TSG Black Eagles vs EHC Zweibrücken 1b Hornets 17 10 2021

tsgkiosk

Was für ein Saisonauftakt: Mit einem tollen Heimsieg letzten Sonntag sind unsere Black Eagles in die Punkterunde der Eishockey-Landesliga gestartet. Gegen das 1b-Team des 1. CfR Pforzheim Bisons erzielte unser Team mit Headcoach Roberto Cazacu ein deutliches 8:1. Eine Woche zuvor hatten die Black Eagles gegen diesen Gegner sogar mit 15:1 in einem Freundschaftsspiel gewonnen.
Trotz des Kantersiegs gegen schwache Bisons 1b wurde klar, dass die Schützlinge von Roberto Cazacu an ihrer Chancenverwertung arbeiten müssen. Zu oft kam der finale Schuss vor dem Tor nicht platziert genug, sondern zentral auf den gegnerischen Torhüter.
Fest steht auch, dass unsere Black Eagles bis in den Dezember auf Youngster Cameron Rogers verzichten müssen, der nach einer Trainingsverletzung ebenso wie Tobija Feierabend länger ausfallen wird.Auch der Nachwuchs der Black Eagles startete vielversprechend in die neue Saison. Die U 15 hatte sich bereits vor 2 Wochen in einem Freundschaftsspiel in der Kooperation mit ESG Esslingen mit einem Auswärtssieg 13:0 gegen EKU Mannheim im Spielbetrieb der EBW angemeldet.Alles steht bereit für die weiter zu erwartenden Öffnungsschritte, um wieder regelmäßig in der Eishalle oder im Freien gemeinsam trainieren zu können.
An dieser Stelle darf ich mich bei allen Sponsoren, Unterstützern, Presse, Mitgliedern, Eltern, Sportlern, Trainern, Übungsleitern und unseren Funktionären bedanken, ohnedie der wieder aufgenommeneTrainings- und Spielbetrieb auch in der Zukunft nicht stattfinden kann.
Ich hoffe, wir sehen uns wieder regelmäßig bei erfolgreichen Heim- und Auswärtsspielen. Wir zählen auf unsere Fans und Unterstützer
Thomas Schwanzer, Spartenleiter

STADIONZEITUNG DER TSG REUTLINGEN EISHOCKEY

SAISON 2021/2022 | AUSGABE 2 | 17.10.2021

EISZEIT

BLACK EAGLES VS EHC ZWEIBRÜCKEN 1B

ORT: ROMMELSBACHER STRASSE 55, 72760 REUTLINGEN, ZEIT: 19.15

vs


Partner der

TSG Reutlingen

Abteilung Eishockey

Ziele erreichen durch

gemeinsame Stärke.

Unsere Verbundenheit gilt Reutlingen und

seiner Umgebung. Als regional verwurzelte

Bank fördern wir soziales, kulturelles und

sportliches Engagement und unterstützen

so zahlreiche Vereine, Einrichtungen und

Institutionen.

36


INHALTSVERZEICHNIS

VORWORT 4

UNSERE GÄSTE 6

UNSERE MANNSCHAFT 9

UNSERE NEUZUGÄNGE 10

DAS TEAM 20/21 12

SPIELE BLACK EAGLES 18

GOOD TO KNOW 22

UNSERE JUGEND 24

FANARTIKEL 26

BERICHTE EAGLES 28

UNTERSTÜTZUNG GESUCHT 29

HALLENTEAM 30

TABELLE 34

IMPRESSUM

Herausgeber:

TSG Reutlingen 1843 e. V. Abt. Eishockey

Ringelbachstraße 96/1 72762 Reutlingen

Abteilung Eishockey Thomas Schwanzer

Redaktion:

Layout und Textsatz:

Andrea Junge & Thomas Schwanzer

Das Copyright für den Inhalt und die Gestaltung

des Eiszeit Magazin liegt bei der Redaktion. Wiedergabe,

auch auszugsweise, nur mit schriftlicher

Genehmigung.

3


VORWORT

Spartenleitung

Was für ein Saisonauftakt:

Mit einem tollen Heimsieg letzten Sonntag sind unsere Black Eagles in die Punkterunde der

Eishockey-Landesliga gestartet. Gegen das 1b-Team des 1. CfR Pforzheim Bisons erzielte

unser Team mit Headcoach Roberto Cazacu ein deutliches 8:1. Eine Woche zuvor hatten die

Black Eagles gegen diesen Gegner sogar mit 15:1 in einem Freundschaftsspiel gewonnen.

Trotz des Kantersiegs gegen schwache Bisons 1b wurde klar, dass die Schützlinge von

Roberto Cazacu an ihrer Chancenverwertung arbeiten müssen. Zu oft kam der finale Schuss

vor dem Tor nicht platziert genug, sondern zentral auf den gegnerischen Torhüter.

Fest steht auch, dass unsere Black Eagles bis in den Dezember auf Youngster Cameron

Rogers verzichten müssen, der nach einer Trainingsverletzung ebenso wie Tobija Feierabend

länger ausfallen wird.

Auch der Nachwuchs der Black Eagles startete vielversprechend in die neue Saison.

Die U 15 hatte sich bereits vor 2 Wochen in einem Freundschaftsspiel in der Kooperation mit

ESG Esslingen mit einem Auswärtssieg 13:0 gegen EKU Mannheim im Spielbetrieb der EBW

angemeldet.

Alles steht bereit für die weiter zu erwartenden Öffnungsschritte, um wieder regelmäßig in der

Eishalle oder im Freien gemeinsam trainieren zu können.

An dieser Stelle darf ich mich bei allen Sponsoren, Unterstützern, Presse, Mitgliedern, Eltern,

Sportlern, Trainern, Übungsleitern und unseren Funktionären bedanken, ohne

die der wieder aufgenommeneTrainings- und Spielbetrieb auch in der Zukunft nicht

stattfinden kann.

Ich hoffe, wir sehen uns wieder regelmäßig bei erfolgreichen Heim- und Auswärtsspielen. Wir

zählen auf unsere Fans und Unterstützer

Ihr Thomas Schwanzer

4


5


UNSERE GÄSTE

EHC ZweibrückenHornets1b

Kontakt:

EHC ZweibrückenHornets“ e.V.

Geschäftsstelle

Kirrberger Strasse 2

66482 Zweibrücken

+49 (0) 6332 566060

info@ehc-zweibruecken.de

Für mehr Infos:

http://www.ehc-zweibruecken.de/index.php/nachwuchs/hornets-1b

6


UNSERE GÄSTE

Aufstellung:

7


IHR PARTNER

BEIM SPORT.

Kraft, Schnelligkeit und Präzision sind wichtige Tugenden beim Eishockey.

Disziplin und Ehrgeiz gehören dazu, wenn man Bestleistungen bringen will.

Das ist im Sport genauso wie im Autohaus. Wir setzen uns mit viel Sportsgeist

für Ihre Autowünsche ein. Mit Technik, Fairness und einer gut trainierten

Mannschaft. Ganz getreu unserem Motto:

IHR VERTRAUEN VERDIENEN – JEDEN TAG!

Autohandelsgesellschaft mbH

Eningen

Max-Planck-Straße 31 | 72800 Eningen | Tel. 0 71 21/98 40-0

Ihr Vertrauen verdienen – jeden Tag!

2.000 Angebote auf einen Klick:

www.bmw-ahg.de

8

Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 11,1 – 8,3; CO₂-Emission in g/km: kombiniert 258 – 194;

Effizienzklasse F – E.


UNSERE MANNSCHAFT

Eishockey ist ohne Zweifel die dynamischste und

packendste Mannschaftssportart. Keine andere

Sportart wird durch Schnelligkeit und Körpereinsatz,

aber auch durch taktische Cleverness,

so geprägt wie diese.

Für die Entwicklung eines jungen Menschen

kann Eishockey viele Erfahrungen und Erkenntisse

liefern, da Spieler in dieser kampfbetonten

Sportart ein besonderes Maß an Disziplin aufbringen

müssen, um sich im Rahmen des Regelwerkes

fair und sportlich zu behaupten.

Wer einmal im Training oder bei einem Spiel die

Freude und den Spaß der Kinder und Jugendlichen

miterlebt hat, und beobachtet mit welcher

Ausdauer und Hingabe sie ihren großen Vorbildern

nacheifern, versteht welche Faszination

Eishockey ausübt.

Eishockey ist ohne Zweifel die dynamischste und

packendste Mannschaftssportart. Keine andere

Sportart wird durch Schnelligkeit und Körpereinsatz,

aber auch durch taktische Cleverness,

so geprägt wie diese.

Für die Entwicklung eines jungen Menschen

kann Eishockey viele Erfahrungen und Erkenntisse

liefern, da Spieler in dieser kampfbetonten

Sportart ein besonderes Maß an Disziplin auf

bringen müssen, um sich im Rahmen des Regelwerkes

fair und sportlich zu behaupten.

Wer einmal im Training oder bei einem Spiel die

Freude und den Spaß der Kinder und Jugendlichen

miterlebt hat, und beobachtet mit welcher

Ausdauer und Hingabe sie ihren großen Vorbildern

nacheifern, versteht welche Faszination

Eishockey ausübt.

Eishockey ist ohne Zweifel die dynamischste und

packendste Mannschaftssportart. Keine andere

Sportart wird durch Schnelligkeit und Körpereinsatz,

aber auch durch taktische Cleverness,

so geprägt wie diese.

Für die Entwicklung eines jungen Menschen

kann Eishockey viele Erfahrungen und Erkenntisse

liefern, da Spieler in dieser kampfbetonten

Sportart ein besonderes Maß an Disziplin aufbringen

müssen, um sich im Rahmen des Regelwerkes

fair und sportlich zu behaupten.

Trainingszeiten

Black Eagles

Dienstag: 20.15 - 21.45 Uhr

Donnerstag: 21.15 - 22.45 Uhr

Black Eagles Junior

Montag: 17.15 - 18.30 Uhr

Donnerstag: 16.30 - 17.15 Uhr Schnupperkurs

17.15 - 1845 Uhr

Mehr Infos auf Seite 24!

Kontakt:

TSG Reutlingen 1843 e. V.

Spartenleitung Eishockey

Bellinostraße 60,

72760 Reutlingen

Tel.: 0162 2437667

eishockey@tsg-reutlingen.de

9


UNSERE NEUZUGÄNGE

WELCOME

AARON HEUSEL

ALTER: 22

POSITION: STÜRMER

KOMMT AUS DER

REUTLINGER JUGEND

DAVID WEIDLICH

ALTER: 20

POSITION: STÜRMER

LETZTE STATION:

DNL WILD WINGS

SCHWENNINGEN

10


UNSERE NEUZUGÄNGE

WELCOME

CAMERON ROGERS

ALTER: 17

POSITION: STÜRMER

LETZTE STATION:

STUTTGART EC JUGEND

DARREN VEIHELMANN

ALTER: 18

POSITION: STÜRMER

KOMMT AUS DER

REUTLINGER JUGEND

11


DAS TEAM 21/22

GOALIS

JAKOB

KEHRER

#33

VERTEIDIGER

COLIN

WOLF

#3

FLORIAN

GRAD

#86

MARC

WELSCH

#9

MANUEL

ROGGE

#23

DOMINIQUE

TILGNER

#20

12


VERTEIDIGER

TOBIJA

FEIERABEND

#21

JAN

BABIJ

#51

JAKOB

RUF

#24

JAN

SCHMITT

#75

JORIS

KEHRER

#29

SVEN

ZINKORA

#89

DAS TEAM 21/22

13


DOMINIC

BOENSCH

#92

STÜRMER

MATTHEW

LEWIS

#4

FREDERIK

KOHLER

#10

JESPER

LEIS

#13

MATTHIAS

SCHREIBER

#14

14

DAS TEAM 21/22


DAVID

WEIDLICH

#16

INGOLF

ABRAMYUK

#17

MARTIN

CERVENKA

#46

LUKAS

LIEWALD

#52

ENRICO

FRITZ

#62

CAMERON

ROGERS

#63

DAS TEAM 21/22

15


DARREN

VEIHELMANN

#64

LUKAS

BORCHERT

#71

JANNE

GÖBEL

#77

REINHOLD

BECHTHOLD

#79

AARON

HEUSEL

#94

DANIEL

SCHULER

#95

16

DAS TEAM 21/22


&

INDOOR BLACKLIGHT T WORLD

Metzgerstr. 57-59 • Parkhaus Stadtmitte

Tel. 07121-338555 • www.citybowling-reutlingen.de

Metzgerstr. 57-59 • Parkhaus Stadtmitte

Tel. 07121-3340682 • www.3dminigolf-reutlingen.de

17


SPIELE BLACK EAGLES

18


EISSPORTFREUNDE

EISSPORTFREUNDE

EISSPORTFREUNDE

WIR DANKEN UNSEREN UNTERSTÜTZERN

ESF

REUTLINGEN

ESF

REUTLINGEN

ESF

REUTLINGEN

lackEagles B Reutlingen

INTERESSE? MEHR INFORMATIONEN:

Bitte wenden Sie sich an Herrn Thomas Schwanzer:

e-mail: eishockey@tsg-reutlingen.de oder

Telefon: 0162 2437667

Jedes Kind kostet den Verein bis zu 500€ pro Saison. Deshalb sind wir

auf Spenden und Sponsoren angewiesen.Unser Nachwuchsbudget

beläuft sich im Jahr auf ca. 20.000€.

Kostenquellen für den Verein:

- Personalkosten/Trainer

- Materialkosten (Trainingsmaterial, Leihausrüstung für die Kleinsten,...)

- Reisekosten (Buskosten, Benzinkosten), Startgebühren etc.

Kostenquellen für die Eltern:

- Eishockeyausrüstung

Unterstützen Sie unseren Verein. Für einen starken Nachwuchs! Wir freuen

uns über Ihre Spende. Ein Spendenkonto ist bei der Volksbank Reutlingen

eingerichtet.

Volksbank Reutlingen

BAN: DE56640901000355688034

BIC: VBRTDE6RXXX

Zweck: TSG Jugend Eiszeit

19


ADDITIVE

EINE REVOLUTION IN DER

MANUFA

MODERNEN FERTIGUNG

CTURING

WWW.3D-LASERDRUCK.DE

22 20


WERDE EIN BLACK EAGLE!

Unsere Trainingszeiten

Black Eagles

Dienstag: 20.15 - 21.45 Uhr

Donnerstag: 21.15 - 22.45 Uhr

Black Eagles Junior

Montag: 17.15 - 18.30 Uhr

Donnerstag: 16.30 - 17.15 Uhr

17.15 - 18.45 Uhr

Lust auf ein Probetraining?

Einfach einen Termin mit unserer Spartenleitung

Thomas Schwanzer vereinbaren

Mail: eishockey@tsg-reutlingen.de

Tel.: 0162/2437667

21


GOOD TO KNOW

AUSZEIT

BANDENCHECK

BEHINDERUNG

BEINSTELLEN

CHECK GEGEN

DEN KOPF

CHECK

22

DISZIPLINAR-

STRAFE

ELLENBOGEN-

CHECK

HAKEN


GOOD TO KNOW

HALTEN

UNKORREKTER

KÖRPERAN-

GRIFF

KNIECHECK

PENALTY

PUCK IM TOR

SECHS SPIELER

STOSSCHECK

STO-

CKENDSTOSS

STOCKSCHLAG

23 21


UNSERE JUGEND

24


Schon zum dritten Mal sind die TSG Black Eagles-Juniors ins Trainingscamp

nach Tschechien/Tachov gefahren.

Mit zwei Kleinbussen und Einhaltung der

3 G-Regeln sind sie am Sonntag, dem 29. August, wohlbehalten angekommen.

Drei Eistrainings und ein Trockentraining werden

den Nachwuchs bis zum 03. September fit für die neue Saison

machen. Dieser kommt von einem ereignisreichen Sommertraining:

Drei Mal pro Woche in der Eishalle Reutlingen auf Kunststoff (Glice), der

Report berichtete bereits darüber.

In Tachov trainieren U9, U11, U13, U15 und die

U17 mit den erfahrenen internationalen Coaches: Karel Kostka und Jiri Jonak mit

Unterstützung durch die TSG Trainer Matthew „Killer“ Lewis

und Frederick Kohler (beide Landesligaspieler der Black Eagles).

Für Groß und Klein ist mit Vollpension in dem

Sportareal mit angrenzendem Hotel Garni

bestens gesorgt.

Auch Martin Cervenka, Landesligaspieler der Black Eagles und Nachwuchstrainer,

besuchte von seinem Wohnsitz Pilzen aus das Camp mehrmals zu Trainingseinheiten.

Am Donnerstag steht noch ein Bowlingnachmittag auf der To-Do-Liste. Am

Freitag dann noch eine Trainingseinheit, Duschen und anschließend auf den

Heimweg machen.

Es war wieder ein tolles Trainingscamp, hoffentlich gefolgt von einer erfolgreichen

Saison!

| Thomas Schwanzer

25


FANARTIKEL

Fanartikel TSG BlackEagles

MIT DIE

BLACK

EAGLES

DER

MIT

EINEM

Wollmütze € 25

Cappy € 15

Jacke € 50

Aufkleber € 2

Schlüsselanhänger € 5

Mini-Auto Trikot € 9,90

26

HEIM-


ACHTENDER

In unserem Restaurant treffen frische Zutaten und

exzellente Kochkunst aufeinander. Die wichtigste Zutat bei

allen Rezepten ist die hohe Qualität der Produkte und

Zubereitung. Großes Augenmerk legen wir auf regionale

und saisonale Zutaten.

27


BERICHTE EAGLES

TSG Black Eagles vs. 1.CfR Pforzheim 1b

28

Mit einem Heimsieg am vergangenen Sonntag

sind die Black Eagles der TSG Reutlingen in die

Punkterunde der Eishockey Landesliga gestartet.

Gegen das 1B-Team des 1.CFR Pforzheim erzielte

das Team um TSG-Trainer Roberto Cazacu ein

deutliches 8:1. Eine Woche zuvor hatten die Black

Eagles gegen diesen Gegner noch mit 15:1 in einem

Freundschaftsspiel gewonnen. Die Gäste zeigten

sich personell deutlich verbessert und insbesondere

auf der Torhüterposition verstärkt. Gleichwohl konnten

die Goldstädter auch in dieser Partie dem höheren

Tempo und Passspiel der Black Eagles nicht

folgen. Nur kurz konnten die Gäste zu Beginn des

ersten Drittels entgegenhalten, mussten sich dann

aber auch im Spiel fünf gegen fünf ins eigene Drittel

drängen lassen. David Weidlich brachte die Black

Eagles in der 8. Minute mit seinem Treffer zuerst auf

die Anzeigentafel. Innerhalb von 2 Minuten kamen

weitere zwei Treffer der Black Eagles durch Jesper

Leis und erneut David Weidlich zum 3:0 für das

erste Drittel hinzu. Auch im zweiten Drittel waren

die Hausherren die dominierende Mannschaft. Aus

der Vielzahl der hochkarätigen Chancen resultierten

allerdings nur zwei Tore in der 23. Minute durch Enrico

Fritz und in der 30. Minute zum 5:0 durch Lukas

Borchert. Im letzten Drittel zeigte sich das gleiche

Bild. Die Black Eagles setzten sich im Drittel der

Gäste fest und erspielten sich ihre Chancen. In der

Summe hatten die Black Eagles 60 mal auf das Gehäuse

des 1.CFR geschossen. Heraus kamen zwei

Treffer durch Reinhold Bechthold in der 43. und 54.

Minute. Jan Schmitt setzte den Schlusspunkt für die

Black Eagles in der 56. Minute zum 8.:0. 12 Sekunden

vor Schluss kamen die Gäste in Überzahl durch

Baehr noch zum Ehrentreffer und Endstand 8:1.

Auf diese Partie war für die Black Eagles wenig

aussagekräftig. Fest steht, dass die Schützlinge von

Trainer Roberto Cazacu an ihrer Chancenverwertung

arbeiten müssen. Zu oft kam der finale Schuss

vor dem Tor nicht platziert genug, sondern zentral

auf den gegnerischen Torhüter. Derart viele Chancen

wird es sicherlich gegen stärkere Teams nicht

mehr geben. Fest steht auch, dass die Black Eagles

bis in den Dezember auf Youngster Cameron Rogers

verzichten müssen, der nach einer Trainingsverletzung

ebenso wie Tobija Feierabend länger

ausfallen wird.

Weiter geht es für die TSG bereits am Sonntag gegen

das 1b-Team aus

Zweibrücken. Da die erste Mannschaft des Teams

aus Zweibrücken bereits am Samstag in der Regionalliga

antritt, bleibt abzuwarten, ob der eine oder

andere Verstärkungsspieler des Regionalligateams

in der 1b- Mannschaft eingesetzt wird. Anpfiff ist um

19:15 Uhr.

| Text: Manuel Rogge


UNTERSTÜTZUNG

GESUCHT

Haben Sie Interesse uns im Hallenteam zu unterstützen?

Einfach unter eishockey@tsg-reutlingen.de melden!

Kurse zum Punktrichter oder Zeitnehmer dauern nur 1/2 Tag!

Kommen Sie in unser Team und beteiligen sich am Spaß und

Erfolg bei den Black Eagels Reutlingen.

29


UNSER HALLENTEAM - DANKE

Glühweinstand

Technik und Spielbetrieb

Punkterichter, Stadionsprecher, DJ, Spielberichte...

30


UNSER SECURITYTEAM

- DANKE

31


Mit uns kannst du immer....

.... „up to date“ sein

.... als Erster erfahren, was bei den Black Eagles gerade los ist

.... Hintergrundwissen erlangen

.... bei Gewinnspielen mitmachen

.... uvm.

Also besuche uns auf Facebook und Instagram!

Wir freuen uns auf dich!

32


33


TABELLEN

LANDESLIGA

REGIONALLIGA SÜDWEST

34


neckaralblive.de

2101-020_Marketingbetreuung_Anzeigen_210x297mm.indd 1 19.07.21 16:22

35


Respekt

Vielfalt

Weitsicht

Teilhabe

Verantwortung

Vorsorge

Weil’s um

mehr als

Geld geht.

Wir setzen uns ein für das, was im

Leben wirklich zählt. Für Sie, für

die Region, für uns alle. Mehr auf

sparkasse.de/mehralsgeld

2

S

Kreissparkasse

Reutlingen

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine