30.11.2021 Aufrufe

SALZPERLE - Stadtmagazin Schönebeck (Elbe) - Ausgabe 12/2021 + 01/02/2022

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Schönebecker Stadtmagazin

Dezember 2021/ Januar/Februar 2022

Jahrelang ...

Jugendlich ...

Jüngst ...

Jährlich ...

nach der Auszeichnung

waren viele der Besucher,

fanden zahlreiche Veran-

finden einige der Veran-

wurden ehemalige Rat-

die sich beim Tag der offe-

staltungen in der Elbestadt

staltungstermine in un-

hauspreisträger zum Ein-

nen Unternehmen über ver-

statt. Wir blicken auf den

serem Kalender für

trag ins Buch der Stadt ein-

schiedene Berufsfelder infor-

Stadtgeschehen-Seiten zu-

Dezember, Januar und

geladen.

mierten.

rück.

Februar statt.


Dezember 2021 · Januar · Februar 2022 ·

Herzlich

willkommen!

Autohaus Calbe – Freundlich. Ehrlich. Kompetent.

IHR SERVICEPARTNER GANZ IN IHRER NÄHE.

PRÄMIE

5000,– € EINTAUSCH

149,– € OHNE

ANZAHLUNG

20 % auf Wischer

und Leuchtmittel

Beispielfoto der Baureihe.

Ausstattungsmerkmale ggf. nicht Bestandteil des Angebots.

DER ASTRA

NEU GEGEN ALT

5000,-

EINTAUSCHPRÄMIE

Astra Edition

n Solar Protect®-Wärmeschutzverglasung

im Fond

n Lenkradheizung + Sitzheizung,

mehrstufig, Fahrer und Beifahrer

n Parkpilot, Einparkhilfe vorne und hinten

n Multimedia 7'' Touchscreen Farbdisplay

n Rückfahrkamera, uvm.

Jetzt mehr erfahren!

für den Opel Astra 5-Türer, Edition, 1.2 Direct

Injection Turbo, 96 kW (130 PS), Start/Stop,

Euro 6d Manuelles 6-Gang-Getriebe, Betriebsart:

Benzin

abzügl. Eintauschprämie

nur noch

19.835,– €

1

Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen

WLTP-Messverfahren (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure)

ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet, um die Vergleichbarkeit mit

anderen Fahrzeugen gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO

(EU) Nr. 2017/1151 zu gewährleisten. Die Motoren erfüllen die Abgasnorm EURO

6d-/6d-TEMP. Für Neuzulassungen ab dem 1. September 2018 wird für die Berechnung

des CO2-emissionsabhängigen Elements der Kfz-Steuer der nach dem WLTP-

Messverfahren bestimmte Wert der CO2-Emission herangezogen.

DER CORSA

DEUTSCHLANDS

MEISTVERKAUFTER

KLEINWAGEN

Corsa Edition

n Corsa Edit

n aktiver Spurhalte-Assistent

n Multimedia Radio

n automatischer Geschwindigkeits-Assistent

n Sicht-Ausstattung uvm.

UNSER LEASINGANGEBOT

Beispielfoto der Baureihe.

Ausstattungsmerkmale ggf. nicht Bestandteil des Angebots.

für den Opel Corsa Edition, 1.2, 55 kW (75 PS), Start/Stop,

Euro 6d Manuelles 5-Gang Getriebe, Betriebsart: Benzin

Monatsrate 149,– €

Kilometerleasing-Angebot: Leasingsonderzahlung: 0,– €, Gesamtbetrag: 5.364,– €, Laufzeit (Monate)/Anzahl der

Raten: 36, Anschaffungspreis: 15.685,– €, effektiver Jahreszins: 3,03 %, Sollzinssatz p. a., gebunden 2,99 %, Laufleistung

(km/Jahr): 10.000. Überführungskosten: 795,– € sind separat an Autohaus Calbe GmbH zu entrichten.

Ein Angebot (Bonität vorausgesetzt) der Opel Bank S.A. Niederlassung Deutschland, Mainzer Straße 190, 65428

Rüsselsheim, für die Autohaus Calbe GmbH als ungebundener Vermittler tätig ist. Alle Preisangaben verstehen

sich inkl. MwSt. Gesamtbetrag ist Summe aus Leasingsonderzahlung und monatlichen Leasingraten. Abrechnung

von Mehr- und Minderkilometern (Freigrenze 2.500 km) sowie ggf. Schäden nach Vertragsende.

1

Gemäß offizieller Zulassungsstatistik des deutschen Kraftfahrt Bundesamt: (https://www.kba.de/DE/Statistik/Produktkatalog/produkte/Fahrzeuge/fz11/fz11_gentab.html?

nn=1146130) im Gesamtzeitraum Januar bis September

2021.

2

Optional bzw. in höheren Ausstattungslinien verfügbar.

3

Die angegebenen Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen WLTP-Messverfahren

(Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet, um die

Vergleichbarkeit mit anderen Fahrzeugen gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO (EU) Nr.

2017/1151 zu gewährleisten. Die Motoren erfüllen die Abgasnorm EURO 6d-/6d- TEMP. Für Neuzulassungen ab

dem 1. September 2018 wird für die Berechnung des CO2-emissionsabhängigen Elements der Kfz-Steuer der

nach dem WLTP-Messverfahren bestimmte Wert der CO2-Emission herangezogen.

Für alle

Opel

ab 10 Jahre

99,– €

Inspektion

inkl. Öl- und Filterwechsel

bis 31.01.2022

Für alle

Fremdfabrikate

ab 10 Jahre

119,– €

Inspektion

inkl. Öl- und Filterwechsel

bis 31.01.2022

Für alle

Transporter

ab 10 Jahre

149,– €

Inspektion

inkl. Öl- und Filterwechsel

bis 31.01.2022

zusätzlich

Einkaufsgutschein

in bar 500,– €

Autohaus Calbe GmbH Telefon 039291 431-0

An der Hospitalstraße 11 Telefax 039291 431-31

39240 Calbe opelrent@autohaus-calbe.de


· Dezember 2021 · Januar · Februar 2022

Liebe Leserinnen,

liebe Leser,

Glockenglanz und Lichterzauber

– endlich steht die Weihnachtszeit

vor der Tür. Und

auch wenn in diesem Jahr

noch nicht alles ganz wie gewohnt

ablaufen kann, freuen

wir uns, Sie mit unserer

Dezember-Januar-Februar-

Aus gabe der ,

die direkt vor Ihnen liegt, auf

die besinnliche Zeit des Jahres

einzustimmen.

Weihnachten ohne Weihnachtsmarkt

– was früher fast undenkbar

schien, ist in Schönebeck

leider auch in diesem Jahr traurige

Realität. Während der

Weihnachtsmarkt im Ortsteil

Bad Salzelmen zwar stattfinden

konnte, musste der Budenzauber

auf dem Marktplatz vor dem

Rathaus erneut abgesagt werden.

Der diesjährige Tag der Berufe

im September konnte hingegen

durchgeführt werden und war

ein voller Erfolg. Zahlreiche interessierte

Bürgerinnen und

Bürger besuchten die 12 Unternehmen

der Stadt Schönebeck,

die zu diesem Anlass ihre Tore

geöffnet hatten, neugierige Fragen

beantworteten und über

die verschiedenen Berufsfelder

informierten.

Die vergangenen Monate haben

eindrucksvoll bewiesen, wie

schnell Naturkatastrophen und

unvorhergesehene Ereignisse

das Leben, wie wir es kennen,

einschneidend verändern können.

In Schönebeck sorgten die

Ereignisse für eine Welle der

Hilfsbereitschaft unter den Bürgerinnen

und Bürgern. So

konnte die Bürgerstiftung Salzland

e. V. mehr als 13.000 Euro

für die Betroffenen in Nordrhein-Westfalen

sammeln, während

der Städtepartnerschaftsverein

bereits im vergangenen

Jahr nach einem verheerenden

Waldbrand eine hohe Spendensumme

an Schönebecks Partnerstadt

Söke übergab.

Schönebeck soll auch weiterhin

als Sportstadt gut aufgestellt

sein. Mit diesem Ziel wurde nun

ein Vertrag zwischen der Stadt

und dem Landessportbund

Sachsen-Anhalt e. V. unterzeichnet.

Schönebeck wird Modellregion

für eine Sportstättenentwicklungsplanung,

die im

besten Fall zukunftsweisende

Projekte anstoßen könnte.

Auf unseren Stadtgeschehen-

Seiten blicken wir auf weitere

kleine und große Höhepunkte

der vergangenen Monate zurück.

So wurde zum Beispiel ein

neues Serviceangebot in der

Tourist-Information auf dem

Marktplatz in Betrieb genommen.

Außerdem waren zahlreiche

ehemalige Rathauspreisträger

eingeladen, sich im Buch

der Stadt zu verewigen.

Auf unseren Themenseiten finden

Sie Tipps und Tricks für

eine besinnliche Weihnachtszeit

– von festlichen und zugleich

originellen Rezeptideen

über Anregungen für ein nachhaltigeres

Fest bis hin zu Reisetipps

für den Winterurlaub.

Natürlich finden Sie auch die

beliebten Rubriken wie Rätselspaß

und Veranstaltungskalender

in dieser Ausgabe Ihres

Stadtmagazins. Und wenn Sie

aufmerksam die Theater-Vorschau

lesen, können Sie ermäßigte

Tickets gewinnen. Wer

des Preisrätsels Lösung findet,

hat die Chance auf Freikarten

für das Konzert „1791 - Die Doktorwürde“

mit der Mitteldeutschen

Kammerphilharmonie

und Flötistin Jelka Weber.

Wir wünschen Ihnen einen

besinnlichen Dezember,

Januar und Februar sowie viel

Spaß beim Lesen der nunmehr

60. Ausgabe Ihres

Stadt magazins.

Herzlichst Ihr

-Team

Geschäftsführer

Michael Schwarz

Editorial

Am Schiens 3 • 39221 Biere

Tel. 039297 21060 | Fax 039297 21101

E-Mail: info@baeckerei-schwarz-biere.de

www.baeckerei-schwarz-biere.de

Wir wünschen all unseren Kunden eine schöne

Weihnachtszeit und ein gesundes neues Jahr.

Wir wünschen all unseren

Patienten & Kunden ein schönes Weihnachtsfest!

Sonnen-Apotheke

Katrin Odehnal · Lessingstraße 54 · 39218 Schönebeck

Telefon 03928 65490

Unsere Öffnungszeiten finden Sie aktuell im Internet …

und zusätzlich unseren Online-Shop 24 h/7 Tage pro Woche

unter: www.buchhandlung-schoenebeck.de

(versandkostenfrei ab 20,00 Euro)

Wir wünschen unseren Kunden & Geschäftspartnern

besinnliche Weihnachten und ein gesundes neues Jahr 2022!

Salzer Straße 14 | 39218 Schönebeck (Elbe)

Fax 03928 405228 | E-Mail: buch-rathaus@web.de

Große Auswahl an Unterwäsche

• BHs von A- bis G-Cup

• Slips von Größe 34 bis 48

• Nachtwäsche von Größe 36 bis 50

… sowie eine Auswahl an Oberbekleidung,

Taschen & Accessoires, Herrennacht- und Unterwäsche

Besuchen Sie uns: Mo. – Fr. 10:00 – 18:00 Uhr | Sa. 10:00 – 12:00 Uhr

5€

GUTSCHEIN

RAMONA DESSOUS

Elbstraße 25 | 39218 Schönebeck

0157 74494178

RAMONA_DESSOUS | RAMONA DESSOUS

1


Stadtgeschehen Dezember 2021 · Januar · Februar 2022 ·

Schönebecker Schnappschüsse

Leserbild auf der Titelseite und die Story dahinter • Unsere Elbestadt aus besonderem Blickwinkel

Martina Maurer ist gern

draußen unterwegs – auch,

wenn es klirrend kalt ist.

Und hat immer ihr Handy zur

Hand, um die vielfältigen

Facetten der Uferlandschaft

und der Natur festzuhalten –

denn die malt, so Frau Maurer,

immer die schönsten Bilder.

Ihre Aufnahme von einem

sonnig-frostigen Wintertag

ist diesmal unser Schönebecker

Schnappschuss.

Schönebecker Schnappschüsse

– unter diesem Motto

zeigen wir auf dem Titel unserer

Salzperle-Ausgaben die vielen

Facetten der Elbestadt.

Und das Beste daran: Jeder

kann sein Foto beitragen.

Schicken Sie uns einfach Ihre

schönsten Schönebecker

Schnappschüsse per E-Mail an

redaktion@salzperle.de und

Ihr Foto ziert vielleicht schon

bald einen der nächsten Titel

unserer Salzperle.

Ein sonniger Wintertag an der Elbe: Die verschneite Uferlanschaft besticht mit filigranen Eiskristallen und strahlenden

Farbkontrasten.

Tafel-Spende statt Blumen zur Einweihung

AugenZentrum Schönebeck in Bad Salzelmen eröffnet • Unterstützung für Bedürftige in der Region

Scheckübergabe im AugenZentrum.

© AWO Kreisverband Salzland e. V.

Strahlende Gesichter gab es

Mitte Oktober als Kerstin

Henze, Teamleitung

Soziale Dienste Tafeln, von

Dr. Kathrin Remus und

Dr. Thoralf Wecke eine

Spende in Höhe von über

1.400,00 EUR für die Tafel

Schönebeck erhielt.

Die Gäste wurden gebeten zur

Einweihung der neuen Praxisräumlichkeiten

statt Blumen,

für die Tafel Schönebeck, in Trägerschaft

des AWO Kreisverbandes

Salzland e. V. zu spenden.

„Uns war es wichtig, dass

wir mit dieser Aktion bedürftige

Menschen der Region unterstützen

können“, so die Ärzte.

Beide Augenärzte eröffneten

das „AugenZentrum Schönebeck

in Bad Salzelmen mit

überwiegend eingeladenen

Fachkollegen*innen. Die dort

bislang ansässige Praxis wurde

im Erdgeschoss des „alten Konsum“

um einen ambulanten

Augen-OP und eine Praxiseinheit

erweitert.

In Deutschland werden jährlich

265.000 Tonnen Lebensmittel

gerettet und an über 1,6 Millionen

Menschen weitergegeben.

2


· Dezember 2021 · Januar · Februar 2022

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Was erwartet uns in dieser Ausgabe • Alle Themen hier im Überblick • Highlights und Entertainment

Editorial 1

· Annekatrin Bartelmann

Stadtgeschehen 2

· Das Titelbild und seine Geschichte

· Tafel-Spende statt Blumen

Stadtgeschehen 4

· Hochwasserhilfe aus

Schönebeck

Stadtgeschehen 5

· Wechsel im Vorstand der Wohnungsbaugenossenschaft

Schönebeck eG

Stadtgeschehe n 6 – 7

· Weihnachtszeit in der Residenz

„Vier Jahreszeiten“

Firmenporträt 8

· Schirm GmbH übernimmt

weitere Lagerhallen in

Schönebeck

Stadtgeschehe n 9

· Kosmetikstudio Face To Face:

Erleben was wirkt!

Stadtgeschehen 10

· Tipp: Jetzt die Hausapotheke

auf Weihnachten vorbereiten

Stadtgeschehen 11

· Funkelnde Geschenkideen:

Einzelstücke aus Gold, Silber

und Edelsteinen

Stadtgeschehen 12

· Registrierungsaktion erfolgreich

· Roland-Schilder in neuem Glanz

· Fördermittel für Heimatverein

Stadtgeschehen 13

· Fischereischein online verlängern

· Musikalisches Märchen mit Musik

Stadtgeschehen 14

· 30 Jahre Autohaus Pohl

Stadtgeschehen 15

· Damit nix passiert, wenn etwas

passiert

Stadtgeschehen 16

· Tag der offenen Unternehmen

· Neues aus dem

AMEOS-Klinikum

Stadtgeschehen 17

· Gemütliche Einkehr an kalten

Tagen im Café & Bistro Bierer Berg

Stadtgeschehen 18

· Balkon- und Gartenwettbewerb

der Städtischen Wohnungsbau

GmbH

· Neues Serviceangebot auf dem

Marktplatz

· Schönebeck als sportliche Modellregion

Stadtgeschehen 19

· Hagebaumarkt läutet die Adventszeit

ein

Stadtgeschehen 20

· SCHALOM-Woche: Gedenken

an Opfer des Holocaust

· Neue Kunstausstellung im Salzlandmuseum

Stadtgeschehen 21

· Ehemalige Rathauspreisträger

geehrt

· Städtepartnerschaftsverein:

Dank für gute Zusammenarbeit

Frohe Weihnachtszeit 22 – 23

· Nachhaltiger Weihnachten feiern

· Weniger Weihnachten, mehr

Genuss

Winterküche 24 – 25

· Festtage mit Geflügel

· Genusshöhepunkt des Jahres

Weihnachtsurlaub 26 – 29

· Magische Momente: Weihnachten

auf dem Fluss

· Zwischen Winteridylle und turbulentem

Skicircus

· Kultur und Fotomotive

· Winterzauber am Ostseefjord

Schlei

Theater-Vorschau 30

· „My Fair Lady“ begeistert im

Opernhaus

· Wenn Bilder lebendig werden:

Smetanas „Die verkaufte Braut“

· Ballett Magdeburg entführt in

eine Traumwelt: Tschaikowskys

„Der Nussknacker“

Kultur on Tour 31

· Ein Abend voller Gänsehautmomente:

„Nacht der Musicals“

in der GETEC-Arena

· Beliebte Pferdeshow kehrt

zurück: Cavalluna mit

neuem Showprogramm

„Celebration!“

Veranstaltungen 32 – 33

· Alle Termine für Dezember,

Januar und Februar im

Überblick.

Kino-Vorschau 34

· Ausgesuchte Tipps von

www.filmstarts.de

Preisrätsel 35

· Gewinnen Sie Karten für ein

Konzert der Mitteldeutschen

Kammerphilharmonie.

Die letzte Seite ... 36

· Schlusspunkt, Impressum

und was Sie in der nächsten

Ausgabe der Salzperle

erwartet.

3


Stadtgeschehen Dezember 2021 · Januar · Februar 2022 ·

Hochwasserhilfe aus Schönebeck

Bürgerstiftung sammelt mehr als 13.000 Euro • Unterstützung für Betroffene in NRW

Mehr als 180 Menschen sind

im Juli beim verheerenden

Hochwasser in Nordrhein-

Westfalen getötet worden,

Tausende haben alles verloren.

In der großen Not zeigte

sich auch die Solidarität

unter den Menschen. Unterstützung

gab es auch aus

Schönebeck (Elbe). Im September

konnte die Bürgerstiftung

Salzland die Spendensumme

an die Bürgerstiftung

in Stolberg übergeben.

Als Hans-Josef Siebertz und

viele andere Stolberger am frühen

Nachmittag an diesem Juli-

Tag nach draußen schauten,

konnten sie ein kleines Rinnsal

entdecken, das die Straße entlang

floss. An eine Sturzflut,

wie sie Stunden später durch

die kleine Gemeinde und weitere

Gebiete in Nordrhein-Westfalen

walzen würde, dachte zu

diesem Zeitpunkt kaum jemand.

„Wir wohnen in einem

langgestreckten Tal mit einem

68 Quadratkilometer großen

Waldgebiet“, erzählt der Vorsitzende

der lokalen Bürgerstiftung.

Innerhalb von 24 Stunden

fielen bis zu 150 Liter Regen pro

Quadratmeter. „Am späten

Nachmittag war das Wasser

schon einen Meter hoch, wenig

später die meisten Keller vollgelaufen.“

Zur Nacht rollte

dann die Flutwelle, bestehend

aus Baumstämmen, Geröll,

Schlamm und Wasser, durch

Stolberg und „riss alles mit“.

Nach dem anfänglichen Schock,

alles verloren zu haben, „ereilte

uns eine große Welle der Solidarität

und der Hilfsbereitschaft“,

resümierte Siebertz.

Beim Aufräumen, Schutt abfahren

und schließlich auch bei

den Reparaturen packten viele

Menschen an. „Wir waren 14

Tage ohne Strom. Das war eine

schwere Zeit.“ Der lokale Energieversorger

war bestrebt, die

Leitungen so schnell wie möglich

wieder herzustellen. Mittlerweile

sind 90 Prozent der

Sanierungsarbeiten vorangeschritten,

auch große Firmen

der Region waren und sind betroffen.

Ihnen bereitet die Kontaminierung

mit dem Schlamm

große Probleme. „Die Zerstörungskraft

war enorm.“

Der Wiederaufbau schreitet

voran, wichtig sind unter anderem

die sozialen Einrichtungen

des Deutschen Roten Kreuzes,

der Arbeiterwohlfahrt, des Sozialkaufhauses,

der Stolberger

Tafel und der sozialen Kindertagesstätte.

Hier sollen die Spenden

der Schönebeckerinnen

und Schönebecker konkret eingesetzt

werden. „Wir erarbeiten

einen Verteilplan, werden das

Geld sicherlich splitten und

dort einsetzen, wo es am dringendsten

gebraucht wird“, sagt

Siebertz. „Ich bedanke mich für

die großartige Unterstützung

und diese tolle Aktion der Bürgerstiftung

Salzland in Schönebeck.“

Auch Oberbürgermeister Bert

Knoblauch lobte die Spendenbereitschaft

der Bürgerinnen

und Bürger. Insgesamt haben

innerhalb von nur vier Wochen

140 Menschen aus Schönebeck

und dem Umland gespendet.

Britta Duschek und Frank Schiwek

vom Vorstand der Bürgerstiftung

Salzland überreichten

schließlich 13.662 Euro. „Bei

Vielen kam bei den Bildern aus

dem Rheinland die Erinnerung

an unser Hochwasser 2013 wieder

auf“, sagte Knoblauch. Damals

war die Hilfsbereitschaft

ebenfalls groß – auch aus dem

Rheinland. Das hat man hier

nicht vergessen.“ In Stolberg

wird man sich lange an die Unterstützung

aus Schönebeck erinnern.

Dafür sorgte nicht nur

die Spendensumme, sondern

auch der rege Austausch der

Stiftungsmitglieder. Er nahm

nicht nur die frohe Botschaft

mit nach Hause, sondern auch

viele schöne Eindrücke. „Wir

werden in Kontakt bleiben. Mit

Sicherheit folgt auch die Einladung

zum Gegenbesuch.“

Überreichten den symbolischen Scheck an Hans-Josef Siebertz (2.v.r.): Annett Grampe, Frank Schiwek, Oberbürgermeister

Bert Knoblauch und Britta Duschek (v.l.). © Stadt Schönebeck

(Anzeige)

Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest

und ein gesundes neues Jahr 2022 ...

4

Info 03928 -70510 · www.behrend-sgt.de · ONLINESHOP: www.shop-behrend-sgt.de


· Dezember 2021 · Januar · Februar 2022

Wechsel im Vorstand

Wohnungsbaugenossenschaft Schönebeck eG

Bereits zum 1. Oktober 2021

hat Matthias Goldschmidt die

Tätigkeit als hauptamtliches

Vorstandsmitglied der Wohnungsbaugenossenschaft

Schönebeck eG übernommen.

Er löst Yvette Hoppensack ab,

die bisher als nebenamtliches

Vorstandsmitglied

gemeinsam mit Herrn

Karl-Ulrich Voigt verantwortlich

war.

Mit Matthias Goldschmidt (36)

übernimmt ein gebürtiger Schönebecker

die Führung des kaufmännischen

Bereiches der Genossenschaft.

Der studierte

Betriebswirt und angehende

Wirtschaftsjurist war zuvor bei

einer Genossenschaftsbank

und zuletzt in verantwortlicher

Position eines Förderinstituts

für die gewerbliche Wirtschaft

in Sachsen-Anhalt tätig.

Der Aufsichtsrat der Wohnungsbaugenossenschaft

Schönebeck

eG, vertreten durch den

Vorsitzenden Axel Lueg, freut

sich, mit Matthias Goldschmidt

einen kompetenten Nachfolger

gefunden zu haben, der sich

künftig für die Interessen der

Genossenschaft einsetzen wird.

Um für die Zukunft gut aufgestellt

zu sein, muss sich die Genossenschaft

weiterentwickeln.

In der Zukunft stehen zunehmend

die demografische Entwicklung

und das veränderte

Bedürfnis an Wohnqualität im

Fokus.

Matthias Goldschmidt, seit vielen

Jahren bereits im Aufsichtsrat

der Genossenschaft tätig,

sieht mit der Übernahme der

Vorstandstätigkeit auch eine

soziale Verantwortung in der

WBG als Bauherr, Vermieter und

Verwalter rund um die Wohnund

Verwaltungsobjekte.

Er legt in Zeiten von steigenden

Bau- und Modernisierungspreisen

den Fokus auf die Sozialverträglichkeit

und damit auf

die Bezahlbarkeit von Wohnen.

Die Herausforderungen sieht er

in der Entwicklung und Umset-

zung von Strategien zur nachhaltigen

Gestaltung des Wohnungsbestandes.

Dazu zählen energetische Sanierungen

im Interesse des Klimaschutzes

verbunden mit dem

Aspekt der sozialen Gerechtigkeit.

Auch die Digitalisierung

wird als Aufgabe in den nächsten

Jahren verstärkt

anstehen.

Er freut sich sehr, Teil des

WBG-Teams zu sein, um gemeinsam

neue Wege zu beschreiten,

aber auch Bewährtes

fortzuführen.

„Ein Schwerpunkt meiner Tätigkeit

wird zudem der Ausbau

des Wohnungsangebots für

junge Erwachsene und Familien

sein, welcher auch den Anforderungen

einer sich ändernden

Arbeitswelt, zum Beispiel durch

Homeoffice, Rechnung tragen

wird“, sagte Herr Goldschmidt.

Der Aufsichtsrat bedankt sich

für die sehr gute, angenehme

und vertrauensvolle Zusammenarbeit

mit Yvette Hoppensack.

Ihre Tätigkeit war die gesamte

Zeit über geprägt von

Zuverlässigkeit und Teamgeist.

Frau Hoppensack möchte sich

zukünftig nun wieder ihrer

eigentlich Haupttätigkeit als

Juristin widmen.

Die Wohnungsbaugenossenschaft

Schönebeck eG (WBG)

verfügt über einen umfangreichen

Bestand von 3.127 eigenen

Wohnungen in den verschiedensten

Wohnanlagen

verteilt in der Stadt Schönebeck,

als auch in attraktiver

Lage in der nahegelegenen

Stadt Calbe. Gemäß Wohneigentumsgesetz

werden derzeit

von der Wohnungsbaugenossenschaft

Schönebeck eG zu

dem 94 Wohnungen verwaltet.

Die Wohnhäuser wurden in den

Jahren 1924 bis heute errichtet.

Aktuell steht das Projekt Neubau

von Wohnungen Am Malzmühlenfeld

kurz vor der Fertigstellung.

Z.B. DEN e-2008 1

AB 197,– €/ MTL LEASEN 2

• EINPARKHILFE HINTEN

• SPURHALTEASSISTENT

• AUDIOANLAGE RCC

Abb. zeigt nicht angebotene Beispielfahrzeuge.

Lichtenfeld & Richter

Stadtgeschehen

¹e-2008 Active Elektromotor 136, 100/5500 kW bei U/min (136/5500 PS

bei U/min): Reichweite in km: bis zu 330; Stromverbrauch (kombiniert)

in kWh/100 km: bis zu 16,1³; CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 0³;

Effizienzklasse: A+++³.

²€ 197,– mtl. Leasingrate für einen PEUGEOT e-2008 Active e-2008 Elektromotor

136. Ein Kilometerleasingangebot der PSA Bank Deutschland GmbH, Siemensstraße

10, 63263 Neu-Isenburg, für einen PEUGEOT e-2008 Active e-2008 Elektromotor

136; Leasingsonderzahlung: 6.000,– €; Laufzeit: 48 Monate; 48 mtl.

Leasingraten à 197,– €. Alle Preisangaben inkl. MwSt. und Überführungskosten;

Laufleistung 10.000 km/Jahr. Angebot gültig bis zum 31.12.2021. Mehr- und Minderkilometer

(Freigrenze 2.500 km) sowie eventuell vorhandene Schäden werden

nach Vertragsende gesondert abgerechnet. Über alle Detailbedingungen

informieren wir Sie gerne. Im Anschaffungspreis ist der Herstelleranteil der Innovationsprämie

seitens PEUGEOT in Höhe von 3.570 € brutto bereits berücksichtigt.

Der staatlichen Anteil wird bei Vorliegen der Fördervoraussetzungen auf

Auftrag in Höhe von 6.000 € vom Bund nach Erwerb des Fahrzeuges gewährt

und der Bund erstattet Ihnen die Leasingsonderzahlung in dieser Höhe. Details

unter www.bafa.de

³WLTP-Werte, Verbrauch, CO₂-Emissionen und Reichweite eines Fahrzeugs hängen

nicht nur von der effizienten Energieausnutzung durch das Fahrzeug ab,

sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren

beeinflusst.

Autohaus Autohaus Autohaus Autohaus

Schulze GmbH Schulze GmbH Schulze GmbH Schulze GmbH

Kümmelsberg 18 Altenhäuser Str. 1 J.-G.-Nathusiusstr. 29 Koloniestr. 77

39110 Magdeburg 39126 Magdeburg 39340 Haldensleben 39288 Burg

peugeot-schulze.de peugeot-schulze.de peugeot-schulze.de peugeot-schulze.de

info@peugeotpartner- info@peugeotpartner- info@peugeotpartner- info@peugeotpartnerklausschulze.de

klausschulze.de klausschulze.de klausschulze.de

Service and Facility Management GmbH

Tobias Lichtenfeld

Unsere Leistungen:

Unterhaltsreinigung • Textilreinigung • Glasreinigung

Grundreinigung und Beschichtungen

Baugrob- und Baufeinreinigung • Solarparkreinigung

Kleinstreparaturen • Haushaltsauflösungen/Beräumungen

Umlandpflege/Baumfällungen • Winterdienst u. v. m.

Wir wünschen unseren Geschäftspartnern

und Mitarbeitern besinnliche Weihnachten

und ein gesundes neues Jahr!

Böttcherstraße 36 · 39218 Schönebeck

Telefon 03928 404409/404375 · E-Mail: t.lichtenfeld@liundri.de

www.liundri.de

5


Stadtgeschehen Dezember 2021 · Januar · Februar 2022 ·

Alte Bräuche und geliebte Menschen

Weihnachtszeit in der Residenz „Vier Jahreszeiten“ • Gemütlichkeit und Beisammensein

6

(Anzeige)

Weihnachten ist das Fest der

Familie - doch besonders in

der Adventszeit fürchten

viele ältere Menschen die

Einsamkeit an den Feiertagen.

In der Residenz „Vier

Jahreszeiten“ in Schönebeck

steht während der kalten Jahreszeit

deshalb das Beisammensein

an erster Stelle. Ob

mit der Familie oder Freunden,

vielleicht auch allein,

aber mit dem guten Gefühl

umsorgt zu sein: Die Bewohnerinnen

und Bewohner können

das Weihnachtsfest

genau wie ihren Alltag dank

des innovativen Nutzungskonzepts

frei und selbstbestimmt

gestalten.

Die sanierte Direktorenvilla überzeugt

mit Hotelatmosphäre.

Plätzchenduft liegt in der Luft,

indirekte Beleuchtung sorgt für

eine gemütliche Atmosphäre,

an den Wänden hängen stilvolle

Kunstwerke: Wer in der Vor-

weihnachtszeit durch die Flure

der aufwendig sanierten Direktorenvilla

geht, weiß sofort,

was das neuartige Wohnkonzept

der Residenz „Vier Jahreszeiten“

so besonders und attraktiv

macht. Hotelfeeling statt

Pflegeheimatmosphäre, freudige

Erwartung statt drückender

Melancholie und ein eigenständiges

und doch sicheres

Leben für die Bewohnerinnen

und Bewohner - die Kombination

aus altersgerechten, barrierefreien

Appartements, individuell

abgestimmten

Pflegemodellen und sinnvollen

Zusatzangeboten macht’s möglich.

Während im Sommer die

liebevoll gestalteten Außenanlagen

zu Freizeitaktivitäten im

Freien einladen, erfreuen sich in

den Wintermonaten besonders

Gruppenaktivitäten großer Beliebtheit.

Gemeinsam wird fast

täglich gebastelt, gekocht oder

gebacken, Gedächtnistraining

absolviert oder bei Kaffee und

Kuchen geplaudert. Die Durchführung

der Aktivitäten übernimmt,

wie auch die vollumfängliche

Pflege der Bewohner

und Bewohnerinnen bis zum

höchsten Pflegegrad, der ebenfalls

auf dem Gelände ansässige

Pflegedienst „Vier Jahreszeiten“,

dessen Mitarbeiter*innen

mit Herz und Umsicht einen lebenswerten

und würdigen

Wohnalltag in der Residenz

gestalten. Ein weiterer wichtiger

Baustein des hier umgesetzten

Pflegekonzepts sind die

Angebote des Ambulanten Geriatrischen

Rehakomplex (AGR),

der nach abgeschlossener Sanierung

Räumlichkeiten im ehemaligen

Schulgebäude beziehen

wird. Der AGR ist seit über

20 Jahren deutschlandweit

führend auf dem Gebiet der

Ergo- und Physiotherapie und

unterstützt mit verschiedenen

Behandlungen zur Mobilisierung

und Rehabilitation und

Die altersgerechten und barrierefreien Appartements sind mit dem Fahrstuhl

erreichbar und hochwertig ausgestattet.

bietet somit einen großen

Mehrwert für ein selbstständiges

Leben im Alter. Für bestmögliche

medizinische Versorgung

vor Ort wird es nach

Abschluss der Bauarbeiten

zudem eine ambulante Arztpraxis

auf dem Gelände der ehemaligen

Paul-Illhardt-Schule

Wenn Sie uns brauchen,

sind wir da! Ihr Team von

der Residenz „Vier Jahreszeiten“

• individuelles Wohnen in

gehobenem Ambiente in

eigenen Appartements

• ambulante pflegerische

Betreuung

• ambulante geriatrische

Betreuung

• Service & Dienst -

leistungen

• individuelle Leistungen

• hausärztliche Betreuung

• fachärztliche Betreuung

• therapeutische

Betreuung

Bei Interesse berät die Residenz

„Vier Jahreszeiten“

gern auch telefonisch zu

den notwendigen Details

und Voraussetzungen.


· Dezember 2021 · Januar · Februar 2022

Wohnen im Alter muss nicht einsam sein

Neue Baufortschritte auf dem Gelände • Fertigstellung weiterer Appartements für 2022 geplant

Stadtgeschehen

geben, weiterhin stehen den

Bewohnerinnen und Bewohnern

jederzeit Tablets und Zugang

zu telemedizinischer Betreuung

zur Verfügung.

Bisher sind in den Gebäuden

der ehemaligen Paul-Illhardt-

Schule in Schönebeck insgesamt

13 hochwertig ausgestattete

und barrierefreie Appartements

in der Direktorenvilla

entstanden.

Alle Wohneinheiten sind frisch

saniert, mit einem Fahrstuhl zu

erreichen und altersgerecht

ausgestattet. 2022 soll auch

die Sanierung des ehemaligen

Schulgebäudes abgeschlossen

werden. Hier ist der Innenausbau

in vollem Gange, es entstehen

momentan 32 weitere Doppel-

und Single-Appartements,

für die sich Interessenten bereits

jetzt beim Team des Pflegedienstes

„Vier Jahreszeiten“

melden können. Im Souterrain

des geschichtsträchtigen Gebäudes

mit dem markanten

Fahnenmast, von dem bereits

wieder die Farben des Landes

Sachsen-Anhalt wehen, wird

nach Fertigstellung exklusiv für

die Bewohnerinnen und Bewohner

das Café Wien mit verschiedenen

Köstlichkeiten in Kaffeehausatmosphäre

aufwarten.

Auch der Ausbau der Außenanlagen

schreitet weiter voran:

Auf Grillplatz und Hochbeete,

beides bereits fertiggestellt und

in den Sommermonaten rege

genutzt, sollen Wasserspiele

und Springbrunnen, Trainingsgeräte,

Gewächshäuser, verschiedene

Sitzgelegenheiten

und ein Spielplatz für kleine Besucher

sowie die Bepflanzung

der gesamten Anlage im Frühjahr

folgen.

Residenz Vier Jahreszeiten -

Gepflegtes Wohnen mit Weitblick

Ansprechpartnerin für das Objekt

ist Pflegeberaterin Anja Ebert

Paul-Illhardt-Straße 6

39218 Schönebeck

Telefon 03928 7286480

pflegedienst-vier-jahreszeiten@

t-online.de

www.residenz-vier-jahreszeiten.de

Leidenschaft und Liebe für den Beruf

Residenz „Vier Jahreszeiten“ braucht Unterstützung • Personal in verschiedenen Bereichen gesucht

(Anzeige)

Gärtner (m/w/d)

Sie haben einen absolut grünen

Daumen und lieben es, im

Freien zu arbeiten? Dann haben

wir vielleicht die richtige Stelle

für Sie. Da uns die Bepflanzung

und Pflege unserer Außenanlagen

sehr am Herzen liegt, suchen

wir einen Gärtner, der mit

Leidenschaft an die Arbeit geht

und kompetent und selbständig

die anfallenden Aufgaben erledigt.

Eine Berufsausbildung auf

dem Gebiet ist nicht zwingend

erforderlich, vielmehr erwarten

wir Affinität zur Tätigkeit, Zuverlässigkeit

und Teamfähigkeit.

Hauswirtschafter (m/w/d)

Hauswirtschaft - ein Gesamtpaket,

dass auch in der Residenz

„Vier Jahreszeiten“ viel mehr

bedeutet als nur Putzen, Kochen

und Einkaufen. In Ihrem

Berufsalltag sind Sie bei uns

eine Stütze für die Bewohnerinnen

und Bewohner und elemen-

tar wichtig für die weitestgehende

Erhaltung ihrer Selbstständigkeit

– der Umgang mit

pflegebedürftigen, beeinträchtigten

und älteren Menschen

sollte Ihnen deshalb ebenso im

Blut liegen wie die Erledigung

von Aufgaben im Haushalt.

Pflegeassistent (m/w/d)

Zur Unterstützung der Pflegefachkräfte

und Grundpflege der

Pflegebedürftigen suchen wir

Pflegeassistenten (m/w/d) mit

abgeschlossener Berufsausbildung,

die sich mit Herz, Umsicht

und Einfühlungsvermögen

um ältere Menschen und deren

Angehörige kümmern, flexibel

und zuverlässig sind und gut im

Team arbeiten.

Pflegefachkraft (m/w/d)

Sie haben eine abgeschlossene

Ausbildung in der Alten- oder

Krankenpflege, haben Ihr Leben

dem Engagement und Mitgefühl

für andere Menschen verschrieben

und sind auf der

Suche nach einem sicheren Arbeitsplatz

mit besten Perspektiven?

Dann freuen wir uns auf

Ihre Bewerbung als Pflegefachkraft

in unserem kompetenten,

motivierten Team.

© Photographee.eu - stock.adobe.com

Ihre Bewerbungsunterlagen

senden Sie bitte an:

Residenz „Vier Jahreszeiten“

Paul-Illhardt-Straße 6

39218 Schönebeck

pflegedienst-vier-jahreszeiten@

t-online.de

7


Firmenporträt Dezember 2021 · Januar · Februar 2022 ·

Mehr Raum für Innovation

Schirm GmbH übernimmt weitere Lagerhallen in Schönebeck

(Anzeige)

Die Schirm GmbH an der

Geschwister-Scholl-Straße in

Schönebeck gehört mit 256

Mitarbeitern/innen inklusive

13 Azubis zu den größten

Arbeitgebern der Stadt.

Als Tochterunternehmen der

südafrikanischen AECI-Gruppe

betreibt Schirm vier weitere

Produktionsstandorte:

in Lübeck, Baar-Ebenhausen,

Wolfenbüttel, Ennis/USA.

Ab Februar 2022 wird Schirm

außerdem die Lagerhallen der

Imperial Chemical Logistics

GmbH, die sich auf dem Firmengelände

befinden, übernehmen.

Damit kommen ca. 14.000

Palettenstellplätze hinzu. Kernstück

ist das 15 Meter hohe

Hochregallager. Es verfügt über

3 separate Abschnitte mit insgesamt

5.400 CP1-Palettenstellplätzen

auf 8 Regalebenen und

ist nach den Normen DIN EN

ISO 9001:2000, DIN EN ISO

14001:2004 und SQAS zertifiziert.

Das Lager wird in erster Linie

zur Sicherstellung der betrieblichen

Rohstoff-Versorgung benötigt,

kann aber auch darüber

hinaus Lagerplätze vermieten.

Die Menge der eingelagerten

Materialien wird auch nach der

Übernahme durch Schirm nicht

zunehmen.

und der Verladung. Die Bewegung

der Paletten erfolgt mit

sogenannten batteriebetriebenen

Schmalgangstaplern.

In Schönebeck wurden in den

letzten Jahren mehr als 40 Millionen

Euro in neue Anlagen, in

die Sicherheit und Zukunft des

Standortes investiert.

Die Arbeiten in der Lagerhalle

bestehen im Wesentlichen in

der Annahme, Kontrolle und

Einlagerung von Produkten in

Gebinden auf Paletten, deren

Lagerung bis zum Bedarfszeitpunkt

sowie der Auslagerung

Sämtliche Ein- und Auslagerungsvorgänge

erfolgen über

ein EDV gestütztes Lagerverwaltungssystem.

Dieses ermöglicht

neben der Bestandsverwaltung

auch einen effizienten

und reibungslosen Lieferstrom.

Kontakt:

Schirm GmbH

Geschwister-Scholl-Straße 127

39218 Schönebeck

Telefon 03928 456-199

schirm@schirm.com

www.schirm.com

8


· Dezember 2021 · Januar · Februar 2022

Face to Face Kosmetikstudio: Erleben was wirkt!

Auszeit für die Seele • Kompetente Beratung und individuelle Behandlungen

Stadtgeschehen

(Anzeige)

Viel mehr als nur Hautpflege:

Ein Besuch im Kosmetikstudio

Face to Face im Herzen

Schönebecks ist ein Verwöhnerlebnis

mit effektiven

Ergebnissen. In stilvollem

Ambiente arbeiten Mandy

Lüttig und ihr Team ganz nah

- quasi Face to Face - am Kunden:

Mit ausführlicher Beratung

auf Augenhöhe, individuell

abgestimmten

Behandlungen, Freundlichkeit

und Kompetenz.

„Eine persönliche Atmosphäre

ist uns sehr wichtig“, berichtet

Mandy Lüttig, die das Kosmetikstudio

seit 8 Jahren betreibt.

Und das kommt an: Dank der

guten Auftragslage fand vor

drei Jahren der Umzug in größere

Räumlichkeiten in der Salzer

Straße statt, seit August

2020 bereichtert Kosmetikerin

Ines Jelinek das Team. Angeboten

werden neben apparativer

Inhaberin Mandy Lüttig (l.) und Kosmetikerin Ines Jelinek wissen genau, welche

individuellen Bedürfnisse unterschiedliche Hauttypen haben.

Kosmetik, Wimpernverlängerungen

und -liftings, kosmetische

und medizinische Fußpflege

sowie eine ausführliche

und computergestützte Hautanalyse.

Ab 2022 ist zudem die

dauerhafte Haarentfernung mittels

Diodenlaser, die neben der

Arbeit im Hintergrund zu den

Aufgaben von Mandy Lüttigs

Mann Falko Regener zählt.

Beim Diodenlaser handelt es

sich um eine relativ neue Methode

der Haarentfernung, die

im Vergleich zur Entfernung mit

einem IPL-Gerät wesentlich effektiver

ist und dauerhafte

Haarfreiheit garantiert. Individuelle

Beratungsgespräche

sind ab Januar möglich. Ab Februar

wird zudem eine neue Pigmentiertechnik

für Augenbrauen

angeboten.

Falko Regener übernimmt Kundenkontakt,

Service und Laserbehandlungen.

Nach schwierigen Monaten blicken

Mandy Lüttig und ihr Team

positiv in die Zukunft – auch

dank der anhaltenden Treue

und Unterstützung ihrer Kunden

während der Corona-Pandemie.

Als Dankeschön erhalten

Sie einen 10 Euro-Gutschein

für Ihre nächste Behandlung.

(s. unten)

„ERLEBEN WAS WIRKT!“

IST UNSERE DEVISE!

Unsere Behandlungen

zeigen sofort ein Ergebnis.

Salzer Str. 1, 39218 Schönebeck

Tel. 0170 5543381/03928 4659966

www.facetoface-schoenebeck.de

follow us on Facebook & Instagram

Öffnungszeiten

Mo. 10:30 – 18 Uhr · Di. – Fr. 9 – 18 Uhr

GUTSCHEIN

Mit diesem Gutschein erhalten

Sie 10 € Rabatt * auf

Ihre nächste Behandlung

#

* ab einem Wert von 50 €

9


Stadtgeschehen Dezember 2021 · Januar · Februar 2022 ·

Gesund und entspannt durch die Weihnachtszeit

Kompetente Beratung in der Mischer-Apotheke • Jetzt die Hausapotheke für die Feiertage vorbereiten

(Anzeige)

Für Apotheken in ganz

Deutschland stehen ab Heiligabend

die wohl arbeitsintensivsten

Notdienste des

Jahres an.

Ob für akut benötigte Verbrauchsmaterialien

wie

Schwangerschaftstests, Windeln

oder Zahnbürste, Kosmetikartikel

als ausgefallene Last-

Minute-Geschenkidee oder

Medikamente für medizinische

Akutfälle: Wenn alle anderen

Geschäfte geschlossen haben,

ist die Apotheke mit Bereitschaft

häufig die erste Anlaufstelle.

Damit man sich den Weg

und die zusätzlichen Gebühren

sparen und stattdessen die Zeit

mit der Familie unter dem Weihnachtsbaum

genießen kann, ist

es hilfreich, bereits vor den Feiertagen

die Ausstattung der

Hausapotheke durchzugehen

und eventuell fehlende Produkte

nachzukaufen.

„Wer regelmäßig auf verschreibungspflichtige

Medikamente

angewiesen ist, sollte auf jeden

Fall im Vorfeld der Feiertage sicherstellen,

dass die Versorgung

gewährleistet ist“,

rät Inhaber Lars Mischer.

Darüber hinaus sollten in

jedem Fall Schmerz- und Fiebermittel,

Erkältungsmittel, Mittel

gegen Verdauungsbeschwerden

sowie steriles Verbandsmaterial

in der Hausapotheke enthalten

sein. Auch eine

Brandsalbe kann sich an den

Weihnachtsfeiertagen erfahrungsgemäß

als nützlich erweisen

und der Fahrt zur Notapotheke

vorbeugen. Denn

schließlich sollte die Weihnachtszeit

ja eigentlich eine

besinnliche Zeit mit der Familie

sein. Da Stress und unvorhergesehene

Zwischenfälle sich

trotzdem nie ganz vermeiden

lassen, empfiehlt sich nach

dem Fest oder rund um die Feiertage

ein Kurzurlaub der besonderen

Art: Franziska Mischer

und ihr Team bei

Naturschön Naturkosmetik

bringen Körper und Seele mit

verschiedenen Dr. Hauschka-

Behandlungen wieder in Einklang.

Mit sanften Handgriffen

und Pinselstrichen werden die

Lymphkapillaren stimuliert und

so der Abtransport von überschüssiger

Gewebeflüssigkeit

angeregt, was den ganzen Körper

entschlackt und entstaut.

Ein Wohlfühlangebot, das sich

auch bestens als Weihnachtsgeschenk

für die Liebsten oder

sich selbst eignet.

fröhliche Weihnachten und ein gesundes Jahr 2022.

Wir wünschen all unseren Kunden

A

Inhaber Apotheker Lars Mischer e. K.

Pfännerstraße 43 • 39218 Schönebeck • Telefon 03928 7294711

Öffnungszeiten: Montag – Freitag 8 – 18 Uhr • Samstag 9 – 12 Uhr

Inhaber Apotheker Lars Mischer e. K.

Am Stadtfeld 1 • 39218 Schönebeck • Telefon 03928 421798

Öffnungszeiten: Mo./Di./Do. 7 – 19 Uhr • Mi./Fr. 7 – 18 Uhr • Samstag 9 – 12 Uhr

Termine

erhalten Sie in der

Mischer-Apotheke Am Stadtfeld!

10


· Dezember 2021 · Januar · Februar 2022

Einzelstücke aus Gold, Silber und Edelsteinen

Goldschmiede Palmenhof und ihre Handarbeit

Stadtgeschehen

(Anzeige)

In der Gold- und Silberschmiede

von Eva-Elisabeth

Henning finden Sie ganz

unterschiedliches! Ob flambierte

Ohrstecker aus geschwärztem

Silber, ob Perlenketten

mit Tahitiperle in

Flügelform oder Süßwasserperle

in modischen Farben…

hier ist einfach nichts von der

Stange, geschweige denn

irgendwo anders zu finden.

Denn es ist alles aus der

eigenen Werkstatt!

Im Atelier angekommen findet

man in ruhiger Atmosphäre

erstmal alle möglichen Ideen,

was man so alles zu Schmuck

verarbeiten kann.

Die Vitrinen sind natürlich gefüllt

mit Gold, Silber, Perlen und

edlen Steinen, aber eben auch

mit kunstvoll geschliffenem

Holz, geflochtenen Lederknoten

und auch mit der Kollektion

zum Ringheiligtum von

Pömmelte-Zackmünde.

Doch nicht nur Werke aus der

hiesigen Werkstatt findet man

hier, sondern auch Hilfe, wenn

der Ring zu klein oder die Kette

gerissen ist.

Umarbeitungen und Reparaturen

stehen ganz oben im Service.

Auch alten Schmuck oder

Besteck kann man hier aufpolieren

lassen. Vielleicht aber

auch aus dem antiken Löffel

von Oma einen Anhänger fertigen

lassen?

Um noch einen drauf zu setzen

veranstaltet die Goldschmiede

im Dezember 3 kleine Weihnachstsmärkte

mit Glühwein,

Kinderpunsch, Feuerschale und

vielen anderen Ausstellern im

romantischen Ambiente des

Palmenhofs.

Umgeben von Weinreben und

Palmen können Sie bei Livemusik

Kunst und Handwerk

schmöckern und vielleicht auch

noch der frisch eröffneten Kaffeerösterei

Kröm auf der anderen

Straßenseite einen Besuch

abstatten.

Das Team der Goldschmiede

Palmenhof freut sich auf ihren

Besuch.

11


Unsere Weihnachtsaktion vom 01. bis 31.12.2021: 15% Rabatt* #

Stadtgeschehen Dezember 2021 · Januar · Februar 2022 ·

Registrierungsaktion mit großer Resonanz

Feuerwehren und Unternehmen machen mobil • Mehr als 1.000 Registrierungen für Aaron

Blutkrebs – eine niederschmetternde

Diagnose, denn

den Betroffenen läuft die Zeit

davon. Doch mit einer

Stammzellenspende gibt es

gute Heilungsmöglichkeiten.

Mit einer Registrierung bei

der Deutschen Knochenmark-

Spenderdatei kann jeder helfen

und ganz einfach zum

Lebensretter werden.

Freigabe der erneuerten Schilder.

© Stadt Schönebeck

Auch der kleine Aaron aus

Schönebeck erhielt nach einem

Bluttest die Hiobsbotschaft:

Akute myloische Leukämie.

Kurzfristig erklärten sich zahlreiche

Schönebecker Unternehmen

sowie die Feuerwehren der

Stadt und der Ortsteile bereit,

zu helfen und organisierten

einen Aktionstag nit verschiedenen

Ständen und Anlaufstellen

in und um Schönebeck, um

über die Arbeit der DKMS zu informieren

und Registrierungen

zu sammeln. Mit überwältigender

Resonanz: Insgesamt registrierten

sich mehr als 1.000

Menschen für die Deutsche

Knochenmark-Spenderdatei.

Eine Registrierung ist natürlich

auch weiterhin über die Website

der DKMS unter

Roland-Schilder in neuem Glanz

Heimatverein übernimmt Erneuerung • Schilder an den Ortsausgängen wieder montiert

Über 16 Jahren ist es mittlerweile

her, dass Plötzky auf

Initiative von Wilfried Kiske

und seinen Mitstreitern beim

Plötzkyer Heimatverein wieder

einen Roland erhielt. Fast

genauso lange grüßt er auch

von Schildern an den Ortsausgängen

nach Pretzien,

Gommern, Schönebeck und

Elbenau.

Nach all dieser Zeit war nun

eine Erneuerung fällig. Die

Schilder wurden abgebaut, das

Holz in wochenlanger Arbeit gehobelt,

gefeilt, geglättet und

gestrichen. Nach der Wieder-

Montage verabschiedet der Roland

nun in neuem Glanz Besucher

und Besucherinnen aus

der Ortschaft. Die Farben des

Rolands haben die Mitglieder

https://www.dkms.de/registrieren

möglich. Das Set zur

Speichelentnahme wird nach

der Registrierung bequem nach

Hause geschickt. Anschließend

können die benutzten Stäbchen

kostenfrei wieder an die DKMS

zurückgesendet werden. Ungefähr

zwei Wochen später ist die

Typisierung dann abgeschlossen.

des Heimatvereins anhand

eines Porträts des Rolands in

der Heimatstube selbst gemischt.

„Ich freue mich über die

Initiative des Heimatvereins

und bedanke mich für das Engagement“,

betonte Oberbürgermeister

Bert Knoblauch.

„Ich finde, das Ergebnis kann

sich sehen lassen. Es sieht toll

aus.“

Heimatverein Plötzky erhält Fördermittel

Neues Mobiliar für die Heimatstube • Platzsparende und besucherfreundliche Präsentation geplant

Der Heimatverein Plötzky

Ostelbien e. V. hat sich der

Förderung der Heimatpflege

und Heimatkunde in der Ortschaft

verschrieben. Unterstützt

wurde dieses Ansinnen

nun vom Deutschen Verband

für Archäologie (DVA), aus

dessen „Soforthilfeprogramm

Heimatmuseen und

landwirtschaftliche Museen

2021“ der Verein eine Förderung

in Höhe von 1.500 Euro

erhalten hat.

Von den Fördergeldern und erforderlichen

Eigenmitteln sollen

Schränke und Regale für die

Heimatstube Plötzky finanziert

werden, in denen wertvolle Dokumente

und schöne Exponate

gut und platzsparend präsentiert

werden können. Das Mobiliar

soll nach Abschluss des

Weiterleitungsvertrags mit dem

DVA zeitnah gekauft werden,

zunächst in der derzeitigen Heimatstube

aufgebaut werden,

bis der geplante Umzug in das

zentraler gelegene Bürgerhaus

Plötzky ansteht. Die Einrichtungsgegenstände

wurden deshalb

so ausgewählt, das sie gut

transportiert werden können

und auch am neuen Standort in

vollem Umfang genutzt und

eingesetzt werden können.

Die neuen Schränke und Regale

sorgen für eine erhebliche Aufwertung

der Heimatstube. Für

die Sammlung aus Alltag und

Leben in Plötzky, die seit über

20 Jahren wächst, wird so eine

bessere Präsentation ermöglicht.

Adler-Apotheke

Apothekerin Anke Marckwardt

Steinstraße 10 • 39218 Schönebeck

Tel. 03928 402084 • Fax 03928 404348

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag 08:00 – 18:00 Uhr

Samstag 08:00 – 12:00 Uhr

*bei Vorlage dieses Coupons auf einen freiverkäuflichen Artikel, ausgenommen Aktionsware!

„Wir wünschen Ihnen von ganzem Herzen

ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest

und ein gesundes, erfolgreiches

neues Jahr.“

Ihr Team der

Adler-Apotheke

12


· Dezember 2021 · Januar · Februar 2022

Fischereischein: Online-Verlängerung möglich

Weniger Aufwand für Antragsteller • Ökologischer Nutzen durch Wegfall von Fahrtwegen

Stadtgeschehen

Angelbegeisterte Bürgerinnen

und Bürger des Salzlandkreises

können ihren Fischereischein

seit Anfang

November ganz einfach online

verlängern.

„Das ist für die Antragsteller

eine enorme Erleichterung“,

schätzt Landrat Markus Bauer

das neue Serviceangebot des

Landkreises ein. Denn eine

eventuelle Anfahrt nach Bernburg

und das Wahrnehmen

eines persönlichen Termins im

zuständigen Fachdienst Ordnung

und Straßenverkehr ist

nun nicht mehr notwendig.

Stattdessen kann unter

https://fischerei.salzlandkreis.de

ein entsprechendes

Formular abgerufen werden.

Das Ausfüllen dauert in der

Regel nur wenige Minuten.

Nach der Bewilligung erhalten

die Antragsteller*innen den gewohnten

Fischereischein mit

Foto per Post. Von der Neuerung

ausgenommen sind bisher

noch Personen unter 18 Jahren

sowie Antragsteller eines Sonderfischereischeins.

Das neue

Angebot zeigt, wie smart der

Salzlandkreis die Möglichkeiten

Winterliches Märchen mit Musik

„Der Schneemann“ von E.W. Korngold • Dr.-Tolberg-Saal Bad Salzelmen

der Digitalisierung nutzt, um

den Bürgerinnen und Bürgern

das Leben zu erleichtern und

wertvolle Ressourcen zu sparen.

Hilfreich bei der Entwicklung

des neuen Angebots

waren die durchweg positiven

Erfahrungen aus der bereits seit

2018 angebotenen Online-Anmeldung

für die Fischereischeinprüfung.

Mit einem musikalischen

Märchen leitet die Mitteldeutsche

Kammerphilharmonie

Schönebeck den letzten

Monat des Jahres 2021 ein.

Am Samstag, 4. Dezember,

wird es winterlich im Dr. Tolberg-Saal,

wenn ab 16:00 Uhr

„Der Schneemann“ mit Musik

von Erich Wolfgang Korngold

auf dem Spielplan des Orchesters

steht.

Tief verschneit und eiskalt sind

die Straßen des kleinen Städtchens.

Auf dem Marktplatz vor

dem Haus des Pantalone steht

ein stattlicher Schneemann.

Pierrot, der seiner Violine zarteste

Töne entlockt, betört dadurch

Pantalones Nichte Columbine.

Doch der Weg zu ihr

ist von Pierrot versperrt. Erst

eine Finte, den Schneemann zu

beseitigen und sich selbst ein

Schneemann-Kostüm überzuziehen,

verschafft ihm Eintritt

beim eifersüchtigen Oheim.

Auto-Service Kuhne

Auto und mehr

Frohe Weihnachten und einen

guten Start ins neue Jahr.

Kfz-Meisterbetrieb · Mehrmarkenwerkstatt

Chausseestraße 15 • 39218 Schönebeck

Telefon 03928 81127 • Telefax 03928 900525

www.auto-service-kuhne.de • E-Mail: autoservice-kuhne@t-online.de

Die Musik zu diesem bezaubernden

Weihnachtsmärchen

stammt aus der Feder des damals

11-jährigen Erich Wolfgang

Korngold (1897 – 1957), der

durch die Uraufführung am Wiener

Hofballett am 4. Oktober

1910 den Grundstein zu seinem

Weltruhm legte und dessen

Tonsprache bereits in diesem

Frühwerk die typische Handschrift

späterer Meisterwerke

erkennen lässt. Ein romantisches

(Winter-)Erlebnis mit musikalischer

Untermalung für

Jung und Alt.

Für Veranstaltungen der Mitteldeutschen

Kammerphilharmonie

gilt bis auf Widerruf die

3G-Regel (Geimpft-Genesen-

Getestet). Als Nachweis hierfür

ist die Einsicht in offizielle Impfzertifikate

oder andere originale

Test- und Genesen-Nachweise

zu gewähren.

Eintrittskarten sind ab sofort im

Kartenverkaufsbüro der Mitteldeutschen

Kammerphilharmonie,

Tischlerstraße 13a, in Schönebeck

oder unter www.mitteldeutsche-kammerphilharmonie

.de erhältlich. Des Weiteren

können Tickets unter der Rufnummer

03928 400429 reserviert

werden.

Weitere Konzerttermine der

Mitteldeutschen Kammerphilharmonie

finden Sie in unserem

Veranstaltungskalender für Dezember,

Januar und Februar auf

den Seiten 32 und 33. Außerdem

verlosen wir Tickets für

zwei Aufführungen von „1791 -

Die Doktorwürde“ mit Flötistin

Jelka Weber im Dr.-Tolberg-Saal

Bad Salzelmen. Alle Informationen

und Teilnahmebedingungen

finden Sie in unserem

Preisrätsel auf Seite 35.

Die ARAL-Tankstelle in Schönebeck

bietet einen

Voll-/Teilzeitarbeitsplatz

in unserem tollen Verkaufs-Team

für gelernte Verkäufer-/in

oder Quereinsteiger und Minijob mit

überdurchschnittlichen

Verdienstmöglichkeiten

im 2-Schichtsystem.

Bewerbung an:

Tankstelle.schoenebeck@gmail.com

z. H. Herrn Lorenz

Tel. 0341 91877313 · Handy: 0170 541 1119

13


Stadtgeschehen Dezember 2021 · Januar · Februar 2022 ·

30 Jahre Autohaus Pohl

Ihr Partner in Sachsen-Anhalt

(Anzeige)

1991 gründeten die Brüder

Andreas und Frank Pohl die

„Autoservice Pohl GbR“ und

erweiterten bereits ein Jahr

später ihren Gebrauchtwagenhandel

mit einem Werkstattservice.

Die Geschäftsbeziehungen

mit dem koreanischen Autohersteller

KIA startete das

familiengeführte Unternehmen

1995 und vergrößerte

sich um eine Ausstellungshalle

zur Repräsentation der

KIA-Neufahrzeuge.

Mit der Gründung der „Autohaus

Pohl GmbH“ im Jahr 2003

übernahm diese die bisherige

Geschäftstätigkeit der „Autoservice

Pohl GbR“ und vergrößerte

sich 2004 durch den

Umbau des alten Bauernhauses

an der B 1 zur neuen Ausstellungshalle.

So war es keine

Überraschung, dass die „Autohaus

Pohl GmbH“ schon bald

expandieren würde. 2012 eröffnet

das Unternehmen eine weitere

Filiale in Magdeburg und

2014 eine dritte Filiale in Schönebeck.

Im Jahr 2018 erweiterte

sie ihr ihr Portfolio mit der

Marke Fiat Professional.

Um dem rasant wachsenden

Interesse an Caravaning gerecht

zu werden, rundete das Unternehmen

im Jahr 2020, innerhalb

der Corona-Pandemie, ihre Angebotspalette

mit dem Segment

Caravaning, auch in diesen

schwierigen Zeiten erfolgreich

ab. Eine Handelspartnerschaft

mit den Marken Malibu Van und

Weinsberg ergänzt nun das

Portfolio des Unternehmens.

Inzwischen agiert das Unternehmen

an drei Standorten und

bedient mit den Marken KIA,

Fiat Professional, Malibu Van

und Weinsberg ein großes

Gebiet in Sachsen-Anhalt.

Als Auszeichnung für ihre Leistungen

erhielten sie bereits im

Jahr 2010 den „Platinum Dealer

Award“, welcher jährlich an die

20 besten KIA Händler Europas

verliehen wird.

Die beiden Geschäftsführer

Andreas Pohl und Frank Pohl,

mit mittlerweile knapp 40 Mitarbeitern

des familiengeführten

Unternehmens, arbeiten bestrebt

nach dem Unternehmensmotto

„Sie werden unseren Service

lieben“ – dafür steht die

„Autohaus Pohl GmbH“ und

zeigt, dass sich seit der Gründung

am 01.11.1991 vor genau

30 Jahren nichts am Grundgedanken

geändert hat.

Filiale Burg

Filiale Magdeburg

Filiale Schönebeck

14


· Dezember 2021 · Januar · Februar 2022

Damit nix passiert, wenn etwas passiert.

Der ÖSA UnfallSchutz mit starken Leistungen

Stadtgeschehen

(Anzeige)

Wussten Sie, dass in

Deutschland alle vier Sekunden

ein Unfall geschieht?

Viel häufiger als im Straßenverkehr

oder am Arbeitsplatz

passiert etwas im Haushalt

oder bei Freizeitaktivitäten.

Wie können Sie sich und Ihre

Familie vor dem erhöhten

Kostenrisiko einer Invalidität

schützt.

Vorab:

Die gesetzliche Unfallversicherung

kommt nur für Unfälle

auf, die während der beruflichen

Tätigkeit, der Ausbildung,

in der Schule oder in der Kindertagesstätte

passieren, sowie

auf dem direkten Hin- und

Rückweg.

Sie gilt in der Regel im Inland

und leistet erst ab einer Minderung

der Erwerbsfähigkeit von

20 %.

Welche Vorteile bietet der private

ÖSA UnfallSchutz?

Der weltweite Rund-um-die-

Uhr-Schutz gilt in der Freizeit,

auf Reisen, bei Sport und

Hobby, sowie auch während der

beruflichen Tätigkeit, der Ausbildung,

in der Schule und in

der Kita. Bei jedem erkennbaren

Invaliditätsgrad bekommen

Sie eine Leistung aus der privaten

Unfallversicherung. Nach

einem Unfall können Sie sofort

mit einer finanziellen Hilfe rechnen.

Welche Leistungen werden

durch den ÖSA UnfallSchutz

erbracht?

Nach einem Unfall ist die körperliche

Leistungsfähigkeit eingeschränkt.

Die Höhe der Invaliditätsleistung

hängt von der

vereinbarten Versicherungssumme

und der gewählten

Invaliditätsstaffel ab und wie

schwer die gesundheitlichen

Folgen sind. Je höher ein Dauerschaden

ist, desto mehr Geld

benötigen Sie.

Mit dem ÖSA UnfallSchutz

erhalten Sie unter anderem:

• Invaliditätskapital oder/und

Unfall-Rente

• Krankenhaustagegeld

• Kosmetische Operationen

• PersonenSchutzbrief:

Organisation und Kostenübernahme

von Beistandsleistungen

• Attraktive beitragsfreie Leistungen

Diese Unfälle sind z. B. durch

den ÖSA UnfallSchutz abgesichert:

• Klassische Unfälle durch eine

Einwirkung von außen sind

versichert

zum Beispiel: wenn ein Ziegelstein

auf den Kopf fällt

• Unfälle durch eigene

„falsche“ Bewegungen sind

ebenso versichert

zum Beispiel: wenn man beim

Joggen mit dem Fuß umknickt

• Folgeunfälle von Herzinfarkt,

Schlaganfall und auch epileptischen

oder Krampfanfällen

• Infektionen durch Zeckenbisse

(FSME und Borreliose)

• Nahrungsmittelvergiftungen

Zu allen Details und weiteren

Leistungen der privaten Unfallversicherung

beraten Sie

Heike Wehemeyer und

Ina Wenig in der ÖSA-

Geschäftsstelle Schönebeck.

ÖSA - Geschäftsstelle

Heike Wehemeyer

Müllerstraße 25

39218 Schönebeck (Elbe)

Telefon 03928 469933

Telefax 03928 469930

heike.wehemeyer@oesa.de

www.oesa.de/heike.wehemeyer

15


Stadtgeschehen Dezember 2021 · Januar · Februar 2022 ·

Großer Andrang in Schönebecker Betrieben

Tag der offenen Unternehmen 2021 • Beteiligte ziehen positives Fazit

Beim Tag der offenen Unternehmen

am 25. September

hatten interessierte

Bürger*innen die Gelegenheit,

sich in den Unternehmen

der Stadt Schönebeck

über deren Betätigungsfeld,

Produkte, die dort benötigten

Berufe und damit verbundenen

Ausbildungs- und Karrierewege

zu informieren.

Während der Eröffnung auf dem

Gelände der Formen- und Werkzeugbau

GmbH lobte Oberbürgermeister

Bert Knoblauch das

Engagement der zwölf beteiligten

heimischen Unternehmen,

die ihre Türen geöffnet hatten:

Schirm GmbH, Rettungstechnik

Doll GmbH, LaserPunkt GmbH,

Formen- und Werkzeugbau

GmbH, PGH Fleisch- und Wurstwaren

GmbH, HS-C. Hempelmann

Schönebeck KG, GMC

Europe GmbH, BaP stainless

steel solutions GmbH, Werkzeug

Schultze GmbH, Lorenz-

Lackierungen GmbH & Co. KG,

Mechanische Metallbearbeitung

Mierwald GmbH und

TMGroup. In Anbetracht der

zahlreichen Interessierten

zogen die teilnehmenden Betriebe

in diesem Jahr ein positives

Fazit. In direkten Gesprächen

konnten vor Ort zahlreiche

Fragen beantwortet und vor

allem Jugendlichen nähergebracht

werden, was in den Betrieben

ihres Heimatortes produziert

wird, was die Berufsfelder

ausmacht, welche Anforderungen

gestellt werden und wie der

Arbeitsalltag aussehen könnte.

Arbeiten am Krankenhausrohbau abgeschlossen

AMEOS investiert in Schönebeck • Zweiter Meilenstein im Bauprozess

Zum Abschluss des Rohbaus kam auch Schönebecks Oberbürgermeister Bert

Knoblauch (li.) bei Bauherr und Krankenhausdirektor Christopher Arndt (re.)

vorbei, um schon mal einen Blick auf das künftige Krankenhaus zu werfen.

(Anzeige)

Nach 14 monatiger Bauzeit ist

die Errichtung des Rohbaus

für die Innere Klinik des

AMEOS Klinikums Schönebeck

abgeschlossen. Bis 2023 werden

die beiden Klinikstandorte

in der Köthener Straße

zu einem Krankenhaus zusammengeführt.

Insgesamt

investiert AMEOS ca. 15 Millionen

Euro in den Neubau,

der mit weiteren 16 Millionen

vom Land Sachsen-Anhalt gefördert

wird.

Im August 2020 begannen die

Bauarbeiten am Krankenhausneubau

mit den Vorarbeiten für

die Bodenplatte des Erweiterungsbaus,

die mit ihren stolzen

750 Kubikmetern Beton das

Fundament für die neue Klinik

bildet und der erste Meilenstein

auf dem Weg zum neuen Klinikum

war. Mit der Fertigstellung

des Rohbaus wurde nun der

zweite Meilenstein erreicht.

„Wir sind sehr stolz, dass wir

bisher mit den Bauarbeiten auf

unserem Gelände im Zeitplan

liegen. Das verdanken wir auch

den engagierten Bauarbeitern

und der guten Zusammenarbeit

mit den Baufirmen“, berichtet

Christopher Arndt, Krankenhausdirektor

am AMEOS Klinikum

Schönebeck und Bauherr.

Der Krankenhausneubau in

Schönebeck ist die größte Einzelinvestition,

die AMEOS in

seiner fast 20-jährigen Geschichte

bisher vorgenommen hat.

Die Zentralisierung der beiden

AMEOS Krankenhausstandorte

am Hauptstandort bietet vor

allem Patient*innen viele Vorteile.

Neben modernen Patient*innenzimmern

mit eigenen

Bädern, fallen Fahrten

zwischen den Standorten zu

Untersuchungen zukünftig weg

und werden dann an einem

Standort angeboten.

AMEOS Ost verbindet die 18

AMEOS Einrichtungen an zehn

Standorten in Sachsen-Anhalt

mit insgesamt 1.900 Betten

bzw. Behandlungsplätzen. Mit

rund 4.000 Mitarbeitenden zählen

wir zu den größten Arbeitgebern

der Region.

AMEOS sichert die Gesundheitsversorgung

in den Regionen:

An über 50 Standorten in

unseren Krankenhäusern, Poliklinika,

Reha-, Pflege- und Eingliederungseinrichtungen

sind

wir Vorreiter in Medizin, Pflege

und Betreuung. Rund 16.000

Mitarbeitende kümmern sich

jährlich um das Wohlergehen

von über einer halben Million

Menschen. Denn für AMEOS

gilt: vor allem Gesundheit.

16

Physiotherapie Bartaune

wünscht allen Leserinnen und Lesern

frohe Weihnachten und

einen guten Start ins Jahr 2022.

Öffnungszeiten: Mo. – Do. 07:00 – 20:00 Uhr

Fr. 07:00 – 13:00 Uhr

Therapien:

- Osteopathie

- manuelle Therapie - Faszientherapie

- Schmerztherapie - Shiatsu

- Sportphysiotherapie - CMD-Therapie bei Kiefer-

- Marnitzmassage gelenksdysfunktionen

Sie finden uns im Landesleistungszentrum Classic Kegeln

Barbarastr. 21, Eing. Sachsenlandstr. (hinter der Kegelbahn)

39218 Schönebeck und erreichen uns via Tel. 03928 429596


· Dezember 2021 · Januar · Februar 2022

Gemütliche Einkehr auch an kalten Tagen

Café & Bistro am Bierer Berg bleibt im Winter durchgängig geöffnet

Stadtgeschehen

(Anzeige)

Wer sich diesen Winter warm

eingepackt auf den Bierer

Berg vor den Toren Schönebecks

wagt, muss nicht mehr

auf eine leckere Stärkung

zwischendurch verzichten:

Das Café und Bistro im Herzen

des beliebten Tierparks geht

erstmals nicht in die Winterpause,

sondern bleibt durchgängig

für Besucher geöffnet.

„Wir möchten ein großes

Dankeschön an unsere treuen

Gäste aussprechen, die während

der Pandemie weiter zu

uns ins Café gekommen sind,

Torten bestellt und Gutscheine

gekauft haben“, sagt Besitzerin

und Restaurantfachfrau Jenny

Ostoike mit Blick auf die vergangenen

schwierigen Monate.

Sie und ihr Team im Café und

Bistro am Bierer Berg freuen

sich nun umso mehr, auch den

ganzen Winter über für die Besucherinnen

und Besucher des

beliebten Schönebecker Ausflugsziels

da zu sein.

Denn statt einer Pause gibt es

in diesem Jahr durchgehend

winterliche Gemütlichkeit im

kuschlig-warmen Lokal. Und natürlich

wird auch in der kalten

Jahreszeit alles frisch gekocht

und gebacken. Auf der Speisekarte

steht eine Kombination

aus leckeren Kaffee- und Kuchenspezialitäten

und hochwertiger

Bistroküche, besondere

Highlights zum Aufwärmen im

Winter sind heiße Köstlichkeiten

wie After Eight- oder Raffaello-Punsch

und frische Waffeln

mit Kirschen. Außerdem bietet

das Café und Bistro jeden

Samstag ein leckeres Frühstücksbuffet

sowie sonntags

Brunch (Frühstücks-buffet und

warmes Mittagessen) an. Da

die Plätze begrenzt und schnell

vergriffen sind, ist eine Reservierung

im Vorfeld unter

03928 7287 200 oder

info@cafe-biererberg.de

ratsam. Sie haben noch keinen

(Speise-)Plan für die Weihnachtstage?

Das Ausflugslokal hat am

1. und 2. Feiertag geöffnet und

bietet ein leckeres Drei-Gänge-

Festtagsmenü in familiärer

Atmosphäre an. Die wenigen

verbliebenen Plätze können

ebenfalls telefonisch oder per

Mail reserviert werden.

Öffnungszeiten

Do. – So. 10:00 – 17:00 Uhr

Weihnachtsmarkt auf dem

Bierer Berg

11. und 12. Dezember 2021

Entspannen Sie bei uns mit einer

Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen

• hausgebackene Torten & Kaffeespezialitäten

• Geburtstags- & Familienfeiern

• Privatveranstaltungen

Wir sind bei der Planung und Gestaltung

Ihres Events behilflich.

Café & Bistro am Bierer Berg

Bierer Berg 1 a

39218 Schönebeck (Elbe)

Telefon 03928 7287200

E-Mail: info@cafe-biererberg.de

www.cafe-biererberg.de

17


Stadtgeschehen Dezember 2021 · Januar · Februar 2022 ·

Balkon- und Gartenwettbewerb 2021

SWB prämiert Mieter*innen mit den schönsten Gestaltungsideen

Gewinner*innen und Jury.

© Stadt Schönebeck

Eröffnung des Terminals.

© Stadt Schönebeck

Viele Mieterinnen und Mieter

in den Objekten der Städtischen

Wohnungsbau GmbH

Schönebeck (SWB) investieren

viel Zeit, Leidenschaft

und Herzblut in die Pflege

ihrer Gärten und Balkone.

Auch in diesem Jahr zeichnete

eine unabhängige Jury die

schönsten Gestaltungen der

Stadt aus.

Vor allem Nutzer ohne

mobiles Endgerät können

profitieren: Mit einem neuen,

vielseitigen Gesundheitsterminal

in der Tourist-

Information am Markplatz

erweiterte der SOLEPARK

Ende September sein Serviceangebot

für die Bürgerinnen

und Bürger der Stadt

Schönebeck.

Die Preisträger:

Balkon:

1. Karin Hess

2. Heike Jaser

3. Siegfried Kaßler

Mietergärten:

1. Rüdiger March

2. Melanie Dürichen

3. Peter Reinsch

Mieterterrassen:

Zukünftig kann sich am barrierefrei

zugänglichen Terminal

jeder zu allgemeinen Gesundheitsfragen

informieren, Fachärzte

suchen, das Foto für die

Gesundheitskarte der DAK zu

aktualisieren oder eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

an

die Krankenkasse zu senden –

weitere Funktionen sollen in Zukunft

folgen. Im benachbarten

1. Manfred Tode und Elisabeth

Hoppe

2. Thomas Berger

3. Werner Barthel

Partnerbalkone:

1. Ina Paasche

2. Bernhard Kahlo

Die Gewinner*innen erhielten

einen Gutschein als Dank für ihr

Engagement für ein schönes

Stadtbild.

Neues Serviceangebot auf dem Marktplatz

DAK-Gesundheitsterminal in der Tourist-Information • Informationen, Arztsuche und vieles mehr

Sachsen sind die Terminals bereits

im Einsatz und stoßen auf

positive Resonanz, in Sachsen-

Anhalt sollen insgesamt 20 Geräte

aufgestellt werden.

Öffnungszeiten

Tourist-Information:

Mo., Mi., Fr. 9 – 12:30 Uhr und

13:30 – 17 Uhr

Di., Do. 9 – 12:30 Uhr und

13:30 – 18 Uhr

Schönebeck als Modellregion

Vertrag zwischen Stadt und Landessportbund • Analyse zur Sportstättenentwicklungsplanung

18

Die Stadt Schönebeck mit

ihren aktuell 28 Sportvereinen

mit knapp 4.600 Mitgliedern

wurde vom Landessportbund

Sachsen-Anhalt e. V. für

ein 18-monatiges Modellprojekt

zur Umsetzung einer

Sportstättenentwicklungsplanung

ausgewählt. Anfang

Oktober wurde der Vertrag in

der Elbestadt unterzeichnet.

betreuung§verein e. V.

Schönebeck/Elbe – Verein für persönliche Hilfe und Betreuung

Bei uns erhalten Sie Auskunft zu

Vorsorgevollmachten, Patientenverfügungen,

Betreuungsverfügungen und zum Betreuungsrecht.

Wir sind für Sie da!

Dienstag 15:00 – 17:00 Uhr

Donnerstag 10:00 – 12:00 Uhr

Böttcherstraße 50 – 52 Telefon 03928 42199-0

39218 Schönebeck Telefax 03928 42199-22

www.betreuungsverein-sbk.de info@betreuungsverein-sbk.de

Eine Bestandserhebung der

Sportstätten als Ist-Analyse

fand durch das Sachgebiet Kultur

und Sport der Stadt Schönebeck

zuletzt 2012 statt. Diese

Daten sollen nun in einem kontinuierlichen

Prozess aktualisiert

werden. Im Rahmen des

Modellprojekts werden zudem

Analysen vorgenommen, Maßnahmen

erarbeitet, Priorisierungen

gesetzt sowie standortspezifische

Bedarfe ermittelt.

Zum vorerst geplanten Projektende

im Februar 2023 erarbeitet

der Landessportbund Sachsen-Anhalt

e. V. desweiteren ein

angepasstes Konzept für die

Sportstättenentwicklungsplanung

der Stadt Schönebeck und

ihrer Ortschaften, das auch als

valide Grundlage gegenüber

(Anzeige)

Eine unserer Aufgaben ist die

Übernahme von rechtlichen

Betreuungen, Durchführung,

Vermittlung und Unterstützung

von Betreuungsmaßnahmen

psychisch kranker

und körperlich, geistig oder

seelisch behinderter volljähriger

Menschen nach den §§

1896 ff. des BGB.

Fördermittelgebern dienen

könnte, Bestand und Aussagekraft

hat und gegebenenfalls

zukunftsweisende Projekte

und Maßnahmen im Bereich

Neubau von Sportstätten und

Sportstättensanierung anstoßen

soll, um Schönebecks

weitere Aufstellung als Sportstadt

in Sachsen-Anhalt voranzutreiben.

In Würde betreut leben

Hilfe vom Betreuungsverein Schönebeck

Sinn und Zweck unserer Arbeit ist es

u. a. die zu betreuenden Menschen

rechtlich zu vertreten, ihre Reha -

bilitation und Teilhabe an der Gesellschaft

zu ermöglichen. Dabei

orientieren wir uns am Wohl der

Betroffenen und Handeln entsprechend

ihres Hilfebedarfs und ihrer

Bedürfnisse. Wir informieren und

unterstützen aber auch ehrenamtliche

bestellte Betreuer(innen).


· Dezember 2021 · Januar · Februar 2022

Einstimmung auf die Adventszeit

Weihnachtssortiment im Hagebaumarkt Schönebeck: Dekoration und Geschenkideen

Stadtgeschehen

(Anzeige)

Wunderschöne Engel und

niedliche Rentiere, funkelnde

Lichterketten und edler Weihnachtsbaumschmuck

– die

Weihnachtsausstellung im

Hagebaumarkt Schönebeck

bringt nicht nur Kinderaugen

zum Leuchten. Das Sortiment

bietet passend zur festlichen

Jahreszeit fast alles, was das

Herz begehrt. Und auch wer

die freien Tage für dringend

notwendige Renovierungsarbeiten

nutzen will, wird hier

natürlich fündig.

„Nach einem verdammt schwierigen

Jahr freuen wir uns besonders,

jeden Morgen den Laden

für unsere Kunden aufschließen

zu können“, berichtet Betriebsleiter

Hendrik Ilse. Wie für viele

andere Betriebe hatte die

Corona-Pandemie auch für den

Baumarkt monatelange Schließungen

zur Folge. Umso dankbarer

ist das Team am Standort

Ist der perfekte Baum erstmal gefunden, steht einem fröhlichen Weihnachtsfest

nichts mehr im Weg. © Irina Schmidt - stock.adobe.com

Schönebeck für die anhaltende

Treue und Unterstützung der

Kunden, für die sie nun endlich

wieder persönlich da sein

können.

Bereits Mitte November wurde

mit Eröffnung der Weihnachtsausstellung

die Adventszeit

im Markt eingeläutet.

Das Sortiment umfasst

Weihnachtsdekoration und -beleuchtung,

Bastelmaterialien,

Weihnachtsbaumschmuck und

eine große Auswahl an getopften

und geschlagenen, aber

auch hochwertigen künstlichen

Weihnachtsbäumen – für viele

das Herzstück eines gelungenen

Fests. Bei der Auswahl zu

beachten: Damit der Baum im

heimischen Wohnzimmer

bestens zur Geltung kommt,

sollte er die richtigen Maße

haben. Da die Bäume im Freien

oft deutlich kleiner wirken, als

sie tatsächlich sind, sollte der

Stellplatz vorab exakt in Höhe

und Breite ausgemessen werden.

Außerdem sollte der Kauf

eines getopften Baums in

Erwägung gezogen werden,

um etwas Gutes für die Umwelt

zu tun.

Wer sich doch für ein geschlagenes

Exemplar entscheidet,

sollte auf einen hochwertigen

Christbaumständer Wert legen.

Am besten eignen sich Modelle

mit stabilem Gehäuse mit Wasserbehälter

und Wasserstandsanzeige.

Außerdem sollten der

maximale Stammdurchmesser

und die Art des Feststellmechanismus

beim Kauf beachtet

werden.

19


Stadtgeschehen Dezember 2021 · Januar · Februar 2022 ·

Gedenken an Opfer des Holocaust

Zahlreiche Veranstaltungen im Rahmen der SCHALOM-Woche durchgeführt

Vom 4. bis 14. November fand

die zweite SCHALOM-Woche

des Salzlandkreises statt.

Gemeinsam mit zahlreichen

Schönebecker Akteurinnen

und Akteuren wurde ein Zeichen

gegen Rassismus, Antisemitismus

und Rechtsextremismus

gesetzt.

Zu den vielfältigen Veranstaltungen

gehörten unter anderem

eine Gedenkveranstaltung, ein

Literaturnachmittag, ein

Konzertnachmittag, eine Filmvorführung,

ein Schabbat-

Abend sowie ein Gottesdienst,

außerdem wurden Schulprojekttage,

Stadtführungen,

Führungen durch die ehemalige

jüdische Synagoge in Schönebeck

und Ausstellungen durchgeführt,

um einen Einblick in

jüdisches Leben, jüdischen

Alltag und jüdische Geschichte

zu ermöglichen. So präsentierte

beispielsweise die Ausstellung

„Mit eigenen Augen – Auschwitz

Impressionen“ Fotos, die die

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

des Rückenwind e. V. während

einer Weiterbildungsfahrt

aufgenommen hatten, während

in verschiedenen Vorträgen

Ausstellungseröffnung im Salzlandmuseum

HEIMATSTIPENDIUM#2: BE-TRACHT-UNGEN • Annette Funke

Themen wie „Bei den älteren

Geschwistern zuhause –

Schabatt in der Familie“, „Antisemitismus

in Deutschland:

Aktuelle Erscheinungsformen

und Gegenstrategien“ oder

„Die vergessene Generation –

Die Holocaust-Überlebenden

der Ukraine“ für die Zuhörerinnen

und Zuhörer genauer beleuchtet

wurden.

Die siebte Ausstellung, die im

Rahmen des HEIMATSTIPEN-

DIUMS#2 zu sehen ist, wird

im Salzlandmuseum in Schönebeck

gezeigt und läuft

noch bis 28. Februar 2022.

Das Projekt HEIMATSTIPEN-

DIUM, einmalig in Deutschland,

wurde von der Kunststiftung

des Landes

Sachsen-Anhalt initiiert und

findet nun schon zum zweiten

Mal statt. 10 Künstlerinnen

und Künstler haben dabei in

zehn Museen und Gedenkstätten

Bestände und Exponate

gesichtet und mit eigenen

Arbeiten darauf reagiert.

Die traditionellen Feste des Kirchenjahres,

die Annette Funke

als Kind im katholisch geprägten

Eichsfeld erlebte, sind ihr

Einer der Papierschnitte von Annette Funke, die in der Ausstellung gezeigt

werden: Unter der Haube. © Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt

Ich wünsche all meinen Kunden besinnliche

Weihnachten und ein gesundes Jahr 2022.

noch heute innere Heimat. Die

im Salzlandmuseum verwahrten

Bördetrachten inspirierten

Annette Funke. Sie sammelte

dazu alles, was sie finden

konnte, und ließ Models mit

den alten Gewändern, kombiniert

mit heutiger Kleidung, fotografieren.

Die Frauen posierten

nicht wie Damen des 19.

Jahrhunderts – ihre Mimik und

Gestik sind ganz heutig. Einige

Fotos wählte Annette Funke

als Vorlagen für Papierschnitte.

Unter virtuoser Führung des

Cutters wuchsen Schnitt für

Schnitt filigrane, große Bilder.

Sie stößt mit ihrer künstlerischen

Arbeit die Diskussion der

Frage an: Was ist an Traditionen

zeitgemäß, bewahrenswert?

Salz, seine Geschichte von der

Gewinnung im Mittelalter bis

zur neuzeitlichen, industriellen

Verarbeitung, seine Verwendung,

Wirkungen – all dies ist

Thema im Salzlandmuseum.

Diesen Namen trägt das vormalige

Kreismuseum Schönebeck

seit 2011. Es befindet sich

im während des 15. Jahrhunderts

erbauten ehemaligen

Rathaus. Der Bau zeugt von

Reichtum und Macht der Pfänner.

Sie fungierten als Obrigkeit,

sprachen Recht. Ausführlich

vorgestellt werden ebenso

die Binnenschifffahrt auf Elbe,

Saale und Bode und das nahe

gelegene Ringheiligtum

Pömmelte – ein steinzeitliches,

hölzernes „Stonehenge“.

Den Landkreis Schönebeck

können die Besucherinnen und

Besucher auf einer vier Meter

großen Leinwand virtuell bereisen.

Salzlandmuseum

Pfännerstraße 41

39218 Schönebeck (Elbe)

Öffnungszeiten:

Di. 12 – 16 Uhr

Fr. 10 – 16 Uhr

Sa., So. 14 – 18 Uhr

20

Antje Dänicke

Markt 22 · 39218 Schönebeck

Telefon 03928 429670 · E-Mail: el.vino@gmx.de

Präsente für die Sinne

Cornelia Zeißig

Wir wünschen Ihnen ein

frohes Weihnachtsfest und

ein gesundes neues Jahr.

August-Bebel-Straße 9 • 39221 Biere

Telefon 039297 21093 • Mobil 0173 9754253

Öffnungszeiten: Montag Ruhetag

Dienstag bis Freitag 10 – 19 Uhr • Samstag nach Vereinbarung


· Dezember 2021 · Januar · Februar 2022

Ehemalige Rathauspreisträger geehrt

Eintrag ins Ehrenbuch der Stadt Schönebeck

Stadtgeschehen

Anfang November gaben sich

zahlreiche verdiente Bürger

und Bürgerinnen der Stadt

Schönebeck, aber auch weit

Angereiste, im Rathaus quasi

die Klinke in die Hand: Oberbürgermeister

Bert Knoblauch

hatte die ehemaligen

Rathauspreisträger eingeladen,

sich ins Ehrenbuch der

Stadt einzutragen.

Dank für gute Zusammenarbeit

Mitglieder des Städtepartnerschaftsvereins besuchen Generalkonsulat in Hannover

Den längsten Weg hatte mit

einer Strecke von ca. 500 Kilometern

der Leiter der Werksfeuerwehr

BASF am Standort Ludwigshafen

Gert van Bortel auf

sich genommen, um seine Unterschrift

zu leisten. Gemeinsam

mit seinen Kameraden war

er im Rahmen des Transport-

Unfall-Informations-Systems

(TUIS) der Chemischen Industrie

beim Bahnbetriebsunfall im

Jahr 1996 in Schönebeck im Einsatz.

Für ihren aufopferungsvollen

Einsatz erhielten die Kameraden

der Werksfeuerwehr

BASF damals gemeinsam mit

den Feuerwehren des Kreises

den Rathauspreis und waren

nun mit vielen weiteren Bürgerinnen

und Bürgern zur Eintragung

ins Ehrenbuch eingeladen.

„Wir wollen heute eine Tradition

wieder aufleben lassen,

die etwas in Vergessenheit geraten

war. Mit dem Eintrag ins

Ehrenbuch der Stadt Schönebeck

wollen wir die Menschen,

die sich in besonderem Maße

und mit Auszeichnung in und

für Schönebeck engagieren, besonders

ehren“, betonte Stadtoberhaupt

Bert Knoblauch.

Im Rahmen der Städtepartnerschaft

zwischen Schönebeck

(Elbe) und Söke (Türkei)

wurden die Mitglieder des

Städtepartnerschaftsverein

Schönebeck (Elbe) e. V. zu

einem besonderen Besuch

beim Generalkonsulat der

Republik Türkei in Hannover

eingeladen. Der Einladung

der Generalkonsulin Gül

Özge Kaya in das HCC Hannover

Congress Centrum am

Freitag, 29. Oktober 2021,

folgten der Vorsitzende des

Städtepartnerschaftsverein

Schönebeck e. V. Markus

Baudisch, die Vorsitzende des

Stadtrates der Stadt Schönebeck

(Elbe) Cornelia Ribbentrop,

Übersetzer und Vereinsmitglied

Mechmed Tefikow

sowie Vereinsmitglied

Matthias Zander von der

Stabsstelle Presse und Präsentation

der Stadt Schönebeck

(Elbe).

Hintergrund der Einladung anlässlich

des 98. Jahrestages der

Proklamation der Republik Türkei

war die große Welle der

Hilfsbereitschaft der Schönebecker

Bürgerinnen und Bürger

nach dem verheerenden Waldbrand

in der türkischen Partnerstadt.

Mit Hilfe der Stadtwerke

Schönebeck GmbH und der Bürgerstiftung

Salzlandkreis - Region

Schönebeck, vor allem

aber dank der Unterstützung

zahlreicher Mitglieder des Städtepartnerschaftsverein

Schönebeck

e. V. und vieler weiterer

großzügiger Spenderinnen und

Spender wurde im vergangenen

Jahr ein Betrag in Höhe von

2.500 Euro persönlich an den

Bürgermeister von Söke, Levent

Tuncel, übergeben. Der in Schönebeck

gesammelte Betrag

floss in einen Hilfsfond zur Beseitigung

der erheblichen Schäden

durch einen großen Waldbrand.

Von dieser großen

Unterstützung erfuhren Gül

Özge Kaya und Turhan Kaya aus

den Medien.

Der Dank der Generalkonsulin

der Republik Türkei in Hannover

und des Generalkonsuls der

Republik Türkei in Hürth und

Köln wurde im Rahmen der feierlichen

Veranstaltung persönlich

übermittelt. Das folgende

Gespräch drehte sich dann

unter anderem um die große

Dankbarkeit der Söker für die

Spende, die sehr gute Zusammenarbeit

in Vorbereitung des

Jugendaustausches mit der

Partnerstadt Söke und die erfolgreiche

Städtefreundschaft

im Gesamten sowie die Freude

über die Teilnahme der geladenen

Gäste an der Veranstaltung

in Hannover.

Cornelia Ribbentrop und Markus Baudisch im Gespräch mit Generalkonsulin

Gül Özge Kaya (v.l.n.r.). © Stadt Schönebeck

Wir wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest

und ein gesundes neues Jahr 2022!

Mario Platz

Pappelweg 7

39221 Welsleben

Funk 0172 3805598 Telefon 039296 20236

E-Mail: autoplatz@gmx.de Telefax 039296 20220

Wir wünschen all unseren Kunden

A fröhliche Weihnachten & ein gesundes Jahr 2022.

Bäckerei

Jens Bauer

seit 1935

www.baeckerei-jens-bauer.de

Wilhelm-Hellge-Str. 137

Unsere Fachfilialen

39218 Schönebeck Steinstr. 36 Alt Frohse 42

Tel. 03928 843919 Tel. 03928 404686 Tel. 03928 400111

21


Frohe Weihnachtszeit Dezember 2021 · Januar · Februar 2022 ·

Nachhaltiger Weihnachten feiern

Tipps und Tricks für ein umweltfreundlicheres Fest

(djd). Wir machen anderen

eine Freude und lassen es

uns im Kreis der Familie gut

gehen: Für viele sind die

Weihnachtsfeiertage die

schönste Zeit im Jahr. Doch

nachhaltig ist das Fest meist

noch nicht. Massenhaft Geschenke,

die unbeachtet in

der Ecke landen, Berge an

Lebensmittelresten und

Geschenkpapier, das die Umwelt

belastet. Dabei gibt es

Möglichkeiten, um die Weihnachtstage

umweltfreundlicher

zu gestalten und dennoch

viel Freude zu haben.

Auf einen Weihnachtsbaum

wollen die wenigsten verzichten.

Müssen sie auch nicht. Allerdings

sollte man beim Kauf

einen einheimischen Baum mit

SCHULZ

Nachrichtentechnik

Wir wünschen frohe Weihnachten

und ein gesundes neues Jahr!

• Telefonanlagen- u. Endgeräte • Mobiltelefone/Mobilfunk

• Antennenanlagen u. SAT-Empfangsanlagen • Alarm- u. Signalanlagen

Breiteweg 62 Telefon 03928 4850-0

39218 Schönebeck/Elbe Telefax 03928 4850-50

www.schulz-nachrichtentechnik.de schulz-nachrichtentechnik@debitel.net

FSC-Siegel wählen. Dieser

stammt aus naturverträglicher

Waldwirtschaft und nicht aus

Monokulturen. Ein Baum mit

dem Naturland- oder Bioland-

Siegel kann ebenso bedenkenlos

gekauft werden. Auch bei

der Dekoration lässt sich die

Umwelt schonen. Statt Lametta

und Plastikkugeln bieten sich

zum Beispiel Sterne aus Stroh,

Figuren aus Bienenwachs oder

Holz, getrocknete Orangenscheiben

oder Zimtstangen an.

Bei der Beleuchtung sollte man

zu energiesparenden LED-Varianten

greifen. Die besonders

große Faden- oder Filament-LED

im Kerzenkopf der Lumix Super

Light Flame etwa strahlt fast

dreimal heller als herkömmliche

LEDs – bei gleichem Energieverbrauch.

Fünf Helligkeitsstufen

lassen sich per

Knopfdruck auf der Fernbedienung

auswählen, ebenso wie

der Flackermodus in zwei verschiedenen

Schnelligkeiten.

Die kabellose Christbaumkerze

wird in limitierter Stückzahl in

Niederbayern hergestellt, wodurch

umweltschädliche

Schweröl-Schiffstransporte aus

Fernost vermieden werden können.

Bei der regionalen Herstellung

der Christbaumkerzen wird

zudem ausnahmslos recycelter

Plastikmüll verwendet. Das gilt

ebenso für den Baumständer

Green Line von Krinner. Die

Rundum-Einseil-Technik des

ökologischen Baumständers,

den es in zwei Größen gibt,

sorgt dafür, dass jeder Baum sicher

und gerade steht. Am besten

greift man daher zu recyceltem

Geschenkpapier oder

verwendet alternativ Körbe

oder Stofftaschen. Bei der Auswahl

der Geschenke kann man

zum Beispiel auf nachhaltige

Fertigung und Fairtrade-Produkte

achten. Oder man verschenkt

Selbstgemachtes.

Bestattungen Harald Wunneburg

E-Mail: wunneburg@t-online.de

Kirchstraße 3

in Bad Salzelmen

Tag + Nacht

03928 76020 Breiteweg 57

in Schönebeck

Wir wünschen Ihnen ein frohes

Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.

Die besonders große Filament-LED im Kerzenkopf strahlt fast dreimal heller

als herkömmliche LEDs - bei gleichem Energieverbrauch. Foto: djd/Krinner

Wir wünschen frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr!

22

LaserPunkt GmbH | Grundweg 53 | 39218 Schönebeck

Telefon 03928 42429-0 | Telefax 03928 42429-9

E-Mail: info@laserpunkt.de | www.laserpunkt.de


· Dezember 2021 · Januar · Februar 2022

Weniger Weihnachten, mehr Genuss

Mit Minimalismus und alten Kräuterrezepturen gut durch die festliche Zeit

Frohe Weihnachtszeit

(djd). Die angeblich so fröhliche

Weihnachtszeit kann mitunter

ganz schön stressig

sein. Denn die Adventswochen

sind oft geprägt von

hektischer Betriebsamkeit.

Das reicht von der Geschenkejagd

bis hin zur Planung

und den Besorgungen für die

Feierlichkeiten. Um den

Stresspegel zu senken, sollte

man daher gerade zum Fest

das Prinzip „weniger ist

mehr“ verfolgen. Statt Bergen

von Geschenken tut es

vielleicht mal nur eins. Was

die Vorbereitungen betrifft,

geht es oft auch etwas bescheidener.

Für den Besuch

ist es nicht immer nötig, das

ganze Haus zu putzen –

Hauptsache, das Wohn-Esszimmer

und Gäste-WC sind

präsentabel.

Wichtig ist darüber hinaus eine

gute Balance zwischen Ruhe

und Aktivität. Hilfreich sind

etwa gezielte Atemübungen,

Yoga, Meditation und ausreichend

Schlaf. Und für Bewegung

sorgen leichte Ausdauersportarten

wie Walken,

Schwimmen oder ein Spaziergang

mit der ganzen Familie

nach einem üppigen Menü.

Denn gerade in der Adventszeit

wird oft über die Stränge geschlagen:

Der verführerische

Duft von Glühwein und deftigem

Braten verleitet uns dazu,

kräftig zuzugreifen. Und das belastet

dann schnell die Verdauung.

Und weil das Verdauungssystem

und das Gehirn über

den Vagusnerv miteinander in

Verbindung stehen, wirkt sich

dies obendrein noch auf die

Stimmung aus. „Pflanzliche Bitter-

und Scharfstoffe fehlen

heute in unserer Ernährung, sie

wurden über die Zeit weggezüchtet.

Dabei wirken gerade

sie positiv auf das Verdauungssystem

und den Stoffwechsel

ein“, erklärt der Schweizer Biophysiker

Dr. Herbert Schwabl.

Zum Ausgleich werden in der Tibetischen

Konstitutionslehre –

mehr dazu etwa unter

www.padma.de/tibetischelehre

– aromatische und wärmende

Kräuter und Mineralien

verwendet. Diese unterstützen

die Verdauung, auch wenn es

mal zu viel war, wie die Gewürze

in den Speisen. Die Rezeptur

Padma DigesTib beispielsweise

enthält unter anderem Zimt,

Galgant und Granatapfel. Sie

haben gemäß der Tibetischen

Lehre wärmende Eigenschaften

und können das „Verdauungsfeuer“

stärken. Das enthaltene

Kalzium trägt zu einer normalen

Funktion der Verdauungsenzyme

bei.

• Neuanfertigung von

Polstermöbeln nach Maß

• Restauration von Antikpolstermöbeln

• Beziehen, Aufarbeitung und Reparatur von Polstermöbeln

• Näharbeiten • Oldtimerinnenausstattung

Wir wünschen all unseren Kunden fröhliche

Weihnachten und ein gesundes neues Jahr 2022.

Bernburger Straße 8 • 39240 Calbe (Saale)

Tel. 039291 2535 • Fax 72211 • PolstereiSchmidt@t-online.de

www.polsterei-schmidt.de

Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und

einen guten Start in das Jahr 2022!

Der Shopping-Marathon zu Weihnachten ist mitunter purer Stress. Doch es

geht auch anders. Foto: djd/Padma/Gpoint Studio/Anna Bizon

Vergölst GmbH · Magdeburger Straße 165 · 39218 Schönebeck

Telefon 03928 900800 · Telefax 03928 900803 · Mobil 0170 2231936

E-Mail: christian.wagner@vergoelst.de

www.vergoelst.de

23


Winterküche Dezember 2021 · Januar · Februar 2022 ·

Festtage mit Geflügel

Weihnachtlicher Genuss mit Hähnchen und Co.

(djd). Zu keinem anderen Anlass

im Jahr wird dem Festtagsmenü

eine so große Bedeutung

beigemessen wie an

Weihnachten. Traditionell beliebt

sind Geflügelgerichte –

mit Hähnchen. Abwechslung

ist garantiert, denn man kann

Geflügel im Ganzen als Filet,

Keule oder Schenkel, geschmort

oder gebraten servieren.

Die Zubereitungszeit

ist meist kurz, sodass niemand

an den Festtagen Stunden

in der Küche verbringen

muss. Beim Einkauf von Geflügelfleisch

sollte man auf

die deutsche Herkunft achten,

zu erkennen an den „D“s

auf der Verpackung. Sie stehen

für eine streng kontrollierte

heimische Erzeugung

nach hohen Standards für

den Tier-, Umwelt- und Verbraucherschutz.

Mehr Infos

und Rezepte findet man unter

www.deutsches-geflügel.de.

Rezepttipp: Coq au Riesling

Zutaten für 4 Personen:

1 ganzes Hähnchen, Salz und

Pfeffer, 2 EL Mehl, 500 g gemischte

Pilze (etwa Champignons,

Morcheln, Saitlinge), 20

Perlzwiebeln, 4 Knoblauchzehen,

je 4 Zweige Thymian und

Rosmarin, 2 Lorbeerblätter, 30

g Butterschmalz, 500 ml Riesling,

200 ml Geflügelfond, 100 g

Speck, 50 g Butter, Baguette.

Zubereitung: Keulen vom Hähnchen

abtrennen. Hähnchenbrustfilets

entlang des Rückgrats

ablösen und halbieren.

Hähnchenfleischstücke salzen

und pfeffern, in Mehl wenden

und mit Pilzen, Zwiebeln, Knoblauch,

Thymian, Rosmarin und

Lorbeer in Butterschmalz

rundum goldbraun anbraten.

Bratensatz mit Wein und Fond

ablöschen. Hähnchen und

Speck in den Sud legen und bei

200 °C im Ofen 40 Minuten

schmoren. Den Sud dann um

ungefähr ein Drittel der Ausgangsmenge

einkochen und

kalte Butter unterrühren. Das

Coq au Riesling anrichten und

mit frischem Baguette genießen.

Rezepttipp 2:

Gefüllter Putenrollbraten

Zutaten für 4 Personen:

1 Putenoberkeule (ausgelöst,

ohne Haut), 1 Schalotte,

3 Knoblauchzehen, 100 g Weißbrot,

1 EL Butterschmalz,

1 EL Thymian, 1 TL Senf, Salz,

Pfeffer, 1/4 Knollensellerie,

1 Möhre, 1 Stange Lauch,

2 EL Olivenöl, 1 EL Tomatenmark,

300 ml Rotwein, 500 ml

Geflügelfond, 600 g Süßkartoffeln,

100 ml Milch, 150 ml Sahne,

70 g Butter, Muskatnuss,

50 g Walnusskerne, 1 Zwiebel,

500 g Spinat.

Zubereitung: Schalotten, Knoblauch

und Weißbrot in Butterschmalz

goldbraun anbraten,

nach individuellem Geschmack

mit Thymian, Senf, Salz und

Pfeffer würzen. Putenoberkeule

damit bestreichen, einrollen,

binden und in 1 EL Öl rundum

scharf anbraten. Sellerie,

Möhre und Lauch in 1 EL Öl anbraten.

Mit Tomatenmark und

Rotwein einkochen. Mit der Geflügelbrühe

und Putenoberkeule

90 Minuten bei 170 Grad

Celsius garen. Währenddessen

die Soße durchsieben. Süßkartoffeln

garen und mit Milch,

Sahne, 50 g Butter, Salz und

Muskatnuss zu einer glatten

Masse pürieren. DIe Walnusskerne

und gehackte Zwiebeln in

20 g Butter anschwitzen, Spinat

kurz mit braten. Putenrollbraten

aufschneiden, mit Süßkartoffelcreme,

Spinat, Thymian und

Soße anrichten und anschließend

servieren.

Änderungsschneiderei

Das kleine Nähkästchen

Ich wünsche meinen Kunden frohe Weihnachten

und ein gesundes neues Jahr.

Ihre Schneiderin Monika Knappe

Öffnungszeiten:

Montag

geschlossen

Dienstag 08:00 – 17:00 Uhr

Mittwoch 08:00 – 13:00 Uhr

Donnerstag 08:00 – 12:00 Uhr

& 14:00 – 18:00 Uhr

Freitag 08:00 – 16:00 Uhr

Bornstraße 2 · 39218 Schönebeck · Tel. 03928 464629

Weihnachtlicher Festtagsschmaus: Coq au Riesling mit Pilzen, Speck, Perlzwiebeln

und Kräutern. Foto: djd/deutsches-geflügel.de

Unser griechisches Restaurant bietet Ihnen viel Platz und eine

angenehme Atmosphäre sowie eine große Auswahl an griechischen

Köstlichkeiten und hervorragenden Weinen.

Wir wünschen Ihnen eine frohe und besinnliche

Weihnachtszeit und ein gesundes neues Jahr.

Öffnungszeiten: Mo., Mi. – So. 11:30 – 14:00 Uhr & 17:30 – 23:30 Uhr | Di. Ruhetag

39218 Schönebeck | Magdeburger Straße 2 A | Telefon 03928 7288860 www.athos-schönebeck.de

24


· Dezember 2021 · Januar · Februar 2022

Der Genusshöhepunkt des Jahres

Weihnachtliche Aromen im Glas: Rezepttipps für festliche Cocktailgenüsse zum Selbermixen

Winterküche

(djd). Das Beste kommt bekanntlich

erst zum Schluss.

Die Weihnachtstage und der

Jahreswechsel sind willkommene

Gelegenheiten, um mit

den Liebsten eine entspannte

und fröhliche Zeit zu verbringen

– etwas ruhiger im kleineren

Kreis vielleicht, aber

nicht minder genussvoll.

Festliche Stimmung. Foto: djd/BSI/

Getty Images/Ivan-balvan

Zu Weihnachten und Silvester

gönnen sich viele besondere

Highlights für den Gaumen,

von erlesenen Speisen

bis hin zu den passenden Getränken.

Dabei darf es gerne

etwas Abwechslung geben.

Mit weihnachtlichen und

festlichen Cocktailkreationen,

die sich ganz einfach

und mit wenig Aufwand

selbst zubereiten lassen,

kann man sich selbst und

seine Gäste mal so richtig

verwöhnen.

Mit einem Barshaker, einem

Stößel, einem Barsieb und

schönen Gläsern – als Basisausstattung

der Hausbar – kann

der festliche Genuss bereits beginnen.

Neben dem Gaumen

lässt sich dabei auch das Auge

überraschen – zum Beispiel

indem der Weihnachtscocktail

in Christbaumkugelgläsern serviert

wird. Wichtig sind in jedem

Fall hochwertige Zutaten, empfiehlt

Angelika Wiesgen-Pick,

Geschäftsführerin des Bundesverbandes

der Deutschen Spirituosen-Industrie

und -Importeure

e. V. (BSI): „Beim

Zusammenspiel der Aromen

kommt es auf qualitativ hochwertige

Grundprodukte an. Das

gilt für ausgewählte Spirituosen

wie Gin, Rum, Wodka, Brandy

oder Liköre ebenso wie für die

begleitenden Fruchtsäfte.“

Apfel, Orange, Cranberry oder

Granatapfel bringen weihnachtliche

Düfte ins Glas, ebenso wie

winterliche Gewürze von Vanille

bis Zimt. Beim Kombinieren entscheidet

dann alleine der persönliche

Geschmack: Für einen

weihnachtlichen Gin Tonic als

Aperitif beispielsweise eine

Bio-Orange in dünne Scheiben

schneiden. Ins Glas vier Zentiliter

der Lieblings-Ginsorte

geben, mit einem Schuss Granatapfel-Sirup

und zehn bis

zwölf Milliliter Tonic auffüllen,

zwei bis drei Eiswürfel dazugeben

sowie mit Orangenscheiben

und einer Zimtstange dekorieren.

Aus dem originellen Trinkgefäß munden die weihnachtlichen Cocktailkreationen

noch mal so gut. Foto: djd/BSI/Getty Images/knape

Festliche Genüsse mit Pfiff

Auch ein guter Whiskey lässt

sich unerwartet festlich verwandeln

und servieren, zum Beispiel

als Abschluss eines feinen,

selbst zubereiteten

Silvestermenüs. „Auf Eis“ ist

dabei wörtlich zu verstehen:

Zunächst 50 Gramm Bio-Ingwer

waschen, schälen und in dünne

Scheiben schneiden. Für sechs

Cocktails 200 Milliliter der

Care service GmbH

„Die Würde des Menschen ist unantastbar!“

Unsere Serviceleistungen auf einen Blick

Spirituose mit gut einem halben

Liter gekühlten Apfelsafts

mischen, auf die Gläser verteilen

und am Rand vorsichtig jeweils

zwei Esslöffel Cranberrysaft

dazu gießen. In jeden Drink

eine Kugel Vanilleeis geben, mit

Ingwer und einer Zimtstange

verschönern und direkt eiskalt

servieren, genießen und fröhliche

Stunden mit den Liebsten

verbringen.

ambulante Kranken- und Altenpflege seniorengerechtes Wohnen

Pflege bei Verhinderung

Demenzbetreuung

der Pflegeperson

mobile Hand- und Fußpflege

Mietwagen und Kranken-

hauswirtschaftliche Versorgung

transport sitzend

Pflegeeinsätze nach

therapeutische Pflege § 37 SGB XI

Dr.-Tolberg-Straße 2 39218 Schönebeck

Telefon 03928 7842-0 Telefax 03928 7842-19

Wir wünschen Ihnen ein frohes

Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten

und einen guten Start ins neue Jahr!

25


Reisen in der Weihnachtszeit Dezember 2021 · Januar · Februar 2022 ·

Magische Momente auf dem Fluss

In der Weihnachtszeit faszinieren Kreuzfahrten auf Rhein und Donau

(djd). Lichterglanz in Köln,

Lebkuchen in Nürnberg oder

Glühwein vor dem Stephansdom

in Wien: In der Weihnachtszeit

können Passagiere

auf Rhein und Donau

magische Momente erleben.

Denn im November und Dezember

stehen während der

winterlichen Flusskreuzfahrten

Entschleunigung und stilles

Staunen im Vordergrund.

Wenn die Schiffe lautlos dahingleiten,

sorgen die zarten

Nebelschwaden der Wachau

oder der glitzernde Raureif

der Weinberge am Flussufer

für faszinierende Ausblicke.

In den Abendstunden beein-

Den Dom immer im Blick: Die Millionenstadt Köln ist Start- und Zielhafen von beliebten weihnachtlichen Rhein-Kreuzfahrten.

Foto: djd/Amadeus Flusskreuzfahrten

Beeindruckende Kulisse. Foto: djd/

Amadeus Flusskreuzfahrten

drucken weihnachtlich geschmückte

Städte, deren

Lichter sich im Wasser spiegeln,

mit einer heimeligen

Atmosphäre, die man nicht so

schnell vergisst.

Während zahlreiche Gäste eine

kleine Auszeit vom heimischen

Vorweihnachtsstress suchen,

möchten andere die Gelegenheit

nutzen, bekannte Städte

aus einer neuen Perspektive zu

entdecken. Die Schiffe renommierter

Kreuzfahrtanbieter wie

Lüftner Cruises mit ihrer Amadeus-Flotte

gehen jeden Tag an

einem anderen Ziel mit stimmungsvollem

Weihnachtsmarkt

vor Anker. Unter www.amadeusflusskreuzfahrten.de

gibt es Informationen

zu Routen, Landprogrammen

und Reisezeiten.

Siebentägige Adventsreisen auf

der Donau zwischen Nürnberg

und Wien stehen ebenso zur

Wahl wie fünftägige Reisen auf

dem Rhein von Köln nach Straßburg.

Wer die Weihnachtstage

selbst an Bord eines Schiffes

der Flotte verbringen möchte,

kann sieben Tage auf der Donau

von Passau nach Bratislava hinund

zurück buchen. Die Alternativroute

auf dem Rhein startet

und endet in Köln. Als besonderes

Highlight ist am

Heiligen Abend ein gemeinsamer

Kirchenbesuch vorgesehen

– im Stift Dürnstein oder

dem Speyerer Dom.

Neben den beeindruckenden

Städten sorgt die Wohlfühlatmosphäre

an Bord der schwimmenden

5-Sterne-Hotels der

Flotte für eine Auszeit. Je nach

Kategorie steht den Passagieren

eine großzügige Außenkabine

mit Ausblick auf den Fluss

zur Verfügung. In den öffentlichen

Bereichen der Luxusschiffe

geht es familiär zu.

Wenn es draußen kalt und dunkel

wird, treffen sich die Gäste

gern mit alten und neuen Freunden

zum Tee und Glühwein in

der stilvollen Panorama-Bar

oder zum Plausch im Club. Eine

Glühweinparty mit Lebkuchen,

gemeinsames Singen von Weihnachtsliedern

und gemütliches

Plätzchenbacken mit dem

Schiffskonditor versprechen

viele gesellige Stunden an Bord.

Ronny’s Mietwagenservice

PERFEKT - Besser geht es kaum

wenn Ihr Küchentraum zum Lebenstraum wird

• Krankenfahrten

• Dialyse

• Bestrahlung

• Chemotherapie

• Chauffeurfahrten

mit neutralem Fahrzeug

Schwarzer Weg 2 · 39218 Schönebeck

Telefon 03928 7573778

Ronny´s Mietwagenservice wünscht seinen

Kunden besinnliche Feiertage und einen

guten Rutsch ins neue Jahr 2022.

Einrichtungshaus Schönebeck KG

Otto-Kohle-Str. 1 a, 39218 Schönebeck

Telefon 03928 425198

26


· Dezember 2021 · Januar · Februar 2022

Zwischen Winteridylle und Skicircus

Österreich: Maishofen hat beste Bedingungen für wintersportbegeisterte Familien

Reisen in der Weihnachtszeit

Die Landschaft rund um Maishofen lässt die Herzen von Wintersportlern höherschlagen.

Foto: djd/Tourismusverband Maishofen/Laimer Wolfgang

(djd). Wer einmal einen Skiurlaub

im Salzburger Land

gemacht hat, den wird es

immer wieder nach Österreich

ziehen. In der Region rund

um Mozarts Geburtsstadt

Salzburg locken weite Aussichten

über verschneite Gipfel

und knirschender Schnee

unter den Stiefeln. Wintersportbegeisterte

können hier

entspannen und neue Energie

tanken. Beim sanften Carven

über die Pisten, beim Gleiten

durch die Langlaufloipe oder

beim Wandern mit Schneeschuhen

scheint die Zeit stillzustehen.

Und nach einem

aktiven Tag fallen kleine und

große Wintersportler müde,

aber glücklich ins Bett.

Familienfreundlicher Wintersportort

Bei der Urlaubsplanung stehen

Familien vor der Herausforderung,

ein Skigebiet zu finden,

das die Bedürfnisse von großen

und kleinen Gipfelstürmern abdeckt.

Der Ort sollte beste Bedingungen

für Anfänger bieten,

aber auch in nächster Nähe zu

großen Skigebieten liegen. Der

kleine, aber feine Wintersportort

Maishofen im Salzburger

Land, zwischen Zell am See und

Saalbach-Hinterglemm gelegen,

gilt in dieser Hinsicht als

Juwel der Region. Unter

www.maishofen.com sind 100

Unterkünfte, von der Pension

bis zum Gasthof, aufgelistet.

Den kostenlosen Übungslift erreichen

Familien vom Ortskern

fußläufig. Am Übungshang bei

Schloss Kammer können die

Jüngsten erste Schwünge

wagen oder mit dem Schlitten

talwärts sausen. Von Ende Dezember

bis Ende Februar wird

auf der Naturrodelbahn jeden

Donnerstag die Möglichkeit

zum Fackelrodeln angeboten.

Ebenfalls donnerstags können

sich Schneeschuhwanderer und

solche, die es werden möchten,

geführten Touren rund um

Maishofen anschließen. Der

sonnige Talboden der Gemeinde

bietet auch optimale

Bedingungen für Langläufer. Ein

rund 35 Kilometer langes Loipennetz

wird für Klassik- und

Skating-Technik gespurt. Wer

am Abend nur eine kleine

Runde drehen möchte, kann

kostenlos die Flutlichtloipe nutzen,

die täglich bis 21:30 Uhr

beleuchtet und somit auch zu

späterer Stunde sicher ist.

Gute Verbindung zum

„Skicircus“

Für alpine Ski- und Snowboardfahrer

verbinden kostenlose

Ski- oder Linienbusse die Ortsmitte

von Maishofen mit dem

Weltcup-Skicircus Saalbach-

Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn.

Insgesamt 270 Kilometer

bestens präparierter Pisten

lassen selbst bei ambitionierten

Sportlern keine Wünsche

offen. Für wohlverdiente Pausen

bieten zahlreiche Hütten

deftige Jausen an. Wer es etwas

ruhiger mag, nutzt die Busverbindung

nach Zell am See. Von

hier ist der Einstieg in das 77

Pistenkilometer umfassende

Traditionsskigebiet auf der

Schmittenhöhe möglich. Allein

der Ausblick auf über 30 Dreitausender

bis hin zum Großglockner

lohnt die Auffahrt.

Schneeschuhwanderer kommen

bei einer Tour über Jägersteig

ins Schwärmen.

Praxis für Osteopathie/Naturheilverfahren

Kerstin Bornschein, Heilpraktikerin

Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.

Akupunktur • Osteopathie • Schröpftherapie • Blutegeltherapie

Badepark 4 | 39218 Schönebeck | ( 0176 66858525 | www.natura-sanat.org

Aktionswochen Scheibenversiegelung

01.12.2021 bis 31.01.2022

• Sichtverbesserung bis zu 50 % bei Regen • mehr Sicherheit • weniger Eiskratzen im Winter

• minimaler Scheibenwischereinsatz • bis zu 10 Monate haltbar • verminderte Anhaftung von Schmutz, Wasser und Insekten

MACHEN SIE EINEN TERMIN BEI IHREM EXAKT-AUTOGLAS-PARTNER.

Sudenburg • Hellestraße 25 • Telefon 0391 4089404

27


Reisen in der Weihnachtszeit Dezember 2021 · Januar · Februar 2022 ·

Kultur und Fotoidylle

Städtetrip zur Fachwerkschönheit Freudenberg

Der „Fotoblick“ bietet die beste Aussicht auf die Altstadt von Freudenberg.

Foto: djd/Touristikverband Siegerland-Wittgenstein/Klaus-Peter Kappest

Wir wünschen all unseren Kunden

fröhliche Weihnachten & ein gesundes Jahr 2022.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir

Physiotherapeuten/in

Physiotherapie & Ergotherapie Machalett

Karl­Marx­Straße 18 · 39218 Schönebeck (Elbe)

Tel. 03928 4694070

E­Mail: physiotherapiemachalett@gmail.com

Termine nach Vereinbarung

(djd). Kulturelle Entdeckungen

und spannende Fotomotive:

Diese Erwartungen

knüpfen viele Kurzurlauber

an einen Städtetrip. Erfüllt

werden sie zum Beispiel im

Siegerländer Fachwerkstädtchen

Freudenberg. Der „Alte

Flecken“, wie der denkmalgeschützte

Stadtkern mit seinen

über 80 schwarz-weißen

Fachwerkhäusern und kopfsteingepflasterten

Gassen

genannt wird, ist ein architektonisches

Kleinod.

Wer die rund 170 Stufen hinauf

zum Kurpark steigt, kann vom

sogenannten „Fotoblick“ aus

die besondere Ästhetik des architektonischen

Kleinods „Alter

Flecken“ genießen. Von hier

oben fallen die geometrischen

Muster, die aus den Formen der

schwarz-weißen, schiefergedeckten

Fachwerkhäuser und

der sich eng aneinanderreihenden

Giebel entstehen, besonders

gut ins Auge. Sein einheitliches

Gesicht, das sich seit

dem 17. Jahrhundert nicht verändert

hat, und seine einzigartige

Ästhetik „verdankt“ Freudenberg

dem großen

Stadtbrand von 1666. Geschichte

und Geschichten werden

bei einem Rundgang mit

dem Nachtwächter lebendig.

Unter www.siegen-wittgenstein.info

gibt es weitere Informationen

zur Region, zu Veranstaltungen

und Terminen sowie

Wandertipps.

32 seniorengerechte

Wohnungen

+ Tagespflegeeinrichtung

+ Erlebnisgarten

- ambulante Pflege

- Tagespflege

39221 Eggersdorf | Winkelgartenstraße 1 | Telefon 03928 7288800 | kontakt@pflege-lebensgeister.de

28


· Dezember 2021 · Januar · Februar 2022

Winterzauber am Ostseefjord Schlei

Schleswig und Umgebung sind auch in der kalten Jahreszeit eine Reise wert

Reisen in der Weihnachtszeit

(djd). Eines der schönsten

Ziele Norddeutschlands ist

auch im Winter eine Reise

wert: Zwischen Kiel und

Flensburg findet man die Urlaubsregion

rund um den Ostseefjord

Schlei. Herzstück

des früheren Wikingerlandes

ist die Schlei, mit 42 Kilometern

Schleswig-Holsteins

längster Ostseearm. An ihrem

Ende liegt die über 1.200

Jahre alte Wikingerstadt

Schleswig mit ihren Kulturdenkmälern

und Museen. Ein

Streifzug durch die winterliche

Natur entlang der Schlei

macht den Kopf frei, danach

kann man sich bei einem heißen

Getränk wieder aufwär-

men oder in der Sauna entspannen.

Die Gastronomie

bietet leckere regionale Spezialitäten

wie Grünkohl, Rübenmus

oder Schnüsch. Letzteres

ist ein Eintopfgericht,

bei dem dicke und grüne Bohnen,

Erbsen, Kartoffeln, Kohlrabi

und Karotten in Milch

gekocht werden. Alle Infos,

auch zu den aktuellen Corona-

Bestimmungen, gibt es unter

www.ostseefjordschlei.de

oder unter Tel. 04621-850056.

Diese Highlights sollte man bei

einem Besuch der Region nicht

versäumen:

1. Das Schleswiger Stadtmuseum

Das Stadtmuseum zeigt die

mehr als 1.200 Jahre währende

Geschichte Schleswigs,

vom Mittelalter bis zur

Gegenwart, von der Wikingersiedlung

Haithabu über

die Blütezeit der Stadt in der

Zeit der Gottorfer Herzöge

bis zum deutsch-dänischen

Konflikt im 19. Jahrhundert.

2. Der St. Petri Dom mit dem

Brüggemann-Altar

Nach vierjähriger Sanierung

ist der fast 900 Jahre alte

Dom zu Schleswig wieder geöffnet,

vom Turm geht der

spektakuläre Blick über die

Stadt und die Schlei. Das bedeutende

mittelalterliche

Baudenkmal besitzt einen

imposanten Innenraum und

den Dreikönigsaltar aus dem

Jahr 1300. Als berühmtestes

Kunstwerk gilt der dreiflügelige

Schnitzaltar von Hans

Brüggemann von 1521, das

Altarblatt enthält fast 400

aus Eichenholz geschnitzte

Figuren.

3. Historische Fischersiedlung

Holm

Sie entstand etwa im Jahr

1000 und war bis zum 20.

Jahrhundert durch das Holmer

Noor vom Festland getrennt.

Alle Häuser wurden

direkt am Wasser gebaut, um

die optimale Fischverarbeitung

gewährleisten zu können.

Heute ist der Holm ein

Stadtteil von Schleswig und

mit dem Festland verbunden.

Herzstück des früheren Wikingerlandes ist die Schlei, mit 42 Kilometern Schleswig-Holsteins längster Ostseearm.

Foto: djd/www.ostseefjordschlei.de/Aldo

4. Schloss Gottorf und die

deutsch-dänische Geschichte

Die Geschichte von Schleswig

und vor allem von

Schloss Gottorf ist untrennbar

mit der deutsch-dänischen

Historie verbunden.

Heute ist das Schloss Sitz

der Schleswig-Holsteinischen

Landesmuseen und

beherbergt die wichtigsten

Sammlungen zur Kunst, Kultur

und Archäologie in Nordeuropa.

Stahl- und Metallbau HRUSCHKA

Maschinen- und Metallbaumeister

Stahl- und Metallkonstruktion • Schmiedeeisen • Ziergitter

Tore • Alu mini um Zäune • Türen • Treppen • Geländer

Drahtwaren • Balkone • Markisen • Edelstahl • u. v. m.

JUREC / pixelio.de

Wir wünschen allen

eine besinnliche Weihnachtszeit und

einen guten Start ins neue Jahr.

Wir wünschen frohe

Festtage, Zeit zur Entspannung,

Besinnung

auf die wirklich wichtigen

Dinge und dazu

viele Lichtblicke im

kommenden Jahr.

Matthias Hruschka Grundweg 49 • 39218 Schönebeck (Elbe)

Geschäftsführer Telefon 03928 400501 • Telefax 03928 402798

www.hruschka-metallbau.de • info@hruschka-metallbau.de

Am Stadtfeld 1 (Poliklinik) | 39218 Schönebeck

Telefon 03928 727110 | Mail: schmeckanGbr@gmx.de

29


30

Theater-Vorschau Magdeburg Dezember 2021 · Januar · Februar 2022 ·

»Es grünt so grün, wenn Spaniens Blüten blühen«

»My Fair Lady« begeistert im Opernhaus

»My Fair Lady« ist für Regisseur

Erik Petersen ein fantasievolles

Märchen mit heiteren

und komischen, aber auch

melancholischen und nachdenklichen

Momenten.

Die Distinktion durch Sprache

und das sich daraus ergebende

soziale Gefüge sind darin aber

für ihn durchaus ein Thema,

erkennbar bereits an den

Kostümen. Die gehobene Gesellschaft

präsentiert sich beim

Pferderennen in Ascot sehr

»Wenn die Bilder lebendig werden …«

Bed^rich Smetanas Oper »Die verkaufte Braut« im Opernhaus

Marie als Künstlerin in der Galerie

für zeitgenössische Kunst, in der die

Bilder ihres eigenen Konflikts lebendig

werden. © Nilz Böhme

Die Oper »Die verkaufte Braut«

von Bed^rich Smetana, am

30. Mai 1866 in Prag uraufgeführt,

avancierte in ihrer

zweiten Fassung mit Polka

und Furiant zum tschechischen

Opern-Exportschlager.

Das Spiel zwischen Ernst und

Komödie in diesem äußerst beliebten

Musiktheaterwerk

wurde von Ulrich Wiggers inszeniert,

der jedoch hinter der

Folklore ein durchaus aktuelles

Thema entdeckte.

Marie und Hans lieben sich und

wollen heiraten. Doch Marie ist

schon lange dem einfältigen,

aus reichem Hause stammenden

Wenzel versprochen. Angetrieben

vom großspurigen Heiratsvermittler

Kecal, der seine

Provision kassieren will, drängen

ihre Eltern Marie dazu, in

die arrangierte Ehe einzuwilligen.

Doch sie sperrt sich.

Inkognito rückt Marie sich vor

Wenzel in ein möglichst

exklusiv: Ohne einen extravaganten

Hut darf man sich bis heute

dort als Frau nicht zeigen.

Kostümbildner Kristopher Kempf

ließ sich dazu von den Blumen

der Eliza Doolittle inspirieren

und so darf man sich auf florale

Hutkreationen freuen. Mit Versatzstücken

des Rundbogens

der Markthalle von Covent

Garden stellt Bühnenbildnerin

Anja Lichtenegger das Londoner

Ambiente zwischen Blumenmarkt

und Opernhaus her.

schlechtes Licht. Unterdessen

lässt Hans Kecal in dem Glauben,

er würde gegen Geld auf

Marie verzichten. Nur kurz lassen

die Verwicklungen Marie an

Hans’ Treue zweifeln. Am Ende

finden die beiden glücklich und

mit elterlichem Segen wieder

zusammen. Ulrich Wiggers und

sein Bühnenbildner Leif-Erik

Heine haben sich für die Neuinszenierung

von der US-amerikanischen

Künstlerin Alexa Meade

inspirieren lassen, die für ihre

illusionistische Malerei bekannt

ist. Sie entwickelte eine Technik,

die an den Grenzen der

Wahrnehmung rührt, indem sie

den dreidimensionalen Raum

zu einer zweidimensionalen Fläche

komprimiert und im Ergebnis

die Grenzen zwischen Kunst

und Leben verwischt. So entstehen

sich bewegende, interaktive

Gemälde, die das Auge bei

der Verarbeitung der Raumwirkung

irritieren … Marie wird bei

Ulrich Wiggers zu einer Künstlerin,

die gerade mit ihrer

neuen Ausstellung in einer Galerie

für zeitgenössische Kunst

beschäftigt ist. Die Figuren auf

ihren Bildern werden lebendig

und interagieren mit ihr. Durch

die künstlerische Übersetzung

wird Maries Dilemma deutlich:

Sie steht vor dem Konflikt, in

die von ihrem Vater arrangierte

Ehe einzuwilligen oder aber

weiter unabhängig zu bleiben.

Smetanas Musik besticht durch

die gelungene Mischung aus

Kantabilität und Melodik, die

scheinbar böhmischen Volksweisen

entsprungen sind und

doch ganz aus Smetanas eigener

Feder stammen, verbunden

mit tänzerischem Schwung und

mitreißender rhythmischer Vielfalt

– großartig zudem Smetanas

differenzierte Instrumentation.

Den Kritikern gefielen

ganz besonders Johannes Stermann

als Heiratsvermittler

Kecal, Raffaela Lintl als Marie

und Jonathan Winell als Hans

sowie die Magdeburgische Philharmonie

unter der Leitung von

Pawel Poplawski.

Tschaikowskys »Der Nussknacker«

Das Ballett Magdeburg entführt in eine Traumwelt

Marie gerät in eine abenteuerliche

Märchenwelt:

Nussknacker werden zu Prinzen,

Spielzeugsoldaten verteidigen

sich gegen eine gefährliche

Mäuse-Armee und die

Zuckerfee lockt ins Reich der

Süßigkeiten … »Gonzalo Galguera

be- und verzaubert«, urteilte

die »Volksstimme« über

diesen Ballettklassiker.

»Ich hätt getanzt heut‘ Nacht« – Aus dem Blumenmädchen Eliza Doolittle ist

eine echte Lady geworden

© Nilz Böhme

Wir verlosen 1 x 2 ermäßigte

Karten (2 Karten zum Preis

von einer) für die Vorstellung

am 7. Januar 2022.

Wer gewinnen möchte,

schreibt bis zum 21.12. eine

E-Mail mit dem Kennwort

„Braut“ an

redaktion@salzperle.de.

Die Gewinner werden per

E-Mail in formiert.

Viel Glück!

»Der Nussknacker« gehört für Groß und Klein einfach zu Weihnachten dazu.


· Dezember 2021 · Januar · Februar 2022

Ein Abend voller Gänsehautmomente

„Die Nacht der Musicals“ in der GETEC-Arena Magdeburg

Die besten Hits aus den bekanntesten

Musicals der Welt -

das Programm der „Nacht der

Musicals“ lässt keine Wünsche

offen. Kein Wunder, dass die

Gala von Europas Bühnen nicht

mehr wegzudenken ist und bereits

von weit über zwei Millionen

Besucher*innen gesehen

wurde. Am 31. Januar 2022 gastiert

die Show in der GETEC-

Arena in Magdeburg. Mit großartigen

Stimmen und

schauspielerischem Talent zeigen

die Darsteller was Perfektion

und Leidenschaft auf der

Bühne bedeuten. Von gefühlvollen

Balladen bis hin zu mitreißenden

Power-Songs und

einzigartigen Klassikern. Begleitet

werden die Stars der

Musicalszene von einem Ensemble

aus professionellen

Tänzer*innen. Das alles macht

„Die Nacht der Musicals“ zu

einem unvergesslichen Abend

mit Gänsehautmomenten.

Beliebte Pferdeshow kehrt zurück

CAVALLUNA mit neuem Showprogramm „Celebration!“ in der GETEC-Arena

Kultur on Tour

Veranstaltungen

in Magdeburg

Über viele Jahre hinweg hat

CAVALLUNA mit seinen allseits

beliebten Pferdeshows

und unvergesslichen Szenerien

hunderttausende Zuschauer

begeistert. Die

Zwangspause durch die weltweite

Pandemie brachte die

Showmacher nun dazu, die

Rückkehr des europaweit gefeierten

Formats auf ganz besondere

Weise zu begehen:

Die Shows aus der Feder des

Emmy-nominierten Kreativdirektors

Klaus Hillebrecht verzauberten

in den letzten Jahren

allerorten Groß und Klein

– eine Zusammenstellung der

schönsten szenischen und

reiterlichen Highlights der

vergangenen Programme wird

nun im Rahmen einer hochwertigen

Show zum Leben erweckt

und zelebriert so die

Wiederaufnahme von CAVAL-

LUNA gebührend! Mit „CELE-

BRATION!“ bekommen die

Zuschauer*innen die Möglichkeit,

die beliebtesten

Equipen und Reitweisen wieder

einmal hautnah zu erleben

und somit unvergessliche

Darbietungen zu

bewundern. Von magischer

Freiheitsdressur über actionreiches

Trickreiten bis hin zu

harmonischer Dressur, fröhlicher

Comedy und atemberaubenden

LED-Nummern:

CAVALLUNA feiert mit der

Show „CELEBRATION!“ die

Rückkehr in die größten Arenen

des Landes, um endlich

wieder Jung und Alt zum

Träumen einzuladen!

Europas beliebteste Pferdeshow ist für spektakuläre Bilder und unvergessliche

Momente bekannt. © CAVALLUNA

„Bedingt durch Corona ist

unser Showbetrieb zum ersten

Mal in seinem fast 20-jährigen

Bestehen gut anderthalb Jahre

zum Stillstand gekommen –

eine schwere Zeit, sowohl für

unser Unternehmen, unsere

Darsteller und natürlich auch

unser Publikum. Um den Neubeginn

und das Ende dieser

düsteren Zeit angemessen zu

feiern, werden wir von Oktober

2021 bis März 2022 eine noch

nie dagewesene Show zeigen:

‚CELEBRATION!‘“, erklärt Johannes

Mock-O’Hara, Geschäftsführer

der Apassionata World

GmbH. Das CAVALLUNA-Team

war und ist durch diverse Verschiebungen

seiner Shows vor

große Herausforderungen gestellt

worden. Der logistische

und planerische Aufwand, der

hinter den pompösen Programmen

steckt und vor allem auch

die lange Vorplanungszeit

machten es den Showmachern

nicht leicht, sich den ständig

variierenden Bedingungen der

letzten Monate anzupassen.

Ziel war es zu jedem Zeitpunkt,

den Showbetrieb schnellstmöglich

wieder aufzunehmen, ohne

den Zuschauern, die bereits für

bestimmte Programme Tickets

gekauft haben, ihre gewählte

Show vorzuenthalten. Und so

wurde aus der Not eine Tugend

gemacht und mit dem einzigartigen

Programm CAVALLUNA –

„CELEBRATION!“ eine Show

entwickelt, die in ihrem Umfang

und Anspruch eine der Größten

sein dürfte, die das Unternehmen

je auf die Beine gestellt

hat!

CAVALLUNA - Die neue Show

„Celebration!“

11. und 12. Dezember 2021,

14:00 und 19:00 Uhr

Tickets sind an allen bekannten

Vorverkaufsstellen und online

bei Magdeburg Ticket erhältlich.

Höhepunkte im Dezember,

Januar und Februar

18.12.2021, 16:00 Uhr

Adventskonzert

Festliche Klänge in der Johanniskirche

06.01.2022, 20:00 Uhr

Falco - Das Musical

Jubiläumstournee zum 65. Geburtstag

der Pop-Ikone,

GETEC-Arena

20.01.2022, 20:00 Uhr

The Music of Harry

Potter - Live in Concert

Magisches Musikerlebnis in der

GETEC-Arena

06.02.2022, 19:00 Uhr

Die Udo Jürgens Story

Udo-Jürgens-Interpret Alex Parker

im AMO Kultur- und Kongresshaus

26.02.2022, 19:00 Uhr

China Girl

Chinesische Weltklasse-Akrobatik

im neuen Gewand, Theater

und Musik in der GETEC-Arena

Magdeburg

Aufgrund der aktuellen

Lage im Zusammenhang

mit dem Coronavirus werden

viele Veranstaltungen

auf behördliche Anordnung

hin abgesagt. Bitte Informieren

Sie sich frühzeitig

vor Veranstaltungsbeginn

beim Veranstalter, ob das

Event stattfindet oder verschoben/abgesagt

wurde.

31


Veranstaltungen Dezember 2021 · Januar · Februar 2022 ·

Veranstaltungen im Dezember

KW Mo Di Mi Do Fr Sa So

48 1 2 3 4 5

49 6 7 8 9 10 11 12

50 13 14 15 16 17 18 19

51 20 21 22 23 24 25 26

52 27 28 29 30 31

Januar 2022

KW Mo Di Mi Do Fr Sa So

52 1 2

01 3 4 5 6 7 8 9

02 10 11 12 13 14 15 16

03 17 18 19 20 21 22 23

04 24 25 26 27 28 29 30

05 31

KW Mo Di Mi Do Fr Sa So

05 1 2 3 4 5 6

06 7 8 9 10 11 12 13

07 14 15 16 17 18 19 20

08 21 22 23 24 25 26 27

09 28

32

Dezember 2021 05.12., 14:00 Uhr

Schausieden

am Sonntag

Kunsthof Bad Salzelmen

Februar 2022

03.12., 19:00 Uhr

Gradierwerk am Abend

Kunsthof Bad Salzelmen

04.12., 08:45 Uhr

Busfahrt

nach Aschersleben*

Erlebnisreicher Rundgang durch

Sachsens-Anhalts älteste Stadt,

mit Kaffeegenuss und mehr

04.12., 16:00 Uhr

Der Schneemann –

Kinderconcert der

Mitteldeutschen

Kammerphilharmonie

im Dr.-Tolberg-Saal

06.12., 14:30 Uhr

Die jungen Schönebecker

Stadtführer -

AG für Kinder

jeden Dienstag im Soziokulturellen

Zentrum Treff, Wilhelm-

Hellge-Str. 3; Kosten: 2 Euro

pro Termin

07.12., 16:30 Uhr

Kirchenbesichtigung

St. Johannis*

Treffpunkt: linker Seiteneingang

der Kirche

08.12., 17:00 Uhr

Selbstverteidigung

und Selbstbehauptung

- Kurs für Frauen**

Kurs in der KVHS Schönebeck

11. und 12.12.2021

Weihnachtlicher

Bierer Berg

festliche Stimmung im Tierpark,

buntes Programm für Jung und

Alt

11.12., 16:00 Uhr

Weihnachten im Klang

der Abendglocken (2G)

russische Volksmusik präsentiert

von Ronny Weiland im

Dr.-Tolberg-Saal

12.12., 13:00 Uhr

Busfahrt

nach Magdeburg*

Tanzende Fenster, Stadtrundfahrt,

Rundgang im Domviertel,

Elbauenpark und noch vieles

mehr

Tickets für die meisten Veranstaltungen gibt es in den

Touristinformationen der Stadt Schönebeck

„Am Soleturm“: Telefon 03928 705555

„Am Markt“: Telefon 03928 842742

* Nur mit Voranmeldung über den Veranstalter

Tourist Event Lammel, Telefon 03928 7680422

** Anmeldung in der KVHS, Tischlerstraße 13 a, Schönebeck,

Telefon 03471 684624110 oder online unter kvhs.salzlandkreis.de

*** Voranmeldung unter 0173 2713064 (auch WhatsApp) oder

per E-Mail an info@entspannungleben.de erforderlich!

12.12., 16:00 Uhr

Adventsconcert der

Mitteldeutschen

Kammerphilharmonie

„Bach besucht Brasilien - Weihnachten

in Südamerika“ -

2. Großes Unterhaltungsconcert

im Dr.-Tolberg-Saal

13.12., 19:00 Uhr

Rundgang mit dem

Nachtwächter*

durch Schönebeck – Bad Salz -

elmen, Treffpunkt: Hexenhaus

14.12., 18:00 Uhr

1x1 der Geldanlage –

Alternativen zum

Sparbuch**

Kurs in der KVHS Schönebeck

14.12., 19:00 Uhr

Erlebnisworkshop

„Duftreisen für die

Sinne“***

Erlebnisabend im Kunsthof

Bad Salzelmen

15.12., 15:30 Uhr

Stadtrundfahrt

durch Schönebeck*

Vom Gradierwerk zum Pretziener

Wehr – Einsteigen und die

ehemalige Salzstadt ganz neu

erleben

17.11., 19:00 Uhr

Abendliches

Schausieden

Kunsthof Bad Salzelmen

19.12., 14:00 Uhr

Busfahrt

zum Ringheiligtum*

Ausflug in die Steinzeit

20.12., 19:00 Uhr

Rundgang mit dem

Nachtwächter*

durch Schönebeck – Bad Salz -

elmen, Treffpunkt: Hexenhaus

im Kurpark Bad Salzelmen

27.12., 19:00 Uhr

Rundgang mit dem

Nachtwächter*

durch Schönebeck – Bad Salz -

elmen, Treffpunkt: Hexenhaus

im Kurpark Bad Salzelmen

28.12., 16:30 Uhr

Kirchenbesichtigung

St. Johannis*

Treffpunkt: linker Seiteneingang

28.12., 19:00 Uhr

Taschenlampenführung

Treffpunkt am Kunsthoftor

31.12., 15:30 Uhr

Silvesterconcert der

Mitteldeutschen

Kammerphilharmonie

„...die Nachtigall und nicht die

Lerche - ein romantischer Jahresausklang

mit Shakespeare“

im Dr.-Tolberg-Saal

31.12., 18:00 Uhr

Silvesterparty

mit Tanz und Musik

mit „Helga & Band“, Galabuffet

und Feuerwerk

Ferienpark Plötzky

Karten sind im Restaurant „Am

kleinen Waldsee“ erhältlich.

31.12., 19:30 Uhr

Silvesterconcert der

Mitteldeutschen

Kammerphilharmonie

„...die Nachtigall und nicht die

Lerche - ein romantischer Jahresausklang

mit Shakespeare“

im Dr.-Tolberg-Saal

01.01., 09:00 Uhr

Neujahrsfrühstück

im Ferienpark Plötzky

07.01., 19:30 Uhr

Neujahrsconcert der

Mitteldeutschen

Kammerphilharmonie

„Gern hab’ ich die Frau’n geküsst

- eine musikalische Reise

zum schönen Geschlecht“ im

Dr.-Tolberg Saal

10.01., 16:15 Uhr

Englisch für Alltag und

Beruf Niveau A2**

Kurs in der KVHS Schönebeck

13.01., 09:30 Uhr

Denksport

für Ältere**

Kurs in der KVHS Schönebeck


· Dezember 2021 · Januar · Februar 2022

Veranstaltungen

2021/Januar und Februar 2022

13.01., 16:45 Uhr

Body Workout**

Kurs in der KVHS Schönebeck

18.01., 17:00 Uhr

Italienisch für Anfänger**

Kurs in der KVHS Schönebeck

19.01., 17:00 Uhr

Englisch Niveau B1**

Kurs in der KVHS Schönebeck

19.01., 18:45 Uhr

Englisch Niveau A2**

Kurs in der KVHS Schönebeck

20.01., 17:15 Uhr

Englisch für Alltag und

Beruf Niveau B1-B2**

Kurs in der KVHS Schönebeck

20.01., 19:00 Uhr

Fortsetzungskurs

„Welcome“ - Englisch

für Anfänger**

Kurs in der KVHS Schönebeck

21.01., 17:00 Uhr

Kreatives Schreiben**

Kurs in der KVHS Schönebeck

26.01., 17:00 Uhr

English conversation

from smalltalk to tea

time**

Kurs in der KVHS Schönebeck

03.02., 16:30 Uhr

Arabisch für Interessierte

ohne Vorkenntnisse**

Kurs in der KVHS Schönebeck

04.02., 19:30 Uhr

1791 - Doktorwürde

Viertes festliches cammerphilharmonisches

Concert, Dr.-Tolberg-Saal

05.02., 19:00 Uhr

Dresdener Kabarett

„Herkuleskeule“

Dr.-Tolberg-Saal Bad Salzelmen

06.02., 09:30 Uhr

Drittes Philharmonisches

Phrühstück

in der Weltrad manufactur

21.02., 17:00 Uhr

Textverarbeitung mit

Word

Kurs in der KVHS Schönebeck

22.02., 17:00 Uhr

Digitalfotografie**

Kurs in der KVHS Schönebeck

24.02., 17:30 Uhr

Winterlicher Gehölzschnitt**

Kurs in der KVHS Schönebeck

24.02., 18:15 Uhr

1x1 des Nähens

Kurs in der KVHS Schönebeck

27.02., 16:00 Uhr

Agthe alaaf und

Haynd helau –

Faschingsconcert

mit der Mitteldeutschen

Kammerphilharmonie im

Dr.-Tolberg-Saal

Aufgrund der aktuellen Lage (Coronavirus) werden

Veranstaltungen teilweise abgesagt.

Bitte Informieren Sie sich rechtzeitig beim Veranstalter,

ob das Event stattfindet oder verschoben/abgesagt wurde.

Ihre Veranstaltung ist nicht berücksichtigt? Dann schicken

Sie uns jeweils bis spätestens zum 11. des Vormonats eine

E-Mail an redaktion.salzperle@ehs-verlag.de

oder schauen Sie ins Netz auf unser Portal www.salzperle.de

Dort können Sie Ihre Veranstaltungen direkt online eintragen.

„1791 - Doktorwürde“ mit Jelka Weber (Flöte)

Konzert der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie • Freikarten zu gewinnen

Religiöse Konflikte zwischen

Orthodoxie und Neologie,

zwischen kirchlicher Tradition

und der immer weiter um

sich greifenden Aufklärung

gipfelten im vom preußischen

König Friedrich Wilhelm II.

erlassenen Religionsedikt

von 1788 mit dem Ziel, die

neueren Strömungen zu knebeln

und die konservativen

Kräfte zu unterstützen.

Grund genug für Johann Wilhelm

Tolberg, dem zunächst

begonnenen Studium der

Theologie den Rücken zu

kehren und sich an der Universität

Halle der Medizin zuzuwenden,

um im Jahre 1791

erfolgreich zu promovieren.

Er hoffte, „frey von allen

Symbolen am Arm der Natur“

seiner „Ueberzeugung folgen“

und der Menschheit

nützlich sein zu können.

Mozart schrieb im selben Jahr -

es sollte sein Todesjahr werden

Flötistin Jelka Weber von den Berliner Philharmonikern übernimmt den anspruchsvollen

Solopart. © Antje Lenz von Kolkow

- seine Krönungsoper für Leopold

II.von Böhmen über Titus

Vespasian, der nicht an erstarrten

Gesetzen festhält, sondern

weise, milde und zukunftsorientiert

handelt. Mozart, der

immer danach trachtete, sich

der Fessel der Konvention zu

entziehen, suchte den Kontakt

zu weltoffenen, philantropischen

Zeitgenossen. Einer

davon war Sigmund Haffner der

Jüngere, der auch noch als

Edler zu Innbachhausen sein

Geld freigebig unter Arme und

Bedürftige verteilte und dem

Mozart neben einer Serenade

seine D-Dur-Sinfonie widmete.

Wie Tolberg schwankte der

Franzose Jacques Ibert zwischen

zwei Welten, der Übernahme

der väterlichen Geschäfte

und dem Ruf der Musik.

Sein 1934 entstandenes Flötenkonzert

ist ein brillant-geistreiches

Werk voller französischem

Esprit. Wir freuen uns sehr, für

den anspruchsvollen Solopart

Jelka Weber, Flötistin der Berliner

Philharmoniker, gewonnen

zu haben.

Auch der in Sachsen-Anhalt geborene

C. Réné Hirschfeld ist

ein Wanderer zwischen den musischen

Welten, daher dürfen

wir sehr gespannt sein auf das

neue Werk des „Composer in

Residence“ des Gesellschaftshauses

Magdeburg.

Für die Konzerte der Mitteldeutschen

Kammerphilharmonie am

4. Februar und 4. März 2022 um

19:30 Uhr im Dr.-Tolberg-Saal

verlosen wir je 1x2 Eintrittskarten.

Alle Infos und Bedingungen

zur Teilnahme finden Sie im

Preisrätsel auf Seite 35.

33


Kino-Vorschau Dezember 2021 · Januar · Februar 2022 ·

Kino-Vorschau

Aktuelle Tipps von www.filmstarts.de

ab 9. Dezember

Don’t Look Up

Die Menschheit ist in großer

Gefahr! Ein riesiger Asteroid

rast auf die Erde zu und wird

die Bevölkerung restlos auslöschen.

So lauten zumindest

die Warnungen der beiden

Astronomen Kate (Jennifer

Lawrence) und Randall (Leonardo

DiCaprio), die sich mit ihren

bahnbrechenden Erkenntnissen

an die Öffentlichkeit wagen und

eine Katastrophe vermeiden

wollen. Doch niemand interessiert

sich für die Behauptungen

der beiden Wissenschaftler,

deren Belege und Thesen als

unbestätigte Randnotiz verhallen.

Um sich dennoch Gehör zu

verschaffen, begeben sich Randall

und Kate auf große Medientour.

Selbst Präsidentin

Orlean (Meryl Streep) steht auf

der Liste der Wissenschaftler.

Das ungewöhnliche Duo gibt

sich redlich Mühe, die Erdbevölkerung

auf das drohende Unheil

aufmerksam zu machen.

Aber sind ihre zahlreichen Berechnungen

und Prognosen

wirklich korrekt oder jagen sie

einer Katastrophe hinterher, die

sie selbst kreieren wollen?

ab 16. Dezember

Sing 2 - Die Show deines

Lebens

Der Koala Buster Moon (Stimme

im Original: Matthew McConaughey/Bastian

Pastewka)

und seine Freunde wollen eine

Bühnenshow auf die Beine stellen,

die alles bisher Dagewesene

in den Schatten stellt.

34

Doch ein so großes Vorhaben

verlangt eine viel größere

Bühne, als es das Moon Theater

bieten kann. Buster hat sich als

neuen Austragungsort das

Crystal Tower Theater ausgesucht,

das mitten in der Großstadt

liegt. Doch um das Theater

zu bekommen, müssen

Buster und seine Freunde, die

Schweinemutter Rosita (Reese

Witherspoon/Alexandra Maria

Lara), Stachelschwein Ash

(Scarlett Johansson/Stefanie

Kloß), Elefantin Meena (Tori

Kelly), Gorilla Johnny (Taron

Egerton) und das Schwein Gunter

(Nick Kroll) bis in die Räume

des Musikmoguls Jimmy Crystal

(Bobby Cannavale/Wotan Wilke

Möhring) kommen – und das ist

leichter gesagt als getan. Um

den Wolf zu ködern, schlägt

Gunter vor, die Rocklegende

Clay Calloway (Bono/Peter Maffay)

zu überreden, für die neue

Show ein Bühnencomeback

hinzulegen. Doch der Löwe hat

sich schon lange aus dem

Showbiz zurückgezogen und

Buster hat ihn zuvor noch nie

getroffen. Doch es hilft nichts!

Während sich Busters Freunde

an die Arbeit machen und eine

spektakuläre Show auf die

Beine stellen, wie sie die Welt

noch nie gesehen hat, macht

sich Buster auf die Suche nach

Clay. Kann er den Löwen davon

überzeugen, dass seine goldenen

Zeiten noch längst nicht

vorbei sind?

Fortsetzung zum Animationsfilm

„Sing“.

ab 6. Januar

The King’s Man: The

Beginning

Der junge Conrad (Harris Dickinson)

wird vom Duke of Oxford

(Ralph Fiennes) in die Welt der

britischen Spionage eingeführt.

Dabei trifft er auf zahlreiche

historische Figuren wie den britischen

General Herbert Kitchener

(Charles Dance) und den

serbischen Attentäter Gavrilo

Princip (Robert Aramayo),

sowie den mysteriösen und gefährlichen

Russen Grigori Rasputin

(Rhys Ifans), der gemeinsam

mit dem mysteriösen Hirten

(Matthew Goode) und den

Monarchen George V., Wilhelm

II. und Nikolaus II. (alle gespielt

von Tom Hollander) eine Verschwörung

ausgeheckt hat, die

die Welt ins Verderben stürzen

könnte...

Vorgeschichte der Spionage-

Organisation Kingsman über

deren Entstehung Anfang des

20. Jahrhunderts.

ab 3. Februar

Moonfall

Eine mysteriöse Kraft reißt den

Mond aus seiner Umlaufbahn

und das Leben auf der Erde, so

wie wir es kennen, ist nicht

mehr das, was es einmal war.

Es bleiben nur noch wenige Wochen,

bis der Mond auf der Erde

einschlägt und die Welt steht

am Rande der Katastrophe. Die

NASA-Managerin und ehemalige

Astronautin Jo Fowler (Halle

Berry) ist davon überzeugt,

dass sie eine Lösung hat, um

den bevorstehenden Weltuntergang

noch abzuwenden. Doch

die Einzigen, die ihr glauben,

sind Brian Harper (Patrick Wilson),

ein Astronaut aus ihrer

Vergangenheit, und der Verschwörungstheoretiker

K.C.

Houseman (John Bradley). Das

ungleiche Trio startet eine fast

schon unmögliche letzte Mission

ins Weltall, für die sie ihre

Lieben auf der Erde zurücklassen,

doch was sie dann über

den Mond herausfinden,

sprengt ihre Vorstellungskraft.

Dezember,

Januar &

Februar

ab 10. Februar

Uncharted

Der Schatzjäger Nathan Drake

(Tom Holland), glaubt, den

Standort von El Dorado, der sagenhaften

südamerikanischen

Stadt aus Gold, finden zu können.

An seiner Seite unterstützt

ihn sein Mentor Victor „Sully“

Sullivan (Mark Wahlberg). Die

Suche wird jedoch zu einem

Wettrennen, als auch ein Rivale

(Antonio Banderas) die Pläne

entdeckt. Um die gierigen Machenschaften

und Vorhaben

des Erzfeindes zu durchkreuzen,

muss Nathan sein Kombiniergeschick

beweisen und El

Dorado vor ihm erreichen.

ab 24. Februar

King Richard

Richard Williams (Will Smith)

zog zwei der außergewöhnlichsten

Tennisspielerinnen

aller Zeiten groß. Dabei war der

Erfolg von Venus (Saniyya

Sidney) und Serena (Demi

Singleton) alles andere als ein

Zufall: Schon vor deren Geburt

schrieb Richard einen Plan,

in dem er die professionelle

Laufbahn seiner Töchter vorzeichnete.


· Dezember 2021 · Januar · Februar 2022

1791 - Doktorwürde

Beim Konzert der Mitteldeutschen

Kammerphilharmonie

erklingen

Werke von Mozart

und Ibert. Den Solopart

übernimmt Flötistin

Jelka Weber. Für die Konzerte am 4. Februar

und 4. März verlosen wir je 1x2 Tickets.

Sie wollen gewinnen und live dabei sein?

Dann schreiben einfach Sie das Lösungswort

des Kreuzworträtsels auf eine Postkarte und

schicken Sie diese bitte bis zum 15. Januar 2022

an den ehs-Verlags GmbH, Jahnring 29, 39104

Mag deburg. Oder schreiben Sie eine E-Mail

an redaktion.salzperle@ehs-verlag.de.

Name und Telefonnummer bitte nicht vergessen.

Die Gewinner werden telefonisch informiert.

Das Lösungswort der vorigen Ausgabe war

KACHELOFEN.

© Antje Lenz von Kolkow

Teilnahme -

bedingungen

Preisrätsel

Mit der Teilnahme erklären sich

die Teilnehmer mit der Speicherung

ihrer personenbezogenen

Daten für die Zwecke der Durchführung

des Gewinnspiels einverstanden.

Für den Versand der

Preise werden die Daten der Ge -

winne an unseren Gewinnspielpartner

übermittelt. Die Daten

werden nach der Beendigung

des Gewinnspiels gelöscht.

Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen

hat jeder Teilnehmer

Anspruch auf Zugang zu

seinen Daten sowie das Recht,

sie berichtigen, sperren oder

löschen zu lassen.

Mit Widerruf der Einwilligung

tritt der Teilnehmer von der Teilnahme

am Gewinnspiel zurück.

Der Rechtsweg, Barauszahlung

der Gewinne und eine Teilnahme

per Liste ist ausgeschlossen.

Die Gewinner erklären sich einverstanden,

dass ihr Name mit

Wohnort veröffentlicht werden

kann. Teilnahme ab 18 Jahren.

Lösung

des

letzten

Rätsels

Aktiv und umweltfreundlich

mit dem E-Bike unterwegs

(djd-k). Das Gute liegt bekanntlich

oft ganz nah. Statt ferner

Reiseziele warten auch direkt

vor der Haustür abwechslungsreiche

Naturlandschaften und

Sehenswürdigkeiten, die einen

Besuch lohnen.

Besonders entspannt, gesund

und nachhaltig geht das mit

dem E-Bike. Etwa ein Drittel

aller Radreisen wurden laut

ADFC-Radreiseanalyse im Jahr

2020 bereits mit einem Pedelec

unternommen – Tendenz weiter

steigend.

Die Zweiräder mit elektrischer

Unterstützung bringen Genussradler

und Sportler zusammen,

auf diese Weise können Familien

und Freunde auch längere

Touren meistern und ihren Entdeckungsradius

vergrößern.

Intelligente Bordcomputer etwa

von Bosch helfen dabei, jederzeit

auf Kurs zu bleiben.

Gerade für längere Entdeckungstouren

ist der eingebaute

Rückenwind eines Pedelecs

hoch willkommen.

Foto: djd-k/Bosch eBike Systems

35


Die letzte Seite … Dezember 2021 · Januar · Februar 2022 ·

Freude im Tiergarten auf dem Bierer Berg: Die Seniorinnen und Senioren der Sportgruppe 2 der WSG „Einheit“ Schönebeck e.V. verlängerten bereits zum elften

Mal ihre Tierpatenschaft für zwei Meerschweinchen. © Stadt Schönebeck

36

Copyright

Alle erstellten grafischen Arbeiten

inkl. der gestalteten Anzeigen

dürfen nur mit vorheriger

schriftlicher Ge neh migung des

Heraus gebers für andere Zwecke

jedweder Art benutzt werden.

Die Weiterverwendung des

Textmaterials zu jedem erdenklichen

Zweck ist nur mit vorheriger

Genehmigung des Herausgebers

gestattet. Quellenangaben

sind stets erfor derlich. Sämtliche

Daten, Termine und sonstige

An gaben sind mit größtmög -

licher Sorgfalt zusammengestellt,

jedoch ohne Gewähr.

Die Salzperle im

März, April und Mai

Oh du schöne Frühlingszeit:

Wenn der Winter den Rückzug

antritt und die Natur zu neuem

Leben erwacht werden auch in

unserer März-April-Mai-Ausgabe

der Salzperle frische,

neue Themen beleuchtet.

Neben Stadtgeschehen und

Tipps für den Start in die

Gartensaison finden Sie natürlich

auch wieder die bewährten

Rubriken wie den Veranstaltungskalender

in der nächsten

Ausgabe unseres Stadtmagazins.

Wir suchen dich!

Du gehst gern auf angesagte

Partys, stehst bei Konzerten

immer in der ersten Reihe?

Und du wolltest schon immer

darüber berichten?

Wir bieten dir die Plattform,

deine Beiträge und Party-

Pics in der Salzperle und auf

www.salzperle.de zu ver -

öffentlichen. Wenn du Interesse

hast, als Nachwuchs -

autor für uns zu schreiben,

schicke uns eine E-Mail an

redaktion.salzperle@

ehs-verlag.de. Vielleicht

liest du dann schon bald

deine Geschichten im Stadtmagazin

Schönebeck.

Salzperle im Abo

Die Salzperle abonnieren

und Ihr Stadtmagazin ganz

bequem nach Hause schicken

lassen: Für nur 12,00 Euro im

Jahr erhalten Sie die aktuelle

Ausgabe stets pünktlich zum

Erscheinungstermin per Post.

Rufen Sie uns einfach an

unter 0391 625840 oder

mailen Sie uns unter redaktion.salzperle@ehs-verlag.de

Schluss

unkt

Weiniger ist mehr – aber gilt

das eigentlich auch in der

Weihnachtszeit? Gefühlt darf

es an den Feiertagen regelmäßig

von allem etwas mehr

sein. Mehr Geschenke, mehr

Essen und vor allem natürlich

mehr Stress als sonst.

Und für viele Menschen

scheint ein minimalistisches

Weihnachtsfest schier undenkbar.

Verbindet man doch

mit Geschenkeregen und

übertriebenem Festtagsmenü

liebgewonnene Traditionen

und oft auch Kindheitserinnerungen.

Wer

Trubel und Stress trotzdem

etwas reduzieren möchte,

kann sich jedoch auch mit

kleinen Schritten behelfen.

Genaue Absprachen helfen

bei der Suche nach dem richtigen

Präsent, bedachte Geschenke

von Herzen ersetzen

oft eine Vielzahl an sinnlos

gekauften Kleinigkeiten, das

Menü am Festtagsabend

schmeckt mit drei Gängen genauso

gut wie mit vieren und

auch das Haus muss nicht bis

in den letzten Winkel geputzt

sein – im Mittelpunkt eines

entschleunigten, besinnlichen

Festes sollte vielmehr

Zeit mit der Familie stehen.

Annekatrin Bartelmann

Im ressum 60. Ausgabe

Herausgeber und Herstellung: ehs-Verlags GmbH

Jahnring 29, 39104 Magdeburg, Tel. 0391 62584-0, Fax 0391 62584-49

E-Mail: info@ehs-verlag.de, Internet: www.ehs-verlag.de

Redaktion: Annekatrin Bartelmann, redaktion.@salzperle.de

Anzeigenberatung: Jennifer Krüger, Tel. 0157 36654789

Verwaltung: Kathrin Sterz, Tel. 0391 62584-12

Orte: Schönebeck, Ranies, Plötzky, Pretzien

Alle Salzperlen finden Sie auch im Internet auf: www.salzperle.de

Anzeigenschluss 05.11.2021, Redaktionsschluss 10.11.2021

Bilder: Martina Maurer: Titelbild, S. 2; Stadt SBK: S. 4, 12, 18; AWO

Salzland: S. 2; Cavalluna: S. 31; Antje Lenz von Kolkow: S. 33, 35;

Kunststiftung Sachsen-Anhalt: S. 20; weitere Fotos: A. Bartelmann

& Veranstalter


· Dezember 2021 · Januar · Februar 2022

Geben und Nehmen – Zusammen sind wir HEIMAT

Durch lokales Einkaufen eigene Lieblings vereine, Schulprojekte sowie Kitas finanzieren

HeimatSponsor steht für gegenseitige Unterstützung

Wenn das Geld in der Heimat aus -

gegeben wird, bedanken sich die

heimischen Unternehmen mit kleinen

Spenden, so genannten Fördercodes.

Diese Fördercodes können einfach per

App oder online eingelöst und an ei -

nen Verein bzw. eine Einrichtung der

Wahl gespendet werden. Der Verbraucher

selbst trägt dabei keine Kosten.

Tue Gutes für deinen Verein oder

deine Einrichtung und frag an der

Kasse nach den Fördercodes.

© monkeybusiness@envato.com

HeimatSponsor

ist eine Initiative

der ehs-Verlags

GmbH und der

Wolf Media House

GmbH.

HeimatSponsor · Jahnring 29, 39104 Magdeburg · Tel. 0391 62584-50 · heimatsponsor@ehs-verlag.de · www.HEIMATSPONSOR.de

Vielen

Dank !

Fördercode

QR-Code

PIN

hgur5efyp6qhew8090

Einlösen unter: heimatsponsor.de/einloesen

Verein

Serien-Nr. 000 000 001

2,00 €

gültig bis: 31.12.2021

1scannen 2auswählen

3

Spende

verteilen

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!