07.01.2022 Aufrufe

EWKE 22-01

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Sie wollen verkaufen? Nutzen Sie meine Erfahrung beim Verkauf von Immobilien.

Sielemann-Immobilien Schnepfenstieg 1 · 21769 Lamstedt · Tel. 0 47 73 / 89 11 38 · www.sielemann-immobilien.

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Wochenende

2. Jahrgang KW 01a - 08.01.2022 - Ausgabe E - Hadeln

Die Mobile Schweißerei

Dieter Kinscherff

Schweißarbeiten vor Ort.

Notfallhilfe Sa. und So.

Wingst, Aalftrift 13

Tel. (04778) 71 36 Mobil: 0174/5243974

Frischgeflügel

von HEINSSEN aus Cadenberge

Angebot für die nächste Woche:

Frische Suppenhühner

kochfertig, ideal für gesunde Hühnersuppe

und Frika ssee 1 kg 4,95 €

Auf den Wochenmärkten von Cuxhaven bis Stade

und im Laden, Cad., Alter Postweg 11

Telefon 04777/278

www.eier-heinssen.de

Grodener Chaussee 34

27472 Cuxhaven

Haduloha

Restaurant • Hotel • Biergarten

Betriebsferien:

9.-20.01.22

am 21.01.22 ab

17.30 Uhr sind wir

wieder für Sie da.

Marktstraße 24

21762 Otterndorf

Tel. 0 47 51 / 404 34 10

haduloha@otterndorf.com

www.haduloha.otterndorf.com

PIANOFORTE

KLAVIERE * FLÜGEL

BERATUNG REPARATUR VERKAUF

STIMMUNG

KONZERTSERVICE

TRANSPORTE

21781 CADENBERGE

Bahnhofstr. 6

Telefon (0 47 77) 93 16 76

oder 01 75/5 609030

E-Mail: piano.senftleben@t-online.de

www.klavier-cembalo.com

IHR KLAVIER- UND CEMBALOBAUMEISTER

KNUT-M. SENFTLEBEN

Kinderrechte kann man auch auf humorvolle Weise vermitteln. Florian Müller wusste, die Aufmerksamkeit

der Kinder zu wecken

Foto: jt

Mitmachkonzert mit Florian Müller

20 Jahre Förderverein der Grundschule in Lamstedt

LAMSTEDT jt ∙ „Es war

ein tolles Konzert und die

Kinder sind von der ersten

Minute an voll dabei

gewesen. Sie haben mitgeklatscht,

gestampft, gerufen,

gelacht und viel Spaß

gehabt. Eine sehr schöne

Veranstaltung“, jubelte eine

Lehrerin. Zum 20-jährigen

Jubiläum hatte der Förderverein

der Grundschule

Börde Lamstedt zu einem

Überraschungskonzert mit

dem regional bekannten

Kinderliedermacher Florian

Müller eingeladen. Der Musikpädagoge

verstand es auf

spielerische Weise, das Thema

Kinderrechte in Musik

und Bewegung zu verpacken.

„Viele Kinder wissen

BALJE re ∙ Die Winterpause

ist beendet: ab dem heutigen

Samstag, 8. Januar,

öffnet das Natureum Niederelbe

wieder samstags

und sonntags von 10 bis

17 Uhr. Neben den Dauerausstellungen

„Lebensader

Elbstrom“ und „Bernstein -

Gold der Küste“ sowie den

Terrarien und Aquarien ist

die Fotoausstellung „Pferdeland“

im Museum zu sehen.

Am Sonntag, 9. Januar, steht

der Bernstein ganz im Mittelpunkt.

Von 13 bis 16 Uhr

können die Besucher selbst

aus einem Rohbernstein

(Foto: Semann) ein individuelles

Schmuckstück herstellen.

Das Schleifen mit

verschiedenen Papieren

und unter anderem Zahnpasta

bringt den „Stein“

zum Glänzen und eventuell

offenbart er sogar Geheimnisse

aus uralter Zeit. Sogenannte

Inklusen sind vor

Millionen Jahren entstanden,

wenn Insekten oder

Pflanzenteile von einem

gar nicht, dass es Kinderrechte

gibt“, sagte er und

freute sich über die große

Resonanz bei seinen kleinen

Zuhörern.

Seit 20 Jahren finanziert

und unterstützt der Förderverein

die Grundschule

Börde Lamstedt bei unzähligen

Projekten, wie der

Anschaffung von Spielgeräten

für die Pausenhöfe,

dem Einschulungscafé,

Gutscheinen für die ersten

Klassen, Waffelback- und

Ferienpass aktionen und

vieles mehr. Unzählig sind

inzwischen die Projekte, die

Kindern und Lehrer Freude

machen. Wie „Male Dich

zum Gewinn! Was mag ich

an unserer Schule besonders

gern?“ Mal sehen, wer

im Malwettbewerb gewonnen

hat, an dem die Kinder

teilgenommen haben. Tolle

Preise warten.

Aber auch Hände, Füße

und Kopf wollen gefordert

sein. „Eine kleine Trommel

lässt tausend Füße tanzen“,

sagt schon ein afrikanisches

Sprichwort. So wurden 2021

Trommeln gestiftet, auf

denen die Lehrer geschult

wurden, so dass sie als Ergänzung

im Musikschulunterricht

eingesetzt werden

können. So ist die Benutzung

der Trommeln durch

die Schüler auch außerhalb

des Trommelprojekt möglich.


Fortsetzung auf Seite 2

Bernstein schleifen zum Auftakt

Natureum öffnet ab heute wieder seine Pforten

Harztropfen umschlossen

und so konserviert wurden.

Die Einlassbedingungen

sind tagesaktuell auf der

Website des Natureums zu

finden. In den Gebäuden

muss eine Mund-Nasenbedeckung

getragen werden.

Für Sie vor Ort:

Stader Str. 17 · 21745 Hemmoor

Mobil 01 71 / 89 441 89 · Telefon 0 47 71 / 88 95 874

www.autoglas-nord-hemmoor.de

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Raumausstatter

Handwerk

®

Raumausstattermeister

Cadenberge, Bahnhofstraße 36

Tel. (0 47 77) 2 92, Fax (0 47 77) 86 34, E-Mail: werner.sietas@t-online.de

Ihr OPEL Partner

Otterndorf, Cuxhaven & Umgebung

Unser Team ist immer für Sie da!

• Inspektionen aller Fabrikate

• Reifenservice

• Hol- & Bring-Service

Werner

Sietas

HW Autohaus Otterndorf GmbH

Raiffeisenstraße 1 • 21762 Otterndorf

Tel. 04751/2004 • Fax 04751/97817-19

Schlechtes Licht?

Schlechte Sicht?

• Steinschlagreparatur

• Scheinwerferaufbereitung

• Neuverglasung

• Teile- & Zubehörverkauf

• Nutzfahrzeugpartner

...vereinbaren Sie einen Termin!


2

Regional 8. Januar 2022

BUCHTIPP FÜR JANUAR

Mariko Tamaki:

Laura Dean – und wie sie immer

wieder mit mir Schluss macht

Ständig wird Freddy von Laura

Dean verlassen. Immer kommen

sie wieder zusammen. Doch wie

lange kann Freddy so weiter

machen, ohne selbst zu zerbrechen?

Eine wunderschön illustrierte

Geschichte über Beziehungen

und Selbstliebe. JG

Steve Cavanagh:

Thirteen

Psychopathischer Serienkiller

trifft auf toughen und aufrechten

Verteidiger - gewürzt mit

korrupten Polizisten - garniert

mit FBI-Methoden und garantiertem

Showdown am Ende.

Sehr spannender Gerichtsthriller

um den Anwalt

Eddie Flynn, der diesmal

die Unschuld eines jungen

Hollywoodstars beweisen

muss. AL

William Melvin Kelley:

Ein Tropfen Geduld

Die Geschichte des fünfjährigen

Ludlow Washington,

der von seinem

Vater in ein Heim für

schwarze blinde Jungen

gegeben wird. Hier lernt

er schnell (und schmerzhaft)

den Unterschied

zwischen Schwarz und

Weiß kennen, hat aber dank

seiner musikalischen Begabung

Glück und wird Ende der dreißiger

Jahre zu einer lebenden

Jazzlegende in New York. vdK

3-G-Regel für

Vorsprachen

CUXHAVEN re ∙ Im Jobcenter

Cuxhaven gilt ab sofort

für persönliche Vorsprachen

an den Standorten Cuxhaven,

Wesermünde, Hemmoor und

in der Jugendberufsagentur

die 3-G-Regel. Personen, die

einen Termin haben oder

während der Öffnungszeiten

vorsprechen, müssen

geimpft, genesen oder getestet

sein und dieses entsprechend

nachweisen. Persönlich

ist es weiterhin möglich

montags, mittwochs und freitags

zwischen 8 und 10 Uhr

ohne Termin vorzusprechen,

wenn es sich um kurze Fragen

oder eine Terminvergabe

handelt. Zu beachten sind die

aktuellen Abstands- und Hygieneregelungen

(AHA) und

das Tragen einer FFP2-Maske

beim Betreten des Gebäudes.

Telefonisch ist das Jobcenter

Cuxhaven von montags

bis freitags unter (04721) 710

100 in der Zeit zwischen 8

Ashley Herring Blake: Mein

neues Herz lernt, wie l(i)ebt

Sunny hat ein neues Herz bekommen.

Nun will sie ihr Leben

in vollen Zügen genießen

und endlich Dinge machen, die

mit dem kranken Herz nicht

möglich waren. Dazu gehört

auch der erste Kuss... Eine besondere

Geschichte über das

Leben und die Liebe ab 12 KF

John Dos Passos:

USA-Trilogie

Ein Monumentalwerk der amerikanischen

modernen Literatur,

endlich einmal Zeit dafür,

und siehe da: es ist lesbar! Mit

der Montage aus innerem Monolog,

Zeitportraits, Zeitungsschnipseln

und konventionell

erzählten Passagen hält Dos

Passos die Spannung hoch und

entfaltet auf 1500 Seiten ein gewaltiges

Panorama des amerikanischen

(Alb-)traums. ML

und 18 Uhr oder montags bis

freitags über (04721) 710 273

zwischen 8 und 12 Uhr zu

erreichen. Nähere Informationen

sind auch unter https://jobcenter-cuxhaven.de

erhältlich.

Ehrenamtliche

begleiten

BEDERKESA re ∙ Das Ev.

Bildungszentrum Bad Bederkesa

bietet ab Februar

in Zusammenarbeit mit

der Freiwilligen-Agentur

Bremen einen dreiteiligen

Kurs an, der grundlegende

Kenntnisse des Freiwilligenmanagements

vermittelt:

„Ehrenamtliche professionell

begleiten“. Das erste

Modul findet vom 16. bis 18.

Februar statt. Termine der

weiteren Module sind: 18.

bis 20. Mai und 29. Juni bis

1. Juli. Die Teilnehmenden

erhalten konkrete Handlungsempfehlungen

für ein

gutes Management des ehrenamtlichen

Engagements.

Tobias Quast:

Raubtieraugen

Nachdem Julius Job und Wohnung

verloren hat, erhält er

merkwürdigerweise eine Einla-

Vorgestellt vom Team der

„oliva Buchhandlung“

dung auf den Familiensitz der

Hardings. Dort kann er mit seiner

kleinen Tochter die Feiertage

verbringen. Doch die mysteriösen

Ereignisse entwickeln

sich dort zu einem richtigen

Albtraum. PH

Susanne Straßer:

Kann ich bitte in die Mitte?

„Kommt, wir lesen ein

Buch!“, ruft das Kind. Doch

es dauert bis jedes Tier

seinen Lieblingsplatz auf

dem Sofa gefunden hat.

Und dann kommt noch das

Nashorn und wirbelt alle

durcheinander. Kann es

jetzt endlich losgehen? Ein

vergnügliches Buch ab 2

Jahren. LS

Irvin D. Yalom,

Marilyn Yalom:

Unzertrennlich

Nach 65 Jahren Ehe stirbt Marilyn

im Herbst 2019. Ihr letztes

Projekt: ein gemeinsames

Buch mit ihrem Mann, dem

weltberühmten Psychiater und

Schriftsteller Irv Yalom. Ein

Werk, das auf berührend ehrliche

Weise an alle großen Fragen

rührt. ML

Telefon 04721 - 395 999 . info@oliva.de . www.oliva.de

Es sind noch einige Plätze

frei. Anmeldung und ausführliche

Informationen

unter (04745) 94 95-0.

Bei Auffahrunfall

leicht verletzt

BREMERHAVEN re ∙ Bei

einem Auffahrunfall in

Bremerhaven-Lehe ist am

Mittwochnachmittag, 5.

Januar, eine Person leicht

verletzt worden. Nach ersten

Erkenntnissen befuhr

ein 68-Jähriger mit seinem

Hyundai gegen 16 Uhr die

Hafenstraße stadteinwärts.

In Höhe der Pestalozzistraße

musste der Bremerhavener

an der Ampelanlage

verkehrsbedingt halten. Ein

28-jähriger BMW-Fahrer

erkannte dies zu spät und

fuhr auf den Hyundai auf.

Bei dem Aufprall wurde der

68-jährige Hyundai-Fahrerleicht

verletzt. Die Polizei

schätzt den entstandenen

Sachschaden auf circa 3.500

Euro.

für alle fÄlle

Wochenendnotdienst vom 08. - 09. Januar 2022

Für alle Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

Riesen-Dankeschön zum Schluss

Trotz Corona viele Aktionen wie gewohnt stattgefunden

Fortsetzung von Seite 1

Mit Bewegung geht es weiter.

Der Förderverein spendierte

im vergangenen Jahr

allen Schülern Preise mit

Sportbezug - wie Gummitwist,

Bälle, Hula-Reifen,

Springseile etc. für das Laufabzeichen.

Damit wurden

alle motiviert, möglichst

lange Zeit zu laufen. Mit

Erfolg: Beim AOK-Laufzeichenwettbewerb

2021 hatten

die Grundschüler in ihrer

Wertungskategorie den 2.

Platz erlaufen und wurden

damit in Niedersachsen

„Laufbegeisterte Schule

2021“.

Kinder lieben Waffeln. Doppelten

Spaß haben sie, wenn

alle daran teilhaben können.

Das Waffelbacken wurde im

letzten Jahr pandemiebedingt

auf den Schulhof verlegt.

Dort konnten sich die

Schulkinder in der großen

Pause an der süßen Stärkung

erfreuen. Das nennt

man Glück. Der Förderverein

wurde bei „ffn zahlt deine

Rechnung“ gezogen und

wird damit Anfang dieses

Jahres für die Drittklässler

das Theaterstück „Der

Sagensessel“ finanzieren.

Ein fantasievolles Vorlesestück

über die Vergangenheit

unserer Landschaft, als

hier noch Geister, Riesen,

Zwerge und Drachen lebten.

Ganz schön was los in der

Grundschule Lamstedt.

„Kinder sind unsere Zukunft“.

Nach diesem Leitspruch

engagieren sich

die Freunde und Förderer

der Grundschule Börde

Lamstedt. „Wir freuen uns

sehr, dass aufgrund der

Die Lamstedter Bördehalle war auch unter Corona-Maßgaben

eine tolle Location

Foto: jt

Mitgliedsbeiträge sowie

Spenden (Wespa, Radio ffn)

selbst in den letzten zwei

Pandemiejahren viele Aktionen

wie gewohnt stattfinden

konnten“, freuen

sich die Mitglieder des Vorstandes,

der sich aktuell aus

folgenden Personen zusammensetzt:

Kristina Beese,

Marie-Theres Gerosch, Doris

Herud, Kathrin Schäfer,

Tanja Brüns und als zukünftiges

Mitglied Tanja Marx.

Von ihnen gibt’s zum

Schluss noch mal ein Riesen-Dankeschön:

„Es ist

allen eine große Freude,

die Schulkassen zu unterstützen,

da sich die Schüler

sichtbar über jede Aktion,

jedes Spielzeug und jedes

Projekt von Herzen freuen.

Ein besonderes Dankeschön

geht an Rektor Stoffel und

die Konrektorin Hellwege

sowie allen Lehrern, deren

tolle Ideen mit besonderem

Einsatz für die Schüler

vom Förderverein immer

wieder gerne unterstützt

werden. Ebenso an Jürgen

Florian Müller fand sofort einen Platz inmitten der Kinder

Steffens, der jeden Verkauf,

jede Aktion, jedes Fest im

Hintergrund aufbaut und

unterstützt, seit es den Förderverein

gibt - auch wenn

das bedeutet, dass er an

drei Standorten gleichzeitig

gefragt wird. Die Schulsekretärin

Claudia Rutzen hat

jahrelang den Förderverein

unterstützt und ist nun als

gute Seele im Hintergrund

Ansprechpartner für alle.

Danke auch allen Eltern, die

sowohl mit ihren Mitgliedsbeiträgen

als auch ihrem

persönlichen Engagement in

Form von Kuchen, Verkauf

und Waffelbacken die jeweiligen

Projekte unterstützen.“

Wer den Förderverein mit

Spenden unterstützen

möchte, kann diese gerne

über das Paypal-Konto tun.

Das Jubiläumskonzert, bei

dem alle zum Mitmachen

aufgerufen waren, spiegelte

in besonderer Weise

das Miteinander wider,

wie es an der Grundschule

Lamstedt seit Jahren gepflegt

wird.

Foto: van Damme

> Im notfall: notruf: 110 feuerwehr/ notarzt: 112

> ÄrztlIcher & apotheken-notdIenst

cuxhaven: 0 47 21 / 1 92 22 / landkreIs: 04 71 / 1 92 22

> frauennotruf des parItÄtIschen tag + nacht tel. 0 47 21 / 57 93 93

> telefonseelsorge tag + nacht tel. 08 00 / 1 11 01 11

arzt

cuxhaven

Bereitschaftsdienstpraxis

der niedergelassenen Ärzte

am Krankenhaus Cuxhaven

Altenwalder Chaussee 10,

Cuxhaven

bundeseinheitliche

Rufnummer: 116 117

Öffnungszeiten:

Samstag, Sonntag & Feiertage:

10 bis 13 Uhr u. 17 bis 20 Uhr

Montag bis Freitag 19 bis 21 Uhr

wesermünde nord:

Bad Bederkesa, langen,

land wursten

Diensthabender Arzt ist unter der

bundeseinheitlichen

Rufnummer: 116 117

zu erreichen. Notfallsprechstunde

in der jeweiligen

Praxis von 10 bis 11 Uhr und

17 bis 18 Uhr, telef. Nachfragen

zu den Sprechzeiten

otterndorf, cadenberge,

neuhaus, Bülkau

Diensthabender Arzt ist unter der

bundeseinheitlichen

Rufnummer: 116 117

zu erreichen. Notfallsprechstunde

in der jeweiligen Praxis von 10 bis

11 Uhr und 17 bis 18 Uhr, telef.

Nachfragen zu den Sprechzeiten.

osten, hemmoor, lamstedt,

freiburg, wingst, oberndorf,

hechthausen u. wischhafen

Diensthabender Arzt ist unter der

bundeseinheitlichen

Rufnummer: 116 117

zu erreichen. Notfallsprechstunde

in der jeweiligen Praxis

von 9 bis 11 Uhr und 17 bis 18

Uhr, telef. Nachfragen zu den

Sprechstunden.

augenarzt

landkreis cuxhaven

Notdienst-Tel.: 0 41 41/98 17 87

zahnarzt

cuxhaven

Notfallsprechstunde von 11 bis

12 Uhr und 18 bis 19 Uhr

Samstag und Sonntag:

Dr. Katharina Heinrich

Bei der Kirche 10a, Cuxhaven

Tel.: 0 47 21 / 44 44 80

land hadeln

Notfallsprechstunde von

10 bis 11 Uhr und 19 Uhr

Samstag und Sonntag:

Gemeinschaftspraxis

Dr. Alexandra Heihoff

Schützenstraße 5, Wingst

Tel.: 0 47 78 / 81 10 98

altkreis wesermünde

Notfallsprechstunde von

10 bis 11 Uhr und 19 Uhr

Samstag und Sonntag:

GP Dr. J. Linneweber

Ziegelstr. 1, Langen

Tel.: 0 47 43/9 13 23 33

apotheke

cuxhaven

Samstag:

West-Apotheke

Beethovenallee 36,

Cuxhaven

Tel.: 0 47 21/7 97 10

Sonntag:

Heide-Apotheke

Nordheimstr. 60,

Cuxhaven

Tel.: 0 47 21/2 93 22

land hadeln, cadenberge,

wingst, hemmoor,

lamstedt, hechthausen

Portland-Apotheke

Zentrumstraße 12, Hemmoor

Tel.: 0 47 71 / 888 67 17

Bad Bederkesa

Nächstgelegene Notdienstapotheke

Sa. ab 9 Uhr bis So. 9 Uhr

Rosen Apotheke

Schiffdorfer Chaussee 184a,

Schiffdorf

Tel.: 04 71 /296 00

So. ab 9 Uhr bis Mo. 9 Uhr

Heide Apotheke

Langener Landstr. 266,

Bremerhaven-Leherheide

Tel.: 04 71 / 870 29

Bremerhaven, langen,

dorum, wremen

Samstag:

Rosen Apotheke

Schiffdorfer Chaussee 184a,

Schiffdorf

Tel.: 04 71 /296 00

Immer gut informiert....

www.elbe-weser-kurier.de

Weser Apotheke

Bgm.-Smidt-Str. 220,

Bremerhaven-Mitte

Tel.: 04 71 / 4 68 96

Sonntag:

Heide Apotheke

Langener Landstr. 266,

Bremerhaven-Leherheide

Tel.: 04 71 / 870 29

tIerarzt

stadt cuxhaven

Nur in dringenden Fällen, wenn

der/die Haustierarzt/ärztin

nicht erreichbar ist.

Samstag und Sonntag::

Kleintierpraxis

Jens Langer

Am Königshof 42,

Cuxhaven-Altenwalde

Tel.: 0 47 23 / 28 51

www.elbe-weser-kurier.de


8. Januar 2022 Regional

3e

Anlieferung der

Schleusentore

OTTERNDORF re ∙ Dass

sich der Neubau der Hadelner

Kanalschleuse auf der

Zielgeraden befindet, macht

sich in der kommenden Woche

auch auf der Straße bemerkbar:

In insgesamt drei

Nächten werden dann die

neuen Schleusentore zur

Baustelle bei Otterndorf gebracht.

Die drei stählernen

Hubtore werden mit Sondertransporten

von Cuxhaven

zur Baustelle transportiert

und dort nach Ankunft

direkt vom Tieflader aus

mit mobilen Kränen in die

Häupter der neuen Schleuse

eingehoben und montiert.

Dafür muss der unmittelbare

Baustellenbereich um

die Kanalschleuse vom 10.

bis einschließlich 14. Januar

für den öffentlichen Verkehr

gesperrt werden.

„In dieser Zeit ist die Straße

‚Am Kanal‘ sowie ihre Verlängerung,

der ‚Prof.-Carl-

Langhein-Weg‘, von der

Johansenbrücke (Beufleth)

aus bis zur Schleusenstraße

vollständig gesperrt“,

erklärt Andreas Kosch, Projektleiter

beim Niedersächsischen

Landesbetrieb für

Wasserwirtschaft, Küstenund

Naturschutz (NLWKN)

in Stade. Die Sperrung erfolgt

aus gutem Grund: Die

beiden elbseitigen, fast zehn

mal zehn Meter großen

Tore, die den Küstenschutz

sicherstellen werden, wiegen

jeweils rund 50 Tonnen

und müssen mit äußerster

Präzision zur Baustelle gebracht

werden. Das kleinere

kanalseitige Hubtor, das in

der dritten Nacht die Reise

nach Otterndorf antreten

wird, wiegt immerhin 30

Tonnen. Es soll später zur

Abflussregulierung und

zum Schleusen dienen.

Zuverdienst

ist möglich

HANNOVER re ∙ Frührentner

können auch in diesem

Jahr ohne Einbußen kräftig

hinzuverdienen. Die

Grenze liegt - wie schon

2021 - bei 46.060 Euro. Eine

Kürzung der Rente droht

erst bei einem noch höheren

Einkommen. Das teilte die

Deutsche Rentenversicherung

Braunschweig-Hannover

jetzt mit. Die erhöhte

Hinzuverdienstgrenze soll

helfen, coronabedingten

Personalengpässen entgegenzuwirken.

Deshalb können

Ruheständler mit einer

vorzeitigen Altersrente

weiterhin vergleichsweise

viel Geld hinzuverdienen

Die Grenze gilt für alle, die

bereits vor ihrer Regelaltersgrenze

eine Altersrente

erhalten. Und falls es doch

mehr wird: Wieviel Rente

übrig bleibt, lässt sich mit

dem Hinzuverdienstrechner

auf www.deutsche-rentenversicherung.de

ermitteln.

Keine Änderungen

gibt es dagegen bei den

Hinzuverdienstregeln für

Renten wegen verminderter

Erwerbsfähigkeit und

für Hinterbliebene. Weitere

Informationen erhalten Interessierte

am kostenfreien

Servicetelefon unter (0800)

10 00 48 00.

Marvin (2.v.l.) und Luca Wilkens übergaben die Alarmglocke aus dem Jahre 1891 Ortsbrandmeister

Torben Offermann (2.v.r.) und dessen Stellvertreter Jan Bornemann - Links der Initiator Hartmut

Müller Foto: Feuerwehr

130 Jahre währende Geschichte

Alarmglocke fand Platz im Quartier der Ortswehr

LAMSTEDT hs ∙ Von der

altehrwürdigen Handdruckspritze

über den Fischwagen

zurück in das Lamstedter

Feuerwehrgerätehaus. Eine

rund 130 Jahre währende

Geschichte liegt hinter der

Alarmglocke, mit der sich

seit der Wehrgründung im

Jahre 1891 die Brandschützer

aus dem Bördezentrum

bei ihrem Kampf gegen den

roten Hahn auf dem von

einem Pferdegespann gezogenen

Gefährt während

ihrer Einsätze auf sich aufmerksam

machten.

Der Zufall half kräftig mit:

Der heutige Ehrengemeindebrandmeister

Hartmut Müller

recherchierte jahrelang

für die Chronik der Ortswehr

Lamstedt, die zu deren

100-jährigen Bestehen herausgeben

wurde. Zum Jubiläumsprogramm

zählte auch

eine Ausstellung im Rathausfoyer,

in der Löschutensilien,

Fotos und Protokolle und

BÖRDE LAMSTEDT mor

∙ Seit drei Monaten ist der

neugewählte Vorstand des

Ortsverein der LandFrauen

Börde Lamstedt im Amt

und hat sich für die nächste

Zeit viel vorgenommen.

Die Frauen hatten sich auf

der Jahreshauptversammlung

für Sabine von Kamp

als 1. Vorsitzende, Astrid

Tampke als Kassenführerin

sowie Petra Müller, Heidi

Offermann, Sabrina Mahler

und Rita Reese als Beisitzerinnen

entschieden.

„Als kleinen Trost einen besonderen

Gruß überreicht“

vieles mehr aus früheren

Zeiten präsentiert wurden.

In diesem Zusammenhang

überraschte ihn die damalige

Standesbeamtin Helga Jarck

mit dem Hinweis, dass die

besagte Alarmglocke im Partykeller

ihres Hauses einen

Platz gefunden habe. Der

Vater ihres Ehemannes Henry,

der Fischhändler Augst

Jarck, hatte sie in den 50-er

Jahren von der Gemeinde

erworben. Sie begleitete ihn

durch seine Verkaufstouren

durch das Land Hadeln und

kündigte seine Ankunft an.

Hartmut Müller versuchte

Henry Jarck zu überzeugen,

den „Urahn“ des heutigen

Martinshorns der Wehr anlässlich

des Jubiläums zu

überlassen. Der verwies auf

das Erbstück seines Vaters,

dass er nicht in andere Hände

geben wollte; erklärte

sich dann jedoch bereit, es

nach seinem Tode der Wehr

zu übergeben.

„Wir haben jetzt wieder einen

kompletten Vorstand mit

dreizehn Frauen. Das Glück

haben nicht viele der sieben

Ortsvereine im Landkreis

Cuxhaven,“ erklärte Astrid

Tampke, die zum Arbeitstreffen

eingeladen hatte. Der

Vorstand war zusammengekommen,

um den neuen Veranstaltungsplan

für das Jahr

2022 zu besprechen und für

450 LandFrauen kleine Päckchen

zu packen. „Es konnten

einige Veranstaltungen coronabedingt

nicht durchgeführt

werden, daher erhalten

alle Mitglieder als kleinen

Trost einen besonderen

Gruß überreicht,“ berichtete

Marlis Stelling, die sich als

Besitzerin im Vorstand sehr

wohl fühlt.

Der Schwerpunkt der Land-

Frauen liegt deutlich auf

Weiterbildung und Wissensvermittlung.

Der Börde-Vorstand

engagiert sich auf allen

Ebenen und stellt jedes

Jahr ein facettenreiches Programm

auf die Beine.

„Wichtig ist es, dass es ein

funktionierendes Netzwerk

gibt, um die Angebote aus

allen Lebensbereichen zu

berücksichtigen“, erklärte

Brigitte Meldau, die es auch

sehr wichtig findet die Schulen

mit einzubinden. Spezielle

Kochkurse für Kinder

mit Ernährungslehre finden

bei den Schulkindern

großes Interesse und haben

eine hohe Nachhaltigkeit.

Ein weiteres Betätigungsfeld

der LandFrauen ist die

Planung und Durchführung

von Festen und Feiern.

Susanne Wilkens, Tochter

des mittlerweile verstorbenen

Ehepaares Henry

und Helga Jarck, stand zur

Zusage ihres Vaters. Pandemiebedingt

mit rund einem

Jahr Verspätung übergaben

ihre Söhne Marvin und

Luca die Glocke Lamstedts

Ortsbrandmeister Torben

Offermann und dessen

Stellvertreter Jan Bornemann.

Sie Alarmglocke

fand einen würdigen Platz

im Quartier der Ortswehr,

die sich mit einem Präsentkorb

bedankte.

Hartmut Müller bekleidete

von 1978 bis 1989 das Amt

des Lamstedter Wehrführers.

Anschließend stand

er bis 2006 an der Spitze

der zehn Bördewehren. August

Jarck betrieb seinen

Fischladen an der Großen

Straße in Lamstedt in

dem Gebäude der früheren

Apotheke Roland (heutige

Maibaumwiese).

Für nächste Zeit viel vorgenommen

Vorstand des Ortsvereins der LandFrauen ist komplett

Der Vorstand der LandFrauen Börde Lamstedt trifft sich nach

drei Monaten Amtsinhabung: in der hinteren Reihe stehen von

links: Sabrina Mahler, Heidi Offermann, Marlis Stelling, Ilka

Böttcher, Brigitte Meldau, Petra Müller - vordere Reihe: Petra

Mangels, Rita Reese, Susanne Hadeler-Müller, Astrid Tampke,

Gesa Baack - es fehlten Sabine von Kamp, Vorsitzende, und Petra

Wilkens, stellvertretende Vorsitzende

Foto: mor

„Wir richten jedes Jahr den

Erntedankgottesdienst in

der Bartholomäus Kirche

in Lamstedt aus und machen

wieder Standbetreuungen

bei Messen und Ausstellungen“,

merkt Astrid

Tampke an, die die Zusammenarbeit

in den einzelnen

Dörfern sehr schätzt. Einig

war sich der neugewählte

Vorstand darüber, dass auch

zukünftig alles Notwendige

unternommen wird, um

gute Bildungsarbeit durchzuführen.

Das aktuelle Programm

ist zu finden auf der

Homepage

www.Landfrauen-Cuxland.de.

Kletterturm realisiert

Spenden von mehreren Sponsoren

ARMSTORF mor ∙ Mit

großer Unterstützung von

engagierten Eltern und freiwilligen

Helfern konnten

kürzlich im Außenbereich

der DRK-Kindertagestätte

Armstorf neue Spielmöglichkeiten

geschaffen werden.

Spenden von mehreren

Sponsoren ermöglichten

es, dass ein Kletterturm

gekauft werden konnte. Die

Kosten der gesamten Anlage

belaufen sich auf rund

14.000 Euro. Finanzielle und

materielle Unterstützung

erhielt die pädagogische

Einrichtung von den Firmen

Hama Bau, Schuhhaus

Steffens, Finanzkanzlei-Armstorf

Heinz Buck,

Putzunternehmen Lührs

GBR, Lohnunternehmen

Harry Wesch und Tischlerei

Pülsch. Die Leitung

der DRK-Kindertagestätte

Armstorf, Melanie Steffens

und Timo Horeis-Hoops,

bedankten sich bei allen am

Projekt beteiligten, nachdem

die Aufbauarbeiten nach

zwei Tagen beendet waren.

Die Kinder sind begeistert

von den neuen Spielmöglichkeiten

und freuen sich

über das Spielgerät.

Die Sponsoren und die KiTa-Leitung sind zufrieden mit der neuen

Anlage

Foto: mor


4

Regional 8. Januar 2022

Zutaten

(ergibt 12 Stück)

- 150 ml Sonnenblumenöl

- 150 g Zucker

- 1 Prise Salz

- 4 Eier (Gew.-Kl. M)

- 250 g fein geriebene

Möhren

- Saft 1/2 Orange

- 275 g Weizenmehl

- 100 g Weizenstärke

- 1 Päckchen Backpulver

- 50 g Blockschokolade,

gerieben

- 1 TL Zimt

- 100 g Kuvertüre oder

Schokoladenglasur

- 30 g grob gehackte

Haselnüsse zum Bestreuen

Schoko-Möhrenkuchen

selber backen ist gesünder!

Sonnenblumenöl mit Zucker

und Salz schaumig

rühren, Eier nach und

nach zugeben. Die fein

geriebenen Möhren und

den Orangensaft zugeben

und unterrühren. Mehl

und Stärke mit Backpulver

mischen und nach und

nach unterarbeiten. Zimt

zugeben und die geriebene

Schokolade unterheben.

Teig in eine gefettete

Springform (26 cm Durchmesser)

füllen. Auf der

2. Schiene von unten bei

Weihnachtsweg Wingst

Besuchermagnet & Spendenbringer

WINGST re ∙ Der Wingster

Weihnachtsweg der Gruppe

„Erscheinungsbild“ rund um

den Olymp ist nunmehr Geschichte.

Die ehrenamtlichen

Betreiber ziehen ein erfolgreiches

Resümee: Zahlreiche

Besucher erfreuten sich an

den zurückliegende Adventswochenenden

am weihnachtlich

geschmückten

Familien-Erlebnisweg.

„Renner“ auf dem Olymp

waren neben heißem

Punsch und „Brad’n Klüten“

die Glücksschweinchen

2022 von CN/NEZ zugunsten

der regionalen Hospizarbeit.

Die Erscheinungsbildner

haben in Ergänzung

des Weihnachtsweges diese

Spenden-Kampagne wieder

aufgegriffen und die Besucher

des Weihnachtsweges

gebeten, für das Kinderhospiz

zu spenden. Mehr

als 300 Schweinchen wechselten

so den Besitzer, ein

willkommenes Geschenk

für Familienmitglieder und

liebe Freunde.

Ein einstündiges „Olympisches

Weihnachtskonzert“

der „Cuxland Brass

Band“ war der Höhepunkt

des 4. Advents. Im Rahmen

des Konzerts erfolgte auch

die Spendenübergabe an

Ralf Drossner, Band-Leader

und Geschäftsführer von

CNV-Medien. Horst Arp von

der Gruppe Erscheinungsbild

übergab eine Spende von

mehr als 700 Euro für die Hospizarbeit.

Die Summe setzt

sich zusammen aus Spenden

für die Glücks-Schweinchen

und Einnahmen der Ehrenamtlichen

aus dem Betrieb

der Adventsstube.

Spendengeld für guten Zweck wechselt den Besitzer Foto: Lamke

Bescheide für Abfallgebühren

CUXHAVEN re ∙ Die Stadt

Cuxhaven wird am 11. Januar

ihre Abfallgebührenbescheide

versenden. Nach

dem Versand der rund

15.000 Gebührenbescheide

werden die Bürger bei telefonischen

Rückfragen um

Geduld gebeten. Auch die

Bearbeitung der E-Mails

und Faxnachrichten werde

wegen der Vielzahl der

zu erwartenden Eingänge

etwas länger dauern als gewohnt.

Die Stadtverwaltung

bittet hier um Verständnis.

Für Rückfragen und Mitteilungen

zu den Abfallgebührenbescheiden

ist die

E-Mail-Adresse abfallwirtschaft@cuxhaven.de

und die

Faxnummer (04721) 700 999

70 620 zu verwenden. Telefonisch

steht die Behälter- und

Gebührenverwaltung unter

(04721) 700 70 623 zu den

Öffnungszeiten der Stadt

Cuxhaven zur Verfügung.

200 °C ca. 45 Minuten auf

Sicht backen.

Den abgekühlten Kuchen

aus der Form lösen, mit

der aufgelösten Schokoglasur

bestreichen und mit

gehackten Haselnüssen

bestreuen.

BREMEN js ∙ Manche Menschen

verstummen, weil sie

krankheitsbedingt ihre Muskeln

nicht mehr steuern können.

Für Betroffene gibt es

jetzt Hoffnung: Einem Team

der Universität Bremen ist

es gelungen, erstmals vorgestellte

Sprache aus Gehirnsignalen

über Lautsprecher

hörbar zu machen.

Viele haben noch den bekannten

englischen Astrophysiker

Stephen Hawking

vor Augen, wie er in seinem

Rollstuhl sitzt und mithilfe

eines Sprachcomputers mit

seiner Umwelt kommuniziert.

Schon in jungen Jahren

war bei Hawking die Nervenkrankheit

ALS diagnostiziert

worden, und als er 2018 starb,

hatte er schon seit 33 Jahren

nicht mehr eigenständig sprechen

können. Seinen Sprachcomputer

konnte er in den

letzten Jahren nur noch durch

ein Zucken des Wangenmuskels

kontrollieren - ein sehr

langsamer und mühevoller

Vorgang. Menschen wie ihm,

die an neuromuskulären

Krankheiten leiden, könnte

künftig eine an der Universität

Bremen entwickelte so genannte

Neurosprachprothese

ihre Lebensqualität deutlich

verbessern. „Unser System

zielt darauf ab, diesen Menschen

natürliche Gespräche

zu ermöglichen“, sagt Tanja

Schultz, Leiterin des Cognitive

Systems Lab (CSL).

„Bahnbrechender

Forschungserfolg“

Der erste große Schritt auf

dem Weg dorthin ist jetzt

gelungen - ein „bahnbrechender

Forschungserfolg“,

wie die 57-jährige Informatikprofessorin

betont. „Wir

haben es geschafft, dass unsere

Versuchspersonen sich

reden hören, obwohl sie sich

das Sprechen nur vorstellen.“

Die kürzlich in einem

Pro Stück:

372 kcal (1557 kJ), 5,9 g Eiweiß,

18,9 g Fett, 44,3 g

Kohlenhydrate

Fotohinweis: Wirths PR

Redaktion/Foto:

PublicRelation Wirths

international renommierten

Wissenschaftsjournal veröffentlichte

Arbeit zu diesem

Thema basiert auf einer Studie

mit einer freiwillig teilnehmenden

Epilepsie-Patientin,

der zu medizinischen

Untersuchungen Tiefenelektroden

ins Gehirn implantiert

worden waren. „Wenn

Menschen sprechen, kommt

der Impuls dafür aus dem

Gehirn heraus“, erläutert Miguel

Angrick, Erstautor der

Studie. „Mit implantierten

Elektroden können wir diese

Prozesse darstellen, indem

wir die entsprechenden Gehirnströme

aufzeichnen.

Internationale

Zusammenarbeit

Im Rahmen seiner Doktorarbeit

hat der inzwischen

promovierte 30-Jährige einen

Algorithmus entwickelt, der

diese sprachbezogenen neuronalen

Prozesse nun direkt

in hörbare Sprache umsetzt.

Dafür waren in einem ers ten

Schritt die bisher insgesamt

rund 25 Teilnehmenden gebeten

worden, einen Text laut

vorzulesen. Die Mitglieder des

internationalen Projektteams,

an dem auch Forschende der

Virginia Commonwealth Universität

in den USA und der

Gedankenspiele

Ein glückliches Neues Jahr

Universität Maastricht in den

Niederlanden beteiligt sind,

zeichneten sowohl die dabei

entstehenden akus tischen Signale

als auch die zugrundeliegenden

Gehirnströme auf.

Die Bremer Informatik-Fachleute

brachten anschließend

beides miteinander in Verbindung:

So konnten sie letztlich

definieren, welche neuronale

Aktivität welchem Laut zugrunde

liegt.

Was die Entwicklung einer

gut funktionierenden Neurosprachprothese

in der Praxis

erschwert: Es ist nicht

erlaubt, Menschen rein zu

Forschungszwecken Elektroden

zu implantieren. „Unsere

Forschung basiert darum auf

Daten, die aus medizinischen

Gründen ohnehin erhoben

werden müssen“, macht

CSL-Leiterin Schultz deutlich.

„Wir arbeiten mit Menschen

zusammen, die starke Epilepsie-Anfälle

haben. Sie bekommen

Elektroden da platziert,

wo die Neurochirurgen die

Quelle ihrer Probleme vermuten

- und nicht da, wo wir

sie für unsere Arbeit gerne

hätten.“ Bei der eingangs erwähnten

Patientin, deren Daten

die Forschenden für ihre

aktuelle Studie nutzen konnten,

passte beides optimal zusammen:

Bei ihr deckten die

Ein neues Jahr! 2022 - was

wird es uns bringen? Die

Welt hat im letzten Jahr um

uns verrückt gespielt. Es

wäre zu schön, wenn das

Glück, das man sich zum

Neuen Jahr wünscht, auch

mal wieder in

unseren Alltag

einzieht.

Was ist eig

e n t l i c h

Glück? Manche

Menschen

werden

vom Glück

berührt und

merken es

gar nicht.

Sind wir zu

anspruchsvoll?

Müssen

wir erst wieder zufriedener

werden? Ich empfinde es als

ein ganz großes Glück, ein

gesundes Kind zu haben.

Inzwischen ist meine Tochter

zwar schon erwachsen.

Aber ich erinnere mich noch

an die schönen Vater-Tochterspaziergänge

zum Spielplatz.

Wenn das kleine

Händchen sich in meine

große Hand schmiegte. Das

größte Glück steckt in den

kleinsten Dingen des Lebens.

Das Gefühl, was dann

das Herz berührt, ist ganz

großes Glück.

Je mehr ich darüber nachdenke,

wird mir bewusst,

dass ich im letzten Jahr

großes Glück hatte. Eigentlich

hatte ich fast vergessen,

viel zu schnell, dass

meine Blutvergiftung auch

anders hätte ausgehen können.

Zum einen

wurde mir

ben. Demnächst helfe ich

wieder einem behinderten

den Beinen aus dem Bett

gerade noch

rechtzeitig geholfen,

zum

anderen hatte

ich Glück,

dass kompetente

Handchirurgen

meinen

Daumen

retteten. Täglich

haben wir

Glück beim

Autofahren,

weil wir eine gefährliche

Situation erkannt haben. So

könnte ich unendlich viele

Erlebnisse aufzählen, die

mich glücklich gemacht ha-

Freund beim Arztbesuch.

Seine dankenden Augen

sind auch Glück für mich.

Ich freue mich über jeden

Tag, an dem ich mit gesun-

komme. Wir sollten einfach

bescheidener sein, dann

kommt das Glück täglich zu

uns, denkt

Joachim Tonn

Wenn Gedanken zu Sprache werden

Neurosprachprothese kann im Kopf vorgestellte Wörter hörbar machen

Tanja Schultz ist Leiterin des Cognitive Systems Lab (CSL)


Foto: Sarbach

Elektroden Hirnareale ab, die

für die Erzeugung von Sprache

besonders wichtig sind.

Auch diese Patientin las im

Versuch zunächst Texte vor,

aus denen das System mittels

maschineller Lernverfahren

die Korrespondenz zwischen

Sprache und neuronaler Aktivität

lernte. „Im zweiten

Schritt wurde dieser Lernvorgang

erst mit geflüs terter

und dann mit vorgestellter

Sprache wiederholt“, berichtet

Angrick. „Dabei erzeugte unser

System zum ersten Mal in

Echtzeit ohne wahrnehmbare

Verzögerung synthetisierte

Sprache, also ein hörbares Signal,

das auf einem anderen

Signal beruht.“ Obwohl das

System die Korrespondenzen

ausschließlich auf Grundlage

hörbarer Sprache gelernt

habe, sei auch bei geflüsterter

und vorgestellter Sprache

eine hörbare Ausgabe erzeugt

worden: „Das lässt den

Schluss zu, dass die zugrundeliegenden

Prozesse im Gehirn

sowohl für hörbare als

auch für vorgestellte Sprache

vergleichbar sind.“

Eine Gedankenlesemaschine

ist nicht das Ziel

Wichtig ist den Forschenden

die Feststellung, dass ihre

Neurosprachprothese nur das

hörbar machen soll, was sich

Patienten tatsächlich auszusprechen

vorstellen. „Wenn

flüchtige Gedanken durchs

Hirn sausen, gehen wir nicht

davon aus, dass das geplant

und artikuliert wird - darum

könnten wir das mit unserem

Ansatz auch nicht einfangen“,

macht Tanja Schultz deutlich.

„Und das wollen wir auch gar

nicht.“ Miguel Angrick ergänzt:

„Es ist nicht unser Ziel,

eine Gedankenlesemaschine

zu bauen. Sondern es handelt

sich um eine Prothese, und

die zu benutzen muss man

auch erst einmal erlernen.“


Akku alle? Akkurat aufladen!

Akku alle? Akkurat aufladen!

Audibel Im-Ohr Hörsysteme mit starker Akkutechnologie.

Audibel Im-Ohr Hörsysteme mit starker Akkutechnologie.

Mitglied

im Verbund

Mitglied

im Verbund

Die individuell angefertigten und deshalb perfekt sitzenden Audibel

Exklusiv bei uns.

Hörsysteme bieten Ihnen hohen Hörkomfort und exzellenten Klang.

Das ist klar! Aber darüber hinaus verfügen sie über eine Vielzahl an

Funktionen und Technologien, die Ihnen das Leben erleichtern. Zum

LOGO Hörakustiker

Beispiel können Sie mit der AKKUTECHNOLOGIE ganz einfach und

Die

super individuell

schnell Ihre Hörsysteme angefertigten

aufladen.

und deshalb perfekt sitzenden Audibel

Hörsysteme Erfahren Sie mehr bieten auf audibelhoeren.de Ihnen hohen Hörkomfort und www. exzellenten hoerakustikerdummy.de Klang.

Das ist klar! ChangeMe!

Aber darüber hinaus verfügen sie über eine Vielzahl Funktionen und Technologien, die Ihnen das Leben erleichtern. Zum

Audibel_AZ_A4_Akku.indd 1 26.01.21 12:05

Beispiel können Sie mit der AKKUTECHNOLOGIE ganz einfach und

super schnell Ihre Hörsysteme aufladen.

Erfahren Sie mehr auf audibelhoeren.de

Inh. Joachim Rawert

Deichstraße

24

27472 Cuxhaven

Tel 04721-57160

Mit der neu eingeführten Healthable

Technologie setzt Audibel mit dem

VIA AI neue Maßstäbe in der Hörgeräte-Branche.

Das VIA AI verfügt über

einen integrierten Exklusiv bei uns. Sturzdetektor, Fitnesstracker

und Sprachübersetzung. Durch

die Sensoren erkennt das VIA AI einen

möglichen

LOGO Hörakustiker

Sturz des Hörsystemträgers

und würde automatsch Warnmeldungen

an vorher definierte Kontakte

senden.

Die www. meisten hoerakustikerdummy.de

Fitnesstracker nutzen das

Handgelenk, aber das Ohr liefert erheblich

genauere Daten. VIA AI verfügt zudem

über eine intuive Tipp-Steuerung

und kann bis zu 27 Sprachen übersetzen.

Audibel_AZ_A4_Akku.indd 1 26.01.21 12:05

ChangeMe!

Der Thrive Virtual Assistant mit Sprachsteuerung

kann die Fragen der Kunden

zu ihren Hörsystemen beantworten.

Dank einer neuen Technologie namens

Hearing Reality arbeitet VIA AI auch

in den lautesten Umgebungen sehr effekiv.

Die VIA AI Hörsysteme haben bei

einer aktuellen unabhängigen Studie

im Vergleich mit Spitzengeräten anderer

Hersteller sogar die beste Bewertung

für die Reduzierung von Hintergrundgeräuschen

in lauten Umgebungen erhalten.

VIA AI Hörsysteme arbeiten nahtlos

mit verschiedenen Zubehörgeräten und

digitalen Endgeräten zusammen, um

den Hörsystemträger mit der Welt zu

Klein

Kleiner

Hörsystem für

verbinden und folgende Leistungen zu

liefern:

- Überragende Klangqualität, klare Verständlichkeit,

natürlicheres Hören und

mühelose Übergänge zwischen unterschiedlichen

Hörsituatonen.

- Bewahrung von Ruhe und Entspannung

bei gleichzeitger Verstärkung der

wichtgen Dinge, damit Gespräche besser

verstanden werden können.

- Übertragung von Telefonanrufen, Musik

und Nachrichten direkt vom Smartphone

auf die Hörsysteme.

- Möglichkeit zur Fernprogrammierung,

damit der Hörakustiker kleinere Anpassungen

vornehmen kann

0,-

Abendrothstraße 43

27474 Cuxhaven Ihre Zuzahlung

Tel 04721-571640 für ein Ohr

€*

Komplettbrille

Komplettbrille

Weihnachtsschnäppchen

239,-

inkl. 3 Paar Bügel

www.rawert.de

inkl.

Paar Bügel €

*Dieses Angebot gilt für gesetzlich Versicherte bei Vorlage einer ohrenärztlichen Verordnung

(sofern es die vertraglich festgelegten Bedingungen der GKV´s erfordern)

omplettbrille

* Einstärkengläser, Kunststoff

l.

Terminvereinbarung

zzgl. 10,- € gesetzlicher Eigenanteil

* 3 Paar Einstärkengläser, Bügel Kunststoff

239,-

Bifolkalgläser, Gleitsichtgläser gegen Aufpreis möglich

Privatpreis pro Ohr 741,94 €

Bifolkalgläser, Gleitsichtgläser gegen auch Aufpreis online möglich möglich

instärkengläser, Kunststoff

ifolkalgläser, Gleitsichtgläser gegen Aufpreis möglich

* inkl. Kunststoff Einstärkengläser Auslaufmodelle solange der Vorrat

reicht, dauerhaft reduziert markiert mit dem roten Punkt bzw. roter

Preisangabe

eichstr. 24

7472 cuxhaven

deichstr. 04721 5716024

deichstr. 04721 571615

27472 cuxhaven

24

info@rawert.de

27472 www.rawert.de cuxhaven

one:

x:

ail:

phone:

fax:

email:

04721 571640

04721 571615

info@rawert.de

ebsite:

website: www.rawert.de

h. J. Rawert Inh. J. Rawert

phone: 04721 57160

phone: fax:

04721 57160 571615

fax: email: 04721 info@rawert.de 571615

email: website: info@rawert.de

www.rawert.de

website: www.rawert.de

Inh. J. Rawert

Inh. J. Rawert

viele Markenfassungen

abendrothstr. 43

abendrothstr. 43

99,90

27474

cuxhaven

2747 cuxhaven

04721 571640

fax:

49,90

99,90

49,90

149,90

99,90

199,90 199,90

radikal

49,90

99,90

49,90

redzuiert*

schnäppchen-Markt

abendrothstr. 43

27474

cuxhaven

phone: 04721 571640

phone: fax: 04721 571615

email: 04721 info@rawert.de 571615

email: website: info@rawert.de

www.rawert.de

website:

Inh. J. Rawert www.rawert.de

Inh. J. Rawert

viele Markenfassungen radikal reduziert*

149,90

deichstraße 24 · 27472 cuxhaven

phone: 0 47 21 - 57 16-0

fax: 0 47 21 - 57 16 15

email: info@rawert.de

website: www.rawert.de

abendrothstr. 43 · 27476 cuxhaven

phone: 0 47 21 - 57 16-40

fax: 0 47 21 - 57 16 15

email: info@rawert.de

website: www.rawert.de

*inkl. Kunststoff Einstärkengläser

Auslaufmodelle solang der Vorrat reicht, dauerhaft reduziert

makeirt mit dem roten Punkt bzw. roter Preisangabe


6

Kriegsgräberfürsorge

Haus- & Straßensammlung lief gut

LANDKREIS re ∙ Mit tatkräftiger

Unterstützung

von vielen Ehrenamtlichen,

Reservisten- und Soldatenkameradschaften,

Schülern

sowie Soldaten des

Marinefliegerkommandos

Nordholz konnte auch Ende

letzten Jahres eine Hausund

Straßensammlung

für den Volksbund Deutsche

Kriegsgräberfürsorge

durchgeführt werden.

Als Vorsitzender des Kreisverbandes

Cuxhaven des

Volksbundes Deutsche

Kriegsgräberfürsorge bedankt

sich Landrat Kai-Uwe

Bielefeld bei allen Sammlern

und Spendern für den

Einsatz und für die gespendeten

Geldbeträge.

Die wichtige Arbeit des

Volksbundes im Inland und

Ausland wird finanziert

durch Spenden und Mitgliedsbeiträge.

Aufgabe des

Volksbundes ist es, nicht

nur die Gräber von Kriegstoten

zu pflegen, sondern

im großen Maße auch die

Vermittlung der Botschaft

„Gerechtigkeit, Toleranz

und Eintracht sind Voraussetzung

für den Frieden“.

Der Kreisverband Cuxhaven

ruft alljährlich zur Unterstützung

der jährlichen

Haus- und Straßensammlung

auf. Interessierte für

künftige Sammlungen können

sich per E-Mail Kreisverband-Volksbund@land-

kreis-cuxhaven.de oder

telefonisch bei Silke Becker

unter (04721) 66 24 35 melden.

Eine Arbeit für den Frieden,

die sich wirklich lohnt.

Kreisgeschäftsführerin Karina Kramer und Silke Becker vom

Landkreis Cuxhaven (l.) haben sich in Bederkesa bei den engagierten

Soldaten persönlich bedankt

Foto: Landkreis

Hilfe für Hospizarbeit

Impfzentrum-Mitarbeiter spenden

LANDKREIS re ∙ Kurz vor

Weihnachten haben die ehemaligen

Mitarbeitenden des

Impfzentrums Cuxhaven

zusammengelegt, um nach

ihrem Einsatz im Impfzentrum

an anderer Stelle zu

helfen. Im Ergebnis ist eine

beachtliche Spende zusammengekommen,

die Hospizdiensten

im Landkreis zugute

kommt. Von der Spende

profitieren betroffene Kinder

und Erwachsene gleichermaßen:

Diakon Jörg Peters

von der Hospizgruppe Cuxland

und Rüdiger Kurmann

als Vorsitzender des Vereins

Kinderhospiz Cuxhaven-Bremerhaven

freuten sich über

einen Scheck in Höhe von jeweils

500 Euro.

Ehemalige Mitarbeitende des Impfzentrums überreichen Rüdiger

Kurmann (2.v.l.) und Jörg Peters (4.v.r.) jeweils einen Scheck über

500 Euro Foto: Privat

OLDENBURG re ∙ Noch

bis zum 15. Januar können

sich Nachwuchswissenschaftlerinnen,

die sich in

ihrer Abschlussarbeit mit

unterschiedlichen Aspekten

der Digitalisierung beschäftigen,

online auf den „Helene-Lange-Preis.

Frauen

in der digitalen Welt“ der

EWE-Stiftung bewerben.

Die ursprüngliche Bewerbungsfrist

wäre abgelaufen,

was sich jetzt aber auch in

Anbetracht der vierten Coronawelle

und den damit

verbundenen erneuten Herausforderungen

für viele

potentielle Interessentinnen

als zeitkritisch herauskristallisiert

hat.

Angesprochen sind Studierende

oder Absolventinnen

von Hochschulen und Fachhochschulen

in staatlicher

oder privater Trägerschaft

in Niedersachsen und Bremen,

die in ihrer wissenschaftlichen

Arbeit (Masteroder

Doktorarbeit oder ein

vergleichbarer Abschluss,

auch im Abschlussstadium

Regional 8. Januar 2022

H. Lange-Preis „Frauen in der digitalen Welt“

EWE-Stiftung: Bewerbungen noch bis zum 15. Januar 2022 möglich

lpd ∙ „Nicht lang schnacken,

einfach machen“ - das Motto

der Niedersächsischen

Landjugend (NLJ) gilt auch

in den Wintermonaten. Statt

einfach abzuhängen oder

gechillt vorm Fernseher zu

sitzen, startet bei den Landjugendlichen

das Seminarprogramm.

Und das kann

sich sehen lassen, denn im

Februar sind es drei Seminare,

die von der Öffentlichkeitsarbeit,

über persönliche

Fortbildung bis hin zum

Agrarschnack gehen. „Zu

allen Seminaren kann man

sich noch anmelden“, teilt

Cäcilia Dröse, Agrarreferentin

bei der NLJ, mit.

„Wie erkläre ich Landwirtschaft

für alle

verständlich?“

Den Anfang macht das Seminar

„Schluss mit Fachsprache:

Landwirtschaft

einfach näherbringen“, das

am 5. Februar auf dem Hof

Bünkemühle (RZB Derboven)

von 9 bis 17 Uhr

stattfindet. Die Arbeit von

Landwirten wird bei Verbrauchern

oft mit Vorurteilen

in Verbindung gebracht.

Falsche Informationen,

Helene Lange - 1848 in Oldenburg geboren und 1930 in Berlin

gestorben - war eine deutsche Politikerin (DDP), Pädagogin und

Frauenrechtlerin: Die Büste von Udo Reimann (1995) auf dem

Cäcilienplatz in Oldenburg erinnert an sie Foto: Reimann

Unverständnis und

Unwissenheit stellen

die heimische

Landwirtschaft in

ein schlechtes Licht.

Wie reagiere ich als

Landwirt bei einer

Konfrontation? Welche

Methode kann

mir in der Situation

helfen? Wie erkläre

ich Landwirtschaft

für alle verständlich?

Diesen und anderen

Fragen geht das Seminar

unter der Leitung

von Ines Kleuter

auf den Grund. Hof

Bünkemühle wurde als Seminarort

bewusst gewählt,

da er 2019 mit der silbernen

Olga von der Landesvereinigung

der Milchwirtschaft

Niedersachsen für den guten

Dialog mit den Verbrauchern

ausgezeichnet wurde.

Anmeldungen erfolgen

über die Homepage der NLJ

unter https://nlj.de/anmeldung-schluss-mit-fachsprache.html.

Das zweite Seminar der

Landjugend gilt dem persönlichen

Auftritt: „Grundlagen

der Rhetorik - Dein Körper,

deine Stimme!“ „Unser Alltag

ist voll von kleinen und

mit Aussicht auf zeitnahe

Fertigstellung) anwendungsorientierte,

innovative

Aspekte der Digitalisierung

in den zentralen Bereichen

Energie, Gesellschaft und

Arbeit oder Mobilität erforscht

haben.

Neben der hohen Qualität

der wissenschaftlichen

Arbeit überzeugen die Bewerbungen

die unabhängige

Jury durch Kreativität,

Praxisorientierung und den

Willen der Bewerberin, den

eingeschlagenen Weg konsequent

weiter zu gehen

und künftig die zunehmend

großen Auftritten - ob verbandlich

oder privat: Ständig

sollen wir uns präsentieren,

erklären und unsere

Meinung vertreten. Aber

wie präsentiere ich mich,

ohne mich komplett zu verstellen?

Was heißt Selbstbewusstsein?

Wie hängt mein

Körper mit meiner Stimme

zusammen und wo liegt

meine persönliche Stärke?“,

zeigt Bildungsreferentin Katrin

Möller die Bandbreite

des Seminars auf, bei dem

die Teilnehmer im Team

Kompetenzen erlernen, die

ihnen in ihrer Landjugendarbeit

helfen. Sei es bei der

digitalisierte Gesellschaft

in verantwortlicher Position

mitzugestalten. Ehrenamtliches

Engagement ist

zudem ausdrücklich erwünscht.

Der Helene-Lange-Preis

ist mit 15.000 Euro

dotiert, wobei zwei Drittel

des Preisgeldes im Sinne

der bereits begonnenen oder

weiterführenden Forschung

zu verwenden sind. Die

Kriterien im Einzelnen und

weiterführende Informationen

gibt es unter www.helene-lange-preis.de.

Die Preisverleihung findet

gemäß der dann geltenden

Coronaregeln am 31. März

im Edith-Ruß-Haus für

Medienkunst in Oldenburg

oder digital statt. Als

Festrednerin wird die Luftund

Raumfahrtingenieurin

sowie Stiftungsgründerin

Claudia Kessler erwartet.

Kooperationspartner

sind die Stadt Oldenburg

und das OFFIS, AN-Institut

für Informatik der

Carl-von-Ossietzky-Universität

Oldenburg.

Landjugend bietet drei Seminare im Februar an

Die Winterzeit jetzt aktiv zur Fortbildung und zum Austausch nutzen

Kommunikation mit

der Presse, mit Kritikern

oder als Vorstandsmitglied

bei öffentlichen

Auftritten.

Das Seminar findet

vom 19. bis 20. Februar

in der Jugendherberge

Braunschweig statt.

Anmeldung unter

www.nlj.de.

„Lass mal schnacken…!

- und zwar

über wichtige Themen,

die uns alle beschäftigen“,

steht am

Wochenende 26./27.

Februar auf dem Programm

mit Besichtigungen,

Vorträgen oder Diskussionen.

Wählen können die

Teilnehmer zwischen drei

Schnacks: Agrar, Landjugend

oder Politik. „Geht

agrarischen Problemen auf

den Grund, entwickelt neue

Projekte für die Landjugend

mit oder stellt euch aktuellen

politischen Fragen“ lautet

die Aufforderung an die

Teilnehmer, die das Frühjahrswochenende

in Hustedt

bei Celle verbringen wollen.

Infos unter www.nlj.de oder

bei Vanessa Reinhards, unter

(05162) 90 35-01 bzw. reinhards@nlj.de.

LESERREISE

RoRo Passagierfähre

der STAR Klasse von Finnlines

Helsinki im Eis

10.03. bis 14.03.2022

Reiseverlauf

Do., 10.03. 17.00 Uhr Abfahrt Cuxhaven

22.00 Uhr Ankunft Travemünde / Check-in

Achtung: An Bord gilt finnische Zeit, d.h. die Uhr muss 1 Stunde vorgestellt werden.

Fr., 11.03. 4.00 Uhr Schiffsabfahrt Travemünde / finnische Zeit,

Erholung auf See

Frühstücksbuffet / Mittagsbuffet / Abendbuffet

Sa., 12.03. 9.00 Uhr Ankunft in Helsinki

fakultativ: Stadtrundfahrt Helsinki

anschließend Zeit zur freien Verfügung

17.00 Uhr Schiffsabfahrt in Helsinki

Frühstücksbuffet / Abendbuffet

So., 13.03. 21.30 Uhr Ankunft in Travemünde, Rückfahrt

Erholung auf See

Frühstücksbuffet / Mittagsbuffet / Abendbuffet

Mo., 14.03. 2.30 Uhr Ankunft in Cuxhaven

Änderungen des Reiseverlaufs und des Ausflugsprogramms bleiben vorbehalten.

Im Reisepreis sind folgende Leistungen enthalten:

– Busfahrt gemäß Programmablauf

– Cuxliner Imbiss auf der Hinfahrt

– Schifffahrt in der gebuchten Kabinenkategorie

– Verpflegung auf der Hinfahrt:

2x Frühstücksbuffet, 1x Mittagsbuffet, 1x Abendbuffet

– Transfer Hafen – Helsinki Innenstadt und zurück

– Verpflegung auf der Rückfahrt:

1x Frühstücksbuffet, 1x Mittagsbuffet, 2x Abendbuffet

– Cuxliner Reisebegleitung auf der gesamten Reise

Nicht eingeschlossen sind:

– Ausflüge, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Getränke

Fakultativ:

– Stadtrundfahrt Helsinki 19,- € pro Person

Neue Industriestr. 14 · 27472 Cuxhaven · Tel. 0 47 21 / 600 645

Buchungscode: EWA

Preis je Person

in 2-Bett Kabine:

Innenkabine

Außenkabine

große Außenkabine

Preis je Person

in 1-Bett Kabine:

Innenkabine

Außenkabine

349€

419€

469€

449€

589€

Reiseveranstalter:

Cuxliner GmbH,

Neue Industriestr. 14, 27472 Cuxhaven


8. Januar 2022 Regional

7

Aufgaben im

Agrarbüro

STADE re ∙ Immer mehr

Frauen übernehmen Aufgaben

im Agrarbüro und spielen

als Mitunternehmerin

eine aktive Rolle im landwirtschaftlichen

Betrieb.

In einem Kursangebot der

Landwirtschaftskammer

Niedersachsen an zehn Seminartagen

erhalten Frauen

Einblicke in die Büroorganisation,

landwirtschaftliche

Buchführung, Agrarförderung,

Verpflichtungen zur

Dokumentation, Versicherungen,

EDV und Absicherung

der Frau im landwirtschaftlichen

Unternehmen.

Der Kurs, der sich an Frauen

in den Landkreisen Stade,

Rotenburg, Cuxhaven, Verden

und Osterholz richtet,

startet am 26. Januar von

9.30 bis 15.30 Uhr in der Außenstelle

Stade. Anmeldung

bis zum 13. Januar bei Birgit

Jürgens unter (04141) 51

98-18.

Konzert wird

verschoben

DROCHTERSEN jl ∙ Das

ist bitter für alle Fans von

„Truck Stop“ (Foto: Archiv):

der Frühschoppen mit den

„Cowboys der Nation“ und

der „Blue Mountain Band“

in der Drochtersener Dreifachhalle

wird aufgrund

der aktuellen Situation

und der verschärften Corona-Auflagen

von Sonntag,

16. Januar, auf Sonntag, 3.

April, verschoben. Bereits

erworbene Tickets behalten

ihre Gültigkeit.

Brandanschlag

auf Kreishaus

CUXHAVEN re ∙ In der

Nacht von Dienstag auf

Mittwoch kam es kurz vor

3 Uhr durch bisher unbekannte

Täter zu einer

Brandstiftung am Gebäude

des Landkreises Cuxhaven

in der Vincent-Lübeck-Straße.

Die Täter haben an

einer Eingangstür Brandbeschleuniger

entzündet;

dadurch wurde die Tür

beschädigt. Das Innere des

Gebäudes wurde durch

Rauchgase in

Mitleidenschaft

gezogen. Die

Brandmeldeanlage

hatte einwandfrei

funktioniert und die Feuerwehr

alarmiert. Die Polizeiinspektion

Cuxhaven

hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen, denen

in der Nacht Personen und/

oder Fahrzeuge im Bereich

des Landkreises aufgefallen

sind, werden gebeten,

sich mit der Polizei unter

(04721) 57 30 in Verbindung

zu setzen.

Boßel-Wettkampf

ist gestrichen

WANNA fs ∙ Der Schützenverein

Westerwanna reagiert

auf das Corona Virus:

Aufgrund der aktuellen

Corona-Lage hat sich der

Verein entschlossen, den

für den 15. Januar stattfindenden

Boßel-Wettkampf

zu streichen. Ein neuer

Termin wird rechtzeitig bekannt

gegeben.

Vom „Traumschiff“ zu den Seenotrettern

Schauspielerin Barbara Wussow ist neue Botschafterin der DGzRS

BREMEN re ∙ Auf dem

„Traumschiff“ kennt sich

Barbara Wussow bestens

aus, nun lernt sie die Seenotretter

auf Nord- und Ostsee

näher kennen: Die aus

der beliebten Fernsehserie

bekannte Schauspielerin

ist neue Botschafterin der

Deutschen Gesellschaft zur

Rettung Schiffbrüchiger

(DGzRS). Zum Meer hat die

Österreicherin eine ganz besondere

Beziehung.

Gleich auf ihrer ersten Reise

als „Traumschiff“-Hoteldirektorin

erlebte Barbara

Wussow nicht nur im Film,

sondern in der Wirklichkeit

die Gewalt der See: „Wir

waren mit der ‚Amadea‘

von Honolulu nach Yokohama

unterwegs, bei mehr

als elf Beaufort und sehr

grober See. Fenster gingen

zu Bruch, der Rumpf trug

Beulen davon. Ich habe allergrößten

Respekt vor den

Seenotrettern, die sich bei

jedem Wetter mutig und

selbstlos für andere einsetzen

- mit ihrer

Gesundheit und

manche in der

langen Geschichte

der

DGzRS sogar

mit ihrem Leben.

Ich bewundere

das sehr“, sagte

die Schauspielerin bei einem

Besuch in Sassnitz.

Die hohe Einsatzbereitschaft

der überwiegend freiwilligen

Besatzungen der 60 Seenotrettungskreuzer

und -boote

zwischen Borkum im Westen

und Usedom im Osten

beeindruckt sie: „Ich bin fasziniert,

dass Menschen, die

bei der Post, beim Frisör oder

wo auch immer arbeiten, alles

stehen und liegen lassen,

wenn sie alarmiert werden,

und ihre Ausrüstung schnappen,

um Menschen aus Seenot

zu retten - bei jedem Wetter,

rund um die Uhr.“

Große Anerkennung verdienen

in ihren Augen auch die

vielen Menschen im ganzen

Land, die mit ihren Spenden

die ausschließlich durch

freiwillige Zuwendungen finanzierte

Arbeit der DGzRS

überhaupt erst ermöglichen.

„Sie sind alle Seenotretter,

Spender und Crews sind

gleichermaßen wichtig“,

sagt Barbara Wussow.

Buchtipps für

Wintertage

Selbstveränderung: Seit

einem Vierteljahrhundert

beschäftigt Horx die Frage:

Wie entsteht „Zukunft“.

Er vergleicht die derzeitige

pandemische

Lage

mit dem

menschlichen

Herz.

Die Corona

ist der Strahlenkranz

der

Sonne - die Koronarstruktur

umgibt das Äußere des

Herzens, dessen Adern, das

Muskelgewebe unseres Zentralorgans

mit Blut versorgt.

Bei Beschädigung verliert

das Herz an Kraft und versagt.

Weiter so ohne Einhalt

im Vertrauen auf Prognosen?

Selbst-Veränderung ist

sein Credo, Re-Gnose.

Matthias Horx, Die Zukunft

nach Corona, Econ,

ISBN 9783430210423, 15

Euro, 139 Seiten.

Schauspielerin Barbara Wussow im Herbst 2021 in der Lübecker

Bucht bei einer großen Such- und Rettungsübung der Seenotretter

Foto: DGzRS

Sehnsucht nach der See

Die beliebte Schauspielerin

wurde in München geboren

und lebt seit Kindertagen in

Österreich, woher ihre Mutter

stammt. Ihr Vater, der bekannte

Schauspieler Klausjürgen

Wussow, mit dem sie

für die Fernsehserie „Die

Schwarzwaldklinik“ in den

1980er Jahren gemeinsam

vor der Kamera

stand, wurde zwar

an der Ostsee geboren.

„Aber als

Kind war ich nie

am Meer, weil meine

Eltern im Sommer

immer gearbeitet haben.

Als ich für die Dreharbeiten

zur ,Schwarzwaldklinik‘

mit 21 Jahren nach

Hamburg gekommen bin,

habe ich Ost- und Nordsee

zum ers ten Mal gesehen -

und war begeistert. Wenn

ich ans Meer komme, öffnet

sich mein Herz. Ich habe

eine unglaubliche Sehnsucht

danach, die sofort gestillt

wird, wenn ich da bin.“

An Bord der DGzRS-Rettungseinheiten

fühlt sich

Barbara Wussow sicher. In

der Lübecker Bucht beobachtete

sie im Herbst eine

große Such- und Rettungsübung

der Seenotretter. „Ich

habe viele beeindruckende

Dinge gesehen und bin

dankbar und demütig, dass

ich das miterleben durfte.

Denn ich möchte in meinem

neuen Ehrenamt möglichst

vielen Menschen aus meinen

eigenen Erfahrungen

etwas über die Seenotretter

berichten.“

Bereits Mitte September

2021 hatte Barbara Wussow

den ersten näheren Kontakt

mit den Seenotrettern.

In Neustadt in Holstein

AUFGESPIESST

Die Glosse der Woche

Von Stefan Hackenberg

Im neuen Jahr wird alles

anders. Besser natürlich.

Schlechter geht ja gefühlt

gar nicht. Und deshalb

gibt es den guten Brauch,

sich Ziele zu setzen. Ziele

wie endlich zum Nichtraucher

zu mutieren oder

auch Mutti regelmäßiger

zu besuchen. Also unsere

Mutti, nicht die Volksmutti.

Die ist zwar noch, aber

eben nicht mehr Volksmutti.

Für manche end- lich,

für viele unendlich

schade.

Doch zurück zu unseren

Zielen. Also

nahmen wir

uns vor, was

zwar absehbar

zum Scheitern verurteilt

ist, aber dennoch ein Gefühl

der Wärme ob unseres

Charakters den Körper flutet.

Endlich abzunehmen.

Endlich mehr bewegen.

Endlich nicht mehr bei Rot

die Straßen queren. Endlich

rechtzeitig die Steuererklärung

abgeben. Endlich

mal Herz und Hirn in

Aluminium

Terrassenüberdachung

500 x 300 cm mit Glasdach

Aluminium

Terrassenüberdachung

500 x 300 cm mit Stegplatten

tauschte sie die Planken des

192 Meter langen „Traumschiffs“,

der „Amadea“, mit

denen des 22 Meter langen

neuen Trainingsschiffes der

DGzRS: Sie taufte es auf den

Namen „Carlo Schneider“.

Barbara Wussow ist bereits

die 23. Prominente, die das

Botschafter-Ehrenamt der

Seenotretter übernimmt.

Die Reihe begann im Jahr

2000 mit Liedermacher

Reinhard Mey. Direkt folgt

Barbara Wussow Wolf-Rüdiger

Marunde nach. Der

Cartoonist und Illustrator,

dessen Arbeiten unter anderem

Woche für Woche

die rund 3,5 Millionen Leser

der Zeitschrift „Hörzu“ erreichen,

hatte das Ehrenamt

Anfang 2021 übernommen.

Kombination gebrauchen.

Endlich, endlich und noch

mal endlich. Die Zahl der

Wünsche ist tatsächlich

unendlich. Endlich dagegen

die Dauer der richtigen

Umsetzung.

Doch wir haben ja die Möglichkeit

uns auch dieses

Jahr erfolgreich zu betrügen.

So wird es kommen,

wie hinlänglich bekannt -

und in manchen Fällen erkannt.

Wir werden abn

e h m e n . Allerdings

ungewollt, und zwar

an Mus- kel m a sse.

M e h r b e w e g e n

w e r d e n

Alle

Größen

lieferbar!

Preis

bitte anfragen.

Terrasse 2000 GmbH · Am Nordkreuz 2 · 26180 Rastede

Verkauf und Ausstellung · Telefon 0 44 02 / 8 63 35 05

info@terrasse2000.de · www.terrasse2000.de

Beratung: Mo. – Fr. 9 – 18 · Sa. 9 – 13 Uhr

Buchtipps für

Wintertage

Für die Umwelt: „Auf in ein

Leben ohne unnötigen Ballast,“

so die Aufforderung

auf der allerletzten Seite!

Nicht eine radikale Veränderung

ist das Anliegen der Autorin.

Die alltagstauglichen

Tipps, weil

selber praktiziert,

weisen

in eine Richtung,

Schritt

für Schritt

einen individuellen

Beitrag, um für ein

„Aufatmen der Umwelt“ zu

sorgen. Die zahlreichen Fotos

werden durch ansprechende

Illustrationen ergänzt. Annemarie

Kiesbauer, Wenn

die Verpackungshüllen

fallen…, Löwenzahn, 22,90

Euro, 207 Seiten, ISBN

9783706626958.

wir uns auch. Motto: Nicht

schnacken, Kopf in den

Nacken. Die Finnen sagen

dazu Kipp es. Die Muskelmasse

werden wir übrigens

schnell ersetzen. Dazu dienen

Rohstoffe aus amerikanischen

Menüs, die sich

an den Stellen ablagern, an

denen vorher Muskeln den

Eindruck von Fitness vermittelten.

Wir werden auch

nicht mehr bei Rot die Straße

queren, weil wir grundsätzlich

fünfzig Meter vor

der Ampel in scheinbar

selbstmörderischer Absicht

den Elchtest auf zwei Beinen

versuchen. Auch die

Steuererklärung werden

wir rechtzeitig

einreichen. Und

zwar in der Abteilung

Schuhkarton

für den Steuerberater.

Wenn der aus dem

Chaos nicht pünktlich

etwas Rückzahlungstaugliches

zaubert, dürfen wir

getrost das Vorhaben mit

der Herz-und-Hirn Kombination

vergessen und

Schuldzuweisung begehen.

Deshalb können wir uns

vornehmen, was wir wollen.

Irgendwie trifft es in

Schwarze. Und wir machen

den Weg frei, für unendlich

viele Ziele, die wir uns am

Ende 2022 dann vornehmen

können. Versprochen!

3.305. 22 – 10%

= 2.974,47

2.427. 30 – 10%

= 2.184,57

(SOFORT) Terrassenüberdachung (SOFORT)

innerhalb „14 Tagen“

Sämtliche Größen vorrätig in unserem 8000 m² großen Lager

Alle Standardgrößen am Lager

Lieferbare Größen:

Breite: 3,00/4,00/5,00/6,00/7,00 /8,00/9,00/10,00/11,00+12,00 Meter

Tiefe: 3,00/3,50/4,00/5,00/6,00 Meter

Lieferbar mit 16 mm Stegplatten in klar, opal weiß oder Stegplatten mit Hitzeschutz Lieferbar mit Glas 8 mm VSG Sicherheitsglas in klar

Terrassenüberdachungen mit Glas in der Tiefe von 300 / 350 + 400 cm = Lieferzeit 14 Tage

Terrassenüberdachungen mit Glas in der Tiefe von 200 / 250 / 450 + 500 cm = Lieferzeit 45 Tage

Terrassenüberdachung mit 16 mm Stegplatten in der Tiefe von 200 – 600 cm = Lieferzeit 14 Tage

Rufen Sie uns an und lassen Sie sich beraten 0 44 02 / 8 63 35 05


8

Marktplatz 8. Januar 2022

Stellenmarkt

Sorry, daS iSt nichtS für dich!

Es sei denn, du bist...

- ein Teamplayer, leistungsbereit und motiviert

Es sei denn, du willst...

- einen sicheren Arbeitsplatz mit planbaren Arbeitszeiten

- ein spannendes Arbeitsumfeld

- die Chance auf persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

- einen wertschätzenden Umgang in einem jungen Team

- eine leistungsgerechte Entlohnung

Wir suchen ab sofort:

- fleiScher (m/w/d) in Vollzeit

- ProduktionShelfer (m/w/d) in Vollzeit,

Teilzeit oder geringfügiger Beschäftigung

Bist du bereit für eine neue Herausforderung?

Dann lass es uns wissen, ab wann und warum du zu

unserem Erfolg mitwirken kannst. Wir freuen uns

auf deine Bewerbung. Komm vorbei, ruf uns an oder

schicke sie uns per E-Mail.

cux-fleisch Gmbh

z.H. Herrn Marc Vergien

Präsident-Herwig-Straße 10–14

27472 Cuxhaven

Tel.: 0 47 21 / 7 20 80 • E-Mail: info@cuxfleisch-busse.de

Stellenmarkt

WIR SUCHEN DICH!

als Zusteller m/w/d

in den Zustellgebieten:

Altenbruch, Altenwalde, Duhnen,

Hemmoor, Langen, Nordholz,

Otterndorf, Sievern, Sahlenburg

Armstorf, Hollnseth, Lamstedt,

Mittelstenahe und Stinstedt

Telefon: 0 47 21 - 72 15 10

vertrieb@elbe-weser-kurier.de

Lamstedter Seniorinnen feierten

Viel Bewegung: DRK-Gruppe besteht seit 25 Jahren

LAMSTEDT hs ∙ Bewegung

steht beim DRK-Ortsverein

Lamstedt hoch im Kurs. Die

Mitglieder möchten etwas

für ihre Gesundheit tun und

ihre Fitness steigern. Und

das seit nunmehr 25 Jahren.

Gleich zweimal gab es im

Gasthaus Waller auf der

Hollener Mühle Grund zum

Feiern. Zum einen das Jubiläum,

zum anderen steht

Reinigungskraft für Objekt in

der Innenstadt gesucht.

AZ: Mon.- Sam. ab 8:30 Uhr je 1,5 Std.

Std.-Lohn 11,52 € / jeden 2. Sam. frei

Basis der Gering fügigkeit

Tel: 0 17 36 08 25 13

oder 04734 - 1099680

FÜR CUXHAVEN

Erlebe es, um es zu glauben!

Stellenmarkt

Stellenmarkt

Takko Fashion hat sich seit seiner Gründung 1982 zu einem erfolgreichen

internationalen Smart Discounter mit über 1.900 Filialen in 17 Ländern

entwickelt. Wir bieten aktuelle Trends für moderne Familien. Unsere Mode

ist tragbar und nah am Alltag unserer Kunden. Als Smart Discounter ist es

unser klarer Anspruch, eine hohe Produktqualität und attraktive Preise

mit einem angenehmen Einkaufserlebnis zu vereinen – sowohl in unseren

Stores als auch in unserem Onlineshop. Wir suchen Persönlichkeiten, die

gemeinsam mit uns professionell, aufgeschlossen und engagiert zum

weiteren Unternehmenserfolg beitragen möchten.

Ihre Aufgaben

• Warenbearbeitung

• Umsatzorientierte Warenpräsentation

• Aktive Verkaufsförderung

• Auswertung der Filialkennzahlen

• Personaleinsatzplanung und -betreuung

Taschengeldaufbesserung

durch Zeitungsverteilung!

Die Zustel lung erfolgt mittwochs.

Min destalter 14 Jahre. Tel.

04721/ 721510

Ihr Profil

• Abgeschlossene Ausbildung im – vorzugsweise textilen – Handel

• Erste Erfahrungen mit Führungsverantwortung

• Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Flexibilität

• Freundlichkeit im Umgang mit Kunden und Kollegen

• Affinität zu Mode

Unser Versprechen

Wer bei uns eine Filiale leitet, hat nicht nur mit schöner Mode zu tun. Sondern

vor allem mit netten Menschen. Mit unseren Kunden, genauso wie mit

unseren Mitarbeitern. Die Stimmung bei uns ist gut – garantiert. Dafür sorgt

auch unser Teamgeheimnis: Schlechte Laune kann gar nicht erst aufkommen,

denn wir klären alles direkt miteinander. Sofort und super offen. So können

Probleme gar nicht erst entstehen. Wenn Sie Lust haben, jeden Tag neue,

spannende Aufgaben in bester Atmosphäre zu erledigen, dann freuen wir

uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Falls wir Sie überzeugen konnten, bewerben Sie sich gern unter

takko.com/teamgeheimnis

Wohnmobile

Wir kaufen Wohnmobile

+ Wohnwagen

0 39 44-3 61 60, www.wm-aw.de Fa.

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Wochenende

Herausgeber und Verlag:

EWa Verlag GmbH

Grodener Chaussee 34,

27472 Cuxhaven

Tel.: 04721/72 15-0,

Fax: 04721/72 15-45

E-Mail: info@elbe-weser-kurier.de

Geschäftsführer:

Michael Fernandes Lomba

Ralf Drossner

Redaktionsleiter:

Andreas Oetjen

Medienmanager:

Manfred Schultz

Druck:

Druckzentrum Nordsee GmbH

Druckauflage Mittwoch 65.850

Druckauflage Wochenende 52.055

Elbe Weser kurier

die Wochenzeitung für den

nördlichen Landkreis Cuxhaven,

wird an alle erreichbaren Haushalte

kostenlos verteilt.

Falls Sie unsere Zeitung nicht mehr erhalten

möchten, bitten wir Sie,

eine E-Mail an

vertrieb@elbe-weser-kurier.de

zu senden oder einen Aufkleber mit

dem Hinweis „Bitte keine kostenlosesn

Zeitungen“ am Briefkasten anzubringen.

mehr Infos:

werbung-im-briefkasten.de

Es gilt die Preisliste Nr. 29 ab 1.11.2021.

4 KURIER 09. 01. 2022

MARKTPLATZ

Die stellvertretende Kreisvorsitzende

Anja Söhl (stehend

l.) und Hildegard Rohde-Brandenburger

(r.) gratulierten

den Gründungsdamen Helga

Pülsch sowie Brigitte Poppinga

(sitzend l.) und Käthe Mothes


Foto: hs

der „Motor“ der Gruppe,

Helga Pülsch, seit 20 Jahren

an deren Spitze. Sie und seit

2009 gemeinsam mit Hildegard

Rohde-Brandenburger

sorgen mit immer wieder

neuen Ideen dafür, dass

sich die Seniorinnen fit halten

und vermitteln zugleich

Freude und Frohsinn.

Es begann am 11. Juni 1996.

Auf Anregung der damaligen

Vorsitzenden Hilde

Hinck trafen sich 22 Frauen

unter Leitung von Gerda

Grebe zum ersten Übungsabend.

Neben dem Seniorensport

und Tanz stand damals

auch Wassergymnastik auf

dem Plan. 2001 übernahm

Helga Pülsch die Leitung.

Seit einigen Jahren wird außerdem

Gedächtnistraining

für die rund 40 Mitglieder

umfassende Gruppe angeboten.

Und Pandemie bedingt

sattelten sie in den letzten

Monaten ihre Drahtesel und

genossen unterwegs einen

leckeren Eisbecher. Daneben

war Gymnastik im Freien

angesagt.

Die stellvertretende Vorsitzende

des DRK-Kreisverbandes,

Anja Söhl, bedankte

sich bei dem Führungsduo

mit einem Blumenstrauß.

Außerdem ehrte sie die

„Damen der ersten Stunde“

Käthe Mothes, Brigitte Poppinga

und Helga Pülsch.

Ihre Anzeige fehlt auf

dieser Seite.

Tel. 0 47 21 / 72 15 - 0

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Wochenende

Beilagen

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Wochenende

Combi

expert Bening

JYSK

Hol ab

Lidl

KaufHaus Stolz

Marktkauf

Jawoll

Heute in

Gesamt oder in Teilen

Rossmann

Netto

Aldi

Wir leben Apotheken

CDU Altenbruch

Edeka Holling

Edeka Chort & Kliebisch

Edeka Keil

Edeka Küver

Edeka Tiedemann

Alle Rechte vorbehalten.

Nachdruck nur mit vorheriger

schriftlicher Einwilligung.

Jetzt

bewerben

Jetzt

bewerben

STELLENANGEBOTE

Suchen Sie Sieinen sicheren Arbeitsplatz mit hohem

Wachstumspotentialund flachen Hierarchien?

STADUR ist ist ein eininhabergeführtes, mittelständisches

Unternehmen, dasfür fürseinen Erfolg auf ein hohes

Maß an anEigeninitiativeder Mitarbeiter setzt.

Wir Wir sind einer der europaweit führendenHersteller

von vonindividuellen Sandwichplatten in inden vier

Geschäftsfeldern Bau, Bad,Werbung undTechnik.

ANKAUF

Altgoldankauf vom Fachmann

Marcinkowski

Optiker Trauringstudio Juwelier

Markstr. 30, 30, 21762 Otterndorf

Tel. 04751 / / 911461

VERSCHIEDENES

Biete Gartenarbeiten

aller Art, Ast Ast und Baumbe Baumbe

schnitt mit Entsorgung, gün gün

stig. ☎ 0176 / / 22642696

Zur Zur Verstärkung unserer Vertriebsmannschaft im imHauptsitz Hammah (bei Stade) suchen wir zum

schnellstmöglichen Eintritt jeweils einen:

VERTRIEBSMITARBEITER FÜR DEUTSCHLAND (m/w/d)

Ihr Ihr Zuständigkeitsbereich ist ist die dieBetreuung und undWeiterentwicklung unseres Kundenstammes im

Innen- Innen- und und Außendienst in in Deutschland. Englischkenntnisse in inWort und Schrift wären von Vorteil.

EXPORTSACHBEARBEITER (m/w/d)

Ihr Ihr Zuständigkeitsbereich ist ist die dieBetreuung und undWeiterentwicklung unseres Kundenstammes in

unseren Exportmärkten im imInnendienst. Hierfür sollten Sie Sieüber sichere Englischkenntnisse in Wort

und und Schriftverfügen.

Sie Siewerden unser unserTeam im imProduktbereich WERBUNG verstärken. Unsere VISCOM

Leichtschaumplatten für fürdiedieWerbeindustrie sind ein einspannendes Produktsegment in einem

innovativen Markt!

Sie Sie benötigen eine eine kaufmännischeGrundausbildung undhaben vorzugsweise bereits Erfahrung im

Vertrieb von von Produkten. Dafür bieten wir wir eine abwechslungsreiche Tätigkeit in ineinem engagierten

Team Team an. an. VonIhren zukünftigen Kollegen werden Sie Siemit mit unserem Fachwissen und Erfahrung sowie

praxisnahen Schulungsmaßnahmen bestmöglich eingearbeitet.

WeitereDetails besprechen wir wir gerne ineinem persönlichen Gespräch.

Wir Wir freuen uns uns auf auf Ihre Ihre Bewerbung!

Bitte Bitte richten Sie Sie Ihre Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit mitGehaltsvorstellung an

Herrn Herrn Panagiotis Pampoukidis. Gerne auch per per E-Mail an anpanagiotis.pampoukidis@stadur.com

ÄRZTE/APOTHEKEN

Dr. med. Adriane Kather

Auf dem Delft 6 (Fleischhutpassage), 27472 Cuxhaven

Tel. 04721 / 3969090, Handy: 0151 / 40715662, Privatpraxis

mit den Schwerpunkten: Naturheilkunde, Homöopathie,

alternative Krebstherapie, Psychosomatik,

Ernährungsmedizin und chinesische Medizin

Mögliche schulmedizinische Untersuchungen: Sonographie Gefäße,

Schilddrüse, Herz und Abdomen (Bauch), Spirometrie (Lungenfunktion),

Ruhe, Ruhe, Belastungs Belastungs und Langzeit EKG, LangzeitBlutdruckmessung

LangzeitBlutdruckmessung

sowie Diagnose mit Bioresonanzgerät BICOM BodyCheck 2. 2.

Montags bis Freitags von 9.00 bis 12.00 Uhr

und 16.00 bis 18.00 Uhr

Samstag und Sonntag von 9.00 – 12.00 Uhr

Termine und tägliche Hausbesuche von Hemmoor, Wingst, Cadenberge,

Otterndorf, Cuxhaven bis Nordholz nach Vereinbarung

Die Praxis ist rund um die Uhr telefonisch erreichbar.

Stadur Stadur Produktions GmbH &Co. &Co. KG KG

Ostereichen 2–4 2–4

21714 21714 Hammah

Tel. Tel. +49 +49 (0) (0) 41 41444 /234-0

Fax Fax +49 +49 (0) (0) 41 41444 /234-100

E-Mail stadur@stadur.com

www.stadur.com


Marktplatz

09.

8. Januar

01. 2022

2022 KURIER 91

MARKTPLATZ

STELLENANGEBOTE

Mitsubishi und Nissan Vertragshändler

www.autohaus-rieper.de

Autohaus Rieper GmbH

Zum Schönenfelde 1 · 21775 Ihlienworth · ☎ (0 4755) 2 96

. . Neu- Wir und suchen Gebrauchtfahrzeuge

per sofort

KFZ-Reparaturen aller Fabrikate

Abschleppservice Unfallschadenbeseitigung

TÜV/AU-Abnahme . . Reifendienst/Einlagerung

Klimaanlagenservice . Glasschädenbeseitung

einen kaufmännischen Angestellten (m/w/d)

Wir sind ein Unternehmen mit den Marken Mitsubishi, Nissan und

BoschAuto Crew.

Du solltest ...während folgende wir Ihr Vorraussetzungen Auto richten, testen mitbringen: Sie Ihr

eine zukünftiges abschgeschlossene Traumauto. Ausbildung Rufen zum Sie uns an.

Automobilkaufmann/ frau oder eine kaufmännische Ausbil

dung und fundierte Fachkenntnisse im KfzBereich haben

sicherer Umgang mit Kunden (telefonisch und persönlich)

und einen Lageristen (m/w/d)

Du solltest folgende Vorraussetzungen mitbringen:

eine abschgeschlossene Ausbildung zum

KfzMechaniker/Mechatroniker oder fundierte Fachkenntnisse

von Lagerführung im KfzBereich haben

Führerscheinklasse B (Kl. 3) besitzen

bereit sein, Weiterbildungsmaßnahmen der Hersteller

zu besuchen

und einfach Lust auf eine neue Herausforderung

in einem guten Team haben

Wir bieten Dir:

eine 37,5 Stunden Woche

30 Tage Urlaub

Wenn du Interesse hast, bewirb Dich gerne per Mail unter

info@autohausrieper.de oder schnapp Dir Deine Unterlagen

und komm persönlich vorbei.


Dr. med. Ingrid Hahn

Allgemeinmedizin – Hausärztliche Versorgung

Ich suche ab sofort eine/n

Medizinische/n Fachangestellte/n

(m/w/d), Teilzeit/Vollzeit

Sind Sie freundlich & interessiert, tatkräftig,

teamfähig & zuverlässig?

Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren

vollständigen Unterlagen an meine Praxisanschrift:

Brahmsstraße 28 27474 Cuxhaven

Landkreis Stade •Der Landrat

21677 Stade

www.landkreis-stade.de

Beim Landkreis Stade ist im Planungsamt eine

Stelle in der Abteilung

Regionalplanung

(Entgeltgr. 13TVöD/VKA)

zu besetzen. Die Stelle steht unbefristet in Vollzeit

zur Verfügung und ist teilzeitgeeignet.

Sie entsprechen unserem Anforderungsprofil,

wennSie über ein abgeschlossenesHochschulstudium

(Diplom, Master) der Fachrichtung

Raum-, Regional- oder Landesplanung, Stadtplanung

oder Regionalentwicklung (Schwerpunkt:

Raum-/Regionalplanung) verfügen.

Ferner werden Deutschkenntnisse auf dem

LevelC1(Gemeinsamer EuropäischerReferenzrahmen

für Sprachen) vorausgesetzt. Die

ausgeprägte Fähigkeit zu konzeptionellem

Arbeiten rundet das Anforderungsprofil ab.

Die vollständige Stellenausschreibung mit dem

Anforderungsprofil und weitere Informationen

erhalten Sie im Internet unter

www.landkreis-stade.de.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige

Bewerbung bis zum 02.02.2022 an die

nebenstehende Adresse oder an

bewerbung@landkreis-stade.de.

Frauenarztpraxis Petra Tservistas

Wir suchen eine freundliche, engagierte,

zuverlässige und flexible

Med. Fachangestellte (m/w/d)

in Teilzeit für ca. 15 20 Std.

oder MFA Auszubildende (m/w/d)

zur Verstärkung unseres netten Praxisteams.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

Praxis Petra Tservistas,

Bahnhofstraße 4, 27472 Cuxhaven

Tel. 04721 / 34075

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort

jeweils einen zuverlässigen, motivierten

Dachdeckergesellen (m/w/d)

Dachdeckerhelfer / Bauhelfer (m/w/d)

in Vollzeit.

Bewerbungen gern per eMail oder telefonisch.

Erich Hahn GmbH

Bahnhofstraße 20, 21729 Freiburg / Elbe

Tel.: 04779/346

EMail: hahnfreiburg@tonline.de

Wir suchen für die Tourist Information Otterndorf zum nächstmöglichen

Zeitpunkt

eine Counterkraft (m/w/d).

Wir erwarten von Ihnen:

- Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung,

z.B. Kaufmann für Tourismus und Freizeit

- Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen

- Gute EDV Kenntnisse (insbesondere Microsoft-Office-Produkte)

- Grundlegende Kenntnisse in der Buchhaltung und

Rechnungswesen

- Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit

- Freude am Umgang mit Menschen

Wir bieten Ihnen:

- Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit

in einem tollen Team

- Eine unbefristete Teilzeitstelle

- Gute Bezahlung in Anlehnung an den TVöD

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre

aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und

Ihren Gehaltsvorstellungen bis zum 10. Januar 2022 an die:

Otterndorf Marketing GmbH, Rathausplatz 1, 21762 Otterndorf.

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Gütlein unter Tel. 04751-919 136

gerne zur Verfügung.

Gemeinde Stinstedt

Die Gemeinde Stinstedt

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Sozialpädagogische Assistenz (m/w/d)

oder eine/n Erzieher/in (m/w/d)

unbefristet in Teilzeit mit 19,5 Stunden/Woche.

Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse)

sind bis zum 28. Januar 2022 an die Samtgemeinde Börde

Lamstedt, Personalamt , Schützenstraße 20, 21769 Lam

stedt, zu richten.

Nähere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite

unter www.boerdelamstedt.de. Weitere Auskünfte erteilt

Celin Monsees (Tel.: 04773/899200).

Lamstedt, den 8. Januar 2022

Klaus Steffens

Bürgermeister

Die BLE leistet mit ihren Fischereischutzbooten durch die

Kontrolle und Überwachung der Seefischerei einen ent

scheidenden Beitrag zur Erhaltung der Meeresressourcen

und ermöglicht mit ihren Fischereiforschungsschiffen

entsprechende wissenschaftliche Vorhaben des Bundes.

Am Dienstort Cuxhaven ist in unserer

Heuerabrechnungsstelle eine Stelle einer/eines

Bürosachbearbeiter/in

Bürosachbearbeiters (w/m/d)

in der Entgeltgruppe 9a TVöD zu besetzen.

Referenzcode BLE2021/533337/L

Den vollständigen Ausschreibungstext mit ausführlichen

Informationen erhalten Sie über das Internet unter

www.ble.de in der Rubrik Stellenangebote.

Bewerbungsfristende: 24.01.2022

Ansprechpartner Herr Schlief: 02286845 5500

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Sachbearbeitung (m/w/d) im Bereich der

Registratur der Bußgeldstelle

für das Ordnungsamt, Fachgebiet Bußgeldstelle.Die

Stelle ist unbefristet in Teilzeit mit23Wochenstunden zu

besetzen.

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 6TVöD.

Die Bewerbungsfrist endet am 16.01.2022.

Jetzt online bewerben!

Bewerbungen bittenur online über unsere Website. Schriftliche

oder per E-Mail übersandte Bewerbungen können leider

nicht berücksichtigt werden. Wir freuen uns auf Sie!

www.landkreis-cuxhaven.de/stellenangebote

So manche Kariere nahm ihren Anfang

im Stellenmarkt der Lokalzeitung – warum nicht

auch Ihre?


210KURIER Marktplatz 8. Januar 09. 01. 2022 2022

MARKTPLATZ

STELLENANGEBOTE

pro familia Niedersachsen e.V. sucht ab sofort

für die Beratungsstelle Cuxhaven

eine/n Sozialpädagog*in/Sozialarbeiter*in (BA./MA) (w/m/d)

in Teilzeit (19,25 Std./W) für Beratung und Sexuelle Bildung

Bewerbungsschluss ist der 24.01.2022

Nähere Angaben unter Stellenangebote bei www.profamilia.de

Gesucht – Gefunden

Kleinanzeigen in Ihrem Anzeigenblatt


Marktplatz

09.

8. Januar

01. 2022

2022 KURIER 113

MARKTPLATZ

STELLENANGEBOTE

Landw. Mitarbeiter m/w/d

gesucht, auf 450¤Basis oder

Teilzeit, im Raum Lamstedt.

Mobil 0151 / 57984585

Reinigungskraft (m/w/d)

auf selbständiger Basis für

FeWo in CuxDöse gesucht.

Kontaktaufnahme unter

CNZ11143

PROSPEKTVERTEILER

(Mini Job)

im Raum Hemmoor bei freier

Zeiteinteilung 1 x wöchentlich

Bistro Old Fiede

Tel.: 04771/887389

Ansprechpartner: Herr Knigge

Mail: personal@oste-service.de

Zur Verstärkung unseres

Praxisteams suchen wir

schnellstmöglich eine

engagierte Teil oder

Vollzeitkraft (m/w/d).

Wir freuen uns auf Ihre

Bewerbung.

Gerne auch per Email!

Praxis D. Thalmann,

Rohdestr. 5, Cuxhaven

praxis.d.thalmann@

tonline.de


Schenken, sparen,

später gemeinsam

Essen gehen!

Sie haben die Wahl:

Geschenkabo

4 Monate lesen,

3 bezahlen

Verschenken Sie die

Cuxhavener Nachrichten oder

die Niederelbe-Zeitung

für 4 Monate zum Preis von 3.

Print-Abo:

Regional. Kompakt. Gedruckt.

6 Tage die Woche puren Lesespaß

39,90 €/Monat = 119,70 € gesamt

statt 159,60 €

• Die gedruckte Zeitung Mo – Sa

in Ihrem Briefkasten

• Jeden Donnerstag Themenbeilagen

• Jeden Sonnabend Wochenend-Magazin

Digital-Abo:

Regional. Digital. Smart.

Immer und überall informiert

25,90 €/Monat = 77,70 € gesamt

statt 103,60 €

• 1:1-Darstellung in digitaler Form

• Vorabendzeitung: Ausgewählte Lokalseiten stehen

schon ab 20.00 Uhr des Vortages zur Verfügung

• Auch in der App, auf dem Tablet und dem

Smartphone praktisch nutzbar

• Zugriff auf alle Premium-Inhalte

Premium-Abo

Genießen Sie alle Vorteile des

Print- und Digital-Abos für

44,70 €/Monat = 134,10 € gesamt

statt 178,80 €

Am einfachsten direkt online bestellen: www.cnv-medien.de/geschenke-abo

@ leserservice@cuxonline.de

JETZT ANFORDERN (04721) 585 333 (04721) 585 4333

Angebot gültig bis 28.02.2022

VERLAGSGARANTIE

Wir versichern Ihnen, dass

Ihre Daten nur für die Auftragsbearbeitung

erhoben

und verarbeitet werden. Soweit

von Ihnen gewünscht,

werden sie zur Bewerbung

unserer eigenen Angebote

genutzt. Dem können Sie

jederzeit widersprechen.

Eine Weitergabe Ihrer

Daten zu Marketingzwecken

anderer Unternehmen

erfolgt nicht.

Ja, ich bestelle die

Cuxhavener Nachrichten

Niederelbe-Zeitung

für 4 Monate und bezahle nur 3

in folgendem Aboformat

Print Digital Premium

Lieferbeginn ab dem

Das Abo soll auch nach Aktionszeitraum

weiter bestehen. Das Folgeabo kann

monatlich gekündigt werden.

Angaben Schenker:

Ich erhalte als Dankeschön

den Unikat-Gutschein zugeschickt.

Name, Vorname

Straße, Hausnummer

PLZ, Ort

Telefonnummer (bei Rückfragen)

Geburtsdatum

Angaben Beschenkter:

Name, Vorname

Straße, Hausnummer

PLZ, Ort

Telefonnummer (bei Rückfragen)

Ralf Drossner

Geschäftsführer

Ich bin einverstanden, dass mir schriftlich oder telefonisch weitere

interessante Angebote gemacht werden.

E-Mail Adresse

E-Mail-Adresse (erforderlich für Online-Abo)

Ihnen steht ein gesetzliches

Widerrufsrecht zu. Alle Informationen

über dieses Recht,

die Widerrufsbelehrung und

Verarbeitung Ihrer Daten finden

Sie unter: www.cnv-medien.de

Datum, Unterschrift

Die Zustellung der gedruckten Zeitung kann nur in dem Verbreitungsgebiet

der Cuxhavener Nachrichten bzw. Niederelbe-Zeitung erfolgen. Eine Verrechnung

mit bestehenden Abonnementsist nicht möglich. Der Verlag behält

sich eine Belieferung vor. Das Angebot ist befristet bis zum 28.02.2022.

Das Geschenk-Abo ist nur mit SEPA Lastschriftmandat buchbar.

D E

IBAN (finden Sie auf Ihrer EC-Karte oder Kontoauszug)

Datum, Unterschrift

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!