10.05.2022 Aufrufe

15.05.22 Simbacher Anzeiger

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

WURFSENDUNG

seit 1956

ANZEIGEN- UND INFORMATIONSBLATT FÜR SIMBACH/INN STADT UND LAND, DIE MÄRKTE TANN UND MARKTL SOWIE

DIE GEMEINDEN KIRCHDORF/INN, JULBACH, ERING, STUBENBERG, WITTIBREUT, REUT, STAMMHAM UND MALCHING

84359 Simbach a. Inn · Jakob-Weindler-Str. 4 · Tel. 0 85 71 / 9 25 22 - 0 · Fax 9 25 22 - 10 · simbacher-anzeiger@vierlinger.de

67. Jahrgang 15. Mai 2022 Nr. 10/2022

15. Mai

verkaufsoffener

Sonntag

mit Autoschau

in Simbach

AUTOSCHAU

SIMBACH 15. Mai

Stadtzentrum

Verkaufsoffener

Sonntag

von 13.00 – 17.00 Uhr

Infos rund ums Auto | E-Mobilität

Ladestationen | Oldtimer | Aktionen

Eine Veranstaltung der Werbegemeinschaft Simbach am Inn und Umgebung e.V. und der Autopartner


15. Mai 2022

Simbacher Anzeiger

Nr. 10/2022

Kürzer ins Schwimmbad wegen Personalmangel

Aus der Stadtratssitzung vom

28. April 2022

Von Marianne Madl

Simbach. Zahlreiche Anfragen

und eine Info bildeten den Hauptteil

der letzten Stadtratssitzung.

Die zwei Tagesordnungspunkte

konnten schnell abgearbeitet

werden. So hatte man gegen den

Neubau und die Erweiterung

eines Wohnhauses im Waldhauser

Feld nichts gegen die Überschreitung

der Baugrenze einzuwenden.

Auch dem weiteren Änderungsbeschluss

in Golling II

stimmte das Gremium zu. Mehrere

Beanstandungen des Kreisbauamts

wurden dabei umgesetzt

und erneut in den Bebauungsplan

eingearbeitet, der nun im beschleunigten

Verfahren nochmals

ausgelegt wird.

Aushilfs-Bademeister gesucht

Die Schwimmbad-Saison beginnt,

doch die Öffnungszeiten

müssen in diesem Jahr angepasst

werden. Das teilte Bürgermeister

Klaus Schmid zu Beginn der Sitzung

mit. Grund ist der Personalmangel,

weshalb man auch noch

auf der Suche nach einem Aushilfs-Bademeister/in

ist. Voraussetzung

ist das Mindestalter von

18 Jahren, mindestens das silberne

Schwimmabzeichen und

Seit letztem Wochenende hat das Schwimmbad

geöffnet

ein Erste-Hilfe-Kurs. Interessierte

Schwimmer/innen können sich

dazu im Rathaus melden.

Ab dieser Saison ist das

Schwimmbad am Samstag und

Sonntag von 9.00 bis 19.00 Uhr

geöffnet, unter der Woche von

Montag bis Freitag und an den

Feiertagen bleibt die bisherige

Öffnungszeit von 8.00 bis 20.00

Uhr unverändert.

Übergangslösung

für Kirchenplatz

Der Kirchenplatz ist in einem desolaten Zustand

Zahlreiche Fragen hatten die

Stadträte im Anschluss an den offiziellen

Teil. So wollte Paul

Schwarz wissen, ob man nicht die

Pflasterfugen auf dem Kirchenplatz

bis zur Umgestaltung wenigstens

provisorisch auffüllen

kann. „Der Platz ist in einem desolaten

Zustand und man kann

nicht über das Pflaster gehen, ohne

fürchten zu müssen mit dem

Fuß umzuknicken. Von einem

Rollator gar nicht zu sprechen“,

meinte Schwarz. Stadtbaumeister

Wolfgang Hengge bejahte

den Vorschlag und informierte,

dass sich der Bauhof darum kümmert.

Die Ausschreibung für die

Umgestaltung und Neupflasterung

soll demnächst erfolgen um

im Juni oder spätestens Juli die

Vergabe zu erteilen. Ob dann die

beauftragte Firma die lange erwartete

Sanierung so

schnell in Angriff nehmen

kann, wird sich

aber erst zeigen.

Bahndamm

wäre Lärmschutz

Etwas vorschnell wurde

aus Sicht von Martin

Ballendat und einigen

Bewohnern des Ortsteils

Kreuzberg der

Bahndamm weggerissen.

„Wenn die A 94

kommt, wäre der Damm

ein gewisser Lärmschutz.

Kann man ihn

nicht wieder aufschütten?“

fragte Ballendat. Man habe

zwar Verständnis, dass die jetzige

Straßenführung für Einsatzfahrzeuge

besser sei, dennoch könnte

man hier Verbesserungen anbringen.

Bürgermeister Schmid sagte

zu, sich die Situation noch einmal

anzusehen.

Verärgert seien die Anwohner

außerdem auch von den ständig

wechselnden Straßensperrungen,

informierte Ballendat weiter und

regte an, die Sperrungen zeitgerecht

in der Presse und auf der

Homepage anzukündigen. Man

habe Verständnis, aber so ließe

sich besser planen.

Fotos: Madl

Zu wenig Kindergartenplätze

Für viele Simbacher Familien

gibt es derzeit keine Kindergarten-

bzw. Kinderkrippenplätze,

gab Herbert Führer eine Frage

aus der Bevölkerung weiter. Wie

viele Familien betrifft dies? Wie

viele Kinder gehen in die städtischen

Einrichtungen und haben

ihren Wohnsitz in einer anderen

Gemeinde? So lauteten die Fragen

von Führer, denn schließlich

werden laufend neue Baugebiete

erschlossen, die von jungen Familien

bewohnt werden und der Bedarf

an Kinderbetreuung sei entsprechend

hoch.

Kürzlich erfolgte der Spatenstich

für den Anbau am Kindergarten

Marienhöhe und auch das

Kinderhaus Dreifaltigkeit wird

noch heuer erweitert, antwortete

dazu Bürgermeister Klaus Schmid.

Er kenne allerdings die Problematik

und habe von den Betreuungseinrichtungen

schon eine Liste

angefordert, auf der die Kinder

aufgezählt sind, die nicht in Simbach

wohnen. In der nächs ten Sitzung

soll dazu die Antwort vorliegen.

Den Rechtsanspruch auf einen

Kindergartenplatz nahm dazu

auch Stefan Lehner auf. Bürgermeister

Klaus Schmid informierte,

dass man in Hinblick auf

fehlende Betreuungsplätze, u. a.

für die Mittagsbetreuung, auch

immer noch im Gespräch mit dem

Landratsamt sei, und seitens der

Stadt darauf drängt die Betty-

Greif-Schule aufzustocken, um die

Situation zu entschärfen. Der Zuspruch

und Einsatz vom Kreistag

sei hier hilfreich, meinte er, denn

bisher gab es für diesen Vorschlag

immer eine Absage.

Für den Bau der Betty-Greif-

Schule ist der Landkreis Sachaufwandsträger,

für die Schaffung

und Erweiterung der Mittagsbetreuung

von Grund- und Hauptschule

ist die Stadt Simbach zuständig.

Man müsse sich also gemeinsam

dazu Gedanken machen,

so Schmid.

Ärzte-Bedarf ermitteln

Schon mehrmals hatte 3. Bürgermeisterin

Christa Kick angefragt,

wie es mit der Niederlassung

eines neuen Frauenarztes in

Simbach aussieht. Jetzt griff auch

Alfred Feldmeier das Thema der

ärztlichen Versorgung im Landkreis

auf. „Simbach wächst und

bedingt durch Corona sind immer

wieder Praxen geschlossen oder

es ergeben sich Personalausfälle.

Wie schaut es in Simbach im Vergleich

zu anderen Städten und Orten

im Landkreis aus? Ist hier eine

gleichmäßige Verteilung der

Fach- und Hausärzte gegeben?“

Diese Darstellung vom Kassenärztlichen

Verband, bzw. Landkreis

will man in der nächsten Sitzung

vorliegen haben.

Keine Ukraine-Flagge

„Warum hängt an der Grenze

zu Österreich eine ukrainische

Flagge, jedoch keine deutsche

oder bayerische Fahne?“ Diese

Frage kam von Stadtrat Bernhard

Ammer. Er sieht dabei u. a. auch

die Gefahr einer Konfrontation

von hier lebenden Russland-Deutschen

und Ukrainern. Die deutsche

und bayerische Flagge werde

über den Winter abgenommen,

um sie vor Wetter zu schützen

und zu reinigen, antwortete

Bürgermeister Schmid. In diesen

Tagen sollen sie wieder die Brückenzufahrt

zieren.

Gräber pflegen

Vertrocknete Blumensträuße,

welke Pflanzen – vor allem bei der

Urnengrabanlage beobachtet

Christa Kick diesen Anblick. „Kann

man hier nicht auf die Angehörigen

einwirken, die Grabstellen

mehr zu pflegen?“ Es ist nur möglich,

die betreffenden Personen

zu bitten, entsprechende Pflegemaßnahmen

zu ergreifen, jedoch

hat man keine andere Handhabe,

so die Antwort von Bürgermeister

Klaus Schmid.

Bei den Bürgeranfragen informierte

„Charly“ Lotterer, dass

mehrere Leuchten am Kirchenplatz

nicht brennen, bzw. schadhaft

sind – „Energiespaßmaßnahme?“,

so seine Vermutung. Nein,

das E-Werk wird informiert, um

die entsprechenden Leuchtkörper

auszuwechseln.

Eine weitere Frage stellte Lotterer

zum Bolzplatz, der auf

Grund des Baus der Betty-Greif-

Schule verlegt wird. „Wird ein

neuer Bolzplatz erst nach Fertigstellung

angelegt, oder wird dieser

vor Baubeginn umgesiedelt?“

Dazu will man ebenfalls beim

Landratsamt nachfragen.


15. Mai 2022

Simbacher Anzeiger

Nr. 10/2022

JETZT NEU

Profiprodukte für

Heimwerkerinnen und

Selbermacher

• Farben für Innen- und

Außenanstriche

• Malerzubehör

• Bodenbeläge und Zubehör

• Lacke und Lasuren

• Putze

Kleiner Preis für große Qualität – noch bis 30. Juni!

Holen Sie sich jetzt Markenqualität und sparen Sie 20 % mit unseren Aktionspreisen für

ausgewählte Wand- und Fassadenfarben von Sto sowie Holzschutz-Lasuren von Adler.

Daneben finden Sie bei uns Profi-Zubehör und -Werkzeug für Ihr Malerprojekt.

Kommen Sie jetzt vorbei.

KOMMEN SIE VORBEI

Öffnungszeiten:

Mo. – Do.: 7:30 – 16:15 Uhr

Fr.: 7:30 – 12:45 Uhr

StoColor Basic, weiß

Innenwandfarbe; 15 l

StoColor Jumbosil, weiß

Silikonharz verstärkte Fassadenfarbe; 15 l

Adler Pullex 3in1-Lasur

Holzschutz-Lasur; 2,5 l

54, 10

43, 30

StoColor Sil Mineral, weiß

Mineralische Innensilikatfarbe; 15 l

79, 30

63, 45

145, 10

StoColor Sil, weiß

Fassadensilikatfarbe; 15 l

63, 45 145, 10

59, 30

116, 10 59, 30

47, 45

168 15

134, 50

Adler Pullex Color

Holzdeckfarbe; 2,5 l

85, 30

68, 25

Adolf-Kolping-Str. 35 84359 Simbach a. Inn Tel. DE +49 8571 2383 Tel. AT +43 7722 62126 info@maler-koeck.com www.maler-koeck.com


15. Mai 2022

Simbacher Stadtnachrichten

„Treffpunkt Simbach“ soll Stadt

und Vereinsleben bereichern

(eb). Nach der Pandemie sehnt

sich jeder nach Geselligkeit, Treffen

mit Freunden, gute Musik

hören bei kulinarischer Verköstigung.

Der Sommer soll in bunter Vielfalt

wieder in die Stadt zurückkehren

und den Kirchenplatz beleben.

Unter dem Motto „Treffpunkt

Simbach“ bietet die Stadt

Simbach a. Inn Künstlern, Musikern,

Vereinen und Gastronomen

die Möglichkeit, generationsübergreifende

Events zu organisieren,

die an folgenden Tagen stattfinden

sollen:

Freitag, 22. und Samstag, 23.

Juli sowie Freitag, 5. und Samstag,

6. August 2022, jeweils von 19.00

bis 23.00 Uhr, Bewirtung kann bereits

ab 18.00 Uhr erfolgen.

Maximilianstr. 7 b

84359 Simbach am Inn

Mi. 15.00 - 18.00 Uhr

Do. + Fr. 8.30 - 12.30 Uhr

jeden 1. + 3. Samstag im

Monat 9.00 - 12.00 Uhr

Aktion ab 15.5.

10%

und ab 2 Teile

20% Rabatt

*Gültig nur

auf nicht reduzierte Neuware

Simbacher Anzeiger

Die Stadt Simbach a. Inn stellt

dafür kostenlos folgende Rahmenbedingungen

zur Verfügung:

Markthütten, Sitzgelegenheiten

und die entsprechende Logistik.

Für Kulturschaffende, Bands

und andere Musikensembles wird

eine Bühne bereitgestellt. Die Koordination

erfolgt über die Kulturbeauftragte,

Petra Enghofer.

Aufgerufen sind hierfür alle

Künstler und Musiker sowie die

örtlichen Vereine, aber auch Gastronomen,

die sich eine Teilnahme/Bewirtschaftung

an den feststehenden

Terminen vorstellen

können. Interessierte können sich

bis 17. Mai bei der Stadtverwaltung

unter

brigitte.schwarzbauer@simbach.de

oder Tel. 08571/606-53 bewerben.

www.simbacher-anzeiger.de

Musik für den Frieden

Simbach (eb). Musik kann

Grenzen überwinden und Menschen

auf der ganzen Welt miteinander

verbinden. Daher entstand

im Vokalkreis Simbach am

Nr. 10/2022

Inn die Idee, mit einem Friedenskonzert

der Ukraine zu gedenken

und einen symbolischen Appell

zur Beendigung des Krieges zum

Ausdruck zu bringen.

Gemeinsam mit der Stadt Simbach,

dem Katholischen Pfarramt

sowie dem Tassilo-Gymnasium

gestaltet der Vokalkreis dieses

Konzert am 22. Mai um 19.00 Uhr

in der Stadtpfarrkirche St. Marien.

Das Thema „Frieden“ zieht sich

als roter Faden durch das Programm,

das die Chorklasse des

Tassilo-Gymnasiums, eine Instrumentalgruppe

mit zwei Querflöten

und Cello, Regionalkantor

Christian Debald an der Orgel

Ein Benefizkonzert für die Ukraine organisiert der Vokalkreis


Foto: Veranstalter

sowie der Vokalkreis im Wechsel

gestalten. Ein Schwerpunkt liegt

dabei auf Hymnen von John Rutter

und Karl Jenkins.

Passend zum Thema soll als gemeinsamer

Abschluss der Kanon

„Dona nobis pacem“ erklingen:

„Gib uns Frieden“.

Die Gesamtleitung liegt in Händen

der Simbacher Kulturbeauftragten

Petra Enghofer. Der Eintritt

ist frei, um Spenden zu ­

guns ten der Ukraine-Hilfe wird

gebeten.

Nachtflohmarkt in Vorbereitung

Simbach (mm). Der erste Simbacher

Nachtflohmarkt in Verbindung

mit dem Stadtfest war ein

voller Erfolg. Nach zweijähriger

Zwangspause heißt es deshalb

am Freitag, 24. Juni 2022 wieder:

Raritäten eingepackt und zu Geld

gemacht. Von 19.00 bis 23.00 Uhr

können Privatanbieter ihre Gebrauchtartikel

auf dem Dultplatz

am Lokschuppen anbieten, denn

heuer findet das Stadtfest nicht

auf dem Kirchenplatz, sondern

auf Grund der Kirchenplatz-Sanierung

am Volksfestplatz statt.

Eine Anmeldung ist erforderlich

bei brigitte.schwarzbauer@

simbach.de oder Tel. 08571/

606-53. Die Standgebühr beträgt

drei Euro pro laufenden Meter. Ab

17.00 Uhr können die Verkäufer ihren

Stand aufbauen, bis spätestens

24.00 Uhr muss wieder alles

aufgeräumt sein.

ALLES AUS

EINER HAND

Elektroinstallation & Smart Home

Photovoltaik & Stromspeicher

Ladesysteme E-Mobilität

Glasfaser & Mobilfunk

IT Dienstleistungen

900 € KfW-Förderung

pro Ladepunkt für Unternehmen!

+49 8571 91120


15. Mai 2022

Simbacher Anzeiger

Nr. 10/2022

Verkaufsoffener

15. Mai AutoschAu

Sonntag

Der Mitsubishi

Space Star Select

Auf der

Autoschau

Vintage Motorräder knatterten

durchs Hügelland

ein. Die 30 Stück Mopeds, mit

überwiegend 50 ccm aus den

sechziger Jahren, sind mit allerlei

Nostalgiefunden bereichert. Man

bewunderte die Mieles, Zündapps

und Kreidler sowie einen E-Roller

der Marke Solo von 1971 im

Der Mitsubishi

Space Star Select 1.2 Benziner

52 kW (71 PS) 5-Gang

ab 12.790 EUR 1 Unverbindl. Preisempfehlung

- 2.000 EUR Empfohlener Aktions-Rabatt

ab 10.790 EUR2 Empfohlener Preis

Klimaanlage

Licht- und Regensensor

Infotainment-System mit Bluetooth®-Freisprecheinrichtung

und DAB+ u.v.m.

* 5 Jahre Herstellergarantie bis 100.000 km,

Details unter www.mitsubishi-motors.de/

herstellergarantie

Messverfahren VO (EG) 715/2007, VO (EU)

2017/1151 Space Star Select 1.2 Benziner

52 kW (71 PS) 5-Gang Kraftstoffverbrauch

(l/100 km) innerorts 5,4; außerorts

4,0; kombiniert 4,5. CO₂-Emission (g/km)

kombiniert 104. Effizienzklasse C. Space Star Kraftstoffverbrauch

(l/100 km) kombiniert 4,7–4,5. CO₂-Emission

(g/km) kombiniert 108–104. Effizienzklasse C.

1 | Unverbindliche Preisempfehlung der MMD Automobile

GmbH, ab Importlager, zzgl. Überführungskosten, Metallic-,

Perleffekt- und Premium-Metallic-Lackierung gegen

Aufpreis. 2 | Empfohlener Preis Space Star Select 1.2

Benziner 52 kW (71 PS) 5-Gang der MMD Automobile GmbH,

ab Importlager und solange der Sondermodell-Vorrat

reicht, zzgl. Überführungskosten, Metallic-, Perleffekt- und

Premium-Metallic-Lackierung gegen Aufpreis. Abb. zeigt

Space Star Select+ 1.2 Benziner 52 kW (71 PS) 5-Gang.

Veröffentlichung der MMD Automobile GmbH, Emil-Frey-

Straße 2, 61169 Friedberg

Nähere Informationen erhalten Sie bei dem folgenden Mitsubishi

Handelspartner:

Auto

Kainzelsperger

GmbH & Co. KG

Eduard Kainzelsperger

Hauptstr. 56

84375 Kirchdorf am Inn

Telefon Tel. 08571/1749 08571/1749

www.auto-kainzelsperger.de

info@auto-kainzelsperger.de

www.auto-kainzelsperger.de

30 Mopeds aus früheren Zeiten umfasst die Sammlung von Manfred Sage


Foto: Bredl

Simbach (eb). Vom Bahnhof

Simbach aus, starteten zum

sechsten Mal der Vintage Motorcycle

Run des Freundeskreises

des stilvollen Motorradfahrens.

Die Tour, vorgestellt von Mitorganisator

Ralph Bredl, ging hauptsächlich

auf Nebenstraßen über

Ranshofen nach Burghausen, weiter

über Haiming nach Marktl den

Bruckberg hinauf, dann nach

Tann und Taubenbach wieder

nach Simbach zurück.

In Simbach lud Manfred Sage

in sein privates Moped-Museum

Reifen Hally

Autos

Kfz-Zubehör - Handel

Hyundai Halb- u. Jahreswagen

Reifen und Felgen für alle

Automodelle

MLX-Systempartner

Drachengas-Vertrieb

fahrbaren Originalzustand. Dazu

wurde Kaffee und Kuchen gereicht

und der Abend klang mit

einem Grillabend mit viel Benzingesprächen

aus. Die nächste

Ausfahrt geht am 22. Mai zum

Gentlemans Ride nach Salzburg.

Johann Mühlberger

Lehner 1 - bei Stubenberg

84359 Simbach/Inn

Tel. 0 85 71 / 83 74

Fax 0 85 71 / 92 01 59

Dem Motor und Auto zuliebe - erst zu

Reifen Hally.

Hier ist der Kunde auch heute noch König.

AUS DER HEIMAT - FÜR DIE HEIMAT


Nr. 10/2022

Simbacher Anzeiger

15. Mai 2022

Beispielfoto der Baureihe. Ausstattungsmerkmale ggf. nicht Bestandteil des Angebots.

DER NEUE PLUG-IN-HYBRID ASTRA ¥

ALS BENZINER + DIESEL.

Der neue Opel Astra Plug-in-Hybrid verkörpert

deutsche Ingenieurskunst: er wurde am Stammsitz

designt, entwickelt und wird auch hier produziert. Er

setzt in der Kompaktklasse einen neuen Standard für

Effizienz und ist ausgestattet mit klassenführenden

Innovationen. Steigen Sie ein und erleben Sie die

innovative Plug-in-Hybrid Technologie mit optimaler

Fahrdynamik bei gleichzeitig sparsamen Verbrauch.

¥ 133 kW (180 PS) Systemleistung

¥ Adaptives IntelliLux LED® Pixel Matrix Licht²

¥ Volldigitales Cockpit mit mit 10“-Touchscreen-

Farbdisplay und digitalem 10“-Fahrerinfodisplay

UNSER LEASINGANGEBOT

für den Opel Astra Elegance, Plug-In-Hybrid, 1.6

Turbo, 132 kW (180 PS), Start/Stop 8-Stufen-

Automatikgetriebe, Betriebsart: Plugin-hybrid

MONATSRATE 309,– €

Der Opel Umweltbonus in Höhe von 2.677,– € brutto ist bereits berücksichtigt.*

Kilometerleasing-Angebot: Leasingsonderzahlung: 4.500,– €, Gesamtbetrag:

15.627,– €, Laufzeit(Monate)/Anzahl der Raten: 36, Anschaffungspreis: 34.077,– €,

effektiver Jahreszins: 4,33 %, Sollzinssatz p. a., gebunden 4,25 %, Laufleistung (km/

Jahr): 10.000. Überführungskosten: 750,– € sind separat zu entrichten.

Ein Angebot (Bonität vorausgesetzt) der Opel Bank S.A. Niederlassung Deutschland,

Mainzer Straße 190, 65428 Rüsselsheim, für die Albert und Josef Schick GmbH & Co KG..

* Der Herstelleranteil am Umweltbonus in Höhe von 2.677,- € brutto ist in der

Kalkulation berücksichtigt. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, die staatliche

Förderung (BAFA-Anteil) in Höhe von 4.500,- € beim Bundesamt für Wirtschaft und

Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn,

www.BAFA.de, zu beantragen. Die Auszahlung des BAFA-Anteils erfolgt bei Erfüllung

der Voraussetzungen und nach Zulassung des Fahrzeugs. Der erhöhte Anteil des

BAFA-Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel,

spätestens am 31.12.2022. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Nähere Informationen

erhalten Sie bei uns.

Energieverbrauch (gewichtet, kombiniert): 1,1-1,1 l/100 km

und 14,7-14,6 kWh Strom/100 km; rein elektrische

Reichweite: 59-60 km; elektrische Reichweite innerorts

(EAER-City): 72-74 km; CO₂-Emissionen (kombiniert):

25-24 g/km.

Beispielfoto der Baureihe. Ausstattungsmerkmale ggf. nicht Bestandteil des Angebots.

DER NEUE PLUG-IN-HYBRID ASTRA ¥

ALS BENZINER + DIESEL.

Der neue Opel Astra Plug-in-Hybrid verkörpert

deutsche Ingenieurskunst: er wurde am Stammsitz

designt, entwickelt und wird auch hier produziert. Er

setzt in der Kompaktklasse einen neuen Standard für

Effizienz und ist ausgestattet mit klassenführenden

Innovationen. Steigen Sie ein und erleben Sie die

innovative Plug-in-Hybrid Technologie mit optimaler

Fahrdynamik bei gleichzeitig sparsamen Verbrauch.

¥ 133 kW (180 PS) Systemleistung

¥ Adaptives IntelliLux LED® Pixel Matrix Licht²

¥ Volldigitales Cockpit mit mit 10“-Touchscreen-

Farbdisplay und digitalem 10“-Fahrerinfodisplay

UNSER LEASINGANGEBOT

für den Opel Astra Elegance, Plug-In-Hybrid, 1.6

Turbo, 132 kW (180 PS), Start/Stop 8-Stufen-

Automatikgetriebe, Betriebsart: Plugin-hybrid

MONATSRATE 309,– €

Der Opel Umweltbonus in Höhe von 2.677,– € brutto ist bereits berücksichtigt.*

Kilometerleasing-Angebot: Leasingsonderzahlung: 4.500,– €, Gesamtbetrag:

15.627,– €, Laufzeit(Monate)/Anzahl der Raten: 36, Anschaffungspreis: 34.077,– €,

effektiver Jahreszins: 4,33 %, Sollzinssatz p. a., gebunden 4,25 %, Laufleistung (km/

Jahr): 10.000. Überführungskosten: 750,– € sind separat zu entrichten.

Ein Angebot (Bonität vorausgesetzt) der Opel Bank S.A. Niederlassung Deutschland,

Mainzer Straße 190, 65428 Rüsselsheim, für die Albert und Josef Schick GmbH & Co KG..

* Der Herstelleranteil am Umweltbonus in Höhe von 2.677,- € brutto ist in der

Kalkulation berücksichtigt. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, die staatliche

Förderung (BAFA-Anteil) in Höhe von 4.500,- € beim Bundesamt für Wirtschaft und

Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn,

www.BAFA.de, zu beantragen. Die Auszahlung des BAFA-Anteils erfolgt bei Erfüllung

der Voraussetzungen und nach Zulassung des Fahrzeugs. Der erhöhte Anteil des

BAFA-Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel,

spätestens am 31.12.2022. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Nähere Informationen

erhalten Sie bei uns.

Energieverbrauch (gewichtet, kombiniert): 1,1-1,1 l/100 km

und 14,7-14,6 kWh Strom/100 km; rein elektrische

Reichweite: 59-60 km; elektrische Reichweite innerorts

(EAER-City): 72-74 km; CO₂-Emissionen (kombiniert):

25-24 g/km.

* Außerhalb der gesetzlichen Ladenöffnungszeiten keine Beratung, kein Verkauf und keine Probefahrten.

Weier 4 · 84375 Kirchdorf · Tel. 08571/ 91510

info@auto-schick.de

A. u. J. Schick GmbH & Co. KG

Beispielfoto der Baureihe. Ausstattungsmerkmale ggf. nicht Bestandteil des Angebots.

DER NEUE OPEL GRANDLAND HYBRID ¥

EFFIZIENZ UND LEISTUNG

OHNE KOMPROMISSE

Der neue Grandland Hybrid begeistert nicht nur

mit seinem starken Design und klassenführenden

Assistenzsystemen. Seine innovative Plug-in-Hybrid-

Technologie verbindet beeindruckenden Fahrspaß mit

intelligenter Effizienz. Wählen Sie einfach zwischen

den verschiedenen Fahrmodi und nutzen Sie die Vorteile

des Elektroantriebs.

¥ 165 kW (224 PS) Systemleistung

¥ Adaptives IntelliLux LED® Pixel Licht²

¥ Volldigitales Cockpit mit 12“- Fahrerinfodisplay

und 10"-Touchscreen-Farbdisplay

¥ Smarte Fahrer-Assistenzsysteme wie

Frontkollisionswarner mit Automatischer

Gefahrenbremsung und Night Vision²

UNSER LEASINGANGEBOT

für den Grandland Hybrid, 2WD, Plug-In-Hybrid,

Systemleistung 165 kW (224 PS), 1.6 Direct Injection

Turbo, 133 kW (180 PS), Euro 6d, 8-Stufen-

Automatikgetriebe, Betriebsart: Plugin-hybrid

MONATSRATE 296,– €

Der Opel Umweltbonus in Höhe von 2.678,– € brutto ist bereits berücksichtigt.*

Kilometerleasing-Angebot: Leasingsonderzahlung: 4.500,– €, Gesamtbetrag:

15.153,– €, Laufzeit(Monate)/Anzahl der Raten: 36, Anschaffungspreis: 38.534,– €,

effektiver Jahreszins: 4,02 %, Sollzinssatz p. a., gebunden 3,95 %, Laufleistung (km/

Jahr): 10.000. Überführungskosten: 750,– € sind separat an Albert und Josef Schick

GmbH & Co. KG zu entrichten.

Ein Angebot (Bonität vorausgesetzt) der Opel Bank S.A. Niederlassung Deutschland,

Mainzer Straße 190, 65428 Rüsselsheim, für die Albert und Josef Schick GmbH & Co.

KG als ungebundener Vermittler tätig ist. Alle Preisangaben verstehen sich inkl.

MwSt. Gesamtbetrag ist Summe aus Leasingsonderzahlung und monatlichen

Leasingraten. Abrechnung von Mehr- und Minderkilometern (Freigrenze 2.500 km)

sowie ggf. Schäden nach Vertragsende.

* Der Herstelleranteil am Umweltbonus in Höhe von 2.678,- € brutto ist in der

Kalkulation berücksichtigt. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, die staatliche

Förderung (BAFA-Anteil) in Höhe von 4.500,- € beim Bundesamt für Wirtschaft und

Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn,

www.BAFA.de, zu beantragen. Die Auszahlung des BAFA-Anteils erfolgt bei Erfüllung

der Voraussetzungen und nach Zulassung des Fahrzeugs. Der erhöhte Anteil des

BAFA-Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel,

spätestens am 31.12.2022. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Nähere Informationen

erhalten Sie bei uns.

Kraftstoffverbrauch¹ in l/100 km gewichtet, kombiniert:

1,9-1,5; CO 2 -Emission, gewichtet, kombiniert 43-34 g/km

(gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO

(EU) Nr. 2017/1151). Effizienzklasse A+++

¹ Die angegebenen Verbrauchs- und CO 2 -Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen

WLTP-Messverfahren (Worldwide harmonized Light vehicles Test

Procedure) ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet, um die Vergleichbarkeit mit

anderen Fahrzeugen gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO (EU) Nr.

2017/1151 zu gewährleisten. Die Motoren erfüllen die Abgasnorm EURO 6d-/6d-TEMP.

Für Neuzulassungen ab dem 1. September 2018 wird für die Berechnung des CO 2 -

emissionsabhängigen Elements der Kfz-Steuer der nach dem WLTP-Messverfahren

bestimmte Wert der CO 2 -Emission herangezogen.

² Optional bzw. in höheren Ausstattungslinien verfügbar.

Beispielfoto der Baureihe. Ausstattungsmerkmale ggf. nicht Bestandteil des Angebots.

DER NEUE OPEL GRANDLAND HYBRID ¥

EFFIZIENZ UND LEISTUNG

OHNE KOMPROMISSE

Der neue Grandland Hybrid begeistert nicht nur

mit seinem starken Design und klassenführenden

Assistenzsystemen. Seine innovative Plug-in-Hybrid-

Technologie verbindet beeindruckenden Fahrspaß mit

intelligenter Effizienz. Wählen Sie einfach zwischen

den verschiedenen Fahrmodi und nutzen Sie die Vorteile

des Elektroantriebs.

¥ 165 kW (224 PS) Systemleistung

¥ Adaptives IntelliLux LED® Pixel Licht²

¥ Volldigitales Cockpit mit 12“- Fahrerinfodisplay

und 10"-Touchscreen-Farbdisplay

¥ Smarte Fahrer-Assistenzsysteme wie

Frontkollisionswarner mit Automatischer

Gefahrenbremsung und Night Vision²

UNSER LEASINGANGEBOT

für den Grandland Hybrid, 2WD, Plug-In-Hybrid,

Systemleistung 165 kW (224 PS), 1.6 Direct Injection

Turbo, 133 kW (180 PS), Euro 6d, 8-Stufen-

Automatikgetriebe, Betriebsart: Plugin-hybrid

MONATSRATE 296,– €

Der Opel Umweltbonus in Höhe von 2.678,– € brutto ist bereits berücksichtigt.*

Kilometerleasing-Angebot: Leasingsonderzahlung: 4.500,– €, Gesamtbetrag:

15.153,– €, Laufzeit(Monate)/Anzahl der Raten: 36, Anschaffungspreis: 38.534,– €,

effektiver Jahreszins: 4,02 %, Sollzinssatz p. a., gebunden 3,95 %, Laufleistung (km/

Jahr): 10.000. Überführungskosten: 750,– € sind separat an Albert und Josef Schick

GmbH & Co. KG zu entrichten.

Ein Angebot (Bonität vorausgesetzt) der Opel Bank S.A. Niederlassung Deutschland,

Mainzer Straße 190, 65428 Rüsselsheim, für die Albert und Josef Schick GmbH & Co.

KG als ungebundener Vermittler tätig ist. Alle Preisangaben verstehen sich inkl.

MwSt. Gesamtbetrag ist Summe aus Leasingsonderzahlung und monatlichen

Leasingraten. Abrechnung von Mehr- und Minderkilometern (Freigrenze 2.500 km)

sowie ggf. Schäden nach Vertragsende.

* Der Herstelleranteil am Umweltbonus in Höhe von 2.678,- € brutto ist in der

Kalkulation berücksichtigt. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, die staatliche

Förderung (BAFA-Anteil) in Höhe von 4.500,- € beim Bundesamt für Wirtschaft und

Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn,

www.BAFA.de, zu beantragen. Die Auszahlung des BAFA-Anteils erfolgt bei Erfüllung

der Voraussetzungen und nach Zulassung des Fahrzeugs. Der erhöhte Anteil des

BAFA-Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel,

spätestens am 31.12.2022. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Nähere Informationen

erhalten Sie bei uns.

Kraftstoffverbrauch¹ in l/100 km gewichtet, kombiniert:

1,9-1,5; CO 2 -Emission, gewichtet, kombiniert 43-34 g/km

(gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO

(EU) Nr. 2017/1151). Effizienzklasse A+++

¹ Die angegebenen Verbrauchs- und CO 2 -Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen

WLTP-Messverfahren (Worldwide harmonized Light vehicles Test

Procedure) ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet, um die Vergleichbarkeit mit

anderen Fahrzeugen gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO (EU) Nr.

2017/1151 zu gewährleisten. Die Motoren erfüllen die Abgasnorm EURO 6d-/6d-TEMP.

Für Neuzulassungen ab dem 1. September 2018 wird für die Berechnung des CO 2 -

emissionsabhängigen Elements der Kfz-Steuer der nach dem WLTP-Messverfahren

bestimmte Wert der CO 2 -Emission herangezogen.

² Optional bzw. in höheren Ausstattungslinien verfügbar.

Beispielfoto der Baureihe. Ausstattungsmerkmale ggf. nicht Bestandteil des Angebots.

DER NEUE OPEL GRANDLAND HYBRID ¥

EFFIZIENZ UND LEISTUNG

OHNE KOMPROMISSE

Der neue Grandland Hybrid begeistert nicht nur

mit seinem starken Design und klassenführenden

Assistenzsystemen. Seine innovative Plug-in-Hybrid-

Technologie verbindet beeindruckenden Fahrspaß mit

intelligenter Effizienz. Wählen Sie einfach zwischen

den verschiedenen Fahrmodi und nutzen Sie die Vorteile

des Elektroantriebs.

¥ 165 kW (224 PS) Systemleistung

¥ Adaptives IntelliLux LED® Pixel Licht²

¥ Volldigitales Cockpit mit 12“- Fahrerinfodisplay

und 10"-Touchscreen-Farbdisplay

¥ Smarte Fahrer-Assistenzsysteme wie

Frontkollisionswarner mit Automatischer

Gefahrenbremsung und Night Vision²

UNSER LEASINGANGEBOT

für den Grandland Hybrid, 2WD, Plug-In-Hybrid,

Systemleistung 165 kW (224 PS), 1.6 Direct Injection

Turbo, 133 kW (180 PS), Euro 6d, 8-Stufen-

Automatikgetriebe, Betriebsart: Plugin-hybrid

MONATSRATE 296,– €

Der Opel Umweltbonus in Höhe von 2.678,– € brutto ist bereits berücksichtigt.*

Kilometerleasing-Angebot: Leasingsonderzahlung: 4.500,– €, Gesamtbetrag:

15.153,– €, Laufzeit(Monate)/Anzahl der Raten: 36, Anschaffungspreis: 38.534,– €,

effektiver Jahreszins: 4,02 %, Sollzinssatz p. a., gebunden 3,95 %, Laufleistung (km/

Jahr): 10.000. Überführungskosten: 750,– € sind separat an Albert und Josef Schick

GmbH & Co. KG zu entrichten.

Ein Angebot (Bonität vorausgesetzt) der Opel Bank S.A. Niederlassung Deutschland,

Mainzer Straße 190, 65428 Rüsselsheim, für die Albert und Josef Schick GmbH & Co.

KG als ungebundener Vermittler tätig ist. Alle Preisangaben verstehen sich inkl.

MwSt. Gesamtbetrag ist Summe aus Leasingsonderzahlung und monatlichen

Leasingraten. Abrechnung von Mehr- und Minderkilometern (Freigrenze 2.500 km)

sowie ggf. Schäden nach Vertragsende.

* Der Herstelleranteil am Umweltbonus in Höhe von 2.678,- € brutto ist in der

Kalkulation berücksichtigt. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, die staatliche

Förderung (BAFA-Anteil) in Höhe von 4.500,- € beim Bundesamt für Wirtschaft und

Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn,

www.BAFA.de, zu beantragen. Die Auszahlung des BAFA-Anteils erfolgt bei Erfüllung

der Voraussetzungen und nach Zulassung des Fahrzeugs. Der erhöhte Anteil des

BAFA-Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel,

spätestens am 31.12.2022. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Nähere Informationen

erhalten Sie bei uns.

Kraftstoffverbrauch¹ in l/100 km gewichtet, kombiniert:

1,9-1,5; CO 2 -Emission, gewichtet, kombiniert 43-34 g/km

(gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO

(EU) Nr. 2017/1151). Effizienzklasse A+++

¹ Die angegebenen Verbrauchs- und CO 2 -Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen

WLTP-Messverfahren (Worldwide harmonized Light vehicles Test

Procedure) ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet, um die Vergleichbarkeit mit

anderen Fahrzeugen gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO (EU) Nr.

2017/1151 zu gewährleisten. Die Motoren erfüllen die Abgasnorm EURO 6d-/6d-TEMP.

Für Neuzulassungen ab dem 1. September 2018 wird für die Berechnung des CO 2 -

emissionsabhängigen Elements der Kfz-Steuer der nach dem WLTP-Messverfahren

bestimmte Wert der CO 2 -Emission herangezogen.

² Optional bzw. in höheren Ausstattungslinien verfügbar.

Beispielfoto der Baureihe. Ausstattungsmerkmale ggf. nicht Bestandteil des Angebots.

DER NEUE OPEL GRANDLAND HYBRID ¥

EFFIZIENZ UND LEISTUNG

OHNE KOMPROMISSE

Der neue Grandland Hybrid begeistert nicht nur

mit seinem starken Design und klassenführenden

Assistenzsystemen. Seine innovative Plug-in-Hybrid-

Technologie verbindet beeindruckenden Fahrspaß mit

intelligenter Effizienz. Wählen Sie einfach zwischen

den verschiedenen Fahrmodi und nutzen Sie die Vorteile

des Elektroantriebs.

¥ 165 kW (224 PS) Systemleistung

¥ Adaptives IntelliLux LED® Pixel Licht²

¥ Volldigitales Cockpit mit 12“- Fahrerinfodisplay

und 10"-Touchscreen-Farbdisplay

¥ Smarte Fahrer-Assistenzsysteme wie

Frontkollisionswarner mit Automatischer

Gefahrenbremsung und Night Vision²

UNSER LEASINGANGEBOT

für den Grandland Hybrid, 2WD, Plug-In-Hybrid,

Systemleistung 165 kW (224 PS), 1.6 Direct Injection

Turbo, 133 kW (180 PS), Euro 6d, 8-Stufen-

Automatikgetriebe, Betriebsart: Plugin-hybrid

MONATSRATE 296,– €

Der Opel Umweltbonus in Höhe von 2.678,– € brutto ist bereits berücksichtigt.*

Kilometerleasing-Angebot: Leasingsonderzahlung: 4.500,– €, Gesamtbetrag:

15.153,– €, Laufzeit(Monate)/Anzahl der Raten: 36, Anschaffungspreis: 38.534,– €,

effektiver Jahreszins: 4,02 %, Sollzinssatz p. a., gebunden 3,95 %, Laufleistung (km/

Jahr): 10.000. Überführungskosten: 750,– € sind separat an Albert und Josef Schick

GmbH & Co. KG zu entrichten.

Ein Angebot (Bonität vorausgesetzt) der Opel Bank S.A. Niederlassung Deutschland,

Mainzer Straße 190, 65428 Rüsselsheim, für die Albert und Josef Schick GmbH & Co.

KG als ungebundener Vermittler tätig ist. Alle Preisangaben verstehen sich inkl.

MwSt. Gesamtbetrag ist Summe aus Leasingsonderzahlung und monatlichen

Leasingraten. Abrechnung von Mehr- und Minderkilometern (Freigrenze 2.500 km)

sowie ggf. Schäden nach Vertragsende.

* Der Herstelleranteil am Umweltbonus in Höhe von 2.678,- € brutto ist in der

Kalkulation berücksichtigt. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, die staatliche

Förderung (BAFA-Anteil) in Höhe von 4.500,- € beim Bundesamt für Wirtschaft und

Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn,

www.BAFA.de, zu beantragen. Die Auszahlung des BAFA-Anteils erfolgt bei Erfüllung

der Voraussetzungen und nach Zulassung des Fahrzeugs. Der erhöhte Anteil des

BAFA-Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel,

spätestens am 31.12.2022. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Nähere Informationen

erhalten Sie bei uns.

Kraftstoffverbrauch¹ in l/100 km gewichtet, kombiniert:

1,9-1,5; CO 2 -Emission, gewichtet, kombiniert 43-34 g/km

(gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO

(EU) Nr. 2017/1151). Effizienzklasse A+++

¹ Die angegebenen Verbrauchs- und CO 2 -Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen

WLTP-Messverfahren (Worldwide harmonized Light vehicles Test

Procedure) ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet, um die Vergleichbarkeit mit

anderen Fahrzeugen gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO (EU) Nr.

2017/1151 zu gewährleisten. Die Motoren erfüllen die Abgasnorm EURO 6d-/6d-TEMP.

Für Neuzulassungen ab dem 1. September 2018 wird für die Berechnung des CO 2 -

emissionsabhängigen Elements der Kfz-Steuer der nach dem WLTP-Messverfahren

bestimmte Wert der CO 2 -Emission herangezogen.

² Optional bzw. in höheren Ausstattungslinien verfügbar.

Beispielfoto der Baureihe. Ausstattungsmerkmale ggf. nicht Bestandteil des Angebots.

DER NEUE OPEL GRANDLAND HYBRID ¥

EFFIZIENZ UND LEISTUNG

OHNE KOMPROMISSE

Der neue Grandland Hybrid begeistert nicht nur

mit seinem starken Design und klassenführenden

Assistenzsystemen. Seine innovative Plug-in-Hybrid-

Technologie verbindet beeindruckenden Fahrspaß mit

intelligenter Effizienz. Wählen Sie einfach zwischen

den verschiedenen Fahrmodi und nutzen Sie die Vorteile

des Elektroantriebs.

¥ 165 kW (224 PS) Systemleistung

¥ Adaptives IntelliLux LED® Pixel Licht²

¥ Volldigitales Cockpit mit 12“- Fahrerinfodisplay

und 10"-Touchscreen-Farbdisplay

¥ Smarte Fahrer-Assistenzsysteme wie

Frontkollisionswarner mit Automatischer

Gefahrenbremsung und Night Vision²

UNSER LEASINGANGEBOT

für den Grandland Hybrid, 2WD, Plug-In-Hybrid,

Systemleistung 165 kW (224 PS), 1.6 Direct Injection

Turbo, 133 kW (180 PS), Euro 6d, 8-Stufen-

Automatikgetriebe, Betriebsart: Plugin-hybrid

MONATSRATE 296,– €

Der Opel Umweltbonus in Höhe von 2.678,– € brutto ist bereits berücksichtigt.*

Kilometerleasing-Angebot: Leasingsonderzahlung: 4.500,– €, Gesamtbetrag:

15.153,– €, Laufzeit(Monate)/Anzahl der Raten: 36, Anschaffungspreis: 38.534,– €,

effektiver Jahreszins: 4,02 %, Sollzinssatz p. a., gebunden 3,95 %, Laufleistung (km/

Jahr): 10.000. Überführungskosten: 750,– € sind separat an Albert und Josef Schick

GmbH & Co. KG zu entrichten.

Ein Angebot (Bonität vorausgesetzt) der Opel Bank S.A. Niederlassung Deutschland,

Mainzer Straße 190, 65428 Rüsselsheim, für die Albert und Josef Schick GmbH & Co.

KG als ungebundener Vermittler tätig ist. Alle Preisangaben verstehen sich inkl.

MwSt. Gesamtbetrag ist Summe aus Leasingsonderzahlung und monatlichen

Leasingraten. Abrechnung von Mehr- und Minderkilometern (Freigrenze 2.500 km)

sowie ggf. Schäden nach Vertragsende.

* Der Herstelleranteil am Umweltbonus in Höhe von 2.678,- € brutto ist in der

Kalkulation berücksichtigt. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, die staatliche

Förderung (BAFA-Anteil) in Höhe von 4.500,- € beim Bundesamt für Wirtschaft und

Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn,

www.BAFA.de, zu beantragen. Die Auszahlung des BAFA-Anteils erfolgt bei Erfüllung

der Voraussetzungen und nach Zulassung des Fahrzeugs. Der erhöhte Anteil des

BAFA-Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel,

spätestens am 31.12.2022. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Nähere Informationen

erhalten Sie bei uns.

Kraftstoffverbrauch¹ in l/100 km gewichtet, kombiniert:

1,9-1,5; CO 2 -Emission, gewichtet, kombiniert 43-34 g/km

(gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO

(EU) Nr. 2017/1151). Effizienzklasse A+++

¹ Die angegebenen Verbrauchs- und CO 2 -Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen

WLTP-Messverfahren (Worldwide harmonized Light vehicles Test

Procedure) ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet, um die Vergleichbarkeit mit

anderen Fahrzeugen gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO (EU) Nr.

2017/1151 zu gewährleisten. Die Motoren erfüllen die Abgasnorm EURO 6d-/6d-TEMP.

Für Neuzulassungen ab dem 1. September 2018 wird für die Berechnung des CO 2 -

emissionsabhängigen Elements der Kfz-Steuer der nach dem WLTP-Messverfahren

bestimmte Wert der CO 2 -Emission herangezogen.

² Optional bzw. in höheren Ausstattungslinien verfügbar.

Beispielfoto der Baureihe. Ausstattungsmerkmale ggf. nicht Bestandteil des Angebots.

DER NEUE OPEL GRANDLAND HYBRID ¥

EFFIZIENZ UND LEISTUNG

OHNE KOMPROMISSE

Der neue Grandland Hybrid begeistert nicht nur

mit seinem starken Design und klassenführenden

Assistenzsystemen. Seine innovative Plug-in-Hybrid-

Technologie verbindet beeindruckenden Fahrspaß mit

intelligenter Effizienz. Wählen Sie einfach zwischen

den verschiedenen Fahrmodi und nutzen Sie die Vorteile

des Elektroantriebs.

¥ 165 kW (224 PS) Systemleistung

¥ Adaptives IntelliLux LED® Pixel Licht²

¥ Volldigitales Cockpit mit 12“- Fahrerinfodisplay

und 10"-Touchscreen-Farbdisplay

¥ Smarte Fahrer-Assistenzsysteme wie

Frontkollisionswarner mit Automatischer

Gefahrenbremsung und Night Vision²

UNSER LEASINGANGEBOT

für den Grandland Hybrid, 2WD, Plug-In-Hybrid,

Systemleistung 165 kW (224 PS), 1.6 Direct Injection

Turbo, 133 kW (180 PS), Euro 6d, 8-Stufen-

Automatikgetriebe, Betriebsart: Plugin-hybrid

MONATSRATE 296,– €

Der Opel Umweltbonus in Höhe von 2.678,– € brutto ist bereits berücksichtigt.*

Kilometerleasing-Angebot: Leasingsonderzahlung: 4.500,– €, Gesamtbetrag:

15.153,– €, Laufzeit(Monate)/Anzahl der Raten: 36, Anschaffungspreis: 38.534,– €,

effektiver Jahreszins: 4,02 %, Sollzinssatz p. a., gebunden 3,95 %, Laufleistung (km/

Jahr): 10.000. Überführungskosten: 750,– € sind separat an Albert und Josef Schick

GmbH & Co. KG zu entrichten.

Ein Angebot (Bonität vorausgesetzt) der Opel Bank S.A. Niederlassung Deutschland,

Mainzer Straße 190, 65428 Rüsselsheim, für die Albert und Josef Schick GmbH & Co.

KG als ungebundener Vermittler tätig ist. Alle Preisangaben verstehen sich inkl.

MwSt. Gesamtbetrag ist Summe aus Leasingsonderzahlung und monatlichen

Leasingraten. Abrechnung von Mehr- und Minderkilometern (Freigrenze 2.500 km)

sowie ggf. Schäden nach Vertragsende.

* Der Herstelleranteil am Umweltbonus in Höhe von 2.678,- € brutto ist in der

Kalkulation berücksichtigt. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, die staatliche

Förderung (BAFA-Anteil) in Höhe von 4.500,- € beim Bundesamt für Wirtschaft und

Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn,

www.BAFA.de, zu beantragen. Die Auszahlung des BAFA-Anteils erfolgt bei Erfüllung

der Voraussetzungen und nach Zulassung des Fahrzeugs. Der erhöhte Anteil des

BAFA-Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel,

spätestens am 31.12.2022. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Nähere Informationen

erhalten Sie bei uns.

Kraftstoffverbrauch¹ in l/100 km gewichtet, kombiniert:

1,9-1,5; CO 2 -Emission, gewichtet, kombiniert 43-34 g/km

(gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO

(EU) Nr. 2017/1151). Effizienzklasse A+++

¹ Die angegebenen Verbrauchs- und CO 2 -Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen

WLTP-Messverfahren (Worldwide harmonized Light vehicles Test

Procedure) ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet, um die Vergleichbarkeit mit

anderen Fahrzeugen gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO (EU) Nr.

2017/1151 zu gewährleisten. Die Motoren erfüllen die Abgasnorm EURO 6d-/6d-TEMP.

Für Neuzulassungen ab dem 1. September 2018 wird für die Berechnung des CO 2 -

emissionsabhängigen Elements der Kfz-Steuer der nach dem WLTP-Messverfahren

bestimmte Wert der CO 2 -Emission herangezogen.

² Optional bzw. in höheren Ausstattungslinien verfügbar.

Beispielfoto der Baureihe. Ausstattungsmerkmale ggf. nicht Bestandteil des Angebots.

DER NEUE OPEL GRANDLAND HYBRID ¥

EFFIZIENZ UND LEISTUNG

OHNE KOMPROMISSE

Der neue Grandland Hybrid begeistert nicht nur

mit seinem starken Design und klassenführenden

Assistenzsystemen. Seine innovative Plug-in-Hybrid-

Technologie verbindet beeindruckenden Fahrspaß mit

intelligenter Effizienz. Wählen Sie einfach zwischen

den verschiedenen Fahrmodi und nutzen Sie die Vorteile

des Elektroantriebs.

¥ 165 kW (224 PS) Systemleistung

¥ Adaptives IntelliLux LED® Pixel Licht²

¥ Volldigitales Cockpit mit 12“- Fahrerinfodisplay

und 10"-Touchscreen-Farbdisplay

¥ Smarte Fahrer-Assistenzsysteme wie

Frontkollisionswarner mit Automatischer

Gefahrenbremsung und Night Vision²

UNSER LEASINGANGEBOT

für den Grandland Hybrid, 2WD, Plug-In-Hybrid,

Systemleistung 165 kW (224 PS), 1.6 Direct Injection

Turbo, 133 kW (180 PS), Euro 6d, 8-Stufen-

Automatikgetriebe, Betriebsart: Plugin-hybrid

MONATSRATE 296,– €

Der Opel Umweltbonus in Höhe von 2.678,– € brutto ist bereits berücksichtigt.*

Kilometerleasing-Angebot: Leasingsonderzahlung: 4.500,– €, Gesamtbetrag:

15.153,– €, Laufzeit(Monate)/Anzahl der Raten: 36, Anschaffungspreis: 38.534,– €,

effektiver Jahreszins: 4,02 %, Sollzinssatz p. a., gebunden 3,95 %, Laufleistung (km/

Jahr): 10.000. Überführungskosten: 750,– € sind separat an Albert und Josef Schick

GmbH & Co. KG zu entrichten.

Ein Angebot (Bonität vorausgesetzt) der Opel Bank S.A. Niederlassung Deutschland,

Mainzer Straße 190, 65428 Rüsselsheim, für die Albert und Josef Schick GmbH & Co.

KG als ungebundener Vermittler tätig ist. Alle Preisangaben verstehen sich inkl.

MwSt. Gesamtbetrag ist Summe aus Leasingsonderzahlung und monatlichen

Leasingraten. Abrechnung von Mehr- und Minderkilometern (Freigrenze 2.500 km)

sowie ggf. Schäden nach Vertragsende.

* Der Herstelleranteil am Umweltbonus in Höhe von 2.678,- € brutto ist in der

Kalkulation berücksichtigt. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, die staatliche

Förderung (BAFA-Anteil) in Höhe von 4.500,- € beim Bundesamt für Wirtschaft und

Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn,

www.BAFA.de, zu beantragen. Die Auszahlung des BAFA-Anteils erfolgt bei Erfüllung

der Voraussetzungen und nach Zulassung des Fahrzeugs. Der erhöhte Anteil des

BAFA-Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel,

spätestens am 31.12.2022. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Nähere Informationen

erhalten Sie bei uns.

Kraftstoffverbrauch¹ in l/100 km gewichtet, kombiniert:

1,9-1,5; CO 2 -Emission, gewichtet, kombiniert 43-34 g/km

(gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO

(EU) Nr. 2017/1151). Effizienzklasse A+++

¹ Die angegebenen Verbrauchs- und CO 2 -Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen

WLTP-Messverfahren (Worldwide harmonized Light vehicles Test

Procedure) ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet, um die Vergleichbarkeit mit

anderen Fahrzeugen gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO (EU) Nr.

2017/1151 zu gewährleisten. Die Motoren erfüllen die Abgasnorm EURO 6d-/6d-TEMP.

Für Neuzulassungen ab dem 1. September 2018 wird für die Berechnung des CO 2 -

emissionsabhängigen Elements der Kfz-Steuer der nach dem WLTP-Messverfahren

bestimmte Wert der CO 2 -Emission herangezogen.

² Optional bzw. in höheren Ausstattungslinien verfügbar.

Beispielfoto der Baureihe. Ausstattungsmerkmale ggf. nicht Bestandteil des Angebots.

DER NEUE OPEL GRANDLAND HYBRID ¥

EFFIZIENZ UND LEISTUNG

OHNE KOMPROMISSE

Der neue Grandland Hybrid begeistert nicht nur

mit seinem starken Design und klassenführenden

Assistenzsystemen. Seine innovative Plug-in-Hybrid-

Technologie verbindet beeindruckenden Fahrspaß mit

intelligenter Effizienz. Wählen Sie einfach zwischen

den verschiedenen Fahrmodi und nutzen Sie die Vorteile

des Elektroantriebs.

¥ 165 kW (224 PS) Systemleistung

¥ Adaptives IntelliLux LED® Pixel Licht²

¥ Volldigitales Cockpit mit 12“- Fahrerinfodisplay

und 10"-Touchscreen-Farbdisplay

¥ Smarte Fahrer-Assistenzsysteme wie

Frontkollisionswarner mit Automatischer

Gefahrenbremsung und Night Vision²

UNSER LEASINGANGEBOT

für den Grandland Hybrid, 2WD, Plug-In-Hybrid,

Systemleistung 165 kW (224 PS), 1.6 Direct Injection

Turbo, 133 kW (180 PS), Euro 6d, 8-Stufen-

Automatikgetriebe, Betriebsart: Plugin-hybrid

MONATSRATE 296,– €

Der Opel Umweltbonus in Höhe von 2.678,– € brutto ist bereits berücksichtigt.*

Kilometerleasing-Angebot: Leasingsonderzahlung: 4.500,– €, Gesamtbetrag:

15.153,– €, Laufzeit(Monate)/Anzahl der Raten: 36, Anschaffungspreis: 38.534,– €,

effektiver Jahreszins: 4,02 %, Sollzinssatz p. a., gebunden 3,95 %, Laufleistung (km/

Jahr): 10.000. Überführungskosten: 750,– € sind separat an Albert und Josef Schick

GmbH & Co. KG zu entrichten.

Ein Angebot (Bonität vorausgesetzt) der Opel Bank S.A. Niederlassung Deutschland,

Mainzer Straße 190, 65428 Rüsselsheim, für die Albert und Josef Schick GmbH & Co.

KG als ungebundener Vermittler tätig ist. Alle Preisangaben verstehen sich inkl.

MwSt. Gesamtbetrag ist Summe aus Leasingsonderzahlung und monatlichen

Leasingraten. Abrechnung von Mehr- und Minderkilometern (Freigrenze 2.500 km)

sowie ggf. Schäden nach Vertragsende.

* Der Herstelleranteil am Umweltbonus in Höhe von 2.678,- € brutto ist in der

Kalkulation berücksichtigt. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, die staatliche

Förderung (BAFA-Anteil) in Höhe von 4.500,- € beim Bundesamt für Wirtschaft und

Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn,

www.BAFA.de, zu beantragen. Die Auszahlung des BAFA-Anteils erfolgt bei Erfüllung

der Voraussetzungen und nach Zulassung des Fahrzeugs. Der erhöhte Anteil des

BAFA-Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel,

spätestens am 31.12.2022. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Nähere Informationen

erhalten Sie bei uns.

Kraftstoffverbrauch¹ in l/100 km gewichtet, kombiniert:

1,9-1,5; CO 2 -Emission, gewichtet, kombiniert 43-34 g/km

(gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO

(EU) Nr. 2017/1151). Effizienzklasse A+++

¹ Die angegebenen Verbrauchs- und CO 2 -Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen

WLTP-Messverfahren (Worldwide harmonized Light vehicles Test

Procedure) ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet, um die Vergleichbarkeit mit

anderen Fahrzeugen gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO (EU) Nr.

2017/1151 zu gewährleisten. Die Motoren erfüllen die Abgasnorm EURO 6d-/6d-TEMP.

Für Neuzulassungen ab dem 1. September 2018 wird für die Berechnung des CO 2 -

emissionsabhängigen Elements der Kfz-Steuer der nach dem WLTP-Messverfahren

bestimmte Wert der CO 2 -Emission herangezogen.

² Optional bzw. in höheren Ausstattungslinien verfügbar.

Beispielfoto der Baureihe. Ausstattungsmerkmale ggf. nicht Bestandteil des Angebots.

DER NEUE OPEL GRANDLAND HYBRID ¥

EFFIZIENZ UND LEISTUNG

OHNE KOMPROMISSE

Der neue Grandland Hybrid begeistert nicht nur

mit seinem starken Design und klassenführenden

Assistenzsystemen. Seine innovative Plug-in-Hybrid-

Technologie verbindet beeindruckenden Fahrspaß mit

intelligenter Effizienz. Wählen Sie einfach zwischen

den verschiedenen Fahrmodi und nutzen Sie die Vorteile

des Elektroantriebs.

¥ 165 kW (224 PS) Systemleistung

¥ Adaptives IntelliLux LED® Pixel Licht²

¥ Volldigitales Cockpit mit 12“- Fahrerinfodisplay

und 10"-Touchscreen-Farbdisplay

¥ Smarte Fahrer-Assistenzsysteme wie

Frontkollisionswarner mit Automatischer

Gefahrenbremsung und Night Vision²

UNSER LEASINGANGEBOT

für den Grandland Hybrid, 2WD, Plug-In-Hybrid,

Systemleistung 165 kW (224 PS), 1.6 Direct Injection

Turbo, 133 kW (180 PS), Euro 6d, 8-Stufen-

Automatikgetriebe, Betriebsart: Plugin-hybrid

MONATSRATE 296,– €

Der Opel Umweltbonus in Höhe von 2.678,– € brutto ist bereits berücksichtigt.*

Kilometerleasing-Angebot: Leasingsonderzahlung: 4.500,– €, Gesamtbetrag:

15.153,– €, Laufzeit(Monate)/Anzahl der Raten: 36, Anschaffungspreis: 38.534,– €,

effektiver Jahreszins: 4,02 %, Sollzinssatz p. a., gebunden 3,95 %, Laufleistung (km/

Jahr): 10.000. Überführungskosten: 750,– € sind separat an Albert und Josef Schick

GmbH & Co. KG zu entrichten.

Ein Angebot (Bonität vorausgesetzt) der Opel Bank S.A. Niederlassung Deutschland,

Mainzer Straße 190, 65428 Rüsselsheim, für die Albert und Josef Schick GmbH & Co.

KG als ungebundener Vermittler tätig ist. Alle Preisangaben verstehen sich inkl.

MwSt. Gesamtbetrag ist Summe aus Leasingsonderzahlung und monatlichen

Leasingraten. Abrechnung von Mehr- und Minderkilometern (Freigrenze 2.500 km)

sowie ggf. Schäden nach Vertragsende.

* Der Herstelleranteil am Umweltbonus in Höhe von 2.678,- € brutto ist in der

Kalkulation berücksichtigt. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, die staatliche

Förderung (BAFA-Anteil) in Höhe von 4.500,- € beim Bundesamt für Wirtschaft und

Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn,

www.BAFA.de, zu beantragen. Die Auszahlung des BAFA-Anteils erfolgt bei Erfüllung

der Voraussetzungen und nach Zulassung des Fahrzeugs. Der erhöhte Anteil des

BAFA-Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel,

spätestens am 31.12.2022. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Nähere Informationen

erhalten Sie bei uns.

Kraftstoffverbrauch¹ in l/100 km gewichtet, kombiniert:

1,9-1,5; CO 2 -Emission, gewichtet, kombiniert 43-34 g/km

(gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO

(EU) Nr. 2017/1151). Effizienzklasse A+++

¹ Die angegebenen Verbrauchs- und CO 2 -Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen

WLTP-Messverfahren (Worldwide harmonized Light vehicles Test

Procedure) ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet, um die Vergleichbarkeit mit

anderen Fahrzeugen gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO (EU) Nr.

2017/1151 zu gewährleisten. Die Motoren erfüllen die Abgasnorm EURO 6d-/6d-TEMP.

Für Neuzulassungen ab dem 1. September 2018 wird für die Berechnung des CO 2 -

emissionsabhängigen Elements der Kfz-Steuer der nach dem WLTP-Messverfahren

bestimmte Wert der CO 2 -Emission herangezogen.

² Optional bzw. in höheren Ausstattungslinien verfügbar.

Weier 4 84375 Kirchdorf am Inn 08571/91510

Beispielfoto der Baureihe. Ausstattungsmerkmale ggf. nicht Bestandteil des Angebots.

DER NEUE OPEL GRANDLAND HYBRID ¥

EFFIZIENZ UND LEISTUNG

OHNE KOMPROMISSE

Der neue Grandland Hybrid begeistert nicht nur

mit seinem starken Design und klassenführenden

Assistenzsystemen. Seine innovative Plug-in-Hybrid-

Technologie verbindet beeindruckenden Fahrspaß mit

intelligenter Effizienz. Wählen Sie einfach zwischen

den verschiedenen Fahrmodi und nutzen Sie die Vorteile

des Elektroantriebs.

¥ 165 kW (224 PS) Systemleistung

¥ Adaptives IntelliLux LED® Pixel Licht²

¥ Volldigitales Cockpit mit 12“- Fahrerinfodisplay

und 10"-Touchscreen-Farbdisplay

¥ Smarte Fahrer-Assistenzsysteme wie

Frontkollisionswarner mit Automatischer

Gefahrenbremsung und Night Vision²

UNSER LEASINGANGEBOT

für den Grandland Hybrid, 2WD, Plug-In-Hybrid,

Systemleistung 165 kW (224 PS), 1.6 Direct Injection

Turbo, 133 kW (180 PS), Euro 6d, 8-Stufen-

Automatikgetriebe, Betriebsart: Plugin-hybrid

MONATSRATE 296,– €

Der Opel Umweltbonus in Höhe von 2.678,– € brutto ist bereits berücksichtigt.*

Kilometerleasing-Angebot: Leasingsonderzahlung: 4.500,– €, Gesamtbetrag:

15.153,– €, Laufzeit(Monate)/Anzahl der Raten: 36, Anschaffungspreis: 38.534,– €,

effektiver Jahreszins: 4,02 %, Sollzinssatz p. a., gebunden 3,95 %, Laufleistung (km/

Jahr): 10.000. Überführungskosten: 750,– € sind separat an Albert und Josef Schick

GmbH & Co. KG zu entrichten.

Ein Angebot (Bonität vorausgesetzt) der Opel Bank S.A. Niederlassung Deutschland,

Mainzer Straße 190, 65428 Rüsselsheim, für die Albert und Josef Schick GmbH & Co.

KG als ungebundener Vermittler tätig ist. Alle Preisangaben verstehen sich inkl.

MwSt. Gesamtbetrag ist Summe aus Leasingsonderzahlung und monatlichen

Leasingraten. Abrechnung von Mehr- und Minderkilometern (Freigrenze 2.500 km)

sowie ggf. Schäden nach Vertragsende.

* Der Herstelleranteil am Umweltbonus in Höhe von 2.678,- € brutto ist in der

Kalkulation berücksichtigt. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, die staatliche

Förderung (BAFA-Anteil) in Höhe von 4.500,- € beim Bundesamt für Wirtschaft und

Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn,

www.BAFA.de, zu beantragen. Die Auszahlung des BAFA-Anteils erfolgt bei Erfüllung

der Voraussetzungen und nach Zulassung des Fahrzeugs. Der erhöhte Anteil des

BAFA-Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel,

spätestens am 31.12.2022. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Nähere Informationen

erhalten Sie bei uns.

Kraftstoffverbrauch¹ in l/100 km gewichtet, kombiniert:

1,9-1,5; CO 2 -Emission, gewichtet, kombiniert 43-34 g/km

(gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO

(EU) Nr. 2017/1151). Effizienzklasse A+++

¹ Die angegebenen Verbrauchs- und CO 2 -Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen

WLTP-Messverfahren (Worldwide harmonized Light vehicles Test

Procedure) ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet, um die Vergleichbarkeit mit

anderen Fahrzeugen gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO (EU) Nr.

2017/1151 zu gewährleisten. Die Motoren erfüllen die Abgasnorm EURO 6d-/6d-TEMP.

Für Neuzulassungen ab dem 1. September 2018 wird für die Berechnung des CO 2 -

emissionsabhängigen Elements der Kfz-Steuer der nach dem WLTP-Messverfahren

bestimmte Wert der CO 2 -Emission herangezogen.

² Optional bzw. in höheren Ausstattungslinien verfügbar.

Weier 4 84375 Kirchdorf am Inn 08571/91510

Beispielfoto der Baureihe. Ausstattungsmerkmale ggf. nicht Bestandteil des Angebots.

DER NEUE OPEL GRANDLAND HYBRID ¥

EFFIZIENZ UND LEISTUNG

OHNE KOMPROMISSE

Der neue Grandland Hybrid begeistert nicht nur

mit seinem starken Design und klassenführenden

Assistenzsystemen. Seine innovative Plug-in-Hybrid-

Technologie verbindet beeindruckenden Fahrspaß mit

intelligenter Effizienz. Wählen Sie einfach zwischen

den verschiedenen Fahrmodi und nutzen Sie die Vorteile

des Elektroantriebs.

¥ 165 kW (224 PS) Systemleistung

¥ Adaptives IntelliLux LED® Pixel Licht²

¥ Volldigitales Cockpit mit 12“- Fahrerinfodisplay

und 10"-Touchscreen-Farbdisplay

¥ Smarte Fahrer-Assistenzsysteme wie

Frontkollisionswarner mit Automatischer

Gefahrenbremsung und Night Vision²

UNSER LEASINGANGEBOT

für den Grandland Hybrid, 2WD, Plug-In-Hybrid,

Systemleistung 165 kW (224 PS), 1.6 Direct Injection

Turbo, 133 kW (180 PS), Euro 6d, 8-Stufen-

Automatikgetriebe, Betriebsart: Plugin-hybrid

MONATSRATE 296,– €

Der Opel Umweltbonus in Höhe von 2.678,– € brutto ist bereits berücksichtigt.*

Kilometerleasing-Angebot: Leasingsonderzahlung: 4.500,– €, Gesamtbetrag:

15.153,– €, Laufzeit(Monate)/Anzahl der Raten: 36, Anschaffungspreis: 38.534,– €,

effektiver Jahreszins: 4,02 %, Sollzinssatz p. a., gebunden 3,95 %, Laufleistung (km/

Jahr): 10.000. Überführungskosten: 750,– € sind separat an Albert und Josef Schick

GmbH & Co. KG zu entrichten.

Ein Angebot (Bonität vorausgesetzt) der Opel Bank S.A. Niederlassung Deutschland,

Mainzer Straße 190, 65428 Rüsselsheim, für die Albert und Josef Schick GmbH & Co.

KG als ungebundener Vermittler tätig ist. Alle Preisangaben verstehen sich inkl.

MwSt. Gesamtbetrag ist Summe aus Leasingsonderzahlung und monatlichen

Leasingraten. Abrechnung von Mehr- und Minderkilometern (Freigrenze 2.500 km)

sowie ggf. Schäden nach Vertragsende.

* Der Herstelleranteil am Umweltbonus in Höhe von 2.678,- € brutto ist in der

Kalkulation berücksichtigt. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, die staatliche

Förderung (BAFA-Anteil) in Höhe von 4.500,- € beim Bundesamt für Wirtschaft und

Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn,

www.BAFA.de, zu beantragen. Die Auszahlung des BAFA-Anteils erfolgt bei Erfüllung

der Voraussetzungen und nach Zulassung des Fahrzeugs. Der erhöhte Anteil des

BAFA-Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel,

spätestens am 31.12.2022. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Nähere Informationen

erhalten Sie bei uns.

Kraftstoffverbrauch¹ in l/100 km gewichtet, kombiniert:

1,9-1,5; CO 2 -Emission, gewichtet, kombiniert 43-34 g/km

(gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO

(EU) Nr. 2017/1151). Effizienzklasse A+++

¹ Die angegebenen Verbrauchs- und CO 2 -Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen

WLTP-Messverfahren (Worldwide harmonized Light vehicles Test

Procedure) ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet, um die Vergleichbarkeit mit

anderen Fahrzeugen gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO (EU) Nr.

2017/1151 zu gewährleisten. Die Motoren erfüllen die Abgasnorm EURO 6d-/6d-TEMP.

Für Neuzulassungen ab dem 1. September 2018 wird für die Berechnung des CO 2 -

emissionsabhängigen Elements der Kfz-Steuer der nach dem WLTP-Messverfahren

bestimmte Wert der CO 2 -Emission herangezogen.

² Optional bzw. in höheren Ausstattungslinien verfügbar.

Weier 4 84375 Kirchdorf am Inn 08571/91510

Beispielfoto der Baureihe. Ausstattungsmerkmale ggf. nicht Bestandteil des Angebots.

DER NEUE OPEL GRANDLAND HYBRID ¥

EFFIZIENZ UND LEISTUNG

OHNE KOMPROMISSE

Der neue Grandland Hybrid begeistert nicht nur

mit seinem starken Design und klassenführenden

Assistenzsystemen. Seine innovative Plug-in-Hybrid-

Technologie verbindet beeindruckenden Fahrspaß mit

intelligenter Effizienz. Wählen Sie einfach zwischen

den verschiedenen Fahrmodi und nutzen Sie die Vorteile

des Elektroantriebs.

¥ 165 kW (224 PS) Systemleistung

¥ Adaptives IntelliLux LED® Pixel Licht²

¥ Volldigitales Cockpit mit 12“- Fahrerinfodisplay

und 10"-Touchscreen-Farbdisplay

¥ Smarte Fahrer-Assistenzsysteme wie

Frontkollisionswarner mit Automatischer

Gefahrenbremsung und Night Vision²

UNSER LEASINGANGEBOT

für den Grandland Hybrid, 2WD, Plug-In-Hybrid,

Systemleistung 165 kW (224 PS), 1.6 Direct Injection

Turbo, 133 kW (180 PS), Euro 6d, 8-Stufen-

Automatikgetriebe, Betriebsart: Plugin-hybrid

MONATSRATE 296,– €

Der Opel Umweltbonus in Höhe von 2.678,– € brutto ist bereits berücksichtigt.*

Kilometerleasing-Angebot: Leasingsonderzahlung: 4.500,– €, Gesamtbetrag:

15.153,– €, Laufzeit(Monate)/Anzahl der Raten: 36, Anschaffungspreis: 38.534,– €,

effektiver Jahreszins: 4,02 %, Sollzinssatz p. a., gebunden 3,95 %, Laufleistung (km/

Jahr): 10.000. Überführungskosten: 750,– € sind separat an Albert und Josef Schick

GmbH & Co. KG zu entrichten.

Ein Angebot (Bonität vorausgesetzt) der Opel Bank S.A. Niederlassung Deutschland,

Mainzer Straße 190, 65428 Rüsselsheim, für die Albert und Josef Schick GmbH & Co.

KG als ungebundener Vermittler tätig ist. Alle Preisangaben verstehen sich inkl.

MwSt. Gesamtbetrag ist Summe aus Leasingsonderzahlung und monatlichen

Leasingraten. Abrechnung von Mehr- und Minderkilometern (Freigrenze 2.500 km)

sowie ggf. Schäden nach Vertragsende.

* Der Herstelleranteil am Umweltbonus in Höhe von 2.678,- € brutto ist in der

Kalkulation berücksichtigt. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, die staatliche

Förderung (BAFA-Anteil) in Höhe von 4.500,- € beim Bundesamt für Wirtschaft und

Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn,

www.BAFA.de, zu beantragen. Die Auszahlung des BAFA-Anteils erfolgt bei Erfüllung

der Voraussetzungen und nach Zulassung des Fahrzeugs. Der erhöhte Anteil des

BAFA-Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel,

spätestens am 31.12.2022. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Nähere Informationen

erhalten Sie bei uns.

Kraftstoffverbrauch¹ in l/100 km gewichtet, kombiniert:

1,9-1,5; CO 2 -Emission, gewichtet, kombiniert 43-34 g/km

(gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO

(EU) Nr. 2017/1151). Effizienzklasse A+++

¹ Die angegebenen Verbrauchs- und CO 2 -Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen

WLTP-Messverfahren (Worldwide harmonized Light vehicles Test

Procedure) ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet, um die Vergleichbarkeit mit

anderen Fahrzeugen gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO (EU) Nr.

2017/1151 zu gewährleisten. Die Motoren erfüllen die Abgasnorm EURO 6d-/6d-TEMP.

Für Neuzulassungen ab dem 1. September 2018 wird für die Berechnung des CO 2 -

emissionsabhängigen Elements der Kfz-Steuer der nach dem WLTP-Messverfahren

bestimmte Wert der CO 2 -Emission herangezogen.

² Optional bzw. in höheren Ausstattungslinien verfügbar.

Weier 4 84375 Kirchdorf am Inn 08571/91510

Beispielfoto der Baureihe. Ausstattungsmerkmale ggf. nicht Bestandteil des Angebots.

DER NEUE OPEL GRANDLAND HYBRID ¥

EFFIZIENZ UND LEISTUNG

OHNE KOMPROMISSE

Der neue Grandland Hybrid begeistert nicht nur

mit seinem starken Design und klassenführenden

Assistenzsystemen. Seine innovative Plug-in-Hybrid-

Technologie verbindet beeindruckenden Fahrspaß mit

intelligenter Effizienz. Wählen Sie einfach zwischen

den verschiedenen Fahrmodi und nutzen Sie die Vorteile

des Elektroantriebs.

¥ 165 kW (224 PS) Systemleistung

¥ Adaptives IntelliLux LED® Pixel Licht²

¥ Volldigitales Cockpit mit 12“- Fahrerinfodisplay

und 10"-Touchscreen-Farbdisplay

¥ Smarte Fahrer-Assistenzsysteme wie

Frontkollisionswarner mit Automatischer

Gefahrenbremsung und Night Vision²

UNSER LEASINGANGEBOT

für den Grandland Hybrid, 2WD, Plug-In-Hybrid,

Systemleistung 165 kW (224 PS), 1.6 Direct Injection

Turbo, 133 kW (180 PS), Euro 6d, 8-Stufen-

Automatikgetriebe, Betriebsart: Plugin-hybrid

MONATSRATE 296,– €

Der Opel Umweltbonus in Höhe von 2.678,– € brutto ist bereits berücksichtigt.*

Kilometerleasing-Angebot: Leasingsonderzahlung: 4.500,– €, Gesamtbetrag:

15.153,– €, Laufzeit(Monate)/Anzahl der Raten: 36, Anschaffungspreis: 38.534,– €,

effektiver Jahreszins: 4,02 %, Sollzinssatz p. a., gebunden 3,95 %, Laufleistung (km/

Jahr): 10.000. Überführungskosten: 750,– € sind separat an Albert und Josef Schick

GmbH & Co. KG zu entrichten.

Ein Angebot (Bonität vorausgesetzt) der Opel Bank S.A. Niederlassung Deutschland,

Mainzer Straße 190, 65428 Rüsselsheim, für die Albert und Josef Schick GmbH & Co.

KG als ungebundener Vermittler tätig ist. Alle Preisangaben verstehen sich inkl.

MwSt. Gesamtbetrag ist Summe aus Leasingsonderzahlung und monatlichen

Leasingraten. Abrechnung von Mehr- und Minderkilometern (Freigrenze 2.500 km)

sowie ggf. Schäden nach Vertragsende.

* Der Herstelleranteil am Umweltbonus in Höhe von 2.678,- € brutto ist in der

Kalkulation berücksichtigt. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, die staatliche

Förderung (BAFA-Anteil) in Höhe von 4.500,- € beim Bundesamt für Wirtschaft und

Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn,

www.BAFA.de, zu beantragen. Die Auszahlung des BAFA-Anteils erfolgt bei Erfüllung

der Voraussetzungen und nach Zulassung des Fahrzeugs. Der erhöhte Anteil des

BAFA-Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel,

spätestens am 31.12.2022. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Nähere Informationen

erhalten Sie bei uns.

Kraftstoffverbrauch¹ in l/100 km gewichtet, kombiniert:

1,9-1,5; CO 2 -Emission, gewichtet, kombiniert 43-34 g/km

(gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO

(EU) Nr. 2017/1151). Effizienzklasse A+++

¹ Die angegebenen Verbrauchs- und CO 2 -Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen

WLTP-Messverfahren (Worldwide harmonized Light vehicles Test

Procedure) ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet, um die Vergleichbarkeit mit

anderen Fahrzeugen gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO (EU) Nr.

2017/1151 zu gewährleisten. Die Motoren erfüllen die Abgasnorm EURO 6d-/6d-TEMP.

Für Neuzulassungen ab dem 1. September 2018 wird für die Berechnung des CO 2 -

emissionsabhängigen Elements der Kfz-Steuer der nach dem WLTP-Messverfahren

bestimmte Wert der CO 2 -Emission herangezogen.

² Optional bzw. in höheren Ausstattungslinien verfügbar.

Weier 4 84375 Kirchdorf am Inn 08571/91510

Beispielfoto der Baureihe. Ausstattungsmerkmale ggf. nicht Bestandteil des Angebots.

DER NEUE OPEL GRANDLAND HYBRID ¥

EFFIZIENZ UND LEISTUNG

OHNE KOMPROMISSE

Der neue Grandland Hybrid begeistert nicht nur

mit seinem starken Design und klassenführenden

Assistenzsystemen. Seine innovative Plug-in-Hybrid-

Technologie verbindet beeindruckenden Fahrspaß mit

intelligenter Effizienz. Wählen Sie einfach zwischen

den verschiedenen Fahrmodi und nutzen Sie die Vorteile

des Elektroantriebs.

¥ 165 kW (224 PS) Systemleistung

¥ Adaptives IntelliLux LED® Pixel Licht²

¥ Volldigitales Cockpit mit 12“- Fahrerinfodisplay

und 10"-Touchscreen-Farbdisplay

¥ Smarte Fahrer-Assistenzsysteme wie

Frontkollisionswarner mit Automatischer

Gefahrenbremsung und Night Vision²

UNSER LEASINGANGEBOT

für den Grandland Hybrid, 2WD, Plug-In-Hybrid,

Systemleistung 165 kW (224 PS), 1.6 Direct Injection

Turbo, 133 kW (180 PS), Euro 6d, 8-Stufen-

Automatikgetriebe, Betriebsart: Plugin-hybrid

MONATSRATE 296,– €

Der Opel Umweltbonus in Höhe von 2.678,– € brutto ist bereits berücksichtigt.*

Kilometerleasing-Angebot: Leasingsonderzahlung: 4.500,– €, Gesamtbetrag:

15.153,– €, Laufzeit(Monate)/Anzahl der Raten: 36, Anschaffungspreis: 38.534,– €,

effektiver Jahreszins: 4,02 %, Sollzinssatz p. a., gebunden 3,95 %, Laufleistung (km/

Jahr): 10.000. Überführungskosten: 750,– € sind separat an Albert und Josef Schick

GmbH & Co. KG zu entrichten.

Ein Angebot (Bonität vorausgesetzt) der Opel Bank S.A. Niederlassung Deutschland,

Mainzer Straße 190, 65428 Rüsselsheim, für die Albert und Josef Schick GmbH & Co.

KG als ungebundener Vermittler tätig ist. Alle Preisangaben verstehen sich inkl.

MwSt. Gesamtbetrag ist Summe aus Leasingsonderzahlung und monatlichen

Leasingraten. Abrechnung von Mehr- und Minderkilometern (Freigrenze 2.500 km)

sowie ggf. Schäden nach Vertragsende.

* Der Herstelleranteil am Umweltbonus in Höhe von 2.678,- € brutto ist in der

Kalkulation berücksichtigt. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, die staatliche

Förderung (BAFA-Anteil) in Höhe von 4.500,- € beim Bundesamt für Wirtschaft und

Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn,

www.BAFA.de, zu beantragen. Die Auszahlung des BAFA-Anteils erfolgt bei Erfüllung

der Voraussetzungen und nach Zulassung des Fahrzeugs. Der erhöhte Anteil des

BAFA-Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel,

spätestens am 31.12.2022. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Nähere Informationen

erhalten Sie bei uns.

Kraftstoffverbrauch¹ in l/100 km gewichtet, kombiniert:

1,9-1,5; CO 2 -Emission, gewichtet, kombiniert 43-34 g/km

(gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO

(EU) Nr. 2017/1151). Effizienzklasse A+++

¹ Die angegebenen Verbrauchs- und CO 2 -Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen

WLTP-Messverfahren (Worldwide harmonized Light vehicles Test

Procedure) ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet, um die Vergleichbarkeit mit

anderen Fahrzeugen gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO (EU) Nr.

2017/1151 zu gewährleisten. Die Motoren erfüllen die Abgasnorm EURO 6d-/6d-TEMP.

Für Neuzulassungen ab dem 1. September 2018 wird für die Berechnung des CO 2 -

emissionsabhängigen Elements der Kfz-Steuer der nach dem WLTP-Messverfahren

bestimmte Wert der CO 2 -Emission herangezogen.

² Optional bzw. in höheren Ausstattungslinien verfügbar.

Weier 4 84375 Kirchdorf am Inn 08571/91510

Beispielfoto der Baureihe. Ausstattungsmerkmale ggf. nicht Bestandteil des Angebots.

BENZIN, DIESEL

ODER HYBRID

DER NEUE PLUG-IN-HYBRID ASTRA ¥

SPRICHT FÜR SICH.

Der neue Opel Astra Plug-in-Hybrid verkörpert

deutsche Ingenieurskunst: er wurde am Stammsitz

designt, entwickelt und wird auch hier produziert. Er

setzt in der Kompaktklasse einen neuen Standard für

Effizienz und ist ausgestattet mit klassenführenden

Innovationen. Steigen Sie ein und erleben Sie die

innovative Plug-in-Hybrid Technologie mit optimaler

Fahrdynamik bei gleichzeitig sparsamen Verbrauch.

¥ 133 kW (180 PS) Systemleistung

¥ Adaptives IntelliLux LED® Pixel Matrix Licht²

¥ Volldigitales Cockpit mit mit 10“-Touchscreen-

Farbdisplay und digitalem 10“-Fahrerinfodisplay

¥ Smarte Fahrer-Assistenzsysteme wie

Frontkollisionswarner mit Automatischer

Gefahrenbremsung²

UNSER BARPREISANGEBOT

für den Opel Astra Elegance, Plug-In-Hybrid, 1.6

Turbo, 132 kW (180 PS), Start/Stop 8-Stufen-

Automatikgetriebe, Betriebsart: Plugin-hybrid

SCHON AB 23.333,– €

Der Opel Umweltbonus in Höhe von 4000– € brutto ist bereits berücksichtigt.*

*Der Herstelleranteil am Umweltbonus in Höhe von 2000rutto ist in der Kalkulation

berücksichtigt. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, die staatliche Förderung

(BAFA-Anteil) in Höhe von4500 beim Bundesamt für Wirtschaft und

Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn,

www.BAFA.de, zu beantragen. Die Auszahlung des BAFA-Anteils erfolgt bei Erfüllung

der Voraussetzungen und nach Zulassung des Fahrzeugs. Der erhöhte Anteil des

BAFA-Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel,

spätestens am 31.12.2022. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Nähere Informationen

erhalten Sie bei uns.

Energieverbrauch (gewichtet, kombiniert): 1,1-1,1 l/100 km

und 14,7-14,6 kWh Strom/100 km; rein elektrische

Reichweite: 59-60 km; elektrische Reichweite innerorts

(EAER-City): 72-74 km; CO₂-Emissionen (kombiniert):

25-24 g/km.¹

¹ Gewichtete Werte sind Mittelwerte für Kraftstoff- und Stromverbrauch von extern

aufladbaren Hybridelektrofahrzeugen bei durchschnittlichem Nutzungsprofil und

täglichem Laden der Batterie. Die Werte wurden nach dem realitätsnäheren

Prüfverfahren WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) ermittelt,

das das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer Europäischer

Fahrzyklus) ersetzt. Verbrauch, CO₂-Emissionen und Reichweite eines Fahrzeugs

hängen nicht nur von der effizienten Energieausnutzung durch das Fahrzeug ab,

sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren

beeinflusst.

LIVE AUF DER AUTOSCHAU.

Beispielfoto der Baureihe. Ausstattungsmerkmale ggf. nicht Bestandteil des Angebots.

DER NEUE PLUG-IN-HYBRID ASTRA ¥

ALS BENZINER + DIESEL.

Der neue Opel Astra Plug-in-Hybrid verkörpert

deutsche Ingenieurskunst: er wurde am Stammsitz

designt, entwickelt und wird auch hier produziert. Er

setzt in der Kompaktklasse einen neuen Standard für

Effizienz und ist ausgestattet mit klassenführenden

Innovationen. Steigen Sie ein und erleben Sie die

innovative Plug-in-Hybrid Technologie mit optimaler

Fahrdynamik bei gleichzeitig sparsamen Verbrauch.

¥ 133 kW (180 PS) Systemleistung

¥ Adaptives IntelliLux LED® Pixel Matrix Licht²

¥ Volldigitales Cockpit mit mit 10“-Touchscreen-

Farbdisplay und digitalem 10“-Fahrerinfodisplay

UNSER LEASINGANGEBOT

für den Opel Astra Elegance, Plug-In-Hybrid, 1.6

Turbo, 132 kW (180 PS), Start/Stop 8-Stufen-

Automatikgetriebe, Betriebsart: Plugin-hybrid

MONATSRATE 309,– €

Der Opel Umweltbonus in Höhe von 2.677,– € brutto ist bereits berücksichtigt.*

Kilometerleasing-Angebot: Leasingsonderzahlung: 4.500,– €, Gesamtbetrag:

15.627,– €, Laufzeit(Monate)/Anzahl der Raten: 36, Anschaffungspreis: 34.077,– €,

effektiver Jahreszins: 4,33 %, Sollzinssatz p. a., gebunden 4,25 %, Laufleistung (km/

Jahr): 10.000. Überführungskosten: 750,– € sind separat zu entrichten.

Ein Angebot (Bonität vorausgesetzt) der Opel Bank S.A. Niederlassung Deutschland,

Mainzer Straße 190, 65428 Rüsselsheim, für die Albert und Josef Schick GmbH & Co KG..

* Der Herstelleranteil am Umweltbonus in Höhe von 2.677,- € brutto ist in der

Kalkulation berücksichtigt. Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, die staatliche

Förderung (BAFA-Anteil) in Höhe von 4.500,- € beim Bundesamt für Wirtschaft und

Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn,

www.BAFA.de, zu beantragen. Die Auszahlung des BAFA-Anteils erfolgt bei Erfüllung

der Voraussetzungen und nach Zulassung des Fahrzeugs. Der erhöhte Anteil des

BAFA-Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel,

spätestens am 31.12.2022. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Nähere Informationen

erhalten Sie bei uns.

Energieverbrauch (gewichtet, kombiniert): 1,1-1,1 l/100 km

und 14,7-14,6 kWh Strom/100 km; rein elektrische

Reichweite: 59-60 km; elektrische Reichweite innerorts

(EAER-City): 72-74 km; CO₂-Emissionen (kombiniert):

25-24 g/km.

Kirchdorf (eb). Dieses Jahr präsentiert

das Autohaus Schick den

neuen Opel Astra und den neuen

Grandland auf der Autoschau in

Simbach. Der neue Astra ist der

Stern am Himmel der Kompaktklasse.

Dieses moderne Fahrzeug

gibt es ab Beginn mit Benzin, Diesel

und Hybrid-Antrieb. Ende des

Jahres kommt noch die vollelektrische

Version dazu und deckt somit

jeden Anspruch an Mobilität

ab. In Zeiten wie diesen ist die

Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit

wichtiger denn je und somit

gewinnt diese Fahrzeugklasse

wieder mehr an Bedeutung.

Ausgestattet mit der neusten LED

Matrix-Lichttechnik, Sicherheitsassistenten

und Multimediaeinheit

wird das Fahren zum reinsten

Vergnügen und lässt sich prima

mit dem Smartphone verbinden.

Mit dabei ist auch der neue

Grandland. Auch hier wurde die

neuste Antriebsgeneration eingebaut.

Egal ob als Benziner, Diesel

oder Hybrid – der Grandland ist

ein moderner und attraktiver SUV

der in die Zeit passt. Gerne können

sich die Interessenten davon

selbst bei einer Probefahrt im

Autohaus Schick überzeugen.

Das neue Frontdesign der Marke

Opel das bereits beim Crossland

und Mokka besten Anklang

gefunden hat, findet sich natürlich

auch in den beiden neuen

Modellen wieder. Ein Eyecatcher,

der seines Gleichen sucht.

Seit 80 Jahren Mobilität

Das Autohaus Schick verkauft

schon seit mehr als 80 Jahren

Fahrzeuge in der Region. Waren

es anfangs Fahrräder, dann Landmaschinen

und bis heute Automobile.

Hier steht wieder ein

Wandel vor der Tür. Der Antrieb

der Zukunft wird der Elektromotor

sein und als Speicher die Batterie.

Auch diese Herausforderung

haben wir angenommen,

uns bestens geschult und vorbereitet.

Wir haben viel in unsere

Ladeinfrastruktur investiert und

können nun mit insgesamt 110

kW Ladeleistung viele Fahrzeuge

schnellladen.

Dank an Anzeiger

Als Werbepartner der ersten

Stunde sind wir über all die Jahre

mit dem Simbacher Anzeiger bestens

in unserer Region öffentlich

in Erscheinung getreten, haben

unser Highlights für Jedermann

und -frau frisch gedruckt präsentiert.

Für diese vertrauensvolle

und gute partnerschaftliche Zusammenarbeit

möchten wir uns

ganz herzlich bedanken.

Opel-Neuvorstellungen

live auf der Autoschau

Das Autohaus Schick stellt sich stets dem Wandel in der Mobilität


Foto: Schick

AutoschAu

Verkaufsoffener

Sonntag

15. Mai

www.simbacher-anzeiger.de

komplett

im Internet

Anzeiger


15. Mai 2022

15. Mai

Verkaufsoffener

Sonntag

AutoschAu

Auto-Neuheiten im Zentrum

Simbach (mm). Die Simbacher

Autoschau ist immer wieder ein

Besuchermagnet. Das dürfte

auch am kommenden Sonntag

wieder so sein, wenn sich Cityflitzer,

Familienautos und sportliche

Modelle auf dem Kirchenplatz aneinander

reihen.

Erstmals haben sich die Autohändler

aus der Region 1984 gemeinsam

mit der Werbegemeinschaft

auf dieses Experiment eingelassen

und es wurde auf Anhieb

zum Anziehungspunkt für alle

Autofans. Besonders zeichnet

sich die Schau durch das geballte

Auftreten aller ansässigen Autohäuser

aus, die damit das breite

Geschäfte zum Verkauf geöffnet

Zeitgleich zur Autoschau laden

die Simbacher Geschäfte zum

Sonntags-Einkauf ein. Von 13 bis

17 Uhr sind die Ladentüren geöffnet

und locken mit vielfältiger

Auswahl. Für die Sommersaison

und die bevorstehenden Ferienund

Urlaubswochen kann man an

diesem Tag in Ruhe auswählen

und auch das ein oder andere

Schnäppchen machen. Gartenund

Pflanzenfreunde kommen

ebenso auf ihre Kosten wie Kinder,

die nicht nur bei den Spielwaren

und Büchern fündig werden,

sondern auch eine Runde auf

Simbacher Anzeiger

Event.

02er.

Lanz.

Bei uns

02er BMW Show

und Mini-Bulldog-

Rundfahrten

für Kids!

Nr. 10/2022

Auf und um den Kirchenplatz reihen sich am Sonntag die neuesten

Automodelle

Foto: Archiv

Angebotsspektrum und ihre Leistungsfähigkeit

zeigen. 15 verschiedene

Hersteller sind regelmäßig

vertreten, in Bestzeiten reihten

sich über 100 Modelle aneinander.

Ganz so viele werden es dieses

Mal zwar nicht sein, denn bekannter

weise gibt es in der Autobranche

diverse Lieferschwierigkeiten,

dennoch sind alle in der

Region Simbach vertretenen Hersteller

wieder mit dabei und haben

alle Hebel in Bewegung gesetzt,

um ihre Neuheiten vorzustellen.

Und da tut sich ja einiges

in den letzten Jahren. Der Kunde

steht vor der Wahl ob Elektrooder

Hybridantrieb oder doch

lieber die altbewährte Benzinoder

Dieselmotorisierung in Frage

kommt und kann an diesem

Tag den direkten Vergleich ziehen.

Die Vor- und Nachteile sowie

die zukünftige Entwicklung gibt

bestimmt viel Gesprächsstoff mit

den Fachleuten.

Natürlich ist u. a. auch die In(n)-

Energie mit dabei, die über Wallboxen

und Ladesysteme informiert.

dem Karussell drehen können.

Einige Schmankerlstände sorgen

für die notwendige Stärkung

beim Einkaufsbummel.

Museum zeigt Oldtimer

Mit einigen Oldtimern beteiligt

sich auch das Heimatmuseum am

verkaufsoffenen Sonntag. Im Zuge

der Sonderausstellung „Mit

Saus und Braus auf Achse“ sind

im Museum nicht nur interessante

Fotos und Exponate zum

Thema Mobilität im letzten Jahrhundert

zu sehen, sondern im

Umfeld des Museums auch einige

Oldtimer zu bewundern.

Nostalgie paart sich an diesem

Tag mit Zukunft.

Um Altertümer geht es auch

auf dem Flohmarkt auf dem

Volksfestplatz. Hier dürfte so

manche Rarität ihren Besitzer

wechseln.

Es ist ein umfangreiches Programm,

das die Werbegemeinschaft

an diesem Tag auf die Beine

gestellt hat.

84359 Simbach a. Inn

Maximilianstraße 12

Telefon: +49 8571 920 470

Mail: office@clickclick.de

www.clickclick.de


15. Mai 2022

15. Mai

Verkaufsoffener

Sonntag

AutoschAu

Auf der Autoschau Toyota Yaris Cross

(eb). Titelgewinn für Toyota und

am Sonntag live auf der Autoschau:

Der Yaris Cross (Kraftstoffverbrauch

kombiniert nach WLTP

5,2-4,5 l/100 km, CO2-Emissionen

kombiniert nach WLTP 117-102

g/km) ist bei den World Car

Awards 2022 zum „World Urban

Car of the Year“ gewählt worden.

Die World Car Awards werden

jährlich vergeben.

Der Ende 2021 eingeführte Toyota

Yaris Cross bündelt die Erfahrung

und das Know-how des

Automobilherstellers in puncto

Design und Entwicklung von

Kleinwagen und SUVs. Das Modell

wurde speziell für den europäischen

Markt entwickelt.

Simbacher Anzeiger

Der Yaris Cross verfügt über ein

Hybridsystem der vierten Generation,

die höchsten Sicherheitsstandards

mit der zweiten Generation

der Toyota Safety Sense

Systeme sowie das typische „Big-

Small“-Design, das einen großen

und funktionalen Innenraum mit

kompakten Abmessungen vereint.

Diese Eigenschaften kombiniert

der Yaris Cross mit den typischen

Merkmalen eines SUV.

Toyota blickt auf eine lange Tradition

in dieser zum Kernsegment

aufgestiegenen Fahrzeugklasse

zurück. Live zu sehen ist der Yaris

am Stand Autohaus Meindl auf

der Autoschau.

Nr. 10/2022

Verkaufsoffener Sonntag von 13 - 17 Uhr geöffnet.

auf das gesamte Sortiment am

*

verkaufsoffenen Sonntag

10% Rabatt

Pölz Apfel-/Orangensaft

6 x 1,0 l, zzgl. 2,40 € Pfand

Literpreis = 1,83 €

Aktionpreis

10,99

Wolferstetter Edel Hell

20 x 0,5 l, zzgl. 3,10 € Pfand

Literpreis = 1,30 €

AKTION

12,99

Flötzinger Weißbier

versch. Sorten

20 x 0,5 l, zzgl. 3,10 € Pfand

Literpreis = 1,60 €

*ausgenommen Tabakwaren und bereits reduzierte Artikel

Angebote gültig von 12.05.– 25.05.2022

Getränkefachmarkt

alles trinklusive

Becks Pils verschiedene Sorten

24 x 0,33 l, zzgl. 3,42 € Pfand

Literpreis = 1,32 €

AKTION

10,49

Mooser Liesl

20 x 0,5 l, zzgl. 3,10 € Pfand

Literpreis = 1,60 €

AKTION

15,99

Hacklberg Radler/Biermix

20 x 0,5 l, zzgl. 3,10 € Pfand

Literpreis = 1,20 €

AKTION

15,99

AKTION

11,99

Starzinger Mineralwasser

mild und prickelnd

12 x 1,0 l, zzgl. 6,60 € Pfand

Literpreis = 0,28 €

Adldorfer Mischkiste

20 x 0,5 l, zzgl. 3,10 € Pfand

Literpreis = 0,70 €

AKTION

3,33

AKTION

6,99

Nur solange Vorrat reicht! • Druckfehler vorbehalten! • Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen! • Alle Preise in Euro!

84359 SIMBACH · Adolf-Kolping-Straße 32

Tel. 0 85 71 / 79 77

Mo. - Fr. 8-20 / Sa. 7.30 - 20 Uhr

84387 JULBACH · Hauptstraße 12

Tel. 0 85 71 / 923 06 62

Mo. 16-18 / Do. 16-18 / Fr. 15-18 / Sa. 9-12 Uhr

94094 ROTTHALMÜNSTER · Griesbacher Straße 78 · Tel. 0 85 33 / 91 94 31

Mo. - Fr. 8.30-18 / Sa. 8.00 - 13 Uhr

Immer für Sie da –

auch am

verkaufsoffenen Sonntag

von 13 - 17 Uhr

Wir...

sind auch für Sie da!

▲ ▲ ▲

Schnell

Zuverlässig

Kompetent

84359 Simbach a. Inn · Adolf-Kolping-Str. 11b · Tel. 0 85 71/92 33 30 · elektrotechnik.thallinger@t-online.de


15. Mai 2022

Simbacher Anzeiger

Nr. 10/2022

Verkaufsoffener

15. Mai AutoschAu

Sonntag

Kraftfahrzeuge

Pkw-Anhänger 450 kg, zu verk.,

gut erhalten, neu bereift, TÜV neu,

mit der Bitte um Preisangebot

Tel. +49 8571 4666

Wir kaufen

Wohnmobile +

Wohnwagen

Tel: 0 39 44-3 61 60

www.wm-aw.de

(Fa.)

Zu verschenken

5 Betonpfosten

180 cm hoch, 12 x 12 cm

Tel. +49 8571 8251

Sofa-Ecke ca. 2 m x 1,80 m

hellgrau gemustert

gegen Abholung zu verschenken

Tel. +49 8571 8566

Gesucht

Gut funktionierendes

Herren E-Bike

Tel./WhatsApp +49 152 34232305

Suche günstiges

Funkgerät z.B. Zweibander

und/oder KW-Gerät, gerne auch

älter. Wegen Erblindung dringend

gesucht, bitte alles anbieten,

möglichst mit Dokumenten, soweit

vorhanden

Tel. +49 8571 4666

Suchen

Outdoor-Tischtennis-Tisch

Wer hat einen ungenutzt

rumstehen und ist froh, wenn er in

gute Hände kommt? Dann bitte

melden! Preis VB

Tel. +43 660 4922840

Suche preiswerten

Tapeziertisch

Tel. +49 176 43308492

Suche Kindersitz ab 1 Jahr

Er wird nur gelegentlich gebraucht,

darf deshalb Gebrauchsspuren

haben

Tel. +49 8572 1479

Verschiedenes

Privater (!) Mann kann im

Garten – Heckenschneiden,

Rasenmähen bei Ihnen mithelfen

Tel. +43 676 9653270

Wer hat Wolle oder Wollreste,

auch Sockenwolle oder Reste zu

verschenken? Wir stricken und

verkaufen das ganze Jahr zu

Gunsten einer bedürftigen Familie

Tel. +49 8571 2927

Gefährliche Bäume

abtragen, fällen oder zuschneiden.

Wir besichtigen und beraten

kostenlos!

Vermietung von Arbeitsbühnen

bis 45 m, Holzhäcksler &

Roto-Teleskopstapler

www.rothlehner-k.de

Fa. Tel. +49 8671 95797-0

Anzeiger

das Original

Wir stehen für:

persönlichen und

zuverlässigen

Werkstattservice

für alle Fabrikate

Besuchen Sie

uns auf der

Autoschau!

Wir sind:

Prüfstützpunkt von TÜV und DEKRA,

HU Abnahme Dienstag und Donnerstag

Stammham am Inn +49 8678 272 www.autohaus-pichlmeier.de

www.autohaus-pichlmeier.de

Stammham am am Inn Inn +49 +49 8678 8678 272 272

www.autohaus-pichlmeier.de

BMW Service - Moser

Original

BMW Zubehör

www.bmw.de/

zubehoer

Wir Wir stehen für: für:

Wir Wir bieten:

Wir stehen für: Wir bieten:

persönlichen und und

Neuwagen und und

Wir bieten:

persönlichen und Neuwagen und

zuverlässigen

Neuwagen und zuverlässigen

werkstattgeprüfte

werkstattgeprüfte

werkstattgeprüfte

Werkstattservice Werkstattservice

Gebraucht- Gebraucht- und und und

Gebraucht- für für alle alle und

Fabrikate

für alle Fabrikate

Jahreswagen

Jahreswagen Wir sind:

Wir Wir sind: sind:

Prüfstützpunkt von TÜV und DEKRA,

Prüfstützpunkt

HU von

Abnahme

von TÜV TÜV Dienstag

und und DEKRA,

und Donnerstag

HU HU Abnahme Stammham Dienstag und und

am Inn

Donnerstag

+49 8678 272

Auf dem Weg

zur

AutoschAu!

Wir sind dabei

Autorisierte Vertragswerkstatt

Robert-Bosch-Ring 1, 84375 Kirchdorf/Inn

Tel. 08571 9141-0, Fax 08571 9141-41

norbert.moser@bmwservice-moser.de


15. Mai 2022

Blick über den Inn

Runde Frauen sind femi´ni:n

Simbacher Anzeiger

Stadtplatz wird zum Sportplatz

Braunau (aw). Am Sonntag,

22. Mai findet in Braunau am Inn

der dritte Tag des Sports statt.

Einen Nachmittag lang wird der

Stadtplatz zum Sportplatz und

lockt Sportbegeisterte und alle,

die es noch werden wollen, mit

einem bunten Programm. Sportvereine

aus Braunau und Simbach

Nr. 10/2022

der Stadt Braunau entstanden ist,

soll als Drehscheibe zwischen

Vereinen und Interessierten fungieren.

Das breite Feld der heimischen

Sportvereine bietet vielfältige

Möglichkeiten zur sportlichen

Freizeitgestaltung und ist

ein wichtiger Bestandteil des

öffentlichen Lebens. Der Tag des

Die Miniaturausgabe von „Gockel Walter“ stellte Christine Perseis und

Kunstgießer Bernhard Fink (2.v.l.) Obmann Zoran Šijaković (r.) und

Gemeinderat Fred Hermann vor

Foto: Madl

zieren den öffentlichen Raum vieler

Städte. Mehrfach ist die gebürtige

Eggenfeldenerin bereits

mit renommierten Preisen ausgezeichnet

worden. „Ich bin dankbar

als Künstlerin zu leben bzw.

mit meiner Kunst leben zu können“,

bedankte sie sich bei der

Vernissage bei den Besuchern

und hofft auf eine rege Resonanz

der Ausstellung, die noch bis 25.

Juni in der Herzogsburg Braunau

zu sehen ist.

Gesundheit und Wohlbefinden

sind das höchste Gut. Das eigene

Heim lässt sich dementsprechend

einrichten und zwar mit Zirbenholz.

Die Zirbe hat nachweisbar

viele positive Eigenschaften und

eignet sich deshalb besonders für

den Schlafraum. U. a. verbessert

Beim Tag des Sports am 22. Mai gibt es Schnuppermöglichkeiten für

verschiedene Sportarten.

Foto: Stadt Braunau

geben den Besucherinnen und

Besuchern von 14 bis 18 Uhr Gelegenheit,

kostenlos in verschie dene

Sportarten „hineinzuschnuppern“.

Die Veranstaltung, die 2017 auf

Initiative des Sportausschusses

Gesund schlafen und wohnen

Zirbenholz den Schlaf, beruhigt

Menschen und macht sie gleichzeitig

freier und gelöster.

Bei der Hausmesse der Tischlerei

ALPU in Uttendorf-Helpfau

zeigt Alois Puttinger in seinem

Einrichtungsstudio Massivholzmöbel,

Zirben-Schlafzimmer und

Sports ist die ideale Gelegenheit,

sich über die verschiedenen Angebote

und Aktivitäten zu informieren

und vielleicht eine neue

Lieblingssportart für sich zu entdecken.

-Betten sowie Relax-Schlafsysteme.

In der Aktionswoche vom 16.

bis 20. Mai gibt es noch viele Aktionen

vor der bevorstehenden

Preiserhöhung im Juni. Vorbeischauen

lohnt sich also.

Ein Küßchen für Walter

Foto: Madl

• Wohnen • Schlafen

Einrichtungsstudio

• Massivholzmöbel

• Zirben – Schlafzimmer – Betten

• Relax Schlafsysteme

www.alpu.at

• Zirbenbetten

Braunau (mm). Der kleine Gockel

ist schon da, sein „großer

Bruder“ wird ihm Ende Juni in

vierfacher Größe folgen. Bildhauerin

Christine Perseis stellt derzeit

in der Herzogsburg in Braunau

aus und hat dabei auch „Walter“

mitgebracht, wie die Skulptur

benannt wird, die in Zukunft auf

der Innbrücke „Platz nehmen

wird“ (Der Simbacher Anzeiger

berichtete in seiner Ausgabe 15.

Januar 2022)

Doch im Mittelpunkt stehen

bei der Ausstellung femi’ni:n die

Frauen. Christine Perseis liebt es,

sie in ihrer Normalität darzustellen

und begeistert sich und damit

auch den Betrachter immer wieder

über die Vielfalt des weiblichen

Ausdrucks. Die Modelle haben

nicht die immer wieder angepriesene

Idealfigur und genau

das macht die Ästhetik und Anmutigkeit

aus, erklärte dazu auch

Zoran Šijaković, Organisator und

Obmann von Danica Austria,

einem Verein der seit über 20 Jahren

die Kulturlandschaft in der

Region Braunau mitgestaltet.

Christine Perseis ist freischaffende

Künstlerin und Gildenmeisterin

der Innviertler Künstlergilde.

Ihre Skulpturen in Holz und

Bronze sind aussagekräftig und

ZIRBEN-AKTIONSWOCHE

Letzte Aktion vor der Preiserhöhung im Juni

16. bis zum 20. Mai 2022

ALPU Tischlerei GmbH

A-5261 Helpfau-Uttendorf · Gewerbestraße 14 · +43(0)7724/20945 · +43(0)664/4458295 www.alpu.at · info@alpu.at

Öffnungszeiten: 9:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr – Termin bitte nach telefonischer Vereinbarung

Alois Puttinger

Tischlermeister


15. Mai 2022

Simbacher Anzeiger

Nr. 10/2022

FRÜHJAHRS

Lifestyle

Gesundheit

Kulinarium

Autos

und vieles mehr

Eintritt frei!

Gratis Parkplätze!

ESSE

BRAUNAU

13.-15.

MAI 2022

MESSEGELÄNDE BRAUNAU

MESSE TÄGLICH

VON 10.00 BIS 18.00 UHR GEÖFFNET

KULINARIUM FREITAG & SAMSTAG

VON 10.00 BIS 21.00 UHR GEÖFFNET

SONNTAG VON 10.00 BIS 18.00 UHR

www.messebraunau.at

Innova

Immobilien-Service, 07722/22137

Braunau, Stadtplatz 27


15. Mai 2022

Simbach (mm). Aus einem voll

gepacktem Programm können

die Simbacher Seniorinnen und

Senioren nach der langen Pause

auswählen. Mit vielerlei Unternehmungen

ist für jeden etwas

dabei. Regelmäßige Treffen und

neue Angebote, etwas zum Erholen,

etwas zur Unterhaltung, etwas

für’s Gedächtnis und auch

etwas für die Fitness. Je nach

eigenem Interesse sind die aktiven

Senioren eingeladen mitzumachen.

Senioren-Frühschoppen

Jeden ersten Dienstag im Monat

trifft man sich zum Senioren-

Frühstück mit anschließendem

Frühschoppen im Gasthaus Göttler.

Ab 9.00 Uhr geht es los, Langschläfer

sind auch etwas später

willkommen. Am 3. Mai, 7. Juni,

5. Juli und 2. August freut sich Wirtin

Gerti Geisberger die Gäste verwöhnen

zu dürfen.

Badefahrt

Regelmäßig organisieren Siegfried

Guttenthaler und Rudi Dorfner

die Badefahrten in die Therme

Bad Füssing. Am 5. Mai, 9. Juni,

7. Juli und 4. August startet der

Bus um 9.00 Uhr. Zusteigemöglichkeiten

werden bei der Anmeldung

bekannt gegeben. Bis spätestens

zwei Tage vor dem Termin

ist eine Anmeldung bei Siegfried

Guttenthaler (Tel. 08571 6878)

möglich. Eintritt und Busfahrt

kos ten jeweils 18,00 Euro.

Gedächtnistraining

„Fit im Kopf“ zu bleiben, das

möchte jeder. Dazu kann man mit

dem Gedächtnistraining wesentlich

beitragen. Mehrmals im Monat

wird dazu ein Treffen im Seniorenzentrum

am Kreuzweg 4

hinter dem Rennbahncenter angeboten.

Hannelore Auer ist die

Übungsleiterin und trainiert mit

den Damen und Herren die grauen

Zellen. Die Termine: 5. Mai,

12. Mai, 2. Juni, 9. Juni, 23. Juni,

7. Juli, 21. Juli 4. August und 18. August

jeweils von 9.30 bis 10.30 Uhr.

Jede Einheit kostet 5,- Euro. Anmeldung

im Seniorenbüro oder

bei Hannelore Auer.

Spielenachmittag

Ü 60 und noch Spielen? Spiele

sind nicht nur für Kinder oder mit

Kindern interessant und unterhaltsam,

sondern es gibt viele

Spiele die in jedem Alter Spaß

machen. Beim Spielenachmittag

im Seniorenzentrum werden viele

neue und bewährte Spiele ausprobiert.

Ab 14.30 Uhr kann man

spontan an folgenden Terminen

vorbeischauen: 11. Mai, 8. Juni,

13. Juli, 10. August.

Spanisch lernen

Wer hat Lust Spanisch zu lernen?

Diese schöne Sprache, die

man nicht nur im Urlaub gut anwenden

kann, unterrichtet Patricia

Daqui de Lehner jeweils am

Mittwoch, ab 18. Mai von 9.00 bis

10.00 Uhr im Seniorenzentrum.

Zehn Kurseinheiten umfasst das

Angebot. Bis vier Teilnehmer kostet

der Kurs 60,- Euro, ab fünf Teilnehmern

50,- Euro.

Spaziergänge und Wanderungen

Simbacher Anzeiger

Ein rühriger Sommer für Senioren

Die schöne Heimat erkunden

ist angesagt bei diversen Spaziergängen

und Wanderungen. Am

19. Mai führt der Spaziergang

zum „Steinernen Rössl“ und in die

Brauerei „Weißbräu Kößlarn“. Dr.

Walter Rodenheber erwartet die

Teilnehmer um 13.30 Uhr am

Schwimmbadparkplatz für die

Abfahrt in Fahrgemeinschaften.

Nach dem Spaziergang ist ein

Bier in der Teilnehmergebühr von

5,- Euro inklusive.

Die Bürgermeisterfahrt führt in

diesem Jahr nach Gmunden. Zwei

Termine stehen zur Wahl: Dienstag,

21. Juni und Montag, 27. Juni.

Um 7.00 Uhr geht es am Busbahnhof

los. Auf dem Programm steht

der Besuch der Keramikmanufaktur

und eine Schifffahrt. Anmeldung

und Unkostenbeitrag 30,-

Euro im Seniorenbüro.

Am Mittwoch, 22. Juni führt die

Wanderung mit Dr. Walter Rodenheber

von Pettenau zur „Zwergerlhöhle“

und nach Bertenöd.

Start mit Fahrgemeinschaften

um 13.30 Uhr am Schwimmbad.

An der Kapelle gibt es Kaffee, Kuchen

und Getränke. Anmeldung

erforderlich.

Die Wanderung am Dienstag,

19. Juli führt um 13.30 Uhr ab Antersdorf

zum Hofcafe Hadermann.

Bitte anmelden.

Die Städtepartnerschaft Tolmezzo

besteht mittlerweile seit

20 Jahren. Zu diesem Jubiläum findet

im Heimatmuseum eine Sonderausstellung

statt. Bei der Sitzführung

am 28. Juni um 14.30 Uhr

ist u. a. ein Film von Heinz Heinle

über die Seniorenfahrt nach Tolmezzo

zu sehen.

Feste

Nach der langen, ruhigen Zeit

darf endlich wieder gefeiert werden.

Am Mittwoch, 25. Mai lädt

Mode Beer um 14.00 Uhr in die

Geschäftsräume ein zum „Frühlingsfest

der Generationen“. Auf

dem Programm steht eine Modenschau,

Buffet und Unterhaltung

mit Musik und Sketchen.

Der Senioren-Nachmittag auf

der Simbacher Dult hat eine lange

Tradition, die in diesem Jahr fortgeführt

wird. Am Dienstag, 7. Juni

wird im Festzelt ab 14.00 Uhr gefeiert

bei Musik, Unterhaltung,

Bier und Brotzeit. Einlass ist ab

13.00 Uhr.

Das Sommerfest für die Seniorinnen

und Senioren findet am

27. Juli um 14.00 Uhr im Biergarten

des Schellenberghauses

statt. Bei Musik kann man hier

gesellig beisammen sitzen und

die schöne Aussicht genießen.

Anmeldung für Teilnahme und

Shuttlebus im Seniorenbüro.

Theater

Informations- und Elektrotechnik

Verkauf

Römerstraße 24 · D - 84387 Julbach

Tel. 0 85 71 / 24 88 · Fax 9 22 99 21 · kontakt@it-grandl.de

Installation

Reparatur

Ebenfalls im Schellenberghaus

veranstaltet die Simbacher Laienbühne

einen Theatergarten. Auf

der Freiluftbühne zeigen sie bei

einem bayrischen Abend musikalische

Einlagen und den volkstümlichen

Einakter „Donnerwetter &

Blitzableiter“. Veranstaltungstermine:

23.7. um 18.00 Uhr, 24.7. um

15.00 Uhr, 6.8. um 18.00 Uhr. Der

Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.

Regelmäßige Angebote

Jeden Montag BRK-Seniorengymnastik

von 17.00 bis 18.00 Uhr

in der Realschulturnhalle. Anmeldung

bei Karin Cameo, Tel.

08571/926526

Walking-Gruppe des TSV jeden

Montag um 18.15 Uhr, Treffpunkt

Bäckerei Braumiller

Seniorengymnastik des TSV jeden

Dienstag von 10.00 - 11.00

Uhr in der Jahnturnhalle

Frauenturnen des TSV (ab 15.9.)

jeden Mittwoch von 18.15 - 19.15

Uhr in der Jahnturnhalle

Fitnessgymnastik des TSV jeden

Donnerstag von 19.00 - 20.00

Uhr in der Jahnturnhalle.

Nr. 10/2022

Verkäufe

Walnusskerne eigene Ernte

Herbst 2021, eigenhändig

ausgeschält und vakuum verpackt,

500 g Beutel 10,- E

Tel. +49 8571 2927

Singles, LP, CD und MC

mit Kassettenrecorder und

leere Singlemappen

Gülde Rührwerk

1400 W, neu (original verpackt)

Flohmarkt-Artikel

(Bücher, Geschirr...)

Tel. +49 8571 6140 ab 18 Uhr oder AB

Badezimmer-Spiegelschrank

3 Türen, Holz hellbraun, B 100 cm,

H 75 cm, T 18 cm, 95,- E

Badezimmer-Spiegelschrank

Plastik weiß, 3 Türen, B 65 cm,

H 55 cm, T 15 cm, 20,- E

5 größere Porzellanpuppen

auch einzeln, Preis VHS,

Selbstabholer

Tel. +49 8571 9378774

Antike, vergoldete, französische

Bronzeuhr ca. anno 1850,

ca. 58 cm hoch und knapp 7 kg

schwer, guter Zustand, VB 390,- E

Ölgemälde (Jagdstillleben)

des Berliner Malers Helmut Blanke

(1873 - 1936), 85,5 x 75,5 cm,

signiert und sehr guter Zustand,

VB 470,- E

Tel. +49 176 52840151

Schlafzimmerschrank

Kiefer massiv, 5 Türen u. 5 Schubladen,

H 212 cm, B 265 cm, T 62 cm,

165,- E

Doppelbett Kiefer massiv,

180/200 cm, 80,- E

2 Lattenroste Sympathica Vision

einstellbar, 90/200 cm, 150,- E

2 Matratzen H2 Nautisan Plus

LS Soft, Schaumtechnologie,

90/200 cm, H 21 cm, Bezüge

gewaschen, 150,- E, Selbstabholer

Tel. +49 8571 9378774

Handgestrickte Socken

für Damen u. Herren, alle Größen

Tel. +49 8571 2927

5 Rundballen Heu

2. Schnitt 2021, ø ca. 1,5 m,

für à 15,- E

Tel. +49 8572 1539

Kleines Baugerüst und

3 neue Plexiglasplatten

4 m lang, 1 m breit, billig abzugeb.

Tel. +49 8571 7265

Beratung

und Nachweis

zur Pflege

Ganz nach Ihren

Bedürfnissen –

Rufen Sie uns einfach an!

Telefon 08571 4250

31.08.2017

www.zebhauser.com


15. Mai 2022

Frühjahrsmesse ist startklar

Vorführungen und Beratungen erwartet die Besucher

auf der Frühjahrsmesse

Foto: Archiv

Simbacher Anzeiger

Braunau (mm). Beim dritten

Anlauf klappt es endlich. Am Freitag

öffnet die diesjährige Braunauer

Frühjahrsmesse wieder ihre

Tore.

Nicht nur zwei Jahre Zwangspause

liegen hinter den Organisatoren,

sondern auch zwei Terminverschiebungen

in diesem Jahr,

denn sowohl im März als auch

April standen die Aussichten auf

eine uneingeschränkte Ausstellung

noch nicht gut. Umso erfreulicher

ist es, dass vom 13. - 15. Mai

die Messesaison in Braunau endgültig

wieder gestartet wird.

Rund 100 Aussteller erwarten

die Besucher mit vielen Neuheiten.

Die Messe steht ganz im

Mittelpunkt von Mode, Accessoires,

Schmuck, Kosmetik, Lifestyle

und Gesundheit. Mit dabei

auch Vieles was das Wohnen

schöner macht sowie Angebote

für Sport und Wellness. Kurz gesagt:

alles, was einem gut tut.

Und das kann man nach dieser

langen Zeit des Stillstands mehr

als gut gebrauchen.

Ausstellungsvereins-Obmann

Herwig Untner

wird sicher ein

Stein vom Herzen

fallen, wenn die

ersten Besucher

am Freitag durch

die Hallen schlendern,

denn es ging

eine lange Zeit

des Organisierens

voran. Immer wieder

wechselnde

Vorgaben und entsprechende

Unsicherheit

bei den

Ausstellern machten

eine Einteilung

und das Programm

schwer. Der Tatendrang

und Optimismus ist aber zurück

und in allen Hallen spürbar.

Rund 3000 m² umfasst die Ausstellungsfläche,

die mit hochwertigem

Sortiment und Angebot bestückt

ist. Von 10.00 bis 18.00 Uhr

ist die Ausstellung täglich geöffnet

und wie immer ist der Eintritt

frei. Noch ein Plus: rund um die

Ausstellung gibt es reichlich Parkmöglichkeiten.

Naturkost

&

Naturwaren

Nr. 10/2022

Maximilianstr. 22 · Simbach/Inn

08571/8252

Wir haben täglich für Sie!

... frisches Obst und Gemüse!

... frisches Brot von den Biobäckereien

Gottschaller, Wagner

und montags sowie freitags auch

von der Biobäckerei Mauracher!

... auch unsere große Auswahl an

Käse und Käsespezialitäten kann

sich sehen lassen!

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team vom Naturkostladen An-Ka!

Für mehr folgen Sie uns doch auf Facebook und Instagram!

Unsere Ladenöffnungszeiten:

Mo. - Fr. 8.30-18.00 Uhr

Samstag 8.30-13.00 Uhr

FLIESEN- UND NATURSTEINE

Wir führen auch

Badaccessoires.

MEISTERBETRIEB

Verkauf · Beratung · Verlegung

Von-Siemens-Str. 1 (Gewerbegebiet Atzing) · 84375 Kirchdorf

Tel. 0 85 71 / 49 32 · Fax 0 85 71 / 92 57 60

fliesen-strassner@web.de

Mo - Fr 8:00 - 20:00 Uhr

Sa 8:00 - Uhr

Inh.: Apothekerin Waltraud Feirer ♦ Tel.: 08571-9268511 ♦ rc@blumen-apotheke.de

Ihr ambulantes Pflegezentrum in Simbach!

Mehr als Pflege!

Rundum bestens versorgt -

im eigenen Zuhause!

Vereinbaren Sie einen kostenlosen Beratungstermin!

Eleos Ambulantes Pflegezentrum

Maximilianstr. 7b · 84359 Simbach am Inn · Tel. 08571 92511-43

Fax 08571 92511-44 · info@eleos-pflege.de · www.eleos-pflege.de

Unser Team freut sich immer über Verstärkung

in den Bereichen Pflege und Hauswirtschaft

- Familienbetrieb seit 1965 -

Unsere Unsere Angebote: gültig gültig ab ab 29.08.2018 11.5.2022

R.-Hochrippe

R.-Gulasch aus der Wade 100g -,99 -,69 E€

S.-Schnitzel

S.-Filet 100g -,69 -,99 E€

S.-Wammerl S.-Lendchen o. Knochen 100g -,59 -,65 E€

Käsekrainer

Lyoner 100g 1,19 -,79 E€

Depreziner

Wiener 100g 1,19 -,89 E€

Brotzeitwammerl

Dicke 100g

100g -,99 -,79 E€

Niederbayerisches

Geräuchertes

Hauptstraße 48, 84375 Kirchdorf am Inn

Tel.: 08571 - 2555, Fax: 08571-2424

Filiale 84359 Simbach am Inn

Bahnhofstraße 3, Tel. 08571-7636

7636

info@metzgerei-spateneder.de


15. Mai 2022

Simbacher Anzeiger

Nr. 10/2022

Immobilienverkäufer: Energieausweis ist Pflicht!

Wir liefern den Energieausweis KOStENlOS!

Mehr Infos und Fotos unserer Objekte finden Sie im Internet

www.immobilien-hasler.de

oder Sie senden uns eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten und der Objekt-Nr.,

dann schicken wir Ihnen die Unterlagen gerne zu.

Immobilien Hasler

( 405 ) Simbach

Wohn- und Geschäftshaus

1 Gewerbe, 3 Wohnungen, Wfl. 148,56 m 2 ,

Gfl. 121,95 m 2 , 3 Etagen, Grundsanierung

2016, zentrale Lage, Grund 141 m 2 ,

(B, 241,00 kWh [m² a], FW, Bj. 1905, G)

KP-Wohnen E 375.000,-

KP-Gewerbe inkl. 19 % MwSt. E 238.000,-

KP-Gesamt E 613.000,-

( 439 ) Julbach

Doppelhaushälfte

Wfl. 134 m 2 , Grund 698 m 2 , 4 Zimmer,

Balkon, Terrasse, Freisitz, großes Gartenhaus,

Garage, (Stromleitung über dem

Grundstück) , (V, 116,80 kWh [m² a],

Pellets/Solar, Bj. 1992, D)

E 450.000

( 441 ) Simbach

Wohnhaus

Wfl. 130 m 2 , Grund 964 m 2 , 5 Zimmer,

Balkon, Garage, sanierungsbedürftig,

schöner Garten, (B, 368,22 kWh [m² a],

Gas, Bj. 1960, H)

E 390.000

ZU VERMIEtEN

– keine zusätzliche Mieterprovision

( M287 ) tann – Einfamilienhaus

ca. 140 m 2 , Grund ca. 700 m 2 , 6 Zimmer,

1 Garage, Terrasse, ruhige Lage, Öl

tankt der Mieter selbst, ab 1. April 2022

(V, 168,6 kWh [m² a], Öl, Bj. 1989, F)

KM E 850,- + NK + Kt.

( M332 ) Simbach

schöne neue 3-Zi.-Wohnung

Wfl. ca. 79 m 2 , 1. Stock, Balkon, Keller

und 2 Stellplätze, ab 1. August 2022

(B, 23,00 kWh [m² a], Gas, Bj. 2021, A+)

KM E 640,- + NK + Kt.

( M335 ) Kirchdorf am Inn

Büro - lagerraum

Nfl. 178 m 2 , EG, großer Raum, Wärme

(V, 79,20 kWh [m² a], Hackschnitzel,

Bj. 1998), Strom (V, 27,20 kWh [m² a]

KM E 1.068,- + Stromkosten

+ MwSt. 19 % + Kt.

( M336 ) Kirchdorf am Inn

Büro-Räume

Nfl. 246 m 2 , 1. OG, 5 Räume, aufgeteilt,

Wärme (V, 79,20 kWh [m² a], Hackschnitzel,

Bj. 1998), Strom (V, 27,20 kWh

[m² a]

KM E 1.476,- + Stromkosten

+ MwSt. 19 % + Kt.

( M340 ) Simbach

2-Zi.-Wohnung

Wfl. 65 m 2 , 1. Stock, EBK, Balkon, Keller

und Tiefgarage, ab 1. August 2022

(V, 82,00 kWh [m² a], FW, Bj. 1986, C)

KM E 400,- + NK + Kt.

( M341 ) Simbach

schöne 2-Zi.-Wohnung

Wfl. 78,3 m 2 , 1. Stock, Balkon, Lift,

Dachboden, EBK, Badmöbel u. Garderobenmöbel,

ab 1. September 2022

(B, 69,70 kWh [m² a], Gas, Bj. 1870)

KM E 610,- + NK + Kt.

( M444 ) Kirchdorf am Inn

landwirtschaftlicher Grund

Nfl. 1.142 m 2 , Ramerding

E 35.000

Bei uns ist Ihr Objekt

in besten Händen.

( 424/425/426 ) Simbach, Ahornweg Neubauwohnungen/Erstbezug

3 oder 4 Zimmer, Wfl. ca. 79 m 2 - 101 m 2 , KFW 55, 4 Häuser je 6 Wohnungen

Balkon oder Terrasse mit Garten, ruhige Lage, bezugsfertig 2022, Gasheizung

(B, 23 kWh [m² a], Gas, Bj. 2021, A+)

Kaufpreis: E 310.000,- (3 Zimmer - 2. OG)

E 315.000,- (3 Zimmer - 1. OG)

E 390.000,- (4 Zimmer - EG) Keine Käuferprovision

Kauf- und Mietgesuche

Suche 2-Zi.-Wohnung

mit Bad und Küche (evtl. EBK)

oder Wohnküche, EG, in Simbach,

wenn mögl. mit Terrasse oder

Balkon

Tel. +49 8571 920211

Suche Wohnung

für eine ukrainische Familie. Eine

Frau mit 2 Kindern, max. Miete bis

630,- E warm

Tel. +49 152 09812002

Dipl.-Ing., NR/NT sucht per sofort

für 6 Monate

vollmöbl. 1-2-ZKB bis 50 m 2

in Burghausen u. UK 20 km,

in D oder Österreich

Tel. +49 162 1538563

Suche Garage

in der Nähe von Max-Herrndobler-

Str., Meindl-Str., Albert-Seidl-Str.

zu mieten oder zu kaufen

Tel. +49 151 23140147

Suche Garage od. Stellplatz

für Pkw, in der W.-Dieß-Str. oder

näherer Umgebung in Simbach

zum Kauf oder zur Miete, ab sofort

Tel. +49 175 4683846

Barrierefreie Wohnung

dringend gesucht – Suche für

meinen Freund, ab sofort,

rollstuhlgerechte ca. 1-2-Zi., 60 m 2 ,

in Braunau. Bitte alles anbieten,

vielen Dank

Tel. +49 1522 4419545

Suche 1-2-Zi.-Wohnung

mit Balkon

Tel. +49 160 97273981

Suche gemütliches, sonniges

Haus – Sacherl

mit kleiner Werkstatt zum

Glücklichsein – zur Miete/Mietkauf

in der Umgebung von Simbach

oder auch Braunau

Tel. +49 170 4857495

www.simbacher-anzeiger.de

Verkauf / Vermietung

Simbach-Erlach

Appartement 15 m 2 ,

ab sofort zu vermieten

Tel. +49 8571 5855

Carport in Simbach

ab sofort zu vermieten, 30,- E/Mt.

Tel. +49 160 91497460

Gartengrundstück

in Hitzenau-Kirchdorf zu verpachten,

1100 m 2 , mit Hecken eingesäumt,

Obstbaumbestand, großes

Gartenhaus, Kanal- u. Wasseranschluss

möglich, 50,- E monatlich

Tel. +49 8571 6813

In Simbach zu vermieten

3-Zi.-Wohnung Neubau, im 1. OG,

86 m 2 , sonnige Südwestseite, m.

großem Balkon, FB-Heizung, Bad

auch mit Wandheizung, Abstellraum,

KM 660,- E, keine Haustiere,

1 Kfz-Stellplatz

Tel. +49 170 9172092

Kellerräume in Simbach

zu vermieten

Tel. +49 8571 8673

Vermiete helle, renovierte

3-Zi.-Wohnung in Simbach,

zentral gelegen, 71 m 2 , Bad mit

Dusche und Fenster, 2. OG, mit

Balkon, ohne Aufzug, EBK,

Kellerabteil, Dachboden, Garage.

Rauchen sowie Haustiere nicht

gestattet, WM inkl. Garage 750,- E

zzgl. KT 1.650,- E. Besichtigung

nach tel. Absprache

Tel. +49 171 8968655

Simbach – Nähe RC

3-Zi.-Wohnung ca. 88 m 2 , 1. OG,

Garage, KM 595,- E + NK + KT

(81,9/2013/Erdgas) ab sofort zu

vermieten

Tel. +49 8571 5855

Tauschen 2-Zi.-Wohnung

in Kirchdorf gegen Baugrundstück

oder Grundstück mit Altbestand in

Kirchdorf und Umkreis von 20 km

Tel. +49 157 71728267

Ihre Immobilienmaklerin vor Ort

84359 Simbach am Inn 1651/3764

Achtung Hausverwalter

Sie sind ein privater oder gewerblicher Hausverwalter, von einer

oder mehreren Wohnanlagen. Sie wollen Ihre Verwaltungstätigkeit

beenden. Gerne würden wir Ihre Hausverwaltung übernehmen.

Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.

Weitere Angebote auf Anfrage

Immobilien Hasler

Tel. 0 85 71 / 9 83 45 - 0

Tel. 0 85 71 / 56 79

Mobil 01 71 / 3 60 76 68

Adolf-Kolping-Str. 3 · 84359 Simbach a. Inn

www.immobilien-hasler.de · info@immobilien-hasler.de

Bei uns ist Ihr Objekt in besten Händen.

Bitte beachten Sie bei Ihrer Immobilien-Anzeige:

Angabe von Energieausweisdaten ist Pflicht für Immobilieneigen tümer

Anzugeben sind:

· Energieträger,

· Verbraucherausweis (V) z.B. Öl, Gas, Fernwärme (FW)

oder Bedarfsausweis (B) · Baujahr (Bj)

· Energiebedarfs- od. Energie- · Energieeffizienzklasse, A+ bis H (D)

verbrauchswert (kWh/m²a) Beispiel mit zul. Abkürzungen:

V, 122 kWh, FW, Bj 1962, D

Zwei hochwertig sanierte Wohnungen

und zwei getrennte Gewerbeeinheiten Sonja Salletmayer

ca. 220 m² Wfl., ca. 120 m² Nlf., ca. 258 m² Gfl. 0171 / 74 51 406

KP: € 650.000,-

EAW gültig bis 22.03.2032 / BJ 1911 bedarfsorientiert / Fernwärme / Wert 161,1 kWh/m²/ F

EAW gültig bis 24.03.2032 / BJ 1911 verbrauchsorientiert / Wärme / Wert 84,4 kWh/m² / C

verbrauchsorientiert / Strom / Wert 178,8 kWh/m² / F

Innova Innova Immobilien GmbH //Münchnerstraße 6 // 84359 Simbach am Inn // 08571 923 2660


15. Mai 2022

Simbacher Anzeiger

Nr. 10/2022

URLAUB

Urlaub in der Ferne -

gebucht ganz nah!

Zu Ihrem Traumurlaub sind es nur ein

paar Schritte in unser Reisebüro.

Wir planen mit Freude gemeinsam Ihren Badeurlaub oder

Ihre Studienreise. Gerne einen Termin vereinbaren.

Für die Pfingstferien und den baldigen Sommer-Urlaub

gibt es noch viele Möglichkeiten.

PRAXIS INA HÖRMANN

Nervenärztin

Sprechzeiten: Mo., Di., Mi., Do. 8 -12 Uhr, Do. 14 -18 Uhr

und nach Vereinbarung

Maximilianstr. 7b, 84359 Simbach, Tel.: 08571/922100, Fax 922101

Wir haben vom

30. Mai 2022 bis einschl.

16. Juni 2022 geschlossen!

GF Julia ReuteR

Öffnungszeiten: Mo + Di 10.00 - 13.00 Uhr · Do + Fr 14.00-17.00 Uhr · Sa 10-13.00 Uhr

Per E-Mail erreichbar Montag - Samstag

GmbH

Vertretung für diese Zeit:

Dr. med. U. Nadjafi

Altöttinger Straße 1 · 84524 Neuötting

Raumordnungsverfahren 380 kV-Trasse eingeleitet

Rottal-Inn (eb). Die Firma TenneT

TSO GmbH beabsichtigt die

zwischen Pirach und Pleinting bestehende

220-kV-Leitung nach

den Vorgaben des Bundesbedarfsplangesetzes

durch eine

leis tungsstärkere 380-kV-Leitung

zu ersetzen.

Der zweite Abschnitt des Ersatzneubaus

umfasst die Verbindung

zwischen den Umspannwerken

St. Peter am Hart (Österreich)

und Pleinting (Landkreis Passau).

Für die ca. 45 Kilometer lange Teilstrecke

des 2. Planungsabschnittes

von dem Umspannwerk Pleinting

bis zu einem Anschlusspunkt

in Simbach am Inn, westlich des

Weilers Harrham (Landkreis Rottal-Inn)

hat die Regierung von Niederbayern

das Raumordnungsverfahren

eingeleitet. Die neue

Leitung soll überwiegend entlang

der Bestandsleitung als Freileitung

geführt werden. Für einzelne

Abschnitt besteht die Option

einer Teilerdverkabelung. Nach

Inbetriebnahme des Ersatzneubaus

ist ein Rückbau der Bestandsleitung

vorgesehen.

Die Planungsunterlagen werden

ab circa Mitte Mai etwa einen

Monat lang in den beteiligten

Kommunen öffentlich ausgelegt

– dies sind die Gemeinden Künzing,

Aldersbach, Aidenbach, Beutelsbach,

Haarbach, Egglham,

Bad Birnbach, Triftern, Bayerbach,

Wittibreut und Stubenberg

sowie die Städte Vilshofen an der

Donau und Simbach am Inn. Die

genauen Daten werden von den

Kommunen noch öffentlich bekannt

gegeben. Die Unterlagen

sind ab sofort auch im Internet zu

finden unter

https://www.regierung.niederbayern.bayern.de/service/raumordnung/raumordnungsverfahren/index.html

Die beteiligten Behörden, Verbände,

Organisationen, Städte

und Gemeinden sowie die Öffentlichkeit

können sich bis zum

24. Juni 2022 zum Vorhaben äußern.

Stellungnahmen der Bürger

zum Vorhaben sollen bevorzugt

an die jeweilige Gemeinde gerichtet

werden, die diese dann gebündelt

an die Regierung von Niederbayern

weiterleitet. Es ist aber

auch möglich, Stellungnahmen

direkt an die Regierung von Niederbayern

– st.peter-pleinting@

reg-nb.bayern.de – zu richten.

Übersichtskarte

Nach Abschluss des Raumordnungsverfahrens

wird ein Planfeststellungsverfahren

durchzuführen

sein, welches ebenfalls unter

Trägerschaft der Regierung

laufen wird. In diesem wird dann

u. a. die Feintrassierung der Leitung,

die Bewertung privatrechtlicher

Belange und die endgültige

Entscheidung über eine Genehmigung

erfolgen.

Karte: Regierung von Niederbayern

Verkäufe

Stabiler Koffer Synthetikmaterial,

neu, 40,- E

Filterkaffeemaschine AEG, neu,

15,- E

Saftpresse elektr., neu, 10,- E

Bio-Abfall-Papiertüten

pro Pack/10 St., 1,- E

Ess-Service 20-teilig, 30,- E

Bleikristall-Römer

Weinglas u. Sektschalen, à 10,- E

Weiden-Wäschekorb sehr groß,

25,- E

2 Keramik-Blumentöpfe

groß/schwer, 28 cm, à 10,- E

Surfboard 50,- E

Snowboard (ohne Bindung), 40,- E

Kompaktanlage Grundig,

mit 2 Boxen, 30,- E

Tourenski „Snowcat", 1,55 m, 30,- E

Villeroy/Boch Kaffeeservice

12 Gedecke, 100,- E

Tel. +49 152 29637563

9 original Schildkrötpuppen

80 Jahre alt, in div. Größen zu verk.

Tel. +49 650 2423155

Elektrofahrrad Damen 430,- E

Tel. +43 676 6882727

LPs 80 Stück aus den 60er, 70er und

80er Jahren, wie Hits, Volksmusik,

Weihnachtslieder von Heino,

Roland Kaiser, Heintje, Otto u. a.

Interpreten, VHS

Wasserkocher WK 52882, 1,7 l,

unbenutzt, 10,- E

Fahrradtresor/Korb Marke Gerda,

schwarz, 10,- E

Tel. +49 8571 9378774

2 Blumenkästen aus Waschbeton

B 90 cm x L 90 cm x H 37 cm

günstig abzugeben

Tel. +49 8571 9389013 ab 18 Uhr

Sportl. Da.-Fahrrad 28er, KTM

silber, 21 Gang, mit Eink.körbchen,

guter Zustand, NP 750,- E für

250,- E

Ledercombi Gr. 46, m. Stiefel, Gr. 41

und Regencombi, 100,- E

Viele Motorrad-Classic-Hefte u.

Classic-Motorrad zu verk.,

auch Motor-Sport-Aktuell

Tel. +49 8571 1681

Pappschere mit Untergestell

50 x 70 cm, zu verkaufen

Tel. +49 8572 2280411

Anzeiger

das Original


Rückblick: Die Jahre 1980 bis 1989

Die Druckqualität wird Dank kontinuierlicher Modernisierung laufend besser, die Texte mehr und auch die Farbigkeit nimmt zu.

1980 Die Krankenpflegeschule in

Simbach wird eingeweiht. Für den

Neubau investiert der Landkreis

910.000 DM.

Josef Strasser und Adolf Junker organisieren

eine Hilfsaktion für die

Erdbebengeschädigten in Süditalien.

32 Tonnen Kleidung und 50.000

DM Spenden können sie sammeln

und an Ort und Stelle nach Acerenza

bringen.

Am 12. Dezember 1980 kommt

es im Lagerhaus Oberlechner zu

einem Schwelbrand mit Nitrophoska.

Eine Giftwolke entwickelt

sich und bedroht die Bevölkerung.

Der Katastrophenalarm wird

ausgelöst, hunderte Helfer von

Feuerwehr, THW, BRK und Polizei

sind im Einsatz, ebenso Ärzte

und Schwestern im Krankenhaus.

Nach stundenlangem Einsatz kann

schließlich Entwarnung gegeben

werden.

1981 Ab März erscheint der Simbacher

Anzeiger zweimal monatlich.

Auch die redaktionellen Beiträge,

die alle von Herausgeber

Rudolf Vierlinger verfasst werden,

werden umfangreicher. Besonders

beliebt sind die heimatkundlichen

Beiträge.

Im April wird die Ziegelei Scheiblhuber

in Obersimbach abgerissen.

Der hohe Ziegelturm wird mit

einem Traktor umgezogen und unter

den Augen vieler Schaulustiger

zum Einsturz gebracht.

Im Mai organisiert der MSC auf

dem leeren Ziegeleigelände und

entlang des Hangs Marienhöhe

ein Moto-Cross-Rennen. 200 Rennfahrer

liefern sich vor rund 4000

Zuschauen ein spektakuläres Rennen.

Das neu erbaute Zollamt Braunau

an der neuen Innbrücke „Grenzübergang

Kirchdorf“ geht in Betrieb.

Der Kirchenplatz wird neu gestaltet

und mit einem Stadtplatzfest

eingeweiht – Premiere für das

Stadtfest. Im gleichen Jahr wird

das Wittelsbacher Haus fertiggestellt

und erste Geschäfte ziehen

ein.

1982 Ministerpräsident Franz

Josef Strauß spricht auf der Simbacher

Pfingstdult

Die Niederbayerische Meisterschaft

im Stenografieren und Maschinenschreiben

findet in Simbach

statt.

Im September wird in Skipton die

Partnerschaftsurkunde mit Simbach

unterzeichnet. Mit dabei Initiator

Josef Strasser sowie 2. Bürgermeister

Albert Schusterbauer.

1983 Parkuhren werden im Stadtzentrum

eingeführt.

Der Abriss der „Neuen Post“ am

Stachus wird genehmigt und somit

dem Ersatzbau Ecke Münchner/Pfarrkirchner

Straße zugestimmt.

Ein Jahr darauf wird das

Gebäude abgerissen.

Im April erscheint die erste farbige

Titelseite des Simbacher Anzeigers

Am 1. Juni 1983 wird auch in Simbach

die Städtepartnerschaft mit

Skipton besiegelt.

Schockiert sind Veranstalter und

Zuschauer beim Absturz eines

Kunstfliegers der im Rahmen des

Hallenfestes des Kirchdorfer Fliegerclubs

verunglückt.

1983 geht als Bilderbuchsommer

in die Geschichte ein. Wochenlanger

Sonnenschein, viele Tage mit

35 Grad Celsius.

1984 Mit dem grünen „E“ – dem

Europakennzeichen – darf man im

September die Grenze passieren

ohne kontrolliert zu werden. Eine

eigene Europaspur ermöglicht die

schnellere Durchfahrt.

Kommunalwahl in Bayern. In Simbach

folgt „Newcomer“ Richard

Findl auf Bürgermeister Hans Murauer,

der nach 18 Jahren Amtszeit

nicht mehr zur Wahl steht. Mit

einer Sonderausgabe berichtet

der Simbacher Anzeiger über den

Wahlausgang.

Turbulent ist der Wahlkampf um

das Amt des Landrats, zu dem

Ludwig Mayer ein weiteres Mal

antritt und die Stichwahl für sich

entscheidet. Er darf allerdings

sein Amt auf Grund des vorangegangenen

Rechtsstreits nicht antreten.

Mit einer eigenen Partei

(UWG – Unabhängige Wählergemeinschaft)

holte der ehemalige

CSU-Landrat die meisten Stimmen.

Auf dem Schellenberg wird der 90

Meter hohe Fernmeldeturm errichtet

15 Autohändler präsentieren erstmals

gemeinsam ihre Modelle bei

der Autoschau

Nur wenige Monate nach der

Kommunalwahl müssen die Kirchdorfer

nochmals zur Wahlurne gehen,

denn Bürgermeister Herbert

Zill verstirbt am 9. Juni. Sein Nachfolger

wird im September Frank

Werner.

Vom 8. bis 16. Dezember wird der

1. Simbacher Christkindlmarkt

„Advent in Simbach“ veranstaltet.

1985 Klirrend kalt ist es im Januar

mit Temperaturen teils unter 25

Grad Minus. Sogar Teile des Inns

sind zugefroren.

Im Landkreis Rottal-Inn gibt es

eine Volksbefragung zum Thema


Rennen macht nach der Stichwahl

Bruni Mayer, die als erste Frau in

ganz Deutschland einem Landkreis

vorsteht. Sie war angetreten,

nachdem ihr Mann Ludwig Mayer

1984 des Amtes enthoben wurde

und der endgültige Rechtsspruch

erst 1987 erfolgte.

Baubeginn der A94-Innbrücke bei

Stammham.

1988 Spatenstich für das Gewerbegebiet

Simbach-West. 130.000

m² Grund werden dafür erschlossen.

Ering und Zeilarn blicken auf ihr

1200-jähriges Bestehen zurück.

Sowohl im ehemaligen Kaufhaus

Stock & Steubl in der Münchner

Straße sowie bei der ehemaligen

„Neuen Post“ am Stachus eröffnen

neue Kaufhäuser. Simbach

ist in den 80er mit vielen großen

und kleinen Geschäften gut aufgestellt.

Es ist die Zeit der Boutiquen,

aber auch viele Bäcker, Metzger

und Gastwirte laden zum Einkaufen

und Genießen ein. Autohäuser,

Tankstellen und kleine Handwerksbetriebe

beleben die Stadt.

Die Innstraßensanierung wird

vollständig abgeschlossen, ein

Teilstück der Maximilianstraße

ebenso.

Fertiggestellt ist außerdem die

Grundsanierung des Rathauses,

das vor allem mit dem Rathaussaal

ein wahres Schmuckstück geworden

ist.

Zehn Kilometer A94 in Niederbayern

sind geschafft. Von der

Innbrücke bei Kirchdorf bis zur

Einmündung der B20 übergibt

Staatssekretär Dr. Gauweiler das

Teilstück dem Verkehr.

A94. „Wer ist für den Bau der A94?“

wird ermittelt. Von 20.838 abgegebenen

Unterschriften, sprechen

sich 19.430 für den Bau der Autobahn

aus.

Spatenstich für das „Schul-, Sportund

Freizeitzentrum Obersimbach“

Das neu renovierte Kriegerdenkmal

wird eingeweiht …. und

vier Tage später mit dem Brecht-

Spruch „Der Schoß ist fruchtbar

noch, aus dem dieser Wahnsinn

kroch“ beschmiert.

Hochwasser am Inn – der höchste

Wasserstand seit 20 Jahren

70 Asylbewerber aus verschiedenen

Ländern werden auf Simbach

zugeteilt. Als Unterkunft dient der

ehemalige sanierungsbedürftige

Simbacher Hof östlich der Bahnhofsallee.

Die Sanierungsmaßnahmen zur

Stadtverschönerung laufen. Der

Stadtpark hinter dem Heimatmuseum

entsteht. In der Fußgängerzone

wird gepflastert.

Der Kampf um die A94 geht weiter.

Bei einer weiteren Umfrage sind

die Befürworter abermals deutlich

in der Überzahl.

Rudolf Vierlinger erhält das Bundesverdienstkreuz

am Bande für

seine Verdienste um die Heimatgeschichte

und auch die Herausgabe

von Simbacher und Grenzland

Anzeiger.

1986 In Kirchdorf beginnen die

ersten Bauarbeiten für den Zubringer

zur A94

Der Reaktorunfall in Tschernobyl

verteilt Radioaktivität bis nach

Bayern und regnet sich hier ab. Es

werden weit überhöhte Werte gemessen.

Am 28. Juni stürzt ein Privatflugzeug

im Einflugbereich des Kirchdorfer

Flugplatzes ab. Alle vier Insassen

kommen ums Leben.

Die Innstraße wird im Rahmen der

Stadtsanierung neu gestaltet.

Das Sportstadion wird eröffnet.

Mit einem 1000 x 100 Meter Staffellauf

schafft man sogar einen

Weltrekord

1987 Im März überzieht ein Eisregen

das Inntal. Mehrere Zentimeter

dick sind nicht nur Boden

und Straße bedeckt, sondern auch

Bäume und Sträucher, die unter

dieser Last knicken.

2,9 Mio. DM werden in den neuen

Operationstrakt des Kreiskrankenhauses

Simbach investiert.

Das Heimatmuseum ist neu gestaltet

und wird mit einer Sonderausstellung

des Simbacher Künstlers

Josef Karl Nerud eröffnet.

Es wird gebaut in ganz Simbach.

Die Innstraße wird saniert, ebenso

die Innbrücke, die dafür sechs

Wochen gesperrt ist und auch das

Rathaus, das während der Bauzeit

ausgelagert wird.

Die Eröffnung der Brücke nach den

Sanierungswochen nimmt man

zum Anlass um ein Brückenfest

zu feiern. Auf der Brücke wird mit

280 Metern der längste grenzüberschreitende

Stammtisch aufgebaut

und mit einer Kette aus Würsten

und Brot gedeckt. Obwohl zu

dieser Zeit noch der Schlagbaum

an der Grenze steht, feiern Simbacher

und Braunau gemeinsam bei

Brotzeit und Bier.

Julbach feiert sein 875-jähriges

Bestehen mit 400 Festzugteilnehmern

in originalen Gewändern.

Sechs Kandidaten bewerben sich

um das Amt des Landrats. Das

1989 Als erster Ortsteil wird das

Baugebiet Lengdorf II an das Erdgas

angeschlossen.

Dem Kreiskrankenhaus Simbach

droht die Auflösung. Argument:

rückläufige Belegungszahlen,

gegenseitige Konkurrenz der drei

Krankenhäuser im Landkreis mit

gleichen Abteilungen. Vorschlag:

Auflösung von Gynäkologie und

Kinderstation, dafür Spezialabteilung

Rheumatologie und Naturmedizin.

Die offizielle Einweihung des sanierten

Rathauses erfolgt durch

Ministerpräsident Max Streibl.

Ein Stück Schulgeschichte geht

zu Ende. Das Institut Marienhöhe

stellt den Schulbetrieb für die

Mädchen-Realschule ein. Es fehlt

der Lehrkräfte-Nachwuchs des

Klosters.

Immer noch wird die Innenstadt

saniert. Die Baustelle ist in diesem

Jahr in der Passauer Straße und

einem Teilstück der Maximilianstraße.

Ein weiteres Teilstück der A94 wird

für den Verkehr freigegeben. Von

Stammham bis Marktl ist die A94/

B12 mit der Innbrücke auf einer

Länge von 5,1 Kilometer fertig gestellt.

Spatenstich für das Jugendferiendorf

in Obersimbach.


15. Mai 2022

Simbacher Anzeiger

Nr. 10/2022

VR-Bank Rottal-Inn weiter auf Wachstumskurs

Das Jahr 2021 wurde von der VR-Bank Rottal-Inn gut gemeistert. Darüber

freuen sich die Vorstände v.l. Stefan Sendlinger, Alois Zisler, Vorstandssprecher

Albert Griebl, Wirtschaftsprüferin Iris Hartmann, Aufsichtsratsvorsitzender

Gunter Mooser, Alois Konrad und Dir. Christian Forstner


Foto: Madl

Pfarrkirchen (eb/mm). Die VR-

Bank Rottal-Inn eG hat auch das

zweite Jahr im Zeichen der Corona-Krise

gemeistert und ist gut

durch das Geschäftsjahr 2021 gekommen.

Bei ihrer 53. Vertreterversammlung

stellte die VR-Bank

Rottal-Inn eG ihre Geschäftszahlen

vor.

Schon zu Beginn der Veranstaltung

zeigte sich, dass die VR-Bank

Rottal-Inn immer wieder innovativ

und damit auch gut für die Zukunft

aufgestellt ist. Mit einem

erfrischend dargestellten Videoclip

wirbt die Genossenschaftsbank

für die persönlichen Kundenkontakte

und zeigt mit eigenen

Mitarbeitern das umfassende

Finanzspektrum. „Mit unserer

regionalen Nähe und unserem

Leistungsangebot gelingt

es uns das Vertrauen der Kunden

zu gewinnen und Dank der persönlichen

Betreuung vor Ort und

der regionalen Verwurzelung

wird die VR-Bank Rottal-Inn als

verlässlicher Partner wahrgenommen“,

meinte dazu Vorstandssprecher

Albert Griebl.

In seinem Rückblick erläuterte

Griebl die umfassenden Aufgaben,

welche die VR-Bank Rottal-

Inn im letzten Jahr zu meistern

hatte. „Trotz globaler Krisen, einer

verhaltenen Konjunktur, politischer

Turbulenzen und nicht zuletzt

einer steigenden Inflation

haben wir uns gut entwickelt und

befinden uns weiterhin auf

Wachstumskurs“, erklärte der

Vorstandssprecher, denn nur

dank des weiterhin guten Geschäftswachstums

und der Kraftanstrengungen

bei Kosten konnte

das Ergebnis des Vorjahres gehalten

werden.

Kritik an Negativzinspolitik

der EZB und Regulatorik

Die guten Zahlen seien jedoch

nicht in Stein gemeißelt. Die EZB

mit ihrer Negativzinspolitik und

die Dynamik der Regulatorik stellen

die Banken weiterhin vor

große Herausforderungen. „Kein

Verständnis haben wir für die Einführung

des antizyklischen Kapitalpuffers

von 0,75 Prozent und

eines systemischen Risikopuffers

in Höhe von zwei Prozent durch

die Bankenaufsicht. Diese Entscheidungen

treffen pauschal

und undifferenziert alle Häuslebauer,

weil dadurch Kredite verteuert

werden. Dabei wäre es angebracht,

den Wohnungsbau zu

fördern und nicht zu verteuern,

vrbk.de/baufi

Modernisieren

und sparen

um steigenden Immobilienpreisen

entgegenzuwirken“, kritisierte

Albert Griebl.

Bilanzsumme steigt auf

fast 4 Milliarden Euro

Sanieren und Modernisieren

Egal, ob Sie Energie einsparen, Barrierefreies

Wohnen planen oder Ihren Einbruchschutz

erhöhen möchten: profitieren Sie dabei von

Förderprogrammen mit attraktiven Zinsen

und Zuschüssen.

Reden wir darüber: jetzt Termin vereinbaren.

Tel. 08561 9863-0

vrbk.de/termin

VR-Bank

Rottal-Inn eG

Die Bilanzsumme der VR-Bank

Rottal-Inn eG erhöhte sich um

6,8 Prozent auf 3,921 Milliarden

Euro. Das Kundenkreditvolumen

stieg auf 3,447 Milliarden Euro

(+ 10,2 %). Die liquiden Mittel betrugen

769 Millionen Euro. Das

Kundenanlagevolumen beträgt

4,448 Milliarden Euro (+ 11,4 %).

Zur genossenschaftlichen Identität

gehört auch die finanzielle

Unterstützung der in der Region

ansässigen Vereine und Institutionen.

Im Geschäftsjahr 2021

schüttete die VR-Bank Rottal-Inn

über 205.000 Euro an Spenden

aus.

Der Vorstand der VR-Bank Rottal-Inn

eG schlug der Vertreterversammlung

die Ausschüttung

einer Dividende von 3,25 Prozent

auf die Geschäftsguthaben vor. In

den letzten Wochen fanden in

den fünf Marktbereichen die turnusmäßigen

Wahlen zum Wahlschuss

der Vertreterversammlung

auf dem Programm. Insgesamt

wurden 291 Vertreter gewählt,

welche die Interessen der

Mitglieder vertreten.

Einer der größten Ausbilder

der Region

Als starkes Finanzinstitut präsentiert

sich die VR-Bank Rottal-

Inn auch als gefragter Arbeitgeber

in der Region: 567 Mitarbeiterinnen

und Mitarbeiter gehen an

den verschiedenen Standorten

im Geschäftsgebiet ihrer Arbeit

nach. Mit 48 Auszubildenden gehört

die VR-Bank Rottal-Inn zu

den größten Ausbildungsbetrieben

in der Region.

„Im persönlichen Kontakt sind

unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

unsere wichtigste Verbindung

zum Kunden“, sagt Griebl.

„Digitale Angebote sind wichtig,

doch die flächendeckende

Präsenz genauso. Das macht echte

Heimatbanken aus und ist auch

Teil unseres nachhaltigen Geschäftsmodells.“

Auch Geschäftsjahr 2022 bleibt

von Unwägbarkeiten geprägt

Mit Blick in die Zukunft erklärt

Griebl, dass auch das laufende

Geschäftsjahr von Unwägbarkeiten

geprägt bleiben wird: „Wie

und wann auch immer dieser

furchtbare Krieg endet, wir werden

einen kräftigen, nachhaltigen

Anstieg der Energiepreise und

eine empfindliche Dämpfung des

Wachstums erleben. Die Inflationsrate

war schon vor Ausbruch

des Krieges sehr hoch. Die Wirtschaftsinstitute

erwarten in ihren

Prognosen für das laufende Jahr

2022 eine Inflationsrate so hoch

wie noch nie im wiedervereinigten

Deutschland. Auch die Pandemie

ist noch nicht überwunden.“

Dabei ist sich Griebl sicher, je

länger die Turbulenzen anhalten,

desto stärker werden sich die Nebenwirkungen

im Anschluss zeigen.

Aber der Vorstandssprecher

verspricht auch: „Wir bleiben der

gewohnt verlässliche Partner an

der Seite unserer Kunden.“

Jubiläum 125 Jahre

Neben all den herausfordernden

Aufgaben, gibt es in diesem

Jahr aber auch einen Grund

zu feiern, denn die VR-Bank

Rottal-Inn wird 125 Jahre. Dazu

sind mehrere Veranstaltungen

geplant.

Sportliche Aktivitäten gepaart

mit sozialem Engagement bietet

der Charity-Lauf, den man in diesem

Jahr wieder vorbereitet und

am 2. Juli in Postmünster durchführen

wird.


15. Mai 2022 Simbacher Anzeiger – Bauen und Wohnen

Nr. 10/2022

Warme Trendfarben fürs Zuhause

(djd). Angesagte warme Farben

lassen das Zuhause gleich gemütlicher

erscheinen und hellen

auch die eigene Stimmung auf.

Mit einem warmen Rotbraun

oder einem frischen Grün kommt

Für mediterranes Flair in jeder Wohnung

sorgt der angesagte warme Terracotta-Farbton

Foto: djd/www.schoener-wohnen-farbe.com

man schon morgens viel besser in

Schwung. Gute Gründe also, zu

Farbrolle und Pinsel zu greifen –

ein frischer Anstrich der eigenen

vier Wände macht nicht viel Arbeit,

wirkt aber umso nachhaltiger.

Warme Grüße vom Mittelmeer

Mit etwas Mut zur Farbe wirkt

die Wohnung im Handumdrehen

viel behaglicher und individueller.

Besonders im Trend liegen fröhliche

Akzente wie das Rotbraun

von Terracotta, das optisch an die

typisch mediterrane Keramik angelehnt

ist. Die Wandfarbe drückt

auch großen Flächen ihren charaktervollen

Stempel auf und

weckt die Erinnerung an laue

Sommerabende, sanfte Hügel

und warme Erde. Der Farbton

lässt sich sehr gut mit urigen Möbeln

wie Korbsesseln

und dunklen Hölzern

kombinieren.

Trendfarben

von zart bis kräftig

Ein sonniges und helles

Flair wie am Mittelmeer

verbreitet beispielsweise

Trendrosa.

Die Wohnung erinnert

damit an die Freiluftterrassen,

die so typisch für

das nordafrikanische

Land sind. Noch weiter

raus aufs Meer geht es mit Maui.

Diese Trendfarbe ist mit ihrem angenehmen

Graublau eine Reminiszenz

an das bekannte Surferparadies.

In tropische Gefilde entführt

wiederum der dunkle satte

Grünton, während das helle Grau

und das Beige für eine lichte,

freundliche Raumatmosphäre

sorgen. Alle Wandfarben lassen

sich einfach verarbeiten, sind

tropfarm und decken in nur

einem Arbeitsgang. Da weder

Konservierungsstoffe noch Lösemittel

enthalten sind, unterstützen

die Trendfarben ein gesundes

Raumklima und sind auch für

Allergiker geeignet.

Auflage 14.500 Exemplare

GLASEREI

seit 1891

Josef Schöber

Simbach/Inn - Pfarrkirchner Str. 7 - Tel. 0 85 71 / 9 12 60

Montage nur nach

anerkannten Regeln

und nach

neuestem Stand

der Technik

Spiegel

Glasschleiferei

Bildereinrahmung

Blei- und Messingverglasung

Reparaturen - Bauverglasung

Hofmark 20 - 94166 Stubenberg

Tel. 0 85 71 - 28 27

l Fenster l Haustüren

l Böden l Innentüren

l Treppen l Sonnenschutz

info@schreinerei-hof inger.de

www.schreinerei-hof inger.de

info@eh-Zargenfix.de

www.eh-Zargenfix.de

Als Anwender für eh zargenfix

wurden wir vom Umwelt-Bundesamt

mit dem Umweltzeichen „Blauer Engel“

ausgezeichnet.

BÖDEN DESIGNBELÄGE, TEPPICH, PVC, LINOLEUM, LAMINAT, KORK, HOLZPARKETT SONNENSCHUTZ ROLLLÄDEN, MARKISEN, JALOUSIEN, LAMELLENVORHÄNGE,

ROLLOS, PLISSEES, RAFFSTORES, INSEKTENSCHUTZ WOHNTEXTILIEN BEZUGSSTOFFE, VORHÄNGE UND GARDINEN SERVICES POLSTERN, NÄHEN, REPARIEREN

Säge- u. Hobelwerk,

Paletten u. Holzverpackungen

Bruckmühl 2 - 84387 Julbach

Tel. (08678) 7484 - 0

Fax (08678) 7484 - 40

www.weiss-holzwerk.de

Wir haben das

Holz für Ihre

Terrasse!

Heimische Lärchenbretter Lärchenbretter/ und

Kanthölzer PEFC-zertifiziert,

gehobelt,

in vielen gehobelt, verschiedenen

in verschiedenen Längen, Stärken Längen,

Stärken und und Breiten. Breiten.

Wir freuen uns

auf Ihre Anfrage!

KOSTENLOSE

VORORT-BERATUNG 08571 920607

Hauptstraße 74, D-84387 Julbach am Inn, Tel. +49 8571-920607

Fax 920608, schreiner-julbach@t-online.de, www.schreiner-julbach.de

Sonnenschutz

mit Qualitäts-Markisen

GmbH & Co. KG

sonnenschutz | raumausstatterund

parkettleger-meisterbetrieb


15. Mai 2022 Simbacher Anzeiger – Bauen und Wohnen

Nr. 10/2022

Heinrich Schmid

Maler Ausbauer Dienstleister

• Seit vier Generationen

• 150 Standorte in Deutschland

• 13 Standorte in Europa

Und nun würden wir auch gerne

in SIMBACH AM INN

und Umgebung tätig werden.

Bei Ihnen stehen Malerarbeiten

aller Art an? Sie suchen einen

zuverlässigen Handwerker?

Dann sind Sie

bei uns genau richtig!

Malerarbeiten im Innenbereich

Innenraumgestaltung

Tapezierarbeiten

Dekorative Wandtechniken

Lackierarbeiten

Altbausanierung

Fassadensanierung

Fassadengestaltung

Bodenbeschichtung

Moritz Erdwig

Maler- und Lackierermeister

Tel. +49 170 9208175

m_erdwig@heinrich-schmid.de

Effektive Dachdämmung

(djd). Über schlecht oder gar

nicht gedämmte Dächer kann bis

zu einem Drittel der Wärmeenergie

im Eigenheim verloren gehen.

In der Folge muss entsprechend

nachgeheizt werden, Verbrauch

und Emissionen schnellen in die

Höhe – und belasten angesichts

der hohen Energiepreise und der

vorher mit der Auswahl der geeigneten

Materialien bzw. Dämmstoffe.

Dabei gibt es Dämmstoffe, die

überwiegend auf nachwachsenden

und recycelten Rohstoffen

basieren. Biomasse, Ernteabfälle

aus der Landwirtschaft wie ausgedroschene

Maiskolben und

Die Dämmung des Dachs zählt zu den wichtigsten Maßnahmen, um im

Eigenheim dauerhaft Energie zu sparen

Foto: djd/Paul Bauder

CO2-Steuer zusätzlich die Haushaltskasse.

Die energetische Modernisierung

des Dachs zählt

daher zu den besonders effektiven

Maßnahmen, um dauerhaft

Energie zu sparen und die Ökobilanz

des Zuhauses zu verbessern.

Nachhaltigkeit beginnt aber schon

Pflanzenstängel, recycelte Stoffe

wie Säge- und Frässtaub aus der

Dämmstoffproduktion sowie natürliche

Bestandteile wie Muschelkalk

führen hier zu einer

ökologischen Dämmung mit hoher

Wirkung. Weitere Infos dazu

im Fachhandel.

Verkauf und Kundendienst:

Gloria-Feuerlöscher-Vertretung · Prüf- u. Fülldienst

84359 Simbach am Inn

Kreuzberger Weg 31 a

Tel. 08571 8787

Fax 08571 9249939

Mobil 0171 4421158

e-mail: j.muehlboeck@gmx.de

84359 Simbach am Inn Telefon 0 85 71 / 87 87

Kreuzberger Weg 31a Telefax 0 85 71 / 9 24 99 39

Handy 01 71 / 4 42 11 58

e-mail: j.muehlboeck@gmx.de

Wolfgang Küblbeck

Handwerkliche Dienstleistungen

Am Dr.-Güldenapfel-Ring 7

84359 Simbach/Inn · Tel. 0162 9462040

E-mail: wolfgang.kueblbeck@gmx.de

www.wolfgang-kueblbeck.de

Unsere Arbeiten: Fenster und Türen · Trockenbau

Bodenlegearbeiten · Terrassenböden

Verkauf von: Bodenbelägen


15. Mai 2022 Simbacher Anzeiger – Bauen und Wohnen

Nr. 10/2022

Holzfenster richtig pflegen

(epr). Fenster mit edlen Holz-

Oberflächen sind echte Meisterstücke.

Um den Wert dieser exklusiven

Fenster langfristig zu erhalten,

ist die richtige Pflege besonders

wichtig. Mit diesen Tipps erstrahlen

Fenster und Holz-Fensterrahmen

wieder in neuem

Glanz.

Regelmäßiges Fensterputzen erhält den

Wert der Fenster, damit sie viele Jahre

optimal funktionieren Foto: epr/Unilux

Zunächst sollten sowohl Fenster

als auch Rahmen mindestens

einmal im Jahr mit einem feuchten

Tuch und handelsüblicher

Schmierseife gesäubert werden.

So bleibt der natürliche Korrosionsschutz

der Holzflächen erhalten.

Silikondichtungen können

mit einem fusselfreien Tuch oder

einem Einwegpapier vom Staub

befreit werden. Gummidichtungen

bleiben geschmeidig, wenn

sie mit einem Gummipflegestift

behandelt werden. Beschlagteile

sollten einmal im Jahr gründlich

gereinigt werden. Bewegliche

Teile brauchen zusätzlich noch

säure- und harzfreie Schmierstoffe,

um den Verschleiß

durch Abrieb zu

vermeiden. Profilzylinder

in abschließbaren

Fenstertüren werden

wieder leichtgängig,

wenn sie mit Grafit behandelt

werden. Auf

keinen Fall darf hier Öl

oder Fett zum Einsatz

kommen. Handelsübliche,

neutrale Glasreiniger

und viel Wasser sind

ideal, um die Glasflächen

von Holzfenstern

streifenfrei zu säubern. Keinesfalls

sollten scharfkantige Werkzeuge

oder Scheuermilch verwendet

werden Auch lösemittelhaltige

Reiniger wie Benzin, Nitroverdünnung

oder Aceton sind tabu.

Mit diesen Tipps bleibt die hochwertige

Optik von Holzfenstern

lange erhalten.

PARKETT

TERRASSEN-

PLATTEN

FLIESEN

VINYL

FÜR ALLE

ZUM

LAGERND 7500

PALETTEN

VERLEGE-

ARBEITEN

GROSSHANDELSPREIS

LAGERHAUSSTRASSE 8 84359 SIMBACH

TELEFON: 0 85 71 / 98 34 648

WWW.APPELHAGEN-FLIESEN.DE

• Reparaturen

• Bleiverglasungen

• Wintergärten

• Isoliergläser

Riedmayr Werner

Bruckmühl 3

84387 Julbach

tel. +49 86 78 / 71 66

fax +49 86 78 / 79 80

• Spiegel

• Duschkabinen

• Sicherheitsgläser

• Bilderrahmen

SOFORT

LIEFERBAR

Heckenweg 9

84489 Burghausen

tel +49 86 7t / 41 50

info@glaserei-riedmayr.de

www.birkl-inntalkuechen.de

Metallbauarbeiten aller Art

Edelstahl – Stahl – Alu

Balkon- und Treppengeländer,

französische Balkone, Vordächer,

Gartentore u.v.m.

Martin Obenhuber

Entwurf und Herstellung von

Konstruktionen des Stahl- und Metallbaus

Kottigstelzham 10 · 84359 Simbach/Inn

Tel. 0 85 72/96 98 66 · Fax 0 85 72/96 98 67

>> Kuchen kochen oder

lieber Braten backen?

Moderne Küchen mit moderner Technik machen‘s auch

Anfängern leicht: Birkl Inntalküchen – und alles wird gut.

Birkl Inntalküchen Hauptstraße 45 a

D-84375 Kirchdorf am Inn Telefon +49 8571 91140

info@birkl-inntalkuechen.de www.birkl-inntalkuechen.de


15. Mai 2022 Simbacher Anzeiger – Bauen und Wohnen

Nr. 10/2022

QUALITÄT ALS BERUFUNG!

Prämierter

Sachsen-Küchen-

Fachhändler

Alles

aus einer

Hand:

Beratung,

Planung,

Montage,

Service!

Auch

online!

Carl-Benz-Str. 5

84375 Kirchdorf/Inn

Badezimmermöbel

Wohnmöbel

Profi-Küchenzubehör

Innstraße 53 · 84359 Simbach/Inn · Tel. 08571 5170

info@plankuechen.com · www.plankuechen.com

Holzherde

FLIESEN · NATURSTEIN · ÖFEN · HERDE

FLIESEN · NATURSTEIN · ÖFEN · HERDE

Sie planen

Neubau? Umbau? Ausbau?

Wir sind Ihr

(T)Raumpartner

im Gewerbe- und Privatbereich

für Akustik- und Innenausbau,

Trockenbau, Türen und Brandschutz

... auch wenn´s mal knifflig wird!

Kreativer Look durch Upcycling

(djd). Upcycling heißt der Trend,

der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständen

ein zweites

Mit einem frischen Anstrich wirken

Möbel wieder wie neu

Foto: djd/Schöner Wohnen Farbe

Leben verleiht. Mit viel Kreativität,

ein wenig handwerklichem

Geschick und den passenden

Hilfsmitteln gelingt das Aufpimpen

schon etwas betagter Gegenstände

ganz mühelos. Das macht

Spaß, nutzt der Umwelt und spart

obendrein noch so manchen Euro

ein.

Das Lieblingsmöbelstück zum

Beispiel wird mit frischer Farbe

wieder zum Hingucker. Es entstehen

echte Unikate, das ist für

viele ein großer Vorteil in einer

Welt der Reizüberflutung, des

Konsums und des Wegwerfens.

Zum kreativen Verschönern eignet

sich eine Renovierfarbe, die

schnell trocknet, stoß- und kratzfest

ist und die fertig gemischt in

vielen attraktiven Farbtönen erhältlich

ist.

Mit Farbe wirkt Altes wie neu

Jedes Projekt sollte gut vorbereitet

werden. Wichtig sind natürlich

gutes Werkzeug sowie die

richtigen Materialien und Farben.

Speziell für Möbel, Türen und Küchenfronten

gibt es geeignete

Renovierfarben. Noch reizvoller

wirkt es zum Beispiel, wenn eine

Kommode kreativ gleich in mehreren

Farben gestaltet wird. Erhältlich

sind die Produkte zum unkomplizierten

Upcycling in zahlreichen

Baumärkten und im Fachhandel.

Auch um betagte Fliesen

in Küche oder Bad oder die dunkle

Holzverkleidung im Flur aufzupeppen,

sind passende Renovierfarben

aus demselben Sortiment

erhältlich.

Newsletter abonnieren

und immer informiert sein

www.simbacher-anzeiger.de

Ölpreis?

Da lach´ ich doch!

Sparen Sie bis zu 40%

Heizkosten durch

Austausch Ihres Heizkessels.

Zum Vergleich:

Abgastemperatur alter Kessel ca. 200 o

Abgastemperatur neuer Kessel 60 o

Die sparsamsten Öl- und Gasheizkessel

sind schnell lieferbar.

...übrigens: Hier wird man noch vom Chef beraten!

Projekt Badylon

Fotos: Agnes Pristl

A.S.T. Sommer GmbH · Rudolf-Diesel-Str. 5 · 84375 Kirchdorf a. Inn

Tel. +49 8571 98130 · Fax: +49 8571 9813 129 · service@ast-sommer.de · www.ast-sommer.de

Heizungsbau - Energiesparanlagen

Haustechnik - Bäder

Seibersdorfer Straße 104

84375 Kirchdorf/Inn, Tel. 08571-6178


15. Mai 2022 Simbacher Anzeiger – Bauen und Wohnen

Nr. 10/2022

Fuhrunternehmen · Baustoffhandel

Hoch- u. Tiefbau · Planung

Bauunternehmen

Maurer-, Verputz- und Estricharbeiten

Vollwärmeschutz

Fliederweg 4,

84375 Kirchdorf-Hitzenau

Tel. 0 85 71 / 63 52

Fax 0 85 71 / 60 98 84

Internet: www.gruber-baugeschaeft.de

e-mail: kurt-gruber.baugeschaeft@t-online.de

Maria-Ward-Str. 46 · D-84359 Simbach/Inn

Tel. +49 (0) 8571/2377 · Fax. +49 (0) 8571/7347

(djd). Holz zählt zu

den ältesten Baumaterialien,

die der Mensch

nutzt. Und dieser Werkstoff

ist nie aus der Mode

gekommen. Ganz im

Gegenteil: Aus der Gartengestaltung

und Möblierung

ist der nachwachsende

Rohstoff

nicht wegzudenken. Vom

Terrassenboden über bequeme

Sitzmöbel und

Bänke bis hin zur Grundstücksbegrenzung

setzt

Holz natürliche und behagliche

Akzente. Das

nachwachsende Baumaterial unterstreicht

den natürlichen und

behaglichen Charakter des Freiluftwohnzimmers.

Holz vielseitig verwendbar

Für noch mehr Behaglichkeit

lässt sich die Gartenfläche optisch

strukturieren, etwa mit Rosenbögen

oder einer schattenspendenden

Pergola. Rankgitter,

Holzpaneele oder Flechtzäune

können als Sichtschutz für Privatsphäre

auf der Terrasse sorgen.

Sie sind außerdem mobil und lassen

sich für etwas optische Abwechslung

jedes Jahr anders aufstellen.

Hochbeete und Pflanzkübel

aus Holz runden das elegantbehagliche

Erscheinungsbild des

Freiluftwohnzimmers ab. Eine

Holzhütte zum Abstellen der Gartengeräte

und des Rasenmähers

darf ebenso wenig fehlen wie ein

Sandkasten oder Spielturm für

den Nachwuchs.

Bau GmbH · 84384 Wittibreut

Tel. 0 85 74 / 2 87 · Fax 13 73

Natürliches Flair für Terrassen

Das natürliche Baumaterial Holz macht im

Garten immer eine gute Figur

Foto: djd/GD Holz/www.photostudio3.de

Gut geeignet für den Außenbereich

sind sowohl heimische Nadelhölzer

wie Lärche oder Douglasie

als auch tropische Hölzer wie

Ipé oder Bangkirai. Auch Verbundwerkstoffe,

NFC (Natural

Fibre Composite) oder WPC

(Wood Polymer Composites) genannt,

sind aufgrund ihrer Materialeigenschaften

sehr beliebt.

Beim Kauf im Holzfachhandel

können Gartenbesitzer sicher

sein, dass beim Import alle Regularien

eingehalten werden.

DEKO

und

STORES

Beratung

Nähen

Montage

Ihr Partner für

heimische Laubund

Nadelhölzer,

Fassaden und

Terrassen.

D-84533 Stammham · Tel. 08678 1340

www.holz-reiterer.de · info@holz-reiterer.de

RAUMAUSSTATTUNG

PRANDSTÄTTER

Marktplatz 3 84367 Tann Tel 08572-91280 info@prandstaetter.de

Raumausstattung

Prandstätter GmbH

Marktplatz 3 · 84367 Tann

Tel. 08572-91280

info@prandstaetter.de

www.prandstaetter.de


15. Mai 2022 Simbacher Anzeiger – Bauen und Wohnen

Wir gratulieren herzlich zur

Neueröffnung und wünschen weiterhin

viel Erfolg in den neuen Räumen!

Stilvoller Sichtschutz

(djd). Wer lässt sich schon gerne

beim sonntäglichen Familienfrühstück

im Freien beobachten?

Sichtschutzelemente auf der Terrasse

sowie ein Zaun rund um das

Grundstück schaffen erst das

Maß an Privatsphäre, das man

Nr. 10/2022

nicht allzu schnell verwittern.

Moderne Verbundwerkstoffe weisen

dieselbe natürliche Haptik

und Optik auf, brauchen aber

kaum Pflege. Anfallende Späne

aus Sägewerken, Recyclingmaterialien

und umweltfreundliche

Schustereder

HOLZBAU

GmbH& & Manfred Schustereder

Co. KG Weiding am Wald 1

Zimmerei ZIMMEREI ·DACHSTÜHLE Dachstühle Dacheindeckungen 84384 Wittibreut

DACHEINDECKUNGEN

Schlüsselfertiges bauen in Holzrahmenbauweise

Tel. 08574/501

SCHLÜSSELFERTIGES BAUEN

Fax 08574/13 27

IN HOLZRAHMENBAUWEISE

Manfred Schustereder I Weiding am Wald Handy 1 I 84384 0172/1040639 Wittibreut

Tel.: 08574/501 I Fax:

E-Mail:

08574/13

zimmerei@holzhausbau-schustereder.de

27 I Handy: 0172 /104 0639

Internet: www.holzhausbau-schustereder.de

E-mail: zimmerei@holzhausbau-schustereder.de

Internet: www.holzhausbau-schustereder.de

Innenputz

Außenputz

Wärmedämm-

Verbundsysteme

Innenausbau

Trockenbau

Pflasterarbeiten

und Außenanlagen

Zäune

Energieberater (HWK) - Meisterbetrieb

Fa. Katzhuber

Tel. 0 85 74/2 50 · Fax 0 85 74/91 95 49

thomas@schreinerei-funda.de

Für eine einheitliche Optik lassen sich Terrassenboden, Sichtschutz und

Zäune mit demselben Holzverbundmaterial gestalten

Foto: djd/www.megawood.com

sich vom eigenen Zuhause erhofft.

Häufig wird aber nicht alles

zum selben Zeitpunkt errichtet –

entsprechend bunt zusammengewürfelt

wirkt so manche Gartenausstattung.

Für einen stilvollen

Look können Hauseigentümer

hingegen sorgen, indem sie Terrassendielen,

Zäune, vielleicht

auch den Carport in einer einheitlichen

Optik aus demselben Material

gestalten.

Holz ist ein klassisches und beliebtes

Baumaterial rund ums

Haus – aber auch ein pflegeintensives.

Terrassenböden, Zäune und

Gartenmöbel müssen regelmäßig

imprägniert werden, damit sie

Zusätze ergeben ein langlebiges

Material. Es ist nicht nur für

Terrassendielen gefragt, sondern

lässt sich vielseitig als Konstruktionsholz

für den gesamten

Außenbereich nutzen, vom Zaunbau

und Sichtschutz bis zu Pflanzkübeln,

Sitzbänken oder dem

Sandkasten für den Nachwuchs.

Franz retzberger

Installateurmeister

Reparaturen und Service

Badsanierung

Tel. 08571/8160

DOBAL-METALL-GMBH

Schlosserei · Bauspenglerei · Metallbau

· Blechdächer gefalzt

· Dachrinnen

· Kaminverkleidungen

· Treppengeländer

· Balkongeländer

· Terrassenverglasungen

Pirach 93 1/2

Alois

84367

Doblinger

Zeilarn

Pirach 93 1 /2 · 84367 Zeilarn

Tel. 08572 8417

Tel. 0 85 72 / 84 17

Fax Fax 0 85 08572 72 / 96968841

Mobil 01 70 / 5 88 95 27

www.dobal-metall.de


15. Mai 2022

Simbacher Anzeiger

Neue Spielgeräte für Lago und Bergham

Nr. 10/2022

Simbach/Kirchdorf (mm). Die

Einrichtungen des Zweckverbandes

Freizeit und Erholung Unterer

Inn werden auch dieses Jahr

wieder um einige Attraktionen

reicher. Das beschlossen die Mitglieds-Gemeinden

bei der diesjährigen

Verbandsversammlung.

In den letzten Jahren wurde bereits

umfassend investiert für die

kleinen Besucher. Am Lago ist ein

Matschplatz entstanden, der von

den Jüngsten rege genutzt wird.

Am Berghamer Badesee sind ein

Spielschiff und eine Kirtaschaukel

bei den Kindern beliebt. Vom gleichen

Hersteller kommt in diesem

Jahr noch eine vierteilige Kletter-

Balancierkombination in Bergham

dazu, die vor allem für Kinder

von vier bis sechs, bzw. acht Jahre

und älter geeignet ist. Eine etwas

kleinere Kletterkombination wird

am Lago neben dem Matschspielplatz

aufgestellt.

Im Simbacher Stadtrat griff vor

einigen Monaten die SPD das

Thema Streetball-Court auf. Die

Suche nach dem geeigneten Platz

ist jetzt auf dem Gelände des

Zweckverbands gefunden. Der etwa

10 x 15 Meter große Platz wird

südlich der Kletterhalle angelegt,

in direktem Anschluss zum Motorikpark.

Dazu müssen allerdings

zwei große Bäume weichen. Die

Untere Naturschutzbehörde gab

dazu grünes Licht, denn es werden

als Ersatz vier neue Bäume

an anderer Stelle gepflanzt. Zu

entscheiden hatten die Verbandsmitglieder,

welche Basketballkörbe

man aufstellen will: fix montierte,

die nicht höhenverstellt

werden können oder mobile Körbe,

die auch flexibel an die Körpergröße

der Spieler angepasst

werden können. Das Argument,

mobile Gestelle verleiten zu mehr

Vandalismus wurde allerdings

entkräftet, denn wie Martin

Koppmann, Verbandsmitglied und

gleichzeitig Vorstand des Alpenvereins

und damit Betreiber der

Kletterhalle versicherte, gäbe es

wenig Probleme im Bereich rund

um die Kletterhalle. Schließlich

sei fast immer jemand vor Ort. „Es

ist ein wunderbares Miteinander“

erklärte Koppmann die Vielzahl

an Sportmöglichkeiten von Kletterern,

Bikern und Skatern. Einig

war man sich, dass zwei Körbe gekauft

werden und die variable

Ausführung attraktiver ist. Insgesamt

wird die Anlage des Street-

Erholung vor der Haustüre!

Der Zweckverband Freizeit- und Erholungsgebiet Unterer Inn bietet zahlreiche

Einrichtungen zur abwechslungsreichen Freizeit in der Heimat:

Minigolf in Simbach

Minigolfbahn, Boccia- und Ganzjahresstockbahn,

Gartenschach groß, Grillplatz und Gaststätte

Waldsee „Lago“ in Kirchdorf

mit Gaststätte, Liegeflächen, Umkleidekabinen, Sandkasten,

Badeinsel und Kindermatschplatz

Skate- und Trailpark in Obersimbach

neben Jugendverkehrsschule

Vogelbeobachtungsturm

im Vogelschutzgebiet bei Eglsee

Badesee Gstetten

mit Kiosk, Liegewiese,

Bocciabahn und Sandkasten

Wir betreuen außerdem die Mühlauer Bucht,

den Radweg Bergham-Simbach-Mühlau-Ering,

die Schlossanlage Julbach, den Naturlehrpfad

Ering, den Galgenberger Brunnen,

die Bertenöder Kapelle und den Aussichts-

Schwammerl am Schellenberg.

Vogelbeobachtungsturm

Minigolf

Besuchen Sie unsere Anlagen und verbringen Sie

schöne Stunden mit Familie und Freunden! Mehr dazu

unter www.simbach.de, unter Freizeit und Erholung.

Scaterparcours

Waldsee

„Lago“

Badesee

Gstetten

Zur Kirtaschaukel kommt noch eine Kletter-Balancier-Kombination

Foto: Madl

ball-Courts mit rund 48.200,- Euro

finanziert. Mit einer Beteiligung

von 60 Prozent rechnet man

durch Leader-Zuschüsse. Somit

bleiben rund 4.900 Euro für den

Zweckverband, denn die Stadt

Simbach hat ebenfalls schon eine

Beteiligung von 19.145,- Euro zugesagt.

Josef Ehrenböck, der sich um

die verschiedenen Anlagen kümmert,

berichtete von Verbesserungen

der Zweckverbands-Einrichtungen.

Bei der Waldsee-

Gaststätte wurde der letzte Teil

der Terrasse erneuert, am Kiosk

Gstetten entstand eine großzügige

Terrasse und im Gebäude

führte man notwendige Neuinstallationen

aus. Durch die Erneuerung

und Erweiterung der Elektroinstallation

in Bergham, besteht

die Möglichkeit in Zukunft

auch eine E-Ladestation für E-Bikes

oder E-Autos zu errichten. In

Obersimbach wurden die Minigolfbahnen

saniert, der Belag der

Skaterbahn erneuert und vieles

mehr. Das attraktive Angebot

wird von jung und alt gern genutzt,

doch leider gibt es immer

wieder Beschädigungen, informierte

Ehrenböck. Ein besonders

gefährlicher „Streich“ ereignete

sich am Aussichtsschwammerl am

Schellenberg. Hier kann man nicht

mehr von Lausbuben sprechen,

denn das hätte schlimm ausgehen

können. An einem Balken der

Umzäunung entfernten Vandalen

die Verankerungsschrauben und

legten den Balken ohne Befestigung

auf den Unterbau. Drei Wanderer

lehnten sich beim Fotografieren

gegen den losen Balken

und stürzten den steilen Abhang

hinunter.

Ärger gibt es außerdem regelmäßig

mit Hundebesitzern, die

trotz Anleinpflicht, ihre Vierbeiner

frei laufen lassen und sich

nicht um die Hinterlassenschaften

kümmern. Wildes Camping,

Lärmbelästigung, Beschädigungen

an Geländern halten die zuständigen

Mitarbeiter auf Trab.

Dennoch schaffen sie es immer

wieder, die Anlagen gut in Schuss

zu halten.

Wasserqualität in Bergham

verbessert

Erfreuliche Mitteilungen gab

es zu der im letzten Jahr gestarteten

Gewässer-Sanierung in

Bergham. Die regelmäßige Einbringung

von Quarzsand hat den

Bewuchs deutlich reduziert. Deshalb

wird man auch in diesem

und den nächsten Jahren das Verfahren

fortsetzen und ausweiten.

„Wir haben mehr erreicht als erhofft“,

zeigte sich der Kirchdorfer

Bürgermeister Johann Springer

begeistert von dem Verfahren.

In ihrer Euphorie eingebremst

wurden hingegen die Simbacher

Trailfreunde, die neben der Minigolfanlage

einen neuen Parcours

errichten wollten. Kurz nach Beginn

der Maßnahme wurde die

Baustelle eingestellt, da kein artenschutzrechtliches

Gutachten

sowie kein landespflegerischer

Begleitplan vorlag. Zwei Mitarbeiter

der Unteren Naturschutzbehörde

erklärten, dass man die Planung

fortsetzen kann, sollten hier

keine seltenen Tierarten und

Pflanzen tangiert werden. Ein Experte

stellte bei einer Besichtigung

bereits fest, dass drei besonders

geschützte Tierarten hier

nicht eingeschränkt werden. Ein

eigenes Gutachten soll noch exakte

Details ermitteln, dann ergibt

sich ob der Bau der Anlage

umgesetzt werden kann oder

schlimmstenfalls ein Rückbau erfolgen

muss.

Etwas Geduld müssen auch die

Eringer Trailfans haben. Der Trailpark

verzögert sich um ein Jahr,

die Mittel bleiben aber eingeplant.

Dem kommenden Sommer

kann man mit den Freizeiteinrichtungen

des Zweckverbands positiv

entgegenblicken. Für alt und

jung sind die Anlagen sowie die

Gastronomie an Minigolf, Waldsee

und Bergham bestens gerüstet.


15. Mai 2022

Stellenmarkt

Wir suchen

Verstärkung

im Verkauf (m/w/d)

Du bist:

... aufgeschlossen und hast Freude im Umgang mit Kunden?

... interessiert daran, neues zu lernen und dich über

Schulungen weiter zu bilden?

... flexibel und kannst auch an Samstagen arbeiten?

Dann suchen Wir genau Dich

für ca. 24 Stunden die Woche, vormittags und nachmittags.

Wir bieten Dir:

... ein tolles Betriebsklima mit freundlichen und netten Kolleginnen

... faire Bezahlung

Wir freuen uns

auf Deine BeWerBung

naturkost-anka@t-online.de

oder bring deine Bewerbung persönlich bei uns vorbei!

Maximilianstraße 22 · 84359 Simbach

Telefon 08571/8252

Simbacher Anzeiger

Nr. 10/2022

61,5 Mio. Euro für neue Förderrunde

(eb). Niederbayern und Österreich

können künftig noch enger

zusammenwachsen: Der Startschuss

für die neue Förderrunde

des INTERREG-Programms Österreich-Bayern

2021-2027 ist gefallen.

Das Programm wird mit

einem Fördervolumen von 61,5

Millionen Euro aus dem Europäischen

Fonds für regionale Entwicklung

(EFRE) ausgestattet.

Das Kooperationsprogramm

zwischen Bayern und Österreich

fördert die Zusammenarbeit zwischen

Akteuren aus den grenznahen

Landkreisen der Regierungsbezirke

Niederbayern, Oberbayern

und Schwaben sowie auf österreichischer

Seite aus Oberösterreich,

Salzburg, Tirol und

Vorarlberg.

In der vorangegangenen Förderperiode

2014-2020 wurden aus

dem Programm insgesamt 27

Projekte mit niederbayerischer

Beteiligung gefördert. Im Rahmen

dieser Projekte wurden

knapp 12,5 Millionen Euro an Fördermitteln

im niederbayerischen

Programmgebiet bewilligt.

Im Programm können unter anderem

Kommunen, Hochschulen,

Verbände und Unternehmen in

grenzübergreifenden Projekten

gemeinsam neue Konzepte und

Strategien entwickeln und umsetzen.

Die Förderschwerpunkte

sind auf die Bedürfnisse und Potenziale

der teilnehmenden Regionen

angepasst und umfassen

die Bereiche Forschung, Entwicklung

und Innovation und nachhaltige

touristische Nutzung des Kultur-,

Natur- und Lebensraums sowie

die Bewahrung der Biodiversität

und die Zusammenarbeit in

Rechts- und Verwaltungsfragen.

Grundsätzlich gliedert sich das

Programm in fünf Prioritäten

(Förderschwerpunkte) mit insgesamt

sieben spezifischen Zielen.

Voraussetzung sind Projektpartner

in mindestens zwei Ländern.

Weitere Informationen zur Einreichung

von bayerisch-österreichischen

Projektanträgen finden

Sie auf der Programm-Homepage

unter

https://www.interreg-bayaut.net/

STROM ERDGAS IT

SMART HOME GLASFASER

E-Werk )) Simbach

BAYERNWERKSTRASSE 13 | 84359 SIMBACH AM INN

Wir betreiben in Simbach am Inn die Strom- und Glasfasernetze und gestalten die Energiewende in unserer Stadt aktiv mit. Dazu verbinden

wir die klassische Stromversorgung mit modernsten, eigenen Datennetzen und sorgen dafür, dass die Themen Eigenerzeugung von

Strom, Elektromobilität und Stromspeicherung im Sinne der Energiewende und des Klimaschutzes in unserer Region fest verankert werden.

Haben Sie Lust, an dieser Zukunftsaufgabe in leitender Funktion zum nächstmöglichen Zeitpunkt mitzuwirken?

Verantwortungsbereich

> Kalkulation und Angebotserstellung

> Material- und Personaldisposition

> Vorbereitung zur Abrechnung

Leiter Elektroinstallation (m/w/d)

in Vollzeit (37h/Woche) gesucht

Ihr Profil

> Meister/in bzw. Techniker/in im Bereich Elektrotechnik oder Elektriker/in mit fundierter Berufserfahrung

> unternehmerisches Denken und Handeln

> sorgfältige, lösungsorientierte Arbeitsweise

> sicheres Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeit

Unser Angebot

> attraktives, leistungsgerechtes Gehalt

> überdurchschnittliche Sozialleistungen wie z. B. Arbeitszeitkonto, 30 Tage Urlaub, Weihnachtsgeld usw.

> zukunftssicherer, modern ausgestatteter Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag

> flache Hierarchie mit kurzen Entscheidungswegen

> dynamisches und zukunftsträchtiges Marktumfeld mit hervorragenden persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten

> nette Kollegen und familiäres Miteinander

Sie suchen eine langfristige berufliche Heimat in einem modernen sowie erfolgreichen Unternehmen?

Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen

Bewerbungsunterlagen per E-Mail an

bewerbung@hellmannsberger.de

unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des

frühestmöglichen Eintrittstermins.

Elektrizitätswerk Simbach GmbH

Bayernwerkstraße 13

84359 Simbach am Inn

Mehr Details unter

www.inn-energie.de/karriere


15. Mai 2022

Simbacher Anzeiger

Nr. 10/2022

ODU WÄCHST – WACHSEN AUCH SIE MIT UNS?

Gerade aufgrund veränderter Arbeitsbedingungen

und zunehmender Digitalisierung

kommen neue Anforderungen

auf uns zu. Datenmengen, Technologielücken

und zeitraubende Prozesse

stehen dem Wunsch nach effizientem

Arbeiten, Innovationskraft und Verfügbarkeit

von Daten entgegen. Um den

neuen Bedürfnissen zu entsprechen

und unser Unternehmenswachstum

zu unterstützen, muss auch unsere

IT-Abteilung mitwachsen.

AUS GENAU DIESEM GRUND SUCHEN

WIR SIE!

Werden Sie Teil unseres Teams und

erarbeiten Sie gemeinsam mit uns

zukünftige Strategien für eine zukunftsfähige

IT-Landschaft, um spürbare

Mehrwerte zu schaffen.

ODU zählt zu den international führenden

Anbietern von Steckverbindungssystemen

und beschäftigt weltweit

2.500 Mitarbeiter. Der Hauptsitz der

Firmengruppe ist Mühldorf am Inn.

Darüber hinaus verfügt ODU über weitere

Produktions- und Logistikstandorte

in Sibiu/Rumänien, Camarillo/USA,

Shanghai/China und Tijuana/Mexiko.

Mit perfekten Verbindungen weltweit

präsent – das ist ODU.

Unsere IT-Abteilung arbeitet aus dem

Standort Mühldorf im engen Verbund

mit unseren lokalen Standorten. WIR

BRAUCHEN VERSTÄRKUNG IM TEAM.

Wir sehen uns als zentralen Berater

für unsere Fachbereiche und die Geschäftsleitung.

Unser Aufgabenspektrum

ist vielfältig, von Infrastrukturthemen

über Workplaceanwendungen

bis hin zu Business Applications. Das

Thema IT Sicherheit spielt natürlich

ebenfalls eine zunehmende Rolle. ODU

zeichnet sich durch eine starke Teamorientierung

und flexiblen Arbeitsmöglichkeiten

in einem aktuellen Technologieumfeld

aus. Eine marktgerechte

Vergütung, zahlreiche Benefits und

Homeoffice-Regelungen sind für uns

selbstverständlich. Ein umfassendes

Aus- und Weiterbildungsprogramm u.a.

mit der Möglichkeit zu einem Dualen

Studium und internationale Einsätze

sind Teil unserer Philosophie.

Informieren Sie sich und lernen

Sie uns besser kennen unter:

www.karriere.odu-connectors.com

Gemeinsam in die Zukunft

Unsere hohe Fertigungstiefe ermöglicht vielfältige berufliche

Perspektiven und einen langfristig sicheren Arbeitsplatz.

WIR SUCHEN FÜR DEN BEREICH IT:

• SAP Inhouse Consultant (m/w/d)

Berechtigungsmanagement

• SAP Inhouse Consultant (m/w/d) FI / CO

• IT Inhouse-Consultant (m/w/d) PLM / CAD

• IT Solution Architekt (m/w/d)

• IT Systemadministrator (m/w/d)

• Duales Hochschulstudium

Wirtschaftsinformatik für 01.09.2022

ODU GmbH & Co. KG · Otto Dunkel GmbH

Supplier of Connector System Solutions

Human Resources · Verena Mittermeier

Pregelstraße 11 · 84453 Mühldorf a. Inn

Tel.: +49 8631 6156-1471 · E-Mail: karriere@odu.de


15. Mai 2022

Simbacher Anzeiger

Stellenmarkt

Nr. 10/2022

Wer hilft uns bei

Garten- u. Heimwerkerarbeiten

bei freier Zeiteinteilung?

Tel. +49 8571 4666

Wo ist die freundliche

Haushaltshilfe

in Simbach u. Umgebung, die uns,

Ehepaar, hilft bei Einkauf, Wäsche

(nicht bügeln), etc., ca. 2-3 Std.

vormittags, von Mo. - Fr. nach

Absprache (Pkw benötigt)

Tel. +49 8571 4666

Suche für Tanzlokal

in Simbach-Kirchdorf

Servicekraft (m/w/d)

Tel. +49 152 02002298

Zuverlässige Reinigungskraft

für ca. 5 Std. wöchentlich von

Privathaushalt in Simbach gesucht

Tel. +49 8571 917532 (ab 18.00 Uhr)

Suche alle 14 Tage

Putzhilfe in Simbach

ca. 3 bis 4 Std., 12,- E/Std.

Tel. +49 171 9800322

Maurermeister

mit langjähriger Berufserfahrung

übernimmt Bausanierungen

komplett

Tel. +49 8572 7589 od.

+49 170 2360126

Ehrenamtliche Sprachförderer gesucht

(sg). Nach wie vor wütet der

Krieg in der Ukraine und Menschen

sind gezwungen ihre Heimat

zu verlassen, um in anderen

Ländern Schutz zu suchen. Auch

im Landkreis Rottal-Inn kommen

nach wie vor ukrainische Flüchtlinge

an.

Damit diese so schnell wie

möglich Anschluss finden, ist es

laut Ursula Müller, Verantwortliche

des Landkreises für Bürgerschaftliches

Engagement und Integration,

dass sie die deutsche

Sprache erlernen. „Eine Sprachförderung

ist für die ukrainischen

Flüchtlinge enorm wichtig, um

selbstständig bei uns leben zu

können“, so Müller, die ergänzt:

„Auch Arbeitsverhältnisse wären

durchaus schon möglich, wenn

die Flüchtlinge sich verständigen

könnten.“

Da dieser Bedarf aber nicht

durch die professionellen Kursträger

allein abgedeckt werden

kann, möchte das Landratsamt

Rottal-Inn auf die ehrenamtliche

Sprachförderung hinweisen.

Hierfür können auch Fördermittel

durch die lagfa Bayern,

einer Landesarbeitsgemeinschaft

der Freiwilligenagenturen/-Zentren

und Koordinierungszentren

Bürgerschaftlichen Engagements

in Bayern bereitgestellt werden.

Im Rahmen des Projekts „Sprache

schafft Chance“ werden ehrenamtliche

Helfer, die Menschen

mit Flucht- und Migrationshintergrund

die deutsche Sprache beibringen,

gefördert und unterstützt.

Nähere Informationen

hierzu unter:

www.lagfa-bayern.de/projekte/

sprache-schafft-chancen

Bürgerinnen und Bürger, die Interesse

haben, im Zuge einer ehrenamtlichen

Sprachförderung

tätig zu werden sowie auch Hilfesuchende

können sich über die

Homepage der Freiwilligenagentur

„pack ma´s“ unter

www.pack-mas.bayern/ukraine

melden.

„Wir unterstützen potentielle

Sprachförderer bei Bedarf gerne

bei der Kontaktaufnahme und bei

den Förderanträgen sowie mithilfe

von Infomaterial oder in Form

von Schulungen von der lagfa

Bayern“, betont Müller.

Auch ehrenamtliche Sprachförderer,

die bereits Kurse durchführen,

können sich gerne melden.

Weitere Informationen auch

unter

www.rottal-inn.de/ukraine-hilfe

Impressum:

Anzeigen- und Informationsblatt für

Simbach/Inn Stadt und Land, die Märkte

Tann und Marktl sowie die Gemeinden

Kirchdorf/Inn, Julbach, Ering, Stubenberg,

Wittibreut, Reut, Stammham und

Malching.

Der Simbacher Anzeiger erscheint zweimal

monatlich in einer Auflage von

13.000 Exemplaren kostenlos in den

Haushalten des genannten Gebietes.

Gründer: Rudolf Vierlinger †

Herausgeber, Gesamtherstellung

und für den Inhalt verantwortlich:

Druckerei Vierlinger GmbH & Co. KG

D-84359 Simbach am Inn

Jakob-Weindler-Str. 4

Tel. +49 / 85 71 / 9 25 22 - 0

Fax +49 / 85 71 / 9 25 22 - 10

simbacher-anzeiger@vierlinger.de

www.simbacher-anzeiger.de

Anzeigenleitung und Redaktion:

Marianne Madl

Anzeigenannahme:

Druckerei Vierlinger, Simbach a. Inn

Tel. +49 / 85 71 / 9 25 22 - 0

Fax +49 / 85 71 / 9 25 22 - 10

Im gleichen Verlag erscheint der

Grenzland Anzeiger in einer Auflage

von 14.500 Exemplaren.

Gesamtauflage beider Anzeigenblätter:

29.500 Exemplare

Derzeit gültige Preisliste: Nr. 37

Medienpartner Vierlinger, Druckerei

Vierlinger, Simbacher Anzeiger und

Grenzland Anzeiger sind eingetragene

Marken.

Abonnieren Sie unseren newsletter unter

www.simbacher-anzeiger.de


15. Mai 2022

Stabwechsel bei den Ritzlfuchsern

Simbach (eb). Der Radclub Ritzlfuchser

Simbach-Marktl e.V. traf

sich zur Mitgliederversammlung

mit Neuwahlen. Die Berichte der

einzelnen Abteilungen zeigten

die Aktivitäten der Indoorcyler,

Tourenradler, Rennradler und

Mountainbiker auf.

Übergabe im Vorstand des RC Ritzlfuchser –

links der neue Vorsitzende Volker Rumpf,

rechts Wolfgang Hofenauer Foto: Ritzlfuchser

Im Bericht des 1. Vorsitzenden

Wolfgang Hofenauer, der sich

nicht mehr zur nachfolgenden

Wahl stellte, zog dieser ein Fazit

über die letzten Jahre seit einer

Simbacher Anzeiger

neuen Strategiefindung im Jahre

2016. Mit 168 Neumitgliedern

über die letzten sechs Jahre konnte

über jedes Jahr ein deutliches

zweistelliges Wachstum im Verein

erreicht werden. Wolfgang

Hofenauer rechnet damit, die

Marke von 300 Mitgliedern demnächst

knacken zu können.

Nach erfolgter Wahl

ist Volker Rumpf der

neue Vorsitzende der

Ritzlfuchser. Als bewährte

Kollegen in der

Vorstandschaft stehen

ihm Helmut Oberbauer

als 2. Vorsitzender sowie

Reinhold Rauch als

Schatzmeister zur Verfügung.

Rumpf’s bisherige

Funktion als Schriftführer

wird von Michael

Edhofer übernommen.

Als Beisitzer bleiben

Reinhold Fellner sowie

Kerstin Schupfner dem

Verein erhalten. Peter

Lechner wird nach vielen

Jahren ehrenamtlicher

Mitarbeit im Verein durch

Peter Zertka ersetzt, der sich im

Verein bereits einen Namen als

Betreuer im Kinder- und Jugendsport

machte.

Nr. 10/2022

TC Boogie Emotions haben gewählt

Simbach (eb). Bei der diesjährigen

Jahreshauptversammlung

des TC Boogie Emotions Simbach

a. Inn, der aktuell 130 Mitglieder

zählt, haben die Neuwahlen im

Mittelpunkt gestanden. Dabei

wurde die Führungsmannschaft

nahezu komplett im Amt bestätigt.

1. Vorstand Jürgen Gollnow

sprach das Grußwort und erinnerte,

dass das Vereinsleben nahezu

zum Stillstand gekommen und

die Geselligkeit auf der Strecke geblieben

ist. Einzig der Trainingsbetrieb

konnte zeitweise, erst als Online-Training

und später bis Anfang

November mit Hygienekonzept in

der Halle, stattfinden, informierte

Michaela Schwägerl. Erfreulicher

war die Vorschau auf die geplanten

Ereignisse für das kommende Vereinsjahr,

u.a. das absolute Highlight:

die Boogieparty am 3. September

im Lokschuppen, auf welcher

der Verein sein 25-jähriges Jubiläum

feiert. Neben der Topband

„Carla And The Great Balls On Fire“

Die neue Vorstandschaft der Boogie Emotions: (v. l.) Jonas Nowack,

Christian Asbeck, Michaela Schwägerl, Jürgen Gollnow, Stefanie Koppelstetter,

Wolfgang Böhm, Manfred Karrer

Foto: TC Boogie Emotions

sorgt DJ Patrick the Fancy aus

München für den nötigen Hüftschwung.

Die Neuwahlen brachten folgendes

Ergebnis: 1. Vorstand:

Jürgen Gollnow, 2. Vorstand: Michaela

Schwägerl, Kassier: Stefanie

Koppelstetter, Schriftführer:

Man fred Karrer, Beisitzer: Wolfgang

Böhm, Christian Asbeck und

neu Jonas Nowack.

Zur Verstärkung unseres

Teams suchen wir ab sofort

Koch (w/m/d)

in Vollzeit / Teilzeit

und

Servicekraft (w/m/d)

in Teilzeit / 450,- e

Wir erwarten:

- Berufserfahrung

- Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Motivation

- Teamarbeit

Wir bieten:

- gute Bezahlung

- ein angenehmes Arbeitsumfeld

- freundliche Kollegen und flache Hierarchien

- flexibler Dienstplan, jedes 2. Wochenende frei

Bewerbung bitte schriftlich an:

pension@moosbraeu.de oder jederzeit auch

persönlich, Ansprechpartner: Frau Bachmaier

Gasthaus – Pension

Moosbräu

Pfarrkirchner Str. 27 , 84359 Simbach/Inn

Tel. 08571/60240, Email: pension@moosbraeu.de

Seniorenwohn- Seniorenwohn- und Pflegeheim und Pflegeh

Simbach am Inn Simbach am

Das Bayerische Rote Kreuz – Körperschaft des öffentlichen Recht

ist

Das

einer

Bayerische

der größten

Rote

Wohlfahrtsverbände.

Kreuz – Körperschaft

Der

des

Kreisverband

öffentlichen

Rechts

Rotta

betreibt u.a. das


Seniorenwohnist

einer der größten

und Pflegeheim

Wohlfahrtsverbände.

Simbach am I

das verteilt

Der

auf

Kreisverband

zwei Häuser

Rottal-Inn

131 Wohnbetreibt

und Pflegeplätze

u.a. das

bietet.

Seniorenwohn- und Pflegeheim Simbach am Inn,

das verteilt Wir suchen auf zwei zum Häuser nächstmöglichen 131 Wohn- und Pflegeplätze

Zeitpunkt

bietet.

Küchenhilfe/Spüler (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

auf Minijob-Basis

Fahrer für Essen auf Rädern (m/w/d

Fahrer für

auf Minijob-Basis

Essen auf Rädern (m/w/d)

Wir bieten:

• Sehr gute Vergütung

auf Minijob-Basis

nach BRK-Tarifvertrag

• Betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlungen

• Interne sowie externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir bieten:

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung an:

• Vergütung nach BRK-Tarifvertrag


BRK

Eigenständiges

Seniorenwohn-

Arbeiten

und Pflegeheim

in einem motivierten

Simbach

Team

Inn

Maximilianstr. 5 / 14

• Interne sowie externe Fort- und Weiterbildungs-

84359 Simbach am Inn

möglichkeiten

Tel. 08571/9169-0 ● www.brk-rottal-inn.de

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung an:

BRK Seniorenwohn- und Pflegeheim Simbach am Inn

Maximilianstr. 5 / 14 • 84359 Simbach am Inn

Herrn Michael Seidl - Einrichtungsleiter

Tel. 08571/9169-0 • jobs@kvrottal-inn.brk.de


15. Mai 2022

Simbacher Anzeiger

Nr. 10/2022

Was? Wann? Wohin?

Matthias Kellner gastiert

Simbach (eb). Am Mittwoch,

25. Mai 2022 gastiert Matthias

Kellner im Simbacher Lokschuppen.

Mathias Kellner ist Straubinger

Dude mit Gitarre, musizierender

Schauspieler, großartiger

Entertainer, der zwischen seinen

früher auf englisch und später auf

bairisch gesungenen Songs

schon immer unglaubliche Geschichten

auf der Bühne erzählt.

Nix Großes, keine langatmigen

Epen, eher so unaufgeregt ungefähres,

mitten aus dem Leben im

bayerischen Hinterland treffsicher

Gefischtes: herrlich skurril,

manches kaum zu glauben. Ein

Abend mit Kellner ist wie eine

amüsante Partie Memory, bei der

er sich und das Publikum zurückbeamt

in die vermeintlich besseren

alten Zeiten.

Er erzählt Episoden, wie sie so

nur dort passieren können, wo

sich der Kosmos der Jugend im

Bushäusl zwischen Kassettenrekorder,

Bierflaschen und Chicks

abspielt. Wo es noch einen heimlichen

Promilleweg gibt, auf dem

spät nachts das halbe Dorf in

einer Karawane nach Hause pilgert.

Irgendwie stand der Vollblutmusiker

Kellner also schon immer

auch als amüsant reflektierender

Chronist des niederbayerischen

Alltags auf der Bühne, der seine

aberwitzigen Anekdoten durch

mitreißende, eingestreute Songs

zu einem Gesamtkunstwerk verknotet,

fernab von kitschiger

Minigolfturnier für Kids

Simbach (mm). Für Kinder und

Jugendliche veranstaltet das Simbacher

Jugendbüro im Rahmen

des Jugendferienprogrammes wieder

das beliebte Minigolfturnier.

Am 23. Mai sind ab 16.30 Uhr die

Geburtsjahrgänge 2006-2015 eingeladen,

auf der frisch sanierten

Minigolfanlage in Obersimbach

ihr Glück zu versuchen und mit


Foto: © Severin Schweiger

Landhaus-Romantik, mit einer

Stimme, die eben noch samtig

weich, plötzlich kratzig laut daherkommt,

begleitet nur von seiner

akustischen Gitarre – gelebtes

Musikkabarett aus Niederbayern.

Einen Vorgeschmack auf seine

großartigen Songs und Geschichten

hat Mathias Kellner bereits

2021 bei der Oskar Mixed-Show

gegeben. Nun gibt es den Straubinger

endlich wieder mal einen

ganzen Abend lang zu erleben!

Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr,

Einlass ab 18.30 Uhr. Tickets gibt

es für 25,50 Euro inkl. Gebühren

online unter www.oskar-konzerte.

fairetickets.de sowie bei Schlattl

in Simbach, dem Kartenbüro Graf

in Braunau (Salzburger Vorstadt

40) und der Buchhandlung Böhm

in Pfarrkirchen und Eggenfelden.

Es gelten keine Corona-Zugangsbeschränkungen

mehr.

möglichst wenig Schlägen den

Ball ins Loch zu befördern. Teilnehmer

sollten sich bitte bis

19. Mai im Jugendbüro bei

gertrud.stinglhammer@simbach.de

oder bei Sportbeauftragtem Stefan

Lehner anmelden. Die Startgebühr

beträgt 3,- Euro. Es gibt

wie immer attraktive Preise zu

gewinnen.


Gartenbau u. Landespflege Simbach/Inn e.V.

Einladung

Stauden und ihr Lebensbereich

Vortrag von Bernd Hofbauer

Änderung: Gasthaus Diegruber, Innstr. 45

Freitag, 13. Mai 2022, 19 Uhr

Gäste sind herzlich eingeladen - Die Vorstandschaft


Ritterturniere

sind im Eintrittspreis enthalten!

Ba de

AufHellerund

Historisches

Mittelalterfe#t

Arn#torf

10.– 12.juni 2022

Drei Tage Geschichte

zum Erleben

Hi#tori#cher Fe#tzug,

Mu#ik, Ritterturniere, Händlerund

Handwerkermarkt,

Kinderprogramm, Spielleutund

Gaukler#pektakulum,

Lagerleben.

facebook/AufHellerUndBarde

www.auf-heller-und-bar.de

Veranstalter: Markt Arnstorf · 94424 Arnstorf

Historisches Mittelalterfest Arnstorf

Ritterspiele und Festzug sorgen für

mittelalterlichen Augenschmaus


Foto: Mittelalterfest Arnstorf

Ausnahmsweise bereits nach

nur drei Jahren Pause ist es wieder

soweit: vom 10. bis 12. Juni

2022 verwandelt sich das Ortszentrum

Arnstorf in eine einzigartige

mittelalterliche Bühne. Im Rahmen

des dreitägigen Festes soll

an die Markterhebung im Jahre

1419, durch Herzog Heinrich den

Reichen von Niederbayern-Landshut

erinnert werden.

Abgesehen davon zählt das

mittelalterliche Musik- und Handwerkerfest

„Auf Heller und Barde”

©

mittlerweile zu einem der größten

Festlichkeiten in Niederbayern.

„Die Gesellschaft der Vier Lande“

veranstalten ein spektakuläres

Ritterturnier das sich über

das gesamte Wochenende ausdehnt.

Ein Ritterturnier, Historisches

Fahnen- und Trommelspiel,

geschäftiges Treiben mit

Gauklern, Vagabunden, Spielleuten

und fahrendem Volk, Musikund

Gauklerdarbietungen im Renaissancehof

des Oberen Schlosses

sowie auf mehreren Bühnen

im Marktbereich bieten ein

buntes Spektakel für Groß und

Klein.

An allen drei Tagen lässt der

große historische Markt und das

dazugehörige Markttreiben mittelalterliches

Handwerk wieder

aufleben.

Gekrönt wird das Fest traditionell

wieder mit einem großen

mittelalterlichen Festzug, bei

dem am Sonntag über 1000 Arnstorfer

Bürgerinnen und Bürger,

Pferdegespanne sowie über 50

Reiter mitwirken und an die Geschichte

Arnstorfs und Umgebung

erinnern soll.

Parkplätze für Busse und Pkws

sind ausreichend vorhanden. Weitere

Infos zum Arnstorfer Mittelalterfest

auf

www.auf-heller-und-bar.de oder

auf Facebook/AufHellerUndBarde


15. Mai 2022

Simbacher Anzeiger

Was? Wann? Wohin?

Nr. 10/2022

21. Rottaler

Oldtimertreffen

mit großem

Teilemarkt

Bewirtung

Live-Musik

Vorführungen

Kindervergnügen

am Vatertag,

26. Mai 2022

auf der Rennbahn

Pfarrkirchen

www.rottaler-oldtimerfreunde.de

21. Oldtimertreffen am Vatertag

Pfarrkirchen (eb). Am Vatertag,

den 26. Mai 2022 ist es in Pfarrkirchen

wieder so weit, dann werden

wieder Erinnerungen an vergangene

Zeiten wach, wenn unzählige

historische Fahrzeuge in

Bayerns ältester Rennbahn eintreffen.

Dabei gibt es nicht nur

zahlreiche Oldtimer zu besichtigen,

die Rottaler Oldtimerfreunde

haben auch wieder ein großes

Rahmenprogramm zusammengestellt.

Für Oldiefans und Interessierte

ist ein großer Teilemarkt

mit Raritäten und Zubehör für

historische Fahrzeuge organisiert,

daneben werden bei schönem

Wetter bis zu 2000 ausgestellte

Oldtimer, historische Lkw,

Traktoren und Zweiräder erwartet.

Für gute Stimmung wird auf

einer Bühne vor dem Festzelt mit

Live Musik durch die „Gute Laune

Band“ gesorgt, für Abwechslung

sorgen zudem Boogie Woogie-

Vorführungen. Speisen, Getränke,

aber auch Süßwaren gibt es an

vielen Ständen auf der Rennbahn,

zudem werden im Festzelt warme

Gerichte mit eigener Bewirtung

angeboten.

Damit es auch für Kinder ein

besonderer Tag wird, haben die

Rottaler Oldtimerfreunde ein

großes Angebot für die Kleinen

organisiert. Da gibt es neben Kinderschminken

auch eine Hüpfburg

und eine Schiffschaukel zum

Austoben, aber auch Modelltrucks

vom MTT München e.V. und

eine Eisenbahnspielanlage vom

Eggenfeldener Eisenbahnclub,

wo sie auch selbst steuern können.

Für jung und alt wird es dazu

noch eine Traktor Pulling Show

auf der Rennbahn geben.

Viele Autoraritäten und ein großes Rahmenprogramm erwartet die

Besucher des Oldtimertreffens

Foto: Oldtimerclub

Die Rennbahn ist für Besucher

von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet,

Kinder bis zwölf Jahre haben

freien Eintritt. Teilehändler können

bereits ab 5.00 Uhr ihre Stände

aufbauen, für Fahrzeugbesitzer

mit Oldtimern bis Baujahr

1992 ist die Rennbahn ab 7.00 Uhr

offen. Alle Fahrer von Old- und

Youngtimer Fahrzeugen erhalten

zu einem freien Eintritt auch

einen Verzehrgutschein für Essen

und Getränke.

Mehr über den Verein und weitere

Infos gibt’s im Internet unter

www.rottaler-oldtimerfreunde.de

Schellenbergschützen Kirchberg am Inn

Einladung zur

Jahreshauptversammlung

am Samstag, 21. Mai 2022

um 20.00 Uhr im Schützenheim in Kirchberg

Tagesordnung:

Jahresberichte, Königsproklamation, Ehrungen

Die Vorstandschaft

Mani und Rudi rocken wieder

Mani und Rudi spielen am Vatertag in

Bergham

Foto: Veranstalter

Maskenpflicht im ÖPNV

Rottal-Inn (eb). Seit ein paar Tagen

wird vermehrt berichtet, dass

Fahrgäste in Zügen und Bussen

keine Masken mehr tragen. Auch

wenn die Maskenpflicht an den

Schulen weggefallen ist – im öffentlichen

Personennahverkehr

(ÖPNV) gilt sie nach wie vor. Nur

Kinder unter sechs Jahren sind davon

befreit, Kinder bis zum 16. Geburtstag

müssen eine medizinische

Gesichtsmaske tragen, ab

dem 16. Geburtstag muss es eine

FFP2-Maske sein. Die Masken

sind während der gesamten Fahrt

über Mund und Nase zu tragen.

Fahrgäste ohne Masken werden

von der Beförderung ausgeschlossen.

www.kino-simbach.de

Kirchdorf (mm). Die Urgesteine

von altbewährten Folk-Rock-Classics,

Mani und Rudi stehen nach

zweijähriger Pause wieder auf der

Bühne. Lange warten

die Musikfans schon auf

ein Konzert unter freiem

Himmel, um zu Rockund

Folk-Hits aus den

60er und 70er Jahren mit

zu singen, mit zu tanzen

oder einfach zuzuhören.

Am Vatertag, Donnerstag,

den 26. Mai kommen

sie dabei wieder

voll auf ihre Kosten in

Bergham am Badesee.

Ab 15.00 Uhr steht das

Duo auf der Bühne und

sorgt für Stimmung bis

in den frühen Abend.

Ein optimales Ziel für

den Vatertagsausflug.

Der Anzeiger

Klein im Format –

groß in der Werbewirksamkeit

Simbacher Anzeiger

Unsere nächste

Ausgabe erscheint

am

25. Mai

Anzeigenbestellungen bitte

bis 16. Mai, 10 Uhr

in unserer Druckerei abgeben


15. Mai 2022

Simbacher Anzeiger

Nr. 10/2022

Irrtum vorbehalten – Für Druckfehler wird nicht gehaftet.

Ehrmann

Almighurt

versch. Sorten, je 100-150g Be/Fl

100 g = -,33 / -,22 E -,33

Frischkäse

Philadelphia

versch. Sorten, je 130-175 g Be.

100 g = -,68 / -,50 E -,88

Die leckere Erfrischung

Müllermilch

versch. Sorten, je 400 ml Fl

1 l = 1,23 E -,49

Deutscher Schnittkäse

Grünländer

48 % Fett. i. Tr.

100 g E -,79

Spezialitäten aus der Feinkosttheke

Thai-Nudelsalat

oder Balsamico-Zwiebeln

100 g E 1,69

Ihr Einkaufserlebnis im Rennbahncenter Simbach

Ihr Einkaufserlebnis im Rennbahncenter Simbach

Besuchen Sie uns unter www.lechertshuber-wimmer.de

rlebnis im Rennbahncenter Simbach

Preise gültig von

MONTAG, 16.5.2022

bis

SAMSTAG, 21.5.2022

Ideal zum Grillen Schweine-

Nacken-Steaks

ohne Bein, in feiner Biermarinade

Der Knabberspaß funny-frisch

Chipsfrisch

versch. Sorten, je 175 g Btl.

1 kg = 5,03 E -,88

Dr. Oetker Gelierzucker 3 : 1 oder

Gelierzucker 2 : 1

je 500 g Packung

1 kg = 1,98 E -,95

Weihenstephaner

Haltbare Milch

1,5/3,5% Fett, je 1 ltr Pckg.

E -,99

Orig. Wagner Pizzies oder

Steinofen-Pizza

gefroren, je 300-380 g Pckg.

1 kg = 5,63 / 4,45 E 1,69

Schöller „Mövenpick“

Eiscreme

gefroren, je 850/900 ml Becher

1 l = 2,11 / 1,99 E 1,79

100 g E-,77

Extra zart und mager

Hähnchenflügel

lecker gewürzt 100 g E -,49

„Qualivo“ Jungbullen

Nuß-Nougat-Creme

Nutella

von Ferrero, 450 g Glas

1 kg = 4,42 E 1,99

After Eight oder

„XXL-Power“-Steaks

Aus dem feinen Hochrippen Herz 100 g E 1,89

Fruchtgummi

Katjes

versch. Sorten, je 175/200 g Btl.

1 kg = 3,14 / 2,75 E -,55

Knoppers Nussriegel

versch. Sorten, je 200 g Pckg.

1 kg = 6,75 E 1,35

Markenschokolade

Milka

versch. Sorten, je 250/300g Tafel

1 kg = 7,16 / 5,97 E 1,79

Hacklberg Urhell

Tr. 20 x 0,5 ltr. + 3,10 Pfand

1 ltr. = 1,30 E 12,99

„Qualivo“ Jungbullen

Rinderbraten

aus der saftigen Schulter 100 g E 1,49

Simbach

– Rennbahncenter

Tel. +49 (0) 85 71 / 92 03 30

Kirchdorf

– Kirchenweg 2

Tel. +49 (0) 85 71 / 92 02 53

Marktl

Simbacher Str. 8a

Tel. +49 (0) 86 78 / 74 82 68

Wir sind gerne für Sie da!

Weichspüler

Kuschelweich

38 WL, je 1 ltr Flasche

1 WL = -,03 E 1,11

Windelhöschen

Pampers baby dry

versch. Sorten, je 19-34er Pckg.

E 6,-

Katzennahrung

Sheba

versch. Sorten, je 85 g Btl./Sch

100 g = -,46 E -,39

Für den großen Durst

Cola, Fanta etc.

je 1,5 ltr. Fl. + -,25 Pfand

1 ltr. = -,66 E -,99

Premium Wasser

Volvic Naturelle

od. Feinperlig, 6 x 1,5 l Pckg.

+ 1,50 Pfand, 1 ltr. = -,37 E 3,30

Für den Feinschmecker

Kalbs-Rückensteaks

natur oder mariniert 100 g E 2,99

Ideal zum Grillen oder Kurzbraten

Lamm-Lachse

vom Rücken, ohne Bein, fein mariniert 100 g E 3,99

Ab sofort Strohschwein-Fleisch aus der Region – Fragen Sie an der Bedientheke!

Von bayer. Qualitäts-Fleisch

Rinder-Rouladen

Schlegelbraten o. Gulasch

100 g E 1,29

Frische Schweine-Oberschalen

Schnitzel

natur oder gewürzt

100 g E -,77

Bayerischer

Leberkäse

fein, im Ofen gebacken

100 g E -,88

Bayerischer

Bierschinken

oder Schinkenw. mit Pistazien

100 g E -,95

Frischer Schweine-

Krustenbraten

aus der Schulter, ohne Bein

100 g E -,66

Aus frischer Schlachtung

Puten-Oberkeule

kalorienarm, ideal zum Braten

100 g E -,69

Aus bayer. Qualitäts-Rindfleisch

Lenden-Steaks

ideal zum Zwiebelrostbraten

100 g E 2,49

Südbayerische

Landleberwurst

oder Röstzwiebelwurst

100 g E 1,29

Bayerischer

Brotzeit-Aufschnitt

3-fach sortiert

100 g E 1,49

Bayerischer

Hinterschinken

extra saftig und mager

100 g E 1,59

In bekannt guter Qualität

Käseknacker

oder Hopfengriller

100 g E 1,19

In bekannt guter Qualität

Edel-Salami

oder Hot-Chili Edelsalami

100 g E 2,19

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!