14.03.2022 Aufrufe

dedica 1/2022

Unabhängig von Vertriebsstrukturen berichtet Deutschlands erfahrenstes Werbemittelmagazin viermal jährlich über alle Facetten des haptischen und emotionalen Marketings. dedica-Leser erfahren alles über brandneue Werbeartikeltrends, saisonale Vermarktungsthemen, Best Practice-Kampagnen und Strategien für einen effektiven Werbemitteleinsatz, verbunden mit Informationen zu Themen aus Marketing und Unternehmensmanagement. dedica agiert zudem als Branchen-Sprachrohr und dokumentiert Messen und Veranstaltungen rund um die haptische Werbung mit dem Ziel, das breite Angebot an gegenständlichen Werbeträgern detailliert vorzustellen und transparent zu machen.

Unabhängig von Vertriebsstrukturen berichtet Deutschlands erfahrenstes Werbemittelmagazin viermal jährlich über alle Facetten des haptischen und emotionalen Marketings. dedica-Leser erfahren alles über brandneue Werbeartikeltrends, saisonale Vermarktungsthemen, Best Practice-Kampagnen und Strategien für einen effektiven Werbemitteleinsatz, verbunden mit Informationen zu Themen aus Marketing und Unternehmensmanagement.
dedica agiert zudem als Branchen-Sprachrohr und dokumentiert Messen und Veranstaltungen rund um die haptische Werbung mit dem Ziel, das breite Angebot an gegenständlichen Werbeträgern detailliert vorzustellen und transparent zu machen.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

50. Jahrgang • Ausgabe 1 <strong>2022</strong> • 31159 • Deutschland € 9,60 • ISSN 0949-5800 • www.<strong>dedica</strong>.de<br />

<strong>dedica</strong> <strong>2022</strong><br />

1<br />

Markenqualität<br />

Made in Germany<br />

Kugelschreiber Reco<br />

92% *<br />

CO2<br />

neutral<br />

Trends und Lifestyle rund um den Werbeartikel<br />

Inhalt<br />

Made in Germany – Hohe Qualität und gut für's Klima<br />

Garten & Outdoor – Der Natur auf der Spur<br />

Beauty & Wellness – Schönheit für innen und außen<br />

*Gehäuse aus 92% recyceltem Kunststoff<br />

Made in Germany


JN797 JN040 MB012 JN207<br />

JN793 JN746 JN036<br />

color ful<br />

JN793 JN746 JN036 JN797 JN040 MB012<br />

WWW.PROMOTEXTILIEN.DE<br />

BEZUG ÜBER DEN WERBEMITTELHANDEL


<strong>dedica</strong><br />

Zeiten der Veränderung<br />

KLIMANEUTRALER<br />

TEXTLINER<br />

„Das Leben besteht hauptsächlich darin, dass man mit dem Unvorhergesehenen fertig<br />

wird.“ (John Ernst Steinbeck)<br />

Treffender könnte man es kaum formulieren. Hinter uns liegt wieder ein Jahr voller Höhen<br />

und Tiefen, das uns allen viel abverlangt hat. Es braucht mehr denn je Vertrauen in die<br />

Zukunft. Und Mut, neue gedankliche Wege zu gehen.<br />

Doch nun blicken wir hoffnungsvoll nach vorne, dass wir die Pandemie ein Stück hinter<br />

uns lassen können und dass auch politische Maßnahmen mit Bedacht getroffen werden.<br />

Die Trends und Insights zu neuen Farben, Materialien und Designs möchten wir Ihnen in<br />

dieser ersten Ausgabe <strong>2022</strong> der <strong>dedica</strong> mit auf den Weg geben. Diese werden uns in den<br />

eigenen vier Wänden, bei allen festlichen Anlässen, im Homeoffice oder Büro begleiten.<br />

Themen wie „Fitness & Hobby“, „Garten & Outdoor“ oder „Ostern & Frühlingserwachen“ zeigen<br />

uns, dass es wieder raus geht in die Natur. Hier können wir Kraft und Energie tanken<br />

für neue kreative Ideen. Aber auch ein bisschen Entspannung dient dazu, den Kopf frei zu<br />

bekommen. Unsere Incentive-Reise lädt dazu ein und mit etwas Glück sind Sie der glückliche<br />

Gewinner eines Wellness-Pakets im Aqualux Hotel Spa&Suite Bardolino.<br />

<strong>2022</strong> ist für unser Magazin <strong>dedica</strong> ein ganz besonderes Jahr – <strong>dedica</strong> wird 50!<br />

Und deshalb möchten wir Sie mitnehmen auf eine Reise, die <strong>dedica</strong> im letzten halben<br />

Jahrhundert begangen hat. Seien Sie dabei und lassen Sie sich vor allem die Ausgabe 3,<br />

unsere Jubiläumsausgabe, nicht entgehen. Gehen Sie mit uns neue Wege – ganz entgegen<br />

dem Motto „The same procedure as every year“.<br />

Egal, was Sie für <strong>2022</strong> geplant haben, gehen Sie mit einer positiven Einstellung an die<br />

Dinge ran, denn es ist immer alles in Bewegung – mit zahlreichen Höhen und Tiefen.<br />

Herzlichst, Ihre<br />

Viel Platz für Ihre<br />

nachhaltige Werbung!<br />

Auch als Set erhältlich.<br />

Verfügbar in sechs Tintenfarben.<br />

A. W. Faber-Castell Vertrieb GmbH<br />

D-90546 Stein/Nürnberg • Germany<br />

Tel.: +49 911 9965-5324<br />

CorporateGift@Faber-Castell.de


Inhalt<br />

06 Trends & Neuheiten<br />

Must-haves für mehr Werbeerfolg<br />

10 Namen & Fakten<br />

Who is Who in der Branche<br />

15 Made in Germany<br />

Hohe Qualität und gut für's Klima<br />

18 Fitness & Hobby<br />

Frisch in den Tag<br />

20 Marketing<br />

Trenddossier – Das sind die B2B Marketing Trends <strong>2022</strong><br />

21 Notizen & Marker<br />

Den Überblick behalten<br />

24 Titelstory<br />

Schneider Schreibgeräte – Markenqualität Made in Germany<br />

26 Nachhaltigkeit<br />

Umweltschutz kann jeder<br />

30 Office & Homeoffice<br />

Für effektives Arbeiten<br />

34 Drinks & Erfrischungsgetränke<br />

Cool bleiben<br />

36 Messen & Events<br />

36 Nachbericht: TrendSet, Spielwarenmesse<br />

38 Vorschau: PSI, wmm<br />

41 Incentive-Reise<br />

Aqualux Hotel Spa Suite und Terme Bardolino<br />

42 Garten & Outdoor<br />

Der Natur auf der Spur<br />

45 Best Practice<br />

Co-Creation-Workshop von Metsä Board<br />

46 Branche intern<br />

46 GWW – Newsweek<br />

48 Ostern & Frühlingserwachen<br />

Festlicher Genuss<br />

52 Werkzeug & Workwear<br />

Bei der Arbeit gut ausgestattet<br />

54 Firmen im Fokus<br />

Neue Services, Zahlen, Fakten und Auszeichnungen<br />

62 Beauty & Wellness<br />

Schönheit für innen und außen<br />

64 Galerie<br />

Noch mehr kreative Ideen<br />

RUBRIKEN<br />

03 Editorial<br />

66 Vorschau/Impressum<br />

Green Coin.<br />

Einkaufswagen-Chip aus<br />

FSC ® -zertifiziertem<br />

Holz und TÜV-geprüft<br />

Made in<br />

Germany<br />

T +49. (0)9181. 2975. 75<br />

info@em-holzprodukte.de<br />

4 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


15<br />

Made in Germany<br />

42<br />

Garten & Outdoor<br />

Der Klassiker<br />

für erfolgreiche<br />

Kundenbindung<br />

62<br />

Beauty & Wellness


Trends & Neuheiten<br />

Go Green in Style mit alfi<br />

Immer mehr Menschen zieht es in die großen Städte. Urbanes Leben, Wohnen<br />

und Arbeiten bieten Vielfalt und Raum für spontane Aktivitäten: Nach dem Büro<br />

noch kurz in der Markthalle einkaufen, den Junior von der Kita abholen und<br />

später zum Power Yoga um die Ecke. Die Wege sind kurz, alles ist zu Fuß oder<br />

mit dem Rad erreichbar. Perfekte Begleiter im mobilen Alltag sind Isoliergefäße<br />

von alfi. Sie sichern die individuelle Flüssigkeitszufuhr und To-Go-Versorgung.<br />

Dabei überzeugen sie nicht nur in puncto Qualität und Design, sondern auch<br />

hinsichtlich Langlebigkeit und Nachhaltigkeit – für alfi mehr als ein schnelllebiger<br />

Trend. So gibt es für die Markenprodukte natürlich auch Ersatzteile.<br />

„Go Green in Style“ ist ein klares Statement für einen stylischen und zugleich<br />

bewussten Lebensstil zu Hause und unterwegs.<br />

Vom Frühstück bis zum Feierabend trendig und nachhaltig durch den Tag: Für den Gute-Laune-Start sorgen frische Früchte, Müsli und dazu ein<br />

heißer Tee, serviert in der formschönen Skyline – die Isolierkanne hält Getränke 12 Stunden heiß und 24 Stunden kalt. Mit der Kids Bottle steigt<br />

auch die Stimmung der Kleinsten beim Packen des Kita-Rucksacks, die fröhlichen Motive wecken die Vorfreude aufs Spielen mit den Freunden.<br />

Ob morgens heiß eingefüllte Karotten-Ingwer-Suppe oder knackiger Superfood-Salat, To-Go- Produkte wie der Endless Food Mug sind ideal für die<br />

Mittagspause. Zutaten in Bio-Qualität, am besten regional und saisonal, liefert der Wochenmarkt. Prädestiniert fürs Einkaufen ist die Iso Bag. In der<br />

flexiblen Isoliertasche lassen sich Obst, Kräuter, Käse & Co. geschützt und gekühlt transportieren.<br />

Heißes bleibt heiß, Kaltes bleibt kalt! Für jede Alltagssituation präsentiert alfi zeitgemäße Produkte mit dem AromaSafe Prinzip: Dicht schließend, frei<br />

von BPA und ohne Innenbeschichtung gewährleisten sie einen unverfälschten Geschmack und überall gesunden Genuss. n<br />

www.alfi.de<br />

Vertriebsbooster für Händler<br />

Auch im neuen Jahr schafft mbw® ideale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Händleroffensive: Massgeschneiderte Branchenboxen zum Kennenlernpreis,<br />

damit man bestehende und neue Kunden zielgruppengerecht und mühelos bemustern kann. Abwechslungsreich, außergewöhnlich und garantiert<br />

für jede Branche, jede Aktion, jeden Anlass und jede Saison etwas dabei.<br />

Die hochwertigen Boxen beinhalten eine<br />

Auswahl an sympathischen Produkten,<br />

die passgenau auf die jeweilige Branche<br />

abgestimmt sind und werden sicher in einem<br />

Umkarton verpackt. So kann man die<br />

Branchenbox beispielsweise um den Bestellschein<br />

ergänzen und attraktiv zu den<br />

Kunden schicken.<br />

Zusätzlich bietet das norddeutsche Unternehmen<br />

auch den Service, den Versand an<br />

die Kunden zu übernehmen, damit man<br />

sich auf das Kerngeschäft, den Verkauf,<br />

konzentrieren kann. Der Kunde erhält eine<br />

hochwertige, attraktive Box passend zur<br />

Branche und einen neutralen Info-Flyer, der<br />

die Einsatzmöglichkeiten der Produkte erklärt. So dürften kaum Fragen offenbleiben und dem neuen Geschäftsjahr steht nichts im Wege.<br />

Aktuell sind für folgende Branchen Vertriebsbooster erhältlich: Gesundheit/Pflege, Garten/Handwerk und Dienstleistungen/Finanzen/Versicherungen. Bestellen<br />

kann man die Branchenboxen unkompliziert ab sofort unter www.mbw.sh/de/branchen/.<br />

Alle mbw®-Produkte sind von höchster Qualität, wurden intensiv getestet und geprüft und sorgen so für langanhaltende Freude. n<br />

www.mbw.sh<br />

6 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Trends & Neuheiten<br />

Your umbrella, your moment<br />

Wenn Menschen ihren Lieblingsschirm mit nach draußen nehmen, geht es ihnen<br />

darum, sich am Augenblick zu erfreuen – unabhängig vom Wetter. Denn das Leben<br />

passiert draußen: beim Spaziergang mit dem Hund, beim Besuch des Fußballspiels<br />

des Nachwuchses, beim Einkaufen auf dem Markt. FARE®-Schirme sind die idealen Begleiter,<br />

um diese Situationen bei unerwarteten Regenschauern trotzdem genießen zu<br />

können. Sie sind qualitativ hochwertig und langlebig und somit auch nachhaltig.<br />

Modern, sportiv und einfach anders. Bei dem praktischen Taschenschirm FARE®-Tube<br />

ersetzt eine stabile Kunststoffröhre – die „Tube“ – das Futteral. Der Clou: Eine Silikonlippe<br />

am Griff des Schirms. Dadurch kann der feuchte Schirm nach einem Schauer<br />

schnell zusammengerollt und wasserdicht in der Tube verstaut werden. So findet er<br />

überall seinen Platz, ob in der Tasche, im Rucksack oder der Jacke – und alles andere<br />

darin bleibt trocken! Fünf Farbvarianten sind bei dem Bezug des Handöffner-Taschenschirm<br />

mit den Grundfarben schwarz und weiß der Tube kombinierbar. Neben<br />

dem Druck auf Schirmkeilen und Schließband bietet die Tube eine neue und außergewöhnliche<br />

Werbefläche: vierfarbig und in der kompletten Länge rundherum nahezu randlos bedruckt, lassen<br />

sich Logos und Motive mit hoher Brillanz, Haltbarkeit und Detailreichtum individuell gestalten.<br />

Sportlich, schick und nachhaltig zugleich präsentiert sich der neue AC-Golf-/Gästeschirm FARE®-<br />

Doubleface XL Vent. Das umweltfreundliche Polyester-Pongee waterSAVE® Bezugsmaterial ist von<br />

innen schwarz beschichtet. Der Außenbezug ist in sechs verschiedenen Farben erhältlich, farblich<br />

dazu passend ist der Fiberglasstock mit einem Tropfenmotiv bedruckt – ein echter Hingucker. Der<br />

angenehme Softgriff verfügt über farbige Griffringe, ebenfalls passend zur Bezugsfarbe. Der überlappende<br />

Ventilationsbezug dient der Regulierung von Überdruck bei stärkeren Windböen. Mit diesem<br />

Golf-/Gästeschirm heißt es: ab nach draußen. Dank des Durchmessers von 130 cm auch gerne<br />

mit Begleitung. Neben einer Veredelung der Keile und des Schließbandes im Siebdruck kann dieses<br />

Modell auch mit einem Domingsticker im Griff versehen werden. Außerdem ist im Rahmen einer<br />

Sonderanfertigung die Bedruckung des Stocks mit anderen Motiven möglich.<br />

Ein weiterer Meilenstein in Sachen Nachhaltigkeit ist beim waterSAVE® Bezugsmaterial geschafft: Bei<br />

der Einführung im Jahr 2020 konnten vorerst nur schwarze Schirmbezüge mit dem nachhaltigen<br />

Material angeboten werden. Nun ist eine Erweiterung auf sechs Farben gelungen. Konsequenterweise<br />

sind alle Modelle der ÖkoBrella-Familie jetzt auch mit waterSAVE® Bezugsmaterial erhältlich,<br />

daneben auch die Stockschirme Art. 1112 und Art. 7860, den Gästeschirm Art. 7810 und den Bestseller<br />

Taschenschirm Art. 5460. n<br />

www.fare.de<br />

Bereit für Abenteuer<br />

Mit einem Gehäuse aus angenehm, griffigem Silikon (IP67 geschützt) und reißfestem Halteband, lässt<br />

der Micro sich überall mit hinnehmen. Mit eigens entwickeltem Schallwandler und Passivstrahlern liefert<br />

der Soundlink Micro einen klaren, ausgewogenen<br />

Klang mit eindrucksvoll tiefer Basswiedergabe.<br />

Die Schäfer Promotion GmbH veredelt in der hauseigenen<br />

Druckerei nun mittlerweile auch im Tampondruck,<br />

beim Micro z.B. auf dem Gehäuse – lassen<br />

Sie sich von uns beraten und präsentieren Sie Ihren<br />

individualisierten BOSE Speaker. On demand Printing<br />

wird bei Schäfer großgeschrieben und daher bietet<br />

das Daufenbacher Unternehmen den Druck auch<br />

beim BOSE Soundlink Micro bereits ab 1 Stück an; auf<br />

Wunsch wird auch das Dropshipment für die Kunden<br />

erledigt. n<br />

www.schaefer-global.com<br />

www.<strong>dedica</strong>.de<br />

7


Trends & Neuheiten<br />

Healthy food for busy bees<br />

Ein ausgewogenes Frühstück oder der natürliche Snack für zwischendurch ist mittlerweile<br />

für viele zum absoluten „Life Goal“ geworden. Mit einer ausgewogenen Ernährung<br />

verbinden die meisten jedoch auch einen hohen Aufwand. So kann der vorab<br />

geplante Einkauf und das sogenannte „Meal Prep“ die eine oder andere Herausforderung<br />

mit sich bringen. Besonders das Frühstück ist, auf dem Weg zur gesunden<br />

Ernährung, für viele ein Hindernis. Oft ist morgens nichts im Kühlschrank zu finden<br />

und aufgrund von mangelnder Zeit fällt die Wahl gerne<br />

auf die Käsestange vom Bäcker nebenan.<br />

Das Frankfurter Start-up Oatsome hat sich zum Ziel gesetzt,<br />

bewusste Ernährung so einfach und lecker wie möglich zu machen. Das erste Produkt auf dieser Mission: Eine<br />

„one and only“ Frühstücks-Lösung, die die oben genannten Probleme im Nu beseitigt. Die Oatsome „Smoothie Bowls“<br />

sind eine Kombination aus vitaminreichen Smoothies und sättigendem, wohlbekömmlichem Porridge, bestehend aus<br />

gefriergetrockneten Früchten, angereichert mit Haferflocken, Nüssen und Samen.<br />

Die Smoothie Bowls liefern somit nicht nur wichtige Nährstoffe und machen lange satt, sie sind außerdem in weniger<br />

als einer Minute zubereitet. Je nach Sorte bedarf es zwischen 100 und 140 ml Wasser, um die Mischung in eine leckere<br />

Smoothie Bowl zu verwandeln.<br />

Insgesamt bietet Oatsome acht kreative Sorten an, die alle zu 100 % aus natürlichen Zutaten bestehen und vegan sind.<br />

Dabei gibt es für jede Lebenslage die passende Mischung, z. B. „Alice im Beerenland“ ist nicht nur vollgepackt mit vitaminreichen<br />

Himbeeren und Erdbeeren, sondern enthält auch die Superfood-Beere Açai, die dir einen ordentlichen Boost<br />

an Antioxidantien gibt. n<br />

www.oatsome.de<br />

Individueller Trinkgenuss<br />

Der Kölner Werbeartikel-Multispezialist REFLECTS® ergänzt das Sortiment seiner<br />

Marke RETUMBLER® – Best of Drinkware – um ein weiteres Konfigurationsprodukt.<br />

Die einwandige Edelstahl-Trinkflasche myTOULON ist in fünf verschiedenen<br />

Lackfarben mit Antifingerprint-Beschichtung verfügbar. Dazu können ein<br />

Ring mit Schlaufe für den Flaschenhals und/oder eine Bodenmanschette aus<br />

Silikon gewählt werden. Die praktischen Silikon-Komponenten sind jeweils in 17<br />

verschiedenen Farben auswählbar. Insgesamt sind 1.710 Kombinationen möglich.<br />

Veredelbar ist die Flasche mit einer Lasergravur, einem Tampondruck oder<br />

einem großflächigen UV-Druck.<br />

Das Konzept ist optisch sehr ähnlich zu der konfigurierbaren Thermotrinkflasche<br />

RETUMBLER-myNIZZA. Die Flaschen unterscheiden sich hauptsächlich in Konstruktion,<br />

Füllmenge und Oberflächenbeschichtung. REFLECTS® bietet mit der<br />

Trinkflasche myTOULON eine budgetfreundliche Alternative. Die Trinkflasche ist<br />

einwandig, dadurch leichter und bietet bei gleicher Größe zur myNIZZA eine<br />

Füllmenge von 700 ml statt 500 ml. Im Gegensatz zur Thermoflasche myNIZ-<br />

ZA fehlt eine Isolierfunktion. Die einwandige Konstruktion spart Gewicht und<br />

schafft Platz für mehr Füllmenge. Eine Geschenkverpackung ist optional erhältlich.<br />

Alle Komponenten sind am Stammsitz in Köln lagernd verfügbar. Sonderanfertigungen sind ab 3.000 Stück möglich. Ab dem ersten Stück wird<br />

myTOULON ab Lager Köln veredelt und konfektioniert. n<br />

www.reflects.com<br />

8 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Trends & Neuheiten<br />

Nachhaltig im Trend<br />

Unterwegs zu Fuß, mit der Bahn oder im<br />

Auto – der heiße Kaffee ist vor allem an<br />

kalten Wintertagen ein willkommener Begleiter.<br />

Wer dabei Wert auf Abfallvermeidung<br />

und Umweltschutz legt, greift zum<br />

Mehrwegbecher. Der senator® To-Go-<br />

Thermobecher King Can ist jetzt auch als<br />

noch handlichere Variante erhältlich. Mit<br />

einem Füllvolumen von 260 ml fasst die<br />

King Can Mini normale Kaffeeportionen,<br />

passt unter viele Standard-Kaffeeautomaten<br />

und ist so handlich, dass sie nach<br />

Gebrauch auch gut in der Tasche verstaut werden kann.<br />

Bestehend aus hochwertigem, doppelwandigem 18/8 Edelstahl ist die senator®<br />

King Can ein Vakuum-Thermobecher, der über Stunden Heißes heiß und Kaltes<br />

kalt hält und dabei absolut bruchsicher ist. Die große Schrauböffnung ermöglicht<br />

ein leichtes Befüllen und Reinigen.<br />

Das geradlinige Design bietet Platz für großflächige und brillante Werbedrucke.<br />

Alternativ ist auch eine dezente Lasergravur möglich.<br />

Für größere Heißgetränke steht die King Can mit einem Füllvolumen von 330 ml zur<br />

Verfügung. Mehr Inhalt bedeutet hier gleichzeitig größere Werbefläche. Beide King Can-Modelle<br />

passen in alle gängigen Becherhalter. n<br />

www.senator.com<br />

Tradition modern interpretiert<br />

Gießen Sie sich einen duftenden çay ein. Schließen<br />

Sie die Augen und lassen Sie den Becher Ihren<br />

Händen schmeicheln. Träumen Sie von einem<br />

atemberaubenden Sonnenaufgang über der Metropole<br />

am Bosporus.<br />

Der neue henkellose Becher Istanbul von der SND<br />

PorzellanManufaktur ist eine perfekte Verschmelzung<br />

von orientalischer Eleganz, Tradition und<br />

Moderne. Durch sein gefälliges und unaufdringliches<br />

Design ist er überall am rechten Platz. Neben<br />

der üblichen Nutzung als Becher bietet sich diese<br />

feine Version zum Beispiel auch als Zahnputzoder<br />

Stiftebecher an.<br />

Der 85 mm hohe Becher mit einem Durchmesser<br />

von 82 mm und einer Füllmenge von 260 ml<br />

lässt sich mit Hydrolack, Transfer Druck, Gravur,<br />

Gastro Druck und Spritzung oder Effektpigment<br />

Druck ab 100 Stück veredeln und<br />

personalisieren. n<br />

www.snd-porzellan.de<br />

Besuchen<br />

Sie uns<br />

auf der PSI<br />

<strong>2022</strong><br />

BRANCHEN-<br />

BOXEN<br />

JETZT ZUM VORTEILS-<br />

PREIS SICHERN!<br />

Maßgeschneiderte Boxen<br />

mit einer attraktiven<br />

Produktauswahl, passgenau<br />

auf die jeweilige Branche<br />

abgestimmt und hochwertig<br />

verpackt. Ideal zur zur<br />

Bemusterung Ihrer Kunden!<br />

Weitere Infos und alle<br />

Boxen jetzt online<br />

entdecken!<br />

www.<strong>dedica</strong>.de<br />

9<br />

mbw.sh


Namen & Fakten<br />

Neuer Vice President DACH und Osteuropa bei der Spielkartenfabrik Altenburg GmbH.<br />

Um den sich ständig ändernden und wachsenden Anforderungen und Chancen der Branche Sorge tragen zu können,<br />

verstärkt seit 01.11.2021 Ronald Kloppenburg die Cartamundi-Gruppe in den Bereichen Mittel- und Osteuropa. In<br />

der Funktion des Vice President CEE Retail/Industry wird er Verantwortung für das Handels- und Werbemittelgeschäft<br />

in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Osteuropa übernehmen.<br />

Ronald Kloppenburg (37), der der Familie wegen, den Weg zurück in seine Heimat, die Niederlande, gefunden hat,<br />

bringt bereits Erfahrungen in der Spielwarenbranche mit. Nach seinen Anfängen bei der PepsiCo-Gruppe war er zuletzt<br />

als Sales Director DACH und General Manager Malaysia tätig und betreute zehn Jahre lang verschiedene Kunden<br />

und Märkte bei und für LEGO. Nun leiht er seine Expertise der Cartamundi-Gruppe, um „die Magie der Karten auf den<br />

bewährten Märkten mit den Kunden zu teilen und das Potential in Osteuropa zu entdecken“.<br />

In seiner Rolle steht Ronald Kloppenburg dem Geschäftsführer Stefan Luther zur Seite, der perspektivisch eine europäische Funktion einnehmen wird. n<br />

www.assaltenburger.com<br />

Brands Fashion gliedert Logistikzweig aus.<br />

Seit Jahren ist die weltweite Logistikbranche kontinuierlichen und starken Wachstum- sowie Veränderungsprozessen<br />

ausgesetzt. Mit dem Ziel, diese logistischen Herausforderungen hocheffizient zu bewältigen<br />

und Arbeitsprozesse zu optimieren, hat Brands Fashion seine Logistiksparte in eine weitere<br />

Tochterfirma ausgelagert.<br />

Seit dem 1. Januar ist die Brands Logistics GmbH zuständig für E-Commerce und Fulfillment und übernimmt<br />

somit die Logistik für zahlreiche Webshops und Plattformhändler. Vom Wareneingang, der Lagerung,<br />

Kommissionierung, Versand bis hin zur Retourenbearbeitung unterstützt Brands Logistics bereits<br />

eine Vielzahl von Marken bei Ihrem Erfolg im Onlinehandel. Geschäftsführer werden Frank Blankertz<br />

Frank Blankertz (links) und Peter Böttcher (COO), der schon zuvor die Geschicke der Logistik bei Brands Fashion leitete, und Peter Böttcher (CEO),<br />

der vom Mutterkonzern Jebsen & Jessen zum neu gegründeten Unternehmen wechselte. Der zukunftsfähige Ausbau der Logistik erfordert innovative<br />

Lösungsansätze, wie Geschäftsführer Peter Böttcher erläutert: „Herausforderungen in der Logistik kann man nicht mit derselben Denkweise lösen, mit<br />

der sie entstanden sind.“<br />

Das Unternehmen verfügt über ein Lager am Hauptsitz von Brands Fashion in Buchholz in der Nordheide und eins in Zachow (Mecklenburg Vorpommern).<br />

Insgesamt kommt es so auf 35.000 Quadratmeter Lagerfläche und bietet über 20.000 Palettenplätze und mehr als 100.000 Pick & Pack Plätze zur<br />

Lagerung der Stock Keeping Units (SKU). Die Lager sind mit moderner Technik ausgestattet. „Unsere Kommissionierungsprozesse, vom Wareneingang<br />

bis zum Warenausgang, werden unter Verwendung von Barcode und mobiler Datenerfassung voll digitalisiert bearbeitet“, erklärt Geschäftsführer Frank<br />

Blankertz. Mit beiden Lagern wird eine Lieferkapazität von bis zu 7.500 Paketen pro Tag erreicht.<br />

Das neugegründete Unternehmen gehört mit dem Mutterkonzern Brands Fashion und den weiteren Tochterunternehmen Brands USA, Clothing Network<br />

und GoJungo zur Brands-Familie. n<br />

www.brands-fashion.com<br />

Bartenbach begrüßt neue Importmanagerin.<br />

Hui Dong ist die neue Importmanagerin bei Bartenbach Werbemittel, einem der führenden Großhändler im Bereich Werbemittel<br />

und Sonder- und Printproduktion.<br />

Hui Dong ist bereits seit 30 Jahren beruflich in Deutschland tätig und bringt vielfältige Erfahrungen mit: 16 Jahre in der<br />

Airlinebranche als Verkaufsleiterin und im PR-Bereich sowie 15 Jahre als Importbuyer und Assistentin des Importleiters im<br />

Import-Globe-Sourcing-Bereich. Sie stammt aus der chinesischen Hauptstadt Peking und hat dort ihr Studium mit einem<br />

Master in Germanistik abgeschlossen. Darüber hinaus hat sie berufsbegleitend eine zweijährige Fortbildung im Feld „Kompetenz<br />

im Merchandising“ absolviert. Markttrenderkennung, Verhandlungen und Durchführung von Importprozessen sind<br />

nur ein paar Elemente von Hui Dongs Fachwissen.<br />

Ralf Stöckl, Teamleiter Vertrieb von Bartenbach Werbemittel, freut sich auf die Zusammenarbeit und ist beeindruckt von Hui Dongs Expertise: „Diese<br />

Erfahrungen im internationalen Einkauf und der Warenbeschaffung sowie die profunde Kenntnis des asiatischen Raumes kommen nicht nur uns,<br />

sondern auch unseren Kunden zugute“. n<br />

www.bartenbach-werbemittel.de<br />

10 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Namen & Fakten<br />

Jan Mitko als Prozessmanager/Process Owner bei mbw®.<br />

Die mbw® Vertriebsges. mbH ist seit 1980 am Standort Wanderup in Schleswig- Holstein tätig. Das inhabergeführte<br />

Familienunternehmen verfügt über sorgfältig und vertrauensvoll aufgebaute Handelsbeziehungen<br />

zu Lieferanten in aller Welt. Zum Sortiment gehören die Qualitätsmarken „MiniFeet®“, „Schnabels®“, „Squeezies®“<br />

sowie die Kultfigur „Herr Bert®“. Die originellen Produkte aus Wanderup verzaubern und sorgen für jede<br />

Menge Glücksmomente.<br />

Damit diese Glücksmomente entstehen, erfordert es, neben den Produkten, auch funktionierende Geschäftsprozesse<br />

und einen reibungslosen technischen Bestellvorgang sicherzustellen. „Wir wollen mit dem Markt<br />

nicht Schritt halten, sondern gerne immer eine Nasenlänge voraus sein“, so Jan Mitko, Prozessmanager bei<br />

mbw®.<br />

Der gebürtige Flensburger hat nach seiner Ausbildung zum Speditionskaufmann seinen Bachelor in Logistics Management absolviert. Im Anschluss<br />

sammelte der Basketballfan bereits vier Jahre praktische Erfahrung bei einem namhaften Einzelhändler als Prozesskoordinator. Seit dem 01. Juni 2021 sorgt<br />

Herr Mitko beim nördlichsten Geschenk- und Spielzeughersteller mbw® für die Analyse und Optimierung bestehender Geschäftsprozesse und treibt die<br />

Entwicklung des Warenwirtschaftssystems aktiv mit voran. Schlussendlich geht es darum, die Kunden zufriedenzustellen. mbw® freut sich über die freundliche<br />

und strukturierte Man-Power. . n<br />

www.mbw.sh<br />

Pferdeapfel neu im Vertrieb der ecobrands gmbh.<br />

Per 1.1.<strong>2022</strong> übernimmt die "ecobrands respectful distribution gmbh" den Werbeartikel-Vertrieb der<br />

vielfach preisgekrönten Produkte der "Pferdeapfel Naturdünger GmbH". Nach dem erfolgreichen<br />

Launch des "Pferdeapfels" als natürlicher Wachstumsbooster für Pflanzen, präsentierte Pferdeapfel im<br />

Herbst 2021 die „Pflanzerei"-Produkte, die themenbezogene Mischungen aus Samen und Booster in<br />

originellen Verpackungen versprechen.<br />

Für ecobrands sind die Produkte und das Konzept eine willkommene Ergänzung zum bestehenden<br />

Programm mit wachsender Werbung, wie dem „Sprout Samenbleistift".<br />

Bilder: Pferdeapfel Naturdünger GmbH<br />

Pferdeapfel GF Thomas Pülzl und ecobrands Chef Manfred Janek sind vom Potential der innovativen<br />

Produkte überzeugt. „Die Produkte ergänzen unser nachhaltiges Sortiment ideal", so Manfred Janek.<br />

Michael Grafenberger ergänzt: „Damit können wir uns auf die Entwicklung innovativer und nachhaltiger<br />

Produkte konzentrieren, wir haben hier noch ganz viele Ideen". Für <strong>2022</strong> stehen noch zwei größere<br />

Produktlaunches in den Startlöchern. n<br />

www.ecobrands.promo<br />

Neuer Produktionsleiter komplettiert die Geschäftsleitung der Senator GmbH.<br />

Seit Februar <strong>2022</strong> verantwortet Enrico Klötzsch die Leitung Produktion und Supply Chain Management<br />

der Senator GmbH.<br />

Herr Klötzsch wechselt von der Döhler GmbH zur Senator GmbH und gilt als umsetzungsstarker Leiter<br />

mit mehr als 18 Jahren Fach- und Führungserfahrung in Produktion und Fertigung bei national und<br />

international agierenden Unternehmen.<br />

„Ich freue mich auf neue Gestaltungsmöglichkeiten und spannende Herausforderungen in einem zukunftsorientierten<br />

Familienunternehmen. Die Senator GmbH hat mich mit ihren innovativen Lösungen,<br />

vielseitigen Produkten und sehr hohen Qualitätsstandards überzeugt. Deshalb fiel es mir nicht schwer,<br />

mich für diese neue Position zu entscheiden. Ich danke der Geschäftsführung für das Vertrauen in meine<br />

Person.“<br />

v.l. Ismail Eligül, Börries Harms, Judith Fröhlich,<br />

Enrico Klötzsch, Daniel Jeschonowski<br />

Herr Klötzsch komplettiert damit die Geschäftsführung, bestehend aus Daniel Jeschonowski (geschäftsführender<br />

Gesellschafter), Judith Fröhlich (Vertrieb und Marketing), Börries Harms (Controlling<br />

und Finanzen) und Ismail Eligül, der mit mehr als 25 Jahren Erfahrung bei Senator seine Kompetenz im<br />

Bereich Qualität und Prozesse einbringt.“. n<br />

www.senator.com<br />

www.<strong>dedica</strong>.de<br />

11


Namen & Fakten<br />

Porzellanmanufaktur Kahla/Thüringen GmbH erweitert Geschäftsführung.<br />

Die Porzellanmanufaktur Kahla/Thüringen GmbH startete mit Neuerungen der Organisationsstruktur in das Jahr <strong>2022</strong> und stellt damit die Weichen für<br />

eine erfolgreiche Unternehmensausrichtung. Zum 01.01.<strong>2022</strong> hat Geschäftsführer Daniel Jeschonowski mit André Lauterbach und Constanze Rudolph<br />

zwei erfahrene Branchenkenner in die Geschäftsführung des Thüringer Porzellanherstellers berufen.<br />

André Lauterbach, seit 2018 für KAHLA tätig, verfügt über mehr als 20 Jahre Vertriebserfahrung in der<br />

Porzellanindustrie. Er verantwortet die Vertriebsleitung aller vier Geschäftsbereiche des Unternehmens:<br />

den Fachhandelsbereich Home, den Hotellerie- und Gastronomiesektor Horeca, die Werbemittelbranche<br />

Artvertising sowie den OEM Bereich. „KAHLA begeistert mich seit Jahren als innovative und<br />

nachhaltige Porzellanmarke. Ich freue mich darauf, gemeinsam mit meinem Team die Marktpräsenz<br />

in allen vier Geschäftsbereichen national und international weiter auszubauen“, so der Vertriebsprofi.<br />

v.l.n.r. Daniel Jeschonowski, Geschäftsführer, Constanze<br />

Rudolph, Leitung Qualität und Prozesse, André Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung in der Porzellanherstellung und –veredelung leitet Constanze Rudolph<br />

die Abteilung Qualität und Prozesse der Porzellanmanufaktur Kahla. Seit 2019 im Unterneh-<br />

Lauterbach, Leitung Vertrieb<br />

men, ist sie in ihrer Funktion maßgeblich für die Qualitätssicherung sowie die Optimierung der innerbetrieblichen Produktionsprozesse verantwortlich.<br />

Mit einer konsequenten Made in Germany Strategie produziert KAHLA in seinem Werk am gleichnamigen Standort in Thüringen neben dem Standardsortiment<br />

für Privathaushalte auch individuelles Porzellan für Industriekunden sowie Hoteliers und Gastronomen. n<br />

www.kahlaporzellan.com<br />

Neue Leitung Import und Qualitätsmanagement bei mbw.<br />

Seit nunmehr 40 Jahren steht mbw® als norddeutsches Unternehmen mit großer Begeisterung für die schönen<br />

kleinen Dinge, die große Wirkung auf die Beschenkten haben. Bei der Qualität der Produkte werden keine Kompromisse<br />

gemacht; denn die Geschenk- und Spielzeugprodukte sollen lange in guter Erinnerung bleiben. Regelmäßig<br />

wird die Qualität aller Produkte u. a. durch TÜV Süd, TÜV Rheinland, Hermes Hansecontrol, OEKO-TEX®, Labtech und<br />

weitere zertifizierte und akkreditierte Institute getestet. Zum Sortiment gehören die Qualitätsmarken „MiniFeet®“,<br />

„Schnabels®“, „Squeezies®“ sowie die Kultfigur „Herr Bert®“. Das Social-Compliance-Team in Schanghai prüft und<br />

berät dabei die Hersteller. Die sympathischen Produkte des Familienunternehmens aus Wanderup schaffen es oft<br />

nach Hause ins Kinderzimmer – das Beste, was einem Werbe- und Geschenkartikel passieren kann.<br />

Vor Ort trägt Evgenia Iwersen seit dem 15.07.2021 als neue Teamleiterin im Import die Gesamtverantwortung für den nationalen und internationalen<br />

Einkauf bei mbw®. Nach ihrem Master Studium „Management Studies“ mit den Schwerpunkten strategisches und internationales Management<br />

sowie Marketing war die gebürtige Russin die letzten zehn Jahre in der Industrie im Key Account Management und Innendienst tätig.<br />

Mit großem Engagement kümmert sich Frau Iwersen neben der Qualitätssicherung und dem Reklamationsmanagement um die Optimierung des<br />

Produktprogramms und Marktbeobachtung im Hinblick auf Einführung neuer Produkte. Schließlich leben die Artikel unserer Branche von neuen<br />

Ideen und innovativen Ansätzen. Ihr Team beschreibt ihre Leitung als offen, humorvoll und stilbewusst. In ihrer Freizeit widmet sich Frau Iwersen<br />

ihren Büchern oder ist mit ihrem Mann auf Städtereisen unterwegs. mbw® ist sehr glücklich über eine so erfahrene Mitarbeiterin an Bord. n<br />

www.mbw.sh<br />

Senator GmbH stärkt ihren Vertrieb.<br />

Pünktlich zum Jahresstart ernennt die Senator GmbH Judith Fröhlich zum Mitglied der Geschäftsleitung. Mit der Beförderung<br />

honoriert das Unternehmen die langjährige und hervorragende Arbeit von Judith Fröhlich, mit der sie maßgeblich<br />

zur erfolgreichen Entwicklung in den vergangenen Jahren beigetragen hat.<br />

Von links: Tobias Meurer, Judith<br />

Fröhlich, Daniel Jeschonowski<br />

Daniel Jeschonowski, geschäftsführender Gesellschafter der Senator GmbH: „Judith Fröhlich stärkt mit ihrer fachlichen<br />

Expertise, ihrem strategischen Weitblick und ihrer Zuverlässigkeit unsere Geschäftsleitung. Wir freuen uns, den positiven<br />

Kurs gemeinsam mit ihr fortzusetzen.“ Neben der Vertriebsleitung verantwortet Judith Fröhlich nun auch den<br />

Bereich Marketing. Judith Fröhlich: „Seit über sechs Jahren bin ich nun schon Teil dieses Familienunternehmens, das<br />

zu den innovativsten und führenden seiner Branche zählt und seine hochqualitativen Produkte weltweit exportiert.<br />

Ich freue mich sehr, meine Arbeit mein Herzblut und meine Vision für die Senator GmbH als Mitglied der Geschäftsführung<br />

einzubringen und bedanke mich für das Vertrauen. Gemeinsam mit unserem starken Team möchte ich dafür<br />

sorgen, den Wachstumskurs des Unternehmens konsequent mit Herz und Spaß voranzutreiben.“<br />

Das Key Account Management erhält Zuwachs durch Tobias Meurer, der den Bereich Retail übernimmt und zusätzlich zum Gruppenleiter Customer Service<br />

aufsteigt. Tobias Meurer ist bereits seit zehn Jahren in der Werbemittelbranche erfahren und geschätzt und hat durch seine kontinuierliche Weiterentwicklung<br />

in den letzten zwei Jahren maßgeblich zum Erfolg der Senator GmbH beigetragen. n<br />

www.senator.com<br />

12 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Namen & Fakten<br />

doppler startet in ein vielversprechendes Jahr <strong>2022</strong>.<br />

Zum 1. Januar trat bei doppler die erste von vielen Veränderungen im Jahr <strong>2022</strong> ein: Martin Würflingsdobler<br />

ist neben Hermann Würflingsdobler neuer Geschäftsführer von doppler und blickt mit Vorfreude auf<br />

seine verantwortungsvolle Aufgabe: „Wir haben großartige Produkte, Kunden und Mitarbeiter. Nun gilt es,<br />

die Organisation und Prozesse auf die kommenden Wachstumsschritte vorzubereiten.“ Seine Position als<br />

Vertriebsleiter Individual übt Martin Würflingsdobler neben seiner neuen Tätigkeit als Geschäftsführer auch<br />

weiterhin aus.<br />

Im heurigen Jahr treibt doppler die Internationalisierung weiter voran. In verschiedenen Ländern weltweit<br />

findet das Unternehmen zusätzliche Distributoren, die als Generalvertreter die Produkte aus dem Hause<br />

doppler verkaufen.<br />

Zudem investiert doppler laufend in Digitalisierungsmaßnahmen. Das Unternehmen wagt vermehrt den<br />

Martin Würflingsdobler<br />

Schritt in Auslandsmärkte, in denen es bislang nicht mit einer eigenen Vertriebsstruktur vertreten war. Außerdem<br />

rollt doppler eine eigene Online-Plattform für Partner aus.<br />

Der Expansionskurs des Unternehmens macht sich auch bei den Platzkapazitäten bemerkbar. Bereits 2020 erfolgte mit dem Zubau der Lagerhalle eine Vergrößerung<br />

des Stammsitzes. Aktuell wird evaluiert, wo sich ein passender Standort für einen zusätzlichen Logistikstandort mit rund 40.000 m2 Lagerfläche<br />

finden ließe.<br />

Neben all den anderen Prozessen lief auch die Produktentwicklung bei doppler auf Hochtouren. „Aus unserer Perspektive haben wir Produkte in der Pipeline,<br />

die in Qualität und Bedienung einige noch nie da gewesene Innovationen bieten“, kündigt Würflingsdobler an. Nach dem großen Erfolg des nachhaltigen<br />

Schirmmodells Knirps VISION, das in den ersten Monaten bei den Kundinnen und Kunden sensationell aufgenommen wurde, kommt dieses Jahr mit der<br />

„nature collection“ ein ebenfalls durch und durch nachhaltiger Regenschirm von doppler auf den Markt. Außerdem soll sich mit der neuen Regenschirmserie<br />

namens „MiA“ (Made in Austria) neben der doppler Manufaktur eine in Österreich gefertigte Alternative am Markt etablieren. Im Gartensektor entwickelte sich<br />

die Alu Wood Serie zum Verkaufshit.<br />

Dass doppler eine hohe Innovationskraft besitzt, bestätigten in den vergangenen Jahren bereits zahlreiche Auszeichnungen wie der Red Dot Award oder der<br />

German Design Award. n<br />

www.dopplerschirme.com<br />

Victorinox Corporate Business: Neue Führungspositionen im DACH-Raum.<br />

Der Corporate Business Bereich bei Victorinox bekommt mit André Fässler und Matthias Müllerschön<br />

Verstärkung auf Führungsebene im DACH Markt. André Fässler als neuer Head of Sales und Matthias<br />

Müllerschön in der Position als Area Manager Deutschland.<br />

André Fässler ist gebürtiger Innerschwyzer, der unweit von der Victorinox-Fabrik aufgewachsen ist. Der<br />

Vertriebsprofi hat über 15 Jahre Erfahrung im B2B-Bereich auf nationaler und internationaler Ebene.<br />

Seit Ende 2018 bei Victorinox, betreute er bisher als Senior Key Account Manager die Länder Schweiz<br />

und Deutschland. Dabei war er federführend involviert in diverse Projekte aus dem Bereich Vertrieb,<br />

André Fässler<br />

Matthias Müllerschön Marketing und Produkt. André Fässler ist seit 1. Oktober Head of Sales Corporate Business DACH.<br />

„Victorinox produziert einzigartige und innovative Produkte, die auf der ganzen Welt bekannt sind. Unsere Begeisterung für diese Produkte wollen<br />

wir dem Kunden näherbringen und ihm das für ihn maßgeschneiderte Produkt vermitteln“, so André Fässler.<br />

Matthias Müllerschön lebt in Süddeutschland und ist seit 1. September neuer Area Manager Corporate Business Deutschland. Mit der neu geschaffenen<br />

Position will Victorinox den deutschen Corporate Business Markt weiter ausbauen. Müllerschön ist seit 2015 im Unternehmen tätig und kann<br />

auf langjährige Erfahrung im GPK-Einzelhandel verweisen. Sein Wissen sammelte er 16 Jahre lang im Handel und ergänzt damit das Vertriebsteam<br />

optimal.<br />

„Im täglichen Gebrauch überzeugen die Produkte des Familienunternehmens Victorinox stets mit der höchsten Qualität zu besten Preisen. Mein<br />

ständiger Ansporn ist es, gemeinsam mit meinen Kunden das perfekte Produkt zu kreieren und somit das Maximum an Kundenzufriedenheit herauszuholen“,<br />

so Matthias Müllerschön. n<br />

www.victorinox.com<br />

www.<strong>dedica</strong>.de<br />

13


Namen & Fakten<br />

mbw: Bettina Schüttpelz erhält Prokura.<br />

Die mbw Vertriebsges. mbH, Wanderup hat Bettina Schüttpelz zur Prokuristin berufen. Seit dem 01. Januar<br />

<strong>2022</strong> ist sie im Handelsregister mit Prokura eingetragen.<br />

Bettina Schüttpelz ist seit mehr als acht Jahren für mbw® tätig und bekleidet die Position der Leitung<br />

Innendienst und Assistenz der Geschäftsleitung. Die Erteilung der Prokura, so Geschäftsführer Jan Breuer,<br />

zeigt die Wertschätzung des Unternehmens für ihr Engagement, würdigt ihre geleistete Arbeit und ihren<br />

Anteil am Erfolg des Unternehmens.<br />

www.mbw.sh<br />

Ralf Stöckl ist neuer Geschäftsführer von Bartenbach Werbemittel.<br />

Neues Jahr, neue Doppelspitze bei Bartenbach Werbemittel: Ralf Stöckl ist seit Jahresbeginn neuer Geschäftsführer<br />

und bildet damit gemeinsam mit Gründer und Inhaber Tobias Bartenbach das neue Führungsduo<br />

des Mainzer Haptik-Spezialisten<br />

Der 41-jährige Stöckl ist seit 2017 bei Bartenbach Werbemittel, zunächst als Key Account Manager, zuletzt<br />

als Teamleiter Key Account Management und Prokurist.<br />

Ralf Stöckl, neuer Managing Director der Bartenbach<br />

Werbemittel GmbH & Co. KG, Mainz<br />

Branche der richtige Mann.<br />

„Die Berufung von Ralf Stöckl in die Geschäftsführung ist aus Unternehmenssicht der nächste logische<br />

Schritt, mit dem wir Bartenbach Werbemittel für die Zukunft aufstellen“, so Tobias Bartenbach. „Im vergangenen<br />

Jahr haben wir unser 20-jähriges Firmenjubiläum gefeiert. Für die kommende Dekade haben<br />

wir ambitionierte Ziele, allen voran: Bartenbach Werbemittel will deutschlandweit einer der führenden<br />

Haptik-Spezialisten werden.“ Und genau dafür sei Ralf Stöckl mit seiner Expertise im Markt und in der<br />

www.bartenbach-werbemittel.de<br />

Der original Rubik´s Zauberwürfel wechselt zu Touchmore.<br />

Der Rubik´s Cube ist das erfolgreichste Denkspiel der Welt und bewegt seit über 40 Jahren Generationen von<br />

Jugendlichen, Wissenschaftlern und Kreativen. „Wie löse ich den Rubik´s Cube?” ist regelmäßig unter den Top<br />

10 der am häufigsten gegoogelten Fragen weltweit. Der faszinierende Zauberwürfel verbindet auf besondere<br />

Weise Design und Symbolik. Er ist ein Superstar der Popkultur und zeitloses Symbol für Erfindungsgeist,<br />

Know-how und Kreativität. Universell geliebt und garantiert skandalfrei, verwundert es nicht, dass er auch<br />

als haptisches Testimonial punktet. Technologiemarken wie Google, Siemens & Co., Automobilhersteller wie<br />

Volkswagen oder Mercedes schätzen seine Strahlkraft ebenso wie große Luxusmarken von Yves Saint Laurent<br />

bis Chanel.<br />

Geschäftsführer Sven Scharr mit Rubiks<br />

Seit Februar <strong>2022</strong> vermarktet die Touchmore GmbH aus Remscheid den original Rubik’s Cube exklusiv in Deutschland und Österreich.<br />

„Wir sind gespannt auf die kreativen Projekte, die wir mit unseren Partnern aus Agenturen und dem Werbeartikelhandel umsetzen werden. Als eine<br />

von allen Generationen geliebte Superbrand ist der Rubik´s Cube ein hocheffektiver Werbeartikel der perfekt in unser Sortiment spielerischer Medien<br />

passt“, erklärt Sven Scharr, Geschäftsführer und verantwortlich für den Vertrieb von Touchmore. n<br />

www.touchmore.de<br />

14 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Made in Germany<br />

Individuell, persönlich, reichweitenstark<br />

Wer möchte, dass seine Botschaften auch<br />

<strong>2022</strong> sicher bei Kunden und Interessierten<br />

ankommen, sollte auf einen Werbeträger mit<br />

ausgewiesen hoher Reichweite und langer<br />

Lebensdauer setzen. Eine hochwertig und<br />

individuell gestaltete Papiertragetasche hält<br />

Marken nachhaltig in guter Erinnerung, denn<br />

bei diesem begehrten Wegbegleiter zählen<br />

neben den inneren auch die äußeren Werte.<br />

Eine außergewöhnliche Gestaltung, starke<br />

Farben und kreative Veredelungen sorgen<br />

für den perfekten Unternehmensauftritt. Mit<br />

einer individuellen Formstanzung – wie bei<br />

der RIEDLE Fantasy-Serie – zeigen sich neue<br />

Produkte nicht nur in, sondern ebenso auf der<br />

Tüte von ihrer besten Seite. Tragetaschen mit<br />

abtrennbaren Postkarten oder Coupons schaffen<br />

vielfältige Kontaktpunkte mit der Zielgruppe<br />

und eigenen sich daher sehr gut für<br />

Einladungen und Gewinnspiele. Bei Anlässen<br />

wie Ostern oder Veranstaltungen wie Messen<br />

haben sich aufmerksamkeitsstarke und umweltfreundliche<br />

Geschenketaschen bewährt.<br />

Aus lebensmittelechtem und zu 100 % kompostierbarem<br />

FSC® Graspapier hergestellt, bieten<br />

die Taschen nicht nur ein haptisches und<br />

optisches Highlight; der typische Grasgeruch<br />

bleibt bis zu ihrem Einsatz erhalten.<br />

Die Möglichkeiten sind schier unendlich und<br />

jede Projekt-Anforderung ist anders. Doch den<br />

Experten des Papiertaschenmachers RIED-<br />

LE gehen die Ideen noch lange nicht aus, sie<br />

beraten, designen, produzieren, lagern und<br />

liefern – alles aus einer Hand und immer mit<br />

höchstem Anspruch. Ganz nach dem Motto:<br />

„Für unsere Kunden wollen wir immer der Partner<br />

ihrer Wahl sein.“ n<br />

www.riedle.de<br />

RIEDLE Fantasy und Coupon –<br />

grenzenlos individuell<br />

Fotos: ©BAGS BY RIEDLE<br />

Klimaneutraler Alleskönner<br />

Der Schaft und die Kappe des Multimark Tintenschreibers mit S-Spitze 0,4<br />

mm werden jetzt zu 94 % aus recyceltem Kunststoff gefertigt – klimaneutral<br />

und „Made in Germany“.<br />

Die permanente Tinte in Schwarz ist besonders lichtbeständig und eignet<br />

sich für beinahe alle Oberflächen. Ob auf Folie, Holz, Kunststoff, Glas, Stein<br />

oder vielen anderen Materialien…dieses mit einem Druck auf dem Schaft<br />

individualisierte Schreibgerät lässt die Werbung bei unterschiedlichsten Anwendungen<br />

zur Geltung kommen. Der grüne Spezialradierer gewährleistet<br />

ein Radieren auf fast allen glatten Oberflächen.<br />

Bereits ab 5.000 Stück sind Sonderproduktionen mit anderen Gehäuse- oder<br />

Tintenfarben und auch anderen Spitzenbreiten möglich. Dabei sind die flexiblen<br />

und zuverlässigen Lieferzeiten von Faber-Castell ein weiteres Argument<br />

für dieses auch preislich attraktive Angebot. n<br />

www.faber-castell.de<br />

www.<strong>dedica</strong>.de<br />

15


Made in Germany<br />

Schreibgeräteklassiker mit Stil<br />

Das Modell Arca zählt<br />

zu den Klassikern im<br />

Klio-Eterna Produktsortiment.<br />

Optisch beeindruckt<br />

der schicke<br />

Drehkugelschreiber<br />

mit dynamischem<br />

Design und glänzenden<br />

Metallelementen.<br />

Blickfänger des<br />

modernen Schreibgeräts<br />

ist zweifelsohne<br />

der bogenförmige,<br />

große Metallklipp.<br />

Er ist fest mit dem<br />

Oberteil verbunden<br />

und legt sich wie ein<br />

Schutzschild darüber.<br />

In Sachen Qualität kann<br />

das Modell Arca gleich<br />

doppelt punkten: Sowohl die Kunststoffbauteile<br />

als auch die Metallelemente werden<br />

zu 100 % in Deutschland hergestellt.<br />

Neben den Standardausführungen in high<br />

gloss und transparent ist der auffällige Werbeträger<br />

auch mit angenehm weicher Softtouch-<br />

bzw. Softfrost-Oberfläche oder auch<br />

in glänzend schimmernder Metallic-Optik<br />

erhältlich.<br />

Möglichkeiten<br />

für kreative Individualisierungsideen.<br />

Klio-Eterna führt das<br />

Siegel „klimaneutraler<br />

Standort“ (Scope 1 +<br />

2) und produziert mit<br />

Photovoltaik und 100 %<br />

Ökostrom am Standort<br />

Deutschland. n<br />

www.klio.com<br />

Erhältlich in bis zu 14 Standardfarben bieten alle Arca-Modellvarianten<br />

auch in Sachen Farbe eine umfangreiche Auswahl. Wunschfarbe<br />

nicht gefunden? Bereits ab einer Bestellmenge von<br />

5.000 Stück ist das vielseitige Schreibgerät auch in individuellen<br />

Hausfarben umsetzbar. Auf Basis des flexiblen<br />

„Mix it, match it“-Prinzips können Schaft und Oberteil<br />

farblich beliebig und ohne Aufpreis kombiniert werden.<br />

So entstehen besondere Schreibgeräteunikate in vielfältigen<br />

Farbkombinationen.<br />

Unternehmenslogos und andere Werbebotschaften können<br />

auf dem Arca sowohl als Aufdruck als auch in Form<br />

einer dauerhaften Lasergravur auf dem Klipp elegant in<br />

Szene gesetzt werden. Darüber hinaus eröffnet der erweiterte<br />

XL-Schaftdruck bei den Kunststoffvarianten zusätzliche<br />

Weil’s einfach Spaß macht<br />

Der Nürnberger-Spielkarten-Verlag startet mit<br />

spannenden Neuheiten ins Frühjahr. Mit „The<br />

Border“ und „Exacto“ erweitert sich das Programm<br />

um ein spannendes Würfelspiel und ein<br />

reizvolles Kinderspiel. Zusätzlich erhält „Inspektor<br />

Nase“ ein Upgrade und erscheint wie auch<br />

„Exacto“ im Kartonschuber zu 100 % plastikfrei.<br />

Grenzen würfeln, platzieren und Siegpunkte<br />

sammeln. Neun Gebiete gilt es durch Ankreuzen<br />

von Grenzfeldern zu umschließen. Ob<br />

Brunnen oder Burg, wer als erstes eines der<br />

Gebiete umschließt, erhält Extrapunkte. Dabei<br />

muss keiner lange warten: alle Würfel, die der<br />

aktive Spieler nicht nutzt, bleiben für die Mitspieler<br />

übrig. „The Border“ bietet mit einfachen<br />

Regeln und einer spannenden Mischung aus<br />

Planung und Risiko ein tolles Würfelspiel.<br />

Gespür für Abstände mehr als einmal auf die<br />

Probe stellt.<br />

Beide Spiele erscheinen im Kartonschuber<br />

und sind zu 100 % plastikfrei. n<br />

www.nsv.de<br />

Wer kann Abstände besser Kinder oder Erwachsene?<br />

In jede Tafel sind zwei Löcher<br />

eingestanzt und genau zwei Farbkreise auf<br />

jeder der 15 Landkarten haben exakt diese<br />

Entfernung. Aber welches Kreise? Nur mit den<br />

Augen sollen die beiden gesuchten Kreise bestimmt<br />

werden. Gar nicht so leicht! „Exacto“<br />

überzeugt mit verblüffend einfachen Regeln<br />

und bietet eine reizvolle Aufgabe, die das<br />

16 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Made in Germany<br />

Natur in die Hand nehmen<br />

HexaPEN, der neue und individuelle Kugelschreiber von e+m, ist in<br />

Anlehnung an die klassische Bleistiftgeometrie entstanden. Sechskantig<br />

gefräst aus massiven heimischen Hölzern, kann der Stift nicht<br />

wegrollen und hat das Zeug, zum Klassiker zu werden.<br />

Eine weich schaltende Mechanik und eine blau schreibende Großraummine<br />

sind die technischen Features dieser ergonomischen<br />

Neuheit. Buche natur oder heller Bergahorn werden hier mit vernickelten<br />

Metallteilen kombiniert. Wildkirsche und Eiche antik sind in<br />

Kombination mit Roségold oder Messing erhältlich.<br />

Verschenken Sie<br />

handgefertigte süße<br />

Grüße zum Osterfest!<br />

Personalisierung ist mittels Druck oder Lasergravur möglich. Hexa-<br />

PEN ist komplett in Deutschland hergestellt von der traditionsreichen<br />

Manufaktur e+m Holzprodukte. n<br />

www.em-holzprodukte.de<br />

HERKUNFT<br />

VERARBEITUNG<br />

FRISCHE<br />

HexaPEN, der neue und individuelle Kugelschreiber von e+m ist in<br />

Anlehnung an die klassische Bleistiftgeometrie entstanden.<br />

Bilder © e+m Holzprodukte<br />

Belgische<br />

Schokolade und<br />

Nüsse aus<br />

dem weltbesten<br />

Anbau<br />

in liebevoller<br />

Handarbeit aus<br />

haus eigener<br />

Schokoladen-<br />

Manufaktur<br />

Herstellung<br />

auf Bestellung<br />

und<br />

„Just in time“<br />

Lieferung<br />

Premium-Nüsse, feine Schokolade & Weine<br />

Frisch aus unserer Manufaktur<br />

Geschenkideen für Kunden & Mitarbeiter<br />

Mit Ihrem Logo individualisierbar<br />

JETZT BERATEN LASSEN!<br />

Tel. +49 60 22 68 720 - 0<br />

KERNenergie Group, Grundtalring 23, 63868 Großwallstadt,<br />

Deutschland, Fax +49 www.<strong>dedica</strong>.de<br />

60 22 68 720 - 57, 17<br />

www.kern-energie.com, service@kern-energie.com


Fitness & Hobby<br />

Haferstark durch den Tag<br />

Weniger ist mehr. So lautet das Credo der PURmacherei – einem internen Start-up der Alfred<br />

Ritter GmbH & Co. KG. Und genau unter diesem Motto entstand auch der HaferHAPS, ein handgemachter<br />

Snack aus nur fünf natürlichen Zutaten, ohne Zusatzstoffe und Industriezucker, der<br />

sowohl fürs Büro als auch für unterwegs geeignet ist.<br />

Die Basis des HaferHAPS bilden kernige, glutenfreie Haferflocken,<br />

regional bezogen und in bester Bio-Qualität. Ob Himbeere,<br />

Kokos, Kakao oder Mandel-Chia: Die leckeren Snack-Bällchen<br />

sorgen in vier unterschiedlichen Geschmacksrichtungen für<br />

energiereiche Auszeiten und überraschen mit ganz individuellen<br />

Rezepturen. So kommt garantiert jeder Hafer-Fan auf seine<br />

Kosten. Wertvolle Zutaten wie eiweißreiche Chia- Samen,<br />

fruchtige Himbeeren oder knackige Mandeln verleihen jedem<br />

einzelnen Bällchen eine unverkennbare Note. HaferHAPS sind<br />

glutenfrei, handgemacht und sogar vegan.<br />

Ein echter Clou ist auch die wiederverschließbare Verpackung,<br />

durch die sich der HaferHAPS sogar praktisch portioniert genießen lässt. Ein individuelles Branding mit Kundenlogo<br />

ist möglich. n<br />

www.purmacherei.de<br />

Funktional und umweltfreundlich<br />

Ob im Fitness-Studio, beim Workout zuhause oder einfach beim Mannschaftssport<br />

– ein gutes Sportshirt sollte nicht nur feuchtigkeitsregulierend sein und bei<br />

jeder Aktivität gut sitzen, sondern auch gut aussehen.<br />

Das weiche, körperbetonte Recycled Sports-T Reflect von Stedman® sorgt nicht<br />

nur für einen sportlichen Auftritt dank der melierten Optik und der kontrastfarbenen<br />

Nähte, sondern ist außerdem besonders umweltfreundlich. Das Garn eines<br />

T-Shirts wird aus jeweils vier Plastikflaschen gewonnen, die andernfalls auf<br />

Mülldeponien oder im Meer gelandet wären. Bei schlechten Sichtverhältnissen<br />

sorgen reflektierende Streifen an Vorder- und Rückseite für bessere Sichtbarkeit,<br />

etwa beim Joggen am Abend.<br />

Im Hinblick auf Private Labeling verzichtet Stedman® auf ein Marken-Etikett im Nacken.<br />

Stattdessen gibt es nur ein abreißbares tear-away-Label in der Seitennaht. n<br />

www.stedman.eu<br />

18 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Fitness & Hobby<br />

Yoga trifft Nachhaltigkeit<br />

Yoga und Nachhaltigkeit gehören einfach<br />

zusammen. Das findet zumindest Treehuggr-<br />

Gründerin Cristina Redinger, die mit ihrem<br />

Kölner Startup umweltfreundliche Yogamatten<br />

aus Kork und recyceltem Kautschuk<br />

anbietet. Der Kork für die Matten wird in<br />

Portugal nachhaltig geerntet und weiterverarbeitet.<br />

Die Idee für Treehuggr entstand bei der Suche<br />

nach einer nachhaltigen und natürlichen<br />

Yogamatte. Schnell stellte sich heraus, dass<br />

viele der als umweltfreundlich beworbenen<br />

Yogamatten bei genauerem Hinsehen gar<br />

nicht so nachhaltig sind – etwa wenn die<br />

verwendeten Materialien in Monokulturen<br />

angebaut oder erst um die halbe Welt transportiert<br />

werden müssen.<br />

Die Yogamatten von Treehuggr bestehen<br />

aus Kork, der in Portugal nachhaltig geerntet<br />

und verarbeitet wird. Kork ist ein nachwachsender<br />

und zu 100 % nachhaltiger Rohstoff,<br />

für dessen Ernte kein einziger Baum gefällt<br />

werden muss. Geerntet Korkeichen binden<br />

bis zu dreimal so viel CO2 als solche die nicht<br />

geerntet werden. Mit der Nutzung von portugiesischem<br />

Kork fördert Treehuggr zudem<br />

kurze Transportwege und faire Produktionsbedingungen<br />

innerhalb der EU, als auch<br />

den Erhalt der Korkeichenbiotope, die eine<br />

Vielzahl an bedrohten Tierarten beherbergen.<br />

Die Unterseite der Yogamatten besteht<br />

aus recyceltem Kautschuk und Korkmehl,<br />

um möglichst wenig neue Ressourcen zu<br />

verbrauchen und die zu nutzen, die bereits<br />

vorhanden sind.<br />

Treehuggr bietet zwei verschiedene Produktlinien<br />

an: Eine Classic Line aus gepresstem<br />

Kork mit einer griffigen Oberfläche und eine<br />

Premium Line, für die Korkstreifen in Handarbeit<br />

zu einem Mosaik zusammengesetzt werden, was jede Yogamatte zu einem Unikat macht<br />

und für eine samtweiche Oberfläche sorgt. Beide Produktlinien sind in verschiedenen, außergewöhnlichen<br />

Artist Print Designs erhältlich, welche in Deutschland kreiert wurden. Die Designs<br />

werden mit umweltfreundlichen, auf wasserbasierenden Farben gedruckt.<br />

Um einen direkten Beitrag an die Umwelt zu leisten hat sich Treehuggr mit Wohllebens Waldakademie<br />

zusammengetan. 1 € jeder verkauften Yogamatte fließt in das Buchen-Urwald- Projekt<br />

von Peter Wohlleben. n<br />

„ Begeistern<br />

mich nachhaltig:<br />

Taschen aus<br />

Recycel-Material“<br />

Neu: die DAILY Serie<br />

aus recyceltem PET<br />

Echte Lieblingsfarben, klares Design,<br />

durchdachte Funktionen – und das<br />

alles aus recyceltem PET. Mit ihren<br />

Rucksäcken, Shoppern und den<br />

smarten Kleinen für alle Fälle macht<br />

diese Serie wirklich nachhaltig<br />

Spaß. Mehr auf www.halfar.com<br />

www.treehuggr.com<br />

Vertrieb über den Werbemittelhandel<br />

Halfar System www.<strong>dedica</strong>.de<br />

GmbH D-33719 Bielefeld<br />

19| Germany<br />

Telefon: +49 (0) 521 / 98 244-0<br />

www.halfar.com


Marketing<br />

Gastbeitrag marconomy, Alicia Weigel<br />

Trenddossier – Das sind die B2B Marketing Trends <strong>2022</strong><br />

Welche neuen B2B Marketing-Entwicklungen hält das Jahr <strong>2022</strong> bereit? Was sagen B2B Marketer dazu? Wir haben uns für Sie bei namhaften<br />

Experten umgehört und alle wichtigen Trends in unserem Trenddossier zusammengefasst.<br />

„Neues Jahr, neues Glück“ heißt es in einem<br />

alten Sprichwort. Doch stimmt das wirklich?<br />

Wir sagen eindeutig – ja. Auch wenn 2021<br />

wieder mit vielen Einschränkungen zu Ende<br />

ging, so blicken wir doch alle hoffnungsvoll<br />

in die Zukunft, auf dass die Pandemie bald ein<br />

Ende finden wird. Denn Messen und Präsenzveranstaltungen<br />

fehlen allen Beteiligten doch<br />

sehr. Dank guter Hygienekonzepte können<br />

wir uns in <strong>2022</strong> gewiss auf ein Comeback von<br />

Präsenzveranstaltungen freuen, auch wenn<br />

viele Veranstaltungen wohl weiterhin hybrid<br />

sein werden. Die Digitalisierung hat generell<br />

einen großen Schub erfahren, wenn gleich sie<br />

natürlich noch lange nicht abgehakt ist. Vielmehr<br />

ist sie ein Prozess, der sich kontinuierlich<br />

weiterentwickeln wird. Neben Altbewährtem<br />

hält das neue Jahr aber auch viele neue spannende<br />

Trends bereit. Dazu haben wir uns in<br />

der Branche umgehört und aktuelle Stimmen<br />

von B2B-Marketern und der marconomy Community<br />

eingeholt.<br />

marconomy hat sich zudem unter renommierten<br />

B2B-Experten umgehört. Die Stimmen der<br />

Experten finden Sie in einer Bildergalerie auf marconomy.de.<br />

QR-Code einsetzen statt link? https://<br />

www.marconomy.de/trenddossier-das-sind-dieb2b-marketing-trends-<strong>2022</strong>-gal-1086518/<br />

Marketing-Trend 1: Nachhaltigkeit im B2B<br />

Nachhaltigkeit gilt als das Thema der Stunde.<br />

Denn: Umweltaspekte spielen eine immer<br />

größer werdende Rolle und das nicht<br />

nur im Privaten. Das Umweltbewusstsein<br />

von B2B-Einkäufern wirkt sich immer mehr<br />

auf ihr Verhalten im Unternehmen aus. Laut<br />

einer Studie des ECC Köln und Adobe achten<br />

68 % bei geschäftlichen Bestellungen<br />

im Netz darauf, dass der CO2-Abdruck so<br />

minimal wie möglich ausfällt. Dabei steht<br />

aber nicht nur der Umweltaspekt im Vordergrund.<br />

Auch faire Arbeitsbedingungen und<br />

nachhaltige Materialien sind immer mehr<br />

gefragt. Nachhaltigkeit wird also in Zukunft<br />

zum Verkaufsfaktor Nummer eins werden.<br />

B2B-Unternehmen können sich hier einen<br />

klaren Wettbewerbsvorteil verschaffen, in<br />

dem sie jetzt schon auf Nachhaltigkeit setzen<br />

und von der Konzeption über die Produktion<br />

und den Versand hinweg auf Fairness<br />

und Umweltbewusstsein setzen.<br />

Marketing-Trend 2: Social Commerce<br />

Während der Pandemie fanden und finden soziale<br />

Kontakte oft nur online statt. Profitiert haben<br />

davon vor allem die großen Soziale Netzwerke<br />

werden immer mehr zum Dreh- und Angelpunkt<br />

für B2C- wie auch B2B-Kunden. Social<br />

Commerce ist ein Trend, der immer mehr an Bedeutung<br />

gewinnt. Das hat unter anderem auch<br />

eine Studie von Hootsuite herausgefunden. Im<br />

B2C sind vor allem große Marken bereits dabei,<br />

Online- Einkaufserlebnisse immer weiter auszubauen.<br />

Das im B2B so beliebte Netzwerk LinkedIn<br />

wird aktuell noch stark für Branding und<br />

Netzwerkausbau genutzt – weniger für Social<br />

Commerce. Zukünftig müssen B2B-Brands hier<br />

das Vertrauen der Kunden gewinnen. Das gelingt<br />

nur über Content, der nicht nur informiert,<br />

sondern auch anspricht und damit die Expertise<br />

des eigenen Unternehmens weiter steigert.<br />

Ein großes Thema, das hier nicht vernachlässigt<br />

werden darf, ist die User Experience. Auch die<br />

Kaufabwicklung über soziale Netzwerke müssen<br />

reibungslos verlaufen. Auch wenn das für B2B-<br />

Unternehmen vielleicht noch Zukunftsmusik ist,<br />

so wird spätestens die Generation Z den Wandel<br />

einleiten.<br />

Marketing-Trend 3: Corporate Influencer<br />

Große Influencer aus dem B2C-Bereich kennen<br />

viele. Doch auch im B2B können Influencer das<br />

Markenbild des eigenen Unternehmens prägen.<br />

Das gelingt über sogenannte „Corporate Influencer“.<br />

Eigene Mitarbeiter berichten hier über das<br />

Unternehmen auf sozialen Netzwerken wie LinkedIn.<br />

Das erzeugt beim Publikum Authentizität.<br />

Marketing-Trend 4: Personalisierung<br />

Kunden wünschen sich personalisierte Inhalte,<br />

Personalisierung ist dabei kein neuer Trend, eher<br />

einer, der sich immer weiterentwickelt. Dennoch:<br />

72 % aller Konsumenten im B2C agieren nur mit<br />

personalisierten Nachrichten (für B2B dürfte dies<br />

ähnlich hoch sein). Dabei genügt es nicht, dass<br />

man nur den Kundennamen verwendet, empfohlene<br />

Produkte auf der Grundlage kürzlich<br />

gekaufter Artikel präsentiert oder standortspezifische<br />

Optionen teilt. Jeder Schritt der Buyer<br />

Journey sollte auf der Grundlage aller verfügbaren<br />

Datenpunkte auf den einzelnen Kunden<br />

zugeschnitten sein.<br />

Jedoch bedingt eine Personalisierung immer<br />

eine Automatisierung oder sogar künstliche Intelligenz.<br />

Marketing-Trend 5: Künstliche Intelligenz<br />

Schon 2018 gaben 61 % der Marketer an, dass KI<br />

der wichtigste Aspekt in deren Datenstrategie ist.<br />

Sie hilft Vermarktern, ihre Kampagnen zu personalisieren,<br />

ihren Kundenstamm zu segmentieren<br />

und kann viele der zeitaufwändigen, alltäglichen<br />

Prozesse automatisieren, die uns ausbremsen.<br />

AI-gestützte Systeme ermöglichen nachweislich<br />

bessere Einblicke in die Zielgruppen. Zudem erkennen<br />

solche Systeme Online-Trends und -Gespräche<br />

schneller.<br />

Marketing-Trend 6: Die Zukunft der<br />

Cookies<br />

Spätestens bis zum Ende von 2023 ist Schluss<br />

mit den Third-Party-Cookies. Was letztlich bleibt<br />

sind zunächst die First- Party-Daten. Kunden vertrauen<br />

diesen Daten deutlich mehr, da sie diese<br />

vermeintlich selbst besser steuern können. Neben<br />

dem Vertrauen, das den Kunden dadurch<br />

vermittelt wird, sind solche Daten auch bekanntermaßen<br />

effektiver als Daten von Dritten. B2B-<br />

Unternehmen sollte diese deshalb auf jeden Fall<br />

miteinbeziehen.<br />

Marketing-Trend 7: Hybride Events<br />

Die Veranstaltungsbranche musste in den vergangenen<br />

zwei Jahren viel einstecken. Doch dadurch<br />

hat sie viel gelernt: Veranstaltungen müssen<br />

nicht zwingend als Präsenzevent stattfinden.<br />

Im B2B-Marketing ist die Nähe zum Kunden unerlässlich.<br />

Die Mischung aus beidem macht’s –<br />

hybride Events. Hierbei schätzen viele Marketer,<br />

dass sie selbst flexibel entscheiden können, ob<br />

sie in Natura oder digital teilnehmen. Genau das<br />

trifft auch den Nerv der Zeit. n<br />

www.marconomy.de<br />

20 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong> 2021


Continuous use<br />

Trotz fortschreitender Digitalisierung zählt der Textmarker immer<br />

noch zum essenziellen Bestandteil eines jeden Arbeitsplatzes.<br />

Auch HEIMRICH1904® hat einen Textmarker mit dem HEIMRICH1904®<br />

RecycleMarker im Sortiment. Das Besondere am Textmarker von<br />

HEIMRICH1904® ist, wie der Name schon verrät, dass er aus recycelten<br />

Plastikflaschen gefertigt ist. Frei nach dem Motto: Nachhaltigkeit<br />

überzeugt!<br />

Lieferbar ist der Marker in den Farben Neongelb oder Neonpink.<br />

Auch ein Digitaldruck 4c ist auf Anfrage möglich. n<br />

www.heimrich1904.de<br />

Stilvolle Muster bekommen<br />

Zuwachs<br />

Ein prächtiges Blumenbouquet und umtriebige Affen, die Hibiskusblüte<br />

und das beliebte CEDON Kirschblüten-Motiv hat ein<br />

modernes Upgrade bekommen - mit einer ruhenden Geisha.<br />

Außerdem freut man sich bei CEDON auf Papeterie mit den Yogiund<br />

Leo-Pattern. „Wahre Worte“ finden sich in der erweiterten<br />

Ringbuch-Serie in verschiedenen Größen und Farben. Mit dabei<br />

sind auch neue Zitate, etwa vom Dalai Lama: Wir sollten uns gemeinsam<br />

um diese WELT kümmern.<br />

Neu in der Rubrik „Feine Begleiter“ sind die CEDON Fineliner in<br />

vier soften Farben mit metallgefasster Spitze. Für alle, die gerne<br />

schreiben, ein Highlight - für Hand und Auge. n<br />

www.cedon.de<br />

uma NATURALS –<br />

so schreibt man Nachhaltigkeit.<br />

25 Modelldesigns<br />

6 verschiedene Materialien<br />

Nachhaltig zertifiziert<br />

Mehr erfahren unter: uma-naturals.com<br />

Fordern Sie noch heute Ihre kostenlose Musterbox an:<br />

info@uma-pen.com I Code: <strong>dedica</strong>-2-22


Notizen & Marker<br />

Mehr Raum für Notizen, Gedanken und Pläne<br />

Das Composition-Notizbuch von LEUCHTTURM1917 ist etwas größer als das bekannte Notizbuch in DIN A5 und doch wesentlich<br />

handlicher als ein Notizbuch in DIN A4. Damit entspricht es der gängigen Standardgröße aktueller Tablet-Rechner<br />

und ist ein multifunktionales Format, das sich ideal für jeden Lebensentwurf eignet. Sein Format und Seitenumfang<br />

stehen für einen modernen Lifestyle, der mit einem zeitgemäßen Mix die analoge mit<br />

der digitalen Welt verbindet.<br />

Die Formatbezeichnung Composition verweist auf eine Standardgröße, der in den USA gängigen<br />

Composition-Bücher, die in etwa dem in Europa bekannten Format DIN B5 entspricht. Mit einer Größe<br />

von 178 x 254 mm bietet jede Seite fast 50 % mehr Raum für detaillierte und durchdachte Pläne als<br />

ein Standard-Notizbuch in DIN A5. Was braucht man außer einem Composition-Notizbuch und einem<br />

Tablet mehr, um vollständig arbeitsfähig zu sein?<br />

Nach der erfolgreichen Einführung des Composition-Formats mit Softcover vor drei Jahren folgt jetzt die<br />

Erweiterung des Kernsortiments um den Hardcover-Einband: für maximalen Freiraum und Stabilität in jeder<br />

Situation. Mit 219 nummerierten Seiten bietet das Notizbuch Composition (B5) mit Hardcover von LEUCHT-<br />

TURM1917 fast 50 % mehr Seiten und besonders viel Platz für Notizen, Ideen und Entwürfe als die bekannte<br />

Softcover-Variante. Das Notizbuch Composition (B5) mit Hardcover ist für alle gedacht, die ihr Leben aktiv auf<br />

allen Kanälen mit viel Freiraum gestalten wollen.<br />

Erhältlich in den Farben Puder, Port Red, Rising Sun, Zitrone, Salbei, Pacic Green, Marine, Stone Blue und Schwarz.<br />

Natürlich sind auch diese Notizbücher mit den bekannten LEUCHTTURM1917 Details wie zwei Lesezeichen, Inhaltsverzeichnis,<br />

Seitenzahlen, einer Tasche im Nachsatz und einem Satz Aufkleber ausgestattet. n<br />

www.leuchtturm1917.de<br />

Schmeichelt jedem Schreibtisch und dem Klima<br />

Vorbei die Zeiten der langweiligen Businessmappen und nichtssagenden Ringbücher:<br />

Diese Schreibmappe verleiht kleinen Notizen einen großen Auftritt. Es ist vor allem der<br />

vollflächige Fotodruck, der die Schreibmappe BASE zu einem Business-Accessoire mit<br />

Aufmerksamkeitswert macht. Per Sublimation lassen sich alle gewünschten Motive<br />

und Botschaften aufbringen.<br />

Doch die Mappe ist nicht nur ein hochwertiges Werbemittel für Office-Ästheten.<br />

Sie ist als klimaneutrales Produkt die Prämie für alle nachhaltig denkenden Kundinnen<br />

und Kunden. Zudem bietet sie auch pragmatischen Schreibern einiges.<br />

Innen wartet sie mit verschiedenformatigen Einschubfächern für Broschüren,<br />

Dokumente und Visitenkarten auf. Selbstverständlich ist der Stifthalter und der<br />

Schreibblock bei HALFAR® bereits inklusive. Ein Gummiband verschließt die<br />

praktische und schöne Mappe. Es sorgt dafür, dass der Inhalt nicht einfach herausfällt<br />

– während das Äußere wunderbar auffällt.<br />

Die Schreibmappe BASE ist in schwarz erhältlich. Sie ist ein herrlich analoges Werbemittel für die neue<br />

Officewelt und eine hochwertige Prämie für Mitarbeiter und Kunden. n<br />

www. halfar.com<br />

22 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Samenpapier im<br />

Klappkärtchen-Ei<br />

Notizen & Marker<br />

Recycling wird zur Marke<br />

Die Themen Umwelt, Klima und Nachhaltigkeit<br />

waren noch nie so wichtig und so stark<br />

im Bewusstsein der Menschen wie heute.<br />

Auch im Bereich Werbemittel wächst die<br />

Nachfrage nach umweltfreundlichen<br />

und ressourcenschonenden Produkten<br />

stark an. Daher bietet Geiger-<br />

Notes alle Recyclingprodukte<br />

unter der Marke green+blue<br />

an. Die grüne Serie besteht<br />

aus recycelten Materialien,<br />

die mit dem „Blauen Engel“<br />

ausgezeichnet sind.<br />

Hier gibt es viele Recyclingklassiker, die schon lange im Programm sind, aber auch neue<br />

Produkte erweitern regelmäßig das green+blue-Sortiment. Die green+blue-Produkte<br />

erkennt man anhand des dezent eingedruckten Hinweistextes im Produkt: Hergestellt<br />

aus Recyclingpapier mit dem Umweltzeichen „Blauer Engel“.<br />

Der neue Buchkalender „Advance“ bietet auf 416 Seiten Umfang viel Platz für Eintragungen.<br />

Seine Ausstattung mit 3-sprachigem Kalendarium in Deutsch, Englisch und Französisch,<br />

Halbstundeneinteilung von 7 bis 22 Uhr, Monatsübersichten, Eckenperforation,<br />

Lesezeichen und Kapitalband überzeugt. Samstage und Sonntage haben jeweils eigene<br />

Seiten.<br />

Das gelbe vom Ei<br />

Beim neuen Notizbuch „Organic-Book“ besteht der innovative, nachhaltige, vegane<br />

Appleskin-Einband aus industriellem Biomüll, der mit natürlichen Pigmenten eingefärbt<br />

wird. Das Einbandmaterial ist UV-beständig und besteht zu ca. 39 % aus Apfelresten.<br />

Das Organic-Book gibt es im Format DIN A5 mit 192 Seiten aus Recyclingpapier plus<br />

Einstecktasche, Mikroperforation, abgerundeten Ecken, Lesezeichen und Kapitalband.<br />

Freuen Sie sich auf zwei Ausführungsvarianten: entweder im grünen Einband mit silbergrauem<br />

Gummiband und Stiftschlaufe oder im schwarzen Einband mit schwarzem<br />

Gummiband und Stiftschlaufe. Mit einer Blindprägung Ton in Ton auf der samtigen, geschmeidigen<br />

Oberfläche bietet dieses Notizbuch alles für ein zeitgemäßes Design.<br />

Das beliebte Haftnotizen-<br />

Kombi-Set „Brüssel“, mit<br />

Haftnotiz- Blocks aus<br />

Recyclingpapier in zwei<br />

Größen und Papiermarker-Set<br />

ist jetzt auch in<br />

einem Softcover-Einband<br />

mit Naturkarton Recycling<br />

erhältlich. Der 4C-<br />

Werbedruck ist auf den<br />

Haftnotizen und dem<br />

Umschlag inklusive. n<br />

Pflanz-Würfel 2.0 mit<br />

Eierbaumsamen<br />

www.geiger-notes.ag<br />

www.emotion-factory.com<br />

www.<strong>dedica</strong>.de 23<br />

Bezug über den Werbemittelhandel


Titelstory<br />

Kugelschreiber Reco<br />

Der weltweit erste Kugelschreiber,<br />

der mit dem Umweltzeichen “Blauer<br />

Engel” ausgezeichnet wurde.<br />

92% *<br />

CO2<br />

neutral<br />

*Gehäuse aus 92% recyceltem Kunststoff<br />

Schneider Schreibgeräte<br />

Markenqualität<br />

Made in Germany<br />

Kugelschreiber Reco<br />

Der Kugelschreiber Reco ist jetzt erhältlich<br />

in zwei zusätzlichen neuen<br />

Designs. Neben der bisherigen Variante<br />

„Basic“ kommen <strong>2022</strong> die Varianten<br />

„Line“ mit farblich absetzbarer<br />

Linie im Schaft und „Max“ mit<br />

einem breiteren Clip und mehr Platz<br />

am Schaft für noch größere Drucke<br />

hinzu.<br />

Das dynamische, stromlinienförmige<br />

Design hat eine schimmernde Oberfläche<br />

und sorgt für ein schlichtes, aber<br />

elegantes Erscheinungsbild. Mit dem<br />

ausgeklügelten Prinzip „Mix & Match“<br />

lassen sich die Einzelkomponenten wie<br />

Spitze, Schaft, Clip, Schaftverlängerung<br />

und Druckknopf in vielen verschiedenen<br />

Farbkombinationen zusammenstellen,<br />

die das Produkt immer wieder neu erscheinen<br />

lassen, je nach Gusto oder Firmenfarben.<br />

Auch das Innenleben ist herausragend.<br />

Nicht nur das Kugelschreibergehäuse<br />

ist zu 92% aus umwelt- und ressourcenschonendem<br />

Kunststoff hergestellt,<br />

sondern auch das Gehäuse der Großraummine<br />

Eco 725 M besteht aus 95%<br />

recyceltem Kunststoff. Ein Nachfüllen ist<br />

natürlich auch beim Reco gewährleistet.<br />

Bei der Schreibfarbe kann zwischen<br />

schwarz oder blau gewählt werden. Die<br />

Tinten sind dokumentenecht nach ISO<br />

12757-2. Durch den angenehm leichten<br />

und stetigen Pastenfluss sorgt der Reco<br />

für ein sauberes und schönes Schriftbild.<br />

Das Besondere für Werbetreibende ist,<br />

dass Schneider für eine umweltbewusste<br />

Werbebotschaft eine Blaue-Engel<br />

konforme Veredelung im Tampondruck<br />

durchführen kann. Dafür bietet der Kugelschreiber<br />

reichlich Druckfläche an<br />

sieben unterschiedlichen Positionen.<br />

24 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Titelstory<br />

Der Meilenstein Reco<br />

Das Erfolgsmodell Reco vereint einzigartige<br />

Eigenschaften wie höchste Qualität,<br />

Innovationskraft und klares Bekenntnis<br />

zur Nachhaltigkeit und wurde dafür bereits<br />

mehrfach ausgezeichnet. Als erster<br />

Kugelschreiber überhaupt wurde der<br />

Reco mit dem weltweit bekanntesten<br />

Umweltzeichen „Blauer Engel“ ausgezeichnet.<br />

Der Blaue Engel ist seit über 40<br />

Jahren das Umweltzeichen der Bundesregierung.<br />

Unabhängig und glaubwürdig<br />

setzt er anspruchsvolle Maßstäbe für umweltfreundliche<br />

Produkte. Das Siegel gibt<br />

Behörden, gewerblichen Entscheidern,<br />

der freien Wirtschaft und privaten Konsumenten<br />

Orientierung beim nachhaltigen<br />

Einkauf. Zudem wurde ihm der PSI Sustainability<br />

Award für „Sustainable Product“,<br />

der PBS Report Green Award, der<br />

Promotional Gift Award 2021 sowie der<br />

German Design Award 2021 verliehen.<br />

Schneider – Pionier der Schreibtechnik<br />

Der Kugelschreiber ist der unangefochtene<br />

Liebling unter den Werbeartikeln- und<br />

Schneider ist seit über 80 Jahren der fachkundige<br />

Experte, was seine Herstellung<br />

angeht. Um die Herstellungsprozesse<br />

permanent überprüfen und optimieren<br />

zu können, entwickelt und produziert<br />

Schneider ausschließlich in Deutschland.<br />

Wer Schneider wählt, entscheidet sich für<br />

Qualität „Made in Germany“.<br />

Nachhaltigkeit – #theschneiderway:<br />

Nachhaltig denken. Verantwortungsvoll<br />

handeln. Schritt für Schritt<br />

Das Zuhause von Schneider ist der<br />

Schwarzwald und der Harz. Diese unmittelbare<br />

Nähe zur Natur ist der Grund,<br />

warum Nachhaltigkeit so tief in deren<br />

Unternehmensphilosophie verwurzelt<br />

ist. Sie leitet wie ein Kompass bei allen<br />

Entscheidungen, die Schneider trifft.<br />

Ressourcenschonung, Klimaschutz, Abfallvermeidung,<br />

Energieeffizienz und die<br />

ausschließliche Verwendung erneuerbarer<br />

Energien sind nur einige der vielen<br />

Beispiele für die durchgehend gelebte<br />

Nachhaltigkeitsorientierung. Im Zuge<br />

der konsequenten Zertifizierung nach<br />

dem Umweltmanagementsystem der EU<br />

(EMAS) seit 1998 wurden durch Investitionen<br />

in allen Bereichen CO2-Emissionen<br />

konsequent reduziert und seit <strong>2022</strong> werden<br />

alle Schneider Werbeprodukte klimaneutral<br />

hergestellt.<br />

Regionale Verantwortung als Global<br />

Player<br />

Das bewahren, was einem viel bedeutet:<br />

Als inhabergeführtes, mittelständisches<br />

Familienunternehmen in dritter<br />

Generation übernimmt Schneider aus<br />

Überzeugung Verantwortung für die<br />

Regionen, in denen Schneider tätig ist.<br />

Die enge Verbundenheit zu den Produktionsstandorten<br />

treibt Schneider an den<br />

Flächenverbrauch, den Verkehr und die<br />

Emissionen zu reduzieren und sich für<br />

Gewässerschutz einzusetzen. Unablässig<br />

wird daran gearbeitet, ökologische Verträglichkeit,<br />

soziale Gerechtigkeit und<br />

wirtschaftliche Leistungsfähigkeit miteinander<br />

in Einklang zu halten. Als umsatzstarker<br />

Global Player nutzt Schneider die<br />

Chance, der Natur und der Gesellschaft<br />

etwas zurückzugeben.<br />

Kontakt<br />

seit 1998 EMAS zertifziert<br />

Schneider Schreibgeräte GmbH<br />

Schwarzenbach 9<br />

78144 Schramberg<br />

Fon (+49) 7729 888-124<br />

promotion@schneiderpen.com<br />

schneiderpen-promotion.com<br />

Unser Engagement für<br />

Nachhaltigkeit auch anderen<br />

mitgeben zu können:<br />

Das ist ein gutes Gefühl.<br />

CO₂<br />

neutrales<br />

Sortiment<br />

Made in Germany<br />

Entdecken Sie<br />

unseren neuen<br />

Katalog <strong>2022</strong>/23<br />

jetzt scannen<br />

www.<strong>dedica</strong>.de<br />

25<br />

schneiderpen.com/werbeschreibgeraete-katalog


Nachhaltigkeit<br />

Langlebige Werbebotschaft<br />

Wie viele Jahre dauert es, bis sich eine Blechdose im Meer zersetzt<br />

hat? Welches Lebensmittel des täglichen Gebrauchs hat den höchsten<br />

CO2-Fußabdruck? „Ökofuzzi“ ist ein Kartenspiel mit 200 Fragen<br />

dieser Art, bei dem die Spieler ihr Wissen in Puncto Umwelt- und<br />

Ressourcen auf die Probe stellen dürfen. Die Fragen und Antworten<br />

regen zum Unterhalten, Staunen und Diskutieren an. Und sicherlich<br />

bleibt der eine oder andere Fakt danach auch noch in Erinnerung.<br />

Das Spiel schafft positive Erfahrungen und findet schnell seinen<br />

Platz im Haushalt oder Büro und generiert viel Aufmerksamkeit und<br />

Sichtkontakte. Ein moderner Weg, mit seinen Kunden oder den<br />

Kunden seines Kunden zu kommunizieren.<br />

Nachhaltigkeit ist bei den Erfindern von Ökofuzzi nicht nur Thema,<br />

sondern Programm: Die Herstellung und der Versand des Kartenspiels<br />

ist nachhaltig gestaltet. Ökofuzzi kommt komplett ohne Plastik<br />

aus. Das Spiel wird auf FSC-zertifiziertem Papier und Karton gefertigt und mit einer Papier-Banderole verschlossen.<br />

Ökofuzzi wird exklusiv von Döbler - einem führenden Anbieter von nachhaltigen Werbeartikelkonzepten - in Europa vermarktet, z.B. mit individueller<br />

Bedruckung der Banderole und/oder Schachtel. n<br />

www.doebler-wa.de<br />

Alles Andere als Basic<br />

Der Kugelschreiber Reco ist jetzt erhältlich in zwei zusätzlichen<br />

neuen Designs. Neben der bisherigen Variante „Basic“ kommen in<br />

<strong>2022</strong> die Varianten „Line“ mit farblich absetzbarer Linie im Schaft<br />

und „Max“ mit einem breiteren Clip und mehr Platz am Schaft für<br />

noch größere Drucke hinzu.<br />

Das Erfolgsmodell Reco vereint einzigartige Eigenschaften wie<br />

höchste Qualität, Innovationskraft und klares Bekenntnis zur Nachhaltigkeit<br />

und wurde dafür bereits mehrfach ausgezeichnet: Als<br />

erster Kugelschreiber überhaupt wurde der Reco mit dem weltweit<br />

bekanntesten Umweltzeichen „Blauer Engel" ausgezeichnet. Zudem wurden ihm der PSI Sustainability Award für „Sustainable Product“, der PBS Report<br />

Green Award, der Promotional Gift Award 2021 sowie der German Design Award 2021 verliehen.<br />

Das dynamische, stromlinienförmige Design hat eine schimmernde Oberfläche und sorgt für ein schlichtes, aber elegantes Erscheinungsbild. Mit<br />

dem ausgeklügelten Prinzip „Mix & Match“ lassen sich die Einzelkomponenten wie Spitze, Schaft, Clip, Schaftverlängerung und Druckknopf in vielen<br />

verschiedenen Farbkombinationen zusammenstellen, die das Produkt immer wieder neu erscheinen lassen, je nach Gusto oder Firmenfarben. Auch<br />

das Innenleben ist herausragend. Nicht nur das Kugelschreibergehäuse ist zu 92 % aus umwelt- und ressourcenschonendem Kunststoff hergestellt,<br />

sondern auch das Gehäuse der Großraummine Eco 725 M besteht aus 95 % recyceltem Kunststoff. Ein Nachfüllen ist natürlich auch beim Reco gewährleistet.<br />

Das Besondere für Werbetreibende ist, dass Schneider für eine umweltbewusste Werbebotschaft eine Blaue-Engel konforme Veredelung<br />

im Tampondruck durchführen kann. Dafür bietet der Kugelschreiber reichlich Druckfläche an sieben unterschiedlichen Positionen.<br />

Bei der Schreibfarbe kann zwischen schwarz oder blau gewählt werden. Die Tinten sind dokumentenecht nach ISO 12757-2. Durch den angenehm<br />

leichten und stetigen Pastenfluss sorgt der Reco für ein sauberes und schönes Schriftbild. Neu ab <strong>2022</strong> ist auch, dass alle Schneider Werbeprodukte<br />

CO 2<br />

neutral hergestellt werden. n<br />

www.schneiderpen.com<br />

26 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Nachhaltigkeit<br />

Nature inside<br />

koziol geht <strong>2022</strong> noch einen Schritt weiter in Richtung Nachhaltigkeit<br />

und verarbeitet erstmals biozirkulären Kunststoff mit Holzzellulose.<br />

Der zirkuläre Kunststoff wird aus entsorgtem Sonnenblumen- und<br />

Rapsöl aus Industrie und Gastronomie gewonnen. Die Öle werden<br />

gesammelt und in einem speziellen Recyclingverfahren in Kunststoff<br />

umgewandelt. Diese Stoffe erfahren so erstmals eine sinnvolle Weiterverwendung,<br />

bislang konnten sie nur thermisch verwertet werden. Zudem<br />

werden keine zusätzlichen Ackerflächen benötigt. Die zugesetzten<br />

Holzfasern werden aus Bäumen verarbeitet, die bei der Forstpflege<br />

anfallen sowie aus Resten der Papierherstellung. Alle Hölzer stammen<br />

aus europäischem Anbau und sind FSC-zertifiziert.<br />

Der neue Werkstoff verbindet die positiven Eigenschaften von Holz wie<br />

Isolierfähigkeit und Natürlichkeit mit den Vorteilen von Kunststoff wie Elastizität, Leichtigkeit und individuelle Einfärbbarkeit. Das Material ist frei von Melamin,<br />

BPA und Bambus, selbstverständlich lebensmittelecht und vollständig recycelbar. Alles wird nachhaltig und mit kurzen Wegen produziert im Odenwald.<br />

Intelligentes und schönes Design, das unser Leben leichter und unsere Umwelt wieder ein bisschen grüner macht.<br />

„Club Bowl“<br />

hat genau die richtige Größe für die angesagten Bowl-Rezepte. Ob Smoothie, Veggie- oder Buddha-Bowl, in dieser<br />

Schale lassen sich die neuen Rezeptideen ansprechend anrichten. Die Schale präsentiert sich darüber hinaus äußerst<br />

universell und macht auch für Obst, Salate, Nachtisch oder Suppen was her. Das Material bleibt lange schön<br />

und ist natürlich spülmaschinenfest. Der universelle Teller „Club Plate“ ist für Gartenfeste, Picknicks oder Glamping<br />

und alle Anlässe, die vorzugsweise draußen stattfinden, geeignet.<br />

Auch die Karaffe „Club Pitcher“ mit 1,5 Liter Fassungsvermögen, ist wunderschön anzusehen und das Beste: sie ist<br />

stapelbar. Das robuste Material ist unzerbrechlich und hält die Getränke lange kühl. Der Deckel besitzt zwei unterschiedliche<br />

Gießöffnungen, so bleiben Eiswürfel und Zitronenscheiben zuverlässig drin. Dreht man den Deckel um<br />

90 Grad, wird der Krug komplett verschlossen und der Inhalt vor Insekten und Staub geschützt.<br />

koziol bietet noch weitere Produkte aus zirkulärem Kunststoff an, die jede Gartenparty, Picknick, Camping oder<br />

einfach nur die Mittagspause perfekt machen. n<br />

www.koziol.de<br />

Ein Stückchen saubere Welt schenken<br />

Wie das geht? Mit innovativen Werbeartikeln aus gebrauchten PET-Flaschen. Dank fachgerechtem Recycling<br />

entsteht aus umweltschädlichem Plastikmüll etwas Neues, das dazu nicht nur stylisch aussieht, sondern<br />

auch eine nachhaltige Botschaft im Namen des Unternehmens transportiert. Das Sortiment umfasst eine vielfältige<br />

Auswahl: Von Bauchtaschen und Kulturbeutel über Rucksäcke bis hin zur praktischen Sportasche mit viel Platz<br />

ist alles dabei.<br />

Das niederländische Unternehmen setzt auf hohe Qualitätsstandards und Transparenz. Deswegen findet man direkt auf dem kleinen Produktfähnchen<br />

am Werbeartikel wie viel Flasche in der Tasche steckt. Auch Transparenz in der Lieferkette wird großgeschrieben: Das Unternehmen lässt nur im eigenen<br />

Werk in China unter sozialen Arbeitsbedingungen nach dem BSCI-Verhaltenskodex fertigen. Mustermacher:innen, Fachleute für Qualitätskontrollen und<br />

erfahrene Näher:innen sind dafür zuständig, dass alle Produkte hochwertig verarbeitet werden.<br />

Recyceltes PET (rPET) ist eine hochwertige und starke Polyesterfaser, die zu 100 % aus recycelten PET-Kunststoffflaschen<br />

hergestellt wird. Im Vergleich zu anderen Kunststoffen ist rPET bei der Herstellung weniger energieaufwendig. Recycled<br />

Bags sind also ein guter Weg, um natürliche Ressourcen zu schonen, die Umwelt zu<br />

entlasten und gleichzeitig einen guten Eindruck zu hinterlassen. Die stylischen Taschen<br />

und Rucksäcke überzeugen nämlich nicht nur mit ihrem Look, sondern auch mit ihrer<br />

ressourcenschonenden Herstellung.<br />

Eine individuelle und personalisierte Flaschentasche ist natürlich möglich. n<br />

www.memo-werbeartikel.de<br />

www.<strong>dedica</strong>.de<br />

27


Nachhaltigkeit<br />

> 99 % Papier, 100 % recycelbar<br />

Im Januar 2020 präsentierte der Süße Werbung Hersteller aus Herbolzheim,<br />

das erste Werbetütchen-Highlight für all diejenigen, die<br />

Kunststofffolien den Rücken kehren wollen und ihre „ecological correctness“<br />

auch in Sachen Werbetütchen nachhaltig unter Beweis<br />

stellen möchten. Und jedes Jahr, so auch im Januar <strong>2022</strong> kommen<br />

neue Füllungen hinzu, um an die Erfolgsschiene von 2020 anzuknüpfen.<br />

Die Papiertütchen aus > 99 % Papier können zu 100 % recycelt werden<br />

– und der Inhalt – naja der ist ja eh im Handumdrehen vernascht.<br />

In IFS-zertifizierter Herstellung wird aus Papier auf konventionellen<br />

Abpackanlagen kleine Werbetütchen in verschiedenen kleinen und<br />

großen Formaten. Diese sind befüllt mit leckerem und erfrischendem Inhalt wie aktuell Kaugummi, mentos, tic tac, tic tac GUM und Dextro Energy.<br />

Seit Januar gibt es zusätzlich die Füllvarianten Schokolade im Midi-, Maxi- oder Super-Maxi-Fomat, Zucker, Pfefferminz, Cool Ice, Lindor Mini Ostereier<br />

und vieles mehr. So leistet man zusammen mit der Kalfany Süße Werbeung GmbH einen Beitrag zum Umweltschutz. Erhältlich sind die Tütchen<br />

bereits in Kleinmengen und für einige Füllvarianten auch online.<br />

Tipp: Die Super-Maxi-Schokoladentafel in Papier (natürlich mit Fairtrade-Kakao) spendet darüber hinaus automatisch an World Vision und ist außerdem<br />

klimaneutral. n<br />

www.suesse-werbung.de<br />

Einzigartig individuell<br />

Schon in kleiner Auflage und ohne Vorkosten individualisierbar sind die<br />

rPET-Rucksacktaschen „Perth“ von FAIRBAGS – und zwar mit einem Klett-<br />

Patch, das an der Seite angebracht wird. Das Patch kann nicht nur bereits<br />

in kleinen Stückzahlen mit Logos versehen, sondern dank Lasergravur<br />

sogar mit verschiedenen Namen einzigartig personalisiert werden. Außerdem<br />

berechnet FAIRBAGS für diese Indivi- dualisierung keine<br />

Einrichtungskosten.<br />

Die Rucksacktasche „Perth“ mit einem Maß<br />

von ca. 28 (H) 41 (B) x 27 (T) cm besteht aus<br />

recyceltem PET und bietet neben dem geräumigen<br />

Haupt- auch ein seitliches Nassfach<br />

etwa für Schuhe. Die FAIRBAGS GmbH aus<br />

Ludwigsburg hat sich auf faire und nachhaltige<br />

Taschen und Rucksäcke aus 100 %iger Bio-<br />

Baumwolle und rPET spezialisiert. n<br />

www.fairbags.de<br />

28 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


NEW<br />

ARRIVAL!<br />

Pop up - Farben und Vintage-Look:<br />

Kühlboxen können so cool aussehen!<br />

Auf Wunsch, lässt sich der Trageriemen aus Naturleder<br />

mittels Lasergravur, in der inhouse Produktion von Schäfer,<br />

bestens mit dem gewünschten Kunden Logo branden.<br />

Die Boxen sind in 12l oder 20l erhältlich,<br />

in den Farben Lila, Gelb, Nude und Türkis.<br />

Wir beraten Sie gerne!<br />

Exklusiver Vertrieb im Gebiet DACH:<br />

Schäfer Promotion GmbH • Industriestraße 28 • 56307 Daufenbach • Tel.: 02684 / 95 70 19<br />

Ansprechpartner: Nicole Brandenburger • Mobil: 0170 / 777 26 14 • E-Mail: nbrandenburger@schaefer-global.com


Office & Homeoffice<br />

Das Quartett ist komplett<br />

Kugelschreiber, Füllfederhalter, Minenhalter und ab sofort auch Roller – das Maison Caran<br />

d’Ache erweitert das beliebte 849-Sortiment um ein weiteres zeitloses Schreibgerät.<br />

Sechseckiger Schaft, praktisches XL-Format und eine Patrone mit Flüssigtinte: In der<br />

Anwendung ist der 849-Roller so einfach wie ein Kugelschreiber, bietet aber das weiche,<br />

sinnliche Schreibgefühl eines Füllfederhalters. Seine Proportionen garantieren eine<br />

perfekte Handhabung und sorgen für unübertroffenen Schreibkomfort. Einziehbar und<br />

ohne Kappe ist er der ideale Begleiter bei der Arbeit, für zuhause oder unterwegs.<br />

Dank seiner Flüssigtintenpatrone gleitet der 849-Roller hauchzart über das Papier und<br />

erzeugt ein fließendes, gleichmäßiges Schriftbild, das im Handumdrehen trocknet. Dadurch<br />

eignet er sich gleichermaßen für alltägliches Schreiben als auch für kreative Sketchnotes und Bullet Journals.<br />

Erhältlich in den Farben Schwarz, Weiß, Rot, Grau, Blau<br />

in „Swiss Made“-Qualität. n<br />

www.carandache.com<br />

Ergonomie to go<br />

Immer mehr Menschen sind heute mit ihrem Laptop<br />

täglich in Onlinemeetings oder arbeiten an den verschiedensten<br />

Orten. Dabei bleibt oft die Ergonomie<br />

auf der Strecke. Insbesondere bei Videokonferenzen<br />

oder bei längerem Arbeiten z. B. am Caféhaus-Tisch bekommt<br />

man Nacken- und Kopfschmerzen, weil der Bildschirm<br />

und die Tastatur beim Laptop viel zu tief liegen.<br />

CLAPTOP erhöht die Laptopposition auf einfachste Weise<br />

und bringt zudem die Kamera in eine Position, die<br />

dem Meetingteilnehmer bei Videokonferenzen eine aufrechte und damit viel präsentere Körperhaltung verleiht. Dabei ist CLAP-<br />

TOP zusammengeklappt nur so groß wie ein DIN A4 Blatt und nur 3 mm dick. Es passt also ganz einfach zusammen mit dem<br />

Laptop in die Hülle.<br />

Und da CLAPTOP zudem eine tolle Werbefläche für alle Arten von Botschaften bietet, ist es das innovative Give-away für die<br />

moderne Kommunikationsgesellschaft.<br />

Auch das Thema Nachhaltigkeit bedient CLAPTOP, da es aus 100 % recyceltem Karton/Altpapier gefertigt und komplett in<br />

Deutschland hergestellt und individualisiert wird. n<br />

www.dns-design.de<br />

Mousepad mit Power<br />

Das Smartphone möchte man eigentlich immer in Reichweite haben, denn es könnte ja jemand<br />

anrufen oder eine wichtige Nachricht geschickt haben. Umso unbehaglicher fühlt man sich, wenn<br />

das Smartphone dann einen Meter weiter an einer Steckdose geladen werden muss. Abhilfe schafft<br />

hier das camarc® CHARGEPAD von Kaldenbach.<br />

Es handelt sich hierbei um ein Mousepad mit Wireless Charger Funktion. Nun kann man gleichzeitig an dem<br />

Computer arbeiten und das Handy laden. Das Mousepad besteht aus PU-Leder. Geliefert wird es verpackt in<br />

einer schwarzen Geschenkbox. Kabel und 4-farbiger großflächiger Digitaldruck sind inklusive. n<br />

www.camarc.de<br />

30 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Office & Homeoffice<br />

Klimaneutrale Büro-Organizer<br />

Werfen Sie mal einen Blick auf Ihren Schreibtisch: Was muss mit, um einen Raum weiter ein Marathon-Meeting<br />

zu bestehen, zum Kunden zu fahren oder um spontan ins Home Office umzuziehen? Wir sind sicher, das Wichtigste<br />

passt in die beiden Organizer MODERNCLASSIC vom Taschenexperten HALFAR®. Die beiden Filztaschen<br />

haben das Format, um Tastaturen, Thermoskannen und Telefone zu transportieren und überhaupt alles, was<br />

der Bürotag so braucht. Dabei sind sie nachhaltig aus Recycel PES Filz hergestellt und seit <strong>2022</strong> klimaneutrale<br />

Produkte. Ausgezeichnete Werbemittel also, von denen der MODERNCLASSIC zudem den Promotional Gift<br />

Award 2021 gewonnen hat.<br />

Mit der neuen XL Version bietet HALFAR® die praktische Tasche jetzt zudem mit Deckel<br />

und in einem noch großzügigeren Format. In ihn passen auch große Computertastaturen<br />

und dank Deckel ist das Transportieren etwas diskreter. Ob das offene Modell besser passt<br />

oder das geschlossene, ist eine Frage des Geschmacks. Sicher ist, dass beide ein ausgeklügeltes<br />

Fächersystem bieten, abgestimmt auf das Office. In die Seitenfächer passt eine<br />

Thermoskanne oder ein Becher für den Bürokaffee. In den Reißverschluss- und offenen<br />

Einsteckfächern und über Fixierungsschlaufen lassen sich Laptop, Tablet, Smartphone,<br />

Notizbücher, Kabel und mehr ordentlich verstauen. Das Hauptfach ist groß genug für<br />

Tastatur, Aktenordner und mehr. Besonderer Clou: über eine Lasche lässt sich die Tasche<br />

sicher auf dem Beifahrersitz anschnallen.<br />

Als Werbetasche bieten die Organizer MODERNCLASSIC und MODERNCLASSIC XL eine große Fläche für Veredelungen, etwa per Stick. n<br />

www.halfar.com<br />

What you see is what you get – ganz unter diesem Motto steht die Nuss-Frucht-Mischung<br />

von Logolini im schicken und nachhaltigen Schraubglas. Die Banderole um das<br />

Glas kann nach Wunsch 4-farbig bedruckt werden.<br />

Das Präsent eignet sich besonders für Mitarbeiter im Office oder als leckeres Give-away für<br />

Kunden. In der Mischung steckt alles, was in der Naturkostszene Rang und Namen hat. Leckere<br />

Kokoswürfel, saftige, getrocknete Cranberries, gehackte Mangostücke, Papaya, Walnusskerne und Cashewkerne<br />

sind nur ein kleiner Vorgeschmack der genussvollen Rezeptur. n<br />

www.logolini.com<br />

Brainfood fürs Office<br />

Go with the Modern Flow<br />

Mit dem Modern Flow bringt STABILO Promotion Products einen neuen Wegbegleiter für alle Kreative,<br />

Influencer oder trendbewusste Charaktere auf den Markt. Er versetzt sie in ihren persönlichen Flow und<br />

lässt jede Notiz zur individuellen Key Note werden.<br />

Das trendstarke Design liegt dank ergonomischer Griffzone gut in der Hand. Sowohl auf der Kappe als<br />

auch dem Schaft stehen Werbeflächen für persönliche Messages zur Verfügung. Die stabile Gelmine des<br />

Rollerballs sorgt mit 0,5 mm Strichstärke für einen maximalen Schreibkomfort in bewährter STABILO Qualität.<br />

Ob Blau oder Schwarz, mit Wahl der Schreibfarbe kann eine zusätzliche persönliche Note gegeben<br />

werden. Erhältlich ist der STABILO Modern Flow in den Trendfarben classic black & white, pearl black &<br />

white, silver & celeste blue, silver & white sowie peridot gold & white. n<br />

www.stabilo-promotion.com<br />

www.<strong>dedica</strong>.de<br />

31


Office & Homeoffice<br />

Smarter Wegbegleiter<br />

Das STAEDTLER triplus mobile office ist ein idealer Begleiter im Büro und im Homeoffice, mit dem man in allen Situationen<br />

den passenden Stift zur Hand hat. Das mobile Büro in der praktischen Aufstellbox ist mit einem triplus fineliner, einem<br />

triplus ball, einem triplus micro sowie einem triplus textsurfer bestückt, kann aber auf Wunsch auch mit anderen<br />

Schreibgeräten des triplus-Sortiments individuell befüllt werden. Zudem verfügt das triplus mobile office über ein<br />

ausziehbares Lineal zum Einheften in Ordner.<br />

Den triplus fineliner mit schwarzer Tinte charakterisiert seine superfeine, metallgefasste Spitze. Der triplus ball<br />

in blauer Schreibfarbe ist ein besonders leicht schreibender Kugelschreiber. Der Druckbleistift triplus micro<br />

ist dank eines versenkbaren Metall-Minenröhrchens taschensicher, zudem sorgt der herausdrehbare, extralange<br />

Radierer für ein sehr gutes Radierergebnis. Der triplus textsurfer mit gelber Tinte ermöglicht<br />

dank der variablen Spitze ein sehr feines bis breites Markieren von Texten.<br />

Die dreikantige Form der Schreibgeräte sichert perfekten, ergonomische Schreibkomfort und<br />

lässt die Hand beim Schreiben nicht ermüden. Die aufstellbare STAEDTLER Box fungiert als<br />

praktischer Tischständer und bietet zudem viel Platz für Werbebotschaften. n<br />

www.staedtler-promotional.de<br />

Natürlich sinnvoll<br />

Immer stärker treten bei Kaufentscheidungen neben Faktoren wie Produktqualität und<br />

Design auch Fragen nach der Nachhaltigkeit von Materialien, der Klimaneutralität von Prozessabläufen<br />

und dem ökologischen Fußabdruck von Unternehmen in den Vordergrund. Als<br />

Schwarzwälder Familienunternehmen hängen diese Fragen für uma auch ganz stark mit einem<br />

Wert zusammen, der das Handeln von A bis Z prägt: Verantwortlichkeit.<br />

Die uma Naturals zeigen, wie schick, abwechslungsreich und begeisternd nachhaltige<br />

Werbeschreibgeräte sein können. Eine komplette Serie, die klimaneutral produziert, veredelt<br />

und transportiert wird. Unterschiedlichste Designs, unterschiedlichste Materialien,<br />

für alle Budgets und Geschmacksrichtungen.<br />

Viel und noch viel mehr hat uma in Sachen nachhaltiger Schreibgeräte zu bieten: Zum<br />

Beispiel die rPET-Modelle, mit denen uma Maßstäbe in Sachen nachhaltiger Schreibgeräte<br />

gesetzt hat: Diese wurden mehrfach ausgezeichnet und werden konsequent weiterentwickelt,<br />

etwa mit dem neuen Design RECYCLED PET PEN STEP. Das Programm bereits<br />

im Namen tragen die GREEN-Modelle, die mit ihrer antibakterieller Wirkung Sicherheit,<br />

Nachhaltigkeit und Naturfreundlichkeit auf ein neues Level heben. Sehr beliebt sind<br />

auch die RECY-Modelle aus recyceltem Kunststoff (rABS, rPCP), die Style und Ökologie<br />

verbinden. Nachwachsende Schreibfreude versprechen die uma Holz-Schreibgeräte,<br />

wie etwa der schicke TREE oder der kraftvolle ELEGANCE WOOD. Weitere Bio-Modelle,<br />

Karton-Modelle und nachhaltige Etuis runden das Portfolio ab.<br />

Wenn Erfolg und Sinnhaftigkeit zusammenkommen, kann Großes entstehen. Umso<br />

mehr wird uma in ihrer Arbeit bestätigt, dass die uma NATURALS mehrfach ausgezeichnet wurden. Als Innovationsführer für nachhaltige Werbeschreibgeräte<br />

liegt es in der Natur der Sache, dass uma schon heute an Ideen für morgen arbeitet – und dass die uma NATURALS Serie weiter<br />

wachsen wird. n<br />

www.uma-pen.com<br />

32 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Office & Homeoffice<br />

Neues IN-Accessoire<br />

Gewebte oder bedruckte Einstecktücher aus edler italienischer Seide sind nicht neu.<br />

Durch die Corona-Pandemie erleben Sie aber ein echtes Revival. Denn Homeoffice und<br />

Videokonferenzen machen Krawatten im Berufsalltag oft überflüssig. Stattdessen setzen<br />

Mann – und Frau – mit einem schicken Einstecktuch ein optisches Highlight bei<br />

Online-Konferenzen und Videocalls.<br />

„Viele Mitarbeiter hatten aufgrund der<br />

Homeoffice-Pflicht in Folge der Corona-Pandemie<br />

irgendwann genug von der Krawatte<br />

und haben diese dann weggelassen“, beginnt<br />

Isabel Garcia, Senior Sales Executive Spain &<br />

South Amerika bei der Tie Solution GmbH.<br />

„Trotzdem war der Wunsch da, auch bei<br />

Videokonferenzen im heimischen Büro<br />

gut gekleidet zu sein und so wurden<br />

die Einstecktücher mit Hemd und<br />

Sakko kombiniert.“<br />

Bei Tie Solution ist man überzeugt:<br />

Elegante Tücher und Einstecktücher<br />

sind das entscheidende Element, um<br />

ein Business-Outfit zu perfektionieren. Und<br />

auch Unternehmen und ihre Mitarbeiter sind begeistert. Denn die Tücher dürfen<br />

gerne farbenfroh oder mit dem Unternehmenslogo versehen sein. Dadurch<br />

wird das Einstecktuch zum besonderen Hingucker.<br />

Unternehmen, die auf der Suche nach<br />

passenden Einstecktüchern sind, werden<br />

bei der Tie Solution GmbH schnell<br />

fündig. Der Wetzlarer Betrieb fertigt<br />

bereits ab einer Auflage von 50 Stück<br />

individuelle Designs mit auffälligen<br />

Mustern, Farben etc. an. Auf Wunsch<br />

verpackt Tie Solution die handgefertigten<br />

Einstecktücher anschließend<br />

in Seidenpapier und in einer edlen<br />

Schachtel. So wird bereits das Auspacken<br />

zu einer besonderen Freude für<br />

den neuen Besitzer.<br />

DER GELROLLER<br />

FÜR TRENDSETTER.<br />

GO WITH THE<br />

MODERN FLOW<br />

Extra viel<br />

Platz für<br />

Werbung<br />

Gelmine<br />

Metall-<br />

gefasste<br />

Spitze<br />

Trend-<br />

starkes<br />

Design<br />

Tie Solution stellt die maßgefertigten Einstecktücher in Italien und Spanien her. Verwendet<br />

werden ausschließlich hochwertige Seidenstoffe aus Italien, Großbritannien,<br />

Spanien und Frankreich, die nach dem Zuschnitt auf Wunsch mit einem farbigen Rollsaum<br />

versehen werden können. Dieser wertet jedes Einstecktuch zusätzlich auf und<br />

macht es so zum perfekten Accessoire für Mann und Frau.<br />

Neben Einstecktüchern produziert Tie Solution auch Halstücher und Mitzahs auch Twilly<br />

genannt, Schals für Damen sowie elegante Schals für Damen und Herren.. n<br />

www.tiesolution.de<br />

SCAN<br />

ME!<br />

WERBEN MIT STABILO<br />

STABILO Modern Flow<br />

MUSTER? JETZT ANFORDERN:<br />

www.<strong>dedica</strong>.de 33<br />

service@stabilo-promotion.com<br />

Tel. +49 911 567-3455


Drinks & Erfrischungsgetränke<br />

Darf’s ein Gläschen Sommer sein?<br />

Die Deutsche Blütensekt Manufaktur ist ein kleiner<br />

Familienbetrieb und bietet erlesene Delikatessen<br />

aus frischen Blüten an. Die Produkte zeichnen sich<br />

durch herausragende Qualität aus und sind fast<br />

alle weltweit einzigartig, vegan und biozertifiziert.<br />

Sie stammen alle aus eigener Entwicklung, eigener<br />

Ernte und eigener Herstellung. In den Delikatessen<br />

aus frischen Blüten erschließen sich reine<br />

klare Aromen. Sie bieten vollkommen natürliche<br />

Geschmackserlebnisse.<br />

Die Bio-Blütendelikatessen der Deutschen Blütensekt<br />

Manufaktur sind das perfekte kulinarische<br />

Geschenk für Kollegen und Kunden. In jeder<br />

Flasche steckt die Lebensfreude eines sonnigen,<br />

warmen Sommertages.<br />

Pflückfrische Blüten sorgen für köstliche, farbintensive Bio-Blütensirups, die mit Mineralwasser als<br />

Blütenschorle oder zum Verfeinern von Speisen empfohlen werden. n<br />

www.bluetensekt.de<br />

Rette deine Werbung<br />

Mit dem klimaneutralen Rettergut Wasser Gurke + Minze mit Werbeanhänger kann man seine Werbung und<br />

gleichzeitig Lebensmittel retten. Das erfrischende Wasser enthält Saft aus geretteten Gurken, die sonst wegen<br />

ihrer krummen Form weggeworfen werden. Mit dem individuell bedruckbaren Werbeanhänger kann man<br />

daraus ein Werbeprodukt gestalten und mithelfen, Lebensmittelverschwendung zu stoppen.<br />

Mit einem Teil ihres Erlöses fördert die Marke Projekte anderer Retter und Wertschätzer in den Bereichen<br />

Ernährung, Umwelt und Gesundheit. Besonders im Fokus stehen dabei Kinder und Jugendliche,<br />

denn ihre Haltung zu Lebensmitteln wird in Zukunft die gesamte Wirtschaft beeinflussen. Deshalb<br />

unterstützt RETTERGUT seit 2019 die GemüseAckerdemie, die sich einer Vielzahl von gesellschaftlichen<br />

Herausforderungen angenommen hat, allem voran Kinder und Jugendliche zu smarten Helden<br />

zu machen, die „weiß, was sie isst. So macht man den Kunden eine Freude, die nebenbei auch der<br />

Umwelt hilft.<br />

Das Team des Full-Service-Dienstleisters EX-ADD GmbH bietet alle Leistungen rund um Werbemittel.<br />

Mit den Erfahrung, den Kontakten zu Herstellern, Logistik-Unternehmen und Spezialisten für Gestaltung<br />

bietet EX-ADD ein breites Spektrum an ökologischen, nachhaltigen Werbeprodukten sowie<br />

Markenartikel.. n<br />

www.ex-add.de<br />

34 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Drinks & Erfrischungsgetränke<br />

Klimaneutral ist cooler<br />

Noch jemand einen lauwarmen Drink? Eine Frage, die man eher selten hört. Wo auch immer<br />

man gekühlte Getränke genießen möchte, die Kühltaschen von HALFAR® sind eine mobile<br />

Bar. Ob für die Sporttour, das Picknick oder den langen Strandtag: die Bielefelder bieten für<br />

jeden Outdoor-Typen genau die richtige Tasche. Seit diesem Jahr sind die Kühltaschen<br />

zudem als klimaneutrale Produkte ausgezeichnet, genauso wie das komplette Lagersortiment<br />

von HALFAR®.<br />

Neu im Programm ist eine Kühltasche<br />

im lässigen Shopperformat aus der Serie<br />

DAILY, nachhaltig gefertigt mit rPET<br />

aus recycelten Kunststoffflaschen. Mit ihren<br />

zwei langen Henkeln wirft sie Einkäufe<br />

und Snacks schön gekühlt über die Schulter.<br />

Einer der praktischsten Vertreter unter den Kühltaschen<br />

ist der Kühl-Rucksack TREND. Seine Funktion sieht man<br />

diesem stylischen Rucksack mit der kastigen Form und dem feinen grau-melange Ton nicht an.<br />

Erst beim Aufklappen des Reißverschlussdeckels offenbart sich sein thermobeschichtetes Inneres.<br />

Zusätzliche Kühlung verspricht das Fach im Deckel, in dem auf Wunsch Cool Pads eingesteckt<br />

werden können. Selbst Tiefkühlpizzen und Getränkeflaschen passen in den geräumigen TREND-<br />

Rucksack. Mit ebenfalls beeindruckendem Fassungsvermögen kann die Kühltasche FAMILY XL<br />

aufwarten. Und auch mit den zwei Kühlbaskets lassen sich Ausflüge und Einkäufe gleichermaßen<br />

frisch absolvieren. Dabei kommt der neue SOFTBASKET ganz ohne Alurahmen aus, was Emissionen<br />

einspart und die Flexibilität erhöht. Wer es kleiner und kompakter mag, ist mit der Kühltasche<br />

SOLUTION bestens beraten. Sie bietet bis zu fünf Literflaschen ein kühles Plätzchen. Wenn es vor<br />

allem um den Snack für unterwegs geht, sind die Lunchbag SOLUTION sowie die Thermobag<br />

FLOW die beste Wahl. Wie die Namen schon andeuten, halten sie das Mittagessen oder das leckere<br />

Sandwich frisch und machen Pausen schon durch ihr sympathisches Design und die große<br />

Farbauswahl schöner. n<br />

www.halfar.com<br />

Kleine Geste - große Wirkung<br />

Werbegetränke liegen voll im Trend. Römer Drinks in Traben-Trarbach ist als erfahrener, zuverlässiger und flexibler Anbieter qualitativ hochwertiger<br />

Werbegetränke ein absoluter Spezialist auf diesem Gebiet: Römer Drinks liefert<br />

alle Arten von Getränken – vom natürlichen Mineralwasser aus Deutschland<br />

über diverse schmackhafte Dosengetränke (Energy Drinks, Sportgetränke, Apfelspritzer,<br />

Secco, Hugo, Latte Macchiato) bis hin zu exklusiven Sektvarianten<br />

in verschiedenen Flaschenfarben (Secco, Cuvée, Champagner, Riesling Goldflocken)<br />

in Premium-Markenqualität. Dabei gibt es auch innovative und patentierte<br />

Produkte wie z. B. den Fairtrade Bio Werbe-Kaffee und Bio Werbe-Tee im<br />

originellen Brühbeutel (Brewer).<br />

Alle Getränke bieten mit einem Eigenetikett (z.B. Papier-Etikett, PE-Etikett, Fullbody<br />

oder Softtouch) eine hervorragende und spritzige Werbemöglichkeit. So<br />

verschenkt man den perfekten Werbebotschafter auf der Messe, bei Kundenoder<br />

Mitarbeiterveranstaltung oder einfach mal so, z. B. Als Energy Booster für<br />

das Home-Office. Alle Getränke können auch in exklusive Getränke-Verpackungen<br />

wie Schmuckwellen, Kartonagen, Rollen, o. Ä. gepackt werden. n<br />

www.roemer-drinks.de<br />

www.<strong>dedica</strong>.de<br />

35


Messen & Events - Nachbericht<br />

Spielwarenmesse, 2. bis 6. Februar <strong>2022</strong><br />

Spielwarenmesse Digital meistert Premiere souverän<br />

Die Eventwoche auf der Spielwarenmesse Digital hat in der Branche großen Anklang gefunden. Zum ursprünglichen Messetermin bot die<br />

Plattform Ausstellern und Fachhändlern eine gute Gelegenheit, sich über die neuesten Trends zu informieren, ihr Toy Know-how aufzufrischen<br />

und sich auszutauschen. Über alle fünf Tage verzeichnete der Veranstalter 10.813 Besucherinnen und Besucher aus 82 Ländern. Vor allem das<br />

abwechslungsreiche Vortragsprogramm konnte mit rund 22.000 Zugriffen punkten.<br />

„Wir waren lange auf die Präsenzmesse eingestellt<br />

und sind froh, dass wir den Schalter<br />

auf die Spielwarenmesse Digital so kurzfristig<br />

umlegen konnten. Auch wenn unsere<br />

Veranstaltung in Nürnberg nicht ersetzbar<br />

ist, haben wir mit der Eventwoche den Branchenprofis<br />

aktuelle Einblicke in den Markt<br />

und viel Inspiration geboten“, resümiert Vorstandssprecher<br />

Christian Ulrich. Vom Startup<br />

bis zum namhaften Unternehmen – 642<br />

Aussteller aus 43 Ländern zeigten sich und<br />

ausgewählte Neuheiten. Ihre Profile wurden<br />

108.517 Mal angeklickt. Zudem hoben sich<br />

die Präsentationen der Hersteller besonders<br />

hervor: Der Bereich „Exhibitors on Stage“<br />

verbuchte rund 5.000 Aufrufe.<br />

Der Networking-Charakter der Spielwarenmesse<br />

Digital hat großen Zuspruch erfahren.<br />

Zufriedenheit herrscht ebenso unter<br />

den jungen Unternehmen, welche die einfache<br />

Bedienbarkeit lobten. Für OPPI aus<br />

Frankreich zählt der ToyAward in der Startup<br />

Kategorie mit dem Produkt „Piks“ zum<br />

Höhepunkt der Spielwarenmesse Digital.<br />

„Der Gewinn ist für unser Team eine große<br />

Ehre und eine hervorragende Sichtbarkeit<br />

für unsere Marke“, so Mitinhaber Hansel<br />

Schloupt. Die neue Kategorie Sustainability<br />

konnte Fischertechnik für sich entscheiden,<br />

was Vertriebsleiter Marc Schrag besonders<br />

freut.<br />

Das Thema Toys go Green ist auf der Spielwarenmesse<br />

Digital allgegenwärtig. So lagen im<br />

Toy Business Forum der Vortrag „Aktuelle und<br />

zukünftige Trends für <strong>2022</strong>: Innovationen und<br />

Nachhaltigkeit im Fokus“ von Reyne Rice sowie<br />

die Ergebnisse der Konsumentenstudie<br />

„Nachhaltigkeit & Spielzeug“ von Pablo Busó<br />

Alos ganz oben in der Besuchergunst. Großer<br />

Beliebtheit erfreute sich ebenso das Format<br />

Spielwarenmesse TV, bei dem das Rote Sofa<br />

erstmals zum Einsatz kam.<br />

Die Spielwarenmesse Digital bietet somit die<br />

gelungene Ergänzung zur Präsenzveranstaltung.<br />

Alle Vorträge stehen bis Ende August<br />

on demand zur Verfügung. n<br />

www.spielwarenmesse.de<br />

Messekalender<br />

marke[ding]<br />

07.04.<strong>2022</strong>, Wien<br />

PSI<br />

26. - 28.04.<strong>2022</strong>,<br />

Düsseldorf<br />

April<br />

GWW-NEWSWEEK<br />

03.05.<strong>2022</strong>, Dresden<br />

04.05.<strong>2022</strong>, Berlin<br />

05.05.<strong>2022</strong>, Hamburg<br />

09.05.<strong>2022</strong>, Nürnberg oder München<br />

10.05.<strong>2022</strong>, Stuttgart<br />

11.05.<strong>2022</strong>, Frankfurt<br />

16.05.<strong>2022</strong>, Bielefeld<br />

Imex<br />

31.05. - 02.06.<strong>2022</strong>, Frankfurt<br />

HR Festival<br />

31.05. - 01.06.<strong>2022</strong>, Zürich<br />

Mai


Messegelände Düsseldorf<br />

26 – 28<br />

APR<br />

22<br />

Messen & Events - PSI<br />

Das Who und<br />

How der Branche.<br />

Mein PSI. Live.<br />

Wir laden Euch ein:<br />

PSI22-<strong>dedica</strong><br />

Die europäische Leitmesse<br />

der Werbeartikelwirtschaft<br />

www.<strong>dedica</strong>.de<br />

37


Messen & Events - Nachbericht<br />

TrendSet Winter, 8. bis 10. Januar <strong>2022</strong><br />

Loyalität der TrendSet zum Markt mit hohen Order- und<br />

Besuchszahlen belohnt<br />

MÜNCHEN – Es war die erste TrendSet Winter in Pandemiezeiten. Während andere Living & Giving-Messen teilweise aus wirtschaftlichen Gründen<br />

absagten, stellte sich die TrendSet ihrer Verantwortung gegenüber ihren Ausstellern und Fachbesuchern. Mit umfassendem Hygienekonzept<br />

und trotz der Unsicherheit bis zur letzten Minute, wie Bund und Länder bezüglich der Corona-Regeln entscheiden würden, hat die TrendSet<br />

unbeirrt ihre erste Messe des Jahres auf die Beine gestellt, um dem Markt und ganz Deutschland eine Orderplattform für neue Ware zu bieten.<br />

Bis auf wenige Absagen waren alle wichtigen,<br />

großen und kleinen, neuen und langjährigen<br />

Aussteller auf der TrendSet Winter<br />

<strong>2022</strong> vertreten. Auch die Fachbesucher honorierten<br />

das Stattfinden der Messe am Anfang<br />

des Jahres mit zahlreichem Erscheinen.<br />

Mehr als 13.000 Fachbesucher sind in der<br />

aktuellen Corona-Situation ein hervorragendes<br />

Ergebnis.<br />

Die TrendSet Winter <strong>2022</strong> war ein Erfolg.<br />

Nach dem Weihnachtsgeschäft sind die Lager<br />

im Einzelhandel leer und die TrendSet<br />

Winter <strong>2022</strong> war die erste Chance, sie mit<br />

neuer Living & Giving-Ware zu füllen. Und<br />

es hatte den Anschein, dass die TrendSet<br />

Winter diesmal nicht nur ein Come Together<br />

für die gesamte Branche, sondern für alle<br />

Beteiligten auch eine Herzensangelegenheit<br />

war. Die TrendSet bekam dazu viel positives<br />

Feedback von Ausstellern wie Besuchern.<br />

Über 13.000 Fachbesucher und 1.500 nationale<br />

und internationale Aussteller und<br />

Marken trafen sich in München. Und es gab<br />

viele neue Produkte und Trends für Frühjahr/<br />

Sommer <strong>2022</strong> zu entdecken.<br />

Natur modern interpretiert<br />

Die Natur hält im Frühjahr/Sommer in unterschiedlichsten<br />

Interpretationen Einzug ins<br />

Zuhause. Tiere werden modern und unterhaltsam<br />

in Szene gesetzt. Naturmotive nachhaltig<br />

inszeniert. Neben viel Gold gibt es sanfte<br />

Neutrals, kräftige Pastells und poppige Neons.<br />

Colour Blocking, harmonische Farbverläufe<br />

oder Ton-in-Ton-Konzepte prägen das Bild. Die<br />

Oberflächen werden meist natürlich und oft<br />

gewollt imperfekt gehalten. Weiß zeigt sich<br />

edel in Verbindung mit Grau oder stark in der<br />

Synthese mit Schwarz. Dunkle Farben werden<br />

mit viel Glitzer aufgepeppt. Unterschiedlichste<br />

Stile werden optimistisch gemixt. Ethnic Works,<br />

Boho- und Hazienda-Style sind genauso in wie<br />

Folkloristik oder coole Digital-Designs. Auch die<br />

Preview-Artikel für Weihnachten <strong>2022</strong> leuchten<br />

und schillern in allen Trendfarben und -formen.<br />

Glitzerhasen und Pastell-Eier<br />

Zu Ostern <strong>2022</strong> kommen vor allem frische<br />

Farben und frühlingshafte Pastells auf den<br />

Ostertisch. Die Deko ist stimmungsvoll, lustig<br />

und dekorativ. Vom Hasen übers Küken<br />

bis hin zum Ei sind sanfte bis kräftige Pastells<br />

angesagt. Klassische Figuren werden<br />

romantisch in Szene gesetzt. Weiß, Silber,<br />

Schwarz und Gold wirken je nach Kombination<br />

frisch, kühl oder luxuriös. An vielen Hasenohren<br />

wird es mit Glitter und Pailletten<br />

glamourös. Modern und extravagant wirken<br />

auch die folkloristisch designten Osterhasen<br />

in poppigem Neon. n<br />

www.trendset.de<br />

38 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Messen & Events - Vorschau<br />

wmm München, 21. bis 22. März <strong>2022</strong><br />

Süddeutschlands größte Werbemittelmesse in München<br />

stellt sich neu auf<br />

MÜNCHEN – Lange munkelte man, welche Werbemittelagentur der neue Träger bei der Werbemittelmesse in München wird. Hatte es doch eine<br />

Änderung in der Trägergemeinschaft gegeben. Nun sind es sogar zwei Neue geworden. Das weibliche Duo von SandS Promotional Products<br />

GmbH und die Holfelder GmbH ergänzen den Trägerkreis auf nun sechs starke Werbemittelpartner (admixx, AmedeA, CD-Werbemittel, Holfelder,<br />

SandS und Hagemanngruppe).<br />

„Wir freuen uns sehr über die Chance, ein<br />

Teil des Trägerkreises zu werden und zum<br />

gesamten Gelingen einen Beitrag zu leisten.<br />

Mehrere gute Teams sind gemeinsam noch<br />

besser, und wir freuen uns, an dem Erfolgsstrang<br />

mitziehen zu können. Wir sehen den<br />

Eintritt in die Trägerschaft auch als Chance,<br />

in dieser Gemeinschaft weiter zu wachsen“,<br />

so Geschäftsführerin Stephanie Lenz<br />

(SandS).<br />

SandS Promotional Products GmbH, geführt<br />

von den beiden Geschäftsführerinnen Stephanie<br />

Lenz und Sandra Fichtl-Schubert,<br />

ist eine dynamische Werbemittelagentur<br />

aus Obersendling/München. In Lieferantenkreisen<br />

werden sie mit Prädikaten wie „sehr<br />

seriös, partnerschaftlich, fair, kollegial“ bezeichnet.<br />

Durch die Sondierungsgespräche ergab sich<br />

aber noch eine weitere Trägeragentur.<br />

„Wir freuen uns<br />

sehr, den Bereich Werbemittel,<br />

welchen wir nun seit<br />

mehr als sieben Jahren erfolgreich<br />

aufgebaut haben,<br />

einem noch breiteren Kreis<br />

bekannt zu machen. Wir<br />

sind sicher, dass auch unsere<br />

Kunden die gezeigte Vielfalt<br />

auf der Messe genießen<br />

werden. Mit dem Eintritt in<br />

die Trägerschaft der werbemittelmesse<br />

werden wir Teil<br />

eines Teams, welches nun<br />

seit mehr als 21 Jahren eine<br />

der erfolgreichsten Messen<br />

Süddeutschlands ausrichtet“,<br />

so Peter Holfelder, Geschäftsführer<br />

der Holfelder<br />

GmbH.<br />

Die Holfelder GmbH, geführt<br />

von den Geschäftsführern<br />

Peter Holfelder und<br />

Günter Elsner-Probst ist<br />

seit fast 40 Jahren als Inhabergeführtes<br />

Unternehmen im Textil- und<br />

Werbemittelbereich tätig. Ausgehend von<br />

den Ursprüngen einer Lohnstickerei hat sich<br />

das Unternehmen zu einem Fullservice-Anbieter<br />

gewandelt. Das Herzstück, die eigene<br />

Stickerei, liegt, anders als bei vielen Wettbewerbern,<br />

immer noch in München. Daneben<br />

gibt es einen weiteren Sitz in Augsburg mit<br />

dem Ehepaar Glück als Geschäftsführung.<br />

Ein offenes, ehrliches Miteinander, faire und<br />

partnerschaftliche und vor allem langjährige<br />

und erfolgreiche Geschäftsbeziehungen<br />

prägen das Firmenprofil.<br />

Die werbemittelmesse münchen geht <strong>2022</strong><br />

nun in das 21. Jahr. Sie gilt als die erfolgreichste<br />

Werbemittelmesse in Süddeutschland.<br />

Zum Jahresstart setzt sie die Trends<br />

der Branche und versteht sich als attraktive<br />

Plattform für neue Ideen rund um Werbemittel.<br />

Highlights der Messe im Januar sind u.a.<br />

eine Fruchtgummi-Produktion live, ein Automat,<br />

der neue Kugelschreiber aus dem PET-<br />

Material von Flaschen produziert, wie auch<br />

eine Live-Gravurvorführung aus sehr prominentem<br />

Hause, und das immer mehr an Bedeutung<br />

gewinnende Nachhaltigkeitsareal,<br />

wurde nun auf das Doppelte vergrößert.<br />

Dazu haben die ausgesuchten Fachvorträge<br />

von vier hochkarätigen Referenten des<br />

Kooperationspartners Speakers Excellence<br />

eine hohe Magnetwirkung für die erste Führungsebene<br />

in Marketing und Werbung der<br />

Anwender. Entsprechend hoch, so sagen die<br />

Aussteller, sei die Qualität der Besucher, die<br />

vom Veranstalter als wichtigeres Element erachtet<br />

wird als die Quantität. n<br />

www.werbemittelmesse-muenchen.de<br />

www.<strong>dedica</strong>.de<br />

39


Messen & Events - Vorschau<br />

PSI, 26. bis 28. April <strong>2022</strong><br />

Petra Lassahn: Darauf kann sich die Branche freuen!<br />

DÜSSELDORF – Vorausblicken und Vorangehen – das erwartet die Werbeartikelwirtschaft vom PSI als Europas größtem Branchen-Netzwerk.<br />

Entsprechend hoch sind die Erwartungen an die Frühjahrs-PSI und an PSI Director Petra Lassahn. Anlässlich des frisch beschlossenen Corona-<br />

Stufenplans Zeit für ein Update.<br />

Rund neun Wochen noch bis zur PSI. Wie laufen<br />

die Vorbereitungen?<br />

Petra Lassahn: „Eins vorneweg: es wird eine<br />

lebendige, optimistische Frühjahrs-PSI voller<br />

Energie und Innovationen mit internationaler<br />

Signalkraft werden! Rund 60 % der bislang angemeldeten<br />

Aussteller sind international, z.B. aus<br />

Großbritannien, wo wir mit der BPMA (British Promotional<br />

Merchandise Association) kooperieren,<br />

die zahlreiche UK-Aussteller mit zur PSI bringt.<br />

Aber auch national stimmt das Commitment,<br />

wie Buchungen von Doppler, Halfar, Senator,<br />

Stabilo, Troika und uma und vielen anderen zeigen.<br />

Außerdem wird die Frühjahrs-PSI – allen Bedenkenträgern<br />

zum Trotz – wieder ihrem Ruf als<br />

„Neuheitenshow der Werbeartikelwirtschaft“ gerecht<br />

werden. Denn schon jetzt steht fest: Auch<br />

im April werden mindestens 50 Newcomer-<br />

Brands, Produkterfinder und PSI-Debütanten<br />

auf qualitativ wie quantitativ hohem Niveau die<br />

Innovationskraft der Branche wiederspiegeln.“<br />

In welchen Bereichen tut sich denn gerade am<br />

meisten?<br />

Petra Lassahn: „Das Thema Nachhaltigkeit hat<br />

sich enorm weiterentwickelt und profitiert bei<br />

seiner Integration in das Werbeartikel-Business<br />

von Zukunftstechnologien wie zum Beispiel der<br />

Blockchain. Aber auch bei Material, Produktion<br />

und Aspekten wie Corporate Responsibility sind<br />

die Standards <strong>2022</strong> andere, als noch 2020. Dieser<br />

Megatrend – also Nachhaltigkeit – schwingt im<br />

Fachprogramm der PSI segmentspezifisch mit.“<br />

wird. Hier werden Experten wertvolle Impulse<br />

zu einer nachhaltigen Textilproduktion, fairen<br />

und ökologischen Lieferketten, Ecodesign,<br />

Kreislaufwirtschaft, Recycling und Upcycling,<br />

Siegel, Standards und Zertifizierungen geben.<br />

Parallel zeigen die Nominees der PSI Sustainability<br />

Awards, wie Unternehmen ihre Prozesse,<br />

Produkte und Unternehmenskultur nachhaltiger<br />

gestalten können.“<br />

Klingt wie aus einer Innovationsagenda für den<br />

Mittelstand…<br />

Petra Lassahn: „Das ist ganz bewusst so gewählt.<br />

Der Mittelstand ist die Triebfeder unserer<br />

Branche, die unter den diversen Belastungen<br />

der Pandemie an ihre Grenze gekommen ist.<br />

Nehmen wir beispielsweise den Erfolgsfaktor<br />

Planungssicherheit. Besonders für die mittelständischen<br />

Unternehmen war der Verlust von<br />

Planungssicherheit in dem Labyrinth aus Regeln,<br />

Verordnungen und Maßnahmen, die oft<br />

über Nacht verabschiedet, geändert und wieder<br />

gekippt wurden, dramatisch. Hinzu kommen<br />

brisante Themen wie Fachkräftemangel, CO 2<br />

-<br />

Besteuerung und Bürokratie.“<br />

Wie kann die PSI hier den mittelständischen Unternehmen<br />

unter die Arme greifen?<br />

Petra Lassahn: „Mit der inhaltlichen Gestaltung<br />

der PSI möchten wir die Branche auf dem Weg<br />

zur wirtschaftlichen Erholung bestmöglich<br />

unterstützen: mit einer zukunftsweisenden<br />

Agenda, praxisnahem Wissenstransfer und<br />

zeitgeistrelevanten Produktpräsentationen.<br />

Entsprechend haben wir unsere strategische<br />

Ausrichtung angepasst und freuen uns, der<br />

Werbeartikelwirtschaft in diesem Jahr endlich<br />

wieder einen stationären Content-Hub auf dem<br />

Düsseldorfer Messegelände zu präsentieren,<br />

der auch politisch hochspannend ist. Immerhin<br />

bietet die PSI der Politik seit jeher ein wichtiges<br />

Dialogforum mit Einfluss auf zukünftige Entscheidungen.“<br />

Apropos Planungssicherheit: Sind die Auswirkungen<br />

der vergangenen Ministerpräsidentenkonferenz<br />

für die PSI spürbar?<br />

Petra Lassahn: „Nun, die deutlichen Öffnungsperspektiven<br />

der Regierung sind das Signal,<br />

auf das wir lange gewartet haben und das der<br />

Branche Mut macht! Und auch wenn die PSI als<br />

Fachveranstaltung nicht in dem Maße von den<br />

Corona-Einschränkungen betroffen ist, wie andere<br />

Publikumsevents, so merken wir, dass sich<br />

mit dem zunehmend maßvolleren Agieren der<br />

Politik im In- und Ausland immer mehr Aussteller<br />

und Besucher trauen, ihre Messeteilnahme jetzt<br />

– mit diesem für Pandemieverhältnisse „langen“<br />

Vorlauf – zu planen.“ n<br />

www.psi-messe.de<br />

www.planet-advertising.de<br />

Im Bereich Nachhaltigkeit hat die PSI bereits viel<br />

Engagement an den Tag gelegt. Was passiert hier<br />

<strong>2022</strong> Neues?<br />

Petra Lassahn: „Wir gestalten u.a. mit der Akademie<br />

für Textilveredelung gemeinsam ein<br />

Programm für den Textile Campus, der <strong>2022</strong><br />

ganz im Zeichen von Nachhaltigkeit stehen<br />

40 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Incentive-Reise<br />

Das Aqualux Hotel Spa Suite und Terme Bardolino –<br />

ein zertifiziertes KlimaHotel zum Wohlfühlen<br />

Das Vier-Sterne-Superior Aqualux Hotel SPA Suite und Terme befindet sich in Bardolino am Ostufer des Gardasees. Nur wenige<br />

Schritte entfernt vom quirligen Zentrum mit seinem malerischen Hafen, lebhaften Cafés und schmucken Gässchen sowie der<br />

Uferpromenade. Das von der KlimaHaus Agentur Bozen zertifizierte KlimaHotel hat sich dem ganzheitlichen Wohlbefinden<br />

verschrieben. Und setzt damit neue Maßstäbe für einen nachhaltigen Tourismus.<br />

Durchatmen können Gäste im wahrsten Sinne<br />

des Wortes in den 107 hell und modern eingerichteten<br />

Zimmern und 18 Suiten. Natürliche<br />

Materialien schaffen ein gesundes Raumklima<br />

und tragen zum Wohlfühlgefühl bei. Die in<br />

beruhigenden Erd- und Naturtönen gehalten<br />

Zimmer verfügen alle über einen Balkon oder<br />

eine Terrasse, einige auch über einen eigenen<br />

kleinen Garten. Im gesamten Konzept der<br />

Außenanlagen sowie der vorwiegenden Verwendung<br />

von Glas, Stahl und Massivholz zeigt<br />

sich der sorgsame Umgang mit regionalen<br />

Ressourcen.<br />

Das Aqualux macht seinem Namen Aqua =<br />

Wasser + Lux = Licht vor allem im Außenbereich<br />

alle Ehre. Der ruhige, mediterrane Innenhof<br />

mit Zypressen und Olivenbäumen ist das<br />

Herzstück des Wellness-Hotels. Hier befindet<br />

sich der große AquaExperience-Wasserpark<br />

mit insgesamt acht Innen- und Außenpools sowie<br />

verschiedenen Wasserparcours. Die Pools<br />

sind vorwiegend mit Thermalwasser gefüllt,<br />

es gibt aber auch ein Salzwasserbecken. Der<br />

großzügige Glasbau des Innenbereichs schafft<br />

eine harmonische Verbindung zum Außenbereich<br />

und sorgt für viel Tageslicht. Der Leitgedanke<br />

ist auch im 1.000 Quadratmeter großen<br />

AquaSpa & Wellness-Bereich der schonende<br />

Umgang mit natürlichen Ressourcen. Das zeigt<br />

sich besonders an den angebotenen nachhaltigen<br />

Wellnessmenüs und der Verwendung<br />

hochwertiger Naturkosmetikmarken. Wirkstoffe,<br />

die aus lokalen Bio-Produkten gewonnen,<br />

und ohne Dünger und Pestizide in unmittelbarer<br />

Nähe von Bardolino angebaut werden,<br />

machen hier den bedeutenden Unterschied.<br />

Wellnessliebhaber genießen ihre Auszeit vom<br />

Alltag in drei verschiedenen Saunen, einem<br />

türkischen Bad und einem Dampfbad. Wer<br />

lieber diskret entspannt, genießt die Zeit zu<br />

zweit im Private Spa. Eine Wellnessoase nur für<br />

Frauen mit eigener Sauna und türkischem Bad<br />

rundet das Entspannungsangebot ab.<br />

Verwöhnt werden Feinschmecker auch in den<br />

zwei Restaurants des Hotels. Im Italian Taste<br />

Restaurant mit authentischen, traditionellen<br />

Gerichten und auch im EVO Bardolino – einem<br />

Gourmetrestaurant, bekannt für die Originalität<br />

seiner Menüs. Küchenchef Simone Gottardello<br />

setzt hier neue Maßstäbe in der Interpretation<br />

der norditalienischen Küche. Er verarbeitet regionale<br />

und saisonale Zutaten wie Trüffel vom<br />

Monte Baldo oder Lavaret, einen Forellenfisch<br />

vom Gardasee, mit dem hauseigenen Olivenöl<br />

EVO Viola Oil zu kulinarischen Kunstwerken. n<br />

Gewinnen Sie einen Aufenthalt<br />

im Aqualux Hotel Spa&Suite Bardolino:<br />

3 Nächte für zwei Personen im Doppelzimmer mit Frühstück<br />

2 Abendessen im Italian Taste Restaurant für 2 Personen (Getränke nicht<br />

inbegriffen)<br />

1 Abendessen im Gourmetrestaurant EVO Bardolino (Getränke nicht<br />

inbegriffen)<br />

1 ALPIENNE Detox-Behandlung (50 Min.) für eine Person<br />

Sie möchten am Gewinnspiel teilnehmen?<br />

Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an <strong>dedica</strong>-redaktion@harnisch.com<br />

mit dem Betreff „Dolce Vita“ bis zum 08.04.<strong>2022</strong>.<br />

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.<br />

Information und Buchung:<br />

Aqualux Hotel<br />

Spa&Suite Bardolino<br />

Via Europa Unita, 24/b<br />

37011 Bardolino (VR) – Italy<br />

T.: +39 045-6229999<br />

F.: +39 045-6229900<br />

info@aqualuxhotel.com<br />

www.aqualuxhotel.com<br />

www.<strong>dedica</strong>.de<br />

41


Garten & Outdoor<br />

Ganz trocken packen<br />

Die Vorhersage für den nächsten Sommer: Es bleibt trocken! Das gilt<br />

in jedem Fall für alles, was in den neuen Packsäcken von HALFAR® verstaut<br />

ist. Denn die DryBags halten, was der Name verspricht. In ihnen<br />

lässt sich verstauen, was vor Spritzwasser, Feuchtigkeit und Schmutz<br />

geschützt sein soll. Das macht sie zu praktischen Begleitern bei Sport,<br />

Reise, Camping und überhaupt bei allen Outdoor-Aktivitäten.<br />

Dazu passt auch, dass diese Taschen PVC-frei sind, zum klimaneutralen<br />

Sortiment der Bielefelder zählen und so auch in punkto Nachhaltigkeit<br />

begeistern. Beide Varianten der Tasche sind mit einem<br />

praktischen Wickelverschluss und geschweißten Nähten ausgestattet<br />

und zugunsten eines geringen Eigengewichts ausgesprochen<br />

minimalistisch gehalten. Größer ist da die Auswahl: die DryBags<br />

SAFE gibt es mit 1,4 Litern Volumen oder satten 6 Litern. Außerdem sind sie in Rot, Schwarz, Silber<br />

und Marine zu haben. Während der kleinere der beiden ideal für Portemonnaie, Schlüssel und Co ist, nimmt der große es auch mit einem ganzen<br />

Sommer Ersatz-Outfit von T-Shirt bis Hose auf. Beide sind vollwertige Taschen und gehören zum Urlaubsgepäck einfach dazu. Der kleine lässt sich<br />

auch ideal per Steckverschluss an Rucksack oder Schultertasche anclippen.<br />

Ideal für sportliche und aktive Zielgruppen sowie für Vereine und Events. Für die Werbung bieten die DryBags SAFE eine großzügige Druckfläche<br />

auf der Front.. n<br />

www.halfar.com<br />

Doppelter Erntespaß<br />

Gesunder Lebensstil ist in aller Munde. Die grünen Vitaminbomben sind lecker und schön anzusehen.<br />

Die gesunden Keimpflanzen verfeinern Salate oder Smoothies. Das Anpflanzen sorgt<br />

für den nötigen Spaßfaktor, da Erdtabletten und Samen (Radieschen und Koriander) enthalten<br />

sind. Ernten kann man bereits innerhalb einer Woche.<br />

Die Gärtchen sind ohne Kunststoff und werden in Deutschland produziert. Ihre grüne<br />

Werbebotschaft findet mit einer Werbefläche von 50 x 65 mm Platz auf dem Standardmotiv. Ab 250 Stück ist der Schuber ebenfalls komplett<br />

personalisierbar. n<br />

www.multiflower.de<br />

Allrounder bei Schmuddelwetter<br />

ür Abenteuer in rauhem Wetter, aber auch bei der Gartenarbeit oder dem Spaziergang mit dem Hund, ist die Padded Jacket von Stedman® ein praktischer<br />

Begleiter.<br />

Die moderne Steppjacke aus glänzendem Nylon-Oberstoff und Polyesterwattierung bietet exzellente<br />

Wärmeisolierung bei leichtem Gewicht und eine integrierte Kapuze mit verstellbarem<br />

Kordelzug im Stehkragen. Kontrastfarbene Reißverschlüsse und Aufhänger runden den Outdoor-Style<br />

ab. Besonders praktisch für leidenschaftliche Wanderer: Die wasser- und windabweisenden<br />

Steppjacken lassen sich gut zusammenrollen und unterwegs im Rucksack verstauen.<br />

Die Padded Jacket ist erhältlich in Modellen für Damen und Herren in je drei beliebten Farbtönen<br />

von S bis XXL (Damen bis XL). Im Nacken ist dank neutralem Größenetikett Platz für eigenes<br />

Private Labeling. n<br />

www.stedman.eu<br />

42 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Garten & Outdoor<br />

Zuverlässiger Helfer<br />

Wer häufig in der Natur unterwegs ist, für den ist das Taschenmesser ein Muss.<br />

Egal ob man bei Gartenarbeiten einen Sack Blumenerde auf- oder ein Stück Seil abschneiden<br />

muss, das Taschenmesser hilft. Auch bei Wanderungen kommt es zum Einsatz, zum Beispiel wenn<br />

man einen Wanderstock schnitzen will. Weitere Einsatzorte für ein Taschenmesser sind: Trekking,<br />

Bushcraften, Kanutouren, Packrafting, Tagesausflüge, Mountainbiken oder Skitouren. Rundum: Das<br />

Taschenmesser gehört im Outdoorbereich in jede Hosentasche.<br />

Umso wichtiger ist es da, das richtige, zuverlässige Taschenmesser zu finden.<br />

Das camarc® BLADE von Kaldenbach ist genau das, weil es aus Edelstahl und Aluminium gefertigt<br />

ist. Dadurch ist es sehr stabil und besonders langlebig. Aufgrund der Form und Farbe, Titan eloxiert,<br />

macht das Messer auch optisch einiges her.<br />

Da Qualität und Zuverlässigkeit die Hauptwerte sind, mit denen man ein Taschenmesser verbindet,<br />

ist es das perfekte Werbemittel. Mit einer beidseitigen, individuellen Doming-Einlage ist das<br />

camarc® BLADE von Kaldenbach bestens dafür geeignet. n<br />

www.camarc.de<br />

Reboot – Erinnerungen reaktivieren und neu leben<br />

Das Leben nach der Pandemie hat vieles verändert, jeder hat sich mit neuen Lebensumständen arrangieren müssen. Diese Situation spiegelt<br />

sich in der Entwicklung der Designs der Knirps Herbst-Winter Kollektion <strong>2022</strong>/23 wider, mehr noch, sie hat sie maßgeblich beeinflusst. In jeder<br />

Krise steckt auch eine Chance: Wir überdenken unser Handeln – als einzelner und als Gesellschaft – um zukünftig viele Dinge anders zu machen.<br />

Reflektion führt zu positiven Veränderungen, gemeinsam sind wir auf dem Weg in eine bessere und nachhaltigere Zukunft.<br />

Aus dieser Idee hat Knirps 15 Ansätze für einen Neuanfang entwickelt: Alle Designs der diesjährigen Kollektion sind nach Aktivitäten benannt,<br />

die dem Leben einen Sinn geben, sich aber durch die Zeit der Pandemie verändert haben. Dazu gehören Dinge wie Meditieren, Kommunizieren<br />

oder Kreieren und andere, die uns durch unseren Alltag begleiten. Die Designs und Namen der Lifestyle Collection von Knirps wecken Erinnerungen<br />

und Begeisterung und regen uns zu einem Neuanfang an. Aufregende Farben wie leuchtendes Pink, helles Blau und frisches Zitronengelb<br />

stehen dabei ebenso für die unterschiedlichen Bereiche des Lebens wie die sanften Töne wie Aloe und Pearl, oder kräftiges Violett, übrigens laut<br />

Pantone die Farbe des Jahres <strong>2022</strong>, und Türkis.<br />

Der Schutz des Planeten und nachhaltiges Handeln steht für Knirps ganz oben auf der To-do<br />

Liste. Erstmalig sind alle Modelle der Lifestyle Collection mit PFC freien Stoffen ausgestattet, nach<br />

und nach wird das gesamte Knirps Sortiment auf PFC frei umgestellt.<br />

Zudem hat Knirps aufgrund des großen Erfolges, in Asien aber auch in Deutschland, die Heat-<br />

Shield Funktion weiter ausgebaut. Dank dieser Funktion kann ein Sonnenschutz von 99 % bei<br />

einem UV-Schutz von 50+ gewährleistet werden. Zusätzlich reduziert die spezielle Beschichtung<br />

des Schirmdachs die Außentemperatur, gemessen in Grad, um bis zu 40 %. Das heißt bei 36° Grad<br />

in der Sonne herrschen angenehme 21,6° Grad unter dem Schirmdach.<br />

Knirps unterzieht seine Schirme regelmäßig harten Produkttests im Windkanal. Die Ergebnisse<br />

des letzten Tests waren durchweg positiv, zahlreiche Produkte übertrafen sogar die bisherigen<br />

Werte. So hat Bestseller-Modell T.200 ohne Beanstandungen den Prüfbedingungen sogar bis zu<br />

170 km/h standgehalten.<br />

Knirps gewährt fünf Jahre Garantie auf das gesamte Produktsortiment und unterstreicht damit<br />

einmal mehr die Qualität der in Deutschland designten und entwickelten Schirme. n<br />

www.knirps.com<br />

www.<strong>dedica</strong>.de<br />

43


Garten & Outdoor<br />

Der Sommer steht in den Startlöchern<br />

Die Firma Schäfer Promotion GmbH konnte einen neuen Partner für das immer stetig<br />

wachsende Portfolio gewinnen. Die stabilen Kühlboxen aus Hartplastik im Retro-Design<br />

sorgen für perfekte Isolation und speichern niedrige Temperaturen besonders lange.<br />

Der Trageriemen aus braunem Naturleder ist ergonomisch geformt und stabil und lässt<br />

sich auf Wunsch, mittels Lasergravur, in der inhouse-Produktion von Schäfer, bestens mit<br />

dem gewünschten Kunden Logo branden.<br />

Hergestellt in Spanien kommt die Box in tollen sommerlichen Pop-up Farben, die in zwei<br />

Volumen (12 L oder 20 L) Getränke und Speisen wunderbar den ganzen Tag kühl halten.<br />

Egal ob am Strand, beim Camping oder für ein spontanes Picknick, perfekt für jeden<br />

Ausflug – Die Polarbox wird von dem Westerwalder Unternehmen exklusiv im Bereich<br />

DACH vertrieben. n<br />

www.schaefer-global.com<br />

Smartes Heizkissen zum Verweilen<br />

Nur noch wenige Wochen, dann beginnt die neue Saison der Außengastronomie. Clevere Lösungen,<br />

wie die Betreiber von Cafés, Restaurants und Hotels bestmöglich davon profitieren, sind<br />

gefragt. Damit auch die kühlen Frühjahrs- und Herbsttage zum Verweilen einladen, bietet der<br />

bayerische Hotel- und Gastro-Ausstatter Moonich ein mobiles, smartes Heizkissen für Freiflächen<br />

an. Einer Sitzheizung im Auto gleich, liefert „heatme“ angenehme Wärme von unten. Ganz im<br />

Sinne der Energieeinsparung allerdings nur, wenn sie benötigt wird: Der sensorgesteuerte Akku<br />

schaltet die Heizfunktion ein, wenn man sich setzt und wenige Augenblicke nach dem Aufstehen<br />

automatisch wieder aus. Für die Gäste erhöht sich der Komfort. Sie bleiben länger sitzen, Konsum<br />

und Umsatz steigen.<br />

Das kabellose tragbare Heizkissen mit der gängigen Sitzplatzgröße von 40 x 40 cm verbirgt einen<br />

Akku (3000 mAh) in seinem Inneren. Einmal aufgeladen, bieten heatme-Kissen bei durchgängigem Gebrauch etwa drei Stunden Wohlfühl-<br />

Wärme. Ist die Energie aufgebraucht, können die Akkus an Multiladestationen auf kleinstem Raum und mit nur einem Stromanschluss wieder<br />

geladen werden. Alternativ kann die Ladezeit durch einen extra Akku überbrückt werden. Die Ladestationen bieten bis zu 36 Ladeplätze. Für das<br />

flexible Aufstellen sind die Stationen auch mit Rollen erhältlich.<br />

Ob dezent in Dunkelgrau oder Schwarz oder farbenfroh in Pink, Gelb oder Hellblau: Zur Auswahl stehen elf verschiedene Farben. Ein individueller<br />

Druck, zum Beispiel mit dem Schriftzug, Logo oder QR-Code des Restaurants oder Cafés, des Hotels oder der Bar ist möglich. Der Bezug besteht<br />

aus einem robusten UV-beständigen sowie wasserabweisenden Polyacryl-Stoff.<br />

Auch an den Fall, dass die mobile Wärme zum Mitnehmen verführen sollte, hat Moonich gedacht.<br />

Mit einer Anti-Diebstahl-Sicherungsöse in dem 20 cm langen Tragehenkel können die<br />

Heizkissen am Stuhl fixiert werden.<br />

Zusätzlich zu dem Sitz-Heizkissen in Standardgröße bietet das für seine innovativen, designorientierten<br />

Produkte mehrfach ausgezeichnete Unternehmen Moonich auch Heizkissen mit<br />

Rückenteil und für Bänke an, ebenso fest installierte Heizkissen mit<br />

Stromanschluss. Eine Anfertigung in Individualmaßen ist auf Anfrage möglich. n<br />

www.heatme.de/gastro<br />

44 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Best Practice<br />

Innovatives Insektenhotel als Ergebnis eines Co-Creation-Workshops<br />

von Metsä Board<br />

Das finnische Unternehmen Golf Coat Oy bringt eine neue, innovative Golfballverpackung heraus, die sich, wenn der Inhalt entnommen<br />

wurde, in ein Insektenhotel verwandeln lässt. Sie ist das Ergebnis eines von Metsä Board organisierten Co-Creation-Workshops.<br />

Diese Workshops sind Teil der „360° Services“<br />

von Metsä Board – einem Serviceangebot, das<br />

die gesamte Wertschöpfungskette einer Verpackung<br />

abdeckt und dazu das hochmoderne<br />

Excellence Centre im finnischen Äänekoski<br />

nutzt. Das Design der Golfballverpackung<br />

entstand in Zusammenarbeit zwischen einer<br />

Verpackungsdesign-Agentur, dem internen<br />

Verpackungsdesign-Team von Metsä Board,<br />

dem Verpackungshersteller sowie dem technischen<br />

Service von Metsä Board.<br />

„Die Verpackung ist ein ausgezeichnetes Beispiel<br />

dafür, dass man durch Teamwork etwas<br />

ganz Neues schaffen kann. 2021 haben wir mit<br />

unseren Kund*innen und Partner*innen 36 virtuelle<br />

Workshops durchgeführt. Dabei haben<br />

wir uns darauf konzentriert, die bestehenden<br />

Verpackungen zu optimieren und gleichzeitig<br />

etwas komplett Neues zu schaffen – wie beispielsweise<br />

dieses Insektenhotel“, erklärt Gunilla<br />

Nykopp, Customer Experience Manager<br />

im Verpackungsdesign-Team von Metsä Board.<br />

Die geleerte Verpackung in Holzoptik lässt sich in<br />

ein Insektenhotel verwandeln, das Insekten und<br />

Larven Unterschlupf bietet. Dafür befindet sich<br />

im Deckel ein mit verschiedenen Aussparungen<br />

versehener Kartoneinsatz. Die Verpackung stellt<br />

PackageMedia Oy, ein Unternehmen von Pyroll<br />

Packaging, aus dem Faltschachtelkarton Metsä-<br />

Board Pro FBB Bright her. n<br />

www.metsaboard.com<br />

www.<strong>dedica</strong>.de<br />

45


Branche intern<br />

GWW<br />

Besuchen Sie die NEWSWEEK!<br />

Erfahren Sie mehr über aktuelle Trends und Neuheiten aus der Welt der Werbeartikel und nutzen auch Sie das Potential dieser überragenden<br />

Werbeform. Im direkten Vergleich zu allen anderen Werbemaßnahmen gelten Werbeartikel als die Erfolgsgaranten schlechthin.<br />

Keine Werbeform ist bei den Umworbenen so beliebt und entfaltet eine solche Wirkungsweise wie der Werbeartikel. Davon dürfen sich<br />

Unternehmer und Marketingentscheider, die mit ihren Werbemaßnahmen Wirkung erzielen wollen, mit dem kostenfreien Besuch der<br />

NEWSWEEK im Mai überzeugen.<br />

Nach zweijähriger Zwangspause lädt die GWW-<br />

NEWSWEEK endlich wieder Werbeartikelberater<br />

und deren Kunden aus der Industrie ein, sich<br />

bei den bis zu 100 Ausstellern über die Werbewirkung<br />

von Werbeartikeln zu informieren.<br />

Wie zuletzt 2019 stehen auch in diesem Jahr<br />

wieder acht Standorte in ganz Deutschland im<br />

Tourkalender, an denen sich Interessenten und<br />

Marketingentscheider persönlich von Innovationen<br />

und den vielen Vorzügen der haptischen<br />

Werbeträger überzeugen können.<br />

Auf der NEWSWEEK erleben die Besucher das<br />

gesamte Spektrum gegenständlicher Werbung<br />

sowie die geballte Expertise der Werbeartikel-<br />

Wirtschaft: Vom einfachen Streuartikel bis zum<br />

höherpreisigen Markenartikel ist alles vertreten.<br />

Lassen Sie sich von der Vielfalt angewandter Werbung<br />

und deren Einsatzmöglichkeiten begeistern<br />

– ob textile Produkte, Elektronik, Genussmittel,<br />

Büroaccessoires, Haushaltswaren, Sport-, und<br />

Freizeitartikel uvm. Da sich die Aussteller bei der<br />

Produktpräsentation auf ihre Bestseller und Neuheiten<br />

beschränken, haben die Industriekunden<br />

ein überschaubares Portfolio von rund 1.000<br />

Werbeartikeln vor sich. Das verschafft ihnen ausreichend<br />

Zeit, um im Zusammenspiel mit ihren<br />

Werbeartikelberatern sowie den ausstellenden<br />

Unternehmen zukünftige Werbekampagnen<br />

und Strategien mit den passenden Werbeartikeln<br />

zu versehen.<br />

Marketingentscheider können die GWW-<br />

NEWSWEEK in der Zeit zwischen dem 02. und<br />

dem 17. Mai kostenfrei besuchen – jedoch<br />

ausschließlich über einen Werbeartikelberater.<br />

Sollten sie noch nicht an eine Berateragentur<br />

gebunden sein, können sich die Interessenten<br />

über die NEWSWEEK-Website an einen der hier<br />

aufgeführten Berater wenden. Auch der Gesamtverband<br />

der Werbeartikel-Wirtschaft e.V.<br />

(GWW) hilft bei der Vermittlung. Für kostenfreie<br />

Parkflächen und das leibliche Wohl ist ebenfalls<br />

gesorgt. n<br />

www.gww-newsweek.de<br />

Die Termine:<br />

02.05.<strong>2022</strong> – Dresden<br />

03.05.<strong>2022</strong> – Berlin<br />

04.05.<strong>2022</strong> – Hamburg<br />

09.05.<strong>2022</strong> – München<br />

10.05.<strong>2022</strong> – Stuttgart<br />

11.05.<strong>2022</strong> – Frankfurt am Main<br />

16.05.<strong>2022</strong> – Bielefeld<br />

17.05.<strong>2022</strong> – Dortmund<br />

46 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Branche intern<br />

© Kurhan/123rf.com<br />

Werbung, die Emotionen weckt<br />

Alles über die emotionale Wirkung von Werbeartikeln erfahren<br />

Sie als Werbender und Marketingentscheider auf der<br />

GWW-NEWSWEEK, einer der größten Werbeartikelfachmessen<br />

Deutschlands.<br />

Rund 100 Lieferanten präsentieren hier ihre Highlights und sympathischsten<br />

Werbeartikel – vom preisgünstigen Give-away bis hin zu hochwertigen<br />

Incentives und Markenprodukten.<br />

Melden Sie sich zum Besuch bei Ihrem Werbeartikelberater an und überzeugen<br />

sich ohne jegliche Pflicht von unserer sympathischen Werbeform.<br />

Der Besuch der NEWSWEEK ist für Sie kostenfrei und völlig unverbindlich,<br />

allerdings nur über einen Werbeartikelberater Ihrer Wahl möglich.<br />

Weitere Informationen und teilnehmende Werbemittelberater und<br />

-agenturen finden Sie unter:<br />

gww-newsweek.de<br />

02.05.<strong>2022</strong><br />

03.05.<strong>2022</strong><br />

04.05.<strong>2022</strong><br />

09.05.<strong>2022</strong><br />

Dresden<br />

Berlin<br />

Hamburg<br />

München<br />

10.05.<strong>2022</strong><br />

11.05.<strong>2022</strong><br />

16.05.<strong>2022</strong><br />

17.05.<strong>2022</strong><br />

Stuttgart<br />

Frankfurt<br />

Bielefeld<br />

Dortmund<br />

Johann-Schmitz-Platz 11 | D-50226 Frechen<br />

Tel.: +49 2234 37906-0<br />

info@gww.de www.<strong>dedica</strong>.de<br />

| www.gww.de<br />

47


Ostern & Frühlingserwachen<br />

Süße Werbemittel mit Augenleuchten-Garantie<br />

Es gibt kaum ein Fest, das so sehr mit traditionellen Bräuchen verbunden<br />

ist wie Ostern. Ob es die bunten Eier sind oder die Bedeutung des<br />

Osterhasen. Gerade in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten ist es<br />

wichtig, gegenüber Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten seine Wertschätzung<br />

auszudrücken.<br />

Für alle, die es lieben, mit kleinen Aufmerksamkeiten eine große Freude<br />

zu bereiten: Mit einem süßen Ostergruß für Kunden und Mitarbeiter<br />

starten Unternehmen sympathisch und mit großem Erinnerungswert<br />

in das neue Werbejahr. Ein personalisierter Lindt Goldhase für Mitarbeiter<br />

und Mitarbeiterinnen, ein Premium-Osternest für wichtige Kunden?<br />

Damit sind Unternehmen garantiert schon zum Jahresbeginn in aller<br />

Munde. Positives Feedback und Werbeerfolg garantiert.<br />

Für einen Gratis-Layoutvorschlag einfach Logo und die individuelle Textidee<br />

des Kunden an das CD-LUX Team senden und ein unverbindlicher<br />

Gestaltungsvorschlag zur Druckfreigabe erfolgt umgehend. Service wird bei CD-LUX großgeschrieben: Man profitiert als Händler von einem<br />

kompletten Einzel- oder Verteilerversandservice. Damit kommt jedes Präsent garantiert zuverlässig zum Kunden – auch in Zeiten von eingeschränkten<br />

Kontakten.<br />

Der neue Katalog „Frühling & Ostern <strong>2022</strong>“ steht ab sofort als Print- und Onlineversion zur Verfügung. Vielen erfolgreichen Werbe-Aktionen<br />

steht also nichts mehr im Wege. n<br />

www.cd-lux.de<br />

Da kann kein Osterhase widerstehen<br />

Dieser süß gefüllte Osterhasen Futter-Beutel mit individuellem Aufdruck bringt die Osterfreude ins Büro<br />

und nach Hause.<br />

Der Futter-Beutel hat die Maße 125 x 55 x 35 mm und ist mit zwei Fruchtgummischnüren mit Apfelgeschmack,<br />

drei Schaumzucker-Blumen und einer Zuckermöhre befüllt. Die 172 x 55 mm große Klappkarte<br />

kann beidseitig 4-farbig<br />

bedruckt werden. n<br />

www.der-zuckerbaecker.de<br />

48 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Ostern & Frühlingserwachen<br />

Alle Zeichen stehen auf Neustart<br />

Wenn die Krokusse und Tulpen die Köpfchen aus der Erde wagen, die Bäume austreiben<br />

und die Tage wieder länger werden, haben auch die Menschen wieder mehr<br />

Elan und gehen neue Dinge an. Diese positive Stimmung lässt sich auf den Berufsalltag<br />

ausweiten. Auch hier ist das Frühjahr die Zeit für neue Kampagnen und kreative<br />

Ideen.<br />

In diese schöne Aufbruchsstimmung alljährlich das Osterfest, dass neben dem<br />

christlichen Hintergrund auch immer ein Fest ist, an dem man kleine Geschenke<br />

macht. Damit ist das Fest „des Eier Suchens“ auch die ideale Gelegenheit, um seinen<br />

Kunden eine positive Frühjahrsbotschaft mit auf den Weg zu geben. Damit die<br />

Werbegrüße rechtzeitig beim Kunden sind, bringt die emotion factory mit seinem<br />

Katalog „Oster/Frühjahrsbote <strong>2022</strong>“ einen bereits jetzt bereits in Stimmung für die<br />

positive Frühjahrszeit.<br />

Auch fürs kommende Jahr legt der Schwarzwälder Werbemittelhersteller seinen<br />

Fokus auf nachhaltige, grüne Werbemittel mit dem gewissen Zusatznutzen und interaktiven<br />

Gedanken, damit der Kunde beim Zusammenstecken, einpflanzen, genießen<br />

und backen lange ans werbende Unternehmen denkt.<br />

Highlights sind die neue Samenpapierkarte mit Häschen, die durch die flache Form<br />

ein idealer Streu- oder Mailingartikel ist und gleichzeitig mit den bienenfreundlichen<br />

Samen etwas Gutes für den Naturschutz tut.<br />

Passend zu Ostern sind die Werbegeschenke im Eierkarton eine humorvolle und einzigartige Geschenkidee: Entweder erhältlich mit Flower-<br />

Balls gefüllt oder als „Green-Mix-Box“ mit Logotöpfchen mit Samen. Für die Leckermäuler gibt es die Kartons mit Schoko-Häschen, Nutella oder<br />

Marmelade, Kerze und Logotöpfchen als Set „Das Gelbe vom Ei“. n<br />

www.emotion-factory.com<br />

Grüne und interaktive Werbemittel rund um Frühling und Ostern<br />

sorgen für eine nachhaltige Werbebotschaft.<br />

Bild: emotion factory<br />

Vielfältige Werbegeschenke für jeden Anlass<br />

Hochwertigste Nüsse, nach einem speziellen Röstverfahren im nusseigenen Öl geröstet:<br />

Das ist es, was die Qualität der KERNenergie Nussmischungen ausmacht. Da<br />

die Röstung nicht auf Vorrat, sondern erst nach Eingang der Bestellung stattfindet,<br />

entsteht ein einzigartiges Aroma. Auf Wunsch werden die Nussmischungen mit<br />

sorgfältig ausgewählten Gewürzen verfeinert. So bietet das vielfältige Sortiment<br />

für jeden Geschmack etwas. Naturbelassene, gesalzene und würzige Mischungen<br />

sowie süße Leckereien lassen keine Wünsche offen.<br />

Die Vielzahl an Individualisierungsmöglichkeiten sorgt für zahlreiche Einsatzmöglichkeiten.<br />

Kleine Werbegeschenke für Messeauftritte, wie Flowpacks, finden sich<br />

ebenso im Sortiment wie edle Aluminium- und Glasdosen als Kundengeschenke<br />

und hochwertige Geschenksets in Holzboxen oder Geschenkkartons zu speziellen<br />

Anlässen. Jede der<br />

Verpackungen lässt sich ganz nach Wunsch mit Logo und Wunschbotschaft versehen<br />

und bei der Auswahl des passenden Inhalts steht das fachkundige Team<br />

gerne zur Seite. Auch zu Ostern bieten die hochwertigen Nussmischungen eine<br />

geschmackvolle Alternative zu Schokohasen und Ostereiern. Spezielle Ostergeschenksets<br />

im passenden Design sorgen für ein nachhaltig wirksames Werbegeschenk.<br />

Selbstverständlich kann aber auch zu diesem Anlass ein ganz persönliches<br />

Design erstellt werden. n<br />

www.kern-energie.com<br />

www.<strong>dedica</strong>.de<br />

49


Ostern & Frühlingserwachen<br />

Feinste Schokoladengeschenke mit röstfrischen Nüssen<br />

Die KERNschmelze Schokoladentafeln sind ganz besondere Schokoladengeschenke mit röstfrischen<br />

Nüssen und feinen Trockenfrüchten. Sie überzeugen sowohl durch ihr stilvolles Äußeres als auch den<br />

einzigartigen Geschmack. Zart schmelzende belgische Schokolade in Zartbitter-, Vollmilch- und weißer<br />

Schokolade sowie der Neuheit auf dem Schokoladenmarkt – Ruby Schokolade – bildet die Grundlage<br />

für die einzigartigen Tafeln. Die edle Schokolade wird in Handarbeit von erfahrenen Chocolatiers<br />

mit frisch gerösteten Nüssen und edlen Trockenfrüchten verfeinert. So gleicht keine Tafel der anderen<br />

und es entstehen Unikate, die Kunstwerken gleichen.<br />

Durch die Öffnung auf der Vorderseite der hochwertigen<br />

Verpackung kommen die Tafeln mit ihrem unverwechselbaren<br />

Design besonders gut zur Geltung.<br />

Die Rückseite der Verpackung lässt sich nach Wunsch individualisieren,<br />

was die KERNschmelze Schokoladen Tafeln<br />

zu genussvollen Geschenkideen für jeden Anlass macht.<br />

Auch zu Ostern freuen sich Kunden und Geschäftspartner ganz besonders über schokoladige Aufmerksamkeiten.<br />

Die Vielfalt der Geschmacksrichtungen bietet für jeden Geschmack etwas, sodass<br />

die hochwertigen Schokoladenspezialitäten den Beschenkten noch lange in Erinnerung bleiben. n<br />

www.kern-schmelze.com<br />

Der Konkurrenz eine Hasenlänge voraus<br />

Der Werbeartikel-Hersteller Römer Präsente, der bei vielen Händlern für seine<br />

kulinarischen Weihnachtspräsente bekannt ist, hat auch für die Ostersaison<br />

<strong>2022</strong> wieder einen Spezialkatalog zum Osterfest veröffentlicht. Denn nach<br />

dem Fest ist vor dem Nest. Der Oster-Katalog umfasst in diesem Jahr rund 60<br />

Produkte-Highlights ab 0.99 €.<br />

Werben kann man z. B. mit einem bunten Lindt Osternest von Römer Präsente:<br />

In dieser süßen Pralinenverpackung hat ein zartschmelzender Lindt-Osterhase<br />

(10 g) inmitten von zehn bunten Lindt-Vollmilchschokoeiern (ca. 55 g)<br />

auf grünem Sizzle Platz genommen. Die originelle Pralinenschachtel wünscht<br />

auf der einen Seite „Frohe Ostern“ und auf der anderen Seite „Happy Easter“.<br />

Die Schachtel gibt es auch gefüllt mit je zwei zartschmelzenden Lindt Lindor-<br />

Kugeln in den erfrischenden Geschmacksrichtungen Erdbeer-Sahne, Stracciatella und Pistazie (je 12,5 g) als netter Frühlingsgruß. Ab 250 Stück<br />

können die Schachteln individuell gestaltet werden.<br />

Römer Präsente ist Mitglied der RÖMERFAMILIE und bietet ein großes Sortiment an kulinarischen Werbegeschenken, welche alle ab einem<br />

Stück erhältlich sind. Zahlreiche Veredelungen werden Inhouse abgewickelt, wodurch der Spezialist für seine schnelle und zuverlässige Auftragsabwicklung<br />

bekannt ist. n<br />

www.roemer-praesente.de<br />

50 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Frühlingsboten & Ostergrüße<br />

Ach du dicke Nuss!<br />

Überraschen Sie zu Ostern mit<br />

röstfrischen Nüssen und<br />

edlen Köstlichkeiten<br />

ROHWAREN<br />

Hochwertigkeit aus den besten<br />

Anbaugebieten der Welt<br />

RÖSTUNG<br />

Sensationeller Nussgeschmack<br />

durch schonendes Röstverfahren<br />

FRISCHE<br />

Herstellung auf Bestellung<br />

und „Just in time“ Lieferung<br />

Premium-Nüsse, feine Schokolade & Weine<br />

Frisch aus unserer Manufaktur<br />

Geschenkideen für Kunden & Mitarbeiter<br />

Mit Ihrem Logo individualisierbar<br />

JETZT BERATEN LASSEN!<br />

Tel. +49 60 22 68 720 - 0<br />

KERNenergie Group, Grundtalring 23, 63868 Großwallstadt, Deutschland<br />

www.<strong>dedica</strong>.de<br />

Fax +49 60 22 68 720 - 57, www.kern-energie.com, service@kern-energie.com<br />

51


Werkzeug & Workwear<br />

Klein kann ganz schön groß sein<br />

Dieses Werkzeug-Set bietet mit zehn hochwertigen Wera Schraubwerkzeugen auf einer winzigen Fläche<br />

unglaublich viel Anwendungspotential. Mit dem sogenannten Kraftform Griff mit harten Griffzonen<br />

für hohe Arbeitsgeschwindigkeit und weichen Griffzonen für festes Zupacken. Einfach<br />

die Bits aufstecken und es kann losgehen.<br />

Die neun enthaltenen Bits versorgen den Anwender mit den gängigsten Schraub-Profilen und<br />

verfügen über den Wera Tool Finder „Take it easy“ zum einfachen und schnellen Finden der richtigen<br />

Bit-Größe. So ist eine blitzschnelle Bit-Zuführung und -Entnahme am Griff dank Rapidaptor-Technologie<br />

möglich.<br />

Ab 100 Stück ist das Werkzeug-Set mit einem Kundenlogo individualisierbar. n<br />

www.wera.de<br />

Unter Spannung<br />

Mit dem Phasenprüfer 421 von Hardenbruch sind werbende<br />

Unternehmen und ihre Zielgruppen buchstäblich<br />

auf der sicheren Seite. Das CE-konforme und VDE-GSgeprüfte<br />

Werkzeug wird am Unternehmensstandort im<br />

niedersächsischen Northeim gefertigt und verfügt über<br />

einen Spannungsbereich von 120 bis 250 V. Dank der<br />

gehärteten und glanzverzinkten Schraubendreherklinge<br />

eignet sich das klassisch designte, 14 cm lange Modell<br />

auch für den Langzeiteinsatz.<br />

Der mit den Standardkappenfarben Rot, Schwarz, Blau,<br />

Gelb, Grün sowie Orange lieferbare Phasenprüfer lässt<br />

sich auf einer Fläche von jeweils 6 x 30 mm beidseitig<br />

individuell bedrucken. Ab einer Mindestbestellmenge<br />

von 5.000 Stück sind die Kappen auch in Sonderfarben<br />

wählbar, zudem ist der Versand in einer Einzelverpackung möglich. Weitere „Made in Germany“-Modelle für spannungsgeladene Promotions<br />

finden sich auf der Unternehmenswebsite. n<br />

www.hardenbruch.de<br />

52 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Werkzeug & Workwear<br />

Modisch, sportlich, aktiv<br />

JAMES & NICHOLSON präsentiert seine Produktneuheiten für das kommende<br />

Jahr: modische Freizeitbekleidung und praktische Workwear-Essentials. Zu den<br />

Highlights gehören das Regenset und die kurzen Bermuda-Jeans für den Arbeitsalltag.<br />

Mit ihren Neuheiten bedienen beide Marken die weiterhin große<br />

Nachfrage nach Crossover-Styles, die Arbeit und Freizeit verbinden und setzen<br />

auch künftig auf die Verwendung von nachhaltigem Material.<br />

Ein Kollektionshighlight <strong>2022</strong> im Bereich Workwear ist das neue Unisex-Regenset<br />

von JAMES & NICHOLSON. Die Worker<br />

Rain-Pants (JN1845) und die passende<br />

Worker Rain-Jacket (JN1846) sind dank ihrer<br />

verschweißten Nähte wind- und wasserdicht (10.000 Millimeter Wassersäule), zudem elastisch und<br />

weitenregulierbar. Das macht sie zu funktionsfähigen Begleitern für regnerische Arbeitstage. Dank klassischen<br />

Farben sind sie perfekt mit allen vier Workwear-Linien kombinierbar – ein idealer Crossover-Artikel.<br />

Das Rain-Jacket kann problemlos mit Schutzhelm, die Rain-Pants bequem über normale Arbeitshosen<br />

und Schuhe getragen werden. Ein weiteres Highlight ist die Workwear Stretch-Bermuda-Jeans (JN871),<br />

die kurze Variante der ersten Jeans von JAMES & NICHOLSON aus der Kollektion des Vorjahres (JN875).<br />

Sie punktet mit robuster Denim-Qualität aus Bio-Baumwolle und recyceltem Polyester, diversen Werkzeug-<br />

und stichfesten Seitentaschen und einer bequemen Passform dank Elasthan-Anteil. Somit ist die<br />

Stretch-Jeans in Unisex-Größen auch nach Feierabend ein praktischer Begleiter. Gleiches gilt für die kurze<br />

Workwear Stretch-Bermuda Slim Line (JN1811) mit elastischen Einsätzen und funktionalen Details, die als<br />

Variante der Workwear Stretch-Pants Slim Line (JN1812) entwickelt wurde. n<br />

www.daiber.de<br />

Sicherheit im Fokus<br />

Im Sortiment des Wurmberger Unternehmens Protrade findet man<br />

im Bereich Schneidewerkzeuge auch Sicherheitscutter bzw. Sicherheitsmesser,<br />

die einen echten Schutz und eine aktive Unfallverhütung<br />

vor Schnittverletzungen bieten.<br />

Diese Schneidewerkzeuge verfügen über eingebaute Sicherheitsfeature wie z. B. einem vollautomatischen<br />

/ automatischen Klingenrückzug, einem mechanischen Verriegelungsschutz, einer<br />

Klingenfeststellmechanik oder durch eine Endkappe zum Abbrechen von verbrauchten Klingensegmenten.<br />

Aber auch eine leichte Bedienbarkeit und robuste und langlebige Materialien unterstützen die<br />

Sicherheit. Dazu gehört auch ein möglichst einfacher und sicherer Klingenwechsel. Diese Schneidewerkzeuge<br />

sind täglich und überall im Einsatz und stellen hier ihre Qualität und Langlebigkeit unter Beweis. Beim präzisen Schneiden von Folien und<br />

Papier sowie beim mühelosen Öffnen von Paketen.<br />

Das Sicherheitsmesser „Clever Work HP“ erfüllt hohe Ansprüche im Bereich Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit. Es kann durch die Doppelfunktion<br />

als Sicherheitsmesser sowie als Cuttermesser genutzt werden. Der integrierte Federrückzug sorgt für automatischen Klingenrückzug.<br />

Alternativ ist ebenso die feststehende Nutzung der Klinge mittels Rasterautomatik möglich. Das schlagfeste<br />

Gehäuse ist aus ABS gefertigt. Die gehärtete Klingenführungsschiene kann als Farbdosenöffner, Notschraubendreher<br />

oder als Schnellschneider für Paketklebeband verwendet werden, ohne die Klinge ausfahren zu müssen.<br />

Dies bietet eine zusätzliche Sicherheit vor Schnittverletzungen. Die 18 mm Abbrechklinge, mit<br />

sieben Abbrechsegmenten aus SK2 Carbonstahl und mit einer Stärke von 0,6 mm gewährleisten<br />

eine präzise Schnittführung. Im Gehäuse des Cutters ist ein Ersatzklingenfach untergebracht,<br />

welches eine zusätzliche Klinge enthält. n<br />

www.protrade.de<br />

www.<strong>dedica</strong>.de<br />

53


Firmen im Fokus<br />

mbw Vertriebsges. mbH<br />

Nähe auf Distanz: Die mbw®-Newcomer <strong>2022</strong> erleben<br />

Stillstand kennt das Familienunternehmen mbw® aus dem hohen Norden nicht. Welche bestehenden, aber auch neuen Zielgruppen<br />

jetzt spielend leicht verzaubert werden können und warum man Enten auch als Vegetarier beim BBQ berücksichtigen<br />

sollte, erfährt man in der aktuellen digitalen Präsentation. Die gelungene und innovative neue Kollektion von mbw® wird<br />

kurzweilig und kreativ in rund sieben Minuten vorgestellt. Neben den Neuheiten werden Inspirationen und Verkaufsargumente<br />

präsentiert.<br />

In Zeiten, in denen digitale Präsentationen immer wichtiger werden,<br />

zeigt mbw® mit seinem Neuheitenvideo Wege, wie man auch Nähe<br />

auf Distanz schaffen kann und schafft so die idealen Voraussetzungen<br />

für eine erfolgreiche Händleroffensive.<br />

Das aktuelle Video ist ab sofort unter www.mbw.sh/de abrufbar, gibt<br />

Einblicke in das Herz des Unternehmens und spiegelt den großen Innovationsgeist,<br />

aber auch die Liebe zum Produkt wider, die mbw® seit<br />

1980 antreibt.<br />

„We make you feel“, dafür steht mbw®, dessen Produktrange Jahr für Jahr<br />

um eine große Schar an innovativen, bunten und stets charmanten Charakteren<br />

erweitert wird und sich so eine stetig wachsende Fangemeinde<br />

sichert.<br />

Gelungene Sortimentserweiterungen an Geschenk- und Werbeartikeln für Mensch und Tier kann man hautnah unter www.mbw.sh/de/wemake-you-feel/<br />

erleben. n<br />

www.mbw.sh<br />

WERKHAUS Design + Produktion GmbH<br />

WERKHAUS feiert 30. Jubiläum<br />

<strong>2022</strong> ist für WERKHAUS jetzt schon eine runde Sache, denn bei WERKHAUS wird schon zum dritten Mal die Null gefeiert! Seit 30<br />

Jahren produziert WERKHAUS Dinge, die schön, funktional und preiswert sind und sich an den hohen Ansprüchen orientieren,<br />

sozial verantwortlich, nachhaltig, klimaneutral und umweltfreundlich zu arbeiten. Diese Philosophie ist die Basis des langjährigen<br />

Erfolges.<br />

Hinter dem Erfolgsrezept der WERKHAUS-<br />

Chefs Eva und Holger Danneberg steckt der<br />

Mut, mit Augenmaß innovativ und waghalsig<br />

zu agieren. Der Idealismus, den eigenen,<br />

grünen Prinzipien treu zu bleiben, sie<br />

durchzusetzen und andere mitzuziehen.<br />

Der Kämpfergeist, sich Problemen und Herausforderungen<br />

zu stellen. Die Genialität,<br />

die nicht nur kreative Ideen zündet, sondern<br />

auch die Innovationskraft schürt. Dann noch<br />

das große Herz, das in der Sache steckt, eine<br />

ordentliche Portion Teamgeist hier und ein<br />

bisschen gekonnt platzierte Seriosität da. All<br />

das und noch viel mehr ist WERKHAUS und<br />

macht die 30-jährige Erfolgsstory der Marke<br />

und der Produkte aus. Ob Organizer, Stiftebox<br />

oder Kiste – in jeder Faser, in jedem Gummiring<br />

und in jeder MDF-Platte steckt der crazy<br />

WERKHAUS-Geist.<br />

Ökostreber seit 1992<br />

Nachhaltigkeit ist die Zukunft. Öko ist der neue<br />

Hype. Alle sind plötzlich grün geworden. Vor<br />

30 Jahren galt WERKHAUS mit ihrem Idealismus<br />

als Öko-Freaks, heute sind sie Nachhaltigkeitspioniere.<br />

„Wir waren halt schon immer ein<br />

bisschen „anti“: Wir kämpften gegen Atomkraft,<br />

die Verschmutzung unserer schönen Erde und<br />

soziale Ungerechtigkeit“, sagen Eva und Holger<br />

Danneberg. Auch nach 30 Jahren ist dieser<br />

Kampfgeist fester Bestandteil ihrer Philosophie.<br />

Holger, Spross von AKW-Widerstandskämpfern<br />

aus dem Wendland und der, wie er immer wieder<br />

betont, nichts Vernünftiges gelernt hat,<br />

ernährte Ende der 80er seine Familie mit einer<br />

ziemlich erfolgreichen Kaleidoskop-Werkstatt<br />

in Molbath. Die Familie wurde größer, die Mäuler<br />

hungriger und Holger wollte mehr finanzielle<br />

Sicherheit. Mit Evas Rückhalt experimentierte<br />

er mit Fräse und Holz, scheiterte an Schrauben<br />

und Kleber und entdeckte das Stecksystem.<br />

Der Lifechanger in der Familiengeschichte. Mit<br />

seinem Anspruch, praktische, zeitlose und bezahlbare<br />

Produkte zu schaffen und dabei konsequent<br />

nachhaltig zu arbeiten, schuf er stabile<br />

Ordnungshelfer, die jetzt als Klassiker gelten.<br />

WERKHAUS startete 1992 mit 15 Mitarbeiterinnen<br />

und Mitarbeitern in Molbath. Bis 2000 vergrößerte<br />

sich die Zahl auf 55. Der Laden lief gut,<br />

eine Vergrößerung stand nicht auf dem Plan. Nur<br />

aufgrund der großen Nachfrage an Produktdisplays<br />

und der Arbeitslosenquote von 15 % in<br />

der Region entschlossen sich Eva und Holger mit<br />

dem Werk nach Bad Bodenteich zu gehen, um zu<br />

wachsen. Heute arbeiten hier 150 Menschen. n<br />

www.aka-tex.de<br />

54 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Firmen im Fokus<br />

Engels Kerzen GmbH<br />

Umsatzsteigerung bei Engels Kerzen trotz Corona<br />

Engels Kerzen Manufaktur verzeichnet deutliche Umsatzzuwächse und schafft in diesem Zusammenhang neue Arbeitsplätze.<br />

Die Nachfrage nach „Made in Germany“ ist ungebrochen hoch.<br />

Nicht nur an Weihnachte werden die Kerzen<br />

auf dem Adventskranz angezündet, auch<br />

sonst erhellte in den dunklen Monaten sehr<br />

viel häufiger als sonst Kerzenlicht die Wohnungen.<br />

Auch werden Werte wie Familie und<br />

Gemeinschaft seit Corona mehr gelebt als früher.<br />

Das spiegelt sich auch in den steigenden<br />

Umsätzen der Kempener Kerzenmanufaktur<br />

wider; seit Beginn der Pandemie stieg dieser<br />

um knapp 30 %. Stark gestiegen ist zum einen<br />

die Nachfrage des Konsumenten nach hochwertigen<br />

Kerzen, zum anderen verzeichnet<br />

die Engels Kerzen GmbH eine Zunahme der<br />

Anfrage von Firmen, die unter ihrem eigenen<br />

Namen bei Engels Kerzen fertigen lassen. „Immer<br />

mehr Unternehmen setzen auf deutsche<br />

Wertarbeit und lassen nicht mehr in Asien fertigen.<br />

Wir erhalten inzwischen täglich Anfragen<br />

Thomas Engels<br />

Bild: Engels Kerzen GmbH<br />

dazu“, so Thomas Engels. „Die Vorteile einer Produktion<br />

in Deutschland liegen auf der Hand:<br />

Kurze Transportwege, Reduzierung des CO2-<br />

Ausstoßes, Künstler ihres Fachs, die von Hand<br />

Kerzen höchster Qualität fertigen, um nur einige<br />

zu nennen.“ Inzwischen arbeitet man bei<br />

Engels Kerzen im Dreischicht-Betrieb, um alle<br />

Aufträge erfüllen zu können. Dabei werden<br />

pro Tag zwischen 30.000 und 45.000 Kerzen<br />

unterschiedlichster Machart und Form gefertigt.<br />

Viele Produktionsschritte werden nach wie<br />

vor von Hand durchgeführt, so wird jede Kerze<br />

mit Sonderlack zum Beispiel von Hand lackiert,<br />

andere Kerzen werden getaucht oder liebevoll<br />

von Hand dekoriert und verziert. Engels Kerzen<br />

ist es gelungen, aus einem Produkt, das<br />

ursprünglich einfach eine Lichtquelle war, eine<br />

Marke zu machen, die ein Lebensgefühl transportiert<br />

und als dekoratives Accessoire in über<br />

30 Ländern weltweit vertrieben wird. . n<br />

www.engels-kerzen.de<br />

Karl Knauer KG<br />

Karl Knauer doppelt ausgezeichnet<br />

Die Druck&Medien Awards gelten als die bedeutendste Auszeichnung der deutschen Druck- und Medienwirtschaft und wurden<br />

dieses Jahr bereits zum 17. Mal verliehen. Der Verpackungs- und Werbemittelspezialist Karl Knauer aus Biberach war von der<br />

Fachjury gleich in vier Kategorien – „Verpackungsdrucker des Jahres“, „Innovativstes Unternehmen des Jahres“, „Ausbildungsbetrieb<br />

des Jahres“ und „Umweltorientiertes Unternehmen des Jahres“ – nominiert.<br />

Im stark besetzten Wettbewerb konnten sich<br />

die Schwarzwälder bei der Preisverleihung in<br />

Berlin Anfang November 2021 zwei zweite<br />

Plätze und damit jeweils eine Urkunde in Silber<br />

als „Ausbildungsbetrieb des Jahres“ und<br />

„Verpackungsdrucker des Jahres“ sichern. Das<br />

Schwarzwälder Familienunternehmen zählt<br />

damit weiterhin zu den Top-Unternehmen<br />

der Branche.<br />

„Wir freuen uns sehr, dass wir die Jury von<br />

uns überzeugen konnten und dies sowohl,<br />

was unsere innovativen Produkte, aber auch,<br />

was unsere Ausbildungsqualität angeht“, sagt<br />

Stefanie Wieckenberg, Geschäftsführerin bei<br />

der Karl Knauer KG. „Denn wenn von Nachhaltigkeit<br />

gesprochen wird, geht es in aller<br />

Regel um Umweltaspekte und den verantwortungsvollen<br />

Umgang mit Ressourcen. Für<br />

uns als Familienunternehmen stehen aber<br />

zuallererst die Menschen im Fokus, mit denen<br />

und für die wir die Zukunft sinnvoll gestalten<br />

möchten. Und das beginnt eben mit einer<br />

Ausbildung, die unsere Nachwuchskräfte<br />

dazu befähigt, ihr Wissen und ihre Talente in<br />

die Gesellschaft einzubringen.“ . n<br />

Stefanie Wieckenberg und Michael Deronja freuen<br />

sich über die Urkunden.<br />

Bild: Karl Knauer KG<br />

www.karlknauer.de<br />

www.<strong>dedica</strong>.de<br />

55


Firmen im Fokus<br />

Schneider Schreibgeräte GmbH<br />

Schneider bekommt Auszeichnung als „Ehrenamtsfreundlicher<br />

Arbeitgeber“<br />

Am 8.11.21 durfte Schneider eine Auszeichnung als „Ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber“ seitens des Stv. Ministerpräsidenten<br />

und Minister des Inneren, für Digitalisierung und Kommunen, Thomas Strobl in Albstadt entgegennehmen. Insgesamt wurden<br />

an dem Abend 32 Firmen aus verschiedenen Branchen und von unterschiedlicher Firmengröße aus Baden-Württemberg ausgezeichnet.<br />

Die Auszeichnung gilt Unternehmen, die ihre ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen und somit den Bevölkerungsschutz in<br />

besonderem Maße unterstützen.<br />

v.l.: Manuel Goetz, ehrenamtlicher Mitarbeiter und<br />

Vorstand des Ortsvereins des Roten Kreuzes, Martina<br />

Schneider und Oberbürgermeisterin Dorothee Eisenlohr.<br />

Bei der Preisverleihung wurde deutlich, wie wichtig<br />

die Tätigkeiten des Ehrenamts in Deutschland<br />

sind. Minister Thomas Strobl wies darauf hin, dass<br />

90 % aller Einsätze in Deutschland von Ehrenamtlichen<br />

absolviert werden. Die Zahl macht klar,<br />

dass das Ehrenamt im ganzen Land die tragende<br />

Säule des Bevölkerungsschutzes darstellt.<br />

Schneider wurde von den Mitarbeitern, die ehrenamtlich<br />

für das Deutsche Rote Kreuz arbeiten,<br />

für die Auszeichnung nominiert. Insgesamt<br />

beschäftigt Schneider drei Rote Kreuz Mitglieder<br />

und mehrere der freiwilligen Feuerwehr. Den bei<br />

Schneider angestellten Mitgliedern des Roten<br />

Kreuzes ist es gestattet ihre Arbeit im Unternehmen<br />

niederzulegen, um sich im Falle eines<br />

Anrufs, um Menschen in Not zu kümmern. Um<br />

schnell an die Unfallstellen zu gelangen, haben<br />

die im Ehrenamt Tätigen als einzige Mitarbeiter<br />

im Unternehmen einen schnell erreichbaren<br />

Parkplatz. Des Weiteren gestattet Schneider regelmäßigen<br />

Bildungsurlaub für Weiterbildungen.<br />

Was für Schneider als selbstverständlich gilt, ist jedoch<br />

nicht überall Gang und Gäbe. Denn wenn<br />

die Mitarbeiter für einen Einsatz den Arbeitsplatz<br />

verlassen, bleibt die Arbeit oft liegen, was zu<br />

Konflikten mit den betrieblichen Interessen des<br />

Unternehmens führen kann. Und solche Einsätze<br />

kommen nicht selten vor. Allein in diesem Jahr<br />

kam es in dem kleinen Ort Tennenbronn bis<br />

November zu 120 Einsätzen des Roten Kreuzes.<br />

Die „Ausfälle“ abzufedern ist nicht immer einfach,<br />

jedoch gibt es immer wieder Situationen, in<br />

denen auch das Unternehmen von genau diesen<br />

Mitarbeitern profitiert. Deshalb ist man bei<br />

Schneider überzeugt: Die Mitarbeiter*innen, die<br />

sich ehrenamtlich engagieren, sind hilfsbereite,<br />

empathische Kolleginnen und Kollegen, die in<br />

einer Notfallsituation ihre persönlichen Belange<br />

zurückstellen, und sich teilweise sogar selbst in<br />

Gefahr bringen, um anderen zu helfen. Sie sind<br />

krisenerprobte Alltagshelden und Heldinnen, die<br />

in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf<br />

bewahren. Das kommt auch dem Unternehmen<br />

zugute, denn sie geben den Menschen um sich<br />

herum ein Gefühl von Sicherheit, da sie schnelle<br />

und adäquate Hilfe am Arbeitsplatz leisten können.<br />

In Zeiten der Corona-Pandemie profitierte<br />

Schneider besonders stark von den drei Mitgliedern<br />

des Roten Kreuzes, denn in Zusammenarbeit<br />

mit ihnen wurde das komplette<br />

Sicherheitskonzept zur Pandemiebekämpfung<br />

erarbeitet. Immer wieder wurden sie zum Testen<br />

von Mitarbeiter*innen einbezogen und es ist unter<br />

anderem ihnen zu verdanken, dass eine Verbreitung<br />

des Virus in der Firma bisher erfolgreich<br />

vermieden werden konnte. Ein Dank des Unternehmens<br />

geht auch an diejenigen, die die Arbeit<br />

übernehmen, wenn die Ehrenamtlichen in der<br />

Firma fehlen. Auch dieser Einsatz ist ein Beitrag<br />

zum Bevölkerungsschutz und auch nicht immer<br />

ganz einfach zu stemmen. n<br />

www.schneiderpen.com<br />

Aka Merch & Textil GmbH<br />

Aka-Tex erstellt erste Gemeinwohlbilanz<br />

Es ist vollbracht, im Dezember knallten die Sektkorken: Die Akademie für Textilveredlung (Aka-Tex) als ein Unternehmen der Aka<br />

Merch & Textil GmbH erstellte ihren ersten Nachhaltigkeitsbericht nach dem Berichtstandard der Gemeinwohlökonomie (GWÖ),<br />

einer nichtfinanziellen Berichterstattung zur Nachhaltigkeit gemäß EU-Richtlinie EU COM 2013/207. Somit darf sich die Aka-Tex<br />

nun offiziell als Gemeinwohl-Unternehmen bezeichnen.<br />

Die Aka Merch & Textil GmbH ist seit 2020<br />

Mitglied der Gemeinwohlbewegung und<br />

steht am Anfang ihres Gemeinwohl-Prozesses.<br />

„Ich habe vieles schon immer im Sinne<br />

der Gemeinwohlökonomie umgesetzt, weil<br />

ich das Gemeinwohl schon immer über das<br />

Streben von Profit gestellt habe. Es sind aber<br />

die vielen, vielen kleinen Aspekte der Nachhaltigkeit,<br />

die wir zukünftig in der gemeinwohlorientierten<br />

Unternehmensentwicklung<br />

Schritt für Schritt verbessern wollen“, erklärt<br />

Stefan Roller-Aßfalg, Geschäftsführer der Aka<br />

Merch & Textil GmbH. Das Unternehmen ist<br />

zwar nach geltendem EU-Recht nicht zur<br />

Offenlegung von nicht-finanziellen Informationen<br />

verpflichtet. Dennoch wurde die nun<br />

vorliegende Gemeinwohl-Bilanz auf freiwilliger<br />

Basis erstellt und soll alle zwei Jahre nach<br />

den GWÖ-Regeln erneuert werden. Roller-<br />

Aßfalg: „Ich habe den von der EU anerkannten<br />

GWÖ-Berichtsstandard für unseren Nachhaltigkeitsbericht<br />

gewählt, weil er in meinen<br />

Augen das beste Hilfsmittel ist, um ein Unternehmen<br />

zu hinterfragen. Das Ergebnis der<br />

56 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Firmen im Fokus<br />

Bilanzierung ist im Grunde genommen ein<br />

neuer Businessplan, der sich an Kooperationen,<br />

am fairen und transparenten Umgang<br />

mit Lieferanten, Mitarbeitern und Kunden<br />

sowie am wirtschaftlichen Handeln in Bezug<br />

auf ethische Aspekte wie Menschenwürde,<br />

Solidarität, ökologische Nachhaltigkeit, soziale<br />

Gerechtigkeit und demokratische Mitbestimmung<br />

orientiert. Die GWÖ-Bilanzierung<br />

ist ein ideales Instrument für eine zukunftsfähige,<br />

nachhaltige und gemeinwohlorientierte<br />

Unternehmensentwicklung.“<br />

Die Gemeinwohl-Bilanz der Aka-Tex wurde in<br />

einer Peergroup Kölner Unternehmen unter<br />

Leitung von GWÖ-Beraterin Martina Dietrich<br />

(Sinnovation, Köln) erstellt. Weitere Mitglieder<br />

der Peergroup waren Karsten Geisler (Design<br />

| EDV-Trainings) und Oliver Kirchhof (Strategie<br />

| Change Management | Coaching). Die Peergroup<br />

traf sich für den Bilanzierungsprozess in<br />

sieben jeweils vierstündigen Workshops über<br />

den Zeitraum von März bis November 2021.<br />

Der erste Aka-Tex Gemeinwohlbericht ist auf der<br />

Webseite der Aka-Tex sowie in der GWÖ Firmendatenbank<br />

veröffentlicht: https://audit.ecogood.<br />

org/firmenauskunft-2/?qrfkey=oosvv. n<br />

www.werkhaus.de<br />

STMade from Upcycled Wood:<br />

STAEDTLER verwandelt Holzreste in neue Stifte<br />

Wenn in der Holzwirtschaft gesägt und gehobelt wird, bleiben Holzspäne als Neben- oder Abfallprodukt übrig. Bei STAEDTLER<br />

finden sie eine neue Verwendung – in hochwertigen Stiften. Diese fertigt der Schreib- und Kreativwarenhersteller in einem innovativen<br />

Herstellungsverfahren, wodurch er auch kleinste Holzreste verwerten kann. Um die nachhaltig produzierten Stifte für<br />

den Handel und den Endverbraucher leicht erkennbar zu machen, kennzeichnet STAEDTLER sie ab <strong>2022</strong> mit dem Hinweis „Made<br />

from Upcycled Wood“.<br />

Seit über einem Jahrzehnt fertigt STAEDT-<br />

LER einen Teil seiner Blei- und Buntstifte aus<br />

Holzspänen statt aus klassischen Holzbrettchen.<br />

Auf diese Weise gibt der Schreib- und<br />

Kreativwarenhersteller Holzspänen aus der<br />

Holzindustrie eine neue Verwendung in<br />

hochwertigen Stiften. Ab <strong>2022</strong> macht STA-<br />

EDTLER sie durch die Kennzeichnung „Made<br />

from Upcycled Wood“ sichtbar. „Wir beziehen<br />

uns bewusst auf das Prinzip Upcycling,<br />

das aus den englischen Begriffen „Up“ und<br />

„Recycling“ besteht“, erläutert Britta Olsen,<br />

Leitung Marke und Kommunikation bei<br />

STAEDTLER. „Vermeintliche Abfälle oder Nebenprodukte<br />

aus der Holzindustrie werden<br />

durch Upcycling nicht entsorgt, sondern zu<br />

neuen, wertigen Produkten verarbeitet. Auf<br />

diese Weise vermeiden wir Müll und sparen<br />

auch Ressourcen.“ So kommen bei „Upcycled<br />

Wood“- Stiften auch kleinste Holzspäne aus<br />

deutschen Sägewerken, die PEFC-zertifizierte<br />

Bäume aus überwiegend deutschen Wäldern<br />

verarbeiten, zum Einsatz. Das führt zu kurzen<br />

Transportwegen. „Ein nachhaltiger Umgang<br />

mit Ressourcen ist für uns bei STAEDTLER<br />

essenziell. Unsere „Upcycled Wood“-Stifte<br />

ermöglichen es, dass wir den Rohstoff Holz<br />

deutlich effizienter als in der klassischen Bleiund<br />

Buntstiftproduktion nutzen können“, so<br />

Britta Olsen.<br />

STAEDTLER gibt Holzspänen aus der Holzindustrie durch Upcycling eine neue Verwendung in hochwertigen Stiften.<br />

Die neue Kennzeichnung „Made from Upcycled<br />

Wood“ von STAEDTLER macht ab <strong>2022</strong><br />

diese besondere Herstellung von Blei- und<br />

Buntstiften sichtbar. Bei STAEDTLER entstehen<br />

aus „Upcycled Wood“ Schreibwaren für<br />

unterschiedliche Altersgruppen, darunter<br />

beispielsweise der Buntstift Noris colour 185<br />

und Noris colour 187 für die Schule, der Bleistift<br />

Noris 183 oder auch der kompakte Noris<br />

digital jumbo Stylus Eingabestift für Tablets,<br />

Smartphones & Co.<br />

Nicht nur die nachhaltige Herstellung zeichnet<br />

die Stifte „Made from Upcycled Wood“<br />

aus. Die spezielle Verarbeitung der Stifte aus<br />

Holzspänen macht sie besonders bruchfest<br />

und verhindert ein Splittern des Holzes. Eine<br />

spezielle Soft-Oberfläche sorgt dafür, dass<br />

sie rutschfest in der Hand liegen – ein Vorteil<br />

vor allem für Kinder. In der Reihe Noris jumbo<br />

gibt es Blei- und Buntstifte für Kleinkinder<br />

ab vier Jahren. Diese ist im Laufe von <strong>2022</strong> im<br />

Handel erhältlich. Der Noris jumbo Bleistift ist<br />

als Schreiblernstift, ebenso wie der Noris colour<br />

jumbo, aus „Upcycled Wood“ und damit<br />

der ideale Begleiter für erste Schreibversuche<br />

in der Vorschule.<br />

Bildrechte:<br />

STAEDTLER Mars GmbH & Co. KG<br />

Upcycling ist für STAEDTLER mit dem Fokus<br />

auf der Herstellung nachhaltiger Produkte ein<br />

wichtiger Baustein für eine umweltbewusste<br />

Fertigung. Für <strong>2022</strong> plant der Schreib- und<br />

Kreativwarenhersteller deswegen eine eigene<br />

Kampagne rund um „Made from Upcycled<br />

Wood“.. n<br />

www.staedtler.com<br />

www.<strong>dedica</strong>.de<br />

57


Firmen im Fokus<br />

Allbranded GmbH<br />

allbranded bricht trotz weiterem Coronajahr Umsatzrekorde<br />

Trotz bleibender Pandemielage im Jahr 2021 blickt der Werbeartikelhersteller allbranded dennoch auf starke und erfolgreiche Monate<br />

zurück. 2020 waren die gekürzten Werbebudgets vieler Unternehmen deutlich zu spüren. Umso unerwarteter kam der Erfolg im darauffolgenden<br />

Jahr. Vor allem zur Weihnachtszeit erhielt das allbranded-Team unzählige Großaufträge.<br />

Der Beginn der Coronapandemie und der<br />

damit verbundene Lockdown im Jahr 2020<br />

kamen auch für den allbranded-Geschäftsführer<br />

Arne Schubert und sein Team ziemlich<br />

überraschend. Plötzlich hatten Firmen mit<br />

Existenzängsten zu kämpfen und Prioritäten<br />

wurden neu gesetzt. Zum damaligen Zeitpunkt<br />

war für viele Unternehmen die Planung<br />

der anstehenden Werbeartikelmaßnahmen<br />

verständlicherweise nur noch Nebensache.<br />

Sie benötigten Zeit, um zu verstehen, was<br />

dieses unerwartete Ereignis mit ihrer Entwicklung<br />

macht. Das hat sich auch im allbranded-<br />

Onlineshop direkt bemerkbar gemacht. Noch<br />

im April 2020 ging das Team in Kurzarbeit und<br />

wartete vergeblich auf umsatzstarke Aufträge.<br />

Nach Ende des Lockdowns konnte allbranded<br />

Brands Fashion ist Vorreiter in der Textilbranche<br />

und hat sich einer der anspruchsvollsten Zertifizierungen<br />

verpflichtet: dem Textilstandard<br />

von Fairtrade. Das neue Siegel soll für mehr<br />

Fairness und Gerechtigkeit entlang der textilen<br />

Wertschöpfungskette sorgen. Ziel ist es, Rechte<br />

für Arbeiterinnen und Arbeiter zu stärken und<br />

existenzsichernde Löhne zu realisieren. Seit<br />

2017 wurden am Produktionsstandort Indien<br />

dazu intensive Trainings und Schulungen für<br />

die Arbeitnehmer und -geber durchgeführt,<br />

die ein Bewusstsein für gerechte Löhne schaffen,<br />

sensibilisieren und aufklären. Außerdem<br />

wurden demokratisch gewählte Arbeitnehmervertretungen<br />

implementiert, die ihrerseits<br />

gezielt geschult werden und für ihre Kollegen<br />

als Ansprechpartner dienen, wenn es um Arendlich<br />

wieder größere Bestellungen entgegennehmen.<br />

Doch noch im darauffolgenden Jahr kam die<br />

Wende und das Unternehmen gewann durch<br />

Marktanpassungen wieder an Schwung.<br />

Trotz erneutem Lockdown stieg der Umsatz<br />

enorm. Vor allem ab Mai 2021 nahm die Anzahl<br />

der Neukunden und -kundinnen stetig<br />

zu. Einen absoluten Rekordmonat erfasste<br />

das Unternehmen im November. Dass die<br />

Zeit zum Ende des Jahres die wohl umsatzstärkste<br />

Zeit wird, war Arne Schubert klar.<br />

Dass der Umsatz jedoch größer wurde als im<br />

corona-freien Jahr 2019 hat niemand vermutet.<br />

Vor allem Trinkflaschen, Sportbeutel und<br />

nachhaltige Werbeartikel gehören zu den<br />

absoluten Topsellern des Werbeartikelhändlers<br />

im Jahr 2021.<br />

Es ist anzunehmen, dass die Pandemie in einigen<br />

Aspekten zu einer Veränderung der Werbeartikel-Nutzung<br />

geführt hat. So wurde das Sortiment<br />

mit zusätzlichen Hygieneartikeln erweitert<br />

und erstmals konnten auch Mundschutzmasken<br />

im allbranded-Onlineshop erworben werden,<br />

wovon zahlreiche Unternehmen Gebrauch<br />

machten. Zusätzlich setzen Unternehmen vermehrt<br />

Werbegeschenke ein, um bestehende<br />

Kundschaft auch in Krisenzeiten zu halten.<br />

Mit voller Zuversicht blickt das Team auf ein weiteres<br />

umsatzstarkes Jahr, aber vor allem auf ein<br />

Jahr, das nicht von einer Pandemie geprägt ist. n<br />

www.allbranded.de<br />

Brands Fashion GmbH<br />

Brands Fashion lässt erste Lieferkette nach dem Fairtrade<br />

Textilstandard zertifizieren<br />

Brands Fashion führt als erstes Unternehmen Produkte mit dem Fairtrade Textilstandard Siegel ein. Das Novum des Siegels: Schrittweises<br />

Einführen existenzsichernder Löhne in der gesamten Lieferkette.<br />

beits- und Sozialrechte geht. Auch die Einführung<br />

von existenzsichernden Löhnen wurde<br />

in konkreten Maßnahmenplänen besprochen<br />

und festgelegt. Die teilnehmenden Betriebe<br />

müssen neben den fairen Arbeitsbedingungen<br />

auch hohe Umweltanforderungen erfüllen.<br />

Die Standards des Fairtrade-Siegels hat Brands<br />

Fashion im Rahmen eines develoPPP-Entwicklungsprojekts<br />

gemeinsam mit der Deutschen<br />

Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit<br />

(GIZ) GmbH umgesetzt. Gefördert wird<br />

das Projekt über das develoPPP-Porgamm, mit<br />

dem das Bundesministerium für wirtschaftliche<br />

Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)<br />

unternehmerische Initiativen mit entwicklungspolitischem<br />

Nutzen unterstützt.<br />

In 2021 gelang es dann schließlich, alle teilnehmenden<br />

Betriebe nach dem anspruchsvollen<br />

Standard zu zertifizieren und somit die<br />

erste Lieferkette hervorzubringen, die sich<br />

im Rahmen des Programms zur Umsetzung<br />

von existenzsichernden Löhnen verpflichtet.<br />

Kontrolliert und zertifiziert wird dies regelmäßig<br />

von Flocert, dem unabhängigen Zertifizierungsinstitut<br />

von Fairtrade. Die ersten<br />

Textilien, die mit dem Fairtrade Textilstandard<br />

ausgezeichnet wurden, sind seit Oktober 2021<br />

im Handel erhältlich. „Wir sind stolz mit dem<br />

VfB Stuttgart einen ersten Partner gefunden<br />

zu haben, der diesen Weg mit uns bestreiten<br />

möchte“, erklärt Mathias Diestelmann, CEO<br />

von Brands Fashion. „Wir sind Vorbilder und<br />

als solche sollten wir auch mit gutem Beispiel<br />

vorangehen“, ist sich der Vorstandsvorsitzende<br />

des VfB Stuttgart, Thomas Hitzelsberger,<br />

sicher. Er hofft, dass das gute Beispiel Schule<br />

macht und auch andere Clubs in der Bundesliga<br />

und darüber hinaus folgen. n<br />

www.brands-fashion.com<br />

58 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Firmen im Fokus<br />

DIE6<br />

Mit großer Dynamik ins Jahr <strong>2022</strong><br />

Gleich zu Beginn des Jahres verzeichnet DIE6 weiteren Zuwachs. Das Unternehmen Promotionsservice Schmitt aus dem rheinpfälzischen<br />

Dittelsheim-Heßloch ist zum 01.01.<strong>2022</strong> als 19 Gesellschafter dem Profi-Netzwerk der Werbeartikel-Unternehmer<br />

beigetreten. Damit setzen die Hagener ihren propagierten Wachstumskurs mit Augenmaß weiter fort.<br />

Dabei beschreitet das 1991 gegründete Unternehmen<br />

unter der Federführung des geschäftsführenden<br />

Gesellschafters Carsten<br />

Schmitt einen durchaus eigenen Weg. „Wir<br />

haben uns die entsprechenden Maßstäbe in<br />

Sachen Nachhaltigkeit und Ressourcenschutz<br />

selbst gesetzt und gelten aufgrund des von uns<br />

eingeschlagenen Weges bereits seit 2020 als<br />

100 % klimaneutral“, beschreibt Carsten Schmitt<br />

seine unternehmerische Sichtweise auf den<br />

Klima- und Umweltschutz. Er ist zusammen<br />

mit seiner heutigen Ehefrau und Prokuristin<br />

Anja 1994 in das im Jahr 1990 von seinem Vater<br />

Gerd gegründete Unternehmen eingestiegen.<br />

„Es ist eine Sache, wenn sich Unternehmen ein<br />

grünes Siegel an ihr Firmenlogo heften und<br />

eine ganz andere, wenn man den Nachhaltigkeitsgedanken<br />

intensiv lebt. Auch wenn die ein<br />

oder anderen unserer Kollegen anfänglich mit<br />

dem Kopf geschüttelt haben, so wurden wir<br />

bereits 2011 für unser Umweltmanagement<br />

zertifiziert und haben diese Aktivitäten dann<br />

konsequent weiter ausgebaut. Ich fühle mich<br />

durch die aktuelle gesellschaftliche Diskussion<br />

in vollem Umfang bestätigt und bin froh, dass<br />

wir bei uns bereits sehr früh die Weichen für ein<br />

klimaneutrales Produkt- und Dienstleistungsportfolio<br />

gestellt haben.“<br />

Eingerahmt von Heinrich Grübener (links) und Holger Kapanski (rechts) freuen sich Carsten Schmitt und seine<br />

Ehefrau Anja sichtlich über den freundlichen Empfang in der Hagener Zentrale des Profi-Netzwerks der Werbeartikel-Unternehmen<br />

DIE6. Notariell war der Beitritt Schmitts als 19. Gesellschafter zu diesem Zeitpunkt bereits<br />

vollzogen.<br />

Foto: DIE6<br />

Konsequent setzt der Unternehmer den<br />

Klimaschutzgedanken in seinem Unternehmen<br />

um. Alle Außendienstfahrzeuge sind E-<br />

Fahrzeuge, nachzuladen über die hauseigene<br />

Photovoltaikanlage. „Für die Abdeckung unseres<br />

Einzugsgebietes von rund 100 Kilometern<br />

sind E-Fahrzeuge ideal, ich möchte fast<br />

sagen, wie für uns gemacht“, lächelt Schmitt.<br />

„Es sollte auch niemand vergessen, dass wir<br />

uns innerhalb der Werbeartikelbranche zunehmend<br />

mit einem Klientel auseinandersetzen<br />

müssen, das sich aus gut aufgeklärten,<br />

engagierten Nachwuchskräften rekrutiert.<br />

Vieles wird sich schon in kurzer Zeit am Einkaufsverhalten<br />

unserer Kunden ändern, dem<br />

tragen wir bereits heute Rechnung.“ Und<br />

noch ein weiteres Merkmal kennzeichnet die<br />

Innovationskraft des Unternehmers, das heute<br />

15 Mitarbeiter beschäftigt. Er importiert<br />

viele der Artikel selbst aus China. Wobei er<br />

größten Wert auf Qualität legt. Wie im eigenen<br />

Betrieb, in dem man seit langem auf protokollierte<br />

Qualitätssicherung setzt. „Dabei<br />

stand uns bei den Anfängen unseres Importgeschäfts<br />

auch ein wenig das Glück zur Seite.<br />

Wir hatten einen Mitarbeiter mit chinesischen<br />

Wurzeln, der uns natürlich hervorragend bei<br />

den Produzenten vertreten hat und um die<br />

Mentalitätsanforderungen hinsichtlich einer<br />

Partnerschaft wusste. Heute beschäftigen<br />

wir mehre chinesisch stämmige Mitarbeiter,<br />

benötigen also keine Übersetzer, und haben<br />

Zugriff auf ein Netzwerk von Qualitätssicherungsexperten<br />

in China. Denn auch den Chinesen<br />

wird zunehmend klar, dass billig nicht<br />

zwangsläufig das langfristige Erfolgsrezept<br />

für einen Handel mit Europa ist.“<br />

Es ist also eine Menge an Expertise, was<br />

Schmitt mit in das Profi-Netzwerk einbringt.<br />

Von dem er sich selbst einen starken Austausch<br />

mit gleichgesinnten Unternehmern<br />

erwartet, eine Entlastung in administrativen<br />

Angelegenheiten und damit verbunden eine<br />

Freisetzung von Manpower im eigenen Unternehmen,<br />

und vielleicht auch Konditionsverbesserungen<br />

bei größeren gemeinsamen<br />

Einkaufsvolumina, verrät er augenzwinkernd.<br />

„Der Beitritt von Carsten Schmitt ist eine<br />

mehrfache Bereicherung für unser unvergleichliches<br />

Netzwerk. Auf der einen<br />

Seite wird eine weitere geografische Lücke<br />

geschlossen“, so DIE6 Geschäftsführer<br />

Holger Kapanski. „Auf der anderen Seite<br />

bringt Carsten Schmitt die Expertise in<br />

Sachen Klima- und Ressourcenschutz<br />

mit, um die sich derzeitig auch vielfältige<br />

Überlegungen der Gruppe beschäftigen.<br />

Wir können hier alle eine Menge<br />

voneinander lernen und freuen uns auf<br />

die Zusammenarbeit. Denn wie bei allen<br />

anderen Gesellschaftern auch, steht<br />

bei Promotionservice Schmitt der Full-<br />

Service-Gedanke absolut im Mittelpunkt.<br />

Auch wenn Schmitt dieses Thema bemerkenswert<br />

unkonventionell von einer ganz<br />

anderen Seite angegangen ist. Es zeigt<br />

einmal mehr, dass sich unter dem Dach<br />

des Profi-Netzwerks DIE6 innovative und<br />

kreative Köpfe zusammenfinden, die auf<br />

dem volatilen Markt der Werbeartikel gemeinsam<br />

viel bewegen können.“ n<br />

www.die6.de<br />

www.<strong>dedica</strong>.de<br />

59


Beauty & Wellness<br />

Perfekter Wellness-Begleiter<br />

Das BRONSON® Grafio von Kaldenbach ist das perfekte<br />

Handtuch für das Wellnesswochenende. Es ist schnell trocknend,<br />

hautfreundlich, superleicht und handlich. All diese<br />

Eigenschaften besitzt<br />

das Handtuch, da es aus<br />

Microfaser besteht.<br />

Das BRONSON® Grafio ist<br />

mit einer Größe von 140<br />

x 70 cm allover bedruckt<br />

und made in Europe. n<br />

www.bronson.cc<br />

Entspannung mit edlen Kräutern<br />

Tee ist für seine beruhigende und heilende Wirkung bekannt und wird für das geistige<br />

und körperliche Wohlbefinden immer beliebter. Natürliche Inhaltsstoffe sind die Basis<br />

einer gesunden Ernährung. Die Brüder Gerrit und Phillip Esser beschäftigen sich schon<br />

lange mit Teezutaten, ihrem Geschmack und ihrer Wirkung. Auf der Suche nach individuellen<br />

Weihnachtsgeschenken, gründeten sie Gebrüder Tee und geben so ihr jahrelang<br />

angeeignetes Wissen weiter.<br />

Alle Teezutaten werden bei Gebrüder<br />

Tee von Hand in Deutschland<br />

gemischt, abgefüllt und<br />

verpackt, ohne Zuckerzusatz,<br />

Konservierungsstoffe und künstliche<br />

Aromen. Bei jeder einzelnen<br />

Zutat wird gewissenhaft auf möglichst kurze Lieferwege bzw. Regionalität geachtet,<br />

um ein umweltverträgliches Produkt mit reduziertem ökologischen Fußabdruck anbieten<br />

zu können. Gebrüder Tee verzichtet vollständig auf Plastik und setzt wo möglich<br />

kompostierbare Materialien ein.<br />

Ob zum Messebesuch oder Firmenjubiläum – Ein individuelles Design, Teemischungen farblich passend zum Corporate Design, eine persönliche<br />

Widmungen, Logo oder Gruß auf dem Etikett sind möglich. n<br />

www.gebruedertee.de<br />

60 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Beauty & Wellness<br />

Nachhaltig produziert für eine bessere Umwelt<br />

Nachhaltigkeit steht an oberster Stelle auf der Prioritätenliste von Duschkind. Die Firma setzt<br />

sich aktiv für einen besseren Schutz der Umwelt ein. Bei der Fertigung der festen Shampoos<br />

achten die Hersteller darauf, dass lediglich natürliche Stoffe in den selber hergestellten Kosmetikartikeln<br />

verarbeitet werden. Die Zutaten suchen die Firmengründer nach strengen Kriterien<br />

sorgfältig aus. Ein weiterer Fokus liegt auf der Art des Anbaus der Pflanzen, aus denen<br />

die Öle sowie Substanzen gewonnen werden.<br />

Dabei wird nicht nur auf eine hohe Bioqualität der verwendeten Stoffe Wert gelegt, sondern<br />

ebenso auf natürliche Methoden beim Anbau. Ein Teil der Rohstoffe bezieht Duschkind von<br />

Kooperativen, wie beispielsweise der Kooperative COOPALJ, von der rund 500 Familien im<br />

Nordosten Brasiliens leben. Ein weiterer Teil der rohen Substanzen stammt aus Wildsammlungen.<br />

Diese haben eine lange Tradition und stellen eine wichtige Einkommensquelle von<br />

indigenen Gemeinden dar. Sheabutter wird direkt aus Ghana bezogen, damit die afrikanischen<br />

Partnern und deren Mitarbeiter mittel- und langfristig in der Lage sind, sich eine Existenzgrundlage<br />

zu schaffen, die ihnen ein menschenwürdiges Leben ermöglicht. Pflanzen<br />

aus Wildsammlungen werden weder<br />

gespritzt noch gedüngt. Ein weiterer<br />

Vorteil von Wildsammlungen ist die Vermeidung von Monokulturen mit den damit<br />

einhergehenden Problemen.<br />

Außerdem finden bevorzugt kaltgepresste Bio Öle Verwendung, die sofort auf den Farmen<br />

weiter verarbeitet wurden. Das hat zur Folge, dass sich Produktionswege und angewandte<br />

Verarbeitungsmethoden schnell verfolgen lassen.<br />

Aktuell werden 14 verschiedene Shampoos angeboten, wie z. B. Mango, Aloe Vera, Granatapfel,<br />

Ginger Lemon, Wild Rose, Hanf oder Blutorange und zwei feste Conditioner. Alle<br />

Shampoos werden mit unterschiedlichen Ölen und natürlichen Konzentraten schonend<br />

kalt hergestellt.<br />

Duschkind verzichtet nicht nur beim Versand auf die Verwendung von Plastik, sondern<br />

auch bei der Verpackung. Die Shampoos werden zum Teil in einer Holzverpackung oder<br />

in einem Sisalsäckchen verpackt.<br />

Am 10. November ist Duschkind eine Kooperation mit der Umweltorganisation Ozeankind<br />

eingegangen, die mit dem Verkauf der Shampoos unterstützt wird. Es wurde ein<br />

spezielles festes Shampoo für Ozeankind entwickelt, von dem 1 € pro verkauftem Shampoo<br />

gespendet wird. Der Verein Ozeankind e.V. setzt sich aktiv für regionale und weltweite<br />

Umweltprojekte, wie CleanUps, Cash-Back-Programme sowie Umweltbildungsprojekte<br />

für Kinder und Jugendliche gegen eine Vermüllung der Weltmeere ein. n<br />

www.duschkind.de<br />

www.<strong>dedica</strong>.de<br />

61


Beauty & Wellness<br />

Klimaneutral, recyclingverliebt und nachhaltig schön<br />

Kleines Täschchen, viel dahinter: mit der Reißverschlusstasche CIRCLE beweist der Bielefelder Taschenexperte HALFAR®, wie viel nachhaltiges<br />

Engagement noch im kleinsten Produkt stecken kann – und wie viel Freude es dann als Waschbeutel, Kosmetiktäschchen und Utensiliensammlerin<br />

macht.<br />

So ist die CIRCLE ein klimafreundliches Produkt aus dem klimafreundlichen Unternehmen HALFAR®, das seit <strong>2022</strong> zertifiziert ist. Das Obermaterial<br />

des Täschchens ist PVC-frei und besteht aus rPET. Diese Fasern werden aus recycelten PET-Flaschen gewonnen. Das schont Ressourcen. Nerven<br />

schont das formschöne CIRCLE-Täschchen im Alltag: Schließlich beugt es langem Suchen vor. Dank eines Metallbügels bleibt es offen stehen<br />

und gibt den vollen Überblick über den Inhalt. Außerdem lässt es sich aufhängen oder -stellen, bietet innen praktische<br />

Organizer-Elemente und ist gepolstert.<br />

Seit <strong>2022</strong> bietet HALFAR® die Modelle der CIRCLE-Serie<br />

sowie alle Lagerartikel als klimaneutrale Produkte an.<br />

Auch Halfar selbst ist als Unternehmen klimaneutral. n<br />

www.halfar.com<br />

Für jede Gelegenheit<br />

Warum nicht mit einem Produkt werben, das für jeden<br />

unverzichtbar ist? 2021 feierte die Marke Taschis ihr<br />

fünftes Jubiläum. Das Unternehmen hat sich auf<br />

bedruckte Taschentuchverpackungen spezialisiert.<br />

Das Angebot umfasst neben Taschentüchern aber auch<br />

Feuchttücher, wie z. B. Desinfektionstücher, Smartphone-<br />

Reinigungstücher, Brillenputztücher und Erfrischungstücher.<br />

Die Corona-Zeit wurde für eine Erweiterung des Sortiments genutzt, sodass Taschis nun auch individuell bedruckbare<br />

Kondome und Holzprodukte im Angebot hat.<br />

Erfrischungstücher sind in vielen Bereichen gefragt – Gastronomie, Hotelgewerbe,<br />

Sport. Sie haben eine Päckchengröße von 80 x 60 x 3 mm und sind bereits<br />

ab 150 Stück individuell bedruckbar.<br />

Neben höchster Qualität und einer schnellen und flexiblen<br />

Umsetzung der Wünsche und Vorstellungen der Kunden, werden<br />

die Produkte vom Entwurf über den Druck und die Verpackung<br />

bis hin zum Versand aus einer Hand und Made in Germany<br />

hergestellt. n<br />

www.taschis.com<br />

62 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


Beauty & Wellness<br />

Altes Wissen trifft auf<br />

neue Ideen<br />

und RUCKSÄCKE aus<br />

TASCHEN und RUCKSÄCKE aus<br />

recycelten PET-FLASCHEN<br />

FAIRTRADE-BIO-BAUMWOLLE<br />

Münchner Waschkultur - Alchemista Bohéme pflegt das feine<br />

Seifenhandwerk und gestaltet sinnliche Waschstücke,<br />

duftende Augenweiden und pflegende Hautschmeichler. In<br />

die handgemachten Seifenkunststücke fließen ausschließlich<br />

kostbare Rohstoffe, feine Rezepturen und die kompromisslose<br />

Liebe zum Detail. Die Seifen werden stets gut durchgereift<br />

und verlassen das Haus der Münchner Waschkultur ästhetisch<br />

und besonders verpackt. Handgemachte Waschkultur aus<br />

München.<br />

Wer auf die handgemachten Seifen von Münchner-Waschkultur.de<br />

setzt, erhält nicht nur duftende Waschstücke. Mit jedem<br />

Päckchen, das den Shop verlässt, verschickt die zeitgenössische<br />

Seifensiederei auch ein Stück ihrer Philosophie – und<br />

die lautet: „Vom Einkauf der Rohstoffe über die Seifensiederei<br />

an sich bis hin zu Verpackung und Versand: Wir setzen immer<br />

das ein, was aus nachhaltigen Gesichtspunkten Sinn macht,<br />

schön aussieht und unseren Qualitätsstandards entspricht“,<br />

sagt Sophia Wagner.<br />

Seife ist ein empfindliches Produkt. Ohne eine Verpackung<br />

wird sie feucht, bleicht aus, verliert ihre Form oder ihren Geruch.<br />

Münchner-Waschkultur.de möchten die haptischen,<br />

optischen und sensorischen Eindrücke einer Seife möglichst<br />

sicher und schonend zu den Kunden transportieren und diese<br />

Eigenschaften auch vor Ort für eine Weile halten. Deshalb<br />

sind die feinen Naturseifen in der Regel in Kartons oder in<br />

Cellophan verpackt. Dabei handelt es sich aber nicht um eine<br />

herkömmliche Plastikfolie, sondern um Cellophan, das aus<br />

Zellulose besteht.<br />

Für besondere Anlässe – zum Beispiel Naturseifen zum Weiterverschenken<br />

– wurden wunderschön designte Schachteln<br />

aus Karton entwickelt. Die stabile Verpackung mit robuster<br />

Haptik bildet einen schönen Kontrast zu den zarten, hellen<br />

Seifenkreationen im Inneren und unterstreicht den Charakter<br />

der feinen Seifenstücke. Eingeschlagen sind die handgefertigten<br />

Seifen in Seidenpapier. Gleichzeitig schützten die Schachteln<br />

empfindliche Kreationen – etwa die „Seifenpackerl“,<br />

feinste Seife zum Baden und Genießen. Die Kunden können<br />

zwischen auswählen, ob sie eine Seifenschachtel aus Karton<br />

benötigen oder lieber darauf verzichten.<br />

14x<br />

und FAIRTRADE-<br />

Logo-<br />

Anbringung<br />

an allen<br />

Produkten<br />

möglich!<br />

8x<br />

FALTSHOPPER<br />

"BALLY"<br />

ROLLTOP-<br />

RUCKSACK<br />

"MELBOURNE"<br />

KÜHLTASCHE<br />

"CANBERRA"<br />

OBST- UND<br />

GEMÜSEBEUTEL<br />

"SALEM"<br />

Für den Transport und Versand werden alle handgemachten<br />

Seifen in Kartons verpackt und sicher auf umweltfreundliches<br />

Füllmaterial gebettet. Statt Luftpolsterfolien oder Styropor<br />

sucht das Team von Münchner-Waschkultur.de stets nach<br />

nachhaltigen und nachwachsenden Verpackungslösungen,<br />

wie Seegras, die im Idealfall genau zum Produkt passen. Sogar<br />

das Paketband besteht aus Papier. n<br />

www.muenchner-waschkultur.de<br />

12x<br />

SPORTTASCHE<br />

UND RUCKSACK<br />

"DARWIN"<br />

Mehr unter fairbags.de<br />

FAIRBAGS GmbH info@fairbags.de


Galerie<br />

1<br />

Spiel und Spaß immer dabei<br />

Anders als die normalen Frisbee-Scheiben aus Kunststoff, ist diese weiche Frisbee aus Silikon bequemer<br />

zu spielen, einfach zu werfen und zu fangen und es besteht keine Verletzungsgefahr.<br />

Außerdem hat die sie hat tolle Flugeigenschaften.<br />

Die Silikon-Frisbee gibt es in verschiedenen Farben und ist vollflächig und fotorealistisch bedruckbar.<br />

Sie hat einen Durchmesser von ca. 15 cm und ist mit ihren ca. 50 g ein echtes Leichtgewicht.<br />

Sie ist einzeln verpackt in einem 1-farbig bedruckten Kraftpapierumschlag mit Sichtfenster.<br />

Brands Fashion ist Europas Marktführer für nachhaltige Arbeitskleidung und entwickelt Mode für<br />

Marken und erweiterte das Portfolio um social.green.promotion. n<br />

www.brands-fashion.com<br />

2 Grüner Werben 2.0<br />

Die bewährten Features bleiben erhalten, die neuen machen den Pflanz-Würfel 2.0 noch attraktiver. Pünktlich<br />

zum Frühjahrsbeginn updated der Werbemittelhersteller aus dem Schwarzwald das grüne und nachhaltige<br />

Produkt.<br />

„Wir haben im Rahmen der Produktentwicklung unseren Werbebereich um den Werbe-Würfel 2.0 erweitert<br />

und einen wasserdichten Pappbecher ergänzt, in dem die Blumen wachsen können. So macht ökologisches<br />

Werben noch mehr Spaß und der langwährende Werbenutzen bleibt noch liebevoller gestaltet im Kopf des<br />

Beschenkten“, erläutert Armin Rigoni, Geschäftsführer des Traditionsunternehmens die Idee hinter dem Leichtgewicht.<br />

Denn mit nur wenigen Gramm Eigengewicht ist der Pflanz-Würfel 2.0 ein idealer Werbeartikel.<br />

Geliefert wird das Produkt mit einer Substrattablette als Erde, Samen des Eierbaumes, passend zu Ostern oder<br />

auf Wunsch verschiedenen frühlingshaften Pflanzensamen. Die auf allen sechs Seiten individuell bedruckte Verpackung<br />

aus Papier kann einfach an der Perforation aufgerissen werden, kurz wird gegossen und schon zaubert<br />

das Werbemittel ein bisschen sprießendes Grün in Büroräume und sorgt so für gute Laune. Die Werbebotschaft<br />

findet auf der hochwertigen Verpackung Platz. Da die Verpackung Werbung und „Blumentöpfchen“ in Einem ist,<br />

bleibt die Werbebotschaft lange erhalten. n<br />

Der Werbe-Würfel 2.0 – ein echtes Fliegengewicht mit<br />

nachhaltigem und grünem Werbenutzen.<br />

Bild: emotion factory<br />

www.emotion-factory.com<br />

3<br />

Gemeinsam für die Zukunft<br />

Refuse, reduce, reuse, repurpose und recycle sind nicht nur die 5R’s in Sachen Nachhaltigkeit bei R3D,<br />

sondern auch eine Mission. Hier werden hochwertige innovative Verpackungen und Sonnenblenden<br />

entwickelt, die aus Plastikmüll produziert werden.<br />

R3D möchte die Ressourcen der Erde reduzieren und nachhaltiger<br />

wirtschaften. Daher werden die Produkte aus über 80<br />

% recyceltem Kunststoff produziert und sind zu 100 % wiederverwendbar.<br />

Die Artikel entsprechen den ökologischen<br />

Ansprüchen und sind widerstandsfähig, personalisierbar,<br />

bruchsicher und abwaschbar.<br />

Als Hersteller hat R3D die Möglichkeit, aus dem großen Sortimen an Luftpolster-Umschlägen, Verpackungen und<br />

Sonnenblenden für PKW-Frontscheiben auch kleine Mengen zu individualisieren. n<br />

www.r3dcompany.co.uk<br />

64 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong>


4 „Schön, dass Du da bist“<br />

So heißt nicht nur eine neue Cocktail-Serviette aus der Mank Kollektion <strong>2022</strong>. Der Satz beschreibt<br />

die Philosophie, mit der das Westerwälder Traditionsunternehmen seinen Kunden aus der Gastronomie<br />

die Hoffnung auf ein gutes Jahr vermittelt. Der gerade neu erschienene Hauptkatalog<br />

INSPIRATION <strong>2022</strong> von Mank Designed Paper Products unterstreicht zudem die natürliche Ausrichtung<br />

des Hauses. Eine umfangreiche Modernisierung des Produktionsanlagenparks und Umstrukturierungen<br />

der Produktionsorte ermöglichen durch kurze Wege und ökologische Innovationen<br />

eine weitere Fixierung auf „Produktion im Einklang mit der Natur.<br />

Die Kernaussage „Designs im Einklang mit der Natur“ wird durch die neuen naturverbundenen<br />

Designs ALEA, AURELIA und BENTE unterstrichen. Wie gewohnt, ist auch der Katalog <strong>2022</strong> übersichtlich<br />

nach Motiven gegliedert. So können Kunden schnell erkennen, welche Produkte und<br />

Qualitäten zum Design der Wahl angeboten werden. Kleine Farbfelder unterhalb der Motivabbildungen<br />

geben einen Hinweis auf den dazu passenden BASIC-Artikel. Im hinteren Katalogabschnitt<br />

finden Kunden zur Abrundung für den perfekt gedeckten Tisch nun auch eine Übersicht<br />

der BASICS sowie der CANDLES, einem speziellen Kerzenangebot von Mank.<br />

Eine besonders gute Nachricht noch zum Schluss: Nahezu sämtliche Linclass- und Linclass-Light<br />

Servietten können in biologisch abbaubarer Qualität geliefert werden. Diese Produkte sind gemäß<br />

DIN EN 13432 kompostierbar. n<br />

www.mank.de<br />

5<br />

Werbung zum Anknabbern<br />

Jeder isst gerne Chips und deshalb eignen sie sich sehr gut als Werbeartikel. Denn wenn man es schafft mit<br />

einem Werbegeschenk seinen Kunden eine Freude zu bereiten, bleibt das Unternehmen gleich länger im<br />

Gedächtnis. Aus diesem Grund gibt es die FamousFood® ChipsRoll von Kaldenbach.<br />

Die ChipsRoll enthält 40 g Pringles Original. Ein Aroma-Verschluss und eine hochwertige Banderole mit 4c<br />

Druck sind inklusive. Außerdem ist die ChipsRoll vegan und made in Germany. n<br />

www.famousfood.de e<br />

6<br />

Für Back- und Wegpacker<br />

Zusammengefaltet macht er sich im Innenfach ganz klein. Aber ausgepackt ist der Roll-Top-Rucksack voll da. 15 Liter Volumen, 10<br />

kg Tragkraft, geräumige Fächer innen, praktische Netztaschen außen, Schultergurte und ein zusätzlicher Tragegriff – das macht ihn<br />

zum gern gesehenen Partner für den nächsten Outdooreinsatz. Aus wasserabweisendem, am Standboden zusätzlich beschichtetem<br />

Polyester mit Reflektorstreifen an der Außenseite. In Dunkelgrau und Rot sowie Gelb und Orange.<br />

Der Roll-Top-Rucksack ist zusammengefaltet im Innenfach verstaubar, das große Hauptfach ist mit Steckverschluss und<br />

einer Innentasche, die Fronttasche mit Reißverschluss und Netztaschen an beiden Seiten. Die Schultergurte sind längenverstellbar.<br />

Trekpack kommt immer zum Einsatz, wenn man kurzfristig die Hände frei haben muss, für den<br />

Spontan-Einkauf oder die zu warme Jacke verstaut werden muss.. n<br />

www.business.troika.de


Augenblick noch!<br />

Pantone Color Of The Year <strong>2022</strong> –<br />

Eine neue Pantone-Farbe, die mit ihrer mutigen Präsenz den persönlichen Einfallsreichtum und<br />

die Kreativität weckt.<br />

Impressum<br />

Fachmagazin für<br />

Werbemittel, Incentives und Promotions<br />

ISSN 0949-5800<br />

Geschäftsführer<br />

Dr. Claus-Jörg Harnisch,<br />

jharnisch@harnisch.com<br />

Benno Keller<br />

keller@harnisch.com<br />

Publisher<br />

Benno Keller<br />

Herausgeber<br />

Dr. Harnisch Verlagsgesellschaft mbH<br />

Eschenstr. 25, D - 90441 Nürnberg<br />

Tel.: +49 (0)911 2018-0<br />

Fax: +49 (0)911 2018-100<br />

E-Mail: <strong>dedica</strong>-redaktion@harnisch.com<br />

www.<strong>dedica</strong>.de<br />

Wir leben in Zeiten der Veränderung. PANTONE 17-3938 Very Peri ist ein Symbol für den globalen<br />

Zeitgeist des Augenblicks und den Wandel, den wir durchmachen. Während wir aus<br />

einer intensiven Phase der Isolation herauskommen, ändern sich unsere Vorstellungen und<br />

Standards. Unser physisches und digitales Leben ist auf neue Weise verschmolzen. Digitales<br />

Design hilft uns, die Grenzen der Realität zu erweitern und öffnet die Tür zu einer dynamischen<br />

virtuellen Welt, in der wir neue Farbmöglichkeiten erkunden und kreieren können. PANTONE<br />

17-3938 Very Peri veranschaulicht die Verschmelzung des modernen Lebens und wie sich Farbtrends<br />

in der digitalen Welt in der physischen Welt manifestieren und umgekehrt.<br />

PANTONE 17-3938 Very Peri bietet alle Eigenschaften von Blautönen, hat gleichzeitig einen rötlich-violetten<br />

Unterton und zeigt uns eine lebhafte, fröhliche Sicht auf die Welt und dynamische<br />

Präsenz, die zu mutiger Kreativität und fantasievollem Ausdruck inspiriert.<br />

Der Auswahlprozess für die Pantone Color of the Year erfordert sorgfältige Überlegungen und<br />

Trendanalysen. Daher halten die Farbexperten des Pantone Color Institute jedes Jahr aufs Neue<br />

Ausschau nach weltweit neuen Farbeinflüssen, bevor sie die Color of the Year küren. Seit über<br />

23 Jahren hat die Pantone Color of the Year einen maßgeblichen Einfluss auf die Produktentwicklung<br />

und auf Kaufentscheidungen in zahlreichen Branchen, einschließlich dem Mode-,<br />

Möbel- und Industriedesign sowie dem Produkt-, Verpackungs- und Grafikdesign.<br />

www.pantone.com/eu/de/color-of-the-year-<strong>2022</strong><br />

und das hält die <strong>dedica</strong> 2/<strong>2022</strong> für Sie bereit:<br />

>> Mai/Juni <strong>2022</strong><br />

Ökologie & Nachhaltigkeit<br />

Der Umwelt zuliebe<br />

Mobil mit Auto & Rad<br />

Allzeit gute Fahrt<br />

Foto: Fides Druck und Medien GmbH<br />

Urlaub & Sommer<br />

Power-Erfrischung<br />

Objektleitung<br />

Dr. Claus-Jörg Harnisch, +49 (0) 911-20 18-103<br />

Chefredaktion<br />

Sabine Kröll, +49 (0) 911-20 18-240<br />

Redaktion<br />

Sabrina Maasberg, Andreas Hey<br />

Art Director<br />

Bruno Bozic, +49 (0) 911-20 18-120<br />

Anzeigenverkauf<br />

Deutschland<br />

Verlagsbüro Andreas Hey, D - 55758 Hottenbach<br />

Andreas Hey Telefon: +49 (0)6785-94100,<br />

Fax: +49 (0)6785-94101<br />

E-Mail: hey@verlagsbuero-hey.de<br />

Technische Leitung<br />

Armin König<br />

Abonnement und Vertrieb<br />

Marta Bletek-Gonzalez<br />

Erscheinungsweise<br />

Viermal jährlich im März, Mai, August und Oktober<br />

Sonderausgabe: <strong>dedica</strong> Reseller<br />

Erscheinungstermin: Dezember<br />

Bezugspreis<br />

Jahresabonnement-Inland:<br />

EUR 34,- + EUR 8,- Porto zuzüglich MwSt.<br />

Jahresabonnement-Ausland:<br />

EUR 34,- + EUR 12,- Porto zuzüglich MwSt.<br />

Bankkonten<br />

HypoVereinsbank AG Nürnberg<br />

Swift-Code: HYVEDEMM460<br />

IBAN: DE45 76020070 0000614718<br />

USt.- Id.Nr. DE 133510873<br />

Druck<br />

Schleunungdruck GmbH<br />

Eltertstraße 27, D - 97828 Marktheidenfeld<br />

Nachdruck und Vervielfältigungen sind mit Zustimmung<br />

des Verlages und Quellenangabe möglich.<br />

Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt<br />

die Meinung der Redaktion wieder.<br />

Presseinformationen, Fotos, Prospekte, Kataloge und<br />

Warenproben können Sie uns gerne übersenden – wir<br />

sind in jedem Fall bemüht, Sie im redaktionellen Rahmen<br />

aufzunehmen. Für unverlangt eingesandtes Material kann<br />

keine Haftung übernommen werden.<br />

Foto: JH Innovations GmbH<br />

Foto: Paletas Berlin<br />

66 <strong>dedica</strong> 1 <strong>2022</strong><br />

... und viele weitere interessante Themen!


MUSIK LIEGT<br />

IN DER LUFT!<br />

Bei Bestelleingang bis 30.04.<strong>2022</strong> schenken wir Ihnen den<br />

DRUCK* auf dem Topseller GO 3 von JBL**<br />

WORAUF WARTEN SIE NOCH –<br />

wir freuen uns auf Ihren Auftrag<br />

* Mindestmenge 48 Stück<br />

** lieferbare Farben: schwarz, weiß, blau, rot und blau-pink<br />

Angebot gilt solange der Vorrat reicht,<br />

Zwischenverkauf vorbehalten<br />

Schäfer Promotion GmbH • Industriestraße 28 • 56307 Daufenbach • Tel.: 02684 / 95 70 19<br />

Ansprechpartner: Nicole Brandenburger • Mobil: 0170 / 777 26 14 • E-Mail: nbrandenburger@schaefer-global.com

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!