Cap Mag Sept 21-Katja

capitolkw

Nr. 77 | 4_2021/bezahlt www.capitol-mannheim.de

capitol

Magazin Sep – Nov 2021

/ 1

BLUME

PETER

Eine Geschichte, auf die

Mannheim lange gewartet hat

MANNEM

MACHT

MUSICAL

Freddy Wonder

Combo

25.09.2021

Heino goes

Klassik

16.10.2021

die feisten

Vom Feinsten

28.10.2021

The Sweet –

Glam Rock

10.11.2021

Söhne Mannheims

Jazz Department

20.11.2021


/ 2


/ capintern / 3

Liebe Freunde des Hauses,

liebe Besucherinnen und Besucher,

was waren das für anstrengende Monate. Eine weltweite Pandemie mit

Auswirkungen, die wir gesellschaftlich noch gar nicht richtig abschätzen

können – und die letztlich auch noch nicht vorbei ist – hat uns alle in Atem

gehalten. Für viele Menschen war und ist die Situation lebensbedrohlich,

besonders für Nicht Geimpfte. Die Auswirkungen einer Long Covid Erkrankung

ist heute noch gar nicht absehbar. Besonders für Künstlerinnen und

Künstler ist die Situation immer noch existenzgefährdend. Viele haben

sich beruflich neu orientiert. Kunst und Kultur werden noch Jahre brauchen,

um die Folgen dieser Krise zu verarbeiten.

Und dennoch wagen wir den Neustart. Die Kultur, die wir so sehr vermissen,

muss in unser Leben zurückkehren. Das ist nicht nur für uns als Kulturschaffende

wichtig, sondern vor allen Dingen gesellschaftlich relevant.

Denn immer, wenn es um Zusammenhalt oder Orientierung geht, wenn

Menschen nicht mehr miteinander reden oder vergessen wie zuhören

funktioniert, schlägt die Kultur Brücken. Und die brauchen wir derzeit ganz

dringend.

Deshalb war es für uns gar keine Frage, dass wir, sobald es möglich sein

wird, wieder aufmachen. Die Umbauarbeiten waren dafür wichtige Voraussetzungen,

weil wir damit die Lüftungsanlagen in Capitol, Casino und

Casablanca erneuert und einen Besuch im Capitol noch sicherer gemacht

haben.

Wir haben uns vorbereitet, fehlen nur noch Sie!

Machen wir uns nichts vor: die nächsten Wochen und Monate werden

noch einmal für alle anstrengend. Für uns, aber auch für Sie. Aber wenn es

auch in Zukunft Kultureinrichtungen geben soll, dann ist jetzt eines ganz

wichtig: Sie müssen wieder kommen. Sie müssen den Weg zurück finden

und sich von der ganzen Magie einer Veranstaltung faszinieren, von der

Musik in Konzerten berauschen oder von Comedians begeistern lassen.

Bleiben Sie gesund und bleiben Sie mit uns zuversichtlich!

Wir sehen uns im Capitol!

Ihr Thorsten Riehle

Mehr als 40 Konzerte, über 100 Gäste und am Ende 1.000 Songs. Spenden über 250.000 Euro gesammelt. Das sind die beeindruckenden Zahlen von

unserem Live-Stream ROCKTZUHAUSE. Aber viel wichtiger: Sascha Krebs, Sascha Kleinophorst, Frank Schäffer und Christof Brill haben uns durch die Pandemie

getragen. Über ein Jahr rockten „Sascha im Quadrat“ aus dem leeren Capitol. ROCKTZUHAUSE genießt mit über 100 Gästen in den vergangenen

15 Monaten längst Kultstatus und begeistert sogar Fans aus Sibirien und in den USA mit den Stream-Konzerten. Was ein Erfolg!


/ 4

M.

CapitolmachtMut

WIR FREUEN UNS, SIE WIEDER IM CAPITOL OHNE ABSTANDSSPERRE

BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN. NOCH MÜSSEN ALLERDINGS EINIGE REGELN

BEACHTET WERDEN.

3G

luca

Im ganzen Haus ist das Tragen der Maske verpflichtend, auch am Sitzplatz.

Zur Reinigung der Hände stehen Desinfektionsstationen im Eingangsbereich bereit.

• Alle Toiletten können benutzt werden.

Zugang in das Capitol kann nur mit 3G gewährt werden: Geimpft, Genesen oder Getestet.

• Die 3G sind am Einlass nachzuweisen, für Getestete reicht ein einfacher Schnelltest eines zertifizierten

Testzentrums. Der Test darf nicht älter als 24 Stunden sein.

• Ausgenommen von der Testpflicht sind Kinder bis einschließlich fünf Jahre, Kindergartenkinder und Kinder, die

noch nicht eingeschult sind, sowie Schülerinnen und Schüler der Grund- und weiterführenden Schulen, Schülerinnen

und Schüler an Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) sowie an Berufsschulen.

• Alle Besucherinnen und Besucher müssen erfasst werden. Wir nutzen dafür die Luca App. Wer Luca auf seinem

Handy nicht nutzt, kann sich an einem Terminal registrieren. Bitte kommen Sie in diesem Fall frühzeitig und

planen mehr Zeit ein, da es längere Wartezeiten geben wird.

Die Veranstaltungen haben, soweit im Programm vorgesehen, eine Pause.

Die Theken im Capitol sind geöffnet.

• Ihre Getränke dürfen Sie am Sitzplatz und im Thekenbereich konsumieren.

Aufgrund der Pandemie bieten wir aktuell nur Flaschen an, das Getränkeangebot ist zudem eingeschränkt.

Der Einlass beginnt 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Bitte kommen Sie rechtzeitig, da es aufgrund der Hygienemaßnahmen etwas länger dauern kann,

bis Sie an Ihrem Platz sind.

• Sollten Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person gehabt haben

oder typische Symptome einer Infektion wie Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen

aufweisen, möchten wir Sie dringend dazu auffordern, nicht an einer Veranstaltung im Capitol teilzunehmen.

In diesem Fall erstatten wir Ihnen für eigene Veranstaltungen und Produktionen den Kartenpreis.

Bitte setzen Sie sich dazu mit unserem Vorverkauf in Verbindung.

WIR BITTEN SIE, WO IMMER ES GEHT, ABSTÄNDE EINZUHALTEN.


/ 5

SAALPLAN

WWW

UNTER DIESEN VORAUSSETZUNGEN SIND KEINE SITZPLATZ

ABSTÄNDE IM HAUS EINZUHALTEN. DENNOCH SPERREN WIR

DORT, WO ES MÖGLICH IST, PLÄTZE, UM AUSWEICHMÖG-

LICHKEITEN ANZUBIETEN.

WIR BITTEN ABER UM VERSTÄNDNIS, DASS NICHT IMMER

ALLES SO REIBUNGSLOS ABLAUFEN KANN, WIE WIR UNS DAS

WÜNSCHEN. WIR HOFFEN AUF IHRE GEDULD UND IHR

VERSTÄNDNIS.

AUFGRUND VON NEUEN CORONA-BESTIMMUNGEN KANN

ES AUCH WEITERHIN KURZFRISTIG VERÄNDERUNGEN IM

SPIELPLAN UND BEI DEN HYGIENE-REGELN GEBEN.

BITTE INFORMIEREN SIE SICH TAGESAKTUELL AUF UNSERER

HOMEPAGE.

Capitol Vorverkauf

DIE + DO 14-19.00 UHR | SA 10-13.00 UHR

TELEFONISCH SIND WIR ZU ERREICHEN:

FON 0621 - 33 67 333 | MO, DIE, DO, FR 11-17.00 UHR | SA 10-13.00 UHR

PER MAIL: KARTEN@CAPITOL-MANNHEIM.DE


/ 6

mit

Sascha Kleinophorst

Marion La Marché

Hagen Grohe

So | 05.09.2021 | 19.00 Uhr | Konzert

We Want to Live Forever

Das Freddie Mercury Gedenkkonzert.

Queen unplugged.

Zum 70. Geburtstag von Freddie Mercury, einem

der herausragendsten Musiker des 20.

Jahrhunderts, feierten wir am 05. September

2016 einen Queen Unplugged Abend. Seit

dieser Zeit wiederholen wir dieses außergewöhnliche

Konzert immer rund um den Geburtstag

des ehemaligen Queen Frontmans.

Seit Jahren zelebriert das Capitol Ensemble

Freddie Mercurys Musik in der mitreißenden

Show „I Want It All“ und hat sich so nicht nur

eine große Fangemeinde sondern auch profundes

Wissen um die Musik von Queen erspielt.

Beim Unplugged Abend setzt die Band

die legendären Songs unplugged akustisch

um. Mit Marion La Marché, Sascha Kleinophorst

und Sascha Lien als Sänger dürfen wir

uns auf ganz spezielle Klangerlebnisse und

mächtige Emotionen freuen.

1. Kategorie 38,00/34,00 Euro

2. Kategorie 33,00/29,00 Euro

INTENSIVFAHRSCHULE

ntensiv nteraktiv ndividuell

Besuchen Sie uns

auf Facebook

Facts

Infos

Hintergründe

www.facebook.com/

capitolmannheim

DER SCHNELLSTE WEG ZUM FUHRERSCHEIN!

TAGE INTENSIVAUSBILDUNG*

5MOTORRAD

*Vorbesitz Klasse B

TAGE INTENSIVAUSBILDUNG

7PKW// AUTO

10

TAGE INTENSIVAUSBILDUNG

LKW// BUS

INTENSIVFAHRSCHULE

4 x im Delta MA • HD • FT • BoRo

Eisenbahnstraße ntensiv nteraktiv 1 ndividuell

67227 Frankenthal

T 06233– 880 702

E info@i-drive.de

W www.i-drive.de

JETZT AUCH in

SPEYER


/ september / 7

So | 12.09.2021 | 20.00 Uhr | Musical

Ab in den Süden

Espen Nowacki`s Musical

Sechs Musicalstars präsentieren die 50 größten deutschen Hits aus Rock,

Pop und Schlager in einer turbulenten Show. Drei Paare, die unterschiedlicher

nicht sein könnten, treffen im Ferienhotel an Italiens Mittelmeerküste

aufeinander und sorgen mit ihren Flirts, Launen und liebenswerten

menschlichen Dramen für einige Verwirrung und Kuriositäten. In der

professionell choreografierten Show verbinden sich Klassiker wie ANITA,

HULAPALU, ER GEHÖRT ZU MIR, SCHULD WAR NUR DER BOSA NOVA, VER-

DAMMT, ICH LIEB DICH, WAHNSINN, MAJOR TOM und viele mehr gekonnt

mit einer turbulenten Story.

1. Kategorie 47,90/38,00 Euro

2. Kategorie 42,90/33,00 Euro

3. Kategorie 34,90/28,00 Euro

Mo | 13.09.2021 | 20.00 Uhr | Comedy

Biyon Kattilathu

Selbstironisch, musikalisch und mit viel Humor – „...weil jeder Tag

besonders ist“.

Heute ist ein besonderer Tag. Und weißt Du auch warum? ...Weil jeder

Tag besonders ist. Dennoch fällt es uns oft schwer den Moment zu genießen.

Die einen trauern der Vergangenheit hinterher, die anderen sind

gedanklich schon in der übernächsten Woche, dem nächsten Urlaub oder

der Rente.

Dr. Biyon Kattilathu, der sympathische Inder aus dem Ruhrgebiet, ärgerte

sich deswegen oft schwarz,...also weiß...also er ärgerte sich zumindest.

Über sich selbst und auch über andere. Sein Soloprogramm „...weil jeder

Tag besonders ist“ soll inspirieren indem es Augen öffnet: Selbstironisch,

musikalisch und mit viel Humor nimmt Biyon uns mit auf eine Reise durch

Indien. Obwohl eigentlich ist es eine Reise zu uns selbst und eine Hommage

ans Leben.

Freie Platzwahl 33,05 Euro

Di | 14.09.2021 | 20.00 Uhr | Comedy

Alain Frei

„Grenzenlos“. Der gebürtige Schweizer mit seiner neuen Stand-

Up Comedy Show.

Alain Frei ist mit seiner neuen Stand-Up Comedy Show zurück und stellt

sich die Frage “Was darf Humor?” Alles! Ganz nach dem Motto: Grenzenlos!

Der gebürtige Schweizer Comedian mischt seit Jahren die deutsche Comedy

Szene auf und ist einer der erfolgreichsten Exportschlager. Mit seinem

vierten Programm begibt sich Alain Frei auf die Mission alle Grenzen hinter

sich zu lassen. Befreien wir uns von den Grenzen, die wir in unseren Köpfen

aufgebaut haben, hinterfragen wir all die Grenzen in unserer eigenen Welt

und lachen wir über die Absurditäten, die das Leben schreibt.

1. Kategorie 27,00 Euro

2. Kategorie 26,00 Euro


/ 8

CAPITOLMACHTMUT

DAS WIEDERERÖFFNUNGSKONZERT: SASCHA IM QUADRAT & GÄSTE.

Mi | 15.09.2021 | 20.00 Uhr | Konzert

Capitol macht Mut

Von „ROCKTZUHAUSE“ zu ROCKTDASHAUS. Endlich wieder live auf der Capitol Bühne.

Über Monate war es viel zu still in unserem Haus. Wir haben so viel vermisst: die Betriebsamkeit der Mitarbeiter am Morgen, die Diskussionen in den

Besprechungen, das Klirren der Getränkekisten bei der Anlieferung, den Geruch der frisch angelieferten Plakate, das Rumpeln der Technikboxen beim

Get-In der Produktionen, das monotone bong-bong-bong beim Abnehmen des Schlagzeugs während des Soundchecks, das Herzklopfen, wenn auf

den letzten Drücker noch etwas schief zu gehen droht, die angespannten Minuten vor dem Einlass, den Gong kurz vor dem Veranstaltungsbeginn, das

Abdunkeln der Saalbeleuchtung, die ersten Sekunden einer Veranstaltung, die immer magisch sind, aber am allermeisten natürlich EUCH. Eure strahlenden

Gesichter beim Betreten unseres Foyers, die positive Stimmung, die ihr verbreitet, euer Klatschen, euer Mitsingen, einfach euch. Denn uns ist ganz

klar: ohne euch können wir einpacken!

Deshalb feiern wir am 15. September 2021 mit Sascha im Quadrat nicht nur unser liebstes Mannheimer Eventhaus, sondern auch die Magie, die ihr

zusammen mit unseren Künstlern möglich macht! Und was wäre passender als das mit einem letzten Rockt zu Hause zu machen, was jetzt natürlich zu

Rockt im Capitol werden muss.

Sascha im Quadrat war schon vor der Corona Pause kult. In den letzten eineinhalb Jahren haben sie uns mit ihren Rockt zu Hause Konzerten aus dem

leeren Capitol unterhalten und abgelenkt, jetzt kann man sie endlich wieder live erleben und das im großen Saal, wie auch während des Live Streams!

Natürlich kommen viele Gäste, die auch online zu sehen waren.

Andy King

Dream Catcher

Keule

Katja Friedenberg

The Twiolins

Marvin Merkhofer

Joachim Goltz

1. Kategorie 32,80 Euro

2. Kategorie 29,50 Euro

M .


Do| 16.09.2021 | 20.00 Uhr | Comedy

Lisa Feller

Das neue Soloprogramm

/ september

Lisa Feller hat es geschafft. Ob im Fernsehen, auf den angesagten Bühnen

der Republik oder in der Timeline ihrer zahlreichen Bewunderer: Die

sympathische Komikerin ist überall ein mehr als nur gern gesehener Gast.

Genau deswegen ist es auch nicht verwunderlich, dass Lisa Feller selbstbewusst

in ihrem neuen Programm verspricht: „Ich komm’ jetzt öfter!“ Und

das ist ein Glück für Jeden, der wissen möchte wie das eine berufstätige

„Supermom“ hinbekommt!

Gut gelaunt, lustig, und ohne großes Geschrei bleibt die beliebte Komödiantin

ihrem Erfolgsrezept treu und vergisst dabei vor allem nicht, sich

selbst nicht ganz so ernst zu nehmen. Wie wohltuend.

1. Kategorie 29,00 Euro

2. Kategorie 27,00 Euro

/ 9

Sa | 18.09.2021 | 20.00 Uhr | Konzertkabarett

Lars Reichow

„Ich!“

Lars Reichow hat ein neues Bühnenprogramm geschrieben. „Ich!“ ist mehr

als ein Blick in den Spiegel, eine Scheitelkorrektur oder das Richten einer

Strähne.

Auf dem Weg zur Zurückhaltung und zur bedingungslosen Bescheidenheit

bringt der nach eigener Einschätzung „beste Kabarettist im gesamten

deutschsprachigen Raum“ sein humoristisches Manifest auf die Bühne. Ein

Programm ohne Skrupel und ohne jeden Selbstzweifel! Ideal für Charismatiker

und Radiologen – als Fortbildung steuerlich anerkannt für Schauspieler

und Maskenbildner!

»Ich!» – An der Grenze zum Wir, tief im Inneren des Selbst auf der Suche

nach Lob und Anerkennung. In Zeiten stürmischen Beifalls und nicht enden

wollender „Bravo“-Rufe ist es gar nicht so leicht, sich Gehör zu verschaffen.

Reichow ist „Ich!“ - Die Rolle seines Lebens!

1. Kategorie 28,40 Euro

2. Kategorie 26,20 Euro

„GIB DEINEM

KÖRPER WAS

ER BRAUCHT.“

WWW.PFITZENMEIER.DE / BDB


/ 10

So | 19.09.2021 | 20.00 Uhr | Konzert

KUULT

„FLUGMODUS Tour 2021“

Anfang Oktober 2019 ging das dritte Album FLUGMODUS in die Veröffentlichung. Das Album davor erreichte schon Platz 19 (digital) und Platz 46 (CD)

der offiziellen deutschen AlbumCharts und Platz 4 der Spotify-Viral Charts. Millionenfache Streams bei Spotify und Youtube bescherten KUULT eine

große Fanbase. KUULT begreift sich in erster Linie als stark tourender Liveact. Das war schon im Gründungsjahr erkennbar, als die deutsche Pop-Stiftung

KUULT in allen drei Hauptkategorien für den „Deutschen Rock & Pop Preis 2014” nominierten, und mit dem sie dann insgesamt 7- fach ausgezeichnet

wurden. Darunter der 1. Platz für die Beste Liveband des Abends. Im August erreichte die Nominierung zum „BURDA NEW FACE AWARD MUSIC“ die Band.

Somit war KUULT die einzige Band aus NRW, der die BURDA Mediengruppe den Sprung ganz nach vorne zutraute.

Stehplatz Parkett 30,95 Euro

Sitzplatz Empore 34,25 Euro


/ 11

Mo | 20.09.2021 | 20.00 Uhr | Konzert

9 1/2 Saschas

Sascha Krebs & Sascha-Gäste. „The Boys are Back in Town“

Seit Jahrzehnten steht Sascha Krebs auf der Capitol Bühne. In vielen Eigenproduktionen,

wie z.B. aktuell in Evita hat er sich in die Herzen des Capitol

Publikums gespielt. Auch während des Lockdowns hat er bei ROCKT zu

HAUSE mit seinem Humor und seiner Musik viele neue Fans gewonnen.

Nicht nur bei uns ist er ein gefragter Sänger und Darsteller, seit 1996 spielt

er deutschlandweit durchgehend Hauptrollen in unzähligen Musicalproduktionen

wie „Hair“, „Jesus Christ Superstar“, „West Side Story“, „Evita“,

u.v.m. Der Ausnahmesänger mit einem Stimmumfang von fast 4 Oktaven

stand seit der ersten Stunde beim Queen-Musical „We Will Rock You“ auf

der Bühne und spielte vier verschiedene Hauptrollen in weit über 1000

Shows in Köln, Zürich, Wien, Stuttgart, Basel, Essen, München, Frankfurt

und im Theater des Westens in Berlin.

Bei diesen unzähligen Engagements hat Sascha viele tolle Kollegen kennengelernt

und darunter überdurchschnittlich viele Saschas… Weil er

nicht nur mit einer fantastischen Stimme, sondern auch mit einer großen

Portion Humor durch das Leben geht, lag es nahe ein Konzert nur mit Saschas

auf die Bühne zu bringen. 2019 feierte die Sascha Mania Premiere

und weil es so schön war, findet 9 ½ Saschas auch 2021 wieder statt.

Sascha Krebs

Sascha Fischer

Sascha Stead

Sascha Ullrich

Sascha Lien

Sasha Di Capri

Sascha Kleinophrost

Sascha Littig

Sascha Kollarz

Gespielt werden natürlich vor allem Songs aus den Produktionen, die die

Saschas zusammen gebracht haben, aber auch der ein oder andere Rockund

Popsong!

1. Kategorie 31,60 Euro

2. Kategorie 28,30 Euro


anzeige_robinkruso_190x78mm_2021_02c.indd 1 22.07.21 16:00

/ 12

Di | 21.09.2021 | 20.00 Uhr | Konzert

Simon & Garfunkel Tribute by Bookends

Beeindruckend dicht am Original präsentiert das britische Duo

BOOKENDS die unvergessene Musik von SIMON & GARFUNKEL.

Die Ausnahmemusiker Dan Haynes und Pete Richard zeigen die mit Abstand

authentischste SIMON & GARFUNKEL Tribute-Show, die es je gab.

Auf grandiose Art und Weise gelingt es den beiden Sängern, den unverwechselbaren

Sound und die Performance des Originals lebendig werden

zu lassen. Fast glaubt man, PAUL und ART live zu erleben und ihnen auf

dem Höhepunkt ihrer Karriere zuzuhören.

1. Kategorie 37,20 Euro

2. Kategorie 32,80 Euro

Mi | 22.09.2021 | 20.00 Uhr | A Cappella Pur

basta

„In Farbe“. Das aktuelle Programm der beliebten a cappella Band.

Ein Zuviel an Grau musste man von basta noch nie befürchten. Beständig

versorgen die fünf Jungs im besten Alter ihr Publikum seit Jahren mit

lebensprallen Liedern, umwerfend komischen Geschichten und feinsinnigen

Balladen und arbeiten so unentwegt an der kulturellen Kolorierung

für eine Bunte Republik Deutschland.

Dass das a cappella, also nur mit Stimmen geschieht, ist dabei fast schon

Nebensache. Ganze Orchester und Bands entstehen vor den inneren Augen

und Ohren des Publikums. Auch hier ist es der (musikalische) Farbenreichtum,

der souveräne Zugriff auf alle erdenklichen Genres und Stilrichtungen,

der basta so auszeichnet.

1. Kategorie 29,50 Euro

2. Kategorie 24,00 Euro

ökologisch

ausbauen und einrichten

Ausbau

Boden

Farben

Möbel,

Küchen

Schlafen

Massivholzfenster, Türen, Treppen,

Wandheizung, Zellulosedämmung

Massivholzböden, Fertigparkett, Kork,

Linoleum, Wollteppiche

Naturwandfarben, Lehm- und Kalkputz,

natürliche Öle, Lacke und Lasuren

aus Massivholz und aus eigener Fertigung,

Naturpolstermöbel

Naturbettsysteme, Matratzen und Bettwaren

Bau- und Möbelschreinerei

ökologisch ausbauen und einrichten

Verbindungskanal, Linkes Ufer 20-22 | 68159 Mannheim

wohnen@robinkruso.de | www.robinkruso.de

Fachgeschäft

Fachgeschäft


/ september / 13

Sa | 25.09.2021 | 20.00 Uhr | Konzert

Freddy Wonder Combo

… trifft auf klassisches Orchester.

Als Projekt für Band und Orchester im Jahr 2004 gestartet, war die Premiere am 30. November 2004 in der Stadthalle Heidelberg.

Die Heidelberger Band „Freddy Wonder Combo“ und das „Philharmonischen Orchester der Stadt Heidelberg“ unter der Leitung des damaligen GMD

Volker Christ hatten sich zusammengefunden. Ziel war, ausgesuchte Songs aus der Geschichte der Popmusik in einen wunderbaren Zusammenklang

von Band und Orchester zu bringen – das Publikum sollte auf eine musikalische Reise durch die Gefühlswelten der Melodien großer Popsongs mitgenommen

werden. Die dafür eigens angefertigten Arrangements von exquisiter Qualität bilden die Basis der Inspiration des Projekts. Das Publikum hört

Vertrautes ganz neu. Jetzt kommen die Philharmonic Wonders ins Capitol.

1. Kategorie 53,70 Euro

2. Kategorie 46,00 Euro

3. Kategorie 41,60 Euro

STEIGERT IHRE LEISTUNG,

ENTSPANNT IHRE AUGEN!

DIE ERSTE HOMEOFFICE-BRILLE, DIE AUF EINEM

ALLUMFASSENDEN BIOMETRISCHEN AUGENMODELL BASIERT

RO_AOS_Optik_Geist_Anzeige_Homeoffice_190x70_20210728.indd 1 28.07.21 15:35


/ 14

So | 26.09.2021 | 16 + 20.00 Uhr | Comedy

Oliver Pocher

Mit seinem neuen Programm zurück auf der Live-Bühne.

„Gefährlich Ehrlich.“

Influencer aus nah und fern machen sich in den sozialen Medien breit,

erobern die Herzen ihrer Follower und verschwinden genauso schnell

wieder von der Social Media-Bildschirmfläche. Doch er ist und bleibt

der Godfather of Social Media: Oliver Pocher, seines Zeichens Entertainer,

Comedian, Podcaster, Tänzer und Wendler-Fan, ist mit seinem neuen

Comedy-Programm gefährlich ehrlich zurück auf der Live-Bühne. Mit der

Corona-Pandemie erreichte uns eine nie dagewesene Flut an obskuren

Verschwörungstheorien, Falschmeldungen und Instagram-Kooperationen

zur Stärkung der Abwehrkräfte mit Bio-Tee. Genau das nutzt Oliver Pocher,

wie wir ihn kennen – ohne Rücksicht auf Verluste und Wehwehchen, zur

Freude seiner Community. Dabei ist er vor allem eins: gefährlich ehrlich! In

seinem neuen Programm stellt Pocher sein Allroundtalent unter Beweis.

1. Kategorie 32,70 Euro

2. Kategorie 28,30 Euro

Mi | 29.09.2021 | 20.00 Uhr | Show

Dr. Leon Windscheid

„Altes Hirn, neue Welt“

Der Shootingstar der Wissenschafts-Unterhaltung setzt seine Tour fort und

bereist die Republik in der Mission, den Menschen ihr eigenes Hirn ein wenig

näher zu bringen. Denn seitdem wir vor 300.000 Jahren als Homo sapiens

auf der Bildfläche erschienen, wurde in unseren Köpfen nicht mehr

renoviert. Ötzi und DJ Ötzi haben die gleichen grauen Zellen, die aber mit

völlig unterschiedlichen Herausforderungen umgehen müssen.

Denn für die Welt, in der wir heute leben, wurde unser Hirn ursprünglich

nicht gemacht. Wir können googeln, statt zu denken. Algorithmen finden

für Singles alle elf Minuten die große Liebe. Lichtschalter können sprechen,

Autos alleine fahren. Und ohne Smartphone aus dem Haus, fühlt

sich an wie ein Abenteuer.

Entlang der neuesten Erkenntnisse aus Psychologie und Hirnforschung

gelingt ein Spagat zwischen Unterhaltung, Wissenschaft und Aha-Momenten.

Nach diesem Abend wissen Sie, warum Sie ticken, wie Sie ticken.

Und vor allem, wie Sie auch in Zukunft nicht austicken. Edutainment at its

best.

Freie Platzwahl 26,70 Euro

Do | 30.09.2021 | 20.00 Uhr | Konzert

ZiO WiNTZ

Ohne Dreads, aber mit Groove. „Live 2021“.

ZiO WiNTZ ist nach seinem grandiosen Auftritt bei ROCKT zu HAUSE mit

abendfüllendem Programm im Capitol zu erleben. Ja, er ist es wirklich,

auch, wenn wir zweimal hinschauen müssen. Die Dreads sind ab. ZiO hat

zwar Haare gelassen, ist aber trotzdem der Alte. Durchaus mit ein wenig

mehr Reife, denn auch bei ihm hat die Pandemie Spuren hinterlassen. In

seinem Fall vor allem Positives. Er konnte seit langem wieder zur Ruhe

kommen und über sich, seine Musik und Texte nachdenken. Er ist aus dem

Proberaum ins Studio gewandert und hat die Welt der digitalen Produktion

für sich entdeckt. In dieser Phase sind viele neue Songs entstanden,

die ihn durch die Zeit gebracht haben. Teilweise ruhig und spirituell, teils

rhythmisch perkussiv für die tanzende Seele. Im Großen und Ganzen ist er

gewachsen an sich und an der Situation und er freut sich sehr, sein neues

Ich zu präsentieren. An diesem Abend werden neue, wie auch bekannte

Songs von ihm auf der Setlist stehen.

1. Kategorie 26,20 Euro

2. Kategorie 21,80 Euro


/ september / 15

Bewusst leben,

bewusst sparen.

Kindern ein Vorbild sein, Werte vermitteln, ihre Zukunft

sichern und Welt erhalten. Das liegt Ihnen am Herzen?

Dann investieren Sie in unseren neuen Fonds! Das ist gut

für Ihre Familie und nachhaltig für den Rest der Welt.

Sprechen Sie uns an!

Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von SK Rhein Neckar Nord

Nachhaltigkeit Invest sind die wesentlichen Anlegerinformationen, das Verkaufsprospekt

und die jeweiligen Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei

Ihrer Sparkasse Rhein Neckar Nord und unter www.spkrnn.de erhalten.


/ 16

Fr | 01.10.2021 | 20.00 Uhr | Konzert

Café del Mundo

„Guitar Super Nova“

Woher kommt die Musik und wie klingt sie morgen? Guitar Super Nova,

frei übersetzt, ein Begeisterung weckender Gitarren-Neuling appelliert an

unsere Imagination. Kreatives Denken ist eine Urkraft und die Welt bietet

sich an, von ihr entdeckt zu werden.

Alexander Kilian und Jan Pascal, bekannt als Café del Mundo widmen sich

fantasie- und klangvoll der Gitarrenmusik der Zukunft. „Wenn wir es denken

können, können wir es machen.“ Tatsächlich entschwebt die Musik

von Café del Mundo ufoesk jeder Schublade. „Wir spielen keine Konzerte.

Wir landen ein Ufo und fliegen es wieder weg.“ Ein Blick in die Gesichter

der Zuhörerschaft genügt. Hier sind zwei vibrierende Geister ganz in ihrem

Sein. Hier ist es pure Lebensfreude, die ansteckend wirkt.

Café del Mundo ist Deutschlands erfolgreichster Gitarren-Export. Konzerte

in London, Paris, Madrid oder Granada zieren den Weg des Duos. Die

beiden Protagonisten Jan Pascal und Alexander Kilian sind gegensätzlich

wie Feuer und Eis – und ergänzen sie sich dadurch zu einem music act auf

Weltniveau.

Lassen Sie sich überraschen von der unglaublichen musikalischen Vielfalt

zweier Flamenco-Gitarren mit einem Repertoire, das ein feines Band zwischen

Klassik und Jazz, Techno und World Music zieht.

1. Kategorie 27,30 Euro

2. Kategorie 21,80 Euro

Fr | 01.10.2021 | 20.00 Uhr | Comedy im Casino

Lennart Schilgen

„Verklärungsbedarf“ – Lieder vom Schwarzmalen & Schönfärben.

Lennart Schilgen sieht Verklärungsbedarf. In seinem neuen Programm

dichtet und singt er gegen eine unzureichende Wirklichkeit an. Dabei

schafft er es nicht nur, Probleme auszublenden, er hilft auch anderen dabei,

sich in schwierigen Situationen in die Tasche zu lügen: Es gibt Partylieder

für Leute, die nicht gerne auf Partys gehen. Trennungslieder für Leute,

die sich nicht gerne trennen. Und Publikumsbeteiligung für Leute, die sich

nicht gerne an Dingen beteiligen.

Mit „Funken schlagender Sprachkunst“ (AZ) und hintergründiger, leichtfüßiger

Komik erzählt er Geschichten von Anti-Helden, die so nah am Leben

sind, dass man ihm gerne jedes Wort glaubt – mitunter hoffend, es möge

sich nicht wirklich alles so zugetragen haben.

Eintritt 17,00 Euro

Sa | 02.10.2021 | 20.00 Uhr | Konzert

Jonathan Zelter

„Die Tour zum neuen Album“

Nach der erfolgreichen Konzertreihe zu seinem zweiten Album Von Mannheim

bis New York geht Jonathan Zelter mit Band 2021 mit seinem neuen

Album auf Tour!

Die Lieder des 27-jährigen Singer-Songwriters sind Mutmacher, erzählen

vom Zurechtkommen in dieser Welt und davon, dass man einen Platz in einem

Herzen finden kann, das auf einen wartet und wo es genügt, einfach

nur man selbst zu sein. Er arrangiert sein Leben und übersetzt es in Lieder,

die Geschichten erzählen - von sich und von anderen. Von anderen, die gar

nicht so anders sind, sondern so, wie wir auch selber sein könnten.

Der Sänger setzt auf handgemachte, authentische, deutschsprachige Musik

– und überzeugt bei seinen Konzerten mit Hingabe, Humor und Herz.

1. Kategorie 26,20 Euro

2. Kategorie 24,00 Euro


Sascha Lien

Daniel Würfel

u.v.a.

/ kindertheater

/ september / 17

So | 03.10.2021 |

19.00 Uhr | Konzert

Mauerspringer

Capitol singt Deutsch. Das Konzert zur

Wiedervereinigung.

Zum Tag der Wiedervereinigung heißt es: „Capitol

singt Deutsch“. 2015 haben wir mit „Heldenzeit“

bereits eine Deutsch-Rock-Produktion auf

die Bühne gebracht, nun legen wir nach und

zeigen mit unserem Ensemble wie viel musikalische

Buntheit in diesem Land steckt.

„Diese Songs beschreiben beinahe fünf Jahrzehnte

deutscher Geschichte, deutsche Gefühle,

deutsche Befindlichkeiten“, so Regisseur Georg

Veit, „sie sind musikalisch ausgefeilt, ungeheuer

spannend und waren in dieser Zusammenstellung

noch nie auf der Bühne zu sehen oder zu

hören.

Herbert Grönemeyer, Rio Reiser, Konstantin Wecker,

BAP, Xavier Naidoo, Udo Lindenberg, Peter

Fox, Nina Hagen, Die Fantastischen Vier, …

Eine deutsch-musikalische Gesamtschau in

Mannheim, der Stadt von der so viele Impulse

für die Rock-, Popszene in Deutschland ausgehen.

1. Kategorie 38,00/32,00 Euro

2. Kategorie 32,00/27,00 Euro

MAUERSPRINGER


/ 18

Mo | 04.10.2021 | 20.00 Uhr | Konzert

Tim Fischer & Band

„Cabaret Berlin – Zeitlos“

Tim Fischer ist wieder auf Tournee und präsentiert unter der musikalischen

Leitung von Oliver Potratz die Highlights seiner aktuellen Alben „Cabaret

Berlin“ und „Zeitlos“. Spielend verknüpft er Klassiker mit neuen Songs und

stellt einmal mehr die zeitlose Schönheit des Genres Chansons unter Beweis.

Erstaunt stellt man fest, wie sich Modernes und Altes die Hände reichen

und die Grenzen zwischen damals und heute verschwimmen.

„Es ist mir ein Bedürfnis zu zeigen, dass sich auch gegenwärtig Chanson-Kreateure

wie Sebastian Krämer, Thomas Pigor, Cora Frost oder Claudio Pagonis

finden, die stilsicher und auf ihre ganz eigene Art das Chanson beleben und

die Tradition von Ikonen wie Friedrich Hollaender, Hildegard Knef oder Ludwig

Hirsch weiterführen.“ Tim Fischer.

1. Kategorie 37,20 Euro

2. Kategorie 31,70 Euro

Di | 05.10.2021 | 19.00 Uhr | Comedy

Maxi Gstettenbauer

Der digital Native aus Niederbayern. „Next Level“.

Pure Stand-Up Comedy wie man sie in Deutschland nur selten findet. Ich

nenne die Show NEXT LEVEL, weil ich ein alter Zocker bin und ich den Moment,

indem man einen Spielabschnitt geschafft hat am meisten gefeiert

habe. Danach bleibt die Frage: Was kommt im nächsten Level? Wie geht

es weiter? So geht es mir gerade. Und ganz vielen Menschen aus meiner

Generation genauso. Das behaupte ich einfach mal, denn ich kenne alle

aus meiner Generation persönlich. So! Wir haben die 30 geknackt, der

Bauchansatz ist sichtbar, die Ambitionen schwinden und dann noch diese

blöde Sache mit dem Klima. Wie sieht da das NEXT LEVEL aus? Diese Frage

werde ich an diesem Abend versuchen zu beantworten. Ach ja, und es

gibt Pimmelwitze. Euer Maxi.

Freie Platzwahl 32,30 Euro

Do | 07.10.2021 | 20.00 Uhr | Konzert

Schöne Mannheims

„Jubiläumsshow“ – Die neue Show anlässlich des 10jährigen

Bühnenjubiläums! Das wird ja immer schöner!

Zu ihrem 10jährigen Jubiläum im Jahr 2021 können die Schönen auf so

Einiges zurückblicken: 5 Programme. Rund 100 000 gefahrene Kilometer

auf 2 Kontinenten und quer durch die Republik. Hunderte Hotelbetten.

4397 belegte Brötchen und einen halben Gewölbekeller Sekt. 38 gerissene

BH-Träger. 77 Paar Nylonstrümpfe. Und unzählbar blankliegende Nerven

während 729 Stunden Stau. Längst Kult geworden, lassen sich diese

Vollblutmusikerinnen auch nach all den Jahren nicht einem bestimmten

Genre zuordnen: Sie bestechen durch einen Mix aus Comedy, Musikkabarett,

starken Stimmen und schauspielerischer Glanzleistung. Für ihre neue

Show haben sich die Vier einige Kracher der Pop-, ach was, der Musik-

Geschichte schlechthin vorgenommen. Ob Oper, Schlager, Musical, Pop,

Rock – nichts ist vor ihnen sicher! Von sinnlich bis sinnbefreit schaffen es

die Künstlerinnen mühelos, den Zuschauer in extreme Gefühlswelten zu

katapultieren, manchmal sogar in ein und demselben Lied. Sie betören

und hypnotisieren geradezu ihr Publikum. Jede mit eigener Note, Witz

und Klasse! Die Schönen - das sind die Sängerinnen und Schauspielerinnen

Anna Krämer und Susanne Back, sowie Operndiva Smaida Platais. Am

Klavier: Die Meisterin der hochgezogenen Augenbraue Stefanie Titus - virtuos,

einfühlsam und nervenstark.

1. Kategorie 30,00 Euro

2. Kategorie 27,60 Euro


/ oktober / 19

Fr | 08.10.2021 | 20.00 Uhr | Comedy

Comedy Compact

Richtig gute Comedians bringen euch in

Stimmung

Schon zwei Jahre musste der Mannheimer Comedy

Cup verschoben werden. Zwei Jahre müssen

wir auf 6 Newcomer und 4 Professionals in

einem spannenden Live-Wettbewerb um den

Lachenden Wasserturm verzichten.

Die Corona Pandemie hat uns einen Strich durch

die Rechnung gemacht, aber so können wir uns

auf den 21. Mai 2022 freuen, an dem der Comedy

Cup dann hoffentlich stattfinden kann.

Aber ganz ohne Lachen geht es natürlich nicht,

deshalb bieten wir mit Comedy Compact einen

Comedy Abend mit einem Best of aus den vergangenen

sieben Comedy Cups. 5 Comedians

zeigen an diesem Abend was sie drauf haben.

Zwar keinen Wettbewerb, aber trotzdem mit

richtig viel Witz.

Richtig gute Comedians geben sich an diesem

Abend die Klinke in die Hand. Bisher bestätigt:

Melanie Gerland, Toby Käp, Amir Shahbazz, Luca

Brosius und Halid Rizvanovic. Durch den Abend

führt erneut der George Clooney von Radio Regenbogen

und Comedy Cup Moderator Jens

Schneider.

1. Kategorie 24,00 Euro

2. Kategorie 21,80 Euro

MEIN LIEBLINGSMIX!

MAXIMUM ROCK’N POP!


/ 20

Sa | 09.10.2021 | 20.00 Uhr | Konzert

Latin meets Rock

mit Trio Horizontes & V-Lenz Band

Trio Horizontes – Musikalische Grenzgänger mit Fernweh-Garantie

Das musikalische Spektrum dieser Band ist so weitreichend wie die Kulturen,

aus denen die drei Musiker stammen. Und dennoch entsteht aus

den unterschiedlichen musikalischen Herangehensweisen ein homogenes

Klangerlebnis, das die Zuhörer auf unterschiedlichste Kontinente mitnimmt

– sowohl musikalisch als auch emotional.

V-Lenz Band - The Spirit of Woodstock

Gegründet Anfang der Achtziger Jahre von Bandleader Peter Lenz hat sich

die V-Lenz Band ganz dem musikalischen Geist der Sechziger und Siebziger

Jahre verschrieben – vom Songwriting eines Bob Dylan über den

rebellierenden Rock der Rolling Stones bis zum Sound von Jimi Hendrix,

Crosby, Stills, Nash & Young, Allman Brothers oder Santana.

1. Kategorie 28,00 Euro

2. Kategorie 21,00 Euro

So | 10.10.2021 | 19.00 Uhr | Konzert

The Twiolins

„Eight Seasons“

Was haben Vivaldi und Piazzolla gemeinsam? Wie reagieren die „Vier

Jahreszeiten“, wenn sie mit Tangos kombiniert, gleichermaßen durchsetzt

werden? The Twiolins - von keiner Genregrenze aufzuhalten - haben sich

diesen Fragen angenommen und – mit einem Augenzwinkern zu Gidon

Kremer - ganze eigene, neue „Eight Seasons“ kreiert. Dieses Projekt nimmt

den Hörer mit auf eine musikalische Reise durch zwei Jahrhunderte und

Hemisphären und eliminiert die Grenzen zwischen Kontinenten, musikalischen

Grenzen und Traditionen, ohne ihre Essenz zu kompromittieren.

Vivaldis Vier Jahreszeiten in Gegenüberstellung mit elf kontrastierenden

Tango von Astor Piazzolla – Mit den „Eight Seasons“ der Twiolins

werden Sie eingeladen, Vivaldis Virtuosenstück zu genießen und sich

von argentinischer Sehnsucht und Leidenschaft ergreifen zu lassen.

1. Kategorie 24,00 Euro

2. Kategorie 20,70 Euro

Di | 12.10.2021 | 20.00 Uhr | Konzert

Bernd Köhler

“Die Lieder (1990-2020)“

„Der Mann ist als politischer Liedermacher in Mannheim eine Institution.”

schrieb Georg Spindler Anfang des Jahres in einer CD-Kritik im Mannheimer

Morgen und weiter „die hohe Musikalität aller Beteiligten und Köhlers

ausdrucksstarker, forscher Gesang bietet so manche Entdeckung”.

Um diese Entdeckung einem größeren Publikum auch live bieten zu können,

und weil man dem Prinzip Hoffnung ab und zu auch ein Datum geben

muss, lädt Bernd Köhler zu einem Konzert ins Mannheimer Capitol. Anlass

ist die Präsentation seines Liederbuchs (Band 2) mit Texten und Songs aus

der Zeit von 1990-2020.

Mit dabei sind die ewo2-Musiker Laurent Leroi (Akkordeon) und Joachim

Romeis (Geige). Der Gitarrist Adax Dörsam hat zugesagt genauso wie

Blandine Bonjour mit der Köhler drei Chanson-CDs veröffentlichte. Auch

Christiane Schmied (E-Git. und elektronische Maschinen), die vor rund 20

Jahren die ewo2-Formation mitgründete, wird dabei sein und vielleicht

gelingt sogar ein Wiedersehen mit dem legendären AlstomChor, der 15

Jahre lang von Bernd Köhler geleitet wurde.

Eintritt 22,00/15,00 Euro


/ oktober / juni

/ 21

Mi | 13.10.2021 | 20.00 Uhr

Musikkabarett

Bodo Wartke

„Wandelmut“

Bodo Wartke stellt sein neues Klavierkabarett-Programm

vor. Seit über 20

Jahren steht der Wortakrobat auf der

Bühne und schafft es immer noch und

immer wieder zu überraschen. Der

Künstler, der sich einen Reim auf alle

Ungereimtheiten des Lebens macht,

berührt mit seinen vertonten Geschichten

und lässt auch ernste Töne nicht

aus. In gewohnter Manier bringt er sein

Publikum zum Lachen, zum Nach- und

Weiterdenken.

Poetisch, politisch, persönlich, prägnant!

1. Kategorie 39,40 Euro

2. Kategorie 33,90 Euro

Kino-Feinkost in Mannheim

geplant ab 02.09. BEKENNTNISSE DES HOCHSTAPLERS FELIX KRULL

Detlev Buck verfilmt Thomas Manns Klassiker, nach einem Drehbuch von Daniel Kehlmann!

geplant ab 16.09. JE SUIS KARL

Christian Schwochows neuer Film ist eine packende Studie über den Rechtspopulismus

geplant ab 23.09. SCHACHNOVELLE

Nach der weltberühmten Novelle von Stefan Zweig, die 1941 erschien – mit Oliver Masucci

geplant ab 11.11. BILLIE – LEGENDE DES JAZZ

Fesselnde Doku über Billie Holidays turbulentes Leben, die viel bisher Ungesehenes bietet

geplant ab 11.11. INTERNATIONALES FILMFESTIVAL MANNHEIM – HEIDELBERG

Auch im Jubiläumsjahr der 70. Ausgabe des Festivals ist das Atlantis eine der Spielstätten!

Atlantis: K2, 32 · Tel.: (0621) 212 00 | Odeon: G7, 10 · Tel.: (0621) 156 55 09

www.atlantis-kino.de


/ 22

Do | 14.10.2021 | 20.00 Uhr | Musical

EVITA

Eine große Geschichte. Eine große Frau. Ein großes Musical. Mit Roberta Valentini, Sascha Krebs, Sascha Bauer und Markus Beisel.

Die mitreißende Geschichte der Eva Duarte, die vom argentinischen Volk liebevoll Evita genannt

wurde. Andrew Lloyd Webber und Tim Rice widmeten der auch heute noch faszinierenden und zugleich

höchst umstrittenen „First Lady“ Argentiniens eines ihrer spektakulärsten Musicals. Es erzählt

den Aufstieg eines einfachen Provinz-Mädchens zur Schauspielerin und in die High Society von Buenos

Aires, wo sie schließlich den hohen Militär Juan Perón kennenlernt. Sie unterstützt seine Ideen

von einem Sozialprogramm im von Armut und tiefen sozialen Gräben geprägten Argentinien und

organisiert mit ihm 1945 einen Generalstreik, der Juan Domingo Perón schließlich in den Präsidentenpalast

spült. Mit Eva – Evita – Peròn an seiner Seite als „Presidenta“. Von den einfachen Leuten geliebt,

von der Aristokratie gehasst wird Evita der Engel, die Heilige der Nation: „Santa Evita“. Das Volk

vergöttert sie, ihr soziales Engagement für die Ärmsten und ihre emotionale Aufrichtigkeit. So sehr,

dass die Machenschaften des Militärs und der Aristokratie unter dem Deckmantel von Evitas Aura

einfach verschwinden. Wie ihr Mann, weiß Evita genau, was die Massen hören wollen – sie kommt ja

selbst von unten – und wirkt andererseits absolut aufrichtig, weil sie zutiefst überzeugt ist von ihrer

Mission, soziale Gerechtigkeit und Wohlstand für alle.

Als sie mit 33 Jahren an Krebs erkrankt und stirbt, steigt sie endgültig zur Ikone auf. Die Trauerfeierlichkeiten

ziehen sich über mehrere Wochen, 700.000 Menschen ziehen am aufgebahrten Leichnam

vorbei.

Erzählt und kommentiert wird die dramatische Geschichte vom jungen Argentinier Ernesto Che

Guevara, der – noch kein Revolutionär – teils staunend, teils entsetzt, in jedem Fall aber leidenschaftlich

fasziniert den Widersprüchen Evitas folgt.

Im Capitol spielen diese beiden anspruchsvollen Rollen Roberta Valentini und Sascha Krebs. Wir freuen

uns ganz besonders, mit Roberta Valentini eine der bekanntesten und ausdruckstärksten deutschen

Musicalstars für die Rolle und das Capitol begeistert zu haben – im Zusammenspiel mit Sascha

Krebs sicher eine explosive Mischung. Ein Musical-Erlebnis der besonderen Art.

Roberta Valentini

Sascha Krebs

Sascha Bauer

Markus Beisel

Sandra Maria Germann

Annette Potempa

Sabrina Stein

Rosa Sutter

Matthias Eschli

Manuel Weinmann

Gesangstexte von Tim Rice | Musik von Andrew

Lloyd Webber | Inszenierung der Originalproduktion:

Harold Prince | Deutsch: Michael Kunze

1. Kategorie 49,20/44,20 Euro

2. Kategorie 47,00/42,00 Euro

3. Kategorie 44,80/39,80 Euro

Capitol

FREUNDESKREIS e.V.


/ oktober / 23

Fr | 15.10.2021 | 20.00 Uhr | Konzert im Casino

Aber bitte mit Schlager!

Die 70er Jahre Revue mit Jeannette Friedrich, Bernd Nauwartat und Dieter Scheithe.

Erinnern Sie sich noch? Parties und Fernsehabende mit dem obligatorischen Käseigel, die „Hitparade“ mit Dieter Thomas Heck, modische Fehltritte wie

Schlaghosen und Plateauschuhe? Jeannette Friedrich, Bernd Nauwartat und Dieter Scheithe haben sich in ihrem neuen Programm diesmal die 70er

Jahre vorgenommen und präsentieren ihre ganz eigene, persönliche Sicht auf ein außergewöhnliches Jahrzehnt. Die bekanntesten Hits aus dieser Zeit

werden garniert mit Geschichten rund um den deutschen Fernsehalltag von Frau Antje bis zum Wüstenrot-Fuchs, von Rudi Carrell bis Robert Lembke.

Also – Licht aus, Spot an: Schnallen Sie sich an und begleiten Sie das Trio auf seiner turbulenten Reise durch ein noch turbulenteres Jahrzehnt!

Eintritt 18,00 Euro

Als Ihr Partner bieten wir:

Qualifizierte & individuelle Beratung, umfassender

Service, markt- & fachgerechte Vermarktung Ihrer

Immobilie von der Anfrage bis zum erfolgreichen

Abschluss eines Kauf- oder Mietvertrages.

Profitieren Sie von unseren Experten für hochwertige

Immobilien in den besten Lagen unserer Region,

im Ausland, als auch im Bereich Yachting.

Niveauvoll?

Endlich wieder

Kulturprogramm!


/ 24

Fr | 15.10.2021 | 20.00 Uhr |

Comedy

Lilo Wanders

„Sex ist immer noch ihr Hobby“

Über ein Jahrzehnt hat sich Lilo Wanders

beim Sender VOX in ihrer Sendung „Wa(h)

re Liebe“ mit den Themen Erotik und Erregung,

Leidenschaft und Lust beschäftigt.

Nach 545 Sendungen bleibt für Lilo vor

allem die Erkenntnis, dass Lachen und

Sex die besten Voraussetzungen für eine

anhaltende Gesundheit und ein langes

Leben sind.

Nach ihren erfolgreichen Programmen

„SEX IST IHR HOBBY“ und „ENDLICH 60“

folgen nun mit „SEX IST IMMER NOCH IHR

HOBBY“ weitere verblüffende Erkenntnisse

und humorvolle Einsichten über die

schönste Sache der Welt.

Unsere liebste Expertin für Sex und Partnerschaft

spricht ein weiteres Mal über

das möglicherweise einzig wahrhaftige

Erlebnis und die intimste Form der Kommunikation:

Öffnet die Herzen – herzt die

Öffnungen!

1. Kategorie 35,00 Euro

2. Kategorie 29,50 Euro

T 0621 263 43 www.haakonbecker.de


/ oktober

/ 25

...gut und preiswert

Essen und Trinken

S1, 15,

68161 Mannheim

Telefon 0621-43715339

www.cafevienna.de

info@cafevienna.eu

So bis Do 10 bis 1 Uhr, Fr u. Sa 10 bis 2 Uhr

Sa | 16.10.2021 | 20.00 Uhr | Konzert

Heino goes Klassik

Stargast: Yury Revich mit seiner Stradivari

Mit der Tournee „HEINO GOES KLASSIK“ erfüllt

sich HEINO einen Herzenswunsch. Er erfindet

sich für sein treues Publikum zum wiederholten

Male neu und zeigt so die Vielfältigkeit seines

künstlerischen Schaffens.

Von den altbekannten und neuen HEINO-Hits

und Gassenhauern, bis hin zu Klassikern wie

Brahms, Beethoven, Schubert und Tschaikowski.

Musik, welche die Menschen seit jeher berührt!

Als besonderen Stargast hat sich HEINO niemand

Geringeren als den 28-jährigen Violin-

Virtuosen Yury Revich an seine Seite geholt und

bietet seinem Publikum damit ein kulturelles

Highlight der Sonderklasse.

1. Kategorie 97,00 Euro

2. Kategorie 67,00 Euro

Pfälzer Comedy


/ 26

So | 17.10.2021 | 20.00 Uhr | Comedy

Herr Schröder

Das neue Comedy-Programm vom Korrekturensohn.

- Das streamende Klassenzimmer.

Ab Herbst 2021 geht der staatlich geprüfte Deutschlehrer mit seinem neuen

Solo auf Tour. Vieles hat sich seither verändert an der Helene-Fischer

Gesamtschule: Der Medienwagen hat Netflix, die Schulbücher gibt’s als

Podcast und bettlägerige Schüler werden per Livestream zugeschaltet.

Außerdem ist freitags jetzt immer frei – #klassenklima. Der Lehrermangel

wird durch Youtube-Tutorials ausgeglichen: ein Rezo-zialisierungsprogramm

mit besseren Klausur-Ergebnissen als je zuvor – das Kultusmysterium

ist ratlos. Besuchen Sie „“ und freuen Sie sich auf

eine Doppelstunde Nachsitzen Deluxe. Doch keine Sorge: Nichts von alledem

ist klausurrelevant und wenn Sie gut mitarbeiten, macht Herr Schröder

5 Minuten früher Schluss.

1. Kategorie 27,80 Euro

2. Kategorie 22,80 Euro

Mo | 18.10.2021 | 20.00 Uhr | Konzert

Les Brünettes

„4“. The female way of a cappella.

Für Les Brünettes ist die 4 weit mehr als eine

Zahl: Vier gleichlange Seiten ergeben das perfekte

Quadrat. Vier gleichberechtigte Künstlerinnen

ergeben Les Brünettes. Schön, dass sich diese

jungen und selbstbewussten Frauen auf ihren

ganz eigenen Weg gemacht haben: The female

way of a cappella.

Juliette Brousset, Stephanie Neigel, Julia Pellegrini

und Lisa Herbolzheimer haben das a-

cappella Genre definitiv von Ballast und Regeln

befreit. Vier musikalische Identitäten, Lebensweisen,

Temperamente treffen immer wieder

aufeinander. Was entsteht ist unterhaltsam, anziehend

und magisch wie das Leben selbst. Und

sehr weiblich!

1. Kategorie 29,50 Euro

2. Kategorie 26,20 Euro


/ oktober / 27

Di | 19.10.2021 | 20.00 Uhr | Konzert

Ellmaurer

Sie haben das letzte Maifeldderby eröffnet - jetzt endlich sind

sie im Capitol! “KOPFKINDER” in der Reihe //CIN//CIN//

Seit über einem Jahr arbeiten Ellmaurer nun an ihrem Debutalbum KOPF-

KINDER. Geboren aus dem Bestreben, bei Konzerten ein Gesamtwerk aus

Performance und Musik zu bieten, haben sie beschlossen: Da geht noch

mehr! Sie haben etwas erschaffen, das Bilder und Klänge miteinander

verbindet, sowohl Live als auch im Wohnzimmer. Ein Filmalbum. Und das

gehört nun endlich auf die Bühne!

KOPFKINDER ist Film und Konzert in einem. Musik und Bild ergänzen sich

gegenseitig zu einem präzise gefeilten Ganzen, bei dem kein Teil ohne

den anderen denkbar wäre. Die Themen sind so aktuell wie nie. Das Streben

in der Leistungsgesellschaft, traumhafte Hirngespinste, Vereinzelung

und Suche nach Resonanz.

1. Kategorie 24,00 Euro

2. Kategorie 19,60 Euro

// CIN // CIN //

// CAPITOL INDIE NIGHTS // CASINO INDIE NIGHTS //

Mi | 20.10.2021 | 20.00 Uhr | Show

Die Magier

3.0 – Comedy Magic Show

Das Erfolgskonzept von Christopher Köhler ist nicht zu stoppen! Nach

zwei großen Deutschland Touren und tausenden begeisterten Zuschauern

kommen sie zurück: DIE MAGIER!

Überzeugen Sie sich selbst davon wie unterschiedlich und facettenreich

Magie in Deutschland sein kann. Zum Träumen schön. Zum Schaudern

bizarr. Zum Schreien witzig. Diese Show ist einmalig und so ist auch jeder

Abend. Das Publikum wird aktiv in die Show eingebunden und garantiert

damit unglaubliche und atemberaubende Momente, die so nie wieder

geschehen werden. Seien Sie dabei, wenn Zauberkunst, Comedy & Improvisation

aufeinandertreffen und somit für einen Abend sorgen, den Sie so

garantiert noch nicht erlebt haben.

1. Kategorie 29,50 Euro

2. Kategorie 26,20 Euro

Beste Semester 15,00 Euro

Do | 21.10.2021 | 20.00 Uhr | Comedy

Sebastian Lehmann

„Andere Kinder haben auch schöne Eltern“

Andere Kinder haben auch schöne Eltern - aber Sebastians sind die besten.

Die besten, die er je hatte. Deswegen telefoniert er sehr häufig mit

ihnen. Die Telefonate schreibt er mit und liest sie dann auf Bühnen vor. Das

hat sich als guter Therapieansatz erwiesen. Auch fürs Publikum.

Aber nicht nur das: Sebastian ist viel unterwegs und erzählt von den Abgründen,

die einem im Regionalexpress erwarten, den lustigsten Beleidigungen

im Straßenverkehr und der unendlichen Weisheit eines Berliner

Busfahrers. Außerdem übersetzt er die schönsten Hits der 80er, 90er und

von heute. Damit die Welt endlich erfährt, wie Britney Spears auf Deutsch

klingt und Udo Jürgens auf Chinesisch.

1. Kategorie 21,80 Euro

2. Kategorie 18,50 Euro


/ 28

Capitol braucht

..

VerstArkung

Auf- und Abbau-Team

Service & Theke

Ticketing

Social Media

Hauschef

CvD

Infos unter

www.capitol-mannheim.De

JOBS


/ oktober / 29

Fr | 22.10.2021 | 20.00 Uhr

Comedy

Sissi Perlinger

„Die Perlingerin –

worum es wirklich geht“

Sissi Perlinger kitzelt die Glücks-Synapsen und

lädt zu einer kurzweiligen Lebensreise hin zum

eigenen höchsten Potential, das in jedem von

uns steckt ein.

Sie gibt in ihrer neuesten Bühnenshow „Worum

es wirklich geht“ tiefgründige, hochphilosophische,

urkomische und politisch ordentlich

unkorrekte Anregungen, sich über den wahren

Sinn des Lebens Gedanken zu machen. Sie

schmeißt mit Weis- und Wahrheiten derart rasant

um sich, dass man vor lauter Lachen ganz

vergisst, dass es sich um eben solche handelt.

Was sich auf diesem Planeten gerade abspielt

schimmert immer wieder durch und wird von

der Perlingerin schonungslos auf den Punkt gebracht.

1. Kategorie 33,90 Euro

2. Kategorie 29,50 Euro

RESERVIER

DIR GUTE LAUNE

Rund um die Uhr: www.abendakademie-mannheim.de

Bild: © durantelallera


/ 30

BLUME

PETER

Sa | 23.10.2021 | 20.00 Uhr | Musical

Blume Peter

Eine Geschichte, auf die Mannheim lange

gewartet hat. PREMIERE

Der körperlich und geistig behinderte, kleinwüchsige

Peter kommt mit seiner Familie 1891 nach Mannheim.

„Um etwas zum Lebensunterhalt der Familie beizutragen,

schicken sie den drolligen kleinen Kerl in Gaststätten

und lassen ihn Blumensträuße verkaufen. Mit

nasaler Fistelstimme bettelt er die Leute an: „Kaaf mer

ebbes ab!“ Der Peter fällt auf, noch vor der Jahrhundertwende

taucht er auf Ansichtskarten auf. Als kleiner,

netter Kerl mit Blumensträußchen in der Hand.

So wird aus Peter Schäfer der „Blumepeter“. Witze hat

er nicht erzählt, eher sind mit ihm und über ihn Witze

gemacht worden. Mannheimer Karnevalisten halten

ihn als eine Art Maskottchen, stecken ihn in Kostüme,

lassen den kleinen behinderten Mann als Ringer und

Gewichtheber posieren und fotografieren, verkaufen

Ansichtskarten von ihm.“ (Eberhardt Reuß, Rhein Neckar-Zeitung

21. Juni 2018)

Teils zum Gespött gemacht, teils weil seine Krankheit

fortschreitet, wird Peter immer auffälliger, aggressiver,

unflätiger. 1929 wird er in die geschlossene Abteilung

der „Heil- und Pflegeanstalt Wiesloch“ eingewiesen,

in der ab 1933 die Nationalsozialisten den „medizinischen“

Ton angeben. 1940 stirbt „der Blumepeter“

in der Psychiatrie, in dem Jahr, in dem mehr als 2000

Wieslocher Patienten im Zuge des NS-Euthanasieprogrammes

umgebracht werden.

„Mannem macht Musical“ erzählt eine Geschichte, die

einen Menschen in den Mittelpunkt stellt, der von anderen

mehr benutzt als gesehen wurde. Eine Annäherung

an einen, der in Mannheim zur Witzfigur wurde,

in seiner Lebenslust und seiner Tragik aber mehr über

die Stadt erzählt, als diese oftmals hören wollte.

1. Kategorie 46,00/41,00 Euro

2. Kategorie 42,00/37,00 Euro

3. Kategorie 38,00/33,00 Euro

Weitere Vorstellungen:

19.11.2021, 20.00 Uhr

30.12.2021, 20.00 Uhr

Capitol

FREUNDESKREIS


GESPRÄCH MIT EBERHARD REUSS

Eberhard Reuß, Journalist beim SWR, hat einen Film und zwei

vielbeachtete Bücher zur Geschichte des Blumepeters geschrieben.

Auf seine Recherchen stützt sich die Auseinandersetzung

mit dem Thema und der Text des Stückes.

Wie sind Sie auf das Thema Blumepeter gestoßen?

Als Kind durch die Fotos von Peter Schäfer auf den Umschlägen der „Original-Blumepeter-Witze-Bücher“.

Wieso ist der so klein? Wieso grinst der?

Wer ist das? Hats den wirklich gegeben? Und Jahre später durch Studium

und Beruf gab es die Gelegenheit, nach Antworten zu suchen.

Die kolportierten Geschichten, die in Mannheim über den Blumepeter

erzählt werden und die Geschichte des „wahren“ Peter Schäfer liegen

weit auseinander. Wie nah kann man

der historischen Figur Peter Schäfer

überhaupt noch kommen?

Die Wieslocher Patientenakte von Peter

Schäfer war gesperrt. Mit dem SWR im

Rücken haben meine Anfragen und Recherchen

dazu geführt, dass das Generallandesarchiv

Karlsruhe diese Dokumente

für die Forschung zugänglich gemacht

hat. Das ist für Patientenakten außergewöhnlich.

Peter Schäfer ist dadurch

zu einer absoluten Person der Zeitgeschichte

geworden. Dank der Unterstützung

von Dr. Jörg Kreutz, dem Leiter des

Archivs des Rhein-Neckar-Kreises, ist es

mir schließlich auch möglich gewesen

erstmals auch die Patientenakten von Peter

Schäfer aus Weinheim einsehen und

veröffentlichen zu können. All diese Dokumente

sind die Basis, dem Leben von

Peter Schäfer näher zu kommen. Aber

Akten sind nicht alles. Sowohl für meine

beiden Bücher wie meine Filme für den

SWR hatte ich das Glück, noch mit Zeitzeugen

über Peter Schäfer sprechen zu

können. So denke ich, der Person von Peter

Schäfer einigermaßen nah, vor allem

aber gerecht geworden zu sein. Was ein

Musical aus diesen Recherchen macht, ist

eine ganz andere Frage. Ich betone ausdrücklich,

dass dieses Musical ohne mein

Mitwirken und ohne Anfrage an mich

entstanden ist.

Denkmal Peter Schäfer von Gerd Dehof, Mannheim

/ im gespräch / 31

Vom „cleveren Kerlchen“ ist dieses Idol nach und nach zu einem Symbol

für die Menschen geworden, die nicht immer auf der Sonnenseite des Lebens

stehen. Insbesondere durch die Zeitungsaktion „Wir wollen helfen“

beim „Blumepeter-Fest“. Peter Schäfer selbst ist keine Identifikationsfigur,

aber ein Mensch, dessen Schicksal heute für die Erinnerung an NS-Verbrechen

steht. Und nicht zuletzt für die Frage, wie wir heute mit Menschen

umgehen, die auf ärztliche Hilfe und Betreuung angewiesen sind.

GESPRÄCH MIT MICHAEL HERBERGER

Michael Herberger, Produzent und überzeugter Mannheimer,

arbeitet zusammen mit Rino Galiano und Georg Veit Mannheimer

Thema musikalisch auf. „Blume Peter“ ist nach Karl Drais

bereits ihr zweites Stück. Sepp

Herberger soll die „Mannem macht

Musical“-Trilogie komplettieren.

Warum ein Musical über den Blumenpeter?

Uns war klar, dass wir nach dem Musical

über Carl Drais, bei bekannten Personen

aus der Region bleiben wollen.

Ich denke, wir haben hier einen riesigen

Fundus an Geschichten und Persönlichkeiten,

die erzählt werden sollten. Nach

reiflicher Überlegung haben wir uns für

den Blumepeter entschieden. Fast jeder

kennt ihn, aber fast keiner kennt seine

wahre Geschichte. Hier gibt es so viel aufzuarbeiten

und es ist eine tief gehende,

interessante Geschichte um ihn herum

aufgetaucht, die hoffentlich noch lange

aufgeführt werden kann.

Drei Worte, die den Blumenpeter für

Dich charakterisieren?

Skurill, ehrlich, unterhaltsam.

Wie wird die Musik des Musicals?

Wir werden uns an die Musik der 30er/40er

anlehnen, aber trotzdem modern bleiben.

Rino Galiano hat hier wiedermal das

Beste rausgeholt.

Lieblingsstelle im Musical?

Das Irrenhaus.

Wie erklären Sie sich den Ruhm bzw. die große Bekanntheit des Blumepeters

– die Witzebücher und Anekdoten – die ja letzten Endes alle erfunden

sind?

Der „Blumepeter“ als Idol der Stadt Mannheim ist eine Kunstfigur, die als

reales Vorbild einen schwer behinderten Menschen namens Peter Schäfer

hatte. Die Kunstfigur schlug als cleveres, schlaues, gewitztes Kerlchen

vor allem in den 50er und 60er Jahren eine Brücke in die Vergangenheit.

Als Erinnerung an die Zeit um die Jahrhundertwende, als Mannheim eine

schöne, reiche und vor allem unzerstörte Stadt war. Der Erfolg der witzigen

Kunstfigur „Blumepeter“ erklärt sich vor allem durch die publizistische

Tätigkeit des Mannheimer Morgen. Aber auch durch das schlechte Gewissen

in der Bevölkerung. Niemand konnte damals wirklich sagen, ob Peter

Schäfer nicht auch wie so viele andere Patienten aus Wiesloch im Rahmen

der sogenannten T4-Aktion ermordet worden ist.

Die Stadt hat dem Blumepeter ein Denkmal gesetzt. Was bedeutet es für

Mannheim, Peter Schäfer als Identifikationsfigur zu haben?

Der „Mannheimer Morgen“ hat 1967 das Denkmal samt Brunnen der Stadt

Mannheim geschenkt.

Warum sollte man sich das Stück anschauen?

Ich denke, wir und allen voran der Buchautor und Regisseur Georg Veit,

haben es geschafft ein etwas unscharfes, fast schon glorifiziertes Bild der

Person Peter Schäfer aufzuarbeiten und ein sehr vielschichtiges Thema inhaltlich

so zu beleuchten, dass das Publikum sehr gut unterhalten wird,

aber auch viel Neues aus dem Theater „mitnehmen“ wird. Wenn man in

dieser Region lebt und mit dem Blumepeter aufgewachsen ist, ist dieses

Stück meines Erachtens ein Muss.

MANNEM

MACHT

MUSICAL


/ 32

capitol

Spielplan Sep - Nov 21

So | 05.09.

19.00

So | 12.09.

20.00

Mo | 13.09.

20.00

Di | 14.09.

20.00

Mi | 15.09.

20.00

Do | 16.09.

20.00

Sa | 18.09.

20.00

So | 19.09.

20.00

Mo | 20.09.

20.00

Di | 21.09.

20.00

Mi | 22.09.

20.00

Sa | 25.09.

20.00

So | 26.09.

16.00

So | 26.09.

20.00

Mi | 29.09.

20.00

Do | 30.09.

20.00

September 2021

We Want to Live Forever |

Konzert

Ab in den Süden |

Musical

Biyon Kattilathu |

Comedy

Alain Frei |

Comedy

Capitol macht Mut |

Konzert

Lisa Feller |

Comedy

Lars Reichow |

Konzertkabarett

KUULT |

Konzert

9 1/2 Saschas |

Konzert

Simon & Garfunkel Tribute

by Bookends | Konzert

basta |

A Cappella Pur

Freddy Wonder Combo |

Konzert

New Philharmonic Wonders

Oliver Pocher |

Comedy

Oliver Pocher |

Comedy

Dr. Leon Windscheid |

Show

ZiO WiNTZ |

Konzert

1. Kategorie 38,00/34,00 Euro

2. Kategorie 33,00/29,00 Euro

1. Kategorie 47,90/38,00 Euro

2. Kategorie 42,90/33,00 Euro

3. Kategorie 34,90/28,00 Euro

Freie Platzwahl 33,05 Euro

1. Kategorie 27,00 Euro

2. Kategorie 26,00 Euro

1. Kategorie 32,80 Euro

2. Kategorie 29,50 Euro

1. Kategorie 29,00 Euro

2. Kategorie 27,00 Euro

1. Kategorie 28,40 Euro

2. Kategorie 26,20 Euro

3. Kategorie 24,00 Euro

Stehplatz Parkett 30,95 Euro

Sitzplatz Empore 34,25 Euro

1. Kategorie 31,60 Euro

2. Kategorie 28,30 Euro

1. Kategorie 37,20 Euro

2. Kategorie 32,80 Euro

1. Kategorie 29,50 Euro

2. Kategorie 24,00 Euro

1. Kategorie 53,70 Euro

2. Kategorie 46,00 Euro

3. Kategorie 41,60 Euro

1. Kategorie 32,70 Euro

2. Kategorie 28,30 Euro

1. Kategorie 32,70 Euro

2. Kategorie 28,30 Euro

Freie Platzwahl 26,70 Euro

1. Kategorie 26,20 Euro

2. Kategorie 21,80 Euro

So | 10.10.

11.00

So | 10.10.

19.00

Di | 12.10.

20.00

Mi | 13.10.

20.00

Do | 14.10.

20.00

Fr | 15.10.

20.00

Fr | 15.10.

20.00

Sa | 16.10.

20.00

So | 17.10.

11.00

So | 17.10.

20.00

Mo | 18.10.

20.00

Di | 19.10.

20.00

Mi | 20.10.

20.00

Do | 21.10.

20.00

Fr | 22.10.

20.00

Sa | 23.10.

20.00

So | 24.10.

11.00

Eine Geburtstagstorte für

die Katze |

Kindertheater im Casablanca

The Twiolins |

Konzert

Bernd Köhler |

Konzert

Bodo Wartke |

Kabarett

Evita |

Musical

Aber bitte mit Schlager! |

Konzert im Casino

Lilo Wanders |

Comedy

Heino goes Klassik |

Konzert

Die kleine Hexe |

Kindertheater im Casablanca

Herr Schröder |

Comedy

Les Brünettes |

A Cappella Pur

Ellmaurer |

Konzert

Die Magier |

Zaubershow

Sebastian Lehmann |

Comedy

Sissi Perlinger |

Comedy

Blume Peter |

Premiere | Musical

Ein Schaf fürs Leben |

Kindertheater im Casablanca

Erwachsene 9,50 Euro

Kids 6,00 Euro

1. Kategorie 24,00 Euro

2. Kategorie 20,70 Euro

Eintritt 22,00/15,00 Euro

1. Kategorie 39,40 Euro

2. Kategorie 33,90 Euro

1. Kategorie 49,20/44,20 Euro

2. Kategorie 47,00/42,00 Euro

3. Kategorie 44,80/39,80 Euro

Eintritt 18,00 Euro

1. Kategorie 35,00 Euro

2. Kategorie 29,50 Euro

1. Kategorie 97,00 Euro

2. Kategorie 67,00 Euro

Erwachsene 9,50 Euro

Kids 6,00 Euro

1. Kategorie 27,80 Euro

2. Kategorie 22,80 Euro

1. Kategorie 29,50 Euro

2. Kategorie 26,20 Euro

1. Kategorie 24,00 Euro

2. Kategorie 19,60 Euro

1. Kategorie 29,50 Euro

2. Kategorie 26,20 Euro

Beste Semester 15,00 Euro

1. Kategorie 21,80 Euro

2. Kategorie 18,50 Euro

1. Kategorie 33,90 Euro

2. Kategorie 29,50 Euro

1. Kategorie 46,00/41,00 Euro

2. Kategorie 42,00/37,00 Euro

3. Kategorie 38,00/33,00 Euro

Erwachsene 9,50 Euro

Kids 6,00 Euro

Fr | 01.10.

20.00

Fr | 01.10.

20.00

Sa | 02.10.

20.00

So | 03.10.

11.00

So | 03.10.

19.00

Mo | 04.10.

20.00

Di | 05.10.

19.00

Do | 07.10.

20.00

Fr | 08.10.

20.00

Sa | 09.10.

20.00

Oktober 2021

Café del Mundo |

Konzert

Lennart Schilgen |

Comedy im Casino

Jonathan Zelter |

Konzert

Der kleine Maulwurf |

Kindertheater im Casablanca

Mauerspringer |

Konzert

Tim Fischer & Band |

Konzert

Maxi Gstettenbauer |

Comedy

Schöne Mannheims |

Konzert

Comedy Compact |

Comedy

Latin meets Rock |

Konzert

1. Kategorie 27,30 Euro

2. Kategorie 21,80 Euro

Eintritt 17,00 Euro

1. Kategorie 26,20 Euro

2. Kategorie 24,00 Euro

Erwachsene 9,50 Euro

Kids 6,00 Euro

1. Kategorie 38,00/32,00 Euro

2. Kategorie 33,00/27,00 Euro

1. Kategorie 37,20 Euro

2. Kategorie 31,70 Euro

Freie Platzwahl 32,30 Euro

1. Kategorie 30,00 Euro

2. Kategorie 27,60 Euro

1. Kategorie 24,00 Euro

2. Kategorie 21,80 Euro

1. Kategorie 28,00 Euro

2. Kategorie 21,00 Euro

So | 24.10.

19.00

So | 24.10.

19.00

Di | 26.10.

20.00

Do | 28.10.

20.00

Fr | 29.10.

20.00

Sa | 30.10.

20.00

So | 31.10.

11.00

Mo | 01.11.

19.00

Di | 02.11.

20.00

Sascha im Quadrat |

Konzert im Casino

Special Guest: Jazzy Simon

Gitte Haenning & Band |

Konzert

Andreas Rebers |

Kabarett

die feisten |

Comedy

Phil Bates & Band

(ex-E.L.O. II) |

Konzert

Georgette Dee |

Konzert

Bremer Stadtmusikanten |

Kindertheater im Casablanca

November 2021

Dead Men‘s Poetry |

Konzert

JOE - DAS KONZERT |

Konzert

Sitzplatz 18,00 Euro

1. Kategorie 39,40 Euro

2. Kategorie 33,90 Euro

1. Kategorie 29,50 Euro

2. Kategorie 24,00 Euro

1. Kategorie 27,30 Euro

2. Kategorie 25,10 Euro

1. Kategorie 41,60 Euro

2. Kategorie 35,00 Euro

1. Kategorie 32,80 Euro

2. Kategorie 29,50 Euro

Erwachsene 9,50 Euro

Kids 6,00 Euro

1. Kategorie 39,00/33,00 Euro

2. Kategorie 34,00/28,00 Euro

1. Kategorie 35,00 Euro

2. Kategorie 30,60 Euro


/ 33

Mi | 03.11.

19.30

Do | 04.11.

20.00

EOFT |

Filmvorführung

Irina Titova |

Show

Tickets unter

www.eoft.eu oder bei

engelhorn sports in Mannheim

1. Kategorie 40,30/22,70 Euro

2. Kategorie 35,90/20,50 Euro

3. Kategorie 30,40/17,20 Euro

4. Kategorie 21,60/12,80 Euro

Di | 23.11.

20.00

Mi | 24.11.

20.00

Do | 25.11.

20.00

René Marik |

Figurentheater

ok.danke.tschüss |

Konzert

I Want It All |

Mit der Musik von Queen

1. Kategorie 33,90 Euro

2. Kategorie 29,50 Euro

1. Kategorie 24,00 Euro

2. Kategorie 19,60 Euro

1. Kategorie 36,00/31,00 Euro

2. Kategorie 32,00/27,00 Euro

Fr | 05.11.

20.00

Ralph Ruthe |

Comedy

1. Kategorie 31,70 Euro

2. Kategorie 27,30 Euro

Fr | 26.11.

20.00

Janis |

Konzert

1. Kategorie 29,00/26,00 Euro

2. Kategorie 26,00/23,00 Euro

Sa | 06.11.

20.00

Alte Bekannte |

A Cappella Pur

1. Kategorie 36,10/32,80 Euro

2. Kategorie 32,80/29,50 Euro

Sa | 27.11.

20.00

Lange Nacht der Stimmen |

Konzert

1. Kategorie 28,40/22,90 Euro

2. Kategorie 24,00/18,50 Euro

So | 07.11.

11.00

So | 07.11.

19.00

Mo | 08.11.

19.30

Findus zieht um |

Kindertheater im Casablanca

FRONTM3N |

Konzert

Heißmann & Rassau |

Comedy

Erwachsene 9,50 Euro

Kids 6,00 Euro

1. Kategorie 44,10 Euro

2. Kategorie 38,60 Euro

1. Kategorie 40,35 Euro

2. Kategorie 35,75 Euro

3. Kategorie 32,30 Euro

So | 28.11.

11 + 13.00

So | 28.11.

20.00

Mo | 29.11.

20.00

Pettersson kriegt

Weihnachtsbesuch |

Kindertheater im Casablanca

Eure Mütter |

Comedy

Bernhard Hoëcker |

Comedy

Erwachsene 9,50 Euro

Kids 6,00 Euro

1. Kategorie 32,70 Euro

2. Kategorie 28,30 Euro

1. Kategorie 30,60 Euro

2. Kategorie 26,20 Euro

Di | 09.11.

20.00

Die Zwei

von der Klangstelle |

Konzert im Casino

Eintritt 18,00 Euro

Beste Semester 13,00 Euro

Di | 30.11.

20.00

Matze Knop |

Comedy

Eintritt 39,90 Euro

Di | 09.11.

20.00

NightWash Live |

Comedy

1. Kategorie 29,50 Euro

2. Kategorie 24,00 Euro

Mi | 10.11.

20.00

The Sweet |

Konzert

Stehplatz Parkett 46,00 Euro

Sitzplatz Empore 39,40 Euro

Do | 11.11.

19.00

CAVEWOMAN |

Theater-Comedy

1. Kategorie 30,60 Euro

2. Kategorie 27,30 Euro

3. Kategorie 24,00 Euro

Do | 11.11.

20.00

Die Wolpertinger |

Musik-Comedy im Casino

Eintritt 20,00 Euro

Fr | 12.11.

20.00

Oropax |

Comedy

1. Kategorie 29,50 Euro

2. Kategorie 25,10 Euro

Sa | 13.11.

20.00

Kallstadter Saukerl |

Comedy im Casino

Eintritt 17,00 Euro

Sa | 13.11.

20.00

Django Asül |

Kabarett

1. Kategorie 28,40 Euro

2. Kategorie 25,10 Euro

So | 14.11.

11.00

Eine Woche voller

SAMStage |

Kindertheater im Casablanca

Erwachsene 9,50 Euro

Kids 6,00 Euro

So | 14.11.

20.00

Sascha im Quadrat |

Konzert im Casino

Special Guest: Sascha Fischer

Sitzplatz 18,00 Euro

So | 14.11.

17.00

Big Band² |

Konzert

Preise werden bekannt

gegeben

Mo | 15.11.

20.00

R-zieher |

Comedy im Casino

Freie Platzwahl 16,00 Euro

Mi | 17.11.

19.00

Do | 18.11.

20.00

Do | 18.11.

20.00

Alexander Herrmann |

Show

Queer Music |

Konzert im Casino

Genesis Classic feat.

Ray Wilson & Band |

Konzert

1. Kategorie 58,60 Euro

2. Kategorie 52,85 Euro

3. Kategorie 47,10 Euro

4. Kategorie 37,90 Euro

Eintritt 15,00 Euro

1. Kategorie 38,30 Euro

2. Kategorie 32,80 Euro

Rolf Miller

02.12.2021

Fr | 19.11.

20.00

Sa | 20.11.

20.00

Blume Peter |

Musical

Söhne Mannheims

Jazz Department |

Konzert

1. Kategorie 46,00/41,00 Euro

2. Kategorie 42,00/37,00 Euro

3. Kategorie 38,00/33,00 Euro

1. Kategorie 29,50 Euro

2. Kategorie 26,20 Euro

Capitol Vorverkauf

So | 21.11.

11.00

Rumpel und Stielzchen |

Kindertheater im Casablanca

Erwachsene 9,50 Euro

Kids 6,00 Euro

Dienstag, Donnerstag und Samstag 11-13.00 Uhr

So | 21.11.

20.00

Mo | 22.11.

20.00

Daphne de Luxe |

Comedy

Mike Batt |

Konzert

1. Kategorie 25,00 Euro

2. Kategorie 23,00 Euro

1. Kategorie 59,50 Euro

2. Kategorie 54,00 Euro

Telefonisch sind wir für Sie erreichbar:

0621 - 33 67 333 | Mo, Die, Do, Fr 11-17.00 Uhr | Sa 10-13.00 Uhr


/ 34

So | 24.10.2021 | 19.30 Uhr |

Konzert im Casino

Sascha im Quadrat

Musik - Schnaps - Comedy. Special Guest:

Jazzy Simon.

Sascha im Quadrat war schon vor der Corona

Pause kult. In den beiden Lockdowns haben sie

uns mit ihren ROCKT zu HAUSE Konzerten aus

dem leeren Capitol unterhalten und abgelenkt,

jetzt kann man sie endlich wieder live erleben!

Zu Gast im Oktober: Jazzy Simon

Die Künstlerin absolvierte 2010 ihr Jazz- & Popularmusikstudium

an der FMW (Frankfurter

Musikwerkstatt) und liebt es als Frontsängerin

ihrer Bands, „Die Dicken Kinder“, „Acoustic Rock

Night“ und „Unique“, die Bühne zu rocken. Dabei

macht sie es sich zur Aufgabe, ihr Publikum mit

auf eine Reise zu nehmen, Geschichten des Lebens

zu erzählen und mit ihrer souligen Stimme

dem einen oder anderen Gänsehaut zu bescheren.

Außerdem untermalt sie regelmäßig Trauungen

aller Art mit Gesang und Piano, unterrichtet

Jazz- & Pop-Gesang an der Musikschule der

Stadt Speyer sowie „The Musicpalace“ in Neustadt

a.d.W. und leitet mehrere moderne Chöre.

Auch eigene Musik z.B. in Kooperation mit „The

Mindpalace“ ist eines ihrer Seelenprojekte.

Sitzplatz 18,00 Euro

DER TREND GEHT ZUM ZWEITWAGEN

Flink, schnell, wendig, ausdauernd und

individuell an Deinen Einsatzbereich angepasst.

Das FS 200 von Cago ist ein modernes

E-Cargobike für die ganze Familie.

Ob nun ein Familienausflug an den See

ansteht oder eine Einkaufsfahrt zum Baumarkt

– das FS 200 meistert alle Hürden

des Alltags. Und macht somit den Zweitoder

sogar den Erstwagen überflüssig!

Verschaffe Dir selbst einen Eindruck und

teste das FS 200 in unserem Geschäft in

der Uhlandstraße!

Weitere Infos findest du unter:

www.cagobike.com

Uhlandstraße 12 • 68167 Mannheim • Telefon 0621 17 88 56 66 • www.radsport-altig.de


/ oktober / 35

So | 24.10.2021 | 19.00 Uhr | Konzert

Gitte Haenning & Band

„Meine Freunde, meine Helden,

Ihre Gitte!“

Gitte Hænning präsentiert in Ihrem neuen

Konzertabend eindrucksvoll eine Vielzahl

ihrer speziellen Lieblingslieder, die

Songs ihrer Freunde und ihrer Helden. Sie

überrascht mit galantem Jazz, groovigem

Sound, heiterem Swing und bewegendem

Soul. Leben pur! Mit kraftvoller und enorm

vielseitiger Stimme wird Gitte Hænning

Sie durch ihr temperamentvolles, musikalisches

Leben führen. Ihre großartige Band

garantiert die perfekte Begleitung für diese

zauberhafte Reise in einen musikalisch beschwingten

Abend.

1. Kategorie 39,40 Euro

2. Kategorie 33,90 Euro


/ 36

Di | 26.10.2021 | 20.00 Uhr | Kabarett

Andreas Rebers

„Ich helfe gern“

Wenn Onkel Andi zu Besuch kommt, ist allenthalben große Freude und

Heiterkeit im Saal. Aber warum?? Rebers ist kein Narr und hasst Clowns.

Und wenn man genau hinschaut, erkennt man auch warum. Nachdem die

Weisen die Burg verlassen haben, erobern die Narren die Zinnen und überall

wird es lustig. Und damit das alles eine coole performance hat, werden

wir informativ unterhalten oder unterhaltsam informiert. Hat hier jemand

Angst vor der Wahrheit?? Oder sind wir alle schon dem Wahn verfallen?

Dieses Programm ist ein Programm über alles, was toxisch ist. Schuldgefühle,

faule Kredite, faule Ausreden, Nazismus und Narzissmus. Also ein

Programm über uns. Die Moralische Großmacht Deutschland.

1. Kategorie 29,50 Euro

2. Kategorie 24,00 Euro

Do | 28.10.2021 | 20.00 Uhr | Comedy

die feisten

„Das Feinste der feisten“. 2MannSongComedy

„Spielt doch mal Dies, spielt doch mal Das. Was ist mit Flamingo Dolores,

singt ihr auch das Gänseblümchen? Und „Du willst immer nur f…?“ Die

Antwort lautet: „Ja, machen wir!“ Denn die beiden Sänger und Multiinstrumentalisten

C. und Rainer packen das Beste ihres umfangreichen Repertoires

in ihre persönlichen TOP20. Den Sprung in die feisten Charts haben

aber auch ganz neue Songs wie der feuchtfröhliche „Junggesellenabschied“

oder die euphorisch groovende „Dönerrevolution“ geschafft. Mit

stoischer Ruhe schippern die beiden durch ein eskalierendes Publikum,

das oft schon vor dem eigentlichen Ende des Songs vor Lachen zerplatzt

ist.

Deshalb, auf zum Feinsten der feisten, wenn es heißt: Jetzt oder nie, entspannte

Euphorie!

1. Kategorie 27,30 Euro

2. Kategorie 25,10 Euro

Fr | 29.10.2021 | 20.00 Uhr | Konzert

Phil Bates & Band (ex-E.L.O. II)

pres. The music of E.L.O. Electric Light Orchestra

Die ClassicRock-Songs des ELECTRIC LIGHT ORCHESTRA gehören zu den

beliebtesten Hits der Welt. Kaum eine andere Band hat so viele zeitlose

Ohrwürmer produziert wie ELO.

Oft wird behauptet, dass der überirdische Kultstatus der Band verblasst

sei, nachdem Jeff Lynne die Band verlassen hatte. Aber solange das Publikum

Klassiker wie „Roll Over Beethoven“, „Don‘t Bring Me Down“, „Telephone

Line“ oder „Sweet Talking Woman“ nicht vergessen hat, gibt es Grund

genug, die Welthits live zu präsentieren. Phil Bates, Sänger und Gitarrist

des Electric Light Orchestra Part II und als solcher direkter Nachfolger von

Jeff Lynne, lässt für alte und neue Fans die größten Hits der Classic–Rock–

Legende wieder aufleben. Classic Rock der absoluten Extraklasse.

1. Kategorie 41,60 Euro

2. Kategorie 35,00 Euro


/ oktober / 37

Sa | 30.10.2021 | 20.00 Uhr | Konzert

Georgette Dee

„Dee Nachtgesänge – From dusk till

dawn“

Dee schmachtet durch die Nacht; entfacht Liebesfeuer

voller Herz und Schmerz. In Dee-sem

stillen, endlosen Raum verschwenden sich

Sehnsüchte und Begierden. Dees Nachtgesänge

lassen Dunkelheit und Schlaf keine Wahl. Man

muss verloren gehen, möchte lauschen, will

zerfließen; vor allem aber größte Nähe spüren.

Mit geheimnisvoll verlockenden Geschichten

raubt Georgette Dee der Dunkelheit Furcht und

Schutz; niemals aber die Liebe. Dees Nacht ist

Peter Pan; ein musikalischer Traum.

Der wunderbare Terry Truck gibt der Musik die

Seele durch die Nacht.

1. Kategorie 32,80 Euro

2. Kategorie 29,50 Euro


/ 38

SANIERUNG VOLUME 3

WAS IM SOMMER 2021 GESCHAH …

Mit dem dritten Bauabschnitt gehen wir auf

die Zielgerade unserer Generalsanierung, die

2017 begann. Für uns ist dieser Bauabschnitt

der entscheidendste. Er bringt nicht nur durch

die neue Lüftungsanlage einen permanenten

Luftaustausch im Saal mit 100% Frischluft

sondern auch eine Verbesserung unseres Co²-

Fußabdrucks durch energetische Maßnahmen

wie eine Wärmerückgewinnung oder dem Fehlen

von Verlusten des Luftzustroms durch eine

verbesserte Kanalisolation. Darüber hinaus

sorgt die Anlage durch eine Kühlung der Luft im

Sommer für deutlich mehr Komfort für unsere

Besucherinnen und Besucher.

Um den hohen Standard im Lüftungs- und

Klimabau auch im Casino und Casablanca zu

gewährleisten haben wir uns dazu entschlossen,

auch diese beiden Räume mit entsprechenden

Anlagen auszustatten. Eine Investition, die sich

insbesondere auch für die Gesundheit auszahlen

wird: im ganzen Haus werden Krankheitserreger

wie Viren zuverlässig und schnell aus den

Räumen gebracht.

Nach mehr als 90 Jahren entstehen erstmals

große Räume im Capitol Keller, in denen unsere

Kulissen, Requisiten und die Technik sicher und

trocken gelagert werden können. Um das zu

gewährleisten erhält der Keller einen Estrichboden

der auf einer Schicht aus Kies als Drainage

aufgebracht wird. So kann Grundwasser, das

regelmäßig bei Hochwasser den Keller überschwemmt,

abfließen.

Hier entsteht außerdem ein Lastenaufzug der

von den Lagerräumen auf Bühnenniveau führt.

Der Schacht ragt drei Meter in den Boden hinab,

dort ist die Hubtechnik untergebracht. Er fährt

direkt durch das Parkett und bedeutet eine große

Erleichterung für unser Technik Team. Bisher

musste sämtliches, auch schweres Material umständlich

vom Keller über eine schmale Treppe

und die Waldhofstraße ins Haus getragen werden.

Es gibt noch einiges zu tun, die Bauarbeiten

werden bis auf Bereiche im Keller Ende August

abgeschlossen sein. Damit starten wir im September

in eine neue, hoffentlich schöne und erfolgreiche

Spielzeit.

Wir können es kaum erwarten.


/ sanierung

/ 39

DER ÜBERBLICK

ÜBER ALLE BAUMASSNAHMEN SEIT 2017

Bauabschnitt 1 2017 und 2018

Innenraum, Hauselektrik, Ausstattung ,Technik

730.000 Euro

Bauabschnitt 2 2019 bis 2021

Lüftung, 1. Teil Fassadensanierung,

1. Teil Dachsanierung

1.400.000 Euro

Bauabschnitt 3 ab Sommer 2021

Ausbau Keller, Fahrstuhl, 2. Teil Fassadensanierung,

2. Teil Dachsanierung, Lüftung Casino und Casablanca

Geplant 930.000 Euro

Insgesamt werden rund 4.360.000 Euro

(inkl. Kaufsumme von 1,3 Mio.) investiert.

Fakten zur neuen Lüftungsanlage,

die unser Hygienekonzept deutlich optimiert:

- Luftleistung 15.000 - 30.000m³/h

- Normal Luftleistung 22.000m³/h

- Außenluftbetrieb 100%

- Wärmerückgewinnung 94%

- Wärmepumpenbetrieb ohne CO2 Belastung

- Sehr hohe Luftfilterleistung

- Luftwechselzahl 4 – 5 je Stunde

- Anlagen Gewicht 10 Tonnen

- Strömungs- und geräuschgünstige Lufteinbringung

durch waschbaren Textilschlauch

- Kanalanlage 850qm verzinktes Stahlblech,

rund 200m Länge

Durch dieses Anlagen-Konzept wird ein sehr

hoher Hygienestandard erreicht.

Beteiligte Gewerke:

Ausbau Untergeschoss zu Lagerräumen

- Brandschutzputz, Decken- und Unterzugsdämmung

– Obra Bautenschutz GmbH Mannheim

- Ausbau Kellerboden mit Estrich, Drainagen,

Errichtung Fahrstuhlschacht, Fassadensanierung

– Obra Bautenschutz GmbH Mannheim

- Einbau Lastenaufzug - Lochbühler

Aufzüge GmbH Mannheim

- Dachsanierung - Carl August Roth GmbH

- Gerüstbau – RJ Gerüstbau + Zugangstechnik GmbH

Lüftungs- und Klimaanlagen

Klimatisierung Casino und Casablanca

- Rüttgers GmbH Mannheim

Lüftungsbau Casino und Casablanca

- Eugen Schöffel GmbH & Co. KG

Planung und Umsetzung

- Bläß Ingenieure GmbH, TGA Spiegel

Bauherrin: Kulturstiftung Capitol Mannheim


/ 40

Vol.

2021

Honouring:

Honouring:

Peter Tork

Gus Backus

Bill Ramsey

Mark Hollis

John Lawton

André Previn

Ken Hensley

Keith Flint

Karl Dall

Scott walker

SOPHIE

Nipsey Hussle

Chick corea

Doris day

Jim Steinman

Roky Erickson

Milva

Dr. John

Esther Bejarano

Justin Carter

mary wilson

Dick Dale

Hilton Valentine

James Ingram

Garry Marsden

João Gilberto

Nick Kamen

Costa Cordalis

Dusty Hill

Jacques Loussier

Don Everly

Charlie Watts

u.a.

Mo | 01.11.2021 | 19.00 Uhr | Konzert

Dead Men‘s Poetry

Ein musikalisches Vermächtnis für die ganz großen Musiker unserer Zeit

Das Konzert an Allerheiligen ist in den letzten Jahren zu einer schönen Tradition geworden, deshalb gibt es natürlich auch 2021 eine Neuauflage. Das

Konzept bleibt gleich: Viele Sängerinnen und Sänger sind im vergangenen Jahr viel zu früh gestorben. Dieses Konzert setzt ihnen ein musikalisches

Denkmal und hält die Erinnerung an ihr musikalisches Vermächtnis wach. Das laufende Jahr hat uns wieder viele der ganz großen Musiker genommen.

Aber wir wollen an diesem Abend nicht traurig sein, sondern die Lieder, die sie uns vermacht haben, aufleben lassen. Denn die Musik lebt in uns allen

weiter. Große Capitol Stimmen – große Songs in neuen Arrangements – ein großer Abend!

1. Kategorie 39,00/33,00 Euro

2. Kategorie 34,00/28,00

wir sind

CAPITOLER

Capitol

FREUNDESKREIS

Kultur

FÖRDERN

www.ich-bin-ein-capitoler.de

Live

DABEI SEIN


/ november

/ 41

Di | 02.11.2021 | 20.00 Uhr | Konzert

JOE - DIE SHOW

Eine Hommage an Joe Cocker mit Chris Becker

und Mitgliedern von „The Busters“ und „Die

Dicken Kinder“.

Eine Reise durch das Leben und Wirken von Joe Cocker

mit Chris Becker und Mitgliedern von Die Dicken

Kinder und „The Busters“.

„Sein Charisma und seine Anmut auf der Bühne, die

Güte und Leidenschaft, die er ausstrahlte beim Singen

und wie er mich und alle anderen direkt im Herzen berührt

hat…“ so Chris Becker, Kopf der bekannten Band

„Die Dicken Kinder“ und Initiator der Show „JOE - eine

Hommage an Joe Cocker“, „…all das verdient einen eigenen

Abend, ein eigenes, einzigartiges Erlebnis, eine

eigene Show“.

Vielen Capitol Besuchern sollte Chris bestens bekannt

sein, wenn er beispielsweise bei der Capitol-Eigenproduktion

“Here comes the Sun again” oder dem Konzept-Konzert

„Dead Men‘s Poetry“ in die Rolle von Joe

Cocker schlüpfte und ihn bereits zu seinen Lebzeiten

würdig vertrat. Darüber hinaus ist er Sänger bei Die

Dicken Kinder von denen an diesem Abend auch einige

Mitglieder auf der Bühne stehen werden.

JOE ist eine Reise durch das Leben und Wirken von Joe

Cocker. Wir erleben seine Höhenflüge - wie in Woodstock

vor Tausenden - und seine Krisen, die er oft alleine

für sich ausfocht.

JOE sagt einem der authentischsten Künstler der letzten

Jahre Danke, für all sein Schaffen und seine Liebe.

Rest In Peace, Joe.

1. Kategorie 35,00 Euro

2. Kategorie 30,60 Euro

Fardelystraße 2


/ 42

Mi | 03.11.2021 | 19.30 Uhr | Filmvorführung

E.O.F.T. - European Outdoor Film Tour 2021

„20 Years“

Das diesjährige Konterfei der E.O.F.T. ist die Gipfelstürmerin und Ausnahmealpinistin

Caro North, die sich mittlerweile auch über die Grenzen der

Outdoor-Szene hinaus einen Namen gemacht hat. Caro North zieht es

raus – in die Berge, in die Wand, hoch hinauf, ganz gleich auf welchem

Erdteil. Mit 16 Jahren steht sie bereits auf dem Aconcagua (6.961 m) in

Argentinien. Sie führt die erste reine Frauenseilschaft auf den Gipfel des

Cerro Torre, erschließt über 50 neue Routen in Patagonien und erklimmt

im Alter von 22 Jahren die Eigernordwand. Doch nicht nur ihre Expeditionen

in Patagonien, Alaska, im Iran und im Himalaya prägen die junge

Alpinistin, auch ihre Erfahrung als Bergführerin in den heimischen Schweizer

Bergen. Im Porträt folgen wir ihr genau dorthin: In die eisigen Höhen

– dort wo sich Caro North zu Hause fühlt.

Tickets unter

www.eoft.eu oder bei

engelhorn sports in Mannheim

Do | 04.11.2021 | 20.00 Uhr | Show

Irina Titova

„Queen of Sand – In 80 Tagen um die Welt“

In ihrer Show reist die „Queen of Sand“ gemeinsam mit den Zuschauern

frei nach Jules Verne „In 80 Bildern um die Welt“. Auf dieser aufregenden

Reise rund um den Globus erleben die Protagonisten aus Sand viele Abenteuer,

besuchen Wahrzeichen und bestaunen Weltwunder. Eine untergeleuchtete

Glasplatte, eine große Leinwand und Sand – das ist alles, was

die junge Künstlerin benötigt, um ihren Figuren Leben einzuhauchen und

bewegende Geschichten zu erzählen, die jedem ein Lächeln ins Gesicht

zaubern.

1. Kategorie 40,30/22,70 Euro

2. Kategorie 35,90/20,50 Euro

3. Kategorie 30,40/17,20 Euro

4. Kategorie 21,60/12,80 Euro

Fr | 05.11.2021 | 20.00 Uhr | Comedy

Ralph Ruthe

„Ruthe LIVE – Shit Happens!”

Ein Cartoonist auf der Bühne? Was macht der da? Na, was jeder gute Komiker

auch tut: Die Zuschauer zum Lachen bringen! Ununterbrochen, zwei

volle Stunden lang. Und das ist das einzige hier, was bei Ralph kein Witz ist!

In seiner Show „RUTHE LIVE“ verbindet Ralph Ruthe Cartoons, Animationsfilme,

Lesung und Musik (ja, Ralph singt leider auch - da müssen Sie

durch) zu etwas völlig Neuem: eine Live-Comic-Comedy-Show, bzw. eine

Live-Comedy-Comic-Show - ganz wie Sie wollen. So oder so gibt es nicht

nur das Beste seiner Cartoons in ganz neuen Zusammenhängen zu sehen.

1. Kategorie 31,70 Euro

2. Kategorie 27,30 Euro


/ november / 43

Sa | 06.11.2021 | 20.00 Uhr | A Cappella

Pur

Alte Bekannte

„Bunte Socken Tour“ 2020/21 live

Mit Beginn des Jahres 2021 gehen „Alte Bekannte“,

die Nachfolgeband der A-cappella-Kultgruppe

„Wise Guys“, mit ihrem dritten Liveprogramm

„Bunte Socken“ auf große Deutschlandtour.

Zahlreiche Songs ihres unter gleichem Namen

erscheinenden dritten Albums bilden das Herz

der neuen Liveshow.

„Bunte Socken“ ist ein Album, das die Vielfalt

und Unterschiedlichkeit der Welt und der Menschen

feiert. Ein Album, das zu trotzigem Optimismus

aufruft und dazu einlädt, sich von den

Widrigkeiten dieser Zeiten nicht unterkriegen

zu lassen.

1. Kategorie 36,10/32,80 Euro

2. Kategorie 32,80/29,50 Euro

So | 07.11.2021 | 19.00 Uhr |

Konzert

FRONTM3N

“Up Close Tour 2021”

Peter Howarth, Mick Wilson und Pete Lincoln

sind: FRONTM3N.

Howarth ist aktuell Sänger von The Hollies, Lincoln

war 13 Jahre lang bis Ende Mai 2019 Leadsänger

von Sweet und Wilson lieh 20 Jahre lang

seine Stimme 10cc. Gemeinsam agiert das Trio

seit gut fünf Jahren als FRONTM3N, was offenbar

ziemlich viel Sinn macht. „Auf dem Papier

macht es das ja erstmal so gar nicht“, lächelt

Mick Wilson, „The Sweet sind klar anders als The

Hollies, die wiederum 10cc so gar nicht ähnlich

sind. Das jeweilige Songmaterial ist auch total

unterschiedlich. Spielst du die Songs allerdings

akustisch und kommen Freundschaft, Enthusiasmus

und Liebe zur Musik dazu, dann hört sich

das Ergebnis so an, als sei alles an ein und demselben

Platz entstanden“.

1. Kategorie 44,10 Euro

2. Kategorie 38,60 Euro


/ 44

Mo | 08.11.2021 | 19.30 Uhr | Comedy

Heißmann & Rassau

„Wenn der Vorhang zwei Mal fällt“

Nach über dreieinhalb gemeinsamen Jahrzehnten

von Volker Heißmann und Martin Rassau ist

die Zeit endlich reif für ein Programm, wie es

noch keines zuvor gab: „Wenn der Vorhang zwei

Mal fällt“ ist eine furiose Zwei-Mann-Show über

die Bretter, die nicht nur für Heißmann & Rassau

die Welt bedeuten – und zwar ganz egal, ob sich

diese Bretter nun in der Olympiahalle München,

dem Ohnsorgtheater Hamburg, der Stadthalle

Wien oder aber im Gemeindesaal von Strullendorf

befinden. Erleben Sie Frankens beliebteste

Komödianten in einer hinreißend witzigen Liebeserklärung

ans Theater und seine vielseitigen,

überdrehten und oft genug auch nur völlig

durchgeknallten Protagonisten.

1. Kategorie 40,35 Euro

2. Kategorie 35,75 Euro

3. Kategorie 32,30 Euro

Kellerzauber

Die Dinner-Shows

im Wittelsbachkeller

Musik, Theater, Kabarett und Gaumenfreuden

Genießen Sie Food, Prosecco & Entertainment

im Wittelsbachkeller auf Schloss Edesheim.

Im historischen Ambiente des Wittelsbachkellers

erleben Sie ansprechende Künstler aller Genres

aus nächster Nähe und werden zeitgleich von

der mehrfach ausgezeichneten Küche des Hotel

Schloss Edesheim verwöhnt. Es erwartet Sie ein

Rundumerlebnis für alle Sinne und sicherlich ein

unvergesslicher Abend.

Aperitif – 3 Gang Menü & Entertainment

74,- € pro Person

Ablauf: 19:00 Uhr Saalöffnung und Prosecco-Empfang,

19:30 Uhr Einnehmen der Plätze,

Vorspeise 1. Programmteil, Hauptgang,

2. Programmteil, Dessert,

Dauer ca. 3,5 Stunden.

Freitag 12. November 2021

Angelika Beier

mit Highlights aus 40 Jahren Kabarett

Preisträgerin des

Münchner Kabarettpreises

„HÖHEPUNKTE zwischen Sex und 60“

Freitag 26. November 2021

Britta & Christian Habekost:

Der brandneue Erfolgsroman

„Elwenfels 4“ wird hör- und erlebbar

-Lesung, Performance, Hörspiel,

spannend, dialektisch, comedyantisch-

Freitag 14. Januar 2022

Marcel Adam:

„Chansons, Lieder, Mundart, Comèdie“

Freitag 04. Februar 2022

Spitz und Stumpf

„Hurtig im Abgang”

Das Abschiedsprogramm

Freitag 25. März 2022

Heinz-Erhard-Abend

mit Andreas Neumann

von der Tochter Heinz Erhards

empfohlen

Freitag 08. April 2022

Anna Krämer

CRÈME DE LA KRÄMER

Ein Abend mit Herz, Hirn und Seele!

Luitpoldstr. 9 · 67483 Edesheim, Südl. Weinstr./Pfalz · Tel. 06323 9424-0 · Fax 06323 9424-11 · www.schloss-edesheim.de · info@schloss-edesheim.de


/ november

/ 45

Di | 09.11.2021 | 20.00 Uhr | Konzert im Casino

„Die Zwei von der Klangstelle“

Zum Gedenken an die Pogromnacht 1938. Mit der leichten Muse

gegen das Vergessen.

Die Reichspogromnacht 1938 ist auch ein dunkler Punkt in der Geschichte

der Stadt Mannheim. Jüdische Geschäfte wurden geplündert, Wohnungen

jüdischer Mitbürger zerstört, Mannheimer jüdischen Glaubens verprügelt,

oft mit Todesfolge. Die Täter blieben ungestraft, Menschen jüdischen

Glaubens waren für vogelfrei erklärt.

Auch das Capitol Mannheim erinnert am Dienstag, den 9. November an

diese schreckliche Nacht. Denn auch die Künstlerszene wurde ausgedünnt.

Librettisten, Komponisten, Schauspieler und Sänger wurden wegen

ihres jüdischen Glaubens verfolgt und ermordet.

Dr. Markus Weber und Dieter Scheithe vom Capitol Mannheim erinnern

mit ihrem Programm „Die Zwei von der Klangstelle-mit der leichten Muse

gegen das Vergessen“ an das frühe Showbusiness, das von Künstlern jüdischen

Glaubens geprägt war. Die Zwei von der Klangstelle geben diesen

Menschen wieder einen Namen mit den schönen Melodien und Texten,

die sie uns hinterlassen haben.

Mit der leichten Muse gegen das Vergessen-ein Abend voller Heiterkeit

und Melancholie.

Eintritt 18,00 Euro

Beste Semester 13,00 Euro

Das Capitol wird unterstützt von folgenden Sponsoren:

copy print scan fax

Impressum

Herausgeber: Capitol Betriebs GmbH,

Waldhofstraße 2, 68169 Mannheim

Geschäftsführung: Thorsten Riehle

Telefon 0621/401714-0

Fax 0621/401714-30

www.capitol-mannheim.de

Gesamtherstellung:

Druck & Werbevertrieb

Medien-Verlag GmbH

Ernst-Udet-Straße 17

67435 Neustadt

Tel.: 06327-961836

Fax: 06327-961837

Mail: capitolmagazin@dwv-neustadt.de

(ab 1. Mai 2017)

www.capitol-magazin.de

Anzeigenannahme:

grafik-capitol@dwv-neustadt.de

Mail: capitolmagazin@dwv-neustadt.de

www.capitol-magazin.de

Verbreitung des Capitol-Magazins:

Capitol, Abonnenten, in ca. 900 Auslegestellen

der Metropolregion Rhein-Neckar und an der Weinstraße

Satz, komplette Art-Direction:

textbüro wortstatt: Georg Veit

Redaktion: Julia Wütscher, Georg Veit

ACHTUNG:

neue Mailadresse Capitol Magazin:

capitolmagazin@dwv-neustadt.de


/ 46

Di | 09.11.2021 | 20.00 Uhr | Comedy

NightWash Live

Stand-Up Comedy ist LIVE am lustigsten!

NightWash ist die Marke für Stand-Up Comedy in Deutschland und wurde

2016 hierfür mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet. Mit über

200 Live-Terminen pro Jahr ist NightWash zudem die erfolgreichste Live

Comedy-Show im deutschsprachigen Raum.

Künstler wie Luke Mockridge, Mario Barth, Carolin Kebekus, Chris Tall oder

Faisal Kawusi hatten einen ihrer ersten Auftritte bei NightWash.

NightWash bringt die frischeste Stand-Up Comedy angesagter Comedians

und Newcomer, überraschende Showeinlagen gepaart mit dem allerbesten

Publikum auf die Bühne. Jede Show ein Unikat auf höchstem Niveau.

Hier bleibt garantiert kein Auge trocken! Comedy der Extraklasse!

Mit dabei:

Benni Stark - Moderation

Nikita Miller

Don Clarke

Lutz von Rosenberg Lipinsky

Jochen Döring

1. Kategorie 29,50 Euro

2. Kategorie 24,00 Euro

Mi | 10.11.2021 | 20.00 Uhr |

Konzert

The Sweet

„The Show must go on – Tour 2021“. Glam Rock goes Capitol.

Sweet ist eine der wenigen berühmt berüchtigten „Glam Rock Bands“, die

Chart Erfolge in den 70ern, 80ern und 90ern gehabt haben. Sie haben

über 30 Millionen Platten verkauft und sind immer noch eine „live“ Touring

Band. Sweet bietet viel mehr als nur Glam Rock, ihre Musik ist zeitlos und

vielseitig. Vom reinen Pop bis Heavy Metal, von Liedern wie Little Willy mit

nur drei Akkorden bis hin zu komplexen Arrangements wie Love Is Like

Oxygen.

Seit Jahrzehnten performed nun Andy Scott schon die Bühnen weltweit.

„THE SWEET and „ The Show Must Go On!!“ auch in 2021…!

Stehplatz Parkett 46,00 Euro

Sitzplatz Empore 39,40 Euro

Do | 11.11.2021 | 19.00 Uhr | Theater-Comedy

CAVEWOMAN

Praktische Tipps zur Haltung und Pflege eines beziehungstauglichen

Partners. Theater-Comedy mit Ramona Krönke.

Sex, Lügen & Lippenstifte! In dieser fulminanten Solo-Show rechnet CA-

VEWOMAN Heike mit den selbsternannten „Herren der Schöpfung“ ab.

Mal mit der groben Steinzeitkeule, mal mit den spitzen, perfekt gepflegten

Nägeln einer modernen Höhlenfrau aber immer treffend und zum

Brüllen komisch!

Doch keine Sorge: CAVEWOMAN ist kein feministischer Großangriff auf die

gemeine Spezies Mann. Freuen Sie sich vielmehr auf einen vergnüglichen

Blick auf das Zusammenleben zweier unterschiedlicher Wesen, die sich

einen Planeten, eine Stadt und das Schlimmste: EINE WOHNUNG teilen

müssen!

1. Kategorie 30,60 Euro

2. Kategorie 27,30 Euro

3. Kategorie 24,00 Euro


/ 47

Do | 11.11.2021 | 20.00 Uhr | Musik-Comedy im Casino

Die Wolpertinger

mit Matz Scheid & Adax Dörsam

Wer sie in freier Wildbahn antrifft lebt gefährlich und muss mit alsbald

eintreffendem Unheil rechnen. So zumindest berichten es Erzählungen

aus den Bergen und Wäldern Bayerns, dem angestammten Lebensraum

des geheimnisvollen und überaus scheuen Wolpertingers. Nie hatte man

Wolpertinger außerhalb der Grenzen Bayerns gesehen, in letzter Zeit allerdings

wird das Fabelwesen immer wieder auch im Rhein-Neckar-Raum

und Odenwald gesichtet. Bemerkenswerterweise tritt es hierzulande ausschließlich

im Duo und – man höre und staune - in der Regel auch noch in

aller Öffentlichkeit auf. Anstatt, wie sein bajuwarsches Pendant, die Angst

vor Unheil zu schüren, zaubern die beiden hier angesprochenen Exemplare

ihrem Publikum Lachen in die Gesichter und gute Laune in die Herzen.

Kenner der Musikszene haben längst erraten, von wem hier die Rede ist:

Adax Dörsam und Matz Scheid sind „Die Wolpertinger“.

Die Beiden entwickelten sich immer mehr zu einem Musik-Comedy-

Projekt, das dank der gitarristischen Fähigkeiten von Adax Dörsam auf

höchstem musikalischem Niveau agiert. Dazu Stimme und Entertainer-

Qualitäten eines Matz Scheid – und fertig ist das unterhaltsame wie anspruchsvolle

Wolpertinger-Konzept.

Eintritt 20,00 Euro

Fr | 12.11.2021 | 20.00 Uhr | Comedy

Oropax

„Testsieger am Scheitel.“

Oropax, die nie weg gewesenen Beauty-Ritter der Comedy, sind zurück.

Im Handgebäck: die neue Show „Testsieger am Scheitel.“.

Traditionell tollkühn feiern die intellektuellen Underdogs ein buntes Gipfeltreffen

der Sinnlosigkeit. Im Rausch des Abends starten sie ein Festival

der Wortakrobatik. Im Nirwana zwischen Irrwitz und herrlichem Wahnsinn

werden alle Geister befreit.

Bestochene ZuschauerInnen und bezahlte Verwandte bewerteten diese

Show übrigens als „enorm lustig“ und geben acht von fünf Sternen ******.

Thomas und Volker, die langsamsten Shootingstars der Comedy-Geschichte,

sind diesmal Testsieger in der haarigen Kategorie Scheitel mit

Punkt – aber ohne Pony.

1. Kategorie 29,50 Euro

2. Kategorie 25,10 Euro

Sa | 13.11.2021 | 20.00 Uhr | Comedy im Casino

Kallstadter Saukerl

De eschde Trump live in Monnem – von Alexis Bug.

Was wäre, wenn Friedrich Trump, der Großvater des US-Präsidenten, damals

nach Kallstadt zurück gedurft hätte? Dann wäre sein Enkel Donald

nur ein Pfälzer Großmaul – das beweist der aus Schifferstadt stammende

Autor, Schauspieler und Regisseur Alexis Bug in seinem Stück „Kallstadter

Saukerl“.

Wir bewegen uns in einer alternativen Realität, in der Friedrich Trumps

Enkel heute nicht Präsident in Washington sondern Friseurmeister in

Kallstadt ist. Aber auch Toni Trump hat politische Ambitionen und träumt

davon, Bürgermeister von Kallstadt zu werden. Er ist ziemlich reich und

protzt gerne damit herum. Um seine Ziele zu erreichen, ist ihm jedes Mittel

recht...

Eine herrliche Kommunalkomödie mit weltpolitischem Hintergrund über

Hybris, Unverschämtheit, Machtgier und Selbstüberschätzung – ganz

nah am Puls der Zeit und mitten aus der Pfalz.

Eintritt 17,00 Euro


/ 48

Sa | 13.11.2021 | 20.00 Uhr | Comedy

Django Asül

„Offenes Visier“.

Kaum ist das Visier offen, hat Django Asül urplötzlich einen ganz anderen

Blick auf die Dinge. Raus aus der Filterblase, rein in den Weitwinkel. Und

vor allem: Raus in die weite Welt.

Denn mit offenem Visier sieht man nicht so sehr sich selbst, aber umso

mehr andere und anderes. Ganz gegen den Trend ignoriert Django Asül

die Selbstoptimierung und setzt auf Fremdoptimierung. Dabei lernt er vor

allem Verständnis und Verständigung und wird so zum Mediator zwischen

den Fronten.

Wie das alles funktioniert?

Ganz einfach: Django zahlt sich selber ein Grundeinkommen. Und ist damit

seiner Zeit weit voraus. Dieses Programm ist daher ein Muss für alle,

die den Weitblick nach innen und nach außen haben.

1. Kategorie 28,40 Euro

2. Kategorie 25,10 Euro

So | 14.11.2021 | 19.00 Uhr | Konzert im Casino

Sascha im Quadrat

Musik - Schnaps - Comedy. Special Guest: Sascha Fischer

Sascha im Quadrat war schon vor der Corona Pause kult. In den beiden

Lockdowns haben sie uns mit ihren ROCKT zu HAUSE Konzerten aus dem

leeren Capitol unterhalten und abgelenkt, jetzt kann man sie endlich wieder

live im Casino erleben!

Zu Gast im Oktober: Sascha Fischer

Sascha Fischer ist Sänger, Entertainer und Moderator. Der Wahl-Mannheimer

ist in verschiedenen Genres zu Hause. Ob Rock, Pop, Musical oder

Schlager, Sascha mag es abwechslungsreich.

Der gebürtige Odenwälder singt nicht nur in verschiedenen Coverbands

von Party bis Gala, sondern stand auch bereits in einigen Musicalproduktionen

auf der Bühne, u.a. als Piccolo im Weißen Rössl.

Daneben hat der 30-jährige auch schon mehrere eigene Projekte auf die

Bühne gebracht, wie die Schlagerrevuen „Tipitipitipso“ und „Ein Festival

der Liebe“, wo er sich als sein Alter Ego Herr Fischer bereits in die Herzen

einer großen Fangemeinde gesungen und gespielt hat.

Sitzplatz 18,00 Euro

So | 14.11.2021 | 17.00 Uhr | Konzert

Big Band²

„Die andere Big Band“

Kurzweil ist angesagt, wenn die 23-köpfige Big Band das Feuerwerk der

großen Besetzung abbrennt.

Neben der Pflege amerikanischer Bigbandmusik zeigt die Band, dass auch

deutsche Schlager aus dieser Zeit bes(ch)wingt daher kommen können.

Von Glenn Miller bis Deep Purple; von Benny Goodman bis Chicago ist

alles möglich.

Mehrere Gesangs- und Instrumentalsolisten, sowie die launige Doppelmoderation

lassen die Zeit im Flug vergehen.

Einfach: „Unterhaltung im Quadrat“.

Preise werden bekannt gegeben


Mo | 15.11.2021 | 20.00 Uhr | Comedy im Casino

R-zieher

„R-zieher sind Superhelden“

/ 49

Tri Tra Trullala, der R-zieher ist wieder da … und zwar mit seinem neuen

Programm „R-zieher sind Superhelden!“

Im Kino jagt ein Superheld den Bösewicht und wird nach dem Happy End

bejubelt und gefeiert! Der R-zieher weiß, dass es im echten Leben etwas

anders ist. Da gibt es zwar auch Superhelden, aber diese werden nicht

mal gefeiert und bejubelt. Sie feiern auch selbst nur selten ein Happy End,

denn wenn sie mal frei haben, warten zu Hause ja immer noch die eigenen

Kinder und der ganze Job geht von vorne los.

Bewaffnet mit einem pädagogischen Konzept - welches sich je nach Einrichtung

auch mal ganz schnell ändern kann - und literweise Früchtetee,

stellen sie sich in Kitas, Schulen und auf Klassenfahrten jeder noch so

schwerer Aufgabe. Der R-zieher nimmt Sie einen Abend mit auf eine Reise

im Spagat zwischen Kaspar und Superheld.

Freie Platzwahl 17,40 Euro

/ november

Mi | 17.11.2021 | 19.00 Uhr | Show

Alexander Herrmann

„… und eine Prise Wahnsinn“

In seinem aktuellen Buch „…und eine Prise Wahnsinn“ erzählt Alexander

Herrmann erstmals aus einem Leben – und aus seiner Küche. Er führt den

Leser zurück zu seinen Anfängen im beschaulichen oberfränkischen Wirsberg,

wo er seine einzigartige Karriere als Spitzenkoch startete und zu einem

der beliebtesten TV-Köche Deutschlands wurde. Was er in dem Buch

amüsant und anekdotenreich schildert, bringt er in seinem neuen Live-

Programm ebenso charmant und witzig auf die Bühne. Ab Frühjahr 2021

ist Alexander Herrmann mit einer Prise Wahnsinn auf großer Tournee.

1. Kategorie 58,60 Euro

2. Kategorie 52,85 Euro

3. Kategorie 47,10 Euro

4. Kategorie 37,90 Euro

Do | 18.11.2021 | 20.00 Uhr | Konzert

Genesis Classic feat. Ray Wilson & Band

RAY WILSON, der Ex-Sänger von GENESIS, präsentiert die größten

Hits der Bandgeschichte und seiner Solokarriere.

Facettenreiche Songstrukturen aus der progressiven Rock-Ära der Band

sowie die Pop-Hits der 1970er bis 1990er Jahre verschmelzen zu den

unterschiedlichsten Arrangements - eine neue Dimension von GENESIS,

ohne dass die Songs ihren Originalcharakter verlieren. Garant dafür ist die

einmalige Stimme von RAY WILSON, welcher allein mit dem letzten GENE-

SIS-Album „CALLING ALL STATIONS“ das viert bestverkaufte der Bandgeschichte

eingesungen hat.

20 Jahre nach der Veröffentlichung wird RAY WILSON mit seiner Band die

besten Stücke hieraus präsentieren. Im Repertoire hat RAY WILSON selbstverständlich

alle Hits wie „CONGO“, „NOT ABOUT US“, „SHIPWRECKED“

„Mama“ „In the air tonight, carpet crawlers und natürlich auch alle weiteren

Klassiker der Genesis –Ära.

1. Kategorie 38,30 Euro

2. Kategorie 32,80 Euro

MEIN LIEBLINGSMIX!

MAXIMUM ROCK’N POP!


/ 50

Do | 18.11.2021 | 20.00 Uhr

Konzert im Casino

Bernd Nauwartat

und Sascha Ullrich

„Queer Music“. Madonna, Lady Gaga,

Culture Club und Helene Fischer.

Das sind nur einige der Ikonen der Regenbogenwelt.

Bernd Nauwartat und Sascha Ullrich laden

auch dieses Jahr zum gemeinsamen Zelebrieren

eben dieser. Mit Witz, Gefühl und herausragender

Musik erwartet Sie ein Abend, so farbenfroh,

wie die Community selbst. Begleitet werden die

beiden von Dieter Scheithe (Piano) und Gerd

Nehmet (Percussion).

Bernd Nauwartat ist eine der bekanntesten Stimmen

des Capitol Mannheim. Als Hauptdarsteller

in über zehn Musicalproduktionen mitwirkend,

steht er seit mehr als einem Jahrzehnt auf unserer

Bühne. Bernd Nauwartat - das ist der Mann

mit der sanften Stimme, der aber wie bei „Ladies

Night“, auch ganz schön aus sich raus kann.

Sascha Ullrich lässt sich stimmlich wie stilistisch

in keine Schublade stecken. Ursprünglich aus

dem Rock/Pop-Bereich kommend, fühlt er sich

auch und vor allem im Bereich Musical und Gospel

zu Hause. So überzeugte er in der Capitol-

Produktion Jesus Christ Superstar in der Rolle

des Petrus ebenso wie als Solist des Celebration

Gospel Choirs oder als Sänger von Bands wie Me

and the HEAT.

Eintritt 15,00 Euro

Sa | 20.11.2021 | 20.00 Uhr

Konzert

Söhne Mannheims

Jazz Department

Das neue Projekt der Söhne Mannheims

mit hochkarätig besetzter Band und

Sängerin Phalleé.

Seit 25 Jahren singen die Söhne Mannheims Lieder

von Liebe und Gemeinschaft, Mut und Moral.

Nach Charterfolgen und Tourneen, Ausflügen in

Opernhäuser, mit Big Bands oder unplugged,

nahmen sich die Söhne ein zweijähriges KreativSabbatical,

um sich 2020 neu zu erfinden und

die Arbeiten an einem neuen Studioalbum zu

beginnen, das im Frühjahr 2021 erscheint.

Die Kreativpause erbrachte auch eine Erkenntnis,

die eigentlich kein Geheimnis ist: Mit Gitarrist

Kosho, Schlagzeuger Ralf Gustke und Bassist

Edward Maclean spielen auch drei Vertreter des

neueren deutschen Jazz in der hochkarätig besetzten

Band. Jetzt bilden sie gemeinsam mit

den Stimmen von Söhne-Sänger Michael Klimas

und der Sängerin Phallée das Projekt Söhne

Mannheims Jazz Department.

Das Debütalbum überrascht mit neu interpretierten

Versionen von Söhne-Klassikern wie „Das

hat die Welt noch nicht gesehen“, aber auch zwei

Eigenkompositionen. Dass Stücke wie „Breathe“

und „Alles ist schon da“ neben Söhne-Songs wie

„Deine Waffe Ist Die Liebe“ oder „Geh Davon

Aus“ auf ihre ganz eigene Art und Weise strahlen,

spricht für sich.

1. Kategorie 29,50 Euro

2. Kategorie 26,20 Euro

So | 21.11.2021 | 20.00 Uhr

Comedy

Daphne de Luxe

„Comedy in Hülle und Fülle“

Daphne de Luxe ist Entertainerin mit Leib und

Seele und bringt „Comedy in Hülle und Fülle“ auf

die Bühne.

Die Humoristin überzeugt mit ihrer ganz besonderen

Mischung aus amüsanter Unterhaltung,

Selbstironie, Tiefgang, Authentizität und berührendem

Gesang. Sie greift aktuelle gesellschaftliche

Themen auf und nimmt sich vor allem

selbst nie zu ernst.

Scharfzüngig, lebensbejahend, und durchaus

auch mal zweideutig, plaudert die „Comedy Walküre“

über ihre Sicht der Dinge.

Ob temperamentvoll, leise, spontan direkt,

selbstironisch oder hintergründig – Daphne de

Luxe nimmt sich vor allem selbst auf die Schippe.

Hier findet pures Leben auf der Bühne statt,

ohne dass ein Blatt vor den Mund genommen

wird, hautnah und authentisch.

1. Kategorie 25,00 Euro

2. Kategorie 23,00 Euro


/ november

/ 51

Mo | 22.11.2021 | 20.00 Uhr

Konzert

Mike Batt

Das musikalische Ausnahmetalent

Mike Batts feiert seine lange und abwechslungsreiche

Karriere mit dem Doppelalbum

„The Penultimate Collection“, das seine Arbeit

als Interpret, Komponist, Arrangeur und Schlüsselfigur

des britischen Musiklebens beleuchtet.

Vor allem aber als Interpret, da es nicht nur Batts

originales Solomaterial enthält, sondern auch

seine Versionen von Songs, die er für andere

Künstler geschrieben hat. „The Closest Thing To

Crazy“, “Bright Eyes“, „A Winter’s Tale“, „Caravan

Song“ und „I Feel Like Buddy Holly“ erhalten neben

seinen Orchsterwerken und Beiträgen von

Colin Blunstone, Bonnie Tyler und Family’s Roger

Chapman Mike Batts eigene, unverwechselbare

Handschrift. Mike wird von einem starken Quintett

und Gastsängerin Paula Masterton begleitet.

1. Kategorie 59,50 Euro

2. Kategorie 54,00 Euro

Di | 23.11.2021 | 20.00 Uhr

Figurentheater

René Marik

Neues aus der Plüschmatrix!

Das ultimative Puppenprogramm, das sich immer

weiter entwickelt. Von und mit René Marik,

Maulwurfn, Kalle, Falkenhorst und vielen mehr.

Wenn er auftritt, wird er plötzlich unsichtbar. Er

lässt seine Puppen in Rollen schlüpfen, die an

Virtuosität und Lebendigkeit unübertrefflich

sind. Millionen Internetnutzer und tausende

Live-Zuschauer kennen ihn bereits. Mit seinem

Programm: „ZeHage!“ tourt René Marik wieder

durch Deutschland, im Gepäck seine Spielfiguren,

allen voran natürlich Maulwurfn, den Frosch

Falkenhorst und Kalle, den Eisbären.

1. Kategorie 33,90 Euro

2. Kategorie 29,50 Euro

// CIN // CIN //

// CAPITOL INDIE NIGHTS // CASINO INDIE NIGHTS //

Mi | 24.11.2021 | 20.00 Uhr

Konzert

ok.danke.tschüss

„Einhorn-Rock“, „Synthie-Pop“ und

„was-zur-hölle-soll-das-denn-sein?“

in der Reihe //CIN//CIN//

ok.danke.tschüss zeigen mit einem freundlichen

Lächeln und erhobenem Mittelfinger auf alles,

was in der Welt schief läuft. Die deutschen Texte

sind mit einer gewaltigen Portion Wortwitz

gepfeffert und behandeln in der Tiefe ernste

Themen. In Kombination mit den eingängigen

Synthesizer- und Basslines schließen sie die Lücke,

die WIR SIND HELDEN einst hinterließen und

reihen sich mit einer weiblichen Stimme neben

BILDERBUCH und VON WEGEN LISBETH in die

deutschsprachige Musiklandschaft ein.

Wer ein Konzert von ok.danke.tschüss besucht

muss und darf mit allem rechnen. Man kann am

Rand stehen und den gewitzten und tiefgreifenden

Texten lauschen, man kann vor der Bühne

tanzen wie blöd, man kann mit offenem Mund

da stehen und sich fragen was hier denn gerade

abgeht.

1. Kategorie 24,00 Euro

2. Kategorie 19,60 Euro


/ 52

Do | 25.11.2021 | 20.00 Uhr

Musiktheater

I Want It All

Der Capitol Kult-Abend,

um die Musik von Queen zu feiern.

Die Musik von Queen auf die Bretter der

Capitol Bühne zu bringen. Das nahmen sich

die Kreativen des Capitol Teams vor nun zehn

Jahren vor. Wie erfolgreich diese Show werden

würde ahnte damals noch niemand.

Es ist nicht nur die unverwechselbare Musik

der legendären Rockband, die das Publikum

nach einem Jahrzehnt immer noch in die Show

strömen lässt, sondern nicht zuletzt auch die

Geschichte, die auf der Bühne erzählt wird

und die immer noch mitreißt und berührt.

Eine Nacht, eine letzte Nacht wie im Rausch.

Liebe, Schmerz, der Wille zum Leben. Große

Gefühle, einzigartige Stimmen, ein eigener

Chor und eine fantastische Live-Band und

„Zuschauerproteste“, die die Absetzung

verhindern. Es darf weitergerockt werden.

I want it all – and I want it now!

1. Kategorie 36,00/31,00 Euro

2. Kategorie 32,00/27,00 Euro


/ november

/ 53

Fr | 26.11.2021 | 20.00 Uhr | Konzert

Janis – Piece of my Heart

Marion La Marché & the Buried alive Blues Band.

Janis Joplin starb im Oktober 1970 im Alter von 27 Jahren kurz vor der

Veröffentlichung ihres letzten Albums „Pearl“. Wer die Platte kennt, weiß,

dass der einzige instrumentale Titel darauf „Buried alive in the Blues“ heißt.

Tragischerweise war es Janis nicht mehr möglich diesem Song ihre Stimme

zu verleihen, der laut Plan am Tag nach ihrem abrupten Tod im Tonstudio

von ihr eingesungen werden sollte. Die Nachwelt wird demnach

nie erfahren, wie das Lied aus ihrer bluesig-soulig-verrauchten Kehle

geklungen hätte. So liegt es nahe eine Tribute-Band dieser grandiosen

Schmerzensfrau danach zu benennen. Das geht aber nur dann auf, wenn

die Frontfrau auch in der Lage ist in diese großen stimmlichen Fußstapfen

zu treten. Und das ist Marion La Marché tatsächlich.

Ein Konzert der „Buried alive Blues Band“ (guitar: Christian Gasch, drums:

Ringo Hirth, bass: Monique Heinke, keys: Holger Engel) wie eine Zeitreise

zu der großen Musik der „ersten weißen Bluessängerin, die wie eine

Schwarze klang“!

1. Kategorie 29,00/26,00 Euro

2. Kategorie 26,00/23,00 Euro

Sa | 27.11.2021 | 20.00 Uhr | Konzert

Lange Nacht der Stimmen

mit All4music, Sarah Straub und Eva-Jeanette Behrend

Die Lange Nacht der Stimmen ist für ihre ausdrucksstarken Sängerinnen

und Sänger bekannt und seit mehreren Jahren ein fester Bestandteil im

Programm des Capitol. Was läge also näher, als einen ganzen Abend lang

außergewöhnliche Stimmen in den Mittelpunkt zu rücken?! Das hauseigene

Vocal-Ensemble All4Music lädt deshalb wiederholt zur „Langen Nacht

der Stimmen“ ein: Jeannette Friedrich, Sascha Ullrich und Anja Rüger, bekannt

aus unzähligen Capitol-Produktionen, präsentieren Musical- und

Pop-Songs vom Feinsten. Begleitet werden sie dabei von Daniel Prandl

am Flügel. Anlässlich ihres 10jährigen Jubiläums zeigen All4Music bei der

Langen Nacht der Stimmen die größten Melodien aus Ihren letzten 10 Jahren.

Best of All4Music.

Doch den Zuhörer erwarten neben den bekannten Capitol-Stimmen auch

Gastauftritte zwei weiterer Acts:

Die Zuschauer können sich auf Gastauftritte vom Sarah Straub und Eva

Jeanette Behrend freuen.

1. Kategorie 28,40/22,90 Euro

2. Kategorie 24,00/18,50 Euro

So | 28.11.2021 | 20.00 Uhr | Comedy

EURE MÜTTER

„Bitte nicht an Lumpi saugen!“ Das siebte Programm des Stuttgarter

Comedy-Trios

Über 20 Jahre ist es her, dass das Stuttgarter Comedy-Trio erstmals eine

Bühne betrat und im Anschluss die Welt der Unterhaltung komplett auf

links drehte. In ganz Deutschland und darüber hinaus wurden sie im Nu zu

Lieblingen des Comedy-Publikums mit ihrer einzigartigen Mischung aus

Wort, Musik und Akrobatik. Okay, vielleicht ist „Akrobatik“ etwas übertrieben.

Ihre Mischung aus Wort, Musik und meisterhaftem Tanz… Ja, also gut:

Es ist eine Mischung aus Wort, Musik und entspanntem Sitzen auf bequemen

Stühlen. In jedem Fall einzigartig. Hunderttausende Live-Zuschauer

und 50 Millionen YouTube-Views später präsentieren EURE MÜTTER mit

„Bitte nicht am Lumpi saugen!“ nun zwei Stunden völlig neues Material,

für das ganz klar gilt: Volles Rohr - all killer, no filler!

1. Kategorie 32,70 Euro

2. Kategorie 28,30 Euro


/ 54

Mo | 29.11.2021 | 20.00 Uhr | Comedy

Bernhard Hoëcker

„Morgen war gestern alles besser“

Der Comedian wird sich wieder um das Wohl

der Menschheit kümmern und ihr über seine

mentale Trittleiter den Aufstieg erleichtern. Wie

sind die Dinge des Lebens eigentlich richtig zu

sehen? Gibt es überhaupt ein Richtig oder doch

fast eher nur ein Falsch? Was soll das überhaupt

alles? Nachhaltig, vegan oder sprachlos? Fakten

legt Bernhard Hoëcker vorher auf sämtliche

Prüfsteine und mariniert, dreht, seziert und wendet

sie auf seinem Geistesgrill. Erst dann wird angerichtet.

Eines steht fest: der Key-Influencer aus der Riege

des Comedy-Personals ist mit Wissen und Erkenntnis

gewappnet. Das darf man sich einfach

nicht entgehen lassen und sollte sich unbedingt

ein Scheibchen davon abschneiden.

1. Kategorie 30,60 Euro

2. Kategorie 26,20 Euro


/ november

/ 55

Di | 30.11.2021 | 20.00 Uhr | Comedy

Matze Knop

Mut zur eigenen Lücke, viel Humor und

eine positive

Grundeinstellung lautet Knops Devise!

Im deutschen Comedy-Business hat Matze Knop

den wahrscheinlich Größten … Abstand zwischen

seinen Schneidezähnen natürlich! Und

ausgerechnet diese Zahnlücke hat ihn jetzt zum

Titel seines neuen Live-Programms inspiriert:

„Mut zur Lücke“. Dort nimmt er die Absurditäten

des Alltags, die Tücken der Technik und die

Peinlichkeiten von Promis und Politikern scharfsinnig

auf die Schippe und liefert erneut ein

großartiges Live-Entertainment-Programm. Natürlich

dürfen auch Matzes Kult-Parodien nicht

fehlen. Fußballstar Cristiano Ronaldo, Bundestrainer

Jogi Löw, der Kult-Kloppo, Dieter Bohlen

und viele weitere prominente Persönlichkeiten

werden im neuen Programm mit dabei sein. Und

auch für die Live-Show gilt für Matze: „Mut zur

Lücke“! Wer eine minutiös durchgeplante Show

erwartet, liegt hier falsch. Den Zuschauer erwarten

Improvisation und viele Überraschungen

während der Show.

Eintritt 39,90 Euro

Neustart.

Jetzt nochmal

mit Gefühl.

ARBEIT &

MIGRATION

GESCHICHTEN VON HIER

Stellen Sie sich das mal vor: Ihr Unternehmen

zaubert Ihnen ein Grinsen ins Gesicht, weil Sie

anbieten, was Sie wirklich gerne machen.

In einem Geschäftsmodell, das Sie erfüllt und Ihren

Kunden nützt. Mit einem einfühlsamen Partner, der

Ihr auskömmliches Wachstum sicherstellt.

13.11.2021 –

19.06.2022

NOTIEREN!

got.de/neustart

GOT intermedia – Growth Marketing Experts

Lösungen für Strategie, Tools und Kommunikation

www.technoseum.de


/ 56

KINDERTHEATER IM CAPITOL AUF DER KLEINEN

12.12.

DAS MANNHEIMER DSCHUNGELBUCH


/ kindertheater / 57

UND DER GROSSEN BÜHNE

PETTERSSON

FEIERT WEIHNACHTEN

24.11. | 19.12. | 23.12.

19.12.

SING MIT UNS –

WEIHNACHTS-FAMILIEN-SINGEN

04.12.

SCROOGE –

EINE WEIHNACHTSGESCHICHTE


/ 58

Kindertheater im Casablanca

So | 03.10. | 11.00 Uhr

Der kleine Maulwurf auf den Kopf gemacht | ab 3 Jahren

Als der kleine Maulwurf morgens seinen Kopf aus der Erde steckt,

fällt ihm eine dicke braune Wurst direkt auf den Kopf. So eine Gemeinheit!

Wer hat dem kleinen Maulwurf auf den Kopf gemacht? Er

wandert über die ganze Wiese und fragt jedes Tier nach der dicken

braunen Wurst auf seinem Kopf. Doch erst als ihm die Fliegen helfen,

findet der kleine Maulwurf endgültig heraus, wer ihm auf den

Kopf gemacht hat. Das bekannte Bilderbuch in einer Inszenierung

für die Kleinsten.

So | 10.10. | 11.00 Uhr

Eine Geburtstagstorte für die Katze Sven Nordqvist | ab 3 Jahren

Nur einmal im Jahr Geburtstag haben? Das ist viel zu wenig, findet

Findus. Mindestens dreimal im Jahr muss ein richtiger Kater seinen

Geburtstag feiern, denn jedes Mal wenn Findus Geburtstag hat,

backt der alte Pettersson ihm eine Pfannkuchentorte! Und außerdem

ist das lustiger. Aber als Pettersson kein Mehl mehr in der Speisekammer

findet und mit dem Rad ins Dorf fahren will, um welches

zu kaufen, geht alles schief … Wie Findus doch noch zu seiner Geburtstagstorte

kommt und zu Kaffee und Wiener Walzer auf dem

Grammofon – das wird in diesem Theaterstück erzählt.

So | 17.10. | 11.00 Uhr

Die kleine Hexe nach Otfried Preußler | ab 4 Jahren

Die kleine Hexe ist erst 127 Jahre, will aber schon mit den großen

Hexen auf dem Blocksberg mittanzen. Als sie dabei erwischt wird,

zerbricht ihr die Muhme Rumpumpel den Besen, und die kleine

Hexe muss innerhalb eines Jahres beweisen, dass sie eine gute

Hexe ist. Doch wie wird man eine gute Hexe? Der Rabe Abraxas

weiß Bescheid. Eine gute Hexe ist nur, wer immer Gutes tut. Der

Kinderbuchklassiker von Otfried Preußler frisch und modern auf die

Bühne gebracht.

So | 24.10. | 11.00 Uhr

Ein Schaf fürs Leben nach dem Bilderbuch von Maritgen Matter | ab 5 Jahren

Der Wolf will in dieser Nacht auswärts essen und findet schließlich

in einem Schafstall „ein nettes Restaurant“ – mit einem hilfsbereiten

aber arglosen Schaf darin. Um kein Aufsehen zu erregen und es

in Ruhe fressen zu können, lockt er Schaf hinaus in die Nacht und

überredet es zu einer gemeinsamen Schlittenfahrt nach „Erfahrungen“.

Schaf ist begeistert und schwer beeindruckt von Wolfs

Weltgewandtheit. Dem wird allerdings zunehmend klar, dass Schaf

viel mehr ist als ein gefundenes Fressen: Es ist lebenslustig, charmant

und liebenswert, ein ganz famoses Schaf eben.

So | 31.10. | 11.00 Uhr

Die Bremer Stadtmusikanten ab nach Bremen | ab 4 Jahren

Etwas Besseres als den Tod finden wir überall. Der Esel, der Hund,

die Katze und der Hahn werden nicht mehr gebraucht. Da heißt es:

„Ab nach Bremen. Wir werden Stadtmusikanten und versuchen unser

Glück.“ Die Vier machen sich auf die Reise, gründen eine Band,

raufen sich zusammen und finden schließlich ihr großes Glück. Ein

Märchen für alle, die Groß raus kommen wollen, grade wenn sie

klein gehalten werden sollen.

Tickets

für das Kindertheater

im Casablanca

nur im: Capitol Vorverkauf

0621 - 33 67 333

www.capitol-mannheim.de

6,00 Euro für Kurze

9,50 Euro für Lange

Einlass ist wenige Minuten

vor der Vor stel lung.

Die Sarotti Bar ist bereits

ab 10.00 Uhr für Sie geöffnet.

Besuchen Sie uns

auf Facebook

www.facebook.com/

kindertheater

capitolmannheim

„Hauptförderer des Capitol Kindertheaters“

Die größte

Digitalisierungsberatung

in der Metropolregion

Rhein-Neckar


/ kindertheater / 59

So | 07.11. | 11.00 Uhr

Findus zieht um

Sven Nordqvist | ab 4 Jahren

So | 14.11. | 11.00 Uhr

Eine Woche voller SAMStage

Hüpfen macht das Leben schöner! Wenn Findus aufwacht, muss er

einfach auf seinem Bett hüpfen. Aber um vier Uhr morgens ist Pettersson

davon nur genervt. Also entschließt sich Findus, ins Plumpsklo

im Garten zu ziehen. Aber nachts ist es dort viel unheimlicher,

als er dachte.

Vielleicht ist es bei Pettersson doch schöner?

von Paul Maar | ab 4 Jahren

Am Sonntag schien die Sonne. Am Montag bekam Herr Taschenbier

Besuch von Herrn Mon. Am Dienstag hatte Herr Taschenbier

wie immer Dienst. Am Mittwoch war gerade Mitte der Woche. Erst

als am Donnerstag ein mächtiges Gewitter aufzog und es gewaltig

donnerte, wurde er aufmerksam. Der Freitag kam. Und siehe da:

Herr Taschenbier bekam frei. Und am Samstag? Am Samstag kam

das Sams. Die beliebte Kinderbuchreihe von Paul Maar in einer

liebevollen Inszenierung.

So | 21.11. | 11.00 Uhr

Rumpel & Stielzchen Gold aus Stroh | ab 3 Jahren

Rumpel und Stielzchen wollen sich immerzu gegenseitig übertreffen.

Jede will besser sein als die andere, mehr können, schlauer,

größer, schöner sein … Am besten einen Weltrekord, eine Meisterleistung:

Aus Stroh Gold machen. Und schon sind wir mittendrin

im Märchen. Mitten in einer unlösbaren Aufgabe, unerwarteter

Hilfe und einem Versprechen, das man einfach nicht halten kann.

Des Müllers Lieschen soll für den König Stroh zu Gold spinnen.

Obwohl sie das gar nicht kann. Hilfe kommt von einem kleinen

Hutzelmännchen, das sonst niemand beachtet.

So | 28.11. |11.00 + 13.00 Uhr | So | 19.12. | 11.00

Do | 23.12. | 11.00 + 13.00 Uhr

Pettersson kriegt Weihnachtsbesuch Sven Nordqvist | ab 4 Jahren

Ausgerechnet einen Tag vor Weihnachten verstaucht sich der alte

Pettersson den Fuß und draußen ist es so kalt, dass man nicht mal

einen gesunden Fuß vor die Tür set zen möchte. Wie sollen er und

sein Kater Findus denn nun zu einem Weihnachtsbaum kommen?

Und zu Stockfisch, leckeren Fleischklößchen und Pfefferkuchen?

Eine schöne Bescherung! Doch am Ende haben Pettersson und

Findus nicht nur den originellsten Weihnachtsbaum, sondern auch

das allerschönste Festessen. Eine be zaubernde Geschichte über

Nächstenliebe mit Pettersson und Findus zur Weihnachtszeit.

Wir spielen überall, wo

Kinder Theater genießen

können

und bringen die ganze

Faszination der Bühne

einfach mit.

Infos, Beratung und Buchung

unserer Kindertheaterstücke

Sabrina Iannuzzi

0621 - 40 17 14 51

sabrina.iannuzzi

@capitol-mannheim.de

Darüber hinaus spielen wir ei gene Termine

für Kindergärten und Schulen im Casablanca.

Infos und Buchung für

Kinder gartengruppen

und Schulen

Kim Brandhuber

0621 - 40 17 14 42

kim.brandhuber@

capitol-mannheim.de

So | 05.12. | 11.00 + 13.00 Uhr

Budenzauber WeihnachtsLiederSpektakel | ab 3 Jahren

Weihnachten steht vor der Tür! Der Hund und seine Freunde, die

Katze und die Maus, feiern mit einem fulminanten Budenzauber,

dass die Hüttenwände wackeln. Sie singen mit ihrem Publikum bekannte

Weihnachtslieder und studieren gemeinsam mit allen kleinen

Zuschauern ein Tänzchen rund um den festlich geschmückten

Tannenbaum ein.


/ 60

Kartenvorverkauf | 0621 - 33 67 333

Im Foyer des Capitol und an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Region

Capitol Vorverkauf

Dienstag, Donnerstag 14 - 19.00 Uhr

Samstag 11-13.00 Uhr

Telefonisch sind wir für Sie erreichbar:

Mo, Die, Do, Fr 11-17.00 Uhr

Sa 10-13.00 Uhr

Per Mail:

karten@capitol-mannheim.de

Abend- und Tageskasse

Die Abendkasse ist bei Capitol Produktionen an

jedem Veranstaltungstag mindestens 1,5 Stunden

vor Veranstaltungsbeginn geöffnet. Am Veranstaltungstag

selbst nehmen wir im Vorverkauf

Kartenanfragen entgegen, die bis eine Stunde

vor Konzertbeginn reserviert werden können.

Dies gilt allerdings nicht für alle Veranstaltungen,

bitte informieren Sie sich rechtzeitig über

die Reservierungsmöglichkeiten.

Abendkassen-Preis

Bei Konzertveranstaltungen ist der Abendkassenpreis

höher als der Vorverkaufspreis. Rechtzeitiges

Sichern der Karten im Vorverkauf spart

daher Zeit und Geld.

Überweisung/EC-Zahlung

Bezahlen Sie bequem per Überweisung und

lassen Sie sich Ihre Karten nach Hause schicken

(gegen Gebühr von 6,00 Euro) oder an der

Abendkasse hinterlegen. Hierfür einfach Ihre gewünschten

Karten im Capitol Vorverkauf reservieren.

Anschließend erhalten Sie von unseren

Ticketing Mitarbeiterinnen alle relevanten Informationen.

Den genannten Betrag über weisen

Sie danach an:

Capitol Mannheim

VR Bank Rhein Neckar

IBAN: DE29670900000015555556

BIC: GENODE61MA2

Buchungen über das Internet

Schnell und bequem von Zuhause die Karten

im Capitol buchen: www.capitol-mannheim.de.

Bitte beachten Sie, dass die Onlinebestellungen

über Partneragenturen abgewickelt werden und

damit zusätzliche Gebühren entstehen.

Print@home

Mit dem print@home-Service können Sie

Tickets zu ausgewählten Veranstaltungen

auch online kaufen und ganz unkompliziert

zu Hause ausdrucken.

Veranstaltungs-Service

Im Capitol-Vorverkauf können Sie auch für alle

anderen Veranstaltungsorte Karten kaufen, egal,

ob in Mannheim oder anderswo.

Vom Parkhaus

mit dem ÖPNV ins Capitol

Mit einer gültigen Eintrittskarte für das Capitol

können Sie von der Tiefgarage in U2 und von

den Parkplätzen am Neuen Messplatz kostenlos

mit den rnv-Bahnlinien 1, 3, 4/4A und 15 bis ans

Capitol weiterfahren und später wieder zurück,

und zwar am Tag der Veranstaltung bis 03.00

Uhr morgens des Folgetages.

LINKS

101 102 103 104 105

112 113 114 115 116

122 123 124 125 126

131 132 133 134 135

4

3

5

6

7

8

9

136 137 138

2

127 128 129 130

228 229 230

220 221 222

1

117 118 119 120 121

213 214 215

106 107 108 109 110 111

207 208 209

2

201 202 203

204 205 206

210 211 212

216 217 218 219

223 224 225 226 227

231 232 233 234 235

10

LINKS

1 1 2 3 4 5 6 7 8 9

2 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

3 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

4 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13

5 R 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

6 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13

7 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13

8 R 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

9 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

10 1 2 3 R

1

240 241 242 243

1 2 3 4 5

1 2 3 4 5

LINKS

LINKS

301 302

307 308 309

314 315 316

321 322 323 324 325

331 332 333 334

6 7 8 9 10

6 7 8 9 10

11

303 304 305 306

310 311 312 313

317 318 319 320

326 327 328 329

335 336 337 338

5

6

7

8

9

Park and Tram-Haltestellen

Einstiegshaltestellen sind von Norden kommend

die Haltestelle „Neuer Messplatz“ (rnv-Bahnlinien

1 und 3, Ausstieg: Haltestelle „Carl-Benz-Straße“)

und von Süden (Innenstadt) kommend die

Haltestelle „Abendakademie“ (rnv-Bahnlinien

1, 3, 4/4A und 15, Ausstieg: „Alte Feuerwache“).

Beide Ausstiegshaltestellen sind nur einen Steinwurf

vom Capitol entfernt.

BÜHNE

PARKETT

MITTE

1 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 1

2 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 2

3 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 3

4 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 4

5 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 5

6 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 6

7 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 7

8 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 8

9 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 9

10 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 10

11 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

RANG

MITTE

1 11 12 13 14 15 16 17 1

2 12 13 14 15 16 17 18 19 20 2

EMPORE

MITTE

401 402 403 404 405 406 407

408 409 410 411 412 413 414 415 416

417 418 419 420 421 422 423 424 425 426 7

427 428 429 430 431 432 433 434 435 436 8

437 438 439 440 441 442 443 444

5

6

9

20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 2

23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 3

24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 4

23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 5

24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 6

24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 7

22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 8

23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 9

R 14 15 16 10

1

LOGE

2

3

1

4

2

5

RECHTS

18 19 20 21 22

21 22 23 24 25

3

501 502 503 504 505

511 512 513 514 515

521 522 523 524 525

531 532 533 534 535

541 542 543 544 545

4

RECHTS

6 7

5

6

8

7 8

23 24 25 26 27

1

26 27 28 29 30 31 32

RECHTS

506 507 508 509 510

516 517 518 519 520

526 527 528 529 530

536 537 538 539 540

546 547 548 549 550 551

9

1

1

2

11

10

2

601 602 603 604

606

611 612

701 702 703 704 705

607 608 609 610

617 618

613 614 615 616

623 624

RECHTS

619 620 621 622

630 631

706 707 708 709 710 711

712 713 714 715 716

5

6

625 626 627 628

636 637

632 633 634 635

638

717 718 719 720 721

722 723 724 725 726

7

1

11

2

727 728 729 730

731 732 733 734 735

8

9

10

3

4

736 737 738


/ 61

SIE feiern.

WIR fahren.

Mit der Eintrittskarte

kostenlos vom Parkhaus

in`s Capitol und zurück.

Blog

Weitere Informationen fi nden Sie auf unserer Social Wall und

unserem Blog, in der Start.Info-App und unter www.rnv-online.de.


/ 62

Das Casino ist geöffnet!

Verlängerte Theke, Dinnershows und

intime Konzerte

Feiern in kleinen Gruppen

Individuelle Angebote für einen besonderen

Abend mit Ihren Freunden

Mieten Sie das Capitol

Ihr exklusives Event in einem

außergewöhnlichen Ambiente

Das Capitol ist nicht nur ein Veranstaltungshaus. Ein Abend im Capitol kann zu einem Abend für alle Sinne werden.

Kulinarisch – Kulturell – einfach Klasse.

Ob Sie in einer kleinen Gruppe oder als gesamten Betriebsbelegschaft kommen.

Unsere individuellen Arrangements machen Ihren Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Wir beraten Sie gerne persönlich:

Mirjam Hans | Fon 0621 - 40 17 14 47 | mirjam.hans@capitol-mannheim.de

EICHBAUM BRAUHAUS

Käfertaler Straße • 68167 Mannheim • Telefon 0621 35385 • www.eichbaumbrauhaus.de


Baden ist das neue Ausgehen...

www.suedpfalz-therme.de / 63

...Entspannt. Zurücklehnen.

Thermen-Soirée

am 2. Oktober, 17 – 23h | Grillen und Chillen, Cocktails und mehr...

Weitere Termine – am ersten Samstag des Monats:

6.11. / 4.12. / 8.1. / 5.2. / 5.3. / 2.4.

Therme – Sauna – Salzgrotte – Wellness – Gesundheit

Kurtalstraße 27 · 76887 Bad Bergzabern · Tel. 06343 / 9340-10 | Öffnungszeiten: Therme-Sauna: tägl. 9 - 22 Uhr, Fr, Sa 9 - 23 Uhr, Di Damensauna


/ 64

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine