blickpunkt-warendorf_17-07-2021

hallomuenster

Hotline: 0251/690 99 40 50

Wetter: Heute 26°|14° Morgen 24°|13°

Mail: info@ag-muensterland.de

BLICK

PUNKT

WARENDORF ·EINEN ·

FRECKENHORST ·MILTE ·

MÜSSINGEN ·HOETMAR ·

BEELEN ·SASSENBERG ·FÜCHTORF

Jeden Samstag ·kostenlos

Samstag, 17. Juli 2021

Ausgabe 29/2021 ·Verteilte Auflage: 23 380

Vorsicht geboten

Artenvielfalt fördern

Für Apfel-Muffel

Die falsche Handhabung kann bei

Powerbanks schlimmstenfalls zu

Kurzschlüssen oder gar

Explosionen führen.

|Menschen &Medien

Ein besonderes Augenmerk auf

Insekten legt der Kreis

Warendorf. Dafür wurde ernun

ausgezeichnet.

|Lokales

Mit unserem Rezept der Woche

kommt das manchmal doch

ziemlich ungeliebte Obst

nun ganz groß heraus.

|Essen &Trinken

Kurz

notiert

Stiftkammer öffnet

ihre Pforten

FRECKENHORST. Die Stiftkammer

in Freckenhorst öffnet nach der

langen Coronaschließung wieder

ihre Pforten. Ab dem 25. Juli

(Sonntag) ist es zwischen 15 und

16.30 Uhr wieder möglich, die

Schätze des Stiftes Freckenhorst in

der Stiftkammer zu besichtigen.

Auch Führungen sind mit maximal

zehn Personen wieder möglich.

Dafür bedarf es der telefonischen

Anmeldung unter ' 02581/

98 00 77.

Kottenrock-Festival

Musik für 100

Leute

Batteriewechsel 5,– €

Montag –Freitag 10 –18Uhr

und nach Vereinbarung ·kein Termin nötig

WirkaufenIhr:

Zahngold +Altgold

Schmuck +Zinn +Silber

sofort Bargeld

Westfälische Goldverwertung

Krickmarkt 5 48231 Warendorf

Tel. 0176 /63160558

WWW.GOLDVERWERTUNG-WARENDORF.DE

MARKEN-AKTIONSWOCHEN

26. JUNI - 31. JULI 21

Uhrenarmbänderwechsel

Wieder Singen in

Gottesdiensten

WARENDORF. Durch die neue Coronaschutzverordnung

werden

auch für die Feiern von Gottesdiensten

in der Pfarrei St. Laurentius

Lockerungen möglich. Etwa

die Befreiung vom Tragen des

Mund-Nase-Schutzes. Dieser muss

nur noch beim Betreten und Verlassen

der Kirche getragen werden.

Ebenso ist wieder Gesang erlaubt

–imgemäßigten Umfang.

Des Weiteren wird die Nachverfolgung

der Kontakte aufgehoben.

Die Pfarrei St. Laurentius lädt alle

ein zu den Eucharistiefeiern an

den Wochenenden samstags um

18.30 Uhr (Laurentiuskirche), sowie

sonntags um 10 Uhr (Marienkirche)

und 11.15 Uhr (Josefkirche).

Ein Wortgottesdienst wird

zudem am Samstag um 17 Uhr in

der Josefkirche angeboten.

Kommandoübergabe

in Sportschule

WARENDORF. Am 26. August

geht das Kommando über die

Sportschule der Bundeswehr in

der Georg-Leber-Kaserne von

Oberst Michael Maul auf Oberst

i.G. Rüdiger Jorasch über. Der gebürtige

Wuppertaler Michael

Maul, Jahrgang 1966, ist seit

2015 Kommandeur der Sportschule

der Bundeswehr.

Kontakt

Verteilung, Kleinanzeigen

02581/63 53 25

Anzeigen

02581/63 53 10

anzeigen@

blickpunkt-warendorf.de

Redaktion

02581/63 53 71

redaktion@

blickpunkt-warendorf.de

www.ag-muensterland.de

Neleh Mermann, Christoph Strotmann, Patrick Ostkamp, Tobias Hülsmann, Roxane Pachulicz, Daniel Dudek und Nathaniel Pelster (v.l.) planen gemeinsam

das Kottenrock-Festival.

Foto: Rebecca Lek

Warendorf. Vom2.bis 7. August

findet eine Studienreise

nach Krakau statt, an der

auch zehn Teilnehmer aus

dem Verein zur Förderungdes

Westpreußischen Landesmuseums

im Franziskanerkloster

Warendorf mitreisen werden.

Die Reise findet anlässlich

des Themenjahres „1700

Jahre jüdisches Leben in

Deutschland“ statt und wird

„Wir haben das Kottenrock-Festival

bewusst auf

Sicherheit geplant. Auch

wenn zum 1. September

Lockerungen geplant

sind“, betont Mitorganisatorin

Roxane Pachulicz.

Bei geringen Inzidenzzahlen

schließen dien Organisatoren

daher eine

Abendkasse oder weitere

Karten nicht aus.

Auf den Spuren jüdischen Lebens

den Themenschwerpunkt auf

die Erforschung des jüdischen

Lebens in Krakau sowie

der deutsch-polnischen Geschichte

während der Besetzung

durch die Nationalsozialisten

legen. Hierzu sind

eine Führung durch Kazimierz

sowie eine Fahrt in die

Konzentrationslager Auschwitz

und Auschwitz-Birkenau

vorgesehen.

Sassenberg. Zum dritten

Mal soll in diesem Jahr das

Kottenrock-Festival in Sassenberg

stattfinden. Durch

die Corona-Pandemie gestaltete

sich die Organisation jedoch

sehr schwierig. „Unser

Team besteht aus sieben Leuten.

Anfang des Jahres konnten

wir alles nur über Videokonferenzen

regeln. Im April

waren wir uns ziemlich sicher,

dassesdieses Jahr nicht

stattfinden kann“, gesteht

Daniel Dudek aus dem Organisationsteam.

Schnell änderten sich die

Regelungen, sodass ein Termin

mittlerweile fest steht.

Am 4. September dürfen 100

Besucher Hof Hülsmann rocken.

„Wir haben bewusst auf

Sicherheit geplant. Auch

wenn zum 1. September Lockerungen

geplant sind“, betont

Roxane Pachulicz. Bei geringen

Inzidenzzahlen schließen

sie daher eine Abendkasse

oder weitere Karten nicht

aus, können es aber auch

nicht planen. Auch über den

Preis der Eintrittskarten sind

sie sich noch unsicher. Aufgrund

von Technik und der

gestiegenen Preise für die

Bands geht das Organisationsteam

nicht davon aus,

dass die 15Euro gehalten werden

können.

Zwei Bands für den Abend

stehen bereits fest. Aus einer

Auswahl von acht Bands hat

sich das Team für ihre Favoriten

entschieden. Bereits vor

zwei Jahren wollten sie die

National Park Visitors Center

als Opener gewinnen –indiesem

Jahr hat es geklappt. Die

vier Männer aus Münster sollen

eine Mischung aus Weezer

und Nada Surf sein und

das Publikum begeistern. Die

zweite Band stammt aus Ibbenbüren.

Insanity Moments

mischen Heavy-Alternative

Rock mit Post-Hardcore und

Als Vorbereitung zur Reise

findet am Montag (19. Juli)

um 18 Uhr im Westpreußischen

Landesmuseum der

Vortrag „Auf den Spuren des

jüdischen Lebens und der jüdischen

Geschichteimköniglichen

Krakau“ statt.

2021 kann jüdisches Leben

in Deutschland auf eine 1700-

jährige Geschichte nachverfolgt

werden, die im Rahmen

entwickeln so ihren ganz

eigenen Sound. Seit 2017 begeistern

sie ihre Fans mit

dem Motto: Wir brauchen

kein festes Genre, wir machen

unser eigenes Ding! Beide

Bands stammen damit

wieder aus unmittelbarer

Umgebung. „Regionalität ist

uns auch bei den Bands immer

noch wichtig“, meint Pachulicz.

Für die Getränke am Abend

wird Strohbücker sorgen, für

den Hunger gibt es Kleinigkeiten

von Havermann. Mit

dem neuen Logo sind zudem

kleinere Merchandise-Produkte

geplant, die im Anschluss

erworben werden

können. Vorverkaufsstart ist

Mitte Juli. Die Karten können

ausschließlich online erworben

werden. Alle Informationen

werden auf den sozialen

Medien aktuell gehalten.

eines bundesweiten Festjahres

mit zahlreichen Veranstaltungen

beleuchtet wird.

Anlässlich dieses Themenjahres

unternimmt das Kulturreferat

für Westpreußen,

Posener Land und Mittelpolen

eine Studienreise mit

kulturinteressierten Multiplikatoren

aus Warendorf

und Münster nach Krakau.

DIE

LUCHTEFELD

... und viele

weitere!

Die Küche Luchtefeld GmbH &Co. KG

August-Wessing-Damm 82 -48231 Warendorf

02581 93690-www.die-kueche-luchtefeld.de

Neue Öffnungszeiten: Mo.: geschlossen,

Di.-Fr.:9-18 Uhr,Sa.:9-14 Uhr

SCHENKE LEBEN,

SPENDE BLUT.

IHRE WELT

WIR MACHEN

BUNTER!

www.ag-muensterland.de


Lokales

Samstag, 17. Juli 2021

Auszeichnung der „Bienenretter“

Insektenfreundlicher Kreis

Der Kreis Warendorf hat

sich zum Ziel gesetzt, die

kreiseigenen Flächen insektenfreundlich

zu gestalten.

Das neue Vorstandsteam der Jusos kommtaus dem gesamtenKreis Warendorf (v.l.): Simon Borgman, Jonas Henke,

Hannah Lütke-Stratkötter, Leander Schwarz, Martin Niesmann, Marco Zaremba, Jason Mondorf und Fabienne

Albert gewählt. Auf dem Foto fehlt Fabian Rodenwald.

Foto: Jusos Kreis Warendorf

Marco Zaremba ist Vorsitzender

Juso-Nachwuchs ist wieder da

Kreis Warendorf. Lange

war es still um politische Jugendorganisationen

im Kreis

Warendorf. Nun will der

Nachwuchs der SPD –die Jusos

– mit frischem Wind

durchstarten: In den vergangenen

Monaten hat sich ein

Team junger engagierter

Menschen zusammengefunden,

um die Jusos auf Kreisebene

zu reaktivieren.

Jetzt gab es ein erstes Treffen

des neuen Vorstandes:

„Zuletzt gab es Wegzüge und

es mangelte schlichtweg an

der Zeit bei den verbleibenden

Aktiven. Da ist die Arbeit auf

Kreisebene etwas eingeschlafen“,

erklärt Marco Zaremba,

der neue Vorsitzende, die Ausgangssituation.

Mit viel Herzblut

hat der 23-jährige Wadersloher

ein engagiertes

Team zusammengestellt.

Gemeinsam haben sie sich

in den vergangenen Wochen

eine neue, modernere Satzung

gegeben und per Briefwahl

ein neues Vorstandsteam

gewählt. Zaremba wurde

dabei als neuer Vorsitzender

bestätigt. Unterstützt

wird er von seinen Stellvertretern

Martin Niesmann

(Drensteinfurt) und Jason

Mondorf (Ahlen). Als Beisitzende

wurden Hannah Lütke-

Stratkötter (Wadersloh), Fabian

Rodenwald (Ahlen) und

Leander Schwarz (Drensteinfurt)

gewählt. Fabienne Albert

(Drensteinfurt) ist die neue

Social-Media-Beauftragte,

Mitgliederbeauftragter ist Simon

Borgmann (Sendenhorst)

und um den Austausch

mit den Ortsgruppen kümmert

sich Jonas Henke (Wadersloh).

„Wir wollen die Stimme vieler

junger Leute im Kreis Warendorf

sein“, betont Marco

Zaremba. Kernthemen sollen

Nachhaltigkeit, Infrastruktur

und ÖPNV im Kreis sein. Zusätzlich

wollen sie klare

Statements gegen rechts setzen.

Interessierte sind eingeladen

mitzumachen. Erreichbar

sind die Jusos per Mail:

info@jusos-kreis-warendorf.de.

Kreis Warendorf. Im

Rahmen des Bündnisses für

Artenvielfalt wurde im Herbst

2020 eine Insektenburg angelegt,

anschließend wurden

die angrenzenden Grünflächen

umgestaltet und drei Insektenstelen

aufgestellt.

Dies ist auch der Bürgerinitiative

„WarendorFair Bienenretter“

nicht entgangen.

Bei einem gemeinsamen Termin

mit Landrat Dr. Olaf Gerickeüberreichten

Inge Seelige,

Christel Johanterwage und

Hubert Schulze Althoff dem

Landrat als Auszeichnung für

die insektenfreundliche Anlage

einen Gartenstecker aus

Holz und ein Glas Honig.

„Ich freue mich sehr, dass

unser Engagement gewürdigt

wird“, sagte Dr. Gericke.

„Unsere Insektenburg fördert

nicht nur die Artenvielfalt,

sondern ist zudem ein echter

Blickfang. Zusammen mit

den drei Insektenstelen und

der Blühfläche haben wir hier

ein kleines Insektenparadies

geschaffen.“

„Bisher haben wir nur private

Gärten ausgezeichnet“,

berichteten die „Bienenretter“.

„Durch die Auszeichnung

von Flächen im öffentlichen

Raum wie hier am Kreishaus

hoffen wir, dass bienenfreundliches

Gärtnern und

Christel Johanterwage (Bürgerinitiative „WarendorFair Bienenretter“), TomHofmann (Untere Naturschutzbehörde),

Landrat Dr. Olaf Gericke, Inge Seelige, Hubert Schulze Althoff (beide BI „WarendorFair Bienenretter“) und Daniela


Puppe (Leiterin Untere Naturschutzbehörde) vor der Insektenburg amKreishaus. Foto: Kreis Warendorf

Unsere Insektenburg

fördert nicht nur

die Artenvielfalt,

sondern ist zudem


ein echter Blickfang.

Landrat Dr. Olaf Gericke

Pflanzen größere Kreise

zieht.“

In einer Pressenotiz dazu

erläutert der Kreis: „Der Kreis

Warendorf wird für seine gesamten

kreiseigenen Liegenschaften

ein Gestaltungskonzept

entwickeln, indem die

Steigerung der Biodiversität

eine große Rolle spielt. Dabei

wird zunächst das Kreishaus

in den Blick genommen. Hier

wird derzeit ein Konzept erarbeitet,

das schrittweise umgesetzt

werden soll. Der Kreis

wirbt außerdem dafür, in

Gärten oder auf anderen Freiflächen

in den Gemeinden

weitere Insektenburgen und

Blühflächen anzulegen und

zu pflegen.“ Den Bauplan für

eine Insektenburg stellt der

Kreis mit freundlicher Unterstützung

der BUND-Kreisgruppe

Warendorf zum

Download zur Verfügung.

Auch die BUND-Kreisgruppe

informiert im Internet über

das Projekt Insektenburg

(www.bund-warendorf.de).

Weitere Infos gibt es bei der

Unteren Naturschutzbehörde

des Kreises Warendorf (Tom

Hofmann), ' 02581/

53 61 38, Mail: Tom.Hofmann@kreis-warendorf.de.

RÄTSEL und DENKSPORT

BEEEH

INRTT

AAGIN

NOSTT

LOOS

EEEGL

MNRT

AGMR

NTU

EEH

MNN

AGN

ABE

ELS

ENR

IIKN

DDEEE

IRSTT

Beseitigung

(Müll)

Medizin,

Heilmittel

Gottesurteil

im MA.

Kassenzettel

Greifvogel

Leibesmitte

med.

Fachbereich

(Abk.)

prakt.

Nutzung

von

Geräten

7

Kreuzigungsstätte

Jesu

AIN

1 2 3 4 5 6 7

X

G

S

L

O

B

L

A

S

T

E

R

8 7 9 1 5 5 7 2 4

3 1 8 1 0 3 2 8

5 6 1 1 6 5 3 9 6

N

X

U

L

R

T

R

T

E

D

Z

A

Y

U

G

O

E

O

P

R

I

M

E

L

S

S

T

A

R

R

E

D

M

M

L

A

N

N

I

U

Y

B

R

U

T

A

L

T

J

D

A

E

Z

U

O

E

B

E

R

T

G

E

S

E

T

Z

M

K

U

T

E

V

P

E

G

F

J

H

A

Q

A

D

K

O

G

E

H

I

R

N

T

J

G

J

W

X

E

I

D

E

R

S

T

E

D

T

T

E

N

S

I

D

E

E

B

E

W

N

I

K

I

T

I

A

R

N

I

Z

2

B

E

E

T

R

E

R

N

Höhenzug

bei

Braunschweig

Hauptstadt

von Jordanien

B

T

S

A

E

B

E

L

empört

T

E

R

E

S

A

N

H

E

E

B

G

N

A

U

K

N

E

H

M

E

N

R E

P

E D

E

A R

B

B

A

E

R

U

N

T

T

küren

AAEL

T

Z

M

G

R

A

M

O L

I

M E

L

S T

I

R

E

G

L

E

M

E

N

T

V

A

L

E

A

L

E

O

U N

E

M E

N

S E

M

1

LÖSUNGEN

S

L

N

O

S

L

O

S

T

A

G

N

A

T

I

O

N

S

C

O

E

S

E

L

MALEREI

A

N

I

O

L

N

D

T

E

R

E

B

I

N

T

H

E

M

O

dt.

Arbeiterführer

†1913

TZ

ABER

griech.

Göttin

der

Jugend

Kykladeninsel

Hunderasse

2

EEH

AEE

RST

erste

Kanalschwimmerin

Kulturabteilung

der UNO

6

3

Ungeheuer

Hochland

in

China

5

BEET

Abk.:

Nanosekunde

süddeutsch:

Brötchen

menschlicher

Laut

berufliche

Tätigkeit

Speisenfolgen

Kürbisgewächs

ölhaltige

Früchte

4

AINR

künstler.

Nacktdarstellungen

Bindewort

3

1

5

Kfz-Z.

Dresden

Kriechtier

4

DEEI

NST

6

G

E

H

I

R

N

T

J

G

J

W

X

P

E

G

F

J

H

A

Q

A

D

K

O

G

E

S

E

T

Z

M

K

U

T

E

V

J

D

A

E

Z

U

O

E

B

E

R

T

N

N

I

U

Y

B

R

U

T

A

L

T

S

S

T

A

R

R

E

D

M

M

L

A

Y

U

G

O

E

O

P

R

I

M

E

L

N

X

U

L

R

T

R

T

E

D

Z

A

X

G

S

L

O

B

L

A

S

T

E

R

AURORA

BALL

BRUTAL

DIAET

DUERRE

EBERT

GEHIRN

GESETZ

JAKOB

JAZZ

JEANS

KERL

LASTER

MIES

PRIMEL

STARRE

STER

TALAR

TEAM

ZUBROT

ZUTUN


Lokales

Samstag, 17. Juli 2021

Lebendiger Wohn- und Wirtschaftsstandort

Schöne Altstadt

Wer dieser Tage am Heumarkt

einen Parkplatz

sucht, der muss auf die

neben dem kleinen Brunnen

vor dem O2-Shop

verzichten. Die beiden

Stellflächen sind mit grünem

Vlies abgedeckt. Darauf

bieten zwei Bänke

neue Sitzgelegenheiten.

Umrahmt von vier größeren

Blumenkübeln.


Die Resonanz war

sehr positiv. Es gab

über 50 Rückmeldungen.


Sebastian Höber

WArendorf. „Ich habe dieser

Aktion vorher zugestimmt,

weilich es für ein gutes

Experiment halte“, sagt

Peter Henrich, der seinen Mobilfunkladen

am Heumarkt

seit 1994 betreibt. „Die zurückliegenden

Tage haben bereits

gezeigt, dass die Bänke gut

angenommen werden. Mit

der Lehne sind sie herrlich

entspannend für den Rücken“,

schwärmt Henrich.

„Unter den fünf zur Auswahl

stehenden Modellen vor drei

Jahren habe ich dieses unterstützt.“

Und zu den zwei fehlenden

Parkplätzen sagt Henrich:

„Ihr Verschwinden geht vor

allem zu Lasten der Auto- und

Parkausweisbesitzer in der

Altstadt. Für unsere Kunden

haben die beiden Plätze ohnehin

nur begrenzt zur Verfügung

gestanden. Ich weise

schon seit Jahren auf die vielen

kostenlosen Plätze auf

dem Lohwall hin.“

Die Bänke bleiben zunächst

bis zum 1. Oktober auf dem

Heumarkt stehen. „Ich wünsche

mir, dass sie eine dauerhafte

Lösung werden. Sie werden

toll genutzt“, sagt Dirk

Jansen, der seit mehr als 30

Jahren den Friseursalon

Kamm betreibt. „Meine Kunden

ärgern sich nicht über

den Verlust der Parkplätze,

sondern empfinden die Umgestaltung

des Markts als

positiv.“

Zwei Bänke auf den Parkplätzen

am Heumarkt aufzustellen,

gehört zur Gestaltungsplanung

der Stadt und

des Quartiersbüros Altstadt

für den Bereich Münsterstraße,

Freckenhorster Straße

und Krickmarkt. DasZiel lau-

tet: „Die Aufenthaltsqualität

in den Straßen soll verbessert

und die Attraktivität für Anwohner,

aber auch für Besucher

der Altstadt erhöht werden.

Zudem sollen Straßen

undPlätze barrierefrei gestaltet

werden.“

Bis zum 9. Juli wurde der

Vorentwurf dieser Planung

des Kölner Büros „Greenbox“

in der Altstadt öffentlich präsentiert.

Und zwar im Schaufenster

des Quartiersbüros

am Krickmarkt 13 und auf

Infobannernnern am Münster-

und

am Fre-

Tor. Bürger

hatten die

ckenhorster

Möglichkeit,

ihre

Ideen

und

Anregungen

für

den öffentlichen

Raum zwi-

schen Müns-

Fre-

terstraße,

ckenhorster Straße

und Krickmarkt mitzu-

teilen. Auf ausgelegten Karten

oder per Email konnte angekreuzt

werden, welche Gestaltungsidee

und welche

Ausstattungselemente des

Entwurfs als besonders gut

beurteilt werden. Auch wurde

nach Anregungen gefragt.

Die Ergebnisse dieser Öffentlichkeitsbeteiligung

fließen

in die Entwurfsplanung

ein, die wiederum die Grundlage

für die spätere Ausführungsplanung

bildet. Auf-

grund

der noch

erforderlichen

Vorarbeiten, wird der Beginn

der nachhaltigen Veränderung

des Heumarkts für frühestens

ab 2024 angekündigt.

Ziel der Maßnahme ist es,

die Aufenthaltsqualität im

Bereich der Fußgängerzone zu

verbessern unddie Attraktivität

für Anwohner, aber auch

für die Besucher der Warendorfer

Altstadt zu erhöhen.

Durch eine moderne undeinheitliche

Gestaltung sollen

Barrieren abgebaut und die

Die Bänke vor dem 02-Shop laden zum Verweilen ein. Autos können vorerst nicht mehr parken. Foto: Münstermann

Straßenräume deutlich in

Aufenthalts- und Bewegungsbereiche

untergliedert werden.

Eine Besonderheit des

von dem Kölner Büro entwickelten

Entwurfs ist die Betonung

der historischen Pferdestadt

Warendorf durch modern

interpretierte Ausstattungselemente,

wie zum Beispiel

Hufeisenbänke oder Bodenintarsien

in Hufeisenformen.

„Die Resonanz war sehr

positiv“, zieht Sebastian Höber

vom Quartierbüro vier Tage

nach dem Abgabetermin

ein erstes Fazit. „Es gab über

50 Rückmeldungen, die jetzt

ausgewertet werden.“ Was

auffiel: „Entweder gefällt

einem das Pferd als Alleinstellungsmerkmal

für Warendorf

oder nicht.“ Das betraf

vor allem die Ausstattungselemente

wie Hufeisenbänke

oder Bodenintarsien in

Hufeisenform. Höber: „Es gab

auch die Rückmeldung: Bitte

nicht mehr Pferd.“

Da viele Fachbereiche beteiligt

sind und die Einzelhändler

eineinhalb Jahre durch

Corona stark eingeschränkt

waren, werdeman jetzt nicht

damit anfangen, die Fußgängerzone

aufzureißen, betonte

Höber. Vor 2024 passiere da

nichts.

Ziel des Konzeptes sei es, die

Altstadt als lebendigen

Wohn- und Wirtschaftsstandort

sowie touristischen

Anziehungspunkt zu stärken

und weiter zu entwickeln. Zur

Erreichung des Ziels sei ein

ganzes Bündel von Maßnahmen

vorgesehen, das sich

vornehmlich auf folgende

Maßnahmen konzentriert:

► Der Erhöhung der Aufenthaltsqualität

von Straßen und

Plätzen

► Der Stärkung des Gewerbestandorts

► Die Sanierung des historischen

Gebäudebestands und

die Verbesserung der Wohnqualität.

Jungschützen Sassenberg

Ablöse als Kommandeur

Heimatverein Freckenhorst

Mit neuem Gesicht imNetz

Neuer und alter Vorstand (v.l.): Paul Arenbeck, Tim Wiens, Henning Kunstleve, Marvin Niemerg, Jannik Arenbeck,

Marco Storck, Jonas Dieckmann, Simon Kortenbreer und Fabian Peitz.

Foto: Jungschützen

Sassenberg. Das grün-weiße

Wochenende anlässlich

des Sassenberger Schützenfestes

hat die Jungschützen-

Kompanie genutzt, um im

Rahmen einer Generalversammlung

einen neuen Vorstand

zu wählen. Nachder Begrüßung

durch Kommandeur

Marco Storck stellte Jonas

Dieckmann den Kassenbericht

vor.

Der Rückblick auf das vergangene

Jahr durch Fabian

Peitz, fiel auf Grund der Corona-Pandemie

kurz aus. Sehr

zur Freude konnten trotz der

starken Einschränkungen

und der wenigen Veranstaltungen

drei Neumitglieder

begrüßt werden.

Mit Jonas Dieckmann, Simon

Kortenbreer und Marco

Storck schieden gleich drei

Gründungsmitglieder altersbedingt

aus dem Vorstand

und den Jungschützen aus.

Neben dem Austrittsorden

wurde ihnen für ihr langjähriges

Engagement der Verdienstorden

der Jungschützen

verliehen.Als neuer Kommandeur

tritt Marvin Niemerg

in die Fußstapfen von

Marco Strock. Paul Arenbeck

folgt als erster Vorsitzender

auf Simon Kortenbreer und

Henning Kunstleve übernimmt

das Amt des Kassierers

von Jonas Dieckmann.

Schriftführer bleibt weiterhin

Fabian Peitz. Komplettiert

wird der neue Vorstand durch

die beiden Beisitzer Jannik

Arenbeck und Tim Wiens. Im

Anschluss ließ man den

Abend gemütlich ausklingen.

Ein besonderes Highlight war

hierbei der Besuch des Fanfarenzuges

Sassenberger

Landsknechte.

Freckenhorst. Nach der

mehrmonatigen coronabedingten

Pause laufen bei vielen

Vereinen wieder die Aktivitäten

an. Auch der Heimatverein

Freckenhorst hat für

August undSeptember wieder

erste Veranstaltungen geplant.

Da passtesgut,dass die

Verantwortlichen jetzt einen

neuen Internetauftritt präsentieren.

Fast eineinhalb Jahre hat

Margit Schulze gemeinsam

mit Anna Eismann und Hubert

Höselmann an der neuen

Internetpräsenz des Heimatvereins

gearbeitet. Dabei

stand vor allem die Modernisierung

der Homepage, die

Frank Assmann vor mehr als

einem Jahrzehnt mit viel Engagement

entwickelt hatte,

im Vordergrund. Besonders

wichtig sei es gewesen, das

Layout sozuverändern, dass

die Seite des Heimatvereins

sowohl aufdem Computer als

auch auf dem Handy gut zu lesen

ist, berichtet Schulze

Stentrup. Bei der Gestaltung

haben die Vorstandsmitglieder

darauf geachtet, einen

stimmigen und eingängigen

Auftritt zu schaffen, der sich

an dem erneuerten Logo des

Heimatvereins orientiert.

Inhaltlich hat sich dagegen

nicht so viel geändert. Unter

dem Punkt „Veranstaltungen“

wird nicht nur auf aktuelle

Aktivitäten, sondern auch

Den neuen Internetauftritt des Freckenhorster Heimatvereins stellten (v. l.) die Vorsitzende Wilma Richter sowie

Anna Eismann, Hubert Höselmann und Margit Schulze Stentrup, die rund eineinhalb Jahre ander Modernisierung

der Homepage gearbeitet hatten, vor.

Foto: Rita Kleigrewe

aufdie regelmäßigen Angebote

des Vereins hingewiesen.

Der Punkt „Freckenhorster

Ortsgeschichte“ bietet dem

Nutzer auf 1000 abrufbaren

Seiten die Historie der Stiftsstadt

von den Anfängen bis

1974, die Hans-Jörg Kraneburg

in akribischer Arbeit zusammengestellt

hat.

Informationen zu Dokumenten

und Fotos aus Freckenhorst

gibt es unter dem

Punkt „Freckenhorster Ortsarchiv“.

Zudem präsentiert

Helmut Eismann dort wechselnde

„Dokumente des Monats“.

Ein weiterer Punkt befasst

sich mit der Freckenhorster

Schriftenreihe, die

mittlerweile 24 Hefte umfasst.

Und schließlich werden

in der Rubrik „Über uns“ der

Vorstand und seine Projekte

vom Ortskernmodell bis zum

Pielepoggenbrunnen vorgestellt.

„Natürlich sind wir längst

noch nichtfertig. Es wird immer

Dinge geben, die wir

noch ergänzen und hinzufügen

werden“, erklärt Schulze

Stentrup. „Aber jetzt ist die

richtige Zeit, um mit unserem

neuen Internetauftritt in die

Öffentlichkeit zu gehen.“

Bei der technischen Umsetzung

haben sich die Vorstandsmitglieder

des Heimatvereins

übrigens professionelle

Unterstützung von Webdesigner

Andreas Hoffrichter

aus Baden-Württemberg geholt.

„Der war noch nie in Freckenhorst,

aber nachdem er

an unserer Seite gearbeitet

hat, ist er neugierig geworden.

Vielleicht besucht er uns

ja bald mal“, sagt Margit

Schulze Stentrup mit einem

Lächeln.

Der neue Internetauftritt

des Heimatvereins findet sich

unter www.heimatvereinfreckenhorst.de.

NEUES ZUM ALDI PREIS:

ENTDECKENSIE VIELE

ANGEBOTEINUNSEREM

MAGAZIN UND AUF

ALDI-NORD.DE

Jeden Tagbesonders–

einfach ALDI.


Lokales

Samstag, 17. Juli 2021

Projekt „Zusammen und Miteinander“ für Senioren

Viele Angebote

Miteinander und nicht allein!“

– unter diesem Titel

hat das Ministerium für

Arbeit, Gesundheit und Soziales

(MAGS) im Juli 2019

ein neues Förderprogramm

für Nordrhein-Westfalen

ins Leben gerufen.

Freckenhorst. Ziel des

Programms ist es, bestehende

Pflegeeinrichtungen zu hilfreichen

Anlaufpunkten für

ältere Menschen in der direkten

Nachbarschaft zu entwickeln.

Zu jenen Pflegeeinrichtungen

im Land, die sich erfolgreich

um das Förderprogramm

bemüht, Konzepte

und Anträge eingereicht haben,

gehört auch der Dechaneihof

St. Marien.

Das offizielle Motto hätten

sie leicht abgewandelt, erzählt

Miriam Muser. Die Mitarbeiterin

des Sozialen Dienstes

ist gemeinsam mit Kollegin

Kira Neuhaus für die Umsetzung

des Projektes, das in

Freckenhorst „Zusammen

und Miteinander“ (ZuM)

heißt, verantwortlich. Von

ihm sollen nicht nur die Bewohner

des Seniorenheims

profitieren, sondern ausdrücklich

alle Freckenhorster

Seniorinnen und Senioren.

Ziel sei es, die älteren Menschen

in der Stiftsstadt vor Altersisolation

und Vereinsamung

zu schützen und Angebote

zur Teilhabe zu machen.

„Uns ist die Vernetzung der

Senioren untereinander, zwischen

Senioren und Ehrenamtlichen

und zwischen

neuen Ideen und bereits bestehenden

Angeboten von

Vereinen dabei besonders

wichtig“, sagt Miriam Muser.

Sich ehrenamtlich

beim Bauen, Säen,

Pflanzen, Pflegen

und Ernten

engagieren

Offiziell begonnen habe das

zunächst bis zum 31. Dezember

2023 laufende Projekt,

vom MAGS mit 100 000 Euro

bezuschusst, eigentlich am 1.

Januar. Pandemiebedingt

konnte es allerdings bislang

nicht mit Leben gefüllt werden,

wie Muser und Neuhaus

bedauern. „Jetzt soll es aber

richtig losgehen“, kündigt Kira

Neuhaus angesichts der

gesunkenen Inzidenzzahlen

an.

Bereits eingestielt haben die

ZuM-Organisatorinnen das

Angebot „Erzählfreundschaften“.

Um über Gott und die

Welt zu plaudern, zu klönen

und zu schnacken, sollen Ehrenamtliche

über das Telefon

mit interessierten Senioren

Kontakt knüpfen. Wer seinen

Gesprächspartnern lieber in

die Augen schaut, statt zu

telefonieren, darf sich auf ein

niedrigschwelliges Angebot,

das Offene Café, freuen, das

am 26. August im Dechaneihof

St. Marien öffnet. Immer

donnerstags von 9.30 Uhr bis

11.30 Uhr sind Senioren zum

Kaffeetrinken und zum Austausch

eingeladen. Auf

Wunsch werden Referenten

eingeladen, die über verschiedene

Themen berichten.

Außerdem gibt es Informationen

rund um das Thema „Älter

werden in Freckenhorst“.

Eine der ersten Referentinnen

wird übrigens Sabine Termeer,

Leiterin der Bücherei St.

Bonifatius, sein.

Die Reha-Sportgruppe im

Dechaneihof steht künftig

nicht nur Bewohnern, sondern

allen älteren Freckenhorstern

offen, vorausgesetzt,

sie sind geimpft, getestet oder

von Corona genesen. Am 25.

August beginnt ein Tablet-

Kurs für ältere Menschen, in

dem Kira Neuhaus die Basics

der digitalen Welt vermitteln

wird. Die Tablets werden für

die Dauer des Kurses, der sieben

Einheiten à90Minuten

umfasst und mittwochvormittags

stattfindet, gestellt.

Im Anschluss an den Kurs ist

Miriam Muser (l.) und Kira Neuhaus haben das Projekt „„Zusammen und Miteinander“ organisiert und freuen sich, dass es nun endlich Fahrt aufnehmen

kann.

Foto: Joke Brocker

eine digitale Schnitzeljagd

„Actionbound“ im Park des

Kreuzklosters geplant.

Ebenfalls am 25. August beginnt

in der Tagespflege Poggen

& Pöggskes in Zusammenarbeit

mit der Alzheimer

Gesellschaft ein vierteiliger

Kursus für pflegende Angehörige,

der bis Mitte September

immer mittwochs von 17 bis

20 Uhr stattfindet. Info-Material

gibt es im Dechaneihof,

dessen Verwaltung die Anmeldungen

unter ' 02581/

94680entgegennimmt.

Aus der Bevölkerung sei der

Wunschansie herangetragen

worden, doch einmal ein Rollator-Training

anzubieten,

erzählt Miriam Muser. Ab 24.

August wird die zertifizierte

Sporttrainerin Martina Stille

alle 14 Tage demonstrieren,

wie man mit dem Rollator

Bordsteinkanten überwindet,

Treppen bewältigt oder Bus

fährt.

Auf dem Außengelände des

Dechaneihofs sollen voraussichtlich

im Herbst im Rahmen

einer Initiative der „Essbaren

Stadt Warendorf“ und

begleitet durch Georg Drees

volleFahrt

öffentliche Hochbeete für Senioren,

aber auch für Kinder

entstehen. „In Kooperation

mit der Bürgerstiftung Warendorf

werden dafür noch

Freckenhorster Bürger gesucht,

die sich beim Bauen,

Säen, Pflanzen, Pflegen und

Ernten engagieren möchten“,

bemerken Muser und Neuhaus

und weisen darauf hin,

dass man selbstverständlich

immer die Coronaschutzverordnung

und die aktuelle Lage

rund um das Coronavirus

im Blick habe.

Ab dem 1. September laden

Miriam Muser und Kira Neuhaus

zur Offenen Senioren-

Sprechstunde ein, die immer

dienstags von 9bis 12.30 Uhr

im Bürgerbüro des ehemaligen

Freckenhorster Rathauses

an der Everswinkeler

Straße stattfindet

Wer Interesse an einem der

Angebote hat oder sich ehrenamtlich

engagieren möchte,

erreicht die ZuM-Organisatorinnen

unter ' 02581 /

94 68 28 oder per E-Mail unter

neuhaus@csheime.de oder

muser@cs-heime.de melden.

zum puren Lesespaß!

5 Wochen

15

für nur

C

70

sparen

gedruckt

oder

+ gratis

Pramie

Star Wars

Microfighter

digital

Coolerbag lunch

Gartenscheren-Set

Bestellbar unter wn.de/5wochen oder 0251.690-0.


Reiseträume2021

Komm, wirverreisen…!

Städtereisen,Kurzreisen,Schnäppchenreisen, Busrundreisen,Flugreisen,Tagesfahrten…

55,-

J389,-

MÜNCHENUND AMMERSEE

Alle Preise proPerson und in EUR im Doppelzimmer.EZggf.gegen Aufpreise.Tagesfahrten: Preise proPerson in EUR.

Fahrtimmodernen Reisebus

3xÜF HotelVienna

House****,München

ab

UNESCO-WELTERBE LÜBECK

ZentralgelegenesKomforthotel!

Fahrtimmodernen Reisebus

2xÜ/F HotelParkInn Radisson****

1xAbendessen im Hotel

Stadtrundgang

FührungimLübecker Rathaus

FührungMarzipanmuseum

Kaffe &Kuchenbei ,Niederegger‘

SchifffahrtLübeck -Travemünde

1xAbendessen im Münchner

Brauhaus

StadtrundfahrtMünchen

Reisetermine: 02. –05.09.2021

J579,-

DERBODENSEE

Schifffahrtauf dem Ammersee

Weißwurstfrühstück auf dem

Schiff

Fahrtimmodernen Reisebus

4xÜ/HP im guten HotelamObstgarten***,Oberteuringen

3ganztägige Ausflüge,inkl. Stadtführungen

in Meersburg, Friedrichshafen,

Lindau

2Schifffahrten

Eintritt Insel Mainau

J

Reisetermine: 13. –15.08.*, 10. –12.09.*,

*Zuschlag €13,-

08. –10.10.2021

J299,-

TAGESFAHRT

NORDERNEY!

FahrtimmodernenReisebus,

ab Münster,Greven, Emsdetten, Rheine

Fährüberfahrten

Reisetermine: 21. –25.08.,

30.08. –03.09.2021

Reisetermin: 29.07., 19.08.,08.09.,

21.09., 03.10.2021

Reisebüro

Information /Anmeldung /Buchung unterwww.weilke-touristik.de oder

telefonisch unter02571 /501-30 und -31 (MO.-FR. 09 –17Uhr &SA. 09 –13Uhr).

Reiseveranstalter: KraftverkehrMünsterland C. Weilke GmbH &Co. KG,D48268 Greven, Hansaring 26.

Es gelten die aktuellen Reisebedingen laut Hauptkatalog 2021 oder sieheunter www.weilke-touristik.de/agb (siehe auch:www.weilke-touristik.de/Datenschutz)

www.weilke-touristik.de


1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

balgen

poetisch:

Nadelwald

kein ...

daraus

machen,

offen

fertig,

gerüstet

Metallfeingehalt

vorbereiten,

zubereiten

russische

Zarin

kleine

Schleuderwaffe

Pferdezuruf:

links!

Querholz

der

Leiter

persönliches

Fürwort

riesige

Menschenmengen

poetisch:

flaches

Wiesengelände

bebauungsfähig

österr.

Pferdekutsche

knappe

Unterhosen

Elastizität

ein

Balte

Friseurläden

Schmerzlaut

Sprichwort

‚Viel

Feind,

viel ...‘

Goldminenanteil

US-

Filmkomiker

(Stan) †

deutsche

Vorsilbe

reizvoll

dt.

Universitätsstadt

widerlich

finden,

sich vor

etwas ...

US-

Schauspieler

(Dylan)

spanische

Hauptstadt

Sternbild

am Südhimmel

altrömischer

Kaiser

(Mark)

Autor

von ‚Lili

Marleen‘

Gründer

des Türkischen

Reichs

französischer

Maler

†1919

elektr.

Informationseinheiten

Montage

spanische

Anrede

(Herr)

Hunnenkönig

(5. Jh.)

gedrucktes

Wort

italien.

Presseagentur

(Abk.)

überrascht

sein,

sich ...

griechischer

Meeresgott

Stadt

auf

Sachalin

englisches

Fürwort:

sie

Hochgebirge

betreffend

franz.

Landschaft

bei Lyon

Ostasiatin

Rotation

von

Elektronen

seem.:

Wasserablaufloch

größte

Sonnenferne

altröm.

außerordentl.

Steuer

soeben

im

Jahre

(latein.)

runder

Eierkuchen

ein Verkehrszeichen

poetisch:

England

altes

Volk in

Mittelamerika

Salben

japanischer

Reiswein

Lachsforelle

Amtssprache

in Laos

Staat

in Südarabien

Initialen

Tatis

ital.

Klosterbruder

(Kw.)

Königstochter

d. griech.

Sage

Lehranstalt

Appetit

anregendes

Getränk

roboterähnliche

Maschine

spanisch:

Meer

Ozeane

indianische

Kampftrophäen

Auflaufen

eines

Schiffes

Sohn

Gottes

Filmstar,

... Thurman

Regisseur

von

‚Das

Boot‘

Auszeichnungen

ein

Trinkgefäß

Frauenname

dt. Philosoph

†1831

ägyptische

Stadt

am Nil

US-

Bundesstaat

Komponist

der

‚Zauberflöte‘

US-

Filmkomiker

(Woody)

süddeutsch:

Heuschober

chron.

Geschichtswerke

griech.

Philosoph

der

Antike

Jubelruf

(..., ...,

hurra!)

Schriftstellerverband

(Abk.)

Fugen

asiatischer

Halbesel

einen

Namen

geben

Werk von

Romain

Rolland

griechischer

Buchstabe

Segelbootfahrt

Geldautomat

(engl.

Abk.)

‚Bett‘

in der

Kindersprache

kuwaitische

Währung

spucken

rund,

zirka

Beruf

in der

Textilindustrie

nicht

völlig

Kerbtierschaden

Südfrucht

Jugendlicher

(Kw.)

nigerian.

Priesterfürstenstadt

Hit von

Chris de

Burgh,

‚Lady in ...‘

Präsentation

(Kw.)

lateinisch:

Kunst

Oberhaupt

d.

Tibeter

(... Lama)

Unterwelt

der

griech.

Sage

kirchlicher

Amtsbereich

englisch:

Baum

überholt

(engl.)

Baumteile

positiv

geladenes

Ion

Mutter

des

Gottes

Zeus

kleine

Metallinstrumente

imaginäres

Land

Kurzmitteilung

(Kw.)

Zahnhauptbestandteil

radioaktives

Element

Abendgesellschaft

Hit der

‚Beatles‘

Insel

vor

Athen

Monitorbildpunkt

Insel

aus

Treibholz

Staat in

Nordostafrika

unwirklich

naiver

Unsinn

Schiffstau

schöner

Filmschluss,

Happy ...

Vorderasiat

laut

jammern

englische

Briefanrede

Angeber

Sohn

des Juda

im A.T.

finnische

Dampfbäder

steiler

Bergpfad

südamerikanisches

Krokodil

südafrikanisches

Volk

Mandant

ein

Edelgas

Gaunerin

tropisches

Pflanzenfett

Gruppe

chemischer

Elemente

eine

Tonart

Befürworter

der Monarchie

indisches

Frauengewand

süddeutsch:

Hausflur

Hauptstadt

von

Ägypten

Volkszählung

aus dem

Amt

jagen

Comedy-

Serie,

‚Alles ...‘

ein

Cocktail

ein

Evangelist

Hafenstadt

auf

Kreta

Symbolfigur

des

Verräters

schweizerisches

Kartoffelgericht

altröm.

Kupfermünze

ein

Mineral,

Rubin,

Saphir

griechische

Vorsilbe:

Stern

zeitliches

Spielverbot

f.

Sportler

altrömischer

Gott des

Waldes

US-

Filmstar,

Jared ...

griechische

Unheilsgöttin

Initialen

von

Filmstar

Niven

englisch:

eins

zurzeit,

noch

Figur in

Shakespeares

‚Othello‘

Fluss in

Bayern

rundherum

Männername

verschlüsseln

Kraftfahrerorganisation

(Abk.)

Herrenschoßrock

(Kw.)

US-

Komiker

(Jerry)

†2017

ital.

Landschaft

Name

zweier

US-Präsidenten

europ.

Staatengemeinschaft

Vorname

von US-

Filmstar

Moore

übergroße

Menschen

walten

Ausdruck

der Zuneigung

(Mz.)

Spielerstadt

in

Nevada

(USA)

Papageienname

deutsche

TV-

Anstalt

(Abk.)

Störmuster

beim

Druck

englisch:

Flasche

Bedeutung

schmälern

spanische

Appetithappen

poln.

Universitätsstadt

hoher

Gerichtshof

Sternbild

des

Südhimmels

ein

Bremssystem

(Abk.)

Figur der

‚Sesamstraße‘

gewaltsam

stehlen

Nachbar,

Anrainer

Nagetiere

Radioempfänger

(engl.)

aufschichten

elektr.

geladene

Teilchen

Fremdwortteil:

Wärme,

Hitze

kleiner

Bergwerkswagen

Vorname

Hemingways

zementartiger

Baustoff

Bahama-

Insel

Herrscherin

eh. Home-

banking-

Geheimzahl

span.

Mehrzahlartikel

Ritter

der

Artussage

Vorname

Strawinskys

Fluss

durch

Gerona

(Span.)

US-

Spielerstadt

(Las ...)

freier

Verteidiger

beim

Fußball

Badekleidung

altgriechischer

Dichter

US-TV-

Sender

(Abk.)

dt. Adelshaus

(... und

Taxis)

Meerkatze

(...affe)

Fremdwortteil:

mittel

Stadt in

Zentral-

Norwegen

dorische

Ruinenstätte

auf Kreta

Federmappe

die

Venen

betreffend

Tanzlokal

(Kw.)

nichts

Gutes

Kabarettistin,

...

Heidenreich

englisch:

wahr

germanische

Gottheit

französisch:

schön

Kantinenleiter

besitzanzeigendes

Fürwort

Berliner

Flughafen

Flachland

(Mz.)

Lastschiff

gefeierte

Künstlerin

weiblicher

Artikel

Sieb

deutsch

für

‚Monogamie‘

Oasenstadt

in

Saudi-

Arabien

engl.

Geograph

†1874

Mann

aus

fernen

Ländern

Deckblatt

Schulzensuren

musikalisches

Märchenspiel

religiöser

Lehrer

der

Hindus

erwartetes

Verhalten

Schild

des

Zeus

antiker

Name

d. Venussterns

ehem.

Bundespolizei

(Abk.)

verblüffend

Reptile,

Kriechtiere

Hartschalenfrucht

Berg im

Unterengadin,

Schweiz

Düsseldorfer

Einkaufsstraße

Unsinn

(ugs.)

knausern

Badestrand

bei

Venedig

Name

der

Europarakete

Feigenbaum

Abk.:

ex

officio

ein

Börsenspekulant

Meeresfisch

Tasteninstrumente

englisches

Flächenmaß

Fußbekleidung

(Mz.)

Hügelland

in der

Toskana

den

Inhalt

entnehmen

Wandfliesen

französischer

Polizist

Flächenmaß

der

Schweiz

seelsorgerisch

Rückbuchung

Fremdwortteil:

groß

europ.

Weltraumorg.

(Abk.)

Qualitätsstufe

(engl.)

kaufm.:

auf

Rechnung

US-

Filmstar

(Liz) †

Modewort

für

‚Tee‘

Tennisverband

(Abk.)

Hornklee

Amaryllisgewächs

Oper

von

Verdi

Buschgelände

toter

Körper

niederträchtig

Farbe

zum

Zeichnen

Fluss

durch

Graz

Hauptstadt

Perus

Buddhismusrichtung

Stadt in

Italien

lateinisch:

Luft

malays.

Großstadt

legeres

Grußwort

afrikanisches

Liliengewächs

tolerieren,

dulden

Trinkspruch

in

Skandinavien

Hit von

Madonna,

‚La ...

Bonita‘

dt. Farbfernsehsystem

(Abk.)

vollständiges

Bienenvolk

Wahlsprüche

arabischer

Fürstentitel

viskose

Gemische

Kap auf

Rügen

Karteireiter

eine

Winkelfunktion

Hauch,

Fluidum

(franz.)

Bär im

‚Dschungelbuch‘

niederdeutsch:

das

Hit von

Shakira,

‚Hips

don’t ...‘

ledig

holländischer

Sänger

(Bruce)

britische

Luftwaffe

(Abk.)

Terrains

Initialen

von

Filmstar

Peck †

wertvolle

Holzart

außerirdischer

TV-Star

orientalische

Märchenfigur

französisch,

span.:

in

Vögel

der

Arktis

Fremdwortteil:

aus

Stadt in

Baden-

Württemberg

hohes dt.

Gericht

(Abk.)

Seehund

(engl.)

mit ...

und

Krach

Kampfer

aus

Petersilienöl

Tanzfigur

der

Quadrille

US-

Amerikaner

(Mz.)

französisch:

er

Bamberger

Domherr

(11. Jh.)

babylonische

Gottheit

‚Bellini‘-

Sängerin

Geländewagen

Fremdwortteil:

unter

genmanipuliertes

Wesen

Kater

in der

Fabel

Stadt in

Dalmatien

englischer

Artikel

Alpenheilpflanze

Nachahmung

des

Gebells

raetselstunde.com

Rätselspaß

Samstag, 17. Juli 2021


Essen |Trinken

Samstag, 17. Juli 2021

Äpfel auf ein neues Level heben

Groß rauskommen

Rezept der Woche

Apfel-Sellerie-Salat

Jeden Tag einen Apfel essen

– das ist nicht so ihr

Ding, bekennt Food-Bloggerin

Doreen Hassek. Aber

wenn sie ihren Apfel-Salat

präsentiert, kommt sie groß

raus.

Anapple aday keeps

the doctor away“ :

„Trotzdem bin ich

nicht der allergrößte

Apfel-Fan. Ich

würde sogar so

weit gehen, zu sagen,dassÄpfel

recht weit hinten rangieren,

wenn es bei mir um Obst

geht“, sagt Doreen Hassek. In

diesem Salat allerdings treffen

viele Aromen aufeinander,

„die den unterrepräsentierten

Apfel auf meinem

Speiseplan auf ein völlig neues

Level heben“. „Ich wette, in

dieser Kombi habt ihr ihn

noch nie gegessen. Und gerade

jetzt im Sommer, wenn so

ein frischer Salat so oder so

das Leckerste ist, was man

sich zubereiten kann, kommt

er ganz groß raus“, ergänzt

die Food-Bloggerin.

Zur Zubereitung:

Stangensellerie, Salatgurke,

Partytomaten und

Zwiebeln putzen und in

mundgerechte Stücke schneiden.

VomSellerie das Grün hacken

und zur Seite legen.

Apfel indünne Scheiben

schneiden.

Aus den restlichen Zutaten

sowie dem Selleriegrün

das Dressing zusammenrühren,

abschmecken und über

den Salat geben. Fünf Minuten

ziehen lassen und den Salat

genießen. (dpa)

Einkauf

Zutaten für

4bis 6Personen

4Stangen Stangensellerie

1Salatgurke

500 gPartytomaten

2rote Zwiebeln

4Äpfel

2ELKapern

4ELÖl

4ELKräuteressig

1ELgehackte Petersilie

1ELgehackten Dill

Zucker

Salz und Pfeffer nach Geschmack

Foto: dpa/Doreen Hassek

Gelenkgesundheit

im Alter

Thema Nervenschmerzen

Medizin

Nacken- oder

ANZEIGE

Rückenschmerzen?

So können Sie

Knorpel und

Knochen stärken

Im Alter wird der Bedarf an

essenziellen Nährstoffen

durch die Ernährung oftmals

nicht mehr gedeckt –

die Gelenke bekommen

nicht mehr ausreichend

„Nahrung“, um ihre Aufgaben

reibungslos erfüllen zu

können. Zeit, etwas zu tun!

In Rubaxx Gelenknahrung

(exklusiv in Apotheken erhältlich)

sind wichtigeMikro-

Nährstoffe zur Unterstützung

der Gelenkgesundheit

enthalten. So fördert z.B.

Ascorbinsäure die Funktion

von Knorpel und Knochen

und Phyllochinon trägt etwa

zum Erhalt gesunder Knochen

bei. Außerdem enthält

Rubaxx Gelenknahrung

vier wichtige körpereigene

Gelenkbausteine.

Unser Tipp: Einfach 1x

täglich ein Glas Rubaxx

Gelenknahrung.

FürIhreApotheke:

Rubaxx

Gelenknahrung

(PZN 14290705)

Verspannungen im Nacken

führen oft zugereizten

Nerven und dadurch zu

Dauerschmerzen.

Eine Bandscheibe, die

auf Nerven drückt, kann

Nervenschmerzen sowie

ein unangenehmes

Taubheitsgefühl verursachen.

Bei einer Ischialgie ist

der Ischias-Nerv gereizt.

Die Folge können

ausstrahlende Schmerzen

bis indie Beine sein.

Oft stecken die Nerven dahinter!

Wenn

der

Rücken immer

wieder

schmerzt oder

es im Nacken

zieht, stecken oft

gereizte oder geschädigte

Nerven dahinter.

Die gute Nachricht

für Betroffene:

Restaxil Schmerztropfen

speziell entwickelt

für Nervenschmerzen

können bei nervenbedingten

Schmerzen wirksame

Hilfe leisten.

Viele, die unter wiederkehrenden

Rücken- oder

Nackenschmerzen leiden,

greifen zu klassischen,

entzündungshemmenden

Schmerzmitteln wie z. B.

Ibuprofen oder Diclofenac.

Oft ohne Erfolg! Denn die

Ursache sind meist keine

Entzündungen, sondern

gereizte oder geschädigte

Nerven. Um diese sogenannten

Nervenschmerzen

bekämpfen zukönnen,

haben Experten spezielle

Schmerztropfen entwickelt:

Restaxil (Apotheke,

rezeptfrei).

Nervenschmerzen bekämpfen

In Restaxil Schmerztropfen

stecken fünf spezielleWirkstoffe,

die sich bei Nervenschmerzen

bewährt haben. So setzt

beispielsweise Gelsemium

sempervirens laut Arzneimittelbild

imzentralen Nervensystem

an, also unter anderem

im Rückenmark. Zusammen

mit Iris versicolor, Cimicifuga

racemosa, Spigelia anthelmia

und Cyclamen purpurascens

bekämpfen diese Wirkstoffe in

Restaxil Nervenschmerzen.

Natürlich wirksam

und gut verträglich

Schluss mit klassischen,

entzündungshemmenden

Schmerzmitteln, die nur wenig

gegen Nervenschmerzen

ausrichten können, aber oft

das Risiko starker Nebenwirkungen

bergen! Restaxil

ermöglicht es Betroffenen,

ihre unangenehmen

Nervenschmerzen in Rücken

und Nacken Schritt

für Schritt in den Griff

zu bekommen – ohne

den Körper zu belasten.

Schließlich haben die

speziellen Schmerztropfen

auch bei einer längerfristigen

Anwendung keine

bekannten Nebenwirkungen.

Wechselwirkungen mit anderen

Arzneimitteln sind ebenfallsnicht

bekannt.

Nichtumsonst istRestaxildas

meistverkaufte Arzneimittel

bei Nervenschmerzen. * Fragen

auch Sie in Ihrer Apotheke

nach den rezeptfreien

Schmerztropfen Restaxil!

Gut zu wissen:

Auch bei diabetesbedingten

Nervenschmerzen in

Beinen oder Füßen, die

z.B. von Brennen, Kribbeln

oder Taubheitsgefühlen

begleitet werden, kann

Restaxil wirksame Hilfe

leisten!

Fragen Sieinder

Apotheke nach

der NR.1 *

beiNervenschmerzen

(PZN 12895108)

www.restaxil.de

www.rubaxx.de

*AbsatznachPackungen,rezeptfreie Arzneimittel beiNervenschmerzen; Quelle: Insight Health, MAT05/2021 •Abbildung Betroffenen nachempfunden

RESTAXIL.Wirkstoffe:Gelsemium sempervirens Dil. D2,Spigeliaanthelmia Dil.D2, Iris versicolorDil.D2, Cyclamen purpurascens Dil. D3,Cimicifuga racemosa Dil. D2.HomöopathischesArzneimittelbei Neuralgien(Nervenschmerzen). www.restaxil.de•ZuRisiken undNebenwirkungen lesenSie die Packungsbeilageund fragen

SieIhren Arzt oder Apotheker. •Restaxil GmbH,82166 Gräfelfing


Kleinanzeigenmarkt

Samstag, 17. Juli 2021

Stellenangebote

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zu sofort oder später

Bauleiter (m/w/d) Hochbau mit Berufserfahrung

Kalkulator (m/w/d)

Polier (m/w/d) Maurer (m/w/d)

Baggerführer/Tiefbaufacharbeiter (m/w/d)

Betonbauer /Einschaler (m/w/d)

Auszubildende Maurer (m/w/d) Betonbauer (m/w/d)

für 2022/2023

Baumaschinen- u. Geräteführer (m/w/d)

Wir bieten einen dauerhaften Arbeitsplatz unter attraktiven

Bedingungen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir suchen

Zusteller (m/w/d)

ab 18 Jahren für die Zustellung der Tageszeitung in

–ASCHEBERG (inkl. Briefe)

–EVERSWINKEL und TELGTE

–DRENSTEINFURT

–VORHELM und AHLEN

–SENDENHORST und ALBERSLOH (inkl. Briefe)

Eckpunkte:

– inder Nacht oder den frühen Morgenstunden

– von Montag bis Samstag

– Für die Zustellung in Telgte ist ein eigener Pkw erforderlich.

Wir freuen uns auf Sie! Telefon (02 51) 690-664

zeitungsbotenbewerbung@aschendorff.de

www.dienachtlichter.de oder per WhatsApp: 0172/1988357

Die ASCHENDORFF LOGISTIK sucht einen

MITARBEITER (m/w/d,ab18J.)

auf Minijob-Basis mit 10 Wochenstunden für die Einstellung und

Betreuung unserer Gratiszeitungszusteller in ASCHEBERG. Sie

führen Vorstellungsgespräche mit unseren Bewerbern, betreuen

unsere Zusteller und sind für die Sicherstellung und Organisation

der Zustellung verantwortlich. Arbeitszeit: samstags von

12.00 –ca. 18.00 Uhr. Restliche Stunden unter der Woche (gerne

donnerstags) flexibel einteilbar. Führerschein und eigener PKW

erforderlich.

Aschendorff Logistik,Telefon: 02 51 /690-664

E-Mail: zeitungsbotenbewerbung@aschendorff.de,

Stichwort: ZGM Dreingau Zeitung. Wir freuen uns auf Sie!

Brief und mehr sucht in Münster,

Telgte und Warendorf Mitarbeiter

(m/w/d) für die Zustellung per

Fahrrad und/oder PKW vorzugsweise

in Vollzeit. Wir freuen uns

auf Ihre Bewerbung auf www.briefundmehr.de

oder per E-Mail an

kontakt@briefundmehr.de

Haushaltshilfe m/w/d gesucht! Wir,

eine kleine Familie mit Hund im

Außenbereich von Ascheberg,

suchen auf 450 € Basis, für 5Std./

Woche Unterstützung im Haushalt.

Bei Interesse melden Sie sich

gerne unter % 0157/74394365.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Die Aschendorff Direkt

sucht für samstags

Zusteller (m/w/d)

ab 13 Jahren für die Verteilung der Dreingau-Zeitung auf

Minijob-Basis in SENDENHORST.

Wir freuen uns auf Dich!

Telefon: 02 51 /690-664 (Mo. –Fr. 8–17Uhr)

oder E-Mail: zustellerbewerbung@aschendorff.de

www.extramacher.de

Für die Samstagsverteilung

suchen wir

Zusteller (m/w/d)

ab 13 Jahren aus

WARENDORF und FRECKENHORST.

Wir freuen uns auf Sie.

Telefon (02 51) 690-664

zustellerbewerbung@aschendorff.de

www.extramacher.de

WIR SUCHEN DICH: Du hast Lust, in

einem tollen Team zu arbeiten? Du

bist zeitlich flexibel und hast Lust, Verantwortung

zu übernehmen? Wir

suchen zur Betreuung unserer Objekte

und unseres Teams jemanden, der zu

verschiedenen Zeiten und an unterschiedlichen

Einsatzorten (Münster,

Telgte und Umgebung) arbeiten

möchte. Wir bieten einen eigenen Firmenwagen,

Firmenhandy, eine sehr

gute Bezahlung und ein Team, dass

sich auf Dich freut! Wöchentliche

Arbeitszeit ca. 20 Stunden. Gebäudereinigung

Nienaber, % 02532-1314

oder Info@Nienaber-Ostbevern.de

Glas-& Gebäudereiniger gesucht in

Vollzeit, Führerschein und Berufserfahrung

erforderlich, übertarifliche

Bezahlung, moderner PKW

inkl. Ausrüstung und Arbeitskleidung

stellen wir zur Verfügung.

Amendt Gebäudereinigung &

Dienstleistungsservice GmbH

Komm ins A-Team! % 02504/8445

Alten- und Krankenpfleger (m/w/d)

im Familienbetrieb! Pflegejob mal

anders: 21-24 €/Std., kein Einspringen,

nur Wunschschichten.

Lern uns kennen: % 0251/

97009693 o. jobs@felten.de

Wir suchen zu sofort Bürofachkraft

(m/w/d) Jamal Al Jabali und Söhne

Maschinenhandel-Industriewaren

OHG, Rheinische Str. 5a, 59269

Beckum % 02521/824038 E-Mail:

jamalla@gmx.de

Putzhilfe gesucht in Ascheberg.

Suche freundl., deutschsprachige

Hilfe für den Haushalt meiner

Mutter, Do. o. Fr. Vorm. 2 Std.

% 0173/2756705.

Wir suchen für unsere Spielhallen in

MS, Telgte u. WAF nette freundl.,

flexible Servicekräfe (m/w/d) in

VZ/TZ o. Aushilfe, gerne auch rüstigen

Rentner. % 0176/22824925.

Suchen langfristig verlässliche Reinigungsdame

für privaten Haushalt

ca. 3 Std./Woche. Gute

Deutschkenntnisse, FS & PKW

muss zur Erreichung der Arbeitsstelle

vorhanden sein. % 0178/

4981510

Wir suchen für unsere Spielhallen in

MS, Telgte u. WAF nette freundl.,

flexible Servicekräfe (m/w/d) in

VZ/TZ o. Aushilfe, gerne auch rüstigen

Rentner. % 0176/22824925.

Reinigungskraft (m/w/d) 65 Std./mtl.

13 €/Std. brutto. Stellenbeschreibung

und Bewerbung unter

www.benediktshof.de MS-Handorf

Menükurier (m/w/d) gesucht- werktags

ca. 08:30-13:30 Uhr. Meyer

Menü, Herr Daniel Perlick Pleistermühlenweg

284, 48157 Münster

daniel.perlick@meyer-menue.de

Stellengesuche

Altenpflegerin mit Herz und Erfahrung

sucht seriöse Stelle als 24

Std. Senioren -Betreuerin % 0156

/78 696 393

Suche Nebenbeschäftigung als Gartenhilfe

/ Pflasterarbeiten,

% 01577/ 8642839

Erfahrener Maler sucht Arbeit,

%0163/6248398

Suche Garten- und Pflasterarbeiten

jeglicher Art. % 0160/6383594

Opel

OPEL Corsa E Selection 1.2 Klima

EZ 6/18, HU 7/23, 69 PS, unfallfr.,

85 tkm, Benz. 5,6 L/100 km, VB

6.900 €. % 0170/5831470

Sonstige Fahrzeuge

0173/2302267 ATC Autoankauf -

Kaufe alle PKW´s, Busse, TÜV/KM

egal, auch Unfall/Motorschäden,

auch per WhatsApp

Suche privat alten Vespa-Roller,

Zustand egal, alles anbieten. Auch

alte Motorräder, Zündapp, Honda

Monkey/Dax etc. Mail: herbstu1@web.de

% 01511/9700070

Motorroller PIAGGO, 50 ccm, TPH,

an Bastler zu verk. Preis VB,

% 02591/4424.

Reisemobile/Wohnwagen

Ankauf Häuser

Architekt sucht von privat/Erbengemeinschaft

in guter Innenstadtlage

von MS (Kreuzviertel/ Wienburgpark/Dechaneiviertel/-

Sentruper

Höhe) ein kleines MFH zur Kapitalanlage

u./o. Eigennutzung.

% 0171/6803703.

Familie sucht EFH /Grundstück in

Ascheberg, Drensteinfurt oder

Werne. Sichere Finanzierung.

Belohnung bei erfolgreicher Vermittlung.

Bitte alles anbieten.

m_ploeger@web.de / 0172-

3755697

Junger Mann s. Mehrf.-Haus zur

Altersvorsorge. ☎ 0151/70616741.

Gewerbliche Objekte Ankauf

Gesucht! Resthof Nähe Drensteinfurt

zum Kauf. %02508/993344 oder

0171/7078988

Wohnungen Vermietung

Volleingerichtete schöne 3-ZKB-

Whg., 4. OG ,m.Aufzug, ca. 100

m², m. großer Dachterrasse im

Hansaviertel, innerhalb des Stadtringes,

befristet für 3 Jahre zu

verm. Miete all inklusive 1.300 €,

zzgl. 70 € T-Stpl., Bezugstermin

nach Vereinbarung. %0170/

7001886

Olfen: Whg. auf dem Lande, Resthof,

4Zimmer, Küche, 2Bäder, großer

Abstellraum/Schuppen u. Freisitzflächen

am Haus m. separatem

Eingang, ca. 110 m² Wfl. auf 2Etagen

(EG u. I. OG), KM 600

€.Mail:olfenwohnungaufdemland

@gmx.de

Albersloh, am Stadtrand von Münster

Wohnung im OG ca. 95 m² barrierefrei,

mit Balkon, Aufzug, Keller,

PKW-Stellplatz, Blick ins

Grüne / EnEv2016(KfW 55)

% 0170-8909108 email:

buero@ngip.de

WAF-Müssingen, EG, 3 ZKB, ca.

70m², hochw. Bad, Echtholzböden,

EBK o. E-Geräte, keine Tiere, KM

500€ + NK + Kaut., zum 1.8. zu

vermieten, % 02582/8352

WAF-Müssingen, II. OG, DG, 45 m²,

ganz möbl., an alleinst. Person, ab

sof., KM 450 € +NK+Kaut., keine

Tiere, zu verm. % 02582/8352

Wohnungen Mietgesuch

Wir, Ehepaar aus Ostbevern mit kl.

Hund suchen ein Haus oder Wohnung

mit Garten im Außenbereich

von Ostbevern o. dem näheren

Umland (max. 10 km Umkreis von

Ostbevern) zu kaufen o. langfristig

zu mieten. Die Wohnfläche sollte

ca. 100-120 qm betragen. % 0162/

2470405

Zuverlässige nette Rentnerin, 63 J.,

sucht ruhige, gepflegte Wohnung

bis ca. 350 € KM in Münster, gerne

Kreuzviertel. bezw. Nähe Kreuzviertel

% 0174/2783382.

Zimmer Mietgesuch

Suche für unsere liebe nette Gabi

(Polin, deutschsprachig) Zimmer

oder kl. Whg, ca. 400-500 € KM im

Raum Sudmühle, Handorf, Gelmer,

Mariendorf. Näheres: Peter

Beaufays, Tel. 0251/32038 (AB,

rufe zurück)

Antiquitäten & Kunst

Restaurierter Westfälischer Vitrinenschrank,

ca 1900, VB 500,- €,

zu verkaufen. Bild gerne auf

Anfrage. % 02501/4123

Altes Harmonium (ca. 1890) Mechanik

reparaturbedürftig, 100 €.

% 02504/5735.

Haushalt & Geräte

EHESCHLAFZIMMER : Schrank

250/220. Ehebett 190/200. 2Lattenroste

90/190, 2Nachttischschränke

50 cm. Nachfragen telefonisch von

11 bis 17 Uhr. % 0251/21099526

Möbel

Leder-Sitzgruppe, 3-Sitzer, 2 Relaxsessel

mit autom. Liegefunktion

u. Aufstehhilfe, VB 550€, abholbar

bis 2.8., % 0162/4313876

Luxus TV-Sessel,mit el. Aufstehhilfe,

Fuß-Rückenteil u. Drehteller,

Leder, bis 150 kg, neuw. Zust., NP

2900 € für 950 €, % 0171/9180027

1 Paar Brokat-Damastbettbezüge,

weiß, ca. 1,30 x2,00 m, % 0251/

712813

Rund um den Garten

RUND UM DEN BAUM

STRAUCH U. HECKENSCHNITT

Fachbetrieb Oliver Krampe

www.derbaumlaeufer.de

02599/740314

Übernehme Heckenschnitt, Strauchschnitt,

Baumbeschnitt, Grundreinigung,

Anstricharbeiten und

sonstige Gartenarbeiten % 01590/

8121706

2Aluliegen, kaum gebraucht. Stück

60 € VB. % 02575/1564 o. 0171/

6848637.

Gärtner-räumt-ihren-Garten-auf

Hochdruckreinigung, Heckenschnitt

usw. % 0179 2675397

Gartenliege, Edelholz, fahrbar, 50 €,

%0251/796780.

Fahrräder

E-Bike Alu City, 28 Zoll, 7 Gang,

Reichw. 100 km, Neu -4Wochen

alt, Rechnung liegt vor. VB 800 €

(inkl. Schloß, 2 Körbchen, Sattelschoner)%

0151/11131298.

R

T

B

F

H

A

Z

H

I

U

F

S

S

E

S

A

C

A

Die ASCHENDORFF LOGISTIK sucht zur dauerhaften Anmietung eine

Garage, einen kleinen Lagerraum oder ein kleines Ladenlokal in

ALBERSLOH. Nutzungszweck: Auslieferung und Abholung unserer Tageszeitung

im Zeitfenster zwischen 00:00 Uhr und ca. 04:00 Uhr morgens.

Wir freuen uns auf Ihr Angebot! E-Mail: TeamSuedost.Logistik@aschendorff.de

A

A

C

H

E

N

E

K

E

L

N

W

A

L

S

H

M

A

D

R

I

D

L

U

P

U

S

A

U

R

E

L

L

E

I

P

IhreAnsprechpartner:

Frau Löderbusch: Tel. 02526-93 18 45 | Herr Bauer:Tel. 02526-931844

W

U

N

D

E

R

N

I

R

E

N

O

I

R

P

N

A

U

F

B

A

U

I

A

T

T

I

L

A

H

A

A

N

S

A

F

N

H

E

O

N

O

R

A

L

B

R

E

S

S

E

A

K

S

P

I

N

E

O

T

R

I

B

U

T

R

E

P

L

I

N

S

E

I

S

A

L

B

I

O

N

S

C

R

E

M

E

S

N

G

A

N

K

E

M

R

J

T

A

N

N

O

T

M

S

C

H

U

L

E

T

S

M

E

C

H

S

K

A

L

P

S

X

L

J

E

S

U

LADENTISCH

S

F

M

A

R

T

H

E

P

A

S

S

U

A

N

I

M

R

M

N O

Z

A

R

T

H

S

T

A

D

E

L

S

U

P

E

T

E

R

S

E

N

O

T

H

I

P

P

E

Y

O

N

A

G

E

R

K

A

A

E

R

T

O

M

A

T

M

H

E

I

A

D

S

P

E

I

E

N

E

P

N

A

E

H

E

R

E

B

E

F

A

L

L

R

E

T

E

E

N

A

R

E

D

D

E

M

O

N

G

N

E T

R I

E N

B

U T

S

I

S

T

R

E

E

T

L

K

A

T

I

O

N

N

I

U

T

O

P

I

A

K

A

D

E

S

O

I

R

E

E

N

O

A

E

G

I

N

A

E

R

A

F

T

O

N

A

N

N

I

R

R

E

A

L

W

T

R

E

E

P

N

I

H

E

U

L

E

N

W

D

P

R

A

H

L

E

R

G

S

S

A

U

N

A

S

L

K

A

I

M

A

N

R

E

K

L

I

E

N

T

S

D

I

E

B

I

N

E

E

I

E

S

D

U

R

F

T

S

A

R

I

F

D

Z

E

N

S

U

S

L

N

A

T

Z

E

N

X

K

A

N

E

A

O

N

E

D

R

O

E

S

T

I

N

E

K

O

R

U

N

D

R

S

P

E

R

R

E

A

K

L

E

T

O

D

N

J

A

G

O

S

E

A

D

R

I

A

N

L

G

A

D

A

C

N

G

F

R

I

A

U

L

K

A

E

G

Horoskop vom 19.07. 2021 bis 25.07. 2021

WIDDER (21.03.-20.04.)

Sie verlassensich lieber auf das,was Sie mit Ihren eigenen Augen sehen und begreifen

können. Aber insgeheim sind Sie auch neugierig auf die Dinge,von denen

man Ihnen immer wieder erzählt und damit den Mund wässrig macht.Dochbevor

Sie nicht das eigene Misstrauen überwunden haben und einen gewissenMut zum

Risikobeweisen,solltenSiesichnichtandieseneueAktionwagen.ÄndernSiesich!

STIER (21.04.-20.05.)

WennsichanderekünstlichindenVordergrundstellen,bleibenSieaufdemTeppich

und versuchen mitsachlichen Argumenten zu überzeugen.Dochmit dieserTaktik

werdenSienichtmehrlangemithaltenkönnen,dennbestimmteThemenverlangen

repräsentativeAuftritte, die vorallem auch spektakulär sein sollten. Überlegen

Siealsogenau,wasSiebietenkönnen,damitmanwiederaufSieaufmerksamwird!

ZWILLINGE (21.05.-21.06.)

Sie irren von einem Thema zum nächsten, ohne genau zu wissen, zu welchem

Bereich Sie sich jetztzählen sollten. BevorSie sich nicht selbst klar sind, sollten

Sieauch Ihrem Umfeld eine Mitarbeit nicht zumuten. Vielleicht sollten Sie einfach

malprobieren,welcheGebieteamehesten Ihre Interessen wecken und dann versuchen,

dorteine Position zu beziehen.Fallen Sie aber nicht mit der Tür ins Haus!

KREBS (22.06.-22.07.)

Sie müssen sich immer wieder mit unangenehmen Dingen auseinandersetzen,

möchten aber viel lieber nur über harmonische Themen plaudern. Doch so leicht

und locker istdas Leben leider nicht,denn gerade der Alltagskram verlangt nach

mehr Ernstund Konzentration. Gönnen Sie sich dafür in Ihren freien Stunden die

Abwechslung, die Ihnen Spaß und Freude unddie nötige Unterhaltung verspricht.

LÖWE (23.07.-23.08.)

In dieserSituation hilftkein Jammern, denn die Hürden sind nun einmal da und

müssenüberwunden werden.Das sind doch eigentlich genau die Anforderungen,

die Sie immer wieder gewünscht hatten, um neue Erfahrungen zu sammeln. Jetzt

istesalsosoweitund Siedürfen nach Lösungen und neuen Vorschlägen suchen.

Machen Sie es sich aber nicht zu schwer, denn es gibt auch einfache Wege.

JUNGFRAU (24.08.-23.09.)

Warum verhalten Sie sich einer bestimmten Person gegenüber so distanziert? Ist

es eine innere Unsicherheit oder doch mehr das Misstrauen,dasssich bisher noch

nichtausschließen ließ.LassenSie aber bitte nichtzu, dassalteMusterwieder

ans Tageslicht gezerrtwerden, die Ihnen nur den Alltag erschweren. Öffnen Sie

doch einfach Ihr Herzund damit auch eine Tür und zeigen Ihr Vertrauen. Nur zu!

WAAGE (24.09.-23.10.)

Sie haben eine gewisse Angst, beieinem Vergleich den Kürzerenzuziehen, doch

sind Ihnen eventuell einige Tatsachen verborgen geblieben. Bald könntesich die

Lage dadurch ganz andersentwickeln und vorallem für Sie auch positiv.Schrauben

Sie Ihren eigenen Anspruch etwasherunter,dann haben Sie auch die Chance

erkannt,die man Ihnen geboten hat.NutzenSie einige zusätzliche Möglichkeiten!

SKORPION (24.10.-22.11.)

Mit Ihren Alleingängen können Sie nicht nur Ihr Umfeld nerven, sondern machen

sich auch selbst dasLeben schwer.Vielleicht sollten Sie einen Versuch starten

undsich in das Team einbinden lassen. Vereinbaren Sie eine Probezeit,inder Sie

testen können, obsich alles nach Ihren Vorstellungen entwickelt. Wenn Ihnen

aber etwas nicht zusagt, sollten Sie ehrliche Antworten geben. Das ist fair!

SCHÜTZE (23.11.-21.12.)

Es bleibtauch der Konkurrenz nicht verborgen, dassSie bei dem ganzen Projekt

der kreativeMotor sind. Man versucht mit allen Trickshinter IhreGeheimnissezu

kommen, doch Sie lassensich nicht so leicht in die Karten schauen. Vorallem habenSieimmernocheinenTrumpfimÄrmel,denSieerstbeipassenderGelegenheit

ausspielen werden.Sie werden sicher auf sehr erstaunteAugen treffen. Nur zu!

STEINBOCK (22.12.-20.01.)

SiehabendieChanceerhalten,IhreSituationobjektiverzubewerten,dochkommen

Ihnen jetztgewisse Zweifel. Diese sollten Sie aber sofortbeiseiteschieben, denn

diese Hindernisse könnenSie zurzeit nicht gebrauchen. Wenn sich jetztjemand

mit Ihnen gemeinsam auf den etwas beschwerlichen Weg machen will, sollten

Sie diese Unterstützung annehmen und mit einplanen. Dann gelingt Ihnen alles!

WASSERMANN (21.01.-19.02.)

Wild entschlossen wollen Sie es sich und vor allem Ihrem Umfeld zeigen. Doch

könntedieserSchwung in eine Richtung gehen, die eigentlich nicht geplant war.

Auch wenn Sie sich am liebsten auf Fakten verlassen, sollten Sie die Stimme Ihrer

Intuition nicht überhören. Kombinieren Sie beidesmiteinander,dann haben Sie

die Lösung schon fast vorAugen.Gönnen Sie sich nach dem Erfolg etwasGutes!

FISCHE (20.02.-20.03.)

A

B

T

U

N

Y

I

R

I

E

S

E

N

I

K

U

E

S

S

E

H

C

L

O

R

A

R

K

B

O

T

T

L

E

I

D

D

A

N

Z

I

G

C

R

A

R

G

O

L

T

R

A

U

B

M

A

E

U

S

E

G

L

S

T

A

P

E

L

N

Es zeichnen sich Entwicklungen ab, die für Ihre Position entscheidend sind.

Wenn Sie jetztdie Chanceergreifen und die richtige Wahl treffen, könnteesfür

Sieder Hauptgewinn sein. Dann brauchen Sie auch keine Angstmehr vorgrauen

Tagen zu haben, denn dann wirdfasttäglich für Sie die Sonne scheinen. Für Sie

persönlich hat diese Zeit eine besondereQualität bekommen. Genießen Sie das!

N

T

H

E

R

M

O

D

A

E

R

N

E

S

T

E W

N

A

U N

Z D

R

O

S

S

O

T

A

N

L

A

S

M

I

I

G

O

R

I

T

L

I

B

E

R

O

N

S

B

I

O

N

F

I

R

H

E

S

U

S

A

P

L

I

S

S

O

S

I

T

V

E

N

O

E

S

N

B

O

E

S

E

S

L

C

T

R

U

E

L

N

M

S

N

A

S

A

T

N

E

B

E

N

E

N

R

R

D

I

V

A

N

T

E

I

N

E

H

E

G

A

B

E

K

E

B

G

S

N

I

T

E

K

T

U

R

G

F

E

E

R

I

E

D

D

S

O

L

L

E

N

U

H

E

S

P

E

R

U

S

E

C

H

S

E

N

U

N

N

A

I

R

N

S

G

E

I

Z

E

N

K

G

A

R

I

A

N

E

L

E

O

F

I

X

E

R

G

P

I

A

N

O

S

A

K

S

C

H

U

H

E

I

L

E

E

R

E

N

I

T

F

L

I

C

R

O

L

M

E

G

A

L

T

A

C

O

N

T

O

R

O

C

H

A

I

R

G

K

L

I

V

I

E

H

A

P

A

S

T

O

R

A

L

R

E

L

E

I

C

H

E

U

T

U

S

C

H

E

D

A

L

I

M

A

N

C

A

E

R

P

T

T

K

L

A

S

S

E

N

R

T

I

S

L

A

E

I

M

O

T

T

O

S

C

Z

M

U

Z

I

N

E

I

P

O

H

A

R

K

O

N

A

V

S

E

K

A

N

S

Y

P

B

A

L

U

P

T

E

H

E

L

O

S

D

C

A

R

E

A

L

E

H

U

T

E

A

K

A

L

F

A

L

A

D

I

N

R

D

L

U

M

M

E

N

N

L

A

H

R

O

N

N

I

O

L

G

S

E

A

L

A

C

H

A

P

I

O

L

E

T

E

A

M

I

S

I

L

E

Z

Z

O

E

A

T

O

J

E

E

P

S

U

B

K

L

O

N

M

U

R

R

K

N

I

N

T

H

E

A

R

N

I

K

A

W

U

F

F


Kleinanzeigenmarkt

Samstag, 17. Juli 2021

Fahrräder

E-Dreirad, Wulfhorst 26" Verläng.

Sattelstange, blau-silber, gr.

Gepäckbox 3,5 Jahre 2420 km,

1100€ VB 025289295655

Holland-D.-Rad, Hercules, 8 Gänge,

Top, 250 € + Pedelec, Giant, 8

Gänge, 400 €, % 0251/796780.

Pedelec Dreirad - Pfau Tec Napoli,

NP: 3.000 € für 1.600 € abzugeben.

% 02504/7393585.

Prophete Damen-Alu-City E-Bike,

28er, 36 Volt Mittelmotor, fabrikneu,

1100€. % 0171/8773870

Musikinstrumente

Cellist/in gesucht! Streichquartett ü.

60 sucht zu sofort eine/n nette/n

Cellist/in. Wir spielen klassische

Literatur (mittelschwer). Bei Interesse

melden unter % 0251/217603

Musik &Filme

Klavier, schwarz, selected by Steinway,

wenig gespielt, neu gestimmt,

sehr schöne Optik, % 0170/

8432126.

Tiermarkt

Aufgeschlossene Appenzeller Welpen

vom Bauernhof suchen ein

neues Zuhause. Beide Elterntiere

sind kinderfreundliche, familienbezogene

und ruhige Hunde. Die

Welpen können ab sofort besichtigt

werden. % 02867/90206

Reinrassige typvolle Chihuahua

Welpen Rüden in langhaar suchen

ab August ein schönes Zuhause.

Mehrfach entwurmt, tierärztlich

untersucht, gechipt und erst

geimpft. FP 850 €. % 0157/

39069904

DD, Rüde, 14 Wochen alt, wegen

Coronaabsage zu verkaufen.

% 0176/61915933 (ab 16 Uhr )

Jack-Russel-Welpen-Rüden, Tricolour

vom Bauernhof zu verkaufen.

%0173-2116566

Verlag

AGM Produktions- und Vermarktungs GmbH

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 80 90

www.ag-muensterland.de

Anzeigenleitung

Marc Arne Schümann

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 80 90

info.agm@aschendorff-medien.de

Redaktionsleitung

Claudia Bakker

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 75 90

leitung.redaktion@ag-muensterland.de

Vertrieb

Aschendorff Direkt GmbH &Co. KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Druck

Aschendorff Druckzentrum GmbH &Co. KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Schoko-Labradorwelpen (Rüden)

vom Bauernhof, geboren am

21.05.2021, suchen ein liebevolles

Zuhause. Bei ernsthaftem Interesse

bitte unter +49 15146313900 melden.

Reinrassige Labradorwelpen,

alle drei Farben zu verkaufen.

Preis VS % 0171 1219713

2 Kater, 4 Monate, kastriert, tätowiert,

entwurmt u. geimpft,

suchen ein liebes, beständiges

Zuhause. % 0171/7452631.

Noch 1BKH-Kitten, männl., 3Mon.,

entwurmt/geimpft, abzugeben, stubenr.,

wächst m. Hund. auf, VB

350€, %0157/58456345 (Metelen).

Kätzchen, 8Wochen alt, bunt, vom

Bauernhof, für je 15 € abzugeben,

%02567/939134.

Bekleidung

Verkaufe Bekleidung: Jeans, Blusen,

Kleider, Kostüme, Hosenanzüge,

Jacken, alles Markenware, Gr.42

sowie 2 Abendkleider, Preis VS,

%0251/98163061 oder %0172/

2335051.

Dienstleistungen

Handwerksbrüder24h bieten Maler/

Fliesen/Tapeten/Putz/ Vinyl/Laminat/Klempner

uvm Tel. 0157/

52522195.

Wir übernehmen Garten-, Pflaster u.

Minibagger-Arbeiten, Neuanlagen

usw., m. Abtransport, sämtl.

Maschinen vorh., T.0171/1922353.

Gärtner-räumt-ihren-Garten-auf

Hochdruckreinigung, Heckenschnitt

usw. % 0179 2675397

Flohmarkt &Haushaltsauflösung

Ketteler Gartenstühle mit Auflagen

und HPL-Tisch, sehr gut erhalten.

NP 1.600€, VB520 €

Urheberrechtshinweis

DieInhalte, Strukturenund dasLayout

dieser Zeitung sind urheberrechtlich

geschützt.JeglicheVervielfältigung,

Veröffentlichung odersonstige

VerbreitungdieserInformationen,

insbesondere die Verwendungvon

Anzeigenlayouts, Grafiken, Logos,

Anzeigentextenoder -textteilen

oderAnzeigenbildmaterial bedarf der

vorherigen schriftlichen Zustimmung

des Verlages.

Für dieHerstellung wird

Recycling-Papier verwendet.

Märklin Modelleisenbahn H0, rollendes

Material u. Anlage, Polstergarnitur,

7Einzelteile, dunkelgrün,

Hutschenreuther Weihnachtsglocken-Kugeln

und Delfer Teller,

Durchm. 40 cm, zu verk. %0172/

5335598

Kostenlose Abholung von defekten

Gefrierschränken, Truhen, Wachmasch.,

Mofas, % 0151/12302062

Verkaufe 30 Flaschen Spirituosen

zum 1/2 Preis. MS. % 0157/

54155456 Sa. ab 11 Uhr.

Kaufgesuche

Achtung! Suche Näh- u. Schreibmaschinen,

Briefmarken, Bleikristall,

Bücher, Lampen, Bilder, Teppiche,

Möbel, Puppen, Porzell., Zinn, Musikinstr.,

Schallpl., H/D Garderobe, Münzen,

Uhren, Silber aller Art und

Schmuck. Herr Ernst. % 0152/

58519556.

Hallo, ich bin auf der Suche nach

defekten Elektrogeräten, zum Basteln.

Am besten Flachbildschirmfernseher,

Computer, Gefriertruhe,

und Gefrierschränke, zum verschenken.

% 0171 62 60 235

Hallo, ich bin auf der Suche nach

defekten Elektrogeräten, zum Basteln.

Am besten Flachbildschirmfernseher,

Computer, Gefriertruhe,

und Gefrierschränke, zum verschenken.

% 0171 62 60 235

Kaufe Zinn, Kleidung, Münzen,

Schreib-Nähmasch., Porzellan,

Bleikristall, Silberbesteck, Pelze,

Taschen, Schmuck, Uhren, Puppen,

Teppiche, LP‘s. Mobil 0178/

3828565

Suche Münzen u. Briefmarken, alte

Ansichtskarten u. Briefe (gerne gr.

Sammlung) sowie alles v. 1. Weltkrieg

u. später (z.B. Orden, Urkunden,

Uniformen, Fotos usw.).

☎02508/997892 o. 02508/993219.

Antikwaffen u. militärische Antiquitäten

ges., Vorderlader, Säbel, Dolche,

Orden, Pickelhauben, auch

ganze Sammlungen. % 0234/

355249 o. 0172/7837808

Kaufe Trödel, Antikes, Schallplatten,

Altes & Nettes aus Keller,

Dachboden, Hausverkauf o. Nachlass.

%02572/89135 oder 0160/

99142888

Suche Uhren auch Defekt

%02841-8894455

Kaufe Musikinstrumente und Trödel

01711273179

Kleiner Wurstfüller, auch älter, von

privat gesucht. % 0172/2304353.

Auflösung des Rätsels

4

5

6

9

8

2

7

1

3

9

7

1

6

5

3

4

8

2

3

2

8

7

4

1

9

6

5

5

1

3

8

9

4

6

2

7

7

6

9

1

2

5

3

4

8

2

8

4

3

7

6

5

9

1

8

3

7

4

1

9

2

5

6

6

4

5

2

3

8

1

7

9

1

9

2

5

6

7

8

3

4

Kaufe Modelleisenbahnen, ganze

Anlagen o. in Teilen, alle Spurweiten.

% 02581 /9283754.

Suche Modelleisenbahn und Zubehör

% 0172/2371602 oder 0209/

270558

Suche Werkzeuge, Elektrowerkzeuge,

Kettensäge usw., % 02382/

7754333 oder 0176/24172355.

Sammler sucht deutsche und Weltmünzen.

% 0251/862809

Suche altes gebrauchtes Rennrad,

%0160/1611525.

Suche Sammel Tassen

% 0152 02427540

Tickets &Veranstaltungen

Für Freunde des Schlewig Holstein

Musik Festivals: Wir haben 2x2

Karten für ein Konzert am 24.07.21

in Lübeck (Sol Gabetta, Cello) und

ein Konzert am 30.07.21 auf Gut

Emkendorf (Seong-Jin Cho, Klavier)

um 25 % günstiger abzugeben.

Mehr unter 02504/3217.

Zu verschenken

Kiefernbett, 1,40 m breit +Lattenrost

+ Matratze zu verschenken.

% 02504/5735.

Vollpolstersofa, Bestzustand, schöner

Unibezug, für Selbstabholer,

%02595/7720.

Hörgerät verloren! Am 14.07. vormittags

im Bereich Marktallee/Hiltrup.

% 02501/4557.

Reisemarkt

Nordsee Hooksiel, Sandstrand, Ferienhaus

m. 2Fewos, Parterre, mit

Terr. u. Garten ab 30 €, frei,

% 0177/3681853

Nordsee-Büsum, neu renovierte

FeWo, Balkon, sep. Schlafzimmer,

WLAN, 5Min. zum Strand, 29.08.-

05.09. frei. %0170/4707110

St. Peter-Ording, 2 Zimmer-FeWo,

Toplage, Strandprom., 1. Reihe, gr.

S/W-Balkon, ohne Haustiere, NR,

Termine frei. % 04122/53764.

Norderney, gepfl. App´s, Toplage, 1-

4 Pers., teilw. Balkon, Terrasse,

frei ab 05.09., % 02508/9996270

Spanien Ampuriabrava, Ferienhaus,

4Personen, 24.07. -25.09.21 frei.

% 0179/4528298.

Zingst, ruh., FeWos, k. Tiere, 8Min.

Strd., Flyer anford. 04209/919063.

Suche Ferienwohnung an der Ost- o.

Nordsee für 2od. 4Pers. zw. dem

22.07. und 07.08.21. Freue mich

auf Ihre Kurzfristige Rückmeldung

% 0172/6983000 Bernd Linnemann.

Bekanntschaften

Partnerschaften

Liebe Witwe, Isolde, 76 J., bin eine

hübsche, schlanke u. ganz natürl.

Frau, mag Zärtlichkeiten, kochen

(am liebsten für uns beide). Einsamkeit

macht unglücklich u.

meine Sehnsucht nach einem lieben

Mann ist groß. Melden Sie

sich üb. pv, ich könnte Sie auch

kurzfristig mit meinem Auto besuchen.

% 0176-47603082

Paula, 74 J., verwitwet, eine ruh.,

sympath. Frau, ich habe eine gute

Figur (etwas vollbusig), bin eine

gute Köchin u. Hausfrau, ich lebe

hier ganz allein, habe nur eine kl.

Rente, eig. Auto und wäre jederzeit

umzugsbereit. Ein ebenso einsamer

Witwer bis 85 J., wäre der

Richtige für mich. Bitte rufen Sie

heute noch an pv 0151-62913878

Sabine, 66 J., verw., wirklich gutausseh.,

mit schöner weibl. Figur.

Habe alles was ich brauche, nur

die Liebe fehlt mir. Die Kinder

leben ihr eig. Leben u. ich hätte

viel Zeit e. symp. Mann liebev. zu

umsorgen. Würde Ihnen immer

zur Seite stehen. Melden Sie sich

üb. pv, wenn Sie auch des Alleinseins

überdr. sind. 0176-56848299

Thea, 71 J., mit schöner weibl. Figur

u. viel Liebe im Herzen. Bin eine

saubere Hausfrau, gute Köchin,

fahre gerne Auto (auch nachts u.

längere Strecken). Nach der Trauerzeit

möchte ich jetzt die

schlimme Einsamkeit beenden.

Ein einsamer Mann bis 85 J. wäre

der Richtige für mich, rufen Sie

üb. pv an. % 0176-56849847

Judith, 58 J., klasse Figur, hübsch,

mit blonden Haaren u. fröhl.

Wesen. Bin nicht ortsgeb., gerne

häuslich, fleißig, zärtlich u.

romantisch. Suche einen Mann

zum Träumen, Leben u. Glücklichsein.

Für ein Treffen bitte gleich

üb. pv anrufen. % 0176-34498406

Ich hoffe, dass ein lieber Mann diese

Anzeige liest. Vera, 62, hübsch u.

natürlich, fröhlich, hilfsbereit,

sucht einen lieben Mann, nicht

nur für den Moment, sonderrn für

immer. PV Partnerservice, tgl. ab

10 Uhr, % 0151-26238488

64jährige ohne Anhang sucht Sie/

Ihn, auch gerne während der

Woche, fürs entspannte Radfahren,

Wandern, Kulturreisen im Kreis

Telgte u. Umgebung % 0173/

2595474

Empfehlungen/Dienstleistungen

Glas- und Rahmenreinigung, auch

Wintergärten u. Solaranlagen

sowie Gebäudereinigung, v. Fachmann

seit über 40 Jahren, keine

Anfahrtskosten. www.amendtdienstleistung.de,

☎ 0251/328272

o. 02504/8445 o. 02571/576800

10 Jahre Qualitäts-Umzüge! Festpreis

u. kostenl. Beratung v. Ort.

Transporte Zahn, Dieselweg 4,

59379 Selm, %02592/9 77 66 00,

zahntransporte.de

! Nähmaschinenreparatur! Kostenl.

Abh. +Lief., gebrauchte Pfaff-Nähmasch.,

ab 80 € mit Garantie.

% 0174/7337012

Waschen, Kühl., Spül, gebr., Garant.,

Hausgeräte Weiß, %02504/77174.

Vermischte Anzeigen

Übernehme Dauerpflege, Zaunbau

sowie Hecken- und Strauchschnitt,

Rollrasen u.v.m. Schnell, gut und

günstig. Gartenservice Ute Pund-

Siebert Tel. 02599/740719 u.

0175/ 3886148

Allround-Handwerker und Computerhilfe,

individuell, seniorengerecht

und preiswert. Tel. 02583/

300279.

Was einen Masemattenfreier wundert –

oder auch mal nervt

Erfindet die Masematte hamel jovel. Und Münster auch. Aber das bedeutet ja nicht, dass es in Münster

nichts gibt, über das man sich wundern oder auch aufregen könnte. Wenn Seegers mit dem Laubbläser

Hallas machen, wenn die Fans der Assemakeimer im Stadion statt Stimmung Randale machen, wenn Anims

sich kaputte Plinten bicken, wenn der Schlussverkauf heute„Sale“ heißt oderwenn sich Verkehrsschilderwie

Jebberos vermehren –dann fragt sich der Masemattenfreier:„Ja, sind die denn alle meschugge?“

KÄMPFERIN LIAH-MARA WILL LEBEN!

Liah-Mara ist 7Jahre alt und geht

in die 1. Klasse. Stolz trägt sie ihren

Schulranzen mit den Einhörnern

und lernt Buchstaben und Zahlen.

Eigentlich sollte das kleine Mädchen,

das gern singt, lacht, tanzt und auch

mal seinen Dickkopf durchsetzt, ihre

ersten Sommerferien genießen.

Doch Liah-Mara ist seit 9Monaten

schwer erkrankt. Viele Untersuchungen

und Tests musste sie über sich

ergehen lassen. Die Ärzte waren

ratlos. Nach einer Hirnblutung folgte

endlich die Diagnose -HLH, eine

Funktionsstörung des Immunsystems.

Um gesund zu werden, braucht

Liah-Mara eine Stammzellspende.

Vielleicht bist du der oder die

passende:n Spender:in und

Lebensretter:in?

Registriere dich jetzt!

Danke für deine Zeit!

WERDET

STAMMZELLSPENDER:IN!

Auch Geldspenden helfen Leben retten!

Bei jeder Registrierung entstehen Kosten

in Höhe von 35 H. Der Verein zur Hilfe

leukämiekranker Kinder (Leukin) übernimmt

diese Registrierungskosten.

Sparkasse Emden Leukin

IBAN: DE79 2845 0000 0021 0051 11

4

8

2

9

1

4

8

3

2

7 8

Sudoku

4

6

7

2

8

Registriere

dich hier:

www.dkms.de/liah-mara.de

4

3

6 9

5

6

4

5

1

9

5

6

4

WWP2016M-29

Wolfgang Schemann, langjähriger Redakteur derWestfälischen Nachrichten, hat sich solche Absonderlichkeiten

mit den Augen eines Masemattenfreiers angeschaut. Herausgekommen ist sein mittlerweile siebtes

Buch in der ehemaligen münsterischen Geheimsprache „Masematte“.Titel: „Ganz schön nerbelo“.

Wolfgang Schemann

Ganz schön nerbelo

Was einen Masemattenfreier wundert –

oder auch mal nervt

124 Seiten |mit Abbildungen |kart.

ISBN 978-3-402-24714-3 | 9,95 EUR

Bestellen Sie Ihren Titel über Ihre Buchhandlung oder direkt

über den Aschendorff Verlag:

Tel.: 0251 /690-91 30 01 |Fax: 0251 /690-80 3090

Mail: buchverlag@aschendorff.de oder über unseren Webshop:

www.aschendorff-buchverlag.de

Jahre

Aschendorff

Wolfgang Schemann

Münster–noch tofterals jovel

Ein Stadtführer

für Masemattenfreier

5. Auflage |114 Seiten

mit Abbildungen |kart.

ISBN 978-3-402-13076-6

9,95 EUR

Wolfgang Schemann

Münster–Leezen, Lowi und Lowinen

Geschichte/n für Masemattenfreier

120 Seiten

mit Abbildungen |kart.

ISBN 978-3-402-13155-8

9,95 EUR

Wolfgang Schemann

Alles nur Figine? Ein Masemattenfreier

und die Skulptur-Projekte

104 Seiten

mit Abbildungen und Karte |kart.

ISBN 978-3-402-13264-7

9,95 EUR

Wolfgang Schemann

Münster–wie es labert, schmust

und rakawelt |Ein Sprachführer für

Masemattenfreier

Illustrationen von Arndt Zinkant

128 Seiten |mit Fotos |kart.

ISBN 978-3-402-13226-5

9,95 EUR

Wolfgang Schemann

Faust, Rumpelstilzchen und

andere Seegers

Literatur &mehr für Masemattenfreier

Illustrationen von Arndt Zinkant

124 Seiten |kart.

ISBN 978-3-402-13341-5

9,95 EUR

Wolfgang Schemann

50 Gründe, warum Münsterhamel jovel ist

Erkenntnisse eines Masemattenfreiers

124 Seiten

mit Abbildungen |kart.

ISBN 978-3-402-24617-7

9,95 EUR


Menschen |Medien

Samstag, 17. Juli 2021

Für Bücherwürmer

Auf den Spuren

des Vaters

Powerbank im Sommer nicht imAuto liegen lassen

Energie für unterwegs

„Laconia, New Hampshire“ stand

auf dem Straßenschild. Obwohl Jack

Reacher noch nie hier gewesen

war, entschied er sofort, dass er

den Ort besuchen würde. Denn

hier war sein Vater aufgewachsen,

und auch wenn dieser niemals zurückgekehrt

war, wollte Reacher sehen,

was das für ein Ort war. Als

er den Entschluss traf, ahnte Reacher

noch nicht, dass es einen guten

Grund dafür gab, dass sein Vater

Laconia einst den Rücken gekehrt

hatte ...

Blanvalet Verlag, 448 Seiten

16,99 Euro

FAZIT:

Obgleich es diverse Sicherheitsvorkehrungen

gibt, kann falsche Handhabung

bei sogenannten

Powerbanks schlimmstenfalls

zu Kurzschlüssen und

Bränden führen.

Für Couchpotatoes

Zum Lachen: „Florence

Foster Jenkins“

Geld allein reicht nicht? Manchmal

schon. Florence Foster Jenkins

(Meryl Streep), die wohl schlechteste

Sängerin der Geschichte, kaufte

sich im Jahr 1944 in die Carnegie

Hall ein. Die Society-Lady unterstützt

die Opernszene großzügig

und will selbst auf die Bühne. Die

schmerzverzerrten Gesichter auf Privatkonzerten

blendet Florence aus,

ihr Mann und Manager Bayfield

spielt das Spiel aus Liebe zu seiner

Frau mit. Für die Auftritte stellt er

ihr den Pianisten Cosmé andie Seite.

Komödie, GB/F 2016

mit Meryl Streep

So., 20.15 Uhr, ARTE

FAZIT:

Das teilt der Tüv-

Verband (VdTÜV)

mit. Zu vermeiden

sind etwa

hohe Temperaturen.

Wie bei Smartphones liegt

die optimale Betriebstemperatur

für die meisten Powerbanks

zwischen null und 35

Grad, soder VdTÜV. Überhitzen

sie, etwa durch einen

Frische Luft und warmer Sonnenschein: Während vielleicht ein Eis die Besitzerin erfrischen könnte, freut sich das

leere Handy über Energie aus der Powerbank –doch zu heiß sollte esnicht werden. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Kurzschluss oder äußere Hitze,

kann eine innere thermische

Reaktion ausgelöst werden.

Die kann im Extremfall

zur Explosion führen. Also,

die Energiespender im Sommer

nicht offen im Auto oder

gar auf dem Armaturenbrett

liegen lassen.

Wenn die Powerbank

runterfällt oder generell beschädigt

aussieht, ist auch

Vorsicht angebracht. Ist das

Gehäuse aufgebläht oder verformt?

Gibt es Anlaufstellen

an Metallteilen oder Schmelzstellen

am Gehäuse? In solchen

Fällen sollten die Geräte

besser fachgerecht entsorgt

werden. Wird die Powerbank

heiß, ohne dass sie angeschlossen

ist, ist das ein Gefahrensignal.

Das Gerät dann

besser nicht mehr nutzen.

Auch wenn der Akku viel

schneller entlädt als sonst, ist

das ein Indiz füreinen Defekt.

Wird die Powerbank beim Laden

so heiß, dass sie nicht

mehr in Händen gehalten

werden kann, müsse sie sofort

getrennt werden. (dpa)

SOMMERSPEZIAL

4×MÜNSTER! LESEN FÜR

ERFRISCHEND-SPRITZIGE 9,90€!

Nur für kurzeZeit:

GEWINNE!

Angebotbis zum

31. August bestellen

und mit etwasGlück

eine von25liba-

Mischkistengewinnen.

50%

günstiger als am Kiosk

keine Ausgabe mehr

verpassen

gratis Lieferservice

Jetztlesen und liba gewinnen!

muenster-magazin.com/sommer |Telefon 0251690-4000|abo@muenster-magazin.com

Weitere Magazine dieses Users