21.01.2022 Aufrufe

Programmheft Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

PROGRAMM

Frühjahr/Sommer 2022

Volkshochschule

Völklingen

Semesterstart:

7. März 2022

ANMELDUNG

AB SOFORT

https://vhs.voelklingen.de


Sicher wie mit einem

Grizzly ringen.

Aus Stoff. Im Traum.

Jetzt Kredite bündeln

und beruhigt schlafen.

Kredit auf Nummer Sparkasse: Wir fassen Ihre

Kredite, auch von anderen Banken, zu einer

einzigen monatlichen Rate zusammen – bequem,

einfach und meist günstiger als Ihre bisherigen

Abbuchungen. Dadurch haben Sie mehr Überblick

und erhalten finanzielle Freiräume.

Jetzt beraten lassen.

www.spk-sb.de/kreditoptimierung

Weil , s um mehr als Geld geht.


Die VHS Völklingen informiert

3

Hybride Klassenzimmer

In unseren hybriden Kursen können Sie vor

Ort bei uns im Klassenzimmer sein oder sich

von Zuhause aus über den Computer zum

Unterricht zuschalten. Das bleibt ganz Ihren

Vorlieben überlassen! Was brauchen Sie für

eine virtuelle Teilnahme? Einen Computer,

ein Headset und stabiles Internet! Von uns

bekommen Sie bei Ihrer Anmeldung einen

Link, den Sie einfach nur anklicken müssen.

Schon sind Sie live dabei!

Bitte melden Sie sich für alle hybriden Kurse

telefonisch in unserem Sekretariat an. Dies

gilt auch bei einer Teilnahme vor Ort. Frau

Grün und Frau Putzke helfen Ihnen gerne

weiter.

Corona-Sicherheitsmaßnahmen

Mögliche Corona-Sicherheitsmaßnahmen

ergeben sich immer aus den aktuellen

Verordnungen. Bitte informieren Sie sich

hierfür auf unserer Homepage, unserer

Facebook-Seite oder in unserem Sekretariat.

Eine vorherige Anmeldung ist für alle Kurse

erforderlich!

Parken lohnt sich!

Sie parken in der Tiefgarage Bismarckstraße

und besuchen eine unserer Veranstaltungen?

Dann kommen Sie gerne vor Verlassen

des Alten Rathauses im Sekretariat vorbei

und sichern Sie sich 1 Euro Rabatt auf Ihr

Parkticket.

Immer informiert

Besuchen Sie doch unsere Facebookseite!

https://www.fb.me/vk.vhs

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


4

Die VHS Völklingen informiert

INHALTSVERZEICHNIS

GRUSSWORT DER MINISTERIN FÜR BILDUNG UND KULTUR .......................................... 6

VORWORT DER OBERBÜRGERMEISTERIN ........................................................................... 9

KURSE UND FERIEN, VHS-TEAM,

ÖFFNUNGSZEITEN DES VHS- UND KULTURBÜROS ........................................................ 12

Anmeldeformular ..................................................................................................................................... 13

STADTJUBILÄUM ....................................................................................................................... 15

Völklingen liest ein Buch – ein interkulturelles Lese-Projekt ........................................................ 15

Historischer Vortrag: Stationen kirchlichen Lebens in Völklingen ............................................... 16

Krimi, Rap & Rock‘n Roll – eine musikalische Lesung mit Klaus E. Spieldenner ....................... 17

Stolpersteine in Völklingen – ein Stadtspaziergang zur Spurensuche ....................................... 18

Historischer Vortrag: Völklingen im Ersten Weltkrieg

und im Übergang zur Saargebietszeit ................................................................................................ 19

Kunst in Aktion .......................................................................................................................................... 19

Historischer Vortrag: Die NSDAP in Völklingen ................................................................................. 20

Historischer Vortrag: Zwangsarbeit bei den Röchling`schen Eisen- und Stahlwerken .......... 20

Woche des Sports – Völklinger Vereine stellen sich vor .................................................................. 21

KULTUR ........................................................................................................................................ 22

Musik, Malen, Zeichnen, Führungen, Fotografieren,

Keramik, Glaskunst, Kerzen, Theater

GESELLSCHAFT .......................................................................................................................... 38

Weinlehrfahrten, Studienfahrten, Kunstreisen,

Vorträge, Besichtigungen, Lesungen, Exkursionen

BERUF ........................................................................................................................................... 51

EDV-Kurse, Windows, Word, Excel, Power Point, Smartphone, Apps,

Motorsägenlehrgänge, Nähen

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


Die VHS Völklingen informiert

5

SPRACHEN .................................................................................................................................. 58

Allgemeine Informationen zu den Kursen und Prüfungen,

Englisch, Italienisch, Spanisch, Französisch, Chinesisch, Arabisch,

Sprachkurse in der Mittagspause, Onlinekurse und -seminare

GESUNDHEIT .............................................................................................................................. 84

Entspannung, Gedächtnistraining, Yoga, Pilates, Taiji-Qigong,

Wirbelsäulen- und Haltungsgymnastik, Fitness, Zumba®, Bodyshaping,

Selbstverteidigung, Nordic Walking, Wassergymnastik, Laufkurse,

Gymnastik in der Mittagspause, Line Dance, Weinseminare, Kochkurse

Teilnahmebedingungen ....................................................................................................................... 116

Datenschutzerklärung .......................................................................................................................... 120

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


6

Die VHS Völklingen informiert

GRUSSWORT DER MINISTERIN FÜR BILDUNG UND KULTUR

Liebe*r Leser*in,

die Digitalisierung erfasst inzwischen praktisch alle Lebensbereiche

und verändert unser Leben an vielen Stellen grundlegend.

Das haben wir in der Corona-Krise auf vielfältige Art und Weise

besonders eindrücklich erlebt. Auch unabhängig von der

Krise sind Digital- und Medienkompetenz aber zunehmend

wichtiger werdende Voraussetzungen für soziale und berufliche

Teilhabe.

Deshalb arbeiten wir als Land gemeinsam mit den Landkreisen und

dem Regionalverband Saarbrücken mit Hochdruck daran, die digitale Bildung im Land

voranzubringen. Unsere Schulen werden mit moderner digitaler Technik ausgestattet

und an das Breitbandnetz angeschlossen. Mit der Online-Schule Saarland haben wir eine

leistungsfähige landeseigene Bildungsplattform und bis zum Schuljahr 2022/23 wollen

wir alle Schüler*innen ab Klassenstufe 3 und unsere Lehrkräfte mit Tablets und digitalen

Schulbüchern ausstatten. Und auch die Medienbildung bringen wir gemeinsam mit

anerkannten Expert*innen auf die Höhe der Zeit, indem wir Informatik als Pflichtfach ab

Klassenstufe 7 der Gemeinschaftsschulen und Gymnasien einführen.

Der Erwerb von Digital- und Medienkompetenz ist aber natürlich nicht nur für die heutigen

Kinder und Jugendlichen wichtig, sondern auch für Erwachsene. Denn die Digitalisierung

verändert Arbeitsprozesse und schafft neue Möglichkeiten und Chancen. Das gilt

im Beruf ebenso wie im privaten Bereich oder auch im Ehrenamt. Diese Möglichkeiten

und Chancen auch tatsächlich nutzen zu können, macht es regelmäßig notwendig, neue

Kenntnisse und Fertigkeiten zu erwerben – eben, sich weiterzubilden. Das ist völlig normal,

nicht nur im Bereich Digitalisierung und Medien. Dennoch werden Weiterbildungsangebote

im Saarland noch viel zu selten in Anspruch genommen.

Deshalb möchte ich Sie ausdrücklich ermuntern, die vielfältigen und qualitativ hochwertigen

Angebote der Weiterbildungseinrichtungen für sich zu nutzen. Das vorliegende Pro-

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


Die VHS Völklingen informiert

7

gramm ist thematisch äußerst vielfältig und enthält auch Angebote, die Sie auf dem Weg

der Digitalisierung mitnehmen. Viele Angebote im Bereich der digitalen Grundbildung

sind dank unserer Förderung und der der Europäischen Union für Sie sogar kostenfrei.

Eine große Fülle an Angeboten finden Sie auch auf unserem saarländischen Weiterbildungsportal,

das Sie unter www.weiterbildungsportal.saarland erreichen. Gemeinsam

mit dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr und mit der Arbeitskammer

des Saarlandes haben wir es in diesem Jahr grundlegend neu aufgestellt.

Ich wünsche Ihnen bei der Kurs- und Veranstaltungssuche, viel Freude und Erfolg beim

Lernen!

Ihre

Christine Streichert-Clivot

Ministerin für Bildung und Kultur

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022

Die VHS Völklingen informiert

8

Ha

Ha

Ha

Ha

Ha

Ha

Ha

Ha

Ha

Ha

Ha

Ha

Ha

Ha

Ha

Ha

Haup

uptp

tpro

ro

rogr

gram

am

am

a

m Fr

Fr

Fr

Fr

Fr

Fr

Fr

Fr

Fr

Fr

Fr

Fr

F üh

üh

üh

üh

üh

üh

üh

üh

üh

üh

üh

üh

üh

üh

üh

üh

ü ja

ja

ja

ja

ja

ja

ja

ja

ja

ja

ja

ja

ja

ja

ja

ja

ja

ja

ja

ja

ja

ja

ja

ja

ja

jahr

hr

hr

hr

hr

hr

hr

hr

hr

hr

hr

hr

hr

hr

hr

hr

hr

hr

hr

hr

hr

hr

hr

hr

hr

hr

hr

hr

hr/S

/S

/S

/S

/S

/S

/S

/S

/S

/S

/S

/S

/S

/S

/S

/S

/S

/S

/S

/S

/S

/S

/S

/S

/S

/S

/S

/S

/Som

om

om

om

om

om

om

om

om

om

om

om

om

om

om

om

om

om

om

om

om

omme

me

me

me

me

me

me

me

me

me

m r 20

20

20

20

20

20

20

20

20

20

20

2022

22

22

22

22

22

22

22

22

22

Lebenslanges

Lernen mit der

VHS Völklingen


Die VHS Völklingen informiert

9

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger,

im Jahr 822 wurde Völklingen erstmals unter dem Namen

„Fulcolingas“ urkundlich erwähnt und feiert daher 2022 seinen

1200. Geburtstag. Ich freue mich sehr darüber, dass auch die

VHS zahlreiche Veranstaltungen und Mitmachangebote für

das Jubiläumsprogramm ausgearbeitet hat.

Ein interkulturelles Lese-Projekt, historische Vorträge, eine

musikalische Lesung, ein Stadtspaziergang zur Spurensuche

jüdischen Lebens in Völklingen, Kunst in Aktion sowie eine Woche

des Sports sind nur einige Veranstaltungen, die die VHS für Sie anbietet.

Viele weitere Veranstaltungen zum Stadtjubiläum finden Sie außerdem regelmäßig

aktualisiert auf einer eigens eingerichteten Homepage (https://www.voelklingen-1200.

de/). Ich lade Sie ganz herzlich ein, mit Völklingen dieses besondere Jahr zu begehen!

Doch auch im Hauptprogramm gibt es zahlreiche neue Angebote. Erfahren Sie im Workshop

„Collagetechnik“, was Sie mit Zeitungsschnipseln, Fotos, Textilien oder Kunststoffabfällen

kreativ gestalten können. Finden Sie in einem der Kurse zu experimentellem Malen zu sich

selbst. Überwinden Sie die Tücken der französischen Grammatik oder lassen Sie sich auf

einer der zahlreichen Studienfahrten von Land und Historie verzaubern.

Sie sehen, auch in diesem Semester ist für jede und jeden ein passendes Angebot dabei:

Herzlichst Ihre

VORWORT DER OBERBÜRGERMEISTERIN

Christiane Blatt

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


10

Die VHS Völklingen informiert

NEU!

Das Programmheft ist ab sofort bei der VHS erhältlich!

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


Die VHS Völklingen informiert

11

Liebe Kundinnen und Kunden,

JENNY UNGERICHT – VHS-DIREKTORIN

wir freuen uns über Ihre Kritik und Ihre Anregungen. Wenn

Sie uns sprechen möchten, stehen wir Ihnen gerne zur

Verfügung. Unser Ziel ist es, dass Sie zufrieden sind.

Unser vollständiges Leitbild finden Sie unter

https://vhs.voelklingen.de.

VOLKSHOCHSCHULE VÖLKLINGEN

Postanschrift:

Postfach 102040

66310 Völklingen

Hausanschrift:

Bismarckstraße 1, Altes Rathaus

Telefon: 0 68 98 / 13 25 97 und 0 68 98 / 13 20 80

Telefax: 0 68 98 / 13 25 88

E-Mail: vhs@voelklingen.de

Internet: https://vhs.voelklingen.de

Facebook: https://www.facebook.com/vk.vhs

Unsere Teilnahmebedingungen, AGB und die Datenschutzerklärung

finden Sie ab Seite 116.

Das Alte Rathaus – Sitz der Volkshochschule Völklingen

Gemeinsamer Newsletter

VHS, Stadtbibliothek und Stadtarchiv Völklingen

Melden Sie sich an unter: https://vhs.voelklingen.de/

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


12

Die VHS Völklingen informiert

KURSE UND FERIEN

Beginn der Kurse:

Montag, 7. März 2022

Ferien:

Osterferien: 14.04. – 22.04.2022

Pfingstferien: 07.06. – 10.06.2022

Während der Ferien finden keine Kurse statt.

Anmeldung:

ab sofort im Sekretariat im Alten Rathaus

oder online unter vk.vhsen.de.

ÖFFNUNGSZEITEN DES VHS-

UND KULTURBÜROS

Mo. - Do.

Fr.

8:00 bis 16:30 Uhr

8:00 bis 12:00 Uhr

VHS-TEAM

Jenny Ungericht

VHS-Direktorin

Leitung der Volkshochschule Völklingen

Telefon: 06898 / 13-2590

E-Mail: jenny.ungericht@voelklingen.de

Silke Eckel-Speicher

pädagogische Mitarbeiterin

Fachbereich Sprachen, Außenstelle Ludweiler

und Schulabschlüsse

Telefon: 06898 / 13-25 87

E-Mail: silke.eckel-speicher@voelklingen.de

Christoph Rech

Leiter der Sprachoffensive Deutsch

Telefon: 06898 / 13-2585

E-Mail: christoph.rech@voelklingen.de

Andrea Grün & Heike Putzke

Sekretariat

Telefon: 06898 / 13-2597 oder 13-2080

E-Mail: vhs@voelklingen.de

Das Programmangebot gilt vorbehaltlich

einer Änderung durch den VHS-Beirat. Die

Volkshochschule behält sich Änderungen

vor. Die Angaben der Entgelte sind ohne

Gewähr! Es gelten die AGB und die Datenschutzerklärung

der VHS Völklingen.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


Die VHS Völklingen informiert

13

Verbindliche Anmeldung für das Frühjahrs-/Sommersemester 2022

Hiermit melde ich mich verbindlich für folgende Kurse bei der VHS Völklingen an:

Kurs-Nr. Kursbezeichnung Beginn

Persönlichen Daten (mit *) gezeichnete Felder sind Pflichtangaben):

Vorname *): .......................................................................... E-Mail: ....................................................................................

Name *): ................................................................................ Tel. privat: ..............................................................................

Straße *): ............................................................................... Tel. mobil: ..............................................................................

PLZ / Ort *): ........................................................................... Tel. dienstl.: ...........................................................................

Geb.-Jahr *): .......................................................................... Geb.-Datum: .........................................................................

Mit meiner Unterschrift bestätige ich, dass die angeführten Daten elektronisch von der VHS weiterverarbeitet werden dürfen

und stimme gleichzeitig den veröffentlichten Geschäftsbedingungen sowie der Datenschutzerklärung der VHS Völklingen zu,

die ich zur Kenntnis genommen habe.

Entgeltzahlung mittels SEPA-Lastschriftmandat:

Ich ermächtige die VHS Völklingen (Gläubiger-Identifikationsnummer: DE33VHS000002289974), das Kursentgelt von meinem

Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der VHS Völklingen auf mein Konto

gezogene Lastschrift einzulösen. Die Abbuchung erfolgt frühestens 14 Tage nach Kursbeginn.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum die Erstattung des belasteten Betrages

verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

IBAN: .........................................................................................................................................................................

Abweichender

Kontoinhaber: .................................................................

E-Mail abw.

Kontoinhaber: .................................................................

Datum: ................................................................................... Unterschrift: ........................................................................

Volkshochschule der Stadt Völklingen

Postfach 10 20 40 | 66310 Völklingen

Wenn Sie Ihre Anmeldung an uns faxen möchten: 06898 / 13-2588

Natürlich können Sie sich auch direkt online im Internet anmelden:

https://vhs.voelklingen.de

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


Die VHS Völklingen informiert

Bei uns werden Wassersportfreunde zu Kapitänen

14

... und das nicht nur in der Badewanne

Sportbootführerscheine

Sportküstenschifferschein (SKS)

Funkscheine (UBI / SRC)

Wir führen unverbindliche und

kostenfreie Informationsveranstaltungen

vor Beginn

unserer Lehrgänge durch.

Die Termine hierzu werden

rechtzeitig auf unserer

Homepage veröffentlicht.

Infos:

VHS : 06898 - 13 25 97

www.bootsfahrschule-poseidon.de

Mail: info@bootsfahrschule-poseidon.de

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


Die VHS Völklingen STADTJUBILÄUM

informiert

15

Die Stadt Völklingen feiert Jubiläum und kann auf eine

1.200-jährige Geschichte zurückblicken.

822 - 2022

Als VHS Völklingen beteiligen wir uns mit zahlreichen

Veranstaltungen an diesem besonderen Geburtstag. Feiern

Sie mit uns!

Völklingen liest ein Buch – ein interkulturelles Lese-Projekt

+++ 1200 Jahre Völklingen +++

Anmelde-Nr.: 30 10 10

Auftaktveranstaltung: Der Termin wird Ihnen rechtzeitig bekannt gegeben.

BARIS – Leben und Lernen e. V., Saarstraße 25, 66333 Völklingen

18:00 Uhr, kostenfrei

Irini kommt aus Griechenland. Sie lebt seit 2 Jahren in Deutschland.

Sie hat hier noch keine Freundin gefunden. Das bedrückt sie.

Das will sie ändern. Doch wie findet man in Deutschland eine

Freundin? Kann man Freundschaft überhaupt planen? Oder ist

Freundschaft ein Geschenk? Und wie viel gemeinsame Sprache

und Kultur braucht man für eine Freundschaft?

Die österreichische Autorin Gudrun Nilius, die inzwischen in

Riegelsberg im Saarland lebt, hat ihren ersten Roman „In 100

Tagen eine Freundin“ in Einfacher Sprache verfasst. Texte in

Einfacher Sprache richten sich an

Menschen, die (noch) nicht gut

lesen können. Auch Personen, die sich schlecht konzentrieren

können, etwa weil sie krank sind oder älter werden, profitieren

von Einfacher Sprache.

Viele Mitbürgerinnen und Mitbürger lernen außerdem Deutsch als Fremd- oder Zweitsprache

und sind froh über verständliche Texte. Auch Menschen mit einer Seh- oder Hörbehinderung

kann Einfache Sprache das Lesen erleichtern. Natürlich können Texte in Einfacher Sprache

aber auch von lesegeübten Menschen rezipiert werden.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


16

Die STADTJUBILÄUM

VHS Völklingen informiert

Während des Stadtjubiläums lädt die VHS-Initiative „Völklingen liest.“ mit ihren

Kooperationspartnern, der Stadtbibliothek Völklingen, dem Mehrgenerationenhaus

der Diakonie Saar, dem Verein BARIŞ – Leben und Lernen e. V., Verein zur Förderung

des Zusammenlebens von Menschen mit und ohne Migrationshintergrund und der

Integrationsbeauftragten der Stadt Völklingen, Rachida Mathieu, zu einem interkulturellen

Lese-Projekt ein. Menschen mit und ohne Migrationsgeschichte sind eingeladen, das Buch

von Gudrun Nilius zu lesen und verschiedene Aktionen daraus zu entwickeln. Ziel der

Aktionen ist ein interkultureller Austausch über die Themen Herkunft, Heimat, Sprache, Kultur,

(interkulturelle) Freundschaften, Identität und Zusammenleben in Völklingen.

Als Auftaktveranstaltung bei BARIŞ findet eine Einführung

ins Buch und in das Konzept der Einfachen Sprache durch

die Autorin statt. Der Termin für die Abschlussveranstaltung

im Alten Rathaus zur Präsentation aller durchgeführten

Aktionen innerhalb des Projekts wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Werden Sie Teil des ersten interkulturellen Lese-Projekts in Völklingen und melden Sie Ihre

Aktionen bei der VHS Völklingen an. Wenn Sie Unterstützung bei der Ideenfindung benötigen,

melden Sie sich gerne bei uns.

Historischer Vortrag: Stationen kirchlichen Lebens in Völklingen

+++ 1200 Jahre Völklingen +++

822 - 2022

Anmelde-Nr.: 30 20 10

Do, 10.02.2022, 18:00 Uhr,

Festsaal Altes Rathaus, kostenfrei

ANMELDUNG

Referent Prof. Dr. Joachim Conrad beleuchtet in seinem

Vortrag verschiedene Stationen der Kirchengeschichte

Völklingens.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


Die VHS Völklingen STADTJUBILÄUM

informiert

17

Krimi, Rap & Rock‘n Roll –

eine musikalische Lesung mit Klaus E. Spieldenner

+++ 1200 Jahre Völklingen +++

Anmelde-Nr.: 30 30 10

Do, 28.04.2022, 18:00 Uhr, Festsaal Altes Rathaus, kostenfrei

ANMELDUNG

Klaus Edwin Spieldenner wurde am 7. November 1954 im Völklinger St. Michael

Krankenhaus geboren. Nach Stationen in Fürstenhausen, Geislautern, dem Völklinger

Schulzenfeld in der Innenstadt, Überherrn und Wadgassen verpflichtete er

sich bei der Luftwaffe und blieb 33 Jahre lang Soldat.

Inzwischen wohnhaft in der Hansestadt Hamburg, fing der

„Völklinger Bub“ an, Krimis zu schreiben und Lieder auf der

Gitarre zu komponieren. Neun Regionalkrimis wurden

von ihm bisher veröffentlicht, sieben davon spielen in der

Hansestadt.

In „Krimi, Rap & Rock‘n Roll – eine musikalische Lesung“

verbindet Klaus Edwin Spieldenner seine persönlichen Lebenswelten.

Als waschechter Völklinger, weit gereist und im hohen Norden gestrandet,

berichtet Spieldenner von seiner Kindheit in Völklingen, seinen ersten Schritten als Buchautor,

dem schwierigen Ankommen in Hamburg, liest aus seiner noch nicht veröffentlichten Biografie

„Der Saarländer“ vor und spannt mit Auszügen aus seinem neu erschienen Krimi „Elbgier“

den Bogen nach Hamburg.

Mit den Songs „Born an der Saar“, „Hamburg, du bist nicht nur die

Reeperbahn“ eperbahn

und einem eigens komponierten Lied über Völklingen

umrahmt er seine Lesung musikalisch auf der Gitarre. Rhythmisch

und gesanglich unterstützt wird er von den „Völklingen

Kidz“ der Gemeinschaftsschule Hermann Neuberger.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


18

Die STADTJUBILÄUM

VHS Völklingen informiert

Stolpersteine in Völklingen

– ein Stadtspaziergang zur Spurensuche

+++ 1200 Jahre Völklingen +++

Anmelde-Nr.: 30 20 11

Do, 12.05.2022, 16:00 Uhr, kostenfrei

Treffpunkt: Eingangstreppe des Albert-Einstein-Gymnasiums,

Hohenzollernstraße 28, 66333 Völklingen

Dauer des Spaziergangs: ca. 90 Minuten

ANMELDUNG

Im Juli 2012 verlegte der Kölner Künstler Gunter Demnig

die ersten 7 Stolpersteine in Völklingen. Sie erinnern

an Völklinger Bürgerinnen und Bürger, die während

des Nationalsozialismus Opfer von Verfolgung,

Vertreibung und Vernichtung wurden.

Vor ihrem letzten selbst gewählten Wohnsitz

wurden die Gedenksteine in den Bürgersteig

eingelassen, wo sie heute ein dezentrales

Mahnmal gegen das Vergessen darstellen.

Auf einem Spaziergang durch die Völklinger

Innenstadt begeben Sie sich gemeinsam

mit Caroline Conrad vom Aktionsbündnis

Stolpersteine auf die Suche nach den Geschichten

der Menschen, für die die Gedenksteine verlegt

wurden. Ihre Biographien und Schicksale werden näher

beleuchtet, das Leben hinter den Namen erzählt.

Ergänzend wird über Völklingen in der Zeit des Nationalsozialismus berichtet. Sie sind

eingeladen, diese Zeugnisse der Stadtgeschichte zu entdecken, über die Schicksale der Opfer

nachzudenken und ins Gespräch miteinander zu kommen.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


Die VHS Völklingen STADTJUBILÄUM

informiert

19

Historischer Vortrag: Völklingen im Ersten Weltkrieg und im

Übergang zur Saargebietszeit

+++ 1200 Jahre Völklingen +++

Anmelde-Nr.: 30 20 12

Do, 12.05.2022, 18:00 Uhr, Festsaal Altes Rathaus, kostenfrei

Der Historiker Dominik Schmoll gibt in seinem Vortrag

einen Überblick über Völklingen und die Saarregion während

der Zeit des Ersten Weltkriegs und der unmittelbaren

Nachkriegszeit um 1919.

822 - 2022

ANMELDUNG

Kunst in Aktion

+++ 1200 Jahre Völklingen +++

ANMELDUNG

Anmelde-Nr.: 30 30 11

Fr, 20.05.2022, 12:00 – 17:15 Uhr, kostenfrei,

Adolph-Kolping-Platz, Pfarrgarten St. Eligius-Kirche

Die VHS Völklingen präsentiert Ihnen

in Kooperation mit PhantaBaki, der

phantastischen Bastelkiste aus Völklingen,

und KulturGut, dem Verein zur Förderung

von Kultur und Kommunikation in

Völklingen e. V., einen Tag voller Kunst in

Aktion. In der Fußgängerzone rund um die

St. Eligius-Kirche mitten in der Innenstadt

können Sie zahlreichen Künstlerinnen und

Künstlern aus Völklingen und dem Umland

bei ihrer Arbeit zusehen. Die Kunstwerke

können vor Ort käuflich erworben werden. Unter

professioneller Anleitung der Künstlerinnen und

Künstler können sich außerdem sowohl Kinder als auch

Erwachsene selbst kreativ ausprobieren. Die Veranstaltung wird

musikalisch umrahmt und die örtliche Gastronomie lädt zum Verweilen ein.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


20

Die STADTJUBILÄUM

VHS Völklingen informiert

Historischer Vortrag: Die NSDAP in Völklingen

+++ 1200 Jahre Völklingen +++

ANMELDUNG

Anmelde-Nr.: 30 20 13

Do, 23.06.2022, 18.00 Uhr, Festsaal Altes Rathaus, kostenfrei

Der Vortrag des Historikers und Archivars Christian

Reuther beleuchtet den Aufbau und die Rolle der

Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei

(NSDAP) in Völklingen in den späten 1920er und

30er Jahren.

Historischer Vortrag: Zwangsarbeit bei den Röchling`schen Eisenund

Stahlwerken

+++ 1200 Jahre Völklingen +++

ANMELDUNG

Anmelde-Nr.: 30 20 14

Do., 08.09.2022, 18.00 Uhr, Festsaal Altes Rathaus, kostenfrei

Die Historikerin Dr. Inge Plettenberg gibt in ihrem Vortrag

einen Überblick über die Geschichte der Zwangsarbeit in

der Völklinger Hütte.

822 - 2022

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


Die VHS Völklingen STADTJUBILÄUM

informiert

21

WOCHE DES SPORTS – VÖLKLINGER VEREINE STELLEN SICH VOR

In Kooperation mit der VHS Völklingen und Völklingen lebt gesund

Sa, 18.06. – So., 26.06.2022

verschiedene Veranstaltungsorte und Uhrzeiten

Innerhalb des Stadtjubiläums stellen sich Ihnen zahlreiche

Vereine während der Woche des Sports vor und bieten kostenlose

Schnupperangebote und weitere Veranstaltungen an. Schauen Sie

ins Programm! Es lohnt sich!

Das Online-Programm des Stadtjubiläums finden Sie hier:

https://www.voelklingen-1200.de/

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


22

KULTUR

Moderne Gitarre für Anfänger*innen

Anmelde-Nr.: 20 00 10

Do, 10. März, 16:45 – 17:45 Uhr

10 Termine/10 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Heiko Deubel

Entgelt: 28,00 €

ANMELDUNG

Moderne Gitarre für Anfänger*innen

mit Vorkenntnissen

Anmelde-Nr.: 20 00 11

Do, 10. März, 18:00 – 19:00 Uhr

10 Termine/10 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Heiko Deubel

Entgelt: 28,00 €

ANMELDUNG

Erlernen Sie die Grundlagentechniken des Gitarrenspiels

nach Noten oder Tabulatur anhand leichter Jazz-,

Blues- und Klassikstandards. Die Hits der Beatles, Backstreet Boys, Santana

und Frank Sinatra warten auf Sie! Bitte bringen Sie Ihre Gitarre mit. Die im

Programmheft ausgeschriebene Kursgebühr bezieht sich auf eine Mindestteilnehmerzahl von

10 Personen. Bei einer geringeren Teilnehmerzahl kann sich die Gebühr entsprechend ändern!

Bitte informieren Sie sich im VHS- und Kulturbüro! Auch für Kinder ab 10 Jahren geeignet.

Workshop Collagetechnik –

inspirierende Kunst

Anmelde-Nr.: 20 11 10

Sa, 19. März, 14:00 – 16:15 Uhr

4 Termine/12 UE

Ort: Schule Luisenthal

Dozentin: Traudel Bennoit

Entgelt: 25,00 €

ANMELDUNG

NEU

In diesem Workshop können Sie das Collagieren

als eine der Grundtechniken der Bildenden

Kunst kennenlernen und erproben.

Ob Zeitungsschnipsel, Fotos, Textilien oder

Kunststoffabfälle, in der Technik des Collagierens

kann alles einen neuen Platz finden.

Durch gezielten Einsatz und das Kombinieren

der Techniken entstehen aussagekräftige

Collagen. Es eröffnet sich ein großes Experimentierfeld.

Der Fantasie sind keine Grenzen

gesetzt.

Mitzubringen sind: Zeichenblock DIN A3,

Deckfarben, Filzstifte, Buntstifte, Wachsmalkreiden,

Fotos, Textilien, Schere und Kleber.

Zusätzliche Materialkosten in Höhe von ca.

8,00 bis 10,00 € bitte vor Ort an die Dozentin

zahlen!

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


KULTUR

23

Urban ArtWalk in Saarbrücken:

Führung durch ein Museum ohne Dach!

Anmelde-Nr.: 20 11 50

So, 6. März, 11:30 – 13:00 Uhr

1 Termin/2 UE

Ort: Europa Galerie Saarbrücken

Dozentin: Traudel Bennoit

Entgelt: 5,00 €

ANMELDUNG

Urban ArtWalk in Saarbrücken:

Führung durch ein Museum ohne Dach!

Anmelde-Nr.: 20 11 51

So, 13. März, 11:30 – 13:00 Uhr

1 Termin/2 UE

Ort: Europa Galerie Saarbrücken

Dozentin: Traudel Bennoit

Entgelt: 5,00 €

ANMELDUNG

Das Projekt Urban ArtWalk Saarbrücken entstand

2017 in Kooperation zwischen dem

Saarländischen Ministerium für Bildung und

Kultur und den Saarbrücker Galerien Zimmerling

& Jungfleisch und Neuheisel.

Der beeindruckende ArtWalk

besteht aus dreizehn

großen Wandgemälden

im Innenstadtbereich

von Saarbrücken.

Das Freiluftmuseum vereint in einem Parcours

die zeitgemäße Graffiti-Kunst und die

junge Kulturszene.

Lassen Sie sich von der Kunstpädagogin und

Kunstreferentin Traudel Bennoit durch den

ArtWalk führen und erleben Sie monumentale

Kunst dort, wo man sie nicht vermutet!

Treffpunkt: Europa Galerie, Haupteingang,

Trierer Straße 1, Saarbrücken

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


24

KULTUR

SRste, was

ich morgens

checke:

SR.de

Auch in den sozialen

Medien und als APP.

Mein Land.

Mein Sender.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


KULTUR

25

Workshop Acrylmalen

Anmelde-Nr.: 20 12 50

Mo, 7. März, 9:15 – 13:00 Uhr

6 Termine/30 UE

Ort: Schule Luisenthal

Dozentin: Brigitte Weiand

Entgelt: 60,00 €

ANMELDUNG

Acrylmalerei und Mischtechniken

Anmelde-Nr.: 20 12 51

Mi, 9. März, 9:30 – 11:45 Uhr

8 Termine/24 UE

Ort: Schule Luisenthal

Dozentin: Eva Schmidt

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Sie malen gerne, möchten mit Farben experimentieren

oder mal eine neue Technik ausprobieren?

Im vierzehntägigen Acryl-Workshop am

Montagvormittag haben Sie Zeit und

Gelegenheit dazu, in einer Gruppe

von Gleichgesinnten kreativ zu arbeiten.

Vorkenntnisse sind gut,

aber nicht erforderlich.

Die Dozentin, Dipl. Designerin

und Malerin Brigitte Weiand

unterstützt und begleitet Sie

mit Wissen, Techniken und

Tricks auf Ihrem Weg zum eigenen

Bild.

Bitte bringen Sie folgendes

Material mit: Leinwand, Leinwandkarton,

Pinsel, Acrylfarben,

Spachtel, Küchenrolle,

Wasserbecher.

Acrylmalerei und Mischtechniken: Geht nicht

– gibt`s nicht!

Mit individueller Anleitung und ohne Vorkenntnisse

werden Sie rasch erkennen, dass

die Acrylmalerei keine Hexerei ist. Es

entstehen viele Werke, Bilder oder

Mehrteiler ganz locker und ohne

viel nachzudenken aus dem

Nichts.

Gemalt wird mit Pinsel,

Schwamm und Spachtel.

Das macht riesig Spaß und

weckt Ideen!

Bitte bringen Sie mit: Leinwand,

Acrylfarben, Fön,

Wasserbecher, Lappen,

Pinsel...

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


26

ANMELDUNG

Selbstfindung durch

experimentelles Malen wie ein Kind

Anmelde-Nr.: 20 12 56

Mo, 14. Februar, 9:30 – 12:30 Uhr

1 Termin/4 UE

Ort: Schule Luisenthal

Dozentin: Eva Schmidt

NEU

Entgelt: 10,00 €

Einfach mal ohne viel nachzudenken auf

Leinwand oder Malkarton drauflos malen wie

ein Kind. Sie kommen sich dadurch wieder

ein Stückchen näher! Probieren Sie sich aus!

KULTUR

ANMELDUNG

Workshop am Wochenende –

Selbstfindung durch experimentelles

Malen und Gestalten

Anmelde-Nr.: 20 12 55

Sa, 5. März, 9:30 – 12:30 Uhr

2 Termine/8 UE

Ort: Schule Luisenthal

Dozentin: Eva Schmidt

NEU

Entgelt: 20,00 €

In diesem zweitägigen Kurs dreht sich alles

nur um SIE!

Wie schaffe ich es, nach einem langen und

anstrengenden Arbeitsalltag Zeit für mich zu

finden und diese kurze und wertvolle Zeit

auch zu nutzen? Wie kann ich gezielt

abschalten, um neu aufzutanken?

Welchen Ballast trage ich, den ich

eigentlich gar nicht brauche?

Im lösungsorientierten Malen wird

die Möglichkeit geschaffen, Päckchen,

die man mit sich herumträgt,

zu entsorgen, um neue Energien zu

aktivieren und neue Perspektiven zu

schaffen.

Hinweis zu allen Kursen Selbstfindung durch experimentelles Malen

Das Material (50,00 €) kann bei der Dozentin vor Ort erworben werden.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit eigenen Materialien bringen bitte mit:

Leinwand 60 x 80 cm, Malplatten, Acrylfarben, Fön, Wassereimer, Spachtel, Malmesser etc.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


KULTUR

ANMELDUNG

Selbstfindung durch

experimentelles Malen – Was uns bewegt!

Anmelde-Nr.: 20 12 58

Mo, 28. März, 9:30 – 12:30 Uhr

1 Termin/4 UE

Ort: Schule Luisenthal

Dozentin: Eva Schmidt

NEU

Entgelt: 10,00 €

Was bewegt uns derzeit? Mit was beschäftigen

wir uns? Unsere Gedanken werden von

außen betrachtet und bekommen Raum, um

sie kreativ zu bearbeiten.

27

ANMELDUNG

Selbstfindung durch

experimentelles Malen in der Stille

Anmelde-Nr.: 20 12 57

Mo, 14. März, 9:30 – 12:30 Uhr

1 Termin/4 UE

Ort: Schule Luisenthal

Dozentin: Eva Schmidt

NEU

Entgelt: 10,00 €

Malen in der Stille: Wir konzentrieren uns nur

auf uns selbst und beobachten die Gefühle,

die wir wahrnehmen und die uns beschäftigen.

Alles, was in uns vorgeht, bringen wir

auf Leinwand, Malkarton etc.

ANMELDUNG

Selbstfindung durch

experimentelles Malen – Eine Reise

beginnt!

Anmelde-Nr.: 20 12 59

Mo, 11. April, 9:30 – 12:30 Uhr

1 Termine/4 UE

Ort: Schule Luisenthal

Dozentin: Eva Schmidt

NEU

Entgelt: 10,00 €

Wir begeben uns auf eine spannende Reise in

unser Ich und kommen uns dadurch wieder

ein Stück näher. Wie sehe ich mich? Welche

Bedürfnisse habe ich? Die Begegnungen der

Reise werden auf Leinwand, Malkarton etc.

gebracht. Finden Sie sich selbst!

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


28

KULTUR

Zeichnen für Anfängerinnen und

Anfänger (mit Vorkenntnissen)

Anmelde-Nr.: 20 13 10

Mi, 9. März, 18:30 – 20:00 Uhr

10 Termine/20 UE

Ort: Schule Luisenthal

Dozent: Horst Reinsdorf

Entgelt: 34,00 €

ANMELDUNG

Zeichnen lernen mit Bleistift und Kreiden!

Ohne Leistungsdruck widmen Sie sich der

klassischen Sachzeichnung, machen erste

Übungen, scribbeln, schraffieren und erfassen

Interessantes mit unseren Stiften. Die

Themen sind Menschen, Landschaft, Perspektive

sowie Stillleben.

Aquarellmalen für Anfängerinnen und

Anfänger sowie Fortgeschrittene

Anmelde-Nr.: 20 13 20

Di, 8. März, 18:00 – 19:30 Uhr

10 Termine/20 UE

Ort: Schule Luisenthal

Dozent: Horst Reinsdorf

Entgelt: 34,00 €

ANMELDUNG

Wie bringt man ein Aquarell zum Leuchten?

Wo lässt man das Papierweiß stehen und

welche Farbe haben Schatten? Wie nutzt

man Kontraste, um den Betrachter geschickt

durchs Bild zu führen?

Auch die oft gestellte Frage nach den

menschlichen Figuren in unseren Aquarellen

wird beantwortet, denn mit einigen kleinen

Kunstgriffen ist es ganz einfach, eine Szene

mit Menschen zu beleben, so z. B. Menschen

in unterschiedlichen Haltungen anzudeuten.

Im Kurs lernen Sie, wie das funktioniert.

Immer wiederkehrende Problemzonen wie

Licht & Schatten, Perspektive, Farbwahl,

etc. fließen ständig in die Lektionen

ein. Danach hilft der Dozent Horst

Reinsdorf jedem da weiter, wo er

gerade in der künstlerischen Entwicklung

steht.

Freuen Sie sich auf das Abenteuer

Aquarell!

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


KULTUR

29

Workshop Aquarell –

Landschaft und mehr

Anmelde-Nr.: 20 13 25

Sa, 26. März, 10:00 – 16:00 Uhr

1 Termin/8 UE

Ort: Schule Luisenthal

Dozent: Horst Reinsdorf

Entgelt: 17,00 €

ANMELDUNG

Das Seminar ist für diejenigen gedacht, die

unterschiedliche Techniken und Arbeitsweisen

ausprobieren wollen. Der Dozent Horst

Reinsdorf betreut die Teilnehmenden individuell.

Mit wenigen Pinselstrichen wird das Wesentliche

erfasst! Sie malen anhand von Skizzen,

Fotos oder von Eindrücken aus der Natur.

Spontane Skizzen entfalten dann ihre Wirkung

im Aquarell.

Von der Zeichnung zum Bild –

Eindrücke aus dem Weltkulturerbe

Anmelde-Nr.: 20 13 26

Sa, 9. April, 9:30 – 15:30 Uhr

1 Termin/8 UE

Ort: Schule Luisenthal

Dozent: Horst Reinsdorf

Entgelt: 17,00 €

ANMELDUNG

Zeichnen ist eine faszinierende, aber heutzutage

leider oft etwas vernachlässigte Übung,

die in diesem Kurs wieder aufgefrischt werden

soll. Gemeinsam werden wir im Schulungsraum

an verschiedenen Motiven unsere

Beobachtungen, die wir in der Natur aufgezeichnet

haben, als interessanten Ausgangspunkt

für die Malerei verwenden. Technische

Kniffe werden genauso vermittelt wie grundlegende

Mal- und Zeichentechniken. Somit

ist der Kurs sowohl für absolute Anfängerinnen

und Anfänger als auch für Fortgeschrittene

zu empfehlen.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


30

KULTUR

Freude an Farbe – Freude mit Farbe

Anmelde-Nr.: 20 14 40L

Do, 24. Februar, 13:30 – 18:45 Uhr

4 Termine/28 UE

Ort: Haus der Vereine

Dozentin: Evelyn Bachelier

Entgelt: 48,00 €

ANMELDUNG

Intensivmalen für Anfängerinnen und Anfänger

sowie Fortgeschrittene, die den Farbenrausch

erleben wollen! Hier sind alle richtig,

die die Malerei für sich entdecken möchten.

Sie benötigen eine Grundausstattung

an Material: Leinwand

oder dickes Papier,

verschiedene Pinsel, Stifte

zum Zeichnen, Acrylfarben

aus dem Baumarkt,

Gouache und

Aquarellfarben oder

alles, was bereits in

Ihrem eigenen Fundus

vorhanden ist.

Der Kurs findet 1x

pro Monat statt.

Experimentelle Malerei

Anmelde-Nr.: 20 14 42L

Sa, 12. Februar, 13:30 – 18:00 Uhr

So, 13. Februar, 10:00 – 15:00 Uhr

2 Termine/10 UE

Ort: Haus der Vereine

Dozentin: Evelyn Bachelier

Entgelt: 42,00 €

ANMELDUNG

Experimentelle Malerei

Anmelde-Nr.: 20 14 43L

Sa, 12. März, 13:30 – 18:00 Uhr

So, 13. März, 10:00 – 15:00 Uhr

2 Termine/10 UE

Ort: Haus der Vereine

Dozentin: Evelyn Bachelier

Entgelt: 42,00 €

ANMELDUNG

Experimentelle Malerei

Anmelde-Nr.: 20 14 44L

Sa, 9. April, 13:30 – 18:00 Uhr

So, 10. April, 10:00 – 15:00 Uhr

2 Termine/10 UE

Ort: Haus der Vereine

Dozentin: Evelyn Bachelier

Entgelt: 42,00 €

ANMELDUNG

Experimentelle Malerei

Anmelde-Nr.: 20 14 45L

Sa. 14. Mai, 13:30 – 18:00 Uhr

So, 15. Mai, 10:00 – 15:00 Uhr

2 Termine/10 UE

Ort: Haus der Vereine

Dozentin: Evelyn Bachelier

Entgelt: 42,00 €

ANMELDUNG

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


KULTUR

31

Diese Seminare vermitteln Wagnis und Freude

im Umgang mit Farben, Formen und Techniken.

Ein Wochenende zum Experimentieren

und Wohlfühlen! Die Seminare sind sowohl

für Anfängerinnen und Anfänger als auch für

Fortgeschrittene geeignet.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


32

KULTUR

Mein perfektes Foto –

Grundlegende Fototechniken

Anmelde-Nr.: 20 20 20

Fr, 11. März, 18:00 – 21:00 Uhr

3 Termine/12 UE

Ort: Schule Luisenthal

Dozent: Jürgen Bennoit

Entgelt: 21,00 €

ANMELDUNG

Im Kurs werden wichtige Grundbegriffe der

Fototechnik wie z. B. Belichtung, Schärfentiefe,

Blende, ISO-Wert und Weißabgleich

vermittelt. Der Workshop bietet Hilfe beim

Bedienen moderner Kameras.

Nachdem das Handwerkszeug Bedienung an

praktischen Übungen vertieft wurde, geht

es weiter zu den Mitteln der Bildgestaltung.

Durch bewusstes Komponieren Ihrer Fotos

werden diese deutlich besser. Mit Tipps zur

Bildentwicklung am Rechner rundet der Kurs

das Thema ab.

Es wäre sehr nützlich, wenn Sie Ihre einsatzbereite

Kamera und die Bedienungsanleitung

mitbringen.

Workshop: Naturfotografie am Ökosee

Anmelde-Nr.: 20 20 25

Sa, 26. März, 8:00 – 11:00 Uhr

1 Termin/4 UE

Treff: Parkplatz Weltkulturerbe VK

Dozent: Jürgen Bennoit

Entgelt: 14,00 €

ANMELDUNG

Der Ökosee Dillingen ist im Saarland die richtige

Adresse, um Wasservögel wie Kormoran,

Kanadagans, Nilgans, Haubentaucher oder

Fischreiher zu fotografieren. Mit etwas Glück

und Ausdauer erwischt man auch schon mal

einen Eisvogel oder ein Nutria. Eine ganz besondere

Tour, speziell für Tierfotografen!

Mit dem erfahrenen Fotografen Jürgen Bennoit,

der den Weiher und seine tierischen Anwohner

sehr gut kennt, geht es ganz früh auf

Tour.

Bitte bringen Sie mit: Kamera mit Normalobjektiv.

Wenn ein Zoomobjektiv mit längerer

Brennweite vorhanden ist, bringen Sie bitte

auch das mit.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


KULTUR

33

Workshop: Licht und Schatten im

Weltkulturerbe

Anmelde-Nr.: 20 20 26

Sa, 9. April, 10:00 – 13:00 Uhr

1 Termin/4 UE

Treff: Parkplatz Weltkulturerbe VK

Dozent: Jürgen Bennoit

Entgelt: 14,00 €

ANMELDUNG

Im UNESCO-Weltkulturerbe Völklinger Hütte

zu fotografieren, ist eine besondere Freude.

Die mächtigen Dimensionen der Anlagen,

aber auch die Details der einzelnen Maschinen

und Gebäude liefern die Grundlagen für

faszinierende Bilder. Ein Stativ ist erforderlich!

Workshop: Studiofotografie

Anmelde-Nr.: 20 20 27

Sa, 30. April, 10:00 – 13:00 Uhr

1 Termin/4 UE

Ort: Schule Luisenthal

Dozent: Jürgen Bennoit

Entgelt: 14,00 €

ANMELDUNG

Für schöne Fotos braucht es gar nicht viel.

Innerhalb des Workshops der Studiofotografie

werden Grundkenntnissen der Fotografie

(Blende, Belichtungszeit und ISO) vermittelt,

um schöne Fotos im Studio zu machen. Das

Licht im Studio ist beherrschbar und – einmal

eingestellt – liefert es solide und dauerhaft

gute Bedingungen. Sie lernen ein Modell

richtig in Szene zu setzen, das Blitzlicht gezielt

zu positionieren und durch den richtigen

Bildaufbau die gewünschte Atmosphäre zu

erzeugen. Hierbei kommen unterschiedliche

Lichtformer zum Einsatz, wie Softboxen, Reflektoren,

Spots, Softlight Reflektor (Beautydish)

usw. Vermittelt werden Grundlagen des

Blitzens und der Umgang mit dem Blitzlicht

in einem Foto-Studio.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


34

Aufbaukeramik

Anmelde-Nr.: 20 40 50

Di, 8. März, 18:30 – 20:45 Uhr

10 Termine/30 UE

Ort: Schule Röchlinghöhe

Dozentin: Elke Naccarato

Entgelt: 51,00 €

ANMELDUNG

Aufbaukeramik

Anmelde-Nr.: 20 40 60

Do, 10. März, 18:00 – 21:00 Uhr

10 Termine/40 UE

Ort: Schule Röchlinghöhe

Dozentin: Loni Hausknecht

Entgelt: 69,00 €

ANMELDUNG

KULTUR

Arbeiten mit Ton heißt, ein uraltes Kunsthandwerk

zu entdecken. Lassen Sie Ihrer

Kreativität freien Lauf. Unsere fachkundigen

Dozentinnen helfen Ihnen dabei. Die Keramikwerkstatt

besteht aus einem großen Arbeitsraum,

einem Nassbereich zum Glasieren,

einem Drehraum mit vier elektrischen Drehscheiben

und einem Brennraum mit zwei

Brennöfen.

Die Kurse finden in den Kellerräumen der

Schule Darmstädter Straße (Röchlinghöhe)

statt und umfassen 10 Termine. Die Materialkosten

für Ton betragen 9,50 €, für Kleinmaterial

5,00 €. Bringen Sie bitte das Geld zum

1. Kurstermin mit. Die Kosten für Glasuren

werden nach Verbrauch von der Kursleiterin

festgelegt.

Wir bitten um Beachtung folgender Regeln:

Es dürfen nur Tonsorten aus der Werkstatt

verarbeitet werden, um einen korrekten

Schrüh- und Glasurbrand zu garantieren.

Keramiken, die zu Hause gefertigt

werden, dürfen nicht mit in den Kurs

gebracht werden. Falls ein Kurstermin

nicht wahrgenommen wird,

kann dieser nicht in anderen Kursen

nachgeholt werden.

Wir weisen darauf hin, dass pro Kurs

und Teilnehmerin bzw. Teilnehmer nur

zwei Hubel Ton verarbeitet werden und

max. 1/2 Ofen Schrübrand u. 1/2 Ofen Glasurbrand

durchgeführt werden kann!

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


KULTUR

35

Dekorative Kerzen für verschiedene

Anlässe selbst gemacht

Anmelde-Nr.: 20 60 10

Mi, 9. März, 15:00 – 17:30 Uhr

6 Termine/18 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Simone Noack

Entgelt: 32,00 €

ANMELDUNG

Tiffany-Glaskunst für Anfängerinnen

und Anfänger sowie Fortgeschrittene

Anmelde-Nr.: 20 50 10

Mi, 9. März, 18:15 – 20:30 Uhr

10 Termine/30 UE

Ort: Schule Röchlinghöhe

Dozent: Erwin Lorscheider

Entgelt: 66,00 €

ANMELDUNG

Machen Sie Ihr Zuhause zum schönsten Platz

der Welt – mit Ihrer Glaskunst! Stellen Sie

Glasschirme für Tiffanyleuchten oder auch

moderne Designkreationen wie Standbilder,

Ostereier, Weihachtssterne, Engel oder auch

Gartenkunst her. Lernen Sie den Umgang

mit Glasschneider, Schleifgerät, Kupferfolie,

Lötzinn und weiteren verschiedenen Arbeitsmaterialien.

Sie können in diesem Kurs aus bunten Gläsern

nach eigenen Entwürfen oder nach Vorlagen

kunstvolle Objekte gestalten.

Materialkosten zahlen Sie bitte vor Ort an den

Dozenten!

Kerzen begleiten uns durch unser ganzes Leben.

Sie bringen Gemütlichkeit und Wärme in

den Alltag und verschönern besondere Ereignisse

wie Geburtstage, Taufen, Kommunion

und Konfirmation, Hochzeiten sowie Ostern

und Weihnachten. Persönlich gestaltete Kerzen

sind etwas ganz Besonderes. Sie verleihen

jedem Fest eine feierliche Atmosphäre.

Auch als kleines, sehr persönliches Geschenk

ist eine schöne, selbst gestaltete Kerze immer

willkommen. Wir modellieren Kerzen

mit verschiedenfarbigen Wachsplatten,

die nach einem vorgegebenen

oder selbst gestalteten

Motiv aufgebracht werden. Auch

Beschriftungen sind möglich. Im

Anschluss wird die fertige Kerze

mit einem Kerzenlack konserviert.

Die Farben bleiben somit lange

erhalten.

Materialkosten: Kerzen

und Wachsplatten

können bei der Dozentin

erworben werden

(Kosten ca. 5,00 – 7,00 €) oder Sie

bringen eigenes Material mit.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


36

KULTUR

Theater:

Die Bretter, die die Welt bedeuten

Anmelde-Nr.: 25 00 10

Mo, 7. März, 19:00 – 22:00 Uhr

15 Termine/60 UE

Ort: Turnhalle Luisenthal

Dozent: Jürgen Reitz

Entgelt: frei

ANMELDUNG

Ein Theaterkurs für Anfängerinnen und Anfänger,

Einsteigerinnen und Einsteiger, für

alle, die ausprobieren und erleben möchten,

wie es ist, einmal auf den Brettern, die die

Welt bedeuten, zu stehen. Es werden alle

Techniken vorgestellt und vermittelt, die zum

Theaterspielen erforderlich sind: Aussprache

und richtiger Einsatz der Stimme, Körperbeherrschung,

das Auswendiglernen von Texten,

improvisatorisches Spiel, das Führen von

Bühnendialogen, Erfahrungen im Ensemble.

Parallel dazu werden kleine Szenen erarbeitet,

die zum Ende des Kurses zum Vortrag gebracht

werden.

Theater: Ihr Auftritt!

Anmelde-Nr.: 25 00 20

Di, 8. März, 19:00 – 22:00 Uhr

15 Termine/60 UE

Ort: Turnhalle Luisenthal

Dozent: Jürgen Reitz

Entgelt: frei

ANMELDUNG

Dieser Kurs wendet sich an diejenigen, die

bereits eine gewisse Erfahrung im Theaterspielen

mitbringen oder von Berufs wegen

gewohnt sind, sich zu präsentieren. Es geht

darum, bereits vorhandene Fähigkeiten zu

vertiefen. Die vielfältigen Stadien, die beim

Aneignen einer Rolle durchlaufen werden,

bilden den Rahmen dieses Kurses. Darüber

hinaus besteht die Möglichkeit, sich in einer

konkreten Theaterproduktion des Theaters

Titania auszuprobieren. Kursleiter Jürgen

Reitz ist Regisseur und künstlerischer Leiter

des Theatervereins Titania. Der Kurs findet in

der Theater-Halle Luisenthal statt.

Der Kurs findet in der Theater-

Halle Luisenthal statt. Kursleiter

Jürgen Reitz ist

Regisseur und künstlerischer

Leiter des

Theaters Titania in

Völklingen.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


KULTUR

Kreativität, Freude und Lebenskunst

Anmelde-Nr.: 80 14 20

Fr, 11. März, 18:00 – 20:15 Uhr

4 Termine/12 UE

Ort: Schule Luisenthal

Dozentin: Annette Bachmann-Vicktor

Entgelt: 28,00 €

ANMELDUNG

37

Wir benutzen ausgefallene Malwerkzeuge

verschiedenster Art wie z. B. Spachtel, Paketschnur,

Kartoffelnetz, Badeschwamm, Äste

und Holzstückchen, Gabel, Löffel, altes Messer,

aber auch normale Pinsel (z. B. Lackierer-

Pinsel, Baumarkt).

Erfahren Sie, wie viel Spaß es macht, mit kinderleichten

Methoden der (alltäglichen)

Inspiration und Lebensfreude auf die

Sprünge zu helfen. Hierzu zählen z.

B. blindes Konturenzeichnen, Zufallstechniken

(das kreative Chaos

wider dem Perfektionismus),

Fundstücke-Collage (auf Holz

oder Leinwand), Farbmeditation,

experimentelle Acrylmalerei.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


38

GESELLSCHAFT

Wir besuchen in einer kleinen Gruppe von maximal 20 Personen Spitzenweingüter

der jeweiligen Regionen. Neben dem Empfang und der Degustation auf Referenzdomainen

gibt es Gelegenheit, die regionale Gastronomie in Begleitung der regionalen

Weine zu erleben und das kulturhistorische Umfeld der Weine zu erkunden.

Die Gebühr beinhaltet Fahrt, Führungen und Degustationen.

Reiseleitung: Gerhard Rouget

Die Fahrten werden mit dem Busunternehmen Lay Reisen-on-Tour durchgeführt.

Weinlehrfahrt Nordelsass –

Vignoble de la Couronne d`Or

Anmelde-Nr.: 30 50 10

Fr, 11. Februar

Abfahrt: 13:45 Uhr, Parkplatz WKE

Leitung: Heinz Gerhard Rouget

Entgelt: 85,00 €

ANMELDUNG

Besuch eines Referenzweinguts im Norden

von Straßburg und Besuch eines Foie Gras-

Produzenten, Abschluss in einem Restaurant

Gastronomique der Region, Menü mit begleitenden

Weinen.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


GESELLSCHAFT

39

Weinlehrfahrt Pfalz

Anmelde-Nr.: 30 50 11

Fr, 11. März

Abfahrt: 12:45 Uhr, Parkplatz WKE

Leitung: Heinz Gerhard Rouget

Entgelt: 85,00 €

ANMELDUNG

Wir besuchen einen der führenden Protagonisten

der Biodynamik, speziell von Natur-

Weinen der Mittelhaardt.

Die Fahrt umfasst: Führung und Ortsbesichtigung

sowie Abschluss mit Abendmenü in einem

Referenz-Weingut.

Weinlehrfahrt Rheinhessen

Anmelde-Nr.: 30 50 12

Fr, 8. April

Abfahrt: 12:45 Uhr, Parkplatz WKE

Leitung: Heinz Gerhard Rouget

Entgelt: 85,00 €

ANMELDUNG

Wir besuchen und besichtigen ein neues gastronomisches

Projekt in Rheinhessen. Es handelt

sich um einen ehemaligen Bauernhof. Es

gibt viel Selbstgemachtes und Produkte der

Umgebung. Vorher Empfang und Degustation

auf rheinhessischem Spitzenweingut.

Weinlehrfahrt Champagne –

Côte des Blancs

Anmelde-Nr.: 30 50 13

Fr, 6. Mai

Abfahrt: 6:45 Uhr, Parkplatz WKE

Leitung: Heinz Gerhard Rouget

Entgelt: 110,00 €

ANMELDUNG

Fahrt an die Côte des Blancs, Degustation bei

einem Viticulteur indépendant (Winzerchampagne)

und in einem großen Champagnehaus,

Mittagessen mit Champagnerbegleitung

in einem gastronomischen Restaurant.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


40

GESELLSCHAFT

Wir führen Uhren von:

Goldankauf gegen

Bargeld

r

VÖLKLINGEN

Bismarckstr. 11

(Fußgängerzone City-Promenade)

Tel. 0 68 98/2 44 57

Sie sind auf der Suche nach einem

passenden Geschenk? Mit einem

Gutschein der VHS Völklingen liegen

Sie genau richtig! Verschenken Sie

einen von Ihnen ausgesuchten Kurs

oder eine Studienfahrt. Ein Geschenk,

das garantiert immer ankommt!

Melden Sie sich telefonisch bei uns (06898 / 13-2597) oder

schreiben Sie uns eine E-Mail (vhs@voelklingen.de).

Viel Spaß beim Verschenken!

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


GESELLSCHAFT

41

After Work Fahrt Bio-Weingut

Luxemburg

Anmelde-Nr.: 30 50 14

Do, 23. Juni

Abfahrt: 15:30 Uhr, Parkplatz WKE

Leitung: Heinz Gerhard Rouget

Entgelt: 80,00 €

ANMELDUNG

Wir besuchen das erste Bio-Weingut an der

Luxemburger Weinstraße. Dieses führt auch

einen sogenannten Cave Internationale. Die

Fahrt umfasst: Besichtigung, Führung, Degustation,

Abschluss in gastronomischem

Restaurant an der Luxemburger Weinstraße.

Weinlehrfahrt Elsass

Anmelde-Nr.: 30 50 15

Fr, 8. Juli

Abfahrt: 12:45 Uhr, Parkplatz WKE

Leitung: Heinz Gerhard Rouget

Entgelt: 90,00 €

ANMELDUNG

Fahrt an die elsässische Weinstraße, Besuch

und Degustation bei einem Referenzwinzer,

Abschluss mit Menü und Weinbegleitung in

einem Restaurant Gastronomique.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


42

Studienfahrt: Sartre und das elsässische

Hanauerland

Anmelde-Nr.: 31 00 10

Sa, 23. April

Abfahrt: 8:00 Uhr

Leitung: Dr. Stefan Woltersdorff

Entgelt: 45,00 €

ANMELDUNG

Vor 1914 hielt sich Jean Paul Sarte – ein

Großneffe Albert Schweitzers – wiederholt

in der elsässischen Ortschaft Pfaffenhofen

auf, dem Heimatdorf seiner Familie

mütterlicherseits.

Im 2. Weltkrieg diente er als Soldat u. a. in

den nicht weit entfernten Orten Brumath

und Morsbronn. Und auch nach dem Krieg

GESELLSCHAFT

setzte sich der Philosoph und Schriftsteller

in seinen Romanen und in seiner

Autobiographie »Die Wörter« intensiv

mit dieser Region, die als elsässischer Teil

des »Hanauerlandes« bekannt wurde,

auseinander.

Im Rahmen unserer Tagesfahrt werden

wir den stillen Charme dieses reizvollen

Landstrichs erkunden. Unter anderem

besuchen wir Bouxwiller, einst Hauptstadt

des Hanauerlandes, den Bastberg, der als

Hexentanzplatz weit über das Elsass hinaus

bekannt war, und die romanischen Kirchen

von Neuwiller-lès-Saverne.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


GESELLSCHAFT

Studienfahrt: Auf den Spuren berühmter

Dichter und Denker in Freiburg

Anmelde-Nr.: 31 00 10

Sa, 18. Juni

Abfahrt: 7:00 Uhr

Leitung: Dr. Stefan Woltersdorff

Entgelt: 45,00 €

ANMELDUNG

43

Der Kaiserstuhl ist eine der besten

Weinlagen Deutschlands, aber auch

eine hochinteressante Kultur- und

Literaturlandschaft.

Wir entdecken den idyllischen Weinort

Burkheim und hören von dem elsässischen

Renaissance-Dichter Jörg Wickram, der hier

als Stadtschreiber lebte und arbeitete.

Nachmittags erkunden wir auf Spuren

berühmter Dichter und Denker die

faszinierende Altstadt von Freiburg

im Breisgau.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


44

Kulinarische und religiöse Kunstreise:

Tholey

Anmelde-Nr.: 31 00 40

Do, 31. März

Abfahrt: 9:00 Uhr

Leitung: Franz-Peter Koßmann

Entgelt: 68,00 €

ANMELDUNG

Kulinarische und religiöse Kunstreise:

Tholey

Anmelde-Nr.: 31 00 41

Fr, 1. April

Abfahrt: 9:00 Uhr

Leitung: Franz-Peter Koßmann

Entgelt: 68,00 €

ANMELDUNG

Kulinarische und religiöse Kunstreise:

Tholey

Anmelde-Nr.: 31 00 42

Sa, 2. April

Abfahrt: 9:00 Uhr

Leitung: Franz-Peter Koßmann

Entgelt: 68,00 €

ANMELDUNG

GESELLSCHAFT

Bruder Wendelinus Naumann zeigt uns

die nicht immer zugänglichen Räume

der renovierten Abtei und führt uns zum

Chorgebet der Mönche. Anschließend

gehen wir zum gemeinsamen Mittagessen

in das Gästehaus St. Lioba. Abt Mauritius, ein

exzellenter Koch, erwartet uns mit einem von

ihm persönlich zubereiteten Menü.

Als besonderer Höhepunkt folgt danach der

geführte Besuch der aufwändig renovierten,

frühgotischen Abteikirche (13. Jhdt.). Eine

großartige Sehenswürdigkeit stellt das größte

europäische Kirchenfenster-Projekt Europas

dar. Es ist eine Sensation, dass der weltweit

bekannte Künstler Gerhard Richter die drei

großen Chorfenster als Geschenk gestaltete.

Äußerst sehenswert sind gleichfalls die

anderen 34 Fenster: Kunstwerke, welche von

der afghanisch-deutschen Glaskünstlerin

Mahbuba Magsoodi geschaffen wurden.

Im Reisepreis sind ein 3-Gänge-Menü sowie

die Führung im Kloster enthalten.

Zu Füßen des Schaumberges liegt die auf den

Trümmern einer römischen Badeanlage

errichtete Abtei St. Mauritius, das im

Jahre 634 n. Chr. erstmals urkundlich

erwähnte, älteste Kloster auf

deutschem Boden. 12 Mönche leben

hier nach der Regel des hl. Benedikt V.

Nursia (ca. 480-547) mit dem Auftrag

Bete und arbeite!.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


GESELLSCHAFT

Studienfahrt: Zwei Tage in die

Champagne

Anmelde-Nr.: 31 00 50

Fr, 27. Mai und Sa. 28. Mai

Abfahrt: 9:00 Uhr

Leitung: Franz-Peter Koßmann

Entgelt: 220,00 €

ANMELDUNG

Im alten Kulturland der Champagne sind es

nicht nur die schönen, gotischen Monumente

oder die Fachwerkhäuser, sondern auch die

uralte Tradition der Champagner-Herstellung,

die Reisende aus aller Welt in ihren Bann

zieht. Am Morgen reisen wir vorbei an Metz

und Verdun nach Reims. Dort tauchen wir in

die interessante Geschichte der Stadt

ein und besuchen die gotische

Kathedrale Notre Dame, in der

die französischen Könige mit

dem heiligen Öl gesalbt und

gekrönt wurden.

In der Mittagspause haben

Sie freie Zeit in Reims.

Es besteht aber die

Möglichkeit zu einem

gemeinsamen Mittagessen

(fakultativ und nicht

im Reisepreis enthalten).

Danach besuchen wir die

Champagnerkellerei Mercier

in Epernay mit Einführung

in die Geschichte und

Geheimnisse von Weinbau

und Produktion des Champagners.

Einer ausführlichen Fahrt

45

durch die unterirdische Kellerei folgt eine

Champagnerverkostung. Wir übernachten in

Epernay. Am zweiten Tag erleben wir die herrlichen

Weinberge mit Aussichtspunkten und

idyllischen Orten auf der Route du Champagne.

Wir besuchen im Geburtsort von

Papst Urban II. (ca. 1035 bis 1099) einen erhabenen

Höhepunkt mit Statue und einzigartigem

Ausblick über das weite Land und

viele Winzerorte.

Nach dem im Reisepreis enthaltenen gemeinsamen

Mittagessen an der Champagnerstraße

geht es weiter auf den Spuren des

Benediktinermönches Dom Perignon (1638

– 1715), dem Entdecker des Champagners.

47 Jahre war er hier Wirtschafts-Verwalter

und Kellermeister der Abtei.

Wir fahren zu seinem Grab

und genießen eine weitere

Champagnerprobe an historischer

Stätte in einem

ländlichen Weingut. Auf

der Heimfahrt besuchen

wir die berühmte Mühle

von Valmy (Nachbau)

mit ihrem historischen

Gelände und der

Möglichkeit, das dortige

Museum zu besichtigen.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


46

GESELLSCHAFT

Musikalische Lesung: Geschichten,

nichts als Geschichten

Anmelde-Nr.: 31 10 60

Do, 31. März, 18:00 Uhr

1 Termin/3 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Dr. Ingo Schindera

Entgelt: frei

ANMELDUNG

Dr. Ingo Schindera, ehemaliger Hautarzt

in Völklingen, Geschichtenerzähler und

vielfacher Opa, beschreibt in seinem erst

kürzlich erschienenen Buch Geschichten,

nichts als Geschichten persönliche

Erlebnisse aus

vielen Bereichen

seines Lebens.

Aus diesem Buch

wird er vortragen. Musikalisch begleiten

ihn der im Saarland bekannte Gitarrist und

Chansonnier, Noȇl Walterthum, sowie die

Pianistin Carmen Pawlic.

Vortrag: Rentenbesteuerung –

sichern Sie sich ab!

Anmelde-Nr.: 31 10 50

Do, 7. April, 18:00 Uhr

1 Termin/3 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Klaus-Peter Schäfer

Entgelt: frei

ANMELDUNG

Die Systematik der Rentenbesteuerung wurde

durch das Alterseinkünftegesetz komplett neu

geregelt, sowohl für Bestandsrentner*innen

als auch künftige Rentenbeziehende. Bei dieser

Informationsveranstaltung erhalten Sie

durch praktische Fallbeispiele einen Überblick

über alle Ren-tenarten (u. a.: gesetzliche

Betriebs- und Flexirente) und deren unterschiedliche

Besteuerung (Besteuerungsanteil

der gesetzlichen Rente ab 2021: 81 %). Sie

erfahren mehr über alle Steuervergünstigungen

wie Werbungskosten, Sonderausgaben,

Vorsorgeaufwendungen, Handwerkerleistungen,

außergewöhnliche Belastungen

etc. Auch die wichtigen Fristen werden

genau erläutert. Sie bekommen

fachliche Unterstützung zum Ausfüllen

der komplexen Formulare

und erfahren Wissenswertes zu

aktuellen gesetzlichen Neuerungen.

Der Vortrag endet mit

nützlichen Steuertipps (Corona-

Checkliste) und der Erörterung

von persönlichen Fragen zum

Thema.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


GESELLSCHAFT

47

Multimedialer Vortrag: Glanzlichter des

Franziskusweges

Anmelde-Nr.: 80 00 10

Do, 19. Mai, 19:00 Uhr

1 Termin/3 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Dietmar Bunse

Entgelt: frei

ANMELDUNG

Der Franziskusweg steht hoch im Kurs! Und

das völlig zu Recht! Die kurze Distanz von

rund 200 Kilometern (La Verna nach Assisi)

in einer einzigartigen Naturkulisse macht

ihn zu einer begehrten Pilgerroute. Ein Weg,

der nicht nur durch die stille, unberührte

Hügellandschaft des Apennins, durch

verschlafene Dörfer und quirlige Städtchen

führt, sondern auch die Auseinandersetzung

mit der franziskanischen Geschichte sucht!

Doch was verleiht ihm seine verlockenden

Reize und welche Geheimnisse hütet er? Wo

lauern seine Tücken und welche Strapazen

bürdet er den Wandernden auf? Dietmar

Bunse findet die richtigen Antworten. Ob

die Mystik des Klosters auf dem heiligen

Berg La Verna oder die Vollkommenheit

der überhängenden Felsen am flüsternden

Wasserfall von Montecasale, die vielen

Einzelheiten machen den multimedialen

Vortrag aus. Ausgesuchte, wunderschöne

Fotos wecken nicht nur Fernweh, sondern

schüren ebenso die Lust aufs Wandern.

Interessierte erhalten zudem wertvolle

Tipps für ihre geplante eigene Wanderung

über den Franziskusweg. Passagenweise

wird Dietmar Bunse aus seinem Buch Das

Sonnenlied des Franziskusweges vorlesen

und auch sein musikalisches Talent unter

Beweis stellen. Zum Schluss wird er zwei

selbstkomponierte Lieder auf der Gitarre

vortragen.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


48

Unser Wasser - Besichtigung der

Wasseraufbereitungsanlage Hoheberg

Anmelde-Nr.: 31 00 60

Mi, 27. April, 16:00 – 17:30 Uhr

1 Termin/2 UE

Ort: Wasserturm Wehrden

Dozent: Jörg Reichert

Entgelt: frei

ANMELDUNG

GESELLSCHAFT

Lernen Sie die Wasseraufbereitungsanlage

Hoheberg in Wehrden und den Wasserturm

kennen. Während einer kleinen Führung

erfahren Sie mehr über den Weg des

Wassers von der Quelle bis zu Ihrer Dusche.

Zum Abschluss können Sie vom Dach des

Wasserturms den schönen Blick über die

Stadt Völklingen genießen!

Industriegeschichtliche Exkursionen mit Delf Slotta

Wieder reizvoll – Auf Goethes Spuren

zum Brennenden Berg in Dudweiler

Anmelde-Nr.: 33 10 10

So, 20. Februar, 10:00 – 12:15 Uhr

1 Termin/3 UE

Ort: Dudweiler

Dozent: Delf Slotta

Entgelt: 5,00 €

ANMELDUNG

Faszination Grube und

Bergarbeitersiedlung Von der Heydt

Anmelde-Nr.: 33 10 20

So, 13. März, 10:00 – 12:15 Uhr

1 Termin/3 UE

Ort: Von der Heydt

Dozent: Delf Slotta

Entgelt: 5,00 €

ANMELDUNG

Früher galt der Brennende Berg als

eines der beliebtesten Ausflugsziele im

Saarland, dann wurde es still um diesen

großartigen Ort. Im Rahmen eines von

der Europäischen Union geförderten

Programms jedoch ist der Brennende Berg

inzwischen attraktiver denn je. Lassen Sie

sich überraschen und wandeln Sie mit auf

Goethes Spuren!

Treffpunkt:

Dudweiler, Parkplatz Tennisplätze, am

Ende der Straße Am Gegenortschach

Von der Heydt – ein (fast) vergessener

Ort inmitten der Waldlandschaft des

Saarkohlenwaldes. Dort, wo früher hart im

Kohlenbergbau gearbeitet wurde, finden

die Besucherinnen und Besucher heute

eine grüne Idylle vor. Von der Grube sind

im Burbachtal noch viele Spuren erhalten.

Außerdem ist die Bergarbeitersiedlung

die wohl schönste im Saarbergbau.

Von der Heydt – ein Ort von großer

Aussagekraft und voller Atmosphäre!

Treffpunkt: Von der Heydt, Parkplatz vor

Schlafhaus 1 (Casino), heute: Landesamt

für Katasterwesen

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


GESELLSCHAFT

49

Die Grube Velsen – ein wichtiger

Montanstandort im Warndt

Anmelde-Nr.: 33 10 30

So, 3. April, 10:00 – 12:15 Uhr

1 Termin/3 UE

Ort: Grube Velsen

Dozent: Delf Slotta

Entgelt: 5,00 €

ANMELDUNG

Das Bergwerk Velsen war über Jahrzehnte

hinweg das Rückgrat der Kohlewirtschaft im

Warndt. Wichtige Spuren dieser Altindustrie

haben sich hier erhalten. Besichtigt

wird unter anderem auch die berühmte

Dampffördermaschine am Schacht Gustav II.

Treffpunkt: Grube Velsen, Parkplatz vor der

Kantine Velsen

Industriegeschichtliche Exkursion:

Unbekanntes Land – im Fischbachtal

Anmelde-Nr.: 33 10 40

So, 3. April, 14:00 – 16:15 Uhr

1 Termin/3 UE

Ort: Fischbachtal

Dozent: Delf Slotta

Entgelt: 5,00 €

ANMELDUNG

Der untere Bereich des Fischbachtales steckt

voller landschaftlicher Überraschungen.

Zahlreiche Biotope aus zweiter Hand, ein

untergegangenes Schwimmbad und viele

bergbauhistorisch interessante Sachverhalte

warten darauf, von Ihnen wieder entdeckt zu

werden. Eine optisch reizvolle Tour erwartet

Sie!

Treffpunkt: Fischbachtal, zentraler Parkplatz

am Netzbachtalweiher

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


50

BERUF

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


BERUF

51

Betriebssystem Windows 10 –

Grundlagen am PC

Anmelde-Nr.: 51 00 10

Di, 8. März, 18:00 – 21:00 Uhr

3 Termine/12 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Uwe Hemmerling

Entgelt: 39,00 €

ANMELDUNG

Wer einen PC nutzen möchte, wird kaum an

dem Betriebssystem Windows vorbeikommen.

Der Kurs Windows 10 Basiswissen bietet

eine solide Grundlage für die Arbeit

am Computer. Er gibt Antworten

auf die grundlegen

Fragen rund um die Arbeit

mit der aktuellen Benutzeroberfläche.

Der Kurs ist für Personen ohne

Vorkenntnisse geeignet und

findet an drei aufeinanderfolgenden

Abenden jeweils von 18:00 bis

21:00 Uhr statt.

Textverarbeitung Word 2019

Grundlagen

Anmelde-Nr.: 52 00 10

Di, 15. März, 18:00 – 20:15 Uhr

4 Termine/12 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Uwe Hemmerling

Entgelt: 39,00 €

ANMELDUNG

Word ist ein umfangreiches Textverarbeitungsprogramm,

das Ihnen viele Möglichkeiten

bietet, um Ihre Texte in Form zu bringen.

Trotz komplexer Funktionalitäten eignet

sich das Programm hervorragend für Anfängerinnen

und Anfänger, denn

für eine einfache Textverarbeitung

ist es nicht erforderlich,

alle Funktionen zu kennen

und zu beherrschen. Mit

wenigen Klicks können Sie

Ihre Texte individuell formatieren

und bearbeiten und

erlernen die grundsätzlichen

Funktionen.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


52

BERUF

Textverarbeitung Word 2019: Fit für den

Büroalltag – Auffrischkurs

Anmelde-Nr.: 52 00 20

Di, 29. März, 18:00 –21:00 Uhr

3 Termine/12 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Uwe Hemmerling

Entgelt: 39,00 €

ANMELDUNG

Über die Grundfunktionen hinaus bietet

Word eine Vielzahl von Möglichkeiten, die

Sie in dieser Schulung für Fortgeschrittene

erarbeiten. Sie lernen im Kurs unter anderem,

wie Sie Formatvorlagen in Word effektiv

nutzen können und große Dokumente übersichtlich

erstellen und gliedern.

Für längere Dokumente bietet sich die spezielle

Gliederungsfunktion an, mit der Sie

automatisch Überschriften nummerieren

und Inhaltsverzeichnisse in Word erstellen

können.

Tabellenkalkulation Excel 2019

Grundlagen

Anmelde-Nr.: 53 00 10

Di, 26. April, 18:00 –20:15 Uhr

4 Termine/12 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Sabrina Wahlster

Entgelt: 39,00 €

ANMELDUNG

Keine Angst vor Excel! Im Kurs lernen Sie die

grundlegende Funktionalität von Excel kennen

und nutzen.

An praktischen Beispielen lernen Sie, Tabellen

sinnvoll zu gestalten und Daten z. B. mit

Sortierung und Filterfunktionen anzupassen.

Sie trainieren die Anwendung gängiger

Formeln und Funktionen und lernen, erste

Diagramme zu erstellen.

Bitte einen USB-Stick mitbringen.

Des Weiteren haben

Sie vielseitige Möglichkeiten

zur grafischen

Gestaltung Ihrer Dokumente

und zur Arbeit

mit Tabellen. Mit dem

gezielten Einsatz von

benutzerdefinierten

Format-, Dokumentvorlagen

und Designs

arbeiten Sie effektiv

auch mit komplizierten

Formaten.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


Calculator

Settings

Settings

BERUF

Überzeugende Präsentationen mit

PowerPoint 2019 erstellen

Anmelde-Nr.: 54 00 10

Di, 21. Juni, 18:00 –20:15 Uhr

4 Termine/12 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Sabrina Wahlster

Entgelt: 39,00 €

ANMELDUNG

53

Um eine überzeugende Präsentation erstellen

zu können, müssen mehrere Erfolgskomponenten

beachtet werden. Neben

einer detailgenauen Planung der Inhalte

steht die bedarfsgerechte Visualisierung im

Mittelpunkt. Hierzu gehört die einmalige

Erstellung der Masterfolien und der Einsatz

grafischer Elemente.

Nützliche Apps für den Alltag

Anmelde-Nr.: 59 00 10

Mo, 4. April, 18:00 –20:15 Uhr

1 Termin/3 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Uwe Hemmerling

Entgelt: 12,00 €

ANMELDUNG

Von der Fahrplanauskunft bis zum Kompass

– mit der richtigen App wird das Smartphone

zum Universalwerkzeug!

cingular 9:41 AM

Daten sichern und Datensicherheit auch

am Smartphone

Anmelde-Nr.: 59 00 30

Mo, 11. April, 18:00 –20:15 Uhr

1 Termin/3 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Uwe Hemmerling

Entgelt: 12,00 €

ANMELDUNG

Gerade auf dem Smartphone speichern

und verwalten wir sehr sensible Daten.

Umso wichtiger ist es, diese vor

unberechtigtem Zugriff oder

Verlust zu schützen.

Clock

Clock

+

x +

x

SMS

SMS

-

cingular 9:41 AM

9

9

Text Calendar

Tuesday

Tuesday

YouTube Stocks Maps Weather

Calculator

Text

-

Calendar

Photos Camera

Photos Camera

YouTube Stocks Maps Weather

73

73

Mit einigen Handgriffen und

den richtigen Apps ist dies kein

Problem. Wer hier vorsorgt, spart

sich später eine Menge Ärger!

Notes

Notes

Phone

Phone

Mail

Mail

Web

Web

iPod

iPod

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


54

Motorsägenlehrgang für Selbstwerber:

Grundlehrgang

Anmelde-Nr.: 89 00 50

Fr, 25. Februar, 8:00 – 15:30 Uhr

Sa, 26. Februar, 8:00 – 15:30 Uhr

2 Termine/20 UE

Ort: Forstamt Simschel

Dozent: Michael Wilhelm, Marc Schikowski

Entgelt: 100,00 €

ANMELDUNG

Motorsägenlehrgang für Selbstwerber:

Grundlehrgang

Anmelde-Nr.: 89 00 51

Fr, 25. März, 8:00 – 15:30 Uhr

Sa, 26. März, 8:00 – 15:30 Uhr

2 Termine/20 UE

Ort: Forstamt Simschel

Dozent: Michael Wilhelm, Marc Schikowski

Entgelt: 100,00 €

ANMELDUNG

Motorsägenlehrgang für Selbstwerber:

Grundlehrgang

Anmelde-Nr.: 89 00 52

Fr, 29. April, 8:00 – 15:30 Uhr

Sa, 30. April, 8:00 – 15:30 Uhr

2 Termine/20 UE

Ort: Forstamt Simschel

Dozent: Michael Wilhelm, Marc Schikowski

Entgelt: 100,00 €

ANMELDUNG

BERUF

Durch steigende Erdöl- und Erdgaspreise erlebt

Holz ein Comeback als Brennstoff. Die

Selbstwerbung für Kaminholz stieg enorm

an. Um die Selbstwerber auf die Arbeiten und

Gefahren bei der Waldarbeit vorzubereiten,

bieten wir in Zusammenarbeit mit dem städt.

Forstamt Motorsägen-Lehrgänge für Personen

ab 18 Jahren, die einen Sachkundenachweis

benötigen, an. Lehrgangsinhalte sind: Unfallverhütungsvorschriften,

Schutzkleidung

und Schutzausrüstung, Gefahren im Umgang

mit der Motorsäge, Sicherheitseinrichtungen,

Schneidetechnik, praktischer Einsatz am liegenden

Baum, Wartung und Pflege.

Für den Lehrgang sind mitzubringen: Schnittschutzhose,

Schutzhelm, Gehörschutz, Gesichtsschutz,

Schutzhandschuhe, Schnittschutzschuhe.

Der Kurs findet im städt.

Forstamt Am Simschel statt.

Wichtig: Die neuen Unfallschutzbestimmungen

verlangen ab sofort das Tragen

von Schnittschutzschuhen! Bitte bringen Sie

auch für Ihre Motorsäge Sonderkraftstoff

mit!

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


BERUF

55

Motorsägenlehrgang für Selbstwerber:

Aufbaulehrgang

Anmelde-Nr.: 89 00 56

Fr, 18. März, 8:00 – 15:30 Uhr

Sa, 19. März, 8:00 – 15:30 Uhr

2 Termine/20 UE

Ort: Forstamt Simschel

Dozent: Michael Wilhelm, Marc Schikowski

Entgelt: 100,00 €

ANMELDUNG

Holz als ältester Brennstoff erlebt bedingt

durch steigende Erdöl- und Erdgaspreise ein

Comeback. Die Selbstwerbung für Kaminholz

ist enorm angestiegen. Um die Selbstwerber

auf die Arbeiten und Gefahren bei der Waldarbeit

vorzubereiten, bieten wir in Zusammenarbeit

mit dem städt. Forstamt diese Lehrgänge

für Personen ab 18 Jahren, die ihre Motorsägen

einsetzen und einen Sachkundenachweis

benötigen, an. In der Kursgebühr sind ein

Holzfällerfrühstück und Mittagessen sowie

Getränke enthalten. Lehrgangsinhalte sind:

Unfallverhütungsvorschriften, Einführung in

die Fälltechnik, praktische Durchführung verschiedener

Fälltechniken, Wartung und Pflege

der Motorsäge.

Voraussetzung: Teilnahme am Grundlehrgang

Für den Lehrgang sind mitzubringen: Schnittschutzhose,

Schutzhelm, Gehörschutz, Gesichtsschutz,

Schutzhandschuhe, Schnittschutzschuhe.

Wichtig: Die neuen Unfallschutzvorschriften

erfordern ab sofort das Tragen von Schnittschutzschuhen!

Bitte bringen Sie für Ihre

Motorsäge Sonderkraftstoff mit.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


56

BERUF

Nähkurs: Schneidern lernen Schritt für

Schritt

Anmelde-Nr.: 90 20 10

Mo, 7. März, 18:00 – 21:00 Uhr

8 Termine/32 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Elisabeth Bermann

Entgelt: 45,00 €

ANMELDUNG

Nähkurs: Schneidern lernen Schritt für

Schritt

Anmelde-Nr.: 90 20 10

Do, 10. März, 18:00 – 21:00 Uhr

8 Termine/32 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Roswitha Kohler

Entgelt: 45,00 €

ANMELDUNG

Schneidern macht Spaß und bietet die Möglichkeit,

persönliche Mode-Wünsche und Ideen zu

verwirklichen. Sie lernen, mit der Nähmaschine

umzugehen, Schnittmuster abzunehmen

und einfache Kleidungsstücke

herzustellen.

Sie erhalten viele Tipps und Tricks,

Schnitte zu ändern, geschickt

zuzuschneiden und korrekt zu

nähen. So erstellen Sie in kurzer Zeit

Ihr Kleidungsstück selbst.

Anfängerinnen und Anfänger

bringen bitte mit: 1/2m Nessel,

Stecknadeln, Nähnadeln, Schere,

Reihgarn, Nähgarn, Maßband,

Schneiderkreide.

Fortgeschrittene bringen bitte Nähutensilien,

Schnittmuster und Stoff mit.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


BERUF

57

Wir engagieren uns nicht nur

freitags für Zukunft

Tag für Tag erschaffen wir Stahl für eine klimafreundliche

Zukunft. Stahl von Dillinger und Saarstahl ist bereits Teil

der Klimawende. Sie finden unseren Stahl in zahl losen

Windrädern und Pumpkraftwerken weltweit.

Wir übernehmen damit heute schon Verantwortung für

zukünftige Generationen. Durch den klimafreundlichen

Umbau der Stahlproduktion – unter anderem durch die

Verwendung von Wasserstoff – und die Entwicklung

innova tiver Technologien leisten Dillinger und Saarstahl

ihren Beitrag zum Erreichen der Klimaziele.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022

www.dillinger.de

www.saarstahl.com


58

SPRACHEN

FÜNF GUTE GRÜNDE, EINE FREMDSPRACHE ZU LERNEN!

1. Interesse

Sie interessieren sich für ein Land, seine Sprache und Kultur und möchten Ihren Wissenshorizont

erweitern.

2. Beruf und Ausbildung

Fremdsprachenkenntnisse öffnen Türen im Berufsleben. Mit Fremdsprachenkenntnissen

beweisen Sie Motivation und Engagement.

3. Urlaub

Wer die Sprache eines Landes kennt, kann seine Reisen individueller und intensiver

gestalten, Freundschaften im Urlaubsland schließen und pflegen.

4. Gehirnjogging

Sprachenlernen bedeutet auch ein Training der geistigen Fitness.

5. Zwischenmenschliche Kontakte

Genießen Sie Ihren Sprachkurs auch als soziales Ereignis, als Begegnung mit Gleichgesinnten.

Entgelte:

Die Satzung der Volkshochschule sowie die Entgeltordnung sind im Sekretariat

einsehbar.

30 Unterrichtseinheiten = 15 Termine

24 Unterrichtseinheiten = 12 Termine

ab 30 UE 24 UE

10 Teilnehmern 51,00 € 41,00 €

9 Teilnehmern 57,00 € 46,00 €

8 Teilnehmern 64,00 € 52,00 €

7 Teilnehmern 73,00 € 59,00 €

6 Teilnehmern 85,00 € 68,00 €

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


SPRACHEN

59

A0

Absolute

Anfänger

A1

Grundstufe

A2

Mittelstufe

B1

Aufbaustufe 1

B2/C1

Aufbaustufe 2

A0 (Absolute Anfänger)

Sie verfügen über keine Kenntnisse in der Fremdsprache. Am Ende dieser Stufe haben Sie

einen kleinen Grundwortschatz und erste Grammatikkenntnisse, können einfache Sätze

verstehen und kurze Gespräche führen.

A1 (Grundstufe)

Innerhalb dieser Stufe erweitern Sie Ihren Wortschatz und Ihre Grammatikkenntnisse.

Sie lernen, sich mit einfachen Sätzen im Alltag zu verständigen und verstehen Ihre

Gesprächspartner, wenn diese langsam und deutlich sprechen.

A2 (Mittelstufe)

Innerhalb dieser Stufe vertiefen Sie Ihr Grundwissen. Sie lernen, in einfachen und vertrauten

Gesprächssituationen zu kommunizieren und Informationen zur Person, zu Familie,

Einkaufen, Reisen oder Arbeit und zu Ihrem Alltag in der Fremdsprache zu vermitteln.

B1 (Aufbaustufe 1)

Die „ersten Schritte“ liegen längst hinter Ihnen? Nun möchten Sie Ihr Niveau halten oder

spielerisch ausbauen? Innerhalb dieser Stufe lernen Sie, die meisten alltäglichen Situationen

sprachlich zu bewältigen. Sie können sich zusammenhängend über vertraute Themen

unterhalten, über Erfahrungen und Ereignisse berichten und Meinungen und Ansichten

äußern.

B2/C1 (Aufbaustufe 2)

Innerhalb dieser Stufe haben Sie ausreichend Kenntnisse, um sich im privaten und

beruflichen Bereich spontan und fließend zu verständigen. Ein normales Gespräch mit

Muttersprachlern ist ebenso möglich wie die Diskussion zu einer Vielzahl von Themen aus

allen gesellschaftlichen Bereichen.

Bitte achten Sie bei der Anmeldung auf die jeweilige Kursstufe!

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


60

SPRACHEN

WELCHER SPRACHKURS IST DER RICHTIGE FÜR MICH?

Sind Sie unsicher, welcher Sprachkurs der richtige für Sie ist?

Haben Sie bereits Vorkenntnisse, die Sie gerne auffrischen möchten?

Suchen Sie einen passenden Kurs, der Sie fit für den Urlaub macht?

Möchten Sie gerne Ihre fundierten Sprachkenntnisse weiter ausbauen und festigen?

Meistens ist es nicht leicht, den eigenen Kenntnisstand ohne fachkundige Beratung richtig

einzuschätzen. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich bei unserer pädagogischen Mitarbeiterin

bei der Auswahl eines passenden Sprachkurses beraten zu lassen.

Kontakt: Silke Eckel-Speicher

Telefon: 06898 / 13-2587

E-Mail: silke.eckel-speicher@voelklingen.de

FIRMENSPRACHKURSE MIT DER VHS VÖLKLINGEN

Wir organisieren Ihren Firmensprachkurs in Ihrer Wunschsprache:

• Wir kommen zu Ihnen in die Firma oder der Unterricht findet in unseren Räumlichkeiten

statt.

• Das Unterrichtsprogramm wird speziell auf Ihre Wünsche und Zielvorgaben

ausgerichtet und erstellt.

• Wir machen Sie fit für Verhandlungen, Telefongespräche, Meetings oder E-Mail-

Kontakte mit Partnern und Kunden aus dem Ausland.

• Am Ende des Kurses besteht die Möglichkeit einer Abschlussprüfung nach den

Maßgaben des Europäischen Referenzrahmens.

Fordern Sie ein auf Ihr Unternehmen abgestimmtes Angebot an.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


SPRACHEN

61

LERNEN IN BEWEGUNG – BEWEGTES LERNEN

Das ganze Leben ist Bewegung, warum nicht auch der Sprachenunterricht? Gehen Sie

mit uns gemeinsam neue Wege in einem modernen Fremdsprachenunterricht!

Kurze und leicht durchzuführende Bewegungen, die kaum merklich in den Unterricht

eingebaut werden, unterstützen

• den Energieaufbau,

• die Konzentration,

• die Motivation,

• die Verankerung von Lerninhalten,

• die Gedächtnisleistung,

• und die geistige Frische!

Siehe

Seite 64

Darüber hinaus können gerade im Sprachunterricht viele Inhalte auch mit und in

Bewegung vermittelt und angewendet werden. Das baut Barrieren und Hemmungen

ab. Sprache wird in Aktion umgesetzt und so zu einem natürlichen Spracherlebnis. Neue

Wörter oder neue Grammatikinhalte können dadurch besser behalten werden.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


62

SPRACHEN

SPRACHPRÜFUNGEN telc

Ich weiß, was ich kann!

Sie haben gerade einen VHS-Sprachkurs belegt? Oder sie

lernen schon seit einiger Zeit eine Fremdsprache? Egal, ob

für Beruf, Schule, Studium oder für den Urlaub – zeigen

Sie mit einem telc-Sprachenzertifikat schwarz auf weiß,

was Sie gelernt haben!

telc auf einen Blick! Was ist telc?

telc steht für The European Language Certificates – Die Europäischen Sprachenzertifikate.

Unter der Marke telc entwickelt und verbreitet die telc gGmbH, eine Tochtergesellschaft

des Deutschen Volkshochschulverbandes e.V., mit zentralem Sitz in Frankfurt über vierzig

Sprachprüfungen in derzeit neun europäischen Sprachen.

Leitlinie ist der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen für Sprachen. Ziel ist die Förderung

der Mehrsprachigkeit in Europa – zur Verbesserung grenzüberschreitender Kommunikation

und Mobilität, auch auf dem Arbeitsmarkt.

Immer weniger Wirtschaftsunternehmen geben sich bei der Suche nach neuen Mitarbeitern

mit einem „gut in Wort und Schrift“ zufrieden, sondern erwarten ein Zertifikat mit europäischem

Niveau und berufssprachlicher Ausrichtung.

Und selbst an den Schulen in Deutschland, wo in Zeugnissen lange Zeit nur Schulfächer und

Schulnoten dokumentiert wurden, gibt es heute einen deutlichen Trend zu Schulzeugnis

begleitenden Kompetenznachweisen, die Jugendlichen beim Übergang ins Arbeitsleben

außerordentlich hilfreich sein können.

telc – language tests sind in 20 europäischen Ländern anerkannt.

Als Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Sprachkurse können Sie an den verschiedenen Telc-

Prüfungen auf unterschiedlichsten Niveaustufen teilnehmen.

Telc – Was ist das? Wie erfahre ich, auf welchem Niveau meine Sprachkenntnisse sind und welche

Telc-Prüfung für mich in Frage kommt? Wann und wo finden die Prüfungen statt, wo melde ich

mich an, wie bereite ich mich auf die Prüfung vor etc. Diese und viele weitere Fragen klären wir

mit Ihnen in einem Beratungsgespräch. Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter: 06898/13-2587.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


SPRACHEN

63

VHS-SPRACHKURSE IN DER MITTAGSPAUSE

Vormittags und nachmittags im Beruf und am Abend zu müde für einen Sprachkurs?

Kein Problem!

NEU

Die VHS Völklingen bietet auch Sprachkurse in der Mittagspause an. Die Kurse dauern pro

Tag jeweils 60 Minuten und finden einmal wöchentlich statt.

Englisch in der Mittagspause, A1 Stufe 3

Anmelde-Nr.: 71 01 13

Mi, 9. März, 12:15 – 13:15 Uhr

12 Termine/16 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Silke Eckel-Speicher

Entgelt: 28,00 €

ANMELDUNG

Spanisch in der Mittagspause, A1 Stufe 0

für Anfängerinnen und Anfänger

Anmelde-Nr.: 73 02 11

Di, 8. März, 12:15 – 13:15 Uhr

12 Termine/16 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Paula Thielen

Entgelt: 28,00 €

ANMELDUNG

Französisch in der Mittagspause,

A1 Stufe 3

Anmelde-Nr.: 76 03 10

Do, 10. März, 12:15 – 13:15 Uhr

12 Termine/16 UE

ANMELDUNG

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Martina Herrmann

Entgelt: 28,00 €

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


64

SPRACHEN

ENGLISCH

Englisch – eine Sprache für die ganze Welt

Ob auf Urlaubsreisen oder für internationale Geschäftsbeziehungen, die englische Sprache

ist der Türöffner für (fast) jede Kommunikation weltweit, denn abgesehen von Großbritannien,

der Republik Irland, den USA, Kanada, Australien und Neuseeland ist Englisch auch in

vielen anderen Ländern Erst- oder Zweitsprache. Was als Schulfach vielleicht manches Mal

schwierig war, macht in der Gruppe mit Gleichgesinnten sehr viel Spaß. Sie können mit unseren

Sprachkursen ganz von vorne anfangen, in der Schulzeit erworbene Sprachkenntnisse

auffrischen oder in Kommunikationskursen Ihre Kenntnisse ausbauen.

Let’s get started! – Packen wir es an!

A0

Absolute

Anfänger

Englisch A0 Stufe 1 für Anfängerinnen

und Anfänger

Anmelde-Nr.: 71 01 10

Mi, 9. März, 10:30 – 12:00 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: N.N.

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


SPRACHEN

65

ELEKTRO SCHMITZ GmbH

E L E K T R O F A C H B E T R I E B D E R L A N D E S I N N U N G

• Elektroinstallationen

• Zähleranlagen

• Beleuchtungsanlagen

• Reparaturen

• Sprechanlagen

• EDV-Netzwerke

• Beratung

• Verkauf

Haldenweg 8 • 66333 Völklingen

Telefon: 06898 / 3525 • Telefax: 06898 / 39643

E-Mail: kontakt@elschmitzgmbh.de

Englisch A0 Stufe 1 für Anfängerinnen

und Anfänger

Anmelde-Nr.: 71 10 10

Do, 10. März, 12:00 – 13:30 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Walter Verburg

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Englisch A0 Stufe 1 für Anfängerinnen

und Anfänger

Anmelde-Nr.: 71 11 10

Di, 8. März, 19:30 – 21:00 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: N.N.

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


66

SPRACHEN

A1

Grundstufe

Englisch A1 Stufe 2

Anmelde-Nr.: 71 12 10

Di, 8. März, 17:30 – 19:00 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Thomas Schneider

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Englisch A1 Stufe 3

Anmelde-Nr.: 71 13 10

Mo, 7. März, 19:00 – 20:30 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Hardy Bach

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Englisch A1 Stufe 4

Anmelde-Nr.: 71 14 10

Mi, 9. März, 19:30 – 21:00 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Michael Keller

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Englisch A1 Stufe 6

Anmelde-Nr.: 71 06 10

Mi, 9. März, 9:45 – 11:15 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Michael Keller

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Englisch A1 Stufe 8: Lernen in Bewegung

– bewegtes Lernen

Anmelde-Nr.: 71 08 10

Do, 10. März, 10:30 – 12:00 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Silke Eckel-Speicher

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Englisch A1 Stufe 8 Intensiv am Abend

Anmelde-Nr.: 71 18 10

Do, 10. März, 18:00 – 20:15 Uhr

10 Termine/30 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Walter Verburg

Entgelt: 51,00 €

ANMELDUNG

Englisch A1 Stufe 9

Anmelde-Nr.: 71 09 10

Mo, 7. März, 10:30 – 12:00 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Hardy Bach

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


SPRACHEN

67

A2

Mittelstufe

Englisch A2 Stufe 1

Anmelde-Nr.: 71 20 21

Mi, 9. März, 17:45 – 19:15 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Michael Keller

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Englisch A2 Stufe 2

Anmelde-Nr.: 71 20 20

Mi, 9. März, 8:45 – 10:15 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Hardy Bach

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Englisch A2 Stufe 9

Anmelde-Nr.: 71 20 90

Mo, 10. März, 17:15 – 18:45 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Hardy Bach

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Englisch A2 Stufe 9

Anmelde-Nr.: 71 20 91

Mo, 10. März, 19:30 – 21:00 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Alena Lauer

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Englisch A2 Stufe 10

Anmelde-Nr.: 71 21 10

Mi, 9. März, 8:45 – 10:15 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Silke Eckel-Speicher

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Englisch A2 Move on

Anmelde-Nr.: 71 22 10

Mo, 7. März, 8:45 – 10:15 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Hardy Bach

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Englisch A2 Move on

Anmelde-Nr.: 71 22 00

Mo, 7. März, 10:30 – 12:00 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Rula Trenz

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


68

SPRACHEN

B1

Aufbaustufe 1

English Advanced / B1

Anmelde-Nr.: 71 31 10

Do, 10. März, 18:00 – 19:30 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Michael Keller

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

English conversation / B1

Anmelde-Nr.: 71 32 10

Fr, 11. März, 9:00 – 10:30 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Sarah Jane Gebhard

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

English Advanced / B1

Anmelde-Nr.: 71 33 10

Mo, 7. März, 18:00 – 19:30 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Dr. Ehrhart Linsen

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

English Advanced / B1

Anmelde-Nr.: 71 34 10

Mo, 7. März, 19:45 – 21:15 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Dr. Ehrhart Linsen

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

English Brush Up / B1

Anmelde-Nr.: 71 35 10

Mi, 9. März, 10:30 – 12:00 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Silke Eckel-Speicher

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

English Brush Up / B1

Anmelde-Nr.: 71 36 10

Mi, 9. März, 18:00 – 19:30 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Walter Verburg

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Getting on in English / B1

Anmelde-Nr.: 71 40 10

Di, 8. März, 18:00 – 19:30 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Dr. Ehrhart Linsen

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


SPRACHEN

69

B2/C1

Aufbaustufe 2

English conversation / B2

Anmelde-Nr.: 71 41 10

Do, 10. März, 8:45 – 10:15 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Silke Eckel-Speicher

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Let´s get talking / B2

Anmelde-Nr.: 71 42 10

Mo, 7. März, 17:45 – 19:15 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Alena Lauer

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


70

SPRACHEN

ITALIENISCH

Reisen Sie sprachlich nach Italien. Sie lernen, sich in wichtigen Situationen des täglichen

Lebens zu verständigen. Das Training von Verstehen und Sprechen steht im Vordergrund.

Darüber hinaus üben Sie auch Lesen und Schreiben in der Fremdsprache. Das Erlernen

erfolgt durch die praktische Anwendung mit Übungen. Der gesamte Unterricht wird

zusätzlich durch den Einsatz modernster Medien zu einem Erlebnis für alle Sinne.

Italienisch A1 Stufe 1 für Anfängerinnen

und Anfänger am Morgen

Anmelde-Nr.: 72 01 10

Di, 8. März, 8:45 – 10:15 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Walter Verburg

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Italienisch A1 Stufe 1 für Anfängerinnen

und Anfänger

Anmelde-Nr.: 72 10 10

Mi, 9. März, 18:45 – 20:15 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: N.N.

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Italienisch A1 Stufe 2 am Morgen

Anmelde-Nr.: 72 02 10

Di, 8. März, 10:30 – 12:00 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Walter Verburg

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


SPRACHEN

71

Italienisch A1 Stufe 2

Anmelde-Nr.: 72 12 10

Mi, 9. März, 17:45 – 19:15 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: N.N.

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Italienisch A2 Stufe 6

Anmelde-Nr.: 72 20 60

Di, 8. März, 9:00 – 10:30 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Ortrud Krömer

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Parliamo Italiano B1 Konversation

Anmelde-Nr.: 72 30 10L

Mi, 16. März, 18:00 – 19:30 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Haus der Vereine

Dozentin: Francesca Galati

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Parliamo Italiano B1 Konversation

Anmelde-Nr.: 72 31 10

Mo, 7. März, 18:00 – 19:30 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Walter Verburg

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


72

SPRACHEN

SPANISCH

Spanisch ist nach Englisch die am meisten verwendete Sprache in der internationalen

Kommunikation und darüber hinaus die offizielle Sprache in 21 Ländern auf drei Kontinenten.

Von Beginn an lernen Sie, sich in wichtigen Sprachsituationen des täglichen Lebens zu

verständigen. Das Training von Verstehen und Sprechen steht im Vordergrund, das Erlernen

der Grammatik erfolgt durch praktische Anwendungen mit Übungen. Außerdem erfahren

Sie im Spanischunterricht Vieles über spannende fremde Kulturen.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


SPRACHEN

73

Spanisch A0, Stufe 1 für Anfängerinnen

und Anfänger

Anmelde-Nr.: 73 01 10

Di, 8. März, 10:45 – 12:15 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Rocio Morcillo Gonzalez

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Spanisch A1, Stufe 1 für Anfängerinnen

und Anfänger

Anmelde-Nr.: 73 10 10

Do, 10. März, 17:00 – 18:30 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Rocio Morcillo Gonzalez

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Spanisch A1 für Wiedereinsteiger Stufe 2

Anmelde-Nr.: 73 16 10

Do, 10. März, 18:30 – 20:00 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Paula Thielen

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Spanisch für den Urlaub A0, Stufe 1 für

Anfängerinnen und Anfänger

Anmelde-Nr.: 73 01 11

Di, 8. März, 12:30 – 13:30 Uhr

12 Termine/16 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Rocio Morcillo Gonzalez

Entgelt: 28,00 €

ANMELDUNG

Spanisch A1 – Fit für die Reise für

Anfängerinnen und Anfänger

Anmelde-Nr.: 73 10 11

So, 8. Mai, 10:00 – 14:30 Uhr

2 Termine/12 UE

Ort: Schule Luisenthal

Dozentin: Noelia Colabelli

Entgelt: 21,00 €

ANMELDUNG

Conversación Avanzada / Spanisch B2

Anmelde-Nr.: 73 10 11

Di, 8. März, 18:00 – 19:30 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Noelia Colabelli

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Español – activo, informativo y divertido

/ Spanisch B2

Anmelde-Nr.: 73 40 50

Mi, 9. März, 18:30 – 20:00 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Paula Thielen

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


74

SPRACHEN

FRANZÖSISCH

Erlernen Sie die Sprache unserer Nachbarn und werden Sie Teil einer internationalen

Sprachengemeinschaft. Über 200 Millionen Menschen auf allen fünf Kontinenten sprechen

französisch. Französisch ist zugleich Amtssprache in der UNO, der Europäischen Union,

der UNESCO, der NATO und vieler internationaler Organisationen. Die direkte Nähe zu

Frankreich bietet Ihnen den idealen Übungsraum beim Erwerb der französischen Sprache.

Beim Einkaufen in Forbach, bei Besichtigungen in Metz oder Straßburg können Sie Ihre

Kenntnisse direkt anwenden und festigen.

Haben Sie Fragen zu unserem Kursangebot? Haben Sie Vorkenntnisse und sind unsicher bei

der Kursauswahl? Dann lassen Sie sich kostenlos von uns beraten.

Französisch A0 Stufe 1, für

Anfängerinnen und Anfänger

Anmelde-Nr.: 76 01 10

Mi, 9. März, 10:30 – 12:00 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Sébastien Dumont-Roty

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Französisch A0 Stufe 1, für

Anfängerinnen und Anfänger

Anmelde-Nr.: 76 11 10

Di, 8. März, 17:45 – 19:15 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Sébastien Dumont-Roty

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


SPRACHEN

75

Französisch A1 in Alltagssituationen

Anmelde-Nr.: 76 00 50

Mi, 9. März, 8:45 – 10:15 Uhr

12 Termine/24 UE

ANMELDUNG

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Sébastien Dumont-Roty

Entgelt: 41,00 €

NEU

Französisch A1 Stufe 2

Anmelde-Nr.: 76 12 10

Do, 10. März, 18:00 – 19:30 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Alexander Dony

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Französisch A1 Stufe 8

Anmelde-Nr.: 76 08 10

Di, 8. März, 9:00 – 10:30 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Rose-Marie Tonnelier

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Französisch A2 Stufe 3

Anmelde-Nr.: 76 20 30L

Di, 8. März, 9:00 – 10:30 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Haus der Vereine

Dozent: Kurt Klein

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


76

SPRACHEN

Französisch A2 Stufe 7

Anmelde-Nr.: 76 20 27

Di, 8. März, 10:30 – 12:00 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Rose-Marie Tonnelier

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Französisch am Telefon A2

Anmelde-Nr.: 76 22 10

Di, 8. März, 19:30 – 21:00 Uhr

4 Termine/8 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Sébastien Dumont-Roty

Entgelt: 15,00 €

ANMELDUNG

E-Mails auf Französisch schreiben A2

Anmelde-Nr.: 76 22 20

Di, 26. April, 19:30 – 21:00 Uhr

4 Termine/8 UE

ANMELDUNG

Ort: Altes Rathaus

Dozent: Sébastien Dumont-Roty

Entgelt: 15,00 €

NEU

Quoi de neuf? Conversation francaise B1

Anmelde-Nr.: 76 30 20

Do, 10. März, 19:30 – 21:00 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Martina Herrmann

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

UPT: Tandemkurs Französisch-Deutsch

conversation B2

Anmelde-Nr.: 76 60 10

Sa, 5. März, 9:00 – 12:00 Uhr

7 Termine/28 UE

Ort: Burghof Forbach

Dozentin: Rose-Marie Tonnelier

Entgelt: 95,00 €

ANMELDUNG

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


SPRACHEN

77

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


78

SPRACHEN

ARABISCH UND CHINESISCH

Arabisch – Chinesisch: Zwei Sprachen für Menschen, die die Herausforderung lieben!

Haben Sie Verwandte oder Freunde, die arabisch oder chinesisch sprechen, benötigen

eine der beiden Sprachen für den Beruf oder möchten einfach nur etwas ganz Neues

ausprobieren? Dann nehmen Sie die Herausforderung an und Sie lernen nicht nur ein

vollständig anderes Alphabet kennen, sondern machen Bekanntschaft mit spannenden

Menschen, Kulturen und Geschichten.

Arabisch A1 Stufe 2

Anmelde-Nr.: 79 12 10

Mo, 7. März, 19:30 – 21:00 Uhr

12 Termine/41 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Masra Fakhr-Eddin

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Arabisch A2 Stufe 2

Anmelde-Nr.: 79 20 10

Mo, 7. März, 17:45 – 19:15 Uhr

12 Termine/41 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Masra Fakhr-Eddin

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


SPRACHEN

79

Workshop: Chinesisch A1 Stufe 1, für

Anfängerinnen und Anfänger

Anmelde-Nr.: 77 01 10

Mi, 9. März, 10:30 – 12:00 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Rongyao Tang-Hausknecht

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Chinesisch A1 Stufe 1, für

Anfängerinnen und Anfänger

Anmelde-Nr.: 76 10 11

Di, 8. März, 17:30 – 19:00 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Rongyao Tang-Hausknecht

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


80

SPRACHEN

ONLINEKURSE UND -SEMINARE

Online-Schnupperkurs: Englisch für

Anfängerinnen und Anfänger

Anmelde-Nr.: Online7101

Di, 29. März, 16:30 – 17:30 Uhr

2 Termine/2 UE

Ort: Virtuelles Klassenzimmer

Dozentin: Alena Lauer

Entgelt: frei

ANMELDUNG

Online-Schnupperkurs: Italienisch für

Anfängerinnen und Anfänger

Anmelde-Nr.: Online7201

Fr, 25. März, 10:00 – 11:00 Uhr

2 Termine/2 UE

Ort: Virtuelles Klassenzimmer

Dozentin: Silke Eckel-Speicher

Entgelt: frei

ANMELDUNG

Online-Schnupperkurs: Spanisch für

Anfängerinnen und Anfänger

Anmelde-Nr.: Online7301

Di. 29. März, 14:00 – 15:00 Uhr

2 Termine/2 UE

Ort: Virtuelles Klassenzimmer

Dozentin: Martina Herrmann

Entgelt: frei

ANMELDUNG

Online-Schnupperkurs: Ungarisch für

Anfängerinnen und Anfänger

Anmelde-Nr.: Online7401

Di, 29. März, 18:00 – 19:00 Uhr

2 Termine/2 UE

Ort: Virtuelles Klassenzimmer

Dozentin: Dora Petö

Entgelt: frei

ANMELDUNG

Online-Schnupperkurs: Französisch für

Anfängerinnen und Anfänger

Anmelde-Nr.: Online7601

Mi, 30. März, 17:00 – 18:00 Uhr

2 Termine/2 UE

Ort: Virtuelles Klassenzimmer

Dozent: Sébastien Dumont-Roty

Entgelt: frei

ANMELDUNG

Online-Schnupperkurs: Chinesisch für

Anfängerinnen und Anfänger

Anmelde-Nr.: Online7701

Di, 29. März, 19:00 – 20:00 Uhr

2 Termine/2 UE

Ort: Virtuelles Klassenzimmer

Dozentin: Rongyao Tang-Hausknecht

Entgelt: frei

ANMELDUNG

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


SPRACHEN

81

Online-Schnupperkurs: Arabisch für

Anfängerinnen und Anfänger

Anmelde-Nr.: Online7901

Di, 29. März, 18:00 – 19:00 Uhr

2 Termine/2 UE

Ort: Virtuelles Klassenzimmer

Dozentin: Masra Fakhr-Eddin

Entgelt: frei

ANMELDUNG

Die Besonderheiten der französischen

Grammatik meistern

Anmelde-Nr.: Online7630

Mi, 9. März, 17:00 – 18:00 Uhr

3 Termine/4 UE

Ort: Virtuelles Klassenzimmer

Dozentin: Sébastien Dumont-Roty

Entgelt: 15,00 €

ANMELDUNG

Online-Seminar: Italienisch A1 Stufe 4

Anmelde-Nr.: Online7212

Di, 8. März, 9:00 – 9:45 Uhr

6 Termine/6 UE

Ort: Virtuelles Klassenzimmer

Dozentin: Silke Eckel-Speicher

Entgelt: 44,00 €

ANMELDUNG

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


82

Die VHS Völklingen informiert

Der Bauch

will’s schön.

Der Kopf

will’s pflegeleicht.

Fensterputzen leicht gemacht mit dem KF 520! Dank der

unsichtbaren Verriegelung I-tec Secure und verdeckt liegenden

Beschlägen.

HOHER

GLASANTEIL

Wenig Rahmen,

dafür mehr Glas

KF 520

Kunststoff- & Kunststoff/Aluminium-Fenster

VIEL DESIGN

Moderne Fensterlösung für

zeitgemäße Architektur

VIEL GLAS

Schmaler Rahmen sorgt für

noch mehr Lichteinfall

VIEL SICHERHEIT

Konkurrenzlose, voll integrierte

Verriegelung bis RC3

Alles spricht für

Mehr unter internorm.com

MONTAGE DURCH EIGENE MONTEURE!

Haldenweg 14,

66333 Völklingen-Heidstock

Telefon: 06898 810678

E-Mail: info@bauelemente-krieger.de

www.bauelemente-krieger.de

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


Die VHS Völklingen informiert

Bücher + Schreibwaren

im

Online-Shop

bestellen: bock-seip.de

83

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


84

Entspannungsstunde mit Elementen

aus Autogenem Training, Progressiver

Muskelentspannung, Meditation

Anmelde-Nr.: 80 11 10

Mi, 9. März, 17:00 – 18:00 Uhr

8 Termine/10 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Andrea Baltes

Entgelt: 40,00 €

ANMELDUNG

GESUNDHEIT

Stress ist zwar eine psychologische Belastung,

dennoch kann er sich auch auf die

körperliche Gesundheit auswirken. Dies

muss nicht sein, denn Stress können Sie mit

verschiedenen, einfach anzuwendenden

Entspannungstechniken frühzeitig entgegenwirken.

Durch die Techniken des Autogenen Trainings,

der Progressiven Muskelentspannung und

Meditation, die in diesem Kurs vorgestellt

werden, erlernen Sie, sich schnell und

effektiv zu entspannen.

Bitte bringen Sie eine

Decke und warme

Socken mit!

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


GESUNDHEIT

85

Waldbaden trifft Gedächtnistraining –

Entspannung pur in der Natur

Anmelde-Nr.: 80 11 50

Sa, 12. März, 16:00 – 19:00 Uhr

1 Termin/4 UE

Ort: Heidstock Waldparkplatz

Dozentinnen: Jutta Eich, Christine Biewer

Entgelt: 30,00 €

ANMELDUNG

Waldbaden trifft Gedächtnistraining –

Entspannung pur in der Natur

Anmelde-Nr.: 80 11 51

Mi, 29. Juni, 17:00 – 20:00 Uhr

1 Termin/4 UE

Ort: Heidstock Waldparkplatz

Dozentinnen: Jutta Eich, Christine Biewer

Entgelt: 30,00 €

ANMELDUNG

Entdecken Sie den Wald als Ort der Meditation und Entspannung! Der Trend aus Japan

verbindet die wohltuende Atmosphäre und stärkende Vitalität des Waldes mit gezielten

Meditations-, Achtsamkeits- und Atemübungen an außergewöhnlichen Plätzen. Erleben Sie

auf einer 3-stündigen Rundwanderung von Völklingen-Heidstock nach Püttlingen die positive

Umgebung unseres heimischen Waldes. Jutta Eich (Natur- u. Achtsamkeitstrainerin) und

Christine Biewer (zertifizierte Gedächtnistrainerin des BVGT) zeigen Ihnen viele Übungen aus

dem Gedächtnistraining, die sich mit Achtsamkeitsübungen abwechseln. Dies bietet einen

wohltuenden Wechsel von Spannung und Entspannung. Bitte tragen Sie wetterangepasste

Kleidung.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


86

GESUNDHEIT

Yoga am Morgen für Ungeübte,

Anfängerinnen und Anfänger

Anmelde-Nr.: 80 12 00

Mo, 7. März, 8:30 – 10:00 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Sabine Ladwein

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Yoga am Morgen für fortgeschrittene

Anfängerinnen und Anfänger

Anmelde-Nr.: 80 12 10

Mo, 7. März, 10:15 – 11:45 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Sabine Ladwein

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Yoga am Morgen für Geübte und

Wiedereinsteigerinnen und -einsteiger

Anmelde-Nr.: 80 12 20

Mi, 9. März, 10:00 – 11:30 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Anke Link-Touschong

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Wer für seine körperliche und psychische

Gesundheit etwas tun möchte, kann durch

bewusst durchgeführte Körperübungen

(Asanas) in Verbindung mit dem Atmen sein

Wohlbefinden verbessern. Durch Dehnen,

Kräftigen, Fühlen und Entspannen kann mehr

Sensibilität für die eigenen körperlichen und

psychischen Bedürfnisse entwickelt werden.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


GESUNDHEIT

87

Yoga am Feierabend für Geübte

Anmelde-Nr.: 80 12 30

Mo, 7. März, 17:45 – 19:15 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Sabine Ladwein

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Yoga für Anfängerinnen und Anfänger

und Geübte

Anmelde-Nr.: 80 12 27L

Mo, 7. März, 18:00 – 19:30 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Haus der Vereine

Dozentin: Monika Tabellion

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Yoga am Feierabend für Geübte

Anmelde-Nr.: 80 12 50

Do, 10. März, 16:30 – 18:00 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Marie-Luise-Kaschnitz-Gymnasium

Dozentin: Sabine Ladwein

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Yoga für Anfängerinnen und Anfänger

und Geübte

Anmelde-Nr.: 80 12 28L

Mo, 7. März, 19:45 – 21:15 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Haus der Vereine

Dozentin: Monika Tabellion

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Yoga am Feierabend

Anmelde-Nr.: 80 12 60

Di, 8. März, 17:45 – 19:15 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Monika Tabellion

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Yoga am Abend

Anmelde-Nr.: 80 12 70

Di, 8. März, 19:30 – 21:00 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Monika Tabellion

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


88

GESUNDHEIT

Lachyogawanderung in der Natur

Anmelde-Nr.: 80 11 60

Do, 5. Mai, 16:00 – 18:00 Uhr

6 Termine/12 UE

Ort: Simschelweiher

Dozentin: Petra Hammer

Entgelt: 33,00 €

ANMELDUNG

Das Lachyoga bedient sich einer ganzheitlichen

Methode, die in der Kombination mit

sportlichen Elementen des Wanderns die

Muskelkraft stärkt, Bluthochdruck entgegenwirkt,

sowie Depressionen und Burnout

vorbeugen kann. Zum Lachyoga gehören

außerdem tiefe Atemübungen, die aus dem

klassischen Yoga übernommen werden.

Diese Übungen wirken beruhigend, da

das tiefe Ein- und Ausatmen etwas ist,

das wir im hektischen Alltag leicht

vergessen. Im Workshop verbinden

wir die heilsame Wirkung des

Lachyogas mit der inspirierenden

Wirkung der Natur und der Bewegung.

Lachend durch die Natur ist

das Motto an diesem Nachmittag.

Bitte an festes Schuhwerk und dem

Wetter angepasste Kleidung denken.

Außerdem ist ein Getränk und eine

Sitzunterlage für die Abschlussmeditation

mitzubringen.

Treffpunkt:

Hermann-Neuberger-Halle,

Haupteingang

Yin Yoga – Faszien Yoga

Anmelde-Nr.: 80 12 25

Mo, 7. März, 15:15 – 16:45 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Marie Luise Elliott-Walter

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Yin Yoga – Faszien Yoga

Anmelde-Nr.: 80 12 26

Di, 8. März, 10:30 – 12:00 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Marie Luise Elliott-Walter

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Der Weg ist das Ziel! Yoga ist nicht neu,

wird aber immer beliebter. Und dies zu

Recht. Denn: Wer für seine körperliche

und psychische Gesundheit etwas

tun möchte, kann durch bewusst

durchgeführte Körperübungen (Asanas)

in Verbindung mit dem Atmen sein

Wohlbefinden verbessern. Durch Dehnen,

Kräftigen, Fühlen und Entspannen kann

mehr Sensibilität für die eigenen

körperlichen und psychischen

Bedürfnisse entwickelt werden.

Die Übungen sind individuell

abgestimmt.

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung,

warme Socken und eine Wolldecke (Matte)

mit.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


GESUNDHEIT

89

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


90

GESUNDHEIT

Entspannungsworkshop Luna Yoga

Anmelde-Nr.: 80 12 96

Sa, 19. März, 11:00 – 14:00 Uhr

1 Termin/4 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Nadine Egner

Entgelt: 17,00 €

ANMELDUNG

Luna ist in den romanischen Sprachen die

Bezeichnung für den Mond. Der Mond steht

für Zyklen und den stetigen Wandel. Das lässt

sich auch auf unser Leben übertragen, denn

unser Leben und unsere Körper werden stark

durch Rhythmen und Zyklen beeinflusst. Diese

sanfte Form des Hatha Yogas ist eine Form

des Hormon Yogas, das sich den Übenden

und ihrer gegenwärtigen Lebenslage sowie

ihrer persönlichen Tagesform anpasst. Die

verschiedenen Bewegungen, Haltungen und

Atemtechniken führen zu innerer Ruhe und

Entspannung.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


GESUNDHEIT

91

Entspannungsworkshop Chakra Yoga

Anmelde-Nr.: 80 12 98

Sa, 23. April, 11:00 – 14:00 Uhr

1 Termin/4 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Nadine Egner

Entgelt: 17,00 €

ANMELDUNG

Chakra Yoga aktiviert die verschiedenen

Energiezentren. Laut den traditionellen

Texten gibt es Tausende solcher

Energiezentren im Körper, von

denen die sieben Haupt-

Chakren entlang der Wirbelsäule

liegen. Durch

Übungen werden

diese Chakren geöffnet

und balanciert.

Bitte Yogamatte,

lockere Kleidung

und Getränk mitbringen.

Entspannungsworkshop Yin Yoga

Anmelde-Nr.: 80 12 99

Sa, 21. Mai, 11:00 – 14:00 Uhr

1 Termin/4 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Nadine Egner

Entgelt: 17,00 €

ANMELDUNG

Yin Yoga ist ein sehr ruhiger, langsamer Yogastil.

Er wird ohne Muskelanspannung

und hauptsächlich im Sitzen und

Liegen praktiziert. Die Yin

Yoga Wirkung ist in ihrer

Definition durch ein

langes Halten der Asanas

gekennzeichnet.

Die angestrebte Yin

Yoga Wirkung liegt

in der absoluten

Entspannung. Das

Bindegewebe

sowie Sehnen in

den Beinen und

Rücken werden

gründlich gedehnt.

Bitte Yogamatte,

lockere Kleidung

und Getränk mitbringen.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


92

GESUNDHEIT

Pilates –

Systematisches Ganzkörpertraining

Anmelde-Nr.: 80 13 20

Mo, 7. März, 19:00 – 20:30 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Albert-Einstein-Gymnasium

Dozentin: Petra Weiland

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Pilates –

Systematisches Ganzkörpertraining

Anmelde-Nr.: 80 13 21

Di, 8. März, 20:00 – 21:30 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Albert-Einstein-Gymnasium

Dozentin: Petra Weiland

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Pilates –

Systematisches Ganzkörpertraining

Anmelde-Nr.: 80 13 22

Do, 10. März, 17:00 – 18:30 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Albert-Einstein-Gymnasium

Dozentin: Petra Weiland

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Pilates ist eine sanfte, aber überaus wirkungsvolle

Trainingsmethode für Körper und

Geist. Einzelne Muskeln oder Muskelpartien

werden ganz gezielt aktiviert, entspannt oder

gedehnt.

Das Training der Tiefenmuskulatur im Becken

und in der Taille verbessert die Beweglichkeit.

Becken und Schulterbereich lassen sich dadurch

noch freier gegeneinander verdrehen.

Pilates bringt Muskeln und Gelenke wieder in

Schwung, ohne sie zu belasten.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


GESUNDHEIT

93

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


94

GESUNDHEIT

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


GESUNDHEIT

95

Aufatmen im Park: Atementspannung

und Achtsamkeitsübungen

Anmelde-Nr.: 80 14 00

Do, 5. Mai, 17:00 – 18:00 Uhr

1 Termin/1 UE

Ort: Schillerpark

Dozentin: Annette Bachmann-Vicktor

Entgelt: 6,00 €

ANMELDUNG

Gezielte Entspannungsübungen und ein

Atemspaziergang durch die Natur wirken sich

positiv auf Ihr körperliches und psychisches

Wohlbefinden aus! Sie sind die kleinen

Wohlfühlmomente im Alltag. Gemeinsam

führen wir

Atem- und Achtsamkeitsübungen

in

der wohltuenden Ruhe des

Schillerparks durch. Eine kleine Auszeit

vom Alltagsstress, in der wir nur uns

selbst widmen.

Eine Anleitung (Skript) zu

den Entspannungsübungen

erhalten Sie im Anschluss (in der

Kursgebühr enthalten).

Treffpunkt:

Parkhotel, vor der Konzertmuschel.

Bitte bringen Sie eine Sitzgelegenheit

(Klappstuhl, Decke oder Meditationskissen,

Yogamatte o. ä.) mit.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


96

GESUNDHEIT

Taiji-Qigong in der Mittagspause

Anmelde-Nr.: 80 16 10

Do, 24. März, 12:15 – 13:00 Uhr

12 Termine/12 UE

Ort: Tai-Chi-Schule, Völklingen

Dozent: Jürgen Meyer

Entgelt: 40,00 €

ANMELDUNG

Taiji-Qigong für Anfängerinnen und

Anfänger

Anmelde-Nr.: 80 16 20

Mi, 23. März, 18:00 – 19:00 Uhr

12 Termine/12 UE

Ort: Tai-Chi-Schule, Völklingen

Dozent: Jürgen Meyer

Entgelt: 53,00 €

ANMELDUNG

Taiji-Qigong ist eine ganzheitliche Methode zur Gesundheitsvorbeugung und zur Unterstützung

der Selbstheilungskräfte. Das Gesundheitswissen und die Übungen von Taiji-Qigong

beruhen auf der Grundlage des natürlichen Energieflusses. Mit dieser Methode können Sie

in jedem Alter durch die Langsamkeit und Bewusstheit der Bewegung und Haltungskorrekturen

Ihre Lebensfreude und Ihren Gesundheitszustand enorm verbessern. Durch langsame,

fließende Bewegungen, die rund und weich ausgeführt werden, kann durch Konzentration

auf Körper, Atem und Geist eine innere Ruhe entwickelt werden. Dadurch werden Selbstheilungskräfte

aktiviert, was eine ganzheitliche Gesundheitsbildung fördert. Taiji-Qigong ist

also eine besonders gute Möglichkeit, seinen Geist und seinen Körper zu pflegen und somit

seine Gesundheit zu erhalten.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


GESUNDHEIT

97

Wirbelsäulen- und Haltungsgymnastik

Anmelde-Nr.: 80 51 20

Di, 8. März, 18:30 – 19:30 Uhr

12 Termine/16 UE

Ort: Marie-Luise-Kaschnitz-Gymnasium

Dozentin: Myriam Rees-Kämmer

Entgelt: 36,00 €

NEU

ANMELDUNG

Die ausgewählten Übungen im Kurs beugen

degenerativen Krankheiten vor und verhelfen

zu besserer Beweglichkeit und Körperhaltung.

Neben einer Mobilisation der Wirbelsäule und

einer Verbesserung der Dehnfähigkeit der

beteiligten Muskeln wird bei regelmäßiger

Durchführung über mehrere Wochen auch

eine Kräftigung der Rückenmuskulatur erreicht.

Eine Unterrichtsstunde besteht aus

Aufwärmen, Mobilisieren, Dehnen und Kräftigen

der betroffenen Muskelgruppen. Als cool

down sind am Ende rückengerechte Spiele

oder Entspannungsübungen vorgesehen.

Der Kurs ersetzt keine Einzelbehandlungen

durch Krankengymnastik. In Zweifelsfällen

konsultieren Sie bitte Ihren Arzt.

Wirbelsäulen- und Haltungsgymnastik

am Mittwoch

Anmelde-Nr.: 80 51 21

Mi, 9. März, 18:00 – 19:00 Uhr

12 Termine/16 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Petra Weiland

NEU

Entgelt: 36,00 €

ANMELDUNG

Wirbelsäulen- und Haltungsgymnastik

am Mittwoch

Anmelde-Nr.: 80 51 22

Mi, 9. März, 19:30 – 20:30 Uhr

12 Termine/16 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Petra Weiland

NEU

Entgelt: 36,00 €

ANMELDUNG

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


98

GZQ GmbH

Sulzbachtalstraße 131

D-66125 Saarbrücken

GESUNDHEIT

Fon: 06897 / 96595-0

Fax: 06897 / 96595-12

E-Mail: info@gzq.de

Internet: www.gzq.de

Ihr international anerkannter Partner, wenn es um Zertifizierung geht:

• Qualitätsmanagementsystem gem. DIN EN ISO 9001:2015

• Umweltmanagementsystem gem. DIN EN ISO 14001:2015

• Energiemanagementsystem gem. DIN EN ISO 50001 u. SpaEfV

• Arbeitsschutzmanagement gem. ISO 45001

• Entsorgungsfachbetrieb gem. EfbV

• Altfahrzeugverwertung gem. AltfahrzeugV

• Elektro- u. Elektronikgerätegesetz (Rücknahme u. Entsorgung gem. ElektroG)

• End of waste (Abfallende-Verordnung / EU-VO 333/2001 u. 715/2013)

• Gewerbeabfallverordnung (Getrenntsammelquote gem. GewAbfV)

• Fachkundige Stelle für AZAV (Träger- und Maßnahmenzulassungen gem. SGB III)

• Präqualifi zierung für Leistungserbringer nach § 126 SGB V

… denn Zertifizierung ist Vertrauenssache!

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


GESUNDHEIT

99

Fit und entspannt in den Abend

Anmelde-Nr.: 80 55 20

Di, 8. März, 16:30 – 17:30 Uhr

12 Termine/16 UE

Ort: Marie-Luise-Kaschnitz-Gymnasium

Dozentin: Anja Heinrich

Entgelt: 28,00 €

ANMELDUNG

Der Kurs beinhaltet eine ausgewogene

Mischung an Ausdauertraining,

Muskelkräftigung und

wohltuenden Entspannungsübungen.

Zumba®-Fitness

Anmelde-Nr.: 80 55 22

Di, 8. März, 17:30 – 18:30 Uhr

12 Termine/16 UE

Ort: Marie-Luise-Kaschnitz-Gymnasium

Dozentin: Anja Heinrich

Entgelt: 28,00 €

ANMELDUNG

Zumba®-Fitness

Anmelde-Nr.: 80 55 24

Do, 10. März, 18:30 – 19:30 Uhr

12 Termine/16 UE

Ort: Marie-Luise-Kaschnitz-Gymnasium

Dozentin: Anja Heinrich

Entgelt: 28,00 €

ANMELDUNG

Zumba Fitness® ist ein Tanzfitnessprogramm zu

lateinamerikanischer Musik, das leicht zu erlernen

ist, jede Menge Kalorien verbrennt

und Spaß macht, jedoch ohne dem Leistungsgedanken

zu folgen. Spaß an

der Musik und kreative Bewegungen

stehen im Vordergrund. Zumba enthält

Tanz- und Fitnesselemente. Die

Choreografie verbindet verschiedene

Tanzvariationen wie Salsa,

Merengue, Cumbia und Hip Hop

mit klassischen Fitness-Elementen.

Die Bewegungsabläufe sind mal

langsam, mal schnell, dadurch ist ein

optimales Training gewährleistet. Für

Zumba muss man nicht tanzen können,

das Wichtigste ist, sich zur Musik zu bewegen

und Spaß daran zu haben.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


100

GESUNDHEIT

Zumba Gold®-Fitness

Anmelde-Nr.: 80 55 25

Di, 8. März, 15:30 – 16:30 Uhr

12 Termine/16 UE

Ort: Marie-Luise-Kaschnitz-Gymnasium

Dozentin: Anja Heinrich

Entgelt: 28,00 €

ANMELDUNG

Speziell für ältere aktive Menschen, aber

auch für Menschen, die ihre Koordination

und Kondition langsam und gezielt

aufbauen möchten, wurde ZUMBA Gold

entwickelt. Alle Elemente aus den klassischen

ZUMBA®Kursen sind enthalten und

werden speziell auf die Bedürfnisse der Teilnehmerinnen

und Teilnehmer ausgerichtet.

Dies beinhaltet ein Ganzkörper-Workout

zum Rhythmus lateinamerikanischer Musik

in angepasstem Tempo. Die Tanzschritte wie

Merengue, Salsa, Cumbia, Flamenco und

Reggeaton sind leicht zu erlernen und einfach

nachzutanzen. ZUMBA Gold® kräftigt

die Muskulatur und lockert

sie zugleich. Die ZUMBA® Fitness-Bewegungen

können in

jedem Alter erlernt werden,

fördern Koordination, Kondition,

Beweglichkeit, halten

fit und machen Spaß. Aufregend,

leicht und effektiv –

ZUMBA Gold®!

Für Inhaberinnen und Inhaber

des Seniorenakademieausweises

ist der Kurs kostenlos!

Bodyshaping –

Das effektive Ganzkörper-Workout

Anmelde-Nr.: 80 55 30

Mi, 9. März, 18:15 – 19:15 Uhr

12 Termine/16 UE

Ort: Altes Rathaus

Dozentin: Dora Petö

Entgelt: 28,00 €

ANMELDUNG

Beim Bodyshaping handelt es sich um ein

abwechslungsreiches Ganzkörpertraining,

bei dem der Körper gekräftigt und definiert

wird. In diesem Kurs kommen drei wichtige

Faktoren zusammen: Bodyshaping zielt auf

den Aufbau von Muskeln, die Straffung des

Bindegewebes und das effektive Verbrennen

von überschüssigem Fett ab. Lernen

Sie dieses effektive Ganzkörperworkout mit

Übungen für Bauch, Beine, Po, für einen

starken Rücken, Brust und Arme, für Cardio-

Training und Stretching kennen.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


GESUNDHEIT

101

Selbstverteidigung für Frauen

Anmelde-Nr.: 80 60 10

Di, 8. März, 20:00 – 21:00 Uhr

8 Termine/10 UE

Ort: Grundschule Wehrden

Dozent: Guido Bender

Entgelt: 30,00 €

ANMELDUNG

In diesem Kurs lernen Frauen, sich körperlich

richtig zu verteidigen und ihr Selbstbewusstsein

in Gefahrensituationen zu stärken. Beim

Erlernen von Trainingselementen aus verschiedenen

Kampfkunstarten fördern sie

nicht nur Ihre Fitness und Beweglichkeit,

sie erlernen das Verhalten bei Angriffen z.

B. durch Gegenangriffe auf Vitalpunkte. Ein

Kurs für ungeübte Teilnehmerinnen jeden

Alters und ohne Vorkenntnisse.

Nordic Walking

Anmelde-Nr.: 80 70 10

Mo. 7, März, 17:30 – 18:30 Uhr

5 Termine/6 UE

Ort: Wildpark Völklingen

Dozentin: Petra Weiland

Entgelt: 10,00 €

ANMELDUNG

Nordic Walking ist eine Ausdauersportart,

bei der das

schnelle Gehen und

der Bewegungsrhythmus

mit speziellen

Stöcken unterstützt

werden. Nordic

Walking fordert

mehr Muskeln

als das einfache

Walken, verbraucht

dementsprechend

mehr Energie

und ist eine sehr

gesunde und

natürliche Sportart.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


102

GESUNDHEIT

Wassergymnastik Aqua-Fit

Anmelde-Nr.: 89 00 20

Di, 8. März, 14:30 – 15:15 Uhr

12 Termine/12 UE

Ort: Stadbad Völklingen

Dozentin: Vanessa Perschke

Entgelt: 8,00 €/Termin

ANMELDUNG

Wassergymnastik Aqua-Power

Anmelde-Nr.: 89 00 21

Do, 10. März, 19:30 – 20:15 Uhr

12 Termine/12 UE

Ort: Stadbad Völklingen

Dozentin: Vanessa Perschke

Entgelt: 8,00 €/Termin

ANMELDUNG

In Zusammenarbeit mit dem Stadtbad.

Beim Aqua-Fit, einer speziellen Form der

Wassergymnastik, werden Bein-, Bauch-,

Rumpf-, Wirbelsäulen- und die Schultermuskulatur

sowie das Herz-Kreislauf-System

trainiert. Durch das schwerelose Element

Wasser werden alle Muskelpartien effektiv

gestärkt und optimal stabilisiert.

In Zusammenarbeit mit dem Stadtbad.

Aqua-Power ist ein ganzheitliches, effektives

Training im Wasser. Schonend werden Bein-,

Bauch-, Rumpf-, Wirbelsäulen- und die Schultermuskulatur

sowie das Herz-Kreislauf-System

trainiert.

Schwimmtauglichkeit und eine ärztliche Bescheinigung zur Eignung des Kurses sind unbedingt

notwendig. Schwimm-Materialien werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Die

Termine können einzeln besucht werden. Die Gebühr ist der übliche Schwimmbad-Eintrittspreis!

12er Karte kostet 80,00€. Anmeldung nur im Stadtbad!

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


GESUNDHEIT

Seit 1892

Abel + Schäfer

Tradition & Innovation

103

Familienunternehmen

seit über 125 Jahren

Seit 1892

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022

Abel + Schäfer Völklingen

Tel.: 0 68 98 / 97 26 - 0

KOMPLET Berlin

Tel.: 0 30 / 72 39 72 - 0

info@komplet.com

www.komplet.com


104

GESUNDHEIT

Laufkurs für Anfängerinnen und

Anfänger

Anmelde-Nr.: 89 10 10

Mo, 25. April, 17:30 – 18:15 Uhr

12 Termine/12 UE

Ort: Herm.-Neuberger-Halle

Dozent: Werner Gebhard

Entgelt: 60,00 €

ANMELDUNG

Im Rahmen des Projektes Völklingen

lebt gesund! bietet die VHS seit mehr als

10 Jahren Laufkurse für Anfängerinnen

und Anfänger an. Lassen Sie sich vor der

Teilnahme Ihre Lauftauglichkeit von Ihrem

Hausarzt bescheinigen. Der Laufkurs findet

ganzjähr-ig, außer bei extrem schlechten

Wetterbedingungen, statt. Die Kurse werden

von Laufsporttrainer Werner Gebhard in

Zusammenarbeit mit der LWG (Laufsport

Werner Gebhard) durchgeführt.

Vor jedem Kursstart findet

ein Infotermin statt. Dabei

gibt es praktische

Tipps zum eigenen

Laufmanagement

sowie zur Laufkleidung

und den Laufschuhen.

VHS-Lauftreff für fortgeschrittene

Läuferinnen und Läufer

Anmelde-Nr.: 89 10 10

Fr, 29. April, 18:30 – 19:15 Uhr

12 Termine/12 UE

Ort: Herm.-Neuberger-Halle

Dozent: Werner Gebhard

Entgelt: frei

ANMELDUNG

Im VHS-LAUFTREFF, den die Volkshochschule

Völklingen über ihren Kooperationspartner

LAUFSPORT WERNER GEBHARD (LWG) veranstaltet,

besteht die Möglichkeit, in einer

geführten Gruppe sicher zu laufen. Dabei

vermittelt Profi-Lauftrainer Werner Gebhard

in Theorie und Praxis Wissenswertes rund um

das Thema Laufen und macht sie fit für Ihre

weiteren Laufziele.

Um den Läuferinnen und Läufern mehr

Abwechslung zu bieten, wechseln

die Treffpunkte.

TEILNAHMEVORAUSSETZUNG

ist die Fähigkeit, innerhalb

von 45 Minuten mindestens

6 km laufen zu können.

Der VHS-LAUFTREFF richtet

sich an fortgeschrittene

Läuferinnen und Läufer. Er ist

KEIN Anfängerkurs! Es dürfen keine

gesundheitlichen Bedenken gegen die

Teilnahme sprechen.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


GESUNDHEIT

Onlineseminar: Fit im Bürostuhl mit

Gymnastik in der Mittagspause

Anmelde-Nr.: 89 10 10

Do, 3. März, 12:30 – 13:00 Uhr

7 Termine/7 UE

Ort: Virtuelles Klassenzimmer

Dozentin: Petra Weiland

Entgelt: 11,00 €

ANMELDUNG

105

Der virtuelle Kurs Fit im Bürostuhl wurde

extra für die Mittagspause konzipiert. Durch

sanftes Dehnen, Strecken und Stretchen,

Augengymnastik und Übungen zur

richtigen Sitzposition lockern Sie

Ihren Körper in der Mittagspause,

ohne ins Schwitzen zu kommen.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


106

GESUNDHEIT

GESUNDHEITSKURSE IN LUDWEILER

Yoga für Anfängerinnen und Anfänger

und Geübte

Anmelde-Nr.: 80 12 27L

Mo, 7. März, 18:00 – 19:30 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Haus der Vereine

Dozentin: Monika Tabellion

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Yoga für Anfängerinnen und Anfänger

und Geübte

Anmelde-Nr.: 80 12 28L

Mo, 7. März, 19:45 – 21:15 Uhr

12 Termine/24 UE

Ort: Haus der Vereine

Dozentin: Monika Tabellion

Entgelt: 41,00 €

ANMELDUNG

Der Weg ist das Ziel! Yoga ist nicht neu, wird aber immer beliebter. Und dies zu Recht. Denn:

Wer für seine körperliche und psychische Gesundheit etwas tun möchte, kann durch bewusst

durchgeführte Körperübungen (Asanas) in Verbindung mit

dem Atmen sein Wohlbefinden verbessern. Durch Dehnen,

Kräftigen, Fühlen und Entspannen kann mehr Sensibilität

für die eigenen körperlichen und psychischen Bedürfnisse

entwickelt werden. Die Übungen sind individuell

abgestimmt. Bitte bringen Sie bequeme Kleidung,

warme Socken und eine Wolldecke (Matte) mit.

Sanfte Fitnessgymnastik zum

Wochenbeginn

Anmelde-Nr.: 80 55 00L

Mo. 7. März, 9:00 – 10:00 Uhr

12 Termine/12 UE

Ort: Haus der Vereine

Dozentin: Petra Weiland

Entgelt: 36,00 €

ANMELDUNG

Der Kurs beinhaltet eine ausgewogene Mischung

an Ausdauertraining, Muskelkräftigung

und wohltuenden Entspannungsübungen.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


GESUNDHEIT

107

Zumba®-Fitness

Anmelde-Nr.: 80 55 21L

Mo, 7. März, 17:00 – 18:00 Uhr

12 Termine/12 UE

Ort: Haus der Vereine

Dozent: Frank Meiser

Entgelt: 28,00 €

ANMELDUNG

Zumba Fitness® ist ein Tanzfitnessprogramm

zu lateinamerikanischer Musik, das leicht

zu erlernen ist, jede Menge Kalorien verbrennt

und Spaß macht, jedoch ohne dem

Leistungsgedanken zu folgen. Spaß an der

Musik und kreative Bewegungen stehen im

Vordergrund. Zumba enthält Tanz- und Fitnesselemente.

Die Choreografie verbindet

verschiedene Tanzvariationen wie Salsa, Merengue,

Cumbia und Hip Hop mit klassischen

Fitness-Elementen. Die Bewegungsabläufe

sind mal langsam, mal schnell, dadurch ist

ein optimales Training gewährleistet. Für

Zumba muss man nicht tanzen können, das

Wichtigste ist, sich zur Musik zu bewegen

und Spaß daran zu haben.

Line Dance – five, six, seven, eight und

los geht´s! Kurs für Anfängerinnen und

Anfänger

Anmelde-Nr.: 80 55 23L

Fr, 11. März, 17:00 – 18:00 Uhr

12 Termine/12 UE

ANMELDUNG

Ort: Haus der Vereine

Dozentin: Anja Heinrich

NEU

Entgelt: 28,00 €

Ob zu Countrymusik oder zu Rock & Pop – die

festgelegten, synchron getanzten Schrittfolgen,

die man in der sogenannten Line tanzt,

kann man zu jeder tanzbaren Musik mit der

dazu passenden Bewegungsform

ohne Tanzpartner

ausführen. Diese Art

des Gruppentanzes

bietet die Möglichkeit,

das eigene

Körpergefühl zu

entwickeln, die

Beweglichkeit, Fitness

und Konzentration

zu stärken! Jeder,

der Spaß am Tanzen hat,

kann Line Dance ausprobieren,

egal wie alt man ist. Sie werden viel

Spaß haben und gleichzeitig Ihre körperliche

und geistige Fitness steigern.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


108

GESUNDHEIT

www.wisag.de

Unterhalts- &

Sonderreinigung

Krankenhausreinigung

Verkehrsmittelwartung

Lebensmittelhygiene

Logistikdienste &

Service

WISAG Gebäudereinigung

Süd-West GmbH & Co. KG

Niederlassung Saarbrücken

Am Halberg 10

D–66121 Saarbrücken

Tel. +49 681 970439-0

www.wisag.de

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


GESUNDHEIT

109

Medizinisch bestens versorgt

In den SHG-Kliniken Völklingen versorgen wir täglich Patient/-innen auf

höchstem Niveau. Unsere Mitarbeiter/-innen verkörpern dabei das, was unsere

Kliniken so besonders macht:

Geborgenheit durch Kompetenz und Freundlichkeit.

Wir sind ein hochspezialisiertes medizinisches Kompetenzzentrum für die Bereiche

Herzzentrum (Kardiologie und Herz-/Thoraxchirurgie), Lungenzentrum

(Innere/Pneumologie), Gefäßzentrum, Uroonkologisches Zentrum, Nephrologie

und Dialyse sowie Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik.

Gesundheit gelingt am besten im Team.

Informieren Sie sich über unsere freien Stellen unter www.leutegesucht.de

SHG-Kliniken Völklingen

Richardstraße 5-9

D-66333 Völklingen

Telefon +49(0)6898/12-0

info@vk.shg-kliniken.de

vk.shg-kliniken.de

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


110

GESUNDHEIT

WEINSEMINARE mit Heinz Gerhard Rouget

In unseren Weinkursen lernen Sie nicht nur die besten Weine der Welt kennen, sondern Sie

erfahren auch viel über die Kultur und regionalen Besonderheiten der Herkunftsländer. Somit

wird gemeinsam in der Gruppe ein interkulturelles Grundverständnis erworben.

Die Umlage für die verkosteten Weine werden vor Ort gezahlt!

Weinseminar: Historische Rebsorten –

verschollen und wiederentdeckt

Anmelde-Nr.: 88 10 10

Di, 3. Mai, 19:30 – 22:30 Uhr

1 Termin/4 UE

Ort: Grundschule Lauterbach

Dozent: Heinz Gerhard Rouget

Entgelt: 8,00 €

ANMELDUNG

Eine wachsende Anzahl von Weinproduzentinnen

und -produzenten entdeckt derzeit

Rebsorten wieder, die bis vor 15 Jahren als

verschollen galten. Dazu gehören die Weißweinsorten

Gelber Kleinberger, Grünfränkisch,

Adelfränkisch sowie Rotweinsorten

wie Schwarzurban, Süßschwarz, Schwarzblauer

Riesling und Fränkischer Burgunder.

Diese besonderen Weine stehen heute zur

Verkostung bereit.

Weinseminar: Friaul

Anmelde-Nr.: 88 10 20

Di, 10. Mai, 19:30 – 22:30 Uhr

1 Termin/4 UE

Ort: Grundschule Lauterbach

Dozent: Heinz Gerhard Rouget

Entgelt: 8,00 €

ANMELDUNG

In Friaul im Hinterland von Triest werden

feinste Weißweine Italiens erzeugt. Jean

Matuchno stellt aus dem Sortiment von

Jacopini Weinhandel Pinot Grigio & Co. dieser

berühmten italienischen Region vor.

Gast: Jean Matuchno, Weinkonsultant,

Jacopini Weinhandel, Neunkirchen

Gast: Christian Löw, Weinhändler

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


GESUNDHEIT

111

Weinseminar: Südpfalz

Anmelde-Nr.: 88 10 30

Di, 17. Mai, 19:30 – 22:30 Uhr

1 Termin/4 UE

Ort: Grundschule Lauterbach

Dozent: Heinz Gerhard Rouget

Entgelt: 8,00 €

ANMELDUNG

Dr. Esther Rüdenauer stellt Topweine bester

Weingüter zwischen Neustadt/Weinstraße

und Schweigen vor.

Gast: Dr. Esther Rüdenauer, Sommelière

Weinseminar: Weißweine aus dem

Burgund - Meursault, Puligny-

Montrachet & Co.

Anmelde-Nr.: 88 10 40

Di, 24. Mai, 19:30 – 22:30 Uhr

1 Termin/4 UE

Ort: Grundschule Lauterbach

Dozent: Heinz Gerhard Rouget

Entgelt: 8,00 €

ANMELDUNG

Topweindegustation großer Weißweine der

Bourgogne

Gast: Dr. Michael Diener, Weinhandel

Weinkosmos Saarbrücken

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


112

GESUNDHEIT

KOCHKURSE

Feine Hobbyküche nur für Männer

Anmelde-Nr.: 91 10 10

Di, 8. März, 17:30 – 21:15 Uhr

3 Termine/15 UE

Ort: Küche Schloßparkschule

Dozent: Giovanni De Nigris

Entgelt: 30,00 €

ANMELDUNG

Feine Hobbyküche für Frauen u. Männer

Anmelde-Nr.: 91 10 20

Di, 15. März, 17:30 – 21:15 Uhr

3 Termine/15 UE

Ort: Küche Schloßparkschule

Dozent: Giovanni De Nigris

Entgelt: 30,00 €

ANMELDUNG

Dieser Kurs führt in die große Küche unterschiedlicher Länder ein. Eine Vorspeise, ein

Hauptgericht sowie eine Nachspeise stehen jeweils auf dem Programmplan.

Die Zutaten für die Gerichte sind im Teilnahmeentgelt nicht enthalten und werden am

jeweiligen Kursabend eingesammelt.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


GESUNDHEIT

113

Kochkurs: Menüs aus der Gourmetküche

Anmelde-Nr.: 91 10 30

Mi, 16. März, 17:30 – 21:15 Uhr

5 Termine/25 UE

Ort: Küche Schloßparkschule

Dozent: Giovanni De Nigris

Entgelt: 50,00 €

ANMELDUNG

Gemeinsam mit Chefkoch Giovanni de

Nigris bereiten Sie an jedem Kursabend

ein Menü aus Vorspeise, Hauptgericht

und Nachtisch zu. Giovanni de Nigris

verwendet für seine Gerichte nur frische

und qualitativ hochwertige Zutaten an Fisch,

Fleisch, Gemüse und Kräutern, vorwiegend

aus der mediterranen Küche. Natürlich

dürfen Olivenöle und Essige nicht fehlen.

Abgestimmt zu den verschiedenen Gängen

sucht der Weinspezialist die passenden Weine

aus. Das Besondere: Die Teilnehmerinnen und

Teilnehmer können für den nächsten Kurstag

Wünsche äußern und Vorschläge machen.

Gemeinsam wird dann entschieden, was

zubereitet wird.

Verdura, Verdura, Verdura –

Dall` Antipasto fino al Dessert

Anmelde-Nr.: 91 10 40L

Di, 12. April, 18:00 – 21:45 Uhr

1 Termin/5 UE

Ort: Haus der Vereine

Dozentin: Francesca Galati

Entgelt: 10,00 €

ANMELDUNG

Verduro – dall` Antipasto fino al Dessert –

Gemüse, Gemüse, Gemüse – von Antipasti

bis Dessert!

Italienische Gemüseküche von Antipasti über

Nudel- und Fleischgerichte bis hin zu einem

Dessert, das Sie überraschen wird.

Die Zutatenumlage zahlen Sie bitte vor Ort an

die Dozentin!

Die Zutatenumlage beträgt pro Termin ca.

15,00 bis 25.00 €.

Bitte zahlen Sie diese vor Ort an den Dozenten!

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


114

GESUNDHEIT

Vegan, einfach und lecker –

ohne Ersatzprodukte

Anmelde-Nr.: 91 10 50L

Sa, 5. März, 16:00 – 19:45 Uhr

1 Termin/5 UE

Ort: Haus der Vereine

Dozentin: Christina Ens

Entgelt: 15,00 €

ANMELDUNG

NEU

Eine gesunde und ethisch vertretbare

Ernährung gewinnt in unserer heutigen

Gesellschaft immer mehr an Bedeutung.

Die Dozentin zeigt Ihnen, wie Sie sich ohne

die oft ungesunden Ersatzprodukte aus

dem Supermarkt vegan ernähren können,

welche gesundheitlichen Vorteile eine

pflanzliche Ernährung mit sich bringt und

welche veganen Basics sie immer zu Hause

haben sollten.

Gemeinsam bereiten Sie ein leckeres und

einfaches veganes 3-Gänge Menü zu.

Die Zutatenumlage (ca. 16,00 €) zahlen Sie

bitte vor Ort an die Dozentin.

Zuckerfreie Küche –

gesunde Zuckeralternativen

Anmelde-Nr.: 91 10 51L

So, 20. März, 13:00 – 16:45 Uhr

1 Termin/5 UE

ANMELDUNG

Ort: Haus der Vereine

Dozentin: Christina Ens

NEU

Entgelt: 15,00 €

Es gibt wohl kaum jemanden, der nicht gerne

süße Speisen verzehrt. Doch industrieller

Zucker bringt viele gesundheitlich Nachteile

mit sich. Die Dozentin zeigt Ihnen, auf welche

gesunden Zuckeralternativen Sie stattdessen

zurückgreifen können, ohne das Gefühl zu

bekommen, auf etwas verzichten zu müssen.

Gemeinsam bereiten Sie verschiedene

leckere und gesunde süße Speisen zu. Diese

können Sie zukünftig zu Hause einfach und

schnell nachkochen und -backen.

Die Zutatenumlage (ca. 12,00 €) zahlen Sie

bitte vor Ort an die Dozentin.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


GESUNDHEIT

115

Alte Tradition neu entdecken –

Gemüse fermentieren

Anmelde-Nr.: 91 10 60

Sa, 14. Mai, 15:00 – 17:15 Uhr ANMELDUNG

1 Termin/3 UE

Ort: Gartenbauverein Fürstenhausen

Dozentin: Loni Hausknecht

NEU

Entgelt: 5,00 €

Sie werden staunen, welche zahlreichen

Gemüsesorten sich alles zum Fermentieren

eignen! Fermentiertes – probiotisches –

Gemüse fördert nicht nur die Gesundheit,

sondern schmeckt auch noch richtig

gut. Hier geht es nicht nur um das

Haltbarmachen, sondern in erster Linie um

den gesundheitlichen Nutzen für unseren

Organismus.

Probieren Sie es aus!

In der Kursgebühr ist ein 1l-Bügelglas mit

Gummidichtung enthalten.

Der Kurs findet im Lehrgarten des Obstund

Gartenbauvereins Fürstenhausen statt.

Hier können auch eigene kleine Parzellen

bewirtschaftet werden. Nähre Infos gibt es

bei der Kursleiterin.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


116

Die VHS Völklingen informiert

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Rechtsträger der Volkshochschule ist die

Stadt Völklingen

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt schriftlich mittels Anmeldeformular

oder online über das Internet unter

https://vhs.voelklingen.de. In diesem Semester

ist darüberhinaus eine telefonische Anmeldung

möglich. Mit der Anmeldung zu einer Veranstaltung

kommt zwischen dem Teilnehmenden und

der Volkshochschule Völklingen ein Vertrag zustande.

Die Teilnahme an Veranstaltungen verpfl

ichtet zur Zahlung des Entgeltes.

Entgeltpflicht:

Die Zahlungspflicht entsteht mit der Anmeldung

zur Veranstaltung. Eine Teilnahme wird als Anmeldung

gewertet. Bei Einzelveranstaltungen wird

das Entgelt zu Veranstaltungsbeginn gezahlt. Bei

Veranstaltungen, die langfristig angelegt sind,

kann das Entgelt in Teilbeträgen eingefordert

werden.

Zahlungsweise:

Das Kursentgelt wird mittels Lastschrifteinzugsverfahren

eingezogen. In Ausnahmefällen ist

eine Überweisung möglich.

Wichtiger Hinweis zum SEPA-Verfahren

Seit dem 1. August 2014 ist in Deutschland das

SEPA-Verfahren verbindlich eingeführt. Eine

Abbuchung kann nur noch erfolgen, wenn wir

die IBAN des Kontoinhabers vorliegen haben.

Bei Konten, die nicht bei einem deutschen Institut

sind, benötigen wir zusätzlich auch die BIC.

Auf dem Anmeldeformular erteilen Sie uns ein

Mandat. Dieses Mandat ermächtigt uns, die Abbuchung

vorzunehmen und muss daher unterschrieben

bis spätestens zum ersten Kursabend

vorliegen. Die tatsächliche Abbuchung wird

dann erst ca. zwei Wochen nach Kursbeginn

vorgenommen.

Rücktritt:

Grundsätzlich werden Entgelte nicht zurückgezahlt,

es sei denn, eine Veranstaltung wird aus

Gründen, die die Volkshochschule zu vertreten

hat, abgesagt. Bei teilweise abgesagten Veranstaltungen

erfolgt eine anteilige Rückzahlung.

In begründeten Ausnahmefällen (z. B. bei Krankheit

oder berufl icher Verhinderung) ist unter

Vorlage entsprechender Nachweise eine Rückzahlung

des Entgeltes bis zum Beginn des Kurses

möglich. Bei Wochenendseminaren ist eine

Rückzahlung des Entgeltes nur dann möglich,

wenn die Abmeldung 14 Tage vor Seminarbeginn

schriftlich erfolgt.

Ein Anspruch auf Ermäßigung oder Rückzahlung

erlischt mit Ablauf des jeweiligen

Semesters.

Haftungsausschluss:

Die Volkshochschule übernimmt keinerlei Haftung

gegenüber Teilnehmenden aller Veranstaltungen,

insbesondere nicht für Unfälle und Abhandenkommen

von Gegenständen. Die Studienreisen

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


Die VHS Völklingen informiert

117

werden von eingetragenen Reiseunternehmen

durchgeführt.

Entgeltermäßigung:

Eine Entgeltermäßigung in Höhe von 50% erhalten

auf formlosen Antrag unter Vorlage der entsprechenden

Bescheinigungen:

Empfänger von Arbeitslosengeld I und Arbeitslosengeld

II sowie deren Frauen und Kinder ohne

eigenes Einkommen.

Die Ermäßigung für Schüler, Jugendliche bis 18

Jahre, Studenten, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende

und FSJler beträgt unter Vorlage

des entsprechenden

Ausweises 30 % des Kursentgeltes.

Belegen mehrere Familienmitglieder Kurse in den

u. a. Fachbereichen, so beträgt die Ermäßigung

für jedes weitere Familienmitglied 20% der Kursgebühr

(Familienermäßigung).

Es wird jeweils nur eine Ermäßigung, Familienoder

Mehrfachbelegungsermäßigung, gewährt.

Die für die Ermäßigung gültigen Fachbereiche:

• Hauswirtschaft und Nähen

• Ökologie

• Elternbildung

• Politische Bildung

• Wirtschaft und Verwaltung (ohne EDV)

Bei Eltern-Kind-Seminaren und Kursen für Kinder

zahlt das 1. Kind aus einer Familie das volle Jugendlichenentgelt,

jedes weitere Kind 50 % des

Jugendlichenentgeltes. Dies gilt nicht für Angebote

der Jungen VHS.

Mindestteilnehmerzahl:

Für die Durchführung einer geplanten Veranstaltung

ist, wenn im Programm nicht anders angegeben,

eine Mindestteilnehmerzahl von 10 Teilnehmenden

Voraussetzung Haben sich zu einem

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


118

Die VHS Völklingen informiert

Kurs weniger Teilnehmende angemeldet,

kann die VHS den Kurs ausfallen lassen, mit

einem anderen Kurs zusammenlegen

oder im Einvernehmen mit allen Teilnehmenden

ein entsprechend höheres

Teilnehmerentgelt verlangen bzw.

die geplanten Unterrichtsstunden

entsprechend reduzieren.

Studienfahrten und Exkursionen:

Die Studienreisen werden in

Zusammenarbeit mit einem zugelassenen

Reiseunternehmen

durchgeführt. Für Studienfahrten

und Exkursionen der VHS

gelten besondere Reisebestimmungen.

Die VHS behält sich

das Recht vor, die Studienreise

oder Exkursion abzusagen,

wenn bis zum Anmeldeschluss

die Mindestteilnehmerzahl

nicht erreicht wird.

Datenschutz:

Ihre Angaben auf dem Anmeldeformular

werden bei uns

elektronisch gespeichert und

ausschließlich für interne Verwaltungszwecke

verwendet.

Die vollständige Satzung, Entgelt-

und Honorarordnung sind

im VHS- und Kulturbüro einsehbar.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


Die VHS Völklingen informiert

119

FULCOLINGAS KÖNIGSHOF MARKTFLECK MITTELALTER GRAFSCHAFT SAARBRÜCKEN

VÖLKLINGER HOF GEISLAUTERN FÜRSTENHAUSEN WEHRDEN KNAUSHOLZ EISEN, KOH -

LE, GLAS HUGENOTTEN LUDWEILER FRANZÖSISCHE REVOLUTION NAPOLEON GEISLAU-

TERNER HÜTTENWERK DAMPFWAGEN BÜRGERMEISTEREI VÖLKLINGEN INDUSTRIALI-

SIERUNG LAUTERBACH GLASHÜTTEN FENNE LUISENTHAL GRUBE EISENHÜTTE CARL

RÖCHLING INDUSTRIALISIERUNG HEIDSTOCK ELEKTRISCHE STRASSENBAHN SAARGE-

BIET STADTRECHTE VÖLKLINGER HÜTTE RÖCHLINGHÖHE WELTKULTURERBE STADTUM-

BAU VIELFALT UND MODERNE FULCOLINGAS KÖNIGSHOF MARKTFLECK MITTELALTER

GRAFSCHAFT SAARBRÜCKEN VÖLKLINGER HOF GEISLAUTERN FÜRSTENHAUSEN WEHR-

DEN KNAUSHOLZ EISEN, KOHLE, GLAS HUGENOTTEN LUDWEILER FRANZÖSISCHE REVO -

LUTION NAPOLEON GEISLAUTERNER HÜTTENWERK DAMPFWAGEN BÜRGERMEISTEREI

VÖLKLINGEN INDUSTRIALISIERUNG LAUTERBACH GLASHÜTTEN FENNE LUISENTHAL

822 - 2022

VÖLKLINGEN

FEIERT JUBILÄUM

sei dabei!

GRUBE EISENHÜTTE CARL RÖCHLING INDUSTRIALISIERUNG HEIDSTOCK ELEKTRISCHE

STRASSENBAHN SAARGEBIET STADTRECHTE VÖLKLINGER HÜTTE RÖCHLINGHÖHE

WELTKULTURERBE STADTUMBAU VIELFALT UND MODERNE FULCOLINGAS KÖNIGSHOF

MARKTFLECK MITTELALTER GRAFSCHAFT SAARBRÜCKEN VÖLKLINGER HOF GEISLAU-

TERN FÜRSTENHAUSEN WEHRDEN KNAUSHOLZ EISEN, KOHLE, GLAS HUGENOTTEN LUD -

WEILER FRANZÖSISCHE REVOLUTION voelklingen-1200.de NAPOLEON GEISLAUTERNER HÜTTENWERK

PROGRAMM

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


120

Die VHS Völklingen informiert

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1. Verantwortlichkeit für den Datenschutz

Die Stadt Völklingen ist Verantwortliche im Sinne

des Datenschutzrechts. Die Kontaktdaten der externen

Datenschutzbeauftragten der Stadt Völklingen

lauten:

2. Kursanmeldung

Datenschutzbeauftragte,

c/o Zweckverband eGo-Saar,

Heuduckstraße 1

66117 Saarbrücken

E-Mail: datenschutz@ego-saar.de

Die im Anmeldebogen abgefragten Daten werden

zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen

und zur Vertragserfüllung verwendet.

Hierbei wird zwischen zwingend anzugebenden

Daten (durch Sternchen gekennzeichnet) und

freiwillig anzugebenden Daten unterschieden.

Ohne die zwingend

anzugebenden Daten

(Name, Adresse, Geburtsjahr,

E-Mail) kann kein

Vertrag geschlossen

werden. Ihr Geburtsjahr

erheben wir, um

sicherzustellen, dass Sie

volljährig sind, bzw. bei

Minderjährigkeit etwaige

Vorkehrungen zu treff

en. Für besondere Kurse, z. B.

Kurse der Jungen VHS, kann die

Angabe des Geburtsdatums erforderlich

sein.

Die Abfrage Ihrer Festnetz- bzw. Mobilfunknummer

erfolgt in unserem berechtigten Interesse, Sie

bei Kursänderungen unmittelbar kontaktieren zu

können. Wenn Sie uns diese Daten nicht zur Verfügung

stellen, können wir Sie ggf. nicht rechtzeitig

erreichen. Auch die weiteren freiwilligen Angaben

werden zur Vertragsdurchführung verwendet.

Durch Angabe von IBAN, Name und Vorname des

Kontoinhabers können Sie uns ein Lastschriftmandat

erteilen. Die freiwilligen Zusatzangaben

dienen der Durchführung des Lastschriftmandats.

Wenn Sie uns die zwingend erforderlichen Bankdaten

nicht bereitstellen, erfolgt keine Lastschrift

und Sie müssen die Zahlung des Kursbeitrags anderweitig

veranlassen.

Sämtliche von Ihnen bereitgestellten Daten

werden elektronisch gespeichert. Die hierdurch

entstehenden Datenbanken und Anwendungen

können durch von uns beauftragte IT-Dienstleister

betreut werden. Mit diesen Vertragspartnern

schließt die Stadt Völklingen datenschutzkonforme

Verträge nach Artikel 28 DSGVO ab.

Die Bereitstellung Ihrer Daten durch Sie ist

weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben.

Die Nichtangabe von

freiwilligen Daten hat keine Auswirkungen.

3. Auswertung von Kursdaten

Angaben der Teilnehmer/innen über

das Geburtsjahr nach Altersgruppen

und das Geschlecht verwenden wir gemäß

den gesetzlichen Bestimmungen für

statistische Zwecke. Anhand der Daten können

keine Rückschlüsse auf bestimmte Personen gezogen

werden. Diese bleiben anonym.

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


Die VHS Völklingen informiert

121

4. Direktwerbung per Post

Wir verarbeiten Ihre Angaben über Vor- und Nachname

sowie Postanschrift zum Zweck der Direktwerbung

per Post. Die Datenverarbeitung erfolgt

auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO

und in dem Interesse, Sie über neue Services und

Angebote zu informieren. Sie haben das Recht,

der Verarbeitung der genannten Daten zum

Zweck der Direktwerbung jederzeit zu widersprechen.

Die genannten Daten werden danach nicht

mehr für diesen Zweck verwendet.

5. Weitergabe Ihrer Daten

Wir geben Ihren Namen, E-Mailadresse und – soweit

angegeben – Telefonnummer an den jeweiligen

Kursleiter zur Vorbereitung und Durchführung

des Kurses weiter. Dies umfasst auch die

Kontaktaufnahme bei Änderungen. Für die Teilnahme

an zertifizierten Prüfungen und Abschlüssen

(z. B. Cambridge- oder Telc-Sprachprüfungen,

Schulabschlüsse) leiten wir die hierzu erforderlichen

Daten an die Prüfungsinstitute weiter. Diese

Übermittlungen dienen der Vertragserfüllung.

Für die Teilnahme an Integrationskursen müssen

wir gem. § 8 der Integrationsverordnung Ihren

Namen und erforderliche Kontaktdaten an das

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (kurz

„BAMF“) weitergeben. Ferner kann bei Landesmittelkursen

und solchen, welche durch die Agentur

für Arbeit gefördert werden, eine Vermittlung

nach Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO i.V.m. § 67 ff SGB X,

SGB III, SGB II an Behörden erforderlich sein.

Befinden Sie sich mit einer Zahlung in Verzug, behalten

wir uns vor, Ihre Daten (Name, Anschrift,

Geburtsjahr) an einen Inkassodienstleister zur

Durchsetzung der Forderung weiterzuleiten.

6. Kontaktaufnahme

Wenn Sie uns eine Nachricht senden, nutzt die

VHS die angegebenen Kontaktdaten zur Beantwortung

und Bearbeitung Ihres Anliegens. Die

Bereitstellung Ihrer Daten erfolgt abhängig von

Ihrem Anliegen und Ihrer Stellung als Interessent

oder Kursteilnehmer zur

Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen bzw.

zur Vertragserfüllung.

7. Speicherdauer und Löschung

Nach Vertragsabwicklung werden Ihre Daten gelöscht,

es sei denn, es bestehen gesetzliche Aufbewahrungspflichten.

In diesem Fall werden diese

Daten bis zu 10 Jahre aufbewahrt. Ihre Daten

werden für jegliche andere Verwendung außer

ggf. zulässiger Postwerbung gesperrt. Mitgeteilte

Bankdaten werden auf Wunsch gelöscht.

Ihre Daten, die Sie uns im Rahmen der Nutzung

unserer Kontaktdaten bereitgestellt haben, wer-

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


122

Die VHS Völklingen informiert

Thomas Pelletier

Web- und Printdesign

Mail: info@ohne-grenzen.net

Web: www.ohne-grenzen.net

Partner der

Volkshochschule Völklingen

und der Projekte

„Völklingen lebt gesund!“

„Völklingen liest.“

den gelöscht, sobald die Kommunikation beendet

beziehungsweise Ihr Anliegen vollständig geklärt

ist und diese Daten nicht zugleich zu Vertragszwecken

erhoben worden sind. Kommunikation

zur Geltendmachung von Rechtsansprüchen wird

für die Dauer der jeweiligen Verjährungsfrist gespeichert.

8. Ihre Rechte

Werden personenbezogene Daten verarbeitet, so

haben Sie das Recht, jederzeit kostenfrei Auskunft

über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu

erhalten (Art. 15 DSGVO). Sollten unrichtige personenbezogene

Daten verarbeitet werden, steht

Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DS-

GVO). Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen

vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung

der Verarbeitung verlangen (Art. 17, 18, DS-

GVO) oder der Verarbeitung der personenbezogenen

Daten widersprechen (Art. 21 DSGVO). Ihnen

steht das Recht auf Datenübertragbarkeit zu (Art.

20 DSGVO).

Weiterhin haben Sie das Recht, sich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde

zu beschweren. Zuständige

Aufsichtsbehörde ist:

Unabhängiges Datenschutzzentrum Saarland,

Fritz-Dobisch-Straße 12

66111 Saarbrücken

E-Mail: poststelle@datenschutz.saarland.de

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


Die VHS Völklingen informiert

123

NEU!

Das Programmheft ist ab sofort bei der VHS erhältlich!

Hauptprogramm Frühjahr/Sommer 2022


© Leningrad

22.1.–16.10.22

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!