21.04.2022 Aufrufe

Aktuell Obwalden | KW16 | 21. April 2022

Aktuell Obwalden. Gratis jede Woche in alle Haushaltungen von Obwalden. Redaktionelle Inhalte, Veranstaltungen, Stellen und Immobilien.

Aktuell Obwalden. Gratis jede Woche in alle Haushaltungen von Obwalden. Redaktionelle Inhalte, Veranstaltungen, Stellen und Immobilien.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

21. April 2022 -Nr. 16

Aktion NUR gültig

im Länzgi!

50%

AUF ALLES!

noch vorbeikommen

und profitieren!

Nur noch für kurze

JetztZeit im Länderpark!

POP-UP-STORE

IM LÄNZGI

24sport.ch

Aktion gültig bis Donnerstag, 28. April 2022.

Nicht gültig für Gutscheine.Keine Abgabe von

ProBon. Nicht kumulierbar.

EKZ Länderpark (neben Café Bachmann)

EKZ Urnertor, Gotthardstrasse 67, inAltdorf

Bitzistrasse 2,6370 Stans NW Mo–Do 08.00–18.30, Fr08.00–21.00, Sa, 08.00–17.00 Uhr

Mo–Fr 09.00–20.00 Uhr

Store: Waldweg 1,6460 Altdorf UR, vis-à-vis Aldi

Sa 08.00–18.00 Uhr Mo–Fr 09.30–18.30, Sa 09.00–17.00


Annahmeschluss: jeweils Dienstag, 12.00 Uhr

Auflage: 19’000 Exemplare

Jeden Donnerstag in allen Haushaltungen von Obwalden

Polizei-Notruf 117

Sarnen 041 666 65 00 Engelberg 041 666 68 00

Hausärztlicher Notruf 041 660 33 77

Notfallstation Kantonsspital OW 041 666 41 20

Kantonsspital 041 666 44 22

Medizinischer Notfall 144

Vergiftungen 145

Löwen Apotheke, Sarnen 041 660 11 55

Zahnärztlicher Notfall

WICHTIGE

1811 oder www.sso-uw.ch

Feuerwehr 118

TCS/ACS-Pikett 140

REGA 1414

Dargebotene Hand /Jugend 143 /147

Jugend-, Familien- und Suchtberatung

Kanton Obwalden 041 666 62 56

Bestattungen Röthlin, Kerns 041 662 29 00

Bestattungen Zumstein, Sarnen 041 660 14 18

TELEFON-NUMMERN

Bereits am Mittwoch online!

AKTUELL OBWALDEN AG

Kernserstrasse 8, 6061 Sarnen

Tel. 041 666 27 30

E-Mail: aktuell@aktuell.com

Internet: www.aktuell.com

Stillberatung, La Leche League 041 675 05 24

Schlupfhuis.ch KITA/Spielgruppe 078 773 99 13

Tagesfamilien Vermittlung 041 660 20 30

www.kinderbetreuung-ow.ch Chinderhuis 041 660 21 23

www.kita-sternehimu.com Tageskrippe 076 395 54 27

KITS Kindertagesstätte für Schulkinder Sarnen 041 660 11 94

Kinderkrippe Rapunzel Tageskrippe 041 660 71 71

Rohrreinigungen/Entstopfungen 24 h

ITS Kanal Services AG 0800 678 800

Kanalexpress Tag &Nacht

H. Jakober, Sarnen 041 660 20 20

Elektro-Notruf 24 h/Elektro-Kontrollen

Elektro Furrer AG 041 662 00 70

Stromausfall /ElektroNotruf 24h

Elektrizitätswerk Obwalden 041 666 51 03

6055 Alpnach Dorf

giserreklamen.ch

JAHRE

Kaufe Autos ab Platz

Fast alle Marken, Kilometer und

Zustand egal. Barzahlung –fairer Preis, seriös

(CHE-241.072.682)! Werden schnell abgeholt.

Telefon 079 434 39 49

24 Stunden, auch Samstag/Sonntag

Microsoft SharePoint…

Teams

Industriestrasse 66055Alpnach Dorf

www.gasserag-elektro.ch

Sonnenstrom speichern 041 670 19 52

IHRE SPEZIALISTEN IN DERNÄHE

VOCOMInformatik AG

Alpnach/Luzern

info@vocom.ch

Ganze UnternehmungISO 9001 zertifiziert

langensand ag

sanitär

heizung

lüftung

6055 alpnach www.langensand-ag.ch

tel. 041 670 16 60 fax 041 670 2153


Raiffeisenbank Obwalden

Wir verstehen unser Handwerk

Flavia

Barmettler,

Biathletin aus

Alpnach

Flavias Treffer sind Kunst.

Anlegen nicht –mit der richtigen Bank.


OBWALDNER

VERANSTALTUNGEN

Trage deine Veranstaltungen direkt

ein unter www.aktuell.com

| ANLÄSSE

Do. 21./28.04., 09:00, Sarnen ref.Kirche

CaféInternational für Menschen,

die ihr Heimatland verlassen mussten

Do. 21./28.04., 14:00, Sarnen ref.Kirche

Begegnungscafé -Offenfür alle

Do. 21./28.04., 15:30 -18, Stuckli

Schul-/Gemeindebibliothek Sachseln

Öffnungszeiten Osterferien

Fr.22. &Sa. 23.04., 19:30, MZA

Super Lotto Ennetbürgen

Sa. 23.04. -Sa. 30.04., Sarnen

Frühlingszauber in der Kollegi-Gärtnerei

Stiftung Rütimattli

Sa. 23.04., 09-19, Sachseln Degelholz4

FeuerwehrTech, ProdukteVorstellung

Sa. 23.04., 10:30 -16:00, Kerns

Neueröffnung Huwel 4

Tagder offenen Tür, Rundgang durch

Wohnungen und Arztpraxis

Sa. 23.04., 11-17,Alpnach Brünigstr.19

Roséroter Frühlingsgruss, Degustation

mit CantinAAlbrecht im Enoteca epiù

Sa. 23.04., 19:30, Sarnen Aula Cher

GOLD -Best of Mnozil Brass

Tickets: http://brass-ow.yourticket.ch

Sa. 23.04., 20:00, MZA St. Jakob

Rosenball Ennetmoos

DJ Domeyni und DJ KDM

So. 24.04., 10:00, Alpnach ref.Kirche

Gottesdienst in Alpnach

mit Pfarrer EdiBolliger

Sa. 24.04., 11-17,Landenberg Sarnen

Landenbergfest

Die SP Obwalden lädt freundlich ein

Mo. 25.04., 19:30, Kantonsspital OW

Infoabend - Rund um die Geburt

Leitung: Geburtshilfe-Team KSOW

Mi. 27.04., 18:00 od. 19:30, Hergiswil

Alzheimervereinigung,Gesprächsgruppe,

Anm. 078 774 20 09

Do. 28.04., 17:00, Sarnen Hist. Museum

TCSSektion Obw. -Besuch mit

Führung im historischen Museum

Anm. Geschäftsstelle am Bahnhof

Fr.29./Sa. 30.04., 20:00, Konzerthalle

Trachtengruppe Giswil

Achtung, fertig, Heimatabä

Fr.29.04., 20:15, Alpnach Suscht

Sämi Zumstein -CD-Taufe

mit CD-Vorstellung und Stubete

Sa. 30.04., 08 -17, Sarnen vorCoop

Flohmarkt Obwalden

Sa. 30.04., 10-16, Sarnen Am Schärme

Tagder offenen Tür«Schmetterling»

Rundgang durch den Neubau

Sa. 30.04., 19:30, Sachseln

Theater "Nipple Jesus" mit Gilles

Tschudi im Museum Bruder Klaus

Sa. 30.04., 20:00, Loppersaal Grossm.

Jodlerklub Echo vomPilatus

Jubiläums-Jodlerkonzert in Hergiswil

So. 01.05., 17:00, Kerns Pfarrhofsaal

Buchvernissage Karl Imfeld

Chund druifab, Gedichteund Sprüche

ab Di. 03.05., 09:30, Stalden

Morgä-Jodlä mit Conny Riebli

Anm. 079 260 53 35

Mi. 04.05., Sarnen Dorf

Grosser Warenmarkt

Do. 05.05., 19:30, Sarnen Altes Gymi

Pure Piaf -Edith

ihr Leben, ihre Chansons

jew.So. 09:30, Sarnen Industriestr.2

FEG-Gottesdienst mit Kinderprogramm.

Infos www.feg-ow.ch

| AUSSTELLUNGEN

So. 24.04., 14 -18Uhr,Melchaaweg 2

Museum für Frauenhandwerk Giswil

der mühselige Alltag unserer Vorfahrinnen

bis MitteMai, Sarnen Amrhein Optik

Stefan Rogger -ein Augenblick für

Farben -Sich sehen macht Freude!

bis So. 14.08., Sachseln

Hungerkünste - über das Fasten

Museum Bruder Klaus Sachseln

bis 30.11., Sarnen Histor.Museum

Gweerigi Fraiwä -Eine Demonstration

unerhörter Weiblichkeit

Alte Zeiten -Pfarrkirche Stalden

Fotosvon Fridolin Anderhalden

zurzeit dritteSerie

Artothek -Kunst zum Ausleihen

Fr.70.- für 6Mte., Fr.120.- für 12 Mte

Ausstellung/InfoHotel Krone Sarnen

| KINDER &FAMILIE

Do. 21.04. -So. 24.04., Sarnen

Zeitreise mit Jungschar

Anm./Infos jungschiobwalden.ch

So. 24.04., 13:30 -16:30, Sachseln

Eröffnung Sumsi Dampfbahn

mit erweiterter Gleisanlage, beim

Spielplatz neben dem Strandbad

Mi. 04.05., 13:45, Sarnen Industriestr.

SIKABerufsinfo-Nachmittag

Anm. www.sika.ch/lehrstellen

Do. 05.05., 18:30, Atelier Stjärnä Värld

FT Giswil, NähkursGschwelltisack

Anm. bis 28.04., kaja.durrer@bluewin.ch


Nächste Kurse

Italienisch auffrischen

mitMaria Fasanella

8xab2.5.2022

Montags, 16.00–17.15 Uhr

Einführung insWaldtraining

4xab2.5.2022

Montags, 09.00–10.30 Uhr

Gehirn-&Koordinationstraining

am Sarnersee

Mittwoch, 4.5. und18.5.2022

10.00–11.30Uhr

GesundheitstreffBadiSachseln

3xab5.5.2022

Donnerstags, 10.00–10.50 Uhr

Kanu Schnupperhalbtage

(Kajak,Kanadier,SUP)

Mittwoch, 1.6.2022

09.00–11.30Uhr

14.00–16.30Uhr

GesundheitstreffBadiSachseln

Jede Wocheab2.6.2022

Donnerstags, 08.10–09.00Uhr

Segeln Anfängerkurs

im Alpnachersee

3xab13.6.2022

Montags, 13.30–16.00Uhr

Kräuterwanderung

mitUrsulaAnderhalden

Dienstag,10.5.2022,

14.00–17.00 Uhr

Alle Angebote finden Sie im Kursmagazin oder auf

www.ow.prosenectute.ch/kurse. Wir freuen uns auf Sie.

ProSenectute Obwalden

Marktstrasse 5

6060 Sarnen

041666 25 45

info@ow.prosenectute.ch

www.ow.prosenectute.ch


OBWALDNER

VERANSTALTUNGEN

Trage deine Veranstaltungen direkt

ein unter www.aktuell.com

| 60+

| SPORT

| FUSSBALL

Do. 21./28.04., 14:00, Gemeindehaus

Mitenand underwägs in Sarnen

GeführteSpaziergänge, ohne Anm.

Mo. 25.04., 14:00, Sarnen Jugendbox

Zeitgut Obwalden kennenlernen

anschl. Vernetzungstreffen

Di. 26.04., 12:00, Restaurant bei Anm.

Mittagstisch in Engelberg

Anm. bis So. 16 Uhr an 079 745 39 36

Di. 26.04., 14:00, Sarnen ProSen.

Gemeinsames Singen, ohne Anm.

Mi. 27.04., 09:00, Alpnach Tennisclub

Tennis für Schlagfertige

Einstieg jederzeit, Anm. 041 666 25 45

Do. 28.04., 12:15, Rest. Obwaldnerhof

Mittagstisch in Sarnen

Anm. bis Do-Morgen, 041 660 18 17

Fr.29.04., 14 -17, Neuer Adler

Seniorentanz Kägiswil

Livemusik mit Ländlerkapelle

Mo. 02.05., 09:00, Sarnen Pfadiheim

Einführung ins Waldtraining

Anm. bis 26.04. an 041 666 25 45

Mo. 02.05., 16:00, Sarnen ProSen.

Italienisch auffrischen

Anm. 041 666 25 45

jew.Mi., 16:45, Turnhalle Dorf

Fit im Alter Sarnen

Kontakt 041 660 57 22

Sa. 23.04., ab 10:00, Flüeli-Ranft

Jungschwinget

Gästeschwinger aus NE, SZ,UR

Sa. 23.04., 14:00 &17:00, Flüeli-Ranft

Ehrungen ONSV

So. 24.04., ab 10:00, Flüeli-Ranft

Nichtkranzer-Schwingfest

Gästeschwinger aus SZ,UR

Di. 26.04., 09:15, Alpnach PP Alouette

Velogruppe Goldpedal, Eröffnung

Anm. bis So. an noldi.burch@bluewin.ch

Tel./Durchführung (086) 41 675 15 71

Sa. 30.04., 10:00, Sarnen Ruderzentr.

Welt TaiChi Tag

Kostenlos, ohne Anmeldung

Mi. 04.05., 16:00, Giswil

Kinder Tennis -Schnuppertraining

Anm./Infos www.tcgiswil.ch

Mi. 04.05., 20:00, Alpnach Sporthalle

Faszienkurs mit Frauenriege Alpnach

Anm. bis 02.05. an 079 434 65 21

Sa. 25. &So. 26.06., Seefeld Sarnen

OKB CUP 2022 -Rasenfussballturnier

Anm. bis 30.4. www.fcsarnen.ch/okbcup

FC Alpnach, Städerried

Mi. 20:00, SG OW Frauen -Baar 2

Sa. 11:00, Jun. Ea -Meggen d

Sa. 13:15, Jun. D9 -Sarneraatal b

Sa. 15:30, Jun. C-Baar b

Sa. 18:00, 5. Liga b-Inter Altstadt

So. 14:00, 4. Liga -EmmenbrückeII

FC Giswil, Neuer Sportplatz

Fr. 20:00, Sen. 40+ -Sarnen

Sa. 14:00, Jun. E-Schattdorfd

Sa. 16:00, Jun. D/9 -Hergiswil

FC Sarnen, Seefeld

Fr. 20:00, 4. Liga 2-Ruswil

Sa. 10:00, Jun. Eb -Horwc

Sa. 12:00, Sarneraatal Da -Emmen b


PAROLEN

zu den Volksabstimmungen vom15. Mai 2022

www.fdp-ow.ch

NEIN zur Revision des Filmgesetzes

... weil Qualität besser ist als gesetzlich regulierter Pflichtkonsum.

... weil es staatsgläubig ist und sich gegen die Wahlfreiheit der

Konsumenten stellt.

... weil es die Konsumenten finanziell noch stärker belastet.

JA zur Änderung des Transplantationsgesetzes

... weil die Revision Leben retten kann.

... weil niemand zur Organspende gezwungen wird.

JA zu Frontex-Schengen

... weil wir uns keinen europapolitischen Totalschaden leisten können.

... weil das Schengener Informationssystem die innereSicherheit

erheblich verbessert.

... weil die Zusammenarbeit im Asylbereich unerlässlich ist.

Verantwortung

für Generationen


NACHGEFRAGT

Heute mit ChristianEttlin

Grosskundenbetreuer/Energiewirtschafter beimEWO

Präsident Schwingersektion Kerns

Geborenam: 2. März 1980·Wohnort: Kerns·verheiratet

4Kinder(Sandro 7, Simon9,Julia 11,Marcel14)

Beschreibe dich mit3Worten:

gesellig, spontan, naturverbunden

In welchem Verein bistduMitglied?

Schwingersektion Kerns, Feuerwehr Kerns,

Jungtrinkler Kerns

WelchenAnlassorganisierstdumit?

117. Ob-und Nidwaldner Kantonales

Schwingfest2022 Kerns(onks2022.ch)

Waswolltestduals Kind werden?

Pilot

EinStück Obwaldner Volkskulturgut ist

fürdich?

Frutt-Schwinget, sofern es vomWetter

herstattfindet ;-)

Wo befindetsichdeinLieblingsortin

Obwalden? Husdossen, Kerns

Welche Klassengspändli kommen

dirspontan in den Sinn?

Irene vonRotz, Alex Braschler, Brunodella

Torre,Dani Reinhard

Welcheswaren deine beliebtesten Lehrpersonen?

Monika Amstutz, FranzEttlin

Aufwen oder wasbistdubesondersstolz?

Aufdas OK vomONKS2022 –innertso

kurzer Zeit einFestindieserGrössezu

organisieren isteinfach genial!

Welchesist diebeste Erfindungder

Menschheit?

1. Strom 2.Cordon-Bleu 3. KaffeeChriiter

WelchenWunschwürdest du dir voneiner

gutenFee erfüllenlassen?

SchönesWetteram8.Mai 2022

Waskannst du besser alsdeine Freunde?

Fischen,ganzklareSache!

Waskannst du nicht,möchtest es aber

gerne können?

So gutSchwyzerörgelispielen wiemein

Sohn Marcel

Wasdarfindeinem Kühlschrank oder

Vorratsschranknicht fehlen?

Französische Salatsaucevon Brunos und

eine Nusswurstvom Stutzer&Flüeler

Wo trifft mandichhäufig an?

Aufder FruttoderimEWO

Welche lokalenUnternehmen bewunderstdu?

Die OKB und das EWO. Das regionale Engagement

dieser beiden Firmen istgrossartig!

Sammelst du etwas? Wenn ja was?

Ja,die MigrosBons"SupportyourSport"für

unsere Jungschwinger

WelchesLiedhörst du dir immerwieder

gernean?

Allesvon Red HotChili Peppers

117. Ob-&Nidwaldner

Kantonales

Schwingfest

Sonntag, 8. Mai2022

www.onks2022.ch


DieKundinnen undKunden

der GeneralagenturObwalden

undNidwalden erhalten

dieses Jahr 1,7Millionen.

Dank Genossenschaft beteiligen wirSie

an unseremErfolg.

Generalagentur

Obwalden und Nidwalden

Roland Arnold

Bahnhofplatz 4

6061 Sarnen

T041 666 53 53

sarnen@mobiliar.ch

mobiliar.ch/sarnen

915653


«Wir wünschen Knut

Hackbarth-Spichtig

viel Freude und

alles Gute in seinem

neuen Amt als

Gemeindepräsident

von Sachseln.»

«Für Familien,

Wirtschaft und Umwelt»

Die bürgerliche Mitte –

für einen starken Mittelstand.

www.die-mitte-ow.ch

WIR SIND IN

DEN FERIEN BIS

26. APRIL

Holen Sie Ihre Pizza bei uns

ab oder lassen Sie sich Ihr

Essen nach Hause liefern.

Infos und Speisekarte unter

www.da-mario.ch

Bahnhofplatz 1,Sarnen, 041 660 8020

www.da-mario.ch

Autoankauf zu Höchstpreisen

alle Marken, auch Toyota und Unfallauto.

Barzahlung. Täglich 7–21Uhr.

Telefon 079 584 55 55 /076 783 08 06

auto.ade@gmail.com

Autoexport

Kaufe fast alle Autos und Busse für

Export. Kilometer und Zustand egal.

Barzahlung, wird abgeholt.

Telefon 079 705 76 53

Brocki «Wundertüte» in

Luzern, für alle etwas.

Horwerstrasse 47, 6005 Luzern

Mittwoch –Freitag, 10.00–12.00 /14.00 –18.00 Uhr

Samstag, 10.00 –16.00 Uhr

Bis Ende April 2022 Liquidation /Ausverkauf

Kaufe Autos ab Platz

•Vor allem Toyota, Honda, Mercedes, BMW, VW, Mazda, Opel, Bus,

Lieferwagen, Jeep •Kilometer und Zustand egal

•bis 22.00 Uhr erreichbar, auch Sa/So.

Telefon 079 33 12 000


DieKundinnen undKunden der

Generalagentur Obwalden

undNidwalden erhalten dieses

Jahr 1,7Millionen.

Dank Genossenschaft beteiligen wirSie

an unseremErfolg.

Generalagentur

Obwalden und Nidwalden

Roland Arnold

Bahnhofplatz 4, 6061 Sarnen

T041 666 53 53, sarnen@mobiliar.ch

mobiliar.ch/sarnen

915653

DasMöbelhaus in Ihrer Region

Matratzen

• Aktion Roviva-Schmetterlingswochen

• Top-Angebote Lagermatratzen biszu40%

Showroom Kägiswilerstrasse 52 (alte Teigi),Kerns

Öffnungszeiten: Freitag 09.00-11.30 /14.00-18.00

oder nach telefonischer Anmeldung

Tel. 041660 47 47 •info@moebel-ettlin.ch

www.moebel-ettlin.ch


GRATIS-Kundenparkplätze imGössi CarTerminal

TIPP DER WOCHE

5.– 6. Mai 2022

Donnerstag–Freitag

Gössis Schweizer

Überraschungsreise

«Mini Schwiiz –

mini Heimat»

Chrigel Emmenegger

Carchauffeur/Reiseleiter

inkl. HP im guten Mittelklassehotel, Chrigels

kleine Überraschung, mehr verraten wir nicht!

NUR Fr.299.–

Cinque Terre –zwischen Himmel und Meer

1.–4.Mai

Unterwegs mit Roberto Zilio

inkl.HPim****Hotel Europa mit Pool direkt am Meer,

ganztägige Reiseleitung, Bahn- und Schifffahrt Cinque

Terre,Stadtführung Lucca, Ausflüge Fr.690.–

Gössi First Class Überraschungs-

Schnupperreise

1. –4.Mai

First Class Reise inkl.reservierterSitzplatz, Kaffeean

Bord kostenlos, HP im ****Hotelmit Wellnessbereich,

Ausflüge

NUR Fr.699.– statt Fr.840.–

Frühlingserwachen im neuen Traumhotel

Molaris Lodges

1.–5.Mai

geführte Apfelwanderung

Unterwegs mit BrunoLeuzinger

inkl. HP im neuen ****Hotel Molaris Lodgesmit Hallenbad,

Saunaoase und Ruhestube, geführteApfelwanderung,

Eintritt Gärten SchlossTrauttmansdorff, Ausflüge

nach Brixen und Meransowie Überraschungsausflug

NUR Fr.650.– statt Fr.790.–

Pilgerreise Nevers –Lourdes Geistliche Begleitung

1.–7.Mai

Pfarrer Toni Schmid

Unterwegs mitMaria Bolliger und Pius Lötscher

inkl.HPimsehrguten****Hotel ParadisinLourdes,im

****Novotel Bourges und im ****Grand Hôtel de

Nîmes, 3x Mittagessen in Lourdes, geistliche

Begleitung, Lourdes-Wallfahrtsbüchlein, alle

Besichtigungen undProgramm in Lourdes Fr. 975.–

Dresden vom Feinsten Preiskracher!

im Bilderberg Bellevue Hotel 5.–8.Mai

inkl. ZF im ****Bilderberg Hotel Bellevue Dresden im

Zentrum, inmittenschöner Gärten, direkt am Ufer der

Elbe und gegenüberder Semperoper, 1x Abendessen

im Hotel inkl. 1Glas Sekt undeinmaligemAusblick auf

die historischeAltstadt Dresdens,anschliessend

Abendspaziergang, StadtführungDresden,Ganztagesführung

SächsischeSchweiz,1xAbendessen im

Gewölberestaurant NUR Fr.569.– statt Fr.730.–

Sizilien und Liparische Inseln 5. –13. Mai

First Class Reise inkl. reservierterSitzplatz, Kaffee an

Bord kostenlos, Fährüberfahrten Genua –Palermo und

retourinInnenkabinen inkl. engl. Frühstück,Fährüberfahrten

Milazzo –Lipari /Lipari –Vulcano/Vulcano –

Milazzo, HP in guten ****Hotels (davon 1x Mittagessen

4. Tag), 3-Gang-Abendessen im Restaurant inGenua,

4-GangAbendessen im RestaurantinPalermo, Reiseleitung

3.–8. Tag, Inselrundfahrt Lipari im örtlichen Car,

Bootsausflug Stromboliab/bis Lipari, Maccherronata-

Abendessen an Bord (Pasta/Brot/Wein/Wasser), Mittagsimbiss

auf Landgut am Ätna inkl. Weinprobe Fr.2190.–

Wein- und Genussreise ins Burgund 6.–8.Mai

Unterwegs mitMarco Gössi

inkl.Weindegustation «BurgunderWeine» im Carbei

der Hinfahrt, ZF im zentralen ****Hotel Mercure

Clémeceau Centre in Dijon, mehrgängigesKulinarikdinnerimRestaurant

Le Pré aux Clercs vonSternekoch

Georges Blanc inkl. Weinbegleitung, Stadtführung

Dijon, Eintritt/VerkostungDijon-Senf, geführte Besichtigung

der Domaineund Weinkeller mit Weinprobe von

6auserlesenenWeinen, AbendessenbeimWinzer mit

einem 4-Gang-Menü inkl. Weinbegleitung Fr.760.–

GÖSSI CARREISEN AG • 6048 Horw • Tel. 041 340 30 55


SCHÖNE TAGESFAHRTEN Horw

Preise pro Person

Datum Tagesfahrt CarTerminal Erwachsene Schüler

23.4. /7.5. /21.5. Shopping Mailand 06.10 Uhr Fr.49.– Fr.35.–

23.4. /28.4. /7.5. Einkaufsbummel Freiburg im Breisgau 07.40 Uhr Fr.43.– Fr. 28.–

23.4./7.5. /27.5. EinkaufsbummelKonstanz 07.40 Uhr Fr.43.– Fr.28.–

23.4. /14.5. /18.6. ShoppingStuttgart –9Stunden Aufenthalt 06.15 Uhr Fr.62.– Fr.42.–

24.4./8.5. /22.5. Wochenmarkt Cannobio 06.40 Uhr Fr.45.– Fr. 29.–

27.4. /4.5./11.5. Wochenmarkt Luino 06.40 Uhr Fr. 45.– Fr.29.–

3.5. /17.5./31.5. Badefahrt Zurzach oder Fr.29.–

Einkaufsbummel Waldshut 08.40 Uhr Fr. 31.–

14.5. /25.6. /9.7. Wochenmarkt und Einkaufsbummel Como 06.40Uhr Fr.45.– Fr. 29.–

Salzkammergut 5Tage reisen –4Tage bezahlen!

Wolfgangsee und Hallstatt 9.–13. Mai

Unterwegsmit ChristianEmmenegger

inkl. HP im ***HotelKerschbaumer,Begrüssungsgetränk,

1x Grillabend mit Salatbuffet mit Witz und

Gaudi,1xbunterAbend mitVolksmusikanten und Tanz,

Sissy-Café-Jause,Schifffahrt, Videoabend mit

Eindrücken der erlebten Urlaubstage, dreiAusflügemit

dem Chefdes Hauses NUR Fr.640.– statt Fr.800.–

Gardasee –Hotel du Lac direkt am See

9.–14. Mai 6Tage reisen –5Tage bezahlen!

inkl. Begrüssungsgetränk,HPmit Menüwahl, Salatund

Antipastibuffetim****Hotel Du Lac mit Pool,

Ausflüge Verona, Sirmione und dem Gardasee entlang

NUR Fr.759.– statt Fr.900.–

Die Seerose am Ossiachersee 9. –15. Mai

Unterwegs mit Bruno Leuzinger

inkl. HP im ****Hotel Seerose direkt am Ossiachersee

mit finnischer Sauna,Kräuter-Akazien-Sauna und

Dampfbad, alle Ausflüge inkl. Kärnten Card Fr.1390.–

Insel Elba

10.–15. Mai

inkl. 2Fährüberfahrten, HP im ****Hotel La Perla del

Golfomit Swimmingpool, ReiseleitungAusflug (2.Tag),

Weinprobe, Ausflüge an die Westküste, durchs

Landesinnere und nach Portoferraio Fr.940.–

Kärntens tiefblauer Wörthersee 15.–20. Mai

Unterwegs mit SeppLudin

inkl. HP im **** S SPA- und Wellnesshotel Balanceinkl.

Hallenbadund Saunen, EintrittPyramidenkogel, Schifffahrt

Wörthersee,Ausflügerund um denWörthersee,

Velden, Villach und Überraschungsausflug Fr.830.–

Gössis Überraschungsfahrt 16.–19. Mai

Unterwegs mit Kobi Feierabend

inkl. Mittagessen bei der Hin- und Rückfahrt inkl. Wein,

Bier,Mineral, HP im guten ****Hotel inkl. Wein, Bier,

Mineral beim Nachtessen, Ausflüge NUR Fr.529.–

Maishofen –das kleine Preiskracher!

Juwel im Salzburger Land 16. –19. Mai

inkl.HPimfamiliengeführtenHotel Quehenbergermit

Spa-Bereichinkl.Finnischer Sauna, Biosauna und Ruhebereich,

PanoramaausflugGrossglockner,Dorfrundgang

in Maishofen, Seenrundfahrt ZellerSee mit Aufenthalt

in Zell am See NUR Fr.490.– statt Fr.650.–

Wien vom Feinsten!

16. –20. Mai

Unterwegs mit Christian Emmenegger

inkl.ZFim****Hotel mit 2x Abendessen,halbtägige

StadtrundfahrtinWien inkl.Schloss Schönbrunn,

Riesenradfahrt, Heurigenabend inkl. 3-Gang-Menü,

¼lWeinund Musik, pannonischesMittagessen mit

Zigeunermusik, Konzert im Wiener Kursalon(1Glas Sekt),

3-Gang-Abendessen im Traditionslokal, Schifffahrt

Neusiedler See,Pferdekutschenfahrt, Weinprobe und

Kellerbesichtigung Rust, Reiseleitung alleAusflüge,

Ausflüge inkl.allenEintrittenund Führungen Fr.890.–

Bezaubernde Blumenriviera mitMonaco und

Portofino –Mit StefanRoos 20.–22. Mai

inkl. HP im schönen****Best Western Hotel Acqua

Novella mit Swimmingpool, jeweils am Abend

musikalische Unterhaltung mit Stefan Roos und

Hoggläder,Ausflug Portofino mit Bootsfahrt, Ausflug

Monaco und Monte Carlo

Fr.490.–

info@goessi-carreisen.ch • www.goessi-carreisen.ch


Flüchtlingstag in Sarnen, 18. Juni 2022

Flüchtlingstag 2022

Kurt Tucholsky sagte

einmal: «Freundschaft

ist wie Heimat». Kann

daraus abgeleitet werden,

dass auch Begegnung

zur Heimat werden

kann?

Beim nationalen Flüchtlingstag,

dem Tag der Begegnung am 18. Juni

2022, wird inObwalden «Heimat» ins Zentrum gestellt:

Wo, wer, was ist meine Heimat?

Eine Auseinandersetzung wirdinSarnen am Marktstand

am Morgen, imhistorischen Museumsgarten

am Nachmittag und am Begegnungsabend mit Essen

aus aller Welt möglich sein.

In diesem Jahr erhält der traditionelle Flüchtlingstag

eine besondere Bedeutung. Alle sind betroffen

vom Krieg in der Ukraine und den ankommenden

Menschen, welche vor dem Krieg fliehen. Sie und

alle anderen Menschen, welche auf der Flucht in

die Schweiz kamen, verloren fast alles. Wie denken

die Geflüchteten über ihre Heimat? In diesem Zusammenhang

stellt sich wohl auch die Frage, ob

Heimat ein Ort, eine Sprache oder ein Gefühl ist.

Was meinen Sie dazu?

Am Begegnungsabend in der Dreifachturnhalle in

Sarnen wird eseine kleine Ausstellung zum Thema

geben: Kinder werden im Religionsunterricht zu

«Heimat» zeichnen und in der Colorbox inSarnen

setzen sich die Geflüchteten mit dem Thema auseinander.

Sehr gerne stellen wir auch Ihr Werk dazu aus.

Wir laden Sie deshalb herzlich ein, auf einer A4

Seite Ihre Aussage zum Thema zu machen. Es

kann geschrieben, gezeichnet und geklebt werden.

Bitte schreiben Sie Ihre Adresse und Ihr

Alter dazu.

Bis am 31.5.22 kann das Blatt an Soziale Dienste

Asyl, Lucia Abächerli, Dorfplatz 4,6060 Sarnen

geschickt oder dort vorbeigebracht werden.

FürFragen: fluechtlingstag.obwalden@gmail.com

Infos: www.frauenbund/fluechtlingstag.ch

Vielen Dank für Ihre Solidarität und

Ihr Mitmachen.


informieren, beraten, unterstützen

Anlaufstelle Demenz

Zugehende Beratung

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für ein persönliches

Beratungsgespräch.

Tel. 041 661 24 42 /beratung.ow-nw@alz.ch

Gemeinschaftsprojekt Pro Senectute /Alzheimer OW/NW

«Mitenand underwägs»

Einmal in der Woche gemeinsam unterwegs,

geführte Spaziergänge in Stans.

Jeden Dienstag 14.00 bis 15.30 Uhr (Sommerpause Juli und August)

Treffpunkt: Winkelried-Denkmal, 6370 Stans

Keine Anmeldung erforderlich.

Dank der grosszügigen Unterstützung

der Hatt-Bucher-Stiftung ist das Angebot kostenlos.

Bei den Spaziertreffs sind auch Menschen mit einer Demenzerkrankung

willkommen. Begleitpersonen werden anwesend sein.

Gesprächsgruppe

für junge Menschen mit Demenz

Ort:

Fachstelle KAN, Bahnhofplatz 4, 6371 Stans

Zeit:

13.45 bis 15.45 Uhr

Anmeldung: Martin Führer, Tel. 079 208 55 64

Nächste Treffen:

Freitag, 06.05.2022 /03.06.2022 /01.07.2022 /02.09.2022

Die Gesprächsthemen richten sich nach den Bedürfnissen

der Teilnehmenden.

Geschäftsstelle Alzheimer Obwalden/Nidwalden

Tel. 041 660 33 59 /www.alz.ch/ow-nw


Jetzt mit

Obwaldner

Imkerei-

Dekoration &

Wettbewerb

Spargeln

an Sauce Hollandaise

Schweinsfilet

mit Morchelsauce

Kalbsschnitzel

mit Sauce Hollandaise

Pouletbrust

mit Kräuterschaum

Bärlauch-Cordon-Bleu

&weiterhin...

ChlingäscharfiLungerer

Tätschfeissi Giswiler

Keniglichi Stanser

...

Tisch-Reservation:

info@schluessel-alpnach.ch

041 670 17 57

Di bis Sa: 08.00 -23.30 Uhr

So: 08.00 -22.00 Uhr /Mo: Ruhetag

Kleininserate

Zu verkaufen 4x 16 Zoll Alufegen schwarz mit Sommerpneu.

Waren auf einem Ford transit connect, Fr.400.–. Tel.

079 283 54 09

Im Langis einen Hundeschuh gefunden «Walker Active»

Trixie. Bitte melden unter Tel: 079 380 48 12

Kinderkleider Mädchen Gr.122-140, Fr.2.–, Jacken Fr.6.–.

041 660 89 73 oder 079 325 41 64

Viren, langsamer PC oder Notebook? Reparieren, nicht

wegwerfen! Fragen zu Internet, Handy,Datenrettung? Verkauf

von guten Occasionen.Fachmann, 31 Jahre Erfahrung

hilft Ihnen zuverlässig,seriös und günstig! 079 420 48 49

Zu verkaufen diverse Kinder DVD-Filme. 076 379 84 82

Zu verkaufen ca. 20 Bio Junghennen, 23 Wochen alt.

Weisse und braune Lohmann, selber aufgezogen. Kontakt

079 432 80 37

Kindervelo 12,14,16 &24Zoll ab Fr. 50.– / Scooter Fr.

10.– / Dreirad mit Stange Fr. 20.– / BobbyCar mit Anhänger

Fr.30.– / Holzspielküche Fr.35.– / Puppenwagen Fr.

25.– / Puppenbuggy Fr.5.–. 078 912 59 03

Herdenschutzwelpen Pyrenäenberghund: 6Rüden und

1Weibchen suchen ein neues Zuhause. Sie sind Tagund

Nacht bei den Schafen und sind bereits geimpft sowie gechipt.

079 627 38 09

Zu verkaufen von Betty Bossi ein Sous-Vide-Garer Profi,

14 Vakuumierbeutel mit Pumpe, Silikondeckel, Rezeptbüchlein

und Gartabelle. Alles zusammen Fr.100.–. Gerne

zum Abholen unter 041 660 71 68

Zu vermieten Partyraum in Kerns für ca. 60 Personen mit

Küche, WC, Bar, Vorplatz, Massenlager und Grill. Günstig.

079 434 31 63

Zu verkaufen Spiegelreflexkamera D5000. TopZustand.

Viel Zubehör inklusive. Fr. 200.–. Muss in Kerns abgeholt

werden. 079 959 26 97

Steuererklärung 2021 -etax.ow.ch Dankmeiner langjährigen

Erfahrung in Finanz- und Buchhaltungsangelegenheiten

erledige ich Ihre Steuererklärung professionell und vertrauensvoll.

steuern-ow@imfeld.info, 079 242 60 48, ab 17 Uhr

Zu verkaufen Mountainbike Giant Anthem1, fully, kleine

Rahmengrösse: 18», Farbe kupfer, 3x9Gänge, alle Komponenten,

XT Bremsscheiben und -beläge neu, Fr. 400.–.

041 660 51 74

Liegengelassen am Sarnersee: Barts Strohhut. Hat ihn

jemand gefunden? 079 893 93 69

Fährst du gerne Bike, aber bist nicht gerne alleine unterwegs?

Dann geht es dir gleich wie mir. Suche jemanden,

der gerne zusammen mit mir (M, 29) aufs Bike steigt und

Touren über Stock &Stein unternimmt. 077 446 69 04

Zu verkaufen ca. 150-200 Holzpfähle,besonders geeignet

für Grenz- oder Alphag, dazu ca. 100 leichtere für Stromhag.

079 649 52 81


IHREOFFIZIELLE

VOLVO-VERTRETUNG

Auto-Center Durrer AG

6055 Alpnach Dorf OW

Tel. 041 670 14 14

www.auto-centerdurrer.ch


Wetter

Alpnach, Bahnhofplatz Tel. 041 670 06 06

zu

verkaufen

www.niederstad.ch

Pepito

Kebap

Keine Parkplatzgebühren

NATURA-BEEF-FLEISCH

Mischpaketeà5kg/10kg/15kg/20kg

Trockenfleisch, Rauchwürste,Bauernhofsalami

GEFLÜGEL-MISCHPAKETE

à2kg,oderEinzelpakete gefroren

Prognose

Meteotest Bern

C° min. | C° max.

Freitag Samstag Sonntag Montag

Alpennordseite

6° | 16°

7° | 15°

7° | 13°

6° | 14°

Alpensüdseite

9° | 16°

10° | 13°

9° | 15°

8° | 17°

Ablauf

verstopft?

ITS Kanal Services AG

6056 Kägiswil OW

24h Notfallservice

0800 678 800

itskanal.ch

Gartenunterhalt • Pflege

Walter Joller

Schwendeli 22 079 377 88 46

6074 Giswil www.gartenjoller.ch

www.gafner-kaegiswil.ch

Umzüge

Glaserei

Räumung

Transporte

Einlagerungen

Entsorgungen

In- &Ausland 041 660 32 33

UMZÜGE

seit 1931

Edisriederstr. 61 x CH-6072 Sachseln

Tel. 041 6610367 x www.saposa.ch

Sattlerei

Polsterei

Bettwaren

...lokales Gewerbe stärkt die Region…


«UND WER HILFT

BEIM AUFRÄUMEN?»

SO SCHÖN KANN ALLTAG SEIN.

WIR GESTALTEN RÄUME

Gotthardstrasse 85, 6467 Schattdorf, www.muoser.ch


AKTUELL

INFORMIERT

SattesPlusvon 25 Prozent für

Engelberger Brunni-Bahnen

Die Brunni-Bahnen AG blicken zufrieden auf

die Wintersaison zurück. Laut einer Mitteilung

resultiert eine Umsatzsteigerung von

25 Prozent. «Insbesonderedie Klostermatte

sowie die Gastroangebote haben zu diesem

äusserst positiven Resultat beigetragen.»

Dass gleich zu Beginn der Saison grössere

Mengen Schnee fielen, sei ein Vorteil gewesen,

so Geschäftsführer Roman Barmettler:

«Wir konnten eine gute Grundlage für die

Pistenpräparation schaffen, wovon wir den

ganzen Winter profitierten.» Auch das Wetter

habe zum guten Ergebnis beigetragen.

Kaufmann-Hurschler

wirdFinanzdirektorin

Die Wahl von Cornelia Kaufmann-Hurschler

(CVP/Mitte) und damit verbunden die Abwahl

vonFinanzdirektorin Maya Büchiführtzukeinen

personellen Rochaden in den anderen

Departementen. Kaufmann übernimmt das

Finanzdepartement. Dieses präsentiert sich

ab Sommer allerdings leicht abgespeckt,

weil das Gesundheitsamt ausgegliedertwird

(siehe nächste Meldung). «Die vorgezogene

Departementsverteilung muss nach der Vereidigung

von Cornelia Kaufmann-Hurschler

und ihrem Amtsantritt am 1. Juli 2022 noch

formell bestätigt werden», schreibt der Kanton.

Die Stellvertretungen werden ebenfalls

zu diesem Zeitpunkt festgelegt.

Kanton trennt das Spital

vomGesundheitsamt

Dass das Gesundheitsamt zum Finanzdepartement

gehört, hatte schon vorCorona für

Diskussionen gesorgt. Die Pandemie wirkte

als «Katalysator»,umdie Verwaltungsorganisation

kritisch unter die Lupe zu nehmen. Das

hat die Regierungnun mit Hilfeeiner externen

Firma getan. Resultat: Das Gesundheitsamt

kommt weg vom Finanzdepartement und

wird neu im Sicherheits- und Justizdepartement

(SJD) angesiedelt. Dem Wechsel trägt

man auch mit einer Namensänderung Rechnung:

Das SJD heisst künftig Sicherheits- und

Sozialdepartement. Aber Achtung: Verschoben

wirdnur das Gesundheitsamt, nicht aber

das Spital, das bislang zum Gesundheitsamt

gehörte. Das Spital bleibt im Finanzdepartement.

Der Kanton begründet dies folgendermassen:

«Im Hinblick auf die geplante Änderung

der Rechtsform des Kantonsspitals

Obwalden ist die Entflechtung im Sinne des

Beteiligungsmanagements nachvollziehbar

und die Eingliederung im Finanzdepartement

sinnvoll.» Tönt klug –aber ein normaler Bürger

versteht kein Wort. Nachfrage bei Landammann

Daniel Wyler: Was bedeutet das?

Wyler nennt als anschauliches Beispiel das

Kantonsspital Nidwalden. Dieses wurde damals

von einer öffentlich-rechtlichen Anstalt

zu einer AG «umfunktioniert», um die heutige

Verbundlösung mit Luzern zu ermöglichen

(Lunis). Ob und wie das Kantonsspital Obwalden

–heute noch eine öffentlich-rechtliche

Anstalt –«umfunktioniert»wird, ist zwar

noch offen. Doch indem das Spital schon mal

vomGesundheitsamt abgekoppelt wird, stellt

man die Weichen für einen möglichenWechsel

der Rechtsform. Kurz: Je weniger das

Spital mit dem Kanton verflochten ist, desto

grösser wirdder Handlungsspielraum.


DAS KULT-OPENAIR IST ZURÜCK!

7. –9.JULI 2022

WOLFENSCHIESSEN NIDWALDEN

LO &LEDUC

JACK SLAMER MANILLIO

DELINQUENT HABITS MIMIKS

KLISCHÉE VERONICA FUSARO

BABA SHRIMPS THE HYDDEN

HEBDIDE STUBETE GÄNG

VELVET TWO STRIPES LINDA ELSENER

DOM BEECH BASEMENT SAINTS

LAURENCE JONES KAPELLE PETRA

REDWOOD SASCHA KRUCKER

UNCLE BARD&THE DIRTY BASTARDS

THE WISE FOOLS SOFT ICE SOUNDSYSTEM

DJ PESA UND

DJ STILL PHIL UPWOODS FINEST FERDI FIS

TICKETS: MUISIGLANZGMEIND.CH ODER

HAUPTSPONSOREN

TAGESSPONSOREN

TRANSPORT

CO-SPONSOREN

MEDIENPARTNER

6. JULI 2022

FAMILIEN-NACHMITTAG

Gedeckte Zeltbühne mit Live-Musik sowie Spiel undSpass für die ganze Familie.


AKTUELL

INFORMIERT

Korporation will Pfistern-Areal kaufen –der Preis bleibt geheim

Kann man zu einer Grossinvestition Ja sagen,

ohne den Preis zu kennen? Vor dieses

Wagnis stellt die Korporation Alpnach ihre

Korporationsbürger. An der Versammlung

vom 3.Mai stimmen sie über ein Sachgeschäft

ab, in welchem der Korporationsrat

um die Vollmacht bittet, die Parzellen 1625,

276 und 279 zu kaufen. Und dies sind nicht

irgendwelche Parzellen: Es handelt sich um

das Pfistern-Areal mit dem gleichnamigen

Restaurant und der alten Mühle.

Zur Erinnerung: Nach der Schliessung der

Mühle und Spekulationen zu den Plänen der

Eigentümerschaft hatdiese beschlossen, das

Areal zu verkaufen. Die Gemeinde Alpnach

erklärte daraufhin die drei Parzellen (und zusätzlich

jene der Post) zur Planungszone,

um zu verhindern, dass dieses «Filetstück»

mitten im Dorf irgendwelchen Immobilienspekulanten

in die Hände fällt. Nun also zeigt

die Korporation Interesse, die Parzellen samt

Gebäuden zu kaufen. Ganz im Sinne der Gemeinde

will die Korporation –sollte der Kauf

zustandekommen –, dass das Pfistern-Areal

derÖffentlichkeit erhalten bleibt, z.B. mit Restaurants,

Kulturlokalen, Kleingewerbe.

Mühle

Pfistern

Gelb markiertdie drei Parzellen, für die sich die

Korporation interessiert. Karte: swisstopo/Bearbeitung: ve

Warum aberdas Schweigenüber denmöglichen

Kaufpreis? Klaus Wallimann, Vorsitzender

der Geschäftsleitung der Korporation,

erklärt auf Anfrage, dass sämtliche Bieter

eine Geheimhaltungserklärung unterschreiben

müssen. Verlangt hat dies die BDO AG

Luzern, welche die Parzellen imAuftrag des

Eigentümers verkauft. Man will verhindern,

dass sich Bieter untereinander absprechen,

anderweitige Verhandlungen aufnehmen

oder auf bereits publizierte Angebotereagieren

können. In dieser Situation dürfte der

Korporationsrat zwar sagen, wie hoch sein

eigenes Angebot ist –eswäreaber allesandere

als klug gegenüber weiteren potenziellenKäufern.

So bleiben uns vorderhand sehr vage

Schätzungen: Die Parzellen haben eine Gesamtfläche

von 2200 Quadratmetern. Wäre

es reines Bauland, könnte man an dieser

Lage von einem (einigermassen realistischen)

Quadratmeterpreis von 800 Franken

ausgehen und käme auf einen Grundstückswert

vonknapp 1,8 MillionenFranken.Die Gebäude

(Restaurant und Mühle) sind da noch

nicht einberechnet. Deren Wert dürfte aber

altersbedingt nicht schwindelerregend sein.

Der Korporationsrat schickt sein Kaufangebot

am Freitag dieser Woche an die BDO.

Gut eine Woche später will die BDO die fünf

attraktivsten Bewerber in eine Endauswahl

nehmen und das Höchstangebot den anderen

Bietern unterbreiten. Danach können die

Kaufinteressentennochmals auf dasHöchstgebot

reagieren. Am 13. Mai soll laut Abstimmungsbotschaft

ein Käufer gefunden sein.

Sagen die Korporationsbürgeram3.Mai Nein

zu den Plänen der Korporation –was dem

Vernehmen nach eher eine Überraschung

wäre –, zieht diese ihr Angebot sofortzurück.


POWER DEALS

Energieetikette 2022

Nr.1

Plug-In

Hybrid in

Europa

JETZT BEI UNS PROBEFAHREN.

WIR FREUEN UNS AUFDICH.

FORD KUGA PLUG-IN HYBRIDABFR. 199.-/MT.

Brünigstrasse, Telefon 041 666 75 80, www.garageheimberg.ch

Ford Kuga Plug-In Hybrid Cool&Connect, 2.5 Duratec PHEV 225 PS/163 kW, Automatikgetriebe (CVT): 1.3 l/100 km +15.6

kWh/100km, 29 g CO 2/km, Kat. A, Fahrzeugpreis Fr. 38’700.- (Listenpreis Fr. 43’000.- abzüglich Prämie Fr. 4300.-).

Berechnungsbeispiel Leasing Ford Credit by BANK-NowAG: Fr.199.-/Monat,Sonderzahlung Fr.8013.-. Zins (nominal) 0.9%, Zins

(effektiv) 0.9%, Laufzeit 48 Monate, 10’000 km/Jahr.Kautionund Restwert gemäss Richtlinien vonFordCredit by BANK-NowSA.

Obli¬gatorische Vollkaskoversicherung nicht inbegriffen. Die Kreditvergabe ist verboten, falls sie zur Überschuldung des

Konsumenten führt (Art.3UWG).Angebot gültig bei teilnehmenden Ford Händlern bis auf Widerruf,spätestens bis 30.06.2022.

Das Angebot 0.9% Leasing gilt nur für alle Plug-In Hybrid und elektrischen Personenwagen (Ford Transit Custom PHEV ist

ausgeschlossen). Irrtum und Änderungenvorbehalten. Abgebildetes Modell: Ford Kuga Hybrid ST-Line X, 2.5 Duratec PHEV225

PS,Automatik¬getriebe.Listenpreis Fr.48’700.- plus Optionen im Wert vonFr. 3700.-. Ford Kuga:Plug-In Hybrid Nr.1in Europa.

Modellmit den meistverkauften Einheiten mit Plug-In-Hybrid-Antrieb in 2021.


AKTUELL

INFORMIERT

Grosses Interesse an der

Ausstellung«Hungerkünste»

Mehr als 150 Besucher kamenamSonntag,

10. April, zur Eröffnung der neuen Wechselausstellung

im Museum Bruder Klaus nach

Sachseln. Die neue Ausstellung «Hungerkünste

–eine Ausstellung über das Fasten»

widmet sich dem Thema des bewussten

Verzichts und porträtiertzehn verschiedene

Menschen aus der Innerschweiz, die fasten.

Die Ausstellung ist Teil des Kulturprojekts

«Innereien» der Albert-Koechlin-Stiftung

und läuft noch bis am 14.August.

Mobiliar: Prämienreduktion

dankgutem Geschäftsjahr

Trotz Pandemie und Unwetterschäden im

Sommer hat die Mobiliar erfolgreich gewirtschaftet.

Inder Region Ob- und Nidwalden

stieg das Prämienvolumen um 7,1 Prozent.

Am Erfolglässtdie Mobiliar ihreKunden teilhaben:

Jährlich fliesst rund ein Drittel des

Gewinns an die Versicherten zurück. Laut

einer Medienmitteilung sind es diesmal 1,7

Millionen Franken. «Alle Versicherten, die bei

uns eine Fahrzeug- oder Betriebsversicherung

abgeschlossen haben, profitieren von

einer Vergünstigung von je10Prozent», so

Generalagent RolandArnold. FürKunden mit

einer Reiseversicherung sind es 20 Prozent.

CSP entscheidet sich für

parlamentarische Keuschheit

Allein im Kantonsrat oder gemeinsam mit

einer anderen Fraktion? Vor dieser Frage

stand jüngst die CSP, weil sie ab Sommer

nur noch vier Vertreter im Parlament hat

und damit ihrer Fraktionsstärke beraubt ist

(siehe Ausgabe vom31. März). Nun hat sich

die Partei für den Alleingang entschieden,

wie sie in einer Medienmitteilung schreibt.

Ein Anschluss an die CVP/Mitte oder an die

SP hätte der CSP zwar die Mitarbeit in Kommissionen

ermöglicht, doch politisch sieht

sich die CSP zu wenig mit diesen Parteien

verbunden. Dies schliesse aber eine sporadische

Zusammenarbeit mit der CVP/Mitte

auf inhaltlicher Ebene nicht aus.

MehrereEinschleichdiebstähle

im Raum Sarnen und Kerns

Die Kantonspolizei Obwalden hat in den vergangenen

Wochen vermehrt Meldungen

erhalten, wonach sich Diebe in Nebenräume

von Verkaufsgeschäften oder Arzt- und

Therapiepraxen einschleichen. Vor allem

Sarnen und Kerns waren bislang betroffen.

«Die Täterschaft schleicht sich während den

Öffnungszeiten unbemerkt in die Räumlichkeiten

und entwendet Handtaschen sowie

Portemonnaies», schreibt die Polizei. Die

Bevölkerung wirdgebeten, bei verdächtigen

Situationen umgehend die Polizei via Nummer

117 zu benachrichtigen.

Nyywigkäitä? Numä prichtä!

041 6662730

redaktion@aktuell.com


Aktion gültig

vom 20.04. –30.04.2022

«Miis Mami weiss dank däguätä

Stillberatig, wiä’s fir ys beidi am

beschtä klapped.»

Jarno voChägiswil


AKTUELL

INFORMIERT

Auch auf EWO-Kunden kommen

massivePreiserhöhungen zu

Trotz schwankenden Wetterbedingungen

und einem unruhigen Marktumfeld hat das

Elektrizitätswerk Obwalden (EWO) das vergangene

Geschäftsjahr mit einem Plus abschliessen

können. Der Gewinn von knapp

7,6 Millionen Franken liegt allerdings 13,7

Prozent tiefer als 2020. EWO-Chef Thomas

Baumgartner: «Obwohl alle Geschäftsfelder

ein Wachstum verzeichneten, haben wir das

anvisierte Gewinnziel nicht erreicht.Mit einer

zu geringen Energieeigenproduktion verbundenmit

stark steigenden Energiepreisen liegt

die Ursache im vierten Quartal 2021.» Positiv

zu werten sei die steigende Kundennachfrage

nach Gebäudetechnik-Lösungen des

EWO. Der Ertrag bei den Dienstleistungen

konnte um12Prozent gesteigert werden.

Wie andere Elektrizitätswerke blickt auch

das EWO besorgt auf die Preissteigerungen

auf den Strommärkten. In der Grundversorgung

seien per 2023 «massive Preiserhöhungen

unumgänglich», schreibt das EWO.

Es ist so weit: «Schmetterling»

wirdEnde April eröffnet

Knapp 45 Millionen Franken hat die Stiftung

«Zukunft Alter –Wohnen und Betreuung» in

den Neubau «Schmetterling» der Altersresidenz

Am Schärme in Sarnen investiert. Im

neuen Gebäude finden sich 102 Zimmer für

das Wohnen mit Pflege sowie 17 Appartements

für individuelles betreutes Wohnen.

Dazu kommen Gemeinschaftsräume, eine

Wäscherei, Büros für die Administration und

ein Empfang. Nun steht die Eröffnung bevor:

Die Bevölkerung kann am Tagder offenenTür

vomSamstag, 30. April, das Gebäude bewundern.

Anschliessend ziehen die Bewohner

ein. Derweil plant die Stiftung weitere Schritte:

Das Haus 1aus dem Jahr 1979 soll erneuert

werden. Es entstehen 50 Appartements

für das betreute Wohnen. Auch das neue

Schärme-Restaurant ist Teil des Projekts. Der

Bezug ist im Herbst 2023.

Kerns legt Gewinn auf die Seite

für die Schulraumerweiterung

Die Rechnung 2021 der Gemeinde Kerns

schliesst mit einem Ertragsüberschuss von

rund 3,2 Millionen Franken ab. Im Budget

hatte man ohne Gewinn gerechnet. Der Gemeinderat

schlägt nun vor, 3Millionen Frankenals

zusätzliche Rücklage für die geplante

Schulraumerweiterung auf die Seite zu legen

und in der Gemeinderechnung das Gesamtergebnis

mit einem Plus von 214 000 Franken

auszuweisen. Für die Schulraumerweiterung

imUmfang von 20Millionen Franken

stehen somit per Ende 2021 Rücklagen von

9Millionen Franken zur Verfügung.


10%

AUF ALLES! AUSGENOMMEN AKTIONEN.

SAISONERÖFFNUNG

Freitag &Samstag,22. &23. April 2022

MUTTERTAG

SO, 8. Mai 2022

GERANIENWOCHEN

vom 22. April bis 7. Mai 2022 erhalten Sie

auf alle Geranien 10% und die Pflanzarbeit gratis

T041 660 66 88 · WWW.BLUMENGAERTNEREIMUELLER.CH · WWW.SACKGSUND.CH


AKTUELL

INFORMIERT

BWZsoll für 2,5 Millionen Franken erweitertwerden

Das Berufs- und Weiterbildungszentrum

(BWZ) Obwalden braucht mehr Unterrichtsräume

am Standort Sarnen. «Das im Jahr

1972 erstellte Gebäude wurde im Rahmen

der Sanierung im Jahre 2005 auf 18 Unterrichtszimmer

erweitert und für 650 bis 700

Lernende ausgelegt», schreibt der Kanton.

Aktuell besuchen 875 Lernende das BWZ.

Geplant ist nun eine Aufstockung des Gebäudes.

Zudem sollen die Aula, das Foyer

und der Aufenthaltsbereich mit baulichen

Massnahmen optimiert werden. Die Kosten

betragen rund 2,5 Millionen Franken. In einem

Monat kommt der entsprechende Kredit

vor den Kantonsrat. Sagt das Parlament

Ja, könnteimJanuar 2023 mit dem Bau gestartet

werden. Der Bezug der neuen Räume

ist im Sommer 2023 vorgesehen.

Links die Ostseite des BWZ heute, rechts eine Visualisierung der geplanten Aufstockung des Gebäudes.

Colorboxnimmt Kleider

nun im Lindenhof entgegen

Der Verein Colorbox Sarnen, der sich für die

Bedürfnisse von Flüchtlingen in Obwalden

engagiert, darf vorderhand die Räume des

ehemaligen Kopiercenters im Lindenhof

nutzen für die Annahme und Abgabevon Secondhand-Kleidern

und Schuhen. Offen ist

das Lokal jeweils am Dienstag und Freitag

von16.30 bis 18.30 Uhr sowie am Mittwoch

von 14bis 16 Uhr. Gerne entgegengenommen

werden vorallem gut erhaltene Schuhe,

Damenkleider und Kleider für Kinder und Jugendliche.

Der bisherige Colorbox-Standort

an der Brünigstrasse 112 (vis-à-vis Garage

Sidler) bleibt bestehen. Jeweils am Mittwoch

von 14bis 16 Uhr findet hier ein Treffpunkt

für Flüchtlinge und die Bevölkerung statt.

Asylzentrum Glaubenberg

bleibtweiteredreiJahre

Die Nutzung des Truppenlagers Glaubenberg

als Bundesasylzentrum soll ohne

Unterbruch bis 30. Juni 2025 verlängert

werden. Der Regierungsratund derGemeinderat

Sarnen haben einer entsprechenden

Vereinbarung mit dem Bund zugestimmt.

Der Grund dafür ist, dass es in der Zentralschweiz

noch kein definitives Bundesasylzentrum

gibt. Nichts zu tun habedieser Entscheid

mit dem Ukraine-Konflikt, schreibt

der Kanton ineiner Mitteilung. Esbestehe

auch kein Zusammenhang zum Entscheid

der Armee, rund 300 zusätzliche Plätze

der bisher militärisch genutzten Unterkünfte

dem Staatssekretariat für Migration für

Kriegsflüchtlinge zur Verfügung zu stellen.


KOMMEN SIE MIT UNS AUF EINE

KULINARISCHE ENTDECKUNGSREISE

IM CATTANI RESTAURANT

28.04. -24.06.2022

JUNGES

WIR LIEBEN

GEMÜSE

Am28.04.

exklusiv um 18 Uhr:

Masterclassmit dem

Weinproduzenten,

5-Gänge-Menü inkl.

Wein undWeindegustation.

CHF 195 pro Person. Reservation erforderlich.

GeniessenSie im CattaniRestaurant ein

Degustationsmenü undàlacarte Gerichte mit

Spargel-Spezialitäten undbegleitendenWeinen

vomWeingut Landolt ausZürich.

Dorfstrasse40·6390Engelberg ·Schweiz

T+41 41 6397575 ·info.engelberg@kempinski.com ·www.kempinski.com/engelberg

kempinski.engelberg

KempinskiEngelberg


AKTUELL

INFORMIERT

Schwingerveteranen tagten in Beckenried

Die Ob- und Nidwaldner Schwingerveteranen

haben sich in Beckenried zu ihrer 29. Tagung

getroffen. Unter der Leitung von Obmann

Beat Mathis, Schreiber Karl Durrer und dem

Säckelmeister Werner Barmettler wurde die

Versammlung unterhaltsam abgehalten. Die

Rechnung konnte eine Vermögenszunahme

ausweisen. Für die zurücktretenden Rechnungsrevisoren

Kaspar Amstad, Beckenried,

und Alfred von Rotz, Kerns, wurden Sepp Infanger,Engelberg,und

Stefan Truttmann, Beckenried,

einstimmig gewählt. Mit EdyImfeld,

Lungern, Toni Michel, Kerns, und GodiBlättler,

Hergiswil, waren auch drei Altobmänner an

derTagung dabei.Auf dem Bild die Obmannschaft

(von links) mit zwei Ehrendamen:

Schreiber Karl Durrer, Obmann Beat Mathis,

Säckelmeister Werner Barmettler.

Neubau statt Sanierung: SVPwill Psychiatrie abreissen

Erfolglos hatte die SVP Obwalden im Parlament

gegen den Kredit für die Sanierung

und Erweiterung der Psychiatrie Sarnen

opponiert. Nun will die Partei den Kredit

vors Volk bringen. Das Referendum wurde

kürzlich am Parteitag beschlossen. Die SVP

wehrt sich nicht gegen nötige Investitionen.

Wenig Verständnis aber zeigt die Partei,

dass das seit 2018 denkmalgeschützte

Gebäude saniert und erweitert werden soll.

«Beim Planungskredit rechnete man noch

mit 15 Millionen Franken und nun sind es

über 22 Millionen Franken infolge Ertüchtigung

der Statik, Erdbebensicherheit, Brandschutz

und Energiemassnahmen», schreibt

die SVP.«Der Denkmalschutz verhindertsogar

die Installation einer Photovoltaikanlage

und somit eine zukunftsgerichtete und energieeffiziente

Bauweise.» Auch bleibe das

Grundstück nach Abschluss der Sanierung

«in seinem Volumen krass unternutzt». Die

Partei fordert –auch mit einer neuen Motion

im Kantonsrat –, dass der Altbau aus

dem Denkmalschutz entlassen wird, «damit

ein energieeffizienter Neubau mit einer flexiblen

Raumnutzung erstellt werden kann».



AKTUELL

INFORMIERT

Tempo 30 in Alpnach: Keine Rampen, dafür Flüsterbelag

Mit dem geplanten A8-Vollanschluss inAlpnach

Süd soll der Alpnacher Dorfkern vom

Durchgangsverkehr befreit werden. Während

der Bund den Vollanschluss bezahlt,

müssen Kanton und Gemeinde für die «flankierenden

Massnahmen» im Dorfkern sorgen.

Die Tempo-30-Zone durchs Dorf soll

nun etwas anders aussehen als geplant.

Ursprünglich waren auf der Brünigstrasse

Vertikalversätze vorgesehen (punktuelle

Erhöhungen der Strasse, also Schwellen

oder Rampen). Darauf wird nun verzichtet.

Stattdessen sollen die beiden Strassen mit

einem lärmarmen Belag saniert werden.

Aufder Hofmättelistrasse (zwischen A8-Anschluss

und Kreisel beim Coop) soll es ein

zusätzlich verstärkter Belag sein, weil hier

der Verkehr deutlich zunehmen wird. Eine

weitereÄnderung: Im Bereich der Kirche soll

die Strasse weder gefärbt noch mit Kopfsteinpflaster

versehen werden. Dafür gibt′s

hier zwei Fussgängerstreifen.

Die Alpnacher stimmen am 15. Mai mit

zwei Nachtragskrediten darüber ab (gesamthaft

knapp 0,5 Millionen Franken). Die

interne Ämtervernehmlassung für die Bauprojekte

«Kreisel Industrie» und «Unterhaltsund

flankierende Massnahmen Brünigstrasse»

sei nun abgeschlossen, schreibt

der Kanton. Sie habe aber mehr Zeit in Anspruch

genommen. Entsprechend würden

sich die Planauflage und der Baustart um

wenige Monate verschieben. Die Brünigstrasse

durchs Dorf wird erst saniert und

umgebaut, wenn der Vollanschluss fertig

ist. Der aktualisierte Zeitplan rund um den

Vollanschluss sieht nun –vorbehältlich Einsprachen

–folgendermassen aus:

• Nach den Sommerferien: öffentliche Auflage

der beiden Projekte «Kreisel Industrie»

und «Unterhalts- und flankierende

Massnahmen Brünigstrasse».

• 2023: Bau Kreisel Industrie

• 2024/25: Bau Vollanschluss A8

• 2025: Belagssanierung Hofmättelistrasse

• Ende 2025: Inbetriebnahme Vollanschluss

• 2026: Sanierung und flankierende Massnahmen

Brünigstrasse.

Visualisierung der Tempo-30-Zone bei der Pfarrkirche (links) im Dorfkern Alpnach.



AKTUELL

INFORMIERT

Erinnerungen an den Lenin-Kapitän Hans Fanger

Nach unserem Artikel über Lenin («Von

Lenin und Lautsprechern», Ausgabe vom

7. April) haben wir einige Rückmeldungen

von Lesern erhalten. Der 85-jährige Hans

Huwyler aus Sarnen hat den Schreiner

und mutmasslichen Lenin-Fährmann Hans

Fanger-Notter noch gekannt. «Als Bub war

ich oft am See», erzählt er uns. «Ich kann

mich erinnern, dass Hans Fanger mir von

seiner Bootsfahrt mit Lenin erzählt hat.»

Im Haus vonHans Fanger gewohnt

Gemeldet hat sich auch die Sarnerin Lucie

Isenschmid-Diethelm (87). Ihre Familie

wohnte in einer Mietwohnung im Haus

von Hans Fanger im Seefeld, gleich neben

dem ehemaligen Kino Seefeld/Hirschen.

«In seiner Schiffshütte am See hatte Hans

Fanger seine eigenen, selbstkonstruierten

Ruderboote eingestellt», erzählt Lucie

Isenschmid. «Oftmals lud er uns zum Mitfahren

ein, wenn er fischen ging. Das war

immer ein Fest für uns.» Und die Sache mit

Lenin? «Davon erzählte uns Herr Fanger

immer wieder in allen Details», berichtet

Lucie Isenschmid. «Ich meine, dass er uns

damals sagte, er sei mit Lenin ins ‹Zollhaus›

gefahren, wo man ein ‹Absteigegeld›, eben

einen ‹Zoll› zahlen musste.» Lucie Isenschmid

erinnert sich auch an die Frau von

Hans Fanger, Maria Barbara (1863–1953).

«Ich habe sie als schmächtige, kränkliche

Person im Gedächtnis, aber wenn es ans

Jassen ging, war sie stets glücklich und

fit.» Maria Fanger habe oft von ihrem Sohn

Hermann in Kalifornien erzählt, densie sehr

vermisste. «Einmal kam er zu Besuch, aber

es hielt ihn nichts mehr in der Schweiz. Darob

war sie sehr traurig.» Sohn Johann dagegen,

derals Pfarrer in Kerns wirkte, sei ein

regelmässiger Gast im Seefeld gewesen.

Schweigen im Kalten Krieg?

Weiter hat sich Felipe Quintans bei uns gemeldet.

Er ist ein Enkel des Sarners Hans

Leuchtmann (1924–2018). «Mein Grossvaterhat

ein paar Mal in den letzten Jahren, bevorerstarb,erzählt,

dass seinGöttiein selbst

gebautes Ruderboot besass und Lenin über

den See gerudert hat.» Vermutlich sei Hans

Fanger der Götti von Hans Leuchtmann gewesen.

Klar sei aus den Schilderungen von

Hans Leuchtmann auch hervorgegangen,

dass sich viele scheuten, über solche Geschehnisse

zusprechen, weil während des

Kalten Kriegs«niemand mitdem Kommunismus

in Verbindung gebracht werden wollte».

Schliesslich hat uns der Sarner Autor und

Publizist Romano Cuonz auf eigene Recherchen

aus den 1990er-Jahren aufmerksam

gemacht. Sein Artikel «Papst und Lenin im

Dorf» erschien unter anderem im Obwaldner

Wochenblatt (1996, Nr.35). Darin ist

etwa zu lesen, dass Fährmann Hans Fanger

das Buch Lenins seinem Sohn (und Kernser

Pfarrer) Johann Fanger vorgelegt haben soll.

Cuonz schreibt: «Der schaute sich das ‹Corpus

delicti› kurz an. Und befahl dem Vater,

das Buch augenblicklichzuverbrennen. Was

der braveMann(zum Leidwesen aller späteren

Lokalhistoriker) denn auch tat.» Wir haben

den lesenswerten «Wochenblatt»-Artikel

vonRomano Cuonz in der Kantonsbibliothek

ausfindig gemacht und stellen ihn unseren

Lesern als hochauflösende PDF-Version zur

Verfügung, zu finden auf www.adve.ch. Wir

danken unseren Leserinnen und Lesern herzlich

für die interessanten Rückmeldungen!


Neu

Neu abApril

Selbsthilfegruppe Sarnen

Selbsthilfegruppe Stans

Menschen mit Depressionen schliessen sich zusammen, um

sich gegenseitig zuhelfen.

Betroffene oder Angehörige erleben inder Selbsthilfegruppe Hilfe und

Solidarität, werden selber aktiv undübernehmenVerantwortung durch

behutsamen Austausch untereinander. Selbsthilfe kann Halt und Unterstützung

geben. Schauen Sie rein! Schliessen Sie sich an! Sie sind -lich

willkommen.

Warum wirkt Selbsthilfe eigentlich?

Betroffene helfen sich gegenseitig durch Zuhören und achtsames aufeinander

Eingehen. Der Austausch mit Personen, die unter ähnlichen

Problemen leiden, vermittelt ein Gefühl des Verstanden-Werdens. Man

hilft sich gegenseitig mit praktischen Tipps und stärkt gemeinsam das

Erfahrungswissen.

EQUILIBRIUM

Verein zur Bewältigung von Depressionen

Tel. 0848 143 144 |www.depressionen.ch


AKTUELL

ZU BESUCH

Nicht vonschlechten Eltern

Bruno und HildegardArnoldhabenden Grundsteingelegt,ihreKinder

führen die Tradition weiter.Heuteist Brunos Salatsauce buchstäblich

in aller Munde. Werdas Rezept möchte, muss erst einen Safeknacken.

«Na ja, mittelmässig.» So kommentiert ein

Konsument auf der Coop-Websitedie französische

Salatsauceaus Obwalden.Ergibt drei

von fünf Sternen. Doch er steht mit seiner

Meinungallein auf weiter Flur. Denn 190 von

197 Konsumenten –mehr als 96 Prozent –

bewerten die Sauce mit der Höchstnote. Die

Konkurrenz? Weit abgeschlagen!

Dass ihre Salatsauce bei den Gästen gut

ankommt, haben Bruno und Hildegard Arnold

schon in den 90er-Jahren als Wirtepaar

im damaligen Landgasthof Sand in Kerns

bemerkt. Doch dass daraus dereinst ein erfolgreiches

Familienunternehmen wird und

Brunos Salatsaucen von Genf bis Romanshorn

in den Regalen der grossen Schweizer

Detailhändler stehen –dies hätten sie sich

kaum erträumen lassen. «Vor über 20 Jahren

füllten wir im Restaurant leere Eptinger-Flaschenmit

Salatsauce und verkauften sie über

die Gasse», erinnert sich Daniel Arnold (45),

der heute als Marketingleiter und GeschäftsfeldentwicklerimBetrieb

arbeitet.

Bis vorzwei Jahrenwar DanielsBruder Rony

(41) der Geschäftsleiter. Erwar wesentlich

daran beteiligt, dass aus einem kleinen Familienbetrieb

ein erfolgreiches KMU wurde.

Dazu gehörten auch der Bau und Bezug

des stattlichen Produktionsgebäudes ander

Kägiswilerstrasse 37 in Sarnen vor sechs

Jahren. Vor allem die vollautomatische Abfüllanlage

und das imposante Hochregallager

zeugen davon, dass die Bruno's Best AG

heute in derobersten Ligamitspielt. «Mit rund

40 Mitarbeiterinnenund Mitarbeitern sind wir

derzeit gut ausgelastet», sagt Daniel Arnold.

Bruder Rony hat sich vor zwei Jahren aus

demoperativen Geschäft etwaszurückgezogenund

die Geschäftsleitung an Michael(32)

übergeben, das jüngste der vier Geschwister.

«Ja,mein‹kleiner› Bruderist meinChef», sagt

Daniel lachend. «Und das funktioniert sehr

gut.» Ihre Schwester Evelyne (42) arbeitet

ebenfalls im Betrieb, sie leitetund unterstützt

bereichsübergreifende Projekte. Die Eltern

Bruno und Hildegard, beide Jahrgang 1950,

Das Produktionsgebäude an der Kägiswilerstrasse

in Sarnen wurde vorsechs Jahren bezogen.

«Bruno's Best» ist Geschichte. Die Markeheisst

jetzt schlicht«Brunos.


Die sechsköpfige Familie Arnold vonlinks: Daniel, Michael, Hildegard, Bruno, Rony und Evelyne.

sieht man nur noch sporadisch im Haus. Sie

wissen ihr Werk bei der jüngeren Generation

in guten Händen. «Wir sind aber froh, wenn

sie hin und wiederbei wichtigen Entscheidungen

ihre Meinung abgeben», sagt Daniel Arnold.Was

nach wie vorgilt: Werein Familienmitglied

um dasgenaueRezeptbittet, stösst

auf Granit. Immerhin verrät Daniel, dass der

alte Zettel, der früher in der «Sand»-Küche

hing, heute in einem Safe liegt. «Das genaue

Rezeptkennen nur Bruno, Rony und Michael.»

Jubiläum mit neuem Auftritt

Die Gründung der AG vor 20Jahren haben

die Arnolds heuer zum Anlass genommen,

ein Jubiläum zu feiern. Dazu gehört auch

eine Auffrischungdes Erscheinungsbilds und

der Website. Wer kürzlich imKühlregal nach

Bruno's-Best-Produkten griff, hat bereits bemerkt,

dass die Marke nun Brunos heisst

und mit einem neuen Logo daherkommt.

Schlicht und ohne Schnickschnack –wie das

geheime Rezept der Salatsaucen. «Fein und

frisch», beschreibt Daniel Arnold die Brunos-

Produkte. Als Marketingfachmann kann er

ja schlecht etwas anderes behaupten, doch

gemessen an der anhaltenden Beliebtheit

der Saucen hat man tatsächlich den Eindruck,

dass man sie täglich literweisetrinken

müsste, bevorsie einem verleiden. «Ich nutze

die Saucen übrigens nicht nur zuSalat», verrät

er. «Unsere Mutter hat uns früher Sandwiches

mit Salatsauce gemacht statt mit

Butter.Das liebe ich heutenoch.»

Mit etwas Sorge beobachtet er dagegen

die Situation rund um die steigenden Rohstoffpreise,

die sich jüngstweiter zugespitzt

haben. Preisschwankungen habe es immer

gegeben, aber das Marktumfeld sei seit

2020 spürbar instabiler geworden. «Selbstverständlich

wollen wir immer das Beste

aus unserer Situation machen, hoffen aber

im allgemeinen Interesse auf ein baldiges

Ende deraktuellen Krisen.»

Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen

übrigens sage und schreibe drei

Millionen Liter Salatsauce produziert und

ausgeliefert. Diese Menge würde problemlos

reichen, um ein olympisches Schwimmbecken

zu füllen. Auf die Idee, in Brunos

beliebter Sauce zubaden, ist bislang aber

glücklicherweisenoch niemand gekommen.

Ausser vielleicht dieser eine Kunde, der die

Salatsauceals «mittelmässig»bezeichnete.


...eine Herzenssache!

NeuinObwalden

LittleDutch Produkte

Elegante Holzspielwaren,

kuschelige Stofftiereoder

Spielwaren und moderne

Zimmereinrichtung.

Passenddazu:

Unsere handgemachten,

persönlichenKerzen undKissen

Nichtkranzer Schwingfest

Flüeli-Ranft

Sonntag, 24. April 2022

Anschwingen: 10.00 Uhr

Gästeschwinger aus SZund UR

Jungschwinget

Flüeli-Ranft

Samstag, 23. April 2022

Anschwingen: 10.00 Uhr

Gästeschwinger aus NE, SZ, UR

Unsere Öffnungszeiten:

Mo/Mi/Fr: 09.00-11.30 Uhr

14.00-18.30 Uhr

Di: 09.00-11.30 Uhr

Kerzen Colledani

Tellenstrasse 23 . 6056 Kägiswil

041 660 69 44 . info@kerzen-colledani.ch

www.kerzen-colledani.ch

Ehrungen ONSV

Samstag, 23. April 2022

Die Ehrungen finden anlässlich der

DV des ONSV statt:

Aktiv- und Jungschwinger:

in Pause amNachmittag

ca. 14.00 Uhr

Ehrenmitglieder

nach den Schlussgängen

ca. 17.00 Uhr

Ort: MZH Flüematte

Bei schlechter Witterung: Tel. 1600

Hauptsponsor:


Neubau

Begegnungszentrum Sarnen

Die Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Obwalden hat am 11.April 2022 zur Begegnungs-Bar

mit dem Schwerpunkt «Neubau Begegnungszentrum Sarnen» eingeladen. Ziel dieses Abends war

es,diesbezüglichalleInteressierten aufden aktuellenStand zu bringen, Architekt, Bauherrenvertreter

und Baukommissionen vorzustellen, Fragen zum Projekt zubeantworten sowie Wünsche und

Bedenken mitzunehmen und diese sogut als möglich im Projekt zuberücksichtigen.

Bei schönstem Wetter wurden die rund 30–35 Besucherinnen und Besucher mit «Chäsbrägel»

und Getränken auf dem Kirchenvorplatz empfangen. Anschliessend folgten inder Kirche die Präsentationen

von Kirchgemeinderat Jürg Rothenbühler sowie Architekt Thomas Schwendener, in

denen sie das Projekt und das Vorgehen ausführlich erklärten sowie Fragen beantworteten. Nach

einem kurzen Rückblick zur Planungsphase stellte Jürg Rothenbühler die Mitglieder der Baukommissionen

vor und erläuterte das weitere Vorgehen.

Die nächsten Schritte sehen wie folgt aus:

- Erarbeitung eines Betriebskonzeptes und Umsetzung der Empfehlungen zur Weiterbearbeitung

aus dem Architekturwettbewerb sowie Wünsche aus der Kirchgemeinde

- Durchführung eines weiteren Infoabends am 21. Juni 2022 mit Informationen zu den

Anträgen der Kirchgemeindeversammlung, wozu wiederum alle Interessierten herzlich

eingeladen sind

- Kirchgemeindeversammlung vom 4.Juli 2022 mit dem Antrag Planungskredit

- Erstellen des Vor- und Bauprojektes

- Antrag Baukredit an die Kirchgemeindeversammlung im Frühling 2023

- Baueingabe

Architekt Thomas Schwendener stellte nochmals das Siegerprojekt vor. Essoll ein ehrlicher Bau

werden, bei dem die Materialien gut sichtbar sind und die Nachhaltigkeit einen wichtigen Bestandteil

der Planung darstellt. Das Gebäude soll zu den Einfamilienhäusern hin niedrig und zu

den Mehrfamilienhäusern hin höher gehalten werden. Ein Garten rund umdas Gebäude wird

einerAufwertung desArealsfür das Begegnungszentrum aber auch für dieumliegenden Gebäude

dienen.

In der anschliessenden Fragerunde ging esumFragen zur Dachkonstruktion, die Ausrichtung der

Wohnungen und insbesondere um die Nachhaltigkeit. Diesbezüglich konnte Architekt Thomas

Schwendener versichern, dass man diesem Anliegen grosse Beachtung schenken würde. Nachhaltigkeit

seiein gesellschaftlicher Auftrag. In derKirchelagen dieBaupläneimMassstab 1:100auf

und die Besucherinnen und Besucher konnten dort Wünsche und Anregungen direkt einzeichnen.

Der Kirchgemeinderat wollte mit diesem Anlass die Möglichkeit bieten, Fragen andie Baukommission

oder direkt an den Planer zustellen, Ideen einzubringen und den Austausch zu pflegen.

Es ist uns ein grosses Anliegen, Sie zeitgerecht und transparent über das Projekt «Neubau Begegnungszentrum

Sarnen» zu informieren. DiePläne unddas Modell liegen in derreformiertenKirche

Sarnenauf undkönnendortgerne besichtigtwerden. Aufeiner ListekönnenSie Ihre Anregungen

und Fragen notieren. Auf unserer Homepage www.refow.ch finden Sie immer die aktuellen Informationen,

die Öffnungszeiten des Sekretariates sowie Einladungen zu Veranstaltungen.

Wir freuen uns auf das neue Begegnungszentrum, welches imwahrsten Sinne des Wortes ein Ort

der Begegnung für alle werden soll. Wir bauen ein offenes Haus, inwelchem wir Sie alle herzlich

willkommen heissen.

Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Obwalden


AKTUELL

IM ARCHIV

Der Sturz des«ungekrönten Königs»

Es war ein denkwürdiger Aprilsonntag: Vor40Jahren wurde der

amtierende Ständeratspräsident Jost Dillier an derLandsgemeinde

nicht wiedergewählt. Im Fokus stand auch eine SarnerHausfrau.

Nachfolgender Artikel vonErich Aschwanden erschien vordreiJahren in der NZZ.Abdruck mit Genehmigung des Verlags.

Am Morgen des 25. April 1982 ist in

Sarnen wieder einmal die für die

Landsgemeinde typische Stimmung

zu spüren. Jenes Hoffen und Bangen, bevor

das Stimmvolk nicht geheim an der

Urne, sondern mit offenemHandmehrüber

das Schicksal von Politikern entscheidet.

Daumenhoch oderDaumen runter für Jost

Dillier, heisst die Frage auf dem Landenberg

oberhalb des Obwaldner Hauptortes.

Dillier stellt sich zur Wahl für vier weitere

Jahre imStänderat. Eigentlich handelt es

sich um eine Formsache, gibt es doch keinen

Gegenkandidaten. Ausserdem gehört

der 61-Jährige zu den Mächtigen in dem

kleinen Kanton. Und gerade das ist, was zu

der besonderen Spannung führt.

Jost Dillier hat die klassische Ochsentour

absolviert: Gemeindepräsident von

Sarnen, Kantonsrat, langjähriger Präsident

der Konservativen Volkspartei Obwalden

und der daraus hervorgegangenen CVP.

Seit zwölf Jahren sitzt der Rechtsanwalt

in der kleinen Kammer und ist dort ein

einflussreicher Vertreter des konservativen

CVP-Flügels. Nach seiner Wahl zum

Ständeratspräsidenten imNovember 1981

steht der Jurist im Zenit seiner Macht.

Auch ausserhalb derPolitik kommt kaum

jemand an ihm vorbei. So amtet Dillier seit

1950 als nebenamtlicher Staatsanwalt,

von 1957 bis 1966 leitet er parallel dazu

die Redaktion der Lokalzeitung «ObwaldnerVolksfreund».

Ausserdemist er Verwaltungsratspräsident

des familieneigenen

Transportunternehmens Dillier AG, des

grössten Betriebs dieser Art in Obwalden.

«Ist Politik schmutzig?»

So mächtig Dillier ist, so schnell fühlt ersich

in seiner Ehreverletzt. Wereswagt, seineInteressenbindungen

oder seine nicht immer

zimperlich geführten Politfehden zu thematisieren,

wird von ihm vor Gericht gezogen.

So lässt er per Gerichtsurteil festschreiben,

Unerschrocken gegen «die da oben»: Hanny

Wallimann-Bracher (1919-1994). Bild: portraitarchiv.ch


Jost Dillier (1921-2016)als Ständeratspräsident.

dass es in Obwalden untersagt ist, imZusammenhang

mit den wirtschaftlichen Verflechtungen

der Familie Dillier von «Clan»

oder gar «Mafia» zu sprechen. Mit seiner

Wahl zum obersten Standesherrn geraten

seine privaten Rechtshändel in den Fokus

der nationalen Medien. Vor allem seine Auseinandersetzungmit

Hanny Wallimannsorgt

im Vorfeld der Landsgemeinde national für

Schlagzeilen. Die nie um ein offenes Wort

verlegene Hausfrau aus Sarnen hat es gewagt,

in einem Leserbrief die Frage zu stellen:

«Ist Politik schmutzig? Oder wer oder

was istschmutzig?»

Anlass für den Leserbrief ist ein früherer

Ehrverletzungsprozess, bei dem Dillier im

Kanton Basel-Stadt unterliegt. Dillier hat an

einem anonymen Flugblatt gegen einen liberalen

Politiker mitgewirkt. Ein Basler Anwalt

bezeichnet dies als «üble Machenschaften».

Dabei handle es sich nicht um eine Ehrverletzung,

halten die Basler Richter fest. Strenger

urteilt das Gericht in Dilliers Heimat: Im

März 1982 wird Wallimann vom Obwaldner

Bild: BibliothekamGuisanplatz, Sammlung Rutishauser

Kantonsgericht in erster Instanz wegen Ehrverletzung

zu einer Busse von 150 Franken

verurteilt. Die Hartnäckigkeit, mit der Dillier

solche und andereangeblicheBeleidigungen

verfolgt, sorgt in seiner Heimat zunehmend

für Kopfschütteln. Sein Rückhalt schwindet.

Dies zeigt sich inForm von kleineren

und grösseren Akten der Unbotmässigkeit.

So bemerkt die «Weltwoche», bei seinem

Empfangals Ständeratspräsident sei die Zuschauerkulisse

«recht mickrig» gewesen. Die

Zeitung schlussfolgert daraus, dass «Dillier

in Bern populärer ist als in Obwalden». Als

Schuss vor den Bug kann man interpretieren,

dass Dillier vom Obwaldner Parlament

überraschend nicht mehr in den Bankrat

der Kantonalbank gewählt wird. Die CVP ist

empört und spricht von einem «Kesseltreiben

der nationalen Medien». Trotz diesen

Vorzeichen erwarten die meisten, dass die

Landsgemeinde abgesehen von ein paar

Störmanövern für Dillier glimpflich abläuft.

Die Bemühungen, einen Gegenkandidaten

aufzustellen, sind nämlich gescheitert. Doch


Noch ahnte niemand,

was in den kommenden

Stunden passiert: Politiker

und Behörden auf dem

Wegzur Landsgemeinde

auf dem Landenbergam

25. April 1982.

Bild: Staatsarchiv OW,

Fotograf unbekannt

das Volk, das sich im Landsgemeindering

versammelt hat, murrt. Ein Bürger verlangt:

«Abstimmen!», so dass es nicht zu einer stillen

Wahl kommt. Zweimal wird mit offenem

Handmehr abgestimmt –beide Male lässt

sich kein eindeutiges Resultat eruieren. Es

muss ausgezählt werden. Mit 960 Nein gegen

840 Ja schafft JostDillier die Wahl nicht.

Die Schweiz ist perplex: Zum ersten Mal in

der Geschichte der Eidgenossenschaft wird

ein Ständeratspräsident während seiner

Amtszeit abgewählt.

Die Kommentatoren sind sich einig: Die

Nichtwiederwahl Dilliers hat nichts mit dessen

Wirken in Bern zu tun, sondern mit der

Abneigung gegen seine Ämterkumulation

und seine Person in der Heimat. So schreibt

der «Tages-Anzeiger»: «Der ungekrönte König

von Obwalden ist den Obwaldnern zu

mächtig geworden.» Das «Luzerner Tagblatt»

bringt das Geschehen martialisch auf

den Punkt: «Das Obwaldner Stimmvolk hat

das ‹Richtschwert› selber in die Hand genommen.»

Die NZZ, die selber in Rechtsverfahren

mit Dillier verstrickt war, spricht den

Bürgern ein Kompliment aus: «Der Obwaldner

Stimmbürger zeigt auch immer wieder

ein feines Gespür, wenn sich bei einer Personviel

Macht zusammenballt.»

VonMoos: «undankbar und ungerecht»

Doch nicht überall ernten die Obwaldner Lob

für ihren Aufstand gegen einen, der ihnen zu

mächtig geworden ist. Ein Leserbriefschreiber

meint in den «Luzerner Neusten Nachrichten»

warnend, mit diesem «Dolchstoss»

würden sie für lange Zeit fähige Männer vor

dem Einstieg in die Politik abschrecken. Alt

Bundesrat Ludwig von Moos würdigt den

Abgewählten im «Obwaldner Volksblatt»

als Staatsmann erster Güte. Er schreibt, die

Obwaldner nähmen es in Kauf, «viele Kreise

der Eidgenossen zu brüskieren». Der Kanton

habe sich gegenüber seinem in Bern

äusserst geschätzten Standesvertreter «als

undankbar undungerecht erwiesen».

Doch alles Lamentieren nützt nichts.

Jost Dillier gibt schliesslich seinen Verzicht

auf eine Kandidatur bekannt. Ganz aus den

Schlagzeilen verschwindet er jedoch nicht.

Anfang Februar 1983 berichtet der «Sonntags-Blick»,

dass der ehemalige Ständeratspräsident

wieder inBern wirkt. An zwei bis

drei Tagen pro Woche arbeitet er als Teil-


zeitbeschäftigter des Eidgenössischen Justiz-

und Polizeidepartements (EJPD). Dort

ist er als zivil angestellter Sachbearbeiter

ohne Beamtenstatus unter anderem für die

Beschwerden gegen abgelehnte Asylgesuche

zuständig. Ausserdem beschäftigt er

sich mit Beschwerden gegen die Beschlagnahme

unzüchtiger Gegenstände. Dilliers

schnelle Rückkehr sorgt im Parlament für

einigen Aufruhr. Doch in der Fragestunde

des Nationalrats erklärt der EJPD-Vorsteher,

Bundesrat Rudolf Friedrich, schliesslich

unter dem Applaus der Anwesenden: «Ein

nicht mehr gewählter Parlamentarier ist in

unserem Lande noch keine Unperson.»

Hanny Wallimann, die sich bei anderen

Gelegenheiten den Ruf einer unerschrockenen

Landsgemeinderednerin erwirbt, wird

1983 vom Obwaldner Obergericht von der

Anklage der üblen Nachrede freigesprochen.

Frontseiten des «Obwaldner»: Aufdie Freude über die Wahl Dilliers zum Ständeratspräsidenten (oben)

folgte vier Monate später die Ernüchterung an einer «folgenschweren Landsgemeinde».


ROSEN

BALL

23.04.22

MZAST. JAKOB

ENNETMOOS

BAR MZA UND SHOTBAR

DJ DOMEYNI

KROKIBAR

DJ KDM

KAFFEEZELT

ECHO VOM ARVI

TÜRÖFFNUNG 20.00 UHR

EINTRITT CHF 15.– | AB18JAHREN

AB 40 JAHREN GRATIS

HAUPT-

SPONSOREN

6 9 1 2

9 3 1 8 4

8 3 6 5 9

1 3 2 9

9 7 4 6 3

3 8 1 4

5 6 9 2 7

4 9 3 2

3 4 1 7


OVOMALTINE

CRISP MÜESLI

2x500 g

25%

5.90

statt7.90

ANIMUSVINHO

VERDEDOC

Portugal, 75 cl,

2020

25%

20%

20%

7.90

20% 20%

7.50

statt9.40

23%

12.

33%

5.60

4.30

33%

10.20

21%

4.95

34%

1.90

20%

3.60

30%

2.50

25%

33%

3.90

25%

20%

8.30

(Jahrgangsänderung vorbehalten)

6.50 10.60

8.30

7.50

statt

7.65

3.70 4.20

statt

4.45

statt9.90

statt15.60

statt8.40

statt

13.30

statt

4.95

statt5.40

statt15.30

statt6.30

FolgendeWochenhitssindinkleineren Volg-Lädenevtl. nicht erhältlich. Alle Standorteund Öffnungszeiten findenSie untervolg.ch.

KNOPPERSMILCH-

HASELNUSS-SCHNITTE

BigSpender, 15 x25g

VOLGTROCKENFRÜCHTE

div. Sorten,z.B.

Aprikosensüssgetrocknet,250 g

Aus Liebe zum Dorf und zum Portemonnaie.

10.70

statt14.30

9.40

statt11.85

HERO RÖSTI

div. Sorten,z.B.

Original,3x500g

Montag, 18.4. bis Samstag, 23.4.22

GOURMET

KATZENNASSNAHRUNG

div. Sorten,z.B.

erlesene Streifen,8x85g

INCAROMORIGINAL

2x275g

KAMBLY BISCUITS

div. Sorten, z.B.

Butterfly, 2x100g

VOLGTROCKENFRÜCHTE

div. Sorten,z.B.

Mango getrocknet, 200g

RIVELLA

div. Sorten, z.B.

rot, 6x1,5 l

NIVEA DUSCH

div. Sorten, z.B.

Duschcreme soft, 3x250ml

FINI BIRCHERMÜESLI

ohne Zucker,2x500 g

VOLG

GEMÜSEKONSERVEN

div. Sorten,z.B.

Erbsen/Karotten fein,

2x260 g

HERODELICIAKONFITÜREN

div. Sorten,z.B.

Himbeeren,320 g

HEINEKENBIER

Dose,6x50cl

ALWAYS

div. Sorten,z.B.

ultranormalmit Flügeln,

38 Stück

statt

9.90

3.10

statt

3.70

EMMI ENERGY MILK

div. Sorten, z.B.

Erdbeer, 3,3 dl

statt2.90

KRÄUTERFRISCH

Herkunft siehe Verpackung, Bund

statt4.50

EMMENTALER

MILDAOP PORTION

250g

statt3.60

SUTTERO

POULETBRÜSTLI

per100 g

RICOLA BONBONS

div. Sorten,z.B.

Original,ohneZucker, 2x125g

SCOTCH-BRITE

SCHWAMM

div. Sorten,z.B.

Delicate,3Stück

statt

8.90

2.95

statt

3.75

1.50

statt2.

statt5.90

RAMATI-TOMATEN

Schweiz, perkg

2.95

statt3.95

AGRINATURA

AUFSCHNITT

150 g

statt10.40

MAGNUM

div. Sorten, z.B. Almond,6er-Pack

Druck-und Satzfehlervorbehalten.


AKTUELL

IM ARCHIV

Ein kurzer Blick zurück...

Giswiler Primarklasse (Jahrgänge um 1956/57).

Vorderste Bankreihe vonlinks: OttoHalter,Josef Zumstein, Peter Anderhalden,

Laurenz Moser,Klaus Abächerli.

Zweite Bankreihe: Hermann Enz, Klaus Sigrist,Vitus Bärenfaller,Josef Eberli, Walter Burch

Dritte Bankreihe: Josef Enz, Hans-Ruedi Enz, Walter Schrackmann, Ruedi Schrackmann,

Josef Halter

Vierte Bankreihe: Josef Stutz, Hans Halter,Walter Achermann, Bruno Halter,

Bruno Abächerli

Hinterste Reihe stehend: Markus Wälti, Josef Mathis, Josef Bacher,Hans-Peter Degelo,

Arthur Slanzi, EdiZumstein, Bäni Berchtold, Lehrer: Burch Meinrad, Wilen (die Schüler

nannten ihn kurz«BMW»)

Quelle: Privatarchiv Hans-Peter Degelo


Saisonstart

Ab sofort

erhalten Sie wieder

Kernser Schnitt-Rosen

aus eigener Kultur im Direktverkauf

Wir führen auch eine grosse Auswahl

an Beet- und Balkonpflanzen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Durrer Schnitt-Rosenkulturen

Gärtnerei, Windegglistrasse 3

6064 Kerns, Telefon 041 660 16 49

Unsere Öffnungszeiten:

Mo -Fr 8.00 –12.00 |13.30 –18.30

Sa 8.00 –12.00 |13.30 – 16.00

Geschenkgutscheine

fürDich und unbegrenzte

Möglichkeiten.

Es gibt nichts,was Sieinden über 80 Sarner

Fachgeschäften nicht miteinem Gutschein

kaufen können.Einfach reinschauen,einkaufen

undeinlösen.


NEUBAU SCHMETTERLING

DIE RESIDENZ INSARNEN

Die Parkplätze sind leider beschränkt,

bitte kommen Sie ohne Auto.


EINLADUNG ZUM

TAG DER OFFENEN TÜR

Samstag, 30. April 2022

10 bis 16 Uhr

Der Neubau «Schmetterling» der Residenz

Am Schärme hat ihre Metamorphose und damit

alle Entwicklungsstadien zu einem zukunftsgerichteten

Konzept für gepflegtes Wohnen, Leben

und Arbeiten vollendet. Nun feiern wir die Eröffnung

und laden Sie zu einem Rundgang durch das

neue Gebäude mit Präsentationen und

musikalischer Unterhaltung ein.

102 Pflegezimmer zum Zuhausesein

17 Appartements mit Stil

Grüner Saal, auch für öffentliche Nutzung

Neuer Begegnungspark Am Schärme

Berufswelten Am Schärme

Baureportage Neubau Schmetterling

Bauliche Zukunftsprojekte

Stockmann-Fonds, Humanität in Obwalden

Herzlich willkommen Am Schärme

Die Residenz in Sarnen

Residenz Am Schärme

Am Schärme 1, 6060 Sarnen

Telefon 041 666 10 01, www.schaerme.ch


LIEGEN SIE RICHTIG?–DER WIRBELSCANNER®ZEIGT ES

Haben Sie schon einmal Ihre Wirbelsäule

gesehen? Dies können Sie jetzt

bei Scheuber Raumgestaltung in Ennetbürgen

hautnah erleben. Mithilfe

des Wirbelscanners® erstellt Herr Dominik

Hüsler von Hüsler Nest Ihr individuelles

Schlafprofil. Besuchen Sie

unsamHüsler Nest Rückenscan-Samstag,

7. Mai 2022 und profitieren Sie

von attraktiven Hausmesse-Angeboten!

Guter Schlaf ist sehr wichtig, denn ein

Drittel unseres Lebens verbringen wir

im Bett –das heisst rund 8Stundenpro

Tag. Jeder Mensch ist anders gebaut,

hat eine andere Form der Wirbelsäule,

andere Schlafgewohnheiten – und

letztlich auch andere Schlafprobleme.

Aber wienun dierichtigeMatratzefinden?

Mithilfe des Wirbelscanners®

kann Ihnendas Scheuber-Teamfundierte

Empfehlungen geben und ein individuelles

Schlafprofil erstellen. Dieses

kleine, handliche Messgerät stammt

aus dem medizinischen Bereich und

wird in einer Spezialversion für Liegeberatungen

eingesetzt. Der Wirbelscanner®

hilft,bei dergrossen Auswahl

an Schlafsystemen das passende zu

findenund eine objektiv fundierteEntscheidung

zutreffen. Gemessen wird

aufder Haut oder durch einT-Shirt. Der

Wirbelscanner® ermöglicht ein dreidimensionales

Bild Ihrer Wirbelsäule.

NunmüssenSie sich nichtmehrauf Ihr

Bauchgefühl verlassen.

Richtiges Liegen kann Rücken-,Schulterund

Nackenproblemen vorbeugen, hinauszögern

oder zu einer Schmerzlinderung

beitragen. Doch woher weiss

man, ob der eigene Körper im Bett gut

aufgehoben ist? Bei Scheuber Raumgestaltung

können Sie jetzt hautnah

erleben, wie ein individuelles Schlafprofil

entstehtund sich beraten lassen.

Mithilfe desWirbelscanners® wird Ihre

natürlich gewachsene Wirbelsäule im

Stehen und imLiegen auf einem Bildschirm

abgebildet. Der erste Scan erfolgt

imStehen. ImAnschluss daran

erfolgt ein weiterer Scan liegend in

Schlaflage auf dem Hüsler Nest Liforma-Federelement.

In vielen Fällen zeigt sich jetzt die Wirbelsäule

in der gleichen Form, wie bei

der stehenden Messung. Bei einigen

Personenzeigtsich aber,dassbeispielsweise

die Schultern nicht genügend

einsinken und die Wirbelsäule im

Schulterbereich nach oben geknicktist

oder,dassdas Beckenschrägobenaufliegt.

Nach derErstanalyseerfolgt eine

individuelle Liegeberatung. Zum Vergleich

wird ein erneuter Scangemacht.

DenkostenlosenWirbelsäulenscanbietet

das Team der Scheuber AG am

Samstag, 7. Mai 2022 nach telefonischer

Terminvereinbarung an.

Profitieren Sie zusätzlich an diesen Tagen

vonunseren attraktivenHausmesse-Angeboten

undRabatten.Die Hausmesse

findet vom 2. bis 16. Mai 2022

statt. DasScheuber-Teamfreut sich auf

Ihren Besuch!

Pressedienst

Wirerfüllen Räume.

scheuberag.ch

Telefon für Terminreservierung

041 624 90 00


Buchvernissage

Karl Imfeld

chund

druifab

Gedichte und Sprüche

Karl Imfeld

chund druifab

Gedichte und Sprüche

Sonntag, 1. Mai 2022, 17 Uhr

im Pfarrhofsaal Kerns

Das Buch von Karl Imfeld versammelt

unveröffentlichte Gedichte, träfe Sprüche

und Lyrik aus seinen ersten Gedichtbänden.

Karl Imfeld schuf ein Werk, das zu den

wichtigsten der neueren Schweizer Mundartliteratur

zählt.

Es lesen Heidy Gasser und Geri Dillier,

begleitet von Naturjuiz-Klängen des Jodelduetts

Margrit Spichtig-Hofer und Simone Aufdermauer.

Im Anschluss Apéro.

bildfluss

bildfluss-Verlag

www.bildfluss.ch

www.modeva.ch

Mode und Stil

ALLES AUSSER

GEWÖHNLICH

Löwencenter Luzern

Pilatusmarkt Kriens


Nr.1

IN NIDWALDEN

Nr.1

IN OBWALDEN

STARKE WERBELEISTUNG

IN OB- UND NIDWALDEN

-Maximaler Informationsgehalt pro Kanton

-HöchsteAuflage mit 43‘500 Exemplaren, Verteilung inkl. Stopp-Werbung-Kleber

-Beliebt und stark bei der Bevölkerung verankert

-Sie wählen, ob einzeln oder kombiniert

HIER HATIHR INSERATSEINE WIRKUNG!


www.elite-vorhang.ch

Wir nähen alle unsere Marken-Vorhänge

GRATIS

(Standard-Konfektion)

Spezialausführungen wie z.B. Raffsysteme,

Flächenvorhänge, Vitragen, etc. nähen wir zu

Spezialkonditionen.

Flugplatz

RUAG

Richtung

Hochdorf

Besuchen Sie die grösste Vorhang-

Ausstellung der Zentralschweiz

So günstig sind die Vorhänge nur

bei uns –vergleichen Sie selbst!

Seetalstr.

Richtung

Emmenbrücke /

Emmen-Center

ELITE

Autobahn

Öffnungszeiten:

Immer genügend GRATIS-Parkplätze.

«Morgä-Jodlä»

MitConny Riebli, keineVorkenntnisse nötig

jeweilsDienstag, 9.30 –11.00 Uhr

Kosten für5xFr. 140.– (zahlbar am ersten Kurstag)

Kursstart: 3. Mai2022, Anmeldung: 079260 53 35

Autos gesucht

Gegen Barzahlung und guten Preis kaufe ich alle

Automarken und -arten (PW, Bus, Lieferwagen …).

Neue und alte Modelle, Zustand und Km-Stand egal.

autosgesucht@gmail.com, Telefon 079 600 91 91

Zu vermieten persofortodernachÜbereinkunft

im HotelKrone Sarnen

Ausstell-

Vitrine im Eingangsbereichdes

Hotels. InformationenunterTel.041 666 09 09

Fasnachtsplaketten Ankauf

Stückpreise von Fr. 20.– bis 150.–.

Telefon 076 778 04 30


jungschiobwalden.ch

Wir kaufen Ihr Auto…

–Faire Barzahlung /–Schnelle Abholung

–Zuverlässig und seriös

Kilometer und Zustand egal, Mo –Sobis 22 Uhr erreichbar

Telefon 079 86436 21

obwaldner

chinderopenair

www.chinderopenair.ch

HEIDI, 63 J., jung geblieben, zauberhafte Weiblichkeit

mit schöner Figur, bin zärtlich, anschmiegsam,

mag die Natur, koche gern und suche einen

ehrlichen Mann, der sich, wie ich, nachLiebeund Zärtlichkeit

sehnt. Ein kleiner Anruf kann uns das grosse

Glück bringen. Telefon 079 625 16 96, Fa. Treffpunkt

*Liebe *Beruf *Finanzen *Gesundheit

*Hellsehen*Kartenlegen

0901577977 Fr. 2.50/Min. (D.+I.)

www.studiomerlin.ch

www.lottoennetbuergen.ch

Freitag, 22. April 2022 19.30 Uhr

Samstag, 23. April 2022 19.30 Uhr

Ab 18.00 Uhr warme Küche und Kassaöffnung

Lotto-Beginn 19.30 Uhr MZA Ennetbürgen

Günstige Tageskarten

4Stück nur Fr. 50.–

Reservation

Online www.lottoennetbuergen.ch/reservation

Telefon 079 675 6778(an den Tagen vor dem Lotto)

Mittwoch/Donnerstag 18:00 –19:30 Uhr

Freitag/Samstag 12:30 –13:30 Uhr

Birger Fäger

mit Barbara Cimen-Schoch amMikrofon

r

Jeder erhältein Präsent!

AHV /IVeine Gratis-Karte

Lass nur die Profis ran mit langjähriger Erfahrung

Fitness/Kosmetische Behandlungen/Hochwirksame

biozertifizierte Hautpflege/Stil-

&Farbberatungen/Visagistik/Mode 36–54

Biotransfer-Wellness-Massagen Dr. Spiller

SA 13–16 hoffen/MO–FR nach Termin, 079 224 77 59

Auto Ankauf

Export und Occasion bis Fr. 20000.–,

alle Fahrzeugmarken und -arten.

Gegen Barbezahlung. Tel. 076 415 15 08

Ob- und Nidwalden

Unschlagbar starkeWirkung!


5JahreZentrum Sunneliecht

«Mitenand untrwägs mit emSunneliecht»

Es würde unsfreuen, auch Siemit dem «Sunneliecht» begleiten und unterstützen zu dürfen.

Heidi Gisler

Katharina Zwyer

–Craniosacral-Therapie

– Aroma-Beratungen

(Krankenkassen-anerkannt)

– Aroma-Duft-Auszeiten

–Bachblüten-Beratungen

– Aroma-Workshops

–Bioresonanz-Behandlungen

– Aroma-Massagen

–Workshops Telefon 078 615 98 72

Telefon 078 714 0418

MonikaTresch

Sigi Wolf

–Jenseitskontakte

– Astro-Beratungen

–Meditationen

(Grundhoroskop und Solar)

–Planeten-Klangschalen-

– mtl. Astro-Abende

Massage

(Arbeiten mit Symbolon-

–Seminare und Workshops

Karten und Astro-Teppich)

–Autorin

–Seminare und Workshops

Telefon 041 870 7330 Telefon 079 483 95 89

Gegen Abgabe vomInserat erhaltenSie aufIhregewünschte

Behandlung/Beratung Fr.10.–Ermässigung.

www.zentrum-sunneliecht.ch, Spitalstrasse 9, 6460 Altdorf UR

Hauptsponsoren:

Jodlerklub «Echo vom Pilatus» Hergiswil am See

www.echovompilatus.ch

JUBILÄUMS-JODLERKONZERT

Samstag, 30. April 2022, 20.00 Uhr

Loppersaal Grossmatt, Hergiswil

Es wirken mit:

Jodlerklub «Sennegruess» Menzberg; Jodlerduett Monika Ettlin –Lisäbeth Hurschler, Kerns /Stans;

Ländlerkapelle Bühler –Fischer, Wolhusen; Jodlerklub «Echo vom Pilatus» Hergiswil

Programmansage: Alois Gabriel, Obbürgen Eintritt: CHF 15.–

Saalöffnung: 17.00 Uhr, Nachtessen: 18.15 Uhr

Anmeldung für Nachtessen ab 4. bis 26. April 2022 (18.00 –20.00 Uhr)

unter: 079 481 67 06 oder per E-Mail: mamilo.1@gmx.ch

Tanz mit der Ländlerkapelle

Bühler –Fischer, Wolhusen

Menü für CHF 32.–

Flädlisuppe

Geschnetzeltes mit Pilzen

Butterreis, Gemüse

Dessert


med. MasseurEFA

RiggäwehoderChopfweh?

Dasmuäss nidsii…

Chniiwehodersuschtigi Blessuirä?

Chum Duigradbiiis verbii…

fabiangassmann.ch

KlassischeMassage·Bindegewebsmassage

Fussreflexzonenmassage· Schmerztherapie

Integratives Coaching·Körper-Spiegel-System

Manuelle Lymphdrainage · Dorn-Breuss

Brünigstrasse 56·6072 Sachseln

079525 11 50·praxis@fabiangassmann.ch

Arbeitsbühnen &Gabelstapler

Für Singles Ü50 –Wir haben viele Herzen zu verschenken.

Informiere dich jetzt über den einfachen und

garantierten Weg zu einer ehrlichen und harmonischen

Beziehung. Allein, allein, das muss nicht sein. Ich erfülle

dir deinen Herzenswunsch. Luzerner-Singletreff.ch

PW Martina 078 842 4448

Root LU/Stans NW

Tel. 041 610 08 08

www.mabistar.ch

wir bringen sie immer heil nach unten!


Voranzeige

Grosser

Warenmarkt

Mi, 4.Mai 2022

im Dorf Sarnen

Da

gfindsch alles was bruichsch

IONIQ 5.

All-electric.Power your world.

4×4 I605 Nm IUltra-FastCharging:

100 km in 5Minuten. 1 Reusseggstrasse 13, 6020 Emmenbrücke,

1

Ladezeiten können je nach Typund Zustand der Ladestation, Batterie- und Umgebungstemperatur variieren.

Telefon+41 41 429 67 67,

sedelgarage-luzern.hyundai.ch


JETZT

PROFITIEREN

Powerkombi Zentralschweiz

Grosse Wirkung in jedem Gebiet!

8Anzeiger –7Kantone (OW/NW/LU/UR/SZ/ZG/AG)

268‘500 Exemplare

400‘000 Leser

Unzählige Kombinationsmöglichkeiten

BEKANNT UND BELIEBT!


7. –9.Juli 2022 in Wolfenschiessen

DAS KULT-OPENAIR

IST ZURÜCK!

Das Programm ist komplett!

Aufder grossen Festival-Bühne

inmitten und der gedeckten

Zeltbühne spielen ab drei Tagen

21 Künstler:innen sowie 15

DJsund verwandelndas Engelbergertal

zur Konzertbühne.

Donnerstag, 7. Juli: HebDiDe,

Stubete Gäng, Baba Shrimps,

Laurence Jones, Dom Beech,

Soft IceSoundsystem

Lo &Leduc machen auf ihrer Festival-Tour Halt in Wolfenschiessen

Freitag, 8. Juli 2022: Lo &Leduc,

Delinquent Habits, Velvet Two

Stripes, Klischée, Mimiks,

The Hydden, Linda Elsener,

Sascha Krucker, DJ Still Phil

Samstag, 9.Juli 2022: Manillio,

Jack Slamer, Veronica Fusaro,

The Wise Fools, kAPEllE PEtra,

Basement Saints, Redwood,

Uncle Bard &The Dirty Bastards,

Upwoods finest (DJ Pesa und

Ferdi Fis)

FAMILIENNACHMITTAG

Bereits am Mittwoch, 6. Juli wird

die gedeckte Zeltbühne von 14

bis 18 Uhr speziell für Familien

geöffnet. Live-Musik sowie Spiel

und Spass für Kinder läuten die

Muisiglanzgmeind ein. Tickets

sind im Vorverkauf erhältlich.

PARTY

Wie bei den letzten Ausgaben

der Muisiglanzgmeindwird2022

die legendäre24h-Bar betrieben.

Rund um die UhrfeiernFrühaufsteher

und Nachteulen vonDonnerstagmittag

bis Sonntagmor

gen zur Musik von zwölf DJs.

CAMPING

Die Muisiglanzgmeind bietet für

Festivalbesucher:innen einen

eigenen Campingplatz direkt

beim Festivalgelände an. Fürden

Zutritt wird ein separates Ticket

benötigt.Auf dem Campingwerden

Duschen und ein kleiner

Campingmarkt betrieben.

NACHHALTIG

Dein Festival-Ticket wird zur

Fahrkarte. Dank derZusammenarbeit

mit der zb Zentralbahn

reisen Besucher:innen aus ganz

Nid- und Obwalden mit dem Zug

oderBus kostenlos nachWolfenschiessen

–und natürlich auch

wieder nach Hause. Das Selbe

gilt für die Anreise mit dem Zug

ab Luzern.

VORVERKAUF

Festival-Tickets sind erhältlich

über ticketino.com, unter Telefon

0900 441 441 (CHF 1.00 /Minute,

Festnetztarif) oder an jedem

Post-Ticketschaltersowie im KFN

Quickline Shop in Stans.

Dom Beech

Stubete Gäng

Velvet Two Stripes

MUISIGLANZGMEIND.CH


CD-Taufe

29. April 2022

sam-zum.ch

18:30 Türöffnung Suscht

20:15 CD-Vorstellung

anschliessend Stubete

(Musikanten: Instrumente mitnehmen

erwünscht!)

Älplermagronä |Chässchnittä |Cheli

Kleininserate

Wegen Gartenumgestaltung günstig zu verkaufen Viking-

Häcksler, Fr. 100.– und ca. 70 Rasenkanten aus Kunststoff

(pro Stück NP 6.95 /VP2.–), sowie dazugehörige

Erdankerstäbe (pro Stk NP 5.95 /VP2.–). 041 660 45 15

Zu verkaufen Kindervelo 18 Zoll (Typ BMX) Fr. 35.–.

079 5110115

Zu verkaufen UVEX Herren-Motorrad-Lederjacke Grösse

L, schwarz, neuwertig, Fr. 180.– und Motorrad-Lederhosen

Grösse L, schwarz, Preis Fr.80.–. 079 604 44 87

Zwei sehr schön gerahmte Knie-Bilder zu verkaufen. «Elefanten»

Hoch- und «Tiger» Breitformat jeweils 50x60 cm.

Fr.25.– für beide Bilder.041 660 40 70

Crosstrainer und/oder Rudergerät wegen Nichtgebrauchs

abzugeben. Absolut funktionstüchtig und in sehr

gutem Zustand. Für je eine Flasche Wein oder Blumenstrauss.

Muss abgeholt werden in Sarnen. 079 593 11 29

Zu verkaufen 2Lavabo Unterschränkli mit Milchglastürli

zu je Fr. 40.– / 2Bett mit Rohrgestell, können untereinander

geschoben werden, Fr. 180.– /schöner Schrank

mit Schwebetüren 300 x217x 60, Fr.280.–. 079 380 48 12

Zu verk. TV Samsung LED 19 Zoll, ideal für Kinder- oder

Schlafzimmer,Fr. 40.–, abzuholen in Stalden. 079 2111044

Zu verkaufen Giant Kinderbike Grösse XS. Guter Zustand,

Fr.100.–. 079 469 32 87

Suchen einen Rollator zum basteln. Kann auch defekt

sein. 079 366 73 07

Zu verkaufen gelbes Rennvelo,Marke Specialized. Für Fr.

400.–. 079 458 58 91

Günstig zu verkaufen: Teichfische aller Art (Shubunkin,

Goldfische, Kois). 079 522 68 69 oder 041 660 88 85

Für unsere WG sind wir auf der Suche nach diversen Küchengegenständen.

Haben Sie etwas, das Sie nicht mehr

benötigen? Melden Sie sich unter: 079 542 37 99

Suche günstig oder gratis Gartenzwerge für meinen Garten.

076 559 99 75

Zu verkaufen 2höhenverstellbare Flachbildschirme HP

Compaq LA2405x und L2245wg inkl. Kabel für je Fr.20.– /

2alte Davoser Holzschlitten 80 cm und 90 cm lang für

je Fr.20.–. Abzuholen in Bürglen unter Tel. 079 933 88 89

Zu verschenken Maxi-Cosi mit Family Fix Station. Telefon

079 335 45 79

Zu verkaufen Schränkli (Kommode) mit vielen Schubladen

132 x80x40, Fr. 50.– / Vitrine mit TV Möbel, Fr. 70.– /

PC Möbeli Fr. 45.– / Tiefkühlschrank Siemens mit

6Schubladen, Fr.220.–. Kontakt bitte unter 079 380 48 12

Zu verkaufen 2gebrauchte Zippo Benzin Sturmfeuerzeuge

5.5 cm «Schiff und Leuchtturm, Scrimshaw» sowie

«Venetian Chrome», VP je Fr. 25.–, Feuersteine müssen

ersetzt werden. 079 933 88 89


Trachtengruppe Giswil

«Achtung, fertig, Heimatabä»

Freitag, 29. April und Samstag, 30. April 2022

20.00Uhr in derKonzerthalle Giswil

ab 19.00 Uhr

Freitag:

Samstag:

Mitwirkende:

Alphornquartett 4Giswiler

Trachtengruppe Giswil

Kinder- undJugendtrachtengruppe Giswil

Trachtenmusik Giswil

Kinder- undJugendtrachtenmusik

Festwirtschaft, nach der Aufführung Tanzmusikbis 02.00 Uhr

Handorgelduo Anita undPriska mit Kari am Bass

Gebrüder Steinauer

Die Auswahl

macht

den Unterschied.

pilatus-getraenke.ch

Schoriederstrasse 4|6055 Alpnach

Telefon041 672 91 21

TECHNIK

WK-CIELO

VORDACH-SYSTEM

AUS NIDWALDEN

–Langlebige Konstruktion

–Individuelle Beschattung

– Optional mit Schiebe- oder

Schiebe-Drehverglasung

System «COVER»

VORDÄCHER UND

VERGLASUNGEN NACH MASS

Individuelle Lösungenfür IhrenSitzplatz

Werner Keller Technik AG

6383 Dallenwil

Telefon 041 632 62 52

www.wktechnik.ch


Veranstaltung geplant?

Wir helfen dir gerne bei deiner Werbung

Dein Verein plant eine Veranstaltung in Obwalden?

Bei uns bist du genau richtig. Wir helfen dir deinen Anlass an die Leutezubringen.

In Obwalden sowie auch über die Kantonsgrenzehinaus!

DEIN STARKER PARTNER FÜR EUREN ANLASS!

Melde dich bei Justin Lüthold –Telefon041 666 27 30 oder per Email aktuell@aktuell.com


Sumsi Dampfbahn Obwalden

FAHRPLAN 2022

Sonntag

Samstag/Sonntag

Samstag/Sonntag

Samstag/Sonntag

Samstag/Sonntag

Samstag/Sonntag

Samstag/Sonntag

Samstag/Sonntag

Samstag/Sonntag

Samstag/Sonntag

Samstag/Sonntag

24. April (Eröffnung)

7./8. Mai

21./22. Mai

4./5. Juni

18./19. Juni

2./3. Juli

16./17. Juli

13./14. August

3./4. September

17./18. September

1./2. Oktober

Die Dampfbahn fährt bei trockener Witterung

von 13.30 bis 16.30 Uhr auf dem Kinderspielplatz

neben dem Strandbad in Sachseln.

www.sumsi-dampfbahn.ch

Möbel

zum1/2Preis

Alle Ausstellungsstücke

Grosser Lagerverkauf

direkt beim Hersteller in Wolhusen

Donnerstag 28.Apr 9–20Uhr

Freitag 29.Apr 9–20 Uhr

Samstag 30.Apr 9–13Uhr

Menznauerstrasse 73

6110 Wolhusen

T041 492 6080

artischock.net


Der Frühling steht vor der Tür!

Erweitern Sie Ihren Wohnraum

nach draussen und entdecken

Sie unser vielfältiges Terrassensortiment.

Kuratle &Jaecker

6055 Alpnach

T+41 58 470 61 80

kuratlejaecker.ch

Lu Jong – Tibetisches Heilyoga |Meditation in Bewegung

Aktiviere mit dem tibetischen Heilyoga deine Selbstheilungskräfte, reduziere dein

Stressempfinden, bringe Ruhe und Gelassenheit in deinen Alltag.

Erlerne diese kostbare tibetische Bewegungslehre an 4Kursabenden oder an

2Samstagvormittagen –Kursstart 28. April oder 14. Mai, siehe Homepage.

flow pur |cornelia kathriner |mobile 079 465 77 44 |www.corneliakathriner.ch

info@corneliakathriner.ch

WirkaufenIhr Auto!

Alle Marken: Autos,Busse,Jeeps,Lieferwagen und

Motorräder,Kilometer und Zustand egal. Guter

Preis,wirdbar bezahlt und auf Wunsch abgeholt.

Tel. 079 639 33 28 /079 432 82 31, auch Sa/So

Wirersetzen IhreBadewanne zum

Pauschalpreis ohne Plättli-Schaden

Rufen Sie an, wir beraten Sie gerne.

Telefon 041 925 0000

6210 Sursee

AUTOANKAUF

Tel. 079 777 97 79 (Mo bis So)

Autos, Busse, Lieferwagen, Wohnmobile,

Geländewagen, Jeeps und LKW

Seriös •Schnell • -Firma

KURIO BROCKI HAECKI

–Räumungen, Umzüge, Transporte, Entsorgungen,

Reinigungen &Lagerplätze

–Verkauf auf400 400 m² m² Einkaufsfläche, Annahme Annahme guter guter

Dinge derZeit

Zeit

Tel. 041 660 60 61, 6056 Kägiswil, www.kuriobrocki.ch

HELFER

GESUCHT

muisiglanzgmeind.ch

Meggi

Liebe &Glück –Klarheit –Erfolg

Hellsehen, Kartenlegen, Pendeln!

Psychologische Lebensberatung

0901 222 113 Fr. 2.00/Min.

meggie-@bluewin.ch

Wir kaufen Ihr Auto

Ankauf von Autos, Pick-ups, 4x4und

Bussen aller Marken gegen Barzahlung.

Telefon 078 744 40 40, von 7bis 21 Uhr

Ob- und Nidwalden

Unschlagbar starke Wirkung!


Schwingerkönig Matthias Sempach

meint: „E Reis dahere ischesWärt“

Erleben

Sieein

audiovisuelles

Erlebnis für die

Sinne

BesuchenSie dasneue topmoderne Energiecenter in Sursee

Der brandneue Showroom begeistert mit seiner digitalen

Produktepräsentation für erneuerbare Energien. Informieren

Sie sich im innovativen Energiecenter über die

neusten Systeme. Wir beraten Sie gerne. www.sigmatic.ch

Sigmatic AG,Infanteriestr.2,6210Sursee, T041 9251122

Heizsysteme

Gebäudeautomation

Solarsysteme

Klimasysteme

24h-Betreuung zuhause

Von

Krankenkassen

anerkannt

Home Instead betreut Senioren

individuell und zuverlässig zuhause.

Wir umsorgen, unterstützen

und motivieren.

Kostenlose, umfassende

Beratung

Tel 041 3681010

www.homeinstead.ch


AKTUELL OBWALDEN

App kostenlos herunterladen!

Jederzeit griffbereit auf Ihrem Tablet und Smartphone.

Kostenlos im App- und Play-Store!

Aktuelle Ausgabe auch Online unter www.aktuell.com


Rückblick 21. Generalversammlung

Schreiner Unterwalden

08. April 2022

<<< Mehr Impressionen


Kreuzworträtsel

Wirverlosendiese Woche:

3x1Gutschein àCHF 30.– vom

Restaurant PfisterninAlpnach

Pfisternstrasse 2|6055 Alpnach Dorf

Telefon 041670 00 20 |www.pfisternalpnach.ch

Lösungswort mit Absender bis Montag an: verlosung@aktuell.com

oder per A-Post an Aktuell Obwalden, Kernserstrasse 8, 6061 Sarnen

Auflösung letzter Woche:

LEITWORT

Gewinner letzter Woche: Dieter Grözinger, Giswil |Pia Rohrer-Ming, Sachseln |Barbara von Rotz, Sarnen


ENDLICH WIEDER

Findet

statt!

22.April bis 1. Mai 2022

Kernserstrasse 25a

6060 Sarnen

Tel. 041660 44 04

bricar@bluewin.ch

Auch wir fahren

in den Sommer

KUNSTRASEN

WIE ECHT, NUR BESSER!

Hochwertige Kunstrasen für Gärten,

Terrassen, Spielplätze und Sportanlagen.

Samstagmorgen

offen

Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!

041 929 60 60 www.grueter.swiss


Immobilien

Zu vermieten inAlpnach an ruhige NR,

nähe Bahnhof (5 Min.)

3½-Zimmerwohnung 3.OG

-inrenoviertem Holzhaus (3-Fam.)

-sonnige Lage mit schönem Balkon

-BGF 86m 2

-Fr./Mt. Fr. 1’380.– inkl. NK, Parkplatz Fr. 50.–

Termin: absofort oder nach Vereinbarung

Telefon: 079 206 53 79

Nokaj Reinigung GmbH

-Reinigungen, Entsorgungen, Räumungen

-Wohnungen, Um- und Neubauten

Sauber, preiswert und mit Abgabegarantie

Natel 079 351 17 33, Natel 078 718 30 50

www.nokaj-reinigung.ch

Zu kaufen gesucht:

Ein- oder Mehrfamilienhaus

kann auch renovierungsbedürftig sein.

F. Obermeier, Telefon 079 378 0504

Zu kaufen gesucht

Einfamilienhaus

Mehrfamilienhaus

Eigentumswohnung

LU/NW/OW/ZG/UR

Darf auch sanierungsbedürftig sein.

Telefon: 041 340 03 83, Beat Wiprächtiger

DAS KULT-

OPENAIR IST

ZURÜCK!

7. bis 9. Juli 2022

in Wolfenschiessen

START

TICKET-

VVK

06.03.

muisiglanzgmeind.ch

www.immo-zentralschweiz.ch

Ihr Inserat ist auch online!

Ihr Immobilieninserat im Aktuell Obwalden erscheint kostenlos

ab Mittwoch auch auf www.immo-zentralschweiz.ch


Immobilien

Zu vermieten inWilen per 1.Juli

3½-Zimmerwohnung

Seesicht, gr. Balkon, Keller. Keine Haustiere.

Miete Fr. 1’800.– inkl. NKund Garagenplatz.

Telefon: 078 699 7554

Zu vermieten ab1.Juni inStalden Zentrum

sonnige 1½-Zimmerwohnung UG

NWF38m 2 ,Aussensitzplatz,anNR,keine Haustiere.

Miete Fr. 665.–, NKFr. 65.–. www.newhome.ch

Code: 4966390, Telefon: 079 595 61 33

Zu vermieten inKerns ab 1. Mai 2022

Grosszügige, zentral gelegene

2½-Zimmerwohnung im 1.OG (Lift)

mit Balkon und gedecktem Autoeinstellplatz.

Miete inkl. NKFr. 1’170.–. Tel. 041 660 06 02

Gesucht

Büroräumlichkeit

ca. 15-30m 2

D. Camenzind, 041 660 26 71

Zu vermieteninKerns NäheBushaltestelle&Schule

Monatszimmer Möbliert mitTV, Kühlschrank,

Microwelle, Etagen WCund Dusche. MZFr. 600.–,

inkl. NK. Aussen-PP kann dazu gemietet werden.

Mietbeginn absofort o.n.V.

Telefon: 079 340 56 03 täglich ab13.30 Uhr

Zu vermieten inAlpnach, Grunderbergstr. 3,

ab 1. Juni 2022

2½-Zimmerwohnung

im 3. Stock, ohne Lift. An CH. Miete Fr. 900.–

inkl. NKund 1PP. Telefon: 079 886 35 43

Zu vermieten anruhiger Lage in

Sarnen, Kirchstrasse 5,

ab 1. Mai 2022 o.n.V.

13 Zimmer Villa

«Turm-Mattli» 316m², Altbau

Die Balkone und der Terrassengarten

laden zum Verweilen ein und bieten

eine schöne Aussicht auf die Obwaldner

Berge. Die Sarneraa, der Landenberg

und das Dorfzentrum sind ganz inder

Nähe. Konditionen: Auf Anfrage

Kontakt für Besichtigung nach

Anmeldung: Sabine Enderli,

041 666 28 44

Zu vermieten imZentrum von Kerns

4½-Zimmerwohnung

-Hell und modern, mit Balkon und

Bergsicht

-Preis inkl. NK Fr 2’010.– plus

2Einstellhallen-PP àjeFr120.–

-Per 1. September 2022

Telefon: 078 656 20 58

Zu vermieten inSachseln in MFH

3½-Zimmerwohnung 3.OG

hell, geräumig, Aussicht auf den See, Parkett im

Wohnbereich, Balkon, Lift. Miete Fr. 1’300.–, NK

Fr. 180.–, Garage Fr. 120.–. Tel. 041 660 33 93

Wir wollen bauen...

Deshalb suchen wir Bauland, alte Häuser,

MFH in der Deutschschweiz.

Schnelle und unkomplizierte Abwicklung garantiert.

Gerne auch Wohnungen mit Renovationsstau.

Kontakt: e.komani@gmail.com /Tel. 041 261 00 44

Bauernhaus zurMiete gesucht

Wir-8Personen -suchenein geräumiges

undabgelegenes Bauernhaus.Bezug nach

Absprache.Die Region istuns nichtdas

Wichtigste. Kontakt: M. Friedli076 3866192

Ob- und Nidwalden

Unschlagbar starkeWirkung!


Brigitte Wagner

Leiterin Personal

041 329 11 30

PILATUS-BAHNEN AG

Schlossweg 1

6010 Kriens /Luzern

Switzerland

Tel +41 (0)41 329 11 11

Fax +41 (0)41 329 11 11

info@pilatus.ch

www.pilatus.ch

Die PILATUS-BAHNEN AG ist eines der erfolgreichsten touristischen Unternehmen

der Schweiz und bietet mit ihrem vielseitigen Freizeitangebot am

Pilatus «2132 Möglichkeiten über Meer». 2Seilbahnen, 2Hotels, 5Restaurants,

die steilste Zahnradbahn der Welt und der grösste Seilpark der Zentralschweiz

versprechen spannende Ausflugserlebnisse sowie aussergewöhnliche

Seminar- und Bankettmöglichkeiten. In der Hauptsaison setzen sich über

250 Mitarbeitende mit viel Begeisterung für die nationalen und internationalen

Gäste am Pilatus ein und ermöglichen so spannende Bergerlebnisse mit

Herzklopfengarantie.

Auf Pilatus Kulm suchen wir eine herzliche, selbstständige Persönlichkeit als:

Ihr Aufgabenbereich

• Sicherstellung der Betriebsbereitschaft der Anlagen und Installationen

auf Pilatus Kulm sowie Sicherstellung der Verfügbarkeit der technischen

Einrichtung in Seminarräumen oder bei Anlässen

• Ausführen von Reparaturen und Instandhaltungsarbeiten sowie Koordination

von Service- und Reparaturarbeiten mit externen Firmen

• Mithilfe im Aussenbereich wie z.B. Schneeräumung sowie Mithilfe in der

Logistik

Sie bringen mit

• Abgeschlossene Ausbildung zur Fachfrau/-mann Betriebsunterhalt EFZ

oder anderweitige handwerkliche Grundausbildung

• Grundlagenkenntnisse in HKL (Heizung, Klima, Lüftung) und Gebäudetechnik

• Bereitschaft, auch ab und zu auf dem Pilatus zu übernachten bzw.anWochenenden

und Feiertagen zu arbeiten

Wir bieten Ihnen

• Eine spannende und abwechslungsreiche Position mit viel Gestaltungsfreiraum

in einer dynamischen Unternehmung

• Ein offenes und kollegiales Arbeitsklima in einem eingespielten Team

• Ein attraktives Gesamtpaket aus interessanten Mitarbeitervergünstigungen

und Personalrabatten

Wenn Ihnen unsere Unternehmenswerte Respektvoll, Ehrlich, Herzlich und

Miteinander wichtig sind und Sie Freude am Umgang mit Gästen aus der ganzen

Welt haben, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung via „Bewerben“-Button des

Stelleninserats auf unserer Homepage.

Stellen

Fachfrau/-mann Betriebsunterhalt Pilatus Kulm 100%

www.jobs-zentralschweiz.ch

Ihr Inserat ist auch online!

Ihr Stelleninserat im Aktuell Obwalden erscheint kostenlos

ab Mittwoch auch auf www.jobs-zentralschweiz.ch


Stellen

Strategischer Einkäufer Elektronik (m/w)

Für unsere Abteilung Procurement der Leister Technologies AGsuchen wir eine

kundenorientierte sowie durchsetzungsfähige Persönlichkeit mit einem Flair für Elektronik.

Ihre Aufgaben

− Beschaffung von elektronischen Komponenten sowie unbestückten und bestückten

Leiterplatten

− Strategische Entwicklung und Umsetzung einer nachhaltigen Warengruppenstrategie

− Eigenverantwortliche Durchführung von Benchmarks der Lieferanten

− Selbständiges Beobachten und Analysieren der internationalen Beschaffungsmärkte

und frühzeitige Erkennung von Trends und Handlungsfeldern

− Auf- und Ausbau von Lieferantenpools

− Qualifikation und Entwicklung der Lieferanten zusammen mit den Fachbereichen

− Enge Zusammenarbeit mit der Entwicklung und der Produktion

− Systematische Analyse und Umsetzung von Einsparpotentialen

− Verhandlung von internationalen Lieferantenverträgen

Ihr Profil

− Elektrotechnische oder kaufmännische Grundausbildung mit einer Weiterbildung als

dipl. Einkäufer, Einkaufsfachmann, Wirtschaftsingenieur oder ein abgeschlossenes

Studium im Bereich Elektrotechnik /Elektronik

− Mehrjährige Erfahrung im internationalen Einkauf von Vorteil

− Verhandlungs- und Organisationsgeschick sowie gute Kommunikationsfähigkeiten

− Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte sowie von ERP-Systemen

− Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse

Was Sie erwartet

− Spannende Tätigkeit in einem marktführenden, internationalen Unternehmen mit

Hauptsitz imKanton Obwalden

− Kollegialer und hilfsbereiter Umgang

− Vielseitige Aufgaben ineinem innovativen und dynamischen Technologieumfeld

− Professionelle Einführung für den optimalen Einstieg

− Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten

Madeleine Eberli freut sich auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Leister Technologies AG |HR|Madeleine Eberli |Galileo-Strasse 10 |6056 Kägiswil,

oder per E-Mail: madeleine.eberli@leister.com

www.leister.com


Stellen

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung

zurVerstärkung unseres Teams

eine Fahrerin/einenFahrer

ca.20bis 40%

Als inhabergeführtesFamilienunternehmen

legen wir grossen Wert auf ein familiäresund

wertschätzendes Arbeitsklima.ObRollstuhlfahrer,Schulkinder

oder Reisegruppe, wir

bringen alleFahrgästetäglich mit Engagement

an ihr Ziel.

Wir bieten

–Teilzeitstelle mit variablem Einsatzplan

–Familiäresund hochmotiviertes Team

–Flexibles Arbeitspensum

–Ideale Bedingungen für Pensionierte,

Frühpensionierte, Zusatzverdienst,

Wiedereinsteiger etc.

–Arbeitsort im Raum Ob- und Nidwalden mit

sehr sinnstiftender Tätigkeit

–Inhabergeführtes Familienunternehmen

–Beteiligung an Ausbildungskosten

Anforderungsprofil

–Führerausweis Kat. Doder D1

(Code 106 3.5t) oder Bmit Code 121 oder

122 (mit Code 121, 122, CZV bevorzugt)

–Flexibilitätund sehr hoheZuverlässigkeit

–Freundlicher Kundenumgang

–Umsichtigeund sichereFahrweise

Einfach gesagt, wir suchen jemanden

–der sich gerne in einem Familienunternehmen

undsehr motivierten Team

engagiert

–der gerne Autofährt undunterwegs ist

–der gerne Kontaktmit vielfältigen Menschen

hatund ihre Fahrt angenehm gestaltet

–der Abwechslung liebt

–der nichttäglich oder nicht100% arbeiten

kann oder will, aber bereit ist, für das Team

und die Kunden die «Extrameile» zu gehen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungunter

info@risicar.ch

Wir suchen eine/n

Mitarbeiter/in für die

Wallfahrtsadministration

80 %

Eine bereichernde Aufgabe mit

direktem Kontakt zu den Pilgern

und Mitgestaltung der Wallfahrt

zu Niklaus und Dorothee.

Sie arbeiten gerne selbständig,

im religiösen Umfeld, sind inder

Kommunikation sattelfest und

übernehmen gerne Verantwortung?

Detaillierter Stellenbeschrieb:

www.bruderklaus.com/kontakt

Förderverein Niklaus von Flüe

und Dorothee Wyss

Pilatusstrasse 12 ·CH-6072 Sachseln

+41 41660 44 18 ·bruderklaus.com

Gesucht: starke und fitte Fachkraft Gartenunterhalt

mit Erfahrung in Hecken-, Sträucherschnitt, vorzugsweise

Landschaftsgärtner evtl. Gärtner, werktags,

jeweils am Morgen, einmal pro Woche von Ende März

bis Ende Oktober im Gebiet Felmis/Oberrüti, 6048 Horw,

im Stundenlohn von Fr. 45.–. Interessierte Fachleute

melden sich bitte mit Lebenslauf: ndb4@bluewin.ch

Powerkombi

Zentralschweiz

Grosse Wirkung in jedem Gebiet!

8Anzeiger –7Kantone (OW/NW/LU/UR/SZ/ZG/AG)

268‘500 Exemplare | 400‘000 Leser

Unzählige Kombinationsmöglichkeiten

JETZT

PROFITIEREN


Stellen

Dieenz® technik ag entwickelt,produziertund verkauftseit1985 Düsenund Kameradüsenbis 3000 barfür die

Kanal-,Rohr- undIndustriereinigung. Zur Ergänzungunseres Teams in Giswil suchen wir eine/n engagierte/n

Mitarbeiter/in im intern. Verkaufsinnendienst 100% in OW |Zentralschweiz

Ihre Hauptaufgaben

Persönlichewie telefonischeKundenberatung, Sachbearbeitungder Kundenaufträgevon derOffertebis zurFakturierung,

Koordination undTerminierungder internenAufträge,Erstellungvon Export-und Speditionspapieren,

Stammdatenpflege.

IhrProfil

Sie verfügen über eine kaufmännische Berufsbildung oder eine Matura oder eine technische Grundausbildung

miteiner kaufmännischen Weiterbildung.SehrguteKenntnissemündlich wie schriftlichinDeutsch undEnglisch

bilden die Grundlage in der Kommunikation mit unseren Partnern. Von Vorteil ist jede weitere Sprachkenntnis.

IdealerweisesindSie bereits25Jahrealt undhaben einige JahreBerufserfahrungineinem ähnlichen Bereich.

Ihre Perspektive

Es erwartetSie eineinteressante undabwechslungsreiche Tätigkeit in einem international tätigen Unternehmen.

Wirfreuenuns Siekennen zu lernen

Bewerbungper Emailanenz® technikag, Nadia Peter, Schwerzbachstrasse 10,6074Giswil, info@enz.com

Metallbaukonstrukteur

m/w

Erstellen von Werk- und

Detailpläne in 2D +3D...

Ref-Nr: 3980

Handwerk/Technik/Industrie

Kundengärtner/in Ref-Nr: 3953

Das Pflegen schöner Gärten ist Ihre Passion, Kundenberatung

vor Ort, Sie betreuen Pflegeaufträge

rund ums Jahr...

Polymechaniker EFZ m/w Ref-Nr: 3963

Einrichten und Bedienen von CNC Dreh- und

Fräszentren, Programmieren und Optimieren an

CNC Maschinen...

Logistiker/in EFZ Ref-Nr: 3973

Kommissionieren von Kundenaufträgen, Warenannahme

und Einlagerung der Produkte, Be- und

Entladen von LKW...

DAG Personal Stans AG

Robert-Durrer-Strasse 2 ı 6371 Stans

Telefon 041 619 18 18 ı dagpersonal.ch

Kaufmännisch

Sachb. Verkaufinnendienst m/w Ref-Nr: 4009

Kompetente Entgegennahme, Bearbeitung und

Überwachung von Aufträgen, telefonische Fachauskünfte

und Erstellen von Offerten...

Sachbearbeiter AVOR m/w Ref-Nr: 3977

Terminplanung der Produktionsaufträge, Arbeitsvorbereitung

wie Stücklisten, Bedarfsplanung und

Einkauf von Materialien...

Sachbearbeiter Immobilien m/w Ref-Nr: 4008

Pflegen von Kontakt zu Behörden, Hauswarten und

Handwerkern, Abnahme und Übergabe der Objekte,

ein junges Team wartet auf Sie...

Ihr Ansprechpartner:

Roland Graf ı Personalberater

Telefon direkt: 041 619 18 13

r.graf@dagpersonal.ch

Dauerstellen


Stellen

Elektroinstallateur:in EFZ

Wir suchen dich als

in Sarnen oder Lungern

Deine Aufgaben

- PV- Batterie- und EV-Ladesysteme

- Stark- und Schwachstrominstallationen

- Serviceaufträge

Du hast Kompetenzen

- Berufserfahrung in der Elektrobranche

- Selbständige, zuverlässige und exakte Arbeitsweise

- Teamfähig und flexibel

- Führerausweis Kat. B

- Gute PC-Kenntnisse

- Interesse anWeiterbildungen

Wir bieten Perspektiven

- Teilzeitpensum möglich

- Einführung in neue Technologien und Steuerungen

- Digitalisierte Abläufe und fortschrittliche Infrastruktur

- Fahrzeug auch zur privaten Nutzung

Melde dich noch heute bei uns

- Tel: 041 678 14 54, 041 666 29 99 oder enertech.ch/jobs

Meiringen | Brienz | Hasliberg | Lungern | Sarnen

Wolfenschiessen

Die südlichste und ächenmässig grösste Gemeinde im Kanton Nidwalden,

inmitten eines attraktiven Naherholungsgebietes, mit rund 2100 Einwohnern,

einer guten Infrastruktur und intaktem Doreben sucht eine/n

Leiter/-in Infrastruktur

(60% Pensum)

Als Leiter/-in Infrastruktur sind Sie für die Organisation und Leitung des

Bereichs Infrastruktur verantwortlich und gestalten die Neuorganisation

des Bereichs Liegenschaften. Sie sind zuständig für die gemeindeeigenen

Liegenschaften mit Hausdienst, den Tiefbau mit Strassen/Wegen und

Werkdienst, die Wasserversorgung, die Abwasserentsorgung und die

Abfallentsorgung. Die Stellvertretung für den Bereich Bau sowie die fachkompetente

Unterstützung der Behörden und Verwaltung gehören ebenso

zu Ihren Aufgaben.

Nähere Informationen zu dieser interessanten Stelle nden Sie auf der

Homepage der Gemeinde Wolfenschiessen unter www.wolfenschiessen.ch.


Stellen

WIR SUCHEN...

QuereinsteigerInoder Koch/Köchin EFZ (m/w/d)

40-100%absofortoder nach Vereinbarung

ZUSAMMEN... verändern wir das Dorf; den Kanton; die Schweiz, die

Welt! Tönt doch nach ’nem easyPlan oder? Keine Angst; dogmatisch

istbei uns nichts, aber doch haben wir uns mit der PASTARAZZI GmbH

schon seit dem Beginn einer unkonventionellen Unternehmensführung

verschrieben.

WIR BIETEN:

•Junges, motiviertes Team in modernen Gastrobetrieben

•Duhastdie Möglichkeit deine Kreativität und Meinung einzubringen

•Zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit flachen Hierarchien

•AnSonn- und Feiertagen bleiben unsereFilialen geschlossen

AUFGABEN:

•Herstellung vonSpeisen in hoher Qualität

•Sicherstellung der reibungslosen AbläufeimMittags- und Abendservice

•Einhaltung der Hygienevorschriften

ANFORDERUNGEN:

•Ausbildung Koch/Köchin EFZ oder motiviert neue Kochkünste zu erlernen

•Teamplayer

•hohes Maß an Genauigkeit &Flexibilität

Bistdudabei?Ich freue mich auf deine Bewerbung.

PetraStöckli /hr@pastarazzi.ch

www.pastarazzi.ch/jobs


Stellen

Lebhafter Tagesbetrieb freut sich auf

junge, motivierte, teamfähige Verstärkung

Servicemitarbeiter/in Teilzeit oder Vollzeit abMai/Juni

Verkaufsmitarbeiterin für Bäckerei &Geschenkartikel

Teilzeit oder Vollzeit

Mitarbeiterin für Buffet und Office, Stundenweise für Sommer-Herbst,

auch als Ferienjob geeignet

Sie suchen eine neue Herausforderung? Gerne lernen wir Sie auch ein.

Weitere Informationen finden Sie auf www.cafe-zumstein.ch

oder rufen Sie mich an.

Schriftliche Bewerbung anMarlene Zumstein info@cafe-zumstein.ch

Café

Restaurant

zum

S

tein

Konditorei Bäckerei Geschenke

Café Restaurant zumStein

Dorfplatz 9 | 6072 Sachseln | 041 662 20 00

info@cafe-zumstein.ch

www.cafe

| www.cafe-zumstein.ch

7Tage geöffnet

Mo-Fr 6.30 -18.30 Uhr

Sa 6.30 -17.00 Uhr

So 7.00 -17.00 Uhr


Stellen

Als Energiedienstleister versorgt das Elektrizitätswerk Obwalden (EWO) seine

Kundinnen und Kunden mit nachhaltigem Strom. Wir verstehen uns aber auch als

kompetenten Dienstleister, innovativen Partner, verantwortungsvollen Arbeitgeber

und Motor der regionalen Entwicklung.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als

Leiter Finanzen und Controlling 80-100 %(m/w)

In dieser anspruchsvollen Position führen Sie fachlich und personell ein Team von

fünf Mitarbeitenden. Sie sind direkt dem Leiter Geschäftsfeld Finanzen unterstellt

und übernehmen seine Stellvertretung bei allen finanziellen Themen.

Ihre Herausforderungen

• Verantwortung für verschiedene Buchhaltungen nach Swiss GAAP FEP und OR

inklusive Finanzabschlüsse sowie Gruppenkonsolidierung

• Konzeption und Optimierung der Leistungs-, Kosten- und Projektrechnungen

entlang der Business-Prozesse

• Erstellung von Budget, Hochrechnungen und Mehrjahresplanungen

• Weiterentwicklung und Optimierung der Finanz- und Controlling-Prozesse

• Übernahme von Projektleitungen und betriebswirtschaftlichen Spezialaufgaben

Ihr Profil

• Höhere betriebswirtschaftliche Ausbildung mit Fokus Finanzen und Controlling

• Mehrjährige Berufserfahrung im Finanzwesen in einer vergleichbaren Funktion

• Affinität für Geschäftsprozesse und deren betriebswirtschaftlichen Abbildung

• Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie Qualitätsbewusstsein

• Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, von Vorteil gute Abacus-Kenntnisse

Bewerben Sie sich noch heute bei uns. Brigitta Berchtold freut sich bis am Freitag,

6. Mai 2022 auf Ihr Bewerbungsdossier mit Foto an brigitta.berchtold@ewo.ch.

Patrik Amgwerd ist Leiter Geschäftsfeld Finanzen und gibt Ihnen gerne Auskunft

(Direktwahl *041 666 51 71 oder patrik.amgwerd@ewo.ch).

Elektrizitätswerk Obwalden |Stanserstrasse 8|6064 Kerns |041 666 51 00 |info@ewo.ch |ewo.ch


Stellen

Triebwerkmechaniker Jet (w/m/d)

Berufserfahrung

Berufserfahrene

Ort

Stans

Pensum

100%

DASKANNST DU BEWEGEN

—Ausführen aller anfallenden Mechanikerarbeiten

anlässlich Reparaturen und

periodischen Kontrollen an Triebwerken

—Demontieren und montieren vonBaugruppen

—Beurteilen der beschädigten oder

abgenutzten Teile

—Durchführen vonModifikationen,

Änderungs- und Kontrollaufträgen

DASBRINGST DU MIT

—Abgeschlossene Grundausbildung als

Polymechaniker,Automechaniker,o.ä.

—Erfahrung in der Luftfahrtbranche von

Vorteil

—Gute Englischkenntnisse sind vorteilhaft

—Grundkenntnisse MS-Office

—Zuverlässige,verantwortungsbewusste

und teamfähige Persönlichkeit mit

hoher Belastbarkeit und Flexibilität

JETZT BEWERBEN

RUAG AG

Anita Cocchiarella |HRManager

+41 58 483 77 02 |www.ruag.ch


Stellen

Wir auch.

Betriebliches

Gesundheitsmanagement

Personalentwicklung

Schichtarbeit

Fundiertes

Einführungsprogramm

Zusätzlich 5Tage

Vaterschaftsurlaub

Sie sind für Schweizer Spitzen-Müesli zu begeistern und legen Wert auf nachhaltig

hergestellte Produkte. Mit Ihrer Leidenschaft für gesunde Ernährung, Wohlbefinden und

Energie tragen Sie bei, das weltweit beste Müesli im Herzen der Schweiz zu erschaffen. Unsere

rund 200 Mitarbeitenden leben eine einzigartig familiäre, natürliche und dynamische

Unternehmenskultur.

Tätigkeiten, die Sie begeistern

In dieser Funktion sorgen Sie dafür, dass die Kundenaufträge unser Haus termingerecht

verlassen. Sie kommissionieren Aufträge, beladen Lastwagen und erfassen die Daten im

ERP-SystemMicrosoft Dynamics 365. Im BereichWarenannahmestellen Siedie sorgfältige

Abwicklung der eingehenden Rohstoffe von der Probenahme über die Entladung und

Auszeichnung bis zur Einlagerung sicher. Und Sie sind mitverantwortlich für die

Lagerbewirtschaftung unterEinhaltung desFefo-Prinzips.

Leben Sie Ihre Talente

Für dieseFunktion bringenSie eine BerufslehreEFZ im Logistikbereichund mehrere Jahre

Berufserfahrung mit. Sie sind eine teamfähige und flexible Person mit rascher

Auffassungsgabe und guten Anwenderkenntnissen in MS Office (Word, Excel) und ERP-

Systemen. Als Fachperson überzeugen Sie mit Prozessverständnis für logistische Abläufe

undhaben VorzugsweisebereitsErfahrungmit Warehousemanagement. Gute körperliche

Verfassung,Mobilität undIhreBereitschaft zur2-Schichtarbeit runden IhrProfil ab.

Chancen, die Sie weiterbringen

Wirfördern Ihre Fähigkeiten undStärken individuell. Sieschätzeneineverantwortungsvolle,

abwechslungsreiche undeine spannendeTätigkeit.WerdenSie ein Teilvon biofamiliaund

wachsenSie mit uns!

Kommen Sie auf uns zu

Wirfreuenuns sehr aufIhreOnline-Bewerbungmit demFormularStellenbewerbungauf

unsererWebsite.

bio-familia AG

Anita Holzer ·Leiterin HumanResources

Brünigstrasse 141·6072 Sachseln

Tel.+41 41 662 90 43 ·www.bio-familia.com


Stellen

Einwohnergemeinde

Wir suchen für die Abteilung Liegenschaften/Infrastruktur per sofort oder nach Vereinbarung

personelle Verstärkung als

Leiterin/Leiter Liegenschaftsdienst 100%

Die Mitarbeitenden des Liegenschaftsdienstes erfüllen vielseitige Reinigungs- sowie Unterhaltsarbeiten

inund um Schulliegenschaften.

Sie leiten den Liegenschaftsdienst personell, administrativ sowie organisatorisch und sorgen

für eine klare Organisationsstruktur (Zuständigkeiten, Verantwortlichkeiten, effiziente Ablauforganisation,

usw.).Zudem planen und organisieren Sie den Unterhalt, Betrieb und Instandhaltungsarbeiten

von Aussenanlagen sowie Umgebung der Schulliegenschaften und führen sie aus.

Für diese vielseitige und abwechslungsreiche Funktion verfügen Sie über eine abgeschlossene

Grundausbildung in handwerklicher/technischer Richtung (Gärtner, Bauwesen oder ähnlich)

und Hauswart mit Fachausweis oder Fachmann Betriebsunterhalt, idealerweise Fachrichtung

Hausdienst. Ausserdembringen SieBerufserfahrung im Liegenschaftsdienst(BereichAussenanlagen)

oder angestammten Bereich mit und weisen mehrjährige Führungserfahrung auf.

Nähere Informationen finden Sie unter www.alpnach.ch, Direktzugriff Stellenbörse.

Putzhäxä

Putzhäxä GmbH

GmbH

Wir suchen per sofort oder nach

suchen per sofortoder nach

Vereinbarung

Vereinbahrung Aushilfs

Reinigungspersonal deutsch

sprechend deutsch sprechend, g mind.BBewiligung en

B-Bewilligung und

CH und zuver CH Fahrerlaubnis 079 n d 23en uns auf Ihr3

Telefon Telefon Wir 079freuen 0799233 uns 04 auf 92 04

info@putzhaexae.ch

Ihren Anruf

Aushilfs-Reinigungspersonal

Barmaid /Serviceangestellte 100 %

Ab 1. Juni 22 oder nach Vereinbarung

suchen wir Unterstützung in unserem Barteam

für unsere originelle Après-Ski-Bar.

Interessiert? Schick Deine Bewerbung:tschudi@tschudihui.ch


Stellen

Personalberaterder Persigo AG,Stans

StelleninNid-/Obwaldenund Uri

MitarbeiterinEmpfang /Sekretariat60-80%(m/w)

Telefonischerund persönlicherKundenkontakt, Empfangs-und

Postdienst,Organisieren vonSitzungen,Koordinieren vonSchulungenundAnlässen,UnterstützendesMarketingleiters.Kaufm.

Grundausbildung, Weiterbildung als Empfangssekretärin oder

im Bereich Verkauf /Marketing, gute MS-Office-Kenntnisse.

SachbearbeiterVerkaufInnendienstD/F

Beratenvon Kunden, verantwortlich fürdas gesamteAuftragswesen,

Abschliessen von Verträgen, Abrechnen von Garantie-

Leistungen, Koordinieren der Auslieferungen und Transportaufträge,

Betreuen der Lernenden. Kaufm. Grundausbildung,

ErfahrungimVerkauf,Auftragsabwicklung undKundenbetreuung,sehr

guteMS-Office-, Französisch-und guteEDV-Kenntn.

SachbearbeiterinRechnungswesenD/E (m/w)

Unterstützen der Finanz- und Kreditorenbuchhaltung, Abstimmen

von Bankkonten und Transaktionen, Kontieren und

Verbuchen von Rechnungen, Klären von Zahlungseingängen,

Abschlussarbeiten, Erstellen von Statistiken, Führen von Korrespondenz.

Kaufm. Grundausbildung mit Buchhaltungserfahrung,

von Vorteil Weiterbildung als Sachbearbeiterin Rechnungswesen,

sehr guteERP-,Excel-undEnglischkenntnisse.

Fachfrau Finanzen/Steuern40-80%(m/w)

Führen von Buchhaltungen, Ausführen von Abschlussarbeiten,

Beratenvon Kundeninden BereichenSteuernund Recht, Koordinieren

undErledigen vonadministrativen Tätigkeiten. Kaufm.

Grundausbildungmit mehrjähriger BerufserfahrungimFinanzundSteuerbereich,sehr

guteMS-Office-und Sage-Kenntnisse.

HR-Generalistin D/E(m/w)

Ausführen der Lohnverarbeitung, Managen der Zeiterfassung,

Mitarbeiten imHR-Tagesgeschäft inkl. Rekrutierung, Betreuen

derMitarbeitenden, Erstellenvon Quellensteuer- undSozialversicherungsabrechnungen,

Organisieren von Personalevents.

Kaufm. Ausbildung, Weiterbildung zur HR-Fachfrau mit eidg.

FA oder fundierte ErfahrungimPersonalwesen undinder Lohnbuchhaltung,guteMS-Office-,

Abacus-und Englischkenntnisse.

MitarbeiterDisposition/SachbearbeiterOrganisation

Planen vonProjekten, Erstellenvon Rechnungen, Statistiken, Arbeitsaufträgen,

Wochenprogrammen, Offertwesen, Beschaffen

von Material, Beraten von Kunden, Betreuen der Schadenfälle.

Ausbildungimtechn.Bereich, Erfahrunginder Disposition, Projektbetreuung

und Organisation, Weiterbildung als Strassentransport-DisponentoderTechn.Kaufmann,guteERP-Kenntn.

Schreiner/MaschinistSonderteilefertigung(m/w)

Fertigen von qualitativ hochstehenden Teilen in der Präzisionsdreherei,

Programmieren und Bedienen der CNC-Bearbeitungszentren,

Bearbeiten von Projekten, Qualitätskontrolle.

AusbildungalsSchreinerFachrichtungMöbel/Innenausbau,WeiterbildungalsMaschinistVSSM,vonVorteilmitBerufserfahrung.

MitarbeiterTransport,Unterhalt&Logistik(m/w)

Sicherstellen der Materialversorgung, Disponieren der Warentransporte,

Durchführen von Unterhalts-, Wartungs-, Reparatur-,

Revisions- und Reinigungsarbeiten, Bewirtschaften des

Handlagers,Mitarbeit im Transportsowiebei Optimierungsprojekten.Techn.Grundausbildung,vonVorteilErfahrungalsDisponent,Staplerausweis,FührerausweisKat.BundvonVorteilKat.C

TechnikerMedizintechnikD/E(m/w)

AusführenvonInstallations-,Unterhalts-,Reparatur-,WartungsundKalibrierungsarbeiten

an medizinischenGeräten,Erstellen

von Protokollen, Durchführen von Schulungen, Konfigurieren

von medizintechnischen Geräten. Ausbildung als Automatiker,

(Multimedia-)Elektroniker, Polymechaniker oder Erfahrung als

Servicetechniker, v. V. in derMedizinbranche, Weiterbildungals

Medizintechniker,guteElektronik-,EDV-undEnglischkenntn.

AutomatikerSpezialAnlagenbau(m/w)

Programmieren,Ein-, Umrichtenund Ausführen vonInstandhaltungs-,

Unterhalts-und Reparaturarbeiten an Anlagen, Planen

von Betriebsmitteln, Qualitätsprüfungen. Ausbildung als Automatiker,

Elektroinstallateur oder Polymechaniker, Erfahrung

und Weiterbildung als Automatik- oder Instandhaltungsfachmann,Betriebselektrikerbewilligung,SPS-Kenntnisse.

PersigoAG

Stansstaderstrasse90,6370Stans,041 6183131, info@persigo.ch

www.persigo.ch


Stellen

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n:

HR-FACHMANN/FRAU 100% (M/W)

Der TITLIS ist das Highlight in der Region Zentralschweiz. Ski- und Snowboard-Fans aus aller Welt erleben

hier unbeschwerten Winterspass. Wir verwöhnen unsereGäste mit Herzlichkeit und perfektem Service.

Neben den TITLIS Bergbahnen führen wir zwei Hotels und weitereRestaurants im Skigebiet und in Engelberg.

IHRE AUFGABEN

• Monatliche Lohnverarbeitung mit der Software

ABACUS

• Zeiterfassungsmanagement mit der Software

Eurotime

• Mitarbeit im Tagesgeschäft bzw.bei der Sicherstellung

professioneller HR-Arbeit inkl. Rekrutierung

• Betreuung der Mitarbeitenden in Sozial- und

Arbeitsplatzbelangen

• Kontakt mit personalrelevanten Drittpersonen

(Bewilligungsbehörden, Sozialversicherungen,

Gemeinden, Berufsverbänden)

• Mithilfe bei der Organisation und Durchführung

von Ausbildungen und Personalevents

• Quellensteuer-und Sozialversicherungsabrechnungen

DASBIETEN WIR

• Spannende und abwechslungsreiche Arbeit in

einem dynamischen Umfeld

• Ein motiviertes und aufgestelltes Team

• Attraktive Mitarbeitervergünstigungen auf und

neben der Piste

DASBRINGEN SIE MIT

• HR-Fachmann/frau mit eidg. Fachausweis oder

mehrjährige fundierte Berufserfahrung im

Personalwesen

• Abgeschlossene Ausbildung im Payroll von Vorteil

• Mehrjährige Erfahrung in der Lohnbuchhaltung

• Versierter Umgang mit den gängigen MS Office

Programmen

• ABACUS Kenntnisse

• Eurotime Kenntnisse von Vorteil

• Sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit

in Deutsch

• Gute mündliche &schriftliche Englischkenntnisse

• Herzliches, offenes sowie professionelles Auftreten

• Exakte und gewissenhafte Arbeitsweise

INTERESSIERT?

WeitereInfos zu dieser Stelle finden Sie unter

titlis.ch/jobs. Hier können Sie sich direkt

online bewerben und Ihrevollständigen Bewerbungsunterlagen

hochladen. Wir freuen

uns darauf,Sie kennenzulernen.

TITLIS |BERGBAHNEN,HOTELS&GASTRONOMIE

NATALIE BERCHTOLD |POSTSTRASSE 3|CH-6391 ENGELBERG

TELEFON +4141639 50 59 |WWW.TITLIS.CH |HR@TITLIS.CH


Stellen

Spitex Nidwalden ist ein modernes, zukunftsorientiertes Unternehmen. Unsere über

170Fachkräfte für Gesundheit, Pflege und Hauswirtschaft sind täglich für die Hilfe und

Pflege zu Hause unterwegs.

Wir wachsen weiter und suchen

• Fachfrau/-mann Gesundheit EFZ

• Pflegefachfrau/-mann HF

Festanstellungen, auch in Teilzeit.

Unverbindliche Schnuppertage sind jederzeit möglich.

www.spitexnw.ch/stellen

Spitex Nidwalden

Ennetmooserstrasse 23 •6370 Stans

041 618 20 50 ·www.spitexnw.ch

Jetzt bewerben


Stellen

Für unser Team Wertschriften- &Vorsorgebackoffice inder Abteilung

Servicecenter suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine engagierte

und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit als

Sachbearbeiter/-in Wertschriften-

&Vorsorgebackoffice

80 bis 100%, Hauptsitz

Detaillierte Informationen zu dieser Stelle und die Möglichkeit zur Online-

Bewerbung findest duunter www.nkb.ch/jobs.

Wir freuen uns auf dich.

Fürunser innovatives Grosshandelsunternehmen

suchen wir per Julioder nachVereinbarung

einneues Teammitglied

Lagermitarbeiter:in (80-100%)

Deine Aufgabe

Dein Profil

·Warenannahme,Einlagerung undEinbuchungins System

·Kommissionierung vonKundenbestellungen mithilfe vonHandscanner

·Etikettieren, Verpacken undVersand per PaketpostoderPaletten

·Allgemeine Lagerarbeiten

·Sicherstellung vonOrdnungund Sauberkeit in den Räumlichkeiten

·Mithilfe beiMesseauf-und Abbau(2x jährlich)

·BerufserfahrungimLager oder in ähnlichen Tätigkeiten vonVorteil

·GuteDeutschkenntnisse, mündlichund schriftlich

·Körperlichfitund topmotiviert

·Strukturierte,exakteund selbstständige Arbeitsweise

Bist Du kommunikativ, belastbarund bringstDudie nötige Flexibilität mit,

dann lernen wirDichgerne besserkennen.

SendeDeine vollständigeBewerbung bitte perMailanorder@teamtrade.ch

Team Trade Import &ExportGmbH

Sven de Groot·Industriestrasse19·6055 Alpnach Dorf ·Tel.041 3121205


Stellen

Projektleiter/in


Stellen

Enz Group AG I041 879 80 00 Iinfo@enz-ag.ch Ienz-group.ch

Wir suchen:

KREATIVE KÖPFE UNDCOOLE TEAMPLAYER

ALLROUNDER IM

BAUSERVICE m/w

MASCHINIST m/w

DISPONENT UND

EINKÄUFER m/w

JUNGGÄRTNER m/w

BIST DU EIN

CHRAMPFCHEIB?

TEMPORÄR ODER FEST

CHRAMPFCHEIBE.CH

0800 390 390

LUZERN | STANS | ALTDORF | SURSEE


Stellen

Per 15. Mai 2022 eröffnen wir auf dem Dorfplatz 7inStansstad

(NW) unser Ton’sAsian Soulfood Restaurant und zelebrieren

am Vierwaldstättersee asiatische Küche auf höchstem Niveau

für anspruchsvolle Kundschaft.

Für unser aufgestelltes Team suchen wir noch motivierte und

sympathische Verstärkung:

Mitarbeiter/in Service 100%

Aushilfe Service

(täglich 14–17 Uhr; oder

nach Vereinbarung)

Wir bieten eine gute Entlöhnung und attraktiveArbeitszeiten in

einem innovativen Gastronomiebetrieb.

Öffnungszeiten: Mittwoch –Sonntag

Für Bewerbungen und weitereAuskünfte steht Ihnen unsere

Geschäftsführerin, Carmen Poli, gerne zur Verfügung:

079 262 68 12 carmen.poli@bluewin.ch

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!


Stellen

Strom leiten.Datenführen. Energie kontrollieren

DieBettermann AG istein führenderAnbieter vonhochwertigenProdukten, Lösungen und Dienstleistungen füralle Bereicheder

Elektroinstallation.Das umfangreicheKomplettsortimentermöglichtpraxisgerechteund anwenderfreundlicheLösungenfür

Fachhandelund Handwerksowie fürGrossprojekte im Industrie-und Anlagenbau. Unser Produktportfolioumfasst 30.000 Artikelfür

dieelektrotechnische Infrastruktur vonGebäudenund gliedertsich in diedrei Anwendungsbereiche Industrieinstallation,

Gebäudeinstallation und Schutzinstallation.

DieBettermann AG istein Teil der OBO Bettermann Gruppe. Die OBOBettermann Gruppe istein unabhängiges,familiengeführtes

Unternehmen mitüber 100-jährigerTradition und mitStandorten in über 60 Ländern istOBO weltweitvor Ort. Zur Verstärkung unseres

TeamsinNidwalden suchenwir:

Logistiker 100% (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

• Wareneingangskontrolle

• Kommissionieren/Verpacken

• Lastwagen be- und entladen

Ihr Profil:

• vernetztes Denken

• Teamfähigkeit

• körperlich fitund belastbar

• abgeschlossene Ausbildung alsLogistiker EFZ oder gleichwertige Ausbildung

• Staplerprüfung(SUVA anerkannt)

WirbietenIhnen eine interessante, vielseitigeund verantwortungsvolle Aufgabe in einemmotivierten und engagierten Team.Sie arbeiten

in einemUnternehmen, das sichdurch flacheHierarchien, schnelle Entscheidungen undoffeneKommunikation auszeichnet.

Haben wirIhr Interesse geweckt? Dann freuenwir unsauf dieZusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagenmit Angabe der

Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins perPost oder perE-Mail. Gerne geben wirIhnenweitereEinzelheiten über

dieausgeschriebeneStellebekannt.

Bettermann AG Telefon 041 629 77 00

Personal

Lochrütiried 1

E-Mail personal@bettermann.ch

www.obo.ch

6386 Wolfenschiessen www.facebook.com/obo.schweiz

Die SungRümali suchtnach Vereinbarung eine/n:

Angestellte/r Hauswirtschaft (stundenbasis)

Sie bringen Erfahrung in der Reinigung undder Wäscheversorgung in

einem Grossbetrieb mit? SiesindeineflexiblePersönlichkeit mit guten

Deutschkenntnissen? Dann freuen wiruns auf IhreBewerbung.

Mehr Informaonen zu dieser Stelle finden Sie aufunserer Webseite.

Sung Rümali |6072 Sachseln |041 666 52 52 |personal@ruemali.ch |www.ruemali.ch


Stellen

Küng Holzbau AG

Alpnach Dorf

www.kueng-holz.ch

DU SUCHST DIE

TECHNISCHE

HERAUSFORDERUNG?

Wir suchen Maschinisten. (m/w)

Zu deinen Hauptaufgabengehörendie Bedienung und

Wartung topmoderner Fertigungsportale:

–Vollholzproduktionsstrasse vonTechnowood

–Stababbund mit Hundegger ROBOT-Drive (ab Sommer 22)

–BrettstapelproduktionsanlageHolmag (ab Sommer22)

–Brettstapelabbund mit TW Mill-E (ab Sommer 22)

Wirhaben deinInteresse geweckt?

Dann freuen wiruns auf deineKontaktaufnahme.

Kontakt: 041 672 7676/info@kueng-holz.ch


Trauer

Mein Herr und mein Go, nimm mich mirund gibmichganz zu eigenDir.

Bruder Klaus

In liebevollerErinnerunghalten wirdas 1. Jahresgedächtnis für

ElisabethGisler-Kiser

30.05.1939 –22.04.2021

In unserenHerzen bleibst du unvergesslich.

DeineFamilie

Unterstützung im Trauerfall rund um die Uhr Todesanzeigen,Zirkulare undDanksagung

auseiner Hand Ihr zuverlässigerPartner in Bestattervorsorge

Telefon041 6601418 info@zumstein-ag.ch www.zumstein-ag.ch

Zu verkaufen ein Lungerer-Rucksack für Damen mit Seitentaschen,

Fr. 40.– /zuverschenken 2 Sonnenschirme

klein, blau/weiss zum einstecken. 041 675 1580

Gratis abzugeben für Bastler: Ferngesteuerter Mini-Helikopter

(Akku defekt), EP Doppelrotor-Helikopter, Jet Ranger,diverses

Zubehör.079 783 96 04

Suche alte Nähmaschine kostenlos und altes Samsung

Smartphone.078 801 56 16

Aus Badezimmerumbau zu verkaufen 3-türiger Spiegelschrank

mit Beleuchtung, guter Zustand, B130 xH76xT

16 cm. 079 3586632, 079 501 49 72

Zu verkaufen Siloballen Ernte 2021. 079 279 45 09

Zu verkaufen Elektrogrill für Balkon, wie neu, von der Landi,

Fr.20.–. 041 660 31 46

Zu verkaufen Herrenfahrrad / Garette verzinkt / Plackenstecher

/ Gestelle fahrbar / Gartenschläuche /versch.

Gartengeräte / Milchsieb.041 660 36 04

Zu verkaufen massiver Betonsockel,ca60kgschwer und

70 cm Bodenbreite, Fr.70.– sowie STEWI-Wäscheschirm,

180 cm hoch, Fr.30.–. Abzuholen in Kerns, 041 660 02 45

Roller-Helme zu verkaufen (Liquidation ). Div. Farben und

Grössen, NP Fr. 120.–, Verkaufspreis Fr. 40.– pro Helm.

Barzahlung bei Abholung. Tel. ab 17.00 Uhr: 041 670 15 74

Kleininserate

Verloren Damen Sonnenbrille in schwarzem Etui mit

Reissverschluss, in Sarnen. Gerne Nachricht auf Telefon

041 660 82 50 oder 078 892 30 45.Danke zum voraus.

Ich suche ein gebrauchtes City Damenvelo, falls Sie bereit

sind es günstig abzugeben, dann melden Sie sich unter:

079 892 85 98

Zu verkaufen schönes grosses Doppelbett 180 x200 cm in

alpinweissem Holz mit Holzbeinen und Zierleiste in der Farbe

mocca, aus Schlafzimmerprogramm HELENA Mathias

Wiemann, inkl. 2Lattenroste &2Matratzen. 079 459 03 20

Wir suchen für unsere WG einen Holztisch und Stühle.

Bitte melden Sie sich unter 079 892 85 98

Zu verkaufen gebrauchtes Camping Zelt für 4Personen,

Fr.30.–. 077 422 01 66

Verkaufe Schweizer Fuchskaninchen, Farbschlag

Mauve. Einjährige Rammler und Zibben (Rammler auch

im Eintausch). Die Tiere sind zur Zucht geeignet und die

Ohren tätowiert. 078 815 18 16

Zu verkaufen wenig gebrauchtes Damenbike «44»,

Fr. 500.– (NP Fr. 1200.–) / Rollator, sehr guter Zustand,

Fr.30.–. 079 602 52 62

Bürostuhl zu verkaufen. Modell Robin, schwarz, neu. Sitzhöhe

bis 40 cm (für Kinder). Abholpreis Fr. 40.–. Kontakt

078 232 62 99 oder norma-adretto@bluewin.ch


Trauer


Trauer

Es gibt da einenWeg,

derdie Erde undden Himmel verbindet.

Es gibt da auch ein Licht,

das uns denWeg weist

und eineHanddie unsdorthinführt.

Traurig, aber mit vielen schönenErinnerungen nehmen wirAbschied

vonunserem liebenMu,Schwiegermu, Grosi, Urgrosi, Gound Tan

Emma Bürgi-Gasser

25. September 1928 –14. April 2022

Wir sind dankbarfür dieschöne Zeit,die wirmit dirverbringen duren

und füralles was du unsgegeben hast.

Pia undWalIsenschmid-Bürgi

Mélanieund MarcoBläler mitJulia undOlivia

Patrick und AngelaIsenschmid mit Lynn

Elsa undJoe Zumstein-Bürgi

CarloBürgi undSimoneRamos Missioneiro

Verwandte und Bekannte

Traueradresse:

Totengedenken:

ElsaZumstein-Bürgi, Breitenstrasse35, 6078 Lungern

Dienstag,26. April2022, 19.30 Uhrinder KapelleObsee

Urnenbeisetzung: Miwoch, 27.April 2022, 09.30 Uhr

mit anschliessendemTrauergoesdienst

in derPfarrkirche Lungern

Bei allfälligen Spenden unterstützen Siebiedie Sung Betagtenheim Eyhuis

Lungern, IBAN:CH410900000060013443 1, Vermerk: Emma Bürgi-Gasser.


Trauer

Immer wenn wir von dir erzählen,

fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.

Unsere Herzen halten dich gefangen,

so, als wärst dunie gegangen.

Was bleibt, sind Liebe und Erinnerung

und eine Gewissheit, dass du in unseren

Herzen weiterleben wirst.

Unendlich traurig, aber auch dankbar nehmen

wir Abschied von unserer herzensguten Mutter,

Schwiegermutter und Grossmutter

Marlies Egger-Meier

13. Oktober 1939 –14. April 2022

Betagtensiedlung Huwel (ehemals Riedtli, Siebeneich)

Mitglied der Frauengemeinschaft Kerns

Du bist friedlich eingeschlafen und zudeinem geliebten Dädi gegangen.

In liebevollem Gedenken:

Elisabeth und Hans Egger-Egger mit Kindern

Heribert Egger

Josef und Silvia Egger-Portmann

Anton und Alexandra Egger-Fischer mit Kindern

Markus Egger

Walter Egger und Enrico Giordano

Deine Brüder Kurt und Franz-Xaver

Verwandte und Bekannte

Traueradresse:

Fürbittgebet:

Markus Egger, Riebetenstrasse 5,6064 Kerns

Donnerstag, 21. April 2022, 19.00 Uhr

im Andachtsraum Betagtensiedlung Huwel

Trauergottesdienst: Freitag, 22. April 2022, 9.30 Uhr

in der Pfarrkirche Kerns

anschliessend Urnenbeisetzung

auf dem Friedhof

Im Sinne der Verstorbenen gedenke man der Stiftung Betagtenheim

Huwel, 6064 Kerns, IBAN: CH87 0078 0013 0015 0000 0

Obwaldner Kantonalbank, Vermerk: Marlies Egger-Meier

Wir bitten das Kondolieren zu unterlassen

Gilt als Leidzirkular


DieAuswahl

macht

den Unterschied.

Knutwiler

mit /ohne

Kohlensäure

6x150cl

Puerto Mate

Granatapfel / Heineken

Zitronengras

Silver

8x50cl

6x33cl

5. 70 11. 20 8. 70

Siegfried

Rheinland

DryGin

50cl

33. 90 Tarsier

LesMurailles

Aigle /Aigle rouge

75 cl

16. 90

Gin

Southeast Asian/

Oriental Pink

70 cl

Falkenbier

Lager

24 x50cl

14. 40

49. 90 Senza Parole

Primitivo/Rosato /

Bianco

75 cl

8. 95

Zu jedem gekauften Karton

Senza Parole erhalten Sie eine Packung

Antonio Marella Orecchiette gratis dazu

Angebot gültig ab 21.April 2022. Solange Vorrat.Alle Preise in CHF.

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!