27.04.2022 Aufrufe

Spider-Man 43 (Leseprobe) DSPIDE043

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

teresa<br />

parker. viel zu<br />

lange her.<br />

wa--?<br />

finisher!<br />

der<br />

mörder meiner<br />

eltern.*<br />

er hängte ihnen<br />

an, doppelagenten<br />

zu<br />

sein.<br />

* karl fiers<br />

wurde aus spass<br />

zum auftrags-<br />

killer--<br />

mike.<br />

sie verloren<br />

so ihr leben …<br />

und auch ihre<br />

würde.<br />

deinem blick<br />

entnehme ich,<br />

dass ich mich nicht<br />

vorstellen muss,<br />

mädchen.


hahaha!<br />

begrüsst<br />

du wirklich<br />

jeden so …?<br />

steck die<br />

waffe weg. hier<br />

stirbt heute<br />

niemand.<br />

chameleon<br />

sollte dich<br />

herbringen.<br />

damit wir<br />

reden.<br />

über<br />

das, was ich<br />

anbiete …<br />

… und wie<br />

du mir helfen<br />

kannst.<br />

MANCHMAL …


… MACHEN DICH<br />

ÜBERRASCHUNGEN<br />

FERTIG.<br />

ned! du<br />

bist-- du<br />

bist--<br />

bald<br />

vater? ja,<br />

er war auch<br />

recht überrascht.<br />

das ist eine<br />

untertreibung.<br />

das kann<br />

nicht sein.<br />

du bist gestorben.<br />

es<br />

ist ein wenig<br />

komplizierter<br />

…<br />

… aber ich<br />

bin‘s wirklich,<br />

peter.<br />

manches kann ich<br />

jetzt nicht erklären,<br />

peter. noch nicht.<br />

aber …<br />

… ich versuch‘s.<br />

bitte,<br />

peter, setz<br />

dich.


„ich war<br />

„besser gesagt:<br />

ich glaubte,<br />

hobgoblin zu sein.<br />

„nach einer<br />

hirnwäsche<br />

vom echten<br />

hobgoblin.*<br />

* und der ist, wie wir alle wissen:<br />

roderick kingsley-- mike.<br />

„aber der<br />

hatte seinen<br />

job etwas zu<br />

gut gemacht.<br />

„zuerst hat<br />

der stress seiner<br />

kontrolle mich<br />

emotional total<br />

aufgewühlt …<br />

„… was in einer<br />

schlägerei mit flash<br />

thompson endete.**<br />

** es ging um<br />

betty-- m.<br />

„in meinem wahn verstand ich<br />

nicht, wie ein normaler mann<br />

wie flash gegen hobgoblin<br />

ankommen konnte.<br />

„während du und ich nach<br />

deutschland flogen,*** plante<br />

hobgoblin längst meinen tod …<br />

doch ich hatte ganz andere,<br />

eigene pläne …”<br />

*** im auftrag des<br />

bugle-- m.


„ich suchte eine<br />

von norman osborns<br />

immobilien in europa<br />

auf, denn …”<br />

ich muss<br />

stärker werden!<br />

vielleicht verliert osborns<br />

serum seine wirkung. das ist<br />

die einzige erklärung.<br />

also …<br />

… muss<br />

ich mehr<br />

finden!<br />

„und ich war am<br />

richtigen ort.<br />

„ich schluckte<br />

das gesamte<br />

serum, das ich in<br />

dem geheimen labor<br />

finden konnte …<br />

„… und<br />

wartete, dass<br />

ich etwas fühlte.<br />

„aber es<br />

geschah rein<br />

gar nichts.<br />

„und so hatte ich<br />

keine chance, als<br />

foreigners leute<br />

mich angriffen.*<br />

„mein tod war also<br />

real. jeder arzt<br />

hätte das bestätigt.<br />

* die ihn verhörten<br />

und schliesslich<br />

umbrachten-- mike.<br />

„aber wie<br />

bei norman holte<br />

mich im lauf von<br />

tagen …”


„… das<br />

serum wieder<br />

zurück.<br />

„das ist<br />

der teil, den ich<br />

auslassen muss,<br />

fürchte ich.<br />

„aber mich fanden<br />

menschen, die mir helfen<br />

konnten. und die mir die<br />

chance boten, anderen<br />

zu helfen. und gegen die<br />

vorzugehen, die mich<br />

hatten töten wollen.<br />

„ich kann leider<br />

nicht verraten,<br />

wieso ich so lange<br />

fort blieb … und<br />

warum das geheim<br />

bleiben muss.”<br />

wahnsinnsstory,<br />

ned. aber …<br />

warum<br />

jetzt?<br />

da<br />

komm ich<br />

ins spiel.<br />

wie sich<br />

zeigte, haben<br />

ned und ich am<br />

selben fall<br />

gearbeitet.<br />

mit verschiedenen<br />

ansätzen.


„ich hab dir<br />

ja gesagt, ich bin<br />

an ‘ner dicken<br />

sache dran.<br />

„eine gewaltige<br />

desinformationskampagne<br />

aus<br />

moskau, die medien<br />

auf der ganzen<br />

welt beeinflusst.<br />

„da meldete sich<br />

meine quelle …<br />

„… und deckte<br />

alles auf.<br />

„tausende seiten<br />

von dokumenten und<br />

finanztransaktionen,<br />

die die ganze operation<br />

entlarvten …<br />

„aber es war<br />

schwierig, beweise<br />

zu finden, bis die<br />

spur des geldes<br />

zu geschäften mit<br />

foreigner führte.<br />

„… und sie war<br />

noch grösser<br />

als gedacht.<br />

„als wir alles<br />

durchsahen, wussten<br />

wir, was wir hatten.<br />

wir wollten es gross<br />

bringen … zeigen, was<br />

der bugle kann …<br />

„… aber wir<br />

mussten die quelle<br />

verifizieren.<br />

„nach einigem hin<br />

und her hab ich mich<br />

schliesslich getraut.”


„der<br />

rest erklärt<br />

sich …”<br />

… von selbst.<br />

ich hatte<br />

versucht, einen weg<br />

in mein altes leben<br />

zu finden …<br />

… und<br />

jetzt beginnt<br />

ein ganz<br />

neues.


ich freue<br />

mich wirklich … für<br />

euch beide. aber ich<br />

verstehe nicht, was ich<br />

damit zu tun habe. du<br />

wolltest meine<br />

hilfe …?<br />

als<br />

wissenschaftler.<br />

wir haben<br />

informationen von<br />

foreigner abgefangen.<br />

etwas, woran<br />

er arbeitet …<br />

offensichtlich<br />

hat er einen kontakt<br />

zur empire state<br />

university. da hat<br />

ein jamie tolentino<br />

ein gerät gebaut<br />

namens …<br />

... clairvoyant.<br />

jamie!<br />

ned, betty …<br />

sorry, ich muss<br />

sofort los!


WAS<br />

SOLL ICH NUR<br />

GLAUBEN?<br />

DASS NED ZURÜCK IST … OKAY,<br />

KÖNNTE SEIN … ER WÄRE NICHT<br />

DER ERSTE. ABER ES IST FAST ZU<br />

SCHÖN, UM WAHR ZU SEIN.<br />

UND IM MOMENT HAB ICH<br />

NICHT MAL ZEIT, DRÜBER<br />

NACHZUDENKEN …<br />

… DENN JAMIE<br />

HAT GEWALTIGE<br />

PROBLEME!<br />

das wird kein<br />

problem, junge …<br />

tu, was wir sagen,<br />

dann holen wir<br />

dich raus …<br />

… und<br />

der catalyst<br />

gehört uns.

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!