23.11.2021 Aufrufe

EWK Weihnachtsschaufenster 21-47

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Das große EWK

Weihnachts-Schaufenster

2021

Gewinnspiel mit attraktiven Preisen


Das große EWK

Weihnachts-Schaufenster 2021

Wir wünschen allen sehr

schöne Weihnachten!

Gravuren

Dipl. Ing.

Planungsbüro – Hochbau

Debstedt

An der Alten Mühle 12a

27607 Geestland

Tel. 04743-4949

Fax 04743-2357

Bestickung

Nutzfahrzeuge

Service Service

Stader Straße 67a · 21762 Otterndorf · Tel. (0 47 51) 90 960

otterndorf@manikowski.de · www.manikowski.de

Wir wünschen ein schöne

und besinnliche

Adventszeit.

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Mittwoch

www.elbe-weser-kurier.de

Wilhelm-Heidsiek-Straße 45 | Cuxhaven | Tel: 04721 22000

Individuell

ganz nach Ihren

Wünschen.

WWW.CUX-SPORT.DE

Ludwigstr. 4

27570 Bremerhaven

Tel. 0471/9 21 83 52

und 0471/505 05 5

Wir wünschen allen ein sehr

schönes Weihnachtsfest!

Wir führen die Hauptuntersuchung

mit integrierter „Abgasuntersuchung“ sowie

Änderungsabnahmen (z.B. Felgen,Fahrwerk)

an Ihrem Fahrzeug durch.

Wir wünschen unseren Freunden und Bekannten

ein schönes Weihnachtsfest!

e.K.

Mit uns immer sicher!

• Kranken- und Einkaufsfahrten

• Großraumtaxi bis 8 Personen

• Transferfahrten

• Discotaxi

• Schülertransporte

• Boten- und Kurierfahrten

Speckenstraße 46a

27639 Wurster Nordseeküste

Fax 04742-2252

info@taxiruflandwursten.de

www.taxiruflandwursten.de

Telefon

0 47 42 21 21

04721/

72 15-0

Ihr

persönliches

Weihnachtsgeschenk

GTÜ-Prüfstelle

Große Beek 9 · 27607 Geestland / Debstedt

0 47 43 / 27 88 88

Filiale: Am Leher Güterbahnhof 6

27576 Bremerhaven · 0471 / 93 14 93 13

Mo.-Di. 14:00 - 19:00 Uhr

Mi. 09:00 - 15:00 Uhr

Do.-Fr. 14:00 - 19:00 Uhr

Samstag nach Vereinbarung

Mit uns fahren sie richtig...

Es heißt wieder Symbole zählen und gewinnen

Weihnachts-Schaufenster mit Gewinnspiel und attraktiven Preisen

Liebe Leserinnen und Leser,

wieder ist ein Jahr vergangen.

Anders als erwartet,

denn auch dieses Jahr wurde

deutlich durch das neue Corona-Virus

bestimmt. Doch

die Covid 19-Pandemie hat

auch gezeigt, dass die schönen

Zeiten mit etwas Rücksicht

und Vorsicht dadurch

nicht verloren gehen. Und so

können wir auch mit Freude

auf die kommende Adventszeit

schauen. Zeigt uns die

Zeit von Lichterglanz, wärmendem

Punsch und Basteln

mit den Kindern doch

die schönen Seiten der kalten

und dunklen Jahreszeit.

Gemütlich eingekuschelt

mit einer Tasse Tee oder

einem Glas Wein auf dem

Sofa sitzend, kann man den

Stress von den Schultern

schütteln und dabei zur Einstimmung

weihnachtlichen

Klängen lauschen oder einfach

in Ruhe zu lesen.

Einigen Lesestoff bietet Ihnen

auch unser vorliegendes

Weihnachts-Schaufenster,

Foto: Pixabay

das zum Schmökern einlädt.

Wie etwa das erste Kapitel

aus Janne Mommsens

„Das Inselweihnachtswunder“

über eine Pastorin, die

mit sich und der Welt hadert.

Zudem gibt es wieder Buchtipps

von Marianne Haring

von der buchbar-Leseagentur

- in dieser und den kommenden

Ausgaben verteilt.

Hier erhalten Leseratten tolle

Vorschläge für den eigenen

Lesevorrat und die passenden

Geschenkideen für

Lesefreunde.

Geschichten wie die über die

Und das sind meine Lösungen:

Lösung vom 24.11.21

Lösung vom 01.12.21

Lösung vom 8.12.21

Wenn Sie einen der Sonderpreise gewinnen würden, welche drei Gewinne finden Sie

am attraktivsten? Bitte tragen Sie die entsprechenden Nummern in die Kästchen

ein, diese stehen jeweils vor den „Super-Gewinnen“ auf der letzten Seite.

Coupon bitte ausschneiden,

auf eine Postkarte kleben

und einsenden an:

Elbe Weser Kurier,

Grodener Chaussee 34

27472 Cuxhaven

Sie können diesen aber auch

faxen an: (04721) 72 15 45.

Einsendeschluss:

13. Dezember 2021, 24 Uhr

Name/Vorname:

Straße:

Ort:

Alter:

E-mail:

Johanniter-Weihnachtstrucker,

Tipps zur Adventsund

Weihnachtszeit, etwa

welcher Wein zu welchem

(Weihnachts)-Menue passt,

runden das Ganze ab.

Eines darf natürlich im

Weihnachts-Schaufenster

nicht fehlen - das große Gewinnspiel,

das mit vielen attraktiven

Preisen verbunden

ist, und mit dem man sich

mit etwas Glück selbst ein

schönes Geschenk machen

kann. Deshalb heben Sie auf

jeden Fall das Weihnachts-

Schaufens ter auf, denn das

Telefon:

(Telefon-Nummer bitte unbedingt eintragen)

Postleitzahl:

BREMERHAVEN re ∙

Wer seinen Liebsten etwas

ganz Besonderes schenken

möchte, macht mit den diesjährigen

Weihnachts-Geschenkgutscheinen

des

Stadttheaters Bremerhaven

nichts verkehrt. Im Set sind

zwei Theatergutscheine sowie

nun ganz flexibel eingelöst

werden. Einfach den

zwei Sektgut-

Wunschtermin im

scheine enthalten.

Zeitraum vom 25.

Diese können im

Unterschied zu den

Weihnachts-Abos

Dezember 2021 bis

31. März 2022 aussuchen

und den Gutschein

der letzten Jahre

nach Verfügbarkeit

an der Theaterkasse

gegen eine Eintrittskarte

der folgenden Inszenierungen

oder Konzerte

einlösen:

„Die Entführung

aus dem Serail“,

„Viktoria und ihr

ist Ihre große Gewinnchance.

Gewinnen können zwar

nicht alle, aber doch sehr

viele von Ihnen.

Und hier die erste Frage:

he unten; dieses Symbol

Wie viele der Glocken (siezählt

nicht

mit!) befinden

sich

auf den folgenden

Seiten

unseres

Weihnachts-Schaufens ters?

Wenn Sie gesucht und gezählt

haben, tragen Sie bitte

die Anzahl der Glocken auf

dem unten stehenden Coupon

in das Kästchen hinter

dem oberen Hinweis „Lösung

vom 24. 11. 21“ ein. Und

dann warten Sie die beiden

nächsten EWK-Ausgaben

vom 1. und 8. De zember

ab. Dann bekommen Sie

weitere Fragen zum Weihnachts-Schaufenster

ge stellt.

Auch dann sind die Lösungen

in den Coupon

einzutragen. Deshalb unser

wichtiger Tipp: Das Weihnachts-Schaufenster

in jedem

Fall aufbewahren.

Auch den Lösungscoupon

finden Sie nur hier.

Wenn Sie alle drei umrandeten

Lösungskästen

ausgefüllt haben, schneiden

Sie den Cou pon aus,

kleben ihn auf eine ausreichend

frankierte Postkarte

(60 Cent) oder stecken ihn

in einen Briefumschlag

(80 Cent) und schicken ihn

an

Elbe Weser Kurier

Grodener Chaussee 34

27472 Cuxhaven

Einsendeschluss ist definitiv

der 13. Dezember 2021

um 24 Uhr. Und nun ran

ans Werk.

Exklusiv zu Weihnachten: Geschenkgutscheine fürs Theater

Fischtown

Pinguins

Husar“, „Die Eumeniden“,

„Rosenkranz und Güldenstern

sind tot“, 4. Sinfoniekonzert

„Trois femmes

de légende“, 5. Sinfoniekonzert

„Transformationen“

sowie 6. Sinfoniekonzert

„Gruß und Abschied“. Die

Weihnachts-Geschenkgutscheine

sind ab sofort an

der Theaterkasse

erhältlich. Weitere

Informationen unter

www.stadttheaterbremerhaven.de.

Das ideale Weihnachtsgeschenk:

Ein CuxlinEr

reisegutschein

Das Team von CUXLINER wünscht

Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit.

Bleiben Sie gesund!

Cuxliner GmbH

Neue Industriestr. 14, 27472 Cuxhaven

Tel. 0 47 21 / 60 06 45

Die sportliche Nr. 1

der Region

www.fischtown-pinguins.de


KOPF WS

Zeichen der Hoffnung und der Solidarität

Unterstützungspakete: Johanniter-Weihnachtstrucker findet 2021 statt

HANNOVER/CUXHAVEN

re ∙ Auch im zweiten Jahr der

Corona-Pandemie findet der

Johanniter-Weihnachtstrucker

im Landesverband Niedersachsen/Bremen

statt. Die

Johanniter rufen in der Vorweihnachtszeit

Schulen, Kindergärten,

Vereine und Unternehmen

sowie Privatleute

dazu auf, Pakete mit Grundnahrungsmitteln

und Hygieneartikeln

für bedürftige Kinder,

Familien, Senioren und

Menschen mit Behinderung in

osteuropäischen Ländern zu

packen.

Die Unterstützungspakete

können in den Dienststellen

der Johanniter unter Einhaltung

der Coronavorgaben ab

sofort bis zum 13. Dezember

abgeben werden. Eine Liste

aller Abgabestellen ist im

Internet zu finden: www.johanniter.de/weih-

Hoffnung für viele Menschen: Der Johanniter-Weihnachtstruck


Foto: Johanniter

nachtstrucker. Mit

dabei ist auch der

Ortsverband Cuxhaven,

Am Querkamp

10 in Cuxhaven.

„Bereits im vergangenen Jahr

hat der Weihnachtstrucker als

besonderes Signal der Hoffnung

und der Solidarität für

die Menschen in Osteuropa

stattgefunden. Und die Resonanz

in den Zielländern

war groß. Deshalb werden

wir auch in diesem Jahr das

Hilfsprojekt unter den besonderen

Bedingungen mit Leben

füllen“, sagt Hannes Wendler,

Mitglied im Landesvorstand

der Johanniter in Niedersachsen

und Bremen. Zielländer

für die Hilfe sind dieses Jahr

Albanien, Bosnien, Rumänien,

die Ukraine und Bulgarien

sowie Deutschland. Die

Hilfe wird allerdings in etwas

veränderter Form erfolgen. Es

gilt, so flexibel wie möglich

zu bleiben und zugleich die

Gesundheit aller Beteiligten

zu schützen. Deshalb gibt es

neue Regeln für die Konvois:

Nur wenn es die

Coronavirus-Situation

in Deutschland

und den

Empfängerländern

es erlaubt, werden sich Weih-

Das große EWK

Weihnachts-Schaufenster 2021

Apfelstrudel Crispies

Topseller!


www.feinkost-ehlers.de

Unsere Weihnachtsangebote

- aus eigener Herstellung -

Mo - Fr: 10:00 - 18:00 Uhr • Sa bis 15:00 Uhr

Holstenstr. 7, Cuxhaven • 04721 6900993

Adventssamstage bis 18:00 Uhr geöffnet

Schneemandeln in

Vollmilchschokolade

nachtstrucker-Konvois auf

den Weg machen. Hier richten

sich die Johanniter nach den

Angaben des Robert-Koch-Instituts.

Der persönliche Kontakt

bei der Übergabe der

Päckchen wird auf ein Minimum

beschränkt. Nur so

lässt sich der erforderliche Gesundheitsschutz

sicherstellen:

für die Teams auf den Lkw

ebenso wie für all die anderen

Helfenden, die lokalen Partner

und nicht zuletzt die Empfänger

der Päckchen. Falls die Situation

einen Johanniter-Konvoi

nicht zulässt, wird bereits

an Alternativen für den Transport

in die Zielländer und der

Verteilung gearbeitet.

Im Rahmen des Weihnachtstruckers

2020 waren

Johanniter aus Niedersachsen

und Bremen allerdings

nicht selbst wie gewohnt mit

einem Hilfskonvoi und ehrenamtlichen

Helfern in ein

Zielland aufgebrochen, denn

das Robert-Koch-Institut hat

diese als Risikogebiete ausgewiesen.

Große Unterstützung

haben die Johanniter von

Speditionen erhalten, die im

Normalbetrieb auf den Routen

zum Beispiel in die

Ukraine verkehren.

Die Verteilung wurde

durch regionale Partnerorganisationen,

mit

denen die Johanniter

seit langen Jahren zusammenarbeiten,

übernommen.

Zudem wurden unterjährig

weitere Packaktionen in der

Ukraine mit Mitteln aus dem

Projekt Weihnachtstrucker

durchgeführt. So war es möglich,

dass mehr als 6.000 hilfsbedürftige

Menschen in Orten

wie Mariupl, Zhytomyr (Foto),

Mandeln in

Zimtschokolade

Glühweingewürz

Zimtstangen, Orangenschalen, Sternanis, Nelken, Ingwer

1 Liter Rotwein oder Traubensaft mit 50-100g Zucker und 1-2 EL Glühwein Gewürz

verfeinern. Erhitzen, absieben, evtl. mit einem Schuss Rum oder frisch gepresstem

Orangensaft veredeln.

5,90 €

70g pro Tüte

Delikatessen • Süßes • Pralinen • Maritimes

Weine • Spirituosen • Pasta • Essige & Öle

Gewürzmischungen aus eigener Herstellung

Poltawa, Kiew, Tscherkassy,

Chotyn, Dnipro und weiteren

Gegenden ein Weihnachtstruckerpaket

erhalten haben.

Wie auch im vergangen Jahr

besteht auch diesmal die

Möglichkeit, Päckchen anders

zu packen: Denn es gibt

die Möglichkeit, „virtuelle

Päckchen“ zu packen: durch

Geldspenden, die Teile des

Inhalts oder ein komplettes

Päckchen finanzieren. Die eigentlichen

Päckchen stellen

dann die bewährten Partner

in den Empfängerländern zusammen.

Auf der Internetseite

www.johanniter.de/virtuelles-packen

kann jeder ein

Päckchen oder auch zwei und

mehr packen.

Packliste für die Weihnachtstrucker-Päckchen:

1 Geschenk für Kinder (Malbuch

oder -block, Malstifte),

2 kg Zucker, 3 kg Mehl, 1 kg

Reis, 1 kg Nudeln, 2 Liter Speiseöl

in Plastikflaschen, 3 Packungen

Multivitamin-Brausetabletten,

3 Packungen

Kekse, 5 Tafeln Schokolade,

500 g Kakaogetränkepulver,

2 Duschgel/Seife, 1

Handcreme, 2 Zahnbürsten

und 2 Tuben

Zahnpas ta, medizinische

Maske.

Nicht nur mit Päckchen, auch

mit Spenden können Hilfswillige

den Weihnachtstruckern

den Transport der Pakete oder

die Koordination des Projektes

unterstützen. Spenden sind

möglich unter www.johanniter.de/weihnachtstrucker,

an

den jeweiligen Abgabestellen

oder direkt über folgendes

Konto: Johanniter-Unfall-Hilfe

e.V.; IBAN: DE98 3702 0500

0004 3100 18 BIC: BFSW-

DE33XXX Stichwort: Weihnachtstrucker.

Oder virtuelle

Päckchen packen direkt über

die Spendenseite.

Frohe Weihnachten!

Ihr nächster Servicetermin:

Mo Di Mi Do Fr Sa

Heerstedter Straße 6-8

27616 Beverstedt-Lunestedt

Datum:

Uhrzeit:

Telefon (04748) 30 38

Telefax (04748) 71 89

Heerstedter Straße 6 – 8

27616 Beverstedt-Lunestedt

Tel. 0 47 48 /3038 • Fax 0 47 48 /71 89

www.AH-BUSCH.de

Wir wünschen allen

Kunden ein frohes

Weihnachtsfest und ein

gesundes neues Jahr!

IHR HAAR,

UNSER HANDWERK!

Leher Landstr. 48

27607 Geestland

Tel. 0 47 43 / 913 2000

www.haarwerk-langen.de

Elektro/Heizung/Kälte/Sanitär

Richters Haustechnik GmbH

Tel. 04757/81240

www.richters-ht.de

Strunck-Weis GmbH & Co. KG

Tel. 04757/580

www.strunck-weis.de

Maik Ryba, Heizung-Sanitär-Solar

Tel. 04758/7229519

www.heizung-ryba.de

Fotostudio

Rita Kamps · Tel. 04758/588

www.fotostudio-kamps.de

Finanzen/Versicherungen/Steuern

Weser-Elbe Sparkasse

Tel. 0471/4800-0, www.wespa.de

Meyburg KG, Generali Versicherung

Inh. Ilse Müller · Tel. 04757/542

M. Rautenberg, Vermögensberater

Tel. 04721/34048

www.dvag.de/michael.rautenberg

Volksbank Stade-Cuxhaven eG

Tel. 04758/722380

www.vobaeg.de

Werner von Ahnen, Steuerberater

Tel. 04757/81200

www.steuerberater-vonahnen.de

Prill und Partner, Steuerberater

Tel. 04721/7967-0

www.prillundpartner.de

ERGO Versicherung Christian Butzkies

Tel. 04745/9280980

www.christian.butzkies.ergo.de

VGH Versicherungen, Oliver Bode

Tel. 04722/2969

www.vgh.de/oliver.bode2

Gastronomie/Lebensmittel

Café Restaurant Torfwerk, Inh. S. Haacke

Tel. 04757/818491

Wolfgang Raap, Handelshaus

Tel. 04757/354

www.handelshaus-raap.de

Obsthof Eckhoff, Inh. Stefan Eckhoff

Tel. 04724/1763

www.hofladen-bauernladen.info

Gemeinde

Gemeinde Wanna

Tel. 04757/1281, www.wanna.de

Bürgermeisterin Nicole Friedhoff

Gesundheit/Pflege

First-Aid-Service Inh. Malte von Seht

Tel. 04757/8189605 www.vonseht.de

Schilling Praxis für Krankengymnastik

Tel. 04757/818609

www.schilling-kg.de

Tagespflege „Mitten in Wanna“

Tel. 04757/2225767

www.tagespflege-wanna.de

Fliesen Kuhlmann

Uferstr. 4 - 27568 Bremerhaven

04 71 / 4 40 33

www.fliesen-kuhlmann.de

Wir wünschen allen Kunden

ein schönes Weihnachtsfest!

Tel. 0 47 41 / 21 70

Mobil 01 72 / 4 25 69 39

fs-lw-dorum@t-online.de

– jederzeit erreichbar –

• Moderne Lernmittel

vom Papier bis zur App

• Fahrausbildung aller Klassen

vom Mofa bis zum Bus

• Aufbauseminare Führerschein

auf Probe (A S F)

• Fahreignungsseminare (F E S)

ab 01.05.2014 früher ASP

• Berufskraftfahreraus- und

weiterbildung BUS/LKW nach

dem BKrFQG und BRrFQV

• Beschleunigte Grundqualifizierung

BUS/LKW für

Umsteiger, Quereinsteiger

• Ladekran, Autokran, Brückenkran,

Baumaschinen, Flurförderfahzeuge

Aus- und Weiterbildung

27472 Cuxhaven · Poststraße 22

27639 Wurster Nordseeküste

Nordholz · Elbestraße 1

Dorum · Speckenstraße 24

Die Mitglieder

vom „Roten Punkt“

sagen Danke

und wünschen allen

ein frohes Weihnachtsfest

und einen guten Start

in das neue Jahr 2022.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

www.werbegemeinschaft-wanna.de

Hufbeschlagschmied

Klaus Zimdars · Tel. 04757/308

Informationstechnik

Werner Frank Informationstechnik

Tel. 04757/523

www.wernerfrank.de

Kraftfahrzeuge/Landmaschinen

Grüning Automobile

Tel. 04707/92990

www.gruening24.de

Lohnunternehmen

Petra Lange, Lohnunternehmen

Tel. 04757/81220

www.lohnunternehmen-lange.de

Mode/Schuhe

Modehaus Schult

Tel. 04757/811111

www.mode-schult.de

Reisen

Offermann Omnibusse

Tel. 04757/581

www.offermann-touristik.de

Rund ums Haus

Kutz Holzbau GmbH & Co. KG

Tel. 04757/600

www.kutz-holzbau.de

Lorenz Holzbau GmbH & Co. KG

Tel. 04757/820133

www.lorenz-holzhaus.de

Raiffeisen Weser-Elbe eG

Tel. 04745/94470

www.raiffeisen-weser-elbe.de

Hartwig Schult, Bodenbeläge

Tel. 04757/818111

www.teppich-schult.de

Gering GbR

Garten- und Landschaftsbau

Tel. 0176/40516449

Hermann Schalk, Anke Rüther e.K.

Tel. 04757/323

www.schalk-wanna.de

Mahrenholz GmbH u. Co. KG

Tel. 0471/88005

www.mahrenholz.de

Blumenhaus Schmidt

Tel. 04757/8184454

Werbung

Elbe-Weser-Kurier

Tel. 04721/7215-0

www.elbe-weser-kurier.de

Niederelbe-Zeitung

Tel. 04751/901131 · www.nez.de

Druckpartner Hemmoor

Tel. 04771/3616 u. 643322

www.druckpartner-hemmoor.de

Wir Wünschen

unseren

Kunden

schöne und

besinnliche

AdventstAge

Auto Lohse

GmbH

Dorum

• Fachwerkstatt mit

Karosserie-Instandsetzung

• Jahres- und

Gebrauchtwagen mit

Finanzierung

und Leasingmöglichkeit

• 2 x in der Woche

Hauptuntersuchung

• Direktannahme mit

Bremsenprüfstand

Auto Lohse GmbH

Ellhornstraße

27639 Wurster Norseeküste

Tel. (0 47 42) 20 63


Das große EWK

Weihnachts-Schaufenster 2021

Wir wünschen eine schöne Weihnachtszeit!

Frische

Nordseekrabben

Frisches maschinell entschältes Krabbenfleisch und vieles mehr

A. & S. Kocken Krabbenhandels-GmbH

Zum Kutterhafen 20 · 27639 WNK / Spieka-Neufeld

Telefon 0 47 41/25 92 · Telefax 0 47 41/33 80

Öffnungszeiten ab November 2021: Mo. – Sa. 9 – 15 Uhr

Januar und Februar GeScHloSSeN

Öffnungszeiten ab März 2022: Mo. – So. 9 – 18 Uhr

Een Auto ut Beers

Großer Jahresschlussverkauf

ALLES muss jetzt raus!!!

GROSSE GroSSe AuSwAhl AUSWAHL zu zu kleinen Preisen

Über 50 Typen von VW - Audi - Seat - Skoda

Über 50 Typen von VW - Audi - Seat - Skoda

bis Mercedes und Smart zu sensationellen

bis Mercedes und Smart zu sensationellen

Preisen.

Preisen. Schon ab 5.970 €

AUTOPARK

04745/288 BEDERKESA

Wir wünschen allen Kunden

eine schöne Weihnachtszeit!

Wir koen(n)en Ihnen helfen!

Seit 1948

Am Krankenhaus Seepark Langener Straße 66 Tel.: 047 43 93 92-0

Sanitätshaus Stadt Langen Leher Landstraße 78 Tel.: 047 43 2 74 84

Sanitätshaus Land Wursten Alsumer Straße 16 Tel.: 047 42 922014

Sanitätshaus Bremerhaven Prager Straße 15 Tel.: 0471 39 15 6892

Orthopädie • Rehatechnik • Sanitätshaus • Reha Team

Illustre Weingäste zum Fest

Für jeden Gang lässt sich das „passende Gewächs“ finden

akz-o ∙ Festtagsgerichte werden

erst durch die richtigen

Weine zu einem kulinarischen

Erlebnis. Doch bei dem riesigen

Angebot an Anbaugebieten

ist es gar nicht so einfach,

eine Auswahl zu treffen. Die

einfachste Lösung ist, sich auf

eine Region wie Norditalien

oder Nordportugal zu beschränken.

Dank der gleichen

Herkunft harmonieren die

Weine untereinander und die

regionale Vielfalt hält für jeden

Gang das passende Gewächs

bereit.

So lässt sich mit den Weinen

norditalienischer Anbaugebiete

wie Lugana, Soave, Custoza,

Bardolino, Garda oder

Durello Lessini problemlos

ein ganzes Menü bestreiten.

Und die nordportugiesischen

Vinhos Verdes bieten sehr

viel mehr Entdeckungen

als die bekannten

frischen

Sommerweine.

Wer beim Kauf

auf das europäische

Siegel der geschützten

Ursprungsbezeichnung (g.U.)

achtet, liegt bei der Qualität

immer richtig. Denn das

gelb-rote Label garantiert die

Mit dem passenden Wein wird jedes Festessen zu einem kulinarischen

Genuss Foto: Liliboas/istockphoto.com/Vinho Verde &

Weine aus der Region Verona/akz-o

regionenspezifische Herstellung

aus typischen Rebsorten

nach genau festgelegten

Methoden.

Aperitif - prickelnder Einstieg

ins Festessen: Fast jede Weinregion

produziert Schaumweine,

die eine Entdeckung

lohnen. Eine sichere Bank sind

etwa ein Garda Spumante g.U.

vom Gardasee, ein Durello

Lessini g.U. aus dem Nordosten

der italienischen Provinz

Verona oder ein Vinho

Verde Schaumwein.

Zu leichten Vorspeisen wie

Salaten oder kleinen Pasteten

passt ein klassisch-frischer

Vinho Verde aus

Nordportugal. Aber

auch ein fruchtiger

eleganter Lugana vom

Gardasee ist eine gute

Wahl.

Vorspeise - so gelingt ein

harmonischer Auftakt: Zu

frischen Vorspeisen wie Rinder-Carpaccio

oder Garnelen

passen lebendige, fruchtige

Rosés mit mittlerem Körper

und feiner Säure wie Vinho

Verde Rosé oder Bardolino

Chiaretto.

Erlesene Fisch-Vorspeisen

wie Jakobsmuscheln oder

Hummer verlangen nach

komplexeren und älteren Vinhos

Verdes aus der Rebsorte

Avesso. Wer einen norditalienischen

Weinabend plant,

„Es ist ja, wie es ist“

Weihnachtslesung mit Lars Cohrs

wählt einen Soave Cru oder

einen komplexen Custoza

Superiore.

Hauptgang - Weißweine und

rote Spitzenweine: Zum Gänse-

oder Entenbraten bietet

sich ein Bardolino vom Gardasee

mit seinen Aromen von

roten Früchten und Gewürzen

an. Aber auch ein komplexerer

weißer Vinho Verde aus der

Traube Alvarinho ist eine erstklassige

Wahl. Wildgerichte

wie Rehrücken harmonieren

mit einem italienischen Arcole

Nero. Käse oder Dessert

- Süßweine zum Abschluss:

Ein Dessert oder

Käsegang krönt zusammen

mit einem

aromatischen restsüßen

Wein jedes

Menü. Das kann

eine portugiesische Spätlese

wie der Vinho Verde Vindima

Tardia oder ein Süßwein wie

der Recioto di Soave aus der

Gegend von Verona sein.

Buchtipps für

Wintertage Teil 3

Unterhaltsames zum Weihnachtsfest:

Alle Jahre wieder,

eine Geschichtensammlung

bekannter Autoren und

Autorinnen, unterhaltsam

und Nachdankenswertes,

mit Themen, die unbedingt

zum Weihnachtsfest gehören.

November, 30 Nusskuchen

m ü s s e n

g e b a c k e n

w e r d e n ,

Erinnerungen

an

eine längst vergangene Zeit

(Truman Capote). Das Festtagsmenü,

den Geschmack

der Kindheit wiederzufinden,

kann zum „Kochen

mit Hindernissen“ verbunden

sein! (Amnye Davids).

Heiligabend

in einer Karaokebar

in

Las Vegas, mit

einem echten

Elvis als

Stargast…(Susanne

Falk)

Weihnachtsmarkt in Nordenham?

Horst Evers weiß

N ä h e r e s .

Selma Lagerlöf

erzählt

von

einer ers

c höpf ten

Mamsell Maja Lisa. Nach

den weihnachtlichen Strapazen

hätte sie so gerne Silvester

gefeiert…

Froh und munter, Diogenes,

11 Euro , 264 Seiten,

Weihnachtliches

ausgewählt von Shelagh

Amit + Marie Hesse, ISBN

9783257246056.

Buntes aus Debstedt

Neues Weihnachtsbuch erschienen

LOXSTEDT re ∙„Es ist ja,

wie es ist - Dem Weihnachtstrubel

die Zähne zeigen“

- unter diesem

Motto ist Lars Cohrs

(Foto: Huelsmann)am

Donnerstag, 2. Dezember,

um 19 Uhr

(Einlass ab 18 Uhr) mit

seinem neuen Weihnachtsprogramm

im Loxstedter

Rathaus zu Gast. Dabei geht

der bekannte Radiomoderator

und Podcaster („Bei

uns in Loxstedt“) kniffligen

Fragen nach: Was hat

ein Supermann mit Weihnachten

zu tun oder welche

Regeln sollte die moderne

Hausfrau bei der Vorbereitung

des Weihnachtsessens

beachten? Lars Cohrs präsentiert

neben vielen Anekdoten

aus dem Radioalltag

humorvolle Geschichten

bekannter und beliebter

Autoren.

Die leidige Diskussion

um den „richtigen“

Weihnachtsbaum,

die Wahl individueller Geschenke

und die letzten

Vorbereitungen für den

Heiligen Abend dürfen dabei

natürlich nicht fehlen.

Karten gibt es ab sofort für

fünf Euro an der Information

im Loxstedter Rathaus.

Es gilt die 2-G-Regel. Ein

Impfnachweis bzw. eine Bescheinigung

der Genesung

und ein amtliches Ausweisdokument

sind am Veranstaltungsabend

erforderlich.

DEBSTEDT re ∙ Rechtzeitig

zu Weihnachten ist jetzt ein

„Debstedter Weihnachtsbuch“

erschienen - mit

vielen hochdeutschen und

plattdeutschen Geschichten,

mit Liedern und ebenso viel

historischer Geschichte.

Der Autor und Herausgeber

Artur

Burmeister vom

H e i m a t m u s e u m

Debstedt, hat eine

wahre Lichterkette

an weihnachtlichen Dingen

zusammengetragen, die auf

über 380 Seiten in dem Buch

ihren Platz gefunden haben.

Das Ganze mit hübschen

Illustrationen und vielen

farbigen Abbildungen.

Das Spektrum des Inhaltes

reicht vom Beginn des

Christentums, über Weihnachtskrippen,

Weihnachtsbäckerei,

Nikolaus, Christkind

und Weihnachtsmann,

bis hin zu Silvester, Neujahr,

Heilige Drei Könige und

Mariä Lichtmess. Auch heimathistorische

Erinnerungen

aus dem

Zweiten Weltkrieg

sind vermerkt.

Das Buch ist zum

Preis von 25 Euro

erhältlich über das Heimatmuseum

Debstedt unter

(04743) 27 77 56; zudem bei

den Buchhandlungen Beek

in Langen und Schließke

in Bad Bederkesa sowie

bei der Volksbankfiliale in

Debstedt.

Die Arbeit des Jahres ist fast vollbracht,

Die Arbeit des Jahres ist fast vollbracht,

nun gehen wir in den Endspurt und in die

nun gehen wir in den Endspurt und in die

schönste Zeit des Jahres.

schönste Zeit des Jahres.

In unserem Atelier wird fleißig gewerkelt,

In unserem Atelier wird fleißig gewerkelt,

damit wir Sie mit individuell gestalteten

damit wir Sie mit individuell gestalteten

Schmuckstücken verzaubern können.

Schmuckstücken verzaubern können.

10 Jahre

Oxstedter Hof

Unser Adventsmenü

für die Adventszeit bis 23. Dezember 2021

Klare Ochsen-Tafelspitz Brühe mit Gemüsestreifen


Viertel Tomassen Ente mit Rotkohl & Kartoffelknödl


Lebkuchenmousse an Zwetschgenröster und Sahne

p.P. 18.80 €

Winterzeit ist Grünkohlzeit.

Räumlichkeiten bis zu 200 Personen

Gerne richten wir Ihre Weihnachtsfeier aus.

Wir bitten um Vorreservierung unter 0 47 23/5 05 87 24

Oxstedter Straße 10 · 27478 Cuxhaven-Oxstedt

Ruhetag Montag + Dienstag www.oxstedter-hof.de

SErviCE rund uMS HauS

Wir wünschen allen Kunden ein frohes

Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr!

· Winterdienst

· Objektbetreuung

· Gartenarbeiten

Hauptstraße 56, 27478 Cuxhaven

Mobil: 0160 - 89 95 908

E-Mail: rust-frank@t-online.de


Huch!

Ist denn schon wieder Weihnachten?

Weihnachtsschnäppchen

Weihnachtsschnäppchen

viele Markenfassungen radikal redzuiert*

viele Markenfassungen radikal reduziert*

99,90

49,90

99,90

49,90

149,90

99,90

199,90 199,90

49,90

99,90

49,90

149,90

* inkl. Kunststoff Einstärkengläser

*inkl. Kunststoff Auslaufmodelle Einstärkengläser solange der Vorrat reicht,

Auslaufmodelle solang der Vorrat reicht, dauerhaft reduziert

dauerhaft reduziert markiert

makeirt mit dem roten Punkt bzw. roter Preisangabe

mit dem roten Punkt bzw.

roter Preisangabe

27474

deichstraße 24

27472 cuxhaven

phone: 0 47 21 - 57 16-0

fax: 0 47 21 - 57 16 15

email: info@rawert.de

website: www.rawert.de

abendrothstr. 43

27474 cuxhaven

phone: 0 47 21 - 57 16-40

fax: 0 47 21 - 57 16 15

email: info@rawert.de

website: www.rawert.de

vibio – der Vibrationswecker für das Smartphone

Für Zuhause und auf Reisen die ideale Lösung zum

Wecken. Das Vibrationskissen wird über Bluetooth mit

dem Smartphone verbunden.

Stellen Sie die gewünschte Weckzeit ein und lassen Sie

sich durch das Vibio wecken.

Hörsystem für

Ihre Zuzahlung

für ein Ohr

Klein

Kleiner

84,95 €

0,- €*

*Dieses Angebot gilt für gesetzlich Versicherte bei Vorlage einer ohrenärztlichen Verordnung

(sofern es die vertraglich festgelegten Bedingungen der GKV´s erfordern)

zzgl. 10,- € gesetzlicher Eigenanteil

Privatpreis pro Ohr 741,94 €

Trockengeräte

Trockengeräte

für Ihre Hörsysteme

Trockenhaube

- für

Trockenhaube

alle

für Ihre Hörsysteme

Trockenstation

- für alle Hörsysteme

- hygienische

Reinigung UV-C

Trockenstation

- wiederaufladbar

59,- €

- für alle Hörsystem

- hygienische Reinigung UV-C

- wiederaufladbar

Akku Hörsysteme

- hygienische

Reinigung UV-C

- wiederaufladbar

- für alle Akku Hörsystem

- hygienische Reinigung UV-C

- wiederaufladbar

69,- 69,- €


Das große EWK

Weihnachts-Schaufenster 2021

Wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest

und ein gesundes, glückliches neues Jahr!

Service Point

Kfz-Meisterbetrieb

Unsere Leistungen

• Diagnose- und Servicearbeiten an

Service Point

Ihre Kompetenz vor Ort

Frau E. Radezka

Fahrzeugen aller Art und Fabrikate

• Reifenservice und Einlagerung

• Fahrzeugpflege und -aufbereitung

• Klimaservice und Kältetechnik

• Sicherheitsprüfung

• Hauptuntersuchung

Unsere Leistungen

- Stützpunkt

• Diagnose- und Servicearbeiten an

Kfz-Meisterbetrieb

Fahrzeugen aller Art und Fabrikate

• Reifenservice und Einlagerung

• Fahrzeugpflege und -aufbereitung

• Klimaservice und Kältetechnik

• Sicherheitsprüfung

• Hauptuntersuchung

- Stützpunkt

CUXLINER Service Point

Neue Industriestraße 14 · 27472 Cuxhaven

Tel. 0 47 21 / 600 644 · Fax 0 47 21 / 600 647

werkstatt@cuxliner.de · www.cuxliner.de

Cuxhavener Pflegedienst

Pflegequalität ist Lebensqualität

Mobil 0171 / 99 13 359

CUXLINER Service Point

Neue Industriestraße 14 · 27472 Cuxhaven

Tel. 0 4721 / 600 644 · Fax 0 47 21 / 600 647

werkstatt@cuxliner.de · www.cuxliner.de

Unsere Leistungen:

Alles rund um Haus

und Garten

Im Gewerbegebiet Debstedt . Bördestr. 12 . Tel. 0 47 43/ 27 60 300 . info@harrje.de

Fliesenmarkt

Debstedt

Wir wünschen unseren

Kunden schöne Adventstage!

Bördestr. 2 · Gewerbegebiet · 27607 Geestland

0 47 43 / 91 36 29 · www.fliesenmaerkte.com

Montag-Freitag von 9.00 – 18.00 Uhr · Samstag von 9.00 – 13.00 Uhr

Diakonie-/Sozialstation

www.pflege-cuxhaven.de

Mehr als 25 Jahre! Wir sind für Sie da!

Ambulanter Pflegedienst

Qualität

zum

fairen Preis

Marienstraße 50 | 27472 Cuxhaven

Tel.: 0 47 21 - 73 60 | Fax.: 0 47 21 - 42 65 06 | Mail: dsst@pflege-cuxhaven.de

Qualität

zum

fairen Preis

Wir sind für Sie da:

Montag bis Freitag

von 8 bis 16 Uhr

und nach Vereinbarung

Für Jung

und Alt

Wir sind für Sie da:

Montag bis Freitag

von 8 bis 16 Uhr

und nach Vereinbarung

lichen Dank...

an mein Team

für die engagierte Mitarbeit und

an alle Kunden für das von ihnen

entgegen gebrachte Vertrauen.

Ich wünsche allen ein besinnliches

und schönes Weihnachtsfest!

• Grundpflege • Behandlungspflege

• Insulin-/Medikamentengabe + Verbände

• Hauswirtschaftliche Versorgung

• Verhinderungspflege • Vermittlung von Hilfsmitteln

• Demenzbetreuung • Palliativ Care

Alle sind voller Vorfreude aufs Fest, nur sie nicht

„Das Inselweihnachtswunder“: Hier überschlagen sich die Ereignisse

Er hat als Krankenpfleger

und Werftarbeiter gearbeitet,

war als Traumschiffpianist

auf den Meeren

unterwegs. Seit geraumer

Zeit aber schreibt er überwiegend

Romane und Theaterstücke.

Die Rede ist

von Janne Mommsen, der

in Nordfriesland gewohnt

hat und immer wieder

dorthin zurückkehrt. Das

Land zwischen den Meeren

spielt in vielen seiner Büchern

die Hauptrolle. So

auch in dem vor kurzem

erschienen „Das Inselweihnachtswunder“,

aus

dem wir mit freundlicher

Erlaubnis des Rowohlt Polaris

Verlag hier das erste

Kapitel abdrucken.

Janne Mommsen

Nach seinem langen Weg

über das Nordmeer fegte

der Sturm mit ungebremster

Kraft auf Föhr zu. Die Dachbalken

von Carolas Reetdachhäuschen

ächzten bei

jeder Böe. Die Pfarrerin warf

einen letzten Blick in den

Spiegel neben der Flurgarderobe

und versuchte die

bedrohlichen Geräusche

von draußen auszublenden.

So war es halt in der

Adventszeit auf der

Insel. Sie würde jetzt

trotzdem vor die Tür

gehen.

Carola streifte den

viel zu großen dunkelblauen

Seemannspullover aus

irischer Wolle über und

schlüpfte in ihre gefütterte

Wetterjacke, deren Kapuze

man bis zur Nase runterziehen

konnte. Bei dem, was sie

vorhatte, durfte sie auf keinen

Fall erkannt werden.

Behutsam nahm sie den Porzellanteller

mit den Antipasti

aus dem Kühlschrank

und spannte Frischhaltefolie

darüber. In die sackartige

Seitentasche ihrer Jacke

steckte sie eine Flasche

Bio-Rhabarbersaft, in die andere

Tasche kam ein Trinkglas

von IKEA. Den Teller

mit der linken Hand balancierend,

öffnete sie mit der

rechten die Wohnungstür.

Eine heftige Windböe riss

ihr die Vorspeise fast aus der

Hand. Misstrauisch schaute

sie die Straße hinunter, bei

diesem Sturm war niemand

unterwegs. Sie eilte los. Der

Wind war schneidend kalt,

ließ ihre Finger rot werden

und schmerzen. Sie hätte

Handschuhe anziehen sollen,

aber deswegen wollte sie

jetzt nicht noch mal zurück.

Prompt passierte genau das,

was sie auf jeden Fall vermeiden

wollte: Monika Lange

kam mit dem Fahrrad direkt

auf sie zugefahren. Schlimmer

hätte es nicht kommen

können. Monika war Friseurin

in Utersum und eine der

größten Klatschtanten der

Insel.

«Moin, Frau Pastorin»,

grüßte sie fröhlich und stieg

vom Rad. Ihre Haare trug

sie immer in wechselnden

Farben von Rot bis Lila, das

war ihr Markenzeichen.

Jetzt lugten nur ein

paar blaue Fransen

unter der Pudelmütze

hervor.

«Moin», antwortete

Carola. Kurz grüßen

und weitergehen funktionierte

bei allen Insulanern

- nur nicht bei Monika.

«Wo geit?».

«Bestens!», sagte Carola.

«Und selber?»

«Auch.»

Hoffentlich sagte sie nichts

zu dem Teller. Doch das war

ein vergeblicher Wunsch:

«Oh, was gibt es in der Kirche

denn heute zu essen?»

«Das ist mein Pausenbrot.»

«Sieht lecker aus.»

«Gutes Essen hält

Leib und Seele zusammen»,

meinte

Carola. Ihre Finger

waren inzwischen

komplett gefühllos.

«Ich muss weiter.»

«Mach’s gut.»

«Tschüssing.»

Carola stöhnte leise auf, sie

hatte Monika angelogen.

Das Essen war keinesfalls

für sie selbst bestimmt. Niemand

durfte wissen, wen

sie mit Antipasti und Rhabarbersaft

versorgte. Es war

eine schwere Sünde, daran

gab es nichts zu deuteln.

Foto:Eva Häberle

Bitte, vergib mir meine

Schuld, bat sie im Stillen.

Mit ihrem linken Stiefel

stieß sie das eiserne Tor zum

Friedhof auf und eilte an den

Grabsteinen vorbei. Hier

lagen viele Seefahrer und

Walfänger aus vergangenen

Jahrhunderten begraben.

Die Föhrer Kapitäne waren

berühmt für ihre nautischen

Fähigkeiten gewesen. Wer

im Wattenmeer bei

Ebbe und Flut navigieren

konnte, fand

sich auch im Eismeer

zurecht. Die Namen

auf den Grabsteinen

waren Carola vertraut, sie

lauteten Petersen, Braren,

Olufs, Martens, Hassold. Mit

ihren Nachfahren hatte sie

täglich auf der Insel zu tun.

Inmitten des Friedhofs

stand der mächtige Friesendom

aus dem 13. Jahrhundert

wie eine feste Burg, es

war die größte Kirche der

Insel. Der eckige Turm mit

dem Satteldach streckte sich

über dreißig Meter schroff

in den stürmischen Himmel

und trotzte allen Wettern.

Beeil dich, bevor dich noch

jemand sieht, ermahnte

sie sich. Sie versuchte die

schwere Holztür zum Turm

aufzuschließen, ohne den

Teller abzusetzen.

Dabei rutschte ihr

die Kapuze vor die

Augen, prompt fiel

ihr auch noch der

Eisenschlüssel aus

der Hand. Also Teller abstellen,

Schlüssel aufheben,

aufschließen, Teller reinbringen,

auf dem Steinfußboden

abstellen, und dann

hinter sich abschließen.

Geschafft!

Im Inneren des Doms war

es absolut windstill. Hinter

den meterdicken, uralten

Mauern fühlte sie sich geschützt.

Sie schlug die Kapuze

hoch und atmete auf, die

erste Hürde war genommen.

Carola schaute auf die steinerne

Treppe, die zum Turm

hoch führte. Erneut kamen

ihr Zweifel: Sollte sie nicht

doch besser umkehren?

Nein, sie hatte es angefangen,

jetzt würde sie es auch

zu Ende bringen. Im Treppenhaus

war es frostig, die

winzigen Fenster ließen

nur wenig Licht herein. Behutsam

nahm sie Stufe für

Stufe.

Hoffentlich mochte ihr Gast

da oben, was sie ihm mitgebracht

hatte. Anfangs hatte

sie an Spaghetti Frutti di

Mare gedacht, die sie selbst

über alles liebte. Aber die

verdarben zu schnell, deshalb

hatte sie Antipasti zubereitet:

Champignons in

Olivenöl, getrocknete Tomaten,

eingelegte Auberginen,

Avocado in Balsamico und

einiges mehr. Oben im Turm

war es jetzt im Dezember

eiskalt, da würde

sich alles gut

halten.

Auf halber Strecke

musste sie

eine kurze Pause

einlegen, weil ihr die Luft

ausging. Mensch, Carola,

du bist fünfunddreißig und

fährst viel Rad, das wirst du

ja wohl locker schaffen! Gab

es nicht sogar Wettläufe bis

aufs Dach des Empire State

Building in New York? Wie

man das hinbe-kam, ohne

tot umzufallen, war ihr

schleierhaft.

Nach einiger Zeit gelangte

sie zu den mächtigen Bronzeglocken,

die so hoch waren

wie sie selbst. Sie blieb

stehen und holte erneut tief

Luft. Auch hier war sie noch

nicht am Ziel. Ihr Handy

klingelte. Sollte sie rangehen?

Sie stellte den Teller auf

den Boden und drückte den

grünen Knopf.

«Schmidt.»

«Moin, Carola.» Es war ihr

Pfarrerskollege Benedikt

Blüthgen, genannt «Bene»,

von der Fünfzig-Seelen-Hallig

gegenüber im Wattenmeer.

Auch er durfte nicht

wissen, was sie hier tat.

«Wo steckst du?», fragte

Bene.

«Ich bereite im Friesendom

die Probe für den Heiligabend

vor.»

Fortsetzung nächste Seite

Alle Jahre wieder...

...ist Weihnachten die Zeit des

Schlemmens und Genießens.

Wir haben die exklusiven

Fleischspezialitäten für Sie!

Gerne nehmen wir schon jetzt Ihre

Weihnachtsbestellungen entgegen.

Bahnhofstr. 38 · 21781 Cadenberge

0 47 77 / 8 08 17 77

Unsere Bürozeiten: Montag bis Freitag 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr

www.cuxhavener-pflegedienst.de

Edeka S. Golly

Feldweg 15 · 27474 Cuxhaven · Tel. 0 47 21 - 5 13 33

Öffnungszeiten: Mo. – Sa. 8.00 – 20.00 Uhr

Präsident-Herwig-Straße 10-14

Telefon (0 47 21) 7 20 80

www.cuxfleisch-busse.de

Öffnungszeiten:

Mo. – Fr. 9.00 – 17.00 Uhr

Sa. 9.00 – 13.00 Uhr

24. + 31.12.21: 8.00 – 13.00 Uhr


Das große EWK

Weihnachts-Schaufenster 2021

Schon wieder gelogen,

Carola!

«Ach, deswegen hallt es so.»

«Was gibt’s?», fragte Carola.

«Ich bin in Frankfurt mit

dem Wagen liegengeblieben

und schaffe es nicht rechtzeitig

auf die Hallig.»

«Oje.»

«Könntest du eventuell meinen

Adventsgottesdienst

übernehmen?»

«Ich habe, wie gesagt, eine

Probe», sagte Carola.

«Es geht erst um vier Uhr

los.»

«Hängt vom Wetter ab.» Sie

musste ja rüber auf die Hallig

kommen.

«Angesagt ist Windstärke

fünf.»

«Das würde gerade noch

hinhauen», meinte sie.

«Super, tausend Dank!

Dann gebe ich dem Organisten

gleich Bescheid.»

«Bis dann.»

«Bis dann - und danke noch

mal!»

Carola legte auf und blickte

argwöhnisch auf die

schma le Holzleiter, die neben

den Glocken an einem

Balken lehnte. Wie sollte sie

die jetzt hochkommen? Den

Teller balancierend, arbeitete

sie sich Sprosse für Sprosse

voran. Mehrmals war sie

kurz davor, das

Gleichgewicht

zu verlieren, dabei

schoss ihr vor

Schreck das Blut

in den Kopf.

Es ging gut - gerade so!

In der nächsten Etage roch

es nach altem Staub und

trockenem Holz. Über eine

weitere wackelige Leiter

ging es zu dem kleinen

Raum direkt unter der

Turmspitze. Inzwischen

war sie geübt und ging es

beherzter an.

Ganz oben angekommen,

konnte sie kaum

stehen, so eng war es

hier. Der eiskalte Westwind

tobte durchs Gebälk

und drückte die

salzige Meeresluft durch

jede Ritze. Durch eine kleine

Maueröffnung blickte

sie hinaus. Die Wellen der

Nordsee liefen hoch auf und

trugen schaumige Kronen

auf den Spitzen. Der Sturm

versetzte die ganze Insel

in Bewegung, der Sand an

den Stränden wurde hoch

aufgewirbelt, das Dünengras

gebürstet, Bäume und

Büsche bogen sich. Ein Plastikstuhl

wurde mit schnellen

Salti über ein abgeerntetes

Feld geschleudert.

Von der Nachbarinsel Amrum

blinkte der Leuchtturm

Wir wünschen eine

frohe und besinnliche

Vorweihnachtszeit!

Klimaservice

Steinschlagreparatur

Autoglas-Soforteinbau

Scheibenversiegelung

Mobiler Service

Kundenersatzfahrzeug

Partner großer Versicherungen

Kfz-Aufbereitung / Innenreinigung

Scheiben-Doktor Cuxhaven – Inhaber: Sven Heinlein · Poststraße 97

27474 Cuxhaven · Telefon 0 47 21 – 66 52 60 · cuxhaven@scheibendoktor.de

www.cuxhaven.scheiben-doktor.de

in Nebel herüber, als wollte

er Kontakt zum Friesendom

aufnehmen. Der lag auf einer

Linie mit der Kirche St.

Severin in Keitum auf Sylt,

der Alten Kirche auf

Pellworm und der

heute auf dem Festland

angesiedelten

Kirche St. Magnus

in Tating auf der

Halbinsel Eiderstedt. Eine

schöne Idee der damaligen

Baumeister.

Es fing an zu regnen, die

Tropfen peitschten ihr

durch den Mauerspalt ins

Gesicht. Ein paar Sekunden

später drehte der Wind,

die dunklen Wolken rissen

auf, und die Sonne strahlte

vom blauen Himmel

auf die Insel

und das Meer.

Der Sturm hielt

alles weiter in Bewegung,

im Sonnenschein

sah es jetzt aus

wie ein übermütiger Tanz.

Carola liebte dieses kräftige,

sattgoldene Wintersonnenlicht,

das es nur

zur Adventszeit gab.

Damit kündigte sich

jedes Jahr das Weihnachtsfest

an.

Sie kniete sich auf

den Boden, stellte den Teller

ab und entfernte die Folie.

Der Duft von Knoblaucholiven

füllte den zugigen

Raum. Die Antipasti waren

mal etwas anderes als

das, was Nis Puk sonst

vorgesetzt bekam. Die Rhabarbersaft-Flasche

stellte

sie zusammen mit dem

Glas daneben. Zusätzlich

klemmte sie eine grüne

Papierserviette mit aufgedruckten

Weihnachtsbäumen

unter den Teller. Sie

goss etwas Saft ins Glas.

Zufrieden blickte sie auf

ihr Arrangement, das im

kahlen Dachraum einladend

aussah.

Von Nis Puk hatte sie das

erste Mal gehört, als sie gerade

nach Föhr gekommen

war. Nach alter friesischer

Überlieferung waren

die Dachböden und

Scheunen der Insel

das Zuhause des

Trolls. Nis stammte

aus heidnischen

Zeiten, lange vor dem

Chris tentum. Er wirkte ausgleichend

auf die Bewohnerinnen

und Bewohner

eines Hauses und passte auf

sie auf. Einmal im Jahr, zu

Weihnachten, musste ihm

etwas zu essen hingestellt

werden. Geschah das nicht,

wanderte er weiter,

und das Haus

war vom Verfall bedroht.

Konnte man

so etwas ernsthaft

glauben?

Viele Insulaner machten

sich darüber lustig - und

stellten Nis trotzdem etwas

zu essen hin. Zugegeben,

auch Carola war empfänglicher

für solche Phänomene,

als sie es von Berufs

wegen sein durfte. Am Frei-

Inh. Tischlermeister

Christian Böhrs e.K.

Schützenstraße 6

21756 Osten

tag, den 13. zum Beispiel

mied sie Entscheidungen

und ging ungern aus dem

Haus. Wovon natürlich niemand

etwas wusste.

Mit ihrem Glauben an den

Troll befand sie sich in bester

Gesellschaft, auf Island

glaubte der Großteil der Bevölkerung

daran. Dort gab

es sogar ein Ministerium,

das einen Baustopp für eine

Autobahn erzwungen hatte,

damit Elfen ungestört weiterziehen

konnten. Auf Föhr

durfte niemand erfahren,

was sie hier für Nis Puk tat.

Immerhin war sie die Pastorin

der größten Kirche. Und

trotzdem glaubte sie natürlich

an Gott, Jesus und den

Heiligen Geist, über die sie

jeden Sonntag predigte, das

war ja klar.

Andererseits waren Gottes

Wege unergründlich. Was,

wenn er Nis Puk für jene

Menschen geschaffen hatte,

die mit dem biblischen

Glauben nichts anfangen

konnten? Zugegeben, das

war ein ketzerischer Gedanke,

so konnte man jeden

Unsinn rechtfertigen.

Doch selbst wenn es den

Troll nicht gab, schadete das

Mahl niemandem. Und so

abwegig, wie es im ersten

Moment schien, waren die

heidnischen Traditionen

auch wieder nicht: Oder

was hatten Weihnachtsbaum

und Ostereier mit der

biblischen Botschaft zu tun?

Plötzlich setzte ein Höllenlärm

ein. Die tonnenschweren

Glocken unter ihr schlugen

vier Uhr. Ihr Körper

vibrierte bei jedem Schlag.

Sie hielt sich die

Ohren zu, aber das

änderte nichts.

Als endlich wieder

Ruhe herrschte,

warf sie einen letzten

Blick auf das Essen und

kletterte guter Dinge die

Leiter hinab, was ohne Teller

spielend leicht war.

Im Innenraum der Kirche

wurde gerade auf der Orgel

ein uralter Rocktitel gespielt,

der Jahrzehnte vor

Carolas Geburt ein Hit gewesen

war: «Child in Time»

von Deep Purple. Die Töne

aus den Pfeifen vermischten

sich mit dem Sturmgeheul,

das ergab eine ganz eigene

Musik.

Bitte, Nis Puk, falls es dich

gibt, und das glaube ich,

lass dir dieses Jahr irgendetwas

für mich einfallen!,

betete sie im Stillen. Begleitet

von den Orgeltönen, eilte

Carola die Stufen des Kirchturms

hinab.

HERZLICHEN DANK

sagen sagen wir wir allen unseren Kunden

für das für das entgegengebrachte entgegegebrachte Vertrauen.

Wir Wir wünschen Ihnen, allen Freunden

und und Bekannten eine

fröhliches Weihnachtszeit Weihnachtsfest und einen

besinnlichen Jahresausklang!

Jahresausklang.

Tel 04771-88 88 333

Fax 04771-88 88 334

eMail info@kuechenhaus-toborg.de

Web www.kuechenhaus-toborg.de

Frohe Weihnachten

wünscht

HEIKO KÖTER

• Automobile •

Transporter

& LKW

Vermietung

mit Ladebordwand

27574 Bremerhaven • Im Felde 13

Tel.: (04 71) 30 35 55

Wir bilden alle EU Führerscheinklassen aus

vom Wir Mofa bilden bis zum alle LKW.

EU Führerscheinklassen

Zeitgemäßes Lernen

aus

mit dem „Theo“ oder der Fahrschul-App

vom Mofa

LKW Weiterbildung

bis zum LKW

Rüdiger Schwarze & Dirk Engeler

Cuxhaven Zeitgemäßes Altenwalde Nordholz Dorum Lernen

Info:

85 31

Elfenweg 25 Hauptstr. 69

Spaß

Schulstr.

am Fahren....

6 Poststr.

mit

3b

Sicherheit!

www.rd-die-fahrschule.de

mit der Fahrschul-App

Cuxhaven · Altenwalde · Nordholz · Dorum

Rüdiger Schwarze && Dirk Dirk Engeler & Harald Junge

Cuxhaven

Elfenweg 25

Zu Weihnachten

ein Gutschein

von der

Moor-Therme

Altenwalde

Hauptstr. 69

Nordholz

Schulstr. 6

www.rd-die-fahrschule.de

Wir wünschen

schöne Festtage!

Gerüstbau

+ Verleih

Autohaus Rieper GmbH

MitsubisHi und nissAn VeRtRAGsHändleR

Zum schönenfelde 1 · 21775 ihlienworth · (0 47 55) 2 96

www.autohaus-rieper.de

neu- und GebRAucHtwAGen

inspektion / RepARAtuR AlleR FAbRikAte

unFAllscHAdenbeseitiGunG

ReiFendienst und einlAGeRunG

AbscHleppseRVice · GlAsscHAdenbeseitiGunG

Kompetent und fair seit über 40 Jahren!

Wir sind immer gern für Sie da,

und kümmern uns um Ihre Immobilie...

Ihr Cuxhavener Familienbetrieb

Wulf - Immobilien e. Kfm.

Bahnhofstraße 12 – 27472 Cuxhaven – Tel. 0 47 21 – 33 0 44

www.wulf-immobilien-cuxhaven.de

Wir wünschen frohe Weihnachten

und sagen Danke für das in 2021

entgegengebrachte Vertrauen!

Papenstraße 126 | 27472 Cuxhaven

Tel. 047 21/737-0 | www.manikowski.de

Gute Idee...

besser bei uns!

Moor-Therme in Bad Bederkesa am See

Berghorn 13 · 27624 Geestland

Telefon 0 47 45 / 9433 - 0 · www.moor-therme.de

Wir

„ „

Die bilde

Telefon 04745/94 33-0 · www.moor-therme.de

Fahrschule Spaß am Fahren.... mit Sicherheit!

Cuxhaven · Altenwalde · Nordholz · Dorum

„ „

Die Fahrschule Wir bilden alle EU Führerscheinklassen aus

vom

Wir

Mofa

wünschen

bis zum

allen

LKW.

unseren

Kunden, Freunden und Bekannten

Zeitgemäßes Lernen

mit dem „Theo“ ein sehr oder schönes der Fahrschul-App

Weihnachtfest

und ein gutes gesundes neues Jahr!

LKW Weiterbildung

Dorum

Poststr. 3b

Info:

04741-

04741-

85 31


Weihnachtsschaufenster

28 24. November 2021

Das große EWK

Weihnachts-Schaufenster 2021

1. Opti-Wohnwelt: Fernsehsessel im Wert von 600,- E

2. Fischtown Pinguins: 1 Trikot signiert im Wert von 135,- E

3. Goldschmiede Hornung Groen: 1 Schmuckanhänger im Wert von 100,- E

4. HW Autohaus Otterndorf: Gutschein für Ölwechsel im Wert von 100,- E

4. Prüfer & Herting: 1 Deuter Rucksack im Wert von 95,- E

5. Beers Media Coputer Service: 2 Bücher im Wert von 79,90 E

6. Cux-Fleisch Busse: Präsentkorb im Wert von 75,- E

7. Optik & Hörgeräte Rawert: 1 Gutschein im Wert von 50,- E

8. Bassenberg & Schwarting: Bluetooth Lautsprecher im Wert von 50,- E

9. Cuxliner: 1 Reisegutschein im Wert von 50,- E

10. Cuxliner: 1 Reisegutschein im Wert von 50,- E

11. Cuxliner: 1 Reisegutschein im Wert von 50,- E

10. Scheibendoktor: Gutschein für Innen- und Außenreinigung im Wert von 40,- E

11. Concordia Versicherung Otterndorf: Kinder Scooter im Wert von 40,- E

12. Concordia Versicherung Otterndorf: Kinder Scooter im Wert von 40,- E

13. Oxstedter Hof: Gutschein für Frühstücksbüfett im Wert von 33,- E

14. Oxstedter Hof: Gutschein für Frühstücksbüfett im Wert von 33,- E

15. Bause Rock Gastro: 1 Flasche Rum im Wert von 30,- E

16. Restaurant Haduloha: 1 Gutschein im Wert von 25,- E

17. Bassenberg & Schwarting: 1 Smooth2Go Smoothie Maker im Wert von 25,- E

Die Gewinne 2021

Stadthalle: Weihnachtsmärchen auf Rollen

„Hänsel und Gretel“: Vorstellungen für ganze Familie am 11. Dezember

BREMERHAVEN re ∙ In jedem

Jahr führt der ERC Bremerhaven

in der Vorweihnachtzeit

ein Märchen in der

Stadthalle Bremerhaven auf.

Nach einem Jahr Pause heißt

es am Samstag, 11. Dezember

endlich wieder: Märchenzeit

in der Stadthalle. Nachdem

im Jahr 2019 „Schneewittchen

und die 7 Zwerge“

(Foto: Stadthalle) durch die

Stadthalle gerollt sind, begibt

sich der ERC Bremerhaven in

diesem Jahr in seinem neuen

Weihnachtsmärchen in ein

kleines Wäldchen, in dem

Hänsel und Gretel auf ein

Knusperhäuschen aus Lebkuchen

treffen.

Auch in diesem Jahr wird in

der Inszenierung des Weihnachtsmärchens

auf Rollen

die Geschichte mit spannenden

Neuerungen gespickt.

So wird auch ein sprechender

Rabe eine wichtige Rolle einnehmen.

Dieser begleitet die

beiden Kinder auf ihrer abenteuerlichen

Reise, in der die

knapp 100 Darsteller als Vogelbeeren,

Fichten, Spechte,

Tannenzapfen, Eichhörnchen,

Pilze, Ameisen, Glühwürmchen,

Moorwesen, Fledermäuse,

Lebkuchen, Zuckerstangen,

Mören, Maiskolben

und vieles mehr auftreten.

Ein Happy End ist selbstverständlich

garantiert.

Die Märchenfiguren werden

überwiegend von den

Kindern und Jugendlichen

des ERC auf Rollschuhen

verkörpert, und dies macht

den Reiz der Märchenaufführungen

aus. Die Gäste

dürfen sich nicht nur von einer

fantastischen Geschichte

verzaubern lassen, sondern

auch von den sportlichen

Leistungen der kleinen und

großen Darsteller.

Karten für die beiden Vorstellungen

des Weihnachtsmärchens

um 13 und 16.30 Uhr

sind erhältlich unter stadthalle-bremerhaven.de,

bei

allen bekannten Vorverkaufsstellen

und der Stadthalle

Bremerhaven unter (0471) 59

17 59. Der Einlass erfolgt nach

der 2-G-Regel. Ausgenommen

von dieser Regel sind

Kinder und Jugendliche unter

18 Jahren und Menschen,

die sich aus gesundheitlichen

Gründen nicht impfen lassen

können.

O du gefährliche...

Worauf Tierhalter achten sollten

djd ∙ Beim Anblick von Weihnachtsbäumen,

Plätzchen

und gestapelten Geschenken

strahlen die Augen von vielen

Kindern und Erwachsenen.

Für Hunde und Katzen

bedeutet die Weihnachtszeit

aber vor allem eines: Aufregung.

Viele fremde und

ungewohnte Eindrücke

prasseln

auf die Sinne der

Vierbeiner ein.

Zudem können

Lametta, Gebäck

und Kerzen für die Tiere eine

echte Gefahrenquelle darstellen.

„Bei all dem Trubel rund

ums Fest sollten Hunde- und

Katzenhalter das Wohl ihrer

Lieblinge nicht aus den Augen

lassen“, rät daher Melanie

Ahlers, Tierärztin bei der

Agila Haustierversicherung.

In der Weihnachtsbäckerei

...: ...gibts so manche

Leckerei, bei der auch vielen

Hunden und Katzen das

Wasser in der Schnauze zusammenläuft.

Doch was

Zweibeinern schmeckt,

kann bei Fellnasen nicht

nur zu Magen-Darm-Beschwerden

führen: „Tabu

für Tiere ist beispielsweise

Schokolade, die mitunter

tödliche Vergiftungen hervorrufen

kann“, erklärt die

Tierärztin. Vor allem Katzen

würden darüber hinaus auch

keine Gewürze wie Zimt oder

Muskatnuss vertragen. Zudem

sollten Halter die Knochen

der Weihnachtsgans lieber

außerhalb der Reichweite

von Vierbeinern entsorgen,

denn Geflügelknochen sind

hohl und splittern beim Zerkauen,

vor allem, wenn sie

stark erhitzt wurden. Spitze

Knochenstücke können


dann Maul, Hals und innere

Organe verletzen. „Bemerken

Besitzer bei ihren Tieren

ungewöhnliches Verhalten

oder unbekannte Symptome,

sollten sie im Zweifel sofort

den Tierarzt oder den tierärztlichen

Notdienst aufsuchen“,

so Melanie Ahlers. Damit

Hunde und Katzen beim

Festtagsschmaus nicht

leer ausgehen, könne

man ihnen alternativ

mit dem Lieblingssnack

oder selbst gemachten,

gut verträglichen Tierkeksen

eine Freude machen.

Vorsicht, Deko: Ein Weihnachtsbaum

mit Kerzenschein

ist ein echter Blickfang

- auch für Vierbeiner. Ein

freudig wedelnder Schwanz

oder eine neugierige Pfote

können jedoch schnell für

ein Unglück sorgen. Gerade

bei echten Kerzen sollte man

darauf achten, dass die lieben

Vierbeiner diesen nicht zu

nah kommen. Zudem muss

der Baum stabil und

sicher stehen, damit

beim neugierigen

Schnüffeln oder Betasten

mit der Pfote

nichts zu Bruch

geht. Auch Glaskugeln und

Lametta eignen sich nicht als

Spaßobjekt für die Haustiere.

Ein Kauknochen oder ein

Tierspielzeug sind die bessere

Alternative und lenkt Hunde

und Katzen zudem ab. Wenn

Besitzer ihre Vierbeiner stets

gut im Auge behalten und

mögliche Gefahrenquellen

aus ihrer Reichweite entfernen,

steht einer entspannten

Weihnachtszeit mit den

menschlichen und tierischen

Liebs ten nichts mehr im

Wege.

Foto: djd/Agila/Lightfield Studios - stock.adobe.com

präsentieren

Weihnachtssuchspiel

WO IST HENNING?

Besuchen Sie uns auf

www.weihnachtssuchspiel.cn-nez.de

und klicken Sie auf den jeweiligen Kalendertag

um die Weihnachts-Elche in der 360º-Ansicht

der teilnehmenden Unternehmen zu finden.

Gleich QR-Code scannen

und mitsuchen

Gewinnen Sie ab dem 1. Dezember 2021 täglich tolle Preise im Gesamtwert von über 2.500 €

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!