29.10.2021 Aufrufe

AugustusTours Katalog Rad- und Wanderreisen 2022

Blättern Sie gleich online durch unseren Katalog "Rad- und Wanderreisen 2022" und lassen Sie sich von unseren zahlreichen Reiseideen für Ihren nächsten Aktivurlaub inspirieren. Wir beraten Sie gern! E-Mail: aktiv@augustustours.de | Tel.: 0351 563 48 20 | www.augustustours.de

Blättern Sie gleich online durch unseren Katalog "Rad- und Wanderreisen 2022" und lassen Sie sich von unseren zahlreichen Reiseideen für Ihren nächsten Aktivurlaub inspirieren. Wir beraten Sie gern!
E-Mail: aktiv@augustustours.de | Tel.: 0351 563 48 20 | www.augustustours.de

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

RAD- UND

WANDERREISEN

2022 Reisen so individuell wie Sie!

RAD- UND WANDERREISEN MIT GEPÄCKTRANSPORT

DEUTSCHLAND · ÖSTERREICH · SCHWEIZ · ITALIEN · TSCHECHIEN

Wandern in der Sächsischen Schweiz © Robert Michalk Photography; Am Oder-Neiße-Radweg in Bad Muskau © Philipp Herfort;

Blick von der Festung Königstein in der Sächsischen Schweiz © Gunnar Freise; Radfahrer am Elberadweg © Robert Michalk Photography (v.l.n.r. und v.o.n.u.)

www.augustustours.de


10

20

24

29

33

35

39

62

67

69

73

75

Inhaltsverzeichnis

02 Einleitung

03 25 Jahre AugustusTours

04 Sicher und sorglos reisen mit AugustusTours

05 Informationen zur Reisebuchung

06 Von A bis Z: Unser Reise-ABC

08 Mietfahrräder: Unser Service für Ihre Radreise

09 Lassen Sie uns in Kontakt bleiben...

10 Elberadweg

11 Prag (CZ) – Dresden

12 Elbquelle – Prag (CZ)

13 Sternfahrten um Dresden

14 Dresden – Dessau

15 Varianten am südlichen Elberadweg

16 Sternfahrten um Dessau

17 Hamburg – Berlin-Mitte

18 Magdeburg – Hamburg

19 Varianten am nördlichen Elberadweg

20 Oder-Neiße-Radweg

21 Zittau – Insel Usedom

22 Reise des Jahres: Zittau – Frankfurt (Oder)

23 Varianten am Oder-Neiße-Radweg

24 Havel-Radweg

25 Waren (Müritz) – Wittenberge

26 Rundtour durch das Havelland

27 Rundtour ab/an Waren (Müritz)

28 Varianten am Havel-Radweg

29 Spreeradweg und Spreewald

30 Bautzen – Berlin-Köpenick

31 Rundtour durch den Spreewald

32 Sternfahrten um Lübben

33 Lausitz

34 Froschradweg, Oberlausitzer Zwillingsradweg und

Görlitz – Berlin NEU

35 Saale-, Ilmtal- und Unstrut-Radweg

36 Saale: Saalfeld – Magdeburg

37 Varianten an Saale, Ilm und Unstrut NEU

38 weitere Varianten an Saale, Ilm und Unstrut

39 AugustusTours Partner-Touren Radreisen

40 Ostseeküsten-Radweg: Lübeck – Stralsund

41 Varianten am Ostseeküsten-Radweg

42 Nordsee: Ostfriesland Inselhüpfen

43 Varianten an der Nordseeküste

44 Weser-Radweg: Hannoversch Münden – Bremen

45 Varianten am Weser-Radweg

46 Rhein-Radweg: Mainz – Köln

47 Varianten am Rhein-Radweg

48 Mosel-Radweg: Trier – Koblenz

49 Varianten am Mosel-Radweg

50 Lahn-Radweg: Marburg – Braubach/ Koblenz

51 Varianten am Lahn-Radweg

52 Main-Radweg: Bamberg – Aschaffenburg

53 Varianten am Main-Radweg

54 Klassische Runde um den Bodensee

55 Varianten am Bodensee-Radweg

56 Partner-Touren in Nord- und Westdeutschland

57 Partner-Touren in Süddeutschland

58 Donau-Radweg: Passau – Wien (AT)

59 Varianten am Donau-Radweg

60 Etsch-Radweg: Innsbruck (AT) – Bozen (IT)

61 Partner-Touren im Ausland

62 Elbsandsteingebirge

63 Rundwanderung durch das Elbsandsteingebirge

64 Malerweg in einer Woche

65 Komplettrunde entlang des Malerweges

66 Varianten am Malerweg

67 Sächsischer Weinwanderweg

68 Reise des Jahres: Pirna – Diesbar-Seußlitz

69 Harz

70 Harzer-Hexen-Stieg mit Brocken

71 Varianten im Harz

72 weitere Varianten im Harz

73 Goldsteig

74 Bodenmais – Mauth NEU

75 Altmühltal

76 Altmühltal-Panoramaweg: Treuchtlingen – Kelheim

77 Varianten am Altmühltal-Panoramaweg

78 AugustusTours Partner-Touren Wanderreisen

79 Rügen, Rheinsteig und Mosel- und Eifelsteig

80 Schluchtensteig und deutsche Alpen

81 Alpenüberquerung: Garmisch – Meran NEU

82 Österreich

83 Salzkammergut und Ausseerland

84 Welterbesteig Wachau

85 Salzburger Gipfel und Kitzbüheler Alpen

86 Schweiz

87 Via Alpina Bärentrek

88 Runde um den Vierwaldstättersee

89 Tessiner Highlights

90 Italien

91 Südtiroler Wein- und Almenweg

92 Von Meran zum Gardasee NEU

93 Information zur Verarbeitung Ihrer Kundendaten

94 Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden

bei einer Pauschalreise nach § 651a des

Bürgerlichen Gesetzbuchs

95 Reiseanmeldung

97 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Leistungen

von AugustusTours

78

Elberadweg in Dresden © Robert Michalk Photography; Bad Muskau; Waren (Müritz); Spreewald © dieter76 / Fotolia; Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft © Philipp

Herfort, MGO; Saalhäuser Weinberge © Transmedial, mit Unterstützung des Saale-Unstrut-Tourismus e.V.; Kloster Weltenburg © Radweg-Reisen; Wanderer in der Sächsischen

Schweiz © Robert Michalk Photography; Weinbergskirche Pillnitz; Blick vom Brocken; Sonnenaufgang am Großen Rachel © TVO, Florian Eichinger; Arnsberger Leite; Blick von

der Zugspitze © Eurofun Touristik GmbH


01

www.augustustours.de 01

www.augustustours.de

RAD- UND WANDERREISEN IM ÜBERBLICK

NORDSEE

OSTSEE

SCHLESWIG-HOLSTEIN

NIEDERSACHSEN

MECKLENBURG-VORPOMMERN

NORDRHEIN-WESTFALEN

SACHSEN-

ANHALT

BRANDEN-

BURG

SACHSEN

THÜRINGEN

BAYERN

HESSEN

RHEINLAND-PFALZ

SAARLAND

BADEN-WÜRTTEMBERG

NL

DK

CZ

AT

CH

FR

BE

LU

PL

Donau

Donau

Inn

Etsch

Bodensee

Rhein

Rhein

Weser

Ems

Havel

Spree

Oder

Neiße

Main

Saale

Ilm

Unstrut

Moldau

Elbe

Mosel

Rhein

Elbe

Elbe

Lahn

Altmühl

Müritz

Elbe

Neckar

Ruhr

Nord-Ostsee-

Kanal

Isar

A4

A4

A14

A7

A14

A9

A2

A7

A10

A10

A24

A13

A5

A45

A7

A4

A9

A9

A3

A7

Hamburg

Bremen

Potsdam

Usedom

Wernigerode

Halle

Dessau

Leipzig

Magdeburg

Goslar

Lutherstadt

Wittenberg

Berlin

Dresden

Bautzen

Görlitz

Cottbus

Prag

Bamberg

Würzburg

München

Düsseldorf

Köln

Bonn

Koblenz

Frankfurt/Main

Regensburg

Stuttgart

Nürnberg

Freiburg

Schwerin

Kiel

Hannover

Mannheim

Duisburg

Brunsbüttel

Erfurt

Elbsandsteingebirge

Sächs. Weinwanderweg

Spreewald

Spreeradweg

Görlitz-Berlin

Oder-Neiße-

Radweg

Schwarzwald

Harz

Münsterland

Alpen

Salzkammergut

Rheinsteig

Altmühltal

Via Alpina

Bärentrek

Vierwaldstättersee

Tessin

Südtirol

Welterbesteig

Wachau

Goldsteig

Lausitz

Ostfriesland

Nordseeküsten-

Radweg

Ostseeküsten-

Radweg

Rügen

Elberadweg

Havel-Radweg

Rügen

Bayern

Tauernradweg

Alpe-Adria-

Radweg

Mosel- und

Eifelsteig

Etsch-Radweg

Weser-Radweg

Lahn-Radweg

Mosel-Radweg

Rhein-Radweg

Donau-Radweg

Neckar-Radweg

Altmühltal-

Radweg

Bodensee-Radweg

Main-Radweg

Saale-, Ilmtal- und

Unstrut-Radweg

57

Ems-Radweg

73

29

43

10

79

79

57

44

80

89

58

80

69

83

88

33

50

75

56

56

57

91

34

52

67

41

79

40

87

46

31

54

62

42

24

60

61

61

84

48

35

20

Radreiseregionen

Wanderreiseregionen

Seite im

Katalog

01


Liebe Aktivurlauber,

Herausforderungen sind auch immer eine

Chance zur Weiterentwicklung…lautet einer

unserer Leitbildsätze. So hat uns auch die

Aktivreisesaison 2021 erneut vor zahlreiche

kleine und große Hürden gestellt. Ob verspäteter

Saisonstart, sich täglich ändernde

Corona-Regeln, Wetterkapriolen oder Bahnstreiks

– wir haben uns nie unterkriegen

lassen und sind stolz darauf, dass wir so

zahlreiche zufriedene Rad- und Wandergäste

begrüßen durften. Gestärkt und um viele

Erfahrungen reicher geht es nun mit großen

Schritten in unser 25. AugustusTours-Jubiläum!

Auch 2022 können Sie auf unser vielfältiges

Angebot an aktiven Reisen zählen. Dabei

haben wir abermals ein paar Neuheiten für

Sie herausgepickt und bewährte Touren optimiert

und ergänzt:

Wer sein E-Bike oder die eigene Fitness einmal

richtig unter Beweis stellen möchte,

dem legen wir eine Radtour ab der Saalequelle

im Fichtelgebirge ans Herz. Auf und

ab und vorbei an zahlreichen Talsperren

windet sich der Saaleradweg nach Saalfeld

und weiter nach Magdeburg. Ganz

entspannt läuft es dagegen auf der neuen

Bummeltour von Frankfurt/Oder zur Sonneninsel

Usedom – viel unberührte Natur

erwartet Sie hier. Die dritten »Neuen« im

Bunde sind die Zwillinge Spree und Neiße,

die Sie auf einer tollen Rundtour ab/an Görlitz

miteinander kombinieren können.

Wer schon immer damit geliebäugelt hat,

die Alpen einmal zu Fuß zu überqueren,

wird ab kommender Saison bei uns fündig

– eine nicht zu anstrengende Variante führt

Sie von Garmisch bis nach Meran in Südtirol.

Mit dem Goldsteig im Bayerischen Wald

gibt es zudem eine perfekte Ergänzung unserer

innerdeutschen Wander-Highlights:

Verspüren Sie Gipfelglück am Großen Arber

und Co.

Natürlich warten auch im Jubiläumsjahr

zwei Reisen des Jahres auf – jeweils inklusive

einem leckeren Gaumenschmaus.

Wir haben für Sie die Oder-Neiße-Radtour

von Zittau nach Frankfurt/Oder sowie den

Sächsischen Weinwanderweg zwischen

Pirna und Diesbar-Seußlitz ausgewählt.

Um Ihnen ein sicheres und sorgloses Gefühl

bei Ihrer Reiseplanung und Buchung zu geben,

haben wir unser FlexPLUS-Paket entwickelt

– für den größtmöglichen Entscheidungsspielraum

bis 28 Tage vor Anreise

(mehr dazu auf Katalogseite 4). Bitte seien

Sie sich gewiss, dass uns Ihre Gesundheit

am Herzen liegt und wir alles dafür tun werden,

damit Sie auch 2022 wieder einen sicheren

und erholsamen Aktivurlaub erleben

können.

Wir stehen in den Startlöchern und freuen

uns sehr auf Sie!

Ihre Anke Herrmann

und das AugustusTours aktiv reisen Team

Teamfoto: Annegret Linke, Isabel Wehner, Sarah Schmied, Anke Herrmann, Anke Berndt, Thomas Klare, Ulrike Ehlemann, Vanessa Lohse, Frauke Mollée, Catharina Sahlmann, Katja

Marquardt, Katharina Böpple, Ricarda Mager, Juliane Hummel, Yvonne Grauert, Fanny Grabowski, Verena Riedel © Robert Michalk Photography (von links nach rechts)

02 www.augustustours.de


25 JAHRE AUGUSTUSTOURS

Geburtstagsfreude bei AugustusTours © Robert Michalk Photography

25. Geburtstag

Reisen des Jahres

Gewinnspiel

1997 wagte Anke Herrmann kurz nach ihrem

Studium den Sprung in die Selbstständigkeit.

Ziel war es von Anfang an, Gäste aus

der ganzen Welt für Dresden und Sachsen zu

begeistern. Entsprechend begann die Reise

mit Stadtführungen und maßgeschneiderten

Gruppenreisen in Dresden. Bald folgten

erste Anfragen für genussvolle Weintouren.

Den Elberadweg entdeckte AugustusTours

1998 für sich. Radreisen mit Gepäcktransport

und Mietfahrrädern wurden schon bald

zum wichtigen Geschäftszweig und bescheren

AugustusTours mittlerweile Jahr für Jahr

tausende glückliche Gäste.

Unsere Mission

Wir sind ein zuverlässiger Partner für Radund

Wanderreisen, Erlebnisreisen sowie

Städte- und Kulturreisen. Ihre Wünsche und

Erwartungen treiben unsere eigene Entwicklung

und die Entwicklung neuer Produkte

voran. Unser Ziel ist es, Ihnen einen schönen

und unbeschwerten Urlaub zu organisieren.

Unser Handeln ist auf langfristige

Zusammenarbeit mit Mitarbeitern, Kunden

und Partnern ausgelegt.

Unsere Werte

· Bei uns darf gelacht werden!

· Wir erfüllen Kundenwünsche!

· Wir erwarten Servicebereitschaft und

Qualität von uns und unseren Partnern.

· Wir übernehmen Verantwortung und

können uns aufeinander verlassen.

· Wir bilden uns weiter, sind offen für

Neues und teilen unsere Erfahrungen.

· Herausforderungen sind Chancen zur

Weiterentwicklung.

· Für Ideen, Wünsche und Sorgen haben

wir stets ein offenes Ohr.

· Optimierung bringt uns voran!

· Wir verkleinern unseren ökologischen

Fußabdruck stetig.

Da unsere »Reisen des Jahres« so

großen Anklang finden, haben wir

auch für 2022 wieder zwei Aktivreisen

für Sie ausgewählt. Treten Sie mit uns

am Oder-Neiße-Radweg von Zittau nach

Frankfurt (Oder) in die Pedale und genießen

Sie ein Abendessen während der Reise

– auf unsere Kosten. Oder schnüren Sie die

Wanderschuhe und erkunden Sie den Sächsischen

Weinwanderweg. Auf unserer Wanderreise

von Pirna nach Diesbar-Seußlitz,

die Sie durch das malerische Elbtal führt,

laden wir Sie zum Abendessen ein!

So individuell wie Sie!

Wir haben immer ein offenes Ohr für Sie und

gehen gern auf Ihre Wünsche ein. Unsere

Reisen können Sie ganz individuell auf Ihre

Bedürfnisse anpassen, indem Sie:

· Zusatznächte buchen,

· mit oder ohne Gepäcktransport reisen,

· Tourenfahrräder oder E-Bikes mieten,

· aus mehreren Unterkunftskategorien

wählen und

· mitunter sogar täglich anreisen.

Noch nicht das

Passende gefunden?

Auf www.augustustours.de finden Sie weitere

Varianten unserer Katalogreisen sowie

viele zusätzliche attraktive Reiseangebote.

Als Veranstalter vor Ort mit 25 Jahren Erfahrung

verfügen wir über detaillierte Kenntnisse

zu Unterkünften, Etappenorten und

Streckenführung.

Gern erstellen wir Ihnen ein maßgeschneidertes

Angebot für Ihre Rad- oder Wanderreise

entsprechend Ihren Vorstellungen mit

Tagesetappen Ihrer Wahl. Wir freuen uns auf

Ihre Anfrage!

Zählen Sie die Kronen, die wir im Katalog

versteckt haben, und senden Sie uns bis

28.02.2022 die Anzahl per Post oder an aktiv@augustustours.de!

Unter allen richtigen Einsendungen verlosen

wir einen Reisegutschein in Höhe von 250 €.

Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

NEU: Aktivreisen

mit Genuss

Schon immer wussten wir, dass entlang unserer

Rad- und Wanderwege zahlreiche Genussmomente

auf Sie warten: Seien es kulinarische

Höhepunkte wie Weinverkostungen

oder ein schönes Abendessen, kulturelle

Glanzlichter wie Stadtrundgänge oder entspannte

Wellnessangebote zum Ausklang

der einen oder anderen Etappe.

Nun ist es so weit und wir präsentieren Ihnen

unsere Genießerreisen! Schmökern Sie auf

www.augustustours.de und freuen Sie sich

auf genussvolle Erlebnisse:

· von Prag nach Dresden am Elberadweg,

· auf der Sterntour rund um Waren (Müritz),

· auf der Rundwanderung im

Elbsandsteingebirge,

· am Sächsischen Weinwanderweg,

· und auf vielen weiteren Touren.

Also: Gleich mal auf www.augustustours.de

im Bereich Erlebnisreisen nachschauen und

neben unseren Wein- und Dampflokreisen

auch aktive Genussreisen entdecken!

www.augustustours.de

03


SICHER UND SORGLOS MIT AUGUSTUSTOURS

Anke Herrmann, Inhaberin AugustusTours

© Robert Michalk Photography

Mit Abstand die schönsten Reisen © Robert Michalk Photography

Sicher und sorglos

Die Corona-Pandemie hat das Reisen in

den letzten zwei Jahren stark beeinflusst.

Bitte seien Sie sich gewiss, dass uns Ihre

Gesundheit am Herzen liegt und wir alles

dafür tun werden, damit Sie auch 2022 wieder

einen sicheren und erholsamen Urlaub

erleben können. Zum Zeitpunkt der Drucklegung

ist es nicht absehbar, wie sich die Situation

2022 entwickeln wird. Wir sind aber

auf alle Eventualitäten vorbereitet.

Buchen ohne Risiko! Wenn Sie sich für unsere

Aktivreisen entscheiden, dann buchen

Sie 100% risikofrei, denn wir garantieren

Ihnen:

1. Berücksichtigung

von Reisewarnungen

Sollte das Reisen in Deutschland aufgrund

behördlicher Auflagen nicht möglich sein

oder für Ihr Reiseziel zum Reisezeitpunkt

eine offzielle Reisewarnung durch das

deutsche Auswärtige Amt gelten, können

Sie Ihre Reise jederzeit kostenfrei umbuchen

oder stornieren.

2. Geld-zurück-Garantie

Wenn Ihre Reise aus oben genannten Gründen

storniert wird, erhalten Sie den kompletten

Reisebetrag selbstverständlich zurück.

3. Reiserücktrittskostenversicherung

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer

Reiseversicherung zzgl. einer Corona-Zusatzversicherung

bei unserem Partner Hanse-

Merkur (weitere Informationen auf Seite 5).

4. Unser FlexPLUS-

Paket

Das i-Tüpfelchen für Ihren nächsten Aktivurlaub!

Unabhängig von Reisewarnungen

oder Reiseversicherungen, erhalten Sie mit

unserem FlexPLUS für nur 39 € pro Erwachsenem/Vollzahler

(Kinder kostenfrei) den

größtmöglichen Entscheidungsspielraum.

Bis 28 Tage vor Anreise können Sie Ihre Reise

ohne Angabe von Gründen umbuchen

oder stornieren. Lediglich der FlexPLUS-Aufschlag

(39 €) pro Erwachsenem/Vollzahler

wird als Pauschale erhoben. Damit entfällt

für Sie die reguläre Stornogebühr in Höhe

von 20% vom Reisepreis.

Danach gelten die normalen Stornobedingungen

gemäß der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Bei Stornierung wird Ihnen

der gezahlte Reisepreis, abzüglich des Flex-

PLUS, zurückerstattet.

Das FlexPLUS gilt bei allen AugustusTours-Originalreisen,

welche Sie

an der Krone im Katalog und im Internet erkennen.

Es kann nur am Buchungstag und

bis 31.10.2022 hinzugebucht werden.

Im Falle einer Reiseabsage durch Augustus-

Tours, etwa bei einer offziellen Reisewarnung,

bekommen Sie natürlich auch den

FlexPLUS-Aufschlag von 39 € pro Erwachsenem/Vollzahler

erstattet.

5. 100% Kundengeldabsicherung

Ihre Zahlung ist bei uns mit der Kundengeldabsicherung

der R+V Allgemeine Versicherung

AG abgesichert.

Frühzeitiges Buchen

...lohnt sich! Wer frühzeitig bucht, sichert

sich nicht nur unsere 5% Frühbucherrabatt

und die besten Preise. Auch die schönsten

Hotels sind noch verfügbar, wenn Sie Ihren

Aktivurlaub langfristig planen und buchen.

Zudem genießen Sie so die größtmögliche

Portion Urlaubsvorfreude und können

sich zurücklehnen, während andere kurz

vor knapp mit den wertvollen Urlaubstagen

jonglieren und letztlich nehmen müssen,

»was noch übrig geblieben ist«.

Gästestimmen 2021

(Google)

»Super Organisation, kreative Angebote,

kompetente Beratung, auch Extrawünsche

werden erfüllt, kann man ohne schlechtes

Gewissen weiterempfehlen« (P. Wolf)

»Wir haben mit Augustus Tours eine Radreise

von Ilmenau nach Naumburg unternommen

und sind noch immer erfüllt von den

dabei gewonnenen Eindrücken. [...] Auch

der Rundumservice (Einweisung in die gemieteten

Fahrräder, Gepäcktransport, Kartenmaterial)

war perfekt. [...] Der positive

Eindruck, den wir schon bei früheren Fahrten

hatten, ist uns wieder bestätigt worden.«

(K.S. W.)

»Das war für uns die perfekte Urlaubsreise.

Alles super von Augustustours organisiert.

Die Koffer wurden immer pünktlich ins

nächste Hotel gebracht; der Rücktransport

nach Wittenberg klappte perfekt. Das war

nicht die letzte Radtour.« (K.-H. Wulfert)

04 www.augustustours.de


INFORMATIONEN ZUR REISEBUCHUNG

Radfahrer am Elberadweg © Robert Michalk Photography

Reiseunterlagen (Beispiel)

Buchung &

Reiseunterlagen

Anmeldung

Unsere Reisen sind auf Anfrage nach Verfügbarkeit

buchbar. Zur Anmeldung nutzen

Sie bitte das Formular am Katalogende,

welches Sie uns ausgefüllt per Post oder

Fax zuschicken können. Gern nehmen wir

Ihre Buchung auch telefonisch oder per

E-Mail entgegen. Sie können Ihre Reise

aber auch ganz bequem im Internet unter

www.augustustours.de buchen.

Für alle Kurzentschlossenen: Wir freuen uns

über alle kurzfristigen Buchungen, bitten

aber zu bedenken, dass wir für eine gründliche

Vorbereitung Ihrer Reise ein paar Tage

Vorlaufzeit vor der Anreise benötigen und

Ihre Wunschreise möglicherweise nicht

mehr verfügbar ist.

Reisebestätigung und Rechnung

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie

innerhalb weniger Tage Ihre Reisebestätigung

und Rechnung per E-Mail. Falls uns

Ihre E-Mail-Adresse nicht vorliegt, senden

wir Ihnen die Dokumente per Post zu. Nachträgliche

Änderungen an einer bestehenden

Buchung setzen wir gern um, behalten

uns aber eine Bearbeitungsgebühr vor.

Zahlung

Sobald Ihnen die Reisebestätigung und

Rechnung vorliegen, wird eine Anzahlung

in Höhe von 20% des Gesamtreisepreises

innerhalb der nächsten 14 Tage fällig. Die

Zahlung des Restbetrages erfolgt bis 4 Wochen

vor Anreise. Ihre Aktivreise können Sie

bequem per Überweisung oder Kreditkarte

(Visa/Mastercard) bezahlen.

Sicherungsschein

Entsprechend der EU-Bestimmungen für

Pauschalreisen sind Ihre Zahlungen im Falle

einer Insolvenz durch den Veranstalter

AugustusTours e.K. bei der R+V Versicherung

abgesichert. Den Sicherungsschein

erhalten Sie mit der Reisebestätigung.

Reiseunterlagen

Rechtzeitig vor Reiseantritt erhalten Sie von

AugustusTours ein individuelles Paket Reiseunterlagen

mit umfangreichem Karten- und

Informationsmaterial. Voraussetzung ist der

Eingang Ihrer kompletten Zahlung.

Das Reiseunterlagenpaket beinhaltet:

· Ihren persönlichen Reiseablauf

· Fahrrad- oder Wanderkarten (z.B.

bikeline, grünes herz oder hikeline)

· Streckenbegleitende Informationen mit

Tipps für Besichtigungen, Restaurantempfehlungen

und wichtigen Kontaktadressen

wie z.B. Fahrradwerkstätten

· Zahlungsnachweis für Ihre Übernachtungen

· Ortsprospekte

· Kofferanhänger bei Gepäcktransport

Reiseunterlagen unserer Partnerveranstalter

können in Form und Gestaltung abweichen.

Der Versand der Reiseunterlagen erfolgt innerhalb

Deutschlands direkt zu Ihnen nach

Hause. Bei kurzfristigen Buchungen können

die Reiseunterlagen auch im Starthotel hinterlegt

werden.

Stornierung

Sollten Sie Ihre Reise absagen müssen, teilen

Sie uns dies bitte umgehend schriftlich

mit. Im Falle einer Stornierung gelten unsere

Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Bitte beachten Sie, dass Stornierungsgebühren

auch für Zusatzleistungen anfallen.

Reiserücktrittskostenversicherung &

Covid-19 (Stand: Oktober 2021)

Sie erhalten mit Ihrer Reisebestätigung ein

Angebot zum Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.

Im Rahmen der

Reiserücktrittskostenversicherung ist eine

Erkrankung an Covid-19 abgesichert. Zusätzlich

deckt eine Corona-Zusatzversicherung

den Reiserücktritt aufgrund einer angeordneten

Quarantäne ab. Gern beraten wir Sie,

um den optimalen Versicherungsschutz für

Sie zu finden. Sie können die Versicherung

auch online auf unserer Internetseite unter

www.augustustours.de abschließen.

Ermäßigungen &

Rabatte

Frühbucherrabatt: Schnell sein lohnt

sich! Bei Buchung einer Reise bis zum

28.02.2022 erhalten Sie auf alle Katalogund

Internetpauschalen einen Frühbucherrabatt

von 5% auf den Grundreisepreis (exklusive

Zusatzleistungen).

Gruppenrabatt*: Wir gewähren folgende

Gruppenrabatte auf alle entsprechend gekennzeichneten

AugustusTours Originalreisen

(Katalog- und Internetpauschalen)

inklusive Gepäcktransport (exklusive Zusatzleistungen):

· 6% bei 4 vollzahlenden Personen

· 10% bei 8 vollzahlenden Personen

Die angegebenen Gruppenrabatte setzen

eine gemeinsame Rechnungsstellung sowie

den Reiseunterlagenversand an eine angegebene

Adresse voraus. Die Zahlung des

kompletten Reisebetrages erfolgt ebenfalls

durch eine Person. Gruppenermäßigungen

sind lediglich mit Frühbucherrabatt, nicht

aber mit anderen Sonderaktionen kombinierbar.

Zudem gilt der Rabatt nicht für Zusatzleistungen.

Dreibettzimmerrabatt*: Bei Übernachtung

in einem Dreibettzimmer gewähren wir 10%

Ermäßigung auf den Arrangementpreis im

Doppelzimmer für die dritte zahlende Person.

Voraussetzung dafür sind drei Vollzahler.

Die Dreibettzimmerermäßigung ist mit

der Kinderermäßigung nicht kombinierbar.

Kinderermäßigung*: Kinder bis 2,99 Jahre

wohnen im Zimmer der Eltern kostenfrei.

Mitreisende Kinder bis 12,99 Jahre, die im

Zimmer der Eltern übernachten (z.B. auf einem

Zustellbett), erhalten 50% Ermäßigung

auf den Arrangementpreis der gebuchten

Reise. Dies gilt nicht bei nur einem Erwachsenen

mit einem Kind.

*gilt nur für AugustusTours Originalreisen

www.augustustours.de

05


VON A BIS Z: UNSER REISE-ABC

Gepäcktransport (Beispiel)

Radfahrer am Elberadweg © Robert Michalk Photography

An- und Abreise erfolgen bei all unseren

Touren in Eigenregie. Wir haben

die Reisen so geplant, dass die Start- und

Zielorte bequem mit der Bahn und dem Pkw

erreichbar sind. Detaillierte Informationen

für Ihre Anreise per Bahn und Pkw sowie zu

Parkmöglichkeiten und weiteren Anreisemöglichkeiten

finden Sie auf www.augustustours.de.

Anreise mit der Bahn

Wir empfehlen Ihnen die Buchung eines

Bahntickets. Gern sind wir Ihnen bei der

Auswahl und Buchung der Strecke und Zugverbindung

behilflich.

Anreise mit dem Pkw

Da viele Hotels nicht über Langzeitparkplätze

verfügen, erhalten Sie in Ihren Reiseunterlagen

Informationen und Tipps zu öffentlichen

Parkplätzen und -häusern in Ihrem

Startort. Parkgebühren sind immer direkt

vor Ort zu entrichten.

Transferservice

Auf einer Vielzahl unserer Reisen bieten wir

Ihnen unseren Transferservice an. Wir holen

Sie zu Ihrem Wunschtermin mit unseren

komfortablen Kleinbussen und Minivans direkt

an Ihrem Hotel ab und bringen Sie mit

Ihrem Gepäck (und Fahrrädern) zum Ausgangspunkt

der Tour zurück. Weitere Informationen

finden Sie im Katalog unter den

jeweiligen Reisen.

Engagement... Seit dem Jahr 2015 kommt

1 € pro Person vom Erlös jeder Aktivreise

dem Naturschutzjugend Dresden e. V.

und seiner Umweltbildung für Kinder und

Jugendliche zugute. Schließlich bildet die

Natur die wichtigste Grundlage für unsere

Reisen. Ihr Erhalt und ihre Pflege sind für

uns von besonderer Bedeutung. Mit unserem

Umweltversprechen, für das jeder

Mitarbeiter einsteht, verpflichten wir uns

zu umweltbewusstem und nachhaltigem

Handeln.

Feedback... Ob Fragebogen, Foto, Reisebericht,

Empfehlung oder Bewertung auf

unserer Internetseite, auf Facebook oder

Google – wir freuen uns über Ihr Feedback

und danken Ihnen herzlich für Ihre Rückmeldungen.

Gepäcktransport... Damit Sie »unbeschwert«

Ihren Rad- oder Wanderurlaub

genießen können, bieten wir Ihnen auf

allen Reisen unseren zuverlässigen Gepäcktransportservice

an:

· Gepäckabgabe bis 9 Uhr an der

Hotelrezeption

· Bereitstellung in der nächsten Unterkunft

bis spätestens 17 Uhr

· bis 2 Gepäckstücke pro Person, Maximalgewicht:

20 kg pro Gepäckstück

Bitte beachten Sie, dass der Gepäcktransportservice

nicht den Transport der Koffer

auf das Zimmer umfasst. Wir weisen außerdem

darauf hin, dass für eine Gepäckabholung

bzw. -lieferung außerhalb der angegebenen

Zeiten eine Zusatzgebühr fällig wird.

-Tracks... Die eigene Rad- oder

GPS Wanderreise per GPS zu verfolgen,

wird immer beliebter. Für unsere Radund

Wandertouren liegen uns GPS-Tracks

vor, die wir Ihnen gern zur Verfügung stellen.

Sprechen Sie uns an!

Gutscheine... Gern senden wir Ihnen zum

Verschenken einen Reisegutschein mit

frei wählbarem Wert per Post zu. Der Geschenkgutschein

ist bei allen Augustus-

Tours-Aktivreisen einlösbar.

Hund... Die wenigsten Tierliebhaber

möchten ihren treuen Begleiter während

des Urlaubs allein zu Hause lassen

oder in eine Hundepension geben. Umso

beliebter sind Reisen, auf denen der Hund

willkommen ist. In unserem Katalog sind

zahlreiche Wanderreisen enthalten, die auf

Anfrage auch mit Hund buchbar sind. Bitte

beachten Sie jedoch, dass die Routenführung

»mit Hund« von den üblichen Strecken

abweichen kann, um Hindernisse wie Stiegen,

Treppen und Leitern zu umgehen. Zudem

steht oft nur eine begrenzte Anzahl an

hundefreundlichen Zimmern zur Verfügung.

Die Kosten für den Hund (ca. 5 – 35 € pro

Tag) sind vor Ort zu zahlen.

Mobilitätseinschränkung... Meist betriff

dies körperliche Einschränkungen

in Bezug auf Muskelkraft, Motorik oder

Beweglichkeit, welche Gehhilfen oder Rollstühle

erfordern können. In Bezug auf Radreisen

kann das den Einsatz von Handbikes

oder anderen Spezialfahrrädern betreffen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie den

Anforderungen unserer Aktivreisen gewachsen

sind, sprechen Sie uns an – wir beraten

Sie gern umfassend und berücksichtigen

Ihre Bedürfnisse!

P

anne... Für den Fall einer Fahrradpanne

haben Sie ein Reparaturset dabei, um

kleinere Schäden selbst zu beheben. Bei

größeren Schäden oder im Falle von Fragen

während der Reise, helfen wir Ihnen immer

schnell und unkompliziert am Telefon weiter.

06 www.augustustours.de


VON A BIS Z: UNSER REISE-ABC

Wandergruppe in der Sächsischen Schweiz

Wanderer

Schwierigkeitsgrad... Unsere Aktivreisen

sind unterschiedlich anspruchsvoll.

Radreisen

Schwierigkeitsgrad: leicht

Gemütliches Radeln in meist ebenem Gelände

mit Etappen bis 40 km, auch für ungeübte

Radler gut zu schaffen

Schwierigkeitsgrad: mittel

Vorwiegend leichtes Radeln mit einzelnen

schwierigen Wegverhältnissen und Etappen

bis 70 km, eine gewisse Grundkondition

sollte vorhanden sein

Schwierigkeitsgrad: schwer

Touren mit Etappen über 70 km und anspruchsvollen

Wegverhältnissen, für geübte

Radler mit guter Kondition

Wanderreisen

Schwierigkeitsgrad: leicht

Wanderungen auf vorwiegend gepflegten

Wanderwegen ohne nennenswerte Schwierigkeiten,

auch mit wenig Wandererfahrung

und Kondition zu schaffen, Gehzeit ca. 4 bis

5 Stunden, Höhenunterschiede max. 400 m

Schwierigkeitsgrad: mittel

Wanderungen für geübte Wanderer auf

vorwiegend gepflegten Wegen mit einigen

anspruchsvollen Passagen, teilweise kurze

steile Aufstiege und schmale Abstiege über

Treppen, Trittsicherheit und Ausdauer erforderlich,

Gehzeit ca. 5 bis 6 Stunden, Höhenunterschiede

max. 650 m

Schwierigkeitsgrad: schwer

Wanderungen für konditionierte und sehr

erfahrene Wanderer mit häufigen Auf- und

Abstiegen über enge Pfade oder schmale

Treppen und Leitern, sehr gute Kondition

und Trittsicherheit erforderlich, Gehzeit

über 6 Stunden, Höhenunterschiede max.

1000 m

www.augustustours.de

ServiceQualität Deutschland... Bereits

seit der ersten Stunde engagieren

wir uns für die Initiative »ServiceQualität

Deutschland«, einem bundesweiten Zertifizierungssystem.

Im Jahr 2009

erreichten wir die Stufe II, welche

wir 2019 zum dritten Mal verteidigt

haben.

Telefonservice... Im Falle von Fragen oder

Problemen während der Reise helfen wir

Ihnen immer schnell und unkompliziert weiter.

Über unsere Notrufnummer, die Sie den

Reiseunterlagen entnehmen können, sind

wir auch außerhalb der Geschäftszeiten für

Sie erreichbar.

Übernachtung... Sie übernachten in radbzw.

wanderfreundlichen Hotels, Gasthöfen

und Pensionen mit 3- und 4-Sterne-

Standard. Viele wurden von uns persönlich

getestet. An zahlreichen Radwegen können

Sie zwischen zwei verschiedenen Unterkunftskategorien

wählen:

Kategorie A: Unterkünfte mit 3- und 4-Sterne-

Standard im Zentrum bzw. zentrumsnah gelegen

Kategorie B: Hotels, Pensionen und Gasthöfe

mit 3-Sterne-Standard, teilweise etwas

außerhalb des Orts

Alle gebuchten Unterkünfte verfügen über

Dusche/Bad/WC im Zimmer und TV. Zudem

achten wir bei der Auswahl auf sichere Fahrradabstellmöglichkeiten

im Hotel sowie auf

eine Lage möglichst nah am Rad- oder Wanderweg.

Gern buchen wir für Sie einen Verlängerungsaufenthalt

am Anfang oder Ende

der Tour.

Verpflegung... Wir bieten unsere individuellen

Reisen mit Frühstück an.

Mit unseren Restaurantempfehlungen in

den Reiseunterlagen möchten wir Ihnen

die Möglichkeit geben, die Lokalität für Ihr

Abendessen und die Art des Menüs selbst

vor Ort zu bestimmen. In vielen kleineren

Orten ist die Restaurantauswahl begrenzt.

Deshalb raten wir Ihnen im Vorfeld zu einer

Tischreservierung.

Wetter... Wenn sich Regen ankündigt,

gibt es mehrere Möglichkeiten, dem

Schauer zu entkommen: eine kurze Pause

im nächsten Restaurant oder auf dem

Rastplatz, wetterfeste Kleidung oder die Abkühlung

genießen. Und nach einer dicken

Wolke folgt bekanntlich wieder strahlender

Sonnenschein.

Z

usatzkosten... sind Kosten, die noch

nicht im Reisepreis enthalten sind. Bitte

zahlen Sie diese während der Reise direkt

vor Ort.

· Kurtaxen und andere örtliche Abgaben

sind immer vor Ort zu bezahlen und

bieten Ihnen mitunter regionale Vergünstigungen.

· Fähren: Insbesondere entlang des Elberadwegs

sind teilweise Flussquerungen

per Fähre erforderlich, um dem Radweg

zu folgen. Wir möchten Sie darauf

hinweisen, dass Fährtickets nicht im

Reisepreis enthalten sind.

· PKW-Stellplatz: Diese Kosten sind immer

vor Ort zu entrichten.

· Haustiere: Die durch die Mitnahme von

Tieren (z.B. Hunden) entstehenden Kosten

sind direkt in der Unterkunft zu begleichen.

· Lunchpakete: Viele Hotels bieten die

Möglichkeit, für den Tag Lunchpakete zu

packen. Bitte sprechen Sie dies bei der

Anreise direkt vor Ort ab und zahlen Sie

die Zusatzkosten im Hotel.

07


MIETFAHRRÄDER: UNSER SERVICE FÜR IHRE RADREISE

Gepäcktasche (Beispiel)

Mietfahrräder (Beispiel)

© Robert Michalk Photography

Unser Mietrad-Service

Ausstattung

Wartung

Der Verzicht auf das eigene Rad muss kein

Verzicht auf Komfort sein: Unsere Mietfahrräder

sind der ideale Begleiter für

Ihre Radreise mit AugustusTours! So können

Sie sich den Transport des eigenen Gefährts

zum Start der Reise und zurück ersparen.

Auf unserer Haus- und Hofstrecke, dem Elberadweg,

vermieten wir eigene Fahrräder. Insgesamt

verfügen wir über fast 100 Tourenräder

der Qualitätsmarken BBF und Kalkhoff

sowie E-Bikes (mit Rücktritt). Letztere mieten

wir bei einem langjährigen Partner an.

Die Mietfahrräder werden vor allem auf unseren

Radreisen am südlichen Elberadweg

zwischen Prag und Magdeburg eingesetzt

und von uns persönlich gewartet. Die Anlieferung

erfolgt durch uns an das Starthotel,

ebenso die Abholung vom Zielhotel.

Herren- und Damenrad mit Kettenschaltung (Beispiel)

Unsere Mieträder sind in unterschiedlichen

Rahmenhöhen verfügbar und mit pannensicheren

Reifen ausgestattet. Zur Grundausstattung

zählen darüber hinaus eine wasserdichte

Gepäcktasche (10 Liter) für Ihr

Tagesgepäck und ein Fahrradschloss. Dazu

erhalten Sie pro gebuchtem Zimmer einen

Kartenhalter am Lenker sowie ein Reparaturset.

Gegen Aufpreis rüsten wir Ihr Mietfahrrad

gern mit einem Tachometer aus.

Bei einigen unserer Radtouren stellen wir

Ihnen Mietfahrräder unserer Partnerunternehmen

zur Verfügung, deren Ausstattung,

Zubehör und Marke abweichen können.

In Qualität und Sicherheit entsprechen sie

natürlich unserem Mietrad-Standard.

E-Bikes

E-Bikes erfreuen sich steigender Beliebtheit,

lassen sich mit ihnen doch Steigungen

und längere Radtouren leichter meistern.

Entsprechend umfasst unser Fuhrpark auch

einige E-Bikes (mit Rücktritt und tiefem Einstieg),

die im Rahmen Ihrer Radreise bei

uns gemietet werden können. Der Elektroantrieb

des E-Bikes wird immer dann aktiv,

wenn man in die Pedale tritt. Während der

Fahrt besteht die Möglichkeit, die Stärke

der Unterstützung anzupassen.

Sobald unsere Mietfahrräder von einer Tour

zu uns zurückkommen, werden sie von uns

gewartet, gereinigt und bei Bedarf repariert.

Bei einer kurzen Probefahrt wird zudem ihre

Fahrtüchtigkeit überprüft: Licht, Bremsen,

Klingel und Gangschaltung werden getestet

und auch der Reifendruck wird kontrolliert.

Pannen & Notfälle

Bei Pannen und Notfällen sind wir für Sie

rund um die Uhr unter unserer Notfallnummer

erreichbar. Unsere Notfallnummer erhalten

Sie mit den Reiseunterlagen.

Mietpreise

Unsere qualitativ hochwertigen und sorgfältig

gewarteten Mietfahrräder können Sie

pro Radetappe bei unseren AugustusTours-

Original-Radtouren zubuchen. Der Mietpreis

pro Tag umfasst die Anlieferung an das

Starthotel sowie die Abholung vom Zielhotel.

Auch die zuvor beschriebene Grundausstattung

ist bereits im Mietpreis inkludiert.

Tourenfahrrad

Elektrofahrrad

15 € pro Tag

25 € pro Tag

Anzeige (unser zuverlässiger Partner für E-Bikes am Elberadweg)

Tourenfahrräder

Für Ihre Radreise stellen wir Ihnen gern unsere

Tourenfahrräder zur Verfügung:

· Damenräder mit tiefem Einstieg (Nabenoder

Kettenschaltung)

· Herrenräder ab einer Körpergröße von

1,75 m (Naben- oder Kettenschaltung)

· E-Bikes mit tiefem Einstieg (Nabenschaltung

mit Rücktritt)

· Kinderräder sowie Tandems auf Anfrage

E-Bike-Display (Beispiel)

08 www.augustustours.de


LASSEN SIE UNS IN KONTAKT BLEIBEN...

Sarah Schmied

© Denise Arlt Photography

Foto vom Foto © Robert Michalk Photography

Sozial vernetzt

AugustusTours ist für Sie nicht nur per Telefon

erreichbar, auch in sozialen Netzwerken

freuen wir uns über einen regen Erlebnisund

Informationsaustausch mit Ihnen.

Besuchen Sie uns auf Facebook und

schenken Sie uns Ihren Daumen!

Sie haben auf Ihrer Rad- oder Wanderreise

mit AugustusTours tolle Fotos

gemacht und teilen diese bereits auf Instagram?

Dann fügen Sie doch den Hashtag

#augustustours hinzu! Wir sind gespannt

auf Ihre Bilder!

Lassen Sie sich auf Flickr von wunderschönen

Reisebildern und Impressionen

an unseren Rad- und Wanderwegen

inspirieren. Welches Bild ist Ihr Favorit?

Auf Pinterest können Sie Ihre eigene

Pinnwand erstellen und damit die

schönsten Reisefotos und Links sammeln.

www.elberadweg.com

Auf unserer Informationsplattform zum

Elberadweg stellen wir Ihnen unser Expertenwissen

zur Verfügung. Informieren Sie

sich über Anschlussradwege, Sehenswürdigkeiten

und Baustellen am Elberadweg oder

schmökern Sie in Reiseberichten!

Kunden werben Kunden

Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns Ihren

Verwandten, Bekannten und Freunden weiterempfehlen.

Dafür möchten wir uns bei

Ihnen bedanken. Geben die Empfohlenen

bei einer Buchung Sie als »Quelle« an, dann

erhalten Sie von uns einen Reisegutschein

im Wert von 30 €.

Newsletter

In unserem regelmäßigen E-Mail-

Newsletter erhalten Sie aktuelle Informationen

zu Reisezielen, Sehenswürdigkeiten

und neuen Reiseangeboten. Zudem

gewähren wir Ihnen immer wieder Einblicke

in unseren Büroalltag. Unseren Abonnenten

bieten wir ein besonderes Extra: Auf unsere

Reise des Monats gewähren wir Ihnen bei

Angabe des entsprechenden Codes 10%

Rabatt auf den Grundreisepreis. Melden Sie

sich gleich für unseren Newsletter an!

Großer Preis des

Mittelstandes

2017 wurden wir mit dem »Großen

Preis des Mittelstandes« der

Oskar-Patzelt-Stiftung ausgezeichnet,

die wichtigste Wirtschaftsauszeichnung

im deutschen

Mittelstand. Darauf

sind wir unheimlich stolz!

Kontakt

Sie erreichen uns Montag bis Freitag von

8 bis 18 Uhr unter +49 (0)351 5634820. Oder

senden Sie uns jederzeit eine E-Mail an

aktiv@augustustours.de.

AugustusTours aktiv reisen

Turnerweg 6, 01097 Dresden

Telefon: +49 (0)351 5634820

Telefax: +49 (0)351 5634822

aktiv@augustustours.de

www.augustustours.de

Gruppen & Vereine

ab 10 Personen

Sie sind gern gemeinsam als private Gruppe

oder im Verein aktiv unterwegs? Dann sind

Sie bei uns genau richtig!

Gern organisieren wir für Sie eine unvergessliche

Aktivreise entsprechend Ihren

Vorstellungen. Wir bieten Ihnen:

Individuelle Terminwahl:

Sie bestimmen, wann Ihre Gruppentour losgeht!

Unsere Aktivreisen-Angebote sind an

keine Anreisetage gebunden.

Attraktive Preise:

Mit unseren langjährigen Partnerhotels haben

wir für Sie gute Gruppenkonditionen

verhandelt und können Ihnen somit attraktive

Angebote präsentieren.

Angebote für kleinere Aktivgruppen:

Alle Gruppenpreise unserer Aktivreise-

Angebote gelten für mind. 10 und max. 25

vollzahlende Gäste. Gern erstellen wir Ihnen

auf Anfrage auch Angebote für kleinere

oder größere Gruppen.

Individuelle Etappengestaltung:

Unsere Gruppenreisevorschläge passen wir

gern den Wünschen Ihrer Gruppe an!

Und auch für unsere aktiven Gruppenreisen

gilt: Der frühe Vogel fängt den Wurm. Gern

begleiten wir Sie von der Idee bis zur Umsetzung

Ihrer Gruppenreise. Mit einer frühzeitigen

Anfrage sichern Sie sich nicht nur das

beste Angebot sondern auch die schönsten

Unterkünfte. Wir freuen uns auf Sie!

www.augustustours.de

09


Am Elberadweg in Dresden © Robert Michalk Photography

Am Elberadweg begann vor fast 25 Jahren unsere

Erfolgsgeschichte: 1997 gründete Anke Herrmann

AugustusTours, um zahlreiche Gäste nach Dresden

und in das malerische Elbland zu locken.

Ihre Sarah Schmied

(Mitarbeiterin seit 2007, Abteilungsleiterin aktiv reisen)

BE

LU

NL

NORDSEE

Nordrhein-

Westfalen

Rheinland-

Pfalz

Saarland

FR

Bremen

Hessen

DK

Hamburg

Baden-

Württemberg

Brandenburg

Schleswig-

Holstein

Niedersachsen

Elbe

OSTSEE

Mecklenburg-

Vorpommern

Sachsen-

Anhalt

Thüringen

Bayern

Berlin

Sachsen

CZ

Moldau

AT

PL

Elbe

ELBERADWEG – der AugustusTours »Hausradweg«!

Vor 25 Jahren begann am Elberadweg die Geschichte von AugustusTours aktiv reisen. Und

das aus gutem Grund: Kein anderer Fluss bietet so viel Abwechslung wie die Elbe! An keinem

anderen Radweg gibt es so viel Abwechslung wie an der Elbe.

Erleben Sie auf ca. 1000 km Radweg bizarre Felsformationen und sanfte Hügelketten, weite

und unberührte Elbauen, aber auch maritimes Flair mit Deichen und malerischen Wischedörfern.

Prag, Dresden, Lutherstadt Wittenberg oder Hamburg sind nur einige der zahlreichen

kulturellen Höhepunkte. Die kulinarischen Spezialitäten der Regionen lassen sich in vielen

Restaurants, Biergärten und Weinkellern genießen.

Streckencharakter:

Der Elberadweg eignet sich für Jung und Alt, da die Strecke vorwiegend flach verläuft. Der Radweg

wurde kontinuierlich ausgebaut und verfügt über eine sehr gute Infrastruktur.

CH

Windverhältnisse:

Besonders am Elberadweg beeinflussen die vorherrschenden Winde aus West und Nordwest

das Fahrvergnügen. Daher empfiehlt sich bei vielen Touren eine Buchung flussaufwärts.

10 www.augustustours.de


8 Tage | ca. 215 km PRAG (CZ) – DRESDEN

Prag mit Karlsbrücke

Neiße

Elbe

Dresden

SACHSEN

Bad Schandau

PL

Pirna

Decin

Leitmeritz

CZ

Moldau

Prag

Melnik

Elbe

AugustusTours

Originalreise

1. Tag: Individuelle Anreise nach Prag oder

Transferservice von Dresden nach Prag

Sollten Sie mit dem PKW anreisen, bieten

wir Ihnen einen Transferservice von Dresden

an, der Sie auf direktem Weg zu Ihrem

Prager Hotel bringt.

2. Tag: Aufenthalt in Prag Besuchen Sie die

»Goldene Stadt« mit dem bekannten Hradschin!

Schlendern Sie über die Karlsbrücke

oder tauchen Sie in das Prager Stadtleben

mit seinem vielseitigen Kulturangebot ein.

Unser Reisepaket:

Schloss Melnik

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

· Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

3. Tag: Prag – Melnik (ca. 55 km) Heute radeln

Sie entlang der Moldau bis in das Zentrum

des böhmischen Weinanbaugebietes

Melnik. Vom Schlossberg genießen Sie den

herrlichen Blick auf den Zusammenfluss

von Moldau und Elbe.

4. Tag: Melnik – Raum Leitmeritz (ca. 45 km)

Diese Etappe führt Sie über Roudnice in die

ehemalige Festungsstadt Theresienstadt.

Von hier sind es nur noch wenige Kilometer

bis nach Leitmeritz mit dem bekannten

Kelchhaus. Lassen Sie Ihre Radtour mit

einem Bummel durch die schöne Altstadt

ausklingen.

5. Tag: Raum Leitmeritz – Decin (ca. 50 km)

Auf diesem Abschnitt radeln Sie durch Usti

nad Labem, vorbei an der Burgruine Schreckenstein

nach Decin. Vom dortigen sehenswerten

Barockschloss ließ sich schon

Frédéric Chopin inspirieren.

6. Tag: Decin – Bad Schandau/Pirna (ca.

21/44 km) Auf dem komfortablen Radweg

gelangen Sie schon bald nach Deutschland.

Nun erheben sich links und rechts der Elbe

bizarre Felsformationen zum eindrucksvollen

Elbsandsteingebirge. Sie übernachten

im malerischen Kurort Bad Schandau oder

im reizvollen Pirna.

Schwierigkeit:

leicht – mittel

Kultur &

Natur

Preise pro Person: DZ EZ

659 € 869 €

ab 4 Personen 6% Gruppenermäßigung

ab 8 Personen 10% Gruppenermäßigung

Preise ohne Gepäcktransport auf Anfrage

Zusatznacht

Prag 60 € 85 €

Bad Schandau, Dresden 65 € 90 €

Pirna 60 € 80 €

andere Etappenorte 48 € 70 €

Elblandschaft

7. Tag: Bad Schandau/Pirna – Dresden (ca.

45/22 km) Die letzte Radfahretappe führt

Sie vorbei am Schloss Pillnitz bis in die Landeshauptstadt.

In Dresden lädt die historische

Altstadt zum Spazieren ein.

8. Tag: Individuelle Rückreise

Etappentour

Gegenrichtung

buchbar

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

Transfer Dresden – Prag

1 – 4 Personen (Buspreis) 220 €

5 – 7 Personen (Buspreis) 260 €

Sammeltransfer Dresden – Prag

(freitags 14 Uhr) pro Person 60 €

www.augustustours.de

Elberadweg |

11


ELBQUELLE – PRAG (CZ)

8 Tage | ca. 260 km

MEDVEDIN

Spindlermühle

PL

Die junge Elbe vor Spindlermühle

Elbe

CZ

Dvur Kralove

Nymburk

Hradec Kralove

Prag

Moldau

Prelouc

Elbe

AugustusTours

Originalreise

1. Tag: Individuelle Anreise oder Transferservice

von Prag/Decin nach Spindlermühle

Von Prag oder Decin bringen wir Sie mit

Rädern und Gepäck nach Spindlermühle ins

Riesengebirge (Extrakosten, nicht im Reisepreis

inbegriffen).

2. Tag: Wanderung zur Elbquelle (ca. 15,5

km, Gehzeit: ca. 5 – 6 h) Der Tag beginnt mit

einer morgendlichen Fahrt per Sesselbahn

auf den 1235m hohen Medvedin. Vorbei an

einer ehemaligen Befestigungsanlage und

dem Elbwasserfall erreichen Sie die schön

gestaltete Elbquelle. Genießen Sie die wunderbare

Aussicht über das Riesengebirge,

bevor es entlang der jungen Elbe bergab

wieder nach Spindlermühle geht. Hier lädt

der großzügige Aquapark zum Entspannen

nach der Wanderung ein.

3. Tag: Spindlermühle – Dvur Kralove (ca.

53 km) Vorbei an der Elbtalsperre mit der

großen Staumauer erreichen Sie schon bald

das »Tor zum Riesengebirge« Vrchlabi. Neben

Renaissancebauten, Holzhäusern und

dem Augustinerkloster lädt auch das Riesengebirgsmuseum

zu einem Besuch ein.

Über Hostinne geht es nach Dvur Kralove

mit seinem malerischen Marktplatz.

4. Tag: Dvur Kralove – Hradec Kralove (ca.

40 km) Beeindruckend ist die Festungsstadt

Josefov mit ihrem unterirdischen Netz

aus Gängen und Bunkern. Die letzten Kilometer

der heutigen Etappe fahren Sie auf

einem schönen Radweg direkt an der Elbe.

Die Universitätsstadt Hradec Kralove beeindruckt

mit ihrem historischen Zentrum, den

zahlreichen Galerien und dem vielfältigen

Kulturangebot.

5. Tag: Hradec Kralove – Prelouc (ca. 45 km)

Auf einer mäßig befahrenen Straße beginnt

Ihr Radeltag, steigert sich jedoch in der Region

um Pardubice auf gute und separate

Radwege. Zuvor thront die Burg Kuneticka

Hora imposant auf einem Hügel. In Pardubice

mit seiner reizvollen Schlossanlage

und der historischen Altstadt bietet sich ein

Mittagsstopp an. Vorbei an Seen geht es

nach Brehy. Hier zweigen Sie vom Radweg

ab und gelangen in Ihren Übernachtungsort

Prelouc.

6. Tag: Prelouc – Nymburk (ca. 62 km) Am

Morgen radeln Sie vorbei am tschechischen

Nationalgestüt in Kladruby nad Labem.

Teilweise holprige Abschnitte erwarten Sie

um Tynec und Kolin. Hier lohnt ein Besuch

des imposanten Doms. Weiter geht es nach

Podebrady mit seinem Reiterstandbild. Auf

den letzten Kilometern nach Nymburk erwartet

Sie ein sehr guter asphaltierter Radweg.

7. Tag: Nymburk – Prag (ca. 60 km) Fast immer

in unmittelbarer Nähe zur Elbe geht es

vorbei an der Burgruine Mydlovar und durch

das Handwerkerdorf Botanicus bis nach Celakovice.

Hier heißt es Abschied nehmen

vom Elberadweg. Die gut befahrbare Radroute

241 geleitet Sie nun auf ca. 29 km bis

ins historische Zentrum der Goldenen Stadt

Prag. Hier endet Ihre Radreise entlang der

jungen Elbe und Sie können die Tour bei einem

Bummel über die Karlsbrücke, einer Erkundung

der Prager Burg oder dem Besuch

eines Theaters ausklingen lassen.

8. Tag: Individuelle Rückreise

Schwierigkeit:

mittel

Preise pro Person: DZ EZ

679 € 879 €

ab 4 Personen 6% Gruppenermäßigung

ab 8 Personen 10% Gruppenermäßigung

Preise ohne Gepäcktransport auf Anfrage

Zusatznacht

Prag 60 € 85 €

Spindlermühle,

Hradec Kralove 52 € 77 €

andere Etappenorte 40 € 60 €

Kultur &

Natur

Etappentour

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

Transfer Prag/Decin – Spindlermühle

1 – 4 Personen (Buspreis) 260 €

5 – 7 Personen (Buspreis) 300 €

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 2

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

12 | Elberadweg

www.augustustours.de


4 oder 7 Tage | ca. 75/125 km STERNFAHRTEN UM DRESDEN

Thomas Klare und Ricarda Mager am Elberadweg in Dresden © Robert Michalk Photography

BRANDENBURG

Meißen

Moritzburg

Radebeul

Dresden

Pillnitz

Elbe Bad Schandau

SACHSEN

CZ

1. Tag: Individuelle Anreise nach Dresden

Sollten Sie sich für die Kurzvariante entscheiden,

nutzen Sie den Anreisetag am

besten für die Stadtrundfahrt durch das »Elbflorenz«.

Per Bus erleben Sie alle Sehenswürdigkeiten,

die Dresden so einzigartig

machen.

2. Tag: Ausflug nach Meißen (ca. 30 km)

Auf der linken Elbseite, vorbei an der schönen

Gohliser Windmühle, fahren Sie nach

Kleinmarkt in Meißen

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 3 bzw. 6 Übernachtungen inkl.

Frühstück

· Eintritt und Audioguide-Führung in

der Porzellanmanufaktur Meißen

· Stadtrundfahrt per Bus durch Dresden

· Tickets für alle anfallenden

Bahnfahrten inkl. Rad

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Zusätzlich bei der Wochentour:

· Fahrt mit der Schmalspurbahn

»Lößnitzdackel« inkl. Rad

· Fahrt mit der Sächsischen

Dampfschiffahrt und der Dresdner

Bergbahn

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3- bzw. 4-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Meißen. Die Stadt ist untrennbar mit dem

Thema Porzellan verbunden und deshalb

darf eine Besichtigung der Manufaktur nicht

fehlen. Zurück nach Dresden geht es per S-

Bahn.

3. Tag: Ausflug in die Sächsische Schweiz

(ca. 45 km) Wir empfehlen die Fahrt per

S-Bahn nach Bad Schandau am Morgen.

Von hier aus fahren Sie durch das imposante

Elbsandsteingebirge zurück nach

Dresden und sehen bizarre Felslandschaften,

die Festung Königstein, die berühmte

Basteibrücke und Schloss Pillnitz, die ehemalige

Sommerresidenz von August dem

Starken.

4. Tag: Dresden (bei Wochentour) Der heutige

Tag steht ganz im Zeichen von Dresden.

Das Fahrrad kann stehen bleiben,

denn Sie begeben sich auf »Entdeckertour«

per Schiff, Bus und Bergbahn. Am Nachmittag

bleibt genügend Zeit zum Bummeln,

Einkaufen, Entspannen oder auch Radeln.

5. Tag: Ausflug nach Moritzburg (ca. 50 km,

bei Wochentour) Zunächst radeln Sie in die

Karl-May-Stadt Radebeul. Die traditionsreiche

Schmalspurbahn »Lößnitzdackel«

bringt Sie von hier aus nach Moritzburg,

Schwierigkeit:

leicht

Preise pro Person: DZ EZ

Maritim Hotel Dresden

01.04. bis 16.07.; 26.08. bis 31.10.2022

Kurztour (3 Nächte) 339 € 429 €

Wochentour (6 Nächte) 609 € 789 €

17.07. bis 25.08.2022 (Sommerspecial)

Kurztour (3 Nächte) 319 € 409 €

Wochentour (6 Nächte) 569 € 749 €

Zusatznacht

Maritim 65 € 90 €

Park Inn 55 € 75 €

Anzeige (Restaurantbeispiel)

wo Sie das Jagdschloss August des Starken

besichtigen können. Nach einer Rundfahrt

durch die Teichlandschaft gelangen Sie

wieder nach Radebeul und fahren per Rad

zurück in Ihr Hotel.

6. Tag: Zur freien Verfügung (bei Wochentour)

Ob Tharandter Wald oder Dresdner

Heide – das Umland bietet noch zahlreiche

Varianten für Tagestouren. Auch in Dresden

selbst gibt es mit Sicherheit noch viel Unentdecktes!

7. Tag: Individuelle Rückreise

Kultur

AugustusTours

Originalreise

Sterntour

Park Inn by Radisson DZ EZ

01.04. bis 16.07.; 26.08. bis 31.10.2022

Kurztour (3 Nächte) 309 € 409 €

Wochentour (6 Nächte) 529 € 719 €

17.07. bis 25.08.2022 (Sommerspecial)

Kurztour (3 Nächte) 279 € 379 €

Wochentour (6 Nächte) 469 € 659 €

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

www.augustustours.de

Elberadweg |

13


DRESDEN – DESSAU

Spree

Verena Riedel und Thomas Klare am Elbufer in Dresden © Robert Michalk Photography

8 Tage | ca. 255 km

Lutherstadt Wittenberg

Dessau

SACHSEN-

ANHALT

Torgau

BRANDENBURG

Elbe

Saale

Strehla

Riesa

Dresden

Meißen

SACHSEN

CZ

AugustusTours

Original-Reise

1. Tag: Individuelle Anreise nach Dresden

Das »Elbflorenz« erstrahlt mit seinen

berühmten Sehenswürdigkeiten wie Frauenkirche,

Zwinger, Semperoper und Brühlscher

Terrasse.

2. Tag: Aufenthalt in Dresden bzw. Ausflug

nach Bad Schandau (ca. 45 km) Heute

empfehlen wir die Fahrt per S-Bahn nach

Bad Schandau. Von hier aus radeln Sie an

der Elbe mit bizarren Felslandschaften, der

Festung Königstein, der Basteibrücke und

dem Schloss Pillnitz entlang.

3. Tag: Dresden – Meißen (ca. 30 km) Von

Dresden aus radeln Sie vorbei an der Karl-

May-Stadt Radebeul in Richtung Meißen.

Schon von Weitem begrüßt Sie das Wahrzeichen

der Stadt: der Burgberg mit Dom

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Bad Schandau – Magdeburg (Bummeltour)

(12 Tage/11 Nächte):

DZ ab 959 € | EZ ab 1.219 €

Mehr dazu im Internet!

Schwierigkeit:

leicht

Kultur &

Natur

Preise pro Person: DZ EZ

Kategorie A 659 € 889 €

Kategorie B 579 € 739 €

und Albrechtsburg. Auch die Besichtigung

der weltberühmten Porzellan-Manufaktur

sollte an diesem Tag nicht fehlen.

4. Tag: Meißen – Riesa/Strehla (ca. 28/36

km) Gemütlich fahren Sie vorbei an malerischen

Weindörfern durch das sächsische

Elbtal. In Riesa erfahren Sie im Nudelmuseum

alles über die formenreichen Teigwaren.

5. Tag: Riesa/Strehla – Torgau (ca. 48/40 km)

Stille, weite Elbwiesen und kleine Ortschaften

bekommen Sie heute zu sehen. Bald erreichen

Sie Belgern, den Ort mit dem sachsenweit

einzigen Roland. In Torgau lohnt

sich ein Besuch von Schloss Hartenfels und

der Schlosskirche.

6. Tag: Torgau – Lutherstadt Wittenberg

(ca. 68 km)* Von der ehemaligen kursächsischen

Residenzstadt radeln Sie über

Pretzsch nach Wittenberg, dem Ausgangspunkt

der Reformationsbewegung von Martin

Luther vor über 500 Jahren.

*Etappe kann durch eine Übernachtung in

Pretzsch geteilt werden (ergibt ca. 33/35 km).

Preis auf Anfrage.

Etappentour

Gegenrichtung

buchbar

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

Bauhaus Dessau © Deutsche Zentrale

für Tourismus e.V., Jochen Keute

7. Tag: Lutherstadt Wittenberg – Dessau

(ca. 37 km) Ein Highlight bildet das weltberühmte

Wörlitzer Park- und Gartenreich. In

Dessau kommen auch Architekturinteressierte

auf ihre Kosten, denn hier setzte sich

der Bauhausstil durch.

8. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Dresden

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

ab 4 Personen 6% Gruppenermäßigung

ab 8 Personen 10% Gruppenermäßigung

Preise ohne Gepäcktransport auf Anfrage

Zusatznacht Kategorie A

Dresden 65 € 90 €

andere Etappenorte 55 € 80 €

Sammeltransfer Dessau – Dresden

(sonntags 9 Uhr) pro Person 70 €

Transfer Dessau – Dresden

1 – 4 Personen (Buspreis) 270 €

5 – 7 Personen (Buspreis) 300 €

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Zusatznacht Kategorie B

Dresden 55 € 75 €

andere Etappenorte 46 € 68 €

14 | Elberadweg

www.augustustours.de


weitere Varianten am SÜDLICHEN ELBERADWEG

Blick vom Schloss Hartenfels Torgau

Wasserstraßenkreuz © Magdeburg Marketing,

W. Klapper

Denkmal Molecule Man in Berlin

DRESDEN – L. WITTENBERG

7 Tage | ca. 220 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Dresden

2. Tag: Aufenthalt in Dresden oder Ausflug

nach Bad Schandau (ca. 45 km)

3. Tag: Dresden – Meißen (ca. 30 km)

4. Tag: Meißen – Riesa/Strehla

(ca. 28/36 km)

5. Tag: Riesa/Strehla – Torgau

(ca. 48/40 km)

6. Tag: Torgau – L. Wittenberg (ca. 68 km)

7. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Dresden

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

DRESDEN – MAGDEBURG

8 Tage | ca. 290 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Dresden

2. Tag: Dresden – Meißen (ca. 30 km)

3. Tag: Meißen – Riesa/Strehla

(ca. 28/36 km)

4. Tag: Riesa/Strehla – Torgau

(ca. 48/40 km)

5. Tag: Torgau – L. Wittenberg (ca. 68 km)

6. Tag: L. Wittenberg – Dessau (ca. 37 km)

7. Tag: Dessau – Magdeburg

(ca. 78 – 88 km)

8. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Dresden

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

DRESDEN – BERLIN

8 Tage | ca. 310 km

AugustusTours

Originalreisen

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Dresden

2. Tag: Dresden – Strehla (ca. 66 km)

3. Tag: Strehla – Torgau (ca. 40 km)

4. Tag: Torgau – L. Wittenberg (ca. 68 km)

5. Tag: L. Wittenberg – Bad Belzig (ca. 42 km)

6. Tag: Bad Belzig – Potsdam (ca. 60 km)

7. Tag: Potsdam – Berlin-Mitte (ca. 35 km)

8. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Dresden

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

Preise pro Person: DZ EZ

Kategorie A 569 € 759 €

Kategorie B 499 € 629 €

Sammeltransfer L. Wittenberg – Dresden

(samstags 10 Uhr) pro Person 70 €

Transfer L. Wittenberg – Dresden

1 – 4 Personen (Buspreis) 270 €

5 – 7 Personen (Buspreis) 300 €

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

Preise pro Person: DZ EZ

Kategorie A 699 € 919 €

Kategorie B 639 € 809 €

Sammeltransfer Magdeburg – Dresden

(montags 9 Uhr) pro Person 90 €

Transfer Magdeburg – Dresden

1 – 4 Personen (Buspreis) 350 €

5 – 7 Personen (Buspreis) 380 €

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

Preise pro Person: DZ EZ

749 € 989 €

Transfer Berlin – Dresden

1 – 4 Personen (Buspreis) 320 €

5 – 7 Personen (Buspreis) 350 €

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

www.augustustours.de

Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Elberadweg |

15


STERNFAHRTEN UM DESSAU

4 oder 7 Tage | ca. 90/205 km

Elbe

SACHSEN-

ANHALT

Gommern

BRANDEN-

BURG

Im Wörlitzer Park

Schönebeck

Lutherstadt

Wittenberg

Bernburg

Dessau

Wörlitz

Elbe

Saale

Mulde

Gräfenhainichen

SACHSEN

AugustusTours

Originalreise

1. Tag: Individuelle Anreise nach Dessau Je

nach Anreisezeit empfehlen wir Ihnen einen

ersten Rundgang durch die Bauhausstadt,

der Eintritt im Bauhaus selbst ist in der Reise

inbegriffen und kann zeitlich flexibel genutzt

werden. Lohnenswert ist auch ein Besuch

des Technikmuseums »Hugo Junkers«.

Bauhaus in Dessau

2. Tag: Lutherstadt Wittenberg – Dessau

(ca. 37 km) Per Bahn geht es in die Lutherstadt

Wittenberg. Wandeln Sie auf den Spuren

des großen Reformators bevor Sie sich

durch die Elbauen des Biosphärenreservats

Mittelelbe Richtung Wörlitz begeben. Hier

angekommen empfehlen wir eine Gondelfahrt

durch den Wörlitzer Park, dem Highlight

des Dessau-Wörlitzer Gartenreiches.

Über Vockerode geht es zurück nach Dessau.

Schwierigkeit:

leicht

Preise pro Person: DZ EZ

Kurztour (3 Nächte) 299 € 399 €

Wochentour (6 Nächte) 539 € 739 €

Zusatznacht

Dessau 55 € 80 €

3. Tag: Dessau – Oranienbaum – Gräfenhainichen

– Dessau (ca. 50 km) Das erste

Tagesziel ist Oranienbaum mit dem schicken

Ensemble aus Stadt, Schloss und

Park. Auf dem Fernradweg R1 erreichen Sie

Gräfenhainichen, wo Sie die imposante

Stadt aus Eisen erwartet – bestehend aus

fünf riesigen Tagebau-Baggern, der 25.000

Menschen fassenden Arena, der 30-kV-

Station und einer künstlichen Halbinsel im

erschaffenen Gremminer See. Durch den

Altjeßnitzer Forst erreichen Sie den Mulderadweg

und fahren auf diesem wieder nach

Dessau.

4. Tag: Bernburg – Dessau (ca. 50 km,

bei Wochentour) Am Morgen geht es per

Regionalbahn nach Bernburg, die Stadt an

der Saale. Das Wahrzeichen ist das Renaissance-Schloss,

welches imposant über der

Stadt thront. Durch kleine Dörfer geht es

entlang des Fernradwegs R1 in die Bachstadt

Köthen. Das hiesige Schloss vereint

mehrere Museen unter einem Dach. Kurz

vor der Einfahrt nach Dessau empfiehlt sich

noch ein Abstecher zum Schloss Mosigkau,

eines der letzten noch vollständig erhaltenen

Rokokoensembles Mitteldeutschlands.

5. Tag: Dessau – Schönebeck/Gommern

(ca. 66/52 km, bei Wochentour) Über Großkühnau

mit seinem Landschaftspark radeln

Kultur & Natur

Sterntour

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

Hinweis

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung

nicht geeignet.

Sie nach Aken, wo Sie per Fähre übersetzen

und am Elberadweg über Steckby und Walternienburg

nach Pretzien gelangen. Das

dortige Wehr ist das größte noch funktionstüchtige

Schützentafelwehr Europas. Sie

können nun entscheiden, ob Sie noch einen

Abstecher nach Schönebeck unternehmen

(ca. 14 km) oder direkt im benachbarten

Gommern in die Regionalbahn einsteigen

(Direktverbindung nach Dessau).

6. Tag: Zur freien Verfügung (bei Wochentour)

Ob ein Besuch der einzigartigen Laubenganghäuser,

ein kultureller Abend im

Anhaltinischen Theater oder der Tierpark

Dessau: Mit Ihrer WelterbeCard können Sie

noch zahlreiche Highlights in und um Dessau

erkunden. Die Reise lassen Sie bei einem

Abendessen ausklingen.

7. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

3 bzw. 6 Übernachtungen inkl.

Frühstück

· Bahnfahrt Dessau – Lutherstadt-

Wittenberg inkl. Rad

· WelterbeCard 3 Tage (inkl. Eintritt

für das Bauhaus Dessau sowie 13

UNESCO-Welterbestätten und über

70 weitere Leistungen aus Kunst,

Kultur, Natur und Freizeit an drei frei

wählbaren Tagen)

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Zusätzlich bei der Wochentour:

· Bahnfahrten Dessau – Bernburg und

Gommern – Dessau inkl. Rad

· Abendessen in Dessau

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 4-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

16 | Elberadweg

www.augustustours.de


10 Tage | ca. 455 km HAMBURG – BERLIN-MITTE

Lauenburg

Hitzacker Wittenberge

Havelberg

BRANDENBURG

NIEDERSACHSEN Rathenow Berlin

SACHSEN-

ANHALT Brandenburg Potsdam

an der Havel

Elbe

SCHLESWIG-

HOLSTEIN

OSTSEE

Hamburg

MECKLENBURG-VORPOMMERN

Lauenburg

Elbe

Havel

1. Tag: Individuelle Anreise nach Hamburg

Nach Ihrer Ankunft haben Sie die Möglichkeit,

die Hansestadt bei einer Hafenrundfahrt

oder einem Spaziergang entlang der

Landungsbrücken zu erkunden.

2. Tag: Hamburg – Lauenburg (ca. 55 km)

Von Hamburg mit seinem Hafen und der

Reeperbahn aus starten Sie in die erste

Etappe an der Elbe nach Lauenburg. Der

Weg führt auf dem Deich direkt bis in die

Schifferstadt mit vielen Fachwerkhäusern

aus dem 16. und 17. Jahrhundert.

3. Tag: Lauenburg – Hitzacker (ca. 55 km)

Am heutigen Tag erwarten Sie Elbtalauen

und verträumte Dörfer im Wendland, bis Sie

schließlich Hitzacker erreichen, eine der

attraktivsten Städte an der Deutschen Fachwerkstraße.

5. Tag: Wittenberge – Havelberg (ca. 38 km)

Nachdem Sie die Turmstadt Wittenberge

verlassen haben, radeln Sie auf dem Deich

nach Havelberg. Zwischendurch führt Sie

der Elberadweg durch Rühstädt, Deutschlands

storchenreichstes Dorf.

6. Tag: Havelberg – Rathenow (ca. 53 km)

Ab heute begleiten Sie die Havel durch

die grünen Felder und kleinen Dörfer des

Schollener Landes. Sie fahren durch den

Naturpark Westhavelland und beenden die

Etappe am Havel-Radweg in der Optikstadt

Rathenow.

7. Tag: Rathenow – Brandenburg an der

Havel (ca. 65 km) Sie durchqueren das Seengebiet

westlich der Stadt Brandenburg. Die

Stadt selbst verteilt sich auf mehrere Inseln

und Halbinseln, die es zu erkunden lohnt.

AugustusTours

Originalreise

9. Tag: Potsdam – Berlin-Mitte (ca. 50 km)

Über die Glienicker Brücke wechseln Sie

am Morgen von Potsdam nach Berlin. Den

Großen Wannsee überqueren Sie per Fähre

(Kosten nicht im Reisepreis inbegriffen).

Über Berlin-Spandau gelangen Sie nun bis

ins Zentrum Berlins.

10. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Hamburg

4. Tag: Hitzacker – Wittenberge (ca. 78 km)

Durch das Wendland führt Sie diese Etappe

entlang des Deiches nach Wittenberge.

Unterwegs passieren Sie das ehemalige,

innerdeutsche Grenzgebiet.

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 9 Übernachtungen inkl. Frühstück

Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer montags, mittwochs und

sonntags vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

8. Tag: Brandenburg an der Havel – Potsdam

(ca. 60 km) Es geht zunächst auf Deichwegen

über offenes Land. Für die Inselstadt

Werder als auch für das Schloss Caputh

(als Abstecher) sollten Sie etwas Zeit

einplanen. An der idyllischen Uferpromenade

des Templiner Sees radeln Sie nach

Potsdam.

Schwierigkeit:

mittel

Preise pro Person: DZ EZ

959 € 1.309 €

ab 4 Personen 6% Gruppenermäßigung

ab 8 Personen 10% Gruppenermäßigung

Preise ohne Gepäcktransport auf Anfrage

Zusatznacht

Hamburg 72 € 105 €

Rathenow, Potsdam 65 € 100 €

Brandenburg 51 € 80 €

Berlin-Mitte 70 € 110 €

andere Etappenorte 56 € 85 €

Steg am Elberadweg

Kultur & Natur

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

Transfer Berlin – Hamburg

auf Anfrage

Etappentour

www.augustustours.de

Elberadweg |

17


MAGDEBURG – HAMBURG

SCHLESWIG-

HOLSTEIN

8 Tage | ca. 355 km

Hamburg Jungfernfleet

Hamburg

MECKLENBURG-VORPOMMERN

Lauenburg

Hitzacker

Wittenberge

Havelberg

Havel

Tangermünde

NIEDERSACHSEN

Magdeburg

Elbe

BRANDENBURG

SACHSEN-ANHALT

AugustusTours

Originalreise

1. Tag: Individuelle Anreise nach Magdeburg

In der Landeshauptstadt von Sachsen-

Anhalt warten der Magdeburger Dom und

das Hundertwasserhaus auf Ihren Besuch.

2. Tag: Magdeburg – Tangermünde (ca.

80 km) Der erste Höhepunkt Ihrer Radtour

ist schnell erreicht: das imposante Wasserstraßenkreuz,

welches Elbe, Elbe-Havel-

Kanal und Mittellandkanal miteinander

verbindet. Wenige Kilometer vor dem Etappenziel

lohnt sich ein Abstecher zum romanischen

Kloster Jerichow. Auf dem Elbdeich

radeln Sie dann in die Stadt Tangermünde,

die mit ihren historischen Fachwerk- und

Backsteinbauten zu einem Stadtbummel

einlädt.

Magdeburg © MMKT GmbH, Werner Klapper

3. Tag: Tangermünde – Havelberg (ca. 50

km) Diese Radtour führt Sie durch verträumte

Dörfer und weitläufige Elbauen über Arneburg

nach Havelberg. Hier sollten Sie

nicht versäumen, den im Renaissance- und

Barockstil erbauten Havelberger Dom zu besichtigen.

4. Tag: Havelberg – Wittenberge (ca. 38 km)

Auf dem Deich entlang, die wunderschönen

Ausblicke genießend, radeln Sie gemütlich

nach Wittenberge. Der Uhrenturm und das

Steintor, das älteste Bauwerk der Stadt,

sind bereits weithin sichtbar.

5. Tag: Wittenberge – Hitzacker (ca. 78 km)

Heute geht es durch kleine Wischedörfer,

die ein ähnliches Flair wie Nordseedörfer

ausstrahlen. Bald schon erreichen Sie

Hitzacker, eines der attraktivsten Ziele der

Deutschen Fachwerkstraße.

6. Tag: Hitzacker – Lauenburg (ca. 55 km)

Bis Bleckede heißt es kräftig in die Pedale

treten, denn der Weg führt bergauf und bergab.

Das Teilstück bis Lauenburg hingegen ist

wieder eben. In der historischen Altstadt sind

Fachwerkhäuser aus dem 16. und 17. Jahrhundert

zu bewundern.

7. Tag: Lauenburg – Hamburg (ca. 55 km)

Durch eine einmalige Binnendünenlandschaft

führt Sie die letzte Etappe in die Hansemetropole

Hamburg. Hier können Sie Ihre

Reise mit einer Hafenrundfahrt, einem Bummel

entlang der Landungsbrücken oder auf

der Reeperbahn abrunden.

8. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Magdeburg

Anzeige (Hotelbeispiel)

Schwierigkeit:

mittel

Kultur &

Natur

Preise pro Person: DZ EZ

669 € 909 €

ab 4 Personen 6% Gruppenermäßigung

ab 8 Personen 10% Gruppenermäßigung

Preise ohne Gepäcktransport auf Anfrage

Zusatznacht

Magdeburg 55 € 80 €

Hamburg 72 € 105 €

andere Etappenorte 56 € 85 €

Etappentour

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

Transfer Hamburg – Magdeburg

auf Anfrage

Gegenrichtung

buchbar

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

18 | Elberadweg

www.augustustours.de


weitere Varianten am NÖRDLICHEN ELBERADWEG

Elberadweg bei Artlenburg

Am Elberadweg bei Cumlosen

Hitzacker

HAMBURG – DRESDEN

13 Tage | ca. 645 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Hamburg

2. Tag: Hamburg – Lauenburg (ca. 55 km)

3. Tag: Lauenburg – Hitzacker (ca. 55 km)

4. Tag: Hitzacker – Wittenberge (ca. 78 km)

5. Tag: Wittenberge – Havelberg (ca. 38 km)

6. Tag: Havelberg – Tangermünde (ca. 50 km)

7. Tag: Tangermünde – Magdeburg

(ca. 80 km)

8. Tag: Magdeburg – Dessau

(ca. 78 – 88 km)

9. Tag: Dessau – L. Wittenberg (ca. 37 km)

10. Tag: L. Wittenberg – Torgau (ca. 68 km)

11. Tag: Torgau – Strehla (ca. 40 km)

12. Tag: Strehla – Dresden (ca. 66 km)

13. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 12 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer montags, mittwochs und

sonntags vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

CUXHAVEN – WITTENBERGE

8 Tage | ca. 350 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Cuxhaven

2. Tag: Cuxhaven – Raum Balje (ca. 40 km)

3. Tag: Raum Balje – Stade (ca. 70 km)

4. Tag: Stade – Hamburg (ca. 50 km)

5. Tag: Hamburg – Lauenburg (ca. 55 km)

6. Tag: Lauenburg – Hitzacker (ca. 55 km)

7. Tag: Hitzacker – Wittenberge (ca. 78 km)

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer donnerstags und sonntags

vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

HAMBURG – DRESDEN

(sportiv)

8 Tage | ca. 645 km

AugustusTours

Originalreisen

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Hamburg

2. Tag: Hamburg – Hitzacker (ca. 110 km)

3. Tag: Hitzacker – Havelberg (ca. 116 km)

4. Tag: Havelberg – Magdeburg (ca. 130 km)

5. Tag: Magdeburg – Dessau (ca. 78 km)

6. Tag: Dessau – Torgau (ca. 105 km)

7. Tag: Torgau – Dresden (ca. 106 km)

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer montags, mittwochs und

sonntags vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

Preise pro Person: DZ EZ

1.189 € 1.559 €

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

Preise pro Person: DZ EZ

839 € 1.079 €

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

Preise pro Person: DZ EZ

869 € 1.139 €

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

www.augustustours.de

Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Elberadweg |

19


Fürst-Pückler-Park in Bad Muskau

Feiern Sie mit uns 25 Jahre AugustusTours!

Auf unserer Radreise des Jahres von Zittau

nach Frankfurt (Oder) laden wir Sie zu einem

Abendessen ein. Guten Appetit!

Ihre Isabel Wehner

(Mitarbeiterin seit 2016)

BE

LU

NL

NORDSEE

Nordrhein-

Westfalen

Rheinland-

Pfalz

Saarland

FR

Bremen

Hamburg

Hessen

Baden-

Württemberg

Schleswig-

Holstein

Niedersachsen

CH

DK

OSTSEE

Thüringen

Mecklenburg-

Vorpommern

Sachsen-

Anhalt

Bayern

Berlin

Brandenburg

Sachsen

CZ

AT

PL

Oder

Neiße

ODER-NEISSE-RADWEG – der Natürliche!

Erleben Sie Deutschlands östlichsten Flussradweg mit seiner landschaftlichen Vielfalt und sehenswerten

Städten. Der Flusslauf der Neiße geleitet Sie von Zittau bis Ratzdorf, wo der Fluss

in die Oder mündet. Romantische Alleen, interessante Kirchen und verwunschene Herrenhäuser

werden Ihnen begegnen.

Nach Durchquerung der Uckermark verlassen Sie den Oderdeich und fahren durch Mecklenburg-Vorpommern.

Sie tauchen in eine hügelige Landschaft ein, die dann ins flache »Schilfreich«

rund um das Oderhaff übergeht. Vom Seebad Ueckermünde aus ist die Ostsee nicht

mehr weit. Bleiben Sie doch ein bisschen länger und verbringen Sie ein paar Tage auf der

schönen Insel Usedom.

Streckencharakter:

Die Route verläuft vorwiegend flach, ab Gartz und dem Stettiner Haff müssen Sie mit einigen

hügeligen Passagen rechnen. Sie fahren fast durchgehend auf asphaltierten Strecken, welche

bestens ausgeschildert sind.

20 www.augustustours.de


11 Tage | ca. 535 – 560 km ZITTAU – INSEL USEDOM

Stettiner Haff

Ueckermünde

MECKLENBURG-

VORPOMMERN

SACHSEN-

ANHALT

OSTSEE

Insel Usedom

Löcknitz

Schwedt/Oder

Altlewin

Groß Neuendorf

BRANDENBURG

Frankfurt/Oder

Oder

PL

Guben

Bad Muskau

SACHSEN

Görlitz

Zittau

CZ

Neiße

1. Tag: Individuelle Anreise nach Zittau

Genießen Sie einen Bummel durch die hübsche,

unter Denkmalschutz stehende Altstadt

von Zittau oder planen Sie einen Ausflug zur

Neißequelle.

2. Tag: Zittau – Görlitz (ca. 43 km) Ihre

erste Radtour führt Sie größtenteils auf

herrlich romantischen Radwegen direkt am

Neiße-Ufer entlang. Bald ist der Ort Ostritz

erreicht, welcher für das Klosterstift St. Marienthal

bekannt ist. Görlitz beeindruckt mit

seinen fast 4000 Baudenkmälern.

3. Tag: Görlitz – Bad Muskau (ca. 68 km)

Sie passieren typische Heidedörfer und

bald die Stadt Rothenburg, bevor Sie das

heutige Etappenziel erreichen: In Bad Muskau

lädt der Fürst-Pückler-Park zu ausgedehnten

Spaziergängen oder Fahrradtouren ein.

4. Tag: Bad Muskau – Guben (ca. 68 km) Einen

weiteren Höhepunkt auf Ihrer Radreise

bildet die Stadt Forst, deren Rosengarten auf

einer Gesamtfläche von 17 Hektar ca. 900

Rosensorten auf zehntausenden Rosenstöcken

präsentiert. In Guben sind die neugotische

Klosterkirche, die Kirche des Guten

Hirten und die Ruine der Gubener Stadtund

Hauptkirche sehenswert.

5. Tag: Guben – Frankfurt (Oder) (ca. 65 km)

Heute heißt es Abschied nehmen von der

Neiße, denn in Ratzdorf mündet diese in die

Oder. Charakteristisch für diesen Abschnitt

des Radwegs ist die Routenführung entlang

des Oderdamms. Bald ist Frankfurt (Oder)

erreicht, dessen Vielfältigkeit Sie überraschen

wird.

6. Tag: Frankfurt (Oder) – Groß Neuendorf/

Altlewin (ca. 58 – 68 km) Es geht durch die

Niederung der Oder, das Oderbruch. Sie

werden begeistert sein von der Weite der

Landschaft! Auf dem Deich wird das Fahrradfahren

zu einem unvergesslichen Erlebnis.

7. Tag: Groß Neuendorf/Altlewin – Schwedt

(Oder) (ca. 65 km) Heute passieren Sie den

Nationalpark Unteres Odertal, Deutschlands

einzigen Auen-Nationalpark, der

zu den artenreichsten Lebensräumen in

unserem Land zählt. Vorbei am Stolper

Grützpott, einem Wehrturm aus dem 12.

Jahrhundert, radeln Sie weiter bis in die Nationalparkstadt

Schwedt.

Der Neptun vom Oderbruch

9. Tag: Löcknitz – Ueckermünde (ca. 58 km)

Durch ausgedehnte Heidelandschaften

führt Sie diese Etappe zum Fischerstädtchen

Ueckermünde. Die malerische Uferlandschaft

der Uecker und des Stettiner Haffs

bietet zahlreichen Tier- und Pflanzenarten

ihren Lebensraum.

10. Tag: Ueckermünde – Insel Usedom

(ca. 30 – 45 km) Am Morgen setzen Sie per

Fähre nach Kamminke auf Usedom über.

Waldreiche Wege und weite Sandstrände

erwarten Sie. Ihre letzte Fahrradtour führt

Sie in Ihren Übernachtungsort auf Usedom.

11. Tag: Individuelle Rückreise

AugustusTours

Originalreise

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 10 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Fährfahrt Ueckermünde –

Kamminke inkl. Rad

· Gepäcktransport von Unterkunft

zu Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer samstags und sonntags

vom 23.04. bis 18.09.2022

Tägliche Anreise ab 4 Personen möglich!

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 2

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

8. Tag: Schwedt (Oder) – Löcknitz (ca. 80 km)

Diese Tour ist hügelig, waldreich und wenig

besiedelt. Vorbei an der mittelalterlichen

Stadtbefestigung von Gartz geht es in Mecklenburg-Vorpommern

bis Löcknitz.

Schwierigkeit:

mittel

Preise pro Person: DZ EZ

1.059 € 1.419 €

ab 4 Personen 6% Gruppenermäßigung

ab 8 Personen 10% Gruppenermäßigung

Preise ohne Gepäcktransport auf Anfrage

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Zittau – Ueckermünde (10 Tage/9 Nächte):

DZ 889 € | EZ 1.189 €

Mehr dazu im Internet!

Natur

Etappentour

Zusatznacht DZ EZ

Zittau 50 € 75 €

Insel Usedom 85 € 115 €

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

www.augustustours.de

Oder-Neiße-Radweg |

21


ZITTAU – FRANKFURT (ODER)

6 Tage | ca. 250 km

Frankfurt/Oder

Neiße-Ufer in Görlitz

Oder

Spree

Guben

Forst

Neiße PL

BRANDENBURG

Bad Muskau

Rothenburg O.L.

Elbe

SACHSEN

Zittau

CZ

Görlitz

Ostritz

AugustusTours

Originalreise

1. Tag: Individuelle Anreise nach Zittau

Genießen Sie einen Bummel durch die hübsche

unter Denkmalschutz stehende Altstadt

von Zittau oder planen Sie einen Ausflug zur

Neißequelle.

2. Tag: Zittau – Görlitz (ca. 43 km) Auf Ihrer

ersten Etappe radeln Sie auf herrlichen

romantischen Radwegen direkt am Neiße-

Ufer. In Ostritz erwartet Sie das berühmte

Kloster St. Marienthal, das älteste Frauenkloster

des Zisterzienserordens in Deutschland,

das seit seiner Gründung 1234 ununterbrochen

besteht. Ziel des Tages ist

Görlitz. Genießen Sie bei einem Rundgang

historische Gebäude wie die Dreifaltigkeitskirche

oder das Barockhaus. Sie können

weiterhin die vielen Parkanlagen, die mystischen

Friedhöfe oder die belebten Viertel

mit vielen Cafés und Gaststätten erkunden.

Kloster Neuzelle

Schwierigkeit:

mittel

Preise pro Person: DZ EZ

469 € 629 €

ab 4 Personen 6% Gruppenermäßigung

ab 8 Personen 10% Gruppenermäßigung

Preise ohne Gepäcktransport auf Anfrage

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

3. Tag: Görlitz – Bad Muskau (ca. 68 km)

Ihre nächste Radtour führt Sie von Görlitz

aus durch typische Heidedörfer wie zum

Beispiel Deschka, wo die Kulturinsel Einsiedel

auf einen Besuch wartet, nach Rothenburg.

Weiter fahren Sie entlang der Neiße

vorbei an der Fachwerkkirche Pechern nach

Bad Muskau. Nehmen Sie sich Zeit für das

Gartenkunstwerk Herrmann Fürst von Pücklers

mit Orangerie und Schloss. Die 750

Hektar große Parkanlage diesseits und jenseits

der Neiße lädt zum Spazieren und Entspannen

ein.

4. Tag: Bad Muskau – Guben (ca. 68 km)

Die heutige Etappe führt Sie von Bad Muskau

nach Forst, die Stadt der Rosen. Auf einer

Gesamtfläche von 17 Hektar lassen sich

hier ca. 900 Rosensorten auf zehntausend

Rosenstöcken bestaunen. Durch die Niederlausitz

mit zahlreichen Seen, ausgedehnten

Wäldern und der typischen Heidelandschaft

radeln Sie zu Ihrem Tagesziel Guben.

5. Tag: Guben – Frankfurt (Oder) (ca. 65 km)

Heute heißt es Abschied nehmen von der

Neiße, denn in Ratzdorf mündet diese in

die Oder. Zunächst gelangen Sie nach Neuzelle

mit der barocken Stiftskirche St. Marien,

die von Zisterziensermönchen erbaut

wurde. Die gleichnamige Klosterbrauerei ist

Kultur & Natur

Etappentour

Zusatznacht DZ EZ

Zittau, Bad Muskau, Guben,

Frankfurt (Oder) 50 € 75 €

Görlitz 58 € 85 €

Transfer Frankfurt (Oder) – Zittau

1 – 4 Personen (Buspreis) 320 €

5 – 7 Personen (Buspreis) 360 €

Neues Schloss im Fürst-Pückler-Park

ebenfalls einen Besuch wert. Von Neuzelle

aus radeln Sie über Eisenhüttenstadt in die

Universitätsstadt Frankfurt (Oder). Liebhaber

der Dichtkunst werden sich sicherlich

den Besuch des Kleist Museums nicht entgehen

lassen. Beeindruckend sind auch

die Gebäude der Europa-Universität »Viadrina«,

die seit 1506 existiert und nach über

180-jähriger Pause 1992 wieder den Studienbetrieb

aufnahm.

6. Tag: Individuelle Rückreise oder Transferservice

nach Zittau

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 1 Abendessen geschenkt

· 5 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft

zu Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer samstags und sonntags

vom 23.04. bis 30.10.2022

Tägliche Anreise ab 4 Personen möglich!

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 2

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

22 | Oder-Neiße-Radweg

www.augustustours.de


weitere Varianten am ODER-NEISSE-RADWEG

Rosengarten in Forst

Seebrücke in Zinnowitz

Frankfurt (Oder)

ZITTAU – FRANKFURT (ODER)

(Bummeltour)

10 Tage | ca. 250 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Zittau

2. Tag: Zittau – Ostritz (ca. 21 km)

3. Tag: Ostritz – Görlitz (ca. 22 km)

4. Tag: Görlitz – Rothenburg/O.L.

(ca. 28 km)

5. Tag: Rothenburg/O.L. – Bad Muskau

(ca. 40 km)

6. Tag: Bad Muskau – Forst (ca. 34 km)

7. Tag: Forst – Guben (ca. 34 km)

8. Tag: Guben – Neuzelle (ca. 28 km)

9. Tag: Neuzelle – Frankfurt (Oder)

(ca. 44 km)

10. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Zittau

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 9 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 30.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 2

FRANKFURT (ODER) –

INSEL USEDOM

8 Tage | ca. 290 – 315 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Frankfurt

2. Tag: Frankfurt (Oder) – Groß Neuendorf/

Altlewin (ca. 58 – 68 km)

3. Tag: Groß Neuendorf/Altlewin – Schwedt

(Oder) (ca. 65 km)

4. Tag: Schwedt (Oder) – Löcknitz

(ca. 80 km)

5. Tag: Löcknitz – Ueckermünde

(ca. 58 km)

6. Tag: Ueckermünde – Insel Usedom

(ca. 30 – 45 km)

7. Tag: Aufenthalt auf der Insel Usedom

8. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Frankfurt (Oder)

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Fährfahrt Ueckermünde –

Kamminke inkl. Rad

· Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterk.

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer mittwochs, donnerstags

und samstags vom 27.04. bis 24.09.2022

Tägliche Anreise ab 4 Personen möglich!

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 2

AugustusTours

Originalreisen

FRANKFURT (ODER) – INSEL

USEDOM (Bummeltour)

10 Tage | ca. 290 – 315 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Frankfurt

2. Tag: Frankfurt (Oder) – Golzow

(ca. 40 km)

3. Tag: Golzow – Bad Freienwalde

OT Hohenwutzen (ca. 49 km)

4. Tag: Bad Freienwalde OT Hohenwutzen –

Schwedt (Oder) (ca. 35 km)

5. Tag: Schwedt (Oder) – Penkun (ca. 47 km)

6. Tag: Penkun – Pasewalk (ca. 48 km)

7. Tag: Pasewalk – Ueckermünde (ca. 33 km)

8. Tag: Ueckermünde – Insel Usedom

(ca. 30 – 45 km)

9. Tag: Aufenthalt auf der Insel Usedom

10. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Frankfurt (Oder)

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 9 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 23.04. bis 24.09.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 2

Preise pro Person: DZ EZ

799 € 1.059 €

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

Transfer Frankfurt (Oder) – Zittau

1 – 4 Personen (Buspreis) 320 €

5 – 7 Personen (Buspreis) 360 €

Preise pro Person: DZ EZ

809 € 1.089 €

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

Transfer Insel Usedom – Frankfurt (Oder)

1 – 4 Personen (Buspreis) 360 €

5 – 7 Personen (Buspreis) 400 €

Preise pro Person: DZ EZ

999 € 1.309 €

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

Transfer Insel Usedom – Frankfurt (Oder)

1 – 4 Personen (Buspreis) 360 €

5 – 7 Personen (Buspreis) 400 €

www.augustustours.de Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet. Oder-Neiße-Radweg | 23


Waren (Müritz)

Tausend Seen und ein kleines Meer... Auf dem

Weg zur Elbe reiht die Havel zahlreiche Seen wie

auf einer Perlenkette aneinander auf. Aber auch

an der Müritz lässt es sich wunderbar radeln!

Ihre Verena Riedel

(Mitarbeiterin seit 2004)

NL

NORDSEE

Bremen

Nordrhein-

Westfalen

DK

Hamburg

Brandenburg

Schleswig-

Holstein

Niedersachsen

Elbe

OSTSEE

Sachsen-

Anhalt

Mecklenburg-

Vorpommern

Müritz

Havel

Berlin

PL

HAVEL-RADWEG – der Traumhafte!

Wie ein geschwungener Bogen durchquert der Fluss vier Bundesländer. Von der Quelle bis zur

Mündung können Sie den im Jahr 2009 eingeweihten Havel-Radweg auf ca. 370 km erfahren.

Scheinbar endlose Seen erstrecken sich durch Preußens Landschaft und Kulturerbe. Eine fast

durchgehend einheitliche Beschilderung lädt ein zum vergnüglichen Radfahren von Waren

(Müritz) in Mecklenburg-Vorpommern bis nach Havelberg in Sachsen-Anhalt, wo die Havel

in die Elbe mündet. Seien Sie dabei und entdecken Sie wunderschöne Wasserlandschaften,

prachtvolle Residenzen und weitere kulturelle Glanzstücke!

BE

LU

Rheinland-

Pfalz

Saarland

FR

Hessen

Baden-

Württemberg

CH

Thüringen

Bayern

Sachsen

CZ

AT

Elbe

Nördlich des Havel-Radwegs, zwischen dem Naturpark Westhavelland und Berlin, verläuft der

Havelland-Radweg. Auf ca. 95 km radeln Sie durch große Mischwaldgebiete und können Ihren

Blick über die Wiesen und Felder schweifen lassen. Genießen Sie die Ruhe der Landschaft und

erleben Sie dabei ursprüngliche Dörfer am Wegesrand!

Streckencharakter:

Beide Radwege sind gut ausgeschildert, verlaufen flach und sind vorwiegend asphaltiert. Der

Havel-Radweg verläuft direkt am Wasser oder durch Waldgebiete auf Fahrradwegen und kleineren

Straßen, im Bereich der Havelquelle auf unbefestigten Waldwegen, die allerdings gut

zu befahren sind. Die Route durch das Havelland führt meist durch reizvolle Landschaften auf

größtenteils separaten Radwegen.

24 www.augustustours.de


10 Tage | ca. 460 km WAREN (MÜRITZ) – WITTENBERGE

Schloss Oranienburg

MECKLENBURG-

VORPOMMERN

Müritz

Waren (Müritz)

Neustrelitz

Fürstenberg

SACHSEN-

ANHALT

Wittenberge

Elbe

Havelberg

Rathenow

Brandenburg

an der Havel

passieren Sie die Grenze von Brandenburg

zu Sachsen-Anhalt. Sie rollen bis nach

Havelberg, der Stadt mit dem Dom St. Marien.

BRANDEN-

BURG

Havel

Zehdenick

Oranienburg

Berlin

Potsdam

1. Tag: Individuelle Anreise nach Waren

(Müritz) Nach Ihrer Anreise in den Luftkurort

genießen Sie einen Spaziergang durch

die Altstadt mit ihren schönen Fachwerkhäusern.

2. Tag: Waren (Müritz) – Neustrelitz (ca.

68 km) Sie fahren durch den Müritz-Nationalpark

mit seinen zahlreichen Seen. Bei

Ankershagen lohnt sich ein Abstecher zur

Havelquelle. Auf abwechslungsreichen Wegen

erreichen Sie Neustrelitz mit der denkmalgeschützten

Altstadt und dem Schlossgarten.

3. Tag: Neustrelitz – Fürstenberg (ca. 43 km)

Sie verlassen die barocke Planstadt und erreichen

auf leicht hügeligen Wegen bald die

Landesgrenze zu Brandenburg. Wir empfehlen

Ihnen einen Tagesausflug nach Rheinsberg*

mit seinem Schloss und dem historischen

Stadtkern (ca. 53 km zusätzlich).

4. Tag: Fürstenberg – Oranienburg (ca. 77 km)

Kurz nach Fürstenberg passieren Sie die

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück. Der

Weg führt Sie durch die einzigartige »Tonstich-Landschaft«.

Vorbei am Havelschloss

Zehdenick fahren Sie weiter nach Oranienburg.

Hier laden Schloss Oranienburg und

Nicolaikirche zum Verweilen ein.

5. Tag: Oranienburg – Potsdam (ca. 62 km)

Von Oranienburg aus erreichen Sie bald

Berlin-Spandau mit seiner schönen Altstadt

und der Zitadelle. Der beeindruckendste

Abschnitt auf der heutigen Radtour ist sicherlich

die Fahrt über die Glienicker Brücke,

ein UNESCO-Weltkulturerbe.

6. Tag: Potsdam – Brandenburg an der Havel

(ca. 60 km) Zunächst radeln Sie entlang der

idyllischen Uferpromenade des Templiner

Sees Richtung Inselstadt Werder. Über offenes

Land gelangen Sie schließlich in die

Stadt Brandenburg, welche sich auf mehrere

Inseln und Halbinseln verteilt, die es zu

erkunden gilt.

7. Tag: Brandenburg an der Havel – Rathenow

(ca. 65 km) Das Seengebiet westlich

der Stadt Brandenburg lockt zu einem Bad

im kühlen Nass, ehe Sie in Rathenow, der

»Stadt der Optik«, übernachten.

8. Tag: Rathenow – Havelberg (ca. 48 km)

Auf der vorletzten Etappe Ihres unvergesslichen

Fahrradurlaubs am Havel-Radweg

Rathenow

AugustusTours

Originalreise

9. Tag: Havelberg – Wittenberge (ca. 38

km) Folgen Sie nun dem Verlauf der Elbe

bis in die Turmstadt Wittenberge. Genießen

Sie die Strecke am Elbe-Radweg und freuen

Sie sich auf Rühstädt, das storchenreichste

Dorf Deutschlands.

10. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Waren (Müritz)

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 9 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer sonntags bis donnerstags

vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 2

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Schwierigkeit:

mittel

Preise pro Person: DZ EZ

969 € 1.299 €

ab 4 Personen 6% Gruppenermäßigung

ab 8 Personen 10% Gruppenermäßigung

Preise ohne Gepäcktransport auf Anfrage

Zusatznacht

Waren (Müritz) 70 € 110 €

Oranienburg,

Brandenburg an der Havel 51 € 80 €

Havelberg, Wittenberge 56 € 85 €

andere Etappenorte 65 € 100 €

Kultur & Natur

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

Transfer Wittenberge – Waren (Müritz)

1 – 4 Personen (Buspreis) 220 €

5 – 7 Personen (Buspreis) 260 €

*Preis für Übernachtung und Gepäcktransport nach/von

Rheinsberg auf Anfrage

Etappentour

www.augustustours.de Havel-Radweg | 25


RUNDTOUR DURCH DAS HAVELLAND

7 Tage | ca. 246 – 266 km

MECKLENBURG-VORPOMMERN

Schloss Sanssouci in Potsdam

Havel

SACHSEN-

ANHALT

Elbe

Rathenow

Nauen

Berlin

Brandenburg

an der Havel

Potsdam

BRANDENBURG

AugustusTours

Original-Reise

Der Wannsee in Berlin

1. Tag: Individuelle Anreise nach Berlin-

Spandau Der Bezirk Spandau ist insbesonders

bekannt für seine historische Altstadt

mit den Fachwerk- und Patrizierhäusern.

Bei einem gemütlichen Spaziergang können

Sie auch die Zitadelle besichtigen, ein

besonderes Zeugnis der Festungskunst der

Renaissance.

2. Tag: Berlin Spandau – Potsdam (ca. 25

oder 32 km) Mit der Fähre (nicht im Reisepreis

inbegriffen) geht es von Alt Kladow

über den Wannsee. Der beeindruckendste

Abschnitt auf der heutigen Radtour ist sicherlich

die Fahrt über die Glienicker Brücke.

Diese verbindet die Bundeshauptstadt

Berlin mit Potsdam. Nach Ihrer Ankunft in

der brandenburgischen Landeshauptstadt

empfehlen wir Ihnen einen Spaziergang

durch Potsdam mit seinen berühmten

Schlössern Sanssouci und Cecilienhof.

Schwierigkeit:

leicht – mittel

Preise pro Person: DZ EZ

659 € 929 €

ab 4 Personen 6% Gruppenermäßigung

ab 8 Personen 10% Gruppenermäßigung

Preise ohne Gepäcktransport auf Anfrage

3. Tag: Potsdam – Brandenburg an der Havel

(ca. 60 km) Zunächst geht es entlang

der idyllischen Uferpromenade des Templiner

Sees Richtung Inselstadt Werder. Über

offenes Land auf Deichwegen gelangen Sie

schließlich in die ehemalige BUGA-Stadt

Brandenburg. Die Innenstadt von Brandenburg

an der Havel verteilt sich auf mehrere

Inseln und Halbinseln, die es zu erkunden

lohnt.

4. Tag: Brandenburg an der Havel – Rathenow

(ca. 65 km) Packen Sie heute auf alle

Fälle die Badesachen ein, denn im ersten

Drittel Ihrer Radtour durchradeln Sie das

Seengebiet nordöstlich der Stadt Brandenburg.

Später kommen Sie an einem weiteren

BUGA-Standort von 2015 vorbei – Premnitz.

Weiter geht es nach Rathenow, »der Stadt

der Optik«, welche sich 2015 ebenfalls im

Blütenzauber präsentierte.

5. Tag: Rathenow – Raum Nauen/Tietzow

(ca. 55 – 68 km) Auf dem sehr gut ausgebauten

Havelland-Radweg geht es durch

einzigartige Eichenalleen und ursprüngliche

Dörfer. Im Ort Ribbeck dreht sich alles

um den legendären Birnbaum, bekannt

durch Theodor Fontanes Gedicht »Herr Ribbeck

von Ribbeck im Havelland«. Je nach

Verfügbarkeit übernachten Sie in der Funkstadt

Nauen oder im nördlich von Nauen

gelegenen Ortsteil Tietzow.

Kultur & Natur

Rundtour

Zusatznacht DZ EZ

Berlin Spandau, Potsdam,

Rathenow 65 € 100 €

Brandenburg an der Havel 51 € 80 €

Nauen 70 € 110 €

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

6. Tag: Raum Nauen/Tietzow – Berlin-

Spandau (ca. 41 km) Ihre heutige Radtour

führt Sie durch kleine idyllische Dörfer mit

historischen Dorfkirchen, bevor die Hauptstadt

Sie wieder willkommen heißt: Berlin

begrüßt Sie mit Freude und hoffentlich gutem

Wetter! Am Nachmittag haben Sie genügend

Zeit, um z.B. eine Schifffahrt oder

einen Abstecher ins Zentrum von Berlin zu

unternehmen.

7. Tag: Individuelle Rückreise

Glienicker Brücke

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 2

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

26 | Havel-Radweg

www.augustustours.de


8 Tage | ca. 245 km RUNDTOUR AB/AN WAREN (MÜRITZ)

Hafen in Röbel an der Müritz

AugustusTours

Original-Reise

1. Tag: Individuelle Anreise nach Waren

(Müritz) Nach Ihrer Ankunft in Waren (Müritz)

empfiehlt sich ein Spaziergang entlang

des Ufers der Müritz, dem größten Binnensee

Deutschlands. Wenn Sie mehr über die

faszinierende Flora und Fauna dieses Gewässers

erfahren möchten, sollten Sie das

Müritzeum direkt in Waren besuchen.

2. Tag: Waren (Müritz) – Raum Ankershagen/Pieverstorf

(ca. 33 – 36 km) Auf

der ersten Etappe Ihrer Rundtour radeln Sie

durch den Müritz-Nationalpark. Der Radweg

führt Sie durch Wälder sowie kleine Ortschaften

von Waren in Richtung Ankershagen.

Im Ort können Sie auf dem Gelände

des Heinrich-Schliemann-Museums einen

Nachbau des Trojanischen Pferds bestaunen.

3. Tag: Raum Ankershagen/Pieverstorf –

Neustrelitz (ca. 32 – 35 km) Nur zwei Kilometer

nach dem Start empfehlen wir einen

Abstecher zur Havelquelle. Ein Obelisk mit

den Namen der Orte bis zur Mündung der

Havel in die Elbe weist den Radlern den

Weg. Auch Sie folgen heute dem Havelradweg

und erreichen entlang vieler Seen

schon bald die Residenzstadt Neustrelitz.

4. Tag: Neustrelitz – Fürstenberg (ca. 43 km)

Nach einem Rundgang durch die denkmalgeschützte

Altstadt und den Schlossgarten

verlassen Sie die barocke Planstadt Neustrelitz

und überqueren bald die Landesgrenze

zu Brandenburg. Die einzigartige

Wasserstadt Fürstenberg, gelegen auf drei

Inseln zwischen Röblinsee, Baalensee und

Schwedtsee, bildet das Etappenziel Ihrer

heutigen Radtour.

5. Tag: Fürstenberg – Rheinsberg (ca. 27 km

oder ca. 48 km) Heute haben Sie die Wahl:

eine kurze Strecke über Neuglobsow, am

tiefklaren Großen Stechlinsee gelegen, oder

die längere Variante über Himmelpfort mit

dem berühmten Postamt des Weihnachtsmanns.

Beide Routen führen durch Menz,

inmitten des Naturparks Stechlin-Ruppiner

Land gelegen, in die ehemalige Residenzstadt

Rheinsberg. Hier laden der historische

Stadtkern und das Schloss mit seinem Park

zum ausgiebigen Besichtigen ein.

6. Tag: Rheinsberg – Röbel (ca. 56 km) Der

leicht hügelige Radweg »Tour Brandenburg«

führt Sie durch den Ort Flecken Zechlin

nach Sewekow. Kurz darauf sind Sie wieder

in Mecklenburg-Vorpommern und die

Müritz ist nicht mehr weit. Auf fast ebenem

Gelände rollen Sie zum Erholungsort Röbel,

der Sie weithin sichtbar mit seinen zwei imposanten

frühgotischen Kirchtürmen empfängt.

7. Tag: Röbel – Waren (Müritz) (ca. 33 km)

Immer am Westufer der Müritz entlang erreichen

Sie schon bald wieder den Kurort

Waren. Wenn Sie mögen, können Sie die

Etappe oder ein Teilstück auch per Schiff

(nicht im Reisepreis inbegriffen) auf der Müritz

zurücklegen.

8. Tag: Individuelle Rückreise

Marktplatz in Waren (Müritz)

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer montags bis donnerstags

vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 2

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Schwierigkeit:

leicht – mittel

Preise pro Person: DZ EZ

759 € 1.019 €

ab 4 Personen 6% Gruppenermäßigung

ab 8 Personen 10% Gruppenermäßigung

Preise ohne Gepäcktransport auf Anfrage

Kultur & Natur

Rundtour

Zusatznacht DZ EZ

Waren (Müritz), Röbel 70 € 110 €

Ankershagen 51 € 80 €

Neustrelitz, Fürstenberg,

Rheinsberg 65 € 100 €

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

www.augustustours.de

Havel-Radweg | 27


weitere Varianten am HAVEL-RADWEG

Heinrich-Schliemann-Museum Ankershagen

Schleusenspucker in Rathenow

Strand bei Klink an der Müritz

AugustusTours

Originalreisen

WAREN (MÜRITZ) –

BERLIN-SPANDAU

7 Tage | ca. 220 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Waren

2. Tag: Waren – Neustrelitz (ca. 68 km)

3. Tag: Neustrelitz – Fürstenberg

(ca. 43 km)

4. Tag: Fürstenberg – Zehdenick (ca. 41 km)

5. Tag: Zehdenick – Oranienburg

(ca. 36 km)

6. Tag: Oranienburg – Berlin-Spandau

(ca. 36 km)

7. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Waren

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer sonntags bis donnerstags

vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 2

BERLIN-SPANDAU –

WITTENBERGE

7 Tage | ca. 240 – 250 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Berlin-

Spandau

2. Tag: Berlin-Spandau – Potsdam

(ca. 25 km mit oder 32 km ohne

Fähre)

3. Tag: Potsdam – Brandenburg an der

Havel (ca. 60 km)

4. Tag: Brandenburg an der Havel –

Rathenow (ca. 65 km)

5. Tag: Rathenow – Havelberg (ca. 48 km)

6. Tag: Havelberg – Wittenberge (ca. 38 km)

7. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Berlin-

Spandau

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 4-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 2

STERNFAHRTEN UM WAREN

(MÜRITZ)

4 oder 7 Tage | ca. 80/205 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach

Waren (Müritz)

2. Tag: Ausflug in den Nationalpark Müritz

(ca. 47 km)

3. Tag: Ausflug nach Röbel (ca. 33 km)

4. Tag: Ausflug nach Malchow (ca. 58 km,

bei Wochentour)

5. Tag: Ausflug nach Neustrelitz (ca. 68 km,

bei Wochentour)

6. Tag: Zur freien Verfügung (bei Wochentour)

7. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 3 bzw. 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Eintritt in das Müritzeum in Waren (Müritz)

· Schifffahrt Waren – Röbel inkl. Rad

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Zusätzlich bei der Wochentour:

· 1 Abendessen als 3-Gang-Menü

· Bahnfahrt Neustrelitz – Waren (Müritz)

Anreise: täglich vom 23.04. bis 16.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

Preise pro Person: DZ EZ

679 € 939 €

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

Transfer Berlin-Spandau – Waren (Müritz)

1 – 4 Personen 240 €

5 – 7 Personen 280 €

Preise pro Person: DZ EZ

629 € 859 €

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

Transfer Wittenberge – Berlin-Spandau

1 – 4 Personen (Buspreis) 340 €

5 – 7 Personen (Buspreis) 380 €

Preise pro Person: DZ EZ

Kurztour (3 Nächte) 349 € 469 €

Wochentour (6 Nächte) 659 € 899 €

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

28 | Havel-Radweg

Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet. www.augustustours.de


Spreewaldhaus © dieter76 / Fotolia

Halten Sie im Spreewald nach den Lutki

Ausschau! Die geheimnisvollen Wesen der

wendischen Sagenwelt sollen am Schlossberg

in Burg zu finden sein...

Ihre Annegret Linke

(Mitarbeiterin seit 2018)

BE

LU

NL

NORDSEE

Nordrhein-

Westfalen

Rheinland-

Pfalz

Saarland

FR

Bremen

Hessen

Baden-

Württemberg

CH

DK

Hamburg

Schleswig-

Holstein

Niedersachsen

OSTSEE

Mecklenburg-

Vorpommern

Sachsen-

Anhalt

Thüringen

Bayern

Brandenburg PL

Oder

Berlin

Spree

Spreewald

Sachsen

CZ

AT

Neiße

SPREERADWEG UND SPREEWALD

Brauchtum und Traditionen entdecken!

Im beschaulichen Oberlausitzer Bergland entspringt die Spree aus insgesamt drei Quellen.

Auf dem Spreeradweg erleben Sie hübsche Umgebindehäuser, traditionsreiche Städte wie

Bautzen oder Cottbus sowie grüne, weitläufige Parks und unberührte Heidelandschaften.

Im Spreewald verliert sich der Fluss in unzähligen Fließen. Erkunden Sie die Schönheit und

Einzigartigkeit dieser Region auf unserer Rundtour. Nachdem Sie den Spreewald verlassen

haben, führt der Radweg vorbei an dichten Auenwäldern in eine romantische Seenlandschaft.

Nach 406 km mündet die Spree, im Stadtteil Berlin-Spandau, in die Havel.

Streckencharakter:

Die Radwege verlaufen weitgehend auf asphaltierten Fahrradwegen und ruhigen Nebenstraßen,

ab und zu auf gut befestigten Wald- und Wirtschaftswegen. Im Spreewald laden das

weit ausgebaute Radwegenetz und die flachen Etappen zum gemütlichen Familienradeln ein.

Hinweis:

Durch verstärkten Hochwasserschutz und damit weniger Überschwemmungsflächen ist die

Mückenpopulation in der Vergangenheit stark zurückgegangen. Im Spreewald gibt es im Sommer

nicht mehr Mücken als an anderen Gewässern.

www.augustustours.de

29


BAUTZEN – BERLIN-KÖPENICK

9 Tage | ca. 325 – 355 km

Havel

Berlin

Oder

Ortenburg Bautzen © Landkreis Bautzen, Jens-Michael Bierke

Fürstenwalde

BRANDEN-

BURG

Krausnick

Beeskow

Elbe

Lübben

Cottbus

PL

Spremberg

SACHSEN

Bautzen

Spree

Neiße

AugustusTours

Originalreise

Die Talsperre in Spremberg

1. Tag: Individuelle Anreise nach Bautzen

Bautzen ist bekannt für seine 1.000-jährige

Geschichte und turmreiche Stadtsilhouette.

Besonders lohnenswert ist die Besichtigung

des Doms St. Petri, der ältesten Simultankirche

Deutschlands.

2. Tag: Bautzen – Spremberg (ca. 70 km)

Entlang der jungen Spree radeln Sie durch

reizvolle Dörfer mit den für die Region

typischen Umgebindehäusern. Ziel Ihrer

heutigen Radtour ist Spremberg. Der Ort

liegt idyllisch auf einer Insel zwischen zwei

Spreearmen und trägt den Beinamen »Perle

der Lausitz«.

3. Tag: Spremberg – Cottbus (ca. 28 km)

An der Talsperre Spremberg vorbei fahren

Sie heute durch Kiefernwälder und entlang

Schwierigkeit:

mittel

Preise pro Person: DZ EZ

839 € 1.099 €

ab 4 Personen 6% Gruppenermäßigung

ab 8 Personen 10% Gruppenermäßigung

Preise ohne Gepäcktransport auf Anfrage

Zusatznacht

Bautzen, Cottbus 55 € 80 €

Spremberg, Beeskow 45 € 70 €

andere Etappenorte 65 € 100 €

von Sandstränden, die fast schon ein wenig

mediterranes Flair versprühen. Bald empfängt

Sie die »grüne Stadt« Cottbus. Genießen

Sie den Nachmittag in dem von Fürst

Pückler gestalteten Branitzer Park.

4. Tag: Cottbus – Lübben (ca. 72 km) An

den Peitzer Teichen vorbei erreichen Sie

heute den Spreewald. Die Spree teilt sich

hier in unzählige Fließe. Sie übernachten in

Lübben.

5. Tag: Lübben – Raum Schlepzig/Krausnick

(ca. 15 – 20 km) Die Spree können Sie

nicht nur per Fahrrad, sondern auch zu Wasser

erkunden. Nutzen Sie den Vormittag füreine

individuelle Kanutour oder besuchen

Sie das Freilichtmuseum in Lehde und erfahren

Sie mehr über Geschichte, Traditionen

und Bräuche des Spreewaldes. Danach

radeln Sie durch die einzigartige Natur- und

Kulturlandschaft des Unterspreewaldes.

Verkosten Sie unbedingt eine der berühmten

eingelegten Spreewaldgurken!

6. Tag: Raum Krausnick/Schlepzig – Beeskow

(ca. 50 – 54 km) Heute verlassen Sie

den Spreewald und erleben die Wiedervereinigung

der Fließe zu einem Fluss: der

Spree. Vorbei am Neuendorfer See und

Schwielochsee erreichen Sie bald Ihr Tages-

Natur

Etappentour

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

Transfer Berlin-Köpenick – Bautzen

1 – 4 Personen (Buspreis) 360 €

5 – 7 Personen (Buspreis) 380 €

ziel Beeskow, wo Sie die Burg und die angrenzende

historische Stadtmauer aus dem

14. Jahrhundert erkunden können.

7. Tag: Beeskow – Fürstenwalde (ca. 36 km)

Von Beeskow fahren Sie durch idyllische

Wälder und vorbei an der Kersdorfer Schleuse.

In Fürstenwalde angekommen, ist vor allem

die Besichtigung des prunkvollen Doms

St. Marien empfehlenswert.

8. Tag: Fürstenwalde – Berlin-Köpenick/

Berlin-Mitte (ca. 55 oder 75 km) Auf gut befahrbaren

Wegen radeln Sie auf der letzten

Etappe durch Wälder und Parks in Richtung

des Großen Müggelsees. Am Nachmittag

heißt Sie der Hauptmann von Köpenick willkommen.

Ihr Hotel liegt in Berlin-Köpenick

(20 km von Berlin-Mitte entfernt) oder alternativ

in Berlin-Mitte (Preis auf Anfrage).

9. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Bautzen

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Cottbus – Berlin-Köpenick

(7 Tage/6 Nächte):

DZ 629 € | EZ 839 €

Mehr dazu im Internet!

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 8 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 2

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

30 | Spreeradweg

www.augustustours.de


7 Tage | ca. 190 – 200 km RUNDTOUR DURCH DEN SPREEWALD

Spreewaldhof Leipe

Branitzer Park in Cottbus

Oder

Krausnick

Lübben

Schlepzig

Spree

BRANDENBURG

Neiße

Lübbenau

Burg

Cottbus

PL

AugustusTours

Originalreise

1. Tag: Individuelle Anreise nach Cottbus

Nach Ihrer Anreise in die ehemalige Buga-

Stadt an der Spree warten der weltberühmte

Landschaftspark Branitz des Fürsten

Hermann von Pückler-Muskau, das im Jugendstil

erbaute Staatstheater und zahlreiche

Museen auf Ihren Besuch.

Unser Reisepaket:

Fischer in Leipe

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer mittwochs bis sonntags

vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 2

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

2. Tag: Cottbus – Lübbenau (ca. 57 km) Die

heutige Radtour führt Sie nach Lübbenau

mit der sehenswerten Altstadt. Unterwegs

in Vetschau können Sie das Weißstorchzentrum

besuchen. In Lehde, einem denkmalgeschützten

Spreewalddorf, erfahren Sie

im Freilandmuseum Näheres über die Traditionen

und die Lebensweise der Spreewaldbewohner

und radeln anschließend weiter

nach Lübbenau, dem Ziel Ihrer Radtour.

3. Tag: Lübbenau – Raum Krausnick/

Schlepzig (ca. 28 – 33 km) Auf direktem

Weg gelangen Sie heute nach Krausnick.

Erleben Sie die Natur und genießen Sie

aktive Erholung bei einer kleinen Radtour

durch die Heideseenlandschaft nördlich

von Krausnick oder stürzen Sie sich in die

wohl temperierten Fluten der nur sechs Kilometer

entfernten tropischen Urlaubswelt

»Tropical Island«.

4. Tag: Raum Krausnick/Schlepzig – Lübben

(ca. 55 – 60 km) Heute führt Sie die

Strecke Ihrer Spreewald-Radreise durch

Schlepzig, dem »schönsten Dorf« Brandenburgs.

Genießen Sie zwischendurch

eine Kahnfahrt durch den Spreewald, bevor

Sie der Gurkenradweg weiter nach Lübben

führt.

5. Tag: Lübben – Burg (ca. 30 km) Von

Lübben geht es heute weiter in die idyllische

Spreewaldgemeinde Burg. Sie ist als

Streusiedlung im 6. Jahrhundert entstanden

und stellt flächenmäßig das größte Dorf

Deutschlands dar.

Schwierigkeit:

leicht

Preise pro Person: DZ EZ

559 € 789 €

6. Tag: Burg – Cottbus (ca. 42 km) Am vorletzten

Tag Ihrer Spreewald-Rundtour radeln

Sie durch die Peitzer Teichlandschaft zurück

nach Cottbus. Auf 1000 Hektar bietet das

Teichgebiet zahlreichen, zum Teil gefährdeten

Tier- und Pflanzenarten, ein Zuhause.

7. Tag: Individuelle Rückreise

Natur

Fließ im Spreewald

Rundtour

Zusatznacht DZ EZ

Cottbus, Krausnick 55 € 80 €

Lübbenau, Lübben,

Burg 65 € 100 €

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

www.augustustours.de

Spreeradweg |

31


STERNFAHRTEN UM LÜBBEN

4 oder 7 Tage | ca. 100/200 km

Ortenburg Branitzer Bautzen Schloss © Landkreis in Cottbus Bautzen, Jens-Michael Bierke

Spree

Krausnick

Lübben

BRANDENBURG

Luckau

Lübbenau

Vetschau

Burg

Cottbus

AugustusTours

Originalreise

Brücke im Spreewald

1. Tag: Individuelle Anreise nach Lübben

Der staatlich anerkannte Erholungsort Lübben

ist der Ausgangspunkt Ihrer Sternradtour.

Nach Ihrer Ankunft haben Sie die Möglichkeit

die Schönheiten und Geschichten

der Region auf dem Wasser zu erkunden:

Freuen Sie sich auf eine 2-stündige Kahnfahrt

durch die romantische Flusslandschaft

des Spreewalds!

2. Tag: Fahrradtour Oberspreewald Lübben

– Straupitz – Burg – Lübbenau und zurück

(ca. 50 km) Ihre erste Fahrradtour im Spreewald

führt Sie Richtung Süden durch ruhige

Ortschaften bis in die Stadt Burg, welche

durch die typischen Blockbohlenhäuser,

Streuobstgärten und Gemüsefelder begeistert.

Weiter führt Sie der Radweg über Kau-

Schwierigkeit:

leicht

Preise pro Person: DZ EZ

Kurztour (3 Nächte) 299 € 439 €

Wochentour (6 Nächte) 559 € 809 €

per, Leipe bis nach Lübbenau, wo Sie im

Freilandmuseum Lehde Geschichten, Traditionen

und alte Bräuche des Spreewaldes

entdecken können. Anschließend radeln

Sie wieder zurück nach Lübben.

3. Tag: Fahrradtour durch den westlichen

Unterspreewald (ca. 48 km) Bei der heutigen

Radtour erwarten Sie aktive Erholung

und ruhige Natur pur! Sie fahren über Lubolz,

nordwestlich von Lübben, und gelangen

nach Krausnick mit seiner Kreuzkirche.

Der nahegelegene Wehlaberg bietet mit

seinem Aussichtsturm einen umfassenden

Panoramablick über die Weiten des Spreewaldes.

Sie passieren den Köthener See sowie

zahlreiche idyllische Teichgruppen und

erreichen schließlich wieder Lübben.

4. Tag: Fahrradtour Cottbus – Burg – Vetschau

(ca. 50 km, bei Wochentour) Heute

gelangen Sie mit der Bahn nach Cottbus, wo

der weltberühmte Landschaftspark Branitz

auf Ihren Besuch wartet. Erkunden Sie am

Ende Ihrer heutigen Radtour die idyllische

Spreewaldgemeinde Burg. Sie ist als Streusiedlung

im sechsten Jahrhundert entstanden

und stellt flächenmäßig das größte Dorf

Deutschlands dar. Von hier führt Sie der

Weg nach Vetschau, wo Sie mit der Bahn

zurück nach Lübben gelangen.

Natur

Sterntour

Zusatznacht DZ EZ

Lübben 65 € 100 €

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

5. Tag Ausflug nach Luckau (ca. 50 km, bei

Wochentour) Heute folgen Sie dem Gurkenradweg

über Niewitz mit seiner Fachwerkkirche

bis nach Kasel-Golzig und radeln

auf dem Radweg Niederlausitz-Spreewald

direkt in die ehemalige Kaufmannsstadt

Luckau. Barocke Wohnhäuser, eine mittelalterliche

Befestigungsanlage und ausgedehnte

Parks werden Sie überraschen. Über

Cahnsdorf, Hindenberg und Ragow kommen

Sie nach Lübben zurück.

6. Tag: Zur freien Verfügung (bei Wochentour)

Wie wäre es mit einem Ausflug in die

Urlaubslandschaft »Tropical Islands«, welche

mit Bus oder Bahn in wenigen Minuten

von Lübben erreichbar ist? Oder erkunden

Sie die Spree auf eigene Faust mit einem

gemieteten Paddelboot. Verkosten Sie bei

einer Ihrer Pausen auch unbedingt eine der

berühmten eingelegten Spreewaldgurken!

7. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 3 bzw. 6 Übernachtungen inkl.

Frühstück

· 2-stündige Kahnfahrt ab Lübben

· Eintritt in das Freilandmuseum in

Lehde

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Zusätzlich bei der Wochentour:

· Bahnfahrten Lübben – Cottbus und

Vetschau – Lübben inkl. Rad

· 1 Abendessen als 3-Gang-Menü

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

32 | Spreeradweg

www.augustustours.de


7 Tage | ca. 305 km

Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft © Philipp Herfort, MGO

FROSCHRADWEG AB/AN BAUTZEN

Rakotzbrücke in Kromlau

Wasser, wohin das Auge reicht... Entdecken Sie

die Lausitzer Heide- und Teichlandschaft und

lassen Sie sich auf Ihren Radtouren von der Flora

und Fauna verzaubern.

Ihre Vanessa Lohse

(Mitarbeiterin seit 2021)

BE

NL

NORDSEE

Bremen

Nordrhein-

Westfalen

DK

Hamburg

Schleswig-

Holstein

Niedersachsen

Hessen

OSTSEE

Mecklenburg-

Vorpommern

Sachsen-

Anhalt

Thüringen

Brandenburg PL

Oder

Berlin

Spree

Oberlausitzer

Zwillingsradweg

Sachsen

Froschradweg

Görlitz-Berlin

Neiße

DIE LAUSITZ

Wo das »R« besonders gut rollt!

Die Lausitz bietet einzigartige Natur- und Kulturerlebnisse. Entdecken Sie beim Radfahren die

eindrucksvolle Lausitzer Heide- und Teichlandschaft und lernen Sie die Traditionen der Sorben,

die typischen Umgebindehäuser und die Oberlausitzer Mundart kennen.

Auf etwa 260 km führt der Froschradweg auf gut gekennzeichneten und ausgebauten Wegen

durch die einzigartige Natur und Kultur der Oberlausitz!

LU

Rheinland-

Pfalz

Saarland

FR

Baden-

Württemberg

Bayern

CZ

Eine Radreise am Oberlausitzer Zwillingsradweg verbindet den Oder-Neiße- mit dem Spreeund

Frosch-Radweg. So »erfahren« Sie einen Großteil der Oberlausitz mit ihren Höhen im

Oberlausitzer Bergland und ihren Ebenen im Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und

Teichlandschaft.

CH

AT

Die Radreise von Görlitz nach Berlin führt sie zunächst entlang des Oder-Neiße-Radwegs durch

die Oberlausitz. Entlang des Fürst-Pückler-Radwegs gelangen Sie nach Cottbus und weiter in

den wildromantischen Spreewald. Durch das Dahme-Spree-Seenland geht es anschließend

weiter zum Scharmützelsee und schließlich nach Berlin.

Streckencharakter:

Die Radwege verlaufen weitgehend auf asphaltierten Fahrradwegen und ruhigen Nebenstraßen,

ab und zu auf gut befestigten Wald- und Wirtschaftswegen.

www.augustustours.de Froschradweg | 33


Varianten in der LAUSITZ

Rakotzbrücke in Kromlau

Im Spreepark Neusalza-Spremberg

© Philipp Herfort, MGO

Branitzer Park in Cottbus

AugustusTours

Originalreisen

FROSCHRADWEG

7 Tage | ca. 305 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Bautzen

2. Tag: Bautzen – Kamenz (ca. 55 km)

3. Tag: Kamenz – Hoyerswerda

(ca. 67 km)

4. Tag: Hoyerswerda – Bad Muskau

(ca. 50 km)

5. Tag: Bad Muskau – Niesky

(ca. 65 km)

6. Tag: Niesky – Bautzen

(ca. 65 km)

7. Tag: Individuelle Rückreise

OBERLAUSITZER

ZWILLINGSRADWEG

8 Tage | ca. 270 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Görlitz

2. Tag: Görlitz – Zittau (ca. 43 km)

3. Tag: Zittau – Schirgiswalde (ca. 41 km)

4. Tag: Schirgiswalde – Bautzen

(ca. 24 km)

5. Tag: Bautzen – Raum Uhyst (ca. 46 km)

6. Tag: Raum Uhyst – Bad Muskau

(ca. 46 km)

7. Tag: Bad Muskau – Görlitz (ca. 68 km)

8. Tag: Individuelle Rückreise

GÖRLITZ – BERLIN

8 Tage | ca. 340 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Görlitz

2. Tag: Görlitz – Bad Muskau (ca. 70 km)

3. Tag: Bad Muskau – Cottbus (ca. 57 km)

4. Tag: Cottbus – Lübbenau/Lübben

(ca. 57/70 km)

5. Tag: Aufenthaltstag im Spreewald

6. Tag: Lübbenau/Lübben – Bad Saarow

(ca. 72/60 km)

7. Tag: Bad Saarow – Berlin-Mitte (ca. 53 km

mit oder 73 km ohne S-Bahn-Fahrt)

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 2

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 2

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer dienstags bis samstags vom

01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 2

Preise pro Person: DZ EZ

599 € 779 €

Zusatznacht DZ EZ

Bautzen 55 € 80 €

Kamenz 58 € 85 €

Bad Muskau, Niesky,

Hoyerswerda 50 € 75 €

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

Preise pro Person: DZ EZ

679 € 879 €

Zusatznacht DZ EZ

Görlitz 58 € 85 €

Zittau, Bad Muskau 50 € 75 €

Bautzen 55 € 80 €

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

Preise pro Person: DZ EZ

729 € 999 €

Zusatznacht DZ EZ

Görlitz 58 € 85 €

Bad Muskau 50 € 75 €

Cottbus, Bad Saarow 55 € 80 €

Lübbenau, Lübben 65 € 110 €

Berlin-Mitte 70 € 110 €

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

34 | Lausitz

Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet. www.augustustours.de


Saalhäuser Weinberge © Transmedial, mit Unterstützung

des Saale-Unstrut-Tourismus e.V.

Steilterrassen, Trockenmauern, Weinbergshäuschen

und Flusstäler prägen das rund 760 Hektar

große Weinbaugebiet Saale-Unstrut, in dem seit

über 1.000 Jahren Weinbau betrieben wird.

Ihr Thomas Klare

(Fahrer seit 2009)

NORDSEE

DK

Hamburg

Schleswig-

Holstein

OSTSEE

Mecklenburg-

Vorpommern

SAALE-, ILMTAL- UND UNSTRUT-RADWEG

Unterwegs im grünen Herzen Deutschlands

NL

Bremen

Nordrhein-

Westfalen

Niedersachsen

Unstrut

Elbe

Sachsen-

Anhalt

Berlin

Brandenburg

PL

Zahlreiche geschichtsträchtige Schlösser und Burgen, bunte Wildblumenwiesen, tiefgrüne

Wälder, beschauliche Weinberge und naturbelassene Flussläufe – erleben Sie unvergessliche

Fahrradtouren zwischen Naturgebieten und Kulturstädten. Entdecken Sie an der Saale

sehenswerte Städte wie die Universitäts- und Optikstadt Jena, die Domstadt Naumburg oder

die Händelstadt Halle.

BE

LU

Rheinland-

Pfalz

Hessen

Thüringen

Saale

Ilm

Sachsen

CZ

Elbe

Der Ilmtal-Radweg gilt als der Beliebteste in Thüringen, denn er bietet eine vielfältige Routenführung,

welche sich durch Tal- und Flusslandschaften bis in Weinanbaugebiete schlängelt.

Saarland

FR

Baden-

Württemberg

Bayern

Lohnend an der Unstrut ist ein Besuch der Arche Nebra, dem Besucherzentrum am Fundort

der ersten bildlichen Darstellung des Nachthimmels, der Himmelsscheibe von Nebra.

CH

AT

Streckencharakter:

Der Saaleradweg wurde in den letzten Jahren stark ausgebaut, besitzt eine hervorragende Beschilderung

und verfügt über eine gute Wegbeschaffenheit. Der Unstrut-Radweg ist ebenfalls

durchgängig ausgeschildert. Hügelige Abschnitte an der Unstrut sind für Gelegenheitsfahrer

dank des gut ausgebauten Radwegs ohne Probleme zu meistern. Der Ilmtal-Radweg wurde als

erste Radroute in Thüringen mit 4 Sternen als ADFC-Qualitätsroute ausgezeichnet. Für Radler

bedeutet das exzellente Befahrbarkeit und ausführliche Wegweisung.

www.augustustours.de

35


SAALE: SAALFELD – MAGDEBURG

7 Tage | ca. 320 km

NIEDER-

SACHSEN

Magdeburg

BRANDEN-

BURG

Schloss Bernburg

(Barby)

Elbe

SACHSEN-

ANHALT

Bernburg

Unstrut

THÜRINGEN

Ilm

Halle

SACHSEN

Saale

Naumburg

Jena

Saalfeld

Saale

AugustusTours

Originalreise

Naturpark © Naturpark Unteres Saaletal e. V.

1. Tag: Individuelle Anreise nach Saalfeld

Die »Steinerne Chronik Thüringens« ist bekannt

für ihre Saalfelder Feengrotten, die

farbenreichsten Grotten der Welt.

2. Tag: Saalfeld – Jena (ca. 56 km) Direkt

an der Saale radeln Sie nach Rudolstadt.

Es lohnt ein Abstecher auf die andere Saaleseite

zum Barockschloss Heidecksburg.

Weiter geht es vorbei an der Leuchtenburg

in die Universitäts- und Optikstadt Jena.

Nutzen Sie Ihren Aufenthalt für einen Besuch

in Schillers Gartenhaus oder des

Zeiss-Planetariums.

3. Tag: Jena – Naumburg (ca. 55 km) Der

»Saale-Canyon« – ein imposantes Landschaftsbild

mit seinen vorspringenden

Wellenkalkbergen – wirkt wie eine Gebirgslandschaft.

Am linken Ufer thronen bald die

drei Dornburger Schlösser und wenig später

tauchen bereits die ersten Weinhänge auf,

welche Sie bis zum Naumburger Dom mit

seinen berühmten Stifterfiguren begleiten.

4. Tag: Naumburg – Halle (ca. 65 km) Durch

Auenwälder und Wiesen geht es nach Bad

Dürrenberg, wo Sie eine Brise heilende,

salzhaltige Luft einatmen können. Über

die Domstadt Merseburg lenken Sie Ihr

Rad weiter nach Halle mit der imposanten

Marktkirche, dem Halloren- und Salinemuseum

und dem Händelhaus.

5. Tag: Halle – Bernburg (ca. 60 km) Zu Beginn

Ihrer Radtour radeln Sie heute durch

die »Brachwitzer Alpen«, ein landschaftliches

Kleinod, und weiter bis nach Wettin,

welches für sein Herrschergeschlecht historisch

bekannt ist. Nach 60 flachen km

erreichen Sie die Saalestadt Bernburg mit

seinem Schloss hoch über der Saale, der

»Krone Anhalts«.

Landschaft am Saaleradweg

6. Tag: Bernburg – Magdeburg (ca. 78 km)*

Heute durchfahren Sie die Ebene der Börden.

Ein Abstecher auf den Marktplatz von

Calbe lohnt: Beeindruckende Renaissanceund

Barockbauten prägen das Stadtbild.

Später geht es durch das Biosphärenreservat

Mittelelbe über das eindrucksvolle

Pretziener Wehr und vorbei an Schönebeck.

Durch das Naturschutzgebiet Kreuzhorst

gelangen Sie schließlich in die Domstadt

Magdeburg.

* Etappe kann durch eine Übernachtung

in Barby geteilt werden (ergibt ca. 33/

45 km). Preis auf Anfrage.

7. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Saalfeld

Schwierigkeit:

mittel

Preise pro Person: DZ EZ

689 € 869 €

ab 4 Personen 6% Gruppenermäßigung

ab 8 Personen 10% Gruppenermäßigung

Preise ohne Gepäcktransport auf Anfrage

Zusatznacht

Saalfeld, Magdeburg 55 € 80 €

Jena, Naumburg, Halle 65 € 90 €

andere Etappenorte 55 € 80 €

Kultur & Natur

Etappentour

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

Transfer Magdeburg – Saalfeld

1 – 4 Personen (Buspreis) 420 €

5 – 7 Personen (Buspreis) 460 €

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer samstags und sonntags

vom 01.04. bis 31.10.2022

Tägliche Anreise ab 4 Personen möglich!

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 2

36 | Saaleradweg

www.augustustours.de


weitere Varianten am SAALE-, ILMTAL- & UNSTRUT-RADWEG

Markt in Weimar

© Weimar GmbH,

Mail Schuck

Panoramablick bei Naumburg

© IMG Sachsen-Anhalt

Quelle der Saale

RUNDTOUR WEIMAR –

NAUMBURG – WEIMAR

7 Tage | ca. 180 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Weimar

2. Tag: Weimar – Jena

(ca. 22 km)

3. Tag: Jena – Naumburg (ca. 55 km)

4. Tag: Ausflug nach Wangen

(ca. 38 km)

5. Tag: Naumburg – Apolda (ca. 32 km)

6. Tag: Apolda – Weimar (ca. 22 km)

7. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Bahnfahrt Naumburg – Wangen inkl. Rad

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer samstags und sonntags

vom 01.04. bis 31.10.2022

Sondertermine ab 4 Personen möglich!

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 2

UNSTRUT: MÜHLHAUSEN –

NAUMBURG

7 Tage | ca. 170 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach

Mühlhausen

2. Tag: Mühlhausen – Bad Langensalza

(ca. 23 km)

3. Tag: Bad Langensalza – Sömmerda

(ca. 44 km)

4. Tag: Sömmerda – Artern (ca. 35 km)

5. Tag: Artern – Nebra (ca. 33 km)

6. Tag: Nebra – Naumburg (ca. 38 km)

7. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Mühlhausen

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer sonntags und montags vom

01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 2

AugustusTours

Originalreisen

SAALEQUELLE –

MAGDEBURG

11 Tage | ca. 460 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach

Münchberg

2. Tag: Münchberg – Hof (ca. 33 km)

3. Tag: Hof – Rudolphstein (ca. 21 km)

4. Tag: Rudolphstein – Ziegenrück (ca. 55 km)

5. Tag: Ziegenrück – Saalfeld (ca. 38 km)

6. Tag: Saalfeld – Jena (ca. 56 km)

7. Tag: Jena – Naumburg (ca. 55 km)

8. Tag: Naumburg – Halle (ca. 65 km)

9. Tag: Halle – Bernburg (ca. 60 km)

10. Tag: Bernburg – Magdeburg (ca. 78 km)

11. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 10 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer dienstags und mittwochs

vom 01.04. bis 31.10.2022

Sondertermine ab 4 Personen möglich!

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 2

Preise pro Person: DZ EZ

639 € 819 €

Zusatznacht

Weimar, Jena, Naumburg 65 € 90 €

Apolda 55 € 80 €

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

Preise pro Person: DZ EZ

659 € 809 €

Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

Transfer Naumburg – Mühlhausen

1 – 4 Personen (Buspreis) 280 €

5 – 7 Personen (Buspreis) 320 €

Preise pro Person: DZ EZ

1.059 € 1.409 €

Zusatznacht

Saalfeld, Magdeburg 55 € 80 €

Jena, Naumburg, Halle 65 € 90 €

andere Etappenorte 55 € 80 €

Mietfahrräder auf Anfrage

www.augustustours.de

Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Saale-, Ilmtal- & Unstrut-Radweg | 37


weitere Varianten am SAALE-, ILMTAL- & UNSTRUT-RADWEG

Gradierwerk in Bad Dürrenberg bei Merseburg

Goethes Gartenhaus

© Weimar GmbH, Guido Werner

Naumburg © Investitions- und Marketinggesellschaft

Sachsen-Anhalt mbH, Michael Bader

AugustusTours

Originalreisen

SAALFELD – HALLE

(Bummeltour)

8 Tage | ca. 170 – 180 km

STERNFAHRTEN UM

NAUMBURG

4 oder 7 Tage | ca. 95/195 km

ILM: ILMENAU – NAUMBURG

6 oder 8 Tage | ca. 125/

160 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Saalfeld

2. Tag: Saalfeld – Kahla (ca. 36 km)

3. Tag: Kahla – Jena (ca. 20 km)

4. Tag: Jena – Kleinheringen/Bad Sulza

(ca. 30/36 km)

5. Tag: Kleinheringen/Bad Sulza –

Naumburg (ca. 20/26 km)

6. Tag: Naumburg – Merseburg (ca. 44 km)

7. Tag: Merseburg – Halle (ca. 20 km)

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 2

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Naumburg

2. Tag: Ausflug nach Wangen (ca. 38 km)

3. Tag: Ausflug nach Jena (ca. 55 km)

4. Tag: Naumburg (bei Wochentour)

5. Tag: Ausflug nach Weimar (ca. 54 km,

bei Wochentour)

6. Tag: Ausflug zum Geiseltalsee

(ca. 44 km, bei Wochentour)

7. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 3 bzw. 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Eintritt und Führung Dom Naumburg

· Bahnfahrten Naumburg – Wangen und

Naumburg – Jena inkl. Rad

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Zusätzlich bei der Wochentour:

· Stadtrundgang in Naumburg

· 1 Abendessen

· Bahnfahrt Naumburg – Weimar inkl. Rad

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Ilmenau

2. Tag: Ilmenau – Bad Berka (ca. 48 km)

3. Tag: Bad Berka – Weimar (ca. 20 km)

4. Tag: Aufenthalt in Weimar (bei

Wochentour)

5. Tag: Weimar – Bad Sulza (ca. 32 km)

6. Tag: Bad Sulza – Naumburg (ca. 22 km)

7. Tag: Tagesausflug nach Nebra (ca. 38 km,

bei Wochentour)

8. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Ilmenau

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 7 bzw. 5 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu Unt.

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Zusätzlich bei der Wochentour:

· Stadtrundgang in Weimar

· Bahnfahrt Naumburg – Wangen inkl. Rad

Anreise: immer samstags und sonntags

vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 2

Preise pro Person: DZ EZ

729 € 959 €

Transfer Halle – Saalfeld

auf Anfrage

*Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

Preise pro Person: DZ EZ

Kurztour (3 Nächte) 339 € 449 €

Wochentour (6 Nächte) 639 € 849 €

*Mietfahrräder (pro Tag)

Tourenfahrrad 15 €

Elektrofahrrad 25 €

Preise pro Person: DZ EZ

Kurztour (5 Nächte) 549 € 689 €

Wochentour (7 Nächte) 729 € 919 €

Transfer Naumburg – Ilmenau

1 – 4 Personen (Buspreis) 260 €

5 – 7 Personen (Buspreis) 300 €

*Mietfahrräder (siehe linke Spalten)

Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit

38 | Saale-, Ilmtal- & Unstrut-Radweg Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

www.augustustours.de


Kloster Weltenburg an an der der Donau © © Radweg-Reisen

Von Nord nach Süd, von West bis Ost und sogar in Österreich,

Schweiz und Italien können Sie mit uns entlang der schönsten

Radwege radeln. Mein Tipp für 2022: der Alpe-Adria-Radweg!

Ihre Catharina Sahlmann

(Mitarbeiterin seit 2017)

NORDSEE

DK

Nord-Ostsee-Kanal

Ostseeküsten-

Radweg

OSTSEE

RADREISEN – Partner-Touren!

Ostfriesland

BE

LU

Nordseeküsten-Radweg

NL

Mosel

Rhein

Ems

Rheinland-

Pfalz

Saarland

FR

NRW

Bremen

CH

Ruhr

Münsterland

Lahn

Brandenburg

Schleswig-

Holstein

Hamburg

Hessen

Neckar

Baden-

Württemberg

Weser

Main

Altmühl

Donau

Isar

Seenrunde Bodensee

ab/an München

Etsch-Radweg

Etsch

Niedersachsen

Mecklenburg-

Vorpommern

Elbe

Thüringen

Sachsen-

Anhalt

Bayern

IT

Inn

Sachsen

CZ

Salzkammergut

AT

Elbe

Tauernradweg

Alpe-Adria

PL

AugustusTours aktiv reisen steht für qualitativ hochwertige Aktivreisen. Um Ihnen darüber

hinaus noch mehr Vielfalt zu bieten, haben wir Touren abseits unserer bewährten Radelregionen

aufgenommen, welche unser Programm perfekt ergänzen. Bei den nachfolgenden Touren

arbeiten wir mit ausgewählten Reiseveranstaltern zusammen, welche ebenfalls einen Aktivurlaub

auf höchstem Niveau garantieren.

Freuen Sie sich auf …

… den Ostseeküsten-Radweg, den schönsten Küstenradweg Deutschlands.

... den Nordseeküsten-Radweg mit Ostfriesland und dem rauen Charme des Nordens.

... den Rhein-Radweg – willkommen im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal!

… den Mosel-Radweg mit seinen weiten Schleifen und den leichten, fruchtigen Moselweinen.

… den Main-Radweg mit abwechslungsreichen Landschaften und sehenswerten Städten.

… den Bodensee-Radweg mit dem beeindruckenden Alpenpanorama und den reizvollen Inseln.

… den Altmühltal-Radweg, der sich durch mittelalterliche und barocke Städte zieht.

... den Ems-Radweg, der Sie durch das malerische Emsland bis nach Emden an die Nordsee führt.

... den Neckar-Radweg, der mitten im Herzen Baden-Württembergs verläuft.

... das Salzkammergut – auf guten Wegen flach durchs Gebirge.

… den Donau-Radweg, der sich durch seine landschaftliche Schönheit und die sehr gute

Wegbeschaffenheit auszeichnet.

… den Etsch-Radweg und staunen Sie über den aus dem Reschensee ragenden Kirchturm.

… den Tauernradweg und folgen Sie den Spuren des »Weißen Goldes« im Salzburger Land.

… den Alpe-Adria-Radweg und radeln Sie von den Alpen bis zum Golf von Venedig durch zwei

Länder und vielfältige Regionen.

... und viele weitere abwechslungsreiche Radwege in Deutschland und Europa!

www.augustustours.de

39


OSTSEE: LÜBECK – STRALSUND

8 Tage | ca. 230 – 260 km

Radler an der Ostsee © Mecklenburger Radtour

DK

OSTSEE

Fischland/Darß

Rügen

SCHLESWIG-

HOLSTEIN

Kühlungsborn

Warnemünde

Barth

Stralsund

Lübeck

Wismar

MECKLENBURG-VORPOMMERN

Partner-Tour

Radler an der Ostsee © Mecklenburger Radtour

Erleben Sie kilometerlange Strände, seichte

Boddengewässer, Steilküsten und ursprüngliche

Küstenwälder auf Ihrer Reise

entlang des Ostseeküsten-Radwegs. Dieser

verläuft meist flach und ist gut ausgebaut.

1. Tag: Individuelle Anreise nach Lübeck

Unternehmen Sie einen Bummel durch die

Altstadt. Charmante Geschäfte und urige

Lokale finden Sie in der von Hafen, Gräben

und Teichen umgebenen Hansestadt.

2. Tag: Lübeck – Wismar (ca. 58 – 76 km)

Sie verlassen die Stadt nach Travemünde

entweder mit der Bahn (Kosten nicht im

Reisepreis inbegriffen, ca. 58 km) oder mit

Schwierigkeit:

leicht – mittel

Preise pro Person: DZ EZ

22.04. bis 06.05.; 25.09. bis 08.10.2022

Kategorie A 869 € 1.179 €

Kategorie B 599 € 849 €

07.05. bis 24.06.; 11.09. bis 24.09.2022

Kategorie A 1.005 € 1.315 €

Kategorie B 715 € 965 €

25.06. bis 10.09.2022

Kategorie A 1.035 € 1.345 €

Kategorie B 745 € 995 €

Transfer Stralsund – Lübeck

(täglich 8 Uhr) pro Person 60 €

pro eigenes Rad 15 €

dem Rad (ca. 76 km). Dann setzen Sie mit

der Fähre (Kosten nicht im Reisepreis inbegriffen)

über zum Priwall und radeln durch

den Klützer Winkel zum Ostseebad Boltenhagen.

Vorbei an Steilküsten geht die Fahrt

entlang der Wismarer Bucht in die Hansestadt.

Die Altstadt von Wismar ist sehr sehenswert.

3. Tag: Wismar – Rerik/Raum Kühlungsborn

(ca. 32 – 45 km) Durch die Kühlung,

eine wald- und talreiche Landschaft aus der

Weichselkaltzeit, fahren Sie nach Kühlungsborn.

Bevor Sie die Ostseestadt erreichen,

durchradeln Sie Basdorf. Erklimmen Sie

hier den markanten Leuchtturm und genießen

Sie den weiten Ostseeblick.

4. Tag: Rerik/Raum Kühlungsborn – Raum

Warnemünde/Rostock (ca. 29 – 43 km)

Weit und flach erstreckt sich die Landschaft

bis Warnemünde, dem Ostseebad vor den

Toren Rostocks. Sie fahren entlang der Küste.

Wer möchte, kann auch einen kleinen

Umweg mit der Schmalspurbahn »Molli«

nach Bad Doberan machen und über das

Hinterland gemächlich nach Warnemünde/

Rostock fahren.

Kultur & Natur

Etappentour

Zusatznacht Lübeck DZ EZ

Kategorie A 85 € 135 €

Kategorie B 65 € 105 €

Zusatznacht Stralsund

Kategorie A 89 € 135 €

Kategorie B 69 € 105 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 85 €

Elektrofahrrad 190 €

5. Tag: Raum Warnemünde/Rostock –

Fischland/Darß (ca. 40 – 57 km) In Warnemünde

fließt die Warnow in die Ostsee. Ein

Bummel entlang des alten Stroms, wo Fischerboote

und Segeljachten festmachen,

ist ein schönes Erlebnis. Über den Hochuferweg

geht es nach Wustrow und zur Künstlerkolonie

Ahrenshoop auf Fischland/Darß.

6. Tag: Fischland/Darß – Zingst/Barth

(ca. 35 – 50 km) Durch den »Darßer Urwald«

radeln Sie nach Prerow. Ein Ausflug zum

Weststrand sollte eingeplant werden, es

erwartet Sie eine wildromantische Küstenlandschaft.

Im Nationalpark Vorpommersche

Boddenlandschaft können Sie Vogelzugstationen

für Kraniche und Graugänse

entdecken.

7. Tag: Zingst/Barth – Stralsund (ca. 42

– 57 km) Entlang des Barther Boddens verlassen

Sie die Vinetastadt und fahren nach

Stralsund. Die Hansestadt ist schon von

weitem an ihren drei Kirchtürmen zu erkennen.

8. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Lübeck

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Fährfahrt Warnemünde – Hohe Düne

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 22.04. bis 08.10.2022

Sperrtermine: 08.08. bis 11.08.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

40 | Ostseeküsten-Radweg

www.augustustours.de


weitere Varianten am OSTSEEKÜSTEN-RADWEG

Holstentor in Lübeck

Königsstuhl auf Rügen © Tourismuszentrale

Rügen, Christian Thiele

Kap Arkona

FLENSBURG – LÜBECK

(sportiv) 8 Tage | ca. 360 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Flensburg

2. Tag: Flensburg – Kappeln (ca. 73 km)

3. Tag: Kappeln – Raum Eckernförde (ca. 45 km)

4. Tag: Raum Eckernförde – Raum

Schönberg (ca. 62 km + Fährfahrt)

5. Tag: Raum Schönberg – Heiligenhafen/

Großenbrode (ca. 38 – 58 km)

6. Tag: Heiligenhafen/Großenbrode –

Neustadt/Timmendorfer Strand

(ca. 60 – 81 km)

7. Tag: Neustadt/Timmendorfer Strand –

Lübeck (ca. 46 – 49 km)

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Fährfahrt Friedrichsort – Laboe

· Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterk.

· 1 Paket ausführliches Karten- und

· Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 22.05. bis 04.09.;

immer sonntags vom 01.05. bis 22.05. und

04.09. bis 25.09.2022

Sperrtermine: 15.06. bis 22.06.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

3 INSELN – RÜGEN,

HIDDENSEE UND USEDOM

8 Tage | ca. 250 – 305 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Stralsund

2. Tag: Stralsund – Hiddensee – Wittow

(ca. 20 – 42 km + Fährfahrt)

3. Tag: Wittow – Bergen (ca. 35 – 60 km)

4. Tag: Bergen – Greifswald (ca. 45 – 51 km)

5. Tag: Greifswald – Kaiserbäder

(ca. 50 – 58 km + Bahnfahrt)

6. Tag: Kaiserbäder – Nord-Usedom (ca. 35 km)

7. Tag: Nord-Usedom – Stralsund

(ca. 62 km + Bahnfahrt)

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Fährfahrten Stralsund – Hiddensee,

Hiddensee – Rügen und Glewitzer Fähre –

Stahlbrode inkl. Rad

· Bahnfahrten am 5. und 7. Tag inkl. Rad

· Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterk.

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 22.04. bis 08.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

Partner-Touren

GROSSE RÜGEN-RUNDTOUR

8 Tage | ca. 165 – 210 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Stralsund

2. Tag: Stralsund – Bergen (ca. 40 – 52 km)

3. Tag: Bergen – Seebäder (ca. 29 – 34 km)

4. Tag: Ausflug zum Mönchgut (ca. 29 – 36 km)

5. Tag: Seebäder – Raum Sassnitz

(ca. 19 – 47 km)

6. Tag: Sassnitz – Kreidefelsen –

Kap Arkona – Nord-Jasmund/Wittow

(ca. 40 – 69 km)

7. Tag: Nord-Jasmund/Wittow – Hiddensee –

Stralsund (ca. 20 – 34 km + Fährfahrt)

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Fährfahrten Rügen – Hiddensee und

Hiddensee – Stralsund inkl. Rad

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 22.04. bis 08.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

Preise pro Person: DZ EZ

01.05. bis 06.05.; 18.09. bis 25.09.2022

Kategorie A 759 € 1.049 €

Kategorie B 639 € 829 €

07.05. bis 17.09.2022

Kategorie A 889 € 1.179 €

Kategorie B 745 € 935 €

Zusatznacht

Flensburg (Kat. A) 85 € 145 €

Flensburg (Kat. B) 70 € 115 €

Lübeck (Kat. A) 85 € 135 €

Lübeck (Kat. B) 65 € 105 €

*Preise für Mietfahrräder auf Anfrage

Preise pro Person: DZ EZ

22.04. bis 06.05.; 25.09. bis 08.10.2022

Kategorie A 869 € 1.149 €

Kategorie B 629 € 939 €

07.05. bis 24.06.; 11.09. bis 24.09.2022

Kategorie A 999 € 1.279 €

Kategorie B 745 € 1.055 €

25.06. bis 10.09.2022

Kategorie A 1.025 € 1.305 €

Kategorie B 769 € 1.079 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 80 €

Elektrofahrrad 180 €

Preise pro Person: DZ EZ

22.04. bis 06.05.; 25.09. bis 08.10.2022

Kategorie A 829 € 1.049 €

Kategorie B 599 € 839 €

07.05. bis 24.06.2022

Kategorie A 919 € 1.139 €

Kategorie B 679 € 919 €

25.06. bis 10.09.2022

Kategorie A 929 € 1.149 €

Kategorie B 689 € 929 €

11.09. bis 24.09.2022

Kategorie A 909 € 1.129 €

Kategorie B 669 € 909 €

*Preise für Mietfahrräder auf Anfrage

www.augustustours.de

Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Ostseeküsten-Radweg |

41


NORDSEE: OSTFRIESLAND INSELHÜPFEN

8 Tage | ca. 155 km

Greetsiel © www.ostfriesland.de

NORDSEE

Norderney Langeoog

Borkum

Norden

Bensersiel

Greetsiel

Aurich

NL

Emden

NIEDERSACHSEN

Partner-Tour

Borkum © Wirtschaftsbetriebe der Stadt NSHB

Borkum GmbH

Die ostfriesischen Inseln in der Nordsee

haben ihr ganz besonderes Flair. Geprägt

von der Weite des Meeres, den Wellen und

Stränden bilden Borkum, Norderney und

Langeoog ganz eigene Welten. Die Reize

der Küste Ostfrieslands werden Sie begeistern!

Besuchen Sie den alten Häuptlingssitz

Aurich oder das malerische Fischerdorf

Greetsiel.

1. Tag: Individuelle Anreise nach Emden

Am späten Nachmittag treffen Sie sich zum

Infogespräch und zur Radausgabe. Danach

sollte ein Besuch des Emdener Hafens, der

Kunsthalle sowie des Otto Huus‘ nicht fehlen.

Schwierigkeit:

leicht

Preise pro Person: DZ EZ

09.04. bis 22.04.; 04.10. bis 10.10.2022

869 € 1.045 €

23.04. bis 06.05.; 19.09. bis 03.10.2022

929 € 1.105 €

07.05. bis 18.09.2022 949 € 1.125 €

2. Tag: Ausflug zur Insel Borkum Mit dem

Schiff geht es etwa zwei Stunden lang übers

Meer nach Borkum, der größten ostfriesischen

Insel. Einst Zuflucht für Piraten,

später vom Walfang geprägt, erobern heute

Reisende die Insel. Erkunden Sie die Landschaften

Borkums auf dem 130 km langen

Radwegenetz oder genießen Sie den 26 km

langen Sandstrand.

3. Tag: Emden – Norden (ca. 55 km) Heute

radeln Sie in das romantische Fischerdorf

Greetsiel, den größten Krabbenkutterhafen

in der Weser-Ems-Region. Kosten Sie hier

die frischen Krabben bevor es weiter nach

Norden geht. Sie radeln vorbei an der Leybucht,

wo Sie die Augen offen halten sollten.

Mit etwas Glück entdecken Sie Robben

im Nationalpark Wattenmeer.

4. Tag: Ausflug zur Insel Norderney Auf

Norderney waren schon Otto von Bismarck

und Heinrich Heine zu Gast. Das älteste

Seebad der Ostfriesischen Inseln hält für

Sie eine Radtour vorbei am Leuchtturm in

der Inselmitte und an Mühlen und Prielen

bereit. Eine Strandwanderung an Norderneys

14 km langem Sandstrand ist eine reizvolle

Alternative.

Natur

Rundtour

Zusatznacht DZ EZ

Emden 60 € 95 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 89 €

Elektrofahrrad 199 €

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

5. Tag: Norden – Insel Langeoog (ca.

34 km) Vorbei an Häuptlingsburgen und

dem schönsten Wasserschloss Ostfrieslands

in Dornum gelangen Sie zur Fähre

nach Langeoog.

6. Tag Inseltag auf Langeoog Auf der autofreien

Insel können Sie über 20 m hohe

Sanddünen und gute Seeluft genießen. Es

bietet sich die Gelegenheit zum Radeln,

Sonnenbaden und Strandwandern.

7. Tag: Insel Langeoog – Aurich – Emden

(ca. 65 km) Sie setzen mit der Fähre auf das

Festland über und radeln von Bensersiel

nach Aurich, der alten Hauptstadt Ostfrieslands.

Den Windungen des Ems-Jade-Kanals

folgend führt Sie der Weg nach Emden.

8. Tag: Individuelle Rückreise

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Ostfriesland und seine Inseln

(7 Tage/6 Nächte):

DZ ab 625 € | EZ ab 775 €

Mehr dazu im Internet!

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· persönliche Begrüßung & Infogespräch

· Überfahrten Emden – Borkum,

Norddeich – Norderney,

Bensersiel – Langeoog inkl. Rad

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer donnerstags, samstags und

montags vom 09.04. bis 10.10.2022

Sondertermine ab 4 Personen möglich!

Unterbringung: 3- und 4-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

42 | Nordsee

www.augustustours.de


weitere Varianten an der NORDSEEKÜSTE

Kugelbake in Cuxhaven

NOK-Schleuse in Kiel © Landeshauptstadt Kiel,

Bodo Quante

Ems-Jade-Kanal in Aurich © www.ostfriesland.de

Partner-Touren

EMDEN – CUXHAVEN

8 Tage | ca. 265 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Emden

2. Tag: Emden – Norden (ca. 60 km)

3. Tag: Norden – Raum Neuharlingersiel

(ca. 50 km)

4. Tag: Raum Neuharlingersiel –

Wilhelmshaven (ca. 57 km)

5. Tag: Wilhelmshaven – Bremerhaven

(ca. 45 km)

6. Tag: Bremerhaven – Cuxhaven (ca. 50 km)

7. Tag: Tag zur freien Verfügung in Cuxhaven

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· persönliche Begrüßung und Infogespräch

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer samstags vom 09.04. bis

08.10.2022

Sondertermine ab 4 Personen möglich!

Unterbringung: 3- und 4-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

NORD-OSTSEE-KANAL AB/AN

KIEL 8 Tage | ca. 340 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Kiel

2. Tag: Kiel – Rendsburg (ca. 50 km)

3. Tag: Rendsburg – Friedrichstadt

(ca. 54 km)

4. Tag: Friedrichstadt – Raum Büsum

(ca. 50 km)

5. Tag: Raum Büsum – Brunsbüttel

(ca. 57 – 62 km)

6. Tag: Brunsbüttel – Rendsburg

(ca. 68 km)

7. Tag: Rendsburg – Kiel (ca. 57 km)

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer samstags und sonntags

vom 30.04. bis 25.09.2022

Sondertermine ab 4 Personen möglich!

Sperrtermine: 18.06. bis 25.06.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

RUNDTOUR OSTFRIESLAND

8 Tage | ca. 315 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Oldenburg

2. Tag: Oldenburg – Wiesmoor (ca. 55 km)

3. Tag: Wiesmoor – Aurich – Emden

(ca. 55 km)

4. Tag: Emden – Raum Norden (ca. 55 km)

5. Tag: Möglichkeit zu einem Ausflug auf

die Insel Norderney

6. Tag: Raum Norden – Raum Wittmund

(ca. 50 km)

7. Tag: Raum Wittmund – Dangast (ca. 50 km)

8. Tag: Dangast – Oldenburg (ca. 50 km)

und individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· persönliche Begrüßung und Infogespräch

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer montags, donnerstags und

samstags vom 09.04. bis 10.10.2022

Sondertermine ab 4 Personen möglich!

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

Preise pro Person: DZ EZ

09.04. bis 22.04.; 04.10. bis 08.10.2022

669 € 845 €

23.04. bis 06.05.; 19.09. bis 03.10.2022

719 € 895 €

07.05. bis 18.09.2022 739 € 915 €

Zusatznacht

Emden 60 € 95 €

Cuxhaven 78 € 138 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 89 €

Elektrofahrrad 199 €

Preise pro Person: DZ EZ

30.04. bis 06.05.; 18.09. bis 25.09.2022

Kategorie A 799 € 1.029 €

Kategorie B 599 € 889 €

07.05. bis 17.09.2022*

Kategorie A 939 € 1.169 €

Kategorie B 719 € 1.009 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 80 €

Elektrofahrrad 160 €

*18.06. bis 25.06.2022: keine Übernachtung

in Kiel möglich

Preise pro Person: DZ EZ

09.04. bis 22.04.; 04.10. bis 10.10.2022

Kategorie A 695 € 870 €

Kategorie B 629 € 805 €

23.04. bis 06.05.; 19.09. bis 03.10.2022

Kategorie A 745 € 920 €

Kategorie B 689 € 865 €

07.05. bis 18.09.2022

Kategorie A 769 € 945 €

Kategorie B 699 € 875 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 89 €

Elektrofahrrad 199 €

www.augustustours.de

Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Nordsee | 43


WESER: HANNOVERSCH MÜNDEN – BREMEN

9 Tage | ca. 385 km

Hannoversch Münden © Thorsten Brönner, Tourismusmarketing

Niedersachsen GmbH

NL

Bremen

Verden

Nienburg

NIEDERSACHSEN

Minden

Rinteln

NORDRHEIN-WESTFALEN

Beverungen

Bodenwerder

Weser

Hann. Münden

Partner-Tour

Das Fachwerkjuwel Hannoversch Münden

im Weserbergland liegt idyllisch am Zusammenfluss

von Werra und Fulda. Von hier

aus starten Sie Ihre Radreise und folgen auf

dem sehr gut beschilderten Weser-Radweg

gemütlich den weiten Windungen des Flusses

bis in die Norddeutsche Tiefebene.

Münchhausen-Brunnen Bodenwerder

© Znajkraj, Sales Desk Polen

1. Tag: Individuelle Anreise nach Hannoversch

Münden Nutzen Sie den Tag um die

über 700 Fachwerkhäuser und das Weserrenaissance-Rathaus

in Hannoversch Münden

zu entdecken.

Schwierigkeit:

leicht – mittel

Preise pro Person: DZ EZ

14.04. bis 06.05.; 26.09. bis 16.10.2022

Kategorie A 735 € 975 €

Kategorie B 675 € 849 €

07.05. bis 25.09.2022

Kategorie A 779 € 1.019 €

Kategorie B 715 € 890 €

Zusatznacht Kategorie A

Hannoversch Münden 55 € 80 €

Minden 59 € 89 €

Bremen 61 € 93 €

2. Tag: Hannoversch Münden – Beverungen

(ca. 55 km) Ihre erste Etappe führt Sie

zum ehemaligen Benediktinerkloster Bursfelde

und nach Oberweser mit dem schönen

Mühlen-Freilichtmuseum.

3. Tag: Beverungen – Bodenwerder (ca. 59 km)

Heute radeln Sie an vielen Schlössern und

Klöstern vorbei. Das Schloss Fürstenberg

(Porzellanmanufaktur) und das Kloster Corvey,

einer der prachtvollsten Bauten der

Weserrenaissance, sind einen Besuch wert.

4. Tag: Bodenwerder – Rinteln (ca. 56 km)

Sie verlassen Bodenwerder, die Stadt des

Lügenbarons »Hieronymus von Münchhausen«

und fahren zum malerischen Schloss

Hämelschenburg. Vorbei an der Rattenfängerstadt

Hameln geht es nach Rinteln.

5. Tag: Rinteln – Minden (ca. 41 km) Bad

Oeynhausen lockt mit dem »Jordansprudel«

– der größten kohlensäurehaltigen

Thermalquelle der Erde. Bei Porta Westfalica

wird das Tal ganz eng, ehe Sie Minden

erreichen.

6. Tag: Minden – Nienburg (ca. 63 km)

Nach einigen Kilometern ändert sich die

Landschaft, denn Sie erreichen die Nord-

Kultur & Natur

Etappentour

Zusatznacht Kategorie B DZ EZ

Hannoversch Münden 47 € 61 €

Minden 54 € 72 €

Bremen 61 € 93 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 70 €

Elektrofahrrad 180 €

Transfer Bremen – Hannoversch Münden

(täglich 15 Uhr) pro Person 70 €

pro eigenes Rad 19 €

deutsche Tiefebene. Die Altstadt Nienburgs

können Sie einmal anders erkunden: Eine Bärenfährte

führt zu den historischen Sehenswürdigkeiten!

7. Tag: Nienburg – Verden (ca. 55 km) Vorbei

an Dörfern mit backsteinroten Häusern

radeln Sie bis in die Reiter- und Pferdestadt

Verden. Genießen Sie die weiten Blicke

über das flache Land, grüne Wiesen, Windmühlen

und vereinzelte Bauernhöfe.

8. Tag: Verden – Bremen (ca. 56 km) Heute

radeln Sie Ihrem Reiseziel Bremen entgegen.

Die Stadt empfängt Sie mit einer herrlichen

Innenstadt und den Stadtmusikanten,

die vor dem Rathaus stehen.

9. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Hannoversch Münden

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kurztour Hannoversch Münden – Minden

(5 Tage/4 Nächte):

DZ ab 395 € | EZ ab 480 €

Mehr dazu im Internet!

Unser Reisepaket:

· 8 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 14.04. bis 16.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

44 | Weser-Radweg

www.augustustours.de


weitere Varianten am WESER-RADWEG

Weserlandschaft © Znajkraj, Sales Desk Polen

Weser bei Rinteln

© Dieter Schütz / pixelio.de

Altstadt Bremen © Velociped GmbH & Co. KG

Partner-Touren

HANNOVERSCH MÜNDEN –

MINDEN (Bummeltour)

9 Tage | ca. 210 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach

Hannoversch Münden

2. Tag: Hannoversch Münden – Oberweser

(ca. 26 km)

3. Tag: Oberweser – Beverungen (ca. 29 km)

4. Tag: Beverungen – Holzminden (ca. 28 km)

5. Tag: Holzminden – Bodenwerder

(ca. 28 km)

6. Tag: Bodenwerder – Hameln (ca. 26 km)

7. Tag: Hameln – Rinteln (ca. 30 km)

8. Tag: Rinteln – Minden (ca. 41 km)

9. Tag: Individuelle Rückreise oder Transferservice

nach Hannoversch Münden

Unser Reisepaket:

· 8 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 14.04. bis 16.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

HANNOVERSCH MÜNDEN –

BREMEN (sportiv)

7 Tage | ca. 365 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Hann.

Münden

2. Tag: Hannoversch Münden –

Beverungen (ca. 55 km)

3. Tag: Beverungen – Hameln (ca. 82 km)

4. Tag: Hameln – Petershagen (ca. 77 km)

5. Tag: Petershagen – Hoya (ca. 80 km)

6. Tag: Hoya – Bremen (ca. 70 km)

7. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach

Hannoversch Münden

Unser Reisepaket:

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 14.04. bis 16.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

HANNOVERSCH MÜNDEN –

CUXHAVEN

12 Tage | ca. 530 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach H. Münden

2. Tag: H. Münden – Beverungen (ca. 55 km)

3. Tag: Beverungen – Bodenwerder

(ca. 59 km)

4. Tag: Bodenwerder – Rinteln (ca. 56 km)

5. Tag: Rinteln – Minden (ca. 41 km)

6. Tag: Minden – Nienburg (ca. 63 km)

7. Tag: Nienburg – Verden (ca. 55 km)

8. Tag: Verden – Bremen (ca. 56 km)

9. Tag: Bremen – Brake (ca. 52 km)

10. Tag: Brake – Bremerhaven (ca. 34 km)

11. Tag: Bremerhaven – Cuxhaven (ca. 57 km)

12. Tag: Individuelle Rückreise oder Transferservice

nach Hannoversch Münden

Unser Reisepaket:

· 11 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterk.

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 14.04. bis 16.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

Preise pro Person: DZ EZ

14.04. bis 06.05.; 26.09. bis 16.10.2022

Kategorie A 755 € 965 €

Kategorie B 680 € 835 €

07.05. bis 25.09.2022

Kategorie A 815 € 1.025 €

Kategorie B 729 € 885 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 70 €

Elektrofahrrad 180 €

Transfer Minden – Hannoversch Münden

(täglich 15 Uhr) pro Person 50 €

pro eigenes Rad 19 €

Preise pro Person: DZ EZ

14.04. bis 06.05.; 26.09. bis 16.10.2022

Kategorie A 599 € 755 €

Kategorie B 560 € 690 €

07.05. bis 25.09.2022

Kategorie A 635 € 789 €

Kategorie B 595 € 725 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 70 €

Elektrofahrrad 180 €

Transfer Bremen – Hannoversch Münden

(täglich 15 Uhr) pro Person 70 €

pro eigenes Rad 19 €

Preise pro Person: DZ EZ

14.04. bis 06.05.; 26.09. bis 16.10.2022

Kategorie A 1.099 € 1.399 €

Kategorie B 999 € 1.249 €

07.05. bis 25.09.2022

Kategorie A 1.210 € 1.510 €

Kategorie B 1.069 € 1.319 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 70 €

Elektrofahrrad 180 €

Transfer Cuxhaven – Hannoversch Münden

(täglich 13:30 Uhr) pro Person 100 €

pro eigenes Rad 19 €

www.augustustours.de

Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Weser-Radweg | 45


RHEIN: MAINZ – KÖLN

7 Tage | ca. 210 – 225 km

Burg Katz bei St. Goarshausen © Dominik Ketz,

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Partner-Tour

Rheinschleife bei Boppard © Velociped GmbH & Co. KG

Bereits vor 2.000 Jahren lockten Thermalquellen

und Heilwasser die Römer an den

Rhein. Heute zieht es die Besucher zu den

vielen mittelalterlichen Burgen, den Weinanbaugebieten

und in die sehenswerten

Städte. Seit 2002 zählt das Rheintal zwischen

Mainz und Köln durch seine einzigartige

Kulturlandschaft zum UNESCO-Welterbe.

1. Tag: Individuelle Anreise nach Mainz

Nutzen Sie den Nachmittag, um sich Mainz

anzuschauen: Römische Tempel, Adelspalais,

der Dom und Marc Chagalls blaue

Fenster sind nur einige Sehenswürdigkeiten.

Ein Besuch lohnt sich auch im Kaiserdom

oder im Kurfürstlichen Schloss.

Schwierigkeit:

leicht

Preise pro Person: DZ EZ

14.04. bis 06.05.; 26.09. bis 16 .10.2022

Kategorie A 610 € 800 €

Kategorie B 575 € 765 €

07.05. bis 25.09.2022

Kategorie A 669 € 859 €

Kategorie B 625 € 815 €

Zusatznacht Kategorie A

Mainz 63 € 95 €

Koblenz 63 € 84 €

Köln 63 € 91 €

2. Tag: Mainz – Rüdesheim (ca. 35 – 49 km)

Auf Ihren ersten Kilometern führt Sie der

Radweg durch Weinhänge und das Obere

Mittelrheintal. Der Rhein fließt noch gemütlich

und bildet kleine Inseln. Später wird der

Fluss bis zu 800 m breit. Ein Abstecher nach

Eltville und zum Kloster Eberbach (Umweg

ca. 14 km) lohnt sich. In Rüdesheim angekommen,

empfehlen wir Ihnen auf jeden

Fall eine Weinprobe, einen Bummel durch

die weltberühmte Drosselgasse oder eine

entspannte Fahrt mit der Kabinenseilbahn

zum Niederwalddenkmal.

3. Tag: Rüdesheim – St. Goar (ca. 34 km)

Nachdem Sie einige Burgen am Wegesrand

passiert haben, sollten Sie sich für die Loreley

genug Zeit einplanen. Ein Wanderpfad

führt Sie hinauf und gewährt Ihnen einen

tollen Ausblick auf das romantische Rheintal

und die engste Stelle des Tals.

4. Tag: St. Goar – Koblenz (ca. 36 km) Die

heutige Etappe führt Sie durch das enge

Rheintal bis nach Boppard. Nutzen Sie den

Sessellift zum Vier-Seen-Blick. Ein Stück

weiter besteht die Chance sich das Schloss

Stolzenfels, ein Prachtstück preußischer

Rheinromantik, anzuschauen, ehe Sie nach

Koblenz gelangen.

Kultur & Natur

Etappentour

Zusatznacht Kategorie B DZ EZ

Mainz 58 € 91 €

Koblenz 51 € 81 €

Köln 63 € 91 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 70 €

Elektrofahrrad 180 €

Transfer Köln – Mainz

(mittwochs und samstags 11 Uhr)

pro Person 70 €

pro eigenes Rad 19 €

5. Tag: Koblenz – Bad Godesberg (ca. 61 km)

Thermalbäder und Biergärten liegen heute

entlang Ihres Wegs. Sie können auch dem

Drahtesel eine Pause gönnen und ein Stück

des Rheins zwischen Koblenz und Bad Godesberg

vom Wasser aus genießen (Kosten

nicht im Reisepreis inbegriffen).

6. Tag: Bad Godesberg – Köln (ca. 43 km)

Heute radeln Sie zunächst bis Bonn bevor

der Kölner Dom schon von Weitem grüßt.

Nutzen Sie den Nachmittag für einen ausgiebigen

Stadtbummel und entdecken Sie

die Domstadt.

7. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Mainz

Fastnachtsbrunnen in Mainz © Christina

Ihrlich, Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Unser Reisepaket:

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 14.04. bis 16.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

46 | Rhein-Radweg

www.augustustours.de


weitere Varianten am RHEIN-RADWEG

Rheinradweg © Dominik

Ketz, Rheinland-Pfalz

Tourismus GmbH

Blick auf den

Rhein

Ruhrmündung in Duisburg © Velociped GmbH & Co. KG

Partner-Touren

MAINZ – KÖLN (Bummeltour)

8 Tage | ca. 210 km

KOBLENZ – ARNHEIM (NL)

9 Tage | ca. 340 km

KÖLN – ARNHEIM (NL)

7 Tage | ca. 235 – 245 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Mainz

2. Tag: Mainz – Rüdesheim (ca. 35 – 49 km)

3. Tag: Rüdesheim – St. Goar (ca. 34 km)

4. Tag: St. Goar – Koblenz (ca. 36 km)

5. Tag: Koblenz – Bad Breisig (ca. 35 km)

6. Tag: Bad Breisig – Bonn (ca. 32 km)

7. Tag: Bonn – Köln (ca. 36 km)

8. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Mainz

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 14.04. bis 16.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Koblenz

2. Tag: Koblenz – Bad Honnef (ca. 55 km)

3. Tag: Bad Honnef – Köln (ca. 42 km)

4. Tag: Köln – Düsseldorf (ca. 53 km)

5. Tag: Düsseldorf – Duisburg (ca. 49 km)

6. Tag: Duisburg – Wesel (ca. 47 km)

7. Tag: Wesel – Emmerich (ca. 52 km)

8. Tag: Emmerich – Arnheim (ca. 41 km)

9. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 8 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Führung im Landschaftspark Duisburg-

Nord (Mai bis September)

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer freitags vom 22.04. bis

14.10.2022

Unterbringung: Kategorie A

Mindestteilnehmer: 2

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Köln

2. Tag: Köln – Düsseldorf/Neuss (ca. 53 km)

3. Tag: Düsseldorf/Neuss – Duisburg

(ca. 43 – 49 km)

4. Tag: Duisburg – Wesel (ca. 47 km)

5. Tag: Wesel – Emmerich (ca. 52 km)

6. Tag: Emmerich – Arnheim (ca. 41 km)

7. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Führung im Landschaftspark Duisburg-

Nord (Mai bis September)

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer sonntags vom 17.04. bis

16.10.2022

Sondertermine ab 6 Personen möglich!

Unterbringung: Kategorie A

Mindestteilnehmer: 2

Preise pro Person: DZ EZ

14.04. bis 06.05.; 26.09. bis 16 .10.2022

Kategorie A 710 € 950 €

Kategorie B 645 € 855 €

07.05. bis 25.09.2022

Kategorie A 765 € 1.005 €

Kategorie B 685 € 895 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 70 €

Elektrofahrrad 180 €

Transfer Köln – Mainz (mittwochs und

samstags 11 Uhr) pro Person 70 €

pro eigenes Rad 19 €

Preise pro Person: DZ EZ

22.04. bis 06.05.; 30.09. bis 14.10.2022

Kategorie A 799 € 1.049 €

13.05. bis 23.09.2022

Kategorie A 859 € 1.109 €

Zusatznacht

Koblenz 63 € 84 €

Arnheim 73 € 108 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 70 €

Elektrofahrrad 180 €

Preise pro Person: DZ EZ

17.04. bis 24.04.; 02.10. bis 16.10.2022

Kategorie A 599 € 785 €

01.05. bis 25.09.2022

Kategorie A 685 € 869 €

Zusatznacht

Köln 63 € 91 €

Arnheim 73 € 108 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 70 €

Elektrofahrrad 180 €

www.augustustours.de

Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Rhein-Radweg |

47


MOSEL: TRIER – KOBLENZ

7 Tage | ca. 200 km

Mosellandschaft © Velociped GmbH && Co. Co. KG KG

Partner-Tour

Genießen Sie individuelle Besichtigungen

und lohnenswerte Pausen an der Mosel. Berühmte

Orte wie Bernkastel-Kues, Traben-

Trarbach und Cochem liegen auf Ihrem Weg

von der Römerstadt Trier zum Deutschen

Eck in Koblenz. Probieren Sie die verschiedenen

Moselweine und entdecken Sie römische

Relikte.

Brückenschenke in Traben-Trarbach

© Velociped GmbH & Co. KG

1. Tag: Individuelle Anreise nach Trier Planen

Sie heute genügend Zeit für eine Besichtigung

der historischen Innenstadt, der

Kaiserthermen sowie der Porta Nigra ein.

Schwierigkeit:

leicht

Preise pro Person: DZ EZ

14.04. bis 30 .04.; 01.10. bis 22.10.2022

Kategorie A 595 € 785 €

Kategorie B 539 € 685 €

01.05. bis 12.08.2022

Kategorie A 629 € 819 €

Kategorie B 565 € 710 €

13.08. bis 30.09.2022

Kategorie A 679 € 869 €

Kategorie B 605 € 750 €

Zusatznacht Kategorie A

Trier 66 € 91 €

Koblenz 63 € 84 €

2. Tag: Trier – Trittenheim (ca. 40 km) In

Trittenheim, Ihrem heutigen Etappenziel,

informiert ein Weinlehrpfad über das Arbeitsjahr

des Winzers, heimische Rebsorten

und die Rebenaufzucht. Gern können Sie

am Abend an einer Weinprobe teilnehmen

(Buchung bei Reiseanmeldung erforderlich).

3. Tag: Trittenheim – Zeltingen (ca. 36 km)

Heute radeln Sie durch Neumagen-Dhron,

dem ältesten Weinort Deutschlands. Am

Mittag bietet sich eine Pause auf dem

Marktplatz von Bernkastel-Kues an.

4. Tag: Zeltingen – Zell (ca. 35 km) Vorbei

am Weinanbaugebiet »Kröver Nacktarsch«

erreichen Sie Traben-Trarbach. Genießen

Sie auf Ihrem Weg nach Zell eine Schifffahrt

auf der Mosel (Kosten nicht im Reisepreis

inbegriffen) oder bestaunen Sie in Enkirch

moselländische Fachwerkarchitektur.

5. Tag: Zell – Treis-Karden (ca. 47 km) Auf

Ihrem heutigen Weg fahren Sie über Beilstein,

dem »Rothenburg an der Mosel«,

nach Cochem, wo sich eine Besichtigung

Kultur & Natur

Etappentour

Zusatznacht Kategorie B DZ EZ

Trier 55 € 78 €

Koblenz 51 € 81 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 70 €

Elektrofahrrad 180 €

Transfer Koblenz – Trier (täglich 9 Uhr)

pro Person 65 €

pro eigenes Rad 19 €

Weinprobe in Trittenheim (täglich 17 Uhr)

ab 2 Personen, pro Person 19 €

Stadtführung in Trier (täglich 10:30 Uhr/

14:30 Uhr) pro Person 12 €

Mosel © Velociped GmbH & Co. KG

der alten Reichsburg aus dem 11. Jahrhundert

lohnt. Am Nachmittag erreichen Sie Ihren

Übernachtungsort Treis-Karden.

6. Tag: Treis-Karden – Koblenz (ca. 42 km)

Auf den letzten Kilometern radeln Sie durch

das Moseltal bis zu Ihrem Etappenziel Koblenz.

Planen Sie heute einen Besuch der

mittelalterlichen Burg Eltz ein.

7. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Trier

Unser Reisepaket:

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 14.04. bis 22.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

48 | Mosel-Radweg

www.augustustours.de


weitere Varianten am MOSEL-RADWEG

Reichsburg Cochem © Velociped GmbH & Co. KG

Bernkastel-Kues © Velociped GmbH & Co. KG

Porta Nigra © Velociped GmbH & Co. KG

METZ (FR) – KOBLENZ

8 Tage | ca. 270 – 310 km

MOSEL-BUMMELTOUR

9 Tage | ca. 195 km

WINZERTOUR

6 Tage | ca. 190 km

Partner-Touren

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Metz

2. Tag: Metz – Perl (ca. 34 – 63 km)

3. Tag: Perl – Trier (ca. 52 km)

4. Tag: Trier – Piesport (ca. 48 km)

5. Tag: Piesport – Traben-Trarbach (ca. 40 km)

6. Tag: Traben-Trarbach – Cochem

(ca. 55 km)

7. Tag: Cochem – Koblenz (ca. 49 km)

8. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Metz

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 14.04. bis 22.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Trier

2. Tag: Trier – Mehring (ca. 23 km)

3. Tag: Mehring – Piesport (ca. 24 km)

4. Tag: Piesport – Zeltingen (ca. 25 km)

5. Tag: Zeltingen – Bullay (ca. 40 km)

6. Tag: Bullay – Cochem (ca. 31 km)

7. Tag: Cochem – Kobern Gondorf

(ca. 32 km)

8. Tag: Kobern Gondorf – Koblenz

(ca. 19 km)

9. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 8 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 14.04. bis 22.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Trier/

Ruwertal

2. Tag: Trier/Ruwertal – Neumagen-Dhron/

Piesport (ca. 39/44 km)

3. Tag: Neumagen-Dhron/Piesport – Reil/

Burg (ca. 48/53 km)

4. Tag: Reil/Burg – Pommern (ca. 57/59 km)

5. Tag: Pommern – Koblenz (ca. 48/43 km)

6. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 5 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Kellerbesichtigung und Weinprobe in

Neumagen-Dhron/Piesport, Reil/Burg

und Pommern

· Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterk.

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 14.04. bis 22.10.2022

Unterbringung: Kategorie A

Mindestteilnehmer: 1

Preise pro Person: DZ EZ

14.04. bis 30.04.; 01.10. bis 22.10.2022

Kategorie A 699 € 925 €

Kategorie B 599 € 765 €

01.05. bis 12.08.2022

Kategorie A 749 € 975 €

Kategorie B 655 € 819 €

13.08. bis 30.09.2022

Kategorie A 780 € 1.005 €

Kategorie B 679 € 845 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 70 €

Elektrofahrrad 180 €

Transfer Koblenz – Metz (samstags 9 Uhr)

pro Person 85 €

pro eigenes Rad 19 €

Preise pro Person: DZ EZ

14.04. bis 30.04.; 01.10. bis 22.10.2022

Kategorie A 779 € 979 €

Kategorie B 699 € 879 €

01.05. bis 12.08.2022

Kategorie A 835 € 1.135 €

Kategorie B 755 € 935 €

13.08. bis 30.09.2022

Kategorie A 899 € 1.099 €

Kategorie B 795 € 975 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 70 €

Elektrofahrrad 180 €

Transfer Koblenz – Trier (täglich 9 Uhr)

pro Person 65 €

pro eigenes Rad 19 €

Preise pro Person: DZ EZ

14.04. bis 30.04.; 01.10. bis 22.10.2022

Kategorie A 525 € 679 €

01.05. bis 12.08.2022

Kategorie A 570 € 725 €

13.08. bis 30.09.2022

Kategorie A 610 € 765 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 70 €

Elektrofahrrad 180 €

Transfer Koblenz – Trier (täglich 9 Uhr)

pro Person 65 €

pro eigenes Rad 19 €

www.augustustours.de

Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Mosel-Radweg | 49


LAHN: MARBURG – BRAUBACH/KOBLENZ

7 Tage | ca. 180 – 230 km

Runkel © Velociped GmbH & Co. KG

Partner-Tour

Die Lahn – ein Geheimtipp unter den Radfreunden!

Sie werden begeistert sein von

der stillen Flora und Fauna mit weitläufigen

Naturschutzgebieten und malerischen

Fachwerkorten. Krönen Sie Ihre Radreise

mit einem Ausflug zur Loreley und genießen

Sie die Schiffsrückfahrt von St. Goar bis Koblenz.

Die Radetappen bieten auch untrainierten

Radfreunden ausreichend Zeit, um

die vielen Sehenswürdigkeiten im Lahntal

zu genießen.

1. Tag: Individuelle Anreise nach Marburg

Für die Besichtigung der historischen Altstadt

Marburgs und der Elisabethkirche

sollten Sie genügend Zeit einplanen.

2. Tag: Marburg – Wetzlar (ca. 54 km) Am

Vormittag radeln Sie im weiten Lahntal vorbei

an idyllisch gelegenen Badeweihern bis

in die Goethestadt Wetzlar. Erkunden Sie

die Altstadt und den interessanten Dom bei

einem Spaziergang am Nachmittag.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Marburg – Bad Ems (5 Tage/4 Nächte):

DZ ab 459 € | EZ ab 539 €

Mehr dazu im Internet!

3. Tag: Wetzlar – Weilburg (ca. 32 – 40 km)

Über die steinerne Brücke verlassen Sie

Wetzlar und erreichen bald die Grube Fortuna

(zusätzlich 8 km), das bundesweit

einzige Eisenerzbergwerk, in dem mit Originalmaschinen

dem Besucher unter Tage der

Erzabbau vorgeführt wird. Landschaftlich

unvergesslich bleibt die Strecke bis Weilburg,

dessen Renaissanceschloss auf einem

hohen Felsrücken über der Lahn liegt.

4. Tag: Weilburg – Limburg (ca. 40 km)

Zwischen Taunus und Westerwald windet

sich heute der Flusslauf. Sie radeln auf dem

asphaltierten Leinpfad über Aumenau und

Runkel bis Limburg mit seinem berühmten

Dom.

5. Tag: Limburg – Bad Ems (ca. 36 – 47 km)

Genießen Sie abseits jeglichen Verkehrs

die unberührte Tallandschaft von Diez bis

Balduinstein. Zwei Anstiege hält dieser Tag

bereit, wobei Sie einen Anstieg bequem per

Bahn umfahren können (11 km). Erholen

Sie sich danach bei einer Pause am Kloster

Arnstein oder an der Burg Nassau, bevor Sie

nach Bad Ems in eines der schönsten und

traditionsreichsten Heilbäder Deutschlands

radeln.

Radler an der Lahn © Velociped GmbH & Co. KG

6. Tag: Bad Ems – Koblenz (ca. 17 – 46 km)

Nach 12 km öffnet sich das Rheintal vor Ihren

Augen. Hier krönen Sie Ihre Fahrradreise

mit einem Abstecher über Boppard und St.

Goar bis zur Loreley. Die Rückfahrt nach Koblenz

genießen Sie per Schiff.

7. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Marburg

Schwierigkeit:

leicht – mittel

Preise pro Person: DZ EZ

14.04. bis 06.05.; 26.09. bis 16.10.2022

Kategorie A 629 € 825 €

Kategorie B 570 € 690 €

07.05. bis 25.09.2022

Kategorie A 649 € 845 €

Kategorie B 585 € 705 €

Zusatznacht Kategorie A

Marburg 60 € 83 €

Koblenz 63 € 84 €

Natur

Etappentour

Zusatznacht Kategorie B DZ EZ

Marburg 52 € 72 €

Koblenz 51 € 81 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 70 €

Elektrofahrrad 180 €

Transfer Koblenz – Marburg

(täglich 9 Uhr) pro Person 70 €

pro eigenes Rad 19 €

Unser Reisepaket:

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Schifffahrt auf dem Rhein

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 14.04. bis 16.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

50 | Lahn-Radweg

www.augustustours.de


weitere Varianten am LAHN-RADWEG

Marburg © Velociped GmbH & Co. KG

Ortschaft an der Lahn © Velociped GmbH & Co. KG

Marburg © Velociped GmbH & Co. KG

Partner-Touren

BAD LAASPHE – KOBLENZ

8 Tage | ca. 280 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach

Bad Laasphe

2. Tag: Bad Laasphe – Marburg (ca. 51 km)

3. Tag: Marburg – Wetzlar (ca. 54 km)

4. Tag: Wetzlar – Weilburg (ca. 40 km)

5. Tag: Weilburg – Limburg (ca. 40 km)

6. Tag: Limburg – Bad Ems (ca. 47 km)

7. Tag: Bad Ems – St. Goar – Koblenz

(ca. 17 – 46 km)

8. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Bad Laasphe

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Schifffahrt auf dem Rhein

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 14.04. bis 16.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

LAHNQUELLE – KOBLENZ

(Bummeltour)

10 Tage | ca. 250 – 265 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise zur Lahnquelle

2. Tag: Lahnquelle – Biedenkopf (ca. 30 km)

3. Tag: Biedenkopf – Marburg (ca. 39 km)

4. Tag: Marburg – Gießen (ca. 34 km)

5. Tag: Gießen – Wetzlar (ca. 21 km)

6. Tag: Wetzlar – Weilburg (ca. 32 km)

7. Tag: Weilburg – Limburg (ca. 40 km)

8. Tag: Limburg – Nassau (ca. 27 – 39 km)

9. Tag: Nassau – Koblenz (ca. 28 km)

10. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice zur Lahnquelle

Unser Reisepaket:

· 9 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 14.04. bis 16.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

LAHNQUELLE – KOBLENZ

(sportiv) 6 Tage | ca. 250 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise zur Lahnquelle

2. Tag: Lahnquelle – Marburg (ca. 67 km)

3. Tag: Marburg – Braunfels (ca. 62 km)

4. Tag: Braunfels – Limburg (ca. 58 km)

5. Tag: Limburg – Koblenz (ca. 59 km)

6. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice zur Lahnquelle

Unser Reisepaket:

· 5 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 14.04. bis 16.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

Preise pro Person: DZ EZ

14.04. bis 06.05.; 26.09. bis 16.10.2022

Kategorie A 695 € 925 €

Kategorie B 599 € 749 €

07.05. bis 25.09.2022

Kategorie A 735 € 965 €

Kategorie B 635 € 785 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 70 €

Elektrofahrrad 180 €

Transfer Koblenz – Bad Laasphe

(täglich 9 Uhr) pro Person 80 €

pro eigenes Rad 19 €

Preise pro Person: DZ EZ

14.04. bis 06.05.; 26.09. bis 16.10.2022

Kategorie A 899 € 1.175 €

Kategorie B 825 € 1.055 €

07.05. bis 25.09.2022

Kategorie A 935 € 1.209 €

Kategorie B 875 € 1.105 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 70 €

Elektrofahrrad 180 €

Transfer Koblenz – Lahnquelle

(täglich 9 Uhr) pro Person 90 €

pro eigenes Rad 19 €

Preise pro Person: DZ EZ

14.04. bis 06.05.; 26.09. bis 16.10.2022

Kategorie A 539 € 689 €

Kategorie B 499 € 629 €

07.05. bis 25.09.2022

Kategorie A 575 € 725 €

Kategorie B 529 € 659 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 70 €

Elektrofahrrad 180 €

Transfer Koblenz – Lahnquelle

(täglich 9 Uhr) pro Person 90 €

pro eigenes Rad 19 €

www.augustustours.de

Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Lahn-Radweg |

51


MAIN: BAMBERG – ASCHAFFENBURG

8 Tage | ca. 295 – 335 km

Lahn

THÜRINGEN

Schloss Johannisburg in Aschaffenburg © Velociped GmbH & Co. KG

HESSEN

Main

Lohr Haßfurt

Aschaffenburg Volkach

Bamberg

Wertheim Würzburg

BAYERN

Rhein

BADEN-WÜRTTEMBERG

Partner-Tour

Historisch und abwechslungsreich präsentiert

sich die Mainregion ganz nach Radlers

Herzenslust. Radeln Sie gemütlich durch

die malerische Landschaft mit ihren vielen

romantischen Städtchen und Weinbergen.

Genießen Sie ideale Radstrecken meist in

nächster Nähe des Flusses, gut ausgebaut,

asphaltiert und bestens beschildert.

1. Tag: Individuelle Anreise nach Bamberg

Nach Ihrer Ankunft lädt Bambergs Altstadt,

die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, zu

einer Besichtigung ein.

2. Tag: Bamberg – Haßfurt (ca. 37 km) Am

Morgen folgen Sie zunächst der Regnitz,

bis Sie zum Main und zur Wallfahrtskirche

Maria Limbach gelangen. Der Radweg führt

Sie durch erste Weinberge und weiter nach

Haßfurt mit seinem historischen Zentrum.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Würzburg – Aschaffenburg (Bummeltour)

(7 Tage/6 Nächte):

DZ ab 575 € | EZ ab 755 €

Mehr dazu im Internet!

Schwierigkeit:

leicht

Preise pro Person: DZ EZ

14.04. bis 06.05.; 26.09. bis 16.10.2022

Kategorie A 710 € 930 €

Kategorie B 625 € 785 €

07.05. bis 25.09.2022

Kategorie A 775 € 995 €

Kategorie B 695 € 855 €

Zusatznacht Kategorie A

Bamberg 68 € 93 €

Würzburg 66 € 101 €

Aschaffenburg 63 € 83 €

3. Tag: Haßfurt – Volkach (ca. 56 km)

Für eine kleine Erfrischung lohnt am Vormittag

ein Abstecher in den hübschen Ort

Theres. Am Nachmittag radeln Sie über

Fahr, die Stadt des Bocksbeutels, nach

Volkach – berühmt für seine hervorragenden

Weine!

4. Tag: Volkach – Würzburg (ca. 65 km)

Heute folgen Sie dem Main sowie dem Mainkanal.

Da der asphaltierte Radweg komplett

flach verläuft, ist Würzburg schnell erreicht

und Sie können am Nachmittag noch eine individuelle

Stadtbesichtigung unternehmen.

5. Tag: Würzburg – Lohr (ca. 60 km) Über

Veitshöchheim mit seiner fürstbischöflichen

Sommerresidenz und dem französischen

Rokokogarten radeln Sie nach Karlstadt.

Durch abwechslungsreiche Landschaften

mit Weinbergen und schattigen

Wäldern rollen Sie auf flachen Wegen gemütlich

über die Drei-Flüsse-Stadt Gemünden

nach Lohr.

6. Tag: Lohr – Wertheim (ca. 46 km) Vorbei

an dem Städtchen Rothenfels, dessen Burg

das enge Tal bewacht, radeln Sie bis Marktheidenfeld

und Wertheim. Lassen Sie sich

hier von den Fachwerkhäuschen der verwinkelten

Altstadt verzaubern!

Kultur & Natur

Etappentour

Zusatznacht Kategorie B DZ EZ

Bamberg 68 € 93 €

Würzburg 61 € 96 €

Aschaffenburg 55 € 70 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 70 €

Elektrofahrrad 180 €

Transfer Aschaffenburg – Bamberg

(mittwochs, samstags und sonntags 9 Uhr)

pro Person 75 €

pro eigenes Rad 19 €

Radler am Main © Velociped GmbH & Co. KG

7. Tag: Wertheim – Aschaffenburg (ca. 36 –

77 km) Auf flachen Wegen fahren Sie bis

Miltenberg (36 km), das sich mit seinen

Fachwerkhäusern stolz präsentiert. Hier

können Sie Ihre Radetappe nach Aschaffenburg

per Bahn verkürzen (Direktverbindung,

Dauer ca. 45 Minuten, nicht im Reisepreis

inbegriffen). Oder Sie genießen die flache

Radstrecke bis in den Weinort Klingenberg

(51 km) bzw. bis Aschaffenburg (77 km) mit

dem Sandsteinschloss Johannisburg.

8. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Bamberg

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 14.04. bis 16.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

52 | Main-Radweg

www.augustustours.de


weitere Varianten am MAIN-RADWEG

Schloss Fantaisie in Bayreuth

Bamberg © Velociped GmbH & Co. KG

Main Flussschleife © Velociped GmbH & Co. KG

Partner-Touren

BAYREUTH – WÜRZBURG

7 Tage | ca. 265 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Bayreuth

2. Tag: Bayreuth – Lichtenfels (ca. 61 km)

3. Tag: Lichtenfels – Bamberg (ca. 47 km)

4. Tag: Bamberg – Haßfurt (ca. 37 km)

5. Tag: Haßfurt – Volkach (ca. 56 km)

6. Tag: Volkach – Würzburg (ca. 65 km)

7. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Bayreuth

Unser Reisepaket:

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 14.04. bis 16.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

BAMBERG – WÜRZBURG

(Bummeltour)

7 Tage | ca. 160 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Bamberg

2. Tag: Bamberg – Haßfurt (ca. 37 km)

3. Tag: Haßfurt – Schweinfurt (ca. 24 km)

4. Tag: Schweinfurt – Volkach (ca. 30 km)

5. Tag: Volkach – Kitzingen (ca. 29 km)

6. Tag: Kitzingen – Würzburg (ca. 38 km)

7. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Bamberg

Unser Reisepaket:

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 14.04. bis 16.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

BAYREUTH – ASCHAFFENBURG

10 Tage | ca. 445 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Bayreuth

2. Tag: Bayreuth – Lichtenfels (ca. 61 km)

3. Tag: Lichtenfels – Bamberg (ca. 47 km)

4. Tag: Bamberg – Haßfurt (ca. 37 km)

5. Tag: Haßfurt – Volkach (ca. 56 km)

6. Tag: Volkach – Würzburg (ca. 65 km)

7. Tag: Würzburg – Lohr (ca. 60 km)

8. Tag: Lohr – Wertheim (ca. 46 km)

9. Tag: Wertheim – Aschaffenburg (77 km)

10. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Bayreuth

Unser Reisepaket:

· 9 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterk.

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 14.04. bis 16.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

Preise pro Person: DZ EZ

14.04. bis 06.05.; 26.09. bis 16.10.2022

Kategorie A 599 € 759 €

Kategorie B 565 € 699 €

07.05. bis 24.07.; 01.09. bis 25.09.2022

Kategorie A 645 € 805 €

Kategorie B 615 € 745 €

25.07. bis 31.08.2022

Kategorie A 695 € 855 €

Kategorie B 645 € 775 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 70 €

Elektrofahrrad 180 €

Transfer Würzburg – Bayreuth

(samstags 10:30 Uhr) pro Person 75 €

pro eigenes Rad 19 €

Preise pro Person: DZ EZ

14.04. bis 06.05.; 26.09. bis 16.10.2022

Kategorie A 599 € 795 €

Kategorie B 559 € 745 €

07.05. bis 25.09.2022

Kategorie A 645 € 839 €

Kategorie B 615 € 799 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 70 €

Elektrofahrrad 180 €

Transfer Würzburg – Bamberg

(mittwochs, samstags und sonntags

10:30 Uhr) pro Person 55 €

pro eigenes Rad 19 €

Preise pro Person: DZ EZ

14.04. bis 06.05.; 26.09. bis 16.10.2022

Kategorie A 919 € 1.189 €

Kategorie B 799 € 1.049 €

07.05. bis 24.07.; 01.09. bis 25.09.2022

Kategorie A 999 € 1.269 €

Kategorie B 879 € 1.129 €

25.07. bis 31.08.2022

Kategorie A 1.039 € 1.309 €

Kategorie B 915 € 1.165 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 70 €

Elektrofahrrad 180 €

Transfer Aschaffenburg – Bayreuth

(samstags 9 Uhr) pro Person 95 €

pro eigenes Rad 19 €

www.augustustours.de

Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Main-Radweg | 53


KLASSISCHE BODENSEE-RUNDTOUR

7 Tage | ca. 230 – 250 km

Stein am Rhein © Radweg-Reisen

Partner-Tour

Genießen Sie die großartige Seenlandschaft

vor herrlicher Alpenkulisse. Die bekanntesten

Bodensee-Städte liegen an Ihrem Weg:

Konstanz, Meersburg, Friedrichshafen,

Lindau, Bregenz und Arbon heißen Sie willkommen.

1. Tag: Individuelle Anreise nach Konstanz/

Kreuzlingen Bummeln Sie durch die wunderschöne

historische Altstadt von Konstanz

oder besuchen Sie die Aquarien des Sea

Life Centers.

2. Tag: Konstanz – Gailingen/Stein am

Rhein/Wangen (Kat. A, ca. 30/40 km) bzw.

Konstanz – Gailingen/Stein am Rhein (Kat.

B, ca. 40/30 km) Am Südufer des Untersees

radeln Sie immer am See entlang durch malerische

Schweizer Fischerdörfer nach Stein

am Rhein mit seinen freskengeschmückten,

mittelalterlichen Häusern. Von dort ist es

nur noch ein Katzensprung in das Städtchen

Gailingen oder Richtung Wangen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Große Bodensee-Erlebnisrunde

(12 Tage/11 Nächte):

DZ ab 1.249 € | EZ ab 1.649 €

Mehr dazu im Internet!

Schwierigkeit:

leicht

Preise pro Person: DZ EZ

18.03. bis 09.04.; 24.04. bis 14.05.;

18.09. bis 23.10.2022

Kategorie A 799 € 1.049 €

Kategorie B 629 € 829 €

10.04. bis 23.04.; 15.05. bis 17.09.2022

Kategorie A 949 € 1.199 €

Kategorie B 779 € 979 €

3. Tag: Stein am Rhein – Überlingen (Kat. A,

ca. 40 – 60 km) bzw. Gailingen – Ludwigshafen/Sipplingen/Überlingen

(Kat. B, ca.

40 – 60 km) Heute umrunden Sie die Halbinsel

Höri, wo Otto Dix und Hermann Hesse

einst lebten. In der alten Reichs- und heutigen

Kurstadt Radolfzell legen Sie eine Pause

ein. Anschließend überqueren Sie den

Bodanrück und müssen dabei eine sehr

kurze Steigung in Kauf nehmen. Die Ankunft

am Überlinger See entschädigt mit tollen

Blicken auf das Schwäbische Meer.

4. Tag: Überlingen – Lindau (Kat. A, ca. 60

km) bzw. Ludwigshafen/Sipplingen/Überlingen

– Kressbronn/Nonnenhorn (Kat. B,

ca. 50 – 60 km) Von Überlingen radeln Sie

durch Weingärten nach Friedrichshafen. Die

barocke Wallfahrtskirche Birnau und das

alte Meersburg liegen dabei auf Ihrem Weg.

Lohnenswert ist in Friedrichshafen ein Besuch

des Zeppelinmuseums.

5. Tag: Lindau – Arbon (Kat. A, ca. 50 km)

bzw. Kressbronn/Nonnenhorn – Höchst/

Rorschach (Kat. B, ca. 40/50 km) Heute

geht es zunächst ins bayrische Lindau.

Schon auf der Brücke, die das Lindauer

Festland mit der Altstadt auf der Insel verbindet,

eröffnet sich ein Ausblick, der den

Reiz der Bodenseestadt erahnen lässt. Auf

Ihrem weiteren Weg gelangen Sie nach Bre-

Kultur & Natur

Rundtour

Zusatznacht Konstanz DZ EZ

Kategorie A 79 € 115 €

Kategorie B 59 € 89 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 89 €

Elektrofahrrad 199 €

Preis für Mietfahrräder gilt für alle Varianten

am Bodensee.

Hafen von Lindau © Radweg-Reisen

genz. Hier finden die jährlichen Festspiele

auf der größten Seebühne der Welt statt.

6. Tag: Arbon – Konstanz (Kat. A, ca. 35

km) bzw. Höchst/Rorschach – Konstanz

(Kat. B, ca. 60 km) Der letzte Tag Ihrer Tour

führt Sie durch Romanshorn mit dem größten

Bodenseehafen der Schweiz. Weiter

geht es zurück nach Konstanz. Besuchen

Sie hier die Insel Mainau und lassen Sie

Ihre Reise bei einem Altstadtbummel ausklingen.

7. Tag Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Eintritt Rosgartenmuseum Konstanz

inkl. 1 Tasse Kaffee

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 18.03. bis 23.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

54 | Bodensee-Radweg

www.augustustours.de


weitere Varianten am BODENSEE-RADWEG

Blick von der Insel Mainau

Rheinfall bei Schaffhausen © Radweg-Reisen

Hafen von Lindau

Partner-Touren

BODENSEE MIT RHEINFALL

8 Tage | ca. 290 – 310 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Konstanz

2. Tag: Konstanz – Überlingen (Kat. A, ca.

50 km) bzw. Ludwigshafen/Sipplingen/

Überlingen (Kat. B, ca. 35 – 50 km)

3. Tag: Überlingen – Kressbronn/Lindau

(Kat. A, ca. 50/60 km) bzw. Kressbronn/

Nonnenhorn (Kat. B, ca. 50 – 55 km)

4. Tag: Kressbronn/Lindau – Arbon (Kat. A,

ca. 50 km) bzw. Kressbronn/Nonnenhorn

– Höchst/Rorschach (Kat. B, ca. 40/50km)

5. Tag: Arbon – Konstanz (Kat. A, ca. 35 km)

bzw. Höchst/Rorschach – Konstanz

(Kat. B, ca. 60 km)

6. Tag: Konstanz – Schaffhausen (ca. 50 km)

7. Tag: Schaffhausen – Rheinfall – Konstanz/

Kreuzlingen (ca. 45 km + Schifffahrt)

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Eintritt Rosgartenmuseum Konstanz

inkl. 1 Tasse Kaffee

· Bootsfahrt zum Rheinfallfelsen

· Schifffahrt Gaienhofen – Reichenau

· Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterk.

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 10.04. bis 03.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

BODENSEE-RUNDTOUR

(sportiv) 5 Tage | ca. 220 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Konstanz

2. Tag: Ausflug nach Radolfzell und

Stein am Rhein (ca. 80 km)

3. Tag: Konstanz – Lindau/Bregenz

(Fährfahrt + ca. 50/65 km)

4. Tag: Lindau/Bregenz – Konstanz

(ca. 85/70 km)

5. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 4 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Fährfahrt Konstanz – Meersburg inkl. Rad

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 18.03. bis 23.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

STERNTOUREN AM BODENSEE

6 Tage | ca. 170 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Konstanz

2. Tag: Konstanz – Meersburg – Lindau –

Konstanz (ca. 50 km + Fähr- und

Schifffahrt)

3. Tag: Ausflug zur Insel Mainau (ca. 15 km)

4. Tag: Konstanz – Überlingen – Salem –

Meersburg – Konstanz (ca. 55 km +

Schiff- und Fährfahrt)

5. Tag: Konstanz – Insel Reichenau – Stein

am Rhein – Konstanz (ca. 50 km +

Schifffahrt)

6. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 5 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Schifffahrten inkl. Rad: Lindau-Konstanz,

Wallhausen – Überlingen,

Reichenau – Gaienhofen

· 2 Fährfahrten zwischen Konstanz und

Meersburg inkl. Rad

· Eintritt Rosgartenmuseum Konstanz

inkl. 1 Tasse Kaffee

· Eintritt Schloss Salem und Insel Mainau

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer sonntags vom 17.04. bis

02.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

Preise pro Person: DZ EZ

10.04. bis 13.04.; 24.04. bis 14.05.;

18.09. bis 03.10.2022

Kategorie A 899 € 1.199 €

Kategorie B 729 € 929 €

14.04. bis 23.04.; 15.05. bis 17.09.2022

Kategorie A 1.049 € 1.349 €

Kategorie B 879 € 1.079 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Preise siehe »Sterntouren am Bodensee«

Preise pro Person: DZ EZ

18.03. bis 09.04.; 24.04. bis 14.05.;

18.09. bis 23.10.2022 429 € 569 €

10.04. bis 23.04.; 15.05. bis 17.09.2022

529 € 669 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 49 €

Elektrofahrrad 99 €

Preise pro Person: DZ EZ

17.04. bis 14.05.; 18.09. bis 02.10.2022

Kategorie A 649 € 1.049 €

Kategorie B 499 € 669 €

15.05. bis 17.09.2022

Kategorie A 799 € 1.199 €

Kategorie B 649 € 819 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 89 €

Elektrofahrrad 199 €

www.augustustours.de

Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Bodensee-Radweg |

55


weitere Partner-Touren in NORD- UND WESTDEUTSCHLAND

Burg Lüdinghausen © Velociped GmbH & Co. KG

Apfel im »Alten Land«

Rathaus und Hafen in Leer © Touristik GmbH

Südliches Ostfriesland

Partner-Touren

RUNDTOUR DURCH

DAS MÜNSTERLAND

8 Tage | ca. 330 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Münster

2. Tag: Münster – Schöppingen (ca. 54 km)

3. Tag: Schöppingen – Zwillbrock (ca. 57 km)

4. Tag: Zwillbrock – Bocholt (ca. 49 km)

5. Tag: Bocholt – Coesfeld (ca. 63 km)

6. Tag: Coesfeld – Seppenrade/Lüdinghausen

(ca. 54 km)

7. Tag: Seppenrade/Lüdinghausen –

Münster (ca. 56 km)

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· auf Wunsch GPS-Gerät (gegen Kaution)

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer samstags und sonntags

vom 16.04. bis 16.10.2022

Tägliche Anreise ab 6 Personen möglich!

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

HANSE-RUNDTOUR

8 Tage | ca. 330 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Bremen

2. Tag: Bremen – Bremerhaven

(ca. 70 – 90 km)

3. Tag: Bremerhaven – Cuxhaven (ca. 55 km)

4. Tag: Cuxhaven – Bad Bederkesa

(ca. 50 km)

5. Tag: Bad Bederkesa – Stade (ca. 40 km)

6. Tag: Stade – Buxtehude (ca. 40 km)

7. Tag: Buxtehude – Zeven (ca. 60 km)

8. Tag: Zeven – Worpswede – Bremen

(ca. 55 km) und individuelle

Rückreise

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer sonntags vom 10.04. bis

09.10.2022

Sondertermine ab 4 Personen möglich!

Unterbringung: 3- und 4-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

EMS: MÜNSTER – EMDEN

8 Tage | ca. 275 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Münster

2. Tag: Münster – Rheine (ca. 65 km)

3. Tag: Rheine – Lingen (ca. 38 km)

4. Tag: Lingen – Meppen (ca. 36 km)

5. Tag: Meppen – Papenburg (ca. 64 km)

6. Tag: Papenburg – Leer (ca. 35 km)

7. Tag: Leer – Emden (ca. 35 km)

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· persönliche Begrüßung und Infogespräch

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer samstags vom 09.04. bis

08.10.2022

Unterbringung: 3- und 4-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

Preise pro Person: DZ EZ

16.04. bis 30.04.; 01.10. bis 16.10.2022

Kategorie A 720 € 940 €

Kategorie B 659 € 795 €

01.05. bis 25.09.2022

Kategorie A 785 € 1.005 €

Kategorie B 689 € 825 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 70 €

Elektrofahrrad 180 €

Preise pro Person: DZ EZ

10.04. bis 22.04.; 26.09. bis 09.10.2022

665 € 840 €

23.04. bis 25.09.2022 699 € 875 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 89 €

Elektrofahrrad 199 €

Preise pro Person: DZ EZ

09.04. bis 22.04.; 04.10. bis 08.10.2022

645 € 820 €

23.04. bis 06.05.; 19.09. bis 03.10.2022

675 € 850 €

07.05. bis 18.09.2022 699 € 875 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 89 €

Elektrofahrrad 199 €

Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit

56 | Münsterland, Hanse-Rundtour, Ems Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

www.augustustours.de


weitere Partner-Touren in SÜDDEUTSCHLAND

Herrieden © Radweg-Reisen

Isar in Mittenwald

Radfahrer am Neckar-Radweg © TG Heilbronner Land

Partner-Touren

ALTMÜHLTAL: ROTHENBURG

O. D. T. – REGENSBURG

8 Tage | ca. 295 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Rothenburg

2. Tag: Rothenburg – Ansbach (Kat. A)/

Herrieden (Kat. B) (ca. 50/65 km)

3. Tag: Ansbach (Kat. A) bzw. Herrieden

(Kat. B) – Wettelsheim/Weißenburg

(ca. 55 – 65 km)

4. Tag: Wettelsheim/Weißenburg –

Eichstätt (ca. 50 km)

5. Tag: Eichstätt – Beilngries (ca. 45 km)

6. Tag: Beilngries – Kelheim (ca. 50 km)

7. Tag: Kelheim – Regensburg (ca. 40 km

+ Schifffahrt)

8. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Rothenburg

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Stadtführung Nachtwächter Rothenburg

· Schifffahrt Kelheim – Weltenburg

und zurück exkl. Rad

· Kat. A: Rücktransfer nach Rothenburg

· Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterk.

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 18.03. bis 23.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

BAYERN: SEENRUNDE

AB/AN MÜNCHEN

8 Tage | ca. 305 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach München

2. Tag: München – Murnau am Staffelsee

(ca. 65 km)

3. Tag: Murnau am Staffelsee – Garmisch-

Partenkirchen (ca. 40 km)

4. Tag: Garmisch-Partenkirchen – Mittenwald

– Wallgau (ca. 45 km + Zugfahrt)

5. Tag: Wallgau – Bad Tölz (ca. 50 km)

6. Tag: Ausflug zum Tegernsee (ca. 45 km)

7. Tag: Bad Tölz – München (ca. 60 km)

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Bahnfahrt Garmisch Partenkirchen –

Scharnitz exkl. Rad

· 1 Weißwurst-Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 09.04. bis 10.09.2022

Unterbringung: 3- und 4-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

NECKAR:

TÜBINGEN – HEIDELBERG

7 Tage | ca. 245 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach

Tübingen

2. Tag: Tübingen – Esslingen (ca. 55 km)

3. Tag: Esslingen – Marbach/Freiberg

(ca. 40 – 45 km)

4. Tag: Marbach/Freiberg – Neckarsulm/

Bad Friedrichshall (ca. 50 – 60 km)

5. Tag: Neckarsulm/Bad Friedrichshall –

Eberbach (ca. 45 – 50 km)

6. Tag: Eberbach – Heidelberg (ca. 40 km)

7. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 18.03. bis 23.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

Preise pro Person: DZ EZ

18.03. bis 09.04.; 24.04. bis 14.05.;

18.09. bis 23.10.2022

Kategorie A 849 € 1.099 €

Kategorie B 649 € 849 €

10.04. bis 23.04.; 15.05. bis 17.09.2022

Kategorie A 949 € 1.199 €

Kategorie B 749 € 949 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 89 €

Elektrofahrrad 199 €

www.augustustours.de

Preise pro Person: DZ EZ

09.04. bis 15.04.2022 829 € 1.109 €

16.04. bis 13.05.2022 899 € 1.179 €

14.05. bis 10.09.2022 939 € 1.219 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 89 €

Elektrofahrrad 199 €

Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Preise pro Person DZ EZ

18.03. bis 09.04.; 24.04. bis 14.05.;

18.09. bis 23.10.2022 679 € 879 €

10.04. bis 23.04.; 15.05. bis 17.09.2022

829 € 1.029 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 89 €

Elektrofahrrad 199 €

Transfer zubuchbar

Altmühltal, Bayern, Neckar | 57


DONAU: PASSAU – WIEN (AT)

8 Tage | ca. 290 – 325 km

Schlögener Schlinge © OÖ Touristik GmbH

Partner-Tour

Der Donau-Radweg zwischen Passau und

Wien gilt als die bekannteste, beliebteste

und meist befahrene Radroute Europas.

In kaum einem anderen Abschnitt der Donau

begegnen Sie einer solchen Vielfalt an

Landschaften, Kulturen und hohen Dichte

an historischen Zeugnissen. Die Schlögener

Donauschlinge, Stift Melk und die Wachau

sind nur einige Höhepunkte auf Ihrer Reise.

1. Tag: Individuelle Anreise nach Passau

Lassen Sie sich vom Charme der Drei-Flüsse-

Stadt Passau verzaubern!

2. Tag: Passau – Raum Schlögener Schlinge

(ca. 40 km) Ihre erste Radtour führt Sie ins

Obere Donautal zur Schlögener Schlinge.

Hier setzen Sie noch einmal mit der Fähre

über. Bei einem Besuch der Raststätte

Schlögener Blick können Sie hoch oben die

komplette Schlinge der Donau überblicken.

3. Tag: Raum Schlögener Schlinge – Linz

(ca. 55 km) Die Orte Aschach und Ottensheim

sowie das barocke Stift Wilhering

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Passau – Wien (Bummeltour)

(10 Tage/9 Nächte)

DZ ab 629 € | EZ ab 899 €

Mehr dazu im Internet!

Schwierigkeit:

leicht

Preise pro Person: DZ EZ

08.10. bis 23.10.2022

Kategorie A 549 € 779 €

Kategorie B 445 € 595 €

09.04. bis 29.04.; 24.09. bis 07.10.2022

Kategorie A 659 € 889 €

Kategorie B 539 € 689 €

30.04. bis 23.09.2022

Kategorie A 749 € 979 €

Kategorie B 619 € 769 €

laden zur gemütlichen Rast ein. Von hier ist

es nicht mehr weit nach Linz, der Landeshauptstadt

von Oberösterreich.

4. Tag: Linz – Grein/Bad Kreuzen (ca. 60 km)

Über Enns, der ältesten Stadt Österreichs

radeln Sie durch unberührte Auenlandschaften

ins Strudengau. Weiter geht es

ins hübsche Schiffer- und Barockstädtchen

Grein.

5. Tag: Grein/Bad Kreuzen – Melk (Kat. A,

ca. 50 km)/Wachau (Kat. B, 70 km) Heute

radeln Sie durch den Nibelungengau in die

Wachau. Schon von Weitem grüßt Sie das

Benediktinerstift Melk und lädt zu einer Besichtigung

ein.

6. Tag: Melk – Raum Krems (Kat. A, ca.

40 km)/Wachau – Raum Traismauer (Kat.

B, ca. 40 km) Sie fahren durch die Wachau

und passieren bekannte Orte wie Weißenkirchen,

Spitz, Dürnstein oder Krems, ehe

Sie in Traismauer ankommen. Tipp: Planen

Sie eine schmackhafte Jause in einem der

zahlreichen Heurigenlokale ein.

Kultur & Natur

Etappentour

Zusatznacht Kategorie A DZ EZ

Passau, Linz, Wachau 69 € 89 €

Wien 69 € 89 €

Zusatznacht Kategorie B

Passau, Linz, Wachau 49 € 69 €

Wien 65 € 85 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 78 €

Elektrofahrrad 179 €

Stift Dürnstein

7. Tag: Raum Krems (Kat. A, ca. 45 km +

Bahnfahrt)/Raum Traismauer (Kat. B, ca.

60 km) – Wien Ihre letzte Radtour führt Sie

aus der Wachau raus auf das Tullner Feld. In

Tulln angekommen, steigen Sie in den Zug

(Kat. A) oder radeln weiter nach Wien (Kat.

B). Hier warten viele Sehenswürdigkeiten

auf Ihren Besuch.

8. Tag: Transferservice nach Passau und

individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Kat. A: Bahnfahrt Tulln – Wien inkl. Rad

· Transfer Wien – Passau (per Bus bzw.

Bahn, je nach Saisonzeit)

· 1 hochwertige Lenkertasche

pro Zimmer

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 09.04. bis 23.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

58 | Donau-Radweg

www.augustustours.de


weitere Varianten am DONAU-RADWEG

Donauquelle © Reisen Donauquelle aus Leidenschaft © Radweg-Reisen

/ flickr.com

Dom in Regensburg © Radweg-Reisen

Bratislava © Slovak Tourism Board

Partner-Touren

DONAUESCHINGEN – DONAU-

WÖRTH 8 Tage | ca. 330 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individ. Anreise nach Donaueschingen

2. Tag: Donaueschingen – Mühlheim/

Fridingen (ca. 45/50 km)

3. Tag: Mühlheim/Fridingen – Sigmaringen/

Scheer (ca. 40 – 55 km)

4. Tag: Sigmaringen/Scheer – Obermarchtal/Ehingen

(ca. 40 – 70 km)

5. Tag: Obermarchtal/Ehingen – Ulm

(ca. 40 – 60 km)

6. Tag: Ulm – Lauingen (ca. 50 km)

7. Tag: Lauingen – Donauwörth/Wörnitzstein

(ca. 45/40 km)

8. Tag: Individuelle Rückreise oder Transferservice

nach Donaueschingen

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Eintritt Schloss Sigmaringen mit Führung

· Eintritt Münsterturm Ulm

· Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterk.

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 14.04. bis 16.10.2022

Unterbringung: 2- und 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

DONAUWÖRTH – PASSAU

8 Tage | ca. 300 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach

Donauwörth/Wörnitzstein

2. Tag: Donauwörth/Wörnitzstein –

Ingolstadt (ca. 65 km)

3. Tag: Ingolstadt – Kelheim (ca. 50 km +

Schifffahrt)

4. Tag: Kelheim – Regensburg (ca. 35 km)

5. Tag: Regensburg – Straubing (ca. 55 km)

6. Tag: Straubing – Deggendorf (ca. 40 km)

7. Tag: Deggendorf – Passau (ca. 55 km)

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Eintritt Museum Mobile Ingolstadt

· Schifffahrt Weltenburg – Kelheim inkl. Rad

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 16.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

WIEN (AT) – BUDAPEST (HU)

8 Tage | ca. 320 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Wien

2. Tag: Wien – Bratislava (ca. 70 km)

3. Tag: Bratislava – Mosonmagyaróvár

(ca. 45 km)

4. Tag: Mosonmagyaróvár – Györ (ca. 40 km)

5. Tag: Györ – Komárom (ca. 55 km)

6. Tag: Komárom – Esztergom/Visegrád

(ca. 55 km + Schifffahrt)

7. Tag: Esztergom/Visegrád – Budapest

(ca. 55 km)

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Schiff-/Bahnfahrt Esztergom – Visegrád

bzw. Szentendre – Budapest inkl. Rad

· Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterk.

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer samstags vom 02.04. bis

21.04. und vom 24.09. bis 08.10.2022;

zusätzlich immer freitags, samstags und

sonntags vom 22.04. bis 30.06. und vom

02.09. bis 23.09.2022; täglich vom 01.07.

bis 01.09.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

Preise pro Person: DZ EZ

14.04. bis 14.05.; 18.09. bis 16.10.2022

699 € 919 €

15.05. bis 17.09.2022 799 € 1.019 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 89 €

Elektrofahrrad 199 €

Transfer Donauwörth – Donaueschingen

(sonntags 9 Uhr) pro Person 79 €

pro eigenes Rad 19 €

Preise pro Person: DZ EZ

01.04. bis 09.04.; 24.04. bis 14.05.;

18.09. bis 16.10.2022 699 € 919 €

10.04. bis 23.04.; 15.05. bis 17.09.2022

799 € 1.019 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 89 €

Elektrofahrrad 199 €

Preise pro Person: DZ EZ

02.04. bis 21.04.; 24.09. bis 08.10.2022

Kategorie A 699 € 1.059 €

Kategorie B 599 € 829 €

22.04. bis 30.06.; 02.09. bis 23.09.2022

Kategorie A 779 € 1.139 €

Kategorie B 669 € 899 €

01.07. bis 01.09.2022

Kategorie A 829 € 1.189 €

Kategorie B 719 € 949 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 89 €

Elektrofahrrad 199 €

www.augustustours.de

Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Donau-Radweg | 59


ETSCH: INNSBRUCK (AT) – BOZEN (IT)

8 Tage | ca. 300 km

Bodensee

MS Theodor DE Körner © Rad und Reisen

Imst

Inn

Innsbruck

Reschensee © Eurofun Touristik, Selina Danninger

Passau © Stadt Passau, Passau Tourismus

und Stadtmarketing

Landeck

E

AT

Nauders

CH

Burgeis/Mals

Reschensee

Passeier Tal

Meran

IT

Etsch

Kalterer See

Bozen

Auer

Torbole/Riva

Gardasee

Trient

Partner-Tour

Südtirol ist stets eine Reise wert: Eindrucksvolle

Bergmassive, fruchtbare Obstplantagen

und idyllische Weingärten versprechen

sinnliche Erlebnisse während Ihrer Radreise.

Überwiegend bergab begleiten Sie dabei

die talwärts fließende Etsch bis nach

Bozen.

1. Tag: Individuelle Anreise nach Innsbruck

Schlendern Sie nach Ihrer Ankunft durch die

berühmte Altstadt Innsbrucks und entdecken

Sie den sehenswerten Stadtturm und

das »Goldene Dachl«.

2. Tag: Innsbruck – Imst (ca. 65 km) Am

Morgen folgen Sie dem ehemaligen Treidelweg

entlang des Inns durch beschauliche

Dörfer und Märkte bis nach Stams. Hier

lohnt sich ein Abstecher zum barocken Zisterzienserstift.

Weiter führt die Radtour über

Haiming nach Imst, das »Meran Nordtirols«.

3. Tag: Imst – St. Valentin/Burgeis/Mals

(ca. 50 km) Vorbei am Kloster Zams radeln

Sie am Inn entlang nach Landeck, wo Sie

per Bus nach Nauders gelangen. Etwa 70

Höhenmeter geht es nun hinauf zum Reschenpass.

Auf kleinen Wegen fahren Sie

vom Reschensee nach Mals bzw. Burgeis

am Fuße der Marienburg.

Schwierigkeit:

leicht – mittel

Preise pro Person: DZ EZ

30.04. bis 06.05.; 01.10. bis 08.10.2022

879 € 1.099 €

07.05. bis 03.06.; 10.09. bis 30.09.2022

929 € 1.149 €

04.06. bis 09.09.2022 979 € 1.189 €

Zusatznacht

Innsbruck 69 € 104 €

Bozen 79 € 138 €

4. Tag: St. Valentin/Burgeis/Mals – Meran

(ca. 65 km) Auf Ihrer Tour passieren Sie

Glurns, die Montaniruinen und Schlanders

und erreichen schließlich Meran. Unterwegs

thronen Burgen und Schlösser hoch

über dem Weg. Genießen Sie die Aussicht

auf das Ortlermassiv und das Stilfserjoch!

Eine Abkürzung gelingt mit Hilfe der Vinschgaubahn

zwischen Mals und Meran (Kosten

nicht im Reisepreis inbegriffen).

5. Tag: Ausflug in das Passeiertal/Meran

(ca. 40 km) Sie haben die Wahl: Unternehmen

Sie eine Radtour ins Passeiertal zum

Sandwirt (Geburtshaus des Tiroler Freiheitshelden

Andreas Hofers), eine Wanderung

entlang des berühmten Tappeinerwegs oder

bummeln Sie in der bekannten Laubengasse

von Meran.

6. Tag: Meran – Auer (ca. 50 km) Über Lana

fahren Sie heute durch zahlreiche Obst- und

Weingärten entlang der Südtiroler Weinstraße.

Burgen, Schlösser und Ruinen, darunter

Hocheppan, säumen Ihren Weg zum Kalterer

See. Sie übernachten im idyllischen

Weinort Auer.

7. Tag: Auer – Bozen (ca. 35 km) Heute

haben Sie die Wahl: Fahren Sie gemütlich

auf flachen Wegen durch das Etschtal oder

gönnen Sie sich ein paar Steigungen beim

Kultur & Natur

Etappentour

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 89 €

Elektrofahrrad 199 €

Transfer Bozen – Innsbruck

(samstagvormittags)

pro Person 65 €

pro eigenes Rad 19 €

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Etsch-Radweg

© Eurofun Touristik, Selina Danninger

Radeln über die Montiggler Seen vorbei an

Sigmundskron nach Bozen. Schlendern Sie

durch die romantischen Laubengänge und

besuchen Sie »Ötzi«!

8. Tag: Individuelle Rückreise oder Transferservice

nach Innsbruck

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Etsch: Innsbruck – Gardasee

(8 Tage/7 Nächte)

DZ ab 899 € | EZ ab 1.119 €

Mehr dazu im Internet!

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Bustransfer Landeck – Nauders

inkl. Rad

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer mittwochs und samstags

vom 30.04. bis 08.10.2022

Unterbringung: 3- und 4-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

60 | Etsch-Radweg

www.augustustours.de


weitere Partner-Touren im AUSLAND

Radfahrer am Alpe-Adria-Radweg

© Roland Fibich, auto touring

Radfahrer am Wolfgangsee © Oberösterreich Oberösterreich

Tourismus

Tourismus

Radler Radfahrer in Salzburg in Salzburg © Radreisefreunde

© Partner-Touren

ALPE-ADRIA: SALZBURG (AT)

– GRADO (IT)

8 Tage | ca. 370 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Salzburg

2. Tag: Salzburg – St. Johann (ca. 65 km)

3. Tag: St. Johann – Mölltal

(ca. 60 km + Bahnfahrt)

4. Tag: Mölltal – Villach (ca. 70 km)

5. Tag: Villach – Venzone/Umgebung

(ca. 60 km + Bahnfahrt)

6. Tag: Venzone/Umgebung – Udine

(ca. 60 km)

7. Tag: Udine – Grado (ca. 55 km)

8. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Salzburg

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Bahnfahrt Böckstein – Mallnitz inkl. Rad

· Bahnfahrt Villach – Tarvis inkl. Rad

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer donnerstags bis sonntags

vom 30.04. bis 08.10.2022

Unterbringung: 3- und 4-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

SALZKAMMERGUT: RUND-

TOUR AB/AN SALZBURG (AT)

8 Tage | ca. 260 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Salzburg

2. Tag: Salzburg – Wolfgangsee (ca. 50 km)

3. Tag: Wolfgangsee – Traunsee

(Kat. A, ca. 40 km; Kat. B, ca. 50 km)

4. Tag: Traunsee – Attersee

(Kat. A, ca. 40 km; Kat. B, ca. 35 km)

5. Tag: Attersee – Mondsee (ca. 35 km)

6. Tag: Mondsee – Salzburger Seenland

(ca. 45 km)

7. Tag: Salzburger Seenland – Salzburg

(ca. 45 km)

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Schifffahrt über den Wolfgangsee

inkl. Rad

· Fährfahrt St. Wolfgang – Abersee inkl. Rad

· süße »Zauner-Jause« in Bad Ischl

· 1 hochwertige Lenkertasche pro Zimmer

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 30.04. bis 23.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

TAUERN: RUNDTOUR

AB/AN SALZBURG (AT)

8 Tage | ca. 290 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Salzburg

2. Tag: Salzburg – Golling (ca. 35 km)

3. Tag: Golling – St. Johann im Pongau

(ca. 35 km)

4. Tag: St. Johann im Pongau – Kaprun

(ca. 55 km)

5. Tag: Kaprun – Krimml – Kaprun

(ca. 60 km)

6. Tag: Kaprun – Lofer (ca. 55 km)

7. Tag: Lofer – Salzburg (ca. 50 km)

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Fahrt mit der Pinzgaubahn von Kaprun

nach Krimml inkl. Rad

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 23.04. bis 08.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

Preise pro Person: DZ EZ

30.04. bis 11.05.; 29.09. bis 08.10.2022

869 € 1.159 €

12.05. bis 01.06.; 08.09. bis 28.09.2022

949 € 1.239 €

02.06. bis 07.09.2022 999 € 1.289 €

Mietfahrräder (pro Reise)

Tourenfahrrad 89 €

Elektrofahrrad 199 €

Preise pro Person DZ EZ

30.04. bis 23.09.2022

Kategorie A 839 € 1.089 €

Kategorie B 649 € 799 €

24.09. bis 07.10.2022

Kategorie A 699 € 949 €

Kategorie B 559 € 709 €

08.10. bis 23.10.2022

Kategorie A 599 € 849 €

Kategorie B 465 € 615 €

Preise pro Person: DZ EZ

23.04. bis 05.05.; 26.09. bis 08.10.2022

Kategorie A 729 € 969 €

Kategorie B 649 € 829 €

06.05. bis 16.06.; 05.09. bis 25.09.2022

Kategorie A 799 € 1.039 €

Kategorie B 719 € 899 €

17.06. bis 04.09.2022

Kategorie A 849 € 1.089 €

Kategorie B 769 € 949 €

www.augustustours.de

Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Alpe-Adria, Salzkammergut, Tauern |

61


Blick auf den Lilienstein © Robert Michalk Photography

Verbringen Sie Ihren Urlaub in einem der schönsten Mittelgebirge

Deutschlands: Atemberaubende Aussichten, bizarre Felsformationen

und wild-romantische Schluchten erwarten Sie auf Ihren Wanderungen

in der Sächsisch-Böhmischen Schweiz!

Ihre Ricarda Mager

(Mitarbeiterin seit 2002)

BE

LU

NL

NORDSEE

Nordrhein-

Westfalen

Rheinland-

Pfalz

Saarland

FR

Bremen

Hamburg

Hessen

Baden-

Württemberg

CH

DK

Schleswig-

Holstein

Niedersachsen

Elbe

OSTSEE

Thüringen

Mecklenburg-

Vorpommern

Sachsen-

Anhalt

Bayern

Brandenburg

Berlin

Sachsen

CZ

AT

Elbe

PL

Elbsandsteingebirge

ELBSANDSTEINGEBIRGE – das Romantische!

Durch die wild zerklüftete Felsenwelt des Elbsandsteingebirges führen unsere Wandertouren

und bieten atemberaubende Aussichten von bizarren Felsgebilden, die sich mit romantischen

Tälern abwechseln. Hier ließen sich schon im 18. und 19. Jahrhundert Künstler wie Caspar David

Friedrich oder Ludwig Richter von den faszinierenden Ausblicken inspirieren.

Neben dem Malerweg locken noch zahlreiche weitere Wanderwege in die Sächsische Schweiz.

Folgen Sie dem Panoramaweg von Bad Schandau nach Hinterhermsdorf auf landschaftlich

abwechslungsreichen Strecken und genießen Sie beeindruckende Weitsichten. Oder erkunden

Sie die Böhmische Schweiz und laufen Sie zum Prebischtor, dem größten natürlichen

Sandstein-Felsentor Europas.

Streckencharakter:

Ein gewisses Maß an Trittsicherheit und Schwindelfreiheit ist im Elbsandsteingebirge dringend

erforderlich. Selbst geübte Wandergäste unterschätzen häufig die geringen Kilometerangaben.

Die vielfältigen Landschaftsbilder wie Tafelberge, Schluchten, Hochebenen und

Flusstäler bedeuten einen häufigen Wechsel von bergauf und bergab. Eine Besonderheit des

Wandergebietes sind zudem häufige Leitern, Felstreppen und Stiegen.

Beschilderung:

Die Beschilderung der Wanderwege erfolgt in der Sächsischen Schweiz mit Zeit- und nicht mit

Entfernungsangaben. Eine regelmäßige Aktualisierung der Ausschilderung wird angestrebt.

Unsere Wanderreisen:

Im Folgenden stellen wir Ihnen eine Auswahl unserer Wanderreisen vor. Bitte beachten Sie, dass

es sich bei den im Reiseverlauf angegebenen Strecken um die reinen Wanderetappen handelt.

Die Übernachtungsorte können von den Start- und Zielorten der Wanderungen abweichen.

62 www.augustustours.de


8 Tage | ca. 80 km RUNDWANDERUNG ELBSANDSTEINGEBIRGE

Prebischtor © Gunnar Freise

SACHSEN

CZ

Stadt

Wehlen

Königstein

Rathen

Bad Schandau

Gohrisch

Krippen

Elbe

CZ

Lichtenhainer

Wasserfall

Hrensko

1. Tag: Individuelle Anreise nach Bad

Schandau Nutzen Sie den Nachmittag für

einen kleinen Stadtbummel.

2. Tag: Bad Schandau – Brand – Kurort

Rathen (ca. 18 km, Gehzeit: ca. 6 h) Genießen

Sie nach dem ersten Anstieg die atemberaubende

Panoramasicht. Weiter geht es

über 800 Stufen zum Brand, dem Balkon

der Sächsischen Schweiz. Vorbei an Burg

Hohnstein und Amselsee gelangen Sie in

den Kurort Rathen.

3. Tag: Kurort Rathen – Festung Königstein –

Königstein (ca. 14 km, Gehzeit: ca. 5 – 6 h)

Ihr Tag beginnt mit dem Aufstieg auf den

Basteifelsen. Weiter geht es über den Höllengrund

und den Wehlener Grund nach

Wehlen. Über den Tafelberg Rauenstein wandern

Sie zur Festung Königstein, der größten

Festungsanlage Europas.

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

*Bei Kategorie Genuss:

· 4 Übernachtungen im 5-Sterne-Hotel

Elbresidenz Bad Schandau

· alle anderen Hotels mit Wellnessbereich

und/oder Sauna

· Eintritt in die Toskana Therme Bad

Schandau

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Sperrtermine: 27.06. bis 30.06.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard und

Gasthöfe

Mindestteilnehmer: 1

4. Tag: Königstein – Pfaffenstein –

Gohrisch (ca. 11 km, Gehzeit: ca. 4,5 h) Auf

ebenen Waldwegen laufen Sie der berühmten

Felsnadel Barbarine entgegen. Es bietet

sich eine kurze Rast zur Stärkung in der

Berggaststätte Pfaffenstein an. Genießen

Sie einen schönen Blick auf den bekannten

Lilienstein. Bald erreichen Sie den hübschen

Kurort Gohrisch, der sich in ruhiger,

waldreicher Lage befindet.

5. Tag: Gohrisch – Papststein – Bad

Schandau/Krippen (ca. 10 km, Gehzeit: ca.

4,5 h) Nach einem gemütlichen Einlaufen

über die Hochebene geht es zunächst auf

den Gohrisch und anschließend auf den

Papststein. Sie passieren die Kleinhennersdorfer

Höhlen und wandern an der Liethenmühle

vorbei.

6. Tag: Hřensko – Prebischtor – Hřensko

(ca. 17 km, Gehzeit: ca. 5 h) Per S-Bahn

fahren Sie zum Ausgangspunkt der Wanderung

in die Böhmische Schweiz nach

Hřensko. Sie wandern heute zum Prebischtor,

Europas größtem Felsentor, und weiter

durch das tief eingeschnittene Tal der Kamenice

bis zur Bootsstation der Edmundsklamm

(Kosten nicht im Reisepreis inbegriffen).

Zurück nach Bad Schandau/Krippen

nutzen Sie wieder die S-Bahn.

Schwierigkeit:

mittel

Preise pro Person: DZ EZ

659 € 909 €

*Kategorie Genuss 699 € 979 €

Zusatznacht

Bad Schandau, Dresden 65 € 90 €

Bad Schandau Kat. Genuss 75 € 110 €

Kurort Rathen 78 € 99 €

andere Etappenorte 58 € 80 €

7. Tag: Bad Schandau/Krippen – Schrammsteine

– Lichtenhainer Wasserfall (ca.

14 km, Gehzeit: ca. 6 h) Zu den Schrammsteinen

sind zum Teil steile Aufstiege und

Metalltreppen zu überwinden. Auf Waldwegen

entlang des Affensteinwegs erreichen

Sie den Lichtenhainer Wasserfall im Kirnitzschtal.

Mit dem Bus oder der Kirnitzschtalbahn

(Kosten nicht im Reisepreis inbegriffen)

geht es nach Bad Schandau.

8. Tag: Individuelle Rückreise

Anzeige (Hotelbeispiel)

Natur

AugustusTours

Originalreise

Rundtour

Ausflug zum Lilienstein DZ EZ

Wanderung ab/an Gohrisch zum Lilienstein

& Zusatznacht (pro Person) 69 € 89 €

Hinweise

Eine gewisse Grundkondition sowie Trittsicherheit

sind bei dieser Wanderreise erforderlich.

Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

www.augustustours.de

Sächsisch-Böhmische Schweiz | 63


MALERWEG IN EINER WOCHE

8 Tage | ca. 120 km

Zwischen Wald und Sandstein © Robert Michalk Photography

Dresden

SACHSEN

CZ

Stadt

Wehlen

Pirna

Königstein

Hohnstein

Altendorf

Bad Schandau

Neumannmühle

Gohrisch

Krippen

Schmilka

Elbe

CZ

AugustusTours

Originalreise

Ausschilderung an der Neumannmühle

1. Tag: Individuelle Anreise nach Pirna/

Dresden Wir empfehlen Ihnen einen Rundgang

durch die mittelalterliche Stadt mit

zahlreichen kunstvoll verzierten Bürgerhäusern

bzw. durch das barocke Elbflorenz,

Dresden.

2. Tag: Stadt Wehlen – Hohnstein (ca. 13 km,

Gehzeit: ca. 5 h) Am Morgen fahren Sie per

S-Bahn zum Ausgangspunkt Ihrer ersten

Wandertour am Malerweg, nach Stadt Wehlen

(Dauer: ca. 7/40 Minuten). Die Wanderung

führt Sie zum wohl berühmtesten Aussichtspunkt

der Sächsischen Schweiz – der

Basteibrücke. Anschließend steigen Sie

hinab in den Amselgrund und steuern auf

den zweiten Höhepunkt Ihrer Wandertour zu

– den Hockstein. Durch die Wolfsschlucht

erreichen Sie das Polenztal, unterhalb des

Ortes Hohnstein mit seiner Burg.

Schwierigkeit:

mittel

Preise pro Person: DZ EZ

619 € 809 €

Zusatznacht

Pirna 60 € 80 €

Bad Schandau, Dresden 65 € 90 €

andere Etappenorte 58 € 80 €

3. Tag: Hohnstein – Altendorf/Kirnitzschtal

(ca. 15 km, Gehzeit: ca. 6 h) Die Brandaussicht

im ersten Drittel ist der heutige

Höhepunkt. Weiter wandern Sie über 800

Stufen hinab in den Tiefen Grund. Über

Waitzdorf gelangen Sie nach Altendorf.

4. Tag: Altendorf/Kirnitzschtal – Schrammsteine

– Neumannmühle (ca. 17 km, Gehzeit:

ca. 6,5 h) Auf direktem Wege wandern

Sie bergauf zur Schrammsteinaussicht und

auf dem Gratweg durch das Schrammsteinmassiv.

Vorbei am Großen und Kleinen Dom

gelangen Sie auf den Affensteinweg, der

Sie zum Lichtenhainer Wasserfall führt.

Über den Kuhstall mit seiner Himmelsleiter

gelangen Sie zum Etappenziel – das technische

Denkmal Neumannmühle. Per Bus

geht es ins Kirnitzschtal bzw. nach Bad

Schandau.

5. Tag: Neumannmühle – Großer Winterberg

– Schmilka/Krippen (ca. 14 km, Gehzeit:

ca. 6,5 h) Zunächst fahren Sie per Bus

zur Neumannmühle. Sie durchwandern die

Hintere Sächsische Schweiz bis zum Zeughaus.

Kurz darauf erwartet Sie die atemberaubende

Goldsteinaussicht und der Aufstieg

auf den Großen Winterberg. Auf den

Weg hinunter nach Schmilka sollten Sie

unbedingt einen Abstecher zur Kipphornaussicht

unternehmen. In Schmilka nutzen

Sie die Elbfähre und fahren per S-Bahn zu

Ihrer Unterkunft in Krippen.

Natur

Rundtour

Ausflug zum Lilienstein DZ EZ

Wanderung ab/an Gohrisch zum Lilienstein

& Zusatznacht (pro Person) 69 € 89 €

Hinweise

Eine gewisse Grundkondition sowie Trittsicherheit

sind bei dieser Wanderreise erforderlich.

Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

6. Tag: Schmilka/Krippen – Gohrisch (ca.

17 km, Gehzeit: ca. 6,5 h) Genießen Sie

heute den Blick auf die rechte Elbseite mit

dem Schrammsteinmassiv. Höhepunkte

des heutigen Tages sind die Besteigungen

der Felsen Papststein und Gohrisch, bevor

Sie Ihren Übernachtungsort Gohrisch erreichen.

UNSER ERLEBNISTIPP:

»Wanderung zum Lilienstein« am 7. Tag

ab/an Gohrisch (Zusatznacht)

DZ 69 € | EZ 89 €

Mehr dazu im Internet!

7. Tag: Gohrisch – Königstein (ca. 9 km,

Gehzeit: ca. 4 h) Die heutige Wandertour

am Malerweg führt Sie über den Pfaffenstein,

vorbei an der Höhle Diebeskeller bis

nach Königstein. Es bleibt noch Zeit für

einen Besuch der »uneinnehmbaren« Festung

Königstein, bevor Sie mit der S-Bahn

wieder zu Ihrem Hotel in Pirna bzw. Dresden

gelangen.

8. Tag: Individuelle Rückreise aus Pirna/

Dresden

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Sperrtermine: 25.06. bis 28.06.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard und

Gasthöfe

Mindestteilnehmer: 1

64 | Sächsische Schweiz

www.augustustours.de


10 Tage | ca. 120 km KOMPLETTRUNDE ENTLANG DES MALERWEGS

Ausblick bei Waitzdorf © Robert Michalk Photography

Dresden

SACHSEN

CZ

Stadt

Wehlen

Pirna

Rathen

Hohnstein

Altendorf/

Kirnitzschtal

Neumannmühle

Königstein

Gohrisch

Krippen

Schmilka

CZ

Elbe

1. Tag: Individuelle Anreise nach Pirna/

Dresden Wir empfehlen Ihnen einen Rundgang

durch die mittelalterlichen Gassen

Pirnas oder entdecken Sie das schöne Elbflorenz.

2. Tag: Dresden/Pirna-Liebethal – Wehlen/Rathen

(ca. 12/17 km, Gehzeit: ca.

4/5,5 h) Am Morgen fahren Sie per Bus bzw.

S-Bahn nach Pirna-Liebethal. Sie durchwandern

drei wildromantische Gründe mit

einer üppigen und vielfältigen Pflanzenwelt.

Übernachtung in Wehlen oder dem

bekannten Kurort Rathen.

3. Tag: Wehlen/Rathen – Hohnstein (ca.

13/8 km, Gehzeit: ca. 5/3,5 h) Am Vormittag

gelangen Sie zum berühmtesten Aussichtspunkt

der Sächsischen Schweiz – der

Basteibrücke. Anschließend steigen Sie

hinab in den Amselgrund und steuern auf

den zweiten Höhepunkt des Tages zu – den

Hockstein. Durch die Wolfsschlucht gelangen

Sie ins Polenztal, unterhalb des Ortes

Hohnstein mit seiner Burg.

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 9 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Sperrtermine: 24.06. bis 27.06.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard und

Gasthöfe

Mindestteilnehmer: 1

4. Tag: Hohnstein – Altendorf/Kirnitzschtal

(ca. 15 km, Gehzeit: ca. 6 h) Durch

den Schindergraben kommen Sie an der

Gautschgrotte vorbei. Die Brandaussicht

ist der heutige Höhepunkt. Weiter geht es

über 800 Stufen hinab in den Tiefen Grund.

Über Waitzdorf gelangen Sie nach Altendorf

bzw. ins Kirnitzschtal. Je nach Verfügbarkeit

übernachten Sie in Bad Schandau.

5. Tag: Altendorf/Kirnitzschtal – Schrammsteine

– Neumannmühle (ca. 17 km, Gehzeit:

ca. 6,5 h) Auf direktem Wege gelangen

Sie bergauf zur Schrammsteinaussicht und

auf dem Gratweg durch das Schrammsteinmassiv.

Vorbei am Großen und Kleinen Dom

gelangen Sie auf den Affensteinweg. Dieser

führt Sie bis zum Lichtenhainer Wasserfall.

Über den Kuhstall gelangen Sie zum heutigen

Etappenziel, dem technischen Denkmal

Neumannmühle. Per Bus geht es zurück ins

Kirnitzschtal bzw. nach Bad Schandau.

6. Tag: Neumannmühle – Schmilka/Krippen

(ca. 14 km, Gehzeit: ca. 6,5 h) Am Morgen

fahren Sie per Bus zum Einstieg in die

heutige Etappe. Sie durchwandern die Hintere

Sächsische Schweiz bis zum Zeughaus.

Kurz darauf erwartet Sie die atemberaubende

Goldsteinaussicht. In Schmilka nutzen

Sie die Elbfähre und fahren mit der S-Bahn

zu Ihrer Übernachtung nach Krippen.

Schwierigkeit:

mittel

Preise pro Person: DZ EZ

799 € 1.039 €

Zusatznacht

Pirna 60 € 80 €

Rathen 78 € 99 €

Bad Schandau, Dresden 65 € 90 €

andere Etappenorte 58 € 80 €

7. Tag: Schmilka – Gohrisch (ca. 17 km,

Gehzeit: ca. 6,5 h) Sie fahren mit der Bahn

zurück nach Schmilka. Genießen Sie heute

vor allem den Blick auf die rechte Elbseite

mit dem Schrammsteinmassiv. Im letzten

Viertel erklimmen Sie noch den Papststein

und den Gohrisch, bevor Sie den Kurort

Gohrisch erreichen.

8. Tag: Gohrisch – Königstein (ca. 9 km,

Gehzeit: ca. 4 h) Die kurze Etappe führt Sie

über den Pfaffenstein, vorbei am Diebskeller

bis zu Ihrem Hotel am Fuße der Festung

Königstein. So bleibt noch genügend Zeit

für einen Besuch der »Uneinnehmbaren«.

9. Tag: Königstein – Pirna/Dresden (ca.

20 km, Gehzeit: ca. 7,5 h) Ihre letzte Wanderetappe

führt Sie mit atemberaubenden

Fernsichten übers Feld entlang der Oberen

Kirchleite. Über den Kamm des Rauensteinmassives

laufen Sie weiter Richtung Pirna.

Je nach Verfügbarkeit schlafen Sie in Dresden

(Tickets inklusive).

10. Tag: Individuelle Rückreise

Natur

AugustusTours

Originalreise

UNSER ERLEBNISTIPP:

»Wanderung zum Lilienstein« am 8. Tag

ab/an Gohrisch (Zusatznacht)

DZ 69 € | EZ 89 €

Mehr dazu im Internet!

Rundtour

Ausflug zum Lilienstein DZ EZ

Wanderung ab/an Gohrisch zum Lilienstein

& Zusatznacht (pro Person) 69 € 89 €

Hinweise

Eine gewisse Grundkondition sowie Trittsicherheit

sind bei dieser Wanderreise erforderlich.

Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

www.augustustours.de

Sächsische Schweiz | 65


weitere Varianten am MALERWEG

Obere Schleuse in Hinterhermsdorf

(Rindenhütte)

Ausblick auf die Schrammsteine

Burg Neurathen © Bernd Thaller / flickr.com

Aufstieg am Malerweg

© Robert Michalk Photography

AugustusTours

Originalreisen

PANORAMARUNDE

SÄCHSISCHE SCHWEIZ

7 Tage | ca. 75 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach

Bad Schandau

2. Tag: Bad Schandau – Sebnitz

(ca. 15 km, ca. 3,5 h)

3. Tag: Sebnitz – Tanzplan – Sebnitz

(ca. 13 km, ca. 3,5 h)

4. Tag: Sebnitz – Wachberg –

Hinterhermsdorf (ca. 14 km, ca. 5 h)

5. Tag: Hinterhermsdorf – Weißbachtal –

Kirnitzschtal – Hinterhermsdorf

(ca. 16 km, ca. 4,5 h)

6. Tag: Hinterhermsdorf – Königsplatz –

Hickelhöhle – Neumannmühle

(ca. 17 km, ca. 4,5 h)

7. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard und

Gasthöfe

Mindestteilnehmer: 1

MALERWEG TEIL 1: DRESDEN/

PIRNA – NEUMANNMÜHLE

6 Tage | ca. 60 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach

Dresden/Pirna

2. Tag: Pirna-Liebethal – Stadt Wehlen/

Rathen (ca. 12/17 km, Gehzeit:

ca. 4/5,5 h)

3. Tag: Stadt Wehlen/Rathen – Hohnstein

(ca. 13/8 km, ca. 5/3,5 h)

4. Tag: Hohnstein – Altendorf/Kirnitzschtal

(ca. 15 km, ca. 6 h)

5. Tag: Altendorf/Kirnitzschtal –

Schrammsteine – Neumannmühle

(ca. 17 km, ca. 6,5 h),

Übernachtung in Bad Schandau

6. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 5 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard und

Gasthöfe

Mindestteilnehmer: 1

MALERWEG TEIL 2: NEUMANN-

MÜHLE – PIRNA/DRESDEN

6 Tage | ca. 60 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Krippen

2. Tag: Neumannmühle – Großer Winterberg

– Schmilka/Krippen

(ca. 14 km, Gehzeit: ca. 6 h)

3. Tag: Schmilka – Gohrisch

(ca. 17 km, ca. 6,5 h)

4. Tag: Gohrisch – Königstein

(ca. 9 km, ca. 4 h)

5. Tag: Königstein – Pirna/Dresden

(ca. 20 km, ca. 7,5 h)

6. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 5 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Sperrtermine: 28.06. bis 01.07.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard und

Gasthöfe

Mindestteilnehmer: 1

Preise pro Person: DZ EZ

529 € 699 €

Zusatznacht

Bad Schandau 65 € 90 €

Sebnitz 58 € 80 €

Hinterhermsdorf 50 € 65 €

Preise pro Person: DZ EZ

449 € 609 €

Zusatznacht

Pirna 60 € 80 €

Bad Schandau, Dresden 65 € 90 €

andere Etappenorte 58 € 80 €

Preise pro Person: DZ EZ

449 € 609 €

Zusatznacht

Pirna 60 € 80 €

Bad Schandau, Dresden 65 € 90 €

andere Etappenorte 58 € 80 €

66 | Sächsische Schweiz

Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet. www.augustustours.de


Blick auf die Weinbergskirche in Pillnitz

Entdecken Sie eines der kleinsten Weinanbaugebiete Deutschlands

und überzeugen Sie sich zugleich vom Sortenreichtum.

Begünstigt durch das milde Klima im oberen Elbtal wird hier seit

mehr als 800 Jahren Wein angebaut!

Ihre Anke Herrmann

(Gründerin und Inhaberin)

NL

NORDSEE

Bremen

Nordrhein-

Westfalen

DK

Hamburg

Schleswig-

Holstein

Niedersachsen

Elbe

OSTSEE

Mecklenburg-

Vorpommern

Sachsen-

Anhalt

Brandenburg

Berlin

PL

Sächsischer

Weinwanderweg

SÄCHSISCHER WEINWANDERWEG

Genussvolles Wandern entlang der Elbe!

Weinreben, deren Laub im Sonnenlicht farbenfroh leuchtet, 400 Jahre alte Trockenmauern,

an denen sich Moose und Flechten tummeln, Aussichtspunkte, von denen aus man das ganze

Elbtal überblicken kann, und Weinkeller, in denen edle Tropfen reifen: Das alles und eine

große Portion Wanderfreude verspricht eine Wanderung am Sächsischen Weinwanderweg.

BE

LU

Rheinland-

Pfalz

Saarland

FR

Hessen

Baden-

Württemberg

CH

Thüringen

Bayern

Sachsen

Elbe

CZ

AT

Auf 90 Kilometern folgt der Sächsische Weinwanderweg der Sächsischen Weinstraße von

Pirna nach Diesbar-Seußlitz, die 2022 ihr 30-jähriges Jubiläum begeht. Abwechslungsreich

führt der Wanderweg vorbei an historischen Stadtkernen in Pirna, Dresden und Meißen mit

einzigartigen Sehenswürdigkeiten wie dem Schloss Pillnitz, der weltberühmten Dresdner

Frauenkirche und der Porzellan-Manufaktur Meissen.

Streckencharakter:

Erkunden Sie eines der kleinsten Weinanbaugebiete Deutschlands auf gut begehbaren

Wanderwegen mit leichtem Schwierigkeitsgrad (Grundfitness ausreichend). Sie laufen über

Asphalt, Kopfsteinpflaster und ab und zu entlang überwachsener Pfade und Treppen. Kleinere

Auf- und Abstiege sind in den Weinbergen vorwiegend über Treppen zu bewältigen.

Beschilderung:

Das Logo des Weinwanderweges zeigt eine weinrote Traube mit einem »S« darüber. Eine

regelmäßige Aktualisierung der Ausschilderung wird angestrebt.

www.augustustours.de

67


SÄCHSISCHER WEINWANDERWEG

8 Tage | ca. 95 km

Schloss Wackerbarth

Diesbar-Seußlitz

Meißen

Elbe

Weinböhla

Radebeul

Dresden

Pillnitz

SACHSEN

Pirna

AugustusTours

Originalreise

Auf harmonische Weise verbindet eine Wanderreise

auf dem Sächsischen Weinwanderweg

zahlreiche Sehenswürdigkeiten mit der

romantischen Fluss- und Weinlandschaft

des Sächsischen Elblands. Folgen Sie der

Sächsischen Weinstraße über anmutige

Weinberge, vorbei an historischen Winzerhäusern

und durch idyllische Dörfer.

1. Tag: Individuelle Anreise nach Pirna Sie

reisen in die Stadt Pirna, dem Tor zur Sächsischen

Schweiz. Wir empfehlen Ihnen einen

Rundgang durch die mittelalterlichen

Gassen der Stadt mit zahlreichen kunstvoll

verzierten Bürgerhäusern.

2. Tag: Pirna – Pillnitz (ca. 15 km, Gehzeit:

ca. 5 h) Ihre Wanderung beginnt mit einem

traumhaften Blick auf Schloss Sonnenstein

und die Pirnaer Altstadt. Vorbei an Zislers

Rebkulturen gelangen Sie bald zum Jagdschloss

Graupa. Schließlich erreichen Sie

den Weinlehrpfad des Königlichen Weinbergs

mit Blick auf die reizende Weinbergkirche

in Pillnitz und das Pillnitzer Schloss.

3. Tag: Pillnitz – Dresden (ca. 12 km, Gehzeit:

ca. 4 h) Sie wandern von Pillnitz nach

Wachwitz und weiter nach Loschwitz vorbei

an der berühmten Stahlbrücke »Blaues

Wunder«. Genießen Sie den Blick auf die

Dresdner Altstadt mit der Frauenkirche und

der Semperoper. Vorbei an den malerischen

Schwierigkeit:

leicht

Preise pro Person: DZ EZ

599 € 799 €

Zusatznacht

Pirna, Radebeul 60 € 80 €

Dresden, Pillnitz 65 € 90 €

Meißen 55 € 80 €

andere Etappenorte 50 € 75 €

Elbschlössern erreichen Sie die Neustädter

Elbseite.

4. Tag: Dresden – Radebeul (ca. 18 km,

Gehzeit: ca. 4 h) Wir empfehlen eine kurze

Straßenbahnfahrt durch Dresden, bevor es

durch die Junge Heide in die Karl-May-Stadt

Radebeul geht. Vorbei am Bennoschlösschen

und hübschen Fachwerkhäusern wandern

Sie zum Spitzhaus. Vom Bismarckturm

genießen Sie den Blick auf das Elbtal. Über

die Spitzhaustreppen geht es weiter zum

Weingutmuseum Hoflößnitz.

5. Tag: Radebeul – Weinböhla (ca. 12 km,

Gehzeit: ca. 4,5 h) Altehrwürdige Winzerhäuser

und steile, terrassierte Weinberge

prägen die Niederlößnitz. Sie wandern zum

Belvedere im Park von Schloss Wackerbarth,

dem Sächsischen Staatsweingut. Anschließend

geht es über Coswig nach Weinböhla.

6. Tag: Weinböhla – Meißen (ca. 20

km, Gehzeit: ca. 6 h) Am Morgen geht es

auf Schusters Rappen zum Weinböhlaer

Ratsweinberg. Sie passieren das Schloss

Oberau und wandern durch ein Landschaftsschutzgebiet,

die sächsische Nassau.

Hinter Niederau ist bald das Meißner Spaargebirge

erreicht. Von der Boselspitze eröffnet

sich ein herrlicher Ausblick auf das

Elbtal. Über Sörnewitz gelangen Sie in die

Porzellanstadt Meißen.

Kultur &

Natur

Etappentour

Transfer Diesbar-Seußlitz – Pirna

1 – 4 Personen (Buspreis) 140 €

5 – 7 Personen (Buspreis) 180 €

Hinweise

Sie bewegen sich zwischen 100 und 200

Höhenmetern. Höhenunterschiede werden

meist mittels Treppen überwunden. Diese

Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung

nicht geeignet.

7. Tag: Meißen – Raum Diesbar-Seußlitz

(ca. 16 km, Gehzeit: ca. 5 h) Im Anschluss

an einen kleinen Rundgang durch Meißen

wandern Sie entlang der Elbe zu den Katzenstufen,

die zum Schloss Proschwitz

führen. Nach einem Spaziergang durch den

Schlosspark laufen Sie vorbei an Weinbergen

nach Zadel, dem Hauptsitz des größten

sächsischen Privatweinguts Schloss

Proschwitz. Durch den Golkwald geht es

zum Seußlitzer Schloss. Lassen Sie Ihre

Wanderreise bei einem guten Tropfen Wein

gemütlich ausklingen.

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

Anzeige (Hotelbeispiel)

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 1 Abendessen geschenkt

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

68 | Sächsischer Weinwanderweg

www.augustustours.de


Ausblick vom Brocken

Teuflisch schön und höllisch spannend: Auf dem Harzer-

Hexen-Stieg präsentiert sich der Harz von seiner ganz besonders

märchenhaften und mystischen Seite. Hier werden

Wanderungen zu einem zauberhaften Erlebnis!

Ihre Katharina Böpple

(Mitarbeiterin seit 2018)

BE

LU

NL

NORDSEE

Rheinland-

Pfalz

Saarland

Bremen

Nordrhein-

Westfalen

DK

Hamburg

Schleswig-

Holstein

Niedersachsen

Hessen

Elbe

Harz

OSTSEE

Thüringen

Mecklenburg-

Vorpommern

Sachsen-

Anhalt

Brandenburg

Berlin

Sachsen

CZ

Elbe

PL

HARZ – der Sagenhafte!

Erleben Sie die Vielfalt des Mittelgebirges Harz, welches zu den schönsten und abwechslungsreichsten

Wanderregionen Deutschlands zählt. Wandern Sie auf dem berühmten

Harzer-Hexen-Stieg. Der knapp 100 Kilometer lange Wanderweg durchquert den Harz einmal

von West nach Ost und wurde bereits zum dritten Mal durch den Deutschen Wanderverband

als »Qualitätswanderweg« ausgezeichnet.

Auf einer Wanderung im Harz durchqueren Sie mystische Buchen- und Fichtenwälder, gurgelnde

Bäche und verträumt-historische Fachwerk-Städte. Nicht ohne Grund gilt der Harz

mit dem sagenumwobenen Brocken als besonders magische Gebirgswelt. Der Aufstieg auf

den 1.141 Meter hohen Harzgipfel gilt als Highlight und wird belohnt mit einer herrlichen

Rundumsicht auf die umliegende Landschaft.

FR

Baden-

Württemberg

CH

Bayern

AT

Streckencharakter:

Das Gebiet ist touristisch sehr gut erschlossen und bietet eine Vielzahl an gut begehbaren

Wanderwegen mit leichten und mäßigen Schwierigkeitsgraden (Grundfitness ausreichend).

Sie laufen fast immer auf Wald- oder Uferwegen und durch wenig besiedelte Regionen. Anspruchsvolle

Auf- und Abstiege sind rund um den Brocken zu bewältigen.

www.augustustours.de

69


HARZER-HEXEN-STIEG MIT BROCKEN

8 Tage | ca. 105 km

Oberharzer Wasserregal

NIEDERSACHSEN

SACHSEN-ANHALT

Clausthal-

Zellerfeld

Altenau

BROCKEN

Quedlinburg

Osterode

Schierke

Rübeland

Thale

Treseburg

THÜRINGEN

AugustusTours

Originalreise

1. Tag: Individuelle Anreise nach Osterode

Erkunden Sie die Fachwerkstadt Osterode

am Harz bei einem Bummel durch die Fußgängerzone

und sehen Sie das am Anfang

des 18. Jahrhunderts entstandene Kornmagazin

oder die Eulenburg.

2. Tag: Osterode – Clausthal-Zellerfeld (ca.

16 km, Gehzeit: ca. 4 h) Es geht zunächst

bergauf entlang alter Handelswege. Sie

erleben die ersten Vorboten des Oberharzer

Wasserregals, bevor Sie die Universitätsstadt

Clausthal-Zellerfeld erreichen.

Bestaunen Sie hier die größte Holzkirche

Deutschlands – die Marktkirche zum Heiligen

Geist.

3. Tag: Clausthal-Zellerfeld – Altenau

(ca. 17 km, Gehzeit: ca. 5 h) Aus der Bergstadt

hinaus wandern Sie nun auf gleicher

Höhe bleibend vorrangig auf Waldwegen

Nationalpark Harz

Schwierigkeit:

leicht – mittel

Preise pro Person: DZ EZ

629 € 829 €

Zusatznacht

Osterode, Clausthal-Zellerf. 61 € 82 €

Schierke, Treseburg, Thale 53 € 75 €

Quedlinburg 75 € 115 €

andere Etappenorte 45 € 65 €

Natur

und schmalen Pfaden entlang des faszinierenden

Dammgrabensystems. Sie passieren

die Eisenquelle und enden in der Stadt

Altenau mit dem Kräuterpark.

4. Tag: Altenau – Brocken (ca. 20 km, Gehzeit:

ca. 6 h) Heute erwartet Sie der Höhepunkt

Ihrer Wanderreise: der Aufstieg auf

den Brocken mitten im Kerngebiet des Nationalparks

Harz. Auf gut ausgebauten Wegen

erklimmen Sie den Gipfel. Die atemberaubende

Aussicht über den Harz, wenn das

Wetter mitspielt, entschädigt für den Aufstieg.

Hinab nach Schierke oder Wernigerode

geht es mit der Harzer Schmalspurbahn

(Kosten nicht im Reisepreis inbegriffen).

5. Tag: Schierke/Wernigerode – Rübeland

(ca. 21 km, Gehzeit: ca. 6 h) Auf dem Pfarrsteig

erreichen Sie wieder den Wanderweg.

Vorbei am Trudenstein mit weiter Fernsicht,

laufen Sie immer bergab zum Königshütter

Wasserfall. Nun begegnen Sie dem Flüsschen

Bode und ein neues Landschaftsbild

kommt zum Vorschein – der Kalksteinabbau

über Tage wird immer noch betrieben.

6. Tag: Rübeland – Altenbrak/Treseburg

(ca. 15/20 km, Gehzeit: ca. 4/5,5 h) Heutiger

Wegbegleiter ist die Bode. Mal auf kleinen

Pfaden, mal auf breiten Wegen und mal

hoch über der Talsperre Wendefurth folgen

Sie dem Flussverlauf bis nach Altenbrak

bzw. Treseburg.

Etappentour

Reisen mit

Hund möglich

Transfer Thale – Osterode

1 – 4 Personen (Buspreis) 190 €

5 – 7 Personen (Buspreis) 210 €

Hinweise

Eine gewisse Grundkondition sowie Trittsicherheit

sind bei dieser Wanderreise erforderlich.

Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Nationalpark Harz kurz nach Altenau

7. Tag: Altenbrak/Treseburg – Thale (ca.

15/10 km, Gehzeit: ca. 4,5/3 h) Am letzten

Tag wandern Sie durch das mythen- und

sagenumwobene Bodetal. Zwischen hoch

aufragenden Granitfelsen führt der schmale

Weg immer entlang des Flusses. Sie enden

im Ort Thale, unterhalb des bekannten Hexentanzplatzes

gelegen. Alternativ gelangen

Sie per Bahn zur Welterbestadt Quedlinburg

(Preis auf Anfrage), wo Sie ebenfalls

übernachten können.

8. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Osterode

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 7 Übernachtungen mit Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

70 | Harz

www.augustustours.de


weitere Varianten im Harz

Blick vom Schloss Wernigerode Schloss Wernigerode Burg Neurathen © Bernd Thaller / flickr.com Wegbeschilderung

HARZER-HEXEN-STIEG:

WERNIGERODE – QUEDLIN-

BURG

7 Tage | ca. 55 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach

Wernigerode

2. Tag: Brocken – Schierke

(ca. 10 km, Gehzeit: ca.3 h)

3. Tag: Schierke – Rübeland

(ca. 21 km, ca. 6 h)

4. Tag: Rübeland – Altenbrak/Treseburg

(ca. 15/20 km, ca. 4,5/5,5 h)

5. Tag: Altenbrak/Treseburg – Thale

(ca. 15/10 km, ca. 4,5/3 h und

Zugfahrt Thale – Quedlinburg)

6. Tag: Aufenthalt in Quedlinburg

7. Tag: Individuelle Rückreise oder

Transferservice nach Wernigerode

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Zugfahrt Thale – Quedlinburg

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

HARZ: STERNTOUREN UM

WERNIGERODE

4 oder 7 Tage | ca. 30/60 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Ind. Anreise nach Wernigerode

2. Tag: Scharfenstein – Armeleuteberg

– Wernigerode (ca. 13 km,

Gehzeit: ca. 3,5 h)

3. Tag: Brocken – Höllenstieg – Steinerne

Renne – Wernigerode (ca. 17 km, ca. 5 h)

4. Tag: Stapenberg – Agnesberg

– Wernigerode (ca. 14 km, ca. 4 h,

bei Wochentour)

5. Tag: Drübeck – Ilsenburg (ca. 15 km,

ca. 4 h, bei Wochentour)

6. Tag: Zur freien Verfügung (bei Wochentour)

7. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 3 bzw. 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn

von Wernigerode zum Brocken

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Zusätzlich bei der Wochentour:

· Eintritt Schloss Wernigerode

· Fahrt mit der Bimmelbahn vom Schloss

Wernigerode zum Markt

· 1 Abendessen im Hotel

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

AugustusTours

Originalreisen

HARZ: RUNDWANDERUNG

AB/AN WERNIGERODE

5 Tage | ca. 50 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach

Wernigerode

2. Tag: Wernigerode – Schierke

(ca. 22 km, Gehzeit: ca. 6 h)

3. Tag: Busfahrt nach Drei Annen Hohne –

Rübeland (ca. 17 km, ca. 5 h)

4. Tag: Rübeland – Wernigerode

(ca. 18 km, ca. 5 h)

5. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 4 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

Preise pro Person: DZ EZ

569 € 719 €

Zusatznacht

Wernigerode 65 € 95 €

Schierke, Treseburg, Thale 53 € 75 €

Quedlinburg 75 € 115 €

andere Etappenorte 45 € 65 €

Preise pro Person: DZ EZ

Kurztour (3 Nächte) 299 € 409 €

Wochentour (6 Nächte) 559 € 789 €

Zusatznacht

Wernigerode 65 € 95 €

Preise pro Person: DZ EZ

399 € 539 €

Zusatznacht

Wernigerode 65 € 95 €

Schierke 53 € 75 €

andere Etappenorte 45 € 65 €

www.augustustours.de Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Harz |

71


weitere Varianten im HARZ

Talsperre Wendefurth

Wanderer im Harz © Robert Michalk Photography

Burg Neurathen © Bernd Thaller / flickr.com

Oberer Nassenwieser Teich bei Clausthal-Zellerfeld

AugustusTours

Originalreisen

HARZER-HEXEN-STIEG:

SÜDUMGEHUNG BROCKEN

10 Tage | ca. 125 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Osterode

2. Tag: Osterode – Clausthal-Zellerfeld

(ca. 16 km, ca. 4 h)

3. Tag: Clausthal-Zellerfeld – Altenau

(ca. 17 km, ca. 5 h)

4. Tag: Altenau – Oderteich (ca. 16 km, ca. 4,5 h)

5. Tag: Oderteich – Braunlage (ca. 16 km,

ca. 4,5 h)

6. Tag: Braunlage – Mandelholz/Königshütte

(ca. 12/17 km, ca. 3,5/5 h)

7. Tag: Mandelholz/Königshütte – Hasselfelde

(ca. 19/14 km, ca. 5,5/4 h)

8. Tag: Hasselfelde – Altenbrak

(ca. 12 km, ca. 3,5 h)

9. Tag: Altenbrak – Thale (ca. 14 km, ca. 4,5 h)

10. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 9 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

HARZER-HEXEN-STIEG:

SÜDUMGEHUNG TEIL 1

6 Tage | ca. 65 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach

Osterode

2. Tag: Osterode – Clausthal-Zellerfeld

(ca. 16 km, ca. 4 h)

3. Tag: Clausthal-Zellerfeld – Altenau

(ca. 17 km, ca. 5 h)

4. Tag: Altenau – Oderteich (ca. 16 km,

ca. 4,5 h)

5. Tag: Oderteich – Braunlage (ca. 16 km,

ca. 4,5 h)

6. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 5 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

HARZER-HEXEN-STIEG:

SÜDUMGEHUNG TEIL 2

6 Tage | ca. 60 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach

Braunlage

2. Tag: Braunlage – Mandelholz/

Königshütte (ca. 12/17 km,

ca. 3,5/5 h)

3. Tag: Mandelholz/Königshütte –

Hasselfelde (ca. 19/14 km,

ca. 5,5/4 h)

4. Tag: Hasselfelde – Altenbrak

(ca. 12 km, ca. 3,5 h)

5. Tag: Altenbrak – Thale (ca. 14 km,

ca. 4,5 h)

6. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 5 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.04. bis 31.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

Preise pro Person: DZ EZ

699 € 959 €

Zusatznacht

Osterode, Clausthal-Zellerfeld,

Mandelholz 61 € 82 €

Thale 53 € 75 €

Quedlinburg 75 € 115 €

andere Etappenorte 45 € 65 €

Preise pro Person: DZ EZ

399 € 569 €

Zusatznacht

Osterode,

Clausthal-Zellerfeld 61 € 82 €

andere Etappenorte 45 € 65 €

Preise pro Person: DZ EZ

399 € 549 €

Zusatznacht

Mandelholz 61 € 82 €

Thale 53 € 75 €

Quedlinburg 75 € 115 €

andere Etappenorte 45 € 65 €

72 | Harz

Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet. www.augustustours.de


Sonnenaufgang am Großen Rachel © TVO, Florian Eichinger

Grenzenloses Wandervergnügen erwartet Sie am Goldsteig:

Erkunden Sie das »Grüne Dach Europas«, die größte zusammenhängende

Waldlandschaft zwischen Atlantik und Ural, und

erklimmen Sie Tausender, darunter Arber und Rachel.

Ihre Verena Riedel

(Mitarbeiterin seit 2004)

BE

LU

NL

NORDSEE

Nordrhein-

Westfalen

Rheinland-

Pfalz

Saarland

FR

Bremen

DK

Hamburg

Baden-

Württemberg

Schleswig-

Holstein

Niedersachsen

Hessen

Elbe

OSTSEE

Thüringen

Mecklenburg-

Vorpommern

Sachsen-

Anhalt

Goldsteig

Bayern

Brandenburg

Berlin

Sachsen

CZ

Elbe

PL

GOLDSTEIG

Wandern in Bayern an der Grenze zu Böhmen!

Der Goldsteig verspricht Wandervergnügen pur. Mit 660 Kilometern ist er der längste und vielseitigste

unter Deutschlands Qualitätswegen. Der Wanderweg führt durch die faszinierenden

Mittelgebirgslandschaften Oberpfälzer Wald und Bayerischer Wald. Wer sich für diesen »Top

Trail of Germany« entscheidet, wandert durch bayerisch-böhmisches Grenzland und wird begeistert

sein vom »Grünen Dach Europas«.

Streckencharakter:

Das Gebiet ist touristisch sehr gut erschlossen und bietet eine Vielzahl an gut begehbaren

Wanderwegen mit leichten, mäßigen und anspruchsvollen Schwierigkeitsgraden (Grundfitness

ausreichend). Sie laufen überwiegend auf Waldwegen. Anspruchsvolle Auf- und Abstiege

sind rund um die Tausender zu bewältigen.

CH

AT

Beschilderung:

Das Logo des Goldsteigs zeigt einen geschwungenen gelben Weg auf weißem Grund. Eine

regelmäßige Aktualisierung der Ausschilderung wird angestrebt.

Unsere Wanderreisen:

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den im Reiseverlauf angegebenen Strecken um die reinen

Wanderetappen handelt. Die Übernachtungsorte können von den Start- und Zielorten der

Wanderungen abweichen. Mit der Zahlung der Kurtaxe vor Ort erhalten Sie eine Gästekarte,

mit der Sie kostenlos Bus und Bahn nutzen können.

www.augustustours.de

73


GOLDSTEIG: BODENMAIS – MAUTH

8 Tage | ca. 110 km

Sonnenaufgang am Lusen © TVO, Kristin Biebl

TSCHECHIEN

GROSSER

ARBER

Großer GROSSER FALKENSTEIN

Arbersee

Lindberg

BAYERN

Zwieslerwaldhaus

Bodenmais

GROSSER RACHEL

Gfäll

Rachelsee

Wald-

LUSEN

häuser Mauth

AugustusTours

Originalreise

1. Tag: Individuelle Anreise nach Bodenmais

Sie reisen in den bekannten Kurort

Bodenmais an. Unternehmen Sie nach Ihrer

Ankunft einen Bummel durch den Ort mit

seinem Kurpark, besuchen Sie das JOSKA

Glasparadies mit Glashütte oder erleben

Sie eine Führung im historischen Besucherbergwerk

Silberberg. Bereits im 12. Jahrhundert

wurde hier Erz abgebaut.

2. Tag: Bodenmais – Rißlochfälle – Großer

Arber – Großer Arbersee (ca. 13 km,

Gehzeit: ca. 5 h) Erstes Highlight sind die

Rißlochwasserfälle, deren Hauptfall bis zu

15 Meter hoch ist. Bergauf führt Sie der Weg

zur Chamer Hütte. Hier bietet sich neben einer

Einkehr auch ein Abstecher zum Kleinen

Arber an. Der Goldsteig führt Sie zum König

des Bayerischen Waldes – dem Großen Arber

mit 1456 Metern. Genießen Sie den herrlichen

Rundumblick, bevor Sie zum Großen

Arbersee hinabsteigen.

3. Tag: Großer Arbersee – Bayerisch Eisenstein

– Zwieslerwaldhaus (ca. 16 km,

Gehzeit: ca. 4,5 h) Nach einer Busfahrt bis

zum Großen Arbersee treffen Sie wieder auf

Ihre Wanderroute. Gemütlich wandern Sie

hinab ins Tal. Entlang des Flusses Großer

Regen erreichen Sie den Luftkurort Bayerisch

Eisenstein, wo das Localbahnmuseum

und die NaturparkWelten am Grenzbahnhof

besucht werden können. Etwas bergauf

führt der Weg unterhalb des Hochbergs weiter.

Nach einer Stärkung im Schwellhäusl

laufen Sie vorbei am Triftbach nach Zwieslerwaldhaus.

4. Tag: Zwieslerwaldhaus – Großer Falkenstein

– Raum Buchenau/Lindberg (ca. 21

– 24 km, Gehzeit: ca. 7,5 – 8,5 h) Heute

erklimmen Sie den Großen Falkenstein und

passieren dabei den ältesten Schachten

(frühere Waldweiden für Jungvieh), den

Ruckowitzschachten. Von hier haben Sie

eine fantastische Aussicht zum Großen

Arber. Auf dem Gipfel des Großen Falkensteins

empfiehlt sich eine Rast, während

Sie den atemberaubenden Ausblick genießen.

Unterhalb des Scheuereckbergs befindet

sich einer der schönsten Schachten im

Arberland, der Jährlingsschachten.

5. Tag: Raum Buchenau/Lindberg – Zwieselter

Filz – Waldschmidthaus (ca. 20 – 29 km,

Gehzeit: ca. 7 – 9 h) Neben dem ursprünglichen

Hochmoor Zwieselter Filz erleben Sie

noch weitere Schachten. Sie folgen dem

Goldsteig bis zum Waldschmidthaus unterhalb

des Gipfels des Großen Rachel. Dort

verlassen Sie den Weg.

6. Tag: Waldschmidthaus – Großer Rachel

– Teufelsloch – Raum Waldhäuser (ca. 17 –

21 km, Gehzeit: ca. 5,5 – 6,5 h) Stetig bergauf

geht es zum Gipfel des Großen Rachel,

dem zweitgrößten Berg im Nationalpark.

Ein kurzer Abstecher zum pittoresken Rachelsee

ist sehr zu empfehlen! Der Wanderweg

führt Sie weiter über die Felsenkanzel

und durch Bergmischwälder gemütlich zum

Teufelsloch. Dort verlassen Sie den Goldsteig

und wandern an der Martinsklause in

den Ort Waldhäuser hinunter.

7. Tag: Raum Waldhäuser – Lusen – Mauth

(ca. 17 – 21 km, Gehzeit: ca. 6 – 7 h) Der

lange Aufstieg zum Lusen (1373 m) über

die steinige Himmelsleiter wird mit einer

beeindruckenden Aussicht über das Blockmeer

mit seinen massiven Granitblöcken

belohnt. Die restliche Etappe gestaltet sich

als entspannter allmählicher Abstieg nach

Mauth. Die Waldwiese am Tummelplatz,

unterhalb des Berges Großalmeyerschloß,

sowie die Steinbachklause eignen sich für

eine gemütliche Rast und als Ausklang der

Wandertour.

8. Tag: Individuelle Rückreise oder Transferservice

nach Bodenmais

Schwierigkeit:

schwer

Preise pro Person: DZ EZ

769 € 969 €

Zusatznacht auf Anfrage

Transfer Mauth – Bodenmais

1 – 7 Personen (Buspreis) 110 €

Natur

Etappentour

Hinweise

Eine gute Grundkondition sowie Trittsicherheit

sind erforderlich. Diese Reise ist

für Personen mit Mobilitätseinschränkung

nicht geeignet.

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.05. bis 06.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 2

74 | Goldsteig

www.augustustours.de


Arnsberger Leite

Die Arnsberger Leite gehört nicht nur zu den landschaftlich

schönsten Partien des Altmühltales, auch botanisch und zoologisch

ist sie bedeutsam. Seit 1986 ist der Jurasteilhang mit

seinen Dolomitfelsen ein Naturschutzgebiet.

Ihre Yvonne Grauert

(Mitarbeiterin seit 2018)

NL

NORDSEE

Bremen

Nordrhein-

Westfalen

DK

Hamburg

Schleswig-

Holstein

Niedersachsen

Elbe

OSTSEE

Mecklenburg-

Vorpommern

Sachsen-

Anhalt

Brandenburg

Berlin

PL

ALTMÜHLTAL

Wandern zwischen Natur und Kultur!

Mitten im Herzen Bayerns befindet sich das idyllische Altmühltal. Mit einer Fläche von etwa

3000 Quadratkilometern gilt es als zweitgrößter Naturpark Deutschlands und bietet durch

seine abwechslungsreiche Mischung aus Natur, Kultur und Geschichte ein einmaliges Wandererlebnis.

BE

LU

Rheinland-

Pfalz

Saarland

FR

Hessen

Baden-

Württemberg

CH

Thüringen

Altmühltal

Bayern

Sachsen

Elbe

CZ

AT

Auf einer vielfältigen Strecke von 200 Kilometern führt der Altmühltal-Panoramaweg von

Gunzenhausen bis Kelheim entlang der Altmühl und vorbei an mächtigen Dolomitfelsen,

sonnendurchfluteten Wacholderheiden, lichten Buchenwäldern und historischen Städten

wie Eichstätt, Treuchtlingen oder Kelheim. Auch das UNESCO-Welterbe Limes, mittelalterliche

Burgen und fürstbischöfliche Prachtbauten erwarten Sie!

Streckencharakter:

Die Touren sind sowohl für fortgeschrittene Wanderer als auch für Neulinge geeignet und

somit ohne große Schwierigkeiten zu bewältigen. Abwechselnd laufen Sie auf Wald- und

Wiesenwegen, aber auch auf schmalen Pfaden an Felswänden entlang. Kürzere Steilstücke

kommen im Auf- und Abstieg immer wieder vor, sodass eine gewisse Grundkondition erforderlich

ist.

www.augustustours.de

75


ALTMÜHLTAL-PANORAMAWEG KOMPLETT

11 Tage | ca. 170 km

BAYERN

Arnsberger Leite © Naturpark Altmühltal

Altmühl

Beilngries

Treuchtlingen Kinding

Eichstätt

Pappenheim

Dollnstein

Arnsberg

Deising/Meihern

Riedenburg

Kelheim

Donau

AugustusTours

Originalreise

1. Tag: Individuelle Anreise nach Treuchtlingen

Sie reisen individuell an. Ein Stadtspaziergang

vorbei am Stadtschloss lohnt

sich. Im Kurpark lockt ein Barfußpfad.

2. Tag: Treuchtlingen – Pappenheim (ca. 9

km, Gehzeit: ca. 3 h) Eine erste kurze Etappe

wartet auf Sie. Über die Altmühlbrücke

gelangen Sie in die historische Altstadt von

Pappenheim. Statten Sie der Burg Pappenheim

einen Besuch ab und genießen Sie

den herrlichen Ausblick auf das Altmühltal.

3. Tag: Pappenheim – Dollnstein (ca. 26 km,

Gehzeit: ca. 8 h) Die heutige Tour führt Sie

auf abwechslungsreichen Wegen zunächst

nach Solnhofen, dem Fundort des Urvogels.

Entdecken Sie bei Eßlingen die eindrucksvolle

Felsformation »Zwölf Apostel«, bevor

Sie Dollnstein im Urdonautal erreichen.

Kloster Weltenburg

© Naturpark Altmühltal

Schwierigkeit:

mittel

Preise pro Person: DZ EZ

889 € 1.129 €

Zusatznacht

Dollnstein, Meihern 48 € 60 €

Eichstätt, Beilngries 59 € 80 €

Kelheim 65 € 100 €

andere Etappenorte 55 € 75 €

Je nach Verfügbarkeit übernachten Sie in

Dollnstein oder Pappenheim (per Bahn in

Eigenregie, Kosten nicht im Reisepreis inbegriffen).

4. Tag: Dollnstein – Eichstätt (ca. 15 km,

Gehzeit: ca. 5 h) Nach einigen steileren

Anstiegen werden Sie heute, dem Namen

des Wanderwegs entsprechend, mit einem

herrlichen Panorama über das Altmühltal

belohnt. Ihr Ziel ist die Bischofsstadt Eichstätt.

5. Tag: Eichstätt – Gungolding/Arnsberg

(ca. 21/24 km, Gehzeit: ca. 5,5/6,5 h) Sie

verlassen den Ort mit der Willibaldsburg

und wandern durch kleine Ortschaften. Sie

durchlaufen die Gungoldinger Wachholderheide

und übernachten in Gungolding oder

alternativ unterhalb des Schlosses Arnsberg.

6. Tag: Gungolding/Arnsberg – Kinding

(ca. 18/15 km, Gehzeit: ca. 5/4 h) Der Tag

beginnt mit einem Aufstieg zur Felsengruppe

»Arns-berger Leite«. Sie folgen dem

Verlauf des römischen Limes nach Kipfenberg,

wo hoch oben die gleichnamige Burg

thront. Nach einiger Zeit im Wald erreichen

Sie bald das Städtchen Kinding.

7. Tag: Kinding – Beilngries (ca. 18 km,

Gehzeit: ca. 6 h) Heute erwarten Sie das

Felsentor Unteremmendorf sowie wunderbare

Ausblicke. Beim Pfraundorfer See

Kultur &

Natur

Etappentour

Hinweise

Eine gewisse Grundkondition sowie Trittsicherheit

sind bei dieser Wanderreise erforderlich.

Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

wechseln Sie das Ufer der Altmühl. Vom

Schloss Hirschberg sehen Sie bereits den

Main-Donau-Kanal, dem Sie nach einem Abstieg

ein kurzes Stück bis Beilngries, dem

Ort mit neun Stadttürmen, folgen.

8. Tag: Beilngries – Deising/Meihern (ca.

20 km, Gehzeit: ca. 6 h) Über das Plateau

des Arzberges wandern Sie vor-bei an Dietfurt

an der Altmühl. Der Ort (Abstecher zzgl.

ca. 2 km) mit dem Ruf einer »Chinesenstadt«

lädt zum Stadt-bummel ein. Später

geht es am Waldrand entlang zum Übernachtungsort.

9. Tag: Deising/Meihern – Riedenburg (ca.

20 km, Gehzeit: ca. 6 h) Erstes Highlight

ist nach dem Aufstieg das Schloss Eggersberg.

Weiter verspricht der Aussichtspunkt

Falkenhorst bei Gundlfing einen großartigen

Ausblick ins Altmühltal. Entlang des

Altmühltal-Uferwegs ist es nicht mehr weit

bis zur Burgenstadt Riedenburg.

10. Tag: Riedenburg – Kelheim (ca. 23 km,

Gehzeit: ca. 7 h) Viel Abwechslung bietet

Ihnen die letzte Wandertour: Burg Prunn,

die zweitlängste Holzbrücke Europas und

der Donaudurchbruch bei Kelheim sowie

ein möglicher Abstecher zum Kloster Weltenburg

(zzgl. ca. 2 km mit Fährnutzung)

bilden den krönenden Abschluss.

11. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 10 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.05. bis 06.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

76 | Altmühltal-Panoramaweg

www.augustustours.de


weitere Varianten am ALTMÜHLTAL-PANORAMAWEG

Blick auf Kloster Weltenburg

Innenstadt von Eichstätt

Altmühltal-Panoramaweg Arnsberger Leite © Naturpark © Naturpark Altmühltal Altmühltal

EICHSTÄTT – KELHEIM

8 Tage | ca. 120 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Eichstätt

2. Tag: Eichstätt – Gungolding/Arnsberg

(ca. 21/24 km, ca. 5,5/6,5 h)

3. Tag: Gungolding/Arnsberg – Kinding

(ca. 18/15 km, ca. 5/4 h)

4. Tag: Kinding – Beilngries

(ca. 18 km, ca. 6 h)

5. Tag: Beilngries – Deising/Meihern

(ca. 20 km, ca. 6 h)

6. Tag: Deising/Meihern – Riedenburg

(ca. 20 km, ca. 6 h)

7. Tag: Riedenburg – Kelheim (ca. 23 km,

ca. 7 h)

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.05. bis 09.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

ALTMÜHLTAL-PANORAMAWEG

TEIL 1: TREUCHTLINGEN –

KINDING 7 Tage | ca. 90 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach

Treuchtlingen

2. Tag: Treuchtlingen – Pappenheim

(ca. 9 km, ca. 3 h)

3. Tag: Pappenheim – Dollnstein

(ca. 26 km, ca. 8 h)

4. Tag: Dollnstein – Eichstätt

(ca. 15 km, ca. 4 h)

5. Tag: Eichstätt/Gungolding – Arnsberg

(ca. 21/24 km, ca. 5,5/6,5 h)

6. Tag: Gungolding/Arnsberg – Kinding

(ca. 18/15 km, ca. 5/4 h)

7. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.05. bis 10.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

AugustusTours

Originalreisen

ALTMÜHLTAL-PANORAMAWEG

TEIL 2: KINDING – KELHEIM

6 Tage | ca. 80 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Kinding

2. Tag: Kinding – Beilngries (ca. 18 km,

ca. 6 h)

3. Tag: Beilngries – Deising/Meihern

(ca. 20 km, ca. 6 h)

4. Tag: Deising/Meihern – Riedenburg

(ca. 20 km, ca. 6 h)

5. Tag: Riedenburg – Kelheim (ca. 23 km,

ca. 7 h)

6. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· Willkommensgruß am Anreisetag

· 5 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 01.05. bis 11.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

Preise pro Person: DZ EZ

629 € 809 €

Zusatznacht

Eichstätt, Beilngries 59 € 80 €

Meihern 48 € 60 €

Kelheim 65 € 100 €

andere Etappenorte 55 € 75 €

Preise pro Person: DZ EZ

549 € 729 €

Zusatznacht

Dollnstein 48 € 60 €

Eichstätt 59 € 80 €

andere Etappenorte 55 € 75 €

Preise pro Person: DZ EZ

449 € 579 €

Zusatznacht

Beilngries 59 € 80 €

Meihern 48 € 60 €

Kelheim 65 € 100 €

andere Etappenorte 55 € 75 €

www.augustustours.de

Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Altmühltal-Panoramaweg | 77


Panoramablick von der Zugspitze © Eurofun

Touristik GmbH

Einmal im Leben die Alpen überqueren? Los geht's! Auf unserer

Tour von Garmisch nach Meran erwandern Sie beeindruckende

Hochtäler, tosende Klammen und urige Almen.

Ihre Sarah Schmied

(Mitarbeiterin seit 2007, Abteilungsleiterin aktiv reisen)

BE

LU

NL

Mosel- und

Eifelsteig

Baden-

Württemberg

Rheinland-

Pfalz

Nordrhein-

Westfalen

Saarland

FR

NORDSEE

Rhein

Bremen

Hamburg

Rheinsteig

Niedersachsen

Hessen

Schwarzwald

Mecklenburg-

Vorpommern

CH

DK

OSTSEE

Thüringen

Alpen

Sachsen-

Anhalt

Schleswig-

Holstein

IT

Bayern

Rügen

Brandenburg

Berlin

Sachsen

CZ

PL

AT

WANDERREISEN – Partner-Touren!

AugustusTours aktiv reisen steht für qualitativ hochwertige Aktivreisen. Um Ihnen noch mehr

Vielfalt zu bieten, haben wir Touren abseits unserer bewährten Wanderregionen aufgenommen.

In den nachfolgenden Wanderregionen arbeiten wir mit ausgewählten Reiseveranstaltern

zusammen, welche ebenfalls einen Aktivurlaub auf höchstem Niveau garantieren.

Freuen Sie sich auf …

... die Ostseeinsel Rügen mit Wanderungen durch den Nationalpark Jasmund über die

Kreidesteilküste.

... den Rheinsteig mit seiner aufregenden Mischung aus Steigungen und Ausblicken.

... den Mosel- und Eifelsteig mit herrlichen Ausblicken, feinen Weinen und der ältesten

Stadt Deutschlands – Trier.

… den Schwarzwald mit tiefen Schluchten und sanften Höhen auf dem Schluchtensteig und

im Hochschwarzwald.

... reizvolle Wandertouren rund um die Zugspitze, dem höchsten Berggipfel Deutschlands.

... eisblaues Wasser vor atemberaubender Gebirgskulisse – die bayrischen Alpen und Seen.

... die eindrucksvolle Alpenüberquerung von Garmisch-Partenkirchen nach Meran.

... Österreich und entdecken Sie das Salzkammergut mit seinen glasklaren Seen, den

Welterbesteig Wachau und die Salzburger Gipfel & Kitzbüheler Alpen.

... die Schweiz mit anspruchsvollen Wanderungen entlang der Via Alpina Bärentrek und

um den Vierwaldstättersee oder erkunden Sie die Tessiner Highlights.

... Italien und tauchen Sie ein in die Welt der majestätischen Dolomiten, wandern Sie entlang

des Südtiroler Wein- & Almenwegs oder von Meran bis zum Gardasee.

78 www.augustustours.de


Varianten in DEUTSCHLAND

Wanderer an der Ostsee

© Mecklenburger Radtour

Blick vom Rheinsteig auf den Rhein

© Eurofun Touristik GmbH

Arnsberger Leite Am © Naturpark Moselsteig Altmühltal © Eurofun

Touristik, Florian Frisch

Partner-Touren

RÜGEN:

RUNDWANDERUNG

8 Tage | ca. 140 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Stralsund

2. Tag: Stralsund – Insel Hiddensee – Wittow

(ca. 12 – 18 km, ca. 3 – 4 h + Fährfahrt)

3. Tag: Wanderung rund ums Kap Arkona

(ca. 20 – 24 km, ca. 5 – 6 h)

4. Tag: Wittow – Sassnitz

(ca. 23 – 25 km, ca. 6 h + Transfer)

5. Tag: Sassnitz – Binz/Sellin

(ca. 18 – 26 km, ca. 4 – 6 h)

6. Tag: Seebäder Sellin, Baabe und Göhren

(ca. 14 – 22 km, ca. 3 – 5 h)

7. Tag: Binz/Sellin – Stralsund

(ca. 18 – 20 km, ca. 4 – 5 h + Bahnfahrt)

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Fährfahrten Stralsund – Hiddensee

und Hiddensee – Rügen

· Taxitransfer Glowe – Hagen

· Bahnfahrt Putbus – Stralsund

· Gepäcktransport von Unterkunft zu Unt.

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 23.04. bis 08.10.2022

Unterbringung: Kategorie A oder B

Mindestteilnehmer: 1

RHEINSTEIG:

RÜDESHEIM – KOBLENZ

8 Tage | ca. 110 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Rüdesheim

2. Tag: Rüdesheim – Lorch

(ca. 21 km, ca. 5,5 h)

3. Tag: Lorch – Dörscheid/Kaub

(ca. 13 km, ca. 4 – 4,5 h)

4. Tag: Dörscheid/Kaub – Raum St.

Goarshausen (ca. 19 km, ca. 6 h)

5. Tag: Raum St. Goarshausen – Kamp-

Bornhofen (ca. 21 km, ca. 6 h)

6. Tag: Kamp-Bornhofen – Braubach

(ca. 17 km, ca. 5,5 h)

7. Tag: Braubach – Koblenz

(ca. 20 km, ca. 5,5 h)

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Weinverkostung

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 02.04. bis 09.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard und

Gasthöfe

Mindestteilnehmer: 1

MOSEL- UND EIFELSTEIG:

PERL – KORDEL

8 Tage | ca. 110 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Perl

2. Tag: Perl – Palzem (ca. 22 km,

ca. 5 – 6 h)

3. Tag: Palzem – Nittel (ca. 16 km, ca. 4,5 h)

4. Tag: Nittel – Raum Igel

(ca. 23 km, ca. 5,5 h)

5. Tag: Raum Igel – Trier (ca. 18 km,

ca. 4,5 – 5 h)

6. Tag: Rundwanderung Trier (ca. 10 km,

ca. 2 – 3 h)

7. Tag: Trier – Raum Kordel (ca. 19 km,

ca. 5 h)

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Weinverkostung

· Schifffahrt auf der Mosel

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 02.04. bis 09.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard und

Gasthöfe

Mindestteilnehmer: 1

Preise pro Person: DZ EZ

23.04. bis 06.05.; 25.09. bis 08.10.2022

Kategorie A 799 € 1.159 €

Kategorie B 639 € 949 €

07.05. bis 24.06.; 11.09. bis 24.09.2022

Kategorie A 899 € 1.259 €

Kategorie B 719 € 1.029 €

25.06. bis 10.09.2022

Kategorie A 919 € 1.279 €

Kategorie B 739 € 1.049 €

Preise pro Person: DZ EZ

02.04. bis 01.05.; 26.09. bis 09.10.2022

629 € 859 €

02.05. bis 05.06.; 15.08. bis 04.09.2022

689 € 919 €

06.06. bis 14.08.; 05.09. bis 25.09.2022

729 € 959 €

Zusatznacht auf Anfrage

Preise pro Person: DZ EZ

02.04. bis 15.05.; 22.08. bis 11.09.;

26.09. bis 09.10.2022 599 € 779 €

16.05. bis 19.06; 12.09. bis 25.09.2022

669 € 849 €

20.06. bis 21.08.2022

699 € 879 €

Zusatznacht auf Anfrage

www.augustustours.de

Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

Deutschland 79


weitere Varianten in DEUTSCHLAND

Blick auf den Schluchsee

© Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Zugspitze © Eurofun Touristik GmbH

Burg Neurathen © Bernd Thaller / flickr.com

Wanderer an der Rotwand

© Eurofun Touristik GmbH

Partner-Touren

SCHWARZWALD:

SCHLUCHTENSTEIG

8 Tage | ca. 125 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach

Stühlingen

2. Tag: Stühlingen – Blumberg

(ca. 18 km, ca. 5 – 6 h)

3. Tag: Blumberg – Schattenmühle

(ca. 25 km, ca. 6 h)

4. Tag: Schattenmühle – Raum Fischbach

(ca. 18 km, ca. 6 h)

5. Tag: Raum Fischbach – St. Blasien

(ca. 20 km, ca. 6 h)

6. Tag: St. Blasien – Todtmoos

(ca. 19 km, ca. 6 h)

7. Tag: Todtmoos – Wehr

(ca. 23 km, ca. 7 h)

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 09.04. bis 16.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard, Gasthöfe

Mindestteilnehmer: 1

RUNDWANDERUNG UM DIE

ZUGSPITZE

7 Tage | ca. 70 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach

Garmisch-Partenkirchen

2. Tag: Garmisch-Partenkirchen –

Mittenwald/Klais (ca. 16 km, ca. 5 h)

3. Tag: Mittenwald/Klais – Leutasch

(ca. 14 km, ca. 4 h)

4. Tag: Ruhetag oder Seenwanderung

(ca. 9 km, ca. 3 h)

5. Tag: Leutasch – Ehrwald (ca. 17 km, ca. 5 h)

6. Tag: Ehrwald – Garmisch-Partenkirchen

(ca. 12 km, ca. 4,5 h)

7. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Talfahrt mit der Seilbahn Ehrwald

· Fahrt Zugspitzbahn Eibsee – Garmisch-

Partenkirchen

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 21.05. bis 08.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard, Gasthöfe

Mindestteilnehmer: 1

BAYERNS ALPEN UND SEEN:

TEGERNSEE – WENDELSTEIN

8 Tage | ca. 75 km

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise nach Bad Tölz

2. Tag: Bad Tölz – Bad Wiessee

(ca. 18 km, Gehzeit: ca. 5 h)

3. Tag: Rundwanderung zum Riederstein

(ca. 9 km, ca. 3,5 – 5 h)

4. Tag: Bad Wiessee – Schliersee

(ca. 12 km, ca. 4 – 4,5 h)

5. Tag: Rundwanderung zum Spitzingsee

(ca. 13 km, ca. 3 – 4 h)

6. Tag: Schliersee – Bayrischzell

(ca. 15 km, ca. 5 h)

7. Tag: Rundwanderung auf den Wendelstein

(ca. 5 km, ca. 4 – 5 h)

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Schifffahrt am Tegernsee

· Seilbahnfahrten Taubenstein, Wendelstein

· Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterk.

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: freitags und samstags vom 12.05.

bis 08.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard, Gasthöfe

Mindestteilnehmer: 1

Preise pro Person: DZ EZ

23.04. bis 20.05.; 24.09. bis 16.10.2022

615 € 775 €

09.04. bis 22.04.; 21.05. bis 23.09.2022

659 € 819 €

Zusatznacht

Stühlingen 59 € 84 €

Wehr 69 € 94 €

Preise pro Person: DZ EZ

21.05. bis 12.06.; 19.09. bis 08.10.2022

599 € 729 €

13.06. bis 03.07.; 29.08. bis 18.09.2022

659 € 789 €

04.07. bis 28.08.2022 699 € 829 €

Zusatznacht Garmisch

21.05. bis 12.06.; 19.09. bis 08.10.2022

75 € 104 €

13.06. bis 18.09.2022 85 € 114 €

Preise pro Person: DZ EZ

12.05. bis 04.06.; 11.09. bis 08.10.2022

669 € 869 €

05.06. bis 25.06.; 21.08. bis 10.09.2022

729 € 929 €

26.06. bis 20.08.2022 799 € 999 €

Zusatznacht

Bad Tölz 65 € 90 €

Bad Wiessee,

Bayrischzell ab 79 € ab 104 €

80 | Deutschland

Hinweis: Diese Reisen sind für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet. www.augustustours.de


8 Tage | ca. 100 km ALPENÜBERQUERUNG: GARMISCH – MERAN

BAYERN

Blick auf den Reschensee © Eurofun Touristik GmbH

Garmisch-Partenkirchen

Mittenwald

ZUGSPITZE

Leutasch

Telfs

Landeck

ÖSTERREICH

Nauders

SCHWEIZ

WILDSPITZE

Reschen

Reschensee

ALPI VENOSTE ITALIEN

Meran

Schluderns Naturns

Partner-Tour

Entdecken Sie die Vielfältigkeit der drei Alpenländer

Bayern, Tirol und Südtirol! Urige

Almen und einsame Berghütten, tosende

Klammen und beeindruckende Hochtäler

warten darauf, entlang historischer Wege

entdeckt zu werden.

1. Tag: Individuelle Anreise nach Garmisch-Partenkirchen

Erkunden Sie nach

Ihrer Ankunft die berühmte Olympiastadt

Garmisch-Partenkirchen und entdecken Sie

die schöne Fußgängerzone, die traditionell

bemalten Häuser und gemütliche Biergärten.

2. Tag: Garmisch – Mittenwald (ca. 20 km,

Gehzeit: ca. 5 h) Zunächst wandern Sie vorbei

an der bekannten Skisprungschanze

und durch die beeindruckende Partnachklamm,

wo sich tosende Wassermassen tief

in den Fels gegraben haben. Weiter geht es

über den Wamberg zur Elmauer Alm und

durch blühende Wiesen und Täler zu Lauter-

und Ferchensee. Sie übernachten in

Mittenwald, dem Ort des Geigenbaues und

der Lüftlmalerei.

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Bahnfahrt Telfs – Landeck

· Busfahrt Landeck – Nauders

· Bergfahrt Seilbahn Mutzkopf

· Bahnfahrt Schluderns – Naturns

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: donnerstags bis montags vom

26.05. bis 08.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard und

Gasthöfe

Mindestteilnehmer: 1

3. Tag: Mittenwald – Leutasch (ca. 14 km,

Gehzeit: ca. 4 h) Heute wandern Sie in die

Tiroler Bergwelt! Die kühn über einer hohen

Schlucht angelegte Geisterklamm erwartet

Sie zur Durchquerung auf Brücken und

Stegen. Anschließend erwandern Sie ein

traumhaftes Hochtal, in dem eingerahmt

von Gebirgsketten der beliebte Urlaubsort

Leutasch liegt.

4. Tag: Leutasch – Landeck (ca. 14 km,

Gehzeit: ca. 4,5 h) Durch einsame Hochmoorgebiete

und Wälder gelangen Sie

zum Übergang auf der Buchner Höhe. Nun

laufen Sie auf einem schönen Wandersteig

hinab ins grüne Inntal vorbei an den

Felswänden der Hohen Munde. Am historischen

Marktort Telfs nehmen Sie die Bahn,

die Sie mit Blick auf die berühmten Gletscherberge

der Ötztaler und Pitztaler Alpen

zur Übernachtung nach Landeck bringt.

5. Tag: Landeck – Reschen (ca. 14 km,

Gehzeit: ca. 5 h) Per Transfer erreichen Sie

den Reschenpass und nehmen die Seilbahn

zum Mutzkopf, wo Sie Ihre Wanderung zum

Schwarz- und Grünsee beginnen. Sie steigen

hinauf bis zum Dreiländergrenzstein

und stehen dort genau auf der Grenze zwischen

Italien, Österreich und der Schweiz.

Schwierigkeit:

mittel – schwer

Natur

Preise pro Person: DZ EZ

26.05. bis 12.06.; 12.09. bis 08.10.2022

729 € 899 €

13.06. bis 26.06.; 29.08. bis 11.09.2022

789 € 959 €

27.06. bis 28.08.2022 829 € 999 €

Zusatznacht Garmisch

26.05. bis 12.06.; 12.09. bis 08.10.2022

75 € 104 €

13.06. bis 11.09.2022 85 € 114 €

Über die Almen geht es hinab zum riesigen

Reschensee, in dessen gleichnamigen

Hauptort Sie heute zu Gast sind. Willkommen

in Italien.

6. Tag: Reschen – Naturns (ca. 17 km, Gehzeit:

ca. 4,5 h) Die Tour beginnt mit einer

Busfahrt (Kosten nicht im Reisepreis inbegriffen)

am Reschensee mit Blick auf die

versunkene Kirche von Graun. Durch das Naturschutzgebiet

am Haidersee wandern Sie

hinab in den Sennereiort Burgeis und über

abwechslungsreiche Wiesen- und Waalwege

nach Schluderns. Per Bahn gelangen Sie

durch Wein- und Apfelgärten nach Naturns.

8. Tag: Individuelle Rückreise

7. Tag: Naturns – Meran (ca. 19 km, Gehzeit:

ca. 5 h) Aussichtsreich wandern Sie

bis zu den Wasserläufen des Sagenweges.

Zahlreiche Schänken locken entlang der

Waalwege zur Rast. Am Nachmittag erreichen

Sie die Tappeiner Promenade, deren

exotischer Blumenpracht Sie bis zum Meraner

Domplatz folgen. Nun haben Sie das

Ziel Ihrer eindrucksvollen Wanderwoche

erreicht und können in der hübschen Innenstadt

von Meran auf Ihre Erlebnisse anstoßen.

Etappentour

Reisen mit

Hund möglich

Zusatznacht Meran DZ EZ

89 € 114 €

Transfer Meran – Garmisch

(täglich) pro Person* 55 €

*mindestens 2 Personen, Voranmeldung erforderlich

Hinweise

Eine gute Grundkondition sowie Trittsicherheit

sind bei dieser Wanderreise erforderlich.

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung

nicht geeignet.

www.augustustours.de

Alpenüberquerung

81


Im Ausseerland © Eurofun Touristik GmbH

Ein wahres Paradies für Wanderlustige! Erkunden Sie die Alpenrepublik

Österreich: Atemberaubende Ausblicke, Gebirgsseen

und kulinarische Schmankerl werden Sie begeistern!

Ihr Wolfgang Barth

(Mitarbeiter seit 2019)

Bodensee

Alpen

Inn

DE

Donau

Salzkammergut

Welterbesteig

Wachau

Donau

CZ

AT

Wien

ÖSTERREICH

Zu Fuß durch die Alpenrepublik!

CH

Innsbruck

IT

Salzburger

Gipfel

Graz

Besonders für Wanderer ist Österreich ein El Dorado. Wandern lässt es sich in Österreich

entlang von Seen, über Wiesen und Felder bis hinauf in das hochalpine Gelände. Spazierwege,

Bergwanderungen und Gipfeltouren wechseln sich ab.

Egal, ob von den Bergen aus betrachtet oder von den unzähligen Wanderwegen genossen:

Das herrliche Panorama aus Bergen und Seen bezaubert im Salzkammergut immer wieder

aufs Neue. Freuen Sie sich auf mehr als 4.000 km markierte Wanderwege, an denen Sie sich

immer wieder bei deftigem Bauernbrot oder süßem Kaiserschmarrn stärken können.

Auf dem Welterbesteig Wachau kann auf 180 km die Flusslandschaft der österreichischen

Donau bestens erkundet werden. Der Weitwanderweg führt auf 14 Etappen vorbei an Weingärten

und Weinreben, historischen Burgen und Schlössern und durch abwechslungsreiche

Landschaften.

Die Salzburger Gipfel und Kitzbüheler Alpen sind das Wanderparadies schlechthin – wunderschöne

Bergpanoramen, Fernblicke und Almlandschaften warten darauf, entdeckt zu

werden. Auf gut ausgebauten Wander- und Forstwegen führt die Wanderstrecke durch die

Ostalpen Österreichs. Größere Höhenunterschiede können Sie per Seilbahn überwinden.

Streckencharakter:

Die Touren sind für fortgeschrittene Wanderer gut geeignet. Abwechselnd laufen Sie auf

Wald- und Wiesenwegen, aber auch auf schmalen Pfaden an Felswänden entlang. Frische

Luft, klares Wasser, urige Hütten und eine traumhafte Aussicht entschädigen für die Mühen

des Aufstiegs. Eine gewisse Grundkondition ist erforderlich.

82 www.augustustours.de


7 Tage | ca. 75 km SALZKAMMERGUT UND AUSSEERLAND

Hallstatt © Eurohike

Mondsee

Attersee Traunsee

St. Gilgen

Traun

Wolfgangsee

OBERÖSTERREICH

St. Wolfgang

Abersee

Bad Ischl

OSTERHORN-

PREDIGSTUHL

GRUPPE

Altausseer See

Bad Goisern

Hallstätter See

Hallstatt

SALZBURG

Obertraun

Bad Aussee

STEIERMARK

Partner-Tour

Wolfgangseeschifffahrt

© Wolfgangseeschifffahrt, Herr Ruhdorfer

Das Salzkammergut lockt Besucher aus aller

Welt durch das fantastische Zusammenspiel

aus alpiner Bergwelt und trinkwasserreinen

Badeseen. Diese Wanderwoche

führt entlang der bekanntesten Seen zu

den schönsten Plätzen der Region. Entdecken

und staunen Sie über die grandiosen

Naturlandschaften entlang von Wolfgangsee,

Hallstättersee und dem Altaussee. Sie

werden sehen: Am Ende Ihrer Wanderung

durch das Salzkammergut und Ausseerland

haben Sie eine neue Herzensregion für sich

entdeckt.

1. Tag: Individuelle Anreise an den Wolfgangsee

Nach der Anreise empfiehlt sich

ein gemütlicher Spaziergang entlang des

Wolfgangsees.

Unser Reisepaket:

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Fährfahrt Wolfgangsee

· Schifffahrt Wolfgangsee

· Schifffahrt Hallstättersee

· Bahnfahrt Hallstatt – Bad Aussee

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 14.05. bis 02.10.2022

Unterbringung: 4-Sterne-Standard

Mindestteilnehmer: 1

2. Tag: Rundwanderung St. Wolfgang und

St. Gilgen (ca. 13 km, Gehzeit: ca. 3,5 h)

Mit dem Schiff gelangen Sie nach St. Wolfgang.

Ihre Wanderung führt entlang des Höhenwegs

zur Falkensteinwand und ermöglicht

Ihnen einen wunderbaren Ausblick

auf den See. Das Mozartdorf St. Gilgen

erreichen Sie, indem Sie den Seeuferweg

entlang spazieren. Die Rückfahrt findet mit

dem Schiff statt.

3. Tag: Almwanderung hoch über dem Wolfgangsee

(ca. 14 km, Gehzeit: ca. 4 – 5 h)

Vorbei an einem Wildtierreservat führt Ihr

Weg von den Ufern des Wolfgangsees auf

die ersten Almen. Die Schartenalm befindet

sich zwischen hohen Felsgipfeln auf der

Rückseite des Sparbergipfels. Genießen Sie

herzhafte Wildgerichte an einer Jausenstation

und lassen Sie sich auf dem Rückweg von

der Sicht über den Wolfgangsee verzaubern.

4. Tag: Wolfgangsee – Bad Aussee (ca. 18

km, Gehzeit: ca. 5 h) Nach Ihrer Busfahrt

nach Bad Ischl (Kosten nicht im Reisepreis

inbegriffen) wandern Sie entlang des historischen

Soleleitungswegs ins Rettenbachtal.

Erleben Sie kristallklare Seen und grüne

Weiden auf der Blaa-Alm am Fuße des

Loser-Massivs und schlendern Sie über die

Almen ins Ausseerland.

Schwierigkeit:

mittel

Natur

Preise pro Person: DZ EZ

14.05. bis 05.06.; 12.09. bis 02.10.2022

669 € 859 €

06.06. bis 26.06.; 29.08. bis 11.09.2022

699 € 889 €

27.06. bis 28.08.2022 769 € 959 €

Zusatznacht Wolfgangsee

14.05. bis 05.06.; 12.09. bis 02.10.2022

69 € 94 €

06.06. bis 11.09.2022 79 € 104 €

5. Tag: Rundwanderung Altaussee (ca. 9 km,

Gehzeit: ca. 2 – 5 h) Auf Ihrer Wander-agenda

steht der Altausseer See. Probieren Sie

einen frischen Saibling aus dem Räucherofen

und genießen Sie den Ausblick über

den See. Um das Panorama von dem Toten

Gebirge, dem Grimming und dem Dachstein

zu erleben, besteht alternativ die Möglichkeit,

auf den Loser zu wandern.

6. Tag: Rundwanderung Weltkulturerbe

Hallstatt (ca. 19 km, Gehzeit: ca. 5,5 h)

Sie wandern durch das Koppental, wo sich

eine Besichtigung der Koppenbrüllerhöhle

lohnt. Per Schiff erreichen Sie den Weltkulturerbe-Ort

Hallstatt mit seinen vielfältigen

Sehenswürdigkeiten. Mit der Bahn gelangen

Sie zurück nach Bad Aussee.

7. Tag: Individuelle Rückreise

Promenade in Bad Ischl

© Eurohike

Etappentour

Reisen mit

Hund möglich

Zusatznacht Bad Aussee DZ EZ

109 € 144 €

Hinweise

Eine gute Grundkondition sowie Trittsicherheit

sind bei dieser Wanderreise erforderlich.

Diese Reise ist für Personen mit Mobilitätseinschränkung

nicht geeignet.

www.augustustours.de

Österreich | 83


WELTERBESTEIG WACHAU

8 Tage | ca. 55 km

Wanderer in den Weinbergen der Wachau © Eurofun Touristik

Partner-Tour

Die Wachau ist bekannt als eine der ältesten

Kulturlandschaften Österreichs und

zählt seit 2000 zum UNESCO-Welterbe. Die

Landschaft im und um das Tal der Donau

zwischen Melk und Krems bietet Ihnen wunderbar

abwechslungsreiche Wandertouren

mit Ausblicken auf die Weinterrassen, Marillengärten

und den imposanten Strom.

Blick auf Dürnstein © Eurofun Touristik

1. Tag: Individuelle Anreise nach Krems

Nutzen Sie den Nachmittag für einen Bummel

durch die historische Altstadt von

Krems und entdecken Sie unter anderem

das Steiner Tor, das Wahrzeichen der Stadt.

2. Tag: Krems – Dürnstein (ca. 12 km, Gehzeit:

ca. 4,5 h) Ihre Wanderreise beginnt »in

den Weinbergen«, von wo aus Sie den Blick

über das Donautal, Krems und das Kloster

Göttweig schweifen lassen können. Auf ei-

ner Hügelkette wandern Sie zur Fesslhütte,

zur Ruine Dürnstein und schließlich ans

Ufer der Donau.

3. Tag: Dürnstein – Weißenkirchen (ca.

16 km, Gehzeit: ca. 5 h) Per Fähre setzen

Sie nach Rossatz über (Kosten nicht im Reisepreis

inbegriffen) und wandern am größten

Marillenanbaugebiet Österreichs vorbei

hinauf zum Seekopf. Bei guter Sicht können

Sie bis in die Alpen schauen! Alternativ

wandern Sie durch die Obstgärten entlang

der Donau.

4. Tag: Ruhetag Weißenkirchen Genießen

Sie »la dolce vita« in der Wachau und

erkunden Sie Weißenkirchen und die angrenzenden

Winzerdörfer auf eigene Faust.

Genießen Sie ein Glas Wachauer Wein, eine

Brettljause oder einen Marillenknödel und

lassen Sie die Beine baumeln. Alternativ

bleibt Zeit für eine weitere Wanderung oder

eine Schifffahrt.

5. Tag: Weißenkirchen – Spitz (ca. 12 km,

Gehzeit: ca. 4 – 5 h) Sie folgen dem Weinweg

zum Anstieg nach Seiber. Ein steiler

Weg durch den Wald führt zur Buschandlwand

und wird mit einem herrlichen Rundblick

belohnt. Alternativ wandern Sie durch

die Weinberge nach Spitz an der Donau.

6. Tag: Spitz – Melk (ca. 15 km, Gehzeit:

ca. 4,5 – 5,5 h) Zunächst gelangen Sie per

Fähre nach Maria Langegg (Kosten nicht im

Reisepreis inbegriffen). Hier wandern Sie

auf dem Jakobsweg zur Ruine Aggsbach, wo

sich die Besichtigung der Burg sowie eine

kulinarische Einkehr anbieten. Talwärts laufen

Sie nach Aggsbach und erreichen per

Bus Melk (Kosten nicht im Reisepreis inbegriffen).

7. Tag: Melk – Krems (Donauschifffahrt)

Besonders sehenswert ist in Melk das eindrucksvolle

sonnengelbe Stift, das hoch

über der Stadt thront und mit seinen Gärten

zum Verweilen einlädt. Mit dem Schiff

gelangen Sie schließlich von Melk zurück

nach Krems. Legen Sie die Beine hoch und

lassen Sie die gewonnenen Eindrücke Ihrer

Wanderreise nochmal Revue passieren...

8. Tag: Individuelle Rückreise

Schwierigkeit:

leicht – mittel

Kultur &

Natur

Preise pro Person: DZ EZ

02.04. bis 15.04.; 29.08. bis 11.09.2022

639 € 859 €

16.04. bis 12.06.2022 699 € 919 €

13.06. bis 28.08.; 12.09. bis 08.10.2022

769 € 989 €

Rundtour

Reisen mit

Hund möglich

Zusatznacht Krems DZ EZ

02.04. bis 12.06.; 29.08. bis 11.09.2022

65 € 94 €

13.06. bis 28.08.; 12.09. bis 08.10.2022

75 € 104 €

Hinweis

Eine gute Grundkondition sowie Trittsicherheit

und Schwindelfreiheit sind bei dieser

Wanderreise erforderlich. Diese Reise ist

für Personen mit Mobilitätseinschränkung

nicht geeignet.

Anreise: täglich vom 02.04. bis 08.10.2022

Unterbringung: 3- und 4-Sterne-Standard

und Gasthöfe

Mindestteilnehmer: 1

*Schifffahrt erst ab Mitte April, alternativ Rückfahrt per

Bus

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Schifffahrt Melk – Krems*

· Weinverkostung

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

84 | Österreich

www.augustustours.de


8 Tage | ca. 95 km SALZBURGER GIPFEL & KITZBÜHELER ALPEN

Wanderer auf dem Weg zum Gipfel © Mirja Geh

Pillersee

LOFERER STEINBERGE

Weißbach

DE

TIROL

LEOGANGER

STEINBERGE

STEINERNES MEER

Saalbach

Saalfelden

SCHATTBERG

SALZBURG

Maishofen

SCHWALBENWAND

SCHMITTENHÖHE

Zell am See

Zeller See

Partner-Tour

1. Tag: Individuelle Anreise nach Raum

Maishofen Nach Ihrer Anreise im beschaulichen

Maishofen lohnt sich ein entspannter

Spaziergang zum Zeller See.

2. Tag: Raum Maishofen – Maria Alm (ca.

16 km, Gehzeit: ca. 3 h im Tal oder 6 h über

die Gipfel) Gleich die erste Etappe ist einer

der Höhepunkte Ihres Wanderurlaubs.

Sie erklimmen über die Kammereggalm die

2.011 m hohe Schwalbenwand, den doppelgipfligen

Berg der Pinzgauer Grasberge. Genießen

Sie das Berg- und Wiesenpanorama,

bevor es weiter geht über das »Hofer Plattl«.

In dem Waldstück können Sie an einer Jausenstation

Rast machen und dann nach Maria

Alm hinabsteigen. Etwas unbeschwerter

lässt sich die Tour durch das Tal abkürzen.

3. Tag: Maria Alm – Saalfelden/Weißbach

(ca. 13 km, Gehzeit: ca. 4 – 5 h) Von Weiler

zu Weiler, an Wiesen und Hochmooren

vorbei, führt Sie der Wanderweg heute zum

felsigen Hochplateau »Steinernes Meer«.

Eine aussichtsreiche Hochweide auf der

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· 1 Abendessen in Fieberbrunn

· Bergfahrt Seilbahn Westgipfel*

· Talfahrt Schmittenhöhebahn*

· »Sommerjoker-Card« in Saalbach-

Hinterglemm (für kostenlose Seilbahnfahrten,

geführte Wanderungen,

Freibad u.v.m.)

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: samstags und sonntags vom

28.05. bis 18.09.2022

Unterbringung: 3- und 4-Sterne-Standard

und Gasthöfe

Mindestteilnehmer: 1

Steinalm folgt, wenn Sie den Höhenweg

weitergehen. Den steilen Weg hinunter

säumt eine Einsiedelei und Sie wandern

weiter vorbei am Ritterschloss Lichtenberg

bis nach Saalfelden.

4. Tag: Saalfelden/Weißbach – Fieberbrunn

(ca. 18 km, Gehzeit: ca. 5,5 – 6 h)

Diese Etappe führt Sie zu den Kitzbüheler

Alpen in Tirol. Ausgehend von der Vorderkaserklamm

in Weißbach wandern Sie zur

wunderschön gelegenen Hochkaserweide

hoch, wo Sie atemberaubende Ausblicke

auf die Gipfel der Leoganger und Loferer

Steinberge erleben können. Das wildromantische

Grieseltal erwartet Sie bei Ihrem

Abstieg über die Niederkaseralm in das Pillerseetal.

5. Tag: Fieberbrunn – Saalbach-Hinterglemm

(ca. 19 km, Gehzeit: ca. 5 – 6 h) Saftig

grüne Bergwiesen säumen Ihren Weg zur

Burgeralm. Beim Hochwandern können Sie

zuschauen, wie die Seilbahnen aus dem

noch betriebenen Magnesitbergwerk ins Tal

hinunterschaukeln. Lassen Sie sich süße

Buchteln in der Jausenstation schmecken,

bevor es wieder auf dem beschaulichen

Waldweg bergab nach Saalbach-Hinterglemm

geht.

Schwierigkeit:

mittel

Natur

Preise pro Person: DZ EZ

28.05. bis 12.06.; 05.09. bis 18.09.2022

699 € 849 €

13.06. bis 03.07.; 22.08. bis 04.09.2022

759 € 909 €

04.07. bis 21.08.2022 799 € 949 €

Zusatznacht Raum Maishofen

28.05. bis 12.06.; 05.09. bis 18.09.2022

59 € 74 €

13.06. bis 03.07.; 22.08. bis 04.09.2022

69 € 84 €

6. Tag: Almenrundwanderung (ca. 10 km,

Gehzeit: ca. 3,5 h) Den heutigen Tag können

Sie frei gestalten. Nutzen Sie eine der

Leistungen der »Joker-Card« und erholen

Sie sich von den hinter Ihnen liegenden

Bergwanderungen. Oder unternehmen Sie

eine weitere aussichtsreiche Wanderung

zum Talschluss der Saalalm, vorbei an der

Lindling- und Forsthofalm. Vom Talausgang

aus können Sie den Hochkönig erblicken.

7. Tag: Saalbach-Hinterglemm – Raum

Maishofen (ca. 17 km, Gehzeit: ca. 6 h)

Einer der schönsten Alpenhöhenwege führt

Sie durch die Kitzbüheler Alpen. Mit der

Seilbahn geht es hoch auf den Schattberg.

Der »Pinzgauer Spaziergang« startet auf

einer Höhe von fast 2.000 m. Der Weg auf

dem Gebirgskamm bietet einen permanenten

Rundumblick auf die traumhafte Gebirgskulisse

der Ostalpen. Mit der Seilbahn

fahren Sie von der Schmittenhöhe nach Zell

am See, wo Sie mit dem Bus wieder nach

Maishofen gelangen (Kosten nicht im Reisepreis

inbegriffen).

8. Tag: Individuelle Rückreise

Rundtour

Hinweis

Eine gute Grundkondition sowie Schwindelfreiheit

sind bei dieser Wanderreise

erforderlich. Teilweise sind gemütliche Alternativrouten

möglich. Diese Reise ist für

Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht

geeignet.

*Westgipfelbahn und im Anschluss Schmittenhöhebahn

erst ab Mitte Juni bis Ende September, alternatives Wanderangebot

für den 7. Tag

Reisen mit

Hund möglich

www.augustustours.de

Österreich | 85


Aussicht am Bärentrek © Eurotrek

Einen Berggipfel besteigen, über Alpwiesen wandern oder lieber

durch Wälder streifen? Die Wanderwege der Schweiz sind so

abwechslungsreich wie die Landschaft selbst.

Ihre Fanny Grabowski

(Mitarbeiterin seit 2012)

FR

CH

Vierwaldstättersee

Zürich

Bodensee

AT

SCHWEIZ

Weit mehr als nur Käse!

Alpen

Via Alpina

Bärentrek

IT

Tessin

Tauchen Sie ein in die Welt von schneebedeckten Gipfeln, felsigen Schluchten, kristallklaren

Seen und verträumten Tälern. Die Schweiz bietet Ihnen ein phänomenales Alpenpanorama,

welches Sie in eine märchenhafte Welt entführt. Das Land wird von rund 65.000 km

signalisierten Wander-, Bergwander- und Alpinwanderwegen durchzogen, die unterschiedliche

Schwierigkeitsgrade aufweisen.

Erleben Sie das alpine Panorama in der Schweiz: Der Via Alpina Bärentrek schlängelt sich

über atemberaubende Pässe und einmalige Gletscher, manövriert Sie durch Täler und

Schluchten und führt entlang des Dreigestirns Eiger, Mönch und Jungfrau bis in das Schweizer

Skigebiet Adelboden-Lenk. Für den körperlichen Einsatz, den die Strecke fordert, werden

Sie mit fantastischen Aussichten über die Schweizer Alpen belohnt.

Im Herzen der Schweiz: Unternehmen Sie atemberaubende Höhenwanderungen um den

Vierwaldstättersee herum, freuen Sie sich auf wunderschöne Aussichten entlang des

Renggpasses und erklimmen Sie nicht zuletzt die Rigi, »Königin der Berge«.

Schlendern Sie durch malerische Täler, erklimmen Sie Höhen mit atemberaubenden Aussichten

und fühlen Sie sich in den farbenfrohen Städten der Südschweiz willkommen: Die Region

Tessin überzeugt mit ehrwürdigen Burgen, verträumten Seen und charmanten Städten.

Streckencharakter:

Die Touren sind für fortgeschrittene Wanderer gut geeignet. Mitunter wird Erfahrung im alpinen

Wandern erwartet. Abwechselnd laufen Sie auf Wald- und Wiesenwegen, aber auch auf

schmalen Pfaden an Felswänden entlang. Eine sehr gute Grundkondition sowie Trittsicherheit

und Schwindelfreiheit sind erforderlich.

86 www.augustustours.de


8 Tage | ca. 100 km VIA ALPINA BÄRENTREK

Hahnemoospass © Switzerland Tourism, Ann Ziegler

Aare

Lungernersee

Thunersee

Brienzersee

Meiringen

GROSSE

SCHEIDEGG

Interlaken Grindelwald

Wengen

Griesalp/

Lauterbrunnen

Pochtenalp

JUNGFRAU EIGER

Adelboden

Oeschinensee

MÖNCH

Kandersteg

Lenk

WILDSTRUBEL

SCHWEIZ

Partner-Tour

Erleben Sie das alpine Panorama in der

Schweiz: Der Bärentrek schlängelt sich

über atemberaubende Pässe und einmalige

Gletscher, manövriert Sie durch Täler und

Schluchten und führt entlang des Dreigestirns

Eiger, Mönch und Jungfrau bis in das

Schweizer Skigebiet Adelboden-Lenk. Für

den körperlichen Einsatz, den der Bärentrek

fordert, werden Sie mit fantastischen Aussichten

über die Alpen belohnt.

Blick auf den Oeschinensee

1. Tag: Individuelle Anreise nach Meiringen

Nach der Anreise empfiehlt sich ein gemütlicher

Bummel durch Meiringen oder ein Besuch

im Sherlock-Holmes-Museum.

2. Tag: Meiringen – Grindelwald (ca. 14 km,

Gehzeit: ca. 4,5 h) Mit dem Postauto (Kosten

nicht im Reisepreis inbegriffen) gelangen

Sie nach Rosenlaui, von wo aus Sie

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 02.07. bis 25.09.2022

Unterbringung: Kategorie A* oder B*

Mindestteilnehmer: 1

über die Große Scheidegg nach Grindelwald

wandern. Dort offenbart sich Ihnen das

spektakuläre Panorama des Dreigestirns Eiger,

Mönch und Jungfrau.

3. Tag: Grindelwald – Wengen (ca. 17 km,

Gehzeit: ca. 5 h) Zunächst wandern Sie an

der Eiger Nordwand vorbei und erklimmen

schließlich die Kleine Scheidegg. Entlang

eines Höhenwegs gelangen Sie nach Wengen.

4. Tag: Wengen – Griesalp/Pochtenalp

(ca. 22 km, Gehzeit: ca. 7,5 h) Ein kurzer

Abstecher führt Sie nach Lauterbrunnen.

Mit der Bergbahn (Kosten nicht im Reisepreis

inbegriffen) gelangen Sie nach Mürren.

Die wunderschöne alpine Landschaft

und die Gipfelparade, die Sie auf dieser

Trekkingroute über die Sefinenfurgge erleben,

sind einmalig.

5. Tag: Griesalp/Pochtenalp – Kandersteg

(ca. 17 km, Gehzeit: ca. 7,5 h) Mit dem

Aufstieg auf die Blüemlisalp in 2.843 m

Höhe meistern Sie die Königsetappe. In der

Blüemlisalphütte werden Sie mit einem vitalisierenden

Essen empfangen und führen

Ihre Wanderung über das Hohtürli und die

Moränen des Blüemlisalpgletschers fort. Ihr

Abstieg führt Sie vorbei an dem Oeschinensee

und nach Kandersteg. Alternativ besteht

Preise pro Person: DZ EZ

10.09. bis 25.09.2022

Kategorie A 899 € 1.209 €

Kategorie B 815 € 1.075 €

02.07. bis 09.09.2022

Kategorie A 955 € 1.265 €

Kategorie B 869 € 1.115 €

*davon mind. eine Unterkunft mit Dusche/

WC auf dem Gang

die Möglichkeit, ab dem Oeschinensee eine

Gondelbahn zurück ins Tal zu nutzen (Kosten

nicht im Reisepreis inbegriffen).

6. Tag: Kandersteg – Adelboden (ca. 12 km,

Gehzeit: ca. 4,5 h) Mit der Luftseilbahn

(Kosten nicht im Reisepreis inbegriffen)

gelangen Sie auf die Allmenalp, wo Ihre

Wanderagenda Sie hoch zur Bonderchrinde

führt. Bevor Sie ins Tal nach Adelboden hinabsteigen,

genießen Sie den phänomenalen

Rundblick auf das Alpenpanorama.

7. Tag: Adelboden – Lenk (ca. 14 km,

Gehzeit: ca. 4,5 h) Auf Ihrer letzten Etappe

wandern Sie von Adelboden über den Hahnenmoospass

in das Simmental, wo Sie

eine letzte Nacht im schönen Berner Oberland

verbringen.

8. Tag: Individuelle Rückreise

Aufstieg Hohtürli

Zusatznacht Meiringen, Lenk DZ EZ

Kategorie A 83 € 120 €

Kategorie B 70 € 107 €

Hinweis

Eine sehr gute Grundkondition, Trittsicherheit,

Schwindelfreiheit und Erfahrung im

alpinen Wandern sind bei dieser Reise unbedingt

erforderlich. Diese Reise ist für Personen

mit Mobilitätseinschränkung nicht

geeignet.

www.augustustours.de

Schweiz | 87


RUNDE UM DEN VIERWALDSTÄTTERSEE

7 Tage | ca. 70 km

Wanderer auf der Rigi © Christof Sonderegger

SCHWEIZ

Zugersee

Ägerisee

Küssnacht

Luzern

RIGI KULM

Rigi Kaltbad

PILATUS

Vierwaldstättersee

Lauerzersee

Brunnen

Alpnachstad

STANSERHORN

Dallenwil

Sarner See

Emmetten

Niederrickbach

Seelisberg

Partner-Tour

Im Herzen der Schweiz: Unternehmen Sie

atemberaubende Höhenwanderungen um

den Vierwaldstättersee herum, freuen Sie

sich auf wunderschöne Aussichten entlang

des Renggpass und erklimmen Sie nicht zuletzt

die Rigi, »Königin der Berge«.

Rigibahn auf der Rigi © Christof Sonderegger

1. Tag: Individuelle Anreise nach Luzern

Erkunden Sie den Startort Ihrer Wanderreise

und bummeln Sie durch die zahlreichen

Souvenir- und Uhrengeschäfte. In der Ferne

können Sie bereits einen Blick auf die Berge

Rigi, Pilatus und Stanserhorn erhaschen.

2. Tag: Luzern – Alpnachstad (ca. 21 km,

Gehzeit: ca. 6,5 h) Ihre erste Wanderetappe

führt Sie über die Horwer Halbinsel an

den Fuß des Pilatus. Über den Renggpass,

der bis zum Bau der Brünigstrasse in den

1860er Jahren die einzige Landverbindung

Preise pro Person: DZ EZ

14.05. bis 20.05.;

24.09. bis 16.10.2022 875 € 1.149 €

21.05. bis 23.09.2022 919 € 1.195 €

Zusatznacht DZ EZ

Luzern 83 € 125 €

nach Obwalden bildete, gelangen Sie nach

Obwalden und übernachten in Alpnachstad.

3. Tag: Alpnachstad – Emmetten (ca. 15 km,

Gehzeit: ca. 5,5 h) Per Bus fahren Sie von

Alpnachstad nach Dallenwil (Kosten nicht

im Reisepreis inbegriffen). Mit der Seilbahn

gelangen Sie hoch nach Niederrickenbach.

Auf dem »Wildbeobachtungspfad« wandern

Sie entlang der Bergflanken von Schwalmis

und Oberbauen zum Niderbauen bzw. zur

Bergstation der gleichnamigen Bahn.

4. Tag: Emmetten – Brunnen (ca. 10 km,

Gehzeit: ca. 3 h) Am Morgen laufen Sie zunächst

hinunter ans Seeufer und anschließend

durch die Schlucht an den Urner See.

Weiter geht es nach Risleten. Der Aufstieg

durch die Risletenschlucht ist besonders

attraktiv – türkisblaues Wasser wohin das

Auge blickt. Nach Querung des Stützbergs

wandern Sie nach Volligen und Rütli. Genießen

Sie die Schifffahrt nach Brunnen!

5. Tag: Brunnen – Rigi Kaltbad (ca. 14 km,

Gehzeit: ca. 4 h) Per Seilbahn fahren Sie

hinauf auf den Urmiberg. Ihre heutige Wanderung

führt Sie zum Gätterlipass und auf

gut ausgebauten Wegen vorbei an Rigi

Scheidegg nach Kaltbad.

Hinweis

Eine gute Grundkondition sowie Trittsicherheit

und Schwindelfreiheit sind bei dieser

Wanderreise erforderlich. Diese Reise ist

für Personen mit Mobilitätseinschränkung

nicht geeignet.

6. Tag: Rigi Kaltbad – Küssnacht am Rigi/

Luzern (ca. 11 km, Gehzeit: ca. 3,5 h)

Auf Ihrer letzten Wanderetappe geht es zunächst

steil bergab zur Seebodenalp, die

zu den schönsten Aussichtsterrassen der

Schweizer Voralpen zählt. Die letzten Kilometer

können Sie auch per Seilbahn nach

Küssnacht am Rigi abkürzen (Kosten nicht

im Reisepreis inbegriffen). Nach Ankunft in

Küssnacht am Rigi gelangen Sie per Schiff

nach Luzern.

7. Tag: Individuelle Rückreise

Blick vom Rigi auf den Vierwaldstättersee und die

Alpenkette © Christof Sonderegger

Unser Reisepaket:

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Seilbahnfahrten

· Schifffahrten

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 14.05. bis 16.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

und Spahotel in Rigi-Kaltbad

Mindestteilnehmer: 1

88 | Schweiz

www.augustustours.de


7 Tage | ca. 60 km TESSINER HIGHLIGHTS

Tessin-Panorama © Christof Sonderegger

SCHWEIZ

Lago Maggiore

MONTE

DEL TIGLIO

Isone

Bellinzona

MONTE

BIGORIO

Lugano

Tesserete

Cimadera

MONTE BRÉ

Lago Lugano

MONTE SAN

SALVATORE

ITALIEN

Serpiano

Mendrisio

MONTE SAN

GIORGIO

Partner-Tour

Schlendern Sie durch malerische Täler,

erklimmen Sie Höhen mit atemberaubenden

Aussichten und fühlen Sie sich in den

farbenfrohen Städten der Südschweiz willkommen:

Die Region Tessin überzeugt mit

ehrwürdigen Burgen, verträumten Seenlandschaften

und charmanten Städten auf

Ihrer Wanderung von der Hauptstadt des

Tessins, Bellinzona, nach Mendrisio.

Wanderer in Tessin © Christof Sonderegger

1. Tag: Individuelle Anreise nach Bellinzona

Werfen Sie einen Blick in die Vergangenheit

und statten Sie den majestätischen Burgen

von Bellinzona, seit 2000 UNESCO-Weltkulturerbe,

einen Besuch ab.

Unser Reisepaket:

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Eintritt zu den Burgen von Bellinzona

· Eintritt ins Fossilien-Museum

Monte San Giorgio

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 30.04. bis 16.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard

sowie Herbergen und Gasthöfe

Mindestteilnehmer: 1

2. Tag: Bellinzona – Isone (ca. 10 km, Gehzeit:

ca. 4 h) Zum Auftakt erwartet Sie ein

steiler Aufstieg nach Cima di Dentro. Sie

werden jedoch mit einer spektakulären

Aussicht auf die Magadino-Ebene und den

naheliegenden Lago Maggiore belohnt.

Lassen Sie Ihren Blick noch einmal über die

Burgen von Bellinzona schweifen und begeben

Sie sich dann auf den Abstieg nach

Isone.

3. Tag: Isone – Tesserete (ca. 11 km, Gehzeit:

ca. 3,5 h) An dem heutigen Tag durchkämmen

Sie das idyllische Sumpfgebiet bei

Gola di Lago und einen lichten Birkenwald

in Richtung Bigorio. Wandern Sie auf dem

Monte Bigorio und genießen Sie den dargebotenen

Ausblick. Ihr Weg ins Tal von Tesserete

führt Sie vorbei am Franziskanerkloster

Santa Maria.

4. Tag: Tesserete – Lugano (ca. 13 km, Gehzeit:

ca. 5,5 h) Am Morgen gelangen Sie per

Bus nach Cimadera. Auf Ihrer Wanderroute

erwarten Sie die Felsformationen der Denti

della Vecchia, die Buchenwälder entlang

vom Monte Boglia und die Hochebenen des

Monte Bré. Als Belohnung bietet sich Ihnen

eine herrliche Aussicht hoch über Lugano.

5. Tag: Lugano – Serpiano (ca. 13 km,

Gehzeit: ca. 4 h) Ihre Wanderung, auf welcher

Sie ein abwechslungsreiches Naturschauspiel

erleben werden, führt Sie vom

Preise pro Person: DZ EZ

30.04. bis 20.05.; 24.09. bis 16.10.2022

809 € 1.115 €

21.05. bis 23.09.2022 855 € 1.159 €

Nicht inbegriffen sind Fahrten mit Schiffen

und Seilbahnen.

Monte San Salvatore nach Vico Morcote. Es

geht größtenteils bergab mit schönen Wäldern,

farbenfrohen Dörfern, traditionellen

Grotti und malerischen Panoramen. Von

Morcote gelangen Sie per Schiff und Seilbahn

nach Serpiano (Kosten nicht im Reisepreis

inbegriffen).

6. Tag: Serpiano – Mendrisio (ca. 13 km,

Gehzeit: ca. 4 h) Nach einer kurzen Schiffund

Seilbahnfahrt (Kosten nicht im Reisepreis

inbegriffen) werden Sie sich dem

Monte San Giorgio, bekannt als »Berg der

Fossilien« und UNESCO-Weltkulturerbe, annehmen.

Statten Sie gern dem Museum in

Meride einen Besuch ab, welches auf 230

Millionen Jahre datierte Saurierfossilien

ausstellt.

7. Tag: Individuelle Rückreise

Wanderer in Frasco © Christof Sonderegger

Zusatznacht DZ EZ

Bellinzona 83 € 130 €

Mendrisio 88 € 130 €

Hinweis

Eine gute Grundkondition sowie Trittsicherheit

und Schwindelfreiheit sind bei dieser

Wanderreise erforderlich. Diese Reise ist

für Personen mit Mobilitätseinschränkung

nicht geeignet.

www.augustustours.de

Schweiz | 89


Bozen (Südtirol) © Clemens Zahn, IDM Südtirol

Dolomiten, romantische Almen, Weinberge, blühende Apfelwiesen,

Burgen und Schlösser: Wanderurlaub in Italien verspricht

jede Menge Abwechslung und wunderbare Eindrücke!

Ihre Anke Herrmann

(Gründerin und Inhaberin)

CH

Zürich

DE

Innsbruck

ITALIEN

La dolce vita!

Alpen

Tessin

Mailand

Etsch

Südtirol

Gardasee

Tauchen Sie ein in die Welt der majestätischen Dolomiten, der verträumten Almen und

Weinberge, der im Frühjahr hübsch blühenden Apfelwiesen. Italien, reich an Historie mit

imposanten Burgen und Schlössern, bietet Ihnen eine überragende Vielzahl an Wanderwegen

und Möglichkeiten, das Land zu Fuß zu erkunden. Vom Wandern hungrig können Sie in

einer der zahlreichen Almenhütten einkehren und sich kulinarisch verwöhnen lassen.

FR

IT

Entlang des Südtiroler Wein- und Almenwegs kommt jeder auf seine Kosten: Von kleinen

urigen Weinkellern bis zu eleganten gehobenen Restaurants finden Sie hier alles, was das

Herz begehrt. Und wenn Ihnen unerwartet das Wetter mal nicht hold ist, dann finden Sie in

den teilweise spektakulär gelegenen Schutzhütten Unterschlupf.

Wer sich nicht zwischen Alpen und »la dolce vita« entscheiden kann, dem empfehlen wir

die Wanderreise von Meran zum Gardasee. Genießen Sie den Blick auf die Dolomiten und

schnuppern Sie mediterranes Flair am Gardasee.

Sardinien

Rom

Streckencharakter:

Die Wanderstrecken Südtirols verlaufen überwiegend auf gut ausgebauten Wanderwegen

und Waalwegen. Einige Abschnitte führen Sie auf Forststraßen sowie asphaltierten Pfaden.

Italien überzeugt durch zumeist sehr gut markierte und naturbelassene Wanderwege. Die

Touren sind für fortgeschrittene Wanderer gut geeignet. Eine gewisse Grundkondition ist

erforderlich.

90 www.augustustours.de


7 Tage | ca. 68 km

SÜDTIROLER WEIN- UND ALMENWEG

Südliche Weinstraße © Eurofun Touristik GmbH

Meran

SARNTHALER ALPEN

Talferbach

Lana

DOLOMITEN

Mölten

Nals

Jenesien

ITALIEN

Etsch

Bozen

Eppan

MENDEL

Kaltern

Kalterer See

Partner-Tour

Mölten © Eurofun Touristik GmbH

1. Tag: Individuelle Anreise nach Meran

Lernen Sie die charmante Kurstadt an der

Passer bei einem Spaziergang kennen. Inmitten

einer alpin-mediterranen Atmosphäre

und atemberaubenden Berglandschaften

können Sie die zahlreichen Parkanlagen,

Botanischen Gärten oder historischen Bauten

Merans erkunden.

2. Tag: Meran – Nals (ca. 19 km, Gehzeit:

ca. 5,5 h) Sie wandern auf dem Marlinger

Waalweg, dem längsten Waal Südtirols, bis

nach Lana. Unterwegs genießen Sie herrliche

Blicke auf Meran und das Etschtal bis

Bozen. Der Weg führt Sie weiter hinauf zum

Tisner Mittelgebirge, vorbei an malerischen

Burgen, verträumten Ansitzen und Ruinen.

In Nals begeben Sie sich mit dem Besuch

der Burg Payrsberg sowie der Stachelburg

auf eine mittelalterliche Zeitreise.

Unser Reisepaket:

· 6 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Bergfahrt mit der Seilbahn nach

Jenesien

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: immer samstags und sonntags

vom 07.05. bis 08.10.2022

Sondertermine auf Anfrage möglich!

Unterbringung: 3-Sterne-Standard und

Gasthöfe

Mindestteilnehmer: 1

3. Tag: Nals – Bozen (ca. 11 km, Gehzeit:

ca. 4 h) Ein Teil der Wanderstrecke verläuft

am heutigen Tag über die Drei-Burgen-

Route. Dabei lassen Sie historische Burgen

sowie ruhige Pfade zurück und wandern

zwischen weiten Feldern und Wiesen bis zu

den Weinbergen von Eppan. Lassen Sie Ihre

Seele für eine kurze Zeit baumeln, bevor Sie

per Bus nach Bozen gelangen (Kosten nicht

im Reisepreis inbegriffen).

4. Tag: Bozen – Mölten (ca. 11 km, Gehzeit:

ca. 4,5 h) Mit der Seilbahn schweben Sie

Richtung Jenesien. Lehnen Sie sich zurück

und genießen Sie auf Ihrer Fahrt den Panoramablick

vom Kalterer See über die Burgen

und Schlösser der Weinstraße bis hin

zu den schroffen Felsen der Dolomiten. Ihr

heutiges Etappenziel ist das Dorf Mölten.

5. Tag: Rundwanderung Mölten (ca. 14 km,

Gehzeit: ca. 4 h) Das Wanderparadies

Mölten auf über 1.100 m verzaubert Besucher

mit einer imposanten Naturlandschaft

aus weiten Almen und blumenübersäten

Feldern. Wandern Sie zu den »Steinernen

Mandln«, von wo Sie einen herrlichen Ausblick

auf den Rosengarten und viele weitere

imposante Berggipfel genießen. Es erwarten

Sie zudem atemberaubende Fernblicke

auf das Etschtal zu Ihren Füßen.

Schwierigkeit:

mittel

Preise pro Person: DZ EZ

07.05. bis 22.05.; 19.09. bis 08.10.2022

599 € 759 €

23.05. bis 19.06; 29.08. bis 18.09.2022

689 € 849 €

20.06. bis 28.08.2022 729 € 889 €

Zusatznacht Meran

Natur

89 € 114 €

6. Tag: Mölten – Meran (ca. 13 km, Gehzeit:

ca. 5 h) Ihre heutige Wandertour führt

Sie über eine prächtige Almenlandschaft zu

der Leadner-Alm. Diese lädt mit köstlichen

Knödelgerichten zum Probieren und Entspannen

ein. Gut gestärkt setzen Sie Ihre

Almenwandertour fort und gelangen zum

Aussichtspunkt Knottnkino. Genießen Sie

den phänomenalen Ausblick auf eine faszinierende

Bergkulisse. Anschließend fahren

Sie mit dem Bus (Kosten nicht im Reisepreis

inbegriffen) zum Schloss Trauttmansdorff.

Es bleibt Ihnen Zeit die prächtigen Gartenanlagen

zu erkunden, bevor Sie auf den

Spuren von Kaiserin Sissi wieder ins Zentrum

von Meran gelangen.

7. Tag: Individuelle Rückreise

Stoanernen Mandln © Eurofun Touristik GmbH

Rundtour

Reisen mit

Hund möglich

Zusatznacht Bozen DZ EZ

07.05. bis 22.05.; 19.09. bis 08.10.2022

75 € 134 €

23.05. bis 18.09.2022 85 € 144 €

Hinweis

Eine gute Grundkondition ist bei dieser

Wanderreise erforderlich. Diese Reise ist

für Personen mit Mobilitätseinschränkung

nicht geeignet.

www.augustustours.de

Italien |

91


VON MERAN ZUM GARDASEE

Etsch

Nals

Meran

Eisack

ORTLER-GRUPPE

Kaltern Bozen

Santa-Giustina-See

Kalterer See

MENDELPASS

Coredo

Nonstal

8 Tage | ca. 95 km

Blick auf den Gardasee © Eurohike

PRESANELLA

BRENTA-

DOLOMITEN

ADAMELLO

Comano

Terme

PAGANELLA

Molveno

Molveno See

Trient

Caldonazzosee

Riva del Garda

Gardasee

Partner-Tour

Die Qual der Wahl? Muss nicht sein! Die

Wanderreise von Meran zum Gardasee ist

wie gemacht für Wanderer, die sich nicht

zwischen alpinem und mediterranem Lebensgefühl

entscheiden können.

1. Tag: Individuelle Anreise nach Meran

Meran empfängt Sie mit mediterranem Flair.

Schlendern Sie durch die wunderbare Kulturstadt

im Herzen Südtirols und entdecken

Sie die bezaubernden Laubengassen oder

folgen Sie den Spuren von Kaiserin Sissi

entlang der Passerpromenade.

2. Tag: Meran – Nals (ca. 20 km, Gehzeit:

ca. 5 – 6 h) Durch Apfelplantagen wandern

Sie auf Waalwegen zu einem eindrucksvollen

Wasserfall. Durch die Hügel des Kastanienortes

Tisens führt der Weg hinauf zum

historischen Kirchlein St. Christoph. Ein

schönes Waldgebiet durchstreifen Sie und

genießen immer wieder den Blick auf das

tief unten liegende Tal der Etsch. Schließlich

geht es hinab nach Nals, ein idyllisch

gelegenes Örtchen inmitten von Apfel- und

Weingärten.

3. Tag: Nals – Kaltern/Kalterer See (ca.

18 km, Gehzeit: ca. 5 – 5,5 h) Auf interessanten

Steigen geht es auf dem Burgenweg

von Festung zu Festung, wo Sie vielfältige

Schwierigkeit:

mittel – schwer

Preise pro Person: DZ EZ

07.05. bis 22.05.; 26.09. bis 08.10.2022

789 € 1.009 €

23.05. bis 12.06.; 05.09. bis 25.09.2022

859 € 1.079 €

13.06. bis 04.09.2022 899 € 1.119 €

Zusatznacht Riva del Garda

07.05. bis 12.06.; 05.09. bis 08.10.2022

79 € 124 €

13.06. bis 04.09.2022 95 € 140 €

historische Baukunst bewundern können.

Nachmittags durchwandern Sie das Gebiet

der Eislöcher, wo Sie sogar im Hochsommer

Eiszapfen finden können. Vorbei am St.

Georgsturm und durch Weinreben gelangen

Sie zum Kalterer See.

4. Tag: Kaltern/Kalterer See – Coredo

(ca. 17 km, Gehzeit: ca. 4,5 – 5 h) Nach

dem Frühstück geht es per Bahn auf den

Mendelpass. Genießen Sie den gewaltigen

Ausblick, bevor Sie gemütlich über die

Hochflächen Richtung Nonstal (Sprach- und

Provinzgrenze) spazieren. Idyllische Örtchen

aber auch abenteuerliche Schluchten

begleiten Sie bis zum Santuario des Heiligen

Romedio und vorbei an zwei kleinen

Seen nach Coredo, wo Sie nun mitten im

Trentino »la dolce vita« genießen!

5. Tag: Coredo – Molveno (ca. 15 km,

Gehzeit: ca. 4,5 – 5,5 h) Ein kurzer Transfer

führt Sie durch die eindrucksvolle Landschaft

des Nonstals auf den Jakobsweg. Sie

wandern in die luftige Hochebene der Paganella

und durch Waldgebiete hinauf nach

Cavedago mit seiner berühmten dreibögigen

Brücke. Über das Feuchtgebiet eines

Karstsees laufen Sie bis Andalo und weiter

nach Molveno, zu Füßen der Brenta-Dolomiten

und am gleichnamigen türkisblau glitzernden

Alpensee gelegen.

Zusatznacht Meran DZ EZ

89 € 114 €

Transfer Riva – Meran

(samstags bis dienstags) pro Person* 59 €

*Voranmeldung erforderlich

Reisen mit

Hund möglich

Hinweis

Eine gute Grundkondition sowie Trittsicherheit

und Schwindelfreiheit sind bei dieser

Wanderreise erforderlich.

6. Tag: Rundwanderung Brenta-Dolomiten

(ca. 15 km, Gehzeit: ca. 3 – 5 h) Per Seilbahn

überwinden Sie die ersten Höhenmeter,

bevor Sie Ihre Wanderung im Berggebiet

des Pradel beginnen. Kehren Sie bei einem

Rifugio (Berghütte) ein und genießen Sie

eine typisch italienische Brotzeit und den

eindrucksvollen Blick auf die umliegenden

Gipfel, bevor Sie Ihre Route zum glasklaren

Bergsee Lago Nembia führt.

7. Tag: Molveno – Riva del Garda (ca. 10

km, Gehzeit: ca. 3 – 4 h) Zum Abschluss

wandern Sie durch die naturbelassenen

Wiesen des Lomason-Tales und steigen hinauf

zum Rifugio Monte San Pietro. Genießen

Sie die atemberaubende Aussicht auf den

Gardasee. Hinab geht es durch verwinkelte

Gassen und Torbögen, vorbei an Steinmauern

zum Castel von Tenno. Durch Olivenhaine

und mediterrane Zypressenvegetation

erwandern Sie die letzten Kilometer Ihrer

Wanderwoche, bis Sie das Ufer des Gardasees

erreichen.

8. Tag: Individuelle Rückreise

Unser Reisepaket:

· 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

· Bergfahrt Mendelpassbahn

· Transfers gemäß Programm

· Bergfahrt Seilbahn Pradel-Molveno

(nur in der Sommersaison, ansonsten

kurze Wanderung)

· Gepäcktransport von Unterkunft zu

Unterkunft

· 1 Paket ausführliches Karten- und

Informationsmaterial pro Zimmer

· 24-h-Telefonservice während der Reise

Anreise: täglich vom 07.05. bis 08.10.2022

Unterbringung: 3-Sterne-Standard und

Gasthöfe

Mindestteilnehmer: 1

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit

Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.

92 | Italien

www.augustustours.de


Information zur Verarbeitung Ihrer Kundendaten

Hiermit informieren wir Sie über die Verarbeitung

Ihrer personenbezogenen Daten und die Ihnen

nach dem Datenschutzrecht zustehenden Rechte.

1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich

und wer ist Datenschutzbeauftragter?

Verantwortlicher gemäß Art. 4 Nr. 7 EU-Datenschutz-

Grundverordnung (DSGVO) ist AugustusTours e. K.,

Inhaberin Anke Herrmann, Turnerweg 6, 01097 Dresden,

+49 (0)351 563480, info@augustustours.de.

Der Datenschutzbeauftragte, Herr Rechtsanwalt

Christian Krösch, SLK Compliance Services GmbH,

Königsbrücker Straße 76, 01099 Dresden ist

per Telefon: +49 (0)351 89676360 oder E-Mail:

datenschutz@slk-compliance.de erreichbar.

2. Welche Datenkategorien nutzen wir und woher

stammen diese?

Zu den verarbeiteten Kategorien personenbezogener

(pb) Daten gehören insbesondere Ihre Kontaktdaten

(z.B. Anrede, Titel, Vorname, Nachname,

Namenszusätze, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-

Adresse), die im Rahmen der Anbahnung oder

Durchführung des Vertrages anfallenden Vertragsdaten

(z.B. Kontaktdaten von Ansprechpartnern,

Vertragsinhalte, Bankverbindung), notwendige

Daten zur korrekten Durchführung einer Reise (z.B.

Körpergröße für Radmiete) sowie weitere Daten aus

dem Vertragsverhältnis. Ihre pb Daten werden in

der Regel direkt bei Ihnen erhoben. In bestimmten

Konstellationen werden aufgrund gesetzlicher Vorschriften

Ihre pb Daten auch bei anderen Stellen erhoben.

Zudem verarbeiten wir pb Daten, die wir aus

öffentlich zugänglichen Quellen oder durch Empfehlung

Dritter zulässigerweise gewonnen haben.

Sie sind nicht verpflichtet, die vorgenannten personenbezogenen

Daten bereitzustellen. Die mitgeteilten

Daten können allerdings für einen Vertragsabschluss

erforderlich sein, solche die für die

Begründung und Durchführung eines Vertragsverhältnisses

und der Erfüllung der damit verbundenen

vertraglichen Pflichten erforderlich sind oder

zu deren Erhebung wir gesetzlich verpflichtet sind.

Ohne die Bereitstellung der Daten kann ggf. die

Kommunikation, ein Vertragsabschluss oder eine

Vertragsabwicklung nicht erfolgen.

3. Für welche Zwecke und auf welcher Rechtsgrundlage

werden Daten verarbeitet?

Wir verarbeiten Ihre pb Daten unter Beachtung

der Bestimmungen der DSGVO, des Bundesdatenschutzgesetzes

(BDSG) sowie aller weiteren

maßgeblichen Gesetze. In erster Linie dient die

Datenverarbeitung der Begründung und Erfüllung

eines Vertragsverhältnisses mit Ihnen. Bei Ihrer

Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail, über ein Kontaktformular

oder per Telefon werden die von Ihnen

mitgeteilten pb Daten von uns gespeichert, um

Ihr Anliegen zu bearbeiten. Die vorrangige Rechtsgrundlage

hierfür ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO. Daneben

kann ggf. Ihre gesonderte Einwilligung gem.

Art. 6 Abs. 1 a), 7 DSGVO als datenschutzrechtliche

Erlaubnisvorschrift herangezogen werden.

www.augustustours.de

Ihre Daten verarbeiten wir auch, um unsere rechtlichen

Pflichten insbesondere im Bereich des Handels-

und Steuerrechts erfüllen zu können. Dies

erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 c) DSGVO.

Soweit erforderlich verarbeiten wir Ihre Daten zudem

auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO, um

berechtigte Interessen von uns oder von Dritten zu

wahren. Falls wir für einzelne Funktionen unseres

Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen

oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen

möchten, werden wir Sie im Detail über die jeweiligen

Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch

die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

4. Wem übermitteln wir Ihre Daten?

Innerhalb unseres Unternehmens erhalten nur die

Personen und Stellen (z. B. Fachbereich, Vertrieb)

Ihre pb Daten, die diese zur Erfüllung von vertraglichen

und gesetzlichen Pflichten benötigen. Eine

Übermittlung Ihrer pb Daten an Dritte zu anderen

als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet

nicht statt. Wir geben Ihre pb Daten nur an Dritte

weiter, wenn Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 lit. a) DS-

GVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,

die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO zur

Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von

Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund

zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes

schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe

Ihrer Daten haben, für den Fall, dass für die Weitergabe

nach Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO eine gesetzliche

Verpflichtung besteht sowie dies gesetzlich

zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO für die

Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich

ist.

Es besteht keine Absicht, Ihre pb Daten an einen

Empfänger in einem Drittland (kein Mitgliedstaat

der EU / EWR) oder eine internationale Organisation

zu übermitteln. Sollten wir pb Daten an Dienstleister

oder Konzernunternehmen außerhalb des Europäischen

Wirtschaftsraums übermitteln, erfolgt die

Übermittlung nur, soweit dem Drittland durch die

EU-Kommission ein angemessenes Datenschutzniveau

bestätigt wurde oder andere angemessene

Datenschutzgarantien (z. B. verbindliche unternehmensinterne

Datenschutzvorschriften oder EU-

Standardvertragsklauseln) vorhanden sind.

5. Welche Datenschutzrechte können Sie als Betroffener

geltend machen?

Sie haben das Recht gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft

über Ihre von uns verarbeiteten pb Daten zu

verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über

die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der pb Daten,

die Kategorien von Empfängern, gegenüber

denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden,

die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines

Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung

der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen

eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten,

sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie

über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung

einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen

Informationen zu deren Einzelheiten

verlangen.

Sie können gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die

Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer

bei uns gespeicherten pb Daten verlangen. Sie

haben das Recht gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung

Ihrer bei uns gespeicherten pb Daten zu verlangen,

soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des

Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information,

zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung,

aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur

Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von

Rechtsansprüchen erforderlich ist.

Gemäß Art. 18 DSGVO haben Sie das Recht die

Einschränkung der Verarbeitung Ihrer pb Daten zu

verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen

bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig

ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die

Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur

Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von

Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art.

21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt

haben.

Sie haben das Recht gemäß Art. 20 DSGVO Ihre pb

Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem

strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren

Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen

anderen Verantwortlichen zu verlangen.

Gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO haben Sie das Recht

Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber

uns zu widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst

die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer pb

Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen

haben. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung,

die auf dieser Einwilligung beruhte,

für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.

Soweit wir die Verarbeitung Ihrer pb Daten auf die

Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch

gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist

der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht

zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich

ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden

Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei

Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir

um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre pb

Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten

sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs

prüfen wir die Sachlage und werden entweder die

Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder

Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe

aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

Über Ihren Widerspruch können Sie uns unter folgenden

Kontaktdaten informieren:

AugustusTours e.K., Turnerweg 6, 01097 Dresden,

E-Mail: datenschutz@augustustours.de

6. Wo können Sie sich beschweren?

Sie haben zudem das Recht gemäß Art. 77 DSGVO,

sich bei einer Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung

Ihrer pb Daten durch uns zu beschweren, etwa bei

dem für uns zuständigen Sächsischen Datenschutzbeauftragten,

Bernhard-von-Lindenau-Platz 1,

01067 Dresden, Telefon: +49 (0)351 4935401,

E-Mail: saechsdsb@slt.sachsen.de.

7. Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung

des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich

sind. Beendet ist die Konversation dann,

wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt,

dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt

ist. Soweit die mitgeteilten Daten der steuerund

handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten

unterliegen, werden diese für die Dauer der Aufbewahrungspflichten

von zehn Jahren gespeichert

und dann gelöscht, soweit Sie nicht in eine darüber

hinausgehende Speicherung eingewilligt haben

oder die weitere Verarbeitung der Daten für die

Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von

Rechtsansprüchen erforderlich ist (gesetzliche Verjährungsfrist

von drei oder bis zu dreißig Jahren).

Stand Oktober 2021 – Durch die Weiterentwicklung

unserer Angebote oder aufgrund Änderungen gesetzlicher

beziehungsweise behördlicher Vorgaben

kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung

zu ändern. Eine aktuelle und ausführliche

Version und weitere Hinweise zur Datenverarbeitung,

insbesondere hinsichtlich der Nutzung

unserer Webseite und bei Kontaktaufnahme per

E-Mail, per Post und per Telefon finden Sie unter

https://www.augustustours.de/de/datenschutz.html.

93


Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise

nach § 651a des Bürgerlichen Gesetzbuchs

Bei der Ihnen angebotenen Kombination

von Reiseleistungen handelt es sich um

eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie

(EU) 2015/2302.

Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch

nehmen, die für Pauschalreisen gelten.

Das Unternehmen AugustusTours e.K.

trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße

Durchführung der gesamten

Pauschalreise.

Zudem verfügt das Unternehmen über die

gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für

die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls

der Transport in der Pauschalreise inbegriffen

ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung

im Fall seiner Insolvenz.

Wichtigste Rechte nach der Richtlinie

(EU) 2015/2302

· Die Reisenden erhalten alle wesentlichen

Informationen über die Pauschalreise vor

Abschluss des Pauschalreisevertrags.

· Es haftet immer mindestens ein Unternehmer

für die ordnungsgemäße Erbringung

aller im Vertrag inbegriffenen Reiseleistungen.

· Die Reisenden erhalten eine Notruftelefonnummer

oder Angaben zu einer

Kontaktstelle, über die sie sich mit dem

Reiseveranstalter oder dem Reisebüro in

Verbindung setzen können.

· Die Reisenden können die Pauschalreise

– innerhalb einer angemessenen Frist

und unter Umständen unter zusätzlichen

Kosten – auf eine andere Person übertragen.

· Der Preis der Pauschalreise darf nur erhöht

werden, wenn bestimmte Kosten

(zum Beispiel Treibstoffpreise) sich erhöhen

und wenn dies im Vertrag ausdrücklich

vorgesehen ist, und in jedem Fall

bis spätestens 20 Tage vor Beginn der

Pauschalreise. Wenn die Preiserhöhung

8% des Pauschalreisepreises übersteigt,

kann der Reisende vom Vertrag zurücktreten.

Wenn sich ein Reiseveranstalter das

Recht auf eine Preiserhöhung vorbehält,

hat der Reisende das Recht auf eine Preissenkung,

wenn die entsprechenden Kosten

sich verringern.

· Die Reisenden können ohne Zahlung einer

Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten

und erhalten eine volle Erstattung

aller Zahlungen, wenn einer der wesentlichen

Bestandteile der Pauschalreise mit

Ausnahme des Preises erheblich geändert

wird. Wenn der für die Pauschalreise

verantwortliche Unternehmer die Pauschalreise

vor Beginn der Pauschalreise

absagt, haben die Reisenden Anspruch

auf eine Kostenerstattung und unter Umständen

auf eine Entschädigung.

· Die Reisenden können bei Eintritt außergewöhnlicher

Umstände vor Beginn der

Pauschalreise ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr

vom Vertrag zurücktreten,

beispielsweise wenn am Bestimmungsort

schwerwiegende Sicherheitsprobleme

bestehen, die die Pauschalreise voraussichtlich

beeinträchtigen.

· Zudem können die Reisenden jederzeit

vor Beginn der Pauschalreise gegen Zahlung

einer angemessenen und vertretbaren

Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten.

· Können nach Beginn der Pauschalreise

wesentliche Bestandteile der Pauschalreise

nicht vereinbarungsgemäß durchgeführt

werden, so sind dem Reisenden

angemessene andere Vorkehrungen

ohne Mehrkosten anzubieten. Der Reisende

kann ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr

vom Vertrag zurücktreten (in

der Bundesrepublik Deutschland heißt

dieses Recht »Kündigung«), wenn Leistungen

nicht gemäß dem Vertrag erbracht

werden u