THIELE-Vorschau-Frühjahr 2022-final

konordo

THIELE

Frühjahr 2022

SEHNSUCHTSORT

Die Buchhandlung

A STAR IS BORN

Elvira Sastre

KENNENLERNEN

Ein paar Dinge

über mein Leben

GESCHENKBUCH

Was Frauen lieben

DAS KLEINE, FEINE LESEGLÜCK.


Willkommen im

Thiele Verlag.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

manchmal verliebt man sich in Menschen. Und manchmal verliebt man sich in

Sätze. Beides ist eine überaus beglückende Erfahrung. Kürzlich habe ich mich in

diesen hier verliebt:

»Ich habe einen Spaziergang am Strand gemacht. Es hat geregnet, als hätte jemand

dem Himmel das Herz gebrochen. Und ich habe verstanden, dass man von dorther

kommt, wo man weint, aber stets dahin will, wo gelacht wird.«

Diesen Satz der noch so jungen Poetin Elvira Sastre, die mit ihrem Debutroman

Die Tage ohne dich die spanische Bestsellerliste anführte, hat mich berührt und

überrascht. Man kann sich in der Schönheit dieser Worte verlieren und in ihrer

elementaren Weisheit wiederfinden. Denn ja, wir alle kommen aus der Dunkelheit

und Einsamkeit und streben nach dem Licht und nach dem Lachen. Und Sastres

Roman, frisch und poetisch, wie er daherkommt, ist eines der schönsten Bücher,

die ich jemals gelesen habe, erzählt es doch von den universellen Dingen des Lebens

– und das in Worten und Bildern, die uns schlichtweg umhauen. Ein in jeder

Beziehung herausragendes Buch, das ich heute vertrauensvoll in Ihre Hände lege,

als erneuten Beweis dafür, was Sprache, was Bücher vermögen.

Auch Henri Alain-Fourniers Der große Meaulnes ist so ein Wunderwerk – ein Klassiker

der französischen Literatur, das »Zauberbuch« einer ganzen Generation – in

der hochgelobten Neuübersetzung von Christiane Landgrebe können Sie es nun

wieder für sich entdecken in einer wunderschön gestalteten Neuausgabe.

Die Welt der Bücher und Worte entdeckt in unserem neuen Programm auch ein

junger rumänischer Musiker, der als Paketzusteller in Deutschland schuftet und

dessen Neugier erwacht, als er einer Frau, die nie zu

Hause zu sein scheint, Unmengen von Bücherpaketen

vor die Tür legt – und eines Tages auch ein Päckchen

einer Dessous-Firma, das seine Phantasie entfacht. Der Club der Bücherfeen ist sicher

der originellste Roman unseres Autors Thomas Montasser und eine absolute Leseempfehlung

für das Frühjahr.

Und was wäre schließlich ein Frühjahr ohne Aufbruch, Sonne und Meer? Bei dem

neuen Roman von Bestsellerautorin Mamen Sánchez ist der Titel Programm: Côte

d’Azur entführt uns an die blaue Küste Frankreichs in den 50er Jahren, mit einer

feinsinnigen, charmanten Kriminalkomödie, irgendwo zwischen dem alten Glanz

von Über den Dächern von Nizza und einem guten Hercule-Poirot-Krimi. Und wir

lassen uns gern entführen und möchten am liebsten gleich unsere Koffer packen,

um nach Nizza zu brausen, nach Cannes und Menton, uns die Pinien und Lavendel

gewürzte Luft um die Nase wehen zu lassen, um auf das glitzernde Meer zu

schauen. Und – ja! – um dorthin zu gehen, wo gelacht wird und die Sonne sich in

unseren Haaren verfängt, wo wir neue Abenteuer erleben, wo wir uns aufs Schönste

verlieren und am Ende wiederfinden.

Ich wünsche Ihnen viel Freude und gute Verkäufe

mit unserem Frühjahrsprogramm.

Die herzlichsten und sonnigsten Grüße

von Ihrer

2



Eine sensationelle Neuentdeckung:

Elvira Sastre

lehrt uns die Liebe lesen.

Die Dichterin der Generation Z

kommt aus Spanien – als gefeierte Poetin

von aller Welt eingeladen.

Elvira Sastre: Mit ihrem im Jahr 2020 erschienenen Gedichtband

(!) Adiós al frío war sie monatelang in den Top Ten

der spanischen Bestsellerliste; ihre Poetry-Veranstaltungen

füllen große Theater und Konzertsäle. Mit Die Tage ohne dich veröffentlicht

sie jetzt ihren ersten Roman, der ebenfalls sofort die

Bestsellerlisten anführte. Für diesen Debutroman wurde die erst

27jährige Elvira Sastre mit dem Premio Biblioteca Breve ausgezeichnet

– einem Literaturpreis, der jährlich von dem renommierten

Verlagshaus Seix Barral vergeben wird und den schon berühmte

Schriftstellerinnen und Schriftsteller wie Giaconda Belli, Mario

Vargas Llosa und Carlos Fuentes erhalten haben.

4

»Zwei Erzählstimmen, die sich

kunstvoll miteinander verbinden und

zu einem wunderbaren Lehrstück über

Liebe und Verlust werden.«

EL MUNDO

»Elvira Sastre hat

Poesie in den Adern.«

DIARI DE TARRAGONA

»Elvira Sastre füllt mit ihrer Poesie auf der

ganzen Welt große Konzertsäle. Sie ist eine

herausragende Künstlerin der jungen

Multitasking-Generation. Ihr Romandebut

ist phänomenal.«

EL PAÍS

»Ein Roman um Verbundenheit

und Leidenschaft, Kunst und

Berufung, das Gewicht der Zeit

und die Bedeutung der Erinnerung.«

LA VANGUARDIA

Die Tage ohne dich erzählt in zwölf Tagen in Rückblicken zwei

Liebesgeschichten, die eine scheitert am Leben, die andere am

Tod. Und noch eine dritte Geschichte wird zwischen den Zeilen

erzählt – die einer Großmutter und eines Enkels, deren tiefer Verbundenheit

die Zeit nichts anhaben kann.

TAG ACHT OHNE DICH

»Ich habe einen Spaziergang am Strand gemacht,

es hat geregnet, als hätte jemand dem Himmel

das Herz gebrochen, und ich habe verstanden,

dass man von daherkommt, wo man weint,

aber stets dorthin will, wo gelacht wird.«

ELVIRA SASTRE aus: Die Tage ohne dich



HARDCOVER FRÜHJAHR 2022

»Eine universelle Geschichte

über Liebe und Verlust. Eine

neue phänomenale Stimme

in der Literatur.« EL MUNDO

An der Spitze

der spanischen

Bestsellerliste

2022: Spanien Ehrengast auf

der Frankfurter Buchmesse

ELVIRA SASTRE wurde 1992 in

Segovia geboren. Die in Spanien

sehr bekannte Dichterin und Poetry-

Slammerin, die mit vielen Künstlern

zusammenarbeitet und mit ihren

Veranstaltungen Theater und Kon -

zertsäle füllt, hatte bereits mit fünfzehn

Jahren ihren eigenen literarischen

Blog Relocos y Recuerdos

(Verrücktes und Erinnerungen) und

veröffentlichte bisher fünf Gedichtbände.

Mit ihrem im Jahr 2020

erschienenen Gedichtband Adiós

al frío war sie monatelang in den

Top Ten der spanischen Bestsellerliste.

Die Tage ohne dich ist ihr

erster Roman, der das Publikum und

die Literaturkritik gleichermaßen

begeisterte.

Eine zierliche junge Frau mit langem wirrem Haar war ins

Atelier getreten. Sie wirkte ein wenig befangen, hatte jedoch

einen entschlossenen Blick. Ich schätzte sie auf etwa

Mitte zwanzig. Stumm betrachtete ich sie eine Minute oder ein

Jahrhundert lang, ich weiß es nicht mehr, bis sie plötzlich mit einem

beherzten Schritt nähertrat.«

Für den introvertierten Gael, der als Kunstdozent in einem Atelier

arbeitet, bleibt kein Stein mehr auf dem anderen, als er Marta

begegnet, einer jungen Frau, die für seine Kunststudenten Modell

stehen soll. Doch die Liebe zu der eigenwilligen Marta gestaltet

sich ähnlich schwierig wie die unmögliche Liebe, von der

ihm seine unerschrockene Großmutter Dora erzählt, die sich in

den Zeiten der Zweiten Spanischen Republik als Lehrerin in ihren

Schüler verliebte.

Die Tage ohne dich erzählt von der lebenslangen Verbundenheit einer

Großmutter und ihres Enkels und gleichzeitig die Geschichte

der Liebe von zwei Menschen, die in ganz unterschiedlichen

Welten leben und doch eine gemeinsame Sprache sprechen. Auf

berührende Weise beschreibt Elvira Sastres Roman den Weg, den

irgendwann jeder zurücklegen muss, um zu verstehen, dass das

Leben und die Liebe nur deshalb so wunderbar sind, weil sie irgendwann

zu Ende gehen.

»Die Tage ohne dich ist eine Hommage

an die Macht des Wortes und bezaubert

mit einer wohltuend unbefangenen Erzählstimme.«

ABC

ELVIRA SASTRE

DIE TAGE OHNE DICH

Roman

Übersetzung von Anja Rüdiger

320 Seiten im Format 11,5 x 18,5 cm

Gebunden mit Naturpapier-

Umschlag und Lesebändchen

€ 22,00 (D) / € 22,70 (A)

Erscheint am 24. Februar 2022

ISBN 978-3-85179-457-1

WG 1112

TAG ZWÖLF OHNE DICH

»Ich habe jemanden

kennengelernt, und das

bin ich. Ich werde mir

eine Chance geben.«

ELVIR A SASTRE

6



HARDCOVER FRÜHJAHR 2022

Frühlingsgefühle

in der Buchhandlung.

Buchhändlerinnen und ihre Kundinnen –

eine ganz besondere Beziehung.

NINA GEORGE wurde für ihre Romane,

Essays, Reportagen und Kolumnen

mehrfach ausgezeichnet. Ihr Roman Das

Lavendelzimmer stand über ein Jahr auf

der SPIEGEL-Bestsellerliste, erschien

in 35 Sprachen und eroberte auch

international die Bestsellerlisten, so in

der NEW YORK TIMES. Nina George

wurde 2017 als „Bücherfrau des Jahres“

ausgezeichnet, gründete die Initiative

JA zum Urheberrecht und wurde

2021 als Präsidentin des EUROPEAN

WRITERS COUNCIL wiedergewählt.

Sie lebt in Berlin und der Bretagne.

Ich will einen Buchladen, der

mir ein Zuhause ist, in dem ich

mich sicher fühle, und gleichzeitig

immer sicher sein kann, dass

er mich überrascht. Ich will einen

Ort, der Herzensheimat ist. In dem

es nicht um die Ware geht, sondern

um das Wahre. Ich will mir bewusst

sein, dass das, was wir beide lieben –

Bücher! – uns zusammenführt.«

NINA GEORGE

NINA GEORGE

FRAUEN IN DER BUCHHANDLUNG

128 Seiten im Format 10,0 x 15,0 cm

Gebunden mit Naturpapier-Überzug,

durchgehend vierfarbig illustriert

€ 12,00 (D) / € 12,40 (A)

Erscheint am 24. Februar 2022

ISBN 978-3-85179-482-3

WG 1191

NEU

Das Offen für neue Entdeckungen-Plakat.

Format A1.

Bestellnummer 4251517500620

PAPER MOON KARTENSET

20 Postkarten mit 20 Bildern, gedruckt auf purem

Apfelpapier in einer attraktiven Metalldose

€ 14,00 (UVP)

Bestellnummer 4251517504802

8



HARDCOVER FRÜHJAHR 2022

Love meets Books:

Ein Paketbote entdeckt die Welt

der Bücher und ihrer Leserinnen.

Eigentlich ist Patrick Iordanescu studierter Komponist.

Aber wer braucht schon einen Tonsetzer heutzutage – einen

rumänischen obendrein? Deshalb schlägt er sich in

Deutschland als Paketbote durch. Als solcher lernt er viel über die

Menschen, an die er täglich seine Sendungen zustellt. Besonders

neugierig macht ihn eine Unbekannte, die sich ständig Bücher liefern

lässt. Als er eines Tages ein Päckchen mit Dessous vor ihrer

Tür abstellt, ist seine Phantasie nicht mehr zu zügeln. Jetzt will er

die geheimnisvolle Frau, die nie zu Hause ist, kennenlernen. Aber

das gestaltet sich schwieriger als erwartet …

THOMAS MONTASSER

DER CLUB DER BÜCHERFEEN

Roman

320 Seiten im Format 11,5 x 18,5 cm

Gebunden mit Naturpapier-Überzug

und Lesebändchen

€ 22,00 (D) / € 22,70 (A)

Erscheint am 24. Februar 2022

ISBN 978-3-85179-465-6

WG 1112

THOMAS MONTASSER

arbeitete als Journalist und Universitätsdozent

und war Leiter einer

Theatergruppe. Mit den im Thiele

Verlag erschienenen Romanen

Ein ganz besonderes Jahr (2014),

Monsieur Jean und das Gespür für

Glück (2015), Das Glück der kleinen

Augenblicke (2017) und Der Sommer

aller Sommer (2021) wurde er

international bekannt. Als Vater

von drei Kindern lebt er mit seiner

Familie in München, wo er mit seiner

Frau Mariam eine kleine, aber feine

Literaturagentur betreibt.

Dafür lernt er eine überaus kluge Buchhändlerin kennen, einen

äußerst gewitzten und belesenen Jungen, einen erstaunlichen

Lese- Club – und schon bald wird aus seinem Lieferwagen ein

Bücher bus, der die Nachbarschaft mit Lektüren versorgt und den

Paketboten auf Umwegen seinem Ziel näherbringt. Auch wenn es

ein ganz anderes ist, als angenommen..

Eine Geschichte über die Macht der Phantasie, die Freuden des

Lesens und – natürlich – die verschlungenen Pfade der Liebe.

»Liebevoll geschrieben, zum Träumen

schön – ein Genuss!«

BOOK REVIEWS über Ein ganz besonderes Jahr

€ 20,00 (D) / € 20,60 (A)

ISBN 978-3-85179-422-9

10



PAPERBACK FRÜHJAHR 2022

»Eine wunderbar erfrischende

Sommerlektüre. Genau das,

was wir jetzt brauchen!« ELLE

2022: Spanien Ehrengast auf

der Frankfurter Buchmesse

MAMEN SÁNCHEZ kennt als

Chefredakteurin der spanischen

Zeitschrift Hola! die schönsten

Orte der Côte d’Azur, und auch

das königliche Parkett ist ihr nicht

fremd. Sie ist verheiratet und

lebt mit ihrem Mann und ihren

fünf Kindern in Madrid. Mit ihrem

Roman Die schönste Art sein Herz

zu verlieren hatte die sympathische

Journalistin und Autorin einen

grandiosen Durchbruch – das Buch

stand monatelang auf den internatio

nalen Bestsellerlisten. Nun hat

sie mit Côte d’Azur ihren fröhlichsten

Roman geschrieben, »weil wir

in diesem Jahr alle eine doppelte

Portion Sommer brauchen«.

Brüssel, im Juni 1956. Die von der Regierung beschlossene

Verlängerung der Sommerferien beschert den glücklichen

Belgiern zwölf Wochen Urlaub. Auch Premierminister

Achille Van Acker möchte mit seiner Frau entspannte Tage in

seinem Ferienhaus an den Seen von Eau d‘Heure verbringen und

hofft auf eine friedliche zweite Hochzeitsreise.

Doch bald schon wird der Friede empfindlich gestört. Gerüchte

um eine Liebesaffäre zwischen dem jungen belgischen König

Baudoin und seiner Stiefmutter Lilian, die ihre Ferien in Abwesenheit

des alten Monarchen an der Côte d‘Azur verbringen, sorgen

für Turbulenzen. Eine derart schamlose Liaison könnte das

Königreich in seinen Grundfesten erschüttern.

In dieser heiklen Lage schickt der Premierminister seinen besten

Geheimagenten, Pierre Pierlot, nach Nizza. Dieser quartiert sich

inkognito im Hotel Negresco ein, um der Sache nachzugehen.

Doch die Mission gerät in Gefahr, als Pierlot eine bezaubernde

Prinzessin über den Weg läuft, die nicht nur wunderschön ist,

sondern auch wertvolle Gemälde stiehlt. Zudem hat Pierlot dem

königlichen Paar die Decknamen Ginger und Fred verpasst – so

heißen auch die Katzen seiner betagten Mutter. Dummerweise

verschwindet Fred, und ein wohlmeinender Nachbar löst mit

einem missverständlichen Funkspruch, den er absetzt, um den

verlorengegangenen Kater aufzuspüren, höchste Alarmstufe bei

Geheimdienst und Regierung aus …

Amouröse Verwicklungen und amüsante Ermittlungen an der

zauberhaften Côte d’Azur der 1950er Jahre.

MAMEN SÁNCHEZ

CÔTE D’AZUR

Roman

Übersetzung von Anja Rüdiger

360 Seiten im Format 13,5 x 20,5 cm

Klappenbroschur

€ 16,00 (D) / € 16,50 (A)

Erscheint am 24. Februar 2021

ISBN 978-3-85179-470-0

WG 1112

»Eine wunderbar erfrischende

Sommerlektüre. Genau das,

was wir jetzt brauchen!«

ELLE

Das Côte d’Azur-Plakat.

Format A1.

Bestellnummer 4251517500590

12



HARDCOVER FRÜHJAHR 2022

»Bis heute ist Der große Meaulnes

für mich das schönste Buch,

das ich kenne.« RÜDIGER SAFRANSKI

Der Klassiker

in neuer

Übersetzung

HENRI ALAIN-FOURNIER

(1886-1914) erzählt in seinem einzigen

großen Werk die wehmutsvolle

Geschichte eines Menschen,

»dessen Kindheit zu schön war«.

Der große Meaulnes, 1913 erschienen,

wurde für den Prix Goncourt

vorgeschlagen und zählt heute zu

dem wohl romantischsten Werk der

französischen Literatur. Geheimnisvoll

wie sein Roman ist auch der

frühe Tod des jungen Schriftstellers,

der in den Wirren des Ersten Weltkrieges

verschwand und dessen Leiche

erst Jahre später anhand einer

Dienstmarke in einem Massengrab

identifiziert werden konnte.

Das beschauliche Leben des fünfzehnjährigen François

Seurel ändert sich für immer, als ein neuer Schüler in die

Provinzschule seines Vaters kommt. Augustin Meaulnes,

von den Mitschülern nur »der große Meaulnes« genannt, ist ein

schweigsamer, stolzer Junge und wird sein bester Freund.

Eines Tages verschwindet Meaulnes für drei Tage und kehrt verwirrt,

übermüdet und doch wie verzaubert zurück. Er habe sich

in einem Wald verirrt, sagt er, sei in ein seltsames Maskenfest auf

einem verwunschenen Schloss geraten. Von der Begegnung mit einem

wunderschönen Mädchen ist die Rede und von einer Kahnfahrt

auf einem winterlichen See …

François weiß zunächst nicht, ob er den Worten seines Freundes

glauben soll. Doch unter seiner Jacke trägt Meaulnes eine prunkvolle

Seidenweste, und bald schon richtet sich das ganze Streben

der beiden Freunde – »Schwärmer, Schlafwandler zwischen

Traum und Wachen, enthusiastisch gebannt von den Reizen einer

inneren Welt voller Schönheit und Liebe« (Ludwig Harig) – darauf,

das »verlorene Land«, wiederzufinden, das auf keiner Karte verzeichnet

ist …

Das Zauberbuch der französischen Literatur – jetzt als Ein ladung

zum Neu- und Wiederentdecken.

»Ein Mensch, der einmal einen Fuß ins Paradies

gesetzt hat, wie soll der sich wieder

an das normale Leben gewöhnen?«

HENRI ALAIN-FOURNIER

HENRI ALAIN-FOURNIER

DER GROSSE MEAULNES

Roman

Mit einem persönlichen Vorwort

von Rüdiger Safranski

Übersetzung von Christiane Landgrebe

320 Seiten im Format 11,5 x 18,5 cm

Gebunden mit Naturpapier-Überzug

und Lesebändchen

€ 20,00 (D) / € 20,60 (A)

Erscheint am 27. Januar 2021

ISBN 978-3-85179-497-7

WG 1112

»Das Kultbuch einer

ganzen Generation junger

Franzosen – in neuer,

charmanter Übersetzung

von Christiane Landgrebe.

Alain-Fournier beschwört

die verlorene Welt einer

›schönen Jugend‹ herauf:

magisch, romantisch und

voller Wehmut.«

SWR-BESTENLISTE:

Persönliche Empfehlung von

RAINER SCHMITZ

14



HARDCOVER FRÜHJAHR 2022

Read local!

Leselust für unterwegs.

»Berlin, ich sehne mich in dich.

Ach komm mir doch entgegen!«

JOACHIM RINGELNATZ

W

ien bleibt Wien! Auch

wenn dies – wie es heißt –

angeblich das Schlimmste

sein soll, was man über diese Stadt

sagen kann – hier ist es eine Garantie

für vergnügliche Lektüre. Allen, die

in Wien leben oder nach Wien reisen,

bereitet diese Anthologie ungetrübten

Lesegenuss.

Ein literarisches Lesebuch mit

Texten von André Heller, Georg

Kreisler, Robert Neumann, Helmut

Qual tinger, Arthur Schnitzler,

György Sebestyén, Hilde Spiel,

Friedrich Torberg und vielen anderen.

Die turbulenten, witzigen,

morbiden, anrührenden,

wilden Seiten der deutschen

Metropole – eine Stadtführung der

besonderen Art und eine Hommage

an die nicht nur von Berlinerinnen

und Berlinern so empfundene

»faszinierendste Stadt der Welt«.

Ein literarisches Lesebuch mit

Texten von Wolf Biermann,

Alfred Döblin, Hans Fallada,

Julia Franck, Erich Kästner,

Sten Nadolny, Joseph Roth,

Kurt Tucholsky, Billy Wilder,

Christa Wolf, Carl Zuckmayer

und vielen anderen.

LITERARISCHES WIEN

Gebunden mit Naturpapier-Überzug

176 Seiten im Format 11,5 x 18,5 cm

€ 12,00 (D) / € 12,40 (A)

Erscheint am 10. März 2022

ISBN 978-3-85179-498-4

WG 1191

LITERARISCHES BERLIN

Gebunden mit Naturpapier-Überzug

176 Seiten im Format 11,5 x 18,5 cm

€ 12,00 (D) / € 12,40 (A)

Erscheint am 10. März 2022

ISBN 978-3-85179-499-1

WG 1191

PAPER MOON KARTENSET

WIENER ANSICHTEN

PAPER MOON KARTENSET

BERLINER ANSICHTEN

16

NEU

20 Postkarten mit 20 Bildern,

gedruckt auf purem Apfelpapier

in einer

attraktiven, Metalldose

€ 14,00 (UVP)

Bestellnummer 4251517504840

NEU

20 Postkarten mit 20 Bildern

von Lesser Ury, gedruckt auf

purem Apfelpapier in einer

attraktiven Metalldose

€ 14,00 (UVP)

Bestellnummer 4251517504857



HARDCOVER FRÜHJAHR 2022

Ein Buch, das man einem

der wichtigsten Menschen

in seinem Leben schenken

sollte: sich selbst.

Staunen

über sich

selbst

SAMY NURIAN ist Weltbürger

mit einer französischen Mutter und

einem armenischen Vater. Er lebt

heute in Paris, beruflich als freier

Reisejournalist und privat als Vater

einer sechzehnjährigen Tochter, die

ihn zu seinem Buch Ein paar Dinge

über mein Leben inspiriert hat.

A

lle, die feststecken, in Routine ersticken, keinen Flow mehr

haben oder sich selbst nicht mehr kennen, sollten etwas

Zeit mit diesem Buch verbringen. Denn anders als die

üblichen Eintrag- und Ausfüllbücher ist dieses Notiz- und Skizzenbuch

eine inspirierende Einladung, alle vorgefassten Meinungen

und Einstellungen mal getrost zu vergessen. Das eigene Leben

(wieder) in Fluss zu bringen. Kurz: sein eigenes Ding zu machen.

Hier gibt‘s überraschende Einsichten, originelle Antworten auf

ungewöhnliche Fragen, Kopf, Herz und Hand ansprechende Denkanstöße.

Und eine Fülle von ideenreichen Anregungen, die helfen

• das Wichtige vom Unwichtigen zu unterscheiden

• Prioritäten zu erkennen und zu setzen

• viel Spaß zu haben, sich spielerisch und

kreativ mit sich selbst auseinanderzusetzen.

Ein Buch mit eigenen Gedanken und Gefühlen zu füllen, macht

es unverwechselbar und persönlich. Es öffnet die Augen für einen

ganz neuen Blick auf das eigene Leben.

SAMY NURIAN

EIN PAAR DINGE

ÜBER MEIN LEBEN

DIE ICH GERNE WISSEN MÖCHTE

Das etwas andere Notizbuch

192 Seiten im Format 11,5 x 18,5 cm

Flexo-Broschur mit Naturpapier-

Umschlag, durchgehend vierfarbig

gedruckt

€ 16,00 (D) / € 16,50 (A)

Erscheint am 24. Februar 2022

ISBN 978-3-85179-500-4

WG 1191

»Verstehe dein Leben als

ein Atelier. Alles steht bereit

für deinen Ideenreichtum.

Mit diesem Buch kannst

du dich auf überraschende

Weise besser kennenlernen

und deine Kreativität neu

entdecken.«

SAMY NURIAN

18



HARDCOVER FRÜHJAHR 2022

Kleine Geschenkbücher

mit großartigen Bildern.

»Heute noch, wenn ich mich dem Meer nähere,

habe ich dieses Herzklopfen der ersten Liebe .«

ELKE HEIDENREICH

Eine ewig weibliche Affäre:

Die Liebe zum Meer ent -

fesselt Sehnsucht, inspiriert

zur Freiheit der Gedanken und

Gefühle, schenkt Zeit und Weite,

erweitert den Horizont. Ein wunderschön

illustriertes Buch über die

besondere Beziehung, die Frauen seit

jeher zum Meer haben.

ELKE HEIDENREICH

FRAUEN AM MEER

ThiEle

Ver lag

128 Seiten im Format 10,0 x 15,0 cm

Gebunden mit Naturpapier-Überzug,

durchgehend vierfarbig illustriert

€ 12,00 (D) / € 12,40 (A)

Erscheint am 10. März 2022

ISBN 978-3-85179-475-5

WG 1191

20

978-3-85179-482-3 978-3-85179-478-6 978-3-85179-487-8 978-3-85179-475-5 978-3-85179-477-9 978-3-85179-501-1

Das Was Frauen lieben-Plakat. Auffällig schön. Plakativ eben.

Format A1. Für Ihre Dekoration im Schaufenster und in der Buchhandlung.

Bestellnummer 4251517500613

»Das Meer weckt Erinnerungen,

Sehnsucht, lässt das Herz

bis zum Horizont fliegen.

Das alles spürt man in diesem

Buch, das zum Wegträumen

schön ist. Lassen Sie sich von

diesen Bildern verzaubern!«

BRIGITTE WOMAN



HARDCOVER FRÜHJAHR 2022

Der Garten als

weiblicher Seelenraum.

»Wenn ich reise, lasse ich Grenzen hinter mir.

Auch die eigenen.«

TANIA SCHLIE

Gartenlust pur – ein Spaziergang

durch die schönsten

Gärten der Malerei, in denen

Frauen ihre Seele finden. Ein Sehnsuchtsbuch

zum Blättern, Verweilen

und Sich-Wegträumen. Es erzählt in

den schönsten Bildern vom Glück im

Grünen und vom Paradies, das an der

Tür zum Garten beginnt.

Die ersten Frauen, die sich

auf Weltreise machten und

bisher unbekannte Länder

besuchten, hatten mehr Mut als

Kleider in ihren Koffern. Aber auch

heute noch heißt Reisen, dass wir

ausgetretene Pfade verlassen, einen

anderen Tagesrhythmus haben, nicht

gehetzt sind und zu uns finden. Im

besten Fall kehren wir als eine andere

nach Hause zurück.

EVA DEMSKI

FRAUEN IM GARTEN

128 Seiten im Format 10,0 x 15,0 cm

Gebunden mit Naturpapier-Überzug,

durchgehend vierfarbig illustriert

€ 12,00 (D) / € 12,40 (A)

Erscheint am 10. März 2022

ISBN 978-3-85179-477-9

WG 1191

TANIA SCHLIE

FRAUEN AUF REISEN

128 Seiten im Format 10,0 x 15,0 cm

Gebunden mit Naturpapier-Überzug,

durchgehend vierfarbig illustriert

€ 12,00 (D) / € 12,40 (A)

Erscheint am 10. März 2022

ISBN 978-3-85179-501-1

WG 1191

»Gärten sind echte Lebensgefährten.

Anstrengend

manchmal oder undankbar.

Aber dann wieder voll

Großzügigkeit, Charme

und Mitgefühl.«

EVA DEMSKI

Dieses Buch weckt unser Fernweh

und Erinnerungen an unsere

schönsten Reisen.

22



Eintauchen in

Phantasie und Poesie.

Thiele Pocket –

die leichten Seiten des Lesens.

ISBN 978-3-85179-380-2 ISBN 978-3-85179-462-5 ISBN 978-3-85179-464-9

Alle Titel in besonders

schöner Ausstattung:

Hochwertiges, haptisch angenehmes Material

Edle Klappenbroschur

Einband mit Naturpapier

Lesefreundliches Satzbild

ISBN 978-3-85179-480-9 ISBN 978-3-85179-447-2 ISBN 978-3-85179-446-5

Neu im

April Neu im

April Neu im

April Neu im

April

ISBN 978-3-85179-502-8 ISBN 978-3-85179-503-5 ISBN 978-3-85179-504-2 ISBN 978-3-85179-505-9

24



POCKETS FRÜHJAHR 2022

Der schönste Feel good-

Roman des Sommers.

So schön ist noch nie vom Ende

einer großen Liebe erzählt worden.

Als Kate von ihrer alten Schulfreundin

Emma eine verzweifelte

Mail bekommt, zögert

sie keinen Augenblick. Sie kehrt

zurück ins malerische Hafenstädtchen

Wigtown im Süden Schottlands,

aus dem heftiger Liebeskummer sie

einst vertrieb. Hier sitzt Emma völlig

am Boden zerstört in einer feuchten

Scheune, aus der sie eine Buchhandlung

machen will. Großzügig bietet

Kate ihr an, ihr den Sommer über zu

helfen …

Ein neuer

Stern am südameri

kanischen

Literaturhimmel

Nach zehn Jahren trennen

sich Maria und Emiliano.

Ihre Liebe sollte für immer

sein. Doch was hat sie auseinandergebracht?

Ein Seitensprung? Unterschiedliche

Erwartungen? Der Alltag?

Oder war es noch etwas ganz anderes?

Eine Geschichte, die nahegeht,

die Fragen aufwirft, mal für große

Heiterkeit, mal für ein wehmütiges

Lächeln sorgt. Und die am Ende in

einen Anfang mündet …

JEN MOUAT

DER SOMMER DER FREUNDINNEN

Roman

464 Seiten im Format 12,0 x 18,5 cm

Pocket Klappenbroschur

€ 12,00 (D) / € 12,40 (A)

Erscheint am 31. März 2022

ISBN 978-3-85179-502-8

WG 1112

CATALINA AGUILAR MASTRETTA

ALLE TAGE, DIE UNS GEHÖREN

Roman

452 Seiten im Format 12,0 x 18,5 cm

Pocket Klappenbroschur

€ 12,00 (D) / € 12,40 (A)

Erscheint am 31. März 2022

ISBN 978-3-85179-503-5

WG 1112

Ein mitreißender, warmherziger

Roman, den man nicht mehr

aus der Hand legen kann.

»Emiliano verließ mich an

dem Tag, als ich einen mit

Ajax Fettlöser getränkten

Schwamm über seinem

Kopf ausdrückte.«

26



POCKETS FRÜHJAHR 2022

»Ich war gleich verliebt in diese

großartige, herzzerreißende

Geschichte.« RACHEL JOYCE

»Ein Buch, das wärmt wie

eine Tasse heißer, süßer Kakao.«

BRIGITTE

Eine aufregende Zeitreise mit

einem einzigartigen Gefährten:

Die Geschichte des Hundes

Morgen, der in ganz Europa nach

dem Mann sucht, dem er einst gehörte

und der ihn mit einem Wundermittel

unsterblich machte – Valentyne,

kultivierter Gentleman und

gefragter Arzt und Alchimist. Auch

für seinen Hund sind Zeit und Raum

keine Hindernisse …

Die neunzigjährige Maru hat

niemals Schreiben und Lesen

gelernt, doch über das Leben

weiß sie alles. Als sie erfährt, dass sie

einen Enkel im fernen Veracruz hat,

steigt sie kurzentschlossen auf ihr

himmelblaues Fahrrad und begibt

sich auf die abenteuerlichste Reise ihres

Lebens. Ihre Mission? »Lerne die

wunderbaren Dinge zu entdecken,

die das Leben dir bietet.«

DAMIAN DIBBEN

DER HUND DES ZEITREISENDEN

Roman

448 Seiten im Format 12,0 x 18,5 cm

Pocket Klappenbroschur

€ 12,00 (D) / € 12,40 (A)

Erscheint am 31. März 2022

ISBN 978-3-85179-504-2

WG 1112

GABRI RÓDENAS

DIE UNGLAUBLICHE REISE DER

GROSSMUTTER MARU AUF

IHREM HIMMELBLAUEN FAHRRAD

Roman

192 Seiten im Format 12,0 x 18,5 cm

Pocket Klappenbroschur

€ 12,00 (D) / € 12,40 (A)

Erscheint am 31. März 2022

ISBN 978-3-85179-505-9

WG 1112

»Ein

phantastisches,

dahinrauschendes

Abenteuer.«

NRP

»Eine atemberaubende und

bezaubernde Geschichte.«

THE SUN

»Eine magische Geschichte

voller Humor und Optimismus,

die dazu einlädt, die Schatzkiste

des Lebens zu öffnen.«

GENTE EN MADRID

28



Lesen & Schreiben

Neu bei

FRAUEN IN DER

BUCHHANDLUNG

Bilder eines Sehnsuchtsortes

4251517504802 FEBRUAR

Frühling & Garten

LEBEN MIT BÜCHERN

Die schönsten Bilder

einer Leidenschaft

4251517504819 FEBRUAR

READERS

IN LOVE

20 Lesezeichen

4251517504826 FEBRUAR

FLORAL

ORNAMENTS

20 Lesezeichen

4251517504833 FEBRUAR

Jedes Set in einer

hochwertigen

Dose

20 Motive auf

20 Postkarten

Gedruckt auf

100% pures

Apfelpapier

UVP € 14,00

Write it.

Send it.

Love it.

Sommer & Meer

GARTEN-FREUNDINNEN

Die schönsten Bilder

4251517504680 MÄRZ

Grüße von Herzen

FRÜHLINGSLUST

Die schönsten Illustrationen

4251517504697 MÄRZ

DER TEMPEL DER FLORA

Die schönsten Illustrationen

von Robert J. Thornton

4251517504703 MÄRZ

GARTEN-PARADIESE

Die schönsten Bilder

4251517504710 MÄRZ

SOMMER-IMPRESSIONEN

Die schönste Jahreszeit

in Bildern

4251517504727 MAI

ENDLICH ENTSPANNEN!

Die schönsten Bilder

von Sir John Lavery

4251517504734 MAI

HAPPY EASTER

Die schönsten Grußkarten

zum Osterfest

4251517504765 MÄRZ

ALLES LIEBE ZUM

MUTTERTAG

Die schönsten Bilder

von Mary Cassatt

4251517504772 MÄRZ

BLAUE STUNDE

Grußkarten mit der

Lieblingsfarbe

4251517504789 MÄRZ

DAS PURE GLÜCK

Die schönsten Bilder von

Pierre-Auguste Renoir

4251517504796 MÄRZ

FERIEN AM MEER

Die schönsten Bilder

4251517504741 MAI

IMPRESSIONISTEN

AM MEER

Die schönsten Gemälde

4251517504758 MAI

30



Nicolas Barreau im Thiele Verlag

Unsere schönsten Romane

Du findest mich

am ende der Welt

Nicolas Barreau

Du findest mich

am ende der Welt

Das Lächeln

der Frauen

NicoLas Barreau

Das Lächeln

der Frauen

Nicolas

Barreau

Roman

NicoLas

Barreau

Roman

208 Seiten, € 12,00

ISBN 978-3-85179-282-9

272 Seiten, € 12,00

ISBN 978-3-85179-342-0

336 Seiten, € 12,00

ISBN 978-3-85179-391-8

320 Seiten, € 22,00

ISBN 978-3-85179-483-0

304 Seiten, € 22,00

ISBN 978-3-85179-485-4

320 Seiten, € 20,00

ISBN 978-3-85179-484-7

Eines Abends

in Paris

NicolAs BArrEAu

Eines Abends

in Paris

Paris ist immer

eine gute Idee

NIcolas Barreau

Paris ist immer

eine gute Idee

NicolAs

BArrEAu

Roman

NIcolas

Barreau

Roman

368 Seiten, € 12,00

ISBN 978-3-85179-392-5

320 Seiten, € 12,00

ISBN 978-3-85179-393-2

368 Seiten, € 12,00

ISBN 978-3-85179-471-7

320 Seiten, € 20,00

ISBN 978-3-85179-422-9

368 Seiten, € 22,00

ISBN 978-3-85179-427-4

368 Seiten, € 15,00

ISBN 978-3-85179-461-8

320 Seiten, € 12,00

ISBN 978-3-85179-472-4

160 Seiten, € 14,00

ISBN 978-3-85179-262-1

48 Seiten, vierfarbig, € 16,00

ISBN 978-3-99056-074-7

384 Seiten, € 16,00

ISBN 978-3-85179-468-7

280 Seiten, € 14,00

ISBN 978-3-85179-017-7

336 Seiten, € 16,00

ISBN 978-3-85179-325-3

32



Kleine Bestseller für Herz und Seele

Für mehr Inspiration im Leben

112 Seiten, vierfarbig, € 10,00

ISBN 978-3-85179-034-4

112 Seiten, vierfarbig, € 10,00

ISBN 978-3-85179-158-7

112 Seiten, vierfarbig, € 10,00

ISBN 978-3-85179-346-8

160 Seiten, € 12,00

ISBN 978-3-85179-473-1

160 Seiten, € 12,00

ISBN 978-3-85179-474-8

160 Seiten, zweifarbig, € 14,00

ISBN 978-3-99056-049-5

112 Seiten, vierfarbig, € 10,00

ISBN 978-3-85179-242-3

112 Seiten, vierfarbig, € 10,00

ISBN 978-3-85179-084-9

112 Seiten, vierfarbig, € 10,00

ISBN 978-3-85179-437-3

240 Seiten, € 14,00

ISBN 978-3-85179-466-3

160 Seiten, € 14,00

ISBN 978-3-85179-493-9

288 Seiten, vierfarbig, € 29,00

ISBN 978-3-85179-495-3

104 Seiten, vierfarbig, € 10,00

ISBN 978-3-85179-322-2

112 Seiten, zweifarbig, € 10,00

ISBN 978-3-85179-000-9

112 Seiten, vierfarbig, € 10,00

ISBN 978-3-85179-124-2

160 Seiten, gebunden, € 14,00

ISBN 978-3-85179-442-7

128 Seiten, gebunden, € 12,00

ISBN 978-3-85179-443-4

80 Seiten, vierfarbig, € 29,00

ISBN 978-3-85179-290-4

34



Notizbücher zum Verschenken

DIE READING NOTES: Wohin mit all den Lieblingssätzen? Natürlich in diese Notizbücher.

DIE MEMORIES: Das Journal für jeden Tag. Drei Jahre lang. Immer wieder eine Inspiration.

Die schönen Monatsbücher

12 BÜCHER ZU JEDEM MONAT DES JAHRES. Jeder Band 144 Seiten im Format 12,5 x 18,0 cm, vierfarbig mit Bildern

von William Morris illustriert, in feines Leinen gebunden und mit Lesebändchen ausgestattet, € 14,00 (D) / € 14,40 (A)

DREI VERSIONEN MIT

JEWEILS UNTER-

SCHIEDLICHEM COVER.

READING NOTES

Mein Buch

der schönen Sätze

240 Seiten im Format

12,0 x 17,5 cm

Gebunden mit

Lesebändchen

€ 10,00 (D) / € 10,30 (A)

ISBN 978-3-85179-369-7

ISBN 978-3-85179-370-3

ISBN 978-3-85179-371-0

ISBN 978-3-99056-041-9

ISBN 978-3-99056-042-6

ISBN 978-3-99056-031-0

ISBN 978-3-99056-032-7

EIN DIARY, DAS WIE EINE

KLEINE ZEITMASCHINE IN

DIE EIGENE GESCHICHTE

FÜHRT.

ISBN 978-3-85179-293-5

ISBN 978-3-85179-295-9

ISBN 978-3-85179-294-2

WILLIAM MORRIS

MEMORIES

Drei Jahres meines Lebens

368 Seiten im Format

9,0 x 14,5 cm

Gebunden, zweifarbig

gedruckt, mit Lesebändchen

und runden Ecken

€ 12,00 (D) / € 12,40 (A)

ISBN 978-3-99056-033-4

ISBN 978-3-99056-034-1

ISBN 978-3-99056-035-8

ISBN 978-3-99056-036-5

Besondere

Ausstattung:

in feinstes Leinen

gebunden

ISBN 978-3-85179-418-2

ISBN 978-3-85179-419-9

ISBN 978-3-85179-420-5

ISBN 978-3-99056-037-2

ISBN 978-3-99056-038-9

ISBN 978-3-99056-039-6

ISBN 978-3-99056-040-2

36



Die Blickfang-Plakate

THIELE VERLAG

Ein Unternehmen der Thiele & Brandstätter Verlag GmbH

www.thiele-verlag.com

info@thiele-verlag.com

Verlagssitz

Vertriebskooperation

Wickenburggasse 26 · A-1080 Wien

Tel (01) 512 15 43 100 · Fax (01) 512 15 43 110

Piper Verlag GmbH

Georgenstraße 4 · 80799 München

Tel (089) 38 18 01-0 · Fax (089) 33 87 04

E-Mail info@piper.de

IHRE PARTNER IM THIELE VERLAG

Verlagsleitung

Daniela Thiele

und Lizenzen Tel (0221) 42 35 35 57

E-Mail d.thiele@thiele-verlag.com

Verkaufs- und

Sabrina Lessnig

Vertriebsleitung Tel (089) 38 18 01-44 · Fax (089) 38 18 01-68

E-Mail sabrina.lessnig@piper.de

Presse, Kommunikation Daniela Thiele

und Veranstaltungen Tel (0221) 42 35 35 57

E-Mail info@thiele-verlag.com

IHRE VERLAGSVERTRETER

»Eine wunderbar erfrischende

Sommerlektüre. Genau das,

was wir jetzt brauchen!«

ELLE

Vertretergebiet Nord

Bettina Seifert

Schleswig-Holstein, Hamburg, Cotheniusstraße 4 · 10407 Berlin

Bremen, Niedersachsen Tel (030) 43 65 93 00 · Fax (030) 43 65 93 01

E-Mail bettina.seifert@buchart.org

Vertretergebiet West

Nordrhein-Westfalen

Britta Albrecht

Friedhofstraße 2 · 76833 Böchingen

Tel (06341) 3 89 30 44 · Fax (06341) 3 88 10 34

britta.albrecht@piper.de

Vertretergebiet Südwest

Baden-Württemberg

Vertretergebiet Süd

Bayern

Oliver Buhl

Schwibbogengasse 16 · 74206 Bad Wimpfen

Tel (07063) 93 24 08 · Fax (07063) 93 24 09

E-Mail oliver.buhl@piper.de

Ulrich Hoffmann

Wendl-Dietrich-Straße 14 · 80634 München

Tel (089) 20 06 03 37 · Fax (089) 20 06 03 38

E-Mail vertreterbuero.hoffmann@gmx.de

DAS ENTDECKUNGEN-PLAKAT

Bestellnummer 4251517500620

DAS WAS FRAUEN LIEBEN-PLAKAT

Bestellnummer 4251517500613

DAS CÔTE D’AZUR-PLAKAT

Bestellnummer 4251517500590

Der einzige Weg,

eine Freundin zu haben,

ist der, selber eine zu sein.

Vertretergebiet Ost

Ute Koenig

Berlin, Brandenburg,

Fasanenstraße 49 · 10719 Berlin

Mecklenburg-Vorpommern, Tel (030) 44 04 69 62 · Fax (030) 4 42 59 23

Sachsen, Sachsen-Anhalt, E-Mail ute.koenig@piper.de

Thüringen

Vertretergebiet Mitte

Maria Köpp c/o VertreterServiceBuch

Hessen, Rheinland-Pfalz, Schwarzwaldstraße 42 · 60528 Frankfurt/Main

Saarland, Luxemburg Tel (069) 95 52 83 23 · Fax (069) 95 52 83 10

E-Mail koepp@vertreterservicebuch.de

Vertretergebiet Schweiz

Vertretergebiet Österreich

und Südtirol

Sebastian Inhauser

Alte Feldeggstraße 16c · 8008 Zürich

Tel (44) 420 10 55

E-Mail s.inhauser@hispeed.ch

Marlene Pobegen und Günther Staudinger

Buchnetzwerk Verlagsvertretung

Gußriegelstraße 17/6/1 · 1100 Wien

Tel (01) 20 88 346 · Fax (01) 25 33 03 39 936

E-Mail office@buchnetzwerk.at

IHRE ANSPRECHPARTNER IM VERTRIEB

Sortimentsbuchhandel

Kirsten Hartmann

Tel (089) 38 18 01-81 · Fax (089) 38 18 01-68

E-Mail kirsten.hartmann@piper.de

Bahnhofs- und

Sara von Oepen

Flughafenbuchhandel Tel.: (089) 38 18 01-592 · Fax (089) 38 18 01-68

Pressegrosso/Rackjobbing E-Mail: sara.oepen@piper.de

DAS FRÜHLINGSGEFÜHLE-PLAKAT

Bestellnummer 4251517500521

DAS LESEPARADIESE-PLAKAT

Bestellnummer 4251517500385

Bücher für Freundinnen aus dem

THIELE

VERLAG

DAS FREUNDINNEN-PLAKAT

Bestellnummer 4251517500071

Telefonverkaufsteam

Anne Heimisch

Tel (089) 38 18 01-520 · Fax (089) 38 18 01-68

E-Mail anne.heimisch@piper.de

Anne Möhle

Tel (089) 38 18 01-472 · Fax (089) 38 18 01-68

E-Mail anne.moehle@piper.de

Buch- und Mediendienst

Georgenstraße 4 · 80799 München

Tel (089) 20 609 65-0 · Fax (089) 20 609 65-400

E-Mail kundenbetreuung@buch-mediendienst.de

Versand- und Internet- Andreas Wetekam

buchhandel, Barsortimente, Tel (089) 38 18 01-477 · Fax (089) 38 18 01-68

Industriegeschäft,E-Book- E-Mail andreas.wetekam@piper.de

Plattformen

E-Book-Plattformen

Julia Wilbig

Tel (089) 38 18 01-41 · Fax (089) 38 18 01-68

E-Mail julia.wilbig@piper.de

Kundenmanagement

Anne Möhle

Österreich und Schweiz Tel (089) 38 18 01-472 · Fax (089) 38 18 01-68

Sonstiges Ausland

E-Mail anne.moehle@piper.de

Sortimenterservice Tel (089) 38 18 01-48 · Fax (089) 38 18 01-68

E-Mail sales@piper.de

»Die Menschheit

lässt sich grob in

zwei Gruppen

einteilen: in

Katzenliebhaber

und in vom Leben

Benachteiligte.«

Francesco Petrarca

AUSLIEFERUNGEN

Deutschland

Distribook Bonnier Media

Deutschland GmbH

Bestellung

Industriestraße 23 · 70565 Stuttgart

Gebührenfreie Service- und Bestellhotline

Tel (0800) 661 11 99 · Fax (0711) 78 99 10-10

E-Mail service@distribook.de

www.distribook.de

Remittenden

Distribook

Remittendenabteilung VA

c/o Zeitfracht Logistik

Ferdinand-Jühlke-Straße 15 · 99095 Erfurt

Österreich

Mohr Morawa Buchvertrieb GmbH

Sulzengasse 2 · 1230 Wien

Tel (0043) 1 680 14-0

Fax (0043) 1 688 71-30 oder

(0043) 1 689 68-00

E-Mail bestellung@mohrmorawa.at

Schweiz

Buchzentrum AG

Industriestraße Ost 10 · 4614 Hägendorf

Tel (0041) 622 09 25 25

Fax (0041) 622 09 26 27

E-Mail kundendienst@buchzentrum.ch

DAS VERLAGS-PLAKAT

Bestellnummer 978-3-85179-355-0

thiele

verlag

DAS KATZEN-PLAKAT

Bestellnummer 978-3-85179-376-5

Alle Bestellungen für die Verlage Aladin, Allegria, arsEdition, Berlin Verlag, Carlsen,

Carlsen Comic, Carlsen Manga, Chicken House, Econ, Eisele, Esslinger, FinanzBuch

Verlag, Gabriel, Hörbuch Hamburg, ivi, LAGO, List, Malik, Malik National Geographic,

mi-Wirtschaftsbuch, mvg-Verlag, Nelson, Osterwold audio, PAPER MOON, Pendo,

Piper, Piper Fantasy, Piper Taschenbuch, Planet!, Plötz&Betzholz, Propyläen, Redline,

riva, Silberfisch, Thiele Verlag, Thienemann, Ullstein, ullstein extra, ullstein fünf,

Ullstein & List Taschenbuch, Westend und you & ivi werden von der Versand- und

Fakturgemeinschaft Distribook gemeinschaftlich fakturiert, verpackt und verschickt.

Der Preis in € (A) wurde von unserem österreichischen Alleinauslieferer

als sein gesetzlicher Letztverkaufspreis in Österreich festgesetzt.

Redaktionsschluss: 6. Oktober 2021

Gestaltung: Christine Paxmann text konzept grafik, München

Druck: Longo, Bozen

Änderungen aller bibliographischen Daten und Preise vorbehalten.

Bestellnummer 4251517500606



»Zum Träumen muss man die Augen

nicht schließen, Lesen tut es auch.«

MICHEL FOUCAULT

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine