01.04.2022 Aufrufe

Saison 21/22 - SpTg 23: Göttingen 05 - SSV Nörten-Hardenberg

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

05-KURIER

Sportmagazin • Saison 2021/2022 • Ausgabe 8

Sportmagazin • Saison 2017/2018 • Ausgabe 11

BEZIRKSLIGA

LANDESLIGA

Maschpark

Nachholspiel 30. 30. Spieltag

Sonntag, Mittwoch, 17. 30. Juni März 2018, 2022, 13.00 19:00 Uhr

Göttingen 05 - SSV FC Sülbeck/Immensen

Nörten-Hardenberg

Gegen den SSV Kästorf führte eine geschlossene Mannschaftsleistung zum Sieg.

Wir steigen Erstes Heimderby auf, Jan Steiger gegen den hat´s SSV!

gesagt!

Schnelldruckerei

An den Weiden 5

RAMBOW Ja,

37081 Göttingen info@druckerei-rambow.de 0551-30 0551

- seit 1985 -

- seit 1985 -

immer gleich zu RAMBOW

immer gleich zu RAMBOW

< DIN A7 bis DIN A0

< DIN A7 bis DIN A0



Grußwort

Liebe Freunde des I. SC Göttingen 05,

herzlich Willkommen zu unserem Heimspiel gegen

den SSV Nörten-Hardenberg. Ganz besonders

begrüßen wir den mitgereisten Anhang des SSV

Nörten-Hardenberg sowie das Schiedsrichtergespann.

Einmal mehr zeigt sich, dass man mit einer jungen

Mannschaft sehr viel Geduld haben muss.

Einem tollen Auftritt mit Dramatik und spektakulärem

Spielverlauf gegen SSV Kästorf folgt eine

nicht unbedingt erwartete und vermeidbare 0:1

Niederlage gegen die TSG Bad Harzburg.

Wer weiß wie die Partie verlaufen wäre, wenn der

Elfmeter in der 8. Spielminute verwandelt worden

wäre... Aber hätte, wäre, wenn hilft nicht weiter.

Jammern ebenso wenig.

Mund abputzen und weiter.

Wenn Sie unsere junge Mannschaft heute wieder

tatkräftig anfeuern und quasi der 12. Mann auf dem

Platz sind, ist auch gegen den favorisierten SSV

Nörten-Hardenberg etwas drin.

Bitte helfen Sie mit, dass wir uns heute über drei

weitere wichtige Punkte freuen können.

Mit sportlichen Grüßen

Inhalt

Seite 3

Grußwort

Seite 5

Rückblick

Seite 6/7

Spieltag & Statistik

Seite 9

Tabelle

Seite 11

Spielplan

Seite 12/13

105er Klub

Seite 15

Unser Kader 2020/21

Seite 17

Unser Gast

Seite 19-21

So war es damals

Seite 22/23

Bericht aus dem Verein

Seite 24/25

05-Steckbrief

Seite 26

Tabellen

Seite 27 Seite 27

Impressum

Markus Wahle

Pressesprecher 1. SC Göttingen 05

3



Rückblick

Landesliga, 24. Spieltag

Landesliga, 25. Spieltag

Quelle: fussball.de, 29.03.2022

5


Spieltag & Statistik

Landesliga Braunschweig, 25. Spieltag

Landesliga Braunschweig, 26. Spieltag

Quelle: fussball.de, 29.03.2022

6


sdfs

s

Spieltag & Statistik

Landesliga Braunschweig, 27. Spieltag

Statistik

Quelle: fussball.de, 29.03.2022

7


Wir können

nicht nur Anstrich!

• Maler- und Tapezierarbeiten • Fassadenbeschichtungen

• Wärmedämmsysteme • Bodenbeläge • Lasurtechnik

• Parkett • Betonsanierung • Naturharzbeschichtung

Alles

aus einer Hand mit Profis

WOLTER & SOHN

MALERFACHBETRIEB

Tel.: 0551/ 5 04 92-0

Levinstraße 2 · 37079 Göttingen · Fax: 0551 / 5 04 92-50 · info@malerfachbetrieb-wolter.de · www.malerfachbetrieb-wolter.de

goettingen.de


Tabelle

Quelle: fussball.de, 29.03.2022

9


Sahara

COCKTAIL SHISHA CAFEBAR

hinsehen

Unsere Kultur verdrängt den Tod.

Wir sehen hin, wir sprechen darüber,

wir begleiten und pflegen Rituale.

Rote Straße 32, 37073 Göttingen

Telefon: (0551) 54780-0

www.bestattungshaus-benstem.de


Spielplan

Hinrunde

Datum Begegnung Zeit/Ergebnis

So., 15.08.2021 Pokal SG Lenglern - Göttingen 05 1:3 (1:2)

Sa., 21.08.2021 SC Hainberg - Göttingen 05 0:3 (0:0)

Mi., 25.08.2021 Pokal RSV Göttingen 05 - Göttingen 05 2:4 (2:0)

So., 29.08.2021 Göttingen 05 - SV Lengede 0:4 (0:0)

Sa., 04.09.2021 SV GW Calberlah - Göttingen 05 1:2 (0:1)

Mi., 08.09.2021 Pokal Göttingen 05 - TSV Landolfshausen/Seul. 6:1 (4:0)

So., 12.09.2021 Göttingen 05 - FSV Schöningen 2:6 (1:3)

So., 19.09.2021 KSV Vahdet Salzgitter - Göttingen 05 1:0 (1:0)

So., 26.09.2021 SSV Nörten-Hardenberg - Göttingen 05 4:1 (3:0)

So., 03.10.2021 SSV Kästorf - Göttingen 05 4:3 (2:2)

So., 10.10.2021 Göttingen 05 - TSG Bad Harzburg 2:1 (0:0)

So., 17.10.2021 BSC Acosta - Göttingen 05 3:2 (2:1)

Sa., 31.10.2021 MTV Isenbüttel - Göttingen 05 0:2 (0:1)

So., 07.11.2021 TSV Germania Lamme - Göttingen 05 2:1 (1:0)

So., 21.11.2021 TSC Vahdet Braunschweig - Göttingen 05 3:3 (0:1)

So., 28.11.2021 Göttingen 05 - TSV Landolfshausen/Seul. 1:1 (0:0)

So., 13.02.2022 SSV Vorsfelde - Göttingen 05 4:1 (2:0)

Rückrunde

So., 20.02.2022 Göttingen 05 - SV GW Calberlah 3:0 (1:0)

Sa., 26.02.2022 FSV Schöningen - Göttingen 05 5:1 (2:0)

So., 06.03.2022 Göttingen 05 - KSV Vahdet Salzgitter 0:2 (0:2)

So., 20.03.2022 Göttingen 05 - SSV Kästorf 5:3 (3:2)

So., 27.03.2022 TSG Bad Harzburg - Göttingen 05 1:0 (0:0)

Mi., 30.03.2022 Göttingen 05 - SSV Nörten-Hardenberg 19:00 Uhr

So., 03.04.2022 Göttingen 05 - BSC Acosta

15:00 Uhr

Mi., 06.04.2022 Pokal SSV Nörten-Hardenberg - Göttingen 05 18:30 Uhr

Sa., 16.04.2022 Göttingen 05 - Eintracht Braunschweig II 17:00 Uhr

So., 24.04.2022 Göttingen 05 - MTV Isenbüttel

15:00 Uhr

Mi., 27.04.2022 Göttingen 05 - SC Gitter

18:15 Uhr

So., 01.05.2022 Göttingen 05 - TSV Germania Lamme 15:00 Uhr

So., 08.05.2022 SC Gitter - Göttingen 05

15:00 Uhr

So., 15.05.2022 Göttingen 05 - TSC Vahdet Braunschweig 15:00 Uhr

Fr., 20.05.2022 TSV Landolfshausen/Seul. - Göttingen 05 18:30 Uhr

So., 29.05.2022 Göttingen 05 - SSV Vorsfelde

15:00 Uhr

So., 12.06.2022 Göttingen 05 - SC Hainberg

15:00 Uhr

Mi., 15.06.2022 SV Lengede - Göttingen 05

19:00 Uhr

So., 19.06.2022 Eintracht Braunschweig II - Göttingen 05 15:00 Uhr

11




1

0: üf hI er r

hciS hre !t

.K.

94 kcotslloZ

negnittöG 18

09349150nofeleT

/:sptth .nnamenor

.mvl ed


Unser Kader 2021/22

Fabian

Sündram

Torwart • 1

Paul

Götze

Torwart • 27

Jannik

Hartwig

Abwehr • 4

Ole

Grams

Abwehr • 5

Christos

Zlatoudis

Abwehr • 11

Justin

Pohl

Abwehr • 13

Jan

König

Abwehr • 15

Luca

Bock

Abwehr • 23

Leon

Scheidemann

Abwehr • 37

Noah

Tacke

Mittelfeld • 6

Jannis

Wenzel

Angriff • 7

Edward

Obilici

Mittelfeld • 16

Jonah

Wenzel

Mittelfeld • 18

Justus

Richter

Mittelfeld • 20

Tobias

Bredow

Mittelfeld • 21

Linus

Nolte

Mittelfeld • 22

Florian

Reinke

Mittelfeld • 25

Yannick

Broscheit

Mittelfeld • 72

Norick

Florschütz

Angriff • 8

Daniel

Frimpong

Angriff • 9

Peter

Egbert

Angriff • 17

Bent

Friebe

Angriff • 31

Tom

Bornemann

Angriff • 36

Jozo „Jelle“

Brinkwerth

Trainer

Jan

Steiger

Co-Trainer und

Sportdirektor

Jürgen

Bock

Physiotherapeut

Markus

Metzger

Teammanager

Joachim

Arndt

Betreuer

Außerdem im Kader:

Steven Baumgardt, Till Seiger, Fynn Kendrick Soltendieck

15



Unser Gast

SSV Nörten-Hardenberg e.V. 1914

Quelle: www.ssv-noerten.de, 10.03.2022

17


Wirtschaftskanzlei

Dr. Machunsky

Fachanwalt für Bank- und

Kapitalmarktrecht

www.dr-machunsky.de

Focus-Anwaltsliste &

WirtschaftsWoche

Topkanzlei

Dr. Jürgen Machunsky

Fachanwalt für Bank– und

Kapitalmarktrecht, Betriebswirt

Jan N. Machunsky LL.B

Rechtsanwalt, Lehrbeauftragter,

Wirtschaftsjurist, zert. Börsenhändler,

gepr. Berater Kapitalmarktprodukte

Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt im Wirtschaftsrecht, insbes.

Im Bankrecht. Wir sind Ansprechpartner für Finanzdienstleister,

Unternehmen, Startups, Vereine und Privatpersonen.

• Bank– und Kapitalmarktrecht

• Handels– und Gesellschaftsrecht

• Ideenschutz

• Forderungsmanagement / Inkasso

• Arbeitsrecht

• Immobilienrecht

• Erbrecht

• Strafverteidigung (Insbes. Wirtschaftsstrafrecht)

Mittelbergring 61

37085 Göttingen

Tel: 0551/41285

kanzlei@dr-machunsky.de


So war es damals

Göttingen 05 - SV Lurup Hamburg 4:0 (1:0)

Saison 1981/82, Oberliga Nord, 2. Spieltag

09. August 1981, Maschpark

Durch die Einführung der eingleisigen 2. Bundesliga zur Saison

1981/82 war das Gastspiel unseres I. SC Göttingen 05 nach nur

einem Jahr in der 2. Bundesliga wieder beendet. Nun wurde alles

versucht wieder dahin zu kommen, wo man nach eigenem Ermessen

hingehörte, in die 2.Bundesliga.

Da es unserem I. SC Göttingen 05 gelang etliche Leistungsträger

aus der Vorsaison (2. Bundesliga) zu halten galt dieses Unterfangen

auch nicht als

unrealistisch. Dazu

kamen der Berliner

Torjäger Thomas Zabel

(von Hertha BSC

Berlin Amateure),

Peter Henze (SC

Dransfeld), Torhüter

Heinz-Peter Meyn

(Itzehoer SV), Frank

Hasenkopf (Göttingen

05 Amateure)

und die beiden Lindauer

Hans-Joachim

Pilz und Reinald

Klein neu in den Maschpark.

Da das erste Saisonspiel unseres I. SC Göttingen 05 in Salzgitter gegen

Union Salzgitter wegen starken Gewitterregen ausfiel, war das

Spiel gegen den Aufsteiger SV Lurup Hamburg, quasi der Saisonauftakt

für unsere Mannschaft. Unsere Mannschaft begann ganz so, wie

es sich die Anhänger versprochen hatten, nämlich offensiv und mit

dem deutlich erkennbaren Willen, ein schnelles Führungstor zu erzielen.

19


So war es damals

Doch die Gäste aus Hamburg verstanden es zunächst, den Offensivdrang

unserer Mannschaft abzufangen, indem sie aus einer massiven

Abwehr heraus schon frühzeitig störten. Unsere Mannschaft

wirkte zwar optisch überlegen, jedoch blieb Lurup durch Konter gefährlich.

Erst als Harald Snater nach 22 Minuten per Kopfball nach

Freistoß von „Calle“ Dybowski die 1:0 Führung markiert hatte, schien

der Knoten geplatzt zu sein.

Doch nach der Pause bestimmten die Gäste das Geschehen, und

wenn Heinz-Peter Meyn nicht drei Glanztaten vollbracht hätte, wäre

die Begegnung noch fast umgekippt. Doch unser Mittelstürmer Harald

Snater sorgte mit seinem 2. Treffer in der 69. Spielminute für die Vorentscheidung.

Der Elan der Hamburger ließ von diesem Zeitpunkt an

merklich nach. Thomas Zabel erzielte dann in der 77. Spielminute das

3:0 und Heinz-Wilhelm Fesser in der 84. Spielminute noch das 4:0.

20


So war es damals

Fazit: Letzten Endes ein verdienter Sieg der bei besserer Chancenverwertung

in der 2. Halbzeit ab der 70. Spielminute durchaus noch

höher hätte ausfallen können. Ein geglückter Start in die Mission Wiederaufstieg

in die 2. Bundesliga.

1. SC Göttingen 05: Meyn - Schröder, Schwarck, Kellner, Dybowski

- Henze, Wolter, Dickkopf (79. Hasenkopf) – Thorke (58. Zabel),

Snater, Fesser.

SV Lurup Hamburg: Prokscha – Rothenstein, Spincke, Kulka, Kampf

- Köster (58. Falkenhagen), Dahms, Klimmek (67. Naujok), Kock -

Goldenstein, Krause.

Zuschauer: 1.900

Schiedsrichter: Funke (Bremen)

Markus Wahle ist 53 Jahre alt und derzeit Pressesprecher von Göttingen 05. 05er ist

er aber schon seit 1975. Damals ging er mit seinem Vater ins Jahnstadion zu einem

Spiel in der 2. Bundesliga Nord. Doch neben dem Dasein als Fan war Markus bereits

als Jugendspieler, Ordner, Schiedsrichterbetreuer und von 2014 bis 2019 als Jugendtrainer

im Verein aktiv. In der R3ubrik „So war es damals“ stellt Markus Wahle

jeden Spieltag eine Anekdote aus seinem privaten 05-Archiv vor.

21


Bericht aus dem Verein

Wiedersehensfeier der Pokalhelden von 1982

Mieses Wetter, aber beste Stimmung herrschte beim Heimspiel unserer

Landesligamannschaft im Maschpark am 20.02.2022 gegen den

SV GW Calberlah.

Zu einem erfreute man sich über den sehr wichtigen und verdienten

3:0 Heimsieg der jungen Mannschaft und zum anderen gab es mal

wieder etwas zu feiern. Vor 40 Jahre am 20.02.1982 fand im Jahnstadion

das DFB-Pokalviertelfinale gegen den Hamburger SV vor

25000 Zuschauern statt. Frühere Spieler und Mitglieder aus der früheren

Vereinsführung folgten gerne der Einladung vom Vorstand und

05-Pressesprecher und Archivar Markus Wahle und kamen aus nah

und fern.

Mit einer tollen Rede bedankte sich Präsident Thorsten Richter bei

den damaligen Protagonisten.

Foto von links nach rechts: 05-Pressesprecher und Archivar Markus Wahle, Wolfgang

Kellner, Harald Snater, Reinald Klein, Heinz-Peter Meyn, Detlef Johannson, Gertrud

Jander und 05-Präsident Thorsten Richter.

22


Bericht aus dem Verein

U17 und 1. Herren in der Kältekammer bei -110 °C

Vergangene Woche waren zuerst unsere B-Junioren und im Anschluss

unsere 1. Herrenmannschaft beim Rehazentrum Junge und besuchten

das 3-Kammer-Kältesystem. Begleitet wurden wir hierbei von dem

kompetenten Mitarbeiter Tino Kreter, welcher zudem Spieler unserer

2. Herren ist.

Unsere Spieler durchliefen drei Kammern, in denen Ganzkörperkryotherapien

durchgeführt wurden. Diese Anwendungen dienen unter

anderem der Schmerzlinderung, dem Aufbau und der Stärkung des

Immunsystems, der Verkürzung der Regenerationszeit, der begleitenden

Behandlung bei Sportverletzungen, der Leistungssteigerung

durch mehr Energie, sowie der Reduzierung von Muskelkater und

Muskelüberreizungen.

Unser Sportlicher Leiter Jan Steiger war angetan von dem Besuch des

Rehazentrums: „Die Resonanz der Spieler war durchweg positiv. Neben

den nachgewiesenen Effekten, hatte es auch Teambuilding-Charakter.

Wir bedanken uns bei dem Rehazentrum Junge, sowie Tino

Kreter und planen bereits Folgetermine.“

23


05-Steckbrief

Name: Jannis Wenzel

Alter: 21

Position: 6er

Beruf: Medizinstudent

Hobbys: Darts, Skifahren

Trikotnummer: 7

Bisherige Vereine: SC Weende, RSV 05, SC05

Seit wann bist du im Verein und welche sportlichen Erfolge

dürftest du mit 05 feiern? Ich spiele seit der U14 (2014) bei 05

Erfolge: Niedersachsenmeister Futsal U15, in U17 und U19 Vizemeister

Niedersachsenliga und VGH-Cup bestes regionales Team 2019

Was ist dein aktueller Lieblingsverein? Werder Bremen

Hast du ein Vorbild im Fußball und warum? Ngolo Kante bei der

Arbeit gegen den Ball wegen der Laufbereitschaft und Zweikampfführung

und im Offensivspiel Kevin de Bruyne durch seine Übersicht,

Passsicherheit und Abschluss

Dein Lebensmotto? Wer will findet Wege, wer nicht will findet Gründe

Beschreibe dich selbst mit einem Wort? Ehrgeizig

Welches Lied beschreibt deine Mannschaft/das Team am besten?

Till I collaps von Eminem

Wie würdest du 05 in 5 Worten beschreiben? Gemeinschaft, Tradition,

Göttingen, Zukunft, Fankultur

Der bisher schönste Moment in meiner Fußballkarriere Mit dem

NFV ein Testspiel gegen die bulgarische U16 Nationalmannschaft plus

der Sieg gegen PSV Einthoven beim VGH Cup

Welche Ziele hast du langfristig mit 05? Mit dem Team im Herrenbereich

etablieren, den Fans wieder attraktiven Göttinger Fußball

zu zeigen und längerfristig gemeinsam in die Oberliga aufzusteigen

24


05-Steckbrief

Jannis‘ ehemaliger Trainer Thorsten Richter:

Wann und wie lange hast du Jannis trainiert? Von 2010 bis 2013

(E1 – D1) beim RSV 05

Welche Stärken zeichnen Jannis auf dem Platz aus? Gute Technik

und Übersicht, hohe Laufbereitschaft, großer Ehrgeiz

Auf welcher Position hat Jannis bei dir als Trainer gespielt und

würdest du ihn dort heute noch einsetzen? Jannis war bei mir

wie heute immer ein Zentrumspieler. Auch heute ist er sicherlich auf

den Positionen 6er, 8er und 10er bestens einsetzbar.

Dein größter Erfolg

mit Jannis? Neben

diversen Kreismeisterschaften

(Feld u.

Halle) ist sicherlich

das Erreichen des Finales

beim Sparkassencup

für E-Junioren

in Barsinghausen zu

nennen. Dieses Turnier

ist das größte

Sichtungsturnier in

Niedersachsen mit anfänglich

über 1000 Teilnehmern. Wir haben im Finalturnier Leistungszentren

wie VfL Wolfsburg, Eintracht Braunschweig und Hannover 96

hinter uns gelassen. Leider sind die Jungs im Finale durch zwei Fehlentscheidungen

des damals sehr schlechten Finalschiedsrichters um

den Lohn ihrer Arbeit betrogen worden. Aus diesem damaligen Kader

haben mit Luca, Jannis, Noah, Justus, Marcel und Jan den Sprung in

unsere 1. Herrenmannschaft geschafft.

Wenn Jannis kein Fußballer geworden wäre in welchem Sport

wäre er erfolgreich? Ich kann mir gut vorstellen, dass Jannis auch

ein guter Ausdauersportler sein würde, z.B. als Triathlet.

25


1

Tabellen

2. Herren U19

U15

U17

Quelle: fussball.de, 29.03.2022

26


Impressum

Herausgeber

I. SC Göttingen 05 e.V.

Schützenanger 1

37081 Göttingen

Vorstand

Thorsten Richter

Daniel Washausen

Dr. Hartwig Vogelsang

Söhnke Wellnitz

Philipp Rösener

Mitgliederzahl

303

Mit Beiträgen von

I. SC Göttingen 05

Markus Wahle

Yannick Broscheit

Fotos

I. SC Göttingen 05

Markus Wahle

Druckerei

Schnelldruckerei RAMBOW

An den Weiden 5

37081 Göttingen

Redaktion, Satz, Layout

Dominic Steneberg

Die Meinung der Autoren spiegelt nicht zwangsläufig die Meinung des Vorstandes wieder.

sc-goettingen05.de

facebook.com/goettingen05

instagram.com/scgoettingen05

twitter.com/scgoettingen05

27


Pils-Pfanne

www.pos-kresin.de

Mal was

Leckeres in die

Pfanne hauen.

GÖTTINGER Pils –

goettinger-pils.de

das Bier für

schmackhafte

Momente.

Einbecker Brauhaus AG

Papenstraße 4–7 · 37574 Einbeck

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!