24.02.2022 Aufrufe

Münzkurier März 2022

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für die überaus positiven Rückmeldungen bezüglich der großen Raritäten-Liste aus dem Januar-Münzkurier. Die Aufbereitung von großen und kleinen Schätzen konnte manche Lücke in den Sammlungen vieler Münzbegeisterter schließen. Aufgrund der großen Nachfrage, weiterhin solche Raritäten-Listen zu präsentieren, und der Übernahme einer weiteren Münzsammlung historischer Münzen von Privat, präsentieren wir Ihnen jetzt eine neue Raritäten-Liste. Wir hoffen, dass wir erneut Ihre Erwartungen erfüllen können. In der Raritäten-Liste nur minimal vertreten, dafür aber im Münzkurier auf drei ganzen Seiten vollumfänglich numismatisch gewürdigt: Kaiser und König Wilhelm I. von Preußen, der Reichsgründer. Anlässlich seines 225. Geburtstags im März ziehen wir sämtliche Register. Im März ebenfalls ein Jubilar: Niemand Geringerer als Johann Wolfgang von Goethe. Anlässlich des 190. Geburtstages von Deutschlands bedeutendstem Dichter und Denker erscheint dieser Tage eine wertvolle Gedenkprägung aus reinstem Gold in der höchsten Prägequalität „Polierte Platte“. Die 3 Mark-Silbermünzen der Weimarer Republik zu Ehren Goethes 100. Geburtstags finden Sie natürlich ebenfalls in diesem Münzkurier. Ob nun historische Rarität, 2 Euro-Ausgabe, moderne Neuheit oder Anlage-Münze – all das und weitere Highlights finden Sie in dieser druckfrischen Ausgabe. Beim Durchstöbern wünsche ich Ihnen viel Freude. Herzliche Grüße aus Hamburg, Ihr Philipp Becker – Geschäftsführer – PS: Wie helfen täglich vielen Münzfreunden, die Lücken in ihren Kollektionen zu schließen. Bei uns profitieren Sammler in mehrfacher Hinsicht: Bauen Sie auf Europas größtes Münzlager, unser weltweites Händlernetzwerk, die Expertise unserer Numismatiker sowie die individuelle Betreuung durch unseren freundlichen Kundenservice. Sprechen Sie uns einfach an.

Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für die überaus positiven Rückmeldungen bezüglich der großen Raritäten-Liste aus dem Januar-Münzkurier. Die Aufbereitung von großen und kleinen Schätzen konnte manche Lücke in den Sammlungen vieler Münzbegeisterter schließen. Aufgrund der großen Nachfrage, weiterhin solche Raritäten-Listen zu präsentieren, und der Übernahme einer weiteren Münzsammlung historischer Münzen von Privat, präsentieren wir Ihnen jetzt eine neue Raritäten-Liste. Wir hoffen, dass wir erneut Ihre Erwartungen erfüllen können.

In der Raritäten-Liste nur minimal vertreten, dafür aber im Münzkurier auf drei ganzen Seiten vollumfänglich numismatisch gewürdigt: Kaiser und König Wilhelm I. von Preußen, der Reichsgründer. Anlässlich seines 225. Geburtstags im März ziehen wir sämtliche Register.
Im März ebenfalls ein Jubilar: Niemand Geringerer als Johann Wolfgang von Goethe. Anlässlich des 190. Geburtstages von Deutschlands bedeutendstem Dichter und Denker erscheint dieser Tage eine wertvolle Gedenkprägung aus reinstem Gold in der höchsten Prägequalität „Polierte Platte“. Die 3 Mark-Silbermünzen der Weimarer Republik zu Ehren Goethes 100. Geburtstags finden Sie natürlich ebenfalls in diesem Münzkurier.

Ob nun historische Rarität, 2 Euro-Ausgabe, moderne Neuheit oder Anlage-Münze – all das und weitere Highlights finden Sie in dieser druckfrischen Ausgabe. Beim Durchstöbern wünsche ich Ihnen viel Freude.

Herzliche Grüße aus Hamburg,
Ihr

Philipp Becker
– Geschäftsführer –

PS: Wie helfen täglich vielen Münzfreunden, die Lücken in ihren Kollektionen zu schließen. Bei uns profitieren Sammler in mehrfacher Hinsicht: Bauen Sie auf Europas größtes Münzlager, unser weltweites Händlernetzwerk, die Expertise unserer Numismatiker sowie die individuelle Betreuung durch unseren freundlichen Kundenservice. Sprechen Sie uns einfach an.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Kennen Sie das Geheimnis für kostenlosen Website-Traffic?

Mit diesem Trick steigern Sie die Anzahl neuer Interessenten.

2 € - R a r i t ä t e n

Bestellhotline

Tel. 040 / 25446 220

Fax 040 / 25446 200

Monacos 2 €-Hochzeits-Münzen jetzt im Angebot ! Monaco

✓ Welt-Auflage zum 10. Hochzeitstag: Nur 15.000 Ex. !

✓ Nur wenige Einzel-Exemplare lieferbar - Angebotspreis

gilt nur solange der Vorrat reicht !

gem. RS

1

2

2 €, Monaco, ø 25,8 mm

Monaco-Hochzeit 2011 von

Fürst Albert II. und Charlène

1

2

2011 „Hochzeit Fürst Albert II. und Charlène“, bfr. 2403-022 € 395,– € 499,–

2021 „10. Hochzeitstag Fürst Albert II. und Charlène“, PP 2403-023 € 895,– € 945,–

Weltauflage: 15.000 Ex. !

Im Casino „Monte Carlo“

Monaco

kamen 10.000 Münzen

✓ Mit dem Portrait von

zur Ausgabe ! Damit wurde

die internationale Zuteilung

Fürst Charles III.,

drastisch reduziert !

dem Gründer des

Stadtteils und gleichnamigen

Casinos „Monte Carlo" !

2 € „150 Jahre Gründung Monte Carlo“, 2016

PP 2403-024 € 1.450,–

Andorra

✓ Andorras 2 €-Gedenkmünze

zur Corona-Krise !

✓ Nie im Portemonnaie zu finden !

2 € Kursmünze Fürst Albert II., Monaco, bfr.

2014 2403-025 € 29,90

2016 2403-026 € 34,90

2017 2403-027 € 14,90

2021 2403-028 € 8,90 € 9,90

Offiziell längst ausverkauft !

Hier noch einmal einige Exemplare verfügbar !

✓ 2 €-Auflagen-Rarität !

✓ In amtlicher Münzkarte !

Die gesuchteste €-Kursmünze

aller €-Länder !

Seit Wochen offiziell ausverkauft !

2 € „Für unsere Senioren“, 2021

Mit Farbapplikation 2403-029 € 74,–

bfr. 2403-030 € 59,–

2 € „Jungfrau von Meritxell“, 2021

Mit Farbapplikation 2403-031 € 74,–

bfr. 2403-032 € 59,–

Vatikan

✓ Auflagen-Rarität: Nur 77.000 Ex. !

✓ Zur Ehrung des großen Dichters und

Philosophen Dante Alighieri - dem

„Vater der italienischen Sprache“ !

2 € „Dante Alighieri“, 2021

bfr. 2403-033 € 59,90

San Marino

✓ Bedeutender italienischer Maler

des Frühbarocks, der die

Hell-Dunkel-Malerei erfand !

2 € „450. Geburtstag von Caravaggio“, 2021

Mit Farbapplikation 2403-034 € 74,90

bfr. 2403-035 € 69,90

03-26/0322 Angebot freibleibend - Irrtum vorbehalten

3

2403 Münzkurier März 2022_Deutsch_3-3.pdf 3 16.02.22 16:49


Die neuesten 2 €-Ausgaben – auch mit Farbapplikation

Frankreich

NEU !

✓ Als Bürgermeister von Paris,

französischer Staatspräsident

und Premierminister zählt

Chirac zu den verdientesten

Politikern des Landes !

✓ Chirac gilt als einer der

einflussreichsten „Architekten“

der Europäischen Gemeinschaft !

2 € „Jacques Chirac“, 2022 Best.-Nr. 2403-036 € 3,90

Italien

✓ Porträts der beiden mutigen

Richter Giovanni Falcone und

Paolo Borsellino !

✓ Im Kampf gegen die organisierte

Kriminalität der „Cosa Nostra“

auf Sizilien, auch als

„Mafia-Jäger“ bekannt !

2 € „2 Richter gegen die Mafia“, 2022

NEU !

Mit Farbapplikation 2403-037 € 12,90

bfr. 2403-038 € 6,90

In Maxi-Prozessen kam es

zu Verurteilungen von

300 „Cosa Nostra“-Mitgliedern !

Portugal

✓ Doppeldecker-Wasserflugzeug,

mit dem am 1. Mai 1922 der

Südatlantik von Lissabon nach

Rio de Janeiro überflogen

wurde !

NEU !

Aufgeschlagenes Buch als

Estland

symbolische Darstellung der

✓ 1842 gründeten Literatur-Gesellschaft !

Deutschbalten in

Reval eine Gelehrtengesellschaft

zur Erforschung der estnischen und

livländischen Geschichte !

2 € „1. Südatlantik-Flug“, 2022

Mit Farbapplikation 2403-039 € 7,90

bfr. 2403-040 € 3,90

Finnland

✓ Mit dem Motiv wird die Eleganz des

Ballett-Tanzes nachempfunden !

✓ Weltweit große Nachfrage - daher

nur niedrige Zuteilungsmenge

für Deutschland !

2 € „Nationalballett“, 2022

Mit Farbapplikation 2403-043 € 13,90

bfr. 2403-044 € 8,90

Luxemburg

✓ Porträt des aktuellen Großherzogs

und des Jubilars !

✓ Beeindruckende Bauwerke: Kathedrale

„Notre-Dame de Luxembourg“

und die „Adolphe-Brücke“ !

2 € „100. Geb. Großherzog Jean“

1

2

Relief 2403-047 € 14,90

Fotomotiv 2403-048 € 14,90

1

NEU !

Jede 2 € für

nur € 12,90 !

2 € „170 J. Estnische Literatur-Gesellschaft“, 2022

Mit Farbapplikation 2403-041 € 7,90

bfr. 2403-042 € 3,90

Zum 100-jährigen Bestehen

des finnischen Nationalballetts !

✓ Kunstvolle Darstellung der Schärenlandschaft

der Alandinseln !

✓ Hochzeitsfoto des jungen Paares

Großherzogin Maria Teresa und

Großherzog Henri !

✓ Zum 40. Hochzeitstag

des großherzoglichen

Paares !

Bereits in Finnland

offiziell ausverkauft !

Aus einem Sonder-Kontingent: Jetzt einmalig günstig !

2

2 € „100 Jahre Selbstverwaltung

der Alandinseln“, 2021

Mit Farbapplikation 2403-045 € 13,90

bfr. 2403-046 € 8,90

2 € „40. Hochzeitstag“, 2021

1 Relief 2403-049 € 14,90

2 Fotomotiv 2403-050 € 14,90

1

Jede 2 € für

nur € 12,90 !

2

NEU !

✓ Oster-Münze mit hochwertiger Farbapplikation !

✓ Inkl. Präsentations-Etui und Echtheitszertifikat !

2 € „Ostern“, 2022, bfr.

Best.-Nr. 2403-051 € 14,90

Platz für Ihre

persönlichen

Ostergrüße !

4 Schneller geht es im Internet: www.muenzkurier.de 04-26/0321

4

2403 Münzkurier März 2022_Deutsch_4-4.pdf 4 16.02.22 16:52


Zur Komplettierung Ihrer 2 €-Sammlung

Frankreich

Frankreich ehrt

die Helden, die gegen

die Pandemie kämpfen !

1

Bestellhotline

Tel. 040 / 25446 220

Fax 040 / 25446 200

✓ Drei eindrucksvolle Original-Coincards !

✓ Deutschland-Kontingent: Nur 15.000 Sätze !

2 € „Medizinische Forschung“, 2020

1 „Heros“ 2403-052 € 17,90

2 „Merci“ 2403-053 € 17,90

3 „Union“ 2403-054 € 17,90

2

Komplettsatz

(3 Coincards)

2403-055 € 53,70

€ 49,90

3

2 € „Übergabe der olympischen Fahne“, 2021

4 Grün 2403-056 € 16,90

5 Lila 2403-057 € 16,90

6 Orange 2403-058 € 16,90

7 Rot 2403-059 € 16,90

8 Blau 2403-060 € 16,90

Komplettsatz

(5 Coincards)

2403-061 € 84,50

€ 74,50

7

4

8

5

6

Frankreichs Start in die

Serie zu den Olympischen

Spielen 2024 in Paris !

Belgien

✓ Offizielles Logo der UN !

✓ Das Motiv zeigt als Weltkugel

angeordnete Blätter !

1

2

✓ Mit berühmten Porträt von Karl V. -

Kaiser des Heiligen Römischen Reiches !

✓ Auf Erlass des Kaisers zur Ausgabe

neuer Münztypen wurde vor 500 Jahren

der goldene Karlsgulden ausgegeben !

2 € „Pflanzengesundheit“, 2020

1

2

flämisch 2403-062 € 15,90

wallonisch 2403-063 € 15,90

Komplettsatz

(2 Coincards)

2403-064 € 31,80

€ 27,90

2 € „500 Jahre Karlsgulden“, 2021

1

2

flämisch 2403-065 € 15,90

wallonisch 2403-066 € 15,90

Komplettsatz

(2 Coincards)

2403-067 € 31,80

€ 29,90

2

1

✓ Sichere Aufbewahrung !

✓ Kratzfester Kunststoff !

✓ Anlaufschutz !

2 Euro-Kapseln

10er Pack

Best.-Nr. 2403-068

€ 3,95

Frankreichs Sonderedition zum Euro-Jubiläum !

✓ Amtliche Coincard mit 4 Münzen !

✓ Achtung: 1 € 2022 mit neuem Motiv

niemals im regulären Zahlungsverkehr

zu finden !

✓ 770-seitiger Katalog 2022

mit umfassender

Darstellung aller bisher

ausgegebenen €-Münzen

und €-Banknoten !

✓ Mit historischem Überblick

zur Einführung des Euro !

Hier sehen Sie, wie Ihre Euro-

Münzen im Wert gestiegen sind !

Euro-Katalog 2022

Best.-Nr. 2403-069

Brandneu ! Jetzt erhältlich !

€ 16,95

Münz-Set „Lebensbaum 2022“, bfr.

Amtliche Coincard mit 4 Münzen:

Jahrgang 2021 - 1 € + 2 € altes Design

Jahrgang 2022 - 1 € + 2 € neues Design

Best.-Nr. 2403-070

Das traditionelle Motiv

„Lebensbaum“

im neuen Design !

€ 49,90

Welt-

Auflage:

10.000

Sätze !

04-26/0321 Angebot freibleibend - Irrtum vorbehalten

5

2403 Münzkurier März 2022_Deutsch_5-5.pdf 5 16.02.22 16:52


€-Neuheiten der Bundesrepublik Deutschland

Start in die neue 10 €-Serie mit farbigem Polymerring „Im Dienst der Gesellschaft“

A

F

D

✓ Startmünze in

Deutschlands

neue 5-teilige

Serie: „Im Dienst

der Gesellschaft“ !

✓ Die Serie stellt

die besondere

Bedeutung von

unverzichtbaren

Berufsgruppen

in den Fokus !

Edle

mit F

bfr.

G

10 € „Pflege“ – bankfrisch

Prägestätte unserer Wahl Best.-Nr. 2403-089 € 19,90

✓ Zu Ehren einer der systemrelevantesten

Berufsgruppen unserer Gesellschaft !

✓ Reinstes Gold (999.9) !

✓ Höchste Prägequalität:

„Polierte Platte“ !

„Pflege“ Gold-Gedenkprägung

2022, 0,5 g Gold (999.9), ø 11 mm, PP

Best.-Nr. 2403-103 € 79,50

J

Prägestätte „A“ - Berlin Best.-Nr. 2403-090 € 41,80

Prägestätte „D“ - München Best.-Nr. 2403-091 € 35,30

Prägestätte „F“ - Stuttgart Best.-Nr. 2403-092 € 35,30

Prägestätte „G“ - Karlsruhe Best.-Nr. 2403-093 € 35,30

Prägestätte „J“ - Hamburg Best.-Nr. 2403-094 € 35,30

Komplettsatz (5 Mz.) im Album Best.-Nr. 2403-095 € 149,– € 183,–

10 € „Pflege“ – Polierte Platte

Prägestätte unserer Wahl Best.-Nr. 2403-096 €44,90

Prägestätte „A“ - Berlin Best.-Nr. 2403-097 € 49,90

Prägestätte „D“ - München Best.-Nr. 2403-098 € 45,90

Prägestätte „F“ - Stuttgart Best.-Nr. 2403-099 € 45,90

Prägestätte „G“ - Karlsruhe Best.-Nr. 2403-100 € 45,90

Prägestätte „J“ - Hamburg Best.-Nr. 2403-101 € 45,90

Komplettsatz (5 Mz.) Best.-Nr. 2403-102 € 219,– € 233,50

Deutschland, 2022, ø 28,7 mm, mit Polymerring

Sie sparen über € 30,– !

Sie sparen € 14,50 !

2 € „Wartburg“ 2022

Zur Komplettierung Ihrer „Wartburg“-Sammlung !

Zur Komplettierung Ihrer „Wartburg“-Sammlung !

„Luther“ Gold-Gedenkprägung

2022, 0,5 g Gold (999.9), ø 11 mm, PP

„Martin Luther“ Gedenkprägung

2022, ø 40 mm, st

Best.-Nr. 2403-078 € 79,90 Best.-Nr. 2403-079 € 19,90

2 € „Wartburg - Thüringen“*

Prägestätte unserer Wahl 2403-071 € 2,90

Prägestätte „A“ 2403-072 € 4,30

Prägestätte „D“ 2403-073 € 3,90

Prägestätte „F“ 2403-074 € 3,90

Prägestätte „G“ 2403-075 € 3,90

Prägestätte „J“ 2403-076 € 3,90

Komplettsatz (5 Mz.)

im Album, bfr. 2403-077 € 19,90

2022, ø 25,8 mm, bfr.

€ 17,90

Die Original-Münze (= Kaiserreich-Rarität)

kostet derzeit über € 100.000,- !

3 Mark-Replik „Friedrich der Weise“

Antique-Finish,

ø 35 mm, st

Best.-Nr. 2403-080

*Ausgabe der 2 € „Wartburg“ verschoben ! Neuer Termin noch nicht bekannt.

€ 79,–

€ 99,–

6 Schneller geht es im Internet: www.muenzkurier.de 03-26/0322

2403 Münzkurier März 2022_Deutsch_6-6.pdf 6 16.02.22 17:22


Österreich

E u r o - N e u h e i t e n

Neue Serie „Mit der Sprache der Blumen“

Bestellhotline

Tel. 040 / 25446 220

Fax 040 / 25446 200

Edles Sterlingsilber

mit Farbapplikation !

NEU !

gem. RS

2

gem. RS

1

3

10 € „Rose“, 2021, ø 32 mm

1 15,5 g Silber (925), PP Best.-Nr. 2403-081 € 49,90

2 15,5 g Silber (925), st Best.-Nr. 2403-082 € 39,90

3 bfr. Best.-Nr. 2403-083 € 17,90

2

1

10 € „Löwenzahn“, 2022, ø 32 mm

1 15,5 g Silber (925), PP Best.-Nr. 2403-104 € 49,90

2 15,5 g Silber (925), st Best.-Nr. 2403-105 € 39,90

3 bfr. Best.-Nr. 2403-106 € 17,90

3

✓ Aus Österreichs einzigartiger €-Niob-Serie !

✓ Deutschland-Kontingent: Nur 290 Ex. !

✓ Welt-Auflage: Nur 20.000 Ex. !

✓ Zu Ehren der legendären

südamerikanischen Hochkultur !

3. Ausgabe der Serie

„Magie des Goldes“ !

0 !

Mit zweifarbigem

Niob-Kern !

25 € „Leben im All“

2022, 10 g Silber (900), ø 34 mm, st, mit Niob

Best.-Nr. 2403-107

€ 99,90

90

100 € „Goldschatz der Inka“

2021, 15,7 g Gold (986), ø 30 mm, PP

Best.-Nr. 2403-108

€ 1.039,–

✓ Die Autorin erhielt für dieses Buch 1972 den

österreichischen Staatspreis für Kinder- und Jugendliteratur !

✓ Jährlich wechselndes Motiv aus der Serie:

„Ostermünzen der Münze Österreich“ !

✓ Untypische Form: 9-eckige Münze !

5 € „Das kleine Ich-bin-Ich“, 2022, ø 28,5 mm

1

8,4 g Silber (925), st Best.-Nr. 2403-109 € 20,90

gem. RS

1

2

2

bfr. Best.-Nr. 2403-110 € 9,50

Frankreich

Start in die Serie „Paris Olympiade 2024“

gem.

RS

4 5

10 €: 22 g Silber (999), ø 37 mm, PP 50 €: 7,78 g Gold (999), ø 22 mm, PP

6

„Schwimmen“ 1 2403-084 € 89,90 4 2403-111 € 775,–

„Judo-Kampf“ 2 2403-085 € 89,90 5 2403-112 € 775,–

3

1

„Rollstuhl-Tennis“ 3 2403-086 € 89,90 6 2403-113 € 775,–

2

Komplettsatz (3 Mz.) 2403-087 € 269,70 2403-114 € 2.325,–

€ 255,–

€ 2.275,–

03-26/0322 Angebot freibleibend - Irrtum vorbehalten

7

2403 Münzkurier März 2022_Deutsch_7-7.pdf 7 16.02.22 17:22


ACHTUNG: GÜNSTIG !

JEDOCH MEIST

NUR EINZELSTÜCKE !

Europäische Gold-Raritäten aus Sammlungsankäufen

Weltpremiere:

Spaniens erste

Wertanlage-Münze !

Limitierte Auflage !

Nur noch 3 Ex. lieferbar !

1,5 € „Luchs“ - 1 oz Gold

Spanien, 2021, 31,1 g Gold

(999.9), ø 37 mm,

st

Best.-Nr. 2403-115

€ 2.380,–


€ 2.480,–

200 € „Dior-Schleife“

Frankreich, 2021, 34,5 g Gold (900),

47,7 x 19,7 mm, PP

Best.-Nr. 2403-116

€ 2.875,–

€ 2.990,–

Welterfolg !

Hier noch 2 Ex.

lieferbar !

200 € „Harry Potter - Eule“

Frankreich, 2021, 31,1 g Gold (999),

55,9 x 27,9 mm, PP

Best.-Nr. 2403-117

€ 2.635,–

€ 2.870,–

10 € „Kaiser Hadrian“

Italien, 2017, 3 g Gold (900),

ø 13,9 mm, PP

Best.-Nr. 2403-118

€ 299,–

€ 330,–

200 € „Place de la Concorde“

Frankreich, 2017, 31,1 g Gold (999.9),

ø 37 mm, PP

Best.-Nr. 2403-119

€ 2.399,–

€ 2.620,–

100 € „Die Säerin - Napoleon Bonaparte“

Frankreich, 2019, 15,5 g Gold (999),

ø 31 mm, PP

Best.-Nr. 2403-120

€ 1.450,–

€ 1.675,–

5 € „75 Jahre Der Kleine Prinz“

Frankreich, 2021, 0,5 g Gold (999),

ø 11 mm, PP

Best.-Nr. 2403-121

€ 84,–

€ 110,–

200 € „Frieden - Kriegsende“

Frankreich, 2020, 31,1 g Gold (999),

ø 37 mm, PP

€ 2.999,–

Best.-Nr. 2403-122 € 3.195,–

5 € „Portugal + Japan - Lackmalerei“

Portugal, 2021, 15,5 g Gold (999.9),

ø 30 mm, PP

10 € „Meerjungfrau Melusina“

Luxemburg, 2021, 3,1 g Gold (999.9),

ø 16 mm, PP

Best.-Nr. 2403-124

€ 359,–

€ 1.345,– Best.-Nr. 2403-123 € 1.485,–

€ 395,–

50 € „Amundsens Südpol-Expedition“

Belgien, 2011, 6,2 g Gold (999.9),

ø 21 mm, PP

Best.-Nr. 2403-125

€ 485,–

€ 620,–

100 € „2-Escudo König Philipp V. 1731“

Spanien, 2017, 6,7 g Gold (999.9),

ø 23 mm, PP

Best.-Nr. 2403-126

€ 545,–

€ 870,–

200 € „La Guerre Moderne“

Frankreich, 2017, 31,1 g Gold (999.9),

ø 37 mm, PP

€ 2.349,–

Best.-Nr. 2403-127 € 2.945,–

20 € + 50 €

Goldsatz

„Michelangelo“

Vatikan, 2014, 21 g

Gold (917), PP

Best.-Nr. 2403-128

€ 1.999,–

€ 2.335,–

100 € „Wildschwein“ 100 € „Auerhahn“ 100 € „Fuchs“ 100 € „Stockente“

Österreich, 2014, 16,2 g Gold (986), Österreich, 2015, 16,2 g Gold (986), Österreich, 2016, 16,2 g Gold (986), Österreich, 2018, 16,2 g Gold (986),

ø 30 mm, PP

ø 30 mm, PP

ø 30 mm, PP

ø 30 mm, PP

€ 1.140,– Best.-Nr. 2403-129 € 1.240,–

€ 1.120,– Best.-Nr. 2403-130 € 1.285,–

€ 1.090,– Best.-Nr. 2403-131 € 1.310,–

€ 1.190,–

Best.-Nr. 2403-132 € 1.420,–

8 Schneller geht es im Internet: www.muenzkurier.de ha-26/0322

2403 Münzkurier März 2022_Deutsch_8-8.pdf 8 16.02.22 17:20


n Aktuelle Euro-Ausgaben in Top-Qualitäten !

Deutschlands Sammlermünzen in Sterlingsilber !

Bestellhotline

Tel. 040 / 25446 220

Fax 040 / 25446 200

Nur für kurze Zeit

zum Sonderpreis !

1 2 3

4

5

6

7

NEU !

20 €, € 18 g Silber (925), ø 32,5 mm

st

€ 24,90

1 „Fußball EM“ 2020 2403-133 € 29,90 2403-140 € 52,90

2 „Frau Holle“ 2021 2403-134 29,90 2403-141 € 52,90

3 „Sophie Scholl“ 2021 2403-135 29,90 2403-142 € 52,90

4 „Sebastian Kneipp“ 2021 2403-136 29,90 2403-143 € 52,90

5 „50 J. Die Sendung mit der Maus“ 2021 2403-137 34,90 2403-144 € 69,50

6 „Rumpelstilzchen“ 2022 2403-138 29,90 2403-145 € 52,90

7 „A. v. Droste-Hülshoff“ 2022 2403-139 29,90 2403-146 € 52,90

PP

Inkl. 2 € „Wartburg“ !

Andorra

5,88 € Gedenkmünzensatz,

9 Mz. (1 Ct. - 2 € + 2 € „Wartburg“), 2022

st

1 Prägestätte unserer Wahl 2403-147 € 24,90

2

Frankreich

✓ Die rechteckige

Münze zeigt

Elemente von

Franc und Euro !

Prägestätte „A“ 2403-148 € 29,90

Komplettsatz (5 KMS - A, D, F, G, J) 2403-149 € 129,90

PP

2403-150 € 34,90

2403-151 € 39,50

2403-152 € 189,–

Nur 10.500 Sätze

weltweit !

„3,88 € Kursmünzensatz“ , 2021, st

Best.-Nr. 2403-153

€ 49,90

10 € = 5.000 Ex.

50 € = 500 Ex.

„Säerin – 20 Jahre Euro“, 2022, PP

1

2

1

NEU !

10 € 22,2 g Silber (999) 38 x 29,1 mm 2403-154 € 89,–

50 € 7,7 g Gold (999.9) 23 x 17,7 mm 2403-155 € 735,–

2

gem. RS

Griechenland

✓ Welt-Auflage:

Nur 5.000 Ex. !

Malta

Spanien

✓ Mit seltenem

30 €-Nominal-

wert !

5 € „Campanula“

2021, 17 g Silber

(333), ø 31 mm, PP, , mit Farbapplikation

€-Kursmünzensatz mit 1 Ct. - 2 € +

2 € „Tarxien“ mit Mzz. „F“ (9 Mz.),

2021, st

30 € „Pilgerweg nach Santiago“

2021, 18 g Silber (925), ø 33 mm, st, mit Farbapplikation

Best.-Nr. 2403-156 € 29,90

Best.-Nr. 2403-157

€ 69,90 Best.-Nr. 2403-158 € 69,90

ha-26/0322 Angebot freibleibend - Irrtum vorbehalten

9

2403 Münzkurier März 2022_Deutsch_9-9.pdf 9 16.02.22 17:20


Neuheiten aus aller Welt

Australien

Größte Silbermünze des

Monats, über 50 mm !

✓ 1 Unze Crown-Gold zum 70. Thronjubiläum von Queen Elisabeth II. !

✓ Krone mit Platinveredelung zum Platin-Jubiläum !

✓ Welt-Auflage: Nur 1.000 Ex. !

25 $ „Sovereign“ - 70. Thronjubiläum

2022, 7,9 g Gold (916.67), ø 22,6 mm, PP, mit Privy Mark und Platinveredelung

Best.-Nr. 2403-159

Kanada

✓ 160. Geburtstag des Erfinders

des Telefons !

✓ Gravierte Reproduktion seiner

Unterschrift !

1 Dollar-Jahresausgabe 2022

der Royal-Canadian Mint !

Mit erstem Platin-

Krönungsjubiläum-

Privy Mark !

€ 698,–

Känguru und Queen Elisabeth II.

durch Reverse-Goldveredelung

besonders hervorgehoben !

2 $ „Känguru“

2022, 62,2 g Silber (999.9), ø 50,8 mm, PP, mit Reverse-Goldveredelung

Best.-Nr. 2403-160

✓ 50. Jahrestag: Ein halbes

Jahrhundert Heldentum !

✓ Erste Ausgabe der Serie

„Moments to Hold 2022“ !

✓ Inkl. Sammelmappe mit

spannenden Hintergrund-

Informationen !

€ 169,–

1 $ „Graham Bell“

2022, 23,1 g Silber (999.9), ø 36,1 mm, PP

Best.-Nr. 2403-161

€ 69,90

90

5 $ „Tapferkeits-Medaille“

2022, 7,9 g Silber (999.9), ø 27 mm, st

Best.-Nr. 2403-162

€ 26,90

USA

✓ Politischer und militärischer

Anführer des Indianer-Stammes

der Shawnee im Kampf

gegen die Weißen !

✓ Reines Silber (999)

in höchster Prägequalität:

„Polierte Platte“ !

„500 Jahre Geschichte

der Ureinwohner“ !

1 $ „Tecumseh 1812“

2022, 31,1 g Silber (999), ø 40 mm, PP

Best.-Nr. 2403-163

Deutschland

✓ Namensgeber des „Michel“

in Hamburg !

✓ Reines Silber (999) !

✓ Inkl. Kapsel,

Echtheitszertifikat

und historischen

Informationen

aus dem Archiv !

€ 84,90

Niue

Besonderer Effekt: Neo scheint

die Zeit und Kugeln anzuhalten !

✓ „Matrix“ und Kugeln stechen als

Elemente in „Polierter Platte“ heraus !

✓ Geringe Welt-Auflage: Nur 3.000 Ex. –

Millionen Fans seit der Premiere 1999 !

Eingravierte Randschrift:

„The One“ (dt. „Der Auserwählte“) !

2 $ „Matrix“

2022, 31,1 g Silber (999), ø 40 mm, PP, , mit Farbapplikation

Best.-Nr. 2403-164

€ 119,90

✓ Barren in reinstem Gold (999.9) !

✓ Höchste Prägequalität: „Polierte Platte“ !

✓ Inkl. hochwertigem Sammelalbum

und Echtheitszertifikat !

Neue Serie !

„Erzengel Michael“

Silber-Gedenkprägung

20 g Silber (999),

ø 40 mm, st

Best.-Nr. 2403-165

€ 98,–

„Schloss Neuschwanstein“ – Bayern

1/100 oz Gold (999.9), 15,2 x 8,6 mm, PP

Best.-Nr. 2403-166

€ 10,– Ersparnis !

10 Schneller geht es im Internet: www.muenzkurier.de ha-23/0322

€ 79,50

€ 89,50

2403 Münzkurier März 2022_Deutsch_10-10.pdf 10 16.02.22 17:04


Wertvolle Silbermünzen aufwendig veredelt

USA

✓ Die bekanntesten Silbermünzen weltweit !

✓ Hochwertige Farbapplikation und Goldveredelung !

Kanada

Bestellhotline

Tel. 040 / 25446 220

Fax 040 / 25446 200

Reines Silber !

1

2

1

2

1 1 $ „Eagle“ mit Farbapplikation 2403-167 € 53,90

2

1 $ „Eagle“ mit Goldveredelung 2403-168 € 56,90

Komplettsatz (2 Mz.) € 110,80

2022, 31,1 g Silber (999), ø 40,6 mm, st

Best.-Nr. 2403-169

€ 105,–

1 5 $ „Maple Leaf“ mit Farbapplikation 2403-170 € 51,50

2

5 $ „Maple Leaf“ mit Goldveredelung 2403-171 € 54,50

Komplettsatz (2 Mz.) € 106,–

2022, 31,1 g Silber (999.9), ø 38 mm, st

Best.-Nr. 2403-172 € 99,–

WELTNEUHEIT: Hochwertige Farbapplikation und Veredelung mit 4 echten Edelsteinen !

Rückseiten:

„Eagle“ und „Maple Leaf“

✓ Thema des Jahres:

„Jahr des Glases“ !

Edelstein-Staub-veredelte Vorderseiten des „Eagle“ und „Maple Leaf“

Inkl. hochwertiger Acrylglas-

Präsentationsbox

und Echtheitszertifikat !

4 x 1 $ „Eagle - Vier Jahreszeiten“

2022, 124,4 g Silber (999), ø 40,6 mm, st, mit Farbapplikation und Veredelung

mit Smaragd-, Diamant-, Rubin- und Saphir-Staub

Best.-Nr. 2403-173

€ 269,–

4 x 5 $ „Maple Leaf - Vier Jahreszeiten“

2022, 124,4 g Silber (999.9), ø 38 mm, st, mit Farbapplikation und Veredelung

mit Smaragd-, Diamant-, Rubin- und Saphir-Staub

Best.-Nr. 2403-174

€ 259,–

✓ Thema des Jahres 2011: Die größten Erfindungen !

✓ Hochwertige Farbapplikation !

✓ Welt-Auflage: Nur 2.000 Ex. !

Uganda

✓ Seltener Silber-Gigant:

1/2 kg reines Silber !

✓ Intensives Motiv durch

High Relief-Prägung !

4 x 1 $ „Eagle - Vier Jahreszeiten“

2011, 124,4 g Silber (999), ø 40,6 mm, st,

mit Farbapplikation

Best.-Nr. 2403-175

Aus Sammlungsankäufen:

Nur 3 Sätze verfügbar !

€ 209,–

Über € 20,– gespart !

€ 230,–

Große Silbermünze mit

90 mm Durchmesser !

5.000 Sh. „Leoparden“

1993, 500 g Silber (999),

ø 90 mm, PP

Best.-Nr. 2403-176

€ 669,–


€ 569,–

Sie sparen € 100,– !

100,– !

ha-23/0322 Angebot freibleibend - Irrtum vorbehalten

11

11

2403 Münzkurier März 2022_Deutsch_11-11.pdf 11 16.02.22 17:05


5 Dollar Gold-Gedenkmünzen

Die „Gründungsväter“ der USA unterschrieben am 17. September 1787

die Verfassung der USA. Ölgemälde von John Trumbull, 1819.

Die U.S.-Mint verausgabt seit 1986 die 5 Dollar

Gold-Gedenkmünzen. Dabei werden bedeutende

Persönlichkeiten der USA, bekannte Jubiläen

der Geschichte des Landes als auch sportliche

Großereignisse wie die Olympischen Spiele

und Fußball-Weltmeisterschaften thematisiert.

Aufgrund der großen Gemeinde von Millionen

begeisterten US-Sammlern sind die Goldmünzen

Der Kongress besteht seit dem Inkrafttreten

der US-Verfassung am 4. März 1789 !

1

2

3

4

5

6

6. Juni 1944 ging als D-Day

in die Geschichte ein !

7

Erste Fußball-WM in den USA !

8

9

10

11

12

„Smithsonian“ – größter

Museumskomplex der Welt !

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

5 $ „200 Jahre Verfassung“ 1987 st Best.-Nr. 2403-177 € 599,– € 649,–

5 $ „Olympische Spiele in Seoul“ 1988 st Best.-Nr. 2403-178 € 589,–

5 $ „200 Jahre Kongress“ 1989 st Best.-Nr. 2403-179 € 608,–

5 $ „50 Jahre Mount Rushmore“ 1991 PP Best.-Nr. 2403-180 € 599,–

5 $ „Sprinter – Olympische Spiele in Barcelona“ 1992 PP Best.-Nr. 2403-181 € 595,–

5 $ „D-Day – Landung in der Normandie“ 1993 PP Best.-Nr. 2403-182 € 595,–

5 $ „Fußball-Weltmeisterschaft in den USA“ 1994 PP Best.-Nr. 2403-183 € 599,– € 635,–

5 $ „Fackelläufer – Olympische Spiele in Atlanta“ 1995 PP Best.-Nr. 2403-184 € 614,–

5 $ „Stadion – Olympische Spiele in Atlanta“ 1995 PP Best.-Nr. 2403-185 € 629,–

5 $ „Flaggenträger – Olympische Spiele in Atlanta“ 1996 PP Best.-Nr. 2403-186 € 598,– € 624,50

5 $ „Entzündung der Flamme – Olympische Spiele in Atlanta“ 1996 PP Best.-Nr. 2403-187 € 599,–

5 $ „James Smithson“ – 150 Jahre „Smithsonian“ 1996 PP Best.-Nr. 2403-188 € 599,– € 618,–

8,4 g Gold (900), ø 21,6 mm

12 Schneller geht es im Internet: www.muenzkurier.de ha-23/0322

2403 Münzkurier März 2022_Deutsch_12-12.pdf 12 16.02.22 17:03


Die Klassiker der USA

mittlerweile rar am Markt. Wir konnten mit Mühe eine Reihe von

Ausgaben in den letzten Monaten zusammentragen. Wir empfehlen

Ihnen, sofort zu bestellen. Die 5 Dollar US-Klassiker werden

schnell vergriffen sein !

Bestellhotline

Tel. 040 / 25446 220

Fax 040 / 25446 200

✓ Reines Gold !

Erster Präsident

mit drei Amtszeiten !

Monumentale Portraitköpfe:

Georg Washington,

Thomas Jefferson,

Theodore Roosevelt und

Abraham Lincoln.

1

2

3

150. Jahrestag der

höchsten US-Auszeichnung !

4

5

6

7

8

9

10

Erste amerikanische

Roségold-Gedenkprägung !

11

Inkl. Original-Etui und

12

Echtheitszertifikat der U.S.-Mint !

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

5 $ „Franklin D. Roosevelt“ – 32. Präsident der USA 1997 st Best.-Nr. 2403-189 € 620,–

5 $ „Jackie Robinson“ – Erfolgreicher Baseball-Spieler 1997 PP Best.-Nr. 2403-190 € 599,–

5 $ „Capitol Visitor Center“ 2001 PP Best.-Nr. 2403-191 € 599,– € 625,–

5 $ „Olympische Spiele in Salt Lake City“ 2002 PP Best.-Nr. 2403-192 € 609,–

5 $ „US-Army“ 2011 PP Best.-Nr. 2403-193 € 599,– € 638,–

5 $ „Medal of Honor“ 2011 PP Best.-Nr. 2403-194 € 619,50

5 $ „Nationalflagge Star Spangled Banner“ 2012 PP Best.-Nr. 2403-195 € 695,– € 720,–

5 $ „General MacArthur“ 2013 st Best.-Nr. 2403-196 € 675,–

5 $ „100. Jahrestag Schutz der Nationalparks“ 2016 PP Best.-Nr. 2403-197 € 650,–

5 $ „Bewusstsein für Brustkrebs“ 2018 PP Best.-Nr. 2403-198 € 650,–

5 $ „60. Jahrestag Basketball Hall of Fame“ 2020 st Best.-Nr. 2403-199 € 799,– € 879,–

5 $ „Nationale Gedenkstätte für Polizeibeamte“ 2021 st Best.-Nr. 2403-200 € 715,– € 765,–

8,4 g Gold (900), ø 21,6 mm

ha-23/0322 Angebot freibleibend - Irrtum vorbehalten

13

2403 Münzkurier März 2022_Deutsch_13-13.pdf 13 16.02.22 17:04


Erstmals

im Angebot !

Die Olympischen Spiele

Die Einführung der Olympischen Spiele der Neuzeit wurde 1894 als Wiederbegründung der antiken Festspiele in Olympia beschlossen. Als

„Treffen der Jugend der Welt“ sollten sie dem sportlichen Vergleich und der Völkerverständigung dienen. Die Olympischen Spiele sind in ihrem

Umfang stetig gewachsen, so dass mittlerweile fast jedes Land der Welt mit Sportlern vertreten ist. Neben den Fußball-Weltmeisterschaften

gelten sie gegenwärtig als das größte Sportereignis der Welt. Die Olympische Flagge mit den fünf Ringen wurde erstmals bei den Olympischen

Spielen 1920 in Antwerpen verwendet und vereint symbolisch die 5 Erdteile.

Japan

✓ Reines Silber (999) !

✓ Höchste

Prägequalität:

„Polierte

Platte“ !

Die offiziellen Silber-Gedenkmünzen der

Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio !

1

2

3

gem. RS

6 9

4

7

5

6

8 9

1.000 Y. „Olympische Spiele 2020 in Tokio“

1 „Leichtathletik “ 2403-212 € 175,–

2 „Wassersport“ 2403-213 € 179,90

3 „Baseball“ 2403-214 € 149,–

4 „Boxen“ 2403-215 € 165,–

5 „Judo“ 2403-216 € 149,50

6 „Schwimmen - Paralympics“ 2403-217 € 139,–

7 „Tischtennis“ 2403-218 € 149,–

8 „Ringen“ 2403-219 € 159,90

9 „Judo - Paralympics“ 2403-220 € 165,–

Komplettsatz (10 Mz.) 2403-201 € 1.431,30

2020, 31,1 g Silber (999), ø 40 mm, PP

€ 1.279,–

Über € 150,– gespart !

Kambodscha

✓ Silber-Gedenkmünze der Olympischen

Sommerspiele 2020 in Tokio !

✓ Reines Silber (999) in höchster

Prägequalität: „Polierte Platte“ !

✓ Deutschland-Kontingent: Nur 100 Ex. !

3000 R. „Countdown nach Tokio“

2020, 31,1 g Silber (999), ø 40,7 mm, PP

Best.-Nr. 2403-221

Kooperation

der Nationalbank

Kambodscha

und der

Singapur Mint !

€ 172,50

Inkl. Original-Etui

der Singapur Mint !

Limitierte Welt-Auflage: Nur 60.000 Ex. – bei Millionen Olympia-Begeisterten !

Limitierte Welt-Auflage: Nur 60.000 Ex. – bei Millionen Olympia-Begeisterten !

China

✓ Die offiziellen Gold-Gedenkmünzen der

ersten Olympischen Spiele in China !

✓ Reines Gold (999) !

gem. RS

150 Y. „Olympische Spiele 2008 in Peking“

1

4

2

5

3

6

„Reiten“ 2403-222 € 849,–

„Bogenschießen“ 2403-223 € 849,–

„Schwimmen“ 2403-224 € 849,–

„Gewichtheben“ 2403-225 € 849,–

„Ringen“ 2403-226 € 849,–

„Fußball“ 2403-227 € 849,–

Komplettsatz (6 Mz.) inkl.

Holzkassette und Besitzurkunde

2008, 10,4 g Gold (999), ø 23 mm, PP

€ 4.889,–

2403-228 € 5.094,–

Über € 200,– gespart !

14 Schneller geht es im Internet: www.muenzkurier.de ha-23/0322

1

2

3

4

5

6

2403 Münzkurier März 2022_Deutsch_14-14.pdf 14 16.02.22 17:00


Deutsche Taler 1801-1872

Literaturangaben:

A = AKS-Katalog („Arnold/Küthmann/Steinhilber“) J = Jaeger-Katalog KM = Krause-Mishler-Katalog T = Thun-Katalog

Große Raritäten-Liste !

Teilweise nur Einzelexemplare verfügbar !

Erhaltungen:

ss = sehr schön

vz = vorzüglich

st = Stempelglanz

Eab = Erstabschlag

T.74, A74, Dt „König Ludwig I.“, 1848, f.st

Best.-Nr. 2097-009

T.85, A108, Dt „Erbprinz Ludwig“, 1845, st

Best.-Nr. 2097-010

€ 850,–

€ 1.300,–

Hannover

T.153, A63, Ta „Wilhelm IV.“, 1835, f.st

Best.-Nr. 2097-019

€ 980,–

Abt = Ausbeutetaler, ø ca. 33-38 mm, ca. 22,2 g Ag

Dg = Doppelgulden, ø ca. 36-38 mm, 21,2 g Ag

Gt = Geschichtstaler, ø ca. 38 mm, 28 g Ag

Krt = Kronentaler, ø ca. 40 mm, ca. 29,5 g Ag

Kvt = Konventionstaler, ø ca. 41 mm, ca. 28,0 g Ag

Ta = Taler, ø ca. 33-34 mm, ca. 22,2 g Ag

Vt = Vereinstaler, ø ca. 33 mm, ca. 18,5 g Ag

Dt = Doppeltaler, ø ca. 38-41 mm, ca. 37,1 g Ag

Vdt = Vereinsdoppeltaler, ø ca. 40 mm, ca. 37,1 g Ag

T.87, A110, Geschichts-Dt. „Mespelbrunn“, 1847, f.st

Best.-Nr. 2097-011

€ 1.850,–

T.158, A131, Ta „Glück auf, Clausthal“, 1839, f.st

Best.-Nr. 2097-020

T.162, A104, Ta „Ernst August V.“, 1841, vz+

Best.-Nr. 2097-021

T.164, A105, Ta „Ernst August V.“, 1846, f.st

Best.-Nr. 2097-022

€ 830,–

€ 430,–

€ 590,–

Anhalt-Bernburg

T.91, A146, Dt „Maximilian II.“, 1856, f.st

Best.-Nr. 2097-012

€ 790,–

T.3, A16, Abt „Alexander Carl“, 1855, st

Best.-Nr. 2097-001

Baden

€ 390,–

Braunschweig

T.118, A72, Dt „Herzog Wilhelm“, 1844, vz/st

Best.-Nr. 2097-013

€ 1.680,–

T.170, A158, Abt „Georg V.“, 1856, f.st

Best.-Nr. 2097-023

Letzter und

seltenster Jg. !

€ 410,–

T.122, A97, Dt „25 J. Reg.-Jub.“, 1856, f.st

Best.-Nr. 2097-014

€ 530,–

T.171, A159, Ta „Besuch der Münze“, 1853, f.vz

Best.-Nr. 2097-024

€ 5.400,–

Bremen

T.175, A143, Vdt „Georg V.“, 1862, f.st

Best.-Nr. 2097-025

Hessen-Kassel

€ 650,–

T.23, A87, Krt „Zu Ihrer Voelker Heil“, 1836, f.st

Best.-Nr. 2097-002

T.27, A91, Dg „Leopold von Baden“, 1852, vz+

Best.-Nr. 2097-003

€ 580,–

€ 320,–

Bayern

T.126, A16, Ta „Bundesschießen“, 1865, Eab

Best.-Nr. 2097-015

€ 310,–

T.46, A49, Kvt „Maximilian I. Joseph“, 1824, st

Best.-Nr. 2097-004

€ 1.980,–

Frankfurt

T.185, A43, Dt „Wilhelm II. & Friedrich W.“, 1841, f.st

Best.-Nr. 2097-026

€ 3.300,–

T.49, A112, Gt „Regierungsantritt“, 1825, vz

Best.-Nr. 2097-005 € 590,–

T.131, A2, Dt „Frankfurt“, 1844, vz

Best.-Nr. 2097-016

€ 430,–

T.188, A60, Dt „Friedrich Wilhelm I.“, 1855, f.st

Best.-Nr. 2097-027

€ 1.220,–

T.53, A118, Gt „Ludwigs-Orden“, 1827, vz/st

Best.-Nr. 2097-006

€ 680,–

Hessen-Darmstadt

T.135, A39, Dg „Erzherzog Johann", 1848, Eab

Best.-Nr. 2097-017

€ 430,–

T.58, A125, Gt „Bayerns Treue“, 1830, f.st

Best.-Nr. 2097-007

€ 880,–

T.140, A6, Vt „Francofurtia“, 1857, Eab, Prachtexemplar

Best.-Nr. 2097-018

€ 5.800,–

T.194, A102, Krt „Ludwig II.“, 1833, f.st

Best.-Nr. 2097-028

€ 1.050,–

T.70, A137, Gt „Benediktiner“, 1835, f.st

Best.-Nr. 2097-008

€ 780,–

03-18/0322

Angebot freibleibend - Irrtum vorbehalten

1

2097 Münzkurier Spezial 2.0_Deutsch_1-1.pdf 1 16.02.22 14:34


Deutsche Taler / Deutsches Kaiserreich

Nassau

Sachsen-Altenburg

T.356, A61, Vt „Ernst“, 1858, st fein

Best.-Nr. 2097-038

€ 860,–

Deutsches Kaiserreich

Silber

Sachsen-Coburg-Gotha

2 Mark: ø 28,0 mm, 11,1 g Ag (900)

3 Mark: ø 33,0 mm, 16,6 g Ag (900)

5 Mark: ø 38,0 mm, 27,7 g Ag (900)

T.222, A32, Kvt „Friedrich Wilhelm“, 1812, st

Best.-Nr. 2097-029

€ 3.200,–

Anhalt

T.223, A34, Kvt „Friedrich Wilhelm“, 1813, f.st

Best.-Nr. 2097-030

€ 2.200,–

J.19, KM22, 2 Mk „Friedrich I.“, 1876, ss/vz

Best.-Nr. 2097-046

€ 540,–

Oldenburg

T.370, A117, Vt „Ernst II.“, 1869, Eab

Best.-Nr. 2097-039

€ 620,–

J.20, KM23, 2 Mk „Friedrich I.“, 1896, ss/vz

Best.-Nr. 2097-047

€ 560,–

Sachsen-Weimar-Eisenach

J.21, KM24, 5 Mk „Friedrich I.“, 1896, st

Best.-Nr. 2097-048

€ 3.600,–

T.381, A1, Kvt „Carl August“, 1813, f.st

Best.-Nr. 2097-040 € 2.380,–

J.21, KM24, 5 Mk „Friedrich I.“, 1896, vz

Best.-Nr. 2097-049

€ 1.920,–

Prachtexemplar von

polierten Stempeln !

T.239, A8, Dt „Paul Friedrich August“, 1840, f.st

Best.-Nr. 2097-031

€ 7.500,–

Schaumburg-Lippe

J.22, KM27, 2 Mk „Friedrich II.“, 1904, vz/st

Best.-Nr. 2097-050

J.23, KM29, 3 Mk „Friedrich II.“, 1911, vz/st

Best.-Nr. 2097-051

€ 740,–

€ 175,–

T.240, A9, Ta „Paul Friedrich August“, 1846, f.st

Best.-Nr. 2097-032

€ 2.500,–

Preußen

J.24, KM30, 3 Mk „Silberhochzeit“, 1914, st fein

Best.-Nr. 2097-052

Baden

€ 145,–

T.244, A11, Ta „Friedrich Wilhelm III. - A“, 1814, st fein

Best.-Nr. 2097-033

€ 760,–

T.245, A12, Ta „Friedr. Wilh. III.“, 1816, vz+, selten i.d. Erh.

Best.-Nr. 2097-034

€ 3.300,–

T.388, A18, Vdt „Georg Wilhelm, 50. Reg.-Jub.“, 1857, st

Best.-Nr. 2097-041

€ 1.150,–

Waldeck-Pyrmont

Regensburg

T.403, A11, Kvt „Graf Georg I.“, 1811, vz/st

Best.-Nr. 2097-042

€ 5.300,–

Württemberg

T.436, A62, Dt „Wilhelm“, 1854, st fein

Best.-Nr. 2097-043

€ 1.390,–

J.27, KM263, 5 Mk „Friedrich I.“, 1875, ss/vz

Best.-Nr. 2097-053

J.27, KM263, 5 Mk „Friedrich I.“, 1876, ss/vz

Best.-Nr. 2097-054

€ 280,–

€ 270,–

T.440, A126, Vt „Karl“, 1868, st

Best.-Nr. 2097-044

€ 750,–

J.29F, KM268, 5 Mk „Friedrich I.“, 1891, ss/vz

Best.-Nr. 2097-055

€ 1.350,–

T.275, A7, Kvt „Carl Fürst Primas“, 1809, vz+

Best.-Nr. 2097-035

€ 1.690,–

J.29, KM268, 5 Mk „Friedrich I.“, 1895, ss/vz

Best.-Nr. 2097-056

€ 190,–

Sachsen

J.29, KM268, 5 Mk „Friedrich I.“, 1898, f.vz

Best.-Nr. 2097-057

€ 260,–

T.289, Kvt „Friedrich August“, 1805, st fein

Best.-Nr. 2097-036

€ 1.650,–

J.29, KM268, 5 Mk „Friedrich I.“, 1902, vz+

Best.-Nr. 2097-058

€ 640,–

T.322, A94, Dt „Friedrich August - F“, 1851, f.st

Best.-Nr. 2097-037

€ 560,–

T.442, A131, Vdt „Ulmer Münster“, 1871, vz/st

Best.-Nr. 2097-045

€ 780,–

J.30, KM271, 2 Mk „Friedrich I., Reg.-Jub.“, 1902, st

Best.-Nr. 2097-059

€ 80,–

2

Schneller geht es im Internet: www.muenzkurier.de 03-18/0322

2097 Münzkurier Spezial 2.0_Deutsch_2-2.pdf 2 16.02.22 14:35


Deutsches Kaiserreich

J.40, KM281, 5 Mk „Friedrich II.“, 1913, f.st

Best.-Nr. 2097-075

€ 320,–

Bestellhotline

Tel. 040 / 25446 220

Fax 040 / 25446 200

Bayern

J.45, KM913, 2 Mk „Otto - gr. Adler“, 1900, st

Best.-Nr. 2097-086

€ 120,–

J.41, KM903, 2 Mk „Ludwig II.“, 1876, vz/st

Best.-Nr. 2097-076

€ 410,–

J.45, KM913, 2 Mk „Otto - gr. Adler“, 1902, st fein

Best.-Nr. 2097-087

€ 120,–

J.31, KM273, 5 Mk „Friedrich I., Reg.-Jub.“, 1902, st

Best.-Nr. 2097-060

€ 260,–

J.41, KM903, 2 Mk „Ludwig II.“, 1880, ss, seltener Jg.

Best.-Nr. 2097-077

€ 160,–

J.45, KM913, 2 Mk „Otto - gr. Adler“, 1904, f.st

Best.-Nr. 2097-088

€ 95,–

J.32, KM272, 2 Mk „Friedrich I.“, 1902, vz

Best.-Nr. 2097-061

J.32, KM272, 2 Mk „Friedrich I.“, 1903, ss/vz

Best.-Nr. 2097-062

€ 98,–

€ 90,–

J.41, KM903, 2 Mk „Ludwig II.“, 1883, ss+

Best.-Nr. 2097-078

€ 245,–

J.32, KM272, 2 Mk „Friedrich I.“, 1906, vz, seltener Jg.

Best.-Nr. 2097-063

€ 340,–

J.33, KM274, 5 Mk „Friedrich I.“, 1902, vz/st

Best.-Nr. 2097-064

J.33, KM274, 5 Mk „Friedrich I.“, 1904, vz/st

Best.-Nr. 2097-065

€ 380,–

€ 320,–

J.42, KM896, 5 Mk „Ludwig II.“, 1874, vz/st

Best.-Nr. 2097-079

J.42, KM896, 5 Mk „Ludwig II.“, 1875, f.st

Best.-Nr. 2097-080

€ 460,–

€ 830,–

J.46, KM915, 5 Mk „Otto - gr. Adler“, 1891, vz/st

Best.-Nr. 2097-089

€ 290,–

J.46, KM915, 5 Mk „Otto - gr. Adler“, 1893, vz+

Best.-Nr. 2097-090

€ 108,–

J.33, KM274, 5 Mk „Friedrich I.“, 1907, st

Best.-Nr. 2097-066

€ 540,–

J.36, KM278, 2 Mk „Friedrich I. a.d. Tod“, 1907, ss

Best.-Nr. 2097-068

€ 70,–

Prachtexemplar !

J.43, KM905, 2 Mk „Otto - kl. Adler“, 1888, st

Best.-Nr. 2097-081

€ 1.980,–

J.46, KM915, 5 Mk „Otto - gr. Adler“, 1906, st fein

Best.-Nr. 2097-091

€ 1.150,–

J.46, KM915, 5 MK „Otto - gr. Adler“, 1913, st

Best.-Nr. 2097-092

Äußerst selten

i.d. Erhaltung !

€ 160,–

J.36, KM278, 2 Mk „Friedrich I. a.d. Tod“, 1907, st

Best.-Nr. 2097-067

€ 130,–

J.37, KM279, 5 Mk „Friedrich I. a.d. Tod“, 1907, st

Best.-Nr. 2097-069

€ 350,–

J.47, KM996, 3 Mk „Otto - gr. Adler“, 1908, PP

Best.-Nr. 2097-093

J.47, KM996, 3 Mk „Otto - gr. Adler“, 1913, st

Best.-Nr. 2097-094

€ 190,–

€ 95,–

J.38, KM283, 2 Mk „Friedrich II.“, 1913, st

Best.-Nr. 2097-070

€ 695,–

Prachtexemplar !

J.50, KM999, 5 Mk „Luitpold - 90. Geb.“, 1911, PP

Best.-Nr. 2097-095

€ 290,–

J.39, KM280, 3 Mk „Friedrich II.“, 1908, PP

Best.-Nr. 2097-071

€ 220,–

J.44, KM907, 5 Mk „Otto“, 1888, st fein

Best.-Nr. 2097-082

€ 2.650,–

J.50, KM999, 5 Mk „Luitpold - 90. Geb.“, 1911, st fein

Best.-Nr. 2097-096

€ 230,–

J.39, KM280, 3 Mk „Friedrich II.“, 1912, st

Best.-Nr. 2097-072

€ 110,–

J.44, KM907, 5 Mk „Otto - kl. Adler“, 1888, ss/vz

Best.-Nr. 2097-083

€ 740,–

J.52, KM1005, 3 Mk „Ludwig III.“, 1914, PP

Best.-Nr. 2097-097

€ 280,–

J.39, KM280, 3 Mk „Friedrich II.“, 1914, st

Best.-Nr. 2097-073

€ 120,–

J.52, KM1005, 3 Mk „Ludwig III.“, 1914, st

Best.-Nr. 2097-098

€ 110,–

J.39, KM280, 3 Mk „Friedrich II.“, 1915, st

Best.-Nr. 2097-074

Seltenster

Jahrgang !

€ 260,–

J.45, KM913, 2 Mk „Otto - gr. Adler“, 1898, ss/vz

Best.-Nr. 2097-084

J.45, KM913, 2 Mk „Otto - gr. Adler“, 1899, st

Best.-Nr. 2097-085

€ 125,–

€ 170,–

J.53, KM1007, 5 Mk „Ludwig III.“, 1914, Eab

Best.-Nr. 2097-099

€ 440,–

03-18/0322

Angebot freibleibend - Irrtum vorbehalten

3

2097 Münzkurier Spezial 2.0_Deutsch_3-3.pdf 3 16.02.22 14:35


Deutsches Kaiserreich

Braunschweig

J.62, KM598, 5 Mk „Stadtw. - kl. Adler“, 1876, ss/vz J.71, KM364, 5 Mk „Ludwig IV. - gr. Adler“, 1891, st

Best.-Nr. 2097-109

€ 240,– Best.-Nr. 2097-119

€ 6.500,–

J.56, KM1163, 5 Mk „Ernst August“, 1915, f.st

Best.-Nr. 2097-100

€ 4.400,–

J.57, KM1162, 3 Mk „Ernst August“, 1915, st fein

Best.-Nr. 2097-101

€ 380,–

J.63, KM612, 2 Mk „Stadtw. - gr. Adler“, 1904, vz/st J.71, KM364, 5 Mk „Ludwig IV. - gr. Adler“, 1891, vz+

Best.-Nr. 2097-110

€ 140,– Best.-Nr. 2097-120

€ 2.500,–

J.63, KM612, 2 Mk „Stadtw. - gr. Adler“, 1914, st

Best.-Nr. 2097-111

€ 150,–

J.72, KM368, 2 Mk „Ernst Ludwig“, 1899, ss/vz

Best.-Nr. 2097-121

€ 560,–

J.65, KM610, 5 Mk „Stadtw. - gr. Adler“, 1908, vz/st

Best.-Nr. 2097-112

€ 160,–

J.73, KM369, 5 Mk „Ernst Ludwig“, 1895, ss/vz

Best.-Nr. 2097-122

€ 430,–

Hessen

J.73, KM369, 5 Mk „Ernst Ludwig“, 1899, ss/vz

Best.-Nr. 2097-123

€ 580,–

J.73, KM369, 5 Mk „Ernst Ludwig“, 1900, ss/vz

Best.-Nr. 2097-124

€ 480,–

J.58, KM1164, 5 Mk „Ernst August“, 1915, PP

Best.-Nr. 2097-102

J.58, KM1164, 5 Mk „Ernst August“, 1915, vz/st

Best.-Nr. 2097-103

€ 1.050,–

Bremen

J.59, KM250, 2 Mk „Stadtwappen“, 1904, PP

Best.-Nr. 2097-104

€ 1.850,–

€ 980,–

J.66, KM355, 2 Mk „Ludwig III.“, 1876, st

Best.-Nr. 2097-113

J.66, KM355, 2 Mk „Ludwig III.“, 1877, ss

Best.-Nr. 2097-114

Äußerst selten in

dieser Erhaltung !

€ 13.800,–

J.76, KM375, 3 Mk „Ernst Ludwig“, 1910, st fein

€ 280,– Best.-Nr. 2097-125

€ 370,–

Lippe

Prachtexemplar !

J.60, KM251, 5 Mk „Stadtwappen“, 1906, f.st

Best.-Nr. 2097-105

€ 490,–

J.67, KM353, 5 Mk „Ludwig III.“, 1876, vz+

Best.-Nr. 2097-115

€ 1.850,–

Hamburg

J.61, KM604, 2 Mk „Stadtw. - kl. Adler“, 1877, ss/vz

Best.-Nr. 2097-106

€ 140,–

J.61, KM604, 2 Mk „Stadtw. - kl. Adler“, 1880, ss+

Best.-Nr. 2097-107

€ 110,–

J.79, KM275, 3 Mk „Leopold IV.“, 1913, f.st

Best.-Nr. 2097-126

Lübeck

€ 650,–

J.69, KM360, 5 Mk „Ludwig VI. - kl. Adler“, 1888, ss/vz

Best.-Nr. 2097-116

€ 2.300,–

J.70, KM363, 2 Mk „Ludwig IV. - gr. Adler“, 1891, vz/st

Best.-Nr. 2097-117

€ 1.750,–

J.61, KM604, 2 Mk „Stadtw. - kl. Adler“, 1888, ss+

Best.-Nr. 2097-108

€ 120,–

J.70, KM363, 2 Mk „Ludwig IV. - gr. Adler“, 1891, ss+

Best.-Nr. 2097-118

€ 780,–

J.80, KM210, 2 Mk „Stadtwappen“, 1901, st

Best.-Nr. 2097-127

J.81, KM212, 2 Mk „Stadtwappen“, 1907, st

Best.-Nr. 2097-128

€ 580,–

€ 280,–

4

Schneller geht es im Internet: www.muenzkurier.de 03-18/0322

2097 Münzkurier Spezial 2.0_Deutsch_4-4.pdf 4 16.02.22 14:38


Deutsches Kaiserreich

J.81, KM212, 2 Mk „Stadtwappen“, 1911, f.st

Best.-Nr. 2097-129

€ 280,–

Bestellhotline

Tel. 040 / 25446 220

Fax 040 / 25446 200

J.83, KM213, 5 Mk „Stadtwappen“, 1904, vz+

Best.-Nr. 2097-130

€ 840,–

J.94, KM202, 2 Mk „Friedrich August“, 1900, vz

Best.-Nr. 2097-137

€ 530,–

J.95, KM203, 5 Mk „Friedrich August“, 1900, ss/vz

Best.-Nr. 2097-138

€ 1.100,–

J.101, KM513, 5 Mk „Wilhelm II.“, 1888, vz/st

Best.-Nr. 2097-148

€ 1.280,–

Mecklenburg-Schwerin

J.95, KM203, 5 Mk „Friedrich August“, 1901, ss/vz

Best.-Nr. 2097-139

€ 1.190,–

J.102, KM522, 2 Mk „Wilhelm II.“, 1896, vz/st

Best.-Nr. 2097-149

J.102, KM522, 2 Mk „Wilhelm II.“, 1898, vz/st

Best.-Nr. 2097-150

J.102, KM522, 2 Mk „Wilhelm II.“, 1899, st

Best.-Nr. 2097-151

J.102, KM522, 2 Mk „Wilhelm II.“, 1899, vz/st

Best.-Nr. 2097-152

€ 95,–

€ 180,–

€ 145,–

€ 90,–

J.87, KM334, 5 Mk „Friedr. IV. Hochzeit“, 1904, Eab

Best.-Nr. 2097-131

€ 530,–

Preußen

J.102, KM522, 2 Mk „Wilhelm II.“, 1900, st

Best.-Nr. 2097-153

€ 245,–

J.96, KM506, 2 Mk „Wilhelm I. - A“, 1876, vz+

Best.-Nr. 2097-140

€ 240,–

J.102, KM522, 2 Mk „Wilhelm II.“, 1906, st fein

Best.-Nr. 2097-154

€ 170,–

J.96, KM506, 2 Mk „Wilhelm I. - A“, 1883, ss/vz

Best.-Nr. 2097-141

J.97, KM503, 5 Mk „Wilhelm I. - A“, 1874, f.st/st

Best.-Nr. 2097-142

€ 250,–

€ 880,–

J.103, KM527, 3 Mk „Wilhelm II.“, 1912, st

Best.-Nr. 2097-155

J.104, KM523, 5 Mk „Wilhelm II.“, 1893, ss/vz

Best.-Nr. 2097-156

€ 95,–

€ 98,–

J.89, KM341, 5 Mk „100 J. Schwerin“, 1915, vz/st

Best.-Nr. 2097-132

€ 960,–

J.97, KM503, 5 Mk „Wilhelm I. - B“, 1876, st

Best.-Nr. 2097-143

€ 1.850,–

Mecklenburg-Strelitz

J.91, KM115, 2 Mk „Adolf Friedrich V.“, 1905, st

Best.-Nr. 2097-133

€ 1.450,–

Kabinettstück !

J.104, KM523, 5 Mk „Wilhelm II.“, 1894, st fein

Best.-Nr. 2097-157

€ 1.150,–

J.97, KM503, 5 Mk „Wilhelm I. - C“, 1876, vz/st

Best.-Nr. 2097-144

€ 850,–

J.104, KM523, 5 Mk „Wilhelm II.“, 1894, ss/vz

Best.-Nr. 2097-158

€ 98,–

J.98, KM510, 2 Mk „Friedrich III.“, 1888, ss/vz, kl. Kratzer

Best.-Nr. 2097-145

€ 45,–

J.92, KM120, 3 Mk „Adolf Friedrich V.“, 1913, st

Best.-Nr. 2097-134

€ 2.300,–

J.98, KM510, 2 Mk „Friedrich III.“, 1888, Eab

Best.-Nr. 2097-146

€ 160,–

Oldenburg

J.93, KM201, 2 Mk „Nico. Friedr. Peter“, 1891, st

Best.-Nr. 2097-135

€ 990,–

J.93, KM201, 2 Mk „Nico. Friedr. Peter“ , 1891, vz

Best.-Nr. 2097-136

€ 640,–

J.104, KM523, 5 Mk „Wilhelm II.“, 1895, vz/st

Best.-Nr. 2097-159

J.104, KM523, 5 Mk „Wilhelm II.“, 1898, st

Best.-Nr. 2097-160

€ 195,–

€ 780,–

J.99, KM512, 5 Mk „Friedrich III.“, 1888, st

Best.-Nr. 2097-147

€ 740,–

03-18/0322

Angebot freibleibend - Irrtum vorbehalten

5

2097 Münzkurier Spezial 2.0_Deutsch_5-5.pdf 5 16.02.22 14:38


Deutsches Kaiserreich

J.125, KM1246, 5 MK „Albert“, 1902, vz+

Best.-Nr. 2097-182

€ 230,–

J.128, KM1256, 5 Mk „Albert a.d. Tod“, 1902, f.st

Best.-Nr. 2097-183

€ 260,–

J.129, KM1257, 2 Mk „Georg“, 1904, f.st

Best.-Nr. 2097-184

€ 190,–

J.104, KM523, 5 Mk „Wilhelm II.“, 1899, f.st

Best.-Nr. 2097-161

€ 540,–

J.120, KM82, 2 Mk „Heinrich XIV.“, 1884, ss/vz

Best.-Nr. 2097-171

€ 570,–

J.104, KM523, 5 Mk „Wilhelm II.“, 1903, st

Best.-Nr. 2097-162

€ 370,–

Sachsen

J.104, KM523, 5 Mk „Wilhelm II.“, 1907, st

Best.-Nr. 2097-163

€ 260,–

J.121, KM1238, 2 MK „Albert“, 1876, vz+

Best.-Nr. 2097-172

€ 530,–

J.121, KM1238, 2 Mk „Albert“, 1880, ss

Best.-Nr. 2097-173

€ 210,–

J.130, KM1258, 5 Mk „Georg“, 1903, f.st

Best.-Nr. 2097-185

€ 930,–

J.132, KM1261, 2 Mk „Georg a.d. Tod“, 1904, st fein

Best.-Nr. 2097-186

€ 170,–

J.133, KM1262, 5 Mk „Georg a.d. Tod“, 1904, f.st

Best.-Nr. 2097-187

€ 395,–

J.106, KM526, 5 Mk „Wilh. II. - 200 J. Königr.“, 1901, st

Best.-Nr. 2097-164

€ 150,–

J.107, KM530, 3 Mk „Wilh. II. - Uni Berlin“, 1910, st fein

Best.-Nr. 2097-165

€ 180,–

J.109, KM532, 2 Mk „Wilh.II. - Befreiungskr.“, 1913, PP

Best.-Nr. 2097-166

€ 130,–

J.121, KM1238, 2 Mk „Albert“, 1888, ss

Best.-Nr. 2097-174

J.122, KM1237, 5 Mk „Albert“, 1875, st

Best.-Nr. 2097-175

J.122, KM1237, 5 MK „Albert“, 1875, ss/vz

Best.-Nr. 2097-176

€ 180,–

€ 3.600,–

€ 160,–

J.134, KM1263, 2 Mk „Friedr. August III.“, 1907, st

Best.-Nr. 2097-188

€ 220,–

J.134, KM1263, 2 Mk „Friedr. August III.“, 1914, st

Best.-Nr. 2097-189

€ 240,–

J.115, KM535, 3 Mk „Wilh.II. - 100 J. Mansfeld“, 1915, st

Best.-Nr. 2097-167

€ 1.050,–

J.135, KM1267, 3 Mk „Friedr. August III.“, 1913, st fein

Best.-Nr. 2097-190

€ 195,–

J.136, KM1266, 5 Mk „Friedr. August III.“, 1907, vz/st

Best.-Nr. 2097-191

€ 160,–

Reuss älterer Linie

J.122, KM1237, 5 Mk „Albert“, 1889, vz/st

Best.-Nr. 2097-177

€ 2.200,–

J.136, KM1266, 5 Mk „Friedr. August III.“, 1914, st

Best.-Nr. 2097-192

€ 330,–

J.122, KM1237, 5 Mk „Albert“, 1889, ss+

Best.-Nr. 2097-178

€ 170,–

Sachsen-Altenburg

J.124, KM1245, 2 Mk „Albert“, 1895, ss/vz

Best.-Nr. 2097-179

€ 110,–

J.116, KM126, 2 Mk „Heinrich XXII.“, 1877, ss/vz

Best.-Nr. 2097-168

€ 930,–

J.117, KM127, 2 Mk „Heinrich XXII.“, 1892, st fein

Best.-Nr. 2097-169

€ 2.250,–

J.142, KM36, 2 Mk „Ernst I.“, 1901, PP

Best.-Nr. 2097-193

€ 1.550,–

J.119, KM130, 3 Mk „Heinrich XXIV.“, 1909, st

Best.-Nr. 2097-170

€ 960,–

J.125, KM1246, 5 Mk „Albert“, 1891, f.vz

Best.-Nr. 2097-180

€ 260,–

J.142, KM36, 2 Mk „Ernst I.“, 1901, f.st

Best.-Nr. 2097-194

€ 1.050,–

J.125, KM1246, 5 Mk „Albert“, 1893, f.vz

Best.-Nr. 2097-181

€ 290,–

J.142, KM36, 2 Mk „Ernst I.“, 1901, f.vz

Best.-Nr. 2097-195

€ 650,–

6

Schneller geht es im Internet: www.muenzkurier.de 03-18/0322

2097 Münzkurier Spezial 2.0_Deutsch_6-6.pdf 6 16.02.22 14:39


Deutsches Kaiserreich

Bestellhotline

Tel. 040 / 25446 220

Fax 040 / 25446 200

Schaumburg-Lippe

J.164, KM49, 2 Mk „Georg“, 1904, st, matt

Best.-Nr. 2097-219

€ 1.350,–

J.143, KM38, 5 Mk „Ernst I.“, 1901, st fein

Best.-Nr. 2097-196

€ 3.400,–

J.150, KM197, 5 Mk „Georg II.“, 1901, st

Best.-Nr. 2097-204

€ 1.520,–

J.144, KM40, 5 Mk „Ernst I. - 50. Reg.-Jub.“, 1903, f.st

Best.-Nr. 2097-197

€ 520,–

J.151, KM199, 2 Mk „Georg II. - B“, 1902, f.st

Best.-Nr. 2097-206

€ 660,–

Sachsen-Coburg und Gotha

J.165, KM50, 5 Mk „Georg“, 1898, ss/vz

Best.-Nr. 2097-220

J.166, KM55, 3 Mk „Georg“, 1911, st fein

Best.-Nr. 2097-221

€ 1.770,–

€ 240,–

J.153, KM201, 5 Mk „Georg II. - B“, 1908, f.st

Best.-Nr. 2097-207

€ 750,–

Schwarzburg-Rudolstadt

J.145, KM158, 2 Mk „Alfred“, 1895, f.st

Best.-Nr. 2097-198

€ 1.950,–

J.154, KM206, 2 Mk „Georg a.d. Tod“, 1915, f.st

Best.-Nr. 2097-208

€ 270,–

J.167, KM186, 2 Mk „Günther Viktor“, 1898, st fein

Best.-Nr. 2097-222

€ 930,–

J.145, KM158, 2 Mk „Alfred“, 1895, ss/vz

Best.-Nr. 2097-199

€ 750,–

Sachsen-Weimar-Eisenach

J.167, KM186, 2 Mk „Günther Viktor“, 1898, ss/vz

Best.-Nr. 2097-223

€ 540,–

J.156, KM212, 2 Mk „Carl Alexander“, 1892, ss/vz

Best.-Nr. 2097-209

€ 380,–

Schwarzburg-Sonderhausen

J.156, KM214, 2 Mk „Carl Alexander“, 1898, st

Best.-Nr. 2097-210

€ 780,–

J.156, KM214, 2 Mk „Carl Alexander“, 1898, vz+

Best.-Nr. 2097-211

€ 420,–

J.146, KM160, 5 Mk „Alfred“, 1895, f.st

Best.-Nr. 2097-200

€ 5.250,–

J.157, KM215, 2 Mk „Ernst Wilhelm“, 1901, vz

Best.-Nr. 2097-212

€ 620,–

J.168, KM150, 2 Mk „Karl Günther“, 1896, vz/st

Best.-Nr. 2097-224

€ 840,–

J.169, KM152, 2 Mk „Karl Günther - B“, 1905, PP

Best.-Nr. 2097-225

€ 450,–

Waldeck und Pyrmont

J.148, KM174, 5 Mk „Carl Eduard“, 1907, st

Best.-Nr. 2097-201

€ 2.950,–

J.157, KM215, 2 Mk „Ernst Wilhelm“, 1901, ss/vz

Best.-Nr. 2097-213

€ 510,–

J.171, KM192, 5 Mk „Friedrich“, 1903, st

Best.-Nr. 2097-226

€ 5.600,–

J.148, KM174, 5 Mk „Carl Eduard“, 1907, ss/vz

Best.-Nr. 2097-202

€ 1.480,–

J.158, KM217, 2 Mk „Ernst Wilh. Hochzeit“, 1903, st

Best.-Nr. 2097-214

€ 220,–

J.171, KM192, 5 Mk „Friedrich“, 1903, ss/vz

Best.-Nr. 2097-227

€ 2.880,–

Sachsen-Meiningen

J.159, KM218, 5 Mk „Ernst Wilh. Hochzeit“, 1903, vz/st

Best.-Nr. 2097-215

€ 320,–

Württemberg

J.149, KM196, 2 Mk „Georg II.“, 1901, st

Best.-Nr. 2097-203

€ 990,–

J.160, KM219, 2 Mk „350 J. Uni Jena“, 1908, st

Best.-Nr. 2097-216

€ 190,–

J.172, KM626, 2 Mk „Karl“, 1876, ss/vz

Best.-Nr. 2097-228

€ 160,–

J.150, KM197, 5 Mk „Georg II.“, 1901, f.vz

Best.-Nr. 2097-205

€ 590,–

J.161, KM220, 5 Mk „350 J. Uni Jena“, 1908, f.st

Best.-Nr. 2097-217

€ 330,–

J.172, KM626, 2 Mk „Karl“, 1880, ss+

Best.-Nr. 2097-229

€ 220,–

J.163, KM222, 3 Mk „Ernst Wilh. - Jahr.-f.“, 1915, f.st

Best.-Nr. 2097-218

€ 180,–

03-18/0322

Angebot freibleibend - Irrtum vorbehalten

7

2097 Münzkurier Spezial 2.0_Deutsch_7-7.pdf 7 16.02.22 14:39


Deutsches Kaiserreich

J.172, KM626, 2 Mk „Karl“, 1883, ss+

Best.-Nr. 2097-230

€ 210,–

Deutsches Kaiserreich

Gold

5 Mark: ø 17,0 mm, 1,9 g Au (900)

10 Mark: ø 19,5 mm, 3,9 g Au (900)

20 Mark: ø 22,5 mm, 7,8 g Au (900)

J.185, KM266, 5 Mk „Friedrich I.“, 1877, vz/st

Best.-Nr. 2097-248

€ 840,–

J.173, KM623, 5 Mk „Karl“, 1888, vz/st

Best.-Nr. 2097-231

€ 1.750,–

Anhalt

J.186, KM264, 10 Mk „Friedrich I.“, 1875, st

Best.-Nr. 2097-249

€ 1.250,–

J.173, KM623, 5 Mk „Karl“, 1888, ss/vz

Best.-Nr. 2097-232

J.174, KM631, 2 Mk „Wilhelm II.“, 1892, ss/vz

Best.-Nr. 2097-233

J.174, KM631, 2 Mk „Wilhelm II.“, 1896, f.st

Best.-Nr. 2097-234

J.174, KM631, 2 Mk „Wilhelm II.“, 1903, ss/vz

Best.-Nr. 2097-235

€ 490,–

€ 95,–

€ 195,–

€ 95,–

J.179, KM49, 20 Mk „Friedrich I.“, 1875, vz/st

Best.-Nr. 2097-242

€ 4.500,–

J.186, KM264, 10 Mk „Friedrich I.“, 1876, f.st/st

Best.-Nr. 2097-250

€ 990,–

J.186, KM264, 10 Mk „Friedrich I.“, 1878, f.st/st

Best.-Nr. 2097-251

€ 1.300,–

J.186, KM264, 10 Mk „Friedrich I.“, 1879, vz/st

Best.-Nr. 2097-252

€ 870,–

J.186, KM264, 10 Mk „Friedrich I.“, 1881, f.st/st

Best.-Nr. 2097-253

€ 1.300,–

J.174, KM631, 2 Mk „Wilhelm II.“, 1906, st

Best.-Nr. 2097-236

€ 120,–

J.181, KM26, 20 Mk „Friedrich I.“, 1901, st

Best.-Nr. 2097-243

J.188, KM267, 10 Mk „Friedrich I.“, 1891, f.st

€ 4.500,– Best.-Nr. 2097-254

€ 620,–

J.174, KM631, 2 Mk „Wilhelm II.“, 1913, st

Best.-Nr. 2097-237

€ 170,–

J.182, KM28, 20 Mk „Friedrich II.“, 1904, f.st

Best.-Nr. 2097-244

€ 3.600,–

J.188, KM267, 10 Mk. „Friedrich I.“, 1893, f.st

Best.-Nr. 2097-255

€ 610,–

J.175, KM635, 3 Mk „Wilhelm II.“, 1912, st

Best.-Nr. 2097-238

€ 90,–

Baden

J.188, KM267, 10 Mk „Friedrich I.“, 1896, f.st

Best.-Nr. 2097-256

€ 920,–

J.176, KM632, 5 Mk „Wilhelm II.“, 1892, ss/vz

Best.-Nr. 2097-239

€ 110,–

J.183, KM260, 10 Mk „Friedrich I.“, 1872, st

Best.-Nr. 2097-245

€ 1.880,–

J.188, KM267, 10 Mk „Friedrich I.“, 1897, st

Best.-Nr. 2097-257

€ 750,–

J.176, KM632, 5 Mk „Wilhelm II.“, 1908, st

Best.-Nr. 2097-240

€ 280,–

J.184, KM261, 20 Mk „Friedrich I.“, 1872, st

Best.-Nr. 2097-246

J.188, KM267, 10 Mk „Friedrich I.“, 1898, f.st

€ 2.100,– Best.-Nr. 2097-258

€ 570,–

J.190, KM275, 10 Mk „Friedrich I.“, 1904, st

Best.-Nr. 2097-259

€ 720,–

Etwa 90 % der 1.000er

Auflage beim Brand

der Staatlichen Münze

vernichtet !

J.178, KM638, 3 Mk „Wilh. II., 25. Reg.-Jub.“, 1916, st

Best.-Nr. 2097-241

€ 8.900,–

J.184, KM261, 20 Mk „Friedrich I.“, 1873, vz/st

Best.-Nr. 2097-247

J.190, KM275, 10 Mk „Friedrich I.“, 1905, st

Best.-Nr. 2097-260

J.191, KM282, 10 Mk „Friedrich II.“, 1909, st

Best.-Nr. 2097-261

€ 880,–

€ 1.480,–

J.191, KM282, 10 Mk „Friedrich II.“, 1910, st

€ 980,– Best.-Nr. 2097-262

€ 1.350,–

8

Schneller geht es im Internet: www.muenzkurier.de 03-18/0322

2097 Münzkurier Spezial 2.0_Deutsch_8-8.pdf 8 16.02.22 14:40


J.196, KM898, 10 Mk „Ludwig II.“, 0, s/ss

Best.-Nr. 2097-269

Bayern

Deutsches Kaiserreich

Bestellhotline

Tel. 040 / 25446 220

Fax 040 / 25446 200

Hamburg

J.198, KM910, 10 Mk „Otto“, 1888, st

Best.-Nr. 2097-274

€ 1.580,–

J.193, KM892, 10 Mk „Ludwig II.“, 1872, st

Best.-Nr. 2097-263

€ 980,–

J.198, KM910, 10 Mk „Otto“, 1888, vz+

Best.-Nr. 2097-275

€ 780,–

J.193, KM892, 10 Mk „Ludwig II.“, 1873, st

Best.-Nr. 2097-264

€ 920,–

J.199, KM911, 10 Mk „Otto“, 1893, st

Best.-Nr. 2097-276

€ 780,–

J.206, KM594, 10 Mk „Stadtwappen", 1873, vz+

Best.-Nr. 2097-284

€ 5.200,–

J.207, KM596, 10 Mk „Stadtwappen“, 1874, vz/st

Best.-Nr. 2097-285

€ 3.900,–

J.209, KM600, 10 Mk „Stadtwappen“, 1878, f.st

Best.-Nr. 2097-286

€ 580,–

J.194, KM894, 20 Mk „Ludwig II.“, 1872, st fein

Best.-Nr. 2097-265

€ 1.450,–

J.194, KM894, 20 Mk „Ludwig II.“, 1873, st fein

Best.-Nr. 2097-266

€ 1.350,–

J.199, KM911, 10 Mk „Otto“, 1900, f.st

Best.-Nr. 2097-277

J.201, KM994, 10 Mk „Otto“, 1906, st

Best.-Nr. 2097-278

J.201, KM994, 10 Mk „Otto“, 1910, st

Best.-Nr. 2097-279

J.201, KM994, 10 Mk „Otto“, 1911, st

Best.-Nr. 2097-280

J.201, KM994, 10 Mk „Otto“, 1912, st

Best.-Nr. 2097-281

€ 730,–

€ 630,–

€ 610,–

€ 790,–

€ 780,–

J.210, KM602, 20 Mk „Stadtwappen“, 1876, st

Best.-Nr. 2097-287

J.210, KM602, 20 Mk „Stadtwappen“, 1877, st

Best.-Nr. 2097-288

J.210, KM602, 20 Mk „Stadtwappen“, 1878, st

Best.-Nr. 2097-289

€ 630,–

€ 670,–

€ 690,–

J.195, KM904, 5 Mk „Ludwig II.“, 1877, st

Best.-Nr. 2097-267

€ 990,–

Braunschweig

J.210, KM602, 20 Mk „Stadtwappen“, 1879, vz+

Best.-Nr. 2097-290

€ 960,–

J.196, KM898, 10 Mk „Ludwig II.“, 1875, st

Best.-Nr. 2097-268

€ 820,–

J.210, KM602, 20 Mk „Stadtwappen“, 1884, st

Best.-Nr. 2097-291

€ 720,–

J.196, KM898, 10 Mk „Ludwig II.“, 1878, st

Best.-Nr. 2097-270

€ 980,–

J.211, KM608, 10 Mk „Stadtwappen“, 1890, st

Best.-Nr. 2097-292

€ 580,–

J.197, KM900, 20 Mk „Ludwig II.“, 1874, f.st

Best.-Nr. 2097-271

€ 960,–

J.211, KM608, 10 Mk „Stadtwappen“, 1901, f.st

Best.-Nr. 2097-293

€ 560,–

J.197, KM900, 20 Mk „Ludwig II.“, 1876, f.st

Best.-Nr. 2097-272

€ 960,–

J.203, KM1160, 20 Mk „Wilhelm“, 1875, f.st

Best.-Nr. 2097-282

€ 3.950,–

J.211, KM608, 10 Mk „Stadtwappen“, 1902, vz/st

Best.-Nr. 2097-294

€ 560,–

Bremen

J.197, KM900, 20 Mk „Ludwig II.“, 1878, ss/vz

Best.-Nr. 2097-273

€ 940,–

J.211, KM608, 10 Mk „Stadtwappen“, 1903, f.st

Best.-Nr. 2097-295

€ 560,–

J.204, KM253, 10 Mk „Stadtwappen“, 1907, st

Best.-Nr. 2097-283

€ 3.400,–

03-18/0322

Angebot freibleibend - Irrtum vorbehalten

9

2097 Münzkurier Spezial 2.0_Deutsch_9-9.pdf 9 16.02.22 14:41


Deutsches Kaiserreich

D

J.211, KM608, 10 Mk „Stadtwappen“, 1907, st

Best.-Nr. 2097-296

€ 540,–

J.225, KM371, 20 Mk „Ernst Ludwig“, 1898, vz/st

Best.-Nr. 2097-307

€ 990,–

J.252, KM521, 20 Mk „Wilhelm II.“, 1898, st fein

Best.-Nr. 2097-316

€ 650,–

J.211, KM608, 10 Mk „Stadtwappen“, 1913, st

Best.-Nr. 2097-297

€ 620,–

J.226, KM374, 20 Mk „Ernst Ludwig“, 1906, st

Best.-Nr. 2097-308

€ 1.250,–

Mecklenburg-Schwerin

J.212, KM618, 20 Mk „Stadtwappen“, 1913, st

Best.-Nr. 2097-298

€ 670,–

J.253, KM537, 20 Mk „Wilhelm II. Uniform“, 1915, st

Best.-Nr. 2097-317

€ 6.400,–

Reuss jüngerer Linie

Hessen

J.230, KM319, 20 Mk „Friedrich Franz II.“, 1872, f.st

Best.-Nr. 2097-309

€ 5.800,–

J.230, KM319, 20 Mk „Friedrich Franz II.“, 1872, vz+

Best.-Nr. 2097-310

€ 3.700,–

J.214, KM351, 20 Mk „Ludwig III.“, 1873, vz/st

Best.-Nr. 2097-299

€ 930,–

J.256, KM80, 20 Mk „Heinrich XIV.“, 1881, f.st

Best.-Nr. 2097-318

€ 10.950,–

Sachsen

J.216, KM354, 10 Mk „Ludwig III.“, 1875, vz/st

Best.-Nr. 2097-300

€ 920,–

J.231, KM321, 10 Mk „Friedrich Franz II.“, 1878, vz/st

Best.-Nr. 2097-311

€ 3.300,–

J.259, KM1234, 20 Mk „Johann“, 1873, vz/st

Best.-Nr. 2097-319

€ 750,–

J.216, KM354, 10 Mk „Ludwig III.“, 1876, vz+

Best.-Nr. 2097-301

€ 720,–

J.219, KM358, 10 Mk „Ludwig IV.“, 1878, vz/st

Best.-Nr. 2097-302

€ 1.350,–

Preußen

J.260, KM1239, 5 Mk „Albert“, 1877, f.st

Best.-Nr. 2097-320

€ 1.400,–

Jg. 1874: mit Abstand kleinste

Auflage – sehr selten !

J.247, KM514, 10 Mk „Friedrich III.“, 1888, st

Best.-Nr. 2097-312

€ 540,–

J.261, KM1235, 10 Mk „Albert“, 1874, ss/vz

Best.-Nr. 2097-321

€ 1.250,–

J.219, KM358, 10 Mk „Ludwig IV.“, 1880, vz+

Best.-Nr. 2097-303

€ 1.700,–

J.248, KM515, 20 Mk „Friedrich III.“, 1888, st fein

Best.-Nr. 2097-313

€ 680,–

J.265, KM1259, 10 Mk „Georg“, 1903, f.st

Best.-Nr. 2097-322

€ 920,–

J.221, KM365, 20 Mk „Ludwig IV.“, 1892, st

Best.-Nr. 2097-304

€ 6.600,–

J.251, KM520, 10 Mk „Wilhelm II.“, 1890, st

Best.-Nr. 2097-314

€ 460,–

J.266, KM1260, 20 Mk „Georg“, 1903, st

Best.-Nr. 2097-323

€ 1.180,–

J.222, KM366, 10 Mk „Ernst Ludwig“, 1893, vz+

Best.-Nr. 2097-305

€ 2.300,–

J.224, KM370, 10 Mk „Ernst Ludwig“, 1898, f.st

Best.-Nr. 2097-306

€ 1.750,–

J.251, KM520, 10 Mk „Wilhelm II.“, 1898, st

Best.-Nr. 2097-315

€ 460,–

J.267, KM1264, 10 Mk „Friedr. August III.“, 1906, vz/st

Best.-Nr. 2097-324

€ 780,–

10

Schneller geht es im Internet: www.muenzkurier.de 03-18/0322

2097 Münzkurier Spezial 2.0_Deutsch_10-10.pdf 10 16.02.22 14:44


Deutsches Kaiserreich / Weimarer Republik

J.267, KM1264, 10 Mk „Friedr. August III.“, 1907, f.st

Best.-Nr. 2097-325

€ 750,–

J.267, KM1264, 10 Mk „Friedr. August III.“, 1909, vz/st

Best.-Nr. 2097-326

€ 720,–

Sachsen-Weimar-Eisenach

J.282, KM213, 20 Mk „Carl Alexander“, 1896, f.st

Best.-Nr. 2097-334

€ 5.300,–

Schaumburg-Lippe

Bestellhotline

Tel. 040 / 25446 220

Fax 040 / 25446 200

Das Deutsche Reich

zur Zeit der

Weimarer Republik

1 Reichsmark: ø 22,6 mm, 5,0 g Ag (500)

2 Reichsmark: ø 26,0 mm, 10,0 g Ag (500)

3 Reichsmark: ø 30,0 mm, 15,0 g Ag (500)

5 Reichsmark: ø 36,0 mm, 25,0 g Ag (500)

J.267, KM1264, 10 Mk „Friedr. August III.“, 1910, f.st

Best.-Nr. 2097-327

€ 860,–

J.268, KM1265, 20 Mk „Friedr. August III.“, 1905, st

Best.-Nr. 2097-328

€ 810,–

J.285, KM51, 20 Mk „Georg“, 1904, st

Best.-Nr. 2097-335

€ 7.300,–

J.321, KM46, 3 RM „Rheinlande - E“, 1925, st

Best.-Nr. 2097-344

J.322, KM47, 5 RM „Rheinlande - D“, 1925, st

Best.-Nr. 2097-345

€ 110,–

€ 210,–

Sachsen-Altenburg

Württemberg

J.322, KM47, 5 RM „Rheinlande - E“, 1925, f.st

Best.-Nr. 2097-346

€ 220,–

J.289, KM621, 10 Mk „Karl“, 1873, st

Best.-Nr. 2097-336

€ 1.220,–

J.269, KM34, 20 Mk „Ernst“, 1887, f.st

Best.-Nr. 2097-329

€ 6.600,–

J.322, KM47, 5 RM „Rheinlande - J“, 1925, st

Best.-Nr. 2097-347

€ 560,–

Sachsen-Coburg und Gotha

J.290, KM622, 20 Mk „Karl“, 1872, vz/st

Best.-Nr. 2097-337

€ 690,–

J.326, KM51, 5 RM „Bremerhaven - A“, 1927, st fein

Best.-Nr. 2097-348

€ 830,–

J.271, KM156, 20 Mk „Ernst I.“, 1886, f.st

Best.-Nr. 2097-330

€ 9.400,–

J.290, KM622, 20 Mk „Karl“, 1873, f.st

Best.-Nr. 2097-338

€ 680,–

J.272, KM163, 20 Mk „Alfred“, 1895, st

Best.-Nr. 2097-331

J.274, KM172, 20 Mk „Carl Eduard“, 1905, st

Best.-Nr. 2097-332 Vom polierten Schrötling !

Sachsen-Meiningen

€ 7.200,–

€ 6.200,–

J.291, KM627, 5 Mk „Karl“, 1878, f.st

Best.-Nr. 2097-339

J.292, KM624, 10 Mk „Karl“, 1881, vz+

Best.-Nr. 2097-340

J.292, KM624, 10 Mk „Karl“, 1888, vz/st

Best.-Nr. 2097-341

J.293, KM625, 20 Mk „Karl“, 1876, st

Best.-Nr. 2097-342

J.294, KM630, 10 Mk „Karl“, 1890, vz/st

Best.-Nr. 2097-343

Selten !

€ 2.100,–

€ 520,–

€ 630,–

€ 1.120,–

€ 830,–

J.329, KM55, 5 RM „Uni. Tübingen - F“, 1927, st fein

Best.-Nr. 2097-349

€ 780,–

J.331, KM56, 5 RM „Eichbaum - E“, 1927, st

Best.-Nr. 2097-350

J.331, KM56, 5 RM „Eichbaum - E“, 1928, vz/st

Best.-Nr. 2097-351

J.331, KM56, 5 RM „Eichbaum - G“, 1928, vz/st

Best.-Nr. 2097-352

€ 570,–

€ 250,–

€ 270,–

J.278, KM190, 10 Mk „Georg II.“, 1898, f.st

Best.-Nr. 2097-333

€ 8.900,–

J.331, KM56, 5 RM „Eichbaum - G“, 1929, st

Best.-Nr. 2097-353

€ 650,–

03-18/0322

Angebot freibleibend - Irrtum vorbehalten

11

2097 Münzkurier Spezial 2.0_Deutsch_11-11.pdf 11 16.02.22 14:44


Deutsches Kaiserreich / Drittes Reich

J.331, KM56, 5 RM „Eichbaum - D“, 1931, st

Best.-Nr. 2097-354

€ 330,–

J.352, KM79, 2 RM „Luther - G“, 1933, st

Best.-Nr. 2097-377

€ 90,–

J.331, KM56, 5 RM „Eichbaum - E“, 1931, f.st

Best.-Nr. 2097-355

€ 390,–

J.352, KM79, 2 RM „Luther - J“, 1933, vz/st

Best.-Nr. 2097-378

€ 65,–

J.343, KM68, 5 RM „Graf Zeppelin - F“, 1930, f.st

Best.-Nr. 2097-366

€ 280,–

J.343, KM68, 5 RM „Graf Zeppelin - J“, 1930, f.st

Best.-Nr. 2097-367

€ 300,–

J.331, KM56, 5 RM „Eichbaum - G“, 1931, f.st

Best.-Nr. 2097-356

€ 750,–

J.345, KM70, 3 RM „Rheinlandräumung - G“, 1930, f.st

Best.-Nr. 2097-368

€ 130,–

J.353, KM80, 5 RM „Luther - A“, 1933, PP

Best.-Nr. 2097-379

€ 620,–

J.331, KM56, 5 RM „Eichbaum - J“, 1931, vz/st

Best.-Nr. 2097-357

€ 290,–

J.346, KM71, 5 RM „Rheinlandräumung - D“, 1930, st

Best.-Nr. 2097-369

€ 360,–

J.353, KM80, 5 RM „Luther - A“, 1933, f.st

Best.-Nr. 2097-380

€ 250,–

J.331, KM56, 5 RM „Eichbaum - D“, 1932, st

Best.-Nr. 2097-358

€ 290,–

J.346, KM71, 5 RM „Rheinlandräumung - E“, 1930, st

Best.-Nr. 2097-370

€ 380,–

J.353, KM80, 5 RM „Luther - D“, 1933, st

Best.-Nr. 2097-381

€ 280,–

J.331, KM56, 5 RM „Eichbaum - E“, 1932, st fein

Best.-Nr. 2097-359

€ 420,–

J.346, KM71, 5 RM „Rheinlandräumung - G“, 1930, vz/st

Best.-Nr. 2097-371

€ 290,–

J.353, KM80, 5 RM „Luther - E“, 1933, st fein

Best.-Nr. 2097-382

J.353, KM80, 5 RM „Luther - F“, 1933, f.st

Best.-Nr. 2097-383

€ 330,–

€ 280,–

J.336, KM61, 5 RM „Lessing - F“, 1929, st fein

Best.-Nr. 2097-360

€ 310,–

J.346, KM71, 5 RM „Rheinlandr. - J“, 1930, st fein

Best.-Nr. 2097-372

€ 350,–

J.336, KM61, 5 RM „Lessing - J“, 1929, st

Best.-Nr. 2097-361

J.353, KM80, 5 RM „Luther - G“, 1933, vz/st

€ 290,– Best.-Nr. 2097-384

€ 330,–

Drittes

Reich

J.353, KM80, 5 RM „Luther - J“, 1933, f.st

Best.-Nr. 2097-385

€ 280,–

1 Reichsmark: ø 23,0 mm, Ni

2 Reichsmark: ø 25,0 mm, 8,0 g Ag (625)

5 Reichsmark: ø 29,0 mm, 13,8 g Ag (900)

J.339, KM66, 5 RM „1000 J. Meissen - E“, 1929, st

Best.-Nr. 2097-362

€ 520,–

J.341, KM64, 5 RM „Verfassungstreue - A“, 1929, st

Best.-Nr. 2097-363

€ 210,–

J.352, KM79, 2 RM „Luther - A“, 1933, st

Best.-Nr. 2097-373

J.352, KM79, 2 RM „Luther - D“, 1933, st

Best.-Nr. 2097-374

€ 55,–

€ 60,–

J.355, KM81, 2 RM „Garnisonkirche - A“, 1934, f.st

Best.-Nr. 2097-386

€ 75,–

J.352, KM79, 2 RM „Luther - E“, 1933, st

Best.-Nr. 2097-375

J.355, KM81, 2 RM „Garnisonkirche - E“, 1934, vz+

€ 80,– Best.-Nr. 2097-387

€ 65,–

J.341, KM64, 5 RM „Verfassungstreue - E“, 1929, f.st

Best.-Nr. 2097-364

€ 270,–

J.343, KM68, 5 RM „Graf Zeppelin - D“, 1930, st

Best.-Nr. 2097-365

€ 340,–

J.352, KM79, 2 RM „Luther - F“, 1933, st fein

Best.-Nr. 2097-376

€ 75,–

J.356, KM82, 5 RM „Garnisonkirche - A“, 1934, st

Best.-Nr. 2097-388

€ 120,–

12

Schneller geht es im Internet: www.muenzkurier.de 03-18/0322

2097 Münzkurier Spezial 2.0_Deutsch_12-12.pdf 12 16.02.22 14:45


Drittes Reich / Notgeld

J.356, KM82, 5 RM „Garnisonkirche - D“, 1934, f.st J.360, KM86, 5 RM „Hindenburg - E“, 1936, vz/st

Best.-Nr. 2097-389

€ 120,– Best.-Nr. 2097-401

€ 20,–

Bestellhotline

Tel. 040 / 25446 220

Fax 040 / 25446 200

J.360, KM86, 5 RM „Hindenburg - G“, 1936, f.st

Best.-Nr. 2097-402

€ 50,–

J.366, KM93, 2 RM „Hindenburg m. Hk. - E“, 1936, f.st

Best.-Nr. 2097-403

€ 150,–

J.366, KM93, 2 RM „Hindenburg m. Hk. - G“, 1936, f.st

Best.-Nr. 2097-404

€ 110,–

J.356, KM82, 5 RM „Garnisonkirche - G“, 1934, f.st

Best.-Nr. 2097-390

€ 140,–

J.357, KM83, 5 RM „Garnisonkirche - A“, 1934, vz/st

Best.-Nr. 2097-391

€ 25,–

J.357, KM83, 5 RM „Garnisonkirche - J“, 1934, f.st

Best.-Nr. 2097-392

€ 45,–

J.367, KM94, 5 RM „Hindenburg m. Hk. - F“, 1939, st

Best.-Nr. 2097-419

€ 85,–

J.367, KM94, 5 RM „Hindenburg m. Hk. - G“, 1939, f.st

Best.-Nr. 2097-420

€ 85,–

J.367, KM94, 5 RM „Hindenburg m. Hk. - J“, 1939, f.st

Best.-Nr. 2097-421

€ 60,–

J.366, KM93, 2 RM „Hindenburg m. Hk. - J“, 1936, vz

Best.-Nr. 2097-405

€ 145,–

J.366, KM93, 2 RM „Hindenburg m. Hk. - E“, 1938, st

Best.-Nr. 2097-406

€ 30,–

Notgeld

J.366, KM93, 2 RM „Hindenburg m. Hk. - B“, 1939, st

Best.-Nr. 2097-407

€ 30,–

Anhalt

J.357, KM83, 5 RM „Garnisonkirche - A“, 1935, st

Best.-Nr. 2097-393

€ 35,–

J.366, KM93, 2 RM „Hindenburg m. Hk. - D“, 1939, st

Best.-Nr. 2097-408

€ 30,–

J.358, KM84, 2 RM „Schiller“, 1934, st

Best.-Nr. 2097-394

€ 95,–

J.366, KM93, 2 RM „Hindenburg m. Hk. - G“, 1939, st

Best.-Nr. 2097-409

€ 45,–

J.N1, 25 Pfg „Wappen“, 1924, vz/st

Best.-Nr. 2097-422

€ 50,–

Braunschweig

J.359, KM85, 5 RM „Schiller“, 1934, st

Best.-Nr. 2097-395

€ 470,–

J.367, KM94, 5 RM „Hindenburg m. Hk. - E“, 1936, st

Best.-Nr. 2097-410

€ 60,–

J.360, KM86, 5 RM „Hindenburg - A“, 1935, f.st

Best.-Nr. 2097-396

€ 25,–

J.367, KM94, 5 RM „Hindenburg m. Hk. - F“, 1936, f.st

Best.-Nr. 2097-411

€ 40,–

J.360, KM86, 5 RM „Hindenburg - D“, 1935, st

Best.-Nr. 2097-397

€ 30,–

J.367, KM94, 5 RM „Hindenburg m. Hk. - D“, 1938, f.st

Best.-Nr. 2097-412

€ 35,–

J.360, KM86, 5 RM „Hindenburg - F“, 1935, st

Best.-Nr. 2097-398

€ 30,–

J.367, KM94, 5 RM „Hindenburg m. Hk. - E“, 1938, f.st

Best.-Nr. 2097-413

€ 40,–

J.N2, 5 Pfg. „Sachsenross“, 1918, vz

Best.-Nr. 2097-423

€ 25,–

J.367, KM94, 5 RM „Hindenburg m. Hk. -F“, 1938, st

Best.-Nr. 2097-414

€ 45,–

J.N3, 10 Pfg. „Sachsenross - A“, 1918, vz/st

Best.-Nr. 2097-424

€ 20,–

J.367, KM94, 5 RM „Hindenburg m. Hk. - G“, 1938, st

Best.-Nr. 2097-415

€ 50,–

J.367, KM94, 5 RM „Hindenburg m. Hk. - B“, 1939, vz/st

Best.-Nr. 2097-416

€ 25,–

J.360, KM86, 5 RM „Hindenburg - A“, 1936, f.st

Best.-Nr. 2097-399

€ 25,–

J.367, KM94, 5 RM „Hindenburg m. Hk. - D“, 1939, st

Best.-Nr. 2097-417

€ 50,–

J.360, KM86, 5 RM „Hindenburg - D“, 1936, vz/st

Best.-Nr. 2097-400

€ 20,–

J.367, KM94, 5 RM „Hindenburg m. Hk. - E“, 1939, vz/st

Best.-Nr. 2097-418

€ 60,–

J.N4, 50 Pfg. „Sachsenross“, 1920, vz/st

Best.-Nr. 2097-425

€ 40,–

03-18/0322

Angebot freibleibend - Irrtum vorbehalten

13

2097 Münzkurier Spezial 2.0_Deutsch_13-13.pdf 13 16.02.22 14:45


Notgeld / Danzig

Schwarzburg-Sonderhausen

J.N43, 20 Pfg. „Bremen, Aluminium“, o.J., st

Best.-Nr. 2097-440

€ 98,–

J.N21, 5 Mio. Mk „v. Stein, Tombak vergoldet“, 1923, f.st/st

Best.-Nr. 2097-433

€ 570,–

J.N8, 20 Pfg „Kriegsnotgeld“, o.J., st

Best.-Nr. 2097-426

Westfalen

J.N11, 5 Mk „v. Stein, Aluminium“, 1921, st fein

Best.-Nr. 2097-427

€ 55,–

€ 50,–

J.N28, 1 Bill. Mk „v. Stein, Neusilber“, 1923, st fein

Best.-Nr. 2097-434

€ 1.100,–

Äußerst selten !

J.N44, 50 Pfg. „Bremen, Aluminium“, o.J., f.st

Best.-Nr. 2097-441

€ 240,–

J.N45, 1 Mk „Bremen, Alu. m. Eisenkern“, o.J., vz/st

Best.-Nr. 2097-442

€ 480,–

Danzig

J.N12, 5 Mk „v. Stein, Tombak“, 1921, vz+

Best.-Nr. 2097-428

J.N13, 10 Mk „v. Stein, Bronze“, 1921, vz/st

Best.-Nr. 2097-429

€ 420,–

€ 30,–

J.N28, 1 Bill. Mk „v. Stein, Neusilber vergoldet“, 1923, st

Best.-Nr. 2097-435 € 3.100,– 1 Pfennig 1923-1937: ø 17,0 mm, Cu

2 Pfennig 1923-1937: ø 19,5 mm, Cu

5 Pfennig 1923-1928: ø 17,5 mm, CuNi

10 Pfennig 1923: ø 21,5 mm, CuNi

10 Pfennig 1932: ø 21,5 mm, Cu

½ Gulden 1923-1927: ø 19,5 mm, 2,5 g Ag (750)

½ Gulden 1932: ø 19,5 mm, Ni

1 Gulden 1923: ø 23,5 mm, 5,0 g Ag (750)

J.N29, Zwittermed. „v. Stein/Hülshoff, Neusilber“, o.J., st

Best.-Nr. 2097-436

€ 290,–

1 Gulden 1932: ø 23,5 mm, Ni

2 Gulden 1923: ø 26,5 mm, 10,0 g Ag (750)

Hamburg

2 Gulden 1932: ø 26,0 mm, 10,0 g Ag (500)

5 Gulden 1923-1927: ø 35,0 mm, 25,0 g Ag (750)

5 Gulden 1932: ø 30,0 mm, 15,0 g Ag (500)

5 Gulden 1935: ø 29,0 mm, Ni

10 Gulden 1935 ø 34,0 mm, Ni

25 Gulden 1923: ø 22,0 mm, 7,9 g Au (916)

25 Gulden 1930: ø 22,0 mm, 7,9 g Au (916)

J.N34, 1/2 Mio. Mk „Hamburg, Aluminium“, 1923, st

Best.-Nr. 2097-437

€ 45,–

J.N14, 100 Mk „v. Stein, Bronze vergoldet“, 1922, Eab

Best.-Nr. 2097-430

€ 50,–

Bremen

J.N19, 500 Mk „Droste-Hülshoff, Bronze“, 1923, st

Best.-Nr. 2097-431

€ 50,–

Bilder fehlen noch

Bilder fehlen noch

J.N40, 2 Pfg. „Bremen, Messing“, o.J., vz

Best.-Nr. 2097-438

€ 40,–

J.D1a, KMTn1, 10 Pfg. „Danzig“, 1920, st

Best.-Nr. 2097-443

J.D1b, KMTn1, 10 Pfg. „Danzig“, 1920, st, gr. Zahl

Best.-Nr. 2097-444

€ 1.300,–

J.D4, KM142, 5 Pfg. „Danzig“, 1923, st

Best.-Nr. 2097-445

€ 160,–

€ 45,–

J.N20, 10.000 Mk „v. Stein, Cu vergoldet “, 1923, st fein

Best.-Nr. 2097-432

€ 50,–

J.N41, 5 Pfg. „Bremen, Aluminium“, o.J., vz

Best.-Nr. 2097-439

€ 35,–

J.D4, KM142, 5 Pfg. „Danzig“, 1928, vz/st

Best.-Nr. 2097-446

€ 65,–

14

Schneller geht es im Internet: www.muenzkurier.de 03-18/0322

2097 Münzkurier Spezial 2.0_Deutsch_14-14.pdf 14 16.02.22 14:46


Danzig / Kolonien

Bestellhotline

Tel. 040 / 25446 220

Fax 040 / 25446 200

J.D5, KM143, 10 Pfg. „Danzig“, 1923, st

Best.-Nr. 2097-447

€ 40,–

J.D18, KM157, 5 Gulden „Krantor“, 1932, f.st

Best.-Nr. 2097-456 € 3.300,–

J.D18, KM157, 5 Gulden „Krantor“, 1932, vz

Best.-Nr. 2097-457

€ 2.400,–

J.702, KM2, 2 Pfg. „Palmwedel“, 1894, vz/st

Best.-Nr. 2097-463

€ 280,–

J.D6, KM144, 1/2 Gulden „Danzig“, 1923, st

Best.-Nr. 2097-448

J.D7, KM145, 1 Gulden „Danzig“, 1923, st

Best.-Nr. 2097-449

€ 95,–

€ 120,–

J.D19, KM158, 5 Gulden „Kogge“, 1935, vz/st

Best.-Nr. 2097-458

€ 800,–

J.703, KM3, 10 Pfg. „Paradiesvogel“, 1894, vz/st

Best.-Nr. 2097-464

€ 380,–

J.D19, KM158, 5 Gulden „Kogge“, 1935, vz

Best.-Nr. 2097-459

€ 580,–

J.704, KM4, 1/2 Mk „Paradiesvogel“, 1894, PP

Best.-Nr. 2097-465

€ 1.350,–

J.D8, KM146, 2 Gulden „Danzig“, 1923, vz/st

Best.-Nr. 2097-450

€ 320,–

J.D20, KM159, 10 Gulden „Rathaus“, 1935, f.st

Best.-Nr. 2097-460

€ 3.650,–

J.705, KM5, 1 Mk „Paradiesvogel“, 1894, vz/st

Best.-Nr. 2097-466

€ 690,–

J.D20, KM159, 10 Gulden „Rathaus“, 1935, f.vz

Best.-Nr. 2097-461

€ 2.250,–

J.D9, KM147, 5 Gulden „Marienkirche“, 1923, vz/st

Best.-Nr. 2097-451

€ 630,–

Deutsch-Neuguinea

J.D9, KM147, 5 Gulden „Marienkirche“, 1927, st

Best.-Nr. 2097-452

€ 1.650,–

1 Neu-Guinea Pfg. 1894: ø 17,5 mm, Cu

2 Neu-Guinea Pfg. 1894: ø 20,0 mm, Cu

10 Neu-Guinea Pfg. 1894: ø 30,0 mm, Cu

½ Neu-Guinea Mk 1894: ø 20,0 mm, 2,7 g Ag (900)

J.706, KM6, 2 Mk „Paradiesvogel“, 1894, st

Best.-Nr. 2097-467

J.706, KM6, 2 Mk „Paradiesvogel“, 1894, ss

Best.-Nr. 2097-468

€ 1.550,–

€ 590,–

1 Neu-Guinea Mk 1894: ø 24,0 mm, 5,5 g Ag (900)

2 Neu-Guinea Mk 1894: ø 28,0 mm, 11,1 g Ag (900)

5 Neu-Guinea Mk 1894: ø 38,0 mm, 27,7 g Ag (900)

J.D10, KM148, 25 Gulden „Neptun mit Dreiz.“, 1923, st

Best.-Nr. 2097-453

€ 14.800,–

10 Neu-Guinea Mk 1895: ø 19,5 mm, 3,9 g Au (900)

20 Neu-Guinea Mk 1895: ø 22,5 mm, 7,9 g Au (900)

J.D16, KM155, 2 Gulden „Kogge“, 1932, vz+

Best.-Nr. 2097-454

€ 570,–

J.701, KM1, 1 Pfg. „Palmwedel“, 1894, f.st

Best.-Nr. 2097-462

€ 220,–

J.707, KM7, 5 Mk „Paradiesvogel“, 1894, f.st

Best.-Nr. 2097-469

€ 5.600,–

J.D17, KM156, 5 Gulden „Marienkirche“, 1932, vz/st

Best.-Nr. 2097-455

€ 1.750,–

J.707, KM7, 5 Mk „Paradiesvogel“, 1894, ss/vz

Best.-Nr. 2097-470

€ 2.300,–

03-18/0322

Angebot freibleibend - Irrtum vorbehalten

15

2097 Münzkurier Spezial 2.0_Deutsch_15-15.pdf 15 16.02.22 14:46


Kolonien

Deutsch-Ostafrika

J.717, KM11, 5 Heller „Lorbeerkranz - J“, 1909, vz

Best.-Nr. 2097-490

€ 120,–

1 Pesa 1890-1892: ø 25,5 mm, Cu

½ Heller 1904-1906: ø 17,5 mm, Cu

1 Heller 1904-1913: ø 20,0 mm, Cu

5 Heller 1908-1909: ø 37,0 mm, Cu

5 Heller 1916 T: ø 23,0 mm, Cu

10 Heller 1908-1914: ø 26,0 mm, CuNi

20 Heller 1916 T: ø 29,0 mm, Cu

¼ Rupie 1891-1901: ø 19,2 mm, 2,9 g Ag (917)

¼ Rupie 1904-1914: ø 19,2 mm, 2,9 g Ag (917)

½ Rupie 1891-1901: ø 24,4 mm, 5,8 g Ag (917)

½ Rupie 1904-1914: ø 24,4 mm, 5,8 g Ag (917)

1 Rupie 1890-1902: ø 30,5 mm, 11,6 g Ag (917)

1 Rupie 1904-1914: ø 30,5 mm, 11,6 g Ag (917)

2 Rupien 1893-1894: ø 35,0 mm, 23,3 g Ag (917)

15 Rupien 1916 T: ø 22,5 mm, 7,1 g Au (750)

J.713, KM2, 1 Rupie „Löwe u. Palme“, 1901, vz/st

Best.-Nr. 2097-478

€ 290,–

J.714, KM5, 2 Rupien „Löwe u. Palme“, 1893, ss/vz

Best.-Nr. 2097-479

€ 990,–

J.714, KM5, 2 Rupien „Löwe u. Palme“, 1894, ss+

Best.-Nr. 2097-480

€ 730,–

J.715, KM6, 1/2 Heller „Lorbeerkranz - A“, 1905, ss/vz

Best.-Nr. 2097-481

€ 25,–

J.718, KM13, 5 Heller „Loch-Münze - J“, 1913, st

Best.-Nr. 2097-491

€ 160,–

J.718, KM13, 5 Heller „Loch-Münze - J“, 1914, vz/st

Best.-Nr. 2097-492

€ 110,–

J.719, KM12, 10 Heller „Loch-Münze - J“, 1908, f.st

Best.-Nr. 2097-493

€ 220,–

J.719, KM12, 10 Heller „Loch-Münze - J“, 1909, vz/st

Best.-Nr. 2097-494

€ 130,–

J.719, KM12, 10 Heller „Loch-Münze - J“, 1910, PP

Best.-Nr. 2097-495

€ 1.250,–

J.720, KM8, 1/4 Rupie „Palmzweige - J“, 1913, f.st

Best.-Nr. 2097-496

€ 185,–

J.710, KM1, 1 Pesa „Arabische Schrift“, 1890, st

Best.-Nr. 2097-471

€ 75,–

J.716, KM7, 1 Heller „Lorbeerkranz - A“, 1904, vz+

Best.-Nr. 2097-482

€ 25,–

J.722, KM10, 1 Rupie „Palmzweige - J“, 1910, f.st

Best.-Nr. 2097-497

€ 340,–

J.710, KM1, 1 Pesa „Arabische Schrift“, 1891, vz/st

Best.-Nr. 2097-472

€ 85,–

J.716, KM7, 1 Heller „Lorbeerkranz - J“, 1904, ss/vz

Best.-Nr. 2097-483

€ 30,–

J.710, KM1, 1 Pesa „Arabische Schrift“, 1892, vz/st

Best.-Nr. 2097-473

€ 80,–

J.716, KM7, 1 Heller „Lorbeerkranz - J“, 1907, vz

Best.-Nr. 2097-484

€ 20,–

J.711, KM3, 1/4 Rupie „Löwe u. Palme“, 1891, f.st

Best.-Nr. 2097-474

€ 210,–

J.712, KM4, 1/2 Rupie „Löwe u. Palme“, 1891, f.st

Best.-Nr. 2097-475

€ 370,–

J.716, KM7, 1 Heller „Lorbeerkranz - J“, 1908, ss/vz

Best.-Nr. 2097-485

€ 20,–

J.716, KM7, 1 Heller „Lorbeerkranz - J“, 1911, vz/st

Best.-Nr. 2097-486

€ 35,–

J.716, KM7, 1 Heller „Lorbeerkranz - J“, 1912, f.st

Best.-Nr. 2097-487

€ 55,–

J.722, KM10, 1 Rupie „Palmzweige - A“, 1913, st

Best.-Nr. 2097-498

€ 390,–

J.722, KM10, 1 Rupie „Palmzweige - J“, 1913, st

Best.-Nr. 2097-499

€ 390,–

J.716, KM7, 1 Heller „Lorbeerkranz - J“, 1913, vz+

Best.-Nr. 2097-488

€ 25,–

J.723, KM14, 5 Heller „Tabora“, 1916, f.st

Best.-Nr. 2097-500

€ 230,–

J.724, KM15a, 20 Heller „Tabora, gr. Krone“, 1916, ss/vz

Best.-Nr. 2097-501

€ 110,–

J.712, KM4, 1/2 Rupie „Löwe u. Palme“, 1901, st

Best.-Nr. 2097-476

€ 470,–

J.724b, KM15a, 20 Heller „Tabora, gr. Krone“, 1916, f.st

Best.-Nr. 2097-502

€ 180,–

J.713, KM2, 1 Rupie „Löwe u. Palme“, 1890, st

Best.-Nr. 2097-477

Prachtexemplar !

€ 330,–

J.717, KM11, 5 Heller „Lorbeerkranz - J“, 1908, vz/st

Best.-Nr. 2097-489

€ 290,–

J.727b, KM15, 20 Heller „Tabora, kl. Krone“, 1916, vz/st

Best.-Nr. 2097-503

€ 95,–

16

Schneller geht es im Internet: www.muenzkurier.de 03-18/0322

2097 Münzkurier Spezial 2.0_Deutsch_16-16.pdf 16 16.02.22 14:47


er

io !

Der Gold-Panda hat sich seit der ersten Ausgabe im Jahr 1982 zum gesuchten Sammlerstück entwickelt.

Neben den attraktiven Münz-Motiven verschafft die Limitierung der Auflagen dem Gold-Panda eine

größere Wertsteigerung gegenüber vergleichbaren Münzen.

Die seltenen Panda-Münzen der früheren Jahrgänge sind inzwischen nur noch schwer zu bekommen.

Nicht nur in den USA ist die Nachfrage groß, auch im Mutterland China hat die Nachfrage innerhalb der

letzten 10 Jahre stark zugenommen. In Europa werden die Panda-Goldmünzen daher immer seltener

– die Preise steigen weiter an.

Nun haben wir nach 6 Monaten endlich wieder eine Lieferung aus Hongkong erhalten, die teilweise

aus Einzelstücken besteht. Unser Bestand wird erfahrungsgemäß nicht lange reichen. Wir raten Ihnen

daher, handeln Sie schnell und komplettieren Sie jetzt Ihre Sammlung, bevor die Preise weiter steigen.

✓ 1/4 Unze reines Gold (999) !

✓ Höchste Prägequalität:

„Polierte Platte“ !

✓ Großes Wertsteigerungs-

Potential – besonders bei

den älteren Jahrgängen !

Der Gold-Panda

Bestellhotline

Tel. 040 / 25446 220

Fax 040 / 25446 200

Der Himmelstempel:

Die gemeinsame Rückseite

1

2

3

4

5

6

7

8 9

25 Yuan „Panda“

10

11

13

12

14

1 1983 Best.-Nr. 2403-229 € 1.690,–

2 1985 Best.-Nr. 2403-230 € 749,50

3 1986 Best.-Nr. 2403-231 € 709,–

4 1987 Best.-Nr. 2403-232 € 709,–

5 1988 Best.-Nr. 2403-233 € 899,–

6 1989 Best.-Nr. 2403-234 € 979,–

7 1991 Best.-Nr. 2403-235 € 899,–

8 1992 Best.-Nr. 2403-236 € 905,50

9 1993 Best.-Nr. 2403-237 € 1.090,–

10 1994 Best.-Nr. 2403-238 € 1.499,–

11 1996 Best.-Nr. 2403-239 € 839,–

12 1997 Best.-Nr. 2403-240 € 855,50

13 1999 Best.-Nr. 2403-241 € 1.479,–

14 2000 Best.-Nr. 2403-242 € 999,90

7,8 g Gold (999), ø 22 mm, PP

EINMALIG: motivgleiche

Panda-Ausgaben !

✓ Im Jahr 2001 wurde die 1/4 Unze Gold erstmals

mit dem Nominal 100 ausgegeben !

100 Yuan „Panda“

1

2

3

2001 Best.-Nr. 2403-243 € 879,–

2002 Best.-Nr. 2403-244 € 1.289,–

2003 Best.-Nr. 2403-245 € 935,50

7,8 g Gold (999), ø 22 mm, PP

1 3

2

ha-23/0322 Angebot freibleibend - Irrtum vorbehalten

15

2403 Münzkurier März 2022_Deutsch_15-15.pdf 15 16.02.22 17:01


Historische Gold- und Silber-Raritäten aus aller Welt

✓ Erster niederländischer Handelsgulden !

✓ Hervorragende Erhaltung:

Stempelglanz !

✓ Die Niederlande: Europäische

Wirtschaftsmacht des 19. Jh. !

14 Gulden „Goldener Reiter“

Niederlande, 1749-1764, 9,9 g Silber (917), ø 26,5 mm, vz+

Best.-Nr. 2403-246 € 2.490,–

Komplettsatz (2 Mz.)

€ 2.650,–

7 Gulden „Goldener Reiter“

Niederlande, 1543-1795, 4,9 g Gold (917), ø 21 mm, vz

Best.-Nr. 2403-247

€ 1.990,– € 2.150,–

€ 4.800,–

€ 400,– gespart !

Best.-Nr. 2403-248€ 4.400,–

Ritter-Dukat „Amsterdam“

Niederlande, 1921-1928, 3,5 g Gold (986),

ø 21 mm, st

Best.-Nr. 2403-249

€ 445,–

✓ Sehr seltene Goldmünze des nur kurz

existierenden Königreichs Westphalen !

✓ Lieferung in edler Kassette und Echtheits-

zertifikat !

✓ Nur 3 Jahre geprägt !

✓ Einzige 5 Dollar-Goldmünze Kanadas !

✓ Enkel von Queen Victoria !

✓ Erste Krüger-Goldmünze !

✓ Vorläufer des Anlageklassikers „Krügerrand“ !

✓ Sovereign Gold-Spezifikation – 917er Gold !

20 FF „Hieronymus Napoleon“

Königreich Westphalen, 1808-1813, 6,4 g Gold

(900), ø 21 mm, ss/vz

Best.-Nr. 2403-250

✓ Japans legendärer „Drachen-Dollar“ !

€ 1.495,–

5 Can-$ „Georg V.“

Kanada, 1912-1914, 8,3 g Gold (900), ø 21 mm,

ss/vz

Best.-Nr. 2403-251 € 895,–

€ 999,–

✓ Eine der letzten Barrenmünzen der

Shogun-Herrschaft !

✓ Bankfrische Erhaltung !

1 Pfund „Ohm Krüger“

Südafrika, 1892-1898, 7,9 g Gold (917),

ø 23 mm, vz/st

Best.-Nr. 2403-252

€ 699,– € 749,–

€ 50,– Ersparnis !

✓ Alexander III. legte den Grundstein für die

Transsibirische Eisenbahn, die längste Eisenbahnstrecke

der Welt !

1 Yen „Drache“

Japan, 1874-1912,

26,9 g Silber (900), ø 38,5 mm, ss/vz

Best.-Nr. 2403-253

€ 195,–

1 Shu „Kaei Epoche“

1 R. „Alexander III.“

Japan, 1853-1865, 1,8 g Silber (970), 9 x 15 mm, bfr. Russland, 1881-1894, 19 g Silber (900), ø 33 mm, ss

Best.-Nr. 2403-254 € 49,50 Best.-Nr. 2403-255

€ 369,–

Zeitgenosse vom Preußen-König Friedrich Wilhelm II.

und der russischen Kaiserin Katharina der Großen !

✓ Ludwig XV. schloss Frieden

mit Maria Theresia !

✓ Eine der wichtigsten Handelsmünzen

des 17. Jh. !

Francescone „Ferdinand III.“

Großherzogtum Toskana, 1793-1799, 27,5 g Silber

(917), ø 42 mm, ss/vz

Best.-Nr. 2403-256 € 589,–

€ 699,–

16 Schneller geht es im Internet: www.muenzkurier.de ha-18/0322

Ecu de Navarra „Ludwig XV.“

Frankreich, 1716-1774, 25 g Silber (917),

ø 38 mm, ss/vz

Best.-Nr. 2403-257 € 745,– € 798,–

Patagon „Albertus-Taler“

Burgundische Niederlande, 1622-1667,

28,1 g Silber (875), ø 41 mm, ss

Best.-Nr. 2403-258

€ 249,–

2403 Münzkurier März 2022_Deutsch_16-16.pdf 16 16.02.22 16:59


Wilhelm I. – Das Silber des Reichsgründers

18. Januar 1871: Ein tosender Jubel geht durch die Fürstenversammlung, nachdem Großherzog

Friedrich von Baden „ein Hoch auf Kaiser Wilhelm“ ausruft. Der erste einheitliche

Nationalstaat aller Deutschen war geboren. Am 2. Januar 1861 besteigt Wilhelm I. den

preußischen Thron. Genau 10 Jahre später wird er im Spiegelsaal von Versailles zum

Deutschen Kaiser proklamiert.

Wilhelm I. wird die eigentliche Integrationsfi gur des neuen Reiches. Ohne

jeden Aufwand der Hofhaltung, ausschließlich durch die Integrität seiner

Person, die schlichte Würde seines Auftretens und die Bescheidenheit

seiner Lebensführung gewinnt er die Herzen und das Vertrauen der

Menschen in allen deutschen Staaten. Als Wilhelm I. am 9. März 1888

1

stirbt, trauert nicht nur Preußen, sondern ganz Deutschland um ihn.

Im März begehen wir den 225. Geburtstag des Reichsgründers.

Wilhelm I. in Uniform

2

3

GRATIS im Satz:

In dem Buch „Wilhelm I. -

Der Reichsgründer“ erfahren Sie

auf 85 spannenden Seiten

mehr zur Entstehung des

deutschen Nationalstaats und

seiner Etappen vom

Königreich Preußen

zum Deutschen Kaiserreich.

Normalpreis € 39,50

4

5

6

7

1

2

3

4

5

6

7

T.265 Krönungstaler „Wilhelm I. und Augusta“ 1861 18,5 g Silber (900) ø 32,0 mm ss/vz 2403-260 € 99,–

T.266 Vereinstaler „Wilhelm I.“ 1861-1863 18,5 g Silber (900) ø 32,5 mm ss/vz 2403-261 € 149,–

T.267 Ausbeutetaler „Wilhelm I.“ 1861-1862 22,2 g Silber (750) ø 32,5 mm ss/vz 2403-262 € 155,–

T.269 Doppeltaler „Wilhelm I.“ 1867 C 37,0 g Silber (900) ø 40,0 mm st 2403-263 € 1.550,–

T.270 Vereinstaler „Wilhelm I.“ 1864-1871 18,5 g Silber (900) ø 32,5 mm ss/vz 2403-264 € 135,–

T.271 Königgrätz-Taler „Wilhelm I.“ 1866 18,5 g Silber (900) ø 33,0 mm st 2403-265 € 155,–

T.272 Siegestaler „Königreich Preußen“ 1871 18,5 g Silber (900) ø 32,0 mm ss/vz 2403-266 € 99,–

Best.-Nr. 2403-267€ 2.190,–

Komplettsatz (7 Mz.) inkl. edler Holzkassette und Besitzurkunde € 2.342,–

Über € 150,– gespart !

✓ Die beiden einzigen

Silbermünzen des

Kaiserreichs von

Kaiser Wilhelm I. !

Wilhelm I.

1

2

gem. Portraitseite

1

J.96 2 Mk 1876-1884 11,1 g Silber (900) ø 28,0 mm ss/vz 2403-268 € 59,90

J.97 5 Mk 1874-1876 27,7 g Silber (900) ø 38,0 mm ss 2403-269 € 95,–

Komplettsatz (2 Mz.)

Best.-Nr. 2403-270

€ 154,90

Über € 15,– gespart !

Wappen des

Deutschen Kaiserreiches

Silber-Gedenkprägung des Monats

✓ Zu Ehren der Gründung des Deutschen Kaiserreiches 1871 !

✓ Höchste Prägequalität: „Polierte Platte“ !

Silber-Gedenkprägung „Kaiserkrönung Versailles 1871“

2021, 15 g Silber (999), ø 33 mm, PP

Best.-Nr. 2403-259

€ 69,90

€ 139,50

17

ha-18/0222 Angebot freibleibend - Irrtum vorbehalten

2

2403 Münzkurier März 2022_Deutsch_17-17.pdf 17 16.02.22 16:59


W i l h e l m I . – D a s G o l d d

SELTENHEIT – jede Münze in

prägefrischer Erhaltung = st !

✓ Erste 10 Goldmark des

Deutschen Kaiserreiches !

✓ Komplett alle 3 Prägestätten A, B und C !

Im Laufe der Jahrhunderte gab es in

Deutschland die verschiedensten

Prägeanstalten, die im Auftrag von

Fürsten, Herzogen oder Königen

Münzen herstellen durften. Nach der

Deutschen Reichsgründung 1871 ging

das Münzrecht von den einzelnen

deutschen Staaten an die Deutsche

Reichsbank über. Per Beschluss des

Bundesrats vom 7. Dezember 1871

wurden Großbuchstaben des

Alphabets als Münzzeichen

(Münzbuchstaben) verwendet –

und zwar in der Reihenfolge,

wie die Bundesstaaten in

Artikel 6 der Reichsverfassung

rangmäßig aufgezählt waren.

Diese Münzzeichen ersetzten

die vorherigen Münzmeisterzeichen.

Zur Zeit des Kaiserreichs wurden

z. B. in folgenden Prägestätten

Reichsgoldmünzen geprägt:

A = Berlin

Die Berliner Münzprägestätte

gibt es seit 1871.

B = Hannover

Die Münze Hannover war aktiv

von 1872 bis 1878.

10 Mark, J.242

1

2

3

1872 Prägestätte A Best.-Nr. 2403-272 € 645,–

1872 Prägestätte B Best.-Nr. 2403-273 € 795,–

1872 Prägestätte C Best.-Nr. 2403-274 € 795,–

Komplettsatz 1872 (3 Mz.) Best.-Nr. 2403-275 € 2.235,–

4

5

6

1873 Prägestätte A Best.-Nr. 2403-276 € 745,–

1873 Prägestätte B Best.-Nr. 2403-277 € 885,–

1873 Prägestätte C Best.-Nr. 2403-278 € 875,–

Komplettsatz 1873 (3 Mz.) Best.-Nr. 2403-279 € 2.505,–

3,9 g Gold (900), ø 19,5 mm, st

20 Mark, J.243

1

2

3

€ 2.100,–

€ 2.350,–

1871 vz Best.-Nr. 2403-280 € 1.950,–

1872 st Best.-Nr. 2403-281 € 945,–

1873 st Best.-Nr. 2403-282 € 955,–

Komplettsatz (3 Mz.) Best.-Nr. 2403-283 € 3.850,–

7,9 g Gold (900), ø 22,5 mm

✓ Einziger 20 Mark-Komplett-Satz mit den ersten 3 Jahrgängen !

✓ Inkl. der ersten 20 Mark-Reichsgold-Münze des Deutschen Kaiserreichs !

✓ Einzige Reichsmünze mit dem Gründungsjahr 1871 !

€ 3.600,–

C = Frankfurt am Main

Die Münze Frankfurt war aktiv

von 1872 bis 1879.

Wappen des Deutschen Kaiserreiches

„Die ersten 5 Mark-Goldmünzen des Kaiserreichs“, J. 244

Prägestätte A Prägestätte B Prägestätte C

1877 Best.-Nr. 2403-284 € 540,–

1878 Best.-Nr. 2403-287 € 920,– – –

Komplettsatz (4 Mz.) Best.-Nr. 2403-288

1,9 g Gold (900), ø 17,0 mm, ss/vz

Best.-Nr. 2403-285 € 590,– Best.-Nr. 2403-286 € 630,–

Bare € 150,– gespart !

Einzigen 5 Reichsmark-

Goldmünzen Preußens !

€ 2.530,– € 2.680,–

18 Schneller geht es im Internet: www.muenzkurier.de

ha-18/0322

2403 Münzkurier März 2022_Deutsch_18-18.pdf 18 16.02.22 16:58


d e s R e i c h s g r ü n d e r s

✓ Einziger Goldsatz mit der ersten und letzten 10 Mark-Goldmünze Wilhelm I. !

Prägefrische Erhaltung !

Wilhelm I., König von

Preußen, wird am

18. Januar 1871

in Versailles

zum Kaiser

ausgerufen.

10 Mark, J. 245

1 Erste 10 Goldmark „Wilhelm I.“ 1874 Best.-Nr. 2403-290 € 995,–

2 Letzte 10 Goldmark „Wilhelm I.“ 1888 Best.-Nr. 2403-291 € 999,–

Komplettsatz (2 Mz.) Best.-Nr. 2403-292 € 1.994,–

3,9 g Gold (900), ø 19,5 mm, st

✓ Einzige 20 Mark Gold-Komplett-Kollektion von

Wilhelm I., dem Reichsgründer !

✓ Inkl. edler Holzkassette und Besitzurkunde !

1

2

€ 1.890,–

,– gespart !

Über € 100,– gespart !

gem. Portraitseite





GRATIS: Das Buch

„Wilhelm I. - Der Reichsgründer“,

85 Seiten zur Entstehung des deutschen

Nationalstaats und seiner Etappen

vom Königreich Preußen

zum Deutschen Kaiserreich.

Normalpreis € 39,50

20 Mk Kollektion

„Wilhelm I.“, J.246

14 Mz./20 Mk: 7,9 g Gold (900),

ø 22,5 mm, ss/vz

Best.-Nr. 2403-293

€ 13.100,–


€ 12.500,–

gespart !

Bare € 600,– 600

gespart !

Jubiläums-Gedenkprägung des Monats

✓ Einzige Gold-Gedenkprägung

zu Ehren des Reichsgründers und ersten

Deutschen Kaisers Wilhelm I. !

✓ Der erste Deutsche Kaiser

in reinstem Gold verewigt !

✓ Höchste Prägequalität: „Polierte Platte“ !

ha-18/0322

Gold-Gedenkprägung

„Reichsgründer Wilhelm I.“

0,5 g Gold (999.9), ø 11 mm, PP

Best.-Nr. 2403-289

€ 79,50

Angebot freibleibend - Irrtum vorbehalten

19

19

2403 Münzkurier März 2022_Deutsch_19-19.pdf 19 16.02.22 16:58


190. Todestag von Johann Wolfgang von Goethe

Noch über 190 Jahre nach seinem Tod hallen die

Worte des berühmten Dichters Johann Wolfgang

von Goethe in unseren Köpfen nach ! Bis heute ist

er die bedeutendste Erscheinung der deutschen

Literatur geblieben. Seine Werke sind einzigartige

Höhepunkte der Weltliteratur.

Doch nicht nur das Herz, wie einst von Goethe

beschrieben, ist ein kostbarer Besitz: Dem deutschen

„Dichterfürsten“ zu Ehren wurden wertvolle

Münzen aus edlem Silber geprägt, die jetzt Ihnen

gehören können !

3 RM „Goethe“, Weimarer Republik, 1932, 15 g Silber (500), ø 30 mm, ss/vz

Münzzeichen A 2403-295 € 205,– € 229,–

Münzzeichen D 2403-296 € 199,– € 219,–

Münzzeichen E 2403-297 € 229,– € 245,–

Münzzeichen F 2403-298 € 195,– € 215,–

Münzzeichen G 2403-299 € 225,– € 249,–

Münzzeichen J 2403-300 € 195,– € 215,–

Komplettsatz (6 Mz.) inkl. Holzkassette und

Besitzurkunde Best.-Nr. 2403-301

€ 1.200,– € 1.372,–

Über € 170,– gespart !

Über € 170,– gespart !

Die Randinschrift lautet:

ALLEN GEWALTEN ZUM TRUTZ

SICH ERHALTEN – die Schlusszeilen aus

Goethes Gedicht „Feiger Gedanken“,

welches vielfach vertont wurde !

GRATIS zu Ihrem

3 RM „Goethe“-Komplettsatz:

„Die Leiden des jungen Werthers“

in Goethes Sturm-und-Drang-

Urfassung von 1774, zusammen

mit Zeichnungen aus

Goethes Frühzeit !

Johann Wolfgang von Goethe wird am

28. August 1749 in Frankfurt am Main

geboren und verstirbt am 22. März 1832

in Weimar im Alter von 83 Jahren.

Höchste Prägequalität:

„Polierte Platte“ !

Reinstes Gold !

5 RM „Goethe“, , Weimarer Republik, 1932, 25 g Silber (500), ø 36 mm

Münzzeichen A 980 Ex. PP 2403-302 € 5.900,–

Münzzeichen A 10.000 Ex. st 2403-303 € 4.490,–

Münzzeichen J 1.630 Ex. st 2403-304 € 5.300,–

Fürst Carl August und

seine Gemahlin Luise !

✓ Mit Lorbeerkranz in

antikisiertem Gewand !

✓ Geprägt im Todesjahr des großen Dichters !

„Johann Wolfgang von Goethe“

2022, 0,5 g Gold (999.9), ø 11 mm, PP

Best.-Nr. 2403-305 € 69,90 € 89,90

€ 20,– gespart !

DDR-Angebot des Monats:

✓ Geprägt zum 220. Geburtstag Goethes !

✓ Mehr als ein Drittel der Auflage im Laufe der

Zeitgeschichte wieder eingeschmolzen !

„50 Jahre Aufenthalt in Weimar“

1825, Bronze, ø 41 mm, vz/st

Best.-Nr. 2403-306

€ 469,–

€ 50,– gespart !

€ 520,–

„Zwei Musen bekränzen Goethe“

1832, Bronze, ø 42,5 mm, vz

Best.-Nr. 2403-307

€ 434,–

€ 50,– gespart !

€ 485,–

20 Mk „Goethe“

1969, 20,9 g Silber (500), ø 33 mm, st

Best.-Nr. 2403-308

Top-Erhaltung !

€ 149,50

Über € 20,– gespart !

€ 169,90

20 Schneller geht es im Internet: www.muenzkurier.de 04-17/0322

2403 Münzkurier März 2022_Deutsch_20-20.pdf 20 16.02.22 17:11


Die eindrucksvollsten Münzen des Deutschen Reiches, der Weimarer Zeit

D

eutschland hatte nach der Novemberrevolution im Jahre 1918

unter den gravierenden Folgen des Ersten Weltkrieges zu leiden.

Im Jahr 1919 wird die Weimarer Reichsverfassung beschlossen,

unterzeichnet und als „erste demokratische Verfassung“ Deutsch-

lands am 14. August verkündet. Die wunderschönen Münzen

der Weimarer Zeit sind Spiegel der deutschen Geschichte, Kultur

und Wissenschaft.

70 - 80 % der Aufl agen wurden auf Anordnung der Reichsbank

während des Dritten Reiches eingezogen und geschmolzen, eben-

falls gingen weitere Teile der Aufl agen durch Kriegseinwirkungen

und Aufforderung der Alliierten zur Abgabe von Wertsachen in

der Nachkriegszeit verloren – nicht nur die eindrucksvollsten,

sondern auch die schönsten Münzen.

✓ Randprägung der Silbermünzen:

„Einigkeit und Recht und Freiheit“,

nur wenige haben einen Riffelrand !

5

9

13

6

10

14

11

15

12

16

7

8

1

2

Reichsadler zur Zeit der

Weimarer Republik

3

s:

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

Best.-Nr.

J.321 3 RM „Jahrtausendfeier der Rheinlande“ 1925 2403-309 € 99,–

J.323 3 RM „700 J. Freie Stadt Lübeck“ 1926 2403-310 € 259,–

J.325 3 RM „100 J. Bremerhaven“ 1927 2403-311 € 269,–

J.327 3 RM „1.000 J. Nordhausen“ 1927 2403-312 € 289,–

J.330 3 RM „400 J. Universität Marburg“ 1927 2403-313 € 219,–

J.333 3 RM „900 J. Naumburg an der Saale“ 1928 2403-314 € 289,–

J.335 3 RM „200. Geb. Gotthold Ephraim Lessing“ 1929 2403-315 € 99,–

J.337 3 RM „Vereinigung Fürstentum Waldeck mit Preußen“ 1929 2403-316 € 239,–

J.338 3 RM „1.000 J. Burg und Stadt Meißen“ 1929 2403-317 € 99,–

J.340 3 RM „10 J. Weimarer Reichsverfassung“ 1929 2403-318 € 89,–

J.342 3 RM „Weltflug des Graf Zeppelin“ 1930 2403-319 € 189,–

J.344 3 RM „Walther von der Vogelweide“ 1930 2403-320 € 149,–

J.345 3 RM „Rheinland-Räumung“ 1930 2403-321 € 99,–

J.347 3 RM „300. J. Brand von Magdeburg“ 1931 2403-322 € 459,–

J.348 3 RM „Freiherr vom Stein“ 1931 2403-323 € 239,–

J.350 3 RM „100. Todestag Goethes“ 1932 2403-324 € 189,–

Komplettsatz (16 Mz.)

Erhaltung: ss/vz

2403-325€ 2.999,–

Inkl. Luxus-Holzkassette und

Besitzurkunde ohne gesonderte

Berechnung !

€ 3.264,–

Über € 250,– gespart !

4

Silber !

Silber !

Münzsatz „Weimarer Zeit“ - Rentenmark

Münzsatz „Weimarer Zeit“ - Reichsmark

6 Mz. (1 RPfg. - 1 RM), ss/vz

Best.-Nr. 2403-327

6 Mz. (1 Rt-Pfg. - 1 Rt-Mk), ss/vz Best.-Nr. 2403-326 € 59,90

€ 59,50

04-17/0322 Angebot freibleibend - Irrtum vorbehalten

21

2403 Münzkurier März 2022_Deutsch_21-21.pdf 21 16.02.22 16:56


Silber aktuell

Welt-Auflage:

Nur 20.000 Ex. !

✓ Zum 20. Jubiläum

von „Der

Herr der Ringe“ !

✓ Der „Ring der

Macht“ war

eines der

mächtigsten

Artefakte, die

je in Mittelerde

geschaffen

wurden !

2 $ „Der Herr der Ringe“

Niue, 2021, ø 39 mm,

st

Best.-Nr. 2403-328

€ 38,50*

✓ 3. Ausgabe der

erfolgreichen

Serie „Myth and

Legends“ !

✓ Little John

hatte den

zweithöchsten

Rang in der Bande

von Robin Hood !

2 Pfd. „Little John“

Großbritannien, 2022,

ø 38,6 mm, st

Best.-Nr. 2403-329

€ 28,50*

Eine Unze feinstes

Silber (999.9) !

1 $ „Bounty“

Cook Islands, 2022, ø 39,7 mm, st

Best.-Nr. 2403-330 € 30,90*

Aus der

erfolgreichen

Serie „Eastern

Caribbean 8“ !

Der Olivenzweig

symbolisiert

2 $ „St. Vincent & Grenadines“

Ost-Karibik, 2021, ø 39 mm, st

2 $ „Eule von Athen“

Niue, 2022, ø 39 mm, st

Frieden !

1 $ „Koala“

Australien, 2022, ø 40,6 mm, st

Best.-Nr. 2403-331 € 28,90* Best.-Nr. 2403-332 € 27,90* Best.-Nr. 2403-333 € 29,50*

Letzte Ausgabe der Serie

„Pirate Queens“ !

2 $ „The Empress“

Niue, 2021, ø 40,7 mm, st

Best.-Nr. 2403-334

€ 36,50*

5 $ „Maple Leaf“

Kanada, 2022, ø 38 mm, st

Best.-Nr. 2403-335 € 27,90*

6. Ausgabe

des Silber-

Krügerrand !

1 oz „Krügerrand“

Südafrika, 2022, ø 38,7 mm, st

Best.-Nr. 2403-336 € 27,90*

2 $ „Mary Read“ - Pirate Queens

Solomon-Inseln, 2022, ø 40 mm, st

Best.-Nr. 2403-337 € 38,90*

2 $ „Montserrat“

Ost-Karibik, 2021, ø 39 mm, st

Best.-Nr. 2403-338 € 28,90*

1 $ „Känguru“

Australien, 2022, ø 40,6 mm, st

Best.-Nr. 2403-339 € 27,50*

10 Y. „Panda“ - 40 Jahre

China, 2022, ø 40 mm, st

Best.-Nr. 2403-340

€ 30,50*

1 $ „American Eagle“

USA, 2022, ø 40,6 mm, st

Best.-Nr. 2403-341

€ 34,90*

* Anlagemünzen/-barren: Auf Grund von Kursschwankungen kann der Rechnungspreis vom hier im Prospekt angegebenen Preis abweichen. Die mit * gekennzeichneten Münzen/Barren sind von

der Rückgabe ausgeschlossen. Aktuelle Tagespreise und Informationen zur Verfügbarkeit erfahren Sie unter der Tel. Nr. 040 254 46 220 oder www.muenzkurier.de.

22 Schneller geht es im Internet: www.muenzkurier.de 04-19/0322

2403 Münzkurier März 2022_Deutsch_22-22.pdf 22 16.02.22 16:54


Welt-Auflage:

Nur 15.000 Ex. !

Goldene Neuheiten

✓ Reinstes Gold

(999.9) !

✓ Schneller

Ausverkauf

erwartet !

15 $ „Kookaburra“

Australien, 2022,

3,11 g Gold (999.9),

ø 16,6 mm, st

Best.-Nr. 2403-342

€ 235,–*

✓ 3. Ausgabe der

erfolgreichen

Serie „Myth and

Legends“ !

✓ Little John

hatte den

zweithöchsten

Rang in der Bande

von Robin Hood !

100 Pfd. „Little John“

Großbritannien, 2022,

ø 32,7 mm, st

Best.-Nr. 2403-343

343

€ 1.739,–*

Eine Unze feinstes

Gold (999.9) !

Bestellhotline

Tel. 040 / 25446 220

Fax 040 / 25446 200

1 oz „Krügerrand“

Südafrika, 2022, ø 32,7 mm, st

Best.-Nr. 2403-344 € 1.725,–*

250 $ „The Empress“

Niue, 2021, ø 32 mm, st

Best.-Nr. 2403-345 € 1.940,–*

100 Pfd. „Britannia“

Großbritannien, 2022, ø 32,7 mm, st

Best.-Nr. 2403-346 € 1.729,–*

100 $ „Känguru“

Australien, 2022, ø 32,6 mm, st

Best.-Nr. 2403-406 € 1.729,–*

Aus der

erfolgreichen

Serie „Eastern

Caribbean 8“ !

10 $ „St. Vincent & Grenadine“

Ost-Karibik, 2021, ø 38,6 mm, st

Best.-Nr. 2403-348 € 1.769,–*

50 $ „Maple Leaf“

Kanada, 2022, ø 30 mm, st

Best.-Nr. 2403-349 € 1.725,–*

Ehrt die

Ureinwohner

Amerikas:

Indianer und

Büffel !

50 $ „Büffel“

USA, 2022, ø 32,7 mm, st

Best.-Nr. 2403-350 € 1.795,–*

50 $ „Eagle“

USA, 2022, ø 32,7 mm, st

Best.-Nr. 2403-351 € 1.755,–*

500 Y. „Panda“ - 40 Jahre

China, 2022, ø 32 mm, st

Best.-Nr. 2403-352 € 1.715,–*

1 Onza „Libertad“

Mexiko, 2021, ø 34,5 mm, st

Best.-Nr. 2403-353 € 2.395,–*

Welt-Auflage:

Nur 5.000 Ex. !

50.000 D. „Arche Noah“

Armenien, 2022, ø 38,6 mm, st

Best.-Nr. 2403-354 € 1.725,–*

Welt-Auflage:

Nur 2.500 Ex. !

10 $ „Montserrat“

Ost-Karibik, 2021, ø 38,6 mm, st

Best.-Nr. 2403-355 € 1.769,–*

04-19/0322 Angebot freibleibend - Irrtum vorbehalten

23

2403 Münzkurier März 2022_Deutsch_23-23.pdf 23 16.02.22 16:55


Ab April

verfügbar !

Ab April

verfügbar !

Wir rechnen

mit schnellem

Ausverkauf !

✓ Jährlich wechselndes Motiv !

✓ Aus der bekannten Serie

„African Wildlife“ !

✓ 1 Unze reinstes Gold (999.9) !

Leoparden können bis zu 6 m

weit und 3 m hoch springen.

Somit könnten sie ohne Probleme

über ein großes Auto springen.

1.000 Sh. „Leopard“

2022, 31,1 g Gold (999.9), ø 38,6 mm, st

Best.-Nr. 2403-356 € 1.995,–*

✓ Welt-Auflage:

Nur 30.000 Ex. !

✓ 1 Unze schweres

Silber (999.9) !

✓ Aus der erfolgreichen

Serie „African Wildlife“!

✓ Schweres Silber!

2.000 Sh. „Elefant“

2022, 1000 g Silber (999.9),

ø 100 mm, st

Best.-Nr. 2403-358

€ 895,–*

Der Leopard gehört zu den anmutigsten und mächtigsten Großkatzen der Welt.

Er lebt als Einzelgänger in Regenwäldern, im Gebirge, in der Savanne oder der

Halbwüste. In Asien bewohnt er auch Nadelwälder. Seit dem Jahre 2018 wird

der Somalia Leopard unter der Serie „African Wildlife“ auf die edelsten Metalle

geprägt. Jede der Ausgaben ist streng limitiert und deshalb immer schnell

vergriffen. Die jährlich wechselnden Motive machen die Leopard-Münzen

zu einer attraktiven und sehr gefragten Sammlermünze. Experten sind sich

sicher: Der Wert der Münzen wird sich schnell nach oben entwickeln.

1 kg reinstes

Silber (999.9) !

100 Sh. „Leopard“

2022, 31,1 g Silber (999.9),

ø 38,6 mm, st

Best.-Nr. 2403-357 € 33,50*

Beim Kauf

der 5 Unzen

Goldmünze

„Leopard“

GRATIS dazu !

Beim Kauf

der 5 Unzen

Goldmünze

„Elefant“

GRATIS dazu !

2020

✓ Welt-Auflage: Nur 50 Ex. !

✓ Höchste Prägequalität:

„Polierte Platte“ !

1.500 Sh. „Leopard“ - 5 Unzen Gold

2020 2403-362 € 12.695,–*

2021 2403-363 € 12.500,–*

Uns stehen

nur noch

6 Mz. zur

Verfügung !

2021

Goldbarren „Leopard“ und „Elefant“, 2021, 1/100 oz Gold (999.9), PP

„Leopard“ Best.-Nr. 2403-359 € 89,50*

„Elefant“ Best.-Nr. 2403-360

€ 89,50*

Komplettsatz

(2 Goldbarren)

Best.-Nr. 2403-361 € 179,–*

€ 158,90 *

Sie sparen über € 20,– !

Sie sparen über € 20,– !

✓ 5 Unzen reinstes

Gold (999.9) !

✓ In der höchsten Prägequalität:

„Polierte Platte“ !

✓ Mit hochwertiger Luxus-

Holzkassette und

Echtheitszertifikat !

1.500 Sh. „Elefant“ - 5 Unzen Gold

2021 2403-364 € 11.950,–*

*

2022 2403-365 € 11.500,–*

*

24 Schneller geht es im Internet: www.muenzkurier.de

04-19/0322

2021

2022

2403 Münzkurier März 2022_Deutsch_24-24.pdf 24 16.02.22 17:10


Die Münzen des englischen Königshauses

Deutschland-Kontingent: Nur 90 Ex. !

Bestellhotline

Tel. 040 / 25446 220

Fax 040 / 25446 200

1 Unze Platin !

✓ Der atemberaubende

Abschluss der

„Queen´s Beasts“-Serie !

✓ Reinstes Platin (999.5) !

✓ Detailreiche Motivprägung

im Guillochen-Design !

100 Pfd. „Completer“

2022, 31,1 g Platin (999.5),

ø 32,7 mm, st

Best.-Nr. 2403-366

€ 1.455,–*

1

Bei den Queen´s Beasts handelt es sich um zehn Statuen von

Wappentieren, die den Stammbaum von Königin Elisabeth II.

symbolisieren. Sie sind Träger der Schilde von den vergangenen

Königen und Königinnen des Landes. Aus diesem Grund widmet

die Royal Mint diesen Beschützern der Monarchie eine eigene

Münzserie, welche seit dem Jahre 2016 mit großem Erfolg

die Menschen begeistert. Nun hat die British Royal Mint zum

Abschluss der Serie „The Queen´s Beasts“, eine Platinmünze

mit einem einzigartigen Design veröffentlicht, das alle zehn

Wappentiere vereint.

✓ 1. Ausgabe der Serie

„The Royal Tudor Beasts“ !

3

✓ Fälschungssicherer Wellenhintergrund !

10 Pfd. „Britannia“

2022, 3,1 g Platin (999.5), ø 16,4 mm, st

Best.-Nr. 2403-367

€ 159,–*

„Panther von Seymour“, Großbritannien, 2022, PP

1 100 Pfd. (1 oz) ø 32,7 mm 2403-368

2 25 Pfd. (1/4 oz) ø 22 mm 2403-369

3 5 Pfd. (2 oz) ø 40 mm 2403-370

4 2 Pfd. (1 oz) ø 38,6 mm 2403-371

€ 3.250,–*

€ 945,–*

€ 319,–*

€ 125,–*

gem. VS

Die Serie umfasst die

10 Wappentiere der Tudor-

Dynastie, den Vorfahren

des berühmten Königs

Heinrich VIII. und seiner

Frau Jane Seymour !

✓ Nur noch wenige Exemplare der „Queen´s Beasts“-Serie verfügbar !

1 2

3

✓ Geprägt aus britischem Crowngold (916.67) !

✓ Bank von England garantiert Gewicht und Reinheit !

✓ Goldmünze mit starker geschichtlicher Bedeutung !

Feinste,

detailreiche

Motivprägung !

4 5

6

The Queen´s Beasts

1 2016 5 Pfd. „Löwe von England“ 2403-372 € 135,–*

2 2017 5 Pfd. „Drache von Wales“ 2403-373 € 129,–*

3 2018 5 Pfd. „Einhorn von Schottland“ 2403-374 € 119,–*

4 2018 5 Pfd. „Bulle von Clarence“ 2403-375 € 109,–*

5 2019 5 Pfd. „Falke der Plantagenets“ 2403-376 € 92,–*

6 2020 5 Pfd. „Weißer Löwe von Mortimer“ 2403-377 € 99,–*

Großbritannien, 62,42 g Silber (999.9), ø 38,6 mm, st

1 Pfd. „Elisabeth II.“

2022, 7,9 g Gold (916.67), ø 22 mm, st

Best.-Nr. 2403-378

Neue Wappendarstellung !

€ 499,– *

€ 549,–*

* Anlagemünzen/-barren: Auf Grund von Kursschwankungen kann der Rechnungspreis vom hier im Prospekt angegebenen Preis abweichen. Die mit * gekennzeichneten Münzen/Barren sind von

der Rückgabe ausgeschlossen. Aktuelle Tagespreise und Informationen zur Verfügbarkeit erfahren Sie unter der Tel. Nr. 040 254 46 220 oder www.muenzkurier.de.

04-19/0322 Angebot freibleibend - Irrtum vorbehalten

25

2403 Münzkurier März 2022_Deutsch_25-25.pdf 25 16.02.22 17:13


✓ Feinstes Silber (999.9) !

✓ Beständige Wertanlage

mit wachsendem Bedarf !

✓ Sehr geringes Inflationsrisiko !

Mit Silber und Gold ist Ihre Wert-

anlage krisensicher und wertstabil !

Krisen gehören zum Leben. Sie fordern uns

2

heraus und geben uns die Chance zu lernen

und zu wachsen. Ein Stück Gold ist immer

etwas Sicheres und gibt dem Besitzer ein

1

sehr gutes Gefühl. Gold ist eben, gerade in

bewegten Zeiten, ein zuverlässiger Partner –

heute und morgen – für Sie und für zukünf-

tige Generationen. Wer Gold hat, hat immer

Geld. Gold und wirtschaftliche Freiheit sind

unteilbar.

2

Goldbarren

1,0 g

Best.-Nr. 2403-387 € 67,–*

1

Silberbarren

2,5 g Best.-Nr. 2403-388 € 162,–*

31,1 g (1 oz) Best.-Nr. 2403-380 € 45,50*

5,0 g Best.-Nr. 2403-389 € 315,–*

50 g Best.-Nr. 2403-381 € 65,–*

10,0 g Best.-Nr. 2403-390 € 579,–*

100 g Best.-Nr. 2403-382 € 110,90*

20,0 g Best.-Nr. 2403-391 € 1.139,–*

250 g Best.-Nr. 2403-383 € 249,90*

500 g Best.-Nr. 2403-384 € 479,90*

31,1 g (1 oz) Best.-Nr. 2403-392 € 1.725,–*

50,0 g Best.-Nr. 2403-393 € 2.792,–*

4

1.000 g Best.-Nr. 2403-385 € 939,–*

100,0 g Best.-Nr. 2403-394 € 5.589,–*

✓ Eine der populärsten Arten der Vermögenssicherung !

✓ In hochwertiger Verpackung mit Echtheitszertifikat !

✓ Feinstes Gold (999.9) !

3

Unity Bar Collection

5

3

5,0 g Best.-Nr. 2403-395 € 328,–*

10,0 g Best.-Nr. 2403-396 € 635,–*

15,0 g Best.-Nr. 2403-397 € 941,–*

20,0 g Best.-Nr. 2403-398 € 1.229,–*

30,0 g Best.-Nr. 2403-399 € 1.765,–*

50,0 g Best.-Nr. 2403-400 € 2.898,–*

4

1,0 g Goldtafel

1,0 g Gold (999.9)

Best.-Nr. 2403-401

€ 67,–*

6

5

Unity Bars

25,0 g Best.-Nr. 2403-402 € 1.509,–*

50,0 g Best.-Nr. 2403-400 € 2.898,–*

7

Höchste Prägequalität:

„Polierte Platte“ !

7

„Büffel“

2021, 1/100 oz Gold (999.9), PP

Best.-Nr. 2403-386

€ 79,50

€ 89,50*

Unity Box

100,0 g Best.-Nr. 2403-403 € 5.850,–*

250,0 g Best.-Nr. 2403-404 € 14.790,–*

* Anlagemünzen/-barren: Auf Grund von Kursschwankungen kann der Rechnungspreis vom hier im Prospekt angegebenen Preis abweichen. Die mit * gekennzeichneten Münzen/Barren sind

von der Rückgabe ausgeschlossen. . Aktuelle Tagespreise und Informationen zur Verfügbarkeit erfahren Sie unter der Tel. Nr. 040 254 46 220 oder www.muenzkurier.de.

6

26 Schneller geht es im Internet: www.muenzkurier.de

04-19/0322

2403 Münzkurier März 2022_Deutsch_26-26.pdf 26 16.02.22 16:50

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!