Gutschein Juni 2010 20% Rabat nur für GTB-Mitglieder!

gtbsport.de

Gutschein Juni 2010 20% Rabat nur für GTB-Mitglieder!

im

von

1878

Gadderbaumer Turnverein e.V. Bielefeld

Himmelfahrtswanderung

Wanderer beim Abstecher

durch den Botanischen Garten

86. Jg. 06/2010Juni – H 2817

Basketball | Eltern-Kind-Turnen | Fitness für Frauen | Frauengymnastik | Gymnastik und Sport für Männer |

Handball | Leichtathletic | Mädchenturnen | Nordic-Walking | Prellball | Radfahren | Seniorenabteilung |

Spiel und Sport für Kinder | Tennis | Tischtennis | Volleyball | Wandern | www.gtbsport.de


2

VEREINSLEBEN

Hallo liebe Turnschwestern

und Turnbrüder,

Der Mai ist gekommen – und hat uns im

Stich gelassen. Mit guten Wetterwünschen

lasse ich es für den Juni besser. Vielleicht

klappt es dann. Immerhin hatten wir eine

tolle Himmelfahrtswanderung mit mehr als

Inhalt

Vorstand 2

Prellball 3

Protokoll 4– 5

Berichte 5+8

Himmelfahrt 6– 7

Termine 9

Tennis / Anzeigen 10

Anzeigen 11

100 Vereinstreuen im Landgasthof Jäckel.

So soll es weitergehen. Nachdem in den

vergangenen Wochen schon vieles auf einen

guten Weg gebracht worden ist, verabschiede

ich mich für fünf hektische Wochen

nach Südafrika, um für die Neue

Westfälische über die Fußball-WM zu berichten.

Der Vorstand mit Georg Höllwerth,

Wir machen unser

Clubheim fit!

Samstag, 26. Juni

2010, ab 9 Uhr.

Zu einer ganzheitlichen Vereins-

Initiative möchten wir euch einladen,

um das Gelände rund um

das Clubheim am Bolbrinker aufzumöbeln.

Gärtnern, streichen, reparieren, fegen – ein Frühjahrsputz

im Sommer eben. Bis dahin kümmern wir uns um notwendiges

Material wie Pinsel und Farbe. Euch bitten wir,

typgerechtes Werkzeug selber mitzubringen. Besen, Hacke,

Spaten oder auch Drahtbürste, Schraubendreher, Säge. Wenn

aus jeder unserer 18 Abteilungen nur vier Helfer kommen, haben

wir schon 144 Hände!

Für Frühstück wird gesorgt sein! Zusagen, vielleicht sogar mit Material,

könnt ihr ab sofort jederzeit schicken an info@gtbsport.de

Wir freuen uns auf euch! Georg Höllwerth, 2. Vorsitzender

Gerda Rau

wurde 80 Jahre

Marco Knapp und Rainer Auping an der

Spitze wird es richten, dass es im GTB

praktisch keiner mitbekommt. Ich werde

versuchen, auch jenseits des Äquators, im

afrikanischen Winter, neue Mitglieder zu

werben. Bis dahin wünsche ich Euch Gesundheit

– und gutes Wetter.

Uwe Kleinschmidt, 1. Vorsitzender

Am 2. Mai 2010 wurde unsere

Turnschwester Gerda

Rau 80 Jahre. Am 5. Mai

1965 ist sie in den Gadderbaumer

Turnverein eingetreten

und somit ist sie auch

45 Jahre dem GTB treu geblieben.

Selbst im Bielefelder Gymnasium hat sie schon gern geturnt.

Als sie dann nach Isselhorst gezogen ist, hat sie ihr Mann Ernst noch

lange Jahre nach Gadderbaum zum Turnen gebracht. Sie haben

auch lange Jahre mit Ihrem Fleischerreibetrieb in unserer Vereinzeitung

annonciert. Heute fährt sie noch gerne bei unseren Fahrten

mit und ist bei diversen Festen in unserer Abteilung dabei.

Liebe Gerda, deine Turnschwestern wünschen Dir weiterhin alles

Gute, viel Gesundheit und immer viel Spaß in unserer Runde.

NEOTECHNIK „Der Stern an Ihrer Seite“ mit kostenlosem Hol- und Bringservice · Brackweder Str. 221 · 33689 Bielefeld · Tel. 0521/404220

Edeltraut Voigt


Seniorenwandertag

Wandertag, gehen sie mit, wandern sie mit ……

Dieser Slogan des WDR wird auch bei uns in der Seniorenabteilung

praktiziert, wenn auch im kleinen Rahmen, und jeder wie er noch

kann oder möchte. Dabei sein ist eben alles. Manfred Müller hatte

sich diesen Monat als Fahrziel das Landhotel „Mügge am Iberg“

in Währentrup (Oerlinghausen) ausgesucht, einfach ein beschauliches

Fleckchen Erde.

Kaum angekommen, setzte sich unsere kleine Karawane zum neu

angelegten Wasserpark in Währentrup in Bewegung. Uns erwartete

eine liebevoll angelegte, private Gartenanlage im japanischen

Stil mit mehreren Teichen mit Koi-Besatz, Wasserspiele und einiges

mehr. Nach unserem Spaziergang nahmen wir dann an der nett eingedeckten

Kaffeetafel im Hotel Platz. Kuchen gab es in großer Auswahl.

Anregende Gespräche, alte Erinnerungen und ein Geburtstagsbier

von „Siggi“ Vogt trugen zu einem schönen Nachmittag bei.

Bestattungen Bethel

in den v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel

Kükenshove 20, 33617 Bielefeld

Tel. (0521) 144 -47 47, Fax (0521) 144 -55 64

www.betriebe-bethel.de

Holzbau B

M

e i s t e r b e t r i e b

Wolfgang Krüger

· Bestattungen

· Überführungen

· Beratung

· Vorsorge

· Trauerdrucksachen

rosch

Ihr kompetenter Partner bei

Ausführung sämtlicher-

Holz im Garten

Zimmererarbeiten

Dachfenstereinbau

Dacharbeiten-

Altbausanierung

jeglicher Art

Lohnarbeiten aller Art

Innenausbau &

Dachstühlen

Bautischlerarbeiten

Carports

Gerüstbau

Bahnhofstrasse 101 • 33803 Steinhagen

Tel.: 0 52 04 - 88 80 08 • Fax: 0 52 04 - 88 85 38 • Mobil 0175 - 2 71 87 02

Herren 65+ Zwischenbilanz

Ihr Ausbildungs- und Tagungshotel in

Gadderbaum des Berufsbildungswerkes Bethel

�39 Hotelzimmer,

davon 17 barrierefrei

�7 Tagungsräume

�Restaurants

„Stube und Wintergarten“

�regionale und deutsche

Küche

�romantischer Bauerngarten

�gemütliche Terrasse

�Deele für Familienfeiern

�Café

�japanischer Garten

Quellenhofweg 125

33617 Bielefeld

Telefon 0521/144 6100

Telefax 0521/144 6114

PRELLBALL

In der Gruppe 047 der Herren 65 in der Bezirksklasse treten in

diesem Jahr sieben Mannschaften an, so dass wir sechs Spiele absolvieren

müssen. Drei Heim- und drei Auswärtsspiele. Am fünften

Mai war unser 1. Spiel auf dem Bolbrinker gegen TC Amshausen

e.V. 1. Mannschaft. Bei kaltem, aber regenfreiem Wetter

konnten wir unsere Gäste mit der Mannschaft: Jürgen Kreft, Karl-

Heinz Loock, Arno Valen, Manfred Witte und Roland Goldbeck

5:1 besiegen. Das zweite Spiel war wieder ein Heimspiel, leider

wieder bei kaltem Wetter, fünf bis sieben Grad, aber regenfrei,

gegen TuS Lipperreihe’s 1. Mannschaft. 2008 hatten wir schon

ein Punktespiel gegen diese Mannschaft und konnten mit 4:2 gewinnen.

Diesmal hatten sich unsere Gegenspieler besser auf uns eingestellt,

darum konnten wir auch nur ein Unentschieden herausholen. 3:3

Matches, 7:7 Sätze und 59:59 Spiele (Cames).

Die drei Spiele für Gadderbaum haben Joachim Brand und Jürgen

Kreft im Einzel und im Doppel gewonnen. Nach diesen zwei

schweren Gruppenspielen sind wir durch unseren starken Einsatz

momentan an der 1. Stelle in unserer Gruppe.

www.ausbildungshotel-lindenhof-bethel.de

Jürgen Kreft

NEOTECHNIK „Der Stern an Ihrer Seite“ mit kostenlosem Hol- und Bringservice · Brackweder Str. 221 · 33689 Bielefeld · Tel. 0521/404220 3


4

PROTOKOLL

Protokoll der Vorstandssitzung

vom 6.5.2010

Corinna Relzow dto.

Marco Peters Basketball

Karin Baumgart Gym. f. Frauen

Pünktlich um 20°° Uhr eröffnete der 2. Ver- bei der Ausübung ihrer Sportart gutes Geeinsvorsitzende

Georg Höllwerth, in Vertrelingen und viel Freude. Den Abgemeldeten

tung für den verhinderten Vereinsvorsitzen- zum 31.12.2010 aus dem GTB Sabrina

den Uwe Kleinschmidt, die Vorstandssitzung Köhler und Pia Trapp wünschen wir für die

zu der folgende Vorstandsmitglieder er- Zukunft alles Gute.

schienen waren: Rainer Auping,

Berichte

Joachim Brand, Manfred Blome, Michael Tennis Peter Kleimann

Hermann, Hannelore Kahmann, Rüdiger und Die diesjährigen Medenspiele sind mit den

Marco Knapp, Karin Klähn, Peter Kleimann, Spielen der 1. Herrenmannschaft und der

Reinhard Krüger, Ingo Linnenbrügger, An- Herren 65+ gestartet. Beide Teams gewangelika

und Manfred Müller, Swantje-Mareen nen ihre Auftaktspiele. Die Spiele der 2. Her-

Noak, Rainer Oberste-Frielinghaus, Edgar renmannschaft und der Damenmannschaft

Rothe, Marlene Stelzner, Marlies Straßbur- beginnen später.

ger, Margarethe Stock und Edeltraud Voigt. Handball Ingo Linnenbrügger

An- und Abmeldungen

In der abgelaufenen Saison belegte die

Die An- und Abmeldungen wurden von Ed- 1. Mannschaft in der Landesliga Platz

gar Rothe vorgelesen, es ergaben sich kei- 3. Die Mannschaft spielte insgesamt gesehen

nerlei Einwände. So wünschen wir

eine gute Saison. Die 2. Mannschaft belegte

Axel Wehrmann Handball Tabellenplatz 6 und blieb somit im Rahmen

Raphael Chmielewski dto. ihrer Möglichkeiten. Die 3. Mannschaft hat

Darius Respondek dto. noch die Möglichkeit aufzusteigen. Die 5.

Sven Wachsmuth Tennis Mannschaft schaffte den Aufstieg und spielt

Julia Ehrhard dto. in der Saison mit der

Britta Ehrhard dto. 4. Mannschaft in einer Klasse. Die Jugend-

Matthias Arndt dto. mannschaften starten zu den Spielen in den

Ronald Herzog dto. Aufstiegsrunden. Für den Jugendbereich

Matthias Goßmann dto. konnte die Firma Ruf Reisen neu als Sponsor

Silke Sudau Tischtennis gewonnen werden.

Tobias Walternode dto. Unterschiedliche Meinungen vertreten Hans-

Pascal Tieg dto. Jörg Klindt, Trainer der ersten Mannschaft

Moritz Holt dto. und der Abteilungsleitung der Handballspielgemeinschaft.

So wurde der Trainer

nach nur einer

unabhängig|persönlich|kompetent Saison freigestellt.

Nordic Waking

Reinhard Krüger

Am Bach 1b

D-33602 Bielefeld

Der Trainingsbetrieb

Telefon(05 21) 58 36-0

verläuft mit 6-8 Teil-

Telefax (05 21) 58 36-801

nehmern in den ein-

service@schuster-bielefeld.de zelnen Gruppen zu-

www.schuster-bielefeld.de

frieden stellend.

SEIT

1949

Gymnastik und

Sport für Män-

SCHUSTER

ner Michael Her-

VERSICHERUNGSMAKLER GMBH mann

Der Turnbetrieb läuft

mit 18 – 22 Teilneh-

mern an den Übungsstunden am Dienstagabend

gut.

Radfahrabteilung Rüdiger Knapp

Alle bisherigen Radlertermine fielen der Witterung

zum Opfer. Für die geplante Tour „4

Tage im Alten Land“ Anfang Juni liegen bereits

38 Anmeldungen vor.

Fitness für Frauen Margarethe Stock

Das Probetraining am 21.04.2010 ist gut

verlaufen. 20 Teilnehmerinnen, unter ihnen

viele neue Turnschwestern besuchten den

Übungsabend.

Seniorenabteilung Manfred Müller

Die Aprilwanderung mit anschließender Einkehr

führte durch den Tatenhauser Wald.

Im Monat Mai ist eine Wanderung rund um

das Hotel Mügge am Iberg geplant.

Volleyball Marlene Stelzner

Der Übungsbetrieb verläuft gut. Bei den stattgefundenen

Platzierungsspielen wurde der

dritte Platz belegt.

Mädchenturnen Swantje-Mareen Noak

Der Übungsbetrieb verläuft ebenfalls gut.

Die Übungsstunden werden von ca. 30 Mädchen

besucht.

Frauengymnastik Hannelore Kahmann

Der Übungsbetrieb verläuft mit annähernd

20 Teilnehmerinnen gut. Der Preis für die Tagesfahrt

beträgt 40,– €, nicht 48,– €.

Prellball Marlies Straßburger

Bei der Deutschen Seniorenmeisterschaft in

Bremen-Achim belegten die Frauen 30, die

sich mit zwei Spielerinnen aus Radevormwald

verstärkt hatten, den dritten Platz.

Die Jugendmeisterschaften endeten für die

Gadderbaumer Mädels mit einem siebenten

Platz. Dies war für die Mannschaft das letzte

Jugendspieljahr.

Tischtennis Marco Knapp

Der Spielbetrieb verläuft zur vollsten Zufrie-

AUTO-REPARATUR

HANDEL · SERVICE

Karosserie- und Lackierarbeiten

Ullrich Helfmann

Bielefeld · Telefon (05 21) 15 01 18

Artur-Ladebeck-Straße 88

NEOTECHNIK „Der Stern an Ihrer Seite“ mit kostenlosem Hol- und Bringservice · Brackweder Str. 221 · 33689 Bielefeld · Tel. 0521/404220


denheit. Saskia Uspelkat wurde zur besten Spielerin des Jahres auf

Kreisebene gewählt. Marco Knapp stellte den Versammelten seinen

Stellvertreter in der Abteilungsführung vor. Marc Antons

Oberturnwart Marco Knapp:

Marco Knapp besuchte eine Jugendsitzung des Sportbundes. Die Versammlung

gliederte sich in zwei Teile, a) der Vortrag einer Professorin

der Universität Münster, b) die eigentliche Jugendversammlung.

Frauenvertreterin Karin Klähn

Karin Klähn berichtete von der Mitgliederversammlung des Stadtsportbundes.

Anwesende Delegierte des Gadderbaumer Turnvereins

waren Georg Höllwerth und Marco Knapp und die Stadtsportbund

Frauenvertreterin Karin Klähn.

Als Frauenvertreterin möchte Karin Klähn mittelfristig, dass sich die drei

Frauengruppen annähern. Um Transparenz und Zusammenarbeit

zu erlangen, bittet Sie die Gruppenleiterinnen der drei Gruppen um

einen Gesprächstermin. Sie bedankt sich bei Margarethe Stock für

den tollen Bericht in den Vereinsmitteilungen.

Verschiedenes

Rainer Auping sprach im Namen von Uwe Kleinschmidt die Aktion

„Verschönerung des Geländes rund um unser Clubheim“ an. Als Termin

hierfür wurde der 26. Juni ins Auge gefasst.

Vom Vorstand wird ein Gesprächstermin mit der Abteilungsleitung der

Handballspielgemeinschaft gewünscht.

Ingo Linnenbrügger weist auf die Möglichkeit des verbilligten Sportartikelkaufs

bei „Sport Klingenthal Herr Roland Feise“ hin.

Die Versammlung wurde mit einem einmaligen Ausbringen des alten

Turnergrußes „Gut Heil“ beendet.

Edgar Rothe

Deutsche Prellball-Meisterschaften 2010

in Sachsen

Am 1. und 2. Mai fand die Deutsche Meisterschaft der Jugend in

Lengefeld (Sachsen) statt. Am ersten Tag spielten wir in unserer

Gruppe gegen den TV Baden, den TB Essen-Altendorf, den SV Weiler

und den TV Marienfelde. Das erste Spiel gegen den TV Baden

verloren wir leider mit 5 Bällen, doch die Spiele gegen Essen und

Weiler konnten wir gewinnen. Im letzten Durchgang trafen wir auf

Marienfelde. Der Verlierer aus diesem Spiel musste ein Entscheidungsspiel

gegen Essen austragen und der Gewinner qualifizierte

sich direkt für die Kreuzspiele um die ersten Plätze am nächsten Tag.

Durch einige Fehlentscheidungen des Schiedsrichters verloren wir

das Spiel sehr knapp mit 2 Bällen und mussten direkt gegen Essen

antreten. Nach einer Verlängerung von zweimal 5 Minuten und

schließlich einer erforderlichen Differenz von 2 Bällen, gewann Essen

das Spiel und qualifizierte sich für die Spiele um die ersten

Plätze. Am Sonntag mussten wir somit das erste Kreuzspiel gegen

Waiblingen spielen, dieses gewannen wir und trafen im letzten

VEREINSLEBEN

Durchgang um Platz 7 oder 8 auf den TV Zeilhardt. Nach einer Verlängerung

von zweimal 5 Minuten gewannen wir auch dieses

Spiel und wurden somit 7ter.

Sina Hornberg

Gespielt haben: Sina Hornberg, Louisa Goldstein, Katherina Seick

und Maren Falk

Halbjahresfeier des Freitagsabendstammtisches

Am 7. Mai 2010 bei Mandy im Clubheim Bolbrinker. Einige der

ehemaligen sportlichen Leistungsträger des Gadderbaumer Turnverein

Bielefeld (GTB) treffen sich schon sehr lange jeden Freitag im

Clubheim und diskutieren über Gott und die Welt und über noch viel

wichtigere Dinge. Bei den gemeinsamen Treffen wird pro Person 1,–

Euro in die Kasse eingegeben und mit dieser angesammelter

Summe wird halbjährlich ein opulentes Essen arrangiert. Diesmal

bei uns im Clubheim Bolbrinker. Unsere Wirtin – Mandy – hatte ein

Spargelessen mit vielen Zutaten und gute Weine sowie andere Getränke

für uns bereitet. Alle waren sehr angenehm überrascht über

die hervorragend angerichtete Tafel. Unter diesen guten Voraussetzungen

wurde es auch ein gelungenes Halbjahresessen mit viel

Spaß und Freude.

Jürgen Kreft

NEOTECHNIK „Der Stern an Ihrer Seite“ mit kostenlosem Hol- und Bringservice · Brackweder Str. 221 · 33689 Bielefeld · Tel. 0521/404220

5


6

VEREINSLEBEN

Himmelfahrtswanderung

Wieder meinte der Liebe Gott es gut mit

uns Gadderbaumern. Diesmal etwas anders

als sonst bei unserer Himmelfahrtswanderung

nach Künsebeck: leichtes Nieseln

kam vom Himmel. Der Grund war

diesmal, dass es auf den sandigen Waldwegen

nicht stauben sollte. Trotzdem war

der Regenschirm Luxus, niemand musste

ihn aufspannen.

Eine kleine Gruppe von etwa 30 Wanderern

hatte sich pünktlich um 9.00 Uhr von

der Langenhagenbrücke aus in Marsch

gesetzt. Der Weg führte durch den Botanischen

Garten mit seinen herrlichen, farbenfrohen

Frühlingsblühern hinauf zum

Fernsehturm. Der erste Zwischenstopp war

bei unserer Festwartin Edeltraud Voigt auf

dem Parkplatz „Peter auf dem Berge“. Das

zweite Frühstück, so frei aus der Hand in

gewohnter Weise, war wieder einmal

große Klasse. Danke, Edeltraud für Deine

Bemühungen!

Gestärkt ging es, inzwischen mit einer

größeren Anzahl von Wanderern, weiter

am Südhang des Teutoburger Waldes in

Richtung unseres Zieles, dem Landhotel

Jäckel. Einige Wanderer mussten unterwegs

noch Ihre Flüssigkeitsverluste in der

Friedrichshöhe in Amshausen ausgleichen.

Pünktlich um 13.00 Uhr wurde dann bei

Jäckel gegessen. Unsere Festwartin Edeltraud

konnte mehr als 100 Turnschwestern

und Turnbrüder begrüßen. Sie nahm die

Gelegenheit wahr, unsere beiden Turnbrüder

Uwe Kleinschmidt als 1. Vorsitzendem

und Rainer Auping als Kassenwart im

neuen Vorstand des GTB den Wanderfreunden

vorzustellen. Beide waren über

die gute Beteiligung an diesem Tage erfreut.

Uwe Kleinschmidt meinte: „Wieder

einmal eine tolle Veranstaltung mit Mit-

gliedern aus vielen Abteilungen. So macht

Vereinsleben Spaß und hält fit.“ Der Abschluss

der Himmelsfahrtswanderung

wurde wie immer bei Mandy in unserem

Clubheim Bolbrinker bei Kaffee und Kuchen

begangen. Danke auch an Mandy,

die diesmal mit ihrem Hund Albin mitwanderte.

NEOTECHNIK „Der Stern an Ihrer Seite“ mit kostenlosem Hol- und Bringservice · Brackweder Str. 221 · 33689 Bielefeld · Tel. 0521/404220

Joachim Brand


tel. 05 21/32 98 99 9

mobil 0163/500 47 32 + 33

gadderbaumer str. 29

VEREINSLEBEN

Inh. Ilka & Klaus Brinkmann

Wir sind für sie da:

montag 9. 30 - 11. 00 Uhr

19. 30 - 21. 00 Uhr

dienstag 19. 30 - 21. 00 Uhr

mittwoch 9. 30 - 11. 00 Uhr

19. 30 - 21. 00 Uhr

donnerstag 19. 30 - 21. 00 Uhr

NEOTECHNIK „Der Stern an Ihrer Seite“ mit kostenlosem Hol- und Bringservice · Brackweder Str. 221 · 33689 Bielefeld · Tel. 0521/404220

7


8

VEREINSLEBEN

Das Regenrückhaltebecken

– ein ewiges Thema in

Gadderbaum.

Seit 1982, als der Tennisclub SUS seine Anlage

am Ende des Hallerwegs baute, ist das

ein großes Thema bei uns. Denn als wir Anfang

1983 die Anlage am Bolbrinkersweg

mit Clubheim und Tennisplätzen übernommen

haben, war eigentlich klar, dass die

Tennisplätze über kurz oder lang einem

Rückhaltebecken für die Lutter weichen werden.

Geplant war eine riesige «Badewanne»,

die mindestens die Größe der

Plätze 3,4,5 und 6 haben würde und auch

die Halle mit den Plätzen 1 und 2 war mit

im Gespräch. Die Jahre gingen ins Land

und erfreulicherweise passierte nichts.

Bis in den letzten zwei Jahren das Thema

seitens der Stadt wieder auf den Tisch kam,

jetzt aber nicht mehr als Betonbecken, sondern

als offene Lösung. Dafür bot sich als

scheinbar ideale Möglichkeit der Sportplatz

«Bolbrinker» an. Der Sportplatz soll dafür

ausgebaggert werden, und rund um diese

riesige Kuhle wird ein schöner Grünzug

entstehen mit einem Weg drum herum. Über

unseren ehemaligen Plätze 7 und 8 ist dann

bei Hochwasser der Zulauf geplant. Mit

den Bauarbeiten soll noch in diesem Jahr

begonnenwerden. Damit ist dann «unser

Hans-Wilhelm Bleymüller

Friedhofs- und Gartenpflege

Moderne Floristik und Binderei

Am Botanischen Garten 5 · 33617 Bielefeld

Telefon (05 21) 14 07 87 oder 15 23 86

Mobil: 01 73 - 5 18 75 42

Grabpflege auf dem Johannisfriedhof,

Gadderbaumer Friedhof, Pellafriedhof

Bolbrinker», der

über Jahrzehnte die

sportliche Heimat

unseres Gadderbaumer

TV war,

Geschichte.

Die Umkleiden hinter

demTor werden

abgerissen, nur unser

altes Gadderbaumer

Häuschen

an der Längsseite

des Platzes bleibt

erhalten. Es steht

auf städtischem

Grund und Boden,

ist allerdings im

Jahre 1924 vom

Gadderbaumer

Turnverein erbaut

worden und seit

dem Eigentum unseres

Vereins.

Jahrzehnte lang

war hier die Umkleide

mit Dusche für alle, die auf dem Bolbrinker

Sport trieben.

Uns älteren sind noch die spannenden-

Handballspiele auf dem Großfeld in guter

Erinnerung und auch die jährlichen Sportfeste,

die immer einen Höhepunkt im Ver-

33647 Bielefeld · Gütersloher Str. 6

Tel. 05 21 / 9 42 72 72 · Fax 9 42 72 70

einsleben waren, sind unvergessen. So betrachten

wir das Verschwinden des Sportplatzes

zwar mit etwas Wehmut, aber wie

sagt man doch:" ... das Leben geht weiter"

und Handball wird schon seit etwa 40 Jahren

nicht mehr auf dem Großfeld gespielt.

Natürlich hat diese neue Entwicklung für uns

den großen Vorteil, dass wir unsere Tennisplätze

behalten und unser Clubheim weiter

der gesellige Mittelpunkt unseres Vereinslebens

bleibt. Zusätzlich wird die neu

geschaffene Grünanlage auch eine merkbare

Aufwertung des Umfeldes unserer Tennisanlage

mit sich bringen. Ich denke, wir

können uns schon mal darauf freuen.

Reifen-Tubbesing oHG

Artur-Ladebeck-Straße 56

33617 Bielefeld

Fon 05 21 / 15 24 34

Fax 05 21 / 3 04 29 22

NEOTECHNIK „Der Stern an Ihrer Seite“ mit kostenlosem Hol- und Bringservice · Brackweder Str. 221 · 33689 Bielefeld · Tel. 0521/404220

Wilfried Stamm


Radfahrabteilung

Sonntag, den 27. Juni 2010

„Siebenschläfer-Radtour“ – eine etwas sportlichere

Radtour mit dem Ziel Herzbrock-Clarholz.

Motto: bis 7 Uhr schlafen – um 8 Uhr

tafeln (Frühstück) – ab 9 Uhr radeln

Bitte Verpflegung mitnehmen, Treffpunkt

9.15 Uhr am Marktkauf Rüdiger Knapp

Sonntag, den 11. Juli 2010

Zusatztermin!

Radtour in die Senne geplant. Bitte Verpflegung

mitnehmen. Treffpunkt 9.30 Uhr am

Marktkauf.

Rüdiger Knapp

Seniorenabteilung

Mittwoch, den 9. Juni 2010

Ein Ausflug mit Blick über Bielefeld. Im Juni ist

unser Ziel das Park Inn Hotel auf dem Johannisberg.

Ich hoffe auf einen schönen Nachmittag

auf der Aussenterreasse mit

Panoramablick. Treffpunkt wie immer um

14.30 Uhr am Clubheim Bolbrinker.

Manfred Müller

Frauengymnastikabteilung

Achtung - Berichtigung!

Tagesfahrt am Dienstag, den 8 Juni 2010.

Abfahrt 8.00 Uhr Parkplatz Bolbrinker. Der

Kostenbeitrag beträgt nicht wie irrtümlich

angegeben 48,– € sondern nur 40,– €

Edeltraud Voigt

Geburtstage vom 11.06.

bis 10.07.2010

11.06.1940 Renate Topka

12.06.1943 Edeltraud Voigt

14.06.1945 Gunter Franke

14.06.1925 Herbert Sudbrack

15.06.1936 Ilse Meyer zu Hoberge

15.06.1941 Christine Korte-Kyora

17.06.1935 Alfred Hönisch

22.06.1930 Erika Abel

23.06.1936 Edmund Bollweg

27.06.1934 Annemarie Hildebrandt

27.06.1936 Wilfried Stamm

28.06.1938 Eckhard Büttner

29.06.1938 Roland Goldbeck

01.07.1938 Gerda Lind

03.07.1938 Dieter Neitzel

03.07.1919 Liesbeth Strothmann

03.07.1942 Arkadi Strauß

05.07.1928 Guido Sandler

06.07.1939 Marianne Imkampe

08.07.1934 Gerhard Spilker

08.07.1924 Erwin Stein

10.07.1937 Herbert Kölsch

Allen Mitgliedern einen

Herzlichen Glückwünsch!

Wanderplan 2010

Sonntag, den 20. Juni 2010

8.00 Uhr Bethelecke. Wanderung bei Höxter-Albaxen

(Einkehr in der Waldgaststätte

„Rübezahl“) Ulla und Bodo Koch, Anmeldung

bis zum 5.6.10.

Gym. + Sport f. Männer

Vorschau! Tagesfahrt

Samstag, den 24. Juli 2010

Nähere Information im Juli-Heft

33803 STEINHAGEN/WESTF.

TANKBAUWERKE FÜR OEL, BENZIN UND WASSER

FLÜSSIGGASBEHÄLTER FÜR PROPAN UND BUTAN

SILOS, SOWIE DRUCKBEHÄLTER JEDER ART

TERMINE

Herausgeber + Verlag:

Gadderbaumer Turnverein von 1878 e.V. Bielefeld

Geschäftsstelle: Bolbrinkersweg 33

33617 Bielefeld · Tel. + Fax (05 21) 15 23 02

www.gtbsport.de; eMail: zeitung@gtbsport.de

Öffnungszeiten: Mittwoch 17. 00 - 18. 00Uhr Samstag 10. 30 - 11. 30 Uhr

1. Vorsitzender: Uwe Kleinschmidt,

Telefon 0173 88 45 474

2. Vorsitzender: Georg Höllwerth,

Telefon (05 21) 158 94

Kassenwart: Rainer Auping,

Telefon 0172 28 33 689

Oberturnwart: Marco Knapp,

Telefon (05 21) 9 14 62 49

Verantwortlich Joachim Brand,

für den Inhalt: Telefon (05 21) 14 13 30

Angelika Müller,

Telefon (05 21) 15 27 35

Bankverbindungen Hauptverein:

Sparkasse Bielefeld

Konto-Nr. 42 005 082, (BLZ 480 501 61)

Gadderbaumer TV Vereinsmitteilung:

Sparkasse Bielefeld

Konto-Nr. 42 002 303, (BLZ 480 501 61)

Erscheinungsweise:

monatlich zum 1. Wochenende

Druckauflage: 1500 Exemplare

Verteilung an Freunde und Mitglieder des GTB.

Bezugspreis ist im Mitgliedsbeitrag enthalten.

Herstellung Druck:

Druckerei Strauß · Bäckerkamp 37

33330 Gütersloh · Telefon (0 52 41) 33 74 60

Layout:

Michaela Brune

type-made.design · Bonner Straße 92

41468 Neuss · Telefon (0 21 31) 125 72 73

Keine Gewähr für Satzfehler, Richtigkeit und Vollständigkeit.

Redaktionsschluss ist immer der

15. des Monats

Bei Fragen Auskunft erteilt: Telefon

Frauenturnwartin Karin Klähn 15 25 39

Eltern-Kind-Turnen 15 23 02

Fitness für Frauen Dr. Margarethe Stock 2 70 24 57

Frauengymnastik Hannelore Kahmann 15 02 97

Frauenturnen Annette Knapp 1 64 71 96

Mädchenturnen

Spiel und Sport

Burcu Usta 0176/62569104

für Kinder Götz Straßburger 5 23 97 49

Basketball

Gymnastik und

Marco Knapp 9 14 62 49

Sport für Männer Michael Hermann 16 24 21

Handball Ingo Linnenbrügger 89 41 52

Leichtathletik Götz Straßburger 5 23 97 49

Nordic-Walking Reinhard Krüger 14 21 80

Prellball Marlies Straßburger 49 13 71

Radfahren Rüdiger Knapp 14 16 40

Seniorenabteilung Edgar Rothe 49 18 32

Tennis Peter Kleimann 44 38 47

Tischtennis Marco Knapp 9 14 62 49

Volleyball Marlene Stelzner 89 15 06

Wandern Klaus Imkampe 15 26 05

Beiträge Hauptverein

Jahresbeitrag

Erwachsene 66,00 €

Ehepaare 100,00 €

Familienbeitrag 120,00 €

Jugendliche 6 - 14 J. 34,00 €

Jugendliche 15 - 18 J. 40,00 €

Studenten und Azubis 40,00 €

zusätzliche Abteilungsbeiträge

Handball Sen. 37,00 €

Handball Jugendl. 34,00 €

Tennis Erwachsene 124,00 €

Tennis Jugendl. 62,00 €

Werdet Mitglied im GTB!

NEOTECHNIK „Der Stern an Ihrer Seite“ mit kostenlosem Hol- und Bringservice · Brackweder Str. 221 · 33689 Bielefeld · Tel. 0521/404220

9


10

VEREINSLEBEN

47. Deutsche Meisterschaften

der Senioren

Am 24.04.-25.04.2010 fanden die Deutschen Meisterschaften in

Baden – Achim statt.

Auf Grund der geringen Teilnehmerzahl spielten leider nur 5

Mannschaften in einer Gruppe bei der Frauen 30. Am Samstag

war somit die Hinrunde .Im ersten Durchgang trafen wir auf die

Mannschaft aus Charlottenburg. Dieses Spiel konnten wir klar und

deutlich für uns entscheiden .Das sah im zweiten Spiel dann

ganz anders aus. Wir trafen auf den amtierenden Deutschen Mei-

PKW-Anhängervermietung

Online reservieren

Jetzt Jetzt auch auch

Autogas! Autogas!

Mieten Sie Ihren Anhänger

zukünftig online unter www.myanhaenger.com

Informationen hierzu erhalten Sie auch bei uns oder unter

Telefon 05 21/1 36 36 97.

Uwe Tappe und sein Team freuen sich auf Ihren nächsten Besuch!

Q1 Tankstelle U. Tappe

Artur-Ladebeck-Straße 52 · 33617 Bielefeld · Tel. 05 21/1 36 36 97

Öffnungszeiten: Montag – Freitag 6:00 – 23:00 Uhr

Samstag 7:00 – 23:00 Uhr · Sonntag 8:00 – 23:00 Uhr

Allegro

Habichtshöhe

Italienisches Restaurant - Café

Öffnungszeiten:

Täglich warme Küche von 12-24 Uhr

Geschäftsessen & Familienfeiern

bis 180 Personen

Bodelschwinghstraße 79 · 33604 Bielefeld

Tel. 05 21/2 22 37 · Fax 05 21/2 23 21

ster aus TV Mahndorf. Lange Zeit war es sehr ausgeglichen. Leider

mussten wir uns zum Schluss mit einem Ball Unterschied geschlagen

geben. Gegen den TV Baden konnten wir gleich mit 5

Bällen in Führung gehen. Diesen Vorsprung gaben wir auch nicht

mehr ab und gewannen .Mit der Mannschaft vom MTV Itzehoe

hatten wir einen starken Gegner .Wir lieferten uns ein packendes

Duell. Leider hieß am Ende der Sieger Itzehoe.

Für die Rückrunde am Sonntag war für Mahndorf, Itzehoe und unsere

Mannschaft noch alles offen, da jeder gegen jeden gespielt hatte. Alle

drei Mannschaften konnten noch Deutscher Meister werden.

Am Sonntag begann die Rückrunde um 9.00 Uhr. Der TV Baden

und der BTV Charlottenburg belegten am Ende Platz 4 und 5. Bei

Vereinslokal des GTB mit Saal für

ca. 65 Personen und einer

wunderschönen Gartenterrasse.

Clubheim

Bolbrinker

Mandy Kuthe

Bolbrinkersweg 33 · 33617 Bielefeld

Tel.: 05 21 / 14 19 25

Mobil: 01577 3305941 · Montag Ruhetag

NEOTECHNIK „Der Stern an Ihrer Seite“ mit kostenlosem Hol- und Bringservice · Brackweder Str. 221 · 33689 Bielefeld · Tel. 0521/404220


Gespielt haben: Anke Loose, Anja Wittköpper,, Judith Kistner, Daniela Milke und

Petra Hornberg

den Plätzen 1 bis 3 ging es genau so

spannend wie am Samstag weiter .Unsere

Mannschaft konnte lange Zeit mit dem

MTV Itzehoe wie auch mit TV Mahndorf

mithalten. Mann schenkte sich nichts, aber

leider mussten wir uns sehr knapp ge-

SUDAPO ¨ HEKE

IM MARKTKAUF

Arzneimittel sind Vertrauenssache!

Deshalb kommen Sie in

Ihre Apotheke und lassen sich

zu allen Fragen Ihrer Gesundheit

von uns kompetent beraten.

Öffnungszeiten:

Von 8:00 bis 20:00 Uhr!

Inh. Jens Jordan · Artur-Ladebeck-Str. 81

33617 Bielefeld · Telefon 05 21/1 59 00

schlagen geben. Am Ende belegten wir

den 3. Platz. Um die Plätze 1 und 2 gab

es ein Entscheidungsspiel zwischen Mahndorf

und Itzehoe. Es war ein nervenaufreibendes

Spiel, da die Führung ständig

wechselte. Aber am Schluss gewann der

Westfälische Küche

mit Raffinesse

Restaurant Sparrenburg

33602 Bielefeld · Tel. 0521/65939

Dienstag Ruhetag

VEREINSLEBEN

Computershop

am Betheleck im Hause Optik Fillies

Ihr Partner in Sachen Computer

(Soft- und Hardware)

Wir bieten an:

■ Installation von Soft-

■ Hardware

und Hardware

■ Einzelkomponenten ■ Systemwartung

■ Komplettsysteme ■ Internetauftritt

Die Marken sind eingetragene

Markenzeichen Ihrer jeweiligen Hersteller

Kompetent,

Kompetent,

freundlich freundlich

und und zu

fairen fairen Preisen! Preisen!

Mo-Fr 10-13 + 14-18 Uhr / Sa 10-14 Uhr

Gadderbaumer Str. 38 · 33602 Bielefeld

Tel. 05 21-9 88 95 06 · www.csab.de

MTV Itzehoe mit Glück die Deutsche Meisterschaft

und TV Mahndorf musste sich mit

dem 2. Platz zufrieden geben.

Ihr Friseur-Team in Gadderbaum

Gutschein Juni 2010

20% Rabat

nur für GTB-Mitglieder!

Gutschein mitbringen

Quellenhofweg 1 · Ecke Artur-Ladebeck-Str.

33617 Bielefeld · P auf der Shell-Station

www.friseur-team-knapp.de

Unser Termin-Telefon: 15 25 35

NEOTECHNIK „Der Stern an Ihrer Seite“ mit kostenlosem Hol- und Bringservice · Brackweder Str. 221 · 33689 Bielefeld · Tel. 0521/404220

Petra Hornberg


11


Gadderbaumer Turnverein e.V. Bielefeld · Bolbrinkersweg 33 · 33617 Bielefeld Postvertriebsstück H 2817 · DPAG · Entgeld bezahlt

Kleiber

Jens-Peter Cordes

Hörgeräteakustiker-Meister

Gadderbaumer Straße 38

33602 Bielefeld

Telefon (05 21) 14 32 20

Fax (05 21) 14 32 21

E-Mail:

Hoergeraete.cordes@arcor.de

www.hoergeraete-cordes.de

Blumenhaus & Gärtnerei

Strohmeyer

Inh. Karin Klähn

Hohenzollernstr. 34 · 33617 Bielefeld

Tel. 05 21/15 25 39 · Fax 15 28 07

Frische Blumen

sommerlich!

BRILLEN + KONTAKTLINSEN

Gadderbaumer Str. 38 (Betheleck)

33602 Bielefeld · Tel. (05 21) 14 11 03

Wo man

lila-weiß sieht,

lohnt sich’s!

Sie wünschen Sich einen Traumgarten?

• Planung

• Beratung

• Ausführung

...wir machen

den Traum wahr!

Henschel

Garten- und

Landschaftsbau

Schillerstr. 66 · 33609 Bielefeld · Mobil: 0171/4 63 25 73

Telefon: 05 21/8 75 09 76 · Fax: 05 21/8 75 09 77

Mit uns kommt Ihr Raumklima

ins Schwärmen!

Moderne Haustechnik vom Fachmann

Heizung - Lüftung - Sanitär GmbH

Artur -Ladebeck-Str . 50 a · 33617 Bielefeld · T el. 05 21-1 46 11

www .schwermer -gmbh.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine