05.05.2022 Aufrufe

27. Heidi - Frühjahr/Sommer 2022

27. Heidi - Frühjahr/Sommer 2022

27. Heidi - Frühjahr/Sommer 2022

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Ausgabe 27 • Frühjahr/Sommer 2022 • 14. Jahrgang • unbezahlbar

www.heidimagazin.de

mit

HEIDE SPA

Special

Das Gäste- und Freizeitmagazin

der Dübener Heide

Regionales

Regionale Produkte

9. Sächsische

Landesgartenschau

in Torgau

Neues aus den Städten

Torgau, Eilenburg,

Delitzsch und Kemberg

Aktives

Auf dem Wasser, zu Fuß,

hoch zu Ross oder

mit dem Rad

Begeben Sie sich auf

Biberspurensuche

Gesundes

Natürlich & Aktiv – Tipps für

das eigene Wohlbefinden

Natürliches

Erlebnis Wildtier

Kulturelles

Veranstaltungsübersicht

u. v. m.

In Zusammenarbeit

mit

NEWS l URLAUB l REGION l VERANSTALTUNGEN l TIPPS


24.-26.06.2022

PFERDERENNBAHN

HALLE (SAALE)

TICKETS: WWW.KAENGURUH.DE · WWW.MITTELDEUTSCHE-HIGHLANDGAMES.DE · GALERIA KAUFHOF AM MARKT · (0345) 565 5600

Wir entwickeln aktuell in Bad Düben ein

neues Wohngebiet „Hinter den Mühlen“

mit 25 Baugrundstücken.

Weitere Infos unter:

Telefon 0341 / 9 94 03 09 oder Mobil 0160 / 96 88 03 01

www.grundstueck-und-haus.de

Wald-er-LEBEN im Naturpark Dübener Heide

Die Dübener Heide ist ein Erlebnisraum für die Sinne. Gehen

Sie in den ausgedehnten Wäldern und blühenden Gärten

auf Entdeckungsreise und finden Sie zurück zur Natur und

zu sich selbst. Egal ob bei einem philosophischen Waldspaziergang,

achtsamen Waldbad, lebendigen Abenteuer-

Camp oder einer spannenden Spurensuche – im Naturpark

Dübener Heide genießen Sie Draußenzeit und tanken neue

Energie.

Finden Sie Ihr Wald-er-LEBNIS unter

www.naturpark-duebener-heide.de/wald-er-leben.

Wald-er-LEBEN

Copyright: Grafik Iris Herrmann/neuland+

ONLINE BUCHEN –

OFFLINE ERLEBEN

*brumm

*tschilp

*raschel

*kecker

im Naturpark Dübener Heide

www.naturpark-duebener-heide.de/wald-er-leben

*knack

*pick

*röhr

*tock-tock

Die Dübener Heide ist ein * Erlebnisraum für die Sinne.

Umsetzung

Gehen

in Kooperation

Sie in unseren

mit den

ausgedehnten

LAGn der Dübener

Wäldern

Heide:

und blühenden Gärten auf

Entdeckungsreise und finden Sie mit unseren Angeboten zurück zur Natur

und zu sich selbst. Egal ob bewusster Spaziergang, lehrreicher Workshop,

achtsames Waldbaden oder lebendiges Abenteuer-Camp – im Naturpark

Dübener Heide genießen Sie Draußenzeit und tanken neue Energie.

Umsetzung in Kooperation mit der

LAG Dübener Heide:


Editorial

1

Das wichtigste Stück des Reisegepäcks ist und bleibt ein

fröhliches Herz.

(Hermann Löns)

Alexander Schütz, Herausgeber

Liebe Leser/-innen,

wieder liegt ein Corona-Halbjahr hinter

uns. Sechs harte Monate, gerade

für den Bereich des Tourismus. Vor

uns liegt ein kleiner Lichtblick auf

bessere Wochen und Monate, bevor

dann das Virus wieder auf unser Handeln

Einfluss nimmt. Nutzen wir also

die Zeit der „Verschnaufpause“, um

Dinge zu tun, die uns gefallen, zum

Beispiel Reisen. Viele, die diese Zeilen

gerade lesen, haben es getan. Und

Sie sind hier gelandet, in der Dübener

Heide. Wir begrüßen Sie bei uns. Genießen

Sie Mensch und Natur, schalten

Sie ab, erholen Sie sich von den

Strapazen des Alltags.

Einige Tipps, wohin es gehen könnte,

geben wir Ihnen mit der „Heidi“ an

bzw. in die Hand.

Die aktuelle Ausgabe bietet Ihnen

einen bunten Mix an Angeboten für

aktive Erholung (also Wander- und

Radwandertipps) sowie Ausflugsziele,

Stadtführungen, interessante

Geschichten, einen – wenn noch

Corona-bedingt kleinen – Veranstaltungskalender

u. v. m.

Vieles ist möglich. Folgen Sie den Spuren

der Wildtiere und informieren Sie

sich über typisch regionale Produkte.

Tauchen Sie ein in alte Militärgeheimnisse

im Bunker Kossa oder erkunden

Sie die Städte Eilenburg, Delitzsch,

Torgau und Bitterfeld (nebst Seengebiet

Goitzsche). Dies und vieles mehr

lesen Sie in dieser Ausgabe der „Heidi“.

Das Team der „Heidi“ wünscht Ihnen

viel Spaß beim Blättern und einen angenehmen

Aufenthalt in der Dübener

Heide.

Wir danken den inserierenden Unternehmen,

welche die Idee der „Heidi“

mittragen und deren wirtschaftliches

Fundament sichern helfen.

Impressum

Heidi – Das Magazin der Dübener Heide

www.heidimagazin.de

Herausgeber und Gesamtherstellung:

Verlagshaus „Heide-Druck“

Neuhofstr. 22 – 23, 04849 Bad Düben

Tel.: 034243/24602

Fax: 034243/24603

E-Mail: info@heide-druck.com

Layout:

Anja Sambale

Redaktion:

Alexander Schütz, Kevin Phillipp, Heike

Nyari sowie in Zusammenarbeit mit

dem Naturpark Dübener Heide

Anzeigen:

Sybille Spielbühler, Alexander Schütz

Es gilt Anzeigenpreisliste 2.

Titelbild:

©Landesgartenschau Torgau gGmbH

„Heidi“ erscheint halbjährlich, jeweils Ausgabe

„Frühjahr/Sommer“ und „Herbst/Winter“

und ist an Tourismus-Anlaufstellen und

weiteren öffentlichen Punkten im gesamten

Gebiet der Dübener Heide sowie in angrenzenden

Städten kostenlos erhältlich.

Alle Beiträge und Anzeigengestaltungen

sind urheberrechtlich geschützt. Jedwede

Art der Vervielfältigung oder Nachdruck

ohne schriftliche Genehmigung des Herausgebers

ist untersagt.

Mitglied im Verband Deutscher Kurund

Freizeitmagazine


2

Seite

Tage Gartenfreude: Torgau lädt zur 9.

19170 Sächsischen Landesgartenschau ein.

Dübener Heide bietet zahlreiche Möglichkeiten,

sich in der Natur zu 48Die bewegen.

Regionales

Aktives

Heide-News Seite 4

HEIDE SPA Hotel & Resort Seite 6

Produkte aus der Region Seite 10

Endlich wieder Mühlentage Seite 14

Torgau im Frühjahr 2022 Seite 15

9. Sächsische LAGA Seite 19

Irrgarten Altjeßnitz Seite 20

alaris – Schmetterlingspark

in Wittenberg Seite 21

Digital unterwegs in Eilenburg

Seite 22

Tierpark Eilenburg Seite 28

Mit der WelterbeCard durch

die Dübener Heide Seite 30

Über den Sommer mit der

Sächsichen Bläserphilharmonie

Seite 31

Schloss Pretzsch Seite 33

Bunker Kossa Seite 34

Landstadt Kemberg Seite 37

Ausflug nach Delitzsch Seite 38

Golfclub startet in die

neue Saison Seite 41

Die Goitzsche Seite 42

Leinen los für das

Bitterfelder Hafenfest Seite 46

KiEZ Friedrichsee freut sich

auf seine Gäste Seite 47

Auf dem Wasser, zu Fuß,

hoch zu Ross oder mit dem Rad

Seite 48

Begeben Sie sich auf Biberspurensuche

Seite 52

NaturSportBad mit Camp Seite 54

Badeseen in der Dübener

Heide Seite 56

Von „Teufelsmühle“ über „Bergschlößchen“

zur „Schönen Aussicht“

Seite 58

Inhalt


3

Seite

steht es um Ihr Wohlbefinden? Erfahren Sie

62Wie mehr...

78

Nach langer Pause haben wir wieder viele Veranstaltungen

für Sie zusammengestellt.

Gesundes

Natürliches

Natürlich & Aktiv – Tipps für das

eigene Wohlbefinden Seite 62

Erlebnis Wildtier im Naturpark

Dübener Heide Seite 74

Kulturelles

Rätselhaftes/Heidiwitzka Seite 76

Veranstaltungen und Termine in

Stadt und Land Seite 78

Service – wichtige Telefonnummern

und Adressen Seite 84

Inhalt


Regionales

Heide-News

4

Fernradrouten: Elberadweg auf Platz 2 Torgau lädt zur

Landesgartenschau

Torgau/Wittenberg. Der Allgemeine

Deutsche Fahrrad-Club (ADFC)

und Statista veröffentlichen einmal

im Jahr die Top 10 der beliebtesten

deutschen Fernradwege. Demnach

landete der Elberadweg, der

mit Torgau, Dommitzsch, Pretzsch

und Lutherstadt

Wittenberg auch

vier Randstädte

der Dübener Heide

streift beziehungsweise

durchquert,

auf einem achtungsvollen

zweiten Platz.

Die meisten Radtouristen

sind dagegen auf dem Weser-

Radweg unterwegs. Dieser verbindet

auf rund 520 Kilometern das

malerische Weserbergland mit der

Nordseeküste.

„Zwar wurden in den Jahren 2020

und 2021 aufgrund der Corona-Pandemie

weniger Radreisende als in

Privilegiert durch August den Starken im Jahre 1702

WIR NEHMEN UNS ZEIT FÜR IHRE

GESUNDHEIT UND BERATEN SIE GERN.

kostenloses Servicetelefon

0800 0383236

Markt 15

04849 Bad Düben

Telefon: 034243 52730

www.markt-apotheke-bad-dueben.de

den Vorjahren verzeichnet. Grundsätzlich

gewinnt der Fahrradtourismus

in Deutschland jedoch an Beliebtheit“,

fasste Statista zusammen.

Unternahmen im Jahr 2014 noch

rund vier Millionen Deutsche eine

Radreise, waren im Jahr 2019 bereits

5,4 Millionen Radreisende

unterwegs.

Nach Weser-Radweg

(13,9 %) und Elberadweg

(12,3 %)

folgen auf den weiteren

Plätzen der

MainRadweg (8,2 %),

der Ostseeküsten-

Radweg (7,7 %), der RuhrtalRadweg

(6,5 %), der Altmühltal-Radweg (5

%), der Donauradweg (4,9 %), der

Rheinradweg (4,7 %), der Mosel-

Radweg (4,1 %) sowie der Fünf-Flüsse-Radweg

in Bayern (3,9 %).

Kevin Phillipp

Zahlreiche Angebote und

Aktionen machen einen

Besuch in unserem Haus

lohnenswert.

Überzeugen Sie sich selbst!

Öffnungszeiten: Montag – Freitag: 8.00 – 18.30 Uhr Samstag: 9.00 – 12.00 Uhr

Torgau. Nach jahrelangen Vorbereitungen

lädt Torgau am westlichen

Rand der Dübener Heide in den

nächsten Monaten endlich zur Sächsischen

Landesgartenschau. Die geschichtsträchtige

Renaissancestadt

an der Elbe hat sich herausgeputzt

und zeigt sich mit verschiedenen Gartenausstellungen,

kulturellen Highlights

und zahlreichen Installationen

von seiner bunten Seite. Sowohl im

redaktionellen Teil als auch unter „Veranstaltungen“

informieren wir Sie zu

den wichtigsten Eckpunkten sowie

den unterschiedlichen Events.

Wittenberg am anderen Ende des Naturparks

dürfte im Übrigen genau auf

Torgau schauen. Schließlich erhielt

die Lutherstadt vor Kurzem den Zuschlag

für Sachsen-Anhalts Landesgartenschau

im Jahr 2027.

Kevin Phillipp

Sie wollen in der

„Heidi“ werben?

Tel.: 034243/24602

Winkelbungalow 108

Der Bungalow mit der charmanten Form –

ausgefallen und praktisch (108 m²)

HIS Haus- & Industrieservice GmbH

Town & Country Lizenz-Partner

Wohnglück ohne Hindernisse –

Die markante Winkelform ermöglicht

auch einen variablen

Grundriss. Sie verfügen

über ein schönes, weitläufiges

Wohnzimmer. Die abgeschlossene

Küche hat einen

direkten Zugang zum gemütlichen

Essbereich. Das geräumige

Schlafzimmer sowie zwei weitere

Zimmer und das Bad runden das

Raumangebot ab.

Stadthaus Flair 124

Schlicht, schick, mit vielen Details

und klarer Linie (123 m²)

Jetzt informieren!

Feldstr. 20 b • 06886 Lutherstadt Wittenberg • Tel.: 03491/505295 - 0 • E-Mail: info@hauswunsch24.de • www.Hauswunsch24.de

Die kubische Form ist der Klassiker

im Stadthausdesign. Der großzügige

Wohn- und Essbereich erstreckt sich

über die Das gesamte Siegel Hausbreite „Qualität“ und ist das

Herzstück des Hauses. Große Fenster

lassen Das viel Siegel Tageslicht „Meistgebautes hinein und führen Markenhaus“

gleich hinaus zu Ihrem Wohnzimmer im

WARUM?

• Passendes Design: Wir setzen eine verständliche und

Grünen – der Terrasse.

Darstellung ein, die für die Sichtbarkeit innerhalb unse

Zielgruppe aufbereitet ist.

In der Küche haben Sie viel Platz für

• Bleibende Werte: Wir nutzen als Botschaft „Deutschla

gemeinsame Kochabende und das meistgebautes Familienfrühstück

Markenhaus seit 2009“. Damit können

Marketingvorlagen länger genutzt werden, der Aufwa

regionalen Umsetzung reduziert sich und die Botschaf

konsistent.

unter der Woche.

• Wahrnehmbare Qualität: Grafische Mit dem neuen Siegel zeigen An

außerdem für welche Werte die Marke Town & Count

steht, zeigen wahre Größe wirkt und stehen dadurc

damit für die E

Hausbau-Wünsche unserer Zielgruppe.

• Wir rücken die Botschaft „Deutschlands meistgebaute

Markenhaus“ in den Fokus. Die Jahreszahl rückt in den

Hintergrund.

© Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH - 10/2019 ww

© Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH - 10/2019


Erhältlich in regionalen

Buchläden und Tourist-Infos

Reiseführer

Dübener Heide

9,95 E

Verlagshaus „Heide-Druck“

Neuhofstraße 22 – 23, 04849 Bad Düben

Tel.: 034243/24602, info@heide-druck.com

Die 1. Adresse für

..

griechische Spezialitaten

in BAD DÜBEN.

Die Sonne

Griechenlands schmecken...

& in jungem griechischen Flair genießen.

Wir heißen Sie herzlich willkommen!

– Um Tischreservierung wird gebeten –

Parkstraße 25

04849 Bad Düben

Telefon:

034243/717027

Ein

DESSERT zum

Hauptgericht

GRATIS.

Mo: Ruhetag • Di – So: 11.30 – 14 Uhr &

17.30 – 23 Uhr

Die Öffnungszeiten können durch die Coronapandemie abweichen.

5

Saisonstart im Bad Dübener Museumsdorf

Bad Düben. Die historischen Mühlengebäude,

die liebenswert eingerichteten

Schauwerkstätten sowie

die Freifläche des Bad Dübener Museumsdorfes

stehen buchstäblich

in den Startlöchern. Ab Mai ist der

Winterschlaf endgültig vorbei, denn

dann startet mit dem Mühlencafé

die neue Saison. Fortan laden die

fleißigen Mitglieder des Betreibervereins

jeden Sonntag zwischen 14

und 17 Uhr zu Kaffee, Kuchen und

einer kurzweiligen Plauderei in schönem

Ambiente. Wer denkt, in den

zurückliegenden kälteren Monaten

sei nicht viel passiert, irrt gewaltig.

Jeden Mittwoch ab 10 Uhr treffen

sich die Vereinsfreunde zum Arbeitseinsatz,

krempeln gemeinsam die Ärmel

hoch und halten das Areal somit

in Schuss. Gleich drei größere Veränderungen

hat es zuletzt gegeben.

Zum einen ist das lang ersehnte neue

Wasserrad eingetroffen und wurde

an den Ort seiner Bestimmung transportiert.

Da dürfte die Mühle demnächst

wieder ab und an klappern.

Zum anderen wurde die Schmiede

in der Feldscheune ausgebaut und

die Stellmacherwerkstatt im Erdgeschoss

restauriert. Dazu landete eine

alte Drechselbank sowie eine Bandsäge

aus dem Nachlass des Meisters

Herrmann Schreiber aus dem Trossiner

Ortsteil Roitzsch in der Kurstadt.

Neben den wöchentlichen Mühlencafés

sind auch vereinzelte Veranstaltungen

geplant, über die aufgrund

der anhaltenden Pandemie-Situation

sicher kurzfristig entschieden wird.

So finden über den Sommer verteilt

wieder Kurkonzerte sowie Auftritte

des Bundespolizeiorchesters und

der örtlichen Kurrende statt. Außerdem

will sich die Bad Dübener

Auch das Bundespolizeiorchester Berlin plant wieder einen Auftritt im Museumsdorf.

Foto: Archiv

Obermühle am 6. Juni (Pfingstmontag)

am Deutschen Mühlentag beteiligen.

Am 11. September, dem Tag

des offenen Denkmals, gewährt der

Museumsdorf-Verein interessante

Einblicke in seine Schauwerkstätten.

Am 1. Advent versetzt das traditionelle

„Adventsglühen“ die Gäste in

vorweihnachtliche Stimmung. Neu

Würfelrabatt: Ihr Preisnachlass

liegt in Ihrer Hand!

im Angebot sind im Übrigen Workshops,

bei denen man das Weben

von individuellen Sitzkissen erlernen

kann. Darüber hinaus arbeitet man

aktuell an einer Digitalisierung der

Exponate, um das Gelände der Obermühle

fit für die nächste Generation

zu machen.

Kevin Phillipp

Inhaberin Annett Herzig

Leipziger Straße 53

06905 Bad Schmiedeberg

Tel.: 034925 / 7 17 78

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:

9 - 12.30 Uhr u.

14.30 - 18 Uhr

Samstag

9 - 12 Uhr


Regionales

6

HEIDE SPA Hotel & Resort


7

...und ich fühl mich wohl!

Viel mehr als ein Kurzreiseziel: Sowohl

das HEIDE SPA Hotel & Resort als auch

die Umgebung mit dem Naturpark

Dübener Heide und den Städten

Leipzig und Wittenberg haben jede

Menge zu bieten. Das macht das Haus

zum perfekten Ausgangspunkt für einen

Urlaub nach jedem Geschmack.

Tauchen Sie ein in die Badelandschaft

und entspannen Sie im 32 °C warmen

Wasser. Der Innen- und Außenbereich

mit 25-Meter-Schwimmbecken,

Whirlpools, Sprudelliegen und Strö-

mungskanal lassen große und kleine

Gäste auf ihre Kosten kommen. Wohlfühlwärme

finden Sie ebenfalls in der

Saunawelt mit fünf verschiedenen

Saunen. Die Wellness-, Beauty- und

Therapieabteilung bietet vielfältige

Anwendungen, das VitalCenter ein

sportlich-aktives Programm.

Die Wohlfühl- und Erlebnisbereiche

sind mit dem 4-Sterne-Superior-Hotel

über einen Bademantelgang verbunden.

98 Zimmer und Suiten warten

auf Sie. In vier Restaurants, zwei Bars,

einem Biergarten und auf zahlreichen

Terrassen werden die Gäste mit regionalen

Spezialitäten und einer gesunden

Genussküche verwöhnt. Ob für

ein paar Stunden, einen Tag oder den

ganzen Urlaub – das HEIDE SPA Hotel

& Resort bietet abwechslungsreiche

Arrangements.

WOHLFÜHLTAG

• 1 Naturmoor-Rückenpackung (ca. 20 min)

• 1 Wohlfühlmassage (ca. 20 min)

• 1 Tageskarte für die Badelandschaft und Saunawelt

• Teilnahme am Aqua-Fitness

• 4-Gang-Genießermenu inkl. ausgewählter Getränke im

a la carte-Restaurant

• 1 Perun Körperöl oder 1 Vina Körperöl aus der Siusili®-Pflegeserie zur Wahl

Preis pro Person 132,00 E

SOMMER-RELAXTAGE

• 4 Tage / 3 Übernachtungen inkl. HEIDE SPA-Wohlfühlpaket*

• 50,00 € Gutschein für das Restaurant Allegro

• 1 Aroma-Relax-Massage (ca. 25 min)

Preis pro Person im Doppelzimmer ab 285,00 €

Preis zur Einzelbelegung ab 321,00 €

Buchbar vom 01.06. – 31.08.2022

URLAUBSWOCHE

• 8 Tage / 7 Übernachtungen inkl. HEIDE SPA-Wohlfühlpaket*

• Schlemmerbuffets bzw. -menus am Abend

• 1 Leihfahrrad für einen Tag

• 1 Wohlfühlmassage (ca. 20 min)

Preis pro Person im Doppelzimmer ab 655,00 €

Preis zur Einzelbelegung ab 739,00 €

* HEIDE SPA-Wohlfühlpaket: Wohlfühlfrühstück vom Buffet, Eintritt in die Badelandschaft, Teilnahme

am Aqua-Fitness, Eintritt in die Saunawelt, kuscheliger Leihbademantel und -badetuch,

Training im VitalCenter, Teilnahme an den Fitness- und Gesundheitskursen (nach Verfügbarkeit),

Internet (W-LAN), Parkplatz

Kontakt & Angebote

Tagesarrangements: Telefon: 034243/33656 | E-Mail: wellness@heidespa.de

Hotelarrangements: Telefon: 034243/33660 | E-Mail: hotel@heidespa.de

HEIDE SPA Hotel & Resort

Bitterfelder Straße 42

04849 Bad Düben

www.heidespa.de

Angebote der Kurbetriebsgesellschaft

Dübener Heide mbH und

HEIDE SPA Hotel GmbH & Co. KG.

Bitterfelder Straße 42

04849 Bad Düben

Weitere Informationen erhalten Sie

bei der Buchungsanfrage.

Bitte informieren Sie sich über

aktuelle Regelungen, Verfügbarkeiten

und Öffnungszeiten sowie

Veranstaltungen auf

www.heidespa.de.


Regionales

8

Auszug aus dem

Veranstaltungskalender

MUTTERTAGSBRUNCH

08.05.2022 l 11.00 – 15.00 Uhr

Kursaal

Brunchbuffet bis 14.00 Uhr

29,90 E pro Person inkl. Überraschungsgeschenk

für alle Frauen

Kinder: 2 – 5 Jahre 9,90 E,

6 – 11 Jahre 19,90 E

KONZERT DER

SÄCHSISCHEN

BLÄSERPHILHARMONIE

„Classic meets Bad Düben“

22.05.2022 l 15.00 Uhr l Kursaal

ab 19,00 E pro Person

Weitere Termine:

18.09.2022 l 11.12.2022

GRILLABEND

03.06.2022 l 19.00 Uhr l Biergarten

29,90 E pro Person inkl. 0,3 l

Krostitzer Bier vom Fass oder einem

alkoholfreien Getränk

Kinder: 2 – 5 Jahre 9,90 E,

6 – 11 Jahre 19,90 E

Weitere Termine:

01.07.2022 l 05.08.2022

02.09.2022

BUNTER HERBSTMARKT

17.09.2022 l 9.00 – 17.00 Uhr

HEIDE SPA Außengelände

Mit Produkten regionaler Anbieter

und kulinarischen Spezialitäten.

Unter www.heidespa.de finden Sie auch den

kompletten Veranstaltungskalender mit allen

Informationen zur Reservierung und zum

Vorverkauf. Änderungen sind vorbehalten.

Das „neue“ Restaurant LebensArt

Im HEIDE SPA Hotel & Resort werden

die Gäste in vier Restaurants,

zwei Bars sowie im Biergarten und

auf zahlreichen Terrassen kulinarisch

verwöhnt.

Gewohnt lecker in neuem Design –

so präsentiert sich das Restaurant

LebensArt seit Anfang des Jahres.

Über die Stühle und Tische bis hin

zum Geschirr – das moderne Design

des Restaurants ist nun noch etwas

stylischer geworden. Denn das

Auge isst ja bekanntlich mit. Und so

schmecken die regionalen und saisonalen

Spezialitäten aus unserer

gesunden Genussküche gleich noch

besser.

Ob ein entspanntes Treffen mit

Freunden oder Kollegen, ein gemütliches

Essen mit der ganzen Familie

oder ein romantischer Abend

zu zweit – hier ist Rundum-Wohlfühlen

garantiert.

Ein besonderer Tipp in den Sommermonaten:

Die Grillabende

im Biergarten, von Juni bis September,

immer am 1. Freitag im

Monat, 19 Uhr, mit frisch gegrillten

Klassikern und Spezialitäten:

fangfrischer Fisch, knuspriger Broiler,

Original Thüringer Rostbratwurst,

saftige Steaks, knackiges Grillgemüse

und dazu selbst gemachte Salate

und raffinierte Saucen.

Für alle, die einen ganz speziellen

Anlass in einem exklusiven Ambiente

und mit einem exzellenten Service

feiern möchten, heißt es im HEIDE

Öffnungszeiten Restaurant LebensArt und Mühlenstube mit Biergarten

Sonntag – Donnerstag 11.30 – 21.30 Uhr (Küchenschluss 21 Uhr)

Freitag – Samstag 11.30 – 22.30 Uhr (Küchenschluss 22 Uhr)

Kontakt & Angebote

Restaurants: Telefon: 034243/33637

Feierlichkeiten: Telefon: 034243/33673

SPA Hotel & Resort: Genießen Sie Ihren

besonderen Tag – wir kümmern

uns um den Rest! Von Schulanfang

über den runden Geburtstag bis zur

Hochzeit – die weitläufige Gastronomielandschaft

und der Kursaal bieten

den idealen Rahmen für kleine und

größere Feiern (bis zu 250 Personen).


9

7

Mit Yoga zur inneren Mitte finden

Yoga ist eine alte indische Lehre, bei

der es um Körperbeherrschung, Beweglichkeit

und Entspannung geht.

Atem-, Bewegungs-, Konzentrationsund

Meditationsübungen vereinen

Körper und Geist. Den meisten Anfängern

fällt es schwer, sich nur auf

sich selbst zu konzentrieren, aber

Yoga ist Arbeit am Geist: Durch Meditation

werden die Gedanken kultiviert.

Wer die verschiedenen Asanas,

so heißen die Yoga-Übungen, regelmäßig

trainiert und praktiziert, wird

schnell die körperlichen und geistigen

Nutzen des Yoga spüren. Die Haltung

verbessert sich, der Gang richtet

sich auf. Die Flexibilität, Balance

und Kraft des ganzen Körpers nimmt

Öffnungszeiten VitalCenter

Montag – Freitag 9.30 – 21.30 Uhr

Samstag, Sonntag & Feiertage 10.00 – 16.00 Uhr

zu. Die einzelnen Asanas lassen sich

auch zielgerichtet bei Beschwerden

anwenden: Kopfschmerzen, Menstruationsbeschwerden,

Depressionen

oder Angstzustände sind einige

davon.

Yoga wird zudem im HEIDE SPA Hotel

& Resort im Rahmen des Kursplans

im VitalCenter angeboten. Jeweils

am Mittwoch von 9.30 bis 10.45 Uhr

(Fortgeschrittene) und von 11.05

bis 12.20 Uhr (Einsteiger) sowie am

Freitag von 17.15 bis 18.30 Uhr (Einsteiger)

und von 19.00 bis 20.15 Uhr

(Fortgeschrittene) finden die Kurse

statt. Den kompletten Kursplan mit

Bauch-Beine-Po, Rücken-Fit & Co.

gibt es auf www.heidespa.de.

Kontakt & Angebote

Training & Kurse: Telefon: 034243/33675 | E-Mail: vitalcenter@heidespa.de

Für alle, die Yoga kennenlernen und gleichzeitig das Rundum-Verwöhnprogramm

des HEIDE SPA Hotel & Resort genießen möchten, ist das Yoga-Schnupperwochenende

genau das Richtige.

YOGA-SCHNUPPERWOCHENENDE

• 3 Tage / 2 Übernachtungen inkl. HEIDE SPA-Wohlfühlpaket*

• 1 Flasche Wasser auf dem Zimmer

• Schlemmerbuffets bzw. -menus am Abend

• 1 Aroma-Relax-Massage (ca. 25 min)

• 3 Yoga-Einheiten

• 1 Qi-Gong-Einheit

Preis pro Person im Doppelzimmer ab 315,00 €

Preis zur Einzelbelegung ab 339,00 €

Das Angebot ist an folgenden Terminen buchbar:

24.06. – 26.06.2022 l 09.09. – 11.09.2022 l 07.10. – 09.10.2022

04.11. – 06.11.2022

* HEIDE SPA-Wohlfühlpaket: Wohlfühlfrühstück vom Buffet, Eintritt in die Badelandschaft, Teilnahme

am Aqua-Fitness, Eintritt in die Saunawelt, kuscheliger Leihbademantel und -badetuch,

Training im VitalCenter, Teilnahme an den Fitness- und Gesundheitskursen (nach Verfügbarkeit),

Internet (W-LAN), Parkplatz

Ausgezeichnet!

Eine ganz besondere Bestätigung

für die tägliche Arbeit des Teams:

Das HEIDE SPA Hotel & Resort gehört

erneut zu den beliebtesten Hotels

Deutschlands und wurde zum

sechsten Mal in Folge mit dem HolidayCheck

Award ausgezeichnet. In

Sachsen hat das Haus unter allen Hotels

über alle Kategorien hinweg den

3. Platz erreicht, unter den Wellnesshotels

den 2. Platz und unter den Resort-Hotels

den 1. Platz.

Bei den Resort-Hotels

liegt es nicht

nur sachsenweit,

sondern

sogar in ganz

Ostdeutschland

auf dem

1. Platz.

Der Holiday-

Check Award

ist ein reiner

Gästepreis. Die

genaue Basis

bildeten alle Bewertungen,

die zwischen dem 1. Dezember

2020 und 30. November 2021

auf der Online-Plattform veröffentlicht

wurden. Eine Mindestanzahl an

Bewertungen sowie eine Weiterempfehlungsrate

von über 90 Prozent

muss ein Haus vorweisen, um in die

Vorauswahl zu gelangen. Mit einer

derzeitigen Weiterempfehlungsrate

von 98 Prozent und einer Gesamtbewertung

von 5,7 von 6 Punkten

bei insgesamt 2.648 Bewertungen

(Stand 31.03.2022) hat das HEIDE

SPA Hotel & Resort die Mindestkriterien

deutlich übererfüllt.

Text: HEIDE SPA Hotel & Resort

Fotos: HEIDE SPA Hotel & Resort

Änderungen sind vorbehalten.


Regionales

10

Produkte aus der Region

Unsere Region und somit auch deren

Bewohner haben die Zeichen der Zeit

erkannt. Hier wird stark auf Regionalität

gesetzt. Händler, Einkaufsmärkte

und Anbieter aus der Gesundheitsund

Wellnessbranche verspüren seit

geraumer Zeit einen enormen Anstieg

der Nachfrage nach heimischen Produkten.

Die Menschen der Region wollen

zunehmend Heimat schmecken,

fühlen und spüren. Und nebenbei tun

sie damit nicht nur sich selbst einen

Gefallen. Die lokale Wirtschaft profitiert

selbstverständlich davon, Arbeitsplätze

können gesichert oder – noch besser

– geschaffen werden. Auch die Umwelt

wird dadurch weniger belastet, da

die nötigen Wege kürzer werden – ein

sehr angenehmer Kreislauf. Zudem

wird nicht nur die Region gepusht.

Andre Kniesche oHG

Große Vielfalt

aus deiner Region

Das Konsumieren regionaler Produkte

stärkt freilich auch die Identifikation

mit der Heimat. Vorteile bieten sich

aber auch für den eigenen Körper. Bei

der Verstoffwechselung erkennt der

Körper ihm bekannte Nahrungsmittel

einfacher. Außerdem wird das Immunsystem

gestärkt, was dem Wichtigsten

überhaupt, der Gesundheit, entgegenkommt.

Auch hier schließt sich also

wieder der Kreis. Auf den folgenden

Seiten bringen wir Ihnen eine Reihe

von Anbietern regionaler Produkte näher.

Regionalität wird im REWE-Markt

Bad Düben groß geschrieben. Haselnusscreme

aus Wermsdorf, Kürbisprodukte

vom Beelitzer Syringhof,

Wurst- und Fleischwaren von der

Entdecke eine Vielfalt an regionalen und lokalen

Erzeugnissen in deinem REWE Markt.

Dommitzscher Str. 13

04849 Bad Düben

Für dich geöffnet:

Montag – Samstag von 7 bis 22 Uhr

rewe.de/regional

Heidefleischerei Mäkel aus Schköna

oder vom Greudnitzer Biohof Barthel,

Brennereispezialitäten aus Bad Düben,

Frisches aus der Hofmolkerei Bennewitz,

Softeis aus Wurzen oder Kaffee

von der Leipziger Elstermühle – die

Liste mit Produkten aus der Region ist

noch viel länger. Die Regale sind voll

damit. Dennoch soll das noch nicht

das Ende der Fahnenstange sein.

Wenn es nach Geschäftsführer André

Kniesche geht, könnte der regionale

Aspekt künftig eine noch größere

Rolle spielen. „Wir suchen noch immer

nach Anbietern mit Produkten aller

Art aus der näheren und weiteren Umgebung.

Leider sind diese sehr schwer

zu finden“, sagt er. Bei Interesse kann

sich einfach im Markt gemeldet werden

(Tel.: 034243/25070).

Was man mit den Produkten aus dem

Vollsortimenter alles Leckeres zaubern

kann, demonstrieren die Markt-

Mitarbeiter im Übrigen von Montag

bis Freitag. Immer in der Zeit von 11.30

bis 12.30 Uhr bietet REWE eine warme

Mahlzeit zum Mittag an – natürlich

ausschließlich mit Produkten aus dem

eigenen Sortiment. Eine Vorbestellung

ist bis 9 Uhr erforderlich. Auch die

Kleinsten werden von André Kniesche

und Co. seit Jahren unterstützt.

Gemeinsam mit dem Leipziger Unternehmen

expika finden verschiedene

Veranstaltungen zum Thema „Gesunde

Ernährung“ an den unterschiedlichen

Schulen und Kitas der Gegend statt.

REWE stellt dabei stets die (gesunde)

Verpflegung. „Das ist uns ein ganz besonderes

Anliegen. Kinder sind unsere

Zukunft“, versichert Kniesche.


11

7

Schon einmal zum Vormerken: Ende

des Jahres wird es im Bad Dübener

REWE-Markt wieder eine Spendenaktion

geben. Die Weihnachtswette

mit dem Turnverein Blau-Gelb 90

ist fest eingeplant. „Im letzten Jahr

waren die jungen Turnerinnen und

Turner sowie die ‚Mühlenmäuse‘ der

Kita Authausen aufgerufen, kleine

Weihnachtspräsente zu basteln.

Diese wurden im Anschluss bei uns

im Markt für einen guten Zweck

verkauft“, erinnert sich der REWE-

Chef. Aufgerundet kamen so 3.000

Euro für das Leipziger Kinderhospiz

„Bärenherz“ sowie je 500 Euro für

Turnverein und Kita zusammen. „Ein

riesiges Dankeschön für die außerordentliche

Spendenbereitschaft“,

möchte André Kniesche noch einmal

loswerden.

Der Hühnerhof Steuden liegt in der

Gemeinde Teutschenthal bei Halle

(Saale) und hat auf den ersten Blick

nicht viel mit der Dübener Heide zu

tun. Jedoch beliefern die Inhaber Karin

Duczek und Heiko Bauermann regionale

REWE-Märkte in Bad Düben,

Wittenberg und Dessau sowie EDEKA-

Filialen unter anderem in Bad Schmiedeberg,

Kemberg, Bitterfeld, Jessen

und Wittenberg mit ihren Produkten

aus eigener Herstellung. Man darf

also auch hier getrost sagen: Das Eierangebot

sowie die Nudelprodukte

vom Hühnerhof kommen auch in der

Dübener Heide vom Bauern um die

Ecke. Braune und weiße Frischeier,

gelegt in eigener Produktion von der

Die Inhaber des Hühnerhofs Steuden Karin Duczek

und Heiko Bauermann

Hühnerrasse Lohmann. Diese werden

in Boden und Freiland gehalten.

Die Eiergrößen reichen von S bis XL.

Außerdem werden gekochte und

gefärbte Brotzeiteier und für die Kleinen

so manch süßes Überraschungsei

geboten. „Von Anfang an sind wir

bemüht, die Qualität der von uns

erzeugten Produkte zu überwachen

und sorgen so dafür, dass speziell

die Eier frisch zum Verbraucher gelangen.

Ohne große Transportwege

liefern wir Eier mit regionaler

Herkunft und kontrollierter

Rückverfolgbarkeit zu unseren

Abnehmern“, verraten die Unternehmer

auf ihrer Homepage.

Dabei hat es gerade das

Sortiment an Nudelwaren in

sich: Dinkel, Ingwer, Tomate,

Knoblauch, Spinat, Steinpilz

oder Chili sowie Bandnudeln,

Spätzle, Buchstaben, Nester,

Muschelchen, Sternchen,

Schnitt, Makkaroni, Schmetterlinge,

Penne, Röschen oder

die klassischen Spaghetti.

Für den Hühnerhof werden

die Produkte hergestellt und

von dort aus vertrieben.

Hübsch dekorierte Nudelsträuße

oder passende Nudelpuppen,

beispielsweise in

Feuerwehrmann-, Matrosen-, Katzen-

oder Hennen-Optik, eignen sich

zudem perfekt als lustige Geschenkidee.

In geselliger Runde darf natürlich

auch der hauseigene Eierlikör mit den

entsprechenden Schokoladen-Waffelbechern

nicht fehlen.

Hoffest am 7. Mai

10 – 17 Uhr

viele Direktvermarkter, Musik,

Streichelzoo, Hüpfburg

30 + 1 Jahre

Jahre

Bauernladen in Steuden ganzjährig geöffnet:

Hausgemachtes | Honig | Wein

Sanddorn | Konfitüre

Inh.: Karin Duczek, Heiko Bauermann

Neue Str. 3 • 06179 Teutschenthal OT Steuden

Tel.: 034636 / 6 03 72 • Fax: 6 99 03

www.huehnerhof-steuden.de

Like us on facebook!

Produkte:

- Eier aus Freiland- und Bodenhaltung

- Nudelvariationen, Nudelsträuße

oder lustige Figuren als Präsente

- Eierlikör wie hausgemacht

Unsere Qualitätsprodukte in

Ihrem Frischemarkt:

REWE: Bad Düben, Wittenberg, Dessau

EDEKA: Bad Schmiedeberg, Kemberg,

Bitterfeld, Jessen, Wittenberg, Pratau,

Pretzsch, Jüterbog, Gräfenhainichen, Zahna


Regionales

12

Schmiedekunst mit Muskelkraft in der Schmiede Widdermann

Die Hohenprießnitzer Schmiede

Widdermann findet man da, wo der

Hammer hängt – im wahrsten Sinne

des Wortes. Direkt an der B 107, am

Ortseingang aus Bad Düben kommend,

weist schließlich ein riesiger

Schmiedehammer an der Hauswand

unübersehbar auf den familiären

Handwerksbetrieb hin. In der Werkstatt

bringen Roger und Marika Widdermann

das rohe Eisen zum Glühen

und damit in die gewünschte Form,

mal grob, mal filigran.

Roger Widdermann ist Schmied aus

Leidenschaft. 1990 erfüllte er sich

• SCHMIEDEKURSE

• GUTSCHEINE

seinen Traum von der eigenen Kunstschmiede

und blickt nun auf seinen

über 30-jährigen Handwerksbetrieb

zurück. Seine Ehefrau Karin organisiert

das Geschäft und Tochter Marika,

die die Liebe zum Detail vom Vater

erbte, fertigt außerdem individuellen

Schmuck.

Bei Widdermanns wird noch täglich

geschmiedet. Dabei entstehen vordergründig

Kunst- und Gebrauchsgegenstände

für Wohnung, Haus, Hof

und Garten. Auch Auftragsarbeiten

nach Kundenwunsch können umgesetzt

werden. Wer selber einmal in die

einzigartige

handgeschmiedete Produkte

individueller

Schmuck

Zweisitzer mit

kleiner Tischablage

Feuerkugeln

KÜNSTERISCHE UMSETZUNG

KREATIVER IDEEN IN

SCHMIEDEEISEN AUF BASIS

TRADITIONELLEN HANDWERKS

seit über 30 Jahren

Besuchen Sie unseren Hofladen: Dübener Str. 26

Hohenprießnitz 04838 Zschepplin, Tel.: 034242 50265 oder

im Online-Shop unter: www.widdermann.com

tolle Handwerkskunst hineinschnuppern

will, kann sich bei Familie Widdermann

gern für die Schmiedekurse

anmelden oder einen Gutschein verschenken.

Beliebt sind vor allem die

Messerschmiedekurse.

Zudem hält der eigene Hofladen

viele Raritäten bereit.

Einige davon findet man

auch im Onlineshop unter

www.widdermann.com.

Hier erfahren Sie auch,

ob und wann es wieder

Veranstaltungen wie,

Tag der offenen

Tür, Kunsthandwerkermärkte

mit

Schmiedevorführung usw.

geben wird. Informieren Sie

sich kurzfristig telefonisch zu

den angepassten Öffnungszeiten

für die Schmiede

und den Hofladen unter

034242 / 50265.

Der Stimmungsvogel aus Metall ist eine

lustige Dekorationsidee. Ob traurig, nachdenklich

oder super fröhlich – er dreht den

Kopf in die gewünschte Richtung.

Texte: Kevin Phillipp, Anbieter

Fotos: Internet, Anbieter

Regionalwettbewerb „Augenlust & Gaumenfreude“

„Regional & vielfältig“ lautet das

Motto des Kemberger Online-

Marktplatzes „Kramer und Konsorten“,

der aus dem Netzwerk „Bestes

aus der Dübener Heide“ hervorging

und demnach wunderbar in das Anliegen

des Naturparks passt. Neue

Ideen entstehen, wenn unterschiedliche

Blickweisen und Kompetenzen

zusammengeführt werden. So war

es auch beim Wettbewerb „Augenlust

& Gaumenfreude“. Der Wettbewerb

will zur Zusammenarbeit von

Akteuren aus unterschiedlichen Bereichen

der Lebensmittelwirtschaft,

des Gesundheitswesens und der

Kunst anregen: Erzeuger und Verarbeiter,

Verarbeiter und Designer oder

Kunsthandwerker oder Sommeliers

oder, oder ... Hersteller, die regionale

Rohstoffe zu Kosmetik oder anderen

Produkten verarbeiten, sind ebenso

eingeladen wie regionale Manufakturen,

die Produkte herstellen und dazu

Materialien verwenden, die nicht aus

dem Wettbewerbsgebiet kommen

müssen. Zu „Augenlust & Gaumenfreude“

wird traditionell zur Mitte des Jahres

aufgerufen. Die Anmeldefrist endet

ein knappes halbes Jahr später.

Die Bewertung erfolgt durch eine unabhängige

Jury. Die eingereichten Produkte

werden nach folgenden Kriterien

zu gleichen Teilen bewertet: Ausführung/Verarbeitung,

Alltags-/Markttauglichkeit,

Innovation/Präsentation,

Geschmack-/Aromaausprägung (nur

Kategorie Lebensmittel), Materialgerechtigkeit

(nur Kategorie Handwerk/

sonstige Erzeugnisse)

Die Jury vergibt Auszeichnungen für

die ersten drei Unternehmen mit den

besten Bewertungen. Im Rahmen

einer zweimonatigen Testphase bekommen

die Preisträger einen Platz

auf dem Online-Marktplatz Kramer

und Konsorten. Alle ausgezeichneten

Produkte erhalten zudem ein Preisgeld

von 250 €.

www.kramer-und-konsorten.de


13 7

Schönberger & Sohn KG – auch mit Feuereifer im Fensterhandwerk

Die „NeuSeenLand Musikfeste“ in Zwenkau, das Parkfest

mit legendärem Reitturnier in Löbnitz, „Mulde in Flammen“

in Eilenburg oder die Pyronächte in Pristäblich,

Söllichau oder Bad Düben – was wären diese vergangenen

Veranstaltungen ohne die Arbeit des Pyrotechnikers

Peter Schönberger und seinem Team von „Feuerwerk-

Sachsen“?! „Sachen, an die sich andere nicht rantrauen,

sind genau mein Ding“, betont er.

Seine Spezialität sind zweifelsohne die musiksynchronen

Feuerwerke. Kommt ein solcher Auftrag ins Haus

geflattert, „vergräbt“ sich

Schönberger stunden-,

wenn nicht sogar tagelang

in seinem Arbeitszimmer.

„Ich höre mir erst den Titel

immer und immer wieder

an und dann lass ich der

Kreativität

freien Lauf“,

verrät er. Im

Ergebnis ist

das Feuerwerk

haargenau auf

die gespielten Töne abgestimmt – sei es während eines

Auftritts einer Tanzgruppe oder parallel zur Live-Musik

eines Orchesters. Das gab es bereits in Zusammenarbeit

mit dem Leipziger Sinfonieorchester, als Schönberger

ordentlich Eindruck hinterließ. „Da habe ich einige Leute

mit Tränen in den Augen gesehen“, erinnert er sich.

Da die Debatten um die Sinnhaftigkeit von Feuerwerken

und deren Lärmbelästigung nicht abreißt,

gibt es inzwischen eine Alternative:

Illuminationen heißt im wahrsten

Sinne das Zauberwort. Dabei handelt

es sich um Feuerwerke am Himmel, die

ohne einen einzigen Knall auskommen.

„Das optische Erlebnis bleibt jedoch

das gleiche“, verspricht der Experte.

Schönberger ist seit 2004 ausgebildeter

Pyrotechniker, bietet seinen

Kunden heute auch Komplettfeuerwerke

an und weist dazu auf seinen

Online-Shop hin. „Hier kann man bequem

bestellen und sich bereits ohne

Stress für Silvester eindecken“, ist er

überzeugt.

Schönberger & Sohn KG

Körbitzweg 2

04849 Bad Düben

Tel.: 034243 / 5 06 20

Fax: 034243 / 34 27 15

Funk: 0172 / 8 34 28 05

info@schoenbergerundsohn.de

www.schoenbergerundsohn.de

Peter Schönberger ist leidenschaftlicher Feuerwerker

und als dieser auch überregional bekannt. Als

sich jedoch

im Jahr 2017

mit Änderung

des Sprengstoffgesetzes

die Auflagen

für Pyrotechniker

– gerade

im Bezug auf

Umwelt- und

Naturschutz

– noch einmal

verschärften,

wurde er hellhörig.

Er baute

sich fortan ein

zweites Standbein auf: mittlerweile als selbstständiger

Gewerbetreibender. In Zusammenarbeit mit Subunternehmen

verkauft und montiert Schönberger inzwischen

Fenster, Rolltore und Insektenschutz. Sein 18-jährige

Sohn Tim befindet sich aktuell in der Ausbildung

zum Brunnenbauer. „Gemeinsam gründeten wir im

Dezember des letzten Jahres die Firma Schönberger &

Sohn KG“, erklärt der Familienvater.

Die Fensterschiene rückt im kleinen Familienbetrieb

immer mehr in den Vordergrund, hat sich zum Haupt-

Standbein entwickelt. „Unsere Kunden bekommen von

ihren Versicherungen immer mehr Auflagen, wenn es

um den Ein- oder Umbau von Fenstern und Türen geht.

Die Leute schauen einfach immer mehr auf Sicherheit

und da kommen wir ins Spiel“, sagt Schönberger. Das

Unternehmen bietet auch die Komplettausstattung

an. Rollläden, Rolltore,

... – einfach alle Löcher am Haus

werden von Schönbergers ordentlich

und sicher verschlossen.

Des Weiteren wirbt er für den hochwertigen

Insektenschutz. Wer sich also vor

lästigen Mücken oder Fliegen in den

eigenen vier Wänden schützen möchte,

für den stehen die Fachleute mit

Rat und Tat zur Seite. „Bei uns gibt es

keine Discounter-Ware, die nach kurzer

Zeit ihren Geist aufgibt“, verspricht

Schönberger. Der Schutz mit guter

Qualität – dafür stehe man schließlich

– halte locker 15 bis 20 Jahre.


Regionales

14

Getreidemühle Egeskov mit Museum in Kværndrup

Grubbe Mühle in Faaborg

Glück zu!

…so lautet der alte Müllerspruch,

wenn die Müllerburschen von Mühle

zu Mühle unterwegs waren, das

Handwerk zu erlernen. Glück zu auf

all den Wegen während der Wanderschaft

und auch Glück im Umgang

mit der Mühlentechnik war damit gemeint.

Aber auch ein „Glückwunsch“,

der Müller und Mühle vor Unwettern,

Bränden und anderen Schadens- und

Unglücksfällen bewahren sollte.

So war es einst auch Brauch in der

Mühlenregion Nordsachsen. Vor den

Toren im Norden von Leipzig gibt

Endlich wieder Mühlentage!

Nach zweijähriger pandemiebedingter

Pause soll es in diesem Jahr

endlich wieder einen Mühlentag geben.

Alle Mühlenfreunde hoffen,

dass der 27. Deutsche Mühlentag

am Pfingstmontag, (06.06.2022)

stattfinden kann. Die Vorbereitungen

dafür laufen bereits. Das aktuelle Programm

und alle teilnehmenden Mühlenstandorte

für die Mühlenregion

Nordsachsen finden Sie ab Mai unter:

www.muehlen-nordsachsen.de.

Traditionell am Pfingstmontag öffnen

bundesweit mehr als 1.000 historische

Mühlen ihre Türen. Die Deutsche

Gesellschaft für Mühlenkunde und

Mühlenerhaltung (DGM) e. V. und

ihre Landes- und Regionalverbände

laden zum Deutschen Mühlentag ein.

Beide Mühlen stehen in der Nähe

von Svendborg auf der Insel Fünen

in Süddänemark. Die Fotos sind

vom letzten Dänisch-Holländisch-

Deutschen Mühlenfreunde-Treffen

im September 2018: 50 Nordsachsen

und 50 Holländer besuchen

acht Mühlen und die nationale

Mühlenvereinigung in Dänemark.

An diesem besonderen Tag lassen

die zahlreichen Wind- und Wasser-,

Dampf- und Motormühlen des Landes

ihre Flügel und Wasserräder drehen.

Die Mühlenbetreiber setzen die

Mahlgänge in Betrieb und gewähren

den Interessierten einen tieferen Einblick

in das Kulturgut Mühle und das

alte Müllerhandwerk.

In der Holländerwindmühle Beilrode

bei Torgau wird in diesem Jahr die

zentrale Eröffnung für den 27. Deutschen

Mühlentag der Mühlenregion

Nordsachsen stattfinden. Der örtliche

Heimatverein unter Führung von Dietmar

Heinrich betreut die Mühle bereits

mehr als 20 Jahre und organisiert

Mühlenführungen und den Mühlentag.

Doch nicht nur in Nordsachsen bzw. Deutschland sind die Mühlentage beliebt. Auch

in unseren Nachbarländern wird das Mühlen-Kulturerbe gepflegt und es gibt auch

dort Mühlentage, an denen man interessante historische Mühlen besichtigen kann:

Niederlande: 14./15. Mai 2022, www.molens.nl

Dänemark: 19. Juni 2022, www.danskmolledag.dk

Schweden: 3. Juli 2022, www.hembygd.se/foreningen-skanska-mollor/

Großbritannien: 7./8. Mai 2022, www.spab.org.uk/mills/national-mills-weekend

Schottland: 7./8. Mai 2022,

www.spab.org.uk/whats-on/events/milling-matters-scottish-mills-weekend/

Belgien: 24. April 2022, www.molenforumvlaanderen.be/

Frankreich: 25./26. Juni 2022, www.moulinsdefrance.org/

Portugal: 2./3. April 2022, www.moinhosdeportugal.org/ws/

Schweiz: 28. Mai 2022, www.muehlenfreunde.ch/fr/millday/index.html

es noch eine Vielzahl gut erhaltener

Mühlen. Typisch für diese Region ist

die Bockwindmühle, von denen es

noch einzelne funktionstüchtige Bauwerke

zu besichtigen gibt.

Der Verein Mühlenregion Nordsachsen

e. V. vereint inzwischen 29 Mühlen

bzw. ehemaligen Mühlenstandorte

zwischen Bad Düben und Eilenburg

sowie von Zwochau bei Delitzsch bis

Beilrode bei Torgau. Vier verschiedene

Radrundwege zwischen 32 und 42 Kilometern

wurden zusammengestellt

und ausführlich beschrieben. Diese

finden Sie unter: www.muehlennordsachsen.de/muehlen-radwanderwege.

Glück zu auf all Ihren Wegen!

Holländerwindmühle Beilrode bei Torgau

Text: Verein Mühlenregion Nordsachsen e. V.

Fotos: G. Rackwitz, M. Busse

Verein Mühlenregion

Nordsachsen e. V.

Leipziger Straße 4

04509 Schönwölkau OT Badrina

Tel.: 034208 / 7 87 30

www.muehlen-nordsachsen.de

Mühlenführungen bei Veranstaltungen,

Schülerprojekttagen

und nach Vereinbarung

(siehe Internet) sowie jährlich

zum Deutschen Mühlentag am

Pfingstmontag


Torgau im Frühjahr 2022

15

Theo, das LAGA-Maskottchen, auf Schloss Hartenfels in Torgau


Regionales

16

Internationale Sächsische Sängerakademie auf Schloss Hartenfels in Torgau

Ein Ausflugstipp für alle, die „Natur. Mensch. Geschichte“ erleben wollen!

Torgau, umgeben von intakten Elbauen

und mitten im Grünen, kann

auf eine mehr als tausendjährige

Geschichte blicken. Es zählt zu den

bedeutendsten und schönsten Renaissancestädten

der Republik und

trägt dieses Prädikat bewusst und

mit Stolz. In diesem Frühjahr wird

die Elbestadt einmal mehr erblühen,

denn am 23. April öffnet die 9. Sächsische

Landesgartenschau in Torgau

ihre Pforten. Mehr dazu finden Sie

auf Seite 19.

Neben der Landesgartenschau gibt

es aber auch vieles mehr zu erleben...

Intern. Sächsische

Sängerakademie

Studierende internationaler Hochschulen

und junge Sänger proben und

musizieren in verschiedenen Räumen

des Schlosses und des Rathauses in

der Torgauer Altstadt. Unter Anleitung

namhafter Dozenten finden täglich

Konzerte statt. Die vielen jungen Leute

aus aller Welt und die Stimmen aus

den offenen Fenstern

der Proberäume bringen

eine ganz besondere

Atmosphäre in

die über tausendjährige

Stadt an der Elbe.

In diesem Jahr wird die

Meisterklasse Gesang

von Johannes Martin

Kränzle geleitet.

23. bis 31. Juli 2022,

www.saengerakademie-schloss-hartenfels.de

NEU

Torgauer Abendmärkte

Stimmungsvolle Abendmärkte mit

verschiedenen Themen und kultureller

Umrahmung sind auch in diesem

Jahr wieder geplant. Regionale Händler

und Direktvermarkter präsentieren

ihre Waren auf Torgaus historischem

Markt

und lassen sich

passend zum

Thema Besonderes

zur Ausgestaltung

ihrer

Stände einfallen.

Termine: 6. Mai,

10. Juni, 1. Juli,

5. August, 2.

An-

für

September.

meldungen

erstKLASSIK! – Rathauskonzerte 2022

Neun Rathauskonzerte bieten erstklassigen

Musikgenuss mit jungen

die Märkte sind ab sofort über Abendmarkt-Organisatorin

Daniela Eichler

möglich, entweder telefonisch über

die 03421/748118 oder per E-Mail an

d.eichler@torgau.de.

und renommierten Künstlerinnen

und Künstlern. Damit wird auch in

diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches

und anspruchsvolles

Programm im schönen Ambiente des

Torgauer Rathauses erlebbar. Auf dem

Programm stehen unter anderem:

Brezel trifft Baguette – Duo Maingold

(Saxophon und Harfe) mit Werken

deutscher und französischer

Komponisten, 20. Mai, 19.30 Uhr

THE MASTER OF ADVENTURE

Dein Suzuki-Vertragshändler:

Extrem zuverlässiger V2-Motor, umfangreiche Ausstattung

und viele technische Highlights — mit der V-Strom 1050/XT

hast du grenzenlosen Fahrspaß und meisterst selbst anspruchsvolle

Touren spielerisch. Bereit für neue Abenteuer?

Zweirad Bernhardt GmbH

Str. des Friedens 6, 04828 Lübschütz, Tel. 03425/815397, www.zweirad-bernhardt.de

Die V-Strom 1050/XT steht für dich zur Probefahrt bereit!

Brass-Klänge mit Blechglanz –

Sächsisches Blechbläserquintett mit

populären und klassischen Werken,

u. a. von Debussy, Veri, Ellington und

Gershwin, 23. September, 19.30 Uhr

Dein Suzuki Vertragshändler:


17

Bäckersfrau Sophie und Müllerlieschen

Stadtstrand Torgau

Besondere Stadtführungen

Mai – September, täglich 14 Uhr I Öffentliche Stadtführung

7. Mai, 4. Juni, 25. Juni, 6. August I 14 Uhr

Blick in geheimnisvolle Gärten

13. Mai, 10. Juni, 8. Juli, 12. August, 9. September I 20 Uhr

Unterwegs mit dem Torgauer Nachtwächter

29. Mai, 18. Juni, 17. Juli, 29. Juli, 20. August, 9. September I 14 Uhr

Katharina, die Lutherin

7. Juni (11 und 16 Uhr), 26. Juni, 3. September, 24. September I 14 Uhr

Lucas Cranach und die Kunst

9. Juli I 14 Uhr I Claus Narr: Hofnarr in Torgau

9. August, 24. September I 14 Uhr I Kaffeesachsen und Dresdner Stollen

10. September I 14 Uhr I Das goldene Handwerk von Torgau

Infos und Anmeldung Torgau-Informations-Center, Markt 1, Tel.: 03421 / 7 01 40

Stadtstrand

Wie ein bisschen Urlaub zwischendurch

– so fühlt es sich an, wenn man

sich im Strandkorb zurücklehnt, die

Füße im Sand vergräbt, den Blick über

Torgaus Großen Teich schweifen lässt

und einen leckeren Cocktail genießt.

Von Juli bis Ende September immer

donnerstags bis sonntags zwischen

14 und 22 Uhr lädt der Torgauer Stadtstrand

im Strandbad zum Verweilen

ein – oder auch zum Buddeln. Das

passende Sandspielzeug gibt es vor

Ort und sorgt für großen Spaß bei den

Kindern. Für leckeres „Strandfutter“

von süß bis herzhaft sowie passende

Getränke ist auch gesorgt.

IHR PARTNER

FÜR GUTES SEHEN

IN TORGAU

UND BAD DÜBEN.

Wir bieten Perfektion

& Präzision, vereint mit

bezaubernder Brillenmode.

Wir lieben das, was wir tun.

SEHEN erleben,

Termin vereinbaren.

04860 Torgau

Markt 13

Tel. 03421 / 73 85 938

04849 Bad Düben

Gartenstraße 4

Tel. 034243 / 52 801

www.optiker-raddatz.de


Regionales

18

Gartenführung

Dornröschen – Das Märchenschloss im Blütentraum

Ausgehend vom DEFA-Klassiker

„Dornröschen“, 1970 unter Regie von

Walter Beck auf Schloss Hartenfels

gedreht, werden in der Ausstellung

in einem interaktiven Bilderbuch

die Grundmotive und Erzählweisen

des Märchens von der „Schlafenden

Schönen“ thematisiert, wie sie in verschiedenen

Ländern Europas gesammelt

und erzählt worden sind.

Die Schau beleuchtet dabei ab 4. Mai

2022 nicht nur filmische Adaptionen

des 20. und 21. Jahrhunderts und literarische

Variationen des Märchenklassikers,

sondern thematisiert auch

die Faszination der Rosenblüte, die

historische Bedeutung des Flachses

und die alte Handwerkstechnik des

Spinnens. Ab 4. Mai, Di – So 10 – 18

Uhr, www.schloss-hartenfels.de

Der Kurfürst als Gärtner

Nützliches und Kurioses aus der

sächsischen Hofgärtnerei – eine Ausstellung

der Staatlichen Kunstsammlungen

Dresden, 4. Mai 2022, Schloss

Hartenfels Torgau

www.schloss-hartenfels.de

Text: Torgau-Informations-Center

Fotos: Torgau-Informations-Center, Peter Schäfer,

Wolfgang Sens, Landesgartenschau Torgau gGmbH,

Agentur 3undzwanzig, PR

Das Stadt- und Kulturgeschichtliche

Museum Torgau lädt Sie herzlich

in die sieben historischen Häuser

des Torgauer Museumspfades sowie

zu den diesjährigen Veranstaltungen

ein.

Ab 22. April zeigen wir begleitend zur

Landesgartenschau die große Ausstellung

„Vom Paradiesgarten zur

Gartenlaube – Johann Kentmann

und die Torgauer Gärten“. Gezeigt

wird die Geschichte der Gartenkultur

vom 16. Jahrhundert bis heute. Ein

Schwerpunkt liegt auf den Renaissance-

und Apothekergärten und

dem bedeutenden Kräuterbuch von

Johann Kentmann. Der ehemalige

Torgauer Arzt und Naturforscher erhielt

1563 von Kurfürst August von

Sachsen den Auftrag für ein „Kreutterbuch“.

Es zeigt 600 einheimische und

ausländische Gewächse. Dieses Buch

wird vollständig und in Originalgröße

nachgedruckt, darin blättern ist

ausdrücklich erwünscht. Ein Augenschmaus

wird der „Paradiesgarten“ im

Museum sein. Mehrere Restauratoren

arbeiten seit fast zwei Jahren, um

die prachtvollen Ranken und Blüten

wieder freizulegen, die um 1480 entstanden

sind. Die Ausstellung behandelt

auch die kurfürstlichen Lust- und

Baumgärten, die ehemalige Verteidigungs-

und Erholungsanlage, dem

heutigen Stadtpark Glacis. Aber auch

der Garten von heute und morgen

wird ein Thema sein.

Zu den weiteren Begleitveranstaltungen

zählen die Torgauer Kellernacht

mit fünf historischen Kelleranlagen

und vielen Überraschungen

am 7. Mai (19 Uhr), das Konzert für

Klavier und Gesang am 19. Juni (15

Uhr) sowie die Torgauer Gartennacht

mit Führungen durch die historischen

Gärten und einem Auftritt der Renaissancetänzer

am 2. Juli (19 Uhr).

Des Weiteren führt Kräuterfrau Brigitte

Bussenius am 5. August (15 Uhr)

durch den historischen Kräutergarten

des Museums. Im Anschluss werden

auch verschiedene Kräuter verarbeitet.

Am 3. September (19 Uhr) wartet

unter dem Motto „Keller und Kräuter

– Kunst und Musik“ ein Abend mit

Führungen in den Kellern und der

Gartenausstellung, einem Gespräch

im Kunstatelier sowie einem abschließenden

Konzert „Renaissance meets

Pop“ auf Interessierte.

Zusätzlich können Sie Führungen

durch die historischen Häuser und die

Sonderausstellung buchen. Das Museumsteam

steht Ihnen bei Fragen,

Buchungen und Reservierungen gern

zur Verfügung.

Sonderausstellung:

21.04. – 09.10.: „Vom Paradiesgarten zur Gartenlaube – Johann Kentmann

und die Torgauer Gärten“

Öffnungszeiten: Di – So 10 – 17 Uhr

Veranstaltungen:

Sa., 07.05., 19 Uhr:

Sa., 03.09., 19 Uhr:

Torgauer Kellernacht mit Führung, Musik und mehr

„Keller und Kräuter – Kunst und Musik“ mit Führung

durch Keller und Gärten, Konzert, Galerie-Gespräch

und Getränk

Wintergrüne 5 | 04860 Torgau | Tel.: 03421 / 7 03 36 | www.museum-torgau.de


19

7

Theo und Dornröschen vor Schloss Hartenfels in Torgau Auch der Rathausplatz ist mit farbenfrohen Pflanzen geschmückt.

170 Tage Gartenfreude: Torgau lädt zur 9. Sächsischen Landesgartenschau ein

Umweltbewusstsein und Naturschutz

auf Entdeckertour durch die Flora und

Fauna

Ab 23. April 2022 ist es soweit: Die 9.

Sächsische Landesgartenschau (LAGA)

öffnet ihre Tore – dieses Jahr in Torgau.

Das Motto lautet „Natur.

Mensch.Geschichte.“ 170

Tage lang können tausende

Besucher die farbenprächtige

Ausstellung erleben

und die Gastfreundschaft

der Renaissancestadt genießen.

Insgesamt wurden

über 513 Bäume, 10.000

Sträucher und 110.000 Blumenzwiebeln

auf dem 24 Hektar großen Areal

gepflanzt. Die Stadt Torgau investierte

in die Entwicklung des Geländes der

Landesgartenschau rund 25 Millionen

Euro. Das gesamte Areal ist barrierearm

gestaltet.

Aufgeteilt auf sechs Themenbereiche,

erwartet die Besucher eine Vielfalt

an Flora und Fauna. So wurde unter

anderem der Stadtpark, das Glacis,

neugestaltet und bietet nun viele Attraktionen.

Vor allem die kleinen Gäste

kommen auf dem Kranichspielplatz

mit einem neun Meter hohen Holzkranich,

einem Beobachtungssteg zur

Vogelsichtung und einem Baumsteg

auf ihre Kosten. Ein völlig neues Erholungserlebnis

bietet die Eichwiese, auf

der rund 70.000 Frühjahrsblüher und

50.000 Sommerblumen gedeihen werden.

Dort entstanden im Rahmen der

Vorbereitungen eine moderne Skate-

Anlage, das „Grüne Klassenzimmer“,

ein Eichenspielplatz, der Mini-Zoo „Torgauer

Arche“ sowie eine Beach-Bar mit

Volleyballplatz. Ein Großteil des Areals

lässt sich vom Deichgucker überblicken

– ein Turm, der ein einzigartiges

Panorama über die Elbaue bietet.

Weiterhin wird es einen Mehrgenerationen-Treffpunkt

in Form des Jungen

Gartens geben. Dort findet man

zum Beispiel eine Kletterlandschaft als

Hommage an das Schloss Hartenfels,

einen Fitness-Bereich sowie ein Multi-

Spielfeld mit Teq-Ball-Platte.

Den Mittelpunkt für alle Veranstaltungen

bildet der Konzertplatz: Besucher

können sich auf Stars wie Linda

Feller, DJ Ötzi und Bands wie Karat und

Münchener Freiheit freuen.

Neben musikalischen

Höhepunkten werden

auch zahlreiche Talkrunden

mit Gästen wie Wolfgang

Stumph, Linda Hesse oder

Angelika Milster stattfinden.

Unweit der Bühne befindet

sich die Blumenhalle. Dort

kommen die Besucher in den Genuss

von 14 verschiedenen Blumenschauen.

Unter vielfältigen Leitthemen, darunter

„Sommer in Sicht – Neues und

Bewährtes für Beet und Balkon“ oder

„Torgauer Gartenschätze“ können sich

Interessierte auf den Blumenschauen

Inspirationen für den eigenen Garten

holen. Weiterhin wird es einen Gärtnermarkt,

einen Baumschulgarten

sowie verschiedene Themengärten

geben.

Auch die Kulinarik kommt nicht zu

kurz: an fünf verschiedenen gastronomischen

Einrichtungen haben die

Besucher die Qual der Wahl. Neben

köstlichen Kleinigkeiten aus dem

Wald-Café im Glacis, dem Café an der

Blumenhalle, dem Pavillon „Eiszeit“ neben

den Kleingärten oder der Beach-

Bar an der Arche, können sich die Gäste

auf Deftiges aus dem Restaurant im

Jungen Garten freuen.

Tickets für die Landesgartenschau sind

online und in zahlreichen Vorverkaufsstellen

erhältlich. Mit dem Erwerb einer

Tageskarte (ab 18 Euro) erhalten

alle Besucher ein Bändchen, das sie

berechtigt, das Gelände am gleichen

Tag zu verlassen und wieder zu betreten.

Dauerkarten sind zum Preis von

99 Euro erhältlich. Einlasszeiten sind

täglich von 9 bis 19 Uhr. Bei Sonderveranstaltungen

gelten andere Öffnungszeiten.

Vom Großraumparkplatz

verkehrt ein kostenfreier Shuttlebus in

regelmäßigen Abständen zum Haupteingang

des Geländes.

Wer das Gelände der Landesgartenschau

näher kennenlernen möchte,

kann an einer geführten öffentlichen

Tour teilnehmen. Es werden auch

Spezialführungen angeboten, zum

Beispiel zum Thema „Festung und Garten“.

Die Buchung erfolgt über das Torgau-Informations-Center.

LAGA-Botschafterin Kira freut sich auf

zahlreiche Besucher.

Anlässlich der Landesgartenschau finden

im Stadtmuseum und auf Schloss

Hartenfels die korrespondierenden

Ausstellungen „Vom Paradiesgarten

zur Gartenlaube – Torgauer Gärten

von Kentmann bis Schreber“, „Dornröschen

– Das Märchenschloss im Blütentraum“

und „Der Kurfürst als Gärtner“

statt.

www.laga-torgau.de

Presseinfo

Torgau-Informations-Center

Markt 1, 04860 Torgau

Tel.: 03421 / 7 01 40

info@tic-torgau.de

www.tic-torgau.de


Regionales

20

Mitglieder des Fördervereins in barocken Gewändern

Irrgarten Altjeßnitz im barocken Gutspark

Der Gutspark von

Altjeßnitz zieht

jährlich viele tausend

Gäste an.

Bemerkenswertestes

Gartenelement

und Hauptanziehungspunkt

für Besucher bildet der im Zentrum der

Anlage gelegene Irrgarten, der mit einer

Größe von 2.600 m² Deutschlands

ältesten und größten historischen

Irrgarten darstellt. Zwei Meter hohe

Hainbuchenhecken und enge Wege

versprechen einen eindrucksvollen

Irrlauf vom Eingang zum Zentrum und

wieder zurück. Von der mittig angeordneten

Plattform ist der gesamte,

etwa 4 Hektar große Garten im heute

Veranstaltungen

8. Mai, 14.30 Uhr

Muttertagsveranstaltung

mit Chorkonzert. Singen Sie mit

und lassen Sie sich vom frisch gebrühten

Kaffee und selbst gebackenen

Kuchen verzaubern

9. Juli, ab 14 Uhr

Barocker Gartentag

25. September, ab 10 Uhr

Kleiner Bauermarkt

Ein großes Angebot heimischer

Produkte, Musik, Unterhaltung und

herbstliche Genüsse erwarten Sie.

Impression vom Barocken Gartentag

landschaftlichen Stil zu überblicken.

Die Entstehung der Gartenanlage geht

auf die Rittergutsfamilie von Ende zurück,

die ab 1699 eine Schloss- und

Parkanlage im Stil der damaligen Zeit,

des späten Barock, errichteten.

Der Park zeichnet sich heute durch

einen malerischen Altbaumbestand

mit einigen dendrologischen Besonderheiten,

geschwungenen Spazierwegen,

Wiesen und einem Teich mit

Halbinsel aus. Besonderes Schmuckstück

der Parkanlage ist die im romanischen

Stil erbaute

Kirche aus dem 12. Jahrhundert.

Im Rahmen der

umfangreichen

Sanierungsarbeiten

im Park in

den Jahren 2003

bis 2007 entstand

der sogenannte

„Feenwald“, ein

Spielbereich, der

sich in den alten

Baumbestand des

Parks integriert

und dem Spiel

in der Natur viel

Raum lässt.

Park und Irrgarten

wurden in

Luftbild der Parkanlage mit Irrgarten

das Landesprojekt

„Gartenträume

– Historische Parks in

Sachsen-Anhalt“ aufgenommen. Seit

Juni 2001 unterstützt der gemeinnützige

Förderverein Irrgarten Altjeßnitz

e. V. den Erhalt und die Entwicklung

des Gutsparks Altjeßnitz mit seinem

historischen Irrgarten. Zu den Aktivitäten

gehören neben praktischen

Arbeitseinsätzen und der Umsetzung

von Projekten zum Erhalt und zur Wiederherstellung

des Parks und Irrgartens

vor allem auch die Planung und

Durchführung von mehreren thematischen

Veranstaltungen im Jahr.

Jährlicher

Veranstaltungshöhepunkt

ist der

„Barocke Gartentag“

jeweils am 2. Wochenende

im Juli. In diesem Jahr findet

das Fest am 09.07.,

ab 14 Uhr

statt.

Begleiten Sie den Baron von Ende in die Zeit

um 1740 und nehmen Sie an einem sommerlichen Gartenfest teil.

Zahlreiche hochedle Herrschaften in ihren prächtigen Roben werden

Ihnen begegnen. Der Traditionsverein Dresdner Barock, das

Regiment von Hülsen No. 21 der Nordharzer Altertumsgesellschaft

und nicht zuletzt die eigene Barockgesellschaft des Fördervereins

Irrgarten Altjeßnitz e.V. werden das Fest mit ihren Auftritten bereichern.

An vielen Punkten des herrlichen Parks sind Szenerien des

höfischen Lebens zu erleben, es wird gesungen, getanzt, gespielt

… und vieles mehr geboten. Außerdem unterhalten Gaukler, Jongleure,

fantasievolle Figuren und ein liebenswertes Gärtnerpaar die

Besucher. Ein kleiner Gartenmarkt mit ausgewählten Ausstellern

aus den Bereichen Pflanzen, Kräuter, Kunst und Handwerk ergänzt

das Programm. Das Fest klingt in einem romantischen Abend aus.

Es spielt das Mitteldeutsche Salonorchester in großer Besetzung unter

Leitung von Matthias Erben.

Eintritt: Erwachsene 5,00 Euro, Kinder 2,50 Euro

Text und Fotos: Irrgarten Altjeßnitz

Förderverein Irrgarten

Altjeßnitz e.V.

OT Altjeßnitz

Parkstraße 5a

06800 Raguhn-Jeßnitz

Tel.: 03494 / 7 81 58

Tel.: 0177 / 3 34 18 81

www.irrgarten-altjessnitz.de

irrgarten_altjessnitz@web.de

Öffnungszeiten:

April – Oktober

Mo: Ruhetag

Di – Fr: 14 – 20 Uhr

Sa, So, feiertags, in den Ferien in

Sachsen-Anhalt: 10 – 20 Uhr

letzter Einlass: 18 Uhr

außerhalb der Öffnungszeiten:

nach Absprache, Ansprechpartner:

Stadtverwaltung Raguhn-Jeßnitz

Eintritt: Erwachsene: 3,- €

Kinder ab 6 Jahre: 1,- €

Führungen:

Führungen durch den Park und

die Kirche auf Anfrage

Informationen zum Projekt „Gartenträume

– Historische Parks in

Sachsen-Anhalt“:

www.gartentraeume-sachsenanhalt.de


Mönch Callicorepitheas Königspage Filigranfalter Glasflügler

Ein Stück tropischer Regenwald

mitten in Sachsen-Anhalt

Seit August 1998 befindet sich nur

30 Autominuten von Bad Düben entfernt

in der Lutherstadt Wittenberg

einer der schönsten und größten

Schmetterlingsparks Deutschlands.

Auf einer Gesamtfläche von über

1.000 Quadratmetern präsentiert

der alaris Schmetterlingspark Wittenberg

seinen Besuchern

aus dem In- und Ausland

eine einzigartige

Tropenlandschaft mit

hunderten frei fliegenden

Schmetterlingen aus aller

Welt sowie viel Wissenswertes

rund um diese zauberhaften Insekten.

Unter Palmen, Bananenstauden, Kaffeesträuchern,

Bromelien, Orchideen

und vielen anderen exotischen Pflanzen,

umgaukeln hunderte farbenprächtige

Schmetterlinge aus aller

Welt den Besucher.

Ob allein, mit der Geliebten, in der

Familie oder mit Freunden, eine

Schmetterlings-Safari im Wittenberger

Schmetterlingsparadies hält für

jeden das Passende bereit. Wer noch

keine Schmetterlinge im Bauch verspürt,

hier fliegen sie einem zumindest

um denselben – live, in Farbe

und in voller Schönheit.

Mit etwas Glück kann man die Paarung

und sogar die Geburt dieser

wunderschönen Wesen beobachten.

Und das Beste daran ist: Dieser

SCHMETTERLINGS

P

Wittenberg

Kallima

Momo

Tagestrip kostet nicht mehr als eine

Kinokarte!

Im Wittenberger alaris Schmetterlingspark

sind zwischen 500 und 700

Tiere in 35 bis 40 verschiedenen Arten

gleichzeitig zu bestaunen. Übers

Jahr werden ca. 200 verschiedene Arten

gezeigt.

Neben den allgemeinen Führungen,

welche für Familien und

Reisegruppen angeboten

werden, vermitteln spezielle

Führungen und Projekttage für Kinder

und Jugendliche auf unterhaltsame

Weise viel Wissen über diese

wunderschönen Tiere. Je nach Alter

und Auffassungsgabe können vom

Schnupperkurs für Kita-Gruppen bis

zu mehrstündigen Projekttagen als

Bestandteil der gymnasialen Ausbildung

gebucht werden.

Im April 2020 gab es

neuen geflügelten Zu-

Bananenfalter

25. Wittenberger Tropennacht

am 26.08.22, 19 Uhr

(limitiertes Kartenkontingent)

Die Hauptattraktion sind dabei die Bananenfalter

mit einer Flügelspanne zwischen 12 und 22 cm.

Wenn diese in der Dämmerung ihren Hochzeitsflug

absolvieren, jagen sie in Gruppen mit atemberaubender

Geschwindigkeit durch die Lüfte.

Die Zwerg-Seidenäffchen

haben Nachbarn bekommen.

Goldköpfchen Ros & Leo

Die Krallenaffen sind hochinteligent

und Langfinger im wahrsten Sinne

des Wortes – Maximalgewicht 700 g

Zwerg-Seidenaffen sind die

kleinste Affenart der Welt –

Maximalgewicht 150 g.

Schenkung aus der

Affenzucht der Zoohandlung

Irene Seifert in Wittenberg

Nila

zug: Honigbienen leben seitdem im

Außenbereich des Schmetterlingshauses.

Man kann die fleißigen Tierchen

von Nahem beobachten und

bekommt auch noch jede Menge Informationen

zu den für uns Menschen

wohl wichtigsten Nutzinsekten.

Die Cafeteria im Eingangsbereich lädt

zum Verweilen ein und sorgt auch für

das leibliche Wohl der Besucher. An

den Wochenenden finden im Cafeteriabereich

ganzjährig Kleinkunst- und

Puppentheaterveranstaltungen des

Brett’l-Keller e. V. statt.

Geöffnet hat der Wittenberger

Schmetterlingspark vom 1. April bis

einschließlich 31. Oktober täglich von

9.30 bis 17.30 Uhr. Im Oktober wird

eine Stunde eher bzw. zu Dämmerungsbeginn

geschlossen.

Text/Fotos: alaris Schmetterlingspark Wittenberg

Zur Zeit gilt

die 3-G-Regel.

Aktuelle

Informationen

entnehmen Sie

bitte unserer

Website.

alaris Schmetterlingspark

06886 Wittenberg

Rothemarkstr. 131

Tel.: 03491 / 66 63 80

www.schmetterlingspark-wittenberg.de

21

Chinawachtel


Regionales

22 Digital unterwegs

in Eilenburg

Die markanten Hinweisschilder der Lauschtour


23

Schlossberg mit Lauschberg

Spannende Touren via Smartphone erleben

Guten Tag liebe HEIDI-Leser,

auch in dieser HEIDI-Ausgabe melde

ich, das Eilenburger Original – Heinz

Elmann®, mich wieder zu Wort. Für

diejenigen, die mich nicht kennen:

Ich bin ein über 1000 Jahre altes Heinzelmännchen

– die stammen nämlich

aus Eilenburg – und das hiesige

Stadtmaskottchen. Heute möchte ich

Ihnen einiges über die digitalen Angebote

in Eilenburg erzählen. In der

heutigen Zeit ist es ja schon normal

geworden, dass sich Besucher einer

Stadt vor Ort über ihr Smartphone informieren

und leiten lassen können.

Auch in Eilenburg werden mit Hilfe

dieser modernen Technik Erlebnisse

für die Besucher der Muldestadt geschaffen.

Das Tolle an diesen Angeboten

ist, dass sie individuell erleb- und

durchführbar und für jedermann mit

Smartphone zugänglich sind.

In mehreren Städten gibt es sie und

auch in Eilenburg ermöglicht sie eine

einmalige Stadtführung via Handy:

Die Lauschtour-App. Einmal installiert

muss nur noch „Eilenburg“ in

der Suche eingetippt werden und

schon kann man sich die etwas andere

Stadtführung herunterladen und

loslegen. Kleiner Tipp: Wenn Sie sich

den Audioguide von zu Hause aus auf

Ihr Smartphone laden, brauchen Sie

nicht einmal mehr Internet vor Ort.

Und nun Achtung: Hier gibt es was

auf die Ohren – nämlich interessante

Fakten und

lustige Anekdoten

über

Eilenburg.

An verschiedenen

Orten

in der Stadt

sind Lauschpunkte

fest-

Hier Lauschtour-App

herunterladen. gelegt, an denen

Ihr Handy Ihnen Wissenswertes

über die Geschichten und Sagen der

Stadt, historische Gebäude, Personen

oder Sehenswürdigkeiten erzählt.

So wird Eilenburgs Geschichte greifbar

und unvergesslich. Begeben Sie

sich vom Stadtmuseum im Zentrum

bis zum Schlossberg in Eilenburg-

Berg (ca. 1,9 km) auf Lauschtour und

erkunden Sie unsere sehenswerte

Muldestadt. Und wer weiß, vielleicht

bekommen Sie mich dann am Ende

der Tour, auf dem Schlossberg, auch

zu Gesicht oder mittels des Lauschberges

zu Gehör. Er ist eine Kunstinstallation,

über die man uns Heinzelmännchen

im Berg hören kann und

eine von mehreren interaktiven Stationen

und Kunstobjekten, die es auf

dem Schlossberg zu entdecken gilt.

„Diese Maßnahme wird mitfinanziert

durch Steuermittel auf der Grundlage

des von den Abgeordneten des Sächsischen

Landtags beschlossenen Haushalts.“

über 25 Jahre

Uhrenatelier J. Kathke

Uhrmachermeister

• seit 1957 Meisterbetrieb des

Uhrmacherhandwerks

• Reparatur und Restauration von

alten und neuen Uhren

• großes Silberschmuck-Sortiment

Markt 11 | 04838 Eilenburg

Telefon: 03423 / 60 28 80

ÖZ: Mo – Fr: 9 – 13 Uhr und 14 – 18 Uhr

Eine weitere digitale Tour, die im

letzten Jahr in Eilenburg umgesetzt

wurde, ist der Planetenwanderweg.

Zu Fuß durch unser Sonnensystem

– das geht doch gar nicht? Doch das

geht und zwar auf 2,8 Kilometern in

Eilenburg! Startpunkt ist hinter dem

Eilenburger Tierpark, unweit des

...und die haarigsten Wünsche werden wahr.

Mo 13 – 19 Uhr ~ Di – Fr 8 – 19 Uhr ~ Sa 8 – 12 Uhr

Tel. 03423 / 75 92 19

Puschkinstr. 33 ~ 04838 Eilenburg

www.friseur-eilenburg.de


Regionales

24

Heinz Elmann auf dem Planetenwanderweg

Camera Historica am Nordring

Gartenlokal Schloßaue

gut

bürgerliche

Küche –

genussvoll

essen

Familie Deubel

Schloßaue Nr. 2 • 04838 Eilenburg

Tel.: 03423 / 606260 oder

0172 / 7910286

Mail: deubel-ute@t-online.de

Für Sie geöffnet:

Mo, Do, Fr ab 17 Uhr

Sa u. So ab 10 Uhr

Di u. Mi Ruhetag

Bahnhofs, in der Nähe der Pionierbrücke.

Durch die reizvolle Muldenaue

südlich meiner Heimatstadt durchlaufen

Sie dann im Maßstab 1:2,1

Milliarden mit jedem Schritt 1,5 Millionen

Kilometer im Universum. Puh,

so große Zahlen – kaum zu glauben,

finden Sie nicht? Seit Juni 2021 ist

der vollkommen neugestaltete Planetenwanderweg,

mit vielen Informationen

auf fantastischen Tafeln,

auch via Audioguide erlebbar. Und

die tollste Sache dabei: Kleine und

große Sternenwanderer werden

unterwegs von uns liebenswerten

Heinzelmännchen begleitet. Kinder

bekommen dabei spannende Informationen

von meiner reizenden Frau

Ella ins Ohr geflüstert und fortgeschrittene

Planetenkundige von mir

persönlich. Wie gelangen Sie aber an

die Audiodateien mit noch mehr Informationen

zu unserem Planetensystem?

Hierzu einfach die Webapp-

Anwendung unter eilenburg.gim.

guide starten und loslegen. Kleiner

Tipp: Der Weg ist auf vielen Stre-

Dienstleistungs GmbH

Vermietung altersgerechter, barrierefreier

Wohnungen in familiärer Atmosphäre

Bei Bedarf bieten wir Ihnen zu Hause

hauswirtschaftliche Verrichtungen, wie z.B.

• Hausordnung • Einkauf • Botengänge

(z.B. Schriftverkehr, Unterstützung Umzug etc.)

• Reinigung der Wohnung

• Spaziergänge

Auenweg 1 • 04838 Eilenburg

Tel. 03423/ 70 03 30 • Fax 70 08 80

cken gut bis sehr gut befestigt, sodass

man ihn auch entspannt mit

dem Fahrrad erfahren kann.

Apropos Rad: Schon länger gibt es

die Eilenburger Schleife, ein etwa

acht Kilometer langer Radrundweg,

der vom Mulderadweg ausgeht und

zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten

der Stadt führt. Unter anderem zum

beliebten Tierpark, zu Sachsens einziger

Flachlandskisprungschanze,

zum Schlossberg mit seinen Kunstinstallationen

und bis hin zur Innenstadt

mit Marktplatz, Museum,

Bibliothek und Bürgerhaus. Da die

Eilenburger Schleife sich auch wunderbar

erlaufen lässt, hat sie sich

längst als Rundweg zur Erkundung

der Muldestadt etabliert. Nun legen

wir noch eine Schippe drauf: Bis zum

Sommer 2022 soll es unter eilenburg.gim.guide

auch für die Schleife

einen Audioguide geben, der Wissenswertes

zu Gehör bringt und die

Tour noch spannender macht.

Und wenn wir einmal dabei sind,

dann machen wir es natürlich richtig!

Auch ein absoluter Geheimtipp

für interessierte Besucher unserer

Stadt soll digital werden: die unauffälligen

Säulen der Camera Historica.

Sie verschmelzen fast mit ihrer

Umgebung und zeigen sich nur

dem aufmerksamen Betrachter. Wer

sie jedoch entdeckt, wird mit einem

einmaligen Blick auf das historische

Eilenburg belohnt. Denn im April

1945 versank meine Stadt in Schutt

und Asche, das einst wohlhabende

Eilenburg wurde zerstört und nach

dem Zweiten Weltkrieg komplett

neu aufgebaut. Dennoch ist das historische

Eilenburg für die Nachwelt

nicht gänzlich verloren. Denn die

Camera Historica bieten jede Menge

interessante Informationen und

historische Ansichten und somit einen

Stadtrundgang durch das „alte“

unzerstörte Eilenburg. Erst kürzlich

wurden neue Stationen am Schloss-


Anzeige

Bürgerhaus Eilenburg

7

Sa. 30.07. Kabarett

Fr. 02.09. Bauchredner

Do. 06.10. Lesung

Fr. 09.12. Theater

Bürgerhaus Eilenburg

Franz- Mehring Str. 23

04838 Eilenburg

Tel.: 03423/7003930

Tel.: 03423/659394

Fax: 03423/659638

Tickets unter

www.buergerhaus-eilenburg.de


Regionales

26

Brunnen mit Heinzelmännchen auf dem Marktplatz

Blick zum Burgberg

Heidi´s Buchtipp

52 kleine & große Eskapaden

in Deutschland

Auszeit. Abenteuer.

Lebensfreude.

Allein,

mit Freunden

oder der Familie

– unwiderstehliche

Wanderungen

durch die

schönsten

Ecken Deutschlands warten. Von

der Küste bis zu den Alpen, vom

Niederrhein bis ins Elbsandsteingebirge

geht’s um die Städte herum,

durch Naturparke hindurch,

auf Hügel und Berge hinauf. Übernachtungstipps

und GPX-Download

inklusive. Es ist so einfach,

mehr zu erleben als das Bekannte,

also ab nach draußen!

DAS BUCHHAUS

Inh. Kristin Hennig

SortimentsBuchhandlung

von Belletristik,

Kinderbücher,

Reiseliteratur...,

Jahreskalender

Wir freuen uns

auf Ihren Besuch!

Ein Zimmermädchen

findet einen Schwerreichen

tot auf dem

Hotelzimmer und ist

Hauptverdächtige.

berg aufgebaut, dadurch verläuft

der Weg entlang der Säulen nicht

mehr nur von der Muldebrücke

durch die Innenstadt, sondern auch

in den Stadtteil Berg. Wer etwas

mehr Zeit mitbringt, kann auf dem

Weg zusätzlich über ein Dutzend beschilderte

Stationen

entdecken,

die noch

mehr über

Eilenburgs Historie

verraten.

Und nun,

2022, sollen die

ehrwürdigen

Säulen wieder

mehr Aufmerksamkeit

bekommen.

Auch dieser

Rundgang wird

unter eilenburg.

gim.guide demnächst

zu finden

sein. Ob als Audioguide oder als rein

informativer Rundgang per Karte,

ist noch nicht ganz raus. Denn der

geheime Charakter der einmaligen

Säulen soll beibehalten werden

und ihre endgültige Erforschung

erst durch den Besucher vor Ort erfolgen.

Falls Sie mehr zu den Stationen

der Camera Historica erfahren

möchten, können Sie gern einen

Blick auf die Website eilenburg.de/

tourismus/camera-historica werfen

und sich informieren.

Selbstverständlich gibt es in Eilenburg

auch „ganz normale“ klassische

Stadtführungen. Also falls

E-Mail: das-buchhaus@t-online.de

Leipziger Str. 16 • 04838 Eilenburg

03423 / 75 98 07 • Fax 75 98 08

– 24 h-Bestellservice –

auch zum Verschenken

Eine Frau ist nie zu

alt, um selbst über

ihre Zukunft zu entscheiden.

Der zweite Fall der

Meisterdetektivin stellt

die Ex-Bundeskanzlerin

auch privat vor

knifflige Probleme.

Mit dem Rad durch die Muldelandschaft

„Die Zeiten haben

sich geändert. Die

Verbrechen auch.“

Sie mit einer Gruppe gern eine geführte

Tour durch die Muldestadt

machen möchten, dann können

Sie diese ganz individuell mit der

Tourist-Information planen. Einfach

03423/652-226 anrufen und Ihre

Terminwünsche besprechen.

Mehr Informationen zu allen beschrieben

Touren, Eilenburg im

Allgemeinen und einen 360°-Stadtrundgang

finden Sie auf der Website

www.eilenburg.de/tourismus.

Liebe HEIDI-Leser, ich hoffe, ich

konnte Sie neugierig machen und

zu einem Abstecher in meine schöne

Heimatstadt – mit digitaler Unterstützung

oder ohne – inspirieren.

Machen Sie es gut, bis zum nächsten

Mal und hoffentlich auf bald in der

Muldestadt Eilenburg!

Ihr Heinz Elmann®

Text: Tourist-Information Eilenburg

Fotos: Tourist-Information Eilenburg

Tourist-Information Eilenburg

Torgauer Straße 40

04838 Eilenburg

Tel.: 03423 / 652-226

www.eilenburg.de/tourismus

tourismus@eilenburg.de

Besucher-App:

www.eilenburg.mobi


Anzeige

27

7

Hyundai IONIQ 5 – mit hoher Reichweite und ultraschneller Ladefunktion

Wie wir bereits in der letzten Ausgabe

berichteten, feierte Hyundai im

vergangenen Jahr sein 30-jähriges

Jubiläum auf dem deutschen Markt.

Aus diesem Anlass versah der südkoreanische

Automobilhersteller einige

Sondermodelle mit dem Label „Edition

30“. Dabei handelte es sich keinesfalls

um einen schnöden Aufkleber. In den

bewährten Modellen war zusätzliche

Ausstattung zu finden – alles jedoch

zum gleichen Preis. „Die Modelloffensive

der letzten Jahre hallt noch immer

nach. Gerade im Elektro- und Hybrid-

Sektor hat Hyundai ordentlich aufgerüstet“,

ist Matthias Damm vom gleichnamigen

Autohaus in der Eilenburger

Weinbergstraße überzeugt.

Der Mann muss es wissen, ist immerhin

ebenso seit über 30 Jahren

Hyundai-Händler. „Wir starteten bereits

im Jahr 1989 – damals noch als

Opel-Händler. Aus der eigenen Garage

heraus hat mein Vater alle möglichen

Gebrauchtwagen verkauft. Mit dem

Deutschland-Start von Hyundai sind

wir direkt zu unserer heutigen Hausmarke

gewechselt. Bereut haben wir

es seitdem nicht“, betont Damm.

Die stetig populärer werdende Automarke

aus Fernost hat das letzte Jahr

genutzt. Damm sprach in diesem Zusammenhang

bereits zu Beginn des

letzten Jahres von einer „Modelloffensive“.

Neben dem futuristischen

Kleinbus STARIA und dem kompakten

SUV mit dem Namen BAYON ist vor

allem der neue IONIQ 5 ein echter

Hingucker. Vollelektrisch und voller

Vorteile bringt er den Maßstab für

Funktion trifft Emotion - im neuen Hyundai STARIA Signature. Während sein innovatives Design Blicke

an zieht, genießen Sie den komfortablen und hochwertigen Innenraum, mit viel flexiblen Raum für

Familie, Freunde und immer neuen Ideen. So sind Sie im Alltag und auf Reisen entspannt unterwegs,

auch dank einer Vielzahl moderner Sicherheits- und Assistenzsysteme. Erleben Sie den neuen Hyundai

STARIA Signature jetzt bei uns und lassen Sie sich begeistern.

Elektromobilität auf die Straße – und

an die Ladesäule. Mit voller Batterie

kommt der 170 PS starke IONIQ 5 bis

zu 400 Kilometer weit. Während man

sich nach langer Strecke emissionsfreier

Reichweite die Beine vertreten

will, lädt er seine 800-Volt-Batterie in

kürzester Zeit wieder auf. „Der IONIQ

5 hat bislang keinen einzigen Autotest

verloren. Qualität wird hier ganz groß

geschrieben“, weiß der Fachmann aus

Eilenburg. Und das Beste: Das erlangte

Elektro-Zertifikat kann man verkaufen

– für bis zu 350 Euro im Jahr.

Ein weiteres Modell, das Matthias

Damm in Sachen Elektromobilität

empfiehlt, ist der Hyundai KONA

Elektro. Seit dessen Markteinführung

begeistert der Trendsetter mit der Erfolgsformel:

Schnell laden, weit kommen

und stylish unterwegs sein. Inzwischen

punktet der KONA zudem mit

attraktiven Design-Updates und vielen

neuen Konnektivitäts- und Sicherheitsfunktionen.

Bereits in den Startlöchern

steht der Hyundai IONIQ 6. Die

elegante Sportlimousine soll Mitte des

Jahres auf den Markt kommen. Auch

die Nummer 6 will mit langer Reichweite

punkten. Da das Fahrzeug über

mehr als drei Meter Radstand verfügt,

können zwischen den Achsen mehr

Batterie-Einheiten untergebracht werden.

Interesse und Vorfreude geweckt? Vereinbaren

Sie einen Termin im Hyundai

Autohaus Damm und lassen sich umfangreich

und kompetent beraten!

Hyundai STARIA Signature 2.2 CRDi, Automatikgetriebe, 130 kW (177 PS)

Unser bisheriger Preis:

58.150 EUR

abzgl. Aktionsprämie:

-5.160 EUR

Aktionspreis jetzt: 52.990 EUR 1

Hyundai STARIA Signature 2.2 CRDi, Automatikgetrie be, 130 kW (177 PS): Kraftstoffverbrauchs- und

CO 2 -Emissionswerte nach den realitätsnäheren WLTP-Wer ten für den Hyundai STARIA 2.2 CRDi Signature,

Auto matikgetriebe, 130 kW (177 PS): Kurzstrecke: 12,1 1/100 km; Stadtrand: 9,0 1/100 km; Landstraße:

7,4 1/100 km; Autobahn: 8,8 1/ 100 km; Kombiniert: 8,9 1/ 100 km; CO 2 -Emissionen kombiniert:

232 g/ km; CO 2 -Effizienz klasse: D. Die angegebenen Verbrauchs- und CO 2 -Emissionswerte wurden nach

dem vorgeschriebenen WLTP-Messverfahren ermittelt. Mehr zum WLTP-Ver fahren unter: hyundai.de/wltp.

1 Inkl. Überführungskosten, Aktionsprämien-Angebot gültig bis 30.06.2022. Nicht kombinierbar mit anderen Prämien, nur solange der Vorrat reicht.

Hyundai Autohaus Damm

Inhaber Matthias Damm e.K.

Weinbergstraße 114

04838 Eilenburg

Tel.: 03423 / 60 01 74

Fax: 03423 / 60 01 75

www.autohausdamm.de

service@autohausdamm.de

facebook.com/hyundai.damm


Regionales

28

Ziegen mit ihrem Nachwuchs

Lerntafeln zum Thema Wald

Tierpark Eilenburg – grünes Idyll mit Hoffnung

auf Nachwuchs

Der Tierpark inmitten der grünen

Lunge Eilenburgs boomt seit Jahren.

Der Run auf das Idyll zwischen

Bahnhof und Mühlgraben ist ungebrochen.

Im Rekordjahr 2019 konnte

Die neugierigen Alpakas

das fleißige Team beachtliche 87.000

zahlende Besucher begrüßen. Auch

wenn erforderliche Schließungen

und Einlassbeschränkungen im

Zuge der Corona-Pandemie die

Zahlen etwas ausbremsten, ist Leiter

Stefan Teuber hochzufrieden.

aus den eigenen Reihen“, sagt Teuber.

Die Ziegen konnten bereits

Zuwachs vermelden. Sieben kleine

Geißlein tollen munter durch das

Gehege. Auch bei den Mini- und

Wollschweinen ist man guter Dinge.

Zudem sind die Esel- und Miniponyseit

1959

WERDEN

SIE TIERPATE –

Sprechen Sie uns an!

Nähere Infos finden Sie unter

www.tierpark-eilenburg.de.

„Obwohl wir 2021 erst nach Ostern

öffnen durften, sind wir mit 85.000

Besuchern nur knapp am nächsten

Rekord vorbeige schrammt“, verrät

er. Wer weiß, was mit

einem Quartal mehr noch

drin gewesen wäre…?

„Vielleicht hätte sich der

Besucherstrom dann

aber auch anders verteilt“,

winkt Teuber die

Milchmädchen-Rechnung

ab.

Was den langjährigen

Chef noch mehr freut

als die beachtlichen

Besucherzahlen, ist

die hohe

Spendenbereitschaft.

Die Tierpatenschaften

sind sogar

auf einem

Höchststand.

„Die

Unterstützung,

Rosettenmeerschwein

sicher

auch der

Pandemie geschuldet, ist überwältigend“,

dankt er den vielen Spen-

VERANSTALTUNGEN

29.05. l Kindertag

05.06. l Tierparkfest

27.08. l Zuckertütenfest

Tierparkverein

Eilenburg e.V.

Stadtpark 3

04838 Eilenburg

Tel.: 03423/752984

dern und Tierparkfreunden. Interesse

geweckt? Das kleine Mäuschen

kann bereits für schlappe 10 Euro im

Jahr unterstützt werden.

Für das Hängebauchschwein

sind

es immerhin 80 Euro.

Spitzenreiter ist der

Hutaffe. Hier kostet

eine Patenschaft

400 Euro.

„Was den Tierbestand

angeht,

hat sich in der

letzten Zeit

nicht viel ver-

Holzfiguren erfreuen die

Kinder

ändert. Neue

Arten und Zugänge

können

wir nicht verzeichnen.

Allerdings

besteht für

2022 die

begründete

Hoffnung

auf reichlich

Nachwuchs


29

Emu

Bennettkängurus

Start des Rundgangs“,

grinst

Teuber. Unter

einem Unterstand

mit der Aufschrift

„Kiwazuschie“

stehen schicke

Fahrzeuge für die

kleinen Gäs te bereit.

Was auf den

ersten Blick fernöstlich

anmutet,

entpuppt sich als

„Kinderwagen

zum Schieben“.

Die Eltern haben

Im „Parkhaus“ gibt es Stärkung für Klein und Groß

ihre kleinen Racker

dabei bestens

Hengste im besten Alter. Auch bei

den Alpakas schaut man gespannt

auf die Bauchregion.

Ansonsten tut sich vor allem bei der

Infrastruktur des Tierparks einiges.

Wie bereits zuletzt berichtet, soll der

Eingangsbereich umgestaltet und

somit vergrößert und den Bedürfnissen

angepasst werden – Stück

für Stück und stets mit dem Blick

auf die Finanzen. Ein neuer Eingang

sowie ein Knirpsenspielplatz sollen

her. Rund um das Hauptgebäude

will man mehr Platz für Sitzmöglichkeiten

gewinnen. „Eine erste Neuerung

sieht man bereits vor dem

im Blick und diese können

entspannt und komfortabel auf die

Tierpark-Runde gehen.

Der Tierpark ist in drei Themenbereiche

aufgeteilt: Feucht- und Waldgebiete,

Haus- und Heimtiere sowie

die Exotenwelt. In Letzterem findet

man auch das große Highlight des

Parks: das 2019 eröffnete Tropenhaus

„Tropicana“. Vom Kanarienvogel

über die Straußwachtel und

die Boa bis hin zum possierlichen

Goldkopflöwenäffchen leben hier

zahlreiche Exoten unter einem Dach.

Und der Besucher kann mittendurch

wandeln, über eine schmale Brücke

sogar auf Augenhöhe.

Besondere Höhepunkte im Tierpark

sind auch immer die wiederkehrenden

Veranstaltungen. So lockt

das Team zum Kindertag, Zuckertütenfest,

zu Halloween und auch

an Weihnachten. Ein Blick auf die

Homepage www.tierpark-eilenburg.

de lohnt.

Text und Fotos: Kevin Phillipp

Wir suchen und finanzieren Immobilien

Sie wollen eine Immobilie verkaufen/kaufen?

Wir bewerten Ihre Immobilie kostenfrei.

Rufen Sie an!

Postbank Immobilien

Postbank Finanzberatung

Herr Volker Lachmund

Herr Edmar Thalheim

Telefon: 03423 7098712

Telefon: 03423 658995

Handy: 0178 6381451

Handy: 0170 8349065

volker.lachmund@postbank.de

otto-ronald-edmar.thalheim@

immobilien.postbank.de/nordsachsen postbank.de

Leipziger Straße 66 • 04838 Eilenburg

FRISURENSTUBE

Angela Reim

Bei uns sind

Sie haargenau

richtig, wenn

es um Ihren

individuellen

Haar-Look

geht.

Gleich terminieren!

Bernhardistr. 5 | 04838 Eilenburg

Tel.: 03423 / 60 28 49

Unsere Erfahrungen –

Ihr Zuhause

IMMOBILIEN

FINANZBERATUNG


Regionales

Supa Golf

Bad Schmiedeberg

WelterbeCard

120 Leistungen

über

Eisenmoorbad Bad Schm

in einer GästeCard.

30

www.welterbecard.de

Restaurant & Cafe "Schö

Gräfenhainichen

Tourist Information

Entspannung im HEIDE SPA

Mit der WelterbeCard durch die Dübener Heide

Wir laden Sie ein, die traditionsreiche

Region der Dübener Heide, Anhalt,

der Bauhausstadt Dessau und der

Lutherstadt Wittenberg bis hin zu

den Zeugen der Industrie- und Bergbaugeschichte

in Gräfenhainichen

und Bitterfeld-Wolfen kostengünstig

zu entdecken – mit einer Vielfalt

an touristischen Attraktionen aus

Kunst, Kultur, Natur und Freizeit.

Jetzt neu – die FamilienCard: WelterbeRegion Als

Anhalt-Dessau-Wittenberg e.V.

neue Edition bietet Ihnen die Neustraße FamilienCard

die Chance, die Region 06886 Lutherstadt Wittenberg

13

mit ihrer gesamten Familie zu erleben

und dabei alle Sparvorteile

zu nutzen. Vom Rosenabend im

Eisenmoorbad Bad Schmiede-

Rosenabend im Eisenmoorbad

berg über entspannte Stunden im

HEIDE SPA bis hin zum

Bergwitz

Freilichtmuseum

FERROPOLIS – hier ist für jeden

etwas dabei.

Erfahren Sie mehr über die Leistungen

der WelterbeCard in der Dübener

Heide oder in der gesamten Welterbe-

Region unter www.welterbecard.de.

@welterberegion

FERROPOLIS - Stadt aus

Bergwitzsee Resort

www.anhalt-dessau-wittenberg.de

www.anhalt-dessau-

Paul-Gerhardt- Kapelle

Nutzen Sie die Leistungen der

WelterbeCard vor Ort:

Bad Düben

• Tourist-Information

• HEIDE SPA Hotel & Resort

• SupaGolf

Bad Schmiedeberg

• Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg

• Restaurant & Café

„Schöne Aussicht“

Gräfenhainichen

• Tourist-Information

• Paul-Gerhardt-Kapelle

• FERROPOLIS – Stadt aus Eisen

Bergwitz

Bergwitzsee Resort

Text: WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg e.V.

Fotos: WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg

e.V., HEIDE SPA, Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg

WelterbeRegion

Anhalt-Dessau-Wittenberg e. V.

Neustraße 13

06886 Lutherstadt Wittenberg


31

7

Über den Sommer mit der Sächsischen Bläserphilharmonie

Die Anrechtsreihe „Classic meets Bad

Düben“ gehört bereits seit März 2020

zum festen Programm des HEIDE SPA

Bad Düben. Immer an einem Sonntagnachmittag

um 15 Uhr finden die

Konzerte der Sächsischen Bläserphilharmonie

mit abwechslungsreichen

Programmen statt. In der laufenden

Saison 2021/22 strömten stets zahlreiche

Besucherinnen und Besucher

zu den Konzerten und waren von den

Klängen der Sächsischen Bläserphilharmonie

immer begeistert!

Das letzte Konzert der zweiten Saison

findet am 22. Mai 2022 statt. Hier

wird das Publikum schließlich auf

die Opernbühne geführt. In rein instrumentaler

Gestalt als „Oper ohne

Worte“ präsentieren Chefdirigent

Peter Sommerer und die Sächsische

Bustransfer am Konzerttag

ab Delitzsch (Leupold OHG)

13.45 Uhr Delitzsch, Bahnhof

13.55 Uhr Spröda, Stadtforst

14.00 Uhr Reibitz, Haltestelle

14.05 Uhr Löbnitz, Mühle + „Goldener Stern“

14.12 Uhr Tiefensee, Haltestelle

14.20 Uhr Schnaditz, Haltestelle

14.25 Uhr Bad Düben, Bitterfelder Straße

14.30 Uhr Bad Düben, HEIDE SPA

ab Eilenburg (KVS GmbH)

13.45 Uhr ab Eilenburg-Ost, Am Hochhaus

13.50 Uhr ab Eilenburg, Dr.-Külz-Ring

13.55 Uhr Eilenburg, Bergstraße/Ecke Mühlstraße

14.05 Uhr Hainichen, Dorfstraße/Ecke Auenweg

14.10 Uhr Zschepplin, an B 107

14.15 Uhr Hohenprießnitz, Dorfplatz

14.20 Uhr Glaucha, an der B 107

14.25 Uhr Wellaune, Dorfstraße

14.30 Uhr Bad Düben, HEIDE SPA

ab Bitterfeld-Wolfen (KVS GmbH)

13.45 Uhr Bitterfeld, Bahnhof

13.50 Uhr Bitterfeld, Friedhof, Friedensstraße

13.55 Uhr Mühlbeck, Karl-Marx-Straße

14.00 Uhr Pouch, Dorfplatz

14.10 Uhr Rösa, Dübener Straße

14.15 Uhr Schwemsal, Bitterfelder Straße

14.20 Uhr Tornau, Schwemsaler Straße

14.25 Uhr Bad Düben, Wittenberger Straße/NaturSportBad

14.30 Uhr Bad Düben, HEIDE SPA

Bläserphilharmonie Melodien aus beliebten

Opern, wie „Die Zauberflöte“,

„Aida“ und „Lucia di Lammermoor“.

Zwar endet mit diesem Konzert die

Spielzeit 2021/22,

doch folgt alsbald

eine Fortsetzung.

Bereits am 18. September

2022 startet

die dritte Saison von

„Classic meets Bad

Düben“. Die neue

Spielzeit der Anrechtsreihe

wird insgesamt

vier Konzerttermine umfassen: Nach

dem 18. September, erfolgt das Weihnachtskonzert

am 11. Dezember 2022.

Im Frühling kehrt die Sächsische Bläserphilharmonie

am 19. März 2023

und vor dem Sommer am 14. Mai 2023

ab Dommitzsch (KVS GmbH)

13.40 Uhr ab Dommitzsch, Bahnhofstraße

13.45 Uhr ab Trossin, Am Teich

13.50 Uhr ab Roitzsch b. Torgau, Eilenburger Straße

13.55 Uhr ab Falkenberg b. Torgau

14.00 Uhr ab Kossa

14.05 Uhr ab Authausen

14.10 Uhr ab Pressel, Dübener Straße

14.20 Uhr ab Görschlitz

14.25 Uhr ab Bad Düben, Abzweig Bahnhof

14.30 Uhr Bad Düben, HEIDE SPA

ab Bad Schmiedeberg (Taxi Tietz)

14.05 Uhr ab Bad Schmiedeberg, Bahnhof Bussteig 4

14.07 Uhr ab Bad Schmiedeberg, Dommitzscher Straße

14.09 Uhr ab Bad Schmiedeberg, Kurzentrum

14.11 Uhr ab Moschwig

14.19 Uhr ab Söllichau, Postweg

14.23 Uhr ab Söllichau, Gleinermühle

14.28 Uhr ab Bad Düben, Postweg

14.31 Uhr ab Bad Düben, Paradeplatz, Bussteig 1

14.33 Uhr an HEIDE SPA

Rückfahrt nach Bad Schmiedeberg erfolgt nach Bedarf

um 17.30 Uhr (Fahrplan RufBus). Es wird um Anmeldung

der Rückfahrt spätestens zu Konzertbeginn beim Einlasspersonal

gebeten.

Wir bitten um vorherige Anmeldung für den Bustransfer

mit Namen, Abfahrtsort und Kontaktdaten unter:

034345/52580

wieder ins Heide Spa zurück. Die Titel

der Konzerte werden zu einem späteren

Zeitpunkt bekannt gegeben.

In der Saison 2021/22

steht Konzertreihe

unter der Schirmherrschaft

von Landrat Kai

Emanuel. Sie wird im

Rahmen des Projektes

„LandKultur“ durch

das Bundesministerium

für Ernährung

und Landwirtschaft

aufgrund eines Beschlusses

des Deutschen Bundestages

gefördert.

Über diese Förderung wird dem Publikum

ein besonders Angebot ermöglicht:

ein kostenfreier Bustransfer. Es

fah ren fünf verschiedene Buslinien

von Delitzsch, Bitterfeld-Wolfen, Eilenburg,

Dommitzsch und Bad Schmiedeberg

über Zwischenhalte bis vor die

Tür des HEIDE SPA sowie nach dem

Konzert wieder retour. Für die Saison

2022/23 bleiben Änderungen zum Bustransfer

vorbehalten.

Weitere Informationen zum Konzert,

dem Bustransfer sowie den Einlassbestimmungen

erhalten Sie unter Tel.

034345/52580 und unter www.sächsische-bläserphilharmonie.de.

Kartenvorverkauf:

• HEIDE SPA Bad Düben

• LVZ/TZ-Geschäftsstellen

• Tickethotline 0800 / 21 81 050

(kostenfrei)

• www.ticketgalerie.de

• alle bekannten VVK-Stellen

Weitere Infos:

Tel.: 034345 / 5 25 80

info@saechsischeblaeserphilharmonie.de

www.sächsischebläserphilharmonie.de


Anzeige

32

Parkhotel Pretzsch

Entspannen im Parkhotel Pretzsch

Für Ihren besonderen Anlass schaffen

wir den perfekten Rahmen! Dabei helfen

wir Ihnen gern, Ihre Tagung, Feier

oder andere Veranstaltung in unseren

his torischen Tagungsräumen

zu realisieren.

Wir stellen Ihnen modernste

Tagungstechnik

und bieten Ihnen

Gaumenfreuden und

kulturelle Highlights.

Unser Serviceteam

wird Sie und Ihre Gäste

aufmerksam und

freundlich begleiten.

Für Ihre Tagung bieten

wir Ihnen einen Rahmen, der mit

dem Stil und den Inhalten Ihrer Veranstaltung

harmonisiert. In unserem

Schlosspark erhalten Sie den idealen

Ausgleich und können Ruhe finden.

Abends können Sie gutbürgerliche,

moderne Küche in unserem Restaurant

genießen.

Ihre Fahrräder finden

bei uns einen sicheren

Platz in der Fahrradgarage.

Im Schlossbezirk befindet

sich auch eine

beheizte Schwimmhalle,

die von Vereinen

gemietet oder einfach

während des öffentlichen

Badebetriebs besucht

werden kann.

Sprechen Sie uns an oder besuchen

Sie uns im Parkhotel Pretzsch – wir

beraten Sie gern bei der Planung Ihrer

Veranstaltung.

Für Abwechslung sorgen die in und um

Pretzsch angebotenen Freizeitaktivitäten:

• Rad- u. Wandertouren z. B. nach Wittenberg und Torgau

• Gierseilfähre Pretzsch – Überfahrt nach Jessen

• Unsere Empfehlung für Eisfans:

„Die Eismanufaktur“ in Mauken Nr. 9

• Schlossführung Pretzsch

• Besichtigung der Heimatstube

• Weinverkostung

• Familienfeiern • Wikingeressen

• Hochzeiten • Fahrradverleih

Text und Fotos: Parkhotel Pretzsch

Parkanlage

Parkhotel Pretzsch

Goetheallee 3

06905 Bad Schmiedeberg

OT Pretzsch (Elbe)

Tel.: 034926 / 5 68 60

Fax: 034926 / 5 68 66

hotel@parkhotel-pretzsch.de

www.parkhotel-pretzsch.de


33

7

Schloss Pretzsch

Barocker Schlosspark

350. Geburtstag einer Königin: Christiane Eberhardine lädt ein

Am 19. Dezember 1671 erblickte in

der markgräflichen Residenz Bayreuth

das älteste Kind des Markgrafen

Christian

Ernst und seiner

zweiten Frau Sophie

Louise von

Württemberg die

junge Christiane

Eberhardine das

Licht der Welt. Als

junge Fürstin, die

Tanz und italienische

Opern liebt,

kommt sie zur höfischen

Erziehung

mit 13 Jahren an den

kursächsischen Hof

nach Dresden. Dort

lernt sie den Kurprinzen

sowie dessen

jüngeren Bruder Friedrich

August – später allen bekannt

als August der Starke – kennen.

Zu ihm pflegt sie eine Freundschaft

und schließlich werden beide 1693

vermählt. Da ahnte noch niemand,

• ERLEBEN…Sie die Fürstinnenresidenz in einer Führung*

dass sie sich nur wenige Jahre später

zunächst Kurfürstin von Sachsen

und schließlich auch Königin von

Polen nennen und an

einem der schillerndsten

Fürstenhäuser Europas

jener Zeit leben

wird! Zur Geburt des

Thronfolgers erhielt

Christiane Eberhardine

Schloss Pretzsch

von Ihrem Mann

geschenkt – und erschuf

sich hier ihr

ganz persönliches

Fürstinnenreich an

der Elbe.

Entdecken Sie das

Pretzscher Schloss,

den Schlosspark

und die von Eberhardine

zur Hofkirche

umgebaute Stadtkirche St.

Nikolai ganz individuell bei einem

Ausflug oder buchen Sie für sich

und Ihre Gruppe eine Führung durch

Eberhardines Residenz an der Elbe:

Christiane Eberhardine von Brandenburg-Bayreuth

• VERGNÜGEN…Sie sich bei einer der Veranstaltungen im Jubiläumsjahr*

• GEBURTSTAGSKUCHEN…gibt es im Schlosscafé „Eberhardine“ von Freitag

bis Dienstag von 11.30 bis 19.00 Uhr – zum Beispiel ein Stück königliche

Eberhardinentorte

• HEIRATEN…unter königlicher Obhut und standesamtlicher Aufsicht können

Sie in Eberhardines Tafelsaal

• FEIERN…Sie Ihren Geburtstag so wie eine Königin mit bis zu 35 Gästen in

fürstlichem Ambiente in unserem Gewölbesaal im Schlosscafé

• LUSTWANDELN…Sie ganz in herrschaftlicher Manier in Eberhardines

Einod – dem barocken Schlosspark, auf den Elbwiesen oder dem Park der

königlichen Domäne (Domänenpark)

• ERFRISCHEN…Sie sich anschließend bei einem Besuch in unserem

Schwimmbad

• ERFREUEN…Sie sich mit Ihren Liebsten beim Spiel auf dem großen Abenteuerspielplatz

Die leckere Eberhardinentorte im Schlosscafé

„Eberhardine“

*Aktuelle Termine für Führungen oder

Veranstaltungen entnehmen Sie unserer

Website www.schloss-pretzsch.

de, unserem Facebook-Profil, Ankündigungen

in der Presse oder erfragen Sie

direkt beim Schlosscafé Eberhardine.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Text: Janine Schöne / Fotos: Salus gGmbH

Schloss Pretzsch

Salus gGmbH

Bereich Kultur und Tourismus

Schlossbezirk 1

06905 Bad Schmiedeberg

OT Pretzsch

Tel.: 034926 / 5 63 0

Fax: 034926 / 5 63 17

schloss.pretzsch@salus-lsa.de

www.schloss-pretzsch.de

www.salus-lsa.de

Schlosscafé „Eberhardine“

Salus-Service GmbH

Tel.: 0173 / 6 32 62 74

ÖZ: Fr – Di: 11.30 bis 19 Uhr

schlosscafe.pretzsch@

salus-lsa.de


Regionales

34

Bunker Kossa –

der geheime Schatz des Warschauer Pakts


35

Tritt ein in die „Unterwelt“, finde das Geheimnis und entdecke die Wahrheit...

Ein etwas mulmiges Gefühl beschleicht

einen schon, wenn man in

die niedrigen unterirdischen Bunkeranlagen

der ehemaligen Nationalen

Volksarmee hinabsteigt. Diese liegen

im Wald bei Kossa und Söllichau,

etwa zwei Kilometer nördlich der

Ausflugsgaststätte „Friedrichshütte“.

Viele Jahrzehnte war dieses Areal

gut getarnt von der Außenwelt abgeschirmt.

Stacheldraht und Starkstromleitungen

ließen vermuten,

dass sich dahinter

etwas verbirgt, was

vor der allgemeinen

Öffentlichkeit

geheim gehalten

werden sollte.

Diese funktional

erhaltenen Bunker

gehörten seinerzeit

zu den am besten

gehüteten Militärgeheimnissen

der

DDR, verborgen im

Herzen der landschaftlich reizvollen

Dübener Heide.

Heute bemüht sich eine gemeinnützige

GmbH um den Erhalt der großräumigen

Anlage, die 1976 als Führungsstelle

zur Befehlserteilung für

höhere Führungsstäbe im Ernstfall

errichtet wurde. Der einst so verborgen

gehaltene Ort ist in den zurückliegenden

Jahren mehr und mehr der

Öffentlichkeit zugänglich gemacht

worden und wird heute als Museum

genutzt. Dazu muss bemerkt werden,

dass es kein leichter Weg war,

ein ehemaliges Militärgelände in

eine museale Anlage umzunutzen.

Bei der Erarbeitung wichtiger Unterlagen

für die Genehmigungsplanung

wurde das Militärmuseum von der

Hochschule für Technik, Wirtschaft

und Kultur Leipzig unterstützt, die

seinerzeit das Vorhaben ein Stück

weit voranbrachte.

Die Bunker sind in ihrer Art europaweit

einzigartige Zeitzeugen des

Kalten Krieges und sollten erhalten

bleiben. Bereits 1997 erlangte der

ehemalige Ausweichgefechtsstand

die Anerkennung als Kulturdenkmal.

Dabei ginge es in keinster Weise um

die Glorifizierung vergangener Epochen,

sondern thematisiert werde

die Geschichte der Militärpolitik im

Spannungsfeld von Krieg und Frieden.

In den gegen ABC-Waffen

gesicherten Bunkern

sollten seinerzeit über

300 Mann Stabspersonal

für den Ernstfall

Schutz finden. Sie sind

als einzige von vier

gleichartigen Anlagen

dieser Führungsebene

heute weitestgehend

im Originalzustand zu

besichtigen. Dazu gehören

auch umfangreiche stationäre

und mobile Militär- und Nachrichtentechnik

aus der letzten Phase des

Kalten Krieges sowie Stabskarten,

um nur einiges zu nennen. Das Areal

umfasst zirka 75 Hektar.

Die unterirdischen Bauwerke selbst

sind mit zahlreichen Relikten der

NVA ausgestattet, zu denen Nachrichtentechnik

ebenso zählt, wie originales

Mobiliar, Telefonleitungen,

Fahrzeuge und ein Großrechner dieser

Zeit.

Mittlerweile hat sich die außergewöhnliche

Ex-Militäranlage zu einem

Anziehungspunkt und Besuchermagneten

im Naturpark entwickelt. Es ist

möglich, fünf unterirdische Bunker zu

besichtigen. Durch Führungsbunker

und Nachrichtenbunker gibt es Sonderführungen.

Der Museumsbunker

beispielsweise kann während der

Entdeckertour selbstständig besucht

werden. Möglich ist das am Samstag

und Sonntag in der Zeit von 10 bis 14

Uhr. Hier findet der Gast historische

Sonderausstellungen zum Thema

Nationale Volksarmee der DDR mit

Waffengattungen und Diens ten.

Eine zweite Ausstellung, die von

Hans Fröhlich aus Bad Düben erarbeitet

worden ist, heißt „Rüstung – Krieg

– Zwangsarbeit im Lager Heide“. Hier

erfährt der Gast, dass es von 1936 bis

1945 an dieser Stelle ein Sprengstoffwerk

gab, welches Munition für die

Wehrmacht produzierte. Gegen Ende

des Zweiten Weltkrieges waren dort

3.600 Menschen beschäftigt, darunter

1.500 Zwangsarbeiter und 500

Häftlinge. Die Produktion endete im

April 1945. Bis zu zwei Jahre später

wurden sämtliche Werksanlagen gemäß

des Übereinkommens der Siegermächte

gesprengt.

Auch dieses Kapitel der Geschichte

wollte man darstellen und für die

Nachwelt erhalten. Gleichzeitig sieht

das Bunker-Team hier einen ganz besonderen

Bildungsauftrag an die Jugend.

Als Gedenken an das Zwangsarbeiterlager,

in dem zahlreiche

Gefangene zu Tode kamen, gibt es

auch einen Gedenkstein an der Straße

zwischen der Friedrichshütte und

den Bunkeranlagen.

Zur Entdeckertour zählen auch der

Rechnerbunker und der Technische


Regionales

36

Geschichte – Eine Reise in die Vergangenheit

1932

Von 1932 bis 1945 befanden sich auf dem rund 400 Hektar großen und

verbunkerten Waldstück – Tarnbezeichnung Objekt Buche – zwei der

wichtigsten Sprengstofffabriken des Dritten Reiches: die Westfälisch Anhaltische

Sprengstoff AG (WASAG) und die Deutsche Sprengstoffchemie

Moschwig (DSC). 1936 zum Militärgelände erklärt, produzierten dort in

den letzten Kriegsjahren tausende Kriegsgefangene und deportierte Ostarbeiter

für die deutsche Wehrmacht.

Nach Kriegsende

Die Sowjets sprengen Straßen, Wege und sämtliche WASAG-Bunker.

Kaum fünfzehn Jahre später zeigt die NVA der DDR Interesse für die Liegenschaft.

Im Gebiet „Buche“ entstehen in den sechziger Jahren eine Pionier-

und eine chemische Werkstatt mit Gerätelagern und mehrere Verwaltungsgebäude.

Nahezu 400 Armeeangehörige und Zivilbeschäftigte

waren dort tätig.

1961

Die Nationale Volksarmee der DDR bekundet Interesse an den mit Trümmern

bedeckten Liegenschaften. Es werden zunächst eine Pionier- und

eine chemische Werkstatt errichtet. Danach wird der Standort mit dem

Bau von Lagerhallen, Bunkern und einem Verwaltungsgebäude erweitert.

1975

Innerhalb des weltweiten Abrüstungsprozesses in den 70er Jahren (KSZE

in Helsinki, 1975) setzte die Militärdoktrin der Warschauer Vertragsstaaten

auf Verteidigungshandlungen. Um jedoch für gedeckte Operationen und

Gegenoffensiven gerüstet zu sein, wurden in der DDR vier nahezu baugleiche,

verbunkerte Ausweichgefechtsstände konzipiert und gebaut.

1976–1979

Die umfangreichen Bauarbeiten innerhalb eines abgeteilten Stückes im

Objekt dienen nicht einfach der Erweiterung des Bestehenden. Vielmehr

entsteht dort eines der bestgehüteten Militärgeheimnisse der DDR – eine

geschützte Führungsstelle im Rahmen der Planung von Verteidigungshandlungen

des Warschauer Vertrages. Gesamtkosten: 24 Miollionen DDR-Mark

1990

Die Bunkeranlage wird von der Bundeswehr übernommen. 48 Mann

Stammpersonal zeichnen für die weitere Funktionstüchtigkeit der Anlage

verantwortlich.

1993

Die Bundeswehr gibt die Liegenschaft an den Bund ab. Die gesamte Ausrüstung

wird demontiert und abverfügt, das Inventar vollständig beseitigt.

Trotz Verschlusses setzt Vandalismus ein. Die Bunker werden zum Risiko.

1996

Es entsteht die Idee, aus dieser zur Umwelt- und Unfallgefahr werdenden

Bunkeranlage ein technisches Militärmuseum zu schaffen.

1997

Für die Umsetzung dieser Idee gründen Aufbauwillige den Verein „Eurocenter

Sächsische Militärgeschichte Leipzig / Dübener Heide e.V.“ Auf

Initiative des Vereins wird der ehemalige Ausweichgefechtsstand Kossa

als Kulturdenkmal anerkannt und sein Ausbau als technisches Museum

begonnen.

2002

Am 24. Mai 2002 wird das Museum „denk mal BUNKER“ nach fünfjähriger

intensiver Aufbauarbeit der Mitglieder des Vereins offiziell eröffnet. In vier

der insgesamt sechs Bunker konnte weitestgehend der funktionale Zustand

originalgetreu wieder hergestellt werden.

Gegenwart

Jährlich begrüßt das Bunker-Team rund 3.000 Besucher, welche sich nunmehr

neben der Museumsführung auch in der selbstständigen Entdeckertour

die Bunker anschauen können und somit etwas über die Geschichte

erfahren und zum Nachdenken angeregt werden.

Bunker. Im Ersteren steht, wie der

Name schon verrät, eine Großrechenanlage.

Wie ein Feldlazarett zur

Behandlung erkrankter, verletzter,

verseuchter oder aktivierter Armeeangehöriger

aussah, ist ebenfalls detailgetreu

nachgebildet. Einen interessanten

Einblick geben außerdem

die Anlagen im technischen Bunker.

Sie dienten als Steuerzentrale für

Wasser, Strom, Luft und Heizung der

insgesamt sechs Bunker, die sich im

großräumigen Areal befinden. Das

Militärmuseum dient gelegentlich

auch als Kulisse für Filme und schon

des Öfteren wurden Requisiten für

Fernsehproduktionen verliehen

(Filmausstatter/Beraterteam bei

„NVA“, „Das Wunder von Berlin“, „Der

Untergang der Gustloff“, „Das Wunder

von Leipzig“, „Romeo und Jutta“

und „Leben, Lieben, Leipzig“).

Ein Geheimtipp ist, dass Weihnachtsbäume

selbst geschlagen werden

können. Näheres finden Sie dazu im

Internet auf der Homepage www.

bunker-kossa.de

Text: Heike Nyari, Alexander Schütz

Fotos: Bunker Kossa, Heike Nyari

Naturkunde und Militärgeschichte

der Dübener Heide

gemeinnützige GmbH

OT Kossa

Dahlenberger Straße 1

04849 Laußig

Tel.: 034243 / 2 21 20

E-Mail: mmk@bunker-kossa.de

www.bunker-kossa.de

Öffnungszeiten

Sa & So 10.00 – 15.30 Uhr

(letzter Einlass 14.00 Uhr)

Führungen

(nur mit Voranmeldung)

13.00 Uhr


37

Gedenkveranstaltung „200 Jahre Schlacht bei Wartenburg“ Die „Floating Homes“ des Bergwitzsee Resort

184

Kemberg – Landstadt und grünes Zentrum der Region

Gelegen in nächster Nähe zu gleich

drei UNESCO-Welterbestätten: dem

Bauhaus in Dessau, dem Gartenreich

Dessau-Wörlitz

und der Lutherstadt

Wittenberg, zwischen

dem Naturpark

Dübener Heide, dem

Biosphärenreservat

Mittelelbe und dem

Kemberger Marktplatz mit Stadtkirche St. Marien

107

A9

Mitteldeutschen Seenland, unter anderem

mit Goitzsche- und Bergwitzsee,

bietet Kemberg eine ideale Basis

für Ihre touristischen

Unternehmungen in

der Region.

Die Stadt und ihre

14 Ortschaften bieten

Übernachtungsmöglichkeiten

vom

4-Sterne-Hotel über

„Schwimmende

Häuser“ bis hin

zu Campingplätzen.

Zahlreiche

gastronomische

Angebote und unterschiedlichste

Aktivitäten

um Natur,

Sport, Geschichte

und Kultur sind zu

erleben. Nur etwa

eine Stunde entfernt

von Berlin, Leipzig

oder Halle (Bahn, Autobahn,

Bundesstraßen)

kreuzen sich hier

vier überregionale

Radwege. Zahna

Glockenturm Uthausen

187

Coswig (Anhalt)

2

Elbe

Lutherstadt Wittenberg

Bergwitzsee

Reuden

100

Rotta

Uthausen

Gniest

Dessau-

Roßlau

184

Mulde

Bitterfeld-Wolfen

A9

D e s s a u -

W ö r l i t z e r

G a r t e n r e i c h

100

Oranienbaum

107

Großer Goitzschesee

Wörlitz

Mulde-Stausee

Ferropolis

Gremminer

See

Gröberner

See

100

Naderkau

Bräunigk

Schleesen

Gräfenhainichen

Radis

107

183

Mulde

Selbitz

Klitzschena

Bergwitz

2

Elbe

187

Boos Dabrun

Elster (Elbe)

Melzwig

Eutzsch

Rötzsch

Wartenburg

Lammsdorf

Rackith

Pannigkau

Bietegast

2

Kemberg

Lubast

Ateritz

Gaditz

Globig

Dorna

Beddin

182

B i o s p h ä r e n r e s e r v a t

M i t t e l e l b e

Gommlo

Bad Schmiedeberg

182

N a t u r p a r k

D ü b e n e r H e i d e

Elbe

Jessen (Elster)

Cranach-Altar in Kemberg

Text: Stadt Kemberg

Fotos: Stadt Kemberg, Dr. Brock, ackermannundandere,

Bergwitzsee Resort

Stadtinformation

Leipziger Neumarkt 25

06901 Kemberg

Tel.: 034921 / 71 24 3

Fax: 034921 / 71 25 13

tourist-info@kemberg.de

www.stadt-kemberg.de

A9

Seehausener See

183

2

107

Torgau


Regionales

38

Ein Ausflug nach Delitzsch

Postmeilensäule auf dem Roßplatz


39

Stadtpark Delitzsch mit Genesung

Seen wie in Brandenburg, Park und

Grünanlagen wie im Kur-Urlaub, Sehenswürdigkeiten

in einer denkmalgeschützten

Altstadt und viel Leben

in der Innenstadt. Das alles bietet die

Kleinstadt Delitzsch mit ihrem Umland.

Delitzsch liegt bei Leipzig und gleichzeitig

nah an der anhaltinischen

Grenze, also mitten in Deutschland.

Viele Wege führen hierher. Es kreuzen

sich zwei Eisenbahnstrecken, zwei

Autobahnen und der Flughafen Leipzig

liegen nur wenige Kilometer entfernt.

Lohnenswerte Ausflugsziele,

wie Leipzig, die Händelstadt Halle,

das Weinbaugebiet Saale-Unstrut,

die Welterbestätten Bauhaus und

Wörlitzer Gartenreich, die Renaissancestadt

Torgau und vieles mehr,

sind von hier aus gut erreichbar.

In der Stadt selbst herrscht einladendes

kleinstädtisches Flair. Die malerischen

Gassen der Altstadt warten

mit allerlei Überraschungen auf. Hier

ein bisschen Fachwerk, da ein Sitznischenportal,

dort imitierte Fenster

oder eine Glücksbringer-Skulptur.

Es lohnt sich, sich in die Spur zu machen,

sich treiben zu lassen und vielleicht

sogar auf Lauschtour zu gehen.

Per Smartphone und App lassen sich

einige sehenswerte Punkte des historischen

Stadtkerns mit erzählten

Anekdoten entdecken. Auch auf die

Spuren des Genossenschaftspioniers

Hermann Schulze-Delitzsch, dessen

Genossenschaftsidee zum immateriellen

Kulturerbe der Menschheit

zählt, kann man sich per App begeben.

Wer auf Technik verzichten

möchte, liest einfach die Haustafeln,

die an diversen Delitzscher Denkmalen

zu finden sind.

Auf keinen Fall verpassen

sollte man das malerische Barockschloss

mit dem Barockgarten

am Rand der Altstadt.

Mit Schlossküche, barocken

Wohngemächern und einem

prägnant aussehenden Aussichtsturm,

für dessen Erklimmen

man ein bisschen Kondition

mitbringen sollte, zählt das

Schloss zu den Wahrzeichen

Nordsachsens. In unmittelbarer

Nähe liegen die Backstein-Stadtkirche,

der früher als Gefängnis

genutzte Hallesche Turm und die

Hospitalkirche aus dem 16. Jahrhundert.

Im Grunde finden sich viele der

Delitzscher Sehenswürdigkeiten

an der Promenade um die Altstadt.

Im Sommer kann man hier

schön schattig und barrierefrei

spazieren gehen. Wer ein wenig

mehr will, kann vom Schlossteil

der Promenade in Richtung Stadtpark

abbiegen. Dieser ist für eine

Stadt in der Größe von Delitzsch erstaunlich

groß und bietet verschiedene

malerische Eindrücke, etwa am

Brunnen „Genesung“ oder am sich

schlängelnden Mühlgraben. Eher naturnah

ist dann der Übergang in die

Loberaue Richtung Tiergarten. Ent-

Hallescher Turm

Renault Master Canada TF+

Vier-Sitzer mit Dusche und WC und Markise

Ihr Renault- und Daciahändler in Delitzsch

JETZT MIT WOHNMOBIL-VERMIETUNG

NEU

DIE WICHTIGSTEN

VORTEILE

• Teilintegrierter mit

Einzelbetten

• Face-to-Face Sitzgruppe

• Große Garage

• Raumtrennung

• Viel Stauraum

• Einzelbetten Umbau

zum Doppelbett

NEU

Dacia Jogger

Essential TCe 100 ECo-G

ab 13.990,- E

Autogas (Super), 74 kW: Gesamtverbrauch

(l/100 km):

niedrig: 9,4 (7,3); mittel: 7

(5,5); hoch: 6,6 (5,2); Höchstwert:

8,2 (6,5); kombiniert:

7,6 (6); CO2-Emissionen kombiniert

(g/km): 118 (135).*

Mit uns kommen Sie weiter...

Renault- u. Dacia-Vertragspartner l Friedrich-Ebert-Str. 8 l 04509 Delitzsch

Tel.: 034202 / 3 06 30 l E-Mail: info@autohaus-troitzsch.de


40

Gymnasium und Wallgraben Erdmännchen im Tiergarten

lang des Flüsschens Lober erstrecken

sich dort Wiesen, Spazierwege, aber

auch Spielplätze sind hier zu finden.

Über mehrere Brücken kann man immer

wieder die Flussseite wechseln

und neue Eindrücke sammeln.

Am Tiergarten angekommen, wird

man überrascht sein über die Vielzahl

an Tierarten aus aller Welt, oftmals

zu sehen in naturnahen Gehegen. So

finden sich hier Kängurus, Erdmännchen,

Kronenkraniche, Nasenbären

und ein Gepard, der für die Nachzucht

dieser stark gefährdeten Tierart

eingesetzt wird. Die Einrichtung ist

KIA NIRO

Meisterfachbetrieb

Probleme

mit Wespen?

Wir beraten

Sie!

geeignet für Familien, bietet sie doch

zahlreiche Spielgeräte und ist barrierefrei.

In den schönen Monaten des

Jahres lockt der exotisch gestaltete

Freisitz der Zafari-Station zum Genießen

des gastronomischen Angebotes

am Tiergarten und spätestens jetzt

hat man wirklich ein Urlaubsgefühl.

Dieses stellt sich natürlich zusätzlich

ein, macht man per Fahrrad oder

Auto einen Trip an die Seen der Umgebung.

Ob an der Goitzsche, der

Schladitzer Bucht, dem Werbeliner

See oder dem Neuhäuser See – hier

ist von einem breiten Sportangebot

Automobile Rudolph

Kleine Dorfstr. 2 • 04509 Delitzsch OT Selben

Tel.: 034202 / 5 31 36 • Fax: 034202 / 6 49 74

Freie Werkstatt & Abschleppdienst

egal wo Ihr Auto liegen bleibt

Aufregend. Anders. Effizient.

KIA XCEED Plug-in Hybrid

seit 1946

Holzschutz

Taubenabwehr

Schädlingsbekämpfung

Inh.: Torsten Berger • Blücherstr. 14 • 04509 Delitzsch

Tel.: 034202 / 6 42 16 • Fax: 64326

Funk: 0172 / 3 40 02 48

E-Mail: bergerttdz@aol.com

– aller Versicherungen –

bis zur Vogelbeobachtung alles zu

erleben. Naturnah oder nautisch, das

Delitzscher Umland bietet beides.

Kehrt man dann abends in die Unterkunft

in Delitzsch zurück und der Magen

meldet sich, wird einem die Wahl

des Restaurants nicht leicht gemacht.

Deutsche, italienische, russische,

griechische, asiatische und arabische

Küchen sind im Angebot und die Wirtinnen

und Wirte freuen sich auf viele

Gäste.

Veranstaltungen in Delitzsch

7./8. Mai

Frühlings- und Genussmarkt

15. Mai

Barocke Streifzüge im Schloss

19. Mai

Delitziöser Abendmarkt

16. Juni

Delitziöser Abendmarkt

19. Juni

Tag der offenen Gartentür

1. bis 3. Juli

Stadtfest

Text: Stadt Delitzsch

Fotos: Stadtverwaltung Delitzsch, Christian Maurer,

Karl Zenker, Peter Franke

Informationen und Buchungen

von Stadt- und Museumsführungen

unter:

Tourist-Information

im Barockschloss

Schloßstraße 31

04509 Delitzsch

Tel: 034202 / 6 72 37

Fax: 034202 / 6 74 08

tourist-info@delitzsch.de

www.delitzsch.de

www.barockschloss-delitzsch.com

Öffnungszeiten

Museum und Tourist-Info

Dienstag bis Sonntag

von 10 bis 17 Uhr


xx 41

Der 1. Golfclub Leipzig e. V. mit seinem „Golfplatz Dübener Heide“, dem

ersten 18-Loch-Golfplatz der Leipziger Region – ein sportliches Idyll am

Südrand des Naturparks – startet mit Ihnen in die neue Saison 2022.

Clubhaus

Willkommen auf Ihrem Golfplatz

Dübener Heide:

Vom ersten Übungsschlag bis zum

Hole-in-One, von der Familienfeier bis

zum gesellschaftlichen Ereignis, der

Golfplatz im „Naturpark Dübener Heide“

bietet alles, was den Golfsport so

attraktiv macht.

• Nutzung des öffentlichen 6-Loch-

Kurzplatz auch ohne Mitgliedschaft

• Clubhausgastronomie mit Sonnenterrasse

und 140 Sitzplätzen

• sympathische Atmosphäre für Ihre

Familienfeiern

• Firmenpräsentationen mit exklusivem

Charakter

• Platzreife- und Schnupperkurs in

der Golfakademie

• verschiedenste Formen attraktiver

Mitgliedschaften

Für Ihre Sonderwünsche unterbreiten

wir Ihnen sehr gern ein passendes Angebot.

Früh übt sich, wer ein Meister werden will.

Schnupperkurse – Wählen Sie

einen unserer Termine 2022

sonntags, jeweils 11 Uhr

15. und 29. Mai l 12. und 26. Juni

10. und 24. Juli l 7. und 21. August

11. und 25. September

NEU: Weitere Termine

nach Ihrer freien Wahl!

Gleichwohl ob

• Singles • Familien • Vereine

• Gruppen • Firmen

Der Schnupperpreis:

Erwachsene 30,00 €, Kinder und

Jugendliche bis 18 Jahre 20,00 €

(Golfschläger und Bälle sind kostenfrei –

Snacks und Drinks im Wert von 5,00 € incl.)

Dynamischer Abschlag

Platzansicht

Text und Fotos: Golfplatz Dübener Heide

Golfplatz Dübener Heide

Zum Golfplatz 1

04838 Zschepplin

OT Hohenprießnitz

Tel.: 034242 / 5 03 02 – Sekretariat

Tel.: 034242 / 5 03 03 – Gastronomie

1. Golfclub Leipzig e. V.

City-Sekretariat

Jacobstraße 25

04105 Leipzig

Tel.: 0341 / 7 11 64-12

Fax 0341 / 7 11 64-19

www.golfclub-leipzig.de

E-Mail: info@golfclub-leipzig.de


Regionales

42

Die Goitzsche – der „Bernstein“

Mitteldeutschlands


43

Die Bitterfelder Wasserfront

Dübener Str. 13, 04509 Löbnitz

Tel.: 034208/70505

info@pension-keller.de

Löbnitz am See

Wir freuen uns

auf Ihren Besuch!

www.pension-keller.de

- klimatisierter Frühstücks-

und Gastraum

- Ausrichtung von

Familien- und

Gesellschaftsfeiern,

Catering

- Aufbettung möglich,

Babybett

- Swimmingpool,

Terrasse

- Sonnenliegen,

Kinderspielplatz

- Parkplatz vor dem Haus

HERZLICHER SERVICE.

BESTENS BEWERTET.

Ein Wettbewerb vom Landestourismusverband Sachsen e.V.

Zwischen der Messestadt Leipzig und

der Bauhausstadt Dessau-Roßlau in

Sachsen-Anhalt hat in den letzten

zwei Jahrzehnten eine Regionenentwicklung

stattgefunden, die mit Sicherheit

einzigartig ist. Die Rede ist

vom Landschaftspark Goitzsche bei

Bitterfeld.

Die Goitzsche bietet mit ihren vier

Seen auf einer Fläche von rund 12.000

Fußballfeldern die maximale Anzahl

an verschiedenen Freizeitmöglichkeiten.

Ob am Strand, im Wasser, in

luftiger Höhe, auf einem Schiff oder

inmitten von tausenden von Menschen

kann der Besucher seine Seele

baumeln lassen oder aber sich aktiv

betätigen. Aber auch Landschaftsund

Naturfotografen haben das faszinierende

Areal der Kontraste für sich

entdeckt. Auch von Radfahrern wird

das Seenumfeld liebend gern genutzt.

Um den Großen Goitzsche- sowie den

angrenzenden Seelhausener See befindet

sich ein sehr beliebter und ca.

30 Kilometer langer Weg für Radfahrer,

Wanderer und Inline-Skater. Er ist

sehr abwechslungsreich – mal geht

es durch kleinere Waldabschnitte, mal

direkt am See entlang, mal kann man

sich an leichten Bergen auspowern

und mal auf längeren Abfahrten ausruhen.

Vor über 100 Jahren war die Goitzsche

ein 760 Hektar großer Auwald, jahrzehntelang

ein Braunkohlentagebau,

später Sanierungsgebiet und heute

eine gigantische Kulturlandschaft,

die auch als „weltweit größtes Landschaftskunstprojekt“

bezeichnet wird.

Fünf Dörfer verschwanden von der

Landkarte. Dafür gibt es heute mehrere

große und kleine Seen sowie verschiedene

aufgeforstete Areale.

Neben den bekanntesten, dem Großen

Goitzschesee (1.330 ha) und dem

Seelhausener See (634 ha), finden sich

auch noch der Ludwigsee (86 ha), der

Paupitzscher See (80 ha) und der Neuhauser

See (155 ha) sowie die kleineren

Standgewässer (Auensee, Zöckeritzer

See und Holzweißiger Ost-See).

Östlich von Petersroda bildete sich

über Jahre hinweg ein mehrere Hektar

großes Vernässungsgebiet. Die

Gesamtwasserfläche aller Seen zusammen

beträgt stolze 25 Quadratkilometer.

Der nordöstliche Teil der Goitzsche ist

auf Naherholung, Tourismus, Gastronomie

und Wassersport ausgerichtet,

was jährlich tausende Besucher in die

Region zieht. Das touristische Wahrzeichen

ist der 26 Meter hohe Pegelturm,

welchen Interessierte besteigen

können. Er bietet einen Rundblick

über die neu entstandene Seenlandschaft.

Auf dem Großen Goitzschesee

sind die beiden Fahrgastschiffe

„MS Vineta“ und „MS Reudnitz“ unterwegs

und eine Wakeboard-Anlage

verspricht besonderen Spaß. Rund

vier Kilometer entfernt, aber dennoch

von Weitem bereits gut sichtbar, ragt

die Halbinsel Pouch weit in den See

hinein. Die Halbinsel hat sich zu einer

wahren Kulturhochburg gemausert.

Leute aus der ganzen Republik strömen

hierher und wohnen Musikfestivals,

wie dem Sputnik Springbreak zu

Pfingsten bei. Highlight des Areals ist

die Agora – ein neuzeitliches Amphitheater

mit 3.000 Sitzplätzen. Außerdem

gibt es verschiedene Kunstobjekte

zu bestaunen. Einige von ihnen

sind so gestaltet, dass sie sich im Laufe

der Jahre verändern und eines Tages

ganz verschwunden sind. Sie symbolisieren

die Vergänglichkeit und Veränderung

des Lebens.

Der eher unbekannte Süden hingegen

ist größtenteils Landschaftsschutzgebiet

und somit hauptsächlich der

Natur vorbehalten. Kerngebiet ist die

sogenannte Goitzsche-Wildnis des

Bunds für Umwelt und Naturschutz

Deutschland (BUND), wo sich Flora

und Fauna in zahlreichen Biotopen

ungestört entfalten können. Weitere

Flächen gehören der Deutschen Bundesstiftung

Umwelt, sodass sich auch

hier bedeutende Lebensräume für gefährdete

Tier- und Pflanzenarten bieten.

Wälder, Offenland, Wasserflächen,

mehrere Seen und Uferzonen innerhalb

des Landschaftsparks verschaffen

insbesondere vielen Vogelarten

ideale Bedingungen und sind somit

zu großen Teilen als Vogelschutzgebiete

ausgewiesen.

Wassersport

Entdecken Sie die Faszination einer

sportlich rasanten Fortbewegung

dicht am Wind! Alle ambitionierten

Segelfreunde können beim Team vom

2WATER Wassersportzentrum Yachtsegeln

erleben, mit der „Grand Surprise“

– einer schnellen und einfach zu segelnden

Yacht. Sehen Sie selbst, was

Schnelligkeit auch bei wenig Wind bedeutet!

Angeboten werden aber auch

Ruderboote, Tretboote und Kanus. Für

Letztere gibt es auch geführte Touren.

Windsurfen und Katamaransegeln

zählen ebenso zu den sportlichen Angeboten

wie das Ablegen eines Segelbzw.

Sportbootführerscheins.


Regionales

44

Seit geraumer Zeit besteht unweit der

Halbinsel Pouch die Möglichkeit, sich

auf Wasserski oder dem Wakeboard

auszuprobieren. Der Wakepark-Goitzsche

ist dann geöffnet, wenn es das

Wetter zulässt.

Nordic Activ Park &

Marathon

Wer gern aktiv unterwegs ist und dabei

die Natur in vollen Zügen genießen

will, ist im Nordic Activ Park genau

richtig. Der Park hat eine Länge von

über 100 Kilometern und bietet neun

Nordic-Walking- und zwei Nordic-

Blading-Strecken. Die Strecken sind

unterteilt in Schwierigkeitsgrade und

bieten am Streckenrand jede Menge

Abwechslung.

Laufbegeisterte schon einmal aufgepasst:

Das Naherholungsgebiet

ist außerdem

ein wahres Mekka für

Läufer geworden. Aus

allen Teilen Deutschlands

und auch aus

dem Ausland zieht es

alljährlich Sportbegeisterte

an, um beim Goitzsche-Marathon

dabei zu sein.

Diese vor allem volkssportliche Laufveranstaltung

findet dieses Jahr am 8.

Mai statt (www.goitzsche-marathon.

eu). Angeboten werden die Laufstrecken

Marathon, Halbmarathon,

10-Kilometer-Lauf, eine Marathonstaffel

(10 x 4,2 km) sowie ein Nordic-

Walking- bzw. Walking-Wettbewerb

über 10 Kilometer. Auch für die Inline-

Skater stehen verschiedene Distanzen

bereit. Darüber hinaus gibt es ein

Rahmenprogramm, das für

die ganze Familie ein tolles

Erlebnis bietet. Hier präsentieren

sich die Kultur- und

Sportvereine aus der Region

und gestalten ein buntes

Programm.

Text: Heike Nyari, Kevin Phillipp

Fotos: Bitterfelder Wasserfront Goitzsche, Anja

Sambale, Internet

Karte: Kartographischer Werbedienst Waldenburger

Wasserzentrum Bitterfeld:

„lebendiges“ Industriemuseum

und „Mach-Mit“-Ausstellung,

Tel.: 03493 / 92 29 57, www.ipgbitterfeld.de/wasserzentrum

Das Kreismuseum Bitterfeld stellt sich vor

1892 gründete Emil Obst die „Städtische Sammlung für

Heimatkunde und Geschichte des Kreises Bitterfeld“. Sein

großer Sammeleifer und beengte Räumlichkeiten im Rathaus

machten schon 1901 einen Umzug notwendig. Seitdem

ist die Sammlung in dem 1839 als Mädchenschule

errichteten Gebäude zwischen Stadtkirche und Rathaus

untergebracht. Seit 2007 ist das Museum eine Einrichtung

des Landkreises Anhalt-Bitterfeld.

Emil Obst, ein leidenschaftlicher Sammler und Verfasser von Broschüren und

Zeitungsartikeln, legte den Grundstock für die Sammlungsbestände des heutigen

Museums. Besucherinnen und Besucher erhalten Informationen zur

regionalen Geschichte und Geologie sowie zur heimischen Flora und Fauna.

Ein neu gestalteter Ausstellungsraum gibt einen Überblick über die wenig

bekannte Geschichte Bitterfelds als Zentrum der deutschen Ballonfahrt. Die

Stadt war wegen des besonders reinen Wasserstoffs, den die ortsansässige

elektrochemische Industrie zu günstigen Preisen herstellte, ein beliebter

Start ort für Ballonfahrten.

Wenige Gäste Bitterfelds wissen außerdem, dass im heute gefluteten Braunkohletagebau

„Goitzsche“ einst bergmännisch Bernstein abgebaut

wurde. Der „Bernsteinkeller“ des Museums bietet Informationen

zur Entstehung der Bernsteinlagerstätte sowie zur industriellen

Verarbeitung des fossilen Harzes. Dort werden auch

besonders schöne Exemplare, einige mit seltenen Inklusen,

präsentiert.

Das Museum beherbergt außerdem eine ansehnliche Präsenzbibliothek und

ein umfangreiches Archiv mit Schrift-und Bildquellen zur Regionalgeschichte.

Neben Dauer- und Sonderausstellung bietet das Kreismuseum die Möglichkeiten

an zahlreichen öffentlichen Veranstaltungen teilzunehmen.

Termine 2022 (Voranmeldung erwünscht)

03. – 05.06.2022 | 10 – 16 Uhr

Kakteenschau der Ortsgruppe Bitterfeld der Deutschen Kakteengesellschaft

15.06.2022 | 17 Uhr

Kunsthistorische Führung durch die Bitterfelder Stadtkirche

25.06.2022 | 10 Uhr

Aktionstag Natur mit allen Sinnen

Spurensuche mit dem BUND Goitzsche-Wildnisprojekt

14.07. – 25.08.2022 | donnerstags 10 und 14 Uhr

Sommerferienprogramm mit Experimenten, Bernsteinschleifen uvm.

16.08.2022 | 18 Uhr

abendlicher Kulturspaziergang „Landschaftskunst in der Goitzsche“

Kreismuseum Bitterfeld – Eine Einrichtung des Landkreises Anhalt-Bitterfeld l OT Bitterfeld l Kirchplatz 3 l 06749 Bitterfeld-Wolfen

Telefon: 03493 / 401113 l Fax: 03493 / 401114


45


Regionales

46

Leinen los für das Bitterfelder Hafenfest – ahoi und herzlich willkommen!

Ein neues Abenteuer wartet auf alle

Landratten und Seeräuber, Bitterfeld-

Wolfener und Gäste, denn in diesem

Jahr wird sich das Bitterfelder Hafenfest

wieder im neuen Gewand präsentieren.

Vom 17. bis 19. Juni 2022 wollen

wir Besucher aus nah und fern an

den Stadthafen von Bitterfeld locken

und mit einem vielseitigen Angebot

und zahlreichen Überraschungen

aufwarten.

Wir werden den Bitterfelder Hafen

mit mehreren Aktions- und Musikbühnen,

Familien- und Kinderspaß,

wirbelnden Karussells und einem

Piratenmarkt in eine maritime Meile

verwandeln. Entlang der Hafenkante

und an den Bühnen warten Spaß und

Vergnügen auf alle, die Lust auf Abenteuer

und buntes Treiben haben.

Lernen Sie Mythen und Bräuche der

Seefahrt kennen, sprechen Sie Recht

gegen die übelsten Schurken, entern

Sie das Hafenfest und begeben Sie

sich auf Schatzsuche! Die Bühnen und

Aktionsflächen auf dem Hafengelände

laden zu einem abwechslungsreichen

Programm. So macht am Freitagabend

die MDR Sputnik Spring

Break Tour Station in Bitterfeld und

abwechslungsreiche Live-Musik sorgt

für Unterhaltung bis in die späten

Abendstunden.

Am Samstag können die Gäste nach

einem bunten Nachmittagsprogramm

am Abend die Störtebeker

Band live erleben. Mit einer

„Rockabilly“-Band, dem DJ-Duo

Branko Jet & Ronald Sommer, der

Band „Captain Jack“, dem großen

Höhenfeuerwerk und einer stimmungsgeladenen

Hafenparty lassen

wir die Samstagnacht ausklingen.

Am Sonntag laden wir am Vormittag

zum Sonntagsmärchen „Der Fischer

und seine Frau“ alle Kinder ein. Fröhliche

Schalmeienmusik, der Shanty-

Chor „Seeteufel“, das Wolfener Ballett

Ensemble und der Auftritt der

„Schlagerpiloten“ bilden dann den

krönenden Abschluss eines bunten

Wochenendes für die ganze Familie.

Themenbereiche:

Die Insel der verlorenen Kinder

wartet auf alle großen und kleinen

Abenteurer, die Lust auf ein wahres

Erlebnis haben. Geschichten im Piratenzelt,

Basteln und Bemalen von

Kostbarkeiten, Aktionen zum Mitmachen

und sich einmal wie ein waschechter

Pirat fühlen – das alles gibt es

hier. Sie alle sind herzlich eingeladen,

an einen Ort zu kommen, an dem Kinder

niemals erwachsen werden. Mit

einem guten Kaffee oder einem Cocktail

in der Hand können Sie im gemütlichen

Lounge-Bereich Platz nehmen

und die Seele baumeln lassen.

In Joachims Hafenspelunke gibt es

manch eigenartiges Gebräu. Nicht

wenige sind schon davon blind geworden,

sagt man. Versteuert oder

nicht, wer weiß das schon… In Andys

Kombüse kommt auf den Tisch,

was die Haie nicht fressen. Wers nicht

verträgt, holt sich nen Schnaps bei

Joachim… Armins Große Freiheit

(Hauptbühne) – Verbindet euren Kindern

die Augen! Nicht alles, was es zu

sehen gibt, ist jedermanns Sache…

Getreu dem Motto: „Sehen wir uns

nicht auf dieser Welt – so sehen wir

uns in Bitterfeld“ freut sich die Stadt

Bitterfeld-Wolfen auf zahlreiche

Besucher und Gäste. Seien Sie dabei

und entern Sie das Bitterfelder

Hafenfest.

Text und Fotos: Stadt Bitterfeld-Wolfen


47 7

Das KiEZ Friedrichsee freut sich auf seine Gäste

Das KiEZ Friedrichsee im Naturpark

Dübener Heide liegt

malerisch mitten im Wald

und direkt am Friedrichsee,

einem naturbelassenem

Waldsee. Angenehme Temperaturen

und eine gute Wasserqualität

laden zu einem

Sprung in das kühlende Nass

ein. Wanderungen in die nähere

und weitere Umgebung,

Beobachtungen von Wildtieren

und Erkundungen der

vielfältigen Natur sind eine

willkommene Alternative

zum Alltag und sorgen für Ablenkung,

Entspannung und

Erholung für Klein und Groß.

Wir sind ein eigenständiger,

bewährter und notwendiger

Erfahrungs-, Bildungs- und

Begegnungsort für Kinder und

Jugendliche. Die Sicherheit

und Gesundheit unserer Gäste

liegt uns sehr am Herzen.

Verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten

in Häusern und

Bungalows bieten in der 160

Betten umfassenden Gemeinschaftseinrichtung

auch eine gewisse

Individualität.

In den vergangenen 25 Jahren

erlebten unzählige Kindergar-

QMJ bundeszertifiziert

ten- und Schulkinder mit

ihren Betreuern unvergessliche

Ferientage oder

Abschlussfahrten im KiEZ.

Unsere pädagogischen

Angebote, wie Waldrallye,

Wald olympiade, Schatzsuche,

Walderlebniswanderung

und vieles mehr, tragen

in Richtung Waldromantik,

Lebensgemeinschaft mit der

Natur, Ökologie, Nachhaltigkeit

und Umweltschutz

bei. Unser Outdoor-Schachbrett

sowie die Bogenschießanlage

finden Anklang bei allen

Gästen.

Vielfältigste Vereine, wie Chöre, Ensembles,

Musikgruppen und Tanzvereine,

proben hier. Sport- und

Wandergruppen verleben Aktivwochenenden.

Familien feierten Wiedersehenstreffen,

Jubiläen und Geburtstage

sowie auch Einschulungen

und Jugendweihen.

Um den Bedürfnissen unserer Gäste

gerecht zu werden, arbeiten wir nach

den Qualitätsstandards ,,Q“ Deutschland

und das KiEZ ist mit drei Sternen

klassifiziert. Das KiEZ Friedrichsee bietet

für alle, die sich aktiv oder passiv

entspannen möchten, die Natur

und Ruhe genießen oder sich einfach

mal eine Auszeit nehmen

wollen, eine ausgezeichnete und

mit Verantwortung und Engagement

geführte Location.

Auch für Seminare, Gruppentreffen,

Vorträge und verschiedenste

Weiterbildungen findet

man hier die passenden Räumlichkeiten.

Weitere Informationen finden

Sie auf unserer Homepage

www.kiez-friedrichsee.de. Gern

stehen Ihnen auch Geschäftsführein

Grit Huschka und ihre Mitarbeiter/innen

für weitere Fragen persönlich zur

Verfügung.

Text und Fotos: KiEZ Friedrichsee

Abenteuer Natur

KiEZ Friedrichsee

Ortsteil Gniest

Am Friedrichsee 1

06901 Kemberg

Tel.: 034921/22472

Fax: 034921/22474

Top Preis – Top Leistung!

www.friedrichsee.de

Ferien- u. Freizeitanlage mit 160 Plätzen für:

Klassenfahrten/ Vereinsfahrten Jugendbildung

Gruppenfahrten Familientreffen Seminare/

Schullandheim- Jubiläen, Feiern Tagungen

aufenthalte Proben- und

Ferienfreizeiten Trainingslager

Projektwochen

Schatzsuche

Sommer- und

Winterabenteuer

märchenhafte

Erlebnisse


Aktives

48

Auf dem Wasser, zu Fuß,

hoch zu Ross oder mit dem Rad


49

Aktiv-Tourismus in der Dübener Heide bietet breitgefächerte Möglichkeiten

Die Dübener Heide zählt zu den

größten zusammenhängenden

Mischwaldgebieten Mitteldeutschlands.

Das klingt schon

nach Erholung, baumelnden

Seelen und ruhiger Ablenkung

vom Alltag. Einfach mal die Hektik

ausblenden und mitten in der Natur

tief durchatmen – das reizt. Sicher,

aber immer häufiger wird der Naturpark

auch für den Aktiv-Tourismus

genutzt, weil die lokalen Gegebenheiten

die entsprechenden Möglichkeiten

dazu bieten. Flache sowie

hügelige und somit leicht fordernde

Wegabschnitte animieren regelrecht

dazu, bewandert, beradelt oder beritten

zu werden. Malerische Seen

und naturbelassene Flüsse laden

zudem zu Aktivitäten auf dem kühlenden

Nass. Schließlich kann man

sich auch aktiv erholen, die Seele

baumeln lassen und sich ablenken.

Zu Fuß – Wandern

Kleine Waldseen, romantische

Lichtungen und beschauliche

kleine Orte bilden

die Zutaten für ein lohnendes

Wandererlebnis. Im Naturpark ist die

Auswahl an geführten Wanderungen

äußerst groß. Ob Heidemönch

Roland Gempe, Gästeführerin Karin

Schmidt, Waldranger Udo Reiss oder

Kräuterfrau Martina Barth – die Liste

der lizensierten Wanderführer spiegelt

die vielseitigen Wege wider, die

Dübener Heide zu entdecken. Sehr

individuell geht es stets durch die sagenreiche

Region. Nähere Infos und

Kontaktdaten finden sie auf www.

naturpark-duebener-heide.com unter

der Rubrik „Entdecken“ bei dem

Link „Gästeführer“.

Wer die Dübener Heide auf eigene

Faust wandernd erkunden möchte,

dem sei die Heide-Biber-Tour ans

Herz gelegt. Hierbei handelt es sich

um einen Qualitätswanderweg, der

die beiden benachbarten Kurstädte

Bad Düben und Bad Schmiedeberg

miteinander verbindet. Startpunkt ist

das Bad Dübener NaturparkHaus am

Fuße der Burg. Vorbei am Museumsdorf,

über den Ortsteil Hammermühle,

streift man die Skulpturenwiese

bei Tornau. Weiter geht es durch das

Hammerbachtal zur Köhlerei Eisenhammer,

von dort zum Lutherstein

und Biberbeobachtungsturm in

Richtung Reinharzer Wasserschloss.

Über Zigeuner- und Jungferngrab

sowie Kaiser-Wilhelm-Turm im Stadtwald

erreicht man nach 26 Kilometern

und rund 8 Stunden das Bad

Schmiedeberger Kurhaus.

Unterwegs ergeben sich beim „Griechen

im Kurhaus“ sowie im Restau-


Aktives

50

det Bad Düben mit Bad Schmiedeberg.

Auf 18 Kilometer geht es über

den Reinharzer Weg unter anderem

vorbei an der Siebenarmsäule. Zahlreiche

Schilder mit den beliebtesten

Wanderliedern säumen dabei den

Weg und regen zum gemeinsamen

Singen an.

Auf dem Sattel –

Radfahren

Das Radfahren boomt seit

Jahren! Fortbewegung mit

Sattel, Lenker, Akku oder ohne ist angesagt

wie nie zuvor. Der Trend geht

auch am Naturpark nicht vorbei, bietet

die Dübener Heide doch zahlreiche

Möglichkeiten, die Region auf

dem Drahtesel zu erkunden. Neben

den eben erwähnten Wanderwegen

ziehen sich auch einige Radwege

durch den großen grünen Fleck in

Mitteldeutschland oder rahmen diesen

ein.

Da wäre natürlich mit dem Elberadweg

am nordöstlichen Rand des Naturparks

einer der populärsten seiner

Art. Der rund 75 Kilometer lange Abschnitt

zwischen Lutherstadt Wittenberg

und Torgau setzt die Eckpfeiler.

Auf der entgegengesetzten Seite,

am südwestlichen Rand, zieht sich

wiederum der Mulderadweg entlang.

Im Richtung Süden kommend,

führt er über Eilenburg, Bad Düben

und Löbnitz bis zur Mündung in

die Elbe bei Dessau.

Einmal quer durch die

Heide schlängelt sich dagegen

der Radweg Berlin

– Leipzig. Dieser kommt aus

Richtung Bundeshauptstadt,

passiert Lutherstadt

Wittenberg

und findet über den

Bergwitzsee, Kemberg

und Reinharz

nach Bad Schmiedeberg.

Weiter geht

es über die Siebenarm-

rant „LebensArt“ im HEIDE SPA in

Bad Düben, im Reinharzer Schlosscafé

„Graf Löser“ und in der „Schönen

Aussicht“ gleich mehrere Optionen

der stärkenden Einkehr. Insgesamt

32 Qualitätsmerkmale wurden für

das begehrte Zertifikat Qualitätswanderweg

erfüllt. Zusätzlich begleitet

Billi Bockert, der kleine Biber,

auf dem Teilstück zwischen Bad

Düben und Köhlerei Eisenhammer

die Kinder und erklärt seinen Wald.

Die Heide-Biber-Tour ist bei Weitem

nicht die einzige Wanderroute, die

sich durch den Naturpark zieht. Da

wäre zum einen der Torgische Weg.

Dieser verläuft von Delitzsch über

Bad Düben auch durch die Heidelandschaft

bis in die Renaissancestadt

Torgau. Zum anderen sei der

Lutherweg erwähnt. Zwischen Bad

Düben und Tornau befindet sich das

Verbindungsstück zwischen sächsischem

und sachsen-anhaltischem

Teil. Des Weiteren gibt es ausgehend

vom Parkplatz an den Presseler

Teichen den Gustav-Kögel-Weg.

Benannt nach dem in Pressel geborenen

ersten Weltumwanderer führt

die überschaubare Route quer durch

das beeindruckende Presseler Heidewald-

und Moorgebiet. Zu guter

Letzt noch eine Alternative zur Heide-Biber-Tour:

Auch der anlässlich

des 99. Deutschen Wandertages erstellte

Wanderweg der Lieder verbinsäule

mitten im Mischwald nach Bad

Düben und in der Folge über Krippehna,

Wölkau und Mutschlena zum

Ziel, dem Leipziger Hauptbahnhof –

immer schön dem gelb-blau-grünen

Logo folgend.

Des Weiteren kann der Torgische

Weg von Delitzsch über Bad Düben

nach Torgau oder andersrum auch

mit dem Fahrrad bewältigt werden.

Außerdem streift auch der von Moskau

nach London laufende Europaradweg

R1 unsere Region – und zwar

von Lutherstadt Wittenberg über

Bergwitz und Gräfenhainichen nach

Oranienbaum und weiter nach Dessau.

Nicht zu vergessen ist die Erlebnisroute

Kohle | Dampf | Licht | Seen.

Hier erkundet der Pedalritter auf 160

Kilometern die einstige Industrieregion

entlang markanter Punkte von

Lutherstadt Wittenberg über Gräfenhainichen,

Zschornewitz, Bitterfeld,

Delitzsch und Markkleeberg bis hin

zum Großstolpener See im Süden

Leipzigs.

Der Naturpark-Verein hat in der Vergangenheit

die handliche Broschüre

„Radregion Dübener Heide – rund

geht‘s im Biber-, Luther- und Kneippland“

herausgebracht. Darin werden

16 unterschiedliche kleinere Routen

und darüber hinaus fahrradfreundliche

Unterkünfte sowie regio nale

Service-Betriebe aufgeführt. Erhältlich

ist der Zwölfseiter in den regionalen

Touristinformationen.

Auf dem Wasser I –

Paddeln

Gepaddelt werden kann auf

der Mulde. Der wasserreiche Fluss,

der den Naturpark am südwestlichen

Rand abgrenzt, besticht mit seiner

nahezu ursprünglichen Landschaft,

riesigen Auen, wilden Abbruchkanten

und unzähligen Kieshegern. Die

(Fluss-)Strecke zwischen Eilenburg

und Bad Düben ist nicht nur rund


51 7

30 Kilometer lang, sondern auch

zunehmend populär für Tagesausflügler.

Im Schlauchboot braucht

man etwa 6 bis 7 Stunden, im Kanu

deutlich weniger. Nach etwas mehr

als der halben Strecke lockt das Muldedorf

Gruna mit der einzig möglichen

Rast- und Anlegestelle. Im unweit

entfernten Fährhaus kann sich

gestärkt werden für den restlichen

Abschnitt gen Kurstadt Bad Düben,

wo 200 Meter vor der Muldebrücke

der Bootsanleger installiert wurde.

Aufgrund der Brutzeiten einiger

Vogelarten ist die Befahrung des

Streckenabschnitts zwischen Eilenburg

und Bad Düben jedes Jahr

ausschließlich vom 15. Juli bis 31.

Oktober gestattet. Ganzjährig paddeln

kann man wiederum ab Bad

Düben, weiter flussabwärts in Richtung

Pouch bzw. den dortigen Muldestausee.

Bei den Unternehmen „Wassersport

Sachsen“ aus Grimma (www.

wassersport-sachsen.de) sowie Bodypro

aus Markkleeberg (www.bodypro.de)

können unter anderem

Touren gebucht werden. Die Bad

Dübener Touristinformation (Tel.:

034243/52886) sowie Naturpark-

Führerin Birgit Rabe aus Eilenburg

(Tel.: 03423/758370) bieten obendrein

regelmäßig geführte Touren

auf dem Wasser an.

Auf dem Wasser II –

Wassersport

Neben der Mulde und der

Naturpark-begrenzenden Elbe

sorgen auch zahlreiche größere

und kleinere Seen für nasse Flecken

in der abwechslungsreichen Landschaft.

Der Segelsport hat längst

Gewässer, wie den Bergwitzsee, den

Muldestausee und die benachbarte

Goitzsche eingenommen. Örtliche

Vereine freuen sich sicherlich immer

über interessierten Zuwachs. Wer es

etwas rasanter mag, wird unter anderem

auf den Wasserskianlagen in

Eilenburg (www.wasserskianlageeilenburg.de)

sowie der Goitzsche

(www.agora-erlebnis-resort.de)

fündig. Wakeboards, Wasserski und

Kneeboards – Angebote für Adrenalin-Junkies

gibt es reichlich.

Auf dem Pferderücken

– Reiten

Auch für Pferdefreunde

hält die Dübener Heide

jede Menge Möglichkeiten bereit,

die Region aktiv zu erkunden. Auf

dem Rücken der Pferde sind sowohl

kurze Ausritte als auch längere Wanderritte

denkbar. So ist beispielsweise

der Kleinkorgauer Reit-, Zucht- und

Fahrverein „Heideland“

(www.kutschen-info.de)

auf Reittouristik spezialisiert

und bietet auf

seinem traumhaften

Gelände Trainingsmöglichkeiten

für Turniersportler

sowie Ausbildung

junger Pferde

an. Weitere Reiterhöfe,

in denen auch übernachtet

werden kann,

sind unter anderem

in den Orten Löbnitz,

Gemeinsam mehr erleben

...für Familien & Treffen

im Freundeskreis

• 1 Ferienwohnung

• 5 Ferienzimmer, Aufenthaltsraum,

Selbstversorger

• Gemeinschaftsküche

• Holzkohlegrill • Lagerfeuerstelle

Unser Ferienhof

befindet sich bei

Bad Düben direkt

am Torgischen

Radwanderweg und

am Lutherweg.

Mädchen-Pferdehof

Maike & Thomas Klepel GbR

Obere Hauptstr. 24 • 04849 Authausen

Tel. 034243 / 2 08 20

info@maedchen-pferdehof.de

Authausen, Wöllnau, Luckowehna,

Patzschwig oder Reibitz zu finden.

Reittouristische Übersichten speziell

für den Naturpark Dübener Heide helfen

beim Ausritt. Eine Karte mit einem

Streckennetz ist in den Naturparkbüros

in Bad Düben (im NaturparkHaus,

Neuhofstraße 3A) sowie Tornau (Krinaer

Straße 2) erhältlich.

Text: Kevin Phillipp/Fotos: Internet

NaturparkHaus

Neuhofstraße 3A

04849 Bad Düben

Tel.: 034243 / 7 29 93

naturparkhaus@naturparkduebener-heide.com

naturpark-duebener-heide.com


Aktives

52

Begeben Sie sich auf

Biberspurensuche


53

Der Rastplatz bei Bad Düben in Richtung Authausen

Einkehr in der Altstadt, z. B. im „Goldenen Löwen“

16 km Rundwanderweg um den Tiglitzforst von Bad Düben zur Gleinermühle

In und um die Kurstadt Bad Düben

gibt es reichlich Natur und Interessantes

zu entdecken. Wie wäre es mit

einer Wanderung im herrlichen Grün

der Dübener Heide und auf Biberspurensuche.

Hinweise:

Wer mit dem Auto anreist, kann den

Parkplatz Leipziger Straße ganztägig

kostenfrei nutzen.

Bitte betreten Sie nur die ausgewiesenen

Wege, da der Tiglitzforst ein

eingeschränkt nutzbarer Standort der

Bundeswehr ist.

Wir starten am NaturparkHaus.

In der multimedialen Dauerausstellung

erfährt man Interessantes zum

Biber, weiteren Wildtieren, zu bürgerschaftlichem

Engagement und dem

Klimawandel. In der Touristinformation

mit dem Bo(ck)xenstopp können

Sie sich bei heißem Kaffee oder

erfrischendem Wasser den Flyer zur

Tour (Martins Tipp) abholen, umfangreich

informieren und startklar machen.

Zuerst folgen Sie dem Torgischen

Weg durch die schöne

Altstadt bis er an einem

§

teuerberaterin

charn Angelika

Steuerberaterin Angelika Scharn

Am Anger 2 * 04849 Bad Düben

Tel.: 034243/24306 * Fax: 034243/51364

info@steuerberaterinangelikascharn.de

Einkaufszentrum auf den Tiglitzrundweg

(gelbes Dreieck)

trifft. Beide Wege

führen Sie rund drei

Kilometer auf einem

asphaltierten Weg in

östlicher Richtung aus

der Stadt. Von hier haben

Sie einen schönen

Rundblick über Wiesen,

Felder, kleine Gehöfte

und zurück zur Stadt.

Weiter geht es auf naturnahen

Waldwegen durch

den Tiglitzforst. Nach

rund einem Kilometer

zweigt der Tiglitzrundweg

ab und erfreut mit

wechselnden Anblicken

von Wald, Feldern, Obstbäumen

und Hecken. Lauschen

Sie dem Trillern der Vögel

und dem Summen der Insekten.

Vorbei an den Heidedörfern Kossa

und Durchwehna, führt der Weg nach

etwa zehn Kilometern in ein schattiges

Tal.

Hier ist der Biber aktiv. Gehen Sie

auf Spurensuche und schauen nach

„Ihr Partner für

Steuerberatung

in der

Dübener Heide“

Diese Tour und weitere gibt es in der Touristinformation

Fraßspuren an Bäumen, Biberburgen

und durch Biberdämme angestaute

Wasserflächen. Der Weg führt nun

durch das Viadukt an der Gleinermühle

und links hinauf auf einen Waldpfad,

welcher parallel zur Strecke

der ehemaligen Heidebahn verläuft.

Haben Sie den Standort der Bundespolizei

erreicht, ist es nur noch rund

einem Kilometer bis zum Ausgangspunkt.

Gönnen Sie sich eine leckere Pause

in einem unserer Cafés oder Restaurants

in der Altstadt und verpassen

Sie nicht die Uhraufführung der Ziegenböckchen

am Rathausturm zur

vollen Stunde.

Text: Touristinformation Bad Düben

Fotos: Touristinformation Bad Düben

Stadtverwaltung Bad Düben

Touristinformation

Tel.: 034243 / 5 28 86

tourismus@bad-dueben.de

www.bad-dueben.de


Aktives

54

NaturSportBad mit Camp


55

Abenteuer für Jung & Alt

Aufwachen mit Vogelgesang inmitten

der Natur, Frühstücken unter

freiem Himmel, im Wasser planschen,

um die Wette rutschen, mit

Sand zwischen den Zehen am Strand

relaxen, Volleyball und Tischtennis

spielen, auf dem Trampolin springen,

Eis, Pommes & Co. genießen,

(Bade-)Spaß pur

Schwimmen, planschen und sich

treibenlassen kann man im barrierefrei

zugänglichen Kombibecken

mit Wassertiefen von 0,25 bis 1,80

Metern. Die Lagune mit Sandstrand

sorgt für ein entspanntes Urlaubsfeeling.

In der Felsenlandschaft können

sich auch kleinere Kinder austoben.

Das Highlight ist die 16 Meter lange

gemeinsam den Tag am

Lagerfeuer ausklingen

lassen… Das klingt nach

einem perfekten Ferientag

für die ganze Familie.

Herzlich Willkommen

im NaturSportBad mit

Camp.

Breitwellenrutsche. Für sportliche Abwechslung

stehen zudem zwei Beachvolleyballplätze

und eine Tischtennisplatte

bereit. Im Kiosk mit Freisitz gibt

es eine vielfältige Auswahl. Ob großer

Hunger oder kleiner Appetit – für jeden

ist etwas dabei – gemütlich im

Freisitz oder entspannt auf der Decke.

Positive Ökobilanz: Das Natur-

SportBad arbeitet mit einer modernen

ökologischen Wasseraufbereitung

ohne jeglichen Zusatz

von Chlor – für eine haut- und allergikerfreundliche

Wasserqualität.

Die Stadtbuslinie hält in 50 Metern

Entfernung. Und alle, die mit dem E-

Bike ankommen, können ihren Akku

kostenlos aufladen.

Das NaturSportBad ist vom 1. Mai bis 4. September 2022 geöffnet:

Montag – Donnerstag 12.00 – 18.00 Uhr | Freitag 12.00 – 20.00 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertage 10.00 – 20.00 Uhr

während der Sommerferien in Sachsen: Montag – Sonntag 10.00 – 20.00 Uhr

Über verlängerte Öffnungszeiten bei schönem Wetter informieren wir Sie am

Vortag auf www.natursportbad.de

Text und Fotos: HEIDE SPA Hotel & Resort

Änderungen sind vorbehalten.

Im Holzfass übernachten

Das Camp bietet acht Holzunterkünfte

für jeweils drei bzw. vier Personen.

Hier kann man Camping mit dem

gewissen Etwas und mehr Komfort

als im Zelt genießen. Allen Übernachtungsgästen

stehen zudem barrierefreie

Sanitär- und Umkleidebereiche

Das Camp ist vom 1. April bis 3. Oktober 2022 geöffnet.

zur Verfügung. Der Aufenthaltsraum

mit Gemeinschaftsküche und Terrasse

bietet genügend Platz für gemeinsame

Mahlzeiten, selbst zubereitet

oder frisch aus dem Kiosk. In unmittelbarer

Nähe befindet sich eine Feuerstelle

mit Grillplatz.

Kontakt & Angebote

Telefon: 034243/33660 | E-Mail: reservierung@heidespa.de

Eine Direktbuchung ist auch im Online-Buchungskalender unter

www.natursportbad.de möglich.

NaturSportBad mit Camp

Wittenberger Straße 91C

04849 Bad Düben

Tel.: 034243 / 399995

E-Mail: natursportbad@baddueben.de

www.natursportbad.de

Eine Einrichtung der

Stadt Bad Düben

Betreiber: Kurbetriebsgesellschaft

Dübener Heide mbH

Bitte informieren Sie sich über

aktuelle Regelungen, Verfügbarkeiten

und Öffnungszeiten

sowie Veranstaltungen auf

www.heidespa.de.


Aktives

56

Badeseen

in der Dübener Heide

Zschornewitzer See („Gurke“)

Tagebaurestsee

• ehem. Tagebaurestloch Golpa II

• Rudersportzentrum

• Waldweg um den See

• Bootsangeln mit Elektromotor

gestattet

• großer Badestrand mit Liegewiese

am Nordufer

Königsee Rotta

Waldsee

• Campingplatz mit Gastronomie

• Unterstellmöglichkeiten für Pferde

• Volleyballanlage

• gut ausgeschilderte Rad- und

Wanderwege

Gremminer See

Tagebaurestsee

• ehem. Tagebaurestloch

Golpa-Nord

• teilweise asphaltierter Rundweg

für Skater, Radfahrer und Wanderer

• Halbinsel Ferropolis – die Stadt

aus Eisen mit fünf Großgeräten

• zwei Badestellen

• Stätte für mehrere kulturelle

Großveranstaltungen

• Führungen über das Gelände

Foto: privat

„Alte Mulde“ am

Campingplatz

Roitzschjora

Naturbad

• Kioskbetrieb

• Campingmöglichkeit

• Tischtennisplatte

• Beachvolleyballfeld

• Klettergerüst

Möhlauer See

Tagebaurestsee

• Naturcampingplatz mit

Spielmöglichkeiten

• Sandstrand mit Liegewiese

• Badesaison Mitte Mai bis Mitte

September

• Rudern und Angeln möglich

Foto: camping-koenigsee.de

Großer Goitzschesee

Tagebaurestsee

• unzählige kulturelle,

gastronomische und sportliche

Angebote (siehe ab Seite 42)

Muldestausee

Talsperre

• Segeln, Surfen, Wandern,

Radfahren

• Bildungs- und Begegnungsstätte

„Haus am See“ mit Naturlehrgarten

und Dauerausstellung der

einheimischen Tier- und Pflanzenwelt

und Informationen zur

Geschichte des Sees und der

Bergbaufolgelandschaft

• Naturlehrpfad (16 km) zwischen

Pouch und Friedersdorf

Gröberner See

Tagebaurestsee

• Hotel, Campingplatz und Ferienhäuser

im See- und Waldresort

• Angeln möglich

• Stand-up-Paddling

• Fahren mit Ruder-, Tretboot oder

motorisiertem Holzfloß

• Tiergehege

• Tagungs- und Eventlocation

Friedrichsee Rotta

Waldsee

Foto: Blausee GmbH

• KiEZ Friedrichsee mit Möglichkeiten

zur Gruppenunterkunft

• diverse Angebote vom KiEZ:

Volleyball, Fußball, Tischtennis,

Slackline, Klettern, Mini-Seilbahn

u. v. m.; außerdem u. a. Försterwanderungen,

Schatzsuche,

Waldrallye, Geocaching & Co.

Foto: Naturcampingplatz Möhlauer See

Foto: friedrichsee.de


57

Bergwitzsee

Bergwitzsee

Badesee

• Segeln, Surfen, Tauchen, Angeln

• Ruderboot fahren

• Beachvolleyballanlage

• Stand-up-Paddling

• Kioskbetrieb

• Waldhaus mit interaktiver

Ausstellung, Biber-Spielburg,

7-Sinne-Baumhaus, Kletter- und

Balancierwald, Aktionsspielplatz

• Naturlehrgarten

Großer Lausiger Teich

Waldsee

• mit Campingplatz und Wohnmobilhafen

• direkt am Elberadweg gelegen

• Fahrradverleih

• Kettcar, Bollerwagen und Kinderbuggy

• Beachvolleyball, Fußball,

Tischtennis und Basketball

• Outdoor-Schach mit Großfiguren

Badeteich Prettin

Naturbad

• im Touristenzentrum

• großer Sandstrand

• Campingplatz

• Tretbootvermietung

• Angeln möglich

• Minigolfanlage

• Kegelbahn

• Leihfahrräder

Reudener Grube

Natursee

• Badestrand

• Angeln möglich

Presseler Teich

Badesee

• Campingplatz mitten im Presseler

Heidewald- und Moorgebiet

• benachbarte Gastronomie

• Gustav-Kögel-Rundwanderweg

• Kinderspielplatz

Stausee Dahlenberg

Talsperre

• Kinderspielplatz

• Naturlehrpfad

• Beachvolleyballplatz

Foto: Gemeinde Trossin

Kiesgrube Eilenburg

Badesee

• Kinderspielplatz

• FKK möglich

• Versorgungseinrichtungen

• Campingplatz

• Wasserskianlage

Foto: camping-pressel.de

Seebad Schildau

Badesee

• Campingplatz

• Unterkünfte für Gruppen

• Kinderspielplatz

• Ausleih von Booten und

Wassertretern möglich

• benachbartes Freibad

Foto: LTM/S. Brandt


Aktives

58

Von „Teufelsmühle“ über „Bergschlößchen“

zur „Schönen Aussicht“

Wandertipp

von

HeideMarie

Die längste Treppe der Dübener Heide


59

Die Ausfllugsgaststätte „Teufelsmühle“ mit alter Mühlentechnik & Museum

Drei beliebte Ausflugsziele mit Gastronomie und Charme in Bad Schmiedeberg

Die „Schöne Aussicht“ liegt im Bad

Schmiedeberger Stadtwald und ist ein

sehr beliebtes Ausflugsziel. Viele Wege

führen zur bekannten Anhöhe, auf der

der Kaiser-Wilhelm-Turm steht und eine

Gastronomie zur Einkehr einlädt. Die

Wanderung, die wir unseren Lesern

heute empfehlen möchten, startet an

der sagenumwobenen Teufelsmühle –

ebenfalls einem beliebten Ausflugsziel

der Region. Unterwegs kehren wir in die

Gaststätte „Bergschlößchen“ ein, die im

Ortsteil Weinberge zu finden ist.

Betritt man durch das Eingangstor den

alten Mühlenhof, könnte man meinen,

in eine frühere Zeit versetzt zu sein. Liebevoll

restauriert hat man das urige Ambiente

rings um das historische Anwesen

weitestgehend unberührt belassen.

Ein Restaurant im ehemaligen Schweinestall

sowie das kleine Separee „Zum

fröhlichen Eber“ laden zu Speis und

Trank. Doch im Sommer sitzen die Gäste

am liebsten auf dem Freisitz neben

dem alten Nussbaum. Wer es noch romantischer

mag, geht um das alte Mühlenhaus

herum und nimmt neben dem

großen Wasserrad unter den Kirschbäumen

Platz. Der Blick in die Scheune ist

ein Muss. Darin befindet sich ein Oldtimermuseum

mit Simson-Mopeds sowie

Trabi, Wartburg und Co. Bevor wir zur

Wanderung aufbrechen, lohnt ein Foto

vom nostalgischen Karussell, das jedes

Kinderherz höher schlagen lässt.

Nun machen wir uns auf den Weg. Die

Teufelsmühle liegt in der Großwiger

Schulstraße. Wir laufen nach Süden

und die unbefestigte Straße wird bergauf

zum Bergweg, der durch die Bad

Schmiedeberger Siedlung Weinberge

führt. Nach etwa 500 Metern ist auf der

Höhe linker Hand der obere Teil des Bad

Schmiedeberger Wasserturms zu sehen,

der im sogenannten Tudor-Stil errichtet

wurde. Nach etwa weiteren 300

Metern wird der R-Weg erreicht, wo wir

stadteinwärts, also nach links, abbiegen.

Schulstr. 4, 06905 Bad Schmiedeberg

OT Großwig, Tel.: 034925 74 80 84

Beliebter Ziel- und Ausgangspunkt

für Wanderungen und Spaziergänge

in und um Bad Schmiedeberg

ideal für Ausflüge, Familienfeiern

Wandergruppen und Klassentreffen

Schweinsbraterei und Mutzengrill

an ausgewählten Wochenenden

Gaststätte „Zum fröhlichen Eber“

Rustikale Mühlenstube

Biergarten 40 Plätze

Gesellschaften bis 60 Personen

Historische Mühlentechnik

Oldtimer-Museum

Nostalgie-Karussell

Ferienwohnungen

Öffnungszeiten

Donnerstag bis Montag

ab 11 Uhr

Ruhetage:

Di., Mi.

Jetzt schon mal vormerken: Oldtimertreffen und

Mühlenausfahrt mit historischen Fahrzeugen zu Himmelfahrt


Aktives

60

Die Weinbergsque le

Der Eichhörnchenrastplatz

Die Weinbergsquelle –

Kleinod im Jugendstilkleid

Die Weinbergsquelle liegt an der

Landstraße L128, unmittelbar am

Ortseingang der Bad Schmiedeberger

Weinberge. Ihr Wasser ist zurzeit

versiegt und die Hoffnung ist groß,

dass nach lang anhaltenden Niederschlägen

das kühle Nass wieder aus

dem kleinen Hahn läuft.

Doch auch ohne Quellwasser ist das

Kleinod ein hübsches Fotomotiv. Wie

der Stadtchronist Felix Saul weiß,

wurde die Quelle um 1920, also vor

gut 100 Jahren, eingefasst und diente

dem Wanderer zur Rast. Weil die Initiative

seinerzeit durch den damaligen

Bürgermeister Otto Kelle angeregt

wurde, hieß das Areal eine Zeitlang

sogar Otto-Kelle-Quelle.

Im Zuge des 99. Deutschen Wandertages,

der 1999 in der Dübener

Heide ausgetragen wurde, ließ Felix

Saul das Wasser beproben. Laut Gutachten

ist das Wasser trinkbar, sollte

jedoch nicht für die Zubereitung von

Babynahrung genommen werden.

Um die Pflege des Areals kümmern

sich seit vielen Jahren die „Freunde

der 4 Jahreszeiten“ aus Bad Schmiedeberg.

Sie waren es auch, die das in

die Jahre gekommene Kleinod, das

einst im Jugendstil errichtet wurde,

2019 umfassend sanierten.

Die hübsche Fassade des „Bergschlößchens“

ist schon nach wenigen Schritten

zu sehen. Kurz bevor die Gaststätte

erreicht ist, fällt linkerhand noch einmal

der Blick auf den beeindruckenden Wasserturm.

Um 1870 erbaut soll die Gaststätte

„Bergschlößchen“ zu den ältesten Häusern

Bad Schmiedebergs gehören. Das

Restaurant verfügt über 40 Sitzplätze

und im Saal können bis zu 110 Personen

platziert werden. Doch bei sommerlichen

Temperaturen wird der Gast gern

die Gelegenheit nutzen, ein kühles Getränk

im schattigen Biergarten oder auf

dem Freisitz vor dem „Bergschlößchen“

zu genießen. Das Haus bietet Mittagund

Abendkarte, wobei Gerichte vom

Lamm, Wild und Rind zu den besonderen

Highlights zählen. Am Wochenende

kommen die leckeren hausgebackenen

Kuchen und Torten zur Kaffeezeit hinzu.

Das gastronomische Anwesen eignet

sich mit Restaurant, Saal und Freisitzen

auch gut für Feiern jeder Art. Es wird

auch Catering außer Haus angeboten.

Nach Rast und Stärkung machen wir uns

wieder auf den Weg und gehen stadtauswärts

auf dem linken Gehweg bis

der Kuhteichweg erreicht ist. Zwischendurch

fällt der Blick auf die entzückende

Weinbergsquelle, die die „Freunde der 4

Jahreszeiten“ vor drei Jahren liebevoll

sanierten. Am Kuhteich steht eine Rasthütte

und läuft man den Kuhteichweg

Hochzeiten • Geburtstage • Taufen • Jugendweihen • Betriebs- und Vereinsfeiern • Klassentreffen • Trauerfeiern

Gaststätte

„Bergschlößchen“

Inh. Sandra Töppe

Weinbergstraße 21

06905 Bad Schmiedeberg

Tel.: 034925 / 7 48 85 • Fax: 7 48 86

Funk: 0176 / 70 97 13 42

Mi – Fr 11 – 14 Uhr u. ab 17 Uhr • Sa & So ab 11 Uhr • Mo & Di Ruhetag

Catering & Buffet außer Haus

Genießen Sie unsere Köstlichkeiten

individuell nach Ihren Wünschen.

• FÜR JEDEN ANLASS – bis 60 Pers.

Hausgebackene Kuchen & Torten* –

lecker & einzigartig

*wöchentlich wechselndes Angebot

www.bergschloesschen-online.de • E-Mail: gaststaette-bergschloesschen@t-online.de

Sandra Töppe

geradeaus weiter, ist wenig später die

Rasthütte „Unter den Buchenlauben“

erreicht. Nun beginnt mit dem Weg, der

rechts abbiegt, der leichte stetige Anstieg

zur „Schönen Aussicht“. Läuft man

hingegen an der Waldwegekreuzung

geradeaus weiter, kommt man zu „Siggis

Waldblick“ und von dort aus geht es,

sich rechts haltend, ebenfalls zum Ziel.

Wir haben uns für den etwas kürzeren

Weg entschieden und, wenn wir das

Schild „Rodelbahn“ streifen, stehen wir

wenig später am Kaiser-Wilhelm-Turm.

Dieses weithin bekannte Ausflugsziel

wurde vor 112 Jahren eröffnet und beherbergt

in seinem Fuß ein hübsches

Restaurant. Im Nebengebäude gibt

es eine weitere Gastronomie und im

Sommer sitzt man natürlich auf der

herrlichen Terrasse. Neben Speis und

Trank bietet das Haus regelmäßig frisch

geräucherte Forelle an und auch Feiern

lässt es sich hier prima. Man sollte nicht

versäumen, den Turm zu besteigen,

denn vom Außenumlauf (ca. 200 ü. NN.)

genießt man einen weiten Blick in die

Landschaft. Bei guter Fernsicht sind am

Horizont das Völkerschlachtdenkmal

und der Leipziger „Weisheitszahn“ sowie

der Petersberg bei Halle zu erkennen.

Die „Schöne Aussicht“ ist nicht nur

ein wunderbares Ausflugsziel, sondern

auch ein Startpunkt für Waldspaziergänge

und Wanderungen. Ziele sind

beispielsweise das Jungferngrab, das

Zigeunergrab, das Dreiländereck, die

Rasthütte am Stein und die Siebenarmsäule,

um nur einiges zu nennen.

Wenn Sie den Rückweg antreten, können

sie einen anderen Weg einschlagen,

in dem Sie die 126 Stufen der

größten Treppe der Dübener Heide hinabsteigen

und dem Wanderweg der

Lieder (weiße Note) folgen. Dieser führt

Sie am Eichhörnchen-Rastplatz vorbei,

bis zum Kuhteich und dann geht es wie

gewohnt zurück. (Eine Strecke ist rund

2,3 Kilometer lang und dauert ohne

Stopp am „Bergschlößchen“ etwa 30

Minuten.)

Text und Fotos: Heike Nyari


Anzeige

Turmbesteigung

möglich

Herzlich willkommen

zwischen Bad Schmiedeberg

und Söllichau im

herrlichen Stadtwald

gelegen

Schöne Aussicht von der „Schönen Aussicht“

Restaurant mit 25 Plätzen

Raum für Feierlichkeiten bis 60 Personen

Weinbergstr. 33

06905 Bad Schmiedeberg

Tel.: 034925 / 54 99 10

www.schöne-aussicht-1910.de

Dienstag Ruhetag

Die „Schöne Aussicht“

mit Biergarten

GANZJÄHRIG

buchbar!

Restaurant 25 Plätze

Nebengebäude 60 Plätze

Biergarten 100 Plätze

großer Parkplatz


Gesundes

62

Natürlich & Aktiv –

Tipps für das eigene Wohlbefinden

Natürliche Behandlungsmethoden

sind wieder im Kommen und versprechen

ganzheitliche Hilfe. Sie regen

die Selbstheilungskräfte des Körpers

an. Naturheilkunde schöpft dabei aus

einem jahrhundertealten Erfahrungsschatz.

Laut Gesundheitsexperten

zielt sie auf die Krankheitsursachen

und nicht auf die Symp tome ab. Naturheilverfahren

sind deshalb besonders

angebracht, wenn es um die

Behandlung leichterer Beschwerden

und Krankheiten geht.

Naturheilverfahren

Heute gibt es mit dem Eisenmoorbad

Liebe Gäste,

die Brennnessel ist das Heilkraut

des Jahres 2022. Diese vielseitige

Pflanze zieht sich bei

sämtlichen Veranstaltungen

meines Raritäten-Kräuterhofes

„Sommerwiese“ in

Schlaitz wie der berühmte rote

Faden durch das Jahr beziehungsweise

taucht dabei

immer wieder auf. Den Höhepunkt

bildet der 8. Oktober,

wenn

wir gemeinsam

Brennnesseln „zu Gold spinnen“. Dabei

sammeln wir die Pflanzen, ziehen

die Fasern ab, kardieren sie per Hand

und spinnen etwas, sodass man einen

Faden erhält. Am 25. Juni möchte ich

wiederum mit Ihnen Graskörbe basteln.

Dafür benutzen wir einheimische

Binsen oder Bachgräser, die anschließend

geflochten werden.

in Bad Schmiedeberg, dem ersten

Kräutergarten in einem überdachten

Gebäude und einer europäischen

Kneipp-Zertifizierung, ein

„Kompetenzzentrum Kneipp“ in der

Naturpark region. Kneipp orientiert

sich an fünf Säulen, welche sich alle

durch Angebote in der Dübener

Heide widerspiegeln.

Der Gründer der Homöopathie,

Dr. Samuel Hahnemann, schrieb in

seinem Grundlagenwerk der Homöopathie

„Organon“, dass die

Homöopathie überall dort wirkt,

wo die körpereigene Regulation

noch erhalten ist und grundsätzlich

Raritäten-Kräuterhof Sommerwiese

Gabi Schumann

Über das Jahr verteilt nehme ich Sie

gern mit zu meinen thematisch

wechselnden Wildkräuter-

Wanderungen. Nähere Infos

dazu finden Sie auf meiner

Homepage www.gabis-sommerwiese.de

oder auch unter „Veranstaltungen“

hier im hinteren

Teil der „Heidi“.

Der Raritäten-Kräuterhof

„Sommerwiese“ ist ein großes,

verwinkeltes Kleinod mitten in

der Dübener Heide. An jeder Ecke

wartet eine Überraschung. Ich verkaufe

weit über 400 Kräuter- und Heilpflanzen

aus eigenem Anbau sowie

Kräuterkissen, Tee, Honig, Kräutersalz

u. v. m. im Hofladen. Schauen Sie einfach

mal vorbei. Ich freue mich über

Ihren Besuch!

Ihre Gabi Schumann

Am Teichgarten 4, 06774 Muldestausee OT Schlaitz

Tel. 034955 / 2 04 40 oder www.gabis-sommerwiese.de

Anzeige

eine Möglichkeit zur Selbstheilung

besteht. Dies gilt für viele akute Erkrankungen,

besonders solche im

Kindesalter und für psychosomatische

oder chronische Krankheiten.

Manche langwierigen Beschwerden

wie Heuschnupfen, Bronchial-

Asthma und Neurodermitis lassen

sich durch eine homöopathische

Behandlung dauerhaft lindern oder

sogar ganz ausheilen. Heute werden

im Internationalen Homöopathiekolleg

in Torgau, aber auch in

Wittenberg Heilpraktiker und Ärzte

ausgebildet.

Gäste wie Bewohner der Naturparkregion

können bereits auf traditionelle

Wurzeln und vielfältige Anbieter

zurückgreifen. In der Dübener

Heide bieten über 70 Ärzte, Heilpraktiker

und andere Gesundheitsberufe

naturheilkundliche Anwendungen

an.

Tipps für Anwender

Wer Naturheilverfahren anwenden

will, sollte auch eine dauerhafte

Umstellung auf gesunde, vollwertige

Ernährung überdenken. Eine

ausgewogene Ernährung ist die

Grundlage eines gesunden Gleichgewichts

zwischen Körper, Geist

und Seele. Bei der natürlichen Behandlung

kommen Kräutertees,

Umschläge, Kompressen, Auflagen,

Inhalation und Einläufe zum Einsatz.

Natürliche Behandlungsmethoden

regen die Selbstheilungskräfte des

Körpers an, betrachten Körper, Geist

und Seele als Einheit, sind richtig

angewandt praktisch risikolos und

zudem preiswert. Naturheilverfahren

sind bewährt und werden medizinisch

zunehmend anerkannt.

Die Orthopädie-schuhtechnische

Abteilung der OSARA GmbH Torgau

als anerkannter Hersteller

hochwertiger schuhorthopädischer

Erzeugnisse ist stets um eine optimale

Versorgung ihrer Kunden be-


63

müht. Füße sind täglich großen Belastungen

ausgesetzt. Falsches oder

schlecht sitzendes Schuhwerk führt

häufig zu Schmerzen. Aus diesem

Grund haben wir es uns zur Aufgabe

gemacht, unseren Kunden bestmögliche

Beratung rund um Fuß und

Schuh zu garantieren. Unser Betrieb

bietet allen Kunden mit fußorthopädischen

Problemen individuelle

Hilfsmaßnahmen an. Dazu gehören

Einlagen, Schuhzurichtungen an

Konfektionsschuhen. Außerdem fertigen

wir bei Bedarf speziell für Sie

orthopädische Maßschuhe an, die

den medizinischen Erfordernissen

Ihrer Füße entsprechen. Besuchen

Sie doch einmal das Stammhaus in

Torgau – Dübener Straße 18 – ein

eigener Kundenparkplatz steht zur

Verfügung. Unsere Öffnungszeiten

haben sich aufgrund „Corona“ geändert

und lauten wie folgt: Montag

bis Freitag von 7.00 bis 15.30 Uhr.

Falls Sie einen Hausbesuch wünschen,

kann dieser jederzeit unter

der Rufnummer 03421/72350 vereinbart

werden. Außerdem führt die

OSARA GmbH Torgau Polster-, Fußboden-

und (Auto-)Sattlerarbeiten

sowie die Montage von Sonnenschutzanlagen

durch.

Getreu dem Motto „Mit einer Hand

lässt sich kein Knoten knüpfen“

versorgt das Team des Häuslichen

Alten- und Krankenpflegediensts

von Ines Tauchnitz freundlich,

fachlich kompetent und zuverlässig

24 Stunden am Tag an 365 Tagen im

Jahr Menschen aller Altersgruppen.

Mit dem Credo „Zuhause ist es am

schönsten“ bietet das Unternehmen

Leistungen, die sich über das

gesamte Spektrum des täglichen

Lebens erstrecken – immer unter

der Prämisse, verloren gegangene

Fähigkeiten zu reaktivieren bzw. zu

erhalten. „Unser Aufgabengebiet

erstreckt sich seit 1994 von der Alten-

und Krankenpflege über die Behandlungspflege

hin zu den hauswirtschaftlichen

Verrichtungen. Im

Osara GmbH Torgau

• Orthopädische/

Schuhtechnik

• Autosattlerei/Sattlerei

• Raumausstattung

• Polsterei/Sonnenschutz

• Fußbodentechnik,

Fußböden

• Wand & Decke

Komplettservice

Kundenparkplatz

Dübener Str. 18 • 04860 Torgau

03421 / 7 23 50

Fokus stehen dabei die individuelle

Beratung, professionelle Betreuung

und Behandlung unserer Kunden

sowie deren Angehörigen, Zeit und

fühlbares Vertrauen“, verrät Janine

Böhme.


Gesundes

64

Ein Zuhause bietet auch das familiär

orientierte Wohnhaus in Hainichen.

Die Bewohner leben in ihrer eigenen

selbst eingerichteten Wohnung

und können einen pflegerischen,

betreuenden sowie hauswirtschaftlichen

Service nach ihren persönlichen

Vorstellungen und Erfordernissen

buchen. „Sie bestimmen

dabei selbst, was Sie möchten“, betont

Schwester Janine. Auch in kurzfristig

auftretenden Notsituationen

sucht das Team schnell und unkompliziert

nach einer geeigneten Lösung.

Es ist oft eine Überwindung,

einen fremden Menschen um Hilfe

zu bitten. Das ist den Fachkräften

bewusst. „Zögern Sie nicht, wir unterstützen

Sie gern“, lautet daher die

wohlgemeinte Aufforderung.

Die Damen vom „WäscheFräulein“

aus Eilenburg stoßen in ihrem Beratungsalltag

immer wieder auf große

Zurückhaltung, Unwohlsein und

falsche Scham in Bezug auf das sen-

Wir leben schon in

verrückten Zeiten.

Einerseits muss

man nachweisen,

dass man gesund

ist, um Zutritt z.

B. zu Gaststätten

zu haben. Andererseits

nehmen

Erkrankungen zu,

Herr Dr. Axel Beyer die durch solche

Inhaber der Heide-Apotheke oder ähnliche, politisch

motivierte

Maßnahmen verursacht werden. Allein der Effekt

der Isolation auf die Psyche mancher Menschen ist

nicht wegzudiskutieren.

Zum Glück wird es Frühling. Die Sonne steigt. Man

kann wieder mehr hinaus ins Freie und das stärkt

uns und unser Immunsystem. Aber auch hier gibt

es für bestimmte Menschen zunehmend Probleme.

Alle Pollenallergiker sehen dem Frühjahr und

Frühsommer nicht so freudig entgegen. Wenn das

Immunsystem ohne triftigen Grund Überstunden

macht und das nur wegen „harmloser“ Pollen,

Natürlich gesund! Unnatürlich krank?

dann ist das unangenehm für die

Betroffenen.

Glücklicherweise gibt es Abhilfe.

Allerdings besteht die „schnelle

Hilfe“ zumeist aus Mitteln, die nur

die Auswirkungen unterdrücken,

statt zu heilen. Diese sind selbstverständlich

für unsere geschätzte

Kundschaft vorrätig. Aber natürlich

gibt es auch Alternativen.

Das Allergen meiden ist häufig der erste Rat, den

man bekommt. Oftmals leichter gesagt als getan.

Pollenfilter im Auto können helfen. Auch Raumluftfilter

sind eine effektive Strategie. Inzwischen

gibt es Filter, die sogar Viren aus der Luft filtern!

Besonders sinnvoll sind solche Anlagen für Ganzjahresallergiker,

nämlich die, die auf den sogenannten

Hausstaub reagieren. Aber nicht der

Hausstaub ist die Ursache, sondern Milben und

deren Ausscheidungen. Hier gibt es auch die Möglichkeit,

die Ursache zu beseitigen.

Viel Duschen, die Haare waschen und die Kleidung

wechseln und waschen bessert die Beschwerden –

mitunter.

Die Frage, die sich grundsätzlich

stellt: Warum nehmen diese Allergien

stetig zu?

Ist es die zunehmend aseptisch

geprägte Lebensweise? Die zunehmend

mit Schadstoffen und

Antibiotika verseuchten industriellen

Nahrungsmittel? Die Vielzahl

von Pflegeprodukten und Kosmetika

mit vielfältigen Inhaltsstoffen? Unser unnatürlich

verstrahltes Lebensumfeld mit WLAN und

Handystrahlung und noch Vielem mehr?

Wahrscheinlich ist es die Summe aller Effekte auf

uns und unser Leben. Seien wir also achtsam,

womit wir uns umgeben. Manchmal ist WENIGER

wirklich MEHR!

Um nun auf die Betroffenen zurückzukommen: Neben

all diesen Varianten ist es auch möglich, sein

Immunsystem auf natürliche Art zu trainieren! Am

besten außerhalb der Saison. Über die Möglichkeiten

und die Alternativen informieren wir Sie gern

umfassend.

Dr. Axel Beyer und sein Team der

Heide-Apotheke

Cetirizin-ratiopharm

Filmtabletten

• bei Heuschnupfen,

allergischen Schnupfen, Nesselsucht;

gehört in die Reiseapotheke

Allergodil akut

Nasenspray & Augentropfen

• bei Heuschnupfen

Klosterfrau Allergin

flüssig 30 ml, Globuli 10 g

• homöopathisch

Heuschnupfenmittel DHU, Tabletten, 100 Stk, D3

• bei Heuschnupfen und ganzjährigem allergischen Schnupfen

• homöopathisches Arzneimittel

• flüssig 30 ml, 100 ml

Unsere naturnahe Kosmetik –

die beste Pflege für Ihre

individuellen Bedürfnisse.

Gartenstraße 4C • 04849 Bad Düben • Tel.: 034243 / 3100

www.heideapotheke-bad-dueben.de • info@heideapotheke-bad-dueben.de

Öffnungszeiten: Mo.– Fr.: 8.00–18.00 Uhr, Sa.: 9.00–12.00 Uhr


65

sible Thema Brust. „Wir wissen, dass

nur jede dritte Frau mit ihrem Busen

zufrieden ist. Dies zeigen auch

neues te Studien. Die Größe gefällt

nicht, die Form schon gar nicht und

sowieso will Frau oft etwas anderes,

als ihr gegeben wurde. Wir finden

das sehr schade, denn jede Frau ist

in ihrer Einzigartigkeit schön und somit

auch ihre Brust!“, betont Inhaberin

Kerstin Böhme. Etwas gegen oder

für die Brustgröße oder Form tun,

kann man nicht. Es ist ein Mythos,

dass durch Sport oder das Nichttragen

eines BH‘s sich etwas ändern

würde. Training bringt nur sehr wenig,

weil die Brust auf einem großen

Brustmuskel liegt, aber selber keiner

ist. Auch, ob man einen BH trägt oder

nicht, hat keinen Einfluss auf Größe

und Form, sondern ist vom Wohlbefinden

der Trägerin abhängig. Es ist

also, wie es ist: Größe und Form verändern

sich immer wieder im Laufe

des Lebens.

„Der Brust wird leider oft zu wenig

Aufmerksamkeit geschenkt“, ist Böhme

überzeugt. So kommt es, dass

über 80 Prozent der Frauen eine

falsche BH-Größe und/oder BH-Form

tragen. Das sorgt natürlich zusätzlich

dafür, dass ein BH oft als „notwendiges

Übel“ betrachtet wird. Dabei

ist der Grundgedanke eines BH‘s,

die Frau zu unterstützen und dafür

Ines Tauchnitz

Auenweg 3

04838 Eilenburg

Tel. 0 34 23 / 60 35 25

Funk 0172 / 3 02 99 67

Fax 0 34 23 / 60 80 63

Seit 1994 für Sie da!

zu sorgen, sich den ganzen Tag in

ihrer Kleidung und Bewegung wohl

zu fühlen. Zwickt, kneift oder rutscht

es ständig, ist eigentlich der komplette

Tag hinüber. Ein gutsitzender

BH sollte am Brustband eng anliegen,

ohne einzuschneiden. Die stützende

Funktion einen BH‘s kommt

durch das Brustband und nicht die

Cups. Frauen mit größerem Busen

und/oder schwachem Bindegewebe,

sollten daher eher ein breiteres

Brustband wählen. „Die Cups wiederum

sollten die Brust gut halten

und umschließen, sodass sich die

Bügel unter die Brust schmiegen.

Kein Quetschen oder Drücken!“, rät

die Expertin. Umso wichtiger sei es

Auch der weiteste Weg beginnt

mit dem ersten Schritt. Konfuzius

für sie und ihr Team, die richtige Größe

und Form für jede Frau zu finden.

„Unsere Herzensangelegenheit ist

eine individuelle Beratung, bei der

sich jede Frau gut aufgehoben fühlt“,

verspricht Kerstin Böhme.

Das Sehzentrum Raddatz bietet

nun in Bad Düben und Torgau ein

großes Leistungsspektrum zur augenoptischen

Versorgung an. Seit

sechs Monaten ist das neue Geschäft

im Torgauer Zentrum eröffnet.

Im Markt 13 wird das Konzept

„Sehen, Hören und Genießen“ erfolgreich

umgesetzt. „Nach einem

professionellen Seh- oder Hörcheck

W äsche F räulein

Für

Sie & Ihn

EILENBURG

Torgauer Str. 44

Inh. Kerstin Böhme

FEINE WÄSCHE –

ideale Formen für Ihren Körper

Tel.: 03423 / 7 06 15 38

waeschefraeulein@t-online.de

facebook.com/waeschefraeulein


Gesundes

66

verweilen unsere Kunden gern im

Loungebereich des mit Glas überdachten

Innenhofes oder im historischen

Gemäuer des Bistros“, verrät

Doreen Klepatz. In beiden Geschäften

des Sehzentrums Raddatz legen

die Mitarbeiter sehr viel Herzblut

und Leidenschaft in ihre Arbeit. Sie

sind vielseitig spezialisiert, die Versorgung

der Fehlsichtigen optimal

umzusetzen. Hierzu zählen neben

Brillen- und Sonnenbrillen, die Kontaktlinsenanpassung,

die Versorgung

mit vergrößernden Sehhilfen

und das Sehfunktionstraining bei

Auffälligkeiten im Binokularsehen.

Mit dem Sehzentrum Raddatz sind

Sie auch gut vorbereitet für die Sonne:

Natürlich ist eine Sonnenbrille

ein tolles modisches Accessoire und

bietet bei der Auswahl des richtigen

Brillenglases ein angenehmes

entspanntes Sehen. Vordergründig

schützen Sonnenbrillen jedoch die

Augen. Diese müssen wie die Haut

auch vor schädlichen UV-Strahlen

geschützt werden. Denn sie können

schmerzhafte Entzündungen

der Binde- und Hornhaut verursachen.

Damit Sie die Zeit im Freien

unbeschwert genießen können, gilt

es beim Kauf der Sonnenbrille auf

hochwertige Qualität zu achten – ob

mit oder ohne Stärke.

Je höher generell die Qualität der

Brillengläser, desto besser auch der

UV-Schutz. Hochwertige Brillenglas-Materialien

bieten von Haus

aus schon einen nahezu perfekten

Schutz vor schädlichen UV-Strahlen.

Die Farbe der Gläser beeinflusst dagegen

lediglich den Blendschutz

und die Farbwahrnehmung. Braune,

graue und grüne Brillengläser verfälschen

die Farben am wenigsten.

Gelbe Gläser steigern die Kontraste,

eignen sich deshalb besonders gut

zum Autofahren und für Outdoor-

Sport. Die perfekte Sonnenbrille gibt

es nämlich nicht, sehr wohl aber die

für Ihre Anforderungen richtige Sonnenschutzlösung.

Mit Transitions veredelte Brillengläser

passen ihre Farbe automatisch

den Lichtverhältnissen der Umgebung

an. Wie von Geisterhand

wird das Glas im Hellen dunkel und

schützt die Augen. Im Dunkeln oder

geschlossenen Räumen hellt das

Brillenglas automatisch wieder auf.

GESUNDHEITSTIPP

Fit in jedem Alter: So bleiben wir lange gesund

Unser Körper ist ein hochkomplexes

System mit einer unendlichen Vielzahl

kleiner Rädchen, die harmonisch

miteinander verzahnt sind.

Dieses wahre Wunderwerk der Natur

schenkt uns jeden Tag von früh

bis spät für alle Aufgaben die notwendige

Energie und letztlich unsere

Lebensqualität. Und das jahrein,

jahraus, ohne dass wir diesen

Abläufen unsere Aufmerksamkeit

schenken.

Der Schlüssel zu Gesundheit liegt in

unserem Herz-Kreislauf-System. Die

Länge des Gefäßsystems umfasst

bei einem Menschen immerhin

rund 100.000 Kilometer. Von Kopf

bis Fuß wird über die größeren und

kleinen Gefäße jede einzelne Zelle

mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt.

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind

Todesursache Nummer eins – in

Deutschland und weltweit. Für

Menschen ab dem 60. Lebensjahr

bestehen einige Risikofaktoren für

Erkrankungen des Herz-Kreislauf-

Systems. Oft ist der Cholesterin-Wert

im Blut erhöht. Dadurch können sich

später Gefäßablagerungen entwickeln,

die den Blutfluss hemmen. Besteht

dann noch Übergewicht, Bluthochdruck

oder Diabetes, muss das

Herz schwerer pumpen und hat mit

verengten oder verstopften Gefäßen

zu kämpfen.

Um auch mit zunehmenden Jahren

aktiv und voller Lebensfreude unterwegs

zu sein, lohnt es sich, schon in

jungen Jahren etwas für die eigene

Gesundheit zu tun. Regelmäßige Bewegung,

die richtigen Lebensmittel

und ein Leben ohne permanenten

Stress weiß unser Körper aber auch

im Alter zu schätzen.

Zusätzlich kann man das Herz-Kreislauf-System

ganz schonend unterstützen.

Das pflanzliche Arzneimittel

Crataegutt enthält einen hochdosierten

Weißdorn-Spezialextrakt. Der

Wirkstoff stammt aus Blättern und

Blüten südosteuropäischer Weißdornsträucher.

Weißdorn stärkt ganz

natürlich die Pumpkraft des Herzens,

hält die Gefäße elastisch und unterstützt

so das Herz-Kreislauf-System.

Der Spezialextrakt ist zudem gut verträglich

und kann gut mit anderen

Medikamenten kombiniert werden.

Was unseren Gefäßen hilft

So bleiben wir auch mit zunehmenden

Jahren fit:

• Nikotin ade: Raucherentwöhnung,

z. B. per Hypnose, ist ein zentraler

Schritt hin zu mehr Gefäßgesundheit.

• Alkohol: Hin und wieder ein Gläschen

zum Genießen ist kein Problem.

Hier ist jedoch das richtige

Maß gefragt.

• Ernährung: Bestimmte Lebensmittel

helfen dabei, des Herz-Kreislauf-System

noch lange in Gang zu

halten. Dazu zählen beispielsweise

Knoblauch, Leinöl, Grüner Tee, das

Gewürz Kurkuma oder fetter Fisch,

wie Lachs, Makrele oder Hering.


67

In den letzten Jahren ist viel in diesem

Bereich geforscht und entwickelt

wurden. Polarisierende Brillengläser

bieten das blendungsfreieste

Sehen sowie 100 Prozent UV-Schutz.

Sie vermeiden zugleich störende

Reflexionen und Spiegelungen von

allen waagerechten Flächen, wie

Wasser- und Metalloberflächen sowie

nassen Straßen. Kontraste werden

deutlich besser wahrgenommen

und die Augen ermüden langsamer.

Besonders für Autofahrer und alle

Outdoor-Sportler und insbesondere

für Wassersportler und Angler sind

Brillengläser mit einem sogenannten

Pol-Filter empfehlenswert.

Verspiegelte Brillengläser sind seit

Jahren der Renner. Egal ob im Sportoder

Lifestylebereich. Mittlerweile

gibt es eine riesige Auswahl an Farben.

Unsere Glaslieferanten können

dies für fast jede Brille mit Sehstärken

anfertigen. Hierzu zählen Gleitsicht-,

Einstärken- und Sportbrillengläser,

welche beste Sicht und topmodisches

Aussehen verbinden.

Egal zu welcher Jahreszeit – ein Besuch

im BioLa-Reformhaus Eilenburg

lohnt sich immer. Der Laden

von Inhaber Marko Keymer hat für

seine zahlreichen Stamm- und interessierten

Neukunden mit Sicherheit

das Richtige parat. Die grundlegende

Philosophie der Reformhäuser – bewährte

Bioqualität mit regionalen

und überregionalen Produkten –

wird dabei stets groß geschrieben.

So setzt Herr Keymer sogar bei Arthrose

auf Pflanzenkraft. Schmerzende

und steife Gelenke, Probleme

beim Treppensteigen, Aufstehen,

Bücken, Gehen, Sitzen und Liegen.

Arthrose beeinträchtigt den Alltag

an vielen Stellen. Häufig werden

Schmerzmittel wie Ibuprofen verwendet.

Aber nicht jeder möchte

dauerhaft Ibuprofen einnehmen. Auf

der Suche nach einem verträglichen

Pflanzenstoff, der bei Arthrose auf ernährungsphysiologische

Weise wirkt,

ist man auf einen ganz speziellen

Extrakt aus der Kurkumawurzel gestoßen.

Im Ayurveda wird Kurkuma

schon seit Jahrtausenden genutzt.

Doch auch in der modernen Wissenschaft

wächst das Interesse an den

einzigartigen Pflanzenstoffen, der

sogenannten Curcuminoide, die in

der Kurkumawurzel stecken. Genauso

wie in der Ibuprofen-Gruppe werden

auch in der Curcumin-Gruppe

die Gelenkschmerzen nach vier Wochen

deutlich weniger, die Beweglichkeit

im Alltag besser. Marko Keymer

rät daher zu „Curcumin spezial“

von Alsiroyal®.

Des Weiteren gibt es ein neu entwickeltes

Schmerzgel. Dieses arbeitet

mit einem ebenso wirksamen wie

sanften Kühlprinzip, das in der Wissenschaft

als konduktiver Kühleffekt

bezeichnet wird. Unterstützt wird

der Effekt durch Menthol und Campher.

In einer Studie mit vergleichbarer

Gelrezeptur wurde bereits

nach wenigen Minuten eine für die

Schmerzlinderung relevante Reduktion

des Blutflusses erreicht. Die Wirkung

trat signifikant schneller ein als

bei einer Kühlung mit Eis. Das neuartige

Schmerzgel kann ohne Bedenken

mehrmals täglich und auch über

einen längeren Zeitraum angewendet

werden – optimal für Menschen

mit chronischen Beschwerden.

Als innovatives Medizinprodukt mit

starkem Naturbezug enthält das

Schmerzgel zudem CBD (Cannabidiol).

Forscher aus aller Welt beschäftigen

sich derzeit intensiv mit dem

Stoff, der aus der Hanfpflanze Cannabis

sativa gewonnen wird und in

Sachen Schmerzlinderung ein enormes

Potential zu haben scheint.

Studien haben gezeigt, dass CBD

sowohl Gelenkschmerzen als auch

Schwellungen signifikant reduzieren

kann. Anders als THC wirkt CBD nicht

berauschend.

Text: Josef Bühler, Anbieter

Fotos: Internet, Anbieter

Arthrose?

Pflanzenkraft statt Ibuprofen

Der Curcumin-Spezialextrakt in Alsiroyal ®

Curcumin spezial bei Arthrose (Lebensmittel

für besondere medizinische Zwecke) hat in

einer Vergleichsstudie* zu 1.200 mg Ibuprofen

gezeigt, dass es ernährungsphysiologisch

signifikant Gelenkschmerzen reduziert und

Beweglichkeit verbessert. Aufgrund dieser

Eigenschaften und Merkmale ist es zum

Diätmanagement bei arthrotischen

Beschwerden wie Gelenkschmerzen geeignet.

*Studie: Kuptniratsaikul et al. Clin Interv Aging. 2014;9:451-8.

Schmerzgel

mit CBD für

die Gelenke

Zur unterstützenden

äußerlichen Behandlung

von Arthritis

www.alsiroyal.de

Schmerzende

Gelenke

Überwärmte

Gelenke

Geschwollene

Gelenke

BioLa-NaturErlebnis • Reformhaus Keymer • Inh. Marko Keymer • Steinstr. 49 • 04838 Eilenburg • Tel.: 03423 / 75 02 53


Gesundes

68

© Vitility

© Vitility

Bleiben Sie selbstständig in Ihren eigenen vier Wänden

Manchmal fallen selbst die einfachsten,

alltäglichen Handgriffe im Haushalt

oder beim Essen plötzlich schwer.

Kleine präzise Tätigkeiten sind anstrengend

oder gar nicht mehr möglich.

Sie finden Ausreden oder müssen

sich umständlich neu orientieren?

Lassen Sie sich nicht einschränken

– lassen Sie sich ganz einfach helfen!

Viele kleine Helfer können Ihnen

den Alltag wieder erleichtern und

die Freude, bestimmte Dinge wieder

selbst tun zu können, zurückbringen.

Ganz normale Alltagsszenen werden

wieder machbar. Nutzen Sie

Besteck mit extra großen, weichen

und rutschfesten Griffen. Das komplette

Set ist hier erhältlich; die Löffel

Sanitätshaus

und Gabel lassen sich im Griff noch

verbiegen. Ein Teller mit erhöhtem

Rand oder ein Tellerrand, der auf Ihr

Geschirr aufgesteckt wird, sind dafür

gemacht, dass keine Speisen bei der

Aufnahme auf dem Tisch landen. Verschiedene

Trinkgefäße aus robustem

Material, flexible Deckel für Gläser

sowie Becher mit speziellen Griffen,

erleichtern das Trinken. Rutschfeste

Schneidebrettchen und besonders

geformte Messer ermöglichen Ihnen

sogar ein Arbeiten mit nur einer

Hand.

Schlüsseldrehhilfen, die bis zu drei

Schlüssel aufnehmen, vergrößern deren

Grifffläche und erleichtern so das

Öffnen von Türen. Schaumstoffgriffe,

die auf Stifte, Besteck, Rasierer, Textmarker

usw. gesteckt werden können,

geben einen handlichen Griff.

Sind die Hängeschränke wieder zu

weit oben oder wollen Sie die Fernbedienung

aufheben? Greifhilfen in verschiedenen

Größen sind die Lösung!

Die Auswahl der Helfer lässt sich noch

ausweiten. Es gibt Eincremehilfen,

rutschfeste Tritte für den Einstieg in

die Badewanne, Aufstehhilfen, Lupen,

Knöpfhilfen und noch vieles mehr.

Lassen Sich gern in unserem Geschäft

beraten, damit Sie Ihren Alltag wieder

eigenständiger gestalten können.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und

darauf, die besten Alltagshilfen für Sie

herauszufinden.

Machen Sie sich das Leben einfacher:

Alltagshilfen erleichtern Ihnen tägliche Handgriffe!

Eine kleine Auswahl

aus unserem Sortiment:

» Trinkgefäße aus robustem Material

» flexible Deckel für Gläser, die auch ein

Trinkstäbchen halten können

» rutschfeste Schneidebretter

» biegbare Löffel und Gabel

» Teller mit hohem Rand oder

separate Tellerranderhöhungen

» Schaumstoffgriffe für Messer, Gabel

und Löffel für besseren Halt

» und vieles mehr…

Besuchen Sie uns in unseren Filialen

Johannes-R.-Becher-Straße 28

04509 Delitzsch

Telefon: 034202 705-42

www.alippi.de

Altstädter Straße 8

04849 Bad Düben

Telefon: 034243 717752

E-Mail: info@alippi.de

Rinckartstraße 2

04838 Eilenburg

Telefon: 03423 706585


Anzeige

69

Bei HörConcept bekommt man

mehr als nur ein Hörgerät:

Individuelle Beratung und Freundlichkeit stehen an erster Stelle

Das engagierte Team rund um Fachgeschäftsleiter

und Hörakustikmeister

Thomas Braune nimmt sich Zeit für die

Kunden und berät kompetent und mit

viel Fingerspitzengefühl bei der Auswahl

der passenden Hörsysteme. „Gut hören

zu können ist gleichbedeutend mit mehr

Lebensfreude und Lebensqualität“, so

der Hörakustikmeister. Brillen oder Kontaktlinsen

sucht man bei HörConcept

vergeblich, denn im Gegensatz zu vielen

Mitbewerbern hat HörConcept sich

ausschließlich auf die Hörakustik spezialisiert.

„Neben einer großen Portion

Freundlichkeit und umfassendem Service

auch über die Hörgeräteanpassung

hinaus ist das sicher ein Grund, warum

unsere Kunden so zufrieden sind“, sagt

Thomas Braune auf die Frage nach seinem

Erfolgsgeheimnis. „Alle unsere Mitarbeiter

sind sehr erfahren, haben ein

breit angelegtes Fachwissen im Bereich

der Hörakustik und bilden sich ständig

weiter.“

„Wir arbeiten mit modernster Hörakustik-

Technologie, aber der Mensch steht nach

wie vor an erster Stelle.“ Eine angenehme

Atmosphäre, fachkundige Beratung

und ein exzellentes Preis-Leistungsverhältnis

– all das erwartet die Kunden also

auch weiterhin, etwa mit dem Rundumsorglos-Paket

für drei Jahre bei den Hörsystemen

aus der ViO-Kollektion.

Die Vielzahl der unterschiedlichen Hörgeräte,

die es aktuell auf dem Markt gibt,

kann schnell verunsichern – vor allem ältere

Menschen. Gute Beratung ist daher

das A und O bei der Auswahl der zum

Grad der Hörminderung und zur Lebenssituation

passenden Hörsysteme.

Das finden auch die Kunden: „Nettes

Personal, man wird sehr individuell beraten

und man braucht keine Angst haben,

dass man 08/15-Geräte bekommt. Mit

einer Verordnung vom HNO-Arzt übernimmt

die Krankenkasse einen Großteil

der Kosten,“ sagt eine langjährige Kundin,

die gerade eine Freundin zum kostenlosen

Hörtest begleitet. „Ein unverbindlicher

Premium-Hörtest kann bei uns

mit oder ohne Termin wahrgenommen

werden. Dieser dauert in der Regel nicht

länger als 20 Minuten und schafft Klarheit

über das Hörvermögen. Es ist der

erste Schritt, wenn es darum geht, endlich

wieder besser zu hören!“, erläutert

Herr Braune, der seit der Eröffnung vor

10 Jahren mit Leidenschaft an der Seite

seiner Kunden steht. Mittlerweile gibt es

HörConcept in vier Städten: Eilenburg,

Bad Düben, Delitzsch und Torgau.

Das Leben mit allen

Sinnen genießen

Signia Active

und Ladestation

Das neue Signia Active verbindet herausragenden

Klang mit der Optik moderner, stylischer Bluetooth-

Kopfhörer. Mit neuester Hörgerätetechnologie, einem

revolutionären Design, dem mobilen, kompakten Lade-

Etui und Bluetooth-Streaming schafft Signia Active eine

völlig neue Hörgerätekategorie.

Thomas Braune

Geschäftsführer & Hörakustikmeister

von HörConcept

So klein kann

gutes Hören sein.

Brillanter

Klang

Ikonisches

Design

Ohne

Maßanfertigung

Bluetooth

Streaming

Unterwegs

aufl aden

Hörconcept Delitzsch GmbH & Co. KG

Delitzsch

Eilenburger Str. 29

04509 Delitzsch

Tel. 034202 - 17 22 02

Eilenburg

Wallstr. 2 - 3

04838 Eilenburg

Tel. 03423 - 758 44 31

Bad Düben

Altstädter Str. 7

04849 Bad Düben

Tel. 034243 - 717 564

Torgau

Markt 13

04860 Torgau

Tel. 03421 - 778 24 00


Gesundes

70

Die Bowlingbahnen in Szene gesetzt

Sportlich feiern auf Hermie‘s Bowlingbahn

Wer seine Familien-, Firmen- oder Vereinsfeier

mit sportlicher Aktivität mischen

möchte, ist auf Hermie’s Bowlingbahn

im Bad Dübener Körbitzweg

2 genau an der richtigen Adresse. Das

Objekt bietet die verschiedensten Möglichkeiten,

sich zu duellieren oder einfach

nur Spaß in geselliger Runde zu

haben.

Jungunternehmer Christian Herrmann

hat sich in der Region seit Jahren einen

Namen mit „Hermie’s Räucherkunst“

gemacht. Auf zahlreichen Märkten und

Festen im Umkreis ist er mit seinem

Stand vertreten und verkauft leckeren

Flammlachs. So kann man Herrmanns

hauseigenen Cateringservice auch auf

der Bowlingbahn nutzen. Schließlich

Alle

Veranstaltungen

auf

Hermie‘s

Bowlingbahn

finden Sie ab

Seite 78

finden dort bis zu 150 Personen Platz.

Aber zurück zum Sportlichen: Die Anlage

verfügt über vier moderne Bowlingsowie

zwei Kegelbahnen. Mit Familie,

Freunden oder Kollegen jagen Sie den

Strikes hinterher. Pro Bahn werden 25

Euro (Bowling) bzw. 15 Euro (Kegeln) je

Stunde fällig. Des Weiteren besteht die

Möglichkeit, sich an den beiden Billardtischen

auszuprobieren. Hier kostet die

Stunde nur 10 Euro. Eine Dartsscheibe

sowie mehrere Tischtennisplatten komplettieren

das Aktiv-Angebot. Für Reservierungen

ist „Hermie“ telefonisch unter

0174/5819945 erreichbar.

Im Übrigen: Der Inhaber belebt seit geraumer

Zeit die Bad Dübener Partyszene

wieder. Das nächste Highlight ist am

Partystimmung zu verschiedenen Events

29. und 30. April der Tanz in den Mai mit

„Disco Dice“ (Freitag) und „The Dreps“

(Samstag). Weiter geht es am ersten Juli-

Wochenende mit der 100-Jahr-Feier der

Freiwilligen Feuerwehr Hohenprießnitz.

Angekündigt haben sich „Venga Venga“,

„Anstandslos & Durchgeknallt“ sowie

die „Stadlrogga“. Am 19. August folgt an

der Bowlingbahn eine große Schaumparty

und einen Tag später die Bad

Dübener Schlagernacht mit Doubles

von Helene Fischer, Andreas Gabalier

und Roland Kaiser. Am 16. September

wird mit „Mütze Katze“ und „Komacasper“

getanzt und am 17. September

sind die Pommesgabeln mitzubringen

– da gibt es mit der Ladies-Tribute-Band

„She Got Balls“ AC/DC auf die Ohren.

BOWLING | BILLARD | TISCHTENNIS | DARTS

FEIERN SIE BEI UNS

Egal was für ein Event ansteht.

Ob Familienfeier, Kindergeburtstag, Hochzeit, Firmenevent

oder ein gemütlicher Abend unter Freunden –

bei uns gibt es viele Möglichkeiten, Ihr Fest in

bleibender Erinnerung zu behalten.

Für Ihre Feierlichkeit unterbreiten wir Ihnen gern ein

individuelles Angebot.

RESERVIERUNGEN & ANFRAGEN

Christian Herrmann | Tel.: 0174 / 5 81 99 45

hermie881@googlemail.com

UNSERE BOWLINGBAHN FINDEN SIE HIER:

Körbitzweg 2 | 04849 Bad Düben

– Folgen Sie unserer Beschilderung –

Um

Reservierung

wird

gebeten.

INFOS

• Platz für 150 Personen

• Bier vom Fass sowie Flammlachs & Catering

kann bei uns optional gebucht werden

• Präsentationstechnik (Beamer & Leinwand)

und WLAN sind vorhanden

• Fahrdienst auf Anfrage

www.hermies-bowling.de


71

Die Gründer von Joya: Claudio Minder und Karl Müller

Das sportliche Modell „Sydney II Grey“

Ein starker Rücken beginnt beim Schuh

8.000 pro Tag, knapp 3 Millionen

pro Jahr, fast 240 Millionen in einem

Leben – so viele Schritte tragen unsere

Füße uns!

Circa 8.000 Schritte sollten wir pro

Tag gehen. Haben Sie sich schon einmal

Gedanken gemacht, dass unsere

Füße uns damit in einem Leben fast

240 Millionen Schritte tragen müssen?

Der moderne Mensch bewegt

sich heute vor allem auf harten Industrieböden

wie Beton und Asphalt

und trägt oft Schuhe, die das aktive

Gehen und Stehen einschränken. Wie

wichtig das richtige Schuhwerk dabei

ist, merken wir häufig erst, wenn

unser Körper sich über verschiedene

Wege bemerkbar macht: schwere

Beine, Rückenschmerzen, Fußprobleme

oder sogar Arthrosen und

Bandscheibenvorfälle sind einige der

möglichen Symptome.

Der richtige Schuh macht einen Unterschied

Der positive Effekt von weichem, elastischem

Untergrund auf den menschlichen

Bewegungsapparat wird in

vielen Studien bewiesen und schon

seit langer Zeit in der Physiotherapie

genutzt. Die Schweizer Jungunternehmer

Karl Müller und Claudio

Minder haben mit Joya einen Schuh

entwickelt, der sich dieses Prinzip zu

Nutze macht und gesundes, muskulär

aktives Gehen und Stehen im

Alltag ermöglicht: Das weiche und

elastische Material der Joya-Sohle

verwandelt einen harten und flachen

Boden in einen weich-elastischen.

Dadurch wird das körpereigene, aktive

Stoßdämpfersystem, nämlich die

Fuß-, Bein- und Rückenmuskulatur,

trainiert und gefestigt, die Belastung

von Bandscheiben, Knorpel, Sehnen

und Bändern deutlich minimiert.

Zahlreiche Beschwerden wie Rückenschmerzen

oder Fußprobleme wie

Hallux oder auch Fersensporn können

dadurch gelindert oder vollständig

beseitigt werden.

Ausgezeichnet: besonders rückenfreundlich

Der Verein „Aktion Gesunder Rücken“

(kurz AGR) empfiehlt Joya als besonders

rückenfreundlichen Schuh. Das

AGR-Gütesiegel zeichnet Produkte

aus, welche die Prüfung einer unabhängigen

medizinischen Kommission

bestanden haben. Weil nur ergonomische

und gesunde Produkte

dieses Gütesiegel erhalten, dient es

Kunden sehr gut als Orientierungshilfe

bei der Auswahl des passenden

Schuhs. Alle vier Joya-Sohlentechnologien

haben dieses Zertifikat erhalten.

Komodo Light Blue White Flores Dark Blue Vienna II Light Violet IQ ESD W White Dynamo Classic M

Dark Blue

Auf Wunsch persönliche Beratungstermine

bei Fuß- und Lymphspezialistin Ingrid Käppel

• Ganzheitliche Beratung zur Kompressionstherapie

bei Lip- und Lymphödemen

• Kompressionsstrumpfversorgungen für Kasse und privat

• Gerätebasierte Lymphdrainage(Lymphamat)

• Brustprothetik und -versorgung

Ingrid Käppel

Orthopädieschuhtechnikermeisterin,

Spezialistin für Lip&Lymph-Versorgung

und Kompressionstherapie


Gesundes

72

Heißer Sommer, schöner Herbst

Glocke Pool verlängert Ihre Poolsaison

Ab sofort haben wir

Ab Abwunderschöne,

sofort sofort haben haben wir wir

pulverbeschichtete

wunderschöne,

pulverbeschichtete

FIRMA GLOCKE POOL ist der Ansprechpartner für edle,aber bezahlbarePoolwünsche /Whirlpools sind derzeit der Ren

FIRMA GLOCKE POOL ist der Ansprechpartner für edle,aber bezahlbarePoolwünsche /Whirlpools sind derzeit der Ren

FIRMA ie GLOCKE warmen Sonnenstrahlen

warmen und Sonnen-

steigenstrahleden

ie warmen Temperaturen und steigen-

Sonnen-

in

Immer mehr

POOL ist der Ansprechpartner für edle,aber bezahlbarePoolwünsche /Whirlpools sind derzeit der Ren

ie

Dden vergangenen den strahlen Temperaturen und Tagen steigenden

haben Temperaturen die Menschen in

Eigenheim-

und in

Immer

Wochen

mehr

den vergangenen Tagen und

Immer mehr

den vergangenen Tagen und

Eigenheim-

Besitzer Eigenheim- gönne

Besitzer

sich Besitzer einen

gönne

gönne

sich

privaten

einen

sich einen Pool

privaten

und privaten erhöhen

Pool

Pool

und

somit

erhöhen

und erhöhen den

somit

Wert somitihrer

den

den

Wert

Immobilie.

ihrer

Wert ihrer

Immobilie.

Immobilie.

POOL-

POOL-

ÜBERDACHUNGEN

ÜBERDACHUNGEN

Familienpools vonpreiswert bis exklusiv

Wochen nicht nurhaben draußen dieinMenschen

den Garten

Wochen getrieben, nur haben draußen sondern dieinMenschen

den auch Gar-

nicht

ten zu nicht Hans-Jürgen getrieben, nur draußen sondern und in den Stephan auch GartenHans-Jürgen

getrieben, Die beiden sondern undPool-Spe-

Stephan auch

zu Glocke.

Glocke. zialisten zu Die bieten beiden seit und jeher Pool-Spezialisteviduelle

Glocke. und bieten Die maßgeschneider-

beiden seit jeher Pool-Spe-

indi-

für Junge

Stephan indi-

Traum-Pools

viduelle te zialisten Pool-Lösungen und bieten maßgeschneiderte

Ehrlicher viduelle Pool-Lösungen und Ansprechpartner

maßgeschneider-

für jeden.

seit fürjeher jeden. indi-

Ehrlicher Gerade te Pool-Lösungen den Wochenenden

für jeden.

Gerade ist Ehrlicher die Ausstellung anAnsprechpartner

den Wochenenden in der Dr.-

die Helmut-Schreyer-Straße in

und Preise ist Gerade die Ausstellung an den Wochenenden

in der Dr.-

die Preise –

Junggebliebene

Helmut-Schreyer-Straße

Delitzsch ist die Ausstellung immer gutinbesucht.

der Dr.-

in glasklar oder

mit

in in Doppelstegplatte.

glasklar glasklaroder

mit mitDoppelstegplatte.

Andere Firmen erhöhen

Andere AndereFirmen erhöhen erhöhen

Glocke diePool Preise hat–

eine

Delitzsch Die Helmut-Schreyer-Straße

Menschen immer wissen gut besucht. um das in

Können, die Qualität und die

FIRMA komplette

Glocke Delitzsch immer gut besucht.

Glocke Pool

GLOCKE

Pool Serie

hat hat

POOL Dächer

eine

Die Menschen wissen um das

eine

ist der Ansprechpartner

Können, Ehrlichkeit, Die Menschen die für Qualität wissen die das und um Familienunternehmen

Können, die Qualität Anfang und die

die das

komplette für edle, aber bezahlbare Poolwünsche

komplette im Preis

Serie Serie reduziert!

Dächer Ehrlichkeit, für die das Familienunternehmen

an Ehrlichkeit, steht. Da nehmen für die vondas die Anfang Besu-

Fami-

Dächer

im cher lienunternehmen auch gern in Kauf, von Anfang etwas

im Preis Preisreduziert!

reduziert!

an steht. Da nehmen die Besu-

Die meistverkaufte Überdachung

DiemeistverkaufteÜberdachung

DiemeistverkaufteÜberdachung

DiemeistverkaufteÜberdachung

Neue,moderneTrends

Neue,moderneTrends

Neue,moderneTrends

Neue, moderne Trends

DieflachsteÜberdachung

DieflachsteÜberdachung

DieflachsteÜberdachung

Die flachste Überdachung

Gesundheit, Spaß,

Freude

Gesundheit, Abkühlung

Spaß, Spaß,

Freude Freude & Abkühlung

Die elegante Variante

Heißer Sommer, schöner Herbst

Glocke Pool erfüllt

Glocke Poolträume mit erfüllt

Poolträume

Glocke Pool

starken Partnern mit

erfüllt

au

Glocke Poolträume mit

cher zu an steht. warten. auchDa gern

Pool Denn nehmen in Kauf, Firmenchef dieetwas

Besucher

auchGlocke gern inund Kauf, seinetwas

starken Partnern au

verlängert Ihre Poolsaison starken der Region. Partnern Kunden au

Stephan zu warten. Denn Firmenchef Vater

zu nehmen warten. Glocke sich Denn Zeit und Firmenchef für seinjeden

Va-

besuchen

der besuchen Region. unsere Kunden

Stephan der Region.

Ausstellung unsere

Kunden

in Delitz

Ab sofort haben ter –sie Stephan nehmen beraten, wir Glocke sich geben Zeit undTipps, für sein jeden Vater

nehmen beraten, und sich geben helfen ZeitTipps, für bei Familienpools jeden der in-

informieren

besuchen unsere

zur ersten Beratung

–sie

vonpreiswert bis exklusiv Ausstellung in Delitz

wunderschöne,

Entscheidung –sie beraten, weiter. geben Tipps, informieren

und Ausstellung

weiter. helfen bei der

Zeitnah beim Kunden wird ein gemac Ter

zur

Ausstellung

Zeitnah ersten wird Beratung

in Delit

formieren und helfen bei FIRMA der GLOCKE POOL ist der Ansprechpartner für edle,aber bezahlbarePoolwünsche /Whirlpools sind derzeit der Renner ein Ter

zur ersten Beratung

pulverbeschichtete

Entscheidung Vergrößerte ie warmen Sonnenstrahlen

und steigen-

beim und eswird Kundengemein

gemac

Langeweile Entscheidung brauchen weiter.

Zeitnah wird ein Ter

Vergrößerte Ausstellung die

Kunden Vergrößerte sowieso Ausstellung Dden Temperaturen in

POOL-

Immer mehr beim Kunden gema

Langeweile brauchen nicht den die vergangenen zu Tagen und

und die Gestaltung eswird gemein

Kunden fürchten. Langeweile sowieso brauchen nicht Wochen die zuhaben die Menschen

Eigenheimdie

und

undGestaltung

eswird gemein

ÜBERDACHUNGEN

Umsetzung

Im Kunden vergangenen sowieso Jahr nicht nur

ist nicht zudraußen in den Garten

getrieben, sondern auch

und besprochen. Umsetzung

fürchten.

Besitzer gönnen die Gestaltung

in glasklarIm nur fürchten. oder vergangenen ein neues Bürogebäude Jahr ist zunicht

Hans-Jürgen entstanden,

Im vergangenen auch die Ausstellungs-

Jahr ist Glocke. nicht Die beiden Pool-Spe-

besprochen.

und Stephan

sich einen und Umsetzung

mit Doppelstegplatte.

nur ein neues Bürogebäude entstandenfläche

nur einist neues auch umgebaut Bürogebäude die Ausstellungs-

worden. entzialisten

bieten Rechteckbecken seit jeher individuelle

und maßgeschneider-

Rechteckbecken mit Ecktreppe Ravenna

mit Ecktreppe Ravenna

privaten Pool besprochen.

Neue standen, Ausstellungsstücke auch die Ausstellungsfläche

ist umgebaut Zubehör worden. Ehrlicher Ansprechpartner

und erhöhen

fläche ist umgebaut worden.

Pool-Lösungen und pen Rechteckbecken fürsind jeden. supermit leise, Ecktreppe arbeiten Ravenna

Die Auftragsbücher de

weiteres Andere FirmenNeue erhöhen

Ausstellungsstücke sind hier und pen schnell und super präzise leise, passen

somit den

Gerade an den Wochenenden

Die ma sind Auftragsbücher gut gefüllt. Sti de

weiteres nun Neue zuAusstellungsstücke finden. Zubehör sindist die hier und Ausstellung schnell die penLeistung insind der und Dr.- super präzise kontinuierlich leise, undarbeiten

passen an

Wert ihrer ma kennen Diesind Auftragsbücher Vater gut gefüllt. und Sohn Stil d

die Preise weiteres – Zubehör sind Helmut-Schreyer-Straße

hier

schnell gewünschte undin

nun zu finden.

die Leistungpräzise kontinuierlich Temperatur

und passen an

kennen sowieso ma sindVater nicht. gut gefüllt. Um und dem Sohn Sti

Delitzsch immer gut besucht.

Immobilie.

Glocke Pool Inverter-Wärmepumpen

hat nun zueine

finden.

des die Poolwassers Leistung kontinuierlich an“, erklärt er an

senden kennenKundenstamm

Vater Soh

Die Menschen die wissen gewünschte um das Temperatur

sowieso nicht. Um dem

Inverter-Wärmepumpen

und mehr

Können, die Qualität des (WiFi die Poolwassers gewünschte ohne und dieAufpreis).

Temperatur

gerecht sowieso zu nicht. werden, Um dem

komplette Serie Dächer

an“, erklärt er

senden Kundenstammh

und Eine Inverter-Wärmepumpen Ehrlichkeit, für

mehr weitere Neuheit ist geprägt

und mehr weitere durch Neuheit Effizienz: ist ge-

die Daneben (WiFi ohne können Aufpreis).

Poolträume mit

des diePoolwassers das Familienunternehmen

von Anfang

gerecht zu werden, ha

(WiFi ohne Aufpreis). an“, erklärt er

Glocke Pool erfüllt Familienunternehmen

senden Kundenstamm

im Preis reduziert!

Eine an steht. Da nehmen die Besucher

sich Kunden

Familienunternehmen

Mitarbeiter

gerecht zu werden, eingestellt h

prägt neue Eine Generation weitere durch Neuheit Effizienz: der Inverter- ist auch

die geprägtGeneration

durch für Effizienz: der den Inverter- Stephan heimi-

dieGlocke auch der- Daneben und und über sein Va-

können tiersicheren die aktuellen Kunden Abde-

kin-

besuchen unsere weitere bunden, Mitarbeiter Subunternehme

um eingestell für die

gern in Kauf, etwas

starken Partnern aus

Daneben auch über können die aktuellen sich Kunden kin-

Mitarbeiter

weitere Familienunternehmen

zu warten. Denn Firmenchef

der Region. Kunden Subunternehme

eingestellt

neue Wärmepumpen

Wärmepumpen schen neue Generation Pool. Die Vorteile fürder denInverter-

nehmen sich

heimischen

für Wärmepumpen Stephan Pool. Die Glocke Vorteile für den auf liegen heimi-

der ckungen sowie der- und über für tiersicheren neue PoolsFolienbeaus-

informieren Abde-

zur ersten Beratung. noch sein. bunden, besser um für aufgeste die

liegen der- ckungen auch Zeit für

und über jeden für tiersicheren die Pools aktuellen informieren Abde-

kin-

Ausstellung in Delitzsch bunden, noch weiterebesser Subunternehm

um für aufgeste die

–sie beraten, geben Tipps, informieren

und helfen bei der

für Hand: schen Stephan Pool. „Inverter-Wärmepum-

Die Glocke Vorteile auf Entscheidung liegen der sowie kleidungen ckungen weiter. über für neue mit Pools Spezialeffekt.

Folienbeaus-

informieren

Zeitnah wird ein Termin

sein. noch besser aufgeste

Hand: für Stephan „Inverter-Wärmepum-

Glocke auf Vergrößerte der Ausstellung

beim Kunden gemacht

kleidungen sowie über mit neue Spezialeffekt.

Folienbeaus-

EIN EINGESPIELTES &STARKES TEAM: Stephan Glocke, Geschäftsführender

EINGESPIELTES Gesellschafter &STARKES und Hans-Jürgen TEAM: Stephan Glocke, Glocke, Seniorchef Geschäfts-

die Gestaltung MEHR www.glocke-pool.de

INFOS unter

MEHR sein.

Langeweile brauchen die

und eswird gemeinsam INFOS unter

Hand: Wir „Inverter-Wärmepum-

erfüllen KundenPoolträume sowieso kleidungen nicht zu mit Spezialeffekt.

mit EIN

fürchten.

führender EIN EINGESPIELTES Gesellschafter &STARKES und Hans-Jürgen TEAM: Stephan Glocke, Seniorchef Glocke, und Geschäftsführender

Gesellschafter und Hans-Jürgen Glocke, Seniorchef

nur ein neues Bürogebäude aus der ent-

Region.

besprochen. www.glocke-pool.de

Umsetzung www.glocke-pool.de

MEHR INFOS unter

Im vergangenen Jahr ist nicht

starken Partnern

standen, auch die Ausstellungsfläche

ist umgebaut worden.

Rechteckbecken mit Ecktreppe Ravenna

DiemeistverkaufteÜberdachung Kunden besuchen unsere

Neue Ausstellungsstücke und pen sind super leise, arbeiten

Die Auftragsbücher der Firma

sind gut gefüllt. Stillstand

weiteres Zubehör sind hier schnell und präzise und passen

Ausstellung nun zu finden. in Delitzsch die Leistung zur kontinuierlich an

kennen Vater und Sohn aber

die gewünschte Temperatur

sowieso nicht. Um dem wachsenden

Kundenstamm weiter

ersten Beratung.

Inverter-Wärmepumpen

Zeitnah

des

wird

Poolwassers

ein

an“, erklärt er

und mehr

(WiFi ohne Aufpreis).

gerecht zu werden, hat das

Eine weitere Neuheit ist geprägt

Kunden durch Effizienz: die gemacht

Daneben können sich Kunden

Mitarbeiter eingestellt und

Familienunternehmen neue

Termin beim

neue Generation der Inverter- auch über aktuellen kinder-

und tiersicheren Abdebunden,

um für die Saison

weitere Subunternehmen ge-

Wärmepumpen für den heimischen

Pool. Die Vorteile liegen ckungen für Pools informieren

noch besser aufgestellt zu

und es wird gemeinsam die

für Stephan Glocke auf der sowie über neue Folienbeaus-

sein.

Neue,moderneTrends

Gestaltung Hand: „Inverter-Wärmepum-

und

kleidungen mit Spezialeffekt.

EIN EINGESPIELTES &STARKES TEAM: Stephan Glocke, Geschäftsführender

Gesellschafter und Hans-Jürgen Glocke, Seniorchef

MEHR INFOS unter

www.glocke-pool.de

DieflachsteÜberdachung

Gesundheit, Spaß,

Freude & Abkühlung

Immer mehr

Eigenheim-Besitzer gönnen

sich einen privaten Pool und

erhöhen somit den Wert

ihrer Immobilie.

Umsetzung besprochen.

GemeinsammitunserenLieferanten

Gemeinsam bieten wir mit Ausstellungsstücke

unserenLieferanten

GemeinsammitunserenLieferanten

bieten

bieten und Lagerware wir Ausstellungsstücke

wir Ausstellungsstücke

und Lagerware

und Lagerware günstigbesonders

an. besonders

günstigan.

günstigan.

Kristallklares

Wasser

Unser Erfolg ist einfach begründet:

Unser • langjährige ErfolgErfahrung

ist einfach begründet:

• Unser langjährige qualifizierte,

ErfolgErfahrung

ist

hochmotivierte

einfach begründet:

u. fleißige Mitarbeiter

• qualifizierte, hohe

langjährige

Qualität

Erfahrung hochmotivierte zu fairen Preisen u. fleißige inVerbindung Mitarbeiter

• hohe mit

qualifizierte,

einem Qualität zuverlässigen

hochmotivierte fairen Preisen Service

u. inVerbindung

fleißige Mitarbeiter

• mit für

hohe

jeden einem Qualität

Geldbeutel zuverlässigen fairen

eine

Preisen Service passende

inVerbindung

Pool-Lösung

• für nur

mitjeden ausgewählte

einemGeldbeutel zuverlässigen

Fachbetriebe eineService

passende als Partner Pool-Lösung

• nur für jeden ausgewählte Geldbeutel Fachbetriebe eine passende Pool-Lösung

Unser Erfolg ist einfach als Partner begründet:

Unser • nur ausgewählte Erfolg hat Namen: Fachbetriebe • langjährige Erfahrung als Partner

Unser Achim, Erfolg André, hat Gerda, Namen: • qualifizierte, Hans, Katrin, hochmotivierte Marco, u. Matthias,

fleißige Mitarbeiter

Achim, Tommy,

Unser Erfolg André, Uwe,

hat

Waldi, Gerda, Namen: • Stephan, hohe Hans, Qualität Katrin, Stefan, zu fairen Marco, Jürgen, Preisen Matthias,

inVerbindung

GemeinsammitunserenLieferanten

bieten wir Ausstellungsstücke

und Lagerwarebesonders

günstigan.

Warmes Poolwasser

vom Frühjahr bis

zum Herbst

DieeleganteVariante

®

Michael

Achim, André,

und Dennis

Gerda, mit

–unsere

Hans, einemKatrin, zuverlässigen

tollen

Marco, Service

Tommy, Uwe, Waldi, Stephan, Stefan, Mitarbeiter Jürgen, Matthias, Ausstellungs-Modelle

• für jeden Geldbeutel eine passende Pool-Lösung

DieeleganteVariante

Michael Tommy, und Uwe, Dennis Waldi, –unsere Stephan, Stefan, Jürgen,

• nur ausgewählte tollenFachbetriebe Mitarbeiter als Partner

DieeleganteVariante

Michael und Dennis –unsere tollen Mitarbeiter

•Außen-Whirlpools •Pool-Überdachungen

Alles aus einer Hand: Alles Beratung aus einer •Planung Hand: Unser Erfolg Beratung hat Namen:

•Realisierung • Planung •automatische •Service • Realisierung Bodensauger (Boden, Wände,Wasserlinie) • Service

Achim, André, Gerda, Hans, Katrin, Marco, Matthias,

Alles

Alles

aus

aus

einer

einer

Hand:

Hand:

Beratung

Beratung

•Planung

•Planung

•Realisierung

•Realisierung

•Service

•Service

Tommy, Uwe, Waldi, Stephan, Stefan, Jürgen, •Wärmepumpen •Sicherheitsabdeckungen u.v.m.

DieeleganteVariante

Glocke Pool GmbH

Alles aus einer Hand: Beratung •Planung Qualität •Realisierung seit •Service 1991

Glocke

Pools Pool

und alles für Qualität

drin, drüberGmbH

Michael

• Pools und Dennis –unsere und tollen alles Mitarbeiter

für drin, drüber und drumherum

Qualität

seit

seit

1991

1991

Wir freuen uns auf Ihren Glocke Besuch in Delitzsch und Pool (direkt drumherum neben GmbH McDonald‘s). Qualität Auf über seit 1991 2.400 m² können Sie in unserer

Pools

Dr. Pools

und

Helmut-Schreyer-Str. und

alles

alles

für

für

drin,

14•04509 drin,

drüber

drüber

und

Delitzsch und

drumherum

gepflegten Ausstellung verschiedene Pools und alles Schwimmbecken, für drin, drüber drumherum und Poolüberdachungen drumherum und viel Zubehör anschauen und ausprobieren.

Delitzsch

Dr.

Tel. Dr.

Helmut-Schreyer-Str. Dr.

Helmut-Schreyer-Str.

14•04509 Helmut-Schreyer-Str.

034202/51001 •Fax 034202/51003

14•04509

Delitzsch 14•04509 Delitzsch

Tel.

info@pool-glocke.de Tel.

034202/51001

Sie werden von

034202/51001

•Fax

unseren Tel.

•Fax

034202/51003

034202/51001 professionellen •Fax 034202/51003 Mitarbeitern umfangreich beraten.

info@pool-glocke.de 034202/51003•www.pool-glocke.de

info@pool-glocke.de

info@pool-glocke.de

•www.pool-glocke.de

Eine telefonische Anmeldung ist erforderlich.

•www.pool-glocke.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Delitzsch (direkt neben McDonald´s). Auf über 2.000 m²

Wir freuen uns auf Ihren Besuch können Sie in inDelitzsch unserer gepflegten (direkt Ausstellung neben verschiedene McDonald´s). Schwimmbecken, Auf über Poolüberdachungen

2.000 m²

können Wir Sie freuen in unserer aufgepflegten Ihren Besuch Ausstellung in Delitzsch verschiedene (direkt neben Schwimmbecken, McDonald´s). Auf

Wir freuen auf Ihren Besuch in Delitzsch (direkt neben McDonald´s). Auf Poolüberdachungen

2.000 m²

2.000 m²

und können

können viel Zubehör Sie in unserer

Sie in unserer anschauen gepflegten

gepflegten und ausprobieren. Ausstellung umfangreich verschiedene beraten, eine

Ausstellung verschiedene Sie werden von Schwimmbecken, telefonische Anmeldung

Schwimmbecken, unseren professionellen Poolüberdachungen

ist hilfreich.

Poolüberdachungen

Mitarbeitern

und viel Zubehör anschauen

und viel Zubehör anschauen umfangreich und

undberaten, ausprobieren.

ausprobieren. eine telefonische Sie werden

Sie werdenAnmeldung von unseren

von unseren istprofessionellen hilfreich. Mitarbeitern

Mitarbeitern

umfangreich beraten, eine telefonische Anmeldung ist hilfreich.

und viel Zubehör anschauen und ausprobieren. Sie werden von unseren professionellen Mitarbeitern

Ausstellungs-Modelle

Ausstellungs-Modelle

•Außen-Whirlpools •Pool-Überdachungen

•Außen-Whirlpools

•automatische Bodensauger

•Pool-Überdachungen

•Außen-Whirlpools •Pool-Überdachungen

(Boden, Wände,Wasserlini

•automatische

•Wärmepumpen

Bodensauger

•automatische Bodensauger •Sicherheitsabdeckungen

(Boden, Wände,Wasserlini

Ausstellungs-Modelle (Raus-Verkauf)

(Boden, Wände,Wasserlini

u.v.m.

•Wärmepumpen •Sicherheitsabdeckungen u.v.m.

•Wärmepumpen •Sicherheitsabdeckungen u.v.m.


Anzeige

73

Mit Glocke Pool – Urlaub zu Hause

Wir alle haben es zur Zeit nicht

leicht. Die Situation ist ungewohnt

und wir wissen nicht, wie es weiter

geht. Urlaub mit dem Flieger in den

Süden ist sehr unwahrscheinlich

und sicher nur mit Maske möglich.

Der nächste Sommer kommt

bestimmt! Viele bekommen Sehnsucht

nach Spaß, Freude, Familie

und Erholung. Wer sich das Gefühl

von Urlaub nach Hause in den heimischen

Garten holen möchte, der

kommt an der Firma Glocke Pool

nicht vorbei. Seit 30 Jahren stehen

Stephan und Hans-Jürgen Glocke

den Kunden mit Rat und Tat zur

Seite, suchen und finden für jeden

Wunsch und jeden Geldbeutel eine

individuelle und passende Pool-

Lösung.

Zuverlässige

Ansprechpartner

Der Erfolg des Unternehmens

kommt nicht von ungefähr. Seit

jeher ist es das Ziel, jeden Kunden

ehrlich und umfassend zu beraten

und beste Qualität zu bezahlbaren

Preisen zu bieten.

Die Kunden schätzen das profunde

Wissen des Schwimmbadfachbetriebes

und die Zuverlässigkeit beim

Planen und Umsetzen der vielfältigen

Poolträume. Kein Wunder also,

dass auch 2022 ein erfolgreiches

spannendes Jahr ist und die Auftragsbücher

sich stetig füllen.

Qualifizierung auf

höchstem Niveau

Um die hohe Qualität und den umfangreichen

Service weiterhin zu gewährleisten,

hat das Unternehmen

weitere Monteure und Servicekräfte

eingestellt. Im Winter wird das gesamte

Personal, vom Büro bis zum

Monteur, bei mehreren Lieferanten

weiter qualifiziert.

Neben Pools in allen Formen und

Größen hat das Unternehmen im vergangenen

Jahr verstärkt Poolüberdachungen

verkauft und mit eigenem

Personal angeliefert und montiert.

Glocke Pool als Marke

Die Firma Glocke Pool ist seit dem 2.

September 2019 beim Deutschen

Patent- und Markenamt in München

eingetragen. Dies ist eine Würdigung

des hohen Qualitätsstandards, den

sich das Unternehmen selbst stellt.

Stephan Glocke: „Unser Erfolg

ist einfach begründet“:

- langjährige Erfahrung

- qualifizierte, hochmotivierte und

fleißige Mitarbeiter

- hohe Qualität zu fairen Preisen in

Verbindung mit zuverlässigem Service

- für jeden Geldbeutel eine passende

Pool-Lösung

- nur ausgewählte Fachbetriebe als

Partner

Eine Überdachung hat

5 Hauptvorteile:

- abschließbar, bietet somit Sicherheit

für Kinder & Tiere

- großer Sonnenkollektor für

warmes Wasser

- der Schmutz bleibt draußen

- man kann bei jedem Wetter darunter

baden

- verschiebbar – aus einer Halle

wird ein Freibad

Glocke Pool GmbH

Dr.-Helmut-Schreyer-Str. 14

04509 Delitzsch

Tel.: 034202 / 5 10 01

Fax: 034202 / 5 10 03

info@pool-glocke.de

www.pool-glocke.de


Natürliches

74

Erlebnis Wildtier im

Naturpark Dübener Heide

Unter dem Motto „Komm mit, ich

zeig Dir was“ lädt Sie der Naturpark

Dübener Heide ein, die faszinierende

Welt der heimischen Wildtiere

der Dübener Heide zu erkunden – an

der Seite von geschulten Wildtierexpertinnen

und -experten oder auf

eigene Faust.

Mit Hilfe des Wildtier-Erlebnis-

Programms können Sie an verschiedenen

Beobachtungspunkten

Wildtiere in ihren natürlichen Lebensräumen

beobachten, ohne sie

zu stören. Heidetypische Wildtierarten

sind vor allem Biber, Kraniche,

Fisch- und Seeadler sowie Rot-, Rehund

Schwarzwild. Aber auch eine

insektenreiche Tierwelt, zahlreiche

Fledermäuse und andere Wildtiere

erwarten Sie bei uns. Neben dem

störungsfreien Erlebbarmachen der

Wildtiere ist es auch Aufgabe des

Naturparks, gegenwärtige Konflikte

zwischen Mensch und Wildtieren zu

erkennen und zu lösen.

Wir bringen Sie hin!

Die speziell entwickelten Wildtier-

Erlebnis-Angebote bringen Ihnen

die Welt der Wildtiere näher. Im

Rhythmus der Jahreszeiten sorgen

sie für unvergessliche und eindrucksvolle

Naturschauspiele und

Wildtiererlebnisse.

Erkunden Sie deshalb gemeinsam

mit den Naturpark- und Gästeführern

die faszinierende Welt heimischer

Wildtiere und landschaftlicher

Kostbarkeiten der Dübener

Heide. Ob geheimnisvolle Moore,

das Reich von Heidebiber und Kranich,

Schmetterlinge auf bunten

Wiesen, wilde Gänse oder nachtaktive

Flugakrobaten – für Ihre unvergesslich

eindrucksvollen Naturerlebnisse

und Wildtierbegegnungen

machen sich die Naturparkführer

stark.

Wildtier-Kalender mit Wildtier-

Erlebnis- und Beobachtungsmöglichkeiten


75

Dazu zählen geführte Wildtier-

Wanderungen mit professioneller

Beob achtungsausrüstung, vier jährlichen

Wildtier-Erlebnis-Wochen,

zwölf Wildtier-Sonntage, Wildtier-

Beobachtungsmobile sowie unsere

Wildtier-Entdecker-Camps für Klein

und Groß in der Ferienzeit.

Wildtier-Erlebnis-Wochen umfassen

jeweils fachkundig und erlebnisreich

geführte Wildtier-Wanderungen,

Rad touren, Morgen- und

Nacht-Expe ditionen, Fachexkursionen

sowie besondere Aktionen für

Kinder und Jugendliche.

Heimische Tierpräparate, lebende

Bienen und viel mehr warten auf

Sie... Das HAUS AM SEE entstand als

Lehr-, Bildungs- und Begegnungsstätte

in den Jahren 1993/94 am

Nordufer des Muldestausees

und ist eine Einrichtung

des

Umweltamtes

des Landkreises

Anhalt-Bitterfeld.

Das Umwelt-

und Naturschutzzentrum

lädt

Naturinteressierte jeden Alters herzlich

ein.

In der Ausstellung gibt es viel zu

entdecken: über 80 heimische, präparierte

Tiere, Streichelfelle, eine

Sammlung von Vogelnestern und

Eiern, eine Bienenschaubeute sowie

eine umfangreiche Schmetter-

HAUS AM SEE

Am Muldestausee 2

OT Schlaitz

06774 Muldestausee

Informationszentrum

für Umwelt

und Naturschutz

Schlaitz

Landkreis

Anhalt-Bitterfeld

lingssammlung. Natürlich halten wir

auch Informationen zur Geschichte

des Muldestausees bereit.

Live wird via Kamera in den Horst

eines Fischadlers geschaut.

Im Außenbereich warten ein Insektenhotel,

viele Nisthilfen, ein

Feuchtbiotop und ein Barfußpfad

auf die Besucher.

Der jeweils 1. Sonntag im Monat ist

Heidesonntag. Dann bietet die Einrichtung

von 11 bis 17 Uhr zusätzlich

Veranstaltungen zu ausgewählten

Themen an. In den Schulferien

(Sachsen-Anhalt) bieten wir montags

bis freitags von 10 bis 16 Uhr

ein buntes Programm an.

Text: Kati Ehlert, Kevin Phillipp

Fotos: pixabay, fotolia

Verein Dübener Heide e.V.

Tel./Fax: 034243 / 5 08 81

Naturparkbüro Sachsen

im NaturparkHaus, Bad Düben

Tel.: 034243 / 7 29 93

Fax: 034243 / 34 20 09

info@naturpark-duebenerheide.com

www.naturpark-duebener-heide.com

Insekt des Jahres – die Schwarzhalsige Kamelhalsfliege

Kamelhalsfliegen gelten heute als die

artenärmste Ordnung von Insekten mit

vollständiger Verwandlung – also mit

einem Puppenstadium. Aus den vielen

fossilen Funden lässt sich aber ableiten,

dass die Insekten zu Lebzeiten der Dinosaurier

in viel größerer Vielfalt auf der

Erde vertreten waren.

Ein auffallend langer Hals, glasklare Flügel

und eine Größe von sechs bis 15 Millimetern

kennzeichnen alle Kamelhalsfliegen.

Diese Tiere sind die artenärmste

Ordnung der Klasse der Insekten; weltweit

sind nur etwa 250 Kamelhalsfliegen-Arten

bekannt. In Mitteleuropa

sind es bislang 16 beschriebene Arten:

eine davon ist die Schwarzhalsige Kamelhalsfliege.

Lange Zeit galt diese Art

als eine der seltensten Kamelhalsfliegen

– bis man erkannte, dass sich die

adulten Tiere mit dem charakteristischen

schwarzen Halsschild überwiegend

in der Kronenschicht von Bäumen

aufhalten. Sämtliche Kamelhalsfliegen

sind in allen Lebensstadien Landbewohner.

Die geschlechtsreifen Insekten

sind tagaktiv und ernähren sich häufig

von Blatt- und Schildläusen. Bei einer

ausreichenden Populationsdichte können

rindenlebende Kamelhalsfliegen-

Larven als „Gegenspieler“ von Schadinsekten,

wie beispielsweise

den Borkenkä- fern, nützlich

sein. Trotz ihrer gut

entwickelten Flügel

sind die Tiere

dennoch keine guten Flieger, sondern

bewegen sich eher schwirrend, hüpfend

oder flatternd und nie über große

Strecken.

Die Verbreitung der Kamelhalsfliegen

ist auf Teile der Nordhemisphäre beschränkt,

da sie für ihre Entwicklung

einen deutlichen Temperaturabfall benötigen,

wie er beispielsweise

im mitteleuropäischen

Winter

stattfindet.


Rätselhaftes

76

Telefon 0341 986 5656

Verkaufen Sie keine

Immobilie, bevor Sie

mit uns gesprochen haben.

www.lbs-immo-leipzig.de

Immobilienpartner der

Bausparkasse der Sparkassen

in Vertretung der LBS IMMOBILIEN GMBH

s Sparkasse

Leipzig

Das Heidemagazin „Heidi“ und das HEIDE SPA Hotel & Resort verlosen ein Wellnesswochenende für 2 Personen. Freuen Sie

sich auf 2 Übernachtungen, Wohlfühlfrühstück vom Buffet, Eintritt in die Badelandschaft, Teilnahme am Aqua-Fitness, Eintritt

in die Saunawelt, kuscheliger Leihbademantel und -badetuch, Training im VitalCenter, Teilnahme an den Fitness- und

Gesundheitskursen (nach Verfügbarkeit), Parkplatz, Internet (WLAN). Der Einsendeschluss ist der 15. Juli 2022.

Schicken Sie Ihr Lösungswort

an das Verlagshaus

„Heide-Druck“,

Neuhofstr. 22 – 23,

04849 Bad Düben.


Reiseführer

Dübener Heide

Erhältlich in regionalen

Buchläden

und Tourist-Infos

für 9,95 E

77

Inhalt

1. Die Dübener Heide – ein Naturpark in Mitteldeutschland

1.1. Zahlen und Fakten Seite 4

1.2. Flora und Fauna (inkl. Erlebnis Wildtiere) Seite 6

2. Freizeit und Erholung

2.1. Auf Schuster´s Rappen Seite 8

2.2. RADREGION Dübener Heide Seite 18

2.3. Wellness und sonstige Aktiv-Angebote Seite 24

2.4. Wasserlandschaften Seite 32

3. Städte und Reiseziele in der Dübener Heide

– jeweils mit allgemeinen Infos, Freizeitangeboten, Shopping

und Gastgebern

3.1. Bad Düben – Kurstadt und Herz der Region Seite 44

3.2. Bad Schmiedeberg – Eisenmoorbad und Kneippkurort

Seite 64

3.3. Bitterfeld-Wolfen – Industriegeschichte und

Erlebnis Goitzsche Seite 82

3.4. Eilenburg – Muldestadt mit grünem Herzen Seite 102

3.5. Gräfenhainichen – Kirchenlieder,

Seenlandschaften und FERROPOLIS Seite 122

3.6. Kemberg – Ackerbürgerstadt und Bergwitzsee Seite 140

3.7. Torgau – Renaissance und Reformation

an der Elbe Seite 154

4. Veranstaltungen /

Service – wissenswerte

Informationen

Seite 178

Impressum

Seite 180

Verlagshaus „Heide-Druck“

Neuhofstraße 22 – 23, 04849 Bad Düben

Tel.: 034243 / 2 46 02, info@heide-druck.com

„Heidiwitzka“


78

Veranstaltungen

Impression vom MELT! Festival auf Ferropolis

April

21.04. – 09.10.

Sonderausstellung „Vom Paradiesgarten

zur Gartenlaube – Johann Kentmann und

die Torgauer Gärten“, Di – So 10 – 17 Uhr,

Museum Torgau, (Museum Torgau, Tel.:

03421/70336)

29.04.

Party mit „Disco Dice“, DJ Marcelli und Manuel

G, ab 19 Uhr, Hermie‘s Bowlingbahn

Bad Düben, (KVV: Christian Herrmann, Tel.:

0174/5819945)

30.04.

Tanz in den Mai mit „The Dreps“ und DJ

Marcelli, ab 19 Uhr, Hermie‘s Bowlingbahn

Bad Düben, (KVV: Christian Herrmann, Tel.:

0174/5819945)

Tagesseminar „Die Welt der Vögel im naturnahen

Garten“, 10 – 16 Uhr, Seminarhaus

der mischkultur e. V. Kemberg OT Gniest,

(kostenpflichtig, mit Voranmeldung, Paula

Passin, Tel.: 034921/60325)

Rancherfest, 15 Uhr, Straße des Friedens

Zschornewitz, (Tourist-Info Gräfenhainichen,

Tel.: 034953/257620)

Tanz in den Mai mit der Band „Boderline“,

Einlass: 19 Uhr, Vereinshaus Grüne Gasse 2

Gräfenhainichen, (Tourist-Info Gräfenhainichen,

Tel.: 034953/257620)

Mai

bis 06.05.

Sonderausstellung „Landschaft und

Faszination in Fotografie und Malerei“,

Mo, Di, Do, Fr 10 – 14.30 Uhr, Naturpark-

Haus Bad Düben, (NaturparkHaus, Tel.:

034243/72993)

01.05.

Saisoneröffnung NaturSportBad, ab 10

Uhr, NaturSportBad Bad Düben, (www.natursportbad.de)

Heidesonntag „Frühlingserwachen in

Wald, Wiese und Garten“, ab ca. 9.30 Uhr,

verschiedene Orte im Naturpark Dübener

Heide, (alle Aktionen am Heidesonntag

finden Sie unter www.naturpark-duebener-heide.de/heidesonntag)

07.05.

Torgauer Kellernacht mit fünf historischen

Kelleranlagen und vielen Überraschungen,

19 Uhr, Torgau, (Museum Torgau,

Tel.: 03421/70336)

Hoffest mit vielen Direktvermarktern,

Streichelzoo, Musik, Hüpfburg, 10 – 17

Uhr, Hühnerhof Steuden Teutschentahl

OT Steuden, (Hühnerhof Steuden, Tel.:

034636/60372)

Vortrag von Dr. Silke Herz zum Leben

und Wirken der Christiane Eberhardine,

Torgauer Abendmärkte

06.05., 10.06., 01.07., 05.08., 02.09.

jeweils 16 – 21 Uhr, Marktplatz Torgau

Delitziöse Abendmärkte

19.05., 16.06., 14.07., 11.08., 08.09.

jeweils 16 – 21 Uhr, Marktplatz Delitzsch

Schloss Pretzsch, (Schloss Pretzsch, Tel.:

034926/5630)

07./08.05.

Frühlings- und Genussmarkt, 10 – 18

Uhr, Marktplatz Delitzsch, (Tourist-Info Delitzsch,

Tel.: 034202/67237)

08.05.

Naturparkfest, 10 – 16 Uhr, Friedrichshütte

bei Kossa, (NaturparkHaus, Tel.:

034243/72993)

Muttertagsveranstaltung mit Chorkonzert,

Kaffee und Kuchen, 14.30 Uhr, Irrgarten

Altjeßnitz, (Irrgarten Altjeßnitz, Tel.:

03494/78158)

10.05.

Tatjana Meissner „Es war nicht alles Sex“,

19.30 Uhr, Bürgerhaus Eilenburg, (Bürgerhaus

Eilenburg, Tel.: 03423/7003930)

Programm Landesgartenschau in Torgau (Auszug)

23.04. – Eröffnung der 9. Sächsischen Landesgartenschau Torgau 2022

14.05. – Konzert und Talk mit Sängerin und Musicalstar

Angelika Milster auf dem Grünen Sofa

20.05. – 10. Torgauer City-Nachtlauf mit Joe-Polowsky-Lauf

(Start/Ziel: Konzertplatz Laga Torgau)

29.05. – Familien-Mitmach-Konzert „Florentine Apfelblüte und

ihre weite Reise“ mit der Sächsischen Bläserphilharmonie

01.06. – Kindertag-Musical „Traumzauberbaum“

03.06. – Konzert mit Münchener Freiheit

04.06. – Musical „Traumzauberbaum“

25.06. – Konzert mit der Kultband Karat

03.07. – Konzert mit The Good ol‘Blues Brothers Boys Band

09.07. – Konzert mit DJ Ötzi

03.09. – Abschlusskonzert MDR-Musiksommer (Tickets unter 03421/70140)

04.09. – Konzert mit Rudy Giovannini, 15 Uhr

10.09. – Kindermusical „Nach uns die Sintflut“, 11 Uhr

jeweils am Konzertplatz der Laga

Die genauen Uhrzeiten der Veranstaltungen sind unter 03421/748437 zu erfragen.

12.05.

Eröffnung Sonderausstellung „Schmetterlinge

– bedrohte Arten in der Natur

Mitteldeutschlands“ (Naturfotografien

von Lutz Döring), 18 Uhr, Naturpark-

Haus Bad Düben, (NaturparkHaus, Tel.:

034243/72993, Ausstellung bis 10.06.)


79

Eine Szene aus „Der Barbier von Sevilla“ mit Ania Vegry, Don Lee, Modestas Sedlevicius, Enrico Iviglia (v. l.)

Mit dem Theaterbus ins Anhaltische Theater nach Dessau

TOUR 2

Eilenburg – Bad Düben –

Schwemsal – Pouch – Mühlbeck

– Friedersdorf – Muldenstein –

Dessau und zurück

So., 24.04.2022 l 17 Uhr

„Die Macht des Schicksals“

Oper von Giuseppe Verdi

So., 29.05.2022 l 17 Uhr

„Der Rosenkavalier“

Komödie für Musik von Hugo

von Hofmannsthal

Musik von Richard Strauss

So., 26.06.2022 l abends

Operettengala „Das Land

des Lächelns“

von Franz Lehár

Open Air am Mausoleum

(Tierpark Dessau)

„Die Macht des Schicksals“: Die

Partitur dieser Oper ist das Schönste,

was Verdi geschrieben hat.

Schon die berühmte Ouvertüre

mit dem Schicksalsmotiv, die auf-

„Der Rosenkavalier“: „Ist ein Traum,

kann nicht wirklich sein“ – dieses

Zitat aus dem Schluss-Terzett kann

auch als Motto der Oper gelten.

Es gelang Hofmannsthal, eine Geschichte

über den Abschied von der

Jugend in einem heiter-melancholischen

Ton zu erzählen. Er siedelte die

Handlung in einem erträumten Wien

der Mozart-Zeit an, für das er mit

großer Fantasie zahlreiche Details

erfand – etwa jenen vermeintlich

adligen Brauch, dass der Bräutigam

der Braut eine silberne Rose durch

einen Kavalier überreichen lassen

müsse. Mozart-Verehrer Strauss

schwingende Melodie der Leonora,

die großen Chorszenen, Arien und

Duette sind von feinster Melodik

und Charakterisierungskunst Verdis

geprägt.

machte folglich auch nicht das historisch

korrekte Menuett, sondern den

Wiener Walzer des 19. Jahrhunderts

zum musikalischen Symbol dieser

halb erfundenen, halb nostalgisch

rekonstruierten Welt und schuf eines

seiner anrührendsten Werke.

TOUR 4

Bad Schmiedeberg – Meuro –

Kemberg – Radis – Gräfenhainichen

– Jüdenberg – Oranienbaum

– Dessau und zurück

So., 22.05.22 l 17 Uhr

„Die Macht des Schicksals“

Oper von Giuseppe Verdi

Fr., 24.06.22 l abends

Operettengala „Das Land

des Lächelns“

von Franz Lehár

Open Air am Mausoleum

(Tierpark Dessau)

Vorschau September

„Der Barbier von Sevilla“

Komische Oper von

Gioacchino Rossini

Preise: 36,50 € / 34,50 € / 30,50 € / 29,50 €

(Theaterkarte und Busfahrt)

Gern senden wir Ihnen den Jahresspielplan

und die Tourenpläne zu!

Text: Günter Anton

Fotos: Claudia Heysel

„Die Macht des Schicksals“ mit Kammersängerin Iordanka Derilova als Leonora

Kartenservice:

Besucherring am

Anhaltischen Theater Dessau

Tel.: 0340 / 2 51 12 22

www.anhaltisches-theater.de


80

12. – 15.05.

Wochenendseminar „Traditioneller Bogenbau“,

Do ab 16 Uhr bis So 16 Uhr, Platz

der Wildnisschule, Heidefeuer, Meltitz 4,

Trossin, (kostenpflichtig, mit Voranmeldung,

www.naturpark-duebener-heide.

de/wald-er-leben)

13.05.

Konzert mit „DiaTon“, 19.30 Uhr, Stadtkirche

Bad Schmiedeberg, (www.evkirchebad-schmiedeberg.de)

14.05.

Abendsingen zum Sonntag, Kantate mit

Kurrende und Lena Ruddies (Orgel), 19 Uhr,

Kath. Kirche Bad Düben, (www.kurrendebaddueben.de)

14.05.

Trödelmarkt, 9 – 14 Uhr, Markt Bad

Düben, (www.bad-dueben.de)

15.05.

Eröffnung Sonderausstellung „Die Flut

2002“, Museum Eilenburg, (Museum Eilenburg,

Tel.: 03423/652222)

Internationaler Museumstag mit

Schlossführungen, Bastelspaß, Konzert,

10 – 17 Uhr, Museum Barockschloss Delitzsch,

(Voranmeldung bitte unter Tel.:

034202/67208)

1. Sommerkonzert – Barock & Klassik mit

dem „Violinduo con dolcezza“, 15 Uhr, Barockkirche

Reinharz, (www.evkirche-badschmiedeberg.de)

19.05.

Frühlingskonzert mit der Jugendband,

einem Instrumentalensemble und dem

Kirchenchor Bad Schmiedeberg/Pretzsch,

19.30 Uhr, Stadtkirche Bad Schmiedeberg,

(www.evkirche-bad-schmiedeberg.de)

21.05.

Frühlingsfest, Vereinshaus, Grüne Gasse 2

Gräfenhainichen, (Tourist-Info Gräfenhainichen,

Tel.: 034953/257620)

22.05.

Konzert „Oper ohne Worte“ mit der Sächsischen

Bläserphilharmonie, 15 Uhr, Kursaal

HEIDE SPA Bad Düben, (KVV-Tel.:

0800/2181050)

25.05.

Konzert mit dem Jazzquartett „Trio.Diktion“,

19.30 Uhr, Stadtkirche Bad Schmiedeberg,

(www.evkirche-bad-schmiedeberg.de)

27./28.05.

„Krach-Fest“ von Punk bis Metal, Entenfang

1, Torgau, (Herr Potzelt, Tel.:

03421/9198798)

27. – 29.05.

Stadtfest, Innenstadt Bad Düben, (www.

stdatfest-bad-dueben.de)

28./29.05.

Neuseenman Triathlon, Ferropolis Gräfenhainichen,

(Infos unter https://maximalpuls.com/events/neuseenman/)

29.05.

Kindertag mit Kinderprogramm, ab 10

Uhr, Tierpark Eilenburg, (Tierpark Eilenburg,

Tel.: 03423/752984)

Schloss Pretzsch

Juni

bis 10.06.

Sonderausstellung „Schmetterlinge – bedrohte

Arten in der Natur Mitteldeutschlands“,

Mo, Di, Do, Fr 10 – 14.30 Uhr, NaturparkHaus

Bad Düben, (NaturparkHaus,

Tel.: 034243/72993)

01.06.

Seifenblasen-Challenge zum Kindertag,

PEP-Einkaufscenter Torgau, (PEP Torgau,

Tel.: 03421/ 713924)

03. – 05.06.

Pfingst-Rock-Open-Air, Entenfang 1, Torgau,

(Herr Potzelt, Tel.: 03421/9198798)

04.06.

Eberhardinenfest mit Bühnenprogramm,

Theaterstück, Schlossführung, Abendkonzert

mit „Capriccio“, ab 10 Uhr, Schlosshof

Pretzsch, (Schloss Pretzsch, Tel.:

034926/5630)

05.06.

Tierparkfest mit vielen kulturellen Höhepunkten,

Tierpark Eilenburg, (Tierpark Eilenburg,

Tel.: 03423/752984)

Heidesonntag „Wiesen-Blüten-Bienen-

Tag“, ab ca. 9.30 Uhr, verschiedene Orte im

Naturpark Dübener Heide, (Alle Aktionen

am Heidesonntag finden Sie unter www.naturpark-duebener-heide.de/heidesonntag)

06.06.

Deutscher Mühlentag, 10 – 17 Uhr, Obermühle

Bad Düben, (www.museumsdorfduebener-heide.com)

Pfingstkonzert mit dem „Duo Dizzy

Spell“, 16 Uhr, Pfarrgarten Bad Schmiedeberg,

(www.evkirche-bad-schmiedeberg.

de)

10. – 12.06.

MELT! Festival, Ferropolis Gräfenhainichen,

(Tickets und Infos unter www.melt.

de)

Wittenberger Stadtfest „Luthers Hochzeit“,

Wittenberg, (Tourist-Info Wittenberg,

Tel.: 03491/498610)

11./12.06.

32. Landesmeisterschaften im Rudern,

Ruderzentrum Zschornewitz, (Tourist-

Info Gräfenhainichen, Tel.: 034953/257620)

17. Kultur- und Erlebnisnacht, Gräfenhaichen,

(Tourist-Info Gräfenhainichen,

Tel.: 034953/257620)

12.06.

Radtour zu verschwundenen Ortschaften

– auf den Spuren der Vergangenheit, 14 –

17 Uhr, Treff: Parkplatz vor dem Kulturhaus

Stadtführungen und historische Rundgänge

Stadtführung Bad Düben mit Torsten Gaber

01.05., 05.06., 03.07., 07.08., 04.09.; jeweils 9 Uhr; Treff: Haupteingang Reha-

Zentrum; Dauer: 90 min; keine Mindestteilnehmerzahl; Kosten: keine, E-Mail:

badduebentourist@t-online.de

Kurparkspaziergang Bad Düben mit Torsten Gaber

29.05., 31.07.; jeweils 9 Uhr; Treff: Haupteingang Reha-Zentrum; Dauer: 90 min; keine

Mindestteilnehmerzahl; Kosten: keine, E-Mail: badduebentourist@t-online.de

Stadtführung Torgau

Mai – September – öffentliche Stadtführung, täglich 14 Uhr

Besondere Führungen:

10.09. – Das goldene Handwerk von Torgau (14 Uhr)

07.05., 04.06., 25.06., 06.08. – Blick in geheimnisvolle Gärten (14 Uhr)

13.05., 10.06., 08.07., 12.08., 09.09. – Unterwegs mit dem Torgauer Nachtwächter

(20 Uhr)

29.05., 18.06., 17.07., 29.07., 20.08., 09.09. – Katharina, die Lutherin (14 Uhr)

05.06. (10 – 16 Uhr) – Torgau-Tour mit dem Geschichtsrad (jeweils 30 Minuten)

07.06. (11 u. 16 Uhr), 26.06., 03.09., 24.09. – Lucas Cranach und die Kunst (14 Uhr)

09.07. – Claus Narr: Hofnarr in Torgau (14 Uhr)

09.08., 24.09. – Kaffeesachsen und Dresdner Stollen (14 Uhr)

Führungen Schloss Pretzsch

14.05., 18.06., 27.08., 17.09.

Eberhardinenführung mit anschließendem

Kaffeetrinken im Schlosscafé: 13.08.

jeweils 14 Uhr, Schloss Pretzsch

Tel.: 034926 / 56 30

Info und Buchung: Torgau-Informations-Center, Tel.: 03421/70140


Obermühle/Museumsdorf Bad Düben

Mühlencafé geöffnet (14 – 17 Uhr): 01.05., 08.05., 15.05., 22.05., 29.05., 12.06., 19.06.,

26.06., 03.07., 10.07., 17.07., 24.07., 31.07., 07.08., 14.08., 21.08., 28.08., 04.09.

frisches Brot aus dem Steinbackofen(10 – 14 Uhr): 07.05., 03.09.

www.museumsdorf-duebener-heide.de

Söllichau, (Anmeldung bei Jürgen Kristin,

Tel.: 0340/216670)

Kurkonzert mit „Böhmische (B)Engel“,

14 Uhr, Museumsdorf Obermühle Bad

Düben, (www.bad-dueben.de)

15.06.

Kunsthistorische Führung, 17 Uhr, Stadtkirche

Bitterfeld, (Kreismuseum Bitterfeld,

Tel.: 034993/401113)

17.06.

Sommersonnenwendfeier NaturSport-

Bad, NaturSportBad Bad Düben, (www.

natursportbad.de)

Eröffnung Sonderausstellung „Konsum

und Regenwald – Regenwald im Einkaufswagen“

(Wanderausstellung von OroVerde),

18 Uhr, NaturparkHaus Bad Düben,

(NaturparkHaus, Tel.: 034243/72993, Ausstellung

bis 19.08.)

The Firebirds-Open-Air, 20 Uhr, Kulturbastion

Torgau, (Kulturbastion Torgau, Tel.:

03421/737610)

17. – 19.06.

Bitterfelder Hafenfest, Stadthafen Bitterfeld,

(Stadt Bitterfeld-Wolfen, Bürgertel.:

03494/6660-0)

17.06. – 30.10.

Sonderausstellung „Verlorene Orte –

Braunkohlenabbau und Strukturwandel

im Delitzscher Revier“, 10 – 17 Uhr, Museum

Barockschloss Delitzsch, (Museum Delitzsch,

Tel.: 034202/67208)

18.06.

Konzert „Petite Messe Solennelle“ von

Gioachino Rossini mit Kurrende und Hildegard

& Ekkehard Saratz, 19 Uhr, Kursaal

HEIDE SPA Bad Düben, (www.kurrendebaddueben.de)

Festprogramm zum 250. Geburtstag

Wilhelm Traugott Krug, 13.30 – 21 Uhr,

Kirche und KulturGut Radis, (Antje Möbius,

Tel.: 034953/39340)

Jüdenberger Dorffest, am Bürgerhaus

Jüdenberg, (Tourist-Info Gräfenhainichen,

Tel.: 034953/257620)

19.06.

Konzert für Klavier und Gesang, 15 Uhr,

Museum Torgau, (Museum Torgau, Tel.:

03421/70336)

Tag der offenen Gartentür, 10 – 17 Uhr,

Umland und Delitzsch, (Tourist-Info Delitzsch,

Tel.: 034202/67237)

2. Sommerkonzert – Lieder aus Lateinamerika

mit „sol y sombra“ (Beate Furcht

und Iris Donner), 15 Uhr, Barockkirche

Reinharz, (www.evkirche-bad-schmiedeberg.de)

24.06.

(H)ouserasten mit DJ Blondee, House-

Kasper und Stephan Strube, ab 19 Uhr,

Paintball Arena-Ost Oschatz, (KVV, Tel.:

0174/5819945 oder 0152/21603122)

Mundart-Spaziergang im Pretzscher

Schlosspark, 16 – 18 Uhr, Treff: Heimatmuseum

Pretzsch, (Anmeldung bei Ellen

Männel, Tel.: 0162/8937396)

24. – 26.06.

Full Force Festival, Ferropolis Gräfenhainichen,

(Tickets und Infos unter www.fullforce.de)

25.06.

Graskörbe basteln aus Binsen – gemütlicher

Nachmittag mit Kräuterschnitten

und Tee, 14 Uhr (ca. 4 Std., 35 E p. P.), Raritäten-Kräuterhof

Sommerwiese Schlaitz,

(Gabi Schumann, Tel.: 034955/20440)

Sommerkonzert der Kreismusikschule

„Heinrich Schütz“, 15 Uhr, Bürgerhaus

Eilenburg, (Bürgerhaus Eilenburg, Tel.:

03423/7003930)

1. Oschatzer Böhse-Onkelz-Nacht mit

Stainless Steel und Baggasche, ab 19 Uhr,

Paintball Arena-Ost Oschatz, (KVV-Tel.:

0174/5819945 oder 0152/21603122)

Sommerkonzert des musikalischen

Nachwuchses, 16 Uhr, Pfarrgarten Bad

Schmiedeberg, (www.evkirche-badschmiedeberg.de)

25./26.06.

Street-Food-Festival, Marktplatz Torgau,

(Stadt Torgau; Tel.: 03421/748118)

26.06.

Mendelssohns Oratorium „Paulus“ mit

der Johann-Walter-Kantorei, Solisten und

dem Leipziger Sinfonieorchester, 18 Uhr,

Stadtkirche St. Marien Torgau, (TIC Torgau,

Tel.: 03421/70140)

Wandelkonzert mit musikalischem Programm,

15 Uhr, Schlosshof/Schlosspark/

Stadtkirche Pretzsch, (Schloss Pretzsch,

Tel.: 034926/5630)

30.06.

Orgelkonzert mit Paolo Oreni, 19.30 Uhr,

Stadtkirche Bad Schmiedeberg, (www.

evkirche-bad-schmiedeberg.de)

30.06. – 02.07.

SPLASH! Festival – „Red Edition“, Ferropolis

Gräfenhainichen, (Tickets und Infos

unter www.splash-festival.de)

30.06. – 03.07.

Möhlauer Sommerfest, Sportplatz Möhlau,

(Tourist-Info Gräfenhainichen, Tel.:

034953/257620)

Seit

20

Jahren

• Stadt- und Parkführungen in der

Kurstadt Bad Düben

• Rundgänge im historischen

Gewand

• Führungen auf dem Lutherweg

• Rundfahrten durch den Naturpark

Dübener Heide

• Führungen durch das

UNESCO-Weltkulturerbe

Gartenreich Dessau/Wörlitz

Torsten Gaber

geprüfter IHK-Gästeführer

Mitglied im Bundesverband der

Gästeführer Deutschland e.V.

www.bad-dueben-tourist.de

Tel.: 034243/24219

Foto LVZ / Wolfgang Sens

Ich zeige Ihnen

meine Stadt und

vieles drumherum.

Juli

01.07.

Bosse-Sunnyside live, 20 Uhr, Schloss

Hartenfels Torgau, (TIC Torgau, Tel.:

03421/70140)

Torgauer Orgelnacht, 20 Uhr, Stadtkirche

St. Marien Torgau, (TIC Torgau, Tel.:

03421/70140)

01. – 03.07.

100 Jahre Freiwillige Feuerwehr Hohenprießnitz

mit DJ Marcelli, VengaVenga,

Anstandlos und Durchgeknallt und

Stadlrogga, Schlosspark Hohenprießnitz,

(Chris tian Hermann, Tel.: 0174/5819945)

Stadtfest mit historischem Peter-und-Paul-

Markt, ganztags, Innenstadt Delitzsch,

(Tourist-Info Delitzsch, Tel.: 034202/67237)

02.07.

Torgauer Gartennacht – Führungen

durch historische Gärten und Auftritt der

Torgauer Renaissancetänzer, 19 Uhr, Torgau,

(Museum Torgau, Tel.: 03421/70336)

81


82

Mitbring-Fest „Längste Theke“, ab 16

Uhr, Teich (Glockengasse/Schkönaer Straße)

Schmerz, (Ina Göthe-Beck, E-Mail:

Ina080269@gmail.com)

Das große 80er Revival mit Silent Circle &

Goombay-Dance-Band feat. Ernest Clinton,

19 Uhr, Schloss Hartenfels Torgau, (TIC Torgau,

Tel.: 03421/70140)

MDR Sputnik SpringBreakTour, Burggelände

Bad Düben, (www.stadtfest-baddueben.de/events)

Familiennachmittag mit den Superhelden

Kinderland, 15 – 18 Uhr, Schlosspark

Hohenprießnitz, (Christian Hermann,

Tel.: 0174/5819945)

03.07.

Heidesonntag „Wilde Waldgeheimnisse“,

ab ca. 9.30 Uhr, verschiedene Orte im Naturpark

Dübener Heide, (alle Aktionen am

Heidesonntag finden Sie unter www.naturpark-duebener-heide.de/heidesonntag)

Abschlusskonzert Pasticcio-Konzert

„Daphne in Torgau“, 17 Uhr, Stadtkirche

St. Marien Torgau, (TIC Torgau, Tel.:

03421/70140)

Gitte Hennig & Band live, 20 Uhr, Schloss

Hartenfels Torgau, (Kulturhaus Torgau, Tel.:

03421/903523)

07. – 09.07.

SPLASH! Festival – „Blue Edition“, Ferropolis

Gräfenhainichen, (Tickets und Infos

unter www.splash-festival.de)

„In Flammen“-Festival – Open-Air mit

Paradise Lost und Archgoat, Entenfang 1,

Torgau, (Herr Potzelt, Tel.: 03421/9198798)

08.07.

Helge Schneider – ein Mann und seine

Gitarre, 20 Uhr, Schloss Hartenfels Torgau,

(TIC Torgau, Tel.: 03421/70140)

09.07.

Sommerkonzert „...wenn mein Leben eine

Filmmusik hätte...“ mit Kurrende, Posaunenchor

& Orchester, 19 Uhr, Obermühle/Museumsdorf

Bad Düben (bei Regen im HEI-

DE SPA, (www.kurrende-baddueben.de)

Barocker Gartentag, 14 Uhr, Irrgarten

Altjeßnitz, (Irrgarten Altjeßnitz, Tel.:

03494/78158)

Das etwas andere Outdoorshopping mit

vielen Leckereien, 14 – 19 Uhr, Freiheitsstraße

Schlaitz, (Yvonne Lüddecke, yvonne.lueddecke@web.de)

Großes Familiensportfest im Natur-

SportBad mit Badewannenrennen, ab 10

Uhr, NaturSportBad Bad Düben, (Steffen

Brost, Tel.: 0172/7642682)

10.07.

K.U.K. Wiener Regimentskapelle IR 4, 16

Uhr, Schloss Hartenfels Torgau, (TIC Torgau,

Tel.: 03421/70140)

16.07.

Matthias Reim live, 20 Uhr, Neue Festwiese

Torgau, (TIC Torgau, Tel.: 03421/70140)

Konzert „Klangjuwelen im Schlösserglanz“

mit der Sächsischen Bläserphilharmonie,

19.30 Uhr, Burggelände Bad Düben,

(Sächsische Bläserphilharmonie, Tel.:

034345/52580)

17.07.

Picknick und Konzert im Barockgarten,

ab 12 Uhr, Barockgarten Delitzsch, (Tourist-Info

Delitzsch, Tel.: 034202/67237)

21. – 25.07.

Vanlife Festival, Ferropolis Gräfenhainichen,

(Tickets und Infos unter www.

vanlife-ferropolis.de/tickets)

23.07.

Haus- und Hoffest, Vereinshaus Grüne

Gasse 2, Gräfenhainichen, (Tourist-Info

Gräfenhainichen, Tel.: 034953/257620)

23. – 31.07.

10. Internationale Sächsische Sängerakademie,

Schloss Hartenfels Torgau, (TIC

Torgau, Tel.: 03421/70140)

24.07.

Kurkonzert mit SAXLUST – Ultraschall &

Zwischentöne, 14 Uhr, Museumsdorf Obermühle

Bad Düben, (www.bad-dueben.de)

30.07.

Sommerkabarett „Quitschvergnügt/Mannis

Sternstunden/Update 2022“, 19.30 Uhr,

Bürgerhaus Eilenburg, (Bürgerhaus Eilenburg,

Tel.: 03423/7003930)

30./31.07.

Holzskulpturenwettbewerb „Kunst

mit Kettensägen“, Weichers Mühle Tornau,

(Tourist-Info Gräfenhainichen, Tel.:

034953/257620)

August

bis 19.08.

Sonderausstellung „Konsum und Regenwald

– Regenwald im Einkaufswagen“

(Wanderausstellung von OroVerde),

Mo, Di, Do Fr 10 – 14.30 Uhr, Naturpark-

Haus Bad Düben, (NaturparkHaus, Tel.:

034243/72993)

05.08.

Kräutergarten-Führung mit Kräuterfrau

Brigitte Bussenius, anschließend Verarbeitung

verschiedener Kräuter, 15 Uhr,

Museum Torgau, (Museum Torgau, Tel.:

03421/70336)

06.08.

The Magical Music of Harry Potter & The

Music of Hans Zimmer & others – A Celebration

of Film-Music, Ferropolis Gräfenhainichen,

(Tourist-Info Gräfenhainichen,

Tel.: 034953/257620)

07.08.

Heidesonntag „Kranich, Nauntöter, Blaumeise

– bunte Vogelwelt bei uns zu Hause“,

ab ca. 9.30 Uhr, verschiedene Orte im Naturpark

Dübener Heide, (alle Aktionen am

Heidesonntag finden Sie unter www.naturpark-duebener-heide.de/heidesonntag)

4. Sommerkonzert – Gipsy-Swing, Celtic

Folk und Klezmer mit Marion Minkus

& „The String Company“, 15 Uhr, Barockkirche

Reinharz, (www.evkirche-badschmiedeberg.de)

11. – 14.08.

Iron Drift King, Ferropolis Gräfenhainichen,

(Tourist-Info Gräfenhainichen, Tel.:

034953/257620)

12.08.

Orgelkonzert mit dem Wittenberger

Stadtkirchenorganisten Christoph Hagemann,

19.30 Uhr, Stadtkirche Bad

Schmiedeberg, (www.evkirche-badschmiedeberg.de)

12. – 14.08.

Margarethenfest, Bad Schmiedeberg

14.08.

Konzert zum Abschluss des Margarethenfestes

mit Melvin Haark & Band „Linda

und die lauten Bräute“, 19 Uhr, Pfarrhof

Bad Schmiedeberg, (www.evkirche-badschmiedeberg.de)

16.08.

Abendlicher Kulturspaziergang „Landschaftskunst

in der Goitzsche“, 18 Uhr,

Bitterfeld, (Kreismuseum Bitterfeld, Tel.:

034993/401113)

18. – 20.08.

Stella-Nomine-Festival, Entenfang 1, Torgau,

(Herr Potzelt, Tel.: 03421/9198798)

19.08.

Schaumparty mit den DJ‘s HouseKasper,

Kim Noble und Old School Rockerzzz,

ab 19 Uhr, Hermie‘s Bowlingbahn Bad

Düben, (KVV: Christian Herrmann, Tel.:

0174/5819945)

7. Hänicher Sommerfilmnacht, 20.30 Uhr,

Freilichtbühne Gräfenhainichen, (Tourist-

Info Gräfenhainichen, Tel.: 034953/257620)

20.08.

Bad Dübener Schlagernacht mit Flori –

Andreas Gabalier, Laura – Helene Fischer,

Lukas Prinz – Roland Kaiser, ab 19 Uhr, Hermies

Bowlingbahn Bad Düben, (KVV Christian

Herrmann, Tel.: 0174/5819945)

21.08.

Radtour mit fünf musikalischen Kirchenstopps,

10 – 17 Uhr, Treff: Evang. Kirche

3. Sommerkonzert mit Jörg Hausmann

(Saxophone) und O.-B. Glüer (Orgel),

15 Uhr, Barockkirche Reinharz, (www.

evkirche-bad-schmiedeberg.de)


LANDschafftTHEATER

20.08. (Premiere), 21.08., 26.08.,

28.08., 02.09., 03.09.

ehemalige Heidekaserne/Alaunwerksweg

Bad Düben

www.LANDschafftTHEATER-Info.de

Bad Schmiedeberg, (Anmeldung im Kirchenbüro,

Tel.: 034925/745474)

Familiennachmittag mit den Superhelden

Kinderland, 15 – 18 Uhr, Eintritt frei,

Hermie‘s Bowlingbahn Bad Düben, (KVV:

Christian Herrmann, Tel.: 0174/5819945)

25. – 28.08.

Whole-Festival, Ferropolis Gräfenhainichen,

(Tourist-Info Gräfenhainichen, Tel.:

034953/257620)

26.08.

25. Wittenberger Tropennacht, 19 Uhr,

alaris Schmetterlingspark Wittenberg,

(alaris Schmetterlingspark, Tel.: 03491/

666380)

27.08.

Zuckertütenfest – alle ABC-Schützen

erhalten kostenfreien Eintritt und eine

tierische Zuckertüte, Tierpark Eilenburg,

(Tierpark Eilenburg, Tel.: 03423/752984)

28.08.

Kurkonzert mit „The Reel Chicks and Family“,

14 Uhr, Museumsdorf Obermühle Bad

Düben, (www.bad-dueben.de)

29.08.

Schottische Musikparade – Open-Air,

20 Uhr, Schloss Hartenfels Torgau, (Kulturhaus

Torgau, Tel.: 03421/903523)

September

02.09.

Bauchredner Roy Reinker „Ein Bauch sagt

mehr als 1000 Worte“, 17 Uhr, Bürgerhaus

Eilenburg, (Bürgerhaus Eilenburg, Tel.:

03423/7003930)

02./03.09.

4. Color of Beat-Festival – Open-Air,

Waldbad Mehderitzsch, (Tickets: COB-

Ticket@gmx.de)

03.09.

„Keller und Kräuter – Kunst und Musik“

– ein Abend mit Führungen in Keller,

Gartenausstellung, Kunstatelier, Künstlergespräch

und Konzert „Renaissance meets

Pop“, 19 Uhr, Museum Torgau, (Museum

Torgau, Tel.: 03421/70336)

Silly – Open-Air mit AnNa & Julia Neigel,

20 Uhr, Kulturbastion Torgau, (Kulturbastion

Torgau, Tel.: 03421/737610)

Pyro Games, Ferropolis Gräfenhainichen,

(Tourist-Info Gräfenhainichen, Tel.:

034953/257620)

Trödelmarkt, 9 – 14 Uhr, Marktplatz Bad

Düben, (www.bad-dueben.de)

04.09.

Heidesonntag „Auf leisen Pfoten – Wildkatzen

im Naturpark“, ab ca. 9.30 Uhr, verschiedene

Orte im Naturpark Dübener

Heide, (alle Aktionen am Heidesonntag

Wanderungen

Wanderung „Auf den Spuren des Alaun“ mit Torsten Gaber

15.05., 19.06., 17.07., 21.08., 18.09.; 9 Uhr; Treff: Haupteingang Reha-Zentrum Bad

Düben, badduebentourist@t-online.de

Wildkräuterwanderungen „ins Elfenreich“ mit Gabi Schumann

Wildkräuter suchen und schmecken, Wiesenschmaus aus frischen Kräutern

29.04., 30.04., 21.05. (im Juli/August nach Vereinbarung); 16 Uhr; Treff: Raritäten-

Kräuterhof Sommerwiese, Schlaitz, Anmeldung unter 034955/20440

Wald-er-LEBEN mit Wildnispädagogin „Wilde Linde“ Angela Richter

29.04. „Zur blauen Stunde in den Wald – eine kleine Nachtwanderung“

19.30 – 21.30 Uhr

28.08. „Baumwelten – Erkundungen im Reich der stillen Riesen“

9.30 – 12.30 Uhr; jeweils Treff: Presseler Heidewald- und Moorgebiet, kostenpflichtig,

mit Voranmeldung, www.naturpark-duebener-heide.de/wald-er-leben

Waldspaziergang in der Dübener Heide mit Carsten Passin

25.05., 04.06., 05.06. „Anregungen eines alten Pessimisten Arthur Schoppenhausers“

25.06., 26.06., 03.07. „Vom Nutzen und Nachteil der Lust für das Leben“

09.07., 10.07., 24.09., 25.09. „Leben willst du. Verstehst du das denn?“

jeweils von 13.30 bis 17.30 Uhr; Treff: Parkplatz vor der Gaststätte der Campingplatzund

Ferienhaussiedlung Königsee Rotta, kostenpflichtig, mit Voranmeldung, www.

naturpark-duebener-heide.de/wald-er-leben

Wanderung vom Kurhaus Bad Schmiedeberg in die Dorfkirche Patzschwig

05.05., 02.06., 07.07., 04.08., 01.09.; jeweils 19 Uhr; Treff: Eingang Kurhaus Bad

Schmiedeberg; www.evkirche-bad-schmiedeberg.de

finden Sie unter www.naturpark-duebener-heide.de/heidesonntag)

5. Sommerkonzert mit dem Sologitarristen

Malte Vief, 15 Uhr, Barockkirche

Reinharz, (www.evkirche-bad-schmiedeberg.de)

10.09.

Erzählnachmittag der Heimatforscher, 15

Uhr, Gemeindehaus Pouch, (Frau Lampadiu-Gaube,

lampadius@posteo.de)

Iron-City-Tuningtreffen, Ferropolis Gräfenhainichen,

(Tourist-Info Gräfenhainichen,

Tel.: 034953/257620)

Abendsingen mit Kurrende & Posaunenchor,

19 Uhr, Evang. Stadtkirche Bad

Düben, (www.kurrende-baddueben.de)

Postkutschentreffen, 10 – 17 Uhr, Bockwindmühle

Bad Düben, (www.museumsdorf-duebener-heide.de)

11.09.

Tag des offenen Denkmals, 10 – 17 Uhr,

Museum Barockschloss Delitzsch, (Museum

Delitzsch, Tel.: 034202/67208)

„Immer wieder sonntags“ mit Stefan

Mross, Anna-Carina Woitschak, Patrick

Lindner und Michael Hirte, 16 Uhr, Schloss

Hartenfels Torgau, (Kulturhaus Torgau, Tel.:

03421/903523)

Bergmannstag, Ferropolis Gräfenhainichen,

(Tourist-Info Gräfenhainichen, Tel.:

034953/257620)

Tag des offenen Denkmals, Gräfenhainichen,

(Tourist-Info Gräfenhainichen, Tel.:

034953/257620)

Tag des offenen Denkmals mit Schauwerkstätten

in Aktion, 11 – 17 Uhr, Obermühle

Bad Düben, (www.museumsdorfduebener-heide.de)

15. – 17.09.

20-jähriges Jubiläum des Zwiebelmarktes,

PEP-Einkaufscenter Torgau,

(Center-Management, Tel.: 03421/713924)

16.09.

Konzert mit Mütze Katze und Komacasper,

ab 19 Uhr, Hermie‘s Bowlingbahn Bad

Düben, (KVV: Christian Herrmann, Tel.:

0174/5819945)

17.09.

Bunter Herbstmarkt mit Produkten

regionaler Anbieter und kulinarischen

Spezialitäten, 9 – 17 Uhr, Außengelände

HEIDE SPA Bad Düben, (HEIDE SPA, Tel.:

034243/33648)

Konzert mit Ladies Tribute to ACDC und

Factory under Cover, ab 19 Uhr, Hermie‘s

Bowlingbahn Bad Düben, (KVV: Christian

Herrmann, Tel.: 0174/5819945)

18.09.

Konzert mit der Sächsischen Bläserphilharmonie,

15 Uhr, Kursaal HEIDE SPA Bad

Düben, (KVV Tel.: 0800/2181050)

Tag der offenen Gartentür, 10 – 17 Uhr,

Umland und Delitzsch, (Tourist-Info Delitzsch,

Tel.: 034202/67237)

Keine Garantie auf Vollständigkeit.

Die Durchführung der beworbenen

Veranstaltungen

steht aufgrund der Corona-

Krise unter Vorbehalt. Bitte

erkundigen Sie sich vorab beim jeweiligen

Veranstalter, ob das Event

stattfinden wird.

83


Service

Service – wissenswerte Informationen

Bad Düben

Eilenburg

Torgau

84

Tourist-Info 034243/52886

Rathaus 034243/7220

Museum 034243/23691

HEIDE SPA 034243/33633

Reha-Zentrum 034243/790

www.bad-dueben.de

Bad Schmiedeberg

Kur- u. Tourist-Info 034925/62010

Eisenmoorbad 034925/6-0

www.bad-schmiedeberg.de

Delitzsch

Tourist-Info 034202/67237

Museum 034202/67208

www.delitzsch.de

Bitterfeld

Stadt Bitterfeld-Wolfen/

Bürgerservice

03494/6660-316/-317/-318

www.bitterfeld-wolfen.de

Dommitzsch

Info-Rathaus

034223/603210 o. 43924

Städtisches Museum

034223/60321 oder 0162/4764201

www.dommitzsch.de,

www.dommitzsch-tour.de

Stadtmuseum 03423/652222

Bürgerhaus 03423/7003930

Tourist-Info und

Tourismus- und Gewerbeverein e. V.

03423/652226

www.eilenburg.de

www.tgv-eilenburg.de

Gräfenhainichen

Tourist-Info 034953/257620

Museum Buchdruck 034953/257618

Ferropolis 034953/35120

www.graefenhainichen.de

Löbnitz

Gemeindeverwaltung

034208/7890

Schullandheim Reibitz

034208/72191

www.loebnitz-am-see.de

Lutherst. Wittenberg

TourismusRegion Wittenberg e. V.

03491/402610

Wittenberg-Info 03491/498610

WittenbergKultur e. V.

03491/419260

Landratsamt 03491/403140 o. 479-0

Stadtverwaltung/Rathaus

03491/403255

Museum für Stadtgeschichte und

Naturkunde 03491/4334920

www.tourismusregion-wittenberg.de

www.wittenberg.de

Torgau-Informations-Center

03421/7014-0

Stadt- und Kulturgeschichtliches

Museum/Torgauer Museumspfad

03421/70336

Rathaus/Stadtverwaltung

03421/748-0

Torgau Kultur e. V. 03421/903523

www.torgau.de, www.tic-torgau.de,

www.kulturhaus-torgau.de

Naturparkverwaltung/

Verein Dübener Heide

Naturparkbüro Tornau

034243/50881

Naturparkbüro Bad Düben

im NaturparkHaus

034243/72993

www.naturpark-duebener-heide.com

Weitere

Tourismusverband „Sächsisches

Burgen- und Heideland“ e. V.

034327/9660

Trossin Information 034223/40706

Tourismusservice Pretzsch

034926/5680

Rathaus Kemberg 034921/20392

www.kemberg.de

Landratsamt Nordsachsen,

Amt für Wirtschaftsförderung,

Landwirtschaft und Tourismus

034202/988-1059

Wissenswertes über den Naturpark Dübener Heide

Wussten Sie schon, dass...

der Naturpark Dübener Heide

75.000 Hektar groß ist? 53 Prozent

der Fläche liegt in Sachsen-

Anhalt, 47 Prozent in Sachsen.

Die Dübener Heide ist das größte

zusammenhängende Mischwaldgebiet

des mitteldeutschen

Tieflands.

Wussten Sie schon, dass...

die Anfänge der Naturparkbewegung

in Deutschland in das Jahr

1900 zurückreichen? Damals wurde

der Verein Naturschutzpark Lüneburger

Heide als erste deutsche Naturschutzorganisation

gegründet.

1956 forderte der Hamburger Kaufmann

und Reeder Dr. h. c. Alfred

Toepfer als Vorsitzender dieses

Vereins für die Bundesrepublik ein

Naturpark-Programm. 1963 wurde

der Verband Deutscher Naturparke

als Dachverband der Naturparke

ins Leben gerufen.

106 Naturparke gibt es in der

Bundesrepublik Deutschland. Sie

nehmen ca. 27 Prozent der Fläche

ein. Die Naturparke und 16

Nationalparke sowie 17 Biosphärenreservate

gehören zu den 139

Nationalen Naturlandschaften

Deutschlands. Eine davon ist die

Dübener Heide.


Tel.: 034243 / 22196

Dübener Heizölvertrieb

Friedensstraße 6

04849 Bad Düben

Ihr regionaler Partner

Wir suchen DICH!

Es warten interessante und vielseitige Aufgaben.

Bitte sende deine Bewerbungsunterlagen an:

Verlagshaus „Heide-Druck“, Neuhofstr. 22 – 23,

04849 Bad Düben, Tel.: 034243 / 2 46 02

oder per E-Mail an: info@heide-druck.com

www.duebener-wochenspiegel.de

inklusive Amtsblatt Stadt Bad Düben & Gemeinde Laußig | 30. Jahrgang | Nr. 7 | 13. April 2022

Ausstellung im NaturparkHaus Schiffsbau im Miniformat Internationale Woche

Hobbyfotografin Claudia Melzer aus Für unsere Rubrik „Das besondere Bad Dübens Europaschule hatte in

Bad Düben (l.) und Malerin Sophie Hobby“ besuchten wir den Schwemsaler

Günther Aleit, der seit Jahrzehn-

und Lehrer aus Slowenien, Italien und

der letzten Woche wieder Schüler

König aus Halle (Saale) eröffneten im

NaturparkHaus die neue Sonderausstellung

„Landschaft und Faszination“. nachbaut.

ökologische Spiele und Kunstwerke.

ten Schiffe maßstabsgetreu mit Karton Polen zu Gast. Gemeinsam entstanden

Seite 22

Seite 16

Seite 20

Rück- und Ausblick der Wohnungsbaugesellschaft Bad Düben

(Bad Düben/Wsp/kp). Die Wohnungsbaugesellschaft

Bad Düben im vergangenen Jahr die beiden obe-

blocks Am Schalm 1, bei dem bereits

(WBG) ist mit 614 eigenen Wohnungen

das größte Wohnunternehmen Zuge dessen haben wir die Sanitärleiren

Etagen abgetragen wurden. „Im

in der Stadt. Der Wirtschaftsplan für tungen erneuert, eine Elektrostrangsanierung

durchgeführt, Balkontür-

2022 ist inzwischen vom Aufsichtsrat

beschlossen. Wir fragten bei Geschäftsführerin

Bettina Czerwonatis einer neuen Wärmedammfassade veranlagen

angepasst, das Gebäude mit

nach, was in diesem Jahr geplant ist. sehen und Lichtkuppeln im Dach eingebaut“,

zählt Czerwonatis auf. Dafür

Die größte Maßnahme bleibt auch

weiterhin den Umbau des Wohn- nahm die WBG einen Kredit in Höhe

von 1,2 Millionen Euro auf.

In diesem Jahr stehen weiterhin Sanierungen

von Leerwohnungen auf

dem Programm. Die Treppenhäuser Die oberen beiden Etagen des Wohnblocks Am Schalm 1 wurden abgetragen. Zudem

erhielt das Gebäude einen neuen Anstrich.

Foto: (Wsp) Phillipp

in der Blücherstraße 10 und 12 wurden

bereits gemalert, die Keller in der

Kohlhaasstraße 33 und 35 werden Deutsche würden keine Wohnungen te (siehe Seite 18). So unter anderem:

trockengelegt und die Sanitärleitungen

im Keller der Hüfnermark 4A bis kein Verständnis. „Es ist genügend wir eine 100-prozentige Tochter der

mehr vermietet, hat die WBG-Chefin „Viele scheinen nur zu sehen, dass

D sollen erneuert werden. Insgesamt Wohnraum für alle da. Man kann jederzeit

mit uns sprechen.“

wirtschaftliches Unternehmen, das

Stadt sind. Aber auch wir sind ein

1,13 Millionen Euro (davon 500.000

Euro „Schalm-Kredit“) sind eingeplantnungsbaugesellschaft

Informationstungsmaßnahmen

durchführen und

Am 11. März schickte die Woh-

Instandsetzungs- sowie Instandhal-

Der aktuelle Leerstand beträgt 20 Prozent.

Momentan hat der Landkreis

schreiben zu den ab 1. Juni wirksa-

somit auch finanzieren muss.“ Man

elf

Die neuen Kuppeln im Treppenhaus

sorgen Am Schalm 1 für mehr natürliches

Licht. Foto: WBG Bad Düben linge auf dem Tisch. Für Gerüchte,

Mietverträge für ukrainische Flücht-

an

(Bad Düben/Wsp/kp). Bad Dübens

Bad Düben u. Durchwehna

Stadtwehrleiter Thomas Haberland

gesucht – immer samstags

arbeitet künftig im Rathaus.

Tel.: 034243 / 24602 (Schütz) Der zweifache Familienvater

übernimmt die neugeschaffene

Stelle des Sachgebietsleiters

Bürgerservice im Bau- und

Bürgeramt der kur städtischen

Stadtverwaltung. Der Verwaltungsausschuss

hat die Personalie

in der letzten Woche beschlossen.

Damit soll die Arbeit im Rathaus auf

breitere Schultern verteilt werden. So

könne sich der bisherige Bau- und

Bürgeramtsleiter Thomas Brandt

men Mieterhöhungen raus. Unsere habe die erlaubte Erhöhung um 20

Zeitung erhielt dazu einen Leserbrief, Prozent dabei bewusst nicht ausgereizt.

auf den die Geschäftsführerin reagier-

Bürgerservice in der Stadtverwaltung Bad Düben

Thomas

Haberland

künftig „lediglich“ um alle baulichen

Belange kümmern. Haberland ist fortan

für die Bereiche Bürgerservice,

Einwohnermeldeamt und

Ordnungsamt verantwortlich,

die vorher auch auf Brandts

Tisch lagen.

Unberührt von der personellen

Umstrukturierung bleiben

die Ämter Innere Verwaltung,

unter anderem mit Kämmerei,

Gebäude- und Liegenschaftsmanagement,

sowie das Bürgermeisteramt

mit dem operativen Geschäft (Museum,

Tourist-Information, Wirtschaftsförderung,

Soziales/Vereine/Kultur).

Mit Bekanntmachungen der Stadt Gräfenhainichen. | 9. Jahrgang | Nummer 4 | 13. April 2022 www.haenicher-bote.de

Heute mit der

GEMEINSAM – Die Wohnungsunternehmen

WGG ter Enrico Schilling ist – als versammlung der Tornauer OSTERAUSGABE

GEWÄHLT – Bürgermeis-

GEEHRT – Bei der Haupt-

und GWG arbeiten an der einziger Kandidat – offiziell Feuerwehr gab es Beförderungen

und Ehrungen. Sonderthema

und dem gewerblichen

Quartiersentwicklung in wiedergewählt. Alles Wichtige

gibt‘s auf... Seite 3

Seite 16 FAHRZEUGWELT

der Gartenstraße. Seite 2

Einsegnung und offizielle Indienststellung neuer Fahrzeuge

(Gräfenhainichen/HäBo/db). Vor

kurzem hatten die Gräfenhainicher

Feuerwehren in Ferropolis einen

Großeinsatz von ungeahntem Ausmaß.

Der Anlass war dieses Mal jedoch ein

durchaus angenehmer, denn in der

„Stadt aus Eisen“ stand nicht nur die

Übergabe und offizielle Indienststellung

von Feuerwehrfahrzeugen an,

sondern auch die Segnung der neuen

Technik durch den Gräfenhainichener

Pfarrer Ronald Kleinert.

In seiner Predigt rief Kleinert nicht

nur den Feuerwehrleitspruch „Gott

zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr“ in

Erinnerung, sondern erzählte auch

vom Samariter, der als Einziger einem

durch Räuber verletzten Manne half.

Kleinert zog dabei auch den Vergleich

zu den aktiven Kameraden der sechs

Ortswehren und den Kindern und

Jugendlichen, die später einmal in die

Fußstapfen der Einsatzkräfte treten

Die Kameraden der Gräfenhainicher Feuerwehr nahmen mit ihren 20 Fahrzeugen für die offizielle Indienststellung und

möchten, die sich zu diesem feierlichen

Akt in der Arena eingefunden

Segnung der neuen Technik in der „Stadt aus Eisen“ Aufstellung.

Foto: (HäBo) Bebber

hatten. Auch die Feuerwehrleute helfen

in ihrer Freizeit anderen Menschen, Stadtrat und der Stadtverwaltung mit auch noch zwei Mannschaftstransport-

weißen Collar auf dem in schwarzen

mehr Technik. Dem Gräfenhainichener für die Ortsfeuerwehr Gräfenhainichen Einsatzjacke mit einem besonderen

die in Not geraten sind. Ob bei Unfällen

oder Bränden – die Kameraden der Ausstattung der Gräfenhainicher Feu-

Möhlau und Gräfenhainichen an-

– Bürgermeister“ steht, überreicht und

Bürgermeister, liegt die technische wagen (MTW) für die Ortswehren Lettern „Feuerwehr Gräfenhainichen

Feuerwehr sind zur Stelle, wenn sie erwehr sehr am Herzen, weshalb sie geschafft wurden. Aber auch zwei wurde zugleich als neuer Kamerad

gebraucht werden.

immer wieder die nötigen Mittel zur Boote, eins für die Jüdenberger und begrüßt. Nun kann das Stadtoberhaupt

Dazu brauchen sie aber eben immer Verfügung stellten. Das war auch im eins für die Zschornewitzer Feuerwehr, standesgemäß eingekleidet an den

Jahr 2021 die Grundlage, das neben standen auf der Rechnung, die sich künftigen Einsatzstellen erscheinen.

dem Tanklöschfahrzeug (TLF) 6000 insgesamt auf gut 400.000 Euro belief. Eine Überraschung gab es dann noch

Umso bemerkenswerter ist es, dass für einen Kameraden, der damit genau-

Wir suchen DICH!

diese Anschaffungen für die Brandbekämpfer

in einer Zeit getätigt wurden, ter Steffen Pluhm-Jude wurde vor allen

so wenig gerechnet hat. Stadtwehrlei-

als Corona in vollem Gange war. Kameraden zum Brandinspektor, dem

Damit hat die Stadt ihre jahrelangen dritthöchsten Dienstgrad der Freiwilligen

Feuerwehren, befördert.

Bemühungen fortgesetzt, um die

mit Kenntnissen im InDesign, Photoshop und

Ausstattung ihrer Rettungskräfte kontinuierlich

zu verbessern. So bekam

Weiter geht‘s auf Seite 2!

die Zschornewitzer Feuerwehr 2020

einen neuen MTW und ein neues TLF

Bitte sende deine Bewerbungsunterlagen an:

3000. Zuvor bekamen schon Schköna

Verlagshaus „Heide-Druck“, Neuhofstr. 22 – 23,

und Tornau jeweils einen neuen MTW.

04849 Bad Düben, Tel.: 034243 / 2 46 02

Bürgermeister Enrico Schilling hingegen

bekam zu seiner eigenen Über-

oder per E-Mail an: info@heide-druck.com

raschung von den Kameraden eine

www.heidetour.de

JAHRGANG 5 | AUSGABE 1 | FRÜHJAHR 2022 | ZUM MITNEHMEN

Band 29

Verlagshaus „Heide-Druck“

Bad Düben

1

Verlagshaus „Heide-Druck“

Verlagshaus „Heide-Druck“

Werbung Druck Design

x Geschäftsdrucksachen

x Flyer

x Handzettel

x Plakate bis A0

x Postkarten

x Broschüren, Bücher

x Stoffdrucke

x Schreibtischunterlagen

x Kalender (groß und klein)

x Aufkleber und Etiketten

x Planen und Schilder

x Fahrzeugbeschriftungen

x Roll-Up-Ständersysteme

mit Aufdruck

x Werbeartikel

mit Aufdruck

eine Idee mehr

Ein frohes Osterfest wünscht allen Lesern und Inserenten das Team des

Am Schalm 1 bleibt größtes Projekt / „Wohnraum ist genügend da“

Bei Anruf HEIZÖL! Zusteller*in/Austräger*in Haberland wird neuer Sachgebietsleiter

für SachsenSonntag in Kossa,

Wir wärmen Sie auf!

MEDIENGESTALTER / IN

mit Kenntnissen im InDesign, Photoshop und Illustrator.

Ste lenanzeige

Hänicher heimatverbunden l informativ kritischBote

l Etwas anderer Großeinsatz in der „Stadt aus Eisen“

MEDIENGESTALTER / IN

Illustrator.

Es warten interessante und vielseitige Aufgaben.

Bote

Frohe

Ostern!

Dübener

Wochenspiegel

Die Heimatzeitung in der Dübener Heide

erscheint 14-tägig in Bad Düben

und Umgebung.

Hänicher Bote

Bote

Die Heimatzeitung für Gräfenhainichen

erscheint jeden 3. Mittwoch im Monat in

Gräfenhainichen und Umgebung.

HeideTOUR

DAS MAGAZIN FÜR FAHRRAD & TOURISMUS

IN DER DÜBENER HEIDE

GEWINNEN SIE

EINEN GUTSCHEIN IM

WERT VON 100,- E

(SEITE 16).

HeideTOUR

Das Magazin für Fahrrad & Tourismus

in der Dübener Heide

erscheint im Frühjahr, Sommer und Herbst.

Mulderadweg

Wir beleuchten den

beliebten Abschnitt

zwischen Eilenburg

und Dessau.

#TOURdELBE 2.0

Besonderes Hobby

Der zweite Teil des Ricardo Gade ist in Kossa

Reiseberichts – diesmal aufgewachsen und

von Wittenberg bis sammelt leidenschaftlich

(fast) zur Quelle.

italienische Rennräder.

Jahrbuch

der Dübener Heide

2022

Das Jahrbuch der Dübener Heide

Das Delitzscher Jahrbuch

erscheinen im Oktober/November.

DELITZSCHER JAHRBUCH

für Geschichte und Landeskunde

2022

Neuhofstr. 22–23 · 04849 Bad Düben • Tel.: 034243/24602 • Fax: 24603

www.duebener-wochenspiegel.de • E-Mail: info@heide-druck.com


Der neue NISSAN QASHQAI

Der ultimative Crossover

An der Bundesstraße Nr. 1 • 06901 Kemberg/OT Lubast

Tel. 034921 / 72-0 • info@heidehotel-lubast.de

www.heidehotel-lubast.de

> 48 komfortable Zimmer mit 96 Betten

> Restaurant „Heideblick“ mit 120 Plätzen

> frische saisonale Küche

> Sommerterrasse mit 60 Plätzen

> Konferenzräume bis 150 Personen

> Familienfeiern

> Fahrradverleih mit Unterstand

> bikerfreundlich

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

gratis

15 km

„Man muss die Feste

feiern, wie sie fallen.“

Unbekannt

Verschenken Sie

Erholung, Entspannung

oder Genuss –

stilvoll und individuell!

Gutschein

Gönnen Sie sich unsere Arrangements 2022

Genießertage – ganzjährig buchbar

6 Tage Dübener Heide – ganzjährig buchbar

Erkundungen in der WelterbeRegion

„Anhalt, Dessau, Wittenberg...“ –

vom 01.04. bis 31.10.2022

Silvester – 30.12.2022 – 01.01.2023

jeden Sonntag von 10.30 – 14 Uhr

Familienbrunch (außer Juli & August)

Nähere Informationen zu unseren Arrangements 2022

finden Sie auf unserer Website www.heidehotel-lubast.de

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!