und Umweltschutz in Filderstadt 2009 - Stadt Filderstadt

filderstadt.de

und Umweltschutz in Filderstadt 2009 - Stadt Filderstadt

Städtepartnerschaft Poltawa

EU-Projekt „Agrarökologisches

Kompetenzzentrum Poltava“

Karin Hatt, Umweltschutzreferentin

Schon seit 1988 sind die drei Filderkommunen Filderstadt, Leinfelden-

Echterdingen und Ostfildern durch intensive und vielseitige

Städtepartnerschaftliche Beziehungen mit der Stadt Poltawa aus der

Ukraine verbunden. Seit Herbst 2007 hat sich das Spektrum der

Zusammenarbeit durch ein von der EU-Kommission gefördertes Aufbauprojekt

zum Umweltschutz und zur Bio-Produktion in der Region Poltawa

erweitert.

Ziel des Projektes ist es, ein „Agrarökologisches Kompetenzzentrum“

aufzubauen. Dies soll die Weiterbildung im Umweltschutz verbessern und

die Kooperation zwischen Verwaltung, Forschung und Bürgern in Zukunft

übernehmen. Im Mittelpunkt des Projektes steht der theoretische und

praktische Wissenstransfer von sechs Umweltthemen, die eine enge

Beziehung zum Agrarbereich in die Region Poltawa haben.

Das gesamte Projekt wird vom Osteuropazentrum der Universität

Hohenheim an der Agrarakademie in Poltawa betreut und realisiert. Um eine

erste Annäherung in Richtung eines europäischen Umweltbewusstseins

unternehmen zu können, wird auf der wissenschaftlichen Ebene das Projekt

von Experten der Universität Stuttgart, der Agraruniversität in Warschau und

auf Verwaltungsebene von den kommunalen Kompetenzen Filderstadts

unterstützt. Durch die Mitarbeit des Umweltschutzreferates Filderstadt soll

der ökologische Praxisbezug zu den umweltrelevanten Themen auf

kommunaler Ebene geschaffen werden.

Erfahrungen im ersten Jahr

Im ersten Jahr der Projektarbeit wurden folgende drei Themen bearbeitet:

EU-Lebensmittelqualität und EU-Lebensmittelsicherheit sowie ihre

Anwendbarkeit auf die Ukraine,

normativ-legislative Grundlagen einer ökologischen Dokumentation

und umweltrelevante Vorschriften der EU und

ökologische Pflanzen- und Tierproduktion sowie Vermarktung

ökologisch produzierter Produkte.

85

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine