29.09.2021 Aufrufe

Programmheft der Europäischen Kinder-und Jugendbuchmesse 2021

Die Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse bleibt ihrem Motto „Bücher bauen Brücken“ treu und damit auch ihrer Zielsetzung, eine Kommunikationsbühne zu sein, die literarische Programme präsentiert und das Lesen fördert. Daneben gibt es diesmal unter dem Titel „wild werden!“ einen Schwerpunkt zu Büchern und Veranstaltungen zum Thema Wildnis und Wildheit.

Die Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse bleibt ihrem Motto „Bücher bauen Brücken“ treu und damit auch ihrer Zielsetzung, eine Kommunikationsbühne zu sein, die literarische Programme präsentiert und das Lesen fördert.
Daneben gibt es diesmal unter dem Titel „wild werden!“ einen Schwerpunkt zu Büchern und Veranstaltungen zum Thema Wildnis und Wildheit.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Achtung! Neuer Messeort: KuBa – KULTURZENTRUM AM EUROBAHNHOF E.V.

13.–16.10.2021

21. EUROPÄISCHE KINDER- & JUGENDBUCHMESSE

Illustration: Marie-Isabelle Callier


Inhalt | SEITEN

Titelillustration von Marie-Isabelle Callier | 1

Inhalt | 2

Grußworte | 3–7

Programm | 8–15

Impulsateliers und Workshops | 16–30

Autor:innenlesungen | 31–67

Theater und Bilderbuchkino | 68–75

Information | 76–78

Verlage und Aussteller:innen | 79–80

Spielorte | 81

Partner, Sponsoren und Förderer | 82

Impressum und Messeteam | 83–85

UNSER DIESJÄHRIGES PLAKAT

Unser diesjähriges Plakat hat die luxemburgische Künstlerin

Marie-Isabelle Callier entworfen, die vorrangig mit

Wasserfarben arbeitet. Für unser Plakat hat sie sich mit

unserem Jahresmotto „Wild werden!“ auseinandergesetzt.

Wir freuen uns über das tolle Plakat und ganz besonders

darüber, dass wir Marie-Isabelle Callier für eine Lesung

(in französischer Sprache) aus ihrem aktuellen Buch

„Nachtzauber in den Museen“ gewinnen konnten.

INHALT | CONTENUE

2


GRUSSWORTE | SALUTATIONS


GRUSSWORTE | SALUTATIONS

Liebe Bücherfreunde,

die Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse bleibt ihrem Motto

„ Bücher bauen Brücken“ treu und damit auch ihrer Zielsetzung, eine

Kommunikationsbühne zu sein, die literarische Programme präsentiert

und das Lesen fördert.

Daneben gibt es diesmal unter dem Titel „wild werden!“ einen

Schwerpunkt zu Büchern und Veranstaltungen zum Thema Wildnis und

Wildheit. Einerseits ist das Thema der Biodiversität angesichts des Klimawandels

zentral. Auf der anderen Seite mussten viele Kinder in der

Pandemie notwendigerweise sehr lange diszipliniert, artig und „zahm“

sein. Und hier soll das Wild-Sein als spielerisches Gegengewicht Raum

bekommen. Es erwarten Sie Lesungen und Veranstaltungen zu Umweltfragen,

aber auch ein deutsch-französischer Austausch mit zwei Familienbloggerinnen

über den Rollenwandel in französischen und deutschen

Familien. Zudem freuen wir uns über ein Projekt mit dem Fotokünstler

Jan von Holleben, welches den Austausch zwischen deutschen und französischen

Kindern und die Reflexion über ihre Traumferien zum Ziel hat.

2021 haben wir die Pandemie zwar noch nicht hinter uns gelassen,

aber durch Impfstoffe und Testverfahren haben wir ein Stück weit gelernt,

mit ihr zu leben. Unter Wahrung der notwendigen Hygienemaßnahmen

erwarten Sie – wie gewohnt – zahlreiche Lesungen, Workshops

und Vorstellungen „rund ums Buch“ in unserem neuen Messezentrum,

dem KuBa – Kulturzentrum am Eurobahnhof. Im KuBa wird auch die große

internationale Bücherschau mit ihren einladenden Bücherinseln zu

finden sein. Hier erhalten Sie ihre Teilnahmebändchen und sämtliche Informationen,

außerdem wird dies der Ort für die Signierstunden und den

Bücherverkauf in unserer „Buchbar“ sein. Vom KuBa aus geleiten wir Sie

zu Ihren Veranstaltungen im Quartier Eurobahnhof.

Wir danken sehr herzlich unseren Partnern, Förderern und Sponsoren,

ohne die dieses Bücherfest nicht stattfinden könnte. Und wir freuen

uns auf die vielen neugierigen Leseratten und zahlreichen Buchbegeisterten

und wünschen allen ein spannendes Vergnügen.

Doris Pack

Vorsitzende der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse

Présidente du Salon Européen du Livre de Jeunesse

Igor Holland-Moritz

Leitung

Direction

4


GRUSSWORTE | SALUTATIONS

Sehr geehrte Damen und Herren,

bereits zum 21. Mal präsentiert sich in der Woche vom 13. bis 16. Oktober

die Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse in unserer Landeshauptstadt.

Sie wird mit zahlreichen Lesungen und Workshops und einer großen,

internationalen Bücherschau im Kulturzentrum am Eurobahnhof

(KuBa) und in mehreren Örtlichkeiten im Quartier Eurobahnhof stattfinden.

Zahlreiche Autorinnen und Autoren, Illustratorinnen und Illustratoren

aus verschiedenen europäischen Ländern treffen sich im Rahmen

von Fachforen, stehen dem Publikum aber auch im Rahmen von Lesungen

und Workshops gegenüber. Das Motto in diesem Jahr „wild werden“

steht einerseits mit einem Schwerpunkt zu Büchern und Veranstaltungen

zum Thema Wildnis und Wildheit für das Thema der „Biodiversität“.

Auf der anderen Seite steht es für das Recht der Kinder auf „wild sein“,

etwa laut und ungebremst mit Gleichaltrigen toben, das in der Pandemie

oft viel zu kurz kam.

Die Messe bietet eine Bühne für Begegnungen zwischen Fachleuten

und Laien, aber auch zwischen Menschen aus den verschiedensten

Kulturkreisen und letztlich auch zwischen den Generationen – ganz im

Sinne des langjährigen Mottos: Bücher bauen Brücken! Sowohl die Förderung

der kindlichen Bildung als auch die Sensibilisierung für Toleranz

in einer globalisierten Welt liegen uns als Landeshauptstadt sehr am

Herzen!

Ich wünsche der Messe, dem künstlerischen Leiter Igor Holland- Moritz

und seinem Team viele begeisterte Besucherinnen und Besucher und

auch hoffentlich wieder zahlreiche Begegnungen von Angesicht zu Angesicht,

die wir alle in den letzten Monaten schmerzlich vermisst haben!

Uwe Conradt

Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Saarbrücken

Le Maire de Sarrebruck

5


GRUSSWORTE | SALUTATIONS

Liebe große und kleine Besucherinnen

und Besucher der Europäischen Kinderund

Jugendbuchmesse!

Mit Bravour hat das Team um Messeleiter Igor Holland-Moritz im letzten

Jahr trotz Corona eine wunderbare Kinder- und Jugendbuchmesse gestemmt.

In diesem Jahr steht die 21. Auflage wieder vor einer neuen Herausforderung,

da die Messe an einen neuen Ort umsiedeln musste – das

KuBa – Kulturzentrum am Eurobahnhof wird zum Hotspot der Kinderund

Jugendliteratur und der Autorinnen und Autoren aus vielen Ländern

Europas. Und natürlich sind die Messemacherinnen und Messemacher

wieder gerüstet, falls die Pandemie in diesem Jahr erneut Eingriffe in die

Planung verlangt. So werden auch in diesem Jahr zahlreiche Lesungen

und Veranstaltungen in den Räumlichkeiten der Freunde und Kooperationspartner,

in Schulen und Kitas des Saarlandes stattfinden.

Das Jahresmotto „Wild werden!“ verspricht reichlich Spannung, Wissen

und Information – denn wild sind nicht nur die Geschichten der Autorinnen.

Wild sind auch die Themen, die aus Deutschland, Frankreich,

Portugal, Spanien, Irland, Tschechien, den Niederlanden, Norwegen und

Estland zur Messe kommen.

Mit Büchern Brücken zu bauen ist das zentrale Anliegen der Europäischen

Kinder- und Jugendbuchmesse! Und demgemäß fördert sie trotz

mancher Hindernisse literarische Begegnungen, bringt Menschen zueinander

und ermöglicht Begegnungen des Publikums mit den Schöpferinnen

und Schöpfern all der wundervollen Bücher. Dafür gilt mein besonderer

Dank dem gesamten Team der Messe.

Dem kleinen und großen Publikum wünsche ich viel Spaß beim Besuch

und viele schöne und spannende Momente.

Christine Streichert-Clivot

Ministerin für Bildung und Kultur

La Ministre de l’Éducation et de la Culture

6


GRUSSWORTE | SALUTATIONS

Trotz Smartphones, Tablets und sozialen Netzwerken –

Bücher sind kein Auslaufmodell. Sie werden immer wieder

Nachschlagewerk für brennende Fragen sein. Bücher

entführen uns in eine Märchenwelt, denn in ihnen steckt

Fantasie, Leben und Gefühl. Bücher schaffen Brücken und

Gemeinschaft.

Deshalb lautet das konstante Motto der Europäischen

Kinder- und Jugendbuchmesse auch „Bücher bauen Brücken“.

Im Sinne dieses Leitsatzes sind wieder Autoren und

Illustratoren aus den verschiedensten Ländern zu Gast

und präsentieren Bilder- und Kinderbücher, aber auch

Sachbücher und Romane für jedes Alter. So werden diese

Tage wieder zu einem generations- und vor allem grenzüberschreitenden

Ereignis.

Im Namen der Sparkasse Saarbrücken danke ich allen

Verantwortlichen der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse

für die Organisation und Gestaltung dieser

Veranstaltung, die ganz im Zeichen des Schwerpunktthemas

„Wildnis und Wildheit“ steht. Wir freuen uns sehr,

wenn gerade in diesem Jahr wieder viele große und kleine

Leseratten zu uns in die schöne Landeshauptstadt kommen,

um zum Ausdruck zu bringen:

Bücher werden immer Charme haben – auch im Zeitalter

der Digitalisierung.

Frank Saar

Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Saarbrücken

Président du Conseil d’Administration de la Sparkasse de Sarrebruck

7


PROGRAMM | PROGRAMME


PROGRAMM | PROGRAMME

FR 15.10. | 11:00

Festsaal der Industrie- und Handelskammer des Saarlandes

Verleihung des Deutsch-Französischen

Jugendliteraturpreises 2021

Der Deutsch-Französische Jugendliteraturpreis ist ein gemeinsamer

Preis zwischen Deutschland und Frankreich. Er will die zeitgenössische

Jugendliteratur beider Länder bekannter machen und den literarischen

Dialog fördern. Er will Brückenbauer sein und für das Verständnis zwischen

den beiden Kulturen werben. Der Preis wurde 2013 von der Gründerin

der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse Yvonne Rech ins

Leben gerufen und wird jährlich in enger Kooperation mit der Stiftung

für die deutsch-französische kulturelle Zusammenarbeit vergeben. Er

ist für jeden Preisträger mit sechstausend Euro dotiert.

Le Prix franco-allemand pour la littérature jeunesse est un prix commun

à l’Allemagne et à la France. Il vise à mieux faire connaître la littérature

jeunesse contemporaine des deux pays et à promouvoir le dialogue

littéraire. Il vise à jeter des ponts et à promouvoir la compréhension entre

les deux cultures. Fondé en 2013 par Yvonne Rech, fondatrice du Salon

Européen du Livre de Jeunesse, ce prix est décerné chaque année en étroite

collaboration avec la Fondation franco-allemande pour la coopération

culturelle. Le lauréat obtient six mille euros comme Prix.

9


PROGRAMM | PROGRAMME

MITTWOCH | MERCREDI

10:00 Tobias Goldfarb Fonk – Geheimagent aus dem All LESUNG | DEU | 8+ | S.45

10:00 Juma Kliebenstein 7 Tage sturmfrei LESUNG | DEU | 10+ | S.49 | ausgebucht

10:00 Stefanie Harjes Der Stein und das Meer

WORKSHOP 2 h | DEU | 6+ | S.17 | ausgebucht

10:00 Bernd Kissel Saarfari – Lilo und Olli auf Zeitreise

LESUNG | DEU | 8+ | S.18 | ausgebucht

11:00 Lena Hach Mission Hollercamp – Der unheimliche Fremde

ONLINELESUNG | DEU | 10+ | S.50

11:00 Barbara van den Speulhof 13 wilde Weihnachtskerle LESUNG | DEU | 6+ | S.37

11:00 Tobias Goldfarb Fonk – Geheimagent aus dem All

LESUNG | DEU | 8+ | S.45 | ausgebucht

12:00 Marek Toman & Raija Hauck Die Konditorei zum schielenden Jim

LESUNG | TSCH | DEU | 4+ | S.33

12:00 Fritz Rasselkopf von und mit Jan Mixsa

PUPPENTHEATER | 5+ | S.70 | ausgebucht

12:00 Eric Nieudan Escape – Flucht vom Piratenschiff

INTERAKTIVE LESUNG | ENG | FRZ | DEU | 9+ | S.48 | ausgebucht

13:00 José Paniagua Der Kolibri, der seinen Schnabel verlor

LESUNG MIT MUSIK | DEU | 4+ | S.34 | ausgebucht

13:00 Barbara Scheck Die Nacht im Zauberwald BILDERBUCHKINO | 4+ | S.73

14:00 Tobias Goldfarb Fonk – Geheimagent aus dem All LESUNG | DEU | 8+ | S.45

14:00 Esther Kuhn Magic Kleinanzeigen LESUNG | DEU | 10+ | S.51

14:00 Peter Tiefenbrunner Den Mond vom Himmel pflücken

BILDERBUCHKINO | DEU | 5+ | S.74

15:00 Ella Blix Wild – Sie hören dich denken

JUGENDBUCHLESUNG 90 min | DEU | 12+ | S.55

16:00 Ruth Rousselange Wie finde ich ein gutes Buch 2021?

IMPULSATELIER | DEU | ERW | S.19

10


PROGRAMM | PROGRAMME

DONNERSTAG | JEUDI

10:00 Eric Nieudan Escape – Flucht vom Piratenschiff

INTERAKTIVE LESUNG | ENG | FRZ | DEU | 9+ | S.48 | ausgebucht

10:00 Stefanie Harjes Der Stein und das Meer

WORKSHOP 2 h | DEU | 6+ | S.17 | ausgebucht

10:00 Marek Toman & Raija Hauck Die Konditorei zum schielenden Jim

LESUNG | TSCH | DEU | 4+ | S.33

10:00 José Paniagua Der Kolibri, der seinen Schnabel verlor

LESUNG MIT MUSIK | DEU | 4+ | S.34 | ausgebucht

10:00 Juma Kliebenstein 7 Tage sturmfrei LESUNG | DEU | 10+ | S.49 | ausgebucht

11:00 Jan Strathmann Milla und der Nashornbus

LESUNG | DEU | 6+ | S.38 | ausgebucht

11:00 Barbara van den Speulhof 13 wilde Weihnachtskerle

LESUNG | DEU | 6+ | S.37 | ausgebucht

11:00 Barbara Scheck Die Nacht im Zauberwald

BILDERBUCHKINO | DEU | 4+ | S.73 | ausgebucht

11:00 Martin Schäuble Cleanland

JUGENDBUCHLESUNG | DEU | 12+ | S.56 | ausgebucht

12:00 Tamara Bach Das Pferd ist ein Hund LESUNG | DEU | 10+ | S.52

12:00 Sabine Beck Konrad Kleinmögel LESUNG | DEU | 7+ | S.42

12:00 Fritz Rasselkopf von und mit Jan Mixsa

PUPPENTHEATER | 5+ | S.70 | ausgebucht

13:00 Esther Kuhn Magic Kleinanzeigen LESUNG | DEU | 10+ | S.51

13:00 Das Theater Überzwerg liest:

Gips – oder wie ich an einem einzigen Tag die Welt reparierte

SCHAUSPIELERLESUNG | DEU | 11+ | S.75

13:00 Erhard Schmied Hörspielworkshop

WORKSHOP 2 h | DEU | 9+ | S.20 | ausgebucht

11


PROGRAMM | PROGRAMME

DONNERSTAG | JEUDI

13:00 Ignasi Blanch Workshop zu Un bosc ple d’amor/Ein Baum voller Liebe

WORKSHOP | DEU | 5+ | S.21

14:00 Tamara Bach Sankt Irgendwas JUGENDBUCHLESUNG | DEU | 14+ | S.62

14:00 Le caméléon talentueux Wie das Chameleon sein Talent gefunden hat

LESUNG | DEU | 5+ | S.32 | ausgebucht

14:00 Peter Tiefenbrunner Den Mond vom Himmel pflücken

BILDERBUCHKINO | DEU | 5+ | S.74

15:00 Le caméléon talentueux Der Traum vom eigenen Buch

GESPRÄCHSRUNDE | DEU | 5+ | S.22

15:00 Antje Leser Luftschlösser sind schwer zu knacken

JUGENDBUCHLESUNG | DEU | 14+ | S.63

15:00 Marie-Isabelle Callier Nachtzauber in den Museen

LESUNG | FRZ | DEU | 6+ | S.35

15:00 Gaël Aymon Silent Boy JUGENDBUCHLESUNG | FRZ | DEU | 13+ | S.60

15:00 Ella Blix Wild – Sie hören dich denken

JUGENDBUCHLESUNG 90 min | DEU | 12+ | S.55

12


PROGRAMM | PROGRAMME

FREITAG | VENDREDI

09:00 Grit Poppe Verraten JUGENDBUCHLESUNG | DEU | 14+ | S.64 | ausgebucht

9:00 Martin Schäuble Cleanland

JUGENDBUCHLESUNG | DEU | 12+ | S.56 | ausgebucht

9:00 Marie-Isabelle Callier „Go wild!“

WORKSHOP | FRZ | DEU | 6+ | S.23 | ausgebucht

10:00 Britta Nonnast Henriette rockt die Halle LESUNG | DEU | 7+ | S.43 | ausgebucht

10:00 Jan Strathmann Milla und der Nashornbus

LESUNG | DEU | 6+ | S.38 | ausgebucht

10:00 Jenny Hübner greift ein mit Eva Kammigan

MOBILES THEATERSTÜCK | 6+ | S.72 | ausgebucht

10:00 Peter Tiefenbrunner Den Mond vom Himmel pflücken

BILDERBUCHKINO | DEU | 5+ | S.74

11:00 Verleihung des deutsch-französischen Jugendliteraturpreises 2021

11:00 Daniel Bleckmann Doggerland – Die versunkene Welt S.53

LESUNG | DEU | 10+ | S.53 | ausgebucht

11:00 Hannah Kühn Hydrangea COMICLESUNG | DEU | 12+ | S.67 | ausgebucht

11:00 Ulf Blanck Rick Nautilus LESUNG | DEU | 8+ | S.46

11:00 Alex Rühle Zippel – Ein Schlossgespenst auf Geisterfahrt

LESUNG | DEU | 6+ | S.53 | ausgebucht

11:00 Peter Tiefenbrunner S.53 Den Mond vom Himmel pflücken

BILDERBUCHKINO | DEU | 5+ | S.74

12:00 Luisa Bäßmann Der magische Schluckauf COMICLESUNG | DEU | 6+ | S.66

12:00 Fritz Rasselkopf von und mit Jan Mixsa PUPPENTHEATER | 5+ | S.70

12:00 Barbara Scheck Die Nacht im Zauberwald BILDERBUCHKINO | DEU | 4+ | S.73

13:00 Daniel Bleckmann Doggerland – Die versunkene Welt LESUNG | DEU | 10+ | S.53

13:00 Ignasi Blanch Workshop zu Un bosc ple d’amor/Ein Baum voller Liebe

WORKSHOP | DEU | 5+ | S.21

13:00 Barbara Scheck Die Nacht im Zauberwald BILDERBUCHKINO | DEU | 4+ | S.73

13


PROGRAMM | PROGRAMME

FREITAG | VENDREDI

13:00 Sabine Beck Konrad Kleinmögel LESUNG | DEU | 7+ | S.42

13:00 Maki Shimizu Der Pilot BILDERBUCHLESUNG | DEU | 5+ | S.28

13:00 Britta Vorbach & Annett Stütze Expedition Natur – Wild!

LESUNG | DEU | 8+ | S.47

13:30 Grit Poppe Joki und die Wölfe LESUNG | DEU | 10+ | S.64

14:00 Luisa Bäßmann & Hannah Kühn Workshop zum Charakterdesign im Comic

COMICWORKSHOP 2 h | DEU | S.24 | ausgebucht

14:00 Delphine Pessin Deux fleurs en hiver

JUGENDBUCHLESUNG | FRZ | DEU | 12+ | S.57

14:00 Britta Vorbach & Annett Stütze im Gespräch

mit der Jungen Biosphäre Bliesgau Nur was du kennst, kannst du schützen

GESPRÄCHSRUNDE | DEU | S.27

14:00 Kim Schmidt Gorm Grimm COMICLESUNG | DEU | 6+ | S.54

14:00 Verena Keßler Die Gespenster von Demmin

JUGENDBUCHLESUNG | DEU | 15+ | S.65

15:00 Kinderbuchpraxis mit Doktor Stefan & Mister Ralf

PODCAST live von der Messe | S.25

15:00 Carina Wohlleben Hörst du wie die Bäume sprechen LESUNG | DEU | 7+ | 2 h | S.44

15:00 Patrick Bard Le secret de Mona JUGENDBUCHLESUNG | FRZ | DEU | 13+ | S.61

15:00 Rachel Corenblit Les enfants du Lutetia

JUGENDBUCHLESUNG | FRZ | DEU | 12+ | S.58

15:00 Grit Poppe Verraten LESUNG | DEU | 10+ | S.64 | ausgebucht

15:00 Jan von Holleben Bildbrieffreunde

FOTOWORKSHOP | DEU | 11+ | S.26 | ausgebucht

15:00 Nikola Huppertz Schön wie die Acht JUGENDBUCHLESUNG | DEU | 12+ | S.59

16:00 Antje Leser Luftschlösser sind schwer zu knacken

JUGENDBUCHLESUNG | DEU | 14+ | S.63

17:00 Verena Keßler Die Gespenster von Demmin

JUGENDBUCHLESUNG | DEU | 15+ | S.65

19:00 Stars & Strips #2: Mia Oberländer & Maki Shimizu

COMICVERANSTALTUNG | DEU | bis 21:00 | S.28

14


PROGRAMM | PROGRAMME

SAMSTAG | SAMEDI

10:00 Thomas J. Hauck Die besondere Lolo LESUNG | DEU | 7+ | S.41

10:00 Jan von Holleben Bildbrieffreunde FOTOWORKSHOP | DEU | S.26

10:00 Daniel Bleckmann Doggerland – Die versunkene Welt LESUNG | DEU | 10+ | S.53

10:00 Ulf Blanck Rick Nautilus LESUNG | DEU | 8+ | S.46

10:00 Iris Lemanczyk Fritzi, Zazi und der Plastikplanet LESUNG | DEU | 6+ | S.40

11:00 Britta Nonnast Henriette rockt die Halle LESUNG | DEU | 7+ | S.43

11:00 Carina Wohlleben Hörst du wie die Bäume sprechen LESUNG | DEU | 7+ | S.44

11:00 Britta Vorbach & Annett Stütze Expedition Natur – Wild!

LESUNG | DEU | 8+ | S.46

11:00 Katharina Naimer Rotkäppchen LESUNG | DEU | 5+ | S.36

12:00 Nikola Huppertz Schön wie die Acht JUGENDBUCHLESUNG | DEU | 12+ | S.59

12:00 Kim Schmidt Comiczeichenkurs Workbook

WORKSHOP 90 min | DEU | 6–10 | S.29 | ausgebucht

13:00 Jan von Holleben Bildbrieffreunde FOTOWORKSHOP | DEU | S.26

13:00 Rollen in der Familie mit Alu Kitzerow & Marjorie Marchal

GESPRÄCHSRUNDE | DEU | FR | S.30

13:00 Projecto Anagrama Einband, Blätter & Schrift BÜCHERZIRKUS | 5+ | S.71

14:00 Katharina Naimer Rotkäppchen LESUNG | DEU | 5+ | S.36

14:00 Projecto Anagrama Einband, Blätter & Schrift BÜCHERZIRKUS | 5+ | S.71

14:00 Alex Rühle Zippel – Ein Schlossgespenst auf Geisterfahrt LESUNG | DEU | 6+ | S.39

15:00 Iris Lemanczyk Fritzi, Zazi und der Plastikplanet LESUNG | DEU | 6+ | S.40

15:00 Thomas J. Hauck Die besondere Lolo LESUNG | DEU | 7+ | S.41

16:00 Jenny Hübner greift ein mit Eva Kammigan

MOBILES THEATERSTÜCK | 6+ | S.72

17:00 Abschlussveranstaltung: Junges Musiktheater Talomini und Günes Oba

Naumbalo, träum mal richtig rein | S.69 | ausgebucht

15


WORKSHOP | ATELIER


WORKSHOP | ATELIER

MIXTVISION | 2021 | DEU | 6+

MI 13.10. | 10:00–12:00

DO 14.10. | 10:00–12:00

Stefanie Harjes Der Stein und das Meer

Jeden Tag schaut der Stein Sören sehnsuchtsvoll von seinem Felsen

aus aufs Meer. So gerne möchte er das Meer spüren und seine Geheimnisse

ergründen. Aber er muss warten – für eine sehr lange Zeit. Zarte

Illustrationen von Stefanie Harjes und der poetische Text von Alexandra

Helmig entführen von der Hektik des Alltags und lassen uns die Geduld

neu entdecken. Auf der Grundlage ihrer eigenen Arbeitsweise regt Stefanie

Harjes Euch zum Selbermachen an. Das Material selbst lädt zum

Assoziieren ein und bietet Anlass zu stets neuen Erfindungen. Ausgehend

von den eigenen Sehnsüchten und Gefühlen taucht ihr gemeinsam

ein in Welten aus Papier und Farben, durchschwimmt Schnipselfluten,

lasst euch auf Farbwellen schaukeln und platscht durch Gekritzeltes.

Ihr findet und erfindet, ihr entwerft und verwerft, ihr schnippelt und

malt und klebt, was das Zeug hält! Aus einem Fundstück, einem Papierschnipsel

oder einer Linie kann alles entstehen! Und das Beste ist: jede:r

kann zeichnen! Alles zusammen ergibt ein Universum der ge(k)lebten

Sehnsüchte.

Partant de sa propre méthode de travail, Stefanie Harjes vous encourage à

tout faire vous-même. Le matériel vous invite d’enchaîner et offre l’occasion

d’inventions. Sur la base de vos propres envies et sentiments, vous plongez

ensemble dans des mondes de papier et de couleurs, vous nagez dans

des flots de bribes, vous vous balancez sur des vagues de couleurs et vous

pataugez à travers des gribouillages …

Nominiert für den deutschen Jugendliteraturpreis 2021

STEFANIE HARJES studierte Illustration und Malerei in Hamburg und Prag. Seit

1994 arbeitet sie in der Hamburger Ateliergemeinschaft Überm Wind. Als freischaffende

Illustratorin ist sie überwiegend für Buch- und Zeitschriftenverlage tätig. Ihre Arbeiten

wurden vielfach ausgezeichnet.

17


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

Bernd Kissel Saarfari –

Lilo und Olli auf Zeitreise

Wer hat nicht schon davon geträumt, in die

Vergangenheit zu reisen, Zeuge großer historischer

Ereignisse zu werden und bedeutenden

Menschen der Geschichte zu begegnen? Dem

Einbrecher Olli passiert genau das, dabei

wollte er doch nur das Museum um ein paar

Schätze erleichtern. Plötzlich steckt er mitten

in einem spannenden Abenteuer, in dem er

zunächst der aufgeweckten Lilo begegnet

und sich dann unfreiwillig mit ihr auf eine

Zeitreise durch vergangene Jahrzehnte und

Jahrhunderte begibt. Mit Hilfe von magischen

Museumsstücken gelangen die beiden an ungewöhnliche

Orte, begeben sich in Gefahr und

finden neue Freunde auf ihrer Sa(ar)fari durch

die Geschichte.

Qui n’a jamais rêvé de voyager à travers le

temps, d’être témoin de grands événements

de l’Histoire et de célèbres personnages historiques

? C’est exactement ce qui arrive à Olli

le cambrioleur qui voulait seulement délester

le musée de quelques trésors. Il se retrouve

soudain au cœur d’une aventure passionnante

dans laquelle il rencontre d’abord la brillante

Lilo, puis les deux s’embarquent sans le vouloir

dans un voyage à travers les décennies et les

siècles passés. Grace à l’aide de pièces de musée

magiques, ils accèdent à des endroits insolites,

se mettent en danger et rencontrent de nouveaux

amis au cours de leur sa(ar)fari à travers

l’histoire.

CONTE VERLAG | 2019

DEU | 8+

MI 13.10. | 10:00

ausgebucht

BERND KISSEL wurde

in Saarbrücken geboren

und wollte schon als Kind

Zeichner werden. Mit vierzehn

Jahren veröffentlichte

die Saarbrücker Zeitung

erste Karikaturen im

Lokalteil. Nach Ausbildung

zum Trickfilmzeichner am

„Lycée technique des Arts

et Métiers“ arbeitete er als

Cartoonist und als Background-

und Propdesigner

und veröffentlichte zahlreiche

Comicbände und

-serien.

18


IMPULSATELIER | ATELIER

DEU | ERW

MI 13.10. | 16:00

Ruth Rousselange

Wie finde ich ein gutes Buch 2021?

Ein gutes Buch, was ist das? Hier gibts frische

Tipps für alle Eltern, Erzieher:innen auf Orientierungssuche

und Lesenarren jeglichen Alters.

Jedes Jahr bringen die Verlage tausende neue

Kinder- und Jugendbücher heraus, da heißt

es den Überblick behalten und das Besondere

finden lernen. Alleine mit Bestsellerlisten ist

es nicht getan: Ruth Rousselange präsentiert

eine kleine Praxiskunde zur Buchwahl von Bilderbuch

bis Jugendroman, Comic und Graphic

Novel. In ihrem Impuls-Atelier darf man mitdiskutieren,

Entdeckungen machen, in feine Titel

reinschnuppern und das Gehörte testen. Seien

Sie dabei!

RUTH ROUSSELANGE

ist Autorin, Journalistin und

Kinderliteraturkritikerin.

Le guide pratique pour bien choisir un livre : des

livres en carton et illustrés,, aux romans pour

adolescents en passant par les BDs et les romans

graphiques. Pour les parents, les grands-parents,

les éducateurs et éducatrices et tous ceux qui

s’intéressent à la littérature pour la jeunesse. Cet

atelier n’est pas purement théorique. Vous pouvez

feuilleter et lire les ouvrages présentés, mettre en

pratique ce que vous venez d’entendre et faire vos

propres découvertes.

In Kooperation

19


IMPULSATELIER | ATELIER

Erhard Schmied

Hörspielworkshop

DEU | 9+

DO 14.10. | 13:00–15:00

ausgebucht

Ein Crashkurs in die Welt des akustischen

Erzählens - altersgerecht, versteht sich! Nach

allgemeinen Informationen und einigen Hörbeispielen

lesen die Schülerinnen und Schüler

einen Hörspieltext, bei dem sie alle Stimmen

und Geräusche übernehmen und auf diese

Weise das einüben, was zuvor gezeigt worden

ist.

Der preisgekrönte Autor,

Lektor und Dramaturg

ERHARD SCHMIED

lebt in Saarbrücken.

Après des informations générales et quelques

exemples audio, les élèves lisent un texte de

pièce radiophonique dans lequel ils reproduisent

toutes les voix et tous les sons et mettent ainsi en

pratique ainsi ce qui a été montré auparavant.

20


WORKSHOP | ATELIER

Ignasi Blanch

Workshop zu Un bosc ple

d’amor / Ein Baum voller Liebe

(von Jordi Cuixart)

In einem Laubwald voller Leben hindert

ein schelmischer Igel eine Schwalbe daran,

ihr Nest zu bauen. Angesichts dieser

Ungerechtigkeit versuchen alle Bewohner

des Waldes friedlich, die Einstellung des

Igels zu ändern. Werden sie Erfolg haben?

Dans une forêt de feuillus pleine de vie, un

hérisson malicieux empêche une hirondelle

de construire son nid. Face à cette injustice,

tous les habitants de la forêt tentent

pacifiquement de faire changer l’attitude du

hérisson. Y parviendront-ils ?

IGNASI BLANCH

ist ein international bekannter Künstler, der in

Barcelona lebt, unterrichtet, an unzähligen Projekten

arbeitet und seine Bücher bei verschiedenen Verlagen

veröffentlicht. Er zeichnet und ist vom ersten

Tag an ein wesentlicher Teil der Messe. Ohne ihn ist

die Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse nicht

vorstellbar!

ESTRELLA POLAR 2019

DEU | 5+

DO 14.10. | 13:00

FR 15.10. | 13:00 | ausgebucht

21


WORKSHOP | ATELIER

DEU | 2021

DO 14.10. | 15:00

Caméléon talentueux

Der Traum vom eigenen Buch

Ein eigenes Buch zu schreiben, ist für viele ein

Kindheitstraum. Ihr zückt gerne die Feder, habt

auch schon die eine oder andere Idee zu Papier

gebracht und wollt, dass dieser Traum Realität

wird? Das Wichtigste ist, sich zu trauen, anzufangen.

Die Autorinnen des deutsch-französischen

Kinderbuchs „Wie das Chamäleon sein

Talent gefunden hat“ hätten vor einem Jahr

auch lachend abgewinkt, hätte ihnen jemand

gesagt, sie würden ein Buch schreiben.

Sie erzählen, wie es dazu kam, welche Hürden,

es als Schriftstellerinnenkollektiv zu überwinden

galt und, wo die Schwierigkeiten lagen,

wenn es darum ging, Witz und Freude in eine

andere Sprache zu übersetzen.

Ecrire un livre , rêve d’enfance pour nombre

d’entre nous. Vous prenez volontiers votre plume,

vous avez déjà couché une ou deux idées sur

papier et vous souhaitez que votre rêve devienne

réalité ? Le plus important est de se lancer. Les

autrices du livre pour enfants franco-allemand

« Comment le caméléon a trouvé son talent » si

quelqu’un leur avait dit qu’elles allaient écrire un

livre et un an auparavant.

Elles racontent comment ce projet a vu le jour,

quels obstacles elles ont eu à franchir en tant

qu’autrices, ou encore quelles ont été les difficultés

rencontrées lors de la traduction d’un trait

d’humour ou d’une émotion vers l’autre langue.

CAMÉLÉON

TALENTUEUX das sind

sechs Studentinnen: Julia

Claaßen, die sich für die

französische Sprache und

Kultur sowie für fremdsprachige

Literatur begeistert;

die zweisprachig in

Tuttlingen aufgewachsene

Studentin der grenzüberschreitenden

Kommunikation

Marie Hornek; die

21-jährige Luise Kwak, die

versucht die Welt durch

die Augen eines Kindes zu

sehen; die französische

Studentin und leidenschaftliche

Leserin Lylou Moulin;

die französische Studentin

Marie Meyer, die von Kunst

und der deutschen Sprache

begeistert ist; und Melanie

Schwaab, die Saarbrücker

Studentin eines deutschfranzösischen

Studienganges,

die am Gymnasium den

bilingualen Französischzweig

gewählt hat.

22


WORKSHOP | ATELIER

MARIE-ISABELLE

CALLIER schreibt und

illustriert Kinderbücher,

die in mehreren Sprachen

erschienen sind.

Die Künstlerin wurde in

Luxemburg geboren und

besitzt auch die belgische

Staatsangehörigkeit.

FRZ | 6+

FR 15.10. | 10:00

ausgebucht

Marie-Isabelle Callier

Go wild!

Die Luxemburger Illustratorin Marie-Isabelle

Callier, die in diesem Jahr unser Messeplakat

gestaltet hat, zeigt in einem Illustratoren-

Workshop den Weg zum fertigen Plakat. Dabei

können die Kinder ihre eigene „Go wild“-Maske

herstellen!

L’illustratrice luxembourgeoise Marie-Isabelle

Callier qui a conçu l’affiche de notre salon cette

année, montrera dans un atelier d’illustration le

chemin jusqu’à l’affiche finale. Parallèlement, les

enfants peuvent fabriquer leur propre masque

« Go wild » .

23


WORKSHOP | ATELIER

DEU | 10+

FR 15.10. | 14.00–16.00

ausgebucht

Luisa Bäßmann & Hannah Kühn

Workshop zum Charakterdesign

im Comic

Gibt es nur alte Hexen mit Warzen auf der Nase?

Muss man sich vor jedem Drachen fürchten? Sind

Prinzessinnen hilflos und alle Piraten gierig und fies?

Findet es raus! Gemeinsam erstellen wir eure einzigartigen

Charaktere. Dafür braucht es nicht mehr als

Papier, Stift und eure Fantasie.

N’y a-t-il que des vieilles sorcières avec des verrues sur

le nez ? Est-ce qu’on est obligé d’avoir peur de tous les

dragons ? Toutes les princesses sont-elles en détresse et

tous les pirates avides et méchants ?

Découvrez-le ! Ensemble, nous créerons vos personnages

uniques. Tout ce dont vous avez besoin est du

papier, un crayon et votre imagination.

Luisa Bäßmann ist eine Illustratorin aus Saarbrücken. Vor

kurzem hat sie ihr Diplom als Kommunikationsdesignerin mit der

Graphic Novel „der Magische Schluckauf“ absolviert, für welche sie

nach einem Verlag sucht. Neben dem Illustrieren ist sie auch als

Comiczeichnerin tätig.

Hannah Kühn, freischaffende Illustratorin, studierte Kommunikationsdesign

mit Fokus auf Illustration und Graphic Novel an

der Hochschule der bildenden Künste Saar. Mit ihrer Diplomarbeit

HYDRANGEA ist sie nun auf Verlags-Suche.

24


WORKSHOP | ATELIER

FR 15.10.

15:00–17:00

Kinderbuchpraxis

mit Doktor Stefan und Mister Ralf

Podcast live von der Messe

In der Kinderbuchpraxis werden Kinder- und Jugendbücher

behandelt. Bekannte Autorinnen und Autoren

kommen in die Praxis zu Doktor Stefan und Mister Ralf.

Das Duo rückt aber auch schon mal zum Hausbesuch

aus. So wie diesmal auf der Europäischen Kinder- und

Jugendbuchmesse, wo sie Verena Keßler (Autorin von

„Die Gespenster von Demmin“), Élodie Malanda (forscht

über afroeuropäische Kinderbücher) und Barbara Renno

(Kinderbuchexpertin beim SR) behandeln werden. Die

Zuschauer:innen der Aufnahme können ihre Fragen rund

ums Lesen, Vorlesen und die Welt der Kinderbücher loswerden.

Jeden Monat gibt’s eine neue Folge und bald auch

die Episode „live“ von der Messe.

Kinderbuchpraxis (cabinet médical pour livres pour

enfants) soigne des livres destinés aux enfants et aux

jeunes. De célèbres auteurs viennent au cabinet pour voir

le Docteur Stefan et Mister Ralf. Mais le duo fait aussi de

temps en temps des visites à domicile. Comme cette fois au

Salon européen du livre pour enfants et adolescents, où ils

s’occuperont de plusieurs auteurs à la fois. ...

RALF SCHWEIKART arbeitet als Redakteur und schreibt über

Trends auf dem Buchmarkt. STEFAN HAUCK ist Redakteur beim

Börsenblatt für den Deutschen Buchhandel. Beide sind auch Juroren bei

„Die besten 7 – Bücher für junge Leser“ und weiteren Jugendliterarturauszeichnungen.

25


WORKSHOP | L’ATELIER

DEU | 11+

FR 15.10. | 15:00 für eine Schulklasse ausgebucht

SA 16.10. | 10:00 für alle

SA 16.10. | 13:00 für alle

JAN VON HOLLEBEN studierte Sonderpädagogik

in Freiburg und Theorie und Geschichte der Fotografie

am Surrey Institute of Art and Design in Farnham. Er war

u. a. als Art Director und Bildredakteur tätig. Heute lebt

er in Berlin und veröffentlicht seine Fotos in namhaften

Magazinen und Verlagen.

Jan von Holleben

Bildbrieffreunde

Wo warst Du in diesem Jahr im Urlaub? Hinter den blauen Bergen, auf

Tiersafari oder im Großstadtdschungel? Der Berliner Fotograf Jan von

Holleben macht überraschende Fotos von Euch, die Eure wildesten

Urlaubserlebnisse und geheimen Reisephantasien zeigen. Letzter Aufruf

für alle Reiselustigen, Weltenbummler und Daheim Gebliebenen.

Und da man auf schönen Reisen immer neue Leute trifft, wird das auch

bei Euch so sein: Bei uns findest Du Deinen Bildbrieffreund in Frankreich.

Französische Kinder aus Nancy haben kurz vorher auch ihre

eigenen Bilder gemacht und diese Bilder gibt es hier zu sehen. Und mit

deinem Bild kannst du ihnen antworten. Deine Fotografie, die Du natürlich

mit nachhause nehmen darfst, geht als Kopie auf die Reise zu den

Kindern in Nancy. So lernen sie Dein Urlaubserlebnis kennen.

Où êtes-vous partis en vacances cette année ? Derrière les montagnes

bleues, en safari animalier ou dans la jungle urbaine ? Le photographe

berlinois Jan von Holleben prend des photos surprenantes de vous,

montrant vos expériences de vacances les plus folles et vos fantasmes de

voyage les plus secrets …

26


WORKSHOP | ATELIER

MOSES 2020

DEU | 8+

FR 15.10. | 14:00

ANNETTE STÜTZE arbeitete als Freelancerin für

verschiedene Verlage und unterrichtet Deutsch als Fremdsprache.

BRITTA VORBACH entwickelt Lernmaterialien

für Kindergarten- und Grundschulkinder. Gemeinsam

veröffentlichen sie seit 2014 erfolgreich Kinderbücher.

Britta Vorbach/Annette Stütze & Junge Biosphäre Bliesgau

(Nur) was du kennst, kannst du schützen

Gesprächsrunde mit Wildnispädagogen

Die beiden Autorinnen und die saarländischen Britta Vorbach und

Annett Stütze sowie Wildnispädagogen Carmen John (Junge Biosphäre)

und Silke Reinig (Naturschutzjugend) sprechen über die Wichtigkeit der

Naturvermittlung. Dabei geht es darum, wie man Kinder und Jugendliche

für die Flora und Fauna begeistern könnte. Spannende und facettenreiche

Sachbücher sind sicher ein wichtiger Beitrag. Denn, (nur) was du

kennst, das kannst du schützen. Das Publikum ist eingeladen, sich rege

zu beteiligen.

27


WORKSHOP | L’ATELIER

DEU | FR 15.10. | 19:00–22:00 | 15+

Jonathan Kunz präsentiert

Stars & Strips #2

Die Comiclesungen von Mia Oberländer und

Maki Shimizu für Erwachsene und ältere

Jugendliche beschließt den Comic-Freitag.

Achtung: Der Platz ist begrenzt.

In Kooperation mit

JONATHAN KUNZ ist

ein deutscher Werbetexter,

Comiczeichner (u.a. „War

and Peas“) und Illustrator.

Seit 2014 arbeitet er als

Lehrbeauftragter im Bereich

Kommunikationsdesign und

Comic/Graphic Novel an der

HBK Saar.

Die 1981 in Tokio geborene

MAKI SHIMIZU ist

eine japanische Comiczeichnerin,

Graphic-Novel-

Autorin und Illustratorin,

die ihre Wahlheimat in

Berlin hat.

Auch im Programm:

FR 15.10. | 13:00 | BILDERBUCHLESUNG | DEU | 5+

Maki Shimizu Pilot

Ein wunderschön gestaltetes Bilderbuch über die

Schönheit der Erde als Anregung zu Maßhalten

und Gnade.

Un livre d’images magnifiquement conçu sur la

beauté de la terre comme source d’inspiration pour

la modération et la grâce.

28


WORKSHOP | ATELIER

KIM SCHMIDT zeichnet Comics (Die 3 ??? Kids,

Kleiner Thor, Gorm Grimm) illustriert Kinderbücher

und schreibt Bücher übers Comiczeichnen. Kim lebt

und zeichnet in Güllerup in Schleswig-Holstein.

CARLSEN 2020

DEU | 6–10

SA 16.10. | 12:00–13:30

ausgebucht

Kim Schmidt

Comiczeichenkurs Workbook

Comics lesen macht Laune, Comics selber zeichnen noch viel mehr!

Aber wie geht das? Welche Stifte, welches Papier werden benötigt? Wie

kommt man auf eine gute Idee? In diesem Workshop lernt ihr, wie das

geht! Diese und viele weitere Fragen wird Comiczeichner Kim Schmidt in

diesem Seminar behandeln. Dabei geht es aber keinesfalls nur theoretisch

zu – mitmachen ist angesagt. Anhand praktischer Übungen weiht

Kim Schmidt euch in das Einmaleins des Figurenzeichnens ein, unterstützt

euch bei der Ideenfindung und gibt wertvolle Tipps. An der Tafel

entstehen Schritt für Schritt und leicht nachvollziehbar Figuren: Menschen

und Tiere aller Art können so leicht auf dem Blatt nachgezeichnet

werden.

Lire des bandes dessinées est amusant mais les dessiner soi-même l’est

encore plus ! Mais comment s’y prendre ? De quels stylos, de quel papier

avez-vous besoin ? Comment trouver une bonne idée ? Dans cet atelier, vous

apprendrez tout cela ! L’artiste de bande dessinée Kim Schmidt répondra à

ces questions et à bien d’autres lors de ce séminaire …

29


DEU | FRZ

SA 16.10. | 13:00

WORKSHOP | ATELIER

ALU KITZEROW & MAJORIE MARCHAL

Die in Berlin lebende Alu Kitzerow ist Netzwerkerin, Mitbegründerin

des Vereins „Blog familia“, Zukunfts forscherin

und Mutter dreier Kinder. Marjorie Poteaux Marchal, ebenfalls

Mutter, ist Geburts- und Elternschafts-Begleiterin um

Nancy und gibt Workshops zu Erziehungsthemen.

Alu Kitzerow & Marjorie Marchal

Rollen in der Familie

– ein deutsch-französischer Austausch

Moderation: Ralf Schweikart

Rollenverteilungen und Familienkonzepte waren noch niemals so divers

wie jetzt. Und trotzdem kann man auch heute die Existenz von klassischen

Rollenzuschreibungen nicht leugnen. Sowohl Kinder, Eltern, als

auch Bildungsinstitutionen nehmen in Familie und Erziehung häufig

ganz automatisch bestimmte Rollen ein. Doch wie sehen diese eigentlich

im Nachbarland aus? Und vor allem: Wie können wir die Rollen so

gestalten, dass es uns Spaß macht, sie zu „spielen“? Es ist Zeit, einen

Blick über die Grenze der eigenen Rollenvorstellungen zu werfen,

um gegenseitig von unseren Erfahrungen lernen zu können. Bei dem

deutsch-französischen Austausch zwischen den beiden Familienbloggerinnen

Alu Kitzerow und Marjorie Poteaux Marchal laden wir Sie dazu

ganz herzlich ein! Und keine Sorge – Das Gespräch wird simultan

gedolmetscht.

La répartition des rôles et les configurations familiales n’ont jamais été

aussi diversifiées qu’aujourd’hui. Les enfants, les parents ainsi que les institutions

éducatives assument souvent certains rôles bien définis dans la

famille et dans l’éducation. Mais à quoi ressemblent réellement ces familles

réellement dans le pays voisin ? Nous avons le plaisir de vous inviter à

l’échange franco-allemand entre les deux blogueuses familiales Alu Kitzerow

et Marjorie Poteaux Marchal !

30


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

31


Caméléon talentueux

Wie das Chameleon sein Talent

gefunden hat

Klein, bunt, aber oho Wenn man in einer Welt

voller talentierter Menschen das Gefühl hat,

dass einem nichts gut gelingt, kommt einem

alles trist und grau vor. So geht es auch dem

kleinen Chamäleon, dem Protagonisten des

deutsch-französischen Kinderbuchs „Wie das

Chamäleon sein Talent gefunden hat“, das

aufgrund seiner Überzeugung, nichts gut zu

können, seine schönen bunten Farben verliert.

Doch das Chamäleon kann auf seine Freunde,

die Kinder, zählen, die ihm die Augen für die

Vielfältigkeit ihrer Talente öffnen und es ermutigen,

an seine eigenen Stärken zu glauben.

Die Autorinnen freuen sich auf alle Großen und

Kleinen, die das Chamäleon auf seiner Talentsuche

am Donnerstag, den 14. Oktober um 14

Uhr bei einer deutsch-französischen Kinderlesung

begleiten wollen.

Petit, coloré ... mais pas que ! Lorsqu’on a

l’impression de n’arriver à rien dans un monde

rempli de personnes talentueuses, la vie paraît

triste et grise. C’est aussi ce que ressent le petit

caméléon, protagoniste du livre franco-allemand

pour enfant “Comment le caméléon a trouvé son

talent". Il est convaincu qu’il ne sait rien faire et

est si désespéré qu’il en perd toutes ses couleurs.

Mais le caméléon peut compter sur ses amis,

les enfants, qui vont lui ouvrir les yeux sur la

diversité des talents et l’encouragent à croire en

ses propres qualités. Les autrices se réjouissent

d’avance de rencontrer les petits et les grands qui

accompagneront le caméléon dans la recherche

de ses talents lors de la lecture franco-allemande

pour enfant qui aura lieu le jeudi 14 octobre à 14

heures.

DEU | 2021 | 5+

DO 14.10. | 14:00

ausgebucht

CAMÉLÉON

TALENTUEUX das sind

sechs Studentinnen: Julia

Claaßen, die sich für die

französische Sprache und

Kultur sowie für fremdsprachige

Literatur begeistert;

die zweisprachig in

Tuttlingen aufgewachsene

Studentin der grenzüberschreitenden

Kommunikation

Marie Hornek; die

21-jährige Luise Kwak, die

versucht die Welt durch

die Augen eines Kindes zu

sehen; die französische

Studentin und leidenschaftliche

Leserin Lylou Moulin;

die französische Studentin

Marie Meyer, die von Kunst

und der deutschen Sprache

begeistert ist; und Melanie

Schwaab, die Saarbrücker

Studentin eines deutschfranzösischen

Studienganges,

die am Gymnasium den

bilingualen Französischzweig

gewählt hat.

AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

32


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

DRAVA | 2020

TSCHECH | DEU | 4+

MI 13.10. | 12:00

DO 14.10. | 10:00

Marek Toman & Raija Hauck

Die Konditorei

zum Schielenden Jim

In dieser Stadt im Wilden Westen geht eigentlich

alles ziemlich schief, da ist nur ein Gefängnis

undund ein ziemlich gemütliches Café.

Warum aber gehen die hartgesottenen Trapper

ins Café? Nur um beim Schielenden Jim Kaffee

und Kuchen zu genießen? Nun, weil da Fräulein

Boženka, die aus dem fernen Böhmen kam,

mit den Trappern über Bücher spricht. Kann

die Lektüre klassischer Bücher, kann Fräulein

Boženka etwas bei den Desperados bewirken?

Dans cette ville de l’Ouest américain, tout va de

travers. On y trouve uniquement une prison et …

un café plutôt agréable.

Mais pourquoi les trappeurs endurcis se rendentils

au café ? Juste pour prendre un café et une

part de gâteau chez Jim qui louche ? Eh bien,

parce que Mlle Boženka, qui vient de la lointaine

Bohême, parle aux trappeurs de livres. Est-ce que

mademoiselle Boženka et la lecture des grands

classiques de la littérature vont changer quelque

chose pour les Desperados ?

MAREK TOMAN

studierte an der Philosophischen

Fakultät der

Karlsuniversität und

arbeitete 1992–1997 beim

Tschechischen Rundfunk.

Seit 1997 ist er Angestellter

des Außenministeriums der

Tschechischen Republik,

Prosa-Autor und Publizist.

Das Buch wurde in Tschechien 2019 mit dem

Literaturpreis „Goldene Schleife“ ausgezeichnet.

33


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

AMIGUITOS | 2012

DEU | 4+

MI 13.10. | 13:00

DO 14.10. | 10:00

ausgebucht

JOSÉ PANIAGUA entdeckte

die Welt der Geschichten vor mehr

als 15 Jahren. Von diesem Moment

an konnte er sich vom Leben

der Wörter nicht mehr lösen. Er

wechselt zwischen der Magie des

Erzählens und der Schriftstellerei.

José Paniagua

Der Kolibri, der seinen Schnabel verlor

Eines Tages jedoch stand der Kolibri sehr früh auf, und

– wie es ihm zur Gewohnheit geworden war – kämmte

er seinen Flaum, strich sich über sein Federkleid und

polierte seinen Schnaaaaaaaaaa. Aber Donnerwetter!

Welch Überraschung! Sein Schnabel war verschwunden!

Begleite den kleinen Kolibri auf dem größten Abenteuer

seines Lebens: Wird er den Schnabeldieb fassen? Eine

einfühlsame Geschichte aus dem Amazonas Gebiet, liebevoll

illustriert von Álvaro Prego.

Un beau jour, le colibri se leva très tôt, caressa ses plumes

et polit son beeeeec. Mais bon sang ! Quelle surprise ! Son

bec avait disparu ! Une histoire empathique de la région

amazonienne.

34


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

AMIS DES MUSÉES LUXEMBOURG | 2021

FRZ |DEU | 6+

DO 14.10. | 15:00

Marie-Isabelle Callier

Nachtzauber in den Museen

In Marie-Isabelle Calliers neuem Kinderbuch

„Nachtzauber in den Museen“ erleben wir die

Abenteuer eines kleinen Fauns und seines

vierbeinigen Freunds auf ihrem nächtlichen

Spaziergang durch die Museen von Luxemburg-

Stadt.

Dans le nouveau livre de Marie-Isabelle Callier

« Mystères aux Musées » nous suivons les

aventures d’un petit faune et de son ami à quatre

pattes lors de leur promenade nocturne dans les

musées de la ville de Luxembourg.

MARIE-ISABELLE CALLIER schreibt und illustriert

Kinderbücher, die in mehreren Sprachen erschienen sind.

Die Künstlerin wurde in Luxemburg geboren und besitzt

auch die belgische Staatsangehörigkeit.

35


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

EDITION BRACKLO | 2021

DEU | 5+

SA 16.10. | 11:00 + 14:00

Katharina Naimer

Rotkäppchen

Das weltbekannte Märchen Rotkäppchen

der Brüder Grimm sorgt seit Jahrhunderten

für Nervenkitzel und hat das Bild des bösen

Wolfes und des arglosen Menschenkindes

in unseren Köpfen verankert. Diese neue,

künstlerische Interpretation von Katharina

Naimer überrascht und lädt gleichzeitig in

detailreichen, mehrdeutigen Bildern zum Entdecken

der Komplexität des Märchens in all

seinen Facetten ein! Die Künstlerin Katharina

Naimer lässt den Wolf sympathisch erscheinen

und geradezu mit der Natur, dem Wald

verschmelzen, zum Wald selbst werden.

Le conte de fées mondialement connu du Petit

Chaperon rouge est une source de sensations

fortes depuis des siècles et a ancré dans nos

esprits l’image du grand méchant loup et de

l’enfant candide. Cette nouvelle interprétation

artistique surprend et nous invite en même

temps à découvrir la complexité du conte de

fées sous toutes ses facettes dans des images

riches en détails et ambiguës ! L’artiste Katharina

Naimer fait en sorte que le loup paraisse

sympathique et se confonde virtuellement avec

la nature, la forêt, devienne la forêt elle-même.

KATHARINA

NAIMER studierte an

der Akademie der Bildenden

Künste in München.

Mit dem Kinderatelier

PABLiTO arbeitete sie

eine Zeitlang vor allem an

Kunst- und Kreativprojekten

mit Kindern, bevor sie

sich wieder ganz ihrem

eigenen künstlerischen

Schaffen zuwandte. Sie

lebt mit ihrer Familie auf

einem ehemaligen Bauernhof

im Bayerischen Wald.

36


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

FISCHER KJB | 2021

DEU | 6+

MI 13.10. | 11:00

DO 14.10. | 11:00

ausgebucht

Barbara van den Speulhof

13 wilde Weihnachtskerle

Dreizehn wilde Weihnachtskerle aus Island

wollen den Geschwistern Smilla und Snorre

ihren größten Wunsch erfüllen und einen

echten Weihnachtsbaum besorgen. Knut, der

kleinste der Kerle, weiß sogar, wie das Land

heißt, aus dem alle Weihnachtsbäume herkommen:

Hamburg. Schleunigst machen sie

sich auf den Weg. Aber so einfach ist es gar

nicht, sich in der Fremde zurechtzufinden und

keinen Unfug anzustellen! Zum Glück freunden

sich die dreizehn mit den Menschenkindern

Malte und Antonia an, die ihnen helfen, sich

in Hamburg zurechtzufinden. Ob sie es auch

schaffen, rechtzeitig einen Weihnachtsbaum zu

organisieren?

BARBARA VAN DEN

SPEULHOF arbeitet als

Autorin, Texterin, Hörspielproduzentin

und Regisseurin

überwiegend für Kinderproduktionen.

Für viele

Kinofilme hat sie Hörspiele

produziert und begleitende

Bücher geschrieben. Sie

lebt in Frankfurt am Main.

Treize sauvages d’Islande veulent avoir un

vrai sapin de Noël. Knut, le plus petit des gars,

sait que tous les arbres de Noël viennent de

Hambourg. Ils partent aussi vite qu’ils peuvent.

Parviendront-ils à organiser un arbre de Noël à

temps ?

37


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

Jan Strathmann

Milla und der Nashornbus

Mit Milla kann man was erleben! Ein Nashorn

bringt sie morgens in die Schule, weil sie den

Bus verpasst hat. Für den Trompetenvogel

macht sie so viel Krach im Hof, dass sich Hausverwalter

Bromski aufregt, mit einem Kojoten

heult sie nachts den Mond an. Milla unterrichtet

ihren Nachbarn, einen Bären, im Lesen.

Wenn er Winterschlaf hält, liegt sie auf seinem

dicken Bauch und kuschelt sich in sein Fell.

Das sind doch alles Hirngespinste, sagen die

Leute. Sie ist eben fantasiebegabt, sagt Mama.

Dabei ist nichts von dem, was Milla erlebt, gelogen.

Manchmal bekommt Milla Ärger bei all

den Abenteuern, aber immer gewinnt sie neue

Freunde.

Tu peux vivre une sacrée aventure avec Milla !

Un rhinocéros l’emmène à l’école le matin parce

qu’elle a raté le bus. Elle fait tellement de bruit

dans la cour pour l’oiseau trompette que le gardien

Bromski s’énerve, et elle crie sur la lune la

nuit avec un coyote. Milla apprend à son voisin,

un ours, à lire. Quand il hiberne, elle se couche

sur son gros ventre et se blottit dans sa fourrure.

Ce n’est que de la fantaisie, disent les gens.

Elle a un don pour l’imagination, dit maman.

Mais rien de ce que Milla vit n’est un mensonge.

Parfois, Milla s’attire des ennuis avec toutes ses

aventures, mais elle se fait toujours de nouveaux

amis.

DTV | 2021

DEU | 6+

DO 14.10. | 11:00

FR 15.10. | 10:00

ausgebucht

JAN STRATHMANN

schreibt seit über 20 Jahren

für Kinder, u.a. Fernsehspielfilme,

Animationsserien,

Wissensmagazine und

Serien sowie Kinofilme. Er

lebt in Berlin.

38


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

Alex Rühle

Zippel – Ein Schlossgespenst auf

Geisterfahrt

Seit Zippel, das wirklich wahre Schlossgespenst,

bei Paul im Kinderzimmer wohnt, ist

jeder Tag ein Abenteuer. Diesmal will Zippel

endlich auch Geburtstag feiern, weil man da

Geschenke bekommt. Also beschließt er, dass er

am 51. Kalember geboren wurde, – was praktischerweise

gleich am nächsten Tag ist – und

wünscht sich eine Fahrt mit der Geisterbahn.

Dass Zippel dann im Dunkel der Geisterbahn

plötzlich verschwindet, damit hätten weder

Paul noch Zippel selbst gerechnet. Daran muss

einer dieser Awachsanan schuld sein! Klar,

dass Paul alles dransetzt, seinen geliebten

Zippel zu retten, und die beiden ein großes

Abenteuer erleben.

Depuis que Zippel, le véritable fantôme du château,

vit avec Paul dans la chambre des enfants,

chaque jour est une aventure. Cette fois-ci, Zippel

veut enfin fêter son anniversaire, car c’est là

qu’on reçoit des cadeaux. Il décide donc qu’il est

né le 51ème jour de Kalember - qui est, comme par

hasard, le jour suivant – et souhaite faire un tour

dans le train fantôme. Ni Paul ni Zippel lui-même

ne s’attendaient à ce que Zippel disparaisse

soudainement dans l’obscurité du train fantôme.

Ce doit être la faute d’un de ces Awachsanans !

Bien sûr, Paul fait tout ce qu’il peut pour sauver

son cher Zippel, et tous deux vivent une grande

aventure.

ALEX RÜHLE ist Journalist

bei der ’Süddeutschen

Zeitung’ und seit seinem

Debüt ’ZIPPEL, das wirklich

wahre Schlossgespenst’ ein

erfolgreicher Bestsellerautor.

Er lebt mit seiner

Familie in München.

DTV | 2021

DEU | 6+

FR 15.10. | 11:00 | ausgebucht

SA 16.10. | 14:00

39


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

HORLEMANN | 2021

DEU | 6+

SA 16.10. | 10:00 + 15:00

Iris Lemanczyk

Fritzi, Zazi und der Plastikplanet

Eigentlich sind Fritzi und Zazi nur am Badsee,

um Opa Willi beim Angeln zuzusehen. Denn sie

müssen für die Schule ein Hobby vorstellen.

Und Angeln ist ein ganz passables Hobby. Aber

dann verrät Opa Willi ein Geheimnis. Und beim

Baden im See streifen merkwürdige Dinge um

Fritzis Beine. Dann entdeckt Zazi beim Tauchen

noch einen gefangenen Fisch und überhaupt,

was soll all das Plastik? Da müssen die

beiden was tun!

En fait, Fritzi et Zazi sont au lac de baignade

seulement pour regarder grand-père Willi pêcher.

Parce qu’ils doivent présenter un hobby à

l’école. Et la pêche est un passe-temps tout à fait

acceptable. Mais alors grand-père Willi révèle

un secret. Et pendant qu’ils se baignent dans le

lac, des choses étranges commencent à tourner

autour des jambes de Zazi. Puis en plongeant

sous l’eau, zazi découvre un poisson capturé et

d’ailleurs, c’est quoi tout ce plastique ? Ils doivent

faire quelque chose !

IRIS LEMANCZYK

wurde bei Stuttgart geboren.

Nach dem Studium

der Germanistik und Geographie

reiste sie um die

Erde, schnupperte eine

Zeitlang Zirkusluft und war

Zeitungs- Redakteurin.

40


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

BIBLIOTHEK DER PROVINZ |2021

DEU | 7+

SA 16.10. | 10:00 + 15:00

THOMAS J. HAUCK

ist bildender Künstler, Schauspieler, Regisseur am

Theater und beim Zirkus, Autor von Kinderbüchern,

Theaterstücken, Prosawerken und Drehbüchern. Leidenschaftlicher

Süßspeisen esser, Kaffeehaussitzer,

Stadt strawanzler, Apfelstrudelgenießer, Karamellbonbonerist

und Meerwellentänzer.

Thomas J. Hauck

Die besondere Lolo

Lolo hat die allerbeste, allerschönste und allerglitzernste

Freundin. Sie lebt im Meer und heißt Löleblö. Lolo hat ein

Segelboot, das Mama und Papa für sie gebaut haben und

mit dem segelt sie und Löleblö bis nach Schokolanien!

Eine liebevolle meerige Abenteuergeschichte für Kinder,

eine Reise in die Welt der Träume, der Phantasie und der

Freundschaft!

Lolo a la meilleure amie, la plus belle et la plus étincelante.

Elle vit dans la mer et s’appelle Löleblö. Lolo a un voilier

que papa et maman ont construit pour elle et avec lequel

elle et Löleblö naviguent jusqu’au pays du chocolat ! Une

belle histoire d’aventure au bord de la mer pour les enfants,

un voyage dans le monde des rêves, de la fantaisie et de

l’amitié !

41


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

SABINE BECK war Tageszeitungsredakteurin

und betreibt heute ein Text- und Kulturbüro. Mit ihrem

Mann und ihrem Sohn lebt die gebürtige Bodenseeschwäbin

heute im Herzen Bayerns. Die fröhliche,

lebendige Energie ihres Musikprojekts „Hudlhub“

bringt sie auch zu ihren Kinderlesungen mit.

Sabine Beck Konrad Kleinmögel

DIX VERLAG | 2020

DEU | 7+

DO 14.10. | 12:00

FR 15.10. | 13:00

In Hudlhub, tiiief unter der Erde, leben die Kleinmögel, ein lustiges Völkchen

winzig kleiner Erdkobolde. Seit unglaublich vielen Jahren malen

die Kleinmögel – tagein, tagaus – die Karotten an. Als seine Schicht zu

Ende ist, macht es sich Konrad Kleinmögel gerade neben seiner allerbesten

Freundin Franzi gemütlich. Aber wo bleibt Ablösung Didi, der immer

und immer pünktlich zur Arbeit erscheint? Schnell stellen die beiden

fest, dass etwas nicht stimmt. Es bedarf viel Fantasie und Einfallsreichtum

– zumal, wenn man selbst erdkoboldklein ist! Aber mit Freunden an

ihrer Seite und dem Wörter-Geblubber von Koikarpfen Hugo beweisen

die beiden Kleinmögel-Freunde, dass sie kleinmögelstark sind!

A Hudlhub, dans les profondeurs de la terre vivent les „Kleinmögel“, une

drôle de bande de tout petits lutins. Depuis un nombre incroyable d’années,

les petites „Kleinmögel“ peignent des carottes – jour après jour. À la fin

de son journée, Konrad Kleinmögel se détend aux côtés de son meilleur

ami Franzi. Mais où est son remplaçant Didi qui arrive toujours à l’heure

au travail ? Les deux hommes se rendent rapidement compte que quelque

chose cloche. Cela demande beaucoup d’imagination et d’ingéniosité,

surtout quand on est soi-même un petit lutin de la terre ! Mais avec leurs

amis à leurs côtés et la bavarde carpe koi Hugo les deux petits amis „Kleinmögel“

prouvent qu’ils sont forts comme des petites mouettes !

42


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

BELTZ & GELBERG | 2021

DEU | 7+

FR 15.10. | 10:00 | ausgebucht

SA 16.10. | 11:00

BRITTA NONNAST stammt aus Mannheim

und lebt in Potsdam. Sie hat zwei Kinder, die schon

fast erwachsen sind. Wenn sie keine Bücher und Geschichten

schreibt, kann es sein, dass sie gerade auf

dem Kopf oder auf einem Bein steht. Denn sie ist auch

Yogalehrerin mit eigenem Studio in Babelsberg.

Britta Nonnast

Henriette rockt die Halle

Endlich ist er da, der Sporttag in der Schule! Schulhündin

Henriette, Lehrer Eddy und Toni, der Riesenschneck,

sind gespannt wie Flitzebogen. Doch Rektorin Frau

Klappeisen turnt wie von Sinnen an den Ringen und alle

müssen zugucken. Langweilig! Da durchfährt die Klasse

ein Schreck: Toni ist weg! Und nicht nur der Schneck ist

verschwunden, auch die Halskette der Klappeisen hat

sich in Luft aufgelöst. Geht in der Turnhalle ein Dieb um?

C’est enfin, la journée des sports à l’école ! La chienne de

l’école Henriette, le professeur Eddy et Toni, l’escargot

géant, sont impatients. Mais la directrice, madame Klappeisen,

fait de la gymnastique aux anneaux comme une

folle et tout le monde regarde. Ennuyeux ! Puis la classe est

sous le choc : Toni a disparu ! Et non seulement l’escargot

a disparu, mais le collier de Klappeisen s’est également

volatilisé. Y a-t-il un voleur dans le gymnase ?

43


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

OETINGER | 2017

DEU | 7+

FR 15.10. | 15:00

SA 16.10. | 11:00

Carina Wohlleben

Hörst du wie die Bäume sprechen?

Den Wald erleben, staunen und Spaß haben

mit der Tochter und Ko-Autorin von Peter

Wohlleben! Haben Bäume eine eigene Sprache?

Müssen Baumkinder in die Schule gehen? Warum

haben Waldtiere Angst vor Menschen? Das

Buch beantwortet Fragen, die ungewöhnlich,

originell und oft sehr lustig sind. Die leicht verständlichen

und fast immer überraschenden

Antworten lassen Kinder das Leben im Wald

mit ganz anderen Augen sehen.

Découvrez la forêt, émerveillez-vous et amusez-vous

avec la fille et coauteur de Peter

Wohlleben ! Les arbres ont-ils leur propre

langage ? Les enfants des arbres doivent-ils

aller à l’école ? Pourquoi les animaux de la forêt

ont-ils peur des humains ? Le livre répond à des

questions inhabituelles, originales et souvent

très drôles. Les réponses accessibles et presque

toujours surprenantes font que les enfants voient

la vie dans la forêt d’un tout autre œil.

CARINA WOHLLEBEN

studierte Geografie sowie

Naturschutz und Landschaftsökologie

in Bonn

und ist wissenschaftliche

Beraterin und Teilhaberin

der von ihrem Vater Peter

Wohlleben gegründeten

Waldakademie. Dort führt

sie Veranstaltungen für Kinder

und Erwachsene rund

um das Thema Wald durch.

Sie lebt mit ihrem Mann und

ihren beiden Kindern im

Sauerland.

44


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

CARLSEN | 2021

DEU | 8+

MI 13.10. | 10:00 + 11:00 | ausgebucht

+ 13:00

Tobias Goldfarb

Fonk – Geheimagent aus dem All

Flo wollte einfach nur ein Haustier haben. Aber das Universum schickt

ihm Fonk, einen außerirdischen Geheimagenten, der aussieht wie ein

Wellensittich. Fonk hat eine Mission: Er muss der Menschheit helfen.

Denn im Weltall lauern die fiesen Sternenfresser. Einzige Rettung: Die

ILSE (Intergalaktische Liga sanftmütiger Existenzen). Doch ILSE nimmt

nur gute Planeten auf. Also müssen Fonk, Flo und Karlotta erstmal beweisen,

dass die Menschen eigentlich ganz okay sind. Können Fonk und

seine Freunde die Welt retten? Herrlich albern und garantiert unlangweilig:

Eine verrückte Abenteuergeschichte, die selbst Lesemuffeln Spaß

macht!

Flo voulait juste avoir un animal de compagnie. Mais l’univers lui envoie

Fonk, un agent secret extraterrestre qui ressemble à une perruche. Fonk

a une mission : il doit aider l’humanité. Parce que les méchants mangeurs

d’étoiles se cachent dans l’espace. Seul secours : l’ILSE ligue intergalactique

des douces existences. Mais ILSE n’accepte que les bonnes planètes.

Fonk, Flo et Karlotta doivent donc d’abord prouver que les humains sont

en fait tout à fait corrects. Fonk et ses amis pourront-ils sauver le monde

? Délicieusement saugrenue et garanti sans ennui : un récit d’aventure fou

que même les amateurs de lecture apprécieront !

TOBIAS GOLDFARB hat als Journalist und Hörspielautor u.a. für

WDR und Deutschlandradio gearbeitet. Als Autor und Regisseur hat er

Theaterstücke für zahlreiche Bühnen verfasst und inszeniert. Auf der

Jagd nach neuen Geschichten wandert er gerne durch die schottischen

Highlands, die Brandenburger Lowlands und andere Gegenden mit

möglichst weiten und spektakulären Himmeln. Tobias Goldfarb lebt mit

seiner Familie in Berlin.

45


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

FISCHER KJB | 2021

DEU | 8+

FR 15.10. | 11:00

SA 16.10. | 10:00

Ulf Blanck Rick Nautilus

Leinen los! Rick Nautilus ist der jüngste und coolste

Abenteurer der Weltmeere – Die spannenden Serie vom

Bestsellerautor von „Die ??? Kids“. Mit ihrem phantastischen

U-Boot sind Rick und seine Freunde, die Ozeanerin

Ava und der Piratensohn Emilio, den unglaublichsten

Geheimnissen der Ozeane auf der Spur. Lesespaß in Serie

für alle Abenteurer, Wasserratten und Leichtmatrosen!

Larguez les amarres ! Rick Nautilus est le plus jeune et le

plus cool des aventuriers des océans. Avec leur sous-marin

fantastique Rick et ses amis, la femme océanique Ava et le

petit pirate Emilio sont sur la piste des secrets des océans

les plus incroyables.

ULF BLANCK

studierte Architektur, schrieb Theater stücke und

arbeitete als Radioredakteur. 1999 erschien sein

erstes Kinderbuch der Serie „Die drei ??? Kids“. Bis

heute hat er über 120 Bücher veröffentlicht und die

Hörspiele dazu produziert. Mit „Rick Nautilus“ geht

für den leidenschaftlichen Segler ein Lebenstraum

in Erfüllung: eine phantastische Abenteuerserie zu

schreiben, die in den unentdeckten Weiten der Meere

spielt.

46


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

MOSES VERLAG | 2021

DEU | 8+

FR 15.10. | 12:00 Thema: Wildkatze

anschl. Gespräch über Naturpädagogik

SA 16.10. | 11:00 Thema: Fledermaus

Britta Vorbach & Annett Stütze

Expedition Natur – Wild!

Eine atemberaubende Reise durch Wälder und

die Lebensräume der Tiere, die bedroht sind.

Die Erzählung nimmt ihre jungen Leser mit

in die Welt der Tiere. Stimmungsvoll werden

Episoden aus dem Leben eines Tiers erzählt.

Fotorealistische Illustrationen vermitteln pure

Emotion! Der zweite Teil des Buches liefert

mit zahlreichen Fotografien und prägnanten

Texten alles, was man über das Tier, seine

Lebensweise, seine wichtige Rolle in unserem

Ökosystem und seinen Schutz wissen muss.

Un voyage à couper le souffle à travers les forêts

et les habitats d’animaux menacés. Des bribes

de la vie d’un animal sont racontés. Les illustrations

dignes de photos transmettent une émotion

pure ! La deuxième partie du livre, avec de

nombreuses photographies et des textes brefs,

fournit tout ce qu’il faut savoir sur l’animal, son

mode de vie, son rôle clé dans notre écosystème

et sa préservation.

ANNETTE STÜTZE arbeitete als Freelancerin für verschiedene

Verlage und unterrichtet Deutsch als Fremdsprache. BRITTA

VORBACH entwickelt Lernmaterialien für Kindergarten- und

Grundschulkinder. Gemeinsam veröffentlichen sie seit 2014 erfolgreich

Kinderbücher.

47


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

ARSEDITION | 2019

ENG | FRZ | DEU | 9+

MI 13.10. | 12:00

DO 14.10. | 10:00

ausgebucht

Der preisgekrönte in Dublin lebende Science-Fiction-

Autor und Spieleerfinder ERIC NIEUDAN arbeitet

sowohl auf Französisch als auch auf Englisch und

unterhält Beziehungen zu zahlreichen Verlagen und

Agenturen in Paris. Er hat als Community Manager

für Orange gearbeitet und kennt sich mit sozialen

Medien aus.

Eric Nieudan

Escape – Die Flucht vom Piratenschiff

Du bist ein Pirat und erwachst eines Morgens auf einem

fast verlassenen Schiff, das einsam auf dem Meer treibt.

Was ist geschehen? Eine Meuterei? Ein Unglück? Bist du

in Gefahr? Erkunde alle Bereiche des Schiffs, sammle

Hinweise, löse Rätsel und befrage die Überlebenden. Nur

so kannst du die geheimnisvollen Ereignisse rekonstruieren,

das Schiff wieder in einen seetüchtigen Zustand versetzen

und schließlich einen sicheren Hafen ansteuern.

Ein Escape-Abenteuer für Piratenfans.

Tu es un pirate et un matin tu te réveilles sur un bateau

presque désert qui dérive seul en mer. Que s’est-il passé ?

Une mutinerie ? Un accident ? Es-tu en danger ? Il va falloir

parcourir le bateau, recueillir des indices, résoudre des

énigmes et interroger les survivants. Ce n’est qu’alors que tu

pourras comprendre les mystérieux événements qui se sont

déroulés, remettre le bateau en état et enfin te diriger vers

un port en toute sécurité. Une aventure d’évasion pour les

fans de pirates.

48


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

EDEL:KIDS | 2021

DEU | 10+

MI 13.10. | 10:00

DO 14.10. | 10:00

ausgebucht

Juma Kliebenstein

7 Tage sturmfrei

Die elfjährige Charlie und ihre FAST volljährigen Geschwister,

die Zwillinge Mira und Tom, dürfen zum ersten

Mal eine Woche ohne ihre Eltern allein zuhause bleiben.

Um ihr Taschengeld aufzubessern, haben sie eine geniale

Idee: Sie bieten ihr Haus als Unterkunft für Besucher des

nahegelegenen Rockfestivals Rattazonk an ...

Charlie, 11 ans, et les jumeaux Mira et Tom, sont autorisés

à rester seuls à la maison pendant une semaine sans leurs

parents pour la première fois. Pour compléter leur argent

de poche, ils ont une idée ingénieuse : ils proposent leur

maison comme hébergement aux visiteurs du festival de

rock voisin, Rattazonk ...

JUMA KLIEBENSTEIN

war Lehrerin, bevor sie sich als

freie Autorin ganz auf das Schreiben

konzentrierte. Bereits für

ihr erstes Kinderbuch erhielt die

Saarländerin Anerkennung und

Auszeichnungen. Seither hat sie

zahlreiche humor volle Kinder- und

Jugendbücher veröffentlicht.

49


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

MIXTVISION | 2021

DEU | 10+

MI 13.10. | 11:00

ONLINE-LESUNG MIT

ONLINE-AUTORINNEN-

GESPRÄCH

Lena Hach

Mission Hollercamp –

Der unheimliche Fremde

Ferienzeit heißt Hollercamp. Wie in jeden

Ferien treffen sich Leon, Emily und Jakub auf

dem Campingplatz. Vor ihnen liegen himmlische

Wochen voller Sonne, Baden und Eis

fernab der elterlichen Kontrolle. Doch dieses

Mal wird die Ferienidylle von rätselhaften Ereignissen

überschattet! Wer ist der seltsame

Mann, der sich auf dem Campingplatz herumtreibt?

Und welches Verbrechen hat sich auf

dem verlassenen Hausboot abgespielt? Leon,

Emily und Jakub nehmen die Fährte auf. Beste

Unterhaltung für Kids, die Natur und Nervenkitzel

lieben.

LENA HACH besuchte

eine Schule für Clowns

und studierte Anglistik,

Germanistik und Kreatives

Schreiben. Sie arbeitete

zunächst als Journalistin

und widmete sich dann der

Kinder- und Jugend literatur.

Inzwischen sind viele

Bücher von ihr erschienen.

Le temps des vacances rime avec Hollercamp.

Comme à chaque vacances, Léon, Emily et Jakub

se retrouvent au camping. Les trois attendent

des semaines paradisiaques pleines de soleil, de

baignades et de glaces, loinde l’autorité parentale.

Mais cette fois, la sérénité des vacances est

assombrie par de mystérieux événements ! Qui

est l’étrange individu qui rôde autour du camping

? Et quel crime a été commis sur la péniche

abandonnée ? Leon, Emily et Jakub mènent

l’enquête. Le meilleur divertissement pour les

enfants qui aiment la nature et les sensations

fortes.

50


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

MAGELLAN | 2021

DEU | 10+

MI 13.10. | 14:00

DO 14.10. | 13:00

Esther Kuhn

Magic Kleinanzeigen

Magic Kleinanzeigen? Wo ist Tobi denn da

hineingeraten? In der Theorie klingt das alles

super: Alte Spielsachen in das Anzeigenportal

hochladen, verkaufen und dann im Gegenzug

echt magische Hilfsmittel einkaufen. Zaubercremes,

unsichtbar machende Hüte und magische

Schreibfedern würden einige von Tobis

Problemen in Luft auflösen. Doch leider hat das

Ganze einen Haken: Die Zaubergegenstände

sind gebraucht und haben manchmal einen

eigenen Willen. Schnell steckt Tobi mittendrin

im Abenteuer.

ESTHER KUHN lebt mit

ihrer Familie im Saarland.

Wenn sie nicht gerade

schreibt, arbeitet sie als

Dozentin für Kindertagespflege.

Dans quoi Tobi s’est-il encore fourré ? En théorie,

tout semble génial : télécharger de vieux jouets

sur le portail d’annonces, les vendre et acheter

en retour des outils vraiment magiques. Des

crèmes magiques, des chapeaux d’invisibilité et

des stylos plumes magiques pourraient résoudre

certains des problèmes de Tobi. Mais malheureusement,

il y a un hic : les objets magiques sont

d’occasion et ont parfois leur propre esprit. Tobi

se retrouve bientôt au beau milieu d’une grande

aventure.

51


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

CARLSEN | 2021

DEU | 10+

DO 14.10. | 12:00

Tamara Bach

Das Pferd ist ein Hund

Es ist Winter und so kalt, dass alle Schulen geschlossen

werden. Erst kommt es Clara fast so vor wie ein langes

Wochenende oder schneefrei. Aber schnell fühlt es sich

gar nicht mehr lustig an. Wie gut, dass Claras kleine

Schwester Luze einen unsichtbaren Hund hat, der für

Aufregung sorgt. Und dann ist da ja noch Vincent, der

schönste Junge der Welt, der zum Glück auch zu Hause

bleiben muss. Vielleicht kann Clara ihn doch noch mit

einem ihrer Witze zum Lachen bringen, wenn alle Aufgaben

geschafft sind.

C’est l’hiver et il fait si froid que toutes les écoles sont

fermées. Au départ pour Clara, cela ressemble presque à un

week-end prolongé ou à une journée sans école en raison

de la neige. Mais bientôt, ça ne sera plus amusant du tout.

Quelle chance que Luze, la petite soeur de Clara, a un chien

invisible pour faire du bruit. Et puis il y a Vincent, le plus

beau garçon du monde, qui, heureusement, doit aussi rester

à la maison. Peut-être une de ses blagues une fois toutes

les corvées terminées Clara parviendra à le faire rire avec.

TAMARA BACH

ist in Limburg an der Lahn geboren. Sie studierte in Berlin Englisch

und Deutsch für das Lehramt. Sie erhielt den Deutsch-Französischen

Jugendliteraturpreis, den Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis,

den Deutschen Jugendliteraturpreis, den Katholische Kinder- und

Jugendbuchpreis und stand auf der internationalen Auswahlliste White

Ravens. 2021 wurde sie für ihr „beeindruckendes literarisches Werk“ mit

dem James Krüss Preis ausgezeichnet.

52


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

Daniel Bleckmann

Doggerland – die versunkene Welt

Doggerland – so heißt das fruchtbare Land, das

einst in der Steinzeit England mit dem europäischen

Festland verband. Jäger und Sammler

siedelten hier, bis alles nach der letzten

Eiszeit in einem riesigen Tsunami unterging.

Rund 8000 Jahre später geraten die Zwillinge

Leya und Lex durch ein Zeittor in der Nordsee

in diese fast vergessene Vergangenheit und

schließen Freundschaft mit dem Häuptlingssohn

Alif. Doch während sie voller Faszination

in das Leben in der Wildnis eintauchen, naht

die Zeit des großen Sturms … Ein mitreißendes

Kinderbuch über das Atlantis der Nordsee mit

hochaktuellen Parallelen zwischen damals und

heute.

Doggerland – c’est le nom de la terre fertile qui

reliait autrefois l’Angleterre au continent européen

à l’âge de pierre. Des chasseurs-cueilleurs

se sont installés ici jusqu’à ce que tout soit englouti

par un énorme tsunami après la dernière

période glaciaire. Quelque 8000 ans plus tard, les

jumeaux Leya et Lex se retrouvent dans ce passé

presque oublié à travers une porte temporelle

dans la mer du Nord et se lient d’amitié avec le

fils du chef de la tribu, Alif. Mais alors qu’ils se

plongent avec fascination dans la vie sauvage, le

moment de la grande tempête approche …

UEBERREUTER | 2020

DEU | 10+

FR 15.10. | 11:00

ausgebucht

+ 13:00

SA 16.10. | 10:00

DANIEL BLECKMANN

wurde zwischen Niederrhein

und Ruhrpott geboren.

Tagsüber unterrichtet

er Deutsch und Biologie,

nachts schreibt er fantastische

Abenteuergeschichten

für Kinder. In der Zeit

zwischen seinen beiden Jobs

kümmert er sich um seine

Familie und den Dschungel

in seinem Garten.

53


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

KIEBITZ | 2021

DEU | 6+

FR 15.10. | 14:00

Kim Schmidt Gorm Grimm:

Groß, stark, hungrig!

Julius will eigentlich nur an seiner Playstation

zocken, doch Papa schickt ihn raus

an die —frische Luft. Das hätte Papa nicht

tun sollen, denn dort trifft Julius auf einen

waschechten, wüsten Wikinger. Klar, neue

Freunde sind toll. Aber wenn dir plötzlich

ein waschechter Wikinger am Rockzipfel

hängt – groß, immer hungrig und … na ja …

nicht besonders helle – , dann hast du ein

Problem! Und was dann passiert, erfährst

du in der Comiclesung GORM GRIMM!

KIM SCHMIDT

zeichnet Comics (Die Drei ??? Kids,

Kleiner Thor, Gorm Grimm) illustriert

Kinderbücher und schreibt

Bücher übers Comiczeichnen. Kim

lebt und zeichnet in Güllerup in

Schleswig- Holstein.

Julius ne veut vraiment rien d’autre jouer

sur sa Play station, mais papa l’envoie au

grand air. Papa n’aurait pas dû faire ça, car

là, Julius rencontre un vrai Viking sauvage.

Bien sûr, les nouveaux amis sont géniaux.

Mais quand tu as soudain un vrai Viking à

tes trousses – grand, toujours affamé et …

pas très malin – alors tu as un problème !

Et ce qui se passe ensuite, tu le découvriras

dans la bande dessinée GORM GRIMM !

54


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

ARENA | 2020

DEU | 12+

MI 13.10. 15:00–16:30

DO 14.10. 15:00–16:30

Ella Blix

Wild – Sie hören dich denken

Ein einsames Camp. Ungezähmte Natur. Ein Wald voller

Mysterien. Ein Geheimnis von zerstörerischer Kraft. Sie

hören dich denken. Doch du kannst sie nicht verstehen.

Noch nicht. Während einer Exkursion verschwindet die

fünfzehnjährige Noomi auf rätselhafte Weise. Erst einen

Tag später wird sie endlich gefunden: angsterfüllt und

ohne Gedächtnis. Verstörende Erinnerungsfetzen an eine

blutige Jagd und massive Felsgipfel führen sie schließlich

in ein abgelegenes Waldcamp. Was ist dort mit ihr

geschehen? Auf der Suche nach Antworten folgt sie einer

Spur tief ins Herz des Waldes. Doch ist sie bereit für die

Wahrheit, die dort lauert?

Un camp solitaire. La nature à l’état sauvage. Une forêt

pleine de mystères. Au cours d’une excursion, Noomi,

quinze ans, disparaît mystérieusement. Ce n’est qu’un jour

plus tard qu’on la retrouve enfin : terrifiée et sans mémoire.

Que lui est-il arrivé ? En quête de réponses, elle suit un

sentier au cœur de la forêt. Mais est-elle prête pour la vérité

qui s’y cache ?

ELLA BLIX

ist das offene Pseudonym von Antje Wagner und Tania

Witte. Antje Wagner, die auf der Messe liest, überzeugt u.a.

mit außergewöhnlichen Mysteryromanen: Ihre geheimnisvollen,

tiefgründigen Jugendbücher wurden bereits vielfach

ausgezeichnet und wurde von der Frankfurter Allgemeinen

Sonntags zeitung in den Kanon der 20 besten deutschsprachigen

Autoren unter 40 Jahre aufgenommen.

55


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

FISCHER KJB | 2020

DEU | 12+

DO 14.10. | 11:00

FR 15.10. | 9:00

Martin Schäuble Cleanland

Die 15-jährige Schilo wohnt in Cleanland – dem

Land der Reinen. Dank moderner Technik und

strenger Gesetze sind die Menschen hier geschützt

vor Krankheiten aller Art. Nur eine einzige

registrierte Freundin zu haben, rund um

die Uhr überwacht zu werden und die eigene

Großmutter nur durch eine Glasscheibe zu sehen

– für Schilo ist das in Ordnung, Gesundheit

hat nun mal ihren Preis. Doch dann erfährt die

Familie ihrer Freundin die Härte des Regimes.

Und Schilo verliebt sich in Toko, einen der Cleaner,

die nachts Straßen und Gebäude desinfizieren

müssen. Da begreift sie, wie hoch der Preis

wirklich ist. Was ist wichtiger: die Gesundheit

– oder die Freiheit?

Schilo, 15 ans, vit a Cleanland, le pays de la pureté.

Grâce aux technologies modernes et à des

lois strictes, les habitants sont protégés contre

toutes sortes de maladies. Mais la famille de

son amie fait alors l’expérience de la dureté du

régime. Et Schilo tombe amoureuse de Toko. Quel

est le plus important : la santé – ou la liberté ?

MARTIN SCHÄUBLE

ist für seine kritischen

Jugendbücher bekannt, die

vielfach als Schullektüre

eingesetzt werden. Bei

Hanser veröffentlichte er

den vielbeachteten Titel

„Endland“, bei Fischer KJB

ist sind von ihm bereits die

Dilogie „Die Scanner/Die Gesannten“

sowie „Sein Reich“

erschienen.

Nominiert für den Deutsch-Französischen

Jugendliteraturpreis 2021

56


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

DIDIER JEUNESSE | 2020

FRZ | DEU | 12+

FR 15.10. | 14:00

Delphine Pessin

Deux fleurs en hiver

Capucine wechselt die Perückenfarbe je nach

Laune und je nach den Entdeckungen, die sie in

ihrem Beruf als Pflegehelferin macht. Violette

ist eine verstörte neue Bewohnerin, die vor

kurzem in das Pflegeheim eingezogen ist. Ihre

Begegnung birgt Sprengstoff für den langweiligen

Alltag der Einrichtung. Diese zweistimmige

Erzählung trifft den richtigen Ton zwischen

Humor und Zärtlichkeit, zwischen Stil- und

Perspektivwechsel: Ein Dialog zwischen Jung

und Alt.

Nach ihrem Literaturstudium

wurde

DELPHINE PESSIN

Lehrerin und Schriftstellerin.

2018 war sie eine der

Gewinnerinnen des Schreibwettbewerbs

Emergences,

der von der Charta der

jungen Autoren und Illustratoren

organisiert wurde.

Capucine change la couleur de sa perruque

selon son humeur et ses découvertes dans son

métier d’aide-soignante. Violette est une nouvelle

résidente troublée qui vient d’emménager dans la

maison de retraite. Leur rencontre fait exploser

le quotidien ennuyeux de l’institution. Ce récit en

deux parties trouve la note juste entre humour et

tendresse, entre changements de style et de perspective

: un dialogue générationnel entre jeunes

et moins jeunes.

Nominiert für den Deutsch-Französischen

Jugendliteraturpreis 2021

57


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

DU MERCREDI | 2021

FRZ | DEU | 12+

FR 15.10. | 15:00

Rachel Corenblit

Les enfants du Lutetia

RACHEL CORENBLIT

hat sich in Frankreich als

Jugendbuchautorin einen

Namen gemacht. Sie lebt mit

ihrem Mann und ihren beiden

Kindern in Toulouse.

Mai 1945, der Krieg ist endgültig vorbei. Léopold

Thaler und Juliette, eine Freundin seiner

Mutter, die ihn nach der Verhaftung der französischen

Juden bei sich aufnahm, besteigen in

Nizza den Zug nach Paris. Dort ist das märchenhafte

Hotel Lutetia zu einem Treffpunkt

für alle Familien geworden, die seit Monaten

oder gar Jahren nichts mehr von ihren Angehörigen

gehört haben, und für die Überlebenden,

die aus den Todeslagern zurückgekehrt sind.

Mai 1945, la guerre est enfin terminée. Léopold

Thaler et Juliette, une amie de sa mère qui l’a

recueilli lorsque les Juifs français ont été arrêtés,

montent dans le train à Nice pour aller à Paris.

Là-bas, le fabuleux Hôtel Lutetia s’est transformé

en un lieu de rencontre pour toutes les familles

sans nouvelles de leurs proches depuis des mois

voire des années et pour les survivants revenant

des camps de la mort.

Nominiert für den Deutsch-Französischen

Jugendliteraturpreis 2021

58


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

Nikola Huppertz

Schön wie die Acht

Malte liebt Zahlen und trainiert fleißig für die

Mathe-Olympiade, bei der er unbedingt gewinnen

will. Als einziger seiner Schule hat er sich

für die Landesrunde qualifiziert. Doch Zuhause

bricht das Chaos aus, als seine sechzehnjährige

Halbschwester Josefine für vier Wochen bei ihnen

einzieht. Sie eckt überall an, schwänzt die

Schule und macht Malte das Leben schwer –

wie soll er so vernünftig lernen? Zu allem Überfluss

taucht auch noch Lale in seiner Mathe AG

auf. Sie ist nicht nur eine ernstzunehmende

Konkurrentin, sondern auch noch „schön wie

die Acht“ und bringt ihn völlig durcheinander.

Als ihm alles zu viel wird und er die Olympiade

hinschmeißen will, rückt ihm ausgerechnet

Josefine den Kopf wieder gerade. – Endlich mal

Mathe nicht nur als Frustfach!

Malte aime les chiffres et s’entraîne assidûment

pour les Olympiades de mathématiques, qu’il

veut gagner à tout prix. Mais le chaos éclate à la

maison lorsque sa demi-sœur de seize ans emménage

chez eux. Elle s’attire des ennuis partout,

sèche l’école et rend la vie de Malte insupportable.

Pour aggraver les choses, Lale se présente

à son club de maths. Elle est non seulement une

compétitrice sérieuse, mais aussi « belle comme

un huit » …

TULIPAN | 2021

DEU | 12+

FR 15.10. | 15:00

SA 16.10. | 12:00

NIKOLA HUPPERTZ

stammt aus Mönchengladbach,

studierte nach

dem Abitur Musik an der

Folkwanghochschule

und Psychologie an der

Humboldt-Universität und

hat zahlreiche Kinder- und

Jugendbücher, Gedichte und

Kurzprosa und Geschichten

für den Rundfunk veröffentlicht.

Nominiert für den Deutsch-Französischen

Jugendliteraturpreis 2021

59


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

NATHAN | 2021

FRZ | DEU | 13+

DO 14.10. | 15:00

Gaël Aymon Silent Boy

„Silent Boy … Derjenige, der sich nicht aufspielt.

Derjenige, den man aber auch nicht provozieren

sollte. Welcher Weg bleibt mir übrig?“ Antons

einziger Ausweg sind seine Gespräche in einem

Online-Forum, versteckt hinter dem Avatar

Silent Boy. Im echten Leben äußert sich Anton

nie, bezieht niemals Stellung. Bis er Nathan

kennen lernt. Dieser kurze und sehr intensive

Text konfrontiert den*die Leser*in mit sehr

aktuellen Themen und erteilt eine Lektion über

Mut und Toleranz.

GAËL AYMON

hat sich seit seiner Schauspielausbildung

am Cours

Florent nach und nach dem

Schreiben und der Regie von

Kurzfilmen zu.

La seule échappatoire d’Anton est ses conversations

sur un forum en ligne, caché derrière l’avatar

Silent Boy. Il ne s’exprime jamais dans la vie

réelle. Jusqu’à ce qu’il rencontre Nathan. Un texte

court et très intense sur des sujets , qui donne

une leçon de courage et de tolérance.

Nominiert für den Deutsch-Französischen

Jugendliteraturpreis 2021

60


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

SYROS JEUNESSE | 2020

FRZ | DEU | 13+

FR 15.10. | 15:00

Patrick Bard

Le secret de Mona

Die unvorstellbare Lügengeschichte von Mona,

die alles tun würde, um nicht von ihrem kleinen

Bruder getrennt zu werden. Patrick Bard stellt

sein Talent als Krimi-Autor unter Beweis

in dieser Geschichte, die wie ein tragischer

Zwischenfall anfängt und nach und nach eine

subtilere und unerwartete Wendung bekommt.

Ihm gelingt das Porträt einer durch soziales

und emotionales Elend verdorbenen Kindheit.

Dabei wird die beeindruckende Kraft und der

Mut der jungen Mona, die entschlossen ist,

vorwärts zu kommen, unterstrichen.

Der 1958 geborene

PATRICK BARD ist

Fotograf und Romanautor.

Besonders bekannt ist er für

seine Kriminalromane.

Patrick Bard prouve son talent d’auteur de

romans policiers avec l’incroyable histoire de

Mona, qui ferait tout pour ne pas être séparée

de son petit frère. Ce qui commence comme un

incident tragique prend progressivement une

tournure plus subtile et inattendue.

Nominiert für den Deutsch-Französischen

Jugendliteraturpreis 2021

61


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

Tamara Bach Sankt Irgendwas

Irgendetwas ist schrecklich schiefgegangen auf

der Klassenfahrt der 10b. Das sagen zumindest

die anderen. Und dass es deshalb heute Abend

eine Klassenkonferenz mit ALLEN Eltern

gibt. Aber keiner weiß, was genau passiert ist.

Eine Art Machtkampf zwischen Schülern und

Lehrern. Ob in dem Protokoll mehr steht? Und

ob wirklich eine ganze Klasse von der Schule

geschmissen werden kann?

CARLSEN | 2020

DEU | 14+

DO 14.10. | 14:00

Quelque chose a terriblement mal tourné lors

du voyage de classe de la 10b. Du moins, c’est

ce que disent les autres. Et c’est la raison pour

laquelle il y a une conférence de classe avec tous

les parents le soir même. Mais personne ne sait

ce qui s’est passé exactement. Une sorte de lutte

de pouvoir entre les élèves et les enseignants. S’il

y a plus dans le protocole écrit ? Et si une classe

toute entière peut vraiment être renvoyée de

l’école ?

Nominiert für den Deutsch-Französischen

Jugendliteraturpreis 2021

TAMARA BACH ist in Limburg an der Lahn geboren. Sie studierte in

Berlin Englisch und Deutsch für das Lehramt. Sie erhielt den Deutsch-

Französischen Jugendliteraturpreis, den Oldenburger Kinder- und

Jugendbuchpreis, den Deutschen Jugendliteraturpreis, den Katholische

Kinder- und Jugendbuchpreis und stand auf der internationalen

Auswahlliste White Ravens. 2021 wurde sie für ihr „beeindruckendes

literarisches Werk“ mit dem James Krüss Preis ausgezeichnet.

62


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

MAGELLAN | 2020

DEU | 14+

DO 14.10. | 15:00

FR 15.10. | 16:00

Antje Leser

Luftschlösser sind schwer zu

knacken

Es ist nicht gerade Liebe auf den ersten Blick,

als Jonas und Nika aufeinandertreffen. Denn

Jonas erwischt Nika, als sie bei ihm einbricht.

Nicht, weil sie etwas gegen ihn persönlich hat,

sondern weil das ihr Job ist. Nika gehört zu

einem Familienclan, der sich auf Wohnungseinbrüche

spezialisiert hat. Wenn sie nicht liefert,

machen die anderen Druck. Doch Nika und Jonas

begegnen sich wieder. Zufällig. Und Jonas

zeigt ihr, dass das Leben nicht nur aus Sackgassen

besteht. Aber einfach aussteigen ist nicht.

Plötzlich schwebt nicht nur Nika, sondern auch

Jonas in größter Gefahr.

ANTJE LESER studierte

Germanistik und Romanistik

in Heidelberg und

Freiburg, bevor sie sich

als Journalistin, Lektorin

und Texterin selbstständig

machte und einige Jahre in

den USA lebte. Heute denkt

sie sich Geschichten für

Kinder und Jugendliche aus,

schreibt Reportagen und

brütet über Sachtexten.

Jonas attrape Nika quand elle s’introduit dans

sa maison. Elle appartient à un clan familial spécialisé

dans le cambriolage. Si elle ne tient pas

ses promesses, les autres font pression sur elle.

Mais Jonas lui montre que la vie n’est pas qu’une

impasse. Seulement, quitter un tel clan n’est pas

simple. Soudain, non seulement Nika mais aussi

Jonas sont en grand danger.

Nominiert für den Deutsch-Französischen

Jugendliteraturpreis 2021

63


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

DRESSLER | 2020

DEU | 14+

FR 15.10. | 09:00 + 15:00 | ausgebucht

Grit Poppe Verraten

DDR 1986. Nichts verbindet Sebastian mit seinem

Vater, der eine Haftstrafe verbüßt hat und

kaum mit ihm spricht. Aber immer noch besser,

als wieder in dieses schreckliche Heim zurück

zu müssen, aus dem Katja geflohen ist, um die

er sich jetzt kümmert. Doch eines Tages taucht

ein Mann in der Schule auf und drängt ihn, als

Inoffizieller Mitarbeiter (IM) der Stasi den eigenen

Vater zu bespitzeln. Der große DDR-Roman

für Jugendliche.

1986 en RDA. Rien ne relie Sebastian à son père,

qui a passé quelques temps derrière les barreaux

et lui parle à peine. Mais c’est toujours mieux que

de devoir retourner dans l’horrible maison que

Katja a fui et dont il s’occupe maintenant. Mais

un jour, un homme se présente à l’école et l’incite

à espionner son propre père en tant que collaborateur

officieux de la Stasi. Le grand roman de la

RDA pour les jeunes.

Nominiert für den Deutsch-Französischen

Jugendliteraturpreis 2021

GRIT POPPE schreibt

Romane und Geschichten

für Kinder, Jugendliche und

Erwachsene. Sie studierte

am Literaturinstitut in

Leipzig, war brandenburgische

Geschäftsführerin der

Bürgerbewegung „Demokratie

Jetzt“ und lebt in

Potsdam. 2010 erhielt sie

den Gustav-Heinemann-

Friedenspreis für Kinderund

Jugendbücher.

Auch im Programm:

FR 15.10. | 13:30 | LESUNG | PETER HAMMER | 2018 | DEU | 10+

Grit Poppe: Joki und die Wölfe

Joki sollte eigentlich Umzugskisten auspacken, stattdessen treibt er

sich lieber im Wald herum. Schon bei seinem ersten Streifzug macht er

eine Entdeckung: Ein Wolf lebt im Wald!

64


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

HANSER | 2020

DEU | 15+

FR 15.10. 14:00 + 17:00

Verena Keßler

Die Gespenster von Demmin

Larry lebt in einer Stadt mit einer besonderen

Geschichte – Ende des Zweiten Weltkriegs fand

in Demmin der größte Massensuizid der deutschen

Geschichte statt. Für Larry ist ihre Heimatstadt

aber vor allem langweilig. So schnell

wie möglich will sie raus in die Welt und Kriegsreporterin

werden. Währenddessen steht einer

alten Frau der Umzug ins Seniorenheim bevor.

Beim Aussortieren ihres Hausstands erinnert

sie sich an das Kriegsende in Demmin und trifft

eine folgenschwere Entscheidung.

VERENA KESSLER

ist in Hamburg geboren und

lebt in Leipzig, wo sie am

Deutschen Literaturinstitut

studierte.

Larry vit dans une ville au passé très particulier

: à la fin de la Seconde Guerre mondiale, le

plus grand suicide collectif de l’histoire allemande

a eu lieu à Demmin. Mais pour Larry, sa

ville natale est plus ennuyeuse qu’autre chose.

Elle veut partir à la découverte du monde le

plus vite possible et devenir reporter de guerre.

Pendant ce temps, une vieille femme est sur le

point d’emménager dans une maison de retraite.

En triant ses affaires, elle se souvient de la fin de

la guerre à Demmin et prend une décision lourde

de conséquences.

Nominiert für den Deutsch-Französischen

Jugendliteraturpreis 2021

65


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

DEU | 6+

FR 15.10. | 12:00

Luisa Bäßmann

Der Magische Schluckauf

Am liebsten würde die kleine Hexe Lillith sich

den ganzen Tag in ihren Büchern vergraben.

Doch als sie sich bei einem Besuch ins Kino mit

dem „Magischen Schluckauf“ infiziert, ist sie

plötzlich dazu gezwungen, sich in ihr eigenes

Abenteuer zu stürzen, um das Gegenmittel zu

finden.

La petite sorcière Lillith aimerait s’enfouir

dans ses livres toute la journée. Mais lorsqu’elle

est contaminée par le « Hoquet magique » lors

d’une visite au cinéma, elle est soudainement

contrainte de se lancer dans sa propre aventure

pour trouver l’antidote.

Luisa Bäßmann ist

eine Illustratorin aus

Saarbrücken. Vor kurzem

hat sie ihr Diplom als

Kommunikationsdesignerin

mit der Graphic Novel „der

Magische Schluckauf“ absolviert,

für welche sie nach

einem Verlag sucht. Neben

dem Illustrieren ist sie auch

als Comiczeichnerin tätig.

66


AUTORENLESUNG | LECTURE D’AUTEUR

DEU | 12+

FR 15.10. | 11:00 | ausgebucht

Hannah Kühn Hydrangea

Wie alle Jugendliche hat auch Maria täglich

mit vielen verwirrenden Emotionen zu kämpfen.

Besonders an Regentagen zieht sie sich

am liebsten zurück und flüchtet in ihre eigene

Welt. Doch als plötzlich ihre Kindheitsfreundin

Emmi wieder auftaucht, wird sie erneut mit der

Vergangenheit konfrontiert und alte Wunden

reißen auf. Alles führt zurück auf einen verregneten

Tag, der Marias Leben für immer verändert

hat …

Comme tous les adolescents, Maria doit faire

face chaque jour à de nombreuses émotions déroutantes.

Surtout les jours de pluie, elle préfère

mettre en retrait et s’échapper dans son propre

monde. Mais lorsque son amie d’enfance Emmi

réapparaît soudainement, elle est confrontée au

passé et de vieilles plaies s’ouvrent à nouveau.

Tout ramène à un jour de pluie qui a changé la

vie de Maria pour toujours …

HANNAH KÜHN, freischaffende

Illustratorin,

studierte Kommunikationsdesign

mit Fokus auf

Illustration und Graphic

Novel an der Hochschule

der bildenden Künste Saar.

Mit ihrer Diplomarbeit

HYDRANGEA ist sie nun auf

Verlags-Suche.

67


THEATER | THÉÂTRE


MUSIKTHEATER | THEÂTRE MUSIQUALE

MUSIKTHEATERSTÜCK | 3+

SA 16.10. | 17:00 | ausgebucht

Junges Musiktheater Talomini & Günes Oba

Naumbalo, träum mal richtig hin …

Zum Abschluss der 21. Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse

Saarbrücken präsentieren die Künstlerinnen

ein Musiktheater für Kinder über das Träumen, den

Umgang mit Angst und den Mut, sich auf Unbekanntes

einzulassen.

Ein kleiner Kobold öffnet die Tür zu Naumbalo, der fantastischen

Welt der Träume. Und schon beginnt die aufregende

Reise. Was gibt es dort zu entdecken? Zauberhafte

Dinge, fabelhafte Wesen, wunderbare Gänsehaut, Grusel

erleben. Hier scheint wirklich alles möglich zu sein! Doch

ist da nicht schon wieder der Schatten?

À la clôture du 21e Salon européen du livre pour enfants

et adolescents de Saarbrücken les artistes présentent un

théâtre musical pour enfants sur le thème du rêve, de la

peur et du courage de faire face à l’inconnu.

DAS JUNGE MUSIKTHEATER TALOMINI

besteht aus Miriam Gehring und Katharina Gesell,

und die beiden werden von Günes Oba verstärkt.

69


PUPPENTHEATER | GUIGNOL

PUPPENSPIEL | 5+

MI 13.10. |12:00 | ausgebucht

DO 14.10. |12:00 | ausgebucht

FR 15.10. |12:00

Jan Mixsa Fritz Rasselkopf

Fritz macht Krach. Seine Mutter ist genervt,

nennt ihn einen Rasselkopf und schickt ihn

ohne Essen ins Bett. Nun will Fritz herausfinden,

ob es irgendwo auf der Welt noch mehr

Rasselköpfe gibt. Eine große Abenteuerreise

beginnt und eines Tages macht Fritz auf einer

Insel eine erstaunliche Entdeckung.

JAN MIXSA

ist Schauspieler, Synchronsprecher,

Bühnenbildner

und Puppenspieler. In

„Bernd das Brot“ sprach

und spielte er „Briegel den

Busch“.

Fritz fait du bruit. Sa mère est contrariée, elle le

nomme tête à claquettes et l’envoie au lit privé de

repas. Maintenant, Fritz veut savoir s’il existe

d’autres têtes à claquettes quelque part dans le

monde. Un grand voyage d’aventure commence et

un beau jour Fritz fait une étonnante découverte

sur une île.

70


BÜCHERZIRKUS | CIRQUE DE LIVRE

BÜCHERZIRKUS | 5+

SA 16.10. | 13:00 + 14:00

Projecto Anagrama

Einband, Blätter & Schrift

Es war einmal ein Mann mit hunderttausend

Träumen. Und sein Kopf war so voller

Ideen und Geschichten, dass er nicht

schlafen konnte. Bis er eines Tages eine

große Entdeckung machte: das Schreiben!

Schreiben, um wieder freien Raum in

seinem Kopf zu bekommen. Und so kam

es, dass Albertino jeden Tag zu Stift und

Papier griff. Das Problem schien gelöst zu

sein. Aber noch einiger Zeit entdeckte er,

dass etwas Merkwürdiges geschah. Ein

abwechslungsreiches Zirkusschauspiel

mit einer humorvollen Geschichte über

die Entstehung eines Buches, von der Idee

des Schriftstellers, bis zu einer bunten

Präsentation des traditionellen Druckverfahrens.

Un spectacle de cirque varié avec une

histoire humoristique autour de la création

d’un livre, de l’idée de l’écrivain à une présentation

en couleurs du processus d’impression

traditionnel.

Das portugiesisch- holländische Ensemble

PROJECTO ANAGRAMA besteht aus den

beiden Zirkuskünstler:innen ILJA MOOK und

NUNO TAVARES.

71


THEATER | THEÂTRE

MOBILES THEATERSTÜCK | 6+

FR 15.10. | 10:00 | ausgebucht

SA 16.10. | 16:00

Eva Kammigan

Jenny Hübner greift ein

von Hartmut El Kurdi

Die Bücherdetektivin Jenny Hübner rettet mit

ihrem mobilen Rettungskommando Leser:innen

aus Abenteuergeschichten, in die sie sich

beim Lesen verstrickt haben. Diesmal hat

es Olga erwischt. Durch ein altes Abenteuerbuch

wurde die junge Leseratte mitten auf das

Piratenschiff von Braunbart, dem blutrünstigen

Schrecken aller Meere, geschleudert.

Eva Kammigan schlüpft als Jenny Hübner in

etliche Rollen, erzählt, erfindet, spielt und holt

sich Hilfe bei den Kindern im Publikum, um

Olga samt Schiffsratte Pelzi vom Piratenschiff

zurückzuholen. Und die Kinder im Publikum

werden dabei selbst zu Geschichtenrettern.

EVA KAMMIGAN

ist Schauspielerin und

Dozentin für Schauspiel. Sie

war an mehreren Stadt- und

Staatstheatern engagiert

und lebt in Saarbrücken.

72


ISBN 978-3-314-10580-7

cov_978-3-314-10580-7_001.indd Alle Seiten 17.03.2021 14:48:38

BILDERBUCHKINO | CINÈMA

NORDSÜD | DEU | 4+

MI 13.10. | 13:00

DO 14.10. | 11:00 | ausgebucht

FR 15.10. | 12:00 + 13:00

Barbara Scheck präsentiert

Bilderbuchkino:

Die Nacht im Zauberwald

von Käthi Bhend & Eveline Hasler

Die Nacht im Zauberwald

Die ungleichen Brüder Leo und Meo

gehen durch einen Zauberwald.

Meo und Leo wissen Während Leo Pflanzen nicht, und Tiere dass sie durch

gut behandelt, stapft Meo achtlos

einen Zauberwald durch den Wald gehen. und zerdrückt Einer der beiden

Pflanzen. Wie werden die Waldhexen,

die lustigen Pilzgörpse und

Brüder achtet darauf, Tiere und Pflanzen nicht

die zarten Pflanzenelfen reagieren?

zu stören oder Eveline zu Hasler zerstören. und Käthi Bhend Der andere hingegen

trampelt achtlos nach einer Sage aus durch der Südschweiz. den Wald. Das

erzählen eine faszinierende Geschichte

ruft

die Wesen des Zauberwaldes auf den Plan. Wie

werden die Waldhexen, die lustigen Pilzgörpse

ISBN 978-3-314-10580-7

und die zarten Pflanzenelfen reagieren?

www.nord-sued.com

¤ (D) 15,00

Eveline Hasler | Käthi Bhend

Die Nacht im

Zauberwald

Eveline Hasler | Käthi Bhend

BARBARA SCHECK

ist Schauspielerin, Autorin

und langjähriges Mitglied

beim Theater Überzwerg am

Kästnerplatz. Heute ist sie

überwiegend mit eigenen

Produktionen für Kinder

und Erwachsene unterwegs.

73


BILDERBUCHKINO | CINÈMA

MORITZ | DEU | 4+

MI 13.10. | 14:00

DO 14.10. | 14:00

FR 15.10. | 10:00 + 11:00

Peter Tiefenbrunner präsentiert

Den Mond vom Himmel pflücken:

Geschichten von Panda und

Eichhörnchen

von Thé Tjong-Khing & Ed Franck

Eine warmherzige Geschichten über die

Freundschaft von Panda und Eichhörnchen,

über das Spielen und Streiten, den Mond und

die Langeweile, über eine Reise, die nur zwei

Schritte dauert, und über Tweetie, das frisch

geschlüpfte Entchen.

PETER TIEFENBRUNNER

ist als Schauspieler, Regisseur,

Autor tätig. Er ist Mitbegründer

des Überzwerg Theater am

Kästnerplatz und Vertreter des

Netzwerks freie Szene Saar –

Das virtuelle Produktionshaus.

74


SCHAUSPIELERLESUNG | LECTURE D’ACTEURS

DEU | 11+

DO 14.10. | 13:00

Das Theater Überzwerg liest

Gips – oder wie ich an einem

einzigen Tag die Welt reparierte

Die 12-jährige Fitz und ihre jüngere Schwester

Bente erfahren, dass sich ihre Eltern scheiden

lassen. Fitz ist außer sich vor Wut und verliert

den Glauben an die Liebe. Aber dann findet

sich die ganze Familie durch einen Unfall im

Krankenhaus wiederund Fitz gerät in einen

urkomischen und dramatischen Ereignisstrudel.

Ein Buch über die Wut und Enttäuschung,

die Trennungskinder erleben. Aber auch über

die Liebe in all ihren Facetten. Demnächst

auch im Theater Überzwerg zu sehen.

Fitz, 12 ans, et sa jeune sœur Bente apprennent

que leurs parents vont divorcer. Fitz est folle

de rage et perd la foi en l’amour. Mais toute

la famille se retrouve à l’hôpital suite à un

accident … et Fitz est pris dans un tourbillon

d’événements hilarants et dramatiques. Un

livre sur la colère et la déception que vivent les

enfants lors de la séparation de leurs parents.

Mais aussi de l’amour sous toutes ses facettes.

Bientôt au théâtre Überzwerg.

75


INFORMATION | INFORMACION


INFORMATION | INFORMACION

Sicher ist sicher: VORBESTELLUNGEN

Am besten melden Sie Ihre Gruppe zu Ihrer Wunschveranstaltung

an (Lesungen, Workshops, Impulsvorträge) –

auch am „Familiensamstag“.

Das geht ganz bequem per Email an:

pr@buchmesse-saarbruecken.de

Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns eine schriftliche

Bestätigung Ihrer Wunschveranstaltung. Bitte unbedingt

auch eine Rückrufnummer angeben.

Die Teilnahmegebühr pro Veranstaltung beträgt bei

Vorbestellungen 1,50 € pro Person. Eine Buchung einer

Veranstaltung berechtigt automatisch auch zum Besuch

der Bücherschau. Kinder bis 4 Jahre haben freien Eintritt,

müssen aber ebenfalls angemeldet werden. Möchten

Sie eine weitere Veranstaltung buchen, ergibt sich

ein Aufpreis von je 1,-€ pro Person. Anmeldungen können

in diesem Jahr nur bis zum 30. September berücksichtigt

werden. Im September nehmen wir Ihre Gruppenbestellung

auch gern telefonisch entgegen. Bitte halten Sie

dann Ihre Mail adresse und Ihre Telefonnummer bereit.

Auf gut Glück: LAUFPUBLIKUM

Sie können auch Ihr Glück versuchen und ohne Anmeldung

zu uns kommen. Aufgrund der Hygienevorschriften

ist das Platzangebot bei allen Veranstaltungen begrenzt,

es kann also zu Wartezeiten kommen. Und so manche

Veranstaltung mag dann vielleicht ausgebucht sein.

Jedenfalls kostet ein Tages ticket für Kinder ab 5 Jahre

1,50 € und für Erwachsene 2,- €.

77


INFORMATION | INFORMACION

Hygiene ist wichtig: 3G und AHA+L

Eintritt kann nur mit tagesaktuellem negativem Corona-

Test, dem Nachweis einer überstandenen Corona-Infektion

oder dem vollständigen Corona- Impfschutz gewährt

werden. Außerdem werden wir werden Ihre Kontaktdaten

aufnehmen müssen.

Bitte halten Sie sich beim Besuch an die geltenden

Abstands- und Hygieneregeln:

• Bitte kommen Sie nur, wenn Sie keine Erkältungs -

symp tome haben.

• Halten Sie 1,5 m Abstand zueinander!

• Beachten Sie die Nies- und Hustetikette!

• Tragen Sie einen Mund-Nase-Schutz, bis Sie Ihren Sitz

platz in einer Veranstaltung eingenommen haben.

Aktuellen Informationen und Programmänderungen

finden Sie Online unter:

https://www.buchmesse-saarbruecken.eu/

78


INFORMATION | INFORMACION

Verlage und Aussteller

VERLAGE

Aletria

Alibri

Amiguitos

Amis des Musées Luxembourg

aracari

Arena

ArsEdition

Atlantis

Autografia

Beltz&Gelberg

bi:libri

Bibliothek der Provinz

Bohem

Carlsen

Casals

Conte

Didier Jeunesse

Diogenes

Dimensao

DIX

Drava

Dressler

dtv

Du Mercredi

EDEBÉ

Edelvives

Edel:Kids

Edition Bracklo

Estrella Polar

Freies Geistesleben

Friedrich Maerker

Gerstenberg

Hanser

Horlemann

Karl Rauch

Kidikunst

Kiebitz

Kleine Königsstube

Klett

Knesebeck

La Galera

Libretos

Magellan

mairisch

Minedition

Mixtvision

Moderna

Moritz

moses

Nathan

NordSüd

Oetinger

Peter Hammer

Physalis editora

Projeto editora

Quinteto

Ravensburger

Reprodukt

S.Fischer

Syros Jeunesse

Tessloff

Thienemann-Esslinger

Tulipan

Ueberreuter

Woow Books

Centre européen Robert

Schuman

Europe Direct

Institut d’Etudes

Francaises

Patrik H. Feltes

Henny Kihm

Spielbar

Fairtrade Initiative Saar

79


INFORMATION | INFORMACION

AUSSTELLER

Europe Direct Saarbrücken

DEU

MI 13.10. – SA 16.10.

Am Stand von Europe Direct Saarbrücken werden

Informationen rund um Europa angeboten

und Mitmachaktionen.

Patrik H. Feltes

Popup-Bücher

DEU

MI 13.10. – SA 16.10.

Patrik H. Feltes’ umfangreiche Sammlung von

wundersamen PopUp-Büchern umfasst ein

buntes Potpourri an deutschsprachigen und

internationalen Neuerscheinungen, aber auch

historische Werke. Und diesmal hat unser langjähriger

Begleiter einen Workshop zum Thema

„Hampelmann“ im Gepäck.

Henny Kihm

Märchen der Welt

Um den Kindern etwaige Wartezeiten zwischen

Ihrer Lesung und dem Besuch der Bücherschau

zu verkürzen, liest die langjährige Freundin

unserer Kinder- und Jugendbuchmesse Märchen

aus verschiedenen Winkeln der Welt vor.

80


Lageplan

INFORMATION | INFORMACION

NEUE ADRESSE DER BUCHMESSE

KuBa – Kulturzentrum am EuroBahnhof e.V.

Quartier Eurobahnhof | Europaallee 25 | 66113 Saarbrücken

KuBa

Hauptbahnhof

81


TRÄGER & KOOPERATIONSPARTNER

INFORMATION | INFORMACION

Hauptsponsor

PARTNER, SPONSOREN & FÖRDERER

Unser besonderer Dank gilt dem Sozialpflegerischen Berufsbildungszentrum Saarbrücken

und unseren Partnern in den Medien, die die Veranstaltung begleiten.

82


Impressum

TERMIN 13.10. – 16.10.2021

ÖFFNUNGSZEITEN

Mittwoch – Freitag | 09:00 – 18:00

Samstag | 10:00 – 18:00

NEUER MESSEORT!

BÜCHERSCHAU & MESSEZENTRUM

KuBa – Kulturzentrum am EuroBahnhof e.V.

Quartier Eurobahnhof | Europaallee 25 | 66113 Saarbrücken

HERAUSGEBER

Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse e.V.

Heuduckstraße 1 | 66117 Saarbrücken

Tel +49(0)681. 50 111 00

info@buchmesse-saarbruecken.de

www.buchmesse-saarbruecken.eu

REDAKTION Igor Holland-Moritz

ÜBERSETZUNGEN

Igor Holland-Moritz | Luise Kwak | Jacqueline Schinkowski |

Lucie Storch

GESTALTUNG Ilka Fugmann

TITELBILD Marie-Isabelle Callier

Wir danken den Verlagen für Presse- und Fotomaterial und

den Künstler:innen für ihre Illustrationen.

Das Programmheft enthält alle Informationen, die bis

zum Redaktionsschluss am 7. September 2021 vorlagen.

Änderungen vorbehalten.

IMPRESSUM | MENTIONS LÉGALES

83


FOTOGRAFIEN

S.5 | Oberbürgermeister Uwe Conradt |

Landeshauptstadt Saarbrücken

S.6 | Ministerin Streichert-Clivot | Christian Hell

S.7 | Saar | Sparkassse Saarbrücken

S.17 | Harjes | privat

S.18 | Kissel | Florian Brunner

S.19 | Rousselange | Martin Lavall

S.21 | Blanch | privat

S.22+32 | Le caméléon talentueux | privat

S.24+66+67 | Kühn & Bäßmann | privat

S.25 | Schweikart & S. Hauck | privat

S.26 | v. Holleben | Jan von Holleben

S.27+47 | Vorbach & Stütze | privat

S.25 | Kunz | Ulrich Klausenitzer

S.30 | Kitzerow & Marchal | privat

S.33 | Toman | privat

S.36 | Naimer | Alexandra Dost

S.37 | v. d. Speulhof | privat

S.39 | Rühle | Heike Bogenberger

S.40 | Lemanczyk | privat

S.41 | T. J. Hauck | privat

S.43 | Nonnast | privat

S.46 | Blanck | privat

S.48 | Nieudan | John Hyland

S.49 | Kliebenstein | Jörg Schwalfenberg

S.50 | Hach | Anja Schaffner

S.51 | Kuhn | Alexa Kirsch

S.52 | Bach | privat

S.53 | Bleckmann | Marcel Nigbur

S.55 | Wagner | privat

S.56 | Schäuble | Tobias Elsässer

S.59 | Huppertz | privat

S.60 | Aymon | Hautier

S.62 | Bach | privat

S.63 | Leser | Wiebke Leser

S.64 | Poppe | Marie Poppe

S.69 | Gehring & Gesell & Oba |

Frederik Bastgen

S.70 | Mixsa | Oliver Dietze

S.71 | Projecto.Anagrama | privat

S.72 | Kammigan | Bernd Brundert

S.73 | Scheck | jean m. laffitau

S.74 | Tiefenbrunner | Bernd Alt

S.89 | Feltes & Kihm | privat

IMPRESSUM | MENTIONS LÉGALES

84


21. EUROPÄISCHE

KINDER- & JUGENDBUCHMESSE

Das Team von 2021

Igor Holland-Moritz

Messeleitung

Luise Kwak | Jacqueline Schinkowski

Praktikantinnen

im Veranstaltungsmanagement

Ilka Fugmann

Art Direction

Dorothee Wendel

Organisation

Barbara Scheck

Schauspielerin

Peter Tiefenbrunner

Schauspieler

Henny Kihm

Vorleserin

Jan Mixsa

Puppenspieler

Carsten Hebenthal

Organisation

Katja Schönborn | Rahel Schuh

Organisation

Ignasi Blanch Gisbert

Team-Partner Barcelona

Patrik H. Feltes

Team-Partner Saarbrücken

TEAM | L’ÉQUIPE


Für dich und

deine Freunde.

Das kostenlose Konto,

das Spaß macht.

Für alle unter 18.

Wenn’s um Geld geht

sparkasse-saarbruecken.de/unoyoung

s Sparkasse

Saarbrücken

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!