27.10.2021 Aufrufe

Work Life Magazin 10_2021

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

August/September 2021

Initiative

Nebentätigkeit 20 21

einfach!

mach es

WORK LIFE

magazin

Nebentätigkeit wird zur Notwendigkeit

75 JAHRE HAKA:

NACHHALTIG

IN DIE ZUKUNFT

Alles wird teurer: Nebentätigkeit wird zur Notwendigkeit

Um mehr als vier Prozent stiegen im September 2021 die Verbraucherpreise in Deutschland und

damit den neunten Monat in Folge. Hauptpreistreiber sind die Energiekosten, Verteuerungen bei

Lebensmitteln und Wohnungsinstanthaltungen sowie im Baugewerbe. Das bisherige

Familieneinkommen reicht nicht mehr aus, für immer mehr Haushalte wird die finanzielle

Situation zunehmend kritisch. Die Wirtschaftsauskunftei Crifbürgel rechnet für das Jahr 2021 mit

bis zu 110.000 Privatinsolvenzen, die im Jahr 2022 noch massiv zunehmen könnten.

Nicht nur Arbeiter und Angestellte, auch immer mehr Selbständige werden zeitnah mit einer

Nebentätigkeit das Familieneinkommen aufbessern müssen, um über die Runden zu kommen.

Der Direktvertrieb bietet wie wohl keine andere Branche die Möglichkeit, nebenberuflich bei

freier Zeiteinteilung ein konstantes Zusatzeinkommen aufzubauen. Lernen Sie in dieser Ausgabe

des WORK-LIFE-MAGAZIN die Einstiegsmöglichkeiten bei bedeutenden

Direktvertriebsunternehmen kennen.


Freiheit fühlen!

Karriere mit Magnetschmuck und Wellness

https://energetix.tv


WORK LIFE

magazin

3

Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Direktvertrieb bietet Menschen jeden Alters, jeden Geschlechts und jeden Bildungsweges,

die Möglichkeit sich haupt- oder nebenberuflich selbständig zu machen.

Ohne große Investitionen finden sich das richtige Unternehmen und passende

Produkte.

Eltern wissen, wie teuer und zahlreich Wünsche von Kindern sein

können. Doch ein klassischer Halbtagsjob scheitert meist an unmöglichen

Arbeitszeiten. Wieso also nicht eine Nebentätigkeit

beginnen, die maximale zeitliche Flexibilität und räumliche Freiheit

bietet und die Haushaltskasse um ein paar hundert Euro im

Monat aufbessern kann?

Aktuell gibt es übrigens rund 12 Millionen Hausmänner in

Deutschland, auch für diese ist der Direktvertrieb die beste Gelegenheit

ein nachhaltiges Nebeneinkommen aufzubauen und in

diesem Geschäft vielleicht eine völlig neue Karriere zu starten.

Auch wer heute um die Fünfzig ist, kann von einer Nebentätigkeit im

Direktvertrieb profitieren. Denn die jährliche Rentenberechnung zeigt, dass

die künftige Rente nicht ausreichen wird. Hier bietet sich die Chance die nächsten Jahre ein

zusätzliches Einkommen aufzubauen, das auch über das Renteneintrittsalter

hinaus realisierbar ist. So kann man gelassener in die Zukunft schauen.

Derzeit beherrscht der Begriff „Altersarmut“ die Medien, die Bundesregierung

diskutiert die Grundrente, auch Respekt-Rente genannt. Eine

Rente, von der aktuelle Rentner nur sehr wenig profitieren, sofern

sie überhaupt realisiert wird. Deshalb sind immer mehr Rentner auf

ein zusätzliches Einkommen angewiesen. Der Direktvertrieb bietet

die Möglichkeit genau dieses nachhaltig zu generieren. Dazu

kommt noch, dass die Senioren durch eine regelmäßige Nebentätigkeit

geistig rege bleiben und soziale Kontakte pflegen können.

Machen Sie etwas aus sich!

Herzlichst Ihr

Bernd Seitz

Herausgeber Work-Life-Magazin

Inhalt

05 Haka

Zukunft braucht Herkunft: Eine Reise durch

75 Jahre HAKA.

08 QN Europe

QN Europe: „Werte basiertes Network-

Marketing!“

10 Prof. Dr. Florian Kraus

Digitalisierungsschub für die Zukunftsbranche

Direktvertrieb.

14 PM-International

Sicherheit ein Leben lang: Das Ren tenprogramm

der PM-International AG.

15 PM-International

Der Sportkatalog der PM-International

AG – das Resultat einer sportlichen Erfolgsgeschichte.

16 i-like

Essen in Yin-Yang-Balance – macht

frei, glücklich und voller Energie!

18 proWIN

proWIN – stabile Geschäftslage auch

unter Corona.

22 Centropix

Centropix: anders als die anderen.

25 ENERGETIX

Claudia ist „happy from home“.

26 LR Health & Beauty

LR Health & Beauty erhält Top 100-

Award.

28 Michael Strachowitz

Woran erkennst Du, welches Network-

Marketing-Unternehmen zu Dir passt?

30 NewAge

NewAge – „Disruptive by Design“: Fantastische

Geschäftsmöglichkeiten mit

coolen Lifestyle-Brands.

32 safe4u

Was gut ist für Frauen, ist auch gut für

Männer.

34 Tobias Horstmann

Tobias Horstmann hat’s gut.

36 IDAA

Der Games Coin hebt ab.

39 PM-International Sport Katalog

Resultate erleben: Der Sport Katalog

2021 von PM-International lüftet das

Geheimnis der Profis.

Impressum

Seitz-Mediengruppe GmbH

Konrad-Adenauer-Straße 13 · 72072 Tübingen

Telefon: 0 70 31/744-0

www.initiative-nebentaetigkeit.de

Herausgeber: Bernd Seitz

Chefredakteur: Bernd Seitz V.i.S.d.P.

E-Mail: herausgeber@work-life-magazin.de

Verlagsleitung: Petra Seitz

E-Mail: petra.seitz@sum.de

Telefon: 0 70 31/744-0

Anzeigenabteilung: Uwe Tammen

E-Mail: uwe.tammen@work-life-magazin.de

Telefon: 0 70 31/744-110

Grafik: Thomas Prantl

E-Mail: grafik@work-life-magazin.de

Tel.: 0 70 31/744-135

Lektorat: Bernd G. Wagner

Bildnachweis: adobe stock

Copyright: Alle Inhalte des Work-Life-Magazin sind urheberrechtlich

geschützt. Die Rechte für Konzeption und

Layout liegen bei der Seitz-Mediengruppe GmbH. Vervielfältigungen

jeglicher Art sind nur mit ausdrücklicher

Genehmigung des Verlags erlaubt.


4 WORK LIFE magazin

FAKTEN ÜBER DEN DIREKTVERTRIEB

Corona-

Pandemie nutzen

viele Direktvertriebe die digitalen

Präsentations- und Kontaktmöglichkeiten

via WhatsApp, Zoom und

Social-Media. Die Vertriebspartner

können so bequem von zu Hause

aus ihre Kunden betreuen.

Die im Direktvertrieb angebotene

Produktpalette reicht von u. a. der

Nahrungsergänzung, Kosmetik, Reinigungsmittel,

Schmuck, Dekorationen,

Haushaltswaren, Tiernahrung,

Energie- und Telekommunikation,

Bauelemente, Küchengeräte, Staubsauger,

Textilien bis zum edlen Kochgeschirr.

Es gibt kaum ein besseres

Verkaufsargument als die persönliche

Beratung und der Selbsttest zu

Hause.

Formen des Direktvertriebs

Neben dem Begriff Direktvertrieb

gibt es noch weitere Begriffe, die

andere Formen des Direktverkaufs

Was ist ‚Direktvertrieb‘?

Als Direktvertrieb bezeichnet man

den Verkauf von Produkten und

Dienstleistungen ohne die Einbindung

des Groß- und Einzelhandels,

also des Zwischenhandels. Der Handel

findet direkt zwischen Unternehmen

und Konsumenten statt.

Besonders seit dem Aufkommen

des E-Commerce, also dem Bestellen

über Internet, wird der Direktvertrieb

von vielen Herstellern als

ergänzender Vertriebskanal genutzt.

Selbst Automobil-Hersteller

wollen künftig direkt an die

Kunden verkaufen, die Händler

sollen nur noch die Auslieferung

und die Serviceleistungen

übernehmen.

Der Direktvertrieb ist eine

der ältesten Handelsformen

überhaupt. Beim klassischen

Direktvertrieb führt der Vertreter,

genannt Vertriebspartner

des Anbieters, seinen

Kunden in deren

Räumen eine

Produkt-

präsentation

vor. Das persönliche

Gespräch in heimischer Umgebung

ist die beste Antwort auf

die menschliche Kälte, die im stationären

Handel häufig zu spüren ist.

Über 80 Prozent der Vertriebspartner

des Direktvertriebs sind Frauen,

die hautsächlich nebenberuflich tätig

sind, wobei die Frauen auch in

der Hauptberuflichkeit im Direktvertrieb

sehr stark vertreten sind und

ausbildungs- und altersunabhängig

Einkommen erzielen können, die

durchaus einem Vergleich mit Managergehältern

standhalten.

Oftmals werden mehrere interessierte

Verbraucher zu einer sogenannten

Home-Party eingeladen, um

in geselliger Runde neue Produkte

oder Leistungen kennenzulernen,

die im klassischen Handel nicht erhältlich

sind und bei denen zudem

hoher Erklärungs- oder Beratungsbedarf

besteht. Bedingt durch die

Kontaktbeschränkungen durch die

beschreiben. So etwa

Network-Marketing,

Empfehlungs-

Marketing und Multi-

Level-Marketing, auch

MLM genannt.

Network-Marketing

Bei der Vertriebsform Network-Marketing

hat der Vertriebspartner

neben dem Produkt

verkauf (aktives Einkommen)

auch die Möglichkeit, ein passives

Einkommen zu generieren, indem

er aus seinem Kundenstamm und

sozialen Umfeld weitere Teampartner

gewinnt, die ebenfalls weitere

Produktkunden aufbauen und eigene

haupt- oder nebenberufliche

Team partner gewinnen können.

Der unmittelbare Verkäufer erhält

aus seinen getätigten Umsätzen eine

klar definierte Provision. Der Förderer

(Sponsor), der ihn angeworben

hat, erhält auf die Umsätze des von

ihm angeworbenen Teampartners

eine Leistungsvergütung. Jeder Ebene,

sofern vorhanden, werden hierbei

eindeutige Provisionsanteile zugewiesen,

wobei der Aufstieg in die

nächsthöhere Ebene bei den meisten

Network-Marketing-Unternehmen

an bestimmte Umsatzvorgaben

gebunden ist.

Der häufig hiermit verwechselte Begriff

des „Schneeballsystems“ wird

für eine illegale Variante des Netzwerk-Marketings

verwendet, bei

dem die Akquise

neuer Teampartner

im Vordergrund

steht und nicht der tatsächliche

Vertrieb von Produkten oder

Dienstleistungen.

Darauf solltest Du unbedingt

achten

Schneeballsysteme

Trotz aller Aufklärung werden Jahr

für Jahr tausende Menschen Opfer

von Betrugsmaschen. Alleine in den

deutschsprachigen Ländern geht

der jährliche Schaden in hunderte

Millionen. Besonders bekannt sind

so genannte Schneeball- Systeme,

die sich vor allem als Modelle zum

Kapitalanlagebetrug etabliert haben.

Mit dem Versprechen, quasi

risikolos schnell zum großen Geld

zu kommen, werden Anleger um ihr

Erspartes gebracht.

Der Erfolg von Schneeball-Systemen

liegt in der Gier der Menschen, die

in der Aussicht auf Reichtum, den

völlig irrational hohen Gewinnversprechen

Glauben schenken. Das

System ist dabei recht simpel. Immer

neue Opfer zahlen in das System

ein, das einen Teil dieses Geld

sofort als angeblichen Gewinn wieder

auszahlt und den Teilnehmer

animiert noch mehr zu investieren.

So werden die Menschen möglichst

lange bei der Stange gehalten, wobei

absehbar ist, dass das System

irgendwann zusammenbricht.

Wir haben daher einige Punkte zusammengestellt,

auf die Du bei der

Wahl Deines Unternehmens achten

solltest.

Krypto-Anlagemodelle

Aktuell drängen vermehrt Unternehmen

auf den Markt, die aus dem

Bereich der Kryptowährung kommen.

Bei digitalen Währungen kann

es sich aber um hochvolatile Währungen

handeln, die alles andere

als eine sichere Geldanlage sind.

Nicht alles ist schlecht, man muss

sich jedoch wie bei allem, was mit

Geld zu tun hat, gut auskennen:

Markus Miller, Vermögensschutzund

Krypto-Experte warnt in

TV-Sendern, sowie auf www.

geopolitical.biz und www.network-karriere.com

vor dem

immer weiter zunehmenden

Krypto-Betrug mit falschen

Versprechen um utopische

Renditen.

Heilversprechen

Gesundheits- und Nahrungsergänzungsmittel

sind beliebte

Produkte der Direktvertriebsbranche.

Obschon der

größte Teil der Firmen seriös

wirtschaftet, solltest Du dich vor

Heilversprechen in Acht nehmen.

Sowohl bei der Auswahl deines zukünftiges

Direktvertriebsunternehmens

als auch bei deiner späteren

Tätigkeit als Vertriebspartner gilt:

Versprechungen schwere Krankheiten

wie Krebs, MS oder Alzheimer

mit Nahrungsergänzungsmitteln

heilen zu können sind ein absolutes

No-Go! Dies ist nicht nur moralisch

verwerflich, sondern auch

strafbar.

Das schnelle Geld

Statistiken zeigen, dass viele, die

den Schritt in den Direktvertrieb

wagen, nicht durchhalten und wieder

aufgeben. Hier unterscheidet

sich der Direktvertrieb nicht von anderen

Geschäftsmodellen. Vermutlich

sind die Abbrecher dem Irrtum

verfallen das Geld ließe sich nebenher

und ohne viel Zutun verdienen.

Solche Erwartungen sind schlicht

völlig unrealistisch: Schnelles Geld

lässt sich auch im Network Marketing

nicht verdienen. Geld muss immer

erarbeitet werden, auch ein

paar hundert Euro im Nebenverdienst.

Wer an den leicht verdienten

Euro glaubt, betrügt nur sich selbst.

Umso wichtiger ist es daher, dass

Du sofort zu 100 Prozent dabei bist,

denn vergiss nicht: Du bist die Firma!

Von Dir allein hängt ab, wie

schnell sich Erfolgserlebnisse einstellen.

Wenn Dir also ein Unternehmen

oder ein anderer Vertriebspartner

das schnelle Geld verspricht: Finger

weg! Du bist unsicher, ob Du trotz

unserer Tipps ein seriöses Unternehmen

findest? Auch da helfen wir

Dir!

In diesem Magazin findest Du eine

Vielzahl zu hundertprozentig seriöser

und erfolgreicher Direktvertriebsunternehmen.

Du musst Dir

nur noch eines aussuchen!


WORK LIFE

magazin

5

Marc T. Tümmers,

(CEO HAKA)

Rafael Seixas,

Head of Sales HAKA

ZUKUNFT BRAUCHT HERKUNFT:

EINE REISE DURCH 75 JAHRE HAKA

75 Jahre HAKA bedeutet gleichzeitig

auch 75 Jahre Sauberkeit und

Pflege. Das Unternehmen mitten in

Schwaben befindet sich im Wandel.

Dabei hat HAKA seinen Königsweg

gefunden: Man behält das Gute

und macht das Bewährte fit für eine

breitere Zielgruppe. Ein Design-Relaunch

präsentiert die Marke jetzt

modern und frisch, ein erweitertes

Vertriebskonzept öffnet den Markt

für eine breitere Zielgruppe. Die

Nachhaltigkeit als zentrales Element

der Unternehmens- und Produktphilosophie

steht fest im Mittelpunkt

und trägt das Unternehmen

seit 75 Jahren.

Die Besinnung auf eine starke

Vergangenheit und gelebte

Werte prägen das Unternehmen bis

heute. Auch wenn fast schon eine

Startup-Stimmung herrscht, ist man

in Waldenbuch überzeugt: Ohne

Zukunft keine Hinkunft. Eine Reise

durch 75 Jahre HAKA zeigt den Anfang

und die Gegenwart.

Wie alles begann

23.07.1946: Helene Kunz gründete

im Stuttgarter Vorort Heumaden die

BEISPIELHAFT FÜR DEN STARKEN MITTELSTAND UNSERES LANDES

Hans und Helene Kunz hatten gemeinsam mit Helenes HAKAWERK W. Schlotz GmbH und die HAKA Kunz

Bruder Wilhelm Schlotz im Jahr 1946 die Idee, die GmbH. Beide Firmen haben über die Jahre ihr Portfolio

breit ausgebaut und produzieren und

damals übliche Kernseife durch ein hautund

haarfreundliches Produkt zu ersetzen.

Die von ihnen durch Zufall

die komplette Wäsche- und Haus-

vertreiben Produkte insbesondere für

erfundene Paste nannten sie

haltspflege sowie hochwertige

HAKA-Neutralseife, gebildet

Körperpflegeprodukte. Wirksamkeit

– Nachhaltigkeit –

aus den Initialen von Helene

Kunz. Dies war nicht nur die

Verträglichkeit, das sind die

Initialzündung für die HAKA-

Attribute, die für die Produkte

der beiden Walden-

WERK W. Schlotz und H.

Kunz GmbH, sondern auch

bucher Unternehmen seit

für einen innovativen Vertriebsweg

– die Direktvermark-

persönliche Kontakt zu ihren

75 Jahren gelten. Der direkte,

tung. Das in der Badewanne

Kunden steht dabei nach wie

zu sammengerührte schäumende

vor an erster Stelle.

Wun dermittel wurde anfangs in Einmachgläser

und Blecheimer abgefüllt und

Traditionsbewusste Unternehmen wie HAKA

mit dem Handkarren vor allem an die Stuttgarter Gewerbetreibenden

vertrieben.

seres Landes und erfüllen mich mit Stolz. Ich gratu-

stehen beispielhaft für den starken Mittelstand unliere

den beiden HAKA-Firmen und ihrer Belegschaft

Ab 1961 gingen die Gründerfamilien eigene Wege ganz herzlich zum Firmenjubiläum.

und das Unternehmen wurde aufgespalten in die

Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut MdL

Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus des Landes Baden-Württemberg

Einzelfirma „H. Kunz, Fabrikation

chemisch-technischer und kosmetischer

Artikel“. Gemeinsam mit Helenes

Bruder Wilhelm Schlotz hat

das Ehepaar Kunz in den Folgejahren

den Grundstein einer besonders

nach haltigen Erfolgsgeschichte

gelegt. Begonnen hat alles mit

unserer Neutralseife, die zunächst

noch in der Waschküche des Wohnhauses

in Heumaden produziert

wurde. Diese fand enormen Absatz,

man musste dringend expandieren.

1947 siedelte das Unternehmen nach

Waldenbuch um, wo es 1956 das

Areal des stillgelegten Bahnhofs

erworben und ausgebaut hat.

Zehn Jahre lang wurden bei HAKA

nur zehn Artikel angeboten. In den

folgenden Jahrzehnten wurde das

Produktsortiment immer weiter vergrößert.

Heute hat HAKA gut 150

Produkte im Stammsortiment, saisonale

Artikel und Sondereditionen

kommen noch hinzu.

Das Gründerehepaar Hans und

Helene Kunz

Hans und Helene Kunz sind zwei

Menschen, die im Laufe ihres Lebens

eine kleine Ära der Sauberkeit


6 WORK LIFE magazin

erschaffen haben. Trotzdem sind sie

bodenständig geblieben und stark

in ihrer schwäbischen Heimat verwurzelt.

Hans Kunz hat bis 1980 als

Geschäftsführer das Unternehmen

geleitet. Mitarbeiter, die ihn noch persönlich

gekannt haben, berichten,

dass er ein fürsorglicher Chef war,

dem das Wohl seiner Mitarbeiter

sehr am Herzen lag und der seiner

„HAKA Familie“ mit besonderer Wertschätzung

entgegentrat.

Um den Fortbestand des Unternehmens

zu sichern und für die Mitarbeiter

Sorge zu tragen, hat Hans

Kunz 1976 die Hans-Kunz-Stiftung

errichtet.

Pioniere nachhaltiger Sauberkeit

im Direktvertrieb

Zwei Ideen waren das Erfolgsrezept

von Hans Kunz und seinem damaligen

Geschäftspartner Wilhelm Schlotz:

Zum einen war es die Vorstellung,

dass man mit einer qualitativ hochwertigen

Seife eigentlich alles reinigen

kann. Und was konnte in der

armen Nachkriegszeit besser überzeugen

als die universelle Anwendung

der schonenden, pastösen Seife

aus dem „Eimerle“?

Die zweite Idee war der Vertrieb:

Wo es keine Verkehrsmittel gab,

gab es auch kein Verteilersystem.

Also muss te man es selbst verteilen

– im Direktvertrieb von Haustür zu

Haustür. Die Pionierleistung der beiden

Schwaben bleibt bis heute unangefochten:

Sie haben das erste

grüne Universalreinigungsmittel erfunden,

das noch immer in seiner

Wirksamkeit und Umweltschonung

Maßstäbe setzt.

Die Neutralseife – ein Ever-Greener

der ersten Stunde

Sie ist das Urprodukt von HAKA und

letztendlich auch der Grund dafür,

dass es HAKA gibt: die Neutralseife.

Eigentlich hätte sie ein Shampoo

werden sollen. So war der Plan von

Helene und Hans Kunz. Sie haben

ausgewählte Rohstoffe genommen,

diese sorgfältig zusammen gerührt

und dann eine erstaunliche Entdeckung

gemacht. Das Ergebnis war

eine dickflüssige Paste, die sich am

Rand des Waschzubers bildete. Wie

ein Shampoo sah sie nicht aus. Aber

sie hatte hervorragende Reinigungsleistungen,

war hautfreundlich, nicht

umweltbelastend und dazu noch

sehr ergiebig.

Dieses Ergebnis glich einer Initialzündung,

denn die Paste war so viel besser

als die damals übliche Kernseife.

Sie wurde in Einweckgläser abgefüllt

und begeisterte in unglaublicher

Geschwindigkeit das Stuttgarter Umland.

Die Produktion musste ausgeweitet

werden und die erste kleine

Fabrikation in Waldenbuch entstand.

1948 gab es dann die ersten HAKA

Blecheimer und Blechdosen.

Die Neutralseife feierte schnell einen

nationalen Siegeszug und bekam

im Wirtschaftsaufschwung moderne

Eimer und Flaschen aus bun-

verändert: die cremige

Seife im Eimer. Der universelle

Einsatz der Neutralseife

war unangefochten, die hervorragende

Reinigungsleistung, die

schonenden Inhaltsstoffe und die

Hautfreundlichkeit ebenso. Und sie

war ergiebig wie kein anderes Reitem

Plastik. 1961 wurde der

Einmillionste Eimer Neutralseife

verkauft. Heute bietet HAKA

die Neutralseife auch in einer Liquid-

Variante und mit Trenddüften an.

Das grüne Original steht aber immer

noch auf Platz 1 bei den Kunden.

Von der Neutralseife zur

Produktphilosophie

Ihre Entdeckung hat den Alltag mancher

Hausfrau in der Nachkriegszeit

Gründer-Ehepaar

Kunz


WORK LIFE

magazin

7

„ES IST SCHÖN, DASS VERTRAUTE MARKEN AUCH HEUTE NOCH

ZU FINDEN SIND“

Die Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart

gratuliert der HAKA Kunz GmbH sehr herzlich zu ihrem

75-jährigen Bestehen.

Wir freuen uns darüber, dass Ihr

Geschäftsmodell es über Jahrzehnte

und Generationen

hinweg ermöglicht hat, sich

beständig einen Platz im

Herzen der Kundinnen und

Kunden zu erobern und zu

sichern. Die Verhältnisse,

die zu Anfang der Unternehmensgeschichte

1946

geherrscht haben, können sich

die meisten heute nicht mehr vorstellen.

Seitdem hat ein so großer

Wandel stattgefunden, dass es außergewöhnlicher

Produkte und Geschäftsideen bedurfte,

um auch heute noch im Wettkampf um die Gunst

der Kunden zu bestehen. Bei HAKA war es ein kleines

Produktsortiment, das lange seiner Zeit voraus

war und die Themen Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit

berücksichtigte, als andere sich noch

wenig darum kümmerten. Diese Beharrlichkeit

wurde dadurch belohnt, dass

in Zeiten sich wandelnder Kundenpräferenzen

zentrale Eigenschaften

der Produkte

heute bei Verbrauchern

hoch im Kurs stehen. Es ist

schön, dass vertraute Marken

auch heute noch zu

finden sind.

Wir wünschen alles Gute für

die nächsten 75 Jahre – mögen

Sie auch weiterhin mit Kreativität,

Zielstrebigkeit und bewährter Kundenorientierung

am Markt erfolgreich sein!

Zum Wohle des Unternehmens, Ihrer Kunden und

Beschäftigten sowie der Wirtschaftsregion Stuttgart.

Ihre

Marjoke Breuning

Präsidentin der IHK Region Stuttgart

„HAKA KUNZ HAT VON BEGINN AN EIN KLARES ÖKOLOGISCHES

ZEICHEN GESETZT“

nigungsmittel. Noch heute findet

man genau diese Attribute in ihrer

Rezeptur wieder. Und nicht nur das:

Sie hat den Anspruch an die Produkt

entwicklung jedes einzelnen

Pro duktes bei HAKA geprägt. Die

Neu tralseife hat also in mehr als einer

Hinsicht den Grundstein

von HAKA geprägt:

Sie ist nicht nur

ein Kult-Klassiker, sondern

repräsentiert auch das Selbstverständnis

von HAKA. Seit Beginn

kennen und lieben Millionen von

Haushalten die grünen Reiniger.

Und heute ist sie mit ihrer nachhaltigen

Rezeptur zeitgemäßer denn

je.

www.haka.com

Sehr geehrter Herr Tümmers, liebe MitarbeiterInnen

von HAKA Kunz,

seit 75 Jahren produziert HAKA Kunz innovative,

nachhaltige Haushalts rei nigungs

mittel und Körperpflegeprodukte

„Made in Germany“, davon

73 Jahre in unserer schönen

Fachwerkstadt Waldenbuch.

Am Rande des Naturpark

Schönbuchs gelegen finden

hier 180 Mitarbeiter beste

Voraussetzungen für ein motivierendes,

lebenswertes Arbeitsumfeld.

Das vielfältige

Sortiment von mehr als 150 Produkten

wird von über 4.000 Partnern

in fünf Ländern im Direktvertrieb

verkauft. Wir sind stolz darauf, dass HAKA

Kunz komplett in Waldenbuch produziert: Entwicklung,

Produktion, Logistik und Verwaltung befinden

sich auf dem ehemaligen Bahnhofsgelände – dies

ist keine Selbstverständlichkeit.

Die Produktphilosophie „Wirksamkeit trifft Nachhaltigkeit

und Verträglichkeit“ zeigt, dass HAKA Kunz

seit Beginn an ein klares ökologisches Zeichen gesetzt

hat. Dafür wird im hauseigenen Labor geforscht

und besonders strenge Entwicklungsgrundsätze

verfolgt.

Als mittelständisches Unternehmen

muss sich HAKA Kunz

kontinuierlich den ändernden

Her ausforderungen des

Marktes ausrichten. Dass

auch neue Wege eingeschlagen

werden, zeigt der

digitale Vertrieb in Zeiten der

Corona-Pandemie oder der

neue, über sichtliche Online-Shop.

Der direkte Draht zum Kunden

und das wertschätzende Miteinander

machen HAKA Kunz zu einem nahbaren

und sympathischen Unternehmen und einem geschätzten

Arbeitgeber in der Region. Allen MitarbeiterInnen

sowie der Geschäftsführung gratulieren

Gemeinderat und Stadtverwaltung herzlich zum 75.

Jubiläum.

Für die Zukunft wünschen wir HAKA Kunz weiterhin

viel Erfolg und alles Gute!

Michael Lutz

Bürgermeister Stadt Waldenbuch

Für alle, die mehr Nachhaltigkeit

in diese Welt tragen

und nebenbei die Familienkasse aufbessern wollen. Für alle, die einen

Job brauchen, der sich mit Familie und der derzeit geforderten Flexibilität

top vereinbaren lässt.

HAKA bietet eine krisensichere Tätigkeit – nebenberuflich oder hauptberuflich.

HAKA bietet Produkte, die jeder braucht, gerade jetzt.

Werde jetzt Teil einer starken Community: Hier geht es zur HAKAnow-

Registrierung

www.hakanow.com


8 WORK LIFE magazin

QN EUROPE: „WERTE BASIERTES

NETWORK-MARKETING!“

Jérôme Hoerth

Jérôme Hoerth, General Manager

QN Europe über den Anteil der Vertriebspartner

am Branding Prozess

In Zeiten zahlreicher sozialen Medien

werden Vertriebspartner:innen

noch mehr als in der Vergangenheit

zu Kommunikatoren der

Corporate Culture ihres Network-

Marketing Unternehmens als früher.

Die Möglichkeit viraler Verbreitung

steigert die Geschwindigkeit, mit der

Good News aber auch Bad News

eine Menge Menschen erreichen,

exponentiell. Social Media Marketing

sorgt so gleich für zweierlei Branding.

Was für das Unternehmensimage

gilt, gilt auch für das der Independent

Repräsentatives, die auf

Facebook & Co. unterwegs sind. Der

Daumen kann nach oben gehen, er

kann aber auch nach unten zeigen.

Likes von Followern werden zu einem

hochwertigen Asset. Klar, dass

es da geschriebener und ungeschriebener

Gesetze bedarf, übrigens

nicht nur für den Onlinebereich,

sondern auch die ganz normale

nach wie vor wichtige analoge Umwelt,

in der sich jeder bewegt.

„Unser Ansatz liegt in Social Media

Trainings, welche die Werte QN Europes

widerspiegeln“, beschreibt

Jerome Hoerth die diesbezüglichen

Aktivitäten seitens der Firma und ihrer

Führungskräfte aus dem Vertrieb.

„Wir trainieren unsere unabhängigen

Repräsentant:innen darin, wie sie unseren

Brand nach außen kommunizieren

und dabei gleichzeitig ihren

eigenen Brand schaffen. Denn in letzter

Konsequenz bedeutet der heutige

Grad an Digitalisierung des Business,

dass die Vertriebspartner selbst

zu einer Marke werden. Dies traf früher

nur für die Top-Leader zu. Wer

heute Online geht, um beispielsweise

Produkte vorzustellen und

zu vermarkten, betreibt Branding

in eigener Sache. Dessen gilt es,

sich darüber bewusst zu sein.“

Ehrlichkeit, Demut und Menschlichkeit

Für den General Manager stehen

nicht nur im Rahmen dieses Prozesses

insbesondere Ehrlichkeit, Demut

und Menschlichkeit im Vordergrund:

„Schlimm finde ich Fake-Auftritte in

den sozialen Medien, die anderen

Menschen einen Lifestyle vorgaukeln,

der so (noch) gar nicht der Realität

entspricht.“ Das Selfie mit dem

‚dicken‘ Auto ist schnell gemacht.

Einfach in eine der besseren Wohngegenden

gefahren und nach einem

entsprechenden Objekt am Straßenrand

Ausschau gehalten, dessen

Ortskennzeichen passt. Und schon ist

das Bild im Kasten: „Besser ist es, einen

Schuss Demut in den eigenen

Onlineauftritt einfließen zu lassen.

Dazu Dankbarkeit für die Chance, das

eigene Leben und das x-beliebig vieler

Menschen verbessern zu können,

und schon ist auch der Aspekt der

Humanitas abgedeckt.“ Ob diese

Verbesserung des Lebens anderer

Menschen nun in Form von Unterstützung

auf deren Erfolgsweg oder

in Form von sinnvollen Charity Aktivitäten

stattfindet, spielt für den Sympathiefaktor

keine Rolle: „Am besten

beides, das eine tun, ohne dabei das

andere zu unterlassen.“

Originalität und Ehrlichkeit würden

am Ende ohnehin gewinnen: „Auch in

Zeiten eines hohen Digitalanteils am

Gesamtgeschäft kommt es irgendwann

unweigerlich zur persönlichen

Begegnung.

Da

sollten Offlineund

Onlineversion

einer Person schon

übereinstimmen, um nicht

unglaubwürdig zu werden.“ Doch

selbst die Wahrheit kann Risiken bergen,

wenn es um das Geschäft geht:

„Oft wird Network-Marketing eher als

Möglichkeit gesehen, den Traum

vom schnellen Geld wahr werden zu

lassen. Menschen, die im Hauptberuf

3.500 Euro brutto im Monat verdienen,

glauben, sie könnten hier nach

drei Monaten als Nebenberufler bei

15 Stunden Zeiteinsatz pro Woche

plötzlich das Doppelte hinzuverdienen.“

Hier wirkt ein Fake Auftritt in den

sozialen Medien natürlich wie ein Katalysator,

weil sie Interessenten in genau

diesen falschen Erwartungshaltungen

bestätigt.

Zum Produzenten von Content

werden

„Nicht umsonst steckt in Network das

Wort ‚Work‘, zu Deutsch Arbeit. Wir

arbeiten im Netzwerk und weil wir

dies so tun, ist selbst harte Arbeit mit

sehr viel Freude und Spaß an der Sache

verbunden“, beschreibt Jérôme

Hoerth die Realität im Business. „Das

ist immer so, wenn Menschen mit

gleichen Zielen an einem Strang ziehen,

um diese zu verwirklichen.“ Tatsächlich

ist im Network-Marketing

alles möglich, vorausgesetzt, man

bringt extrem viel Disziplin mit: „Diese

Disziplin beginnt mit dem eigenen

Auftritt in den sozialen Medien. Wer

mit seinem Geschäft online geht,

wird zum Produzenten von Content

und nicht zu dessen Konsument.“

Natürlich hat das Ganze auch etwas

mit der Frequenz zu tun: „Wie häufig

geht jemand online, um Produkte

oder das Geschäftsmodell vorzustellen?

Wie viele Webinare macht ein/e

Vertriebspartner:in, um das eigene

Team aus- und weiterzubilden?“

Eine weitere

Gefahr,

die ein aufgehübschter

Onlineauftritt

mit sich bringt, ist eine erhöhte

Schwellenangst bei Interessenten.

Auch Menschen aus

einfachen Verhältnissen, die

mehr vom Leben wollen, sollten

sich vorstellen können, da dazu

gehören zu können: „Besteht der

Social Media Auftritt nur aus

„mein Haus, mein Boot, mein

Auto“ auf allerhöchstem Level,

kann das abschrecken.“ Unter

Umständen wurde dann einiges

an Geld verbrannt, um Villa, Boot

und Luxuskarosse für entsprechende

Fotos zu mieten, weil man

sie sich selbst nicht leisten kann:

„Online wie Offline lassen sich

solche Ängste hervorragend an

Hand des Beispiels IKEA in Luft

auflösen. Der Erfolg von IKEA beruht

darauf, dass jeder Mensch

dazu in die Lage versetzt wird,

selbst Möbel zusammenzubauen.“


WORK LIFE

magazin

9

Facebook und Instagram Social Media

Training für unsere Vertriebspartner

Das Ego steht im Weg

Voraussetzung hierzu ist das exakte

Befolgen der Bauanleitung und zwar

Schritt für Schritt: „Wer glaubt, die

Reihenfolge verändern zu können,

baut alles Mögliche nur nicht das

Möbelstück seiner Wahl. Wer dem

roten Faden folgt, kann selbst komplexeste

Möbel montieren.“ Das

Gleiche trifft auf Network-Marketing

zu: „Wir geben Anleitung, weil wir

den Weg zum Erfolg bereits kennen.

Wer es vorzieht, eigene Wege zu

gehen, wird kaum Erfolg haben.“

Meist ist es das Ego, das dabei im

Weg steht: „Wer glaubt, es besser

zu wissen, wird sowohl in Bezug auf

den eigenen Social Mediaauftritt als

auch, was die anderen Aspekte des

Geschäfts angeht, Fehler machen.“

Hier hat sich also durch die Digitalisierung

überhaupt nichts geändert.

Wer das Rad neu erfinden will, verschwendet

Zeit!

das Leben ihrer Familien zu verbessern.

Wenn bei diesen Leuten im

Vorfeld der Eindruck entsteht, sie

sollen ‚denen oben‘ ihren Luxus erarbeiten,

ist das fatal.“

Innere Werte statt äußerer Hülle

Man merkt Jérôme Hoerth an, dass

ihm dieses Thema am Herzen liegt.

Auch weil er selbst jahrelang als

Vertriebspartner aktiv war, bevor er

ins Corporate Management wechselte:

„Als ich noch relativ neu im

Network-Marketing war, kam ich in

einem extra dafür gekauften C&A

Anzug zu einem Training. Dort erklärte

mir meine damalige

Upline, dass ich in

solch einem Anzug

nie erfolgreich

würde. Es müsste schon

einer von Boss sein.“ Das Ganze

spielt sich zwar Offline ab, war aber

auch nichts anderes als eine Aufforderung,

sich weg von der Authentizität

und hin zum Fake zu

bewegen: „Ich habe mir dann für

damals rund 500 DM solch einen

Anzug geleistet, obwohl ich ihn

nicht mal besonders toll fand. Vom

Effekt her war das Ganze nicht mal

Placebo.“

Wirklicher Erfolg zeigt sich anhand

von Ergebnissen, nicht von Anzugmarken:

„Wir hatten neulich Besuch

aus dem nicht in unsere Zuständigkeit

fallenden Kasachstan in Bensheim.

Der Mann war unscheinbar gekleidet

und fiel durch seine Jogginghose

auf.“ Tatsächlich handelte es

sich um einen Top-Leader aus dieser

Region, der auch in Europa aufbaut

und sich mal die dortige Zentrale anschauen

wollte: „Bei uns geht es um

die inneren Werte und nicht die äußere

Hülle. Auch unter den von uns

betreuten Führungskräften gilt ein

authentischer Dresscode. Wer einen

teuren Anzug als Verkleidung empfindet,

trägt einfach keinen. Und genau

diese Einstellung vermitteln

wir in unseren Social Media

Trainings.“

Trotzdem kann auch Authentizität für

Aufsehen in den sozialen Medien sorgen:

„QN Europe gehört ja zu den

Sponsoren des diesjährigen englischen

Meisters Manchester City. Das

ermöglichte mir schon, Weltstars wie

Pep Guardiola oder einer der City Legenden,

Vincent Kompany, kennenlernen

zu können und anlässlich eines

Charityabends ein Glas Champagner

mit dem Präsidenten der Fifa zu

trinken.“Doch auch dabei kommt die

Komponente der Demut nicht zu kurz:

„RYTHM wirkt wie eine Erdung, wenn

ich dann einen Tag später einem Kind

seinen durch unsere Charity ermöglichten

neuen Spezialrollstuhl übergaben

darf.“

www.qneurope.com

Grundsätzlich steht für QN Europe

auch im Bereich des Social Media

Marketing mit RYTHM eine der

Säulen der Unternehmensphilosophie

im Vordergrund: „Besser

werden, um der Menschheit helfen

zu können – RYTHM – Raise

Yourself To Help Mankind. Die

wahre Bereicherung liegt darin,

anderen zu helfen. Wer dies in

seinen Social Media Auftritt einfließen

lässt, wird Sog erzeugen.“

Zuviel Haus, Boot und Auto hingegen

können auch für Neid und Ablehnung

sorgen. Und das dann auch

noch bei den Menschen, die für die

Langfristigkeit des Geschäfts am

wichtigsten sind: „Es geht um die unzähligen

Nebenberufler, die zwischen

500 und 2.000 Euro monatlich

hinzuverdienen, um ihr eigenes und


10 WORK LIFE magazin

Prof. Dr. Florian Kraus, Inhaber des Lehrstuhls für Vertrieb und

Dienstleistungsmarketing an der Universität Mannheim

DIGITALISIERUNGSSCHUB FÜR DIE

ZUKUNFTSBRANCHE DIREKTVERTRIEB

Der Direktvertrieb behauptet sich in

der Krise und schafft trotz schwieriger

Rahmenbedingungen ein Umsatzwachstum.

Das zeigt die soeben

veröffentlichte Marktstudie der Universität

Mannheim zur Situation der

Direktvertriebs-Branche in Deutschland,

die jährlich vom Bundesverband

Direktvertrieb Deutschland

(BDD) in Auftrag gegeben wird. Die

Umsätze der BDD-Mitgliedsunternehmen

sind im vergangenen Jahr

um 14 Prozent gestiegen.

Die Marktstudie weist zudem

aus, dass die Branche auch

insgesamt ein Umsatzwachstum

von rund einem Prozent auf

18,72 Milliarden Euro verzeichnen

konnte. „Das ist ein unglaublicher Erfolg,

wenn man bedenkt, wie stark

der Direktvertrieb durch die Beschränkungen

bei der persönlichen

Beratung beeinträchtigt war. Die

Direktvertriebs-Branche hat einen

regelrechten Digitalisierungsschub

erfahren und geht gestärkt aus der

Krise hervor“, kommentiert Prof. Dr.

Florian Kraus von der Universität

Mannheim die aktuellen Ergebnisse.

Betrachtet man die Umsatzkurve der

Branche der letzten zehn Jahre, sieht

man, dass diese kontinuierlich wächst

und sich im Vergleich zum Jahr 2011

um rund 50 Prozent erhöht

hat. Im Hinblick

auf die

Zukunft

wert: Lebt der Direktvertrieb normalerweise

vom persönlichen und direkten

Kontakt zu seinen Kundinnen

und Kunden, war dieser

durch die staatlichen

Corona-

Maßnahmen

DER DIGITALE WANDEL

IN CORONAZEITEN

SCHAFFT UMSATZPLUS

auf

der

Branche

zeigen sich die

Unternehmen bei

AdobeStock/©monster ztudio

dem

gewohnten,

physischen

Weg im Jahr 2020

der Befragung sehr zuversichtlich

und erwarten für 2021

ein zweistelliges Wachstum von

zwölf Prozent.

Gerade im letzten Jahr ist dieses

Wachstum besonders bemerkens-

über lange Zeiträume fast vollständig

untersagt.

Diese Krise wurde jedoch von den

deutschen Direktvertriebs-Unternehmen

als Chance wahrgenommen.

Die Firmen sowie Vertriebspart-

nerinnen und -partner begegneten

den Herausforderungen mit Ideenreichtum

und einem hohen Maß an

Flexibilität. Die Branche hat einen

starken Digitalisierungsschub erfahren,

der zur Überwindung der Krise

beigetragen hat – das belegen auch

die Zahlen der aktuellen Marktstudie.

Bei der Produktpräsentation und als

zusätzlicher Vertriebsweg, ebenso

wie bei der Gewinnung von Vertriebspartnerinnen

und -partnern sowie

deren Einarbeitung und Schulung,

hat die virtuelle Welt massiv an

Bedeutung gewonnen. Damit beweist

der Direktvertrieb, dass er flexibel,

zeitgemäß und zukunftsorientiert

aufgestellt ist. In kürzester Zeit wurden

viele Prozesse digitalisiert, das

Wesentliche aber nicht aus den Augen

verloren: der persönliche Kontakt

zu den Kundinnen und Kunden.

Die Studie zeigt auch, dass das Thema

Nachhaltigkeit immer wichtiger

für die Branche wird. In der aktuellen

Marktstudie geben 91 Prozent der

Unternehmen an, sich mit Nachhaltigkeit

zu beschäftigen, wobei der Fokus

auf nachhaltiger Optimierung von

Verpackungen, den Produkten und

der Produktentwicklung liegt.

Positiv in die Zukunft: „70 Prozent

der Unternehmen im Direktvertrieb

in Deutschland gehen davon aus,

die Folgen der Corona-bedingten

Einschnitte bis Ende dieses Jahres

überwunden zu haben“, fasst Jochen

Acker, BDD-Vorstandsvorsitzender,

die Erkenntnisse der Marktstudie zusammen.

2020 war ein ganz besonderes

Direktvertriebs-Jahr

Bereits zum neunten Mal in Folge

veröffentlicht der Bundesverband

Direktvertrieb Deutschland zusammen

mit der Universität Mannheim

die Studie zur Situation der Direktvertriebs-Branche

in Deutschland.

Wie bereits in der Vergangenheit

lag die wissenschaftliche Ausarbeitung

der Studie bei Prof. Dr. Florian

Kraus, Inhaber des Lehrstuhls

für Vertrieb und Dienstleistungsmarketing

an der Universität Mannheim.

Network-Karriere-Herausgeber

Bernd Seitz sprach mit Professor

Kraus über die Ergebnisse der

Studie des Jahres 2020, das ein

ganz besonderes Direktvertriebs-

Jahr war.


Das Gewinnerteam erwartet Sie

Starten Sie bei uns als Vertriebspartner

von safe4u Alarmanlagen mit extra

Schwung Ihre Karriere.

Alle Infos direkt bei der

Vertriebsleitung unter:

www.safe4u.de

beate.schneider@safe4u.de


12 WORK LIFE magazin

in Mrd. Euro

Umsatzentwicklung der letzten Jahre

Network-Karriere: Durch die Studien

in den vergangenen Jahren

können Sie, wie nur wenige andere,

die Chancen und Risiken des

Team- und Kundengruppen, Zoom-

Präsentationen, Online-Verkaufspartys

und digitale Schulungen.

Selbst die großen nationalen und

che, die Firmen und insbesondere

auch die Vertriebspartner auf das

Online-Geschäft wechseln konnten.

Da war nicht nur die Technik im

Direktvertriebs in Deutschland beurteilen.

internationalen Firmenkongresse Spiel, sondern vor allen Dingen per-

Was dachten Sie, als am konnten abgehalten werden, indem sönliches Interesse daran, dazuzu-

22. März 2020 der erste Lockdown die Programme zu den Vertriebspartnern

lernen und neue Wege zu gehen.

in Kraft trat und das Land stillstand?

Prof. Kraus: Ganz spontan: Was machen

nun die ca. 900.000 im Direktvertrieb

in alle Welt ausgelernen

strahlt wurden.

NK: Die Direktvertriebs-Unternehmen

haben Großartiges geleistet

Die Domaine des Direktvertriebs,

der Partyverkauf, ist trotz der erheblichen

Kontaktbeschränkungen

mit 59 Prozent und das Einzelverkaufsgespräch

mit 53 Prozent der

tätigen Männer und Frauen, und sehr viel in die Digitalisierung häufigste Online-Direktvertriebsstrahlt

die keinen direkten Kontakt zu ihren

Kunden haben dürfen? Sie waren in

der gleichen Situation wie hunderttausende

Einzelhändler, Gastronomen,

Handwerker, Fabrikarbeiter,

Angestellte oder Künstler. Nur dass

die Direktvertriebler keine Angestellten

waren, die mit Kurzarbeitergeld

rechnen konnten. Doch während

sich der Einzelhandel im freien

Fall befand, stellten die Direktvertriebs-Unternehmen

investiert, ohne zu wissen, ob diese

gegenüber dem klassischen Partyverkauf

doch andere Vertriebsform

von den Vertriebspartnern

umgesetzt und von den Kunden

angenommen wird.

Die Network-Karriere hat dieses

große Engagement spontan honoriert

und 15 Direktvertriebsunternehmen

für die massive digitale

Unterstützung ihrer Vertriebspart-

Weg. An dritter Stelle steht der Verkauf

während einer Online-Präsentation

mit 29 Prozent.

Nach Ende der Kontaktbeschränkungen

sollen Social Media-Marketing

zu 43 Prozent, Online-Verkaufspartys

zu 41 Prozent, Telefonmarketing zu

35 Prozent, Online-Handel zu 31 Prozent

beibehalten werden.

Im Hinblick auf die Zukunft der Branche

zeigen sich die Unternehmen

aus dem ner den DIGITAL BUSINESS AWARD zuversichtlich und erwarten für das

Stand heraus ihren Vertriebspartnern

digitale Möglichkeiten für Online-Verkaufspartys

zur Verfügung.

Über Nacht entstanden WhatsApp-

2020 verliehen.

Prof. Kraus: Es ist wirklich anerkennungswert,

wie schnell diese Bran-

Jahr 2021 ein zweistelliges Wachstum

von zwölf Prozent. 89 Prozent

der Unternehmen, die an der Befragung

teilgenommen haben, glau-

Ein Drittel der befragten Direktvertriebsunternehmen nennt die Online-Verkaufsparty als erfolgreichste Maßnahme

während der Pandemie. Diese soll auch in Zukunft beibehalten werden.

ben, dass die Bedeutung des Direktvertriebs

steigen wird. Dies sind fast rektvertrieb untersucht. Für einen

Gründe für den Einstieg in den Di-

20 Prozentpunkte mehr als noch im großen Teil der Bevölkerung dürfte

Vorjahr.

eine Nebentätigkeit zur Notwendigkeit

geworden sein oder zeitnah

NK: Mehr Umsatz bedarf in der Regel

mehr Vertriebspartner. Sie ha-

für Lebenshaltungskosten plus

werden, weil das Haupteinkommen

ben in der neuen Studie auch die Auto, Urlaub usw. nicht mehr aus-

VITA

Prof. Dr. Florian Kraus

Florian Kraus ist Professor für Marketing

am Dr. Werner Jackstädt-Stiftungslehrstuhl

für Sales & Services Marketing der Universität Mannheim und

Akademischer Direktor des Mannheim Part-Time und Full-Time MBA

Programms der Mannheim Business School. Der Lehrstuhl für Sales &

Services Marketing legt den Schwerpunkt auf eine Vielzahl von Themen

wie Verkauf, Service Marketing, B2B-Marketing und Konsumentenverhalten.

Professor Kraus' derzeitiger Forschung fokussiert sich auf dem Verhalten

und der Performance von Mitarbeitern, die im Kundenkontakt stehen.

Des Weiteren forscht er zu Eigenmarken, Motiviation und organisatorischer

Identifikation im Kontext von Service Marketing und Sales Management.

Professor Kraus' Arbeiten erschienen u. a. im Journal of Marketing,

Journal of the Academy of Marketing Science, Strategic Management

Journal, Journal of Service Research, Organizational Behavior

and Human Decision Processes, Schmalenbachs Zeitschrift für

betriebswirtschaftliche Forschung und in der Zeitschrift für Betriebswirtschaftslehre.

Vor seiner Zeit an der Universität Mannheim arbeitete er als Assistant

Professor an der Ruhr-Universität in Bochum. Florian Kraus erhielt sein

Ph. D. von der Philipps-Universität in Marburg und hatte eine Forschungsstelle

an der University of Houston, Texas, USA inne. Er besitzt weitreichende

Erfahrungen in der Marketingforschung mit Unternehmen im

B2B-Bereich sowie mit Dienstleistungsunternehmen.

Florian Kraus ist Mitglied des Editorial Board des Journal of Personal

Selling & Sales Management sowie des British Journal of Management.


WORK LIFE

magazin

13

AdobeStock/©fizkes

reicht.

Es dürfte wohl

keine andere Branche

geben, die für Männer

und Frauen jeden Alters, aus allen

Berufen, zu jeder Zeit und an jedem

Standort so viele Nebentätigkeits-

Möglichkeiten bietet wie der Direktvertrieb.

Um dieses Thema breit bei der Bevölkerung

zu kommunizieren, haben

wir schon vor Beginn der Corona-Beschränkungen

die Initiative

Nebentätigkeit 2020/2021 ins Leben

gerufen. Diese informiert über

Social Media und digitale Publikumsmedien

über die nebenberuflichen

Tätigkeiten im Direktvertrieb

und räumt bestehende Vorbehalte

und falsche Informationen aus. In

den letzten 18 Monaten haben sich

über neun Millionen User mit dem

Thema „Nebentätigkeit wird zur

Notwendigkeit“ beschäftigt.

Prof. Kraus: Dieses Thema unterstützt

genau die Aktivitäten der

Direkt-

vertriebs-Unter-

nehmen, welche zusammen mit ihren

Vertriebspartnern die Krise mit

Ideenreichtum als Chance wahrgenommen

und einen starken Digitalisierungsschub

erfahren haben, der

zur Überwindung der Krise beigetragen

hat – das belegen auch die Zahlen

der aktuellen Marktstudie. Bei der

Produktpräsentation, als zusätzlicher

Die Zahl der Vertriebspartnerinnen und -partner liegt mit 911.164 coronabedingt

unter der Prognose von 971.452 aus dem Vorjahr. In 2019 waren 932.614 Personen

im Direktvertrieb tätig.

Vertriebsweg und insbesondere bei

der Gewinnung von Vertriebspartnern

sowie deren Einarbeitung und

Schulung hat die virtuelle Welt massiv

an Bedeutung gewonnen.

Auch bei der Frage, wie wichtig die

Unternehmen bestimmte Herausforderungen

einschätzen, werden

die ersten drei Plätze von Vertriebspartnerthemen

bestimmt:

91 Prozent der Befragten sehen die

Vertriebspartnergewinnung

als

„sehr wichtige“/„wichtige“ Herausforderung

(2019: 70 Prozent). Dem

folgen die Bindung von

Vertriebspartnern mit

89 Prozent, Motivation/Training

von

Vertriebspartnern

87 Pro zent. Die Unternehmen

werden

genau in diesen Bereich

investieren und

nachhaltig wachsen.

NK: Kommen wir zu

den aktuellen Vertriebspartner

zahlen.

Prof. Kraus: Die Zahl der Vertriebspartnerinnen

und -partner

liegt mit 911.164 Corona-bedingt unter

der Prognose von 971.452 aus

dem Vorjahr. Im Jahr 2019 waren

932.614 Personen im Direktvertrieb

tätig. Prognose bis Ende 2021:

964.923. Prognose bis Ende 2025:

1.030.923.

Zahlen zu den Vertriebspartnern:

❙ 59 Prozent der Vertriebspartner

sind weiblich,

41 Prozent sind männlich.

❙ Selbstständig in Teilzeit: 35 Prozent

❙ Selbstständig in Vollzeit: 21 Prozent

❙ Wenig oder kaum aktiv: 17 Prozent

❙ Festangestellt in Vollzeit:

14 Prozent

❙ Festangestellt in Teilzeit:

ein Prozent

❙ Inaktive: 12 Prozent

Alter der Vertriebspartner:

❙ bis 24 Jahre: sechs Prozent

❙ 25 bis 34 Jahre: 19 Prozent

❙ 35 bis 44 Jahre: 22 Prozent

❙ 45 bis 54 Jahre: 27 Prozent

❙ 55 Jahre und älter: 26 Prozent

Wie wichtig sind die folgenden

Gründe für den Einstieg der Vertriebspartner

in den Direktvertrieb?

❙ Begeisterung für das Produkt:

93 Prozent

❙ Sympathie für das Unternehmen:

89 Prozent

❙ Verdienstmöglichkeiten:

84 Prozent

„Das Wesentliche nicht aus den Augen

verloren.“

Die Direktvertriebs-Umsätze in Deutschland sind im Jahr 2020 trotz

der Krise um rund ein Prozent auf 18,72 Milliarden Euro angestiegen.

Das ist ein unglaublicher Erfolg, wenn man bedenkt, wie stark der

Direktvertrieb durch die Corona-Maßnahmen eingeschränkt war. Im

Corona-Jahr 2020 waren 911.164 Vertriebspartnerinnen und -partner

im Direktvertrieb tätig und damit knapp 20.000 weniger als noch im

Vorjahr, jedoch stiegen die Einnahmen pro Kopf. Die Prognosen für

die kommenden Jahre sind mit 964.923

geplanten Vertriebspartnern für 2021

und 1.030.923 für 2025 weiterhin

optimistisch.

Betrachtet man die Umsatzkurve

der Branche der letzten

zehn Jahre, sieht man, dass

diese kontinuierlich steigt.

Doch gerade im letzten Jahr ist

dieses Wachstum besonders

bemerkenswert: Lebt der Direktvertrieb

normalerweise vom persönlichen

und direkten Kontakt zu seinen

Kundinnen und Kunden, war dieser durch die staatlichen Corona-

Maßnahmen auf dem gewohnten, physischen Weg im Jahr 2020

über lange Zeiträume fast vollständig untersagt.

Diese Krise aber wurde von den deutschen Direktvertriebs-Unternehmen

als Chance wahrgenommen. Die Firmen sowie Vertriebspartnerinnen

und -partner begegneten den Herausforderungen

mit Ideenreichtum und einem hohen Maß an Flexibilität. Die

Branche hat einen starken Digitalisierungsschub erfahren, der zur

Überwindung der Krise beigetragen hat – das belegen auch die Zahlen

der aktuellen Marktstudie.

Bei der Produktpräsentation als zusätzlichem Vertriebsweg ebenso

wie bei der Gewinnung von Vertriebspartnerinnen und -partnern sowie

deren Einarbeitung und Schulung, hat die virtuelle Welt an Bedeutung

gewonnen. Damit beweist der Direktvertrieb, dass er flexibel,

zeitgemäß und zukunftsorientiert aufgestellt ist. In kürzester Zeit

wurden viele Prozesse digitalisiert, das Wesentliche aber nicht aus

den Augen verloren: der persönliche Kontakt zu den Kundinnen und

Kunden. Die Studie zeigt auch, dass das Thema Nachhaltigkeit immer

wichtiger für die Branche wird. In der aktuellen Marktstudie geben 91

Prozent der Unternehmen an, sich mit Nachhaltigkeit zu beschäftigen,

wobei der Fokus auf nachhaltiger Optimierung von Verpackungen,

den Produkten und der Produktentwicklung liegt.

Die Zahlen der Studie zeigen außerdem, dass die Mehrheit der Unternehmen

im Direktvertrieb in Deutschland – und zwar 70 Prozent

– davon ausgehen, die Folgen der Corona-bedingten Einschnitte bis

Ende dieses Jahres überwunden zu haben.

Jochen Acker

BDD-Vorstandsvorsitzender

Jochen Acker


14 WORK LIFE magazin

Im Network-Marketing hauptberuflich

tätige Männer und Frauen sind

selbstständige Unternehmer, die

sich selbst um ihre Kranken- und Sozialversicherungen

kümmern müssen.

Während es sich bei Krankenund

Pflegeversicherung um eine

gesetzliche Pflicht handelt, können

sich Selbstständige unter gewissen

Voraussetzungen von der gesetzlichen

Rentenversicherung befreien

lassen. Das führt dazu, dass ehemalige

Selbstständige in erhöhtem

Maße nicht über eine hinreichende

Absicherung für das Alter verfügen.

Das Risiko, im Alter auf Grundsicherung

angewiesen zu sein, ist bei

ihnen doppelt so hoch wie bei abhängig

Beschäftigten.

selbstständige sind häufiger von

„ Altersarmut bedroht, sie nehmen

prozentual häufiger Grundsicherung

in Anspruch als andere Beschäftigtengruppen.

In nahezu allen

europäischen Ländern gibt es eine

obligatorische Absicherung von

Selbstständigen. In Deutschland geht

es um mehr als drei Millionen Personen,

oft sind das Solo-Selbstständige.

Es sollte deshalb eine Verpflichtung

geben, für das Alter vorzusorgen“,

sagt Katja Braubach von der

Deutsche Rentenversicherung Bund

gegenüber der Network-Karriere.

Als eines der ersten Network-Marketing-Unternehmen

hat PM-International

schon vor zwanzig Jahren

für seine Vertriebspartner und Mitarbeiter

ein Rentenprogramm eingeführt,

bei dem das Unternehmen

freiwillig 50 Prozent der Beiträge

übernimmt. Kürzlich wurden die ersten

Renten an Vertriebspartner ausgezahlt.

Rolf Sorg, Gründer der PM-International

AG, war es bereits bei der

Gründung seines Unternehmens ein

persönliches Anliegen, als Familienunternehmen

mit echten Werten

und Perspektiven für Generationen,

seine Mitarbeiter und Vertriebspartner

ab Vertriebsstufe International

SICHERHEIT EIN LEBEN LANG:

DAS RENTENPROGRAMM

DER PM-INTERNATIONAL AG

Marketing Manager für das Alter

abzusichern. Die Gründe lagen für

Rolf Sorg auf der Hand:

❙ Die Alterssicherung für Selbstständige

ist oft niedriger und lückenhaft,

z. B. ist in Deutschland die Altersvorsorge

nicht für alle Selbstständigen

gesichert.

❙ Soziale Absicherung im Alter soll

sichergestellt werden. PM-Füh rungskräfte

dürfen später nicht in finanziell

schwierige Situationen kommen,

wenn sie nicht selbstständig

etwas auf die Seite gelegt haben.

❙ Der PM-Premiumgedanke bedeutet

auch langfristige Planungssicherheit

und Stabilität für die Vertriebspartner

und Mitarbeiter.

❙ PM bedeutet Chancengleichheit:

im Schnitt bekommen Frauen immer

noch weniger Rente als Männer,

bei PM-International ist es anders.

Eine Umfrage der Network-Karriere

unter den PM-Führungskräften hat

ergeben, dass viele schon vor ihrem

Start bei PM selbstständig waren

und aus verschiedenerlei Gründen

keine Rücklagen für eine Altersvorsorge

getätigt hatten. Entsprechend

dem war und ist bei einer ganzen

Reihe von Vertriebspartnern eines

der Hauptmotive für ihren PM-Einstieg

das lukrative PM-Rentenprogramm

mit einer garantierten Traumrendite

von über 100 Prozent, ganz

gleich, wie sich die Überschussbeteiligung

der Rentenversicherung

entwickelt. Denn PM-International

AG übernimmt die Hälfte der jeweiligen

Beiträge. Je nach Vertriebsstufe

können das bis zu 1.250 Euro

Rente monatlich oder nach Wahl

bei Renteneintritt eine entsprechende

Einmalzahlung sein.

Dieses einzigartige Rentenprogramm

hat PM-International zusammen mit

der Allianz, eine der größten und zuverlässigsten

Versicherungen der

Welt, einen exklusiven Gruppenvertrag

für fast alle Länder entwickelt

und festgesetzt, dass die einbezahlten

Beiträge bei der Allianz-

Versicherung hinterlegt sind und

von dort ausbezahlt werden.

www.pm-international.com

MEINUNGEN ZUM RENTENPROGRAMM DER PM-INTERNATIONAL AG

Frank Fröhlich,

Da fiel es mir wie Schuppen von den

richtige Heimat, bis ich als Produkt-

Margit Thabow,

nen. Das war für die geborene Ver-

PM-Presidents Team

Augen: Rentenprogramm! Ich muss-

kundin an PM-International geriet.

PM-Gold Presidents Team

käuferin genau ihr Ding. Das solide

Ich bin seit über 30 Jahren selbst-

te ganz dringend etwas für meine

Die Produkte begeisterten mich auf

Margit Thabow ist eine Vollblut-Un-

deutsche Familienunternehmen bot

ständig und habe alle Höhen und

Altersvorsorge tun! Wenn nicht jetzt,

Anhieb. Also beschäftigte ich mich

ternehmerin. 29 Jahre betrieb sie

mit seinen erstklassigen Produkten

Tiefen des Unternehmertums mit-

dann würde ich es nie schaffen. So

auch mit den PM-Geschäftsmög-

nahe der polnischen Grenze mit ei-

die Möglichkeit, aus der finanziellen

gemacht. Immer in der Hoffnung,

entschied ich mich für PM. Das war

lichkeiten und sah, dass dieses

ner Partnerin in einer GBR einen

Misere heraus zu kommen. Zudem

irgendwann einmal richtig Geld zu

die beste Entscheidung in meinem

deutsche Unternehmen weit mehr

Modeladen. Dann wurde ihre Part-

begeisterte sie das PM-Rentenpro-

verdienen, habe ich mir um meine

Leben. Karriere machen und Geld

Chancen bot, als ich bisher kennen-

nerin schwer krank, gleichzeitig gin-

gramm, bei dem PM je nach Karrie-

Altersversorgung keine großen Ge-

verdienen ist das Eine, unbesorgt in

gelernt hatte. Neben den fairen Ein-

gen die Umsätze des Modeladens

restufe 50 Prozent der monatlichen

danken gemacht. Später mal wollte

die Zukunft blicken zu können und

kommens- und Karrieremöglichkei-

rapide zurück. Um die Firma zu ret-

Beiträge übernimmt. Wenn sie jetzt

ich mich darum kümmern.

zu wissen, auch im Alter eine solide

ten begeisterte mich ganz beson-

ten, nahm Margit Thabow für die

richtig loslegt, so ihre Überlegung,

Im Februar 2013 war ich auf der Su-

finanzielle Grundlage zu haben, das

ders das Rentenprogramm. Denn

GBR mehrere Kredite mit einer

konnte sie vermeiden, dass sie ihr

che nach einem Network-Marketing-

Andere.

durch meine Kündigung bei der

Laufzeit von 25 Jahren auf. In die

Sohn im Rentenalter unterhalten

Unternehmen, bei dem ich die reelle

Polizei hatte ich die 14 Jahre ange-

Rentenkasse hatte sie bis auf die

musste.

Möglichkeit hatte, meine damalige

Sabine Haschek, PM-International

sparte Pensionsanwartschaft verlo-

Ausbildungszeit nie etwas einbe-

Vor fünfeinhalb Jahren startete

finanzielle Situation nachhaltig zu

Marketing Manager

ren. Ein Umstand, der mir schwer zu

zahlt. Nach der aktuellen Renten-

Margit Thabow bei PM-International.

verbessern. Dabei stieß ich auch auf

Ich war 14 Jahre bei der Polizei als

schaffen machte. Da gab es nichts

vorschau würde sie eine monatliche

Heute hat ihr Herzensteam, wie sie

PM-International. Das Angebot hör-

Buchhalterin und jobbte nebenher

zu überlegen: Im Mai 2020 wurde

Rente von 261,51 Euro erhalten. So

es nennt, über 1.700 Vertriebspart-

te sich gut an: innovative Produkte

bei einem Schuhkonzern. Trotzdem

ich PM-Vertriebspartnerin und bin

gesehen war sie finanziell am Ende.

ner/innen. „Bei uns ist alles Premi-

im Gesundheits- und Wellnessbe-

reichte das Geld hinten und vorne

in meiner beruflichen Heimat ange-

Über FitLine-Produkte, die ihr von

um, die Firma, die Produkte, unser

reich, gute Verdienstmöglichkeiten,

nicht. Irgendwie rutschte ich dann in

kommen. Das Ziel ist klar: Es hat

Bekannten empfohlen wurden,

Team, unsere Kunden und unsere

Reiseevents, Autoprogramm und

den Direktvertrieb, versuchte mich

noch viel Platz nach oben und auf

lernte sie PM-International und das

Freude an der Arbeit“, strahlt Margit

ein Rentenprogramm.

hier und da, fand aber nirgends eine

meinem Rentenkonto sowieso!

Network-Marketing-Geschäft ken-

Thabow.


DER SPORTKATALOG DER PM-INTER-

NATIONAL AG – DAS RESULTAT EINER

SPORTLICHEN ERFOLGSGESCHICHTE

Das Geheimnis der Profis: Der

FitLine ® -Sportkatalog der PM-International

AG ist das Dokument

von mehr als 20 Jahren Überzeugungsarbeit

durch erlebbare Resultate.

Auf 70 Seiten wird deutlich,

warum Top-Athleten und Sportverbände

aus aller Welt von der Premium-Nahrungsergänzung

so begeistert

sind und es immer mehr

werden. Und er ist ebenso ein erfolgreiches

Imagetool für die PM-

Vertriebspartner, die die hochkarätigen

Referenzen für neue, sportinteressierte

Kontakte nutzen.

Eine Auswahl von rund 70

aus über 1.000 Top-

Sportlern und Sportverbänden

aus aller Welt berichten

im Sportkatalog über ihre

positiven Resultate mit der

FitLine ® -Premium Nahrungsergänzung.

Konzentration,

Leistung, und „für-den-nächsten-

Tag-bereit-sein“ sind nur einige

Aspekte, die von den Athleten enorm

geschätzt werden. Auch die gute

Verträglichkeit und der tolle Geschmack

werden immer wieder gelobt

neben dem umfassenden Produktportfolio,

das nichts zu wünschen

übrig lässt. Sportler aus 70 Disziplinen

– von American Football bis

zur chinesischen Kampfkunst Wushu

– berichten über ihre positiven Erfahrungen

und tollen Resultate mit den

FitLine ® -Produkten.

Die FitLine ® -Produkte werden nicht

(nur) für Sporttreibende entwickelt,

sondern für jedermann/-frau. Jedoch

ist optimierte Ernährung im

Sport ganz klar ein Erfolgsfaktor.

Dem erhöhten Bedarf eines Sporttreibenden

– egal ob Hobbyoder

Leistungssportler – trägt

FitLine ® mit einer Reihe von

Zusatzprodukten Rechnung,

die als optimierte

Sporternährung individuell

für diese Person kombiniert

eingesetzt wird.

Der Sportkatalog stellt

übersichtlich

Christian Schwarzer

Torsten Weber,

Leiter Sportmarketing

der PM-International

und in Kategorien geordnet dar, welche

FitLine ® -Produkte für welche

sportlichen Leistungen von Bedeutung

sind: PowerCocktail als Basis für

Immunsystem und Energie, Activize

für Power und Konzentration, der Fitness-Drink

für die Ausdauer und das

Restorate für die Mineralstoffversorgung.

Leitfaden an

die Hand für die

Verwendung in

Training und Wettkampf.

Der Sportkatalog fasst somit zusammen,

wie die Top-Athleten und

Sportverbände von FitLine ® profitieren

und geben den Vertriebspartern

Anwenderstudien untermaunern

der PM-International das

die positiven Resultate mit FitLine

. Konkrete Anwendungsempfehlungen

für die Produkte geben

Werkzeug an die Hand, um diese

Top-Referenzen nach außen zu tragen,

damit zu überzeugen und sie

Sporttreibenden zudem einen gewinnbringend zu nutzen.

Online zu finden ist er unter:

https://bit.ly/3A7JUdc

Torsten Weber, Leiter

Sportmarketing der

PM-International

„Weit mehr als 1.000

Top-Athleten in über

60 verschiedenen

Sportdisziplinen und aus

mehr als 30 Nationen vertrauen

auf die FitLine ® -

Produkte und sind von deren

Resultaten überzeugt. Im

Rahmen unseres

bislang

Achim Heukemes

einzigartigen

Sportmarketing-Konzeptes

bestehen

Kooperationen unter anderem

mit dem Deutschen, dem Österreichischen

und dem Polnischen Ski

Verband (DSV, ÖSV, PZN), dem Deutschen

Eishockey Bund (DEB), dem

Bund Deutscher Radfahrer (BDR),

dem Deutschen Leichtathletik-Verband

(DLV), dem Swiss Sliding Ver-

band (u. a. Bob), dem Schweizer und

Luxemburger Handballverband

(SHV, FHL) und dem Luxemburger

Basketballverband (FLBB) und einigen

anderen.“

Christian Schwarzer, Handball-

Weltmeister

„Die FitLine ® -Produkte benutze ich

jetzt seit vielen Jahren und ich bin davon

überzeugt, dadurch meine körperliche

Leistungsfähigkeit und meine

Immunabwehr deutlich zu verbessern.

Ich benutze täglich die Produkte

Basics, Activize, Fitness-Drink,

Zellschutz und Restorate. Mittlerweile

kann ich, auch bedingt durch die

FitLine ® -Produkte, auf eine erfolgreiche

Karriere zurückblicken, habe auf

Vereinsebene alle Titel und mit der

Nationalmannschaft zudem den

Weltmeistertitel und die Silbermedaillen

bei den Sommerspielen gewonnen.“

Achim Heukemes, Vize Weltmeister

24h-Zeitfahren & Duathlon

(Masters), Extremsport

„Die FitLine ® -Produkte begleiten

mich jetzt schon 20 Jahre bei meinen

Extremläufen und Wettkämpfen. Gerade

in meinem Sport, wo Wettkämpfe

über Tage, Wochen oder Monate

dauern, habe ich mich immer

auf die FitLine ® -Produkte wegen ihrer

einmaligen Wirkung auf der Zellebene

und durch ihre schnelle Verfügbarkeit

beim Höchstleistungssport

verlassen können. Ohne Activize,

PowerCocktail, Restorate, Zellschutz

und Fitness-Drink hätte ich dieses

Niveau nicht halten können.“

www.fitline.de


16 WORK LIFE magazin

ESSEN IN YIN-YANG-BALANCE – MACHT FR

Kochen nach den „Fünf Elementen“

– aber echt schweizerisch-praktisch

und einfach umgesetzt.

„Jetzt ist Zeit für Wohl-Fühl-Essen.

Gerade im Direktvertrieb mit persönlicher

Beratung ist eine Food-

Linie mit außergewöhnlicher Wirkung

eine gerade revolutionäre

Idee. Und, wer hat’s erfunden?

Klar – die i-like-Metaphysik aus der

Schweiz. Der Gründer Dr. Alfred

Gruber ist für Innovation bekannt,

das Team aus Familie und einem

innovativen Mitarbeiterstab kümmert

sich um das D-A-CH-Netzwerk

mit vollem Einsatz.“

Fühlen Sie sich gut? Haben Sie

ein tolles Wohl-Gefühl?

Ja genau, Gefühle sind der Gradmesser

für Ihre Gesundheit! Keine

Labormessung, wissenschaftliche

Erklärung oder drohende Finger

machen Ihre Gesundheit wirklich

besser. Nein – es ist ein Gefühl. Wie

verrückt klingt das denn? Doch

wirklich – nur ein Gefühl ist die

Wahrheit Ihrer Gesundheit.

Machen Sie sich Gedanken darüber.

Speziell in der jetzigen Zeit. Ist es

wirklich eine Labor-Analyse, die Ihre

Gesundheit definieren soll? Und was

machen Zwänge, Angstmacherei,

Panik und Einschränkungen wirklich

mit Ihrer Gesundheit? Also mit Ihrem

Gefühl? Die Antwort finden Sie für

sich selbst. Schalten Sie dafür Ihr

Bewusstsein aus, denn möglicherweise

ist das durch Panikmache,

fragwürdigen Wissenschaftsaussagen,

Presse

und mit Angst geformte

Bevölkerung stark

belastet. Spüren Sie

einfach in sich nach der

echten Wahrheit.

Ich für meine Person

kann da nur sagen –

zum Glück kann und

darf ich gut essen!

Und dieses gute Essen

hat bei mir immer

einen sehr hohen QI-

Anteil. GU-Qi nennt man

das in der Traditionellen

Chinesischen Medizin. Qi

selbst ist die Lebensenergie in

Fluss. Wenn sie fließt, sind wir gesund

und vital. Wenn man sie blockt

(z. B. Masken blocken sehr – vor allem

die Zirbeldrüse) muss man etwas

dafür tun, damit das Qi wieder

fließt.

Um Qi zu aktivieren, gibt es sehr viele

Möglichkeiten. Zum Beispiel kann

man asiatische oder indische Techniken

wie Qi-Gong, Tai-Qi, Yoga einsetzen.

Natürlich ist auch unsere westliche

Naturheilkunde mächtig das Qi

zu vitalisieren, so z. B. durch einen

ausgiebigen Spaziergang in der Natur,

durch singen und musizieren,

durch Freude erleben und Lachen in

der Gemeinschaft und vielem mehr.

Nach TCM, aber auch nach unserer

westlichen Naturheilkunde sind aber

vor allem Kräuter und Gewürze eine

der besten Qi-Vitalisierer. Gerade reine

Gewürze haben besonders viel

Energie und lösen häufig Blockaden

im Körper auf.

Wichtig ist, frische Kräuter und Gewürze

anzuwenden. Sowieso frisch

aus dem Garten, aber auch gute getrocknete

aus dem Bioladen. Wenn

sie schonend getrocknet wurden

(gute Qualität – keine Discounter-

Ware) behalten sie in getrocknetem

Zustand ihr Qi. Viele Kräuter und Gewürze

vergrößern ihr Qi sogar dank

der Konzentration durch das Trocknen.

Ein Gewinn für die Energie und

den Einsatz sowie Haltbarkeit der

Kräuter und Gewürze.

Nun muss man nur noch über die

Zubereitung Bescheid wissen. Dabei

empfiehlt sich ganz besonders das

„Kochen nach den Fünf Elementen“.

Diese Tradition kommt aus Asien

und Indien. Dabei ist die Umsetzung

auf unsere Küche selbstverständlich

auch gelöst. Das heißt, Sie können

alle Ihre bisherigen Gerichte weiterhin

kochen, nutzen aber das Verständnis,

wann welche Zutat in welcher

Reihenfolge und

Dynamik zum

Essen

eingesetzt

wird. Dazu gibt es

großartige Literatur, meist in Form

von Kochbüchern.

So können Sie ein in Yin-Yang-Harmonie

und nach den Fünf Elementen

perfekt ausbalanciertes Gericht

auf den Tisch zaubern, welches der

ganzen Familie nicht nur schmeckt,

sondern gleichzeitig das GU-Qi

(Nahrungsenergie) weckt, die Vitalität

fördert und eine wohlige Verdauung

beschert.

Mit mehr als 1.000 Seminarteilnehmern

habe ich vor rund 20 Jahren bei

Betty Bossi in der Schweiz Kochseminare

in Gruppen abgehalten. Dabei

habe ich den mehrheitlich weiblichen

Teilnehmerinnen beigebracht, wie

man die Lebensmittel beim Kochen

in die fünf Systeme (Elemente, Geschmacksrichtungen,

Farben etc.)

einteilt und dann im Nahrungszyklus

(TCM) kocht. Dabei wurde jede Zutat

vor dem Kochen in „sauer“, „bitter“,

„süß“, „salzig“ und „scharf“ eingeteilt

oder zum Teil auch in mehrere Geschmacksrichtungen.

Die SeminarteilnehmerInnen

waren am Ende des

Seminars durchwegs begeistert. Das

Essen hat immer geschmeckt, es war

immer voll vital und hat spürbar das

Qi aller Teilnehmer belebt. Ein Gewinn

für alle.

Nur … einige SeminarteilnehmerInnen

habe ich einige Zeit später wieder

mal angetroffen. Ich habe sie immer

interviewt, wie gut es ihnen ergeht

mit dem „Kochen nach den Fünf Elementen“.

Enttäuscht musste ich feststellen,

dass das Gelernte in der Praxis

nicht oder kaum umgesetzt wurde.

Es sei zu kompliziert und zu aufwendig.

Das hat mich zum Nachdenken

animiert.

Nach längerer

Zeit

der

Entwicklung

ist daraus eine

Idee in Produkten entstanden, welches

bis heute – rund 15 Jahre später

– zigtausende Anwender begeistert:

Gewürz- und Suppenrezepturen,

welche nach der Fünf-Elementen-

Lehre harmonisch ausbalanciert sind.

Dabei ist das GU-Qi (Sie wissen –

Nahrungs-Energie) bei den Gewürzen

besonders intensiv. Durch eine

gezielte Auswahl an wunderbaren

Gewürzen und Kräutern, der perfekten

Balance nach der Elementen-Lehre

und eine Ausgewogenheit

in der thermischen Wirkung

sind die Gewürzrezepturen nicht

nur schmackhaft, sondern tarieren

jedes Essen aus. Richtig, auch

wenn Sie „normal“ kochen wie immer,

neu aber die Fünf-Elemente-

Gewürze einsetzen, harmonisiert

das mit 98 Prozent führende Gewürz-/Kräuter-Kombi

das Qi in allen

Gerichten. Dabei können Sie

die Gewürzmischungen auch miteinander

verbinden, sofern Sie das

für Ihr Kochen für richtig empfinden.

Ob Italia, Grill mild, Curry, Basis, Grill

pikant, Bouillon oder als Streuwürze

(Ersatz für Glutamat-Streuwürzen) –

Sie haben die Wahl von einer oder

aus einer Kombination von allen Gewürzmischungen.

Lassen Sie Ihrer

Fantasie freien Lauf – ob beim Kochen,

Grillen, für Salatsaucen oder

mit der Fünf-Elementen-Bouillon für

Suppen, Saucen und vieles mehr …

mit den i-like-Gewürzmischungen

treffen Sie immer die „Mitte“. Das

heißt, die Gewürzrezepturen helfen

bei jedem Gericht die Balance und

die Mittenstärkung zu aktivieren.

Die Gewürze schaffen auch die thermische

Balance Ihres Essens. Thermische

Balance? Sie kennen das sicher

aus eigener Erfahrung: Sie essen

scharf und die Schweißperlen treten

auf der Stirn zu den Poren heraus. Die

Nase läuft und Durchfall kann sich

nach kurzer Zeit einstellen. Umgekehrt

gibt es Lebensmittel,

die kalt machen – so Südfrüchte,

Bananen ganz

extrem stark (wirklich

keine Baby-Nahrung!),

die meisten Kräuter-

Tees kühlen stark –

warmer Bauch – kalter

Körper, Salze usw.!

Alle i-like-Gewürzrezepturen

sind in Yin-

Yang-Balance. Somit

sind sie alle auch thermisch

in Balance – machen

nicht heiß oder kalt

– ideal für die „Mitte“. Am

einfachsten ist es am Beispiel

der Gerwürzmischung Grill pikant

zu erklären. Nehmen Sie eine

Prise Grill pikant auf die Zunge. Sie

erleben … Schärfe!


WORK LIFE

magazin

17

EI, GLÜCKLICH UND VOLLER ENERGIE!

Dr. Alfred Gruber

Normalerweise würde Ihr Körper

jetzt reagieren – Hitze, Schweiß, Nase

läuft usw. Nicht bei i-like Gewürzen.

Durch die ausgewogene Rezeptur

mit scharfen, aber auch kühlenden

Kräutern und Halit-Kristallsalz

bleibt die Schärfe,

es entsteht

aber kein

Hitze-

Überschuss!

Genial!

Schmeckt, vitalisiert,

fördert das GU-Qi aber stört

kein Element oder gar die Yin-Yang-

Balance.

So geht Kochen heute. Schnell, problemlos,

keine Tabellen mit Lebensmitteleinteilungen

und ohne

komplizierten Kochvorgang. Nein –

einfach wie gewohnt kochen, braten,

anmachen usw. – aber die

i-like-Gewürzrezepturen nutzen,

genießen und sein Wohlgefühl fördern!

Und – es schmeckt! Ich freue

mich auf Ihre Rückmeldungen.

Ihr Dr. Alfred Gruber

www.i-like.com

Aktiv-Bioresonanz

Gewürzmischungen

Die bunten Farben auf dem Gewürzmarkt,

der Duft auf der Strasse

in Südostasien und die Musik in

den mediterranen Küchen – kochen

und essen sind mit viel Emotionalität

verbunden. Geschmack

stiftet Identität. Er entsteht nicht

nur auf unserer Zunge, sondern

auch in unserem Geruchssinn und

vor allem in unserem Kopf, in unserer

Kindheit. Geschmack ist genetisch,

kulturell sowie sozial bedingt

und bringt Menschen weltweit zusammen.

Jahrhunderte lang war neben einigen

wenigen Kräutern Salz die einzige

Würzmöglichkeit in Europa. Gewürze

waren absolute Luxusgüter

und ein Zeichen von Status und

Macht. Heute haben wir einen riesigen

Fundus an schmackhaften Gewürzen,

die unsere Küche bereichern.

Nur selten wird uns allerdings

bewusst, wie sehr der Geschmack

unserer Speisen unser Wohlbefinden

beeinflusst. So wurden früher

viele Kräuter und Gewürze beispielsweise

zu Heilzwecken eingesetzt

und auch heute noch können

Gewürze den Ablauf zahlreicher

biologischer Funktionen vielfältig

beeinflussen.

Mit dem Würzen erhält das Essen

erst seine besondere Note. So werden

aus einfachen Zubereitungen

delikate Gerichte, wenn man weiss

was man mit Gewürzen alles machen

und erreichen kann.

Gewürzmischungen

jetzt entdecken

Fünf-Elemente Küche leicht gemacht

Tauchen Sie ein in die emotionale Geschmackswelt von

i-like und entdecken Sie unsere einzigartigen Gewürze!

Grill pikant

Erinnert an die Küche Spaniens und Südamerikas mit pikanter

Note, ideal für Tapas, zum Grillen und Marinieren.

Grill mild

Mit einer frechen Paprika Note und dem Geschmack

von Barbecue und Grillabenden. Ideal zum Marinieren

und ausgezeichnet für Saucen zum Würzen.

Italia

Verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit mediterranen Kräutern

und schmecken Sie das Lebensgefühl Italiens.

Curry

Entdecken Sie die Welt Indiens mit dem unvergleichlichen

Geschmack von köstlichem Curry.

Basis

Die ideale Gewürzmischung für deftige Gerichte und

Hausmannskost sowie Kartoffel- und Käsegerichte.

Streu

Perfekt fürs Frühstücksei, in Salatsaucen oder einfach

zum Nachwürzen. Streu ist ein absoluter Alleskönner.


18 WORK LIFE magazin

PROWIN – STABILE GESCHÄFTSLAGE

AUCH UNTER CORONA

Im 25. Jahr seines Bestehens hat

das Direktvertriebs-Unternehmen

proWIN Winter GmbH ein positives

Geschäftsjahr zu verzeichnen – auch

unter dem Einfluss der Pandemie.

Die Vorjahresergebnisse konnten um

36 Prozent gesteigert werden. Das

entspricht einem kumulierten Umsatz

2020 von 285 Millionen Euro.

Prozentual verteilt dieser sich wie

folgt auf die drei proWIN Sparten:

84 Prozent Reinigung, 14 Prozent

Kosmetik und zwei Prozent Tiernahrung.

Zum 31.12.2020 verzeichnete das

proWIN-Vertriebsteam 135.000

freie HandelsvertreterInnen. Das entspricht

19.700 neuen

Vertriebspartnerschaften

Situation hat das proWIN Vertriebsteam

eindrucksvoll gezeigt, in welcher

Liga es spielt - im Hintergrund

perfekt unterstützt vom proWIN

Backoffice.

Steigerung Bestellungen und

Versandvolumen

Das Versandvolumen konnte 2020

um 35 Prozent gesteigert werden.

Vom Beginn der Pandemie im März

bis Ende des Jahres wurden 112.000

mehr Bestellungen als im Vorjahr

verzeichnet.

Parallel dazu erhöhte sich auch

die Warenausgangsquote: Knapp

eine Million proWIN-Pakete verließen

2020 das Logistikzentrum Lux Logistik

GmbH in Bexbach in Richtung

Deutschland, Frankund

einer Zuwachsrate von 35 Prozent.

Im festangestellten Bereich

wurden 14 neue Arbeitsplätze im Jahr

2020 geschaffen. Stand 31.12.2020

war proWIN Arbeitgeber für insgesamt

185 festangestellte MitarbeiterInnen

– mit 160 der Großteil am

Hauptstandort in Illingen, die restlichen

25 in der proWIN Akademie in

Schiffweiler (Sitz der proWIN Bildung

und Service GmbH).

Mit vereinter Kraft von Vertrieb und

Betrieb ist es proWIN gelungen, eine

Jahresumsatzsteigerung in Höhe von

36 Prozent zu erzielen – und das

trotz der herausfordernden Lage seit

Beginn der Pandemie. Mit diesem

hervorragenden Ergebnis in dieser

reich, Niederlande, Belgien, Luxemburg,

Österreich und Schweiz. Das

entspricht einer Vorjahressteigerung

von 50 Prozent.

Neuerungen und Resümee

aus 2020

Einen weiteren großen Anteil an der

exzellenten Entwicklung schreibt

die proWIN- Geschäftsführung der

schnel len Reaktion auf die aktuellen

Umstände und der Umstellung

der Produkt vorführungen von Präsenz

auf Online zu. Durch diese

Strategie konnte pro-

WIN das Kerngeschäft

stabilisieren und die Ergebnisse

aus dem Vorjahr

steigern.

Die Tochter-

firma proWIN Bildung und Service

GmbH setzte ebenso auf digitale

Lösungen und konnte ihr Schulungsund

Seminarangebot für den pro-

WIN-Vertrieb erfolgreich umstellen.

Auch zukünftig wird proWIN das

Hybrid-Dienstleistungsangebot praktizieren

und damit ein größeres Portfolio

bieten: Damit können Kunden

und Vertriebspartner bequem zwischen

Produkt-Partys in Präsenzform

oder in digitaler Form entscheiden.

Die proWIN Akademie setzt ebenfalls

auf den Mix: Termine für Schulungen,

Seminare

und Incentives

werden den pro-

proWIN Gesamt-Geschäftsführung


WORK LIFE

magazin

19

WIN-Vertriebspartnern in Zukunft

teils live und teils online angeboten.

Auch innerbetrieblich hat sich das

Konzept „mobiles Arbeiten“ bei pro-

WIN absolut bewährt. Die Geschäftsführung

zieht eine positive Bilanz aus

den vergangenen Monaten. Geschäfts

führer Michael Winter: „Die

proWIN-Belegschaft hat während der

Pandemie stärker denn je gemeinsam

mit unserem Vertriebsteam an

einem Strang gezogen. Der Arbeitsort

spielte dabei keine große Rolle.

Unter dem engagierten Einsatz aller

ist es uns gelungen, unser Unternehmen

unbeschadet durch die vergangenen

Monate zu navigieren. Die

logische Konsequenz kann deshalb

nur sein, dieses Thema auf Dauer

flexibler zu handhaben.“

proWIN setzt zukünftig auf die Kombination

von Arbeiten im Büro, in Verbindung

mit Telearbeit und mobilem

Arbeiten, die den Einsatz von zu

Hause aus viel stärker berücksichtigt

und mehr Spielraum zulässt.

Den erhöhten Einsatz der festangestellten

MitarbeiterInnen unter den

Herausforderungen der Pandemie

hat das Unternehmen indes mit einer

Sonderzahlung von 1.500 Euro honoriert.

Charity-Aktion im XXL-Format

proWIN international hat während der

Pandemie die bis dato größte Charity-

Aktion in der 25-jährigen Firmengeschichte

initiiert: Mit der Unterstützung

von EndkundInnen und VertriebspartnerInnen

wanderte sechs

Monate lang mit jeder Kaufentscheidung

für ein proWIN-Produkt der

Mehr wertsteuervorteil in einen Spendentopf.

Das Spendenergebnis betrug

4,11 Millionen Euro.

Mit dem Betrag können elf unterschiedliche

Projekte mit sozialer und

ökologischer Ausrichtung realisiert

bzw. mittel- und langfristig unterstützt

werden, darunter zwei Kampagnen

der Naturschutzstiftung proWIN pro

nature: proWIN-Bienenwagen (kümmert

sich aktiv um die Bienenrettung)

und proWIN clean up (europaweite

Müllsammelaktion im September

2021). Sieben weitere Projekte

wurden per Voting bestimmt:

Bundesverband Kinderhospiz e. V.,

Förderverein für krebskranke Kinder

Tübingen e. V., Peter Maffay Stiftung,

Wattenmeer-Weltkulturerbe, Arche

Herzensbrücken, Tierschutzverein

„Familienanschluss gesucht“ e. V.,

Waisenhaus Sheryl’s Orpahns Children

Home Förderverein Afridunga

e. V. Mehr zur Aktion gibt es hier:

Einsatz der proWIN-Stiftungen

Auch 2020 haben sich die pro-

WIN-Stiftung (Unterstützung

für Not leidende Kinder im

In- und Ausland) und die

proWIN pro nature-Stiftung

(weltweites Engagement im

Bereich Naturschutz) in diversen

Projekten gemäß

ihrem Zweck engagiert. Insgesamt

haben die beiden

wohltätigen Organisationen

im Jahr 2020 rund 1,6 Millionen

Euro an Projekte im sozialen

und ökologischen Bereich

gespendet.

Erneutes Ja zum

Wirtschaftsstandort Saarland

proWIN setzt auf den Standort

Saarland und hat 2020 am Unternehmenshauptsitz

Illingen in unmittelbarer

Nähe zur Zentrale (Zeppelinstr.

16) ein Objekt hinzuerworben,

entsprechend umgebaut und um

einen Erweiterungsbau ergänzt. Das

neue Gebäude bietet den Fachbereichen

Lager, Standortlogistik und

Qualitätssicherung sowie Buchhaltung

und Ausland Platz. Insgesamt

steht eine Bürofläche von 650 Quadratmetern

zur Verfügung.

Das Gesamtinvestitionsvolumen

beläuft

sich auf über vier Millionen

Euro.

proWIN Geschäftsführer Sascha Winter,

Steffen Bug, Michael Winter (v. l. n. r.).

Der Start des

Neubauprojektes am

Akademie-Standort Schiffweiler hat

sich bedingt durch Corona verzögert.

Baubeginn soll bis Ende dieses

Jahres sein. In direkter Nachbarschaft

der 2014 erbauten proWIN Akademie

ist ein neues, modernes Verwaltungsund

Seminargebäude mit einer Gesamtnettoraumfläche

von ca. 1.800

Quadratmetern geplant. Die Investitionshöhe

beträgt zirka sechs Millionen

Euro.

Bei sämtlichen Baumaßnahmen favorisiert

proWIN die Zusammenarbeit

mit regionalen Betrieben und

setzt in erster Linie auf die Qualitätsarbeit

des saarländischen Handwerks.

Ausbau der Auslandsaktivitäten

proWIN ist international tätig. Das

Unternehmen baut seine Vertriebsaktivitäten

auf den internationalen

Märkten sukzessive aus. Zur Erschließung

des italienischen Marktes wurde

mit Wirkung vom 11. Dezember

2020 die Auslandsgesellschaft pro-

WIN Italia Srl mit Sitz in Mailand gegründet.

Erstes Halbjahr 2021

Nach den ersten sechs Monaten

zieht das Unternehmen eine positive

Zwischenbilanz: Im Monat Juni wurde

ein Umsatzplus von 25 Prozent

zum Vorjahreszeitpunkt beziffert. Die

solide aufstrebende Geschäftslage

wird für Investitionen in das eigene

Unternehmen und für das gesellschaftliche

Engagement genutzt –

in erster Linie über die beiden Stiftungen.

Nach vier Monaten war bereits die

100-Mio.-Euro-Umsatz-Marke überschritten

(im Schnitt 25 Mio. Euro monatlich).

In 2014 lag der Umsatz des

gesamten Jahres in diesem Bereich.

www.prowin.net


20 WORK LIFE magazin

PROWIN HERBSTEMPFANG 2021:

VERANTWORTUNG FÜR MENSCH

UND UMWELT

Einer der wichtigsten Termine im

Unternehmenskalender der proWIN

Winter GmbH ist der traditionelle

Herbstempfang, der in diesem Jahr

am 11. September stattfand. Der Anlass

war, wie bei proWIN üblich, die

Entwicklung des bisherigen Geschäftsjahres

und den gemeinsamen

Erfolg mit seinen erfolgreichen

Vertriebspartnern zu feiern.

Immer noch von der Pandemie

beeinflusst, wählte man ein

Hybridformat für das Event: 600

Gäste waren (natürlich verbunden

mit einem umfangreichen

Hygienekonzept) live vor Ort am

Nürburgring dabei. Darüber hinaus

konnten VertriebspartnerInnen aus

allen Teilen Deutschlands und dem

Ausland per Livestream teilnehmen

– zeitweise waren knapp 30.000

Endgeräte zugeschaltet.

Bereits zum dritten Mal wurde gute

Unterhaltung im Late-Night-Stil

geboten: proWIN-Geschäftsführer

Michael Winter führte durch die

Veranstaltung, partiell unterstützt

von Firmengründer Ingolf Winter.

Dazu kam als Sidekick Manuel Andrack,

bekannt aus der „Harald

Schmidt-Show“. Insgesamt erwartete

die Gäste und ZuschauerInnnen

ein vielseitiges Programm: Es

gab Interviews, Rückblicke auf Erfolge

und Ehrungen von Vertriebspartnern,

neue Tools wurden

vorgestellt und über das Hilfsengagement

der proWIN Stiftungen

berichtet.

Vertriebspartner, Mitarbeiter und

Freunde des Unternehmens aus

Deutschland, Frankreich, Holland,

Belgien, Luxemburg, Österreich, Italien

und der Schweiz erfuhren, welche

Anstrengungen proWIN auch in

diesem

Michael Winter

Jahr unternommen

hat,

um das Unternehmen

erfolgreich auf die Zukunft auszurichten

und sein Vertriebsteam noch und bringt die gewohnt praxisnahen

nischem Niveau

gezielter zu unterstützen. Es wurde erneut

großzügig in den digitalen Fort-

den Vertrieb. Sie ergänzt und erwei-

Inhalte nun auch on demand direkt in

schritt investiert. Nach der Einführung tert das umfangreiche Seminar- und

des proWIN Messengers, der das Partygeschäft

revolutionierte, war die Akademie, mit dem die Berater an je-

Workshop-Programm der proWIN

Zeit reif für einen neuen Meilenstein in dem Punkt ihrer Karriere gezielt gefördert

werden, somit um einen wei-

der proWIN-Geschichte: eine eigene

E-Learning Plattform – die proWIN teren Kanal.

Online-Akademie.

proWIN ist damit online gut aufgestellt:

Auch der proWIN Messenger

Das Unternehmen hat mit seiner Tochterfirma

proWIN Bildung und Service ist ein unverzichtbares Tool – 12.500

GmbH unter der Leitung von Steffen registrierte Nutzer sind schon dabei

und machen 8.000 Partys im

Bug ein individuelles digitales Ausund

Weiterbildungsangebot konzipiert,

das sich ganz eng an den Bedürfrung

wird gerechnet, weshalb in-

Monat. Mit einer deutlichen Steigenissen

der Vertriebspartner orientiert. tensiv daran gearbeitet wird, den

Die eigens programmierte Plattform Messenger Schritt für Schritt zu erweitern.

Bei einem Stresstest ermöglicht Lernen auf höchstem tech-

wurde

klar:

Selbst wenn 25.000 Berater

gleichzeitig mit je zehn

Kunden eine Party machen – also

250.000 Menschen online sind –

läuft das System stabil. Dies und viele

weiteren Funktionen machen den

proWIN Messenger zum attraktiven,

unterstützenden Business-Tool für die

proWIN-Vertriebspartner.

100.000 Euro-Spende für die

Flutopfer

Neben den Investitionen in das Unternehmen

spielt auch der gesellschaftliche

Einsatz nach wie vor eine

zentrale Rolle. Die Wahl des Nürburgrings

als Veranstaltungsort war

kein Zufall, sondern eine bewusste

Entscheidung, um die Region Eifel/

Ahrtal zu unterstützen. Schon unmittelbar

nach der Hochwasserkatastrophe

wurde durch die proWIN

Stiftung eine Spende in Höhe von

50.000 Euro für Hilfsorganisationen

vor Ort bereitgestellt, die sich um die

Ingolf Winter

entsprechende

Verteilung

kümmerten. Darüber hinaus wurde

ein extra Spendenkonto eingerichtet

für eine gemeinschaftliche Hilfsaktion

mit dem proWIN-Vertrieb: Diese

fand mit dem proWIN-Herbstempfang

ihren Abschluss.

Die finale Spendensumme wurde

von Michael Winter noch einmal aufgerundet:

auf insgesamt 100.000

Euro! Der Betrag wurde symbolisch

an Vertreter des Ahrkreises überreicht

– für die unmittelbare Hilfe der

betroffenen Menschen in dieser Region

und zum Aufbau ihrer Zukunft.

Die Spende wird zielgerichtet dafür

eingesetzt, Häuser und Infrastruktur

wieder aufzubauen. Via „Arbeitslohnspende“

hat die proWIN-Belegschaft

noch einmal separat 2.200 Euro für

die Opfer der Hochwasserkatastrophe

gespendet. Einige proWINler,

Festangestellte wie Vertriebsprofis,

waren außerdem persönlich zum Arbeiten

vor Ort, haben Sachspenden


WORK LIFE

magazin

21

gesammelt und sie Hilfskonvois zugeführt.

All diese Maßnahmen zeigen:

Gesellschaftlicher Einsatz wird

bei proWIN groß geschrieben.

Auch im zweiten Jahr unter den

Rahmenbedingungen von Corona

ist es der proWIN-Inhaberfamilie

gemeinsam mit ihrem Betriebsund

Vertriebsteam gelungen, ihren

Direktvertrieb erfolgreich weiterzuentwickeln

und gute Umsätze

zu akquirieren. Die bisherige

Entwicklung im Geschäftsjahr 2021

ist erneut Erfolg versprechend. Im

Monat Juni wurde ein Umsatzplus

von 25 Prozent zum Vorjahreszeitpunkt

beziffert. Die solide aufstrebende

Geschäftslage wird für Investitionen

in das eigene Unternehmen

und für das gesellschaftliche

Engagement genutzt.

Der Fokus liegt auf den Themen Sortimentsausbau,

Digitalisierung, Nachhaltigkeit,

vertriebsfördernden Maßnahmen

sowie sozialem und ökologischem

Engagement – schwerpunktmäßig

über die beiden dafür eingerichteten

wohltätigen Organisationen.

Ebenfalls vorbildlich: proWIN nahm

am 18. September 2021 an der weltweiten

Umweltaktion World Cleanup

Day teil und stellte das zweitgrößte

Sammlerteam Deutschlands.

Seinen Positivtrend will das Unternehmen

im letzten Quartal fortsetzen.

www.prowin.net


22 WORK LIFE magazin

CENTROPIX: ANDERS ALS DIE ANDEREN

Vielleicht haben Sie sich schon gewundert,

worum es bei diesen beiden

Anzeigen geht, die in der

Network-Karriere erschienen sind.

CENTROPIX steht nicht nur für außergewöhnliche

State-of-the-art

Produkte, sondern auch für ein

Network-Marketing-Unternehmen,

das einfach anders ist, als die

Anderen. Doch was bedeutet „anders

als die anderen“?

KLOUD COCOON BUBBLE Kontakt

THINK COMPLETE

THE WELLNESS-REVOLUTION

Centropix verfügt über die erste

PEMA-Kloud-Technologie

weltweit.

Gemeinsam mit Prof. Dr. Wolf A. Kafka

hat CENTROPIX die weltweit bewährte

PEMF-Technologie weiterentwickelt,

die Anwendern ein Benutzererlebnis

auf höchstem Niveau

bietet: ein kabelloses, über eine App

steuerbares PEMA-Gerät für die molekulare

Aktivierung unseres Körpers.

❙ Centropix vertreibt die wohl weltweit

effektivsten E-smog Converter

COCOON & BUBBLE.

Ein rundes Produktkonzept für einen

explosionsartig wachsenden

Markt. Die KLOUD als effektiven Ener

giespender, COCOON & BUBBLE

als Schutz vor dem wohl am meisten

unterschätzten Energieräuber =

E-Smog/5G. Alle drei Produkte (und

das ist nur der Start) sind auf dem

neuesten Stand der Technik, hoch

effektiv, mit Kundenwissen kreiert,

wissenschaftlich vollumfänglich getestet

bzw. belegt und somit weltweit

einzigartig. German/Swiss

craftmanship & engeneering.

❙ CENTROPIX steht nie still.

Kunden und Partner entwickeln sich

ständig weiter. Neue Technologien,

neue Möglichkeiten, neue Problemlösungen.

CENTROPIX arbeitet tagtäglich

daran, auf die Bedürfnisse

der Partner

WELTNEUHEIT: Wellness-Produktkonzept CENTROPIX

KLOUD = Energiespender: Neueste, kabellose App driven PEMF (Pulsed electro magnetic field) Technolgie. Powered by Prof. Dr. W. A. Kafka

COCOON & BUBBLE

Rundumsorglospaketfürwellnessundbusiness

= Energieschutz: Neueste Generation E-Smog Converter & Frequenztechnologie

Erleben Sie ausführliche Details auf ...

www.CENTROPIX.eu

und Kunden einzugehen und sie

stets mit Innovation zu begeistern:

„Die Bedürfnisse der Kunden und

Partner bei CENTROPIX sind unsere

In einem exklusiven Interview haben

wir mit Nik Gleim, CEO von

CENTROPIX, und Chris Klinsky,

Head of Marketing beim Liechtensteiner

haben Produkte, die uns helfen, wieder

ausgeglichen, unbeschwert und

gesund durch das Leben zu gehen.

komplett aus dem Weg zu gehen.

Auch Kühlschränke oder Küchengeräte

können E-Smog ausstrahlen,

ganz zu schweigen von Mobilfunk-

Top-Priorität“, so Nik Gleim, CEO.

Biotechnologie-Unterneh-

NK: Wie helfen eure Produkte den masten oder den sogenannten

❙ Bei CENTROPIX gibt es keine

Wettbewerbsklausel.

CENTROPIX möchte mit einen bestehenden

Usus in der Network-

Marketing-Branche aufräumen, und

Partnerinnen und Partnern das geben,

was man ihnen immer verspricht:

tatsächliche Selbstständigkeit,

Raum für Entfaltung und

die Möglichkeit, sich

etwas Eigenes

aufzubauen.

men, über zukunftsweisende Wellness-Produkte

und mutige Veränderungen

gesprochen.

Network-Karriere: CENTROPIX steht

für Wohlbefinden und ein unbeschwertes,

gesundes Leben. Was

steht hinter dieser Aussage?

Nik Gleim: Unser Leben wird immer

schneller, Technologien werden immer

besser. Rasantes Internet, Smartphones,

Smart Homes und selbstfahrende

Autos – all diese Innovationen

sind Produkte der digitalen Revolution.

Sie machen unser Leben

einfacher, unkomplizierter und

schneller. Doch sie haben auch

ihren Preis: Oft sind wir 24/7

auf unseren Smartphones

erreichbar, durch das

Home-Office verschmelzen

die Grenzen zwischen

Arbeit und Privatleben

Menschen, gesund zu werden und

ausgeglichen zu sein?

Nik Gleim: Vielen Menschen ist leider

noch gar nicht bewusst, dass diese

Technologien gefährliche Strahlungen

produzieren, sogenannten Elektrosmog,

kurz E-Smog. Diese Strahlungen

bringen die Prozesse in unseren

Körpern völlig durcheinander,

denn sie dringen in unsere Zellen ein

und stören notwendige Abläufe. Die

Folgen davon sind Schlaflosigkeit,

Müdigkeit, Kopfweh, Stress, Hirnnebel,

Durchblutungsstörungen, Muskelkater,

Konzentrationsschwäche

und noch vieles mehr. Die Liste ist

lang. Und genau deshalb haben wir

den COCOON, die BUBBLE und die

KLOUD auf den Markt gebracht, um

diesem Elektrosmog und seinen

Folgen entgegenzuwirken. Beim

COCOON und BUBBLE handelt es

sich um sogenannte Elektrosmog-

Smart-Meter, intelligenten Gas-,

Wasser- oder Stromzählern, die digital

Daten empfangen und senden.

E-Smog ist überall dort, wo Elektrizität

ist, deshalb brauchen die Menschen

einen rundum Schutz für jede

Situation.

NK: Ergänzen sich somit eure Produkte,

oder löst ein Produkt das gesamte

Problem?

Chris Klinsky: Sie ergänzen sich. Unsere

beiden E-Smog-Converter schirmen

uns vor schädlichen Strahlungen

ab. Damit kann man bereits viele gesundheitliche

Probleme vorbeugen.

Die KLOUD schützt nicht vor Elektrosmog,

sondern mobilisiert unsere sogenannte

molekulare Aktivierung. Dadurch

wird unser „innerer Arzt“ gestärkt,

was unserem Körper wiederum

dabei hilft, besser mit diesen äusserlichen

Bedrohungen umzugehen.

immer Converter, während die KLOUD das

mehr. Nicht selten

leiden wir durch

solchen Stress unter

gesundheitlichen

Problemen

und Unausgeglichenheit.

Und

genau an dieser

Herausforderung

weltweit erste PEMA-Gerät ist, welches

unseren inneren Arzt stärkt.

Chris Klinsky: Dass wir auf diese

Technologien heutzutage nicht mehr

verzichten wollen und können, ist

längst klar. Selbst wenn man nachts

den W-LAN-Router ausschaltet, das

Smartphone auf Flugmodus stellt

oder auf Geräte wie Smart-TVs und

NK: Und was ist der Unterschied

zwischen den beiden E-Smog-Convertern?

Nik Gleim: Den COCOON kann man

sich wie einen W-LAN-Router vorstellen,

natürlich ohne schädliche

Strahlungen. Er wird zentral im Haus

platziert, wo er dann in einem Wirkkreis

knüpfen wir bei Smart-Homes verzichtet, ist es

von mindestens 25 Metern den

CENTROPIX an. Wir schlichtweg unmöglich, E-Smog E-Smog neutralisiert. Die BUBBLE ist


WORK LIFE

magazin

23

das kleine Pendant zum COCOON

und kann wie eine Kette um den Hals

getragen werden. Der COCOON

schützt dein Zuhause, die BUBBLE

schützt dich unterwegs.

Chris Klinsky: Genau, der COCOON

verwandelt dein Zuhause sozusagen

in eine gesunde, strahlenfreie Zone.

Darüber hinaus aktiviert er über verschiedene

Converter Cards diverse

wohltuende Frequenzen, die den

persönlichen Bedürfnissen angepasst

werden können: regenerativer

und vitaler Schlaf, erhöhte Konzentration,

gesteigerte Leistungsfähigkeit

und Trainingserfolge, unterstützte

Regeneration bis hin zu mehr Ausgeglichenheit

für Tiere.

sind. Anders als die BUBBLE reduzieren

diese passiven E-Smog-Geräte

den E-Smog nur an den Stellen, an

denen das Produkt getragen wird. Die

BUBBLE hingegen erzeugt den Effekt

einer Blase (Bubble) um den gesamten

Körper, welche den E-Smog

nicht nur reduziert, sondern neutralisiert.

In einer Studie bei GDV International

wurde sogar folgendes festgestellt

(Zitat): „Am auffälligsten ist, dass

sich die Messdaten der Testpersonen

trotz eines Mobiltelefons am Körper

nicht verschlechterten, sondern

tatsächlich deutlich verbesserten.

Dies ist besonders erstaunlich.“ Mit

anderen Worten: Mit BUBBLE und

Handy am Ohr lebt man gesünder als

ohne Handy und ohne BUBBLE!

da, den Körper aufzuladen und die

molekularen Aktivitäten in unserem

Körper zu (re)aktivieren. Die KLOUD

arbeitet also nicht mit dem Erdmagnetfeld,

sondern mit speziell geformten

elektromagnetischen Feldern.

Durch den gefährlichen Anstieg der

vom Menschen verursachten elektromagnetischen

Feldern (E-Smog),

werden unsere physiologischen

Prozesse gestört. Das schränkt unsere

Fähigkeit ein, unser volles Potenzial

auszuschöpfen. Mit der

KLOUD stärken wir unseren „inneren

Arzt“, um uns selbst wieder

besser regenerieren zu können, indem

wir dem Körper gesunde elektromagnetische

Impulse zufügen.

KLOUD COCOON BUBBLE

NK: Funktionieren Smartphones und

Co. trotzdem noch? Oder blockt der

COCOON beispielsweise das Mobilfunknetz,

so dass wir zu Hause keine

Anrufe mehr empfangen können?

Chris Klinsky: Keine Sorge, alle Geräte

funktionieren weiterhin. Hier müssen

wir nämlich zwischen verschiedenen

Frequenzen unterscheiden.

Ganz einfach erklärt: Der Teil der Frequenzen,

der als gesundheitsschädlich

gilt (Longitudinalwellen) kann

neutralisiert werden, ohne die eigentlichen

Funktionen der Geräte zu beeinträchtigen.

Andreas G.

Der erste kabellose

PEMF-Applikator mit

App driven Technologie.

Powered by

Prof. Dr. W. A. Kafka

NK: Eure BUBBLE ist aber keine

Neuheit am Markt, oder? Im Netz findet

man hunderte solcher E-Smog-

Schmuckstücke.

Der kleinste E-Smog-Regulator

der Welt!

Ich bin seit mehreren Jahren von einer chronischen

Krankheit betroffen, welche mir beim

Gehen Beschwerden bereitet. Ich setze seit Jahren

ein anderes Magnetfeldsystem ein und hatte immer

eine sehr gute Unterstützung bei den Auswirkungen

der Gehbeschwerden (Hüft-, Knie- und Rückenprobleme).

Es gab immer eine positive Wirkung beim Verwenden

der Magnetfeldtherapie. Doch seit einiger Zeit stagnierten

die Effekte. Als ich die KLOUD das erste Mal

anwendete, merkte ich sofort, dass ich einen grossen

positiven Effekt bei meinen Beschwerden spürte. Nach

meinem Waldspaziergang am Morgen treten öfters

Müdigkeitseffekte im ganzen Körper auf. Diese sind nach

der Anwendung mit dem 15-minütigen P5 Programm

sofort weg und ich fühlte mich super. Ein «Wow-Effekt»

für mich. Ich setze die KLOUD nun seit mehreren

Wochen ein und konnte diese positiven Effekte jedes

Mal von Neuem erfahren. Ich bin begeistert.

Chris Klinsky: Der Unterschied zwischen

der BUBBLE und den anderen

Produkten am Markt ist folgender:

unsere BUBBLE ist ein aktives Frequenzgerät,

während die anderen Produkte

meist passive Frequenzgeräte

Nik Gleim: Zusätzlich versorgt die

BUBBLE den Körper nicht nur mit

erdmagnetfeldähnlichen Frequenzen,

sondern sie sendet auch Gegensignale

aus. Diese wandeln schädliche

Strahlungen in Bioresonanzfrequenzen

um – sie neutralisieren also

den Elektrosmog. Die BUBBLE ist

also ein pulsierendes Magnetfeld

zum Anziehen, welche unsere Zellen

mit den natürlichen Frequenzen der

Erde versorgt. Dadurch, dass der Körper

dieses natürliche Magnetfeld

mehr als gut kennt, wird eine Eigenfeldverstärkung

herbeigeführt, wodurch

der Körper deutlich besser auf

seine Vitalpotenziale zugreifen kann.

Somit ist unser Körper automatisch

besser in der Lage mit Belastungen

umzugehen. Ein kleiner Anhänger mit

großer Kraft.

NK: Die BUBBLE stärkt also genau

wie die KLOUD unseren „inneren

Arzt“?

Ich habe seit längerem eine bakterielle

Infektion an meinen Beinen. Beim Benutzen der

KLOUD kribbelte es sehr an meinen Zehen. Bereits

nach 4 x «klouden» hat sich die Farbe meiner Beine

verbessert. Die Schwellung an den Beinen ist schön

zurückgegangen, der Juckreiz war fast weg. Und das

Schöne und Gute: Ich konnte danach gleich wieder

besser laufen.

Renate B.

Werner W.

Nach einer Knieoperation

hatte ich grössere Schwierigkeiten.

Bereits nach der

ersten KLOUD-Behandlung spürte

Nik Gleim: Während die BUBBLE

hauptsächlich die Folgen von E-

Smog vorbeugt, ist die KLOUD dazu

„Nicht wissen nur Fühlen“,

gilt besonders für unsere

Pferde. Sie liegen tagsüber

öfter - selbst wenn Studenten

am Hof sind, die bei uns Kurse

absolvieren. Die Streitereien untereinander

sind deutlich kürzer. Die

„All you can eat“-Fraktion (Pony/

Hafl inger) scheint weniger das

Bedürfnis zu haben, dauernd an

der Heuraufe zu stehen. Das war

noch nie so. Heuqualität 1A, doch

stehen sie daneben und sind einfach

mal zufrieden.

ich, dass etwas passiert und

gleichzeitig eine positive Veränderung

da war. Eine Woche später

habe ich das erste Mal seit Wochen

wieder Tennis gespielt!

Susanne K.

NK: Die KLOUD ist also eine Art

PEMF-Gerät?

Nik Gleim: Die KLOUD ist eine aus

edlen Materialien hergestellte Auflage,

dessen Technologie auf der weltweit

bewährten PEMF-Therapie aufbaut.

Wir gehen aber noch einen

Schritt weiter. Gemeinsam mit Prof.

Dr. Wolf A. Kafka haben wir die weltweit

erste PEMA-Technologie auf

den Markt gebracht. Mit völlig überraschenden,

positiven Effekten für

die Anwender.

Brigitte H.

Der E-Smog-Schutz für Zuhause

und am Arbeitsplatz

NK: Eure KLOUD ist auch das erste

Gerät dieser Art, welches über eine

App gesteuert werden kann?

Chris Klinsky: Genau! Das ist natürlich

super praktisch für unsere Kunden,

da die KLOUD dank des kabellosen

und faltbaren Designs optimal zum

Mitnehmen ist und ganz bequem

(über die App) steuerbar ist.

Nik Gleim: Die Zeiten haben sich einfach

geändert und mittlerweile gibt

es doch für fast alles eine App. Die

THINK COMPLETE

THE WELLNESS-REVOLUTION

Edith K.

Seit kurzer Zeit, ist bei mir der

COCOON in Betrieb. Ich habe

seit langem nicht mehr gut geschlafen

und bin immer sehr leicht erwacht, bis

ich mir den COCOON geholt habe! Die

letzten vier Nächte habe ich geschlafen

wie man es sich nur wünschen kann.

Was für ein Geschenk!! Und ich bin begeistert!

Defi nitiv zum weiterempfehlen.

Seit drei Wochen ist die BUBBLE mein neuer,

ständiger Begleiter. Ich reagiere sehr sensibel

auf Elektrosmog. So war es mir beispielsweise nicht

möglich, mit dem Handy zu telefonieren. Mein Kopf

schmerzte dabei. Seit ich die BUBBLE trage, kann ich das

Handy problemlos und schmerzfrei nutzen (auch wenn

ich es immer noch sehr zurückhaltend einsetze). Auch

sonst fühle ich mich, Dank der BUBBLE, ausgeglichener,

positiver und habe im ganzen Körper ein wohliges

Gefühl. Ich werde sie nicht mehr hergeben!

Bedürfnisse der Menschen entwickeln

sich ständig weiter. So etwas

will und darf man nicht ignorieren.

Alteingesessene Firmen sollten innovativer

und auch für Neues offen sein.

Doch leider ist das in unserer Network-Marketing-Branche

viel zu selten

der Fall. Wie sagt man so schön:

Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit

der Zeit.

Michel G.

Die KLOUD Mini ist mein Favorit.

Ich benutze sie immer auf meiner

Schulter, da ich eine sogenannte

„Frozen Shoulder“ habe. Meine Physiotherapeutin

ist begeistert - wie ich auch! Bei

Schmerzen verwende ich einfach die KLOUD

nach dem Dehnen und die Beweglichkeit

wird immer besser!

Ich leide seit über

20 Jahren an Fibromyalgie

und nichts hat mir wirklich

geholfen. Seit ich die BUBBLE

und den COCOON benutze,

haben sich meine Schmerzen um

mindestens 50% reduziert und

ich schlafe wieder ausgesprochen

gut. Ich schlafe die ganze Nacht

durch und bin morgens richtig

fi t. Ich habe am Anfang auch

nicht geglaubt, dass das möglich

ist, aber ich habe jetzt wieder

Lebensqualität!

Johanna Z.

www.CENTROPIX.eu

Chris Klinsky: Genau darum arbeiten

doch auch so viele Unternehmen in

unserer Branche mit Knebelverträgen

und Wettbewerbsverboten. Sie

haben Angst davor, dass ein anderes

Unternehmen kommt und das Ganze

innovativer, schlauer, frischer und

moderner macht. Dabei müssten sie

nur selbst einmal mutig sein und etwas

Neues ausprobieren.

NK: Unterschreiben Partner bei

CENTROPIX also keine Wettbewerbsklausel,

die es ihnen untersagt,

parallel für andere Network-

Unternehmen zu arbeiten?

Chris Klinsky: Bei CENTROPIX ist jeder

seines Glückes Schmied. Wir stehen

für Wohlbefinden, Wohlstand

und ein unbeschwertes,

gesundes Leben. Dazu

gehört nun einfach auch mal Raum

für Entwicklung, selbstbestimmt zu

leben und Kontrolle über das eigene

Leben und Wohlbefinden zu übernehmen.

Das machen wir einerseits

mit unseren Produkten, wodurch unsere

Kunden die Kontrolle über ein

scheinbar bis anhin noch unkontrollierbares

Problem, nämlich die Bedrohung

durch E-Smog, zurückerlangen.

Andererseits ermöglichen wir

unseren Partnern, für sich selbst zu

entscheiden und wirklich selbstständig

zu werden. Wer als Unternehmen

am Ball bleibt und seinen Partnern

den nötigen Freiraum schenkt, verliert

auch selten Partner an die Mitbewerber.

Nik Gleim: Und das auch ganz ohne

Knebelverträge und Wettbewerbsverbote.

Wir bei CENTROPIX stehen

hinter unserer Philosophie, und vor

allem zu unserem Wort.

Für das Wohl aller

Mit dem Mut, anders als die anderen

zu sein, verfolgt CENTROPIX

das Ziel, den Menschen ein ausgeglichenes

und selbstbestimmtes

Leben zu ermöglichen – mit Produkten

für Menschen, die sich der

Folgen unserer digitalen Bequemlichkeit

bewusst sind: Produkte für

Partner, die zusammen mit Gleichgesinnten

etwas bewegen wollen.

CENTROPIX bietet bahnbrechende,

technologische Lösungen für

die Probleme der heutigen Zeit. Sie

begeistern ihre Partner mit Innovation

und Inspiration. Sie haben die

Bedürfnisse und Probleme des

Wandels erkannt, und daraus etwas

geschaffen, wovon alle profitieren

können.

www.centropix.com


24 WORK LIFE magazin

DIE ERSTEN EIGENEN KUNDEN GEWINNEN

Network Marketing funktioniert

am allerbesten direkt von Mensch

zu Mensch. Denk mal an das „Besorgerprinzip“,

also nicht verkaufen,

sondern einfach Produkte

empfehlen und für Andere freundlicherweise

mitbestellen. Ist zwar

vom Prinzip her nichts anderes als

Verkauf, wird aber vom Kunden

positiver empfunden, denn wir tun

ihm einen persönlichen Gefallen.

AdobeStock/© Kzenon

Das ist die allereinfachste Möglichkeit,

Kunden zu gewinnen,

ohne jemand etwas aufschwatzen

zu müssen und ohne jemand zu

nerven und für

den Einstieg unbedingt

zu empfehlen.

Parfum, Kosmetik

und Schmuck eignen

sich besonders für diese

Art der Kundengewinnung.

Viele Produkte aus diesen Bereichen

eignen sich vorzüglich als Geschenk.

Verschenke also am besten

zu den passenden Gelegenheiten

(Weihnachten, Geburtstag, Nikolaus,

Valentinstag, Ostern…) Produk-

te, die aber zu den Beschenkten

passen müssen. Das heißt jetzt nicht,

überall wild rumzuverschenken, aber

wenn jemand sowieso zum Geburtstag,

Weihnachten … etwas von

Dir geschenkt bekommt, kann das

doch aus Deinem eigenen Sortiment

stammen. Am besten geeignet

sind Produkte, die sich verbrauchen

(Verbrauchsprodukte), denn

wenn’s leer bzw. verbraucht ist, kaufen

viele nach. Auch Schmuck eignet

sich super, denn wenn jemand

AdobeStock/© puhhha

ein Stück aus einer Kollektion gefällt,

möchte er/sie nicht selten

gern weitere Stücke haben.

Falls Du mit einem Network arbeitest,

das Parfum vertreibt, suche Dir

selbst (auch als Mann) mindestens

zwei unterschiedliche Düfte aus

und trage diese abwechselnd

selbst. Sei dabei nicht unbedingt

sparsam damit! Du wirst mit Sicherheit

hier und da auf den tollen Duft

angesprochen und kannst dann natürlich

von der günstigen Quelle er-

zählen und anbieten, etwas mitzubesorgen.

Das funktioniert überall

dort, wo man Menschen trifft, also

z. B. auch am Arbeitsplatz oder im

Verein oder wenn man als Frau

morgens die Kinder in den Kindergarten

bringt und andere Mütter

trifft.

Deko-Kosmetik solltest Du als Frau

unter Frauen ganz offen nutzen. Mit

Sicherheit führt das mindestens zu

einem Gespräch. Nutzt Du selbst

keine Deko-Kosmetik, kennst Du

vielleicht eine Freundin, die sich

drüber freut, für ein bisschen Werbung

gelegentlich mal etwas günstiger

oder kostenlos zu bekommen,

oder?

Wichtig! Das eigene Badezimmer

nach und nach auf die eigenen Produkte

„umrüsten“! Du bekommst

doch sicher hin und wieder Besuch

und der soll Deine Produkte ruhig

sehen. Es würde auch etwas unglaubwürdig

wirken, wenn man im

Wohnzimmer von etwas schwärmt,

das der Besucher im Bad dann nicht

entdecken kann. Also dies und das

auch selbst nutzen ist sehr wichtig

und hochwertige Qualitätsprodukte

zu nutzen ist sehr viel angenehmer

als sich mit Billigkram zu umgeben.

Das sind nur ein paar Grundlagen.

Aktiver kannst Du werden, wenn Du

nach und nach etwas mehr Produktsicherheit

erworben hast. Wie

schnell das geht, liegt an Dir selbst.

EINSTIEG MIT GROSSER

ERSTBESTELLUNG?

Mitunter bekommt man empfohlen,

gleich mit einem größeren Warenlager

in ein neues Geschäft einzusteigen

und sich so gleich von

Anfang an eine höhere Position zu

sichern und evtl. von noch günstigeren

Einkaufspreisen zu profitieren,

die eine höhere Handelsspanne

bringen sollen.

Den Start mit einem größeren

Warenlager würden wir jedoch

KEINESFALLS empfehlen, denn ein

Einsteiger kann noch gar nicht wissen,

wie sein Umfeld, seine Zielgruppe

auf die Produkte reagiert oder

wer wann was kaufen möchte. So

besteht immer die große Gefahr, auf

den Produkten sitzen zu bleiben. Eine

höhere Marge gibt es NUR dann,

wenn auch tatsächlich alles abverkauft

werden kann, sonst nicht. Verkauft

man weniger als die gesamte

Warenausstattung gekostet hat, ist

KEIN Gewinn generiert.

Bei höherem Umsatz gibt es zwar

höheren Bonus, aber dieser bedeutet

noch lange keinen Gewinn, sondern

nur geringeren Verlust, da es

einen Teil der getätigten Ausgaben

eben zurückgibt. Wie gesagt, Gewinn

ist erst dann generiert, wenn die

Summe aller Einnahmen höher ist

als die Summe der Ausgaben.

Umsatzbonus lohnt dann, wenn man

entweder eine gewisse Größenordnung

an Umsatz hat oder/und bereits

ein Team aufgebaut hat, auf dessen

Umsatz zusätzliche Boni fließen.

So lange es noch kein Team gibt,

kann der mögliche Bonus KEINES-

FALLS höher sein als der Wareneinsatz,

also ist auch kein Gewinn durch

Bonus möglich.

Eine Qualifizierung für eine höhere

Stufe vom Start weg bringt also meist

gar nichts, außer einem Warenlager,

das man erstmal absetzen muss

und dem Sponsor eine gute

Provision. Die Empfehlung

eines teuren Einstiegs

nutzt also vor allem dem

Unternehmen und dem

Sponsor, weniger dem

Einsteiger selbst, der

zuallererst sein neues

Geschäft näher kennenlernen

sollte, bevor

er sich dann auf „natürliche“

Weise für weitere

Stufen qualifiziert.

Ein solches Geschäft würde

ich aus eben diesen Gründen

keinesfalls empfehlen (eher aus-

drücklich abraten!), denn allein

die Möglichkeit, sich weitere

Stufen zu „kaufen“ und mit

hohem Wareneinsatz einzusteigen,

schafft hier ein

hohes Risiko- und Missbrauchspotential.

Dabei

wären Lösungen dieses

Problems sehr einfach:

1. Gleiche Einkaufspreise

für ALLE Stufen

2. Vorteile für höhere Stufen

allein über Boni regeln

AdobeStock/© marvent

Position“.

AdobeStock/© mavoimages

Missbrauchsfälle

gibt es (leider)

immer wieder. Empfehlenswert

ist jedoch immer ein Einstieg mit

3. Einstiegspakete für

über 500 Euro von der geringer Investition, um zuerst einmal

das Geschäft und seine Möglich-

Vorlage einer Gewerbeanmeldung

abhängig

machen, die älter Qualifizierung für höhere Positionen

keiten näher kennenzulernen. Die

ist als 6 Monate ist auch später JEDERZEIT möglich,

Die Rede war von „Qualifizierung“,

das bedeutet frei ob die Produkte im vorgesehenen

wenn man bereits überschauen kann,

übersetzt „Nachweis von Leistung“,

aber NICHT „Kauf einer Erfolge bereits erlangt worden

Umfeld verkäuflich sind und erste

sind.


WORK LIFE

magazin

25

CLAUDIA IST „HAPPY FROM HOME“

Claudia Bressler gehört zu den ersten

ENERGETIX-Geschäftspartner-

Innen, die erfolgreich mit dem neuen

Vertriebskonzept „Happy from

home – Mach’s einfach online!“ arbeiten.

Erst seit einem Jahr dabei,

freut sie sich bereits über erste Auszeichnungen.

Eine Anstecknadel dokumentiert,

dass sie ihr erstes Teammitglied

auf die 40-Prozent-Stufe

gebracht hat. Kontaktaufnahme, Begeisterung

für Magnetschmuck und

Wellness-Produkte, Vorstellung des

Geschäftsmodells – alles hat Claudia

von zu Hause aus erledigt: online.

Nach 14-jähriger Tätigkeit als

Sekretärin in einem Großkonzern

stellte sich für Claudia Bressler

vor einem Jahr die Frage nach dem

beruflichen Plan B. Den fand sie bei

ENERGETIX – ungewollt, wie man sagen

muss, denn Claudia hatte nichts

am Hut mit Direktvertrieb und mit

Corona-bedingten WhatsApp-Partys

schon gar nicht, die nach ihrer Wahrnehmung

einfach überhandnahmen.

Eine gute Bekannte jedoch blieb

hartnäckig bei der Suche nach Partygästen

und so sagte Claudia

schließlich zu.

© Shutterstock

Claudia Bressler von einem umfangreichen

Paket an Werkzeugen,

speziell entwickelt für die erfolgreiche

Online-Ansprache: professionelle

Produktvideos, Fotos, Werbematerial,

Webinare, die von Unternehmensseite

zur Verfügung gestellt

werden und den persönlichen

Webshop effektiv zum Einsatz bringen.

Unterstützt wird diese Strategie

von den engagierten Aktivitäten

erfahrener Geschäftspartner. In

Claudias Fall waren das ihre Mentorin

Diana Becker sowie eine der

ENERGETIX-Online-Pionierinnen

Bianca Becker, die aus ihrem Portfolio

viele erfolgreiche Werkzeuge

zur Verfügung stellt. Von Wolfgang

Düsener kam unter anderem der

Tipp, intensiv vom Telefon Gebrauch

schnell ihre erste Liste an Partygästen

zusammengestellt, „ohne direkte

Freunde oder Bekannte“, wie sie

sagt.

Funktioniert auch online: der

Teamaufbau

Heute arbeitet Claudia nach dem

strukturierten Ablauf der ENERGE-

TIX-Woche, der mit Einladung und

Begrüßung beginnt und Tag für Tag

durch das Sortiment führt. Sobald

Claudia merkt, dass bei einem Gast

Potenzial vorhanden ist, versucht

sie das Interesse für die Tätigkeit zu

wecken. Beim weiteren Vorgehen

findet Claudia Unterstützung bei ihrem

Team. Zusammen mit Bianca

Becker oder Wolfgang Düsener als

neutrale Teilnehmer, die alle Frarektvertrieb

ist, denn die ersten spürbaren

Provisionen kamen ebenso

überraschend wie die erste Auszeichnung.

Im besonderen Fokus

steht deshalb bei ihr die Gewinnung

neuer Geschäftspartner. Ihr Ziel ist

es, möglichst viele Menschen für die

Tätigkeit mit Magnetschmuck und

Wellnessprodukten von ENERGETIX

zu begeistern. Belohnen will sich

Claudia mit der AMG-Version eines

Mercedes-Modells – im Rahmen des

ENERGETIXDRIVE-Programms mit

echter Zuzahlung und bei Claudias

Engagement dürfte dieser Wunsch

schon bald in Erfüllung gehen.

Mit ihrem schnellen Starterfolg ist

Claudia Bressler ein Paradebeispiel

dafür, dass das neue Online-Vertriebskonzept

beim Networking funk-

Claudia Bressler fand bei ENERGETIX den beruflichen Plan B – online.

Zusätzliches Vertriebskonzept –

online

Und dann war da dieser Ring. „An

dem bin ich einfach hängengeblieben.

Der ist verantwortlich dafür,

dass ich heute Geschäftspartnerin

von ENERGETIX bin.“ Außer der Magnetschmuck-

und Wellness-Kollektion

überzeugte Claudia schnell

das Geschäftsmodell des Unternehmens.

Und sogar die Online-

Möglichkeit des Vertriebs hatte es

Claudia angetan. Schon vor Corona-

Zeiten waren IT und Vertrieb von

ENERGETIX in dieses

Thema eingestiegen, sodass

im Rahmen der

jüngsten Kollektions-Premiere

im Juni des Jahres

„Happy from home – Mach’s

einfach online“ als neues Konzept

neben dem klassischen Vertrieb präsentiert

werden konnte.

Werkzeuge und Unterstützung

vom Unternehmen und vom Team

Heute profitieren Geschäftspartner

und Geschäftspartnerinnen wie

Unterstützung an Claudia Bresslers Seite: Diana Becker, Wolfgang Düsener und Bianca Becker.

zu machen: „Ruf die Leute an, auch

wenn der Kontakt seit mehr als zwei

Jahren ruht. Die freuen sich, von dir

wieder mal zu hören.“ Das hat Claudia

getan und auf diese Weise

gen beantworten können, lädt sie

„die Neue“ zu einem ersten Zoom-

Gespräch ein – und danach läuft’s.

Claudia Bressler hat schnell erkannt,

wie wichtig der Teamaufbau im Ditioniert

und neben der klassischen

Präsentation ihren Platz finden und

neue Zielgruppen erschließen wird.

www.energetix.tv


26 WORK LIFE magazin

LR HEALTH & BEAUTY ERHÄLT TOP

100-AWARD

Das Direktvertriebs-Unternehmen

LR Health & Beauty hat den Top

100-Award verliehen bekommen.

Mit dieser Auszeichnung werden

besonders innovative mittelständische

Unternehmen gewürdigt –

und das nunmehr bereits zum 28.

Mal. Zuvor hatte LR in einem

wissenschaftlichen Auswahlverfahren

seine Innovationskraft

bewiesen.

Im Auftrag von compamedia,

dem Ausrichter des

Innovationswettbewerbs

Top 100, untersuchten der

Innovationsforscher

Prof.

Dr. Nikolaus Franke und sein

Team die Innovationskraft

des Direktvertriebs-Unternehmens

mit Hauptsitz in

Ahlen. Die Forscher legten

dabei rund 120 Prüfkriterien

aus fünf Kategorien zugrunde:

innovationsförderndes Top-Management,

Innovationsklima, innovative

Prozesse und Organisation,

Außenorientierung/Open

Innovation sowie Innovationserfolg.

Im Kern ging es um die Frage,

ob Innovationen das Ergebnis

planvollen Vorgehens oder ein Zufallsprodukt

sind, also um die Wiederholbarkeit

von Innovationsleistungen.

Darüber hinaus wurde geprüft,

ob und wie sich die entsprechenden

Lösungen am Markt durchsetzen.

Aufgrund der aktuellen Situation

beinhaltete die Untersuchung

Andreas Friesch, CEO und Sprecher der Geschäftsführung, freut sich über die

Auszeichnung mit dem Top 100-Award.

ebenfalls einen Sonderteil, in

dem es um die unternehmerische

Reaktion auf die Corona-

Krise ging. „Die Auszeichnung

mit dem Top 100-Award macht

uns sehr glücklich und zeigt einmal

mehr, dass es uns in diesen dynamischen

Zeiten gelungen ist, unsere

Geschäftsaktivitäten am Puls

der Zeit auszurichten“, freut sich

Andreas Friesch, CEO von LR Health

& Beauty.

Das Direktvertriebs-Unternehmen

LR Health & Beauty hat den

Top 100-Award erhalten und

gehört zu den 100 innovativsten

mittelständischen Unternehmen

Deutschlands.

In den vergangenen Monaten hat

das Unternehmen einige wegweisende

Anpassungen in seiner Geschäftsausrichtung

und Positionierung

vorgenommen. Der Fokus lag

hierbei insbesondere auf der Nutzung

sozialer Plattformen. „In meinen

Augen haben wir den Direktvertrieb

neu erfunden, denn wir bieten unseren

VertriebspartnerInnen ein erfolgserprobtes

Vertriebssystem,

das vor allem auch über die sozialen

Medien hervorragend funktioniert.

Das Besondere daran

ist, dass wir in Menschen investieren

– und eben nicht in

digitale Werbung“, berichtet

Friesch und verweist auf die

rund 300.000 VertriebspartnerInnen,

über die der Verkauf

der Gesundheits- und

Pflegeprodukte erfolgt.

„Mit unserem attraktiven Geschäftsmodell

geben wir jedem

die Möglichkeit, sich ein

berufliches Standbein und somit

eine erfolgversprechende

Zu kunft aufzubauen. Das gilt für

Influencer wie beispielsweise junge

Mütter, die ihr LR-Business flexibel

von zu Hause aus und neben ihrem

Mama-Dasein betreiben – um nur

ein Beispiel zu nennen.“

Innovationskraft ist überdies im Produktportfolio

zu erkennen: Zu den

wichtigsten

Produktinnovationen

zählt unter anderem das LR LIFE-

TAKT 5in1 Beauty Elixir, ein Nahrungsergänzungsmittel,

das gegen

Falten und Cellulite wirkt sowie ein

gesundes Hautbild, glänzendes Haar

und starke Nägel fördert. Außerdem

hat das Unternehmen seine

Performance in puncto Nachhaltigkeit

verbessert und in die Themen

E-Mobilität, Ökostrom und FSC ® -

zertifiziertes Verpackungsmaterial

investiert. „Der Gedanke, wie wir uns

modern

und verantwortungsbewusst

aufstellen können, bestimmt

tagtäglich unser Handeln. Der Innovationspreis

würdigt diese Orientierung

und ist ein Beleg dafür, dass

wir die vergangenen Monate viele

wichtige Maßnahmen umgesetzt haben“,

betont Friesch.

Prof. Dr. Nikolaus Franke, der wissenschaftliche

Leiter von Top 100,

ist von den ausgezeichneten Unternehmen

beeindruckt. „Die Top 100-

Unternehmen haben sich konsequent

danach ausgerichtet, möglichst

innovativ zu sein“, stellt er fest.

Die genaue Platzierung innerhalb

des Top 100-Rankings wird im Rahmen

des 7. Deutschen Mittelstands-

Summits in Ludwigsburg am 26.

November bekannt gegeben. Hier

werden alle Preisträger des aktuellen

Top 100-Jahrgangs zusammenkommen,

um die Glückwünsche von

Ranga Yogeshwar entgegenzunehmen.

Der Wissenschaftsjournalist begleitet

den Innovationswettbewerb

nun bereits seit zehn Jahren als

Mentor.

www.LRworld.com


WORK LIFE

magazin

27

INVESTITION IN NEUES AHLENER

LOGISTIKZENTRUM

LR Health & Beauty investiert in den

Bau eines modernen Logistikzentrums

mit neuester Kommissionierungs-

und Versandtechnik am

Standort in Ahlen, die eine neue

teilautomatische Logistikanlage beinhaltet.

Das gesamte Projekt wird voraussichtlich

innerhalb einer

zwölf- bis 15-monatigen Bauphase

realisiert. Insgesamt investiert LR

Health & Beauty mehrere Millionen

Euro in das Projekt. Der neue Gebäudekomplex

beherbergt zukünftig

eine neue Versandstraße, die mit

einem automatischen Lager- und

Kommissionierungssystem

(Auto-

Store) verbunden ist. 2018 eröffnete

LR bereits eine der modernsten Aloe

Vera-Produktionen in Europa.

„AutoStore“ machts möglich:

schnellere Logistikprozesse und

mehr Lagerkapazität

Mit dem Ziel, den Logistikprozess zu

beschleunigen und gleichzeitig mehr

Lagerkapazität zu schaffen, setzt LR

Health & Beauty auf das moderne

Würfelsystem „Au to Store“. Die Lagerbehälter

sind dabei direkt über-

und nebeneinander gelagert. Über

dem Lagergerüst fahren funkgesteuerte

Roboter, die auf die Behälter

mit den benötigten Produkten

zugreifen und diese zu den Kommissionierstationen

fahren. Behälter,

die weiter unten gelagert sind,

werden von den Robotern systematisch

nach oben gezogen. Nach der

Kommissionierung legen die Roboter

die Lagerbehälter oben auf einem

Stapel ab. Das bedeutet, weniger

benutzte Produkte sinken im Würfelsystem

nach unten, während umsatzstarke

Produkte oben bleiben –

ein höchst effektiver Lagerungspro-

zess, dazu mit höchster Energieeffizienz:

Zehn Roboter verbrauchen lediglich

so viel Strom wie ein Staubsauger.

„MIT DEM NEUEN INVESTITIONSVORHABEN

‚LOGISTIK 4.0‘ GEWÄHRLEISTEN WIR NICHT

NUR EINE DEUTLICH SCHNELLERE

AUFTRAGSBEARBEITUNG, SONDERN

DIGITALISIEREN GLEICHZEITIG UNSERE

PROZESSE IN DER LOGISTIK.“

„Mit ,AutoStore‘ erhöhen wir unsere

Lagerkapazität um ein Vielfaches“,

erklärt Andreas Friesch, CEO und

Sprecher der Geschäftsführung. „Mit

dem neuen Investitionsvorhaben

‚Logistik 4.0‘ gewährleisten wir nicht

nur eine deutlich schnellere Auftragsbearbeitung,

sondern digitalisieren

gleichzeitig unsere Prozesse

in der Logistik. Die Digitalisierung ist

ANDREAS FRIESCH,

CEO VON LR HEALTH & BEAUTY

die Antriebskraft für unseren Erfolg

und ich bin stolz darauf, dass LR mit

dem Projekt ‚Logistik 4.0‘ einen weiteren

digitalen Meilenstein setzt.“

Spannende Einblicke

„Made in Ahlen“

Ein ganz besonderes Highlight für

alle BesucherInnen des Produktionsstandorts

in Ahlen wird der offene

Übergang in die Logistik sein. LR

verbindet den bereits 2018 errichteten

Skywalk der Aloe Vera-Produktion

direkt mit dem neuen Logistik-

gebäude. Von dort aus können die

logistischen Arbeiten der neuen Anlage

betrachtet werden. In Zukunft

ist damit die gesamte Prozesskette

„Made in Ahlen“ – von der Produktion

bis zur Versendung des fertigen

Endproduktes – über den Skywalk/

Übergang direkt erlebbar.

LR Health & Beauty

Unter dem Motto „More quality for

your life.“ produziert und vermarktet

die LR Unternehmensgruppe mit

Haupt sitz im westfälischen Ahlen

qualitativ hochwertige Schönheitsund

Gesundheitsprodukte in 28 Ländern.

Als moderne Social Selling-

Plattform kombiniert das Unternehmen

den persönlichen Austausch

zwischen Vertriebspartnerinnen und

KundInnen mit effizienten, digitalen

Lösungen. Diese Kompetenz zeigt

sich vor allem in der von LR selbst

entwickelten App „LR Connect“, die

die Community beim Aufbau und der

Weiterentwicklung ihres Business

unterstützt. LR hat es sich zum Ziel

gesetzt, mit seinem Portfolio – bestehend

aus pflegender und dekorativer

Kosmetik, Nahrungsergänzungsmitteln

und Parfums – das Wohlbefinden

und die Gesundheit der Menschen

zu verbessern. Deshalb entwickelt

das Unternehmen stets neue Produkte

– aus der Kraft der Natur in

Kombination mit den neuesten Erkenntnissen

der Wissenschaft.

Die Aloe Vera gehört seit über 18

Jahren zu den Kernkompetenzen

von LR, dabei wird ausschließlich das

wertvolle Blattfilet verwendet. Am

Hauptsitz befindet sich neben der

Unternehmenszentrale auch die

modernste Aloe Vera-Produktionsstätte

für Aloe Vera Drinking Gele in

Europa. Im Duftsegment kooperiert

LR mit nationalen und internationalen

Stars wie Guido Maria Kretschmer,

Bruce Willis, Emma Heming-Willis

und Cristina Ferreira. LR ist mit rund

1.200 MitarbeiterInnen sowie tausenden

registrierten Vertriebspartnerinnen

und Kunden seit über 35

Jahren fest am Markt etabliert. Mit

dem LR Global Kids Fund e. V. unterstützt

das Unternehmen zudem

bedürftige Kinder und ihre Familien

in den verschiedensten Ländern der

Welt – schnell und unbürokratisch

in Kooperation mit etablierten Institutionen

vor Ort.

Visualisierung des Gebäudekomplexes in Ahlen mit dem neuen Logistikzentrum.


28 WORK LIFE magazin

WORAN ERKENNST DU, WELCHES

NETWORK-MARKETING-UNTERNEHMEN

ZU DIR PASST?

kollegen und Nachbarn wiederfinden.

Ziel dieser Übung ist es, wenigstens

100 bis 200 Namen zu Papier

zu bringen.

Würde das Network Unternehmen

nun Spezialprodukte anbieten, für die

es nur eine kleine Zielgruppe gibt,

kämen vielleicht nur 10 oder 20 Prozent

der Personen auf der Liste als

Ansprechpartner in Frage. Alleine dadurch

würden sich die Chancen des

neuen Vertriebspartners deutlich reduzieren.

Er müsste sehr schnell in

den kalten Markt ausweichen, also

mit ihm bisher unbekannten Personen

Kontakt aufnehmen. Das ist gerade

bei Anfängern nicht sehr beliebt.

Aber auch wenn jemand dazu bereit

wäre, bliebe die Schwierigkeit,

diejenigen zu finden, die mit dem angebotenen

Nischen-Produkt etwas

anfangen können - sei es als Kunde

oder als potenzieller Vertriebspartner.

Beste Qualität

Produkte, die über den Weg des Direktvertriebes

oder des Network-

Marketing verkauft werden, müssen

hinsichtlich ihrer Qualität über jeden

Zweifel erhaben sein. Das hat damit

zu tun, dass der frisch gebackene

Networker zunächst sein persönliches

Umfeld anspricht, um dort Kunden

und Vertriebspartner zu gewinnen.

Erfahrungsgemäß sind die eigenen

Verwandten und engen Freunde aber

besonders skeptisch. Sie legen bei

der Qualität der Produkte, die sie von

einem Arbeitskollegen oder einem

Familienmitglied erwerben, strengere

Maßstäbe an. Billigprodukte mit

gerade noch hinnehmbarer Qualität

sind deshalb in einem Network-

Marketing-Vertrieb fehl am Platz. Man

stelle sich den Ärger vor, der entsteht,

wenn ein Networker seiner

Erbtante eine Hautcreme verkauft,

die in deren Gesicht schlimme Verwüstungen

anrichtet …

Verbrauchsgüter

Eine Definition von Network-Marketing

lautet „ Kumulation von Kleinstumsätzen“.

Andere beschreiben

das System so: „Viele Leute verkaufen

jeweils wenig“. Es geht also nicht

darum, aus den rekrutierten Networkern

Turbo-Verkäufer zu machen,

die einem Eskimo einen Kühlschrank

verkaufen können. Viel wichtiger ist

es, stabile und langfristige Kundenbeziehungen

aufzubauen.

Das funktioniert nur, wenn die Vertriebspartner

an dieselben Kunden

immer wieder verkaufen können.

Erforderlich ist daher ein Sortiment,

das einen hohen Anteil an Ver brauchsprodukten

enthält, die immer wieder

nachgekauft werden. Damit ist

es jedem möglich, sich einen klei-

Es gibt drei Arten, auf die Möglichkeiten

einer Karriere im Direktvertrieb

oder Network-Marketing aufmerksam

zu werden. Man wird von

einem anderen Menschen direkt auf

diese Geschäftsgelegenheit angesprochen,

man stößt auf eine Anzeige

oder ein Posting in den sozialen

Medien oder man hört in Gesprächen

von Menschen, die in dieser

Branche erfolgreich geworden oder

angeblich gescheitert sind. Wird

dadurch das Interesse geweckt und

durch Recherchen bis zum konkreten

Wunsch gesteigert, tatsächlich

ein eigenes Geschäft in dieser Branche

aufzubauen, tut sich sofort

eine wichtige Frage auf: „Welchem

Unternehmen schließe ich mich

am besten an?“

Wenig Auswahl – einfache

Entscheidung

Vor 45 Jahren, als die Network-Marketing-Industrie

in Deutschland Fuß

zu fassen begann, war es noch einfach,

diese Entscheidung zu treffen.

Wer sich für die, damals noch sehr

junge Branche interessierte, hatte

keine große Auswahl. Der Markt war

überschaubar, es gab nur eine Handvoll

Unternehmen.

Das hat sich zwischenzeitlich gründlich

geändert: Neben den bekannten

Platzhirschen der Branche, findet

auch eine Vielzahl kleiner und kleinster

Firmen ihr Auskommen. Es gibt in

Europa Hunderte davon. Die meisten,

aber leider nicht alle, meinen es

gut. Viele bringen auch das notwendige

Know-how oder das notwendige

Kapital mit, im günstigen Fall sogar

beides. Fast monatlich hört man

von Neugründungen. Doch auch vom

Gegenteil wird immer wieder berichtet:

Stillschweigend, manchmal

auch spektakulär, verabschieden sich

Firmen aus der MLM -Szene.

Wer sich heute im Network-Marketing

etwas dazu verdienen will oder

sich mit einem eigenen MLM-Geschäft

selbstständig machen möchte,

sollte sich also seinen zukünftigen

Partner sehr genau ansehen.

Gibt es denn nun allgemein gültige

und objektive Kriterien, an Hand derer

man eine Entscheidung für ein

bestimmtes Unternehmen treffen

kann? Hier ein paar Beispiele, die

helfen können.

Produkte, die jeder braucht

Eine Network-Firma, die Produkte

anbietet, die jeder Mensch und jeder

Haushalt benötigt, erleichtert

seinen Vertriebspartnern den Start.

Üblicherweise sucht ein neuer Networker

seine ersten Kunden und Vertriebspartner

im persönlichen Umfeld.

Sein Betreuer hilft ihm, eine

Namensliste zu erstellen, in der sich

alle Verwandte, Freunde, Arbeitsnen,

aber feinen Kundenstamm aufzubauen.

Wer sich auf 10 oder 20

Kunden beschränkt, kann sich um in

diese auch regelmäßig kümmern.

Sie werden es dem Vertriebspartner

durch jahrelange Treue danken.

Vertreibt ein Unternehmen

Gebrauchsgüter, die nicht zur

Neige gehen oder verbraucht

werden, dann müssen die Vertriebspartner

nach einigen Verkäufen

in ihrem persönlichen

Umfeld sehr schnell auf den

kalten Markt ausweichen. Verkaufen

wird schwieriger, weil immer

wieder neue Kunden gesucht

werden müssen.

Kontrolle über die Herstellung

Menschen, die sich mit Network-

Marketing ein regelmäßiges Einkommen

aufbauen wollen, erwarten von

ihrer Network-Marketing Partner-

Firma Zuverlässigkeit. Dazu gehören

Lieferfähigkeit in jeder Situation

und gleich bleibend hohe Produktqualität.

Viele fordern auch ein exklusives

Sortiment .

Das heißt, dass die von ihnen angebotenen

Waren ausschließlich auf

dem Weg des Network-Marketings

verkauft werden und nicht in anderen

Vertriebskanälen auftauchen.

Die se Forderungen werden am besten

dann erfüllt, wenn das Unternehmen

die Produkte selbst herstellt.

Je größer die Fertigungstiefe

im eigenen Unternehmen ist, umso

geringer ist die Abhängigkeit von

Zulieferern. Wenn ein Network-Marketing

Unternehmen also von der

Rohstoffgewinnung bis zur Verpackung

des fertigen Produktes alles

selbst übernimmt, dann übt es in

der Tat größtmögliche Kontrolle über

den Herstellungsprozess aus.

Ist eine eigene Fertigung in nicht

möglich, dann helfen nur wasserdichte

Verträge mit zuverlässigen

Lieferanten. Zumindest diese sollten

aber selbst Hersteller sein, und

ihre Waren nicht wiederum von Dritten

beziehen. Sind zu viele Parteien

an der Lieferkette beteiligt, steigt die

Gefahr von Qualitätsschwankungen

und Lieferengpässen.

Wer steckt dahinter?

Existenzgründer, die eine langfristige

Perspektive suchen, sind gut beraten,

ein wenig hinter die Kulissen

zu sehen. Sie prüfen, wer hinter dem

Unternehmen steckt, das für sie in

die engere Wahl kommt. Ist es ein

Inhabergeführtes Unternehmen oder

eine anonyme Aktiengesellschaft

deren Aktionäre unbekannt sind?

Wer sind die handelnden Personen

in der Geschäftsleitung? Wer sind die

Eigentümer? Welche Philosophie

vertreten diese Personen? Geht es

ausschließlich um Profit oder verfol-

gen die Verantwortlichen

eine übergeordnete

Idee, vielleicht gar ein

Ideal? Welche Positionen bekleideten

die Mitglieder der Geschäftsleitung

vorher in anderen Unternehmungen?

Welche Geschäfte hat der

Unternehmer oder Eigentümer vorher

betrieben. Es kann nie schaden,

das persönliche Gespräch mit der

Geschäftsleitung oder dem Inhaber

zu suchen, um sich so einen persönlichen

Eindruck zu verschaffen.

Vertraut die Unternehmensleitung

wirklich dem Vertriebskonzept Network-Marketing,

oder betrachtet sie

es nur als Zwischenlösung für den

Aufbau des Marktes - um dann in der

nächsten Phase den Vertriebsweg

zu wechseln? All das will geprüft

werden, denn schließlich ist der erfolgreiche

Aufbau einer stabilen

Downline mühsam und langwierig.

Das kann einige Jahre in Anspruch

nehmen.

Vielleicht gibt es eine Gelegenheit,

mit altgedienten Vertriebspartnern

zu sprechen, um etwas über das Verhalten

und die Prinzipien der Geschäftsleitung

zu erfahren. Es kann

aber auch nicht schaden, sich die

andere Seite anzuhören: Gespräche

mit ausgeschiedenen ehemaligen

Geschäftspartnern bringen Klarheit.

Warum haben sie aufgehört, was

haben sie erlebt?

Managementqualitäten

Abgesehen von der richtigen persönlichen

Einstellung und der passenden

Philosophie, bedarf es fachlicher

Qualitäten im Management

um das Unternehmen unbeschadet

durch die Untiefen und manchmal

stürmische See des Network-Marketing-Ozeans

zu steuern. Welche

Fähigkeiten sind gefragt?

Es gibt wohl kaum eine Vertriebsorganisation,

bei der nicht irgendwann

einmal die Klage laut wird, dass die

Geschäftsleitung oder der Innen-

dienst die geplagten

Menschen

im Vertrieb nicht versteht.

Deren vermeintliches Fehlverhalten

wird dann meist damit begründet,

„…dass die eben keine Ahnung vom

Network-Marketing haben“.

Daraus zu schließen, dass Management

müsste ausschließlich aus

Network-Marketing-Experten bestehen,

wäre fatal. Das Management

hat die Aufgabe ein Unternehmen

zu führen. Dafür sind kaufmännische

und unternehmerische

Qualitäten gefragt.

Die dynamischen Networker im

Vertrieb sind Berufsoptimisten und

müssen das auch sein. Ihr Credo

lautet: „Morgen wird alles noch besser!“

Manchmal handeln sie auch

danach. Ihr aktuelles Einkommen

erlaubt vielleicht die Anschaffung

eines Mittelklasse-Autos. Weil aber

morgen alles besser wird, bestellen

Sie schon einmal eine Mercedes S-

Klasse mit allen Extras. Das kann

leicht ins Auge gehen.

Handelt die Geschäftsleitung des

Unternehmens auch aus so einer

Einstellung heraus, bedeutet dies die

sichere Katastrophe! Gefragt sind

also versierte Kaufleute und Manager.

Arbeiten im Führungsteam des

Unternehmens dann auch noch Network-Marketing-Fachleute,

ist das

Team perfekt.

Korrekte und schnelle Lieferung

Viele Neueinsteiger im Network-

Marketing sind Privatpersonen, die

vorher noch nie geschäftlich tätig

waren. Erfahrungen im logistischen

Bereich haben Sie, wenn überhaupt,

im Umgang mit Versandhändlern

erworben. Die meisten großen Versandhäuser

verfügen über ein perfektes

Liefersystem. Daran muss

sich ein Network-Marketing-Unternehmen

messen lassen.

Michael Strachowitz

https://strachowitz.com


Cellagon felice –

der Schönheitsdrink für Haut, Haare und Nägel

Biotin trägt zum Erhalt normaler Haut, Haare und Schleimhäute bei.

Kupfer trägt zum Erhalt von normalem Bindegewebe bei. Selen trägt zum Erhalt normaler Nägel bei.

Mehr Infos über eine vollwertige Ernährung mit Mikronährstoffkonzentraten auf

www.cellagon.de


30 WORK LIFE magazin

NEWAGE – „DISRUPTIVE BY DESIGN“: FANTA

MIT COOLEN LIFESTYLE-BRANDS

NewAge steht für „Health and Lifestyle“

und wurde gegründet, um

die wachsende Verbrauchernachfrage

nach gesünderen Produkten

zu bedienen und den Lead in der

Branche zu übernehmen. Seit der

Gründung hat das Unternehmen

sein „healthy“ Produktportfolio in

einem Direktvertriebsmodell ausgebaut

und ein ständig wachsendes

Team von Führungskräften, Unternehmen

und Partnern aufgebaut.

NewAge möchte eines der

weltweit führenden Social

Selling- und Vertriebsunternehmen

werden und auch weiterhin die Konsumgüterindustrie

aufrütteln. „We

inspire people to live healthy“ und

möchten generationenübergreifenden

Wohlstand für jeden schaffen,

der Teil unseres NewAge-Teams

wird. Unser Ziel ist es auch weiterhin

erfolgreich zu sein, anders zu sein

und eine Plattform zu bieten, auf der

wir Einzigartiges erreichen.

„Bei NewAge arbeiten wir mit großer

Leidenschaft daran, etwas zu bewegen

und anderen zu helfen, ohne

dabei Kompromisse bei der Gesundheit,

Transparenz und Wirksamkeit

der Produkte einzugehen. Wir entwickeln

und bieten führende, wissenschaftlich

fundierte und funktionale

Marken über drei Plattformen:

Gesundheit + Wellness, Innere + Äußere

Schönheit und Gesundheit +

Ernährung.“, erzählt Icham Benallal,

Area Director Europe.

NewAge ermöglicht es den Menschen,

anders zu leben, mit einem

einzigartigen Konzept an „one-of-akind“

Produkten und „Better-for-you“-

Marken, die wissenschaftlich fortschrittlich,

hochwirksam und gefragt

sind. Das Unternehmen bietet einen

nachhaltigen Marketplace, der den

Kunden hilft, ein verantwortungsbewussteres

Leben zu führen. Dies erreichen

sie über ihr sogenanntes

„House of Brands“, in dem über 70

Produkte aus neun verschiedenen

Kategorien abgedeckt werden. New-

Age ist „Disruptive by Design“ und

reagiert auf aktuelle Trends, erweitert

ständig das Produktportfolio und

bietet der jungen Zielgruppe genau

das, was sie braucht – „healthy lifestyle“

Produkte, die optimal zu ihrem

Lebensstil passen. Mehr als

400.000 unabhängigen Brand Partnern

nutzen die neu designte New-

Age Share App oder einfach ihren

persönlichen Instagram Account, um

ihre Target Group anzusprechen.

„Die einzigartigen Lifestyle-Produkte

sehen nicht nur cool aus, sondern

haben auch eine entsprechende Wirkungsweise,

wodurch es den hippen

NewAge Brand Partner einfach fällt,

die Produkte zu bewerben“, sagt

Executive Director Field Development

Alain Le Grelle und geht auf

die einzelnen Produktgruppen ein:

Exotische Zutaten, essenzielle

Ernährung – das ist Moa von der

Marke Nutrifii

In jedem on-the-go Pouch steckt

ein starker Kracher! Mit Moa ® hast du

das ideale Nahrungsergänzungsmittel

gefunden, das dir dabei hilft,

deine Zellen vor oxidativem Stress

zu schützen, den Stoffwechsel und

dein Energielevel anzukurbeln und

eine normale Funktion deines Immunsystems

zu fördern. Mit 36 der

weltweit leistungsstärksten Zutaten,

ist es mit Abstand das einzigartigste

Superfood auf dem Markt.

Trinke Moa ganz einfach on-the-go,

teile und genieße es jederzeit und

überall! Moa bietet exotische Zutaten

aus der ganzen Welt und liefert

dir so das Beste, was Mutter Natur

zu bieten hat - und das direkt bis vor

deine Haustür. Viele der Superfoods,

die in Moa enthalten sind, werden

seit Jahrhunderten von alten Zivilisationen

verwendet, in Kulturen, die

Langlebigkeit und Wohlbefinden

schätzen. Seit Jahrhunderten werden

Pilze zur Verbesserung von Immunität

und Energie verwendet. Die

Superstar-Inhaltsstoffliste von Moa

enthält neben einem revitalisierenden

Pilz-Komplex mit Maitake, Nigella-Samen

und Bergamotte auch

Acai Beere, Acerola Kirsche und die

Superfrucht Noni sowie viele weitere

großartige Inhaltsstoffe. Diese einzigartige

Mischung an Superfoods

kann dich dabei unterstützen, dein

Immunsystem zu stärken und die

Power eines Superhelden zu erreichen.

Ein weiterer Bestseller ist Vinali.

Dieses ganz besondere Nahrungsergänzungsmittel

wird ebenfalls unter

der Marke Nutrifii geführt und

ist eine wirksame Kombination aus

Traubenschalen-Extrakt, Vitamin C

aus Vollwertkost, Bioflavonoiden,

Mineralstoffen und Phytonährstoffen,

die das Immunsystem fördern kann.

Die fortschrittliche Formel unterstützt

den Körper, indem sie dazu

beiträgt, die Zellen vor oxidativem

Stress zu schützen und die natürli-


WORK LIFE

magazin

31

STISCHE GESCHÄFTSMÖGLICHKEITEN

che Kollagenbildung für eine normale

Funktion der Haut anzuregen.

Unsere Kapseln sind zu 100 Prozent

vegan – hergestellt aus Gemüse,

nicht aus Gelatine! Bei täglicher Verwendung

hat sich gezeigt, dass Vináli

dabei hilft, die richtige Menge an

essenziellem Vitamin C aufzunehmen

und aufrechtzuerhalten, um das

Wohlbefinden des ganzen Körpers

zu fördern, ohne deinen Komfort zu

beeinträchtigen.

„Wenn wir bereits beim Thema Kollagen

sind, können wir natürlich nur

über ein Produkt sprechen“, sagt

Senior Marketing Manager Paulo Vicente.

TeMana ® Noni + Collagen

kombiniert 10.000 mg hydrolysiertes

Fischkollagen aus nachhaltigen

Quellen mit 100 Prozent Tahitian

Noni ® , um die Kollagenaufnahme

zu steigern und für eine sichtbar

straffere, jünger aussehende Haut

mit weniger Falten und mehr Elastizität

zu sorgen. Kollagen ist einer

der wichtigsten Bausteine, aus dem

deine Haut besteht. Mit zunehmen-

gegen enthält wichtige Aminosäudem

Alter

sinkt die natürliche

Kollagenproduktion

deines Körpers dramatisch. Ungefähr

ab dem 25. Lebensjahr (!) entstehen

erste feine Linien, kleine

Fältchen und die Haut wirkt schlaffer.

Die Kombination aus 10.000 mg

hydrolysiertem Fischkollagen und

der Superfrucht Noni, unterstützt

deine Haut dabei, die Kollagenproduktion

zu steigern und für eine

sichtbar straffere, jünger aussehende

Haut mit weniger Falten und mehr

Elastizität zu sorgen.

Die Slenderiiz ® Day & Night Tropfen

runden das Portfolio ab. Mit den

beiden Day & Night Tropfen von

Slenderiiz ® bietet dir NewAge einen

innovativen Vorteil für deine tägliche

Nährstoffaufnahme. Die beiden

Nahrungsergänzungsmittel in Form

von Tropfen sind perfekt aufeinander

abgestimmt und fördern das

Well-being deines gesamten Körpers.

Sie unterstützen dich auf deinem

Weg zu einem besseren Körpergefühl.

Die Day-Tropfen helfen

dabei, die Aufnahme von Kohlenhydraten

zu verlangsamen und gleichzeitig

den Stoffwechsel anzukurbeln,

wodurch der Appetit besser kontrolliert

werden kann.

Die Formel der Night-Tropfen hin-

ren und Kräuter, die speziell entwickelt

wurden, um ein Gefühl der

Ruhe und Entspannung zu fördern.

Sie unterstützen dich dabei dein inneres

Gleichgewicht zu finden und

helfen dir, dich am Ende des Tages

zu entspannen und abzuschalten.

Mehr Informationen über die fantastischen

Produkte und die großartigen

Geschäftsmöglichkeiten mit

NewAge gibt es auf der brandneuen

Website des Unternehmens unter:

www.newage.com

INNOVATIVE VIRTUELLE EVENTS LÖSEN REKORDWACHSTUM

IN EUROPA AUS

NewAge, Inc. (Nasdaq: NBEV), das in Colorado ansässige Network-Marketing-Unternehmen für healthy-lifestyle

Produkte, gab für das Jahr 2020 ein Rekord-Nettoumsatzwachstum in Europa, eine Rekordzahl an neu

beigetretenen Brand Partnern und eine Spitzenbeteiligung an ihren virtuellen Events bekannt.

NewAge Europe unter der Leitung von Regional President Cameron Bott verzeichnet zum Abschluss des

Jahres 2020 ein dreistelliges organisches Wachstum und setzt diesen Erfolg in 2021 fort. „Zehntausende neue

Brand Partner sind dem Unternehmen in den vergangenen Monaten in den wichtigsten westeuropäischen

Fokusmärkten Frankreich, Italien, Deutschland, Spanien, Belgien und Großbritannien beigetreten. Darüber hinaus

haben wir mit unseren lässigen Lifestyle-Produkten Zehntausende neue Kunden zu Abonnenten gemacht“,

berichtet Alain Le Grelle.

NewAge hat kürzlich interaktive High-End-Online-Technologieplattformen entwickelt, mit denen die digitalen

Events des Unternehmens jetzt live in 12 verschiedenen Sprachen gestreamt werden können. NewAge stellte

auch einen neuen Rekord mit mehr als 18.000 Teilnehmern bei den Live-Streaming-Events in ganz Europa

auf, die 21 Länder mit einer Gesamtreichweite von fast 200.000 Menschen auf Social Media umfassten.


32 WORK LIFE magazin

WAS GUT IST FÜR FRAUEN, IST AUCH

GUT FÜR MÄNNER

Seit Jahren führen uns Studien und

wissenschaftliche Untersuchungen

immer wieder vor Augen, dass Unternehmen,

die beim Thema Gleichberechtigung

besonders erfolgreich

sind, auch in anderen Bereichen

deutlich besser abschneiden.

Eine Untersuchung der gemeinnützigen

Organisation „Catalyst“

zeigte beispielsweise, dass Unternehmen

(aus der „Top 500“-Liste, die

das Magazin Fortune jährlich für US-

amerikanische Firmen veröffentlicht)

mit mehr Frauen in Führungspositionen

im Schnitt höhere Gewinne

machen als solche mit einem niedrigeren

Frauenanteil. Und auch für

die männlichen Kollegen birgt eine

Arbeitswelt ohne Geschlechterdiskriminierung

durchaus Vorteile: Laut

„Catalyst“ profitieren Männer „im signifikanten

Ausmaß“ von mehr Gleichberechtigung:

vor allem durch mehr

Freiheit, sie selbst zu sein und die

Möglichkeit, finanzielle Verantwortung

mit ihrer Frau oder Partnerin zu

teilen.

Die Quintessenz der Forschung auf

diesem Gebiet ist sich jedenfalls einig:

Was gut ist für Frauen, ist auch gut

für Männer und Familien, für Un ternehmen,

die Wirtschaft und die Gesellschaft.

Während große US-amerikanische

Firmen Unternehmen wie Alcoa,

Coca- Cola und Unilever dies mittlerweile

erkannt haben, tun sich viele

deutsche Unternehmen noch schwer

mit der Gleichberechtigung. Zentrale

Erkenntnisse aus zwei Studien des

Deutschen

triebs bietet

Beate Schneider

Instituts für Wirtschaftsforschung

(DIW

lichkeiten – nicht nur,

vielfältige Mög-

Berlin) zeichnen ein düsteres Bild: aber auch – für weibliche Vertriebspartner.

Bezogen auf den Stundenlohn hat

Deutschland mit aktuell 21 Prozent Vertriebsleiterin Beate Schneider –

eine der größten Verdienstlücken selbst in einer Führungsposition bei

(„Gender Pay Gap“) zwischen Männern

und Frauen in Europa. Zudem aktiv für mehr Frauen in der Direkt-

safe4u Alarmanlagen – setzt sich

kommt noch der „Gender Care Gap“: vertriebs-Branche ein. „Wir beobachten

immer wieder, dass Frauen

Frauen erledigen laut Untersuchungen

des DIW Berlin immer noch im Direktvertrieb auf eine andere

Großteil der Hausarbeit und Kinderbetreuung.

finden können. Das emotionale The-

Art und Weise Zugang zu Kunden

Nun treffen diese Ergebnisse sicher ma ,Haussicherheit‘ spielt den Kolleginnen

dabei auch in die Karten,

nicht auf jede Familien-Konstellation

und jedes Berufsfeld zu, doch eines da Kunden sich mit ihren Sorgen und

kann mit großer Sicherheit gesagt Ängsten in diesem Bereich bei unseren

Vertriebspartner-Kolleginnen gut

werden: In großen Teilen der Arbeitswelt

läuft noch nicht alles rund für aufgehoben fühlen. Dies macht die

Frauen.

Kolleginnen nicht nur zu wertvollen

Hier sieht sich safe4u Alarmanlagen Mitgliedern im Network, sondern

als Vorreiter der Gleichberechtigung bedeutet oftmals auch eine höhere

zwischen Männern und Frauen, denn Provisionsauszahlung.“ Das bestätigt

gerade die Struktur des Direktver-

auch Maria Zitterl, seit 2016 erfolg-

reicher Teil des safe4u VertriebspartnerInnen-Netzwerks:

„Im Di rektvertrieb

zählt nur, dass die Entscheidung,

erfolgreich zu werden,

wirklich getroffen wurde, zudem das

nötige Tun mit dementsprechender

Begeisterung. Es gibt es keine Unterschiede

in der Bezahlung zwischen

Männern und Frauen. Die

Provisionen sind für alle gleich und

wir Frauen haben die gleichen Aufstiegs-Chancen,

da allein die Leistung

und dadurch der Erfolg zählt.

Zudem kann ich mir meine Zeit

selbst einteilen und habe auch daher

dementsprechend Zeit für meine

Familie.“

Zeit für die Familie, Flexibilität, Erfolg

und gute Verdienstmöglichkeiten?

Das klingt fast nach einer unerreichbaren

Traum-Kombination. Denn

vor allem Mütter mit jüngeren Kindern

wünschen sich genau das: einen

Teilzeitjob mit attraktivem Gehalt

und flexiblen Arbeitszeiten – weil

die Familie mit großem Abstand die

höchste Priorität einnimmt. Das bestätigt

auch eine Studie des Bundesverband

Direktvertrieb Deutschland

e. V. (BDD).

„Doch leider haben Frauen im Berufsleben

immer noch das Gefühl,

sich zwischen ,Familie‘ und ,Karriere‘

entscheiden zu müssen“, sagt Beate

Schneider. „Bei safe4u Alarmanlagen

ist das aber anders!“

Monika Schelble, seit 2018 Vertriebspartnerin

bei safe4u Alarmanlagen,

bestätigt die signifikanten Vorteile

einer Tätigkeit im Direktvertrieb

gegenüber einem klassischen An-

gestelltenverhältnis: „Meine persönliche

Erfahrung mit Direktvertrieb

und der Lebensplanung mit Familie

und beruflichem Engagement, macht

diesen Bereich gerade für mich als

Frau so attraktiv. Hier kann ich durch

meine Selbstständigkeit meine Tagesabläufe

bestens selbst planen

und mit Familie und Kindern auch in

Einklang bringen. Es macht Spaß, mit

Menschen in Verbindung zu treten,

ist sehr abwechslungsreich und interessant.

Die Kundenakquise ist heute

von überall per Telefon oder Mail

möglich und die Termine für einen

Kundenbesuch vor Ort können in den

meisten Fällen auch abends stattfinden

oder in der Zeitspanne, die

mir zur Verfügung steht.“

Bleibt nur noch die Frage, was Frau

mitbringen sollte, um im Direktvertrieb

zu starten. Die Vertriebsprofis

bei safe4u Alarmanlagen sind sich

einig: Als Vertriebsfrau sollte man

selbstbewusst, freundlich und kompetent

auftreten können. Das Engagement

und der Wille, etwas zu bewegen,

sind wichtiger als die Vorerfahrungen.

Die kostenfreie Ausbildung

wird bei safe4u Alarmanlagen

sowohl online als auch in Präsenz

angeboten und Neueinsteiger haben

kaum Investitionskosten zu tragen, um

direkt ins Geschäft einzusteigen.

„Kommen Sie zu safe4u, wenn Sie

ernsthaft erfolgreich Geld verdienen

wollen und sich nicht scheuen,

dafür auch Ihren Einsatz zu bringen

und durchzustarten. Es lohnt sich

wirklich!“

www.safe4u.de


34 WORK LIFE magazin

TOBIAS HORSTMANN

HAT’S GUT

Mehr Natur geht wohl nicht. Tobias

Horstmann lebt in einem 500-Seelen-Dorf,

ganz, ganz weit oben im

Norden inmitten eines kleinen Waldes,

dort wo sich nicht nur sprichwörtlich

Fuchs und Hase gute Nacht

sagen. Zum Telefonieren geht er ein

paar hundert Meter bis zur menschenleeren

Nordsee, da ist der

Empfang besser. Wenn es nicht gerade

Katzen regnet, ist der Strand

sein Büro und die Brandung sein

Frisch-Fisch-Anglerparadies. Tobias

Horstmann ist 49, hat keine

Angst vor dem kommenden runden

Geburtstag und will noch viel

in seinem Leben bewegen. Bleibt

nur die Frage, wer ist Tobias Horstmann

und was macht er am gefühlten

Ende der Welt?

Tobias Horstmann ist ein selbstständiger

IT-Mann, der Unternehmen

im digitalen Projektmanagement

neuer Geschäftsfelder und Arbeitsmethoden

unterstützt. Seine

Auf gabe ist es, für seine Kunden

sinnvolle Geschäftserweiterungen

zu erkennen und neue Standbeine

in die Unternehmen zu integrieren.

Das heißt wohl, dass Tobias Horstmann

über ein internationales Netzwerk

verfügen dürfte und ein Näschen

für neue Geschäfte haben sollte.

Das heißt aber auch, dass er die wenigste

Zeit an der Nordsee zubringen

kann, sondern irgendwo auf der

Welt unterwegs ist, um Ideen

für realisierbare neue Geschäftsmodelle

zu finden und

diese in die Prozessabläufe

seiner Kunden zu integrieren.

Bei einer solchen Gelegenheit

trifft Tobias Horstmann zufällig

auf Josef Goop, Geschäfts-

Tobias Horstmann

führer der CannSol AG.

Josef Goop, der sich nach 16

Jahren Polizeidienst entschieden

hat, sein Leben aus gesundheitlichen

Gründen zu verändern. Er kündigte

bei der Polizei und investierte

seine ganze Kraft und Zeit in seine

Vision: Produkte zu entwickeln, die

seine angekratzte Lebensqualität

wieder ins Lot bringen. Schließlich vertrieb. Tobias

wusste Josef Goop, dass nicht nur Horstmann war von dem

er mit „Problemen der modernen breiten Produktportfolio dieser Firmen

begeistert und das Network-

Zivilisation“ zu kämpfen hat.

Eine ganze Gesellschaft wartet auf Marketing-Vertriebskonzept überzeugte

ihn. Er sah einige seiner

Lösungen, die tatsächlich helfen. Als

motivierter Unternehmer und Visionär

gründete er eine Firma, die neuschäft

durchaus passen könnte.

Mandanten, zu denen dieses Geartige

und revolutionäre Produkte Horstmann kniete sich in die Sache

entwickeln soll.

richtig rein, lernte die Akteure kennen

und entwickelte verschiedene

Josef Goop hat sein Ziel erreicht

und ein Produktportfolio aufgebaut, Projektmanagement-Konzepte. Je

welches vielen Menschen ihre Lebensqualität

zurückbringen wird. Mit men beschäftigte, desto mehr wur-

mehr er sich jedoch mit diesen The-

der offiziellen Anmeldung der einzigartigen

Produkte von Jala-Life belichen

Interesse eine persönliche

de aus dem anfänglichen geschäftginnt

nun der zweite Teil einer unvergleichlichen

Erfolgsgeschichte: fesselte.

Faszination, die ihn immer mehr

Der Verkauf von hoch bioverfügbaren

Pflanzenextrakten und Nahrungsben

lang immer nur für andere Men-

Warum musste er sein ganzes Leergänzungsmitteln

über den Direkt- schen lukrative Geschäftsideen bei-

bringen

und

Konzepte entwickeln,

wie man damit

nachhaltig Geld verdient? Warum

kam er selbst nicht auf die Idee, eines

dieser Geschäftsmodelle für sich zu

nutzen? Was hielt ihn auf? Wenn

nicht jetzt, wann dann? Wenn nicht

mit Dirk Ulaszewski im Boot, dem er

voll vertraute, mit wem dann?

Insbesondere die Jala-Life-Produkte

ließen ihm keine Ruhe. Er spürte

eine positive Veränderung in sich,

war körperlich und geistig aktiver,

fitter, ausgeglichener. Um sich nicht

nur auf seine eigenen Eindrücke zu

verlassen, verteilte er ohne große Erklärungen

Jala-Life-Produkte in seinem

Bekanntenkreis und Netzwerk.

„Ich will dir nichts verkaufen, teste

mal und sage mir Bescheid wie es

dir erging …“ Tobias Horstmann: „Die

Feedbacks auf diese Tests haben

mein Leben völlig verändert.

Denn über 70 Prozent

meiner Testpersonen kamen

ungefragt auf mich zu, um

diese Wahnsinnsprodukte zu

bestellen. Es gab also wirklich

Produkte, die man weder

verkaufen noch erklären musste.

Einfach testen lassen überzeugte

völlig. Und das Beste: Jala-

Life-Produkte dienen ausschließlich

dem Wohlbefinden der gestressten

und überforderten Menschen

jeden Alters. Kinder natürlich ausgenommen.

Jetzt gab es für mich kein Halten

mehr. Ich musste meine eigene Jala-Life-Network-Marketing-Firma

haben. Doch ich habe einen Tick zu

lange überlegt. Der Liechtensteiner

Ex-SEK-Polizist Josef Goop hat nach

16 Jahren seinen Dienst quittiert

und ist voll bei Jala-Life als Gesellschafter

eingestiegen.

Schade? Ob ich es bedaure, nicht

schneller gewesen zu sein? Keinesfalls!

Ich bin nun ein selbstständiger

Jala-Life-Vertriebspartner, der ein

fix und fertiges Produkt- und Vertriebskonzept

auf eigene Rechnung

umsetzt. Ich kann wann und wo arbeiten,

wie ich möchte. Ich habe

keinerlei finanzielles Risiko und setze

mich wieder an meinen Nordseestrand.

Wer sich dazusetzen möchte,

schickt mir eine Mail:

tobias.horstmann@web.de “


WORK LIFE

magazin

35

WUT UND STRESS SOFORT AUFLÖSEN

MIT DER 90-SEKUNDEN-TECHNIK

Wäre es nicht schön, wenn man

Reagiere einfach gar nicht. Sei in die-

negative Gefühle einfach auf

sem Moment nicht schlagfertig, ver-

Knopfdruck auflösen könnte? Das

teidige oder wehre dich auch nicht –

Schöne ist, dass das tatsächlich

natürlich kannst du das machen, aber

funktioniert, und zwar mit der

nicht jetzt sofort. Diese 90 Sekunden

90-Sekunden-Technik. Damit kannst

gehören ganz allein dir und nicht

du all die negativen Gefühle wie

dem Stressfaktor – sei es nun ein an-

Wut, Stress, Angst… sehr, sehr

derer Mensch oder eine Situation.

schnell auflösen. Diese Technik

Nimm dir diese paar Sekunden und

stammt nicht von mir, aber ich wen-

beame dich in deine eigene Welt, in

de sie seit Jahren erfolgreich und

deine Oase. Gib dir und deinem Kör-

häufig an und ich verspreche dir: Es

per Zeit (90 Sekunden) den Reiz zu

funktioniert! Probiere es einfach mal

verarbeiten.

aus. Also lass uns starten …

90-Sekunden – was mache ich

Die 90-Sekunden-Technik – was

währenddessen?

ist das eigentlich?

Du gehst in dieser Zeit in dich und in

Um zu verstehen, wie die

die Beobachterposition. Du denkst

90-Sekunden-Technik

natürlich in dieser Zeit nicht nichts –

funktioniert, müssen

das ist nicht machbar. Insbesondere

wir ganz kurz in der

nicht, wenn du emotional aufgewühlt

Geschichte zu rück-

bist. Die Aufgabe, die du deinem Kopf

reisen und zwar

gibst, ist die Beobachtung von außen.

zum österreichi-

Stell dir vor, du bist der Erzähler in

schen Psychothe-

deiner eigenen Geschichte und be-

rapeuten Viktor

obachtest dich von außen, wie dein

Frankl. Der hat

einmal einen –

AdobeStock/© asier

Körper gerade sitzt (oder steht) und

nichts tut. In der Psychologie nennt

wie ich finde –

dieser

Reaktion oder weiteren Gefühlen hin.

sich das auch Dissoziation, das heißt

ganz besonderen

Stelle qua-

Stell dir vor, du hörst und siehst nichts,

du trennst dich von deinem Körper

Satz gesagt:

si weg und

du bekommst nichts mit und du

und von deinen Emotionen (denn

„Zwischen Reiz und

alles, was du

drückst einfach kurz die Pause-Taste,

diese sind in deinem Körper). So be-

Reaktion gibt es einen

wegdrückst,

wie bei einem Film, den du gerade

kommst du einen Raum zwischen

Raum.“

bekommt so deine

anschaust. Genau das ist der ent-

Beobachter und Körper (Gefühle) –

Das bedeutet, wird ein Reiz

Energie. Du brauchst

scheidende Faktor.

du trennst sie dabei. In dem Moment

ausgelöst – z. B. wenn eine andere

Person dich anschreit oder

AdobeStock/© bojan

ja auch Energie, um die

negativen Emotionen von dir

Kommt der Reiz und die Emotionen

kochen in dir hoch, dann bleibst du

kann dein Körper deutlich leichter mit

den negativen Emotionen umgehen

beleidigt – reagierst du sofort dar-

fernzuhalten. Wenn du also Energie

für 90 Sekunden völlig cool und ge-

und sie verarbeiten. Das musst du et-

auf, z. B. mit Wut. Du weinst oder

Der erste Fehler

für etwas gibst, dann bekommt es

lassen. Du befindest dich dann in der

was trainieren, aber du wirst sehen,

schreist zurück. Zwischen dem

Du wirst dir jetzt denken: „Das ist ja

auch deine Aufmerksamkeit. Du füt-

absoluten Neutralität.

das wird von Mal zu Mal einfacher.

Reiz, der von außen kommt und

schön und gut, aber meinen Emotio-

terst die negativen Emotionen sozu-

Ich weiß, das ist schwer, aber es ist

Also nochmal: Keine Reaktion zulas-

deinem inneren Gefühl bzw. der Re-

nen gehen nicht in 90 Sekunden ein-

sagen und machst sie dadurch stär-

doch deutlich einfacher, sich 90 Se-

sen und für 90 Sekunden in die Be-

aktion gibt es also einen Raum. Und

fach weg und ich beruhige mich ein-

ker. Dadurch ist natürlich auch die

kunden zu beherrschen, also über

obachter-Position gehen – das ist die

dieser Zwischenraum zwischen

fach so wieder.“

Gefahr hoch, dass diese Gefühle län-

Stunden, Tage oder sogar Wochen

90-Sekunden-Regel.

Reiz und Reaktion ist in Wahrheit

Tatsächlich kam bei den Studien her-

ger als 90 Sekunden andauern. Das

mit negativen Gefühlen rumzu-

Ich wünsche dir viel Erfolg beim Aus-

die Freiheit unseres Lebens. Denn

aus und das wurde bei Studien mit

ist allerdings etwas, was du selbst in

schlagen. Also: Keine weitere Reak-

probieren!

wir können die Reize von außen

bildgebenden Verfahren auch be-

der Hand hast, denn du behältst die-

tion auf den Reiz!

Steffen Kirchner

nicht bewusst kontrollieren und

wiesen, dass wir etwas aktiv tun müs-

se negativen Gefühle am Leben und

entscheiden, welche zu uns durch-

sen, um diese negativen Gefühle län-

bei dir, dafür musst du – wie du schon

dringen und welche nicht. Wir kön-

ger zu empfinden. Wir müssen diese

gelernt hast – aktiv etwas tun und sie

nen einfach nicht alles beeinflus-

Gefühle also bewusst verstärken,

selbst verstärken. Diese Verstärkung

sen. Aber wir haben Einfluss auf den

damit sie länger in uns bleiben. Das

ist die Unterdrückung der Emotionen

Zwischenraum bis zu unserer Reak-

ist ein super interessanter Punkt,

und das ist der erste Fehler, den viele

tion. Und genau da setzt die 90-Se-

denn wenn du verstehst, wie du

Menschen begehen.

kunden-Technik an.

selbst diese Gefühle verstärkst, dann

Diese Technik wurde von der Gehirnforscherin

Dr. Jill B. Taylor entwi-

lernst du auch, wie du dieses wieder

loslassen kannst innerhalb von

Der zweite Fehler

Danach folgt der zweite Fehler: Du

VITA

ckelt, nachdem sie einen schweren

Schlaganfall hatte. Durch ihren

90 Sekunden.

willst es loswerden! Du spürst die

Emotion und den Stress und möch-

Steffen Kirchner

Schlaganfall kam sie auf eine neue

Die Grundregel lautet also: Nicht

test das natürlich so schnell wie

Steffen Kirchner zählt zu den gefrag-

Bewusstseinsstufe und hat für sich

auf Reize reagieren!

möglich beenden. Dann ärgerst du

testen Persönlichkeitstrainern im deutsch-

gelernt, wie sie mit Emotionen und

Was machen demnach viele Men-

dich – wie viele Menschen – darüber,

sprachigen Raum. Mit seinen Strategien – aus dem Profisport in die

negativen Gefühlen umgehen und

schen falsch? Stell dir vor, es kommt

dass du dich ärgerst und schon hast

Unternehmenswelt übertragen – unterstützt er seit vielen Jahren inter-

sie sofort auflösen kann. Dazu hat

irgendein Reiz von außen, so ein rich-

du wieder unnötig Energie ver-

national erfolgreich Unternehmer und Unternehmen wie Tupperware,

Taylor natürlich auch umfangreiche

tiger Stressfaktor und der macht dich

schwendet und die negativen Gefüh-

Amway, PM-International, Life Plus und vielen mehr dabei, ein Erfolgs-

wissenschaftliche Studien ange-

natürlich sofort wütend oder ärgert

le verstärkt.

Mindset zu entwickeln und umzusetzen. Sein Podcast gehört mit weit

stellt und dabei herausgefunden,

dich. Zunächst versuchst du es wahr-

Die Grundregel der 90-Sekunden-

über einer Million Downloads zu den meistgehörten Formaten in der

dass sich negative Emotionen wie

scheinlich zu unterdrücken und zu

Regel lautet also folgend weiter: „Ak-

Kategorie Bildung. Im Februar 2021 ist sein aktuelles Buch „Die mentale

Wut, Ärger oder Stress im Körper

verdrängen – das machen die meis-

zeptiere die negativen Emotionen!“

Revolution – Warum du dein Denken ändern musst, um deine Zukunft

innerhalb von 90 Sekunden selbst

ten Menschen so. „Ach, das habe ich

Wenn der Reiz kommt, dann beachte

erfolgreich zu gestalten“ erschienen.

wieder auflösen. Das heißt, unser

nicht gehört. Da stehe ich drüber und

Folgendes: Ja, du ärgerst dich. Du

www.steffenkirchner.de

Körper reguliert diese Gefühle von

das lasse ich jetzt einfach an mir ab-

bist total gestresst und du gibst dich

ganz allein.

prallen.“ Das heißt, du drückst es an

jetzt für 90 Sekunden keiner weiteren


36 WORK LIFE magazin

„Das Netzwerk der Independent

Digital Assets Alliance (kurz IDAA)

um den Games Coin wächst erfolgreich“,

berichtet Peter Klein,

IDAA-Geschäftsführer und zieht

nach einem Jahr eine Zwischenbilanz.

„Wir sind angetreten, die Network-Marketing-Industrie

mit der

Gaming-Branche zu verbinden und

mit neuen, digitalen Produkten zu

bereichern.“, so Peter Klein, „Nach

nunmehr zwölf Monaten schauen

wir voller Stolz auf einen erfolgreichen

Start zurück und freuen uns

auf die nächsten Schritte im Wachstum

unseres digitalen Ökosystems.“

DER GAMES COIN HEBT AB

Unterstützt wird die Independent

Digital Assets Alliance

von dem Frankfurter Games-Spe zialisten

Core X Group, der Schweizer

Valchain AG und von Tangany, eine

europäische Whitelabel-Custody-

Blockchain-Infrastruktur für digitale

Assets, Münzen und Token. Das

Münchner Unternehmen ist Spezialist

in der Realisation von Block chain-

Projekten. Ob sichere Hinterlegung

von Finanz-Assets, Tokenization oder

den Aufbau der Infrastruktur für

Block chain-Games: Tangany besitzt

wertvolle Expertisen für jeden Bereich

dieser neuen Technologien.

werden, mit dem sie ihren

Raum für kreative Ideen bietet. „Es

technologischer Innovationen und

Branche spielen 48 Prozent der

Spielern die Möglichkeit geben,

wird in zehn Jahren kaum ein Com-

nimmt einen zentralen Platz im kul-

deutschen Frauen und 52 Prozent

stärker und intensiver als je zuvor

puterspiel ohne Krypto-Technolo-

turellen, sozialen und kommerziel-

der deutschen Männer, davon 42

in die Spielewelten einzutauchen.

gie geben. Wir sehen bereits heute

len Gefüge ein. Die aktuelle Gene-

Prozent gelegentlich und 36 Pro-

Digitale Assets sind damit nicht mehr

anhand von NFTs (Echtheitszertifi-

ration wächst in ihnen auf und gibt

zent – also gut ein Drittel aller Deut-

an ein Spiel gebunden, sondern an

kat für Dateien), dass sich virtuelle

sich nicht mehr mit linearer Unterhal-

schen – regelmäßig. Gleichzeitig

Das Games Coin-Ökosystem profi-

einen Spieler. Das wird zu völlig

Werte in unserer Gesellschaft etab-

tung zufrieden. Sie wollen Schöpfer

steigt das Durchschnittsalter auf 37,5

tiert von der wertvollen Expertise des

neuen Spielkonzepten führen. Dank

lieren. Gaming schließt sich da direkt

und Entdecker ihrer eigenen Wel-

Jahre an. Auch der deutsche Markt

Münchner Unternehmens, welches

Tangany können wir sicherstellen,

an, digitale Gegenstände verbinden

ten sein. Digitale Spielplätze und

für Computer- und Videospiele

2020 mit dem FinTech Germany-

dass dies zuverlässig abläuft und

sich mit realen Werten. Die meisten

Streaming-Plattformen setzen die-

wächst kräftig. Schon im ersten Halb-

Award ausgezeichnet wurde und

alle beteiligten Entwickler ihre Ideen

Gamer spielen aus Leidenschaft und

ses kreative Potenzial frei.

jahr 2020 um sechs Prozent und

über eine vorläufige Krypto-Verwahr-

umsetzen können“, sagt Alex Suárez,

sind bereit, in ihre liebsten Spiele

Gaming ist heute eine riesige glo-

während der Corona-Krise spielten

lizenz der Bundesanstalt für Finanz-

CEO der Valchain AG.

viel Zeit und Geld zu investieren. Mit

bale Industrie mit einem jährlichen

18 Millionen Deutsche und halten

dienstleistungsaufsicht (BaFin) ver-

Mit der Entwicklung des Games

dem Games Coin und unserer Platt-

Umsatz von über 160 Milliarden US-

so ganz nebenbei Kontakt mit Fami-

fügt. Somit garantiert Tangany Rechts-

Coin beginnt ein neues Kapitel der

form für Entwickler können sie dem-

Dollar und einer Community von

lie und Freunden. Schaut man sich

sicherheit für alle Beteiligten und

Gaming-Welt: Es entsteht ein kom-

nächst das alles wirklich besitzen

über 2,7 Milliarden Menschen. Laut

die Geräte an auf denen gespielt

betreut die zuverlässige Aufbewah-

plettes Ökosystem, von dem Tech-

und in andere Spiele übertragen.

dem Verband der deutschen Games-

wird, so fällt auf, dass am meisten

rung von Crypto-Assets in sogenann-

nologie-Unternehmen, Spiele-Ent-

Wir werden völlig neue Spielkon-

ten Wallets.

„Wir arbeiten seit einigen Jahren mit

Tangany zusammen und freuen uns,

wickler und Spieler gleichermaßen

profitieren. Basierend auf Block chain-

Technologie sind damit erstmals

zepte sehen, weil wir eine der innovativsten

Technologien an eine äußerst

kreative Szene geben. Die

Was unterscheidet IDAA und Games Coin von

anderen Marktteilnehmern und Coins?

dass diese Zusammenarbeit jetzt

Inhalte in Spielen universell. Gamer

Krypto-Technologie wird Games

❙ Spezialisierung auf Games

verstärkt wird. Das Unternehmen ist

können beispielsweise Gegenstän-

grundlegend verändern“, sagt Alex

❙ 25 Jahre Erfahrung

eine wertvolle Bereicherung unse-

de real besitzen und in mehreren

Suárez. Denn die reale und digitale

❙ Seit 2017 in der Entwicklung

res Games Coin-Ökosystems, die

Spielen verwenden oder anderen

Welt konvergieren. Wir verbringen

❙ Mehrere Millionen Euro investiert

Expertise im Krypto-Bereich von

Spielern verkaufen. Entwickler hin-

immer mehr Zeit in grenzenlosen

❙ Legal abgesichertes Konzept

Tangany ist einzigartig, zudem ist das

gegen bekommen ein starkes Tool

digitalen Communities und virtuel-

❙ Marktführer im Bereich Gaming und Network-Marketing

Münchner Unternehmen bestens

zur Finanzierung und Monetarisie-

len Welten. Die Konvergenz realer

vernetzt.

rung ihrer Produkte, während gleich-

und digitaler Welten bietet enorme

Weitere Informationen und Direktkontakt: www.IDAA.online

Der Games Coin wird ein völlig neu-

zeitig die Krypto-Technologie des

soziale und wirtschaftliche Möglich-

es Spielfeld für Games-Entwickler

Games Coin-Ökosystems sehr viel

keiten. Gaming ist ein Katalysator


WORK LIFE

magazin

37

Alex Suarez,

CEO Valchain AG

Crypto Valley

AdobeStock/© AntonioDiaz

türliche Weise zusammen. Aus diesem

Grund wurde der Games Coin

entwickelt.

Der Games Coin ist ein neuer, für

die globale Games-Industrie entwickelter

Krypto-Wert für eine 2,7 Milliarden

Menschen umfassende Community

und einen 160 Milliarden-

US-Dollar-Markt. Man könnte den

Games Coin durchaus als den nächsten

Coin mit Nutzen und Funktion

beschreiben.

Wie funktioniert die Gaming

Community?

Jeder Gamer ist wie ein Affiliate, der

gute Spiele innerhalb seiner Community

empfiehlt. Oder um es im

Network-Jargon zu sagen: innerhalb

seines Netzwerkes. Man trifft

sich online und spielt miteinander

innerhalb von sogenannten Skill

Games und Turnieren. Viele Gamer

und Streamer betreiben ihr Hobby

nebenberuflich oder auch professi-

onell und

erzielen dabei

Umsätze von zehnbis

hunderttausend US-

Dollar. Auch im Independent Digital

Assets Alliance Games Universe haben

Spieler/Affiliates die Möglichkeit,

Turniere auszutragen und dabei

„Wet ten“ in Skill Games mit der Abwicklung

in Games Coins abzuschließen.

Schon jetzt erreichen erfolgreiche

Streamer- und Gamer Follower-

Zahlen in Millionenhöhe.

Der Vergleich zum Network-Marketing

ist durchaus angebracht. Denn

nicht nur bezogen auf die Community,

die Gewinnabsichten, das Ranking

und die Weiterempfehlung

weisen beide Gruppen hohe Analogien

auf. Die Vernetzung der Gamer

ist mit dem Team-Aufbau einer

Network-Struktur vergleichbar. Und

genau solche Gamer kommen durch

Performance-Marketing ebenfalls in

die Independent Digital Assets Alliance

Community. Sie sind quasi die

Top-Kunden und nutzen alle digitalen

Produkte, nämlich die Games,

im Games Universe mit den Games

Coins als interne Währung.

auf dem Smartphone gespielt wird

(46 Prozent), gefolgt von der Konsole

mit 33 Prozent und dem PC mit 21

Prozent Marktanteil. Spiele-Apps sind

also weiterhin einer der größten

Wachstumstreiber. Deren Marktanteil

wächst von Jahr zu Jahr um 22

Prozent bis 31 Prozent. Ebenso haben

sich die Gebühren für Online-

Dienste nahezu verdoppelt.

Spielen ist also kein „Kinderkram“,

sondern eine extrem lukrative und

stark wachsende Industrie. Und durch

neue Technologien wie z. B. Blockchain

und Krypto-Währungen ergeben

sich neue Chancen für bestehende

und neue Marktteilnehmer.

Blockchain und kryptische Währungen

etablieren sich in der Mitte unserer

Gesellschaft. Weltweit entstehen

neue Gesetze und regulatorische

Systeme für Blockchain und

Krypto-Werte, sodass sich die Akzeptanz

und die Sicherheit im Umgang

mit ihnen erheblich erhöht.

Kaum ein Produkt ist so kompatibel

zur Blockchain und zur kryptischen

Technologie wie Games, da diese in

der Regel ohnehin schon über interne

„Spielwährungen“ verfügen. Games

und Krypto-Werte passen auf na-

Wissenswertes über Online-Marketing und Blockchain

Braucht man Gaming-Erfahrung um bei dem Independent Digital Assets Über Valchain

Alliance (kurz IDAA) mitmachen zu können? Ein klares NEIN. Ein IDAA Das 2020 gegründete Unternehmen Valchain hat sich die Revolution der

Affiliate bedient sich im Prinzip der gleichen Strategien wie jeder Networker Games-Branche vorgenommen. Mit moderner Blockchain-Technologie

auch. Es ist das gleiche Empfehlungs-Geschäft, wie bei jedem anderen ist Valchain eine führende Kraft hinter dem Games Coin, dem kompletten

Krypto-Ökosystem für Entwickler und Spieler. Mit dem Games Coin

Konsumgüter-Network. Der einzige Unterschied liegt darin, dass die

IDAA Produkte Games und Krypto-Werte sind. Die IDAA hat hierzu einen werden digitale Inhalte zu handelbaren Gegenständen, zum ersten Mal

attraktiven HEXA-Marketingplan entwickelt, der jedem einen perfekten werden so virtuelle Items real. Gegründet wurde das Schweizer Unternehmen

von Alex Suárez, der seit über 15 Jahren auch die Frankfurter

Einstieg ermöglicht. Zusätzlich schult IDAA ihre Affiliates- und Top-Leader.

www.IDAA.games

Core X Group leitet, die sich als kreatives Studio und Publisher für Casual

Games einen Namen gemacht hat. Mit Herbert Sterchi, einem Experten

Über Independent Digital Assets Alliance

für Blockchain- und Krypto-Währungslösungen, der unter anderem an

Independent Digital Assets Alliance (kurz IDAA) ist ein Online-Marketing- der Entwicklung von Ethereum beteiligt war und mit Joseph Lubin zusammenarbeitete,

verfügt Valchain über eine einzigartige Expertise in

Unternehmen, das in Spiele und soziale Medien investiert. Mehr als 2,7

Milliarden Menschen spielen Video- und Handyspiele. Die Independent allen Bereichen der neuartigen Krypto-Technologien.

Digital Assets Alliance verbindet die Network-Marketing-Welt mit der www.Valchain.ch

Games-Industrie und gamifiziert den Verkaufsprozess sowie das Angebot

von Spielerlebnissen für alle verschiedenen Arten von Spielern und Über Tangany

Konsumenten.

Tangany ist ein Blockchain-Unternehmen aus München. Es stellt die Infrastruktur

für viele Blockchain-Projekte zur Verfügung und wurde 2018

www.IDAA.online

im Rahmen der Existenzgründung aus der Wissenschaft (EXIST) mit Unterstützung

des Bundeswirtschaftsministeriums gegründet. Seit 2020 ist

Über Core X Group

Die Core X Group entwickelt Videospiele und Technologie. Die Core X Tangany offiziell ein Partner von Microsoft und gewann im selben Jahr

Group hat in den letzten 15 Jahren mehr als 40 Spiele mit und für Partner den FinTech Germany Award für die zuverlässige und skalierbare Blockchain-Lösung,

die das Unternehmen erfolgreich anbietet.

wie Atari, Nickelodeon, Bigpoint, Gameforge und DeNA umgesetzt, zudem

Werbespiele für Kunden wie Vodafone, Fiat, Deutsche Bahn und Brands www.Tangany.com

wie z. B. Asterix, Men in Black, Hugo, Jimmy neutron und Spongebob.

www.core-x-group.com


38 WORK LIFE magazin

RENTENRÜCKLAGE: 2.000 EURO

IM MONAT?

Wussten Sie, dass der Wert Ihres

Network-Marketing-Business steigt,

wenn der Zinssatz sinkt? Falls Sie

nur ein paar hundert Euro nebenberufliches

Einkommen im Monat

haben, dann überlegen Sie sich

doch mal, wie viel Geld Sie auf der

Bank haben müssten, um die gleiche

Summe an Zinsen zu erhalten.

Sind Sie enttäuscht, weil es monatlich

nur, sagen wir mal, 200 Euro

beträgt? Dann überlegen Sie noch

mal neu. Um monatlich 200 Euro

zu erhalten, müssten Sie 24.000

Euro auf dem Konto haben und das

bei einem völlig unrealistischen

Zinssatz von zehn Prozent!

Würde der Zinssatz bei fünf

Prozent liegen, müssten

Sie 48.000 Euro auf dem Konto haben,

damit Sie die gleichen 200 Euro

an Zinsen bekommen. Nur zur Erinnerung:

Der aktuelle Guthaben- Zinssatz

liegt bei ca. einem Prozent. Das

macht nach Adam Riese 240.000

Euro, die Sie auf der hohen Kante

haben müssten, um 200 Euro monatlich

an Zinserlösen zu erhalten.

Nutzen Sie das zu Ihrem Vorteil:

Stellen Sie potenziellen Geschäftspartnern

folgende Frage: “Wie viel

Geld bräuchten Sie monatlich, damit

Sie sich komfortabel zur Ruhe

setzen können?” Zeigen Sie Ihren potenziellen

Geschäftspartnern, wie viel

Geld sie beim gegenwärtigen Zinssatz

bräuchten, um das gewünschte

monatliche Einkommen zu erzielen.

Hier ein Beispiel: Vielleicht sagt der

Betreffende, er brauche 2000 Euro

monatlich, damit er sich zur Ruhe

setzen kann. Dann zeigen Sie ihm

mit dem Taschenrechner, dass er

dafür bei

einem Zinssatz von ein Prozent mindestens

2.400.000 Euro auf dem

Konto haben müsste! In Worten:

Zwei Millionen vierhunderttausend

Euro!

Nachdem er sich von diesem Schock

erholt hat, besiegeln Sie das Geschäft

mit dieser Frage: “Wie also

sieht Ihr Plan aus, dieses Geld anzusparen?”

Die meisten Net worker sollten

in der Lage sein, die Sache ab hier

zu Ende zu führen. Für die meisten

Menschen ist Network-Marketing

eine ausgezeichnete Option, sich eine

zusätzliche Rente zu schaffen.

SELBSTÄNDIGKEIT: MINIMALES RISIKO

DURCH GERINGE INVESTITIONEN

Viele Menschen scheuen das Risiko.

Wenn es dann auch noch um den

Schritt in die Selbstständigkeit geht,

machen sie sich erst recht Gedanken.

Werde ich Erfolg haben? Bin

ich überhaupt fähig selbstständig

„ohne Chef“ zu arbeiten? Und dann

ist da noch der finanzielle Aspekt:

Büro- oder Ladenräume müssen

gemietet, Produkte auf Vorrat gekauft

und womöglich Mitarbeiter

eingestellt werden.

Diese Risiken existieren

im Direktvertrieb nicht,

oder sind zumindest um ein

Vielfaches geringer. Um in der

Nebentätigkeit im Direktvertrieb

starten zu können,

brauchst Du nicht mehr, als

Du ohnehin vermutlich schon

zu Hause hast: Handy, Laptop

und eventuell einen Drucker.

Büroräume? Brauchst Du nicht,

dein Zuhause ist dein Büro. Auch

ein großes Warenlager ist nicht

erforderlich. Je nach Unternehmen

werden die von dir getätigten Kundenbestellungen

durch die Firma

direkt an den Kunden oder an dich

geliefert.

Geringe Investitionen

Wie Du siehst ist der Direktvertrieb

ist ein Geschäft mit geringem Risiko.

Alles was Du für den Start brauchst,

hast Du

bereits zu

Hause. Je nach

Direktvertriebsunternehmen,

brauchst

Du lediglich

noch ein kleines

Startsortiment

der Produkte, für die Du

deine zukünftigen Kunden begeistern

willst. Bei der Eröffnung eines

Ladengeschäftes wärst Du schnell

mit 50 000 Euro dabei, im Direktvertrieb

hast Du in der Regel für

eine Erstbestellung bis zu ein paar

hundert Euro zu investieren. Kataloge

und Werbematerial gibt es oftmals

gratis oder subventioniert vom

Hersteller dazu.

Hier gilt die Devise: kaufe nur so

viel, wie Du auch realistisch verkaufen

kannst. Ware, die bei Dir

im Keller verstaubt, ist totes Kapital.

Deshalb brauchst Du zu

auch keinen Kredit aufnehmen.

Und wenn Du merkst, dass

der Direktvertrieb doch nichts

für Dich ist? Dann kannst Du

bei seriösen Unternehmen bereits

bestellte, ungeöffnete

Ware gegen eine kleine Bearbeitungsgebühr

zurückgeben.

Aber warum sich erst diese

Mühe machen? Fang klein an,

gleiche kontinuierlich deine Einkaufs-

und Verkaufszahlen ab und

bestelle bei Bedarf weitere Produkte

nach. So einfach ist das.

Welches Produktsortiment und Unternehmen

das richtige Sortiment

ist, musst Du für Dich selbst entscheiden.

Schaue am besten direkt

bei den an den an der Initiative Nebentätigkeit

2021 teilnehmenden

Unternehmen vorbei.


Sportkatalog 2021

Resultate erleben.


FOREWORD

VORWORT

2

Linda Johansson

SAFFs Spielerin des Jahres

American Football


FITLINE

ATHLETES

AROUND THE

GLOBE

“Es erfüllt mich mit Freude, Zufriedenheit, Stolz und Demut, zu wissen, dass sich unsere harte Arbeit auszahlt. Dass

unsere FitLine Produkte die Leben von Menschen verbessern und dabei mithelfen, viele, erfolgreichere Karrieren

von Top-Athleten weltweit zu unterstützen.”

Gesundheit und Leistungsfähigkeit sind zwei wichtige

Grundpfeiler eines erfüllten und glücklichen Lebens. Und

gerade für Sportler ist die Leistungsfähigkeit entscheidend.

Leistung im entscheidenden Moment abrufen zu können

und gleichzeitig schnell zu regenerieren. Und den Körper

dabei zu schützen und mit allen lebenswichtigen Nährund

Vitalstoffen zu versorgen hat einen maßgeblichen

Einfluss auf den Erfolg und die Länge der Karriere von

Spitzensportlerinnen und -sportlern.

Stets unter der strengen Prämisse der Dopingsicherheit,

deren Missachtung ein Sportlerleben von heute auf

morgen beenden kann.

Kurz gesagt: unsere Lebensmittel sind der Treibstoff

unseres Körpers.

Doch wie soll ein Mensch der Leistungssport betreibt,

seinen Bedarf an Nähr- und Vitalstoffen sicher decken?

Dafür bedarf es viel Zeit (die von der Trainingszeit

abgeht). Und großen Fachwissens über den menschlichen

Körper und auch die neusten Forschungsergebnisse.

Selbst für gut dotierte Spitzenathleten mit einem

eigenen Unterstützungsteam oft eine schier unlösbare

Herausforderung.

Unsere Lösung heißt FitLine. Mit unseren FitLine-

Produkten haben wir eine Lösung entwickelt, um die

Ernährungsbedürfnisse der Athleten zu erfüllen und

beste Resultate, maximale Sicherheit und höchste

Qualität zu bieten.

Auf dem Fundament der neusten wissenschaftlichen

Erkenntnisse und mit einem weltweit einzigartigen

Expertenteam im Hintergrund. Bei hundertprozentiger

Sicherheit. Darauf können unsere Sportlerinnen und

Sportler vertrauen und das bereits seit über 20 Jahren.

Dieser PM-International Sportkatalog ist einzigartig.

Ich kenne kein zweites Unternehmen auf der Welt, dass

ein so großes Portfolio an Sportlern hat, die Fans der

Produkte sind und offen in diesem Katalog darüber

sprechen. Und dabei können wir nur einen Bruchteil aller

FitLine Sportlerinnen und Sportler weltweit in diesen

Katalog aufnehmen.

Ich freue mich daher, Ihnen diese neuste Ausgabe des

PM-International Sportkatalogs an die Hand geben

zu können. Für unsere Sportler als Bestätigung, den

richtigen, verlässlichen Partner an Ihrer Seite zu haben.

Für unsere Vertriebspartner als Motivation und Hilfe,

noch mehr Sportler und sportinteressierte Menschen für

unsere Produkte zu begeistern.

Und wünsche allen unseren FitLine Sportlerinnen und

Sportlern ein erfolgreiches 2021!"

Rolf Sorg

Gründer und Vorstandsvorsitzender/

Aufsichtsratsvorsitzender der

PM-International AG

3


VORWORT / INHALTSVERZEICHNIS

DAS GEHEIMNIS

DER PROFIS

Die FitLine Premium-Nahrungsergänzung ist seit mehr als 20 Jahren im Spitzensport

etabliert!

FitLine ist offizieller Ausrüster u.a. von

Torsten Weber

Dipl. Betriebswirt

Direktor Sportmarketing

“Weit mehr als 1.000 Top-Athleten in über

60 verschiedenen Sportdisziplinen und

aus mehr als 30 Nationen vertrauen auf

die FitLine-Produkte und sind von deren

Resultaten überzeugt. Im Rahmen eines bislang

einzigartigen Sportmarketing-Konzeptes

bestehen Kooperationen unter anderem mit

dem Deutschen, dem Österreichischen, dem

Polnischen und dem Kanadischen Ski Verband

(DSV, ÖSV, PZN, ACA), dem Deutschen Eishockey

Bund (DEB), dem Bund Deutscher Radfahrer

(BDR), dem Deutschen Leichtathletik-Verband

(DLV), dem Olympiastützpunkt Hamburg/

Schleswig-Holstein (OSP), dem Swiss Sliding

Verband (u.a. Bob), dem Schweizer und

Luxemburger Handballverband (SHV, FLL) und

dem Luxemburger Basketballverband (FLBB) und

einigen anderen.“

Werde Teil des Erfolgs mit FitLine!

4 Resultate erleben.


Bursaspor Fußballverein - Türkische Super League

Inhaltsverzeichnis

6/7 Nahrungsergänzung im Sport – ein Erfolgsfaktor!

8/9 Qualität – NTC®/Kölner Liste®

26/27 Optimal-Set/PowerCocktail

34/35 Activize Oxyplus – “Prepare“ – Mehr Power und Konzentration

42/43 Fitness-Drink – “Perform“ – Für die Ausdauer

50/51 Restorate – “Recover“ – Für die Regeneration

58/61 Zusatzprodukte – “Strength/Power – Get in Shape”

68/69 Medaillenspiegel

70/72 Anwendungsempfehlungen für FitLine-Produkte im Sport

74/75 Maximierte Leistung beim Sport – Studie

76/79 Produktqualität und Dopingsicherheit – Premium von Anfang an

80/81 Business Info - Mit FitLine zu sportlichem und wirtschaftlichem Gewinn

Sportarten

American Football

55

Golf

46

Reiten

41

Baseball

66

Gymnastik

39, 44

Ringen

19

Basketball

17,21

Handball

17,20,36,47

Rudern

19,22

Beach Soccer

53

Judo

52

Schießen

31

Bergsteigen

30, 48, 67

Karate

55,66

Schwimmen

31

Biathlon

10, 11, 28

Kegeln

46

Ski Alpin

10,11,13,40

Bikini Fitness

29

Kickboxen

57

Ski Cross

10,11,13,57

Bob

14,32

Kraftsport

39

Skisprung

10,11,12,29

Boxen

36

Leichtathletik

16,40,52,63

Snowboard

37

Drachenboot

38

Motorsport

45,53,62

Squash

23,28

Duathlon

49

Natural Bodybuilding

64

Taekwondo

38,54

Eishockey

15

Nordic Walking

22

Tennis

33,65

Eiskunstlauf

30,56

Nordische

Trail Running

56

Eisschnelllauf

45

Kombination

10,11,13

Triathlon

33,44,64,72

Extremsport

54

Para Cycling

32,65

Volleyball

17,48

Freestyle Ski

67

Polesport

62

Wushu

47

Fussball

32,37,41,49,75

Radsport

23, 33

5


NAHRUNGSERGÄNZUNG IM SPORT

OPTIMIERTE

ERNÄHRUNG

IM SPORT

EIN ERFOLGSFAKTOR

Erhöhter Bedarf bei Breitenund

Leistungssportlern

Wissenschaftliche Studien zeigen häufig

einen Nährstoffmangel bei Sportlern.

Oftmals sind sie unzureichend versorgt mit

z.B. Vitaminen und Mineralstoffen (wenig

Obst, Gemüse, Salate, Vollkornprodukte).

Dazu kommen individuelle Lebensumstände

wie Zeitmangel oder Reisen, Rauchen

oder Alkoholkonsum oder bei den

Leistungssportlern Trainingspläne und

Wettkämpfe. Breitensportler sind oft noch

häufiger von Nährstoffmangel betroffen als

Hochleistungssportler, da der Organismus

weniger gut an die hohe Leistung angepasst

ist. Es kann schneller zu einem erhöhten

Elektrolyt- und vor allem Flüssigkeitsverlust

kommen. Mögliche Folgen: eine geringere

Leistung und weniger Energie, eine erhöhte

Verletzungsanfälligkeit, eine schnellere

Ermüdung, eine langsamere Regeneration

nach sportlichen Belastungen oder ein

geschwächtes Immunsystem.

6 Resultate erleben.


OPTIMIERTE ERNÄHRUNG

MIT FITLINE

Mehr Fitness,

höhere

Leistung,

bessere

Regeneration

Eine optimale Ernährung muss individuell auf den

Sporttreibenden zugeschnitten sein. Der Bedarf an

Energie und Vitalstoffen hängt vom Alter und Geschlecht

ab, sowie von der Dauer, der Art (Sportart) und der

Intensität der körperlichen und mentalen Beanspruchung.

Eine wichtige Grundlage für Leistung und Fitness ist

die Versorgung mit lebensnotwendigen Nähr- und

Vitalstoffen (Kohlenhydrate, Eiweiß, Fett, sowie Vitamine,

Mineralstoffe, Ballaststoffe, bioaktive Substanzen,

Wasser) über die individuelle Basisernährung.

FitLine

Zusatzprodukte:

Sicherung des

erhöhten Bedarfs

Dem erhöhten Bedarf eines Sporttreibenden – egal

ob Hobby- oder Leistungssportler – trägt FitLine mit

einer Reihe von Zusatzprodukten Rechnung, die als

optimierte Sporternährung individuell für diese Person

kombiniert eingesetzt wird. So liefern etwa der FitLine

Protein Riegel oder FitLine ProShape® Amino die für

Muskelerhalt und –aufbau so wichtigen Eiweiße und

Aminosäuren.

Was schätzen Top-Athleten an

FitLine?*

Das FitLine Optimal-Set, bestehend aus

PowerCocktail für Energiestoffwechsel* und

Restorate für Regeneration**, zur Optimierung

der Basisernährung

FitLine Generation 50+ ist der Zusatz zum

FitLine PowerCocktail für Menschen über 50.

• Hohe Produktsicherheit (u.a. durch Präsenz auf der

Kölner Liste®)

• Optimale Wirkung

• Beste Verträglichkeit

• Guter Geschmack

• Umfassendes Produktportfolio

• Hohe Glaubwürdigkeit durch die Referenzen anderer

Top-Athleten

* interne Befragung von über 200 Spitzensportlern

Anwendungsempfehlungen von FitLine-Produkten im

Breiten- und Leistungssport auf den Seiten 70-72.

*reich an Vitamin B6 und Vitamin C - tragen zu einem normalen

Energiestoffwechsel bei

7


QUALITÄT/NÄHRSTOFF-TRANSPORTKONZEPT (NTC®)

Zur rechten

Zeit am rechten

Ort!

Das exklusive Nährstoff-Transportkonzept (NTC®) bringt die Nährstoffe immer

genau dann, wenn sie gebraucht werden, genau dorthin, wo sie gebraucht

werden - auf die Zellebene, von innen und außen!

NTC®Die PM-International

Nutrient

Transport

Concept

AG ist das erste und

einzige Unternehmen, das ein Nährstoff-

Transportkonzept entwickelt hat, um die

Bioverfügbarkeit von Nährstoffen zu erhöhen

und diese schneller und besser verfügbar

zu machen. Wir nutzen das Potenzial

der Synergieeffekte einzelner Nährstoffe

und kombinieren solche mit bester

Bioverfügbarkeit, die perfekt interagieren und

erstaunliche, sich gegenseitig verstärkende

Effekte zeigen.

Als erstes Unternehmen nutzen wir

die exklusive microSolve®-Technologie,

mit der fettlösliche Substanzen in eine

wasserbasierte Lösung optimal eingearbeitet

werden können. Dieses Verfahren haben

wir so weiterentwickelt, dass sogar keine

chemischen Konservierungsstoffe mehr

notwendig sind.

„Ein internationales Team von Experten

aus allen Bereichen – Mediziner,

Ernährungswissenschaftler, Biologen,

Biochemiker, Physiologen und einige andere

sind Teil des wissenschaftlichen Beirats, die

das einzigartige Nährstoff-Transportkonzept

erarbeitet haben. Seit 20 Jahren wird das

NTC® immer weiterentwickelt, um es Jahr für

Jahr noch zu optimieren."

Dr. Tobias Kühne

Wissenschaftlicher Leiter

8 Resultate erleben.


Alle FitLine-

Nahrungsergänzungsprodukte

auf Kölner Liste®

Renato Marni

Mehrfacher Weltmeister

Taekwondo (Schweiz)

Mehr

Sicherheit

durch

getestete

Produkte

Alle FitLine-Nahrungsergänzungsprodukte

stehen auf der Kölner Liste®. Die Kölner

Liste® ist eine Initiative aus dem Sport und

führt Nahrungsergänzungsmittel (NEM) mit

minimiertem Dopingrisiko. Sie veröffentlicht

Produkte, die von einem in der NEM-

Analytik (Nahrungsergänzungsmittel) auf

Dopingsubstanzen weltweit führenden Labor

getestet wurden. Die Kölner Liste® bietet

Athleten und Unternehmen eine unabhängige

Service-Plattform, auf der Informationen

transparent veröffentlicht werden, um die

Sicherheit für beide Seiten zu erhöhen.

Weitere Informationen unter:

www.koelnerliste.com

Die Bedeutung der Kölner Liste® wird von vielen

Top-Athleten geschätzt, die FitLine verwenden

und insbesondere von Sportverbänden positiv

hervorgehoben, welche von den FitLine-Produkten

überzeugt sind. Geprüfte und wirkungsvolle

Nahrungsergänzung für eine Top-Performance – mit

FitLine!

Rivaldo

Ballon d'Or Gewinner

9


TESTIMONIALS

Von links: Marlene Schmotz (Ski Alpin), Denise Herrmann (Biathlon),

Florian Wilmsmann (Skicross)

Offizieller Ausrüster der Deutschen

Ski-Nationalmannschaften

Wolfgang Maier

Sportvorstand Ski Alpin, Skicross

und Freeski Deutscher Skiverband

(DSV)

„Sowohl für unsere Sportler als auch für uns als Verband ist es von

immanenter Wichtigkeit, dass die Produkte keine Verunreinigungen

aufweisen. FitLine hat die Qualitätskontrolle und damit die Reinheit ihrer

Produkte immer ausnahmslos sichergestellt. FitLine-Produkte wurden

daher noch nie beanstandet. Sie werden auf der Kölner Liste® geführt,

und das ist für den DSV und seine Sportler ein entscheidendes Kriterium.

Darüber hinaus stehen die Produkte bei unseren Athleten sehr hoch im

Kurs. Diese werden bei Lehrgängen und Wettkämpfen sehr gerne und

umfangreich verwendet.“

Wir benutzen die FitLine Produkte seit Oktober 2009 und

verwenden regelmäßig FitLine PowerCocktail, Activize Oxyplus,

Restorate, Fitness-Drink, Basen Plus, Q10 Plus und alle ProShapes

und Riegel.

Die größten

DSV-Erfolge der

letzten 5 Jahre

Winterspiele 2014/2018

15 x Goldmedaille

12 x Silbermedaille

8 x Bronzemedaille

Weltmeisterschaften

30 x Goldmedaille

20 x Silbermedaille

13 x Bronzemedaille

10 Resultate erleben.


v.l.n.r. Julian Eberhard (Biathlon), Max Franz (Alpin Ski), Eva Pinkelnig (Skisprung),

Miriam Puchner (Alpin Ski), Bernhard Gruber (Nordische Kombination)

Toni Giger

Sportdirektor des österreichischen

Skiverbandes (ÖSV)

„Die Besonderheit an FitLine ist, dass die Produkte auf der Kölner Liste® stehen.

Von der Reinheit der Produkte her ist gewährleistet, dass die Sportler diese

Produkte zu sich nehmen können, ohne mit Dopingregularien in Konflikt zu

kommen. Der Österreichische Skiverband will sauberen Sport und das war sicher

ein ganz wichtiger Grund für unsere Partnerschaft mit FitLine. Im ÖSV gibt es

Ernährungsberater und Mediziner, die schauen, welche Produkte sich individuell

für einen Athleten eignen und da sind wir immer wieder genau bei den Produkten

von FitLine gelandet. Das Sortiment ist sehr breit und man kann eine ganze

Mannschaft abdecken.

An den nachgefragten Mengen sehen wir, dass unsere Athletinnen und Athleten

sehr gerne zu den FitLine Produkten greifen. Der Geschmack ist gut und die

Verträglichkeit passt. Unsere Athleten lieben die FitLine Produkte.“

Wir benutzen die FitLine Produkte seit November 2009 und verwenden

regelmäßig FitLine Basics, PowerCocktail, Activize Oxyplus, Restorate, Fitness-

Drink, Gelenk-Fit und alle Riegel.

Die größten

ÖSV-Erfolge der

letzten 5 Jahre

Winterspiele 2014/2018

8 x Goldmedaille

9 x Silbermedaille

10 x Bronzemedaille

Weltmeisterschaften

17 x Goldmedaille

23 x Silbermedaille

20 x Bronzemedaille

11


TESTIMONIALS

Von links: Jakub Wolny, Stefan Hula, Maciej Kot, Piotr Żyła, Dawid

Kubacki, Kamil Stoch (Skisprung)

Marek Siderek

Sportdirektor des polnischen

Skiverbandes (PZN)

„Alle Nationalmannschaften und Trainingsgruppen in den klassischen und

alpinen Disziplinen des polnischen Skiverbandes PZN sowie Snowboard

und Skicross nutzen die FitLine Produkte nun offiziell seit Mai 2010. Eine

richtige und ausgewogene Ernährung mit einer sicheren Nahrungsergänzungs-

Produktlinie als Ergänzung ist heute ein integraler Bestandteil der gesamten

Ausbildung im PZN. FitLine Produkte ergänzen ausgewogen den erhöhten

Bedarf an Mineralien und Vitaminen unserer Sportler, ohne den Körper

unnötig zu belasten. Beim Skispringen, als derzeit wichtigste Disziplin unseres

Verbandes, muss der Athlet manchmal über mehrere Stunden ein Höchstmaß

an Konzentration und Bewegungsfähigkeit sicherstellen. Hier hat sich der

Fitness-Drink in Verbindung mit Activize Oxyplus sehr gut bewährt. Ebenso

ist es für die Skispringer enorm wichtig, dass sich der Körperfettanteil nicht

erhöht und dabei unterstützen uns die FitLine Produkte sehr.

Der Polnische Skiverband und alle Nationalteams sind sehr glücklich über die

Zusammenarbeit mit PM-International und den FitLine Produkten.“

Wir benutzen die FitLine Produkte seit Mai 2010 und verwenden regelmäßig

FitLine Basics, Activize Oxyplus, Restorate, Feel Good Yoghurt-Drink, Protein,

Fruchtschnitte und Fitness-Drink.

Unser betreuendes FitLine Team ist PM-International Sp.z o.o. (Polen).

12 Resultate erleben.

Unsere größten

sportlichen

Erfolge:

Winterspiele

5 x Goldmedaille

5 x Silbermedaille

5 x Bronzemedaille

Weltmeisterschaften

12 x Goldmedaille

6 x Silbermedaille

7 x Bronzemedaille


Phil McNichol

Hochleistungs-Direktor des alpinen

kanadischen Ski Teams (ACA)

„Die Ernährung ist für unsere Athleten sehr wichtig. Wir von Alpine Canada freuen uns über die

Partnerschaft mit FitLine Sportnahrungsergänzung. Unsere Athleten trainieren hart auf und neben

dem Schnee. Sie gehen an ihre Grenzen und FitLine hilft ihnen bei ihrer Verdauung, ihrer Energie,

der Nährstoffaufnahme, ihrem Stoffwechsel und ihrer Regeneration. Die Produktsicherheit steht an

erster Stelle und die FitLine-Produkte sind sauber und wirksam für den Sport.“

Wir benutzen die FitLine Produkte seit April 2020 und verwenden regelmäßig: FitLine Activize

Oxyplus, Basics und Restorate.

Unser betreuendes FitLine Team ist PM-International Kanada.

Unsere letzten

größten

sportlichen

Erfolge:

Alpin:

9 Weltcup-Podestplätze; Ski Cross:

14 Weltcup-Podestplätze,

3 Weltmeisterschaftsmedaillen,

Crystal Globe (Erik Guay)

Para Alpin:

98 Weltcup-Podestplätze,

10 Crystal Globe (Mac Marcoux,

Mollie Jepsen), 10 Par

Ski Cross:

53 Weltcup-Podestplätze, Sieger

Nationencup, Crystal Globe

(Keven Drury, Marielle Thompson),

FIS Rookie des Jahres

(Courtney Hoffos); 2 Medaillen

bei Winter Spielen (Brady Leman,

Mariell Thompson, Brittany

Phelan), FIS Rookie of the Year

(India Sherret, Brittany Phelan);4

X-Games-Podiumsplätze

13


Sepp Kubli

Präsident Swiss Sliding

„Mit 34 Medaillen bei Winterspielen ist Swiss Sliding der erfolgreichste

Schweizer Wintersportverband. Vor rund drei Jahren haben wir mit

dem Neuaufbau des Kaders begonnen und dürfen nun auf eine starke

Nachwuchstruppe zählen. Diese jungen Athletinnen und Athleten stehen

bei uns im Vordergrund. Ihr Wohlbefinden und ihre Gesundheit sind

Priorität. Dazu gehört eine ausgeglichene Ernährung mit erstklassigen

Produkten. Deshalb haben wir uns 2012 entschieden, alle Athleten von

Swiss Sliding langfristig mit den Produkten von FitLine zu versorgen. Die

breite Palette unterstützt eine optimierte Nährstoffaufnahme, verbessert

die Regenerationszeit und reduziert das Verletzungsrisiko. Zudem sind

die Produkte gut verträglich. Swiss Sliding dankt FitLine für die tolle

Partnerschaft und freut sich auf eine weitere gute Zusammenarbeit.“

Wir benutzen die FitLine Produkte seit Januar 2012 und verwenden

regelmäßig FitLine Basics, PowerCocktail, Activize Oxyplus, Restorate,

Fitness-Drink, Gelenk-Fit und alle Riegel.

Unser FitLine Betreuer ist die PM-International AG (Schweiz).

Unsere größten

sportlichen

Erfolge:

Winterspiele:

11 x Goldmedaille

10 x Silbermedaille

13 x Bronzemedaille

14 Resultate erleben.


Franz Reindl

Präsident Deutscher Eishockey-Bund e.V.

(DEB)

„Unsere Spieler und FitLine sind ein gutes Paar. Wir arbeiten seit über 20 Jahren

zusammen. Die Spielerinnen und Spieler nehmen die FitLine Produkte sehr gerne

an. Insbesondere PowerCocktail, Activize, Restorate und Fitness-Drink. Auch

ich persönlich bin langjähriger Nutzer von FitLine Produkten. Ich bin selber

noch sehr aktiv, spiele ein bisschen Eishockey, gehe Bergsteigen, und vor allen

Dingen Mountainbiken. Ich selbst nutze jeden Morgen den PowerCocktail, abends

Restorate und ab und zu Activize. Ich fühle mich fit und gesund und bin glücklich,

Partner von FitLine zu sein und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit.”

Das Lieblingsprodukt unserer Athleten: FitLine Fitness-Drink.

Wir benutzen die FitLine Produkte seit September 1998 und verwenden

regelmäßig FitLine Basics, Activize Oxyplus, Restorate, Fitness-Drink, Basen Plus,

Protein und Fruchtschnitte.

Unsere größten

sportlichen

Erfolge:

Winterspiele

1 x Silbermedaille

2 x Bronzemedaille

Weltmeisterschaften

2 x Silbermedaille

Europameisterschaften

2 x Goldmedaille

3 x Silbermedaille

15


TESTIMONIALS

Idriss Gonschinska

Generaldirektor Sport

Deutscher Leichtathletik

Verband (DLV)

„Die Partnerschaft zwischen dem Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) und

FitLine zeichnet sich durch ein hohes Vertrauen in Bezug auf Produktsicherheit

bezüglich dopingrelevanter Inhaltsstoffe aus. Dabei hat der Eintrag in die Kölner

Liste eine große Relevanz. Bei unseren Athletinnen und Athleten haben die

Produkte von FitLine eine sehr hohe Akzeptanz und zeichnen sich vor allem

durch eine sehr gute Verträglichkeit aus. Das gesamte Produkt-Portfolio von

FitLine entspricht den vielfältigen Bedürfnissen der Sportart Leichtathletik

und ihren unterschiedlichen Disziplinen. Wir haben hierzu umfassende

Rückmeldungen der Sportler und des Betreuungs-Stabes im Anschluss

an internationale sportliche Großereignisse erhalten. Bezüglich Wirkung,

Verträglichkeit und Geschmack gab es hier jeweils positive Rückmeldungen. Seit

2017 verwenden DLV-Athletinnen und Athleten regelmäßig folgende Produkte:

FitLine Activize Oxyplus, PowerCocktail, Restorate und Fitness-Drink. Auch im

olympischen Jahr 2021 setzt der DLV und seine Sportler auf die Kooperation

mit FitLine.“

Wir benutzen die FitLine Produkte seit Juli 2017 und verwenden regelmäßig

FitLine Activize Oxyplus, PowerCocktail, Restorate, Fitness-Drink und Protein.

Unser betreuendes FitLine Team ist PM-International Speyer.

16 Resultate erleben.


OSP Team

Ingrid Unkelbach

Leiterin Olympiastützpunkt Hamburg/

Schleswig-Holstein

„Mit den FitLine-Produkten können wir unserer besonderen Sorgfaltspflicht

gegenüber den Athleten / Athletinnen gerecht werden, da alle FitLine-

Produkte auf der Kölner Liste® stehen. Die vom Olympiastützpunkt Hamburg/

Schleswig-Holstein betreuten Athleten / Athletinnen sind Mitglieder der

Nationalmannschaften ihrer Sportart. Sie gehören der absoluten Spitze an,

vertreten Deutschland bei internationalen Wettkämpfen und Meisterschaften und

verfolgen das große Ziel der Teilnahme an den Olympischen und paralympischen

Spielen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in den Sportarten Badminton,

Beachvolleyball, Handball, Hockey, Rudern, Schwimmen, Segeln sowie in der

paralympischen Sportart Rollstuhlbasketball.

Zum Start der Partnerschaft werden wir primär die FitLine Produkte ProShape®

(Amino), Protein, Whey und ProShape 2 Go verwenden. Wir freuen uns, in der

langfristig ausgelegten Partnerschaft weitere Produkte in unsere Betreuung

einzubinden.“

Wir benutzen die FitLine Produkte seit September 2020 und verwenden

regelmäßig FitLine PowerCocktail, Restorate, ProShape® (Amino), Protein, Whey

und ProShape 2 Go.

Unser betreuendes FitLine Team ist PM-International Speyer.

17


TESTIMONIALS

Ingo Meckes

Sportdirektor Schweizerischer

Handball-Verband (SHV)

„Einsätze im Nationalteam bedeuten für die Athleten eine hohe

Zusatzbelastung zum Liga-Alltag. In einer kurzen Zeit finden viele Spiele

statt, auf die die Mannschaft intensiv vorbereitet wird. Die körperlichen und

mentalen Belastungen sind in diesen Phasen äußerst hoch. Eine optimale

Nährstoffversorgung stellt eine wichtige Grundlage dar, um die sportlichen

Ziele erreichen und das Leistungsvermögen durch gezieltes Training steigern

zu können. Dafür brauchen wir flexible und kompetente Partner und sind

froh, durch die FitLine-Produkte bei maximaler Dopingsicherheit perfekt

unterstützt zu werden.“

Das Lieblingsprodukt unserer Athleten: ProShape 2 go White Choco Slim.

Wir benutzen die FitLine Produkte seit Oktober 2012 und verwenden

regelmäßig FitLine Basics, PowerCocktail, Activize Oxyplus, Restorate,

Fitness-Drink, ProShape 2 go White Choco Slim, Protein und Fruchtschnitte.

Unser betreuendes FitLine Team ist PM-International AG (Schweiz).

Unsere größten

sportlichen

Erfolge:

18 Resultate erleben.

6 Teilnahmen an

der Handball-

Weltmeisterschaft

10 EM / WM

Teilnahmen im

Nachwuchsbereich seit

2010

Europameisterschaften

2004: 12. Platz,

Qualifikation EM 2020,

16. Platz 2020

Sommerspiele 1996:

7. Platz


SangWon Lee

Geschäftsführer des koreanischen

Ringer Verbandes (KWF)

„Wir sind erfreut eine Partnerschaft mit einem Unternehmen für Premium-

Nahrungsergänzung Made in Germany einzugehen. Die hohe Qualität und

Sicherheit der Produkte von FitLine waren ein entscheidender Aspekt für das

Zustandekommen dieser Kooperation. Wir sind zuversichtlich, dass unsere Ringer

Dank der FitLine Produkte in naher Zukunft beste Leistungen auf der Matte

abliefern“.

Wir benutzen die FitLine Produkte seit Herbst 2020 und verwenden regelmäßig

FitLine PowerCocktail, Restorate, Activize Oxyplus und Munogen.

Unser betreuendes FitLine Team ist PM-International Korea.

Unsere größten

sportlichen

Erfolge

Sommerspiele 1964-2016

11 x Goldmedaille

11 x Silbermedaille

14 x Bronzemedaille

19


TESTIMONIALS

Thierry Wagner

Vizepräsident Handballverband

Luxemburg (FLH)

„FitLine bietet unserem Team die Möglichkeit,

sich weiterzuentwickeln, nicht nur in

Bezug auf bestimmte Handball-Techniken,

sondern auch die Gelegenheit, sich auf Basis

exzellenter Produkte gesund zu ernähren. Für

die tägliche Vorbereitung in einem Sport auf

hohem Niveau ist nicht nur Training wichtig,

sondern auch, was Du Deinem Körper zur

Vorbereitung und zur Regeneration gibst.

FitLine hat auch diese speziellen Produkte,

die für eine globale Vorbereitung unserer

Nationalmannschaftsspieler nötig sind. So

war es für uns ein Leichtes, uns für die

Partnerschaft zu entscheiden und wir sind

froh darüber. Auch ich habe als ehemaliger

Spieler FitLine-Produkte genutzt. Für unsere

Spieler sind passende Produkte für ihre tägliche

Vorbereitung sehr wichtig. So fühlen sie sich

besser und natürlich ist das wichtig, um auf

dem Spielfeld gute Resultate zu erzielen.“

Wir benutzen die FitLine Produkte seit Sommer

2018 und verwenden regelmäßig FitLine

PowerCocktail, Activize Oxyplus, Restorate,

Fitness-Drink und ProShape 2 go Riegel.

Unser FitLine Betreuer ist Raul Gabellini.

Oliver Roggisch

Sportlicher Leiter Rhein-Neckar-

Löwen Handball (RNL)

„Ich habe die FitLine Produkte schon in

meiner aktiven Zeit bei den Rhein-Neckar-

Löwen genutzt und bin seitdem absolut davon

überzeugt. Auch als sportlicher Leiter der

Löwen stelle ich fest, dass die FitLine-Produkte

bei den Spielern super ankommen und eine

sehr positive Wirkung haben! Wir setzen die

Produkte nach individuellen Gegebenheiten

ein, so dass jeder Spieler seinen persönlichen

Bedarf abdecken kann. Die FitLine Produkte

sind sehr gut verträglich, haben maximale

Produktsicherheit und unterstützen uns bei der

Ausübung des schnellen und harten Handball-

Sports optimal. Wir nutzen hauptsächlich den

Fitness-Drink vor, während und nach den

Trainings und Wettkämpfen sowie Activize

für mehr Power und Energie! Zwischendurch

den Proteinriegel und die Fruchtschnitte als

Zwischensnack, was eine optimale Ergänzung

ist.“

Wir verwenden regelmäßig FitLine Activize

Oxyplus, Restorate, Fitness-Drink, Protein und

Fruchtschnitte.

20 Resultate erleben.


Christian Mais

Vorstandsmitglied Luxemburger

Basketballverband (FLBB)

„Wir haben Ausschau gehalten nach einem

starken und seriösen Partner, der uns einen

Schritt nach vorne bringt, auch im Bereich

Nahrungsergänzung. Da sind wir auf FitLine

aufmerksam geworden, das im Sportbereich

europaweit bereits sehr etabliert und

angesehen ist. In der generellen Vorbereitung

auf Spiele, Training etc. spielt die Ernährung

eine entscheidende Rolle. Wenn die Kader

zusammen sind, achten wir sehr auf eine

sportgerechte Ernährung. Ein wichtiger

Faktor ist, dass diese dem Training und der

Leistungsförderung angepasst werden muss, um

fitter zu werden, besser zu regenerieren und

die Leistung abrufen zu können. Die Spieler

sind leistungsfähiger geworden und haben

eine gute Regeneration. Zum Thema Doping: Es

ist überall bekannt, dass die FitLine Produkte

bedenkenlos eingesetzt werden können.

Außerdem schmecken sie sehr gut und kommen

auch sehr gut bei den Spielern / Spielerinnen

an: Sie fragen nach immer mehr!“

Das Lieblingsprodukt unserer Athleten: FitLine

Activize Oxyplus.

Wir benutzen die FitLine Produkte seit August

2015 und verwenden regelmäßig FitLine

PowerCocktail, Activize Oxyplus, Restorate,

Fitness-Drink, Q10 Plus, Protein und ProShape

2 go Choco-Slim Riegel.

Unsere FitLine Betreuer sind

Claude und Fabien Simon.

Reyer Venezia

National Champion - Basketball

(Italien)

„Wir alle verwenden die FitLine-Produkte

und fühlen uns besser. Wir haben auch viel

mehr Energie als vorher, wenn wir das FitLine

Activize genutzt haben.“

Wir benutzen die FitLine Produkte seit

September 2016 und verwenden regelmäßig

FitLine PowerCocktail, Basics, Activize Oxyplus

und Restorate.

Unsere FitLine Betreuer sind Antonello Riva

und Renzo Colombini.

21


TESTIMONIALS

Andreas Wilhelm

Präsident und Ausbildungsleiter

Deutscher Nordic Walking Verband

(DNV)

„Ich bin von Beruf Sportlehrer und beschäftige

mich seit über 25 Jahren hauptberuflich

mit dem Thema Prävention. Dazu gehören

für mich Bewegung, Ernährung und

Persönlichkeitsentwicklung. In meiner

Funktion als Präsident und Ausbildungsleiter

im Deutschen und Internationalen Nordic

Walking und Präventionsverband ist es mir ein

Anliegen, Menschen in Bewegung zu bringen

und unseren ausgebildeten Instruktoren Wege

in die Selbstständigkeit aufzuzeigen. Für mich

gehören die Bereiche Körper (Bewegung und

gesunde Ernährung) und Geist (Mentaltraining)

untrennbar zusammen.

Seitdem ich die FitLine Produkte regelmäßig

nutze, regeneriere ich sowohl beim Sport

als auch ganz normal im Alltag wesentlich

schneller, mein Immunsystem ist deutlich

stabiler geworden und vor allem bin ich fit und

leistungsfähig.“

Ich nutze die FitLine Produkte seit Sommer

2004 täglich und verwende regelmäßig FitLine

PowerCocktail, Activize Oxyplus, Restorate,

Zellschutz, Fitness-Drink, Omega 3+E, Q10 Plus,

ProShapes All-in 1 und Gelenk-Fit.

Jeannine Böhm

Geschäftsführerin Swiss Nordic

Fitness Organisation (SNO)

„Ich bin ehemalige Leistungssportlerin

Leichtathletik Siebenkampf und seit 2011

Geschäftsführerin der Swiss Nordic Fitness

Organisation. Als Fachorganisation für Nordic

Walking in der Schweiz sind wir bestrebt, in

allen Bereichen, Ernährung, Bewegung und

Entspannung bestmögliche Qualität zu liefern.

Mit der Partnerschaft zu PM-International fühlen

wir uns als SNO im Bereich Vitalstoffversorgung

optimal unterstützt und konnten schon viele

Instruktoren und ALFA Coachs für die FitLine

Produkte begeistern. Ich persönlich nehme

die Produkte seit Herbst 2005 und fühle mich

ausgeglichener und vitaler in meinem Alltag.“

Ich verwende regelmäßig die Produkte

PowerCocktail, Activize Oxyplus, Restorate, Q10,

Omega 3, Zellschutz, Feel Good

Yoghurt-Drink und Fitness-Drink.

22 Resultate erleben.


Patrick Moster

Sportdirektor Bund Deutscher

Radfahrer (BDR)

„Wir beim BDR arbeiten seit über 20 Jahren

mit FitLine zusammen. Wir haben fünf

olympische Disziplingruppen und in allen

kommen FitLine-Produkte zum Einsatz.

Wir haben sehr positive Erfahrung mit der

Zusammensetzung des Fitness-Drinks gemacht,

wir wissen, dass er auf der Kölner Liste®

geführt wird. Im Kurzzeitbereich bauen wir

eher auf Activize. Was Restorate angeht, bei

200km Distanz und damit fünf bis sechs

Stunden Belastung, musst Du schauen, dass Du

über Nacht sehr gut regenerierst. Die langen

Wettkämpfe unterstützen wir mit den sehr

schmackhaften Riegeln, dem Protein und auch

der Fruchtschnitte.“

Wir benutzen die FitLine Produkte seit

November 1997 und verwenden regelmäßig

FitLine Basics, Activize Oxyplus, Restorate,

Fitness-Drink, Zellschutz, Q10 Plus, ProShapes

All-in 1 und Fruchtschnitte.

Ernst Roth

Präsident Zentralvorstand

SWISS SQUASH

„Der Schweizerische Squash Verband,

gegründet 1973, organisiert und fördert

als Fachverband die Ausübung des Squash

Sports in der Schweiz. Zudem trägt Swiss

Squash die Fachverantwortung für Jugend

+ Sport für den Bereich Squash und führt

die Interclub-Meisterschaft sowie die

nationalen Einzelmeisterschaften durch.

Die Produktsicherheit, die Qualität, die

Resultate sowie der Geschmack und die

Verträglichkeit waren für den Zentralvorstand

ausschlaggebend, um FitLine-Produkte

zu wählen und diese den Mitgliedern zu

empfehlen.“

Unsere Athleten nutzen FitLine Basics,

PowerCocktail, Activize Oxyplus, Restorate,

Fitness-Drink, ProShape 2 go und Protein.

Unser betreuendes FitLine Team sind Lutz

Lorenz und Patrick Kohler.

23


TESTIMONIALS

Mag. Gernot Uhlir

Geschäftsführer Österreichische

Sporthilfe (ÖSH)

„Die Österreichische Sporthilfe ist Anlaufstelle für Österreichs

Topsportler und Nachwuchstalente mit und ohne Behinderung und

bietet ihnen ein professionelles und leistungsförderndes Umfeld. Dabei

zählt die Sporthilfe auf eine starke Partnerschaft mit FitLine und stellt

den Sporthilfe-Athleten die FitLine Produktlinie zur Verfügung. Durch

die breite Produktpalette der FitLine Produkte können unsere Athleten

ganz gezielt auf ihre individuellen Bedürfnisse eingehen und so ihren

kompletten Zusatzbedarf an Vitalstoffen decken. Ein unverzichtbares

Muss ist hierbei natürlich auch die hohe Produktsicherheit und die

regelmäßigen Qualitäts- und Dopingkontrollen. Die österreichische

Sporthilfe bietet eine Plattform, damit unsere Athleten mit den Top-

Qualitätsprodukten von FitLine versorgt werden können und unterstützt

sie somit bestmöglich auf ihrem Weg an die Weltspitze.“

Unser betreuendes FitLine Team ist PM-International Österreich und

Claude Simon.

24 Resultate erleben.


Carolin Schäfer

Vize-Weltmeisterin

Siebenkampf

25


ESSENTIALS

GET READY

TO BE READY

FOR SPORT

WARM UP

26 Resultate erleben.


BASIS FÜR

IMMUNSYSTEM

UND ENERGIE

PowerCocktail

DAILY USE

Eine optimierte Nährstoffzufuhr und eine gepflegte

Darmflora sind wichtig für mehr Energie und Leistung.

Ein stabiles Immunsystem bietet Schutz vor den

Herausforderungen durch Sport, Beruf und Alltag. Der

PowerCocktail ist eine 2-in-1-Lösung: er liefert Energie

und Konzentration und unterstützt gleichzeitig die

normale Funktion des Immunsystems.

• Das exklusive Nährstoff Transportkonzept (NTC®) unterstützt die optimale

Nährstoffaufnahme

• Beste Extrakte aus hochwertigen Beeren und Früchten, Gemüse, Kräutern und

Gewürzen liefern eine Mischung aus Polyphenolen und Vitaminen

• Reich an Vitamin C – trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.

Vitamin C erhöht die Eisenaufnahme und trägt zur Verringerung von Müdigkeit und

Ermüdung bei

• Reich an Vitamin B6 – trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei. Mit

Vitamin B2 (Riboflavin) und B3 (Niacin) – trägt zur Verringerung von Müdigkeit und

Ermüdung bei

• Enthält lösliche und unlösliche Ballaststoffe aus Obst, Gemüse und Getreide sowie

lebende Milchsäurebakterien (L. reuteri, L. acidophilus)

• Eine einzigartige Kombination von bioaktiven Mikronährstoffen, wie Vitamine,

Spurenelemente und einem hoch bioverfügbaren Kurkumin

Die ideale Grundlage für alle fitnessbewussten und körperlich aktiven Menschen.

27


TESTIMONIALS

Anastasija Kuzmina

Mehrfache Goldmedaillengewinnerin

Winterspiele Biathlon (Slowakei)

„Nach der Geburt meines zweiten Kindes im

Jahr 2015 entschloss ich mich, meine sportliche

Karriere fortzusetzen. Ich erkannte, dass

der Körper wieder maximalen Belastungen

ausgesetzt sein wird und musste das richtige

Produkt finden, das dem Körper hilft, mit der

Belastung fertig zu werden.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit 2015 und

verwende regelmäßig FitLine PowerCocktail,

Restorate, Gelenk-Fit + ActiveGel, Omega3 und

Q10.

Meine FitLine Betreuer sind Bea und Lazi Kollar.

Simon Rösner

Goldmedaille World Games

Squash (Deutschland)

„Ich fühle mich generell erholter und frischer

für meine Spiele, egal ob im Training oder

Wettkampf. Gerade mit dem PowerCocktail, dem

Fitness-Drink und Restorate habe ich überaus

positive Erfahrungen gemacht. Ich bin von den

FitLine Produkten total begeistert. Gerade in

einer Sportart wie Squash, die tagtäglich alles

von einem abverlangt, ist es wichtig, seinen

Körper u.a. in der Belastung und Erholung zu

unterstützen. Ich bin froh, mit FitLine einen

Partner gefunden zu haben, dem ich voll

vertraue und der mir hilft, meine gesteckten

Ziele zu erreichen.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit Juli

2018 und verwende regelmäßig FitLine

PowerCocktail, Restorate, Fitness-Drink und

Basen Plus.

Mein FitLine Betreuer ist Patrick Kohler.

28 Resultate erleben.


Severin Freund

Goldmedaille Winterspiele

Skisprung (Deutschland)

„Mit Basics fühle ich mich einfach fitter und

vom Immunsystem her stabiler. Das ist bei uns

ja gerade im Winter, bei Kälte, dem ständigen

Wechsel zwischen warm und kalt und wenn

man dann doch mal ein bisschen schwitzt,

sehr wichtig, dass man gut aufgestellt ist.

Da habe ich mit FitLine einfach das Gefühl,

das ich stabiler bin. Der ProShape ist einfach

dann, wenn man im Winter doch mal irgendwo

im Hotel ist und nicht ganz so tolles Essen

bekommt eine einfache Mahlzeit, die vor

allem noch wertig ist. Mein Lieblingsprodukt

ist tatsächlich das Basics, weil es einfach das

tägliche Produkt ist, wo ich sagen kann, da ist

ein kompletter Bereich abgedeckt."

Ich benutze die FitLine Produkte seit 2009 und

verwende regelmäßig FitLine Basics, Restorate,

ProShape All-in 1 Vanille, Fruchtschnitte.

Mein FitLine Betreuer ist PM-International

Speyer.

Camilla Gennel Rosén

Schwedische Meisterin “Bikini

Fitness” – Bodybuilding (Schweden)

„Ich habe viele Jahre Vitamine und Mineralien

von unterschiedlichen Herstellern verwendet,

aber ich habe mich nie so wach und

aufmerksam gefühlt, erst seit ich die FitLine

Produkte nehme. Der größte und spürbarste

Unterschied liegt darin, dass ich stärker bin

und mehr Ausdauer habe. Ich kann viel länger

trainieren. Nach meinem letzten Wettbewerb

konnte ich mein Gewicht halten und die Lust

auf Zucker ist verschwunden.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit Oktober

2016 und verwende regelmäßig FitLine Basics,

Activize Oxyplus, Restorate, Heart Duo, Fitness-

Drink und ProShape® (Amino).

Meine FitLine Betreuerin ist Katarina Engelin.

29


TESTIMONIALS

Romana Kaiser

Mehrfache Liechtensteiner Meisterin

Eiskunstlauf (Liechtenstein)

„Seit mehreren Jahren verwende ich FitLine

und habe bereits verschiedenste Produkte

ausprobiert. Damit habe ich sehr gute

Erfahrungen gemacht und ich fühle mich voller

Energie für meinen Sport und mein Studium.

Ich vertraue FitLine voll und ganz. Je nach

Bedürfnis und Trainingspensum passe ich

die Einnahme an mein Tagesprogramm an,

gewisse Produkte haben jedoch ihren festen

Platz in meinem Tagesablauf. Um gut in den

Tag zu starten, dürfen die Basics am Morgen

nicht fehlen. Damit ich vor dem Sport mit

ausreichend Energie versorgt werde, nehme

ich das Activize Pulver. Steht ein besonders

anspruchsvolles oder langes Training bevor,

greife ich auch auf den Fitness-Drink. Bin ich

unterwegs und habe keine Zeit, um mir eine

Mahlzeit vorbereiten zu können, ersetze ich das

durch einen Shake oder Mahlzeitenersatzriegel.

Nach dem Training oder zwischendurch ist ein

Proteinriegel oder eine Fruchtschnitte sehr gut.

Zur Erholung am Abend sowie zum Ausgleich

des Säuren-Basen Haushaltes nehme ich das

Restorate / Basen Plus. Als Energiebooster,

Mahlzeitersatz, Ausgleich vom Säuren-Basen

Haushalt oder vieles mehr hat FitLine eine

Lösung."

Ich benutze die FitLine Produkte seit 2016 und

verwende regelmäßig FitLine Basics, Restorate,

Protein und ProShape 2 go.

Mein FitLine Betreuer ist Rinaldo Manferdini.

Daniel Akerman

Mount Everest

Extrem Bergsteigen (USA)

„Bergsteigen ist seit vielen Jahren eine

Leidenschaft von mir und hat mich zu einigen

der höchsten Gipfel der Welt gebracht.

Es erfordert eine beträchtliche Menge an

geistiger und körperlicher Stärke. Aber mit

Hilfe der FitLine-Produkte habe ich meine

Sauerstoffzufuhr erhöht und dadurch das

Risiko für Höhenkrankheiten deutlich reduziert.

FitLine-Produkte haben nicht nur meinen

Klettererfolg gefördert, sie haben auch

wesentlich zur Erhaltung meines Wohlbefindens

beigetragen. FitLine-Produkte haben definitiv

eine wichtige Rolle gespielt und werden auch

weiterhin eine wichtige Rolle spielen, während

ich meine Suche nach den höchsten Bergen der

Welt fortsetze.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit August

2013 und verwende regelmäßig FitLine

PowerCocktail, Basics, Restorate, Activize

Oxyplus, ProShape® (Amino) und Munogen.

Meine FitLine Betreuerin ist Vanessa Akerman.

30 Resultate erleben.


Jan Lochbihler

Jan Lochbihler - Vize-Europameister

Schießen (Schweiz)

„Ich benutze die FitLine Produkte schon

einige Jahre. Ich habe nach zwei Jahren

meine Unverträglichkeit auf säurehaltiges

Obst verloren und kann jetzt mit großer

Freude wieder alles essen. Dazu kommt

noch, dass ich viel besser regeneriere. Auch

meine Lebensqualität hat sich mit FitLine

direkt verbessert. Für mich ist es ein großes

Anliegen, dass ich an den internationalen

Wettkämpfen optimal versorgt bin. FitLine

ermöglicht mir dies in ganz einfachen Schritten

und selbstverständlich auch sicher. Meine

Leistungen sind in der Konzentrationsfähigkeit

und Achtsamkeit deutlich gesteigert worden,

was für meinen Sport von hoher Bedeutung ist.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit November

2012 und verwende regelmäßig FitLine

PowerCocktail, Restorate Exotic, Activize

Oxyplus, Munogen, Lutein, Heart-Duo, Fitness

Drink, Fruchtschnitte, Protein Riegel und Whey.

Mein FitLine Betreuer ist Nicolas Rouiller.

Angela Maurer

Vize-Europameisterin 25 km

Schwimmen (Deutschland)

„Durch die vielen Trainingsstunden und die

äußeren Wetter- und Wasserbedingungen beim

Wettkampf bin ich stark unterschiedlichen

körperlichen Belastungen ausgesetzt. In den

normalen Trainingswochen schwimme ich

täglich ca. 10 km und habe danach noch ca. 2-3

h zusätzliche Trainingseinheiten für die Fitness

und Koordination. Durch die dopinggeprüften

FitLine-Produkte merkte ich sehr schnell, dass

sich eine kürzere und bessere Regenerationszeit

einstellte, mein Immunsystem sich verbesserte

und ich mein Trainingsprogramm „leichter“

bewältigen konnte. Gerade in den langen

Wettkämpfen über 10 km bzw. 25 km ist

meine Konzentration wesentlich besser, denn

gerade diese Rennen werden sehr taktisch

geschwommen."

Ich benutze die FitLine Produkte seit Mai

2008 und verwende regelmäßig FitLine

PowerCocktail, Basics, Activize Oxyplus,

Restorate, Basen Plus, Fitness-Drink, Q10,

ProShape 2 Go Choco Slim und Protein.

Meine FitLine Betreuer sind Christian und Ina

Klatt.

31


TESTIMONIALS

Enis Hajri

Fußballprofi

(Deutschland)

„Ich habe mich für FitLine entschieden aus dem

einfachen Grund, da es für mich als Fußball-

Profi sehr wichtig ist zu regenerieren, gesund zu

leben und dass die Produkte alle dopinggeprüft

sind, was sie bei FitLine sind. Mein

Lieblingsprodukt von FitLine ist das Activize,

das nehme ich morgens zusammen mit dem

Basics, das vertrage ich sehr gut, so starte ich

in den Tag. Als Fußballer nascht man auch sehr

gerne, dafür haben wir eine Lösung gefunden

mit dem Choco Slim Riegel den kann man auch

zwischendurch mal als Ersatzmahlzeit nutzen.

Und an sehr anstrengenden Trainingstagen gibt

es dann noch das Restorate, das kann man aber

auch vor dem Schlafengehen trinken. Seit dem

ich FitLine zu mir nehme bin ich nicht mehr so

anfällig, es stärkt mein Immunsystem das merkt

man als Sportler, wenn man nach einer Einheit

ganz kaputt ist und dann die Produkte zu sich

nimmt, dass man am nächsten Tag wieder voll

im Geschehen ist und wieder voll angreifen

kann."

Ich benutze die FitLine Produkte seit Juni

2012 und verwende regelmäßig FitLine

PowerCocktail, Activize Oxyplus, Basics,

Restorate, Fitness-Drink, ProShape 2 Go Choco

Slim und White Choco Slim.

Mein FitLine Betreuer ist PM-International

Speyer.

Beat Hefti

Goldmedaille Winterspiele 2er Bob

(Schweiz)

„Die FitLine Produkte unterstützen mich täglich

optimal. Vor allem die schnellere Regeneration

und die dadurch erhöhte Leistungsfähigkeit

ist für uns Kraftsportler von Wichtigkeit

und im Bobsport von großer Bedeutung.

Allgemein besseres Wohlbefinden, längere

Spitzenleistungen im Training und Wettkampf.

Dank den FitLine Produkten konnte ich die

Knorpelprobleme im Knie besiegen und bin

heute schmerzfrei!“

Ich benutze die FitLine Produkte seit 2006 und

verwende regelmäßig PowerCocktail, Restorate

Citrus & Kaktusfeige, Zellschutz, Gelenk-Fit,

Heart Duo und Protein Riegel.

Mein FitLine Betreuer ist Daniel Hayoz.

32 Resultate erleben.


Ivan Dodig

Sieger French Open Doppel

Tennis (Kroatien)

„Ich nehme all meine FitLine Produkte täglich

und merke, dass mein Körper das mag. Ich

habe durch den PowerCocktail mehr Energie

und Ausdauer während des Trainings und

harten Matches. Ich fühle mich fokussierter und

ausgeglichener. Die FitLine Produkte helfen mir

sehr, meine Batterien wieder aufzuladen.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit April

2015 und verwende regelmäßig FitLine

PowerCocktail, Activize Oxyplus, Fitness-Drink,

ProShape 2 go White Choco Slim, Protein,

ProShape® (Amino), Zellschutz, Basen Plus und

Restorate.

Meine FitLine Betreuer sind Patrick Kohler und

Lutz Lorenz.

Sarah Tan

Gold Medaille 12,3 km

Para Cycling / Triathlon (Singapur)

„Ich bin Triathletin und Mitglied der Radsport

und Para Cycling Nationalmannschaft. Die

Produkte haben einen angenehmen Geschmack

und lösen sich gut im Wasser, so dass sie gut

vom Körper aufgenommen werden können.

Meine Lieblingsprodukte sind Q10, Omega 3

und Activize Oxyplus. Dieses Trio funktioniert

super zusammen und hält mich fit und wach.

Ich nehme das immer vor meinen Rennen, um

einen schnellen Energieschub zu bekommen, da

viele meiner Rennen Sprinteinheiten haben.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit Juni

2017 und verwende regelmäßig FitLine Basics,

Activize Oxyplus, Restorate, Q10 und Omega 3.

Mein FitLine Betreuer ist Ng Chee Yeng.

33


PREPARE

ENERGY

34

Resultate erleben.


MEHR

POWER UND

KONZENTRATION

Activize Oxyplus

BEFORE

DURING SPORTS

Activize Oxyplus liefert genau die

Wirkstoffe, die unser Körper braucht,

um Energie zu produzieren. Für mehr

Energie, mehr Power, mehr Leistung

und eine Sauerstoffaufnahme bis in die

letzten Kapillaren und Zellen!

• NTC® unterstützt die optimierte

Nährstoffaufnahme!

• Erhöht laut interner Studie

die maximale

Sauerstoffaufnahmekapazität

(VO2max*)

• Mit Vitamin B2 (Riboflavin), B3

(Niacin), B5 (Pantothensäure), B6

(Pyridoxin), B12 (Cobalamin), und

Folat (B9) - tragen zur Verringerung

von Müdigkeit und Ermüdung bei

• Reich an Vitamin B6 und Vitamin

C - tragen zu einem normalen

Energiestoffwechsel bei und

erhöht die Konzentration und das

Leistungsniveau

• Stimuliert, belebt, erfrischt

1

maximale Sauerstoffaufnahmekapazität

35


TESTIMONIALS

Leon Bauer

Junioren-Weltmeister – Boxen

Supermittelgewicht (Deutschland)

„Ohne die Produkte war ich enorm ausgelastet

und hatte wirklich keine Power mehr. Durch

Activize Oxyplus habe ich in Kämpfen und beim

Training mehr Power. Nach 10-15 Minuten

fühlte es sich so an, als ob ich direkt wieder

leistungsbereit wäre. FitLine hilft mir, auf dem

Leistungsniveau, auf dem ich bin, meinen

Körper, mein Immunsystem und meine Muskeln

dementsprechend zu versorgen. Damit ich

mich optimal von Training zu Training, Kampf

zu Kampf und Vorbereitung zu Vorbereitung

steigern und das Maximale aus dem Körper

rausholen kann. Da ist FitLine seit Jahren mein

treuer Begleiter, um mich bestmöglich darauf

vorzubereiten, Bestleistungen zu bringen.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit Oktober

2015 und verwende regelmäßig FitLine Activize

Oxyplus, Restorate, Protein und ProShape 2 go

Choco Slim.

Mein FitLine Betreuer ist Dirk Theobald.

Melvyn Richardson

Weltmeister U19 - Handball

(Frankreich)

„Da ich noch sehr jung bin, wird von mir im

Profisport immer ein Top Niveau erwartet.

Die Produkte haben hervorragend zu meiner

persönlichen Leistungsfähigkeit beigetragen.

Sportlich gesehen und was mein persönliches

Wohlbefinden betrifft, bin ich sehr zufrieden

mit den FitLine Produkten.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit Juni 2015

und verwende regelmäßig FitLine Activize

Oxyplus, Basics und Restorate.

Mein FitLine Betreuer ist Adrien Rincheval.

36 Resultate erleben.


Dominique Heintz

Fußballprofi

(Deutschland)

„Die FitLine-Produkte geben mir ein besseres

Gefühl meines Wohlbefindens. Ich fühle mich

ausgeruhter und fitter durch die Einnahme der

Produkte. Wenn ich das Produkt Activize Oxylus

nehme, habe ich viel mehr Energie, egal ob

beim Training oder während des Spiels. Meine

Konzentration und Kraft werden gesteigert.

Es ist wichtig für mich, dass ich mich schnell

wieder fit fühle und erhole.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit 2018 und

verwende regelmäßig FitLine Basics, Activize

Oxyplus, Restorate, Munogen, Fitness-Drink und

ProShape® (Amino).

Mein FitLine Betreuer ist Dirk Theobald.

Konstantin Schad

Vizepräsident Sport Snowboard

Germany (SNBGER)

Snowboard (Deutschland)

„Ich konnte bereits nach wenigen Wochen

sehr viele positive Auswirkungen der FitLine

Produkte feststellen und bin seitdem begeistert.

Nach vielen Jahren Leistungssport konnte ich

bereits in der ersten Saisonvorbereitung mit

FitLine Leistungssteigerungen bis zu 10 Prozent

in fast allen Bereichen erzielen. So etwas ist

nicht normal.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit Mai 2013

und verwende regelmäßig FitLine Activize

Oxyplus, PowerCocktail, ProShape® (Amino),

Restorate, Basen Plus und Fitness-Drink.

Mein FitLine Betreuer ist Martin Majhenic.

37


TESTIMONIALS

Michael Parchment

Mehrfacher TAGB Weltmeister

Sparring – Taekwondo (Norwegen)

„Ich erwarte von den Produkten, die ich

verwende und empfehle, die höchste Qualität

und die besten Ergebnisse. Ich trainiere mit

hoher Intensität, was bedeutet, dass jede

Hilfe, die ich bekommen kann, um mein Herz-

Kreislauf-System zu erhöhen, ein Bonus

wird, wenn es darum geht, meine Ziele zu

erreichen. Die Produkte, die ich regelmäßig

verwende, sind Basics, Activize, Restorate,

Heart Duo und Munogen. Ich persönlich finde

diese Kombination hat großartige Ergebnisse

für mich, hilft mir, härter zu trainieren und

verbessert mein Herz-Kreislauf-System und die

Ausdauer.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit Oktober

2016 und verwende regelmäßig FitLine Basics,

Activize Oxyplus, Restorate, Heart Duo und

Munogen.

Meine FitLine Betreuerin ist Alexandra Vik.

Marzena Wadzynska

Mehrfache Weltmeisterin

Drachenboot (USA)

„Mein Name ist Marzena Wadzynska und ich

bin Drachenboot Padler. Ich benutze die FitLine

Produkte seit 2014. Als Nationalmannschafts-

Athletin spielen die richtige Ernährung und

gute Nahrungsergänzung eine wichtige Rolle

bei jedem Aspekt meines Trainings. FitLine

hat deutlich mein gesamtes Leistungsniveau

verbessert. Ich bin stärker im Fitness-Studio

und schneller im Wasser. Ich regeneriere auch

schneller nachdem ich die FitLine Produkte

genommen habe. Ich empfehle die Produkte

nicht nur Wettkampfathleten, sondern

jedermann für das allgemeine Wohlbefinden.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit 2014 und

verwende regelmäßig FitLine Activize Oxyplus,

Restorate, Fitness-Drink, ProShape® (Amino),

Heart Duo und Munogen.

Meine FitLine Betreuerin ist Marzena Jonak.

38 Resultate erleben.


Francesca Santi

Bronzemedaille Weltmeisterschaft

im Sprung – Gymnastik (Chile)

„Seit ich meine Sportkarriere begonnen habe,

wollte ich eine Premium-Ergänzung, die

meine Belastung und meine Regeneration

ausbalanciert. Die FitLine Produkte geben

mir viel Sicherheit, hervorragende Resultate

und sie schmecken gut. Seit ich sie verwende,

habe ich nicht die typischen Verletzungen

des Trainings gehabt, ich regeneriere viel

besser und emotional bleibe ich stabil. Meine

routinemäßigen biochemischen Tests sind auf

einem perfekten Niveau, da ich die FitLine

Produkte nutze.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit Juli 2019

und verwende regelmäßig FitLine Activize

Oxyplus, Basics, Restorate und ProShape All-in 1.

Mein FitLine Betreuer ist PM-International

Chile.

Tomasz Kowal

Europameister

Strongman (Polen)

„Als ich die FitLine Produkte kennenlernte,

machten diese, nach nur 3 Wochen der

Anwendung, einen sehr positiven Eindruck auf

mich. Das erste Ergebnis war eine Steigerung

der Effizienz des Körpers bei Kraftübungen.

Ebenso überraschend waren für mich die

Schnelligkeit und die Qualität der Erholung nach

dem Training.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit 2012 und

verwende regelmäßig FitLine Activize Oxyplus,

Restorate, Fitness-Drink, ProShape® (Amino),

Gelenk-Fit, Omega 3+E und Whey.

Mein FitLine Betreuer ist PM-International –

DSC Warschau.

39


Brodie Seger

Gesamtsieger Nor-Am Cup Super G

Ski Alpin (Kanada)

„Als alpin Sportler ist es sehr wichtig sich

richtig zu ernähren und zu regenerieren, was

schon eine Herausforderung sein kann, wenn

man während der Wettkampfsaison ständig

unterwegs ist. Die FitLine Produkte haben

mir dabei geholfen mich energiegeladener

zu fühlen, schneller zu regenerieren,

meine Verdauung zu regulieren und mein

Immunsystem zu stärken. Ich freue mich sehr

über die Kooperation mit FitLine, da ich weiß,

dass ihre Produkte für Sportler sicher sind und

für hohe Leistungsfähigkeit stehen."

Ich benutze die FitLine Produkte seit April

2020 und verwende regelmäßig FitLine Basics,

Activize Oxyplus, Restorate und Fitness-Drink.

Mein FitLine Betreuer ist PM-International

Kanada.

Yuliya Olishevska

Europameisterin 4 x 400m Staffel

Leichtathletik (Ukraine)

„Gegenwärtig befinde ich mich im

Mutterschaftsurlaub, ich erhole mich

und möchte in guter Verfassung sein, um

zurückkehren zu können. Seit etwa 1 Monat

benutze ich die FitLine-Produkte: Activize,

Basics und Restorate. Was ich erwähnen möchte

- während des Monats habe ich alle Regeln

befolgt, wie ich die Produkte einnehme. Außer

diesen Produkten habe ich nichts eingenommen,

weil ich sie auf die richtige Art und Weise

erleben und die komplette Wirkung dieser

Produkte kennen lernen wollte. Ich möchte

erwähnen, dass meine Produktivität gestiegen

ist. Das Training am Morgen war für mich früher

sehr schwierig. Es dauerte eine Weile, bis ich

aufwachte, und ich musste etwas schneller

arbeiten. Fast den ganzen Monat über war ich

dazu in der Lage, und ich denke, das liegt an

den FitLine-Produkten. Ich begann mich sehr

gut zu erholen. Und, ich habe eine sehr gute

Wirkung für mich festgestellt - nach einem

Morgenglas FitLine Activize und Basics wollte

ich lange Zeit nichts mehr essen. Ich war satt

und bis zum Mittagessen konnte ich nichts

anderes mehr essen. Ich kann die Produkte also

jedem empfehlen, sie gefallen mir sehr gut, und

ich werde mich weiter erholen und zusammen

mit FitLine gute Ergebnisse zeigen."

Ich benutze die FitLine Produkte seit Juni 2020

und verwende regelmäßig FitLine Activize

Oxyplus, Basics und Restorate.

Mein FitLine Betreuer ist PM-International

Ukraine.

40 Resultate erleben.


Tom Schnell

Luxemburgischer Meister und

Pokalsieger – Fußball (Luxemburg)

„Es geht immer um das mentale, ich will immer

mehr, deshalb bereite ich mich darauf vor,

immer der Beste von mir zu sein. Es ist meine

Motivation, jeden Tag besser zu werden. Ich

nehme die Produkte seit mehr als einem Jahr

und sehe den Unterschied. Mir geht es besser,

ich bin weniger müde, also ist es insgesamt

sehr positiv für mich. Ich benutze morgens

PowerCocktail und Activize und diese beiden

sind meine Lieblingsgetränke. Nach dem

Training und auch bevor ich ins Bett gehe,

benutze ich täglich Restorate und es hilft sehr."

Ich benutze die FitLine Produkte seit 2018 und

verwende regelmäßig FitLine PowerCocktail,

Activize Oxyplus und Restorate.

Mein FitLine Betreuer ist Raul Gabellini.

Wenke Kraus

Vizebundeschampion

Dressurreiten (Deutschland)

„Ich habe die FitLine Produkte im Juni 2020

kennengelernt, heute möchte ich sie nicht

mehr aus meinem Tag streichen, durch den

PowerCocktail und das Activize starte ich fit

in Tag. Ich konnte meine Tagesbelastung noch

verstärken, fühle mich trotz dessen fitter

als vor dieser Zeit. Ich habe eine längere

Konzentrationsphase, was die Leistung

erheblich verbessert, Muskelkrämpfe,

hohe Turnierbelastung und Stress bleiben

weitestgehend und ich habe durch die Produkte

meine Lebensqualität zurückbekommen."

Ich benutze die FitLine Produkte seit Juni

2020 und verwende regelmäßig FitLine

PowerCocktail, Activize Oxyplus, Restorate,

Fitness-Drink und ProShape® (Amino).

Mein FitLine Betreuer ist Henning Müller.

41


PERFORM

ENDURANCE

42 Resultate erleben.


Flüssigkeitsaufnahme

Vor

Während

Nach

Der FitLine Fitness-Drink eignet sich für jede Phase der Belastung.

Fitness-Drink

BEFORE

DURING

AFTER SPORTS

In ausdauerbetonten Sportarten haben die Kohlenhydrate

eine große Bedeutung, da diese zur Energiegewinnung und

Muskelarbeit bereitstehen müssen. Die sportleroptimierte,

Isotone Kohlenhydrat-Elektrolyt-Lösung des FitLine

Fitness-Drinks trägt zur Aufrechterhaltung der

Leistungsfähigkeit bei längerem Ausdauertraining bei.

• NTC® unterstützt die optimierte Nährstoffaufnahme

• 3-Phasen-Konzept (vor – während – nach dem Sport)

• Kohlenhydrate vor, während und nach dem Sport

• Mineralstoffe vor und nach dem Sport

• Magnesium unterstützt die Muskelfunktion und trägt

zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei

• Verbesserte Flüssigkeitsaufnahme durch isotone

Produktformel

• Hohe Magenverträglichkeit auch bei Höchstleistungen

Stimme zu

Neutral

Stimme weniger zu

96% 96%

92%

88%

79%

Guter und

frischer

Geschmack

Angenehme

Süße

Reduziertes

Durstgefühl

Positiver

Einfluss auf

Ausdauerleistung

Gut verträglich

bei hoher

Pulsfrequenz

Die Anwender-Studie zeigt durchweg positive Resultate.

43


TESTIMONIALS

Felix Tan

Top 5% der Ironman Athleten der

Welt – Triathlon (Malaysia)

„Durch die FitLine Produkte erfreue ich mich

nicht nur guter Gesundheit, sie unterstützen

mich auch bei meinem täglichen Training.

Das FitLine Optimal-Set und insbesondere

der Fitness-Drink verbessern meine

Energiegewinnung, die Konzentration und

Ausdauer bei langen Trainingseinheiten.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit 2011 und

verwende regelmäßig FitLine Fitness-Drink,

Activize Oxyplus, PowerCocktail, Restorate,

Omega 3+E und Q10 Plus.

Mein FitLine Betreuer ist PM-International

Malaysia.

Selina Kickinger

Österreichische Jugendmeisterin –

Kunstturnen (Österreich)

„Meine Regeneration verläuft viel schneller

und ich bin in der Früh beim Aufstehen fit. Die

Konzentration bleibt länger erhalten und meine

Muskeln werden nicht so schnell müde. Ich

brauche weniger Schlaf und bin trotzdem wach.

Außerdem bin ich bei Infektionen schneller

wieder gesund.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit März

2019 und verwende regelmäßig FitLine

Activize Oxyplus, Restorate, Fitness-Drink,

PowerCocktail und PowerMeal.

Mein FitLine Betreuer ist Andreas Ziegelwanger.

44


Domenico Solombrino

Mehrfacher Klassensieger VLN

Langstreckenmeisterschaft –

Motorsport (Deutschland)

„Ich bin absolut begeistert von den FitLine

Produkten! Vor allem an den langen

Trainingstagen und Rennwochenenden

auf Rennstrecken merke ich ein deutliches

Leistungs-Plus – welche am Ende die

entscheidenden Zehntelsekunden zwischen

Siege und Niederlage bedeuten können.

Egal ob im Alltag, an Trainingstagen oder

an Rennwochenenden, die FitLine Produkte

gehören dazu. Das Aufrechterhalten der

Konzentration, die Vermeidung von Krämpfen

und vor allem die Regeneration danach sind

für mich die absoluten Schlüsselpunkte. Mit

FitLine fühle ich mich leistungsstärker und

konzentrierter über einen deutlich längeren

Zeitraum.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit Juni

2005 und verwende regelmäßig FitLine

PowerCocktail, Restorate, Activize Oxyplus,

Zellschutz und Fitness-Drink.

Meine FitLine Betreuerin ist Christine Schrage.

Oliver Grob

Schweizer Meister – Eisschnelllauf

(Schweiz)

„Die FitLine-Produkte erzeugen in mir Stärke

und Kraft. Seit März 2012 trinke ich jeden

Morgen den PowerCocktail mit Omega 3

Tropfen und am Abend genieße ich Restorate

Exotic mit Gelenk-Fit. Dadurch bin ich optimal

versorgt und habe sehr viel Kraft und Ausdauer.

Mein Lieblingsprodukt ist der Fitness-Drink, den

ich vor, während und nach dem Training zu mir

nehme.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit März

2012 und verwende regelmäßig FitLine

Fitness-Drink, PowerCocktail, Activize Oxyplus,

Restorate, Basen Plus, Omega 3+E und

ProShape All-in 1.

Meine FitLine Betreuerin ist Dr. Monica

Bernhart.

45


TESTIMONIALS

Yuri Yoshida

4. Platz World Ladies Championship

Salonpas – Golf (Taiwan)

„Ich trinke den Fitness-Drink, wenn ich Golf

spiele, und ich merke, dass er sehr zu meiner

Leistung beiträgt."

Ich benutze die FitLine Produkte seit 2020 und

verwende regelmäßig FitLine PowerCocktail,

Activize Oxyplus, ProShape® (Amino),

Zellschutz, Beauty, Gelenk-Fit.

Mein FitLine Betreuer ist PM-International

Taiwan.

Yvonne Ruch

Mehrfache Weltmeisterin – Kegeln

(Deutschland)

„Im Juni 2015 lernte ich die FitLine-Produkte

kennen. Bereits nach kurzer Einnahme habe

ich festgestellt, dass es mir viel besser geht.

Trotz gleichen Pensums bin ich leistungsstärker

geworden, verspüre viel mehr Energie und

Power. Meine Konzentrationsfähigkeit bei

Wettkämpfen ist enorm gestiegen, die Leistungen

wurden konstanter und besser, vor allem durch

den Fitness-Drink, den ich vor, während und

nach dem Training oder Wettkampf verwende.“

Ich benutze die FitLine-Produkte seit Juni 2015

und verwende regelmäßig FitLine Fitness-Drink,

PowerCocktail, Restorate, Zellschutz, Activize

Oxyplus, Gelenk-Fit und ProShape® (Amino).

Mein FitLine Betreuer ist Christian Reuter.

46


Christian Schwarzer

Weltmeister - Handball

(Deutschland)

„FitLine macht mich leistungsfähiger und

verbessert meine Immunabwehr. Auch in meiner

aktiven Karriere haben mir FitLine Activize und

besonders der Fitness-Drink bei der Titeljagd

sehr geholfen. FitLine Basics, Activize, Fitness-

Drink, Zellschutz, und Restorate benutze ich

immer noch täglich.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit Oktober

1998 und verwende regelmäßig FitLine

Fitness-Drink, PowerCocktail, Activize Oxyplus,

Restorate, Gelenk-Fit, ProShape® (Amino),

Zellschutz, Fruchtschnitte, Protein und

Generation 50+.

Mein betreuendes FitLine Team sind Detlev

Hebel und Klaus Christiani.

Fu Fang Zyun

Gold Medaille NanGun Herren

Wushu (Malaysia)

„Bevor ich begann die FitLine Produkte

zu nehmen, fühlte ich mich bereits nach

zweieinhalb Stunden Training schnell sehr

müde. Der FitLine Fitness-Drink verbesserte

meine Ausdauer und verkürzte gleichzeitig

meine Regenerationszeit von fünf auf drei

Minuten nach einer Trainingseinheit.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit März

2016 und verwende regelmäßig FitLine Fitness-

Drink, Activize Oxyplus, Basics und Restorate.

Mein FitLine Betreuer ist Master Ro Bin, Ho.

47


TESTIMONIALS

Wong Wai Kin

Mount Everest und Mount Lhotse

Gipfel – Bergsteigen & Abenteuer

Sport (Hongkong)

„Als Mount Everest 8.848m und Mount Lhotse

8.516m Gipfelstürmer und internationaler

Ausdauersportler muss ich meinen Körper und

Geist bis an die äußersten Grenzen bringen.

FitLine Nahrungsergänzungsmittel-Produkte

liefern mir die Energie und Voraussetzungen,

um meine Ziele bestmöglich zu erreichen."

Ich benutze die FitLine Produkte seit Mai 2019

und verwende regelmäßig Activize Oxyplus,

Basics und Fitness-Drink.

Mein FitLine Betreuer ist Michelle Cheng.

Hanna Orthmann

Sieger Challenge Cup

Volleyball (Italien)

„Ich habe vor einiger Zeit angefangen, Optimal-

Set zu verwenden. Ich mag den Geschmack

sehr, besonders den PowerCocktail gemischt mit

etwas Activize. Es gibt mir morgens Energie.

Nach intensiven Trainingseinheiten nehme ich

abends gerne Restorate, um mich besser zu

erholen. Das Optimal-Set in Kombination mit

anderen Produkten wie Munogen und dem

Fitness Drink hilft mir, meine Leistung als Athlet

zu verbessern und mich schneller zu erholen."

Ich benutze die FitLine Produkte seit Dezember

2018 und verwende regelmäßig FitLine

PowerCocktail, Activize Oxyplus, Restorate,

Fitness-Drink, ProShape® (Amino) und Munogen.

Mein FitLine Betreuer ist Emilio Scuteri.

48


Rivaldo Vitor

Borba Ferreira

Weltmeister & Weltfußballer

Fußball (Brasilien)

„Die FitLine-Nahrungsergänzungsmittel habe ich

über einen persönlichen Kontakt kennengelernt

und war gleich von den Resultaten überzeugt.

Auch die Qualität, die Verträglichkeit und das

Bekenntnis zu einem sauberen Sport schätze

ich sehr. Ich möchte auch nach meiner Profi-

Karriere sportlich leistungsfähig bleiben und die

FitLine-Produkte helfen mir dabei."

Ich benutze die FitLine Produkte seit 2020 und

verwende regelmäßig FitLine PowerCocktail,

Activize Oxyplus und Restorate.

Mein FitLine Betreuer ist PM-International

Amerikas.

Mariana Mohammad

TRI-Factor Asian Championship

Series – Duathlon (Malaysia)

„Als Sportler ist es wichtig, dass alle

Nahrungsergänzungsmittel, die ich genutzt

habe, sicher und dopingfrei sind. Ich habe mich

für FitLine-Nahrungsergänzung (Optimal Set und

Fitness Drink) entschieden, weil die Produkte

leicht verdaulich sind, gut schmecken und in

einer einfachen Verpackung oder in Beuteln

geliefert werden, damit ich sie überall hin

mitnehmen kann. FitLine Activize funktioniert

super, da es mein Energieniveau steigert, und

ich sicher Rennen fahren kann. Ich empfehle die

FitLine-Produkte definitiv anderen Athleten."

Ich benutze die FitLine Produkte seit April

2013 und verwende regelmäßig FitLine Basics,

Activize Oxyplus, Restorate und Fitness-Drink.

Mein FitLine Betreuer ist Paul Yung.

49


RECOVER

50 Resultate erleben.


VERSORGUNG MIT

MINERALIEN &

SPURENELEMENTEN

Restorate

DAILY

AFTER SPORT

Regelmäßige Erholungspausen sind für einen Sportler

ebenso wichtig, wie eine richtig dosierte Belastung, da in

der Regenerationszeit die Trainingsanpassung stattfindet.

FitLine Restorate enthält die optimale Kombination von

Mineralstoffen.

• NTC® unterstützt die optimierte Nährstoffaufnahme

• Mineralstoffversorgung – optimale Regeneration nach

Belastung und Sport

• Reich an Magnesium - trägt zu einer normalen

Funktion des Nervensystems und zu einer normalen

Muskelfunktion bei

• Mit Zink - trägt zur Erhaltung normaler Haare, Nägel

und Haut bei

• Eisen, Kupfer, Selen, Zink und Vitamin D – tragen zu

einer normalen Funktion des Immunsystems bei

• Enthält ein natürliches Kräuteraroma

51


TESTIMONIALS

YeBin Yang

Nationale 400m Rekordhalterin

Leichtathletik (Südkorea)

„Es gibt zwei Hauptgründe, warum ich

FitLine Produkte gewählt habe: Die

Sicherheit der Produkte und die optimale

Formel der Nährstoffe. Alle FitLine-

Nahrungsergänzungsprodukte sind auf der

Kölner Liste®, und die Tatsache, dass das

exklusive Nährstofftransportkonzept (NTC®)

die Nährstoffe genau dann liefert, wenn sie

gebraucht werden und wo sie gebraucht

werden, waren für mich die wichtigsten

Kriterien.

Derzeit sind Restorate, Activize und Munogen

meine wichtigsten Produkte und ich kann klar

sagen, dass FitLine ein großer Teil meiner

täglichen Routine ist. Ich nehme Power Cocktail

sofort, wenn ich morgens aufwache, und ich

nehme Activize und Munogen 30 Minuten

bis 1 Stunde vor meinen Trainingseinheiten.

Außerdem verwende ich Restorate direkt nach

meiner Trainingseinheit und bevor ich ins Bett

gehe.

Von diesen Produkten ist Activize definitiv

mein Lieblingsprodukt. Beim Kurzstreckenlauf

ist Explosivität einer der wichtigsten Aspekte

des Sports. Immer wenn ich Activize vor

meinem Wettkampf und Training nehme, spüre

ich definitiv mehr Explosivität in meinen

Beinmuskeln, was letztlich zu einer besseren

Leistung führt. Nicht nur die Tatsache, dass

das Produkt gut schmeckt, macht es eine super

Ergänzung für mich. Ich werde sicherstellen,

dass ich die ganze Liebe und Unterstützung

mit tollen Ergebnissen bei Weltklasse-

Wettbewerben mit FitLine zurückgeben kann!"

Ich benutze die FitLine Produkte seit September

2019 und verwende regelmäßig FitLine Power

Cocktail, Activize Oxyplus, Restorate, Munogen,

und Gelenk-Fit.

Joni Berg

Finnischer Meister

Judo (Finnland)

„Die Resultate sind besser und schneller

als vorher. Die Sauerstoffaufnahme und die

Konzentration sind auch viel besser. Generell ist

mein Wohlbefinden gestiegen. Vorher hatte ich

Muskelkrämpfe in den Füßen, jetzt habe ich gar

keine mehr und bin morgens auch nicht mehr

so unbeweglich. Ich bin wirklich sehr zufrieden

mit den FitLine Produkten, da sich auch mein

Schwitzen normalisiert hat.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit November

2016 und verwende regelmäßig FitLine Basics,

Activize Oxyplus, Restorate, Fitness-Drink und

ProShape® (Amino).

Meine FitLine Betreuerin ist Anne Tapio.

Mein FitLine Betreuer ist GwangMo Seo.

52 Resultate erleben.


Bernd Schneider

5-maliger DTM-Rekordchampion

Motorsport (Deutschland) 2x

Gewinner 24h Nürburgring, 2x

Gewinner 24h Spa, Gewinner 12h

Bathurst, Gewinner 24h Dubai und

FIA GT Weltmeister

„Als ich im Januar 2007 mit den FitLine

Produkten begann, habe ich nicht wirklich viel

erwartet. Dies ist die beste Voraussetzung,

damit man dann auch spürt, dass etwas

passiert. In jedem Fall ist meine Regeneration

viel besser geworden. Am nächsten Tag

geht es mir, wenn ich am Abend zuvor das

Restorate genommen habe, viel besser, und ich

kann gleich an meine Leistungen vom Vortag

anschließen. Ich fühle mich seit der Einnahme

der FitLine Produkte fitter.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit Januar

2007 und verwende regelmäßig FitLine

Restorate, PowerCocktail, Activize Oxyplus,

Fitness-Drink, Basen Plus, Q10 Plus, Omega

3+E, Zellschutz, Activize®Power Drink und

Protein.

Mein betreuendes FitLine Team sind Günther

Beck, Toni Mathis und PM-International

Deutschland.

Ryuga Higashi

Japanischer Meister

Beach Soccer (Japan)

„Ich verwende die FitLine-Produkte je nach

Situation auf unterschiedliche Weise. Bevor

ich damit angefangen habe, war ich an einem

Punkt, an dem mein Krafttrainer besorgt war, da

sich mein Zustand von Tag zu Tag veränderte.

Fast so als wäre ich jedes Mal ein anderer

Mensch. Es fiel mir sehr schwer meinen Körper

fit zu halten, aber mit den FitLine-Produkten,

die in mein Leben kamen, begann sich meine

Fitness zu stabilisieren. Dies verbunden mit

einer verbesserten Trainingsroutine und meiner

Kondition bei Spielen ermöglichte mir eine

Körperbeherrschung, die mir erlaubte, die Dinge

zu tun die ich möchte, wenn ich es möchte.

Ich bin wirklich dankbar, die FitLine Produkte

kennengelernt zu haben.

Ich möchte noch höhere Ziele erreichen. Und ich

möchte eine Legende werden und Geschichte

schreiben. In diesem Sinne werden mich diese

Produkte auf dem Weg nach oben begleiten. Ich

bin wirklich dankbar für diese Erfahrung. Ich

danke Ihnen vielmals.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit 2020 und

verwende regelmäßig FitLine Basics, Activize

Oxyplus, PowerCocktail und Restorate.

Mein FitLine Betreuer ist PM-International

Japan.

53


TESTIMONIALS

Achim Heukemes

Weltmeister 10fach Ironman M55

Vize-Weltmeister 24h Zeitfahren

& Duathlon (Masters) - 6 WMs in 5

Jahren / 5 Medaillen – Extremsport

(Deutschland)

„Die FitLine Produkte begleiten mich jetzt schon

mehr als 20 Jahre bei meinen Extremläufen

und Wettkämpfen. Gerade in meinem Sport, wo

Wettkämpfe über Tage, Wochen oder Monate

dauern, habe ich mich immer auf die FitLine

Produkte wegen ihrer einmaligen Wirkung auf

der Zellebene, durch ihre schnelle Verfügbarkeit

beim Höchstleistungssport, verlassen können.

Ohne Activize, Basics, Restorate, Zellschutz und

Fitness-Drink hätte ich dieses Niveau nicht

halten können.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit Februar

2001 und verwende regelmäßig FitLine

Restorate, PowerCocktail, Activize Oxyplus,

Fitness-Drink, Omega3+E, Q10 Plus, Zellschutz,

ProShape® (Amino), Protein, Gelenk-Fit, Beauty

und Generation 50+.

Mein FitLine Betreuer ist PM-International

Speyer.

Renato Marni

Mehrfacher Weltmeister

Taekwondo (Schweiz)

„Für mich sind Sport und körperliches

Wohlbefinden zwei der wichtigsten

Lebensgrundlagen. Dazu benötigt es einen

starken mentalen Aufbau und täglich gutes und

gesundes Training. Um diese Höchstleistungen

zu erzielen unterstützen mich die Produkte von

FitLine ausgezeichnet.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit Dezember

2007 und verwende regelmäßig FitLine

Restorate, Basics, Activize Oxyplus, Activize

Sensitive, Q10 Plus, Omega 3+E, Fitness-Drink,

Zellschutz und ProShape 2 go White Choco.

Mein betreuendes FitLine Team sind Sandra

Camenisch und Kathrin Meisser.

54 Resultate erleben.


Kalvis Kalnins

Europameister`

Karate (Lettland)

„Die FitLine Produkte wurden vom lettischen

Sport-Komitee sehr empfohlen, da diese

Produkte einen hohen Wirkungsgrad bei der

Regeneration aufweisen, einen ganzheitlichen

Ansatz für die Nährstoffversorgung vor,

während und nach dem Trainingsprozess

bieten, sicher und dopinggeprüft sind und

den täglichen Stoffwechsel des Körpers

unterstützen!“

Ich benutze die FitLine Produkte seit 2016 und

verwende regelmäßig FitLine Activize Oxyplus,

Basics und Restorate Exotic.

Meine FitLine Betreuer sind das Lettische

Kommittee, Maris Brieze, Adis Liepins.

Linda Johansson

SAFFs Spielerin des Jahres

American Football (Schweden)

„Mit FitLine habe ich die besten

Voraussetzungen, um erfolgreich zu sein.

Meine Sportart verlangt Explosivität, und ich

muss in der Lage sein, viele verschiedene

Muskelgruppen gleichzeitig zu aktivieren. Mein

Körper ist extremen physischen Belastungen

ausgesetzt und hat während der Saison nur

einen kurzen Zeitraum zur Erholung und

Regeneration. Abgesehen davon fühle ich mich

allgemein sehr viel besser.“

Ich benutze die FitLine-Produkte seit Februar

2017 und verwende regelmäßig FitLine

Restorate, Activize Oxyplus, Basics, Fitness-

Drink, Heart Duo und ProShape® (Amino).

Meine FitLine Betreuerin ist Catarina Lindberg.

55


TESTIMONIALS

SeoYoung Wi

Junioren Weltmeisterin

Eiskunstlauf Frauen (Südkorea)

„Durch den Verzehr von FitLine-Produkten

konnte ich ihre Bedeutung spüren. Eiskunstlauf

ist eine Sportart, die viele Attribute wie

Ausdauer, Kraft und starke Kernmuskeln

erfordert. Restorate ist eines meiner

Lieblingsprodukte von FitLine, was mir bei

der Muskelregeneration nach intensivem

Training sehr hilft. Nicht nur das, es trägt auch

zu meinem Abbau von Muskelverspannungen

und Stress bei. Dadurch kann ich reibungslos

in den nächsten Tag starten und es ermöglicht

mir, so hart wie möglich zu trainieren, egal wie

hart das Training am Vortag war. Ich empfehle

FitLine Produkte allen Athleten in der Welt da

draußen. Ich bin zuversichtlich, dass ich mit

diesen FitLine-Produkten viel schönere und

komplettere Leistung zeigen werde. FitLine für

immer!“

Ich benutze die FitLine Produkte seit August

2020 und verwende regelmäßig FitLine Power

Cocktail, Activize Oxyplus, Restorate, Munogen

und Whey

Mein FitLine Betreuer ist YoungRok Lee.

Michela Crispino

1. Platz Sydney Trail Series 10 km

AK – Hindernislauf

(Italien / Australien)

„Nachdem mein Sponsor mich mit den FitLine-

Produkten bekannt gemacht hatte, habe ich

schnelle Ergebnisse bei meinen Energiewerten

gesehen. Ich habe meine tägliche Gewohnheit,

4 -5 doppelte Espresso-Shots zu trinken,

vollständig abgelegt und fühle mich nicht mehr

lethargisch. Ich verwende FitLine auch bei

meinen Vorbereitungen für meine Wettkämpfe,

da sie natürlich und dopinggetestet sind.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit 2016 und

verwende regelmäßig FitLine PowerCocktail,

Activize Oxyplus, Restorate, ProShape All-in 1,

ProShape® (Amino), Fitness-Drink, Gelenk-Fit,

Active Gel, Munogen und Herbaslim Tee.

Meine FitLine Betreuerin ist Giulia Romanelli.

56 Resultate erleben.


Claudio Quintana Spider

Sonda Weltmeister im Weltcup

Brasilien Kung fu

MMA / Kickboxen (Chile)

„Während meiner sportlichen Laufbahn hatte

ich nie Nahrungsergänzung verwendet, weil

ich Angst hatte, vor einem Kampf positiv auf

Doping getestet zu werden. Mit den FitLine

Produkten fand ich die perfekte Ergänzung

für meine Sportkarriere, die maximale

Sicherheit, die es mir gibt, die ausgezeichneten

und schnellen Ergebnisse, plus, die wirklich

natürlichen Aromen.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit November

2018 und verwende regelmäßig FitLine

Activize Oxyplus, PowerCocktail, Restorate, Q10

Plus, ProShape All-in 1, Munogen.

Mein FitLine Betreuer ist Enzo Carvajal Nuñez.

Ippei Yoshigoe

Japanischer Meister

Ski Cross (Japan)

„Als ich die FitLine Produkte zum ersten Mal

benutzt habe, habe ich sofort eine Veränderung

in meinem Körper bemerkt. Von da an fing

ich an, FitLine Produkte jeden Morgen, Abend

und beim Training zu trinken. Die Produkte

sind leicht zu trinken und schmecken wirklich

gut, und ich freue mich schon sehr auf die

Veränderungen, die mein Körper durchmachen

wird.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit 2020 und

verwende regelmäßig FitLine Basics, Activize

Oxyplus, PowerCocktail und Restorate.

Mein FitLine Betreuer ist PM-International

Japan.

Michela Crispino

1. Platz Sydney Trail Series 10 km AK

Hindernislauf – Italien / Australien

57


STRENGTH/POWER/ZUSATZPRODUKTE

Zellschutz*

Vitamin C trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei

• NTC® unterstützt die optimierte Nährstoffaufnahme

• Mit Citrusextrakt, reich an natürlichen Bioflavonoiden

• Mit Vitamin C und dem Spurenelement Selen, das dazu beiträgt,

die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen

• Vitamin C trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems

bei

*enthält Selen, Vitamin E, Vitamin C, diese tragen dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu

schützen

Basen Plus

Basen Plus wurde speziell entwickelt, um in Verbindung mit

Restorate* bei besonderen Belastungen des Säure-Basen-Haushaltes

den Körper mit zusätzlichen basisch wirkenden Mineralien** zu

unterstützen.

*Zink trägt zu einem normalen Säure-Basen-Stoffwechsel bei

**Magnesium trägt zum Elektrolyt-Gleichgewicht bei

Q10 Plus

Coenzym Q10 und Vitamin E in In flüssiger Form für eine bessere

Bioverfügbarkeit.:

• NTC® unterstützt die optimierte Nährstoffaufnahme

• Vitamin E trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu

schützen

Omega 3+E/Omega 3 vegan

Wirkt durch essentielle mehrfach ungesättigte Fettsäuren als

Fitmacher für Gehirn und Kreislauf. Für die normale Gehirnfunktion*

• NTC® unterstützt die optimierte Nährstoffaufnahme

• Enthält DHA, dass bereits ab 250 mg zur Erhaltung einer

normalen Gehirnfunktion beiträgt

Vegan: erstes rein pflanzliches Omega 3 aus nachhaltiger Quelle ohne

Fischgeschmack (mit hohem Gehalt an EPA und DHA)

Heart Duo/Heart Duo vegan

Omega 3 mit Vitamin E und microSolve-Q10 zur Stabilisierung

der Gehirn*- und Herz-Funktion**

• *DHA trägt bereits ab 250mg zur Erhaltung einer normalen

Gehirnfunktion bei

• **EPA und DHA tragen bereits ab 250mg zu einer normalen

Herzfunktion bei

• Auch in veganer Variante ohne Fischgeschmack

58 Resultate erleben.


Ho Ro Bin, Malaysia, Wushu, Wushu Weltmeisterschaft Hanoi

Munogen

Exklusive, ganzheitliche Kombination mehrerer natürlicher

Inhaltstoffe mit synergistischen Effekten. Auch vor intensiven

Ausdauereinheiten zu verwenden.

BEFORE SPORTS

• spätere Ermüdung* (Ausdauersport, Kraftsport, körperliche

Aktivität)

• Mit natürlichen, hochwertigen grünen Apfel-, Trauben-, und

roten Spinat-Extrakten kombiniert mit hochreinem L-Arginin und

L-Citrullin

* Vitamin B6, Vitamin B12 und Folsäure tragen zur Reduzierung von Müdigkeit und Erschöpfung

bei.

Gelenk-Fit

FitLine Gelenk-Fit mit Glucosamin, Chondroitin und Vitamin C, das

zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der

Knochen und zu einer normalen Knorpelfunktion beiträgt.

• NTC® unterstützt die optimierte Nährstoffaufnahme

• Zink trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei

• Kupfer trägt zur Erhaltung von normalem Bindegewebe bei

Kann mit FitLine Restorate gemischt werden.

PowerMeal

Ausgewogene Komplettversorgung mit hohem Energieanteil,

Vitaminen und Mineralstoffen.

BEFORE/DURING SPORTS

59


STRENGTH/POWER/ZUSATZPRODUKTE

FÜR MUSKELN

Durch Sport und Bewegung baut der Körper Muskeln auf und erhält sie. Dafür müssen ihm ausreichend

Eiweiß, bzw. essentielle Aminosäuren zur Verfügung stehen.

ProShape® (Amino)

Reich an essentiellen Aminosäuren – für die Erhaltung und

Zunahme von Muskelmasse*.

FitLine ProShape® (Amino) ist ein Nahrungsergänzungsmittel, vor

allem für Sportler.

BEFORE/AFTER SPORTS

*Proteine (Aminosäuren) tragen zur Erhaltung und Zunahme von Muskelmasse bei

Protein Max

Ein exklusiver Proteinriegel mit 50% Protein. Ein Produkt für

Sportler und alle, die einen Protein-Snack wollen, um ihr Training

zu unterstützen. Mit viel Flüssigkeit verwenden.

• Es trägt zu einem Wachstum der Muskelmasse bei

• Mit essentiellen Aminosäuren, die zum Wachstum und zur

Erhaltung der Muskelmasse beitragen*.

BEFORE/AFTER SPORTS

*Hoher Proteingehalt, Protein trägt zu einem Wachstum der Muskelmasse bei.

Protein

Mit hohem Proteingehalt (30 %) – Proteine tragen zur Erhaltung

und Zunahme von Muskelmasse bei. Der leckere Proteinsnack für

alle – und speziell für sportlich aktive Menschen. Mit ausreichend

Flüssigkeit verwenden.

BEFORE/AFTER SPORTS

• Mit allen essentiellen Aminosäuren, die zu Wachstum und

Erhaltung von Muskelmasse beitragen

• Mit Kalzium, das für die Erhaltung normaler Knochen benötigt

wird

Whey

• Für Muskelaufbau – Proteine tragen zu einer Zunahme und

zum Erhalt von Muskelmasse bei

• Hochwertiges Protein mit ausgewogenem Aminosäureprofil

• Wenig Fett, leicht löslich in jedem (Kalt-) Getränk, ohne

Zuckerzusatz

60 Resultate erleben.

AFTER SPORTS


GET IN SHAPE

Das Thema Sport und Gewicht hat viele

Facetten: Im Leistungssport gibt es ein optimales

Wettkampfgewicht oder Wettkämpfe innerhalb

von Gewichtsklassen, in der Freizeit ist es das

Gewichtsmanagement durch Bewegung und

Ernährungsumstellung.

Jana Stewart

USA – Professionelle

Body / Fitness Athletin

ProShape All-in-1

NEW: vegane und laktosefreie Formel mit 3 veganen Proteinquellen. Für eine praktische

Gewichtsmanagement*- Lösung und zum Erreichen des persönlichen Wohlfühlgewichts

• Grünem Kaffeebohnenextrakt • Grünem Mate-Extrakt • Brennnessel-Extrakt

*Das Ersetzen von zwei der täglichen Hauptmahlzeiten im Rahmen einer kalorienarmen Ernährung mit Mahlzeitenersatz trägt zur Gewichtsabnahme

bei. Flankierende Maßnahmen sind notwendig. Achten sie darauf, die anderen Mahlzeiten fett- und kalorienarm zuzubereiten. Das Produkt erfüllt nur im

Rahmen einer kalorienarmen Ernährung den angestrebten Zweck..

ProShape 2 go

Vollwertige Mahlzeiten* mit der patentierten Rezeptur von ProShape

All-in-1 für unterwegs

• 64g-Riegel (Choco und White Choco Slim) und für eine optimale

Sättigung

100% der effektiven Inhaltsstoffe eines ProShape All-in-1

• Schneller und unkomplizierter Mahlzeitenersatz

Go Green

FitLine ProShape 2 go

• 62g Riegel Choco Crunch

• mit natürlichem Schokoladengeschmack

100% veganer Mahlzeitenersatz

100% der ProShape All-in-1 Wirkstoffe

NEW

*Das Ersetzen von zwei der täglichen Hauptmahlzeiten im Rahmen einer kalorienarmen Ernährung

mit Mahlzeitenersatz trägt zur Gewichtsabnahme bei

61


TESTIMONIALS

Bruno Spengler

DTM-Champion

Motorsport (Kanada)

„Von den FitLine Produkten bin ich begeistert,

da es eine große Produktvielfalt gibt. Den

FitLine PowerCocktail mische ich mit Q10 und

Omega 3, das ist für mich der optimale Start in

den Tag. Die Fruchtschnitte füllt zwischendurch

meine Energiespeicher auf und ist mein

absoluter Lieblingsriegel.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit Januar

2007 und verwende regelmäßig FitLine

Basics, Activize Oxyplus, Restorate, Fitness-

Drink, Basen Plus, Omega 3+E, Q10 Plus,

Fruchtschnitte und Protein.

Mein betreuendes FitLine Team sind Günther

Beck und PM-International Deutschland.

Yvonne Haug

Weltmeisterin Pole Sport und Pole

Artistic - Pole Sport (Deutschland)

„Die Leistung ist im Pole Sport auf vier Minuten

volle Leistung ausgerichtet. Das Training dafür

ist sehr umfangreich und beansprucht den

Körper in allen Belangen. Im Wesentlichen

besteht es aus Kraft-, Kraftausdauertraining

sowie der Verbesserung und Erhaltung der

Flexibilität, die kognitiven Leistungen spielen

ebenfalls eine große Rolle. FitLine half mir in

kurzer Zeit mein allgemeines Wohlbefinden

(Konzentration und Körpergefühl) und speziell

muskuläre Dysbalancen auszugleichen.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit September

2018 und verwende regelmäßig FitLine Activize

Oxyplus, PowerCocktail, Restorate, Fitness-

Drink, ProShape® (Amino) und Protein.

Mein betreuendes FitLine Team sind Christiane

und Peter Sgolik.

62 Resultate erleben.


Dmitriy Zhelyabin

Vize-Europameister

Stabhochsprung (Russland)

„Ich habe mich für die FitLine Produkte

entschieden, weil sie zuverlässig, einfach und

effizient sind. Die Produkte haben mir bei

meinen Gelenkproblemen geholfen. Deshalb

verwende ich regelmäßig das Gelenk-Fit von

FitLine.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit Mai 2018

und verwende regelmäßig FitLine Gelenk-Fit,

Restorate, Activize Oxyplus, Basics, ProShape®

(Amino).

Mein FitLine Betreuer ist PM-International

Russland.

Carolin Schäfer

Vize-Weltmeisterin – Leichtathletik

Siebenkampf (Deutschland)

„Siebenkampf (Mehrkampf) heißt an zwei

vollen Tagen Leistung zu bringen und das

vor allem am energetischen Limit. Ich bin

über den Tag verteilt auf eine kontinuierliche

Grundversorgung angewiesen. Schnelle und

zuverlässige Energie zwischen den Disziplinen

gibt mir das Activize Oxyplus.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit Mai 2014

und verwende regelmäßig FitLine Activize

Oxyplus Sensitive, Restorate, Fitness-Drink,

Protein, PowerMeal, ProShape 2 go Choco und

White Choco Slim.

Mein FitLine Betreuer ist Rainer Scholtz.

63


TESTIMONIALS

Mario Zwingmann

WFF Mr Universe Pro Sports Model

Natural Bodybuilding (USA)

„Ich verwende Activize etwa 15 Minuten vor

dem Training oder zwischen meinen ersten

beiden Mahlzeiten zusammen mit Munogen.

Munogen ist relativ NEU und ich liebe es total.

Ich benutze Restorate auch nach dem Training

oder vor dem Zubettgehen. An trainingsfreien

Tagen trinke ich Restorate eine Stunde bevor

ich ins Bett gehe. Ein anderes Produkt, das

ich vorschlagen würde, ist Heart Duo, das

wohlschmeckende und wirkungsvolle Omega

3, das mit Q10 kombiniert wird, schützt mein

Herz-Kreislauf-System und ich sehe auch

positive Effekte auf meiner Haut.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit Juni 2016

und verwende regelmäßig FitLine Activize

Oxyplus, Basics, Restorate, ProShape® (Amino),

Heart-Duo und Munogen.

Meine FitLine Betreuerin ist Marzena Jonak.

Markus Hörmann

Ironman Barcelona 08:15:23h –

Triathlon (Deutschland)

„Durch FitLine kann ich meinen Stoffwechsel

extrem gut unterstützen! Gerade auf der

Langdistanz ist es unglaublich wichtig, darauf

zu achten, dass der Körper alles bekommt

was er braucht. Ich kann mit FitLine alles gut

in meine Zellen bekommen, was zu einem

super Säure-Basenhaushalt führt und mich

sehr viel energievoller macht. Natürlich

ersetzt auch FitLine keine ausgewogene

Ernährung, aber durch die Denaturalisierung

unserer Lebensmittel ist FitLine für mich die

absolut beste "Geheimwaffe" um alle Defizite

auszugleichen.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit Juli

2015 und verwende regelmäßig FitLine

PowerCocktail, Activize Oxyplus, Restorate,

Heart Duo Vegan, Gelenk-Fit, Munogen und Feel

Good Yoghurt Drink.

Mein FitLine Betreuer ist Manfred Hohenleitner.

64


Philipp Kohlschreiber

BMW Open Sieger und Davis-Cup

Team – Tennis (Deutschland)

„Für mich als Leistungssportler ist eine gute

und ausgewogene Ernährung ein Muss. Dazu

gehören natürlich auch qualitativ hochwertige

Nahrungsergänzungsprodukte. Als Tennisprofi

bin ich das ganze Jahr über fast ständig

unterwegs, und manchmal ist es nicht einfach,

sich ausgewogen zu ernähren. Aber mit den

Produkten von FitLine habe ich die optimale

Ergänzung– auch am anderen Ende der Welt.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit Dezember

2007 und verwende regelmäßig FitLine Basics,

Activize Oxyplus, Restorate, Fitness-Drink,

Protein und ProShape 2 go Choco Slim.

Mein FitLine Betreuer ist Claude Simon.

Hans-Peter Durst

Mehrfacher Goldmedaillen Gewinner

Sommerspiele Einzelzeitfahren/

Straßenrennen – Paracycling Dreirad

(Deutschland)

„Seit Jahren gehören die FitLine Produkte zum

festen Bestandteil meiner intensiven Monate

im Training, im Trainingslager und bei den

Paracycling Wettkämpfen. Ich bin überzeugt

und begeistert von den FitLine-Produkten. Für

mich als leidenschaftlicher Leistungssportler

sind die Produkte klar strukturiert, leicht in den

Trainingsalltag einzubauen und auch für die

Reisen zu Wettkämpfen und Trainingslagern

bestens geeignet. Meine absoluten Lieblinge sind

die White Choco Slim Riegel zur Belohnung und

die Fruchtschnitte in der Rückentasche bei jeder

Trainingseinheit. Und der Hammer ist der Feel

Good Yoghurt – jeden Tag eine RunderNEWerung

der Darmflora. FitLine – ein idealer Partner für

mich und mein Konzept „Konnichiwa Tokyo 2021

– Machikirenai !!!“ – auf dem Weg nach Tokyo

2021.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit Dezember

2016 und verwende regelmäßig Activize

Oxyplus, Restorate, Gelenk-Fit, Heart Duo, Feel

Good Yoghurt & Yoghurt Drink, Basen Plus,

ProShape 2 go Choco Slim und Fruchtschnitte.

Mein FitLine Betreuer ist PM-International

Deutschland.

65


TESTIMONIALS

JaeYoung Jang

Top 3 Junioren Baseball

Weltmeisterschaft – Herren

Baseball – (Südkorea)

„Professionelles Baseball ist ein Sport, der

ein hohes Maß an Kraft, Geschwindigkeit und

Konzentration erfordert. Nach der Einnahme

von FitLine-Produkten hat sich meine Kondition

deutlich verbessert und auch meine Ausdauer

und Kraft. Darüber hinaus ist Baseball, wie

viele andere Sportarten, ein Sport, der viele

verschiedene Arten von Verletzungen mit sich

bringt. Einige Verletzungen sind leichter und

einige Verletzungen können schlimmer sein.

Nach der Einnahme von FitLine Produkten

habe ich gemerkt, dass sich die kleinen

Verletzungen besser regenerieren. Baseball-

Training beinhaltet ständige Wiederholungen

der gleichen Bewegungen, und dies kann

schwere Muskelkrämpfe während und nach

einer Trainingseinheit verursachen. Jedoch,

nach der Einnahme von Restorate, wurden

meine Muskelkrämpfe weniger und ich konnte

meine Trainingseinheiten mühelos absolvieren.

Ich empfehle die FitLine Produkte allen

Athleten da draußen, und sogar der breiten

Öffentlichkeit, die einen gesünderen Lebensstil

haben möchten.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit September

2020 und verwende regelmäßig FitLine Power

Cocktail, Activize Oxyplus, Restorate, Munogen

und Whey.

Mein FitLine Betreuer ist Derek Kim.

Stanislav Horuna

Europa- & World Games Champion

Karate (Ukraine)

„Ich habe angefangen die FitLine Produkte

für mein tägliches Training und die

Wettkampfvorbereitung zu verwenden.

Von allem was ich bisher ausprobiert habe

passen die FitLine Produkte am besten zu mir.

Morgens nehme ich FitLine Activize, Basics

und Munogen. Alles zusammen verbessert

mein Immun- und Verdauungssystem wie

auch meine Energiezufuhr. Die Resultate spüre

ich sofort nach der Einnahme. Ich fühle mich

energiegeladener und gut über einen langen

Zeitraum. Darum empfehle ich die Produkte,

weil ich denke, dass sie die beste Ergänzung für

Top-Athleten sind.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit Januar

2020 und verwende regelmäßig FitLine Basics,

Activize Oxyplus, Restorate und Munogen.

Mein FitLine Betreuer ist PM-International

Ukraine.

66 Resultate erleben.


Håkon Erlandsen Skog

Höchstes (8848 Meter) & kältestes

(-42 Grad) Konzert der Welt

Bergsteigen (Norwegen)

„Während meiner Ausbildung und meiner

Expeditionen wird mein ganzer Körper stark

beansprucht. Es gibt einen totalen Verschleiß,

da ein Tag bei einer Expedition bis zu 18

Stunden dauert. Und wenn sich dies im Laufe

der Zeit wiederholt, ist die Gesamtbelastung die

Herausforderung. Ich habe bereits eine andere

Produktlinie verwendet und muss ehrlich

sagen, dass die FitLine Produkte einfacher

und effizienter sind! Die Produkte scheinen

sauber zu sein, da sie qualitativ hochwertig

produziert werden. Mein Lieblingsprodukt ist

Munogen. Ich habe Munogen auf mehreren

Expeditionen getestet. Der Sauerstoffgehalt im

Körper ist ein sehr wichtiger Erfolgsfaktor, der

für das Ergebnis einer Expedition entscheidend

ist. Mit meiner Verwendung von Munogen

bestieg ich den Mount Everest ohne Probleme

und Höhenkrankheit. Im Rahmen meiner

Expeditionen spiele ich oben Saxophon, was

für die Lungenfunktion in der Luft extrem

anspruchsvoll ist. Bisher ist mir das gelungen.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit Februar

2019 und verwende regelmäßig FitLine

PowerCocktail, Activize Oxyplus, Restorate,

Munogen, Protein und PowerMeal.

Mein FitLine Betreuer ist PM-International

Norwegen.

Anton Saeten

Silber Medaille Free Ski Cup

West Norwegen - Freestyle Ski

(Norwegen)

„2015 habe ich die FitLine Produkte

kennengelernt und bin seitdem stark und

gesund geblieben. Jetzt mache ich Ski Freestyle.

FitLine gibt mir den nötigen Fokus für meine

höchsten Sprünge, ich bleibe verletzungsfrei

und regeneriere sehr gut. Ich liebe die Produkte

und sie sind Teil meiner täglichen Routine wie

das Zähneputzen. Ich verwende das Optimal-

Set, ProShape®(Amino), Heart-Duo und Munogen.

Protein und PowerMeal sind das perfekte „fastfood“

für meinen Rucksack, wenn ich Ski fahre.“

Ich benutze die FitLine Produkte seit Frühjahr

2015 und verwende regelmäßig FitLine Basics,

Activize Oxyplus, Restorate, ProShape® (Amino),

Heart-Duo, Fitness-Drink, Protein, PowerMeal

und Munogen.

Meine FitLine Betreuerin ist Berit Saeten.

67


MEDAILLEN BEI DEN

SOMMERSPIELEN 2016

und FitLine gratuliert zu den Weltklasse-Leistungen!

Kristina Vogel (BDR)

Pepo Puch (ÖSH)

Franziska Weber / Tina Dietze

Franziska Weber / Tina Dietze / Sabrina Hering /

Steffi Kriegerstein

Martina Willing

Pepo Puch (ÖSH)

Walter Ablinger (ÖSH)

Thomas Frühwirth (ÖSH)

Mendy Swoboda (ÖSH)

Kristina Vogel / Miriam Welte (BDR)

Yvonne Frank

Andreas Onea (ÖSH)

Günther Matzinger (ÖSH)

Krisztian Gardos (ÖSH)

Natalija Eder (ÖSH)

Radsport Bahn / Sprint

Reiten / Dressur – Einzel

Kanu / 500m Kajak Zweier

Kanu / 500m Kajak Vierer

Leichtathletik mit Handicap / Speerwurf

Reiten / Dressur Kür

Handbike / Einzelzeitfahren

Handbike / Einzelzeitfahren

Kanu mit Handicap / 200m Sprint

Radsport Bahn / Teamsprint

Hockey

Schwimmen mit Handicap / 100m Brust

Leichtathletik mit Handicap / 400m Sprint

Tischtennis mit Handicap / Einzel

Leichtathletik mit Handicap / Speerwurf

Um an Sommer- und Winterspielen

teilzunehmen, findet im Vorfeld eine extreme

Selektion statt. Von den vielen zehntausenden

Sportlerinnen und Sportlern schafften es

weltweit gerade einmal 7.000 Athleten aus

159 Ländern, sich für die Winterspiele zu

qualifizieren. Etwa 10.000 Athleten hatten es

bei den Sommerspielen geschafft. Und nur die

Besten der Besten durften sich am Ende über

eine Medaille freuen. Insgesamt gab es aber

nur ca. 900 Medaillen (Sommerspiele 2016)

und ca. 500 Medaillen (Winterspiele 2018)

zu verteilen und FitLine durfte insgesamt 85

Medaillengewinnern gratulieren.

FitLine ist u.a. offizieller Ausrüster für

Zusatzernährung folgender Sportverbände: DSV

(Deutscher Skiverband), ÖSV (Österreichischer

Skiverband), PZN (Polnischer Skiverband), Swiss

Sliding und BDR (Bund Deutscher Radfahrer).

Die Qualität unserer Sportlernahrung und

unsere vorbildliche Unterstützungsarbeit im

Spitzensport haben auch die österreichische

Sporthilfe veranlasst, ihren fast 500

geförderten Athleten und Athletinnen unsere

Sportlernahrung zu empfehlen.

Das ganze FitLine Team gratuliert allen

Athleten, denn es ist schon herausragend, an

Winter- und Sommerspielen teilzunehmen.

Eine Medaille zu gewinnen, ist der Traum eines

jeden Weltklassesportlers. Wir wünschen allen

Athleten noch viele weitere Erfolge und Siege.

68


MEDAILLEN BEI DEN

WINTERSPIELEN 2018

und FitLine gratuliert zu den Weltklasse-Leistungen!

Andreas Wellinger (DSV)

Arnd Peiffer (DSV)

David Gleirscher (ÖSH)

Eric Frenzel (DSV)

Eric Frenzel / Johannes Rydzek / Fabian Rießle / Vinzenz

Geiger (DSV)

Johannes Rydzek (DSV)

Kamil Stoch (PZN)

Laura Dahlmeier (DSV)

Laura Dahlmeier (DSV)

Marcel Hirscher (ÖSV)

Matthias Mayer (ÖSV)

Andreas Wellinger (DSV)

Anna Veith (ÖSV)

Deutsche Eishockeynationalmannschaft (DEB - 25 Spieler)

Fabian Rießle (DSV)

Karl Geiger / Stephan Leyhe / Richard Freitag / Andreas

Wellinger (DSV)

Katharina Althaus (DSV)

Katharina Liensberger / Katharina Gallhuber / Michael Matt

/ Marco Schwarz / Stephanie Brunner / Manuel Feller (ÖSV)

Peter Penz / Georg Fischler (Rowing Austria/ÖSH)

Simon Schempp (DSV)

Benedikt Doll (DSV)

Dominik Landertinger (ÖSV)

Eric Frenzel (DSV)

Erik Lesser / Benedikt Doll / Arnd Peiffer / Simon Schempp

(DSV)

Kamil Stoch / Maciej Kot / Dawid Kubacki / Stefan Hula

(PZN)

Katharina Gallhuber (ÖSV)

Laura Dahlmeier (DSV)

Lukas Klapfer (ÖSV)

Madeleine Egle / David Gleirscher / Peter Penz / Georg

Fischler (Rodel Austria / ÖSH)

Michael Matt (ÖSV)

Wilhelm Denifl / Lukas Klapfer / Bernhard Gruber / Mario

Seidl (ÖSV)

Skispringen (Normalschanze)

Biathlon Sprint (10km)

Rodeln (Einsitzer)

Nordische Kombination Normalschanze – Skilanglauf

Nordische Kombination – Team

Nordische Kombination Großschanze – Skilanglauf

Skispringen (Großschanze)

Biathlon Sprint (7,5km)

Biathlon Verfolgung (10km)

Ski Alpin Riesenslalom

Ski Alpin Super-G

Skispringen (Großschanze)

Ski Alpin Super-G

Eishockey

Nordische Kombination Großschanze – Skilanglauf

Skispringen (Teamspringen)

Skispringen (Normalschanze)

Ski Alpin Team-Event Mixed

Rodeln Doppelsitzer

Biathlon Massenstart

Biathlon Einzel (20km)

Ski Alpin Super-G

Nordische Kombination Großschanze – Skilanglauf

Biathlon Staffel

Skispringen (Teamspringen)

Ski Alpin Slalom

Biathlon Einzel (15km)

Nordische Kombination Normalschanze – Skilanglauf

Rodeln Team Wettbewerb

Ski Alpin Slalom

Nordische Kombination Team Großschanze

69


ANWENDUNGSEMPFEHLUNGEN FÜR FITLINE-PRODUKTE IM SPORT

DAILY

ESSENTIALS

DIE GRUNDLAGE FÜR SPORTLICH AKTIVE

Morgens

(Grundversorgung)

PowerCocktail 1 Portionsbeutel

oder

Basics 1 Portionsbeutel

Activize Oxyplus 1 Messlöffel

(oder Activize Sensitive nach

Dosiervorschrift)

Zubereitung

Alle Produkte in 250 bis 400 ml

kühlem Wasser ohne Kohlensäure

anrühren (je nach Geschmack auch

Wasser / Fruchtsaftgemisch)

Verzehrempfehlung

Vor oder zum Frühstück

MORGENS

Tipp:

Für den Fall, dass innerhalb von 2 Stunden

nach dem Frühstück Trainingseinheiten

oder Wettkämpfe mit mindestens

80 % des Maximalpulses durchgeführt

werden, evtl. in der Anfangsphase

der Produktanwendung erst nach der

Intensivbelastungsphase verwenden.

Hinweis: Dies sind Empfehlungswerte, die sich in der Praxis bei

vielen Eliteathleten hervorragend bewährt haben. Grundsätzlich

sollten diese Empfehlungen im Training getestet und ggf. von

Ihnen auf Ihren persönlichen Bedarf abgestimmt werden.

Abhängig von Belastungsintensität, Körpergewicht und Alter,

kann diese Empfehlung sportartenspezifisch variieren.

70 Resultate erleben.


Mittags (Grundversorgung)

Activize Oxyplus 1 Messlöffel (oder

Activize Sensitive nach Dosiervorschrift)

Zubereitung:

In 200 ml kühlem Wasser ohne

Kohlensäure anrühren.

MITTAGS

Verzehrempfehlung

Vor dem Mittagessen und / oder am

frühen Nachmittag.

Tipp:

FitLine Zellschutz 1 kann jederzeit in das

Morgen-/Mittag- und/oder Abendgetränk

hinzugefügt werden. Eine Zudosierung von

Zellschutz in den Fitness-Drink ist ebenfalls

möglich.

1

enthält Selen, Vitamin E, Vitamin C, diese tragen dazu

bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen

Abends

Restorate 1 Portionsbeutel bzw. 1 - 3

gestrichene Messlöffel (in der Anfangsphase /

erste Woche mit 1-2 Messlöffel beginnen,

dann steigern).

Zubereitung

In 200 bis 400 ml Wasser ohne Kohlensäure

einrühren, bis es nicht mehr sprudelt. Gleich

nach dem Aussprudeln trinken (wichtig für

maximale Resorption). Je nach Geschmack

und Verträglichkeit kann das Dosierverhältnis

(Wasseranteil) vergrößert werden.

Verzehrempfehlung

Eine halbe bis eine Stunde vor dem

Schlafengehen über einen Zeitraum von etwa

10 Minuten schlückchenweise trinken. Bei

Personen mit einem sehr empfindlichen Magen-

Darm-System den Restorate-Anteil in der

Anfangsphase auf einen Messlöffel reduzieren

und schlückchenweise langsam trinken.

ABENDS

Tipp:

Restorate sollte nicht unmittelbar nach der

Belastung getrunken werden, sondern frühestens

30 Minuten danach. Nach starken Belastungen

empfiehlt es sich abends eine zweite Portion gemäß

den Verzehrempfehlungen zu trinken. Restorate

bitte nicht mit Basics / PowerCocktail mischen,

da Ballaststoffe die Aufnahme der Mineralien

behindern.

Felix Tan

Top 5% der Ironman Athleten der Welt

Triathlon (Malaysia)

Hinweis: Dies sind Empfehlungswerte, die sich in der Praxis bei vielen Eliteathleten hervorragend bewährt haben. Grundsätzlich sollten diese Empfehlungen im Training

getestet und ggf. von Ihnen auf Ihren persönlichen Bedarf abgestimmt werden. Abhängig von Belastungsintensität, Körpergewicht und Alter, kann diese Empfehlung

sportartenspezifisch variieren.

71


ANWENDUNGSEMPFEHLUNGEN FÜR FITLINE-PRODUKTE IM SPORT

PERFORMANCE

SUPPLY

Das „on top“ für den sportlichen

Wettkampf

Training und

Wettkampf

(Leistungsversorgung vor,

während und nach der

Belastung)

MUNOGEN

60 min. vor dem Sport

oder Training 2 Kapseln

mit reichlich Flüssigkeit

einnehmen.

FITNESS-DRINK

1 Portionsbeutel

Zubereitung

Bei Belastung bis 90 Minuten 1 Portionsbeutel

in 500 bis 750 ml Wasser ohne Kohlensäure

einrühren und in eine Trinkflasche einfüllen.

Bei starken und längeren Belastungen 2

Portionsbeutel Fitness-Drink in 1 bis 1,5 Liter

auflösen.

Verzehrempfehlung

RESTORATE

1 Portionsbeutel bzw. 1 - 3 gestrichene Messlöffel (In

der Anfangsphase / erste Woche mit 1 - 2 Messlöffel

beginnen und dann gegebenenfalls steigern) in 200

bis 400 ml stillem Wasser lösen.

Tipp:

Zusätzlichen Flüssigkeitsbedarf mit Fruchtsaftschorle

(z. B. 1 Teil Apfelsaft mit 3 Teilen stillem

Mineralwasser mischen) oder mit Früchtetee

abdecken.

In kleinen Portionen (für Leistungssportler je

nach Sportart, Dauer und Flüssigkeitsbedarf),

entsprechend der o.g. Zubereitungsempfehlung

vor, während und nach dem Training/

Wettkampf verteilt trinken.

72

Hinweis: Dies sind Empfehlungswerte, die sich in der Praxis bei vielen Eliteathleten hervorragend bewährt haben. Grundsätzlich sollten diese Empfehlungen

im Training getestet und ggf. von Ihnen auf Ihren persönlichen Bedarf abgestimmt werden. Abhängig von Belastungsintensität, Körpergewicht und Alter,

kann diese Empfehlung sportartenspezifisch variieren..


Markus Hörmann

Ironman Barcelona 08:15:23h

Triathlon (Germany)

73


MAXIMIERTE LEISTUNG BEIM SPORT

ANWENDER-STUDIE

mit FitLine Munogen und Activize

Gesteigerte Fettverbrennung

Watt

Fett max in Watt

24%

250

240

230

220

210

200

190

180

170

Fat max in Watt vorher Fat max in Watt nachher

Grafik: Verbesserung der maximalen Fettverbrennung um durchschnittlich 24%:

Startet man mit einer sportlichen

Belastung, muss der Körper sofort

Energie bereitstellen. Die am schnellste

verfügbare Energie kommt aus

den Kohlenhydraten, die man isst

oder im Körper gespeichert sind.

Erst danach mobilisiert der Körper

seine Fettreserven, die er für länger

andauernde Belastungen braucht.

Der Abbau von Fett sollte die

Hauptenergiequelle sein, da die hier

gespeicherte Energie viel größer ist. Die

Maximierung der Fettverbrennung hat

also den Vorteil, dass länger Energie

für den Sport zur Verfügung steht.

Ein Weg dorthin ist ein intensives

Ausdauertraining, das aber während der

Belastung nicht zu anstrengend ist.

Erhöhung der Laktatschwelle

Die Laktatschwelle ist ein Zeichen

für die Ausdauer eines Sportlers.

Bis zu dieser Schwelle sind

Laktatbildung und -abbau im

Gleichgewicht. Über der Schwelle

kann man nicht lange trainieren,

da die Muskeln dann „übersäuern“.

Ist die Laktatschwelle hoch, kann

man z.B. einen Marathon schneller

laufen. Nach oben verschieben kann

man sie nur langsam durch eine

zielgerichtete Trainingssteigerung.

Watt

Schwelle Laktat \ Watt

7,2%

250

240

230

220

210

200

190

180

170

Schwelle Laktat/Watt vorher

Schwelle Laktat/Watt nachher

Grafik: Erhöhung der Laktatschwelle um durchschnittlich 7,2%.

74 Resultate erleben.


Leistungssteigerung

durch FitLine

Munogen und

Activize

Welche wichtige Rolle über das richtige

Training hinaus die Ernährung spielt, wurde in

einer Anwender-Studie mit FitLine Munogen

und FitLine Activize Oxyplus verdeutlicht. 14

Ausdauer-Radsportler erhielten Munogen 30min

vor dem Training, sowie Activize morgens und

vor dem Training, über einen Zeitraum von

4 Wochen. Die Sportler waren gute bis sehr

gute Hobbysportler, vorwiegend männlich und

zwischen 40 und 55 Jahre.

Das Ergebnis: Bei den Teilnehmern kam es

zu einer durchschnittlichen Verbesserung der

maximalen Fettverbrennung um 24 Prozent

und zu einer durchschnittlichen Erhöhung der

Laktatschwelle um 7,2 Prozent. Der Zeitraum,

in dem Energie durch Fett bereitgestellt wird,

wird somit verlängert und es ist länger möglich,

die Leistung auf höherem Niveau aufrecht zu

erhalten.

Fazit:

Mit den richtigen Nährstoffen lassen sich

gezielt Energiebereitstellung unterstützen

und steigern. FitLine Munogen und Activize

Oxyplus zeigen in der Anwendung ein

deutliches Resultat.

DAS HEISST, MAN

KANN HÄRTER,

INTENSIVER UND

LÄNGER TRAINIEREN!

Jens Roth

Vize-Europameister Cross-Triathlon

„Im Dezember des vergangenen Jahres habe

ich an einer Studie, einem Leistungstest

zur Verbesserung meiner Radleistung

teilgenommen. Diese Studie wurde von

meinem Trainer Marc Pschebizin und Dr.

Tobias Kühne betreut. Für einen Monat

habe ich jeden Morgen und zudem vor

Schlüsseltrainingseinheiten FitLine Activize

benutzt. Zudem habe ich auch jeden Morgen

2 Kapseln des Munogens zu mir genommen.

Der Zeitraum für die Studie war zunächst

für einen Monat vorgesehen. Nach dieser

Zeit habe ich den Leistungstest bei meinem

Trainer auf dem Ergometer wiederholt

und meine Leistungsdaten / -werte waren

um ein Vielfaches besser als einen Monat

zuvor. Daraufhin habe ich den Rhythmus

für mich beibehalten und die Produkte

FitLine Activize und Munogen in meinen

täglichen Alltag, auf Reisen und im Training

eingebaut.“

75


PRODUKTQUALITÄT UND DOPINGSICHERHEIT

PREMIUM

VON ANFANG

AN!

Forschung und Entwicklung

Carolin Schäfer, Vice-World Champion

Heptathlon (Germany)

Produktqualität

Die Herstellung der FitLine-Produkte unterliegt

strengsten internationalen Qualitäts- und

Reinheits-Kontrollen und größtmöglicher

Transparenz.

GMP Good Manufacturing

Practice

Richtlinien zur Qualitätssicherung der

Produktionsabläufe und -umgebung bei

der Herstellung von z.B. Arzneimitteln und

Wirkstoffen. Sowohl die Rohstoffe (jede

Rohstoffcharge) als auch die fertigen Produkte

werden mikrobiologischen, chemischen,

sensorischen und physikalischen Kontrollen

unterzogen, um eine größtmögliche Reinheit

und Sicherheit für den Verbraucher

zu gewährleisten. Haltbarkeitstest und

die Bildung von Rückstellmustern sind

selbstverständlich. Eine Rückverfolgung der

Produkte ist mindestens 3 Monate über das

Mindesthaltbarkeitsdatum hinaus garantiert.

PM-International arbeitet seit langem

im Bereich der Innovationsforschung

mit verschiedenen Universitäten, und

Instituten wie z.B. dem Frauenhofer

Institut in Europa zusammen. Seit 2016

besteht eine strategische Zusammenarbeit

mit dem Luxembourg Institute of

Science and Technology (LIST), um die

Forschungs- und Entwicklungsaktivität

erheblich voranzutreiben, mit dem Ziel,

innovative bio-basierte Ergänzungsmittel

für die Gesundheits-, Wellness- und

Schönheitsproduktlinien zu entwickeln.

Weiterhin unterstützt der wissenschaftliche

Beirat mit erfahrenen Experten aus

unterschiedlichen Disziplinen, verschiedene

Bereiche, angefangen bei der Rezeptur - bis

hin zur Produktion. Die Entwicklung von

innovativen Produktkonzepten und die

Weiterentwicklung des exklusiven NTC®

stehen hier im Fokus.

76 Resultate erleben.


DIN

ISO 9001

Qualitätsmanagementnorm,

von der man sich auch bei

einer Betriebsbesichtigung bei

den Lieferanten überzeugen

kann. Eine transparente

Qualitätssicherung wird hier

gewährleistet.

Prüfkonzept mit

TÜV SÜD ELAB

Die TÜV SÜD ELAB GmbH

hat als renommiertes

Dienstleistungsunternehmen

für Laboranalytik nahezu

40 Jahre Erfahrung in den

Gebieten der Lebensmittel-,

Trinkwasser- und

Umweltanalytik sowie im

Bereich der Toxikologie.

International Featured

Standard (IFS)

Einheitlicher Standard

zur Überprüfung der

Lebensmittelsicherheit und des

Qualitätsniveaus der Produzenten,

die einen speziellen Produkt- und

Servicestandard für alle Produkte

gewährleisten.

Premium bedeutet für uns Transparenz und Qualität. Aus diesem Grund lassen wir unsere

Produktqualität regelmäßig unabhängig durch TÜV SÜD ELAB testen. Die TÜV SÜD ELAB

als weltweit agierender und unabhängiger Partner mit 24.000 Mitarbeitern und 800

Niederlassungen führt Analysen bei den FitLine-Produkten durch. Die Probennahme erfolgt als

Zufallsstichprobe direkt aus dem zentralen Warenlager der PM-International. Dadurch werden

die Integrität der Prüfmuster und die Unabhängigkeit der Prüfung stets gewährleistet. Die

von der TÜV SÜD ELAB regelmäßig und unabhängig durchgeführten Analysen ausgewählter

Qualitätsparameter ergänzen unsere eigenen Produktkontrollen und helfen uns dabei, unsere

Produktqualität noch weiter zu verbessern. Ausgewählte FitLine Produkte haben einen, auf

dem Produktetikett angebrachten, Internetlink (QR-Code), der zu detaillierten Informationen

über den Prüfplan (Prüfparameter und Prüffrequenzen) auf der unabhängigen TÜV SÜD ELAB

Internetseite führt.

77


PRODUKTQUALITÄT UND DOPINGSICHERHEIT

PRODUKTSICHERHEIT

Koffein = Doping?

Nein!

Durch unsere vielen Kontakte im Spitzensport

haben wir festgestellt, dass bei dem

Wirkstoff Koffein Unklarheit bzgl. seiner

Dopingrelevanz besteht. Die WADA (Welt-

Anti-Doping-Agentur) hat mit Beschluss

vom September 2003 entschieden, dass ab

dem 01.01.04 Koffein nicht mehr auf der

Liste der verbotenen Substanzen geführt

ist. Die Entscheidung der WADA wurde

bereits in 193 Ländern mit Unterzeichnung

der »Kopenhagener Erklärung« als

rechtsverbindlich anerkannt.

Warum enthalten

die FitLine Produkte

PowerCocktail, Activize

Oxyplus, Sensitive und

und Activize® Power Drink

Koffein?

Die genannten FitLine Produkte enthalten

aus physiologischen Gründen das im

Guarana natürliche an Tannine gebundene

und gut verträgliche Koffein, weil es

den Fettstoffwechsel anregt und die

leistungsentscheidenden Glykogenspeicher

im Ausdauerbereich erhält. Durch die

gebundene Form reduziert sich der

Maximalanstieg der Koffeinkonzentration

im Vergleich zu freiem Koffein, das in

Kaffee, Tee und Limonaden verwendet wird.

Koffeinkonzentration je

Getränk

(zur Info)

KOFFEINKONZENTRATION/ URIN

Kaffee

Tee

Schokolade

Cola-Limonade

RB Energy Drink Austria

RB Energy Drink Deutschland

Activize Sensitive

Activize Oxyplus

60-150 mg / Tasse

40-75 mg / Tasse

20-30 mg / 100 g

150 mg / Liter

532 mg / Liter

320 mg / Liter

30 mg / Tagesration

30 mg / Tagesration

freies (isoliertes) Koffein

gebundenes Koffein

Fitness-Drink

Activize® Power Drink

0 mg / Liter

250 mg / Liter

PowerCocktail

30 mg / Tagesration

78 Resultate erleben.


Rivaldo Vitor Borba Ferreira

Weltmeister & Weltfussballer

Dopingkontrollen

Im Jahr 2020 wurden, wie die Jahre zuvor,

wieder weit über 1000 Dopingkontrollen

bei Eliteathleten, die FitLine Produkte

regelmäßig verwenden, durchgeführt. Keiner

der Athletinnen und Athleten hatte durch die

Verwendung von FitLine Produkten einen

positiven Befund.

Mehr Sicherheit durch

geprüfte Produkte

Alle FitLine-Nahrungsergänzungsprodukte

stehen auf der Kölner Liste®. Die Kölner Liste

veröffentlicht Produkte, die von einem in der

NEM-Analytik (Nahrungsergänzungsmittel)

auf Dopingsubstanzen weltweit

führenden Labor getestet wurden. Weitere

Informationen unter: www.koelnerliste.com.

79


MIT FITLINE ZU SPORTLICHEM UND WIRTSCHAFTLICHEM GEWINN

DAS GEHEIMNIS

DER PROFIS

To be or not to be – a champion

Im nationalen und internationalen Sport

nehmen die Leistungsdichte und das

Leistungsniveau kontinuierlich zu. Wer als

Athlet zur Elite gehören will, muss den immer

extremeren Anforderungen bestmöglich

gerecht werden. Wenn sich jedoch Faktoren

wie Talent, Trainingsintensität und

Wettkampfleistung in ihrem Niveau immer

mehr angleichen, so entscheiden zunehmend

andere Faktoren wie Ernährungssituation

oder Regenerationsfähigkeit über Sieg oder

Niederlage.

Optimale

Nährstoffversorgung als „key

factor“

Für viele Elitesportler und ihre Trainer hat

sich eine optimierte Ernährung als Schlüssel

für eine höhere Leistungsfähigkeit erwiesen:

• Höheres Leistungsniveau

• Höhere Wettkampfkreativität

• Stärkerer Leistungswille

• Stabileres Immunsystem

• Stärkere Belastbarkeit

• Schnellere Regenerationsfähigkeit

• Deutlich mehr Widerstandsfähigkeit

Ob als Sportler oder als Präsidiumsmitglied

eines Vereins oder Verbandes: Wie wäre es,

eine optimierte Ernährung mit hochwertigen

Vitalstoffen als Chance für sportliche Ziele zu

nutzen?

Hanna Orthmann

Siegerin Challenge Cup

Volleyball (Italien)

Die konsequente Einnahme der FitLine-

Produkte kann bei bestens trainierten

Profi-Athleten zu einer zusätzlichen

Leistungssteigerung von 2-5% führen*.

*Interne Umfrage bei Athleten, Team, Trainern,

Physiotherapeuten und Betreuern.

80 Resultate erleben.


Investition in den sportlichen

Erfolg des Athleten

Profi-Athleten sind auf laufende Einnahmen durch

Preis- oder Sponsorengelder angewiesen, um ihre

Ausgaben zu bestreiten. Erst mit dem sportlichen

Erfolg stellt sich auch der wirtschaftliche

Erfolg ein. Das FitLine-Produktprogramm

ist eine erfolgversprechende Investition für

den persönlichen Erfolg, und das sowohl in

sportlicher als auch in wirtschaftlicher Hinsicht.

Mit monatlich 100,- bis 200,- € lassen sich

die maximale Leistungsfähigkeit bestmöglich

unterstützen, mehr und höhere sportliche

Erfolge erzielen, und damit langfristig auch eine

wirtschaftliche Existenz absichern. Gleichzeitig

schützt der Athlet seinen Körper und gewinnt so

deutlich mehr Lebensqualität.

Markus Babbel

Fußball Europameister

Deutschland

„Mein berufliches Ziel bei PM ist wieder wie

beim Fußball ein Team zu bilden, ein Team

zu formen, Spaß zu haben und miteinander

erfolgreich sein. Die FitLine-Produkte haben

mich so überzeugt, dass ich mir vorstellen kann,

da voll einzusteigen.“

Investition in einen

wirtschaftlichen Erfolg des

Teams, Vereins, Verbandes

Als Verantwortlicher für einen Athleten, ein

Team, einen Sportverein oder einen Verband

steht unternehmerisches Denken und Handeln im

Fokus. Schließlich muss die Mannschaft sportliche

Erfolge vorzeigen, um sie bestmöglich vermarkten

zu können und damit die notwendigen und

gewünschten Einnahmen zu verbuchen.

Einen Ansatzpunkt hierfür bietet das

FitLine-Produktprogramm: Bei einem

Investitionsvolumen von 100,- bis 200,-

€ pro Athlet und Monat kann sich das

gesamtbetriebswirtschaftliche Ergebnis,

abhängig von der jeweiligen Sportart und

Medieninteresse, kurz- und mittelfristig deutlich

verbessern. Selbst bei einer Leistungssteigerung

von durchschnittlich nur 2% zeigen sich bereits

nach kurzer Zeit die ersten positiven sportlichen

Resultate, mit denen sich ein Plus an Einnahmen

erzielen lässt. Dieser Return on Investment

kann wiederum in Trainingsmaßnahmen, die

Verpflichtung neuer Leistungsträger oder die

Förderung des eigenen Nachwuchses investiert

werden.

Von Profis für Profis

Die FitLine-Produkte sowie weitere

Informationen über Einsatzmöglichkeiten

und Anwendung sind über unsere

Vertriebspartner erhältlich.

Dieser direkte Vertriebsweg verfolgt das

Ziel, dass jeder Interessent die hochwertigen

Produkte zusammen mit der erforderlichen

Beratung erhält, die den entscheidenden

Vorsprung gibt.

Für spezielle Fragen oder Anregungen:

Tel: +49 (0) 6232 296 462

Fax: +49 (0) 6232 296 331

Mail: spm@pm-international.de

Torsten Weber

Dipl. Betriebswirt

Direktor Sportmarketing

Christian Schwarzer

Handball Weltmeister

Mit sportlichen Grüßen

81


„HEALTH BUTTONS“: WICHTIG

ZU WISSEN ZU UNSEREN FITLINE

PRODUKTEN

Die Buttons zeigen Dir auf einen Blick, ob ein FitLine Produkt glutenfrei oder vegan, laktosefrei oder für

mehr Konzentration ist. In der Tabelle kannst Du schnell nachschauen, was für welches Produkt gilt.

SÄURE-BASENGLEICHGEWICHT 1

LAKTOSEFREI

GLUTENFREI

VEGAN 2

OHNE KONSERVIERUNGSSTOFFE

VEGETARISCH 3

ZUCKERFREI

KONZENTRATION 4

HOHER PROTEINGEHALT 5

AUSDAUER 6

BALLASTSTOFFQUELLE

VOLLWERTIGE MAHLZEIT

NATÜRLICHES AROMA

Optimalversorgung

FitLine Optimal-Set x x x x x x x x

FitLine PowerCocktail x x x x x x x x

FitLine Basics x x x x x x x

FitLine Activize Oxyplus x x x x x x x

FitLine Restorate x x x x x x

Sportprodukte

FitLine Fitness-Drink x x x x x x x x

FitLine Munogen x x x x x x x x

FitLine ProShape® (Amino) x x x x x x x x

FitLine Protein Max x x x x

FitLine Protein x x x x

FitLine Whey x x x x x

FitLine Gelenk-Fit x x x x

FitLine Power Meal x x x x x x x

1

reich an Zink - trägt zu einem normalen Säure-Basen-Stoffwechsel bei.| 2 In unseren veganen Produkten akzeptieren wir: Milchsäurekulturen aus

pflanzlichem Agar, das keinerlei tierischen Bestandteile enthält; Produkte aus Pilz- und Bakterien-Kulturen | 3 Inhaltsstoffe aus pflanzlichen Quellen, aus

Milch und Milchprodukten, Milchsäure-Kulturen, Produkte aus Pilz- und Bakterien-Kulturen, Honig etc. konform mit den Regeln der EVU. | 4 Vitamin B6

(Pyridoxin), Vitamin B12 (Cobalamin) und Vitamin C tragen zur normalen psychischen Funktion bei. | 5 Hoher Proteingehalt - Proteine tragen zur Erhaltung

von Muskelmasse bei. | 6 Kohlenhydrat-Elektrolyt-Lösungen tragen zur Aufrechterhaltung der Ausdauerleistung bei längerem Ausdauertraining bei.

82 Resultate erleben.


Håkon Erlandsen Skog

höchstes (8848 Meter) & kältestes

(-42 Grad) Konzert der Welt

Bergsteigen (Norwegen)

SÄURE-BASENGLEICHGEWICHT 1

LAKTOSEFREI

GLUTENFREI

VEGAN 2

OHNE KONSERVIERUNGSSTOFFE

VEGETARISCH 3

ZUCKERFREI

KONZENTRATION 4

HOHER PROTEINGEHALT 5

AUSDAUER 6

BALLASTSTOFFQUELLE

VOLLWERTIGE MAHLZEIT

NATÜRLICHES AROMA

Weight Management

FitLine ProShape All-in-1 x x x x x x x x x

FitLine ProShape All-in-1 Cappuccino

FitLine ProShape All-in-1 Chocolate

x x x x x x x x x

FitLine ProShape 2 go x x x x x x x

FitLine ProShape 2 go Choco Crunch x x x x x x x x

Zusatzprodukte

FitLine Omega 3+E x x x x x

FitLine Omega 3 Vegan x x x x x x x

FitLine HeartDuo x x x x x

FitLine HeartDuo Vegan x x x x x x x

FitLine Q10 Plus x x x x x x x

FitLine Zellschutz (Antioxy) x x x x x x

FitLine Basen Plus x x x x x x

1

reich an Zink - trägt zu einem normalen Säure-Basen-Stoffwechsel bei.| 2 In unseren veganen Produkten akzeptieren wir: Milchsäurekulturen aus

pflanzlichem Agar, das keinerlei tierischen Bestandteile enthält; Produkte aus Pilz- und Bakterien-Kulturen | 3 Inhaltsstoffe aus pflanzlichen Quellen, aus

Milch und Milchprodukten, Milchsäure-Kulturen, Produkte aus Pilz- und Bakterien-Kulturen, Honig etc. konform mit den Regeln der EVU. | 4 Vitamin B6

(Pyridoxin), Vitamin B12 (Cobalamin) und Vitamin C tragen zur normalen psychischen Funktion bei. | 5 Hoher Proteingehalt - Proteine tragen zur Erhaltung

von Muskelmasse bei. | 6 Kohlenhydrat-Elektrolyt-Lösungen tragen zur Aufrechterhaltung der Ausdauerleistung bei längerem Ausdauertraining bei.

83


PM-International AG

An der Hofweide 17 · D-67346 Speyer, Germany

Art.-Nr. 0201090DE © 2021 by PM-International AG 0201090DE0320P4

Angaben vorbehaltlich Irrtümer und Druckfehler.

Ausgabe 01/2021

www.fitline.de

EUROPE AMERICA ASIA AUSTRALIA

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!