Volltreffer Ausgabe Nr.386 zum Heimspiel gegen Schapbach

FCKirnbach



Grußwort von Tobias Erker / Spielausschuss FC Kirnbach Teil 1

Servus liebe Sport- und Fußballfreunde / Herzlich willkommen im

Eschenloch!

Zum heutigen Heimspiel des FC Kirnbach gegen den SV Schapbach darf ich Sie

recht herzlich begrüßen. Ein besonderer Gruß geht an die Gäste aus Schapbach

und an den Schiedsrichter der heutigen Partie.

Nach einem sehr schweren Auftaktprogramm mit dem SV Steinach, der SG

Reichenbach-Gengenbach und dem SV Mühlenbach standen wir, wie zu

erwarten war, ohne Punkte da. Dennoch haben wir es den Gegnern nicht einfach

gemacht und uns in allen Partien sehr teuer verkauft. Diese gezeigten

Leistungen nährten die Hoffnung bei zukünftigen Spielen punkten zu können.

Nach einem spielfreien Wochenende fuhr man in einem hart umkämpften Spiel

gegen die Spvgg. Schiltach endlich den verdienten ersten Punkt ein.

Auch in Prinzbach, auf dem bekanntlich sehr kleinen Platz, auf dem in kurzer Zeit

sehr viel passieren kann, zeigte die Mannschaft eine kämpferisch gute Leistung.

Nach einem 2:0 Rückstand kämpfte man sich zunächst durch das Anschlusstor

von Timo Dieterle heran. Der Ausgleich, der in der letzten Minute fiel, war

meiner Meinung nach hoch verdient. Man steckte nicht zurück und wurde durch

ein Tor von Julian Bühler belohnt.

Nach zwei ungeschlagenen Spielen und etwas Selbstvertrauen im Fuß gelang

auch der erste Heimsieg im Eschenloch. Mit einem 4:1 gegen Grafenhausen

unterstich man die bisher gezeigten guten Leistungen.

In Ettenheim musste man sich dann doch leider wieder deutlich geschlagen

geben. Hier erwischte die Mannschaft einen schlechten Tag. Im darauffolgenden

Heimspiel sollte die Schlappe gegen die starke SG Schweighausen-Dörlinbach

wieder wett gemacht werden. Nach einer schönen Einzelleistung und einem

schönen Schuss von Kevin Matzander, stand es 1:0 für uns. Leider dauerte es

nur knapp drei Minuten, bis die Führung des FCK zunichte gemacht wurde. Man

geriet sogar in Rückstand. Durch individuelle Fehler, mangelnder

Kommunikation und einem ausbaufähigen Angriffsspiel, machten wir uns das

Leben auf dem Feld selbst schwer. So ging das Spiel verdientermaßen 2:4

verloren.


Grußwort von Tobias Erker / Spielausschuss FC Kirnbach Teil 2

Die zweite Mannschaft, die bisher leider kein Sieg in dieser Saison verbuchen

kann, steht für mich zu Unrecht auf dem letzten Tabellenplatz. Die Leistungen,

die bisher gezeigt wurden, hätten durchaus mehr als nur ein Punkt verdient.

Auch wenn bisher nur ein Punkt auf dem Konto steht, ist die Stimmung innerhalb

der Mannschaft sehr gut und es macht Spaß den Jungs zuzuschauen oder auch

selbst mitzuspielen☺. Der gute Zusammenhalt zeigt sich auch neben dem

Spielfeld.

Zum heutigen Heimspiel kommt mit dem SV Schapbach ein sehr eingespieltes,

kampfstarkes und routiniertes Team ins Eschenloch. Mit einer sehr starken

Offensivleistung steht man zu Recht an der Tabellenspitze der KLA Süd. Diese

Aussage trifft auf beide Teams zu. Für den FC Kirnbach wird es mit Sicherheit

keine leichte Aufgabe sein, den SV Schapbach zu knacken. Dennoch sind wir

guter Dinge und wissen, dass Patrick und Martin Gutmann, sowie die Betreuer

der Zweiten, die Mannschaften gut einstellen und vorbereiten werden.

Nun hoffe ich auf einen erfolgreichen Sonntag für den FC Kirnbach und wünsche

Ihnen zwei spannende und faire Fußballspiele.

Tobias Erker

-Spielausschuss-



Total Station Memin Welz

Hechtsberg 8 - 77756 Hausach

Telefon: 07831 / 4 14 99 88

E-Mail: memin.welz@gmail.com

‣ Tanken

‣ LKW Diesel

‣ Waschanlage

‣ Shop

‣ Ofenfrische Brötchen

‣ Bistro


Spielerkader FC Kirnbach Saison 2021/2022

Reihe hinten von links

Niklas Gutmann, Michael Dera, Jan Buchholz, Philipp Tome, Maxime

Gendronneau, Fabien Wolber, Lukas Lehmann, Francesco Scardilli.

Reihe Mitte von links

Spielausschuss Tobias Erker, Vorstand Sport Günter Wöhrle, Sitkie Alakus,

Stefan Lehmann, Arian Peci, Julian Bühler, Hannes Gutzeit, Timo Dieterle, Co-

Trainer Martin Gutmann, Trainer Patrick Gutmann.

Reihe vorne von links

Nico Allgaier, Robin Groß, Daniel Springmann, Tom Mantel, Jan Bilharz Florian

Bühler, Fabian Staiger, Emran Toplica, Niklas Lehmann.

Auf dem Bild fehlen u.a.

Patrick Schäfer, Patrick Leitl, Kevin Fix, Kevin Matzander, Marcel Milazzo,

Guiseppe Scardilli, Yonas Solomon.



Autopflege KFZ

Reinigungsservice

Ihr Ansprechpartner für professionelle

Autopflege

Carpflege - klein & groß

waschen & reinigen

polieren & Lackversiegelungen

Ansprechpartner:

Motor-, Getriebe- und

Unterbodenreinigung

Ihr

E. Ermer

Schmelzegrün 4c

77709 Wolfach



Kurzberichte der Aktiven Mannschaften

FCK 2 – Spvgg. Schiltach 2 1:3

Tor: Philipp Tome

DJK Prinzbach – Kirnbach 2:2 (2:0)

Timo Waslikowski war es vorbehalten, seine Mannen nach gut einer

halben Stunde in Führung zu bringen. Als nur zwei Minuten später Haag

auf 2:0 erhöhte, steuerte man einem Heimsieg entgegen. Doch die

Gäste steckten das 0:2 nach Wiederbeginn schnell weg. Während sich

die DJK zu sehr auf dem Vorsprung ausruhte, investierte der Gast

einfach mehr und kam noch zum Ausgleich.

Tore: 1:0 Waslikowski (34.), 2:0 D. Haag (38.), 2:1 Bühler (60.), 2:2

Buchholz (90.+7).

DJK Prinzbach 2 – FC Kirnbach 2 1:1 Tor: Tobias Erker

Quelle: Offenburger Tageblatt, Montagsberichte in Kurzform


FC Kirnbach - Spvgg Schiltach

Fotos: Patrick Leitl, FC Kirnbach


FC Kirnbach – SV Grafenhausen 4:1 Offenburger Tb. (mf)

FC Kirnbach 2 – SV Grafenhausen 2 1:2 Tor: Yonas Solomon

Nach dem Spiel

Foto von Patrick Leitl


FV Ettenheim - FC Kirnbach 6:2

FV Ettenheim 2 – FC Kirnbach 2 4:3

Quelle: Homepage FV Ettenheim

Tore P Tome, N. Allgaier, F. Wolber

FC Kirnbach – SG Dörlinbach-Schweighausen 2:4

FC Kirnbach 2 – SG Dörlinbach-Schw. 0:4 Quelle: Offenburger Tageblatt 04.10.2021

Nachholbegegnung am 29.09.2021

FC Kirnbach 2 – SV Mühlenbach 2 1:4 Tor Jonas Solomon

FC Ankara Gengenbach – FC Kirnbach 3:2

FC Ankara Gengenbach – FC Kirnbach 3:2 Tore P. Gutmann und T. Dieterle

FC Ankara Gengenbach 2 – FC Kirnbach 2 4:1 Tor Lukas Wiedmaier




Kreisliga A Süd 11. Spieltag





Florian Hubach

Steuerberater – Rechtsanwalt

Nägeleseestraße 8 Tel: 0761 – 383 88 44

79102 Freiburg Fax: 0761 – 383 88 44

Florian.Hubach@t-online.de


Unser heutiger Gast

SV Schapbach

Quelle: Homepage SV Schapbach



Schloßberg Pizzeria

Inh. Sonia Quaranta

Hauptstr. 59

77756 Hausach

Tel. 07831 / 6852

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter

partner@fc-kirnbach.de



Bisherige Ballspender waren

SV Grafenhausen

SG Dörlinbach-Schw.

SV Schapbach

Echle, Hartstahl GmbH

La Toscana, Wolfach

Fabian Staiger und Roland Staiger

Der FCK bedankt sich sehr herzlich für die großzügigen Spenden!


Aus unserem Vereinsarchiv

Kreisliga A Süd / FC Kirnbach – SV Schapbach

Spiel vom 16.11.1995 / Saison 1995/96

Quelle: Archiv FC Kirnbach - Volltreffer Nr. 121 vom 03.03.1996


Familie Armbruster

77756 Hausach-Einbach

Telefon 07831 / 459

Montag & Dienstag Ruhetag

Lassen Sie sich von uns verwöhnen und genießen Sie den

herrlichen Ausblick. Einfach entspannen, erholen und

sich´s gutgehen lassen.

In fünfter Familiengeneration pflegen wir die Tradition als

Ausflugslokal mit Hausmacher Spezialitäten und leckeren

badischen Gerichten.



FC Kirnbach 1956 e.V.

Begegnungen und Ergebnisse des FCK / Kreisliga A Süd

Saison 2021/2022

Datum Uhrzeit Vorrunde Ergeb. VT

So 08.08. 15:00 FC Kirnbach SV Steinach 1:3 383

So 15.08. 15:00 SG Gengenbach-Rb. FC Kirnbach 4:1

So 22.08. 15:00 FC Kirnbach SV Mühlenbach 1:2 384

So 29.08. FC Kirnbach Spielfrei

Sa 04.09. 17:00 FC Kirnbach Spvgg. Schiltach 3:3 385

So 12.09. 15:00 DJK Prinzbach FC Kirnbach 2:2

So 19.09. 15:00 FC Kirnbach SV Grafenhausen 4:1

So 26.09. 15:00 FV Ettenheim FC Kirnbach 6:2

So 03.10. 15:00 FC Kirnbach SG Dörlinbach-Schw. 2:4

So 10.10. 15:00 FC Ankara-Gengenb. FC Kirnbach 3:2

So 17.10. 15:00 FC Kirnbach SV Schapbach 386

So 24.10. 15:00 SG Oberweier-Hz. FC Kirnbach

So 31.10. 15:00 FC Kirnbach SV Diersburg 387

So 07.11. 14:30 SC Orschweier FC Kirnbach

So 14.11. 14:30 FC Kirnbach SC Kappel

So 21.11. 14:00 FC Kirnbach SV Hausach 388

So 28.11. 14:30 SG Nonnenweier-A. FC Kirnbach

Rückrunde

Sa 04.12. 15:00 SV Steinach FC Kirnbach

So 12.12. 14:30 FC Kirnbach SG Gengenbach-Rb. 389

Winterpause

So 06.03. 15.00 SV Mühlenbach FC Kirnbach

So 13.03. FC Kirnbach Spielfrei

Sa 19.03. 16:00 Spvgg. Schiltach FC Kirnbach

So 27.03. 15:00 FC Kirnbach DJK Prinzbach 390

So 03.04. 15:00 SV Grafenhausen FC Kirnbach

So 10.04. 15:00 FC Kirnbach FV Ettenheim 391

Sa 16.04. 15.00 SG Dörlinbach-Schw. FC Kirnbach

So 24.04. 15:00 FC Kirnbach FC Ankara Gengenb. 392

So 01.05. 15:00 SV Schapbach FC Kirnbach

So 08.05. 15:00 FC Kirnbach SG Oberweier-Hz. 393

So 15.05. 15:00 SV Diersburg FC Kirnbach

So 22.05. 15:00 FC Kirnbach SC Orschweier 394

So 29.05. 15:00 SC Kappel FC Kirnbach

Sa 04.06. 16:00 SV Hausach FC Kirnbach

So 12.06. 15:00 FC Kirnbach SG Nonnenweier-A. 395

Hinweise zu den Abkürzungen: Sch = Schweighausen, Ggb = Gengenbach, Rb = Reichenbach

Hz = Heiligenzell, A. = Allmannsweier



Großer Dank geht an die Sparkasse Wolfach

von Bettina Schumacher

Aktive Herrenmannschaften

in neuem Dress

Große Freude hoch 3!

Sowohl unsere Fußball-Herren als auch die A- und B-Juniorenmannschaften

(Bericht Juniorenmannschaften folgt im hinteren Teil der Ausgabe) wurden neu

eingekleidet.

Für die Herrenmannschaft gab es eine große Bestellung an diversen

Trainingskleidung und Präsentationsanzügen.

Die Sparkasse Wolfach, langjähriger Partner des FCK, unterstützte mit einer

großen finanziellen Summe und ermöglichte damit den Kauf der Kleidung.

An einem Trainingsabend im September überreichte Marketingleiter Hans-

Eberhard Rök die Trainings- und Präsentationskleidung an die Spieler, sowie an

Spielausschuss Tobias Erker und Vorstand Sport Günter Wöhrle.




Erste Mannschaft

Saison 2021/2022

Platz Name Tore

1 Patrick Gutmann 4

2 Timo Dieterle 3

3 Robin Groß 2

Jan Buchholz 2

Stefan Lehmann 2

4 Julian Bühler 1

Fabian Staiger 1

Michael Dera 1

Patrick Schäfer 1

Kevin Matzander 1

Zweite Mannschaft

Platz Name Tore

1 Tobias Erker 2

Philipp Tome 2

Jonas Solomon 2

2 Emran Toplica 1

Fabien Wolber 1

Nico Allgaier 1

Lukas Wiedmaier 1

Stand 17.10.2021



Fair geht vor



Kreisliga B Staffel 8 11. Spieltag




FC Kirnbach 1956 e.V.

Begegnungen und Ergebnisse des FCK / Kreisliga B Staffel 8

Saison 2021/2022

Datum Uhrzeit Vorrunde Ergeb. VT

So 08.08. 15:00 FC Kirnbach 2 SV Steinach 2 2:4

So 15.08. 15:00 SG Gengenbach-Rb. 2 FC Kirnbach 2 6:0

So 29.08. FC Kirnbach 2 Spielfrei

Sa 04.09. 15:00 FC Kirnbach 2 Spvgg. Schiltach 2 1:3 385

So 12.09. 13:00 DJK Prinzbach 2 FC Kirnbach 2 1:1

So 19.09. 12:45 FC Kirnbach 2 SV Grafenhausen 2 1:2

So 26.09. 13:00 FV Ettenheim 2 FC Kirnbach 2 4:3

Mi 29.09. 19:00 FC Kirnbach 2 SV Mühlenbach 2 1:4

So 03.10. 12:45 FC Kirnbach 2 SG Dörlinbach-Sch. 2 0:4

So 10.10. 11:00 FC Ankara-Ggb. 2 FC Kirnbach 2 4:1

So 17.10. 12:45 FC Kirnbach 2 SV Schapbach 2 386

So 24.10. 13:00 SG Oberweier-Hz. 2 FC Kirnbach 2

So 31.10. 12:45 FC Kirnbach 2 SV Diersburg 2 387

So 07.11. 12:30 SC Orschweier 2 FC Kirnbach 2

So 14.11. 12:15 FC Kirnbach 2 SC Kappel 2

So 21.11. 16:00 FC Kirnbach 2 SV Hausach 2 388

So 28.11. 12:30 SG Nonnenweier-A. 2 FC Kirnbach 2

Rückrunde

Sa 04.12. 13:00 SV Steinach 2 FC Kirnbach 2

So 12.12. 12:15 FC Kirnbach 2 SG Gengenb.-Rb. 2 389

Winterpause

So 06.03. 13:00 SV Mühlenbach 2 FC Kirnbach 2

So 13.03. FC Kirnbach 2 Spielfrei

Sa 19.03. 14:00 Spvgg. Schiltach 2 FC Kirnbach 2

So 27.03. 12:45 FC Kirnbach 2 DJK Prinzbach 2 390

So 03.04. 12:30 SV Grafenhausen 2 FC Kirnbach 2

So 10.04. 12:45 FC Kirnbach 2 FV Ettenheim 2 391

Sa 16.04. 12:45 SG Dörlinbach-Sch. 2 FC Kirnbach 2

So 24.04. 12:45 FC Kirnbach 2 FC Ankara Ggb. 2 392

So 01.05. 12:45 SV Schapbach 2 FC Kirnbach 2

So 08.05. 12:45 FC Kirnbach 2 SG Oberweier-Hz. 2 393

So 15.05. 13:00 SV Diersburg 2 FC Kirnbach 2

So 22.05. 12:45 FC Kirnbach 2 SC Orschweier 2 394

So 29.05. 13:00 SC Kappel 2 FC Kirnbach 2

Sa 04.06. 14:00 SV Hausach 2 FC Kirnbach 2

So 12.06. 12:45 FC Kirnbach 2 SG Nonnenw.-A. 2 395

Hinweise zu den Abkürzungen: Sch = Schweighausen, Ggb = Gengenbach, Rb = Reichenbach

Hz = Heiligenzell, A. = Allmannsweier



Nur wer am Ball bleibt gewinnt - gewinnen Sie mit uns!

Bankhaus J. Faisst OHG

Ihre Privatbank

persönlich

diskret

kompetent

Kostenloses Konto für Schüler, Studenten, Azubis, Wehr- und Zivildienstleistende


FC Kirnbach sucht Spielberichterstatter

Du bist jede Woche auf dem Sportplatz?

Du hast Spaß am Schreiben?

Dann bist du eventuell der/die Richtige für die Tätigkeit als

Spielberichterstatter!

Die Aufgaben sind:

· Telefonische Kurzberichterstattung an Offenburger Tageblatt

unmittelbar nach dem Spiel

Inhalt: Torschützen, besondere Ereignisse wie rote Karte, Elfmeter,

kurze Beschreibung des Spielverlaufs.

· Erstellung eines Spielberichts im Umfang von ca. 600 Worten oder

einer Seite A4. Idealerweise mit Foto.

· Weitergabe des Berichts zur Veröffentlichung in örtlicher Presse sowie

vereinseigene Medien (Volltreffer, Homepage, Facebook)

Wichtigste Eigenschaft ist der Spaß am Schreiben. Außerdem sollte man die

Fähigkeit besitzen, sich auf das Wesentliche konzentrieren zu können.

Fachkenntnisse sind nicht erforderlich, aber Interesse an Fußball sollte

vorhanden sein.

Falls Dich diese Beschreibung anspricht und du gerne die Tätigkeit

übernehmen willst, wende Dich bitte an:

E-Mail: schriftfuehrer@fc-kirnbach.de

Carmen Agüera

.




Helferfest beim FC Kirnbach

von Bettina Schumacher

FCK bedankt sich mit Helferfest!

Wir sagen DANKE für Deine Freude, Deine Geduld, Deine

Begeisterung, Deine Zeit und Deine Gedanken für den Sport

und den Verein!

Mit diesen Zeilen lud die FCK Vorstandschaft an der Generalversammlung

Ende Juli 2021 die vielen ehrenamtlich Tätigen des Vereins ein: So z.B. die

Jugendtrainer im Badminton und Fußball, darunter auch die Wolfacher

Jugendtrainer, den Damentrainer, das Sponsoringteam, die

Platzkassierer, die Volltreffer Redaktion und den Druckbeauftragten.

Das Wetter spielte mit und so traf man sich am 10. September ab 19 Uhr

vor dem Clubhaus. Dort hatte die Vorstandschaft einen schönen Sitz- und

Stehbereich vorbereitet und gemütlich, fast schon festlich, dekoriert.

Man wollte den Ehrenamtlichen in schönem Rahmen zeigen, wie toll und

wichtig es ist, dass sie dieses Engagement für den Verein einbringen.

Bei Getränken, Gegrilltem und Salaten erlebten wir einen schönen Abend

und man spürte, wie sich alle freuten, sich endlich mal wieder persönlich

zu treffen und sich in gemütlicher Runde über den Verein oder auch privat

austauschen zu können.


Helferfest beim FC Kirnbach

Helferfest beim FC Kirnbach – Grillen am Sportplatz

Fotos von Bettina Schumacher






Ergebnisse Junioren - SG Kirnbach/ Wolfach

A-Junioren

SC Friesenheim SG Kirnbach 0:7

Pokalspiel SG Kirnbach SG Harmersbachtal 2:0

SG Kirnbach SG Harmersbachtal 2 6:0

B-Junioren

Pokalspiel SG Kirnbach SG Oberschopfheim 0:2

SG Kirnbach SV Hausach 0:5

C-Junioren

Pokalspiel SG Wolfach SG Kippenheim 3:0

SG Wolfach SG Ortenberg 2 3:2

D-Junioren

E1-Junioren

E2-Junioren

B-Juniorinnen

C-Juniorinnen

SG Wolfach SV Haslach 3:5

SG Gengenbach SG Wolfach 12:3

SG Wolfach SV Oberwolfach 7:1

SG Wolfach 2 SV Oberwolfach 2 12:4

SG Wolfach 2 Spvgg. Kehl-Sundheim 2:0

SG Ödsbach SG Kirnbach 1:8

Jan Buchholz und Jakob Göpferich




Endlich wieder Spiele

von Jugendleiter Florian Bühler

Es war eine monatelange Pause, in der unsere jüngsten Spieler der Bambinis

nicht spielen durften. Aber seit Beginn der neuen Saison blicken die Jungs sowie

die Trainer zuversichtlich auf die kommenden Spieltage.

Eine erste Enttäuschung mussten die Jungs und Mädchen hinnehmen, als am

Sonntag, 26.10.21 ein Spiel beim SV Schapbach anstand, aber diese leider keine

Bambini Mannschaft zusammen bekamen.

Das Wochenende darauf, am 03.10.2021 funktionierte es und unsere kleinsten

Jungs und Mädchen des Vereins konnten ihr erstes Spiel bestreiten. So traf man

sich um 10:00 Uhr am Sportplatz in Kirnbach, zog sich um und wärmte sich sofort

auf. Auch der Gegner aus Wolfach war motiviert und wollte zeigen, was sie in

den letzten Monaten so gelernt haben. Als dann endlich gespielt wurde, waren

alle froh und zeigten ihr bestes. Gespielt wurde auf zwei Felder mit jeweils drei

Feldspielern und einem Torwart. Nach 10 Minuten wurde eine Pause gemacht.

Nach der Pause tauschten die Mannschaften die Felder, sodass jede Mannschaft

des FC Wolfach gegen beide Mannschaften des FC Kirnbach gespielt hat. Nach

diesem Wechsel und weiteren 10 Minuten schönem Fußball unserer kleinsten,

gab es erneut eine Pause und einen weiteren Wechsel der Felder mit 10 Minuten

Fußball. Nach dem die Kids 3 x 10 Minuten gespielt haben, war der Spieltag

beendet und man konnte sich auf Kirnbacher Seite über viele Siege und richtig

gute Spiele freuen.

Die Trainer sind von Ihren Jungs und Mädchen sehr begeistert. Die Kinder

dagegen können es kaum erwarten bis am Sonntag, 10.10.21 das Spiel in

Mühlenbach und in der Woche darauf das Spiel in Kirnbach gegen den VFR

Hornberg stattfindet.


Endlich wieder Spiele

Fotos von Jugendleiter Florian Bühler


Öffnungszeiten:

Oktober - März: Donnerstags ab 15 Uhr, an allen anderen Tagen

ab 10.00 Uhr, Montag Ruhetag

April bis September:, Dienstag - Sonntag ab 10.00 Uhr

Montag Ruhetag

Bei uns gibt's frische selbst belegte Flammkuchen, überbackene

Baguettes, Wurstsalate und Bratwürste mit frischem Brot



Vorschau Junioren - SG Kirnbach/ Wolfach

A-Junioren

Sonntag 17.10.21 17:30 Uhr SG Kirnbach FV Dinglingen

Dienstag 19.10.21 19:00 Uhr SG Kirnbach SV Hausach

Samstag 23.10.21 15:30 Uhr SG Schwanau SG Kirnbach

B-Junioren

Samstag 16.10.21 14:00 Uhr SG Kirnbach SC Lahr 2

Samstag 23.10.21 16:00 Uhr SG Schiltach SG Kirnbach

C-Junioren

Samstag 16.10.21 15:00 Uhr SG Südlichste SG Wolfach

Ortenau

Dienstag 19.10.21 18:30 Uhr SG Wolfach SG Hofstetten

Samstag 23.10.21 15:00 Uhr SG Wolfach SG Biberach

D-Junioren

Samstag 16.10.21 16:30 Uhr Zeller FV SG Wolfach

Samstag 23.10.21 13:30 Uhr SG Wolfach FC Fischerbach

E1-Junioren

Freitag 15.10.21 19:00 Uhr SC Hofstetten SG Wolfach

Freitag 22.10.21 18:15 Uhr SG Wolfach SV Hausach

E2-Junioren

Freitag 15.10.21 18:00 Uhr SC Hofstetten 2 SG Wolfach 2

Freitag 22.10.21 17:15 Uhr SG Wolfach 2 SV Hausach 2

B-Juniorinnen

Samstag 16.10.21 16:00 Uhr SG Wolfach FV Sulz

Freitag 22.10.21 17:30 Uhr Zeller FV SG Wolfach

C1-Juniorinnen

Samstag 16.10.21 13:30 Uhr SG Kirnbach SG Mahlberg

Sonntag 24.10.21 10.30 Uhr SC Sand 2 SG Kirnbach

Jan Buchholz und Jakob Göpferich



Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter

partner@fc-kirnbach.de

Gasthof Sonne

Am Turm 8, 77793 Gutach

Telefon: 07831 7175



Großer Dank geht an die Sparkasse Wolfach

von Bettina Schumacher

A- Junioren in neuem Dress

Große Freude hoch 3:

sowohl unsere Fußball-Herren als auch die A- und B-Juniorenmannschaften

wurden neu eingekleidet. Die A- und B-Juniorenmannschaften erhielten jeweils

einen gesamten Trikotsatz.

Die Sparkasse Wolfach, langjähriger Partner des FCK, unterstützte mit einer

großen finanziellen Summe und ermöglichte damit den Kauf der Kleidung.

Die A- und B-Junioren hatten am 02. Oktober beide ein Heimspiel und zu

diesem Anlass übergab ebenfalls Hans-Eberhard Rök die Trikotsätze an die

Mannschaft, die Trainer und Jugendleiter Florian Bühler.

Die A-Junioren im neuen Dress, mit den Trainern Andreas Mensak und

Andreas Fritschy und Hans-Eberhard Rök von der Sparkasse Wolfach


Großer Dank geht an die Sparkasse Wolfach

von Bettina Schumacher

B- Junioren in neuem Dress

Die B-Junioren im neuen Dress, mit den Trainern Jan Billharz und Malte

Waldenmeyer sowie Hans-Eberhard Rök von der Sparkasse Wolfach,

(Trainer Rainer Falk ist nicht auf dem Foto)


Trainingszeiten Jugend 2021/2022

Jugend Trainingszeiten Trainer

A-Junioren

Jg. 2003/2004

SG mit FC Wolfach

B-Junioren

Jg. 2005/2006

SG mit FC Wolfach

C-Junioren

Jg. 2007/2008

SG mit FC Wolfach

D-Junioren

Jg. 2009/2010

SG mit FC Wolfach

E-Junioren

Jg. 2011/2012

SG mit FC Wolfach

F-Junioren

Jg. 2013/2014

G-Junioren

Jg. 20015 und Jünger

B-Mädchen

Jg. 2005/2006

SG mit SV

Oberwolfach, FC

Wolfach

C-Mädchen

Jg. 2007/2008 SG mit

Wolfach, Oberwolfach

D-Mädchen

Jg. 2009/2010 SG mit

Wolfach, Oberwolfach

Montag, 18:30 Uhr – 20:00 Uhr

in Wolfach

Mittwoch ,18:30 Uhr – 20:00 Uhr

in Kirnbach

Montag, 18:00 Uhr – 19:30 Uhr

in Kirnbach

Mittwoch, 18:00 Uhr – 19:30 Uhr

in Kirnbach

Dienstag, 17:30 Uhr – 19:00 Uhr

in Kirnbach

Donnerstag, 17:30 Uhr – 19:00 Uhr

In Wolfach

Dienstag 17:30 Uhr – 19:00 Uhr

in Wolfach

Donnerstag, 17:30 Uhr – 19:00 Uhr

in Wolfach

Montag, 17:00 Uhr – 18:30 Uhr

in Wolfach

Mittwoch, 17:00 Uhr – 19:00 Uhr

in Wolfach

Mittwoch, 17:30 Uhr – 18:30 Uhr

Freitag, 17:00-18:30 Uhr

in Kirnbach

Freitag, 17:00 Uhr – 18:00 Uhr

in Kirnbach

Montag, 19:00 Uhr – 20:30 Uhr

in Wolfach

Donnerstag, 18:00 Uhr – 19:30 Uhr

in Wolfach

Dienstag, 17:30 Uhr – 19:00 Uhr

Freitag, 17:30 Uhr – 19:00 Uhr

in Wolfach

Freitag, 17:30 Uhr – 19:00 Uhr

in Wolfach

Wolfgang Reinberger,

Andreas Mensak,

Andreas Fritschy

Reiner Falk,

Malte Waldenmeyer,

Jan Bilharz

Sven Baumann

Kai Heger,

Fabian Mauz,

Nick Meud

Klaus Peter Harter,

Klaus Frick,

Christian Sum,

Alex Rainik

Oliver Becherer,

Patrik Portillo,

Tom Buchholz,

Philipp Becherer,

Ruben Bösinger

Julian Bühler,

Florian Bühler,

Jörg Mosmann

Ralf Neef,

Matthias Baumann

Thomas Schmider,

Sina Schmieder

Sina Schmider

Neue Spieler sind immer herzlich willkommen! Bitte kommt einfach zum Training.



Kindergarten besucht den FC Kirnbach von Florian Bühler

Großer Dank geht an die Sparkasse Wolfach

Am 27.07.2021 besuchen uns die Schulanfänger des Kindergarten Pfiffikus.

Der Kontakt zu dem Kindergarten entstand durch unsere Flyer, die im

Kindergarten ausliegen und Julian Bühler der dort seine Ausbildung absolviert.

So kam die Idee, dass die Schulanfänger unseren Verein und die Sportart

kennenlernen. Einige Tage vorher wurden das Programm und der genaue Ablauf

abgestimmt.

So kamen die 19 Jungs und Mädchen am Morgen des 27.07.21 mit Ihren drei

Erzieherinnen auf unser Sportgelände. Bei strahlendem Sonnenschein

versammelten sich die Kinder und Fachkräfte gemeinsam mit Julian und Florian

Bühler am Mittelkreis. Dort stand ein Trikotkoffer und eine Sporttasche mit viel

Sportutensilien. So durfte immer ein Kind nach vorne und etwas aus der

Sporttasche von Florian herausziehen. Gemeinsam wurde dann besprochen,

was Stutzen, Schienbeinschoner, Torwarthandschuhe oder andere

Torwartsachen sind. Als erstes Highlight dieses Tag durfte jedes Kind, das wollte,

ein Trikot der Bambinis anziehen und so waren alle wie richtige Fußballer

gekleidet.

Nach dieser kurzen Einführung fand ein gemeinsames Warm Up mit

Fangspielen, Ballschule und ähnlichem statt. Anschließend wurden die Kinder in

vier Gruppen eingeteilt sowie in vier verschiedene Felder verteilt. In jedem Feld

wurde etwas anderes wie Torschuss, Hütchen umschießen, dribbeln usw. geübt.

Nach einer gewissen Zeit durften die verschiedenen Gruppen die Felder

wechseln, sodass alle einmal an jeder Übung teilnehmen konnte. Im Anschluss

daran wurde die restliche Zeit genutzt und die Kinder durften endlich ein

richtiges Fußballspiel bestreiten.

Als Vesperpause besorgte der FC Kirnbach für jedes Kind eine Brezel und auch

genügend zum Trinken hat der Verein bereitgestellt. Den Kindern sah man die

ganze Zeit an, wie schön Sie es fanden auf dem Sportplatz Fußball zu spielen und

sich dabei vielfältig zu bewegen. Als Highlight gab es zum Ende des Besuches für

jedes Kind ein Eis und eine Medaille mit dem Wappen des FC Kirnbach. Dabei

strahlten die Kinder wie richtige Sieger.

Die Trainer sowie Erzieherinnen aber auch die Kinder haben sehr positives

Feedback aus diesem Tag gezogen. In den kommenden Wochen sah man immer

wieder im Bambini Training einige bekannte Gesichter aus diesem

Schnuppertraining mit dem Kindergarten und sind nun fleißig bei den Trainings

dabei.


Kindergarten besucht den FC Kirnbach

von Florian Bühler

Sehr schöne Aktion – Herzlichen Glückwunsch!!





Was die Ziegen nicht fressen, das mähen wir dann zusammen

Original Xaviar Naidoo: „Was wir allein nicht schaffen, das schaffen wir dann

zusammen)

von Patrick Leitl

Am Samstag, den18.September haben sich auf Initiative von Michael Wolber 5

motivierte FC´ler gefunden, die den Hang hinter dem Clubhaus gemäht haben.

Man traf sich um 9:30 Uhr um die Geräte startklar zu machen. Dabei geht ein

herzlicher Dank an die Bereitsteller der Geräte. Dies waren die Familien

Erker/Schmid und Henning (Joosebur) Schneider.

Dann ging es los den Berg hoch und in das Ziegengehege hinein. Man hat sich

erst der hälfte rechts des Clubhauses gewidmet. Daniel Springmann hat alles

rund um die Bandenwerbung sauber ausgemäht. Michael Wolber hat sich der

unebenen Fläche über der Bandenwerbung angenommen. Dieser wollte man

eigentlich mit einem Sichelmäher zu Leibe rücken, musste aber schnell einsehen

das die Unebenheiten und Erdhügel samt Grasbüschel dem Sichelmäher den

Garaus machen.

Nach 1,5 Stunden legten wir die erste Pause ein und konnten uns mit Leckereien

vom „Dorfbeck“ stärken.

Danach ging es dann wieder weiter hinter dem Clubhaus und Richtung Parkplatz.

Hier war Niklas Lehmann schon am Werk und bekam dann Unterstützung, da

dieses Stück dann immer schlimmer wird da man hier aufgrund der Steigung so

gut wie keinen Halt mehr findet. Aus Richtung des Parkplatzes kam Jan Buchholz

mit dem Freischneider entgegen und man traf sich dann irgendwann. Nebenbei

wurden noch von Patrick Leitl Teile des Zaunes entfernt, da zukünftig wieder mit

einem mobilen Steckzaun gearbeitet wird. Ebenso wurde hinter den beiden

Toren gemäht, dort konnte der Sichelmäher wieder zeigen was er kann.

Die ganze Aktion fand dann gegen 14 Uhr ihr Ende. Man konnte beim Spiel der

B-Jugend einem Stück Pizza und einem kalten Getränk die Aktion ausklingen

lassen.

Ein großes Dankeschön geht hier nochmal an alle Helfer!

Das Ergebnis kann sich absolut sehen lassen!


Was die Ziegen nicht fressen, das mähen wir dann zusammen

Original Xaviar Naidoo „Was wir allein nicht schaffen, das schaffen wir dann

zusammen“)

Fotos von Patrick Leitl



Einödstr. 2

77709 Wolfach- Kirnbach





Wir bedanken uns für Ihren Besuch recht herzlich

und würden uns freuen Sie zu unseren nächsten

Heimspielen wieder begrüßen zu dürfen!

Nächste Heimspiele: Sonntag, 31.10.2021

12.45 Uhr FC Kirnbach 2 – SV Diersburg 2

15.00 Uhr FC Kirnbach 1 - SV Diersburg 1

Der nächste Volltreffer Nr. 387

Kirnbachs größtes Sportmagazin

erscheint zum Heimspiel gegen den

SV Diersburg am Sonntag, 31.10.2021

Redaktionsschluss Freitag, 22.10.2021



Impressum

Volltreffer

Offizielles Stadionmagazin des FC Kirnbach 1956 e.V.

Herausgeber:

FC Kirnbach 1956 e.V.

Talstraße 20

77709 Wolfach-Kirnbach

www.fc-kirnbach.de

Redaktion:

Axel Schneider

schneider-wolfach@t-online.de

Druck:

Marketing & Sport

Klaus Dold

Mühlsbach 5

77790 W-Steinach

Grafik:

Ann-Katrin Erker und Axel Schneider

Werbeanzeigen:

Clubhaus- & Werbung GBR

Bankverbindung FC Kirnbach 1956 e.V.

IBAN:

BIC:

Bankname:

DE64664527760000015687

SOLADES1WOF

Sparkasse Wolfach

Alt: Konto: 15687 BLZ: 664 527 76


Ähnliche Magazine