43-2021 Aktuell Obwalden

aktuell

Aktuell Obwalden Gratis jede Woche in alle Haushaltungen von Obwalden. Immobilien, Veranstaltungen und Stellenmarkt.

28. Oktober 2021 -Nr. 43


Annahmeschluss: jeweils Dienstag, 12.00 Uhr

Auflage: 19’000 Exemplare

Jeden Donnerstag in allen Haushaltungen von Obwalden

Polizei-Notruf 117

Sarnen 041 666 65 00 Engelberg 041 666 68 00

Hausärztlicher Notruf 041 660 33 77

Notfallstation Kantonsspital OW 041 666 41 20

Kantonsspital 041 666 44 22

Medizinischer Notfall 144

Vergiftungen 145

Löwen Apotheke, Sarnen 041 660 11 55

Zahnärztlicher Notfall

WICHTIGE

1811 oder www.sso-uw.ch

Feuerwehr 118

TCS/ACS-Pikett 140

REGA 1414

Dargebotene Hand /Jugend 143 /147

Jugend-, Familien- und Suchtberatung

Kanton Obwalden 041 666 62 56

Bestattungen Röthlin, Kerns 041 662 29 00

Bestattungen Zumstein, Sarnen 041 660 14 18

TELEFON-NUMMERN

ELEKTRO REPARATUR SARNEN

WWW.ELEKTRO-REPARATUR.CH TEL. 041 361 6161

BEI DER SOCAR TANKSTELLE, GÜTERSTRASSE 1, SARNEN

-Verkauf von Neugeräten mit Herstellergarantie

-Reparaturen aller Geräte im Haushalt. Aller Marken

Bereits am Mittwoch online!

AKTUELL OBWALDEN AG

Kernserstrasse 8, 6061 Sarnen

Tel. 041 666 27 30

E-Mail: aktuell@aktuell.com

Internet: www.aktuell.com

Stillberatung, La Leche League 041 675 05 24

Schlupfhuis Tagesspielgruppe ab 1½ J. 078 773 99 13

Tagesfamilien Vermittlung 041 660 20 30

www.kinderbetreuung-ow.ch Chinderhuis 041 660 21 23

www.kita-sternehimu.com Tageskrippe 076 395 54 27

KITS Kindertagesstätte für Schulkinder Sarnen 041 660 11 94

Kinderkrippe Rapunzel Tageskrippe 041 660 71 71

Rohrreinigungen/Entstopfungen 24 h

ITS Kanal Services AG 0800 678 800

Kanalexpress Tag &Nacht

H. Jakober, Sarnen 041 660 20 20

Elektro-Notruf 24 h/Elektro-Kontrollen

Elektro Furrer AG 041 662 00 70

Stromausfall /ElektroNotruf 24h

Elektrizitätswerk Obwalden 041 666 51 03

-Kostenvoranschlag gratis

-Montag geschlossen

ICTSystem-Engineer und-Techniker

(m/w)gesucht

Arbeite flexibel und in einem optimalen

Umfeld. Sei kreativ und entfalte dein volles

Potential—wir unterstützen dich dabei.

vocom.ch/jobs

VOCOMInformatik AG

Alpnach /Luzern

info@vocom.ch

Ganze UnternehmungISO 9001 zertifiziert

Industriestrasse 66055Alpnach Dorf

www.gasserag-elektro.ch

Sonnenstrom speichern 041 670 19 52

langensand ag

sanitär

heizung

lüftung

6055 alpnach www.langensand-ag.ch

tel. 041 670 16 60 fax 041 670 2153


OBWALDNER

VERANSTALTUNGEN

Trage deine Veranstaltungen direkt

ein unter www.aktuell.com

| ANLÄSSE

noch bis Sa. 30.10., Sarnen

Rund um Holzigs mit Peter Ming

im Zytlade Lindenhof

Do. 28.10., 14:00, Sarnen ref.Kirche

Begegnungscafé -mit dem Schiff

vonMoskau nach St. Petersburg

Vladimir Poperechenkoerzählt

Do. 28.10., 19:30, Sachseln

Neue Rollen, neue Werte?

Gespräch im Museum Bruder Klaus

Fr.29.10., 18:00, Kägiswil

Luftpistolen Nachwuchskurs

Anm. bei Kurt Durrer,079 334 18 68

Fr.29. &Sa. 30.10., 20:00, Kursaal

DEysjumpfärä vomSchteibärg

Sagenprojekt mit MG Engelberg

Fr.29.10., 20:00, Sarnen ref.Kirche

Begegnungs-Bar

austauschen, begegnen, diskutieren

Sa. 30.10., 08 -14, Sarnen Dorfplatz

Schlussmarkt -Sarner Wochenmarkt

Ponyreiten, Musik, div.Stände

Sa. 30.10., 09:30 -11:30, Sarnen

Infovor Ort an der Poststrasse

Sanierung und Umgestaltung

Sa. 30.10., 11:05, Talstat. Gerschnialp

Führung Land Art Pfad Engelberg

Infos engelberg.ch/land-art-pfad

Sa. 30.10., 16:00, Kongresssaal

Lottomatch Hasliberg

mit Skiclub Hasliberg

Sa. 30.10., 17:00, Glaubenberg

Oktoberfest im Passhöchi Beizli

LiveMusik Chäbu Ming, Shuttlebus

So. 31.10., 10:00, Sarnen ref.Kirche

Gottesdienst mit Pfr.Susi Fähnle

Infos 041 660 18 34

Mo. 01.11. -Di. 30.11., täglich 20:00

Friedensgebet -untere Ranftkapelle

Programm bruderklaus.com/agenda

Di. 02.11. -Sa. 06.11., Sarnen

FG Sarnen Strick- und Nährunde

Produkte-Verkauf,Zytladä Lindenhof

Mi. 03.11., 18:30, Wilen Kurhaus

Fachvortrag -Fasten

Anm. info@kurhaus.info, 041 666 74 66

Mi. 03.11., 19:30, Sarnen Metzgern

Parteitag -CSP Obwalden

Diskussion und Parolen-Fassung

Do. 04.11., 08 -12, Giswil

Viehscheren Prüftag

bei Burch Eisenwaren mit Fachleuten

Do. 04.11., 19:00, Sarnen Hotel Krone

Vortrag -Das KSOW in Covid-Zeiten

Anm. freundeskreis@ksow.ch

Do. 04.11., 19:00, Lungern

Parteitag -FDP Obwalden

mit Rundgang Gasser Felstechnik

Do. 04.11., 19:30, Sarnen Metzgern

Parteiversammlung -CVP Die Mitte

Referateund Parolenfassung

Fr.05.11., 19:00, Sarnen Aula Cher

Familienkonzert

Musikschule Sarnen

Sa. 06.11., 09 -16Uhr,Sarnen Dorfpl.

Obwaldner Alpchäsmärt

Trinkler um 11 Uhr,Festwirtschaft

Sa. 06.11., 14 -18, Kägiswil

Coiffure Rapunzel -Herbst-Apéro

Sa. 06.11., 18:30, Sarnen Hotel Krone

RadysSwissvolksschlager-Tour

Üsi Schwiiz die esch schön -CDTour

Sa. 06.11., Sarnen Aula Cher

S'Rindlisbachers-OhNEIN Papa!

Vorverkauf ticketcorner.ch

Do. 11.-So. 14.11., Sarnen, Aula Cher

UrRock Musik Festival 2021

Vorverkauf urrock.ch

Sa. 13.11., 08:45, Giswil Alpenrösli

Frauenzmorgä mit Care Team Obw.

Anm. bis 7.11. an 041 660 23 26 od

jew.Mi., ab 19:00, Sarnen

Uistuusch statt Uisschluss

auf der Aateigi-Terrasse

jew.So. 09:30, Sarnen Industriestr.2

FEG-Gottesdienst mit Kinderprogramm.

Infos www.feg-ow.ch

| AUSSTELLUNGEN

Fr.29.10. -So. 31.10., Kulturraum

Klang -Bilder &Objekte in Kägiswil

Drei Klarinettisten stellen aus

So. 31.10., 14:30/16:00, Sachseln

Finissage im Museum Bruder Klaus

Performance, Buch und Genuss

bis 28.11., jew.Mi-So, 14-17,Sarnen

Historisches Museum Obwalden

Fundort Brünig /Gweerigi Fraiwä -

Demonstration unerhörter Weiblichkeit

bis So. 12.12., Wilen Kurhaus

Malverein Pennello d'Oro

20-jähriges Vereinsjubiläum

Alte Zeiten -Pfarrkirche Stalden

Fotosvon Fridolin Anderhalden

Artothek -Kunst zum Ausleihen

Fr.70.- für 6Mte., Fr.120.- für 12 Mte

Ausstellung/InfoHotel Krone Sarnen


K

S

Z

R

U

C

H

I

T

KURZSICHT


OBWALDNER

VERANSTALTUNGEN

Trage deine Veranstaltungen direkt

ein unter www.aktuell.com

| 60+

| FRAUEN &MÜTTER

| UNIHOCKEY

jew.Do., 14:00, Sarnen Gde.-haus

Mitenand underwägs, geführte

Spaziergänge. Ohne Anm., kostenlos,

mit ProSenectute, Alzheimer,Zeitgut

Fr.29.10., 13:30, Sarnen FZO/Pro Sen.

Line Dance für Beginner/innen

Info/Anm. 041 666 25 45

Sa. 30.10., 09:30, Sarnen ProSen./FZO

Offenes Jodeln

Mit der Solo-Jodlerin EvaMettler

jew.Mo. +Mi., 10:45, Wilen Kurhaus

Sanftes Bewegen

Info/Anm. 041 666 25 45

Di. 02.11., 09:30, MZH Flüeli Ranft

Turnen im Flüeli

ohne Anm., Einstieg jederzeit möglich

Di. 02.11., 14:00, Sarnen ProSen.

Gemeinsames Singen

Neu am Dienstag, ohne Anm.

Mi. 03.11., 09:00, Sarnen Peterhofsaal

Trauerkaffee -Thema Leben

Mit Margrit vonWyl-Ulrich

Do. 04.11., 10:30, Sarnen Sportrest.

Gehirn- und Koordinationstraining

Anm. bis Di. 11:00 an 041 666 25 45

Do. 11.11., 14:00, Sarnen ProSen/FZO

InfoKursSchwindelfrei unterwegs

Anm. bis 03.11. an 041 666 25 45

Mi. 01.12., 08:30, Sarnen BWZ

Zäme guetzle nach alten Rezepten

Anm. bis 02.11. an 041 666 25 45

jew.Mi., Tennis am Mittwoch

Info/Anm. an ProSen. 041 666 25 45

jew.Mi., 16:45, Turnhalle Dorf

Fit im Alter Sarnen

Kontakt 041 660 57 22

jew.Do. 10:10, Alpnach Tanzmanie

Tanz ü50, Infos 076 746 07 82

Do. 28.10., 18:30, Pfarrhofsaal

FG Kerns, Vortrag - Die Gesundheit

liegt im Darm

Mi. 03.11., 19:30, Pfarreizentrum

FG Sarnen, Preisjassen

Anm. bis 29.10. an 041 660 84 82

Di. 02.11. -Sa. 06.11., Lindenhof

FG Sarnen Strick- und Nährunde

Produkte-Verkauf,Zytladä Lindenhof

Do. 11.11., 18:30, Boni, Hauetistr.11

FG Giswil, Salben-Workshop, Anm.

041 675 10 90, kurse@fg-giswil.ch

Fr.19.11., 17:00, Treffpunkt Kirche

FG Sachseln, Curling Engelberg

Anm. bis 31.10. an 078 602 04 60

| KINDER &FAMILIE

Mi. 03.11., 09:00, Pfarrhofsaal Kerns

FT Kerns, Spiel-und Krabbeltreff

Mi. 03.11., 14:00, Sarnen Hist. Museum

Kinderatelier -Alter Plunder,grosses

Wunder.Ohne Anm., Fr.2.-

Do. 04.11., 09:30, Sarnen Bibliothek

Buchstart PLUS für Kinder ab 3½ bis

5Jahre mit Ambra Linder

Mo. 08.11., 19:30, Sarnen

Grundacher Schule -Infoabend

Anm. info@grundacherschule.ch

jew.Di. 17:30 -19:00

Ludothek Giswil - Öffnungszeiten

Tanz &Luftakrobatik Alpnach

Sing &Dance /Young Dance /

Kids Dance /Mixed Style /Aerial usw.

www.tanzmanie.ch, 076 746 07 82

Ad Astra Sarnen, Dreifachhalle

Sa. 18:00, Herren NLA -Alligator

| VOLLEYBALL

Raiffeisen Volleya, Giswil MZH

Fr. 20:30, 5. Liga B6-SuitoSchwyz

Raiffeisen Volleya, Sarnen Vereinsh.

Sa. 11:00, U23 7-Ebikon 1

Sa. 13:00, 5. Liga A5-Sursee 5

Sa. 15:30, 2. Liga 2-Sursee 1

Sa. 18:00, NLB 1-Glaronia

| FUSSBALL

FC Alpnach, Städerried

Sa. 11:00, Jun. Ea -Zug 94 f

Sa. 14:00, Team OW C-Rotkreuz

Sa. 20:00, 5. Liga a-Hergiswil

FC Giswil, neuer Sportplatz

Fr. 20:00, Sen. 40+ -Ebikon

Sa. 14:00, Jun. D/9 -Horwc

So. 14:00, Jun. B-Meggen b

FC Lungern, Sportanlage Grossmatt

Sa. 18:00, 5. Liga -Engelberg

FC Sarnen, Seefeld

Mi. 20:15, Sen. 30+ -Entlebuch

Fr. 20:00, Sen. 30+ -Schattdorf

Sa. 10:00, Jun. Eb -Hergiswil a

Sa. 12:00, JF Sarneraatal Db -Luz. b

Sa. 17:00, 2. Liga 1-Cham 2

Sa. 20:00, Team OW B1 -Zug 94 a

| SPORT

Vitaswiss Gymnastik Sarnen

Mo.18:00, Dorfh., Funktionelle Gymn.

Di. 08:00, Zeitraum, Rückengymn.

Mi. 18:00, Dorfhalle, Rückengymn.

041 660 47 29, ruth.burch@live.com

jew.Mo., 20:15, Mattliturnhalle

Fit4Fun Sachseln


EINZUG

…in die sanierte Goldschmiede, das renovierte Uhrenatelier,

die neuen Büroräume und das aufgefrischte Geschäftslokal.

Alles neu –doch wir bleiben die Alten!

www.gellner.com

Rendezvous –Perle küsst Diamanten.

Entdecken Sie die einzigartige Kombination aus strahlenden

Diamanten und sanft schimmernden Kulturperlen.

GOLDSCHMIEDE

UND UHRMACHEREI

achermann-schmuck.ch


NACHGEFRAGT

Heutemit CorinneBurch «Cony»

Industriepraktikerin (Verpackung)

Geborenam14. Februar1992·Wohnort:Sachseln

nett,lieb, anständig

Welche Ausbildunghastdugemacht?

Hauswirtschaftspraktikerin,Solothurn

Waswolltestduals Kind werden?

Kleinkinderzieherin

Wasverbindest du mitObwalden?

Gutverwurzelt

Wo befindetsichdeinLieblingsort?

Beimir undmeinen Eltern zu Hause in Giswil

Welche Klassengspändlikommen dir

spontaninden Sinn?

Cornelia Enz, Christian Enz, Christian Mathis

Aufwen bistdubesondersstolz?

Aufmeinen Bruder,weilerArztist

WelchenWunschwürdest du dir voneiner

gutenFee erfüllenlassen?

Miteiner bestimmtenPersoninder

Melchsee-Frutt klettern gehen

Waskannstdunochnicht,möchtest es

aber gerne können?

Snowboarden

Sammelst du etwas?

Ja,Plüschtiere

Welchesist diebeste Erfindungder

Menschheit?

Schweissmaschine

Beiwelchem historischenEreigniswärst

du gernedabei gewesen?

Matterhorn-Besteigung

Welche Persönlichkeitenbewunderst du?

BeatriceEgliund Francine Jordi

Wenn du eine berühmte Persönlichkeit–

egal ob tot oder lebendig –treffendürftest:

Werwäredas?

EhrlichBrothers(Zauberkünstler-Duo)

Welcheswar deineschönsteReisein

deinemLeben?

Ägypten

Mitwem möchtest du wieder einmal

«Äis go ha»?

Carole Kaufmann

Wo trifftman dich häufig an?

Rütimattli

Wo wird mandichgarantiertnie antreffen?

In Russland

Wasmachstduindeiner Freizeit?

Velo fahren,laufen, Zugfahren

Kleine, spontane Fragen

zum Schluss:

iPhone oder Android: iPhone

Agenda analog oder digital: digital

Süsses oder Salziges: Süsses

Meer oder Berge: Berge

Sommer oderWinter: Sommer

KatzeoderHund: Hund

Wein oder Bier: Bier

Kaffee oder Tee: Kaffee

SkioderSnowboard: Ski

tätowiertodernicht: nicht tätowiert


IN SCHENKON

99.95

129.95

Steppmantel

12 464

ab

129.–

149.–

Parka mit

Kunstfell-Kapuze

16 232

49.95

Twill-Cargohose

15 819

44.95

5-Pocket Cordhose

16 228

Lehner Versand AG

Direktverkauf

Zellgut 8

6214 Schenkon

Mo–Fr 8.30–18.30 Uhr

Sa 8.30–17.00 Uhr

0848 840 600

lehner-versand.ch


Miär ladidi…

Angelika Küchler

Jennifer Wüthrich

&Rapunzel

Friends

Dörflistrasse 4

6056 Kägiswil

Telefon 041 660 4056

Herbst-Apéro

Samstag, 6. November 2021

14.00–18.00 Uhr

bei CoiffureRapunzel, Kägiswil

OPEN AIR CoiffureRapunzel begrüsst Sie mit

heissem Glühwein, feinem Magenbrot und

verführerischen Herbstspezialitäten.

IM SALON Piuma präsentiert die neuen Herbst-/

Wintertrends: Stirnbänder, Shopper-Taschen,

Mützen, Wickelschal und vielem mehr …

NIWI UND BEKANNTI BSUÄCHER SIND HÄRZLICH WILLKOMMÄ.

FRAUENZMORGÄ 2021

Samstag, 13. November 2021

8.45 bis ca. 11.00 Uhr

Edith’s Alpenrösli, Giswil

«Care Team Obwalden»

MitarbeiterInnen erzählen von Ihrer Arbeit

in der psychologischen Notfallseelsorge…

Anmeldung bis am 7. Nov. 2021:

Veronika Wagner 041 660 23 26/

veronika.wagner@bluewin.ch

Es gilt eine Covid-Zertifikatspflicht

Zmorgä und Unkostenbeitrag: Fr. 30.00

Auch Männer sind herzlich willkommen


Nido Schlafshop Länderpark OVE

6370 Stans 041 610 0390

Montag bis Freitag 9.00–20.00 Uhr

Samstag 8.00–18.00 Uhr

Montag bis Freitag

9.00–20.00 Uhr

Samstag

8.00–18.00 Uhr

Sirona Stans

Nido

Bitzistrasse2

6370 Stans

www.sirona.chSchlafshop

40%

auf Fleuresse

Bettwäsche F/S

solange Vorrat

Aktuell

Herbst/Winter

Bettwäsche

Sanderson, Elegante

Joop, Fleuresse


Die schönsten

Christkindlmärkte

GRATIS-Kundenparkplätze im Gössi CarTerminal

Augsburg

4.– 5. Dezember

2Tage

Fr. 230.–

***Hotel Ibis im Zentrum

Adventsflussfahrt auf Rhein und Mosel

Weihnachtsmärkte Koblenz, Cochem und Köln

26.–28. November

Neues *****Schiff MS Amadeus Imperial

3Tage

ab Fr. 769.–

Stuttgart

26.– 27. November (2 Tage)

26.– 28. November (3 Tage)

27.– 28. November (2 Tage)

29.– 30. November (2 Tage)

3.– 4. Dezember (2 Tage)

3.– 5. Dezember (3 Tage)

4.– 5. Dezember (2 Tage)

8.– 9. Dezember (2 Tage)

10.– 11. Dezember (2 Tage)

10.– 12. Dezember (3 Tage)

11.– 12. Dezember (2 Tage)

18.– 19. Dezember (2 Tage)

***Hotel Motel One im Zentrum

****Hotel Maritim mit Hallenbad

Ulm

26.– 27. November (2 Tage)

26.– 28. November (3 Tage)

27.– 28. November (2 Tage)

3.– 4. Dezember (2 Tage)

3.– 5. Dezember (3 Tage)

4.– 5. Dezember (2 Tage)

10.– 11. Dezember (2 Tage)

10.– 12. Dezember (3 Tage)

11.– 12. Dezember (2 Tage)

Zentrales ****Hotel Maritim

mit Hallenbad

2Tage

ab Fr. 229.–

3Tage ab Fr. 369.–

2Tage

Fr. 210.–

3Tage Fr. 320.–

München

2Tage

ab Fr. 199.–

3Tage ab Fr. 299.–

26.–27. November (2 Tage)

26.–28. November (3 Tage)

27.–28. November (2 Tage)

3.– 4. Dezember (2 Tage)

3.– 5. Dezember (3 Tage)

4.– 5. Dezember (2 Tage)

8.– 9. Dezember (2 Tage)

10.–11. Dezember (2 Tage)

10.–12. Dezember (3 Tage)

11.–12. Dezember (2 Tage)

***Hotel Motel One –

Deutsches Museumim Zentrum

****Hotel Maritim

im Zentrum mit Hallenbad

Gössis Adventsreise

Weihnächtliches Zell am See

mit Karin und Marco Gössi

12.–15. Dezember

4Tage

Fr. 590.–

Schönes ****Sporthotel Alpenblick

mit Indoor- und Outdoorpool,

Saunen und Dampfbädern

Freiburg

und Colmar

mit Lichterglanz

27.–28. November

3.– 4. Dezember

18.–19. Dezember

Schönes ****Hotel

The Alex imZentrum

Heidelberg

27.– 28. November

11.–12. Dezember

2Tage

Fr. 230.–

2Tage

Fr. 230.–

****Hotel Marriott

mit Hallenbad im Zentrum

Gössi-Geheimtipp!

Bad Wimpfen

mit Michelstadt

und Speyer

10.– 12. Dezember

Zentrales ****Hotel

Neues Tor mit Sauna

in Bad Wimpfen

3Tage

Fr. 420.–

GÖSSI CARREISEN AG ·6048 Horw ·Tel. 041 340 30 55 ·info@goessi-carreisen.ch


3Tage

Meran

Fr. 550.–

Therme und Erholung

1.–3.Dezember

**** S Hotel Therme Meran

mit grossem Wellnessbereich

Lichterfest in Lyon

Fête de Lumières

10.– 12. Dezember

3Tage

****Best Western Fr. 499.–

Plus Hotel Admiral

in La Tour-de-Salvagny

Bozen/Brixen

10.– 12. Dezember

3Tage

Fr. 530.–

Schönes ****Residence Hotel

Gasser, im Herzen der Stadt

Brixen

Weihnächtlicher Flusszauber

auf dem Rhein

Colmar und Strassburg

1.– 2. Dezember

***** S Luxusschiff MS Oscar Wilde

2Tage

ab Fr. 289.–

Seefeld und Innsbruck

Wellness und Weihnachtsmärkte

8.– 10. Dezember

3Tage

Fr. 399.–

**** S Hotel Krumers Post &Spa

mit Wellnessbereich inkl. Hallenbad

Gössi-Geheimtipp!

Verona und Gardasee

Christkindlmärkte im Süden!

3.– 5. Dezember

Schönes ****Hotel

Indigo im Herzen

von Verona

3Tage

Fr. 390.–

Innsbruck

27.– 28. November

8.– 9. Dezember

2Tage

Fr. 230.–

****Austria Trend Hotel

Congress im Zentrum mit

Sauna und Dampfbad

Gössi-Geheimtipp!

Advent im märchenhaften

Spessart und Odenwald

6.–10. Dezember

Schönes ****Hotel

Jägerhof am Ortsrand

von Weibersbrunn

5Tage

Fr. 590.–

Schöne Tagesfahrten

Horw Preis pro

Datum Tagesfahrt CarTerminal* Person

19.11./27.11. /2.12. /8.12. /16.12. Weihnachtsmarkt Konstanz 09.40Uhr Fr.41.–

20.11./24.11. /27.11. /2.12./4.12.

8.12. /11.12. /17.12. /18.12. Weihnachtsmarkt Freiburg im Breisgau 07.40 Uhr Fr.42.–

20.11./4.12. /18.12. Weihnachtsshopping Mailand 06.10 Uhr Fr.48.–

22.11. Zibelemärit Bern 05.40Uhr Fr.32.–

27.11./3.12./8.12./11.12./15.12./18.12. Weihnachtsmarkt Colmar 07.40 Uhr Fr. 40.–

05.12./12.12. Weihnachtsmärkte Kaysersberg/Riquewihr 08.40 Uhr Fr.42.–

*Weitere Einstiegsorte und Informationenfinden Sie unter

www.goessi-carreisen.ch

.ch

facebook.com/GoessiCarreisen


AUTOANKAUF

Tel. 079 777 97 79 (Mo bis So)

Autos, Busse, Lieferwagen, Wohnmobile,

Geländewagen, Jeeps und LKW

Seriös •Schnell • -Firma

Kaufe Autos ab Platz

•Vor allem Toyota, Honda, Mercedes, BMW, VW, Mazda, Opel, Bus,

Lieferwagen, Jeep •Kilometer und Zustand egal

•bis 22.00 Uhr erreichbar, auch Sa/So.

Telefon 079 33 12 000

Verschoben um einJahr

Premiere Silvester2022

Einzelnachhilfe zu Hause

Der erfolgreicheWeg zu besseren Noten

•Alle Klassen und Lehrlinge

•Alle Fächer,z.B.Mathe, Deutsch,

Englisch, Französisch, Chemie, etc.

Ihre Beratungunter:

Tel. 041 210 21 91

www.abacus-nachhilfe.ch

NACHHILFEINSTITUT


Die neue Langlauf-

kollektion ist da!

Fr.79.90

Strickfleece-

Kapuzenjacke

–Damen

Fr.79.90

Strickfleece-

Kapuzenjacke

–Herren

BON

POP-UP-STORE

IM LÄNZGI

Fr.20.–

bei einem Einkauf ab Fr.99.90

Nichtkumulierbar. Nichtgültigfür Gutscheine.

Keine Abgabe vonProBon.

Gültigbis: Samstag, 20. November 2021.


24sport.ch

Solange Vorrat.

Fr.59.90

Midlayer-Jacke

–auch für Damen

Einkaufscenter Länderpark (neben Café Bachmann) Schmiedgasse 4, in Altdorf

Bitzistrasse 2, 6370 Stans NW Fr09.00–12.00 |13.30–18.30, Sa08.30–16.00

Mo–Fr 09.00–20.00 Uhr Outlet: Waldweg 1, 6460 Altdorf UR, vis-à-vis Aldi

Sa 08.00–18.00 Uhr

Mo–Fr 09.30–18.30, Sa09.00–17.00


Eine Wasserrutschbahn

für Obwalden!

„Die Wasserrutschbahn im Hallenbad

Obwalden ist ein Generationen-Projekt.

Während mehr als 20 Jahre werden sich

Kinder andieser Attraktion erfreuen.

Ich leiste heute meinen Beitrag für die

Zukunft! Hilfst auch dumit?“

Manfred Iten, Pensionär, Sarnen

Helfen Sie mit, unsere neue Wasserrutschbahn

für die Kinder von heute,

morgen und übermorgen mitzufinanzieren.

Unterstützungsmöglichkeiten finden

Sie auf unserer Homepage oder unter

www.funders.ch/wasserrutschbahn

Vielen herzlichen Dank!

info@aquacenter-obwalden.ch

www.aquacenter-obwalden.ch

Kleininserate

Natürliche Verdauungshilfe mit Milchsäurebakterien: 55

Beutel OMNI BIOTIC 6zuverkaufen. Mindestens haltbar

bis 5.2022. Nur Fr. 50.00. Apothekenpreis ca. Fr. 100.00.

079 744 33

Zu verkaufen E-BIKE Giant Liv Vall-E+ 3Power ebike (2020)

Small, 500Wh Akku, Shimano Schaltwerkt 9-fach, gepflegter

Zustand ab Sevice, Fr.1‘900.–. 079 218 04 24

Günstig zu verkaufen Raceski Nordica Dobermann 143 cm

inkl. Bindung, Skihelm von CP-Helmets und GIRO beide mit

Ohrwärmer.041 660 70 60

Ski-Einspannvorrichtung/Wachsset von TOKO. Für Langlauf,

Alpin- &Freeride-Ski. Set mit Bügeleisen, Rosshaar- &

Kupferbürste, Abziehklingen, Manual. Wenig gebraucht, NP

ca. Fr.600.–, VP Fr.100.–. Fotos/Infos: 079 410 23 04

2Samsonite Hartschalenkoffer 70x45x25 rot &schwarz

wenig gebraucht beide zusammen Fr 90.– / Fahrradträger

StandUp 2, für 2Velo. Für Heckklappe. Wenig gebraucht.

Nutzlast 30kg. Neu Fr.250.– jetzt Fr.50.–. 079 716 87 64

Wegen Fahrzeugwechsel zu verkaufen 4 Winterpneus

175/65R14, Produktionsdatum 24/2018 mit Felgen passend

zu Fiat 500. 2Winter wenig gefahren. Hat 6-7 mm

Profil. Alle 4Total Fr.100.–. 041 660 98 66

Zu verk. Deuter ABS Airbag Rucksack, 28l, Fr.320.– / Bike-Rucksack

Ergon 15l, fabrikneu, Fr. 80.– / ANTIK-Bett

aus Kirschholz, sehr gepflegt (195x100cm) ink. Lattenrost,

verstellbares Kopfteil, Fr.180.–. 079 218 04 24

Zu verkaufen div. Märklin Modellbahn-Material: Spur H0,

Metall-Gleise, elektr. Weichen, div. Wagen und Loks. 1x

Krokodil. 1x RE 4/4 u. 2kleine Dampftender, alle analog,

und 1Trafo. Preis Fr.200.–. 041 661 07 11

Günstig abzugeben Kinderski mit Skistöcke 1x Equipe

100cm ,1xHead 117cm. Pro Set Fr. 45.–. Freestyleski

Völkl Kink 128cm jedoch ohne Bindung Fr. 35.–. Skis ab

Service. 079 637 97 10 ab 18.00 Uhr

Kinogutscheine ProCinema àFr. 15.–/Stk. Berechtigt zum

Eintritt in alle Kinos der Schweiz (inkl. 4DX) bis 31.12.2022.

Kontakt 079 734 79 21, auch WhatsApp. Twint möglich.

Sehr günstig zu verkaufen etliche schöne Halsketten, Ohrringe,

teils mit Silberstempel, teils aus Muranoglas +auch

Perlen. Preis zwischen Fr. 5.– und Fr. 10.– per Stück. Tel.

041 675 16 08

Zu verkaufen Panasonic Kompakt Stereoanlage: Radio, 5

fach CD-Player,SDCard, Kassetten-Tonband, inkl. etwa 30

Musikkassetten, einige CDs, Fernbedienung &Gebrauchsanleitung.

Fr 50.– plus. 041 628 24 45

Zu verk. Damen Skihelm GIRO, weiss, Gr.M55,5-59cm,

wenig gebr., Fr. 40.– / Damen Ski HEAD, rot, Länge 156

mit Bindung Tyrolia, Fr.120.–. 077 420 18 08, abends


KEHRICHT-INFO

KEHRICHTABFUHR IN DER WOCHE

VON ALLERHEILIGEN

1. –5.November 2021

ALPNACH

zwischengrosserund kleinerSchliere

→ Freitag 5.November

Alpnachstadabkleiner Schliere

→ Freitag 5.November

ENGELBERG

Route1 → Dienstag 2.November

Route2 → Freitag 5.November

GISWIL inkl.Ried, Zollhaus

→ Mittwoch 3.November

SACHSELN bisEwil

→ Dienstag 2.November

SARNEN

Dorf südl. Nordstrasse

inkl.Kirchhofenund Spis

→ Mittwoch 3.November

Sonnenberg,Ramersberg,

Stalden,Wilen

→ Mittwoch 3.November

Dorfnördl.Nordstrasse,

Kägiswilbis grosse Schliere

→ Donnerstag 4.November

KERNS inkl.Melchtal

→ Donnerstag 4.November

LUNGERN

→ Mittwoch 3.November

DerKehricht muss jeweilsum

7.00 Uhrbereitstehen.

Bahnhofplatz 5

Postfach 1610

6061 Sarnen

041 660 03 30

info@ezvow.ch

www.ezvow.ch


Wetter

Alpnach, Bahnhofplatz Tel. 041 670 06 06

Pouletflügeli

mit hausgemachten Saucen

Gartenunterhalt • Pflege

Walter Joller

Schwendeli 22 079 377 88 46

6074 Giswil www.gartenjoller.ch

Prognose

Meteotest Bern

C° min. | C° max.

Freitag Samstag Sonntag Montag

Alpennordseite

3° | 13°

4° | 12°

6° | 13°

8° | 13°

Alpensüdseite

8° | 14°

9° | 12°

9° | 12°

10° | 13°

Ablauf

verstopft?

ITS Kanal Services AG

6056 Kägiswil OW

24h Notfallservice

0800 678 800

itskanal.ch

Putzhäxä GmbH

End-, Grund- und

regelmässige Reinigungsunternehmen Unterhaltsreinigung

Wir Wir erledigen erledigen Ihren Ihren Auftrag Auftrag

Prompt prompt und und zuverlässig zuverlässig

Wir freuen 079 233 uns 92auf 04Ihren Anruf

Wir freuen uns auf

Telefon 079 233 92 04

Ihren Anruf

info@putzhaexae.ch

www.gafner-kaegiswil.ch

Umzüge

Glaserei

Räumung

Transporte

Einlagerungen

Entsorgungen

In- &Ausland 041 660 32 33

UMZÜGE


Covid-Gesetz: Warumich NEIN stimme.

Liebe Obwaldnerinnen, liebe Obwaldner

• Am 28. November stimmen wir erneut über das

Covid- Gesetz ab, konkret: über die Gesetzesanpassungen

vom 19. März. Im Parlament

drückte ich seinerzeit überzeugt auf den Ja-

Knopf. Hauptsächlich, um die von den Covid-

Massnamen hart betroffenen Unternehmen

finanziell zu unterstützen.

• Heute muss die Situation grundlegend anders beurteilt werden.

Die Schwerpunkte haben sich markant verschoben. Warum? Der

Bundesrat hat das Gesetz für die Zertifikatspflicht überdehnt, um

nicht zu sagen: missbraucht. Er grenzt gesunde Menschen

aus, unverschuldete Bürger, die täglich zur Arbeit fahren, ihren

Pflichten nachkommen und Steuern zahlen – er lässt diese

Menschen ohne Zertifikat nicht mehr am gesellschaftlichen Leben

teilnehmen. Das ist weder fair noch solidarisch, das ist nicht

in Ordnung.

• Die Schweiz braucht keine von der Exekutive verordnete

Zweiklassen-Gesellschaft. Wer sich impfen lassen will, hat dies

aus guten Gründen getan. Wer sich nicht impfen lassen will, soll

jedoch genauso respektiert und –vor allem –anständig behandelt

werden.

• Die körperliche Integrität, der freie Entscheid darf nicht

angetastet werden. Persönliche Entscheidungen sind zu

respektieren. Die ausgrenzende Art, mit nicht geimpften Bürgern

unseres Landes umzugehen, geht zuweit.

• Ich bin geimpft. Und ich stimme am28. November mit grosser

Überzeugung Nein zum angepassten Covid-Gesetz. Ich stimme

damit insbesondere auch Nein zu einem Staat, der immer mehr,

direkter und unverfrorener indas Leben seiner Bürger eingreift.

Wehret den Anfängen.

Monika Rüegger

Nationalrätin Obwalden


«Heute weiss ich, wie ich mein Gewich

Frau Monika Keiser aus Hergiswil hat mit ParaMe

Warum wollten Sie abnehmen, was war

Ihre Motivation?

Ich gefiel mir nicht mehr. Der Bauch kam

überall in den Weg und die schönen Frühlingskleider,

welche ich nicht mehr anziehen

konnte.

Washat Sie bewogen, um mit ParaMedi-

Form Gewicht zu reduzieren?

Weil ich eine Methode suchte, welche mit

normalen Lebensmitteln arbeitet und mich

die Werbung angesprochen hat.

Haben Sie schon Diäten ausprobiert?

Oh ja… Herbalife und Precon haben zwar geholfen,

aber sobald man wieder normal isst,

geht das Gewicht wieder rauf.

Was war Ihnen am Wichtigsten?

Das Abnehmen und ich wollte mich wieder

fitter fühlen.

Wie haben Sie sich während dem Abnehmen

gefühlt?

Sehr gut! Ich hatte nie Hunger. Manchmal

vergass ich sogar das Znüni und Zabig!

Was hat sich für Sie verändert?

Ich ernähre mich bewusster! Beim Einkaufen

schaue ich genauer hin.

Wie hat Ihr Umfeld auf ihre neue Figur

reagiert?

Durchwegs positiv!

Wie hat sich Ihr Gewicht während der

Stabilisierungsphase nach Ernährungsprofil

verhalten?

Es ist eher noch mehr runter gegangen, und

ich kann es gut halten.

Wie wichtig war der Einfluss Ihrer Beraterin?

Sehr wichtig. Martina Stutz hat mir immer

sehr gut beigestanden.

–14kg

Wie fühlen Sie sich heute, nach Beendigung

des Programms?

Sehr gut! Ich weiss jetzt wie es geht, dass ich

meine Gewicht halten kann.

Was haben Sie gelernt?

Ich habe gelernt, wie ich mich gesund und

dennoch geschmackvoll ernähren kann!

Würden Sie ParaMediForm weiterempfehlen?

Ja natürlich!

Was sagen Sie heute zum Preis?

Er ist berechtigt! Es wird auch sehr viel geboten

fürs Geld!

Rufen Sie jetzt an – Tel. 041 631 02 22 – für den erste

Inserat_Nidwalden_290x205mm_Keiser_04-21.indd 1


cht auch halten kann!»

ediForm 14 kg abgenommen.

Rufen Sie jetzt an für ein kostenloses,

unverbindliches Informationsgespräch.

Telefon 041 631 02 22

Ich freue mich auf Sie.

ohne Hunger

mit normalen

Lebensmitteln

individuell &persönlich

ohne Sport möglich

mehr Energie

alltagstauglich

von Ärzten empfohlen








Institut für Gesundheit, Wohlbefinden

und Gewichtsabnahme

www.paramediform-nidwalden.ch

Martina Stutz

MyriamAndermatt

ParaMediForm Nidwalden

Sonnenbergstrasse 9

6052 Hergiswil

info@paramediform-nidwalden.ch

Telefon 041 631 0222

Entdecken Sie das Geheimnis der Stoffwechselanalyse!

Lernen Sie Ihren persönlichen

Stoffwechsel kennen ...

Schilddrüsentyp

Nebennierentyp

Keimdrüsentyp

Hypophysentyp

... und essen Sie genussvoll das, was Ihr

Körper braucht und die Kilos werden

purzeln!

sten Schritt inein schlankes Leben ohne Jo-Jo-Effekt!

Schlank werden l Schlank sein l Schlank bleiben

21.04.21 14:18


AKTUELL

INFORMIERT

Engelberger Dialoge drehten

sich um dieDigitalisierung

Der öffentliche Abend der Academia Engelberg

(Engelberger Dialoge) vom vergangenen

Donnerstag stand ganz im Zeichen

der Digitalisierung. Den vielen Vorteilen –

vom Smartphone über soziale Medien bis

zur Kreditkarte – stehen auch Nachteile

gegenüber, beispielsweise ungenügender

Datenschutz, Cyber-Kriminalität und vereinsamende

Menschen, wie der Engelberger

Talammann Alex Höchli einleitend sagte.

Am Podium in Engelberg diskutierten die

Teilnehmer vor 60 Gästen über verschiedenste

Aspekte der Digitalisierung.

MikeBacher wirdPräsident

der Forschergesellschaft IGRV

Der Engelberger Jurist und

Historiker MikeBacher wird

neuer Präsident der Internationalen

Gesellschaft

für Rechtliche Volkskunde

(IGRV). Anlässlich der Jahrestagung

in Liechtenstein

übernahm er das Amt von Theodor Bühler

aus Basel. Die IGRV vereint Forscher aus

den Fachbereichen Rechtliche Volkskunde,

Rechtsarchäologie und Rechtsikonographie

aus demdeutschsprachigen Raum.

Volkswirtschaftsdirektor

Daniel Wyler tritt wieder an

Der Obwaldner Landammann

und Volkswirtschaftsdirektor

Daniel

Wyler (62) tritt bei den Gesamterneuerungswahlen

im kommenden März wieder

an. Dies schreibt die

SVP Obwalden ineiner Medienmitteilung.

Offiziell nominiert wird der in Engelberg

wohnhafte Wyler an der Parteiversammlung

der SVP vom4.November.

Kennen Sie diesen Mann?

Wir stellen Archivperlen vor!

Ist er es? Tatsächlich: Das ist unser Landammann

und Volkswirtschaftsdirektor Daniel

Wyler als 30-jähriger Mann in der damaligen

SRF-Sendung «DRS aktuell». Auf dem

Medienportal des Schweizer Fernsehens

finden sich unzählige Archivperlen. Nur:

Wie findet man spannende Beiträge über

den Kanton Obwalden? Diese Aufgabe hat

das «aktuell» für seine Leserinnen und Leser

übernommen und eine lange Liste mit

Beiträgen aus oder über Obwalden erstellt.

Sie finden die Links unter folgender Internet-Adresse:

www.adve.ch. Viel Vergnügen

beim Stöbern!


FIT FÜR DEN

WINTER?

DIENSTLEISTUNGEN:

Wir haben deinen

Winterabstellplatz!

-Ein- /Auswinterungsservice

-Bereitstellung «Fit für die Saison»

-MFK Bereitstellung

-Service

-Einbau von Zubehör

-Korrosionsschutzmassnahmen

-Gasprüfung

-Einbau von Gasgeräten

-Wartung und Einbau von

Restwegschreiber

Partner von FIAT Professional und Renault Trucks.

J. Windlin AG, Kerns

Nutzfahrzeug-Center,Stanserstrasse 113, 6064 Kerns

LKW Werkstatt, Yves Dubler,041 666 01 40


AKTUELL

INFORMIERT

Paracycling: Pädi Ifanger

stecktsich hohe Ziele

Der Kernser Bahnradsportler

Pädi Ifanger

ist auf Rekordjagd

im Paracycling.

Am Donnerstag dieser

Woche nimmt

er im Vélodrome in

Aigle (VD) an den

Schweizermeisterschaften

teil. Sprinter

Pädi Ifanger hat

klare Ziele: Er will

«mindestens ein

Schweizermeistertitel

und seine eigenen

Rekordmarken

aus dem Jahr 2019

von der Weltmeisterschaft

in Apeldoorn (NED) knacken»,

wie es in einer Mitteilung heisst. Der Kernser

mit Unterschenkelprothese nimmt bereits

auch die Weltmeisterschaften und die

Paralympics in Paris ins Visier. Ein Porträt

über den 49-Jährigen finden Sie im «aktuell»

vom 4.Februar 2021.

Ehemaliger Sarner Pfarrer

Adolfvon Atzigen istgestorben

Der langjährige Kaplan

von Giswil und Pfarrer

von Sarnen Adolf von

Atzigen ist am vergangenen

Freitag im Alter von

94 Jahren verstorben. Er

lebte lange bei guter Gesundheit

und geistiger Frische im «Schärme»

in Sarnen, in den vergangenen Wochen

jedoch liessen seine Kräfte nach.

BAK Technology AG gewährte

Blick in das Unternehmen

Das Wirtschaftsapéro der Gemeinde Kerns

führte heuer ins Industriegebiet Sand. Auf

dem Programm stand eineBesichtigungder

Firma BAK Technology AG. Das Unternehmen

vonBruno Zurmühle (rechts) exportiert

seit 24 Jahren Kunststoffschweissgeräte,

Lufterhitzer und Gebläse in über 50 Länder

der Welt. Rund 90 Teilnehmer erhielten einen

Einblick in die exportorientierte Unternehmung.

Mit Tochter Cora Zurmühle arbeitet

bereits die nächste Generation imBetrieb

mit. Cora Zurmühle hat amWirtschaftsapéro

in einem Gespräch mit Ständerat Erich

Ettlin (links) einen Einblick in die Denkweise

einer Jungunternehmerin gegeben.

Finanzielle Unterstützung

für die Skilifte MörlialpAG

Die Skilifte Mörlialp AG blickt coronabedingt

auf eine schwierige Saison zurück.

Das zeigt sich auch in den Finanzen. Die

Gemeinde Giswil unterstützt deshalb das

Skigebiet mit einem einmaligen Beitrag von

25 000 Franken, wie es in einer Mitteilung

des Gemeinderats heisst.


Donnerstag, 4. November 2021

19.30 Uhr, Hotel Metzgern, Sarnen

Herbstparteiversammlung

Die CVP Obwalden –Die Mitte freut sich, Dich zur Versammlung mit

Parolenfassung zu den Abstimmungsvorlagen vom 28. November 2021

und «Persönlich im Gespräch» mit dem Fraktionspräsidium der CVP /

Mitte einzuladen.

1. Teil: Parolenfassung

Abstimmungsvorlagen vom 28. November 2021

Eidgenössische Vorlagen:

-Volksinitiative «Für eine starke Pflege» (Pflegeinitiative)

Referent: Ständerat Erich Ettlin, Kerns

-Änderung des Bundesgesetzes über die gesetzliche

Grundlage für Verordnungen des Bundesrates zur

Bewältigung der Covid-19-Epidemie

Referent: Bruno Vogel, Rechtsanwalt, Alpnach

-Volksinitiative «Bestimmung der Bundesrichterinnen und

Bundesrichter imLosverfahren» (Justizinitiative)

Referent: Regierungsrat Christoph Amstad, Sarnen

Kantonale Vorlage:

-Nachtrag zum 25. Juni 2021 zum Gesundheitsgesetz

Referent: Kantonsrat Gregor Jaggi, Sarnen/Stalden

2. Teil: «Persönlich im Gespräch»

Fazit über die bisherige Legislatur der CVP /Mitte-Fraktion

mit Fraktionspräsident/Kantonsrat Marcel Jöri, Alpnach, und

Kantonsrätin Sonnie Burch, Kerns

Wir freuen uns, Dich an diesem spannenden Anlass

begrüssen zu dürfen.

CVP Obwalden –Die Mitte

Es gelten die aktuellen Covid-19-Massnahmen und Regeln

des BAG.

Freiheit. Solidarität.

Verantwortung.

www.cvp-ow.ch


AKTUELL

INFORMIERT

Gute Leistungen an der Karate-Meisterschaft

Mitte Oktober fand in Chur die Schweizermeisterschaft

der IFK (International Federation

of Karate) in der Disziplin Kata statt. Mit

dabei war auchdas Karate Do Obwalden. Bei

der Kategorie Elite Damen haben Nina Anderhalden

(4. Rang), MirjamBucher (7. Rang)

und Jasmin Bernhard (8. Rang) mit guten

Leistungen den Final erreichen können. Bei

den Mädchen gab es Podestplätzefür Anna-

Lena Murer (2. Rang) undValerie Leibundgut

(3. Rang). Bei den Junioren zeigte Massimo

Rohrer eine hervorragende Leistung und

wurde Zweiter. Die drei Junioren traten auch

als Team an und konnten sich den 2. Platz

sichern. Auf dem Foto von links: Valerie Leibundgut,

Anna-Lena Murer, Massimo Rohrer.

SVP-Fraktion verlangt kostenloseCorona-Tests in Obwalden

Der Alpnacher Kantonsrat Ivo Herzog und

mit ihm die SVP-Fraktion fordert von der

Regierung, dass jeder Einwohner von Obwalden

einmal proWocheeinen kostenlosen

Corona-Test machen darf. Die Kosten soll

der Kanton tragen. Dazu reicht die Fraktion

eine dringliche Motion ein. «Diese kostenlose

Massnahme soll mindestens solange aufrechterhalten

werden, bis der Bundesrat die

Zertifikatspflicht aufhebt», schreibt die SVP

in ihrem Vorstoss. «Der Kanton Obwalden

soll möglichst sofort, spätestens aber ab

dem 8. November 2021 für die Testkosten

aufkommen.» Hintergrund ist der Entscheid

des Bundesrats, wonach Corona-Tests seit

dem 11. Oktober kostenpflichtig sind. «Der

grossflächige und niederschwellige Zugang

zu Testmöglichkeiten soll helfen, Ausbrüche

rechtzeitig zu erkennen und entsprechende

Schutzmassnahmen einzuleiten», argumentiert

die SVP-Fraktion. Ob die Motion als

dringlich erklärt und gleichentags behandelt

wird, entscheidet der Kantonsrat anseiner

Sitzungvom Donnerstag dieser Woche.


Ein Besuch in den

Outlet Migros

lohnt sich immer!

Gekennzeichnete

Migros-Non-Food-

Artikel

–50%

Bekleidung, Schuhe,

Haushalt-, Reise- und

Dekoartikel

Sie finden uns in

Dierikon

Littau

Reiden

Alpnach

Migros -Food-

Artikel

aus Überproduktion

–50%

In den Outlet Migros erhalten Sie laufend Liquidationsartikel

aus dem Migros-Sortiment und Überproduktionen

der Migros-Eigenindustrie. Alle Angebote solange Vorrat.

Outlet Migros Dierikon

Industriestrasse 1

6036 Dierikon

Outlet Migros Littau

Fanghöfli 14

6014 Luzern-Littau

Outlet Migros Reiden

Industrie Kreuzmatte

Zelglimatte 3

6260 Mehlsecken-Reiden

Outlet Migros Alpnach

Untere Gründlistrasse 21

6055 Alpnach Dorf

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

9.00 bis 18.00 Uhr

Samstag

9.00 bis 17.00 Uhr*

*Outlet Migros Littau

8.00 bis 16.00 Uhr


AKTUELL

INFORMIERT

Waswill ich werden? Spannende EinblickeanInformationstagen

An den Berufsinformationstagen (BIT) haben

Schülerinnen und Schüler des 8. Schuljahres

erste Einblicke indie Berufswelt erhalten.

Rund je 20 Lehrbetriebe aus Ob- und

Nidwalden stellten in der zweiten Herbstferienwoche

45 Berufslehren vor. Für die

Berufswahl gibt es zwar verschiedene Webseiten

und Broschüren. Entscheidend sei

jedoch das eigenständige Erleben der Berufe,

wie die Kantone in einer Medienmitteilung

schreiben. «Mit der Teilnahme an den

BIT erhielten Schülerinnen und Schüler und

teilweise auch ihre Eltern die Gelegenheit,

Berufe direkt in den Betrieben kennen zu

lernen und mit Berufsleuten und Lernenden

ins Gespräch zu kommen.» Auf den Bildern:

Besuch bei der Garage Windlin in Kerns und

bei der Möbel Abächerli AG in Giswil.

Wegvom Gaspedal beim Flugplatz Alpnach und in Schoried

Auf der Eichistrasse beim Flugplatz Alpnach

zwischen Chilcherli und ARA (Bild)

kann man so richtig schön Gasgeben. Aber

nicht mehr lange. AufAntragder Gemeinde

Alpnach und des VBS wird die Höchstgeschwindigkeit

von 80 auf 60 Stundenkilometer

gesenkt. Langsamer fahren muss

man künftig auch auf den ersten rund

500 Metern der Gruebengasse in Schoried

(Strasse Richtung Norden bei Kapelle). Hier

hat der Kanton auf Antrag der Gemeinde

eine Tempo-30-Zone bewilligt, wie dem

Amtsblatt zu entnehmen ist.


COOLE SACHE

ODER HEISSES

DING?

Dry Gin

Glüh Gin

JETZT BEI

DEINEM

HÄNDLER.

Barrel Gin

GLÜH

DRY

NEU

Auf die Freundschaft.

walden.swiss

COOL or HOT? 5clGlüh Gin, 1dl heisser Apfelsaft/Traubensaft, 1Zacke Sternanis.

Oder einfach COOL als Shot. Die Aromen von Zimt, Orangen, Nelken, Minze, Ingwer,

Pflaumen, Pfeffer und die Zugabe eines Sternanis, verleihen dem Walden Glüh Gin einen

winterlichen Touch. Auf COOLE Zeiten.


AKTUELL

INFORMIERT

Dem Untergang geweiht? Vonwegen!

Eigentlich wollten wir nur rasch andie Pforte klopfen, um zu fragen,

wann das Benediktiner-Kollegium endgültig schliesst. Dort trafen wir

aber auf zweineue Gesichter –und überraschende Neuigkeiten.

Was passiert mit dem Benediktiner-Kollegium?

Diese Frage kam

bereits vor Jahren auf, als sich

die verbliebenen Patres fast an einer Hand

abzählen liessen. Entsprechend liefen Verhandlungen

mit dem Kanton zur künftigen

Nutzung der Liegenschaften. Im vergangenen

Jahr sind drei Patres gestorben, zwei

leben in auswärtigen Pflegeeinrichtungen,

und der langjährige Klostervorsteher Pater

Beda Szukics ist künftig am Hauptsitz des

Benediktinerklosters Muri-Gries in Bozentätig

(siehe «aktuell informiert» vom 24. September).

Man braucht kein Prophet zu sein,

um zur Einsicht zu gelangen: Jetzt wird das

Ende der langen Benediktiner-Tradition in

Sarnen endgültig eingeläutet.

Zwei unterschiedliche Klosterkarrieren

Wer das glaubt, hat allerdings die Rechnung

ohne Bruder Paul Schneider und Pater Benedikt

Staubli gemacht. Sie empfangen das

«aktuell» zum Gespräch. Bruder Paul ist 66

Jahre alt. Sein Werdegang ist aussergewöhnlich:

Nach einem langen Berufslebenin

der Wirtschaft und der Immobilienbranche

entschied er sich vor sieben Jahren, Theologie

zu studieren. Vor einem Jahr legte er

die Profess ab (Ordensgelübde) und trat ins

Kloster ein. Schon viel länger dabei ist Pater

Benedikt. Der gebürtige Aargauer hat zwar

in Sarnen die Matura gemacht, wirkte aber

nach Studium und Profess als Dekan und

Pfarrer bislangausserhalb Obwaldens. Trotz

seines langen geistlichen Werdegangs: Mit

57 Jahren ist Pater Benedikt für klösterliche

Verhältnisse ein wahrer Jungspund.

WasumHimmels willen wollen die beiden

Männer denn in den vielen Räumen und langen

Gängen des Professorenheimstun, ausser

dessen Ende administrativ in die Wege

zu leiten? «Die benediktinische Tradition soll

in Sarnen fortbestehen», sagt Bruder Paul.

Und ob dieser Aussage gerät man doch ins

Grübeln. Reichen zwei schwarze Kutten und

tägliche Gebete, um vomFortbestehen einer

Traditionsprechen zu dürfen? Denn seienwir

ehrlich: Auch mit einer gewaltigen Portion

Gottessegen ist nicht anzunehmen, dass in

den kommenden Monaten neue Ordensbrüder

in Sarnen Schlange stehen und umEinlass

in die klösterlichen Mauern bitten.

«Kloster light» als neues Angebot

Dessen bewusst sind sich auch Bruder

Paul und Pater Benedikt. «Wir wollen neue

Formen des benediktinischen Lebens ausprobieren»,

sagt Bruder Paul. Er bezeichnet

die künftige Form des Klosterbetriebs als

«differenzierte Mitgliedschaft». Wem der

Begriff zu sperrig ist, kann es vielleicht am

ehesten mit «Kloster light» übersetzen. Konkret

bedeutet dies, dass künftig auch Männer

im Kloster leben können, die zwar noch

mitten im Berufsleben stehen und ihren Job

nicht aufgeben wollen, dennoch aber eine


Bruder Paul Schneider (links) undPater Benedikt Staubli in einem renovierten Zimmer.

Bild: ve

religiöse Affinität haben und in einer Klostergemeinschaft

leben möchten – «ohne

Verpflichtung, sich quasi ‹lebenslänglich› an

einen Orden zu binden», wie Bruder Paul erklärt.

Natürlich sollen sie für Kost und Logis

selbst aufkommen. «Gratis» ist ein Leben

im Kloster nur als Ordensbruder.

Zu einem Sammelsurium von sinnsuchenden

Spirituellen soll das Benediktiner-

Kollegium aber nicht werden, wie Bruder Paul

betont. Sprich: Ein Esoteriker mit Räucherstäbchen

und Trommel im Gepäck wärehier

am falschen Ort. Auch ein Manager mit Burnout

kann sich nicht einfach ein paar Wochen

Ruhe im Professorenheim gönnen. «Wir wollen

Männer ansprechen, die sich ein Leben

im Kloster in christlicher Tradition vorstellen

können und –imBereich ihrer Möglichkeiten

–aktiv an der Gemeinschaft teilnehmen,

ohne gleich ihr ganzes Leben auf den Kopf

stellen zu müssen», so Bruder Paul. Richtig

gelesen: nach wie vor Männer. Allzu experimentell

will man mit der Aufnahme vonFrauen

dann doch nicht werden, wie die beiden

Benediktiner schmunzelnd bestätigen. Neuland

betreten sie mit ihren Plänen übrigens

nicht. Solch offene Formen von Gemeinschaft

existieren bereits, beispielsweise in einem

Benediktinerinnen-Kloster in München.

Erste Zimmersind renoviert

Die Frage, ob Bruder Paul und Pater Benedikt

mit ihren Plänen ernst machen, erübrigt

sich: Bei unserem Besuch sind die ersten von

rund zehn Zimmern bereitsrenoviert. Die hellen,

einladenden Appartements stellen einen

Kontrastdar zureher tristen Aussensicht des

Professorenheims. «Klar: Früher oder später

werden grosse Investitionen indas 93-jährige

Gebäude anstehen», sagt Bruder Paul.

Ob das Experiment in Sarnen Früchte

trägt, wirdsich weisen. Bereits im kommenden

Jahr soll es beginnen. Man ist versucht,

die Gemütslage von Bruder Paul und Pater

Benedikt mit einem Satz aus dem Römer-

Brief zu umschreiben: «Wenn wir aber auf

das hoffen, was wir nicht sehen, so warten

wir darauf in Geduld.» (ve)


AKTUELL

DER NACHNAME

DieseWoche: Gasser

Wer im Talboden wohnt

und keinen Überblick hat

über all die Gassers, die

in Lungern daheim sind,

sei getröstet: Selbst viele

Lungerer wissen nicht, wer

denn nun genau mit wem

und wie verwandt ist. Schliesslich ist Gasser

der häufigste Nachname in Lungern. Glück

hat, wer einen weniger geläufigen Vornamen

trägt –sowie beispielsweise Andrina

Isler-Gasser, die auch vor ihrer Heirat nicht

gleich täglich einem halben Dutzend Leute

im Dorf begegnete, die haargenau gleich

heissen wie sie. Schwieriger hatten es

ihre Vorfahren mit Namen wie Franz, Sepp

und Hans. Ihren Vater Hanspeter nannte

man im Dorf Seebode-Franze-Seppe-Hanse-Hanspeter.

«Heute nennt man ihn auch

einfach Hinti-Hanspeter,benannt nach dem

Heimet, wo seine Familie wohnte.»

Andrina Isler-Gasser arbeitet in der Administration

der Firma, die ihr Vater Hanspeter

aufgebaut hat: die bekannte HP Gasser AG.

Auch ihre Mutter Gaby ist eine geborene

Gasser.Nicht verwandt ist Andrinas Familie

übrigens mit einer anderen bekannten Lungerer

Unternehmerfamilie, der Gasser Felstechnik

AG.

«Heute kennt man in Lungern fünf Gasser-Stämme»,

sagt Andrina Isler. Von diesen

fünf Stämmen berichtet auch der Lokalhistoriker

Hans Ming in seinem Buch

«Menschen, Namen undGeschichten eines

Bergdorfes amBrünig in Obwalden». Gemäss

seinen Nachforschungen taucht der

Nachname bereits im späten 14. Jahrhundert

inLungern auf, damals noch in Varianten

wie «von der Gass» oder «an der Gassen».

Erklärt ist damit auch die Herkunft:

Gasser stammt von Gasse, bezeichnet also

den Orteiner Wohnstätteund ist keineswegs

ein «exklusiver» Lungerer Nachname, sondern

kommt in vielen Teilen der Schweiz vor.

«Ich habe schon gehört, dass die Lungerer

Gasser aus dem Wallis stammen», erzählt

Andrina Isler-Gasser. Ob das tatsächlich

stimmt – wovon einige Namensforscher

ausgehen –, istaber nicht sicher.Hans Ming

beispielsweise erwähnt keine Verbindung

zum Wallis. Er vermutet, dass die Lungerer

Gasser aus dem Haslital kamen. (ve)

Das alte Inserat

Publiziert1952imObwaldner

Volksfreund vonFranz Gasser,

dem Grossvater mütterlicherseits

vonAndrina. Heute wird

die Lungerer Garage Gasser von

ihrem Onkel Daniel geführt.


Gemeinsam weiterkommen.

Parteitag

Donnerstag, 4. November 2021, 19.00 Uhr

Gasser Felstechnik AG, Walchistrasse 30, 6078 Lungern

Rundgangdurch denBetrieb mitSebastianGasser

Traktanden 20.00Uhr

1. Wahl Parteipräsidium (ausserordentlich)

2. KantonaleGesamterneuerungswahlen2022

RegierungsratNomination

Kantonsrat, Präsentation Wahlkonzept

Umgangund Anwendungvon «Social Media»

3. Parolenfassung zurKantonalen

Abstimmungsvorlage vom28.11.2021

• Nachtragzum Gesundheitsgesetz

Frau KantonsrätinTrudi Abächerli-Halter

4. Parolenfassung zu denEidgenössischen

Abstimmungsvorlagen vom28.11.2021

• Änderung desCovid-19-Gesetzes

Frau LandstatthalterMayaBüchi-Kaiser

• Pflegeinitiative

• Justiz-Initiative

Apéro/gegenseitiger Austausch /Networking

(mit Zertifikatspflicht)


AKTUELL

PERSÖNLICH

SeineLiebe hängt am roten Faden

Vorein paar Jahren hatUrs DurrerSafranknollen gekauft.Esnahm ihn

wunder,obdawas Schlaues wächst. Heute beliefern er und seine Frau

Spitzenköche undGourmands. Diese zahlenfür Safran mehr alsfür Gold.

8Uhrmorgens in Sagogn, einem kleinen

Dorfinder Surselva.Urs Durrer serviert

in seinem Ferienhaus dem Besuch aus

Obwalden einen Espresso. Dann legt er ein

silberfarbenes Blech-Truckli auf den Küchentisch

und öffnet es. Tausende dunkelrote, filigrane

Fädchen liegen darin. Unverkennbar,

auch des Dufts wegen: Safran. Die Ernte der

vergangenen Tage.

Nun wissen ja auch Laien, dass Safran

nicht zu den günstigen Gewürzen gehört.

Und so schätzt man grosszügig, dass der

federleichte Inhalt dieserkleinen Blechdose

gewiss einigehundertFranken wertist. Urs

Durrer lacht. «Etwa 4000 Franken» –und

man ist erst mal sprachlos. Im Volksmund

heisst das Gewürz auch «Rotes Gold». Damit

wird man dem Safran aus dem Hause

Durrer allerdings nicht gerecht. 1Gramm

Gold kostet rund 53 Franken. Für 1Gramm

Safran aus Sagogn –gewonnen aus 220

Blüten –blättertman sage und schreibe 78

Franken hin. Potz! Kein Wunder kann sich

der 50-Jährige gemeinsam mit seiner Frau

ein schickes Ferienhaus im Bündnerland

leisten. Aber da hakt ergleich ein. Wenn

man beim Anbau von Safran einige Erfahrung

und etwas Glück habe, komme man

am Ende des Jahres knapp aus den roten

Zahlen. «Der Aufwand ist immens. Mit Safran

reich werden? Vergiss es!» Safran sei

eine Leidenschaft.

Diese Leidenschaft treibenUrs und Sandra

Durrer auf die Spitze. Dabei stehen sie

Eine Blüte liefertdrei

rote Narben. Ausrund

220 Blüten gewinnt

man 1Gramm Safran.

(Das reicht etwa für

60 Portionen Risotto.)


Urs Durrer auf seinem Safranfeld in Sagogn (GR).Sobald die Sonne durch den Morgennebel dringt, kann

man praktisch zusehen, wie die Blüten aus dem Boden spriessen. (Bild: ve)

noch voll im Berufsleben. Der Alpnacher,

heute wohnhaft in Küssnacht, ist Vorsteher

des Amts für Wirtschaft im Kanton

Schwyz. Sandra arbeitet in der Kommunikation

eines Technologieunternehmens.

Praktisch jede freie Minute im Sommer und

Herbst widmet das Paar dem Safran. Im

vergangenen Jahr haben sie ein Buch herausgegeben,

das fünf internationale Preise

abräumte und schon fast den Status eines

Standardwerks hat. Ein kleines Feld hegt

und pflegen sie in Alpnach, wo Urs Durrer

aufgewachsen ist. Das «Safran-Headquarter»

steht aber in der Surselva. Auch hier

sind die Felder allerdings überschaubar.Insgesamt

ist die Anbaufläche mit 1400 Quadratmetern

kleiner als ein Eishockeyfeld.

Man muss sich das mal vorstellen: Da

pflanzt man im Frühsommer zehn- bis

zwanzigtausend Knollen von Hand, jätet

das Feld wöchentlich gründlich, investiert

gemeinsam mit Helfern zig Stunden und

Tage in die Ernte –ebenfalls reine Handarbeit.

Und im Spätherbst blickt man dann

auf einen Gesamtertrag, der, wenns hoch

kommt, etwa so viel wiegtwie zwei Rüebli.

Iran mit Abstand grösster Produzent

Rüebli könnte Urs Durrer in einem kleinen

Hoflädeli oder an derHauptstrasse verkaufen.

«Bei einheimischem Safran funktioniert

das weniger gut.» Ergilt als Feinkost

–mehrnoch als jenerSafran, der im Supermarkt

zu haben und meist ausländischer


Abstammung ist. Die mit Abstand grössten

Safranproduzenten finden sich im Iran.

Zum einen, weil in Persien die Wiege des

Safrananbaus liegt, zum anderen, weil die

Krokusart trockene und sonnige Herbsttage

mag. Unter tagelangen Hochnebelsuppen

mag er nicht spriessen, deshalb finden

sich viele Felder im Wallis oder imBündnerland.

«Man kann Safran auch auf dem

Balkon anpflanzen», erklärt Urs Durrer.

Mehr als ein paar Portionen Risotto gibt

dies allerdings nicht her. Apropos Safranrisotto:

Diesen Klassiker kennt jeder. Doch

das kulinarische Potenzial lässt sich, wie

auch der Preis des Gewürzes, mit einem

Wort beschreiben: riesig!

Nach zwei Jahren kam die Überraschung

Auf den Safran gekommen sind Urs und

Sandra Durrer ziemlich unspektakulär. Vor

rund 10 Jahren kauften sie in einem Gartencenter

einige Knollen. «Ich wollte mal ausprobieren,

ob da etwas wächst», erzählt Urs

Durrer.Doch gar nichts geschah. Er vergass

die im Garten gepflanzten Knollen –bis zwei

Jahre später plötzlich einige Krokusblüten

aus dem Boden sprossen. Die mangelhafte

Qualität der Knollen hatte es verhindert,

dass sie im selben Jahr blühten. Heute

weiss Urs Durrer es besser und investiert

entsprechend viel Zeit und

Geld in die Auswahl vonSafranknollen

erster Güte, zumal

sich die Pflanze über

Knollteilungvermehrt.

Zufälligerweise kauften

die Durrers damals,

als daheim

der «Probe-Safran»

blühte, ihr Ferienhaus

in Sagogn. Sie

fragten sich, ob man

im Gärtchen neben dem

Haus vielleicht etwas anpflanzen

könnte. Und ob man das

kann! Heute, 10 Jahre später, haben sie

zwei zusätzliche Felder in Sagogn gepachtet

und verkaufen den Safran aus der Surselva

und aus Alpnach in edler Verpackung

auf ihrer Website oder direkt an Spitzenköche

und Feinschmecker. Vorerst ist damit

das Ende der Fahnenstange erreicht. «Noch

mehr zu produzieren, kommt für uns allein

schon aus Zeitgründen nicht in Frage.» Die

Ernte erlaubt nämlich keinen Müssiggang.

Stimmt das Wetter, schiessen die Blüten

innerhalb weniger Stunden aus dem Boden

und müssen gleich gepflückt werden. Lässt

man sie länger auf dem Feld stehen, taugt

der Safran vielleicht noch fürs Färben von

Baumwolle –aber gewiss nicht für die Spitzenküche.

Frisch geerntet riechen die roten

Fädchen übrigens noch nicht nach Safran.

Erst bei der Trocknung entfaltet sich der

charakteristische Geruch.

Zeit für den Heimweg nach Obwalden.

Zum Abschied schenkt uns Urs Durrer ein

winziges Fläschchen aus Glas mit einigen

Safrannarben drin. 0,1 Gramm –für Safranverhältnisse

ein grosszügiges Präsent.

Das Blech-Truckli auf dem Küchentisch

lässt er nicht aus den Augen. (ve)

Die Website vonUrs und Sandra Durrermit Online-Shop:

www.safranerei.ch. Das Buch «Safran –Das rote Gold»

gibts für 48 Franken im Buchhandel zu kaufen.


Der Klassiker: Risottoalla milanese

125 mg Safrannarben, gemörsert

150 ml fruchtiger Weisswein

2Markbeinknochen

2Schalotten

400 gCarnarolireis

1Liter Gemüsebouillon

Salz, Pfeffer aus der Mühle

Parmesan, frisch gerieben

1ELButter oder 50 ml Rahm, steif geschlagen

Die gemörserten Safrannarben mit etwas

Weisswein vermischen. Die Markbeinknochen

kurz in kaltes Wasser legen. Dann

das Mark herausdrücken, in kleine Würfel

schneiden und in einem Topf schmelzen

lassen. Die Schalotten klein schneiden, in

den Topf geben und andünsten. Den Reis zufügenund

dünsten, bis er glasig ist. Mit dem

Weisswein (einen kleinen Schuss aufheben)

ablöschen und die Flüssigkeit einkochen

lassen. Danach den eingeweichten Safran

mit einem Drittel der Bouillon zugeben.

Rühren, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist.

Nach und nach die restliche Gemüsebouillon

dazugiessen und beischwacher Hitze und

unterständigem Rühren garen,bis der Reis

al dente ist. Den Risottomit Salz und Pfeffer

abschmecken, etwas frisch geriebenen

Parmesan und denrestlichen Weisswein

zugeben. ZumSchluss die Butter oder den

geschlagenen Rahm untermischen.

Süsse Küchenkunst: Kastanien-Safran-Pralinen

Safran-Schokoladen-Kern:

125 ml Rahm

0,2 gSafrannarben, gemörsert

100 gweisseSchokolade

Schokoladenmantel:

150 gEsskastanien

30 ml Rahm

1TLPuderzucker

1TLRum

weisse Schokolade

Kern: Fürden Safran-Schokoladen-Kern

den Rahm erhitzen, den Safran dazugeben

und die weisse Schokolade einrühren. Die

Masse in eine Halbkugelmatte aus Silikon

(3 cm Durchmesser) füllen und gefrieren

lassen. Vonden gefrorenen Halbkugeln

jeweils zwei Hälften zusammenfügenund

zurück in den Tiefkühler geben.

Mantel: Die Kastanien in Wasser kochen,

bis sie weich sind. Mit einem Messer

längs in der Mitte auseinanderschneiden,

mit einem kleinen Löffel aushöhlen und

durchpassieren (Flotte Lotte, Passevite).

Danach mit Rahm, Puderzucker und Rum

mischen und um den Safran-Schokoladen-

Kern geben. Der Kastanienmantel darfbis

zu 1cmdick sein. ZumSchluss die weisse

Schokolade schmelzen. Die flüssige

Schokolade auf 28 Grad erwärmen und die

Kugeln in die Schokolade eintauchen.

Quelle: «Safran –Das rote Gold» vonUrs Durrer und Sandra Durrer. Bilder: Stefan Zürrer


Haushaltsgeräte

Lieferung, Montage und Reparatur.

Fordern Sie jetzt Ihr Angebot an.

ewo.ch/elektro

Auto Ankauf

Export und Occasion bis Fr. 20000.–,

alle Fahrzeugmarken und -arten.

Gegen Barbezahlung. Tel. 076 415 15 08

Kaufe Autos ab Platz

Fast alle Marken, Kilometer und

Zustand egal. Barzahlung –fairer Preis, seriös

(CHE-241.072.682)! Werden schnell abgeholt.

Telefon 079 434 39 49

24 Stunden, auch Samstag/Sonntag

Wir sorgen für das

optimale Klima!

Persönlich

Lindenhof ·6060 Sarnen ·041 660 77 22

Gesamtlösungen von Lüftungs- und Klimaanlagen


Aktion gültig

vom 28.10. –06.11.2021

27. OWAlpchäsmärt

Samstag, 6.Nov. 9-16Uhr

Dorfplatz Sarnen

Rangierung Alpmulchenwettbewerb

Festwirtschaft mit urchiger Älplerchoscht

um 11.00 Uhr Trinklereinzug


AKTUELL

IM ARCHIV

Als die Musik Schule machte

BrauchtSarnen eine eigeneMusikschule?Diese Fragestellte man sich

vorgut 50 Jahren. DieAntwortdarauf hätte klarer nicht seinkönnen.

Die Musikschule Sarnen feiert heuer ihr

50-Jahr-Jubiläum. Packen wir diese

Gelegenheit am Schopf und blicken

zurück auf die Anfänge. An einem Mann

kommt man nicht vorbei, wenn man das

halbe Jahrhundert Revue passieren lässt:

Josef Gnos (Bild). Der

heute 76-Jährige prägte

als Leiterder Musikschule

Sarnen nicht nur deren

Geschichte massgeblich,

sondernmachte sich mit

seinem Schaffensdrang

auch einen Namen in der

Innerschweizer Musikszene. Alles begann,

als der gelernte Tiefbauzeichner, geboren

und aufgewachseninHergiswil, einesTages

einen Anruf bekam von Otto Läubli senior

(1917-1990), dem damaligen Präsidenten

der Feldmusik Sarnen. Läubli war zuOhren

gekommen, dass ein gewisser Seppi Gnos,

damals im zarten Alter von 23Jahren, bereits

grossesTalent als Dirigent und Klarinettist

an denTag legte. Läubli fragte Gnos am

Telefon, ob er Dirigent derFeldmusik Sarnen

werden wolle. Gnos antwortete: «Wenn Sie

mich so direkt fragen, lautet meine direkte

Antwort Ja.» Was für eine Ehre für den jungen

Seppi Gnos! Die Feldmusik Sarnen war

schon damals mehr als eine kleine Amateurtruppe

von Blasmusikern. Sie war eine

über die Kantonsgrenzen hinaus bekannte

Institution. Der 23-jährige Jungdirigent löste

allerdings anfangs auch etwas Stirnrunzeln

aus. Frieda, die Frau von Otto Läubli,

soll ihren Mann einmal bei einem der ersten

Auftritte der Feldmusik mit Gnos als Dirigenten

gefragt haben: «Was will denn dieser

Schnuderbub mit unserer Feldmusik?»

Seppi Gnos schüttelt sich vor Lachen, wenn

er sich heute daranerinnert.

Impuls kam vonder Feldmusik

Doch in diesem Artikel geht esum die Musikschule

Sarnen. Was soll denn die 1837

gegründete Feldmusik damit zu tun haben?

Sehr viel! Bereits bevor Seppi Gnos

zur Feldmusik gestossen war, machte sich

diese Gedanken über den Nachwuchs:

Wie wäre es, wenn musikinteressierte Kinder

nicht –wie bis anhin –nebenher von

Mitgliedern der Feldmusik unterrichtet

würden, sondern wenn man in Zusammenarbeit

mit Schulbehörden eine eigene

Musikschule aufbauen würde?

Die Pläne reiften heran. Und so wurde

1971 auf Initiative der Feldmusik die Musikschule

Sarnen gegründet. Betraut mit der

Leitung wurde der damalige neue Schulrektor

Urs Zumstein. Der konnte sich ja

–neben den 1000 Schülerinnen und Schülern

und 100 Lehrpersonen –problemlos

noch um eine neue Musikschule kümmern.

Dachte man. Aber man dachte falsch. Denn

die neue Musikschule war ein Renner. Sie

wurde in den folgenden Monaten von Anmeldungen

überrannt. Also musste Urs

Zumstein 1973 das Amt abgeben –erhatte

schlicht zu wenig Zeit, neben seinem Amt

als Schulrektor noch die stark wachsende


Konzerteiner Flötengruppe in der SarnerTurnhalle im Jahr 1981.

(Bilder: Privatarchiv Josef Gnos)

Musikschule zu leiten. Und an wen dachte

man wohl, als es darum ging, einen neuen

Musikschulleiter zu finden? Genau: Seppi

Gnos. «Im Garten des Obwaldnerhofs

habe ich mich mit den Gemeindebehörden

getroffen und zugesagt, das Amt zu übernehmen.»

1974 erhielt Gnos sogar ein Büro

im Gemeindehaus. «Natürlich das kleinste»,

wie er schmunzelnd erzählt. Der Andrang

auf die Musikschule blieb riesig. Das schlug

sich allerdings auch in den von Seppi Gnos

erstellten jährlichen Budgets nieder –mehr

Schüler bedeuteten mehr Ausgaben der

öffentlichen Hand. «Es war ein ständiger

Kampf», erinnert ersich. Mehr als einmal

habe er sich von Gemeinderäten kritische

Worte anhören müssen, weil die Führung

einer Musikschule immer teurer wurde.

«Aber ich konnte ja nichts dafür, dass die

Anmeldungen jährlich zunahmen.» Natürlich

war der Instrumentalunterricht auch

damals nicht kostenlos für Schüler. Doch

ohne finanzielle Unterstützung der Gemeinde

hätten sich viele Obwaldner Familien

eine musikalische Ausbildung für ihre Kinder

schlicht nicht leisten können. Beharrlich

setzte sich Gnos dafür ein, dass ihm die Mittel

nicht gekürzt wurden; wohlwissend, dass

eine Musikschule –damals wie heute –nun

mal nicht die erste Geige spielt, wenn es darum

geht, Geld aus der Gemeindekasse zu

erhalten. Apropos Geige: «Interessanterwei-

Der weltberühmte Musiker

Yehudi Menuhin (1916-1999)

im Jahr 1991 zu Besuch bei

den Musikschulen. Vonlinks:

Yehudi Menuhin, Josef Gnos,

Pater Roman Hofer (Musikschule

Engelberg), Urban

Diener (Musikschule Stans).


Das Programm zu einer der ersten Vortragsübungen der Musikschule Sarnen,damals noch organisiertvon

Schulrektor Urs Zumstein. Zumstein musste die Leitung der Musikschule 1973 aus Zeitgründen abgeben,

anschliessend übernahm Seppi Gnos das Amt und führte die Schule bis 2010.


Instrumentenparcours der Musikschule Sarnen, um 2005.

(Bilder: Privatarchiv Josef Gnos)

se waren Streichinstrumente vor allem bei

Kindern aus eher besserem Hause angesagt»,

erinnert sich Seppi Gnos. Weil solche

Kinder später oft studieren gingen und auch

auswärts wohnten, habe sich in Obwalden

nie so etwas wie eine «Streicherkultur» mit

grossem Orchester etablieren können, wie

Gnos vermutet. Dafür war Obwalden bekanntermassen

immer in der Blasmusik

stark –wie es sich noch heute an den langen

Traditionen der verschiedenen Feldmusikformationen

in denGemeinden zeigt.

Administrativer Aufwand ist gewachsen

Das Beispiel aus Sarnen machte sprichwörtlich

Schule: In den frühen 1970er-Jahren

gründeten weitere Obwaldner Gemeinden

ihre eigene Musikschule. Auch hier stiess

das neue Angebot auf grosses Interesse. In

Kerns etwa verzeichnete die 1971 gegründete

Musikschule nach einem Jahr schon

knapp 200 Schülerinnen und Schüler. Josef

Gnos führte sein Amt lange aus –sehr lange.

Nach der erfolgreichen Aufbauarbeit blieb

er bis zuseiner Pensionierung im Jahr 2010

Leiter der Musikschule Sarnen. Lässt erall

die Jahre Revue passieren, fällt ihm etwas

auf, wovon auch viele andere Institutionen

wohl ein Lied singen können. «Der administrative

Aufwand ist gewaltig gewachsen.»

Wenn die Musikschule Sarnen früher einen

Saxofonlehrer brauchte, streckte Seppi Gnos

die Fühler aus, liess sein Netzwerk spielen,

trat mit möglichen Kandidaten direkt in Kontakt.

«Heutzutage muss man alle Stellen

ausschreiben –und kriegt gleich weit über

50 Bewerbungen.» Josef Gnos hielt den Dirigentenstab

bei verschiedenen Formationen

auch nach seiner Pensionierung noch eine

Weile in der Hand, widmet sich heute aber

vorallem derbildenden Kunst.

Gnos’Nachfolger wurde 2010 Markus Michel,

der die Sarner Musikschule heute noch

leitet. Derzeit zählt sie 545 Schülerinnen und

Schüler und 37 Lehrpersonen. (ve)

WeitereInfos und kommende Veranstaltungen

im Jubiläumsjahr: www.musikschulesarnen.ch


Einladung zumParteitag

Diskussion und Parolen-Fassung zur

Eid. Abstimmung vom 28. November 2021

Datum/Zeit:

Ort:

Mittwoch, 3.November 2021, 19.30 Uhr

Sarnen, Hotel/Restaurant Metzgern, Grosser Saal

OBWALDEN

Bundesvorlagen:

- Pflegeinitiative Referent: Walter Wyrsch

Volksinitiative vom 7.11.2017 «Für eine starke Pflege»

- Justizinitiative Referentin: Helen Keiser

Volksinitiative vom 26.8.2019 «Bestimmung der Bundesrichterinnen und Bundesrichter im Losverfahren»

- Änderung vom 19.3.21 des Bundesgesetzes über die gesetzlichen Grundlagen für

Verordnungen des Bundesrates zur Bewältigung der Covid-19-Epidemie (Covid-19-Gesetz)

Referent: Joe Vogler

Kantonale Vorlage:

- Nachtrag vom 25.6.21 zum Gesundheitsgesetz nach Referendum des Vereins

«Mier stand zäme»

Referent: Vertretungsperson aus der Regierung

Wir laden Sie herzlich zudiesem Anlass ein.

PL CSP Obwalden

Es gelten die aktuellen Bestimmungen des BAG. Keine Zertifikatspflicht bei politischer Veranstaltung.

4 6 9 2 8

7 2 1 9 4

2 6 4 5 9

4 5 1 2

6 2 5 3 4

1 7 2 8

9 3 2 1

8 1 9 2

9 4 2 8


Aus Liebe zum Dorf und zum Portemonnaie.

VOLG NÜSSE

div. Sorten, z.B.

Mandeln gemahlen,

2x200 g

21%

10.90

statt13.90

SELEZIONE

DAUTORE

MERLOTTICINO

DOC

Schweiz, 75 cl,2019

Montag, 25.10. bis Samstag, 30.10.21

25%

4.80

statt6.40

21%

.90

statt1.15

SCHWEIZER

FEINKRISTALLZUCKER

1kg

44%

12.90

statt23.10

FELIX

div. Sorten,z.B.

Häppchen in Gelee,

Box, 24 x100 g

20%

5.60

statt7.

KÄGI FRET BISCUITS

div. Sorten,z.B.

Kägi fret,6x50 g

24%

1.40

statt1.85

40%

23%

7.60

statt9.90

KELLOGGS

CEREALIEN

div. Sorten, z.B.

31%

33%

32%

Tresor ChocoNut,2x375 g PERSIMON-KAKI

Spanien, Stück

ELMER

CITRO

6x1,5 l

WEISSMEHL

ZÜGER SCHWEIZER

1kg

7.50

statt12.50

PLENTY

HAUSHALTPAPIER

weiss, 2-lagig, 8Rollen

9.

statt13.20

7.80

statt11.70

TOPPITS

FOLIEN UND BEUTEL

div. Sorten,z.B.

Backpapier,42x38cm, 3x20Bogen

AGRI NATURA

EIER FREILAND

Schweiz, 53g+, 10 Stück

.95

statt1.40

20%

34%

CHICORÉE

Schweiz, Beutel,500 g

20% 20%

2.40

KOCHBUTTER

200 g

DR.OETKER

PIZZA RISTORANTE

Hawaii, 355 g

2.30

statt3.50

statt3. 6.70

statt8.40

4.90

statt6.15

30%

30%

4.90

statt7.

AGRINATURA

BÜNDNER ROHSCHINKEN

geschnitten,100 g

2.45

statt3.55

SUTTEROPOULETBRÜSTLI

per100 g

(Jahrgangsänderung vorbehalten)

Folgende Wochenhitssindinkleineren Volg-Läden evtl. nicht erhältlich. Alle Standorte undÖffnungszeiten findenSie untervolg.ch.

VOLGSCHOKOLADE

div. Sorten,z.B.

Kochschokolade,3x200 g

LEIB UNDGUT

BIO REISWAFFELN

MIT MEERSALZ

2x100 g

5.30

statt

6.30

2.40

statt

3.20

SUGUS CLASSIC

1,2kg

NIVEADUSCH

div. Sorten,z.B.

Duschcremesoft, 3x250 ml

7.95

statt

17.85

7.50

statt

8.90

5.60 5.90

statt

8.40

RICOLA BONBONS

div. Sorten,z.B.

Kräuter,ohneZucker, 2x125 g

MR.PROPER

div. Sorten,z.B.

Allzweckreiniger Citrusfrische,2l

statt

7.90

NECTAFLOR HONIG

div. Sorten,z.B.

Wildblütenhonig, 250 g

VOLGMASCHINENGE-

SCHIRRSPÜLMITTEL

div. Sorten,z.B.

Tabs Allin1,2x40WG

3.20

statt

4.30

17.80

statt

27.80

Druck-und Satzfehlervorbehalten.


Chemisches-

Peeling

füreineglatte, klare,

straffe, leuchtendeHaut!

Eliminiert Pigmentflecken,

Aknenarben und verfeinert

grosse Poren!

Kompetente Partner

für eine frische, klare, strahlende Haut

Med. Kosmetik –füreffektive,klareHautresultate.

Sarnen |Tel.041 6609566|www.kosmetikstudio-estetica.ch

Online-Reservationen

www.tennishalle-kerns.ch

Tennishalle

2Plätze mit

Tennisbelag «Force ES»

(Granulat)

Kerns

Kontaktperson für die Reservation von Saisonplätzen

Patrick Imfeld ·Natel 079 251 54 10 ·administration@tckerns.ch

Öffnungszeiten

11.Oktober 2021 –2.April 2022

MO–FR 9.00 bis 21.30Uhr

SA–SO 9.00 bis 17.00 Uhr

Tennishalle Kerns

Sportweg 3, Postfach

6064 Kerns

HörwerkGmbH ·Sarnen·Regula Reinhard

Telefon 041 661 01 01 ·www.hoerwerk.ch

Innehalten, lauschen und geniessen.

Hörmomente des Glücks.


Vorjedem Restaurantbesuch testen?

Lieber impfen lassen –mit oder ohne Termin

Termine für eine Covid-19-Impfung amkantonalen Impfzentrum können

weiterhin per Telefon unter 0840 005 800 (Montag –Sonntag, 08.00 –

18.00 Uhr; max. 7,5 Rappen pro Minute) oder per Online-Formular unter

www.ow.ch/impfen reserviert werden. Die nächsten Walk-in-Impfungen

finden an folgenden Tagen statt:

• Freitag, 29. Oktober 2021: 13.30 –17.00 Uhr

• Donnerstag, 4.November 2021: 16.00 –19.00 Uhr

• Mittwoch, 10. November 2021: 13.30 –17.00 Uhr

• Mittwoch, 17. November 2021: 16.00 –19.00 Uhr

Hinweis: Neuer Standort ander Kägiswilerstrasse 35 in Sarnen

Standardmässig werden die mRNA-Impfstoffe von Pfizer/BioNTech oder

Moderna verwendet. Auf Anfrage vor Ort wird auch der Impfstoff Janssen

von Johnson&Johnson angeboten. Interessierte Personen müssen lediglich

einen amtlichen Ausweis und ihre Krankenkassenkarte mitnehmen. Eine

Anmeldung ist nicht nötig.

Neu: Testtermine unter www.ow.ch/testen online reservieren.

Gesundheitsamt Obwalden

St. Antonistrasse 4, Postfach 1243, 6061 Sarnen

Mehr Informationen: www.ow.ch/impfen

Covid-Hotline: 041 666 67 99, (Mo –Fr8.00–11.45/13.30–17.00)


Weltsparwoche bei Raiffeisen

Sparen lohnt sich

Sparen liegt nach wie vor im Trend! Wir

Schweizerinnen und Schweizer sind besonders

gute Sparer. Zum Weltspartag Ende

Oktober belohnen die Raiffeisenbanken Obund

Nidwalden alle sparsamen Kinder mit

einem Geschenk.

KABARETTIST

SIMONENZLER

Samstag, 13. November 2021, 18.30 Uhr

In seinem neustenProgramm«wahrhalsig»stellt

SimonEnzler «höndergröndige» Fragen.Am

Schlussbleibteineeinzige Antwort: Nichtalles,

waswahr wird,war gewünscht. Oder reicht es

nichtschon,dasseinem die anderenglauben?

Informationen

krone-sarnen.ch,simonenzler.ch

Tickets imTicketshop

Apéro &3-Gang-Cabaretdinner

CHF85.–

CHF35.–

proPerson

Resttickets, nurCabaret

Pflege /Betreuung /Mobilität /Wohlbefinden

Öffnungszeiten

Di -Fr09:00 -12:00 /14:00 -18:00

Sa 09:00 -16:00 durchgehend

Schmiedgasse 27a, 6370 Stans

Telefon: 041 610 75 75 // E-Mail: mailbox@xtramobil.ch

Sparen bleibt wichtig, geht heute aber anders

Sparen sorgt für Sicherheit. Denn die Gewissheit,

Geld auf der Seite zu haben fürs Alter, eine

Krise oder die Ausbildung der Kinder,lässt einen

ruhiger schlafen. Sparen sorgt aber auch für finanzielle

Unabhängigkeit und damit für mehr

Flexibilität. Die gesteckten Ziele rücken mit den

Jahren näher –der Traum vom Eigenheim, der

Weltreise oder dem Elektroauto nimmt mehr

und mehr Gestalt an.

Ob das Bedürfnis nach Sicherheit oder die Erfüllung

eines Traums im Zentrum steht, spielt

keine Rolle. Sparen beschäftigt uns alle. Oftmals

am Monatsende und ganz speziell im Oktober.

Denn am 31. Oktober ist seit fast 100 Jahren

jeweils Weltspartag. Was ursprünglich dafür gedacht

war, der Bevölkerung das Sparen als gesamtgesellschaftliche

Aufgabe nahezubringen,

hat nichts an Bedeutung verloren: Sparen ist

und bleibt wichtig.

Verändert hat sich hingegen die Art und Weise

des Sparens. Wegen der tiefen Zinsen hat das

klassische Sparkonto an Attraktivität eingebüsst

und die Bedeutung anderer Formen des Sparens

wie zum Beispiel mit Fonds-Sparplänen zugenommen.

Kinder erhalten Belohnung

Je früher man mit dem Sparen beginnt, desto

besser –insbesondere für unsere Kinder. Der

Weltspartag am 31. Oktober erinnert alle Kinder

daran, dass auch sie bereits mit dem Sparen anfangen

sollen.

Die Raiffeisenbanken Ob- und Nidwalden schenkenallen

Kindern, die in der Wochevom 25.bis

29. Oktober 2021 ihr Sparkässeli bei der Bank

leeren und auf ihr Konto einzahlen, eine kleine

Überraschung.

www.raiffeisen.ch/obwalden


Für jedes Budget die

ideale Versicherung.

Bis zum

30. November

zur CSS

wechseln.

Verlangen Siejetzt Ihre persönliche Offerte undseien Sieimneuen Jahr

mituns bereit füralles,was dasLeben mitIhnen vorhat.Für deneinfachen

Wechselzur CSSkümmern wir unsfür Sie um sämtlicheFormalitäten.

Erwachsene

CHF 195.95/Mt.*

Franchise CHF 2500,

Deckung Krankheit

Kinder (bis 18 J.)

CHF 68.55/Mt.*

Franchise CHF 0,

Deckung Krankheit und Unfall

Jugendliche (19–25 J.)

CHF 139.15/Mt.*

Franchise CHF 2500,

Deckung Krankheit

*Monatsprämie 2022, (Nettoprämie inkl.

Rückerstattung Umweltabgabe und Rückzahlung

aus Reserven), Kanton OW, Hausarztversicherung

Profit (Hausarzt-Modell der Grundversicherung),

Rechtsträger: Arcosana AG(Unternehmen

der CSS-Gruppe)

Agentur Sarnen

Kernserstrasse 17, 6061 Sarnen, Telefon 058 277 3106, info.sarnen@css.ch

Slavisa Dugic

Agenturleiter

Rahel Lussi

Kundenberaterin

Gabriela Küng

Kundenberaterin

Micael Pinho Silva

Lernender

Gabriela Odermatt

Mitarbeiterin

Kundenservice

Mirjana Pajkanovic

Mitarbeiterin

Kundenservice

Deine Gesundheit.

Dein Partner.


VON AH DRUCKKALENDER2022

VorlauterBäumen den Wald sehen –nur mitdem vonAhDruck-Kalender 2022 istdas Monatfür

Monatmöglich!Entdecken Sie mitden einmaligen Bilderndie Wunderwelt desWaldes.

Der Kalender ist ab November zum Preis von Fr. 25.– bei uns an der Kernserstrasse 31 in Sarnen

erhältlich. Oder bestellen Sie bequem über unsere Webseite unter«Verlag».

Kernserstrasse 31 6060 Sarnen T041 666 75 75 www.vonahdruck.ch

BLASGERÄT BR 800 C-E

WirkaufenIhr Auto!

Alle Marken: Autos,Busse, Jeeps,Lieferwagen und

Motorräder,Kilometer und Zustand egal. Guter

Preis,wirdbar bezahlt und auf Wunsch abgeholt.

Telefon 079 639 33 28, auch Sa/So

Autos gesucht

Gegen Barzahlung und guten Preis kaufe ich alle

Automarken und -arten (PW, Bus, Lieferwagen …).

Neue und alte Modelle, Zustand und Km-Stand egal.

autosgesucht@gmail.com, Telefon 079 600 91 91

STÄRKSTESBLASGERÄT VONSTIHL


Vorstand Freundeskreisv.l.n.r.: Therese Dillier (Geschäftsstelle),PiusZiegler (Präsident), Margrit Zurbuchen,

Roly Gasser(Vizepräsident), EstherImfeld,Dr. med. Andreas Gattiker(beratendes Mitglied), Jürg Berlinger

Der Vorstand des Freundeskreises Kantonsspital

Obwalden war amWochenmarkt vom vergangenen

Samstag präsent und informierte über die Anliegen

des Freundeskreises. Erdurfte ein reges Interesse

am Spital und dessen Zukunft feststellen. Herzlichen

Dank für die engagierten Gespräche.

Hinweis:

Herbstanlass vom Donnerstag, 4. November 2021, 19.00 Uhr

im Hotel Krone in Sarnen

Dr. med. Thomas Kaeslin, Chefarzt Medizin KSOW und stellvertretender Spitaldirektor

hält in seinem Referat

Das Kantonsspital Obwalden in Covid-Zeiten –

Krisenbewältigung, Chancen und Risiken

Rück- und Ausschau über diese bewegte Zeit. Anschliessend wird ein Imbiss offeriert,

der gute Gelegenheit zum persönlichen Gespräch bietet.

Der Anlass ist öffentlich. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung bis

31. Oktober 2021 erforderlich. Zudem gilt Zertifikatspflicht.

E-Mail: freundeskreis@ksow.ch | Telefon: 079 370 60 68

Freundeskreis Kantonsspital Obwalden, Geschäftsstelle, Kirchstrasse 8, 6060 Sarnen


Viehscherenprüftag

Donnerstag, 4. November 2021, 8.00 –12.00 Uhr

Bei Burch Eisenwaren GmbH, Grossteilersstr. 83, Giswil

In Zusammenarbeit mit Fachleuten der Firma Heiniger AG

prüfen wir an diesem Tag kostenlos ihre Viehschere.

Reinigung -Service -Reparaturen -Messerwechsel -Beratung -Verkauf

Autoexport

Kaufe fast alle Autos und Busse für

Export. Kilometer und Zustand egal.

Barzahlung, wird abgeholt.

Telefon 079 705 76 53

30. Oktober2021

8.00–16.00 Uhr

Daten 2022:

30. April &29. Oktober 2022

Wirersetzen IhreBadewanne zum

Pauschalpreis ohne Plättli-Schaden

Rufen Sie an, wir beraten Sie gerne.

Telefon 041 925 0000

6210 Sursee

Ringstrasse 19, 6010 Kriens


seit 1982

LETZTERWOCHENMARKTBIS 14.00UHR GEÖFFNET

Pony- &

Eselreiten

ab 10.00 Uhr

(Nur bei schönem Wetter)

wenn vorhanden, Velohelm

mitnehmen

Musikalische Unterhaltung mitdem Trio Tschifeler ab 10 Uhr

Gaststände

Kulinarisches

Terre des Hommes –Nützliches &Dekoratives

für daheim, handgestrickte Socken für Gross &

Klein, Hanteli, NEU: Winter-Hausfinken&-schals

Babs Mathis –div. Löwenzahnhonig, Tannenspitzlihonig,

Pestos und Kräuterbutter

Märchtbeizli –Feine Obwaldner Älplermagronä,

Grillwürste &hausgemachtes Apfelmus

Selam Fshaye –Eritreische Spezialitäten

Paul Kiser –Raclette oder Käseschnitte mit

oder ohne Speck. NEU: Apfelchüechlimit Vanillesauce.

Äs hed solangs hed.

Toi Kritsaya –Vegane Thai Küche

Odermatt-Kiser Heiligkreuz –Mehr als 20 Apfel Sorten, 3verschiedene

Apfelsäfte von sehr süss bis säuerlich inBag-in-Box 5l und 10l

Gabi und Jörg Würsch Emmetten –Orangen-Schoggi-Marmorcake,

Rüeblicake... viele verschiedene Konfis und Sirupe

Familie Müller, Kägiswil –Herbstblumensträusse und Gestecke,

Speisekürbisse, Kartoffeln und frische Freilandeier

Hofkooperation Mattacher, Spechtsbrenden, Meinbiohof –mit

erntefrischem Demeter und BioGemüse

Beck Berwert –Immer wieder guet: OW-Bireweggen, Zigerkrapfen,

diverse Dinkelbrote

Meeals Tee/Alison Dünner –AmSchlussmarkt gebe ichnochmalVollgasmit

noch mehr Tees &Zubehör sowievielenAusverkaufs-Artikeln!

Sälmi Töngi, Gerschnialp Engelberg –Aktuell: Alp-Fonduemischung

und Alp-Raclettekäse

LiebeMärcht-Kunden,ein ganz herzliches «DANKÄSCHÖN», dass

wir mit Ihnen eine sotolle Märcht-Saison erleben durften.

Wir freuen uns, Sie alle ab dem 7.Mai 2022 wieder am Märcht

begrüssen zu dürfen.

Hebed Sorg und bliibet gsund –Ihri Sarner Märtlyt

Märtbeizli

bis 16Uhr geöffnet


Lass die Profis an denTank

Tankreinigung

Neuanlagen/Sanierungen

HERMANN BAUMANN AG

Bäni Britschgi

8702 Zollikon 6063Stalden

Tel. 044391 95 37 Tel. 041 660 90 37

Natel 079437 33 05

Brünigstrasse 118, 6061 Sarnen

www.visionella.ch

Wotsch äsguäts Klima ha,

muäsch dr Burch vo gisWil ha!

Rothenburgstrasse32|6020 Emmenbrücke

www.eleconstruct.ch

Garage Schliere

Mark Schnyder und Nhi Nguyen

Brünigstr. 11 I6055 Alpnach-Dorf

Tel. 041 671 07 07 Iwww.garage-schliere.ch


2. LIGA |SA30.10. |17:00 UHR

FC SARNEN

VS.SCCHAMII

Heimspiele

FR 29.10. 20:00 FCSarnen30+ -FCSchattdorf

SA 30.10. 10:00 FCSarnenEb-FCHergiswila

SA 30.10. 12:00 JFSarneraatalDb-LuzernerSCb

SA 30.10. 20:00 TeamOWB-Zug 94 a

Auch wennsmal nichtsorundläuft.

Beiuns stehen Sienie im Abseits.

AdrianTruttmann, Versicherungs-und Vorsorgeberater

T041 6665849,adrian.truttmann@mobiliar.ch

mobiliar.ch/obwalden-nidwalden

1129451


Totalsperrung der Zubenstrasse inSt. Niklausen

im Abschnitt Bethanien- bis Riedstrasse

Infolge Belagssanierung ist die Zubenstrasse im Abschnitt zwischen der

Bethanien- und der Riedstrasse wie folgt nicht befahrbar:

Dienstag, 9. November 2021, 07.00 Uhr bis

Freitag, 12. November 2021, 19.00 Uhr

Witterungsbedingte Verschiebungen im Zeitplan sind möglich. Die Zufahrt zum

Gästehaus Bethanien ist jederzeit gewährleistet.

Wir danken den betroffenen Anwohnerinnen und Anwohnern sowie den

Verkehrsteilnehmenden für das Verständnis.

Fasnachtsplaketten Ankauf

Stückpreise von Fr. 20.– bis 150.–.

Telefon 076 778 04 30

KURIO BROCKI HAECKI

–Räumungen, Umzüge, Transporte, Entsorgungen,

Reinigungen &Lagerplätze

–Verkauf auf400 400 m² m² Einkaufsfläche, Annahme Annahme guter guter

Dinge derZeit

Zeit

Tel. 041 660 60 61, 6056 Kägiswil, www.kuriobrocki.ch

Ob- und Nidwalden

Unschlagbar starkeWirkung!


1.399

799-

2ER-LEDERSOFA

899-

1.599

3ER-LEDERSOFA

Stoff-/Lederauswahl

Sitzgarnitur mitechtem Lederbezug,grosseStoff-und Lederauswahlzum individuellen Preis erhältlich,best. aus:

799.- 899.- (15810215/09,08,18-19)

Taschen-Gutschein

20%

auffastalles,

wasindie EGGER-Tasche passt!

Gültig bis 07.11.2021. Nicht mit anderen Aktionen (z.B. Gutscheinen und Rabattaktionen) kumulierbar. Ausgenommen

Werbe-/Aktions- undBestpreisartikel. Alle PreisesindAbholpreiseinCHF.Nicht gültigauf bereits getätigteAufträgeund

fürProdukte derMarken Joop!, Stressless,Zebra,Biohort, Glatz, Horst, Superba,MAB Betschart, HildingAnders Bico, Sit

Mobilia, Intertime, Swissplus, Strässle, Spectral, Flexa, Doc Philrouge, Sprenger, Seetal, Girsberger, Willisau, Trendstühle,Zumsteg,Sitzplatz,

Lüönd, Karl Omlin,Team 7, Swissflex,Riposa,Rüttimann,Kuperus, Stylife.

bis

zu

30%

auf Möbel

Gültig bis 07.11.2021. Gültig vom Katalogpreis. Nicht mit

anderen Aktionen (z.B. Gutscheinen und Rabattaktionen)

kumulierbar. Ausgenommen Werbe-/Aktions- und Bestpreisartikel.

Alle Preise sind Abholpreise inCHF. Nicht

gültig auf bereits getätigte Aufträge und für Produkte

derMarken Joop!, Stressless,Zebra,Biohort, Glatz, Horst,

Superba,MAB Betschart, HildingAndersBico, Sit Mobilia,

Intertime, Swissplus, Strässle, Spectral, Flexa, Doc Philrouge,Sprenger,Seetal,Girsberger,Willisau,Trendstühle,

Zumsteg, Sitzplatz, Lüönd, Karl Omlin, Team 7,Swissflex,

Riposa, Rüttimann,Kuperus,Stylife.

Möbel EGGER, Luzernstrasse101,6274Eschenbach,moebelegger.ch


Jetzt Aktuell:

Obwaldner Krankenkassen

Prämien 2022

Erwachsene ab CHF 188.70 pro Monat

19 -25Jährige abCHF 125.00 pro Monat

Kinder ab CHF 72.80 pro Monat

Jetzt unverbindlich vergleichen

041 612 10 10

www.unterwaldner.com

GREAT!

RAY THE

MAN!

y

o

u

r

f

a

m

i

l

y

Herzliche Gratulation zumBachelor of Science in

Business Communications mit BSc-Thesis-Note

5.8und der Gesamtnote5.4!

Autoankauf zu Höchstpreisen

alle Marken, auch Toyota und Unfallauto.

Barzahlung. Täglich 7–21Uhr.

Telefon 079 584 55 55 /076 783 08 06

auto.ade@gmail.com

AUTOEXPORT

Kaufe fast alle Autos, Wohnmobile und Busse zu

einem fairen Preis. Kilometer und Zustand egal,

auch Hagelschäden sind kein Problem.

Sie erreichen mich unter Telefon 079 643 08 72

HELLSEHER MAGIC

&KARTENLEGER

Man nennt mich den Meister des Kartenlegens

Seit 34 Jahren lege ich die Karten schon.

0901 /551 552 (Fr.2.50 /Min.)

Rufe mich an

24 Std./365 Tage für dich da!

Ich helfe dir bei allen Lebensfragen, ruf mich an und

ich helfe dir weiter.Mit Hilfe der Karten blicke ich dir

in deine Zukunft!


SARNEN OW,

AulaCher,

Samstag,

04. Dez. 2021,

Beginn19:30 Uhr

ÖffnungFoyer 18:00 Uhr,

Saalöffnung 18:30 Uhr

Zutritt nur mit gültigem

Covid-Zertifikat und

amtlichem Ausweis.

Tickets http://brass-ow.yourticket.ch

BRASS OWpräsentiert

Galakonzert

Swiss Army Big Band

unterder Leitungvon Edgar Schmid –Feat. Stefanie Suhner (vocal)

Samstag,27. November 2021 in Sarnen OW

Aula Cher

Beginn 19.30 Uhr, Türöffnung 18.30 Uhr

Sitzplatzreservation unter http://brass-ow.yourticket.ch

Türkollekte

BAG-Massnahmen:Einlass nur mitgültigem

Covid-Zertifikat undamtlichem Ausweis.

WeitereInformationen unter079 2917808


JUBILÄUMSANLÄSSE

NOVEMBER

05.11.

Rendez-vous de

chasse

ABGESAGT

Musikalisch-kulinarischer Abend

mit der Horngruppe Obwalden

HotelKrone, 19.00Uhr

05.11.

Familienkonzert

Schwester, Vater, Grosi, Götti…

lassen sich auf ein gemeinsames

musikalisches Abenteuer ein

Aula Cher,19.00Uhr

11.11.

Jazz in Sarnen

Bass-Ensemble

Ensembles der Musikschule eröffnen

den groovigen Konzertabend

Freeheit, 20.00Uhr

Comedy-Programm «Oh NEIN Papa!»

S’Rindlisbachers kommen

in dieAulaCherSarnen

Seit bald 35 Jahren prägt erdie Schweizer Comedy-

und Unterhaltungsszene massgeblich mit. Ob

mit den «Schmirinski’s» oder mit «Edelmais», René

Rindlisbacher traf mit seinem für ihn typischen Humor

stets den Nervder Zuschauer.Nun nimmt er ein

weiteres Projekt inAngriff. Natürlich wieder auf der

Bühne, natürlich wieder Comedy und natürlich wieder

zu zweit.

Wieso indie Ferne schweifen, denn die Gute wohnt

so nah. Seine Tochter Laura wird als neue Bühnenpartnerin

aufdecken, wo Papas Schwächen liegen.

Dieser hingegen versucht, ihr Unterfangen auf seine

Art und Weise imKeime zu ersticken und beweist

den Zuschauern, dass Töchter durchaus nichtnur Papas

Lieblingesein können.

«Oh nein Papa…» ist eine witzige Konfrontation

zwischen Geschlechtern und Generationen, welche

keine Fragen offenlässt. Bei Renés bekannt bissiger

Art sind Spannungen vorprogrammiert. Natürlich

dürfen auch altbekannte und beliebte Bühnenfiguren

wie Alfonso oder Bruno Waldvogel nicht fehlen.

Sie sorgen dafür, dass esauch neben den humorvollen,familiären

Differenzen sehr viel zu lachen gibt.

Vater und Tochterauf einer Comedybühne,eine Konstellation

wie es sie sonoch nie gegeben hat. Der

Vorverkauf für die Vorstellung amSamstag, 6.November

2021 in der Aula Cher in Sarnen läuft über

www.ticketcorner.ch.

Samstag, 6. November 2021,20.00 Uhr

Aula Cher Sarnen, Türöffnung: 19.00 Uhr

Vorverkauf: www.ticketcorner.ch

Tickets: Fr. 59.00 /49.00 /39.00

Der Zutritt ist nur mit einem Covid-Zertifikat und einem amtlichen

Ausweismöglich.Wegen derzusätzlichenKontrollen bitten

wir Sie, etwas mehr Zeit für den Einlass einzurechnen und frühzeitig

anzureisen. Keine Maskenpflicht, jedoch gelten die aktuellen

Regeln desBundesund desjeweiligenKantons. Bei Fragen

undUnklarheiten wenden Siesichbitte an info@eventhouse.ch


Brauchen Ihre Angehörigen

Unterstützung?

Von

Krankenkassen

anerkannt

Fürsorgliche Betreuende helfen imHaushalt, bei der Grundpflege,

begleiten zum Arzt, geben Sicherheit u.v.m. Auch bei

Demenz. Wenige bis 24Stunden. Führender Anbieter. Kostenlose

Beratung.

Tel041 3681010

luzern@homeinstead.ch

www.homeinstead.ch


E I N L A D U N G

LUFTPISTOLEN

Z U M

NACHWUCHSKURS 2021/2022

ANMelduNg

Bei KUrT DUrrer

NATEL: 079 334 18 68

K

u

r

s

s

t

a

r

Freitag

29.10.2021

18:00Uhr

t

KURSORT:

E H E MAL I GES

BeZIRKSGEMEINDEHAUS

SCHWARZENBERGSTRASSE 1, KÄGISWIL

Kursabende: Freitag oder Donnerstag

Kursdauer: ca. 18 –20Lektionen à11/2 Std. vom 29. Oktober 2021 bis ca.

anfangs März 2022 Es werden wiederum mehrere Kurse geführt.

Kosten:

Der Kurs kostet CHF 50.00 /Abdem zweiten Schiesstag zuentrichten

Teilnahme: Teilnahmeberechtigt sind Jungen und Mädchen mit Jahrgang 2002 –2009.

Wir freue uns, auf deine Anmeldung und auf einen lehrreichen und spannenden Kurs!

Pistolenschützen Sarnen Dahinden Martin /Durrer Kurt

Fuss Fit-Podologie

Medizinische Fusspflege

TERMINE NACH TELEFONISCHERVEREINBARUNG

Fuss Fit-Podologie . JanetZaniolo . Brünigstrasse 129 . 6060 Sarnen . 076298 46 73

Dorfplatz6|6060 Sarnen


AD

ASTRA

SA 30.10.21, 18.00 UHR

ALLIGATOR

MALANS

RUNDE 8

NLA

Nicola Burri

Marc Dubacher

Andreas Ming

NÄCHSTES HEIMSPIEL VS. WALDKIRCH -ST. GALLEN

Sonntag, 07.11.2021, 19.00 UHR

HAUPTSPONSOR

GOLDSPONSOREN

CO-SPONSOREN

Einlass nur mit gültigem Covid-Zertifikat!


Berufsinformationstage BIT2021

Berufs- und Weiterbildungsberatung und Obwaldner Lehrbetriebe


Gastro

WO ESSEN SPASS MACHT

(SICH) KULINARISCH VERWÖHNEN LASSEN


Gastro


Gastro

Genuss. Kultur.Tradition.

ROSE

Geniessen Sie

unsere Gerichte

derWildkarte

bis am15. November

Wir sind gegenWillkür

WIR MACHEN

EINE PAUSE...

Voranzeige:

Metzgete

18.-22. November

Familie Bruno und Barbara della Torre

Dorfstrasse 5|6064 Kerns | 041 660 17 02

info@rose-kerns.ch | www.rose-kerns.ch

www.driftlokal.ch

Liebe Gäste,

wir haben unsere Menu Karte

aufgefrischt, freuen Sie sich auf

Neues imLaNovità!

Reservationen nehmen wir gerne unter

041 660 12 04 entgegen.

Take Away mit 15% auf alle unsere

Speisen bleibt weiterhin für Sie bestehen.

Wir freuen uns auf Sie!

Marino Giuri, Giovanna Perrone &Team


Gastro

feine Herbstköstlichkeiten…

«Wilde Zeiten» im

Restaurant Veranda

Wir freuen uns auf

Ihre Reservation!

Wohl erholt sind wirzurückaus den

Ferien undfreuenuns,euchmit unseren

Köstlichkeitenzuverwöhnen:

· FrischeForelle &andere Fischgerichte

· Kalbsleberlimit Rösti

· Wild Gerichte

· FeineTages Menus und

viele weitereGaumenfreuden

Voranzeige: 5. –9.November Muscheln

AufeurenBesuch freuensich ganz besonders

Moritz undIrene Rogger undTeam

Jugendstil-Hotel PAXMONTANA

Dossen 1 | 6073 Flüeli-Ranft

Tel. 041 666 24 00 | www.paxmontana.ch

Fam. Rogger |Bergstrasse 2|6060 Sarnen

Tel. 041 660 12 38 www.hotelpeterhof.ch

Gmbh

Restaurant zum Turm

Mo bis Fr 3verschiedeneMittagsmenüs zurAuswahl

Gut, Schnell &Günstig

Sonntag, 7. November

ab 11.00 Uhr Frühschoppen

Toni Frunz und sini Musikanten

ab ca. 13.30 Uhr Musikstubätä

Für Sie machen wir ein 3Gang Menü

Reservation nur mit Essen möglich

Bar-Öffnungszeiten:

ab 4.11.2021, 20 Uhr wiederDo-Sa offen

Willkommens-Party fürBardame Alessandra

am 4.11.2021 – Zertifikations-Pflicht

Ihr Turm-Team freut sich auf Ihren Besuch

Restaurant zum Turm IMelchtalerstrasse 1

6064 Kerns I041 660 11 63 Iwww.turmkerns.ch


einzige

Kegelbahn

in OW

Gastro

EDITH'S

einfach ausser gewöhnlich

Wir beenden

die Wildsaison

am 14.November 2021!

Voranzeige:

TraditionellimDezember servierenwir unser

feines Adventsmenü,auf Wunsch zu Ihnen

nach Hauseoderins Geschäft!

einfach ausser gewöhnlich

6074 Giswil ·Tel. 041 6760036

www.ediths-alpenrösli.ch·Mi&Do: Ruhetag

www.aiola.ch

AIOLA caffetteria eristorante

Brünigstrasse 158 | 6060 Sarnen

041 660 15 15 | täglich geöffnet

AIOLA Seerestaurant

Harissenbucht | 6362 Stansstad

041 610 79 07 | täglich geöffnet

Betriebsferien bis 9. November

NEU ab 28. Oktober

041 660 51 29 Sarnen

aus Tradition gut

Werden die Tage wieder kürzer,

geniessen Sie einen gemütlichen

Abend beim Tischgrill mit

verschiedenen Fleischarten

und Saucen.

Montag, Donnerstag

Freitag &Samstag

ab 17.00 Uhr geöffnet

Familie Odermatt | Bahnhofstrasse 30

6078 Lungern | T041 678 15 55

info@bahnhoefli.ch | www.bahnhoefli.ch

Wir freuen uns auf Sie

Xaver Haas und das ganze Jordanteam

RestaurantJordan täglichgeöffnet

Pizzeria Gjordano Mittwoch &Donnerstaggeschlossen


Gastro

Unsere einzigartige Location

Ihr Raum für unvergessliche

Weihnachtsanlässe

Wir beraten Sie gerne

Cantina Caverna

Walchistrasse 30 | 6078 Lungern

041 679 77 22 | cantina-caverna.ch

Bruder-Klausen-Weg1 |6072Sachseln

041660 53 00 |kreuz-sachseln.net

Take Away

Terrasse offen

Mittags Menu

Öffnungszeiten

Mo –Fr 08.45 –14.00 | 17.00–22.00 Uhr

Sa 17.00–22.00 Uhr | So geschlossen

Aktuell

Wir freuen uns auf Sie

SaisonaleKarte mit

Wildgerichten

Brünigstrasse 33, 6055 Alpnach Dorf

Telefon 041 670 1422|allegro-alpnach.ch


Gastro

Hotel Reuti …

…der Treffpunkt

am Hasliberg

GASTHAUS

ZUM

LANDENBERG

Terrasse geöffnet

Info +Reservation:

+4133972 53 00

Mittagsmenu

ab Fr.19.50 (2-Gang)

Auch im Take Away

Restaurant Pappalappa . Tel. 041660 12 12

info@pappalappa.ch . www.pappalappa.ch

Hier können Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen...

RESTAURANT GASTGEBER ORT TELEFON WEB

CantinaCaverna Team CantinaCaverna Lungern 041679 77 22 cantina-caverna.ch

DieWeinstube MarcoAmrein Flüeli-Ranft 041 6600060 dieweinstube.ch

DriftSimracing Renato Burch Kerns 041666 29 29 driftlokal.ch

Edith’s Alpenrösli Edith Abächerli Giswil 041 676 00 36 ediths-alpenroesli.ch

Gasthaus Rose Barbara&Brunodella Torre Kerns 041 6601702 rose-kerns.ch

Gasthauszum Landenberg PeterMuff Sarnen 041660 12 12 muffis.ch/pappalappa

HotelKreuz AnitaPawlick Sachseln 041660 53 90 kreuz-sachseln.net

HotelPaxmontana Team Paxmontana Flüeli-Ranft 041666 24 00 paxmontana.ch

HotelReuti Team HotelReuti Hasliberg 033 972 53 00 hotelreuti.ch

La Novità GiovannaPerrone &MarinoGiuri Sarnen 041660 12 04 la-novita.ch

LandgasthofGrossteil Christian &AngelikaHalter Giswil 041675 11 08 grossteil.ch

Restaurant Bahnhöfli Lisbeth&Hansruedi Odermatt Lungern 041 678 15 55 bahnhöfli.ch

Restaurant Jordan XaverHaas Sarnen 041660 51 29 restaurant-jordan.ch

Restaurant zumTurm Daniel vonRotz Kerns 041660 11 63 turmkerns.ch

Restaurant-Hotel Peterhof Irene undMoritzRogger Sarnen 041660 12 38 hotelpeterhof.ch

Ristorante Aiola RamizPanxha Sarnen 041660 15 15 aiola.ch

Ristorante Pizzeria Allegro Karolina&Diego Di Caprio AlpnachDorf 041 6701422 allegro-alpnach.ch

Zollhaus Daniela &Denny Bergemann Giswil 041675 11 72 zollhaus-sachseln.ch


Gastro

Geschäftsessen?

ALS WERTSCHÄTZUNG UND

DANKESCHÖN FÜR MITARBEITER,

FAMILIE & FREUNDE?

Seit über 60 Jahren ist unser Landgasthof

GrossteilinFamilienbesitz.Mit gastronomischer

Leidenschaft verfolgenwir zusammen

mit unserem Team stets das Ziel, unseren

Gästen Freude &Harmonie zu vermitteln.

Ob auf dem Teller, zwischenmenschlich oder

durchein gemütliches Ambiente…

Öffnungszeiten:

Mittwoch bis Samstag

Sonntag

Montag und Dienstag

09.00 -23.00 Uhr

10.00 -16.00 Uhr

Ruhetag

Anschrift:

Landgasthof Grossteil

Familie Christian Halter

Rütistrasse 12|6074 Giswil

Telefon 041 675 1108

info@grossteil.ch | www.grossteil.ch

BESONDERE ZEITEN…

KREATIVE LÖSUNGEN

mit einem feinen Essen das Jahr ausklingen

lassen... ob zweisam, dreisam, gemeinsam im

Grossteiloderdaheim...leckerwird'sbestimmt!

Vielen Dank fürIhre Unterstützung,

Treue und Loyalität!

GUTSCHEINANGEBOT

ZUM VERSCHENKEN

Merci-Menü

3Gang Wintermenü

Gutschein p. Person CHF 60.00

(im Landgasthof Grossteil einlösbar 19.11.21.-09.01.22)

Wonder-Full

Bag

WEIHNACHTS/JAHRESESSEN

IN 4GÄNGENFÜR DAHEIM

Ein 4Gang Wintermenü für zu Hause

Schmutzlisalat &Apfel-Selleriesüppli

Gefülltes Schweinsfilet/Gratin/Tomate

"Schoggi-Mousse"

Wonder-Full-Bag p. Person CHF 55.00

zum daheim wärmen

(auf Bestellung, einlösbar von 19.11.21-19.12.21)


WEITERE SPIELE, 30.10.2021

Vereinshalle Sarnen

U23

RAIFFEISEN

VOLLEYA

OBWALDEN

NLB VOLLEYAOBWALDEN

VBC GLARONIA

Samstag, 30.10.2021

18.00 Uhr,Vereinshalle

2. Liga

11.00 UHR 15.30 UHR

Hauptsponsor

visuelle Kommunikation

Ausrüster

Medienpartner

Co-Sponsoren

Weitere Sponsoren

Matchball-Sponsoren:

Aktuell Obwalden, Sarnen •Odermatt Kerns AG, Kerns •Verena Enz, Giswil

Herzog MarinecenterAG, Alpnachstad •GarageCarrosserie Bienz, Giswil

architektur3 AG, Kerns •Karl Enz GmbH, Lungern •Pizzeria da Mario, Sarnen

volleya.ch

Bitte beachtet, dass an unseren Matchs die Zertifikatspflicht gilt.


Stalden 1890

PfarrkircheStalden:Fotoausstellung ausalten Zeiten

GeniessenSie dieSchönheit undRuheder SchwanderKircheund tauchenSie einin

eine vergangene, einfache und doch glückliche Welt. Die Fotos dieser permanenten

Ausstellung stammen aus der grossen Sammlung von Fridolin Anderhalden.

Die Bilder werden sporadisch ausgewechselt.

Herzliche Einladung –Pfarrei Schwendi und Fridolin Anderhalden

FRISCHE KOCH-IDEE

VON IHREM VOLG

Das heutige Rezept:

Lauchwähemit Baumnüssen und Rohschinken

Zutaten für 1Wähe à28cmØ:

1Lauchstange

2ELButter

120g Baumnüsse

8Rohschinkentranchen

1Kuchenteig, rund,

ausgewallt (230 g)

Zubereitung

1. Lauch in 3mmdünne Rädchen schneiden. Butter in einer Pfanne

erhitzen und Lauch darin auf kleiner Stufe andünsten. Er soll weich

werden, aber keine Farbe annehmen. Auskühlen lassen. Baumnüsse

grob hacken und in einer Pfanne ohne Fettzugabe anrösten.

4Tranchen Rohschinken inStreifen schneiden, mit den Nüssen und

dem Lauch vermischen. Teig in das Blech legen, mit einer Gabel

einstechen und Lauchmasse darauf verteilen.

2. Eier, Milch, sauren Halbrahm, Reibkäse und Maizena zu einem Guss

verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und Wähe

damit übergiessen.

3. Im auf 180 °C vorgeheizten Ofen 20 Min. backen. Übrige Rohschinkentranchen

zerzupfen, auf dem Kuchen verteilen und weitere

10 Min. backen.

Weitere Rezepte finden Sie auf http://www.volg.ch/rezepte

Zubereitung: 25Min. plus

30 Min. backen

3Eier

2dlMilch

150g Saurer Halbrahm

120g Reibkäse

(z.B. Emmentaler/Gruyère)

½TLMaizena,gestrichen

Salz,Pfeffer,Muskatnuss

Brennnello-Produkte

Bio Natur Vegan

Die besten Produkte aus den Zutaten

der Natur:

•ätherische Öle

•Nahrungsergänzung

•Pflegeprodukte

Unser Shop: brennnesseltom.ch

Händleranfragen werden gerne entgegen

genommen

Ob- und Nidwalden

Unschlagbar starkeWirkung!


RÜCKBLICK DER SCHREINER

BERUFSINFORMATIONSTAG OKTOBER 2021


ADVENTSBASTELN

FÜR KLEIN UND GROSS

Ort

Showroom, Lindenstrasse9,Sarnen

Zeit

14 -17Uhr

Datum

10. November 2021

Kostenlos und ohne Anmeldung

Ohne Zertifikat

Mit Schutzkonzept

Lindenstrasse 9

6060 Sarnen

041 662 00 70

elektrofurrer.ch

Oftmals wissen wir nicht, wie wir jemanden

tröstenkönnen, der einen geliebtenMenschen

durch den Tod verloren hat.

«Seelenfeder –

Ein Zeichen von dir»

ist ein Buch, das Trost gibt und

Hoffnung schenkt –ein Wegbegleiter!

Mehr dazu unter www.seelenfeder.ch

Bestellungen unter info@seelenfeder.ch

Saisonende: 5.November

YOGA & Atmung

Neue Kurse: DO Stans* 19.30h

DI Alpnach 17.45h & 19.30h

Einzelne SA 11-13h 6.11. – 20.11. – 4.12.*

NEU 2022 Lehrgang Atmung*

Anmeldung&Infos: Andrea Arnold

079 341 59 67 - YOGA-SHAKTI.CH

Moscht isch gsund

Lohnmosterei Heiligkreuz

Ab 4Harassen verarbeiten wir ihre

Äpfel zuSüssmost (mosten, pasteurisieren

und inBag-in-Box abfüllen).

Hofladen offen

Andrea Odermatt-Kiser . Zimmertalstrasse 9 . 6060 Sarnen . Telefon 079 564 9092


BALKON-SYSTEME

FÜR JEDES ZUHAUSE!

Konstruktionenmit bestem

Preis-Leistungs-Verhältnis.

TECHNIK

WK-BELLAVISTA

BALKON-SYSTEME

AUS NIDWALDEN

–inAluminium

–mit Entwässerung

–mit Bodenbelag

Werner Keller Technik AG

6383 Dallenwil

Telefon 041 632 62 52

www.wktechnik.ch

Einladung andie Bevölkerung

der Gemeinde Sarnen

Vorstellung digitaler Dorfplatz

DerdigitaleDorfplatz vonCrossietyist eine lokale undvertrauenswürdige Kommunikationslösungfür

Gemeinden. Auf der interaktiven App können sich Einwohnerinnen und Einwohner einfach informieren,

strukturiert organisieren, effizient vernetzen und niederschwellig engagieren. Die Nutzerinnen

undNutzergestaltenund belebendie Plattform, indemsie ihreAnliegenund Informationen mitteilen

oder auf Veranstaltungen hinweisen, Umfragen starten und Beiträge veröffentlichen.

Wir laden die Bevölkerung von Sarnen herzlich zum offiziellen Startschuss von Crossiety ein. Im

Rahmeneines Einwohneranlasseswerdenwir dendigitalen Dorfplatzgemeinsam mit demCrossiety-

Team offiziell vorstellen und lancieren.

Dienstag, 9.November 2021

18.45 –19.30 Uhr inder Aula Cher Sarnen (vor der Gemeindeversammlung)

Es gilt das Schutzkonzept der Gemeindeversammlung. Esbesteht keine Zertifikatspflicht.

Telefon 041 666 3535 kanzlei@sarnen.ow.ch www.sarnen.ch


ADVENTSZEIT

Vorfreude geniessen, zusammenZeitverbringen

Kurs Start CHF Ort

Floristik: Adventskranz divers 60LU/ZG/SU

Projektmanagement Crash-Kurs 12.11. 780 LU/SU

Griechisch Anfänger*innen Travel 15.11. 861 ZG

Aromatherapie: weihnachtliches Naturparfum herstellen 26.11. 111 ZG

Einstieg in die Erwachsenenbildung 29.11. 650 online

Persisch (Farsi) Anfänger*innen Travel 1.12. 397 online

Partnermassage Grundlagen 3.12. 206 LU

Guetzli und Weihnachtsgebäck 4./7.12. 125 LU

Pralinen selber herstellen: Weihnachten 11./13.12. 125 LU

Noch mehr Kurse: klubschule.ch/zentralschweiz

Suchwort: Weihnachten

Luzern |Zug |Sursee

041 418 66 66


AUTORISIERTER

info@autowilli.ch

www.autowilli.ch

Occasionen:

Opel Meriva 1.4T,MT, 11.13, 36’500 km,weiss

Toyota RAV4 2.04x4, AT, 03.13, 93’500 km,grau

Toyota Yaris HSD Trend, AT, 05.15, 72’500 km,weiss

Toyota Yaris 1.33 Sol, MT, 03.13, 67’300 km,rot

Toyota CHRHSD Trend, AT, 09.19, 14’100 km,grau

Toyota: Demo-, Ersatz- &Ausstellwagen:

CorollaHB1.8 HSDTrend, 06.19, 12’000 km,silber

CHR1.8 HSD Trend, 11.20, 1’500km, grau

Yaris1.5 HSD Trend Y20, AT, 06.20, 7’400km, grau

Yaris1.5 Trend,MT, 03.21, 2’500km, silber

RAV4 2.5HSD Trend, 09.21, 500km, grau

Suzuki: Demo-,Ersatz- &Ausstellwagen:

Vitara 1.4TCompact+,AT, 06.20, 4’300km, grau

Swift1.2 Piz Sulai4x4, MT, 06.21, 2’200km, silber

Ignis 1.2Piz Sulai4x4,MT, 06.21, 1’900km, grau

Swift1.2 C+ 4x4, MT, 08.21, 800km, grau

Teilzahlung, Leasingund Eintausch möglich.

Wirfreuen unsauf

Ihren AnrufoderBesuch!

Sammler sucht

Blasinstrumente

wie Saxophon, Klarinette usw., zahle bar.

Telefon 079 356 54 06

LIPO AUTO

Autoankauf ALLER Marken. Barzahlung, auch

Fahrzeuge ab Platz! Inkl. gratis Abholung!

Telefon 079 969 11 44

lipoauto@bluewin.ch

Ebenaustrasse 4–6048 Horw

Feiern wir zusammen

die Campingsaison!

Wann? &Wo?

06. November 2021

17:00 bis 24:00 Uhr

Highlights

∠ Festbetrieb

∠ Live-Musik

∠ Verpflegung

∠ Bar

ERNST ZIMMERMANN AG

Herdern 5, Ennetbürgen

T041 6204700

info@zimmermann-kaercher.ch

www.zimmermann-kaercher.ch

HEUTE SCHON

GEKÄRCHERT?

•Nass-und Trocken-Sauger

•Bodenreinigungsmaschinen

•Hochdruckreiniger

•Eigene Reparaturwerkstatt

•Zuverlässiger Service


BUSHANDEL.ch AG

Sagenfeldstrasse 2

6252 Dagmersellen

Übernachtung im

eigenen Wohnmobil nach

der Partymöglich (ohne

Voranmeldung)

F A C H H Ä N D L E R


umbauen renovieren neu

einheimisch I natürlich I einzigartig

Innenausbau | Türen | Küchen | Schränke | Möbel | Akustiklösungen

walter spichtig ag | Itiweg 3 | 6072 Sachseln | Tel. 041 662 00 02 | spichtig-schreinerei.ch

näh und stoff center

Das Nähparadies in Ihrer Nähe

6370 Stans Länderpark Tel. 041 610 15 31

www.berninazug.ch


HERRENHAUS GRAFENORT

..

Fur Tagungen · Seminare · Bankette mit Stil

DIE SCHWEIZ WÄHREND

DER KLEINEN EISZEIT (1300–1850)

KLIMA, SUBSISTENZKRISEN UND EPIDEMIEN

Montag,

8. Nov.

19:30 Uhr

Freier Eintritt,

Kollekte

Die Kleine Eiszeit war eine Phase von ca. 1300 bis 1850,

während der im Vergleich zu heute tiefere Temperaturen

und für die Gesellschaft ungünstige Witterungsphänomene

gehäuft auftraten. Das Klima der Kleinen

Eiszeit hatte für die Menschen vielerlei Konsequenzen,

beispielsweise indem Missernten zu Nahrungsmangel

führten. Auch die Verbreitung von Epidemien konnte

durch bestimmte Witterungsmuster begünstigt werden.

In ihrem Referat stellt die Umwelthistorikerin Chantal

Camenisch vor, wie die Menschen im Gebiet der

heutigen Schweiz mit diesen Krisen und Katastrophen

umgegangen sind und wie sie sie bewältigt haben.

Cafébar

offen ab

18:45 Uhr

Zutritt nur

mit Covid-

Zertifikat.

Zutritt nur mit Covid-Zertifikat.

Online-Anmeldung empfohlen

auf: lebensraum-gebirge.ch

Das Grafenort-Team

heisst Sie herzlichwillkommen.

Weitere

Veranstaltungen

finden Sie unter

lebensraum-gebirge.ch

Herrenhaus Grafenort · Stiftung Lebensraum Gebirge

6388 Grafenort


AktionstageDemenz

vom 16. –22. Oktober 2021


SONDERAKTION:

10%RABATT

AUF ALLE BETTWAREN

(Ausgenommen auf Aktionen)

Telefon 041629 71 71,www.leuthold-metallbau.ch

Strick- und Nähgruppe

im Zytlade

Wir verkaufen vom

2. –6.November 2021

9.00 –11.30 Uhr |14.00 –18.00 Uhr

unsere trendigen

Strick- und Nähsachen im Lindenhof

Auf Ihren Besuch freut sich die

Strick- und Nähgruppe

Gerne stricken wir für Sie nach Ihren

Wünschen Socken etc.

RITA BUCHER,

DIE ORIGINAL

BETTWAREN-SPEZIALISTIN

BUCHER AG

INNENDEKORATIONEN

Dorfstrasse 3 · 6064 Kerns · T 041 660 17 04

www.innendeko-bucher.ch

Wir renovieren Ihre

Fensterläden

aus Holz (egal, welcher Zustand). Wir holen

sie bei Ihnen ab, reparieren und streichen

die Fensterläden und bringen sie wieder

zurück.

Aktion im November

20 %Rabatt

Rufen Sie uns an unter Tel. 079 510 33 22,

AC-reno.ch. Ihr Malergeschäft

Wir machen Ihnen gerne einen Gratis-

Kostenvoranschlag.

Wir kaufen Ihr Auto…

–Faire Barzahlung /–Schnelle Abholung

–Zuverlässig und seriös

Kilometer und Zustand egal, Mo –Sobis 22 Uhr erreichbar

Telefon 079 86436 21


Highlights

∠ Die neusten Wohnwagen und Wohnmobile

2022 von Hobby und KABE

∠ Direkt vom Caravan Salon in Bern

zu uns

∠ 11 Mitaussteller rund ums Thema

Camping, Outdoor und Freizeit

∠ Der grösste Campingshop der

Zentralschweiz auf über 2‘500m 2

∠ Über 100 Mietfahrzeuge:Wohnwagen &

Wohnmobile, Klein- und Midibusse

∠ 06. November ab 17:00 Uhr: Erste

„CampersNight“ mit Festwirtschaft

∠ Übernachtung im eigenen Wohnmobil

an der Ausstellung möglich (ohne Voranmeldung)

Programm

Freitag, 10:00 bis 17:00 Uhr

Eröffnung Ausstellung (Fahrzeuge +Shop)

Samstag, 10:00 bis 17:00 Uhr

Ausstellung (Mitaussteller +Fahrzeuge +Shop)

Samstag, 17:00 bis 24:00 Uhr

CampersNight -Festbetrieb

Sonntag, 10:00 bis 17:00 Uhr

Ausstellung (Mitaussteller +Fahrzeuge +Shop)

Mitaussteller

Feiern wir zusammen

die Campingsaison!

∠ Festbetrieb ∠ Bar

∠ Live-Musik ∠ DJ


Standortbestimmung

Ziele definieren

Budget erste

Mit uns an Ihrer Seite wird der Ruhest

Gewinnen Sie jetzt Planungssicherheit un

Raiffeisenbank Obwalden


Früh-/Pensionierung

Finanzen optimieren

stellen

Szenarien

definieren

Jetzt

Termin

vereinbaren

stand zur besten Zeit Ihres Lebens.

nd sparen Sie Steuern.


«wo chnorzt’s?!»

Lehre, Schule: Lernprobleme, Ängste, Druck…

Psyche: angeschlagen, Motivation am Boden?… Schlaf: schwierig?!

Dein Selbstvertrauen aufbauen und stärken!

Superlearning!

Gerne berate ich Sie telefonisch oder per Email.

KINDER- &JUGENDPRAXIS

kinder-jugendpraxis-sarnen.ch

Brigitte Waldmeier

Sarnen,041 660 06 60

Ein sinnvolles

Geschenk

das immer passt.

Einzulösen in allen

Obwaldner Gastrobetrieben

www.gastro-obwalden.ch

Verkaufsstellen: Tourismusbüro Giswil

Obwalden Tourismus, Bahnhof Sarnen

Hosen kürzen

Fr. 15.– bis 18.–

Kleid &Rock

Fr. 15.– bis 18.–

Jacken &Hosen RV.

Fr. 18.– bis 40.–

Wiefeln

Fr. 10.– bis 20.–

Berufsbekleidung

Fr. 10.– bis 40.–

Neu- und fertigstricken

Öffnungszeiten

Mo –Fr, 14 –20Uhr

Pia Bühlmann |Hofmättelistr. 3|6055 Alpnach |Tel. 079 296 38 42 |flickstube-alpnach.ch


AUTO WINTER

Machen SieIhr AutoWinterfest

Auto Winter


AutoWinter

Auto-Center Durrer AG, Alpnach Dorf

DervollelektrischeVolvo XC40 P8 AWDPureElectric

KeineKompromisse

Der neue Volvo XC40

Recharge P8 zwingt Sienicht

dazu, eine Wahl zwischen

Leistung und verantwortungsbewusstem

Fahren zu

treffen. Nehmen Sie Platz,

wählen Sie einen Gang und

geniessen Sie den Komfort

eines Pedalantriebs, sowie

die beeindruckende Kraft

von zwei Elektromotoren

und Allradantrieb – alles

ganz ohne Emissionen bei

einer Reichweite von über

400 Kilometern (WLTP) und

einer Leistung von 408 PS.

An einer Schnellladestation

kann der Akku in40 Minuten

zu80 Prozent aufgeladen

werden.

Erstklassiges MedienundAudioerlebnis

Der Volvo XC40 P8 Recharge

basiert auf dem erfolgreichen,

vielfach preisgekrönten

Kompakt-SUV und

ist das erste Modell einer

neuen Volvo Familie vollelektrischer

Fahrzeuge. Das

ist ein echter Meilenstein:

DerVolvo XC40 P8 Recharge

ist nicht nur das erste Elektroauto

von Volvo, sondern

auch das erste Modell, das

über ein neues Infotainment-System

auf Basis des

Android Betriebssystems

von Google verfügt.

MitKabeloderohne?

In den nächsten fünf Jahren

wird Volvo jedes Jahr ein

vollelektrisches Auto auf

den Markt bringen. Schon

2025 soll die Hälfte des

weltweiten Fahrzeugabsatzes

von Volvo auf Elektroautos

entfallen,der Rest auf

Hybridfahrzeuge. Ob mit

vollelektrischem Antrieb

oder Plug-in-Hybridsystem:

Alle aufladbaren Volvo

Fahrzeuge tragen in Zukunft

die Bezeichnung «Recharge».

Möchten Sie einen

neuen Volvo mit Kabel oder

ohne? Diese grundlegende

Frage stellt Volvo künftig

seinen Kunden.

Mit dem vollelektrischen

XC40 Recharge vollkommenes

Fahrvergnügen geniessen

und die Zukunft schützen.

Vereinbaren Sie jetzt

eine Probefahrt bei uns und

erleben Sie den Volvo XC40

P8 Recharge!


Auto Winter

IHRE OFFIZIELLE

VOLVO-VERTRETUNG

Auto-Center Durrer AG

6055 Alpnach Dorf OW

Tel. 041 670 14 14

www.auto-centerdurrer.ch


AutoWinter

Garage Heimberg AG, Sachseln

KiaNiroHybrid-Inspiriertvon derNatur

Ein faszinierenderCrossover

Sie möchten umweltbewusst

Autofahren, aber nicht auf

Fahrspass, Komfort und cooles

Design verzichten? Dann sollten

Sie sich die Modellfamilie

des Kia Niro anschauen. Denn

der vielseitige Crossover mit

faszinierendem Design, modernen

Technologien und viel

Platz ist jetzt indrei Antriebsvarianten

erhältlich: als Niro

Hybrid,als NiroPlug-in Hybrid

und als rein elektrisch angetriebener

e-Niro.

Hybridantrieb

Der Kia Niro ist viel mehr als

ein Auto. Die geringen Emissionen,

die einfache Instandhaltung

und Handhabung

und die 7Jahre Werksgarantie

auch auf der Hybrid-Batterie

machen den Kia Niro einzigartig.

Erist vielseitig und meistert

alle Anforderungen, seine

Agilität garantiert ausserdem

puren Fahrspass. Der Kia Niro

weiss zujeder Zeit am besten,

mit welchem Motor gerade

gefahren werden sollte, um

möglichst kraftstoffeffizient

zu sein. Er regelt das Zusammenspiel

der Hybrid-Komponenten

(Elektromotor, Benzinmotor

oder eine Kombination

aus beiden) so effektiv und

schnell, dass die Passagiere

davon nichts mitbekommen.

Anmutige Erscheinung

Die sportliche Frontansicht

zieht nicht nur alle Blicke auf

sich, sondern unterstreicht

auch das fortschrittliche Hybrid

Crossover Design. Die

markanten Lufteinlässe an

der Stossstange betonen das

aussergewöhnliche Design

des Kia Niro und erhöhen ausserdem

die Aerodynamik des

Fahrzeugs. Die Dachrelingund

die 18" Leichtmetallfelgen

(Option) unterstreichen die

athletischeSilhouette.

HightechimInnenraum

Im geräumigen Interieur des

Kia Niro werden Sie sofort

die angenehme Balance von

Komfort und Technik spüren,

das Cockpit wirkt auf Anhieb

vertraut. Alle wichtigen Informationen

und Kontrollfunktionen

sind übersichtlich und

optimal positioniert -so verlieren

Sie weder denÜberblick

noch die Kontrolle. Das Navigations-

und Multimediasystem

passt sich den aktuellen

Bedürfnissen an. Mithilfe der

Split-Screen-Funktion können

bis zu drei Anwendungen

gleichzeitig angezeigt werden.

Beispielsweise die Navigation,

Musik und den Wetterbericht

–alles in einem schönen, rahmenlosen

10.25"-Display.


Auto Winter








Brünigstrasse, Telefon 041 666 75 80, www.garageheimberg.ch


AutoWinter

Nidfeld Garage AG, Kerns

Impuls füreineneueÄra:der CUPRABorn

CUPRA bringt erneut Bewegung

in den Markt: Mitder Einführung

des neuen CUPRA Born läutet

die Marke eine neue Ära ein, in

der sich Leistung und Elektrifizierung

ineinem Fahrzeug vereinen.

Der CUPRA Born ist das

erste rein elektrische Fahrzeug

der unkonventionellen Challenger-Marke.

Mit seinem emotionalen

Design und seiner verzögerungsfreien

Leistung setzt das

brandneue Modell neue Standardsfür

Elektrofahrzeuge.

«Der CUPRA Born ist nicht nur

für die Elektrifizierung, sondern

auchfür den gesamten Marktein

absoluter Gamechanger. Mitseinem

sportlichen Charakter und

seiner beeindruckenden Optik

wird der CUPRA Born dazu beitragen,

die CO2-Emissionen zu

reduzieren unddie europäischen

Klimaziele zu erfüllen. Aber das

ist noch nicht alles», erklärt

Wayne Griffiths, Vorstandsvorsitzender

von SEAT und CEOvon

CUPRA. «Mit der emotionalen

Sportlichkeit des CUPRA Born

möchten wir bei unserer Transformation

die nächste Generation

junger Herausforderer abholen

und mitnehmen. Deshalb

wird CUPRA unkonventionelle

Vertriebsmodelle nutzen, um

neue Zielgruppen zu erreichen

und die Marke CUPRA über das

Traditionelle hinauszuführen.»

Er markiert den Start in eine

neue Ära und führt dabei den

Erfolg der Markenfamilie fort:

Die Plug-in-Hybrid-Varianten

seiner Vorgänger maximieren

ihre Leistung bereits über ihre

Elektroantriebe.

Der CUPRA Born vereint einen

hochentwickelten Antriebsstrang

mit einem Batteriemanagementsystem,

das verzögerungsfreie

Leistung garantiert.

In seinem Design steckt unverkennbar

dieCUPRADNA,mit der

sich die Marke von der Konkurrenz

abhebt. Der CUPRA Born

ist das erste Modell der Marke,

das CO2-neutral (netto) anseine

Käufer ausgeliefert wird.

Dies bedeutet, dass entlang der

Lieferkette sowie während der

RohstoffproduktionEnergienaus

erneuerbaren Quelleneingesetzt

werden.


Auto Winter

DER NEUE

CUPRA BORN

100% ELEKTRISCH

JETZT PROBEFAHRT RESERVIEREN

NIDFELD-GARAGE AG –6064 KERNS –T.041 666 01 01 –WWW.NIDFELD.CH

CUPRABorn, 204PS, 19.4kWh/100km, 0gCO 2/km, Kat.A


AutoWinter

Auto von AhAG, Alpnach Dorf

NeuesAllradsystemfür denNissanQashqai

Direktkupplung verbessert Reaktionsfähigkeit;fünf Fahrmodi für unterschiedliche Bedingungen;gekoppelt

mit 158-PS-Mild-Hybrid-Benziner und Xtronic-Automatik

Die dritte Generation des

Crossover-Bestsellers Nissan

Qashqai rollt jetzt optional

auch mit einem leistungsstarken

Allradantrieb auf die

Strassen. Zum Einsatz kommt

ein neues intelligentes

4x4-System, das mit verschiedenen

Fahrmodi und einer

gegenüber dem Vorgängersystem

deutlich verbesserten

Reaktionszeit punktet.

Wie die Kraft zwischen Vorder-

und Hinterachse verteilt

wird, beeinflusst der Fahrer

durch die Auswahl des Fahrmodus.

Insgesamt fünf Modi

können über einen auf der

Mittelkonsole platzierten

Drehregler angesteuert werden:

von Standard mit einer

ausgewogenen Mischung aus

Komfort, Leistung und Wirtschaftlichkeit

über Eco für

besonders effizientes Fahren

bis hin zum leistungsorientierten

Sport-Modus. Hinzu

kommen das Fahrprogramm

Snow für verschneite und

vereiste Fahrbahnen und

Offroad für das Befahren

matschiger oder steiniger

Feld- und Waldwege.

Ab dem kommenden Jahr

hält ausserdem das innovative

ePOWER-System

Einzug in die Qashqai Baureihe.

Es kombiniert einen

140-kW-Elektromotor mit

einer Hochleistungsbatterie,

einem Benzinmotor, einem

Stromgenerator und einem

Wechselrichter. Der Benzinmotor

wird ausschliesslich

zur Stromerzeugung genutzt,

während für den Antrieb der

Räder nur der Elektromotor

verantwortlich ist. Dies sorgt

für ein elektroautotypisches

Fahrgefühl mit linearer Beschleunigung

und hohem

Antriebskomfort; zugleich

kann der Benziner immer in

seinem optimalen Drehzahlbereich

laufen, was sich positiv

auf Kraftstoffverbrauch

und CO2-Emissionen auswirkt.

Auch das vom Nissan

LEAF bekannte «One-Pedal-Driving»

ist dann möglich.

Dabei lässt sichder Qashqai

mit ein und demselben

Pedal starten, beschleunigen

und abbremsen –bis zu 90

Prozent der Fahrzeit lassen

sich someistern.


Auto Winter

Der neue

NISSAN QASHQAI

Elektrifiziert durch Mild-Hybrid-Antrieb

Auch als 4x4 Automat

NISSAN QASHQAI VISIA 1.3 DIG-T Mild-Hybrid/140 PS: Treibstoffverbrauch kombiniert: 6.7 l/100km;

CO₂-Emissionenkombiniert:151 g/km;Energieeffizienz-Kategorie B.

A

B

C

D

E

F

G

B

Auto von AhAG

Industriestrasse 25•6055 Alpnach Dorf

Tel.: 041 672 7290•www.autovonah.ch


AutoWinter

Auto Dall’Omo GmbH, Alpnachstad |Auto Willi AG, Giswil

Toyota YarisCross –

Entdecken SiehybridesGlück

Hallo, hybrides Glück

Der Yaris Cross verbindet

Raum und markantes Design

mit souveräner Sicht

auf die Strasse. Er bietet

echtes SUV-Ambiente in

kompaktem Massstab. Mit

Hybrid AWD-i haben Sie immer

die Gewissheit, weiterzukommen,

was immer der

Tag bringt.

Ständig in Bewegung

Mehr Bodenfreiheit, höhere

Fahrposition: Der kompakte

Yaris Cross gibt Ihnen das

Selbstvertrauen, um die

Stadt so zu erobern, wie Sie

es möchten. Mit dem intelligenten

Allradantrieb und

seinem geräumigen und

vielseitigen, alltagstauglichen

Innenraum bringt er

Sie immer und überall ans

Ziel.

Unglaublichgelassen in

jeder Situation

Dank der einzigartigen

Kombination aus Hybridund

intelligentem Allradantrieb

lässt sich der Yaris

Cross durch nichts aufhalten.

Sein selbstaufladendes

Hybridsystem ist besonders

leistungsstark und effizient;

der AWD-i sorgt im Alltagsverkehr

wie auch auf rutschiger

Unterlage für beruhigende

Kontrolle.

Immer verbunden,

nie besorgt

Im Yaris Cross sorgt Toyota

Smart Connect für unbesorgte,

stressfreie Fahrt.

Der neue 9-Zoll-HD-Touchscreen

bietet Zugriff auf die

Cloud-Navigation mit Live-

Verkehrsinformationen und

verbindet sich kabellos via

Apple CarPlay und Android

Auto mit dem Smartphone.

Komfort und Kontrolle

auf ein Fingertippen!


Auto Winter

HALLO

YARIS CROSS

10 JAHRE

TOYOTA

GARANTIE

DER KOMPAKTE 4x4-HYBRID SUV

Jetzt Probe fahren!

Service-aktivierte 10-Jahres-Garantie oder 160’000 km ab 1. Immatrikulation für alle Toyota Fahrzeuge (es gilt das zuerst

Erreichte). DetaillierteInformationen finden Sie in den Garantiebestimmungen auftoyota.ch.


AutoWinter

Garage Beeler AG, Kägiswil

DerneueFordS-Max Hybrid -Ideal fürereignisreiche

Wochenenden

Gemacht für die Abenteuer

IhresLebens

DerFord S-MAXist wie gemacht

für aufregende Ausflüge in die

freie Natur. Und weil Abenteuer

gemeinsam mit Freunden

und Familie so viel mehr Spass

machen, bietet dieser moderne

Sport Van mit seinem flexiblen

Sitzsystem viel Platz für

Mensch und Gepäck –egal ob

Ausrüstung für Freizeitaktivitäten

oder bis zu sieben Personen.

Darüber hinaus sorgen

sowohl in der Fünf- als auch in

der Siebensitzerkonfiguration

drei ISOFIX-Punkte zur Anbringung

von Kindersitzen für die

Sicherheit derKleinsten.

Mit dem 2,5-Liter-Duratec-Hybrid-Motor

bietet der Ford

S-MAX jetzt auch eine neue

Motorisierung – und neben

tiefen CO 2 -Emissionen zudem

aussergewöhnliche Leistung,

Drehmoment undAnhängelast.

Die Batterie lädt sich durch

regeneratives Bremsen selbst

wieder auf und ist so unterhalb

desKofferraumbodens verbaut,

dass derGepäckraum sichnicht

verkleinert. Sie werden feststellen:

Jeder Zentimeter dieses

Fahrzeugs ist für abenteuerlustige

Menschen geradezu

gemacht!

Kraftvoll, effizient –und

jetztauchelektrisch

Den Ford S-MAX erhalten Sie

jetzt auch als Voll-Hybrid-Version

(FHEV). Mit 140 kW(190

PS) und 200 NmDrehmoment

liefert dieser 2,5-Liter-Duratec-Motor

mit batteriebetriebenem

Elektromotor wirklich aussergewöhnliche

Werte. Ebenso

beeindruckend: seine Anhängelast

von bis zu 1‘750 kg, die es

Ihnen ermöglicht, von Fahrrädern

bis zum kleinen Wohnwagen

allesmit auf Reisen zu nehmen.

Zudem ist der Motor mit

einemreduzierten CO 2 -Ausstoss

auch noch kraftstoffsparend –

eineSteckdose istnicht nötig.


Auto Winter

FORD S-MAX HYBRID

EINE

VERBINDUNG VON

KOMFORTUND ABENTEUER

AB FR.249.-/MONAT

Garage Beeler AG

Kreuzstrasse11, 6056 Kägiswil

041 6606767

www.beelerag.ch

Ford S-MaxHybrid Trend, 2.5 Duratec Hybrid 200 PS,Automatikgetriebe (CVT):

6.7l/100,153 gCO 2 /km, Kat: B. Fahrzeugpreis Fr.40’300.- (Listenpreis Fr.46’250.-

abzüglich Prämie Fr. 5950.-). Berechnungsbeispiel Leasing Ford Credit by

BANKnowAG: Fr.249.-/Monat,Sonderzahlung Fr.8793.-. Zins (nominal) 0.9%,

Zins(effektiv)0.92%,Laufzeit48Monate,10’000km/Jahr.KautionundRestwert

gemäss Richtlinien von Ford Credit by BANK-now AG. Obligatorische

Vollkaskoversicherung nicht inbegriffen. Die Kreditvergabe ist verboten, falls sie

zur Überschuldung des Konsumenten führt (Art.3UWG).Das Angebot giltnur auf

Neubestellungen. Angebot gültig bei teilnehmenden Ford Partner bis auf

Widerruf, spätestens bis 31.12.2021. Irrtum und Änderungen vorbehalten.

AbgebildetesModell:Ford S-MAXST-Line,2.5DuratecHybrid(FHEV)200 PS/147

kW,Automatikgetriebe (CVT): 6.7l/100 km, 153gCO 2 /km, Kat: B. Listenpreis Fr.

54’250.- plus Optionen im Wert vonFr. 3650.-.


AutoWinter

Auto Sidler, Sarnen |Garage &Carrosserie Bienz AG, Giswil

DerMazda CX-5 2022 –Der ultimative Familien-SUV:

Ganz aufSie zugeschnitten

Immer bereitfür eine

Fahrtmit Ihnen

Pure Schönheit innen und aussen,

genug Platz für die ganze

Familie und eine herausragende

Fahrdynamik. Wohin es für

Sie auch gehen mag, der Mazda

CX-5 begleitet Sie. Zu den

gewohnten Versionen kommen

drei neue mit spezifischem Innen-

und Aussenstyling – so

finden Sie garantiert die Version,

die am besten zu Ihrem

Lifestyle passt:

Newground –Abenteuerspass

für alle Insassen mit geräumigem

Innen-und Gepäckraum

Homura – Dynamische Leistung

und Fahrspass pur mit

sportlicherem Look

Signature – Stilbewusstsein

mit raffiniertem, elegantem

Aussenstyling & luxuriösem

Interieur

Designt, um zu beeindrucken

Die jüngste Weiterentwicklung

des Kodo-Designs weckt Ihre

Fahrleidenschaft immer wieder

aufs Neue. Jedes Detail

des neuen Mazda CX-5 unterstreicht

den Gesamteindruck

von Kraft und Eleganz –und

lädt zumFahren ein.

Jede MengeKomfort

Willkommen an einem Ort

der Entspannung. Die ruhigere

Fahrgastzelle reduziert den

Strassenlärm, während die Innenraumfarben

und die hochwertige

japanische Handwerkskunstein

Gefühl derSicherheit

vermitteln.

Einauthentisches

Fahrerlebnis

Die Fahrt geniessen, ohne

Kompromisse. Das mit dem

Mazda CX-5 Modell 2022

eingeführte System MAZDA

Intelligent Drive Select und

sein Off-road-Modus machen

jede Herausforderung auf der

Strasse zueinem spannenden

Abenteuer, während die Verbesserungen

vonHandlingund

Stabilität in jeder Situation

den Fahrspass noch weiter erhöhen.


Auto Winter

MAZDA CX-5 MODELL 2022

WINTERKOMPLETTRÄDER IM WERT

VON CHF 1700.– GESCHENKT.

Angebot nur gültig für Vorbestellungen Mazda CX-5 Modell 2022, für

Privatkunden bei Kauf-/Leasingverträgen bis 31.10.21. Abgebildetes Modell:

Mazda CX-5 SignatureSkyactiv-D 184 AWD, Verbrauch 6,3 l/100 km,

CO2 165 g/km, Energieeffizienz C.

mazda.ch/spezialangebote

041 660 18 88, www.carplanet.mazda.ch 041 675 12 15, www.garagebienz.mazda.ch


AutoWinter

Garage Alois Röthlin AG, Kerns

VW –Der vollelektrischeID.4GTX mitAllradantrieb

Vernunft trifft Fahrspass: Von 0auf 100 km/h in6,2 s, lokal CO2-frei –mit dem neuen

VW ID.4 GTX brauchen Sie keine Kompromisse mehr zu machen, umnachhaltig zu

fahren.Erleben SiesportlichePerformance desallradgetriebenen Brudersdes ID.4,bei

vollelektrischem Antriebund hoherReichweite. DerneueID.4GTX:sportlich wieein GTI,

komfortabel wieein SUVund nachhaltig wieein ID.

SportlichesDesign

Der neue ID.4 GTX zeigt

wie atemberaubend Elektromobilität

sein kann: mit

futuristischen 20-Zoll-Leichtmetallfelgen

im exklusiven

GTX Design, ID.4 typischem

schwarzen Dach, Dachreling

und dem schwarzen,

hochglänzenden Lüftungsgitter.

Ein weiteres Highlight:

das elegante Lichtband zwischen

den Scheinwerfern und

demVolkswagen-Logo.

SUVFahrvergnügen

Der ID.4 GTX bringt vollelektrischen

Fahrspass mit einer

Beschleunigung von 0 auf

60 km/ hinnur 3,2 Sekunden

und von 0auf 100 km/h

in nur 6,2 Sekunden auf ein

neues Level. Kein Schalten,

kaum Verzögerung –einfach

losfahren und Gänsehaut pur

erleben. Dankeiner Reichweite

vonbis zu 480kmkommen

Sie zudem entspannt durch

den Tag oder raus in die Natur.

Und mit maximal 180

km/h lassen Sie dabei nicht

nurden Alltag hinter sich. Für

gute Traktion undverbesserte

Spurführung, auch auf losem

oder glattem Terrain sorgen

die, durch das exklusive Fahrprofil

«Traction»3, aktivierten

Einstellungen.

Einleuchtende

Kommunikation

Mithilfe des ID. Light kommuniziert

Ihr ID.4 GTX auch

visuell mit und hilft inVerbindung

mit dem Navigationssystem,

entspannter

durch den Verkehr zu kommen.

Das Auto begrüsst Sie

und übersetzt Hinweise Ihrer

Infotainment- und Assistenzsysteme

in Lichtsignale, die

Sie entspannter durch den

Verkehr leiten. Sobald Sie die

Sprachbedienung nutzen, erhalten

Sie per ID. Light eine

Rückmeldung auf Ihre Stimme.

Und wenn Sie den ID.4

GTX verlassen, verabschiedet

Sie das ID. Light mit einem

Abschiedsgruss via Lichtzeichen.


Auto Winter

Derneue

Jetzt Probe fahren

Sportlichwie einGTI,komfortabel wieein SUVund nachhaltig wieein ID. Dasist der

ID.4 GTX. Überzeugen Siesichjetzt selbst,wir freuen unsauf IhrenBesuch!

Garage AloisRöthlin AG

Aecherlistrasse 2, 6064Kerns

Tel. 041666 78 20,www.roethlin.ch


AUTO WINTER

Wichtigesfür deinAutoimWinter!

Im Winter ist der Verschleiss Ihres Autos besonders hoch. Mit unserer Checkliste können Sie vielen

potentiellen Problemen, wie vereisten Türdichtungen oder einer schwachen Batterie vorbeugen. Wir

zeigen Ihnen, wie Sie sicher durch den Winter kommen und welche Vorteile eine Garage dabei bietet.

WINTERREIFEN

Wer bei Schnee oder Glatteis ohne Winterreifen

unterwegs ist, muss nicht nur ein Bussgeld zahlen.

Sie sind auch nicht mehr durch Ihre Kaskoversicherung

geschützt und riskieren Ihre eigene

Gesundheit und die anderer. Deswegen gilt: Winterreifen

sind Pflicht von Oktober bis Ostern! Bei

Unsicherheiten wenden Sie sich an Ihren Pneuhändler

In jedem Fall sollten Sie frühzeitig die Profiltiefe

der Winterreifen überprüfen. Beträgt diese weniger

als vier Millimeter, sollten Sie die Reifen austauschen.

Auch wenn Ihre Winterreifen älter als

zehn Jahre sind, ist ein Wechseln zu empfehlen.

FROSTSCHUTZMITTEL

Scheibenwaschflüssigkeit und Kühlflüssigkeit

sollten mit Frostschutz versehen werden. Wichtig

hierbei: Füllen Sie immer nur das vom Hersteller

vorgesehene Mittel ein. Andernfalls riskieren Sie

Frostschutzmittel immer nur bei kaltem Motor einfüllen.

eine Verstopfung der kleinen Kühlkanäle. Hierzulande

ist ein Frostschutz bis minus 25 Grad mehr

als ausreichend.

Während der Füllstand des Kühlmittels einmal im

Monat zu kontrollieren ist, sollten Sie auch den

Frostschutz zweimal im Jahr überprüfen. Achtung:

überprüfen Sie immer bei kaltem Motor! Solange

die Flüssigkeit heiss ist, steht sie unter Druck und

könnteSie beim Öffnen verbrühen.

Schon gewusst? In dem bunten Mittelchen steckt

noch mehr als nur Frostschutz. Es fungiert ausserdem

als effektiver Rostschutz für Kühler, Wasserpumpe

und Kühlkanäle.

BATTERIE

Eine der häufigsten Pannenursachen im Winter ist

die Autobatterie. Diese wird in der kalten Jahreszeit

nämlich extrem beansprucht. Obwohl moderne

Batterien oft als „wartungsfrei“ deklariert werden,

lohnt es sich dennoch, auf ein paar Dinge zu achten.

Die Pole sollten gut gefettet und stetssauber sein.

Prüfen Sie ausserdem den Stand der Batterieflüssigkeit

und füllen Sie, wenn nötig, destilliertes

Wasser nach.

Um die Lebensdauer Ihrer Batterie zu erhöhen, hilft

in erster Linie Stromsparen. Das ist im Winter zwar

nicht immer komfortabel, aber zumindest effektiv.

Gebläse, beheizbare Heckscheibe und Sitzheizungen

gehören zu den grössten Stromfressern. Wer

also sparen will, sollte sich auf das Wesentliche

konzentrieren und nur das Licht einschalten.

Ist Ihre Batterie älter als fünf Jahre, sollten Sie in

einer Werkstatt die Leistungsfähigkeit überprüfen

lassen. So verhindern Sie, dass Sie eines Morgens

böse überrascht werden, weil Ihr Auto nicht anspringt.


BELEUCHTUNG

Gerade im Winter ist eine einwandfreie Beleuchtung

extrem wichtig. So sehen Sie bei schlechten Witterungsbedingungen

besser und werden auch schneller

von Anderen wahrgenommen. Eine Kontrolle der

Lichter in der Werkstatt ist in jedem Falle sinnvoll.

Bei Regen und Schnee verschmutzen die Scheinwerfer

schnell und verlieren bis zu 60 Prozent ihrer

Leuchtkraft, wenn Sie nur eine halbe Stunde auf

dreckigen Strassen unterwegs sind. Halten Sie

Ihre Leuchten deswegen immer sauber.

SCHEIBENWISCHER

Viele Machen den Fehler und benutzen die Scheibenwischer,

umSchnee oder eine Eisschicht zu

entfernen. Die Wischkante geht so sehr schnell

kaputt. Gelangen Laub und Baumnadeln auf die

Windschutzscheibe, sollten Sie diese auch per

Hand entfernen.

Handbesen und Eiskratzer gehören deshalb im

Winter zur Standartausrüstung. Entdecken Sie

kleine Risse auf den Wischerblättern, sollte Sie

diese austauschen. Andernfalls verschmiert die

Scheibe beim Wischen.

Tipp: Reinigen Sie die Scheiben zusätzlich voninnen,

damit sie nicht so schnell beschlagen.

Wersein Auto liebt, sollte auch diese Punkte

nicht vernachlässigen. Zugefrorene Türdichtungen

und Türschlösser sind nervig,

lassen Sie es nicht so weit kommen.

TÜRDICHTUNG

Wenn es tagsüber regnet und nachtsfriert, lassen

sich die Autotüren oft nur mit Mühe öffnen. Bei zu

viel Anwendung vonMuskelkraft, können die Gummidichtungen

schnell reissen und ein Austausch

ist alles andere als kostengünstig.

Um dem vorzubeugen, empfiehlt es sich die Auflageflächen

der Gummis regelmässig zu reinigen.

Da Schmutz Feuchtigkeit anzieht, frieren dreckige

Dichtungen schneller ein als saubere.

Wemdas noch nicht reicht, der findet im Fachhandel

einige Mittel, die Abhilfeschaffen. So kann man

dem Einfrieren effektiv mit Fettstiften, Glyzerin,

Silikon und Talkum entgegenwirken. Hausmittel,

wie Vaseline oder Hirschtalk, eignen sich weniger

gut als Frostschutz.

TÜRSCHLÖSSER

Wer sein Auto morgens nicht mit einem Türschlossenteiser,

heissem Wasser oder einem

Fön behandeln will, sollte einem eingefrorenen

Türschloss vorbeugen. Wenn Sie nicht das Glück

haben, eine Garage zu besitzen, können Sie das

Schloss vor Kälteeinbruch mit Grafitspray behandeln.

Grafit besitzt im Vergleich zu herkömmlichen Ölen

den Vorteil, bei Kälte nicht dickflüssig zu werden,

oder zu verharzen.

Alternativ können Sie auch etwas WD40 auf das

Türschloss spritzen, dies verhindert das Einfrieren

und die Rostbildung. Einfach aber effektiv: Kleben

Sie Tesafilm über das Schlüsselloch und verhindern

Sie somit, dass Wasser einfliesst.

WINTERÖL

Um einen stotternden Motor zu verhindern, wird

empfohlen vonSommer auf Winteröl zu wechseln.

Dies gilt allerdings nur bei extrem eisigen Temperaturen.

Winteröl ist dünnflüssiger als Sommeröl

und deshalb gut für sehr kaltes Klima geeignet.


AutoWinter

Auto-Center Durrer AG, Alpnach Dorf

Der neue Peugeot 308 Hybrid

Vorteil Plug-In-Hybrid:

Vielseitiger Fahrspass

Der neue Peugeot308 Hybrid

bietet zwei leistungsstarke

und effiziente Motorisierungen:

Hybrid 180 PS FWDi und

Hybrid 225 PSFWDi. Entdecken

Sie neue Fahrgefühle

durch die Kombination von

thermischer und elektrischer

Energie. Geniessen Sie das

ruhige, gleichmässigeFahren

mit reduzierten Vibrationen,

den geräuscharmen Motor

und die sofortige Beschleunigung

dank des unmittelbar

verfügbaren Drehmoments.

Fahrmodus Auswahl

Beim Peugeot 308 Hybrid

können Sie zwischen drei

verschiedenen Fahrmodi

wählen: ELECTRIC ermöglicht

rein elektrisches Fahren bis

135 km/h bei einer Reichweite

bis zu 60 km (WLTPi). Beim

HYBRID wechseln Sie zwischen

Elektro- und Verbrennungsmotor,

um den Energieverbrauch

zuoptimieren.

Der SPORT Modus kombiniert

die gesamte Leistung

des Verbrennungs- und Elektromotors

für eine maximal

dynamischeFahrleistung.

RegenerativesBremsen

Dieses Bremssystem ermöglicht

die Rekuperation der

Energie, die während der

Brems- und Entschleunigungsphasen

beim Heben

des Fusses freigesetzt wird

(Energie, diebei thermischen

Antrieben normalerweise

verloren geht). Dadurch wird

die Hochvoltbatterie teilweise

aufgeladen und die elektrische

Autonomie erhöht.

Der Fahrer kann die «Brake»-Funktion

aktivieren, die

es ermöglicht, das Fahrzeug

zu entschleunigen,ohnedass

er das Bremspedal bedienen

muss. Als Motorbremse kann

sie so dieBatterie aufladen.

Unwiderstehlicher Charme

Der exklusive neue Peugeot

308 Hybrid lässt nicht an

seiner Dynamik und seiner

Identität zweifeln. Mit seinem

Hybrid-Badge und den

cyanfarbenen LED, die sich

im elektrischen Modus aktivieren,

erinnert er diskret an

seine Zugehörigkeit zum Hybriduniversum.


Auto Winter

e-208

Full electric

340 kmReichweite nach WLTP - exklusives

Design - Peugeot 3Di-Cockpit®

Peugeot e-208 Full electric, Verbrauch, kombiniert (WLTP): 17,6 kWh/

100 km, CO2-Ausstoss, kombiniert (WLTP): 0 g/km, Energieeffizienzkategorie

A.


AutoWinter

Auto Ruckstuhl AG, Kägiswil |Auto Willi AG, Giswil

Suzuki Schweizfeiertsein 40-jährigesJubiläum

Im Jahre 1981 startete Suzuki

mit dem Import von

Fahrzeugen in der Schweiz.

Seither konnte Suzuki hierzulande

rund 180’000 Fahrzeuge

verkaufen.

Die kompakten Suzuki Modelle

mit attraktivem Preis-/

Leistungsverhältnis liegen

im Trendund dank dem vielseitigsten

4x4 Angebot sind

die Suzuki Fahrzeuge ideal

für die Schweiz. Suzuki hat

dierichtigenModelle fürdie

heutigeZeit –effiziente Hybrid-Modelle

mit 4x4 und Automat.

Suzuki verfügt heute

über eindichtes undqualitativ

hochstehendes Netz von

über 220Fachhändlern.

Zur Feier des 40Jahre Jubiläums

offeriert Suzuki den

Kunden 2021 ein äusserst

attraktives 0,4% Vorzugsleasing

und tolle Piz Sulai

Sondermodelle mit Kundvorteilvon

Fr.1’990.–.

Alle Suzuki «Swiss Edition»

Modelle vom offiziellen Suzuki

Händler weisen eine

Garantie von bis zu 5Jahren

und 150’000kmauf. Zusätzlich

gewährt Suzuki 12 Jahre

Garantie gegen Durchrostung

der Karosserie bei den

SwissEditionModellen.

Entscheiden Sie sich für das

Original «Swiss Edition» wir

freuen uns auf Sie. Überzeugen

Sie sich selbst von der

Langlebigkeit und Zuverlässigkeit

dieser erfolgsträchtigenAutomarke.

v.l.n.r.:Suzuki Vitara 2021 |Suzuki Vitara 1990 |Suzuki Jimny2020|SuzukiLJ801981


NEWSUZUKISX4 S-CROSS

PIZSULAI ® HYBRID 4x4

AB Fr. 28490.–

ODER AB Fr. 184.–/MONAT

PREISVORTEIL:

Fr. 1990.–

Limitierte Sonderserie,

nur solange Vorrat.

Auto Winter

Gratis Winterkompletträder

Intelligentes Allgrip

4x4 System

Effizientes Mild

Hybridsystem

SUZUKI FAHREN, TREIBSTOFF SPAREN: New Suzuki SX4 S-CROSS PIZ SULAI® Compact+ Hybrid

4x4, 6-Gang manuell, Fr. 28490.–, Treibstoff-Normverbrauch: 6.1 l/100km, Energieeffizienz-Kategorie:

A, CO₂-Emissionen: 136g/km; Hauptbild: New Suzuki SX4 S-CROSS PIZ SULAI® Top 4x4,

6-Gang manuell, Fr. 32490.–, Treibstoff-Normverbrauch: 6.1l/100km, Energieeffizienz-Kategorie:

A, CO₂-Emissionen: 136g/km.

50% Rabatt

auf Verkehrssteuern

Brünigstrasse 10

6056 Kägiswil

Tel. 041 660 38 64

www.auto-ruckstuhl.ch

info@autowilli.ch

www.autowilli.ch

Leasing-Konditionen: 24 Monate Laufzeit, 10 000km pro

Jahr,effektiverJahreszins 0.4%. Vollkaskoversicherung obligatorisch,

Sonderzahlung:30%vomNettoverkaufspreis. Der

Leasing-Zinssatz ist andie Laufzeit gebunden. Ihr offizieller

Suzuki Fachhändler unterbreitet Ihnen gerne ein individuell

auf Sie zugeschnittenes Leasing-Angebot für den

Suzuki Ihrer Wahl. Leasing-Partner ist die MultiLease AG.

Sämtliche Preisangaben verstehen sich als unverbindliche

Preisempfehlung inkl. MwSt.

www.suzuki.ch


AutoWinter

Garage Heimberg AG,Sachseln

Siehaben dieWahl–DerFordPuma

Technologien, diedas Fahren

zum Vergnügenmachen

Der Ford Puma verfügt über

eine Reihe innovativer Eigenschaften,

die entwickelt wurden,

um Ihr Fahrvergnügen

zu verbessern. Zum Beispiel

wählbare Fahrmodi und Ford

Co-Pilot360, das eine beeindruckende

Reihe von Assistenztechnologien

umfasst,

die Sie beim Beschleunigen,

Bremsen und sogar Lenken

unterstützen. Dazu gehören

die adaptive Geschwindigkeitsregelanlage,

Pre-Collision-Assistund

derAusweichassistent,die

alle ein wachsames

Auge auf die Strasse haben

und Sie auf mögliche Gefahrenaufmerksammachen.

Fortschritt erfahren

Im Zeitalter der modernen

Hybrid-Antriebe können Sie

beim Ford Puma zwischen zwei

fortschrittlichen EcoBoost Hybrid

Benzinmotoren wählen.

Allen gemein: Sie bestechen

durch beeindruckende Leistung,

geringen Kraftstoffverbrauch

sowie deutlich niedrigere

CO2-Emissionswerte als

konventionelle Verbrennungsmotoren

–und bieten gleichzeitig

hohen Fahrspass. Darüber

hinaus sorgt das moderne

7-Gang-Doppelkupplungs-Automatikgetriebe

im städtischen

Stop-and-Go-Verkehr

fürein Plus an Komfort.

Ausgewogen bisins

kleinsteDetail

Nicht nur toll anzusehen, sondern

auch clever. Die Ford

Puma Kabine hüllt Sie instilvolles

Design undlederbesetzte

Raffinesse. Die Vordersitze

verfügen über Lendenwirbelstützen

und bieten eine Massagefunktion

für zusätzlichen

Komfort. Die glänzende Innenausstattung

sorgt für ein

elegantes Styling. Die intelligenten

Funktionen und innovativen

Technologien wurden

entwickelt, um Ihre Fahrt so

mühelos und angenehm wie

möglichzugestalten.

Eine intelligente

Raumaufteilung

Das moderne Leben erfordert

oft einen erfinderischen

Ansatz, wenn es um die Aufteilung

von Platz geht. Mit

der besten-in-Klasse kompromissloser

Laderaumkapazität

hinten, unterstützt der Ford

Puma dieses Konzept. Neben

stilvollemFlair undsouveräner

Präsenz wird das wunderschön

geformte Äussere des Puma

mit durchdachter Funktionalität

abgerundet. Er bietet mit

seinen Design-Details echte

Vielseitigkeit.


Auto Winter

ALSSTODERMILDHYBRID VERFÜGBAR.

JETZT BEIUNS PROBEFAHREN.

Brünigstrasse, Telefon 041 666 75 80, www.garageheimberg.ch


AutoWinter

Auto von AhAG, Alpnach Dorf

DerneueFiat 500erhält5-Sterneund

Bestnoten im GreenNCAPTest

Das erste rein elektrischbetriebene Fahrzeug von Fiat hat 5-Sterne im GreenNCAPTest erhalten.

Erreicht durchBestnoten in allen Kategorien. Es istdas erste Auto in 2021, das im Green

NCAP Energy Efficiency Index dievolle Punktzahlerreicht.

Der neue Fiat 500, das erste

vollelektrische Auto der Marke

Fiat, hat imGreen NCAP

Test die Bestnote von 5Sternen

erhalten. Damit ist er im

Jahr 2021 das erste Auto, das

in allen Tests Bestnoten erzielt

und damit die maximale

Punktzahl von 10/10 im Energieeffizienz-Index

erhält.

Der neue Fiat 500 ist ein ikonisches

Auto mit einer Mission:

erreichbare Elektromobilität

in der Stadt anzubieten,

denn «it’s only green if it’s

green for all». Diese Philosohie

ist ein Teil der DNA von

Fiat. Nachhaltige Mobilität,

um eine bessere Zukunft für

dienächsten Generationenzu

sichern.

Entworfen, konstruiert und

gefertigt in Turin, ist der neue

Fiat 500 das erste Modell in

der Geschichte von Fiat, das

von Anfang an vollelektrisch

und gleichzeitig zu 100%

MadeinItalyist.Ersetzt Massstäbe

in Sachen Reichweite

und Ladegeschwindigkeit und

fährt mit seinen 42-kWh-Lithium-Ionen-Batterien

bis zu

320 km weit (WLTP-Zyklus).

Beim Schnellladen mit 85 kW

dauert esnur 5Minuten, um

genug Energie für eine Strecke

von 50 Kilometern aufzuladen.

Umdie Batterie auf 80

Prozent aufzuladen, braucht

es 35 Minuten. Bei der von

Green NCAP verwendeten

Version handelte essich um

einen neuen Fiat 500, der mit

einem 87 kW Elektromotor

(118 PS) ausgestattet ist und

eine Höchstgeschwindigkeit

von 150 km/h (selbstlimitierend)

sowie eine Beschleunigung

von 0auf 100 km/h in

9,0Sekundenermöglicht.


Auto Winter

DER NEUE 500.

WELCOME BACK FUTURE

DER NEUE 500: ALL NEW.ALL ELECTRIC. ALL-IN.

IM STADTVERKEHR BIS

ZU 460 KM REICHWEITE

SHERPA-

MODUS

SCHNELL-

LADUNG

easyWallbox

BRANDNEUES 10,25"-

INFOTAINMENT-SYSTEM

Reichweitekombiniert

bis zu 320 km

Hilft Ihnen,

Ihr Ziel zu

erreichen

5Minuten laden

und den ganzen

Tagfahren (50 km)

Füreinfaches

Laden zu Hause

Die natürliche

Erweiterung Ihres

Smartphones

Unverbindliches Berechnungsbeispiel der FCA Capital Suisse SA, Schlieren: Fiat 500 «La Prima» Cabrio 87 kW (118 PS), 320 km Reichweite (WLTP),

Energieverbrauch (Fahrbetrieb): 13,3 kWh/100 km, CO 2-Emissionen (Fahrbetrieb): 0g/km, CO 2-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder Strombereitstellung:

17 g/km, Energieeffizienz-Kategorie A, Barzahlungspreis CHF 39990.– Alle Beträge inkl. MWST. Unverbindliche Preisempfehlungen.

Preisänderungen, Irrtümer und Fehler sowie Bewilligung durch FCACapital Suisse SA vorbehalten. Gültig ab Oktober 2020 bis auf Widerruf.


AutoWinter

J. Windlin AG, Kerns

Hyundai stellt den STARIA vor –ein Personen- und

Familien-Van für die sichere &polyvalente Mobilität

vonmorgen

Das Modell STARIA unterstreicht

die Weiterentwicklung

von Hyundai zum Anbieter von

smarten Mobilitätslösungen.

Zudem führt Hyundai mit dem

STARIA die Entwicklungsmethode«Inside-Out»

ein,die den

Fokus auf den Raum und die

Nützlichkeit im Innern legt. Mit

STARIA antwortet Hyundaiauch

auf den Wandel der Kundenbedürfnisse,

mit ebenso nützlichen

wie innovativen Funktionen

und Eigenschaften im

Innern. Somit steht STARIA für

ein neues Erlebnis während der

Zeit, die Fahrer und Passagiere

im Fahrzeug verbringen.

Futuristisch undhochwertig

Nomen est Omen: Der STARIA

orientiert sich optisch an der

Raumfahrt und wirkt auch wie

ein Fahrzeug von einem anderen

Stern. Die glatte Oberflächezieht

sich ohne Unterbruch

von der Front bis zum Heck.

Die Inspiration zur Silhouette

des STARIA lieferte das Licht,

wie es Astronauten ausdem All

bei aufgehender Sonne über

der Erde sehen.

Mobilität neu definiert

Das Interieur des STARIA ist

schlicht und zurückhaltend

ausgeführt, mit dem Wohlbefinden

des Fahrers und dem

Komfort der Passagiere im

Mittelpunkt. Dabei gingen die

Wurzeln des STARIA als Vielzweck-Fahrzeug

(MPV) nicht

verloren. Im Gegenteil. Die

Inspiration für das Interieur

stammt aus der Welt der Yachtenmit

ihrer offenen, einzigartigen

Atmosphäre.


Auto Winter

All-newHyundai

STARIA.PROBEFAHRTEN

Mobilität

neu definiert.

können absofortunter

windlin-probefahrt.ch

eingebuchtwerden

EINGETROFFEN

hyundai.ch/staria

Jetzt Probefahrt vorreservieren:

www.windlin-probefahrt.ch/car/hyundai-staria

041666 01 01


AutoWinter

DER ERSTE BMW IX.

JETZT BEI DER STEINER GROUP AGINBUOCHS.

DerBMW iX,der erstereinelektrische

SUV mit einer Reichweite von bis zu

630 Kilometern.

Das Fahrzeug präsentiert sich als moderner

SUV mit einem Design, das

Raumkomfort und Luxus im Interieur

neu definiert. Für Fahrzeugkonzept,

Materialauswahl, Rohstoffgewinnung

undFertigungdes BMWiXhat dieBMW

Group hohe Nachhaltigkeits-Standards

etabliert.

Zur Markteinführung des BMW iXstehenzweiModellvariantenzur

Auswahl.

Beideverfügenübereinen elektrischen

Allradantrieb, dessen Systemleistung

385 kW/523 PSimBMW iX xDrive 50

und 240 kW/326 PS im BMW iXxDrive

40 beträgt. Die Effizienz der Antriebstechnik

und die jüngste Batteriezellen-

TechnologieermöglichenimTestzyklus

WLTP ermittelte Reichweiten von biszu

630 Kilometer imBMW iX xDrive 50

und bis zu 425 Kilometer im BMW iX

xDrive 40.

Sind Sieneugierig aufden ersten BMW

iX?Bei derSteiner GroupAG, regionaler

BMW-Spezialist in Unterwalden, können

Sie dieses Fahrzeug besichtigen.

Begrüsst werden Sie in Buochs von

Stephan Bachmann, Leiter Filiale

Buochs, und seinem Team. Sympathisch

undmit grosserFachkompetenz

werden Ihre Fragen zu Mobilität und

Finanzierung beantwortet.

Steiner Group AG

Erlenwäldlistrasse 9, 6374 Buochs

www.steiner-group.ch

Steiner Group AG, direkt ander Engelberger Aazwischen Oberdorf und Buochs

Der erste BMW iX.

Stephan Bachmann, Leiter Filiale Buochs


Auto Winter


AutoWinter

Garage

HERBERT AREGGER GmbH

Kreuzstrasse 36 6056 Kägiswil

Spritzwerk

•PWund Nutzfahrzeuge •PWund Nutzfahrzeuge

•Reparaturen aller Marken •Industrie

•Pneuservice

•Sonderlackierungen

•Bremsprüfstand PW +LKW Telefon 041 666 00 42

•Multimarkentester

Telefon 041 666 00 40

Fax 041 666 0041

E-Mail herbert.aregger@bluewin.ch

Isuzu-Vertretung

Herbert Aregger, Kägiswil

ISUZU D-MAX N60

Mit den Modellen Single,

Space und Crew bietet der

neue Isuzu D-Max N60 drei

verschiedene Multitalente,

welche alle Bedürfnisse abdecken.

Kapazität, Leistung

und Robustheitsinddie Charakterzüge

dieses Pick-up’s

und garantieren ein Maximum

an Leistungsumfang

und Sicherheit –auch unter

extremstenBedingungen.

Erhältlich inden Versionen

4x2 oder 4x4, vereint der

neue ISUZU D-Max Aerodynamik,

Sicherheit, Spitzentechnologie

und Innovation

und garantiert einen tiefen

Kraftstoffverbrauch, auch bei

hoherGeschwindigkeit.


Auto Winter

IHR CAMPER-CENTER

IN DER INNERSCHWEIZ

•Offizielles Iveco Camper-Center

•Ausgebildete Camper-

Mechaniker

•Wartung undReparaturen an

Iveco Wohnmobilen

•Wartung undReparaturen aller

Marken, insbesondereFIAT

•MFK Bereitstellungund Prüfung

•Diagnosemit IvecoTestgerät

der neusten Generation

undTexa Mehrmarkentester

•EigenesPneu-CenterimHaus

•Montage vondiversenFeatures

wie Anhängerkupplung, Veloständer,

Dachboxenusw.

•Pannendienst

Reservieren Sie

sicheinen Termin

unter:

041618 83 83

Alle Marken.

Aawasserstrasse1·6370Oberdorf·Tel.041 6188383

www.schallberger.ch ·info@schallberger.ch


AutoWinter

Ihr kompetenter Partner

bei Servicearbeiten,

Reparaturen und Zubehör

aller Marken.

Hans-Peter Britschgi

Industriestrasse 9

6064 Kerns

Telefon 041 660 11 32

info@hpautotechnik.ch

www.hpautotechnik.ch

HP Autotechnik GmbH, Kerns

Hans-Peter Britschgi und sein Team sind Ihre

kompetenten Ansprechpartner rund ums Auto

In unserer gut erreichbaren Garage im Industriegebiet

Sand in Kerns ist Ihr Auto in besten

Händen. Neben Reparaturen und Service aller

Marken bereiten wir Ihr Fahrzeug auch für die

MFK vor. Die Frontscheibe ist kaputt? Wir sind

Ihr Partner beim Ersatz bei Glasbruch und Carrosserieschäden.

Sie sind nicht sicher, obIhre Pneus noch eine

Saison überstehen? Wir beraten Sie gerne und

nehmen uns Zeit für Sie, damit Sie die richtigen

Räderkaufen.

Und falls Ihr Auto trotz aller Pflege nicht mehr

Ihren Ansprüchen genügt,bieten wirIhnen eine

Auswahl an Neu- und Occasionsfahrzeugen.

VomCarXpert Partnerprofitieren Sie von

folgendenAngeboten:

•Verkauf von Neuwagen/ Occasionen

•Reparatur und Service aller Marken

•Fahrzeugbereitstellung für MFK

•Abgaswartung

•Pneu-,Batterie-und Auspuffservice

•Reparatur von Klimaanlagen, Wartung,

Klimaservice

•Ersatz von Autoscheiben

•Carrosserie-und Lackieraufträge

•ElektroDiagnosen

•Ersatzwagen undBusvermietung


Auto Winter

Unsere Dienstleistungen

• Serviceund Reparatur-Arbeiten

an verschiedenen Automarken

• Verkaufvon Neu-und Occ. Fahrzeugen

• Verkaufvon Pneu und Felgen

• MFKBereitstellungen

• Spenglerarbeiten undGlasschaden-

Reparaturen

• Carrosserieund Lackpflege

• Klimaservice

• Oldtimerserviceund Restaurationen

Als Autofit-Partner bieten wir professionelle Dienstleistungen für jede Fahrzeugmarke,

dabeikönnenSie auf unsere über 40-jährige Erfahrung zählen.

Neben unserem fachmännischen Service, kontrollieren wir Ihre Bremsen auf

unserem Prüfstand.Unser Klimaservice sorgtdafür,dassSie sowohlimWinter

wieauchimSommerstets die ideale Temperatur in Ihrem Auto haben.

Keine Sorge, wenn es mal eng geworden ist, auch bei Carrosseriereparaturen

und Glasschäden sindwir fürSie da -rasch undunkompliziert.

Sie wünschen sich eine Fahrzeugaufbereitung? Auch hier sind wir der richtige

Ansprechpartner. Durchdie Verwendung vonbewährten Markenproduktenverhelfen

wir Ihrem Auto zuneuem Glanz, wir entfernen Rostflecken, reinigen es komplettvon

innenund aussen undbietenauchdie Behandlungdes Leders an.Fragen

Sieuns danach!

…wenn es dann Zeit wird füretwas Neues, so sind Siebei unsinAlpnachebenfallsander

richtigen Adressefür Ihrnächstes Neu- oder Occasionsfahrzeug.

Wirmachen IhrAutowinterfit!

Wirfreuen unsauf IhrenBesuch

garage.ming@bluewin.ch


AutoWinter

J. Windlin AG, Kerns

HyundaiIoniq 5(Elektro) –State of theArt 2021

Der 464 cm lange Hyundai

Ioniq 5stellt die Uhren der

Elektromobilität neu in seiner

Klasse. Kein Konkurrent

kann ihm aktuell technologisch

das Wasser reichen.

Unterwegs im 305 PSstarkenSpitzenmodell.

Der Platz für die Füsse in

erster Reihe: Gigantisch! Beginnen

wir diesen Test mit

einem vermeintlichen Detail,

das aber jedem Einsteigenden

sofort ins Auge sticht und

Spass macht. Hyundai nutzt

die Chance des fehlenden

Getriebetunnels im E-Auto

konsequent und realisierte

einen nichtunterteilten Riesenfussraum

vorne, von Tür zu

Tür. Da ergeben sich -sicherheitstechnisch

natürlich nicht

zu empfehlende - Fuss-Flirtmöglichkeiten,

die letztmals

in grossen Ami-Schlitten der

sechziger Jahre möglich waren.

Das war’s dann mit historischen

Parallelitäten. Der

Ioniq 5gehört ansonsten zum

Modernsten überhaupt, wases

aktuell für die Strasse zu kaufengibt.

Füreinen gehobenen,

aber nicht abgehobenen Preis

bietet er Elektroauto-Technologie,

die das aktuelle Markumfeld

heftig abtrocknet.

72,6 kWh Batteriekapazität ermöglichen

realistische 380 Kilometer

Reichweite (Werkangabe:

430 Km), die optionale

Wärmepumpe kann diesen

Wert noch ein bisschen strecken,

der nächste Winter wird

Auskunft darüber geben. Wer

die305 Pferde desTestwagens

öfters scheucht, dezimiert natürlich

die Reichweite, gehört

aber zu den Allerschnellstenin

derAutobahneinfahrtund den

Glaubenberghinauf.

100Kilometer in fünf

Minuten

Vierradantrieb istanBord, genauso

wie das gesamte Arsenal

an weich regelnden Assistenz-

undSicherheitssystemen

der 80‘000 Franken-Klasse.

Das Schöne: der Hyundai kostet

einiges weniger. Ein weiteres

Highlight: Zusammen mit

dem Porsche Taycan für den

doppelten Preis sind der Ioniq

5und dessen Cousin Kia ev6

zurzeit die einzigen Grossserien-Autos

auf dem Markt, die

mit 800 Volt Betriebsspannung

arbeiten, anstatt den

üblichen 400. Dies ermöglicht

kurze Ladezeiten bei entsprechend

kräftig ausgerüsteten

Gleichstrom-Schnelladesäulen.

220 kW Strom können

fliessen, Klassenrekord. So

kann, unter optimalen Bedingungen,

in rund 5 Minuten

Strom für 100 Kmgebunkert

werden.Die Energiekann auch

umgekehrt zirkulieren: mit einem

Adapter kann man von

der Kaffeemaschine über den

Rasierapparat bis zu einem

anderen Auto externe Geräte

am Hyundai anschliessen. Ein

vermeintlicher Gag, auf den

man wahrscheinlich nach erster,

dringlicher Nutzung nicht

mehr verzichten möchte.

So ist man gerüstet für die

lange Reise, bequem untergebracht

im luftigen Interieur,

ausgestattet mit nachhaltig

produzierten Werkstoffen, mit

Blick auf effektvoll-futuristische,

aber gut verständliche

Digitalinstrumente. Das Mobiliar

ist sehr bequem und

besitzt für den Fahrenden ein

wiederum exklusives Feature:

der Sitz lässt sich elektrisch

in eine optimierte Relaxposition

verstellen inklusive

hoher Schenkelauflage. Das

fühlt sich dermassen gut an,

dass man es fast bereut ein

Auto zu fahren, das nur kurze

Ladestopps benötigt auf der

grossen Tour. Gut fühlt sich

auch das Raumangebot in

zweiter Reihean, dassaucheinem

auf 190 cmKörperlänge

entflohenen Sohn Kopf- und

Knieraum garantiert.

BlasseKonkurrenz

Fahrkomfortgibtesfür alle an

Bord. Der Ioniq 5besitzt zwar

ein durchaus sportives Setting

der Federn und Dämpfer, verteiltabernie

trockene Schläge

wie dasKonkurrenzmodell von

Tesla zum Beispiel. Der Name

des Elektroautopioniers musste

fallen in diesem Test, weil

Hyundai und Kia die ersten

Marken sind, dieden Amerikanern

in fast allenE-Auto-Disziplinen

Paroli oder mehrbieten

können.Die europäischeE-Auto-Konkurrenz

der Preisklasse

des Ioniq 5sieht sogar reichlich

blass aus im Anbetracht

des technologischen Feuerwerks,

das die Koreaner mit

diesem Auto abfeuern. State

of the Art 2021, die Bezeichnung

darf gebraucht werden,

nicht nur was die Grösse des

Frontfussraumsbetrifft.

AndréasHärry


Auto Winter

IONIQ 5.

All-electric.

Ab CHF

48900.–1

PROBEFAHRTEN

können ab sofort unter

windlin-probefahrt.ch

eingebuchtwerden

4×4 I605 Nm IUltra-FastCharging:

100 km in 5Minuten.

* 1

Listenpreis: Origo®58kWh 4WD(235 PS). Abb.: Vertex®72.6kWh 4WD(305 PS), ab

CHF 63900.–. Unverbindliche Nettopreisempfehlungen (inkl. 7.7% MwSt.). –

Normverbrauch gesamt (58 kWh 4WD [235 PS I19″-Felgen IReichweite 2 360 km] I

72.6 kWh 4WD [305 PS I20″-Felgen IReichweite 2 430 km]): 18.1 I19.0 kWh/100 km, CO 2

-Ausstoss: 0g/km,

Energieeffizienz-Kat.: A. – 2 Fahrweise,Strassen- und Verkehrsverhältnisse,Umwelteinflüsse und Fahrzeugzustand

können Verbrauchs- und CO 2

-Emissionswerte und die Reichweite beeinflussen. Die angegebenen Werte wurden

nach dem WLTP-Messverfahren auf dem Prüfstand ermittelt. –*Die europäische Hyundai 5-Jahres-Werksgarantie

ohne Kilometerbeschränkung gilt nur für Fahrzeuge, welche ursprünglich vom Endkunden bei einem offiziellen

Hyundai-Partner (in der Schweiz und dem Europäischen Wirtschaftsraum) erworben wurden, entsprechend den

Bedingungen im Garantiedokument. – MehrInfos: hyundai.ch/garantie

Mehr Drivemit Ihrem Hyundai IONIQ 5Experten.

J. Windlin AG

Stanserstrasse 113, 6064 Kerns

041666 01 01, info@windlin.ch


AutoWinter

Autospritzwerk

Hirserenriedstrasse

6074 Giswil

Fon041 675 11 11

Fax 041 675 1101

www.autocolor.ch

acgiswil@bluewin.ch

• OrlandosAuto-Spritzwerk

• Werkstatt

• FahrzeugeAn- undVerkauf

AKTUELL:

Winterreifen

wechseln

Brünigstrasse 44 6055AlpnachDorf Telefon041 6701033 auto.amrein.ag@tic.ch

www.famo.ch

RN Automobile GmbH Alpnach

Nik Röthlin

Telefon 041 670 15 16

rn.automobile@bluewin.ch

-Services und Reparaturen

aller Marken

-Spezialisiert auf VW, Seat, Skoda

-Pneu-Service


Auto Winter

Neu- &Occasions-Fahrzeuge vonIVECO undISUZU

IVECO Daily 35S18HA8V

Kaw.3520LH2.13.0 HPI180

Automat, Diesel,Kasten, 180PS, weiss,

neu, 50 km

NP CHF67’215.–, jetzt CHF44’300.–

IVECO Daily 35 S16HA8

K.-Ch. 3750 2.3HPI 156

Automat, Diesel,ChassisKabine, 156PS,

weiss, neu,50km

NP CHF57’877.–, jetztCHF 43’300.–

IVECO Daily 35S16A8V

Kaw.3520LH2.12.3 HPI156

Automat, Diesel,Kasten, 156PS, weiss,

neu, 50 km

NP CHF64’307.–, jetzt CHF 42’900.–

IVECO Daily 35 S16HA8

K.-Ch. 3750 2.3HPI 156

Automat, Diesel,Kastenmit Hebebühne,

156PS, weiss, Vorführmodell

09.2021, 1’000km

NP CHF86’428.–, jetzt CHF64’900.–

ISUZUD-Max Space

Pick-up1.9 DDiN60 F4x4

Automat, Diesel, SUV/Geländewagen,

163PS, orange mét.,Vorführmodell

10.2021, 2’300km

NP CHF40’687.–, jetzt CHF38’500.–

IVECO Daily 35S16V

Kaw.3520LH2.12.3 HPI156

Schaltgetriebe manuell, Diesel,Kasten,

156PS, weiss, Occasion

07.2020, 21’000 km

NP CHF64’210.–, jetzt CHF36’500.–

Weitere Fahrzeuge: schallberger.ch/lager

Stefan Käppeli,Telefon 079461 36 11

Team Nutzfahrzeuge

afs

auto fischer

gartenstrasse 35

041 662 02 02

info@autofischer-sarnen.ch

sarnen

Oldtimertransporte

Reparaturen aller Marken

Ersatzwagen

Räderhotel

Fahrzeugtransporte

Abschleppdienst


AutoWinter

Kernserstrasse 25a

6060 Sarnen

Tel. 041 660 44 04

bricar@bluewin.ch

Stark in Reifen und Autoservice

TopWinterreifen vom Fachhändler:

· Grosse Auswahl an Alufelgen

· Alle TopMarken Reifen imAngebot

Samstagmorgen

offen

-Rostschaden

-Parkschaden

-Unfallschaden

-Ganzlackierung

-Polieren /Reinigung

-Ersatzwagen

-Schadensmanagement

-Industrielackierung

AutospritzwerkBritschgiGmbH –Brünigstrasse 37 –6055 Alpnach Dorf

T. 041 670 00 44 –hallo@autospritzwerk-britschgi.ch

Carrosserie Sarnen GmbH

Kägiswilerstrasse 31 (Jakober Transporte)

6060 Sarnen ·carrosseriesarnen.ch

Tel. 041 660 77 17 oder 076 467 90 23

UNSER ANGEBOT:

•Reparaturen vonKarosserieschäden aller Marken

•Versiegelung vonFahrzeugen •Rost Reparaturen

•Aufbereitung vonFahrzeugen •Glasschäden


Auto Winter

Bei uns sind Sie mit jeder

Automarke amrichtigen Ort

•Inspektion (alle Marken) nach Werkvorschriften

des Fahrzeugherstellers (ohne Garantieverlust)

•Reparaturen aller Marken,

sowie Sportwagen, Youngtimer und Oldtimer

• Pneu Service, Klima Service usw.

•Verwendung von Original-Qualitäts-Ersatzteilen

und des Motoröles nach Herstellerangaben

•Karosserie-Reparatur, Unfallreparaturen,

Unterbodenbehandlung, Scheibenreparaturen

inkl. Frontscheibe aller Fahrzeuge

(Direkte Schadenabwicklung mit der Versicherung)

•Modernste Testgeräte für alle Marken

•MFK Bereitstellung, auf Wunsch mit Vorführung beim

Strassenverkehrsamt

•Reinigung Gesamtservice, Fahrzeug Innen-/Aussenreinigung,

Reinigung Motor und Chassis, Fahrzeug Politur

•Räder Hotel (Wir lagern Ihre Pneus und Räder ein)

•Hol- und Bringservice

•Abgastest

Jetzt 10 Punkte

Wintercheck für nur

Fr. 49.–

Garage Schliere GmbH •Brünigstrasse 11 •6055 Alpnach-Dorf •Telefon 041 671 07 07

•Fax 041 671 07 09 •info @garage-schliere.ch •www.garage-schliere.ch


AutoWinter

WINTERSERVICE

Ihrer Sicherheit zuliebe!

Auto Amrein AG Alpnach Dorf 041 670 10 33

Auto-Center Durrer AG Alpnach Dorf 041 670 14 14

Auto Color Giswil GmbH Giswil 041 675 11 11

Auto Dall’Omo GmbH Alpnachstad 041 672 72 62

Auto Fischer GmbH Sarnen 041 662 02 02

Auto Ruckstuhl AG Kägiswil 041 660 38 64

Auto Sidler AG Sarnen 041 660 18 88

Auto von Ah AG Alpnach Dorf 041 672 72 90

Auto Willi AG Giswil 041 676 70 70

Auto Windlin AG Kerns 041 666 01 01

Autospritzwerk Britschgi GmbH Alpnach Dorf 041 670 00 44

Carrosserie Sarnen GmbH Sarnen 041 660 77 17

Garage Alois Röthlin AG Kerns 041 660 49 38

Garage Beeler AG Kägiswil 041 660 67 67

Garage Heimberg AG Sachseln 041 666 75 80

Garage &Carrosserie Bienz Giswil 041 675 12 15

Garage Ming AG Alpnach Dorf 041 670 15 49

Garage Schliere GmbH Alpnach Dorf 041 671 07 07

Herbert Aregger GmbH Kägiswil 041 666 00 40

HP Autotechnik GmbH Kerns 041 660 11 32

Nidfeld-Garage AG Kerns 041 666 01 01

Pneuhaus Bricar Sarnen 041 660 44 04

RN Automobile GmbH Alpnach Dorf 041 670 15 16

Schallberger Leo AG Sarnen 041 660 90 01

Steiner Groupe AG Luzern 041 248 70 90


Dessousfür Sie und Ihn

LangerSamstag

30. Oktober 2021

geöffnet von 9.00 bis 20.00 Uhr

Bei einem Einkauf erhalten Sie ein

stimmungsvolles Geschenk, welches Sie mit

viel Licht durch den Advent begleiten wird.

Wir freuen uns auf SIE und IHN

asthesis. Dessous für Sie und Ihn, Irène Sigrist, Stansstaderstrasse14,

6370Stans,T041 610 65 85, www.asthesis.ch, info@asthesis.ch

Schwingerkönig Matthias Sempach

meint: „E Reis dahere ischesWärt“

Erleben

Sieein

audiovisuelles

Erlebnis fürdie

Sinne

Besuchen Siedas neuetopmoderneEnergiecenter

Derbrandneue Showroom begeistertmit seiner digitalen

Produktepräsentation für erneuerbare Energien. Informieren

Siesich im neuenEnergiecenter über die neusten

Systeme. Wirberaten Siegerne.www.sigmatic.ch

Heizsysteme

Gebäudeautomation

Solarsysteme

Klimasysteme


Wintersportbörse in Sarnen

des Obwaldner Schneesportverbandes vom 23.10.2021


www.elite-vorhang.ch

Wir nähen alle unsere Marken-Vorhänge

GRATIS

(Standard-Konfektion)

Spezialausführungen wie z.B. Raffsysteme,

Flächenvorhänge, Vitragen, etc. nähen wir zu

Spezialkonditionen.

Flugplatz

RUAG

Richtung

Hochdorf

Besuchen Sie die grösste Vorhang-

Ausstellung der Zentralschweiz

So günstig sind die Vorhänge nur

bei uns –vergleichen Sie selbst!

Seetalstr.

Richtung

Emmenbrücke /

Emmen-Center

ELITE

Autobahn

Öffnungszeiten:





Immer genügend GRATIS-Parkplätze.

BAERROLLO Schädlingsbekämpfung, Sarnen, T 041 679 09 09, M079 334 1300 www.baerrollo

baerrollo.ch


Weiterbildung ARZT-UND SPITALSEKRETÄR/IN (DIPL.) Start neue Kurse: Januar und August 2022

JETZT

ANMELDEN!

Module zum/r MEDIZINISCHEN PRAXISKOORDINATOR/IN (FA)

Umsteigerkurszum/r MEDIZINISCHEN PRAXISASSISTENTEN/IN (DIPL.)

MEDIZINISCHE SEKRETÄRIN H+ (DIPL.) Start neue Kurse: Januar und August 2022

Tageskurse für MPA: RÖNTGEN-REFRESHER, INFUSIONEN, OHREN SPÜLEN

Haben SieFragen? Kontaktieren Sieuns.

FREI’S Schulen Luzern

T+41 41 410 13 44

weiterbildung@freisschulen.ch

freisschulen.ch/wb

Bildungszentrum Dickerhof AG

dickerhof.ch

Deine Ausbildung

in guten Händen

Verlange das detaillierte

Ausbildungs-Programm!

Therapeutische Massagen

Klassische Massage

Fussreflexzonenmassage

Kosmetische Fusspflege

... und viele weitereinteressante

Ausbildungen

Emmenbrücke

041 544 95 35

AG

flow pur –Mensch &Raum |Gesundheit &Wohlbefinden

Lu Jong |Tibetisches Heilyoga –stärkt dein Immunsystem und aktiviert deine

Selbstheilungskräfte.

Tibetische 5-Elemente-Meditation – reduziert dein Stressempfinden und bringt

Gelassenheit und Ruhe in deinen Alltag.

flow pur |cornelia kathriner |mobile 079 465 77 44 |www.corneliakathriner.ch

info@corneliakathriner.ch


Immobilien

Oberdorf, Wisstürli 1, ab sofortoder nach

Vereinbarung zu vermieten grosse moderne

3½-Zimmer-Wohnung

an ruhiger Lage im 2. Stock,offene Küche,

Balkon,2Badezimmer,mit Waschturm in

der Wohnung,begehbarer Kleiderschrank,

Keller,2Parkplätze, Gartensitzplatz und

Rasen zum mitbenutzen

Mietzins CHF2’100.– inkl. NK

Telefon 079 512 26 10

222 bis 400 m 2

Büroflächen zu vermieten

in Stansstad, Bachstrasse 3

Argo Schweiz AG –IMMOARGO

Telefon 041 612 24 24

Zu vermieten inAlpnach Dorf hübsche

2½-Zimmerwohnung

-moderner Ausbau mit allem Komfort

-zentrale Lage

-Mietbeginn per sofort o.n.V.

-Mietzins Fr. 1’100.– exkl. Nebenkosten

Auskunft erteilt:

Tel. 079 642 4660oder 041 670 26 60

Bugaboo Buffalo in sehr gutem Zustand, Fr. 420.– /

Haglöfs Hardshelljacke grau, Damen Gr. M,Fr. 100.– /

Mammut Primaloft Jacke blau, Damen Gr. M,Fr. 80.–.

077 450 82 44

Suche nette ältere Dame, (Rentnerin) im Raum Sarnen,

welche an 2Tagen in der Woche meine kleine Malteser

Hündin betreuen möchte, Mo +Fr. Bei Interesse melden

Sie sich doch bitte unter 079 675 79 05.

Gut erhaltene Wickelkommode aus Buchenholz zu verkaufen.

Kann auch einfach zur Kommode umgebaut werden.

Höhe 90cm, Breite 99cm, Tiefe 75cm, als Kommode

38cm. 079 467 78 65

Gelegenheit! Renault Clio 1,4, 16V, frisch ab MFK, km

120‘000, 5Türen, 8Räder SO/WI Pneu, unt.VSt, z.B. (Winter)Auto,

Preis Fr.2900.–. 079 632 85 70, 041 660 40 57

Kaufe alte Orientteppiche: defekte und abgetretene, persische,

kaukasische, russische, türkische, u.v.m. sowie

Gemälde, Silber, Gold, Münzen, Uhren.Auch aus Hausräumungen,

Nachlässe. Barzahlung bei Abholung. 076 558 99 16

Baby/Kinderbett weiss höhenverstellbar mit Matratze Fr.

60.–. 079 779 99 63

Suche gratis/günstig Bretzeleisen.Alte Kommode zu vergeben,

2Schubladen gross,2Schubladen Klein. 078 718 75 79

Zu vermieten inLungern, Obsee ab1.11. o.n.V.

2½-Zimmerwohnung

Parterre, separater Eingang, Gartensitzplatz.

Miete Fr. 900.– inkl. NKund Parkplatz. An NR.

Auskunft:Telefon 079 452 24 83

Kleininserate

Verkaufe HP-Drucker inkl. vieler nicht gebrauchter Toner.

Bei Druckvorgang wird auf dem Papier ein schwarzer Streifen

gedruckt. VP: Fr. 100.–. Abholung in Giswil WhatsApp

079 900 13 34

Zu verkaufen Winterjacken und Skijacken in sehr gutem

Zustand: 2x Gr. 140, 2x Gr. 152, 4x Gr. 164, zwischen Fr.

10.– bis Fr.25.–, Bilder können per WhatsApp angefordert

werden: 079 482 62 44

Gesucht: Heckenschere mit langem Schwert /günstig abzugeben

Elektr. Rasenmäher sowie Elektr. Fuchsschwanz mit

kurzen und langen Blättern. 079 921 02 21

Einwinterungs Abdeckplane für Wohnmobil oder Wohnwagen

für Fahrz. bis 7m länge 3m. höhe, seitliche Türöffnung,

wenig gebraucht, Fr.199.–. 079 716 87 64

Zu verkaufen Kinderwagen Bugaboo Cameleon3

(Schwarz Jg. 15) Fr.400.– inkl. diversem Zubehör (Regenschutz,

UV-Sonnenschutz, Sitzpolster &Winter-Fusssack).

Fotos per WhatsApp: 079 4118374

Zu verkaufen wegen Fehlkauf neue Winterkinderschuhe,

blau, grösse 20, Obermaterial Leder, zwei Stück vorhanden.

NP Fr.70.–, VP Fr.35.–. Kontakt 077 404 19 17

Zu verkaufen Benzin-Freischneider OKAY, Rückentragbar

inkl.1 Kanne Benzin, Fr.90.–. 079 333 40 89


Immobilien

HIER BIN ICH ZUHAUSE.

Baustart der zweiten Etappe erfolgt

zu verkaufen in Stalden, Sarnen: zwölf Terrassenwohnungen

und zwei Doppeleinfamilienhäuser

WWW.WOHNOASE-MOS.CH

Telefon 041 632 55 20 verwaltung@gebau.ch

Zu vermieten in Hergiswil per 15.12.21 oder n.V.

grosszügige4-Zimmer-Wohnung

an der Sonnenbergstrasse,mit Seesicht, 3. OG.

Miete CHF1’730.– inkl. NK

Telefon 079 566 40 64

Junges Paar aus Obwalden sucht

abgelegener Landwirtschaftsbetrieb

ohne Eile zur Übernahme.

Landwirtschaftliche Ausbildung vorhanden.

Wir freuen uns auf jeden Anruf. 079 272 5665

In Giswil baldmöglichst zuvermieten

5-Zimmerwohnung

teilweiserenoviert, Wohnküche,WM/TB,1Dachzimmer,

heimeliges Wohnen. Miete Fr. 1’450.–

excl. NK. Telefon: 041 675 13 09, 079 737 4025

Zu kaufen gesucht:

Ein- oder Mehrfamilienhaus

kann auch renovierungsbedürftig sein.

F. Obermeier, Telefon 079 378 0504

Ob- und Nidwalden

Unschlagbar starkeWirkung!

Zu kaufen gesucht

Einfamilienhaus

Mehrfamilienhaus

Eigentumswohnung

LU/NW/OW/ZG/UR

Darf auch sanierungsbedürftig sein.

Telefon: 041 340 03 83, Beat Wiprächtiger


Immobilien

«Wir kümmern uns mit Leidenschaft

um IhreImmobilie.»

IhreSpezialistenfür

Immobilien-Bewirtschaftung

Treuhand

Rechnungswesen/Lohn

Steuern /Recht /Vorsorge

Unternehmensentwicklung

Immobilien

Bewirtschaftung

Vermarktung

Beratung/Bewertung

041818 77 77 | www.truvag.ch

Sursee | Luzern | Reiden | Willisau

kompetent. diskret. persönlich.

Suchen Sie noch einen Winterplatz

für Ihren Wohnwagen, Camper oder einen

Abstellplatz für Ihr Kleinfahrzeug,

evt. Motorrad? Wir haben noch freie Plätze.

Melden unter Tel. 079 561 9777, abends

Zu vermieten inSt. Niklausen

Einstellplatz für Auto oder Wohnwagen

vom 1.November 2021 bis Anfang April 2022

Telefon: 041 661 03 78, abends

Zu vermieten inAlpnach ab März 2022

grosszügige

4½-Zi-Dachwohnung

mit schöner Aussicht in 3-Familienhaus an

ruhiger Lage. Eigene Waschküche (WM/TU),

Lift,Balkon Loggia, hoher Ausbaustandard,

nach Wunsch Gartenanteil.

Miete Fr. 2’200.– inkl. Nebenkosten

Infos: www.newhome.ch oder 041 661 02 45

Zu vermieten inGiswil per sofort o.n.V.

1-Zimmer-Dachwohnung

Mietpreis Fr. 670.– inkl. Nebenkosten.

Telefon: 041 675 13 09 oder 079 401 08 56

Zu vermieten ausserhalb der Bauzone imBereich

Landwirtschaft ab Ende Januar 2022

4½-Zi-Wohnung inkl. Doppelgarage

Neubau. Prächtige Aussicht über See und Berge.

Wilen/Oberwilen/Sarnen. Tel. 079 422 66 11

Ihr Immobilienprofi

in der Region.

Ich bewerte Ihre

Immobilie unverbindlich.

RE/MAX Obwalden

andi.burch@remax.ch

Telefon 041 661 19 19


Stellen

WIRSUCHEN SIE! Unsereeigenständige und erfolgreiche Bauunternehmung im Kanton

Nidwalden bietet Ihnen einen optimalen Arbeitsplatz. Als traditionelle Unternehmung im Hochund

Tiefbaubereich suchen wir zur Verstärkung einen

CHAUFFEURKAT.C/E (mit *Kranausbildung Kat. A)

SIE, als kompetenter und engagierter Chauffeur und Allrounder mit Freude am exakten und

speditiven Arbeiten,suchen eine neue Herausforderung bei der Sie Verantwortung übernehmen

können.

Eintritt per 1. Dezember 2021 oder nach Vereinbarung.

Ihr Profil:

• Sie können IhreEinsatzbereitschaftzeigenund anwenden in den Bereichen

Baustellentransporte mit 4-Achser Hakengerät und Mulden,Maschinentransporten,

Baumaterialtransporten und im Fahrmischerbetrieb.

• Sie führen auch Baustellentransporte und Kranarbeiten mit dem 2-Achser aus.

• Sie besitzen eine rasche Auffassungsgabe und sind den Anforderungen gewachsen.

• Sie sind bereit,den Unterhalt und die Pflege des Fahrzeuges auszuführen.

• Sie unterstützen die Baustellenmitarbeiter bei Bedarfauf den Baustellen und sind bereit,im

Magazin bei verschiedenen Arbeiten mitzuhelfen.

• Sie besitzen eine fundierte Ausbildung und haben gute Umgangsformen und sind zwischen

25 und 40 Jahrealt.

• Sie sind im Besitz des Führer-Ausweises (CH) Kat. C/E.

• Sie sind bereit,allenfalls die *Kranausbildung und andereWeiterbildungen zu absolvieren.

• Sie kennen sich in der Sprache Deutsch in Wort und Schriftaus.

• Sie sind teamfähig und anpassungsfähig.

Wirbieten Ihnen:

• eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit

• Einsatzgebiet mehrheitlich in Nidwalden,Uri und Obwalden

• gute und zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit flexiblem Altersrücktritt im

Bauhauptgewerbe

• modernes Inventar und optimale Arbeitsmittel

• ein eingespieltes motiviertes Team

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Zögern Sienicht,uns IhreBewerbungsunterlagen zuzustellen.IhreBewerbung erreichtuns unter

ChiffreCD-B1/00295, Nidwaldner Blitz, Dorfplatz 2, 6383 Dallenwil oder inserate@blitz-info.ch

KiTa Lummerland sucht Co-Gruppenleitung (m/w)

nach Stans ab sofort oder n.V.

•Sie sind humorvoll, motiviert und aufgeschlossen und arbeiten gerne in einem kleinen familiären Team?

• Sie verfügen über einen Abschluss als FaBe o.gleichwertig anerkannte Ausb. und sind mind. 2Jahre ausgelernt?

•Sie können allenfalls schon Führungserfahrung vorweisen?

•Sie verfügen über einen Führerausweis?

Sie können die oberen Punkte mit Jabeantworten? Dann suchen wir genau Sie!

Wir bieten gute Sozialleistungen und einen hellen und modernen Arbeitsplatz mit viel Platz für Kreativität.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Strafregisterauszug und Foto.

KiTa Lummerland

Hansmatt 32 041 610 1711

6370 Stans mail@kita-lummerland.ch

Für weitere Auskunft steht

Ihnen Frau Michèle Schwarzentruber

gerne zur Verfügung.

Folgen Sie uns auf:


Stellen

Berater/in

Team Firmenkunden?

100%-PensumoderJob-Sharing ab 40%

BewerbenSie sich unter www.okb.ch/jobs.

Günstig abzugeben wegen Umbau neuwertiger Einbau-

Kühlschrank Electrolux IK 2065 SI, Bd links, H1.20, B55,

T50, 1Gefrierfach oben, 4Tablare, Gemüseschale. Tel.

041 660 23 85

MacBook Air zu verkaufen. Modell 2014. 13.3 Zoll-Display,

1.4 GHz i5, 256 GB, 8GBRam. Ausgezeichneter Zustand.

Wenig gebraucht. Fr.350.–. 079 744 34 33

Viren, langsamer PC oder Notebook? Reparieren, nicht

wegwerfen! Fragen zu Internet, Handy, Datenrettung? Verkauf

von guten Occasionen. Fachmann, 30 Jahre Erfahrung

hilft Ihnen zuverlässig, seriös undgünstig! 079 420 48 49

Suche Kaffeevollautomaten für Export /für Privat suche

ich eine Motorsäge,muss nicht super sein, ist um Holz fürs

Cheminée zu sägen. 077 410 28 77

Wir vermissen seit dem 22.10. unser en Kater Miro, 6Mte.

alt, schwarz-weiss gefleckt, etwas längere, flauschige Haare,

auf dem fast schwarzen Rücken hat er ein ganz kleines

Büschel weisse Haare. Hinweise an 079 381 10 01

Coiffeur Salon Hairport Kerns. Damen waschen-schneiden,

Fr. 35.–, Herren Fr. 25.–. Bei mir oder bei Ihnen zu

Hause. 078 605 62 40

Gefunden Stirnband «pb Engelberg» grau, mit weissen Sternen,

am 25.10.21 bei PP Turnhalle Giswil. 041 670 01 05

Kleininserate

Einfach vertraut.

www.okb.ch

Echtleder-Sofa weiss, ausziehbar mit Bettkasten, 255 x

190 cm, Fr.600.–, Bilder per WhatsApp. 079 222 10 51

Zu verkaufen Kinderhochstuhl, Buche Massiv, Fr. 50.–. Tel.

079 515 09 46

Zu verkaufen zu Saab 9/5 1Satz Komplett-Räder, Alu

Original Saab Pneus Ganzjahres Reifen Cross Climate,

205/55R16, neuwertig, Fr.200.–. 079 535 26 98

Zu verkaufen Salomon Ski 7TX Pilot, Bindung Salomon

S5711, Skistöcke, Skischuh neu Grösse 26, Skihelm

Alpina mit Brille, Skijacke und Skihose Phonix, Gr. M,

Herren Outdoorjacke 1x getragen, Gr.M.076 545 01 38

Gesucht: Hobby-Handwerker für kleines Ausbauprojekt in

ca. 50m2-Zimmer (Laminatboden verlegen, Wände malen).

Fertigstellung zeitlich flexibel. Mobile: 079 753 24 97

Zu kaufen gesucht: Gold, Silber, Uhren, Münzen, sowie

diversen Schmuck. Biete besten Marktpreis. Barzahlung

bei Abholung. 079 957 22 23

Sehr günstig zu verkaufen, Backofen, Kochfeld, Steamer &

Dampfabzug. 079 128 01 80

Seidengüggeli gratis abzugeben. Können auch mit normalen

Legehennen gehalten werden. Einmal weiss und

einmal grau. Beide von diesem Frühling. Sie können bei

Intresse in Sarnen besichtigt werden. 0795457955


Stellen

Die ImmoDienste Zentralschweiz AG ist eine kleine vom Inhaber geführte KMU mit Sitz mitten in der Stadt Luzern.

Wir bieten Dienstleistungen rund um das Thema Immobilien an: Bewirtschaftung von Wohn- und Geschäftsliegenschaften,

Verwaltung von Stockwerkeigentum sowie die Übernahme von Beratungs- und Verkaufsmandaten

gehören zu unseren Kernkompetenzen. Wir sind ein eingespieltes Team von rund 10 Personen. Bei uns haben die

Kunden immer mit der gleichen Ansprechperson zu tun.

Eine langjährige Mitarbeiterin geht Ende Jahr in Pension und wir suchen nach Vereinbarung eine/einen

› Immobilienbuchhalter/-in (40 –60%)oder

› Immobilienbewirtschafter/-in

mit Buchhaltungserfahrung (40 –80%)

Sie sind verantwortlich für die Führung der Immobilienbuchhaltungen

unserer Kunden inklusive Heiz- und

Nebenkostenabrechnungen sowie Jahresabschluss.

Auch übernehmen Sie interessante Stockwerkeigentumsmandate

(technisch und administrativ).

IT-Affinität erleichtert Ihnen den täglichen Umgang

mit unseren verschiedenen Programmen.

› Ihr Profil

Sie sind gewandt im Umgang mit Immobilienbuchhaltungen

und verfügen mit Vorteil über mehrere Jahre

Erfahrung in der Immobilienbranche. Wenn Sie bereits

mit der Software ImmoTop arbeiten und bereit sind,

selbständig Stockwerkeigentumsmandate zu betreuen,

sind Sie klar in der Pole-Position! Wir können uns gut

einen/eine Wiedereinsteiger/-in vorstellen.

› Was wir bieten

Bei uns finden Sie eine abwechslungsreiche und lebhafte

Tätigkeit in einem sehr kollegialen Team. Unsere

Büros befinden sich anbester Lage im Zentrum der

Stadt Luzern.

› ImmoDienste Zentralschweiz AG

Markus Bossert ›Geschäftsleiter

Haldenstrasse 37b ›6006 Luzern

markus.bossert@immodienste.ch

www.immodienste.ch

Die Schweizer elfo ag ist seit 1976 eines der führenden, internationalen Unternehmen in den Bereichen

Kunststoffspritzguss- sowie Werkzeug- und Formenbau. Die rund 145 Mitarbeiter sind jeden Tag motiviert, nach

unseren Werten zu handeln und zu arbeiten. Unser vielfältiges Fertigungsspektrum, unsere Flexibilität

und Schnelligkeit gehören zu unseren Stärken.

Wir suchen im Kunststoffspritzguss verstärkung

-Produktionsplaner (m/w)

-Verfahrenstechniker/ Bem usterung

(m/w)

Die genauen Aufgaben und Anforderungen der Stellen finden Sie auf unserer Homepage

www.elfo.ch

Sind Sie eine flexible, herzliche sowie belastbare Persönlichkeit und an dieser spannenden wie auch lebhaften

Tätigkeit interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Frau Jeannine Langensand I Personalfachfrau I elfo ag I Edisriederstrasse 106 1 6072 Sachsein

oder per e-Mail: j.langensand@elfo.ch

elfoag

e I f

CH-6072 Sachsein

Switzerland

Tel +414166671 11

www.elfo eh

-0


Stellen

Wir erweitern unser Dienstleistungsangebot und beschreiten

neue Wege. Dazu bauen wir unsere Fachkompetenzen aus.

Zusammen mit rund 85 Mitarbeitenden und 15Lernenden setzen

Sie sich für die Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner ein.

Wir suchen absofort zur Ergänzung unserer drei Teams:

• Dipl. Pflegefachfrau HF (Pensum 40-100%)

• Fachfrau Gesundheit FAGE EFZ (Pensum 40-100%)

• Pflegemitarbeiterin SRK imNachtdienst

Interessiert? Weitere Infos erhalten Sie unter www.felsenheim.ch/jobs

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme oder Ihre Bewerbung.

Anlageführer-Galvanik

Schichtleiter m/w

Hauptverantwortung der

Nickel-Chromanlage...

Ref-Nr: 3989

Handwerk/Technik/Industrie

Metallbaukonstrukteur m/w Ref-Nr: 3980

Projektbearbeitung im Metall- und Stahlbau,

Erstellen von Werk- und Detailplänen, Zeichnen

von 2Doder 3D, moderne Infrastruktur...

Projektleiter Holzbau m/w Ref-Nr: 3972

Planen und Steuern von Aufträgen von der Massaufnahme

bis zur Schlussabnahme, breiter Gestalltungsspeilraum

und flache Hirachien...

Zeichner Architektur m/w Ref-Nr: 3936

Zeichnen von Plänen für Hochbauten, Erstellen

von Entwürfen und Detailplänen, Modulbau von

Wohn- und Gewerbegebäuden...

DAG Personal Stans AG

Robert-Durrer-Strasse 2 ı 6371 Stans

Telefon 041 619 18 18 ı dagpersonal.ch

Betriebselektrker m/w Ref-Nr: 3946

Sicherstellen eines störungsfreien Betriebes der

Produktionsanlagen, Diagnosearbeiten an den

verschiedenen Anlagen...

Kaufmännisch

Personalassistentin/HR Fachfrau Ref-Nr: 3984

Erstellen von Lohnabrechnungen, Personaleintritten-

und-austritte bearbeiten, Sozialversicherungswesen,

Quellensteuerabrechnungen...

Sachbearbeiter Treuhand m/w Ref-Nr: 3964

Sie pflegen den Kontakt zuMietern, Eigentümern

usw.,Unterstützung der Buchhaltung, Erstellen von

Heiz- und Nebenkosten...

Ihr Ansprechpartner:

Roland Graf ı Personalberater

Telefon direkt: 041 619 18 13

r.graf@dagpersonal.ch

Dauerstellen


Stellen

Das Kantonsspital Obwalden ist ein innovatives,

vielseitiges Grundversorgungsspital in der Zentralschweiz

mit den Kliniken Allgemein-, Unfallund

Viszeralchirurgie, Orthopädie, Innere Medizin,

Frauenklinik sowie Anästhesie.

Für die Station Chirurgie suchen wir per

1. Dezember 2021 o.n.V. eine/einen

FACHFRAU /-MANN

GESUNDHEIT 80-100%

Sie sind verantwortlich für eine wirksame, patienten-

und ergebnisorientierte Pflege in Zusammenarbeit

mit dem diplomierten Pflegepersonal.

Dabei erkennen Sie Veränderungen

von Patientensituationen, leiten entsprechende

Massnahmen ein und informieren das diplomierte

Pflegepersonal. Sie übernehmen logistische

und administrative Tätigkeiten, wie z.B. die fachgerechte

elektronische Dokumentation und Leistungserfassung.

Sie unterstützen den reibungslosen

Schichtbetrieb, indem Sie sich aktiv ins

Team einbringen undSpass an unserer bereichsübergreifenden

Zusammenarbeit haben.

Wenn Sie über eine abgeschlossene Ausbildung

als Fachfrau/Fachmann Gesundheit verfügen,

bereits Berufserfahrung haben, eine aufgestellte

und motivierte Persönlichkeit sind und Interesse

haben, in unserem Team selbständig und eigenverantwortlich

mitzuarbeiten, freuen wir uns auf

Ihre Bewerbung.

Ruth Bernath, Personalfachfrau nimmt Ihre Bewerbung

sehr gerne entgegen via Online-Plattform

oder per Mail an personalabteilung@ksow.ch

FürweitereAuskünfte stehen Ihnen Yvonne Wolf,

Leiterin Pflege Chirurgie, Telefon 041 666 42 49

oder Carmen Dollinger, Leiterin Pflegedienstund

Kompetenzzentren, Telefon 041 666 42 60

zur Verfügung.

Verstärkung gesucht

Wir sind ein innovativer, modern

eingerichteter Produktionsbetrieb

in der Metallbaubranche und suchen

zur Ergänzung unseres Teams eine/n

Metallbauer/in

Ihr Profil:

gelernter Metallbauer

exakte /saubere und

selbständige Arbeitsweise

teamfähig und flexibel

Wir bieten:

junges, motiviertes Team

angenehmes Arbeitsklima

abwechslungsreiche und

interessante Tätigkeiten

zeitgemässe Anstellungsbedingungen

Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre

schriftliche Bewerbung.

Bei Fragen gibt Ihnen Fabian

Zimmermann gerne Auskunft.

Kantonsspital Obwalden, Personalabteilung

Brünigstrasse 181, 6060 Sarnen

www.ksow.ch

OZ-Metallbau AG

Flurhofstrasse19

CH-6374 Buochs

Telefon 041 622 00 40

mail@oz-metallbau.ch

www.oz-metallbau.ch


Stellen


Stellen

Die ARA Region Interlaken arbeitet zum Schutz der lokalen Gewässer. Die angeschlossenen Gemeinden

reinigen ihr Abwasser zentral in Unterseen. Ab 2023 wird der neue Gemeindeverband Abwasser Region Interlaken

für einenTeil der Verbandsgemeinden sämtliche Aufgaben der Abwasserentsorgung übernehmen.

Um diese neue Organisation des Gemeindeverbands Abwasser Region Interlaken aufzubauen und zu

führen suchen wir eine/einen

Geschäftsführerin /Geschäftsführer

Aufgaben:

Anforderungen:

Wir bieten:

Eintritt:

•Führung des Gemeindeverbands

•Aufbau und Leitung der neuen Organisation Abwasser Region Interlaken

•Verantwortung und Organisation des Finanz- und Rechnungswesens

•Kommunikation und Information der operativen und strategischen Ebene

•Sie verfügen über einen Abschluss auf Betriebswirtschaft HWV/HF oder gleichwertig

•Sie haben Erfahrung in der Projektentwicklung und inder Personalführung

•Sie sind regional gut vernetzt

•Die Möglichkeit die neue Organisation ineinem bereits gut strukturierten und

innovativen Umfeld aufzubauen und mitzugestalten

•Herausfordernde und interessante Aufgaben

•Zeitgemässe Besoldung und Sozialversicherungen

•Moderne Arbeitsumgebung

Frühjahr 2022 oder nach Vereinbarung

Auskunft: Verbandspräsident Kaspar Boss, N078 765 8010

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Weitere Informationen erhalten Sie gerne auf unserer Homepage: www.ara-interlaken.ch /offene Stellen

www.jobs-zentralschweiz.ch

Ihr Inserat ist auchonline!

Ihr Stelleninserat im Aktuell Obwalden

erscheint kostenlos ab Mittwoch auch auf

www.jobs-zentralschweiz.ch


Stellen

Das Kantonsspital Obwalden ist ein innovatives, vielseitiges Grundversorgungsspital

in der Zentralschweiz mit den Kliniken Allgemein-, Unfall- und

Viszeralchirurgie, Orthopädie, Innere Medizin, Frauenklinik sowie Anästhesie.

Für unsere Notfallpraxis suchen wir für Wochenend- und Feiertagsdienste

per sofort oder nach Vereinbarung eine

MEDIZINISCHE PRAXISASSISTENTIN

(M/W) 20%

Sie gewährleisten zusammen mit den Ärzten eine optimale Grundversorgung

der Patienten inder Notfallpraxis. Dazu gehört das Empfangen und Triagieren

der Patienten nach Dringlichkeit wie auch das assistieren bei ambulanten Sofortbehandlungen.

Sie koordinieren den Praxis-Alltag und erledigen anfallende

administrative Arbeiten.

Wirwenden unsaneineFachpersonmit einer abgeschlossenen Ausbildungals

Medizinische Praxisassistentin mit einigen Jahren Berufserfahrung. Die Arbeit

in einem anspruchsvollen und lebhaften Umfeld bereitet Ihnen Freude und Sie

sind auch inhektischen Situationen nicht aus der Ruhe zu bringen. Um die täglichen

Herausforderungenzumeistern,bringen Siezudem organisatorischeFähigkeiten

und eine strukturierte Arbeitsweise mit. Sie sind freundlich und schätzen

den Kontakt zuden Patienten. Computer-Kenntnisse setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle, interessante und vielseitige Herausforderung

ineinem angenehmen Arbeitsumfeld und einem kollegialen Team

sowie attraktive Anstellungsbedingungen.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Luzia Hess, Leiterin Notfallpraxis, unter der

Telefonnummer 041 666 42 22, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freut sich Ramona Stadelmann, Personalfachfrau,

auf Ihre Bewerbung per Mail an personalabteilung@ksow.ch oder

via Online-Plattform.

KantonsspitalObwalden, Personalabteilung, Brünigstrasse181,6060Sarnen

www.ksow.ch


Stellen

Suchen Sie Erfolg ineinem kundenorientierten Verkaufsteam?

Dann ist dies die Gelegenheit: Ergreifen Sie jetzt Ihre Chance.

Versicherungs- und

Vorsorgeberater (m/w/d)

Kantone Nidwalden, Obwalden

Ihre Tätigkeit

Sie beraten unsere Kunden inallen Versicherungsfragen und

bieten eine 360-Grad-Beratung an. Sie verstehen den Kunden

und können ihm massgeschneiderte Lösungen präsentieren.

Ihre Beratung umfasst Versicherungslösungen für Privatkunden

im Vorsorge- und Sachbereich sowie flexible Lösungen für

kleinere und mittlere Unternehmen. Sie betreuen und unterstützen

unsere Kunden imIhnen zugewiesenen Gebiet, bauen

bestehende Kundenbeziehungen aus und akquirieren aktiv

neue Kunden. Sie entwickeln und realisieren Aktivitäten zur

Positionierung der Marke Generali auf dem Schweizer Markt

und im Rahmen der Zielsetzungen in Ihrem Gebiet.

Ihr Profil

Spitex Nidwalden ist ein modernes,

zukunftsorientiertes Unternehmen.

Unsere über 170 Fachkräfte für Gesundheit,

Pflege und Hauswirtschaft sind täglich für

die Hilfe und Pflege zu Hause unterwegs.

Wir wachsen und suchen nach

Vereinbarung

Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF/FH

als Teamleitung

60 bis 100%

Auf www.spitexnw.ch erfahren Sie mehr zu

dieser abwechslungsreichen Stelle.

Spitex Nidwalden

Ennetmooserstrasse 23 ·6370 Stans

041 618 20 50 ·www.spitexnw.ch

-23bis 50 Jahre jung

-Verwurzelt imKanton Nid- und/oder Obwalden

-Abgeschlossene Ausbildung

-Versicherungs- und/oder Allfinanzkenntnisse von Vorteil,

aber nicht Bedingung

-Erfahrung mit Kundenkontakt

-Hohe Eigenmotivation, Einsatzbereitschaft und Eigendisziplin

-Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen

-Gepflegtes Auftreten und Freude am Umgang mit Menschen

Unser Angebot

-Fundierte und professionelle Aus- und Weiterbildung

-Fortschrittliche und überdurchschnittliche Sozialleistungen

-Sehr gute Verdienstmöglichkeiten

-Anstellung in einem weltweit vernetzten

Versicherungsunternehmen

-Aufstiegsmöglichkeiten im Rahmen unseres Karrieremodells

-Arbeitsort Agentur Stans und Homeoffice

-Stellenantritt 01.02.2022 oder nach Vereinbarung

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann zögern Sie nicht lange und senden uns Ihre

Bewerbungsunterlagen gleich anfolgende Adresse:

Generali Versicherungen

Agentur Stans

Bahnhofstrasse 10

6370 Stans

aurel.helfenstein@generali.com

www.generali.ch

Aurel Helfenstein, Verkaufsleiter Agentur Stans, beantwortet

gerne Ihre Fragen unter Tel. 058 473 18 00


Stellen

SindIhnenGewässerschutz undUmwelt wichtig –dannsuchen wir Sie!

REAL reinigt als Betreiber derAbwasserreinigungsanlage (ARA) in Emmen das Abwasser von 200’000

Einwohnern in der Region Luzern. Der dabei anfallende Klärschlamm wird in der auf dem gleichen

Areal stehenden Schlammverbrennungsanlage (SVA) umweltgerecht entsorgt. Zur Ergänzung unseres

Teams suchen wir eine/n

Betriebsmechaniker/in

als Stv.des Leiters Instandhaltung Mechanik

Idealerweise verfügen Sie über eine Grundausbildung als Mechaniker (vorzugsweise Land- oder

Baumaschinenmechaniker), sind aber auch interessiert an organisatorischen Aufgaben, um den

Leiter Instandhaltung Mechanik bei der Arbeitsplanung zu unterstützen bzw. seine Stellvertretung

zu übernehmen.

Wir wenden uns an eine zuverlässige, praxisorientierte und verantwortungsbewusste Person, die

–ein breites mechanisches Grundwissen hat,

–Fähigkeiten in der Metallverarbeitung (Drehen, Fräsen, Bohren, Sägen, Schweissen,etc.) besitzt,

–gerne auch organisatorischeAufgaben übernimmt,

–PC-Kenntnisse hat (vor allemWord, Excel, Outlook, etc.),

–gut organisiert,kommunikativ und teamfähig ist,

–die Arbeit ineinem motivierten Team schätzt,

–eine sorgfältige Arbeitseinführung begrüsst,

–Wert auf sehr gute Sozialleistungen und attraktive Anstellungsbedingungen legt.

Allgemeine Informationen finden Sie auf unserer Website:

www.real-luzern.ch

Für weitere Auskünfte steht Ihnen unser Leiter Instandhaltung Mechanik, Thomas Barmettler

(Telefon 041 260 92 11), gerne zur Verfügung.

Wenn Sie sichvon diesen Aufgaben in einem vielseitigen, technischen Umfeld angesprochen fühlen,

freuen wir uns auf Ihre Bewerbung inkl. Foto per E-Mail oder Post an:

REAL,Reusseggstrasse 19, 6020 Emmenbrücke oder

personal@real-luzern.ch


Stellen

Arbeiten wo andere Ferien machen!

Für das Berggasthaus KlewenStube 1600 und das Berggasthaus

StockHütte suchen wir gastfreundliche und

motivierte Persönlichkeiten als

Allrounder/Allrounderin

40–100 %

Serviceangestellte/

Front-Mitarbeitende Restaurant

40–100 %

Detaillierte Informationen zudiesen Stellen und die

Möglichkeit zur Online-Bewerbung finden Sie unter

klewenalp.ch/jobs


KLEWENALP.CH

Bergbahnen Beckenried-Emmetten AG

Kirchweg 27, 6375 Beckenried

JETZT

PROFITIEREN

Powerkombi Zentralschweiz

Grosse Wirkung in jedem Gebiet!

8Anzeiger –7Kantone (OW/NW/LU/UR/SZ/ZG/AG)

267‘500 Exemplare | 400‘000 Leser

Unzählige Kombinationsmöglichkeiten

BEKANNTUND

BELIEBT!


Stellen

Die SPAG Schnyder Plüss AG istein etabliertes, ideal im Marktpositioniertes Bauunternehmen

aus der Region Zentralschweiz. Mitrund100 Mitarbeiter/-innen fokussieren wir uns

auf dieBereiche Tiefbau, Strassenbau sowie Belagssanierungen. In unserer Baumaschinenwerkstatt

beschäftigen wir fünf Mechaniker undSchlosser sowie ein bis zwei Lernende.

Wir suchen für unsereWerkstatt per 1.1.2022 oder nach Vereinbarung einen zuverlässigen

Werkstattchef Baumaschinen m/w

Sie erwartet eine verantwortungsvolle undabwechslungsreiche Tätigkeit. Zu Ihren Aufgaben

gehört die Führung der Werkstatt und derSchlosserei, das Planen vonReparaturen und

Service sämtlicher Baumaschinen,LKWsund Personalbusse unterBerücksichtigung von

Kostenund Nutzen. Weiter sind Sie verantwortlich fürAufgaben im administrativenBereich

wie Bestellungen und Rechnungskontrollen. Zusätzlich helfen Siebei derPlanung der

jährlichen Investitionen mit undwirken an der wöchentlichen Kadersitzung aktiv mit.

Sie verfügenüber eine Berufsausbildungals Bau- oder Landmaschinenmechaniker,weisen

vonVorteil einigeJahreErfahrungindiesem Bereich sowie einen Abschluss als Werkstattchefaus.

Ausserdem verfügen Sie über guteEDV-Kenntnisse(Word,Excel) undhaben gute

Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Einoffenes, freundliches undzuvorkommendes

Auftreten, Flexibilität, Belastbarkeit undEinsatzbereitschaftrunden Ihr Profil ab. Sie sind

gewohnt, in hektischen Zeiten die Übersichtnichtzuverlieren und die Ruhe zu bewahren.

Eine systematische Einführung während rund einem Jahr durchden aktuellen Werkstattchef

undguteAnstellungsbedingungen sindselbstverständlich Teil unserer Leistungen. Nehmen

Sie die Herausforderung an. Wirsind gespanntdarauf,Sie kennenzulernen.

IhreBewerbungnimmtgerneHerr RogerBucher unternachstehender Adresse entgegen.

BAUUNTERNEHMUNG SPAG Schnyder,Plüss AG Rotzloch 2 Tel. +41 41 367 70 30

www.spag.ch 6362 Stansstad kontakt@spag.ch


Stellen

In unserer Institution ist im Pflegeheim per sofort oder nach Vereinbarung eine Stelle als

Teamleitung in der Langzeitpflege 80 –100 % zu besetzen.

Wir bieten Ihnen ein interessantes, abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet

mit zeitgemässen Arbeitsbedingungen.

Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns auf Sie!

Frau Erna Imfeld, Bereichsleitung Pflegeheim, erteilt Ihnen gerne weitere Auskünfte

unter Telefon 041 349 81 50. Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

Frau Erna Imfeld, Blinden-Fürsorge-Verein Innerschweiz, BFVI Kantonsstrasse 2,

Postfach 77, 6048 Horw oder per Mail an: erna.imfeld@bfvi.ch

Weitere Informationen finden Sie unter www.bfvi.ch/wir-ueber-uns/arbeitsort-bfvi/

ZurErgänzung unseres Produktionsbetriebessuchenwir aufden 1. Jan. 2022 oder nach Vereinbarung einen

Abkanter /Mitarbeiter

fürunsereCNC-Abkantpresse(6m,Steuerung CYBELEC)

Siebringen mit:

- Teamfähigkeit

- Erfahrung im Abkanten vonVorteil

- AusbildungimMetallbereich

- Qualitätsbewusstes, selbstständiges Arbeiten

- Technische Zeichnungenlesen undverstehen

Wirbieten Ihnen:

- Einen modernen,abwechslungsreichen Arbeitsplatz.

- Zeitgemässe Entlöhnung.

- Junges, dynamischesTeam.

Fühlen Siesichangesprochen undwollenuns näherkennenlernen? Dann freutsich

Herr Heinrich Leutholdauf Ihre schriftlicheBewerbung.

Profiblech AG /Kanalstrasse18/6056 Kägiswil

mail@profiblech.ch/www.profiblech.ch


Stellen

WIR

SUCHEN

TALENTE!

Freie

Lehrstelle

ab 2022

Printmedienverarbeiter EFZ (w/m)

Mit verschiedensten Maschinen und deinem Geschick

bringst du Printprodukte in ihre endgültige Form.

Letztendlich entscheidet das Finish über «Sein oder

Nichtsein» einer Drucksache.

Mit topaktueller Technologie bist duamPuls der Zeit

und wirst zu einem Fachexperten ausgebildet.

Interessiert an einer Schnupperlehre?

Die Anforderungen und weitere Informationen

findest du auf unserer Website

lehrstellen.dod.ch

Druckerei Odermatt AG·Dorfplatz 2·6383 Dallenwil ·Fon 041 629 7900·info@dod.ch ·www.dod.ch


Stellen

WIR SUCHEN:

MITARBEITER:IN FÜR DEN

TECHNISCHEN INNENDIENST

• Dubist Heizungs- und/oder Sanitärinstallateur:in

(oder ähnliche Ausbildung)?

• Duhast Interesse, berufsbegleitend die Ausbildung

Technischer Kaufmann/-frau zu absolvieren

(oder hast das schon hinter dir)?

DANN MELDE DICH BEI UNS!

START NACH ABSPRACHE.

Umfahrungsstrasse 13

6467 Schattdorf

T041 870 31 24

info@arnoldag.ch

arnoldag.ch

Gmbh

Restaurant zum Turm

6064 Kerns

041 660 11 63

Servicefachfrau

Für unser traditionelles Restaurant zum Turm, Kerns,

suchen wir per sofort o.n.V. eine eidgenössisch

ausgebildete Servicefachfrau EFZ. Von Montag bis

Freitag (100%). Samstag ist unser Ruhetag. Weitere

Einsätze nach Absprache. Unterkunft wäre vorhanden.

Interessiert? Auch bereit vielleicht Lehrlinge

auszubilden? Und… und… und…

Bar-Dame

Für die Turm-Bar suchen wir per sofort o.n.V. eine

selbstständige Bardame (ca. 50%). Von Dienstag

bis Samstag ist die Bar jeweils abends geöffnet. Mit

diversen Events wie Dart-Turniere, Karaoke u.v.m.

wird der Bar-Abend zum Vergnügen.

Haben Sie noch Fragen? Gerne gibt Ihnen Daniel

von Rotz unter 079 340 56 03 ab 13.30 Uhr täglich

Auskunft. Über eine Bewerbung mit Foto, nur elektronisch

auf info@turmkerns.ch, freuen wir uns.

PRAKTIKANT/IN GESUCHT

Ab 1. Dezember 2021

Neueste wissenschaftlich erprobte Trainingskonzepte

gepaart mit innovativer Technologie bilden

beiuns dieGrundlagen fürein effizientes Gesundheitstraining.

Du bist motiviert, flexibel, zuverlässig und suchst

eine neue Herausforderung?

Dann bist dubei uns genau richtig für die

Ausbildung zum

Spezialist Bewegungs-und

Gesundheitsförderung mit Eidg. Fachausweis

Voraussetzung:

abgeschlossene Lehre oder Matura

Dauer der Ausbildung: 30 Monate

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann nutze die Chance und schick deine

Bewerbung an: info@beat-premiumtraining.ch

Allmendweg 5, 6055 Alpnach Dorf

www.beat-premiumtraining.ch


Stellen

suchtSie

AlsFahrzeugbauprofientwickelt undproduziertunsereAuftraggeberinseitJahrzehnten qualitativhochstehende

Aufbauten fürverschiedensteNutzfahrzeuge.Alles auseiner Hand -von der

Planung, über dieeigeneHerstellung bishin zurMontage.DankerfahrenenSpezialistenerarbeitet

unsere Mandantinfür jedenAuftrag einkundenspezifisches Lösungskonzept.Zur Ergänzungdes

Teamssucht sieeinen selbstständigen,kundenfreundlichenund einsatzfreudigen Fachmann.

BeraterFahrzeugaufbauten (m/w)

Transport- undNutzfahrzeugbranche

IhrAufgabengebiet

•Beraten undBetreuen derKunden, Aufbauenund Pflegen vonBeziehungen zu Partnern

•Erarbeitenvon kundenspezifischen Lösungen

•Treffenvon projektbezogenen undfahrzeugtechnischen Abklärungen

•Offert-, Material-und Bestellwesen

•Abwickelnund Verrechnen der Aufträge

•Teilweiseauch Abliefernvon Fahrzeugen

•Teilnehmen an Fachmessen

IhrProfil

Sie verfügenübereinetechn.Ausbildungvorzugsweiseinder Carrosserie-,Nutzfahrzeug- oder Automobilbranche.Idealerweisekonnten

Sie bereitsErfahrung im Verkaufoderinder Beratung sammeln.

DieWeiterbildungalsTechn. Kaufmann, Marketing-oder Verkaufsfachmannhaben Sieabgeschlossenoderbefinden

sich in Ausbildung dazu. Freude am Umgang mitMenschen, fundiertefachliche

KenntnissesowieIhreunternehmerische Denk- undHandlungsweiserundenIhr vielseitigesProfilab.

IhrePerspektiven

Sie können vomlangjährigen Know-HowdesUnternehmens profitieren undIhreFachkenntnissemit

Unterstützung derFirma vertiefen. Siedürfensichauf einmotiviertesTeamsowie spannendeund

abwechslungsreiche Projektefreuen,bei denenIhr Können täglichbeansprucht wird.

Wenn Sie an dieserHerausforderung interessiertsindund dieAnforderungen erfüllen,freuenwir

unsauf IhrkomplettesBewerbungsdossiermit Foto.Bittesenden Sie Ihre BewerbunganUrsMoser,

Personalberater, u.moser@persigo.ch. BeiFragen gebenwir Ihnen gerneAuskunft.

Persigo AG

Stansstaderstrasse90,6370Stans,041 6183131, info@persigo.ch

www.persigo.ch


Stellen

Die ADDITLINE AG produziert amStandort Kerns

(OW) hochwertige Kunststoffadditive und Produkte

dertechnischen Kunststoffchemie.

Wir sind ein engagiertes und erfolgreiches Unternehmen

in der Hochbaubranche, das imAuftrag

Projekt- und Bauleitungen übernimmt. Zur Verstärkung

unseres Teams suchen wir eine/n

Bauleiter/in mit

Berufserfahrung (80 –100 %)

Haben Sie schon erste Erfahrungen als Bauleiter/

in gesammelt, so könnten Sie unser neues Teammitglied

sein! Nach einer kurzen Einführungszeit

übernehmen Sie selbstständig interessante

Bauleitungsaufgaben in den Bereichen Neubau,

Sanierungen und Umbauten.

Ihr Profil

–Berufserfahrung als Bauleiter/in

–Wille zur Weiterbildung

–Initiative und Teamfähigkeit

–Gewohnt, selbstständig zu arbeiten

–Überzeugendes und sicheres Auftreten

Wir bieten

–Ein grossartiges Team von engagierten

Bauleitern

–Viel Raum für Selbstständigkeit und

Eigeninitiative

–Kreative interne Workshops und Events

–Attraktive Entlöhnung

–Die Möglichkeit zur berufsbegleitenden

Weiterbildung

Wir freuen uns auf Ihre Unterlagen.

Horat &Partner GmbH

Oberfeld 4, 6037 Root

www.horat-partner.ch

manuel.horat@horat-partner.ch

ZurVerstärkungunseres Teamssuchenwir persofort

oder nach Vereinbarung

Mitarbeiter/in Produktion 100%

Ihre Aufgaben:

. Mithilfe beiProduktumstellungen

. Bedienungder Produktionsanlagen

. Abfüllen undverpacken derProdukte

. Unterstützung allgemeine Lager- &Logistikarbeiten

. Unterstützungbei Unterhaltsarbeiten

Wir erwarten:

. Berufserfahrung, idealerweiseineinem technischen,

mechanischen oder industriellenBereich

. Staplererfahrung

. Handwerkliches Geschick

. Zuverlässige undexakteArbeitsweise

Fragen beantworten wirgerne telefonisch unter

041559 42 88.

Wirfreuen uns aufIhreBewerbungsunterlagenper

Emailanqs@additline-ag.com

Biete Wirtepatent

Unterstützung für Gastronomiebewilligung. Gerne

können Sie mich kontaktieren, um eine Gastronomiebewilligung

zu bekommen oder ein bestehendes Patent

zu übertragen. Chiffre 719’572 an chiffre@barni.ch

oder an Barni-Post AG, PF 846, 6281 Hochdorf

Wir suchen Sie!

Chauffeur C/E

auf Schubboden Fahrzeug. Im Verkehr

Italien, Deutschland.

Arbeiten Sie gern selbständig, sind Sie

zuverlässig und teamfähig?

Wir bieten ein freundliches, angenehmes

Arbeitsklima und freuen uns auf Ihre

Bewerbung unter info@lisibach-ag.ch.

Ob- und Nidwalden

Unschlagbar starkeWirkung!


Stellen

InformatikLeistungsZentrum OW/NW

Der IT-Dienstleister für die kantonalen und kommunalen Verwaltungen

der Kantone OW und NW bietet dir eine neue Herausforderung per sofort

oder nach Vereinbarung:

IT-Applikationsmanager/in

80 -100 %Pensum (unbefristet)

Deine Aufgaben

• Sicherstellen undüberwachendes ApplikationsbetriebesimTeam

inklusive Kostenkontrolle

• Unterstützung derFachbereicheinbetrieblichen Prozessen

• Planung undUmsetzung desChangemanagements vonFach- und

Standardapplikationen

• Ansprechpartner fürdie Kunden undLieferanten

• Erstellen undpflegenvon Betriebsdokumentationen

Dein Profil

• AbgeschlosseneInformatikausbildung

(Informatiker/in HF/FHodereidg. Fachausweis)

• Interesse an technischenund betrieblichen Prozessen

• ErfahrungenimMicrosoftumfeld in Unternehmensinfrastrukturen

• Selbstständige, strukturierteund systematischeArbeitsweise

• Ausgeprägtes Kundenverständnis,serviceorientiert undbelastbar

Unser Angebot

• Vielseitige undspannende Applikationsbetreuung mitKundenkontakt

• Betreuung derApplikationen in kleinem Team

• Flexibles Arbeiten im Jahresarbeitszeitmodell

Weitere Informationen

• StefanMüller, Geschäftsleiter oder

RemoBerchtold,Stv.Geschäftsleiter,Telefon041 6666000

Interessiert? Dann freuen wir uns auf deine vollständigen

Bewerbungsunterlagen mit Foto und Gehaltsvorstellung bis zum

19. November 2021, z.H. Stefan Müller an untenstehende Adresse.

InformatikLeistungsZentrum OW/NW

Güterstrasse 3,6060 Sarnen 2

stefan.mueller@ilz.info /www.ilz.info


Stellen

Wir sind ein medizintechnisches Unternehmen und beschäftigen

uns mit der Behandlung von Kopfdeformitäten

beiSäuglingen. AlsMarktführer in Europa habenwir in den

letzten 25 Jahren eine entsprechende Expertise erworben.

Mittlerweilekooperieren über 20 UniklinikainDeutschland,

Österreich undder Schweizauf diesem Gebiet mituns.

Wirsuchen persofort fürunsere Werkstatt in Alpnach eine(n) handwerklichgeschickte(n)

Mitarbeiter(in)–100%

Sie verfügen über eineabgeschlossene Ausbildungmit Arbeitserfahrungidealerweisemit medizinischem

oder technischem Background.

Selbstständigesund eigenverantwortlichesexaktes Arbeiten in derProduktion sindSie gewohnt.

Sie sind sehr zuverlässig, belastbar und handwerklich begabt. Sehr gute Deutschkenntnisse in

Wort undSchrift, Führerschein sowie PC-Kenntnisse werden vorausgesetzt.

Wir bieten einen eigenen Verantwortungsbereich, ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet

undeinelangfristige Anstellungsmöglichkeitinunserem kleinen Team.

Wenn Sie diese Aufgabe reizt, dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung per email

an Hrn. Dipl.-Ing. Simonrsimon@cranioform.ch

CRANIOfORMAG Industriestr.23CH–6055Alpnach www.cranioform.ch

Wirsuchen auf Anfang

Dezember Verstärkung:

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir

für die Wintersaison 2021/2022

(Mitte Dezember bis Anfang April)

Mitarbeiter/-innen

Buffet/Service

(Auch Teilzeitanstellung möglich)

einen Koch w/m

Wir freuen uns auf Ihre

schriftliche Bewerbung.

Familie Schöpfer-Marbacher,

Skihütte &Alphotel Schwand

6174 Sörenberg

Telefon 041 488 11 39

www.schwand.ch

–Servicemitarbeiterinnen

–Küchenhilfe

Wirsind ein Bergrestaurant

mitten im Skigebiet von

Engelberg. AufIhreBewerbung

freuen wir uns.

Familie Wagner

Untertrübsee,6390 Engelberg

info@untertruebsee.ch

oder per Telefon 079 898 12 26

www.jobs-zentralschweiz.ch

Ihr Inserat ist auch online!


Stellen

Dieenz®technik ag entwickelt,produziertund verkauft seit 1985 Düsenund Kameradüsenbis 3000 bar

für die Kanal-, Rohr- und Industriereinigung. Unterdessen ist enz® stark wachsend und in über 50 Ländern

vertreten. Zur Ergänzung unseres Montageteams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung

einenengagierten

Montagefachmann (Monteur) (m/w)100%inder Zentralschweiz |Obwalden

Ihre Hauptaufgaben

-Endmontage sowiePrüfung der(Kamera)Düsen fürweltweite Kundenaufträge

-Vormontagevon Baugruppen unddiverse mechanische Tätigkeiten im Betrieb

-Bei EignungBedienung derLaserbeschriftungsanlage zurProduktbeschriftung

IhrProfil

-Abgeschlossene technischeBerufslehreidealerweiseeinemechanische Grundausbildung

-Sie sindessichgewohnt, unter Zeitdruck strukturiertund systematischzuarbeiten

-Sie verfügen über EDVGrundkenntnisse undbeherrschen diedeutscheSprache

-Idealerweisebringen SieErfahrung in Montage-sowie Schweisstechnik mit

-Sie sindlernfähig, qualitätsbewusst undgehen offenauf neue Aufgaben zu

-Sie sindwohnhaft in derRegion

Ihre Perspektive

Es erwartet Sie eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit modernstem

Arbeitsmaterial, zeitgemässe Anstellungsbedingungen, angenehmes Arbeitsklima und Entwicklungsmöglichkeiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

MöchtenSie unser dynamischesund flexibles Montageteamergänzen? Wirfreuenuns auf Ihre Bewerbungsunterlagen

an info@enz.com |enz®technik ag,Nadia Peter, Schwerzbachstrasse 10,6074Giswil

BIST DU EIN

CHRAMPFCHEIB?

TEMPORÄR ODER FEST

CHRAMPFCHEIBE.CH

0800 390 390

LUZERN | STANS | ALTDORF | SURSEE


Kreuzworträtsel

seit 1997

Wir verlosen

diese Woche

3x1

GUTSCHEIN

àFr. 30.–

Offeriert von der blumen binderei

Kägiswilerstrasse 9, 6064 Kerns

Telefon: 041 661 09 09

www.blumenbinderei.ch

Lösungswort mit Absender bis Montag an: verlosung@aktuell.com

oder per A-Post an Aktuell Obwalden, Kernserstrasse 8, 6061 Sarnen

Auflösung letzter Woche:

MATTERHORN

Gewinner letzter Woche: Silvia Heiniger-Burch, Giswil |Hansruedi Ulrich, Sarnen |Esther Gabriel, Sachseln


Trauer

Stets bescheiden, allen helfen,

so hat jeder dich gekannt.

Friede sei dir nun gegeben,

schlafe wohl und habe Dank.

Erfüllt von grosser Dankbarkeit nehmen wir Abschied von

Walter Vogler-Dönni

28. März 1944 –25. Oktober 2021

Ried 1, 6060 Sarnen

Nach schwerer Krankheit ist er seiner geliebten Frau Hedy

nach fünf Tagen gefolgt.

Sein Leben war geprägt von Güte und Liebe zu uns allen.

In unseren Herzen und Gedanken wirst du immer bei uns sein.

In stiller Trauer:

Walter und Silvia Vogler-Zumbühl mit Alessandro und Danilo

Jost Vogler

Erna und Beat Burch-Vogler mit Reto und Chantal

Roland Vogler und Nadja Casiraghi mit Chiara, Leana und Damiano

Sonja und André Senn-Vogler mit Julia, Andrin und Jonas

Geschwister, Verwandte, Freunde und Bekannte

Traueradresse:

Erna Burch-Vogler, Ried 1, 6060 Sarnen

Trauergottesdienst: Freitag, 5. November, 09.30 Uhr

in der Pfarrkirche Sarnen

anschliessend Urnenbeisetzung

auf dem Friedhof

Es gelten die aktuellen Corona-Vorgaben.

Anstelle von Blumenspenden gedenke man der Stiftung

Betagtenheim Kerns, IBAN: CH87 0078 0013 0015 0000 0

(Vermerk: Walter Vogler-Dönni).

Gilt als Leidzirkular.


Trauer

Du bist nicht mehr da, woduwarst. Aber dubist überall, wowir sind.

Traurig, aber mit vielen schönen Erinnerungen

nehmen wir Abschied von

Josef Zurmühle «Ahorni Joe»

8. August 1945 bis 23. Oktober 2021

Dein Leben fand ein unerwartet schnelles

Ende. Doch die Spuren deines Lebens, in

Gedanken, Bildern, Augenblicken, werden

uns immer an dich erinnern. Duwirst

immer in unserer Mitte bleiben.

Wir vermissen dich:

Rita Zurmühle-Baumann

Manuela und Gerhard Dillier-Zurmühle

Silvia Zurmühle und Hanspeter Krummenacher

Ramona Dillier und Nico Marchello

Jenny Dillier und Nico Odermatt

Verwandte und Freunde

Traueradresse:

Rita Zurmühle, Ahorni 1, 6056 Kägiswil

Abschied:

Urnenbeisetzung zueinem späteren Zeitpunkt

im engsten Familienkreis in der Natur

Im Sinne von Joe unterstütze man das Tierheim Paradiesli, Ennetmoos, Obwaldner

Kantonalbank, IBAN CH34 0078 0013 0524 7600 6(Vermerk Josef Zurmühle)

6064 Kerns • Tel. 041 660 7712 Grabmale in Holz- Stein- und Metall


Trauer

Ganz leise, und ohne ein Wort,

so gingst du für immer von uns fort.

Es ist schwer dies zuverstehen, doch einst

werden wir uns wiedersehen.

In Liebe und Dankbarkeit und mit vielen schönen Erinnerungen nehmen wir

Abschiedvon unsererliebenMutter, Schwiegermutter,unserem Grosi, Urgrosi,

Gotti, Cousine und Tante

Rosmarie Bürgi-Zumstein

9. Januar 1941 –23. Oktober 2021

Nach einem erfüllten und arbeitsreichen Leben ist unsere Mutter von ihren

Beschwerden erlöst worden und zuhause friedlich eingeschlafen.

In Liebe und Dankbarkeit:

Hanspeter Bürgi

Rolf und Lamom Bürgi

Esther und Franz Ming-Bürgi mit Beat, Theres und Alex,

Glois und Monika mit Klemens

Bruno und Pia Bürgi-Gut mit Martin, Nicole und Thomas

Benno Bürgi

Alois Bürgi mit Yanik und Matteo

Verwandte und Freunde

Lungern, 23. Oktober 2021

Die Urne von Rosmarie befindet sich abDonnerstag, 28. Oktober 2021 inder

Friedhofhalle in Lungern

Traueradresse:

Rolf Bürgi, Diesselbacherstrasse 16, 6078 Lungern

Urnenbeisetzung: Samstag, 6.November 2021, 9.30 Uhr, mit anschliessendem

Trauergottesdienst in der Pfarrkirche Lungern

Für allfällige Spenden unterstütze man die Stiftung Eyhuis, 6078 Lungern

IBAN: CH41 0900 0000 6001 3443 1,Konto PC Nr. 60-13443-1,

Vermerk: Rosmarie Bürgi-Zumstein

Gilt als Leidzirkular


Trauer

Röthlin Bestattungen

Haltenstrasse 24

6064 Kerns

Fon 041662 29 00

Fax 041 6629051

info@roethlin-bestattungen.ch

www.roethlin-bestattungen.ch

Bestattungsvorsorge

Beimanchen Fragen lohnt es sich,sie zu Lebzeitenabzuklären.

Eine persönlicheBestattungsvorsorge istinder Zeit der Trauer füralleBetroffenen eine

grosse Erleichterung. DieBestattungsvorsorge wird zu Lebzeiten erstellt.

Wirals Familienunternehmen bietendabei Orientierungund helfenEntscheidungen zu

treffen. Einunverbindliches Gespräch mitRöthlin Bestattungenbei unsoder beiIhnen

zu Hauseist eingutererster Schritt. Diese Dienstleistung istkostenlos.

RUHE IN FRIEDEN.

Nach kurzer Krankheit ist Leo am vergangenen

Sonntag von uns gegangen.

Um individuell Abschied nehmen zu können,

ist seine Urne ab Freitag, 29.10. bis Montag,

1.11.2021 in der St. Michaelskapelle in Alpnach

aufgebahrt (täglich 8.00–19.00 Uhr geöffnet).

Leo Josef Kiser-Durrer

30. Mai 1941 bis 24. Oktober 2021

Die Abdankungsfeier findet im engsten

Familienkreis statt.

Die Trauerfamilie


Trauer

Aus Gottes Hand empfing ich mein Leben,

unter Gottes Hand gestaltete ich meine Leben,

in Gottes Hand gebe ich mein Leben zurück.

AureliusAugustinus

Dankbar für die vielen gemeinsamen Jahre,

verbunden mit schönen Erinnerungen,

nehmen wir Abschied von unserem Bruder, Onkel und Götti

Adolf von Atzigen

Pfarrer im Ruhestand

10.04.1927 –22.10.2021

1953 –1962 Vikar inder Pfarrei Guthirt Zürich

1962 –1973 Kaplan in der Pfarrei Giswil

1973 –1996 Pfarrer inder Pfarrei Sarnen

1997 –2005 Pfarrer inder Pfarrei Melchtal

seit 2006 Pfarrer imRuhestand, mit vielen Einsätzen

Der Verstorbene stand uns allen sehr nahe. Wir behaltenAdolf inguten Gedanken.

Seine Geschwister:

Fürbittgebet:

Christina Schönenberg -von Atzigen

Paul von Atzigen -Casutt

Josefine Faden -von Atzigen

Monika Vogel -von Atzigen

Nichten und Neffen

Mittwoch, 27. Oktober 2021, 19.30 Uhr

Abschiedsgottesdienst: Donnerstag, 28. Oktober 2021, 10.00 Uhr

jeweils in der Pfarrkirche Melchtal

Anschliessend Beerdigung auf dem Friedhof Melchtal

Im Abschiedsgottesdienst gilt Zertifikatspflicht

Dreissigster:

Samstag, 20. November 2021, 19.30 Uhr

Pfarrkirche Melchtal

Traueradresse:

Adolf vonAtzigen, Nollenweg 5, 3415 Hasle b.Burgdorf

Bei allfälligen Spenden gedenken Sie

- dem Förderverein Niklaus von Flüe und Dorothee Wyss, Sachseln.

Spendenkonto IBAN CH80 0078 0000 3517 4215 4

- oder der Wallfahrtsstiftung Melchtal, IBAN: CH32 8080 8004 1980 4070 3

Vermerk: Adolf von Atzigen.

Gilt als Leidzirkular


Trauer

Ich werdedie wiedersehen, dieich aufErden

geliebthabe, undjeneerwarten, diemichlieben.

AntoinedeSaint-Exupéry

Traurignehmenwir Abschiedvon unserem lieben Mami, Schwiegermami undGrossmami

Marianne Wüest-Reinhard

18. August 1932 –20. Oktober 2021

Nun bist du deinem geliebten Alphonsgefolgt. Danke,dassduimmer füruns dawarstund

uns mit deiner Liebe, deiner Grosszügigkeit undFürsorgegeprägt hast. Wirwaren das

WichtigsteindeinemLeben.Wir vermissendichsehr.

Wohlen,imOktober 2021

In unseren Herzen lebstduweiter:

Rolandund DanielaWüest

mit Marco,Jessicaund Tamara

Claudiaund Roman Anthamatten-Wüest

Patrickund Susanne Wüest-Zapf

Daniela Vögtlin-Wüest

mit Nico Noel

Geschwister, Verwandteund Freunde

DieAbschiedsfeierfindet im engstenFamilien- und

Freundeskreisauf demFriedhofinWohlenstatt.

Im Sinnevon Marianne unterstützeman den

Förderverein Niklausvon Flüe undDorotheeWyss,

Sachseln, Vermerk:Marianne Wüest-Reinhard

Spendenkonto IBAN CH80 0078 0000 3517 4215 4

Traueradresse:

RolandWüest,Brunnmattstrasse 12, 5610 Wohlen

Einganzes Jahr istvergangen,

wo du nichtmehrbei uns bist.

Erwin Rohrer-Ming

19.Mai 1978 –31. Oktober 2020

In Gedenken an dichlassenwir einKerzenlicht erstrahlen.

In unserenHerzenlebst du weiter. DeineFamilie.


Trauer

Einfach einschlafendürfen

wenn manmüde gewordenist vomLeben.

Einfachloslassen dürfen,

um insLicht zu gehen.

Traurig, aber dankbar fürall Deine Liebeund Fürsorge,verbunden mit schönen

Erinnerungen,nehmenwir Abschied vonunsererMuer,Schwiegermuer, unserem

Grosiund Urgrosi, Schwesterund Tante

Rosa vonAh-Stalder

3. September1929–22. Oktober2021

Hauestrasse 27,Giswil

Mitglied LourdespilgervereinObwalden

Nach einem Spitalaufenthaltist sieimFerienbe im Dr‘Heimä friedlich eingeschlafen.

In liebevoller Erinnerung:

Grosskinder

Urgrosskinder

Traueradresse:

Rosmarie von Ah

Edithund ErnstThurnherr-von Ah

Marianneund GeorgAnderegg-vonAh

Hanspeterund Claudiavon Ah-Britschgi

Pia undMarkusKnüsel-von Ah

Sigi vonAh

Iris,Tina, Michelle, Janine, Severin, Benji, Lesley,

Rebecca undBelinda

Ella undInola

Verwandte undBekannte

Sigivon Ah,Hauestrasse27, 6074 Giswil

Fürbigebet:

Montag, 1. November 2021, 19.30 Uhr

Der Abschiedsgoesdienstfindetimengsten FamilienkreisamDienstag, 2.November,

9.30Uhr sta

Dreissigster:

Samstag, 27.November 2021,18.00 Uhr

Jeweils in derKircheSt. AntonGrossteil

Bei allfälligen Spenden unterstützenSie bie dieSpitexObwalden.

IBAN: CH27 8080 8008 98432760 4, Vermerk: Rosa von Ah-Stalder.


Trauer

AuchwennDädi nichtmehrunter unsist,

so isterdochimmer beiuns.

In Liebeund Dankbarkeitnehmenwir Abschiedvon meinemliebenWisi,

unserem Dädi,Grossdädi,Schwiegervater,Schwagerund Onkel

Alois Kiser-Burch (Rü Wisi)

10. April1928 –24. Oktober2021

Nach einem reich erfülltenLeben dureunser Dädi

im Kreise seiner Familie friedlich einschlafen.

In liebevoller Erinnerung:

Traueradresse:

Berta Kiser-Burch

Brunound Mägi

Mike und Barbara

Randy

Heidiund Wädi

Julia und Fabian

Jasmin und Fabian

Hansruedi undCony

Verwandte, Freundeund Bekannte

Berta Kiser-Burch, Rü1,6060Ramersberg

Für dievielenund unvergesslichenMomentedankenwir Dir herzlich.

DieAsche wird an einem späteren Zeitpunktder Natur zurückgegeben.

Erinnerungen, die das Herz berühren,

gehen niemals verloren.

In dankbarer Erinnerung halten wir

das 1.Jahresgedächtnis für

Hedy Albert-Kiser

21. November 1936 –4.November 2020

am Sonntag, 7. November 2021, 9.30 Uhr

in der Pfarrkirche Alpnach.

Deine Familie


Trauer

Ihrhabtgesorgt, ihrhabt gescha,

gar manchmal übereureKra.

Wirwollen euch nunRuhe gönnen,

so sind wirdennoch voller Tränen.

Eure Liebetragenwir stetsinunseren Herzen.

In sllerTrauer nehmen wirAbschied von unseren lieben Eltern, Schwiegereltern,

Gound Gö, Grosi undGrossdädi, Urgrosiund Urgrossdädi,Schwester

undBruder, Schwägerinund Schwager,Tante undOnkel

ErnaAbächerli-Halter

AlfredAbächerli-Halter

17. Juli 1933 –19. Oktober 2021 06. Januar 1932 –22. Oktober2021

Hunwilerweg4,ehemals Bünten

Ehrenmitglieder derÄlplergesellschaGiswil

Mitglieder desLourdespilgervereinObwalden

Nach einem erfülltenLeben seid Ihr friedlich von unsgegangen.

In dankbarer Erinnerung:

Fredyund Rita Abächerli-Oderma, Tierten

Rita undToniRiebli-Abächerlimit Fabienne, Jonasund Aline

Fredy Abächerli undLorenaRohrer

Brunound Andrea Abächerli-Oderma mitSandro

Margritund WalterMurer-Abächerli, Beckenried

Patrick Murer undCarolin Schuster

PetraMurer undBernhard Herger

Fabian Murerund Aline Arnold

Julian Murer

Verwandte und Bekannte

Traueradresse:

Fürbigebet:

Abschiedsgoesdienst:

Dreissigster:

Margrit Murer-Abächerli

Niderstrasse 11, 6375 Beckenried

Freitag,05. November 2021, 19.30 Uhr

Es giltder Mindestabstand undMaskenpflicht!

Samstag,06. November 2021,09.30 Uhr

mitanschliessender Urnenbeisetzung

Samstag,27. November 2021,18.00 Uhr

Jeweils in derPfarrkirche St.Anton Grossteil, Giswil

Im Sinneunserer Elterngedenke mander Betagtensiedlung«Dr Heimä» in Giswil.

IBAN: CH09 0078 0013 00024350 8, Vermerk: Erna und AlfredAbächerli-Halter

Gilt alsLeidzirkular


Trauer

In unseren Herzen bist Du und bleibst Du,

so lange wir leben;

lebendig, kraftvoll, liebenswert und stark.

Uns kann der Tod nicht von Dir trennen,

in unseren Herzen wirst Du immer weiterleben.

Mir sind unfassbar truurig, das Duhüt Nacht unerwarted

undohni Vorwarnig friedlich igschlafe bisch.

Mir vermissed Dich unendlich….

Ieusne Herze lebsch Duwiiter.

Ueli Moser-Amacher

01.07.1947 -19.10.2021

In Liebi:

Rosmarie Moser-Amacher

Sandra &Marcel Hochuli-Moser mit Hannah, Till &Noah

Nicole Moser &Felix Wiedemeier

Verwandte &Freunde

Die Urnenbeisetzung findet im engsten Familienkreis statt.

Traueradresse: Rosmarie Moser, Bännimatte 5, 6078 Lungern

Der Abschied macht traurig, die Erinnerungen aber glücklich.

In unseren Herzen wirst du immer weiterleben.

SusannaAmstad-Saner

20. November 1930 –14. Oktober 2021

Wir haben im engsten Familienkreis Abschied genommen.

Wir vermissen dich:

Antoinette Hediger-Amstad mit Familie

Andreas Amstad mit Familie

Rita Amstad mit Familie

Traueradresse:

Andreas Amstad, Margrethenweg 3, 6275 Ballwil


Trauer

Welche Ruheund Gelassenheit durchwehtdie anbrechendeNacht!

Sieschenkt mirFrieden undHoffnung um wieder mitvollerKraft

unddem Lichtder Zuversicht aufzubrechenineinen neuenMorgen.

Hilda

Eingrosses Herz hataufgehört zuschlagen

Hilda Burch-Burch

29.März 1943 –18. Oktober 2021

Plötzlich und unerwartet hat sich dein Lebenskreis geschlossen und du durftest friedlich

einschlafen. Deine grosse Liebe, Hilfsbereitschaft, dein Humor und offene Art werden wir

sehr vermissen undimmer in unserenHerzentragen. Liebeist Energieund Energieist ewig.

In tiefer Trauer:

IreneBurch undDaniel Wöcke, Fruttstrasse 12,6067Melchtal(Traueradresse)

Sonja und Ramsay Poonoosamy-Burch

HeidiFeller-Burch und Adrian Burch

Grosskinder:Shekinah, Dan, Romaine, Stefanie,Michèle undLuca

Urgrosskind: Sohann

Verwandteund Bekannte

DieMöglichkeit zumAbschiednehmen vonHilda istamSamstag, 13.November2021, von

10 –17Uhr. DieUrneist in ihrerWohnung,Steinhausstrasse 4, 6056 Kägiswil aufgebahrt.

Auf Wunsch der lieben Verstorbenen findet die Urnenbeisetzung zu einem späteren Zeitpunkt,

im engsten Familienkreis, an ihrem Lieblingsort statt.

Gilt als Leidzirkular


Trauer

Wir danken vonHerzen

Allen, diemit uns Abschied genommenhaben

unduns mit hl.Messen,Spenden

undschönemBlumenschmuck

ihre Wertschätzung undVerbundenheit

mitMeiri zum Ausdruck brachten.

Meinrad(Meiri) Burch

4. Januar1947–24. September 2021

Besonders danken wir:

- REGAmit Noallärzn

- Kantonspolizei Wallis undObwalden

- RolfLambrigger,Bestaungsdienst Naters

- FrauDr. T. Geigerfür die ärztlicheBetreuung

- Herrn Pfarrer Jost Frei und PastoralassistentDanielMüller sowie dem Organisten

Hr.Richard Pürro fürdie würdevolle Gestaltung desAbschiedsgoesdienst

- Gudrunund Reiner

- Holzerkollegen /Königsfamilie

- Schulkameradinnen undKameraden

- Zumstein BestaungenSarnen

- allen Verwandten,Nachbarnund Bekannten

In lieber Erinnerung undDankbarkeit

Wilen, im Oktober2021

Die Trauerfamilien


Trauer

Er schläfttiefund er istbereits aufseinerletzten Reise.

Doch mitseinerletzten Kraftöffnet er seine Augen.

DerAbschied istdaund dieReise geht weiter.

Mit vielen schönen Erinnerungen nehmenwir

Abschied vonmeinem liebenEhemann, unserem Vater, Schwiegervater,

Grossvater,Bruder, Schwager,Onkel und Götti.

FranzGötschi-von Atzigen

13. Mai1934 –24. Oktober 2021

WirsindDankbar fürdie wertvolleZeit,die wirmit dirverbringen durftenund für

alles, wasduuns gegebenhast.

Wirwerdendichnie vergessen:

HanniGötschi-vonAtzigen

Ursula und PeterGötschi

Bruno undMonika mitRoman, Larissa und Lukas Götschi

Verwandte, Freunde undBekannte

Traueradresse:

Hanni Götschi-von Atzigen

Neugrund 10,6055 Alpnach Dorf

FüreineStille Abschiednahme steht dieUrneabMittwoch 3. November2021 in der

St. Michaelskapelle Alpnach.

DieTrauerfeier und Urnenbeisetzung finden im engsten Familien- undFreundeskreis

statt.

Dreissigster:

Sonntag, 21. November2021 in derPfarrkircheAlpnach

Fürallfällige Spendenunterstützeman dieStiftung Rütimattli, Sachseln

IBAN:CH070078001303400740 1Vermerk:Franz Götschi-vonAtzigen

Gilt als Leidzirkular


Trauer

Ein ewig Rätsel ist das Leben,

und ein Geheimnis bleibt der Tod.

Viel zu früh bist du nach kurzer und schwerer

Krankheit aus dem Leben gerissen worden.

Hanspeter Sager

15. August 1962 –18. Oktober 2021

Wir vermissen dich unendlich:

Miriam und Simon Sager, Denise Sager

Angela und Albert Wäger, Patrick Niederberger

Deine Freunde

Traueradresse:

Simon Sager, Dürrastweg 7,6074 Giswil

Hampi wird imengsten Familienkreise

der Natur zurückgegeben.

HERZLICHEN DANK

Erika Schmid-von Ah

17. September 1946 -20. September 2021

Allen ganz herzlichen Dank, die unserem Erika während ihrem Leben

in Freundschaft begegnet sind und sie auf ihrem Weg begleitet haben.

Wir sagen Danke…

... für die fürsorgliche Betreuung von Dr. med. Philipp Niederberger und seinem Team

... für die liebevolle Pflege durch das Team im Hospitz Zentralschweiz, Littau

... Herrn Pastoralassisten Daniel Müller für die würdige Gestaltung der Abdankungsfeier

... Valerie Halter und Lučíe Koci für die musikalische Umrahmung

... Ueli Omlin für die wertvolle Hilfe und Unterstützung

... für alle tröstenden Worte und Beileidskarten, heilige Messen und Spenden

Sarnen, im Oktober 2021

Die Trauerfamilien


Trauer

Friedlichwie sein Lebenwar,ist mein geliebterEhemann,

unser fürsorglicher Dädi,Grossdädi undGe

nachkurzemKrebsleidenvon unsgegangen.

Du hastuns Zeit gegeben, uns vonDir zu verabschieden.

Walter Ming-Halter

BatliWalter

25. September 1938 –26. Oktober 2021

Gründer-und Ehrenmitglied Jodlerklub Bärgsee,Lungern

Mitglied 33er-Bruderscha, Lungern

Dein Leben wargeprägt von Liebe zurFamilie, Arbeit undFreundscha. Wir haen

eine wunderbare Zeit mitDir undwären denWeg mitDir gerne noch weiter

gegangen. Wirdanken Dirvon ganzem Herzen.Traurig lassen wirDichgehen,

voller Hoffnung aufein Wiedersehen.

Wir bienEuch, unseren liebenWalteringuterErinnerungzubehalten.

DieTrauerfamilien: Greth Ming-Halter,Lungern

Cornelia undErwin Imfeld-Ming

mitAdrian, Dominikund Raphaela, Sarnen

Ruth undGilbertWodey-Ming,Lungern

Ireneund WernerVogler-Ming

mitSämi und Anita, Andi, Jonas, Lungern

MarnMing,Lungern

Verwandte undFreunde

Traueradresse:

Urnenbeisetzung:

Greth Ming-Halter,Gräbliweg 3, 6078 Lungern

Freitag, 5. November 2021, 09.30 Uhr,

anschliessendTrauergoesdienst,PfarrkircheLungern

Es gilt dieaktuelleCorona-Zerfikatspflicht gemäss BAG

Walter istbis Donnerstagabend, 28. Oktoberinder LeichenhalleLungern aufgebahrt.

Fürallfällige Spendengedenke man der

Zentralschweiz. Vereinigung z.g. Personen mitSpina bifida, Sarnen

IBAN CH56 0078 0000 1969 1312 6

oder

SpitexMielpunkt, Sarnen

IBAN CH25 0900 0000 8548 6806 8

Vermerk „Walter Ming“


DieAuswahl

macht

den Unterschied.

El Coto

Rioja Blanco Verdejo /

Rioja Blanco /

Rioja Crianza Le Tribute

Seleccion Viñedos Tonic Water

75 cl

4x20cl

4. 20 7. 95 7. 80

Eptinger

Prickelnd/

Légère/Still

6x150 cl

Calanda

Tandem /Glatsch

6x50cl

10. 80

Falken Falken

Lager

Lager

24 x50cl

12 x33cl

14. 40 7. 20

Ginstr

Amàzzoni

Stuttgart Le Tribute

Gin Rio Negro

DryGin

Gin

70 cl

50cl

70cl

54. 90 47. 90 39. 90

Über 110verschiedeneGin-Sorten

beiuns im Sortiment

EntdeckenSie unsere Gin-Auswahl

vonklassischbis exotisch

Angebot gültig ab 28. Oktober 2021. Solange Vorrat.Alle Preise in CHF.

Weitere Magazine dieses Users