24.03.2022 Aufrufe

Roth Journal_2022-04_01-24-Red

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Roth

Journal

Das Magazin für den Landkreis

LANDKREIS ROTH

Lammwochen –

Frisch auf den Tisch

STADT ROTH

Stadt Roth begeht

50. Kreisstadt-Jubiläum

GEMEINDE GEORGENSGMÜND

Entdecker(s)pass 2022

in und um Georgensgmünd

www.roth-journal.de

APRIL 2022


2 Impressum

Notruftafel

3 Stadtwerke Roth

Aktion zum Tag des Wassers

4 Termine Roth

6 Hilpoltsteiner

Flecklasmänner

Seniorenfilm im Kino

8 Klimaschutzstelle

Landkreis Roth

Vorbildlich nachhaltig

9 Weisser Ring

Zeig` Zivilcourage!

10 Gemeinde

Georgensgmünd

Entdecker(s)pass 2022

12 LBV

Vögel auf Wohnungssuche

Boogie Club

Allersberg e. V.

Einsteigerkurs

INHALT

13 Amt für Ernährung,

Landwirtschaft u. Forsten

Unser Boden - unsere

Lebensgrundlage

14 – 17 Stellenanzeigen

18 Ratgeber Recht

Wenn das Erbe

keinen Spaß macht...

19 Stadt Roth

Jedes Baby bekommt

ein Bäumchen

Auto & Verkehr

Marder am Werk

20 Stadt Roth

begeht 50. Kreis-Jubiläum

22 Landkreis Roth

Lammwochen

NOTRUFTAFEL

Polizei

Feuerwehr

Rettungsdienst; Notarzt, Krankentransport

Kassenärztl. Bereitschaftsdienst

Kreisklinik Roth

BRK-Pflegenotruf Tag und Nacht

BRK-Wasserwacht

THW Roth

THW Hilpoltstein

Notruf für vergewaltigte Frauen

Hilfe für Frauen in Not

Gesundheitsamt Roth

Suchtberatung Roth

Telefonseelsorge evangelisch

Telefonseelsorge katholisch

Giftnotruf

Kreispilzberatungsstelle

Erziehungsberatungsstelle RH-SC

Sozialpsychiatrischer Dienst

- AWO Roth

110

112

112

116117

09171 8020

0172 810 2050

09171 84000

09171 4737

09174 1475

0911 284400

09122 81919

09171 811601

09171 96270

0000 1110111

0000 1110222

0911 3982451

09171 1604

09171 4000

09171 966420

IMPRESSUM

Herausgeber u. Redaktion:

Schwarm Druck + Werbung GbR

Inh. Rudolf Schwarm und Bianka Luft

Industriestraße 18 | 91161 Hilpoltstein

Tel. 09174-9605 | info@schwarm-verlag.de

V.i.S.d.P. Rudolf Schwarm

Erscheinungsweise: monatlich

Redaktionsschluss immer

der 15. des Vormonats

8. Jahrgang

Verteilung: kostenlos in den Orten des

nördlichen Landkreises Roth.

Textbeiträge geben grundsätzlich die Meinung

des Verfassers und nicht die der

Redaktion wieder.

Der Verfasser stellt uns frei von urheberrechtlichen

Ansprüchen, die von ihm

vorher rechtsverbindlich

abzuklären sind.

Dieses Mitteilungsblatt ist politisch unabhängig

und wird ohne Zuschüsse der Kommunen

ausschließlich aus den Anzeigenerlösen

finanziert. Die Weiterverarbeitung

der Inhalte dieses Blattes ist untersagt.

Titelbild: istock

Preiswerte Drucksachen

www.schwarm-werbung.de

2 04 | 2022


STADTWERKE ROTH

Sandgasse STADTWERKE 23 ROTH

91154 Roth

Telefon 09171/9727-32

Telefax 09171/9727-40

E-Mail maurer@stadtwerke-roth.de

Aktion zum Tag des Wassers:

Ansprechpartner: Ursula Maurer

Wasser-Triathlon der Stadtwerke Roth

Rund um den Internationalen Tag des

Wassers, der jedes Jahr am 22. März begangen

wird, findet dieser etwas andere

Triathlon der Rother Stadtwerke statt.

Leider fielen letztes Jahr die drei „Disziplinen“

der Pandemie zum Opfer, doch wir

hoffen heuer, dass der Wasser-Triathlon

stattfinden kann.

Es gibt viel zu erleben, zum Thema „Wasser/Wasserversorgung

in und um Roth

mit vielen Informationen zur Historie und

zur aktuellen Situation. Und keine Angst,

die Strecken zu Fuß, mit dem Fahrrad oder

im Schwimmbecken kann jeder gut bewältigen,

finden an drei verschiedenen Tagen

statt und auch der Spaßfaktor kommt

nicht zu kurz. Die Veranstaltungen sind für

Familien geeignet.

Gestartet wird am Sonntag, 3. April 2022

mit einem Spaziergang, den Gästeführer

Hansjörg Herold führen wird: „Wasser

in der Stadt - Versorgung damals und

heute“. Treffpunkt ist um 14:00 Uhr im

Schlossgarten, Hauptstraße 1, 91154 Roth.

Für die Führung sollte man zwei Stunden

einplanen.

Der Spaziergang durch die Innenstadt von

Roth bringt die Teilnehmer zurück in die

Vergangenheit. An den historischen Plätzen

und Brunnen der damaligen Rother

Wasserversorgung wird Halt gemacht und

Gästeführer Hansjörg Herold erläutert,

wie man früher zu frischem Wasser kam

und mit welchen Schwierigkeiten man zu

kämpfen hatte.

Zum Überleben und für den Wohlstand einer

Stadt musste schon immer eine funktionierende

Wasserversorgung vorhanden

sein, denn ohne Wasser kann der Mensch

nur ca. drei Tage überleben. Mit der wachsenden

Anzahl der Bevölkerung, kamen

neue Herausforderungen auf die Gesellschaft

zu und die Menschen wurden erfinderisch.

Brunnen, Leitungen fürs Wasser,

Bewässerungsanlagen und Abwasserkanäle

sind keine Erfindung der Neuzeit.

Mit der Wasserversorgung entwickelte

sich auch der Wasserverbrauch: Vor der

Industrialisierung benötigte ein Mensch

10 bis 30 Liter Wasser täglich, 1950 waren

es schon 85 Liter. In der heutigen Zeit verbraucht

jeder Bürger 129 Liter Wasser am

Tag (Stand 2020).

Am Samstag, PRESSEMITTEILUNG 23. April 2022 steht 03.2022 Radfahren

auf dem Programm: „Wasserstationen

der Stadtwerke rund um Roth

die Teilnehmer starten um 14:00 Uhr

bei den Aktion Stadtwerke zum Tag Roth, des Sandgasse Wassers: 23,

91154 Roth. Diese 15 Kilometer lange

Radtour Wasser-Triathlon übernimmt ebenfalls der Hansjörg Stadtwerke Roth

Herold und wird bis ca. 17:00 Uhr dauern.

Rund um den Internationalen Tag des Wassers, der jedes Jahr am 22. März

Die Radtour begangen zeigt wird, eine findet moderne, dieser etwas sichere andere Triathlon der Rother Stadtwerke statt.

und zuverlässige Wasserversorgung in der

Leider fielen letztes Jahr die drei „Disziplinen“ der Pandemie zum Opfer, doch wir

Gegenwart, denn jeder möchte frisches Hinter dem unscheinbaren Brunnenhäuschen, verbirgt

sich eine kann. komplexe Technik.

hoffen heuer, dass der Wasser-Triathlon stattfinden

Wasser immer und überall zur Verfügung

haben. Es Doch gibt viel auch zu in erleben, Deutschland zum Thema werden „Wasser/Wasserversorgung in und um Roth“ mit

die Wasserversorger vielen Informationen durch zur den Historie Klimawandel

und demografische Entwicklungen INFOS:

und zur aktuellen Situation. Und keine Angst, die

Strecken zu Fuß, mit dem Fahrrad oder im Schwimmbecken kann jeder gut

vor neue Herausforderungen gestellt. Die • Die Gruppen werden jeweils auf max.

bewältigen, finden an drei verschiedenen Tagen statt und auch der Spaßfaktor

Route führt zu den einzelnen Wasserstationen

der Stadtwerke, die rund um Roth gültigen Pandemievorschriften.

20 Teilnehmer beschränkt. Es gelten die

kommt nicht zu kurz. Die Veranstaltungen sind für Familien geeignet.

zu finden sind. Angelehnt an den blauen

Gestartet wird am Sonntag, 3. April 2022 mit • Eine einem Anmeldung Spaziergang, ist unbedingt den Gästeführer erforderlich:

Ursula Maurer erreicht man tele-

WasserWanderWeg weiß Gästeführer

Hansjörg Hansjörg Herold Herold viel führen über wird: das Wasserwerk,

Treffpunkt die Hochbehälter, ist um 14:00 das Uhr im Pumpwerk Schlossgarten, Hauptstraße 1, 91154 Roth. Für die

„Wasser in der Stadt - Versorgung damals und heute“

fonisch unter 09171 9727-32 oder per

E-Mail: maurer@stadtwerke-roth.de

Süd und Führung die sollte Kläranlage man zwei zu Stunden berichten. einplanen. In

der Kläranlage wird die Gruppe einen kleinen

Einblick Der Spaziergang bzw. eine durch Führung die Innenstadt erhalten. von Roth 5.- bringt € für die Erwachsene, Teilnehmer zurück 3,- € in für die Kinder

• Die Teilnehmergebühr beträgt jeweils

bis 12 Jahre (Gebühr wird vor Ort eingesammelt

und einem sozialen Zweck

Vergangenheit. An den historischen Plätzen und Brunnen der damaligen Rother

Der Wasser-Triathlon der Stadtwerke

Wasserversorgung wird Halt gemacht und Gästeführer Hansjörg Herold erläutert, wie man

Roth zum „Internationalen Tag des Wassers“

früher schließt zu frischem mit dem Wasser Schwimmteil kam und mit am welchen Schwierigkeiten man zu kämpfen hatte.

gespendet).

• Wer bei allen drei "Disziplinen" dabei ist

Sonntag, Zum Überleben 1. Mai 2022 und ab. für den Von Wohlstand 10:00 bis einer Stadt musste schon immer eine

und seine Stempelkarte vollzählig hat,

12:00 funktionierende Uhr begleitet Wasserversorgung Extremschwimmerin vorhanden erhält sein, denn ohne Eintritt Wasser ins Rother kann der Freizeitbad Mensch

Mirjam nur Schall ca. drei ihr Tage Thema überleben. „Grenzen Mit der verschwimmen“

mit einem Vortrag in der

wachsenden zu „Grenzen Anzahl der verschwimmen“ Bevölkerung, kamen gratis. neue

Herausforderungen auf die Gesellschaft zu und die Menschen wurden erfinderisch.

Wärmehalle im Freizeitbad Roth und praktischen

Tipps im Schwimmerbecken.

Druckdatum: 10.03.22 Seite 1 von 4

Mirjam Schall erläutert in ihrem Vortrag

anhand ihrer eigenen Geschichte, wie

man eine Krankheit überwinden kann

und "Grenzen verschwimmen" kann. „Ich

habe durch das Schwimmen meine Krankheit

überwunden und ein normales Leben

zurückbekommen. Das ist für mich auch

Motivation genug, täglich den inneren

Schweinehund zu überwinden!", erzählt

Mirjam, bei der vor einigen Jahren das

Ehlers-Danlos-Syndrom festgestellt wurde.

Mit ihrer Geschichte motiviert und

fasziniert sie mittlerweile unzählige Menschen.

Nach dem Vortrag erhalten die

Teilnehmer praktische Tipps und Tricks im

Schwimmbecken.

Johannes Kann

04 | 2022

3


TERMINE ROTH | APRIL

BIS SONNTAG 29.05.2022

Sonderausstellung

Ulrike Donié "Lebensräume"

10:00 Uhr, Schloss Ratibor

Stadt Roth - Museum Schloss Ratibor

FREITAG 01.04.2022

Wanderung zu einem Ziel im Landkreis

09:30 Uhr, ab Festplatz

Josef Ambach

FREITAG 01.04.2022

3. Rother Querflötentage

16:00 Uhr, Grundschule Gartenstraße

Stadt Roth - Orchesterschule

FREITAG 01.04.2022

Osterschießen

17:00 Uhr, Sportheim

SSV Birkenhain Belmbrach

FREITAG 01.04.2022

29. Rother Bluestage:

"Bluesrock Catfish/Rozedale"

20:00 Uhr, Kulturfabrik

Stadt Roth - Kulturfabrik

SAMSTAG 02.04.2022

Oldtimer Classic Rallye:

"Fränkisches Seenland"

14:00 Uhr, Marktplatz

Autohaus Macht

SAMSTAG 02.04.2022

Osterschießen

15:00 Uhr, Sportheim

SSV Birkenhain Belmbrach

SAMSTAG 02.04.2022

3. Rother Querflötentage-Konzert:

"Wege zur Klassik"

19:30 Uhr, Schloss Ratibor/Ratsstuben

Stadt Roth - Orchesterschule

SAMSTAG 02.04.2022

29. Rother Bluestage:

"Yasi Hofer/Aynsley Lister"

20:00 Uhr, Kulturfabrik

Stadt Roth - Kulturfabrik

SONNTAG 03.04.2022

Osterschießen

10:00 Uhr, Sportheim

SSV Birkenhain Belmbrach

SONNTAG 03.04.2022

Führung im Schloss Ratibor

mit Stadtmuseum

14:00 Uhr, ab Schloss Ratibor/Schlosshof

Stadt Roth - Tourist-Information

SONNTAG 03.04.2022

Stadtwerke-Wasser-Triathlon:

Laufen "Spaziergang

Wasser in der Stadt"

14:00 Uhr, Schloss Ratibor/Schlossgarten

Stadt Roth - Stadtwerke

SONNTAG 03.04.2022

3. Rother Querflötentage:

Abschlusskonzert

15:00 Uhr, Schloss Ratibor/Ratsstuben

Stadt Roth - Orchesterschule

SONNTAG 03.04.2022

29. Rother Bluestage:

"Marc Amacher mit Band"

20:00 Uhr, Kulturfabrik

Stadt Roth - Kulturfabrik

MONTAG 04.04.2022

Sturzprophylaxe "Trittsicher"

(4 Termine)

08:30 Uhr, Zeughausstüberl

Stadt Roth - Seniorenbeauftragte

DIENSTAG 05.04.2022

"Film ab!"

Seniorenfilmnachmittag

14:30 Uhr, Bavaria-Kino

Stadt Roth - Seniorenbeauftragte

MITTWOCH 06.04.2022

Gemeinsamer Mittagstisch

„Guten Appetit!"

12:00 Uhr, Restaurant Waldblick

Stadt Roth - Seniorenbeauftragte

MITTWOCH 06.04.2022

Online Seminar

"Finanzfitness für Frauen"

19:30 Uhr, Agentur für Arbeit Weißenburg

SAMSTAG 09.04.2022

Percussion Festival:

Workshops & Abschlusskonzert

09:30 Uhr, Grundschule Gartenstraße

Stadt Roth - Orchesterschule

SAMSTAG 09.04.2022

Drahtzieher-Tag – Ein Erlebnis rund

um den Drahtzug

10:00 Uhr, Schloss Ratibor/Schlosshof

Stadt Roth und AG Drahtzieher

SAMSTAG 09.04.2022

SchlemmerROTH - eine kulinarische

Stadtführung

18:00 Uhr, ab Schloss Ratibor/Schlosshof

Stadt Roth - Tourist-Information

MONTAG 11.04.2022

Bäderfahrt nach Hersbruck

09:00 Uhr, Fackelmann-Therme Hersbruck

Stadt Roth - Seniorenbeauftragte

MONTAG 18.04.2022

Ostermarkt

10:00 Uhr, Marktplatz

Enkler Flohmärkte

SAMSTAG 23.04.2022

Stadtwerke-Wasser-Triathlon:

Radfahren "Wasserstationen

der Stadtwerke rund um Roth"

14:00 Uhr, Stadtwerke

Stadt Roth - Stadtwerke

SONNTAG 24.04.2022

Graffiti-Aktion

14:00 Uhr, Graffitiwand Albert-Schweitzer-Straße

Stadt Roth - Jugendhaus/-büro

MONTAG 25.04.2022

Bäderfahrt nach Hersbruck

09:00 Uhr, Fackelmann-Therme Hersbruck

Stadt Roth - Seniorenbeauftragte

MONTAG 25.04.2022

Sturzprophylaxe "Trittsicher"

(4 Termine)

08:30 Uhr, Zeughausstüberl

Stadt Roth - Seniorenbeauftragte

MONTAG 25.04.2022

Walking Act:

Der kleine Siebenschläfer

14:00 Uhr, Buchhandlung Genniges

MITTWOCH 27.04.2022

Erzählcafé

"Daran erinnern wir uns gerne"

14:30 Uhr, Schloss Ratibor/Ratsstuben

Stadt Roth - Seniorenbeauftragte

DONNERSTAG 28.04.2022

Aktionstag:

Girls‘Day und Boys‘Day

08:30 Uhr, verschiedene Orte und online

Agentur für Arbeit

DONNERSTAG 28.04.2022

Gemeinsamer Mittagstisch

„Guten Appetit!"

12:00 Uhr, Goldener Schwan

Stadt Roth - Seniorenbeauftragte

DONNERSTAG 28.04.2022

Arbeit der Seniorenfürsorge

im Landkreis

14:00 Uhr, Kath. Jugendheim

Senioren Kath. Pfarrei Roth

DONNERSTAG 28.04.2022

Jungbürgerversammlung

mit dem Rother Bürgermeister Andreas Buckreus

18:00 Uhr, Online

Stadt Roth - Jugendhaus/-büro

4 04 | 2022


DONNERSTAG 28.04.2022

Rock & Funk:

Nachholtermin Ringsgwandl

20:00 Uhr, Kulturfabrik

Stadt Roth - Kulturfabrik

FREITAG 29.04.2022

Nacht der Ausbildung

16:00 Uhr, Stadtgebiet

Stadt Roth

FREITAG 29.04.2022

"InSightOut" Konzert:

Nachholtermin Martin Kälberer

20:00 Uhr, KulturfabrikStadt Roth - Kulturfabrik

SAMSTAG 30.04.2022

Auto- und Zweiradshow:

Rund ums Rad

10:00 Uhr, Stadtgarten und Festplatz

RCR UG – Rotary Club Roth

Heidecker Straße 26

91161 Hilpoltstein

Telefon 0 91 74 / 12 35

• Bienenfreundliche Pflanzen

• Bio-Saatgut

• Torffreie Erde

• Bio Dünger

• Regionale Stauden

• Gemüsepflanzen

ohne Pestizide

Ihr Partner für naturnahes Gärtnern !

www.Gaertnerei-Altmann.de

SAMSTAG 30.04.2022

Themenführung:

Spuren jüdischen Lebens in Roth

14:00 Uhr, ab Brunnen am Marktplatz

Stadt Roth und "Roth ist bunt"

SAMSTAG 30.04.2022

Geführte Rennradtour:

Thalmässing

14:00 Uhr, ab Schloss Ratibor/Schlosshof

Stadt Roth - Tourist-Information

AB SAMSTAG 30.04.2022

Sonderausstellung "Rother Dinge"

10:00 Uhr, Schloss Ratibor

Stadt Roth - Museum Schloss Ratibor

Kärwa Bier

- Festbier -

Ab Mitte April

wieder für kurze

Zeit erhältlich:

Nur solange der

Vorrat reicht!

WÖCHENTLICHE TERMINE

www.pyraser.de

Jeden Samstag:

Bauernmarkt

08:00 Uhr, Marktplatz

Stadt Roth - Ordnungsamt

Jeden Mittwoch:

Wochenmarkt

08:00 Uhr,

Marktplatz Deutsche Marktgilde

Jeden Mittwoch:

Minimarkt

13:30 Uhr, Hans-Roser-Haus

Stadt Roth - Seniorenbeauftragte

04 | 2022

5


BAVARIA KINO ROTH / HILPOLTSTEINER FLECKLASMÄNNER E.V.

Seniorenfilm der Stadt Roth im Bavaria Kino Roth

Foto: Hilpoltsteiner Flecklasmänner e.V.

Die Stadt Roth veranstaltet seit 4 Jahren

den monatlichen Filmnachmittag für Senioren.

Am Anfang fand dieser in dem Fabrikmuseum

statt, später im AWO Veranstaltungsraum

„Auf Draht“. Seit nunmehr

2 Jahren findet der Seniorenfilm im Bavaria

Kino Roth seinen Platz, wo der jeden 1.

Dienstag im Monat ausgestrahlt wird. Die

Vorstellung, welche zumeist Familienfilme

umfasst, ist für die Senioren gratis, die Filme

werden von der Landesmedienanstalt

zur Verfügung gestellt.

Brigitte Reinard betreut das Konzept der

Seniorenfilme, sie ist seit November 2016

Seniorenbeauftragte bei der Stadt Roth.

Sie unterstützt die Stadtverwaltung bei

der Umsetzung und Weiterentwicklung

des sogenannten „Seniorenpolitischen

Gesamtkonzeptes“. Viele Projekte sorgen

für Integration der Senioren und stellen einen

wichtigen Baustein für das kulturelle

und gesellschaftliche Leben der Seniorinnen

und Senioren dar.

Zu den Seniorenfilmen betreut Frau Reinard

das Senirorencafe, IT-Sprechstunden,

den Mittagstisch im Goldenen Schwan,

den Spielenachmittag „an die Würfelfertig-

los“ sowie noch viele andere, für

Senioren ausgerichtete Projekte. Einen

Überblick hierzu gibt es auf der Internetpräsenz

der Stadt Roth www.stadt-roth.de

/ Leben und Wohnen.

Im Monat März stand der Film Grüner

wird´s nicht sprach der Gärtner und flog

davon mit Elmar Wepper in der Hauptrolle

als Monatsfilm am Programm. Da der

1. Dienstag im Monat auf den Faschingsdienstag

fiel, hatten sich der Kinobetreiber,

Michael Wellein und der Verein

Hilpoltsteiner Flecklasmänner e.V. etwas

Besonderes ausgedacht.

Eine Abordnung der Flecklasmänner begrüßten

die Kinobesucher am Eingang

und im Kino mit Peitschenknall, lustigen

Späßen und Süßigkeiten. Die Flecklasmänner

drehten dieses Jahr einen Film über

das Brauchtum des Winter vertreiben,

der als Ersatz für den nicht möglichen

Brauchtumsunterricht in den Schulen

und Kindergärten diente. Auch das AWO

Seniorenheim in Hilpoltstein sowie interessierte

Seniorenheime aus Roth bekamen

den Film, welcher in den närrischen

Tagen gezeigt wurde. Die Flecklasmänner

besuchten zum Film zusätzlich am Unsinnigen

Donnerstag das AWO Seniorenheim

in Hilpoltstein und brachten Frohsinn auf

die Stationen.

Herr Wellein konvertierte den Film auf

Cinema Format und stimmte sich mit den

Flecklasmännern ab, so dass der Film der

Flcklasmänner, der vom Heimatfilmer

Reinhold Hess gefilmt und geschnitten

wurde, um 14.30 Uhr als Vorfilm starten

konnte. Thomas Zeh, Schriftführer der Hilpoltsteiner

Flecklasmänner begrüßte die

Senioren im Auftrag der Stadt Roth, da

am Faschingsdienstag ja bekanntlich noch

die Narren und der Fasching die Obergand

haben. Somit wurde aus dem Seniorenfilm

zusätzlich ein geselliges Ansehen des

uralten, 400 Jahre alten Brauchtums aus

Hilpoltstein mit dem Film, der auch in You-

Tube, dem Kanal der Hilpoltsteiner Flecklasmänner

eingestellt ist. Ein besonderer

Dank geht an das Bavaria Kino Roth, das

einen kulturellen und gesellschaftlichen

Mittelpunkt darstellt, ganz anders als sterile,

gesichtslose und anonyme Multiplex

Kinos. Auch in Sachen Technik braucht sich

das Bavaria in keiner Weise verstecken.

Alle Filme werden in digitaler Ton- und

Bildtechnik gezeigt. Das Besondere am

Bavaria – es gibt noch eine Pause im Film,

wo z.B. das geniale Popcorn, andere süße

oder salzige Knabbereien oder Getränke

gekauft werden können.

6 04 | 2022


DAS EMS GESUNDHEITSPROGRAMM VON KÖRPERFORMEN ROTH

In nur 20 Minuten pro Woche fitter werden und körperliche Beschwerden reduzieren

Abnehmen, Cellulite reduzieren,

muskuläre Dysbalancen

ausgleichen, Rückenschmerzen

bekämpfen – das sind

nur einige Dinge, die das Training

mit elektrischen Impulsen

(EMS) bewirken kann. Die

wöchentlichen 20-minütigen

Trainingseinheiten bei Körperformen

Roth sorgen für einen

wohlgeformteren Körper,

mehr Kraft und haben auch

positive und langfristige Auswirkungen

auf das psychische

Wohlbefinden sowie die Gehirnleistung.

Bei Körperformen liegt der Trainingsfokus

nicht nur darauf, den

Körper zeiteffizient zu trainieren

und Muskeln aufzubauen, sondern

vor allem auf dem ganzheitlichen

Gesundheitsansatz.

Körperformen ist Experte für

gesundheitsorientierte EMS

Anwendungen, die den Körper

stärken, gleichzeitig körperliche

Einschränkungen berücksichtigen

und dadurch resultierende

Schmerzen oder Dysbalancen

lindern und ausgleichen können.

Wer Erkrankungen des Bewegungsapparats

wie Rheuma

oder Arthrose vorbeugen will, ist

bei Körperformen genau richtig.

Auch zur Rehabilitation eignet

sich die Anwendung von EMS

Training optimal. Eine Linderung

spezifischer Rücken-, Beckenoder

Schulterbeschwerden

lässt sich durch die EMS-Methode

erzielen.

Das Geheimnis liegt im

EMS-Ganzkörpertraining, das

sämtliche Muskeln erreicht, die

bei einer herkömmlichen Krankengymnastik

weniger Berücksichtigung

finden. Bei der EMS

Anwendung werden elektrische

Impulse genutzt, um im Körper

Muskelkontraktionen hervorzurufen.

Normalerweise erhalten

Muskeln ihre Befehle vom

Gehirn. Bei der Elektro-Muskel-Stimulation

erfolgen diese

jedoch über niederfrequenten

Strom mittels externer Elektroden,

die am Körper anliegen.

Dadurch sind die Muskelreize

bei der Anwendung von EMS

Training deutlich höher als bei

herkömmlichem Krafttraining.

Die Tiefenwirkung führt zu einer

verbesserten Stabilität des Körpers.

Auch sichtbare physiologische

Veränderungen, sprich

Gewichtsreduktion und eine definierte

Körperform können in

kürzester Zeit mit EMS Training

erreicht werden.

Bei Körperformen wird größter

Wert auf eine persönliche Begleitung

während jeder einzelnen

Anwendung sowie eine individuelle

Ausrichtung des Trainingsplans

gelegt. Der Trainer sorgt

für eine langsame, aber stetige

Steigerung der Trainingsintensität

und achtet auf eine korrekte

Ausführung der Übungen. So

werden in nur wenigen Wochen

Erfolge erzielt, ohne den Körper

zu überlasten. Das macht das

gesundheitsorientiertes EMS

Training besonders effektiv und

für jede Altersgruppe möglich.

„Unser Angebot richtet sich

nicht nur an Leistungssportler,

auch Termingeplagte, Hausfrauen,

Senioren und Menschen mit

Handicap nehmen das Training

in Anspruch – und zwar mit

Erfolg“, stellt Alexandra Köhler,

Inhaberin von Körperformen

Roth, zufrieden fest. Auch Asthmatiker

können ohne Sauerstoffeinschränkung

hocheffektiv

trainieren.

Ein weiteres Plus ist das durchdachte

Körperformen Hygienekonzept.

Nicht nur in Bezug auf

die Sauberkeit legt Körperformen

größten Wert auf die Einhaltung

von Hygienestandards:

„Bei uns trainieren maximal

zwei Personen gleichzeitig, ein

Sicherheitsabstand von mindestens

1,5 Metern ist deshalb

kein Problem“, so die Inhaberin.

Alle Trainingsutensilien werden

nach der Benutzung desinfiziert,

zudem kleiden sich die Trainierenden

in Einzelkabinen ein und

aus. Überzeugen Sie sich selbst

und vereinbaren Sie jetzt Ihr

kostenloses Probetraining bei

Körperformen Roth.

RÜCKENTRAINING, MUSKELAUFBAU ODER FIGURFORMUNG?

Starten Sie jetzt Ihr effektives EMS Gesundheitsprogramm bei Körperformen Roth!

persönliche Betreuung

bei jedem Training

Fit in

20 Min.

pro Woche

GUTSCHEIN

Für ein persönliches EMS Gesundheitstraining

So einfach gehts:

Termin bei Körperformen Roth vereinbaren,

Coupon mitbringen & ein kostenloses Probetraining

genießen. Gültig bis 30.04.2022

Münchener Straße 4 | 91154 Roth | ( 09171 834 63 03 | * roth@kformen.com | www.körperformen.com

04 | 2022

7


KLIMASCHUTZSTELLE LANDKREIS ROTH

Vorbildlich nachhaltig

Die Klimaschutzstelle des Landkreises Roth ruft erneut zur Teilnahme am Bayerischen Klimaschutzpreis auf

„Viele Menschen und Initiativen in unserem

Landkreis engagieren sich bereits im

Kleinen und Großen für den Klimaschutz.

Oft seit vielen Jahren, ganz selbstverständlich

und ohne großes Aufheben darum

zu machen“, so die Klimaschutzstelle

im Landkreis Roth. Dies soll durch die Vergabe

des bayerischen Klimaschutzpreises

gewürdigt und bekannt gemacht werden.

„Machen Sie mit und schlagen Sie Personen

oder Projekte vor, die ihrer Meinung

nach einen Preis verdienen!“ Mit dem

Bayerischen Klimaschutzpreises wird die

Staatsregierung in diesem Jahr zum zweiten

Mal einen Preis für besondere Verdienste

um den Klimaschutz vergeben.

Dieser ist mit insgesamt 15. 000 Euro dotiert.

Bewerbung für den

Klimaschutzpreis – so geht's

Jeder kann bis einschließlich 11. April

2022 engagierte Privatpersonen, Freizeitgruppen,

Nachwuchsforschende, Hobbyerfinderinnen

und -erfinder, Vereine,

Betriebe oder Kommunen mit Bezug zu

Bayern vorschlagen. Dies bedeutet: Entweder

haben die Teilnehmenden ihren

dauerhaften Haupt(wohn)sitz im Freistaat

oder sie engagieren sich in Bayern für den

Klimaschutz oder für die Anpassung an

die Auswirkungen des Klimawandels. Die

Initiative sollte bereits laufen und messbare

Ergebnisse aufweisen. Sie können aber

auch Teilnehmende vorschlagen, deren

Einsatz zwar bereits beendet ist, aber bis

in die Gegenwart wirkt. Geehrt werden

Projekte, die durch ein stimmiges Gesamtkonzept

überzeugen. Bei der Auswahl

wird unter anderem auf die Kriterien Originalität,

Innovation, Übertragbarkeit auf

Dritte, Nachhaltigkeit, Kontinuität sowie

Transparenz bezüglich der Projektentwicklung

und ihrer Umsetzung geachtet.

Sie können sich nicht selbst bewerben,

sondern ausschließlich Dritte für den Preis

vorschlagen. Hierzu müssen Sie das Vorschlagsformular

ausfüllen und absenden.

Falls Ihr Vorschlag die Teilnahmekriterien

erfüllt, tritt die Landesagentur für Energie

und Klimaschutz (LENK) per Mail oder

auf dem Postweg an die vorgeschlagene

Person heran und laden diese ein, ein Online-Bewerbungsformular

auszufüllen. Die

vorgeschlagene Person nimmt nur dann

am Wettbewerb teil, wenn sie das Bewerbungsformular

fristgerecht und vollständig

abschickt. Es zählt der Zeitpunkt des

Eingangs der elektronischen Bewerbungsunterlagen.

Der Bayerische Klimaschutzpreis ist mit

einer Summe von insgesamt 15.000 Euro

dotiert, die auf die Gewinnerprojekte aufgeteilt

wird. Außerdem wird ein Imagefilm

über das ausgezeichnete Projekt gedreht,

den die Preistragenden zu Werbezwecken

einsetzen können.

Eine unabhängige Jury ermittelt die Preisträger

des Wettbewerbs "Bayerischer

Klimaschutzpreis 2022". Organisiert wird

dieser Wettbewerb von der Landesagentur

für Energie und Klimaschutz (LENK) im

Landesamt für Umwelt (LfU).

Bewerbung für den Bayerischen Klimaschutzpreis

Das Vorschlagsformular finden Sie online unter:

www.lenk.bayern.de/themen/projekte/klimaschutzpreis/vorschlag.html

Einsendeschluss ist der 11. April 2022

Weitere Informationen unter:

www.landratsamt-roth.de/klimaaktuell

gut drauf mit

WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH

Klaus Meier • Industriestraße • 86 Büchenbach

Tel: - 88 88 • .der-kuechenmeier.de

Inniviiueeee

Lösungen für:

Neue Küchen &

Mooernisierungen

Küchenumzug

Möbee nnch MMß

8 04 | 2022


WEISSER RING

Holz- und Gartenfachmarkt

Erichmühle GmbH

Erichmühle 1, Wendelstein

Tel. 09129/909939-0

www.erichmuehle.de

„Zeig’s allen – zeig‘ Zivilcourage!“

hat sich nach kurzer Zeit gezeigt, dass das Interesse sich sehr in Grenzen Des Weiteren wurde beschlossen, dass alle personalisierten Wochen- und

hält und nur einige wenige bestimmte Personen/Familien die Mobicard Monatskarten (keine staatlich bezuschussten Schülerkarten) sowie die

nachgefragt haben.

in der Verkaufsstelle im Rathaus erworbenen Fahrkarten bezuschusst

ROTH – „Zeig’s allen – zeig‘ Zivilcourage!“ man eigentlich helfen könne. werden Ein sollen. weiterer Die Förderung zu verhalten. für den Gemeindebürger Entsprechende beträgt Kurse 10 % und des

Unter Um einen diesem größeren Motto Personenkreis fordert der für den Verein Umstieg Grund auf den für ÖPNV unterlassene anzusprechen,

Ring“ hat die auf, SPD hinzusehen Fraktion als Alternative und hinzu-

angeregt, recht den simpel Kauf von erklärt: be-

„Die Verwaltung Notlage ande-

wurde beauftragt, und Verkehrsorganisationen entsprechende Regelungen anbieten. zur

Kartenpreises, Hilfeleistung max. sei 50 EUR Seminare pro Haushalt würden und Kalenderjahr.

Bundespolizei, Schulen,

„Weißer

stimmten Tickets im Rahmen des gemeindlichen Förderprogramms für Förderung des ÖPNV auszuarbeiten. Wenn das Förderprogramm aus -

hören. Mit einer groß angelegten Plakataktion

an den Rother Stadtbussen macht Letztlich gebe es viele Gründe, informieren. warum Hil-

kritische Situationen besser einschätzen

rer wird erst gar nicht wahrgenommen.“ „Geschult wird das genaue Hinsehen, um

Energie- und Ressourcen- Sparmaßnahmen (FERS) zu bezuschussen. gearbeitet und im Gremium verabschiedet wurde, werde ich Sie wieder

der Im Ergebnis „Weiße hat Ring“ nun nun der darauf Rat einstimmig aufmerksam, eine Kombi-Lösung fe ausbliebe. beschlossen. Aus gutem Grund stellt Krach zu können. Gleichzeitig werden Handlungsroutinen

erarbeitet und antrainiert,

eben So wird nicht eine wegzusehen Mobicard für einen oder wegzugehen.

Erprobungszeitraum die von Fragen: sechs Monaten „Was wäre, Es grüßt wenn herzlichst Sie selbst

Wer zum Ausleihen in einer bedrohlichen durch Gemeindebürger Situation im Zivilcourage

Danach wird zeigt eine und Auswertung sich für andere über die einsetzt, Nutzung vorgenommen, misslichen Lage die als wären? Sie würden jede gemessen reagiert.“

Rathaus zur Unterstützung Verfügung stehen. bräuchten Ihr und in einer damit man in einer bedrohlichen Lage an-

ist Entscheidungsgrundlage über die gesetzliche Unfallversicherung

für die weitere Vorgehensweise noch so dienen kleine soll. Hilfe dankbar annehmen,

abgesichert. Diese Versicherung greift oder?“ Zivilcourage könne jedenfalls erlernt

Über dieses Thema informiert der „Weiße

Über die Ausleihbedingungen der Mobicard und deren Geltungsumfang

auch,

können

wenn

Sie sich

persönliche

in einem gesonderten

Gegenstände

Bericht in dieser Ausgabe

werden

gerne

– „wie ein

Robert

Erste-Hilfe-Kurs“.

Pfann

Ring e.V.“ ab sofort auf seiner Internetseite:

www.weisser-ring.de/zivilcourage.

- näher vom informieren. Handy bis hin zum Auto - beschädigt

werden. „Das sollte man wissen: Wer

Text / Foto Marco Frömter

Dabei trainiere man, sich Erster im Bürgermeister

Notfall richtig

hilft, ist besonders abgesichert“, teilt Anton

Krach, Außenstellenleiter vom Verein

„Weißer Ring Roth-Schwabach“ mit. Krach

beobachte ein „paradoxes Phänomen“. An

Tatorten seien oftmals viele Menschen zugegen,

Rother Inklusionsnetzwerk aber keiner würde e. V. bei einer Straftat

helfen. Insbesondere, wenn sich Opfer

in Wanderausstellung

Notsituationen befänden. „Die Hilfsbereitschaft

ist sehr gering.“ Jeder gehe

davon »Ich aus, bin ein anderer m/eine würde helfen Erfahrung«

beziehungsweise

Menschen mit eingreifen. Behinderung „In und Fachkreisen Erkrankungen berichten von ihren Erfahrungen

wird diese Auffälligkeit als Bystander-Effekt

Im Rahmen bezeichnet.“ des Europäischen Dabei sei Protesttages gar nicht zur Gleichstellung von Menschen

mit den Behinderung, ersten Schritt am 5. zu Mai, machen entwickelte und Sozialpädagogin Janet

schwer,

Meyer vom Rother Inklusionsnetzwerk e. V. eine Wanderausstellung.

zumindest die Polizei zu rufen. In bedrohlichen

Situationen seien viele Menschen

Gefördert durch die Aktion Mensch, zeigt die Wanderausstellung zehn Die Ausstellung ist von Dienstag, 14. Mai bis Freitag, 24. Mai 2019 im

einfach Menschen überrascht mit Behinderung und überfordert und Erkrankungen - vor aus dem Landkreis Roth. Rathaus Schwanstetten während der üblichen Öffnungszeiten zu

allem Diese berichten emotional. von Schnell Erfahrungen käme aus zudem ihrem die Leben, Die welche Firma nicht Röhler frei unterstützt von sehen. das Vorhaben Eintritt des frei. Vereins Weißer Ring die Nachricht

Angst Diskriminierung hinzu, dass sind. man Fotografin gar nicht wisse, Flavia wie Zaunseder „Zeig’s vom allen „Fotostudio

– zeig‘ Zivilcourage!“ zu verbreiten.

Bauer“ aus Roth, porträtierte dabei die Teilnehmer mit außergewöhnlichem

Charme.

Alles für den Garten und ein schönes Zuhause

NEU

Garten- & Gerätehäuser

Carports, Saunahäuser

Maßanfertigung

WIR SIND

Für inhaltliche Fragen zur Ausstellung:

Janet Meyer, info@eutb-rhink.de oder Tel. 0151 – 42 888 792

Die Wanderausstellung „Ich bin m/eine Erfahrung“

Wir planen,

lädt als Impulsgeber

Janet Meyer, Rother Inklusionsnetzwerk e.V.

fertigen und montieren, alles aus einer Hand.

für Jugendliche und Erwachsene dazu ein, das Thema Inklusion und die

Vielfalt von Behinderung und Erkrankung kennenzulernen, um den eigenen

Blick zu weiten. Begleitet wird die Wanderausstellung von einem Informationsständer.

NEU

Sichtschutz, Zäune, Tore

Terrassenbeläge aus

WPC, Holz, Keramik

NEU

Gartenmöbel

Markisen, Sonnenschirme

Überdachungen

WORLD PARTNER · Grills · Zubehör · Gutscheine

© RHINK

04 | 2022

9

5


GEMEINDE GEORGENSGMÜND

Entdecker(S)pass 2022 in und um Georgensgmünd

Erleben Sie Georgensgmünd von seinen

schönsten Seiten: ausgewählte, geführte

Spaziergänge und Radtouren zeigen Ihnen

unsere Rezatgemeinde aus vielerlei Blickwinkeln.

Ob zwischen Hopfenfeldern, am

Wasserrad oder in der Synagoge – Georgensgmünd

und Umland sind immer einen

Ausflug wert.

Entdecken… Sammeln… Gewinnen… Für

jede besuchte Führung / Radtour kann

man sich einen Stempel in den Gmünder

Wanderpass geben lassen und bei mindesten

4 Stempeln an der Weihnachtsverlosung

von ausgewählten Preisen teilnehmen.

Seien Sie neugierig und machen Sie

mit!

„Weltreligionen entdecken –

Das Judentum und seine Geschichte“

Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Anmeldung über vhs Georgensgmünd

Wir begeben uns auf Entdeckungsreise

in die Welt der Religionen, suchen und

finden Verbindendes und Unterschiede.

In der Ehemaligen Synagoge tauchen wir

ein in die Geschichte des Judentums, erleben

und entdecken mit Hilfe von Rätseln,

Animationen und Ritualen gemeinsam die

Besonderheiten dieses mehr als 4000 Jahre

alten Glaubens.

Termin: 02.04.2022, 14:00 – 16:00 Uhr,

Kursgebühr: 8,00 €

Treffpunkt: Ehemalige Synagoge,

Am Anger 9, 91166 Georgensgmünd

„Die Zeitreise des Dr. Mehler“ –

Theatralische Führung

Anmeldung über vhs Georgensgmünd

Dr. Mehler, der Gründer des Georgensgmünder

Sanatoriums, führt persönlich

durch die ehemalige Lungenheilanstalt.

Der gebürtige Rheinländer engagierte

sich im Kampf gegen die Tuberkulose und

war verantwortlich für den Aufbau dieser

Lungenheilstätte. Verkörpert wird diese

Figur der Gmünder Geschichte durch den

örtlichen Gästeführer Jochen Wiltschko.

Ein interessanter Einblick in die „gute alte

Zeit“ vor rund einhundert Jahren, in der

die Medizin noch nicht so fortgeschritten

war wie heute.

Termin: 03.04.2022, 14:00 – 16:00 Uhr,

Kursgebühr: 8,00 €

Treffpunkt: Am Bahnhofsbrunnen, Bahnhofstraße

31, 91166 Georgensgmünd

Jüdische Geschichte auf Englisch

Gästeführung durch die Ehemalige Synagoge

und über den Jüdischen Friedhof /

Anmeldung über vhs Georgensgmünd

„Welcome to Georgensgmünd. Let's visit

the former synagogue and the jewish

cemetry to discover the history of the jewish

people in the community.": So klingt

es, wenn Jochen Wiltschko in englischer

Sprache durch die Synagoge und über den

Jüdischen Friedhof in Georgensgmünd

führt. Auch für „Ruhepausen“ in deutscher

Sprache ist gesorgt.

Termin: 15.05.2022, 14:00 – 16:00 Uhr,

Kursgebühr: 8,00 €

Treffpunkt: Ehemalige Synagoge,

Am Anger 9, 91166 Georgensgmünd

Geführter Spaziergang im

Rahmen des Wasserradfestes

Die Führung durch die Ehemalige Synagoge

und die Besichtigung des Jüdischen

Friedhofs soll Interessierten einen Einblick

in die jüdische Vergangenheit und das damalige

jüdische Leben in der Gemeinde

vermitteln.

Termin: 22.05.2022, 14:00 Uhr,

kostenfreie Führung

Treffpunkt: Am Wasserrad, Bruckespan 1,

91166 Georgensgmünd

Wanderung Gmünder Bodenschätze –

„Kalkweg“

Der Rundwanderweg um die historischen

Besonderheiten zwischen dem Bühl und

den Hauslacher Höhen beginnt vom Ausgangspunkt

am Parkplatz unterhalb des

„Birkenwäldchens“ und führt über den

Bühl, wo die Funde in den Kalksteinschichten

im 19. Jahrhundert europaweit für

Aufsehen sorgten.

Weiter über die Hämmerleinsmühle (Einkehr)

zur Frankenstraße durch die Lustenau,

über Hauslach, wo Prof. Dr. Friedrich

Merkenschlager, der durch seine Schriften

über frühgeschichtliche Grabfunde

bekannt wurde, lebte. Zurück nach Georgensgmünd.

Die Wegstrecke beträgt 7,5

km.

Termin: 12.06.2022, 13:00 Uhr,

Kosten: 4,00 € (ermäßigt: 3,00 €)

Treffpunkt: Parkplatz, Hauslacher Straße

ortsauswärts, Abzweig Hörlbacher Straße,

91166 Georgensgmünd

Jüdisches Landleben in Gmünd

Für Jugendliche von 14 bis 18 Jahren

Warum befindet sich das Bad im Keller?

Was macht der Stein auf dem Grabstein

und wie gestalteten sich jüdische Trauerund

Beerdigungsrituale?

Besichtigt werden die Ehemalige Synagoge

und der große, eindrucksvolle Jüdische

Friedhof, die exemplarisch dokumentieren,

wie sich jüdisches Leben seit dem 17.

Jahrhundert auf dem fränkischen Land

gestaltete – und welche Wendung die Lebensläufe

einiger jüdischer Gmünder zu

Zeiten des Nationalsozialismus nahmen.

Außerdem werden grundsätzliche Einblicke

in jüdisch-religiöses Brauchtum gewährt.

Termin: 17.06.2022, 14:00 Uhr,

Kosten: 3,00 €

Treffpunkt: Ehemalige Synagoge,

Am Anger 9, 91166 Georgensgmünd

1. Radtour – Zum Altmühlsee

Von Georgensgmünd durchs Fränkische

Seenland zum Altmühlsee und weiter zum

Strandhaus Mörsach zur Einkehr. Die Strecke

ist relativ flach und mit Hin- und Rückweg

knapp 70 km lang.

Termin: 24.06.2022, 10:00 – 17:00 Uhr,

Kosten: 4,00 € (ermäßigt: 3,00 €)

Treffpunkt: Am Bahnhofsbrunnen, Bahnhofstraße

31, 91166 Georgensgmünd

10 04 | 2022


2. Radtour – Nach Merkendorf

Die Streckenlänge beträgt hin und zurück 66 km und ist bis

auf einen Hügel bei der Hinfahrt fast komplett flach. Bei

dieser Tour sollten sich die Teilnehmer Badeklamotten und

ein Handtuch mitnehmen, weil man im dortigen Badesee in

wunderbar weichem Wasser zur Erfrischung ein paar Runden

gemütlich schwimmen kann. Die Tour passt prima für Familien

mit Kindern. Ziel ist das Strandhaus Weisbachmühle bei

Merkendorf.

Termin: 07.08.2022, 10:00 – 17:30 Uhr,

Kosten: 4,00 € (ermäßigt: 3,00 €)

Treffpunkt: Am Bahnhofsbrunnen, Bahnhofstraße 31,

91166 Georgensgmünd

3. Radtour – Nach Feucht

Diese Tour geht durch den Reichswald und ein Stückchen am

alten Kanal entlang zum Gasthaus Bruckkanal in Feucht. Die

Streckenlänge beträgt hin und zurück ca. 65 km.

Termin: 23.09.2022, 10:00 – 17:00 Uhr,

Kosten: 4,00 € (ermäßigt: 3,00 €)

Treffpunkt: Am Bahnhofsbrunnen, Bahnhofstraße 31,

91166 Georgensgmünd

Interaktive Schnitzeljagd – mit Kuh Giselle

auf Klimarettungstour

Kuh Giselle hat ein Problem – aufgrund des hohen Methangasausstoßes

soll Rülpsen und Pupsen bei Kühen verboten werden.

Das geht für Kuh Giselle natürlich nicht, deshalb sucht

sie nach Alternativen, um die Treibhausgase anderweitig zu

reduzieren. Fragen zum Bereich Ernährung und Mobilität

müssen ebenso beantwortet werden, wie Fragen zum Bereich

Energie und Konsum. Dabei erfahren die Teilnehmer*innen

nicht nur Allgemeines, sondern auch Zahlen und Fakten

aus dem Landkreis Roth und der Gemeinde Georgensgmünd.

Die Tour kann von Erwachsenen, Jugendlichen und Familien

mit Kindern ab dem Grundschulalter selbstständig durchgeführt

werden.

Termin: ganzjährig, Dauer ca. 2 Stunden

bei einem Rundweg von 5 Kilometern, kostenlos

Startpunkt: Am Bahnhofsbrunnen, Bahnhofstraße 31,

91166 Georgensgmünd

Foto: Gemeinde Georgensgmünd

RÄDERWECHSEL

DELUXE, AGAIN!

Unsere Räderwechsel-Tage am 08.04.2022 und 29.04.2022

von 08:00 Uhr – 18:00 Uhr. Unser Angebot:

RÄDERWECHSELN* nur 19,00 EUR

RÄDERWECHSELN, WUCHTEN, INKL.

GEWICHTE** nur 34,90 EUR

RÄDERWECHSELN, WUCHTEN, GEWICHTE,

WASCHEN, EINLAGERN*** nur 59,90 EUR

PROGRAMMIERUNG

RADSENSOREN nur 12,50 EUR

Jetzt schnell Termin sichern unter

info@auto-kopp.de oder +49 (0) 9172 69 38-0

Angebot für alle Fabrikate. Preise nur am Aktionstag gültig.

*exkl. Wuchten, **Wuchten für Vorderräder, ***Einlagerung

für eine Saison

Auto Kopp GmbH & Co. KG Rednitzstraße 9 91166 Georgensgmünd

info@auto-kopp.de www.auto-kopp.de www.facebook.com/autohauskopp


MARKISEN-SEITZ

Ringstraße 2 • 90584 Allersberg • Tel. 09176-856

info@markisen-seitz.de • www.markisen-seitz.de

wirsindwoar.de

Besuchen Sie unsere Ausstellung

auch samstags von 9 bis 13 Uhr

Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen

03944-36160, www.wm-aw.de

Wohnmobilcenter Am Wasserturm

04 | 2022

11


LANDESBUND FÜR VOGELSCHUTZ

Vögel auf Wohnungssuche – jetzt Nistkästen aufhängen

Jeder kann im Garten und auf dem Balkon helfen – LBV bietet kostenlosen Online-Kurs zu Nistkästen an

Die Tage werden wieder länger und vielerorts

ist das Gezwitscher morgens gut

zu hören: Mit lautem Gesang stecken die

Singvögel ihre Reviere ab und versuchen

eine Vogeldame anzulocken. "Ein passender

Ort zum Nestbau ist nicht immer

leicht zu finden und so kämpfen Vögel

zunehmend mit Wohnungsnot", erklärt

die LBV-Biologin Dr. Angelika Nelson. Die

intensive Nutzung der offenen Landschaft,

aber auch die trostlosen Schotter- und Rasenwüsten

mancher Hausgärten erschweren

ihnen, einen geeigneten Brutplatz zu

finden. Dabei lassen sich die Höhlenbrüter

unter den Singvögeln, wie zum Beispiel

Kleiber oder Star, ganz einfach unterstützen:

mit Nisthilfen. Der bayerische Naturschutzverband

LBV ruft deshalb dazu auf,

jetzt Nistkästen in Gärten und an Balkonen

aufzuhängen.

Ältere Bäume mit Höhlen oder dichte

Hecken aus heimischen Sträuchern, wie

Schlehen, Brombeere oder Heckenrose,

bieten optimale Nistplätze für eine Vielfalt

von Vogelarten. Wo diese fehlen, kann

jede und jeder jetzt Nistkästen aufhängen

und so praktischen Naturschutz im Garten

leisten. "Mit dem Aufhängen von Nisthilfen

sollte man sich beeilen, denn einige

Vogelarten, wie zum Beispiel Meisen,

haben sich schon zu Paaren zusammengefunden

und verschaffen sich nun einen

Überblick über den aktuellen Wohnungsmarkt",

sagt Angelika Nelson.

"Auch für die Reinigung bereits bestehender

Kästen wird es höchste Zeit", meint

die LBV-Biologin. "Wer es die kommenden

Tage nicht schafft, sollte die Vögel dann

lieber nicht mehr stören." Alte Nester

kann man aus den Nistkästen einfach herausnehmen.

Wegen möglicher Parasiten,

wie Flöhen oder Milben, empfiehlt es sich,

Handschuhe zu tragen. Chemische Reinigungsmittel

dürfen bei der Säuberung

nicht verwendet werden.

Je nach Vogelart sind verschiedene Nistkastenformen,

unterschiedliche Größen

der Einfluglöcher und Einzel- oder Gruppenanbringung

der Kästen geeignet. "Wer

nicht nur den klassischen Meisenkasten

im Garten aufhängt, kann auch Hausrotschwanz,

Star und Spatz eine Brutstätte

bieten und so die Artenvielfalt im Garten

fördern", sagt Nelson.

Die Kästen sollten stabil und sicher vor

Nesträubern wie Katzen und Mardern in

einer Höhe von 1,5 bis 3 Meter mit einem

Aluminiumnagel angebracht werden.

Eine Ausrichtung des Einflugloches nach

Osten oder Südosten ist wünschenswert,

damit sich der Kasten nicht zu sehr aufheizt.

"Wird ein Kasten im ersten Jahr gar

nicht angenommen, kann man ihn einfach

in eine andere Gartenecke umhängen",

empfiehlt die LBV-Biologin. Ein naturnaher

Garten, in dem die Vögel für sich und

ihren Nachwuchs Nahrung finden, erhöht

die Wahrscheinlichkeit auf voll belegte

Nistkästen.

Kostenloser Online-Kurs und Bauanleitungen

für Nistkästen

Der LBV bietet wissenswerte Informationen

zu Nistkästen in einem kostenlosen

Online-Kurs an. Jederzeit buchbar können

Anfänger*innen und Fortgeschrittene in

nur 30 Minuten das Wichtigste zu Nistkastentypen,

Reinigung und Anbringung

lernen. Bau-Anleitungen, ein kostenloses

Faltblatt und viele weitere Informationen

zu Nistkästen gibt es unter www.lbv.

de/nistkasten. Wer es nicht mehr schafft,

selbst eine Nisthilfe zu bauen, kann auf

ein breites Angebot im LBV-Naturshop zurückgreifen.

LBV-Naturtelefon: Kompetente Beratung

zu Naturschutzthemen

Zu Fragen rund um Vögel und Vogelfütterung

und allen weiteren Themen, die

Wildtiere wie Igel, Fledermäuse, Insekten

oder Eichhörnchen und Garten betreffen,

bietet der bayerische Naturschutzverband

ab sofort kostenlose Beratung am LBV-Naturtelefon

an. Sie erreichen das LBV-Naturtelefon

Montag bis Freitag von 9 bis 16

Uhr unter 09174/4775-5000.

Ein Star auf dem Nistkasten

Foto: Roessner Rosl

BOOGIE CLUB ALLERSBERG E. V.

QUALITÄT SEIT ÜBER 125 JAHREN

Einsteiger Kurs „Boogie Woogie“

Am Freitag, den 29.04.2022 beginnt um 20 Uhr in Allersberg

ein neuer Einsteiger Kurs „Boogie Woogie“. Der Boogie Club

Allersberg e.V. freut sich auf Ihr Kommen.

An 5 Abenden werden Ihnen die Basics des Boogie Woogie

Tanzes beigebracht (Dauer jeweils 90 Minuten). Die Kursgebühr

pro Paar beträgt 80 Euro.

Anmeldung unter andrea.just@boogiecluballersberg.de

oder Tel. 09176/3679870.

Mit Markisen die

Sonne im Schatten

genießen!

Hilpoltstein · Bahnhofstr. 25 · 09174–47600 · info@stahl-rollladen.de

12 04 | 2022


AMT FÜR ERNÄHRUNG, LANDWIRTSCHAFT UND FORSTEN

Unser Boden- unsere Lebensgrundlage

Was wir mit Füßen treten, ist unsere Lebensgrundlage,

ist weltweit Mangelware,

ist eine eigene Lebenswelt, ist auch heute

noch voller Geheimnisse.

Unser Boden ist Grundlage für unsere Ernährung,

ein gesunder Boden ist elementar

für gutes Pflanzenwachstum.

Im Frühjahr kann sehr viel für einen gesunden

Boden getan werden, denn die

Pflanzenwurzeln benötigen eine stabile

und intakte Bodenstruktur. Eine pflegliche

Bodenbehandlung ist deshalb ein wichtiger

Baustein für ein gesundes Pflanzenwachstum.

Es beginnt bereits damit, dass Beete erst

bearbeitet werden sollten, wenn es die

Bodenfeuchte erlaubt. Damit kann einer

Bodenverdichtung vorgebeugt werden. Im

Frühjahr, erfolgt die Bodenlockerung mit

der Grabgabel oder dem Krail.

Wurde im Herbst eine Gründüngung ausgebracht,

so wird sie abgemäht und eingearbeitet.

Ist die Grünmasse sehr üppig,

kommt ein Teil auf den Kompost und wird

so wieder in den Stoffkreislauf des Gartens

gebracht.

Das Frühjahr ist der ideale Zeitpunkt um

Kompost auf die Beete zu bringen. Er ist

Pressemitteilung vom 28.02.2022

Nährstofflieferant und Bodenverbesserer

zugleich, da er mit seiner organischen

Substanz das Bodenleben aktiviert und

dem Boden Humus zuführt. Folglich wird

der Boden so auf die Dauer lockerer und

fruchtbarer.

Empfehlenswert sind jährlich drei Liter

Kompost pro Quadratmeter. Dazu den

Kompost verteilen und mit dem Spaten

oder der Grabegabel einarbeiten. So wird

Kompost für die Wurzeln verfügbar und

der Bedarf an Grundnährstoffen wie Phosphor,

Kali, Magnesium und Spurenelementen

für die meisten Gartenpflanzen

gedeckt. Stickstoff wird nur nach Bedarf

ergänzt. Die Kompostausbringung sollte

nicht nur im Gemüsegarten erfolgen, sondern

auch unter Gehölzen und in den Staudenbeeten.

Sind die Nährstoffgehalte des

Bodens durch eine Bodenprobe bekannt

Amt für Ernährung,

Landwirtschaft und Forsten

Roth-Weißenburg i.Bay.

und keine Überdüngung vorliegt, kann

auch mehr Kompost verwendet werden,

etwa fünf bis zehn Liter je Quadratmeter.

Um eine ausgewogen Nährstoffversorgung

zu gewährleisten, ist es sinnvoll alle

4 bis 5 Jahre eine Bodenprobe durchzuführen.

Ideale Zeitpunkt dafür ist das Frühjahr vor

der ersten Düngergabe oder Kompostausbringung.

Sie gibt Auskunft über Boden

und Nährstoffgehalt. Einen Infotext und

eine Anleitung zum Ziehen einer Bodenprobe

findet sich auf der Homepage der

Bayerischen Gartenakademie Stichwort:

„Bodenuntersuchung und Bodenprobe“.

Ist unser Gartenboden mit Humus gut versorgt,

von der Bodenstruktur luftig-locker,

krümelig und reich belebt, steht einem

gesunden Pflanzenwachstum nichts mehr

im Wege.

Weitere Informationen zum Bereich

„Nachhaltig handeln im Haushalt“ finden

Sie auf der Homepage des Amtes

für Ernährung, Landwirtschaft und

Forsten Roth-Weißenburg i. Bay. unter

https://www.aelf-rw.bayern.de

Unser Boden- unsere Lebensgrundlage

Was wir mit Füßen treten, ist unsere Lebensgrundlage, ist weltweit Mangelware, ist eine eigene Lebenswelt,

ist auch heute noch voller Geheimnisse.

Unser Boden ist Grundlage für unsere Ernährung, ein gesunder Boden ist elementar für gutes Pflanzenwachstum.

Im Frühjahr kann sehr viel für einen gesunden Boden getan werden, denn die Pflanzenwurzeln benötigen

eine stabile und intakte Bodenstruktur. Eine pflegliche Bodenbehandlung ist deshalb ein

wichtiger Baustein für ein gesundes Pflanzenwachstum.

Es beginnt bereits damit, dass Beete erst bearbeitet werden sollten, wenn es die Bodenfeuchte erlaubt.

Damit kann einer Bodenverdichtung vorgebeugt werden. Im Frühjahr, erfolgt die Bodenlockerung

mit der Grabgabel oder dem Krail.

Entwicklung

Wurde im Herbst eine Gründüngung ausgebracht, so wird sie abgemäht und eingearbeitet. Ist die

Formenbau

Grünmasse sehr üppig, kommt ein Teil auf den Kompost und wird so wieder in den Stoffkreislauf

des Gartens gebracht.

Das Frühjahr ist der ideale Zeitpunkt um Kompost auf die Beete zu bringen. Er ist Nährstofflieferant

und Bodenverbesserer zugleich, da er mit seiner organischen Substanz das Bodenleben aktiviert

und dem Boden Humus zuführt. Folglich wird der Boden so auf die Dauer lockerer und fruchtbarer.

Medizintechnik &

Industrieelektronik

Kunststoffspritzguß

Montage

Veredelung

Wir sind Ihr Experte für Formenbau und

Spritzguss im Bereich

Empfehlenswert sind jährlich drei Liter Kompost pro Quadratmeter. Dazu den Kompost verteilen

www.geiger-gruppe.de

und mit dem Spaten oder der Grabegabel einarbeiten. So wird Kompost für die Wurzeln verfügbar

und der Bedarf an Grundnährstoffen wie Phosphor, Kali, Magnesium und Spurenelementen für die

meisten Gartenpflanzen gedeckt. Stickstoff wird nur nach Bedarf ergänzt. Die Kompostausbringung

sollte nicht nur im Gemüsegarten erfolgen, sondern auch unter Gehölzen und in den Staudenbeeten.

Sind die Nährstoffgehalte des Bodens durch eine Bodenprobe bekannt und keine Überdüngung vorliegt,

kann auch mehr Kompost verwendet werden, etwa fünf bis zehn Liter je Quadratmeter.

04 | 2022

13


Pyraser Bier meets Real Food aus Hilpoltstein

Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen und schon jetzt fiebert das fränkische

Herz der Biergartensaison entgegen. Für alle Biergartengänger gibt

es in diesem Jahr ein weiteres Ausflugsziel in der Rothseeregion: der Gutshof-Biergarten

der Pyraser Landbrauerei. Dort gibt es neben fränkischem Bier

auch beste regionale Küche von Shepherds Food aus Hilpoltstein.

Traditionell gebrautes Bier trifft moderne fränkische Küche

Voller Freude verkündet Brauereichefin Marlies Bernreuther, dass es auch in

diesem Jahr am Gutshof einen Pyraser Biergarten geben wird: „ich bin sehr

glücklich, dass wir mit Tim und Johannes Schäfer zwei junge Gastronome

gefunden haben, die nicht nur erstklassig kochen, sondern zudem in vielen

anderen Bereichen, wie Mehrweg oder Regionalität, unsere Werte teilen.“

meets Pyraser

Biergarten

Tim und Johannes Schäfer betreiben

in Hilpoltstein das Cateringunternehmen

Shepherds Food und haben sich

mit ihrer modernen, saisonalen sowie

regionalen Küche einen Namen weit

über die Grenzen Hilpoltsteins erkocht.

Vom 30. April bis Ende Juli verwöhnen

sie immer samstags von 15 bis 20

Uhr und sonntags von 11 bis 18 Uhr

den Gaumen der Biergarten-Besucher

mit fränkischen Brotzeitklassikern,

die Koch Tim Schäfer neu und modern

interpretiert. Zudem werden sie wechselnde

Specials, wie ihre legendären

Shepherds Burger, anbieten. „Mit unseren

Gerichten wird der Biergarten nicht

nur bei allen Ur-Franken, sondern vor

allem auch bei jüngeren Leuten in der

Region, klasse ankommen“, beschreibt

Johannes Schäfer das Konzept.

Tim und Johannes Schäfer,

Shepherds Food, sowie

Marlies Bernreuther freuen sich

auf die Biergartensaison 2022.

Die beiden Brüder betreiben

von Ende April bis Ende Juli

den Biergarten am

Pyraser Brauereigutshof.

Speisen

aus regionalen Zutaten

• Biergarten Klassiker

NEU interpretiert

• Wechselnde Specials

Kultur

am idyllischen Gutshof

• Brauereiführung

• Spielwiese für die Kids

• Kastenlabyrinth

Getränke

frisch aus der Brauerei

kaltes Bier & leckere

Erfrischungen aus der

Pyraser Waldquelle

Daheim

ist´s halt am schönsten

Der perfekte Ausflug am

Wochenende. Zu Fuß oder

mit dem Fahrrad.

pyraser.de/biergarten

Gemütliche Atmosphäre für die

© Pyraser Landbrauerei

ganze Familie

Der Biergarten ist das perfekte Ziel für alle Familie und Ausflügler in der Rothseeregion.

Unter den Kastanienbäumen lässt es sich nicht nur gut ruhen

und genießen, sondern auch für die Kinder ist einiges geboten. Neben einer

Spielweise zum Toben, wird es erneut ein großes Kastenlabyrinth zum Verirren

geben. Darüber hinaus können sich alle Bierinteressierten zu offenen

Brauereibesichtigungen anmelden, die von Mai bis November immer am

letzten Sonntag im Monat angeboten werden. Im Anschluss lässt es sich

dann bestens in den Biergarten einkehren.

Weitere Informationen zum Biergarten sowie zu den offenen

Brauereibesichtigungen finden Interessierte auf der Website

der Pyraser Landbrauerei www.pyraser.de.

STELLENANZEIGEN

Wir suchen einen freundlichen

und zuverlässigen

Unser Team sucht Verstärkung:

Kaufmännische/r

Angestellte/r

(m/w/d)

- Verkaufsfahrer (m/w/d)

für Hähnchengrillauto

Voll -Teilzeit oder 450€-Basis

bei gutem Gehalt und Einarbeitung.

FS Kl B (3)

Präzision in Perfektion –

dafür stehen wir!

I. Penkert Metallbearbeitungs-GmbH

mit rund 50 Mitarbeitern und Sitz in

Allersberg ist ein führender Hersteller

von hochwertigen Werkzeugen für die

Umform- und Stanztechnik.

- Küchenhilfe (m/w/d)

- Reinigungskraft (m/w/d)

auf Teilzeit oder 450€-Basis

Tätigkeitsschwerpunkte: allgemeine Auftragsabwicklung und telefonischen

Kundenbetreuung

JETZT BEWERBEN!

I. Penkert Metallbearbeitungs-GmbH . Industriestraße 10 . 90584 Allersberg

Tel.: +49 / 9176 / 98 99 - 0 . www.i-penkert.de . bewerbung@i-penkert.de

Tel. 0 91 79 / 63 44

Büro: Di. bis Fr. von 8.00 - 12.00 Uhr

14 04 | 2022


STELLENANZEIGEN

ALLE SORGEN SICH

UM SICHERHEIT.

WIR SORGEN

DAFÜR.

Bei uns ist deine Karriere in sicheren Händen.

Mach den nächsten Schritt und werde

Teil des Teams von Mory in Pleinfeld.

www.mory-haustechnik.de/karriere

info@mory-haustechnik.de

Nordring 8 | 91785 Pleinfeld

Tel. 09144/9294-0

Suchen Sie Verstärkung

für Ihr Team?

Dann melden Sie sich bei uns.

Mit einer Stellenanzeige in unseren

Mitteilungsblättern finden Sie bestimmt

den richtigen Mitarbeiter.

info@schwarm-verlag.de

Tel. 09174-9605

Kommen Sie in unser Team!

Wir suchen:

WWW.MEDICCENTER.DE · INFO@MEDICCENTER.DE

04 | 2022

15


STELLENANZEIGEN

LANDKREIS ROTH

Das Landratsamt Roth bietet

spannende Ausbildungsberufe (m/w/d)

in der öffentlichen Verwaltung:

• Verwaltungsfachangestellte in der Kommunalverwaltung

• Verwaltungswirt (2. Qualifikationsebene)

• Diplom-Verwaltungswirt (FH) (3. Qualifikationsebene)

Werde eine:r

von uns!

Starte in deine Zukunft und bewirb dich

jetzt für deine Ausbildung!

Wir bieten dir Zukunft, Respekt, Vielfalt

und Fairness in sechs spannenden Berufen.

Überzeuge dich von deinen Vorteilen!

guttenberger+partner GmbH

Neumarkter Straße 135 . 92342 Freystadt

www.guttenberger-partner.com

jobs@guttenberger-partner.com

Neben einer sehr abwechslungsreichen Ausbildung

erwarten Dich beim Landratsamt Roth:

• spannende Azubi-Projekte

• 30 Tage Urlaub/Kalenderjahr

• flexible Arbeitszeiten

• Einblicke in eine Vielzahl

verschiedener Aufgabenbereiche

• eine tarifgerechte Bezahlung inklusive Weihnachtsgeld

• ein zukunftssicherer Arbeitsplatz mit Aufstiegschancen

Wenn Du die Schule mit dem Qualifizierenden Abschluss der Mittelschule,

der Mittleren Reife oder dem (Fach-)Abitur abschließt, dann bewirb Dich jetzt

bis 15.08.2022 für das Ausbildungsjahr 2023!

Nähere Informationen zu den einzelnen Ausbildungsberufen und

Online-Bewerbung unter www.landratsamt-roth.de/karriere

Bei Fragen steht Dir das Ausbildungsteam Daniela Liesenberg und

Stefanie Bimüller (Tel. 09171 81-1177) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Landratsamt Roth

Weinbergweg 1, 91154 Roth

personal@landratsamt-roth.de

www.landratsamt-roth.de

HAPPY FRIDAY!

Ingenieur:in Versorgungstechnik

in der Entwicklung

Tief- oder Hochbauingenieur:in (Planer:in)

Schweißer:in

Energieefnzienzbeater:in

Technischer Außendienst

Azubi Anlagenmechaniker:in (IHK) 2022+2023

Vergabe einer Bachelor-/Masterarbeit im Bereich

Entwicklung (Versorgungstechnik o.ä.) oder

Studienpraktikum

Wir bieten Dir beste Möglichkeiten,

nicht nur unser Zukunft, sondern auch

Deine eigene mitzugestalten!

#EnergiewendeJetzt!

16 04 | 2022


STELLENANZEIGEN

Plane Deine Region -

Plane Deine Zukunft!

Sie wollen Ihre Region von Grund auf mitgestalten

und hautnah miterleben, wie

Ihre geplanten Projekte realisiert werden?

Dann sind Sie bei uns genau richtig.

ENERPIPE als starker Partner für deine Ausbildung!

Azubi gesucht

Anlagenmechaniker:in (IHK)

oder Industriekauffrau / -mann (IHK) / Ausbildungsstart: 2022 oder 2023

Du lernst:

• Die Fertigung und Montage von Bauteilen zu

Baugruppen, Apparaten, Rohrleitungssystemen

und Verdrahtung von Steuerungen

• Den Bau und die Funktionen von Anlagen und

wie die Prozesse ablaufen

• Kenntnisse in der Elektro-, Mess- und Regeltechnik

• Rohrleitungsbau, Schweißen, Löten, Pressen,

Biegen und Verschrauben

Interesse?

Schick uns Deine Bewerbung an:

ENERPIPE GmbH

An der Autobahn M1

91161 Hilpoltstein oder per

E-Mail an personal@enerpipe.de

ENERPIPE ist Hersteller

von Nah- und Fernwärmesystemen

auf Basis

Erneuerbarer Energien.

Sei dabei und gestalte die

Energiewende aktiv mit!

#EnergiewendeJetzt!

Wir bieten:

• Übertarifliche Bezahlung

• Lockere Arbeitsatmosphäre

• Übernahme bei guter Leistung

im Betrieb und in der Berufsschule

• Aufstiegschancen (unser Geschäftsführer

startete seine Karriere auch

als Azubi Anlagenmechaniker!)

• Praktikum jederzeit möglich

www.enerpipe.de

Wir bringen Wärme auf den Weg!

Wir suchen ab sofort:

Projektleiter (m/w/d) als

Bauingenieur | Bautechniker |

Umweltingenieur

Fachrichtung Wasserversorgung

Bauzeichner (m/w/d)

Ingenieurbau / Hochbau für den Bereich

Wasserversorgung

Weitere Infos zu unseren Stellen erhalten

Sie unter www.pettering.de/stellenangebote.

Sie möchten uns als zukünftigen Arbeitgeber

noch besser kennenlernen? Dann schnuppern

Sie doch einfach in unser Unternehmen und

melden Sie sich ganz unverbindlich mit Ihrer

E-Mail-Adresse auf unserer Internetseite an:

www.pettering.de/digital-schnuppern

PETTER INGENIEURE GmbH

Regensburger Str. 112

92318 Neumarkt i.d.OPf.

Telefon +49 9181 2687-0

bewerbung@pettering.de

www.pettering.de

04 | 2022

17


RATGEBER RECHT

Wenn das Erbe keinen Spaß macht….

Auch die aktuell steigenden Immobilienwerte

sorgen immer mehr dafür, dass

nicht nur die rein erbrechtliche Seite zu

betrachten ist, sondern vor allem auch

die schenkungs- und erbschaftsteuer-rechtliche

Seite. Wenn noch vor 10

Jahren insbesondere in Mittelfranken die

erbschaftsteuer-rechtliche sowie schenkungssteuer-rechtliche

Seite eines Mandates

in aller Regel unproblematisch war,

so wandelte sich dies nunmehr erheblich.

Hierbei ist zu beachten, dass Ehepartner

bis zu 500.000 €, Kinder bis zu 400.000 €

steuerfrei erben können. Die gleichen Beträge

gelten, um steuerfrei zu verschenken.

Hierbei sind allerdings noch gewisse

Zeiträume zu beachten. Das hört sich zunächst

viel an, ob der massiv steigenden

Immobilienpreise aber wird die Situation

schon dünn, wenn man zu Lebzeiten zum

Beispiel in einer Ehe das Modell des Standbeines

und des Spielbeines gelebt hat. Das

Vermögen wurde auf den Ehepartner zivilrechtlich

geschrieben, der in gesicherten

Verhältnissen mit einem sicheren Arbeitsverhältnis

oder Beamtenstatus war. Der

andere Ehepartner, der ins Risiko gegangen

ist, hat hier oftmals keinerlei Vermögen.

Wenn dann der Fall eintritt, dass der

vermögende Ehepartner verstirbt, dann

sind 500.000 € Freibetrag heute schon

bei einem Reiheneckhaus in Roth ausgeschöpft

oder sogar überschritten. Es kann

Steuer anfallen. Gefühlt bezahlt man also

sein Haus zweimal. Das muss nicht sein,

unsere Kanzlei bietet hier Lösungen an,

die solches zu vermeiden hilft.

Schlimmer sieht es aus, wenn man eine

Generation überspringen will und Enkel

oder Urenkel zu Erben einsetzen möchte.

Der Freibetrag beträgt dann gerade noch

200.000 €. Das muss gut bedacht sein,

es können hier erhebliche Steuerlasten

anfallen. Eine isolierte Betrachtung der

erbrechtlichen oder schenkungssteuerrechtlichen

Seite bringt also in der Regel

gar nichts, kann sogar für die Beschenkten

oder späteren Erben teure Rechtsfolgen

auslösen, die den Spaß am Erbe komplett

verleiten können. Noch schwieriger wird

es, wenn Nichten, Neffen, Tanten oder

Onkel oder gar Freunde beschenkt werden

oder als Erben eingesetzt werden.

Hier gibt der Gesetzgeber gerade einmal

einen Freibetrag von 20.000 €, der Rest

muss vollständig versteuert werden. Die

Unterschiede verstärken sich noch dadurch,

dass der Gesetzgeber Steuerklassen

kennt. Ehepartner, Kinder und Enkelkinder,

sowie Eltern und Großeltern sind

in der Steuerklasse 1, Stiefeltern, Schwiegerkinder,

geschiedene Ehepartner sind in

der Steuerklasse 2. Für alle anderen Empfänger

einer Erbschaft ist die Steuerklasse

3 vorgesehen.

Um zurück zur Überschrift zukommen: Auf

nur 80.000 € steuerpflichtigen Erbanteil

zahlt ein Ehegatte also ca. 7 % Steuern, ein

nicht verheirateter Lebensgefährte hingegen

30 % Steuern. Hier bietet unsere Kanzlei

ebenfalls kompetent Lösungen seit vielen

Jahren an. Reden wir darüber, bevor

es zu spät ist. Des Weiteren gibt es auch

weitere Steuerfreibeträge, die mithilfe

unserer Kanzlei aktiviert werden können,

sodass auch hier deutliche Ersparnisse

möglich sind. Es nützt nichts, wenn man

hinterher feststellt, dass „wenn man nur

gehandelt hätte, dann wären nicht ganze

30% des Erbes weg“ - dann ist es nämlich

oftmals zu spät und man kann auch nichts

mehr retten.

Der Verfasser dieses Artikels kann als

langjährig im Familien- und Erbrecht tätiger

Anwalt, auch in Zusammenarbeit mit

Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern,

wie auch mit Notaren darauf verweisen,

dass es für viele Konstellationen elegante

Lösungen gibt, die umgesetzt werden können.

Im 1. Schritt ist hierbei die eigene Situation

zu betrachten: was ist an Schulden

und Vermögen vorhanden, welche familienrechtliche

Konstellation liegt vor und

vor allem: was ist der Wille.

Sobald dies zumindest in groben Zügen

bekannt ist, lohnt es sich bereits, den 2.

Schritt zu gehen: einen Beratungstermin

in unserer Kanzlei. Hier kann geprüft werden,

ob Handlungsbedarf besteht und

wenn ja in welcher Form. In aller Regel

überdenken unsere Mandantin nach der

1. Beratung die besprochene Sach- und

Rechtslage und überlegen in aller Ruhe,

wie sie ihre Verhältnisse regeln wollen.

Erst in einem 2. Termin werden dann die

konkreten Wünsche und Festlegungen besprochen.

Erst dann wird unsere Kanzlei

für Sie letztwillige Verfügungen, Erbverzichte,

sonstige Verträge usw. gestalten.

Bevor diese dann durch Sie errichtet werden,

werden diese nochmals mit Ihnen

besprochen, um Ihre Fragen hierzu, so Sie

noch bestehen, zu klären. Reden wir darüber,

bevor das Erbe keinen Spaß machtund

man wegen Steuerlasten gegebenenfalls

aus dem eigenen Haus ausziehen

muss.

RA Stephan Baumann

Fachanwalt für Familienrecht

Erbrecht

PR-Text

ANWALTSKANZLEI BAUMANN

RECHTSANWÄLTE • FACHANWÄLTE

Kupferschmiedstraße 1a (Kostenlose Parkplätze vor der Kanzlei)

91154 Roth • Telefon (09171) 8 51 85-0 • Telefax (09171) 8 51 85-9

E-Mail: info@ab-anwaelte.de • www.ab-anwaelte.de

Stephan Baumann, Rechtsanwalt und Mediator

Fachanwalt für Arbeits- und Familienrecht, Fachanwaltslg. für Erbrecht

Dozent a. D. an der GEORG-SIMON-OHM Hochschule Nürnberg

Peter Spies, Rechtsanwalt und Dozent der Verwaltungsgenossenschaft

Wir sind für Sie auch auf

folgenden Rechtsgebieten tätig:

• Arbeitsrecht

• Familienrecht

• Erbrecht und Betreuungen

• Seniorenrecht

• Internetrecht

• Verkehrsrecht

und Unfallregulierung

• Miet- und Immobilienrecht

• Straf- und Steuerrecht

• Versicherungsrecht

• Steuerstrafrecht

• Forderungsbeitreibung

18 04 | 2022


STADT ROTH

Jedes neue Baby

bekommt ein Bäumchen

ROTH – Im vergangenen Jahr haben erstmals alle in Roth

wohnhaften Neugeborenen ein Bäumchen zur Geburt von

der Stadt geschenkt bekommen. Weil die Aktion sehr erfolgreich

war, geht sie in die nächste Runde.

Wenn ein kleiner Mensch das Licht der Welt erblickt, dann ist

das etwas ganz Besonderes. Viele Eltern pflanzen deshalb, als

Begleiter fürs Leben, zur Geburt ihres Kindes einen Baum. Die

Stadt Roth hat diesen schönen Brauch zum Anlass genommen,

um den Neugeborenen, die in Roth wohnen, diesen

Baum zu schenken. Auch für die 2021 geborenen Babys soll

die Aktion fortgeführt werden. In diesen Tagen bekommen

die Eltern von 2021 geborenen und in Roth wohnhaften Babys

wieder ein Anschreiben mit der frohen Botschaft.

Die Eltern können dabei wieder zwischen drei verschiedenen

Apfelsorten wählen. Diese sind allesamt alte Busch- und

Halbstamm-Sorten, die auch für unsere Gegend typisch sind.

Die Sorte James Grieve ist eine frühe Frucht und reift ab Juli,

die Goldparmäne wird etwas später, ab September, reif und

der Kaiser-Wilhelm-Apfel ist Anfang Oktober erntereif. Die

Sorten sind so gewählt, dass, je nach verfügbarem Lagerplatz,

eine frühe oder eine spätere Sorte gewählt werden kann.

Selbst Eltern, die keinen Garten haben, können das Bäumchen

in einen Topf - zum Beispiel auf dem Balkon - pflanzen.

Auch hier gedeihen diese Sorten bei entsprechender Pflege.

Voraussichtlich ab Juli stehen die Bäumchen dann zur Verfügung

und können an die Familien ausgegeben werden.

AUTO & VERKEHR

Marder am Werk:

Wie schütze ich das Auto?

Berlin - Als sinnvoller Schutz gegen Marderschäden haben

sich Abschottungen für den ganzen Motorraum erwiesen, so

der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft

(GDV). Aber auch elastische Drahtgitter etwa aus Maschendraht,

die man unter den Motor legt. Das soll verhindern,

dass sie überhaupt erst in den Motorraum kommen, denn

mit ihren sensiblen Pfoten meiden die Tiere solche Flächen.

Wer Marderspuren am Auto entdeckt, sollte eine professionelle

Reinigung des Motorraums in Betracht ziehen, um den

Mardergeruch zu entfernen. Die Tiere seien sehr neugierig,

so der Tüv Nord. Sie erkunden die Motorräume ausführlich,

zu regelrechtem Verbiss kann es kommen, wenn sie andere

Artgenossen riechen. Davon sind meist Autos betroffen, die

wechselnd an unterschiedlichen Orten parken - aus der Sicht

der Marder also oft in Revieren verschiedener Tiere stehen.

Mit am wirkungsvollsten sind laut Tüv Nord Elektroschocker.

Die würden den Tieren mithilfe kleiner Plättchen bei Berührung

einen Stromschlag geben. Das System wird an die Batterie

angeschlossen und verbrauche nur wenig Strom. Ein

Modul bringe die Spannung der Batterie auf eine für Mensch

und Tier unschädliche Hochspannung. Allerdings rät der Tüv

Nord dazu, diese Systeme nur durch Fachbetriebe installieren

zu lassen - Kostenpunkt circa 300 Euro.

dpa

Foto: Stadt Roth

Wir suchen

Häuser,

Wohnungen und

Grundstücke

für vorgemerkte

Kunden.

Sie wollen verkaufen?

Sprechen Sie mit uns.

Immobilienvermittlung Roth

Sparkasse Mittelfranken-Süd

Hilpoltsteiner Str. 2, 91154 Roth

Tel. 09171 82-2430, Fax 09171 82-2439

immo.rh@spkmfrs.de

04 | 2022

19


STADT ROTH

Stadt Roth begeht 50. Kreisstadt-Jubiläum

ROTH – Am 1. Juli 1972 wurde Roth im

Zuge der bayerischen Gebietsreform zur

Kreisstadt. Seither ist viel passiert und

das soll in diesem Jahr gebührend gefeiert

werden. Gemeinsam mit zahlreichen

Vereinen, Akteuren und den städtischen

Einrichtungen hat die Stadtverwaltung ein

abwechslungsreiches Jahresprogramm

mit vielen Aktionen und Veranstaltungen

auf die Beine gestellt. Ein ausführliches

Programmheft und eine Sonderedition

„Jubiläums-Nudeln“ des Bärenhofs Rothaurach

sind am 12. März auf dem Rother

Bauernmarkt erhältlich.

So vielfältig wie die Geschichte der Stadt

zeigt sich auch das aufgestellte Jubiläumsprogramm.

Eine 32-seitige Broschüre gibt

einen Überblick über die zahlreichen Veranstaltungen

und Aktionen, die 2022 auf

die Bürger*innen und Gäste warten.

Los geht es bereits am 15. März mit einer

Aktion der Rother Stadtbücherei. Dabei

wird das „Büchertürme lesen“ sehr wörtlich

genommen. Denn gemeinsam mit

den Büchereien im Landkreis Roth gilt es

so viele Kinder- und Jugendbücher zu entleihen,

dass die Höhe der evangelischen

Stadtkirche erreicht wird – ganze 56 Meter.

Der Lese-Fortschritt wird fortlaufend

ermittelt und an www.buechertuerme.

de gemeldet. Auf die Spuren der Rother

Vergangenheit führt vom 30. April bis

21. August die Ausstellung „Rother Dinge.

Fast Vergessenes aus dem Leben in

der Stadt“ im Museum Schloss Ratibor.

Werbeartikel ehemaliger Geschäfte, Plakate

und Fotografien legendärer Veranstaltungen

und vieles andere lassen die

Vergangenheit wieder aufscheinen.Auch

künstlerisch wird einiges geboten: Der

Fotoclub Roth präsentiert im Mai seine

beliebte Schwarzweiß-Jahresausstellung

in der Kulturfabrik. Passend zum Jubiläum

befasst sich ein Themenschwerpunkt mit

der Kreisstadt. Mit der Künstlerin Helga

Schreeb halten außerdem 50 Kunstkatzen

Einzug in der Stadt. Die Künstlerin verzaubert

mit ihren Farben nicht nur Gemälde,

sondern insbesondere auch die schon

berühmten Kunstkatzen, die ab 1. Juni in

fünfzig Geschäften, Gaststätten, Arztpraxen

und öffentlichen Einrichtungen in der

Stadt zu finden sein werden. Die Gesellschaft

„V.i.R. – Venedig in Roth“ hat sich

der Geschichte Roths als wichtiger Etappenort

auf dem Handelsweg - der Venetianerstraße

- nach Nürnberg verschrieben

und lädt im Juli zu einer Ausstellung mit

Venedig-Bildern von Künstler*innen aus

dem Landkreis Roth in die Ratsstuben ein.

Gebührend gefeiert wird das Kreisstadt-Jubiläum

im Rahmen eines Festwochenendes

vom 22. bis 24. Juli im Stadtgarten.

Live-Musik, Gastronomie und Kinder- und

Familienangeboten laden zum Verweilen

ein. Der Sonntag startet mit einem ökumenischen

Gottesdienst und findet mit

der Raiffeisen Sommerserenade des Rother

Stadtorchesters um 19 Uhr seinen

feierlichen Abschluss.

Licht gegen das Vergessen

Mit der Kunst-Installation „Leuchtenfeld“

des Künstlers Markus Heinsdorff, die ab

September den Stadtgarten in Szene

setzen wird, nutzt die Stadtverwaltung

den Abschluss des Jubiläumsjahres auch,

um ernste Themen aufzuzeigen. Die 144

handgenähten Leuchten aus orangefarbenen

Schwimmwesten, die von geretteten

Menschen aus dem Mittelmeer stammen,

senden im Stadtgarten ein orangefarbenes

Licht gegen das Vergessen und erinnern

an die fortwährende Flüchtlingskrise.

Begleitet wird die Kunst-Installation

mit einer Ausstellung zur Entstehung des

Projektes in den Ratsstuben. Die Vielfältigkeit

der von den Vereinen und Institutionen

gebotenen Aktionen reicht von einem

Wasser-Triathlon der Rother Stadtwerke

über einen „Zauberhaften Nachmittag“

bei der Evangelischen Freikirche Ecclesia

bis hin zu einer Charity-Aktion der katholischen

Jugend unter dem Motto „50 Stunden

Gutes tun für Roth“.

Jubiläums-Nudeln aus Rothaurach

Passend zum Jubiläum bringt die Rother

Tourist-Information in Zusammenarbeit

mit dem Bärenhof Rothaurach eine Sonderausgabe

der beliebten Rote-Bete-Nudeln

heraus. Die in liebevoller Handarbeit

durch den regionalen Familienbetrieb

hergestellten „Jubiläums-Nudeln“ sind in

der Tourist-Information im Schloss Rati-

20 04 | 2022


or und im Bärenhof erhältlich. Zudem können sie im Laufe

des Jahres auch auf einigen Veranstaltungen erworben werden.

Eine 250-Gramm-Packung der Sonderausgabe kostet

1,80 Euro. Bürgermeister Andreas Buckreus äußerte sich bei

der Präsentation des Jubiläumsprogramms zur aktuellen Situation:

„Gerade nach den zwei schwierigen Corona-Jahren

haben wir auf ein frohes und beschwingtes Jubiläumsjahr

gehofft. Natürlich wird diese Vorfreude nun von der furchtbaren

Kriegssituation in der Ukraine überschattet. Wir hoffen

jedoch, dass wir mit dem Jubiläumsprogramm etwas Freude

in diese schwierige Zeit bringen können. Ich lade daher alle

Bürger*innen und Gäste herzlich ein, mit uns das 50-jährige

Bestehen als Kreisstadt Roth zu feiern. Besonders möchte ich

mich bei den beteiligten Vereinen, Kirchen und Ehrenamtlichen

bedanken, die mit ihren eigenen Projekten zu einem

tollen Jahresprogramm beitragen.“

Foto: Stadt Roth

Die Jubiläumsbroschüre mit allen Terminen im Überblick sind

in allen städtischen Einrichtungen und bei den beteiligten

Partnern erhältlich. Alle Infos und die Broschüre in digitaler

Form sind zudem auf der Webseite der Stadt Roth unter

www.stadt-roth.de/50jahrekreisstadt zu finden.

Bürgermeister Andreas Buckreus (v.r.), Leiterin der Tourist-Information, Anke Freiman

(h.r.), Sachgebietsleitung Bildung und Kultur Melanie Hanker (v.l.) und Markus

Bär (h.l.) vom Bärenhof Rothaurach bei der Vorstellung des Jubiläumsprogramms

Sie leiden unter starken Schmerzen oder

anderen Symptomen, die ihren Alltag und die

Lebensqualität beeinträchtigen?

Damit müssen sie sich nicht abfinden. Wir

gehen der Ursache gezielt auf den Grund, um

sie gemeinsam und dauerhaft zu beseitigen.

Uns liegt es am Herzen, sie so zu behandeln

und zu informieren, dass ihre Schmerzen

künftig keine Chance mehr haben.

Das braucht Zeit – deshalb widmen wir ihnen in

der Behandlung etwa eine Stunde. Denn sie

selbst sollen ihren Körper richtig kennenlernen

und eine gesunde Lebensweise entwickeln, die

ihr Wohlbefinden in allen Facetten steigern.

Jeder Körper ist anders und hat

unterschiedliche Bedürfnisse. Deshalb setzen

wir auf einen individuell-ganzheitlichen Ansatz,

der auch alternative Heilverfahren einschließt.

Unser Ziel ist es, dass alle Menschen – bis ins

hohe Alter – ein gesundes und schmerzfreies

Leben in voller Beweglichkeit führen können.

Sie selbst bestimmen ihr Leben, nicht die

Schmerzen

04 | 2022

21


LANDKREIS ROTH

Lammwochen im Landkreis Roth – Frisch auf den Tisch

„Essen ist ein Bedürfnis – Genießen ist eine Kunst“ mit einem Osterlamm aus unserer Region

LANDKREIS ROTH – vom 09. April bis 24. April 2022 – zaubern

Ihnen unsere „original regional“-Gaststätten aus dem Landkreis

Roth leckere Gerichte vom heimischen Lamm. Passend zu Ostern

stehen die edlen Tiere im Rahmen der Lammwochen wieder im

Mittelpunkt.

Mehr denn je genießen wir gerade jetzt die aufblühende Natur,

unsere herrliche Landschaft in all ihrer Vielfalt. Es ist ein stimmungsvolles

Bild, wenn Schafherden über die sonnigen Wiesen

in unserem Landkreis ziehen. Sie fressen sich an saftigen Gräsern

und Kräutern satt. Damit leisten sie einen wertvollen Beitrag zum

Erhalt unserer Kulturlandschaft. Sie schenken uns feinste Wolle,

wärmende Felle und bestes Fleisch. Kurze Wege sind gut für das

Klima und schmecken auch noch gut.

Wer bewusst konsumieren möchte, Wert auf Qualität legt

und einen Mehrwert für unsere Kulturlandschaft schaffen

will, der trifft mit Lammgerichten aus der Region eine gute

Wahl. Unsere „original regional“ Gaststätten bringen für Genießer

traditionelle fränkische Lammgerichte und innovative

Leckerbissen auf den Tisch. Beste Qualität – frisch, regional

und lecker. Überzeugen Sie sich selbst. Genießen Sie diese besonderen

Delikatessen aus dem Landkreis Roth.

Folgende Gastwirtschaften beteiligen sich

an den diesjährigen Lammwochen:

• Gasthaus Gmelch, Greding-Heimbach

• Gasthaus "Gutmann Zur Post", Hilpoltstein

• Landgasthof „Fuchsmühle“, Hilpoltstein-Fuchsmühle

• Gasthaus Bierlein, Rohr

• Gasthaus zur Linde, Roth-Hofstetten

• Gasthaus „Bayerischer Hof“, Spalt

• Gastwirtschaft „Forsters Einkehr", Spalt-Güsseldorf

• Gasthaus „Zum Hochreiter“, Spalt-Enderndorf

• Gasthaus zum Löwen -Gerberwirt-, Thalmässing

• Schloßschänke Eysölden, Thalmässing

• Gasthof Winkler "Zum Goldenen Ochsen",

Thalmässing-Alfershausen

Die Wirtschaftsförderung des Landkreises Roth hat ein Faltblatt

mit den Kontaktdaten der Gaststätten erstellt. Die Flyer

liegen am Landratsamt, bei den Gemeinden im Landkreis

Roth sowie bei den Sparkassen und Raiffeisenbanken aus.

Auch unter www.landkreis-roth.de/lammwochen können die

Daten abgerufen werden. Wenn Sie selbst Lamm zubereiten

möchten, bieten Ihnen unsere Direktvermarkter die beste

Qualität.

Die Kontaktdaten und Rezepte zum Nachkochen finden Sie

unter www.landratsamt-roth.de/produktdesmonats

Lammwochen 2022

f r is ch au f den T is ch – 09. - 24 . April

Kontakt:

Landkreis Roth - Wirtschaftsförderung

Bianca Dörr, Tel. 09171/81-1492

und bianca.doerr@landratsamt-roth.de

Unsere „original regional“ Gaststätten und

Direktvermarkter stehen für:

• Qualitätsprodukte und gesunde Ernährung

• Transparenz in Erzeugung und Verarbeitung

• Erhalt unserer Kulturlandschaft

• kurze Transportwege

Informationen zu den „original regional“

Gaststätten und Direktvermarktern unter:

www.landkreis-roth.de/lammwochen

Preiswerte Drucksachen

www.schwarm-werbung.de

22 04 | 2022


RUNDUM-SORGLOSPAKET UND TERMINGARANTIE

Wenn BADPLANER ans Werk

gehen können Sie sich

entspannt zurücklehnen!

Sie haben sich für Ihr Traumbad entschieden und

mit Ihrem BADGESTALTER bereits alle Details besprochen

und fixiert? Die 3D-Planung entspricht

genau Ihren Vorstellungen, Anforderungen und

Wünschen? Na dann kann es ja jetzt an die Umsetzung

gehen ...

Was ist Ihnen wichtig?

Schnelle Umsetzung, ein reibungsloser Ablauf,

Sorgfalt und Sauberkeit? BADGESTALTER garantieren

Ihnen einen absolut durchdachten und

reibungslosen Ablauf bei Ihrer Badsanierung. Ein

Gewerk greift nahtlos in das nächste über und

Sie brauchen sich sicher nicht über Handwerker

ärgern, die ihre Termine nicht einhalten. Durch

sorgfältige Planung, jahrelange Erfahrung und ein

perfekt eingespieltes Team gelingt die Einhaltung

der Termine nahezu immer. Egal ob Fliesenleger,

Elektriker, Maler, Schreiner oder Bad- und Heizungsinstallateur

– alle kennen ihren Job genau

und wissen, was sie für den jeweiligen Kollegen alles

vorbereiten müssen. Sie können sich während

der Sanierung sorglos anderen Dingen widmen!

Unser Ziel ist es, unser Versprechen einzuhalten

und keine Wünsche offen zu lassen –

weder bei der Planung, noch bei der Umsetzung!

Ich freu mich ...

... auf mein neues

TRAUMBAD!

To-do-Liste

Wenn Ihr

Bad ein

Erlebnis

werden

soll …

Wir koordinieren alle Gewerke für Sie

und garantieren einen reibungslosen Ablauf!

Elektriker

meine Wünsche äußern

Kostenrahmen festlegen

mich von den Badgestaltern

inspirieren lassen

eine auf mich abgestimmte

und einzigartige Lösung

auswählen

entspannt zurücklehnen und ...

...auf mein Traumbad freuen!

Tischler/

Schreiner

Maler

Stucka-

BAD

teur

STRAND

Heizungsmonteur

Fliesenleger

Was müssen Sie tun?

Genau – Sie müssen sich auf Ihr neues Bad freuen!

Alois Gruber GmbH | Am Weiher 9 | 92342 Freystadt/Mörsdorf

Tel: 09179. 9494-0 | info@gruber-die-badgestalter.de

www.gruber-die-badgestalter.de

Wir beraten Sie gerne!

04 | 2022

23


ROTH JOURNAL

AUSGABE MAI

Abgabeschluss für Anzeigen und

Berichte ist der 15. April 2022

IHRE RECHTS- UND

FACHANWÄLTE IN ROTH

Christian Stoll ll.m.

Rechtsanwalt

Fachanwalt für

Arbeitsrecht

Arbeitsrecht

IT- und Datenschutzrecht

Urheber-und Medienrecht

Wettbewerbsrecht

Evgenija Oswald

Rechtsanwältin

Miet- und

Wohnungseigentumsrecht

Bau- und Immobilienrecht

Grundstücksrecht

Werkvertragsrecht

Dr. Randolf Ohnesorge

Rechtsanwalt

Handels und Gesellschaftsrecht

Unternehmenskauf (M&A)

Unternehmensnachfolge

Steuerrecht

Nadja Sommer

Rechtsanwältin

Fachanwältin

für Familienrecht

Mediatorin

Familienrecht

Mediation

Pferderecht

Zwangsverwaltungen

Philipp Hain

Rechtsanwalt

Fachanwalt für

Arbeitsrecht

und Strafrecht

Arbeitsrecht

Strafrecht

Verkehrsrecht/

Ordnungswidrigkeiten

Daniel Sommer

Rechtsanwalt

Fachanwalt

für Arbeitsrecht

und Handels- und

Gesellschaftsrecht

Arbeitsrecht

Handels- und

Vertriebsrecht

Gesellschaftsrecht

Niels von Livonius

Freiherr von Eyb

Rechtsanwalt

Fachanwalt für

Versicherungsrecht

Versicherungsrecht

Schadensrecht

Verkehrsrecht

Stefanie Rupp

Rechtsanwältin

Fachanwältin

für Familienrecht

und Miet- und WEG-Recht

Familienrecht

Miet-, WEG- und

Grundstücksrecht

Pferderecht

Susanne Stoll

Dipl.- jur. (univ.)

Zwangsvollstreckung

Forderungsmanagement

wissenschaftl. Mitarbeit

Standorte: Hauptstr. 58 • 91154 Roth • T. 091 71 - 85 68 86 0 // Reitbahn 1 • 91522 Ansbach • T. 0981-972259 0 // info@sommer-partner.de • www.sommer-partner.de

24 04 | 2022

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!