22.08.2021 Aufrufe

Vogtland Bloc Auswahlführer

Dies ist der Auswahlführer von Vogtland Bloc. Der Boulderführer für das Vogtland in Sachsen.

Dies ist der Auswahlführer von Vogtland Bloc. Der Boulderführer für das Vogtland in Sachsen.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

vgtlndblc

bouldernswert


vgtlndblc bouldernswert

Auswahl-Boulderführer zu Vogtland Bloc

1. Auflage 2020: 01|07|2020

vogtland-bloc@free.de

Norman Meisinger | Robin Flachsmann

Alle Rechte vorbehalten.

Haftungsausschluss | Die Beschreibung aller Boulder und Wege erfolgte nach bestem Wissen und Gewissen.

Die Autoren oder sonstige am Führer beteiligte Personen übernehmen jedoch keine Gewähr. Die Benutzung

des vorliegenden Führers geschieht auf eigene Gefahr. Bouldern ist nicht ungefährlich: Bitte seid vorsichtig!

Nachhaltigkeitsverpflichtung | Wenn wir stets alle versuchen unser Verhalten verantwortungsvoll auf globale

Übertragbarkeit zu reflektieren – uns also fragen, was wäre, wenn alle so handelten wie wir - kann nicht nur

unsere Boulder-Community (und alle anderen) die Natur (unsere Existenzgrundlage) in ihrer Vielfalt und Einzigartigkeit

erleben, sondern auch die nachfolgenden Generationen. Deshalb nehmt doch bspw. einfach den

Müll mit, den ihr im Wald findet, seid zu den Ansässigen bitte freundlich, auch wenn die es mal nicht sein

sollten, und beachtet bitte die Empfehlungen aus dem DAV-Appell zum naturverträglichen Bouldern.


philosophie bouldernswert

„Bouldernswert“ steht synonym für knifflige Betas, die projektiert werden wollen, für bissige Züge, die gezielt

trainiert werden müssen, aber auch einfach für schöne Felsformationen, die es wert sind, bezwungen zu

werden. Wir haben aus den etwa 400 freigelegten Bouldern besonders bouldernswerte ausgewählt. Alle anderen

(inkl. dieser) Boulder sind auch auf Vertical Life verfügbar. „Bouldernswert“ wird nach und nach mit

neuen Bouldern und abgeschlossenen Projekten ergänzt. Für uns ist Bouldern eine Leidenschaft, keine Einnahmequelle.

Alle Spenden fließen in ein Naturschutzprojekt.

Allgemeine Symbolik und Abkürzungen | Die Bouldernummerierung auf einer Seite folgt den Startmarkierungen

und beginnt links. Mit diesem Boulderführer sollten keine Felsmarkierungen notwendig sein.

Coj.

Trav.

~

Achtung - Boulder sehr hoch oder gefährliches Gelände. Da braucht‘s „Conjones“!

Traversenboulder

Der Schwierigkeitsgrad (Fb bloc) des Boulders muss noch feinjustiert werden. Wir

sind für jedes Feedback dankbar: vogtland-bloc@free.de

Linien ― < 6a - - < 7a ◦◦◦ ≥ 7a

Ld | Sd | Ss Liegestart | Sitzstart | Stehstart > Rücken | Gesäß | Fuß verlässt den Boden zuletzt.

Nach Verlassen des Bodens kurz statisch verweilen und los geht‘s!

Der Punkt markiert den Startgriff für beide Hände.

◦ Der Punkt markiert den höchsten Griff beim Start, der auch gedoppelt werden darf.


vogtlandkarte

Cluster II

Falkenstein

Cluster VI

Burgstein

Cluster IV

Lottengrün

Cluster III

Poppengrün

Cluster I

Grünbach

Map tiles by Stamen Design, under CC BY 3.0. Data by OpenStreetMap, under ODbL.


gruenbach wendelstein

22

D

C

B

Gestein

Grauwackenquarzit

A

Parkplatz

Schönecker Weg 9

08223 Grünbach

what3words.com ///medizin.warte.üben

Zustieg

3 Gehminuten


• 1 | BassTraverse | ~6c+/7a | Sd | Trav. li.>re. | Nur mit oberer Kante bis Dach und raus. | N. Meisinger [2020]

• 2 | SiM sit | ~7b+ | Sd | Trav. li.>re. | Böse Verlängerung mit Sitzstart zu „Sleeper in Metropolis“. Sitzstart an

parallelen Leisten. Ohne obere Kante. | N. Meisinger [2020]

• 3 | Sleeper in Metropolis | ~7a+ | Ss | Trav. li.>re. | Stehstart mit Loch- und Seitgriff. Bis Mitte absteigend,

dann über "Drei-Finger-Joe" weiter zu Ausstieg in Verschneidung. Ohne obere Kante. | W. Schneider [2009]

A

what3words.com ///mauer.ameisen.geist

• 4 | Männerchor | 7b | Ld | Bissiger Liegestart an den zwei untersten Leisten (Rücken verlässt als Letztes den Boden), dann

über kniffligen Mantle raus. | N. Meisinger [2018]

• 5 | Drei-Finger-Joe | 6c | Sd | Startgriff doppeln, zur Drei-Finger-Krux, über Verschneidung raus. | R. Flachsmann [2017]

!


• 1 | Spacewalker | 6c+ | Sd | Von Untergriffen mit athletischen Zügen aus dem Dach. | W. Schneider [2009]

• 2 | Alan | 6a | Sd | Start an Untergriffband, aus dem Dach gerade hoch. | W. Schneider [2009]

• 3 | Slavko | 6a | Sd | Start an Untergriffband, über rechte Seite nach oben raus. | W. Schneider [2009]

A

what3words.com ///mauer.ameisen.geist


• 1 | Pussy Directe | 6c+ | Sd | Coj. | Start mit kleinem Untergriff an hinterer Kante, dann Griffe und Tritte ausschließlich

im Überhang und ohne rückseitigen Fels. Etwas definiert, aber fetzt. | R. Flachsmann u. N. Meisinger [2017]

• 2 | Eccolo! | 6a | Sd | Vom Henkel nach links über Platte hoch. | R. Flachsmann u. N. Meisinger [2017]

B

what3words.com ///engen.mutig.anspruch


C

what3words.com ///ferne.augenzeugen.gespielte

• 1 | Wellenritt | 7a | Ss | Coj. | Interessantes Schiebeproblem,

Stehstart an guter Leiste. Oben nur Griffe

rechts der Startleiste. | R. Flachsmann [2018] | Mit Seil:

„Die perfekte Welle“ UIAA 8+ | R. Flachsmann [2018]

• 2 | Wellenbrecher | 6b | Ss | Coj. | Nur Griffe im Riss

bis zum Ende des Risses. Letzter Zug zur Schräge etwas

knifflig. | R. Flachsmann u. N. Meisinger [2018]


D

what3words.com ///beirat.weiche.kreuze

• 1 | Froschkopf | 6b | Sd | Anspruchsvoller Mantle. Sitzstart an Untergriff, frontal über Froschkopf rausmanteln (kann

ohne brauchbare Beta richtig schwer sein, also: Tüfteln, nicht spickeln ;-) | R. Flachsmann u. N. Meisinger [2017]


D

what3words.com ///beirat.weiche.kreuze

• 1 | Catweazle | 6b | Sd | Startleiste doppeln. Fetziger Kurz-Boulder. | R. Flachsmann u. N. Meisinger [2017]

• 2 | Mephisto | 6c+ | Sd | Obere Startleiste mit rechts, erster Zug mit links. | R. Flachsmann u. N. Meisinger [2017]

• 3 | Fingerparadoxon | 7a | Sd | Biestiger Sitzstart an zwei kleinen Leisten, leicht nach rechts hoch. | N. Meisinger [2019]

• 4 | Geht scho! | 6b | Sd | Startleiste mit links u. Loch rechts davon. Nach den ersten Zügen nach rechts bis in den breiten

Schlitz oben und ganz rechts raus | R. Flachsmann u. N. Meisinger [2017]


gruenbach genesenstein

E

F

G

Gestein

Grauwackenquarzit

Parkplatz

Waldstraße 7

08223 Grünbach

what3words.com ///griff.mutige.eben

Zustieg

5 Gehminuten

Abzweig zum Fels (nach re.)

what3words.com ///kleid.weniger.kelch


E

what3words.com ///bereiche.stellt.seele

• 1 | Le fragment de récupération | ~6c+/7a | Ss | Coj. | Neo-Klassiker. Hängestart an unterem spitzen Eck

mit beiden Händen. Über Bug frontal nach oben raus. Ohne rechten und linken Fels. | N. Meisinger [2018]

• 2 | Sgraym | 5 | Run-in, direkt an die Kante. Mal was anderes. | R. Flachsmann u. N. Meisinger [2018]


F

what3words.com ///rosine.duschen.säule

• 1 | Kalingabom | 6a | Sd | Startleiste doppeln. Gerade hoch bis Henkel,

dann leicht rechts rausmanteln. | Flachsmann/Meisinger [2018]

• 2 | Donnerbalken | 7a | Sd | Coj. | Schöne Züge mit Schulterzug-

Krux unterm Dach (vereinzelt brüchig!). | R. Flachsmann [2018]


• 1 | GoBerzerk | 6c+ | Sd | Startgriff im Riss unterm Dach doppeln.

Kerniger Mantle frontal aus dem Dach über schräge Fläche. Gewinnt

keinen Schönheitspreis, aber ist knaupelig. | N. Meisinger [2018]

G

what3words.com ///koffer.hyäne.bruch


gruenbach kleiner affenstein

H

Gestein

Grauwackenquarzit

Parkplatz

Muldenbergerstraße 40

08223 Grünbach

what3words.com ///zelter.lichte.haube

Zustieg

5 Gehminuten


H

what3words.com ///engel.bindet.teig

• 1 | Chalk doggy dogg | 7a+ | Sd | Bissiger Semi-Liegestart an der kleinen

weißen Quarzleiste. Nach hinten oben raus. | M. Mitterreiter [2018]


gruenbach rinnelstein

Gestein

Grauwackenquarzit

I

Parkplatz

Muldenbergerstraße 40

08223 Grünbach

what3words.com ///zelter.lichte.haube

Zustieg

10 Gehminuten

Erster Abzweig (nach li.)

what3words.com ///galaxie.speer.heimat

Zweiter Abzweig (nach re.)

what3words.com ///weiter.balz.möge


I

• 1 | Dyno mit X | 6c | Ss | Startleiste doppeln.

Dyno zur oberen Kante, den man wollen muss. |

M. Mitterreiter [2018]

Leistenschieber | 6b | Ss | Var. Statisch. Mit kleiner

Zwischenleiste auf links. | R. Flachsmann u.

N. Meisinger [2018]

what3words.com ///glanz.teer.beobachtung


gruenbach rehhuebel-felsen

Tabu!

Danke

Gestein

Grauwackenquarzit

J

Parkplatz

Muldenbergerstraße 40

08223 Grünbach

what3words.com ///zelter.lichte.haube

K

Zustieg

15 Gehminuten

Erster Abzweig (nach li.)

what3words.com ///rille.rohre.spulen

Zweiter Abzweig (nach re.)

what3words.com ///haltestelle.biegt.unerkannt

Oder rückseitig: An Rinnelstein vorbei dann (li.)

what3words.com ///abbau.kasten.hirten


J

what3words.com ///farben.erbte.doch

• 1 | Bizepteros | 6c+ | Sd | Genialer Zwei-Zügler. Sitzstart

mit links an oberem Startgriff und rechts im Seituntergriff.

Direkt zu schräger Fläche. Nächster Zug nochmal gekonnt

| M. Mitterreiter [2018]


• 2 | Macho Ballerina | 7a | Sd | Leistenband doppeln.

Über Platte nach oben. Geiles Teil | N. Meisinger [2018]

K

what3words.com ///weckt.schlank.alleine

• 1 | Bockigo sax | ~7b | Sd | Start an Schuppe mit links und Seituntergriff

mit rechts. Selbstredend ohne fetten Seitgriff links und Verschneidung hinter

Baum. Genialer Boulder. | N. Meisinger [2020]


falkenstein lohbergstein

A

Gestein

Grauwackenuarzit

Parkplatz

Am Lohberg 38

08223 Falkenstrein

what3words.com ///asche.wohl.gestern

Zustieg

5 Gehminuten

Abzweig (nach li.)

what3words.com ///tanzt.erze.lohn


A

what3words.com ///platin.durch.fragte

• 1 | Le toit de was guckst du | 6b+ | Ss | Coj. | Startgriff doppeln.

Gerade über Dach hoch. Ausstieg rechts. Selbstverständlich ohne

Fels links. | R. Flachsmann u. N. Meisinger [2018]


poppengruen schulfelsen

A

Gestein

Phycoden

Parkplatz

Schöneckerstr. 15

08223 Neustadt

what3words.com ///schere.spendet.sendet

Zustieg

5 Gehminuten

Vom P. nach oben in den Wald, dann links


A

what3words.com ///skat.lilien.steigt

• 1 | Auf Messers Schneide | 7a | Sd | Abgesetzten Startgriff doppeln. Der Kante

entlang nach oben und etwas ums Eck. Ein geiles Ding. | M. Schuster [2010]


lottengruen hohe reuth

A

B

Gestein

Phycoden

Parkplatz

Kottengrüner Str.

08606 Tirpersdorf

what3words.com ///sprich.klein.leiter

Zustieg

15 Gehminuten

Waldweg ~1300 m linkshaltend folgen,

bis Blöcke rechterhand sichtbar.


A

what3words.com ///profis.junge.haben

• 1 | Super-Sonic | 7b | Ss | Geiler Einzügler. Knifflige

Leistenknüpplei. Start im Riss und/oder drunter. Leicht

rechts nach oben arbeiten. | M. Schuster [2004]


• 1 | Kämpfen wie Männer | 6a | Sd | Clever über Bauch

raus. Ohne Felssegment unten rechts | M. Schuster [2002]

B

what3words.com ///profis.junge.haben


burgstein tannenholz

A

B

D

C

Gestein

Vulkanische Paläobasaltbrekzie

E

Parkplatz

Straße K7860

08538 Weischlitz/Burgstein

what3words.com ///gestern.kleidung.brav

Zustieg

10 Gehminuten

Bergauf, Abzweig (nach li.)

what3words.com ///einst.laufend.genaue

Dem Trampelpfad etwa 200 m folgen.


A

what3words.com ///balkone.reben.altersklasse

• 1 | Ai Babiu | 6a | Sd | Startleiste doppeln und mit

Schmackes zur nächsten Leiste. Irgendwie ein cooler

Boulder | R. Flachsmann u. N. Meisinger [2018]


B

what3words.com ///vorsichtig.diene.blüht

• 1 | 7.5. | 5+ | Sd | Gewusst wie! | M. Schuster [2005]

• 2 | Schnucki | 5- | Sd | Trav. re>li. | Start an Kante mit Seitgriff links und

Untergriff rechts. An oberer Kante bis ganz links queren | A. Schuster [2006]


C

• 1 | Bruchpilot | 7a | Sd |

Seitleiste mit links und Untergriff

mit rechts. Ohne

vertikale Rinne rechts und

fette Griffe links. Zwar

ziemlich definiert, aber

schöne Bewegungen) | J.

Grimm [2005]

what3words.com ///schuh.platin.kino

• 2 | Snus | 7b | Sd | Sehr feiner technischer

Boulder. Seitgriff mit links und

Untergriff mit rechts. Leicht rechts halten

| T. Ott [2007]


D

what3words.com ///vorsichtig.diene.blüht

• 1 | Rasmus | 6b+ | Ss | Dynamischer Stehstart an

Leiste. Gerade hoch. Richtig klasse! | A. Schuster [2005]

• 2 | Zombi | 6b+ | Ss | Kniffliger Stehstart mit kleinem

Knuppel links und Seitgriff rechts. Gerade hoch. Flash-

Zerstörer | A. Schuster [2005]


what3words.com //////pfeife.achter.nerz

E

• 1 | Kantenhangel | 7a | Ss | Coj. | Startgriff doppeln. Knifflige erste Sequenz, oben nochmal „wollen“! | M. Schuster [2006]

• 2 | Handheld | Xy | Ss | Coj. | Nur geil! Vom Unter-, über Seit-, zum „Heldengriff“ und gerade hoch. | N. Meisinger [2020]

• 3 | Hypertonus | 6b+ | Ss | Coj.! | Stehstart an Leiste. Weiter erster Zug und gerade hoch. | J. Schwerdt [2006]

• 4 | Dynamit | 7a | Sd | Untergriff mit links und Riss mit rechts. Frontal aus Dach. | M. Schuster [2007]


burgstein burgsteinruine

G

I

H

Gestein

Vulkanische Paläobasaltbrekzie

F

Parkplatz

Am Burgstein

08538 Weischlitz/Burgstein

what3words.com ///profi.quoten.felsen

Zustieg

5 Gehminuten

Straße ~200 m Richtung Krebes,

Blöcke linkerhand im Wald sichtbar.


• 1 | Get schwifty | 7a+ | Sd | Kleine

Leiste in Verschneidung mit rechts

und unteres Rissband mit links als

Startgriff. Frontal über Bug nach oben

(Stehstart 5+). | P. Merkl [2018]

F

what3words.com ///hauch.zirkus.führen

• 2 | Die Ermordung des

Commendatore | 7b | Sd | Ein-

Zug-Problem. Bissiger Sitzstart.

Weiter an kleine Leiste. | P.

Merkl [2018]


G

• 1 | Make it take it | 7b | Sd | Schuppe doppeln.

Über Riss bis Ecke vorarbeiten, hoch

und an Dachkante queren. | V. Bauch [2020]

what3words.com ///bilanz.disput.reim


H

• 1 | Boulder vong veinsten | 6c | Sd | Seitgriff mit rechts

als höchster Startgriff. Entlang der leichten Verschneidung

nach oben raus. | R. Flachsmann u. N. Meisinger [2018]

what3words.com ///magier.helfer.beweis


• 1 | 1436 | 6b+ | Sd | Bissiger

Sitzstart an kleinen Leisten.

Ohne Felsblock unten

rechts. | R. Flachsmann u. N.

Meisinger [2018]

I

what3words.com ///hochrot.gelbe.damen

• 2 | Wernesgrüner | 7a | Sd | Startgriff doppeln. Dann „Bäm“, nochmal

„Bäm“ und raus. Ohne Felsblock unten rechts. | R. Berg [2020]


burgstein nonnenholz

N

M

L

Gestein

Vulk. Paläobasaltbrekzie

J

K

Parkplatz

Kemnitzer Str.

08538 Weischlitz/Burgstein

what3words.com///honig.erforderte.teer

O

Zustieg

5 Gehminuten

Zum Waldrand, dann Abzweig (nach li.)

what3words.com///ferien.bergauf.tritt


J

• 1 | Flattermann | 6a | Ss | Trav. re.>li. | Coj. | Stehstart mit

Untergriff. Im Riss nach rechts queren und über schräge

Verschneidung nach oben. | Y. Mehlan [2018]

what3words.com ///zwecken.exponate.taucht


J

what3words.com ///zwecken.exponate.taucht

• 1 | Zur Mauer | 6a | Ss | Trav. re.>li. | Stehstart an rechter

Kante. Ausstieg wie "Fiesta...". | M. Grillere [2018]


• 1 | Monchhichi | ~7b | Sd | Sitzstart mit Henkel auf linker und

rechter Seite. Über Bug im Kühlschrankmodus nach vorn arbeiten.

Ohne Fels links- und rechtsseitig. | N. Meisinger [2018]

K

what3words.com ///zwecken.exponate.taucht


L

what3words.com ///meersalz.zugeben.tafeln

• 1 | Son of a Bitch | 6c+ | Sd | Sitzstart mit Untergriff

im Riss, hoch, dann spannender Mantle

über Dachmitte. Selbstredend ohne Felsplatte unten

| R. Flachsmann u. N. Meisinger [2018]


• 1 | The International | 7a+ | Sd | Start ohne

rechte Wand. [R. Tippner 2020]

M

what3words.com ///kreise.endlos.gern


N

what3words.com ///rauch.wintersport.witzig

• 1 | Plattenschleicher | 6a | Sd | Coj. | Sitzstart an Leistenband.

Ohne Kante links und Fels rechts. | R. Flachsmann [2018]


O

what3words.com ///einbau.lecker.eifer

• 1 | First step | 6c | Ss | Stehstart an Leiste mit links und Seitgriff

mit rechts. Leicht nach links oben. | M. Schuster [2004]


burgstein steinholz

P

Gestein

Vulkanische Paläobasaltbrekzie

Parkplatz

Kemnitzer Str.

08538 Weischlitz/Burgstein

what3words.com///honig.erforderte.teer

Zustieg

5 Gehminuten

Abzweig (nach li.) in den Wald

what3words.com///komm.helfern.klarer


P

what3words.com ///reis.dachten.leiht

• 1 | Steinbeißer | 7a | Sd | Seitgriff mit rechts,

Dach unterqueren und dann am Riss nach oben

raus. | M. Schuster [2009]

• 2 | Release the Beast | 7c | Sd | Start wie

"Steinbeißer", weiter zu Untergriff und kleinleistig

über Dach nach oben raus. Starke Mischung aus

Dynamik und kleinen Griffen. | M. Schuster [2017]


tick liste

Gebiet Name Grad

Tannenholz Handheld ~Xy

Steinholz Release the Beast 7c

Wendelstein SiM sit ~7b+

Rehhübel-Felsen Bockigo sax ~7b

Burgsteinruine

Die Ermordung des Commendatore 7b

Nonnenholz Make it take it 7b

Wendelstein Männerchor 7b

Nonnenholz Monchhichi ~7b

Tannenholz Snus 7b

Lottengrün Super-Sonic 7b

Kl. Affenstein Chalk doggy dogg 7a+

Burgsteinruine Get schwifty 7a+

Nonnenholz The International 7a+

Wendelstein Sleeper in Metropolis ~7a+

Schulfelsen Auf Messers Schneide 7a

Tannenholz Bruchpilot 7a

Genesenstein Donnerbalken 7a

Tannenholz Dynamit 7a


Wendelstein Fingerparadoxon 7a

Tannenholz Kantenhangel 7a

Nonnenholz Wernersgrüner 7a

Genesenstein Le fragment de récupération ~6c+/7a

Wendelstein BassTraverse ~6c+/7a

Rehhübel-Felsen Bizepteros 6c+

Rehhübel-Felsen Macho Ballerina 7a

Steinholz Steinbeißer 7a

Wendelstein Wellenritt 7a

Burgsteinruine Boulder vong veinsten 6c+

Genesenstein GoBerzerk 6c+

Wendelstein Mephisto 6c+

Wendelstein Pussy Directe 6c+

Nonnenholz Son of a Bitch 6c+

Wendelstein Spacewalker 6c+

Wendelstein Drei-Finger-Joe 6c

Rinnelstein Dyno mit X 6c

Nonnenholz First step 6c

Burgsteinruine 1436 6b+

Tannenholz Hypertonus 6b+

Lohbergstein Le toit de was guckst du 6b+

Tannenholz Rasmus 6b+

what3words.com ///zumindest.sonnenschein.flair


Tannenholz Zombi 6b+

Wendelstein Catweazle 6b

Wendelstein Froschkopf 6b

Wendelstein Geht scho! 6b

Wendelstein Wellenbrecher 6b

Tannenholz Ai Babiu 6a

Wendelstein Alan 6a

Wendelstein Eccolo! 6a

Nonnenholz Flattermann 6a

Genesenstein Kalingabom 6a

Lottengrün Kämpfen wie Männer 6a

Nonnenholz Plattenschleicher 6a

Wendelstein Slavko 6a

Nonnenholz Zur Mauer 6a

Tannenholz 7.5. 5+

Genesenstein Sgraym 5

Tannenholz Schnucki 5-


diverses

„De Mulle“ – Baden, Bier und Beachvolleyball

[großer, übernachtungsfreundlicher P.


Logfile

v 1.0 | 01.07.2020 Erstveröffentlichung | Synchronisation mit Vertical Life ~01.08.2020

v 1.1 | 16.08.2021 Email-Adresse geändert in vogtland-bloc@free.de

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!