01.03.2022 Aufrufe

EWKC 22-09

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Unfallschadenbeseitigung • Kfz-Reparaturen aller Fabrikate • Windschutzscheiben-Instandsetzung

Autohaus Rieper GmbH – Mitsubishi & Nissan Vertragshändler ∙ Zum Schönenfelde 1 ∙ 21775 Ihlienworth · (04755) 296 ∙ www.autohaus-rieper.de

Fliesenarbeiten aller Art

Natursteinund

Silikonarbeiten

Kleinreparaturarbeiten

21762 Otterndorf

Telefon 0 47 51 - 90 99 630

Mobil 01 79 - 2 16 21 46

www.fliesenleger-roehl.de

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Mittwoch

2. Jahrgang KW 09 - 02.03.2022 - Ausgabe C - Hadeln

Schiffe, F o t o g r a fi e n , Karten

LANDKREIS

WOHNRAUM: Im Landkreis

gibt es zu wenig bezahlbaren

Wohnraum. Dem

soll nach Willen von SPD

und Grünen im Kreistag mit

der Gründung einer Wohnungsbaugesellschaft

entgegen

gewirkt werden. Seite 5

02.03.2022, 11:00 Uhr

Foto: tw

Sonntag der Seefahrt

CUXHAVEN re ∙ Die Seemannsmission

Cuxhaven

lädt am 6. März um 9.30

Uhr zum „Sonntag der Seefahrt“

in die St. Petri-Kirche

in Cuxhaven ein. Nach

dem Ausfall im letzten Jahr

freuen sich Seemannsdiakon

Martin Struwe und

Pastor Marcus Christ, dass

jetzt die 29. Neuauflage seit

1993 gefeiert werden kann.

Das Votum, in dem immer

ein Gast zu einem selbst

gewählten maritimen Thema

spricht, wird in diesem

Jahr Marita Hilmer, die seit

sechs Jahren ehrenamtlich

in der Seemannsmission aktiv

ist, halten. Dass erstmals

Dreifacher Ausstellungsstart im DSM

in der langen Geschichte

des Seefahrtssonntags eine

Frau für das Votum gewonnen

wurde, sei längst überfällig

gewesen. Die Predigt

hält Seemannsdiakon Dirk

Obermann, Koordinator für

Notfallseelsorge. Musikalisch

wird die Feier durch

den Shanty-Chor-Cuxhaven

unter der Leitung von Udo

Brozio begleitet. Die Veranstaltung

findet unter 2-G-Bedingungen

(geimpft oder

genesen) statt. Aufgrund der

Hygieneabstände ist die Besucherzahl

auf 120 Personen

begrenzt.

An- und Verkauf

von

Reitpferden,

Stuten und Fohlen

UWE

WICHERS

Voigtding 9 • 21789 Wingst

Tel. 0 47 77 / 84 62

und 0171 / 3 02 26 91

„Die ideale Prüfungsvorbereitung“

Wettbewerb stieß beim Verband der Köche auf Begeisterung

WINGST tw ∙ Für jede Branche

ist guter Nachwuchs das

A und O. Doch dieser ist

nicht immer leicht zu finden.

Vor allem das Gastronomiegewerbe

hat zurzeit stark zu

kämpfen. Für Koch Claus Peter

von „Peters Genusshotel“

steht deshalb im Mittelpunkt

seines Wirkens auch immer

die Werbung für seinen Beruf

und der Einsatz für seine

Auszubildende. Um ihnen

in Zeiten der Pandemie mit

fehlenden Wettbewerben

eine Möglichkeit zu geben,

Seite 6

ihr Können unter Beweis zu

stellen, organisierte er jetzt

den hauseigenen Wettbewerb

„Wer kreiert das beste Fingerfood

mit Grünkohl?“.

Als Thorben Grübnau, Vizepräsident

Nord des Verbands

der Köche Deutschlands vom

neuen Event in der Wingst

hörte, stand für ihn gleich

fest, vorbeizukommen. Und

brachte den Vizepräsidenten

für den Bereich Süd, Joachim

Elflein gleich mit. „Das

ist eine tolle Aktion, die wir

gerne unterstützen“, so die

„Das ist doch das, was gut tut, eine Bühne haben, Applaus bekommen“,

so Claus Peter (r.). Und in Zeiten der Pandemie fehlte. So

entstand die Idee zum Wettbewerb im eigenen Haus Foto: tw

beiden, habe sich ihr Verband

doch die Aus- und Weiterbildung

ihres Berufsstands auf

die Fahne geschrieben. „Ich

brenne für Wettbewerbe und

habe selbst an vielen teilgenommen“,

so Grübnau, der

unter anderem als Mitglied

der Nationalmannschaft der

Köche Deutschlands mehrfach

Gold gewann und seit

2016 Teammanager der Regionalmannschaft

der Köche

Niedersachsen ist. Und daher

weiß, welche Vorteile die Teilnahme

an Wettbewerben gerade

auch für Koch-Azubis hat.

„Es ist die ideale Vorbereitung

auf die Gesellenprüfung“,

sagt er, lernten die Auszubildenden

doch mit Stress

umzugehen, selbstständig zu

arbeiten und Kreativität zu

entwickeln. „Und das heute

war die ideale Prüfungsvorbereitung“,

so Elflein, erfordere

Fingerfood doch besonders

feines Arbeiten und

Anrichten. „Und das wurde

sehr schön präsentiert.“

Fortsetzung Seite 4

Stadtführung

Tickets & Treffpunkt:

Tourist-Information Otterndorf

Kontakt: 0 47 51/ 91 91 31

www.otterndorf.de

LANDKREIS

AZUBI-TICKET: Für nur einen

Euro am Tag durchs Tarifgebiet

- das verspricht das

vom Land Niedersachsen ins

Leben gerufene Schüler- und

Azubiticket, das auch im

Landkreis umgesetzt werden

soll. Doch die Einführung

gestaltet sich schwieriger

als gedacht. Seite 3

Charakterstärke

bis ins kleinste Detail.

Für Sie vor Ort:

JETZT DIE NEUEN MODELLE BEI

UNS ENTDECKEN!

Schlechtes Licht?

Schlechte Sicht?

Taigo 1,0 l TSI OPF 70 kW (95 PS) 5-Gang

Schmidt + Koch GmbH

Stresemannstraße 122, 27576 Bremerhaven

Tel. 0471/5 94-0, bhv@schmidt-und-koch.de

Jetzt bei uns Probe fahren

Kraftstoffverbrauch, l/100 km; innerorts 6,1 / außerorts 4,2 / kombiniert 4,9;

CO 2

-Emissionen, g/km: kombiniert 113,0

Abbildung zeigt Sonderausstattungen. Stand 03/2022.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

• Steinschlagreparatur

• Scheinwerferaufbereitung

• Neuverglasung

Stader Str. 17

21745 Hemmoor

Mobil 01 71 / 89441 89

Telefon 0 47 71 / 8895874

www.autoglas-nord-hemmoor.de

Besuchen Sie uns

auf Facebook!

Schauen Sie vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

T-Roc Kraftstoffverbrauch l/100 km: außerorts 5,7-3,5, innerorts 7,5-4,9,

komb. 6,3-4,2, CO2-Emission komb. 145-110 g/km, Energieeffizienzklasse C-A.

T-Roc Cabriolet R-Line Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 7,2-6,4;

außerorts 5,4-4,9; komb. 5,9-5,6; CO2-Emission in g/km: kombiniert 134-128;

Effizienzklasse: B.

Autohaus W. Manikowski Cuxhaven KG | Papenstraße 126 | 27472 Cuxhaven

Nutzfahrzeuge

Service

Autohaus W. Manikowski Cuxhaven KG | Papenstraße 126 | 27472 Cuxhaven


2

Regional 02. März 2022

Meine Woche

Der Rückspiegel von Stefan Hackenberg

Und die Moral von der Geschichte?

Reicht es Ihnen auch? Letzte

Woche donnert Zar P. in

die Ukraine, und die ach

so freie und moralische EU

braucht Tage, um aus der

Lethargie zu erwachen.

Ganz so, als hätte

man sich auf die

Drohungen mit

dem erhobenen

Zeigefinger Richtung

Russland

verlassen: „Wenn

wir sagen dass,

dann…“

Gott sei Dank

macht man jetzt

einiges, leider

noch nicht alles,

wahr. Man sperrt Russlands

Banken vom Swift-Verfahren

aus, man öffnet die

EU-Grenzen für Flüchtlinge

- wenn auch nur für Ukrainische

- und man liefert,

oder will zumindest, Waffen

an die Ukraine liefern.

Gut so, nur leider viel zu

spät.

Sogar die neutrale Schweiz

zeigt sich ob des Putinischen

Sündenfalls erzürnt.

Ganz so, als hätten

die Eidgenossen begriffen,

dass Neutralität nichts mit

Meinungs- und Verantwortungslosigkeit

zu tun hat.

Und unsere Problemfälle

in der EU? Zeigen sich erstaunlich

engagiert. Polen

zum Beispiel öffnet nicht

DGB: Frieden für

die Ukraine!

BREMEN/ELBE-WESER

re ∙ „In Europa herrscht

Krieg. Russlands Präsident

Putin hat einen Angriffskrieg

gegen die Ukraine

gestartet, überschreitet ihre

Grenzen und verletzt damit

das Völkerrecht. Der DGB

Region Bremen-Elbe-Weser

und seine Mitgliedsgewerkschaften

verurteilen den

russischen Einmarsch auf

das Schärfste. Die Politik

muss sich mit allen demokratischen

Kräften für ein

nur Tor und Tür für Kriegsflüchtlinge,

es unterstützt

die ukrainische Regierung

in besonderer Weise. Rumänien

ebenso. Sogar die

Zasterzauderer unter den

EU-Mitgliedern unterstützen

die Ukraine. Nur der

ungarische Autokrat ist

verunsichert. Soll ich, so

scheint er zu denken, lieber

auf die EU-Milliarden

setzen oder auf ein, nach

einem erfolgreichen russischen

Überfall, gepflegtes

Wochenende in der Datscha

des Zaren Putin. Wenn die,

die so zögerlich mit Freiheit,

Rechtsstaatlichkeit und Demokratie

umgehen, sich

nicht mal irren. Denn selbst

eine falsche Politik braucht

Geld. Viel Geld, und das bekommt

man meistens von

denen, die es durch Freiheit,

Rechtsstaatlichkeit und Demokratie

erlangt haben.

Vor dem Hintergrund der

Europa der Abrüstung, der

Entspannung und Verständigung

einsetzen. In einem

friedlichen Europa dürfen

Grenzen nicht gewaltsam

verschoben werden. Russland

bricht unverhohlen mit

dem Völkerrecht und den

Grundsätzen der UN-Charta.

Die militärische Aggression

muss sofort beendet

werden! Unsere Solidarität

gilt den Menschen in der

Ukraine. Europa muss ihnen

umfassende humanitäre

Hilfe leisten“, so Ernesto

Harder, Vorsitzender des

DGB-Regionalverbandes.

russischen Aggression trat

letzte Woche noch etwas

in den Blickpunkt. Etwas

für den bundesdeutschen

Stolz, besser für die bundesdeutsche

Überheblichkeit,

Erschreckendes.

Wir

haben blank

gezogen.

Die Bundeswehr

ist

handlungsunfähig.

Was

nützt der

beste Panzer

der Welt,

wenn von 70

Leos nur fünf

funktionieren. Solcherlei

betrifft das Heer, die Marine

und die Luftwaffe. In

Berlin wird es nun hektisch.

Letzte Woche war man in

Berlin bereit, Milliarden in

die Bundeswehr zu pumpen.

Hoffen wir mal, dass

die Zeit reicht. Denn aus

dem Kreml zückt man

schon die atomare Karte.

Und gab es denn nichts Positives

letzte Woche? Doch.

Der Karneval fällt aus. Zumindest

der Berufskarneval.

In allen Hochburgen

des Alkoholgeschwängerten

Brauchtums herrscht

Einigkeit. Dieses Jahr reicht

eine russische Pappnase,

um den Irrsinn der Welt zu

dokumentieren.

Teddys selber

nähen lernen

BREMERHAVEN re ∙ Am

Donnerstag, 24. März, beginnt

um 10 Uhr im Seniorentreffpunkt

Ernst-Barlach-Haus

der Kurs „Teddys

selber nähen lernen“. Das

Angebot wird von Margarethe

Menzel geleitet, die

auch unerfahrene Näherinnen

und Näher unterstützt.

Alle offenen Fragen

zu Schnitten, Stoffen und

vieles mehr werden bei dem

ersten Treffen geklärt. Anmeldung

unter (0471) 26 0 86.

für alle fÄlle

Wochenendnotdienst vom 5. - 6. März 2022

Für alle Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

Die Portalstiele sind aufgestellt und für die Riegelmontage bereits eingerüstet Foto: NLWKN

Baustelle bis Sonntag gesperrt

Hadelner Kanalschleuse: Letzte Schwertransporte

OTTERNDORF re ∙ Der

Neubau der Hadelner Kanalschleuse

macht sich auf

seiner Zielgeraden erneut

bemerkbar: Diese Woche erreichen

die letzten Schwertransporte

die Baustelle.

Der Baustellenbereich ist

seit dem gestrigen Dienstag

bis einschließlich Sonntag,

6. März, um 18 Uhr vollständig

gesperrt.

Die blauen Portalstiele

- vier für jedes der drei

Portale - sind jetzt schon

von weitem sichtbar. Sie

MdB Schneider

ansprechbar

LANDKREIS re ∙ Als Mitglied

des Deutschen Bundestages

ist Daniel Schneider

(SPD) für die Bürger im

Wahlkreis Cuxhaven-Stade

gerne ansprechbar und interessiert

an einem direkten

Dialog. Das Otterndorfer

Wahlkreisbüro im Alten

Speicher an der Medem

ist postalisch unter Große

Ortstraße 34a in 21762 Otterndorf

sowie per E-Mail

daniel.schneider.wk@

bundestag.de erreichbar.

Eine Kontaktaufnahme ist

auch unter (04751) 90 941 21

möglich. Die persönlichen

Telefon-Sprechstunden im

Wahlkreisbüro finden am

4. März in der Zeit von 9 bis

10 Uhr sowie am 11. März

in der Zeit von 14 bis 16 Uhr

statt.

werden jeweils über einen

Querriegel miteinander

verbunden. Auf den Riegeln

sitzen die Antriebe

für die Tore, die dann

über Ketten hoch und runtergefahren

werden. Die

Transporte erfolgen in den

Nachtstunden, am Tag darauf

erfolgt das Aufsetzen

mit einem mobilen Kran.

Anschließend werden die

rund 31 Tonnen schweren

Querriegel mit den vier

Stielen verschweißt.

Von der Sperrung betroffen

sind die Straßen „Am

Kanal“ von der Johannsen-Brücke

(Beufleth)

bis zur Baustelle und der

„Prof.- Carl-Langhein-

Weg“ im Baustellenbereich.

„Auch für Fußgänger und

Radfahrer ist die Straße

gesperrt, da ein großer mobiler

Kran die Durchfahrt

blockiert und die schweren

Bauteile teilweise auch

über die Straße geschwenkt

werden müssen“, erläutert

Projektleiter Andreas

Kosch vom NLWKN.

Einstimmig gewählt

Behrens & Lottke können loslegen

LANDKREIS re ∙ Jeweils

einstimmig haben die Delegierten

der SPD-Ortsvereine

Daniela Behrens für

den Wahlkreis Geestland

(57, oben) und Oliver Lottke

für den Wahlkreis Unterweser

(59) bestätigt. Die Briefwahlen

schlossen sich an

hybride Versammlungen am

19. Februar an, bei denen sich

Behrens und Lottke kämpferisch

bei den Delegierten beworben

hatten.

Behrens bedankte sich per

Messenger-Nachricht bei den

Delegierten: „Großartig! Ich

gratuliere Oliver Lottke und

bedanke mich für die tolle

Unterstützung. Jetzt geht’s

ab!“.

Lottke ergänzte: „Ich freue

mich und danke allen Delegierten

für ihre Stimmen.

Jetzt freue ich mich auf den

gemeinsamen Wahlkampf

mit Daniela Behrens und

Oliver Ebken für das gesamte

Cuxland!“

> Im notfall: notruf: 110 feuerwehr/ notarzt: 112

> ÄrztlIcher & apotheken-notdIenst

cuxhaven: 0 47 21 / 1 92 22 / landkreIs: 04 71 / 1 92 22

> frauennotruf des parItÄtIschen tag + nacht tel. 0 47 21 / 57 93 93

> telefonseelsorge tag + nacht tel. 08 00 / 1 11 01 11

arzt

cuxhaven

Bereitschaftsdienstpraxis

der niedergelassenen Ärzte

am Krankenhaus Cuxhaven

Altenwalder Chaussee 10,

Cuxhaven

bundeseinheitliche

Rufnummer: 116 117

Öffnungszeiten:

Samstag, Sonntag & Feiertage:

10 bis 13 Uhr u. 17 bis 20 Uhr

Montag bis Freitag 19 bis 21 Uhr

wesermünde nord:

Bad Bederkesa, langen,

land wursten

Diensthabender Arzt ist unter der

bundeseinheitlichen

Rufnummer: 116 117

zu erreichen. Notfallsprechstunde

in der jeweiligen

Praxis von 10 bis 11 Uhr und

17 bis 18 Uhr, telef. Nachfragen

zu den Sprechzeiten

otterndorf, cadenberge,

neuhaus, Bülkau

Diensthabender Arzt ist unter der

bundeseinheitlichen

Rufnummer: 116 117

zu erreichen. Notfallsprechstunde

in der jeweiligen Praxis von 10 bis

11 Uhr und 17 bis 18 Uhr, telef.

Nachfragen zu den Sprechzeiten.

osten, hemmoor, lamstedt,

freiburg, wingst, oberndorf,

hechthausen u. wischhafen

Diensthabender Arzt ist unter der

bundeseinheitlichen

Rufnummer: 116 117

zu erreichen. Notfallsprechstunde

in der jeweiligen Praxis

von 9 bis 11 Uhr und 17 bis 18

Uhr, telef. Nachfragen zu den

Sprechstunden.

augenarzt

landkreis cuxhaven

Notdienst-Tel.: 0 41 41/98 17 87

zahnarzt

cuxhaven

Notfallsprechstunde von 11 bis

12 Uhr und 18 bis 19 Uhr

Samstag und Sonntag:

Za. Thomas Kober

Theodor-Storm-Straße 1,

Cuxhaven

Tel.: 0 47 21 / 2 11 11

land hadeln

Notfallsprechstunde von

10 bis 11 Uhr und 19 Uhr

Samstag und Sonntag:

Dr. Johanna Arnemann

Landesstraße 17, Wanna

Tel.: 04757/222 57 44

altkreis wesermünde

Notfallsprechstunde von

10 bis 11 Uhr und 19 Uhr

Samstag und Sonntag:

GP Dr. J. Linneweber

Ziegelstr. 1, Langen

Tel.: 0 47 43/9 13 23 33

apotheke

cuxhaven

Samstag:

Heide-Apotheke

Nordheimstr. 60, Cuxhaven

Tel.: 0 47 21/2 93 22

Sonntag:

Pinguin-Apotheke

Hauptstraße 46,

Altenwalde

Tel.: 0 47 23/23 53

land hadeln, cadenberge,

wingst, hemmoor,

lamstedt, hechthausen

Samstag und Sonntag

Portland-Apotheke

Zentrumstraße 12, Hemmoor

Tel.: 0 47 71 / 888 67 17

www.elbe-weser-kurier.de

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Wochenende

Bad Bederkesa

Nächstgelegene Notdienstapotheke

Sa. ab 9 Uhr bis So. 9 Uhr

Sander Apotheke Lehe

Pferdebade 6,

Bremerhaven-Lehe

Tel.: 04 71 / 800 99 90

So. ab 9 Uhr bis Mo. 9 Uhr

Rosen Apotheke

Schiffdorfer Chaussee 184a,

Schiffdorf

Tel.: 04 71 /296 00

Bremerhaven, langen,

dorum, wremen

Samstag:

Sander Apotheke Lehe

Pferdebade 6,

Bremerhaven-Lehe

Tel.: 04 71 / 800 99 90

Seestern-Apotheke

Wremer Straße 136,

27639 Wurster Nordseeküste

Tel.: 0 47 05/ 707

Seestern-Apotheke

Wremer Straße 136,

27639 Wurster Nordseeküste

Tel.: 0 47 05/ 707

Sonntag:

Rosen Apotheke

Schiffdorfer Chaussee 184a,

Schiffdorf

Tel.: 04 71 /296 00

Weser Apotheke

Bgm.-Smidt-Str. 220,

Bremerhaven-Mitte

Tel.: 04 71 / 4 68 96

tIerarzt

stadt cuxhaven

Nur in dringenden Fällen, wenn

der/die Haustierarzt/ärztin

nicht erreichbar ist.

Samstag und Sonntag::

Kleintierpraxis

Dr. Petra Hille

Schillerstr. 53, Cuxhaven

Tel.: 0171 / 759 22 29

DIAKONIE-/SOZIALSTATION

www.pflege-cuxhaven.de

… die Pflegespezialisten

AMBULANTE KRANKEN- UND ALTENPFLEGE

Palliative Versorgung • Ambulante Pflege • Medizinische Versorgung • Verhinderungspflege

Diakonie-/Sozialstation Cuxhaven · Marienstraße 50 · 27472 Cuxhaven · Telefon: 0 47 21 - 5 29 87


02. März 2022 Regional

3

Kinderfasching

ist abgesagt

ODISHEIM re ∙ Nun steht

es fest: der traditionelle Kinderfasching

am Sonntag,

6. März, in der Odisheimer

Sporthalle muss leider aufgrund

der noch herrschenden

Pandemie ausfallen.

Der TSV Odisheim bittet

um Verständnis.

„Sonic Health

Club“ im Ahab‘s

CUXHAVEN re ∙ „Sonic

Health Club“ (Foto: Privat)

aus Bremen sind am Freitag,

4. März, um 20.30 (Einlass

ab 19.30 Uhr) zu Gast

in Captain Ahab‘s Culture

Club in der Kleinkunstbühne

Am Querkamp 22.

Das Quin tett um Andrea

Schwanzer beglückt Fans

unterschiedlichster Stilrichtungen.

Ihr Repertoire

verbindet Elemente aus

Pop, Rock, Soul, Blues, Jazz,

Country und Western.

Termine des VdK

in Sahlenburg

CUXHAVEN re ∙ Aufgrund

der Lockerungen

dürfen wieder Veranstaltungen

nach der 2-G-Regelung

stattfinden. Daher

finden beim VdK-Ortsverein

Sahlenburg einige Veranstaltungen

im 1. Halbjahr

statt: am 19. März um

15 Uhr Knobeln im Hotel

„Wehrburg“ in Duhnen;

am 2. April Fahrt zu den

Seehundsbänken mit der

„Jan Cux II“ (vormittags);

am 6. April um 15 Uhr Spielenachmittag

im Bistro „Liebenswert“;

am 4. Mai um 15

Uhr Spielenachmittag im

Bistro „Liebenswert“; am

26. Mai um 13 Uhr Spargelessen

im „Oxstedter Hof“

und am 1. Juni um 15 Uhr

Spielenachmittag im Bistro

„Liebenswert“. Anmeldungen

nehmen Sabine

Luik unter (04721) 55 99224

oder Thomas Siedler unter

(0174) 41 711 35 entgegen.

Kommt das Schüler- und Azubi-Ticket?

Bis zur möglichen Einführung sind noch einige Hürden zu nehmen

LANDKREIS tw ∙ Es hört

sich so schön an. Ein Ticket

für Schüler, Azubis und

Freiwilligendienstleister für

30 Euro im Monat. „Dass

Schüler und Auszubildende

für einen Euro am Tag

den ÖPNV nutzen können,

ist ein echter Meilenstein“,

sagte Wirtschafts- und

Verkehrsminis ter Dr. Bernd

Althusmann noch Ende letzten

Jahres zur Einführung

des vom Land Niedersachsen

ins Leben gerufene

Schüler- und Azubitickets.

Denn gerade im ländlichen

Raum müssten junge Leute,

die auf öffentliche Verkehrsmittel

angewiesen sind, erhebliche

Summen für Monatsfahrkarten

bezahlen, um

mobil zu sein. „Das deutlich

günstigere Azubi-Ticket

wird für sie daher eine spürbare

Entlas tung sein.“

Doch die Sache hat einen

kleinen Haken. So einfach

wie es sich anhört ist es nicht.

Denn die konkrete Ausgestaltung

des Ticketangebotes

obliegt den kommunalen ÖP-

NV-Aufgabenträgern. Was eigentlich

positiv gedacht war,

um auf regionalen Besonderheiten

gezielt eingehen zu

können. In einem Landkreis

wie Cuxhaven „ist das Thema

nicht so trivial“, sagte

Karsten Leist, Geschäftsführer

der Verkehrsgesellschaft

Nordost-Niedersachsen,

am Mittwoch letzter Woche

im Regionalausschuss des

Landkreises Cuxhaven.

Den zu den verpflichtenden

Rahmenbedingungen

gehört, dass das Ticket im

ganzen Landkreis gültig sein

muss. Und hierin steckt das

Problem. Denn es gebe einen

Wirrwarr an Tarifsystemen,

so Leist. So gibt es etwa im

Bereich Wesermünde den

Verkehrsverbund Bremen/

Niedersachsen (VBN), den

Stadttarif Cuxhaven des

Verkehrsverbunds Nordost/

Niedersachsen (VNN), den

VNN-Bus-Tarif von Cuxhaven

Richtung Stade sowie

den bis Hemmoor geltenden

HVV-Tarif.

„Auf Grund des Fehlens

eines landkreisweiten Tarifs

ist die Einführung des Tickets

organisatorisch nicht

Der VBN plant die Einführung eines Jugendtickets zum August dieses Jahres. Auch den assoziierten

Gemeinden, im Bereich des Landkreises Cuxhaven der Bereich Wesermünde, soll die Möglichkeit

gegeben werden es für ihren Bereich einzuführen, im Gegenzug zur anteiligen Finanzierung

der prognostizierten Mindereinnahmen. Da dies zu einer Ungleichbehandlung innerhalb des Landkreises

käme, da der Rest des Landkreises dann noch ohne Schüler- und Azubi-Ticket ist, fordern

die Mitglieder des Regionalausschusses die Kreisverwaltung auf, nach einer tragfähigen Lösung zu

suchen.

Foto: Kluge Kommunikation GmbH

durchsetzbar“, so das ernüchternde

Fazit von Leist.

Denn kurzfristig lasse sich

eine landkreisweite einheitliche

Fahrkarte nicht einführen,

selbst wenn sie nur für

den Bus gelten sollte.

Doch es gibt auch eine Lösung:

Die Einführung eines

einheitlichen „Cuxland-Tarifs“,

der sich am VBN-Tarif

orientieren und diesen

ergänzen soll. Doch auch

dies ist nicht so einfach wie

es sich anhört. Denn es gilt

nicht nur die einzelnen Tarifsysteme

unter einen Hut

zu bringen. Es kommen auch

Kosten auf den Landkreis

zu. Zwar steht dem Landkreis

nach Einführung des

Schüler- und Azubi tickets

eine jährliche Finanzhilfe in

Höhe von 430.000 Euro zu.

Aber die Erlösverluste für

die Verkehrsverbünde werden

die Summe der Landesförderung

wahrscheinlich

übersteigen, so Leist.

Sollte es dafür die Zustimmung

der Politik geben,

rechnet Leist mit einer Einführung

des Tickets Mitte

nächsten Jahres.

Von Seiten der Mitglieder

des Regionalausschusses

gab es positive Rückmeldungen.

„Da wird ja eine

richtige Strukturreform angestoßen“,

freute sich Marianne

Peus von den Grünen.

Mache dies den ÖPNV doch

attraktiver für die Menschen.

„Das ist eine richtige

Innovation.“ „Wir sollten

den Weg mutig voranschreiten“,

findet auch Gunnar

Böltes, SPD. Er gab aber auch

zu bedenken: „Was nützt

das Ticket, wenn kein Bus

fährt?“ Womit ihm Leist

recht gab und betonte, dass

man sich auch mit diesem

Thema im Rahmen der Mobilitätswende

befassen müsse.

„Man muss es mit Leben

füllen, aber auch mit Finanzen.

Das wird eine Stange

Geld kosten, aber das ist es

aus meiner Sicht Wert.“

A 20 auf den

Prüfstand

LANDKREIS/BREMER-

HAVEN re ∙ Nachdem die

für den 17. bis 20. Februar

vorgesehenen Aktionen aufgrund

der Stürme abgesagt

werden mussten, beteiligen

sich der BUND Niedersachsen

und Schleswig-Holstein,

der Koordinationskreis der

Initiativen gegen die A 20,

der NABU Glückstadt, Fridays

for Future Bremerhaven

und Cuxhaven, die

BUND-Jugend Niedersachsen,

Gruppen vom ADFC

und VCD vom 3. bis 6. März

an einem gemeinsamen

länderübergreifenden Aktionswochenende

gegen die

geplante A 20 in Niedersachsen

und Schleswig-Holstein.

Dabei informieren sie Bürger

entlang der Trasse mit

einem Fakten-Check über

die Gefahren durch die Autobahn.

Die Initiatoren fordern

einen sofortigen Planungs-

und Baustopp der A

20, des aus ihrer Sicht klimaschädlichsten

Verkehrsprojektes

Deutschlands. Die Initiatoren

verteilen Faltblätter

auf Wochenmärkten und an

Infoständen auch in Hemmoor,

Hechthausen und

Bremerhaven-Geestemünde.

Die genauen Daten sind:

Hemmoor, Wochenmarkt

am 4. März von 8 bis 12 Uhr,

Hechthausen, Wochenmarkt

am 3. März von 8 bis 12 Uhr

und Bremerhaven-Geestemünde,

Wochenmarkt am 5.

März von 8 bis 10 Uhr.

Alkoholisiert

am Steuer

WINGST re ∙ Am Samstagabend

kontrollierten Beamte

des Polizeikommissariats

Hemmoor gegen 22.25 Uhr

einen 30-jährigen Oberndorfer

mit seinem Ackerschlepper

in der Wasserwerkstraße.

Bei der Kontrolle stellten

die Beamten Alkoholgeruch

in der Atemluft fest. Ein

Vortest ergab einen Wert

von zirka 0,8 Promille. Der

Mann gab an am Vorabend

und im Laufe des Samstages

Alkohol konsumiert

zu haben. Gegen ihn wurde

ein Ordnungswidrigkeitenverfahren

eingeleitet, die

Weiterfahrt wurde bis zur

Ausnüchterung untersagt.


4

Zukunftsplan H o ff n u n g

4. März: Weltgebetstag der Frauen

LANDKREIS re ∙ . Menschen

in mehr als 150 Ländern

feiern am Freitag, 4.

März, den Weltgebetstag

der Frauen. Unter dem Motto

„Zukunftsplan: Hoffnung“

haben in diesem Jahr

die Frauen aus England,

Wales und Nordirland den

Ablauf erstellt. Auch in

vielen Gemeinden des Kirchenkreises

Wesermünde

wird dieser besondere Gottesdienst

gefeiert.

Spuren der Hoffnung - die

haben die britischen Frauen

gesucht und gefunden. Eine

Gruppe von 31 Frauen aus

18 unterschiedlichen christliche

Konfessionen und Kirchen

hat gemeinsam die Gebete,

Gedanken und Lieder

zum Weltgebetstag 2022

ausgewählt. Sie sind zwischen

Anfang 20 und über

80 Jahre alt und stammen

aus England, Wales und

Nordirland. Die Frauen erzählen

von ihrem Land mit

seiner bewegten Geschichte

und der multiethnischen,

-kulturellen und -religiösen

Gesellschaft. Aber es kommen

auch Themen wie Armut,

Einsamkeit und Missbrauch

zur Sprache.

Die Frauen aus dem Cuxland

haben das Material

gesichtet und Gottesdienste

vorbereitet. Gemeinsam mit

vielen Christen in aller Welt

wollen sie einen hoffnungsvollen

Weltgebetstag feiern

- zu dem nicht nur Frauen,

sondern auch Männer und

Kinder eingeladen sind.

Der Weltgebetstag wird gefeiert

in: Nordholz (18 Uhr),

Beverstedt (19 Uhr), Debstedt

(18 Uhr), Misselwarden

(19 Uhr), Bederkesa (evangelische

Kirche, 19 Uhr),

Bramstedt (18 Uhr), Spaden

(18 Uhr, unter 2-G), Flögeln

(19 Uhr), Loxstedt (evangelische

Kirche, 19 Uhr), Ringstedt

(19 Uhr) und in Elmlohe

am Sonntag, 6. März, 10 Uhr.

Neuer Pastor in Osten

OSTEN re ∙ Die Kirchengemeinde

Osten freut sich,

dass die Vakanz nach dem

Ruhestand von Pastor

Ducksch ein Ende hat und

ein junger Pastor die Nachfolge

antreten wird. Am

Sonntag, 6. März, wird Dr.

Markus Weskott (Foto: Privat)

in einem festlichen Gottesdienst

um 15 Uhr mit der

Ordination in sein Amt als

Pastor von Regionalbischof

Dr. Hans Christian Brandy

eingeführt. Weskott, bisher

Vikar in Cadenberge, wird

als Pastor der verbundenen

Kirchengemeinde Basbeck,

Warstade und Osten - mit

Arbeitsschwerpunkt im

Kirch spiel Osten - und im

Hospiz zwischen Elbe und

Weser in Bremervörde arbeiten.

Der Gottesdienst wird

unter 3-G-Bedingungen

und mit FFP-2-Maske stattfinden.

Um Anmeldung

im Pfarramt Osten unter

(04771) 23 52 wird gebeten.

Fortsetzung von Seite 1

So ein Gewusel hat die Küche

in „Peters Genusshotel“

selten erlebt. Statt drei standen

am Freitag und Samstag

gleich acht Köche am

Herd, um für die Gäste das

perfekte Essen zu bereiten.

Und die konnten sich auf einen

doppelten Wettbewerb

freuen. In Erinnerung an

die Grünkohl-Weltmeisterschaft

2017, hatte Claus Peter,

der damals den zweiten

Platz belegte, den Weltmeister

Christoph Steinhauser,

Küchenchef im Burghotel

auf Schönburg sowie den

Drittplatzierten Torben Solheid,

damals noch Koch-Geselle

bei Claus Peter, heute

im Hotel Strandperle in

Cuxhaven tätig, eingeladen,

um ihre damaligen Grünkohlkreationen

wieder aufleben

zu lassen.

Individuelle Fingerfood-

Kreationen erdacht

Doch zuvor konnten die

Gäs te selbst als Jury tätig

werden. Hierfür hatten die

drei Auszubildenden Daniel

Liebe, Luca Guerriero und

Tobias Henrich von Küchenchef

Christoph Steinhauser

sowie der beiden Auszubildenden

Maximilian Meyer

und Lea Benner von Claus

Peter jeweils eigene Fingerfood-Kreationen

erdacht.

Einzige Vorgabe: Sie mussten

mit Grünkohl sein. Ohne

zu wissen wer was gekocht

hat, fiel die Qual der Wahl

Regional 02. März 2022

Mit viel Engagement und Können dabei

Die Auszubildenden überzeugten mit ihren Fingerfood-Kreationen

Sowohl Lea Benner als auch Maximilian Meyer haben ein Faible

für Desserts und freuten sich, unter den Augen ihres Chefs Claus

Peter beim Anrichten zu helfen

Fotos: tw

für die Gäste zwischen Blätterteigkissen

mit Mango

und Kohlwurst; Grünkohlburger

mit Pastramischinken;

Grünkohl-Cupcake mit

Rauchlachs; Kartoffel-Baumkuchen

mit Grünkohl und

Himbeere sowie Arancini

mit Grünkohl und Ricotta.

Am Ende des ersten Tages

konnte sich dann unter

dem Beifall der Gäste Luca

Guerriero mit acht Punkten

Vorsprung vor Maximilian

Meyer über den ersten Platz

freuen. „Deine Reiskrokette

war der beste gekochte

Reis, den wir heute hatten.

Der war auf den Punkt gegart.

Luca, das war wirklich

toll“, sagte Claus Peter anerkennend.

Das vor dem Hintergrund,

dass auch bei den

„Weltmeisterköchen“ neben

Grünkohl in verschiedenen

Variationen auch Reis eine

Rolle spielte. Auch Christoph

Steinhauser war stolz

auf seine Jungs: „Das geht

runter wie Öl.“

Da der Gesamtsieger jedoch

erst am nächs ten Tag nach

der zweiten Runde gekürt

wurde, war bei Maximilian

Meyer der Ehrgeiz gepackt.

„Da ist das letzte Wort noch

nicht gesprochen“, sagte er,

und stand am nächsten Tag

gleich wieder in der Küche,

um noch kleine Feinjustierungen

an seinem Rezept

vorzunehmen. Ein Einsatz,

der sich gelohnt hat. Am

nächsten Tag holte er vor

seiner Kollegin Lea Benner

- von ihr kamen die Blätterteigkissen,

nicht nur den ersten

Platz, sondern auch den

Gesamtsieg. Und sicherte

sich damit ein Probetraining

bei der Jugendnationalmannschaft

der Köche.

Doch auch die anderen vier

gingen nicht leer aus. Der

Zweitplatzierte Luca Guerriero

konnte sich über ein exklusives

Kochmesser freuen,

die anderen drei über eine

Schmor pfanne. Preise, die

vom Verband der Köche gesponsert

wurden.

Und deren beiden Vertreter

vor Ort zeigten sich am Ende

des Abends begeistert vom

Event und dem Engagement

der Auszubildenden. Zwei

Abende, an denen die Jungen

bewiesen, dass sie sich nicht

hinter den alten Kochhasen

verstecken müssen. „Darf

ich frech sein?“, fragte Thorben

Grübner zum Abschluss

schmunzelnd. „Wenn man

das Fingerfood der jungen

mit den Hauptgängen der

gestandenen Kollegen vergleicht,

ist das ebenbürtig.“

Die Fingerfood-Gewinner des

ersten und zweiten Abends:

Die Arancini von Luca Guerriero

und die Cupcakes von Maximilian

Meyer

Hatten trotz aller Hektik Spaß in der Küche: Claus Peter, Torben Solheid und Christoph Steinhauser. „Das Faszinierende am Beruf

Koch ist die Freiheit, die man hat. Es gibt keine Monotonie, jeder Tag ist anders“, sagt Steinhauser, verschweigt aber auch nicht die

undankbaren Arbeitszeiten, die schlechte Bezahlung. „Der Weg ist steinig, aber später hat man so viele Optionen“, sagt er strahlend.

„Es gibt kein Ende der Fahnenstange in diesem Beruf.“

Alle Angaben

genau prüfen

HANNOVER re ∙ Der eine

hat sie schon, die andere bekommt

sie noch: die Jahresmeldung

zur Sozialversicherung.

Bis Ende April erhalten

Arbeitnehmer das Schreiben

mit den Zahlen und Daten, die

für die spätere Rente wichtig

sind. Deshalb lohnt es sich,

bei den Angaben einmal genauer

hinzusehen. Das teilte

die Deutsche Rentenversicherung

Braunschweig-Hannover

jetzt mit. Die Empfänger

sollten besonders auf Versicherungsnummer,

Name,

Geburtsdatum, Anschrift

und Beschäftigungszeit achten.

Ist alles korrekt angegeben?

Wichtig auch: Stimmt

die Höhe des Verdienstes?

Das gemeldete Arbeitsentgelt

fließt später in die Berechnung

der Rente ein. Wer

Fehler entdeckt, sollte sich an

seinen Arbeitgeber wenden

und die Angaben korrigieren

lassen. Das Dokument kann

dann zusammen mit anderen

Rentenunterlagen aufbewahrt

werden.

Der Frust mit

dem Moos

WINGST re ∙ Jedes Jahr aufs

Neue fragen sich viele Gartenbesitzer

ob es ihnen mal

gelingen wird das Moos loszuwerden

und eine schöne

einheitliche Grasfläche zu haben.

Vertikutieren oder nicht?

Düngen? Wann und womit?

Mulchen ja, doch, nein? All

diese Fragen wird Gärtnermeisterin

Anette Minners in

einem Seminar am Samstag,

5. März, von 14 bis 15.30 Uhr in

den Räumen der Staudenkulturen

Klingel und Luckhardt,

Fliederweg 10 in Wingst, beantworten.

Eine kostenlose

pH Wert-Ermittlung mitgebrachter

Bodenproben ist im

Preis inbegriffen. Gebühr

zwölf Euro; weitere Informationen

und Anmeldung unter

(04752) 84 42 34


Regional

02. März 2022 5

Ladendieb an

Flucht gehindert

BREMERHAVEN re ∙ Nachdem

am Samstagvormittag

im Stadtteil Geestemünde

ein 40-Jähriger versucht hatte

Lebensmittel aus einem

Verbrauchermarkt zu stehlen,

konnte er von Angestellten

gestoppt und der Polizei übergeben

werden. Der Ladendetektiv

beobachtete den Bremerhavener

dabei, wie dieser

sich unter anderem Milch

und Müsli in seine Einkaufstasche

steckte und anschließend

versuchte das Geschäft

an der Schiffdorfer Chaussee

zu verlassen, ohne seinen Einkauf

zu bezahlen. Zwei Mitarbeiter

sprachen daraufhin

den Mann an. Doch anstatt

ins Büro zu folgen, um dort

den Vorfall zu klären, ergriff

der Täter die Flucht. Dabei

hatte er jedoch die Rechnung

ohne das engagierte Personal

gemacht: Diesen gelang es

den Dieb auf dem Parkplatz

einzuholen und bis zum Eintreffen

der Polizei festzuhalten.

Da der Täter bereits ein

Hausverbot für den Verbrauchermarkt

hatte, erwartet ihn

nun, neben einer Strafanzeige

wegen Diebstahls, auch

noch eine Anzeige wegen

Hausfriedenbruchs.

T-Roc Cabriolet 1.5 TSI

OPF Style DSG

EZ: 06/19, 9.101 km, 110 kW/150 PS,

Rot/Schwarz, Benzin

1. Hand, Assistezpaket, Sportmultifunktionslenkrad,

AHK abnehmbar, Bluetooth,

USB, LED, Parklenkassistent, Einpark-

Autohaus W.Manikowski

Papenstr. 126

27472 Cuxhaven

monatliche Rate 384,–

Fahrzeugdaten:

Rainer Stumm

hilfe v+h, Schaltwippen, Klimaautomatik,

Spurwechselassistent, u.v.m.

Telefon: Finanzierungsangebot

Farbe: 04721 737122 Fax: 04721 der

Kings 737137 Santander Bank:

Red Metallic/Schwarz Innenausstattung: Sitzmittelbahnen in Stoff "Tracks 4

kW/(PS): Anzahlung: 12.500,- €, eff. Jahreszins: 2,99 110/(150) %,

eMail: r.stumm@manikowski.de Internet: http://www.manikowski.de Türen/Sitze:

New"/Stoff Tracks 4 New

Hubraum: Sollzins p.a.: 2,95 %, Laufzeit: 48 Monate, 1498 Erstzulassung:

MwSt. ausweisbar 2/4

km-Stand: Nettodarlehensbetrag: 28.553,- €, Schlussrate:

12.996,- €, monatl. Rate: 384,- €. ECS-/Auftragsummer:

Unser

9101 HU/AU:

24.06.2021

Motor/Antrieb:

Benzin, KODIAQ Automatik/Frontantrieb 2.0 TDI 4x4 Soleil

Preis 38.990,- NEU/NEU

K019169 / 36742 €

Serien- und Sonderausstattung:

Automatik

Kodiaq 2.0 TDI Ambition

1.Hand *** Highlights: Anhängerkupplung (Kugelkopf abnehmbar), Soundsystem beats, LED Hauptscheinwerfer, Spurhalteassistent,

Verkehrszeichenerkennung *** Ausstattungspakete: Fahrerassistenz-Paket, Komfortausstattung, Winterpaket, Außenspiegel in

Kontrastfarbe, Design-Paket Black Style *** Infotainment und Multimedia: Multifunktionskamera, Notruf-Service, Telefonschnittstelle

Comfort, Online-Dienst, digitales Radio (DAB+), Audiosystem Ready 2 Discover (inkl. Streaming & Internet, Touchscreen, Bluetooth) ,

4x4 DSG Drive 125

Multimedia-Schnittstelle 2 x USB (Typ C) vorn und 2 x USB-Ladeanschluß (Typ C) Mittelkonsole hinten, Audio-Navigationssystem

Discover Media Streaming & Internet (Touchscreen, Bluetooth, USB) , Chrom Applikationen an Lichtdreh- und Spiegeleinstellschalter,

Digitales Instrumenten-Display *** Komfort und Technik: LED-Heckleuchten, EZ: 03/21, Klimaautomatik 19.900 2-Zonen, km, Außenspiegel 147 kW/200 el. anklapp- PS,

/einstell-/beheizbar, Außenspiegelgehäuse schwarz, Automatische Fahrlichtschaltung, Elektr. Fensterheber, Regen-/Lichtsensor,

Schaltwippen, Windschott, Mobile Online Dienste Vorbereitung We

Schwarz,

Connect und We

Diesel

Connect Plus , 4 Zylinder Ottomotor, App-Connect

inkl. App-Connect Wireless für Apple CarPlay und Android Auto , Außenspiegel elektr. verstell-, heiz- und anklappbar mit

Spiegelabsenkung , Außenspiegel Fahrerseite asphärisch, Beifahrerseite 1. Hand, konvex , Diversity Family-Paket, Antenne, Elektronische Regen-/Lichtsensor,

und manueller Navi, "Coming LED, home"-Fu, AHK, Fensterheber Klimaautoma-

von und hinten

Parkbremse inkl.

Auto-Hold-Funktion , Elektronisches Stabilisierungsprogramm mit Gegenlenkunterstützung, ABS, ASR, EDS, MSR und Gespannsta,

Fahrlichtschaltung automatisch, mit LED-Tagfahrlicht, "Leaving home"-

elektrisch , Frontkamera (Frontscheibe), Leaving-/Coming-Home-Lichtfunktion, LED-Scheinwerfer für Abblend- und Fernlicht ,

Regensensor monatliche und automatisch Rate abblendender 434,–

Innenspiegel , USB Schnittstelle,

tik, Lendenwirbelstütze,

Vorbereitet für "We Connect" und "We

Einparkhilfe

Connect Plus" ***

Assistenzsysteme: Einparkhilfe mit Rückfahrkamera, Rückfahrkamera, Blind Spot Sensor Plus mit Auspark-Assistent und Lane Assist ,

v+h mit Rückfahrkamera, u.v.m.

Ausparkassistent, Finanzierungsangebot Automatische Distanzregelung der Santander ACC ""stop Bank: &go"", mit Geschwindigkeitsbegrenzer , Müdigkeitserkennung,

Notbremsassistent Fahrzeugdaten: "Front Assist" (für automatische Distanzregelung ACC bis 210 km/h) , Parklenkassistent "Park Assist" inkl.

Rückfahrkamera Anzahlung: "Rear 14.000,- View" *** €, Interieur: eff. Jahreszins: Ambientebeleuchtung, 2,99 %,

MwSt. ausweisbar

Kopfstützen hinten, Multifunktionslenkrad (Leder),

Nichtraucherfahrzeug, Farbe: Sollzins p.a.: 2,95 Dekoreinlagen %, Laufzeit: in Deep-Schwarz-Perleffekt

Silver Silk, 48 Make-up-Spiegel Monate, beleuchtet Innenausstattung: in den Doppelsonnenblenden *** Getriebe: Leder

kW/(PS):

140/(190) Türen/Sitze:

5/5

Hubraum: Nettodarlehensbetrag: 32.091,- €, Schlussrate:

14.490,- €, monatl. Rate: 434,- €. 39998 HU/AU: Unser Preis 43.768,- NEU/NEU€

Motor/Antrieb:

Diesel Automatik/Allradantrieb ECS-/Auftragsummer:

N400613 / 36732

1968 Erstzulassung:

17.07.2019

km-Stand:

Da wir uns Zwischenverkauf vorbehalten müssen, empfehlen wir

Ihnen, vor einer Besichtigung beim genannten Ansprechpartner

Barpreis:

telefonisch Serien- und rückzufragen, Sonderausstattung: ob das Fahrzeug noch unverkauft ist. 38.990,-- €

Erstellt 1.Hand am: *** 28.02.2022 Highlights: Zwischenverkauf adaptive cruise und control, Irrtum Spurhalteassistent, vorbehalten! Zentralverriegelung Keyless-Entry *** Ausstattungspakete:

MwSt-Ausweis möglich!

Komfortausstattung, Winterpaket *** Infotainment und Multimedia: Care Connect und Info Online, Multifunktionskamera,

SEG Navigationssystem / easy-car-sales Fahrzeugmanagement-System COLUMBUS, Fahrerinformationssystem, / 'GW Angebot 2 Bilder' V1.1 / Stand: 04/2016 Sprachsteuerung, USB-Anschlus, digitales Radio (DAB+) *** Komfort und

Technik: Anhängerkupplung schwenkbar, Anhängevorrichtung mit elektrischer Entriegelung, Sicherheitsinnenspiegel automatisch

abblendbar, Standheizung, LED-Heckleuchten, Leuchtweitenregulierung, Geschwindigkeitsregelanlage, Geschwindigkeitsregelanlage

mit Bremsfunktion, Außenspiegel automatisch abblendbar, el. anklapp-/einstell-/beheizbar, Ambientelicht, Berganfahrassistent, Elektr.

Fensterheber, Lendenwirbelstütze, Nebelscheinwerfer, Regen-/Lichtsensor, Schaltwippen, Scheinwerfer-Reinigungsanlage,

Klimaautomatik , Tagesfahrlicht mit Assistenzfahrlicht u.Coming- Leaving-home Funktion manuell *** Assistenzsysteme: Einparkhilfe mit

Rückfahrkamera, Einparkhilfe vorn und hinten, Emergency Assistent, Stauassistent, Totwinkelassistent *** Interieur: Ablagekästen,

Gepäckraumleuchte, Innenraumbeleuchtung, Dekoreinlagen, Kopfstützen hinten, Multifunktionssportlenkrad (Leder),

Nichtraucherfahrzeug, Scheiben in Wärmeschutzverkleidung *** Getriebe: 7-Gang-Automatikgetriebe *** Felgen: Leichtmetallräder 19-

Zoll, Reservenotrad *** Sitze: Sitzheizung vorne und hinten, Lederausstattung, Mittelarmlehne *** Sicherheit: Wegfahrsperre,

Wegfahrsperre elektronisch, Front Assist mit City-Notbremsfunktion, Airbag FS und BFS, Knieairbag auf FS und BFS, mit BFS-

Deaktivierung , Anti-Blockier-System (ABS), Kindersicherung, Kindersitzbefestigung ISOFIX, Netztrennwand, Reifenkontrollanzeige,

Seitenairbag *** Umwelt: Start/Stop Anlage mit Rekuperation, Dieselpartikelfilter *** Sonstige: Außenspiegel elektrisch verstellbar,

Wohnungsbaugesellschaft geplant

Landrat Kai-Uwe Bielefeld soll Gründung vorbereiten

Grundsteinlegungen sollen in Zukunft häufiger im Cuxland gefeiert

werden. Eine neue Wohnungsbaugesellschaft soll es möglich

machen

Foto: sh

CUXHAVEN sh ∙ Bei der

ersten öffentlichen Sitzung

des Jahres stimmte der Ausschuss

für Soziales, Familie,

Gesundheit und Gleichstellung

einem Antrag der

SPD/Grünen-Gruppe einstimmig

zu, der den Landrat

auffordert, die Gründung

einer kommunalen

Wohnungsbaugesellschaft

vorzubereiten. Die Einstimmigkeit

mag bei der Parteien-

und Interessensgruppenvielfalt

im Ausschuss

ein wenig überraschen,

doch die Nachfrage nach bezahlbaren

Mietwohnungen

ist eines der dringendsten

Probleme im Cuxland.

Die Dringlichkeit macht

auch der im Antrag verlangte

Termin zur Vorlage,

Beratung und Beschlussfassung

im Kreistag deutlich.

Noch im ersten Halbjahr

2022 soll es so weit sein. Dabei

bleibt nicht lange Zeit,

um alle Interessen unter

einen Hut zu bringen. Zusätzlich

sollen die Kommunen,

die dies wollen, in die

Planungen mit einbezogen

werden. Auch die vorhandenen

Wohnungsbaugesellschaften

der Region wie die

Hadelner Baugesellschaft

und die Cuxhavener Siedlungs

AG sollen mit einbezogen

werden. Und weil

man es ordentlich machen

will, ist „weiterer externer

Sachverstand bei vorbereitenden

Maßnahmen ausdrücklich

erwünscht“.

Besondere Beachtung soll

die neue Wohnungsbaugesellschaft

auf erschwinglichen

Wohnraum legen.

Und das schließe aus, dass

neu errichtete Wohnungen

Hans-Christian Biallas verstorben

Autohaus W.Manikowski

Papenstr. 126

27472 Cuxhaven

Rainer Stumm

Telefon: 04721 737122 Fax: 04721 737137

eMail: r.stumm@manikowski.de Internet: http://www.manikowski.de

Automatik

Autohaus W.Manikowski

Papenstr. 126

27472 Cuxhaven

Rainer Stumm

Telefon: 04721 737122 Fax: 04721 737137

Fahrzeugdaten:

Farbe:

kW/(PS):

Hubraum:

km-Stand:

Motor/Antrieb:

Tiguan 2.0 TDI BMT Comfortline DSG

monatliche Rate 269,–

Serien- und Sonderausstattung:

Tiguan 2.0 TDI BMT

Comfortline DSG

EZ: 07/20, 15.492 km, 110 kW/150 PS,

Indiumgrau, Diesel

1. Hand, Haes-Up Display, Fahrerassistenzpaket,

Lendenwirbelstütze, AHK

schwenkbar, Kima, Schaltwippen, Einparkhilfe,

Regen-/Lichtsensor, LED,

Karoq 2.0 TSI 4x4 DSG Sportline

Sitzmittelbahnen Velours

MwSt. ausweisbar 5/5

10.07.2020

NEU/NEU

W396840 / 36319

eMail: Finanzierungsangebot r.stumm@manikowski.de Internet: der http://www.manikowski.de

VW-Bank:

Anzahlung: 11.000,- €, eff. Jahreszins: 1,99 %, u.v.m

Indiumgrau Metallic Innenausstattung:

Sollzins p.a.: 1,97 %, Laufzeit: 48 Monate, 110/(150) Türen/Sitze:

Nettodarlehensbetrag: 23.790,- €, Schluss-

1968 Erstzulassung:

15492 HU/AU:

Diesel Automatik/Frontantrieb ECS-/Auftragsummer:

rate: 12.317,50 €, monatl. Rate: 269,- €. Unser Preis 34.790,- €

Automatik

als Ferienobjekte dienen,

so ist man sich in der SPD/

Grünen-Gruppe einig. Zudem

könne solch neu geschaffener

Wohnraum auf

Bundes- und Landesförderungen

hoffen. Darüber

hinaus soll eine neue Wohnungsbaugesellschaft

auch

schon älteren bestehenden

Wohnraum aufkaufen dürfen.

Und dann natürlich

Klimagerecht sanieren.

Gute Ansätze zur Lösung

eines nicht nur im Cuxland

bestehenden Problems.

Th e o l o g eund Politiker erlag am Sonntag kurzer, schwerer Krankheit

CUXHAVEN/HANNOVER

re ∙ Der langjährige Cuxhavener

CDU-Landtagsabgeordnete

Hans-Christian Biallas

ist am Sonntag nach kurzer

schwerer Krankheit im Alter

von 65 Jahren verstorben.

Das teilte die Klosterkammer

Hannover, deren Präsident Biallas

seit 2011 war, mit.

Der Landesvorsitzende der

CDU in Niedersachsen, Dr.

Bernd Althusmann, trauert

um den verstorbenen Theologen,

evangelischen Pfarrer

und langjährigen Weggefährten

Hans-Christian Biallas:

„Mit Hans-Christian Biallas

verbindet mich eine langjährige,

kollegiale Zusammen-

Hans-Christian Biallas

arbeit im niedersächsischen durchaus auch im Landtag

Landtag, aber über die Jahre das ein oder andere Mal für

hinweg auch persönlich eine Heiterkeit gesorgt.

gute Freundschaft“, sagt Althusmann.

„Wir alle kann-

Politiker oder als Vater von

Althusmann: „Ob als Pastor,

ten ihn meist gut gelaunt. drei Kindern - ‚HC‘ war stets

Er war zu jedem freundlich um das Wohl anderer Menschen

besorgt. Wir behalten

und wurde sowohl in seinem

Hauptberuf als Theologe als ihn als aufrechten, ehrlichen,

Autohaus W.Manikowski

Papenstr. auch 126 in der Politik sehr geschätzt.“

Stets habe ‚HC‘, wie schätzten Kollegen in Erin-

sehr liebenswerten und ge-

27472 Cuxhaven

Rainer Stumm

Telefon: 04721 737122 Fax: 04721 737137

eMail:

er genannt

r.stumm@manikowski.de

wurde,

Internet:

ein

http://www.manikowski.de

offenes nerung, der nicht nur bei uns

Ohr für Kollegen gehabt und eine große Lücke hinterlässt.

T-Roc Cabriolet 1.5 TSI OPF Style DSG

mit seinem speziellen Humor Unsere Anteilnahme gilt in

Foto: Archiv

diesen schweren Stunden

der Trauer vor allem seiner

Familie.“

Hans-Christian Biallas wurde

am 26. Dezember 1956 in

Hannover geboren. Nach dem

Besuch des Gymnasiums in

Soltau und Buxtehude studierte

Biallas evangelische

Theologie in Göttingen, Kiel

und Amsterdam. 1981 wurde

er Vikar in Preetz und arbeitete

von 1983 bis 1994 als Pastor

im Cuxhavener Stadtteil

Altenbruch.

Biallas war seit 1992 Mitglied

der CDU. Ab 1994 war er

zeitweise Beisitzer im Vorstand

des CDU-Bezirksverbands

Stade und von 1995

bis 2011 zudem Vorsitzender

des CDU-Stadtverbands

Cuxhaven. Von 1996 an war

er zeitweise Mitglied und Beigeordneter

im Rat der Stadt

Cuxhaven.

Von 1994 bis zu seinem Wechsel

zur Klosterkammer war

Biallas Mitglied des Niedersächsischen

Landtags.

Bei den Landtagswahlen

1994 und 1998 zog er über

die CDU-Landesliste in den

Landtag ein, bei den Wahlen

2003 und 2008 gewann er

das Direktmandat im Landtagswahlkreis

Cuxhaven.

Zuletzt war er Fraktionssprecher

für Inneres, Sport und

Integration.

Auf Beschluss des niedersächsischen

Landeskabinetts wurde

Biallas zum 1. Juni 2011

Nachfolger von Sigrid Maier-

Knapp-Herbst als Präsident

der Klosterkammer Hannover.

Dieses Amt übte er bis zu

seinem Tod am Sonntag aus.

Karoq 2.0 TSI 4x4 DSG

1.Hand *** Highlights: Active Info Display, Head-Up Display, LED Hauptscheinwerfer, Spurhalteassistent, Verkehrszeichenerkennung,

Front Assist mit ACC *** Ausstattungspakete: Fahrerassistenz-Paket, Komfortausstattung, Winterpaket *** Infotainment und Multimedia:

Multimedia-Schnittstelle USB (iPhone / iPod) und AUX-IN, Multifunktionskamera, Sportline

Navigationssystem Discover Media, Car-Net Guide &

Inform, Telefonschnittstelle Comfort, Volkswagen Media Control und App-Connect, Multimedia-System (Touchscreen-Farbdisplay,

Steuerung für Audiosystem, Klimaanlage, Bluetooth), Radio Composition Media, Freisprecheinrichtung Bluetooth mit USB-Audio-

Schnittstelle, USB-Schnittstelle, Multifunktionsanzeige, VW Connect

EZ:

*** Komfort

02/21,

und Technik:

13.900

Anhängerkupplung

km, 140

schwenkbar,

kW/190

LED-

PS,

Kennzeichenbeleuchtung, Digitaler Tachograf, LED Tagfahrlicht, Außenspiegel el. anklapp-/einstell-/beheizbar, Außenspiegel mit

Moon-Weiß, Benzin

Bordsteinautomatik, Automatische Fahrlichtschaltung, Dynamische Fernlichtregulierung Dynamic Light Assist, Elektr. Fensterheber,

Innenspiegel automatisch abblendbar, Lendenwirbelstütze, Nebelscheinwerfer, Regen-/Lichtsensor, Schaltwippen, Scheinwerfer-

Reinigungsanlage, 12-V-Steckdose an der Mittelkonsole hinten und im 1. Gepäckraum Hand, , 4 Zylinder Business Dieselmotor, Columbus Außenspiegel Fahrerseite Paket,

asphärisch, Beifahrerseite konvex , Diversity Antenne, Elektronische Parkbremse inkl. Auto-Hold-Funktion , Elektronisches

Stabilisierungsprogramm mit Gegenlenkunterstützung, ABS, ASR, EDS, LED, MSR und Einparkhilfe Gespannsta, Fahrlichtschaltung v+h, AHK automatisch, schwenkbar,

Regen-/Lichtsensor, LED-Leuchte im Fußraum vorn, Lichtfarbe Parklenkas-

wählbar,

mit

Tagfahrlicht, "Leaving home"-Funktion und manueller "Coming-home, Fensterheber von und hinten elektrisch , Frontkamera

(Frontscheibe), Klimaautomatik 3-Zonen, Leaving-/Coming-Home-Lichtfunktion,

monatliche Rate 380,–

LED-Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht und Kurvenfahrlich, Regensensor und automatisch abblendender Innenspiegel , Vorbereitet für

"Guide & Inform" *** Assistenzsysteme: Einparkhilfe, Emergency Assistent, sistenz, Spurwechselassistent, Einparkhilfe, Automatische Navi, Distanzregelung Tempomat,

ACC

Fahrzeugdaten:

""stop Finanzierungsangebot &go"", mit Geschwindigkeitsbegrenzer der Santander , Fußgängererkennung Bank: und aktive Frontklappe , Müdigkeitserkennung, Notbremsassistent

"Front Assist" (für automatische Distanzregelung ACC bis 210 km/h) Nichtraucherfahrzeug, , Reifendruck-Kontrollsystem (direkt messend) u.v.m. *** Interieur:

Farbe: Gepäckraumboden

Anzahlung: 12.500,-

doppelt, Gepäckraumboden

€, eff. Jahreszins:

teilbar, Moon-Weiß

Gepäckraumleuchte,

2,99 %, Innenausstattung:

Klapptische, Beifahrersitz umklappbar,

Stoff

kW/(PS): Laderaumbeleuchtung, Sollzins p.a.: 2,95 Kopfstützen %, Laufzeit: hinten, Multifunktionslenkrad 48 Monate, 140/(190) (Leder), Türen/Sitze:

Nichtraucherfahrzeug,

MwSt. ausweisbar 5/5

Hubraum:

1984 Erstzulassung:

18.02.2021

km-Stand: Nettodarlehens betrag: 28.333,- €, Schlussrate:

12.928,- €, monatliche Benzin, Automatik/Allradantrieb

Rate: 380,- €. ECS-/Auftragsummer:

Unser Preis 38.784,- 2019802 / 36676 €

13900 HU/AU:

Neu/Neu

Motor/Antrieb:

Da wir uns Zwischenverkauf vorbehalten müssen, empfehlen wir

Serien- Ihnen, und vor einer Sonderausstattung:

Besichtigung beim genannten Ansprechpartner

Barpreis:

telefonisch rückzufragen, ob das Fahrzeug noch unverkauft ist. 34.790,-- €

1.Hand *** Highlights: adaptive cruise control, LED Hauptscheinwerfer, Schlüsselloses Schließ-und Startsystem KESSY,

Verkehrszeichenerkennung Erstellt am: 28.02.2022 Zwischenverkauf *** Ausstattungspakete: und Irrtum vorbehalten! Business Columbus, Chrom-Paket, Komfortausstattung,

MwSt-Ausweis

Winterpaket, 3-Speichenmöglich!

Multifunktionslederlenkrad SEG / easy-car-sales Fahrzeugmanagement-System mit Schaltung / 'GW Angebot eines 2 Bilder' DSG-Getriebes V1.1 / Stand: 04/2016, Pedalen aus Edelstahl *** Infotainment und Multimedia: Frontkamera,

Multifunktionskamera, Autohaus Navigationssystem COLUMBUS, W. Manikowski Notruf-Service, SmartLink, Soundsystem, Cuxhaven Komfort Telefonie mit WLAN, KG

Sprachsteuerung, digitales Radio (DAB+), Soundsystem Canton 10 Lautsprecher, Infotainment Bolero/Amundsen/Columbus (MIB3) ,

Virtual Cockpit *** Komfort und Technik: Vorbereitung Anhängerkupplung, Parklenkassistent, Leuchtweitenregulierung,

Geschwindigkeitsregelanlage, Papenstraße Geschwindigkeitsregelanlage 126 mit Bremsfunktion, · 27472 Außenspiegel Cuxhaven

automatisch abblendbar, el. anklapp-

/einstell-/beheizbar, Ambientelicht, Berganfahrassistent, Elektr. Fensterheber, Elektr. Fensterheber mit Komfortschaltung und

Abschaltsicherung, elektrische Gepäckraumklappe, Lendenwirbelstütze, Nebelscheinwerfer, Regen-/Lichtsensor, Fahrassistent "Travel

Assist" und Spurhalteassistent "Lane Assist" , Heckklappe mit elektrischer Öffnung und Schließung , Klimaautomatik , Leaving-/Coming-

Home-Lichtfunktion *** Assistenzsysteme: Einparkhilfe mit Rückfahrkamera, Lane Assist, Spurhalteassistent "Lane Assist",

Spurwechselassistent "Side Assist" und Ausparkassistent , Automatische Distanzregelung ACC bis 210 km/h und Notbremsassistent

"Front Assist", Fahrassistenz-System: Fahrprofilauswahl (Drive Mode) , Müdigkeitserkennung, SIDE ASSIST - Toter Winkel Assistent ,

Totwinkel-Assistent mit Auspark-Assistent *** Fahrwerk und Fahrdynamik: Adaptive Fahrwerksregelung DCC *** Interieur:

Ablagenpaket, Innenraumbeleuchtung, Dekoreinlagen, Nichtraucherfahrzeug, Gepäckraum-Abtrennung (Gitter) hinter 1. oder 2.Sitzreihe

*** Getriebe: 7-Gang-Automatikgetriebe *** Felgen: Leichtmetallräder 19-Zoll, Reservenotrad *** Sitze: Sport-Komfortsitze, Sportsitze,

Tel. 0 47 21 / 737 - 0 · www.manikowski.de

Uwe Heuer

Telefon: 737 119 Fax:

eMail: u.heuer@manikowski.de Internet: http://www.manikowski.de

Automatik

Autohaus W.Manikowski

Papenstr. 126

27472 Cuxhaven

Uwe Heuer

Telefon: 737 119 Fax:

Autohaus W. Manikowski Cuxhaven KG

MwSt-Ausweis möglich!

Papenstraße 126 · 27472 Cuxhaven · Tel. 047 21 / 737 - 0 · www.manikowski.de

Autohaus W.Manikowski

Papenstr. 126

27472 Cuxhaven

Rainer Stumm

Telefon: 04721 737122 Fax: 04721 737137

eMail: r.stumm@manikowski.de Internet: http://www.manikowski.de

Autohaus W.Manikowski

Papenstr. 126

27472 Cuxhaven

Kodiaq 2.0 TDI Ambition 4x4 DSG Drive 125

Automatik

monatliche Rate 389,–

Serien- und Sonderausstattung:

Arteon Shooting Brake 2.0 TDI DSG

monatliche Rate 349,–

eMail: u.heuer@manikowski.de Internet: http://www.manikowski.de

Arteon Shooting Brake 2.0 TDI DSG

EZ: 03/21, 16.000 km, 147 kW/200 PS,

Deep Black, Diesel

1. Hand, Einparkhilfe mit Rückfahrkamera,

Head-Up Display, Spurhalte-

& wechselassistent, Keyless Access,

Ausstell-/Schiebedach, Allradantrieb

4Motion, Regen-/Lichtsensor, u.v.m.

Fahrzeugdaten:

Finanzierungsangebot der Santander Bank:

Farbe: Anzahlung: 11.848,- €, eff. Jahreszins: E-tron Deep 1,00 Black SB %, quattro Innenausstattung: S Titanschwarz/Titanschwarz/Titanschwa

MwSt. ausweisbar

kW/(PS):

147/(200) Türen/Sitze:

rz

Sollzins p.a.: 1,00 %, Laufzeit: 60 Monate,

Hubraum:

1968 Erstzulassung:

4/5

km-Stand: monatliche Rate: 349,- €. 16000 HU/AU: Unser Preis 49.990,- 18.03.2021 €

Motor/Antrieb:

Diesel Automatik/Allradantrieb ECS-/Auftragsummer:

NEU/NEU

E503153 / 503153

Serien- und Sonderausstattung:

E-tron SB quattro S

EZ: 06/21, 8.900 km, 370 kW/503 PS,

1.Hand *** Highlights: Einparkhilfe mit Rückfahrkamera "Area View", Head-Up Display, Spurhalteassistent, Spurwechselassistent,

Schließ-und Startsystem Keyless Access, Verkehrszeichenerkennung, Ausstell-/Schiebedach *** Ausstattungspakete: Business

Premium-Paket, Fahrerassistenz-Paket, Top-Paket, "Easy Open & Daytonagrau Close"-Paket mit Safe-Sicherung Perleffekt, , Beifahrersitzlehne Elektro nicht

umklappbar, Easy Open-Paket *** Infotainment und Multimedia: Multifunktionskamera, Notruf-Service, Telefonschnittstelle Comfort,

Online-Dienst, Sprachsteuerung, Radio, Digitaler Radioempfang, Digital

1.

Cockpit

Hand,

Pro, mehrfarbig,

Audi

verschiedene

virtual

Info-Profile

cockpit,

wählbar

Luftfederung,

Außenspiegel Panoramadach, anklappbar und elektr. Keyless verstell- und Go,

,

Navigationssystem "Discover Pro" inkl. "Streaming & Internet" *** Komfort und Technik: Anhängevorrichtung mit elektrischer

Entriegelung, Anhängevorrichtung elektrisch an- und abklappbar, Standheizung,

heizbar, Außenspiegel mit Bordsteinautomatik, Berganfahrassistent, Dynamische Fernlichtregulierung Dynamic Light Assist, Elektr.

Fensterheber, Innenspiegel automatisch abblendbar, Lendenwirbelstütze, LED-Hauptscheinwerfer,

Regen-/Lichtsensor, LED-Leuchte im Fußraum Einparkhilfe

vorn ,

Soundsystem ""Harman Kardon"", 10+1 Lautsprecher, 700 Watt Gesamtleistung, digitaler 16-Kanal-Verst, 4 Zylinder Dieselmotor,

Abbiege und Schlechtwetterlicht, Allrandantrieb 4Motion, App-Connect inkl. App-Connect Wireless für Apple CarPlay und Android Auto ,

Außenspiegel

monatliche

Fahrerseite asphärisch,

Rate

Beifahrerseite

599,– v+h, Kamerasystem 360°, Klimaautomatik,

Stabilisierungsprogramm Schaltwippen, und elektromechanischer u.v.m.

konvex , Diversity Antenne, Einstiegs- /Warnleuchten in den vorderenTüren ,

Elektronische Parkbremse inkl. Auto-Hold-Funktion , Elektronisches

Fahrzeugdaten:

Bremskraftverstärker Finanzierungsangebot , Fahrassistent der "Travel Santander Assist" und Spurhalteassistent Bank: "Lane Assist" , Fahrlichtschaltung automatisch, mit

Tagfahrlicht, Anzahlung: "Leaving 25.870,- home"-Funktion €, eff. und Jahreszins: manueller "Coming-home, 0,99 %, Frontscheibe in Verbundsicherheitsglas, drahtlos MwSt. beheizbar ausweisbar und

Farbe: infrarot-reflektierend, geräuschdämme, Innenleuchten Daytonagrau mit Perleffekt Abschaltverzögerung Innenausstattung:

und Dimmfunktion, je 2 LED-Leseleuchten Sitzbezüge vorn in Alcantara und

kW/(PS): hinten Sollzins , Klimaautomatik p.a.: 0,99 3-Zonen, %, Laufzeit: LED-Scheinwerfer 60 mit Monate, 370/(503) LED-Tagfahrlicht Türen/Sitze: und Kurvenfahrlich, Vorbereitet für "We Connect" und "We 5/5

Hubraum:

Connect monatliche Plus", Vorbereitung Rate: 599,- Mobiler €. Schlüssel, für den Fahrzeugzugang null Erstzulassung: Unser per Smartphone Preis *** Assistenzsysteme: 94.990,- Einparkhilfe, 01.06.2021 €

km-Stand:

Automatische Distanzregelung ACC ""stop &go"", mit Geschwindigkeitsbegrenzer 8900 HU/AU: , Fußgängererkennung und aktive Frontklappe Neu/Neu ,

Motor/Antrieb:

Müdigkeitserkennung, Notbremsassistent "Front Elektro/Allradantrieb

Assist" (für automatische ECS-/Auftragsummer:

Distanzregelung ACC bis 210 km/h) , B018991 / 36625

Serien- und Sonderausstattung:

1.Hand Da wir *** uns Highlights: Zwischenverkauf Audi virtual vorbehalten cockpit, adaptive müssen, air suspension, empfehlen Assistenz-Paket, wir

Luftfederung, Panoramadach, Servoschließung für

die Ihnen, Türen, vor Komfortschlüssel einer Besichtigung Keyless beim Go, genannten Verkehrszeichenerkennung, Ansprechpartnerquattro® *** Ausstattungspakete: Barpreis: Ablage- und Gepäckraumpaket,

Ausstattung telefonisch Welt, rückzufragen, Fußmatten ob vorne das und Fahrzeug hinten , noch Kofferraumbodenmatte unverkauft ist. , Kreuzungsassistent, Optikpaket 49.990,-- schwarz *** Infotainment und €

Service Nutzfahrzeuge

Multimedia: Audi connect Notruf & Service, Multifunktionskamera, MMI Navigation plus mit MMI touch, Audi phone box, Audi

smartphone Erstellt am: 28.02.2022 interface, Zwischenverkauf Handyvorbereitung, und Irrtum Audi vorbehalten! connect, Digitaler Radioempfang, Audi music interface im Fond , Bang & Olufsen

Premium Sound System mit 3D Klang , Datenmodul Europa, Sitzbelegungserkennung *** Komfort und Technik: Innenspiegel

SEG / easy-car-sales Fahrzeugmanagement-System / 'GW Angebot 2 Bilder' V1.1 / Stand: 04/2016

rahmenlos automatisch abblendend, LED-Hauptscheinwerfer, Klimaautomatik 4-Zonen, Außenspiegelgehäuse schwarz,

Außentemperaturanzeige, Elektr. Fensterheber, elektrische Gepäckraumklappe, Lendenwirbelstütze, Matrix LED-Scheinwerfer und

LED-Heckleuchten , Audi connect Schlüssel , Außenspiegel Fahrerseite asphärisch, Beifahrerseite konvex , Komfort Standklimatisierung

, LTE-Unterstützung für Audi phone box , Matrix LED-Scheinwerfer mit dynamischer Lichtinszenierung und dynamischem Blinklicht ,

Steckdose 12 Volt *** Assistenzsysteme: Assistenzpaket Stadt, Einparkhilfe vorn und hinten, Abbiege-Assistent links , Adaptiver

Fahrassistent , Adaptiver Fahrassistent und Notfallassistent und Spurwechselwarnung , Adaptiver Geschwindigkeitsassistent ,

Ausweich-Assistent , Einparkhilfe plus mit Umgebungsanzeige , Geschwindigkeits-Begrenzeranlage, Kamerasystem 360° , Reifendruck-

Kontrollsystem (direkt messend) *** Fahrwerk und Fahrdynamik: Progressivlenkung, Heckspoiler *** Interieur: Ambientebeleuchtung,

Dachhimmel schwarz, Dachhimmel Stoff schwarz, Dekoreinlagen, Nichtraucherfahrzeug, Scheiben abgedunkelt, Doppelspeichen-

Lederlenkrad mit Multifunktion und Schaltwippen , Schalttafeloberseite und Interieurelemente unten in Leder , 2-Speichen-

Multifunktionslederlenkrad , Dekoreinlagen Aluminium matt gebürstet, dunkel , Gepäckraumabdeckung mit Netz *** Felgen:

Leichtmetallräder 21-Zoll, Reifen-Reparaturset (Mobility-Pack) *** Sitze: Sportsitze, Sitzheizung vorn, Mittelarmlehne *** Sicherheit:

Seitenairbag vorn, Tagfahrlicht, Wegfahrsperre, Airbag FS und BFS, ohne Knieairbag, mit BFS-Deaktivierung , Airbag für Fahrer und

Beifahrer, Anti-Blockier-System (ABS), Audi pre sense front, Audi pre sense rear, Diebstahlwarnanlage, Kindersitzbefestigung ISOFIX,

BUCHTIPP

Da wir uns Zwischenverkauf vorbehalten müssen, empfehlen wir

Ihnen, vor einer Besichtigung beim genannten Ansprechpartner

Barpreis:

telefonisch rückzufragen, ob das Fahrzeug noch unverkauft ist. 94.990,-- €

MwSt-Ausweis möglich!

Über den Atlantik

Erstellt am: 28.02.2022 Zwischenverkauf und Irrtum vorbehalten!

SEG / easy-car-sales Fahrzeugmanagement-System / 'GW Angebot 2 Bilder' V1.1 / Stand: 04/2016

Liebe Literaturfreunde,

bis zum 19. Jahrhundert war

die Querung der Meere nur

mit Segelschiffen möglich.

Mit der Erfindung einer

dampfbetriebenen Pumpe im

frühen 18. Jahrhundert

konnte dann

1838 das erste Mal

ein Dampfschiff den

Atlantik überqueren,

ein rasanter, technischer

Entwicklungsprozess.

David

Macauley ist zehn Jahre alt,

als er 1957 mit der „United

States“ in nur vier Tagen den

Weg von England in seiner

neuen Heimat USA ankommt.

Während seine Mutter auf der

Überfahrt mit der Seekrankheit

kämpft, der Vater ist bereits

in den Staaten, erlebt er

mit seinen zwei Geschwistern

ein unvergessliches Abenteuer.

Aus der Vogelperspektive

betrachtet (Doppelseite) ist

das Riesenschiff eine Winzigkeit

auf dem Atlantik. David

Macauley, Illustrator, Architekt

und Historiker, schafft

durch sein fundiertes Wissen

komplizierte technische Zusammenhänge

bildlich und

textlich ausgezeichnet darzulegen.

Über sechs Seiten (ausklappbar)

wird der schnellste

und 292,6 Meter lange

Trans atlantikliner realistisch

präsentiert.

Zwischen den persönlichen

Erinnerungen erzählt der

Autor die Entwicklungsgeschichte

der

Dampfmaschinen.

Fasziniert von dieser

Technik widmen

sich die Gebrüder

Gibbs der

Entwicklung der

Dampfschifffahrt. Als ihre

Firma den Auftrag erhielt den

Truppentransporter „Leviathan“

(ehemals „Vaterland“)

wieder als Luxusliner auszustatten,

war der Traum geboren,

ein Riesenschiff bauen zu

können. Im Juni 1951 ist der

Stapellauf der „United States“

in Newport. Detailliert wird

im Buch die Bauzeit begleitet,

immer unter Beobachtung

von William Gibbs… für

schiffs- und technikinteressierte

Menschen ab acht.

David Macauley, Mit Volldampf

über den Atlantik,

Gerstenberg, ISBN

9783836961141, € 24,-, 128 S.

Vorgestellt von Marianne Haring

buchbar_logo_4c_neu.indd 1 23.09.14 12:21

Kodiaq 2.0 TDI 4x4 Soleil

EZ: 07/19, 39.998 km, 140 kW/190 PS,

Schwarz, Benzin

1. Hand, Komfortausstattung, AHK

schwenkbar, Sportmultifunktionssportlenkrad,

Einparkhilfe v+h, Start-Stopp-

System, Stand heizung, Geschwindigkeitsregelanlage,

LED, Isofix, Regen-/

Lichtsensor, u.v.m.

MwSt. ausweisbar Stoff

5/5

08.03.2021

Neu/Neu

8027923 / 36674

Rainer Stumm

Telefon:

Fahrzeugdaten:

04721 737122 Fax: 04721 737137

Finanzierungsangebot der Santander-Bank:

eMail: r.stumm@manikowski.de Internet: http://www.manikowski.de

Farbe: Anzahlung: 13.000,- €, eff. Jahreszins: Black-Magic 2,99 Perleffekt %, Innenausstattung:

kW/(PS): Sollzins p.a.: 2,95 %, Laufzeit: 48 Monate, 147/(200) Türen/Sitze:

Hubraum:

1968 Erstzulassung:

Nettodarlehensbetrag: 29.093,- Kamiq €, 1.0 Schluss-

TSI OPF Ambition

km-Stand:

19900 HU/AU:

Motor/Antrieb:

Diesel Automatik/Allradantrieb ECS-/Auftragsummer:

rate: 13.330,- €, monatl. Rate: 389,- €. Unser Preis 39.990,- €

Kamiq 1.0 TSI OPF Ambition

1.Hand *** Highlights: adaptive cruise control, LED Hauptscheinwerfer, Multifunktionslenkrad (Leder) beheizbar, Schlüsselloses Schließund

Startsystem KESSY, Tempolimitanzeige, Zentralverriegelung Keyless-Entry, DRIVE 125 years, Front Assist mit ACC ***

Ausstattungspakete: Fahrerassistenzpaket Traveller, Family-Paket, EZ: Komfortausstattung, 05/21, Winterpaket, 2.000 Beifahrersitzlehne km, 70 kW/95 umklappbar PS, ***

Infotainment und Multimedia: Multifunktionskamera, Notruf-Service, SmartLink, Komfort Telefonie mit WLAN, Sprachsteuerung, digitales

Radio (DAB+), Navi Amundsen + Web radio , Virtual Cockpit *** Komfort Weiß, und Technik: Benzin Anhängerkupplung schwenkbar,

Anhängevorrichtung mit elektrischer Entriegelung, Sicherheitsinnenspiegel automatisch abblendbar, Parklenkassistent, LED-

Heckleuchten, adaptive light, Leuchtweitenregulierung, Geschwindigkeitsregelanlage, 1. Hand, Keyless-Go, Geschwindigkeitsregelanlage Winterpaket, mit Bremsfunktion, Klimaautomatik,

Regen-/Lichtsensor, Schaltwippen, Tempomat, Scheinwerfer- Einparkhilfe

Außenspiegel automatisch abblendbar, el. anklapp-/einstell-/beheizbar, Ambientelicht, Berganfahrassistent, Elektr. Fensterheber,

elektrische Gepäckraumklappe, Lendenwirbelstütze, Nebelscheinwerfer,

Reinigungsanlage, Klimaautomatik 3-Zonen, Lehnenfernentriegelung aus Kofferraum , Tagesfahrlicht mit Assistenzfahrlicht u.Coming-

Leaving-home Funktion manuell *** Assistenzsysteme: Einparkhilfe h., mit Rückfahrkamera, Lendenwirbelstütze, Lane Assist, Auto Light LED, Assist, SIDE Bluetooth,

Anfahrassistent, *** Felgen: Leichtmetallräder Start/Stopp 19-Zoll, Pannenset Anla-

***

ASSIST -

Toter Winkel Assistent *** Interieur: Ablagekästen, Gepäckraumleuchte, Innenraumbeleuchtung, Dekoreinlagen, Kopfstützen hinten,

Nichtraucherfahrzeug, Sonnenschutzrollo *** Getriebe: 7-Gang-Automatikgetriebe

Sitze: Komfortsitze, monatliche Lehnenentriegelung, Rate 227,–

beheizbare Vorder- und Rücksitze, Sitzheizung vorne und hinten, Sitzbezüge in Stoff,

Mittelarmlehne *** Sicherheit: Wegfahrsperre, Front Assist mit City-Notbremsfunktion,

ge, Alu 16‘,

Remote

Kurvenfahrlicht,

Access / Remote Access

u.v.m.

+ Online

Infotainment Fahrzeugdaten:

Finanzierungsangebot , Anti-Blockier-System der (ABS), Santander Diebstahlwarnanlage Bank: mit Innenraumüberwachung, Fahrerknieairbag , Frontscheibenheizung,

Kindersitzbefestigung ISOFIX, Reifenkontrollanzeige, Seitenairbag *** Umwelt: Start/Stop Anlage mit Rekuperation, Dieselpartikelfilter

*** Farbe: Anzahlung: Sonstige: Außenspiegel 7.000,- elektrisch €, eff. verstellbar, Jahreszins: deutsches 2,99 WEIß Modell, %, Nichtraucherfahrzeug, Innenausstattung: Scheckheftgepflegt, Angehobener Stoff

Ladeboden kW/(PS): Sollzins hinten, p.a.: Frontscheibe 2,95 %, heizbar, Laufzeit: Heckscheibe 48 Monate, getönt 70/(95) , 12 Volt Türen/Sitze:

Steckdose, 2 Leseleuchten vorn, Dachreling MwSt. schwarz, ausweisbar

HU/AU 5/5

Neu Hubraum: , Komfortöffnung Heckklappe, Ladeboden im Kofferraum, 999 Laderaumboden Erstzulassung: verstellbar , Metalliclackierung, 09.05.2021

km-Stand: Nettodarlehens betrag: 16.699,- €, Schluss-

2000 HU/AU:

05.2024/05.2024

Motor/Antrieb:

Benzin/Frontantrieb ECS-/Auftragsummer:

3125882 / 36708

rate: 7.495,- €, monatliche Rate: 227,- €. Unser Preis 22.490,- €

43.768,-- €

Da Serien- wir uns und Zwischenverkauf Sonderausstattung: vorbehalten müssen, empfehlen wir

Ihnen, vor einer Besichtigung beim genannten Ansprechpartner

Barpreis:

telefonisch 1.Hand *** Highlights: rückzufragen, Zentralverriegelung ob das Fahrzeug Keyless-Go noch *** unverkauft Ausstattungspakete: ist. Winterpaket, Sitzbezüge *** Infotainment und Multimedia:

Care Connect und Info Online, Notruf-Service, Radio Swing, Telefonfreisprecheinrichtung (Bluetooth), digitales Radio (DAB+), 2 USB

Erstellt Typ-C am: vorne 28.02.2022 , Basis LED Zwischenverkauf SBBR Leuchte und , Irrtum Mirror vorbehalten! Link, Multifunktionsanzeige *** Komfort und Technik: Sicherheitsinnenspiegel

MwSt-Ausweis möglich!

automatisch abblendbar, Berganfahrassistent, Elektr. Fensterheber mit Komfortschaltung und Abschaltsicherung, Lendenwirbelstütze,

SEG Regen-/Lichtsensor, / easy-car-sales Fahrzeugmanagement-System Klimaautomatik / 'GW , LED- Angebot Hauptscheinwerfer 2 Bilder' V1.1 / Stand: 04/2016 mit Kurvenfahrlicht , Tagesfahrlicht mit Assistenzfahrlicht u.Coming-

Leaving-home Funktion manuell *** Assistenzsysteme: Einparkhilfe hinten, Notbremsassistent "Front Assist" *** Interieur:

Multifunktionslenkrad, Nichtraucherfahrzeug *** Felgen: Leichtmetallräder 16-Zoll, Reserverad *** Sitze: Sitzheizung vorn *** Sicherheit:

Wegfahrsperre elektronisch, Remote Access / Proaktiver Dienst , Anti-Blockier-System (ABS), Kindersitzverankerung für

Kindersitzsystem, Reifenkontrollanzeige, Seitenairbag, ESP *** Umwelt: Start/Stop Anlage mit Rekuperation, Aktivkohlebehälter plus

Ottopartikelfilter (OPF) *** Sonstige: Außenspiegel elektr. einstell und beheizbar, Nichtraucherfahrzeug, Scheckheftgepflegt,

Aufnahmevorrichtung im Kofferraum, Aussenspiegel und Türgriffe in Wagenfarbe , Crossover , Dachreling schwarz,

Geschwindigkeitsregelanlage + Speedlimiter , Heckklappe Standard Service , HU/AU Neu , Interierurleisten Nutzfahrzeuge und Ausstr merrahmen Schwarz

hochglanz , Mittelarmlehne vorn "JUMBO BOX"" , Servolenkung, Türrverkleidung Insert - Stoff , Reimport in landesspezifischer

Ausstattung SVK ; Anschlussgarantie bis 28.04.2026 max 100000km

unfallfrei


6

Regional 02. März 2022

Neues aus Bremerhaven

und der Region

BREMERHAVEN re ∙ In

der Nacht zum letzten

Freitag wurde im Stadtteil

Geestemünde eine Familie

aus dem Schlaf gerissen.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand

klopfte gegen 4

Uhr ein noch unbekannter

Mann mehrfach gegen ein

Solange der Vorrat reicht. Irrtümer vorbehalten.

Klopfen an der Fensterscheibe

HEIKO KÖTER

• Automobile •

Transporter

& LKW

Vermietung

mit Ladebordwand

27574 Bremerhaven • Im Felde 13

Tel.: (04 71) 30 35 55

zur Lothringer Straße gelegenes

Fenster der Erdgeschosswohnung.

Der in

diesem Zimmer schlafende

Junge wachte auf und bemerkte

den draußen stehenden

Mann, der versuchte,

Kontakt zu ihm aufzunehmen.

Daraufhin öffnete das

Kind den Fensterflügel. Das

bekamen auch die Eltern

mit. Als die Erwachsenen

das Kinderzimmer betraten,

konnten sie nur noch sehen,

wie ein Mann auf der Straße

davonrannte. Was die Absicht

der Person war, kann

zum jetzigen Zeitpunkt

nicht gesagt werden. Die Ermittlungen

dauern an.

PC kaputt?

Läuft nicht mehr?

Macht nur Ärger?

Wir holen den PC ab, prüfen ihn

für dich und sagen dir, ob sich

es noch lohnt da Zeit und Geld

zu investieren.

Stresemannstraße 46 · 27570 Bremerhaven · Telefon 0471 / 30 69 87 43

www.green-secure.de · E-Mail: info@green-secure.de

Nur noch bis zum

26. März 2022

ALLES MUSS RAUS

bis zu 60% Rabatt

Ludwigstr. 9 (Nähe Geestebrücke)

Bremerhaven

Tel. 0471-982 114 14

www.betten-bremerhaven.de

VW Sharan 1.4 TSI BMT United 7-Sitzer

EZ: 08/20, 110 kW/150 PS, 9.494 km, Schwarz, Benzin, Bordcomputer,

AHK, LED , ALU, Regen-/Lichtsensor, Sitzheizung, Sportsitze,

Start/Stopp, Leder-Multifunktionslenkrad, Lordosenstütze, Klima,

Navi, Einparkhilfe, Nichtraucherfahrzeug, u.v.m.

MwSt. ausweisbar 34.870,-€

GmbH & Co. KG

Van-Heukelum-Str. 13-15 · 27568 Bremerhaven · Tel. 0471/ 954980

Ausstellungen entführen in spannende Welten

Wie Schiffe die Welt verändern und wie eine Eisreise Aufschlüsse bietet

BREMERHAVEN tw ∙ Mit

einem Dreiklang aus Schiffen,

Fotografie und Karten

bietet das Deutsche Schifffahrtsmuseum

Bremerhaven

mit drei Sonderausstellungen

einen Ein- und

Ausblick auf das, was die

Besucher nach der Sanierung

des Erweiterungsbaus

im Jahr 2024 erwartet.

„Das Meer ist in einem bedenklichen

Zustand“, sagte

Prof. Dr. Ruth Schilling,

Geschäftsführende Direktorin

des Deutschen Schifffahrtsmuseums

(DSM) bei

einem Pressegespräch am

Donnerstag. Für sie und ihr

Team Anlass genug, diesen

Zustand genauer in den

Blick zu nehmen.

Der ökonomische, ökologische

und kulturelle Einfluss

des Menschen auf das

Meer

BREMERHAVEN re

∙ Auf einen jetzt erlassenen

Beschluss

des Amtsgerichts Bremerhaven

fahndet die

Bundespolizeiinspektion

Bremen mit einer

Phantomzeichnung

nach einem unbekannten

Exhibitionisten.

Der Mann ist

dringend verdächtig,

am 6. August 2021 gegen

14.30 eine junge

Frau in der Regionalbahn

33 von Bremerhaven

nach Cuxhaven

sexuell belästigt zu

haben. Er war in Bremerhaven

eingestiegen und hatte

sich ihr in einer Vierersitzgruppe

gegenübergesetzt.

Als die junge Frau den Platz

wechselte, folgte er ihr und

öffnete seine Hose. Wo er

Freuen sich auf den Start der drei neuen Sonderausstellungen: Senatorin

Claudia Schilling und Museumsdirektorin Ruth Schilling

Dabei ist die Ausstellung

„Change Now! Schiffe verändern

die Welt“ entstanden,

die in großen Bildern

auf die Probleme aufmerksam

macht, die das größte

Ökosystem der Welt in

Gefahr bringen - von der

Übernutzung bis zum

Klimawandel. Und dabei

Schlaglichter auf den Einfluss

wirft, den Menschen

mit Schiffen und maritimen

Technologien auf die Welt

nehmen, „ökonomisch, ökologisch

und kulturell“, so

Ruth Schilling. Das Rückgrat

der Ausstellung bilden

zehn Thesen, die die Schiffe

unter anderem als Datenlogger,

Fischfabriken, Arbeitgeber,

Umweltzerstörer und

Umwelthelden zeigen und

einen Bogen zur Forschung

spannen, um Antworten auf

die Fragen der Zukunft zu

finden.

Ein großes Thema darf dabei

nicht fehlen, die Forschungsschifffahrt.

Dabei werden

die Besucher an Bord eines

abstrakten Forschungsschiffes

auf eine Reise durch 150

Jahre Forschungsschifffahrt

geschickt, an deren Ende der

Weg zur „Polarstern“ und

der Fotoausstellung „Into

the Ice - die MOSAIC-Expedition

in Bildern“ führt,

die in Kooperation mit dem

Alfred-Wegener-Institut entstand.

Dass die Arbeit in der

Arktis die Fotografen vor

große Herausforderungen

stellte, machte Michael Gutsche,

einer der sechs Fotografen,

die die Arbeit der

Forschenden dokumentierten,

deutlich. Fotografieren

bei Temperaturen von

bis zu minus 60 Grad Celsius

eigentlich ein Ding der

Unmöglichkeit, wie ihm Kamerahersteller

sagten. Doch

er entwickelte seine eigene

Strategie, mit ganz vielen

Akkus, Powerbank unterm

Overall, beheizten Handschuhen,

mit denen er die

Kamera bedienen konnte,

„und regelmäßigen Erfrierungen

im Gesicht“.

Beide Ausstellungen sind

bis zum 31. Juli zu sehen. Bis

zum 24. April bietet zudem

die Ausstellung „Karten

Wissen Meer - Globalisierung

vom Meer aus“ auf

der Galerie einen Einblick

in die Vermessung der Ozeane

und lädt mit Seekarten

und Reiseberichten zu einer

Kopfreise ein.

Für Dr. Claudia Schilling,

Senatorin für Wissenschaft

und Häfen des Landes Bremen

und Stiftungsvorsitzende

des DSM spannende

Ausstellungen, die auch einen

Ausblick auf die Neugestaltung

des Erweiterungsbaus

geben würden. Denn

auch in der neuen Dauerausstellung

soll das Thema

Forschungsschifffahrt eine

große Rolle spielen. Auch

Ruth Schilling freut sich,

„dass wir gemeinsam nicht

nur eine Ausstellungsfläche

Fahndung nach Exhibitionisten

Übler Vorfall in Regionalbahn am 6. August 2021

die Bahn verließ, ist unklar.

Der Exhibitionist wird wie

folgt beschrieben: 40 bis 50

Jahre alt, zirka 1,70 Meter

groß, schlank mit leichtem

Bauchansatz, helle Haut

mit auffälligen Poren auf

zu hochrelevanten Themen

geschaffen haben, sondern

zeigen können, welches architektonische

Potential in

unserem Erweiterungsbau

mit seinen hohen Decken

und spannenden Sichtachsen

steckt.“ Für Claudia

Schilling Grund genug, optimistisch

in die Zukunft

des DSM zu blicken, „auch

wenn noch viel zu tun ist“.

Die Ausstellungen können

jeweils mit einem vorab gebuchten

Ticket (www.dsm.

museum/ticket) besucht

werden. Da der Erweiterungsbau

in Kürze saniert

wird, erfolgt der Besuch in

einem geführten Rundgang,

der allen Gästen einen sicheren

Aufenthalt ermöglicht.

Durchgängig werden

donnerstags, samstags und

sonntags Besuchstermine

angeboten, in den Ferienwochen

und an Feiertagen

gibt es täglich Termine für

Rundgänge. Samstags und

sonntags stehen Themenführungen

mit Kuratoren

und Experten aus unterschiedlichen

Bereichen auf

dem Programm.

Spontanbesucher können

Restkarten an der Kasse der

Kogge-Halle erwerben. Die

Tickets kosten sechs Euro,

ermäßigt drei Euro.

Hörclips und Filmaufnahmen geben einen Einblick in die Arbeit

der Wissenschaftler

Fotos: tw

der Stirn. Große blaue

Augen und eine dunkel

gerahmte Brille

mit rechteckigen Gläsern.

Die grau-braunen

Haare waren leicht gewellt,

schulterlang mit

Mittelscheitel. Auffällig

war eine leuchtend

pinke Spange im Haar.

Er trug ein dunkelblaues

Sportshirt und

eine graue Jeanshose

mit weißen Sportschuhen.

Insgesamt soll

der Mann ungepflegt

erschienen sein, worauf

auch die Fingernägel

schließen lassen. Er

trug eine Tageszeitung bei

sich. Die Bundespolizeiinspektion

Bremen bittet um

Zeugenhinweise zur Identität

des Verdächtigen unter

(0421) 16 29 97 77.

Frau wurde

schwer verletzt

BREMERHAVEN re ∙ Eine

57 Jahre alte Frau ist bei

einem Verkehrsunfall in

Geestemünde schwer verletzt

worden. Nach bisherigen

Erkenntnissen der

Polizei überquerte die Frau

am Dienstag, 22. Februar, gegen

18.50 Uhr die Kreuzung

Schillerstraße/An der Mühle.

Ein aus der Schillerstraße

kommender Mercedes-Fahrer,

der in östlicher

Richtung

in die

Straße An der

Mühle abbog,

erfasste die Frau und ihr

Fahrrad. Die Frau stürzte

und zog sich schwere Verletzungen

zu. Sie wurde nach

Erstversorgung vom Notarzt

mit dem Rettungswagen in

eine Klinik gebracht. Die

Personen im Pkw blieben

unverletzt.


02. März 2022 Regional

7

Hochzeit 2022

Das perfekte Brautkleid für jede Figur

Die wichtigsten Schnitte: Hilfe bei Suche nach persönlichem Traumkleid

re ∙ Welche Schnitte für Brautkleider

gibt es? Was sind die

Vorzüge der einzelnen Stile?

Und welches Kleid passt am

besten zu mir? Mit all diesen

Fragen hat sich wohl jede zukünftige

Braut schon einmal

auseinander gesetzt. Deshalb

haben die Experten vom

Hochzeitsportal weddix.de

eine Übersicht über die beliebtesten

Schnitte von Brautkleidern

zusammengestellt.

Sie zeigen die Besonderheiten

von jedem Schnitt und erklären

auch für welche Braut

welches Kleid am besten geeignet

ist.

A-Linie: Typisch für diesen

Brautkleid-Typ ist ein leicht

Unser Trauredner

ronald Desch

„Mein Ziel ist es, Ihre

Beziehung leuchten und Ihre

Augen glänzen zu lassen.“

0170/80 88 202

info@unser-trauredner.de

www.unser-trauredner.de

ausgestellter Rock, so dass

der Schnitt einem A ähnelt.

A-Linien-Kleider sind oft aus

festen Stoffen gefertigt, die

den Halt zusätzlich unterstützen.

Die vertikalen Nähte lassen

die Braut schlanker und

größer wirken, daher eignet

sich diese klassische Brautkleid-Form

besonders gut für

kleine Frauen. Auch für kurvige

Bräute ist dieser Schnitt

die perfekte Wahl, denn das

eng anliegende Oberteil betont

das Dekolleté, während

der Rock den typischen Problemzonen

schmeichelt.

Duchesse oder Prinzessinnenkleid:

Diese Brautkleid-Form

zeichnet sich

durch ein reich verziertes,

figurbetontes Oberteil und

einen voluminösen, weit

fallenden Rock aus. Viele

Prinzessinnenkleider sind

pompös mit Perlen, Stickereien

und Tüll, es gibt aber

auch schlichtere Modelle.

Duchesse-Kleider sind aufgrund

des eng anliegenden

Corsagen-Oberteils perfekt

für Bräute mit schmalem

Oberkörper. Der glockenförmige

Prinzessinnen-Rock

A-Linie Duchess Fotos: Weddix.de

leichten, fließenden Stoffen,

die weich fallen und die Figur

umspielen. Typisch für

die Empire-Form ist die hohe

Taillennaht direkt unter der

Brust, oft wird sie mit einer

Schleife zusätzlich betont. Dekolleté

und Schultern werden

durch den Schnitt besonders

hervorgehoben. Brautkleider

dieses Typs schmeicheln jeder

Figur und eignen sich sowohl

zierliche als auch für kurvige

Bräute. Kleine Frauen wählen

am besten eine knielange

Variante, da der fließende,

bodenlange Rock optisch

oder schmaler aus und setzt

manchmal auch schon am

Oberschenkel an. Kleider dieses

Typs verhelfen der Braut

zu einer sehr weiblichen,

kurvenreichen Silhouette.

Ein Brautkleid im Meerjungfrauen-Stil

eignet sich vor

allem für schlanke Frauen, da

es Taille, Hüften und Oberschenkel

stark betont.

Kurzes Brautkleid: Neben

klassischen bodenlangen

Brautkleidern gibt es auch

kürzere Modelle in ganz

unterschiedlichen Ausführungen,

von eleganten

#handmade

Fährstraße 1, 27568 Bremerhaven-Innenstadt - Telefon: 0471 43760

www.goldschmiede-oellerich.de - info@goldschmiede-oellerich.de

News, Schmuck und mehr auf: facebook.com/goldschmiedeoellerich

Qualität und Kompetenz seit 1979

EHErIngE

Als Juweliergeschäft mit eigener

Goldschmiede fertigen wir Ihre Eheringe

ganz nach Ihren Vorstellungen

und verwirklichen dabei Ihre

individuellen Wünsche!

Anfertigungen

Reparaturen

Ankauf von Schmuck

und hochwertigen Uhren

Im Hanse Carré Bürger 10

1. Etage · 27568 Bremerhaven

Tel. 04 71 / 41 16 07

Mobil 0170 / 2 10 00 26

Meerjungfrau

wird oft durch einen Reifrock

gestützt und eignet sich

ideal für Frauen mit breiten

Oberschenkeln.

Empire-Stil: Kleider in diesem

Stil sind in der Regel aus

Kurz

staucht.

Meerjungfrau: Dieser Schnitt

ist besonders figurbetont,

da das Brautkleid bis zu den

Knien eng anliegt und erst

dann in einen ausgestellten

Rock übergeht. Je nach Modell

fällt der Rock-Teil etwas weiter

Empire

Etui-Kleidern und romantischen

Baby-Dolls bis hin zu

ausgefallenen Petticoats im

50er-Jahre-Look. Mit diesem

Kleid-Typ werden vor allem

schöne, schlanke Beine in

Szene gesetzt.

Quelle: weddix.de

Der passende Trauring

re ∙ Eheringe sind das Symbol

für die ewige Liebe und Verbindung

zweier Menschen.

Nach dem Anstecken der

Ringe - der Höhepunkt jeder

Trauzeremonie - begleiten die

Schmuckstücke das Brautpaar

ein Leben lang. Eine

sorgfältige Auswahl ist daher

besonders wichtig. Die Trauringe

(Foto: weddix.de) müssen

nicht nur stilistisch perfekt

zum Brautpaar passen,

sondern auch widerstandsfähig

sein. Diese Fragen sollte

man vor der Entscheidung

beantworten: Passt der Ehering

zum Verlobungsring?

Welches Material ist für den

individuellen Alltag am besten

geeignet? Gold, Silber, Platin,

Palladium oder Edelstahl?

Wenn beispielsweise einer

der Ehepartner in der freien

Natur arbeitet, sind robuste

Eheringe besonders wichtig.

Welcher Stil wird mir vermutlich

noch lange gut gefallen?

Inspiration können hier aktuelle

Trauringe-Trends liefern.

Welche Qualitätsansprüche

bestehen an den Trauring?

Unter Umständen müssen

diese mit dem zur Verfügung

stehenden Budget abgewogen

werden

26. OKTOBER 2019

Legen Sie Ihre Hochzeitsfeier in unsere

09. NOVEMBER 2019

Hand und erleben Sie unvergessliche

Preis f ü r a l le kuli narisc hen High ligh t s

Stunden bei uns im Haus.

je 90 , 0 0 € p r o Per s o n all ink lusiv e

ROMANTIK HOTEL BÖSEHOF HOTELBETRIEBS GMBH

Hauptmann-Böse-Strasse 19 • 27624 Geestland

T 04745-948-0 • Geschäftsführer Klaus Manke

Unsere Bösehof- Hochzeitspauschale:

- 3 Gang- Menü

- Miernachtsimbiss

- Getränke nach Absprache

- Tischkarten, Sitzplan, Kerzen und u.v.m.

26. OKTOBER 2019

- Übernachtung für das Brautpaar in unserer

Hochzeitssuite (bei Verfügbarkeit)

09. NOVEMBER 2019

Pro Person ab € 98,00

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E- mail,

Preis f ü r a l le kuli narisc hen High ligh t s

je 90 , wir 0 0 € beraten p r o Per sSie o n all gern! ink lusiv e

ROMANTIK HOTEL BÖSEHOF HOTELBETRIEBS GMBH

Hauptmann-Böse-Strasse 19 19 •· 27624 Geestland Geestland

T 04745-948-0 • Geschäftsführer Klaus Manke

T 0 47 45 - 948 - 0 · GF: Klaus Manke, Andrea Roming

Gutschein-Shop: www.boesehof.de


8 Regional

2. März 2022

ChangeMe!

THEMA DER WOCHE:

VERSORGUNG

Komplettbrille

Komplettbrille

239,-

inkl. Paar Bügel

3 3 Paar Bügel

239,-

inkl. inkl.

* Einstärkengläser, Kunststoff

* Einstärkengläser, * Bifolkalgläser, Gleitsichtgläser Kunststoff

gegen Aufpreis möglich

Bifolkalgläser, Gleitsichtgläser gegen Aufpreis möglich

ChangeMe!

deichstr. 24

deichstr. 27472 cuxhaven

24 24

27472 cuxhaven

phone: 04721 57160

phone:

fax: 04721 04721 57160

571615

fax: fax: email: 04721 info@rawert.de 571615

email:

website: info@rawert.de

www.rawert.de

website:

www.rawert.de

Inh. J. Rawert

Inh. Inh. J. Rawert J. abendrothstr. 43

abendrothstr. 2747 cuxhaven

43 43

2747 4 4cuxhaven

phone: 04721 571640

phone:

fax: 04721 04721 571640

571615

fax: fax: email: 04721 info@rawert.de 571615

email:

website: info@rawert.de

www.rawert.de

website:

Inh. J. Rawert

www.rawert.de

Inh. Inh. J. Rawert J. Ambulante Versorgung in Niedersachsen stärken und weiterentwickeln

HANNOVER re . „Die

Menschen in Niedersachsen

wollen sich bei gesundheitlichen

Problemen vertrauensvoll

an eine Ärztin oder

einen Arzt in ihrer Näher

wenden. inkl. Damit dies auch in

Zukunft möglich ist, wurde

eine Enquetekommission

zur Sicherstellung der

medizinischen Versorgung

eingesetzt, deren Vorschläge

nun vorliegen“, so der

CDU-Landtagsabgeordnete

Thiemo Röhler (Foto: tw).

„Zur Sicherstellung der

ärztlichen Versorgung gehören

zunächst ausreichend

Medizinstudienplätze, verbesserte

Weiterbildungsmöglichkeiten

und die

hausärztliche Versorgung,

welche eine besondere Herausforderung

darstellt.

Gerade bei uns in Cuxhaven

und Land Hadeln zeigt

sich, dass wir zwar gegenwärtig

eine haus ärztliche

Versorgungquote von annähernd

100 Prozent haben,

teilweise sogar darüber.

Schaut man jedoch auf

das Durchschnittsalter der

Komplettbrille

3 Paar Bügel

niedergelassenen

Ärzte,

stellt man fest, dass in den

kommenden fünf bis zehn

Jahren derart viele Medizinerinnen

und Mediziner in

den Ruhestand gehen, dass

wir dringend Nachwuchs

brauchen, weil ansonsten

eine ausreichende Versorgung

in der Region gefährdet

ist“, so der Abgeordnete.

In Zusammenarbeit mit

Kammern und Verbänden

müsse die Niederlassung

von Ärztinnen und Ärzten

unterstützt werden. Dafür

wäre eine Offensive zur

stärkeren Wertschätzung

der Selbstständigkeit wünschenswert.

„Es sollte darauf

hingewirkt werden,

während des Studiums

vermehrt Praktika in Praxen

durchzuführen. Hierzu

gibt es an den niedersächsischen

Universitäten schon

entsprechende Angebote,

239,-

* Einstärkengläser, Kunststoff

Bifolkalgläser, Gleitsichtgläser gegen Aufpreis möglich

mplettbrille

Paar Bügel

239,-

stärkengläser, Kunststoff

lkalgläser, Gleitsichtgläser gegen Aufpreis möglich

deichstr. 24

27472 cuxhaven

Das riesige Sortiment Obst- und Beerensträucher,

hstr. 24

überwiegend alte Sorten, abendrothstr. Besonderheiten 43 u. Zwergobst

72 cuxhaven

27474

cuxhaven

Große Auswahl Heimischer Gehölze

phone: 04721 571640

phone: 04721 57160

"Vögel und Insekten fax: Nährgehölze"

04721 571615

fax: 04721 email: 571615 info@rawert.de

Formgehölze und website: Bonsai-Qualitäten

www.rawert.de

email: Kugel, Kegel, info@rawert.de

Teller, Inh. J. auf Rawert Stämmen usw.

website:

viele Farben, Arten,

www.rawert.de

Größen u. Besonderheiten

Jede Pflanze mit 100% Anwachsgarantie!

Inh. Wir J. freuen Rawert uns auf Ihren Besuch und werden Sie

e: 04721 57160

04721 571615

l: info@rawert.de

ite: www.rawert.de

Rawert

Küsten-Garten-Service

Alles für den schönen Garten

Jetzt beginnt die Pflanzzeit

Jetzt wieder vorrätig:

Pflanzen für den Naturschutz im eigenen Garten

freundlich und kompetent beraten.

Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9 – 18 Uhr, Samstag 9 – 14 Uhr

Herbert Kornahrens und Team Baumschule

Tel. (0 47 04) 13 45, Hauptstraße 16, 27624 Drangstedt

die ausgebaut werden sollen“,

so Röhler.

Ein weiteres wichtiges

Handlungsfeld sei die effiziente

Nutzung vorhandener

Ressourcen. Beispiele

abendrothstr. 43

27474

cuxhaven

phone:

fax:

email:

website:

Inh. J. Rawert

04721 571640

04721 571615

info@rawert.de

www.rawert.de

Foto: Pixabay

dafür seien zum Beispiel

hausarztzentrierte Systeme

zur besseren Steuerung

der Inanspruchnahme von

Leistungen, digital gestützte

Versorgungsangebote

wie Videosprechstunden

und um die ambulante

Versorgung zu verbessern,

sollten die vielfältigen

Möglichkeiten der Gesundheitsregionen

zur Vernetzung

ausgeschöpft werden.

„Dies alles und weitere

Punkte soll der heute von

uns eingebrachte Antrag

untermauern, damit der Bericht

der Enquetekommission

nicht in der Schublade

verschwindet, sondern weiter

zur Verbesserung der

medizinischen Versorgung

in Niedersachsen beiträgt“,

so Röhler abschließend.

Martin-Luther-Haus

www.pflege-cuxhaven.de

Martin-Luther-Haus

www.pflege-cuxhaven.de

Ganz einfach Zuhause fühlen!

Alten- und Pflegeheim

Franz-Rotter-Allee 30 | 27474 Cuxhaven

Tel.: 0 47 21 - 73 60 | Fax.: 0 47 21 - 73 64 44 | Mail: post@pflege-cuxhaven.de

Alten- und Pflegeheim

Franz-Rotter-Allee 30 | 27474 Cuxhaven

Tel.: 0 47 21 - 73 60 | Fax.: 0 47 21 - 73 64 44 | Mail: post@pflege-cuxhaven.de

Ab sofort finden Sie unsere Angebote auch unter

www.eiskoenig.eu

Cuxhaven · Bei der Kirche 1

Mo. – Sa. 9.00 – 19.00 Uhr

Sonntag 10.00 – 16.00 Uhr

Angebote gültig vom 28.02. – 13.03.2022

TOP PREISGARANTIE!!!

Gastronomen aufgepasst!!!

Freshwater

Riesen Garnelen

15,99

2/4 oder 6/8

Netto 800 g, Bonesca

White Tiger Garnelen

16/20 easy peel

1.000 g, La Miranda

6,66

Pacific Prawns

Chili

300 g (kg = 9,96 €)

Costa

2,99

Hähnchen Innenfilet

paniert + gegart 4,49

1.000 g

Vossko

Chicken Strips

500 g

(kg = 5,98 €)

ChickenTime

2,99

Kartoffel Risotto

1.400 g (kg = 1,42 €)

1,99

Markenware

Rösti Classic …

wie selbst gemacht

1.300 g (kg = 3,06 €)

Schnefrost

Kartoffel

Waffeln

1.000 g

Schnefrost

Spargel

1.000 g

(kg = 3,06 €)

Iska

5,99

je

3,99

Wirsingkohl, Blattspinat,

Bohnen sehr fein, Broccoli

1.000 g, Markenware

Schwarzwälder

Kirsch Torte

1.379 g

(kg = 3,62 €)

Iska

Schokoladen

Sahne Torte

1.379 g

(kg = 3,62 €)

Markenware

Nuss Sahne Torte

1.281 g (kg = 3,89 €)

Markenware

je

1,59

je

4,99

Feinster Käsekuchen

1.379 g (kg = 1,80 €)

Markenware

Apfelkuchen

mit Gitter

1.625 g

(kg = 1,53 €)

Markenware

je

2,49

Eishörnchen Spezial

6x110 ml

(l = 1,50 €)

Sanobub

0,99

Original italienische

Eisspezialitäten!!!

Cassata, Stracciatella al Bacio, Tiramisu,

Spagnola, Crema Genovese, Vagnila

Gialla, Menta Orientale

1.000 ml, Tonitto

je

2,99

Weitere EISKÖNIG Filialen finden Sie in Bremerhaven: Deichstr. 91a, 27568 Bremerhaven & Schiffdorfer Chaussee 138, 27574 Bremerhaven | Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 9:00 – 19:00 Uhr und Sa. 9:00 – 18:00 Uhr


02. März 2022 Regional

9c


10

Regional 02. März 2022

Do

Das Wetter in Cuxhaven und umzu

Fr Sa So Mo Di

Mi

VERANSTALTUNGEN

vom 03.03.202209.03.2022

HT: 6 Grad

NT: 4 Grad

Niederschlag:

0%

HT: 6 Grad

NT: 2 Grad

Niederschlag:

0%

HT: 5 Grad

NT: 2 Grad

Niederschlag:

0%

Hoch- und Niedrigwasser Cuxhaven

Do. 03.03.2022 Mo. 07.03.2022

HW 01:32 NW 08:23 HW 04:05 NW 10:46

HW 14:09 NW 20:39 HW 16:26 NW 22:53

Fr. 04.03.2022 Di. 08.03.2022

HW 02:17 NW 09:06 HW 04:39 NW 11:13

HW 14:48 NW 21:19 HW 16:58 NW 23:22

Sa. 05.03.2022 Mi. 09.03.2022

HW 02:55 NW 09:44 HW 05:13 NW 11:42

HW 15:22 NW 21:54 HW 17:30 NW 23:55

So. 06.03.2022

HW 03:30 NW 10:17 Alle Angaben ohne Gewähr

HW 15:54 NW 22:24 Daten rein rechnerisch ermittelt.

FESTE TERMINE

BALJE

Das Natureum Niederelbe,

Neuenhof 8 ist ab 01.03.2022

von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

BREMERHAVEN

Das Deutsche Auswandererhaus

Bremerhaven ist täglich

von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

CUXHAVEN

bis 24.4.2022: „Hinter Fassaden,

hinter Rinden“. Ausstellung

mit Holz objekten und

Malerei von Evelin Schirrmacher

und Ellen Bartsch-Tiedemann

im Schloss Ritzebüttel,

Schlossgarten 8.

Das SecondHand-Kaufhaus,

Hauptstr. 91 in Altenwalde

ist dienstags von 14 bis 18,

donnerstags von 10 bis 18 &

samstags von 10 bis 13 geöffnet.

Spendenannahme mittwochs

von 10 bis 13 & donnerstags

von 16 bis 18 Uhr.

Hospizgruppe Cuxland, offene

Sprechstunde montags

von 15 - 16:30 Uhr und dienstags

von 10 - 12 Uhr sowie

nach Vereinbarung in der

Kasernenstraße 1 in Cuxhaven,

Tel. 04721/5109255.

GEVERSDORF

Das Heimatmuseum & das

Galeriehaus öffnen von

November bis März nach

telefonischer Vereinbarung

unter 0 47 52/70 00.

OTTERNDORF

Die Hospizgruppe Land

Hadeln e.V. ist zu den Bürozeiten

dienstags und donnerstags

in der Cuxhavener

Str. 5 und unter 0 47 51/900

190 zu erreichen.

Einladung zum

Preisskat

Wann: Freitag, 4. März 22

Wo: Schützenhalle Nordleda

Cuxhavener Straße

Beginn: 18 Uhr

Super Fleischpreise

Anmeldung bitte bis zum 03.03.22

unter 01 71/2 103 056

Wir bitten die 2G Corona-Regeln

zu beachten.

Der Skat-Club

HT: 6 Grad

NT: 6 Grad

Niederschlag:

20%

Weitere Orte

Helgoland - 11 Min.

Neuwerk - 31 Min.

Westerland - 14 Min.

Bremerhvn. + 12 Min.

Spieka + 23 Min.

Otterndorf + 30 Min.

Brake + 102 Min.

Hamburg + 331 Min.

DO., 03. MÄRZ

HT: 6 Grad

NT: 3 Grad

Niederschlag:

20%

BEXHÖVEDE

16 bis 20 Uhr: „Blutspendetermin“

des DRK im

Ev. Gemeindehaus, Lindenallee

1.

CADENBERGE

8 bis 12.30 Uhr: „Wochenmarkt“

auf dem Marktplatz.

CUXHAVEN

11 Uhr: „Der gute Hirte“ in

der Kapelle am Dohrmannplatz,

Duhnen.

16 bis 17.30 Uhr: „Einführung

in die Meditation“ mit

Pastorin Maike Selmayr in

der Kapelle am Dohrmannplatz,

Duhnen.

DORUM-NEUFELD

10 Uhr: „Gefahren im Watt“

Wattwanderung ab Busparkplatz

Watt‘n Bad mit

Watten-Peter.

15 Uhr: „Aquarienfütterung“

im Nationalparkhaus,

Am Kutterhafen 1. Es gilt die

2G+-Regel.

HECHTHAUSEN

8 bis 12 Uhr: „Wochenmarkt“

auf dem Netto

Parkplatz.

HEMMOOR

15 Uhr: „Platt deutscher

Nachmittag“ des Geschichtsund

Heimatvereins Hemmoor

im Rastaurant Ohl`s

am Rathausplatz. Es gilt die

2G+Regel.

IHLIENWORTH

19.30 Uhr: „Jahreshauptversammlung“

des Landfrauenvereins

im Landfrauencafé.

ODISHEIM

14 Uhr: „Handarbeiten“ des

DRK im DZO.

FR., 04. MÄRZ

BAD BEDERKESA

8 bis 12 Uhr: „Wochenmarkt“

auf dem Parkplatz

zur Straße „An der Burg“.

BREMERHAVEN

15.45 bis 17.45 Uhr:

„ Öffentlicher Eislauf“ in

der Eisarena.

HT: 6 Grad

NT: 4 Grad

Niederschlag:

20%

Das Wetter wird diese Woche präsentiert von:

Auto-Klima Service-Angebote

SCHEIBE KAPUTT?

Steinschlagreparatur

Autoglas-Soforteinbau

Scheibenversiegelung

HT: 5 Grad

NT: 1 Grad

Niederschlag:

15%

Mobiler Service

Kundenersatzfahrzeug

Partner großer Versicherungen

Scheiben-Doktor Cuxhaven – Inhaber: Sven Heinlein

Poststraße 97 · 27474 Cuxhaven · Telefon 0 47 21 – 66 52 60 · cuxhaven@scheibendoktor.de

www.cuxhaven.scheiben-doktor.de

FR., 04. MÄRZ

CUXHAVEN

10 bis 11.30 Uhr: „Winter-

Wattwanderung“. Was macht

der Wattwurm im Winter?

Ab Wattenmeer Besucherzentrum,

Nordheimstr. 200.

Anmeldung unter 0 47 21/

700 704 00. Kosten: 8,-/7,- €.

11 Uhr: „Der gute Hirte“ in

der Kapelle am Dohrmannplatz,

Duhnen.

16 bis 17.30 Uhr: „Mit dem

Evangelium pilgern“ mit

Pastorin Maike Selmayr in

der Kapelle am Dohrmannplatz,

Duhnen.

18 bis 18.45 Uhr: „Friedensgebet“

in Martinskirche.

20 bis 22 Uhr: „ONAIR-

Identity“. A-capella Show

im Stadttheater, Rathausstr.

21. Eintritt: VVK 25,-/

AK 28,- €. VVK: Kulturinfo

0 47 21/6 22 13.

DORUM-NEUFELD

11.30 Uhr: „Im Wandel der

Gezeiten“, Wattwanderung

ab Busparkplatz Watt‘n Bad

mit Watten-Peter.

12 Uhr: „Vogelführung“

ab Nationalparkhaus, Am

Kutterhafen 1. Es gilt die

2G-Regel.

HEMMOOR

8 bis 12 Uhr: „Wochen markt“

auf dem Rathausplatz.

IHLIENWORTH

19.30 Uhr: „Weltgebetstag“

in der Kirche.

19.30 Uhr: „Jahreshauptversammlung“

des TSV

Ihlienworth in Rüsch`s

Sommergarten.

NORDLEDA

18 Uhr: „Preisskat“ des

Skatclubs in der Schützenhalle

Nordleda. Es gilt die

2G-Regel. Anmeldung bis

zum 3.3. unter 0171/210 30 56.

OTTERNDORF

8 bis 12.30 Uhr: „Wochenmarkt“

auf dem Kirchplatz.

SA., 05. MÄRZ

BREMERHAVEN

14.30 bis 16.30 Uhr:

„ Öffentlicher Eislauf“ in

der Eisarena.

CUXHAVEN

8 bis 13 Uhr: „Flohmarkt“

auf dem Ritzebütteler Marktplatz,

Veranstalter: Heinsohn,

Tel. 0173 2464421 Es gilt die

2G-Regel.

8 bis 13 Uhr: „Wochenmarkt“

an der Beethovenallee.

11 Uhr: „Der gute Hirte“ in

der Kapelle am Dohrmannplatz,

Duhnen.

14 bis 17 Uhr: „Das Pinguin

Museum“ mit umfangreichen

Informationen über

Pinguine und größter Pinguinsammlung

der Welt,

Schillerstr. 64 ist geöffnet.

16 bis 17.30 Uhr: „Einführung

in die Meditation“ mit

Pastorin Maike Selmayr in

der Kapelle am Dohrmannplatz,

Duhnen.

18 bis 18.30 Uhr: „Wegzehrung.“

Abendmahlandacht

für alle, die unterwegs

sind in der Kapelle am Dohrmannplatz,

Duhnen.

DORUM-NEUFELD

9.30 Uhr: „Fantastisches

Wattenmeer“, Wattwanderung

ab Busparkplatz Watt‘n

Bad mit Watten-Peter.

11.30 Uhr: „Vom Deich zur

Wattkante“ ab Nationalparkhaus,

Am Kutterhafen 1.

Es gilt die 2G-Regel.

IHLIENWORTH

14.30 Uhr: „Mitgliederversammlung“

des DRK Ortsvereins

im Gasthaus Katt.

14.30 Uhr: „Mitgliederversammlung“

des Heimatund

Kulturvereins im Gasthaus

Katt.

SO., 06. MÄRZ

BALJE

13 bis 14.15 Uhr und 14.45

bis 16 Uhr: „Bernstein

schleifen“ im Natureum

Niederelbe, Neuenhof 8. Begrenzte

Teilnehmerzahl, Anmeldung

unter 0 47 53/84 21

18 empfohlen.

BREMERHAVEN

10 bis 12 Uhr: „Decathlon

Familieneislauf“ in der Eisarena.

17 Uhr: „Fischtown Pinguins

vs. Kölner Haie“ in der Eisarena.

SO., 06. MÄRZ

CUXHAVEN

11 Uhr: „Urlaubergottesdienst“

der Ev. Urlauberseelsorge

in der Kapelle am

Dohrmannplatz, Duhnen.

14 bis 17 Uhr: „Das Pinguin

Museum“ mit umfangreichen

Informationen über

Pinguine und größter Pinguinsammlung

der Welt,

Schillerstr. 64 ist geöffnet.

15 bis 17 Uhr: „El grillo“.

Von Menschen und Tieren.

Musikalisches Tafelkonzert

im Stadttheater, Rathausstr.

21. Eintritt: VVK 12,-/

AK 15,- €. VVK: Kulturinfo

0 47 21/6 22 13.

DORUM-NEUFELD

10 Uhr: „Wattspaziergang“

ab Nationalparkhaus, Am

Kutterhafen 1. Es gilt die

2G-Regel.

MO., 07. MÄRZ

CUXHAVEN

16 Uhr: „Ruhig werden mit

Musik“. Ein Solosaxophon

mit CD Begleitung lädt ein

zur Stille in der Kapelle am

Dohrmannplatz, Duhnen.

18 bis 20 Uhr: „Treffen der

Selbsthilfegruppe AD(H)S“

in den Räumen des Paritätischen,

Kirchenpauerstr.1.

Anmeldung unter 0 47 21/57

93 32.

IHLIENWORTH

14 Uhr: „Seniorenkreis“ des

DRK im Gemeindehaus.

DI., 08. MÄRZ

CUXHAVEN

11 Uhr: „Das Glaubensbekenntnis“

in der Kapelle am

Dohrmannplatz, Duhnen.

19.30 bis 21 Uhr: „Von der

Liebe. Und dem Krieg:

Frauen erinnern“. Musikalische

Lesung im Stadttheater,

Rathausstr. 21. Eintritt: VVK

3,-/8,-/10,- €. VVK: Kulturinfo

0 47 21/6 22 13.

IHLIENWORTH

14 bis 18 Uhr: „Wochen markt“

auf „De ole Schoolhof“.

NEUHAUS

8 bis 12 Uhr: „Wochenmarkt“

bei der Kirche.

WREMEN

17 bis 20 Uhr: „Blutspendetermin“

des DRK im Gästezentrum

Wremen, Rolf-

Dircksen-Weg 33.

Grodener Chaussee 34

27472 Cuxhaven

MI., 09. MÄRZ

CUXHAVEN

8 bis 13 Uhr: „Flohmarkt“

auf dem Ritzebütteler Marktplatz,

Veranstalter: Heinsohn,

Tel. 0173 2464421. Es gilt die

2G-Regel.

8 bis 13 Uhr: „Wochenmarkt“

an der Beethovenallee.

10.30 bis 12 Uhr: „Winter-

Wattwanderung“. Was macht

der Wattwurm im Winter?

Ab Wattenmeer Besucherzentrum,

Nordheimstr. 200.

Anmeldung unter 0 47 21/

700 704 00. Kosten: 8,-/7,- €.

11 Uhr: „Das Glaubensbekenntnis“

in der Kapelle am

Dohrmannplatz, Duhnen.

15 bis 16 Uhr: „Führung

durch das Joachim Ringelnatz

Museum“ in der Südersteinstr.

44, Anmeldung

unter 0 47 21/39 44 11. Eintritt:

5,- € und 3,- € für die

Führung.

15 bis 20 Uhr: „Blutspendetermin“

des DRK beim DRK

Kreisverband, Meyerstr. 49.

20 Uhr: „Adam“. Marokko/

Frankreich 2019. Regie:

Maryam Touzani im

VHS-Kino im Bali-Kino

Center, Holstenstr. 5, Eintritt:

6,50 €.

HEMMOOR

15.30 bis 20 Uhr: „Blutspendetermin“

des DRK

im DRK Familienzentrum,

Oestinger Weg 19.

ODISHEIM

14.30 Uhr: „Senioren-Nachmittag“

des DRK im DZO.

Weltgebetstag

an der Oste

HADELN/HEMMOOR re ∙

Die fünf Gemeinden „an

der Oste“ Basbeck, Warstade,

Osten, Oberndorf und

die katholische Gemeinde

St. Ansgar feiern den Gottesdienst

zum Weltgebetstag

am 4. März seit vielen

Jahren gemeinsam. In diesem

Jahr sind Frauen aus

Basbeck mit der Gestaltung

und Vorbereitung an der

Reihe. Da die Basbecker Kirche

aber zu klein ist, um die

erforderlichen Abstandsregelungen

einzuhalten, findet

der Gottesdienst um 19

Uhr in Osten statt. Die Ordnung

kommt diesmal aus

England, Wales und Nordirland.

Es gilt die 3-G-Regel.

Auch in Hechthausen in der

St. Marienkirche wird am

Freitag, 4. März, der Weltgebetstag

gefeiert - um 18.30

Uhr.

3G

Veranstaltung

19. & 20. März 2022

HOCHZEITSMESSE

IN DEN HAPAG-HALLEN

mehr Infos auf www.eventkontor-cuxhaven.de

Ein Hoch

auf uns

alles rund um

den schönsten

Tag in eurem

Leben!


02. März 2022 Regional

11

Welttag des

Hörens

03.03.22

re ∙ Im Mittelpunkt der

deutschsprachigen Kampagne

zum Welttag des

Hörens am 3. März stehen

die Akteure der Hörversorgung.

Unter dem Motto

„WIR geHÖREN ZU dir!“

stellen sich die wichtigen

technischen, medizinischen

und hörakustischen Dienstleister

vor, welche Menschen

mit einer Hörminderung

auf ihrem Weg zum

guten Hören begleiten und

den Erfolg ihrer Hörversorgung

erst ermöglichen.

Wir, das sind all jene,

die Menschen zu mehr

Hörgesundheit verhelfen:

Hör akustikerinnen,

HNO-Ärzte, Kinderärzte,

Kliniken, Chirurgen,

CI-Spezialisten, Hörtrainer,

Hersteller von Hörsystemen

und viele mehr. Sie

alle gehören zu dem umfangreichen

Versorgungsangebot,

das für gesetzlich

krankenversicherte mit entsprechender

Verordnung

bereits aufzahlungsfrei erhältlich

ist. Der große Stel-

ChangeMe!

ChangeMe!

ChangeMe!

ChangeMe!

Hörsystem für

Kleiner

ChangeMe!

Ihre Zuzahlung

für ein Ohr

Motto: „WIR geHÖREN ZU dir!

Am 3. März ist der Welttag des Hörens

Komplettbrille

Komplettbrille

3 Paar Hörsystem Bügel für

Klein

0,- €*

*Dieses Angebot gilt für gesetzlich Versicherte bei Vorlage einer ohrenärztlichen Verordnung

(sofern es die vertraglich festgelegten Bedingungen der GKV´s erfordern)

zzgl. 10,- € gesetzlicher Eigenanteil

Privatpreis pro Ohr 741,94 €

Hörsystem für

Ob Jung ...

lenwert der Hörgesundheit

und des Aktionstages für

die Gesundheitsversorgung,

wird durch die Schirmherrschaft

des Bundesgesundheitsministers

Prof. Dr. Karl

Lauterbach unterstrichen.

Beispielhaft werden die

umfangreichen Leistungen

der Hörversorgung anhand

dreier Schwerpunktthemen

... oder älter, bei Hörminderung helfen Hörgeräte am normalen

Leben teilzunehmen

Fotos: Welttag des Hörens

Klein

Kleiner

Klein

Kleiner

inkl.

inkl. 3 Paar

3 Paar Komplettbrille

Bügel

inkl. Bügel

* Komplettbrille

Einstärkengläser, Kunststoff

* Einstärkengläser, Bifolkalgläser, inkl. 3 Paar Bügel

*

Gleitsichtgläser Kunststoff

3 Einstärkengläser, Paar Bügel

0,- gegen Aufpreis möglich

inkl.

Kunststoff

Bifolkalgläser, Gleitsichtgläser gegen Aufpreis möglich

Bifolkalgläser, Gleitsichtgläser gegen Aufpreis möglich

* Einstärkengläser, Ihre Zuzahlung Kunststoff

Komplettbrille

* Einstärkengläser, IhreBifolkalgläser, für Zuzahlung ein Ohr Kunststoff Gleitsichtgläser gegen Aufpreis möglich

inkl. Bifolkalgläser, 3 Paar Bügel für ein Ohr Gleitsichtgläser gegen Aufpreis €*

möglich

239,- 239,-

239,-

239,-

* Einstärkengläser, ordnung Kunststoff

(sofern es die vertraglich festgelegten Bedingungen der GKV´s erfordern)

Bifolkalgläser, Gleitsichtgläser zzgl. 10,- € gesetzlicher Eigenanteil gegen Aufpreis möglich

*Dieses Angebot gilt für gesetzlich Versicherte bei Privatpreis Vorlage pro einer Ohr ohrenärztlichen 741,94 € Verordnung

(sofern es die vertraglich festgelegten Bedingungen der GKV´s erfordern)

zzgl. 10,- € gesetzlicher Eigenanteil

Privatpreis pro Ohr 741,94 €

239,-

*Dieses Angebot gilt für gesetzlich Versicherte bei Vorlage einer ohrenärztlichen Ver-

deichstr. deichstr. 24

deichstr. 24 24

abendrothstr.

deichstr. 24

43

27472 27472 cuxhaven

abendrothstr. abendrothstr. 43

27472 cuxhaven

2747

27472 cuxhaven

4

cuxhaven

43

2747 2747 cuxhaven

4 cuxhaven

deichstr. deichstr. phone: phone: 24 04721 24

04721 57160 57160

phone: 04721 57160 abendrothstr. abendrothstr. phone:

4304721 571640

43

phone: 04721 571640

27472 27472 phone: fax: fax: cuxhaven cuxhaven

04721 04721 57160 571615

phone:

fax: 04721 571615 27474

cuxhaven 2747 fax:

4

email:

fax:

cuxhaven

04721 571640 571615

fax: email: 04721 info@rawert.de 571615

fax: email: 04721 04721 571615

email: info@rawert.de

info@rawert.de 571615

email:

email: info@rawert.de

website: 04721 website: 57160

www.rawert.de phone: 04721 phone:

website: info@rawert.de

04721

www.rawert.de

email:

57160

571640

phone:

website: info@rawert.de

website: 04721

www.rawert.de

www.rawert.de

571640

fax: website: Inh. 04721 J. Rawert www.rawert.de

571615

fax: 04721 fax: 04721 website:

Inh. J. Rawert

Inh. J. 571615

www.rawert.de

Inh. J. 571615 Rawert

fax: Inh. J. Rawert Inh. J. Rawert

email: info@rawert.de

04721 571615

Inh. J. Rawert

email: info@rawert.de

Inh. J. Rawert

vorgestellt:

Hörversorgung von Kindern:

Bleibt eine Hörminderung

im Kindesalter

unerkannt, kann es zu

Lernschwierigkeiten und

Benachteiligungen in der

weiteren Entwicklung kommen.

Deshalb wird Kindern

und ihrer pädakustischen

Versorgung zum Welttag

des Hörens 2022 ein eigener

Themenschwerpunkt

gewidmet.

Versorgung von Schwerhörigkeit

im Alter: Die

Altersschwerhörigkeit

(Presbyakusis) bildet schon

aufgrund ihrer Häufigkeit

einen Schwerpunkt. Ab

dem 50. Lebensjahr lässt das

Gehör häufig nach - in vielen

Fällen schleichend, bisweilen

über Jahre Die Profis

der Hörversorgung plädieren

für ein gesetzliches Hörscreening

ab 50, um eine

Altersschwerhörigkeit zeitnah

erkennen und optimal

behandeln zu können.

Versorgung mit Hörimplantaten:

Ist eine Hörminderung

so weit fortgeschritten,

dass sie durch am oder

im Ohr getragene Hörgeräte

nicht mehr ausgeglichen

werden kann, ist ein Hörimplantat

eine mögliche

Alternative. Hörimplantate

stellen daher in der Hörsystem-Versorgung

und in der

diesjährigen Kampagne einen

weiteren Schwerpunkt

dar.

Daten rund ums

schlechte Hören

∙ Zwölf Prozent der Bundesbürger

halten ihre Hörfähigkeit

für gemindert (Quelle:

EuroTrak Germany, 2018)

∙ 37 Prozent von ihnen tragen

Hörgeräte (Quelle: EuroTrak

Germany, 2018)

∙ 39 Milliarden Euro betragen

die jährlichen Kosten

für unversorgte Hörminderungen

in Deutschland

(Quelle: Hearing Loss –

Numbers and Costs, 2019)

∙ Eine Ausweitung der Hörgeräteversorgung

trägt laut

WHO World Report on Hearing

dazu bei, diese Kosten

sowie die Risiken von Folgeerkrankungen

nachhaltig zu

senken.

Gutes Hören ist wichtig

Für Wohlbefinden und Gesundheit

fgh ∙ Endlich wieder verständlich:

Gespräche ohne

Nachfragen, gemeinsame

Hörerlebnisse, entspannender

Musikgenuss, offene

Ohren für Zwischentöne...

das sind nur einige der Vorteile,

die zufriedene Nutzer

an ihren Hörgeräten schätzen

und hervorheben. Die

hohe Beratungsqualität und

die ausgereiften Technologien

in der Hörakustik tragen

maßgeblich dazu bei,

dass Hörsysteme inzwischen

eine wichtige Rolle im Alltag

hörgeminderter Menschen

übernehmen und die Teilnahme

an vielen Alltagssituationen

nachhaltig sichern.

Nicht nur die zwischenmenschliche

Kommunikation,

sondern auch die Beziehungen

von Paaren und sich

nahestehenden Personen leiden

unter Hörminderungen.

Viele Studien haben inzwischen

bewiesen, dass unbehandelte

Schwerhörigkeit

unsere Kontakte in Familie

und Freundeskreis negativ

beeinflusst. Während gelegentliche

Kommunikationsstörungen

meistens schnell

geklärt und nicht weiter beachtet

werden müssen, sieht

es ganz anders aus, wenn

sich die Missverständnisse

häufen. Dann beginnen die

Mitmenschen ihr eigenes

Verhalten und den Umgang

Mit System zur Hörgesundheit

Welttag des Hörens: Gut hören, gesund bleiben - wie Hörgeräte dazu beitragen,

gesund zu bleiben, erklärt Hörakustik-Meister Kim Holst

Es wäre zu schön, um wahr

zu sein: Mit Hilfe von Hörsystemen

das Schreckgespenst

Demenz aufhalten? „Hörsysteme

sind sicherlich kein Allheilmittel“,

sagt Angelika Illg.

Aber sie könnten einen Beitrag

dazu leisten, den Verlust von

kognitiven Fähigkeiten hinauszuzögern.

Die Therapeutin

ist pädagogische Leiterin des

Deutschen Hörzentrums an

der Medizinischen Hochschule

Hannover (MHH). Sie erforscht,

inwieweit gutes Hören und der

Verlust von geistigen Fähigkeiten

zusammenhängen.

Am Welttag des Hörens ist

Demenzprophylaxe ein großes

Thema. In der Kampagne

„Hörgesundheit für Alle“ geht

es den Initiatoren um viel mehr

als gutes Hören: „Wer sein

Gehör regelmäßig testen und

eine Schwerhörigkeit frühzeitig

und professionell versorgen

lässt, beugt nicht nur dem Verlust

sozialer Kontakte vor, lebt

sicherer, hört wieder verloren

geglaubte Geräusche und

beugt auch einer Demenzerkrankung

vor.“

Das, was die Wissenschaftlerin

erforscht, erlebt Kim Holst

nahezu täglich in seinem Geschäft

in Cuxhaven. Die Spezialisten

versorgen täglich viele ältere

Menschen und sehen, wie

sie wieder aufblühen, wenn sie

wieder hören können. Denn

Hören ist weit mehr als ein

Hörgerät anzupassen. „Hören

ist Teilnahme am Leben“, weiß

der Fachmann. Und letztendlich

ist Hören auch eine Leistung

des Gehirns.

Anders als beim Sehen – man

setzt eine Brille auf und kann

sofort wieder scharf schauen

– muss beim Hören das Gehirn

aktiv in Schwung gebracht werden.

Beim Hören trifft zunächst

eine Schallwelle

aufs Trommelfell.

Diese Welle

wird weitergeleitet.

Sie bringt die

Haarsinneszellen

in der Ohrschnecke

in Bewegung

und geht weiter

Nordersteinstraße 62

27472 Cuxhaven

Tel. 0 47 21 / 6 99 83-70

Fax 0 47 21 / 6 99 93-71 · info@hoerakustik-holst.de

www.hoerakustik-holst.de

Brillen • Hörgeräte

Kontaktlinsen

Köhler Optik + Akustik GmbH

Bergstraße 8 · 27624 Geestland

Telefon (04745) 7077 · Telefax 7082

Internet: www.koehleroptik.de

e-mail: info@koehleroptik.de

mit den Betroffenen an die

neue Situation anzupassen.

Dazu zählt sehr lautes und

deutliches Sprechen, um

ständiges Nachfragen zu

vermeiden. Vorsorglich wird

auf Telefon- oder Türklingeln

geachtet und hingewiesen.

Radio, Fernsehen und

Musik werden aus Solidarität

viel lauter eingestellt als

nötig.

Einen Hörtest bei einem

Hörakustiker zu einer gemeinsamen

Sache zu machen

hat dabei nur Vorteile.

Bei allen Gesprächen und

Fragen, die sich beim Hörakustiker

ergeben, können

Angehörige, Partner und

Freunde auch mit ihren eigenen

Erfahrungen unterstützend

zur Seite stehen

und vielleicht sogar zusätzliche

konstruktive Hinweise

für die Anpassung an den

Hörakustiker weitergeben.

Auf diese Weise akzeptieren

Betroffene ihre neuen Hörsysteme

leichter, finden sich

schneller damit zurecht und

lernen, sie regelmäßig und

effektiv zu nutzen. Denn

beim guten Hören geht es

immer auch um das harmonische

Miteinander.

ins Gehirn. Wenn das Gehirn

aber immer weniger neuronale

Reize durch schlechts Hören

empfängt, stellt der Bereich

fürs Hören langsam seine Tätigkeit

ein. Das Gehirn vergisst

Geräusche. Die Experten von

Hörakustik Holst gehen noch

einen Schritt weiter. Sie starten

mit ihren Kunden ein Hörtraining

und bringen gemeinsam

mit dem Kunden die Neuronen

in Schwung. „Unsere technikaffinen

Kunden können das

Hörtraining auch ganz einfach

per App durchführen“, sagt Kim

Holst. Hörakustik Holst ist für

diese Art des Hörtrainings der

einzig zugelassene Hörakustikbetrieb

im Elbe Weser Gebiet.

„Deshalb ist die Versorgung mit

einem Hörgerät durchaus als

Gesundheitsprophylaxe zu sehen“,

sagt Holst.

Herr Holst und sein Team bieten

speziell zum Welttag des Hörens

kostenfreie Gehöranalysen

und einfache Hörtests im Fachgeschäft

an. Bitte mit vorheriger

telefonischer Anmeldung.


02. März 2022 Marktplatz / Regional

13

KFZ

IMMO

KLEINANZEIGEN

ANKAUF

GESUCHE - WOHNUNG

ANKAUF

GESUNDHEIT

VERKÄUFE

VERSCHENKE

An- und Verkauf von Gebrauchtwagen

Mit und ohne TÜV, auch defekt

- Abholservice -

H&A Autohandel · Tel. 04743/276590

Sofort Bargeld!

Wir kaufen alle PKW, LKW, Busse, auch

Unfall, Stader Str. 65, 21745 Hemmoor,

(01 63) 7 77 84 69 oder (0 47 71) 8 89 73 35

Verkauf auch im Kundenauftrag möglich

Wir kaufen

ständig alle gebrauchten

PKW und LKW!

Merachli Cars, Cuxhaven

Am Querkamp 3 – 5

Tel. 0 171 4 14 31 34

oder 0 47 21 51 09 40

WOHNMOBILE

Wir kaufen Wohnmobile

+ Wohnwagen

0 39 44-3 61 60, www.wm-aw.de Fa.

BEILAGEN

ELBE WESER

Die Wochenzeitung für die Region am Mittwoch

Gesamt oder in Teilen

NKD Cuxhaven

Hammer

WOHNWAGEN

Su. dringend Wohnwagen

oder Wohnmobil,

Tel. 0171/3743474

Suche Wohnwagen

und Cam pingplatz

von Privat, auch de fekt. Tel.

0176/23217002

Mitteilungsblatt Wanna

Hagebau-Center Otterndorf

Raiffeisen

Heute in

K U R I E R

Wohnerlebnis Steffens

Die Brille Schmitz

ev. luth. Gnadenkirche

Restaurant Yamas

Autohaus Manikowski

Optik Eggers

Möbel Jähnichen

Suche 2-Zi.-Whg. in

Cuxhaven, Tel. 0152/02065772

FUGENSANIERUNG

Sanierung, Instandsetzung,

Im prägnierung von

Klinkerfassa den. WENDTBAU

ALTEN BRUCH Tel. 04722/910970

BAUZEICHNUNGEN

Erstellung von Bauzeichnungen,

Bauanträgen

und Statik. Tiller

& de Buhr GbR - Architekten und

Ingenieure, Tel. 04741/90279-0 /

Nordholz

IMPRESSUM

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Mittwoch

Herausgeber und Verlag:

EWa Verlag GmbH

Grodener Chaussee 34,

27472 Cuxhaven

Tel.: 0 47 21 / 72 15-0,

Fax: 0 47 21 / 72 15-45

E-Mail: info@elbe-weser-kurier.de

Geschäftsführer:

Michael Fernandes Lomba

Ralf Drossner

Redaktionsleiter:

Andreas Oetjen

Medienmanager:

Manfred Schultz

Druck:

Druckzentrum Nordsee GmbH

Druckauflage Mittwoch 65.850

Druckauflage Wochenende 52.055

ELBE WESER kurier

die Wochenzeitung für den

nördlichen Landkreis Cuxhaven,

wird an alle erreichbaren Haushalte

kostenlos verteilt.

Falls Sie unsere Zeitung nicht mehr

erhalten möchten, bitten wir Sie,

eine E-Mail an

vertrieb@elbe-weser-kurier.de

zu senden oder einen Aufkleber mit

dem Hinweis „Bitte keine kostenlosesn

Zeitungen“ am Briefkasten anzubringen.

Mehr Informationen:

werbung-im-briefkasten.de

Es gilt die Preisliste Nr. 29 ab 1.11.2021.

Alle Rechte vorbehalten.

Nachdruck nur mit vorheriger

schriftlicher Einwilligung.

Pelzankauf! Wir zahlen von

100-5.000 € für gut erhaltene

Pelze. Ankauf v. Puppen,

Nähmaschi nen, Bilder, Porzellan,

Tafelsil ber, Münzen, Schmuck

aller Art. Wir freuen uns auf Ihren

Anruf. Seriöse Abwicklung. Firma

Klimkeit, Tel. 0471/30940881

Kaufe Möbel aller Art.

Tel. 04704/ 230752

Kaufe Brillen, auch defekt.

Tel. 04704/230752

Suche Zinngeschirr,

Tafelsilber, Bronzefiguren, alles

anbieten, Tel. 0179/3573941

Hole Schrott: Altmetall,

Buntme tall, Kabelreste, Altbatterien.

Tel.: 0152/02065772

Kaufe Zinn, Teller, Becher,

usw. sowie Silberbesteck 90er +

100er. Tel. 04704/230752

Suche Wohnwagen mit

oder ohne TÜV, oder Campingplatz.

Alles anbieten. Tel.: 0152/

34265159

BEKANNTSCHAFTEN

Sympathische 77j.

sucht auf die sem Wege einen

netten Mann zum Kennenlernen.

Betrifft Un terhaltung, Spazieren

gehen, Kaffee trinken usw. Bitte

wenn möglich mit Bild. Chiffre

5007268 EWA

GESUCHE

Altmetall und Schrott

jeglicher Art gesucht. Alles anbieten,

Tel. 0176/4552725

Suche Mode- u. Echtschmuck,

Silberbesteck

& Sonstiges. Alles anbieten. Tel.

0176/23217002

Suche

Akkordeon,

Blasinstru mente und Streichinstrumente.

Alles anbieten. Tel.:

0179/1716717

Suche

Armband-/

Taschenuhren, Zinn, Silberbesteck,

Münzen und Schmuck.

Alles anbieten. Tel.: 0179/1716717

www.elbe-weser-kurier.de

Ängste, Panik und

innerer Druck. Ich

kann Ihnen helfen! Tel. 0162/

6846725 Lutz Welk Hemmoor

HAUSHALTSAUFLÖSUNG

Unser

MALER

Schrotti.

Haushaltsauflö sungen - Umzugsservice,

Tel. 0176/27026492

Haushaltsauflösungen

erledigt Antik & Trödel! 04751/

3559

LANDWIRTSCHAFT

Heu und Stroh, Heuund

Grassi loballen in Folien,

günstig zu verkaufen, Lieferung

frei Haus. Überjähriges Heu

zum 1/2 Preis, Ropers, Nordleda

04758/444

Heu in kl. Ballen, Stück 1,- €,

Tel. 0172/4624764

Malerei Hahnefeldt

Ausführung von Malerarbeiten

zu fairen Preisen.

Tel. 0 47 21 / 44 47 73

REPARATUR

Reparatur aller Fabrikate

Quilt-Werkstatt

Bohlenstr. 13 * Schiffdorf

04706 - 7135

www.quiltwerkstatt.de

SONSTIGES

Kaufe Ihre tragbaren Altkleider

und Schuhe. Tel.

0152/25951875

Winteraktion-Angebot!

Garten- u. Pflasterarbeiten

von A-Z, Bäume, Büsche

und Hecken schneiden, Tel.

0176/71908758

SENIOREN

Anti-Rost-Initiative

Cuxhaven Senioren helfen

Senioren, Kleinstreparaturen

im Haushalt, Tel. 01522/4928995

(Dienstag-Freitag 10-14 Uhr)

Interessante Küchen-

Einzelmö bel (9 Teile) in

Buche teilmassiv/geölt/gewachst.

Neuwertig für Selbstabholer. Preis

VB 650,-€, Tel. 04723/713067

Wildfleisch vom Jäger

aus freier Wildbahn, 1a, Wildschwein,

Reh, Hirsch, ab

4,00€ /kg, auch Einzelbraten!

Tel. 04722/2211+0175/

1414883 www.wild-auf-wild.de

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Mittwoch

STELLENMARKT

Neugierig? Wir auch

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir schnellstmöglich Sie als

AbteiluNgsleiter m/W/d

für den Bereich Werkzeug/Baubeschlag.

Ihre Aufgaben

- Personaleinsatz und Steuerung der

Verkaufsmannschaft

- Koordination der Arbeitsabläufe

- sicherstellen einer repräsentativen

Verkaufsfläche

- aktiver Einsatz im Verkauf

Ihr Profil

- abschlossene kaufmännische

Ausbildung und/oder Kompetenz

im Bereich Werkzeug/Baubeschlag

- einige Jahre Berufserfahrung

- ein hohes Maß an Eigeninitiative

und Verantwortungsbewustsein

- leistungs- und verkaufsorientiertes

Denken und Handeln

Unser Angebot

- Wir bieten Ihnen einen attraktiven, vielseitigen, familiären Arbeitsplatz in

einem netten Team mit eigenem Gestaltungsspielraum.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an: Fleischhut GmbH, z Hd. Herr Stüven

Auf dem Delft 2-10, 27472 Cuxhaven

(04721) 21) 2 20 39552 oder 10 39 52 10

kontaktkt

@fleischhut-cux.de, www.fleischhut-cux.de

Wir brauchen

Verstärkung

für die Saison März - Dezember

im Verkauf im Krabbenund

Fischgeschäft / Imbiss

sowie Verstärkung in der

Produktion. Tätigkeit und

Arbeitszeit nach Absprache.

A&S Kocken

Tel. 04741/2592

ANGEBOTE-STELLEN

Polsterecke in grau,

2,45 m x 2,70 m, zu verschenken

(an Selbst abholer), Tel.

04721/47898

Auffahrtsteine ca. 51 qm

an Selbstaufnehmer u.

Selbstabho ler zu verschenken,

Tel. 04722/

910284

Winterreifen auf Felge

195/65 RT Golf 5, Bj. 2004, mit

sehr gutem Profil, zu verschenken,

Tel. 04721/34466

Taschengeldaufbesserung

durch Zeitungsverteilung!

Die Zustel lung erfolgt

mittwochs. Min destalter 14 Jahre.

Tel. 04721/ 721510

Ihre Anzeige

fehlt auf dieser Seite.

Tel. 04721 / 7215 - 0

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Mittwoch

BREMEN re ∙ Zu ihrem

Antrittsbesuch beim Senat

ist am Freitag die neue

ARD-Vorsitzende Patricia

Schlesinger nach Bremen gekommen.

Im Rathaus wurde

sie von Bürgermeister

Dr. Andreas Bovenschulte

empfangen. Dabei besprachen

sie eine Reihe aktueller

medienpolitischer Themen.

Bovenschulte verdeutlichte

dabei, dass für ihn ein

leistungsfähiger öffentlich-rechtlicher

Rundfunk

unabdingbarer Bestandteil

der Medienlandschaft in

Deutschland ist. Begleitet

wurde Patricia Schlesinger

von der Intendantin Radio

Bremens, Dr. Yvette Gerner.

Die Intendantin des Rundfunk

Berlin-Brandenburg

(rbb) hat in diesem Jahr

den Vorsitz des Senderverbundes

inne. Sie hat dieses

Amt vom WDR-Intendanten

Tom Buhrow übernommen.

Zu den zentralen Themen

ihrer Amtszeit wird das

Zustandekommen des Reformstaatsvertrages

für den

öffentlich-rechtlichen Rundfunk

gehören. Dabei geht es

Grodener Chaussee 34 · 27472 Cuxhaven

Antrittsbesuch der ARD-Vorsitzenden Schlesinger

Bovenschulte: Öffentlich-rechtliche Rundfunk muss sich weiterentwickeln

Antrittsbesuch der neuen ARD-Vorsitzenden im Rathaus (v.l.):

Bürgermeister Dr. Andreas Bovenschulte, Radio-Bremen-Intendantin

Dr. Yvette Gerner, Staatsrat Dr. Olaf Joachim und Patricia

Schlesinger

Foto: Senatskanzlei

im Kern um die „drei D -

Digitalisierung, Dialog und

Diversität“.

Die Förderung der Diversität

in der ARD baue nicht

zuletzt auch auf Vorstößen

Bremens auf, betonte Bovenschulte:

So ist unter Federführung

Bremens der

Zweite Medienstaatsvertrag

entstanden, der mehr barrierefreie

Programmangebote

fordert. Daneben haben die

großen öffentlich-rechtlichen

wie auch privaten

Senderfamilien ARD, ZDF,

Deutschlandradio, Deutsche

Welle, RTL Deutschland

und ProSiebenSat1 auf Initiative

der Bremischen Landesmedienanstalt

vor zwei

Jahren das Bündnis „Medien

für Vielfalt“ gegründet.

Die Entwicklung der Digitalisierung

des Rundfunks

zielt darauf ab, audiovisuelle

Inhalte in Mediatheken abseits

von vorgegebenen Sendezeitpunkten

auffindbar

und abrufbar zu machen.

Bürgermeister Bovenschulte:

„Bremen steht hinter

dem öffentlich-rechtlichen

Rundfunk. Er ist

zusammen mit den privaten

journalistischen Qualitätsmedien

gerade in Zeiten

der zunehmenden Digitalisierung

ein wesentlicher

Pfeiler der Demokratie und

Garant für eine verlässliche,

plurale, kritische und hintergründige

Berichterstattung.

Um dies auch bleiben

zu können, muss er sich

ständig weiterentwickeln

und technische Neuerungen

mitvollziehen können. Dazu

gehört dann auch, dass sich

die Landesrundfunkanstalten

innerhalb der ARD

strukturell immer wieder

überprüfen und wo erforderlich

modernisieren.“

„Mach‘s

wie ich!“

„Diesen Urlaub

hab ich mir als

Zeitungszustellerin

verdient.“

ANGEBOTE-STELLEN

Werde Zusteller/in

Du möchtest dir zusätzliche Wünsche erfüllen?

Dann komme zu uns!

Als Zusteller/in bist du wöchentlich am Mittwoch für den

ELBE WESER KURIER AM MITTWOCH an der frischen Luft

und verfügst damit über einen regelmäßigen Nebenverdienst.

Dein Interesse? Dann werde Teil unseres großen Teams und bewirb

Dich per E-Mail an vertrieb@elbe-weser-kurier.de

oder gleich direkt telefonisch unter 04721/72 15-11.

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Mittwoch


14

Regional / Marktplatz 02. März 2022

Spendenaufruf

der Ärztekammer

HANNOVER re ∙ „Wir sind

zutiefst erschüttert über

die aktuellen Kriegshandlungen

in der Ukraine. Die

damit einhergehenden humanitären

Folgen für die Zivilbevölkerung

machen uns

betroffen“, sagen Ärztekammerpräsidentin

Dr. Martina

Wenker (Foto: AEKN) und

Vizepräsidentin Dr. Marion

Charlotte Renneberg.

„Es ist zu erwarten, dass

viele Betroffene auf externe

Unterstützung in der

Gesundheitsversorgung

angewiesen sein werden.

Deshalb möchten wir als

Vertreterinnen der niedersächsischen

Ärzteschaft

unsere Kollegen ermutigen,

mit einem finanziellen Beitrag

die Arbeit der Hilfsorganisationen

vor Ort zu

unterstützen.“ Empfohlen

wird die Unterstützung

von Ärzte ohne Grenzen,

Deutsches Rotes Kreuz und

humedica.

„Putin trägt Schuld für Eskalation“

SPD verurteilt russischen Angriff auf Ukraine scharf

LANDKREIS re ∙ Seit den

Morgenstunden des 24.

Februar greifen russische

Streitkräfte auf breiter Front

die Ukraine an. Die SPD im

Cuxland verurteilt den Angriff

scharf. Der Vorsitzende

und Landtagsabgeordnete

Oliver Lottke sagte, Russlands

Präsident Wladimir

Putin trage die Schuld für

die aktuelle Eskalation, den

beispiellosen Völkerrechtsbruch

und unsagbares Leid:

„Dieser Angriff richtet sich

formal gegen die Ukraine,

aber er greift uns alle an,

weil er die Friedensordnung

Europas in Frage stellt.“

Der SPD-Politiker sagte, es

sei erschütternd, die vielfältigen

Berichte von Explosionen

und Raketeneinschlägen

aus dem gesamten

Staatsgebiet der Ukraine zu

sehen. Medienberichten zufolge

rücken Bodentruppen

an zahlreichen Orten in das

Gebiet der Ukraine ein.

„Diese Bilder sind verstörend,

es macht einen

fassungslos. Putin muss

diesen Wahnsinn unverzüglich

stoppen, die Menschen

in Russland müssen

ihrem Präsidenten

entschlossen klarmachen,

dass dieser machtgeleitete

Feldzug eines Egomanen

nicht der ihre ist“, erklärte

Lottke. Die schlimmsten

Oliver Lottke

Befürchtungen seien wahr

geworden. Die SPD stehe

solidarisch an der Seite der

Menschen in der Ukraine:

„Wir fordern den sofortigen

Stopp des Angriffskrieges.

Wir müssen gemeinsam diesen

durch nichts zu rechtfertigenden

Angriff Putins mit

schärfsten Sanktionen und

großer Entschlossenheit beantworte.

Es geht gegen die

Menschheit, es geht um unsere

Werte von Freiheit und

Demokratie.“

Lottke sagte, die Europäische

Union und die NATO

seien nun aufgefordert,

Foto: Josefowiez

entschlossene Schritte und

drastische Sanktionen gegen

Russland einzuleiten.

Gleichzeitig müsse es immer

noch eine offene Tür

für Gespräche geben, damit

rasch die kriegerischen Auseinandersetzungen

beendet

werden. „Helmut Schmidt

hat gesagt, dass man lieber

100 Stunden umsonst

verhandeln solle, als eine

Minute zu schießen. Schon

jetzt ist klar, dass auch dieser

Krieg am Ende nur Verlierer

kennen wird. Deshalb

ist es wichtig, ihn so schnell

wie möglich zu beenden.“

Neuer ver.di-Vorsitz

Harrer und Heitmann bilden Team

LANDKREIS re ∙ Einstimmig

wurde ein neuer ver.

di-Vorstand im Landkreis

Cuxhaven gewählt. Die

neue Vorsitzende Alexandra

Harrer und ihr stellvertretender

Vorsitzender Dirk

Heitmann vertreten von

nun an die Interessen der

rund 4.000 ver.di-Mitglieder

im Landkreis Cuxhaven.

Alexandra Harrer, Vertrauensfrau

beim Toom-Baumarkt

wünscht sich von

ihrem neuen Vorstand und

den ver.di-Kollegen: „Gemeinsam

mit euch das

ver.di-Schiff auch in stürmischen

Zeiten auf Kurs

halten!“

Dirk Heitmann, viele Jahre

Betriebsratsvorsitzender

bei einem Weiterbildungsträger

und nun tätig beim

Landkreis Cuxhaven, dort

ebenfalls Arbeitnehmervertreter:

„Mein Ziel ist

es, die Gewerkschafter in

Cuxhaven wieder zu vernetzen,

insbesondere auch

die Arbeitnehmervertretung.

Mit der Erfahrung,

dass viel geht als Gemeinschaft,

hoffe ich auf viele

Mitmacher.“

Auch bei den Senioren wurde

neu gewählt. Hier heißen

die neuen Vorsitzenden

Wolfgang Hartmann und

Manfred Wendl.

Neuer Vorstand (v.l.): Günter Benz, Doris Rohde, Alexandra

Harrer, Alexander Weihs, Dirk Heitmann, Astrid Wollenweber

und Uwe Bul

Foto: Privat


Haben Sie

Probleme

mit ...?

Ratten – Tauben – Flöhe –

Ameisen – Wespen – Wühlmäuse

– Marder – Schimmelpilz –

Holzschutz – Wärmeentwesung

– Desinfektion – Grünbelagentfernung

– Industriehygiene

Besuchen Sie auch

unseren Verkaufsraum

Mo. – Fr. 9.00-12.00 + 13.00-18.00 Uhr

Elbe-Weser-

Schädlingsbekämpfung

GmbH

Am Querkamp 12-14

27474 Cuxhaven

Telefon 04721/665371

Mobil 0174/1931249

www.elbe-weser-sbk.de

Das große Elbe Weser Kurier Kreuzworträtsel

Diese Woche verlosen wir unter allen richtigen Einsendungen

den Roman „Die sardische Hochzeit“ von Grit Landau

Neueröffnung am

01.03.2022

vorläufige Öffnungszeiten:

Montag: Ruhetag

Di. - So.: 11:30 - 18:00 Uhr

047225829980

Zur Schleuse - Café & Bistro

www.schleuse-altenbruch.de

Am Deich 1

27478 Cuxhaven

(neben der „Dicken Berta")

MARITIMES

Räumungsverkauf

wegen Umzug und

Geschäftsübergabe -

viele Artikel reduziert!

An der Geeste 13 . 27570 Bremerhaven

Telefon (0471) 25095

www.janssen-maritimes.de

www.junge-autos.de

Wir haben noch

JAHRESWAGEN

auf Lager!

Touran,

Opel Crossland,

Opel Corsa,

Seat Arona,

Sportsvan ...

Neu- und

Gebrauchtwagen

EU-Fahrzeuge

und Jahreswagen

Autohaus Junge e.K. Inh. Richard Meyn

Langenstr. 45, 21781 Cadenberge

Tel. 04777/93 13 77, info@junge-autos.de

Das Lösungswort lautet:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14

Name, Vorname

Straße

PLZ, Ort

Telefon

Ausschneiden und sofort einsenden an:

ELBE-WESER-KURIER · Grodener Chaussee 34 · 27472 Cuxhaven

Teilnahmeschluss: 7. März 2022. Der Gewinner wird schriftlich benachrichtigt.

Keine Barauszahlung! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Des Rätsels Lösung:

COUHE · Zwischen Hem moor

und dem französischen Ort

Couhé besteht seit 1967 eine

Partnerschaft, in deren Mittelpunkt

vor allem der Jugendaustausch

steht. Der etwa 350 Kilometer

südwestlich von Paris

gelegene Ort hat rund 2.000 Einwohner.

Zu den Sehenswürdigkeiten

der Gegend gehört unter

anderem das Kloster Valence.

- Den Thriller „Sommernacht“

von Lucy Foley hat Gabi Kunitz

aus Cuxhaven gewonnen. - Dieses

Mal gibt es das Buch „Die

sardische Hochzeit“ von Grit

Landau zu gewinnen. In ihrem

Roman erzählt die Autorin über

eine unmögliche Liebe und

ein Land am Scheideweg. Nach

ihrem Romandebüt „Marina,

Marina“, der die Geschichte Italiens

der 1960er Jahre aufleben

ließ, geht sie jetzt zurück in die

Zeit des Faschismus.

Tel. 0 47 41/21 70

Mobil 01 72/4 256939

fs-lw-dorum@t-online.de

– jederzeit erreichbar –

• Moderne Lernmittel

vom Papier bis zur App

• Fahrausbildung aller Klassen

vom Mofa bis zum Bus

• Aufbauseminare Führerschein

auf Probe (A S F)

• Fahreignungsseminare (F E S)

ab 01.05.2014 früher ASP

• Berufskraftfahreraus- und

weiterbildung BUS/LKW

nach dem BKrFQG und BRrFQV

• Beschleunigte Grundqualifizierung

BUS/LKW für Umsteiger,

Quereinsteiger

• Ladekran, Autokran, Brückenkran,

Baumaschinen, Flurförderfahrzeuge

Aus- und Weiterbildung

27472 Cuxhaven · Poststraße 22

27639 Wurster Nordseeküste

Nordholz · Elbestraße 1

Dorum · Speckenstraße 24

Mein Leben bis zum Kriege

Fortsetzungsroman von Joachim Ringelnatz Folge 154

... Phantasiezeichen, die

so taten, als verstünde ich

Chinesisch. Ein stud. med.

lieh mir ein menschliches

Gerippe. Das legte ich ins

Schaufenster, wo es zwischen

Zigarrenkisten und

Zigarettenschachteln herumwühlte.

Dazu einen

Riesenkäfer, ferner künstlich

ausgestopfte Gebilde,

die wie exotische Tiere

aussahen, Bilder, Stiche

»verkäuflich« und Totenköpfe

aus Gips. Das Innere

des Ladens schmückte ich

ebenfalls aus mit Bildern,

Photos, Büchern, läppischen

Inschriften und Trophäen

aus meiner Seefahrtszeit.

Dazu ließ ich Karten drucken:

»Haben Sie schon

das merkwürdige Geschäft

gesehen Tabakhaus Zum

Hausdichter Schellingstr.

23?« Diese Karten steckte

ich frech und heimlich im

Münchner Glaspalast an die

ausgestellten Gemälde.

Im März 1909 wurde der

Laden eröffnet. Dunajec

wimmerte auf seiner Geige.

Lygia Romero, Mary Wacker

und ein paar andere Künstler

saßen bei mir. Es gab

Kognak. Die ersten Kunden

stellten sich ein, meist wohlhabende

Bekannte aus dem

»Simpl«, die groß einkauften.

Es ließ sich alles gut

an. Draußen auf der Straße

staute sich eine neugierige

Menge, die das Gerippe bestaunte

und Hoffmanns Erzählungen

lauschte.

Aber bald tauchten die ersten

Sorgen auf. Eine ältere

adlige Dame stellte sich als

Besitzerin des Hauses vor.

Sie war sehr aufgebracht

darüber, daß ich ihren Laden

bezogen hätte, ohne

mich ihr vorzustellen. Und

das gelbblaue Ladenschild

müßte abgeändert werden,

da sie nur schwarzgoldene

an ihrem Hause duldete.

Dann kam der Hausmeister,

der nebenher Meyers Konversationslexikon

vertrieb.

Auch er hatte Beschwerden,

seit 1948

AUTOPARK

04745/288

deutete aber an, daß er ein

Auge zudrücken könnte,

wenn ich Meyers Lexikon

auf Abzahlung bestellen

würde. Dann kam die Polizei.

Es ginge nicht an, daß

ich eine Volksansammlung

Een Auto ut Beers

Frühlingserwachen

Viele neu eingetroffen!

VW - Audi - Seat - Skoda - Mercedes

BEDERKESA

Über 50 Autos

unter Dach

bei Burg & See

verursache, die den öffentlichen

Verkehr störte. Ich

mußte das Gerippe entfernen.

Dunajec durfte nicht

mehr spielen. Dann kamen

Malerchen und Dichterlinge,

um mich reichen Geschäftsmann

anzupumpen.

Ich litt unter diesen Kalamitäten

sehr, weil ich sie

ernster nahm, als sie es verdienten,

und weil ich nervös

war.

Denn nach Ladenschluß

mußte ich in der Arcisstraße

Seelchens Mutter Gesellschaft

leisten, der kranken,

mißtrauischen Dame aufmerksam

und mäuschenstill

zuhören, während ich

doch Gedichte und Tabakbestellungen

im Kopfe hatte.

Um zehn Uhr abends

ging ich dann zum »Simpl«,

trug vor, schwärmte, lachte,

redete, lernte Menschen

kennen, wurde eingeladen,

liebte und haßte.

Die offizielle Polizeistunde

war drei Uhr. Häufig aber

saßen wir dann noch hinter

verschlossenen Türen bis

zum hellen Morgen, um mit

einem splendiden Sektgast

weiterzuzechen oder über

die Zwischenfälle zu klatschen,

die sich im Verlauf

der Nacht ereignet hatten.

Es kam Kathi nicht auf die

Geldstrafe an, die sie zahlen

mußte, wenn der böse, unbestechliche

(nicht der gute,

bestechliche) Schutzmann

uns erwischt hatte.

Im Mai wurde das siebenjährige

Stiftungsfest gefeiert.

Kathi verstand es meisterlich,

ihr Lokal zu füllen.

Sie fand immer wieder neue

Jubiläen heraus oder sonstige

Anlässe, die gefeiert

werden mußten. Um die Popularität

zu erhalten und zu

steigern, die sie und ihr Lokal

längst hatten, besuchte

sie alle anderen Münchner

Lokale und die Theater

und Konzerte und Ausstellungen.

Weil sie dabei nicht

allein sein mochte, nahm

sie sich immer ein paar von

ihren Künstlern mit, die sie

dann auswärts mit Sekt,

auf der Oktoberwiese mit

Brathühnern und Starkbier

bewirtete.

Fortsetzung folgt...


16

Zum Schluss 02. März 2022

Geschäftliches

Reise & Erholung

Taxi

Gemischtes Hack 1 kg 4.99 €

Nackensteak

- natur oder mariniert - 1 kg 4.99 €

Gyrospfanne - küchenfertig - 1 kg 4.99 €

Beefsteak

- natur od. mariniert - 1 kg 11.99 €

Präsident-Herwig-Straße 10-14

Telefon (0 47 21) 7 20 80

www.cuxfleisch-busse.de

Angebot vom

28.02. bis 05.03.22

Öffnungszeiten:

Mo. – Fr. 9.00 – 17.00 Uhr

Sa. 9.00 – 13.00 Uhr

Gefälschter Ausweis

Polizei entlarvt Verkehrssünder

GEESTLAND re ∙ Mehrere

Verkehrsdelikte mussten am

Donnerstag im Bereich des

Polizeikommissariats Geestland

registriert werden. Am

Vormittag gegen 8 Uhr kontrollierten

die Beamten ein

Fahrzeuggespann (Lkw mit

Anhänger), dessen Fahrzeugführer

nicht

im Besitz der erforderlichen

Fahrerlaubnisklasse

CE war. Zudem

gingen er und sein Beifahrer

ganz offensichtlich einer

gewerblichen Tätigkeit

nach, waren jedoch nicht im

Besitz eines Arbeitsvisums.

Es wurden entsprechende

Strafverfahren eingeleitet.

Gegen 14 Uhr wurde ein

ähnlicher Sachverhalt festgestellt.

Hier führte ein

BREMERHAVEN re ∙ Zahlreiche

Gemeinsamkeiten in

den Erfahrungen deutscher

und türkischer Auswanderer

entdeckte die Generalkonsulin

der Republik

Türkei Gül Özge Kaya bei

ihrem Besuch im Deutschen

Auswandererhaus in

Bremerhaven am Dienstag

letzter Woche. Bei ihrem

Rundgang mit Dr. Simone

Blaschka, Direktorin des

Deutschen Auswandererhauses,

kamen Gründe für

den Aufbruch aus der Heimat,

die Bedeutung von

Sprachkenntnissen sowie

der Umgang mit Erinnerungsstücken

zur Sprache.

„Die Erlebnisse der deutschen

Auswanderer in den

USA und der türkischen

Einwanderer in Deutschland

sind in vielerlei Hinsicht

wie zwei Seiten einer

Medaille“, stellte Gül Özge

Kaya bei ihrer Besichtigung

Fahrzeugführer ein Anhängergespann,

obwohl dieser

nicht im Besitz der erforderlichen

Fahrerlaubnisklasse

BE war. Ein Strafverfahren

wurde eingeleitet.

Ebenfalls gegen 14 Uhr

wurde ein Kleintransporter

kontrolliert, dessen Fahrzeugführer

den

Beamten einen

bulgarischen Führerschein

und eine

bulgarische ID-

Card aushändigte. Bei beiden

Dokumenten handelte

es sich um Totalfälschungen.

Der Mann hielt sich

als Bürger eines Drittstaates

illegal im Schengen-Gebiet

auf und ging einer gewerblichen

Tätigkeit nach. Auch

das wird strafrechtliche Folgen

haben.

Gül Kaya besuchte DAH

Generalkonsulin machte Rundgang

fest. „Diese Erinnerungen

lebendig zu halten, wie es

das Deutsche Auswandererhaus

tut, ist sehr wichtig

für das gegenseitige

Verständnis.“ Bei ihrem

Besuch kam die Generalkonsulin,

die seit 2020 für

Bremen, Niedersachsen und

Sachsen-Anhalt zuständig

ist, in regen Austausch mit

der Direktorin Blaschka.

Die Migrationshistorikerin

verwies auf die vielfältigen

Verbindungen zwischen

Deutschland und der Türkei

im Lauf der Geschichte:

„Beide Länder verbinden

zahlreiche Lebensgeschichten

von Menschen, die aus

dem einen ins andere Land

ein- und nicht selten auch

wieder zurückgewandert

sind. Ihre Erfahrungen und

ihre Einflüsse auf die Kulturen

beider Länder aufzuzeigen

ist uns ein großes

Anliegen.“

Die Generalkonsulin der Republik Türkei Gül Özge Kaya (r.) ließ

sich von Dr. Simone Blaschka die Dauerausstellung zu 300 Jahren

deutscher Ein- und Auswanderung zeigen Foto: Gerwien

CUXLINER Erlebnisfahrten

08.04. Führung Fußballstadion Werder Bremen mit Freizeit

auf den Osterwiesen (Kinder 29,- €) 35,- €

09.04. Pflanzenmarkt am Kiekeberg, kleines Frühstück, Eintritt, Freizeit 44,- €

10.04. Plattdeutscher Nachmittag in Kutenholz,

großes Schlemmerbuffet, Kaffeetafel 66,- €

15.04. Fischbuffet in Dithmarschen

Freizeit in Büsum, Fährüberfahrten 59,- €

7 Tg. 03.04. Frühling am Lago Maggiore 6 x ÜN/HP, Begrüßungscocktail,

großes Ausflugsprogramm ab 749,- €

4 Tg. 18.04. „Floriade Expo 2022” Gartenschau in Holland mit Amsterdam

und Alkmaar, 3 x ÜN/F, 2 x Abendessen, Stadtführung Alkmaar

Grachtenfahrt Amsterdam, Eintritt und Freizeit auf der Floriade ab 499,-€

7 Tg. 25.04. Blumenriviera & Cote d`Azur 6 x ÜN/HP

Begrüßungsgetränk, großes Ausflugsprogramm ab 779,-€

4 Tg. 28.04. Weimar & Erfurt, 3 x ÜN/F, 2 x Abendessen, Stadtführung Weimar

und Erfurt, Eintritt Goethe-Nationalmuseum, Eintritt egapark Erfurt ab 489,-€

4 Tg. 05.05. Weltmetropole Paris, 3 x ÜN/F, 1 x Mittagimbiss, 1 x Mittagessen

1 x Abendessen, Stadtrundfahrt, Schifffahrt auf der Seine ab 399,-€

4 Tg. 05.06. Antwerpen (ba)rockt, 3 x ÜN/F, Stadtführung und Stadtrundfahrt

in Antwerpen, Ganztagesausflug an die Nordsee ab 387,-€

4 Tg. 30.06. Rügen mit Störtebeker Festspielen 3 x ÜN/F,

1 x Abendessen, Karte PK II und Ausflüge ab 449,-€

Bitte fordern Sie die detaillierten Reisebeschreibungen an! Alle CUXLINER Reisen werden mit einer Reisebegleitung durchgeführt.

www.cuxliner.de

Digitale Welten auch für Ältere

BREMERHAVEN re ∙ „Digitale

Teilhabe ist auch

für Senioren eine wichtige

Schlüsselkompetenz“, so der

für die älteren Menschen zuständige

Dezernent, Stadtrat

Uwe Parpart, der darauf hinweist,

dass es notwendig sei,

Ältere dabei zu unterstützen,

damit sie die modernen

digitalen Geräte wie Smartphone,

Tablet und Computer

nutzen können. Damit

dies gelingen kann, wurde

das Netzwerk Digitalambulanzen

im Land Bremen im

Herbst 2020 vom Magistrat

der Stadt Bremerhaven aus

der Abteilung „Hilfe für Senioren“

zusammen mit Bremischen

Ressorts gestartet.

Ziel des Netzwerkes ist, den

Umgang mit dem Internet

und digitalen Medien für

ältere Nutzer durch zielgerichtete

Unterstützung und

Angebote zu erleichtern.

Insbesondere geht es dabei

um die Sicherung der sozialen

Teilhabe, um drohender

Einsamkeit und Ausgrenzung

aus gesellschaftlichen

Entwicklungen im Alter

entgegenzusteuern.

Doch vielen älteren Menschen

gehen diese Veränderungen

zu schnell. Sie

fühlen sich nicht mitgenommen

und teils auch

überfordert.

Für die jüngere Generation

ist das Internet aus ihrem

Alltag nicht mehr wegzudenken.

Sie kommunizieren

per Smartphone, informieren

sich, hören Musik und

sehen Filme, kaufen, buchen

und bezahlen online. Auch

die öffentliche Verwaltung

und das Gesundheitswesen

sind bestrebt, viele Services

nur noch digital anzubieten.

Cuxliner GmbH

Neue Industriestr. 14, 27472 Cuxhaven

Tel. 0 47 21 / 60 06 45

Netzwerk Digitalambulanzen

Genaue Unterstützungsangebote speziell für Senioren

Doch vielen älteren Menschen

gehen diese Veränderungen

zu schnell. Sie fühlen

sich nicht mitgenommen

und teils auch überfordert.

Tatsächlich war etwa die

Hälfte der Mitbürger über

70 Jahre noch nie im Internet.

Dies zeigt eine 2021

durchgeführte Befragung

von 40.000 Bürgern im Land

Bremen durch das Statistische

Landesamt. Und

auch die „Onliner“ nutzen

ihr Smartphone oder Tablet

oft fast ausschließlich zum

Telefonieren, weil andere

digitale Angebote nicht bekannt

oder auch aufgrund

fehlender Informationen

mit Sicherheitsbedenken belegt

sind.

Dabei sind die Nutzungsbarrieren

so vielfältig wie

die persönlichen Fähigkeiten

und die finanziellen

Möglichkeiten der Menschen

ab 60 Jahren. Nicht

nur die Scheu vor der Technik

erschwert den Zugang,

sondern ebenso die Frage:

Welchen Zugewinn bringt

mir das Internet eigentlich?

„Das Netzwerk Digitalambulanzen

mit seinen über

30 Kooperationspartnern

versucht gerade hier anzusetzen.

Gemeinsam werden

innovative Ideen und

Vorhaben entwickelt, die

verschiedene Nutzungsbarrieren

und -bedarfe ansprechen

und eventuell auch

durch Projektmittel unterstützt

werden können“, betont

Stadtrat Parpart. „Von

ganz besonderer Bedeutung

bei der Vermittlung digitaler

Kenntnisse ist die Arbeit

der ehrenamtlichen ‚digitalen

Botschafter‘“, erklärt

Parpart. Gerade sie sind es,

die ihre Erfahrungen an ältere

Mitbürger weitergeben

Im Bürgerbahnhof · www.taxi-cuxhaven.de

Häusliche Pflege

Häusliche Pflege - Pflege, Betreuung, Wohnen

Wir unterstützen Menschen vielfältig aus einer Hand!

Unsere Beratungsstellen:

Geestland/ Langen: 04743/ 9132042

und Bad Bederkesa: 04745/ 9112721

www.bew-bhv.de

Ihr Termin

fehlt auf dieser Seite.

Tel. 0 47 21 / 72 15 - 0

ELBE WESER

K U R I E R

Die Wochenzeitung für die Region am Wochenende

Foto: Pixabay

und in Ruhe und auf Vorbehalte

und Fragen eingehen.

Die Koordinatorin des Netzwerks

in Bremerhaven, Verena

Springer, bemüht sich

um Unterstützung durch

digitalaffine Helfer. In ihren

Augen sind Angehörige

und ehrenamtlichen Kräfte

„die wichtigsten Mittler bei

der digitalen Einbeziehung

älterer Menschen. Davon

können wir nicht genug

einsetzen.“

Die Koordinatorin wünscht

weitere Engagierte, die nicht

nur in Seniorentreffpunkten

bei der Vermittlung digitaler

Kenntnisse unterstützen,

sondern die auch Spaß

daran haben, bei der Umsetzung

eines zentralgelegenen

„Techniktreffs“, bei 1:1 Beratungen

in Wohneinrichtungen

für Senioren oder

einer mobilen Informationsstation

aktiv mitzuwirken.

„Man muss nicht alles können,

um hier zu helfen“, sagt

Verena Springer. Um sich

auf diese wichtigen Aufgaben

gut vorzubereiten,

kann eine kostenlose vom

Netzwerk speziell konzipierte

Fortbildung besucht

werden.

Und schließlich wird das

digitale Engagement durch

Aussagen wie „Vielen Dank!

Jetzt kann ich endlich meine

Freundin per Videokonferenz

sehen. Wir haben

uns so lange nicht treffen

können, ich habe sie so vermisst“

oder „Vielen Dank

für Ihre Geduld, alleine hätte

ich das nie verstanden“,

belohnt.

Interessierte können sich

unter (0471) 39 146 30 bei Verena

Springer melden. Weitere

Informationen unter

www.netzwerk-digitalambulanzen.de/.

Gastronomie

Gasthaus

„ZUR POST“

Seit 28 Jahren

Nordseebad Otterndorf

Cuxhavener Straße 32a-34

Telefon (0 47 51) 91 10 00

Fisch- und Krabbenspezialitäten

sowie norddeutsche Gerichte

im maritimen Ambiente

geht los!

knusprige

Stinte

Bratkartoffeln u. Gurkensalat

Rotbarschfilet

auf Rahmspinat

Kabeljau/Dorsch

mit Kartoffelstampf

und Gurkensalat

Kutterscholle

Champignon

Rahmschnitzel

Grünkohl

Do. bis Sa. ab 17:30 Uhr

Sonntag 12 bis 14 Uhr

Familie Heinz & Margit Poschnar

Berauscht auf

dem E-Scooter

NESSE re ∙ Am Sonntagabend

kontrollierten Beamte

des Polizeikommissariats

Schiffdorf gegen 20.20 Uhr

einen 19-jährigen Loxstedter

auf einem E-Scooter in

der Lindenstraße. Bei der

Kontrolle stellten die Beamten

Anzeichen für einen

möglichen Betäubungsmittelkonsum

fest. Zudem

hatte der junge Mann eine

geringe Menge Betäubungsmittel

bei sich. Der genutzte

E-Scooter war darüber hinaus

nicht versichert. Dem

Mann wurde eine Blutprobe

entnommen. Entsprechende

Verfahren wurden eingeleitet.

Die Weiterfahrt wurde

untersagt.

Unfälle wegen

Fahrbahnglätte

CUXHAVEN/BEDERKE-

SA re ∙ Am Samstag, in

den frühen Morgenstunden

zwischen 7 und 9 Uhr,

kam es auf der A 27 in Richtung

Bremen, Höhe der Anschlussstelle

Altenwalde, zu

drei Verkehrsunfällen aufgrund

von Fahrbahnglätte.

Unter anderem sind ein

Kleintransporter und ein

Pkw mit der Seitenschutzplanke

kollidiert, wobei die

Fahrzeugführer leicht verletzt

worden sind. Auf der

L 119, Ortsumgehung Bad

Bederkesa, sind zwei Pkw

aufgrund von Glätte von

der Fahrbahn abgekommen.

Hierbei wurde niemand

verletzt.

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!