09.08.2021 Aufrufe

Programmheft BEAVERS - September-Oktober-2021

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

PROGRAMM

S E P T E M B E R

O K T O B E R

2 0 2 1

WWW.BEAVERS-MUSIC.DE

Samstag

04

September


EDITORIAL

Hallo und herzlich willkommen!

Ja, auch wir können es noch nicht so recht glauben, aber ja, wir sind

tatsächlich wieder da! Und wie! Wir haben für Euch für die nächsten

Monate ein tolles und abwechslungsreiches Musikprogramm auf die Beine

gestellt, bei dem eigentlich für jeden etwas dabei sein müßte.

Starten werden wir mit unserem Open Air am neuen Beavers vom 13.8.

bis zum 21.8.2021. Bei allen sechs Veranstaltungen und auch bei dem

Support können wir Euch erstklassige Unterhaltung garantieren.

Mit dem ersten Konzert im neuen Beavers schließt sich ein Kreis. Da wird

die beste deutsche Beatles Revival Band zu sehen und zu hören sein und

genau diese Band war es auch, mit der wir vor vielen Jahren in Miltenberg

unser Live-Programm eröffnet hatten. Mit Véronique Gayot betritt noch im

September ein international bekannter Künstler unsere Bühne. Hier

kommen die Blues-Rock-Fans genau so auf ihre Kosten wie beim Auftritt

der deutschen Band Ramrods. Ihre gerade neu vorgestellte CD ist ein

Hammer !!

Tribute-Bands haben wir zu den Themen Eric Clapton und U2 im

September im Programm. Darüber hinaus präsentieren wir Euch auf dem

"BEAVERS-Mainfähren-Open-Air" in Obernburg am 11.9. mit Rock´s Finest,

Disturbed Neigborhood und Anyone´s Fool eine Veranstaltung mit Top-

Bands. Rock´s Finest covern sich durch die Rock- und Popmusik der letzten

40 Jahre und gelten auf diesem Gebiet als eine der besten Bands

bundesweit.

Für die jüngeren Musik-Fans veranstalten wir Ende September das Bad

Fish Festival und auch wir sind sehr gespannt, was uns da erwartet.

Im Oktober erwarten Euch mit Van de Forst, Peter Karp, Nektar, Band of

Friends (Rory Gallagher) und The Weight sechs international anerkannte

Künstler bzw. Bands. Auf mindestens gleichem Niveau bewegt sich die

Band Demon´s Eye, Deutschlands beste Deep Purple Tribute Band. Tribute

Bands zu den Themen Toten Hosen, Udo Lindenberg, Phil Collins, The Who,

Peter Maffay und Creedence Clearwater Revival haben wir außerdem im

Oktober auf unserer Bühne zu Gast.

Seite 2


EDITORIAL

Die Quinns covern die Hits der 60er Jahre und da ist immer beste

Stimmung garantiert.

Die Bands Bluesstacks und Tanquoray sind zum ersten Mal bei uns zu

Gast und wir sind auf deren Auftritte sehr gespannt. Die Schlager-

Fans kommen bei Michael Korn und Mario Steffen zu ihrem Recht.

Andreas Kümmert ist seit vielen Jahren fester Bestandteil unseres

Programms und seine Auftritte garantieren immer beste musikalische

Unterhaltung.

Natürlich haben wir sowohl im September als auch im Oktober das

von vielen geliebte RudelSingen mit Tom Jet im Programm.

Wir freuen uns, daß es jetzt endlich wieder los geht und wir viele von

Euch nach der doch recht langen Live-Abstinenz endlich wieder

begrüßen dürfen.

Christoph Reichel-Dittes

mit dem gesamten Beavers-Team

DER neue

Treffpunkt!

Die ersten 30 Events werden gefördert von:

NEUSTART KULTUR

Initiative Musik

Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM)

Alle (Ticket) - Preise verstehen sich inklusive der derzeit

gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Seite 3


Seite 4


Samstag

04

S e p t e m b e r

Magical History Tour – Beatles Revival Band 2021 zur Eröffnung im BEAVERS!

Rückblende: 1970. Die Nachricht von der Trennung der Beatles schockt die Musikszenerie,

stürzt rund um den Globus Abermillionen von “Beatlemaniacs“ in tiefste Depression. Vier

Jahre später fassen vier junge Musiker in Frankfurt am Main den Entschluss, „nur mal so

aus Spaß neben Studium und Beruf“, die Songs der Beatles noch einmal auf die Bühne zu

bringen. Sie nehmen die Schallplatten der Fab Four und erarbeiten sich in penibler

Kleinarbeit das feingezeichnete Klangbild der Liverpooler Legende. Anfang 1976: Die

„Beat-Boys vom Main“ wagen sich an einem durchschnittlich fröhlichen Faschingsabend

im Frankfurter „Sinkkasten“ ins Rampenlicht. Für diesen Anlass hatte man sich den Namen

„The Beatles Revival Band“ ausgedacht. Ein erst verdutztes, dann verrückt spielendes

Publikum sah sich mit einem Mal in Hamburgs „Starclub“ und um Jahre zurückversetzt:

Ein gelbes Unterseeboot schwebte durch den Musikladen, Sergeant

Pepper tanzte Rock`n`Roll, Eleanor Rigby servierte kolorierte Drinks

und draußen, vor der Tür, klappte der Asphalt der Abbey Road runter.

Seite eins im Bilderbuch einer Karriere. Es war wie aus dem Hut

gezaubert: Die Beatles Revival Band lebte auf – und: Die Beatles

lebten wieder. 2021: Nach nunmehr 45 Jahren „on the road“ ist die

Beatles Revival Band die dienstälteste und – gemessen am

Durchschnittsalter der Mitglieder – die jüngste Beatles-Tribute-Band

Deutschlands zugleich. Die Beatles Revival Band nimmt ihr Publikum

mit auf eine Zeitreise in die Sechziger. Von „Please, Please Me“ über

„Sgt. Pepper“ bis hin zu „Let It Be“ gibt es einen Streifzug durch die

gesamte Schaffensperiode des genialen Quartetts aus Liverpool.

A splendid time is guaranteed for all…

VVK: 20,00 €

AK: 24,00 €

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:30 Uhr

BEAVERS

Erlenbach

Seite 5


F r e i t a g

10

S e p t e m b e r

U12 – THE U2 TRIBUTE

Die vier Vollblutmusiker von U12 (sprich: „uone-two“)

haben sich, seit ihrer

Bandgründung vor 9 Jahren, einen festen

Namen in deutschlandweiten Live Clubs

erspielt. Nun sind sie mit einem komplett

überarbeiteten Programm unterwegs, welches

musikalisch und visuell auf viele Wünsche

ihrer Fans eingeht, aber auch mit einigen

frischen Ideen aufwartet. Dabei bedient sich

die Band, mit sichtlichem Enthusiasmus, allen

Epochen und Facetten der über 40-jährigen

Bandgeschichte von U2. Eine humorvolle

Bindung zum Publikum und U2-typische

Showeinlagen runden die Show ab. So ganz

nebenbei beweisen U12 auch, daß die Musik

von Bono & Co. kein reines Privileg von

kultureller und sozialer Botschaft ist, sondern

mit ihren hymnenhaften Refrains auch einfach

nur riesigen Spaß machen kann.

VVK: 14,00 €

AK: 16,00 €

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:30 Uhr

BEAVERS

Erlenbach

Seite 6


Seite 7


Samstag

11

S e p t e m b e r

HEADLINER:

B I T T E

C O R O N A

R E G E L N

BEACHTEN!

ROCK`S FINEST (20:00-23:00 Uhr)

Supporting Acts:

Disturbed Neighborhood (16:30-17.30 Uhr)

Anyone`s Fool (18:00-19:15 Uhr)

Fahrt mit historischer Mainfähre des Churfranken

Mainfähren e.V. möglich… LECKERES ESSEN

von FLEISCH PUR und MÜNZ Feuerplattengrills

und KALTE GETRÄNKE…

VVK: 15,00 €

AK: 19,00 €

Einlass: 15:00 Uhr

Beginn: 16:30 Uhr

MAINANLAGEN

OBERNBURG

Seite 8


M i t t w o c h

15

S e p t e m b e r

BEAVERS-RudelSingSang mit TOM JET

Der vergnügliche und stimmungsvolle Gute Laune Mitsingabend. Ein Singen im Rudel? Was

ist das denn? Da treffen sich Menschen jeden Alters in lockerer Atmosphäre und singen

gemeinsam Hits und Gassenhauer von A bis Z, von damals bis heute. „Tom Jet“ begleitet den

„Chor“ auf der Gitarre, die Texte werden via Beamer an die Wand projiziert. Dieses „Event-

Format“ macht mehr und mehr von sich reden. Seit über als einem Jahr schon, lädt „Tom Jet“

Gäste zum MITSINGEN ein und das „FAN-RUDEL“ wird größer und

größer. Wenn Tom -Jet- Jeutter zum gemeinsamen Gesang bittet, dann spricht

er alle sangesfreudigen Menschen an, egal welchen Alters! Tom begleitet die

Songs mit seiner Gitarre, die Texte werden via Beamer großformatig projiziert.

Noten gibt es nicht, nur Texte! Die Titel, die hier gesungen werden, sind

„Volkslieder“ im besten Sinne: Hits, Charts, Schlager, Evergreens, Rock,

Oldies und Volkslieder. Beispiele gefällig? „Lady in black“ von Uriah Heep,

„Dancing Queen“ von ABBA, „Wenn die bunten Fahnen wehen“, „Hoch auf

dem gelben Wagen“, „Highway to Hell“, „im Wagen vor mir (Rata Rata

Ratatatata…)“, „Tage wie diese“. Hier gilt: Nicht schämen, sondern einfach

drauflossingen und zwar alle gemeinsam! Dabei heizt Jeutter den „Chor“ an,

singt vor, ruft hinein, begleitet mit ausgelassenem Gitarrenspiel und dirigiert

Einsätze. Wer zu Beginn noch saß, darf gerne im Laufe des Abends aufstehen

– um mit ganzer Stimmkraft seinen Teil zum Gelingen des Mitsingabends

beizutragen. Stehen sei ja auch besser als sitzen, so Jeutter, denn „wer steht,

tut etwas für seine Bandscheibe, seinen Kreislauf und die Durchblutung“. Wer

den Profi-Musiker und sein Format nicht gleich für einen eigenen Anlass

buchen möchte, z.B. auf Privatpartys oder für Firmenevents (Förderung der

Mitarbeitermotivation, Steigerung der Moral innerhalb eines Unternehmens,

Steigerung der Mitarbeiterloyalität, Förderung des Teamgeis es), singt bei den

öffentlichen Veranstaltungen mit, die an weiteren Orten (siehe www.rudelsing-sang.com)

stattfinden. Glücklich nach Hause! Die schönste Belohnung

für alle ist, wenn die Teilnehmer fröhlich und total entspannt aus der

Veranstaltung gehen, abschließend noch einen gemeinsamen Drink nehmen

und so ganz nebenbei auch noch nette Menschen kennenlernen durften.

VVK: 9,00 €

AK: 9,00 €

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

BEAVERS

ERLENBACH

Seite 9


Véronique Gayot

ANIMAL Tour 2021

Véronique Gayots erstes Album ließ bereits

aufhorchen. Mit „ANIMAL“ geht sie jetzt

unbeirrt weiter auf ihrem ureigenen Weg –

aufrührerisch, rau und eindringlich. Mit ihrem

emotionalen Blues- und Classic-Rock führt sie

ihre Zuhörer mit ihrer vielseitigen,

ausdrucksstarken Stimme in die Tiefen

menschlicher Emotionen, Ängste und

Fantasien. Ihre Bühnenpräsenz ist ein Spiel

zwischen anziehender Magie und Macht, dem

das Publikum nur allzu gerne folgt.

F r e i t a g

14

S e p t e m b e r

Ihr Stil erinnert an Anastacia und Janis Joplin. Ebenso wie diese ist

Véronique Gayot eine Frau, die etwas zu sagen hat. Ihre Songs

changieren zwischen Blues, Rock und Balladen im Stil der frühen

Siebziger ohne auf moderne Sounds zu verzichten. Groovebasierte

Titel wechseln ab mit schwerem, introspektiven Stoff. Ein Erlebnis

der besonderen Art. Feiern wir diese große Persönlichkeit der Blues

und Classic-Rockszene live auf ihrer kommenden

Deutschlandtournee im April 2021.

VVK: 20,00 €

AK: 25,00 €

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

BEAVERS

Erlenbach

Seite 10


Seite 11


Fünf Jahrzehnte Bluesrock der Extraklasse –

Eric Clapton hat in seiner Karriere viele

Maßstäbe gesetzt und gehört mit mehr als 280

Millionen verkauften Platten zu den

erfolgreichsten Künstlern aller Zeiten. Mit

Welthits wie Layla, Cocaine, Tears in Heaven,

Lay down Sally oder Wonderful Tonight hat er

Musikgeschichte geschrieben. Die Band Clapton

Experience präsentiert die legendären Werke in

einem knapp dreistündigen Livekonzert.

Clapton Experience

Samstag

18

S e p t e m b e r

Von den Anfängen mit Cream und

Derek and the Dominos bis hin

zum Durchbruch als Solo-Künstler

berücksichtigt die Band in ihrem

Programm alle Schaffensphasen

des britischen

Ausnahmegitarristen und Sängers.

Echo-Online schreibt: „(…)

Sebastian Strodtbeck und Band

brillieren mit ihrer Eric Clapton

Hommage – Die Tribute-Show der

VVK: 14,00 €

Band aus dem Rhein-Neckar-Raum gehört derzeit zum Besten,

was die Szene zu bieten hat.“ Der charismatische Frontmann

stand bereits mit Weltstars wie Pete York und Miller Anderson

gemeinsam auf der Bühne und hat mit seinem Solo-Projekt

„Strodtbeck“ im Vorprogramm von Brian Auger gespielt. Clapton

Experience war in 2019, nur vier Jahre nach Gründung, die

gefragteste Eric Clapton-Tribute-Band Deutschlands.

AK: 16,00 €

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:30 Uhr

BEAVERS

Erlenbach

Seite 12


Mit „ Bracelet Circus“ zeigen die „RAMRODS“

dass sie nicht nur eine der ideenreichsten und

variabelsten Rockgruppen hierzulande sind

sondern den hohen Anspruch an Songwriting und

Ideen-Reichtum wieder spielend einlösen. Die

stilistische Bandbreite des Debuts – dem

„internationales Format“ attestiert wurde und wo

Heavy-Riffs und eingängige Melodien auf Sitarund

Psychedelic-Klänge trafen – fächert sich auf

„Bracelet Circus“ noch weiter auf. Immer noch

inspiriert von Vorbildern wie Beatles, Pretty

Things oder Led Zeppelin entdecken die

„Ramrods“ im Studio wieder neues Terrain.

F r e i t a g

24

S e p t e m b e r

VVK: 13,00 €

AK: 16,00 €

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:30 Uhr

BEAVERS

Erlenbach

Klassischer Rock & Roll vermischt sich mit Mittelalter-Instrumenten, Soul und R &

B wird mit echten Bläsersätzen und Chören dargeboten, Ohrwurm-Balladen auf

ihren Kern reduziert, völlig homogen fließen Country-Rock und 60s Original-

Sounds zusammen. Und immer prägnante Songs – jeder mit einem brillianten

Gitarrensolo versüßt. Alles kulminiert in einer Art World Music Prog Suite am Ende

der Scheibe – ein Drei-Teiler, der sicher das ambitionierteste und verblüffendste

Stück Musik der RAMRODS bislang ist. Ein komplettes und homogenes Album wo

die Songs zusammen fließen und zusammen gehören – das ist sicher ein

offensives Statement in einer Zeit wo Streaming und das schnelle Vermarkten

einzelner kurzer Songs auch in die Rock-Szene Einzug halten; wo junge Bands als

genaue Abziehbilder alter Heroes für große ewunderung sorgen aber die guten

alten Helden Probleme haben ihr früheres Niveau nochmal zu erreichen. Gutes

Songwriting muss man dennoch nicht mit der Lupe suchen – „Bracelet Circus“ hält

sein Versprechen. Nach all den Jahren wurde die Band zur bundesweiten

Institution – plötzlich spielen die RAMRODS umjubelte Konzerte in vielen Städten

wie Köln, Prag, Berlin, Frankfurt...

Seite 13


Samstag

25

S e p t e m b e r

Das BADFISH FESTIVAL ist ein Ska/Punkrock-Festival,

welches 2021 zum ersten Mal im neu erbauten BEAVERS

in Erlenbach a.M. stattfindet.

Acht Bands aus der lokalen und regionalen Ska & Punk-Szene werden sich am

25.09.2021 die Ehre geben und die Gäste im neuen BEAVERS zum Pogo-Tanzen,

Skanken, Moshen, Crowdsurfen und Spaßhaben einladen.

Bisher bestätigte Bands:

*Tequila Terminators (Ska Rock aus Miltenberg)

*PLANET WATSON (Hardcore Punk aus Stuttgart)

*LAK – Lust auf Kunst (Punk Rock aus Erlenbach a.M.)

*Astronuts (Punk Rock aus Mannheim)

*The Offbeat Service (Ska aus Worms)

*Awesome Grey (Punk Rock aus Würzburg)

*Mutant Invasion (Garage Ska Punk aus Mannheim)

Rahmenprogramm: *T.S.A.R.G./ Marcel Raupp (Acoustic Punkrock / WÜ

VVK: 15,00 €

AK: 20,00 €

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

BEAVERS

Erlenbach

Seite 14


Seite 15

ELK – die erste Adresse für Ihre Immobilie

ELK-IMMOBILIEN GmbH - Mühlweg 3-5 - 63820 Elsenfeld Fon: 06022 / 12 21 - www.elk-immobilien.de


Alex Im Westerland !

Der Witz und der Charme von DIE ÄRZTE, die

Energie und Spielfreude von DIE TOTEN HOSEN:

diese Zutaten zu einer explosiven Rockshow zu

kombinieren, das Beste aus zwei Welten vereinen:

Auf dieser Mission befindet sich Alex Im Westerland !

Die 4 Frankfurter rocken sich ganzjährig durch Clubs,

Festivals, Stadtfeste, Kneipenfestivals und

Privatpartys. Dabei konzentrieren sie sich auf die

bekanntesten und grössten Hits aus den letzten 30

Jahren Bandgeschichte der beiden Punkrock-

Urgesteine, Neuveröffentlichungen kommen natürlich

auch immer wieder auch neu ins Programm.

Samstag

01

O k t o b e r

Die euphorisch

gefeierten Finalisten

des grössten deutschen

Coverbandcontest

„Hessen Rockt“ spielen

aber keine eigenwilligen

Coverversionen,

sondern die

Originalsongs mit

souveräner

Authentizität und Liebe

zum Detail – inklusive

4-stimmiger Gesänge

und originalgetreuer

Gitarrensoli.

VVK: 13,00 €

Gleichzeitig gelingt es Alex Im Westerland, mit Humor und

unbändiger Power, das Publikum einzubeziehen, und es

zum festen Bestandteil der Show zu machen. So bekommt

Jeder garantiert, was er sich erwartet hat: Einen Abend

voller fantastischer Songs, eine mitreissende Bühnenshow

und: Muskelkater am nächsten Tag!

AK: 15,00 €

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:30 Uhr

BEAVERS

Erlenbach

Seite 16


DAS

BEAVERS

IM NEUEN

GLANZ...

INNEN

UND

AUSSEN!

Seite 17


Samstag

02

O k t o b e r

Udos Lindenwerk

– panisch geprüfter Wahnsinn!

Stimmungsvoll, rockig, einzigartig, explosiv, extravagant, authentisch!

“UDOS LINDENWERK” gilt als eine der besten U.L. Tribute-Bands

und tourt schon seit vielen Jahren durch Deutschland. Kenner

schätzen die Band für Ihre Authentizität – sie haben sich den U.L.

Sound bis ins kleinste Detail zu eigen gemacht, bleiben aber dennoch

sich selbst treu und behalten eine eigene Note. So wirken sie nicht

wie eine farblose Kopie, sondern überzeugen das Publikum jedes Mal

mit ihrer Leidenschaft und Begeisterung. Mit 3,5 Stunden panischer

Livemusik rund um die größten Hits von Udo Lindenberg und einer

atemberaubenden Bühnenshow der Extraklasse, wird das

musikalische Lebenswerk vom Panikrocker als Rock-Revue aufgeführt. Ein Gesamtkunstwerk

und Paradiesvogel unter den Tribute Bands. Woddy Wodka wird auch bei der aktuellen Tour in

seinem Raumanzug steigen und sich den Helm aufschnallen lassen! Mit Udo im Herzen und

seinem Groove im Blut schmeißen die Paniker die beste Rock Revue des Landes! Udopium

für alle…Kein Larifari und kein lauer Spruch! Zwischen harten Stücken, Gassenhauern,

Sanften Balladen, coolem Abrocken oder Protestsongs gegen Rüstungswahn, für jeden

Panikinfizierten ist die perfekte Droge vorhanden. Ebenso die angestimmten Duette mit Katz

Graf, das sind eine Mischung aus kraftvoll-dynamisch und lässig-dröhnig, die unter die Haut

geht. In der zu 100% live gespielten Show darf man neben den Hits wie “Hinterm Horizont”,

“Cello” und “Sonderzug nach Pankow” und die Perlen “Alles klar auf der Andrea Doria”, “Bodo

Ballermann” und “Candy Jane” auch einige Überraschungen erwarten. Ganz im Sinne des

Großmeisters und Erfinder des Deutschrock, nutzen Udos Lindenwerk das umfangreiche und

vielseitige Repertoire von Udo, um eine panische und kurzweilige Show mit vielen

Höhepunkten zu produzieren. Musikalisch versiert und natürlich in origineller und vor allem

professioneller Showbegleitung, wie Tänzerinnen und die Misses Rheinland-Pfalz “Karin

Wadle” am Cello, samt Honky Tonky Girls die den Udotypischen Eierlikör unter die

Panikgemeinde bringt, sind nur ein kleiner Ausschnitt der galaxogalaktischen Gang.

Gleichsam vergisst man während der Show fast, dass es sich bei “Udo” um Rolando Pacella

handelt, der selbst nicht nur Fan ist und dem engsten Udo Klan angehört, sondern gleichzeitig

präziser Planer, kühler Kopf des Luzifer Mobs ist. Eine Rock Revue die ihresgleichen sucht,

mit Kostümen, Requisiten und einem fantastischen Showprogramm.

Keine Panik auf der Titanic!

Seite 18

VVK: 14,00 €

AK: 16,00 €

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:30 Uhr

BEAVERS

Erlenbach


Donnerstag

07

O k t o b e r

Van de Forst – feat. Michael Voss

Van De Forst, leidenschaftliche Sängerin aus dem

Münsterland entdeckte nach dem Abitur in den USA

(Memphis / Tennessee und Nashville) ihre Leidenschaft zur

Country Musik. Ihr Country-Sound überzeugt mit handgemachten

Songs und eingängigen Melodien, viel

Rhythmik,mehrstimmigen Kompositionen und pulsierenden

Beats. An ihrem Debut-Album „Lucky“ waren u.a. Größen

wie Tony Carey, Billy Falcon (Co-Songwriter für Bon Jovi)

sowie John Parr („St. Elmos“) beteiligt. Die

Singleauskopplung „Radio“ weckte das Interesse von

Musiklegende Bonnie Tyler und nahm Van de Forst als

Support Act mit auf ihre Deutschlandtour. Es folgten weitere

Auftritte mit dem US-Superstar Michael Bolton, Dar Williams,

der Gruppe Frontm3n und der deutschen Country-Legende

„Truck Stop“. Van der Forst, derzeit unter Vertrag bei Stall-

Records, konnte 2019 als Support die Stadiontour von

Andreas Gabalier und darauf folgend die Arenatour von Ben

Zucker erfolgreich begleiten. Freut Euch auf einen

wunderschönen Abend mit Van de Forst feat. Michael Voss!

VVK: 12,00 €

AK: 16,00 €

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

BEAVERS

Erlenbach

Seite 19


F r e i t a g

08

O k t o b e r

feel collins – The music of Phil Collins & Genesis

Es gibt nicht viele Bands und Künstler auf dieser Welt, die

eine schier endlose Liste zeitloser Kulthits ihr Eigen nennen

können. Genesis ist einer dieser Kandidaten. Phil Collins, ihr

Frontman auf Solo-Pfaden, einer dieser Künstler. “I can’t

dance”, “In the air tonight”, “Another day in paradise”, “Jesus

he knows me, “No son of mine”, “Mama”, “Land of confusion”,

“Easy lover” und, und, und – es könnte noch einige Zeilen so

weitergehen.

Die musikalischen Perfektionisten der Tribute-Band feel

collins um Frontman und originaltreue Phil-Stimme Markus

Kunkel glänzen bei ihren hitgespickten Shows durch ihre

Nähe zum Original und extreme Authentizität. Ein mit

Sicherheit unvergessliches Konzerterlebnis.

Optional: Das Highlight bei feel collins ist die

Zusammenführung der Phil Collins und Genesis Songs mit

einer speziell produzierten Videoshow, die synchron zur

Musik auf Großleinwand im Hintergrund läuft und die

Musikshow perfektioniert.

VVK: 15,00 €

AK: 18,00 €

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:30 Uhr

BEAVERS

Erlenbach

Seite 20


fleischpur.de

Seite 21


Programmübersicht

SEPTEMBER

OKTOBER

SA 04 Beatles Revival Band

FR 10 U12 - A TRIBUTE TO U2

SA 11 BEAVERS Mainfähren OPEN AIR

MI 15 Rudelsingen

FR 17 VERONIQUE GAYOT

SA 18 Clapton Experience

FR 24 RAMRODS

SA 25 Bad Fish Festival

FR 01 Alex im Westerland

SA 02 Udos Lindenwerk

DO 07 Van de Forst feat. Michael Vos

FR 08 Feel Collins

SA 09 THE ODD SODS

MI 13 Ron Lemons (Andreas Kümmert)

DO 14 Peter Karp Band

FR 15 Nektar

SA 16 The Quinns

SO 17 Michael Korn / Die Capri`s

MI 20 Rudelsingen

DO 21 Band of Friends (Rory Gallagher)

FR 22 The Weight

SA 23 Eyszeit 2.0

SO 24 Tanquoray (USA,D)

DO 28 BLUESTACKS

FR 29 Swamp Moon - CCR-Tribute

SA 30 Demon´s Eye - Deep Purple Show

SO 31 Mario Steffen

Seite 22


BEAVERS-MUSIC.DE

VORSCHAU

NOVEMBER

FR 05 The BoMassa Experience

SA 06 “BÖHSE ONKELZ Nacht”

DO 11 Jed Thomas & Band (UK)

FR 12 ABBA Explosion

SA 13 IGELS - A Tribute to the EAGLES

MI 17 Rudelsingen

DO 18 Neal Black & The Healers

FR 19 Martin Turner - Ex Wishbone Ash

SA 20 Mode Machine

SO 21 Lehmanns Brothers

MI 24 Magic Ed Combo

FR 26 DEDE PRIEST & JOHNNY CLARK’S OUTLAWS

SA 27 Laura Cox

DEZEMBER

FR 03 JACK MOORE BAND

SA 04 Rock´s Finest

FR 11 Brian Downey´s Alive & Dangerous

SO 12 Volkstümliche Weihnachten mit

Michael Korn, Liane und den Capri´s

MI 15 Rudelsingen

FR 17 Princes of Ales (Irish Folk)

SA 18 StoneFree

DO 23 AB/CD

SA 25 Simon & Garfunkel Tribute Duo

SO 26 Adams Family (Bryan Adams)

MO 27 Andy King - Elvis Tribute Artist

MI 29 Aretha Franklin Tribute

DO 30 Status Zwoo - Status Quo Tribute

FR 31 Silvester-Party mit Tom's Jet Set

Kurzfristige Änderungen vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

IMPRESSUM

Music & Event GmbH

Dr.-Gammert-Str. 7a

63906 Erlenbach a. Main

FON: 09372 / 70434-54

Geschäftsführer:

Christoph Reichel-Dittes

USt.-ID: DE263428492

Handelsregister

Aschaffenburg

HRB 10539

Alle

(Ticket)-Preise

verstehen sich

inklusive der

derzeit

gültigen

gesetzlichen

Mehrwertsteuer.

Bitte informiert Euch auch unter: Beavers-Music.de

Seite 23


S a m s t a g

09

O k t o b e r

The Odd Sods sind:

Alex Manhold – Gesang

Schorsch Hofmann – Gitarre(n)

Siggi Grimm – Drums & Gesang

Germany’s Finest THE WHO Tribute Band.

Jako Camese – Bass & Gesang

Performing The Best of The Who – All Live! The Who ist eine

der bedeutendsten britischen Rockbands. Anfangs galt sie als

„Radau-Combo“, die als Teil der Mod Bewegung am „harten“

Ende der British Invasion zu finden war. In ihrer Musik und

ihrem Auftreten vertraten die vier Engländer in den ersten

Jahren eine im Vergleich zu den Beatles und den Rolling

Stones aggressivere Variante der britischen Rockmusik. Unter

dem Motto „ all live“ werden The Odd Sods dem geneigten

Zuschauer / Zuhörer gewaltig mit einem Best-of THE WHO

den Scheitel nachziehen.

Mit Songs wie Won‘t get fooled again; Baba O‘Riley,

Substitute, Magic Bus, Pinball Wizard etc. werden alle 3

Dekaden der Band The Who, von Klassikern aus Tommy,

Quadrophenia bis zu deren Hits der 80iger, abgedeckt.

Unberechenbar wie bei Townshend & Co wird kein Equipment

geschont und keine Materialprüfung ausgelassen.

VVK: 12,00 €

AK: 15,00 €

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:30 Uhr

BEAVERS

Erlenbach

Seite 24


M i t t w o c h

13

O k t o b e r

The Ron Lemons – feat. Andreas Kümmert

Es war um die 60er und 70er Jahre, als Bands wie

The Rolling Stones, Led Zeppelin, Jimi Hendrix,

Eric Clapton oder Joe Cocker die Rock-Musik

lebten.

Die „Ron Lemons“ leben für diese Art von Musik

und nehmen euch gerne auf eine Reise zurück zu

den Wurzeln mit.

Sie waren im Sommer 2016 schon auf

Deutschlands Bühnen unterwegs. Dieses Jahr

kommen sie als „The Ron Lemons“ mit Andi

(Vocals and Guitars), Tobias (Guitar), Ulli (Drums)

and Asbjörn (Bass) zurück.

VVK: 12,00 €

AK: 15,00 €

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

BEAVERS

Erlenbach

Seite 25


Peter Karp Band

„Soul-Influenced

Americana-Blues

Rock“

Donnerstag

14

O k t o b e r

Wieder einmal stellt Peter Karp ein eindrucksvolles musikalisches Talent unter Beweis. The Blue Flame

ist das 9. seiner Alben, veröffentlicht als 3. Album bei Rose Cottage Records. Seine dem Americana und

Blues zugeordnete Musik nennt er selbst „Soul-Influenced Americana- Blues Rock“. Das Album besticht

durch Karps herrlich rauhe Stimme und meisterhafter Beherrschung von Gitarre und Piano. Über all

diesen Fähigkeiten steht sein beseeltes und exzellentes, von seinen Kritikern bejubeltes Songwriting.

Dieses Talent wird unterstrichen, dank der Begleitung einer Gruppe von Mitmusikern, die es auf

professionelle Art verstehen seine Musik und Live-Shows auf großartige Weise zu stützen und ihn zu

einem der gefragtesten Live-Künstler seines Landes zu machen. Erste nationale Anerkennung erlangte

Peter Karp durch Zusammenarbeit und Touren mit Rolling Stone Gitarrist Mick Taylor sowie dem Werk

The Turning Point. Die erfolgreiche Kollaboration wurde mit dem Album Shadows and Cracks gekrönt,

herausgegeben bei Blind Pig Records.

Dieses Werk gelang bis in die Top 10 der Billboard and Blues Charts. 2008

gründete er die Karp Foley Band, eine Zusammenarbeit mit der kanadischen

Blues Gitarristin Sue Foley. Karp zeichnete hier für den Großteil des

Songwritings. Die Karp Foley Band veröffentlichte 2 CDs, He Said She Said

und Beyond The Crossroads, herausgegeben bei Blind Pig Records und

wurde die Nummer 1 der Blues Charts. Im Jahre 2016 kam es zur Herausgabe

von The Arson’s Match, die Live Aufnahme seines Konzerts mit Mick Taylor im

The Bottom Line Club in NYC, aufgenommen von Sirius Radio. Das Album

wurde von den zwei Blues Blast Awards 2016 zum Besten Live Album

nominiert. 2017 erschienen die CD Alabama Town, erreichte die Top Ten der

Blues Charts und gewann viele „Best Of“ Awards. Mit der angekündigten CD

Blue Flame lässt er neue Inspirationen erkennen, weit über die von den

Südstaaten beeinflussten Klängen hinaus, die vormals Alabama Town

begleiteten. Beflügelt durch ein Gespräch mit Blues Songwriter Willie Dixon,

gelingt es Karp hier die Songs mit aufrichtigen Emotionen, Humor, Offenheit

sowie mit Einflüssen von Funk, R&B, Südstaaten-Soul, amerikanischem

Songwriting und Rock-Blues zu paaren. Die Band gibt das Ihrige dazu. Mick

Taylor, der den Song The Turning Point mit seinem unverkennbaren

Gitarrenspiel veredelt. Die groovige, sich miteinander verzahnende

Rhythmusgruppe, sucht ihresgleichen. „One of the most well-respected

songwriters in America.” – Blues Blast Magazine

Seite 26

VVK: 15,00 €

AK: 18,00 €

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

BEAVERS

Erlenbach


DEMNÄCHST AUCH

LECKERES ESSEN

IM BEAVERS!

JETZT SCHON

COOLE GETRÄNKE

IM BEAVERS!

Seite 27


F r e i t a g

15

O k t o b e r

Die Prog-Rock Legende NEKTAR ist nach einer turbulenten Zeit wieder da ! Das neue

Album „Megalomania“ beschreibt den Zustand der Welt im Hier und Jetzt und ist geprägt

von den Erfahrungen und Erlebnissen der letzten Jahre. Zeitkritisch, modern, aber auch

nicht verleugnend, dass NEKTAR eine große und lange Geschichte hat. Die neuen Songs

reihen sich nahtlos ein in diese Historie.NEKTAR ist geprägt von vielen Besetzungswechseln

und musikalischen Ausflügen inalle Richtungen. Jetzt gibt es wieder ein neues Line Up,

wobei Klaus Henatsch die Konstante seit nunmehr 11 Jahren an den Keyboards ist. Er ist

auch derjenige, der den Stab vom verstorbenen Bandleader Roye Albrighton aufgenommen

hat und NEKTAR nun als musikalischer Leiter, Produzent und Kopf der Band anführt.

Die Songs auf „Megalomania“ überzeugen durch neuartiges

Songwriting, melodische Komplexität und musikalische Abenteuer.

Sie knüpfen aber auch hörbar an die Alben„Time Machine“ und auch

an frühere NEKTAR Veröffentlichungen an.Im Dezember 2018 kam

NEKTAR auf Tournee und hat live den Beweis erbracht, dass sie zu

Recht zu einem der Wegweiser für den sogenannten Neo-Prog

gehören und dabei eine der Urzellen des Prog-Rock sind.Wegen der

großen Nachfrage gehen sie nun im Januar und Mai 2020 erneut auf

Tournee. Dieses Mal in erweiterter Besetzung. Helen Landzettel und

Sandra Kawka werden den Background Chor bilden und zusätzlich

wird die Geige und das Cello beivereinzelten Titeln zum Einsatz

kommen.Es gibt bei Nektar keinen Stillstand. Eine stetige

Weiterentwicklung führt dazu, dass diese nunmehr 50 Jahre

bestehende Band sich ständig neu erfindet.Die Lightshow, die schon

im letzten Jahr zum Einsatz kam, wird ebenfalls weiterentwickelt und

ist nunmehr wieder fester Bestandteil der Konzerte von NEKTAR.

VVK: 25,00 €

AK: 30,00 €

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:30 Uhr

BEAVERS

Erlenbach

Seite 28


Samstag

16

O k t o b e r

THE QUINNS sind seit über 15 Jahren in Sachen 60s Musik

unterwegs…

… und sind nicht nur eine Oldie- oder Coverband, sondern

eine 60’s Tribute Band mit leidenschaftlichen Musikern,

authentischem Sound und hochklassigem Live-

Entertainment – from LIVERPOOL to WOODSTOCK !!

Ob abendfüllende 60s-Band, Gala-Highlight, oder wann

immer ein hochprofessioneller Show-Act die Musik der 60s

von Liverpool bis Woodstock wieder in deren Geist aufleben

lassen soll – erleben und genießen Sie „The Quinns“ ! Das

Motto der seit Jahren erfolgreichen 60s-Tributeband „The

Quinns“ lautet:

VVK: 14,00 €

AK: 16,00 €

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:30 Uhr

BEAVERS

Erlenbach

„More than just an Oldie-Band“

Seite 29


Fantreffen 2021

Michael Korn und die Capri‘s machen 2021

wieder gemeinsame Sache !

Sonntag

17

O k t o b e r

Nach dem Motto „Wir Lieben unsere Fans!“ veranstalten die

Künstler und deren Fanclubs ein gemeinsames großes

Fantreffen. Bei Kaffee und Kuchen, natürlich auch kühlen

Getränken sowie weiteren Snacks aus der BEAVERS

Küche lernt man sich kennen, schließt Kontakte, erfährt viel

neues von den Künstlern und hört natürlich auch die Songs

der Interpreten und weiteren musikalischen Gästen !

Der Eintritt ist FREI und um 14:00 Uhr ist Einlass. Bitte

reserviert Eure Plätze rechtzeitig !

VVK: 0,00 €

AK: 0,00 €

Einlass: 14:00 Uhr

Beginn: 15:00 Uhr

BEAVERS

Erlenbach

Seite 30


Seite 31


M i t t w o c h

20

O k t o b e r

BEAVERS-RudelSingSang mit TOM JET

Der vergnügliche und stimmungsvolle Gute Laune Mitsingabend. Ein Singen im Rudel? Was

ist das denn? Da treffen sich Menschen jeden Alters in lockerer Atmosphäre und singen

gemeinsam Hits und Gassenhauer von A bis Z, von damals bis heute. „Tom Jet“ begleitet den

„Chor“ auf der Gitarre, die Texte werden via Beamer an die Wand projiziert. Dieses „Event-

Format“ macht mehr und mehr von sich reden. Seit über als einem Jahr schon, lädt „Tom Jet“

Gäste zum MITSINGEN ein und das „FAN-RUDEL“ wird größer und

größer. Wenn Tom -Jet- Jeutter zum gemeinsamen Gesang bittet, dann spricht

er alle sangesfreudigen Menschen an, egal welchen Alters! Tom begleitet die

Songs mit seiner Gitarre, die Texte werden via Beamer großformatig projiziert.

Noten gibt es nicht, nur Texte! Die Titel, die hier gesungen werden, sind

„Volkslieder“ im besten Sinne: Hits, Charts, Schlager, Evergreens, Rock,

Oldies und Volkslieder. Beispiele gefällig? „Lady in black“ von Uriah Heep,

„Dancing Queen“ von ABBA, „Wenn die bunten Fahnen wehen“, „Hoch auf

dem gelben Wagen“, „Highway to Hell“, „im Wagen vor mir (Rata Rata

Ratatatata…)“, „Tage wie diese“. Hier gilt: Nicht schämen, sondern einfach

drauflossingen und zwar alle gemeinsam! Dabei heizt Jeutter den „Chor“ an,

singt vor, ruft hinein, begleitet mit ausgelassenem Gitarrenspiel und dirigiert

Einsätze. Wer zu Beginn noch saß, darf gerne im Laufe des Abends aufstehen

– um mit ganzer Stimmkraft seinen Teil zum Gelingen des Mitsingabends

beizutragen. Stehen sei ja auch besser als sitzen, so Jeutter, denn „wer steht,

tut etwas für seine Bandscheibe, seinen Kreislauf und die Durchblutung“. Wer

den Profi-Musiker und sein Format nicht gleich für einen eigenen Anlass

buchen möchte, z.B. auf Privatpartys oder für Firmenevents (Förderung der

Mitarbeitermotivation, Steigerung der Moral innerhalb eines Unternehmens,

Steigerung der Mitarbeiterloyalität, Förderung des Teamgeis es), singt bei den

öffentlichen Veranstaltungen mit, die an weiteren Orten (siehe www.rudelsing-sang.com)

stattfinden. Glücklich nach Hause! Die schönste Belohnung

für alle ist, wenn die Teilnehmer fröhlich und total entspannt aus der

Veranstaltung gehen, abschließend noch einen gemeinsamen Drink nehmen

und so ganz nebenbei auch noch nette Menschen kennenlernen durften.

VVK: 9,00 €

AK: 9,00 €

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

BEAVERS

ERLENBACH

Seite 32


Gerry McAvoy´s

BAND OF FRIENDS –

A Celebration of Rory

Gallagher´s 25th

Anniversary –

Donnerstag

21

O k t o b e r

Anlässlich des 25. Todestages von Rory Gallagher macht auch die Besetzung der Band Of Friends einen

Wandel durch. Gerry McAvoy am Bass und Brendan O´Neill an den Drums werden verstärkt durch zwei

Gitarristen. Paul Rose und Stephan Graf werden mit den beiden Originalmitgliedern das Gesamtwerk in

bekannter leidenschaftlicher Weise zelebrieren. Gerry McAvoy spielte von 1971-1991 mit Rory Gallagher und

gründete 2012 die Band Of Friends. Am Schlagzeug wird er von Brendan O´Neill begleitet.

Auch er spielte zusammen mit Rory Gallagher (1981-1991) und trat später der

britischen R&B-Band Nine Below Zero bei. Aber auch die beiden neuen

Bandmitglieder sind leidenschaftliche Rory Gallagher-Anhänger. Paul Rose wurde

bei einem von Fender ausgeschriebenen Wettbewerb unter 1.000 Gitarristen von

Rory Gallagher persönlich zum Sieger ausgewählt und ist zwei Mal in Folge zum

„Best UK guitarist“ ernannt worden! Der Sänger und Gitarrist Stephan Graf hörte

Rory Gallagher zum ersten Mal als er neun Jahre alt war und tourte seitdem mit

seiner von Rory Gallagher inspirierten Band Double Vision durch ganz Europa.

Dabei ist er so nah am Original, dass man sich die Augen und Ohren reiben muss!

VVK: 22,00 €

AK: 27,00 €

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

BEAVERS

Erlenbach

Seite 33


THE WEIGHT

Donnerstag

22

O k t o b e r

Für THE WEIGHT geht es im Moment Schlag auf Schlag.

Heavy, groovy, bluesy und in jedem Fall auch ein wenig nostalgisch: THE WEIGHT erinnern ihr Publikum unweigerlich an

eine Zeit tiefen Purpurs, bleierner Luftschiffe und rollender Steinlawinen – eine Zeit also, in der ein Publikum noch

ausnahmslos von handgemachtem Rock hinweggefegt und in Ekstase versetzt wurde. Mit lässiger Attitüde vorgetragene

Zeitlosigkeit, sowie eine geballte Ladung Energie, Witz und Charm ist es, was THE WEIGHT auszeichnen und so speziell

machen, und entsprechend braucht die die junge Band aus Österreich (mit Headquarter Wien) THE WEIGHT den

Vergleich mit ihren Idolen keinesfalls zu scheuen und weiß ihre Virtuosität und musikalische Wucht in vollem Gewicht

zur Geltung zu bringen. Nachdem sich die Band mit ihrem eingängigen und authentischen 70er Jahre Stadion-Rock im

Stile von THE WHO, DEEP PURPLE und LED ZEPPELIN nicht zuletzt aufgrund ihrer unglaublichen Power und

energetischen Bühnenpräsenz sehr rasch einen Namen als eindrucksvolle Live-Band machen konnte (um als Support

für Boss Hoss, Bastille, Manfred Manns Earth Band, Uriah Heep), wurde im Herbst

2015 schließlich die erste selbst produzierte 5-track-vinyl/CD-EP “KEEP TURNING”

veröffentlicht, welche offensichtlich einen Nerv getroffen hat. Ohne auch nur eine

ansatzweise flächendeckende Promotion wurde die deutsche Rockpresse auf die

Band aufmerksam und Titel der EP wurden für die CD-Sampler Beilagen der

renommiertesten und größten Fachmagazine wie CLASSIC ROCK MAGAZIN, ROCKS,

ROCK HARD & ROCK IT übernommen – ebenso positive Rückmeldung von VISIONS

und HAMMER. in der Oktoberausgabe des BREAK OUT Magazins wurde die EP sogar

zum Plattentipp des Monats gekürt. Die begeisterte Resonanz von Medien und

Publikum auf ihre erste EP KEEP TURNING zeigt gleichermaßen deutlich, dass die

klassische Rock Vierer-Combo hier alles goldrichtig zu machen scheint. -

MAXIMUM ROCK N ROLL!!!

VVK: 15,00 €

AK: 18.00 €

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:30 Uhr

BEAVERS

Erlenbach

Seite 34


S a m s t a g

23

O k t o b e r

EYSZEIT ist die Band mit Deutschlands bestem

Peter Maffay-Interpreten Reiner Vogl.

Reiner Vogl wurde in der Vergangenheit mit zahlreichen Medien-Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem

goldenen Mikrofon der ARD.Neben seiner Affinität zu Peter Maffay ist er längst ein gern gesehener Gast bei diversen

öffentlichen Veranstaltungen, wie z.B. im ZDF-Fernsehgarten,die das Schlager-Gen im Vordergund sehen. Und damit

hat er natürlich auch beste Beziehungen zu Kollegen und Kolleginnen der Schlagerbranche wie beispielsweise Jürgen

Drews, Bernhard Brink u.a. Und das nicht nur national , sondern auch in Spanien, wie z.B. in Mallorca, Ibiza und

Menorca, aber auch in der Schweiz und Österreich. Entdeckt wurde Reiner Vogl übrigens von Moderator und

Entertainer Rudi Carrell. Seine einzigartige, spezielle und vom Original kaum zu unterscheidende Stimme ist eines der

herausragenden Merkmale dieser Band.

EYSZEIT wird Ihnen eine verblüffend ehrliche und authentische Peter Maffay-Show

präsentieren. Das Repertoire der Band beinhaltet die meisten Songs der “Heute vor

30 Jahren” und “Laut und Leise” – Tour. Natürlich dürfen auch ältere Klassiker wie

“7 Brücken”, “Eiszeit”, “So bist Du”, “Samstagabend”, “Sonne in der Nacht” u.v.a.

nicht fehlen. Die Musiker um Reiner Vogl haben in der Vergangenheit mit bekannten

Musikern wie Alexis Korner (leider schon verstorbener Blueskönig und einer der

Mitbegründer der Rolling Stones), Bette Dorsey, Ken Taylor (Peter Maffay Band),

Mercedesz Csampai (internationaler Musical Star), Frankfurt City Blues Band,

Cosmic Sound Orchestra (ex. Supermax) sowie mit London Aircraft gearbeitet und

gespielt. Damit garantieren sie ein hohes Maß an Erfahrung und Profesionalität.

Einen absoluten Musikgenuss, aber auch das Life-Erlebnis an sich werden sie mit

nach Hause nehmen.

VVK: 15,00 €

AK: 18.00 €

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:30 Uhr

BEAVERS

Erlenbach

Seite 35


Tanquoray

S o n n t a g

24

O k t o b e r

Aller guten Dinge sind Drei: Tanquoray ist das All-Star-Projekt von Toby „The Cosmic Pope“ Mayerl, Michael „Michon“

Deiml und Ashonte „Dolo“ Lee. An den drei Vollblutmusikern führt seit vielen Jahren für den regionalen Musikfreund

und Konzertbesucher in Nordbayern kein Weg vorbei. Mit ihren Stammbands Grand Slam oder Los Dos y Companeros

sind sie deutschlandweit und auch darüber hinaus auf den großen Livebühnen zu Hause. Dass es nicht immer einer 11-

Mann starken Combo bedarf, um das Publikum in Stimmung zu bringen, beweisen die drei Herren mit dieser

Konstellation nun schon seit 5 Jahren. Seit der Gründung im Spätherbst 2014 haben sich die drei Protagonisten ein

durchaus abwechslungsreiches Repertoire erarbeitet und über 100 Konzerte in Ostbayern und Franken erfolgreich

absolviert, auch ihre ersten 3 Tourneen im Jahr 2019 und 2020 mit Stopps in Niederbayern, Österreich, Liechtenstein

und Nordrhein-Westfalen waren ein voller Erfolg. Mayerl/Deiml (Piano/Schlagzeug) spielen seit genau dreißig Jahren in

verschiedensten Bands zusammen und harmonieren auf der Bühne blind miteinander. Mit „Dolo“, den man von seinen

überragenden Auftritten bei „Voice of Germany“ kennt, schliesst sich der Kreis der Akteure, die mit reduzierten

Mitteln den Kern der Musik und das Herz des Zuhörers treffen. Begleitet von Piano

und Schlagzeug treffen hier zwei Stimmen mit jeweils aussergewöhnlichem Ausdruck

und imposanten Tonumfang aufeinander. Von Soul-Klassikern über R&B, von Gospel

bis Country, von Pop bis Rock wird auf hohem Niveau, aber vor allem mit Leib und

VVK: 10,00 €

Seele performed. Ausser eigenem Material erleben Songs von Ronnie Milsap, Peter

Criss, Al Green, Bobby Caldwell, Brenda Russell, Stevie Wonder, Robbie Williams,

AK: 13.00 €

Leon Russell uvm eine überraschende und groovende Wiederauferstehung. Im

Herbst 2020 präsentierten die 3 Musiker ihr erstes Album auf Tour ! Eine neue,

Einlass: 19:00 Uhr

vielversprechende Verbindung alter Showhasen auf die man gespannt sein darf.

Beginn: 20:00 Uhr

Ashonte „Dolo“ Lee: Vocals, Percussion

Michael „Michon“ Deiml: Vocals, Drums

Toby Mayerl „The cosmic pope“: Piano

BEAVERS

Erlenbach

Seite 36


BLUESTACKS

Donnerstag

28

O k t o b e r

Das Powertrio “Bluestacks” steht im Kern in der Tradition der großen Bluestrios der

60er/70er Jahre, taucht in diese Musik ein, verführt aber auch durch eigene Wurzeln

und Erfahrungen in ihren eigenen Kosmos. Bluestacks bieten ein Feuerwerk an

farbenfroher Lebenslust, sehnsuchtsvoller Hingabe und pulsierender Energie. Neben

bekannten Klassikern von Stevie Ray Vaughan, Peter Green oder John Lee Hooker

erweitern sie ihr Repertoire durch Eigenkompositionen, alles mit Kreativität und

Spielfreude dargeboten. Die versierten Musiker des Trios lieben die Improvisation und

erspielen sich mit ihrer Spontaneität auf der Bühne neue Räume, die Songs zu

gestalten, immer eingefasst in den ehrlichen, erdigen Sound des Blues. Konzerte der

“Bluestacks” sind eine abwechslungsreiche Mixtur aus allen Facetten des Blues – von

groovig-funkigen Riffs über tief emotionale Melodien, bis hin zu ausufernden Klang-

Collagen. Das Zusammenspiel der Band ist dabei geprägt von mitreißender Energie

gepaart mit enormem Spielwitz. Vor allem in den improvisierten Passagen ziehen sie

das Publikum in ihren Bann: Mal leise, kaum hörbar – mal brachial laut – mal

atemberaubend schnell oder unendlich langsam – die drei leidenschaftlichen Musiker

lieben das Spiel mit den Extremen und Emotionen, bauen so in ihren Konzerten immer

wieder enorme Spannung auf und entlocken ihrem Publikum spontane

Beifallsausbrüche.

“Bluestacks” sind: Jan Masuhr (Seligenstadt) – Git /Voc -

Stefan Kassner (Mainz) – Bass / Voc - Janis Heftrich (Limburg) – Drums / Voc

VVK: 12,00 €

AK: 12.00 €

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

BEAVERS

Erlenbach

Eine großartige Live Band.

Seite 37


Swamp Moon - CCR-Tribute

F r e i t a g

29

O k t o b e r

Swampmoon spielt und lebt die Hits von Creedence Clearwater Revival.

Wer die amerikanische Band Creedence Clearwater Revival kennt, weiß um die

enge Beziehung von Sänger und Songwriter John Fogerty zur Musik und

Landschaft des Mississippi-Deltas. Verschlungene Flussarme, Mangrovenwälder

und die berühmten Schaufelraddampfer lieferten die Vorlage zu Welthits wie „Born

on the Bayou“ und „Proud Mary“. Fogerty selbst bezeichnet seinen Stil in

Anlehnung an die Mississippi-Sümpfe als Swamprock. SWAMPMOON spielt diese

Creedence-Hits im authentischen Sound. Der Frontman Jürgen „Brandy“ Brandt

erzeugt mit seiner Rockröhre und seiner energiegeladenen Bühnenshow echtes

Fogerty-Feeling. Die Gitarristen Manfred Klick und Stephan Bottlender sorgen mit

ihren, den Originalen zum Verwechseln ähnlichen Gitarrenriffs für den echten CCR-

Sound. Bassist Uli Pitz und Karsten Lang liefern dazu als Rhythmusabteilung mit

druckvollen Bassläufen und straighten Grooves ein solides Fundament. Trotz der

großen Nähe zum Original hat SWAMPMOON aber auch eine eigene musikalische

Stimme entwickelt. Durch sorgsame Änderungen und ansprechende

Arrangements, unter anderem durch zweistimmige Gitarrensoli, werden eigene

Akzente gesetzt. So entsteht eine Mischung aus Rock- Blues- und Country-

Elementen, die den unverkennbaren Stil von Creedence Clearwater Revival und

VVK: 14,00 €

AK: 16.00 €

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:30 Uhr

BEAVERS

Erlenbach

John Fogerty bewahrt und gleichzeitig in ein aktuelles SWAMPMOON-Gewand

kleidet.

Seite 38


DEMON’S EYE – IN ROCK TOUR 2021

Die von den Originalen geschätzte Deep Purple Tribute Band zelebriert(e)

2020 das 50. Jubiläum des Jahrhundertalbums „Deep Purple In Rock“! 2020

jährt(e) sie sich zum 50. Mal – die Veröffentlichung von „Deep Purple In

Rock“! Das runde Jubiläum des 1970 erschienenen Meisterwerks nehmen

Demon’s Eye zum Anlass für eine ganz spezielle Tournee. Im ersten

Konzertteil führt die Band das komplette Album inklusive der Outtakes auf.

Anschließend bringt das spieltechnisch virtuose Quintett, das bereits mit Ian

Paice (Schlagzeug) beziehungsweise Jon Lord (Keyboards) aufgetreten ist

und von beiden Deep-Purple-Ikonen in den höchsten Tönen gelobt wurde,

weitere Highlights aus der Karriere der 1968 gegründeten britischen

Hardrock-Ikone live auf die Bühne. „Deep Purple in Rock“ gilt als eine der

einflussreichsten Platten der Rockgeschichte. Für Purple bedeutete sie den

weltweiten Durchbruch, das belegen alleine schon diverse Goldene

Schallplatten. In Deutschland stand ihre vierte Studio-Scheibe zwölf Wochen

auf Platz eins. Ritchie Blackmores markante Gitarrenriffs in Verbindung mit

Jon Lords klassischen Kadenzen auf der röhrenden Hammond-Orgel

verbanden sich zu einer bis dato nicht gekannten Härte und Wucht. Nebenbei

setzte sich Ian Gillan als ihr neuer Sänger insbesondere mit seiner

ekstatischen Darbietung auf „Child in Time“ selbst ein Denkmal. Wenn es

einen Tonträger gibt, der sinnbildlich für das Ende der Flower-Power-Ära

steht, dann dieser epochale Geniestreich! Gute Gründe für Demon’s Eye, den

Genre-Klassiker in all seinen Facetten live zu performen. Wer also „Child In

Time“, „Speed King“ oder „Hard Lovin‘ Man“ von „In Rock“ sowie weitere

Klassiker wie „Highway Star“, „Smoke On The Water“ oder „Burn“

authentisch erleben möchte, sollte sich die 2020er Demon’s Eye-Tour nicht

entgehen lassen. Allein schon deswegen, weil zahlreiche „In Rock“-Songs

von Purple selbst live nicht mehr aufgeführt werden! Top-Qualität ist immer

garantiert, denn Demon’s Eye sind ein Deep-Purple-Tribute-Act, der, laut

„Mannheimer Morgen“, „vom Original nicht zu unterscheiden ist“. Auch

andere Rocklegenden haben bereits Notiz von Demon’s Eye genommen, denn

die Band trat bereits als Support-Act für Foreigner, Uriah Heep und SAGA auf.

S a m s t a g

30

O k t o b e r

VVK: 16,00 €

AK: 19.00 €

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:30 Uhr

BEAVERS

Erlenbach

Seite 39


Mario Steffen - “…vom

Schlager nur das Beste!”

S o n n t a g

31

O k t o b e r

Mario Steffen wurde am 04. Mai 1976 im unterfränkischen Erlenbach a. Main geboren.

Sein Zuhause ist die Welt der Musik! Genauer gesagt, die Welt des deutschen Schlagers.

Vom damaligen HR4-Moderator Ingo Lücke im Jahr 2003 entdeckt, begann für den

gelernten Bäcker Mario Steffen ein beeindruckender Karriereweg.

Bereits die ersten drei veröffentlichten Singles „Wie ein Bilderbuch“ (2004), “Ich setz den

Joker drauf” (2005) und “König auf Zeit” (2005) bescherten Mario große Erfolge in den

Rundfunkhitparaden (u.a. Platz 1 in der Hitparade von Bayern 1). 2007 wurde Mario

Steffen als “Newcomer des Jahres” für seine Radio-Erfolge bei einer großen TV-Gala mit

dem begehrten Medienpreis ausgezeichnet. Aus dem einstigen Newcomer entwickelte

sich in Windeseile ein ernstzunehmender Künstler, der von Fans, Veranstaltern und

Medienfachleuten gleichermaßen geschätzt wird.

2011 veröffentlichte der gebürtige Unterfranke sein Debüt-Album “Sternenflieger“. Die

daraus folgenden Singles “Vergessen, dass es Dich gibt“ und “Wie eine Rose im Eis”

entwickelten sich schnell zu erfolgreichen Radio-Hits. Von Radio Paloma über HR4 bis

Bayern plus laufen seine Songs regelmäßig in den Programmen. Sein bislang größter Hit

“Einsam in der Samstagnacht” erschien 2012 und konnte sich 44 Wochen in den Radio-

Charts halten. Die Nachfolgesongs “Die spanische Nacht” (2013) und “Das liegt ganz

allein am Rhythmus” (2014) knüpften mühelos an die vorherigen Erfolge an. 2016 folgte

sein zweites Studio-Album “Zurück zu Dir“. Im Herbst 2018 wurde das dritte Album

“Gedankenkarussell” veröffentlicht.

Die erste Produktion im neuen Jahrzehnt “Nie zu früh und nie zu spät” (Musik: Oliver

Corvino | Text: Matthias Teriet) schoss noch am Veröffentlichungstag auf Platz 11 der

Amazon-Download-Charts…

VVK: 12,00 €

AK: 12.00 €

Einlass: 14:30 Uhr

Beginn: 16:00 Uhr

BEAVERS

Erlenbach

Seite 40


DAS BEAVERS

könnt Ihr mieten!

Das BEAVERS kann für

private Feiern oder Firmen-

Events gebucht werden.

Wenn auch Ihr Interesse

habt, Euren Geburtstag,

Eure Hochzeit oder ein

Firmen-Event bei uns zu

feiern, dann zögert nicht und

sprecht uns an. Viele Leute

sind immer wieder

überrascht wie günstig wir

zu buchen sind... Wir nennen

Euch auf Anfrage gerne

Referenzen.

Wir leben

Fahrrad!

✓ Ergonomieberatung

✓ Sitzknochenvermessung

✓ Individuelle Anpassung

BARES FÜR RARES

✓ 0% Finanzierung

✓ Fahrrad Leasing

✓ E-Bike Leasing

✓ Vollschutz

Wir kaufen Deine alten Schallplatten aller

Musikrichtungen (LPs, Singles) sowie alte

Musikzeitungen (Musikexpress, Melodymaker,

Rolling Stone, Bravo, usw.) Bitte rufe uns an

oder komme bei uns vorbei.

Info@Beavers-Music.de

fahrrad-mertens.de

Seite 41


egional erste Wahl

Seite 42


ZWEI STARKE PARTNER IN SACHEN

FLEISCHGENUSS ! WIR ROCKEN

DAS BEAVERS. WIR SEHEN UNS

BEIM BEAVERS MAINFÄHREN OPEN

AIR in Obernburg am 11.09.2021 !

fleischpur.de

Seite 43


Abrocken

ist einfach.

Wenn man ein buntes

Programm zur Auswahl hat.

Als bedeutender Förderer

von Kunst und Kultur in

unserer Region tragen wir

gern dazu bei.

Wir wünschenIhnen viel

Freude im neuen BEAVERS.

s-mil.de

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!