TSV-Aktuell-32-2021

stadionzeitung17

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 1 - LR


TSV-Aktuell: 1910 bis 2021 = 111 Jahre TSV

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 2 - LR


TSV-Aktuell: Termin Jahreshauptversammlung

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 3 - LR


TSV-Aktuell: Neue Landesverordnung „Corona“

Neue Corona-Regeln in SH: Das ist erlaubt, das ist verboten

Ab heute (20.09.2021) gilt in Schleswig-Holstein eine aktualisierte Corona-

Bekämpfungsverordnung. In der Verordnung hat die Landesregierung alle Maßnahmen

zusammengefasst, die eine Ausbreitung des Coronavirus eindämmen

sollen. Die Verordnung ist bis zum 17. Oktober gültig.

Sport

Im Sport entfallen die generellen Kontaktbeschränkungen. Es gelten:

Sport draußen ist in jeder Mannschaftsstärke für jeden Sport wieder möglich.

Es gibt keine Beschränkungen.

Für Sport drinnen gilt grundsätzlich, dass nur Personen eingelassen werden,

die geimpft, genesen oder getestet sind. Das gleiche gilt für Kinder unter sieben

Jahre und minderjährige Schüler die im Rahmen des schulischen Schutzkonzeptes

regelmäßig getestet zweimal pro Woche getestet werden.

Sofern der Sport in geschlossenen Räumen von Sportanlagen oder in Schwimm-

, Spaß- oder Freibädern ausgeübt wird, muss ein Hygienekonzept erstellt werden.

Kontaktdaten müssen nicht mehr erhoben werden. Beim Training oder bei

Sportwettbewerben (innen und außen) gibt es keine Begrenzung der Zuschauerzahl

mehr. In Innenbereichen gilt aber die 3G-Regel. Außerdem gelten für alle

Besucher die Regeln für Veranstaltungen wie folgt:

Für sämtliche Veranstaltungen gilt weiterhin, dass ein Hygienekonzept erstellt

werden muss. Die Maskenpflicht entfällt allerdings und es wird nicht mehr zwischen

verschiedenen Veranstaltungen unterschieden. Auch eine Höchstgrenze

der Teilnehmerzahl gibt es nicht mehr. Generell dürfen an Veranstaltungen in

geschlossenen Räumen nur Besucher teilnehmen, die geimpft, genesen oder

getestet sind - es gilt also die 3G-Regel. Zum Nachweis ist ein Ausweis erforderlich.

Die 3G-Regel gilt nicht für Kinder bis einschließlich 6 Jahre und minderjährige

Schülerinnen und Schüler, die anhand einer Bescheinigung der Schule nachweisen,

dass sie regelmäßig zweimal pro Woche getestet werden. In den Herbstferien

müssen Schülerinnen und Schüler einen Testnachweis vorlegen, der nicht

älter als 72 Stunden sein darf. Es reicht auch ein Selbsttest, wenn das Ergebnis

von einer oder einem Sorgeberechtigten bestätigt wird.

Für private Treffen gelten diese Regelungen nicht.

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 4 - LR


TSV-Aktuell: Hygienekonzept Fußball

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 5 - LR


TSV-Aktuell: Neue Trikots für die Liga

Wir sagen

„DANKE“

Axel!

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 6 - LR


TSV-Aktuell: FSG-Termine auf einen Blick

Stand: 21.09.2021

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 7 - LR


TSV-Aktuell: Alle FSG-Termine auf einen Blick:

FSG-Ergebnisse und Termine

37. bis 41. KW

WT Datum Uhrzeit Anlass Erg. Spielort Bemerkungen

37. KW

Mi. 15.09.2021 17:30 B TuS Tensfeld 4:4 Wankendorf

Fr. 17.09.2021 19:00 A SG Großer Plöner See 0:2 Plön

Sa. 18.09.2021 11:00 F SV Kirchbarkau o.E Bornhöved

So. 19.09.2021 10:00 E SV Bönebüttel/Husberg 1:3 Bönebüttel

So. 19.09.2021 11:00 D SV Bokhorst (7er) 9:1 Bornhöved

So. 19.09.2021 11:00 C TuS Tensfeld (9er) N.A Tensfeld

So. 19.09.2021 12:00 B FV Trave-Land 3:3 Klein Rönnau

So. 19.09.2021 15:00 2. SG Daldorf/Negernbötel 1:3 Daldorf

So. 19.09.2021 15:00 1. Probsteier SG 2021 3:1 Schönberg

38. KW

Di. 21.09.2021 19:15 A JSG Howachter Bucht A Giekau

Mi. 22.09.2021 18:00 D Kreispokal: TuS Nortorf H Bornhöved

Fr. 24.09.2021 20:00 2. SG WiTo H Schmalensee

Fr. 24.09.2021 20:00 AH SVS Classics Ü40 A Schakendorf

Sa. 25.09.2021 10:30 D TuS Nortorf (7er) A Nortorf

Sa. 25.09.2021 11:00 E SG BooGroWie 2 H Wankendorf

Sa. 25.09.2021 15:00 C TV Trappenkamp H Bornhöved

So. 26.09.2021 11:00 F Raisdorfer TSV A Raisdorf

So. 26.09.2021 13:00 A TSV Klausdorf A Klausdorf

So. 26.09.2021 15:00 1. Inter Türkspor Kiel 2 H Bornhöved

39. KW

Mi. 29.09.2021 18:00 E SG Neumünster A Neumünster

Fr. 01.10.2021 20:00 2. SV Wahlstedt 2 A Wahlstedt

Sa. 02.10.2021 11:00 D Team Probstei 3 H Bornhöved

So. 03.10.2021 15:00 1. TSV Flintbek A Flintbek

40. KW

Sa. 09.10.2021 15:00 2. SV Bönebüttel/Husberg 2 H Wankendorf

So. 10.10.2021 15:00 1. TSG Concordia Schönkirchen H Bornhöved

41. KW

Sa. 16.10.2021 16:00 2. SG Blau-Rot Holstein 2 H Schmalensee

So. 17.10.2021 15:00 1. Preetzer TSV H Bornhöved

Stand:

21.09.2021

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 8 - LR


TSV-Aktuell: Unsere FSG-Liga

Liga Saison 2021/22

Weitere News und Informationen rund um die FSG

findet ihr auch unter:

https://www.facebook.com/TSVQB/

oder unter Instagram

@fsg_saxonia_liga

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 9 - LR


TSV-Aktuell: FSG-Liga 5. Spieltag und Tabelle

Verbandsliga Ost - 5. Spieltag

21.09.2021 Sp G U V Pkte Tore T-Diff

1. Preetzer TSV 5 5 0 0 15 19 : 1 18

2. SSG Rot-Schwarz Kiel 5 4 1 0 13 18 : 5 13

3. FSG Saxonia 5 3 2 0 11 13 : 6 7

4. TSV Plön 5 3 1 1 10 19 : 7 12

5. TSG Concordia Schönkirchen 5 3 1 1 10 11 : 6 5

6. TSV Flintbek 5 2 2 1 8 10 : 6 4

7. Inter Türk Kiel 2 5 1 2 2 5 11 : 15 -4

8. Wiker SV 5 1 1 3 4 7 : 15 -8

9. ASV Dersau 5 1 1 3 4 8 : 18 -10

10. Probsteier SG 2012 5 1 0 4 3 5 : 13 -8

11. SG Dobersdorf/P'hagen 5 0 1 4 1 4 : 19 -15

12. VfR Laboe 5 0 0 5 0 5 : 19 -14

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 10 - LR


TSV-Aktuell: Spielbericht Probsteier SG 2012

Dreier für die FSG in Unterzahl

Verdienter Auswärtserfolg in Schönberg!

Probsteier SG 2012 - FSG Saxonia

1:3 (1:1)

Aufstellung

Daniel Hahne - Florian Bruckschlögl - Jonas Griese (K) - Anatoli Lefler - Nicolai Steffen – Sebastian Brügmann

ab 71. Kai Dose - Christopher Kroll – Sascha Reichow - Elias Laizers ab 71. Tobias Jantzen - Jan Olaf

Muhs - Tim Wedemeyer

Auf der Bank: Murat Ocak - Erik Reichelt – Torben Ruckpaul

Verletzt/Krank/Verhindert:

Bastian Heinrich - Patrick Mester - Arne Duggen - Andre Bolz - Patrick Rehberg - Valdrin Idrizi - Dominik

Schiffer

Torfolge:

1:0 (33.) Florian Stahl - 1:1 (36.) Elias Laizer – 1:2 (50.) und 1:3 (90. +3.) Jan Olaf Muhs

Rote Karte: Kroll (Saxonia/63., grobe Unsportlichkeit).

Schiedsrichter: Laurenz Niklas Boysen (Germania Breklum)

Assistenten: Tjark Friedrichsen und Jannik Röbbeling (FV Nordfriesland)

Spielbericht

(LR) Auch an diesem Spieltag musste FSG-Trainer Ralf Hartmann sein Team erneut umstellen, denn es

fehlten mit Arne Duggen, Bastian Heinrich und Patrick Mester drei Spieler, die am letzten Sonntag auf

dem Platz standen, sowie Keeper Matthias Balzer. Zum Glück meldeten sich Sascha Reichow, Elias Laizer,

standen gleich mit auf dem Platz, und Tobias Jantzen, zunächst auf der Bank, rechtzeitig wieder als einsatzfähig

zurück. Weiter auf der Bank saßen Erik Reichelt und Kai Dose sowie die reaktivierten Spieler

Murat Ocak und Torben Ruckpaul als mögliche Alternativen.

Mit dem Willen, nach zwei Unentschieden auswärts wieder einen Dreier einzufahren, begann die FSG die

Partie in Ostseenähe und übernahm auch gleich das Kommando auf dem Platz gegen eine in der Offensive

relativ harmlose Heimmannschaft, die in der letzten Woche in Plön mit 0:5 verlor, allerdings war das

Ergebnis dem Spielverlauf nach eindeutig zu hoch.

Unser ständiger Unruheherd in der Offensive, Jan Olaf Muhs, dem, unabhängig von der Spielzeit, kein

Weg zu weit ist, um an den Ball zu kommen, vergab gleich zwei gute Möglichkeiten (9./12.). Erst scheiterten

Niclas Steffen (23.) sowie Jonas Griese (31.) nur ganz knapp per Kopf und kurz danach auch noch

Tim Wedemeyer (32.). Aufgrund dieser guten Möglichkeiten wäre eine FSG-Führung nicht unverdient gewesen.

Aber es kam zunächst anders. Ein unnötiger Ballverlust der FSG im Spielaufbau nutzte das Team

von Trainer Karim Youssef zu einem schnellen Konter auf ihren Routinier Florian Stahl, der abgeklärt und

mit Auge den Ball über den bislang beschäftigungslosen Keeper Daniel Hahne zur 1:0-Führung versenkte

(33.). Lange Gesichter auf den Rängen, denn auch heute haben viele FSG-Fans den Weg an die Ostsee gefunden,

um ihr Team lautstark zu unterstützen.

Aber nur drei Minuten später schon der schnelle Ausgleich (36.). Gegen die aufgerückte PSG-Defensive

nutzte Tim Wedemeyer den freien Raum auf der linken Seite , marschierte in den gegnerischen Strafraum

in Richtung Tor und, anstatt es selbst zu versuchen, legte Tim uneigennützig auf den mitgelaufenen Elias

Laizer ab, der keine Mühe hatte, das Leder im gegnerischen Tor zum verdienten 1:1-Ausgleich zu versenken.

Die FSG war wieder im Spiel, doch bis zur Pause gab es keine weiteren zählbaren Erfolge.

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 11 - LR


TSV-Aktuell: Spielbericht Probsteier SG 2012

Gleich nach Wiederanpfiff schien es zunächst so, als ob die Gastgeber mehr Druck machen würden, doch

in der 50. Minute nach einem Freistoß von der linken Außenbahn, ausgeführt von Jan Olaf Muhs, war der

Ball plötzlich, warum weshalb auch immer, im PSG-Tor. Jubel bei der FSG und lautstarke Proteste bei der

Heimmannschaft. Aber Schiedsrichter Boysen und sein Assistent auf der rechten Seite sahen auch nach

kurzer Rücksprache keine Veranlassung, ihre Entscheidung zu revidieren. Der Ball hatte offensichtlich eindeutig

die Linie überschritten. Ob noch jemand anders am Ball war, oder der gegnerische Keeper sich den

Ball selbst ins Tor legte, konnte ich aus der Entfernung leider nicht erkennen. Mit der Führung im Rücken

sollte es jetzt besser laufen, dachten wir alle auf den Tribünen. Aber weit gefehlt. Bei einem Zweikampf

an der linken Außenlinie vor der Tribüne zwischen Christopher Kroll und seinem Gegenspieler um den

Ball, der zum Einwurf für die FSG ins Seitenaus gehen sollte, kam es zu einem Zusammenprall der beiden

Spieler. Dabei muss „Chrischi“ im Fallen mit seinem Bein eine grobe Unsportlichkeit begangen haben, für

die der in der Nähe stehende Schiri gleich die Rote Karte zückte (63.), auch wenn es „Chrischi“ zunächst

nicht wahr haben wollte und weiter diskutierte, dann aber doch den Platz mit hängendem Kopf verließ.

In Überzahl machte die Heimmannschaft zunächst mehr Druck, konnte aber die von Kapitän Jonas Griese

gut organisierte FSG-Defensive nicht ernsthaft in Verlegenheit bringen. Und wenn ein Ball dennoch den

Weg zum FSG-Tor fand, war da ja noch Keeper Daniel Hahne, der nichts anbrennen ließ. Aber auch die

FSG versuchte, die Unterzahl durch mehr Einsatz und weitere Tore auszugleichen. So hatte Jan Olaf Muhs

in der 76. Minute die große Chance, auf 3:1 zu erhöhen, scheiterte aber ebenso wie Niclas Steffen (78.)

nur zwei Minuten später und Tim Wedemeyer (80.) am gegnerischen Torwart. Erst in der Nachspielzeit

(90.+3) die Erlösung für die mitfiebernden FSG-Fans am Spielfeldrand, als Tim Wedemeyer mit seiner

zweiten guten Vorarbeit in diesem Spiel den freistehenden Jan Olaf Muhs bediente, der mit seiner ganzen

Erfahrung und Abgeklärtheit den Ball im gegnerischen Tor zum vorentscheidenden 3:1 versenkte.

Jubel auf dem Platz bei den Spielern und auf der Trainerbank sowie bei den mitgereisten FSG-Fans an der

Seite, die mehr als zufrieden die Heimreise antraten. Drei Punkte eingesackt, weiter ungeschlagen und

auf Tuchfühlung mit der Tabellenspitze. Ein gelungener Start in die neue Saison, auch wenn die vermeintlich

schweren Aufgaben noch kommen.

Trainer Ralf Hartmann sprach nach dem Spiel „von einem verdienten Sieg seines Teams“ und zeigte sich

auch „mit der Einstellung und der kämpferischen Leistung seines Teams mehr als zufrieden“.

So muss es wohl beim 2:1 durch Jan Olaf Muhs gewesen sein!

Sonst hätten Schiedsrichter und sein Assistent nach Rücksprache

und der lautstarken PSG-Proteste nicht sofort auf Tor entschieden!

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 12 - LR


TSV-Aktuell: Impressionen von Sonntag - © LR

Platzwahl der Kapitäne,

während die Mannschaft sich zum Ritual versammelt

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 13 - LR


TSV-Aktuell: Impressionen von Sonntag - © LR

Vor Anpfiff: Trainer Hartmann (li.) und Ligamanager Ruckpaul (re.) noch nicht ganz entspannt

Kurz vor dem Anpfiff: die Mannschaft positioniert sich.

Jan Olaf Muhs per Kopf, PSG-Keeper Marc Schlünsen wehrt den Ball ab

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 14 - LR


TSV-Aktuell: Impressionen von Sonntag - © LR

Lufthoheit der FSG im eigenen Strafraum

Tim Wedemeyer (li.) legte mit Auge zweimal vor! Super, Tim!!

Rechtes Bild: Unsere heutigen Torschützen Elias und Jan Olaf

Die FSG-Defensive ließ im eigenen Strafraum nichts anbrennen

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 15 - LR


TSV-Aktuell: Impressionen von Sonntag - © LR

Die FSG-Defensive ist bis zum Schlusspfiff nicht mehr zu überwinden!

Strafraumszene aus der ersten Halbzeit

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 16 - LR


TSV-Aktuell: Impressionen von Sonntag - © LR

Hoher Ball — eine leichte Beute für Keeper Daniel Hahne!

Aufwärmen, denn gleich geht es los für Tobi (li.) und Kai (mi.)

Die FSG-Bank kurz vor dem Abpfiff zeigt sich entspannt

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 17 - LR


TSV-Aktuell: FSG-Liga-Spielplan

Liga-Spielplan 2021/22 - VL Ost

Nr Tag Datum Uhrzeit Gegner H/A Erg. Platz

1 Sa. 21.08.2021 14:00 TSV Plön A 2:1 5.

2 So. 29.08.2021 15:00 VfR Laboe H 5:1 3.

Po Mi. 01.09.2021 19:00 KPo-Halbfinale TSV Plön A 9:8 n.E.

3 So. 05.09.2021 14:00 Wiker SV A 2:2 4.

4 So. 12.09.2021 15:00 SG Dobersdorf/P'hagen H 1:1 4.

5 So. 19.09.2021 15:00 Probsteier SG 2012 A 3:1 3.

6 So. 26.09.2021 15:00 Inter Türk Kiel 2 H B

7 So. 03.10.2021 15:00 TSV Flintbek A

8 So. 10.10.2021 15:00 TSG Concordia Schönkirchen H B

9 So. 17.10.2021 15:00 Preetzer TSV H B

10 Sa. 23.10.2021 14:00 ASV Dersau A

Rückrunde

11 So. 31.10.2021 14:00 TSV Plön H B

12 Sa. 06.11.2021 14:00 VfR Laboe A

Letzte Spiel der Hinrunde

13 Sa. 13.11.2021 14:00 SSG Rot-Schwarz Kiel A

Fortsetzung der Rückrunde

14 So. 21.11.2021 14:00 Wiker SV H W

Winterpause

15 Sa. 26.03.2022 15:30 Preetzer TSV A

16 So. 03.04.2022 15:00 ASV Dersau H W

17 So. 10.04.2022 15:00 SSG Rot-Schwarz Kiel H W

Ostern

18 So. 24.04.2022 15:00 SG Dobersdorf/P'hagen A

19 So. 01.05.2022 15:00 Probsteier SG 2012 H W

20 So. 08.05.2022 15:00 Inter Türk Kiel 2 A

21 So. 15.05.2022 15:00 TSV Flintbek H W

22 Sa. 21.05.2022 14:00 TSG Concordia Schönkirchen A

KPo Sa. 28.05.2022 16:00 ??? H ?

SHFV-Spielplan: Stand: 13.08.2021

B - Seestadion Bornhöved - W - Jahnstadion Wankendorf

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 18 - LR


TSV-Aktuell: Statistik 5. Spieltag

Wann fielen die Tore:

5. Spieltag

FSG-Torschützen 2021/22

1 Jan Olaf Muhs 5

2 Arne Duggen 3

3 Dominik Schiffer 2

Nicolai Steffen 2

5 Elias Laizer 1

Geschossen

Eigentor

Gesamt

13

0

13

Tore Gegentore

1. - 10. 0 1

11 - 20. 1 0

21. - 30. 0 0

30. - 45. 4 2

45. + 0 0

1. Halbzeit 5 3

46. - 60. 3 1

61. - 70. 0 0

71. - 89. 1 2

81. - 90. 3 0

90. + 1 0

2. Halbzeit 8 3

Gesamt 13 6

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 19 - LR


TSV-Aktuell: Liga-Statistik

Einsatzzeiten und Tore FSG - 5. Spieltag

Nr Vorname Name Position Einsätze

Aus Ein Spielminuten

Tore Gelb

Gelb/

Rot

1 Nicolai Steffen Mittelfeld 5 450 2

2 Jonas Griese Abwehr 5 450

3 Jan Olaf Muhs Sturm 5 1 431 5

4 Daniel Hahne Torwart 4 360

5 Bastian Heinrich Mittelfeld 4 1 315 1

6 Tim Wedemeyer Mittelfeld 5 2 1 313 1

7 Florian Bruckschlögl Abwehr 4 2 305 1

8 Arne Duggen Mittelfeld 4 1 292 3 1

9 Patrick Mester Mittelfeld 3 270 1 1

10 Sascha Reichow Abwehr 3 270

11 Christopher Kroll Mittelfeld 4 1 261 1

12 Anatoli Lefler Abwehr 3 258

13 Dominik Schiffer Mittelfeld 3 251 2 1

14 Elias Laizer Sturm 4 2 1 210 1

15 Sebastian Brügmann Mittelfeld 3 2 144

16 Tobias Jantzen Abwehr 3 2 131

17 Patrick Rehberg Torwart 1 90

18 Kai Dose Sturm 2 2 48

19 Erik Reichelt Mittelfeld 1 1 45

20 Marcel Petitjean Mittelfeld 1 1 10

21 Matthias Balzer Torwart 0 0

22 Andre Bolz Sturm 0 0

23 Valdrin Idrizi Mittelfeld 0 0

Eigentore:

Tore gesamt:

0

13

Karten

Rot

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 20 - LR


TSV-Aktuell: Holsteinischer Courier vom 21.09.2021

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 21 - LR


TSV-Aktuell: Holsteinischer Courier vom 21.09.2021

von Simon Kortum 20. September 2021, 13:52 Uhr

Quelle: https://www.shz.de/33704157 ©2021

Zunächst triff nur Laizer

Umstrittener Platzverweis

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 22 - LR


TSV-Aktuell: Segeberger Zeitung vom 21.09.2021

Unser Torschützen:

1:1 (36.) Elias Laizer

2:1 (50.) und 3:1 (90.+3)

Jan Olaf Muhs

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 23 - LR


TSV-Aktuell: Vorschau nächstes Punktspiel

Verbandsliga Ost

Sonntag,

26.09.2021

15:00 Uhr

FSG Saxonia

Inter Türkspor Kiel 2

Seestadion

24619 Bornhöved

Schiedsrichter:

Jannes Flaszynski (SV Holtsee)

Assistenten:

Leon Andresen (KFV RD/Eck.)

??

Vorbericht Inter Türkspor Kiel 2

Mit der zweiten Mannschaft vom Oberligisten Inter Türkspor kommt ein Team ins Bornhöveder Seestadion,

das personell nur sehr schwer auszurechnen ist. Es hängt immer davon ab, so wie beim 0:4 in der

letzten Saison, als unsere Gäste gleich mit fünf Spielern aus damals spielfreien Oberligamannschaft antraten,

ob sie Unterstützung aus der Liga bekommen können oder nicht. Diesmal tritt die Liga, die jeden

Punkt selbst benötigt, auch am Sonntag zu Hause zur gleichen Stunde an.

Bislang gab es in zwei Pflichtspielen zwei Niederlagen: 2:3 zu Hause in der Saison 2019/20 und im Oktober

2020 das besagte 0:4 im Kunstrasenstadion in Kiel-Gaarden, meiner alten Heimat. Das soll sich am

Sonntag ändern, denn das Team von Trainer Ralf Hartmann will im dritten Spiel endlich punkten und,

wenn möglich, sogar einen Dreier holen, um weiter oben mitspielen zu können.

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 24 - LR


Platz

TSV-Aktuell: Vorschau Inter Türkspor 2

Und so geht es am Sonntag weiter:

Saisonverlaufskurve

7 7 7

5

3

5

3

4 4

3

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Spieltage

Inter Türkspor Kiel: Bisherige Ergebnisse

VfR Laboe 3:0 (A)

TSV Flintbek 2:2 (H)

Preetzer TSV 0:5 (H)

ASV Dersau 3:3 (H)

TSV Plön 3:6 (H)

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 25 - LR


TSV-Aktuell: Rückblick auf den 11.10.2020

Bisherige Ergebnisse:

Saison 2019/20: 2:3 (H)

Saison 2020/21: 0:4 (A)

++ 0:4-Schlappe bei Inter Türk Kiel 2 ++

(LR) Auf ihrem heimischen Kunstrasenplatz zeigten sich die Kieler Gastgeber von Beginn an gegen die

stark ersatzgeschwächte FSG, es fehlten mit Jonas Griese, Andrè Bolz, Dominik Schiffer und Christopher

Kroll gleich vier Stammspieler, spielerisch besser und gingen nach schwachem FSG-Defensivverhalten auf

der rechten Abwehrseite bereits nach 11 Minuten durch Samed Erol mit 1:0 in Führung. Die FSG versuchte

durch beherztes Spiel nach vorne, zwar den Rückstand zu egalisieren, blieb aber gegen eine nicht gerade

sattelfeste Defensive der Kieler im Abschluss leider viel zu harmlos. Dann folgte der Knackpunkt des

Spieles: Der kurz vorher eingewechselte Rockefeller Konneh-Tandoh wurde rechts außen an der Strafraumgrenze

leicht gefoult und ließ sich geschickt fallen. Auch wenn Schiedsrichter Heyer sofort auf den

Punkt zeigte, muss man diesen Strafstoß nicht unbedingt geben! Der gefoulte Spieler trat selbst an und

erhöhte in der Nachspielzeit (45.+1) auf 2:0.

Nach Wiederanpfiff machten die Männer von Trainer Ralf Hartmann zunächst mehr Druck, doch Bastian

Heinrich in der 50. Minute und Nicolai Steffen fünf Minuten später vergaben gute Möglichkeiten. Mit zunehmender

Spieldauer öffnete die FSG weiter die Abwehr, so dass die spielstarken Kieler mit ihrem gekonnten

Kurzpassspiel erfolgreich kontern konnten. In der 71. Minute fiel dann das 3:0, wieder durch

Rockefeller Konneh-Tandoh, und nur drei Minuten später nach einem unnötigen Ballverlust im

Spielaufbau erhöhte Mahsun Dogan mit einem schnellen Konter über links kommend auf 4:0. Eine im Ergebnis

auch in der Höhe verdiente Niederlage, weil die FSG die personellen Ausfälle nicht so wie gewünscht

kompensieren konnte und sich offensiv nicht konsequent genug im Abschluss präsentierte.

Und was gab es sonst noch? Zu seinem ersten Pflichtspieleinatz und gleich über 90 Minuten kam der A-

Juniorenspieler Tim Wedemeyer, dem alle mitgereisten FSG-Edelfans einen erfolgreicheren Einstand gewünscht

hätten.

Lothar Rath, TSV-Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

11.10.2020 in Kiel

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 26 - LR


TSV-Aktuell: FSG-Ligakader - Stand.15.07.2021

Spielerkader FSG Saxonia

Saison 2021/22

Nr. Vorname Name Position

Trikot-

Nr.

Alter

1 Matthias Balzer Torwart 1 34

2 Patrick Rehberg Torwart 17 30

3 Daniel Hahne Torwart Neuzugang TuS Tensfeld 33 28

4 Sebastian Brügmann Abwehr 14 31

5 Erik Reichelt Abwehr Neuzugang TuS Tensfeld 28 30

6 Jonas Griese Abwehr Kapitän 4 27

7 Valdrin Idrizi Abwehr 19 30

8 Tobias Jantzen Abwehr 21 27

9 Anatoli Lefler Abwehr 6 32

10 Florian Bruckschlögl Abwehr Rückkehrer vom TSV Stein 17 26

11 Sascha Reichow Abwehr Neuzugang SV Wasbek 16 30

12 Arne Duggen Mittelfeld 9 31

13 Bastian Heinrich Mittelfeld 8 35

14 Christopher Kroll Mittelfeld 10 31

15 Patrick Mester Mittelfeld 24 29

16 Dominik Schiffer Mittelfeld 7 27

17 Tim Wedemeyer Mittelfeld A-Jugend FSG Saxonia 18 18

18 Andre Bolz Stürmer 20 30

19 Jan-Olaf Muhs Stürmer Neuzugang SV HU 13 31

20 Elias Laizer Stürmer 11 26

21 Nicolai Steffen Stürmer 12 20

22 Murat Oczak Stürmer Stand-By-Spieler

23 Torben Ruckpaul Abwehr Stand-By-Spieler

24 Marcel Petitjean Abwehr Stand-By-Spieler -Zweite 22 31

25 Kai Dose Stürmer Stand-By-Spieler -Zweite 99 26

26 Tobias Schröder Torwart Stand-By-Spieler -Zweite 20

Ligamanagement 28,3

Ralf Hartmann Trainer

Mark Wedemeyer Torwartrainer

Dirk Ruckpaul Ligamanager

Maren Müller Physio

Uve Gloe Betreuer

Jan Kasten Betreuer

Abgänge

Fabian

Torben

Makus

Ruckpaul

Verletzungsbedingtes Ende der Karriere

Ende der Karriere und Stand-By-Spieler

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 27 - LR


TSV-Aktuell: Information Sportförderverein e.V.

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 28 - LR


TSV-Aktuell: Sport-News

Sport-News

aus der Umgebung

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 29 - LR


TSV-Aktuell: Holsteinischer Courier vom 17.09.2021

„Müssen gieriger sein“

Fußball-Verbandsliga:

Daniel Hahne und die FSG Saxonia wollen in die Erfolgsspur zurück

Simon Kortum

Vier Spieltage sind absolviert in der Fußball-Verbandsliga Ost. Wohin die Reise der FSG Saxonia

tabellarisch in dieser Saison geht, lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht prognostizieren.

Den beiden Siegen zum Auftakt folgten zwei enttäuschende Unentschieden

gegen zuvor punktlose Teams. Immerhin ist das Team von Trainer Ralf Hartmann damit

noch ungeschlagen. Zudem gelang der Einzug ins Kreispokalfinale.

Großen Anteil daran hatte Torhüter Daniel Hahne, der in einem dramatischen Entscheidungsschießen

beim TSV Plön einen Elfmeter parierte. Der Schlussmann, der in der kommenden

Woche seinen 29. Geburtstag feiern wird, ist vor dieser Saison vom Kreisligisten

TuS Tensfeld zur FSG gewechselt. Geboren wurde „Fahne“ in Bad Segeberg, sein Fußballerherz

schlägt für den FC Hansa Rostock. Der Courier unterhielt sich mit dem gelernten Industriemeister

vor dem Auswärtsspiel seiner Mannschaft bei der Probsteier SG 2012

(Sonntag, 15 Uhr).

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 30 - LR


TSV-Aktuell: Holsteinischer Courier vom 17.09.2021

Gegen zwei Kellerkinder kam Ihr Team zuletzt jeweils nur zu einem Unentschieden. Wie groß

ist die Enttäuschung?

Gegen den Wiker SV mussten wir damit zufrieden sein, dass wir uns in Unterzahl immerhin noch

den 2:2-Ausgleich erkämpfen konnten. Nach dem Spiel gegen die SG Dobersdorf/Probsteierhagen

war aber schon eine gewisse Enttäuschung zu spüren. Da hatten wir uns mehr erhoff.

Davor gab es zwei Siege, sodass acht Punkte nach vier Partien zu Buche stehen. Wie fällt das

erste Zwischenfazit aus?

Positiv. Auch wenn es vielleicht noch mehr Punkte mehr hätten sein können, stehen wir ohne

Niederlage weiterhin in Schlagdistanz zu den oberen Plätzen. In den nächsten Spielen müssen wir

unsere Hausaufgaben machen und wieder gieriger auf den Sieg sein.

Im Kader der FSG Saxonia stehen drei Torhüter. Gibt es einen richtigen Konkurrenzkampf?

Natürlich gibt es einen gesunden Konkurrenzkampf, denn ohne Konkurrenz kann man nicht wachsen

und sich selbst verbessern. Aber jeder kann von dem anderen auch noch etwas lernen. Wir

arbeiten als Team gemeinsam, um im richtigen Moment da zu sein und der Mannschaft zu helfen.

Warum sind Sie von Tensfeld zu Saxonia gewechselt?

Einige Freunde von mir spielen bei der FSG. Zudem war ein gewisser Reiz da, es jetzt noch mal in

der Verbandsliga zu versuchen, bevor man zu alt ist und sich vielleicht ärgert, den Schritt nie gemacht

zu haben.

Sie wurden im Pokalhalbfinale eingewechselt, das im Elfmeterschießen gewonnen wurde.

Durch einen gehaltenen „Elfer“ hatten Sie entscheidenden Anteil am Finaleinzug. War das für

Sie ein besonderes Spiel?

Ein Halbfinale ist für jeden ein besonderes Spiel, weil das Finale so dicht vor den Augen ist. Mich

freut es natürlich, dass ich der Mannschaft und unseren „alten“ Wankendorfern dabei helfen

konnte, dass sie und wir alle nun das Finale im eigenen Stadion spielen können.

Das Finale findet aber erst kommendes Jahr statt. Hätten Sie dieses Highlight lieber schon jetzt

gehabt?

Es ist ein guter Zeitpunkt, um die Saison mit einem Fest zu beenden. Egal, was vorher in der Saison

noch passiert, dort werden wir noch mal alle Kräfte mobilisieren. Und dann heißt es für uns,

das Finale einfach nur zu genießen.

Was ist in dieser Saison für Saxonia in der Verbandsliga Ost möglich?

Das haben wir alles selbst in der Hand. Wenn wir es schaffen, unsere Trainingsbeteiligung hoch zu

halten und unsere gelegentlichen Ausfälle zu kompensieren, dann werden wir oben mitspielen.

Wie hoch es geht, liegt einzig und alleine an uns selbst.

Am Sonntag geht es nach Schönberg zur Probsteier SG. Was für ein Spiel erwarten Sie?

Die Partie wird vom Gegner her ähnlich wie die letzten beiden, allerdings sind wir darauf jetzt gut

vorbereitet und wissen, was wir besser machen müssen, um auch Gegner zu schlagen, die tabellarisch

unter uns stehen.

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 31 - LR


TSV-Aktuell: News von der FSG 2

13.07.2021— Foto: © Carsten Meier

Die Zweite in Kürze:

Training ist immer montags und mittwochs

ab 19:30 Uhr in Schmalensee!

Vorankündigung:

SG WiTo kommt am Freitag als Dritter mit Trainer Thomas Eggers nach

Schmalensee. Keine leichte Aufgabe, aber auch nicht unmöglich !

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 32 - LR


TSV-Aktuell: Spielbericht und Vorschau

Spielbericht

(LR) Nach einem guten Beginn mit guten Chancen für das Team von Trainer Chris Willhöft, die dank der

überragenden Leistung von SG-Torhüter Marco Krüger leider nicht zum Erfolg führten, gelang der Heimmannschaft

das 1:0 (16.) durch Tammo Stein, das den bisherigen Spielverlauf auf den Kopf stellte. Dann

verletzte sich auch noch Abwehrchef Rene Danker (28.) und musste ausgewechselt werden. Bis zur Halbzeit

blieb es bei der knappen SG-Führung.

Nach der Pause kam die FSG erneut besser ins Spiel und belohnte sich auch in der 51. Minute mit den verdienten

Ausgleich durch Marcel Petitjean, der einen zu kurz abgewehrten Ball unhaltbar in den Winkel

versenkte. Doch die FSG 2 konnte leider nicht nachlegen und geriet zunächst in der 63. Minute durch

Lucas Kock per Kopf mit 1:2 (64.) in Rückstand. In der verbleibenden Spielzeit gelang es der FSG leider

nicht mehr, den Ausgleich zu erzielen. Dafür machte die SG in der 88. Minute durch einen von Lucas Kock

verwandelten Foulelfmeter zum 3:1-Endstand den Sack endgültig zu.

Für die FSG, die auf Augenhöhe mit der SG spielte, wäre mehr möglich gewesen. Doch das Glück war heute

auf Seiten der SG, die sich außerdem bei ihrem Keeper bedanken können, der nur ein Gegentor zuließ.

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 33 - LR


TSV-Aktuell: Aufstellung der Zweiten

Auf der Bank:

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 34 - LR


TSV-Aktuell: Tabelle 5. Spieltag und Vorschau

Kreisklasse A- MO: 5. Spieltag

21.09.2021 Sp. Pkte Tore Diff.

1. SV Eintracht Segeberg 5 15 14 : 3 11

2. SG Daldorf/Negernbötel 5 13 23 : 11 12

3. SG WiTo 5 12 25 : 6 19

4. SV Bönebüttel-Husberg 2 5 12 15 : 10 5

5. SG Sarau/Bosau 2 5 9 9 : 9 0

6. SV Westerrade 5 6 19 : 15 4

7. SVT Neumünster 2 5 6 11 : 12 -1

8. TSV Gadeland 5 6 10 : 16 -6

9. SG Blau-Rot Holstein 2 5 3 14 : 23 -9

10. FSG Saxonia 2 5 3 10 : 19 -9

11. ASV Dersau 2 5 3 8 : 19 -11

12. SV Wahlstedt 2 5 1 6 : 21 -15

Und so geht es am 6. Spieltag weiter:

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 35 - LR


TSV-Aktuell: FSG 2-Statistik

Einsatzzeiten und Tore FSG - 5. Spieltag

Nr Vorname Name Position Einsätze

Aus

Ein

Spielminuten

1 Sören Fink Abwehr 5 1 413

2 Marcel Petitjean Mittelfeld 4 360 1

3 René Danker Abwehr 4 360

4 Matze Fink Mittelfeld 5 1 1 354

5 Ole Pries Mittelfeld 4 1 315 1

6 Georg Usbek Mittelfeld 3 270

7 Roman Müller Mittelfeld 3 270

8 Steffen Peterson Mittelfeld 4 1 1 232

9 Kai Dose Sturm 3 1 225 1

10 Tobias Schröder Torwart 3 1 225

11 Jeronimo Frank Mittelfeld 4 1 2 225

12 Armando Finke Mittelfeld 5 1 1 220

13 Jan Schütt Mittelfeld 4 1 1 216 2

14 Florian Ehmke Abwehr 3 1 1 216

15 Rasmus Faber Abwehr 3 1 1 186 1

16 Falko Lebert Abwehr 2 180 2

17 Christian Schnoor Torwart 2 180

18 Max Knaub Abwehr 2 1 135 1

19 Sören Griese Sturm 2 1 135

20 Nick Zirmann Abwehr 2 1 135

21 Malte Meyer Abwehr 3 2 124

22 Dennis Schröder Sturm 2 1 103

23 Phil Jaudzim Mittelfeld 2 1 1 69

24 Nikolas Wittstock Abwehr 1 1 28

25 Dennis Danker Mittelfeld 0 0

Eigentore:

Tore gesamt:

Tore

0

9

FSG 2

Spiele

Torschützen 5

Falko Lebert 2

Jan Schütt 2

Marcel Petitjean 2

Kai Dose 1

Ole Pries 1

Max Knaub 1

Rasmus Faber 1

Tore gesamt: 10

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 36 - LR


TSV-Aktuell: FSG 2-Spielplan

Spielplan 2021/22 - Kreisklasse A - MO

Nr Tag Datum Uhrzeit Gegner H/A Erg. Platz

1 So. 22.08.2021 14:00 TSV Gadeland A 1:4 11.

2 So. 29.08.2021 12:30 SG Sarau/Bosau 2 H 0:4 11.

3 So. 05.09.2021 15:00 SV Westerrade A 5:4 9.

4 Sa. 11.09.2021 16:00 SVT Neumünster 2 H 2:3 10.

5 So. 19.09.2021 15:00 SG Daldorf/Negernbötel A 1:3 10.

6 Fr. 24.09.2021 20:00 SG WiTo H S

7 Sa. 01.10.2021 20:00 SV Wahlstedt 2 A

8 Sa. 09.10.2021 16:00 SV Bönebüttel-Husberg 2 H S

9 So. 16.10.2021 16:00 SG Blau-Rot Holstein 2 H S

10 So. 24.10.2021 14:00 ASV Dersau 2 A

11 So. 31.10.2021 14:00 SV Eintracht Segeberg A

Rückrunde

12 Sa. 07.11.2021 14:00 SG Sarau/Bosau 2 A

13 Sa. 13.11.2021 16:00 TSV Gadeland H S

14 Sa. 20.11.2021 16:00 SV Westerrade H S

Winterpause - Und so soll es laut Spielplan weiter gehen

15 So. 27.03.2022 13:00 SG Blau-Rot Holstein 2 A

16 Sa. 02.04.2022 16:00 ASV Dersau 2 H S

17 Sa. 09.04.2022 16:00 SV Eintracht Segeberg H S

Ostern

18 So. 24.04.2022 15:00 SVT Neumünster 2 A

19 Sa. 30.04.2022 16:00 SG Daldorf/Negernbötel H S

20 So. 08.05.2022 15:00 SG WiTo A

21 Sa. 14.05.2022 16:00 SV Wahlstedt 2 H S

22 Sa. 21.05.2022 13:00 SV Bönebüttel-Husberg 2 A

Stand: 21.09.2021

S - Stadion Schmalensee - B - Seestadion Bornhöved

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 37 - LR


TSV-Aktuell: News von den Old Boys

Aktuell - Die Old Boys:

Training ist immer

dienstags ab 19:00 Uhr

auf dem Sportplatz in Trappenkamp!

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 38 - LR


TSV-Aktuell: Pokalrunde Ü 40 Old Boys

28.03.2022, 20:00 h, SG Saxonia Old Boys Ü40 - TuS StuSie Ü40

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 39 - LR


TSV-Aktuell: FSG - Jugendfußball

Lust auf Fußball?

Ansprechpartner - Lars Danker

Telefon: 0170 – 3222676 -

E-Mail: lars.danker@joh-timmermann.de

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 40 - LR


TSV-Aktuell: FSG-Junioren Saison 2021/22

Ergebnisse u. Spielplan Junioren

Tag Datum Zeit Gegner H/A Spielort/Erg.

37. KW

PS B Mi. 15.09.2021 17:30 TuS Tensfeld H 4:4

PS A Fr. 17.09.2021 19:00 SG Großer Plöner See A 0:2

PS F Sa. 18.09.2021 11:00 SV Kirchbarkau H o.E.

PS E So. 19.09.2021 10:00 SV Bönebüttel-Husberg A 1:3

PS D So. 19.09.2021 11:00 SV Bokhorst 7er H 9:1

PS C So. 19.09.2021 11:00 TuS Tensfeld 9er A N.A TuS

PS B So. 19.09.2021 12:00 FV Trave-Land A 3:3

38. KW

PS A Di. 21.09.2021 19:15 JSG Hohwachter Bucht A

KPo D Mi. 22.09.2021 18:00 TuS Nortorf H B

PS D Sa. 25.09.2021 10:30 TuS Nortorf 2 (7er) A

PS E Sa. 25.09.2021 11:00 SG BooGroWie 2 H W

PS C Sa. 25.09.2021 15:00 TV Trappenkamp H B

PS F So. 26.09.2021 11:00 Raisdorfer TSV A

PS A So. 26.09.2021 13:00 TSV Klausdorf A

39. KW

PS E 29.09.2021 18:00 SG Neumünster A

PS D 02.10.2021 11:00 Team Probstei 3 H B

Herbstferien - Spielpause

Stand: 21.09.2021

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 41 - LR


TSV-Aktuell: A-Junioren am 11.07.2021

Hintere Reihe von links:

Max Ballnus - Julian Diephaus - Julian Sachau - Kjell Bewersdorff - Anton

Goldmann - Lukas Danker - Daniel Pfundt - Marvin Rehfeldt - Finn Rohwer -

Jan Brommann

Vordere Reihe von links:

Olli Ahluwalia - Paul Witthohn - Cedric Peters - Ben Holtz - Nick Guschakowski

- Alex Cernavin - Jonas Pagenkopf

Alter Jahrgang: 7 Spieler - Neuer Jahrgang: 11 Spieler - B-Junioren: 2

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 42 - LR


TSV-Aktuell: A-Junioren-News

A1: Spielplan Kreisliga-Quali-Runde und Pokal

Stand: 06.09.2021

Spielplan A1 - Saison 2021/22

Kreisliga-Quali 8 Holstein

Tag Datum Uhrzeit Gegner H/A Spielort Ergebnis Platz

KPo Mi. 11.08.2021 18:15 SG Großer Plöner See H Wankendorf 4:0

1 So. 15.08.2021 18:00 TuS Tensfeld H Wankendorf 4:4 2.

KPo Mi. 18.08.2021 18:15 FC Torpedo 76 NMS H Wankendorf 7:4

2 So. 29.08.2021 15:00 Team Probstei H Wankendorf 8:2 2.

3 So. 05.09.2021 15:00 JFV Preetz H Wankendorf 3:2 2.

4 Mi. 08.09.2021 18:45 TSV Flintbek H Schmalensee 5:0 2.

5 Fr. 17.09.2021 19:00 SG Großer Plöner See A Plön 0:2 3.

6 Di. 21.09.2021 19:15 JSG Hohwachter Bucht A Giekau

7 So. 26.09.2021 13:00 TSV Klausdorf A Klausdorf

KPo Sa. 05.03.2022 14:00 noch offen! H Wankendorf Halbfinale

Die Heimspiele der A-Junioren finden alle im

in Wankendorf statt

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 43 - LR


TSV-Aktuell: A-Junioren-News

Ergebnisse vom 7. Spieltag

A1 - Kreisliga-Quali Holstein - 7. Spieltag

21.09.2021 Spiele Pkte Tore T-Diff

1. TSV Klausdorf 5 15 33 : 6 27

2. JFV Preetz 6 12 20 : 13 7

3. FSG Saxonia 5 10 20 : 10 10

4. TuS Tensfeld 7 8 35 : 31 4

5. SG Großer Plöner See 6 8 12 : 15 -3

6. TSV Flintbek 6 6 21 : 18 3

7. Team Probstei 5 2 5 : 17 -12

8. JSG Hohwachter Bucht 4 1 3 : 39 -36

Und so geht es in der Kreisliga-Quali am Dienstag weiter:

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 44 - LR


TSV-Aktuell: A-Junioren - 5. Spieltag

Und nächsten Sonntag das letzte Spiel in der Quali:

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 45 - LR


TSV-Aktuell: Unsere B-Junioren

Spielplan B1 - Saison 2021/22

Kreisliga-Quali-10-Holstein

Tag Datum Uhrzeit Gegner H/A Spielort Ergebnis Platz

1 So. 08.08.2021 11:00 MTV Ahrensbök H Wankendorf 3:2

2 So. 22.08.2021 13:00 SG Großer Plöner See 2 A Plön 5:1

3 So. 29.08.2021 11:00 JFV Preetz H Wankendorf 9:4

4 So. 05.09.2021 11:00 BSG Kellersee H Wankendorf 1:2

5 So. 12.09.2021 13:00 SG Einfeld/Bordesholm A Bordesholm 3:1

6 Mi. 15.09.2021 17:30 TuS Tensfeld H Schmalensee 4:4

7 So. 19.09.2021 12:00 FV Trave-Land H Klein Rönnau 3:3

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 46 - LR


TSV-Aktuell: Unsere B-Junioren

Ergebnisse vom aktuellen Spieltag

B1-Kreisliga-Quali Holstein - 7. Spieltag

21.09.2021 Spiele Pkte Tore T-Diff

1. BSG Kellersee 6 16 31 : 6 25

2. FSG Saxonia (9er) 7 14 28 : 17 11

3. FV Trave-Land 5 10 14 : 10 4

4. TuS Tensfeld 7 7 21 : 25 -4

5. SG Einfeld/Bordesholm 5 7 11 : 19 -8

6. JFV Preetz 6 6 14 : 23 -9

7. SG Großer Plöner See 2 7 6 20 : 33 -13

8. MTV Ahrensbök 7 5 16 : 22 -6

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 47 - LR


TSV-Aktuell: B-Junioren

Die B verschenkte erneut zwei

Punkte. Nach dem 3:2 (80.) fiel

dann der Ausgleich zum 3:3 in der

Nachspielzeit (80. + 5)

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 48 - LR


TSV-Aktuell: Unsere C-Junioren

hintere Reihe v. l.:

Patrick, Ole, Jannis, Hennes, Tim, Mathis, Nick, Lennox,

Moritz, Matthis, Moi, Balzer

vordere Reihe v. l.:

Jesper, Matti, Erik, Lasse, Franek, Thilo und Max

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 49 - LR


TSV-Aktuell: Unsere C-Junioren

Spielplan C1 - Saison 2021/22

Kreisliga-Quali-18-Holstein

Tag Datum Uhrzeit Gegner H/A Spielort Ergebnis Platz

1 So. 08.08.2021 11:00 FSG Wardersee H Bornhöved 1:1

Po Mi. 11.08.2021 18:30 JFV Preetz H Bornhöved 3:0

2 Sa. 14.08.2021 15:00 SG Bosau/Sarau H Bornhöved 3:1

Po Mi. 18.08.2021 18:30 SG Großer Plöner See (LL SL) H Bornhöved 0:7

3 Sa. 21.08.2021 13:00 SG Großer Plöner See 3 (9er) A Plön 6:1

4 Sa. 04.09.2021 16:00 Eutin 08 H Bornhöved 0:5

5 So. 12.09.2021 11:00 SG Großer Plöner See 2 A Plön 7:3

6 So. 19.09.2021 11:00 TuS Tensfeld (9er) A Tensfeld N.A. Heim

7 Sa. 25.09.2021 15:00 TV Trappenkamp H Bornhöved

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 50 - LR


TSV-Aktuell: C-Junioren

Ergebnisse vom aktuellen Spieltag

C1-Kreisliga-Quali Holstein - 7. Spieltag

21.09.2021 Spiele Pkte Tore T-Diff

1. FSG Wardersee 6 16 61 : 6 55

2. Eutin 08 6 15 39 : 5 34

3. TV Trappenkamp 6 10 30 : 20 10

4. SG Großer Plöner See 2 6 10 23 : 17 6

5. FSG Saxonia 5 10 17 : 11 6

6. SG Bosau/Sarau 7 3 7 : 33 -26

7. TuS Tensfeld (9er) 5 3 10 : 53 -43

8. SG Großer Plöner See 3 (9er) 5 0 5 : 47 -42

Lokalderby für die C1 am Samstag in Bornhöved:

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 51 - LR


TSV-Aktuell: Unsere D-Junioren

Spielplan D1 - Kreisliga Quali Staffel 2

1 So. 15.08.2021 11:00 H SG BooGroWie 3 13 : 1

2 So. 22.08.2021 13:00 A TS Einfeld 2 : 3

3 So. 29.08.2021 11:00 H JFV Preetz 3 19 : 0

4 So. 12.09.2021 11:00 A JSG Hohwachter Bucht 2 6 : 0

5 So. 19.09.2021 11:00 H SV Bokhorst (7er) 9 : 1

KPo Mi. 22.09.2021 18:00 H TuS Nortorf :

6 Sa. 25.09.2021 10:30 A TuS Nortorf 2 :

7 Sa. 02.10.2021 11:00 H Team Probstei 3 NT :

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 52 - LR


TSV-Aktuell: Ergebnisse und aktuelle Tabelle

Ergebnisse vom aktuellen Spieltag

D1: Kreisliga Quali Staffel 2 - 6. Spieltag

21.09.2021 Sp S U N Pkte Tore T-Diff

1. TS Einfeld 6 6 0 0 18 48 : 7 41

2. Team Probstei 3 5 5 0 0 15 36 : 5 31

3. FSG Saxonia 5 4 0 1 12 49 : 5 44

4. TuS Nortorf 2 4 2 0 2 6 15 : 11 4

5. SV Bokhorst (7er) 5 1 1 3 4 7 : 27 -20

6. SG BooGroWie 3 5 1 1 3 4 11 : 32 -21

7. JFV Preetz 3 6 1 0 5 3 6 : 50 -44

8. JSG Hohwachter Bucht 2 6 1 0 5 0 3 : 38 -35

Und so geht es weiter:

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 53 - LR


TSV-Aktuell: Unsere E-Junioren

Auf dem Mannschaftsfoto von links nach rechts:

Oben: Jörg, Torben, Jonte, Joris, Keke, Jannis, Pia, Patrick

Unten: Luana, Kjell, Kian, Tom, Bjarne

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 54 - LR


TSV-Aktuell: Statistik der E-Junioren

Spielplan E1

Tag Datum Uhrzeit Gegner H/A Ergebnis Platz

1 Sa. 14.08.2021 11:00 SG Neumünster 2 H 10:0 1.

2 So. 22.08.2021 11:30 TUS Nortorf A 2:6 3.

3 So. 29.08.2021 10:00 SG BooWieGro A 3:7 6.

4 Sa. 04.09.2021 11:00 TUS Nortorf 2 H 4:8 7.

Po Mi. 08.09.2021 18:00 SG Neumünster H 8:6

5 Sa. 11.09.2021 10:00 SVT Neumünster A 3:0 6.

6 So. 19.09.2021 10:00 SV Bönebüttel-Husberg A 1:3 6.

Po Mi. 22.09.2021 18:00 Team Probstei H W

7 Sa. 25.09.2021 11:00 SG BooGroWie 2 H W

Und so geht es im Kreispokal weiter:

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 55 - LR


TSV-Aktuell: E-Junioren Rückblick

Spielbericht von Torben Danker

Sehr, sehr unnötig verloren wir unser Auswärtsspiel bei der SV Bönebüttel Husberg mit 1:3. Eigentlich

direkt nach dem Anpfiff ging Husberg mit 1:0 in Führung, die Jungs, Mädels und auch wir Trainer waren

wohl noch nicht ganz wach, wir hätten die falsche Aufstellung sehen und unsere Mannschaft unterstützen

müssen. So war es ein leichtes für Husberg, dass 1:0 zu erzielen. Wir fanden im Anschluss schwer ins

Spiel, Husberg erzielte das 2:0, Kjell verkürzte auf 1:2, kurz vor der Halbzeit erzielte Husberg dann leider

noch das bis dahin verdiente 3:1.

In der Halbzeit sprachen wir unseren Jungs & Mädels Mut zu, stellten taktisch etwas um und es ging die

verbleibenden 25 Minuten eigentlich nur noch in eine Richtung, in die des Husberger Tores. Nur leider

belohnte sich unsere FSG nicht mit weiteren Toren. Pfosten, Latte, knapp vorbei, weit vorbei, kein Abnehmer

vorm Tor, alles war dabei. Unsere Jungs & Mädels waren nach dem Spiel sichtlich geknickt, wir

Trainer sind aber über die Entwicklung glücklich, wenn selbst die Schiedsrichterin und die gegnerischen

Trainer schon während des Spiels und auch direkt nach dem Spiel von sehr, sehr viel Glück ihrerseits

sprechen, ist dieses dann doch aufbauend.

Das obligatorische 9m-Schießen nach dem Spiel gewannen wir übrigens mit 10 zu 4 (alle trafen…), hier

hatten wir unser Zielwasser wieder gefunden. Leider zu spät…

Für die FSG spielten: Keke, Bjarne, Pia, Joris, Jannis, Jonte, Tom, Luana, Kian & Kjell

E1 - Kreisklasse A (1) - 8. Spieltag

21.09.2021 Sp. Pkte Tore T-Diff

1. SG BooWieGro 7 21 47 : 10 37

2. TUS Nortorf 7 19 37 : 15 22

3. TUS Nortorf 2 7 15 36 : 17 19

4. SV Bönebüttel-Husberg 8 11 26 : 32 -6

5. SG BooWie Gro 2 7 10 25 : 25 0

6. FSG Saxonia 6 6 23 : 24 -1

7. SG Neumünster 5 3 21 : 27 -6

8. SG Neumünster 2 6 3 4 : 41 -37

9. SVT Neumünster 7 0 8 : 36 -28

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 56 - LR


TSV-Aktuell: E-Junioren

Jörg stimmt sein Team auf die zweite Halbzeit ein

Und so geht es weiter:

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 57 - LR


TSV-Aktuell: Unsere F-Junioren

Spielplan F1 - Fair Play Liga (3)

Tag Datum Uhrzeit Gegner H/A Ergebnis Platz

1 Sa. 28.08.2021 11:00 SV Bönebüttel-Husberg H o. E.

2 Sa. 04.09.2021 12:00 SG BooWie Gro 2 A o. E.

3 Sa. 11.09.2021 11:00 SV Bokhorst H o. E.

4 Sa. 18.09.2021 11:00 SV Kirchbarkau H o. E.

5 So. 26.09.2021 11:00 Raisdorfer TSV A

6 Sa. 30.10.2021 10:00 SG BooWieGro H

Und so geht es am Sonntag

für die F weiter

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 58 - LR


TSV-Aktuell: FSG - Jugendfußball: Übersicht

Übersicht Trainer, Trainings– und Heimspielorte

Junioren FSG Saxonia Saison 2021/22

G-Jugend : Dennis Grundt & Mathias Gerndt

Training: Freitag Schulsportplatz Wankendorf von 16.00 – 17.00 Uhr

F-Jugend: Patrick Wegener & Ronny Spann

Training: Freitag Bornhöved am See von 15.00 – 16.30 Uhr

Heimspiele: Samstag 11.00 Uhr Bornhöved am See

E-Jugend: Jörg Behrend

Training: Mittwoch Schulsportplatz Wankendorf von 17.00 – 18.00 Uhr

Freitag Schulsportplatz Wankendorf von 17.00 – 18.30 Uhr

Heimspiele: Samstag 11.00 Uhr Jahnplatz Wankendorf

D-Jugend: Ingo Schnoor, Norbert Heisch, Karim Ben-Fredj

Training: Dienstag Schulsportplatz Wankendorf von 17.30 – 19.00 Uhr

Donnerstag Bornhöved am See von 17.30 – 19.00 Uhr

Heimspiele: Sonntag 11.00 Uhr Bornhöved am See

C-Jugend: Matthias Balzer, Marcel Schiffer, Patrick Ballnus

Training: Dienstag Schulsportplatz Bornhöved von 18.00 – 19.30 Uhr

Donnerstag Schulsportplatz Wankendorf von 18.00 – 19.30 Uhr

Heimspiele: Sonntag 11.00 Uhr Bornhöved am See

B-Jugend: Harjas Ahluwalia

Training: Dienstag Schulsportplatz Wankendorf von 18.00 – 19.30 Uhr*

Donnerstag Schulsportplatz Bornhöved von 18.00 – 19.30 Uhr*

Heimspiele: Sonntag 11.00 Uhr Jahnplatz Wankendorf

A-Jugend: Harjas Ahluwalia

Training: Dienstag Schulsportplatz Wankendorf von 19.30 – 21.00 Uhr*

Donnerstag Schulsportplatz Bornhöved von 19.30 – 21.00 Uhr*

Heimspiele: Sonntag 15.00 Uhr Jahnplatz Wankendorf

* Das Training der A- und B-Jugend kann jedoch auch

in den Tagen und Plätzen wechseln!

Kontakt: Lars Danker, Tel. 0170 32222676 oder per Mail

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 59 - LR


TSV-Aktuell: Unsere FSG-Schiedsrichter

Unsere FSG-Schiedsrichter

in der Saison 2021/22:

Florian Janzen

Matthias Studt

Jorrit Jessen

Piet Schöps

Paul Witthohn

Unsere Schiedsrichteransetzungen

Stand: 19.09.2021/MS

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 60 - LR


TSV-Aktuell: Aktuelle Schiedsrichteransetzungen

Herren Kreisliga

Samstag, 25.09.2021, 16:00 Uhr:

TSV Lütjenburg

SG Insel Fehmarn

Assistent: Piet Schöps

Frauen Landesliga

Sonntag, 26.09.2021, 14:00 Uhr:

SV Fortuna Bösdorf

SV Wahlstedt

Schiedsrichter: Jorrit Jessen

Herren Kreisliga

Sonntag, 03.10.2021, 15:00 Uhr:

SV Bokhorst

TS Einfeld

Assistent: Jorrit Jessen

Stand: 05.09.2021

Matthias Studt

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 61 - LR


TSV-Aktuell: Die Sponsoren der Qultbude

Wir sagen DANKE!!!!!

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 62 - LR


TSV-Aktuell: TSV-Sparten

Berichte aus den Sparten:

Fehlanzeige!!!!

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 63 - LR


TSV-Aktuell: Hygienekonzept Sportheim

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 64 - LR


TSV-Aktuell: Hygienekonzept Sportheim

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 65 - LR


TSV-Aktuell: Hygienekonzept Handball

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 66 - LR


TSV-Aktuell: Hygienekonzept Handball

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 67 - LR


Impressum TSV–Aktuell/FSG-Pressespiegel

Herausgeber und inhaltlich verantwortlich:

TSV Quellenhaupt Bornhöved

Verantwortlicher Redakteur: Lothar Rath (LR)

Erreichbar per Mail: lotharrath@t-online.de

Fotos: Klaus Jagen, Lothar Rath, Sönke Ehlers

Zugriffe Facebook: 250 - Auflage: 100

TSV-Aktuell Nr. 32 vom 21.09.2021 - Seite 68 - LR

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine