HfK_Winter 2019_20_I

Harzdruckerei

Auch im Internet:

www.harzdruckerei.de

Herbst/Winter 2019/20


Inhaltsverzeichnis

Seite

Halberstadt Freizeit- und Sportzentrum am Sommerbad 2

Halberstadt HaWoGe-Spiele-Magazin 3

Halberstadt Kinopark, Nordharzer Städtebundtheater 4

Halberstadt Domschatz 5

Blankenburg Kloster Michaelstein 6

Blankenburg Rübelandbahn 7

Thale Tierpark Hexentanzplatz 8

Quedlinburg TI QLB, Kinderangebote 10, 11

Quedlinburg Domschatz 12

Friedrichsbrunn Elche im Harz 13

Rottleben/Kyffhäuser Barbarossahöhle 14

IlfeldOTNetzkater Rabensteiner Stollen 15

Hasselfelde Pullman City/Harz 16

Hasselfelde Harzköhlerei Stemberghaus 16

Rübeland Tropfsteinhöhlen, Kindertheater 17

Brocken Nationalpark 18, 19

Schierke Ein Wintermärchen, Schierker Feuerstein Arena 20

Braunlage Wurmbergseilbahn, Eisstadion 21

St.Andreasberg Matthias-Schmidt-Berg 22

BadSachsa Salztal-Paradies 23

BadSachsa Regenbogenland 24

BadSachsa Indoor Kletterlandschaft 25

BadLauterberg Vitamar Freizeitbad 26

Clausthal-Zellerfeld Oberharzer Bergwerksmuseum 27

BadGrund Iberger Tropfsteinhöhle 27

Wildemann Glowgolf, Besucherbergwerk „19-Lachter-Stollen“ 28

Goslar Der Rammelsberg – Bergbaumuseum 29

BadHarzburg Baumwipfelpfad 30

Ilsenburg Tourismus GmbH 31

Wernigerode Tourismus GmbH 32

Wernigerode Harzer Schmalspurbahnen 33

Wernigerode Hasseröder Ferienpark 34

Wernigerode Hasseröder Burghotel 35

Wernigerode Reiterhof 36

Derenburg Glasmanufaktur Harzkristall 36

SkilifteimHarz/SkischuleimHarz 37


Für die freundliche Unterstützung und Zusammenarbeit

gilt der Dank allen beteiligten Unternehmen. Alle Rechte vorbehalten.

Druck und alle Arten der Reproduktion, auch auszugsweise, werden als Verstoß

gegen das Urheberrecht gewertet. Der Verlag haftet nicht für die Richtigkeit

der Eintragungen und für etwaige redaktionelle und technische Fehler.

IMPRESSUM

Gesamtherstellung: Harzdruckerei GmbH, Wernigerode

Max-Planck-Straße 12–14, 38855 Wernigerode

Tel. 03943 54240, Fax 03943 542499

Internet: www.harzdruckerei.de, E-Mail: info@harzdruckerei.de

Erscheinungsweise: halbjährlich, 32. Ausgabe Oktober 2019

Auflage: 40.000 Exemplare

Verteilung über die touristischen Einrichtungen des gesamten Harzes und Umland

Redaktionsschluß: 18.10.2019

Vertriebsinfo: Harzdruckerei GmbH, Wernigerode, Tel. 03943 54240

Layout: D. Günther

Fotos: Titel: Adobe stock/famveldman | Anzeigenkunden außer Seiten:

D. Günther: S. 1, 5, 6, 10, 18, 19, 20, 26, 32, 37, 38 |

W. Schilling: S. 1, 8, 14, 15, 16, 18, 19 | B. Moritz/G. Jentsch: S. 22

Seesen

19

1

Goslar

Halberstadt

B6n

20

Lautenthal

Ilsenburg

Derenburg

Wolfshagen

23

Bad Harzburg 21 22

Wildemann

Wernigerode

18

Bad Grund

Blankenburg

16

10

17

2

Clausthal-Zellerfeld

Brocken

Schierke Schierke

Zellerfeld

Thale

11 Drei Annen Hohne 9

3

12

Rübeland Wendefurth

13

Braunlage

Hanskühnenburg St. Andreasberg

Friedrichsbrunn

Sieber

8 Hasselfelde

5

HerzbergBad Lauterberg

Güntersberg

Eisfelder Talmühle

15 14

Netzkater

7

Stolberg

Bad Sachsa

TIPP

Lass diese Seite beim

Blättern in deiner Broschüre

doch einfach ausgeklappt –

so hast du immer alles im Blick.

Hits für Kids

Rundreise

© Harzdruckerei GmbH Wernigerode

24

Nordhausen

25

Rottleben

6

Quedlinburg

4

38

Sangerhausen

Alle Attraktionen

auf einen Blick:

1

Halberstadt

7

Netzkater

13

St.Andreasberg

19

Goslar

2

Blankenburg

8

Hasselfelde

14

BadSachsa

20

BadHarzburg

3

Thale

9

Rübeland

15

BadLauterberg

21

Ilsenburg

4

Quedlinburg

10

Brocken

16

Clausthal-Zellerfeld

22

Wernigerode

5

Friedrichsbrunn

11

Schierke

17

BadGrund

23

Derenburg

6

Rottleben/Kyffhäuser

12

Braunlage

18

Wildemann


Liebe Kinder,

liebe Eltern und Großeltern,

ich bin der kleine Teufel Brocki

und auf dem höchsten Berg weit

und breit zu Hause.

Weil ich hier den besten Überblick

habe, werde ich euch mal die

Umgebung meiner Heimat zeigen.

Der Harz hat eine sagenhaft

schöne Natur mit dichten Wäldern,

dem höchsten Berg im Norden,

dem Brocken und eine spannende

Geschichte.

Wer hier Urlaub macht, kann viel

erleben. Einfach mal weg vom

Computer, das Handy auf Ruhemodus

und rein in den Wald.

Ganz still ist es auch hier nicht. Je

länger ihr horcht, desto mehr

Stimmen hat der Wald.

Spannende Exkursionen in Bergwerke,

einheimische Tiere belauschen,

Skiabfahrten, Rodelschlangen,

Schlittschuhlaufen und verschneite

Natur gehören ebenso

dazu wie Spaßbäder.

Ich sage euch, hier im Harz gibt

es vieles zu entdecken.

Wenn das Wetter einmal wieder

nicht so schön ist, bietet sich ein

Besuch im Spielhaus an und

natürlich in den Tropfsteinhöhlen.

Mitten im wilden Westen seid ihr

in Hasselfelde in Pullman City

Harz.

Eine Wanderung auf den sagenumwobenen

Brocken, den auch

der große Dichter J. W. Goethe

besucht hat, sollte in

eurem Urlaub genauso

dabei sein, wie

eine Fahrt mit

den uralten

Dampflokomotiven

der Harzer

Schmalspurbahn.

Die schnauft

ja auch bis auf

1

den Brocken, für Leute, die zum

Wandern zu faul oder zu müde

sind. Als die ersten Telefone

(damals noch riesengroß) in der

Welt erschienen, gab es diese

Dampfbahnen schon. Sie sind ein

schnaufendes Museum auf

Rädern.

Für einen erholsamen und aufregenden

Urlaub sind in diesem

Reiseführer viele Highlights versammelt.

Da könnte euer Urlaub

gar nicht reichen, die alle zu

besuchen. Mit dem Rundkurs auf

der linken Seite und dem Inhaltsverzeichnis

habt ihr es ganz einfach,

euch in diesem Heft zurecht

zu finden. Einfach aufgeklappt

lassen!

Ein kniffliges Suchbild habe ich

verteufelt gut im Heft versteckt.

Schöne, spannende und erholsame

Tage im Harz wünscht Euch

der kleine

Teufel Brocki

P.S. Ihr könnt mich jedes Jahr zu

Walpurgis am 30. April im ganzen

Harz treffen.

1


1 Halberstadt

Freizeit- und Sportzentrum

DAS Freizeiterlebnis für die ganze Familie

Hallo liebe Wasserratten und

Wasserfrösche!

Im Freizeit-und Sportzentrum warten

ein Erlebnisbecken mit Strömungskanal,

ein Außenbecken,

ein 25 m Sportbecken mit 3 m

Sprungturm und ein Wasser-

Spray-Park sowie eine super coole

78 m lange Black-Hole Rutsche

mit Screwdriver-LEDs und Spidernetz-Effekt

darauf, von Euch entdeckt

zu werden. Traut Ihr Euch?

Ein großer Kleinkindbereich mit

Elefantenrutsche und Wasserspielzeug

bietet den kleineren

Badegästen einen abwechslungsreichen

Aufenthalt.

Während ihr vergnügt planscht,

können sich eure Eltern in der 5*

Premiumsauna mit sensationeller

Außenanlage entspannen.

Weitere Attraktionen

KONTAKT Im Beauty Land:

Freizeit- Massagen, und kosmetische Sportzentrum

Halberstadt Behandlungen, Friseur

Gebrüder-Rehse-Straße Im Sport Land: 12

38820 Fitnesscenter, Halberstadt Tennis, Badminton,

Tel.: Tischtennis, 03941 6878-0 Squash, Klettern

Fax: 03941 687822

www.fsz-halberstadt.de

KONTAKT

Freizeit- und Sportzentrum

ÖFFNUNGSZEITEN

Halberstadt

Mo Gebrüder-Rehse-Straße – Fr 7.30 – 22.00 12Uhr

Sa/So 38820 Halberstadt 10.00 – 22.00 Uhr

Feiertage Tel.: 0394110.00 6878-0 – 22.00 Uhr

www.fsz-halberstadt.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo – Fr 7.30 – 22.00 Uhr

Sa/So 10.00 – 21.00 Uhr

Feiertage

geänderte

Wir freuen uns

auf Euch!

Bis bald

2


HaWoGe-Spiele-Magazin

Halberstadt 1

Deutschlands schönster Indoorspielplatz!

• 3.000 m 2 Spielfläche auf

3 Ebenen für Kinder und

Jugendliche aller Altersklassen

• Spielangebote für Kinder mit

Handicap

• Kleinkinderzone mit separatem

Still- und Wickelraum

• Teenie-Game-Zone auf

ca. 500 m 2 mit der neuesten

Computertechnik auch

für junge Leute über 20 Jahre

• Mega-Fun-Park mit Wellenrutschen,

Spiralrutsche, Spidertower,

Funshooter, Elektrokartbahn

u.v.a.

KONTAKT

Freizeit- und Sportzentrum

Halberstadt

Gebrüder-Rehse-Straße 12

38820 Halberstadt

Tel.: 03941 6878-0

Fax: 03941 687822

www.fsz-halberstadt.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo – Fr 7.30 – 22.00 Uhr


Sa/So

11 verschiedene

10.00 – 22.00

Geburtstagszimmer,

Uhr

Feiertage 10.00

für Kindergeburtstage

mietbar

– 22.00 Uhr

• Kostenlose Parkplätze

KONTAKT

HaWoGe-Spiele-Magazin

Ebereschenhof 5

38820 Halberstadt

Tel.: 03941 6212130

kontakt@hawoge-spiele-magazin.de

www.hawoge-spiele-magazin.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Di – Fr 14.00 – 19.00 Uhr

Sa/So & Ferien (Sachsen-Anhalt)


10.00 – 19.00 Uhr

3


1 Halberstadt

Zuckerfabrik Kinopark –

Kindergeburtstag

Der Kinopark Halberstadt bietet

großes Kinovergnügen auf zwei

Foyeebenen in 7 Kinos mit mehr

als 1.600 bequemen Komfortkinosesseln.

KONTAKT

Zuckerfabrik Kinopark

Gröperstraße 88

38820 Halberstadt

Tel.: 03941 586630

www.zuckerfabrik.de

KONTAKT

Freizeit- und Sportzentrum

Halberstadt

Gebrüder-Rehse-Straße 12

38820 Im Märchenballett Halberstadt „Die Schöne

Tel.: und 03941 das Biest“ 6878-0 ahnt Belle, dass

Fax: ihre Liebe 03941 zu 687822 dem hässlichen Tier,

www.fsz-halberstadt.de

das im Wald allein in einem

Schloss lebt, den Fluch brechen

ÖFFNUNGSZEITEN

und ihn zurück in einen Prinzen

Mo verwandeln – Fr 7.30 kann. – 22.00 Uhr

Sa/So Im Kinderstück 10.00 –„Hexe 22.00 Uhr Hillary

Märchenzeit am

Nordharzer Städtebundtheater

Erlebt spannende und unterhaltsame

Nachmittage für die ganze

Familie!

„Das kleine Gespenst“ erwacht

jede Nacht pünktlich zur Geisterstunde.

Sein größter Wunsch ist

es aber, die Welt einmal bei

Tageslicht zu sehen. Als dieser

Wunsch Wirklichkeit wird, beginnt

ein aufregendes Abenteuer.

Feiertage geht in die 10.00 Oper“ – 22.00 lässt sich Uhr die

kleine Hexe Hillary von der

berühmten Sängerin Maria Bellacanta

erklären, was eine Oper ist.

Dass da alle die ganze Zeit singen,

überwältigt sie.

Foto: Ray Behringer

KONTAKT UND SPIELTERMINE

Nordharzer Städtebundtheater

Spiegelstraße 20a

38820 Halberstadt

Tel.: 03941 696565

www.harztheater.de

4


Halberstadt 1

Domschatz Halberstadt

Der Halberstädter Dom besitzt

einen der größten Kirchenschätze

der Welt aus dem Mittelalter.

800 Jahre alte Bildteppiche,

Altargemälde und Figuren erzählen

euch von wilden Soldaten,

von Engeln und Heiligen und von

den Geschichten aus der Bibel.

Ehemals im Gottesdienst gebrauchte

Gefäße und Heiltümer

aus Elfenbein, Gold und Edelsteinen,

prachtvolle Kleider zur Feier

der Kirchenfeste, ein Wärmeapfel

und ein Gießlöwe zeigen euch die

kostbare Ausstattung der Kathedrale.

Mit einem Computer-Guide könnt

Ihr den Domschatz selbst erkunden.

Dabei begleiten euch der

ehrwürdige Bischof Bucco und

sein Freund, der Wasserspeier

Aquarius, auf eurer Entdeckungstour.

Natürlich können auch

spannende Führungen für Kindergarten-

und Schulgruppen

gebucht werden.

KONTAKT

KULTURSTIFTUNG

SACHSEN-ANHALT

Domschatz Halberstadt

Domplatz 16a

38820 Halberstadt

Tel. 03941 24237

www.die-domschaetze.de

www.dom-schatzhalberstadt.de

www.kulturstiftung-st.de

ÖFFNUNGSZEITEN

November–März

Di – Sa 10–16 Uhr

So/Feiertag 11–16 Uhr

Montags geschlossen

sowie 24. und 31.

Dezember.

Wandertipp TEUFELSMAUER

In alten Zeiten als der Teufel noch auf dem Brocken wohnte,

ärgerte ihn, dass die Menschen auch im Harz Klöster und

Kirchen bauten. Deshalb wollte er eine Mauer um den ganzen

Harz bauen. Doch seine Macht war auf die Nacht

begrenzt. Er nahm sich zur Walpurgisnacht vor mit seinen

Gesellen eine riesige Mauer um das Gebirge zu bauen. Felsen,

auf denen man herrlich wandern und klettern kann. Fast hätte er

es geschafft, nur noch wenige

Felsen fehlten, als der erste Sonnenstrahl

des Tages begann. Da

wurde er so wütend, dass er alles

zertrümmerte. Heute findet ihr

zwischen Blankenburg und Weddersleben

noch einige sehr schöne

Stücke, die aus der Landschaft

ragen und wie der

Rückenstacheln eines

Riesensauriers aussehen.

Und vielleicht

begegnet ihr ja dort

auch unserem kleinen

Teufel Brocki.

Foto: Falk Wenzel

5


2

Blankenburg (HArz)

Kloster Michaelstein in Blankenburg (Harz)

KlostERleben – Ein Museum zum Anfassen für die ganze Familie

Michaelsteiner FerienWerkstätten

Sa. | 30. November | 9.30 Uhr

Sternenglanz – Papiersterne

basteln

Mi. | 12. Februar | 10 Uhr

Tamburinverwandschaft – Einen

Halbmond-Schellenkranz bauen

Do. | 13. Februar | 10 Uhr

Schief gerollt, gut geflochten –

Ein Korb entsteht

Di. | 7. April | 10 Uhr

FrühlingsDetektive – Durch

Wald, Wiesen und Klostergärten

Do. | 9. April | 10 Uhr

Märchenhafte Verwebungen –

Ein Bild weben

Di. | 19. Mai | 10 Uhr

Das etwas andere Bild mit

Hammer, Nägeln und Garn

Mi. | 20. Mai | 10 Uhr

Verrückte Instrumente –

Ein Bumbass bauen

Di u. Mi | 26. u. 27. Mai | 10 Uhr

Scriptorium – Ein Buch als

Geheimversteck

KULTUR

KLOSTER

STIFTUNG

SACHSEN-

MICHAELSTEIN ANHALT

MUSIKAKADEMIE | MUSEUM

www.kloster-michaelstein.de

PapiermÜHLE Weddersleben

Wächst Papier im Wald? Ja und

nein. Papier und Zeitungen wie

Bücher entstehen aus Holz und

das wächst im Wald. Bis daraus

ein Blatt Papier geworden ist,

vergeht ein langer Weg. Ihr

könnt ihn miterleben und euch

selbst ein Buch herstellen. Wie?

Das erfahrt ihr im Papiermuseum

in Weddersleben. Hier existiert

seit über 460 Jahren eine

Papiermühle, die heute ein

Museum zur Papierherstellung

ist. Erfahrt, wie mühevoll es ist

Papier herzustellen und macht

selbst dabei mit.

ÖFFNUNGSZEITEN

Di. und Do. 10 – 14 Uhr,

Anmeldung erwünscht

KONTAKT

Quedlinburger Straße 2

06502 Weddersleben

Tel.: 03946 9810130

papiermuseum@lebenshilfe-hz-qlb.de.

6


Blankenburg (HArz) 2

Dampfeisenbahn im Harz erleben!

Wir fahren an speziellen Terminen

Samstag und Sonntag mit

der Rübelandbahn und der Bergkönigin

auf der steilsten Strecke

zwischen Hamburg und München!

KONTAKT

Die Arbeitsgemeinschaft

Rübelandbahn ist erreichbar:

Bahnhofstr. 4

38889 Blankenburg/Harz

Tel.: 03944 9541190

Handy: 0175 5966134

www.arbeitsgemeinschaftruebelandbahn.de

PREISE

Einfache Fahrt: 10,00 €

Hin- und Rückfahrt: 20,00 €

ABFAHRTSZEITEN

Blankenburg/Harz:

Rübeland Abfahrt:

13.50 Uhr

16.15 Uhr

Bf Hüttenrode

476m ü. NN

Bf Elbingerode

481m ü. NN

Bf Michaelstein

322m ü. NN

Bf Rübeland

383m ü. NN

Bf Blankenburg (Harz) 209m ü. NN

7


3

Thale

Foto: Uwe Köhler

Tierpark Hexentanzplatz

In einem Landschaftspark mit

über 200-jährigen Buchen am

Rande des Naturschutzgebietes

Bodetal erwarten euch mehr als

60 Tierarten.

Erlebt Braunbären in einem mehr

als 5000 m 2 großen Bärenwald,

Wandertipp Bodetal

beobachtet ein Wolfsrudel ganz

ohne störende Zäune im 3000 m 2

Revier oder Luchse in einer 1100

m 2 großen Freilaufanlage.

TIPP: Besucht auch den Hexenfigurenpark,

die Hexen- Minigolfanlage

und den Spielplatz.

KONTAKT

Bodetal Tourismus GmbH

Tierpark Hexentanzplatz

Hexentanzplatz 4

06502 Thale

Tel.: 03947 7768070

tierpark@bodetal.de

www.bodetal.de

ÖFFNUNGSZEITEN

ganzjährig geöffnet

Nov. – Jan. 10 – 16 Uhr

Feb. – April 10 – 17 Uhr

Mai, Sept., Okt. 09 – 18 Uhr

Juni – August 09 – 19 Uhr

Eine kurze Wanderung im Tal der Bode zwischen Thale und

Treseburg sollte auf alle Fälle mit zu den Harz erlebnissen

gehören. Wenn man vom Hexentanzplatz (auf den man von

Ostern bis Ende Oktober mit der Seilbahn ohne große Mühe

kommt), wo der Tierpark einen Besuch lohnt, in den 250 m

tieferen Talgrund hinabschaut, erlebt man die gewaltigen

Naturkräfte, die ein mächtiges Felsental geschaffen haben.

Diese Gegend mit sehr schroffen Felsen bildete den Stoff für die

Sage vom Ritterhünen Bodo, der Brunhilde verfolgend den Sprung

über den riesigen Abgrund verpatzte und abstürzte – den Hufabdruck

(Foto rechts) von Bodos Pferd seht ihr auf der Rosstrappe. Als

Hund verwandelt bewacht er seitdem die Krone der Prinzessin. Das

schönste Stück des Wanderweges zwischen Thale und Treseburg

beginnt an der Seilbahntalstation und schlängelt sich bis kurz hinter

das Gasthaus „Königsruhe“ zur

Teufelsbrücke. Diese 1,5 km

sind noch leicht zu bewältigen

und entschädigen

die Mühen mit

grandiosen Ausblicken

und einer wild rauschenden

Bode.

8


Labyrinth

Hilf Brocki den Weg durch

das Labyrinth

zu finden!

9


14

Quedlinburg

… eine uralte Stadt

10

Diese Stadt gehört zu den ältesten

weit und breit und in ihr

herrschten schon vor über 1000

Jahren die ersten Könige von

Deutschland.

Auch wenn das schon sehr lange

her ist, könnt ihr doch vieles vom

Leben vergangener Zeiten spüren,

wenn ihr mal einen Stadtrundgang

über das bucklige

Pflaster und zwischen den alten

Fachwerkhäusern macht. Am besten

erkundigt ihr euch am Markt

in der Touristinformation, die

auch Führungen anbietet.

Schaurige Namen tragen einige

alte Straßen. Man kann zum Beispiel

durch die „Hölle“ gehen und

es tut nicht mal weh!

Quedlinburg hatte das große

Glück, dass eine über viele, viele

Jahrhunderte gebaute Fachwerkstadt

trotz aller Kriege und einer

wechselvollen Geschichte nie zerstört

wurde. Weil es hier über

2000 wertvolle alte Häuser gibt,

hat die UNESCO schon vor 25

Jahren diesen Ort zum Welt-erbe

der Menschheit erklärt, um dessen

Erhaltung man sich besonders

kümmern sollte. Auch einen

sehr wertvollen Schatz könnt ihr

auf dem Burgberg in der Stiftskirche

besichtigen.

Damit euer Urlaub nicht langweilig

wird, solltet ihr gleich in der

Quedlinburg-Information vorbei-

KONTAKT

Freizeit- und Sportzentrum

Halberstadt

Gebrüder-Rehse-Straße 12

38820 Halberstadt

Tel.: 03941 6878-0

Fax: 03941 687822

www.fsz-halberstadt.de

schauen. Natürlich bekommt ihr

hier ÖFFNUNGSZEITEN

die besten Tipps, was ihr

alles Mo – Fr in Quedlinburg 7.30 – 22.00 unternehmen

Sa/So könnt 10.00 und – 22.00 wo ihr Uhr einen

Uhr

Spielplatz Feiertage findet. 10.00 – Wenn 22.00 ihr Uhr zurück

in eurem Hotel oder eurer Ferienwohnung

seid, darf es auf keinen

Fall langweilig werden. Dafür

gibt es bei uns tolle Spiele,

Bücher und Malhefte. Bei uns

bekommt ihr übrigens auch

Tickets für die Harzer Schmalspurbahnen

– und wenn ihr schon

einmal im Harz unterwegs seid,

solltet ihr gleich noch ein Stempelheft

der Harzer Wandernadel

mitnehmen.

Quedlinburg-Information mit vielen

spannenden Angeboten


Quedlinburg

14

Neugierig auf … Kinderangebote

Stadtrally

• ideale Kombination aus Stadtführung und

Spaß, Kreativität und Schnelligkeit

• Stadterkundung mit originellen, anspruchsvollen

Rätseln und kreativen Aufgaben

Quedlinburg-Information, Markt 4, Tel.

03946 905624

Mitteldeutsches Eisenbahn- und Spielzeugmuseum

Kernstück des Museums sind historische Modelleisenbahnen in den Spurweiten

I,0 und H0. Es gibt 2 Spielecken mit hauseigenen Spielgeräten.

Blasiistraße 22, Tel. 03946 9019526 KONTAKT

www.eisenbahn-spielzeug-museum.de Freizeit- und Sportzentrum

Halberstadt

Ökogarten

Gebrüder-Rehse-Straße 12

Sinnesgarten, Naturspielplatz, Streichelgehege 38820 Halberstadt

geöffnet Mo – Fr 8.00 – 15.30 Uhr Tel.: 03941 6878-0

Wipertistr. 5, Tel. 03946 707510 Fax: 03941 687822

www.fsz-halberstadt.de

Creativ Café Wirbelwind

kinderfreundliches Café mit vielen Spiel- ÖFFNUNGSZEITEN

möglichkeiten und extra Veranstaltungen Mo – Fr 7.30 – 22.00 Uhr

geöffnet Di – Sa 9.00 – 17.00 Uhr Sa/So 10.00 – 22.00 Uhr

Bockstraße 13, Tel. 03946 8191180 Feiertage 10.00 – 22.00 Uhr

www.cafe-wirbelwind.de

Kinderladen

offener Freizeittreff für Kinder

zwischen 6 und 12 Jahren

geöffnet Mo – Fr von 12.30 – 17.00 Uhr

tolle Ferienaktionen (siehe Ferienkalender)

Reichenstraße 1, Tel: 03946 9019583

www.reichenstraße.de

KONTAKT

Quedlinburg Information

Markt 4, 06484 Quedlinburg

Tel.: 03946 9056-24

qtm@quedlinburg.de

www.quedlinburg.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo – Do 9.30 – 17.00 Uhr

Fr – Sa 9.30 – 18.00 Uhr

geänderte Öffnungszeiten im

Advent sowie an verschiedenen

Sonn- und Feiertagen

Fotograf Chris Wohlfeld QLB

11


14

Quedlinburg

Dom und Domschatz Quedlinburg

Eine Voranmeldung für Gruppen

ist erforderlich.

Ein spezieller Tipp ist der Rundgang

mit elektronischem Guide,

der auch als spannende Kinderführung

erhältlich ist. Und wenn

der Quedlinburger Domschatz

erkundet ist, am Halberstädter

Dom wartet der nächste Schatz

schon ganz in der Nähe.

Hochromanische Architektur und

mittelalterliche Schatzkunst

laden zum Entdecken ein und

lassen den Ort der ersten deutschen

Könige und Kaiser lebendig

werden. König Heinrich I. und

seine Gemahlin, die heilige Mathilde,

legten hier den Grundstein

für die Entwicklung von Stiftskirche,

Stadt und Staat. Der weltberühmte

Schatz der Stiftskirche ist

bis heute beeindruckendes Zeugnis.

KONTAKT

Domschatzverwaltung

Schlossberg 1 g

06484 Quedlinburg

Tel.: 03946 709900

quedlinburg@die-domschaetze.de

www.die-domschaetze.de

ÖFFNUNGSZEITEN

April – Oktober

Di – So/Feiertag 10 – 18 Uhr

November – März

Di – So/Feiertag 10 – 16 Uhr

Montags geschlossen

Winter adé !!

Wenn der Frühling erwacht

und alles grün wird, könnt

Ihr auch wieder mit meinem

neuen Heft auf Entdeckungsreise

im Harz gehen!

Ab Mai in allen

Touristinfos

des ganzen

Harzes.

Euer Brocki

Frühjahr/Sommer 2019

www.harzdruckerei.de

12


Friedrichsbrunn 5

Die ersten Elche im Harz

Elche sind Riesenhirsche, die in

XXL-Größe sonst nur noch in den

dichten Wäldern der nordischen

Länder und in Rußland zu Hause

sind. Bei uns findet ihr sie in

einem weitläufigen Gehege

direkt am Ferienpark bei Friedrichsbrunn

gelegen. Der Zugang

ist über unsere Ferienanlage

erreichbar und es finden täglich

Elchführungen statt. Um 12 und

16 Uhr könnt ihr die Elche bestaunen

und vielleicht auch streicheln.

Elche sind friedliche Pflanzenfresser.

Gruppen bitten wir

um Anmeldung. Für Schulklassen

gestalten wir ein individuelles

Angebot. Außerhalb der Führungszeiten

sind keine Besichtigungen

möglich.

Weltgrößtes Blockhausrestaurant

• Ausflugsgaststätte mitten im Wald

• gemütliche Außenterrasse für Kaffee und Kuchen

• das weltgrößte Blockhaus restaurant mit Bowlingbahn besteht aus:

645 Tonnen Holz, 276 Dachsparren, ist 37 m lang, 37 m breit und

8,20 m hoch

Urlaub im Blockhaus bei den Elchen

• 21 Ferienhäuser im

Blockhausstil mit 118 Betten

KONTAKT

Jörg Merkelbach

Am Bergrat-Müller-Teich

06502 Thale OT Friedrichsbrunn

Tel.: 039487 7530

info@ostharz.de

www.ostharz.de

13


16

Rottleben/Kyffhäuser

Barbarossahöhle

Europas einzige Schauhöhle mit Anhydritgestein

Kommt mit uns auf Entdeckungsreise

durch eine unterirdische

Zauberwelt voller Wunder und

Geheimnisse. Bei uns könnt ihr

Erdgeschichte mit allen Sinnen

erleben und erfahrt gleichzeitig

noch viel Interessantes über ein

spannendes Stück deutsche

Geschichte. Also dann – Kaiser

Rotbart erwartet euch!

KONTAKT

Mühlen 6, 99707 Kyffhäuserland/OT

Rottleben

Tel.: 034671 5450

service@hoehle.de

www.hoehle.de

Europastadt Stolberg

So romantisch wie im Bilderbuch

liegt dieses kleine Fachwerkstädtchen

im Südharz versteckt.

Man könnte glauben,

dass hier die Zeit stehen geblieben

ist. Enge Straßen und Gassen

– hier ist ein Stück mittelalterliche

Idylle erhalten geblieben.

Das Schloß Stolberg, die

ALTE MÜNZE, das KLEINE BÜR-

GERHAUS, eine mittelalterliche

Rüstungs- und Waffenschmiede,

das Freizeitbad „Thyragrotte“ – umgeben von herrlichen Mischwäldern,

die zum Wandern einladen.

Der große Bauernkriegsführer Thomas Müntzer ist hier geboren.

Einen Abstecher zum größten eisernen Doppelkreuz

(Josephskreuz), auf das ihr hochklettern könnt, solltet ihr

einplanen. Außerdem gibt es noch etwas ganz Komisches

am Markt des Ortes zu besichtigen:

Das Rathaus hat innen keine Treppen zwischen den

einzelnen Stockwerken. Wer hoch oder runter möchte,

muß dazu die Außentreppe benutzen.

14


Rabensteiner Stollen

Die Erlebniseinfahrt im „Rabenstein-Express“

bringt euch in eine

spannende Welt unter Tage. Hier

gibt es Fossilien zu entdecken,

man kann mit einer Fahrraddraisine

unter Tage fahren, es kommen

Maschinen zum Einsatz und man

darf vieles anfassen und ausprobieren.

Für Kinder- und Jugendgruppen

bieten wir Extra-Touren

an, ebenso Abenteuerführungen

für Kindergeburtstage.

Netzkater 17

Bergbau-

Erlebniswelt

KONTAKT

Rabensteiner Stollen

99768 Ilfeld-Netzkater

Tel.: 036331 48153

info@rabensteiner-stollen.de

www.Rabensteinerstollen.de

EINFAHRTSZEITEN

1. April – 31. Oktober:

10:15; 11:30; 12:45; 14:00; 15:15

Uhr, Ruhetag: Montag

1. November – 20. Dezember:

Sonntags 10:15; 11:30 Uhr

27. Dezember. – 31. März:

10:15; 11:30; 12:45 Uhr

Ruhetage: Montag und Freitag

Wandertipp Gänseschnabel

Der Gänseschnabel ist ein Naturdenkmal nördlich von Ilfeld.

Dabei handelt es sich um einen freistehenden markanten

Felsen.

Seinen Namen hat der Felsen von seiner Form, die an einen

Gänseschnabel erinnert. Eine alte Sage erzählt, dass ein

armes Gänseliesel und ein Mönch

namens Gregor von einem bösen

Waldgeist zu Stein verzaubert

wurden, weil ihm die heimliche

Liebesbeziehung der beiden nicht

gefiel. Der Gänseschnabel symbolisiert

dabei die Gänsehirtin und

gegenüber auf der anderen Talseite

steht ein anderer Fels, der den

Mönch aus dem Ilfelder Kloster

darstellt.

Der Gänseschnabel liegt

im Behretal Richtung

Netzkater und ist

zu Fuß mit einem

steileren Anstieg

erreichbar.

15


18

Hasselfelde

PULLMAN CITY HARZ

Erlebt, seht und lernt etwas in

Deutschlands größter Westernstadt

mitten im Harz.

Erfahrt spannendes über die

Besiedlung von Amerika im Old

West Museum und erlangt Einblicke

in die indianische Kultur im

Mandan Erdhaus.

Lasst euch mitreißen von Actionreichen

Wild West Shows, der

Nuggetssuche im Goldwaschcamp

oder schaut euch die Stadt

auf dem Rücken eines Ponys,

Pferdes oder in der Kutsche an.

Die Indoor Spielhalle ist nicht nur

bei schlechtem Wetter einen

Besuch wert. Unter dem Motto:

„Mit den Tieren zurück zur Natur“

hat garantiert die ganze Familie

Spaß.

Außerdem: An allen Adventswochenenden

„Kids Christmas

– Weihnachten im Wilden Westen“.

KONTAKT

Pullman City Harz

Am Rosentale 1

38899 Hasselfelde/Harz

Tel.: 039459 7310

info@pullmancityharz.de

www.pullmancityharz.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Saison 04.04. bis 01.11.2020

täglich 10 – 1 Uhr

Mo + Fr halber Eintrittspreis

Kids Christmas Sa + So ab 12

Harzköhlerei Stemberghaus

Köhlerei Köhlerei live erleben

Köhlerei-Museum Tradition &

Entwicklungsgeschichte

Köhlerhütte Essen- und Trinken

nach Köhlerart

Köhlerladen Harzer Buchenholzkohle

& Spezialitäten

Spielplatz Streichelzoo &

Aktionen für Kinder

Gut Brand!

KONTAKT

Harzköhlerei Stemberghaus

38899 Hasselfelde

Tel.: 039459 72254

www.harzkoehlerei.de

16


Rübeland 19

Tropfsteinhöhlen:

Baumannshöhle & Hermannshöhle

Liebe Kinder,

wollt Ihr wissen, wie die Welt

unter der Erde aussieht und sucht

Ihr Antworten auf die Fragen:

• Was sind Grottenolme?

• Wie orientieren sich Fledermäuse

in der Dunkelheit?

• Lebten unsere Vorfahren

wirklich in Höhlen?

• Wie bilden sich Tropfsteine?

oder

• Gab es wirklich Höhlenbären?

Wenn Ihr diesen geheimnisvollen

Lebensraum „Höhle“ erkunden

möchtet, dann kommt zu einer

Führung vorbei.

Besondere Angebote:

• spannende Taschenlampenführungen,

Kindergeburtstage oder

Erlebnisführungen sind

auf Anfrage möglich

• Theateraufführungen im

Goethesaal der

Baumannshöhle,

z. B.

„Eine Weihnachtsgeschichte“

und vieles

mehr

KONTAKT

Rübeländer Tropfsteinhöhlen

Tourismusbetrieb der Stadt

Oberharz am Brocken

38889 Oberharz am Brocken

OT Rübeland

Blankenburger Straße 35

Tel.: 039454 49132

info@harzer-hoehlen.de

www.harzer-hoehlen.de

ÖFFNUNGSZEITEN

täglich ab 9.00 Uhr

geführte Rundgänge

Bitte unbedingt warm anziehen! Da in der Höhle eine konstante Temperatur von 8 °C herrscht

17


10 1 Brocken

„Der Höchste im Norden“

Sein Klima ähnelt dem der

Alpen!!

Nach oben kann man ganz einfach

mit der dampflokbetriebenen

Harzer Schmalspurbahn kommen.

Von Schierke oder von Torfhaus

aus sind die leichtesten

Aufstiege zu Fuß möglich. Ausgeruht

sollte man schon sein und

sich Zeit nehmen, geht es doch

durch den Nationalpark, der mit

seiner urwüchsigen, rauen Natur

eine Ahnung hinterlässt, wie es

früher mal im ganzen Harz ausgesehen

haben mag. Viele Jahrhunderte

galt der Brocken als

uralter Zauberberg, sagenumwoben

und Ort der

Walpurgisnacht mit

Hexenspuk und Teufelsbrut.

Ihr solltet

Euch auf alle

Fälle warme

Sachen zum

Anziehen mitnehmen

und auch auf

einen plötzlichen

Wetterumschwung eingerichtet

sein. Ganz schnell wird im Brockengebiet

aus einem schönen

Sommertag eine regenverhangene

Nebelsuppe. Immerhin liegt

die Jahresmitteltemperatur nur

bei knapp 4 °C und hier oben

weht oft auch ein kalter Wind.

Schon 1890 wurde zu Forschungszwecken

der Brockengarten

angelegt, der heute sehr seltene

Pflanzen beherbergt.

Das Brockenhaus gibt vielfältige

Einblicke in die Harzer Natur und

deren Schutz und ist sehr für

einen Besuch zu empfehlen.

18


Brocken

10 1

Erlebnismuseum im Brockenhaus

Wusstet ihr, dass im Gebiet um

den Brocken eine richtige Wildnis

entsteht? Hier schlummert ein

Paradies für Pflanzen und Tiere!

Moore, die wie Schwämme das

Regenwasser speichern können;

zerzauste Bäume, die so uralt

werden, dass sie irgendwann von

allein umfallen und von Pilzen

und Käfern zu Humus zersetzt

werden; Granitfelsen, auf denen

Luchse und Wildkatzen herumklettern.

Das alles ist die „sagenumwobene

Bergwildnis“ im Nationalpark

Harz. In Begleitung von Rangern,

auf einem Familienausflug oder

beim Besuch des Brockenhauses

ist im Nationalpark viel zu entdecken.

Augen auf und durch … empfiehlt

das auf dem höchsten Harzgipfel

gelegene Brockenhaus. Im umgebauten

einstigen Stasi-Gebäude

ist heute eine spannende Ausstellung

zum sagenumwobenen

Brocken zu sehen.

Im Natur-Erlebniszentrum

HohneHof in Drei Annen Hohne

warten Spiel- und Erlebniseinrichtungen

auf Deinen Besuch. Während

Deine Eltern im kleinen Café

eine Pause machen, kannst Du

die Ranger mit Fragen löchern.

Mehr Info unter

039455 50005 oder

www.nationalpark-brockenhaus.de

KONTAKT

Nationalpark Harz

Lindenallee 35

38855 Wernigerode

Tel.: 03943 5505-0

Fax: 03943 5502-37

ÖFFNUNGSZEITEN

Brockenhaus auf dem Brocken:

365 Tage im Jahr

von 9.30 – 17 Uhr

HohneHof in Drei Annen Hohne:

April – Oktober 10 – 17 Uhr

November – März 10 – 16 Uhr

19


11 1 Schierke

Schierke – ein Wintermärchen für Kinder

Die Winterzeit in Schierke ist

gleichzeitig eine Zeit für Aktivurlauber,

eine Zeit für Erholung in

einer Schneemärchenwelt und

natürlich eine Zeit für Kinderspaß

in der weißen Pracht! Vielfältige

Wintersportmöglichkeiten bieten

Schierker Feuerstein Arena

#heißaufeis – Auf die Kufen, fertig, los!

Die Kulisse ist traumhaft und die

Architektur einzigartig! Mitten

im Harz, im idyllischen Wintersportort

Schierke, lädt die

SCHIERKER FEUERSTEIN ARENA

zu sportlichen Stunden auf dem

Eis ein: von November 2019 bis

Ende März 2020 stehen Eislaufen,

Eisdisco, Eishockey und Eisstockschießen

auf dem Plan. Im

Sommer wechselt das Programm

zu Rollschuhlaufen, Trampolinspringen,

Bouldern und mehr.

20

sich wie zum Beispiel Skilaufen

und Rodeln.

Einen Höhepunkt bilden die

Schierker Wintersportwochen

vom 1. bis 17. Februar 2019. Ob

Iglufest, Gaudirodeln, Rodelschlange

mit dem Pferdeschlitten

und geführte Wanderungen – für

Groß und Klein ist etwas dabei.

Besonders:

Eislaufen überdacht in der

Schierker Feuerstein Arena

KONTAKT

Wernigerode Tourismus GmbH

TOURIST-INFORMATION SCHIERKE

Brockenstraße 10

38879 Wernigerode OT Schierke

Tel.: 039455 8680

info@schierke-am-brocken.de

www.schierke-am-brocken.de

Zu jeder Jahreszeit bietet die

Arena einen bunten Mix an Familienaktionen

und Veranstaltungen.

Kommt vorbei und überzeugt

Euch selbst.

KONTAKT

SCHIERKER FEUERSTEIN ARENA

Am Winterbergtor 2

38879 Wernigerode/OT Schierke

Tel.: 03943 654777

sfa@wernigerode.de

ÖFFNUNGSZEITEN

www.schierker-feuersteinarena.de


Braunlage 12 1

Wurmbergseilbahn

Der Berg ruft …

Mit der Seilbahn zum höchsten

Gipfel Niedersachsens!

Wir bieten für die ganze Familie:

• Mountainbike

• Bikepark

• Wandern

• Streichelzoo

• Berg-Erlebniswelt

• Monsterroller

• Spielplätze

• Events

• Alpinski

• Snowboard

• Rodeln

• Snow-Tubing

• Skilanglauf

• Après-Ski

• Skischule und Skiverleih

am „Hexenritt“

www.hexenritt.com

www.skischule-oberharz.de

KONTAKT

Wurmbergseilbahn GmbH & Co. KG

Am Amtsweg 5

38700 Braunlage

Tel.: 05520 9993-0

www.wurmberg-seilbahn.de

www.bikepark-braunlage.de

ÖFFNUNGSZEITEN

von 8.45 Uhr bis 16.30 Uhr

Eisstadion Braunlage

Ihre ideale, witterungsunabhängige

Sport- und Freizeitanlage

für die ganze Familie

• attraktive Eishockeyspiele

• Schlittschuh- & Helmverleih

• Eisstockschießen für Gruppen

• Kostenlose Lernlaufhilfen

für Kinder

• Eisdisco

• Kindergeburtstage

• Ein Event für

Gruppen & Schulklassen

• Stadion-Restaurant mit Blick

auf die Eisfläche

Für nähere Informationen zu den

Öffnungs- und öffentlichen Laufzeiten

besuchen Sie bitte

unsere Internetseite:

www.eisstadion-braunlage.de

Geöffnet von Juli 2019

bis April 2020

KONTAKT

Eisstadion Braunlage

Harzburger Straße

Tel.: 05520 2191

info@eisstadion-braunlage.de

21


13

St. Andreasberg

Matthias-Schmidt-Berg

Ob „Ski alpin”, Freizeitspaß oder Wandern –

auf nach St. Andreasberg!

Der Matthias-Schmidt-Berg in St

Andreasberg – im Winter das Skizentrum

im Oberharz, im Sommer

einmalig durch die Sommerrodelbahn

und als Ausgangspunkt für

reizvolle Wanderungen.

Mit zwei Doppelsesselbahnen,

zwei Schleppliften, gemütlichem

Berggasthaus und herrlicher Aussicht:

Der Matthias-Schmidt-Berg

bietet das ganze Jahr Sport und

Spaß für die ganze Familie!

Wie an einer Perlenschnur aufgereiht,

finden sich die Klöster des

Harzes rund um das Gebirge. Sie

entstanden oft schon vor mehr

als 1000 Jahren als Zeichen der

Gottesfurcht abseits von Städten.

Heute könnt ihr hier sehr alte Kirchen und Gärten bestaunen oder

Euch in das Leben der Bewohner hineinversetzen. Hier wurde nicht

nur gebetet, sondern auch Fischzucht und Gartenbau betrieben

und dicke Bücher mit der Hand

geschrieben. Auf der Huysburg

bei Halberstadt leben sogar

heute noch richtige Mönche. Es

gibt viel zu entdecken in den

Klöstern. Fahrt doch mal hin

nach Wendhusen (Thale),

Michaelstein (Blankenburg),

Drübeck, Ilsenburg

oder Walkenried.

22

Klöster im Harz

Schreiben wie die Mönche

KONTAKT

Alberti-Lift GmbH

Matthias-Schmidt-Berg 4

37444 St. Andreasberg

Tel.: 05582 265

www.alberti-lift.de


Bad Sachsa 14

Salztal Paradies

Erlebnisbad und Ferienwelt

Erlebnis pur – für Dich und Deine Familie

Erlebnisbad

Mit einer 5.000 m 2 großen Badelandschaft

mit 95m Reifenrutsche,

Innen- und Außenschwimmbecken,

Wellenbecken, Kinderbadelandschaft,

Strömungsund

Wildwasserkanal, Sportbecken,

Riesenwhirlpools, Saunalandschaft

und vielem mehr bietet

das Salztal Paradies Spaß und

Action für Groß und Klein.

Eislaufhalle

Auf einer Eisfläche von 1350 m 2

verspricht die Eislaufhalle ganzjährig

ein cooles Vergnügen. Die

Eislaufhalle kann auch für besondere

Anlässe, wie z.B. Geburtstage,

angemietet werden. Außerdem

laden in der Wintersaison

jeden Samstag ab 16 Uhr eine

Kinderdisco und ab 19 Uhr eine

Eisdisco zum rhythmischen Eislaufen

und Tanzen ein.

Amerikanisches Soulfood

Restaurant

Für den kleinen Hunger während

des Besuchs oder zur Stärkung

nach einem aktiven Tag im Salztal

Paradies findet Ihr im Paradise

Diner immer genau das Richtige.

KONTAKT

Talstraße 28

37441 Bad Sachsa

Tel.: 05523 950902

ÖFFNUNGSZEITEN

und PREISE

www.salztal-paradies.de

23


14

Bad Sachsa

Das Regenbogenland

Jetzt: noch größer – bunter – wilder!

…das heißt Spiel und Spaß auf

über 1500 qm unter einem Dach

finden Sie unabhängig von jedem

Wetter in unserem Indoor-Spiele-

Paradies.

Im Regenbogenland können Sie

und Ihr Kind mit Abenteuer-Kletterpark,

Kinderkletterwand, dem

Kleinkindbereich für Kids von 1

bis 4 Jahren einen angenehmen

Tag verbringen.

Die im Gebäudekomplex vorhandene

Bowlingbahn und das

Sportstudio ermöglichen Ihnen

weitere interessante Gestaltungsund

Betätigungsmöglichkeiten.

Im Umfeld gibt es noch mehr

tolle Attraktionen.

Für Ihr leibliches Wohl sorgt unsere

Gastronomie mit einer umfangreichen

Speisekarte für den großen

und kleinen Hunger.

Und nicht vergessen!

Kindergeburtstagsparty ohne

Stress! Wo?

Bei uns im Regenbogenland oder

auf der Bowlingbahn! Sparen Sie

sich aufwändige Vorbereitungen

– wir nehmen Ihnen die Arbeit ab

und sorgen für eine „coole Party“.

Ein glücklicher und entspannter

Tag ist garantiert. Wählen Sie aus

unseren Partypaketen und vervollständigen

Sie diese nach

Ihren Wünschen.

KONTAKT

Talstraße 27/28

37441 Bad Sachsa

Tel.: 05523 9529550

www.kinder-regenbogenland.com

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo. Ruhetag, Di.–Fr. 14–19 Uhr

Sa.,So., Feiertage &

Ferien 10–19 Uhr

24


Bad Sachsa 14

Clip ’n Climb Harz Indoor Kletterlandschaft

Das spielerische und sportliche Erlebnis für die ganze Familie!

In Norddeutschlands erster Clip ’n

Clim® Kletterarena findet ihr 26

bunte und abenteuerliche Kletterstationen.

Ob Eisklettern, Spaghetti

Berg, Astroball, unsere Freifall-Rutsche

oder der Sprungturm

für die Mutigsten – hier kann sich

jeder sicher ausprobieren

Einfach einklinken und losklettern

– unser Abseilautomat

macht den Rest und bringt euch

jederzeit sanft und sicher zu

Boden. Ab 4 Jahren kann es losgehen.

Ihr braucht nur saubere

Sportschuhe mitzubringen.

Begleitpersonen zahlen keinen

Eintritt.

Zuschauer oder hungrige Kletterer

stillen Durst und Hunger in

unserem Backwood Burger Restaurant

und Coffeeshop.

Genießt frische hausgemachte

Burger, Loaded Fries, Salate

leckere Milchshakes und Kaffeespezialitäten

bei bestem Blick

aufs Geschehen in der Arena.

Auch Kindergeburtstage oder

andere Events werden bei uns zu

einem unvergesslichen Erlebnis.

Tipp: Bucht Euch eure persönliche

Kletterzeit vorab online!

KONTAKT

Schulweg 2–4

37441 Bad Sachsa

Tel.: 05523 3000-24

support@ravensbergbasecamp.de

ÖFFNUNGSZEITEN, PREISE

UND TICKETS:

www.ravensbergbasecamp.de

25


15

Bad Lauterberg

VITAMAR Bade- und Saunaspaß

• Whirlpools

• warmes Kinderparadies

• 100 m Black-Hole-Rutsche

• Saunalandschaft

• Deutsch-italienisches

Restaurant

• Nassbistro & Saunagastronomie

• Außenbereich mit Liegewiese

• Kindergeburtstage

KONTAKT

Masttal 1

37431 Bad Lauterberg

Telefon: 05524 853-300

www.vitamar.de

Bergwerke im Harz

Ihr müsst Euch mal vorstellen,

dass der Harz vor über 1000

Jahren ein wildes Gebirge ohne

viele Wege und Straßen mit

undurchdringlichem Wald war.

Außer dass hier Könige und Edelleute

gern zur Jagd gingen, gab es aber noch einen weiteren Grund,

sich um den Harz zu kümmern. Die dort gefundenen Bodenschätze

wie Silber, Kupfer und andere Erze machten diese Gegend sehr

begehrenswert. Ergebnis sind ganz viele Bergwerke. Der Harz ist

unterirdisch fast wie ein durchlöcherter Käse. Einige dieser alten

Anlagen könnt Ihr noch heute besuchen. Bergleute schürften früher

sehr mühselig und zumeist in anstrengender Handarbeit nach

Schätzen im Boden. Findige Bergmänner entwickelten mit Wasser

angetriebene Pumpen, bauten ein kunstvolles Wasserhaltungssystem

für den ganzen Harz und erfanden z. B. das

Drahtseil. Ich will Euch hier nur einige Bergwerke nennen:

In Elbingerode, Strassberg, Netzkater, Sangerhausen, Wildemann

und Goslar könnt Ihr tief in die Harzer Berge einsteigen.

Spannend und sehr, sehr mühselig sag ich Euch!

26


Clausthal-Zellerfeld 16

Das Oberharzer Bergwerksmuseum

UNESCO

WELTERBE im

HARZ

Erkundet zusammen mit

unseren Museumführern

die unterirdischen Stollen des

Schaubergwerks und staunt,

unter welchen Bedingungen die

Bergleute einst arbeiteten. Was

haben sie gesucht und wie haben

sie es zutage gefördert? Spannende

Erfindungen wie das

Drahtseil wurden in Clausthal-

Zellerfeld gemacht. Zur gleichen

Zeit wurde die Fahrkunst erfunden.

Fahrkunst? Was das ist und

weitere spannende Dinge um

Erze, die Münzlehrlinge oder

auch Pochjungen erfährst Du im

Oberharzer Bergwerksmuseum.

Und neben Museumsführungen

begeistern natürlich

auch die

geführten Wandertouren

durch

das Weltkulturerbe

Oberharzer

Wasserwirtschaft.

KONTAKT

Bornhardtstraße 16

38678 Clausthal-Zellerfeld

Tel.: 05323 9895-0

info@OberharzerBergwerksmuseum.de

www.OberharzerBergwerksmuseum.de

ÖFFNUNGSZEITEN

täglich von 10 bis 17 Uhr

außer Hl. Abend und Silvester

Bergstadt Bad Grund 17

HöhlenErlebnisZentrum

Iberger Tropfsteinhöhle

Tolle Exponate und kleine Trickfilme

stellen das Leben in der Bronzezeit

vor.

Der größte „Hit“ ist natürlich die

Iberger Tropfsteinhöhle und die

Welt des Zwergenkönigs Hübich!

Hier erfahrt Ihr auch, dass der

Iberg einmal ein Korallenriff in

der Südsee war. Und im Museum

lernt Ihr die „älteste“ Großfamilie

der Welt kennen und kriecht

durch den Nachbau der Lichtensteinhöhle,

in der die Familie vor

fast 3000 Jahren begraben war.

KONTAKT

HöhlenErlebnisZentrum

An der Tropfsteinhöhle 1 (B 242)

37539 Bad Grund (Harz)

Tel.: 05327 829-391

info@hoehlen-erlebnis-zentrum.de

www.hoehlen-erlebnis-zentrum.de

ÖFFNUNGSZEITEN

ganzjährig: Di–So und feiertags

10–17 Uhr, zusätzlich Mo in nds.

Schulferien sowie im Juli, August

und Oktober, Nov. teilweise nur

Sa–So, 24.12. geschlossen

27


18

Wildemann

Glowgolf Harz

Erlebe Minigolf einmal anders auf

unserer Indoor Schwarzlicht-Minigolf-Anlage.

Wir laden Euch zu

einer aufregenden Partie mit

eurer Familie ein. Dabei spielt das

Wetter keine Rolle.

Auf farbenfrohen Bahnen müssen

mehrere Harzer Hindernisse

umspielt werden. Im Hexenhaus

wartet die alte Hexe auf Euch

und auch auf ihren Bahnen gilt

es, den Ball mit möglichst wenigen

Schlägen im Loch zu versenken.

Schließlich begegnet dir am

letzten Loch der „Wilde Mann“.

KONTAKT

Glowgolf Harz

Im Spiegeltal 46

38709 Wildemann

Tel: 05323-9824848

info@glowgolf-harz.de

www.glowgolf-harz.de

Besucherbergwerk „19-Lachter-Stollen”

Wasserrad und treibst anschließend

von Hand den alten Kompressor

an.

Begleite den Pochknaben Johann

auf seiner Reise durch den

„19-Lachter-Stollen“, einer der

bedeutendsten erhaltenen Anlagen

des Oberharzer Silberbergbaus.

Du überquerst einen 261 m

tiefen Schacht, siehst ein uraltes

KONTAKT

Kurbetriebsgesellschaft

„DIE OBERHARZER“ mbH

Besucherbergwerk 19-Lachter-Stollen

Im Sonnenglanz 18

38709 Wildemann

Tel.: 05323 6628

besucherbergwerk@t-online.de

www.19-lachter-stollen.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Führungen

Mai–Okt.: 11, 14 und 15.30 Uhr

für Gruppen auf Anfrage

montags Ruhetag (außer in den

Niedersachsen-Ferien)

28


Goslar 19

WELTKULTURERBE RAMMELSBERG

Abenteuer am RAMMELSBERG

Lust auf eine Zeitreise? Am Rammelsberg

gibt es 1000 Jahre

Bergbaugeschichte zu entdecken

– bei einer Führung über und

unter Tage: Die Grubenbahn

bringt euch nach unter Tage, an

den Arbeitsplatz der Bergleute.

Dort erlebt ihr einen typischen

Bergmannstag, vom „Anbeißen“,

über das Bohren, Sprengen und

Laden des Erzgesteins. Im 200

Jahre alten Roeder-Stollen

begeistern die riesigen Wasserräder

und leuchtenden Farben der

Vitriole. Wer hoch hinaus will,

verfolgt den Weg des Erzes und

fährt mit dem Schrägaufzug zum

höchsten Punkt der monumentalen

Aufbereitungsanlage.

Außerdem gibt es:

• Kindergeburtstage unter Tage

• Themenführungen und

Workshops für Schulklassen

und Kindergruppen

• Familienführungen jeden

Samstag um 11 Uhr und jeden

Sonntag um 11 und 14 Uhr

• t ä gli c h Führungen im

Halbstundentakt nach unter

Tage (ab 4 Jahren)

Fotos (2): Stefan Sobotta

KONTAKT

WELTKULTURERBE

RAMMELSBERG

Museum und Besucherbergwerk

Bergtal 19

38640 Goslar

Tel.: 05321 7500

info@rammelsberg.de

www.rammelsberg.de

ÖFFNUNGSZEITEN

April bis Oktober

9.00 – 18.00 Uhr

November bis März

9.00 – 17.00 Uhr

tägl. geöffnet außer 24./31.12.

29


20

Bad Harzburg

Baumwipfelpfad Harz

Auf geht’s! Rauf geht’s!

Auf dem ersten Baumwipfelpfad Niedersachsens

Bist du bereit für die Natur? Dann

bist du bei uns genau richtig,

denn der Harz ist um eine Attraktion

reicher. Mitten im Kalten Tal

kannst du die Natur auf dem

1. Baumwipfelpfad im Harz und

in Niedersachsen aus über

20 Metern Höhe kennenlernen.

Auf 18 Plattformen warten 50

Erlebnisstationen darauf, erkundet

zu werden. Geh mit den Waldpädagogen

auf die Suche nach

Insekten, erfahre Wissenswertes

zum Luchs und lerne, wie die alten

Baumkronen auf Augenhöhe aussehen.

Entdecke den Urknall, den

Skywalk aus Glas sowie das neueste

Highlight – eine 30 m lange

Erlebnishängebrücke!

Neben Führungen zu den verschiedenen

Themen gibt es auch:

• Kindergeburtstage in luftiger

Höhe mit spannendem Quiz

• Themenführungen für Schulklassen

und Gruppen mit den

Waldpädagoginnen und Waldpädagogen

der Niedersächsischen

Landesforsten des Waldpädagogikzentrums

Harz

• Führungen im Mondschein

KONTAKT

Baumwipfelpfad Harz

Nordhäuser Straße 2b

38667 Bad Harzburg

Tel.: 05322 8777920

info@bwp-harz.de

www.baumwipfelpfad-harz.de

ÖFFNUNGSZEITEN

April bis Oktober 9.30 bis 18 Uhr

November bis März 10 bis 16 Uhr

30


Ilsenburg 21

Ilsenburg – Landschaftskino im Winter

Beeindruckend zeigt sich die

Natur rund um den Nationalpark

auch in der Winterzeit. Ob allein

mit euren Eltern oder mit dem

Ranger – wandert in filmreifer

Winterkulisse durch die schneebedeckte

Region zum Ilsestein

oder hinauf bis zum Brocken.

Auch in den Wintermonaten

könnt Ihr euch in Ilsenburg bei

verschiedensten Veranstaltungen

verzaubern lassen. Am 1. Dezember

erlebt ihr ein Märchen der

Gebrüder Grimm im Kloster Drü-

Suchbild

Beim Eislaufen in der Schierker Feuerstein Arena

passieren die verrücktesten Sachen …

Unser Brocki hat sich auch auf‘s Eis gewagt.

Finde 8 Unterschiede!

beck – Rotkäppchen und der

Wolf. Den Nikolaustag wird euch

im Kloster Drübeck mit Geschichten

um den heiligen Nikolaus

(und vielem mehr für Groß und

Klein) versüßt.

Bummelt über den Ilsenburger

Weihnachtsmarkt (6.–8.12.) und

über den Weihnachtsmarkt im

Kloster Ilsenburg (14./15.12.)

und lasst euch von weihnachtlicher

Stimmung anstecken und

genießt die besinnliche Zeit.

KONTAKT

Tourismus GmbH Ilsenburg

Marktplatz 1

38871 Ilsenburg

Tel.: 039452 19433

info@ilsenburg.de

www.ilsenburg-tourismus.de

Original

Fälschung

31


22

Wernigerode

Wernigerode „kunterbunt”

Hallo, liebe Kinder!

Erlebt Wernigerode zu Fuß, mit der

Bimmelbahn oder erkundet die

Umgebung der „Bunten Stadt am

Harz“ mit der dampfschnaufenden

Harzer Schmalspurbahn. Im

Flugzeugmuseum und im Feuerwehrmuseum

gibt es Interessantes

aus alter Zeit. Ihr werdet staunen.

Besucht das Harzmuseum

und den Wildpark Christianental,

erforscht dort die Natur und die

Tiere des Harzes. Entdeckt das

„Kleinste Haus“ der Stadt, Ihr werdet

Euch auf einmal ganz groß

fühlen. Lernt Wernigerode kennen!

Haben wir Euch neugierig

gemacht? … dann informieren wir

Euch gern:

KONTAKT

Marktplatz 10

38855 Wernigerode

Tel.: 03943 55378-35

info@wernigerode-tourismus.de

www.wernigerode-tourismus.de

www.wernigerode.de

Wildpark Christianental

Viele einheimische Tiere könnt ihr

hier in einer großen Freianlage

aus nächster Nähe bestaunen,

die man sonst in den Wäldern nur

noch selten oder gar nicht sehen

kann. Rotwild und Damwild mit

Nachwuchs, Greifvögel, Waschbären,

Muffelwild, Luchse und

viele andere Tierarten warten auf

euren Besuch. Im Mäusehaus

könnt ihr die kleinen Tiere ganz

nah beobachten. Außerdem gibt

es einen ganz neuen Spielplatz

auf dem ihr euch so richtig austoben könnt. Jedes Jahr am zweiten

Sonntag im Mai feiern wir ein großes Wildparkfest und im August

besucht uns ein Kaspertheater. Der Wildpark ist für seine großen

und kleinen Gäste durchgehend geöffnet. Auch Führungen können

nach telefonischer Voranmeldung organisiert werden.

KONTAKT: Wildpark Christianental, 38855 Wernigerode

Tel.: 03943 25229, www.christianental.de

32


Harzer Schmalspurbahnen

22

Harzquer-, Selketal-, Brockenbahn

Winterspaß pur

mit der HSB

Foto: Sammlung HSB/Olaf Haensch

So erfahrt ihr

den Harz

Nutzt das traumhafte Winterwetter

und fahrt mit einem unserer

dampfbespannten Züge durch

den Winterharz, z. B. auf den

Brocken. Bei klarer Bergluft lässt

sich ein phantastischer Ausblick

ins weite Land genießen.

Weitere Highlights u. a.:

• Besichtigung des

Bahnbetriebswerkes

• Historische Sonderfahrten,

z. B. Nikolaussonderzüge

• Souvenirs der HSB

Möchtet Ihr noch mehr Informationen

zu der „Faszination Dampf“?

Fordert unser Pros pektmaterial

an! Ihr könnt Euch aus der Vielzahl

unserer angebotenen Leistungen,

Euer eigenes Erlebnispaket

zusammenstellen. Lasst Euch

von unseren freundlichen Mitarbeitern

im Kundenservice dazu

beraten!

KONTAKT

Har z e r S c hmal s p ur b ahn e n G mb H

Friedrichstraße 151

38855 Wernigerode

Tel.: 03943 558-0

Fax: 03943 558148

info@hsb-wr.de

www.hsb-wr.de

ÖFFNUNGSZEITEN

ganzjährig, siehe Fahrpläne

33


22

Wernigerode

Hasseröder Ferienpark

Der bunte Park

am Brocken

365 Tage Erlebnisgenuss pur

Der Hasseröder Ferienpark mit

seinem Brockenbad hat alles, was

ein Spaßbad erst richtig spannend

und entspannend macht.

Unsere Gäste erwartet eine mehr

als 100 m lange Superrutsche

„Magic Eye“ & die ganz Kleinen

freuen sich auf eine bunte Regenbogen-Rutsche

und einen kunterbunten

Babybereich.

Ein aufregender Strömungskanal

mit Brodelberg, ein zum Entdecken

einladender Grottenbereich

mit Wasserfall, eine Gegenstromanlage

und zahlreiche Wasserdüsen

warten auf kleine und große

Abenteurer. Für das leibliche

Wohl sorgt unser Badcafé mit Eis,

Snacks und Getränken.

Weitere Attraktionen:

• Hasseröder-Indoor-Spielwelt

auf über 600 m 2 mit Hüpfburgen,

Kletterbergen, großem

Spielturm, separatem Kleinkindbereich

• Sauna- und Wellnesslandschaft

„Hexenkessel“ mit

3 verschiedenen Saunen sowie

Erlebnisduschen, Eistrog und

Außen-Pool

• Bowling- und Kegelzentrum

mit Billard, Darts, Sky-Lounge

• Action-Gamesbereich

mit Airhockey, Multiplayer-

Spieltisch

• 145 Ferienhäuser und

-wohnungen im behaglichen

Harzer Stil

KONTAKT

Ferienpark Nesseltal-

Wernigerode GmbH & Co.KG

Nesseltal 11

38855 Wernigerode

(OT Hasserode)

Tel.: 03943 55700

www.hasseroederferienpark.de

info@hasseroeder-ferienpark.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Brockenbad 9.00 – 22.00 Uhr

Saunalandschaft 14.00 – 22.00 Uhr

Indoorspielwelt 9.00 – 20.00 Uhr

Bowlingwelt

Fr/Sa 14.00 – 02.00 Uhr

So–Do 14.00 – 24.00 Uhr

34


Wernigerode 22

Familienurlaub im Hasseröder Burghotel

„Wir setzen Ihrem Urlaub die Krone auf …“

• Themenhotel mit mittelalterlichen

Ambiente

• Moderne Zimmer, Familienappartements

und Suiten

• Klimatisiertes Buffet-Restaurant

(kostenfreie Getränke zur Mahlzeit),

Kinderbuffet und Burgcafé

• Gegenüberliegendes Erlebnisbad

mit Saunalandschaft und Indoorspielwelt

für Hausgäste im Preis

enthalten

• Fitnesscenter mit Panoramablick,

Kinderspielzimmer

• Kostenfreie Veranstaltungsangebote

für Groß und Klein im Haus

• Hauseigene Wellnessabteilung

• Und viele weitere Inklusivleistungen


KONTAKT

Burghotel Wernigerode

GmbH & Co. KG

Langer Stieg 62

38855 Wernigerode

Tel.: 03943 5164-0

Fax: 03943 5164-199

info@hasseroeder-burghotel.de

www.hasseroeder-burghotel.de


22

Wernigerode

Reiterhof Wernigerode

• Reiten im Harz

• Wanderritte von 1 Stunde

bis zu Tagesausritten

• Für die Kleinen Ponyreiten

• Reitausbildung in der Reithalle

• Trailritte 2 Tage mit Übernachtung

in der Westernstadt

• Kutsch- und Planwagenfahrten

um Wernigerode zum Schloss

und Brockenfahrten

• Im Winter romantische Pferdeschlittenfahrt

KONTAKT

Reiterhof Wernigerode

Friederikental 1

38855 Wernigerode

Tel.: 03943 24144

info@reiterhof-wernigerode.de

www.reiterhof-wernigerode.de

23

Derenburg

GlasErlebniswelt

Glaskunst hautnah erleben!

Täglich könnt Ihr Glaskugeln

blasen und an der Hüttenführung

teilnehmen!

ÖFFNUNGSZEITEN

April bis Dezember täglich:

10 – 18 Uhr

Januar bis März täglich:

10 – 17 Uhr

Geschlossen: Totensonntag, Heiligabend,

1. Weihnachtsfeiertag,

Neujahr und Karfreitag.

Silvester: 10 – 16 Uhr.

Hüttenführungen täglich

ab 10.30 – 16.30 Uhr,

Dauer ca. 30 Minuten

KONTAKT

Glasmanufaktur Harzkristall

Im Freien Felde 5

38895 Derenburg

Tel.: 039453 6800

info@harzkristall.de

www.harzkristall.de

Bei

Vorlage

10 % Rabatt

beim Dekorkugelblasen

36


Ausgewählte Skilifte

Altenau

Rodellift und Skilift „Brockenblick“ am Torfhaus

Skilifte „Auf der Rose“

BadSachsa

Skilifte Ravensberg

Braunlage

Wurmbergseilbahn mit 4er Sesselbahn Kaffehorst,

Hexenrittlift und Nordhang-Skilift

Skilifte und Rodellift Rathauswiese, Hasselkopfskilift

Hahnenklee

Gondelbahn, 4er Sessellift, 2 Schlepplifte, Kinderlift

Hohegeiß

2 Skilifte

Rodellift

Schulenberg

2 Skilifte

Sonnenberg

4 Schlepplifte

SanktAndreasberg

Matthias-Schmidt-Berg,

2 Doppelsessellifte,

2 Schlepplifte Kurhaus,

Snowtubing mit Lift

(Rodellift am Kurhaus)

Verleih SKISCHULE HARZ

&

Service

Braunlage und

SCHNEESPORTSCHULE HARZ

St. Andreasberg

37444 St. Andreasberg

Dr.-Willi-Bergmann-Str. 10

www.skischule-harz.de

Tel. 05582/260 | info@skischule-harz.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine