20.10.2021 Aufrufe

Eifach Sempathisch – Das Magazin der Region Sempachersee

Ausgabe Frühling/Sommer 2020 Vorwärts

Ausgabe Frühling/Sommer 2020
Vorwärts

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Ausgabe #3 . SOMMER 2020

Eifach

Sempathisch

DAS MAGAZIN DER

REGION SEMPACHERSEE

VORWÄRTS

Mit grosser

Übersichtskarte

zum Mitnehmen


EDITORIAL

SIE HABEN DIE DRITTE AUSGABE UNSERES

MAGAZINS «EIFACH SEMPATHISCH» VOR SICH

DAS MAGAZIN FÜR DIE REGION SEMPACHERSEE.

COVID-19 HAT UNSEREN FAHRPLAN DURCHEIN-

ANDERGEWIRBELT. ABER JETZT SCHAUEN WIR

«VORWÄRTS» DIES DAS MOTTO DIESER AUS-

GABE. VORWÄRTS IN EINE MÖGLICHERWEISE

ANDERE ZUKUNFT, VON DER WIR NOCH NICHT

WISSEN, WIE DIESE AUSSIEHT.

Wir wollen helfen und unterstützen, damit Sie und

unsere Leistungsträger vorwärtskommen. Einen

schönen Einblick in die positive Grundhaltung der

Region liefert die Bildercollage herzlichen Dank

allen, die flexibel und unter Zeitdruck uns ihre Zeit

geschenkt haben.

In den kommenden Monaten bleiben wir zu Hause, in

der Region. Warum also nicht die Schuhe schnüren

und auf einem der Erlebnispfade wandern und Neues

ENTDECKEN? Zu ENTDECKEN gibt es beispielsweise

viele spannende Brunnen und den einen oder anderen

Schatz lassen Sie sich überraschen.

BEWEGEN in der Region ist perfekt möglich mit dem

Fahrrad. Mit der TORTOUR GRAVEL findet Ende Oktober

voraussichtlich einer der wenigen Sportwettkämpfe in

der Region statt. Einige Tipps, wie Sie sich fit halten,

finden Sie auf der nächsten Doppelseite.

GENIESSEN ist neuerdings möglich; mit Einschränkungen

zwar, aber jetzt lässt sich an verschiedenen,

tollen Orten um den Sempachersee wieder mit Weitsicht

dinieren.

GEÖFFNET?

SPEZIELLE SCHUTZ-

MASSNAHMEN?

Besuchen Sie die

Website der Gastgeber

und Produzenten

Die Vogelwarte sowie andere Besucherzentren und

Museen laden ein, für einmal das Spannende in der

Nähe zu besuchen warum nicht mit dem Fahrrad?

In der Mitte finden Sie die neu gestaltete Karte, welche

Sie, richtig gefaltet, auf Ihren Entdeckungstouren

begleitet. Sie ist auch als Sonderdruck auf der Geschäftsstelle

von Sempachersee Tourismus erhältlich.

Es liegt an Ihnen, geschätzte Leserinnen und Leser,

vorwärts zu schauen und zu gehen das neue Magazin

bietet für Sie eine Auswahl an Optionen.

Ich wünsche allen viel Spass beim Lesen und beim

«BEWEGEN. ENTDECKEN. GENIESSEN.» der wunderbaren

Region.

Peter Regli

Geschäftsführer

Sempachersee Tourismus

Das Couponheft

für Entdecker und Geniesser

DER SCHÖNSTE SOMMER

UNSERES LEBENS

3

WILLKOMMEN

IMPRESSUM

EIFACH SEMPATISCH

DAS MAGAZIN DER REGION SEMPACHERSEE

AUSGABE #3, SOMMER 2020

Erhältlich unter www.sempachersee-tourismus.ch

Herausgeber:

Sempachersee Tourismus

Länggasse 3 . CH6208 Oberkirch

Redaktion: Peter Regli, Diana Fry

Texte: Peter Regli, Diana Fry

Bilder: Diana Fry, Peter Regli, Beat Brechbühl

Lektorat: Regula Regli

Gestaltung und Illustrationen: Diana Fry, Sukibamboo

Karten: © mapz.com Map Data: OpenStreetMap ODbL

Kartenlayout: Diana Fry

Gedruckt in der Region: Wallimann Druck, Beromünster

Alle Angaben ohne Gewähr.

© 2020, Sempachersee Tourismus

Auf Entdeckungstour

Die LUKB wünscht Ihnen viel Freude beim

Erleben und Erobern der Region Sempachersee.

ENTDECKERPASS REGION SEMPACHERSEE . AUSGABE 2019-21

ENTDECKERPASS

DAS COUPONHEFT FÜR DIE

REGION SEMPACHERSEE.

31 Coupons

im Wert von

über 500.-

AUSGABE 2019-2021 . PREIS CHF 19.-

Zentralschweizer

Gutschein

Der Entdeckerpass ist der ideale Begleiter, um die Region

Sempachersee zu erkunden. Das Couponheft beinhaltet viele

vergünstigte sowie kostenlose Angebote und erscheint ein

Mal jährlich.

Das handliche Couponheft kostet regulär CHF 19.-

Aufgrund der aktuellen Situation erhalten Sie es ab dem

1. Juni bis 30. September 2020 kostenlos. Holen Sie das

Couponheft in Ihre Gemeinde oder online bei Sempachersee

Tourismus. Die Anzahl ist limitiert. De Schneller

esch de Gschwinder!

Jetzt bestellen entdecken und geniessen:

www.sempachersee-tourismus.ch

Die Vielfalt der Zentralschweiz lässt sich mit dem

Zentralschweizer Gutschein entdecken oder verschenken.

Machen Sie sich selbst oder einem lieben Menschen

eine Freude und schenken Sie ein

unvergessliches Erlebnis.

Mehr Infos finden Sie unter

www.zentralschweizer-gutschein.ch

von Diana Fry

DASS VERTRAUEN IN UNSEREM LEBEN

ALLGEGENWÄRTIG IST, MERKEN WIR

MEIST ERST, WENN DIESES FILIGRANE

KONSTRUKT BRÜCHIG WIRD. SO WIE IN

DEN LETZTEN WOCHEN. WELCHE

MELDUNG STIMMT? KANN ICH

MICH AUF DIESE AUSSAGE VERLASSEN?

IST DIE QUELLE GLAUBWÜRDIG? IM

ZUSAMMENHANG MIT DEM THEMA

VERTRAUEN IST EIN WEITERES STICH-

WORT IN DEN VORDERGRUND GERÜCKT

REGIONALITÄT.

Hand aufs Herz wie oft haben Sie in den letzten Wochen

am Wahrheitsgehalt von Meldungen gezweifelt?

Wie oft haben Sie sich selbst als Experten ertappt? Vielleicht

haben Sie sich über Aussagen und Entscheidungen

geärgert, auf die Sie keinen Einfluss haben.

Für Letzteres sind wir zumindest in der Schweiz

nicht ganz ausgeliefert. Wir können immerhin entscheiden,

wem wir unser Vertrauen schenken möchten vor

allem beim Einkauf und beim Konsum von Produkten

des täglichen Bedarfs. Möglicherweise waren auch Sie

im Hoflädeli ums Eck einkaufen oder wieder mal in der

Quartierbeiz. Vertrauen gewinnt in unsicheren Zeiten

an Bedeutung. Dem Produzenten direkt in die Augen

schauen zu können, gibt uns das Gefühl von Vertrauen

und macht unsere wankelmütig gewordene Welt ein

bisschen sicherer.

Die Themen Vertrauen und Sicherheit werden uns noch

eine ganze Weile beschäftigen. Auch beim auswärts

Essen oder beim Ferienmachen. Für einmal heisst es

«Feriedehei». Wie langweilig mögen sich die einen

denken. «Ganz und gar nicht», erwidern wir. Ein paar

Beweise liefern wir Ihnen in dieser Ausgabe unseres

Magazins. Natürlich ist die Auflistung nicht abschliessend.

Noch viel mehr tolle Angebote, als auf diesen

Seiten, finden Sie auf unserer Webseite.

Unsere Region ist so reich an kleinen und grossen

Erlebnisperlen, an Tradition und Innovation und unzähligen

klugen Köpfen, die zuversichtlich in die Zukunft

schauen und vorwärtsschreiten. Egal ob Sie Lust auf

einen Apéro mit Blick auf die Alpen, eine Feierabendrundfahrt

mit dem Stand-up-Paddle oder dem Einkauf

in einem Hofladen haben: Schauen Sie bei den Gastgebern

und Produzenten der Region vorbei und geniessen

Sie das Wiederentdecken des Bekannten.

Und erfinden Sie sich diesen Sommer selbst neu als

Reisender vor der eigenen Haustür, anstatt als Tourist

in der Ferne. Womöglich erleben Sie den schönsten

Sommer Ihres Lebens. Schöni Ferie!

Feriedehei

Unter dem Motto «Feriedehei» zeigt sich der

Kanton Luzern von seiner schönsten Ferien-Seite.

Besuchen Sie die Website und lassen Sie sich

inspirieren.

www.feriedehei.ch


© Beat Brechbühl

© Beat Brechbühl

Auf Touren kommen

Um «fit» zu werden oder ganz einfach vorbereitet zu

sein, im Gelände zu laufen oder im Gelände mit einem

Quervelo seine sportlichen Ambitionen auszuleben,

hier vier Tipps:

1. Schlafen Sie genug dies gilt generell. Versuchen

Sie dabei, einen guten Rhythmus zu haben. Nach Möglichkeit

die gleichen Bettzeiten wählen und im 90 min.

Takt denken. Schlafen Sie also sechs Stunden, oder

siebeneinhalb Stunden oder neun Stunden. Das hat

mit dem Schlafrhythmus zu tun und hilft beim Wachwerden.

Selbstverständlich verzichten Sie in den letzten

90 Minuten vor dem zu Bett gehen auf das Smartphone,

weil sonst wegen dem Bildschirm das Hirn

nicht weiss, ob Sie jetzt schlafen wollen oder doch im

Tagesgeschäft bleiben.

2. Essen Sie genügend gut verdauliche Kohlenhydrate,

damit die Speicher in der Muskulatur aufgefüllt sind.

Kurze Einsätze benötigen volle Glykogenspeicher in

der Muskulatur. Glykogen ist dabei die Speicherform

der Kohlenhydrate. So werden Sie mit Genuss fahren

und laufen. Keine Regel ohne Ausnahme der belgische

Superkönner im Quersport, Mathieu van der

Poel isst eine Stunde vor dem Rennen Pommes frites.

Wohl bekomm’s.

3. Regeneration ist der Beginn der Vorbereitung für

die nächste sportliche Einheit. Schlafen und Essen

bilden dabei die beiden für den Breitensportler sinnvollsten

und effektivsten Mittel. Passive Massnahmen

können unterstützen, beispielsweise Sauna oder

Massagen. Perfekt ist die Kältekammer, die steht aber

nicht allen zur Verfügung. Kältekammer heisst, bei

minus 110 Grad Celsius drei Minuten Kälte tanken.

4. Behalten Sie die Ausrüstung sauber und kontrolliert.

Sorgen Sie beim Fahrrad für Service und Unterhalt, damit

Unfälle vermieden werden. Und bei den Joggingschuhen

achten Sie darauf, dass das Profil der Schuhe

der Umgebung angepasst ist, um Stolpern oder Stürze

zu vermeiden.

TORTOUR GRAVEL

Im Oktober 2020 findet in der Region Sempachersee zum zweiten Mal die TORTOUR GRAVEL statt. Nach

dem Prolog am Freitagabend geht es an den beiden Folgetagen jeweils auf eine Rundstrecke von

70 bis 80 Kilometern in der Region Sempachersee und darüber hinaus.

IN BEWEGUNG

VORWÄRTS MACHEN

Auf die Teilnehmenden wartet ein buntes Potpourri aus abenteuerlicher Streckenführung auf

verschiedenstem Untergrund, knackigen Aufstiegen, schnelle Abfahrten und langen Schotterpisten, wo

so richtig eingeheizt werden kann. Der Genuss der Landschaft und die atemberaubenden Ausblicke in die

Alpen entschädigen für die Mühen.

Datum: 23. 25. Oktober 2020

Rennbetrieb: Freitag von 18.00 bis 20.00 Uhr

Samstag von 07.00 bis 12.00 Uhr Sonntag von 07.00 bis 12.00 Uhr

www.tortour.com

© TORTOUR GRAVEL

5

BEWEGEN

BEWEGUNG IST PER SE IMMER VORWÄRTS. AVANTI, AVANTI IST DIE ITALIENISCHE FORM DES «MACH

ENDLICH VORWÄRTS» ODER «WIR GEHEN VON DANNEN» IN EHER GEMÜTLICHEM KONTEXT. VORWÄRTS KANN

ABER AUCH RÜCKWÄRTS SEIN, FAHREN DIE RUDERER DOCH IMMER RÜCKWÄRTS UND HABEN DAS ZIEL FOLG-

LICH IM RÜCKEN UND DOCH GEHT ES AUCH SO VORWÄRTS. ODER DER BERGSTEIGER, DER VORWÄRTS

ZUM GIPFEL HOCHSTEIGT, ABER TROTZDEM NOCH DEN RÜCKWEG HINTER SICH BRINGEN MUSS.

OB VORWÄRTS ODER RÜCKWÄRTS AUF JEDEN FALL BEWEGT AN DER FRISCHEN LUFT.

IN BEWEGUNG DRINNEN UND DRAUSSEN

von Peter Regli

Der gute alte «Trimm dich Pfad»

Der Vita-Parcours ist für viele Menschen das Sinnbild

von sportlicher Bewegung in der Natur im Wald. Er

trägt dazu bei, dass Menschen fit sind oder werden.

Aber was ist «fit» überhaupt? Letztlich eine Kombination

aus Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit

mindestens in der einfachen Auslegung oder

Definition, die hier vollauf reicht. Alle vier Zutaten für

das Rezept «fit» finden sich auf dem Vita-Parcours.

Mit voller Kraft voraus. Der Start in den Vita-Parcours,

meistens in Form eines Lauf- oder Walkingabschnittes

fördert die Ausdauer. Gefolgt von kräftigenden

Übungen und schliesslich solchen, die die Beweglichkeit

und die Koordination unterstützen. Je nach

Gelände ist die Reihenfolge leicht unterschiedlich,

was dem Spass durchaus zuträglich ist. Die Übungen

sind auf allen Vita-Parcours die gleichen, was für den

Nutzer sehr hilfreich ist und vieles vereinfacht.

Auf dem Vita-Parcours in Oberkirch sausen Sie in einem

stetigen Auf und Ab durch den Wald mit atemberaubender

Aussicht auf dem höchsten Punkt mit

Sicht auf den Sempachersee und die ganze Alpenket-

te. Dort macht sogar der geübte Jogger eine kleine Verschnaufpause,

um den Augen diesen Blick in die Weite

zu gönnen. Für das seelische Gleichgewicht, den zweiten

Pfeiler der Gesundheit, sorgt die überwältigende

Aussicht. Um auch den dritten Pfeiler zu berücksichtigen,

die soziale Balance, lohnt es ich, in kleinen und

grösseren Gruppen den Vita-Parcours zu absolvieren.

Da spielen Spass und «Wettkampfgefühl» schnell einmal

mit. Bessere Gründe gibt es kaum, um sich in der

freien Natur zu bewegen.

Quer auf Naturwegen durch voralpines Gelände

Quersport in den Siebziger- und Achtzigerjahren

fand es statt das immer gleiche Duell auf Weltklasseniveau

von Albert Zweifel gegen Peter Frischknecht.

Die Schweiz war eine der führenden Nationen in diesem

Sport. Heute feiert der Quersport ein Revival mit

dominierenden Belgiern und Holländern; und Schweizer

Beteiligung. Die vergangene Weltmeisterschaft in

diesem Jahr in Dübendorf geht als Schlammschlacht

in die Geschichte ein. Begeistert waren trotzdem alle.

Toller Sport mit «dreckigen» Athletinnen und Athleten,

in Abwandlung zu Chris von Rohr’s «meh Dräck».

Parallel dazu entwickelt sich das «querfahren» in

Richtung Trendsportart. Das Mountainbike hat dem

Quervelo etwas den Rang abgelaufen. Doch holen die

neuen Quervelos wieder Meter um Meter auf. Die Quer-

Freaks haben neue Zeichen gesetzt unter anderem

mit der pinkenen Farbe. Diese taucht im Rennsport

immer häufiger als kleine Provokation auf, bringt aber

Farbe ins Spiel.

Das Quervelo gewinnt stetig mehr Anhänger, weil es

ein einfaches Rad für das Gelände ist. Ohne gleich

ein voll ausgestattes Mountainbike fahren zu müssen,

welches eine kompliziertere Technik braucht. Die

Technik beim Quervelo ist simpel. Es hat etwas Archaisches

an sich, mit dem Quervelo ungefedert über

einen schönen Waldweg zu heizen und dabei jeden

Stein und jede Wurzel zu spüren. So muss das sein, als

Querfahrer. Als Enthusiast, als Vorreiter und Geniesser

von wunderbaren Strecken im voralpinen Gelände.

«LOS GEHT'S»

Mathias Hecht und Team haben am 11. Mai 2020 teilweise

wieder geöffnet.

Sportarena im Campus Sursee . Leidenbergstrasse . 6208 Oberkirch

www.sportarena.campus-sursee.ch

Weitere Sportanlagen

www.sempachersee-tourismus.ch/sportanlagen

«WIR SIND BEREIT FÜR EURE ABSCHLÄGE»

Leo Muff und Team haben Ihre Anlagen seit dem 11. Mai 2020

wieder geöffnet.

Publikumsgolf-Rottal und Indoor-Minigolf . Rot 3 . 6017 Ruswil

www.golf-rottal.ch

Mehr Golfplätze in der Region

www.sempachersee-tourismus.ch/golf


GEÖFFNET?

SPEZIELLE SCHUTZ-

MASSNAHMEN?

Besuchen Sie die

Website der Gastgeber

und Produzenten

INFORMATIONEN ZUR

REGION SEMPACHERSEE

RUND UM DIE UHR

Auf unserer Website

www.sempachersee-tourismus.ch

finden Sie alle Informationen, die Sie für

einen gelungenen Aufenthalt benötigen.

Gerne stehen wir Ihnen auch

telefonisch zur Verfügung:

+41 41 920 44 44

↖ Abendstimmung mit Rigi und Zentralschweizer Alpen im Hintergrund.

↑ Den Sonnenuntergang auf dem SUP geniessen. Herrlich!

Das Feuer brennt, das BBQ auf dem Campingplatz kann losgehen.

INFORMATION VOR ORT

Rathaus Museum Sempach

Stadtstrasse 28

6204 Sempach

Telefon +41 41 460 08 81

Öffnungszeiten

MI-FR: 14.00 bis 17.00 Uhr

SA/SO und Feiertage: 13.30 bis 17.30 Uhr

EIN SUP(ER)-TAG

AUF DEM SEE

DER SEMPACHERSEE IST EIN KLEINES PADDELPARADIES. AUSSER PRIVATEN

BOOTEN VERKEHRT KEINE ÖFFENTLICHE SCHIFFFAHRT DAS HEISST FREIE

FAHRT FÜR KLEINE UND GROSSE PADDELABENTEUER.

von Diana Fry

© Christian Betschart

MOBILE TOURISTEN-INFORMATION

Wir sind während des ganzen Jahres

an diversen Anlässen mit unserem

Info-Tuk-Tuk unterwegs.

ÜBERSICHTSKARTE

REGION SEMPACHERSEE

Zum

Mitnehmen und

Entdecken

Stand-up-Paddeln hat sich in den letzten Jahren von

der Trendsportart zum etablierten Ganzkörpertraining

entwickelt. Doch Stand-up-Paddeln, kurz SUP, ist viel

mehr als ein sportliches Training. Je nach Ausführung

kann es vom genüsslichen Planschen, über die einoder

mehrtägige touristische Reise bis zum Wettkampfsport

ausgeübt werden.

Aus touristischer Sicht ist der Sempachersee ein

idealer See für eine Zwei- bis Dreitagestour. Gestartet

wird beim Caribbean Village in Nottwil. Die kleine

karibische Oase am linken Seeufer ist seit über 40 Jahren

eine Institution, wenn es um Gleitsportarten geht.

Hier kann man nebst dem SUP-Material auch Windsurf-Ausrüstung

mieten, Kurse und Touren buchen. Im

Shop findet man alles für das perfekte Aloha-Feeling

und in den gemütlichen Lounges lässt es sich glatt

vergessen, dass man nicht in der Karibik weilt.

Im Uhrzeigersinn um den See

Die Tour beginnt man idealerweise Richtung Norden,

am linken Ufer entlang. Am nördlichsten Punkt erreicht

man den sogenannten Triechter mit seiner pittoresken

Kapelle und dem kleinen Weinberg. Von hier aus

gelangt man in ca. 15 min. zu Fuss nach Sursee.

Nun geht es am rechten Seeufer entlang weiter nach

Schenkon und Eich. Der Blick auf den See und die

Zentralschweizer Alpen im Hintergrund ist einfach

fantastisch. In Eich lohnt sich eine Rast im Hotel

Sonne. Auf der Terrasse mit Seesicht oder in der

Lounge unter Obstbäumen erholen sich Körper und

Geist von der Paddelfahrt.

Glamping am See

Weiter geht es nach Sempach. Am südlichsten Punkt

liegt der TCS Camping Sempach, einer der besten

Campingplätze Europas. Ein herrlicher Ort zum Glampen

dem schicken Campen im Podhouse oder Tipizelt.

Vom Restaurant Seeland, gleich nebenan, hat

man die schönste Sicht auf den Sonnenuntergang.

Einfach unvergesslich!

Gut ausgeschlafen und gestärkt führt der Wasserweg

entlang eines ausgedehnten Naturschutzgebietes

zurück nach Nottwil.

HINWEIS: Um den Sempachersee hat es mehrere kleinere

und grössere Naturschutzgebiete. Einige davon

sind nicht mit Bojen markiert. Halten Sie deshalb

immer mindestens 50 m Abstand von den Schilfgürteln.

Die Wassertiere und -pflanzen danken es Ihnen.

Mehr Infos zum Paddeltrail Sempachersee gibt es

im Bookazine Travel with Paddle und auf der Seite

www.liquidtrails.ch/sempachersee/

→ Mit dem Coupon im Entdeckerpass erhalten Sie

den Paddelreiseführer für CHF 15.- anstatt 25.-

Der Entdeckerpass ist kostenlos erhältlich unter

www.sempachersee-tourismus.ch

Strandbäder

am See

Unterwegs kommen Sie an folgenden Seebädern

vorbei: Strandbad Eich, Seebad Nottwil, Seebad

Sempach, Seebad Sursee, Seebad und Seeparkanlage

Schenkon. Zudem befinden sich in Beromünster und

Ruswil Freibäder.

→ Für die aktuellen Öffnungszeiten und besonderen

Schutzmassnahmen besuchen Sie bitte die

Webseiten derder.

Alle See- und Freibäder finden Sie hier

www.sempachersee-tourismus.ch/see-freibad/

© Sonne Seehotel

SUP-Vermietung, Kurse und Touren

Caribbean Village Nottwil

www.caribbean-village.ch

→ Mit dem Coupon im Entdeckerpass mieten Sie

zwei Boards zum Preis von einem (für 1h)

Essen und Trinken am See

Seehotel Sonne

www.sonneseehotel.ch

Übernachten am Wasser

TCS Camping Sempach

www.tcs.ch

Bootsvermietung

und Buvetten

Sie möchten lieber mit dem Pedalo unterwegs sein?

Besuchen Sie die Bootsvermietung in Sursee und Sempach.

In Sursee stehen auch prüfungsfreie Elektromotorboote

(ohne Bootsführerschein) zum Mieten bereit.

Die Buvetten sind seit dem 11. Mai 2020 wieder

offen. → Die aktuellen Öffnungsezeiten finden Sie hier:

Bootsvermietung Korporation Sursee

www.korporation-sursee.ch/wasser/bootsvermietung/

Bootsvermietung Korporation Sempach

www.bootshaussempach.ch

© Pixabay, Innviertlerin

BEWEGEN

Lust auf Bewegung? Von der anspruchsvollen Velotour über

die genüssliche Wanderung mit prächtiger Panoramasicht

bis zur gemütlichen Paddeltour auf dem See hier finden

Sie die schönsten Routen und die besten Begleiter für Ihre

Tour.

ENTDECKEN

Entdecken Sie vielfältige Ausflugsziele: Wie wäre es mit einem

Besuch in der Straussenfarm? Oder entdecken Sie faszinierende

Kunst im KKLB in Beromünster. Einen Besuch in der Vogelwarte

sollte ebenfalls auf Ihrem Programm stehen, oder eine

nostalgische Fahrt mit der Sursee-Triengen-Bahn.

GENIESSEN

Besuchen Sie die Rebberge unserer lokalen Weinbauern

und geniessen Sie regional gereifte Weine. Oder steigen Sie

in Kaltbach in die Sandsteinhöhle, wo die Laibe des höhlengereiften

Emmentalers über mehrere Monate bis zum perfekten

Aroma lagern. Lassen Sie sich in einem der zahlreichen

Gastronomiebetriebe verwöhnen oder gönnen Sie sich in

Nottwil einen exotischen Cocktail in karibischer Atmosphäre.

BUCHEN

Möchten Sie nach einem erlebnisreichen Tag im luxuriösen

Hotel oder lieber in einem einfachen Podhouse am See übernachten?

Hier finden Sie bestimmt das passende Ambiente für

Ihren Aufenthalt.

TAGEN UND FEIERN

Sie planen eine Veranstaltung? Egal ob Geburtstagsfest,

Firmenevent, Hochzeit oder geschäftliche Seminare, in der

Region Sempachersee finden Sie die passende Lokalität: Vom

kleinen Sitzungsraum bis zum Kongresszentrum für bis zu

500 Personen.

ZWISCHEN SANFTEN HÜGELN, DEN WAKKERPREIS

GEKRÖNTEN STÄDTCHEN SURSEE UND SEMPACH UND

DEM GESCHICHTSTRÄCHTIGEN BEROMÜNSTER LIEGT

IDYLLISCH DER SEMPACHERSEE.

IN DER SEEREGION MIT HERRLICHER SICHT AUF

DIE ALPEN LÄSST ES SICH VORZÜGLICH

BEWEGEN. ENTDECKEN. GENIESSEN.

ZENTRAL GELEGEN

eine Stunde von Basel, Bern und Zürich.

BASEL

60 MIN

BERN

60 MIN

ZÜRICH

60 MIN

LUZERN

20 MIN


2 16

15

Wauwil

Ettiswil

9

3

10

18

14

Grosswangen

Menznau

©mapz.com Map Data: OpenStreetMap ODbL

4

8

3

1

4

13

Knutwil

1

4

13

Mauensee

5

2

3

4

4

Triengen

2

3

4

11

11

5

Büron

6

Soppensee

Sure

8

1

14

9

18

2

6

Buttisholz

Schlierbach

Geuensee

Oberkirch

1

Ruswil

Nottwil

Rickenbach

3

Schenkon

Eich

6 9

7

1 8

8

1

14

14

2

6

2

7

17 12

3

9

3

3

2

5

2

4

8

8

1

1

13

10

5

1

7

1

Sursee

6

7

11

9

6

3

1

10

5

10

15

10

5

13

1

4

1

4

11

9

1

2

3

2

9

6 10

11

10

15

19

1

Sempachersee

8

6

2

1

1

7

4

1

12

11

12

1

Reinach

Gunzwil

16

1

2

Menziken

3

2

4

6

3

5

5

11

13

1

3 7

5

3

10

1

2

1

Neuenkirch

9

Beromünster

2

Sempach

13

6

12

14

5

7

12

Hellbühl

Hallwilersee

Neudorf

15

9

7

14

17

4

2

8

7

12

7

9

13

Mosen

10

Hitzkirch

Baldeggersee

Römerswil

Hildisrieden

8

5

2

14

11

5

2

12

2

Rain

Gelfingen

Bewegen

BOOTSVERMIETUNGEN

1 Bootsvermietung Sursee

RUNDFLUG/FALLSCHIRM

1 Airport Helicopter Neudorf

2 Skydive Luzern Neudorf

FLUGPLÄTZE

1 Flugplatz Beromünster

2 Flugplatz Triengen

GOLFPLÄTZE

Baldegg

Rothenburg

ÜBERSICHTSKARTE

Müswangen

Sulz

1 Golfpark Oberkirch

2 Golf Rastenmoos Neuenkirch

3 Publikumsgolf & Indoor Minigrolf Rottal Ruswil

HALLENBÄDER

1 Hallenbad SPZ Nottwil

2 Sportarena Campus Sursee

SEE- & FREIBÄDER

1 Freibad Ruswil

2 Seebad Eich

3 Seebad Nottwil

4 Seebad Schenkon

5 Strandbad Sursee

VITAPARCOURS

1 Vitaparcours Büron

2 Vitaparcours Eich

3 Vitaparcours Grosswangen

4 Vitaparcours Knutwil

5 Vitaparcours Neuenkirch

6 Vitaparcours Ruswil

7 Vitaparcours Sempach

8 Vitaparcours Soppisee

9 Vitaparcours Sursee

WASSERSPORT

Lieli

Kleinwangen

1 Great Feeling Kajak Touren René Lang

2 Stand-up-Paddling & Windsurfing

Caribbean Village Nottwil

VELOROUTEN (signalisiert) --------

Nord-Süd-Route

Wynental-Route

Wiggertal Glaubenberg

Mittelländer Hügelroute

L‘Areuse Emme Sihl

Herzroute

Herzschlaufe Seetal

Hochdorf

WANDER- UND SPAZIERWEGE (signalisiert) --------

Via Gottardo

Sempachersee Moosweg

Detailkarten

Beromünster Sempach Sursee

DETAILKARTEN ZU DEN ORTSKERNEN VON

BEROMÜNSTER, SEMPACH UND SURSEE FINDEN

SIE AUF DER RÜCKSEITE.

REGION SEMPACHERSEE

Erhältlich unter

www.sempachersee-tourismus.ch

Herausgeber:

Sempachersee Tourismus

Länggasse 3 . CH6208 Oberkirch

EMMENBRÜCKE

Illustrationen: Diana Fry, Sukibamboo

Karten: © mapz.com Map Data: OpenStreetMap ODbL

Kartenlayout: Diana Fry

Alle Angaben

EMMEN

ohne Gewähr.

© 2020, Sempachersee Tourismus

Geltwil

ATTRAKTIONEN

Hohenrain

Entdecken

1 Bauernhofevent Sigigen

2 Baumhaus & Archehof Hildisrieden

3 Erlebnistage Schore Ruswil

4 Event-Gasthof URCHIG Kulmerau

5 Herzog Kerzen Sursee

6 Hirschpark Haselwart Oberkich

7 Kollerhuus & Rosengarten Schenkon

8 Maisdschungel Erlebnisbauernhof Winikon

9 Paraforum SPZ Nottwil

10 Ramseier Besucherzentrum Sursee

11 Risi Hof Kulmerau

12 SempiTuk

13 Straussenfarm Sempach

14 Sursee-Triengen-Bahn

15 Swissfarm Neuenkirch

16 UNESCO-Weltkulturerbe Prähistorische

Pfahlbauten um die Alpen Wauwil

17 Winkelried-Denkmal Sempach

18 Wasserschloss Wyher Ettiswil

Ottenhusen

Eschenbach

Beinwil

AUSSICHTSPUNKTE & FOTOSPOTS

1 Gschweich Triengen

2 Hunziken Geuensee

3 Landessender Beromünster

4 Naherholungsgebiet Müliweiher Büron

5 Risi Kulmerau

6 Schloss Wartensee Neuenkirch

7 Schloss Tannenfels Nottwil

8 Schopfen Hildisrieden

9 Tann Schenkon

10 Triechter Sursee

11 Vogelsang Eich

12 Voremwald Eich

13 Weiher am Veloweg Geuensee

14 Wellberg-Kreuz Grosswangen

KAPELLEN & KIRCHEN

1 Flüsskapelle Nottwil

2 Kapelle St. Ulrich Ruswil

3 Kirche St. Martin auf Kirchbühl Sempach

4 Mazedonisch-Orthodoxe Kirche Triengen

5 Muttergottes-Kapelle Oberroth Grosswangen

6 Schlacht-Kapelle Sempach

7 Schönenbühlkapelle Oberkirch

8 St. Ottilien Kapelle Buttisholz

9 Wallfahrtskirche Adelwil Sempach Station

10 Wallfahrtskapelle Gormund Neudorf

11 Wallfahrtskapelle Grüt Gunzwil

MUSEEN

1 KKLB Beromünster

2 Museum für historische Zeit Triengen

NATURSCHUTZGEBIETE

1 Chüemoos Ruswil

2 Chüserainwald Neuenkirch

3 Grube

Ballwil

Grossfeld Triengen

4 Hetzligermoos Buttisholz

5 Heubeerimoos Schlierbach

6 Juchmoos Oberkirch

7 Moosschürweiher Neuenkirch

8 Müliweiher Nottwil

9 Naturschutzgebiet Zellmoos Sursee

10 Schlichti Neuenkirch

11 Soppensee Buttisholz

12 Steinibüelweiher Sempach

13 Triechtermoos Schenkon

14 Vogelmoos Neudorf

15 Wauwilermoos Wauwil

SPIELPLÄTZE

1 Mehrzweckhalle und altes Schulhaus Geuensee

2 Naherholungsgebiet Müliweiher Büron

3 Seehotel Sonne Eich

4 Schulanlage Eich

5 Schulhaus Burg Büron

6 Seeparkanlage Schenkon

7 Sportanlage Schützeberg Ruswil

8 Sportplatz Zentrum Oberkirch

9 Villa Kunterbunt Buttisholz

10 Zentrum Sagi Nottwil

THEMENWEGE & LEHRPFADE

1 8-Weiherweg Eich

2 Archäologischer Lernpfad Wauwil

3 Baumlehrpfad Sursee-Geuensee

4 Energietrail Schenkon-Triengen

5 Glögglifroschweg Eich

6 Häuser am Weg Ruswil

7 Hofrundweg Archehof Hildisrieden

8 Kraftortewanderungen diverse

9 Luzerner Kapellenweg Ettiswil

10 Naturlehrpfad Buchenwald Ettiswil

11 Naturlehrpfad Zellmoos Sursee

12 Nikolaus Wolf Weg Neuenkirch

13 Schatzsuche Risi Hof Kulmerau

14 Skulpturenweg Oberkirch

Buchrain

Benzenschwil

Abtwil

Inwil

EBIKON

BRAUEREIEN

1 Braustation Sursee

FEUERSTELLEN

1 An der Rot Grosswangen

2 Blosenberg Beromünster

3 Buchwald Wauwil

4 Burgruine Schenkon

5 Chüserainwald Sempach Station

6 Dogelzwil Oberkirch

7 Dorfweiher Eich

8 Naherholungsgebiet Müliweiher Büron

9 Neuechilerwald Neuenkirch

10 Schächbüelwald Ruswil

11 Seepark Schenkon

12 Steinibühlweiher Sempach

13 Stockacher Knutwil

14 Teufenweiher Neuenkirch

15 Nottelerwald Nottwil

Auw

HOFLÄDELI & SPEZIALITÄTEN

1 Essenz Nottwil

2 Hofladen Thürig Eich

3 Kaffeerösterei Knubel Gunzwil

4 Vilmas Pasta Grosswangen

5 Wandelerhof Gunzwil

Oberalikon

KÄSESPEZIALITÄTEN

Meienberg

1 Emmi Kaltbach

ESSEN & TRINKEN

Perlen

Dierikon

Mühlau

Sins

1 Cafe Koller Schenkon

2 Caribbean Village Nottwil

3 Die Rickenbacher Dorf-Wirtschaft Rickenbach

4 Gasthof Rössli Ruswil

5 Gasthof zum Roten Löwen Hildisrieden

6 Grill-Restaurant Baulüüt Sursee

7 Grillrestaurant füür ond flamme Neudorf

8 Hotel Hirschen Oberkirch

9 Restaurant Oase Oberkirch

10 Restaurant OX‘n Schenkon

11 Restaurant Sempia Nottwil

12 Restaurant Sonne Eich

13 Restaurant Vogelsang Eich

14 Wirtschaft zur Schlacht Sempach

WEINBAU

1 Weinbau am Tannberg Schenkon

2 Weinbau Haselrain Oberkirch

3 Weinbau Meyer St. Erhard

CAMPINGS

1 Camping Waldheim Sursee

UNTERKÜNFTE

Geniessen

Unterkünfte

1 BnB Bauernhof Bisang Nottwil

2 BnB gARTen Hildisrieden

3 BnB On the Country Hellbühl

4 BnB Straussenfarm Sempach

5 BnB Wandelerhof Gunzwil

Oberrüti

Dietwil

6 Ferienwohnungen + BnB Bauer Fritz Rickenbach

7 Ferienwohnung + BnB Tannhüsern Hellbühl

8 Gästezimmer & Hamsterhüsli Meyerisli Neuenkirch

9 Wurzelbaumhaus Neuenkirch

10 Gasthof Rössli Ruswil

11 Gasthof zum Roten Löwen Hildisrieden

12 Holiday Inn Express Rothenburg

13 Hotel Birdland Sempach Station

14 Hotel Hirschen Oberkirch

15 Hotel Sempachersee Nottwil

16 Hotel Vogelsang Eich

17 Seehotel Sonne Eich

18 Seminarzentrum Campus Sursee

19 SIGA Guesthouse Ruswil

Root

Karte erhältlich

bei Sempachersee

Tourismus

www.sempachersee-tourismus.ch

Gisiko

Udligen


.

tr

.

.

l

Merkur

Beromünster

Bewegen

Schützefeld

BOOTSVERMIETUNGEN

Chrüzmatt

Aargauerstr.

Spielmatte

Hauptstr.

0m 100

Erlosen

Grasweg

L

indenweg

Gunzwil

Linden

Schönbüel

Schlösslifeld

Lindenstr.

Lindenhofwe g

Schuelgass

Corneliweg

Oberdo rf

Schlössliweg

Beromünster

Post

Bahnhofs tr.

Staldenrain

4

1 4

1

5

Am Stampach

Schauense e

Beromünsters .

Centralstr

Badweg

Fläcke

Wyna

Badgass

1

M üli

Gärbigass

Hinder

A m Sandhübel

Ryn

8

1

ilegass

Ch

Beromünster

Flecken

Under

Wilhelmshöchi

Lebernhf.

4

2

Oezlige

Brugg

Spittelgass

Sonnrain

Dolderhf.

Don Boscostr.

Luzernerstr.

Troxlerweg

Mülitalbach

Huebm attstr.

Rotbach

M ooshofs tr.

Mo .

osmattstr

Wyna

Buechweid

Landhusweg

Beromünster

Mooskapelle

Herlisbergstr.

Dangelweg

Hasenn eststr.

Industries tr.

Sonnhalde

©mapz.com Map Data: OpenStreetMap ODbL

Mussist r.

Schlachtstr.

G allee

Holzmattstr.

WAKKERPREIS 2017

1 Bootsvermietung Sempach

EISSPORT

1 Eishalle Sursee

HALLENBÄDER

1 Aquafit Sursee

SEE- & FREIBÄDER

1 Freibad Bachheim Beromünster

2 Seebad Sempach

VELOVERMIETUNGEN

1 Rent a Bike TCS Camping Sempach

Entdecken

ATTRAKTIONEN

1 Nachtwächterführung Beromünster

2 Somehuus Kleintheater & Galerie Sursee

3 Stadthalle Sempach

4 Stadttheater Sursee

5 Stiftstheater Beromünster

6 SwissLocalTravel Sursee

7 Vogelwarte Sempach

8 Waldkathedrale Beromünster

IM TAKT DER

DAMPF-LOKOMOTIVE

3

Seestr.

Olympiaweg

Seea

Uferweg

llee

Meierhf.

2

Eicherstr.

Sempach Stadt

Meierhöfli

Seestr.

Stadtstr.

Gerbegass

Kreuzgass

Büelgass

Mittlergass

Oberstadt

8

3

7

Kroneng.

Müligas s

Büelweg

Stephansweg

4

W ei hermatte

1

Baumgtn.

Büelhalde

Umfahrungsstr.

Schürmatte

Quartierweg

Seeblick

Hildisriederstr.

Sonnmatt

Röschmatte

Obermühle

Schlachtstr.

Sempach

AUSSICHTSPUNKTE & FOTOSPOTS

1 Seeland Sempach

2 Seepark Sempach

KAPELLEN & KIRCHEN

1 Chorherrenstift St. Michael Beromünster

2 Kapelle Mariazell Sursee

3 Kirche St. Martin auf Kirchbühl Sempach

4 Kirche St. Stephan Beromünster

5 Klosterkirche Sursee

6 Pfarrkirche St. Georg Sursee

7 Pfarrkirche St. Stephan Sempach

MAN SIEHT SIE NUR NOCH SELTEN DIE NICHT ELEKTRIFIZIERTEN BAHN-STRECKEN. UND GENAU DES-

HALB ERLANGTE DIE EISENBAHNSTRECKE DURCH DAS LUZERNER SURENTAL WELTBEKANNTHEIT: DORT,

WO WÄHREND DES SOMMERS PASSAGIERE IM GEMÄCHLICHEN TAKT DIE FAHRT MIT DER HISTORISCHEN

DAMPFBAHN GENIESSEN, SCHNAUBTE 2017 DIE DAMPFLOKOMOTIVE 241-A-65 FÜR DIE FILMAUFNAHMEN

DES HOLLYWOOD-REMAKES «MORD IM ORIENT-EXPRESS».

GEÖFFNET?

SPEZIELLE SCHUTZ-

MASSNAHMEN?

Besuchen Sie die

Website der Gastgeber

und Produzenten

Seevogteiweg

Sägematt

0m 100

Haldenmattstr.

Ringstr. Nord

Pilatusst r.

4

Industriestr.

Alpenstr.

3

S ammelhf. Frey

Buchenstr.

Leopoldstr

Alle e

Sursee

Bahnhofpl.

Grenadiers tr.

Münchrütistr.

Sursee

Bahnhof

Sursee

Münchrüti

Kleinfeldstr.

1 2

6

Leopoldweg

6

Bahnho fstr.

Kantonsstr.

Kanonierstr.

Eichenstr.

Josef-Müller-Weg

Im Venedig

Schnydermatt

Zeughausstr.

Obstfeldstr.

Birkenweg

Pilatusstr.

Kornfeldstr.

Surseepark

Maisfeldstr.

Heuw eg

Sure nweg

1

Merkurstr.

2

5

2

Uferweg

Infanteriest r

Centralstr.

Rigistr.

Surenweg

Kyburger str.

Tulpenweg

Christoph-Schnyder-St r.

.

Suhre

Luzernerstr.

Seelandstr.

Ringstr. Nord

Bahnhofstr.

1

Abendweg

3

1

2

1

Amlehnstr.

Osterweg

Schellenrainstr.

Trottenweg

Uferweg

1

Sempach Stadt

Post

Sankt-Georg-Str.

Chrüzlistr.

Gartenstr.

Luzernerstr.

Feldweg

Bahnh öfliweg

5 1

5

Fähndrichweg

Felseneggstr.

Sempach Stadt

Vogelwarte

7

1

3

4

1

Kavalleriestr.

Dägersteinstr.

Feldmatt

Kleine Aa

Seerose

Sappeur str.

Wilemattstr.

Rainerstr.

Gotthardstr.

F else neg g

Mattweid

Feldweg

Feld

Sursee

Sappeurstrasse

Sursee

Post

Bifangstr.

Moosg.

Mattenweg

Hültschern

Sursee

Surentalstrasse

Sankt-Urban-Str.

9

Vierherre npl.

1

Badrain

4

Taumatte

Allmendstr.

Surentalstr.

Schlottermilch

Hinterer Graben

Theaterstr.

Unterstadt

Sagenmatte

Ribimatte

Sursee

Rathaus

Altstadtg.

Sureng.

Unterer Grabe n

Badstr.

Sempach Stadt

Hültschern

Wilemattstr.

Hültschernstr.

H ubelweid

Hubelmatt

Rothüsli

Oberer Grabe n

Oberstadt

Hubelstr.

Wiesenrain

Hubelrain

Surentalstr.

Glockens

Meienriesliweg

Parkweg

S andgruebestr.

2

Keiserhüserstr.

Walkeliweg

Äbersmoos

Martinshöhe

Sonnhube l

tr.

Altstadt

Geuenseestr.

Innerschibler

Ringstr. Ost

Mühlehofstr

St. Martinsgrund

Göldlinstr.

Friedhei m

1

3

5

6

7

3

Benziwinkel

Alte Grenzstr.

Zellgrundstr.

Münsterstr.

Neue Sure

Klosterst r.

Säug.

Zellweg

St. Martinsw eg

Sursee

Spitalstrasse

Sonnmattstr.

Sursee

Frieslirain

Frieslirainpk.

Lerchenweg

Dubensc hwarzstr.

Roman-Burri-Str.

Singmatt

Meierhöflirain

Frohhügel

Frieslirain

2

Lungholzstr.

Buchfinkenweg

Obstgarten str.

G oldammerweg

Spitalstr.

Seehäus ernstr.

Rainerstr.

Gotthardstr.

Sonnhaldestr.

Sursee

Mariazell

Sursee

Sonnhalde

Baldeg gerweg

Mariazellweg

Wolfsgrueb

©mapz.com Map Data: OpenStreetMap ODbL

WAKKERPREIS 2003

Mariazellhöhe

Sursee

Kantonsspital

Carl-Beck-Str.

Pilgerweg

Mariazellweg

Bellevueweg

O.-H.-Lienertweg

Zellmoosstr.

Sursee

2

1

Seeb

i c kstr.

MUSEEN

1 Haus zum Dolder Beromünster

2 Rathausmuseum Sempach

3 Sankturbahnhof Sursee

4 Schlossmuseum Beromünster

SPIELPLÄTZE

1 Hinterer Graben Sursee

2 Kyburgerhof Sursee

3 Unterer Graben Sursee

4 Seeland Sempach

5 Seepark Sempach

THEMENWEGE & LEHRPFADE

1 Fuchspfad Sempach

2 Dachstrail Beromünster

3 Geschichtsträchtig Sempach

4 Radioweg Beromünster

BRAUEREIEN

1 Soorser Bier Sursee

ESSEN & TRINKEN

1 Bäckerei-Konditorei Stocker Sursee

2 Cafe Koller Sursee

3 Restaurant Seeland Sempach

4 Restaurant Türmli Sempach

5 Restaurant & Vinarium Amrein‘s Sursee

6 Restaurant Wyhof Sursee

7 Stadtcafé Sursee

8 Una Storia della Vita Sempach

9 Wirtshaus Wilder Mann Sursee

HOFLÄDELI & SPEZIALITÄTEN

1 Fleisch & Feines Aerne Sursee

WEINBAU

Geniessen

1 Weinbau Mariazell Sursee

Unterkünfte

CAMPINGS

1 TCS Camping Sempach

UNTERKÜNFTE

1 Ferienwohnung am See Sempach

2 Hotel Aquafit Wellness & SPA Sursee

3 Hotel Bella Vista Sursee

4 Hotel Focus Sursee

5 Hotel Sursee Sursee

von Diana Fry

Die Geschichte der Sursee-Triengen-Bahn liest sich

schon fast so lebhaft, wie das Drehbuch eines Hollywood-Streifens:

Mitte des 19. Jahrhunderts setzten

sich die Suren- und Suhrentaler* Gemeinden dafür ein,

die Nord-Süd-Schienenverbindung von Liestal über

Aarau, und Sursee nach Luzern zu führen. Die «Schweizerische

Centralbahn» entschied sich aber für eine

Linienführung über Olten und schnitt so das Surental

vom Schienennetz ab.

Zwei Kantone Zwei Ansichten

Die Talgemeinden gaben die Anbindung an das Schienennetz

nicht so leicht auf. Allerdings klafften die

Ansichten über die gewünschte Bahn kantonal weit

auseinander. Für die Aargauer sollte es eine Schmalspurbahn

werden. Die Luzerner, insbesondere die

Trienger, waren hingegen überzeugt, dass eine Schmalspurbahn

nicht ausreichen würde und forderten eine

Normalspurbahn. Die kantonalen Komitees konnten

sich nicht einigen und beantragten je eine Konzession

für den Bau der Strecke. Beide machten sich auf Geldsuche.

Die Aargauer waren schneller und eröffneten

1901 eine Schmalspurbahn zwischen Aarau und Schöftland.

Ohne Einigung mit den Aargauern und erst elf

Jahre später eröffneten die Luzern die Normalspur-

Strecke zwischen Sursee und Triengen. Und so wurde

der Abschnitt zwischen Triengen und Schöftland nie

durch die Bahn erschlossen.

* Bis heute schreiben die Aargauer «Suhre», während die Luzerner das H weglassen

und den Fluss mit dem dazugehörenden Tal «Sure» nennen.

Dampfbahn-Romantik im Luzerner Surental

Heute verkehren zwischen Schöftland und Triengen

Linienbusse und die Strecke zwischen Aarau und

Schöftland wird als Teil der Wynental- und Suhrentalbahn

betrieben. Die Bahnlinie wurde im Verlaufe

der Jahre elektrifiziert. Nicht so die Strecke zwischen

Sursee und Triengen. Hier verkehren noch heute

Dampflokomotiven. Dies zur Freude aller Liebhaber

historischer Bahnen. Jedes Jahr von Mai bis September,

immer am letzten Sonntag im Monat, verkehren die

Kompositionen der nostalgischen Sursee-Triengen-

Bahn fahrplanmässig durch das Luzerner Surental.

Für die Fahrt braucht es keine Reservation. Das Billett

wird wie früher beim Zugführer gekauft. Der Zug hält in

Triengen Winikon, Büron, Geuensee und Sursee. Die

vergnügliche Fahrt kann an jedem beliebigen Ort

unterbrochen und später fortgesetzt werden.

Der Hollywood-Klassiker

Die Bahnlinie Sursee-Triengen ist nicht nur wegen

der fehlenden Elektrifizierung eine Besonderheit. Die

Strecke erlangte 2017 Weltberühmtheit, als hier

die Aufnahmen für den Remake des Hollywood-

Klassikers «Mord im Orient Express» mit Johnny Depp,

Michelle Pfeiffer und Penélope Cruz stattfanden. Die

Schauspieler waren zwar nicht vor Ort, aber ein anderer

Star tobte durch das Surental: die altehrwürdige,

französische Dampflokomotive des Typs 241-A-65.

Loks dieses Typs wurden früher tatsächlich auf der

Orient-Express-Strecke eingesetzt. Wenn das nicht

ganz grosses Kino ist!

Lust auf Dampfbahn-Romantik? Hier finden Sie alle

Infos: www.sursee-triengen-bahn.ch

→ Mit dem Coupon aus dem Entdeckerpass gibt's

2 für 1 Getränk in der Dampfbar.

Der Entdeckerpass ist kostenlos erhältlich unter

www.sempachersee-tourismus.ch

↑ Die Sursee-Triengen-Bahn in Originalkomposition.

Das Billett wird wie früher beim Zugsführer gekauft.

Kennen Sie unseren Newsletter

und unseren Blog?

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie informiert. Sie erhalten regelmässig

News aus der Region Sempachersee: Aktuelle Angebote, Veranstaltungen,

Geschichten und Erlebnistipps:

www.sempachersee-tourismus.ch/newsletter

Lust auf Infos aus erster Hand? Unsere Locals sind unterwegs und berichten auf

https://blog.luzern.com/category/regionen/sempach/

11

ENTDECKEN

Luzernstr.

Hubelwe g

0m 100

Chäferweg

S

hre

Feldhöflistr.

©mapz.com Map Data: OpenStreetMap ODbL


ERLEBNISSE FÜR GROSS UND KLEIN

DIE NATUR GIBT

DEN TON AN

GEÖFFNET?

SPEZIELLE SCHUTZ-

MASSNAHMEN?

Besuchen Sie die

Website der Gastgeber

und Produzenten

Die Jahreszeiten prägen das Leben der Vögel in hohem

Masse. Nur die wenigsten Vögel verbleiben das ganze

Jahr am selben Ort. Die Zugvögel zieht es in den

kalten Monaten vom Brutort in wärmere Winterquartiere,

wo das Futterangebot grösser ist.

15

Dabei führen sie ein unstetes und doch geregeltes

Leben.

von Diana Fry

2013 gelang es Forschern der Vogelwarte Sempach mittels

sogenannten Geolocatoren den Flug dreier Alpensegler

zu verfolgen. Dank des 1-Gramm leichten Messund

Speichergeräts fanden sie heraus, dass die kleinen

Vögel bis zu 200 Tage ununterbrochen in der Luft bleiben

und über 3 000 km am Stück fliegen können. Während

des Fluges ernährten sie sich von Insekten. Selbst

die Nacht verbrachten sie in der Luft. Ihr Ziel Westafrika.

Das unstete Leben der Vögel

Nicht alle Zugvögel sind zu solch rekordverdächtigen

Leistungen fähig. Kurzstreckenzieher legen täglich um

die 50 km zurück und ihr Weg führt sie in den Mittelmeerraum.

Den meisten Zugvögeln gemeinsam ist das

unstete Leben. Sie wechseln selbst im Winterquartier

oft den Aufenthaltsort. Ständig auf der Suche nach

nahrungsreichen Lebensräumen, wo sie sich stärken

und erholen sowie vor Feinden schützen können,

pilgern sie von Rastplatz zu Rastplatz.

Das vermeintlich rastlose Leben der Vögel ist keineswegs

ungeregelt. Auch Vögel folgen einer inneren Uhr.

Sie wissen nicht nur, wann der Zeitpunkt für den Flug

in den Süden gekommen ist, sondern auch, wann der

morgendliche Gesang starten darf. Jeder Vogel kennt

artspezifische Wecksignale, wie zum Beispiel die

Helligkeit während der Morgendämmerung, unterschiedliche

Umgebungsreize und den Gesang anderer

Vogelarten. So erklingen die Vogelstimmen nach und

nach jeden Morgen ab dem Spätwinter bis Ende Juli,

exakt in derselben Reihenfolge. Als wären sie von einem

Orchesterdirigenten angeleitet.

20

25

30

10

35

5

40

80

45

MENSCHEN WERDEN ZU VÖGELN

Wenn Sie das spannende Leben der Vögel näher kennen

lernen möchten, bietet sich der Besuch der Schweizerischen

Vogelwarte Sempach an. Sie betreten das Besuchszentrum

als Mensch und verlassen es als Vogel.

Wie das geht, erfahren Sie in unserem Blogbeitrag:

blog.luzern.com/wenn-der-mensch-zum-vogel-wird/

oder besuchen Sie die Vogelwarte gleich selbst:

www.vogelwarte.ch/besuch

→ Mit dem Coupon im Entdeckerpass erhalten Sie

2 Plüschvögel zum Preis von einem.

Der Entdeckerpass ist kostenlos erhältlich unter

www.sempachersee-tourismus.ch

75

50

70

55

65

DIE SONNENUHR

60

Auf der Sonnenuhr ist eine Auswahl an

Singvögeln abgebildet. Sie sehen, wie

viele Minuten vor Sonnenaufgang und

in welchen Monaten ihr Gesang zu

hören ist:

80 min: Gartenrotschwanz, April Juli

70 min: Hausrotschwanz, März Juli

60 min: Rauchschwalbe, April Juli

55 min: Singdrossel, Februar Juli

50 min: Rotkehlchen, Februar Juli

45 min: Amsel, Februar Juli

40 min: Zaunkönig, Februar Juli

35 min: Blaumeise, Januar Juni

30 min: Kohlmeise, Januar Juni

20 min: Stieglitz, Februar Juni

15 min: Grünfink, Januar Juli

10 min: Buchfink, Februar Juli

Quelle: www.nabu.de, eigene Darstellung nach

Naturschutzbund Deutschland (NABU)

© Vogelwarte Sempach

Weisse Hirsche im

Haselwartwald

Er ist nicht gross, der vor fast 50 Jahren errichtete

Hirschpark oberhalb von Oberkirch. Aber er wartet mit

einer grossartigen Besonderheit auf: Hier leben einzelne

weisse Hirsche. Die Mythologie will, dass Jäger,

die einen weissen Hirsch schiessen, kurz darauf sterben.

Dies gilt natürlich nicht für das Foto-Schiessen,

weshalb eine Fotojagd im Haselwartwald mit keinerlei

Gefahr verbunden ist. Mit ein bisschen Glück bekommen

Sie die sagenumwobenen Tiere vor die Linse. Der

Park ist gleich hinter dem Geburtshaus Terra Alta.

Schellenrain

6208 Oberkirch

Lebensraum

Wauwilermoos

Durchziehende Wat- und Wasservögel finden im Wauwilermoos

ein seltenes und umso beliebteres Rastgebiet.

Das Moosgebiet mit schwankendem Wasserstand

und breiten, schlammigen Ufern sowie vernässten

Wiesen ist ein Paradies für zahlreiche Tierarten, wie

Goldammer, Feldhase, Sumpfohrsänger, Feldlerchen,

Heuschrecken, Ringelnatter. Auch die letzte grosse

Kolonie Kiebitze der Schweiz brütet in dieser intakten

Naturlandschaft. Bei der Trockenlegung des ehemaligen

Sees für die Torfgewinnung wurden Zeugen

einer steinzeitlichen Pfahlbausiedlung gefunden.

Der Fundort wurde 2011 zum UNESCO-Weltkulturerbe

«Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen» gekürt und

ist Ausgangspunkt für den archäologischen Lehrpfad,

der durch das Wauwilermoos führt.

«HEUTE IST EIN GUTER TAG ZUM FEIERN»

Robert Gander und sein Team können es kaum erwarten, Ihnen ein

Lächeln aufs Gesicht zu zaubern. Buchen Sie Ihren Event hier:

Event-Gasthof «URCHIG» . Dorf 1 . 6234 Kulmerau

www.urchig.events

Weitere Event- und Catering-Anbieter

www.sempachersee-tourismus.ch/events

«AUFGEBEN IST KEINE OPTION»

Lukas Bregenzer und sein Team wissen, was Spiel, Spannung und Action

sind. Ob Smartphone Schnitzeljagd oder Teamevent, schauen Sie vorbei.

SwissLocalTravel . Bahnhofplatz 3 . 6210 Sursee

www.swisslocaltravel.ch

Weitere Spielanbieter

www.sempachersee-tourismus.ch/spiel-spass

13

ENTDECKEN

DIE SCHILDKRÖTEN

VON BÜRON

Im Interview: Roger Limacher, Leiter der

Schildkröten Auffangstation in Büron.

Wie viele Schildkröten leben derzeit in der Auffangstation?

Es sind 25 Europäische Landschildkröten und

46 Wasserschildkröten, davon sind 17 aus tropischen

Gebieten.

Aus welchen Gründen werden die Schildkröten bei

Ihnen abgegeben? Gewisse Schildkröten werden einfach

zu gross und brauchen mehr Platz, was die Haltung

schwierig macht. Manche Leute finden keine Zeit

mehr für die Pflege sie bereitet ihnen zu viel Aufwand.

Andere haben das Interesse verloren.

Wie lange bleiben die Schildkröten durchschnittlich bei

Ihnen, bevor sie ein neues Zuhause finden? Bei den Landschildkröten

dauert es zwischen 2 bis 4 Monaten. Ausser

wenn sie bei uns überwintern, dann bleiben sie länger. Bei

den Wasserschildkröten kann bis zu einem Jahr vergehen,

bei den tropischen kann es lange dauern. Gewisse Arten

sind haltebewilligungspflichtig und die künftigen Halter

müssen vorerst eine Bewilligung beim Veterinäramt

beantragen.

Gibt es im Leben der Schildkröten gewisse Zyklen?

Wasserschildkröten, Europäische und Amerikanische

Landschildkröten gehen in Winterstarre. Schildkröten

aus tropischen Gebieten, wo es das ganze Jahr warm

ist, kennen die Winterstarre hingegen nicht. Sie machen

eher eine Sommerpause in den wärmsten Monaten.

Bei den Schildkröten aus den gemässigten Zonen

findet die Eiablage ein bis zwei Mal in den warmen

Monaten statt.

Möchten Sie eine Wasser-, Sumpf- und Landschildkröten

adoptieren? Vereinbaren Sie einen Termin und

lernen Sie diese faszinierende Tiere kennen.

Infos und Anmeldung: www.sigs-zs.ch

Der Natur- und Vogelschutzverein Wauwil-Egolzwil

NAVO organisiert während des ganzen Jahres spannende

Naturpflege-Einsätze. In den Sommermonaten

2020 können Sie an folgenden zwei Pflegeeinsätzen

teilnehmen:

19.06.2020 Lättlochpflege mit botanischem Rundgang

und anschliessendem «Bräteln»

19.09.2020 Ein Morgen beim NAVO mit anschliessendem

Mittagessen

Das Lättloch Egolzwil ist ein Naturschutz-Juwel mitten

im Wald. Im Juni werden die immer noch vorkommenden

Ackerkratzdisteln entfernt. Anfangs September

wird das ganze Gebiet gemäht sowie die Sträucher

geschnitten und die Tümpel gepflegt. Nach den ersten

Renaturierungsarbeiten im Jahr 1997 hat sich eine

vielfältige Flora und Fauna entwickelt. So kann man im

Juni drei Orchideenarten bewundern: Fuchs’ Geflecktes

Knabenkraut, Weisses Waldvögelein und Grosses Zweiblatt.

Weiter blühen zu dieser Zeit die Gelbe Schwertlilie,

der Holunder und der Gemeine Schneeball.

Infos und Anmeldung: www.navowauwilegolzwil.ch

«ES WIRD GERADE GESCHICHTE GESCHRIEBEN»

Bei Hubert Lieb und dem Team des Rathausmuseums geschieht das täglich.

Rathausmuseum . Stadtstrasse 28 . 6204 Sempach-Stadt

www.museumsempach.ch

Weitere Museen

www.sempachersee-tourismus.ch/museen


GENUSS VON FRÜHMORGENS BIS IN DIE NACHT

«MIT WEITSICHT IN DIE ZUKUNFT»

Reto & Brigitte Burkhard mit Kids und Team freuen sich auf Ihren Besuch.

«KOMM MIT AUF DIE GRÜNE WIESE»

Christian und Colin Koch haben die grüne Wiese für Sie parat gemacht.

«WIR SIND BEREIT»

Franz und Rita Meyer erwarten Sie mit Hamsterhüsli und Ferienwohnungen.

«LOKALES BIER TUT GUT, GIBT ZUVERSICHT UND MUT»

Kevin und sein Team brauen flüssiges Gold für Sie. Zum Wohl!

Hotel Restaurant Vogelsang . Vogelsang 2 . 6205 Eich

www.vogelsang.ch

Camping Sursee Waldheim . Bastelstrasse . 6210 Sursee

www.camping-sursee.ch

Meyerisli . Rippertschwand 11 . 6206 Neuenkirch

www.meyerisli.ch

Soo. Sorser Bier . Kornfeldstrasse 1a . 6210 Sursee

www.soobier.ch

GEÖFFNET?

SPEZIELLE SCHUTZ-

MASSNAHMEN?

Besuchen Sie die

Website der Gastgeber

und Produzenten

15

GENIESSEN

«NACH DEM REGEN SCHEINT DIE SONNE»

Erica und Stefan Fuchs mit Team sind seit dem 11. Mai 2020 wieder für Sie da.

«EIN PROSIT AUFS LEBEN»

Sandra und Roland Stocker haben für Sie den Weisswein kalt gestellt.

Sonne Seehotel . Seestrasse 23 . 6205 Eich

www.sonneseehotel.ch

Weinbau Haselrain . Haselrain . 6208 Oberkirch LU

www.wybaerger.ch

«IHR HUNGER IST BEI UNS GUT AUFGEHOBEN»

Manuela und Christian Mathis mit Team freuen sich auf hungrige Gäste.

Gasthof Rössli . Rüediswilerstrasse 1 . 6017 Ruswil

www.roessli-ruswil.ch

«WILLKOMMEN ZUM ABENTEUER»

Janine und Fritz Neuenschwander begrüssen Sie zu Ihrem Abenteuer

im Tipi oder in den Ferienwohnungen.

Bauer Fritz . Diegenstal . 6221 Rickenbach LU

www.bauer-fritz.ch

Weitere Gastronomiebetriebe

www.sempachersee-tourismus.ch/restaurants

Weitere Unterkünfte

www.sempachersee-tourismus.ch/buchen

Weitere Hoflädeli und lokale Produkte

www.sempachersee-tourismus.ch/lokale-produkte

«MAN SOLLTE SICH LIEBER PASTA ALS SORGEN MACHEN»

Vilma und Team zeigen Ihnen, wie Pasta glücklich macht.

Vilmas Pasta . Schutz 5 . 6022 Grosswangen

www.vilmas-pasta.ch


GEÖFFNET?

SPEZIELLE SCHUTZ-

MASSNAHMEN?

Besuchen Sie die

Website der Gastgeber

und Produzenten

WUSSTEN SIE

DASS ...

... UNSERE REGION REICH AN ERLEBNISPFADEN UND

THEMENWEGEN IST? WIR HABEN HIER EINE KLEINE

AUSWAHL FÜR SIE ZUSAMMENGESTELLT. MEHR WEGE

FINDEN SIE AUF DER WEBSITE

www.sempachersee-tourismus.ch/erlebniswege

Sursee undseine

Brunnen

Zum Baden sind sie eigentlich nicht da auch wenn

der Brunnen in Sursee am Städtlibeach zum kurzzeitigen

Pool umfunktioniert wurde. Vielmehr dienen sie als

Trinkwasserquellen oder als Zierbrunnen. Im Ortskern

stehen insgesamt 17 Brunnen. Nimmt man die Brunnen

in der nähren Umgebung dazu, sind es 30. Die Ernst

und Hanna Hauenstein-Stiftung verlieh 2014 der Stadt

Sursee den Brunnenpreis. Die 30 Brunnen sind in einer

anschaulichen Broschüre beschrieben.

www.sempachersee-tourismus.ch/brunnenrundgang

Hofrundweg

Archehof Hildisrieden

Auf dem 1,3 km langen Rundweg des Archehofs spazieren

Sie durch einen herrlich angelegten Obstgarten.

Zahlreiche Informationstafeln geben über die 350

verschiedenen Sorten Auskunft, die hier kultiviert

werden. Auch seltenen Tieren werden Sie begegnen:

Bündner Strahlenziegen, Rätisches Grauvieh, Appenzeller

Spitzhaubenhühner, Diepholzer Gänse, Schweizer

Fehkaninchen und Dunkle Bienen.

Nach dem Rundgang erwarten Sie feine, regionale und

überregionale Produkte vom Hofladen.

www.archehof.ch

Baumerlebnispfad

Surenweg

Zwischen Sursee und Geuensee, auf einem Abschnitt

von 800 Metern, führt entlang der Sure der Baumerlebnispfad.

Im Abstand von 20-30 Metern finden sich

27 einheimische Baumarten. Tafeln informieren über

ihre Kennzeichnung, ökologische, historische, volksheilkundliche

und mythologische Besonderheiten.

14 Erlebnisstationen laden zur spielerischen Auseinandersetzung

mit der Natur und den Elementen ein. Der

Erlebnisfad liegt ungefähr 15 min. Fussweg von der Fussgängerbrücke

über die Autobahn beim Otto's Sursee.

www.sempachersee-tourismus.ch/erlebniswege

Radioweg

Beromünster

Wer kennt es nicht das historische «Radio Beromünster»?

Der Landessender sendete von 1931 bis 2008 als

öffentlich-rechtlicher Rundfunk und wurde insbesondere

während des Zweiten Weltkriegs zu einer wichtigen

unabhängigen Informationsquelle. Erfahren Sie

an sieben Hörstationen entlang des Radiowegs mehr

über die bewegte Vergangenheit des Landessenders.

Mit originalen Tondokumenten und mit Menschen, die

dem Radio Leben einhauchten, wurde die Geschichte

um und auf dem Sender hörbar gemacht.

www.beromuenster-radioweg.ch

Schatzsuche auf dem

Risi Hof Kulmerau

Alles, was man für die Schatzsuche braucht, ist eine

Schatzkarte, einen Stift und ein bisschen Grips. Während

man die Schatzkarte im Hofladen holt, steigt die

Spannung: Welche Aufgaben wird es wohl zu lösen

geben? Der Lehrpfad führt an 12 Stationen vorbei und

gibt über den Betrieb und die Landwirtschaft auskunft.

Auf jeder Tafel findet man die Aufgabe, die es

zu lösen gilt. Am Schluss angelangt muss nur noch die

Schatzkiste gefunden und den Code geknackt werden.

Und schon gehört die Beute dem glücklichen Finder.

www.risi-hof.ch

Niklaus Wolf Weg

Neuenkirch

Auf dem 3.8 km langen Rundweg wandelt man auf den

Spuren von Niklaus Wolf Bauer und Politiker aus Rippertschwand.

Er lebte von 1756 bis 1832 und wurde

für seine zahlreichen Heilungen bekannt. Niklaus Wolf

steht heute vor der Seligsprechung.

Der Rundweg führt über 5 Stationen von der Kirche

in Neuenkirch nach Rippertschwand und zurück. Die

Stationen geben einerseits Einblick in das Leben von

Niklaus Wolf, wollen aber auch zum Nachdenken über

die eigene Existenz anregen.

www.pfarreineuenkirch.ch/niklaus-wolf-weg/

Kraftorte-

Wanderungen

Lassen Sie den Gedanken freien lauf, geniessen Sie

die herrliche Landschaft, besuchen Sie mystische Orte

und Gebäude und tanken Sie Energie auf einer der vielen

Kraftortewanderungen. Durch unsere Region führen

gleich mehrere Routen:

Sempach Sursee

Rundweg Buttisholz

Triengen Knutwil

Grosswangen Willisau

www.kraftortewanderungenschweiz.ch

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!