August 2021 - coolibri

coolibri

August 2021

auch als ePaper

Erfrischt

Die besten Städte

für Eiscreme

Erholt

Außergewöhnliche

Übernachtungsmöglichkeiten

Erheitert

Bunte Konzerte

zum Abfeiern

RUHRTRIENNALE 2021

14. August – 25. September

„The Life Work“, Tanz/Installation von Mette Ingvartsen


Veranstalter:Theater Fletch Bizzel ·Humboldtstr.45·44137Dortmund·Tel.0231-14 25 25 ·www.fletch-bizzel.de


EDITORIAL

W I R

WIE

S I N D

D I E

NICHT

A N D E R E N

Na,habtIhr Euch schondaran gewöhnt, wieder einenvollenKalenderzuhaben?

Irgendwieein komisches Gefühl, oder?

Da fiel mankurznachdem Beginn derPandemieerstindas „Wosindmeine ganzen Hobbys undTerminehin?“-Loch,

suchte sich neue Beschäftigungenfür daheim wieKochen, Yoga,Häkelnund Restaurierenvon

Möbeln –und nungibtesauf einmal wieder großeEvents, Geburtstagspartysvon

Freund:innen,Grillfeste mitder Family, Büro stattHomeoffice undvielzuviele Menscheninder City.

Vielleichtertappt Ihr Euch alsoauch dabei, dieCorona-Ruhe einwenig zu vermissen.

Tatsächlich hatman sein Lebendermaßenumstrukturiert, dass mansichnicht einmal mehr vorstellenkann,wie

mandie ganzen Verpflichtungen undden ganzen Freizeitstress vorMärz2020unter

einenHut bekommen hat.

Deswegenunser Tipp:Schiebt eine ruhige Kugel!

Nur, weil dieWeltsichendlich wieder schnellerdreht,müsst ihr nichthinterherhasten.

Findeterstmal eine wohlige Balancezwischen„zu viel“und „zuwenig“.

Pendelt Euch ein, wo es sich aufDauer auch gut anfühlt.

Bleibt beiEuch undimJetzt.

WassichaberperfektbeimSuchender goldenen Mittenebenbeitun lässt,ist Eisessen.

NRW isttatsächlich eine Hochburg deskühlen Desserts.Warum,lestIhr in unsererneuenAusgabe.

Außerdem haben wir Tipps, wo ihrspontan an denheißenTagen übernachten könnt, wenn dieÜbernachtung

selbst zumHighlightwerdensoll.

Neue Musikgibtesvon derBrasspop-BandQuerbeataus Bonn,mit denenwir schnackendurften.

Zusätzlich feiert eine sehr beliebte Dokureiheihr Comeback als Podcast.

Undwer doch noch seinen Terminkalenderbefüllenmöchte: Schaut in unsere Konzertempfehlungen

oder lerntdie bunten Theaterfestivals desSommers '21kennen.

Nutztdas Wetter einfachso, wieesEuch beliebt.

Sommer ist, wasDudraus machst!

Eure coolibris

3


INHALT

8

Zwei bürgerschaftliche Projekte in Essenlassenaufhorchen

10

6 E IS-TRENDS

8 M ARKTHALLE & P ERMAKULTUR

10 WILD GERMANY / M ANUEL M ÖGLICH

12 TITEL: RUHRTRIENNALE

14 OPEN AIR-SHOPPING

10 Jahre„Wild Germany“ -ManuelMöglich istwiederda

16 SZENE

14

Shoppenander frischen Luft mitbesondererAtmosphäre

28

20 TELEGRAMME

22 COOLINARISCH

26 KONZERTE

28 QUERBEAT: I M G ESPRÄCH

30 MUSIK V ON HIER

Querbeat mitdem neuemAlbum „Radikal Positiv“

33

32 RIO R EISER MUSIKPREIS

33 FILMNÄCHTE DORTMUND

4

Dortmundstatt Dresden: Filmnächteauf Phoenix-West


COOLIBRI.DE

INHALT

34

Bilder sagenmehrals 1000 Worte

34 STUMMFILMTAGE

40

35 KINO

36 STREAMING

38 NEANDERLAND B IENNALE

39 VOLUME UP- F ESTIVAL

40 WIR SIND V ON HIER - AUSSTELLUNG

Fotografienvon Ergun Çagatay aufZollverein

41

Wenn dievirtuelle Welt aufdie realetrifft

41 AUGMENTED REALIT Y BIENNALE

42

42 LITERATUR: AFFENGITTER-BANDE

43 LITERATUR: SOMMERSEITEN

44 OUTDOOR: SCHWIMMEN

46 AUßERGEWÖHNLICHE ÜBERNACHTUNGEN

49 KALENDER

Storiesvom Bolzplatz

58 KLEINANZEIGEN

46

Eine Atmosphäre, diegarantiertfür schöne Träumesorgt

5


THEMA

Eis

geht

immer

Fotos (2): Pixabay

Bei der Wahl einerStamm-Eisdielescheiden sichmitunter die Geister! Soll es das klassische italienische Café im Stil der50er-Jahre

sein oder doch eher experimentell zugehen, mitkühlen Designermöbelnund Kreationenàla „Ziegenkäseeismit Feigeund Balsamico“?RobertTargan

hatdas eisige Themaeinmal ganz genau unterdie Lupe genommen.

DieguteNachricht:Inunseren Gefilden kommen nichtnur beideFraktionenzum

Zuge –die EisdielenimRuhrgebiet zählen mitunter auch zu den

günstigstendeutschlandweit!Diesergab eine kürzlichangestellte Recherchedes

Online-Markplatzes Traum-Ferienwohnungen.Demnachverpasstdie

StadtEssen mitfairen1,10€proKugel nurknapp dieSpitzenposition,die

sich Bielefeld gesicherthat (1,03€). Doch in derSumme

kommt dasReviertatsächlich äußerstpreiswert daher: Platz3geht an

Bochum (1,17€); Dortmund undDuisburg teilen sich den5.Rang(beide

1,23 €).InSachen„Angebotsdichte“kann derPotthingegennochaufholen:

Zwar legt Bochum lautRanking mitsatten15Eisdielen pro1.000 Einwohner:innen

einenTopwert vor; Essenund Duisburg allerdingsfallen in

dieser Kategorie weit zurück(4bzw.8Cafés pro1.000 Einwohner:innen).

Doch auch wenn es manchmal einpaarMeter mehr zurückzulegengilt:

DerWeg zum nächsten Eis-Dealer lohnt sich immer, wieunsereServiervorschlägezeigen.

Casal –Die Eismacher

Woranerkennt man, dass es sich beieiner Eisdiele um einenechten „Publikumsmagneten“

handelt? Wenn sieselbstineiner großen Metropole

Kundschaftaus denentlegenstenStadtteilen anlockt. Dastrifft aufEis CasalinEssen

Frohnhausen absolut zu.Das modern eingerichteteHaus begrüßtseine

Gästeimgroßzügigen,hellenInnenbereich; an heißen Sommertagen

bietendie Bänke vordem Café eine beliebte Alternative. Und

waskommt insHörnchenbzw.den Becher? Neben bekanntenMilcheis-

Klassikern ragenSortenwie „Salz-Karamell“ oder „Mandel-Pesto“heraus;

in Waffelbowls gehenetwadie Varianten„Praline“,„MouCoco“ oder „Joghurt-Pfefferminz“

über dieTheke.Dassesabergar nichtzwangsweise

ausgefallen sein muss, beweist Casal-FanIda (5) beim Prüfen desSortiments:

„EineKugel Schokomit vielen bunten Streuseln, bitte!“

EisCasal,Mülheimer Str. 62, 45145 Essen, casal1950.de

Eiscremebar Kugelpudel

Das klingtnacheinem wildenMix: Das Bochumer EiscaféKugelpudelbietetseinenGästenlautEigenaussage„Eiscreme,Kuchen,Drinks,

Kunst,

Design,Firlefanzund Seemannsgarn.“Konkreter wirdesbeimThema

„Nachhaltigkeit“:Sobietetdas Haus etwa seinen Coffee-to-goinMehrwegbechernauf

Biobasis an;essbare Waffel-Eisbecher undPfandgläser mit

Schraubdeckel gehörenebenfalls zum Repertoire.Obendrauf gibt’svegane

Kuchen,Waffeln undEissorten wie„Mohn-Marzipan“,„Vanille“oder

„Tonka Cookie“(regionaleund natürliche Zutaten).

EiscremebarKugelpudel, DorstenerStr.1,44787 Bochum

kugelpudel.com

6


THEMA

Kuhbar

In derKuhbar istman um Wortspielenicht verlegen: Neue Eissortenwerdenper

„Kuhtipp“angepriesen,das Angebotkommt „kuhlinarisch“daher undwer sich eine

„Kuhndenkarte“(!) sichert, genießt, na klar,„kuhleVorteile“.

Doch dasTeamder Eismanufaktur istnicht nurwortgewandt –essetzt auch aufeigene

Rezepturen, eine handwerklicheHerstellungdurch eigene Konditor:innen sowieauf

Kooperationenmit regionalen Zulieferern. Und dasschmeckt! Eisbecherwie

„Kuhtti-Frutti“(mitsaisonalenFrüchten), „Knussper-Kuh“(mitgehacktenHaselnüssenund

Krokant) oder „Pina-Kuh-Lada“(mitfrischer Ananas,weißemRum,Kokosflocken)sindder

absolute Renner.

DieKuhbar wartetinu.a.Bochum, Essen, Hagen,Schwerteund Witten aufBesuch;

Urlaubsambientebietetdie FilialeamDortmunderPhoenixsee.

Kuhbar Phoenixsee,AmKai 18,44263 Dortmund,

kuhbar.com

Eismanufaktur Primavera

Eiscafés,die sich in unmittelbarerNäheeines Zoos befinden, haben einenklaren

Standortvorteil.Wenndann noch „handwerkliches Gelato“ über dieLadentheke

geht, stehteinem Besuch nichts mehr im Wege.

In derDuisburger Eismanufaktur Primaveratrifft seit über 30 Jahren Handarbeit auf

Expertise undKönnen.Neben einerGrundauswahl an klassischenEissorten stechen

in diesem Sommer etwa „Buttermilch mitGranatapfel“, „Cheesecakemit RaspberryCream“

und„JoghurtOrange-Pfirsich“klarheraus.

EismanufakturPrimavera,MülheimerStr.128,47057 Duisburg,

eis-primavera.de

Unbehaun Eis

Das DüsseldorferEiscafé Unbehaun bestehtseitüber100 Jahren undnimmt in der

Kategorie „Längste Warteschlangeder Stadt“ vorallem an Wochenendendie Spitzenpositionein.

An einemumfangreichenSortiment kann dies kaum liegen, setzt die„Kult-Eisdiele“

doch exakt auffünf Geschmacksrichtungen: dieKlassiker Erdbeere,Vanille, Zitrone,

Schokolade undNuss. Neben dem50er- und60er-Jahre-Interieurdes Cafés in der

Aachener Straße wartet zudemnochein ganz besonderesHighlight aufdie Besucher:„Mirgefälltambesten,

dass dasEis miteiner riesigen Schaufel in dieBecher

gefülltwird!“, freutsichder dreieinhalbjährige Stammgast Jakob. Nachvollziehbar!

Unbehaun Eis, Aachener Str.159,40223

Düsseldorf

KUN

ST

ANMELDUNG UNTER

EMSCHERKUNSTWEG.DE

RA

D

Á DANIEL SADROWSKI

TOUR

7


THEMA

Eröffnungsfeier an derMarkhalle Rottstraße

Foto: Michael Alisch

Neue Orte für die Stadt

Wasmachteinelebenswerte Stadt aus? UralteFrage, vieleAntworten.Gleichzwei bürgerschaftliche Projektehaben kürzlich die

StadtEssen immens bereichert. DieMarkthalleRottstraße istsehrbunt, diePermakultur Ruhr Bonnekamphöhe sehr grün.

In Essen-Katernberg in Sichterbeeines Weltkulturerbes gibteseinen Zaubergarten.

Oder eine grüne Oaseund Lunge. Vielleichtauch Dschungel

oder Park? FürHubertus Ahlers,den Entdeckerund Mentor desOrtes,ist

PermakulturRuhr mehr.Diesesnachhaltiglandwirtschaftende Projektist

„Kultur, Natur, Architektur“.Schon Mitteder 70er Jahre entwickelten die

Australier Bill Mollison undDavid

Holmgrendas Konzeptzum Aufbau

langfristigertragreicherlandwirtschaftlicher

Systemeals nachhaltigemGegenentwurf

zumvorherrschenden

industriellenAgrarsystem.

Gemeintist damitmehrals „Bio“. Seit

derEntdeckung unddem Kauf der

drei Hektar„Lichtung“wurdenHunderteheimischeTierund

Pflanzenartenangesiedelt,Humusaufbau,organischeDüngung,

Biodiversitätsind

hier nichtdas Gegenteilvon Ertrag.GroßartigesObstund Gemüse, essbare

Pflanzen werden produziert,ein Habichtkommt zu seinem Rechtund

derEnteauf demkleinen Teichscheint es auch gut zu gehen. 2011 entdeckteund

kaufteAhlersdas Grundstück, eine Stiftungbesitzt es,abJuni

2024 ginge es juristischunangreifbarinStiftungsbesitz über.„Wirsitzen

hier inzwischen aufeinem 10-Millionen-Grundstück, es gibtInstitutionen

8

PermakulturRuhr Bonnekamp. Es wächstund gedeihtdie Kultur.

dieverstehen nicht, waswir hier tun“,sagtAhlers. „Aberich binmir sicher,

wirhaltendas bisdahin noch durch“. Tatsächlich eignet sich dasGelände

zu viel mehr als zum sonnigenLustwandeln (das tatsächlich aber auch).

Zu lernen underleben istein Verständnis für ökologischeSysteme und

auch füreinegrundandere Form derNahrungsproduktion. KeinWunder,

dass auch dieUni EssenhierregelmäßigProjektebetreibt.

Das neuesteProjekt istnun eine gastronomischeNutzung.

Schonmal einenSalat

gegessen aus Mitzuna(japanischemStielmus),

aus asiatischenBraunsenfsorten,

Brunnenkresse,

Borretschblüten, KapuzinerkresseBlüten

und-Blättern,mariniertemMangold,

Mauretanischer

Malve, Ringelblume, Möhren„Purple

Haze“inlila-gelber Farbvariationund

Blattsalaten wieSalanova, Multigreen,Lollobiando undLollorosso?Das

wächst hier alles undSvenjaKronauervon „Bunte Beete“ hatihn gemacht.Sie

istjüngsterNeuzuganghierund wollte hauptsächlich ihren

Food-Anhänger„BunteBeete“hierabstellen.Nun wirdsie jedenSamstag

undSonntag,wennhierPublikum kommen kann,überwiegend vegane

Snacks anbieten, diequasi unmittelbarvor Ortwachsen.

Fotos (2): Tom Thelen


THEMA

Szenenwechsel,rüber insUrbane: DasViertel,indem dieRottstraßeist,

nenntReinhardWiesemann dasKreuzberg vonEssen.Der Mann,der auf

seiner Visitenkarte denTitel „Erfinder“ trägt,lebthierund dasmit großer

Zufriedenheit. AufseinKonto geht etwa dieherrlicheIdee desUnperfekthauses,das

hier schonseitlangemdas kulturelleund sozialeLeben

prägt.Bei einemUrlaub in Miami sahereineMarkthalleund fand diese

großartig. DieIdee,soeinen Ortin

Essenzuinstallieren,ließihn nicht

losund er gingandie Umsetzung.

DieMarkthallen-Idee wirdderzeit ja

durchausflächendeckend verfolgt,

(Lokal)Politiker:innen wieauch Bürger:innen

scheinen so etwaszuwollen.

Diemeisten Gemeinden(etwa

Bochum)orientieren sich dabeiallerdingsinihrenPläneneheranden

Modellen aus Kopenhagen undBerlin,woMarkthallen

auch undvor allemOrtedes

Tourismus sind,gepaart

natürlich auch mitlokalen Szenen.

WiesemannsMarkthalleist da anders.Sie

istals Ortfür dielokalen Händler:innenkonzipiert,als quasiLeistungsschau

undBündelung fürden Einzelhandel desKiezes. Daserinnert

dann auch eher an einenorientalischen Basar, denn an eine Ansammlung

vonFood-Trucksfür hippeWeißwein-Trinker:innen,die regionaleBio-Milch

undAntipasti shoppenund dabeiFreunde treffen. Im ehemaligen Tedi-Gebäudeist

dieMarkthallejetzt mitrunddreißigStändenentstanden. Diese

praktischenBoxen eignensichdazu jedenKrimskramszuverkaufen .

Händler:innen offerierenLebensmittel, wieObstund Gemüseoderauch

SvenjaKronauerinihrem Verkaufswagen „Bunte Beete“

Cocktails.Werkzeuge,StoffeBlumen,Frischwaren, Non-Food-Artikeln,

Kleidung, Pflegeartikeln undSchmuck sind im Angebot, sogarein Heilpraktiker

undein Friseurversuchen ihr Glück. Dabeikönnen sievon der

rechtgeringenMiete profitieren, denn eineigener Ladenwäre signifikant

teurer.Die meistenhaben Montag bisDonnerstagjeweilsvon 10-19Uhr offen,

am Wochenende sogarbis 22 Uhr. Kulinarisch versorgt einvegetarischesCafémit

einergroßenKüche

dieBesucher:innen.

ZurEröffnungkam auch OB Thomas

Kufen,der denMarkt verortete:

„MärktesindseitJahrhunderten

TreffpunkteimZentrum derStädte.

Meistens liegtder Marktplatzneben

einerKircheodereiner Moschee. Und

dasgiltauch fürEssen: DieMarkthalle

Rottstraße liegtsehrzentral undin

direkter Nachbarschaftzur Kreuzeskirche.

Passenderweise auch direkt

nebendem VielRespektZentrum,

denn dieMarkthallewirddie Buntheit

dieses Quartierswiderspiegeln.Toleranz

wirdhiergroßgeschrieben“, sagteKufen.Zwei„neue“Ortealso, die

ihre Existenz in erster LinieihrenvisionärenIdeengebernverdanken.Dennoch

sind beidevielleichtinetwadas,was derfranzösischePhilosoph Michel

Foucault einstals „Heterotopie“definierte:„WirklicheOrte, wirksame

Orte,die in dieEinrichtung derGesellschafthineingezeichnetsind, sozusagenGegenplatzierungenoderWiderlager,

tatsächlich realisierteUtopien,indenen

diewirklichen Plätzeinnerhalb derKulturgleichzeitigrepräsentiert,bestrittenund

gewendetsind“. Möge es mehr davongeben. TT

IM RAHMEN VON CLUB,

KUNST &KULTUR

IN KOOPERATION MIT:

GEFÖRDERT DURCH:

Bild:Constantin Grolig


INTERVIEW

Alles

ist

möglich

Manuel Möglich

Foto: Felix Krüger

Anfang 2011 lief dieerste Folge„Wild Germany“ aufZDFneo.EineDokureihe,die sich mit denunterschiedlichsten sozialen Gruppen

Deutschlands befasste.Gruppen, dievon denmeisten gar nicht wahrgenommen oder eher kritisch kommentiertwerden. Es ging

um Schlagerfans, Fußballultras, Pornodarsteller:innen genauso wieumMenschen, diesichabsichtlichmit HIV infizieren wollen,um

Pädophilie oder Satanismus. Manuel Möglich führte als Reporter durchs Land undsprach sehr ehrlich mit Leuten dieser Gruppen.

2013 warvorerstSchluss. Bis heutewerdensämtlicheStaffeln regelmäßig aufPortalen gestreamt. ZumZehnjährigen kehrtdas Formatmit

Kultstatuszurück-allerdings als Podcastauf Spotify. Gerade erschien dieletzte Folgeder erstenRutsche, eventuellkommen

weitere. Christopher Filipecki sprachmit Manuel Möglich über das neueKonzept, Toleranz in derheutigen Gesellschaftund mehr.

In diesen schwierigenZeitenein Comebackvon „WildGermany“–

Zufall,Manuel?

Nee, Zufall istdas nicht, dasist schon geplant. Spotify undich hatten

schonetwas längermiteinander Kontaktund haben häufigerdarüber

nachgedacht, einFormat wiediesesjetzt zu machen. „WildGermany“ist

nunzehnJahre altund mittlerweile war eine nostalgische Gefühlsebene

beimir erreicht,sodassich dachte,dassman es dann auch so nennen

könnte. Am Ende liegtesjaauch einwenig an meiner Person,dassich

mich nichtkomplettdavon lösen kann,auch wenn ichseitlängerem

schonandereProjektemache.

Wiekam es denn dann dazu,dassesjetzt fortgesetztwird?

Es gabimmer wieder Leute, diegefragt haben,obesirgendwieweitergeht.

Irgendwann wardas fürmichaberdurch.Man kann,meinerMeinung

nach,nicht etwasreproduzieren,was schon eine gewisse Zeit zurückliegt.

Filmemache ichtrotzdemweiterfür verschiedene Plattformen,aberstattdessen

kamnun dieIdee im journalistischenPodcast-Bereich auf.

DieRecherchenfür dieThemenhatte ichsowieso,bzw.hätte siesonst

vielleicht für andere Projekte verwendet. Umgekehrt könnte ichmanche

Themen,die ichnun fürden Podcastmache,gar nichtdrehen, weil manan

denOrten nichtdrehendarf–zumBeispiel in derJVA,inder ichfür eine

Episodevor Kurzem war –oderdie Leutenicht voreineKameratreten

würden.

Somitwar es eine logischeKonsequenz,einen journalistischenPodcast

zu machen,daesindiesemBereich garnicht viel im deutschsprachigen

Raum gab, als wir voranderthalb Jahrendas ersteMal über dieIdee gesprochen

haben.Zusätzlichkomme ich–wasviele nichtwissen–auch

vomRadio, heißt, ichkenne dieseAufnahmeform, einfachmit einemGerät

unterwegszusein. Es istalsoein bisschen zurück zu meinen Wurzeln,

ohne großes Team alleinunterwegs zu sein,was auch vieleVorteilehat.

10


INTERVIEW

Wieist dieIdeedamalsüberhauptentstanden?

Ichbin in denUSA aufdas Vice-Magazin aufmerksam geworden,was es

einpaarJahre später auch in Deutschlandgab.Ich war sehr vonderen Inhalten

angetanund habeanfangs einpaarArtikel dafür geschrieben.Vice

undZDFneostandeninKontakt undwollten waszusammenmachen. In

demProzess derEntwicklung binich irgendwann dazu gekommen und

als Team haben wir dieerste Staffel entwickelt. Erstwaren nurvierFolgen

geplant, aber daslief dann so gut, dass wirauch fürden DeutschenFernsehpreis

nominiertwurden.

Im Laufeder Zeit sind wir auch besser geworden.AmAnfanghatte keiner

vonuns Fernseherfahrungund es warmehrein Ding,bei demman geguckthat,wie

es funktionierenwird. Heutewürde ich–weil ich‘seben

nunbesserweiß–vieleSachenandersmachenals damals,abergenau

dasmachtedie Reportagen auch authentisch, weil es sich zu demZeitpunkt

richtiganfühlte.

Eigentlich hättenwir nach denvierStaffelnnocheinemachenkönnen,

aber ichfanddie engen Zeitbedingungenund auch dieErwartungshaltung,nocheineSchippe

draufzulegen, nichtpassend.Deswegenhaben

wiresandem Punkt,andem dieLeute es richtiggut fanden, sein gelassen.

Ichfinde aber einenPodcast auch nichtbesserals eine Doku,nur anders.Ich

möchtebeideMediennicht missen.

Du hast nunden Vergleichzwischen Fernsehreportage und Podcast–

worinsiehstduVor-und Nachteile?

Zunächst einmal hatsichinzehnJahrender Medienkonsum verändert.

Durch dasNetzgelangenLeute ganz anders an Themen.

Heute lockt man viele nichtmehrsoleicht hinter

demOfen hervor.Das macht es schwerer undgleichzeitigbesser.

Ichfinde,dassich heute bessereGeschichtenerzählenkann,auch

wenn sievielleichtweniger

krasssind. DerAufwandbei einemPodcast istnatürlich

viel,vielkleiner als beieiner Doku.Ich habeeinen

Rekorder undzweiFunkstrecken,brauche keineDrehgenehmigungund

kann einfachlos.

Dadurch,dassich mitdem Equipment fast unsichtbar bin, entsteht auch

eine andere Vertrautheit in denGesprächen. Siewerdenlängerund tiefer

als voreiner Kamera. Dazu gibteskeine klassische Begrenzung. Zwar

pendeln sich dieFolgenzwischen 40 und50Minuten ein, aber im TV warenesimmer

28 Minutenund 30 Sekunden miteiner Abweichung vonmaximal

15 Sekunden.

Suchst du dirdie Themen selbst aus?

Ja!Natürlich sprecheich mitdem Team ab,was diedavon halten,abereigentlich

habeich Narrenfreiheit. Ichgucke, dass innerhalb einerStaffel die

Themen unterschiedlichgenug sind,bin aber auch immer offen fürImpulse

vonaußen.Inspiration kommt durch Filme, Lesen, Leben, Freunde,Kolleginnen.Trotzdembrauche

ichBockund einenBezug zurThematik, eine

vorgegebene Agenda würde da wahrscheinlichkeinsogutes Ergebnis erbringen.

Mirist außerdem wichtig, dass es auch Themen sind,bei denenman möglichst

etwasNeuesergänzenkann undwozunicht schon alles mehrfach

erzähltwurde.Inder Folgezum Ausstieg ausder rechtenSzene geht es

deswegenauch um Frauen,was häufigwenig beleuchtetwird.

Schließtduetwas generell aus?

Eigentlich nicht. Es gabdamals dieIdee,eineFolge über Sterbehilfe zu

machen, beider ichamEndeandem Grab stehevon derPerson, dieich

über dieDokubegleitet hätte. Ichwolltedamals niemandenbeimSterben

begleiten, würde es heuteaberwahrscheinlich machen, weil dasThema

superaktuell istund Veränderungen passieren. So richtige Grenzengibt

es fürmichnicht.Die Frageist eben immer, wieman es erzählt.

„So richtigeGrenzen gibt es

fürmichnicht.Die Frageist

eben immer, wieman es

erzählt.“

DieThemensindoft extrem bzw. außergewöhnlich. Bist du selbst auch so

oder isteseinfach Neugier?

Ichwürde mich selbst nichtals extremePersonbeschreiben,auch nicht

dieProtagonisten. Ichführe eigentlich einLeben wieviele,habeabereine

Grundneugier.Selbstbei abseitigen Themen wieBIID (Anm.d.Red.: Body

Integrity Identity Disorderbeschreibtden krankhaftenWunsch, eine körperlicheBehinderung

zu erlangen)könnten in derGesellschaftDiskussionenaufkommen,

sobald es nächstesJahrtheoretisch erlaubtseinkönnte,dassMenschensichein

gesundes Bein in Deutschlandamputierenlassendürfen.

Solche Diskussionensagen ganz viel über unserMiteinander

undunser Land aus,und dasmacht es dann für mich reizvoll.Den Brückenschlagfinde

ichschön –esklingterstmal so,als ob so etwasnur drei

Leutebeschäftigt, sobald aber gewisse Voraussetzungen gegebensind,

istesdann nichtmehrnischig,sondern betrifft unsirgendwiealle.

Hat„WildGermany“dichoderdeinDenkennachhaltigverändert?

Ichweißnicht,obesmichpersönlichverändert hat, aber es hatmeinen

BlickinvielenPunktengeschärft.Besonders hatesmeine Akzeptanzund

Toleranz aufein anderesLevel gebracht.Angewisse Dinge habeich mich

gewöhntbzw.hauen siemichnicht mehr so leicht ausder Kurve. Die

grundsätzlicheFrage ist: Wenn Menschen etwastun,was ichpersönlich

nichtverstehen kann,warum sollte ichdas bewerten? Ichtreffeimmer

wiederLeute,die sich für unfassbartolerantund offen halten,abereseigentlich

nichtsind, weil eine gewisse Sichtweisedaist.Sobaldjemandabweicht,wirdebendochverurteilt,

weil es inseigeneMusternicht passt.

„WildGermany“hat mich ganz gut darin geschult,

dass wenn zwei Erwachsene Dinge tun, dieich nicht

verstehe,sie dasdocheinfachmachensollen, solange

dasimfreiwilligenDaseinpassiertund es mich

nichteinschränkt.AberMitleid habeich beispielsweise

mitmeinenGesprächspartnern nie. Das wäre

wahrscheinlichauch schwierig, weil eine Verschiebung

zwischen mir als Journalist undden Protagonistenpassieren würde,

aber ichhabezumindest für dieSituationderjenigenbis zu einemgewissenGradEmpathieübrig

undkann michdahineinversetzen.

Denkst du,dassDeutschemittlerweileeinen besseren Zugang und mehr

Verständnis fürThemenhaben,die sieselbstnicht betreffen?

Wenn es hart aufhartkommt,glaubeich,hat sich da garnichtsverändert

in denletzten zehn Jahren.Esist zwar en vogue, eine Regenbogenfahne

in sein Profil zu packen undzusagen „Alles easy“, aber Stichwort„Pädophilie“:Dahat

sich garnichtsgetan.Esist immernochdas gleicheUnverständnis,

dergleiche Hass unddie gleicheAbneigung, auch wenn in den

Folgen immer wieder gesagt wird, dass kein Verständnisfür Menschen,

dieKindermissbrauchen, geschafftwerdendarf, sondernlediglich für die

Neigung, diesie sich selbst nichtausgesuchthaben,sondern dieeinfach

so ist. Sobald es um so heikleThemengeht, binich leider nichtder Überzeugung,

dass sich etwasverbesserthat.Das hatman auch beider sogenanntenFlüchtlingswelle

stark gesehen. UndwennesumRechtefür

Schwuleund Lesben geht,sindGroßstädtewie Berlin oder dasRuhrgebiet

nichtgleichzeitigganzDeutschland.Gehtman aufs Land,ist es an vielen

Ortenimmer noch schwierig.

ZumSchluss:Wünschdir etwasvon dem„WildenDeutschland“!

Wenn ichLandund Leutebeobachte, besondersinden sozialen Medien,

würde ichmir wünschen,dassman mehr in eine Kommunikation kommt.

Dassman überhauptbereit ist, mitder anderenSeite zu redenund hört,

um wasesgeht. Dabeigehtesmir nichtdarum, dass jederalles sagen

darf –natürlich nur, solangederen Denken aufdem Boden derDemokratie

beruht –, aber ichfinde,dasseskeine Streitkultur mehr gibt. Sobald man

sich nichtgrün ist, ignoriertman die andere Person. Mirfehlt Reibung.

11


TITEL

Die Frau

hinter der

Kunst

Fotos (3): Florentina Holzinge, Katja Illner, Daniel Sadrowski

ZumInterviewschlägt dieneueIntendantinder Ruhrtriennale, BarbaraFrey, MaxFlorianKühlemganz Corona-konform

einenSpaziergangdurch den Westpark um dieBochumer Jahrhunderthallevor.Die Faszination

für Industriekulturortewie diesen hatdie SchweizerRegisseurin insRuhrgebiet gelockt.

Highlights derRuhrtriennale

TheLifeWork(Tanz/Installation, MetteIngvartsen) *Der Untergang desHausesUsher (Schauspiel, EdgarAllan Poe/Barbara Frey)*L’Étang/Der Teich

(Tanz/Schauspiel, Robert Walser/GisèleVienne) *ADivine Comedy (Tanz, Florentina Holzinger) *DazayFrontera–Endangered HumanMovementsVl. IV (Tanz,

Amanda Piña)*DieToten (Schauspiel, JamesJoyce/Barbara Frey)*Elias (Konzert,Felix Mendelssohn Bartholdy/ChorwerkRuhr/Concerto Köln/Florian Helgath)

*Cascade (Tanz, MegStuart/Philippe Quesne/Brendan Dougherty) *LaLunaEnElAmazonas/DerMondimAmazonas(Schauspiel, Mapa Teatro) u.v.m.

12


TITEL

AusZürichbringen SieIhreInszenierung„DieToten“mit.Sie startendas

Festival miteinem KonzertimMorgengrauenund beenden es miteinem

Gleitenindie Nachtund denSchlaf. Interessiert SiediesesZwischenreich?

Ja,unbedingt,und zwar in allenKunstformen.Esreizt mich,weilich das

Gefühlhabe, dasdortdie wesentlichen Dinge derWahrnehmungstattfinden.

Wirkönnen dortlernen, wieder menschlicheGeist funktioniertoder

auch dieErinnerung, einwichtiges Themabei JamesJoyce,aberauch bei

EdgarAllan Poe: derVerweis aufeineVergangenheit.

Wirleben ja in einer„Diktaturder Gegenwart“, ein

vonJavierCercasgeprägter Begriff.Eswirdallesfaktisch-journalistischbetrachtet.

Ichfinde

denBereich derErinnerungsointeressant,

dieEntdeckungder verschiedenenSchichten

vonGeschichte. Die„Diktaturder Gegenwart“

hingegenbringt unsineineGeschwindigkeit

undeinen Stress,der unsererWahrnehmung

schadet.

Woranliegt das?

Zumeinen gibtesdiesenAktualitätszwangimJournalismus.Esmussimmer

Neues

berichtetwerden. Dabeifällt

vieles unterden Tisch. Die

Kunstist gerade so reich,

weil siederartquecksilbrig

ist, sich in andere Zeiten

denken kann undsichin

dieLänge ziehen oder

komprimieren lässt.

DieKunst erlaubtuns ein

anderesZeitgefühl. Es

geht mir stetsumdie Auseinandersetzungüberdie

Wahrnehmungund mitder

Wahrnehmung. Wenn es

unsgelingt,sie zu verändern,werdenwir

merken,

dass dieses „Am-Tag-

20-Neuigkeiten-brauchen“wie

Nichts zerfällt.

Mirfällt dasbei

manchenMenschen

auf, dass ihre Aufmerksamkeitsspanneimmer

kürzerwird.

Sieschaffen es keinehalbe

Stunde,ohnedas Handyzuchecken.Dagegenbin

ichein Dinosaurier.

Siekönnenalsoohne?

Ichwar noch niebei Facebook undhabekeineneinzigenTweet

abgesetzt. Dieser Schädel

musssichmit anderenDingenbeschäftigen.Ich

fürchte dieDauerablenkung. Ichbin einMensch,

dersichgerne konzentriert.Daraus schöpfen wir

Künstler:innen unsere Kraft, unddas Publikum hat

einAnrechtdarauf, etwasdavon zu erhalten.

Habenwir verlernt, Momenteder Leereund Langeweileals

Inspiration zu nutzen?

Wir stopfen alles zu.Ich glaube zum Beispiel,dassinder künstlerischen

Arbeitimmer auch einAnteilTrauerarbeitsteckt. Das wissenwir ausden

großen Erzählungender Griechen. Da geht es nichtdarum,ein paar Tränchen

zu verdrücken,sondern dass Trauer einwichtiger Anteil desMenschseinsist.Trauern

bedeutet:ein Gefühlzuentwickelnfür etwas, dasverlorenist,den

Geistauszuweiten fürdas Bewusstseindes Verlusts. Oder die

Verzweiflung darüber zu spüren,wie wir wirklich sind,dasswir vieles auch

kaputt machen.

Als Regisseurin wird IhnentiefesSchürfen nachgesagt.Was meintdas?

Ichkann es vielleicht so sagen: Ichbin fasziniertvon Kunstschaffenden,

dieinder Tiefeschürfen.Deswegenauch dieWahlvon Autorinnenund Autoren,

dieauch in derdunkelsten Ecke noch Interessantesfinden.

So wieEdgar AllanPoe,dessen„DerUntergang desHausesUsher“Sie als

Eröffnunginszenieren?

Poeist einextremerManipulator.Der schafftesja, dass mannachvier,

fünf Zeilen zumerstenMal dieOrientierungverloren hat. Wenn er einen

dahingebracht hat, dann steigterinden Schachtrunter. Dafür istesberühmt,dassermenschliche,seelischeZonen

auslotet, wieeszuder

Zeit gänzlichunüblich war. Darin isterein moderner Schriftsteller.

SeineSprachehat nichts Bewahrendes, sondernimmer etwasSuchendes.

Gibt es mitdem Wechselvon Stefanie Carp zu BarbaraFrey

eine Hinwendungvom Politischenzum Künstlerischen?

AlleTeams,die hier antreten,haben drei Jahre.Jedes Team

hatalsodas Rechtauf einenNeuanfang. Wenn manmich

mitetwas Apolitischem in Verbindung bringt,hat manetwasgehörigmissverstanden.Worauf

wollen Siehinaus?

Allgemeinwurde ja konsterniert,Carphabezustark

provoziert etwa mitder Einladungisraelkritischer

Künstler. MusstenSie sich mitdiesemProblem auseinandersetzen?

Wirhaben dasals Team getan, dennoch: Wirsind

zu aller erst einFestival derKünste. Es hatumdie

Künstezugehen undich mussmichnicht ständig

beziehen aufetwas,das hier in derVergangenheit

geschehenist.

BeiIhrer Vorgängerin haben einige Journalisten

aufeinmal eingeladeneKünstler:innenauf ihre Gesinnung

in Bezugauf Israel durchleuchtet. TunSie

dasauch? Kann mannochunbefangenProgramme

planen?

Dieses Durchleuchtenist für mich gänzlich undenkbar.

IchmöchteeineGastgeberin sein undnicht in einerArgwohn-Kulturleben.Wokommenwir

hin,wennKonflikte,

auch schwer wiegende undkomplexe,nicht mehr dieZeit

bekommen,die siebräuchten, um sieprofundund mitgegenseitigemRespekt

zu diskutieren. Wenn wirmit dem

Argwohn-Nachtsichtgerät durch dieGegend laufen,dann ist

es irgendwann wieindiesem Asterix-Comic, wo im Dorf auf

einmal jederjeden verdächtigt. Nein. WirbrauchenmehrRespekt

füreinander, müssenuns genauerzuhörenund brauchen

mehr Zeit.

Ruhrtriennale: 14.8.-25.9.verschiedeneOrteimRuhrgebiet;

ruhrtriennale.de

13


SZENE

Fine Arts findetamletzten August-WochenendeamSchloss Lembeck statt.

Foto: OpenMind Management

Das Leben ist eine Kunst

Stöbern, anfassen, zaudern,weitergehen und dann doch wiederzurückkommen –endlichwieder vorOrt einkaufenzukönnen, hat

seinen ganz besonderen Charme. Wenn dann das Angebot auch noch wieaus der Überraschungskisteist –umsoschöner. Genau

das istdas BesondereanMärkten. Undnachlanger Abstinenz gehtauch hier wieder was. Im August finden vieleMärkteunter freiem

Himmel statt: fürGartenfans, fürPferdefreundinnen und Freunde, aberauchkunterbuntgemischte. Alexandra vonBraunschweighatte

Schwierigkeiten, ausdem großen Angeboteinige rauszufischen. Hier ist eine kleine, nichtrepräsentative Auswahl.

Der üblicheHinweisandieser Stelle darf aber auf keinen Fall fehlen:Daderzeit nichtunbedingtmorgengeltenmuss, washeute

noch möglich ist, bittealle Termine kurzfristigchecken.

Gartenfest,Schloss Corvey,Höxter

Exklusiver könntedas Ambiente für einGartenfestkaumsein. Viktor V.,

seines Zeichens Herzog vonRatibor undFürstvon Corvey,gibtaneinem

Wochenende im Sommer seineZurückhaltung aufund lädtGäste in den

Garten seines Schlosses ein. Dort könnensie angeregt mitausgewiesenenGartenfachleutenfachsimpeln

oder dieneuesteGartenmöbel-Generation

schonmal aufihreFunktionalität testen.Zwischendurchwerdenklassische

Flammkuchen nach Elsässer Artgereicht. Und fürdurstige Kehlen,

dienicht mehr selbst mitdem Auto nach Hausefahrenmüssen, dürfte

auch dieeineoderandereFlascheChampagnerentkorkt werden.

Schmuck,Öle,Kräuter,Kunst undAntiquitäten runden dasAngebot der

Aussteller:innen ab.Anallen drei Tagenvom 6. bis8.Augustsinddie Gäste

von10bis 18 Uhrherzlichwillkommen.Tickets kosten 9Euround können

auch direkt vorOrt an derTageskasseerworbenwerden.

www.gartenfestivals.de

14

Reiterflohmarkt, Gelsenkirchen

DieStadt an Emscherund Kanalblicktnicht nurauf eine langeFußballtradition

zurück. Auch derPferdesport hatinGelsenkirchen einfestesZuhause

gefunden.Die Trabrennbahnhat schonsomanchespackendes Rennen

erlebt.Die stolzenVierbeinerstehenam1.AugustimMittelpunkt, wenn in

denZeltanlagen desCircusProbstimRevierpark Nienhausen derersten

Pferdeflohmarkt derRegiondurchgeführt wird. Von10bis 18 Uhrbieten

Aussteller:innen gebrauchte Sättel,Zaumzeugund andere nützlicheUtensilien

zumUmgangmit Pferdenan.

Und natürlich werden auch andere Tierfreund:innen nichtzukurzkommen.

Hundeleinen, Halsbänderund andereswerdenunter Garantie ebenfallsauf

denTischen derAusstellerliegen. Während derVeranstaltung bietetder

Circus Speisenund Getränkean. Undnatürlich stehtder ganzeVorbehalt

unterdem Titel: Zutrittnur fürGeimpfte, Genesene oder Getestete.

www.kultursommer-im-revier.de


SZENE

Ulmenmarkt,Düsseldorf

Einmal alles, bitte. Wenn sich so eine difuse Idee im Kopf eingenistethat,dasssichimGarten, Haus,

Kleiderschrankoderanden Ohrenetwas Neuesgut machenwürde –dann sollte mandiesemGedanken

unbedingtnachgehen.Die ganzeWundertütegibtesauf UlmenmarktamGroßmarkt aufder

Ulmenstraße. An denStänden lassensichKlamotten findenund mitetwas Glückauch derpassende

Schmuck dazu.Und manchmal isteseineDefinitionssache,obdie Fundstücke unterKunst,Antik

oder Trödel fallen –auf demUlmenmarkt gibtesdas alles,egal, in welche Rubrik es fällt. Besonders

denSpätaufsteher:innen wirddie moderate Einkaufszeit gefallen: DerGlücksgriffkann von15bis 20

Uhrgelingen. Immer derletzteSamstag im Monatwerdenauf demGroßmarktdie Stände aufgebaut.

Dernächste Termin istalsoder 28. August. www.ulmenmarkt.de

FineArts, SchlossLembeck, Dorsten

Vondem norwegischen Lyriker Henrik Ibsenist der

Satz überliefert: „Das Lebenist eine Kunst.“Diese

Wahrheithat sich dasOrganisationsteam desFine-

Arts-Marktes zumMotto genommen.Am28. und29.

August soll dieVeranstaltung am Schloss Lembeckin

Dorstenüberdie Bühnegehen.Erwartetwerdenrund

160Aussteller:innen,die ihre Werken aus völligunterschiedlichen

Kreativbereichen präsentieren.

Schmuckdesign istebensomit vonder Partie wieBildhauer-Kunst,

Malerei, Druck undnochvielesmehr. So

unterschiedlichdie Werkeauch sind,zweiDinge habensie

in jedemFall gemeinsam: Siesindinder Lage,

dieGäste zu völligneuenWohn- undLebensideenzu

inspirieren.Und es handelt sichausnahmslos um Unikate.

An beiden Tagenist derMarkt von10bis 18 Uhr

geöffnet.Der Eintritt beträgt 12 Euro.

www.schlosslembeck.de

DieKunst gehört zu SchlossLembeck.

Gartenträume,Havixbeck

DieBurgHülshoff in Havixbeck istnicht nurein idealerOrt,umsichder Schönheitvon Naturund Architekturhinzugeben.

Einmal im Jahr istesaußerdemder Veranstaltungsorteines dreitägigen

Marktes,der im wahrstenSinnedes Wortes Gartenträumewahr werden lässt. Vomausgefallenen

Kunstobjektüberangesagte Pflanzen bishin zu denneuesten Gartengeräten umfasst dasSortiment

derAussteller:innen alleBereiche. Und ganz ausdrücklich stehtanden Ständennicht nurder

VerkaufimMittelpunkt. DieGäste könnensichgerne auch beratenodereinfachnur inspirieren lassen.

Auch werimheimischen Garten einfachnicht mehr weiter weiß, weil derRasen nichtsowächst,

wieersolloderdas Hochbeet doch regelmäßigvon Schnecken besucht wird,findetbei denGartenträumen

kompetente Ansprechpartner:innen.Die Veranstaltungfindetvom 13.bis 15.8.statt (Fr.

undSa. 10-10Uhr,So. 10-18Uhr).Tagesticketskosten10Euround sind am besten online zu erwerben.

www.gartentraeume.com/messen/havixbeck

Foto: OpenMind Management

IN 2021

UM 19 UHR

IM UND AM

DORTMUNDER U

FÜHRUNGEN FILME KONZERTE LESUNGEN

05.08. Studio 54 -Quiz

05.08. Kunst-Training: Yoga-

Versuche zu Kunstwerken

12.08. Anys Reimann &

TheresaWeber: Fluidity

19.08. Studio 54 –Aerobic Kurs

19.08. KoljaFach –„Schund

und Bühne“

26.08. Rainer Holl –„Optimist

auf niedrigem Niveau“

Foto: Renomueller

DieLandpartiegehtdreiTagelang.

Landpartie,Engelskirchen

Rund um dieehrwürdigeVillaBraunswerth unddie

historischeTextilfabrik Engels wirdjeden Sommer eine

dreitägige Landpartie ausgerichtet.IndiesemJahr

hatsichdas Organisationsteam fürdas Wochenende

vom20. bis22. August entschieden. Läuftalles nach

Plan,werdenanden drei Tagenrund150 Aussteller:innen

ihre Kreativ-Beiträgefür Haus,Büround Gartenpräsentieren.Pflanzen,

Möbel, Mode,Schmuck,

Kerzenund Accessoires: Wermit offenenAugen über

dasGelände schlendert,wirdamEndefeststellen:

Hier gibtesnichts, wasesnicht gibt. Und selbstverständlichhat

dasVeranstalterteamauch nichtvergessen,dasslangesLaufen,

Schauenund Staunen

durchaus hungrigund durstigmachenkann.AmFreitagbegrüßt

diePartievon 12 bis18Uhr ihre Gäste.

Am Samstag undSonntag sind dieStändevon 10 bis

18 Uhrbesetzt. Eintritt:8Euro. www.renomueller.de

Anmeldungen über:

kleinerfreitag@stadtdo.de

Mehr Infosunter:

dortmunder-u.de

fb.com/dortmunderu

15


SZENE

M Ü N S T E R O B E R H A U S E N

Felix Jaehnhat für den13.8. in MünsteralleHitseingepackt

Foto: Mats Bohle

Adam Barnes kommtaus Oxford undspieltam7.8.imDruckluft.

Foto: Pressefoto /Adam Barnes

Mittendrin statt nur dabei

EinwahrlichbunterGenre-Mix!Das immer gutbesuchteStadtfest„MünsterMittendrin“

hat2020ein Päuscheneinlegenmüssen, istaberdafür

diesen August umso bereiter.DreiTagelangsteht derDomplatzund andere

Ortschafteninder Student:innenstadtKopf. Vieleskann kostenlosbestaunt

undgehörtwerden, für dieHauptactssindallerdingsTickets nötig.

So treten am Freitag Querbeatund Felix Jaehn auf sowie am Samstag

BenjRose undSamyDeluxe. Sonntagstartet zunächstdas Finale zumTalentwettbewerb

„Voice of Münsterland“, bevorzum krönendenAbschluss

Roland Kaiser auftritt,der selbst in Münster lebt unddorteinen Legendenstatus

innehat.

MünsterMittendrin,verschiedeneOrteMünster,13.-15.8.;

mittendrin.ms

Mehr als nur CentrO

Jazz, WorldMusic, Singer/Songwriter,Kabarett, Varieté, Workshops-nahezu

jedenTag im August lässtsichinOberhausen eine Veranstaltungbesuchen.Was

im Juli begann,wirdnun noch biszum 29.8.weitergeführt.Ob

im Crowded House, Theaterander Niebuhrg,Druckluft, Arthotel AnaRoof

Bar, Fabrik K14oderZentrum Altenberg-unterschiedlicheLokalitäten,unterschiedliches

Programm.Sogarinternationle Acts freuen sich auf ihr Publikum.Allerdingswirdauch

beiden zumTeilkostenlosen Veranstaltungen

dringend empfohlen, vorabein Ticket zu buchen,daaufgrundder Corona-

Situationnur begrenzte Plätzezur Verfügung stehen.Sichvorabzwischen

denvielenMöglichkeitenzuentscheiden,ist alsolohnenswert.

Freistil OberhausenerKultursommer,verschiedeneOrteOberhausen,

biszum 29.8., freistil-oberhausen.de

S O L I N G E N D O R T M U N D

Am 6.8. zocken Hang OutInTrees in Solingen

Foto: Ina Cladow

Was zum Lachen,Träumen undNachdenken: JanPhilippZymny am 26.8.

Foto: Fabian Stuertz

Wochenend einläuten

Auch in Solingenwurde derKultursommerbereits gestartet. Diestadtbekannte

undbeliebteKonzertserie„Grillen undChillen“darfwiederstattfinden.

Im CobraBiergartengibtesnochden kompletten August undamerstenSeptemberwochenende

jedenFreitag Livemusik mitNachwuchsmusiker:innen

undregionalenBands. Aufder Agenda stehen Hang OutInTrees,

Strinx,Göllmann +Göllmann,Ehrlich +Lange undHeartdevils. Nebeneinemkleinen

Eintrittspreis geht am Ende derShowfür dieActsganzklassischder

Hutrum.Wie derProgrammnameverrät,ist fürdas leibliche

Wohl auch gesorgt. Sollte dasWetternicht mitspielen,ist alternativ in der

Cobra Platz.

Grillenund Chillen, CobraBiergartenSolingen, biszum 3.9. an Freitagen,

solingen-live.de

16

Schrottplatz-Kultur

Das Junkyard im Dortmunder Norden hatsichals einerder coolsten Treffpunktefür

Konzerte,Comedyund andere Kulturveranstaltungenherauskristallisiert

undschon mehreren großen internationalenActseineBühne

gegeben. Wasein Glück, dass auch hier einOutdoorbereichexistiert und

somiteinefeine Auswahl an neuen, aber auch bereitsetablierten Künstler:innen

auftretenkann.Ein paar Namen: ZugezogenMaskulin, Long DistanceCalling,

Pohlmann, Alli Neumann,Faisal Kawusi,Jan PhilippZymny,

Pabst, Mädness. Obendraufpräsentiertdas Domicilzweischicke Konzerte.

Mandarfsowohl aufLBT -AcousticTechnoals auch aufKinga Glyk gespanntsein.

Sommerbühne2021, Junkyard Dortmund, bisAnfangOktober,

junkyard.ruhr/sommerbuehne


SZENE

D U I S B U R G B O C H U M / W I T T E N

Standenmit einemAlbum aufPlatz 1der Charts:Frida Gold treten am 5.8. auf.

Kreativ. Kultur. Kantpark.

Seit MitteJuli drehtDuisburg ordentlich auf: JedeWoche vonmittwochs

bissonntagsist derVeranstaltungskalenderbis an denRandgefüllt -und

dasauch möglichstabwechslungsreich. DieZeltbühne im Kantpark wird

auch dienächstenWochenweiterhin zum Alleskönnerund bietet ein

breitgefächertes,kreatives Programm zwischen Musik, Kunstund Comedy,das

auch beischlechtemWettergenossen werden kann.Mit dabeisind

FridaGold, Anni Yu &Jan Benkest, WolfgangTrepper,Kai Magnus Sting,

Bummelkasten,Jan PhilippZymny,JochenMalmsheimer, einPoetry

Slam,der „Abend derInterkultur“, dasdreiTageandauernde„Platzhirschfestival“

undeinigesmehr.

Duisburger Kultursommer,ZeltbühneimKantparkDuisburg,

biszum 22.8.,facebook.com/KultursommerDU

Foto: Universal Music

SchönerAusblick,chillige Sounds:Das sind dieSee-Beats.

Der Kiosk ist die Bühne

Außergewöhnliche Konzepte findenihr Publikum.Kathy Preusker und

Markus Buscher, besser bekanntunter seinem Künstlernamen Al Steward,

betreibenseitfünf Jahren denSee-Kiosk „Al'sDorado“. Perfektgelegen im

DreistädteeckBochum/Witten/Hattingen läuft derLaden richtiggut.

Schonletztes Jahr sollte an demgemütlichenPlätzchen regionalen Musiker:innen

eine Bühnegegebenwerden, wasaberCorona-bedingtnicht

klappen sollte. Doch aufgeschobenist nichtaufgehoben,weswegennun

diesen Sommer jedenerstenund dritten Freitagentspannte Livemusik

aus denBoxendröhnt-unddas bisinden Septemberrein. Da schmeckt

dasBierchennocheinen Ticken besser!

See-Beats, Al's Dorado am KemnaderSee Bochum/Witten,bis zum17.9.,

facebook.com/kemnade

Foto: Markus Buscher

R E G I O N R E G I O N

Schon so oftdranvorbeigefahren-aber auch schon malmit demFahrrad?

Freilichtmuseum für Drahtesel

Kunstist überall,indoorwie outdoor. Kunstist für jede:n. UndKunst istfacettenreich.

Genaudas beweist daskreativeProjekt „Emscherkunstweg“,

das-wieder Name es schonandeutet -zeigt,was für Werkesichlängs

derEmscher tummeln. DerwestlichstePunkt liegtinDinslaken,der östlichsteinHolzwickede.

Dazwischen kann nahezu daskomplette Ruhrgebietauf

einerbis zu 100Kilometer langen Streckeerkundetwerden-und

zwar mitvorgeplantenFahrradtouren. Das Schönste: DieTourenunter bestimmten

Themen wie„Naturnah -Von derQuellebis zur Kunstpause“ lassensichdownloadenoderman

machtalternativaneinem Sonntagbei einergeführten

Fahrradreisemit.BeideOptionensindkostenlos.

Emscherkunstweg,verschiedeneOrteimRuhrgebiet,bis zum26.9.,

emscherkunstweg.de

Foto: Daniel Sadrowski

Niederländerin LiaTilon liestam22.8.aus ihremBuch „Der Archivarder Welt“

Prosa in der Abendsonne

Sommerabende haben ihre ganz eigeneStimmung. Um dieleichtmelancholischeAtmosphäre

mitden passendenWortenzuuntermalen, findet

bisAnfangSeptember der22. „LiterarischeSommer“,der neben flämischenund

niederländischenStädten auch in mehrerenRheinregionen

hält. Düsseldorf, Bedburg, Köln,Krefeld,Düren, Korschenbroich,Mönchengladbach,Willich,Rommerskirchen

undNeuss sind teilnehmende Orte

undgeben Werken vonAutor:innenwie ShidaBazyar,Mathijs Deen,J.M.A.

Biesheuvel,Alwin Müller-Jerina, LiaTilon,Ronya Othmann, Daniel Speck,

Martin MichaelDriessen undvielenweitereneineBühne. Eine Chance, um

Neueszuentdeckenund anschließenddas Regaldamitaufzufüllen.

LiterarischerSommer,verschiedeneOrte, biszum 4.9.,

literarischer-sommer.eu

cf

17

Foto: Jildiz Kaptein


SZENE

D U I S B U R G M Ü L H E I M A. D. R U H R

Rolf Köppen undMickHaering sind für Fragen gewappnet.

Foto: Duisburg Kontor

Martin Kohlstedtist am 13.und 27.8.Teilder „WeißenNächte“.

Foto: J.Konrad Schmidt

Schiff Ahoi!

Lust aufwahresHafen-Feeling,aberHamburgist eben nichtumdie Ecke?

Duisburg istesdafür.Das DuoRolfund Mick istAnfangJuli mitseinerbeliebtenReihe

„Duisburger Hafenschnack“gestartet.Dochauch im August

folgen noch drei Termine, an denenman denbeiden kostenlosbei ihren

AnekdotenüberGott, Schiffe unddie Welt zuhörendarf. Es werden Kuriositäten

erwähnt und auch die Frage geklärt, wieviel Wasserdenn nun eigentlich

denRhein hinunterfließt. Rolf istBerufs-und Freizeitskipperund

istBesitzerdes Bootes „Oskar“,Mickhingegenerkundigt dasGebietgern

perRikscha undbegleitet dasGesprächzusätzlich perAkkordeon. Ein

spezielles,unterhaltsamesund kultigesKonzept.

Duisburger Hafenschnack, RuhrorterMühlenweideDuisburg,1./6./15.8.,

duisburgkontor.de

Anders ist nicht schlechter

Siekündigenan, dass es 2021 anders wirdals vorher -aberschön wird es

mitSicherheittrotzdem. Die„WeißenNächte“, veranstaltet vomTheater an

derRuhr,laufenindiesemJahrunter demMotto „RetourNatur“ undversprechen

an 16 Tagenein bunt gemischtes Programm aus Theaterstücken,Konzerten,Poetry,Ausstellungen,Expeditionenund

mehr.Grenzen

werden alsoaufgebrochen. Highlights sind u.a.ein Konzert der Band „Hundreds“und

desKünstlers Martin Kohlstedt,der Tschechow-Klassiker„OnkelWanja“,

dergleichneunmal aufgeführt wird, undder vielversprechende

Ausflug„Organismendemokratie“. Es lohntalso, sich vorabdie diversen

Möglichkeitengenauer anzuschauen, um möglichst viel mitzunehmen.

WeißeNächte, Theaterander Ruhr Mülheim, 13.-28.8.,

weisse-naechte.theater-an-der-ruhr.de

K Ö L N B O C H U M

„the art of RAUSCHEN“ verspricht eine literarisch-psychedelischeExpedition.

Foto: Maik Giesbert

Anja Hirsch istdie zweite Autor:in derReihe „Kunst Lesen“.

Foto: Frank Wierke

Kopf trifft auf Herz

Maik Giesbert istSchauspielerund Theaterpädagoge. SeineneusteRegieundKonzeptarbeit

„the artofRAUSCHEN“ entstand gemeinsammit Nele

Beckmann.Auch aufder Bühnewerdendie beiden zu sehensein. Das

Stückfeierte Ende Juli Premiere,wirdaberauch am letztenAugustwochenende

in drei VorstellungenimOdopark zu sehensein. „Lasst unsim

wildenMischkonsum zwischen verschiedenenSubstanzen, Quellenund

Formaten umher hüpfen, Freiheit atmenund dasUnvereinbare versöhnen.

In diesem psychotischenapollinisch-dyonisischen Prinzip,indem Form

undChaos ihre Schöpfungskraftpotenzieren“, wieesdie Regisseur:innen

selbst beschreiben.

theart of RAUSCHEN,Odopark Köln,27.-29.8.,

maikgiesbert.de/schauspiel/eigene-projekte

18

Bilder, die imKopf entstehen

Im KunstmuseumBochumgibteseineneue Lesereihe. Eine Lesereiheim

Kunstmuseumstatt in BibliothekenoderBuchhandlungen? Genau, deswegenheißt

dieReihe auch passend„KunstLesen“. BereitsAnfangJuli

startete dasneue Konzeptund hatimAugustnun seinen zweitenTermin.

AnjaHirsch liestaus ihremDebüt „Was vonDora blieb“, dasvon einerFrau

handelt, dieaufgrundihrerEhekrisealleinanden Bodensee fährtund

sich mitder Lebensgeschichte ihrerOma befasst. Dadurcherfährtsie

mehr über sich selbst undihre Familie. „Kunst Lesen“ istein gemeinsamesProjekt

vomKunstmuseumBochumund demLiteraturbüroRuhr.

WeitereTerminesindinPlanung.

KunstLesen:AnjaHirsch, KunstmuseumBochum,7.8.,

kunstmuseumbochum.de


SZENE

W I T T E N

mit

Konzerterlebnisse

Schutzkonzept

„Verplant“ istam6.8.kostenlos im Fahrradkino Witten zu sehen.

Mit'm Radl da

Schonmal dasFahrrad direkt nebendem SitzplatzimKinogeparkt?Das

geht, undzwarinWitten. DieWerk°Stadtorganisiertgemeinsam mitdem

Unikat e. V. im Rahmen desWittenerKultursommers zum2.Mal „einen

Raum für Kultur undBegegnungen“. An fünfTagen jeweils um 21:30Uhr

bekommen-die Zuschauer:innenunter freiem Himmel kostenlosfeste

Sitzplätzeund nutzen ihre Fahrräder als Abstandshalter.Dreimal startet

einÜberraschungsstreifen,am2.Tag läuft dienachwirkende Doku „10Milliarden-Wiewerdenwir

allesatt“ undanTag 3die Reise-Reportage„Verplant-WiezweiTypen

versuchen,mit demRad nachVietnam zu fahren“ -

eine passendere Auswahl kann einFahrradkino wohl kaum treffen.

Fahrradkino, Werk°Stadt Witten,4.-8.8.,

werk-stadt.com

Foto: ImFilm

Endlich

wieder

Live-

Konzerte

R E G I O N

„Der Jungemussandie frischeLuft“ stehtam4.8.inWaltrop aufder Agenda.

Runde 23

Zwar mussten die23. „FilmSchauPlätzeNRW“ 2020 coronabedingtausfallen,

dafür sind sienun so zurück, wieman siekennt.Seitdem 20.7.und

noch biszum 17.8.zieht diedurch dieFilm- undMedienstiftungNRW organisierte

Reihedurch dieunterschiedlichsten Orte desBundeslandesund

hält gleich 19-mal an.Der Eintritt istkostenlos.Jeder Abendsetzt sich

auseinem Kurz-, einemLangfilm undeinem musikalischen Vorprogramm

oder einerFührungüberdas jeweilige Gelände zusammen.Zusehen gibt

es u. a. auch großeProduktionenwie „Bohemian Rhapsody“, „Ich warnoch

niemals in NewYork“ oder „Der Jungemussandie frischeLuft“. Mitmachende

Städte sind z. B. Castrop-Rauxel,Waltrop undRecklinghausen.

FilmSchauPlätze NRW, verschiedeneOrte, 20.7.-17.8.,

filmschauplaetze.de

cf

Foto: Warner Bros.

Unsere Konzerthighlights der Saison 2021/22

Sir Simon Rattle ·London Symphony Orchestra

Sol Gabetta ·Igor Levit ·William Fitzsimmons

Pat Metheny ·Max Raabe ·Teodor Currentzis

Moka Efti Orchestra ·Mirga Gražinytė-Tyla

YannickNézet-Séguin ·Michael Wollny ·Ondřej

Adámek ·Sir András Schiff ·Marlis Petersen

u. v. a.

So klingt nurDortmund.

konzerthaus-dortmund.de


TELEGRAMME

Kleine Challenge: WerbeimSpazieren durch„DinoCity“ diemeisten Artenrichtigerrät,bekommt vonden Anderenein Eisausgegeben.

Foto: Andreas Molatta /Bochum Marketing

Bochum

Im Septemberfindenauf demWernerMarkt in Bochum die„1. Open-Air

Jugendfilmtage“statt.Dafür benötigt es natürlich auch Filme. Weralsoin

seinen Sommerferiennochein wenigZeithat,die damitgefülltwerden

soll,endlich malselbsteinen Film zu drehen,hat vom9.bis 12.8.zwischen9und

16 Uhr genaudazu dieGelegenheit. Dann gibt'snämlich im

endstation.kino in Langendreereinen Filmworkshop.Die Anmeldungen

laufen über dasStadtteilmanagementWLAB.

Bochum schaut garnicht so aus,als wäre es schon zigMillionen Jahrealt

–und doch gibtesdafür aktuellein klaresAnzeichen.Nochbis zum22.8.

wird dieStadt zur„Dino City“. 33 Dinosaurier lassen sich in sämtlichen

Teilen verstecktfinden. Erste Anhaltspunkte zumSuchen: Planetarium,

Tierpark, Innenstadt,Knappschaft.Auf zur Expedition!

Bonn

Klassik-Fans dürfen ihre Lauscher weit öffnen unddie Fliege geradezuppeln:Nachder

Corona-bedingten Verschiebung darf 2021 endlichdas Beethovenfest

stattfinden–undzwar zum letztenMal unterder Leitung

vonNikeWagner. Vom20.8. biszum 10.9. findenüber50Veranstaltungen

mithochkarätigen internationalenMusiker:innen statt, diedem legendärenLudwigvan

huldigen.

Dinslaken

DerKlimawandelbetrifft jede:n. Damitselbstdie Grundschulkinderdas

Themaschon greifen können,zeigtdas Kinder-und Jugendtheater der

Burghofbühne Dinslaken ab dem13.8. dasStück „Sommer°“,indem Anni

seit sieben Wochen hitzefreihat,sichallerdingsdarüber nichtmehrfreuen

kann,daihr neugeborener Bruder Tomdurch dieextremenTemperaturenerkrankt.

Zusätzlich läuft seit Anfang Juli auch „Das Gesetzder

Schwerkraft“,empfohlen ab 10 Jahren.

Dortmund

20

Poetry-Slams konntenzwar auch während desLockdowns stattfinden–

allerdingsnur online.Nun geht es endlichauf dieBretter, diedie Welt bedeuten,

zurück, um denkreativen Texten auch daspassendeAmbientezu

bieten.Sowohl im FZWals auch im JunkYard undimDortmunderUfindet

derbeliebteDichter:innen-Wettstreit einZuhause.AktuelleTerminesind

nachzulesenauf wortlautruhr.com.

Langewar unklar, ob es das Kino im Westfalenpark auch dieseSaisongebenwürde

–dochnun gibt es positive Nachrichten. Biszum 22.8.laufen

täglichdie neustenBlockbuster undbeliebtestenKlassiker open air im

„Sommerkino“imgrößtenPark Dortmunds, direkt an derSeebühne. U.a.

zu sehen: „BangBoomBang“,„Wasnicht passt, wirdpassend gemacht“,

„Parasite“, „Dirty Dancing“ undmehr.

Düsseldorf

Das GreenpeaceSchiff Beluga II startete Ende MaiinHamburgseine

Flusstourdurch 14 Häfen.Vom 13.bis zum 15.8.legtesinDüsseldorfan

undist von10-13 und14-18 Uhrkostenlos zu besichtigen. Unterdem Motto

„#EntrüstungJetzt“wirdauf denweltweiten Waffenhandelhingewiesen.

Fotosvon Nikita TeryoshinsLangzeitprojekt „Nothing Personal –The

Back Office of War“ werden ausgestellt.

Gleich drei nennenswerte Ausstellungensindinunterschiedlichen Räumlichkeiten

einBesuch wert:

Eine Exposition über „WOODSTOCK“,dem wohl legendärstenMusikfestival

überhaupt, kann biszum 29.8.imJacobihaus angesehenwerden;

in der Galerie RupertPfab gibtesbis zum28.8. dieerste Einzelausstellungvon

derÖsterreicherin Anna-MariaBogner mitRauminstallationen

undZeichnungen aus Graphit;

in derDüsseldorfer Kunsthalle hingegenstartet am 21.8.die Ausstellung

„tomodachito“–auf Deutsch„MitFreund:innen“–,die sich mitder

Deutsch-Japanischen Freundschaft befasst, da Düsseldorfneben London

undParis diegrößte japanischeCommunity Europasvorweisen kann.

Essen

Die Lichtburg giltzurecht alseines derbeeindruckendstenund stilvollstenKinos

Deutschlands. Das bunteProgrammdarfnun unterfreiemHimmelgezeigtwerden.

Aufdem Essener Domplatz laufen vom29.7. bis1.9.

Kultfilme, gegenwärtige Kinohighlights,Publikumslieblinge undArthaus.


TELEGRAMME

DerTanzals körperliche

Kommunikationsform.

Genau daserforscht die

Ausstellung „Global

Groove“imMuseum

Folkwang.Gleichdrei

Monate wirddas Projekt

gezeigtund geht ab dem

13.8.den facettenreichen

Faktoren Kunst,

Tanz,Performanceund

Protestauf dieSpur. 280Arbeitenvon 60 Künster:innen findenPlatz,daruntergroße

Namenwie JohnCageund Yoko Ono.

Gelsenkirchen

Vom4.bis zum 28.8.treten mehr als 50 Acts in Gelsenkirchenauf.Die Reihe

„Rock am Dom“ist seit Jahren einfesterBestandteil desKultursommers

undhat dieses Jahr wieder nationalbekannte Künstler:innen an

Bord.Mit dabei: BastianBielendorfer &Özcan Cosar, Frank Goosen,Extrabreit,

Kuultund mehr.

Herne

Die Strünkeder Sommerstunden dürfen zwar auch 2021 nichtsostattfinden,

wieman es ansonstengewohntist,abereinefeine Auswahl an Vorstellungen

gibtestrotzdem. Im Schlosshof bzw. Schlosspark sind im August

dieShows „Boardwalk Theater“,„Exit Casablanca“,„Ta Ta Ta Taaa!“,

„Einfachotschig“, „Alice im Park“ undein mehrtägigesOpen-Air-Kinozu

besuchen.

Köln

Köln feiert im August wieder Diversität.Der größte ChristopherStreetDay

desLandes, der„ColognePride“, bietet vom21.8. biszum 5.9.ein buntes

Programm für dieLGBTQ*-Szene, derHöhepunktist dasdreitätigeStraßenfestmit

dergroßenDemonstration am letzten August-Wochenende.

Zusätzlich istbereits zwei Wochen zuvorerstmalig dasLiteraturfest „Litfest

homochrom“geplant,auf demvom 6. bis8.8.queereLiteratur vorgestellt

wird.

Am 22.8. stehtdas zweite Kölner Bücherfest aufder Agenda.Inden

Kunsträumen der MichaelHorbach Stiftung kann von11bis 19 Uhr die

Symbiose zwischen Buch,Literatur,Kunst undAktionerforscht werden.

Außerdem sind mehrereLive-Lesungen angekündigt.

„(Wedon't) [kehr]“. Hinter diesem Wortspiel verstecktsichdie neue Produktionder

Un-Label PerformingArtsCompany,die am 20.8.imRahmen

desRoboLAB Festivals im Kölner Odonienuraufgeführt undam21. sowie

23.8.erneutgezeigtwird. Das Themades Stücks ist„Care-Arbeit“,alsodas

KümmernumMitmenschen.

Neuss

Universal Tongue,2018.

Zu sehenimMuseumFolkwang.

Das TheateramSchlachthof wartetweiterhin aufseine Wiedereröffnung.

Stattdessen ziehtesaberdie Künstler:innen undZuschauer:innen einfach

aufdie Wiesehinters Haus.Dortlaufen im August dasKindertheaterstück

„DieBremerStadtmusikanten“, Comedy mit„Heinz Allein.Der Unterhalter.

PulliversReisen“, Texte&Töneunter demMotto „Halb zog ichihn,halb

sank er ihn –EineNixepackt aus“, Kabarettmit Matthias Reuter unddas

Musikprogramm„DuettzuDritt“.

Foto: Anouk Kruithof

Ratingen

Das Oberschlesische Landesmuseum hatgeradeseine neue Sonderausstellungeröffnet.„BewegteLeben.Oberschlesische

Persönlichkeiten“

kann noch biszum 20.2.22besuchtund befasstsichmit denunterschiedlichsten

Leuten,zum Beispiel Janosch, LukasPodolskioderJoseph

vonEichendorff,und ihremWirken in derdeutschen Gesellschaft.

Remscheid

DenBegriff „Bogenkino“schon malgehört? Nein? KeinWunder, istnämlich

dasBogenkino im Hugodrom dasweltweit größte seiner Art. Indoor

kann hier mitPfeilund Bogenauf bewegteObjekte aus 550Szenerien auf

einerKinoleinwandgeschossenwerden. Sowohl für Anfänger:innen als

auch für Fortgeschritteneein außergewöhnlicher Freizeitspaß!

Wuppertal

Die WuppertalerBühnen haben direkt zum Saisonstartam21.8. zwei

namhafte Premierenund zwei beliebte Wiederaufnahmeninpetto.Dennis

Kellys„Waisen“wirderstmaliggezeigt, genausowie „DantonsTod“von

GeorgBüchner.Die beiden Wiederaufnahmensind„Todeines Handlungsreisenden“von

Arthur Miller und„Die Hölle /Inferno“von Johann Kresnik.

Eine Ausstellungimöffentlichen Raum in ganz Wuppertal: „Wiewir schweben“von

demlokalen Fotografen Philipp Czampiel istabdem 10.8.auf

Werbeflächender FirmaStröerzusehen.Wie derNameschon vermuten

lässt,steht dasMenschenleben in derStadt Wuppertalund diedamit fest

verankerte Schwebebahn als Fortbewegungsmittel im Fokus.

Menschen,die sich an derSchnittstelle von Kunst, Gesellschaftund Politik

bewegen, haben vom6.bis zum 15.8.die Möglichkeit, an demProjekt

„SchnittStelle“teilzunehmen, dasindem Freizeitzentrumdie börsestattfindet.

GemeinsamwirdinKleingruppenexperimentiertund an denzwei

letztenTagen dasErarbeitete öffentlich präsentiert.

Verschiedene Orte

An vier Tagenzeigtder Fotograf undUmweltaktivist Markus Mauthe im

Auftragvon Greenpeace seineneue Multivisionsshow „DieWelt im Wandel“inNRW.Der

Beginn istjeweils um 21 Uhr, derEintrittfrei. DieTermine:

8.8. WuppertalTalflimmern; 22.8.SiegenOpenAir Brunnenwiese im

Schlosspark; 23.8.Köln Sion SommerkinoimReinauhaufen und24.8. EssenLichtburg

Open Air.

30 JahreBeobachtung stecken in demProjektvon Markus Mauthe.

JobssindinZeitenvon Corona keineSelbstverständlichkeit.Wer sich umorientierenmag,hat

ab Ende August beider Messe„Karrieretage 21“eine

gute Anlaufstelle, um Infos zu erhalten.Termine: 25.8.Aachen, 26.8.Köln,

16.9.Bonn, 17.9.Essen,23.9. Düsseldorf.

cf

21

Foto: Greenpeace /Markus Mauthe


GASTRO

DasArabesque

Fotos (2): Michael Alisch

Paradies der kleinen Teller

Nach zweiJahrzehntenimSüdviertelund einem daraus reslutierenden tadellosenLeumund, eröffneteKassimEl-Hadi jetztein zweitesRestaurantunter

demNamen Arabesque. Auch hier stehen dieberühmtenVorspeisen auf dem Programm,daneben sindauch

die Lammspezialitätenund dieAuswahl libanesischerWeineund Schnäpsebemerkenswert.

Das Arabesque nimmt denPlatz ein,

dendas La Turkaüberdie letzten

Jahrebesetzte. Dessen langjähriger

Chef YavuzCagritekin betreibt nun

dasLaTurka in rechtgroßemStile in

derKasernenstraßeinder Carlstadt

in Düsseldorf, sein Nachfolger an der

EssenerRükonnteder Pandemie

undder daraus resultierendenökonomischen

Situationwohlnichtsentgegensetzen.Der

stetsfreundliche

Patron Kassim El-Hadi begann vor

ziemlich genauzwanzig JahrenimSüdviertelzunächstmit demKahramane,dochwährend

derNamesichänderte,blieb dasorientalisch bunte

Ambienteund diegut gemachte Küche weitgehend gleich.Berühmt wurden–unddas

völlig zurecht–vor allem auch dieMöglichkeit,gleich40

Vorspeisen gleichzeitig zu bestellen.

DieGattindes Patronsist hier dieMeisterin,sie hatgut 70 dieser Leckereien

im Repertoire,davon sind 15 sogarvegan,der überwiegende Teil istvegetarisch.

Siewerdennatürlich auch am neuenStandortangeboten.Die Variationsbreite

dieser Tellerchensorgt auch dafür,dassdie Gäste regelmäßigneue

Lieblingstellerchen entdeckenkann.Klassesindetwadie Falafel, aber

auch dievielenHummusvariantenfindensicherFreund:innen.Diesmal

22

waresmarinierterLöwenzahn,der

überraschteund gefiel.Ander Rü gefällt

dermomentansehrbreiteAußenbereich,innen

gibteszweiRäume,hintenpasst

auch durchaus eine

60-köpfige Hochzeitsgesellschafthinein,wennesdie

Regeln wieder zulassen.

Einige hübsche Einrichtungsgegenstände

erinnernauch daran,

dass kunstvollesInterieur auch zu

denStandbeinen desUnternehmens

Arabesque gehören.

Auch aufeineschöneAuswahl libanesischer Weinedürfensichdie Rüttenscheider:innen

freuen. Hier fehltnatürlich nichtdie großeBerühmtheit

dernordafrikanischen Weinkultur, derChateau Musar, jenerschwere Rotwein,der

1979 in Europa durch dieDeckeging. Erwähnenswertist ferner

diegrandiose Sammlungvon Arak. Dersolltenicht mitdem wesentlich süßerenArrak

aus Sri Lankaverwechselt werden.Arakist einAnisschnaps

mitrecht viel Alkohol undein wunderbarerDigistif.

Fürdas Arabesque mitseinerExzellenz istdiesesZweitrestaurant eine logischeEntscheidung,

eine Weiterentwicklungund füruns Gästeein vollumfänglicher

undebenbürtigerErsatzfür dieLücke,die dasLaTurkahinterlassenm

hat.

tt

Arabesque, Rüttenscheider Straße 176,45131Essen


GASTRO

DieDorfschänke soll sich wieder zu einemNachbarschaftstreffpunktentwickeln.

Foto: Kriegs

Die Schänke im Dorf lassen

Zwei Pächterwechsel erlebtedie Dorfschänkeinden letzten sechsJahren. Dasist vielfür eine Traditionsgaststätte,zumalimdörflich

geprägten Düsseldorf-Niederkassel.Hier ist man heimatverbunden undschätzt Beständigkeit mehr als Experimente. Mitdem neuen

BetreiberThomasDemskeund unterdem Namen D-Schänkegehtesnun „back to theroots“.

Eigentlich war dasOpeningfür den1.Juni geplant, doch dieMaterialknappheit

am Baumachtedem einenStrichdurch dieRechnung.Immerhin

konnte zehn Tage später im Biergarten unterden altenKastanien die

großeEröffnungsparty steigen –mit zahlreichen Gästen, dieüberglücklich

waren, ihre Dorfschänkezurückzuhaben.Die heißtjetzt zwar D-

Schänke, wasanden Ursprung erinnernund zugleich denNeustartsymbolisierensoll.

„Aberklar“,sagtThomas Demske,„im Dorf wird sieimmer

dieDorfschänkebleiben.“ Seitdemdas heute denkmalgeschützteGebäude

im Jahre 1873 seineKonzessionerhielt,wirdesals Gastronomiegeführt,zuletzt

als französischesBistro-Restaurant.Eswurde kein Publikumslieblingund

gingimletzten Jahr mitdem ersten Lockdown in dieInsolvenz.

Thomas DemskesKonzept siehteinemoderne Brauhauskultur

vor, unterder sich dasHaus wieder zu einemNachbarschaftstreffpunkt

entwickeln soll.Für denGastronomen keinneuesTerrain:InDüsseltal

führt er seit längerem denstets gut besuchten Brauereiausschank am

Zoo. DieWandlungvom Bistro zumBrauhaus machtegrößereRenovierungsarbeitenerforderlich.Das

grelleRot desVorgängersist einemberuhigendenGrüngewichen,

Theke,Fußboden, Bestuhlungund Lampen wurdenausgetauschtund

dieBoulebahn im Kellerist nunwiederwie früher

eine Kegelbahn. Frisch möbliertwurde auch derBiergarten, wo dieTische

Platzfür sechsbis acht Personen bieten.

Das kommt demkommunikativenNaturell desRheinländers entgegen,

derjagerne wildfremdeLeute insGesprächverwickelt–alternativ auch in

derreaktiviertenSchwemmemöglich.ImAusschank sindFüchschenAlt

undVeltins Pils vomFasssowie schöneWeine,bei denender Fokusauf

Deutschlandund speziell aufRieslingliegt.

DieKüche unterder Leitungvon Axel Neumeier undMarioKatinsarbeitet

ausschließlich mitfrischen Produkten; Brot undBurger-Buns sind hausgebacken,Saucenund

Mayosvon Hand angerührt. Entsprechend istdie Karte

eher klein, offeriertaberalles,was manvon einemzeitgemäßenBrauhaus

erwartet: Happen mitFlönz, Gouda, Mett oder Frikadelle,Currywurst

undKugelbrot mitDips, Salatemit Spiegelei, ZiegenkäseoderSweet-Chili-

Hähnchen, Flammkuchen ElsässerArt oder vegetarisch,Duroc-Kotelett

undRib-Eye Steak. DassBodenständigkeitund Raffinessekeine Gegensätzesind,

zeigtsichbei derEntenbratwurst, dievon einersüßsäuerlichen

Kirsch-Balsamico-Sauce hofiertwird, dazu reicht mangebratene

Rosmarin-Polenta undeinen bunten Salat.

Beliebtsinddes Weiteren derüppigeD-Schänke Burger,die ofenfrischen

Spareribsmit Krautsalat sowie dasGyros vonder Hähnchenbrust mit

Zwiebeln undTzatziki.ZweiWochengerichteerweitern dieKarte um saisonale

Besonderheiten.

DieJahreszeitenspiegeln sich auch im Festkalenderwider:Halloween,

Gänseessen,KarnevaloderTanzinden MaisindEreignisse,denen gebührend

Rechnung getragen wird. Zwei Säle im oberenStock,die mannatürlich

auch fürprivate Feiern mieten kann,stehendafür zurVerfügung. Und

auch Brauchtumsfreunde wiedie Schützenoderdie Tonnengarde haben

mitder D-Schänkeendlich wieder einenFixpunkt im Dorf.

bk

D-Schänke, AltNiederkassel49, Düsseldorf, 0211-15849828, Mo–Fr

16–24, Sa 14–24, So &feiertags 12–24Uhr;d-schaenke.de

23


GASTRO

Eine spannende Personalievermeldet das

EMIL.NeuerSous-Chef desRestaurants wird ab

sofort Tobias Filthaut.Dortmunderkönnten den

gebürtigen Sauerländervon seinen Stationenin

prominentenRestaurants kennen.Bei Mario

Kalweit, im VIDA undzuletzt bei DerSchneider

warerschon segensreichtätig.

Sehr trendigesund angesagtes Streetfood

istamStadtstrand im Revierpark Wischlingen

neuerdings zu haben.Der CaliforniaDreaming

Food Truck desweitgereisten SandeepSardesai

offeriertetwaSmashBurger, dievon vielen als

dasneue Heiße Dinggefeiertwerden. Kalifornisch-mexikanisch-asiatisches

Streetfood,teils

wild verbundengibteshier.

SimonJakob (vorne)und Markus Schlichtherleinder OA Weinbar

Bochum

EinsehrbesonderesKochbuch erscheint

dieser Tage in Bochum. Axel Schmidt,bekannt

aus demTraditionsbetrieb ZumNeuling in Weitmar,

istunheilbar krank.Deshalb entschloss er

sich seiner Tochter Anna Schmidt,die ebenfalls

Köchinist wieVater undGroßvater,ein Buch zu

hinterlassen, dasseine Rezepteweiterträgt.

Das Buch istbei Sabine Werner im Laden(WittenerStr.249,inBO)

undunter info@sabinewerner-geniessen.de

zu beziehen.

DerKortländer-Kiez istexzellentes Ruhrgebiet.

Markus Schlichtherle,der Mann hinterdem

Café KRTLND, hatnun diefehlendenBuchstabenergänzt

undhat sich OA ausgedacht,die

Weinbar.Gastgeber undMit-Erdenker ist Simon

Jakob.OAist einminimalistischesDesigner-

Kleinodgeworden,Prunkstückein riesiger

Tisch. Soziales Trinken istdie Devise,ausschließlichdeutscheWinzersindimAngebot.

Eine Gastronomieineinem Überseecontainer?

Das gibtesbaldinWattenscheid.Dennauf

demGelände derZeche Hollandwird Mathieu

Knepper einenBiergartennamens Kumpeltreff

eröffnen.ImZentrum dessen stehtder 40 Fuß

oder knapp 12 Meterlange anthrazitfarbene

Container,der gut zur Umgebung passt. Draußenwirdesetwa40Biergartenplätzegeben.

Dortmund

Eine traurige Nachrichtkam aus der Marlene

Bar in derNähedes U-Turms. Betreiber Tobias

Heitmann verkündete in einememotionalen

Statementdas Ende derNachtleben-Institution.

24

Das Il Siciliano in Dortmund-Kirchlinde wird

seinen ersten Geburtstag nichtfeiern. Es istzu.

Doch dieArancini,Cartocciata undCannoli, Pasticcini,Pizzettaund

dasEis migrieren insCasa

Mia(Bärenbruch 4) nachMarten. Allerdings ohne

derengenialenMacher, denn MarioDiMauro

undPartnerin GiovannaPistoriokehrten zurück

nach Sizilien. Aldo Rifati, Besitzer desCasaMia,

wird noch diesen Monatdie „Konditorei“ in seinenLaden

integrieren.

Beim Isländer am Phoenix-See tatsichwas.

Magnús Hauksson möchtemit seinem Restaurant

DerIsländerweg vomWegwerf-Fast-Food-

Geschirr undbietetfortanseine Fischgerichte

aufwertigenProzellantellernan. Da schmecken

Fish’n’Chipsmit Remouladensaucegleichnochmalbesser.

HimmlicheEntwicklungenauf derGastro-

Meile: Bekanntlichzieht dieEdel-Pizza-Bude 60

SecondstoNapoli vonder Kleppingstraße zum

AltenMarkt um.Das freiwerdende Ladenlokal

soll dann derPizza-Pasta-Logik folgendder Pasta

Heaven werden.„Traditionsreiche,authentische

Küche Italiensmit demmodernenZeitgeistineinen

harmonischen Einklang“, soll laut

derMacherzelebriertwerden.

Eine echte Bereicherung für Brechtenist die

Wiedereröffnungvon Haus Wortmann. Denn der

neue Patron Detlef Witte,der einstdie GastronomieZur

Wengebekanntmachte, hatden Biergarten

im großen Stil erweitert..Kulinarisch gibt

es traditionelledeutscheKüche mitwechselnderTageskartesowie

Kaffee &Kuchen. Zuvor

hatte Darko Padro dasHaus gutzweiJahrzehnte

mitmediterranerKüche bespielt.

Foto: Tom Thelen

DerblaueContainer mitBlick aufs Wasser

istwiederda: Der Umschlagplatz istumgezogen

undhat schon am neuenStandortinder NordstadtamHafen

aufgemacht:Zufindensinddie

Damenjetzt an derSpeicherstraße, beim Eventschiff

HerrWalter unddem Bergmann Hafenausschank.

Duisburg

Das beliebte Baba Su im Tectrummusste

leider schließen,aberjetzt gibteseinen Nachfolger.Der

heißt Credo undwirdvon Rita,Bujar

und Nita Gegaj und PatrickBerndt gemacht.Im

Frühstücks-und Brunchrestaurant im Technologiezentrum

in Neudorf gibtesunter anderem

Gutesvom Grill,kaltesBierund Musik.

Essen

EinJammer: Rainer Bierwirth musstedie für

2021 geplantenGourmetfestivitätenabsagen.

Das betrifft dasStadtparkfest Food,Wine&

Music(13.-15.August) unddie Gourmetmeile

Metropole Ruhr (26.-29. August). Bierwirth:

„Die Gesundheit istdas eine,aberder finanzielle

Ruin beieiner kurzfristigen, amtlich verordnetenAbsagewärevon

keinemzustemmen und

dasAus für immer. EssenGeniessen e.V. istsolide

undgesundaufgestellt undwir warten lieber

auf2022, damitjedeVeranstaltung ihrenCharakter

undSpiritbehält.“

DerIsländer

Foto: TomThelen


GASTRO

Sie haben

viel zu bieten!

Wirtin Britta Rommel im Wirtshaus Herne

Foto: privat

Hagen

Le PetitChefist einemsiges

Kerlchen. Dabeigehternicht gerade

konventionellvor,wennerdie

Zutatenfür dieTellergerichteinder

malmaritimen, malGarten-Fantasiewelt

zusammenklaubt.

Letztlich kriegt diecharmante 58

MillimeterkleineTischprojektion

aber denTellervoll, dervom Servicepersonal

durch einenrealenTellerersetzt

wird.

Ab jetzt istdiese unterhaltsame

AnimationsspielereiimRestaurant

Elbers800 Grad in Hagen zu erleben.

600Quadratmeter, 60 Tonnen

Sand, 50 Palmen,Platzfür 200

Gäste. Derneue Stadtstrandam

Hengsteysee meintesrichtig gut

mitder NaherholungamWasser.

Gastgeber:innen hier sind Ricardo

und SandyArens.EsgibtBier,

Cocktail undSnacks.

Hattingen

Mitden kulinarischen Freiluftfesten

siehtesnochnicht sehr gut

aus,dochsiebender Restaurants

des Kulinarischen Altstadtmarktes

in Hattingenbieteninder Aktionszeit

vom1.Juli biszum 18.August

wieder je einSommermenüindrei

Gängen zum freundlichen Peis an.

Herne

Ausdem altenWarenhaus der

Hertie-Kettewerdendie NeuenHöfe

Herne. Unddarin hatdas Wirtshaus

Herne eröffnet. Britta Rommel

betreibt es,sie hattemit Ehemann

Julian Rommel vordreiJahrendas

nebenangelegene Cafe Extrablatt

eröffnet.

EinTraditionsrestaurantzieht

um.Die ElsässerStube punktet

nunmit schöner Terrasse im Grünenander

Wiescherstraße 156.

Zuvorwar an dieser Adressedas

Restaurant Marone untergebracht.

Mülheim an

der Ruhr

In Mülheims bester Stube

stehtein neuerChefinder Küche.

DieKüche desGourmet-Restaurants

Am Kamin vonGastgeberin

HeikeNöthelStöckmann verantwortet

nun Hans RobertLange Rodriguez.Der

kochte schon im Essener

Rotisserie du Sommelier undin

Nelson MüllersSchote.

Oberhausen

80 Gästekönnen aufdem

Dachdes AnaSoul (Paul-Reusch-

Straße 38)die Rooftop-Bar besuchen.

tt

Anzeigeimcoolibri

lohnt sich immer!

25


KONZERTE

Ey, damüsste

Musik sein

Foto: Oliver Schaper

DerInzidenzwertist einstellig,die Sonne knallt, der Bass ballert unddas Herz tanzt –Konzerte feiern ihre großeWiederkehr. An

mehreren OrteninNRW warten im August unzählige Künstler:innen sehnlichst darauf,wieder vorPublikummusizieren zu dürfen.

Christopher Filipeckihat dieHighlights zusammengesucht.

26

„Vor deiner Tür“,

SchlossHolte-Stukenbrock

14.8.Furyinthe Slaughterhouse

15.8.Johannes Oerding

20.8.Revolverheld

21.8.AlvaroSoler

22.8. ReaGarvey

24.8.WincentWeiss

25.8.Alligatoah

27.8.Bosse

28./29.8.Stand Up 44

Picknickkonzerte,

AllwetterzooMünster

13.8.Campino

21.8.Von WegenLisbeth

22.8. Sondaschule

22.8. Provinz

27.8.OlliSchulz

28.8. DeineFreunde

28.8. GiantRooks

29.8.Joris

StrandkorbOpen Air,

SparkassenparkMönchengladbach

01.8.Höhner

02.8.WincentWeiss

05.8.DoroPesch

06.8. In Extremo

07.8.God Save TheQueen

09.8.Wirtz

11.8.CulchaCandela

13.8.Timbo&Friends

14.8.Mönchengladbach Olé

15.8.PhilippPoisel

18.8.BläckFööss

19.8.HelgeSchneider

20.8.Völkerball

21.8.MonoInc.

26.8.Gentleman

28.8.Fritz Kalkbrenner

29.8.HowardCarpendale

Kunst!Rasen Spezial21,

FreizeitparkRheinaue Bonn

05.8.Element of Crime

09.8.HAUSmarke

11.8.AlvaroSoler

13.8.Vicky Leandros

15.8.Antilopen Gang

17.8.HelgeSchneider

18.8.Heinz RudolfKunze

19.8.Rea Garvey

21.8.Lea

22.8. Klassik!Picknick

23.8.Thees Uhlmann

24./25.8. JanDelay &Disko No.1

26.8.MightyOaks

27.8.Tocotronic

30.8. Frontm3n

StrandkorbOpen Air,

KemnaderSee Bochum

20.8.WincentWeiss

25.8.God Save TheQueen

27.8.HelgeSchneider

28.8. Pietro Lombardi


KONZERTE

KantineFreideck, Köln

01.8.Frida Gold

04.8.Milliarden

06.8. Moore&More

07.8.AlexDiehl

08.8.Still Collins

10.8.Montreal

11.8.Pretty Days Open Air

(Razz/Fibel/LukeNoa)

12.8.Ilgen-Nur

14.8.Bröselmaschine

15.8.Mal Élevé

17.8.Page1

19.8.Dota

20.8.LongDistanceCalling

22.8. BirthControl

27.8.Mindthe Gap

28.8.Steeldriver

31.8.Cat Ballou

Juicy BeatsPark Sessions,

WestfalenparkDortmund

03.8.Joris

04.8.Campino

05.8.Drangsal+Blond

06.8. GiantRooks

09.8.Element of Crime

18.8.Jupiter Jones

26.8.Stand Up 44

New Fall Festival Summer Edition,

EhrenhofDüsseldorf

02.8.Alice Phoebe Lou

04.8.Drangsal + Blond

09./11.8. Faber

16.8.Alli Neumann

18.8.Provinz

WE

YOU

www.coolibri.de

düsseldorf

Festival!

Kulturgarten,Römerbad Bonn

04.8.ZugezogenMaskulin

05.8.Headhunterz &Wildstylez

07.8.MoopMama

08.8.Faber

10.8.CulchaCandela

11.8.Giant Rooks

13.8.Chris Norman

13.8.GestörtaberGeiL

15.8.Beatrice Egli

19.8.Revolverheld

20.8.Felix Jaehn

21.8.Green JuiceSpecial 2021

(Sondaschule, Rogers,Smile AndBurn, Stattlandfluss)

22.8. VonWegenLisbeth

27.8.Paulvan Dyk

28.8. Zusammen Leuchten Festival

29.8.Cat Ballou

8.—27.9.21

Tanz27


INTERVIEW

Radikal positiv

Querbeat sorgen stetsfür guteLaune.

Fotos (2): Moritz Mumpi Künster

Sie kennen sich seit über 20 Jahren. Ein Großteil vonQuerbeatwar gemeinsam bereits in einer Schülerband auf einem Gymnasium

in Bonn. Zwei Dekaden hatesgedauert,bis sich dieGruppe aus aktuell 13 Musiker:inneneinen dermaßen großen Namen gemacht

hat, dasssie 25.000 Tickets fürihr eigenesFestival„Randale &Freunde“ verkaufenund die Lanxess Arena in Köln voll bekommen.

Mit „Radikal Positiv“steht seit wenigenTagen dervierteLongplayer in den Regalen undauf sämtlichen Streamingplattformen bereit.Christopher

Filipecki sprachAnfang Juli mitFrontmann undSänger Jojo Berger.

Albumrelease,erste Konzerte nach langer Pause–wiefühlt ihreuch?

Wirhaben gerade wieder einbisschenSchwung aufgenommen. Jetztwar

anderthalb Jahre Ebbe aufunseren Instrumenten,dadas letzte lange

KonzertNovember 2019 war. Aber derBühnendurstkommt gerade wieder

in denMund. Wirhaben richtigBock. Dadurch,dasswir 13 Leutesind, könnenwir

nichtwie einSolo-Singer/Songwriter während Corona proben,sondern

mussten über Zoom unsere Meetings anhaltenund konntenuns seltentreffen.Esgab

auch richtige Pläne,wie manambestenimStudio

Songsaufnimmt. Da wir auch alleschon so langebefreundetsind, freuen

wiruns auch,uns einfachzusehen undgemeinsam Musikzumachen.

„Radikal Positiv“ klingt wieein Gegenentwurfzur Corona-Tristesse!

DerTitel standtatsächlich schonvor Corona fest.Bei unsist es oftso,

dass nach einemAlbum undeiner Tour derTitel unddas Gerüststeht, wo

dernächste Schritt hingehensollte. Insofernstand derTitel auch schon

2019 fest.Stattdessen haben wir denTitel eher mitLeben gefüllt. Dasses

nunauch einGegenentwurfseinkann,findenwir garnicht so schlecht,

weil natürlich auch eine gewisse radikale Positivität einenMenschenbessermacht.Wer

radikalpositiv denkt,kann keinQuerdenker,Nazi oder böserMenschsein,

sondernfängt an,seine Mitmenschenzumögen.Diese

positive DNAist auch in unsererBandund in unserenStories,die wir erzählen.

Wiewar dasAufnehmen währendder Pandemie?

Wirhaben unsere Plattenfirmatotal irritiert.Normalerweise sind wir Vögel,

dienah an Deadlines arbeitenund haben zwei Wochen vorAbgabeRiesenrandale.

BeidiesemAlbum hatten wir aber einbisschenmehrZeit. Am Anfang

dachtenwir,dassdas garkeinVorteil ist, mehr Zeit zu haben,dawir

normalerweisedie Songsnah am Zeitgeistschreiben.Nichtsist älterals

dergeradeveröffentlichte Song.Somit istesvon Vortei,nah am Release

denSongzuschreiben.MehrZeitzuhaben,hat sich erst im Nachhinein

als positivherausgestellt. So konntenwir Songsmal liegenlassenund

nochmalüberlegenund später drin eintauchen,was es authentischer

macht.Dawir alles selbst machen, alsosowohl Produktion, Aufnahme

28


INTERVIEW

undalles weitere, haben wir trotzZeitmehrmals dieerstenTakes genommen,

weil manesdadann am intensivstengefühlt hat–wir sind alsoeine

Band,die Sachen eher nichtzerdenkt. Ichhätte trotzdem niegedacht,

dass ichmal sage,dasswir anderthalb Jahrefür einAlbum gebrauchthaben,

sonstwar immer zwei bisdreiMonateVollgas,Kamikazeund Bock.

Wirhattenerstelf Songs, haben aber 13 zurVeröffentlichungangekündigt

–und so sind dann auch zwei SongserstganzamEnde

wieder entstanden.OhneDruck draufkönnen wir anscheinend

nichtrichtig arbeiten.

Ihrseidbei diesem Albumdas ersteMal 13 statt15Bandmitglieder.Merkt

ihreinen Unterschied?

In erster Linieschmerztdaeigentlich diemenschlicheGeschichte.

Das sind halt Freunde,die dieBanddaverlassen.

Verständlich istesabernatürlich, dass mansichberuflich

anders entwickeln möchte. Wir haben aber trotzdem zum

Glückgenug Energie, weiterzumachen. Musikalisch istes

tatsächlich eine Umstellung.Esist beiuns nichtso, dass

dann einfacheineTrompeteweniger da ist, jederhat seine

Funktion. Das istaberauch oftbei kleinerenAuftritten

schwierig, wenn wirzum Beispiel beim Radiospielen undzu

sechst sind,dann müssendie Songsumarrangiertwerden,

um noch für unsrichtig zu klingen. Im Studio istdas einfacher, weil wiralleseinzeln

aufnehmenund es da nichtsostark merken.Aberwir sind

jetzthaltdie „Wilde 13“und sind damitfein.

Wiehabtihr das überhauptgeschafft,solange so vieleLeute für dasgleicheProjekt

zu begeistern?

Auch da passtder Albumtitel wieder!Wir haben als Schülerband im Jazz

angefangen undallediese „erstenMale“ miteinandererlebt. Erste Diskoabende,man

kenntalleExfreunde,Saufgeschichten.Dadurch sind wiralle

aufeiner Ebene, müssen auch garnicht PolitikoderGeschmackdiskutieren.

Besondersder Geschmackhat sich gemeinsamgeformt.Außerdem

gebenwir jedemdie Chance, malauszubrechen, wasviele Bands nicht

schaffenodernicht können,weilsie viel wenigerMitgliederhaben.Dann

mussebeneiner malein halbes Jahr nachSpanien oder ziehteineZeit

nach London,umdann mitmehrInput undKreativität zurückzukommen.

Wirsindimmer in Bewegung, keinstarresKonstrukt undhattenauch Sitzfleisch.

Am Anfanghaben wir an jederfuckingLaterne in unseremHeimatkaff

gespielt, derWeg bisheute war ultralangund ging erst in denletzten

drei,vierJahrenrichtig steil. Dasswir aber auch vorzweiLeutenfunktionieren

können,nimmt denDruck raus undmacht gelassen.Wir haben immerBockund

selten Angst. Und so „lawinte“man sich vonAnekdotezu

Anekdote undnun zum21-jährigen Bandjubiläum.

Wiegehtihr mitdem stetig steigendenErfolgum? Genuss oder Druck?

Wenn man3000Tickets in zehn Minutenverkauft,ist dasschon irgendwieheftig,

aber auch eine Artvon LiebeinZahlen.Wir haben Demutvor der

Zeit,die Leutefür unsinvestieren.Wennzum BeispieleineGruppevon

fünfLeuteneineWhatsapp-Gruppegründet, sich überlegt,wannsie wo zu

welchemKonzert gehenund dann dafür gucken,wann dieTickets in den

Vorverkauf gehen. Oder auch wenn 4000 Hamburgerfür unsKölner zur

Show kommen.Man fragtsich, wiedie alleauf unsaufmerksam wurden

undwarum wireswertsind, dass dieuns einenFreitagabendschenken.

Sowasmotiviert uns. Jeder, deruns kennt, weiß,dassuns scheißegalist,

ob dasAlbum aufPlatz 1oder100 einsteigt. Wenn aber eine Mail kommt,

in dersteht,dassein Song vonuns dieLaune vonjemandemgebessert

hat, istdas einfachdie besteBestätigung, dass wir irgendwasrichtig machen.

Ihrhabteinen Jazz-Awardgewonnen, ihrhabt WurzelnimKarneval,

euer Albumklingt nach Ska, Reggae,Pop und Punk –wosehtihr euch?

Wirsindtatsächlich viel.Wir haben viel Latin-Zeugsund Skagemacht,wodurchwir

dann auch in denKarneval kamen, weil es dortsolosgelöstund

voller guter Launeist.Darüber hatessichdann weiterentwickelt.Lustig

aber:DassQuerbeatnicht dasgeilste Wortspielder Welt ist, wissenwir

selbst,haben wir unsaberebenals gerade englisch lernende Kids ausgedacht.

Wir dachtensooft,wir müssenuns unbedingt

umbenennen, hatten dann aber keineZeit, unswas

Besseres zu überlegen. In einergewissenCoolness-

Phasefindetman denNamen dann auch richtig

scheiße undwill nurnochohneNamen auftreten.

Wenn manaberRuhehat unddie Bandgeschichte erzählenkann,passt

derNameQuerbeatmegagut,

weil wir Genresübereinanderlegen. Jederhat auch

beiGenresein anderesGefühl. Dereinefindetespoppig,

derandererockig, einanderer sagt,esist Ska.

Wirsinddafreivon Wertung, jederdarfuns sehen,

wieeruns eben sieht.

Wieklingt denn fürdichdie neuePlatte? Hastdu

Lieblinge?

Es istschwierig beidem eigenen Albumauszusteigen

unddarüber vonaußen zu sprechen.Esist aber supervielEhrlichkeit drin

undviele Stories. Wirzeigen unsmusikalisch experimentierfreudiger. Es

istfastalles Brass. Wirprobieren ja immermit unserenInstrumenten, gewisse

Styles zu machen.BeimIntro zu „Früherwirdalles besser“denken

alle, dasIntro wäre Gitarre,dabei istesein Bariton-Saxophon miteinem Gitarreneffektgerät.Wir

haben beidem AlbumvielmehramSound gearbeitet,

um es wiedererkennbarerzumachen.Das istauch das, waswir wollten.

Nichttraditionelldaherzukommen,sondern zu überraschen, sodass

mannicht jedenSongbeimerstenHörentotal kommerziggeilfinden

muss, stattdessenman es lieber drei-, viermalhört, bisman es liebt.

DerSound istunglaublichenergiegeladen.Seid ihrselbstsoEnergiebomben?

Wir sindtotaleOptimisten, sonstgäbeesuns nichtmehr. Wenn manLeutenFreiräumegibt,

istdas aufder anderenSeite auch wieder Stress.Wenn

drei fehlen, kann manAuftritte nichtspielen undalleanderen müssenein

wenigunfreiwilligherunterschalten. Aber wir wusstenimmer,dassesirgendwiewiedergeilwirdund

wirgemeinsam weiter Musikmachenwollen,

egal wo.Wir haben unsaberbei „Radikal Positiv“ auch einbisschenkonzeptmäßiggedacht,dasswir

nichtnur beschreiben,sondern auch Antwortengeben

wollen.Bei demSong„Tanqueray“gehtesumDigital Detoxund

um’s ständige Vergleicheninden sozialen Kanälenmit anderen. Das ist

aber erstmalnur beschreiben.Allefühlenes, aber wo istdie Antwort?

Deswegensagen wir: Nimm dir‚nenDrink, schau aus demFenster,daist

dasechte Leben. Du brauchst keinen Filter,guck einfachmal!Jeder kennt

diesealten Senioren,die vonmorgens bisabends aus demFenster gucken

undalles kommentieren,trotzdemsehen sieaberVerliebte unddas,

waswirklichist.Umebennicht nurinderbeschreibenden, negativenWelt

zu bleiben,probieren wir immer,einePointemit dabeizugeben.

Gibt es Ziele, wo es noch hingehen soll?

Wäredie Coronabremse nichtgewesen, hättenwir wohl gesagt,wir sind

ziemlich happy. EinfachschöneFestivals spielen. Das Gute an unserem

Statusist,dasswir nachmittagsauf einemgroßenFestivalspielen dürfen,

kurz nach unsdie internationalenHeadliner,die wirselberlieben, dran

sind undwir unsdie trotzdem entspanntmit einemBierangucken können.

Wenn wir dieChancenochmal kriegen, sind wirschon glücklich. Aber

natürlichhaben wir Bock irgendwann aufdem Glastonburyzuspielen.

Und wenn wir da waren, fälltuns wasNeuesein.

29


MUSIK V ON HIER

Alles für den Dackel,

alles für den Club

Vonlinks:Chris (Drums), Alex (Vocals),Rob (Synth)von Astrolaut

Foto: Daniel Lauber

Die drei Musiker vonAstrolaut ausRecklinghausen sind längst keineUnbekanntenmehr, und dasvollkommen

zurecht: Atmosphärische Synthesizer gehen mitsanften Klaviertönen in Einklang –und werden von

absolut treffsicheren Texten begleitet. Annika Grunenberg hatmit LeadsängerAlexüber diemusikalische

Reise derBand, den Album-ReleaseimHerbstund über geplante Live-Shows gesprochen.

Seit knappvierJahren machtihr drei jetztzusammen alsAstrolaut

Musik.Wie hatdamalsalles angefangen?

Robund ichmachenschon Musikzusammen,seitdem wir 15 sind, auch in

verschiedenenBands undZusammensetzungen. Das war dann 2014 oder

2015,dasssichdie letzteFormationaufgelösthat,weilok, heutzutage

brauchst du zumMusikmachenauch denDrivedahinter. Es wardann immersodurch

StudiumoderAbi,dassirgendwelche Bandmitglieder aufder

Streckegeblieben sind.Dann warenwir aufder Suchenach'nemDrummerund

beieinem Studiobesuch sind wir aufChris gestoßen.Eshat auf

Anhiebgepasst,sowohl musikalisch als auch charakterlich.

Musikalisch bewegt ihreuchirgendwozwischenCasper und 21 Pilots,

gibtestrotzdemden einenSound, derAstrolautausmacht?

Das istganzschwierig,weilwir gerade so 'nekrasseEntwicklunghinter

unshaben.Wir haben ursprünglich allenur in Rock-Bands gespielt. In unsererTeenie-Zeit

waresso, da warstduentwederRapper oder Rocker.Und

wenn du Rapper warst, gingesdirekt in Richtung AggroBerlin,Bushido.

Damals gab's irgendwienichtsdazwischen. Ichhabedaschon Gitarregespieltund

gesungen,Rob hatBassgespielt, Chris Drums. Aber wir haben

über dieJahre gemerkt,dassjeder einbisschenandere Vorlieben hat. Ich

habeimmer schon aufPartysein wenigrumgerapptund gemerkt,dass

dietypischen Pop- undRocktexte mir zu weniggeben undich da einfach

zu wenigWorte unterbringenkann,ummeine Geschichtenzuerzählen.

Undbei Robwar es so,der spielt zwar Bass,aberauch schonseit20JahrenKlavier.Der

hatkomponiert, elektronischeBeats ausprobiert,aberhat

daserstmal nierichtig miteingebracht,weilerdachte, daspasst nicht.

Undesgab dann irgendwanndiesenMoment, in demwir im Studio saßen,

er hatein paar Samples ausgepacktund ichdachtedirekt: „Das istirgendwiegeil,

da hätteich malBock, einenTextdrauf zu schreiben.“Sohat sich

dasalles entwickelt.

Wirsindimmer mehr vondieserRockeckeweg undhin zumElektronischen,

weil sich dieMusik ja auch verändert hat. Aufeinmal konntest du

Rap-Elementeeinbauen oder auch einenfettenBeat.

Da haben wir gemerkt:Dukannstauch richtige Storys erzählen undernsthafteMusik

in diesem Genre machen.Deswegenwaren dieSongs,die wir

über dieletzten paar Jahre gemacht haben,allesuper wichtigfür uns. Wir

haben einStück weit mehr unserenStildefiniert, warenuns sicherer,in

dem, waswir machenwollen.

30


MUSIK V ON HIER

Ineinem Song voneuch heißtes„Allesfür denDackel, allesfür denClub.

So geht dein Lebenvor dieHunde“.SindessolcheWortspiele, diefür euch

denReizandeutschenTextenausmachen?

Aufjeden Fall.Wir haben ganz früher –ebentypisch Rockband –mit englischen

Texten angefangen.Alsoich würde schon sagen, dass ichsicher

Englischsprechen kann,aberesmacht einengroßenUnterschied,obdu

dich aufEnglisch unterhältstoderwas Englischesschreibst.Damöchte

icheinfachdie Gedanken unddie Gefühle,die ichhabe, aufden Punkt

bringen. Da mussman sich nichts vormachen: Dasgehteinfach am besteninder

eigenen Muttersprache.Für unsstand irgendwann fest:„Ja,definitiv.Nur

noch aufDeutsch.“ Es gingauch darum, dass dieLeute in deinemUmfeld

dieTexte hörenund sofort wissen, wasgemeint ist. Daspassiertjasonst

oft, dass dieMelodieganzcoolist,aberkeinerdie Message

dahinter hört. Wirstellen unsere Texteschon sehr in denVordergrund und

versuchen,vieldamitauszudrücken.Das war unsschon immerwichtig.

Eure letzte Single „Jenseits vonEden“ istwährend Corona entstanden.

Dabei geht es um diedas Gefühl,verlorenzusein. Basiertdas aufeurer

persönlichen Erfahrunginder Pandemie?

Unsere letzteSinglewar aufjeden Fall einwichtiger Meilenstein,weilman

da gleich merkt: „Okay, dieJungs haben sich musikalisch verändert.“ Wir

konntenmehrausprobierenund dieGrenzen austesten.Und dasist noch

malein großer Schritt zu derMusikrichtung,indie wir tatsächlich gehen

wollen.Man kann sagen, dass dasAlbum,das jetzt im Herbstkommt,vom

Gesamtkonzeptgenau dasausdrückt,was sich in denletzten Jahrenfür

unsherauskristallisiert hat. Undklar: Corona hatdamit reingespielt. Aber

eigentlich geht es beidem Lied eher um dieses Gefühl, sich beim exzessivenFeiernzuverlieren.Die

gutenund schlechten Erfahrungendamit. Rob

hattedasoein Instrument,das klangein bisschen verträumt undverballert,daher

kam die Inspiration. Aber ja, das letzteJahr war schon 'ne

schwierige Zeit.Ich glaube, wasuns dasGanze gelehrthat,ist,dassman

viel genügsamergeworden ist. Manweißjetzt diekleinen Dinge viel mehr

zu schätzen.Wennduvorherdas Ziel hattest, biszum Ende desJahres

soundsoviele Showszuspielen,freut mansichjetzt schon darüber, dass

maneinfachwiederzusammen Musikmachenkann.Und über dieerste

richtige Show,die manirgendwann wieder spielenkann.

Wiehabtihr es geschafft,trotzdemeurepositiven Vibesbeizubehalten?

Ichglaube,was unsgeholfenund unsKraft gegebenhat,war dieAlbumproduktion.

Da war es jetztechtvon Vorteil, wiewir unsere Songsschreiben.

Wirsindnie als kompletteBandimProberaum,sondern meistens arbeiten

Robund icherstmal zu zweitdaran –das ging auch im Lockdown.

UnserDrummer kommt dann hinterher erst dazu undgibtseinFeedback.

Wirhattenuns einfachdas Ziel gesetzt: ZumEnde vonCoronaist dasAlbumfertig.

Das hatauch ganz gutgeklappt. Wenn du dann wiedereinen

Song fertighattest oder 'neAufnahme, war dasschon einkleines Highlight.

Da hatteman dann wieder einenGrund,sichzufreuen.

Wiesehen eure PläneinnächsterZeitaus?Schon dennächstenLive-Auftrittgeplant?

UnsergroßesZiel–unddas wärwahnsinniggeil, wenn dasklappt–ist

unsere Jahresabschieds-Showam18. Dezember.Die machen wir jedes

Jahr in Recklinghausenmit zwei befreundeten Bands. Immer so gutwie

ausverkauft,immer rappelvoll,der Schweißtropftvon derDecke unddas

istimmer dasgeilste Ding, um dasJahr abzuschließen.

AlleLeute habentotal Bock,auch Freunde, dieirgendwoauswärts studieren,

kommen vorbei.Nachder Show wirdgefeiertbis in dieMorgenstundenund

dasist immer voll dasHighlight.Vorhernatürlichnochdas Album

raushauen, damitman dieAbschlussshow dann noch miteiner kleinen

Releaseshowverbindenkann.Wenndas so machbarwäre, wärenwir

schonsehr, sehr zufrieden.

Henning Hans -Ich hatte mein Handy

hätte manmichgebraucht

Einunkonventioneller Albumtitel!Der Endzwanziger Henning Hans hatdie

Platte in seiner gebürtigen Hood Münster aufgenommen, wohntmittlerweileaberinBerlin.Trotzdemhat

seineerste LP dieses Wildeund Post-

Teenager-Like,was dieStudent:innen-Cityausmacht.Henning klingt in

seinen zehn Songstreibendund nachdenklich.Die Lyrics befassen sich

poetisch mitzwischenmenschlichen

Erlebnissen,was an TomteoderKettcarerinnern.

VielIndie-Rockund ein

wenigfolkigerSinger/Songwriter.Und

wersichtraut,„Odeandie Freude“von

denalten Homies Beethovenund

Schiller zu adaptieren,hat eh Mumm

in denKnochen.„Eineinfacher

Mensch“darfindie vorbereitete Playlistfür

Lagerfeuerromantik. VÖ: 18.6.

Byelian –Crawl Underneath My Blanket

Wersichregelmäßigauf denregionalenFestivals wie„Bochum Total“ tummelt,könnte

Julian Kleinert schon kennen.Mit derBand„IAmJerry“aus

Sprockhövelwar dertalentierte Künstlerauf einigenBühnenunterwegs.

Wasabermit seinem Soloprojekt Byelianfolgt,ist next level. DieDebüt-EP

istzwar nichtdie passende Musikfür fröhlicheSommertage, aber dafür

schonjetzt eine eindeutige Empfehlungfür dieerstenlauen Herbstabende.Mit

viel Moll,groovigen Beats, schaurigenStimmeffekten undeiner

Treffsicherheitfür Melodiebögen istdie 7

Tracks starke Platte nichtweniger als ein

absoluterVolltreffer.Das sollte Fans von

Rhodes,Bon Iver oder Damien Rice äußerstglücklich

machen–dieTatsache,

dass derHerraus derGegend kommt,

lässt aufhorchenund anerkennend nicken.Geradedas

akustische „Blurred63°

56‘ N21° O‘ W“ istBalsam fürdie Ohren.

Echt starkund wohltuend. VÖ: 6.8.

Marian Kuprat -Die letzte Bar der Stadt

Wermal wieder Lust hat, seinen Ohrenold schooligen,deutschsprachigen

Rock-Pop zu Gemütezuführen, kann beidem neuenAlbum vonMarian

Kuprat wohl richtigliegen. Der30-jährige Essener, derbereits in mehreren

Bands Gitarre spielteund am Mikrostand,aberseit2013solo unterwegs

ist, hatsogar schoninRusslandFans–untypisch für einendeutschen

Act. Aufseinerdritten LP „DieletzteBar derStadt“ sammelnsichzehn

Tracks,die malnachGute-Laune-Hitmit leichtem Mitsingrefrain,mal nach

Stadionrockund malnachakustischemAmericana

klingen. Eine gute

halbeStundemit handgemachten,

schnörkellosen Songsmit echten

Instrumenten über Freundschaftund

andere Beziehungen. Irgendwo zwischenRevolverheld

undWesternhagen.

Am besten direkt reinhörenin

„KleineLichter“oder„Straßenchor“.

VÖ:18.6.

cf

31


MUSIK

FlorianPaulund dieKapelle derletzten Hoffnung

Foto: Lennart Heidtmann

Bungalow Gang

Foto: PR

Rosa Hoelger

Foto: Florian Roy

Rios Nachkömmlinge

EinenPreis gewinnen zu können, dernachdem großen Rio Reiser benanntwurde, machtstolz. DemRio Reiser,der in

seinen 46 Jahren dieMusikweltdurch Stimme,Texte undHaltung ein wenig aufden Kopf stellte. Am 21.8. entscheidet sich in Unna,

werebenfallsein Stück dieser rebellischen Liedermacher:innen-Kultur in sichträgt unddas Ding mitnach Hausenimmt.

32

Fast 40 Künstler:innen undBands haben es aufdie Shortlist geschafft.

Musiker:innen,die etwaszuerzählen undnicht einfachnur Beatsmit ein

paar Effekten am Laptop zusammengebastelt haben.Aus diesem gar

nichtsokleinen Pool an Einreichungen hatdie namhafte Jury nunihre

drei Favorit:innen ausgesucht. Rapper JanDelay,Singer/Songwriterin Balbina,die

Deutsch-Pop-Band Juli,Katja Lucker vomMusicboardBerlin,

Schauspielerund MusikerStefanJürgens,Musikerin undGewinnerin des

Rio-Reiser-Preises2018Die Nowak und, nichtzuletzt,die zwei BandmemberFunkyK.Götzner

undKai Sichtermann vonReisers Band „Ton Steine

Scherben“bildetendie starke Truppe an Leuten,die dieDiamanten aus

denallesamthübschenKristallen herausfischten. DiedreiFinalist:innen

dürfen am 21.8.auf dem„Platzder Kulturen“ander LindenbrauereiinUnna

ihre Songsvor Publikum spielen.

Seit 1998 drehtder Preisinunterschiedlichen Ausführungen seineRunden.

2020 mussteerCorona-bedingtpausieren. Umso motivierterist man

diesen Sommer zurück. Seit Anfang Juli istbekannt,welchedreiesist in

diefinaleRunde geschaffthaben undfür die5000 Euro starke Siegerprämievorsingen

dürfen:

Mitdabei sind FlorianPaulund dieKapelle derletzten Hoffnung mitihrem

Song „Manchmal fürcht‘ ichmich“.Frontmann FlorianPaulstammt ursprünglich

aus demRuhrgebiet,hat jedoch während seines Studiumsin

Münchenander Musikhochschuleseine Band kennengelernt.Die Musik

stehtirgendwozwischen Filmmusik–was gleich drei derMitgliederstudieren

–, Jazz, Chanson, Popund Rock.Schon 2019 kamderen in Eigenregieproduziertesund

selbstfinanziertesDebütalbum „dazwischen“.

DreiFreund:innen steckenhinterBungalowGang, denzweiten Nominierten.

Ihr Song heißt„Zu Viel istzuViel“ undgehtinknapp zweieinhalb Minutenim80s-Electro-Sound

groovendnachvorne.Dabei geht es um den

ZwangnachständigerSelbstoptimierung,bestehend aus tollem Aussehen,

gutem Job,Geld,Familie, Hobbys undmehr, wasaberletztendlichoft

wenigzum Glücklichsein beiträgt.Die Bandmitglieder haben sich als

Künstler:innennameneineKombination aus einem80s-Superhelden und

einerBrokkoli-Sorteverpasst. Coolness on point.

Und dann wäre da noch dieexperimentierfreudige Liedermacherin Rosa

Hoelger, dieoft solo,manchmal aber auch mitBandkolleg:innen unterwegs

ist. Ihr Lied „Nichtsdafür,nichtsdagegen“ vereintdie KontrasteBrutalitätund

Poesie,die ihrerMeinung nach auch RioReiserperfektbeherrschte.

DerSongist dieerste Singlevon ihremgeradeerschienenenAlbum„Breatheunder

water“.Der Stil der26-jährigenzeichnetsichdurch eine

punkigewie klassische Stimmeaus,verpacktinDotaKehr, dieauf Nina

Hagenund Pippi Langstrumpftrifft,wie sieesselbstbeschreibt.

Nach derSiegerehrunglohnt es übrigens zu bleiben–als Abschlussspielenkeine

geringerenals Selig, dievor wenigenMonaten ihr neustesAlbum

„Myriaden“ veröffentlichten. EinAbend,den manalsonicht verpassen

sollte undbei demeslohnt,die Lauscher auf100 ProzentAufmerksamkeit

zu stellen.

cf


KINO

WieimFilm

Baufeld 13 an Phoenix-Westzur Autokino-Zeit2020

Foto: Filmnächte Dortmund /Neovaude

Werschonmal in Dresdenwar,kenntdie traumhafte Kulisse am Elbufer. Neben Konzertenund anderen Musikevents, sind aber auch

die Filmnächte in denheißenSommermonatenein wahrer Publikumsmagnet.Ein wenig Feeling schwappt nuninden Pott. 2020

warwegen Corona dasgroße Comeback der Autokinos.Eine Dortmunder Location kamdabei besonders gutan–und wird im August

abermals zur Anlaufstelle für Cineast:innen.

Als im März 2020 dieKinos undsämtliche anderenFreizeitinstitutionen

zumachten,war zunächstgähnende Leere. Wasanfangenmit derganzen

freien Zeit?Glücklicherweise kamschnell dieErlösunginFormvon Autokinos.

Einschon längstabgeschriebener Trenderlebte eine neue Blütephase.Inden

ersten Wochen war zwischenzeitlich kurzfristigfür zigVorstellungenkeinTicketmehrzuergattern,bis

dieAutokino-Ortschaften pilzartigaus

demBoden schossen.

In Dortmund fand manden perfektenPlatz:Auf Baufeld 13 an Phoenix-

West,direkt vordem stillgelegten Hochofen,wurde diegroße Leinwand

aufgebautund Liebende,Familien wieFreund:innen konntenkuschelig

miteigenem Picknickallerleigroße Klassikerund aktuelleBlockbuster genießen.Auch

dieses Jahr war dieNachfrage groß,zog sich derLockdown

bekanntlich bisEndeMai.Dochschnell hieß es seitensder Veranstalter:innen,

dass derSchotterplatz2021nicht zumKinoevent umfunktioniert

werde.

Nunsteht bereitsder August an –zuder Zeit wardas Autokino im letzten

Jahr bereitspassé.Dochfreinachdem Motto„Besser spät als nie“ haben

sich dieVeranstalter:innen derursprünglichen DresdnerFilmnächtenebenbereits

weiteren erfolgreichenAblegerninCottbus,Schwarzkollm und

Leipzigauch diebeliebteund Eindruck schindende Industrie-Location in

Dortmund-Hörde zu eigen gemacht.Genau einenMonat lang,nämlich

vom5.8.bis zum 5.9.,gibtesAll-Time-Favoriten unddas Bestevon heute.

WerübrigenskeinAutohat,braucht in dieser Saison nichtweiterhin auf

Netflixund Co.zurückgreifen –diesesMal gibt’s einfachOpen-Air-Sitzer.

Angekündigte Highlights sind unteranderem:

05.8.BangBoomBang

06.8. Cruella

07.8.Catweazle

13.8.Conjuring3:ImBann desTeufels

14.8.Tenet

15.8.Der Rausch

20.8.Neuesaus derWelt

22.8. Ziemlich besteFreunde

24.8.The Trialofthe Chicago7(OmU)

27.8.Gott, du kannst einArsch sein!

28.8.Godzillavs. Kong

02.9.Nobody

cf

33


KINO

DerBonnerArkadenhofverwandeltsich in diesem Jahr erneut in einOpen-Air-Kino.

Foto: Thilo Beu

Schweigen ist Gold

Vom12. bis 22. August wird derBonner Arkadenhof wieder zu einem Ortder wenigen Worte. Aber dasist so gewollt.DennindiesemZeitraumfindendie

37. InternationaleStummfilmtage statt. Diesmal unterkünstlerischerLeitungvon EvaHielscher undOliver

Hanley,die sich darüber freuen, das filmische und musikalischeProgramm auch im Netz zu präsentieren zu können.

HenrikGaleens „Der Studentvon Prag“aus demJahr 1926,„LeichteBeute“von

Fred Guiol, 1927 erschienen,oderder Klassikerdes Sowjet-Kinos

„Sturm über Asien“ vonVsevolodPudovkin, der1928zum ersten Malauf

derLeinwandzusehen war–alldiese undnochweitere Werkeaus der

Ärades Stummfilms gibtesvom 12.bis 22. August in Bonn zu erleben.

Denn dann stehen bereitszum 37.Mal im Arkadenhofder Rheinischen

Friedrich-WilhelmUniversitätdie InternationalenStummfilmtageauf dem

Programm,die wiegewohntpopuläre undunbekannte Titelder Frühzeit

desKinos undderen technische Raffinesse in denFokus stellen.

Faszination Stummfilm

Viele derpräsentiertenFilme bringenesmittlerweileauf einAlter vonfast

100Jahren. Trotzdem istdie Faszinationfür dieseMachart derLeinwandkunst,

trotzheutigertechnischer Möglichkeiten,ungebrochen.

„InÄsthetik, Dramaturgieund Schauspiel überzeugen dieFilmenochheute.

Das Publikum reicht vonneugierigen Erstbesucher*innen biszuausgewiesenen

Filmkenner*innen“, heißtesseitens desVeranstalters,dem FördervereinFilmkulturBonne.V.,

derFestivalprogramms2021Interessiertenauch

perStreamimInternetzugänglich machenwird. Undsostill es

aufder Kinolandwand,die ganze100 Quadratmeter misst,auch zugehen

mag, destomelodiöser wirdesdavor:Denneiner Auswahl renommierter

Musiker*innen aus aller Welt, diesichdem Stummfilm verschrieben haben,

begleitendie gezeigtenFilmestimmungsvoll aufihren Instrumenten

–mit komponierten Partiturenbis hin zurspontanen Improvisation.

Wenn es dunkel wird

In derVergangenheit konntenSitzplätzefür 1500 Zuschauerbereitgestellt

werden.Aufgrundder aktuellen Lage sind es diesmalnur noch 500, die

Platznehmenund,sobaldesdunkel geworden ist, unterfreiemHimmel

diegezeigtenFilmegenießenkönnen.Klar, dass es sich da lohnt,früh vor

Ortzusein. DerEintrittzuden InternationalenStummfilmtagen istkostenlos.

Wermöchte, kann dieVeranstalterabermit einerSpendeunterstützen.

AlleInfos zumTermin: www.internationale-stummfilmtage.de mb

34


KINO

„Old“, Thriller/Horror,FSK:ab16, Start: 29.7.

Foto: Universal

„The Suicide Squad“, Action,FSK:ab16, Start: 5.8.

Foto: Warner Bros.

Tödliche Ferien

Eigentlich sollteesfür Jack (GaelGarcíaBernal, Foto r.), seineFrauKate

(Vicky Krieps) undihre KinderMark (Nolan River), Amanda undEvelynein

unvergesslicher Familienurlaub werden –dochdieserentpupptsichals

purerAlbtraum. Denn alssie einenTag an einemversteckten Strand verbringen,

tauchen nichtnur urplötzlich einige seltsame,fremdePersonen

auf, sondernMark machtbeimSchwimmen außerdem eine grausige Entdeckung.Erfindetdie

Leiche einerjungenFrau, dienur wenige Augenblickespätervollkommenskelettiert

ist. Irgendetwas scheintandiesemOrt

mitdem Lauf derZeitnicht zu stimmen.Dennauch dieKinderalternplötzlich

viel schneller. DenBadegästenbleibtnur eine Wahl: Siemüssenversuchen,zufliehen,bevor

auch vonihnen nurnochKnochen übrigsind.

Doch dasgestaltet sich als schier unlösbare Aufgabe. Denn derStrandwill

sienicht aus seinen Fängenfreigeben.

R: M. NightShamalan,D:GaelGarcíaBernal, VickyKrieps, Alex Wolff

Rückkehr der Glücksritter

Das Suicide Squad,bestehend aus Bloodsport (IdrisElba), Peacemaker

(JohnCena), Captain Boomerang(JaiCourtney), Ratcatcher2(Daniela

Melchior), Savant(MichaelRooker), KingShark (Steve Agee), Blackguard

(PeteDavidson),Javelin (Flula Borg)und Harley Quinn (MargotRobbie),

fristetein Daseinals Gefangene im berüchtigtenBelle Reve-Gefängnis,

dasnur dengefährlichsten Superschurken vorbehaltenist.Wer dortentkommen

will,hat eigentlich nureineOption:sichder streng geheimen

Task ForceXanschließen.Diese Truppe wirdeingesetzt, um gefährliche

Aufträge zu erfüllen,bei denendie Überlebenschancepraktisch gennull

geht. Trotzdem heuerndie Bösewichten an –und werden prompt aufdie

vonFeinden besetzte InselCorto Malteseentsandt. Mitten im Dschungel

stellt sich dann dieFrage: Werden Harley undCo. denAuftrag erfolgreich

ausführen–oder schlagen siesichgegenseitigdie Schädel ein?

R: James Gunn,D:Idris Elba,MargotRobbie, John Cena,Viola Davis

„Nahschuss“, Drama, FSK: ab 12,Start:12.8.

Foto: Alamode Film

„Parfumdes Lebens“, Komödie/Drama, FSK: ab 6, Start: 19.8.

Foto: Happy Entertainment

Große Zweifel

FranzWalter(Lars Eidinger,Foto) kann nichtklagen: Alsüberzeugter

Kommunist istdie DDR für ihn dasParadiesund nachseinerPromotion an

derBerliner Humboldt Universitätwartetein lukrativesJobangebotbeim

Auslandsnachrichtendienst aufihn.Gemeinsam mitseinerFreundinCorina

(LuiseHeyer)führt Franznun einangenehmesLeben underfindetin

seinem Vorgesetzten Dirk (Devid Striesow)einen neuenFreundund Mentor.

Doch dieStimmungkippt: Sollte derSpion anfänglich lediglichwichtige

Informationenbeschaffen, verlangenseine neuesten Aufträgeimmer

mehr vonFranz.Soist er mehr undmehrgezwungen, zu Mittelnzugreifen,die

er eigentlich nichtmit seinem Gewissenvereinbarenkann.Auf

demHöhepunkt seiner Karrierewillernur noch eines: aussteigen.Dochin

demNetzaus Unterdrückung undErpressungwirddieserWunschwohl

nursehrschwerinErfüllung gehenkönnen.

R: FranzsikaStünkel,D:LarsEidinger,LuiseHeyer,Devid Striesow

So riecht Veränderung

Damals galt AnnaWalberg(Emmanuelle Devos) als gefeierterStarunter

denParfümeuren. Doch dann velorsie ausgerechnetihren Geruchssinn.

Um sich über Wasser zu halten,reist siefortanmit Chaffeur Guillaume

Favre(GrégoryMontel, Foto l.)durchsLand, um ihrenLebensunterhalt als

Geruchsberaterin zu verdienen. DieStimmungzwischenden beiden ist

schlecht, denn sehr zumLeidwesenvon Guillaume istAnnaalles andere

als eine angenehmeKundin.Und außerdem hatder Fahrer privatganzandere

Probleme.Dennseine Frau hatsichvon ihm scheiden lassen undnun

kämpft er um dasSorgerechtfür seineTochter Léa(ZélieRixhon,Fotor.).

Zu allem Überfluss hatihm dann auch noch sein Boss Arsène (Gustave

Kervern)mit derKündigung gedroht. Doch dasBlatt scheintsichzuwenden:

AlsAnnaeinen Rückfall erleidet undGuillaume zurStelleist,umsie

zu retten, wirdplötzlich alles ganz anders.mb

R: GrégoryMagne,D:EmmanuelleDevos,GrégoryMontel mb

35


STREAMING

„Turning TheTables...“,St. 1, ab 28.7., Disney+

Gute Gespräche

RobinRoberts (FotoM.) gehört wohl zu denschlagfertigstenPersonenin

denUSA.Als Radio-, Sportreporterin,Buchautorinund Nachrichtensprecherin

hatsie sich beiUS-Sendernwie ESPN oder ABCNewseinen Namen

gemacht –und zahlreiche Preise,u.a.den begehrtenPeabody Awardund

denWalterCronkite Award, abgeräumt.

Seit 2005 istRoberts in dermegabeliebten Morning-Show „GoodMorning

America“ zu sehen. Dort schnackt sieregelmäßigmit Prominentenwie

MusiklegendeDolly Parton oder Schockrocker Ozzy Osbourne –und nahm

sogarschon Ex-US-PräsidentBarackObama unddie aktuelleVizepräsidentin

Kamala Harris insKreuzverhör.

Mit„TurningThe Tables With RobinRoberts“gibtesauf Disney+nun ein

Foto: Disney

brandneuesTalk-Format mit60-jährigen Medien-Queen. Undindiesem

soll es vorallem eines: persönlich werden.

DieZuschauer lernen nichtnur Roberts, dieseit2013ihrehomosexuelle

Partnerschaftmit AmberLaign öffentlich gemacht hat, voneiner ganz intimenSeite

kennen,sondern auch zahlreiche starkeHollywood-Frauen, die

vonihren unglaublichenKarrieren berichten–mitallen Upsund Downs.

Jede Episodeist eintiefgründigesGesprächvollerEmotionen,das dieZuschauerauf

ihrereigenen ReisedurchsLeben inspirieren soll.

„DiesesProjekt isteineHerzensangelegenheitfür mich“, erklärtRoberts

im Interview. „Die Show heißt,TurningThe Tables‘(dt.den Spießumdrehen),

weil meineGäste mir undich meinen Gästenganzneue Sichtweisen

zeigen werde.“Der Talk-Masterin gehe es dabeiganzbesonders um Themenwie

Identität,Unsicherheitund dasÜberwindenkörperlicherund

mentaler Hürden.

Dassesdabei sehr gefühlvollwird, versteht sich von selbst.„Disziplin bedeutetfür

mich,keinenanderenWeg zu kennen, als dein Herz unddeine

Seeleinalles zu stecken,was du tust, weil du es so sehr liebst“, sagt

Schauspielerin SofiaCarsen,die an derSeite vonRobin Robertsin„Turning

TheTables“Platznimmt.Weitere Gästesindu.a.die Schauspielerinnen

Debbie Allen, JamieLee Curtis,Raven-SymonéPearman,Josie Totahund

JennaDewan,die Musikerinnen Sheila E.,Melissa Etheridgeund Mickey

Guyton,die Designerin Betsey Johnson,die Tennisspielerin Billie Jean

Kingund Comedienne TigNotaro.

NBA-Star LeBron Jameswirdmit seiner UnterhaltungsmarkeThe Spring-

Hill Companybei „TurningThe Tables“amStart sein.Ausführende Produzenten

sind nebenRobin Robertsund JamesJohnR.Green auch Reni Calistervon

Rock’n RobinProductions sowie Maverick Carter,Jamal Hendersonund

PhilipByron vonThe SpringHill Company, mitKadineAnckleals

Showrunner.

„Outer Banks“,St. 2, ab 30.7., Netflix

Foto: Netflix

„Cruel Summer“, St.1,ab6.8., Amazon Prime

Foto: Amazon

Auf Schatzsuche

Nach dendramatischen Ereignissen desFinales vonStaffel 1machen

sich JohnB(Chase Stokes,Fotor.) undSarah (Madelyn Cline, Foto r.)auf

denWeg aufdie Bahamas.DennJohnist felsenfestdavon überzeugt,

dass dasVerschwindenseinesVatersimZusammenhang mitden Gerüchtender

Einheimischen über einenverschollenenSchatzzutun hat. Beim

Versuch,die Puzzleteilemiteinander zu verbinden, findeterheraus, dass

SarahsVater Warden Cameron(Charles Esten) mitBig Johnzusammengearbeitethat,umgenau

diesen Schatz zu finden. EinVorhaben,das ein

tödliches Ende nahm.Dennein Streit derbeiden Männer führte dazu,

dass CameronseinemPartner dasLeben nahm.WerdenJohnBund Sarah

dasGeheimnis lüftenkönnen–undwie wirdsichdie Beziehungder beidenentwickeln,

nachdemdie Katzeaus demSackist?SicherwirdJohn

nichts unversuchtlassen, Ward mitseinerTat zu konfrontieren.

D: MadelynCline, ChaseStokes, CharlesEsten,MadisonBailey

36

Spurlos verschwunden

In den90er-Jahren wirdTeeangerin Kate (OliviaHolt, Foto)ineiner texanischenKleinstadtdas

Opfer einerEntführung. Auch fürdie unscheinbare

Jeanette (ChiaraAurelia) entwickelt sich dasLeben in eine unerwartete

Richtung.Denndie Einzelgängerin mitZahnspangewirdplötzlichnicht

nurzum beliebtesten MädchenanihrerSchule, sondern sogarzum Liebling

derganzenStadt.Ein Zustand, dernicht allerdings langeanhält. Denn

plötzlichist siedie meistgehasste Person Amerikas.Hat siewomöglichetwasmit

demVerschwindenvon Kate zu tun?

DieHandlungvon „CruelSummer“, produziert vonJessicaBielund Michelle

Purple,erstrecktsichüberdie Sommer von1993, 1994 und1995.

Jede Folgeder Seriesolldabei entwederaus KatesoderJeanettes Perspektiveerzählt

werden.Die Zuschauer:innen werden durchdie unterschiedlichen

Geschichtenallmählicherfahren, waswirklichpassiertist.

D: Olivia Holt,ChiaraAurelia,Michael Landes,HarleyQuinnSmith


STREAMING

„ModernLove“,St. 2, ab 13.8., Amazon Prime

Foto: Amazon

Ganz viel Liebe

Auch in derzweiten Staffelder romantischen Comedy-Serie „ModernLove“

dreht sich wieder alles um dieLiebe.InachtFolgenwerdenachtneue Liebesgeschichten

erzählt.Zum Beispiel wäre da dieStory vonzweiTurteltauben,gespieltvon

ZoëChaound GbengaAkinnagbe,die trotzzweiertotalentgegengesetzterSchlafrhythmenzueinanderfinden.

Oder diezufällige

Begegnung zweier Männer (Marquis Rodriguezund Zane Pais), diesich

beim Anblick desjeweils anderenanihr erstes –und einziges –gemeinsamesDateerinnern.

Ob dieses für beidewohlinähnlicherWeise in Erinnerung

geblieben?

Bereitsinder ersten Staffelvon „ModernLove“ gabsichein hochkarätiger

Cast,u.a.mit AnneHathaway(Foto l.)und DevPatel,ein Stelldichein.Auch

in Rundezweiwirddas nichtanders sein.U.a.mit dabeisind: „Gameof

Thrones“-StarKit Harington,„HarryPotter“-StarMiranda Richardson,„The

Irishman“-Star AnnaPaquinund vielemehr.

Danke.

„The Chair“,St. 1, ab 27.8., Netflix

Neue Wege gehen

FürJi-Yoon Kim (SandraOh, Foto)ist derStart in ihrenneuenJob wirklich

alles anderesals einfach. Alsneue Professorin derFakultätfür Englisch

an eineramerikanischen Eliteuniversität hatsie eine Position inne,der

maneigentlich mitHochachtung undRespekt begegnensollte. DasProblem:

Kim istdie ersteFrau, diediesenPostenbekleidet –und dann wäre

da auch noch ihre Hautfarbe. Fürviele an derberühmten Hochschulesind

diesebeiden Faktoren echteNo-Gos, undzweiGründe,umder Professorin

dasLeben zurHölle zu machen.DochJi-Yoon Kimmöchtenicht kleinbeigeben.

Siebeschließt, sich zurWehrzusetzenund ihre Kritikermit

Charmeund Witz zum Schweigen zu bringen.

DieSchöpferinnen derneuenDramedy-Serie „The Chair“ sind Schauspielerin

Amanda Peet („Wasdas Herzbegehrt“) undDrehbuchautorin Annie

Wyman, diemit diesem Netflix-Projekt ihrDebüt gibt.

D: SandraOh, BobBalaban,Ron Crawford,Mallory Low mb

Foto: Netflix

Dank Ihrer Unterstützung können wirviele schöne

und hilfreiche Projekte in unserer Region möglich

machen.

Inzwischen unterstützen wirmit fast 100.000 €

im Jahr Bildung und Ehrenamt. Das Lensing Media

Hilfswerk bündelt das soziale Engagementvieler

Medien in der Region.

Wir tun Gutes etwaimNamen der Ruhr Nachrichten,

Lensing Druck oder Coolibri. Helfen Sie mit!

lensingmedia.de/hilfswerk

37


THEATER

Das Neandertal als Bühne

TheaterimParkhaus mit„Lokstoff!“

Foto: Frederik Laux

Gerüchte besagen,dass Joachim Neander,Kirchenliedkomponist und Theologe, sich vorrunddreihundertJahrenineineHöhle im

Düsseltalverzogenhat,uminRuhe zu dichten. Ob es nun die Engels- oder Teufelshöhle war, istunbekannt,aberdas Neandertal ist

nachihm benannt worden, genausowie unsere Vorfahren,deren Knochen- undWerkzeugfunde im Neandertalmuseum konserviert

sind.Doch dieRegion hatmehrKultur zu bieten:die „NeanderlandBiennale“.

38

Im zweijährigenRhythmus gibt’sTheater undMusik, aber auch Akrobatik

undLiteratur, dasmeisteumsonst unddraußen.„10Suchtsorte“heißt die

zehnte AusgabeinzehnStädten koordiniertvom Kulturbüro im Kreis

Mettmann.Mit dem„Bürgerdinner“am21.8. startetdas Festival in am

Schauplatz in Langenfeld,wennTischezum Speiseneinladen (Essen

selbst mitbringen, Getränkegibt’svor Ort!).Mit Oldies,Folksongs und

deutschen Balladen im Gepäck, reistSolomusiker „Dr. Mojo“ an,gefolgt

vonden stilvollen„ZucchiniSistaz“,deren dreistimmigerGesangdurch die

Welt deralten Swing-Klassikerführt.AmnächstenTag (22.8.) geht es mit

„Der Toddes Empedokles“ weiter,eine„One man-oneTree-Show“mit Peter

Trabner. Aufder Wieseander Goldberger Mühlespielt dieser miteinem

Baum -jarichtig,Grünzeug istseinAnsprechpartner zur Darstellung des

naturphilosophischen Werks vonFriedrich Hölderlin.Trabner rücktden

Stoffmühelos in dieGegenwart, indemerdas Verhältnis Mensch undNaturunter

dieLupenimmt.Der Schauspieler stehtsonst eher hinterder Kamera

(erspieltimPolizeiruf, Tatort...),aberden direkten Kontakt mitdem

Publikum suchterinseinemOpen-Air-Solostück. DenbesonderenKick

liebtauch dasDuo Marie&Joschi, dieclowneske Elemente undArtistikin

denWülfrather Stadtpark bringen(28.8., 15 &17Uhr)–einSpaßfür die

ganzeFamilie! Um Wunder undEngel drehtsichder Theaterspaziergang

durchHeiligenhaus, diePerfomerinnen BarbaraFeldbrugge undCharis

Nass machendas Unsichtbare sichtbar.ÖrtlicheBesonderheiten, Vereine

undInitiativen sind in diefantastischeReise „WennEngel reisen“involviert(3.9.).

Eingreifen erwünscht: Einenanderen Theaterspaziergang gibt’sinVelbert,

am Schloss Hardenberg,diesmal mitaktiver Beteiligungdes Publikums.

Aufdem Programm steht„Shakespeare Take Away“und ja,esgehtumLiebe,Rache

undIntrige –aberalles in familiengerechter Verpackung. AlsReaktioninder

Corona-Zeitentstanden, istdas Auto-Theater im Parkhausder

Stuttgarter Gruppe „Lokstoff!“.„VORHER/NACHHER –Die Verwandlungder

Welt“bezieht sich aufKafkas„Verwandlung“ undanalysiertdie Verwicklungenvon

Zusammenleben, Menschlichkeit, Einsamkeitund Abschottung.Interessiertekönnen

mitdem Auto zumParkhaus „Sass am Markt“

in Langenfeld kommen undmit Sicherheitsabstand derAufführungbeiwohnen

(5.9.).

Manche Formateerfordern eine gewisse Konzentration, daherläuft„Ein

rätselhafter Schimmer“von Robert Nippoldt &dem Trio Größenwahninder

StadthalleErkrath.Mit Kreide, Bleistift undTuschelässt derBuchkünstler

Nippoldt dasBerlin der20erJahre lebendig werden,musikalischinspiriert

durchGesang, Schreibmaschine, Akkordeonder „größenwahnsinnigen“

Musiker:innen.Hiertrifft Live-Musik aufLive-Zeichung.AmEndedes fast

dreiwöchigenFestivalskommt dieLiteratur zu Wort.ImGartendes Neandertalmuseums

findensichfünfPoetry Slammer einund verhandeln ihre

persönlicheSicht aufdie Welt –Lokalbezug nichtausgeschlossen! Moderatorist

dergebürtige WülfratherJan Schmidt,der seit vielen Jahrendie

Gegend mitWortakrobatik erfreut. Diemeisten Open-Air Veranstaltungen

sind kostenlos, aber Spendensindwillkommen. Eine Regenalternative ist

jeweils angedacht,für dieIndoor-VeranstaltungenmussimVorfeld eine

Eintrittskarte erworben werden.AktuelleInfos, auch zu denHygienemaßnahmen,

sind aufder Biennale-Websitezufinden.Und vielleicht hängtder

eine oder andere noch einenAusflugins Grünean, denn dasNeandertal

isttatsächlich dasälteste Naturschutzgebiet Deutschlands. AS

NeanderlandBiennale–Theaterfestival „10Suchtsorte“: 21.8.-10.9.,

Erkrath,Haan, Heiligenhaus, Hilden,Langenfeld, Mettmann,Monheim a.

Rhein, Ratingen,Velbert, Wülfrath;neanderland-biennale.de


THEATER

FaustinLinyekula in „Statue of Loss“

Foto: Volume Up-Festival

Tanzen

gegen Vergessen

Geschichtsschreibung ist normalerweisekeintypisches Thema für den Tanz.Zutheoretisch, zu abstrakt, so scheint es.AmDüsseldorferTanzhausNRW

wagt man sich jedoch auch an sperrigeSujets undsoreist das „VolumeUp-Festival –UngehörteStories, unbeachtetesWissen“auf

Spurensucheindie Vergangenheit.

Dievielbeachtete undimFrühjahr mitdem Tabori Preisausgezeichnete

KünstlerinLigia Lewis hatgemeinsam mitMijkeHarmsenein herausforderndesProgramm

erstellt.Lewis eröffnet dasFestival mitihrerneuesten

Arbeit„Still NotStill“.Darin beleuchtet dieChoreografin in einerArt Klagelied

dieLeerstelleeiner nichtwestlichen schwarzenGeschichtsschreibung.Humorvoll,surrealistisch,

kraftvollzeigen sich diesiebenPerformer.

Im Gegensatzdazukommt deriranischeTänzerSorourDarabials Solist

aufdie Bühne.

In „Savušun“ setzt er sich kritischmit Begriffen derMännlichkeitauseinander.

Dabeigreift er aufeinealtepersische Erzählungzurück undnimmt

schiitische Todeszeremonieninseine Performanceauf.Bemerkenswert

istauch dieArbeit„Statue of Loss“von undmit FaustinLinyekula.Der Tänzerund

Choreograf lebt undarbeitetinder Demokratischen Republik Kongo

undhat dieFolgenvon Krieg undTerrorselbsterlebt. KeinWunderalso,

dass er in seinem visuellenTheater tief in dieGeschichteseinesLandes

eintaucht. „StatueofLoss“handelt vonden kongolesischen Soldaten,die

im ersten Weltkrieg fürBelgienstarben.Die eindrucksvolle Performance

wird vondem Musiker Heruander Gitarre begleitet. Eine menschlicheInnenschau

entwickelteder in Mozambik geborene Panaibra GabrielCanda

in „The manwho didnot seethe whalepassby“.Erist einerder bedeutendsten

Choreografen Afrikas.NähereEinblickeinverschiedenekünstlerischeArbeitsweisen

bieten Workshops, Lecture Performances und

Künstlergespräche.Ausgewählte Aufführungen kommen alsLivestream

insheimischeWohnzimmer undwer schnellist,kann einengünstigen

Festivalpassergattern (25€/10€ ermäßigt).

AS

Volume Up –Ungehörte Stories, unbeachtetes Wissen: 6.-22.8.21,

Tanzhaus NRW Düsseldorf; tanzhaus-nrw.de

39


KUNST

Blickindie Ausstellung „Wir sind vonhier“.

Foto: Ruhr Museum, Andrea Kiesendahl

Gemeinsame Erzählung

Die Sonderausstellung „Wir sind vonhier.Türkisch-deutsches Leben 1990.Fotografienvon ErgunÇağatay“des Ruhr Museums

aufdem UNESCO-WelterbeZollverein gibt Einblick in dietürkisch-deutschen Lebenswelten dererstenund zweitenGeneration

türkeistämmiger Migrant:innen.

40

1990 war einSchlüsseljahr in derdeutschen Geschichte. DiealteBRD befand

sich in derAuflösungund begann damit, sich in einanderes Deutschland

zu verwandeln,das durch diefremdenfeindlichen,rassistischen Anschlägen

unteranderem in Hünxe undSolingenAnfangder 90er-Jahre

schwer gezeichnet wurde.Zudemstand 1990 derdreißigste Jahrestag

desAnwerbeabkommenszwischen derBundesrepublik Deutschlandund

derTürkeibevor –jenes kurze, zweiseitigeDokument, dasab1961die

Entsendung vonArbeitskräften regelteund in seiner Langzeitwirkung von

großer Bedeutung war.Andiesemneuralgischen Moment anno1990

brach in Paris dertürkische Fotograf Ergun Çağatay in derberühmten FotoagenturGammaauf,umseine

LandsleuteinDeutschland zu fotografieren.

„Eslag etwasinder Luft“,merkteProf. HeinrichTheodor Grütter, Direktor

desRuhrMuseums undMitglied desVorstands derStiftungZollverein, bei

seiner Einleitung zur AusstellungimRahmender Eröffnungan. Zwischen

Mauerfall undWiedervereinigung, als sich diepolitischen Kräftewie in einemSchwebezustandbefanden,

richtete Çağatay seine Kamera aufTürkeistämmigejeden

Alters in Einzel-und Gruppenporträts, beiihrer Arbeit

undihren Familien zu Hause, bei Festen,Kulturveranstaltungen undVersammlungen

in den Moscheen. Er machteAufnahmen vonJugendlichen

oder begleitete eine Demonstration gegendas neue Ausländergesetz,

denn auch die immer noch anhaltende Diskussion um Mitsprache undgesellschaftliche

Teilhabe von Minderheitenimwiedervereinigten Deutschland

nimmt hier ihrenAnfang.Sein Projektführte ihnvon Märzbis Maierst

nach Hamburg, dann nach Köln, Werl,Berlin undschließlich auch nach

Duisburg.Dortbetritt er eine ihm bis dahin fremde Welt,die untertägige

Welt eines Steinkohlenbergwerks, wo der Kohlenstaub Unterschiede aufzuheben

scheint.Ernimmt ebenfalls die Gelegenheit wahr,das private

Umfeld der Arbeiterund ihrer Familien zu erkunden.Erfotografiertauf

Straßen und in Hinterhöfen der Bezirke Walsum undHamborn undbesucht

drei Familien zu Hause.

Insgesamt entstanden 3500 Fotografien ausArbeitswelt,Gemeinschaftsund

Familienleben, von denenknapp 120 eindrucksvolleBilder in der

Ausstellung zu sehen sind. Im Zentrum steht eine großformatige Präsentation

mit 32 Motivenaus allen fünf Städten, dieeineEssenz der Ausstellung

darstellt.„Nie zuvor wurde dasThema destürkischenLebens in

Deutschland in solcher Breite und so facettenreich fotografischdokumentiert“,

so Prof.HeinrichTheodor Grütter.„In seinerumfassendenReportage

wirft Çağatay eineninteressiertenBlick aufdie Welt dertürkischenMigrant:innen

undzeigtauch,wie dietürkische Einwanderung

Deutschlandverändert hat.“InachtVideo-Interviewskommenzudem Persönlichkeiten

verschiedenerGenerationenaus unterschiedlichengesellschaftlichen

BereichenzuWort.

ZurBedeutung undNotwendigkeitder Ausstellungbetonte Staatsministerin

Michelle Müntefering, dieauch Schirmherrin derSchau ist, beider Eröffnung:

„Demokratiebraucht Gesetzte,aberauch eine Erzählung“. Denn:

„Durch dieGeschichten undErfahrungen derMenschenbekommt Zuwanderung

einGesicht,besser gesagt:viele Gesichter.“Dabei richtetdie Ausstellungnicht

nurden Blick zurück,sondern eröffnet angesichts weiterhin

geschürter Dualitätenwie „ihr“ und„wir“ diezwingende Gelegenheitdie

Gegenwartzubewerten–60 Jahrenachdem Anwerbeabkommen. sr

Wirsindvon hier.Türkisch-deutsches Leben1990. Fotografienvon Ergun

Çağatay:bis 31.Oktober 2021,Ruhr Museum,Essen;ruhrmuseum.de


KUNST

Theo Triantafyllidis: GeniusLoci, 2021;Interactive AugmentedReality Experience

Foto: Theo Triantafyllidisdahl

Wirklich?

Eine Openair-Ausstellung mitvirtuellerKunstimöffentlichenRaum–das NRW-Forum Düsseldorfist Ausrichter derweltweit

ersten AugmentedRealityBiennale. Einhalbes Jahr lang werden der Ehrenhof und derangrenzende Hofgartenzum digitalen

Skulpturenpark.20internationale Künstler:innen haben eigens für dieseOrteAR-Arbeitenentwickelt.

ErinnertsichnochjemandanPokémon Go?ImSommer2016war das

SpieleineArt Volkssport derjuvenilen Bevölkerung. Menschenmassen

versammeltensichansogenanntenPokéstops,umauf ihrenHandysin

realer Umgebung virtuelleMonster zu jagen. In Düsseldorfmusstedie Giradet-Brückeüberdem

Kö-Graben aufgrund desAndrangszeitweisefür

denVerkehrgesperrtwerden. Weltweit wurde dieApp mehr alseineMilliarde

Malheruntergeladen.

Pokémon Go istwohldas prominentesteBeispielfür „Augmented Reality“

(AR), zu Deutsch„erweiterte Realität“:Einecomputergestützte Technik

ergänzt diewirklicheWeltumvirtuelle Inhalte wieTexte,BilderoderVideos.Der

Nutzer nimmt dabeiseine realeUmgebungwahr underhältlive

zusätzlicheInformationen, aufdie er zugreifen kann.Diese Interaktivität

in Echtzeit istdas zentrale Elementder AR.

Fürzeitgenössische Künstler:innen istAugmented Reality aktuell eines

derinteressantestenFormate. „Die erweiterte Realität isthybrid, neuartig

undsehrkünstlerisch“, sagt Alain Bieber,Künstlerischer Leiter desNRW-

Forums.„PhysikalischeGrenzen werden aufgehoben undman siehtDinge,die

real nichtexistieren könnten.“

Mitder weltweit ersten AR Biennale bietet dasNRW-Forum derinnovativen

KunsteinePlattform.ImzweijährigenTurnus wandeln sich Ehrenhof und

Hofgartentemporär zum digitalenSkulpturenpark, dendie Besucher:innenmit

ihremSmartphone oder Tablet erkunden können: Eine Appprojiziertdie

virtuellen Arbeiten in dietatsächlicheUmgebungund macht sie

aufdem Endgerät sichtbar.

ZumKonzept desProjektsgehörtseine Organisationdurch wechselnde

Kurator:innen; denAnfangmacht Alain Bieber.Für diePremiere, dievom

22. August bis20. Februar2022zusehen ist, hater20internationale

Künstler:innen eingeladen,AR-Werkespeziellfür denAusstellungsortzu

entwickeln.Themensindunter anderemneueKommunikationsformen,

Nachhaltigkeitsowie Naturund Körperlichkeit im Digitalen. Besucher:innenhaben

dieMöglichkeit, spielerisch dieGrenzen zwischen analoger und

virtuellerWeltzuerforschen. DieOption, direkt mitden Werken zu interagieren,

eröffnet eine neue Beziehungzwischen Mensch,Kunst undUmwelt.

Gelegenheitzur KommunikationliefertLaurenLee McCarthy aus denUSA,

diedie BänkeimHofgarten mitvirtuellenStatementsmarkiert.EineARgestützte

Visualisierung derLuftqualitätbietetdas LondonerStudio Above&Below

undfür dieSchachtischeander Inselstraßehat dasKollektiv

Keiken eininteraktives AR-Spiel entworfen.Eingebundensindauch Absolvent:innen

dernahen Kunstakademie. TimBerresheimschickt einenvirtuellenDiebinden

Kunstpalastund LuisaClement,Meisterschülerin vonAndreasGursky,hat

sich mittelsARselbstgeklont. FürtänzerischeAR-Performancessorgt

dieKooperation mitdem BallettamRhein:ImPark geistern

Tänzer:innen herum, dieauf denmobilen Endgeräten als „virtuelle

Feen“erscheinen. Ergänzt wirddie AR-Biennaledurch Satellitenprojekte in

Essenund Köln,woDavid Lobser (USA)MengXuan Sun (China) undCibelle

CavalliBastos(Brasilien) ihre Arbeitenzeigen.

BK

AR Biennale: 22.8.–20.2.2022, NRW-Forum, Ehrenhof &Hofgarten;

nrw-forum.de

41


LITERATUR

Bolzer:MartinHinzmann, Marcus Echtenbruck undOliver Hinzmann (von links)

Foto; Mercator verlag

Nostalgie des Bolzplatzes

Dergerade zuletzt besonders hässlichen Fratze desprofessionellenFußballs halten drei Duisburger eine Comic-Hommagean

den wahren Volkssportentgegen. In „Affengitter-Bande“wirdmelancholisch biskomisch demMythos BolzplatzimRuhrgebiet

gehuldigt.

42

Im Sprechen über denFußball kamund kommt ihm

stetsnochein besonderer Stellenwertzu. Der„Straßenfußballer“,

sozialisiert aufdem Bolzplatz, dortbekommt

er etwasmit,das anderswo nichtzulernen

ist. Das sehendie Jugendtrainer derhochmodernen

CampsinBarcelona, in Amsterdamoderbei Arsenal

sicherlich etwasanders,dochder Fußballkäfigder

Brüder Boateng im Berliner Wedding, dieBolzplätze

dersüdamerikanischen Favelasoderder Hinterhöfein

Marseilleund Paris werden stetsnochehrfurchtsvoll

genannt.

Doch davonist derComic vonOliver Hinzmann (Jahrgang

1988), Marcus Echtenbruck (1986) undMartin

Hinzmann (1985) gut weit entfernt.SeinUntertitel

„Ein Ball,fünfFreunde undjedeMengeAbenteuer“ist

keineAufstiegsgeschichte,hierspieltsichniemand

vomhartenBoden derDuisburger Hinterhöfeindie

Fußballtempel derWelt. Nichtmal in dieNäheder heutigenSchauinsland-Reisen-Arena

desMSV gelangen

diekleinen Kicker.Episodenhaftwirdabervon derBedeutung dieses ZeitvertreibsimDuisburgerNordender

90er undNuller-Jahre erzählt. DerBall

isteineeigeneWelt, auch wenn diesehiermassivvom AufkommenvirtuellerSpielwelten

bedrohtist.Dieser„Bedrohung“durch denJoystickwird

viel Raum gegeben. Sensibel wirdder Comicallerdingsauch ihrerFaszination

gerecht, fast ganz ohne Frischluft-Pädagogik,und

bedientdabei quasinebenbeidie Nostalgieder

frühen Computerspieler.

Das Moment derNostalgie iststets zu spüren.In

denDetails derPanelsverstecken sich immer

wieder Produkte undanderer prägenderFirlefanz

jenerJahre,was dasBuch vorallem gut

goutierbarmacht fürMenschen, diewie dieAutoreninden

80ern geborenwurden. Aber auch

noch ältere Leser:innen werden Spaß haben,

denn dasRuhrgebiets-Milieu mitten im Strukturwandelist

ebenso gut eingefangen. So wardat.

Zeichnerisch istdie Affengitter-Bande nichtdem

Realismus verpflichtet,manchLeser:in magdie

Nasender Protagonistenseltsam finden, doch

sind nichtgeradeseltsameNasen dasklassische

AusdrucksmittelgroßerComiczeichner?

EincharmanterComic, deraus einervergangenenWelterzählt,

dieseallerdingsnicht zumverlorenen

Paradies hochstilisiert. Er kündetwohlabervom Zauber desFußballs

undwie dieser endet.

TT

Affengitter-Bande,224 Seiten,Mercator-Verlag,SBN 978-3-946895-30-5,

22 Euro


LITERATUR

Sommerseiten

Ob in der Hängematte oder auf derPicknickdecke–es gibt viele wunderschöne Orte,umimSonnenscheinzuschmökern. Und

wenn die Sonnemal nichtscheint,dann liest manhaltvon ihr.Wie formuliertenesdie Wise Guys so schön: „Sommerist,was in

deinem Kopf passiert“.SandraHeickhat sechs Buchtipps parat.

Abtauchen

„Der großeSommer“ istein

herzerwärmendesWerk

über einenSommer, derfür

immer bleibensoll, doch wie

jederSommernicht aufewig

bleiben kann.Das zwickt,

weil er so perfektunperfekt

ist. Dersechzehnjährige Friedrich lerntim

Schwimmbad einMädchen in flaschengrünem

Badeanzugkennen–undverliebtsichbis über

beideOhren. Doch dann geschiehtetwas,das

dieLiebe aufdie Probestellt. Erwachsenwerden:

dasist eindurchaus schmerzlicherProzess.

Ewald Arenz,Der große Sommer, DuMont,

ISBN: 978-3832181536

Letzte Reise

Tessa(17)hat immer gewartet–undhätte

doch

gernemehrgelebt. Jetzt, wo

sieweiß, dass siebaldsterbenwird.

Dann trifft sieOskar–undplötzlichist

alles

anders.Intensiver. Undobwohl

Oskarweiß, dass er Tessabaldloslassen

muss, hältersie fest undnimmt siemit aufeinenRoadtrip

durch Italien.„Mein bester letzter

Sommer“ist dieGeschichteeines Sommers, in

demdie Zeit an Bedeutungverliert, weil nurdie

Liebezählt.Taschentücherbereithalten!

Anne Freytag, Mein bester letzterSommer,

Heynefliegt, ISBN:978-3453270121

Dschungelabenteuer

EinBuch wieein Schatz: „Das

Dschungelbuch“ist einfantasievoller

Klassiker –und die

hochwertigeSchmuckausgabe

illustriertvon MinaLima

macht ihnnochvielwundervoller,als

er eh schon ist.

DerLeser findetviele farbenprächtigeIllustrationen

undinteraktiveElemente, diedas Abenteuerlevel

derLektüreeindrucksvollerhöhen.

Er folgtdem kleinenMowgli durchsDickichtzu

Baloo, demfreundlichenBären, unddem stets

hungrigenTiger ShirKhan, derUnheilverspricht...

RudyardKipling, DasDschungelbuch,

Coppenrath, ISBN:978-3649624752

Sommer istLibellenzeit

Emma Behrens,aufgewachsen

in einemDorfnaheKöln, erzählt

feinskizziert dieGeschichtevon

Sophie (28),die zu einemOrt

ausder Vergangenheitzurückkehrt.

In derVilla, in dersie früher viel Zeit verbrachthat,trifft

sieauf dieschöneEmilia, die

um ihre Eltern trauert– unddie zu Sophies

Überraschung eine ausufernde Faszinationfür

Libellenentwickelthat.Wer nichtvor Ortist:

EmiliasBruderNoah, einstder DritteimBunde,

undSophies Ex. Er istein Rätsel –und dies entschlüsseln

willman als Leser:in dringlichst.

Emma Behrens, DasHausder Libellen,

DuMont, ISBN:978-3832165437

Sinn desLebens

„Das Café am Randeder

Welt“erzählt voneinem besonderenCafé.

Dort dreht

sich alles um dieexistenzielle

Frage„Warumbistdu

hier?“ MitdieserFrage wird

auch John, einstets gestressterManager,konfrontiert–dernicht

ahnt, wievielman voneiner grünen Meeresschildkrötelernenkann.Das

Buch istnicht dick

undschnell gelesen, aber es hatdas Potenzial,

dieSicht aufdas eigene Lebenund Irrwege zu

schärfen.Estut gut,zutun,was manliebt!

John Strelecky, DasCafé am Randeder Welt,

dtv, ISBN:978-3423209694

43


OUTDOOR

Einfach schwimmen!

Foto: pixabay

Schwimmen im Freibad, schwimmen im Naturbad,schwimmen im Badesee –Hauptsache schwimmen gehen! Das Ruhrgebiet bietetmit

seinen zahlreichen Freibädern mannigfaltige Möglichkeiten. Vonder Wellnessoase über Industriekulissen bis hinzuurigen

Freibädern mitRetrocharme –esist alles dabei.Lukas Vering stellt Highlightsvor.Wichtig:Vor dem Freibad-Besuch aufjeden Fall

dieWebsite des entsprechenden Bades besuchen, dieAuskunftüberdie konkreten Corona-Auflagen vorOrt gibt.

NaturfreibadFroschloch, Dortmund

Werechte undreine Erfrischungwill,darfnicht zimperlich sein.ImFroschloch

istdas Wasser durchgängigklirrend kalt, da es ständigdurch einen

Neptun-Filter läuft –alsodurch eine Splittschichttröpfelt undsoauf natürlicheWeise

(undgänzlichohneChlor)reingehaltenwird. Neben dieser

besonderen Wasserqualität besticht dasquirlige Froschloch durch weitläufigenWiesen,

Strandareal,modernemBeckendesign,Wasserspielplatz

undMassagebecken.EineBeachball-Anlagefördert derweilden sportlich

erarbeitetenSonnenbrand.

Revierpark Wischlingen,Dortmund

Es gibteigentlich kaum etwas, dasder Revierpark Wischlingennicht kann

–Eishalle, Sauna, Partys,Park undnatürlichdas Solebad. Wernicht zwingend

in muckeliger SühlbeckerThermalsohle mit33Graddümpeln will,

hatauch dieMöglichkeitimFreibad-oderWellenbeckenzuplanschen,die

Lagunezudurchstreifen oder in Strandkörbenzuchillen.Ein Hitist natürlich

eine entspannte Sommernacht in derszenischenSaunalandschaft,

mitErfrischungsbecken undWhirlpools unterSternenhimmel.

Maximare,Hamm

Mitdem Titel„Innovativstes Bad“ schmückt sich nichtjeder Wasserpark –

dasMaximare in Hamm schon. DerLogik desNamen folgendgibteshier

alles in maximal guterAusführung:Action- undWildwasserrutschen,Wellenbad,Strömungskanal,

riesiges Solebecken,Whirlpools undSaunalandzug.

Einzigartigist hier dasUnterwasseraquarium,das manper Tauchgang

erkundenkann.

Westfalenbad,Hagen

Einesder größtenBäder Nordrhein-Westfalens findetsichinHagen.Auf

44

stolzen70.000 Quadratmeternschichten sich untereinem nach Belieben

schließbaremCabriodachFreizeit- undSportbad, sowie Sauna- undWellnessbereichnebeneinander.Immer

gut gefülltund voller Trubel bleibtein

guterTipp, malzuspätererStunde vorbeizuschauen, denn wenn sich die

Becken langsamleerenund dieLichtinstallationenanspringen, entwickelt

dasWestfalenbad, undvor allem derSaunabereich, erst seinen richtigen

Charme.

Hallenfreibad Hofstede,Bochum

Hier istdie Welt noch,wie siesichgehört: DieKassiererin strotztvor rauem

Ruhrpott-Charme, dieFritten sind fettig undknuspern vorSalzund mit

Glückgibt’samKiosk noch ‘neLeckmuschel. Neben300 Punktenauf der

Retroskala überzeugtdas Badmit großer Wiese, solidenBeckenund einemKinderbereich.Abgesehen

vonheißenWochenendenist dieBesucher:innenzahl

angenehm überschaubar.Ideal alsofür einschnelles After-Work-Schwimmerchen

am Nachmittag.

Freizeitbad Heveney,Witten

Das Komplettpaketfür Wassernärr:innen,Sportskanonen undEntspannungssuchende

bietetdiesesFreizeitbad im Ruhrtal. VomFitnesscenter

über Saunaund Sole bishin zum Rutschenturm vereintdiesesBademekka

dieDreifaltigkeitvon Sport, Spaß undWellnessunter einemDach. Zu

findensindInnen-und Außenbereiche, unteranderem mitWassergrotte,

Schwimm- undStrömungskanal, Brodeltopf,Ruheräumen,Solebecken

undWassergymnastik.

Grugabad, Essen

MitSchwimmbadpommes aufder Faustdurch dieGlaswandins Springerbecken

glotzenund diewaghalsigen Turmspringer:innen beim Eintauchen


OUTDOOR

beobachten –damithätte manschon maleineder Top3Aktivitätenim

Grugabad absolviert.Die anderenzweisindnatürlichWellenbad undgechilltesSonnenauf

denweitläufigenLiegewiesen.Das aber bittemit Verstand:

Mittagssonne meiden undordentlich eincremen! Oder sich zwischenzeitlich

einenSpaziergang durch denGrugapark im Schatten der

Baumkronen gönnen.

Werksschwimmbad aufKokerei Zollverein,Essen

Mehr Ruhrpott geht in Sachen Schwimmen nicht–dieseraus zwei ÜberseecontainerngefertigtePoolliegt

mitten im Zollverein-Gelände und

sprühtvor Industriecharme. Im Jahr 2001 als sozialeSkulptureröffnet,ist

das2,40Meter tiefe, cyanblaue Becken inzwischen eine Instanzder galanten

Erfrischung.

Freibad Wolfssee,Duisburg

Werschön schwimmen will,kommt an Duisburg nichtvorbei. Das Epizentrumfür

Schwimmfreuden liegtnder 6-Seen-Platte. Beschwimmbar ist

hier derWolfssee, dermit Sandstrand, Bar, Bistro undBallsportfeldern

lockt. Dieanderen Seen bieten Segel-,Ruder-, Surf- undandereWassersportmöglichkeiten.

Naturfreibad,Mülheim

ZumRuhr-Reggae-Summer wirddieseshübsche,moderne Naturfreibad

vonFestivalbesucher:innenbelagertund geliebt, schließlich bietet es

feinsteErfrischungsmöglichkeiten fürheiße Konzerttage. Aber auch abseitsdes

Festivaltrubelsbegeistert dasBad durch sein szenisches Ambiente

mitgrünenLiegewiesen,einer Rutsche, Sprungturm undStrandabschnitt.

AQUApark,Oberhausen

Pottweit bekanntund begehrt: DerAQUApark, daserste Bergbau-Erlebnisbadder

Welt. MitwasserspuckendenKohleschütten, Schachthallemit

Kuppeldachund grünem Förderturm,Waschkaue undanderen Bergbauspäßenfür

Mini-Kumpel:inen bleibt keinMeter ohne assoziativen Rückgriffauf

dasErbeunserer Region. In denverschiedenen Revieren (Erlebnis,Freibad,Sport

undGastro) aufden 25.000Quadratmeternbleibtkein

Wunsch unerfüllt–ob Rutschenparadies,Sportbecken,XXL-Whirlpool, Außenbereich

oder Kantinemit deftigen Gerichten.

Seebad undSilberseeII, Haltern

Das Seebad am HalternerStausee bietet eine riesigeBadelandschaftaus

Naturstrandund qualitätsgeprüftem Wasser.Mit Strandkörben, Imbiss,

grünerUmgebungund teils extremer Besucherauslastung kommtextremesUrlaubsfeelingauf.SchöneAlternative,

aber teilweisegleichermaßen

stark besucht,ist derSilbersee II.

Maritimo, Oer-Erkenschwick

Schonvor Umbauund ErweiterungdiesesBades pilgerte dieKreis-Jugend

allsommerlich aufden StimmberginOer-Erkenschwick, um dasriesige Badevergnügen

zu genießen.Inzwischen trumpftman hier nichtnur mit

Wellenbad, Sprungturm undAußenbecken auf, sondernauch mitHallenbad,

Saunalandschaftund topmodernaufgemotztenAnlagen.Die Kreis-

Jugend pilgertweiter.

Atlantis,Dorsten

In Dorstenspieltman mitTropencharme–im Erlebnisbadsteht einriesigerKuttermit

weißenSegeln, riesigedampfschiffähnlicheRöhrenragen

in dieLuftund Palmen prangern über dastürkisfarbeneGewässer. Strömungskanal,Brodelbucht,

Wasserpilze, Sportbecken undSpielbereiche

für Kinder begeistern genausowie diefünfRutschen, dasSolebad mitUnterwasser-Sound,

derSaunabereichoderdas Sportareal.

GebenSie Kindern

eineZukunft

Kinder leiden ammeisten unterden Folgen vonUmweltzerstörung

undKlimawandel.terre des hommes setztsich

deshalb dafür ein,dassfür Kinder das Rechtauf eine

gesundeUmweltverwirklicht wird.

www.lensingdruck.de

DIE BLAUE IDEE

www.tdh.de

Wir sind von hier und für Sie da! Wir denken mit –

über den gesamten Prozess und stellen uns auf Sie ein.

Beraten inHigh Definition. Von hier gehen Ihre Projekte

in die ganze Welt, gedruckt, konfektioniert und perfekt

kalkuliert. Und Sie? Können sich auf alles verlassen und

entspannen. Das nennen wir: die blaue Idee.

45


OUTDOOR

Die Nacht sei mit dir

In einem Fahrradanhänger,zwischen denBäumen, neben Alpakas, in einer Gefängniszelle, im Zoo

oder einfachdirekt unterden Sternen:Neben normalenHotels, Motels undPensionen gibt es verdammtvieleOrteinNRW,die

dieNacht zu einem Abenteuer werdenlassen, das mannichtso

schnell vergisst. DiesezehnÜbernachtungsmöglichkeiten sind bestimmtalles, außergewöhnlich.

Übernachten in einemBaumhaus–nichtnur derTraum einesjeden Kindes

Berkel.Bed.Box

Camping istjaohnehin schon eine eher ungewohnte Übernachtungsmöglichkeit:rustikal,

minimal,naturverbunden, nachhaltig.Wer noch einen

Schritt weiter gehenmöchte, schnappt oder leihtsichein E-Bike undradelt

durch dasfahrradfreundlicheMünsterland –inklusiveCamperander

Hinterachse! DieReise führtentlang desFlusses Berkel,der fünf Städte

im Münsterland undfünf Städte in denNiederlandenmiteinander verbindet.

Fernab derAlltagshektik lässtsichimeigenen Tempoeinigesentdecken:

Deichlandschaften, saftigeWeiden,Mühlen,Schlösserund alte Festungsanlagen.Der

kleine Camper istzwar nurrunddreiQuadratmeter

groß,kommt aber als wahresRaumwunderdaher undbietetalles,was

manauf seiner Tour benötigt. InneneineSitzbank,die fürdie NachtzueinemBettmit

einerLiegeflächevon 90 ZentimeternBreiteund 2Metern

Längeumgebautwerdenkann, sodass eine Person gemütlich übernachtenkann.Für

die„Terrasse“gibteseinen Tisch, zwei Hocker,zweiKlappstühle

undein Sonnensegel. MehrNatur geht nicht! dieberkel.eu

46

AmericanRoadStopMotels

Dievolle Ladung USAgefällig? Dann ab nach Dortmund,Wuppertal oder

Mettmann undeineNacht im American Road Stop Motelverbringen. Die

Zimmer sind dabeisovielfältigwie dieUSA selbst undnehmendie Besucher:innen

mitauf eine kleine Reiseüberden großen Teich. Während das

Wasser im „Harley-DavidsonRoom“ direkt aus einemMotorradtank fließt

undim„JimBeamRoom“ Baumstämme dasBilddes Zimmersbestimmen,

spürtman im „Las VegasRoom“ denLuxuseiner Suite im Casino-Hotels

undinder „Jail HouseCell“... nunja, eher genaudas Gegenteil. Doch

auch wereineReise nach LosAngeles oder in denNew Yorker CentralPark

machenmöchte, kommtinden American Road Stop Motels voll aufseine

Kosten.Wem dasnochnicht reicht undwer denvollenLuxus genießen

möchte, fühltsichinder „Presidental Suite“eineNacht einfachmal ein

bisschen wiedas Staatsoberhauptder USA. An dendreiStandorten warten

19 verschiedene Zimmer,die alleihreneigenen Charmebesitzen.

Alles americanlike! roadstop.de


OUTDOOR

Foto: AdobeStock

Mitder Berkel.Bed.Box erlebt manNatur pur

DasWittgensteinerHimmelbettbietetRomantikpur.

Foto: Pension Klein Foto: Wide Path Camper

BergdorfLiebesGrün

Eine heimelige, warmeAtmosphäre, natürlicheMaterialien,Hütten-SPA,

Holz fürden Kamin,jedenMorgenein komplettes Frühstückander Hüttentür

undKochenamAbend nach denPrinzipienvon SlowFood:Das alles

verspricht dasBergdorfLiebesGrünimsauerländischenSchmallenberg,

gelegenamWaldrandunterhalb desRothaarsteiges.Möchteman dasidyllischeBergdorfmit

wenigenWortenbeschreiben,fallen sicher Stichpunkte

wie„Natur“,„Geborgenheit“, „Entschleunigung“ und„Ruhe“. Es passiert

halt herzlich wenigimLiebesGrün–aber dasist auch gutso. Denn wo die

Kraftliegt,ist ja nunmal allseits bekannt. Vonder Architekturbis hin zur

Speisekartebautdas Bergdorf aufseine sauerländischeIdentität,man erlebt

dieangenehme Bescheidenheit derRegionganzintensivund LebensqualitätdefiniertsichhierüberSchlichtheitund

Funktionalität.ÜbernachtetwirdinBerghütten,

NesternoderBergchalets,indenen natürlichHolz

dominiertund waseinewarmeund behagliche Atmosphäreschafft,bei

deressichganzwunderbar entspannen lässt. liebesgruen.de

Wittgensteiner Himmelbett

Vielromantischergehtesdann nunwirklich nicht: In derRegionSiegen-

Wittgenstein,genauer gesagt in derKleinstadtBad Laasphe,wartetdas

Wittgensteiner Himmelbett aufÜbernachtungsgäste.Inmitten eineskleinenund

idyllischen Gartenssteht dasgroße Doppelbett direkt unterfreiem

Himmel zumKuschelnbereit. Stilecht mithandgenähtemLeinenschlafanzugund

stylischer Zipfelmütze kann manhierzuromantischem

Kerzen- undMondscheinunter demleuchtendenSternenhimmel einschlummern

undamnächstenMorgennicht nurmit leisem Vogelgezwitscherwachwerden,

sondern denTag auch mitFrühstück,Kaffeeund Sekt

im oder am Bett beginnen.Und wenn dasWetterbei denromantischen

Plänen im Freien überraschenderweise dann doch malnicht mitspielen

sollte,braucht mansichauch keineSorgenmachen. In derdazugehörigen

Pensionsteht einZimmer bereit,woman es sich dann ganz in Ruhe gemütlich

machen kann.Wennauch etwasweniger romantisch.

wittgensteiner-himmelbett.de >>

47


OUTDOOR

Jugendherberge Altena

Wo früher Ritter undBurgfräuleinerholsamenSchlafsuchten,kann man

heute selbst übernachtenund dieAtmosphäredieseshistorischen Ortes

einatmen.Die Unterkunft istinder Burg oder in derJugendstilvillaunterhalb

derBurgmöglich.Das Rittermahl führtBesucher:innenauf diekulinarischen

Spurendes Mittelalters,das deutsche Drahtmuseumoderder Erlebnisaufzug

machendie Nachtinder Burg Altena zu einemunvergesslichen

Erlebnis.Angeblich entstand in Altena sogardie ältesteJugendherbergeder

Welt. Es gibt alsoverdammt viel zu sehen. jugendherberge.de

Alpaka Farm Kierspe

Dassman mitAlpakas wandern kann,ist wohl mittlerweile jedembekannt.

DieAlpakaFarm in Kierspehat dasErlebnis mitden flauschigen

Tieren nunaberauf einneuesLevel gehoben undbietetgemeinsames

Übernachtenmit densüßenVierbeinern an.Ineinem extraentworfenen

Schäferwagenfür zwei Personen mitBeleuchtung,Sojaölkernmatratzen

undRolloskann mandie Alpakasbei Nachtaus nächsterNähebeobachtenund

tagsüber eine traumhafte Aussicht über dieWeiden genießen.Und

ja,natürlich bestehtauch dieMöglichkeit,mit denAlpakas eine Rundezu

wandern! alpaka-farm-inti.de

Zeltlager im Kölner Zoo

Auch hier spielen dieTiere dieHauptrolle.Klar, einZoobesuchist schon

tagsüber superinteressant.Die exotischen Tierewie Löwen oder Papageien

zeigen,wie kleinDeutschland doch ist. Aber waspassiertnachtsim

Tierpark? Daskann manimKölner Zooselbstherausfinden, denn in dem

Zeltlagerverbringt man24Stunden im Zoound wirdvon denZoobegleitern

durchein abwechslungsreiches Programm geführt. Später gibt es dann

noch Grillfeuerund eine Nachtführung. koelnerzoo.de

SchlaffässerinLindlar

Schlafen in einemFasskann eine rundeSache sein –vor allem fürFreunde

desMinimalistischen. Außergewöhnlich sind dieSchlaffässerinLindlar

zwischen Köln undGummersbachauf jedenFall.DreiHolzfässeraus unbehandeltemKiefernholzgibtesauf

demCampingplatz, direktneben

Streichelzoo undWanderwegen. Aufgeteilt sind diegemütlichen HolzfässerinzweiTeile,geschlafen

wirdineiner eigenen Nische mitgroßzügigem

Bett (zweimal zwei Meter). Gegessen,geplaudertund getrunkenwirdin

derSitznische mitTisch undBänken,die sich zu einerzusätzlichen

Schlafflächeumfunktionieren lassen.SanitäreAnlagen gibtesnatürlich

auch,auf Wunsch kann eineigenes Privatbad hinzugebuchtwerden.Bevoresins

Bett geht,kann manherrlich dieNatur mitAusblickauf dasBergischeLandgenießenund

aufBänkenoderStühlen vorden Fässernsitzenund

mitFreundenoderder Familieeinen leckeren Wein genießen –

dieFässerbietennämlichausreichend Platzfür biszuvierPersonen.

mein-campingpark.de

PanarboraWaldbröl

Meterhochüberdem Alltag in seinem eigenen ReichmittenindenBaumkronen

übernachten: Eineigenes Baumhaus istein absoluter Kindheitstraum.

Im Panarbora wartensechs Baumhäusermit zwei oder sechsBettenauf

dieBesucher, inklusive Badezimmer undDusche. Sieben Meter

hoch sind dieBaumhäuserinderJugendherberge, dieauch sonstallerhand

zu bieten hat: Neben einemBaumwipfelpfadmit Aussichtturm gibt

es etwa einenSinnesrundweg mitKräutergarten oder einenHeckenirrgarten.

Besondersfür Kinderund Jugendliche, dieLustauf Naturhaben,sind

derNaturerlebnispark unddie Jugendherberge idealgeeignetund bietet

eine ganz besondere Entdeckungsreise. panarbora.de

V-Hotel in Bonn

Ebenfalls in Baumhäusern kann manimV-Hotel in Bonn übernachten. In

schrillemRot kommt dasBaumhaus „Rotkäppchen“daher,inwaldmeisterlichem

Grün dasBaumhaus „Waldgeist“und die„Rostlaube“ erscheint

in Rostbraun. Im Innern sind dieBaumhäuserinBauweise,Designund

Ausstattungvollund ganz aufeinen wohltuendenund gemütlichen Aufenthaltausgelegt.Das

bevorzugte Baumaterialist Zirbenholz. Und das

macht dieBaumhäuserwirklich zu echten Traumhäusern.Fördert dieZirbe

doch erwiesenermaßen dengesundenSchlaf, in demdie Herzfrequenz

in nahezu idealerWeise gesenkt wird.Das schafftZeitfür schöne Träume.

Das V-HotelbefindetsichübrigensmittenimKottenforst, einemruhigen

Waldgebiet.Und da kann es auch schon malvorkommen,dassdas eine

oder andere neugierige Eichhörnchen vorbeischaut. v-hotel.de aka

In einemSchlaffasshaben biszuvierPersonenPlatz.

Foto: AdobeStock

48


KALENDER

THEATERFESTIVAL

10suchtsrte

21. August bis

10. September

neanderland-biennale.de

Neanderland Biennale

Langenfeld, Mettmann, Ratingen, Hilden,Erkrath,

Wülfrath, Haan, Heiligenhaus, Velbert,Monheim am Rhein

49


KALENDER

50

So.01.

Konzerte

ESSEN

➤ Hofkonzerte |Anushaant

Nayinai Wijayan, Master of

Percussion, Kunsthaus,18.00

➤ Robert Schreiber -ImHotel

zum Ende der Nacht, Liederabend,Theater

Courage,18.00

➤ Superposition, Elektronische

Kammeroper fürRoboterinnen

und Maschinenbedienende,

von Frank Niehusmann &Ensemble“Oper,Skepsis

und Gleisbau“/

Halle12, Zeche Zollverein,

18.00

GELSENKIRCHEN

➤ Sommerbühne auf Consol |

Broom Bezzums +Die Feuersteins,

Folk,Kulturgebiet Consol,19.00

KÖLN

➤ Frida Gold, Freideck, Kantine,

19.00

➤ Bruno Müller Jazztrio, feat.

Denis Gäbel, Stadtgarten, 18.00

LÜDINGHAUSEN

➤ Burgjazz |Pulsar Trio, Burg

Vischering, 20.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Strandkorb Open Air |Höhner,

SparkassenParkMönchengladbach,

20.00

NEUSS

➤ Nerida Quartett, Werkevon

Haydn, Schubert, Mendelssohn

und Mozart,Botanischer Garten,

18.00

Comedy &Co.

DORTMUND

➤ Juicy Beats Parksession |Gefühlte

Fakten, Festwiese im

Westfalenpark, 20.00

➤ Ruhrhochdeutsch |Night-

Wash Comedy Special,

Schalthaus 101, 18.00

ESSEN

➤ Bademeister Schaluppke:

Chlorreiche Tage, ZecheCarl,

19.00

HERNE

➤ Strünkeder Sommerstunden

|Boardwalk, Theater-Comedy-

Artistik,Schloss Strünkede,

13.00+17.00

NEUSS

➤ Heinz Allein: Der Unterhalter

–Pullivers Reisen, Wiese

hinter dem TAS, Theater am

Schlachthof, 19.00

WITTEN

➤ Kultursommer Witten |Ehrenfrauen,

ParkplatzSaalbau &

Haus Witten,19.00

WUPPERTAL

➤ SOMMA‘ 2021 |Wupper-

Witz, EinhumoristischerHeimatabend,

Sparkassenbühne im

Stadthallengarten, 18.00

Musical &Show

BOCHUM

➤ Matthias Rauch: Magie unter

Auflagen, Zaubershow, Kulturbiergarten

im Stadtpark,

20.00

ESSEN

➤ Wild Boys, GOPVarieté,

14.00+18.00

MÜNSTER

➤ Undressed, Natürlichanziehend,

GOPVarieté, 14.00+18.00

Theater &Tanz

DÜSSELDORF

➤ Fisch zu Viert, Kriminalkomödievon

Wolfgang Kohlhaase und

RitaZimmer,Theater an der Luegallee,15.00

HAGEN

➤ Sommer, Sonne,Sokrates,

Sommerrevue mit DarioWeberg

und Betty Stöbe,Theater an der

Volme, 18.00

OBERHAUSEN

➤ Liebe nach dem Piiieeep!!!,

Theaterander Niebuhrg,17.00

Vortrag &Lesung

ESSEN

➤ Trallafitti Open Air |Weststadtstory,

Poetry Slam, Weststadthalle,

18.00

Für Kinder

ESSEN

➤ KinoEulen am Strand, internationales

Kurzfilmprogrammfür

Kinder ab 4J.mit anschließender

Bastelaktion,Mehrgenerationenhaus,15.00

GÜTERSLOH

➤ Tobias und die Alpha-Bens,

einaußerirdischesLesevergnügen

mitSabineLipan,Weberei,

11.00

MÜLHEIM

➤ Briefe von Felix, mitdem WO-

DO Puppenspiel,Drehscheibe am

Ringlokschuppen, 11.00+15.00

NEUSS

➤ Die Bremer Stadtmusikanten,

Musiktheaterstück,ab5J. /

Wiese hinter dem TAS, Theater

am Schlachthof,15.00

WUPPERTAL

➤ Schnipselkino: Dr.Brumm

geht wandern, Turbulentes Bilderbuchabenteuer

von Daniel

Napp,ab4J., LCB,16.00

Und sonst

BOCHUM

➤ Fiege KinoOpenAir 2021 |

Once upon aTime in Hollywood,

Drama-Krimi-Filmvon

Quentin Tarantino (USA, 2019),

PrivatbrauereiMoritz Fiege,

20.00

DORTMUND

➤ Sommerkino |Catweazle,

Filmkomödie, Westfalenpark,

21.00

FRÖNDENBERG

➤ Conrad Schierenberg: Malerei,

Finissage mitLesung, Hof

Sümmermann, 15.00

Mo.02.

Konzerte

BONN

➤ Unter der Zeder |Live inEurope

from the British Isles,

Folk /Open Air,Kurpark Bad Godesberg,

19.30

KÖLN

➤ NICA live, mitLeif Berger (dr),

FabianDudek (sax, fl),Brad Henkel(tp),

Nick Dunston (doublebass),

Stadtgarten,20.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Strandkorb Open Air |Wincent

Weiss, SparkassenPark

Mönchengladbach, 20.00

Comedy &Co.

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Gas-

BlasSing: Happy Hour, Flaschenmusik,Schalthaus

101,

20.00

UNNA

➤ Markus Krebs, Platz der Kulturen,

20.00

Vortrag &Lesung

KREFELD

➤ Nachsicht, Liesel Willems liest

ausihrem Buch, Platzvor der

ehem. Uerdinger Bücherei,18.30

Und sonst

BOCHUM

➤ Fiege KinoOpenAir 2021 |

Traumfrauen, Liebeskomödie

von AnikaDecker(DEU,2015),

PrivatbrauereiMoritz Fiege,

20.00

DORTMUND

➤ Sommerkino |Grease, Film

(Musical, Lovestory), Westfalenpark,21.00

Di.03.

Konzerte

DORTMUND

➤ Juicy Beats Parksession |Joris,

Singer/Songwriter,Festwiese

im Westfalenpark,20.00

Comedy &Co.

BOCHUM

➤ Esther Münch: Walli und die

Best Ätschers, Kabarett, Zauberkasten,

20.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Bei Kuballa

anne Bude –jetzt auch

mit Heilwasser, Sketche,Musik,

Kulinarisches,mit den GeierabendAll-Stars,Schalthaus101,

19.30

DÜSSELDORF

➤ Open Mic-Comedy-Show

Punchline, Show mitbis zu sieben

Comedians,10Minuten pro

Act, BiergartenVierLinden, 20.00

Oper &Klassik

HAMM

➤ Musik zur Marktzeit, musikalische

Andacht mitIrinaSilina

(Zimbal) und Astrid Taudien (Lesungenund

Gebete), Pauluskirche,11.15

KÖLN

➤ Bundesjugendorchester,

Werkevon Beethoven, Dvorak,

Rautavaara, Philharmonie,20.00

Vortrag &Lesung

WUPPERTAL

➤ Cola in Kadugli, Lesungmit

Wolf Christianvon Wedel Parlow,

Glücksbuchladen,20.00

Für Kinder

RECKLINGHAUSEN

➤ Ferienwerkstatt, Umspannwerk–MuseumStromund

Leben,

12.30–16.30

Und sonst

BOCHUM

➤ Fiege KinoOpenAir 2021 |

Die Känguru Chroniken, Komödie

vonDani Levy (DEU,

2020), PrivatbrauereiMoritz Fiege,20.00

DORTMUND

➤ Sommerkino |In the Mood

for Love, Film (Drama, Lovestory),

Westfalenpark,21.00

Mi.04.

Konzerte

DORTMUND

➤ Juicy Beats Parksession |

Campino -Hope Street, Lesung,

Rock,Gastander Gitarre:

Kuddel,FestwieseimWestfalenpark,

20.00

GELSENKIRCHEN

➤ Sommerbühne auf Consol |

Open Stage, mitJulianRybarski

&Band, Kulturgebiet Consol,

20.00

HAMM

➤ KunstDünger |Issa Sow &

Gorée, Kurhausgarten, 19.30

KÖLN

➤ Milliarden, Freideck Open Air,

Kantine,19.30

Comedy &Co.

BOCHUM

➤ Esther Münch: Walli und die

Best Ätschers, Kabarett, Zauberkasten,

20.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Lioba Albus

und Bruno „Günna“

Knust: Platzhirsch aus dem

Pott trifft Hirschkuh aus,

Schalthaus 101, 20.00

HAMMINKELN

➤ Marienthaler Abende |Michael

Krebs:BeYourSelfie,

KulturwieseMarienthal, 20.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Strandkorb Open Air |Gerburg

Jahnke, SparkassenPark

Mönchengladbach, 20.00

Musical &Show

MÜNSTER

➤ Undressed, Natürlichanziehend,

GOPVarieté, 19.00

Theater &Tanz

DÜSSELDORF

➤ Fisch zu Viert, Kriminalkomödievon

Wolfgang Kohlhaase und

RitaZimmer,Theater an der Luegallee,20.00

Oper &Klassik

KÖLN

➤ West-Eastern Divan Orchestra,

Philharmonie,20.00

Vortrag &Lesung

DORTMUND

➤ FZW Poetry Slam #83, Poetry

Slam, Mod.:SandraDaVina&

Jean-PhilippeKindler,FZW,20.00

Für Kinder

HAMM

➤ Froschkönig, mitdem Theater

Töfte /Aktionsmulde, Maximilianpark,

15.00

Und sonst

BOCHUM

➤ Fiege KinoOpenAir 2021 |A

Star is born, Musikfilm von

Bradley Cooper (USA, 2018), Privatbrauerei

MoritzFiege,20.00

BOTTROP

➤ Ewige Jugend, Spielfilm von

Paolo Sorrentino,Hof Jünger,

19.30

DORTMUND

➤ Sommerkino |Vier gegen

die Bank, Film (Komödie,Krimi),

Westfalenpark,21.00

GELSENKIRCHEN

➤ Rock am Dom |Kneipen-

Quiz:GelsenStyle, mit Live-

Musik, DomplatteBuer,19.00

WITTEN

➤ Fahrradkino Open Air, Open-

Air-Kino/vor der Werk°Stadt,

WerkStadt,21.30

WUPPERTAL

➤ Talflimmern 2021 |Homo

communis, Dokumentarfilm

vonCarmen Eckhardt (D 2020),

Alte Feuerwache,21.30 (Open-

Air-Kino)

Do.05.

Konzerte

DORTMUND

➤ Juicy Beats Parksession |

Drangsal und Blond, Goth, Indie,Pop,Festwiese

im Westfalenpark,20.00

➤ Brother Grimm &Band,

Shoegazer, Drone, Blues,subrosa,

20.00

GELSENKIRCHEN

➤ Rock am Dom |Bastian Korn

&Friends, Rock, Blues,Soul,

Domplatte Buer,19.00

➤ Rock imCircus, mitFörst April

&The Servants, RevierparkNienhausen,

19.00

GÜTERSLOH

➤ New Soul, Open Air, Weberei,

19.30

KÖLN

➤ Takeshi´s Cashew, Psychedelisch/

Funk(AT), Bumann &Sohn,

19.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Strandkorb Open Air |Doro

Pesch, SparkassenParkMönchengladbach,

20.00

SOEST

➤ KulturSommer |Lina Detzer,

Akustik Songszur Ukuleleund

Gitarre/Kneipe, Alter Schlachthof,ca.

19.00

WITTEN

➤ Kultursommer Witten |Frère

6JoCo, ParkplatzSaalbau &

Haus Witten,19.30

WUPPERTAL

➤ #kultur#park#platz |Lillith +

Krakus, Singer/Songwriter, Die

Börse, 20.00

Comedy &Co.

BOCHUM

➤ Esther Münch: Walli in Urlaub,

Kabarett, Zauberkasten,

20.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Lioba Albus

und Bruno „Günna“

Knust: Platzhirsch aus dem

Pott trifft Hirschkuh aus,

Schalthaus 101, 20.00

ESSEN

➤ Patrick Salmen: Ekstase, Zeche

Carl, 20.00

SOEST

➤ KulturSommer |Jürgen

Klug, in derKneipe,Alter

Schlachthof, ca. 19.00

Musical &Show

ESSEN

➤ Wild Boys, GOPVarieté,20.00

MÜNSTER

➤ Undressed, Natürlichanziehend,

GOPVarieté, 20.00

Theater &Tanz

DÜSSELDORF

➤ Fisch zu Viert, Kriminalkomödievon

Wolfgang Kohlhaase und

RitaZimmer,Theater an der Luegallee,20.00

GELSENKIRCHEN

➤ Sommerbühne auf Consol |

Popcorn –ein artistisches

Feuerwerk“, Artistik-Performance,mit

derStaatlichenArtistenschuleBerlin,

Kulturgebiet

Consol, 20.00

Vortrag &Lesung

NEUSS

➤ Literarischer Sommer |Wagnisse,

vonCharlotte Vanden

Broeck,Stadtbibliothek, 19.30

Für Kinder

HERNE

➤ Abenteuergeschichten mit

Käpt´ Shark, Vorleseaktion, ab

6J., Stadtbibliothek, 17.00

WITTEN

➤ Kultursommer Witten |Gorilla

Club, Kinderlieder,ParkplatzSaalbau

&HausWitten,

16.30

Und sonst

BOCHUM

➤ Fiege KinoOpenAir 2021 |

Frank Goosen: Radio Heimat,

Lesung, im Anschluss

„Sommerfest“ von SönkeWortmann(DEU,2017),

Privatbrauerei

MoritzFiege,19.00

DORTMUND

➤ Sommerkino |Forrest Gump

-25th Anniversary, Dokumentarfilm,Westfalenpark,

21.00

ESSEN

➤ Open-Air-Kino|Casablanca

(1942), ZecheZollverein, ArealC

[Kokerei],Mischanlage [C70], 20.30

WITTEN

➤ Fahrradkino Open Air, Open-

Air-Kino/vor der Werk°Stadt,

WerkStadt,21.30

WUPPERTAL

➤ Talflimmern 2021 |Vergiftete

Wahrheit, Thrillervon Todd

Haynes (USA 2019),AlteFeuerwache,21.30(Open-Air-Kino)

Fr.06.

Konzerte

AHLEN

➤ Kultursommer |Isabel

Nolte, Pop, Schuhfabrik, 20.00

DORTMUND

➤ Terrassenkonzert: Über den

Wolken. Reinhard Mey -Lieder

und Leben, mitKlaus Grabenhorst,Café

OrchideeimRombergpark,

19.00

➤ Juicy Beats Parksession |Giant

Rooks, Festwiese im Westfalenpark,

20.00

GELSENKIRCHEN

➤ Rock am Dom |Kuult, Support:

Martin Stoemmer,Domplatte

Buer,20.00

KÖLN

➤ Moore &More, FreideckOpen

Air,Kantine, 19.30

➤ Karanoon, Soul, Hip-Hop, R&B,

Stadtgarten, 20.00

➤ WiebuschBosseUhlmann,

Tanzbrunnen, 19.30

MÖNCHENGLADBACH

➤ Strandkorb Open Air |In Extremo,

SparkassenPark Mönchengladbach,

20.00

SOEST

➤ KulturSommer |OnCue, Jazz

&Groove /Kneipe, Alter

Schlachthof,ca. 19.00

SOLINGEN

➤ Hang out inTrees, Cobra,

19.00(Einlass)

WUPPERTAL

➤ #kultur#park#platz |Biergarten

mit Felix &Krischan,

DJ-Musik, DieBörse,18.00

Comedy &Co.

BOCHUM

➤ Maria Vollmer:Tantra, Tupper

&Tequila, Kulturbiergarten

im Stadtpark, 19.30

➤ Fiege KinoOpenAir 2021 |

Nightwash, Live im Fiege Kino,

Mod.:Quichotte,Privatbrauerei

MoritzFiege,19.00

➤ Esther Münch: Walli in Urlaub,

Kabarett, Zauberkasten,

20.00

DORMAGEN

➤ Hennes Bender: Ich hab nur

zwei Hände!, Kulturhalle,

20.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Bruno

„Günna“ Knust: Klare Kante,

Schalthaus 101, 20.00

ESSEN

➤ Horst tappert imDunkeln

und Harry holt schon mal

den Wagen!, Lustige Derrick-

Parodie und musikalisches

Kreuzverhör ,Theater Courage,

19.00

Musical &Show

ESSEN

➤ Wild Boys, GOP Varieté,

20.00

MÜNSTER

➤ Undressed, Natürlich anziehend,

GOP Varieté,

18.00+21.00

WITTEN

➤ Kultursommer Witten |Matthias

Rauch, Zaubershow,ParkplatzSaalbau

&HausWitten,

19.00

Theater &Tanz

DÜSSELDORF

➤ Fisch zu Viert, Kriminalkomödievon

Wolfgang Kohlhaase und

RitaZimmer,Theater an der Luegallee,15.00+20.00

GELSENKIRCHEN

➤ Sommerbühne auf Consol |

Elabö –Schachmatt, Slapstick-Theater

&Artistik, mitAnne

Holdik und Mitja Averhoff,KulturgebietConsol,

15.00+20.00

HAGEN

➤ Sommer, Sonne,Sokrates,

Sommerrevue mit DarioWeberg

und Betty Stöbe,Theater an der

Volme, 19.30

OBERHAUSEN

➤ Liebe nach dem Piiieeep!!!,

Theater ander Niebuhrg,

19.00

WUPPERTAL

➤ Liebe „Sie ist es,die tanzt“,

Integratives Tanztheater/im

Saal, LCB,16.00+19.00

Oper &Klassik

BERGKAMEN

➤ festival:philharmonie westfalen:

Ein Wiener Abend,

Werkevon Beethoven &Mozart,

Justus Frantz(cond), Marina

Rünthe,18.00

Vortrag &Lesung

WÜLFRATH

➤ Best of Poetry Slam Wülfrath,

Poetry Slam /auf dem Freigelände

am WüRG Haus,WüRG

Haus,19.30

Für Kinder

BOCHUM

➤ Clown Zimbo, auf der Lesebühne,Kulturbiergarten

im Stadtpark,

15.00

Und sonst

DORTMUND

➤ Hiroshimatag -76Jahre

nach dem Atombombenabwurf

auf Hiroshima und Nagasaki,

Kundgebung mit musikalischerBegleitung,

Platzvon

Hiroshima,16.00

➤ Sommerkino |Sex and the

City, Filmkomödie, Westfalenpark,21.00

MÜLHEIM

➤ Broicher Schlossnacht, Musik-Comedy,Jonglage,Tanzund

Varieté mit Stefan Sing &Cristiana

Casadio,Zebra Stelzentheater,

Kulturladen Huchting, Stenzel &

Kivits und Art Obscura/Open

Air,Schloss Broich,

18.00–20.00+21.00–23.00

WITTEN

➤ Fahrradkino Open Air, Open-

Air-Kino/vor der Werk°Stadt,

WerkStadt,21.30

WUPPERTAL

➤ Talflimmern 2021 |Eine größere

Welt, Selbstfindungsdrama

von Fabienne Berthaud (F/B

2019), Alte Feuerwache,21.30

(Open-Air-Kino)

Sa.07.

Konzerte

DORSTEN

➤ Hermanos Gutierrez, Latin/

Western(CH), Bürgerpark Maria

Lindenhof,19.00

➤ Hermanos Gutierrez, BürgerparkMaria

Lindenhof,19.30

GELSENKIRCHEN

➤ Rock am Dom |Please Madame,

Indie-Pop,DomplatteBuer,20.00

➤ Sommerbühne auf Consol |

Dan Hunter Trio, Rock, KulturgebietConsol,

20.00

GÜTERSLOH

➤ DJ-Sounds, mitwechselnden

DJs /Terrasse,Weberei, 19.00

HAGEN

➤ Sommerhut |Substitutes, Oldies

der 70er,Eintritt frei!Der

Hut geht rum.,Werkhof Kulturzentrum,

20.00

KÖLN

➤ Alex Diehl, Freideck Open Air,

Kantine, 19.30

➤ Daniel Puente Encina, Singer/Songwriter

/Biergarten, Kulturbunker

Mülheim e.V.,19.30

➤ Viola Klein &Hermes &Keshav,

TomTom Listening Session,

Stadtgarten, 18.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Strandkorb Open Air |God

Save the Queen, QueenRevivalBand,

SparkassenPark Mönchengladbach,

20.00

SOEST

➤ KulturSommer |

Sparks’n’Gasoline, Blues-Rock

/Kneipe,Alter Schlachthof,19.00

UNNA

➤ Gregor Meyle, Singer/Songwriter,

Platzder Kulturen,20.00

WITTEN

➤ Kultursommer Witten |The

Silverettes, ParkplatzSaalbau

&HausWitten,19.30

WUPPERTAL

➤ Fortuna Ehrenfeld, Indie-Pop,

Freibad Mirke, 20.00

Party

ESSEN

➤ CARLO Summer Chill, Open-

AirClubmit Kaltgetränken, DJ &

Tanzfläche,CARLO Café-Bar,

15.00–22.00

Comedy &Co.

BOCHUM

➤ Comedy &Currywurst, mit

MatthiasRauch,IngoNommsen

undJohn Doyle,Kulturbiergarten

im Stadtpark, 19.30

➤ Esther Münch:Walli nacheNot,

Kabarett, Zauberkasten, 20.00

BONN

➤ Suchtpotenzial: Sexuelle Belustigung,

Pantheon, 20.00

DORMAGEN

➤ Herrencreme:Erste Sahne –

Die Best-of-Gala, Kulturhalle,

20.00


KALENDER

Corona-News: TrotzausgefeilterSicherheitskonzepte könnenVeranstaltungen

auch kurzfristigausfallen.Die aktuellstenInfos erhaltet

ihraberauf denSeitender Veranstalter.

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Hennes

Bender: Ich hab nur zwei

Hände!, Schalthaus 101, 20.00

Musical &Show

ALTENA

➤ Wire on Fire 2021 |Physik-

Show, mitEricSiemes,DeutschesDrahtmuseum,

20.00

BOCHUM

➤ Hurra, wir sind wieder da!,

Varieté Et Cetera, 16.30+20.00

ESSEN

➤ Wild Boys, GOPVarieté,

14.00+18.00

MÜNSTER

➤ Undressed, Natürlichanziehend,

GOPVarieté, 18.00+21.00

NEUSS

➤ Halb zog ich ihn, halb sank

er hin –Eine Nixe packt aus,

Musikalische ReisezuLoreley

undCo/Wiese hinter dem TAS,

Theater am Schlachthof,19.00

Theater &Tanz

DÜSSELDORF

➤ Fisch zu Viert, Kriminalkomödievon

Wolfgang Kohlhaase und

RitaZimmer,Theater an der Luegallee,15.00

HAGEN

➤ Schweigepflicht, Komödie von

Indra Janorschkeund Dario Weberg ,

Theater an der Volme,19.30

HERNE

➤ Strünkeder Sommerstunden

|Exit Casablanca, mitNeue

VolksbühneKöln, Schloss Strünkede,21.00

OBERHAUSEN

➤ Liebe nach dem Piiieeep!!!,

Theater an der Niebuhrg,19.00

WUPPERTAL

➤ Liebe „Sie ist es,die tanzt“,

Integratives Tanztheater /im

Saal, LCB,16.00+19.00

Oper &Klassik

BONN

➤ My Beethoven, mitUri Caine (p),

Mark Helias (cb) und Jim Black (dr),

Beethoven-Haus,20.00

HAMM

➤ KammerMusik zur Marktzeit,

mitIrina Shilina (Cymbal),

Pauluskirche, 11.15

Vortrag &Lesung

HERNE

➤ Literatour 100 |Endlich istwieder

Mallorca!, Lesung mit Jürgen

Mayer,Stadtbibliothek, 12.00

Für Kinder

RECKLINGHAUSEN

➤ Ferienwerkstatt, Umspannwerk–MuseumStrom

und Leben,

12.30–16.30

Märkte &Messen

DÜSSELDORF

➤ DoKomi, Anime- &Japan-Expo,

Stockumer Höfe, 10.00–20.00

➤ Trödel- und Antikmarkt, Trödelmarkt

Aachener Platz,

07.30–17.00

LÜNEN

➤ Viktualienmarkt, Marktplatz,

09.00–14.00

Und sonst

BOCHUM

➤ Fiege KinoOpenAir 2021 |Der

Rausch, Tragikomödie von Thomas

Vinterberg (DNK,2020), PrivatbrauereiMoritz

Fiege,20.00

DORTMUND

➤ Sommerkino |Kings Of Hollywood,

Film (Komödie,Action,

Krimi),Westfalenpark,21.00

DÜLMEN

➤ Gesundheitsmeile, Stadtplatz

Dülmen, keineZeitangabe

MÜLHEIM

➤ Broicher Schlossnacht, Musik-Comedy,Jonglage,Tanz

und

Varieté mit Stefan Sing &Cristiana

Casadio,Zebra Stelzentheater,

KulturladenHuchting, Stenzel &

Kivits und ArtObscura/Open

Air,SchlossBroich,

18.00–20.00+21.00–23.00

OBERHAUSEN

➤ Repair Café, Ehrenamtliches

Reparatur-Angebot,BürgerzentrumAlte

Heid, 10.00–16.00

WERNE

➤ Blaulichtsommerfest des

THW, mitEventfabrik MS-Musik

u. a.,THW-Übungsgelände,20.00

WITTEN

➤ Fahrradkino Open Air, Open-

Air-Kino /vor der Werk°Stadt,

WerkStadt,21.30

WUPPERTAL

➤ Talflimmern 2021 |Martin

Eden, Drama vonPietro Marcello

(I 2019), nach dem Roman von

Jack London,Alte Feuerwache,

21.30 (Open-Air-Kino)

So.08.

Konzerte

ESSEN

➤ Hofkonzerte |Knudi, Kunsthaus,18.00

GELSENKIRCHEN

➤ Sommerbühne auf Consol |

Zydeco Annie &Swamp

Cats +Stereo Naked, Folk/

Indie,Kulturgebiet Consol, 19.00

GREVENBROICH

➤ Flöns Royal Dixieland Orchestra,

Jazz /Museumswiese,

MuseumVilla Erckens,

14.00–16.00

HAGEN

➤ ThunderMother, Hard Rock

(SWE), Werkhof Kulturzentrum,

20.00

KÖLN

➤ Still Collins, Freideck Open Air,

Kantine,19.30

➤ Jazz at Green Room, Stadtgarten,

18.00

SCHWERTE

➤ Zelotes Edmund Toliver (b)

&Michael Jüttendonk (p) ,

Gospels,afro-amerikanische Spirituals

u. a.,Rohrmeisterei,17.00

Comedy &Co.

BOCHUM

➤ Esther Münch: Walli nache

Not, Kabarett, Zauberkasten,

18.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Hennes

Bender: Ich hab nur zwei

Hände!, Schalthaus 101, 18.00

ESSEN

➤ Horst tappert imDunkeln

und Harry holt schon mal

den Wagen!, Lustige Derrick-

Parodieund musikalisches Kreuzverhör

,Theater Courage,18.00

UNNA

➤ Torsten Sträter: Schnee, der

auf Ceran fällt, Platz derKulturen,

20.00

WITTEN

➤ Kultursommer Witten |Johannes

Flöck:Entschleunigung

-aber zack,zack!, ParkplatzSaalbau

&HausWitten,

19.00

Musical &Show

BOCHUM

➤ Hurra, wir sind wieder da!,

Varieté Et Cetera, 12.00(Brunchvorstellung)+19.00

ESSEN

➤ Wild Boys, GOPVarieté,

14.00+18.00

HAGEN

➤ Frank!, Schauspiel-Revue

mit IndraJanorschke&Dario

Weberg, Theater an der Volme,

18.00

MÜNSTER

➤ Undressed, Natürlichanziehend,

GOPVarieté, 14.00+18.00

Theater &Tanz

HERNE

➤ Strünkeder Sommerstunden

|TaTaTaTaaa!, mitNeue

VolksbühneKöln, Anmeldung erforderlich

unter(emschertal-museum@herne.de),Schloss

Strünkede,20.00

OBERHAUSEN

➤ Liebe nach dem Piiieeep!!!,

Theater ander Niebuhrg,

17.00

WUPPERTAL

➤ Liebe „Sie ist es,die tanzt“,

Integratives Tanztheater /im

Saal, LCB,16.00+19.00

Oper &Klassik

BONN

➤ My Beethoven, mit Uri Caine

(p), Bartosz Woroch und

Pablo Hernan Bendi (v) ,Matthew

Jones (Viola) und Matthijs

Broersma (vc), Beethoven-Haus,

18.00

Vortrag &Lesung

MÖNCHENGLADBACH

➤ Open Air im Villengarten |...

und für jedes Glück meinen

Traum, Gedichte,Musik und Geschichten,mit

HorstCouson (cl,

v), Hartmut Magon (git,acc), Rezitatorin:ElisabethVerhoeven,

BIS,11.00

Für Kinder

BOCHUM

➤ Fritzi Bender, Kulturbiergarten

im Stadtpark, 15.00

ESSEN

➤ Scherereien &Schlamassel,

internationales Kurzfilmprogrammfür

Kinder ab 4J., EulenspiegelFilmkunsttheater,13.00

➤ Ferdinand der Stier, mitTheaterTom

Teuer /Innenhofder

Kaue,Zeche Carl,11.00

GELSENKIRCHEN

➤ Sommerbühne auf Consol |

Dr.Lafari ist weg!, Poetischer

Performance-Parcours, mitToboso,ab5J.,

KulturgebietConsol,

12.30+15.30

OBERHAUSEN

➤ Weberlein 2021, Live-Konzert

fürKinder&Verleihung des Weberlein

2021 /Open-Air,Stadion

Niederrhein, 15.00

WUPPERTAL

➤ SOMMA‘ 2021 |Urmel aus

dem Eis, Stücknachder „Augsburger

Puppenkiste“, mit dem

Ensembledes TiC-Theaters, Sparkassenbühne

im Stadthallengarten,

16.00

Märkte &Messen

DÜSSELDORF

➤ DoKomi, Anime- &Japan-Expo,

Stockumer Höfe,

10.00–18.00

SOEST

➤ Mini-Bördetag, mitStrassenkünstlern

u. a.,Altstadt,

11.00–18.00

Und sonst

BOCHUM

➤ Fiege KinoOpenAir 2021 |

Bohemian Rhapsody, BiografischesFilmdramavon

Bryan Singer

&DexterFletcher(GB,2018),

Privatbrauerei Moritz Fiege,

20.00

DORTMUND

➤ Den Pfeilen folgen –Clubkultur

Dortmund außerhalb

der Clubs, Lecture über Musikund

Organisationsformen,die die

Clubkultur außerhalb der Clubs

prägen,(Anmeldung:

UZWEI@stadtdo.de),Chancen

Café, 11.30

➤ Sommerkino |Bohemian

Rhapsody, Filmdrama, Westfalenpark,21.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Strandkorb Open Air |Seelöwe

Sitzung, SparkassenPark

Mönchengladbach, 16.11

WERNE

➤ Blaulichtsommerfest des

THW, mitEventfabrik MS-Musik

u. a.,THW-Übungsgelände,keine

Zeitangabe

WITTEN

➤ Fahrradkino Open Air, Open-

Air-Kino/vor der Werk°Stadt,

WerkStadt,21.30

WUPPERTAL

➤ Talflimmern 2021 |Die Welt

im Blick, Live-Fotoshow mit

Markus Mauthe,AlteFeuerwache,21.00

(Open-Air-Kino)

WE

YOU

Mo.09.

Konzerte

BONN

➤ HAUSMarke, KunstRasen,

19.00

➤ Unter der Zeder |GlobalMusicTheatre,

Traditionelle Musik

(SN) und Klaviereinflüsse /Open

Air,Kurpark Bad Godesberg,

19.30

DORTMUND

➤ Juicy Beats Parksession |

Element Of Crime,

Festwiese im Westfalenpark,

19.30

DÜSSELDORF

➤ Campino –Hope Street, Lesung,

Rock,Gastander Gitarre:

Kuddel,Galopprennbahn Grafenberg,

20.00

GELSENKIRCHEN

➤ Rock amDom |Open

Monday, Domplatte Buer,

18.00

KÖLN

➤ NICA live, mitTotenhagen,

Stadtgarten,20.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Strandkorb Open Air |Daniel

Wirtz, unplugged, SparkassenPark

Mönchengladbach,

20.00

Comedy &Co.

BOCHUM

➤ Esther Münch: Nich am

Hund packen, Kabarett, Zauberkasten,20.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Roberto

Capitoni: Spätzle, Sex und

Dolce Vita, Schalthaus 101,

20.00

Vortrag &Lesung

KREFELD

➤ Der Erbauer, Daniel Minetti

liest, Platz vorder ehem. UerdingerBücherei,

18.30

Für Kinder

WITTEN

➤ Kultursommer Witten |Ringa

von Rattenau, mit

demBrilleTheater,Parkplatz

Saalbau &HausWitten,

15.00+16.30

Und sonst

BOCHUM

➤ Fiege KinoOpenAir 2021 |

Der Fall Collini, Politthriller

von Marco Kreuzpaintner (DEU,

2019), PrivatbrauereiMoritz Fiege,20.00

DORTMUND

➤ Sommerkino |Jenseits von

Afrika, Film (Abenteuer/Drama),Westfalenpark,

21.00

Di.10.

Konzerte

GELSENKIRCHEN

➤ Rock am Dom |EXTRABREITs

Kai Havaii &Stefan Kleinkrieg,

Support: King’s Tonic, Domplatte

Buer,20.00

KÖLN

➤ Montreal,

Freideck Open Air, Kantine,

19.30

Comedy &Co.

BOCHUM

➤ Esther Münch: Nich am

Hund packen, Kabarett, Zauberkasten,20.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Bei Kuballa

anne Bude –jetzt auch

mit Heilwasser, Sketche,Musik,

Kulinarisches, mit den GeierabendAll-Stars,Schalthaus

101,

19.30

Musical &Show

BONN

➤ Vorhang auf -jetzt erst

recht!, Stephan Masurs Varietespektakel,Pantheon,

20.00(Premiere)

Vortrag &Lesung

KÖLN

➤ Wolfgang Niedecken liest

und singt Bob Dylan, Lesung

mit Gesang,Tanzbrunnen, 19.30

Uhr

WITTEN

➤ Kultursommer Witten |Sommerfrische,

Lesung von Anton

Tschechows Erzählungen,mit Juliane

Pempelfort, Johannes Bauer,ParkplatzSaalbau

&HausWitten,

19.30

Und sonst

BOCHUM

➤ Fiege KinoOpenAir 2021 |

Der Junge muss an die frische

Luft, Dramavon Caroline

Link (DEU,2018), Privatbrauerei

Moritz Fiege,20.00

DORTMUND

➤ Sommerkino |Minari,

Filmdrama, Westfalenpark,

21.00

Mi.11.

Konzerte

DORTMUND

➤ Fabian Simon &The Moon

Machine, subrosa, keine Zeitangabe

ESSEN

➤ Trallafitti Open Air |Brasspop,

mitdem Schönebecker Jugend-

Blasorchester Essen, Weststadthalle,

19.00

GELSENKIRCHEN

➤ Rock am Dom |Der „werkstatt“

Abend,

mit Kioomars Musayyebi Quartett

und Kazım Calisgan &Andreas

Heuser, Domplatte Buer,

18.00

➤ Sommerbühne auf Consol |

Open Stage, mitJulianRybarski&Band,

KulturgebietConsol,

20.00

HAMM

➤ KunstDünger |RasgaRasga,

Kurhausgarten, 19.30

HAMMINKELN

➤ Marienthaler Abende |Albers

Ahoi, Kulturwiese Marienthal,

20.00

KÖLN

➤ Pretty Days,

mit Razz, Fibel, Luke Noa /

Freideck Open Air, Kantine,

19.30

MÖNCHENGLADBACH

➤ Strandkorb Open Air |Culcha

Candela,

SparkassenPark Mönchengladbach,

20.00

UNNA

➤ Jammin‘ Lounge, Platz der

Kulturen,20.00

WITTEN

➤ Kultursommer Witten |

Storksberger Riesen, Acoustic-Rock-Cover,ParkplatzSaalbau

&Haus Witten,19.30

WUPPERTAL

➤ Brenda Boykin, Jazz, Die Färberei,

19.30

Comedy &Co.

DORTMUND

➤ Juicy Beats Parksession |

Dieter Nuhr -Kein Scherz,

Festwiese im Westfalenpark,

20.00

➤ Ruhrhochdeutsch |Lisa

Feller:Ich komm‘ jetzt öfter!,

Schalthaus 101, 20.00

Musical &Show

BONN

➤ Vorhang auf -jetzt erst

recht!, Stephan Masurs Varietespektakel,Pantheon,

20.00

MÜNSTER

➤ Undressed, Natürlichanziehend,

GOPVarieté, 19.00

Theater &Tanz

DÜSSELDORF

➤ Fisch zu Viert, Kriminalkomödievon

Wolfgang Kohlhaase und

RitaZimmer,Theater an der Luegallee,20.00

KÖLN

➤ Unvollkommen, von und mit /

Sermola Performans /Biergarten,

Kulturbunker Mülheim e.V.,20.00

Vortrag &Lesung

BOTTROP

➤ Helden aus dem Fußball-

Westen, Geschichten, Legenden,

Anekdoten mit Heinrich

Peuckmann,Generalsekretär des

PEN,Hof Jünger,19.30

Für Kinder

HERNE

➤ Strünkeder Sommerstunden

|Einfach otschig, Clown-

Show, ab 4J./Schlosshof,

Schloss Strünkede,17.00

Märkte &Messen

DORSTEN

➤ Landpartie, Rund 150Aussteller,

Rahmenprogrammvoller

Kunst,Kultur und einmaliger Erlebnissesowie

vielegenussvolle

Momente, Schloss Lembeck,

10.00–19.00

Und sonst

DORTMUND

➤ Sommerkino |Was nicht

passt, wird passend gemacht,

Filmkomödie,Westfalenpark,

21.00

KÖLN

➤ Die Fotogeschichte hatte einen

neuen Star, Jürgen Wilde,

Bernhard Maaz und Hannelore

FischerimGesprächüber FriedrichSeidenstücker,Käthe

Kollwitz

Museum, 18.30

WUPPERTAL

➤ Talflimmern 2021 |Meinen

freien Willen fühle ich, Lesungund

MusikzuSophie

Scholls100.Geburtstag, Filmdarbietung:

„Sophie Scholl -Die

letztenTage“ von MarcRothemund

(D 2005), AlteFeuerwache,

20.00 (Open-Air-Kino)

Do.12.

Konzerte

GELSENKIRCHEN

➤ Sommerbühne auf Consol |

Record ofTides +Lemon &

Pilgrim, Electronic, Kulturgebiet

Consol, 20.00

KÖLN

➤ Ilgen -Nur, Freideck Open Air,

Kantine,19.30

SOEST

➤ KulturSommer |Aligator Rules

Blues Band, in der Kneipe,

Alter Schlachthof, 19.00

WITTEN

➤ Kultursommer Witten |Tiktaalik

&Maria Basel &Hannes

Wittmer, ParkplatzSaalbau

&Haus Witten,19.00

WUPPERTAL

➤ Fabian Simon &The Moon

Machine, Loch, keineZeitangabe

➤ Mr.Hurley &Die Pulveraffen,

Rock, WaldbühneHardt,

19.30

Comedy &Co.

BOCHUM

➤ FiegeKinoOpenAir 2021 |Quichotte,

Stand-Up Comedy, im Anschluss„Joker“

(USA, 2019), Privatbrauerei

Moritz Fiege,19.00

BONN

➤ Ingo Appelt:Der Staatstrainer,

Pantheon, 19.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |

Kom(m)ödchen-Ensemble:

Quickies –Schnelle Nummern

zur Lage der Nation,

Schalthaus 101, 20.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Strandkorb Open Air |Dieter

Nuhr: Kein Scherz, SparkassenParkMönchengladbach,

20.00

Musical &Show

ESSEN

➤ Wild Boys, GOPVarieté,20.00

MÜNSTER

➤ Undressed, Natürlichanziehend,

GOPVarieté, 20.00

Theater &Tanz

DORTMUND

➤ Fluidity, Performancevon von

Anys Reimannund TheresaWeber,

Dortmunder Kunstverein,

19.00

DÜSSELDORF

➤ Fisch zu Viert, Kriminalkomödievon

Wolfgang Kohlhaase und

RitaZimmer,Theater an der Luegallee,20.00

Vortrag &Lesung

ESSEN

➤ Streulicht, Lesung mit Deniz

Ohde /Innenhof derKaue,Zeche

Carl,19.00

WUPPERTAL

➤ Neruda &Co, Literatur und Gitarrenklängeaus

Lateinamerika

mit Klaus Grabenhorst undMartinGiessmann,

Glücksbuchladen,

20.00

Märkte &Messen

DORSTEN

➤ Landpartie, Rund 150Aussteller,

Rahmenprogrammvoller

Kunst,Kultur und einmaliger Erlebnissesowie

vielegenussvolle

Momente, Schloss Lembeck,

10.00–19.00

Und sonst

BONN

➤ Internationale Stummfilmtage

–Bonner Sommerkino,

Open AirimArkadenhof, Universität,

21.00

DORMAGEN

➤ Zonser Kinonächte |Rocket

Man, Filmbiografie über Elton

John von DexterFletcher, FreilichtbühneZons,21.00

DORTMUND

➤ Sommerkino |Blues Brothers

(Extended Version),

Film (Komödie,Action),Westfalenpark,21.00

ESSEN

➤ Open-Air-Kino |Star Trek IV:

Zurück indie Gegenwart

(1986), Zeche Zollverein,

ArealC[Kokerei],Mischanlage

[C70], 20.30

GELSENKIRCHEN

➤ Rock am Dom |Szeniale -

Festival der freien Künste,

Domplatte Buer,18.00

WUPPERTAL

➤ Talflimmern 2021 |Ema,

Filmdramavon PabloLarraín

(CHL2019), AlteFeuerwache,

21.30 (Open-Air-Kino)

Fr.13.

Konzerte

AHLEN

➤ Kultursommer |Kristin Shey

Jazz Quartett, Jazzclassics,

Schuhfabrik, 20.00

ALTENA

➤ Wire on Fire 2021 |Honig-

Mut, Singer/ Songwriter,DeutschesDrahtmuseum,

20.00

DORTMUND

➤ Terrassenkonzert: The

Long and Winded Road.

Die Beatles, mit Bastian

Kopp (voc) und Roger Schüller

(git), Café Orchidee im Rombergpark,

19.00

➤ The Real McKenzies &An

Spiorad, Folk Punk(CDN), Musiktheater

Piano,20.30

ESSEN

➤ Schrottgrenze, Power-Pop, Indie-Rock,

Zeche Carl, 20.00

51


KALENDER

52

GELSENKIRCHEN

➤ Rock am Dom |iLCivetto,

Support: Klez-Jecke, Domplatte

Buer,20.00

GÜTERSLOH

➤ Friedrich Liechtenstein Trio,

Weberei, 19.30

KÖLN

➤ Volker Weininger -Solo!,

Freideck Open Air, Kantine,19.30

➤ Anna Depenbusch, Philharmonie,20.00

➤ Kaleo Sansaa, Soul, Hip-Hop,

Experimental, Stadtgarten, 20.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Strandkorb Open Air |Timbo

&Friends, SparkassenPark

Mönchengladbach, 20.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Martin Kohlstedt,

Open Air im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,19.30

OBERHAUSEN

➤ Jazz in der Fabrik, mitdem

JanBierther Trio &Daniela Rothenburg,Fabrik

K14,19.30

➤ Maria Basel, Indie RadarRuhr/

OpenAir,Gdanska,19.30

SOEST

➤ KulturSommer |Sarah´s Bande,

Singer/Songwriter/Kneipe,

Alter Schlachthof, 19.00

SOLINGEN

➤ Strinx, Cobra,19.00(Einlass)

UNNA

➤ JAHM!, Rock, Support: Woodship

,Platzder Kulturen, 19.00

WUPPERTAL

➤ SOMMA‘ 2021 |Ilona Ludwig

&the Soulful Five, Soul,

Rock, Jazz, Blues, Sparkassenbühne

im Stadthallengarten,

19.00

➤ Uncle Ho, Rock, Waldbühne

Hardt,19.00

Comedy &Co.

BOCHUM

➤ Lioba Albus, Kulturbiergarten

im Stadtpark, 19.30

➤ Jakob Friedrich: Ischaff

mehr wie du!, Kabarett,Zauberkasten,

20.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Jochen

Malmsheimer: Halt

mal, Schatz!, Schalthaus

101, 20.00

Musical &Show

BONN

➤ Vorhang auf -jetzt erst

recht!, Stephan Masurs Varietespektakel,Pantheon,

20.00

ESSEN

➤ Wild Boys, GOP Varieté,

20.00

➤ Peppermint Twist, 60er-Jahre

Musikrevue /imTheatergarten,

TheaterCourage,19.00

MÜNSTER

➤ Undressed, Natürlich anziehend,

GOP Varieté,

18.00+21.00

Theater &Tanz

DÜSSELDORF

➤ Fisch zu Viert, Kriminalkomödievon

Wolfgang Kohlhaase und

RitaZimmer,Theater an der Luegallee,15.00+20.00

HERNE

➤ Das Schweigen der Frösche,

Komödie, Mondpalast,

20.00

➤ Strünkeder Sommerstunden

|Alice imPark, vonartscenico,

theaterkohlenpott und Rottstr5

Theater/Schlosspark, Schloss

Strünkede,18.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Onkel Wanja

–Into the trees, Inszenierung

mitVideoprojektionen (über

Kopfhörer), Theater an der Ruhr,

21.00(Premiere)

Vortrag &Lesung

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Bas Böttcher,

Poetry /Open Air im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,

19.15

WUPPERTAL

➤ Am Ahmd isduster, und in

Zylinder brennt keen

Licht, Literarische Berlin-Revue

mit Uwe Neubauer und

Ralf Schneider, Glücksbuchladen,

20.00

Für Kinder

DINSLAKEN

➤ Sommer°, Stück von Mathias

Spaan, ab 8J., LedigenheimLohberg,

18.00(Premiere)

HERNE

➤ Der Löwe in dir, Vorleseaktion,

ab 3J., Schloss Strünkede,15.30

➤ Der Löwe in Dir, Vorleseaktion,

ab 3J./Innenhof,Stadtbibliothek,

15.30

Märkte &Messen

DORSTEN

➤ Landpartie, Rund 150Aussteller,

Rahmenprogramm voller

Kunst,Kultur und einmaliger Erlebnisse

sowieviele genussvolle

Momente, Schloss Lembeck,

10.00–19.00

Und sonst

BOCHUM

➤ Fiege KinoOpenAir 2021 |

Bang Boom Bang, Komödie

von PeterThorwarth (DEU,1999),

PrivatbrauereiMoritz Fiege,

20.00

BONN

➤ Internationale Stummfilmtage

–Bonner Sommerkino,

Open AirimArkadenhof,Universität,

21.00

DORMAGEN

➤ Zonser Kinonächte |Catweazle,

Film vonSven Unterwaldt,

Freilichtbühne Zons,21.00

DORTMUND

➤ Sommerkino |Freitag,der

13., Horrorfilm, Westfalenpark,

21.00

DÜSSELDORF

➤ Beluga II: Gegen Deutschlands

Bombendeals, Fotoausstellung,u.a.

im Greenpeace-

Schiff, Anleger Rheinwerft,

10.00–13.00+14.00–18.00

HAGEN

➤ Schlossspiele |Der Junge

muss an die frische Luft,

Open-AirFilmnacht nach Hape

Kerkeling, SchlossHohenlimburg,

20.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Amoesia

vulgaris raffelbergensis, Performance

/OpenAir im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,

18.00

WUPPERTAL

➤ Talflimmern 2021 |Eine

Frau mit berauschenden

Talenten, Krimikomödie von

Jean-Paul Salomé (F 2020),

Alte Feuerwache, 21.30

(Open-Air-Kino)

➤ Sonic Echo |Day 3, Musik, Lesung,

Loch, 18.00

Sa.14.

Konzerte

AHLEN

➤ Kultursommer |Guliza &

Friends, Musik&Tanz aus Kirgistan,Schuhfabrik,

20.00

DORSTEN

➤ Loupe, BürgerparkMaria Lindenhof,

19.30

DORTMUND

➤ Domicil Open Air @Junkard |

LBT -Acoustic Night, Minimal

TechnoPiano Trio,Lineup: Leo

Betzl (p), MaximilianHirning (b),

Sebastian Wolfgruber(dr), JunkYard,

20.00

DÜSSELDORF

➤ Konrad Kraft, BiBaBuZe,

15.00

GÜTERSLOH

➤ DJ-Sounds, mitwechselnden

DJs /Terrasse,Weberei, 19.00

HAGEN

➤ Sommerhut |RockPop der

80er, Eintritt frei!Der Hut geht

rum., Werkhof Kulturzentrum,

20.00

KÖLN

➤ Bröselmaschine, Freideck

Open Air, Kantine, 19.00

➤ Sarah San &Phillip Jondo &

DJ Brom, TomTom Listening

Session,Stadtgarten, 18.00

LÜDINGHAUSEN

➤ Burgjazz |Joo Kraus und

Band, Burg Vischering, 20.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Strandkorb Open Air |Mönchengladbach

Olé, mitMichelle,Mia

Julia, Lorenz Büffelu.

a.,SparkassenPark Mönchengladbach,

18.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Ätna, Pop/

OpenAir im Raffelbergpark, Theater

an der Ruhr,19.30

OBERHAUSEN

➤ Alex Mayr, Indie Radar Ruhr /

Open Air, Gdanska,19.30

RECKLINGHAUSEN

➤ Daily Thompson, Stoner Rock,

Creative Outlaws Club, 20.00

SOEST

➤ KulturSommer |Jaimi Faulkner,

Vocals&Guitar /Saal, Alter

Schlachthof, 20.00

WITTEN

➤ Kultursommer Witten |No

Escape, Rock’nSoulfunkpop-

Cover,Parkplatz Saalbau&Haus

Witten, 19.30

WUPPERTAL

➤ SOMMA‘ 2021 |Florian Franke

&Band, Pop, Jazz, SparkassenbühneimStadthallengarten,

19.00

➤ Staubkind, Pop, Waldbühne

Hardt,20.00

Party

ESSEN

➤ CARLO Summer Chill, Open-

AirClubmit Kaltgetränken, DJ&

Tanzfläche,CARLO Café-Bar,

15.00–22.00

MÜNSTER

➤ So Excited!, die 80s-Nacht/

OpenAir,Hot Jazz Club,20.00

Comedy &Co.

BOCHUM

➤ Monika Blankenberg: Lebensfreude

altert nicht, Kabarett,

Zauberkasten,20.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Jochen

Malmsheimer: Halt mal,

Schatz!, Schalthaus 101, 20.00

DÜSSELDORF

➤ Sven Hieronymus: Als ob!,

OpenAir,Takelgarn Theater Open

Air, 19.30

Musical &Show

BOCHUM

➤ Hurra, wir sind wieder da!,

Varieté Et Cetera, 16.30+20.00

BONN

➤ Vorhang auf -jetzt erst

recht!, Stephan Masurs Varietespektakel,Pantheon,

20.00

ESSEN

➤ Wild Boys, GOPVarieté,

14.00+18.00

➤ Wie war das noch gestern?!,

70er-Jahre-Show mitder SchwerterOperettenbühne,

Theater

Courage,19.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Open Air im Villengarten |

The Boxer, Seiltanz, BIS,15.00

➤ Open Air im Villengarten |

Vorwürfe &Handgreiflichkeiten,

Circus- Jonglage, BIS,

18.00

MÜNSTER

➤ Undressed, Natürlich anziehend,

GOP Varieté,

18.00+21.00

Theater &Tanz

DORTMUND

➤ Fluidity, Performancevon von

Anys Reimannund TheresaWeber,

Dortmunder Kunstverein,

19.00

DÜSSELDORF

➤ Fisch zu Viert, Kriminalkomödievon

Wolfgang Kohlhaase und

RitaZimmer,Theater an der Luegallee,15.00

GELSENKIRCHEN

➤ Sommerbühne auf Consol |

Trip Over, Stückmit Theater Titanick,

Kulturgebiet Consol,

21.00

HAGEN

➤ Schlossspiele |Arsen und

Spitzenhäubchen, Schwarze

Komödievon Joseph Kesselring,

mitdem Schloss-Spiel-Ensemble,

Schloss Hohenlimburg,20.00

(Premiere)

HERNE

➤ Das Schweigen der Frösche,

Komödie, Mondpalast,20.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Onkel Wanja

–Into the trees, Inszenierung

mitVideoprojektionen (über

Kopfhörer), Theater an der Ruhr,

21.00

➤ Weiße Nächte |The Life Story

of Cornelius Johnson’s

Olympic –Oak and Other

Matters ofSurvival, eine Performance

von ChristianKosmas

Mayer mitdem Ensemble des

Theaterander Ruhr/Open Air

im Raffelbergpark, Theater an

der Ruhr,23.00

Oper &Klassik

ALTENA

➤ Wire on Fire 2021 |Jugendsinfonieorchester,

mit Thomas

Grote(cond), DeutschesDrahtmuseum,

20.00

Vortrag &Lesung

HERNE

➤ Hunde –Unsere geliebten

Haustiere in der Kunst, Vortragund

Gespräch,Anmeldung

erforderlich/Emschertal-Museum,

SchlossStrünkede,14.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Bas Böttcher,

Poetry /Open Air im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,

19.15

Für Kinder

HERNE

➤ Sommer- und Feriengeschichten,

Vorleseaktion, ab 3

J.,SchlossStrünkede,11.30

➤ Sommer- und Feriengeschichten,

Vorleseaktion, ab 5J.

/Innenhof, Stadtbibliothek, 11.30

NEUKIRCHEN-VLUYN

➤ Vonder Schnecke,die wissen

wollte,wer ihr Haus geklaut

hat, Kinderstücknach

dem Bilderbuchvon BarbaraVeit,

ab 4J., Halde Norddeutschland,

14.00+16.00

Märkte &Messen

DORSTEN

➤ Landpartie, Rund 150Aussteller,

Rahmenprogramm voller

Kunst,Kultur und einmaliger Erlebnisse

sowieviele genussvolle

Momente, Schloss Lembeck,

10.00–19.00

DÜSSELDORF

➤ Trödel- und Antikmarkt, Trödelmarkt

Aachener Platz,

07.30–17.00

LÜNEN

➤ Viktualienmarkt, Marktplatz,

09.00–14.00

WUPPERTAL

➤ Flohmärktchen, auf dem

Vorplatz, Die Färberei,

09.00–16.00

Und sonst

BOCHUM

➤ Fiege KinoOpenAir 2021 |

The Rocky Horror Picture

Show, Musicalverfilmung von

Jim Sharman (USA,1975), Privatbrauerei

MoritzFiege, 20.00

BONN

➤ Internationale Stummfilmtage

–Bonner Sommerkino,

Open AirimArkadenhof,Universität,

21.00

DORMAGEN

➤ Zonser Kinonächte |Fast &

Furious 9,Film vonJustin Lin,

Freilichtbühne Zons,21.00

DORTMUND

➤ Sommerkino |Das perfekte

Geheimnis, Filmkomödie,Westfalenpark,21.00

DÜSSELDORF

➤ Beluga II: Gegen Deutschlands

Bombendeals, Fotoausstellung,u.a.

im Greenpeace-

Schiff, Anleger Rheinwerft,

10.00–13.00+14.00–18.00

ESSEN

➤ Gutes Klima Festival 2021,

Zeche Carl, 11.00–16.00

GÜTERSLOH

➤ KiezGenuss, FoodFest,Weberei,

14.00

KÖLN

➤ Sommerfest –Dein Veedel

für Dich, BürgerparkMülheim,

13.00–19.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Amoesia

vulgaris raffelbergensis, Performance

/OpenAir im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,

18.00

➤ Weiße Nächte |Gedanken-

­gänge, Spaziergang mit HelmutSchäfer

undGästen /Open

Air im Raffelbergpark,Theateran

der Ruhr,19.00

WUPPERTAL

➤ Talflimmern 2021 |Astor Piazzolla

-The Years ofthe

Shark, Dokumentarfilm vonDaniel

Rosenfeld (ARG/F2018), Alte

Feuerwache,21.30 (Open-Air-Kino)

➤ SchnittStelle: Showing, Abschlusspräsentationen

desProduktions-Camps,Die

Börse,

15.00–21.00

➤ Sonic Echo |Day 4, Musik,

Loch, 19.00

So.15.

Konzerte

BOCHUM

➤ Die Schwanenballade, Klappstuhlkonzert

mit dem DuoTarremelo,Kortumpark,17.00

➤ Ensemble Amadé (Bochumer

Symphoniker), Mozart

Divertimenti,Kulturbiergarten im

Stadtpark, 15.00

BONN

➤ Antilopen Gang, Rap,Kunst-

Rasen, 19.30

ESSEN

➤ D.A.D.&Bonsai Kitten, Dubois

Arena, 19.00

➤ Hofkonzerte |Duo Nerses,

Kunsthaus,18.00

KÖLN

➤ Mal Élevé, Freideck Open Air,

Kantine,19.30

➤ Alexej Malakhau, Jazz, Stadtgarten,

18.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Strandkorb Open Air |Philipp

Poisel, SparkassenPark

Mönchengladbach, 20.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Hundreds,

OpenAir im Raffelbergpark, Theater

an der Ruhr,19.30

SCHWERTE

➤ Laura Oetzel &Daniel Mattelé,

Harfenduo, Katholische

Akademie,17.00

WITTEN

➤ Kultursommer Witten |The

Soul Tenors, ParkplatzSaalbau

&HausWitten,19.00

WUPPERTAL

➤ Cronenberger Männerchor,

Frühlingskonzert, Historische

Stadthalle, 17.00

➤ Roy Bianco &Die Abbrunzati

Boys, Schlager, Oldies, Waldbühne

Hardt, 19.00

Comedy &Co.

BOCHUM

➤ Comedy &Currywurst, mit

Ingo Nommsen ,Sascha Thamm,

Johnny Armstrong, KulturbiergartenimStadtpark,

19.30

DINSLAKEN

➤ Sommerkultur |Helge

Schneider:Let’s lach, Burgtheater,20.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |René

Steinberg: Freuwillige vor –

wer lacht,macht den Mund

auf!, Schalthaus 101, 18.00

DÜSSELDORF

➤ Poesieschlachtpunktacht,

Moderation: SandraDaVina&

MarkimPause,zakk, 20.00

Musical &Show

BOCHUM

➤ Hurra, wir sind wieder da!,

Varieté Et Cetera, 12.00(Brunchvorstellung)+19.00

BONN

➤ Vorhang auf -jetzt erst

recht!, Stephan Masurs Varietespektakel,Pantheon,

17.00

ESSEN

➤ Wild Boys, GOPVarieté,

14.00+18.00

➤ Fred Funke, Zauberkunst, TheaterCourage,

18.00

KORSCHENBROICH

➤ Niederrhein Musikfestival |

Zauber der Alhambra, Musik,

Tanz und Poesie aus Spanien, Rittergut

Birkhof,18.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Open Air im Villengarten|The

Boxer, Seiltanz,BIS,14.00

➤ Open Air im Villengarten|Vorwürfe&Handgreiflichkeiten,

Circus-Jonglage, BIS,17.00

MÜNSTER

➤ Undressed, Natürlichanziehend,GOP

Varieté,14.00+18.00

OBERHAUSEN

➤ Unlimited Sounds: Musicalhits,

Open Air,Theater an der

Niebuhrg, 17.00

Theater &Tanz

HAGEN

➤ Schlossspiele |Arsen und

Spitzenhäubchen, Schwarze

Komödievon JosephKesselring,

mitdem Schloss-Spiel-Ensemble,

Schloss Hohenlimburg,18.00

HERNE

➤ Das Schweigen der Frösche,

Komödie, Mondpalast,17.00

➤ Strünkeder Sommerstunden

|Alice imPark, vonartscenico,

theaterkohlenpott und Rottstr5

Theater/Schlosspark, Schloss

Strünkede,16.00

KÖLN

➤ 20.000 Meilen unter dem

Meer, in einer Fassungvon Markolf

Naujoks nachJules Verne,

Comedia, 19.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte|Onkel Wanja–

Into the trees, Inszenierungmit

Videoprojektionen (überKopfhörer),

Theater an der Ruhr,21.00

MÜNSTER

➤ Impro 005 –Summersplash

im Pavillon, Improvisationstheater

/Schlossgarten, Kreativ-

Haus,20.00

Oper &Klassik

HAMM

➤ Tastenspiele, mitPetra Gries

(p,Orgel), Pauluskirche,18.00

Vortrag &Lesung

ESSEN

➤ Trallafitti Open Air |Weststadtstory,

Poetry Slam, Weststadthalle,

18.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Bas Böttcher,

Poetry /Open Air im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,

19.15

Für Kinder

HAMM

➤ Pelemele, cooler Mixaus Rock,

Soul und Hip-Hop,Maximilianpark,

15.00

WUPPERTAL

➤ Zaches &Zinnober:Alarm

im Schwarm, Musikfür Kinder,

ab 4J., LCB,16.00

Märkte &Messen

DORSTEN

➤ Trödelmarkt, aufdem Parkplatz,

Poco Einrichtungsmarkt, 11

Uhr

➤ Landpartie, Rund 150Aussteller,

Rahmenprogramm voller

Kunst,Kultur und einmaliger Erlebnisse

sowieviele genussvolle

Momente, Schloss Lembeck,

10.00–19.00

GÜTERSLOH

➤ Kiezklüngel, Flohmarkt im

Park,Weberei, 10.00

KÖLN

➤ Trödelmarkt, Innen und Außen,Bürgerzentrum

Engelshof,

11.00–17.00

Und sonst

BOCHUM

➤ Fiege KinoOpenAir 2021 |Cinelive,

Live-Show mitBand,

Poetry Slam &Kurzfilmen,Privatbrauerei

MoritzFiege, 19.00

BONN

➤ Internationale Stummfilmtage

–Bonner Sommerkino,

Open AirimArkadenhof,Universität,

21.00

DORMAGEN

➤ Zonser Kinonächte |Gott,

du kannst ein Arsch sein,

Film vonAndré Erkau,FreilichtbühneZons,21.00

DORTMUND

➤ Transurban Residency, urbane

Kunst, verschiedene Orte

im Stadtgebiet, keine Zeitangabe

➤ Sommerkino |AStar is

Born, Film (Drama, Musik,

Lovestory), Westfalenpark,

21.00

DÜSSELDORF

➤ Beluga II: Gegen Deutschlands

Bombendeals, Fotoausstellung,

u.a. im Greenpeace-Schiff,

Anleger Rheinwerft,

10.00–13.00+14.00–18.00

GÜTERSLOH

➤ KiezGenuss, FoodFest,Weberei,

10.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Amoesia

vulgaris raffelbergensis, Performance

/OpenAir im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,

18.00

Mo.16.

Konzerte

HAGEN

➤ Schlossspiele |Live &Love,

mitJackieBredieund Dennis

Legree,Schloss Hohenlimburg,

20.00

KÖLN

➤ Kölsch im Club mit Miljö,

Freideck Open Air,Kantine,19.30

➤ NICA live, Jazz mitZuzana Leharová

Quartet, Stadtgarten,

20.00

Comedy &Co.

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Sascha

Korf: Denn erweiß nicht,

was er tut, Schalthaus 101,

20.00

Vortrag &Lesung

KREFELD

➤ Ute Schrör, liesteigene Geschichten,Platzvor

der ehem.

UerdingerBücherei, 18.30

Und sonst

BONN

➤ Internationale Stummfilmtage

–Bonner Sommerkino,

Open AirimArkadenhof,Universität,

21.00

DORTMUND

➤ Transurban Residency, urbane

Kunst, verschiedene Orte

im Stadtgebiet, keine Zeitangabe

➤ Sommerkino |The Untouchables

-Die Unbestechlichen,

Film (Action /Thriller),

Westfalenpark,21.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Amoesia

vulgaris raffelbergensis, Performance

/OpenAir im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,

18.00

Di.17.

Konzerte

DORTMUND

➤ kulti+ |Ilyari Derks, Singer/Songwriter(PE),

Stadtteil-

Schule,20.00

HILDEN

➤ Hildener Jazztage |August

Zirner &Das Spardosen

Terzett, Caesar &Loretz

GmbH (Parkplatz bzw. Festzelt),

20.00

KÖLN

➤ Page 1, Soul,Funk, Pop, Latin

/Freideck Open Air, Kantine,

19.30

➤ Funny van Dannen, Liedermacher,

Philharmonie,20.00


KALENDER

Corona-News: TrotzausgefeilterSicherheitskonzepte könnenVeranstaltungen

auch kurzfristigausfallen.Die aktuellstenInfos erhaltet

ihraberauf denSeitender Veranstalter.

Comedy &Co.

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Bei Kuballa

anne Bude –jetzt auch

mit Heilwasser, Sketche,Musik,

Kulinarisches, mit den GeierabendAll-Stars,Schalthaus

101,

19.30

ESSEN

➤ Victoria Helene Bergemann,

Slam +Comedy /Innenhofder

Kaue,Zeche Carl,20.00

HAGEN

➤ Schlossspiele |Günna: Klare

Kante, Schloss Hohenlimburg,

20.00

Musical &Show

BONN

➤ Vorhang auf -jetzt erst

recht!, Stephan Masurs Varietespektakel,Pantheon,

20.00

WUPPERTAL

➤ #kultur#park#platz |ZauberSalon

Open Air, Zauber-

Show,Die Börse, 20.00

Theater &Tanz

GELSENKIRCHEN

➤ Sommerbühnen |Body Instruments,

Performancevon Nevin

Aladag, Musiktheater im Revier,15.00+19.00

Oper &Klassik

GELSENKIRCHEN

➤ Sommerbühnen |The Lady

of the Lake, Performancevon

KerenCytterinEnglisch, Musiktheater

im Revier,19.30

Vortrag &Lesung

GELSENKIRCHEN

➤ Rock am Dom |Poetry Slam,

Moderation: SandradaVina,

Domplatte Buer,18.00

Und sonst

BONN

➤ Internationale Stummfilmtage

–Bonner Sommerkino,

OpenAir im Arkadenhof, Universität,

21.00

DORTMUND

➤ Transurban Residency, urbane

Kunst, verschiedene Orte

im Stadtgebiet, keine Zeitangabe

➤ Sommerkino |Der Rausch,

Film (Drama,Komödie), Westfalenpark,21.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Amoesia

vulgaris raffelbergensis, Performance

/OpenAir im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,

18.00

Mi.18.

Konzerte

DORTMUND

➤ Juicy Beats Parksession |Jupiter

Jones, Festwiese im Westfalenpark,20.00

HAGEN

➤ Schlossspiele |Tribute to Elvis

–Rock Kings Roll, mit

Frotmann Aron King,Schloss Hohenlimburg,

20.00

HAMMINKELN

➤ Marienthaler Abende |Zeligs

Trio, französische Chansons

&andere Leidenschaften, Kulturwiese

Marienthal, 20.00

HILDEN

➤ Hildener Jazztage |Accordion

Affairs +Skinkarenko

Jazz 4N,Caesar &LoretzGmbH

(Parkplatzbzw.Festzelt),19.00

KÖLN

➤ Gisbert zu Knyphausen &

Kai Schumacher, Philharmonie,20.00

➤ Ozan Ata Canani &Karaba,

Jazz, Krautrock, Stadtgarten,

20.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Strandkorb Open Air |Bläck

Fööss, SparkassenPark Mönchengladbach,

20.00

Comedy &Co.

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Carmela

De Feo: Allein unter Geiern,

Schalthaus 101, 20.00

ESSEN

➤ Jahrhundert-Lacher, Kabarett

&Comedy mitMichael Dreesen,

Theater Courage,19.30

Musical &Show

MÜNSTER

➤ Undressed, Natürlichanziehend,

GOPVarieté, 19.00

Theater &Tanz

DINSLAKEN

➤ Tartuffe, Komödievon Molière/

Open-Air, Burgtheater, 20.00

DÜSSELDORF

➤ Lord Savils Verbrechen,

Stück von HansJaray,mit dem

Filmtheater Köln, Theater an der

Luegallee, 20.00

HAMM

➤ KunstDünger |Exit Casablanca,

mitN.N.Theater,Kurhausgarten,

19.30

Vortrag &Lesung

DORTMUND

➤ Poetry Jam „Sommer Am

U“, subrosa, 20.00

GELSENKIRCHEN

➤ Rock am Dom |Frank Goosen,

Domplatte Buer,20.00

NEUSS

➤ Literarischer Sommer |Das

Büro, von J.J. Voskuils,RheinischesSchützenmuseum,18.00

WUPPERTAL

➤ Die tödlichen Nachfolger,

Lesung mitSibylQuinke, Glücksbuchladen,

20.00

Und sonst

BONN

➤ Internationale Stummfilmtage

–Bonner Sommerkino,

OpenAir im Arkadenhof, Universität,

21.00

BOTTROP

➤ Fußball ist unser Leben, Filmvorführung,Hof

Jünger, 19.30

DORTMUND

➤ Transurban Residency, urbane

Kunst, verschiedene Orte im

Stadtgebiet,keine Zeitangabe

➤ Sommerkino |Verplant –

Wie zwei Typen versuchen,

mit dem Rad nach Vietnam

zu fahren, Dokumentarfilm,

Westfalenpark, 21.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Amoesia

vulgaris raffelbergensis, Performance

/OpenAir im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,

18.00

➤ Weiße Nächte |Gedanken-

­gänge, Spaziergang mit HelmutSchäfer

undGästen /Open

Air im Raffelbergpark, Theater an

der Ruhr,19.00

➤ Weiße Nächte |Am Rand

der Landstraße –Ein Drama

Walk, Expedition/Open Air

im Raffelbergpark, Theater an

der Ruhr,19.00

➤ Weiße Nächte |Musik aus

der Zukunft –Eine Beuys-

Hommage, Expedition /Open

Air im Raffelbergpark, Theater an

der Ruhr,19.00

➤ Weiße Nächte |Organismen-

­demokratie, mitClub Real /

OpenAir im Raffelbergpark, Theater

an der Ruhr,19.00

➤ Weiße Nächte |Im Unterland,

Entdeckungsspaziergang

mit Klaus Herzog /Open Air

im Raffelbergpark, Theater an

der Ruhr,19.00

➤ Weiße Nächte |Mikroorgasmen

überall, Natur-Showmit

DominikEulberg/OpenAir

im Raffelbergpark, Theater an

der Ruhr,20.30

WE

YOU

Do.19.

Konzerte

BOCHUM

➤ Christian Hirdes, Klavierkabarett,

Kulturbiergarten im Stadtpark,

19.00

DORSTEN

➤ L.A Salami, BürgerparkMaria

Lindenhof,19.00

DORTMUND

➤ Domicil Open Air @Junkard |

Kinga Glyk, Summer Funk Jazz,

JunkYard, 20.00

GELSENKIRCHEN

➤ Rock am Dom |Kaluza &

Blondell, DomplatteBuer,19.00

HILDEN

➤ Hildener Jazztage |Gerd Dudek

&Martin Sasse Quartett

+Tuto Puoane, Caesar&

LoretzGmbH (Parkplatz bzw.

Festzelt), 19.00

KÖLN

➤ Dota, Freideck Open Air,Kantine,19.30

➤ Campino –Hope Street, Lesung,

Rock,Gastander Gitarre:

Kuddel,Tanzbrunnen,20.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Strandkorb Open Air |Helge

Schneider &Band, SparkassenPark

Mönchengladbach,

20.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Lùisa, Singer/Songwriter

/OpenAir

im Raffelbergpark, Theater an

der Ruhr,19.30

SOEST

➤ KulturSommer |Guntram

Leuchtkäfer Bluesband, in

derKneipe, Alter Schlachthof,

19.00

WUPPERTAL

➤ #kultur#park#platz |Bernd

Begemann, AlternativeRock,

Pop, Die Börse, 20.00

➤ Os Capangas, Brasilianischer

Tanz, DieFärberei, 19.00

Comedy &Co.

BONN

➤ Anne Folger:Selbstläufer,

Pantheon, 20.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Carmela

De Feo: Allein unter Geiern,

Schalthaus 101, 20.00

HAGEN

➤ Schlossspiele |Mensch bleiben!,

Redenund Gerede des

Adolf Tegtmeier,von und mitDario

Webergund Stefan Schroeder,

Schloss Hohenlimburg,20.00

Musical &Show

ESSEN

➤ Wild Boys, GOPVarieté,20.00

MÜNSTER

➤ Undressed, Natürlichanziehend,

GOPVarieté, 20.00

Theater &Tanz

DÜSSELDORF

➤ Lord Savils Verbrechen,

Stück von HansJaray,mit dem

Filmtheater Köln, Theater an der

Luegallee, 20.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Onkel Wanja

–Into the trees, Inszenierung

mitVideoprojektionen (über

Kopfhörer), Theater an der Ruhr,

21.00

Oper &Klassik

KÖLN

➤ Ensemble Musikfabrik, Philharmonie,20.00

Vortrag &Lesung

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Jule Weber,

Poetry /Open Air im Raffelbergpark,Theaterander

Ruhr,19.15

WUPPERTAL

➤ Fight for Democracy: Verschwörungserzählungen

und HateSpeech, Dr.Jan Skudlarek

thematisiert„Wie Radikalisierung

im Netz zumProblem im

realen Leben wird“, DieBörse,

19.00

Und sonst

BONN

➤ Internationale Stummfilmtage

–Bonner Sommerkino,

Open AirimArkadenhof, Universität,

21.00

DORTMUND

➤ Transurban Residency, urbane

Kunst, verschiedene Orte im

Stadtgebiet,keine Zeitangabe

➤ Sommerkino |Die Klapperschlange,

Actionfilm, Westfalenpark,21.00

KÖLN

➤ RoboLAB Festival |Shorts,

Eröffnung mitKurzfilmen,Odonien,

21.00

➤ Equality, Empowerment und

Diversität in der Kulturbranche,

TalkingKaput, Stadtgarten,

19.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Amoesia

vulgaris raffelbergensis, Performance

/OpenAir im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,

18.00

Fr.20.

Konzerte

AHLEN

➤ Kultursommer |Pulsar Trio,

pulsierendes Klanguniversum,

Schuhfabrik, 20.00

BOCHUM

➤ ZfR Strandkorb Open Air |

Wincent Weiss, Kemnader See,

20.00

➤ Mambo Kurt, Kulturbiergarten

im Stadtpark, 19.00

DORTMUND

➤ Terrassenkonzert:Tango Argentino,

mitdem Trio TangoEstivario

und Guillermo Ortega

(voc),Café OrchideeimRombergpark,

19.00

GELSENKIRCHEN

➤ Rock am Dom |White Hot &

Blue, Support: Phil Seeboth,

Domplatte Buer,20.00

GREVENBROICH

➤ Kultur im Park |PeWerner,

Singer/Songwriter,Museum Villa

Erckens,19.00

GÜTERSLOH

➤ Mickie Krause, Akustik /Open

Air,Weberei, 20.00

HAMMINKELN

➤ Marienthaler Abende |

Crosswind, Irish Folk, Kulturwiese

Marienthal, 20.00

HILDEN

➤ Hildener Jazztage, mitGunther

Tiedemann (c), Thomas Rückert(p),

David Plate (g) +Sebastian

Netta, Caesar &LoretzGmbH

(Parkplatzbzw.Festzelt),19.00

➤ Hildener Jazztage |The Kuti

Mangoes, Afrojazzband,Caesar

&LoretzGmbH(Parkplatz bzw.

Festzelt), 20.30

KÖLN

➤ Long Distance Calling, Freideck

Open Air,Kantine,19.30

MÖNCHENGLADBACH

➤ Open Air im Villengarten |

Return, Rock-Tribute-Band, BIS,

19.30

➤ Strandkorb Open Air |Völkerball,

SparkassenPark Mönchengladbach,20.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Lisa Morgenstern,

Open Air im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,

19.30

OBERHAUSEN

➤ The Mañana People, Indie Radar

Ruhr /OpenAir,Gdanska,

19.30

RATINGEN

➤ Ratin­gen­Fes­ti­val, Open

Air,Marktplatz, ab 17 Uhr

RHEINBERG

➤ Blue Again, Soul &Blues /Biergarten,

to hoop,19.00

SOEST

➤ KulturSommer |Dos Hombres,

in der Kneipe,Alter

Schlachthof, ca. 19.00

SOLINGEN

➤ Göllmann &Göllmann, im

Biergarten, Cobra, 19.00 (Einlass)

UNNA

➤ Max Mutzke, Singer/Songwriter,

Platzder Kulturen, 20.00

WUPPERTAL

➤ #kultur#park#platz |Stella

Sommer, Pop, Die Börse,20.00

➤ SOMMA‘ 2021 |Kazda &Indigo-Streichquartett,

Short

Tales From TheNeighbourhood,

Sparkassenbühne im Stadthallengarten,

20.00

Comedy &Co.

BOCHUM

➤ Maria Vollmer:Tantra, Tupper

&Tequilla, Kabarett, Zauberkasten,20.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Jürgen B.

Hausmann:Jung, wat biste

jroß jeworden!, Schalthaus

101, 20.00

DÜSSELDORF

➤ Nightwash Live, Savoy,20.00

HAMM

➤ Sommerbühne |Helge

Schneider &The Snyders,

Kurpark,20.00

KÖLN

➤ Escht Kabarett-Show auf

dem Grill, verschiedene KünstlerInnenim20Minuten-Takt,mit

Bühnenköbes Christian B.,BüZe,

20.00

NEUSS

➤ Heinz Allein: Der Unterhalter

–Pullivers Reisen, Wiese

hinter dem TAS, Theater am

Schlachthof, 19.00

Musical &Show

BONN

➤ Vorhang auf -jetzt erst

recht!, Stephan Masurs Varietespektakel,Pantheon,

20.00

ESSEN

➤ Wild Boys, GOPVarieté,20.00

HAGEN

➤ Schlossspiele |The Jules

Verne Experience –20.000

Meilen unter dem Meer mit

U96, modernes Musicalfür die

ganzeFamilie,mit Claude Oliver

Rudolph, SchlossHohenlimburg,

20.00

MÜNSTER

➤ Undressed, Natürlichanziehend,

GOPVarieté, 18.00+21.00

Theater &Tanz

DÜSSELDORF

➤ Lord Savils Verbrechen,

Stück von HansJaray,mit dem

Filmtheater Köln, Theater an der

Luegallee,15.00+20.00

ESSEN

➤ Krimi Noir, Ein improvisierter

Krimi im Stil der 50er Jahre, Theater

Courage,19.00

HERNE

➤ Das Schweigen der Frösche,

Komödie, Mondpalast,20.00

KÖLN

➤ RoboLAB Festival |(We

don’t) [kehr], eine Performance

der Un-Label Performing Arts

Company,Odonien,20.30 (Premiere)

➤ re:solution, Musik und Performance

mit Malion Quartett

und Olympia Boukis, Regie:

Daniel Pfluger, Philharmonie,

20.00

➤ Das EXXperiment, vonund

mitTanzheaterBibianaJimenéz,

Theater der Keller (in der Tanzfaktur),

20.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Onkel Wanja

–Into the trees, Inszenierung

mitVideoprojektionen (über

Kopfhörer), Theater an der Ruhr,

21.00

Oper &Klassik

BONN

➤ Beethovenfest |Die Neunte,

mitVox Bona Kammerchor der

Kreuzkirche Bonn u. a.,World

ConferenceCenter,20.00

Vortrag &Lesung

ESSEN

➤ Johannes Floehr, Slam /Innenhof

der Kaue,Zeche Carl,20.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Jule Weber,

Poetry /Open Air im Raffelbergpark,Theaterander

Ruhr,19.15

WUPPERTAL

➤ Old Friends -Die wilden

60er, mit Georg Decker und

Volker Lieb, Glücksbuchladen,

20.00

Märkte &Messen

GELSENKIRCHEN

➤ Hund +Katz |German Winner

Show, Open Air,Windhundrennbahn,keine

Zeitangabe

Und sonst

BONN

➤ Internationale Stummfilmtage

–Bonner Sommerkino,

Open AirimArkadenhof, Universität,

21.00

DORTMUND

➤ Transurban Residency, urbane

Kunst, verschiedene Orte im

Stadtgebiet,keine Zeitangabe

➤ Sommerkino |Nightlife, Film

(Komödie,Lovestory), Westfalenpark,21.00

GOCH

➤ Niederrheinischer Weingarten

2021, Winzer,Live-Musik,

kulinarische Angebote u.v.m.,

KlosterGraefenthal, 17.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Amoesia vulgaris

raffelbergensis, Performance/Open

AirimRaffelbergpark,Theater

an der Ruhr,18.00

WUPPERTAL

➤ Talflimmern 2021 |Notre

Dame -Die Liebe ist eine

Baustelle, Komödie vonValérie

Donzelli (F/B 2019), AlteFeuerwache,21.00

(Open-Air-Kino)

Sa.21.

Konzerte

BOCHUM

➤ Fee Badenius, Singer/Songwriterin,Zauberkasten,20.00

DORSTEN

➤ Sophie Schwerthöffer &

Friends, St.Ursula Realschule,

18.00

DÜSSELDORF

➤ Matti Rouse und Mithu M.

Sanyal, Post-Folk, BiBaBuZe,

15.00

ESSEN

➤ International Music, Innenhof

der Kaue,Zeche Carl,20.00

GELSENKIRCHEN

➤ Rock am Dom |2nd Skin,

Post,Punk, Indie,Support: The

Ruddy Bich DigBand,Domplatte

Buer,20.00

GREVENBROICH

➤ Kultur im Park |Central Park

Band, Tribute to Simon&Garfunkel,

Museum Villa Erckens,

19.30

GÜTERSLOH

➤ DJ-Sounds, mitwechselnden

DJs /Terrasse,Weberei, 19.00

HAGEN

➤ Sommerhut |Schlager Deluxe,

Eintritt frei!Der Hutgeht

rum.,Werkhof Kulturzentrum,

20.00

HAMM

➤ Run for cover |AB/CD,

AC/DC-Coverband,Support: Tillcaster,KulturrevierRadbod,

17.30(Einlass)

HILDEN

➤ Hildener Jazztage |Axel

Fischbacher, Caesar &Loretz

GmbH(Parkplatz bzw. Festzelt),

16.30

➤ Hildener Jazztage |Jazz Pool

NRW, Caesar &LoretzGmbH

(Parkplatzbzw.Festzelt),18.30

➤ Hildener Jazztage |Joo

Kraus &Band, Caesar&Loretz

GmbH(Parkplatz bzw. Festzelt),

20.30

KÖLN

➤ Riosentì, im Biergarten, Kulturbunker

Mülheim e.V.,19.30

➤ Riosentì, im Biergarten,Kulturbunker

Mülheim e.V.,19.30

➤ Bundesjazzorchester, Jazz,

Stadtgarten,20.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Strandkorb Open Air |Mono

Inc., SparkassenParkMönchengladbach,

20.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Lettische

Lieder, mit dem Theater-und

Kammerchor der Petri-Kirche /

OpenAir im Raffelbergpark, Theater

an der Ruhr,18.45

➤ Weiße Nächte |Carlos Cipa,

OpenAir im Raffelbergpark, Theater

an der Ruhr,19.30

OBERHAUSEN

➤ L.A.Salami, IndieRadar Ruhr /

Open Air, Gdanska,19.30

RATINGEN

➤ Ratin­gen­Fes­ti­val, Open

Air,Marktplatz, ab 17 Uhr

RECKLINGHAUSEN

➤ Bob Dylan´s Birthday Party

mit Michael van Ahlen, Tribute

/Rock, Creative OutlawsClub,

20.00

SOEST

➤ KulturSommer |Blues Unlimited

+Peter Lehman’s

Blue, im Saal, Alter Schlachthof,

20.00

UNNA

➤ Rio Reiser Songpreis 2021,

Headliner: Selig,Platz derKulturen,

19.00

WUPPERTAL

➤ Diaz –Lorente yMas, MiLoca

–CDPräsentation, DieFärberei,

19.30

Party

ESSEN

➤ CARLO Summer Chill, Open-

Air Club mit Kaltgetränken, DJ&

Tanzfläche,CARLO Café-Bar,

15.00–22.00

MÜNSTER

➤ Take Me Out, Indierock aus der

GoldenenZeit/OpenAir,Hot

Jazz Club, 20.00

Comedy &Co.

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Jürgen B.

Hausmann:Jung, wat biste

jroß jeworden!, Schalthaus

101, 20.00

HAMM

➤ Sommerbühne |Serdar Somuncu:

GröHaZ, Kurpark,

20.00

KÖLN

➤ Mirja Boes:Heute Hüund

morgen auch!, Freideck Open

Air,Kantine,19.30

NEUSS

➤ Punchline, Open-Mic-Comedy-

Show mit Mel Jamini u. a.,Alpenpark,

19.00

➤ Heinz Allein: Der Unterhalter

–Pullivers Reisen, Wiese

hinter dem TAS, Theater am

Schlachthof,19.00

Musical &Show

BOCHUM

➤ Hurra, wir sind wieder

da!, Varieté EtCetera,

16.30+20.00

BONN

➤ Vorhang auf -jetzt erst

recht!, Stephan Masurs Varietespektakel,Pantheon,

20.00

DINSLAKEN

➤ Sweet Soul Music Revue,

Burgtheater,20.00

DORSTEN

➤ Popcorn –Ein artistisches

Feuerwerk, BürgerparkMaria

Lindenhof,20.00

ESSEN

➤ Wild Boys, GOPVarieté,

14.00+18.00

➤ Hoppla, jetzt komm ich!,

Hans-Albers-Showmit Peter-MariaAnselstetter,

Theater Courage,

19.00

HAGEN

➤ Schlossspiele |The Jules

Verne Experience –20.000

Meilen unter dem Meer mit

U96, modernes Musicalfür die

ganzeFamilie,mit Claude Oliver

Rudolph, SchlossHohenlimburg,

20.00

MÜNSTER

➤ Undressed, Natürlich anziehend,

GOP Varieté,

18.00+21.00

Theater &Tanz

DÜSSELDORF

➤ Improsommer Open Air, mit

dem Improtheater Phönixallee,

Takelgarn TheaterOpen Air,

19.30

➤ Lord Savils Verbrechen,

Stück von Hans Jaray, mitdem

Filmtheater Köln, Theater an der

Luegallee,15.00

HAGEN

➤ Kommissar Goldberg ermittelt,

Krimikomödie vonStefan

Schroeder,Theater an der Volme,

19.30

53


KALENDER

54

HERNE

➤ Das Schweigen der Frösche,

Komödie, Mondpalast,

20.00

KÖLN

➤ Das EXXperiment, von und

mit Tanzheater Bibiana Jimenéz,

Theaterder Keller (in der Tanzfaktur),

20.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Onkel Wanja

–Into the trees, Inszenierung

mitVideoprojektionen (über

Kopfhörer), Theater an der Ruhr,

21.00

SCHWERTE

➤ Welttheater der Straße –

Vorspiel, Mini-Showsanverschiedenen

Plätzen in der Fußgängerzone,

Innenstadt

Oper &Klassik

BONN

➤ Beethovenfest |Die Erste,

die Dritte, mitKonstantin

Scherbakov (p), Opernhaus,

20.00

➤ Beethovenfest |Beethoven-Kantate,

mitLandesjugendchorThüringen,Beethoven

Orchester Bonn u. a.,WorldConference

Center, 11.00

➤ Beethovenfest |Ungleiche

Geschwister, mit Les TalensLyriques,WorldConference

Center,

16.00

➤ Beethovenfest |Zwei ‚gerade‘

Symphonien, mitUngarische

Nationalphilharmonie,

WorldConference Center,20.00

KÖLN

➤ Concertgebouworkest

Young, Werke von Beethoven,

Brahms, Philharmonie,

20.00

Vortrag &Lesung

KÖLN

➤ Traditionelle japanische Keramik

aus Cismar, Vortrag

vonJan Kollwitz, Käthe Kollwitz

Museum, 18.30

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Miedya

Mahmod, Poetry /OpenAir

im Raffelbergpark, Theater an

der Ruhr,19.15

Für Kinder

DUISBURG

➤ Prinzessin Erbse, Stücknach

Andersen,von Anja Klein&VolkerKoopmanns,ab5J.,Kom’ma,

15.00

GREVENBROICH

➤ Kultur im Park |Pippi Langstrumpf,

mitdem Niederrhein

Theater, Museum Villa Erckens,

15.00

OBERHAUSEN

➤ Ritter Rost und die Hexe

Verstexe, OpenAir,Theater an

der Niebuhrg, 16.30

Märkte &Messen

DÜSSELDORF

➤ Trödel- und Antikmarkt, Trödelmarkt

Aachener Platz,

07.30–17.00

GELSENKIRCHEN

➤ Hund +Katz |German Winner

Show, Open Air,Windhundrennbahn,keine

Zeitangabe

LÜNEN

➤ Viktualienmarkt, Marktplatz,

09.00–14.00

Und sonst

AHLEN

➤ Kultursommer |Faking Bullshit,

Open-Air Kino,Schuhfabrik,

21.30

BONN

➤ Internationale Stummfilmtage

–Bonner Sommerkino,

Open AirimArkadenhof,Universität,

21.00

DORTMUND

➤ KunstRasen –Raus aus der

Hütte!, großeKunst in kleinen

Gärten,GartenvereinBuschmühle

e. V.,12.00–18.00

➤ Transurban Residency, urbane

Kunst, verschiedene Orte im

Stadtgebiet,keine Zeitangabe

➤ Sommerkino |The Little

Things, Film (Thriller, Krimi),

Westfalenpark, 21.00

GOCH

➤ Niederrheinischer Weingarten

2021, Winzer,Live-Musik,

kulinarische Angebote u.v.m.,

KlosterGraefenthal, 15.00

KÖLN

➤ RoboLAB Festival, Konzerte,

Ausstellungen und Performance,

Odonien,17.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Amoesia

vulgaris raffelbergensis, Performance

/OpenAir im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,

18.00

➤ Weiße Nächte |Musik aus

der Zukunft –Eine Beuys-

Hommage, Expedition /Open

Air im Raffelbergpark,Theateran

der Ruhr,23.00

WUPPERTAL

➤ Talflimmern 2021 |Kings of

Hollywood, Komödie von

GeorgeGallo (USA 2020), Alte

Feuerwache,21.00 (Open-Air-Kino)

So.22.

Konzerte

BOCHUM

➤ Muschelkonzert, mit den BochumerSymphonikern,

Kulturbiergarten

im Stadtpark, 15.00

DORSTEN

➤ Blasmusik St. Marien, Benefizkonzert,Leitung:

Oliver Jahnich

/Amphitheater, Bürgerpark

Maria Lindenhof,11.30–13.00

ESSEN

➤ Hofkonzerte |Wildes Holz,

Kunsthaus,18.00

➤ Oldie-Night mit Brösèl, Liederabend

mitChristian Börsing,

TheaterCourage,18.00

GREVENBROICH

➤ Kultur im Park |Seisiún, Irish

Folk, Museum Villa Erckens,

11.00

HILDEN

➤ Hildener Jazztage |Sundayjazz,

mitCécile VernyQuartet

(15.00) +Jin Jim (17.00), Caesar

&LoretzGmbH (Parkplatz bzw.

Festzelt), 15.00

JÜCHEN

➤ Niederrhein Musikfestival |

¡Bomba!, TraditionelleMusik

aus Puerto Rico,SchlossDyck,

16.00

KÖLN

➤ Birth Control, Freideck Open

Air,Kantine, 19.30

➤ Jua, anschließend Jamsession /

Biergarten, Kulturbunker Mülheim

e.V.,19.30

➤ Tribe, Jazz, Pop, Improvisation,

Hip-Hop,Stadtgarten, 18.00

➤ Olli Schulz, Tanzbrunnen, 19.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Jazzpiya, Szene

Istanbul /Open Air im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,

17.00

➤ Weiße Nächte |Nizamettin

Ariç Quartett, Klanglandschaft

Kurdistan /Open Air im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,

20.00

RATINGEN

➤ Ratin­gen­Fes­ti­val, Open

Air,Marktplatz, ab 17 Uhr

WERMELSKIRCHEN

➤ Hamburg Blues Band, feat.

Chris Farlowe /Open Air,Haus

Eifgen, 17.00

WUPPERTAL

➤ Igor Parfenov (p), Klaviernachmittag

im Kronleuchterforum,Opernhaus,

17.00

Comedy &Co.

BOCHUM

➤ ZfR Strandkorb Open Air |

Paul Panzer, Kemnader See,

20.00

DINSLAKEN

➤ Sommerkultur |Jürgen von

der Lippe:Sommerspezial

2021, Burgtheater,20.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Jürgen B.

Hausmann:Jung, wat biste

jroß jeworden!, Schalthaus

101, 18.00

HAMM

➤ Sommerbühne |Frieda

Braun:Erst mal durchatmen,

Kurpark, 19.00

KÖLN

➤ Escht Kabarett-Special, mit5

KünstlerInnen/Freiluft-Bühne,

BürgerzentrumEngelshof,18.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Strandkorb Open Air |Die

Pochers Live, SparkassenPark

Mönchengladbach, 20.00

NEUSS

➤ Heinz Allein: Der Unterhalter

–Pullivers Reisen, Wiese

hinter dem TAS, Theater am

Schlachthof, 19.00

WUPPERTAL

➤ Moritz Neumeier: Lustig, Kabarett,

Freibad Mirke, 16.00

Musical &Show

BOCHUM

➤ Hurra, wir sind wieder da!,

Varieté Et Cetera, 12.00(Brunchvorstellung)+19.00

BONN

➤ Vorhang auf -jetzt erst

recht!, Stephan Masurs Varietespektakel,Pantheon,

17.00

ESSEN

➤ Wild Boys, GOPVarieté,

14.00+18.00

HAGEN

➤ Wenn die Nacht am Tiefsten

(... ist der Tag amNächsten),

Deutsch-Rock-Punk-Pop-Theater-Party,Theater,

15.00

HAMMINKELN

➤ Marienthaler Abende |Viva

Valente!, mitJörgSeidelTrio &

Sabine Kühlich, Chris Hopkins,

Jean-Philip Wadle, Kulturwiese

Marienthal, 17.00

MÜNSTER

➤ Undressed, Natürlichanziehend,

GOPVarieté, 14.00+18.00

Theater &Tanz

BONN

➤ Beethovenfest |Gods and

Dogs, mitBallet de l’Opérade

Lyon und Lyon Opéra Quatuor,

Opernhaus,19.30

HAGEN

➤ Schlossspiele |Arsen und

Spitzenhäubchen, Schwarze

Komödievon Joseph Kesselring,

mitdem Schloss-Spiel-Ensemble,

Schloss Hohenlimburg,18.00

HERNE

➤ Das Schweigen der Frösche,

Komödie, Mondpalast,17.00

WUPPERTAL

➤ Talflimmern 2021 |Engelsmaschine,

Theaterabend von

TorstenKrug, Alte Feuerwache,

21.00 (Open-Air-Kino)

Oper &Klassik

BONN

➤ Beethovenfest |Fagott solo,

mitMathis KasparStier(Fagott)

und Rie Akamatsu(p), Schumannhaus,11.00

➤ Beethovenfest |Durch

Nacht zum Licht, mit B’Rock

Orchestra,World Conference

Center,16.00

➤Beethovenfest |Freiheit,Eigenheit

–Revolution, mitORF Radio-

SymphonieorchesterWien, World

Conference Center,20.00

SCHWERTE

➤ Meister von Morgen treffen

Meister von Heute, MusikalischerWettstreit

mitWerkenvon

Bach, u.a., mit Ruhrstadt Orchester,

St.Viktor, 17.00

Vortrag &Lesung

BEDBURG-HAU

➤ Literarischer Sommer |Der

Archivar der Welt, Lia Tilon

liestaus ihrem Roman, Museum

Schloss Moyland,11.00

ESSEN

➤ Trallafitti Open Air |Queerslam,

Weststadthalle,18.00

HERNE

➤ VomGlück und Leid der

„Malweiber“ vor über 100

Jahren, Vortragund Gespräch,

Anmeldung erforderlich/Emschertal-Museum,

Schloss Strünkede,15.00

Für Kinder

DUISBURG

➤ Die Reise einer Wolke, Stück

von Roberto Frabetti,ab3J.,

Kom’ma,15.00

ESSEN

➤ Rotkönig und Froschkäppchen,

Mitmachtheater, Theater

Courage,15.00

➤ Die Drei Wünsche, mit Niederrhein

Theater /Innnenhof der

Kaue,Zeche Carl,11.00

GÜTERSLOH

➤ Der Räuber Hotzenplotz

und die Mondrakete, von

Otfried Preußler, ab4J., Gastspiel

der Burghofbühne Dinslaken,

Stadthalle,

11.30+14.30+16.30

➤ Hexe Schmusemunds Abenteuer

imFliegenpilzwald,

mitdem Kindertheater Rumbalabumba/OpenAir,Weberei,

11.00

OBERHAUSEN

➤ Ritter Rost und die Hexe

Verstexe, OpenAir,Theater an

der Niebuhrg, 11.00

Märkte &Messen

GELSENKIRCHEN

➤ Hund +Katz |German Winner

Show, Open Air,Windhundrennbahn,

keine Zeitangabe

Und sonst

BONN

➤ Internationale Stummfilmtage

–Bonner Sommerkino,

Open AirimArkadenhof,Universität,

21.00

DORTMUND

➤ KunstRasen –Raus aus der

Hütte!, großeKunst in kleinen

Gärten,GartenvereinBuschmühle

e. V.,12.00–18.00

➤ Transurban Residency, urbane

Kunst, verschiedene Orte im

Stadtgebiet,keine Zeitangabe

➤ Sommerkino |F9, Film (Abenteuer,Action,Thriller,Krimi),

Westfalenpark,21.00

DÜSSELDORF

➤ AR Biennale, AugmentedReality-Darstellungsformenvon

über

20 Kunstschaffenden, NRW-Forum,ganztägig

GOCH

➤ Niederrheinischer Weingarten

2021, Winzer,Live-Musik,

kulinarische Angebote u.v.m.,

KlosterGraefenthal, 11.00

KÖLN

➤ Kölner Bücherfest, Michael-

Horbach-Stiftung –Kunsträume,

11.00–19.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Amoesia

vulgaris raffelbergensis, Performance

/OpenAir im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,

18.00

➤ Weiße Nächte |Can Dündar,

im Gesprächmit Helmut Schäfer

/Open AirimRaffelbergpark,

Theaterander Ruhr, 18.30

SIEGEN

➤ Siegener Open Air Kino |Die

Welt im Wandel, Multivisionsshowvon

MarkusMauthe,

Schlosspark, 21.00

Mo.23.

Konzerte

BONN

➤ Jean Faure &Son orchestre,

100 Jahre George Brassens

–Eine Hommage, Pantheon,

20.00

GELSENKIRCHEN

➤ Rock am Dom |Open Monday,

mitThreepwood NStrings,

Domplatte Buer,18.00

KÖLN

➤ Kölsch im Club mit Kasalla,

Freideck Open Air, Kantine,

19.30

➤ NICA live, mit Janning Trumann,

Stadtgarten, 20.00

Comedy &Co.

BOCHUM

➤ Esther Münch: Wallis Weibs-

Bilder, Mixed-Show, Zauberkasten,

20.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Ehrenfrauen,

Comedy,Kabarett, Musik,

bishin zum Poetry Slam,

Schalthaus 101, 20.00

Theater &Tanz

KÖLN

➤ RoboLAB Festival |(We

don’t) [kehr], eine Performance

der Un-Label Performing Arts

Company,Odonien,20.30

Vortrag &Lesung

DORTMUND

➤ 8. Dortmunder Roma Kulturfestival

Djelem Djelem, Lesungmit

Ruzdija RussoSejdovic

und JovanNikolic,Auslandsgesellschaft,

19.00

➤ StartUpStudio Ruhr 2020,

Marcell Jansen, Raphael Brinkert,

Alexander Walkenhorstu.Daniel

Sprügel beraten zum Thema Unternehmensgründung

im Sportbusiness,Deutsches

Fußballmuseum,

16.00

KREFELD

➤ Schwanengesang, Rosemarie

Weber liestdie Lebenserinnerungen

von Inge Bongards, Platzvor

der ehem. Uerdinger Bücherei,

18.30

Und sonst

DORTMUND

➤ Transurban Residency, urbane

Kunst, verschiedene Orte im

Stadtgebiet,keine Zeitangabe

KÖLN

➤ Sion Sommerkino |Die Welt

im Wandel, Multivisionsshow

von Markus Mauthe,Rheinauhafen,

21.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Amoesia

vulgaris raffelbergensis, Performance

/OpenAir im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,

18.00

MÜNSTER

➤ No Sports, Kneipenquiz mitEavo

,Lieschen Müller,20.00

Di.24.

Konzerte

DINSLAKEN

➤ Queen Revival Band, Rock

/Open Air, Burgtheater,

20.00

KÖLN

➤ Bright Eyes, CarlswerkVictoria,

20.00

➤ Kölsch im Club mit Kasalla,

Freideck Open Air, Kantine,

19.30

Comedy &Co.

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Bei Kuballa

anne Bude –jetzt auch

mit Heilwasser, Sketche,Musik,

Kulinarisches,mit den GeierabendAll-Stars,Schalthaus101,

19.30

HAGEN

➤ Schlossspiele |Allein unter

Geiern!, Kabarett mit La

Signora, Schloss Hohenlimburg,

20.00

KÖLN

➤ Markus Krebs: Best of, Open

Air,Tanzbrunnen, 20.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Strandkorb Open Air |Paul

Panzer: Midlife Crisis…willkommen

auf der dunklen

Seite, SparkassenParkMönchengladbach,

20.00

Musical &Show

BONN

➤ Vorhang auf -jetzt erst

recht!, Stephan Masurs Varietespektakel,Pantheon,

20.00

Vortrag &Lesung

DORTMUND

➤ JunkYard Open Air #2, Poetry

Slam, Mod.:Meral Ziegler &Jan

Schmidt,JunkYard, 20.00

NEUSS

➤ Literarischer Sommer |Die

Sommer, Ronya Othmannliest

ausihrem Buch, Clemens-Sels-

Museum, 18.00

Für Kinder

KAMP-LINTFORT

➤ Vonder Schnecke,die wissen

wollte,wer ihr Haus geklaut

hat, Stücknach dem Bilderbuch

von BarbaraVeit,ab4J.,

Stadthalle, 09.30+11.00

Und sonst

DORTMUND

➤ Transurban Residency, urbane

Kunst, verschiedene Orte im

Stadtgebiet,keine Zeitangabe

➤ Sommerkino |Esist zu deinem

Besten, Filmkomödie,

Westfalenpark, 21.00

ESSEN

➤ Lichtburg Open Air |Die

Welt im Wandel, Multivisionsshowvon

MarkusMauthe /am

Dom,Burgplatz,21.00

GELSENKIRCHEN

➤ Rock am Dom |Kneipen-

Quiz:GelsenStyle, mit Live-

Musik, DomplatteBuer,18.00

KÖLN

➤ RoboLAB Festival |Schmetterling

und Taucherglocke,

Film vonJulianSchnabel /Open

Air q, Odonien, 21.30

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Amoesia

vulgaris raffelbergensis, Performance

/OpenAir im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,

18.00

Mi.25.

Konzerte

BOCHUM

➤ ZfR Strandkorb Open Air |

God Save The Queen, Tibute

to,KemnaderSee,20.00

ESSEN

➤ Trallafitti Open Air |Hi!

Spencer, Support: TheHoneyclub,Weststadthalle,19.00

HAMMINKELN

➤ Marienthaler Abende |Niniwe,

ácapella,KulturwieseMarienthal,

20.00

KÖLN

➤ Wincent Weiss, Tanzbrunnen,

20.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Pantha du

Prince, OpenAir im Raffelbergpark,Theaterander

Ruhr,21.00

Comedy &Co.

DINSLAKEN

➤ Sommerkultur |Jürgen B.

Hausmann:Küsse,Küste –

küste mit?!, Burgtheater,20.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Dave Davis:

Ruhig, Brauner! –Demokratie

ist nichts für Lappen,

Schalthaus 101, 20.00

GELSENKIRCHEN

➤ Rock am Dom |1Live Bratwurst

&Baklava, mitBastian

Bielendorfer und ÖzcanCosar,

Support: Old School Session,

Domplatte Buer,18.15

HAGEN

➤ Schlossspiele |Robin Hiermer:

Hiersenkötters Stadtgeschichte,

Kabarettzu275

JahreStadt Hagen, SchlossHohenlimburg,

20.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Strandkorb Open Air |Comedy

Splash, SparkassenPark

Mönchengladbach, 19.00

Musical &Show

BOCHUM

➤ Close Up –Tischzauberei, mit

Robinson &Angelika,Zauberkasten,

20.00

BONN

➤ Vorhang auf -jetzt erst

recht!, Stephan Masurs Varietespektakel,Pantheon,

20.00

Theater &Tanz

DÜSSELDORF

➤ Lord Savils Verbrechen,

Stückvon HansJaray,mit dem

Filmtheater Köln, Theater an der

Luegallee,20.00

HAMM

➤ KunstDünger |TaTaTaTaaa!

Beethoven, mitN.N.Theater

und Streichquartett ‚Doron‘,Kurhausgarten,

19.30

Oper &Klassik

ANDERNACH

➤ Beethovenfest |Leidenschaft

und Innigkeit,

mitGoldmund Quartett, Burg

Namedy,20.00

BONN

➤ Zündstoff Beethoven, Beethoven-Haus,20.00

Vortrag &Lesung

DÜSSELDORF

➤ „mittwochgespräche“: Hans

Fallada –Biographie und

Werk“, mitDr. André Uzulis

(Berlin), Maxhaus, 18.00

KÖLN

➤ Herr Yamashiro bevorzugt

Kartoffeln, Lesung und Teezeremoniemit

demAutor ChristophPetersund

demKeramiker

JanKollwitz,Käthe Kollwitz Museum,

18.30

Für Kinder

KAMP-LINTFORT

➤ Vonder Schnecke,die wissen

wollte,wer ihr Haus geklaut

hat, Stücknachdem Bilderbuch

von BarbaraVeit,ab4J.,

Stadthalle, 09.30+11.00

Und sonst

DORTMUND

➤ Transurban Residency, urbane

Kunst, verschiedene Orte im

Stadtgebiet,keine Zeitangabe

➤ Sommerkino |Tenet, Film

(Action,Thriller, Romanze),Westfalenpark,21.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Amoesia

vulgaris raffelbergensis, Performance

/OpenAir im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,

18.00

➤ Weiße Nächte |AmRand

der Landstraße –Ein Drama

Walk, Expedition/OpenAir

im Raffelbergpark, Theater an

der Ruhr,19.00

➤ Weiße Nächte |Musik aus

der Zukunft –Eine Beuys-

Hommage, Expedition /Open

Air im Raffelbergpark, Theater an

der Ruhr,19.00

➤ Weiße Nächte |Organismen-

­demokratie, mitClub Real /

OpenAir im Raffelbergpark, Theater

an der Ruhr,19.00

➤ Weiße Nächte |ImUnterland,

Entdeckungsspaziergang

mit Klaus Herzog /Open Air

im Raffelbergpark, Theater an

der Ruhr,19.00

➤ Weiße Nächte |Der Stoff

aus dem wir sind, Gespräch

mitRobertoCiulliund Helmut

Schäfer /OpenAir im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,20.00

Do.26.

Konzerte

ESSEN

➤ Werdener Jazzgarten, Best of

Birthday Crew,JuBB E-Werden,

19.00

➤ Trallafitti Open Air |Circus

Rhapsody +Threepwood ‚n

Strings, Weststadthalle, 19.00

➤ JOE Open-Air 2021, mit Malstrom,

Wirhattenwas mitBjörn,

Cranes,ThomasStrønen, Ayumi

Tanaka, Marthe Lea, Handsome

Couple feat.DJIllvibe +Été

Large, Zeche Carl, 19.00

GELSENKIRCHEN

➤ Rock am Dom |The Dublinskis,

Folk, Support: 2Council,

Domplatte Buer,18.15

KÖLN

➤ Le Pop –La Série, Stadtgarten,

20.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Open Air im Villengarten|

Jump Blues Syndicate, Jazz,

anschl.zum Mitmachen,BIS,19.30


KALENDER

Corona-News: TrotzausgefeilterSicherheitskonzepte könnenVeranstaltungen

auch kurzfristigausfallen.Die aktuellstenInfos erhaltet

ihraberauf denSeitender Veranstalter.

➤ Strandkorb Open Air |Gentleman,

SparkassenParkMönchengladbach,

20.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Florian

Stein, Poetry /Open Air im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,

19.15

WUPPERTAL

➤ DARA String-Festival, Saiteninstrumentenkonzert,

Ort e. V.,

18.00

Comedy &Co.

BOCHUM

➤ Fußball MML, Freilichtbühne

Wattenscheid, 20.00

➤ ZfR Strandkorb Open Air |

Johann König, KemnaderSee,

20.00

DORSTEN

➤ NachtSchnittchen, St.Ursula

Realschule,20.00

DORTMUND

➤ Juicy Beats Parksession |

Stand Up 44, Festwiese im

Westfalenpark, 20.00

➤ Ruhrhochdeutsch |Dave Davis:

Ruhig, Brauner! –Demokratie

ist nichts für Lappen,

Schalthaus 101, 18.00

KÖLN

➤ Frank Goosen: Acht Tage

die Woche -Die Beatles

und ich,

Freideck Open Air, Kantine,

19.30

Musical &Show

ESSEN

➤ Wild Boys, GOP Varieté,

20.00

Theater &Tanz

DÜSSELDORF

➤ Lord Savils Verbrechen,

Stück von HansJaray,mit dem

Filmtheater Köln, Theater an der

Luegallee, 20.00

HAGEN

➤ Schlossspiele |Arsen und

Spitzenhäubchen, Schwarze

Komödie von Joseph Kesselring,

mit dem Schloss-

Spiel-Ensemble, Schloss Hohenlimburg,

20.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Onkel Wanja

–Into the trees, Inszenierung

mitVideoprojektionen (über

Kopfhörer), Theater an der Ruhr,

21.00

Oper &Klassik

BONN

➤ Beethovenfest |Leuchtende

Stimmen, mitAmarcord,St. Hildegard,

20.00

KÖLN

➤ Felix! |Collegium 1704 &

Collegium Vocale, Philharmonie,20.00

➤ Felix! |Transitions, mitGhalia

Benali,NevaÖzgen,Romina

Lischka, Folkert Uhde,Wallraf-Richartz-Museum,22.00

Vortrag &Lesung

BOCHUM

➤ Patrick Salmen:Ekstase,

Slam, Kulturbiergarten im Stadtpark,

19.00

DORTMUND

➤ Jan Philipp Zymny: surREA-

LITÄT, Poetry Slam, JunkYard,

20.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Ein Kriegsbericht,der

nicht traurig

sein soll, Konzert und Lesung

mit Noma Omran und Rupert

Seidl/OpenAir im Raffelbergpark,Theaterander

Ruhr,19.30

WUPPERTAL

➤ Eine Reise um die Welt in

Gedichten und traditionellen

Liedern, mitKlaus Grabenhorst,Glücksbuchladen,20.00

Für Kinder

KAMP-LINTFORT

➤ Vonder Schnecke,die wissen

wollte,wer ihr Haus geklaut

hat, Stücknachdem Bilderbuch

von BarbaraVeit,ab4J.,

Stadthalle, 09.30+11.00

Und sonst

DORTMUND

➤ Transurban Residency, urbane

Kunst, verschiedene Orte

im Stadtgebiet, keine Zeitangabe

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Amoesia

vulgaris raffelbergensis, Performance

/OpenAir im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,

18.00

➤ Weiße Nächte |Gedanken-

­gänge, Spaziergang mit HelmutSchäfer

undGästen /Open

Air im Raffelbergpark, Theater an

der Ruhr,19.00

Fr.27.

Konzerte

AHLEN

➤ Kultursommer |Poems for

Laila´s Nikolai Tomas, Singer/Songwriter,Schuhfabrik,

20.00

BOCHUM

➤ ZfR Strandkorb Open Air |

Helge Schneider, Kemnader

See,20.00

BONN

➤ Beethovenfest |Kollektiv L,

mitMarie Spaemann (Singer-

Songwriterin)und Christian Bakanic

(Akkordeon), Die Fabrik,

20.00

BOTTROP

➤ Remember Johnny Cash, Hof

Jünger, 19.30

DORTMUND

➤ Terrassenkonzert:Spiel mir

das Lied..., Filmmusikmit Frank

Bergmann (sax) undMiriam Geier

(p), Café Orchidee im Rombergpark,

19.00

ESSEN

➤ Trallafitti Open Air |Wyvern

Lingo +Kicker Dibs

+Mulay, Weststadthalle,

19.00

➤ JOE Open-Air 2021, mit

Malstrom, Wir hatten was mit

Björn, Cranes, Thomas

Strønen, Ayumi Tanaka, Marthe

Lea, Handsome Couple feat.

DJIllvibe +Été Large, Zeche

Carl, 19.00

GELSENKIRCHEN

➤ Rock amDom |The Magic

Mumble Jumble, Support:

Giulio Felis &Andronik

Yegiazaryan, Domplatte Buer,

18.00

➤ Rebellisches Musikfestival,

Revierpark Nienhausen,keine

Zeitangabe

GÜTERSLOH

➤ Phil Solo, Open Air,Weberei,

19.30

HAMM

➤ Sommerbühne |Marley’s

Ghost,

Tribute to Bob Marley, Kurpark,

20.00

KÖLN

➤ Mind The Gap, Freideck Open

Air,Kantine, 19.30

➤ Fuchsthone Orchestra, Electronica,

Jazz, Experimental,

Stadtgarten,20.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Open Air im Villengarten

|Daniel Vaaßen &

Friends, Singer/ Songwriter,

BIS, 19.30

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Florian

Stein, Poetry /Open Air im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,

19.15

➤ Weiße Nächte |Martin

Kohlstedt, Open Air imRaffelbergpark,

Theater an der

Ruhr, 19.30

OBERHAUSEN

➤ Dian Pratiwi &Jan Birther,

Jazz-Karussell /Open Air,Gdanska,

19.30

RECKLINGHAUSEN

➤ Creative Outlaws Club Festival,

CreativeOutlawsClub,

17.00

SOEST

➤ KulturSommer |The Top

Dogs, Alter Schlachthof,ca.

19.00

SOLINGEN

➤ Ehrlich und Lange, im

Biergarten, Cobra, 19.00 (Einlass)

WUPPERTAL

➤ Reinald Noisten, VonKlezmer

bisfrei..., Gäste: Katharina Bohlen

&ClaudiusReimann, DieFärberei,

19.30

➤ SOMMA‘ 2021 |Frogcodile

+Tropica, Neo-Psych-

Pop, Indie &Art-Pop, Freibad

Mirke, 20.00

Comedy &Co.

BOCHUM

➤ Nikita Miller: Auf dem

Weg ein Mann zu werden,

Kulturbiergarten imStadtpark,

19.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Bruno

„Günna“ Knust: Klare Kante,

Schalthaus 101, 20.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Strandkorb Open Air |

Jürgen B. Hausmann, SparkassenPark

Mönchengladbach,

20.00

NEUSS

➤ Matthias Reuter:Karriefreies

Wohnen, Musikkabarett /Wieser

hinter dem TAS, Theateram

Schlachthof,19.00 (Vorpremiere)

www.lostplaces.art

OLFEN

➤ Herbert Knebel: Im Liegen

geht´s,

Stadthalle, 20.00

Musical &Show

BONN

➤ Vorhang auf -jetzt erst

recht!, Stephan Masurs Varietespektakel,Pantheon,

20.00

ESSEN

➤ Wild Boys, GOPVarieté,20.00

➤ Sommer auf Balkonien, heitere

Urlaubsgeschichten &sonnige

Lieder,Theater Courage,

19.00

Theater &Tanz

DUISBURG

➤ LVepar De–Eine Verblendung,

Theaterstück von

Kopierwerk und Kom’ma-

Theater, (Anmeldung:

www.kommatheater.de),

Kom’ma, 20.00

DÜSSELDORF

➤ Lord Savils Verbrechen,

Stück von HansJaray,mit dem

Filmtheater Köln, Theater an der

Luegallee, 15.00+20.00

HAGEN

➤ Schlossspiele |Arsen und

Spitzenhäubchen, Schwarze

Komödie von Joseph Kesselring,

mit dem Schloss-Spiel-Ensemble,

Schloss Hohenlimburg,

20.00

HERNE

➤ Flurwoche –Zoff im Treppenhaus,

Komödie vonSigi

Domke, Mondpalast,20.00

KÖLN

➤ TPC –The Perfect Clone, experimentelle

Tanzperformance

von SaraBlasco, TanzFaktur,

19.30 (Premiere)+21.30(Premiere)

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Onkel Wanja

–Into the trees, Inszenierung

mitVideoprojektionen (über

Kopfhörer), Theater an der Ruhr,

21.00

OBERHAUSEN

➤ Liebe nach dem Piiieeep!!!,

Theater ander Niebuhrg,

19.00

Oper &Klassik

BONN

➤ Beethovenfest |Gewinner-Austausch,

mit Tomoki

Sakata (p), Collegium Leoninum,

20.00

➤ Beethovenfest |World Doctors

Orchestra, Solist:Cunmo

Yin(p), WorldConference Center,

20.00

GELSENKIRCHEN

➤ Sommerbühnen |Curlew

River, Oper von Benjamin

Britten, Musiktheater im Revier,

20.00

HAGEN

➤ Sommerbühnen |Godzilla

trifft Frankenstein, ein Pandämonium

mit dem PhilharmonischenOrchesterHagen

und Richard

vanGemert(Tenor und

Grusel-Chansonnier), Theater,

19.30

KÖLN

➤ Felix! |Accademia Bizantina,

Werkevon Monteverdi, Philharmonie,20.00

➤ Felix! |Gesualdo Madrigali,

mit dem Ensemble E-

xaudi, St. Mariä Himmelfahrt,

17.00

CITY CLEVERKUSEN

27.08. -31.09.2021

Vortrag &Lesung

DORSTEN

➤ Rock Tales, Anekdoten und legendäreMelodien,

Stadtbibliothek,

19.30

OBERHAUSEN

➤ Winterbienen, Lesung mit

Norbert Scheuer, Literaturhaus,

19.00

Für Kinder

KAMP-LINTFORT

➤ Von der Schnecke, die

wissen wollte, wer ihr

Haus geklaut hat, Stück

nach dem Bilderbuch von Barbara

Veit, ab4J., Stadthalle,

09.30+11.00

Und sonst

DORSTEN

➤ Lilabungalow ‚Lichten‘, projizierte

Animationen VojtechKocis

undmusikalischenErzählungen

von Patrick Föllmer, Bürgerpark

Maria Lindenhof,21.30

DORTMUND

➤ Transurban Residency, urbane

Kunst, verschiedene Orte im

Stadtgebiet,keine Zeitangabe

➤ Sommerkino |Parasite, Film

(Drama, Komödie,Thriller), Westfalenpark,

21.00

DÜSSELDORF

➤ [wa:|wa:] Festival |ap-art

rooms, Eröffnung mit Afro

Contemporary Dance aus Mosambik

(Kieshof), Sound-Installation

(Keller) klassische

Gitarre (Aufzug), u. a., Kabawil,

19.00

ESSEN

➤ New Now, Festival fürDigitale

Künste–Ausstellung,Workshops,

Symposien, Zeche Zollverein, Areal

C[Kokerei], Mischanlage [C70]

HAGEN

➤ Auf zu neuen Welten!, eine

theatrale Expeditionindas Herz

derStadt/Startpunkt:Kultopia,

Innenstadt,18.00

KÖLN

➤ Club Toré, Eröffnungsfeier/

Biergarten, KulturbunkerMülheim

e.V.,18.30

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte|Amoesia vulgaris

raffelbergensis, Performance

/OpenAir im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,18.00

Sa.28.

Konzerte

BOCHUM

➤ ZfR Strandkorb Open Air |

Pietro Lombardi, Kemnader

See,20.00

BONN

➤ Beethovenfest |Kollektiv L,

mitNew Piano Trio,Die Fabrik, 20.00

DORSTEN

➤ Keshavara’s Kabinett der

Phantasie, BürgerparkMaria

Lindenhof,20.00

DÜSSELDORF

➤ Esther Quade, Singer/ Songwriter,BiBaBuZe,15.00

ESSEN

➤ WhatsApp mitTinte -Liebe,

Lust und Leidenschaften, Liebesbriefe

berühmter Paare, vorgetragen

undmusikalisch untermalt

vonG.Dauenhauer&Peter-M. Anselstetter,

Theater Courage, 19.00

➤ Trallafitti Open Air |WeststadtHouse,

Weststadthalle,

15.00

➤ JOE Open-Air 2021, mit Malstrom,

Wirhattenwas mitBjörn,

Cranes,ThomasStrønen, Ayumi

Tanaka,Marthe Lea, Handsome

Couple feat. DJ Illvibe +Été

Large,Zeche Carl,19.00

GELSENKIRCHEN

➤ Rock am Dom |Musikschule

im Bunker, Nachwuchsbands

undneueProjekte, Domplatte

Buer,15.00–18.00

➤ Rock amDom |Boat People

&Friends, Abschlussshow,

Domplatte Buer,19.00

➤ Rebellisches Musikfestival,

Revierpark Nienhausen,keine

Zeitangabe

GÜTERSLOH

➤ DJ-Sounds, mitwechselnden

DJs /Terrasse,Weberei, 19.00

HAGEN

➤ Sommerhut |Jam Session 3,

In der Katakombe,Eintritt frei!

DerHut gehtrum., Werkhof Kulturzentrum,20.00

HAMM

➤ Sommerbühne |Kapelle Petra,

Kurpark, 20.00

KÖLN

➤ Felix!|Tanz auf demVulkan,

mitcontemporary,IHK, 12.00

➤ Steeldriver, Freideck Open Air,

Kantine,19.30

➤ Erdal Sahin, im Biergarten,KulturbunkerMülheim

e.V.,19.30

➤ Felix!|O/Modernt Kammarorkester,

NilsLandgren, Gwilym

Simcock, Jordi CarrascoHjelm,Robert

Ikiz, Philharmonie,20.00

➤ Cologne Jazzweek |Peter

Evans ‚Being and Becoming‘

&Angelika Niescier Quintett,

Stadtgarten, 20.00

➤ Felix! |Amazon Stories, Trinitatiskirche,18.00

➤ Felix! |urban, mitCarineTinney

&Lukas Henning, Ursulinenkirche,12.00+14.00

➤ Felix! |urban, Tafelmusik,

Wallraf-Richartz-Museum, 13.00

LÜDINGHAUSEN

➤ Burgjazz |Lars Danielsson

und Grégory, BurgVischering,

20.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Strandkorb Open Air |Fritz

Kalkbrenner, SparkassenPark

Mönchengladbach, 20.00

MONHEIM

➤ Rhein-Rock Open Air,

mit Rogers, Tausend Trailer

+Roaches, Bürgerwiese Baumberg,

13.00

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Florian

Stein, Poetry /Open Air im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,

19.15

➤ Weiße Nächte |Catt, OpenAir

im Raffelbergpark, Theater an

der Ruhr,19.30

➤ Weiße Nächte |Alain Croubalian,

Open Air im Raffelbergpark,Theater

an der Ruhr,23.00

NEUSS

➤ Duett zu Dritt, Gesangs-Duett

/Wieser hinter dem TAS, Theater

am Schlachthof,19.00

OBERHAUSEN

➤ Romano Schubert Quartett,

Jazz-Karussell /Open Air,Gdanska,

19.30

RECKLINGHAUSEN

➤ Creative Outlaws Club Festival,

CreativeOutlawsClub,

17.00

UNNA

➤ Unna Rockt Special: Bounce,

Tribute to Bon Jovi, Platzder Kulturen,

19.00

WUPPERTAL

➤ Jazz Club |Endeevior, Jazz,

Loch, 20.00

Party

ESSEN

➤ CARLO Summer Chill, Open-

AirClubmit Kaltgetränken, DJ &

Tanzfläche,CARLO Café-Bar,

15.00–22.00

Comedy &Co.

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Guido

Cantz: Das volle Programm

–ich sehe was, was du nicht

siehst, Schalthaus 101, 20.00

Musical &Show

BOCHUM

➤ Hurra, wir sind wieder da!,

Varieté Et Cetera, 16.30+20.00

BONN

➤ Vorhang auf -jetzt erst

recht!, Stephan Masurs Varietespektakel,Pantheon,

20.00

DÜSSELDORF

➤ WDR 4sing(t) mit Guildo, Savoy,

20.00

ESSEN

➤ Wild Boys, GOPVarieté,

14.00+18.00

Theater &Tanz

DUISBURG

➤ LVepar De –Eine Verblendung,

Theaterstück vonKopierwerk

undKom’ma-Theater,(Anmeldung:

www.kommatheater.de),Kom’ma,

20.00

DÜSSELDORF

➤ [wa:|wa:] Festival|Liebesbriefe

an Othello Johns, Tanz,

Theater,Musik,Kabawil, 14.00

➤ Lord Savils Verbrechen,

Stück von HansJaray,mit dem

Filmtheater Köln, Theater an der

Luegallee,15.00

HAGEN

➤ Schlossspiele |Arsen und

Spitzenhäubchen, Schwarze

Komödie von Joseph Kesselring,

mit dem Schloss-

Spiel-Ensemble, Schloss Hohenlimburg,

20.00

HERNE

➤ Flurwoche –Zoff im Treppenhaus,

Komödie vonSigi

Domke, Mondpalast,20.00

KÖLN

➤ TanzkompanieRichardSiegal

/Ballet of Difference,

24stündigePerformance,Kolumba

Kunstmuseum,keine Zeitangabe

➤ Das Opferfest, Komödie vonIbrahim

Amirs/OpenAir,Offenbach

am Carlsgarten, 20.00

➤ Zerstreuung überall!, Radioballett,

eine Choreografie

über Kopfhörer, Offenbachplatz

(Außenspielstätte Schauspiel),

19.00

➤ TPC –The Perfect Clone, experimentelle

Tanzperformance

von SaraBlasco, TanzFaktur,

19.30+21.30

➤ Der Zauberberg, Stücknach

Thomas Mann, Regie:Charlotte

Sprenger,Theater der Keller(in

derTanzfaktur), 20.00 (Premiere)

MÜLHEIM

➤ WeißeNächte|Onkel Wanja

–Intothe trees, Inszenierung

mit Videoprojektionen (überKopfhörer),Theater

an der Ruhr,21.00

OBERHAUSEN

➤ Liebe nach dem Piiieeep!!!,

Theater an der Niebuhrg,

19.00

Oper &Klassik

BONN

➤ Beethovenfest |Musikmetropole

Leipzig, mitAmarcord,

StraßenbahnhalleDransdorf,

20.00

GELSENKIRCHEN

➤ Sommerbühnen |Curlew

River, Oper von Benjamin

Britten, Musiktheater im Revier,

20.00

HAGEN

➤ The Turn Of The Screw (Die

Drehung der Schraube), Oper

von Benjamin Britten/Großes

Haus,Theater,19.30 (19.10 Uhr

Einführung)

KÖLN

➤ Felix! |Neue Nachklänge,

mit LoDesconcert, IHK,

16.00

➤ Beethovenfest |Campus-

Projekt 2021, mit Campus-

Projektorchester mit Bundesjugendorchester

u.a., Oper

Köln im StaatenHaus,

16.00+20.30

➤ Felix! |urban, mit Luise Enzian

und David Bergmüller,

Senftöpfchen,

11.00+13.00+15.00

➤ Felix! |Bálint Gyimesi &Joan

Travé, Soiréestücke, Trinitatiskirche,11.00+13.00

Für Kinder

BOCHUM

➤ Fritzi Bender, Kulturbiergarten

im Stadtpark, 15.00

Märkte &Messen

DORSTEN

➤ Kinderkleidermarkt, BürgerparkMaria

Lindenhof,keine Zeitangabe

➤ FineArts, Kunstmarktmit 160

Ausstellern, Schloss Lembeck,

10.00–18.00

DÜSSELDORF

➤ Trödel- und Antikmarkt, Trödelmarkt

Aachener Platz,

07.30–17.00

LÜNEN

➤ Viktualienmarkt, Marktplatz,

09.00–14.00

Und sonst

AHLEN

➤ Kultursommer |Yesterday,

OpenAir Kino, Schuhfabrik,

21.30

DORTMUND

➤ Transurban Residency, urbane

Kunst, verschiedene Orte

im Stadtgebiet, keine Zeitangabe

➤ Sommerkino |Hangover,

Filmkomödie, Westfalenpark,

21.00

ESSEN

➤ New Now, Festival für Digitale

Künste –Ausstellung, Workshops,Symposien,

Zeche Zollverein,

ArealC[Kokerei],Mischanlage

[C70]

HAGEN

➤ Auf zu neuen Welten!, eine

theatrale Expeditionindas Herz

derStadt/Startpunkt:Kultopia,

Innenstadt,15.00+17.30

MÜLHEIM

➤ Weiße Nächte |Amoesia

vulgaris raffelbergensis, Performance

/OpenAir im Raffelbergpark,

Theater an der Ruhr,

18.00

➤ Weiße Nächte |Gedanken-

­gänge, Spaziergang mit Helmut

Schäfer undGästen /Open

Air im Raffelbergpark,Theateran

der Ruhr,19.00

So.29.

Konzerte

BOCHUM

➤ Salonquartett Da Capo, mit

den Bochumer Symphonikern,

Kulturbiergarten im Stadtpark,

15.00

ESSEN

➤ Hofkonzerte |Xenon Saxophonquartett,

Kunsthaus,

18.00

HAGEN

➤ Schlossspiele |Maik Krahl

Quartett, Jazz, SchlossHohenlimburg,

11.00

JÜCHEN

➤ Niederrhein Musikfestival |

Uwaga!, Schloss Dyck, 16.00

55


KALENDER

Corona-News: TrotzausgefeilterSicherheitskonzepte können Veranstaltungen

auch kurzfristigausfallen.Die aktuellstenInfos erhaltet

ihraberauf denSeitender Veranstalter.

KÖLN

➤ Cologne Jazzweek |Nils

Wogram Root 70 &Strings

#1, Stadtgarten, 19.00

➤ Cologne Jazzweek |Nils

Wogram Root 70 &Strings

#2, Stadtgarten, 21.00

➤ Felix! |UnÉgyptien àVenise,

mit Michel Godard, Ihab Radwan,

Luciano Biondini, Natasa

Mirkovic, Trinitatiskirche,11.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Strandkorb Open Air |Howard

Carpendale +Eloy de

Jong, SparkassenParkMönchengladbach,

20.00

NEUSS

➤ Duett zu Dritt, Gesangs-Duett

/Wieser hinter dem TAS, Theater

am Schlachthof,19.00

WUPPERTAL

➤ #kultur#park#platz |Sing

for your Rights, mit dem

Menschenrechte-Chor, Leitung:

Anna Luca Mohrhenn,

Die Börse, 18.00

Comedy &Co.

BONN

➤ Rene Sydow: Heimsuchung,

Pantheon,20.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Guido

Cantz: Das volle Programm

–ich sehe was, was dunicht

siehst, Schalthaus 101, 18.00

ESSEN

➤ Gemischte Tüte, Bühnenbonbons

live mitChristian Hirdes

und köstlichen Gästen,Theater

Courage,18.00

Musical &Show

BOCHUM

➤ Hurra, wir sind wieder da!,

Varieté Et Cetera, 12.00(Brunchvorstellung)+19.00

DORTMUND

➤ Life for Musicals, HansaTheater,

17.00

ESSEN

➤ Wild Boys, GOPVarieté,

14.00+18.00

GELSENKIRCHEN

➤ Avenue Q, Musical von Robert

Lopez, Jeff Marx und Jeff Whitty,

Musiktheater im Revier,18.00

HAGEN

➤ Wenn die Nacht am Tiefsten

(... ist der Tag amNächsten),

Deutsch-Rock-Punk-Pop-Theater-Party,Theater,

15.00

Theater &Tanz

HAGEN

➤ Schweigepflicht, Komödie von

IndraJanorschkeund Dario Weberg,Theater

an der Volme,

18.00

HERNE

➤ Flurwoche –Zoff im Treppenhaus,

Komödie vonSigi

Domke, Mondpalast,17.00

➤ Strünkeder Sommerstunden

|Gelato, von Fratelli Gelati

und Comedia Theater /

Schlosshof, Schloss Strünkede,

14.00+17.00

KÖLN

➤ Zerstreuung überall!, Radioballett,

eine Choreografie über

Kopfhörer,Offenbachplatz (Außenspielstätte

Schauspiel), 12.00

➤ TPC –The Perfect Clone, experimentelle

Tanzperformance

von SaraBlasco, TanzFaktur,

19.30+21.30

➤ Der Zauberberg, Stücknach

Thomas Mann, Regie: Charlotte

Sprenger,Theater der Keller(in

der Tanzfaktur),18.00+20.00

OBERHAUSEN

➤ Liebe nach dem Piiieeep!!!,

Theaterander Niebuhrg,17.00

Oper &Klassik

BONN

➤ Beethovenfest |Unvollendet,

mitMarinoFormenti(p),

Beethovenhalle,20.00

➤ Beethovenfest |Die Achte,

die Siebte, mitKonstantin

Scherbakov (p), KleineBeethovenhalle,

20.00

KÖLN

➤ Beethovenfest |Campus-

Projekt 2021,

mit Campus-Projektorchester

mit Bundesjugendorchester,

Oper Köln im StaatenHaus,

11.00

➤ Felix! |Schütz -Gabrieli, ein

venezianisches Klangfest

mit Balthasar-Neumann-Chor

und-Solisten &Balthasar-Neumann-Ensemble,

Philharmonie,

20.00

➤ Felix! |Bach Consort Wien,

Trinitatiskirche,16.00

Vortrag &Lesung

BONN

➤ Witwendramen, Anna,Nellie

&Katharina Thalbachlesen,

KunstRasen, 19 Uhr

DORSTEN

➤ Jutta Wilbertz: Mord im

Pfarrgarten,

Krimi-Lesung und mörderische

Songs /Pfarrgarten, St.Marien-

Kirche,17.00

ESSEN

➤ Trallafitti Open Air |Weststadtstory,

Poetry Slam, Weststadthalle,

18.00

Für Kinder

DUISBURG

➤ Das Gold des Hasen, Kinder

entdecken Theater,ab5J., (Anmeldung:www.kommatheater.de),Kom’ma,

15.00

ESSEN

➤ Fundstücke, internationales

Kurzfilmprogrammfür Kinder ab

8J., Eulenspiegel Filmkunsttheater,

13.00

➤ Rotkönig und Froschkäppchen,

Mitmachtheater, Theater

Courage,15.00

KÖLN

➤ Felix! |Vivaldi rockt Venedig,

Mod.:JuriTetzlaff, Philharmonie,11.00

Märkte &Messen

DORSTEN

➤ FineArts, Kunstmarkt mit160

Ausstellern, Schloss Lembeck,

10.00–18.00

Und sonst

BONN

➤ The Bridgetower Project,

Auftaktveranstaltungmit Daniel

Hope,Maxim Landound Christine

Siegert, Beethoven-Haus,

11.00

DORTMUND

➤ Transurban Residency, urbane

Kunst, verschiedene Orte im

Stadtgebiet,keine Zeitangabe

➤ Sommerkino |2001 –Odyssee

im Weltraum (Restaurierte

Fassung), Film (Abenteuer,Science

Fiction),Westfalenpark,

21.00

ESSEN

➤ New Now, Festival für Digitale

Künste –Ausstellung, Workshops,

Symposien, Zeche Zollverein, Areal

C[Kokerei], Mischanlage [C70]

HAGEN

➤ Auf zu neuen Welten!, eine

theatrale Expeditionindas Herz

der Stadt /Startpunkt:Kultopia,

Innenstadt,15.00+17.30

Mo.30.

Konzerte

GÜTERSLOH

➤ Sönke Meinen, Open Air,Weberei,

19.30

KÖLN

➤ Cologne Jazzweek |Melissa

Aldana Quartett &Heidi

Bayer Korsh, Stadtgarten,

20.00

WUPPERTAL

➤ SOMMA‘ 2021 |Urban Wedding

Band, Modern-Jazz, Sparkassenbühne

im Stadthallengarten,

20.00

Comedy &Co.

BONN

➤ Jürgen Becker: Die Ursache

liegt inder Zukunft, Pantheon,

20.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |WDR 2

Copacabana:Copacabana

eskaliert, Schalthaus 101,

20.00

KÖLN

➤ Stand Up 44, OpenAir,Tanzbrunnen,

20.00

MÖNCHENGLADBACH

➤ Strandkorb Open Air |Michael

Mittermeier, SparkassenPark

Mönchengladbach,

20.00

Oper &Klassik

KÖLN

➤ Bayreuther Festspielorchester,

Philharmonie,20.00

Vortrag &Lesung

KREFELD

➤ Marlene –Bild einer berühmten

Zeitgenossin,

Thomas Tillmann liest, Platz

vor der ehem. Uerdinger Bücherei,

18.30

WE

YOU

Für Kinder

KAMP-LINTFORT

➤ Von der Schnecke, die

wissen wollte, wer ihr

Haus geklaut hat, Stück

nach dem Bilderbuch von

Barbara Veit, ab 4J., Stadthalle,

09.30+11.00

Und sonst

DORTMUND

➤ Transurban Residency, urbane

Kunst, verschiedene Orte im

Stadtgebiet,keine Zeitangabe

ESSEN

➤ New Now, Festival für Digitale

Künste –Ausstellung, Workshops,Symposien,

Zeche Zollverein,

ArealC[Kokerei],Mischanlage

[C70]

Di.31.

Konzerte

KÖLN

➤ Kölsch im Club mit Cat Ballou,

Freideck Open Air,Kantine,

19.30

➤ Luise Volkmann,

PreisträgerkonzertHorst &Gretl

WillStipendium,Stadtgarten, 20.00

Comedy &Co.

BONN

➤ Dave Davis: Ruhig Brauner!,

Pantheon,20.00

DORTMUND

➤ Ruhrhochdeutsch |Bei Kuballa

anne Bude –jetzt auch

mit Heilwasser, Sketche,Musik,

Kulinarisches,mit den GeierabendAll-Stars,Schalthaus

101,

19.30

DÜSSELDORF

➤ Open Mic-Comedy-Show

Punchline, Show mitbis zu sieben

Comedians,10Minuten pro

Act,Biergarten VierLinden, 20.00

KÖLN

➤ Stand Up 44, OpenAir,Tanzbrunnen,

20.00

Oper &Klassik

BONN

➤ Beethovenfest |Die Zweite,

die Fünfte, mitHinrich

Alpers (p) und Boris Bloch (p),

Opernhaus,20.00

ESSEN

➤ Bayreuth in Essen, Werkevon

Wagner,mit demBayreuther

Festspielorchester /imAlfried-

Krupp-Saal, Philharmonie,20.00

Vortrag &Lesung

LÜNEN

➤ Grau ist bunt –Was im Alter

möglich ist, Henning Scherf

liest aus seinemBuch, Ev.Stadtkirche

St.Georg, 18.00

Für Kinder

KAMP-LINTFORT

➤ Vonder Schnecke,die wissen

wollte,wer ihr Haus geklaut

hat, Stücknachdem Bilderbuch

von BarbaraVeit,ab4J.,

Stadthalle, 09.30+11.00

Und sonst

DORTMUND

➤ Transurban Residency, urbane

Kunst, verschiedene Orte im

Stadtgebiet,keine Zeitangabe

ESSEN

➤ New Now, Festival fürDigitale

Künste–Ausstellung, Workshops,

Symposien, ZecheZollverein, Areal

C[Kokerei], Mischanlage [C70]

56

IMPRESSUM

Verlag

Verlag Lensing-Wolff GmbH&Co. KG •coolibri

Westenhellweg 86-8844137 Dortmund

Geschäftsführung

Hans-Christian Haarmann •Dr. Daniel Süper

Projektleitung

Marc Lorenz

Sekretariat&Vertrieb

Telefon: 0231/9059-9301 •info@coolibri.de

Redaktion

Content&CreativeSolutions

IrmineEstermann (V.i.S.d.P.);Christopher Filipecki

redaktion@coolibri.de

Terminredaktion

Nikola Fischer, Ruth Willems

Telefon: 0231/9059-9330; Fax: 0231/9059-9398

terminator@coolibri.de(Veranstaltungstermine)

kunst@coolibri.de(Ausstellungen)

Titel

„The Life Work“, Tanz/Installation vonMette Ingvartsen,

Ruhrtriennale2021, Foto:Katja Illner

Anzeigen

Miriam Storz0231/9059-9322

miriam.storz@coolibri.de

Kleinanzeigen

0231/9059-9340

Alle Infosauf coolibri.de/kleinanzeigen

Onlinemarketing unddigitaleProjekte

Marc Lorenz 0231/9059-9360

marc.lorenz@coolibri.de

Erscheinungsweise

Monatlich vorMonatsbeginnimgesamten Ruhrgebiet undim

Raum Düsseldorf.

Es gilt dieAnzeigenpreisliste Nr.38•gültigab1.1.2021

DerAbdruck vonVeranstaltungshinweisenist kostenlosund ohne

Gewähr.Für unaufgefordert eingesandteManuskripte undFotos

wird keine Haftungübernommen. Abdruckund Vervielfältigungvon

redaktionellenBeiträgen undAnzeigen bedürfender ausdrücklichen

schriftlichen Genehmigungdes Verlags.

AWA 2016:412 000 Leser:innen


Weiße

Nächte

Retour

Natur

Theater

Poetry

OpenAir

13.–28.8.21

Raffelbergpark, Mülheim a.d. Ruhr

Konzerte

Video-Mapping

Kunst

Audiowalks

Diskurse

www.theater-an-der-ruhr.de

20 Jahre nach DIE CHAMPIONS

10 Jahre nach HALBZEIT

Das FINALE der TRILOGIE

NACHSPIEL

EIN FILM VON

CHRISTOPH HÜBNER & GABRIELE VOSS

AB 12. AUGUST IM KINO!

WWW.REALFICTIONFILME.DE

COOLIBRI

AUCH ALS E-PAPER

coolibri.de

01.09.2021 „Die Wütenden

und die Schuldigen“

Lesung und Gespräch mit dem Autor

John von Düffel

Eintritt: 12,00 € •19.30 Uhr

08.09.2021 „Kriegsenkelgefühle –Kinder

der Kriegskinder schreiben von

Sehnsucht, Wut und Wagemut“

Lesung und Gespräch mit der Herausgeberin

Heike Pfingsten-Kleefeld

Eintritt: 5,00 € •19.30 Uhr

13.09.2021 „Keine Bibel“

Lesung und Gespräch mit dem

Theologen und Journalisten

Christian Nürnberger

Eintritt: 12,00 € •19.30 Uhr

15.09.2021 Lebenskönnerschaft –

Impulse aus der Philosophie

der Lebenskunst

Filmgespräche im Medienforum –

Thema: Verwundbarkeiten

Eintritt: frei /UmVoranmeldung

wird gebeten •19.30 Uhr

16.09.2021 „GRAVUREN IN DER ZEIT“

Ein Gespräch über das Buch

„Undinge –Umbrüche der

Lebenswelt“ von Byung-Chul Han

Gesprächspartner: Marcus Minten

und Thomas Holtbernd

Eintritt: 10,00 € •19.30 Uhr

22.09.2021 „Das Haus meiner Eltern hat

viele Räume –Vom Loslassen,

Aufräumen und Bewahren“

Lesung und Gespräch mit der

Journalistin und Autorin Ursula Ott

Eintritt: 12,00 € •19.30 Uhr

28.09.2021 „Mein Fall“

Lesung und Gespräch mit dem

Autor Josef Haslinger

Eintritt: 12,00 € •19.30 Uhr

30.09.2021 „Sag niemals Nein“

Lesung und Gespräch mit dem

Krimiautor Jürgen Kehrer

Eintritt: 12,00 € •19.30 Uhr

Karten-VVK: MEDIENFORUM DES BISTUMS ESSEN

Zwölfling 14 ·45127 Essen ·Tel.0201/2204-274

E-Mail: medienforum@bistum-essen.de ·Fax -272

www.terrakottaarmee.de

Mülheim technikum

an der Ruhr

(ehem. Tengelmann-Areal)

www.koerperwelten.de

Mülheim technikum

an derRuhr

(ehem. Tengelmann-Areal)

57


AUSLAGESTELLEN

Recklinghausen

Oberhausen

Gelsenkirchen

Duisburg

Mülheim/Ruhr

Essen

Bochu

Düsseldorf

Wuppert

58


AUSLAGESTELLEN

Hamm

Herne

Unna

Dortmund

m

al

Hagen

Wir liegen wieder aus

Auch in Zeiten vonCoronaund durchLockdownbestimmteSchließungenvon

Freizeiteinrichtungen

istder coolibri füreuch mitdieserAusgabe wieder

als Printmagazin zur Stelle –haltetneben denbekanntenAuslagestellenauch

Ausschau an Tankstellen,

Supermärkten undanderen Einrichtungen

destäglichen Bedarfs. Dercoolibri,1983inWitten

als kleinesMagazin mit21Seitengeboren,ist in

denvergangen 38 Jahrengroßgeworden undhat

sich zumregionalenWegweiser durch dieVeranstaltungslandschaftanRhein,Ruhr

undWupper

entwickelt.UnsereLeser:innen vertrauenMonat für

Monatauf dieTipps undEmpfehlungender Ausgehexpert:inneninder

Redaktionund lassensich

in Sachen Freizeitgestaltung inspirieren.ObAusstellungen,

Konzertveranstaltungen oder auch

Spaziergänge –das Rhein-Ruhrgebiet hatallerhand

zu bietenund wirgeben einenEinblickins

Geschehen.

Unsere professionellenVertriebspartner:innen verteilen

dencoolibri füreuch vonDüsseldorfim

Rheinlandüberdie größtenStädtemittenimPott

bishin zumRande desMünsterlandes. Ihr findet

die61.500Magazineinrund1.500 Bars,Cafés,

Konzertlocations,sowie Restaurantsund Lifestyle-Locations,Bibliotheken,

Kunst- undKulturstätten.

59


60

JOBS

Ich möchte gerne afrikanische

Gerichte zubereiten

können… Wer kann mir dabei

behilflich sein.Ich bin ein

ziemlich netter Medicus, der

oft inAfrica gewesen war…

flow07@gmx.net

WOHNUNGSMARKT

Schöne ruhige Wohnung

bis 80 m² im Grünen gesucht

Photographie, MTB, Crossrad...

inderborbeck@

Witten-Bommern, Wetter-

Wengern, Sprockhövel. Kontakt

unter coolibri.de/klein-

gmail.com

anzeigen

REISEN

Su. Reisebegleitung für Küste,

Berge, Städtereisen,

deutschland-/ europa-/ weltweit,

auch über Weihnachten/Silvester.

Mit Auto/Fahrrad,

Flugzeug/Mietwagen,

Hauptsache etwas von der

Welt sehen. Zeit und Ziel

nach Absprache, EZ, getrennte

Kassen. M/W abEnde

50, kein Alterslimit, Sympathie,

Reiseerfahrung, und

Optimismus zählen.

rundumdenglobus@gmx.de

FOTO &KREATIVES

Du (W, zw. Ende 20 u. Ende

30) hast Interesse an Porträtaufnahmen

von Dir und

kommst aus dem Raum

Lüd./HA/DO?Du hast Spaß

daran, ein wenig zu modeln

und gemeinsam mit mir (M,

39) neue Motivideen zu entwickeln

und sie dann fotografisch

umzusetzen?Als

Hobbyfotograf möchte ich

mehr Erfahrungen im Bereich

Porträt- und People-

Fotografie sammeln.Die Bilder

werden von mir nicht

veröffentlicht und die Rechte

an Deinen Fotos bleiben

bei Dir.Der Deal: Fotos für

Dich. Mehr Fotografie-Erfahrung

für mich. Interesse?Dann

schreib mir! BBB-

Photography@t-online.de

LEIB &SEELE

morvoller Ü60-Mann.

Kannst du mir meinen

besonderenWunsch erfüllen?

Kontakt unter coolibri.de/kleinanzeigen

www.freies-herz-lebensberatung.de

Ich begleite

dich zeitnah & wertschätzend

bei Konflikten jeder

Art. (Partnerschaft, Job,etc.)

Gönne DIR was Gutes. kontakt@freies-herz-lebensberatung.de

INITIATIVEN &GRUPPEN

Selbsthilfegruppe junger Er 58, Single, sucht sympathische

Freizeit-Bekannt-

Psychiatrie-Erfahrener (18-

35 J.) Austausch über Erfahrungen,

Alltagsprobleme, diverse Sportaktivitäten,

schaft (Akad., NR) aus D. Für

Psychiatrie und Psychopharmaka.

Di 17.30h – 19.00h, Kontakt unter coolibri.de/

Reisen weltweit & mehr.

online per Jitsi, Infos: kleinanzeigen

0160/996 433 76 junge@psychiatrie-erfahrene-nrw.de

AN &VERKAUF

Mehrfamilienhaus privat

gesucht im Ruhrgebiet. Kontakt

unter coolibri.de/kleinanzeigen

FREIZEITKONTAKTE

Auch Introvertierte und Einzelgänger

sind soziale Wesen.

Sie wünscht sich Menschen

zwischen 55-65 für einen

gemeinsamen Sprung

ins kalte Wasser mit dem

langfristigen Ziel, einen kleinen,

feinen Bekanntschaftskreis

zu gründen. OneOfUsOneOfUs@gmx-topmail.de

Besten (ungeb. männl.

Freund gesucht, von weibl.

ledig, sportliche, attr. intel.

Sie! Interessen: Bergbau,

Bist Du auch (w/NR/-ca. 50)

ehrlich, loyal, emphatisch,

zuverlässig, tiefgründig u.

verstehst/hast Humor? Dann

kann das die Basis einer

wertvollen/ inspirierenden

Freundschaft auf Augenhöhe

sein. Freue mich, w/47/No

Sex, auf Deine Nachricht.

ourchallenge@web.de

DIE SELBSTGERECHTEN -

Wer hat's gelesen? Wer findet's

großartig? W/61 mit

Empathie, Intellekt und viel

schrägem Humor fragt sich,

ob man auch in hysterischen

Zeiten noch geistig gesunde

Menschen

kann. Ich mach mir die Welt

widdewidde wie sie mir gefällt!

Macht wer mit?

pipviklott@mail.de

Ding-Dong kommste mit?

Ich (56 w) will im Sommer

unter der Woche abends

noch ein Ründchen draußen

im Straßencafé sitzen, im

Wald spazieren gehen, mein

Fahrrad ausführen und am

Wochenende durch die

Weltgeschichte ziehen und

das Ganze gemeinsam mit

einer gleichtickenden Frau

in meinem Alter. Kontakt

unter coolibri.de/kleinanzeigen

Doppelkopf begeisterte

Rentner suchen in Dortmund

Mitspieler. Wir spielen

dienstags nachmittags

und freuen uns über eine

Verstärkung.

Doko_Dortmund@web.de

Doppelkopfspieler/Innen

+-50 J. für regelmäßige

Spieleabende innerhalb der

Woche in Düsseldorf gesucht.

Wer hat Interesse, eine

neue Runde zu gründen?

o_l_a_f@gmx.de

Der individuelle Weg zuIhrer

Gesundheit www.astro-

Durch dick und dünn... tanzen

im Regen, singen im

logie-medizin.com info@astrologie-medizin.com

Sonnenschein, gemeinsam

den Libellen lauschen und

auch mal dem Meeresrauschen.

1, 2, 3 beste/r

Große Schamlippen, die

zu einer sinnlichen Lady Freund/in komm herbei! Alter

Zauberspruch! Ge-

gehören, das wünscht sichein

gepflegter und huwünscht

von w/56

Frau_Milan13@web.de

Ehepaar 60+ sucht ebensolches

für viele Unternehmungen

und auch evtl. gemeinsame

Reisen. (No Sex)

wassergarten@gmx.de

Ein guter Freund gesucht:

mit Tiefgang, Humor, Intellekt

und Interesse an Kabarett,

Theater, Programmkino

und Kneipe von W., 53, 175

gesucht. Mein Freundeskreis

ist sehr weiblich und es wäre

super, wenn ereine geistreiche,

männliche Komponente

bekommen würde.

Trau Dich! Kontakt unter

coolibri.de/kleinanzeigen

Freizeit-macht-Freunde.de

Plane deine Freizeit selbst

und gemeinsam mit netten

Leuten aus der Region. Jetzt

kostenlos anmelden!

Gesundheitsbewusste gepflegte

NR(w/m) für wechselseitige

Fußmassagen gesucht.Keine

Erotik!

feed-your-feet@web.de

Großzügiger Akademiker

Mitte 50 sucht tolerante,

junge Frau (20-30) für gelegentliche

gemeinsame Freizeitgestaltung.

dwidf@gmx.de

Gründung Filmcrew für unabhängige

Dokumentationen

& Kurzfilme (Hobby-)

Redakteur/in gesucht. Nur

Raum Düsseldorf.

info@crewseefix.de

Hallo wir sind ein Paar aus

Essen Ü50 und wandern

sehr gern, suchen uns viele

Strecken imRuhrgebiet aus,

die sich soüber 10 -15 km

ergeben. Aufgrund Corona

ist da vieles versäumt worden.

Vielleicht habt Ihr ja

auch wieder Lust? Freuen

uns! doberan31@web.de

Ich (M., 51 LJ, geimpft) suche

neue Kumpels (männl./

weibl.) mit z.B. Interesse an

Kino, gemütl. Essen gehen

od. einfach mal ein gutes

Gespräch. Wenn du nun

noch zum Lachen nicht in

den Keller gehst ;-) und das

Wort „Zuverlässigkeit“ nicht

googeln musst, sollten wir

uns unbedingt kennen lernen

:-) nettenmenschentreffen@gmx.de

KLEINANZEIGEN

kennenlernen

Ich w, 58, Wohnort Unna, um 18 Uhr bei Cosmo-Sports

möchte mit entspannten, in Düsseldorf-Gerresheim.

zuverlässigen Menschen Hast Du Lust und Zeit? Kontakt

unter coolibri.de/klein-

Kultur, (Programm-)Kino,

Lesungen, gute Gespräche anzeigen

und vieles mehr erleben. No

sex. Freue mich über Zuschriften.

Kontakt unter codem-

Fahrradfahrer/in

Wir sind 2begeisterte Tanolibri.de/kleinanzeigen

Ich w., 55 J., Single, suche

Frauen zum dauerhaften

Aufbau eines Freundeskreises.

Gesellschaftsspiele, Rad

fahren, joggen, Spaziergänge,

Essen gehen, Biergärten

u.v.m. gehören zuden Dingen,

die ich gerne mag. Falls

Ihr euch angesprochen

fühlt, wäre es schön von

Euch zu lesen. Raum Bergisches

Land. Kontakt unter

coolibri.de/kleinanzeigen

Inspirierende Kontakte für

tiefgründigen Austausch u.

schöne Momente gesucht!

Wenn Du wie ich die Natur

liebst, Dir geistige Anregung,

ehrliche u. verbindliche

Kontakte wichtig sind,

Du das Glas als halb voll ansiehst,

gerne auch mal allein

bist, neue Impulse suchst,

zuverlässig u. humorvoll

bist, dann melde Dich. w47,

NR, NO SEX Nature2021@

gmx.de

Nette Sie (54) sucht ebenfalls

nette Sie zum Quatschen

und Spazierengehen

im Ruhrgebiet, gerne auch

für Restaurant und Kultur.

Wenn du zuverlässig und

empathisch bist, Humor hast

und auch mal zuhören

kannst, dann hätten wir

schon Gemeinsamkeiten.

Kontakt unter coolibri.de/

kleinanzeigen

Nette Sie (57 J.) sucht Sie

für gemeinsame Freizeitaktivitäten

wie Spaziergänge,

Radfahren, Essen gehen etc.

in Witten-Herbede und Umgebung.

Kontakt unter

coolibri.de/kleinanzeigen

Netter Mann, 56, Single,

sucht gute Freundin. Zusammen

wandern, radeln, kochen,

Wein trinken, plaudern,

lachen, Quatsch machen.

No Sex. maetteken@

yahoo.de

Rüstiger und junggebliebener

Witwer, 75 Jahre,

sucht Freundin zum Gedankenaustausch

(keine

Pflege und Hilfe imHaushalt.

Kontakt unter coolibri.de/kleinanzeigen

Suche alleinerziehende Mamas

für gemeinsame Unternehmungen

mit Kind w

40+7. Raum BOT, GLA, Dorsten.

123kira321@web.de

Suche liebe Mitmenschen

für Spielabende, gute Gespräche,

Kino, reisen, Ausflüge,

Märkte, Veranstaltungen

u.v.m., bin 55, w.

kalifornia66@gmx.de

Suche Sie aus D'dorf, die

mit mir, m., Mitte 50, wandern/spazieren

geht, ca. 10-

20 km.Gerne auch mal in

der Woche. lpss@gmx.de

Verloren +suchend fühlen.

Wer/ Was/ Wo bin ich?

Kommt dir bekannt vor?

Freue mich (w, 53) auf Austausch.

No Sex!

ident67@web.de

Viel erlebt und was begriffen,

w, 57, sucht Gleichgesinnte

(w, d,m)für Freizeit

(z. B. kochen, Rad fahren,

Spaß... )und Austausch in Do

u. Umgebung

sonnenblume7@mailbox.org

Wer geht mit mir (w, 68) in

den Regionen rund ums

Ruhrgebiet wandern? -Wg.

der Chemie: lieber links -alternativ

als rechts -konservativ.

Kontakt unter coolibri.de/kleinanzeigen

Wir Freizeitkicker ü60, suchen

noch Mitspieler für

Kleinfeld-Fußball inder Halle.

Wir spielen donnerstags

(blind) und suchen für gemeinsame

Touren sportliche,

umsichtige, vorauschauende

Radler/in ab 50+

als Piloten. Wir sind zw.

53/67. Kontakt unter coolibri.de/kleinanzeigen

www.alleinsein-ist-doof.com

im NetteLeuteClub kennenlernen

bei Sport, Kultur,

Geselligkeit. 0211/9653837

Ü50 aus D mit Diagnose

Borreliose sucht andere Betroffene

für Erfahrungsaustausch

sowie entspannte

Freizeitgestaltung.

wochenendlos@web.de

Futter für Geist & Seele-

Wollen WIR unsere gemeinsame

Welle finden? Magst

Du auch Warmherzigkeit,

Dialog,

Natur-und Tierliebe sowie

Interesse für z.B. Bühnen-,

Kino- +Musikkunst mit Leben

zu füllen?/ Ich=Type: jugendlich

mit ein paar Falten

u. nicht mehr gefärbten

Haar, gern lachend, (umwelt-)

politisch interessiert,

zart aber zäh (o. umgekehrt),

morgens ihren Kaffee

brauchend ohne Morgenmuffel

zusein -imGegenteil

:-) Harte facts: 165,

57J., ganze 50 kg/ örtl. flexibel

Do+++ naturliebe2021@

posteo.de

Attr. Frau (50J.) mit Hund

möchte gerne attr. passendes/ergänzendes

Gegenstück

mit HHH finden um

zusammen anzukommen :-).

BmB sich_finden@t-online.de

Durch Matsch, Regen, Sand,

Wiesen & Wälder gehen,...

In der "ersten Reihe" des

Theaters oder Konzertesoder

am schlichten Tümpel

im Wald- genau schauen,

was geboten wird... Magst

Du das?/ Mal (berufl.) extrovertierte,

mal zurückhaltende,

(umwelt-)politisch interessierte

Type möchte warmund

offenherzigen Mann

mit Hang zur Verbindlichkeit

bei gleichzeitiger Toleranz

für Freiräume finden.Ich

= 57 J., 165, gerne

lachend, gerne sich bewegend,

nicht mehr "schön",

aber jugendlich mit Bauchumfang

67:-)

naturliebe2021@posteo.de

Eine attraktive Frau, 48,

wünscht sich einen geerdeten,

einfühlsamen und potenten

Liebhaber für manch

gelassene Stunden. Bitte

keine geimpften Männer. Eine

herzliche Atmosphäre,

Humor und ein schönes Körpergefühl

nähren uns. BmB.

two-spirit@gmx.de

Eines ist klar: Es gibt Dich

und wir sollten uns kennenlernen.

Also, wenn Du ein

Leben hast, das Dir gefällt

und trotzdem nie aufgehört

hast, zu träumen, dann melde

Dich endlich bei mir (w,

56, Raum Bochum/Hattingen).

Aber Vorsicht: Ich bin

nix für zwischendurch. Kontakt

unter coolibri.de/kleinanzeigen.de

Frau unter Strom sucht Ausgleich

in einer Affäre. Du

solltest zwischen 45 & 55,

NR, größer 1.80 m sein.Erdest

Dumich? Im Raum HA,

Woder EN. Ein Haken noch,

total dick. wellenbrecher2021@gmx.de

Gebildete attraktive Sie,

Ü45, sucht Ihn mit Bildung,

Herz und Niveau. Freue

mich

gmx.de

Geimpft genesen, getestet?

Sind das eigentlich jetzt die

Kriterien der Partnerwahl?

;-) Wenn Du (m, 49+, 185

cm+, gern mit Bart und

Bauch) Lust hast, mich (w,

49, 173 cm) analog kennenzulernen,

dann ran an die

virtuelle Tinte und los. Freu

mich auf nette und bebilderte

Zuschriften. PS: Ja, ich

bin geimpft. ;-) Chiffre

07071

Große

(47) in beruflicher Neuorientierung,

sucht großen

Mann, möglicherweise studiert,

mit Job, der Interesse

an einer gleichberechtigten,

aktiven Beziehung hat und

den Wunsch nach einem

Kind noch nicht ganz aufgegeben

hat. Raum Solingen

und Umgebung. Hauptsache,

es wird gut!

erdbeerquark20@yahoo.de

Hast Du ´ne Macke?! Das

hoffe ich doch sehr, denn

30 und 50, hast evtl. noch

SIESUCHT IHN die macht einen Menschen

einen Kinderwunsch,

doch einzigartig. Frau, 53,

wünscht dir ein harmonisches

Zusammenleben mit

NR, mit liebenswerten Eigenarten,

Ecken, Kanten

Frühstück im Bett und einer

und Rundungen ist gespannt

auf DICH: Du bist ein

aktiven Freizeitgestaltung?

Bist Du tierlieb und lachst

gepflegtes Modell aus den

Bewegungsfreude,

gerne? Dann meld Dich

Baujahren 1960 bis 1972, >

bald! erdbeerquark20@

1,8 m, NR, ein gestandenes

yahoo.de

Mannsbild, selbstbewusst,

a(ttra)ktiv, anspruchsvoll

(auch an Dich selbst), kommunikativ,

hast Sinn für Unsinn,

Tiefgang aber auch

Leichtigkeit und Lust auf gemeinsame

Erlebnisse? Dann

freu ich mich auf Deine E-

Mail –bitte mit Foto –. Und

…wenn Du so bist wie Dein

Lachen… lassunslachen21@

gmail.com

Ich (43 J., Lehrerin, NRW, jugendl.

Erscheinung, 167cm,

schlank) suche liebevollen,

zuverlässigen u. humorvollen

Mann (NR), ca. 38-48 J.,

mit dem ich partnerschaftlich

auf Augenhöhe ein gemeinsames

Leben aufbauen

kann, vielleicht auch noch

mit Kind. Ich lese gerne,

mag Kino, Theater, Kabarett,

liebe die Natur, habe

zwei Katzen, bewege mich

gerne, tanze u. koche, bin

sozial engagiert u. religiös

orientiert u.freue mich auf

Deine Antwort bmB an:

sommer_sonne3@web.de

Ich 52,172 würde mich über

einen großen, aufgeschlossenen,

klugen und auch mal

mutigen Mann zwischen

40-58 für die Abenteuer des

Alltags sehr freuen. Kontakt

unter coolibri.de/kleinanzeigen

Ich möchte gefunden und

mein Herz erobert werden.

Von dem Mann, der charakterlich

passt und für den Liebe,

Vertrauen und Authentizität

die Basis einer Beziehung

bilden. Bin aus MH,

48, liebevoll, sinnlich, gebildet

und singe gerne. Wäre

mega, wenn Du musikalisch

bist. Gerne andere Nationalitäten.

Handicaps sind kein

Hindernis. Ich suche nichts

fürs Auge, sondern fürs

Herz und eine gemeinsame

Zukunft. Ich freue mich darauf,

Dich kennenzulernen!

Kontakt unter coolibri.de/

kleinanzeigen

sehnst, dann würde ich

(Lehrerin, 45 J., 1,73 m) mich

sehr über deine Antwort

Ich will sagenSo soll es sein- Suche

So kann es bleibenSo hab'

ich es mir gewünschtAlles

passt perfekt zusammen-

Weil endlich alles stimmtUnd

mein Herz gefangen

Sunmoonstars70@ nimmt... Es wäre unendlich

schön, wenn wir beide dieses

Lied von "Ich und Ich"

eines Tages auch gemeinsam

"singen" könnten...

Trotz aller Widrigkeiten des

neuzeitigen Lebens oute ich

mich als unbelehrbare Romantikerin,

welche noch daran

glaubt, dass man dem

Partner fürs Leben irgendwann

begegnet... Vielleicht

sogar schon bald? Wenn du

(Akad., ab 55 J., ab1,85 m, ungebundenen

led. oder verw.) dich auch

nach einer dauerhaften und

von Liebe, Treue, Ehrlichkeit,

Humor, Charme, Herz-

Krankenschwester

lichkeit, Zärtlichkeit und gemeinsamen

Interessen

(Kunst, Kultur, Reisen etc.) Unkonventionelle

geprägten Partnerschaft

freuen. sosollesseinsokannesbleiben@gmx.de

Junggebliebene Frau in

den 40ern sucht den Mann

für´s Leben in der Nähe von

Solingen. Bist Du zwischen

Lebendiger und anregender

Mann in den 50ern gesucht,

mit aufgeräumtem

Leben, klugen Augen und

behaarten Unterarmen, genuß-

und reisefreudig, ausdauernd

in Wanderschuhen

und auf dem Fahrradsattel,

mit dem die Gesprächsthemen

nicht ausgehen... von

einer Frau, die noch viel

Schönes erleben möchte.

sommerhoffnung67@

yahoo.com

Mann Führungskraft (>178

cm), mit Zugang zu Gefühlen,

für inneres Wachstum

und aufrichtige Beziehung

gesucht. Weibl./ blond/ 56/

hübsch/ spirituell/ BmB

aurora.lumiere@aol.de

Mit dir möchte ich NEUE

Wege gehen, Dich und mich

neu entdecken. Bin attraktiv,

naturverbunden, aktiv.

Ich, 60J. Und du? Komme

aus dem westlichen Ruhrge-

Ich 38 jährige temperamentvolle,

ehrliche, humorter

coolibri.de/kleinanzeibiet

E/MH/DU. Kontakt unvolle,

verständnisvolle, gen

selbstbewusste Frau, sucht

ihn, den fast perfekten

Mann, der mit beiden Füßen Möchtest Du, ab55, m, NR,

im Leben steht, selbstbewusst,

gern mit mir, 60, w, aus E,

humorvoll, ehrlich ist Konzerte, Ausstellungen,

und das Leben genießen Theater, Biergärten besuchen

möchte, wie ich. Ich weiß du

bist das gerade am lesen,

bitte melde dich.

lklarisa769@gmail.com

und per E-Bike oder zu

Fuß das Ruhrgebiet erkunden?

Vielleicht wird jamehr

draus. BmB u-j-w@gmx.de

Sanft und romantisch bist

Du? Dann würde einer Daueraffäre

mit mir, w, Ü45,

nichts imWege stehen. Du,

NR, über 1.80 mgroß, zwischen

45 - 55, mit EQ und

IQ, magst eine Frau mit etwas

mehr auf den Rippen.

Keine ONS und nur ernst gemeinte

Zuschriften haben

eine Chance! Kontakt unter

coolibri.de/kleinanzeigen

Sollte es noch Männer geben,

die wirklich eine Beziehung

möchten... die Zeit,

die man zusammen hat, genießen

möchte... zusammen

lachen und schweigen können...

und sich auf das

nächste Treffen freuen... So

jemand sollte essein. Ich 58

Jahre, 180 groß möchte wieder

ein wir Gefühl. Mit einem

großen Mann für den

Respekt, Ehrlichkeit und Romantik

keine leeren Worte

sind. Bitte mit Bild. Chiffre

28061

selbstreflektierten

Mann mit Garten zwischen

40 und 55. Biete 52jähriges,

auch selbstreflektiertes, zuverlässiges,

humorvolles, reiseliebendes

Ruhrpott Urgestein.

Kontakt unter coolibri.de/kleinanzeigen

Sympathische Sie (38 J.),

voll im (Berufs-)leben sucht

passenden Partner zum Aufbau

einer Beziehung auf

Augenhöhe.

post-fuer-ruhrpott@web.de

Tolle Frau, die gerne Frau

ist, 64, ungebunden, sucht

"Liebhaber",

Hobbykoch, Hobbygärtner

und Italienfan zum

Reden, Schweigen, Genießen,

Lachen... Für immer.

Grancuore@web.de

tollerante

Spießerin (50), mit

Werten, Garten, viel Liebe

und ein bisschen Angst,

möchte gefunden werden.

Gerne von einem Gegenüber,

einem Beschützer, einem

Wanderkumpel oder

der großen Liebe... Kombinationen

müssen kein Hindernis

sein. Gängige Attribute

vorhanden ;-)

brombeerhecken@gmx.de

Wat denn nu? Biste ü50?

Single? Nicht kleiner 1,80?

Dann mach hinne! Ach ja,

bin ü50, 1,79, Single. Was

ich suche? Steht doch inder

Rubrik! Sie sucht ihn ;-)

wassolls0815@gmx.de

Welcher liebevolle, wertschätzende

Mann mit innerer

Reife ist offen für eine

vorerst freunschaftliche

Herz-Verbindung mit w,

1,71/63, NR, 50plus. BmB

Holy_Heart@web.de

Wenn du keine Probleme

mit großen Hunden und

starken “klugscheißernden”

Frauen hast, selber sportlich,

reise- und unternehmungslustig

bist, melde dich bei

mir (65 J, 1,72, 69). Schauen

wir mal, was daraus wird.

Chiffre 10071

Wer findet mich?Sei mutig,

traurig dich!Ich habe auch

ein paar Wünsche ...Sei zwischen

45-55 Jahre alt, ab

178cm groß und hab ein offenes

Herz mit einem fröhlichen

Lachen. Kontakt unter

coolibri.de/kleinanzeigen

Wo bist DU? Wenn Du auch

nochmal eine feste Beziehung

aufbauen möchtest,

Du empathisch, kommunikativ,

reflektiert bist und

Nähe magst, dann melde

Dich bei mir, 54J., 1,68 m,

schlank (Oberhausen u. Umgebung).

P.S. Katzenbesitzer

haben leider keine Chance.

diamant4067@web.de

www.Gleichklang.de: Die

Partnerbörse imInternet für

sozial und ökologisch interessierte

Menschen!


Ü60 sucht Gefährten für lachende

und ernsthafte Momente,

fühle mich oft wie in

Studentenzeiten und möchte

diese Leichtigkeit leben.

Du kennst Familie, magst

das Meer und Musik/Bücher

lieber als TV, bist gern inder

Natur, fühlst dich aber auch

mal auf dem Sofa, im Garten/Biergarten,

beim tanzen

wohl? Trinkst mir meinen

Lugana gern weg und

stiehlst mir den Käse vom

Brot? Lebst du im Ruhrgebiet...

dann bist duder, den

ich suche! Kontakt unter

coolibri.de/kleinanzeigen

ER SUCHTSIE

Ein liebevolles Angebot!!

Mann, 54 J, 1,85 mgroß,

schlank, kultiviert, unkompliziert,

der gerne

lacht, mit sehr viel Lust

auf Nähe, Austausch,

Zärtlichkeit, Gespräche

mit Tiefgang, gemeinsames

Kochen... und essen

bei Kerzenschein, Spaziergänge

Hand in Hand

am Meer entlang, Kinder...

schaut nach dir, der

natürlichen, gefühlvollen,

schlanken Frau, die

sich einfach auf ein Leben

teilen freut!!Ob

Schokoseiten oder

Herbststürme, ich lade

dich ein auf eine Reise in

ein schöneres Dasein...

summertree52@gmx.de

"Hart aber Herzlich" Selfmade

Man Jonathan

(44/181/100) aus Düsseldorf

sucht seine Jennifer oder

besser gesagt: Kannst du

meine "Agentin mit Herz"

für den "Colt für alle Fälle"

sein ?,-)

vwkaefer-dssd@web.de

"Ich lass für Dich das Licht

an. ...". Ich (56, 183 cm, 89

kg) suche Dich. Bin kein Macho,

mag gutes Essen und

schicke Bars. Habe einen guten

Job. Bin tierlieb, mache

Sport und gehe gerne ins

Kabarett. "Ich gehe mit Dir

in die schlimmsten Schnulzen,

ist mir alles egal.

Hauptsache, Du bist da!"

Suche eine interessante Frau

(44-55) mit IQ und EQ.

Wenn Du Dich angesprochen

fühlst, so verrate mir

mehr von Dir. Bild wäre

nett. Trau Dich.

trau_dich_2021@gmx.de

Akad. 58, interessiert an

Kunst, Theater und Kochen,

schlank, sucht Frau als Partnerin,

die im Bett aber die

Oberhand hat. Kontakt unter

gen

coolibri.de/kleinanzei-

Die Beziehung ist nur noch

Routine, jeder macht sein

Ding, weiter-so keine Option,

Trennung auch nicht. Affäre

gewünscht. 54/180/75

kg, tageslichttauglich. Kontakt

unter coolibri.de/kleinanzeigen

Du trägst gern Schuhe m.

hohen Absätzen? Prima, da

brauche ich mich beim Küssen

nicht so zu bücken.

Schlank-stud. ER Ü48/189/75

su. NR´in (Ü33) f. gemeins.

Knutschen/Wandern/Lachen,

gern Beziehung b.Gefallen!

Sonstistallesokay@web.de

Ein Hallo an die Damenwelt

die das hier ließt. Ich

55/178/92 mit HHH (Herz,

Hirn und Halbglatze) suche

eine ganz normale Frau für

die gemeinsamen schönen

Dinge dieses Lebens. Ich bin

kein flippiger Typ der noch

ohne Sauerstoffmaske den

Himalaya stürmen muss,

aber bisserl was erleben

muss schon noch sein ... vor

allem jetzt nach Corona

(hoffentlich) wieder. Ich will

einfach nur Leben ... vielleicht

gemeinsam mit dir!

Wenn ich dein Interesse geweckt

habe dann ran andie

Tastatur ... gerne mit Bild.

frapiede@web.de

Empathischer attr. Mann

mit Niveau 49/180-jugendlich

sucht hübsche,

weibliche Dame für Begegnungen

in der Freizeit

bei passender Chemie

mit TENDENZ ZU

MEHR!!! am900@web.de

Er (47) sucht jüngere Sie für

Freundschaft Plus.

mysterymoon@web.de

Er (47, jünger aussehend)

sucht natürliche Sie (bis 40

aus dem Ruhrpott, Beziehungsstatus

nicht wichtig)

für Freundschaft+.

mysterymoon@web.de

Er (ü40) sucht Sie zum Erweitern

des gemeinsamen

erotischen Horizonts.

mysterymoon@web.de

ER 59/190, schlanker, sportlicher

Typ, gesundheitsbewusst

lebend, sucht sehr

sportliche Sie (Akad. / NR)

mit angenehmer Erscheinung,

Freude am häufigen

Reisen nah & fern, anpassungsfähig,

flexibel, größer

172cm als Lebensbegleiterin.

Kontakt unter coolibri.de/kleinanzeigen

Er 62, 193, 84, sucht nette,

naturverbundene Sie für die

Gestaltung des Lebens.

Wenn du aus dem Raum

Wesel/ Bocholt/ Borken

kommst und auch gerne in

die Sauna gehst und auch

mit dem Motorrad fährst,

wäre es schön von dir zu hören.

BmB. strolvo@web.de

Feste sehr üppige Rubensfrau

mit Anspruch anGeist

und Seele und einer sehr

fraulichen Figur für alle Höhen

und Tiefen des Daseins

und zum gemeinsamen Genuss

von Kultur und Natur

von Akd./ 61/ 190/ 93 /NR

gesucht. suchenrw@email.de

Fluchthelfer (57/schlank)

aus Südwestfalen sucht

Fluchthelferin (?/?) für gelegentliche

Fluchten aus den

ehelichen oder sonstigen

alltäglichen Pflichten.

Fluchthilfe@gmx.de

Frosch sucht Prinzessin,47

jähriger Frosch im getrennten

Brunnen lebend mit 19

jähriger Kaulquappen sucht

Prinzessin die ihn wach küssen

möchte! Der Frosch

fährt gerne Fahrrad,

schwimmt, geht ab und an

Spazieren, zum Fußball und

kocht und isst gerne! Daher

ist der Frosch wohl genährt!

Welche Prinzessin hat Lust

den Frosch wach zuküssen

um mit ihm tanzen, essen

und was sonst noch soSpaß

macht zu erleben!Ich würde

mich freuen von euch Prinzessin

zu lesen gerne mit

Prinzessingemälde!

pipi74@gmx.de

Für immer ist eine lange

Zeit, aber ich hätte kein Problem

damit, sie mit dir zu

verbringen! Sportl. Mann,

42, m. Niveau, freut sich auf

dich, mit o. ohne Anhang,

für ein neues gem. Leben.

happy_together_2021@

gmx.de

Gesucht wird die charmante

Kindergärtnerin, mit Clio,

aus Bochum, die gerne um

den Kemnader See läuft

und Verwandtschaft inDortmund

hat.Bitte melden!!

mysterymoon@web.de

Grieche (48, 183, NR), humorvoll,

romantisch, berufstätig

sucht ruhige, nette

und gebildete Sie bis 40 J.

Nur Mut. christos.papadopulos@yahoo.de

Gutaussehender kußfreudiger,

kuschelbedürftiger,

geimpfter Mann, 54,

schlank, sucht aufgeschlossene,

attr. Frau für Freundschaft

Plus. Bitte mit Foto

bewegung65@web.de

Hallo, ich heiße Werner, bin

67 Jahre, Witwer, suche Sie

zur Unterhaltung, meine

Hobbys: Aquarellmalerei

und Acrylmalerei. Pkw ist

vorhanden. Bin kein flippiger

Typ, sondern ein ruhiger

Rentner, der gerne Unterhaltung

hat. Wer Interesse

hat, sollte sich bitte melden.

Unter Chiffre Nr. 19061

Ich (47, treu, ehrlich, humorvoll,

offen für Neues),

suche ebensolches weibliches

Pottblach. BmB idontlikeholidaysinthesun@web.de

Ich (m, 39J., schwarze längere

Haare, 184 cm, 92 kg,

südl. Typ, geb.) suche nette,

gern reifere Dame für erotischen

Austausch und mehr ;)

traum1202@web.de

Ich 56 J., junggeliebener,

178 cm gr. Mann mit tadeligem

BMI sucht junggebliebene

Frau im Raum

W/RS/SG/WK für ernsthafte

Beziehung auf Augenhöhe.

Biete Treue, Respekt und Loyalität.

Hobbys: Musik, Campen,

Moped, Festivals emailanmich1196@gmail.com

Ich begleite meine kranke

Frau seit Jahren liebevoll,

vermisse aber zunehmend

Lebensfreude und Erotik.

Welche gebundene Frau

kann sich auf eine Affäre

mit großem, schlanken und

recht ansehnlichen Mittsechziger

einlassen? Tagesfreizeit

vorhanden. Zuschriften

unter: affaire21@gmx.de

Ich möchte mich hiermit bei

allen bedanken, die auf

meine Beziehungsanzeige

vom Mai geantwortet haben.

Auch falls ich vergessen

habe, jemandem zu antworten.

Ich habe nette und interessante

Menschen kennengelernt,

aber auch festgestellt,

dass die Menschen

eine 100%ige Übereinstimmung

suchen. Die gibt es

nicht und alles muss sich

entwickeln, sonst verpasst

man gemeinsame schöne

Momente imLeben. Indiesem

Sinne nochmal vielen

Dank und allen viel Glück

bei der Suche. Ich habe mich

entschlossen, meinen Weg

alleine weiterzugehen, da

die Suche sehr zeitintensiv

ist und ich meine Zeit einfach

geniessen möchte:-)

anfang2016@gmx.de

Impfgegnerin 30 bis 45 im

Raum DU+ gesucht. Er,

48/170/70 sucht ungeschminkte

wache Sie in dieser

bewegenden Zeit. Ich

bin fit trotz allem sehr positiv

eingestellt und freue

mich auf Dich. Wohnmobil

ans Meer, Hund, Motorrad,

Freiheit, niktec@gmx.de

Kusssüchtiger Tiger, Ü50,

groß, sehnt sich nach Deiner

Nähe. 11111111@fantasymail.de

Körperliche Nähe, offen

für alle Wünsche, auf Basis

Freundschaft+ Basic:

schlank, gepflegtes Erscheinungsbild,

30-50, mobil. Gesucht

von reflektiertem,

großzügigem Mann, 50+

Raum Ruhrgebiet. Kontakt

unter coolibri.de/kleinanzeigen

Liebhaber möchte ich sein.

Deiner. Wenn duauch träumen

und reden möchtest

über Leben, Liebe, Sehnsucht,

lass uns den Sommer

genießen. Ich bin 52, 190,

85. hispavinus@web.de

Lust auf küssen, kuscheln,

lecker vögeln? Sehnsucht,

wieder begehrt zu werden?

Er (35/193/schl.) s. Sie, der es

auch so geht!

sweetom@web.de

Lust auf küssen, kuscheln,

lecker vögeln? Sehnsucht,

wieder begehrt zu werden?

Er (35/193/schl.) s. Sie, der es

auch so geht! sweetom@

web.de

KLEINANZEIGEN

Merlin sucht Morgaine!

Lass uns naturverbunden,

spirituell und zärtlich miteinander

lieben, leben und

der Welt gut tun. Dies ist

unser Sommer. Lass uns das

alte Wissen reaktivieren. Ich

lade Dich in meinen Corona-sicheren

Garten ein, grüße

Dich herzlich und freu

mich auf unser zukünftiges

fröhliches Leben (57, 182,

NR, Global Healing, HA, EN,

BO, W). christian.appelt@

me.com

Niveauvoller geschiedener

Akademiker (Jg. 71)

möchte sehr gerne Vater

werden. Wenn auch Du

gerne Nachwuchs und

vielleicht auch eine Beziehung

möchtest, dann

melde Dich bitte.

holgerc@t-online.de

Schlanker Athlet, dkl.haarig,

braune Augen, 189/74/

NR, sehr jgdl. wirkend, m.

Unverbesserlicher

wunderschönen Händen,

empathisch, zielstrebig,

sinnl. veranlagt, su. deutl.

jg. Frau ab 32 J. ohne

Hund/Garten, f.ernsth. Neustart,

selbst i.d. Fünfzigern,

Bergtour, Marathon, Fitness,

fin. solvent, liebevoll, familiär,

Charakter klar!

TiefimWesten70@web.de

Schüchterner vielseitig interessierter,

hautkontakthungriger

Mann (55) sucht

gelassene, sanftmütige Frau

(-63). Kontakt unter coolibri.de/kleinanzeigen

Seitensprungtag ist statistisch

gesehen Mittwoch der

Günstigste :-) .Netter Mann

mit eigener Wohnung

(56/176/71) kann sich diesen

Tag für schöne Gespräche,

Unternehmungen &Begegnungen

mit Dir einrichten.

wahrertraum@gmx.de

Stibitzt Du den Chabli aus

meinem Kühlschrank, die

Rühreier genussvoll von

meinem Teller und trägst

meine Pullover. Du lächelst

mich an, wenn Du mich

weckst und nimmst morgens

das Bad inBeschlag. Du verlässt

die Wohnung Deine

Augen lächeln und Dein

Parfüm schwebt durch alle

Zimmer und macht mich

ganz verwirrt. Ich stolpere

über Deine Ballerinas, lächele

und freue mich auf das

Wiedersehen. Mann 67Jahre,

frech, diskussionsfreudig,

kommunikativ, klug sucht

passendes Pendant. BmB

amliebstengut2@web.de

Suche eine hübsche, leicht

devote Frau zwischen 40

und 55Jahren, die es gerne

mag, inden eigenen 4Wänden

nackt zusein, die gerne

streichelt, krault und Küssen

mag und keine Scheu

hat.Gerne auch gebunden

und auch Diskret.Ich bin ein

passabel aussehender ER, allein

lebend, Nichtraucher

und etwas sportlich und

sehr zärtlich.Bin 58 J., 180

cm, 95 kg und aus Bochum.

riemke4630@gmx.de

Tönisvorst +-20 Km: Mittfünfziger,

sportlich schlank,

ungebunden, finanziell unabhängig,

vielseitig und offenherzig

sucht „die Eine“

für eine Freundschaft+ mit

Interesse an Kochen, Ausgehen,

Wandern, Radfahren

und Tages- oder Wochenendtrips.

Wenn dir (sportlich

schlank, ungebunden, unternehmungslustig

und finanziell

unabhängig) auch

körperliche Nähe und Wärme

fehlt, aber du, wie ich

derzeit nicht bereit bist, dafür

deine Unabhängigkeit

aufzugeben, dann würde

ich mich riesig über eine

Antwort von dirfreuen.

Dude2465@web.de

Unabhängiger Single

(*1972-192-85-R) ohne Altlasten,

never married, no

kids, sucht nette Singlefrau

zum Chatten, Reden, Kennenlernen

und Ausgehen,

für Bekanntschaft, Freundschaft

und vielleicht mehr...

-Photos und Kontakt auf...:

www.tersteegen.com.de

hanno@tersteegen.com.de

Psssst! Du, ja Duuuuu! Hast

Du Bock auf eine unkonventionelle

Freundschaft+?

Wenn Du Lust auf Lust hast

und aus dem Pott kommst,

dann melde Dich bei mir

(46). mysterymoon@web.de Ungeschliffener Diamant

(47) sucht Ruhrpottperle für

goldenene Zeiten.

honjo-masamune@web.de

Was-gibt-es-schöneres als

gemeinsam Leben zu spüren

und dafür keinen ‚Preis zu

zahlen‘ - sondern dieses

L(i)ebensgefühl einander zu

schenken? 57- 58-176

wahrertraum@gmx.de

Optimist,

58 J, 1.90 m, 85 kg, NR,

Selbst., Akad., sehr sportlich,

sucht sportliche, attraktive

schlanke Sie bis ca. 56 J. Ziel

ist eine ehrliche Beziehung

mit Vertrauen und Zuverlässigkeit

sowie eine gemeinsame

Freizeitgestaltung wie

z.B. Fahrradfahren, Wandern,

Tanzen, Restaurantbesuche,

evtl. Motorradfahren.

KfI. Ich freue mich auf Deine

Zuschrift aus dem Raum BO

und Umgebung. BmB.

gdtag@web.de

Verdammt -allein die Seele

baumeln lassen macht wenig

Spaß ;-) Typ mit Herz

(53LJ) wünscht sich dies u.

anderes mit charm./optimistischer

Frau, die Lust hat, in

einer leidenschaftl. Bez. all

die Facetten, die das Leben

bietet, gem. zu genießen :-)

neuesglueck70@gmx.de

Schöner Mann sucht kluge

Frau, er (50+, 184, 76) sucht

Dich, charmant, lautlachend

oder beides aus Essen und

umzu. Prombaer69@gmx.de

Welche - gerne aktive-bestimmende

-Frau könnte es

reizen, einen junggebliebenen

Mann (50, 190, schl., tageslichttauglich,

mit stärkerer

femininer Seite) feminin

zu sehen (mit zugestalten?)

und so zur lustvollen Verfügung

zuhaben? Gerne erotische

Freundschaft/Affäre.

femininer.mann@gmx.de

Welche Frau (zwischen 42

und 55) hat den Mut und

die Geduld, sich auf einen

Psychopathen einzulassen?

Ich (52 J., 186 cm, 105 kg, R)

lebe mit meiner Sps (schizoide

Persönlichkeitsstörung)

gepaart mit Hsp (Hochsensibilität)

still und bescheiden

in Essen-Borbeck und arbeite

als Anwendungsentwickler

bei einer kleinen, aber

führenden Software-

Schmiede im Bereich Arbeitsrecht.

carsten.alexander@acamat.de

Welche nette Frau möchte

auch noch einmal ankommen

und gemeinsam mit

mir (55/1,87/79) das schöne

Leben genießen? Kontakt

unter coolibri.de/kleinanzeigen

Wenn die Liebe mehr Herzens-Wärme

zaubert als die

Malediven, pfeif ich (57/

174/71) auf Palmenstrand.

Außer mit Dir.

wahrertraum@gmx.de

ER SUCHTIHN

Wer bin ich? Alles ist widersprüchlich!

Mag den Sozialismus

und hasse die Bourgeoisie,

stehe auf Marx arbeite

aber als Bankenmanager.

Liebe Altbau, lebe aber

im Penthouse. Mag Jeans,

trage aber täglich Businesskutte.

Favorisiere Sauerkraut,

esse aber Canapés

beim Meeting. Jogge am

liebsten, sitze jedoch hinter

getönten Scheiben. Bin

schlank, männlich markant,

ü 50 und dennoch Single.

Wer bin ich also? KeineAhnung!

Veranstalterinnen

von Selbstfindungsseminaren

Ich 51, 188, 92, schwul und

bitte melden. Interesse suche Mann, schwul, für

an D/s im Sinne von "Fifty

Shades of Gray" wäre nice

Freundschaft, Beziehung,

ist aber nicht Bedingung.

DamonLeDark@t-online.de

Werner 67 Jahre Witwer,

Nichtraucher, sucht Sie

aus dem Raum Dortmund.

Hobbys: Malen

(Aquarell u. Acryl),Fotografieren,

koche auch

sehr gerne. Sie sollte eine

ungebundene, nette,

sympathische Frau sein

ab 55 Jahre. Antworten

wenn möglich mit Bild

unter Chiffre: werner.viebahn@t-online.de

Witwer 67, 175 cm, möchte

gerne Sie kennen lernen ab

60 Jahre, aus dem Raum

Dortmund, Hobby s Aquarell

und Acrylmalerei, koche

sehr gerne. Ich wohne im

Dortmunder Süden. Bei

Sympathie steht einer längeren

Beziehung nichts im

Wege. Antwort unter Chiffre

Nr. 03071

Wo ist die komplett unspießige

Frau, die auf Rockmusik

/ Indie und Leder steht

und auch ansonsten recht

unterhaltsam ist? Bin (42 J.)

mal gespannt!

leatherfun@t-online.de

www.Gleichklang.de: Die

Partnerbörse im Internet für

sozial und ökologisch interessierte

Menschen!

Zärtl. Knutschen u. gem.

schöne Dinge (z.B. Ausflüge,

Kino) machen, das Leben

nach/trotz Corona endlich

wieder genießen. Ich (M.,

50) würd mich freuen, u.a.

dies mit netter Sie in einem

lebendigen Miteinander zu

teilen :-) dichsuchich71@

gmx.net

SIE SUCHTSIE

Aktive Sie, Mitte 50, NR,

sucht Lieblingsmensch,

Freundin und Seelenverwandte

zum Verlieben und

für alles, was zu zweit mehr

Spaß macht, z.B. wandern,

reisen, Fahrrad fahren, kochen

oder einfach nur auf

der Couch kuscheln. BmB.

Raum MG/D. Kontakt unter

coolibri.de/kleinanzeigen

FLIP e.V. Frauenliebe im

Pott www.flip-ruhr.de Aktivitäten:

Stammtisch, Frühstück,

ComingOut, Klettern,

Kanu, Swoof, Lesung.

FLIP e.V. Frauenliebe im

Pott www.flip-ruhr.de Aktivitäten:

Stammtisch, Frühstück,

ComingOut, Klettern,

Kanu, Swoof, Lesung.

Ich (Ende 40, mollig, fröhlich,

bi) suche nette Sie für

Freundschaft plus ohne Anspruch

auf eine feste Beziehung.

Stressfreier Umgang

und Achtsamkeit ist mir

wichtig. Luna0905@web.de

W 56 Jahre, weibliche Rundungen.

Suche mit Niveau.

Wünsche mir Zärtlichkeit zu

einer Frau. Bin inklarer Beziehung.

Trau Dich. aimii@

gmx.de

www.Gleichklang.de: Die

Partnerbörse im Internet für

sozial und ökologisch interessierte

Menschen!

www.lebedo.de, psychosoziale

Beratungsstelle

für LSBTIQ*: Einzel- u.

Paarberatung, Kinderwunschberatung,

Beratung

bei Transidentität,

Erstberatung für geflüchtete

LSBT*, Infoveranstaltungen

und Gruppen,

info@lebedo.de

Liebe bis 40Jahre. Dusolltest

aktiv sein, nicht zu dick,

einfühlsam und Lust auf

Zweisamkeit haben.

gayraven@outlook.de

www.Gleichklang.de: Die

Partnerbörse im Internet für

sozial und ökologisch interessierte

Menschen!

SEX &CO.

Du bist gebunden und

hast nur tagsüber Zeit?

Ich auch! Du möchtest

mal wieder flirten, shoppen,

gut essen gehen

und dich nett unterhalten

mit einem eloquenten

Mann, 50 J., 1,86, 84

Kg, attraktiv, gepflegt,

sportlich und businessgekleidet,

dunkelhaarig,

charmant und eloquent.

Dann freue ich mich auf

Dich, wenn auch DuWert

auf diese Dinge legst. Ich

mag Frauen, die Business-Kleidung

wie Kostüm,

Kleid, Rock, Bluse,

Pumps und insbesondere

Strumpfhosen tragen.

Gerne würde ich Dich bei

unserer Shoppingtour

mal nach meinen Vorstellungen

einkleiden, wenn

Du Lust hast!? Trau Dich

und schreibe mich an,

gerne mit Bild.

kduesseldorf@web.de

Du kannst groß, klein, dick,

dünn, blond oder braun

sein, vor allem aber bist Du

abenteuerlustig, lustvoll,

humorvoll, aufgeschlossen,

nicht auf den Kopf gefallen,

schreibst in ganzen Sätzen,

magst dirty talk, Reizwäsche,

High Heels, Spielzeuge,

Du magst es wenn man

Dich im Bett führt und ein

fester Klaps auf den Hintern

bereitet Dir Lust, stehst darauf

benutzt zuwerden, Du

probierst gern aus und Eifersucht

ist Dir fremd. Wenn

das alles auf Dich (w) zutrifft,

würde ich (m, gebunden,

52, 182) Dich unbedingt

gern auf eine intensive,

knisternde und dauerhafte

Freundschaft++ unter

www.coolibri.de einladen

storyteller@mailbox.org

Genau Du bist die schlanke

und unkomplizierte Sie (25-

50 J.) mit Lust auf erotische

Treffen, gerne als Dauerfreundschaft

oder heimliche

Affäre? Gratulation, damit

wirst Du mit mir – M, 49,

NR, niveauvoll, attraktiv &

gebildet – viele geile Momente

erleben. Zudem auch

im Homeoffice? Dann können

wir uns auch tagsüber

genüssliche schmutzige Auszeiten

nehmen oder stöhnend

in den Feierabend gehen...

kissaffair@web.de

GROSSER MANN mit großem

Schwanz, 194 cm, Ü40,

90 kg, gute Manieren, aber

leider sehr verdorben, gut

riechend, freundlich, nettes

Aussehen, gesund und lustig,

sucht curvy-mollige Sie

für ausgiebig entspannten

Anal-Spass. Freue mich auf

deine E-Mail unter:

smart194m@aol.com

61


KLEINANZEIGEN

Hallo wenn duineiner Beziehung

bist, in der soweit

alles ok ist, dir aber trotzdem

mal Zärtlichkeiten und

Sex fehlen, dann geht es dir

so wie mir. Ich, m,53, 176,

83, gepflegt, suche eine nette

Sie, gerne auch Single,

die mal wieder das kribbeln

im Bauch und fremde Haut

spüren möchte. Dein Alter

ist Nebensache, Dauerfreundschaft

wäre schön.

Jetzt liegt es an dir, den ersten

Schritt zumachen. Würde

mich über ein Schreiben

freuen. zauberwald9999@

gmail.com

Aparte Dame mit schönen

Füßen gesucht. Die Süßen

durch lackierte Nägel, erotisch

knisternde Nylons und

schicke High Heels aufgehübscht,

mein Traum. Mann,

65/184, würde sich sehr

freuen und dafür gerne deine

Füße verwöhnen. Zu viel

erträumt?

t-online.de

laufmaschen@

Attrakt. stud. Autodidakt

(Ü42/190/NR), Kaffeetrinker,

Humorproduzent, massiert

dich (Ü30/Single, Nylon-affin),

behutsam bis z. hormonellen

Extase ;-)) Seelen-

Masseur189@web.de

Bi M31/178 normal gebaut

sucht Spaß mit einem Mbis

50. Meldet euch gerne! Alles

kann -nichts muss! Gerne

Neulinge!

boynrw@t-online.de

Bist du noch Jungfrau und

hast Lust auf ein 1. heißes

Mal? Einfühls., erf. Er

(25/195/schl.) sucht schl.,

neugierige Sie!

hotime@web.de

Bist du noch Jungfrau und

hast Lust auf ein 1. heißes

Mal? Einfühls. erf. Er (25/

195/schl.) sucht schl. neugierige

Sie! hotime@web.de

Devot griffig, vollbusig, Anfang

60, mag auch fisten

und AV und vieles mehr.

Was ich nicht mag, sind gebundene

Männer. Suche

auch keine ONS. Trinke lieber

Wein als Bier, meide den

Campingplatz und Burger

King. Doppelt geimpft und

Nichtraucher.

und mobil, meiste Zeit am

Wochenende. Antworte nur

auf Anfragen mit Bild (Bitte

keine Penis Fotos).

Pferdchen116b@t-online.de

Hobbyfilmer sucht DICH (

Gesicht NICHT zusehen) Ich

suche eine Frau die sich

selbst mit einem Sextoy befriedigt,

ich filme es anonym

und dein Gesicht ist nicht zu

sehen. Interesse? hobbyfilmer@vodafonemail.de

Eine Frau zusammenprügeln,

hat für mich nichts mit

Dominanz zu tun, sondern

mit Armseligkeit. Wenn du

dominiert werden willst und

harten Sex magst, dann melde

dich. Anfängerin und

Neugierige sind herzlich

willkommen. Ich, Mitte 50,

186 cm, 91 kg, graue sehr

kurze Haare. Trau Dich, vielleicht

sogar mit Bild.

essener.dom@freenet.de

Eine Schulter zum Anlehnen,

ein Hirn zum Denken,

Augen zum Sehen, Ohren

zum Hören, ein Mund zum

Sprechen und Küssen, Hände

zum Streicheln, Haut

zum Empfinden, Haare zum

Wuscheln. Das und mehr

(was genau gern ausführlich

später) habe ich, m, ü50, vh,

schlank, zu bieten. Ich suche

eine Frau, die all das zu

schätzen weiß, für eine

langfristige Affäre.

coolibrileser@gmail.com

ER (55/190/105/bi/R) Nylonliebhaber

möchte mal wieder

von vorne und hinten

richtig rangenommen werden.

Ich suche ein Paar

(m/w) um die 60 für orale

und anale Freuden. Gerne

auch mit Dirty Talk und

Spielzeug. Kontakt unter coolibri.de/kleinanzeigen

Fotograf/Klang- & Videokünstler

(m/39/normal) sucht

weibliche Muse zum gemeinsamen

chillen und experimentieren.

amadeus_nrw@gmx.de

Geilheit und Niveau? Zärtlichkeit

und Leidenschaft?

Sanfte Küsse und wildes

Spiel? Achtsamkeit und Verlangen?

Falls das keine

Fremdwörter für dich sind,

suche ich (w, 40, schlank,

NR) dich (mit IQ, EQund Tagesfreizeit)

für eine besondere

"Freundschaft+"! No

ONS! Antwortmöglichkeit

unter coolibri.de

Gibt es denn in Düsseldorf

keine Frau, die gerne bis

zum Schluss verwöhnt? Biete

einen sportlich-schlanken

und gepflegten Body mit

schönem Spielzeug für lustvolle

Lippen. Durch einen

Videocall mit Fakecheck

Selbständig wirst Du mich, 51-190-80,

spontan und unverbindlich

kennenlernen. threemajh9kbpb3@yahoo.com

Hallo schöne Frau,ich besitze

ein neues Sklavin-Halsband

und wenn Du die erste

sein möchtest, die es tragen

möchte und unterwürfig

bist und auch Sex Spielzeug

machst und für längere Zeit

bei mir bleiben möchtest,

dann melde dich sofort bei

mir. felgennrw@t-online.de

Ich (52/schlank/175/gebildet/berufst./Single)

suche eine

Frau, die ebenso Spaß an

ordinärstem Austausch und

entsprechenden Begegnungen

hat! MafiuVisp@gmx.de

Jetzt wo alles langsam wieder

hoch fährt, hätte ich

Lust mal wieder in einer

Therme zu entspannen.

Welche Sie kommt mit?

Mann, selbständig (auch

mal mit Tages-Freizeit) 44,

180 groß, schlank, sucht eine

liebe Frau zwischen 32-

58, für Sauna Therme Begleitung

und zu entspannen.

Oder auch lecker was

Essen gehen oder Kino. Und

vielleicht noch mehr! Kuscheln,

streicheln, leidenschaftlichen

Sex. thermesauna2021@freenet.de

Küssen Sex & NIVEAU -

Mann 58/189, ungebunden,

sehr humorvoll, mit sportl.

Figur, dunkelh., attraktiv,

stud., wünscht feminine Sie

mit Intellekt kennen zulernen,

für wiederkehrende

schöne Stunden, ohne Beziehungsstress.

Kontakt unter

gen

coolibri.de/kleinanzei-

Lust auf Liebe? Zärtlichkeiten,

Streicheleinheiten,

Spaß zusammen im Bett,

verwöhnen und verwöhnt

werden. Hast Du Lust? Ich,

Ü40, suche Dich, gerne auch

mollig bis XL. B.m.B.

grenador@web.de

M39/179 sucht eine Frau für

erotische Momente abseits

des Alltags. Wichtig wäre

Augenhöhe, Humor und

Harmonie, gerne auf Dauer.

Falls wichtig, bin 2fach geimpft.

date.nrw@web.de

Mann 56 Jahre, sucht devote

Frau für gelegentliche

Treffen, wenn's passt Beziehung

möglich. Gerne etwas

mollig und mit mehr OW.

Antwort bitte mit Fotos.

mherrmann473@gmail.com

Mann für gelegentliche

schöne Stunden gesucht,

Bindung nicht so wichtig,

Achtsamkeit schon. Sinnliche

Frau (schlank, attraktiv,

54 J.) freut sich auf dich.

bluverde@web.de

Mann Mitte 40 Single seit

PaarMonate 179 groß

schlanksucht eine liebe sympathische

Frau für lockere

Affärekuscheln küssen langen

S.Vielleicht auch Natur

genießen mit Spazieren gehen.Und

lecker was essen

trinken zusammen oder Kino

Schwimmen m-01522-

3482803@freenet.de

Moin Moin ;-) Frank mein Strenge BDSM -affine Herrin

Name, 53 Jahre alt, 191, aus

für regelmäßige Treffen

Dortmund. Ich bin Single mit devotem Spielpartner

und mag mein Leben :-) Bin gesucht! Wenn Du Hingabe

offen und recht aufgeschlossen,

und Gehorsam erwartest,

allem gegenüber. gerne Anweisungen gibst,

Ab und anlerne ich Frauen Ungehorsam bestrafst und

kennen, die gern noch einen

dafür Fesseln und Gerte

Mann dabei hätten, nutzt... dann benutze mich

oder auch mehrere. Aber (m, 55 J., 176 cm, geimpft,

auch teilweise den Reiz des Nichtraucher, mobil) wie

eigenen Geschlechts mögen. dein Eigentum.

Da ich gern Wünsche erfülle,

Subtom11@web.de

den Reiz von besonderen

Situationen und Konstellationen

schätze, "suche" ich ler sucht zeigefreudige Da-

Mösenfotograf und Künst-

hier also nach Frauen & men (18-80). Keine Wiedererkennung.

2D und 3D. Dis-

Männern, die dem ebenso

lustvolle

offen gegenüberstehen. kretion ruhrpott3039@

gmx.de

Gerne Biund bei aller Versautheit

schätze ich dennoch

dieses gewisse Quäntchen

Stil &Niveau, was solche

Treffen/Abende erst ausmacht.

Dabei soll es keinen

"Zwang" geben, selbst

wenn man sich trifft und es

bleibt bei einem netten

Abend beim Gläschen Wein,

ist's okay. Ich habe eine große

Wohnung und schaffe

gern ein nettes, gemütliches

Ambiente zum Wohlfühlen.

Es soll ja ein schönes Erlebnis

für alle werden :-) Nun

freue ich mich auf angenehme

Zuschriften von lustvollen,

das Besondere mögenden

Leuten. Gern aus Dortmund

und Umgebung. Liebe

Grüße Frank

dunkelbunt.sf@gmx.de

Hübsche natürliche Studentin

für interessante

Begegnungen in der Freizeit-

VON IHM, ATTRAK-

TIV, MIT NIVEAU, JUGEND-

LICH,

48/180---gesucht!!!

am900@web.de

EMPATHISCH,

Hübsche sympathische Dame

mit gr. bis riesigem Naturbusen,

Beziehungsstatus

unrelevant, für prickelnde

Begegnungen VON IHM, AT-

TRAKTIV, MIT NIVEAU, EM-

PATHIE,

49/180---gesucht!!!

am900@web.de

JUGENDLICH,

Hübsche weibliche Dame,

auch mollig/üppig-verheiratet

oder freiheitsliebend-für

Begegnungen

von gelegentlich bis regelmäßig-VON

IHM, AT-

TRAKT., MIT NIVEAU,

49/180, EMPATHISCH, JU-

GENDLICH, GEB!---gesucht!!!

am900@web.de

Dominant gebunden,

sportlich, 45 J, 187 cm, sucht

devote Sie für erste Dom /

Sub Erfahrungen. Umgebung

Essen /Bochum

subgesuch@web.de

Bi-interessiert? Unkompliziertes

Paar sucht Frau für

neue Erfahrungen zu dritt.

Trau Dich unasalus@web.de

Na bist dudie Frau ü55, die

in Gedanken es schon Mal

mit einem jüngeren Mann

getrieben hat? Na dann

meld dich doch bei mir. Bin

umgänglich Mitte 40. K.F.I.

Raum Düsseldorf. Kontakt

unter coolibri.de/kleinanzeigen

NR, 48, 190 cm, 85 kg braune

Haare/Augen Jeanstyp

sportlich gepflegt sucht längere

intime Verbindung mit

möglichst schlanker femininer

NR-Frau ohne Enthaarungswahn.

mediteran66@

gmail.com

Paar sucht IHN-----Sie, 49 J.,

161 cm, 55kgund Er, 48J.,

180 cm, 110 kg, suchen Dich

männlich, hetero. Wir mögen

hemmungslosen Sex,

und hätten esgerne ab und

zu mal zu dritt! (Kein BSM)

.Ein Treffen bei Dir wäre

wünschenswert. Bitte sende

uns ein aktuelles Foto von

Dir und Deine PLZ. Kontakt

unter coolibri.de/kleinanzeigen

Rubensliebhaber sucht

mollige bis dicke Frau für

schöne Stunden. Attrakt.,

sportl. Mann 49, 1,90, 92,

NR möchte dich regelmäßig

besuchen und verwöhnen.

meran210@web.de

Singlefrau 59 J. schl. 165

cm gr., NR sucht attraktiv.

Singlemann für stressfreie

Treffen. Bitte mit Foto. Alter

zwischen 50J und 60J.R.E,

DU, OB mietzelein23@

web.de

Squirting. Oder auch weibliche

Ejakulation genannt.

Magst du es auch gerne

feucht und nass? Mit Lippen

und Zunge verwöhnt werden?

Möchtest die ulitimative

sexuelle Erfahrung? Single

Mann aus Düsseldorf 59

Jahre 1,82 m82kgschlank

sportlich volles graues Haar

weicher kurzer Bart Nichtraucher

freut sich auf Nachricht.

e.schneider_df@web.de

Mann sucht Frau, soeinfach

ist es manchmal :-) Mann,

53, 180, passable Umgangsformen,

im Leben stehend

und beiderseits der Bettkante

zu gebrauchen sucht eine

Dame mit Bedürfnissen

nocheinentee@gmx.de

Mauerblümchen gesucht:

Sportlicher Mann, 58 Jahre

alt und ein wenig einsam,

schlank und gepflegt, mit

Niveau und Tagesfreizeit,

besucht (oder empfängt)

mit größter Diskretion das

Mauerblümchen,

auch mollig oder älter.

Zeit-fuer-Mauerbluemchen@gmx.de

Mein Leben verläuft ingeordneten

Bahnen. Überraschendes

oder Aufregendes

ist schon lange nicht mehr

passiert. Ich (m, 60/193/86,

geb.) attraktiv, eloquent

und sehr humorvoll möchte

der Routine des Alltags entfliehen

und regelmäßig ein

paar schöne Stunden mit

Dir, einer unkomplizierten,

sinnlichen Sie, verbringen.

P.S.: Bin doppelt geimpft.

marfg@web.de

Zärtlich-einfühlsamer Lover

(34/192/schl/NR) sucht

untervögelte Sie für prickelnde

Momente!

hotommy@web.de

Zärtlich-einfühlsamer Lover

(34/192/schl./NR) sucht

untervögelte Sie für prickelnde

Momente!

hotommy@web.de

Devoter zeigefreudig liebt

BDSM möchte gemolken

werden. Suche eine reife

Dominante Frau oder Paar.

Privat ab 60 Jahre und NR.

Selbst bin ich 67/178/80 NR.

Freue mich schon. Chiffre

23061

Du erwartest mich auf Knien.

Und sobenutze ich dich

auch, ausschließlich von hinten.

Wie es mir gefällt. Ansonsten

belassen wir es bei

dirty talk. Sehe gut aus,

sportlich-schlank mit dunklen

Haaren (41/185/75).

jaichbindeinedevoteschlampe@web.de

Ein Vorspiel geil knutschend

in schöner Atmosphäre genießen….

u.a. fummeln, fingern,

verwöhnen... einf.

herrl. rumvögeln... wünscht

sich guter Küsser (M, 51, der

sogar geimpft ist ;-) mit

symp. Sie. Wenn’s passt,

gern auch lockere Bez. :-)

schoenezeitzuzweit@

gmx.net

Suche Dame zw. 40-60,

gerne üppig bzw. mollig,

für prickelnde, knisternde,

lustvolle, berauschende,

verzaubernde und

herrlich erotische Stunden.

Am liebsten tagsüber

und im Großraum

Düsseldorf. Ich. M, 50,

groß, schlank, sportlich

und gebunden freue

mich auf deine Zuschrift!

Kontakt unter coolibri.de/kleinanzeigen

Suche Frau, die gerne mal

einen trinkt, für gelegentliche

Treffen, Alter und Aussehen

egal. Ich trinke selber

auch und lade gerne ein.

mherrmann473@gmail.com

Südwestfale (57/schlank)

sucht Sie (?/?) mit Lust auf

Abwechslung: Für dies oder

das, hier oder dort, tagsüber

oder abends, Bier oder

Wein, jetzt oder später,

oben oder unten, vorne

oder hinten, mit oder ohne,

vorher oder nachher, Übernachtung

oder Quickie, Bett

oder Couch, drinnen oder

draußen, reden oder

schweigen?

geht.beides@web.de

Welche attraktive Lady

hat Lust auf Zärtlichkeit,

gegenseitiges Verwöhnen,

interessante Auszeiten

vom Alltag? Sportlich

schlanker Gentleman,

Mitte 50, sucht die Lady

für die schönen Stunden

zu zweit! joerg.45665@

web.de

Welche Frau kann mir 3

Wünsche erfüllen:1) Dubist

eine mollige Frau mit großer

OW. 2) Du bist aus Düsseldorf

oder Umgebung. 3)

Du triffst Dich auch mit einem

gebundenen Mann.

affaere40545oberkassel@

yahoo.com

Welche SIE träumt schon

lange von genussvollen, erotischen

Stunden mit einem

sehr attraktiven Paar? Sie

(47) und Er (51) – schlank

und niveauvoll –erfüllen Dir

diesen Traum mit tiefer Leidenschaft

und Wonne. Wir

verwöhnen uns fantasievoll

bis esunendlich prickelt. Bei

uns prickelt es, wenn Du

ebenso optisch ansehnlich

und schlank bist. Wir sind

beide doppelt geimpft. Fake-Check

gerne vorab live

oder per Videochat.

dreifachprickelnd@web.de

Zwei Freunde, Ü50, schlank,

sympathisch und niveauvoll,

suchen ebensolche nette

Frau für gemeinsamen Spaß.

Gerne regelmäßig.

maetteken@yahoo.de

Juli 2021

auch alsePaper

Lauter!

Unzählige Festivalund

Konzerttipps

Freier!

Ideen für Ausflüge

in der Region

Geselliger!

Buchvorschläge zum

Tagder Freundschaft

August2021

auch alsePaper

der nächste

Erfrischt

Die besten Städte

für Eiscreme

Erholt

Außergewöhnliche

Übernachtungsmöglichkeiten

Erheitert

Bunte Konzerte

zum Abfeiern

RUHRTRIENNALE 2021

14. August –25. September

Performancevon Me teIngvartsen beider Ruhrtriennale: The LifeWork

erscheint am

25. August

62


Genießen mit

UnsereGenuss- undRestaurant-Magazine erhalten Sie bequem unterwww.ueberblick.de

AktuellesGastro-Geflüster

frisch ins digitale Postfach!

Kostenlos unter

coolibri.de/newsletter/coolinarisch


IN DER

ZEITUNG

STIMMT NUR DER

WETTERBERICHT.

DAS WÄRE DEIN LEBEN OHNE PRESSEFREIHEIT.

WWW.REPORTER-OHNE-GRENZEN.DE/SPENDEN

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine