12.05.2022 Aufrufe

MesseMagazin zur jobmesse emsland 2022

Willkommen zur 15. jobmesse emsland am 21./22. Mai 2022 in der EmslandArena in Lingen (Ems). Mit vielen regional, national und international tätigen Ausstellern und tausenden neuen Karrierechancen für Messegäste vom Schüler bis zum Ingenieur!

Willkommen zur 15. jobmesse emsland am 21./22. Mai 2022 in der EmslandArena in Lingen (Ems). Mit vielen regional, national und international tätigen Ausstellern und tausenden neuen Karrierechancen für Messegäste vom Schüler bis zum Ingenieur!

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

EXTRA

jobmesse emsland

Am 21.und 22.Mai in derEmslandArenaLingen

Verlagsbeilage - Freitag, 20.Mai 2022

Tipps für einen

erfolgreichen Besuch auf der

jobmesse emsland

VonArbeitszeit bis Abbruch –

Das wichtigsterund ums Praktikum

Hinweise fürs

Bewerbungsgespräch im Check –

Wasist ein absolutes No-Go


Seite 2

JOBMESSE EMSLAND

FREITAG,

20. MAI 2022

INHALT

Vorworte der Schirmherren 3

Karriere- und Ausbildungsvielfalt

bei der 15.jobmesse emsland 4

Supportauf allen Ebenen 5

Der perfekteMessebesuch 6

Einfach mal „den Spieß“

umdrehen 7

VonArbeitszeit bis Abbruch 8

»HeyChef,Ich brauch’ mehr Geld!« 9

Besucher-Voting zum

»Stand der Messe« 10

Ausstellerverzeichnis und

Vortragsprogramm

der 15.Jobmesse emsland 11-14

Nicht jedes Tabu ist ein No-Go 15

Business-Kleidung ein Muss 16

Mit dem Lebenslauf überzeugen 17

Durch die Bank Einsen 18

Das Ding mit dem Du 19

Im Praxistest glänzen 20

Willkommen im Betrieb 21

GefragteFachkräfte 22

Viel Druck -Jugendliche sollten

Wahl des Elternberufs gut

abwägen 23

»Ein fester Händedruck und ein

Blick in die Augen« 24

Fotos: Barlag

IMPRESSUM

Jobmesse Emsland

Verlagsbeilage

Herausgeber:

Verlag Neue Osnabrücker Zeitung GmbH &Co. KG,

Breiter Gang 10–16,

49074Osnabrück,

Telefon 05 41/310-0

Redaktion:

Neue Osnabrücker Zeitung GmbH &Co. KG

V.i.S.d.P.: Ralf Geisenhanslüke

Konzeption und Umsetzung:

NOW-Medien GmbH &Co. KG,Große Straße 17-19,

49074Osnabrück,

Lothar Hausfeld, Sebastian Migura

Anzeigen-/Werbeverkauf:

MSO Medien-ServiceGmbH &Co. KG,

Große Straße 17–19,

49074Osnabrück

Geschäftsführer:

Sven Balzer

Verantwortlich für Anzeigen-/Werbeverkauf:

Ansgar Hulsmeier

(E-Mail: anzeigen@mso-medien.de)

Druck:

NOZDruckzentrum,

Weiße Breite4,

49084 Osnabrück

Titelbild:

Barlag


FREITAG,

20. MAI 2022

Zum mittlerweile 15.

Malöffnet die „jobmesse

emsland

am 21. und 22. Mai

in der EmslandarenaLingen

ihre Pforten für die interessierte

Bevölkerung und

schafft damit erneut eine

wichtige Plattform für erste

Kontakte zwischen Unternehmen

und Besuchern.

Für Menschen allerGenerationen

und Qualifikationen

hat sich die „jobmesse

in den vergangenen Jahren

zu einer wichtigen Anlaufstelle

entwickelt, denn gera-

Grußwortvon Marc-AndréBurgdorf

de in diesen Zeiten des hohen

Fachkräftebedarfs bei

zugleich demografischerBevölkerungsentwicklung

ist

es eine besondere Herausforderung,

die Fachkräfte

ans Emsland zu binden. Die

aktuellen Ergebnisse der

Erstbefragung von Schulabgängern

durch die Berufsausbildungs¬kommission

des Landkreises zeigen erneut:

Die„Schere“zwischen

Ausbildungsplätzen und Bewerbern

geht immer weiter

auseinander; nurwenige unversorgte

Schulabgängerin-

Marc-AndréBurgdorf, Landrat des Landkreises Emsland.

Foto:Landkreis Emsland

JOBMESSE EMSLAND

Plattform für Kontakte

nen und Schulabgänger stehen

einer hohen Zahl an offenen

Stellen gegenüber.

Deshalb sind wir im Emsland

gefordert, die Attraktivität

dieser Region, der hiesigen

Arbeitgeber und die

guteLebensqualität deutlich

herauszustellen. Die „jobmesse“,

bei der sich überwiegend

heimische Aussteller

präsen¬tieren, leistet

hierbei einen wichtigen Beitrag,

denn sie zeigt: Das

Emsland ist eine dynamische,

liebens- und lebenswerte

Region mit hervorragendenJobperspektiven!

Als Schirmherr der „jobmesse

dankeich sowohl der

Osnabrücker Messeagentur

Barlag, als auch den zahlreichen

Ausstellern für ihr Engagement

zugunsten dieser

wichtigen Veranstaltung.

Den Besucherinnen und Besuchern

der„jobmesse emsland

wünscheich viele interessanteEindrückeund

zielführende

Gespräche.

Marc-André Burgdorf

Landrat

Grußwortvon Dieter Krone

Die jobmesse emsland hat

sich in den letzten Jahren

zur Anlaufstelle Nummer 1

für Arbeitnehmer*innenund

ihre potentiellen Arbeitgeber*innen

entwickelt. Am

21. und 22. Mai findet die

Messe zum mittlerweile 15.

Mal inLingen und erneut in

derEmslandArenastatt.

Sehr gerne habe ich auch

in diesem Jahr die Schirmherrschaft

für die Karriereveranstaltung

übernommen.

In dieser Funktion und als

Seite 3

Jobmesse als

Anlaufstelle Nummer1

Dieter Krone, Oberbürgermeister

vonLingen.

Foto:Stadt Lingen

Stadtoberhaupt appelliere

ich an alle, die neuinden Beruf

einsteigen, umsatteln,

richtig durchstarten oder

noch in der Orientierungsphase

sind, die jobmesse

2022 zu besuchen. Dort habensie

die Chance, mit zahlreichen

Betrieben und verschiedenenHochschulen

ins

Gespräch zu kommen und

ersteKontaktezuknüpfen.

Ich danke dem Veranstalterund

allen, die zumGelingen

beitragen, für die gute

Durchführung und Realisierung

der jobmesse 2022. AllenAussteller*innenund

Besucher*innen

wünsche ich

interessante und informative

Begegnungenund viel Erfolg.

Dieter Krone

Oberbürgermeister

Workshop: „Bock auf Vertrieb“

Menschen im Vertrieb haben guteEinkommens- und Karrierechancen

LINGEN Der Lingener Buchautor

und Verkaufstrainer

Oliver Schumacher wird in

diesem Jahr erstmals auf

der jobmesse emsland

Workshops zum Thema

„Bock auf Vertrieb -Somachen

Ihre Kunden Gewinn

und Sie Karriere“durchführen.

Es gibt sehrunterschiedliche

Aufgaben und Abläufe

im Vertrieb, da je nach

Branche verschiedene Vertriebssysteme

etabliert

sind. Ferner gibt es viele

Positionen, die andere Fertigkeiten

von den Mitarbeitenden

abverlangen. Oliver

Schumacher wird konkrete

Einblicke geben, zeigen,

was gute Vertriebler ausmacht

–und darüberhinaus

praxiserprobte Tipps zur

erfolgreichen Preisverhandlung

und Neukundengewinnunggeben.Erist

davon

überzeugt, dass sehr

viele Menschen gut im Vertrieb

aufgehoben wären,

aberaneinerTätigkeit noch

nie ernsthaft dachten, weil

sie einfach viel zu wenig

über den stärksten Wachstumshebel

von Unternehmen

–dem Vertrieb -wissen.

Der Workshop findet am

Messe-Samstag um13Uhr

und am Messe-Sonntag um

14 Uhr imVortragsbereich

statt.

Zum Referenten: Oliver

Schumacherfuhrals Auszubildenderinder

Lebensmittelbranche

mit achtzehn

Jahren seine ersten Kunden

an. Damals ist dies für ihn

Stress pur gewesen. „Ich

konnte damals nicht verkaufen,

sollte aber verkaufen“,

so der heutige Ver-

Referent Oliver Schumacher hält am Samstag um 13 Uhr und am

Sonntag um 14 Uhr seinen Workshop „Bock auf Vertrieb“.

Foto:a|w|sobott GmbH

kaufstrainer. Rückblickend

betrachtet tun ihm seine damaligen

Kunden leid, da er

diese hemmungslos zutextete.

„Nur weil ein Kunde

schweigt, bedeutet dies

nicht, dass dieser zuhört“,

so der siebenfache Buchautor.

Außerdem ist er davon

überzeugt, dass ein gutes

Angebot nicht vieler

Worte bedarf. Mit Mitte

zwanzig fing er dann bei

einem börsennotierten

Hersteller von Markenartikeln

an –und leckte Blut:

Ihm gefielen die zu verkaufenden

emotionalen Produkte

sowie die Tatsache,

dass sich überdurchschnittliche

Leistung sehr lohnte.

Denn er bekam nun auch

Provision und Prämien.

„Gerade im Vertrieb zahlt

es sich schnell aus, wenn

man Spaß ander Arbeit hat

und sich auch mal in seiner

Freizeit mit Themen wie

Marketing, Verkaufstechniken

und Motivation beschäftigt“,

berichtet der

Lingener.

pm


Seite 4

JOBMESSE EMSLAND

Karriere- und Ausbildungsvielfalt bei

der 15.jobmesse emsland

FREITAG,

20. MAI 2022

Über 90 Aussteller aus verschiedensten Branchen in der EmslandArena /Freier Eintritt für alle Besucher

Die Zeiten,indenen

man eine Ausbildung

für sein gesamtes

Arbeitsleben

machte, sind längst vorbei.

Nicht nur nach dem

Schulabschluss macht man

sich seine Gedanken um die

berufliche Laufbahn,sondern

auch immerwiederzwischendurch.

Ein Jobmacht einenim

Idealfall glücklich, zufrieden

und fühlt sich nicht nach

Arbeit an.

Die 15. jobmesse emsland

hilft dabei, dass Berufseinsteiger

und –erfahrene, Studierende,

Professionals und attraktive

Arbeitgeber der gesamten

Region zusammenfinden.

Und auch wer aktuell

nichtkonkretaufJobsucheist,

kann von den einzelnen Programmpunkten

des Karriere-

Events profitieren. Am Wochenende

(21./22. Mai 2022)

Am 21. und 22. Mai lädt die 15. jobmesse emsland in die Emsland-

Arena in Lingen ein.

Foto:Barlag

findet sie in derEmslandArena

in Lingenstatt.

Die etablierte Veranstaltung

bringt die Unternehmen

des Emslands, die sowohl lokal

als auch überregionalund

international agieren, jährlich

an einem Wochenende zu-

sammen, um ihnen neue

Teamplayerfür ihreReihenzu

bescheren.

Ein Besuch lohnt sich für

alle, die denBerufseinstieg suchen,

den nächsten Karriereschrittmachen,

sich umorientieren

oder weiterbilden

möchten oder nach einem

Quereinstieg suchen. Ob IT,

öffentlicherDienst, Industrie,

Handel oder Dienstleister –

die Branchen- und damit Jobvielfalt

derMesse bietet interessanteAngebotefür

alle Generationen

und Qualifikationen.

Mitdabei sind in diesemJahr

unter anderem Rothkötter,

die Stadt Lingen, die Rosen

Gruppe, Krone und Aldi.

Außerdem warten verschiedene

Bildungseinrichtungen,

Hochschulen und Institutionenauf

die Besucher.

„Der persönliche Austausch

auf der Messe bringt

potenziellen Bewerbern Vorteile

gegenüber der Konkurrenz,

denn viele Jobs werden

nicht öffentlich, sondern

„unter der Hand“ vergeben.

Es braucht ein Kontakt-Netzwerk,

das man überdas Event

aufbauen kann –schließlich

zählen Karrieremessen wie

die jobmesse emsland zum

begehrten, verdeckten Stellenmarkt,“

erklärtMartin Kylvåg,Projektleiter

derjobmesse

emsland.

Das umfangreiche Programm

von Workshops, Vorträgen,

Beauty Workshops bis

hin zu Bewerbungs-Checks

hilft zudem, Unsicherheiten

im Bewerbungsprozess zu

nehmen und klärt über aktuelle

Arbeitsmarkttrends auf.

Die15. jobmesse emsland findet

am Samstag, den21. Mai,

von 10 bis 16 Uhr und am

Sonntag, den 22. Mai, von 11

bis 17 Uhr statt. Veranstaltungsort

ist die EmslandArena

in Lingen. Der Eintritt ist

für alle Besucher kostenfrei.

Mehr Information sind unter

www.jobmessen.de/emsland

erhältlich.

pm

Foto: Helmut Kramer (2021)

Heimat und Zukunft!

DeineChance: Lingen (Ems)

DenGemeinschaftsstand der Wirtschaftsförderung finden

SieanStand Nr.43. DiesesJahrsinddabei:

IMMISSIONSSCHUTZ & BAUPHYSIK

Wirtschaftsförderung


FREITAG,

20. MAI 2022

JOBMESSE EMSLAND

Supportauf allen Ebenen

Das Programm der Jobmesse

Seite 5

Die 15. jobmesse

emsland bietet

Bewerbern die

Gelegenheit, ihr

Wunschunternehmen im

persönlichen Gespräch kennenzulernen

und „face-toface“

von sich zu überzeugen,

ohne erst zum Vorstellungsgespräch

eingeladen

worden zusein. Aber nicht

nur an den Messeständen

werden wichtige Weichen

für die persönliche Zukunft

gestellt – auch das Programm

der jobmesse emsland

sorgt für vielfältige Karriere-Kicks.Denn:

Manmuss

nicht zwangsweise auf Jobsuche

sein, um sich für die

Themen rund um Arbeitstrends,

den Markt und Karrierepusherzuinteressieren.

Genauso wenig muss man

aktiv auf Jobsuche sein, um

von der jobmesse emsland

profitieren zukönnen. Das

Messeprogramm bietet umfangreiche

Informationen

und Services für jeden –sei

es um die verstaubten Bewerbungsunterlagen

zuoptimieren

oder sich neues

Fachwissenanzueignen.

Experten der Agentur für Arbeit stehen bereit, um Verbesserungstipps

für die Bewerbung zu geben. Foto:Jan E. Siebert

Bewerbungs-Check

Die Bewerbungsunterlagen

sind wie eine Visitenkarte.

DerKnackpunkt: Personaler

erhalten in derRegel zahlreiche

Bewerbungen täglich –

also gilt es, schon auf den

ersten Blick positivaufzufallen,

sich nicht mit „08/15“-

Unterlagen zu bewerben,

sondern sich professionell

und individuell zu empfehlen.

Auf der Jobmesse nehmen

daher die Experten der

Agentur für Arbeit kostenfrei

die Bewerbungsunterlagen

unter die Lupe und gebenVerbesserungstipps.

Bewerbungsfotoservice

Der erste Eindruck zählt.

Doch die Bedeutung des

Fotos wird von vielen Bewerbern

unterschätzt. Eine

vorteilhafte Aufnahme vermittelt

Sympathie und Kompetenz

und kann so die

Chancen, in die engere Auswahl

zu kommen, enorm erhöhen.

Aufder Messe haben

Interessenten daher die

Möglichkeit, sich beim Bewerbungsfotoservice

von

den Artland Studios ins

rechte Licht zu rücken lassen.

BeautyWorkshops

Wie schminke ich mich am

besten zu einem Vorstellungsgespräch?

Welche Farben

passen zumir und welcher

Make-Up-Look definiert

mich am besten?Inden

Verschiedene Vorträge und Workshops auf der jobmesse geben

Tipps und Antwortenzuvielen Themen. Foto:Jan E. Siebert

Ein Bewerbungsfotoservicebietet die Möglichkeit, professionelle

Aufnahmen anfertigen zu lassen.

Foto:Barlag

Beauty Workshops by MARY

KAY lernen alle Besucherinnen,

wie sie sich am besten

schminken, welche Techniken

für verschiedene Gesichtsformen

geeignet sind

und was für die Pflege der

Haut wichtig ist.Annika Rose

und ihr Team stehen an

diesem Wochenende beratend

zurSeite.

Aber auch die Männer

können einen Mehrwert aus

den Workshops ziehen und

sich über Pflegeroutinen informieren.

Vorträge und Workshops

Welcher Beruf passt zu mir?

Was bieten die Unternehmenan?

Mitdiesenund vielen

weiteren Fragen kommen

Besucher zur Messe.

Antworten und wertvolle

Tipps gibt es in den Workshops,

Vorträgen und Präsentationen,

die im Rahmen

derjobmesse emsland gehalten

werden. Im Anschluss

freuen sich die Redner auf

ihre ganz individuellen Fragen.

pm

Geben Sie jungen Menschen neue Chancen

Wir suchen Sie!

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) als Profifamilie ® (Erziehungsstelle), Hausleitung oder

für das pädagogische Team in unserenWohngruppen.

Psychologe (m/w/d), gerne mit therapeutischer Zusatzqualifikation.

Informieren Sie sich über unser vielseitiges Angebot und besuchen uns

am 21.05. und 22.05.2022

auf der »Jobmesse Emsland 2022« in Lingen an unserem Stand Nr. 71

Backhaus Kinder- und Jugendhilfe

Fillastraße 7|49716 Meppen

T059 31 .5411

bewerbung@backhaus.de

Weitere Informationen finden Sie auch unter:

http://www.backhaus.de


Seite 6

JOBMESSE EMSLAND

Der perfekte Messebesuch

Fünf Tipps für einen erfolgreichen Tagauf der Jobmesse Emsland

FREITAG,

20. MAI 2022

Der Besuch der

jobmesse emsland

birgt viele

Chancen auf tolle

Karriereangebote. Deshalb

gilt es, die Veranstaltung

möglichst effektiv zu

nutzen, sich gut vorzubereitenund

bloß keine wichtigen

Dinge zu vergessen. Werdie

folgenden Punkte beachtet,

hat beste Chancen, bei den

anwesenden Personalverantwortlichenpositiv

im Gedächtnis

zu bleiben.

1. Auf äußeres Erscheinungsbild

achten

Es ist Samstagmittag, die

letzte Nacht war lang und

jetzt steht auch noch derBesuch

auf der Jobmesse an.

Man wirft sich noch schnell

den Kapuzen-Sweater über,

springt in die Jogging-Hose

und machtsich auf denWeg.

Würden Sie sich in diesem

Aufzug und Zustand einstellen?

Wohl kaum!

Noch bevor man „Guten

Tag“ sagen kann, vermittelt

das Erscheinungsbild und

Auftreten einen ersten Eindruck.

Und dieser ist anschließend

schwer zukorrigieren.

Daher sollte für den

Messebesuch ein seriöses

Outfit gewählt werden, in

dem man sich den ganzen

Tagwohlfühlenkann.

Ein erfolgreicher Messebesuch ist auch vomeigenen Auftreten abhängig.

2. Persönlichkeit zeigen

Bevor Sie nach Ihrem Ansprechpartner

fragen, stellen

Sie sich mit vollem Namen

vor. Finden Sie einen

sympathischen Gesprächseinstieg,

bevor Sie sich dem

Thema „Karriere“widmen.

Jedes Unternehmen und jeder

Job sind einzigartig –

Standardfragenhelfen Ihnen

daher längst nicht immer

weiter und lassen Sie kaum

aus der Masse hervorstechen.

Durchdreibis fünf individuelle

Fragenpro Unternehmen

können Sie das ändern!

3. Aktivsein

Für den Erfolg eines Messebesuches

ist man zum größten

Teil selbst verantwort-

lich. Es lohnt sich, selbstbewusst

und zielstrebig auf die

Aussteller zuzugehen. Man

sollteebenfalls die Gelegenheit

ergreifen, wenn man

von einem Aussteller angesprochenwird.

Wersich aufmerksam

und offen zeigt,

kann sich gute Chancen auf

zielführende Gespräche ausrechnen.

4. Aussteller sondieren

Ein Blick in das Ausstellerverzeichnis

indiesem MesseMagazin

gibt Aufschluss

darüber, welche Unternehmen

die gewünschten Karrierechancen

bieten. Wer

sich auf anstehende Gespräche

mit den Wunschunternehmen

vorbereitet, kann

durch umfassende Informationen,

Hintergrundwissen

und qualifizierte Fragen

punkten.

Foto:Barlag

5. Stellenwand nutzen

Bevor man auf der Messe

blindlings drauflos stürmt,

hilft ein Blick auf die Infowände

im Eingangsbereich.

Dort sind die Stellenausschreibungen

der ausstellenden

Unternehmen und

die dazugehörigen Standnummern

abgedruckt. Das

hilft bei derOrientierung auf

der Messe und sorgt sicherlich

auch für die eine oder

andere Überraschung: Unter

den Angeboten sind bestimmtinteressanteJobs

bei

Unternehmen, die nicht direkt

mit den eigenen Fähigkeiten

in Verbindung stehen.

Schließlich gibt es in einem

Krankenhaus nicht nur Ärzte

und Pfleger/-innen, sondern

auch eine Buchhaltung

und eine Kantine. pm

BESUCHT UNS!

Jobmesse Lingen

Unsere Stellenangebote:

www.wienhoff.de/karriere

INNOVATIVE

GÜLLETECHNIK

SEIT 1932

FREIE

AUSBILDUNGSPLÄTZE

FÜR 2022

Land- und

Baumaschinenmechatroniker

(m/w/d)

KOMM‘ INS

HANDWERK!

Metallbauer (m/w/d)

bewerbung@wienhoff.de

05963 91955-0


FREITAG,

20. MAI 2022

JOBMESSE EMSLAND

Seite 7

Mit den richtigen Fragen kann man den Ausstellern am Messestand einige Geheimnisse entlocken.

Einfach mal „den Spieß“ umdrehen

Fragen an die Aussteller auf der Jobmesse vorbereiten

Foto:Barlag

Warum haben

Sie sich bei

uns beworben?

Was

sind IhreSchwächen? –Viele

solcher Fragen warten in

einem Vorstellungsgespräch

auf den Bewerber. Auf der

jobmesse emsland haben

Karriereinteressierte die

Chance, den Spieß umzudrehen.

Hier präsentieren

sich zahlreiche Arbeitgeber

von ihrer besten Seite und

stehen potenziellen Bewerbern

Rede und Antwort.Mit

diesenTipps bekommen Bewerber

einen guten Einblick

in das Unternehmen:

„Wenn Sie an Ihr Team denken:

Worin unterscheiden sich

in Ihren Augen gute von sehr

gutenMitarbeitern?“

MitdieserFrage wirdauf die

Leistungserwartungen des

Unternehmens angesprochen

und zugleich das Interesse

an einer Karriere bei

dieserFirma signalisiert.

„Wie lange sind Sie selbst bereits

in diesem Unternehmen

tätig? Undwieso?“

Gut zu wissen, was ein eingefleischter

Mitarbeiter von

dem Unternehmen hält und

wieso es ihm „anscheinend„

sehr gut dortgefällt.

„Warum ist diese Position neu

zu vergeben?“/„Wieso ist diese

Stelle vakant?“

Es gibt viele Gründe für eine

offene Stelle. Und eslohnt

sich oft, herauszufinden,

wieso die Position zu besetzenist.Ist

sie neugeschaffen

worden? Sind die Erwartungen

des Arbeitgebers zu

hoch? Oder wurde der Vorgänger

befördert? – Eines

steht fest: DieAntworten geben

einen Einblick in den

Aufgabenbereich der ausgeschriebenenPosition.

„Welche Fragen stellt sich Ihr

Unternehmenbzw.vor welchen

Herausforderungensteht es?

Eine Antwortauf diese Frage

zeigt dem Bewerber, wie offen

das Unternehmen mit

Herausforderungen umgeht

und wie gut das Team zusammenarbeitet.

„Wie fördern Sie die Stärken

Ihrer Mitarbeiter?“

Diese Frage vermittelt dem

Personaler nicht nur Interesse

am Unternehmen und an

einemJob.Sie zeigt auch, dass

der Interessierte sich weiterentwickeln

möchte. pm

BestePerspektivenfür IhreZukunft.

Mit ca.850 Mitarbeiterinnenund Mitarbeiternund

50 Auszubildendenist unser

StandortinHaren einer dergrößten der

Röchling-Gruppe. Hierentwickelnund

liefernwir seit über 80 Jahren individuelle,

technisch hochwertigeKunststoffe

fürunterschiedliche Industriebereiche.

Siesuchen eine spannendeHerausforderung

direktvor IhrerHaustür?

Wirbietenregelmäßig Stellenangebotein

unterschiedlichen gewerblichenund kaufmännischen

Berufen! MehrInformationenzu

unserenStellen finden Sieauf unsererWebsite.

Interessiert?

Wirsindauf der

Jobmesse Emsland

21.–22.Mai

in Lingen

Röchling Industrial SE &Co. KG | Röchlingstr. 1 | 49733 Haren | T +49 5934 701-0 | bewerbung.haren@roechling-plastics.com | www.roechling.com/haren


Seite 8

JOBMESSE EMSLAND

VonArbeitszeit bis Abbruch

Das Wichtigsterund ums Praktikum

FREITAG,

20. MAI 2022

Mal freiwillig,

mal als

Pflichterfüllung:

Mit

Praktika sammeln Studierende

Berufserfahrung.

Aber wie finden sie das

richtige Praktikum? Welche

Rechte haben sie dabei?

Und was, wenn sich

die erhoffte Schnupperei

als Reinfall erweist?

Praktika sind in vielen

Studiengängen Pflicht.

Und selbst ohne Zwang

nutzen viele Studierende

ihre vorlesungsfreie Zeit,

um den Arbeitsalltag kennenzulernen.

Die wichtigsten

Fragen und AntwortendazuimÜberblick:

Warum sind PraktikaEin Praktikum vermittelt Einblickeineinen Beruf und kann so ausschlaggebend für eine Jobwahl sein.

sinnvoll?

Fotos: istock

„Ein Praktikum dient vor allem

dazu, praktische

Arbeitserfahrungen zusammeln,

Vorstandsvorsitzende der ihre Persönlichkeit und ihre Für Praktikanten gilt wie für

die im eher theoreti-

Deutschen Gesellschaft für Motivation zeigen sowie andere Arbeitnehmer auch

schenStudium nicht vermittelt

Karriereberatung (DGfK). möglichst den Mehrwert, das Arbeitszeitgesetz: Pro

werden“, erklärt Birgit Alternativ wenden sie sich densie für das Unternehmen Tag dürfen sie demnach

Adam. Sie ist Autorin des ans Career Center ihrer mitbringen.

höchstens acht, in Ausnahmefällen

Ratgebers „Chance Praktikum“

Hochschule. Gerade für

auch bis zu zehn

der Verbraucherzent-

Geisteswissenschaftler Bekomme ich Geld für Stunden arbeiten, dazu

rale Nordrhein-Westfalen. lohnt sich auch ein Blick in ein Praktikum?

kommt ein grundsätzliches

Im besten Fall lernt man in

einem Praktikum den ganz

normalen Arbeitsalltag kennen,

sagt sie. Praktika sind

die Newsletter von Unternehmen,

auch Plattformen

wie Xing und Linkedin könnenweiterhelfen.

Generell gilt der Mindestlohn

auch für Praktikanten.

Es gibt aber Ausnahmen:

Handelt es sich etwa um ein

Recht auf Pausen. Und wie

andere Arbeitnehmer haben

Praktikanten ebenfalls das

Recht auf ein qualifiziertes

zudem eine gute Möglichkeit,

Pflichtpraktikum im Rah-

Zeugnis.

Kontaktezuknüpfen. Woraufkommt es in der men des Studiums, müssen

Bewerbung und beim Vorstellungsgespräch

Unternehmen keinen Mindestlohn

Bin ich während meines

Wo findeich das richtige

Praktikum?

JuttaBoenig empfiehlt dafür

an?

„Ganz klar: Man muss über

die Firma Bescheid wissen,

zahlen. Wasfür ihr

Praktikum gilt, können Studierende

mit einem Online-

Praktikums versichert?

Wie und in welcher Form

manimPraktikum sozialversicherungspflichtig

vor allemMessen. Denn dort bei der man sich bewirbt“, Test des Bundesarbeitsministeriums

wird,

könnenInteressenten direkt

mit einem Unternehmen in

sagt Boenig. Bewerber sollten

inihren Unterlagen und

herausfinden. hängt nicht nur vom Ver-

dienst ab.Auchhiermacht es

Kontakt kommen, erklärtdie dem Gespräch außerdem Welche Rechtehabe ich? einen Unterschied, ob das

Praktikum Pflicht oder freiwillig

ist, erklärt Adam. Es

lohnt sich also, vorher beim

Arbeitgeber nachzufragen.

ImmerPflicht ist dagegendie

Krankenversicherung. „Hier

empfiehlt es sich, die Versicherungslage

vor Beginn

eines Praktikums mit der jeweiligen

Krankenkasse

durchzusprechen“, rät Adam.

Was muss ich zum Start

ins Praktikum beachten?

„AmerstenTag gilt: gucken,

gucken, gucken“, sagt Boenig.

„Besserwisser kommen

in keinem Betrieb gut an.

Deshalb sollte man sich mit

Sätzen wie „Das habe ich in

derUni ganzanders gelernt“

zurückhalten.“ Fragen seien

dagegenschon erwünscht.

Was, wenn es gar nicht

läuft –abbrechen?

„Durchhaltevermögen ist

im Praktikum schon gefragt“,

sagt Boenig. „Man

sollte sich auf den Betrieb

einlassen und kann immer

etwas lernen.“ Trotzdem

kann es vorkommen, dass

ein Praktikum überhaupt

nichts ist und man abbrechen

möchte. Vorsicht:

Während freiwillige Praktika

auch bei der Kündigung

wie normale Arbeitsverhältnisse

behandelt werden,

sind Studenten im Pflichtpraktikum

zusätzlich an die

Studienordnung gebunden.

Deshalb sollten sie sich laut

DGB bei einem Abbruch

dann mit ihrem Studierendensekretariat

in Verbindung

setzen. dpa/tmn

Wir suchen zusofort:

ökologisch.regenerativ.nachhaltig.

Mitarbeiter für die

Qualitätssicherung

m/w/d

Industriemeister/

Schlossermeister

m/w/d

Betriebsschlosser /

Metallbauer

m/w/d

Elektroniker für

Betriebstechnik

m/w/d

Maschinenbautechniker /

Maschinenbauingenieur

m/w/d

Maschinen- und

Anlagenführer

m/w/d

Auszubildende:

Elektroniker für

Betriebstechnik

m/w/d

Auszubildende:

Industriekaufmann

m/w/d

www.wilken-gruppe.de


FREITAG,

20. MAI 2022

JOBMESSE EMSLAND

„Hey Chef,Ich brauch’mehr Geld!“

Tipps für erfolgreiche Gehaltsverhandlungen

Seite 9

Gehaltsverhandlungen können unangenehmen sein. Mit den

richtigen Tipps lassen sich die Chancen erhöhen. Foto:Barlag

Egal zu welchem

Zeitpunkt –esist

und bleibt eine

unangenehme Situation:

die Gehaltsverhandlung.Mit

einigen Tipps

lässt sich die Chance auf

mehr Geld aber beachtlich

erhöhen.

Tipp 1: Den richtigen Zeitpunkt

wählen

Für ein face-to-face Gespräch

mit dem Chef, am

besten einen günstigen

Zeitpunkt wählen, zumBeispiel

den Abschluss eines

erfolgreichen Projektes.

Keinesfalls sollten Stressphasenfür

Gehaltsverhandlungen

genutzt werden.

Tipp 2: Offene Anfrage

Wenn der Mitarbeiter das

Gesprächschriftlich ankündigt,

empfiehlt sich, bei der

Anfrage eine positive Formulierung

zu wählen: „Gespräch

über meine berufliche

Perspektiven“ hört sich

in den Ohren des Vorgesetzenbesseranals

„Gespräch

über mein zukünftiges Gehalt“.

Und: Es lohnt sich offen

indas Gespräch zugehen.

Vielleicht ist mehr

Geld gerade tatsächlich

nicht drin, wohl aber eine

Weiterbildung odereine andere,

besserbezahlte Position.

Tipp 3: Vorbereitet überzeugen

Wer mehr verdienen möchte,

sollte seinen Chef davon

überzeugen, dassdie geleistete

Arbeit das Geld wert

ist. Daher lohnt es sich, vor

dem Gespräch genau zu

wissen, auf welche Zahl

man hinaus möchte, aber

auch welche nachweisbaren

Erfolge eine Gehaltserhöhung

rechtfertigen. Was

leiste ich für das Unternehmen?

Wie trageich zurUmsatzsteigerung

bei? Wieviel

spare ich in meiner Abteilung

ein –diese Fragen können

bei der Selbsteinschätzung

helfen.

Tipp 4: Auf Gegenargumente

gefasst sein

Vorbehalte des Vorgesetzten

sollten einen nicht direkt

aus der Bahn werfen:

Was könnte der Chef gegen

eine Gehaltserhöhung haben?

–Wer sich diese Frage

im Vorfeld stellt und Antwortmöglichkeiten

durchspielt,

dem fällt esleichter,

Gegenargumente zu entkräften.

Tipp 5: Selbstsicher auftreten

Das fällt umso leichter je

mehr Argumente man auf

seiner Seite hat. Bei Sätzen

wie „Um das Unternehmen

steht es zurzeit schlecht“

oder „Ihre Leistungen entsprechen

nicht meinenVorstellungen“

gilt: Selbstsicheres

Auftreten bewahren

und lieber noch genauer

nachhaken.

Tipp 6: Nicht mit Kollegengehältern

vergleichen

DieKollegin im Nachbarbüro

hat ähnliche Aufgaben

und trotzdem mehr Geld

auf dem Konto? –Das kann

natürlich verärgern. Doch

in Gehaltsverhandlungen

hat dieses Wissen nichts zu

suchen. Besser ist es, den

Chef auf den aktuellen

Marktwert hinzuweisen

und dass dieser über dem

eigenen Gehalt liegt. pm

©08944-22·E+T ·www.eilinghoff.de

Wir sind die

..

Bruckenbauer!

Besuche uns am Stand 03

Unser Stellenangebot

|Planer technisches Büro /

Bauingenieur [m/w/d]

|Baugeräteführer [m/w/d]

|Handwerker [m/w/d]

|Beton- und Stahlbetonbauer [m/w/d]

|Polier [m/w/d]

|Bauleiter [m/w/d]

und werde Teil des Teams!

Ausbildung

|Beton- und Stahlbetonbauer [m/w/d]

|Industriekaufmann [m/w/d]

|Baugeräteführer [m/w/d]

Duales Studium

|Baubetriebswirt [m/w/d]

Becker GmbH &Co. KG

Fon: 059319788-0|Dieselstr.16|49716 Meppen|www.beckerbau-meppen.de


Seite 10

Die ausstellenden

Unternehmen

undInstitutionen

lassen sich viel

einfallen, um die Aufmerksamkeit

potenzieller Bewerber

entlang des roten Teppichs

auf sich zu ziehen. Um

dieses Engagement zu würdigenund

dieAusstellerzumotivieren,

die Messegäste auch

weiterhin mit solchem Einsatz

zu begeistern, wird der

Aussteller-Award „Stand der

Messe“ verliehen.

Aufder jobmesse emsland

könnendie Besucheranbeiden

Tagen für ihren persönlichen

Favoriten unter den

ausstellenden Firmen voten

–als Entscheidungskriterien

gelten Faktoren wie die

schönste Aufmachung, die

beste Angebotsdarstellung,

Freundlichkeit des Standpersonals,

professionelle Beratung,

besondere Activities

und natürlich der Gesamteindruck.

Gewinnspiel

Besucher-Voting zum „Stand der Messe“

JOBMESSE EMSLAND

Wer den Aussteller-Award „Stand der Messe“ erhält, wird von

den Besuchern entschieden.

Foto:Barlag

Mitmachen lohnt sich

Das Unternehmen mit den

meisten Stimmen gewinnt

den begehrten gläsernen

Award und eine Urkunde.

Und auch die Besucher haben

die Chance auf tolle

Preise! Unter allen abstimmenden

Messegästen werden

mehrere Amazon-Gutscheine

verlost.

Einfach vor Ort eine Gewinnspielkarte

ausfüllen,

den Aussteller-Favoriten

eintragen – fertig. Viel

Glück!

pm

Studium oder

Ausbildung?

FREITAG,

20. MAI 2022

Mittelweg Duales Studium prüfen

NÜRNBERG Ein Studium ist

meist theorielastiger als

eine Ausbildung. Wer den

Praxisbezug nicht missen

will, kann in einem dualen

Studium glücklich werden.

Was spricht für das Modell?

Mit dem Schulabschluss

stehen viele junge Menschen

vor der Frage, ob sie

sich für ein Studium oder

doch für eine Ausbildung

entscheiden sollen.

Ein duales Studium kann

unter Umständen ein guter

Mittelweg sein. Es verbindet

praktische Arbeit in

einem Unternehmen mit

wissenschaftlichen Lehrveranstaltungen

an einer

Hochschule oder Berufsakademie,

heißt es auf dem

Portal „abi.de“ der Bundesagentur

für Arbeit.

Infragekommt die Option

vor allem für Abiturientinnen

und Abiturienten, die

sich sowohl gerne eingehend

mit Theorie und Hintergründen

auseinandersetzen,

als auchmit derpraktischenFunktion

und Umsetzung

im gewählten Fachgebiet.

Bei sogenannten ausbildungsintegrierenden

Modellen, haben die Studierenden

die Chance, gleichzeitig

einen Bachelor- und

einen Ausbildungsabschluss

zu erwerben.

Und esgibt weitere Vorteile:

Absolventinnen und

Absolventen eines dualen

Studiums profitieren inder

Regel davon, dass sie von

Beginn an Kontakt zum

Arbeitgeber haben und früh

finanziell unabhängig sind.

Zudem sei die Wahrscheinlichkeit

hoch, dass Betriebe

ihre dualen Studentinnen

und Studenten nach dem

Abschluss auch übernehmen.

dpa/tmn

Motoren,Maschinen und Anlagen bewegen dieZukunft!

Mit 155 MitarbeiterInnen und fast 60 Jahren Erfahrung ist

BÜCKER +ESSING deutschlandweit einer der führenden

Spezialisten für Motoreninstandsetzungen, Industrie- und

Anlagenservices.

JOBS MIT ZUKUNFT!

STEIGEN AUCH SIE (M/W/D) BEI UNS EIN

MIT EINER AUSBILDUNG ALS:

MIT EINER FESTANSTELLUNG ALS:

IHRE VORTEILE:

Feinwerkmechaniker

Zerspanungsmechaniker

Kauffrau/-mann für

Büromanagement

Fachkraft für

Lagerlogistik

Leiter Lager und Logistik

Zerspanungsmechaniker /

Bohrwerksdreher

Feinwerkmechaniker

KFZ-/NFZ-Mechaniker /Mechatroniker

für Motoren

Schleifer für den Wellen-/

Kurbelwellenservice

Reinigungskraft für Büroräume (450,-Euro)

Servicetechniker für Gas-/

Dieselmotoren

Mechaniker /Monteur

Rotating Equipment

Starker Mittelstand &zukunftssichere Jobs

Interessante Aufgaben &vielfältige Branchen

Flache Hierarchien &klare Befugnisse

Wertschätzendes Miteinander&kollegialesTeam

Flexible Arbeitszeiten

Fort- und Weiterbildungen

Leistungsorientierte Vergütung

30 Tage Urlaub

Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Betriebliche Altersvorsorge &VWL

Firmenfitness mit qualitrain

E-Bike-Leasing

Externe Beratung in Notsituationen

Bücker &Essing GmbH

Friedrich-Ebert-Str. 125 |49811 Lingen

Carmen Krebs |T0591 7105-254

carmen.krebs_personal@buecker-essing.de

REPAIRING

MEANS

CARING

/AUSBILDUNG

BESUCHEN SIE UNS:

JOBMESSE |STAND 23

www.buecker-essing.de


21.|22. MAI 2022 15. jobmesse emsland | EMSLANDARENA LINGEN

MESSE-TERMIN

Sa., 21.05.2022

10.00–16.00 Uhr

So., 22.05.2022

11.00–17.00 Uhr

EINTRITT

FREI

MESSE-HIGHLIGHTS

•Über90namhafte Aussteller

verschiedenster Branchen

•Tausende neue Arbeits-,

Ausbildungs- &

Studienplätze sowie

Weiterbildungsmöglichkeiten

•Direkter Kontakt

zu Personalernund

Personalentscheidernder

Region

•Für alle Qualifikationen

und alle Generationen

•Vermittlung vonfreien

Stellen,Ausbildungs-und

Studienplatzangeboten

sowieAbschlussarbeiten,

Praktika, Weiterbildungsund

Traineeprogrammen

•Kostenfreie

Bewerbungs-Checks

•BeautyWorkshops

•Karriere-Workshops

•Professioneller

Bewerbungsfotoservice

•Vorträge und Präsentationen

verschiedener Referenten

MESSEHALLE

EmslandArena Lingen

Lindenstraße 24 a

D-49808 Lingen (Ems)

VERANSTALTER

BARLAG

werbe- &messeagentur GmbH

E.-M.-Remarque-Ring 18

D-49074 Osnabrück


bekuplastGmbH

Industriestraße1

D-49824Ringe

www.bekuplast.com


www.sutco.de


01

BernardKrone Holding

SE &Co. KG

Heinrich-Krone-Straße 10

D-48480Spelle

gruppe.krone.de/karriere

06

09

Sutco

RecyclingTechnikGmbH

Britanniahütte 14

D-51469 Bergisch

Gladbach

13

www.paus.de


HLBDr. Klein, Dr.Mönstermann+Partner

mbB

Wirtschaftsprüfer |

Steuerberater | Rechtsanwälte

Möserstraße8

D-49074Osnabrück

www.kmp-gruppe.de

LM Holding

GmbH &Co. KG

EssenerStraße13

D-49716 Meppen

www.lm-group.com


02

HermannPaus

MaschinenfabrikGmbH

Siemensstraße1–9

D-48488Emsbüren

07


09

14


NögelMontagetechnik

Vertriebsgesellschaft

mbH

Koppelweg1

D-49767Twist

www.noegel.de


RemmersGruppe AG

Bernhard-Remmers-

Straße 13

D-49624Löningen

www.remmers.de


03

BeckerGmbH &Co. KG

Dieselstraße16

D-49716 Meppen

www.beckerbau-meppen.de

08

10

16

ids.hs-osnabrueck.de

Ludden &Mennekes

Entsorgungs-Systeme

GmbH

EssenerStraße 13

D-49716 Meppen

www.ludden.de


Bundesanstalt

TechnischesHilfswerk

Feuerdornstraße3

D-49808 Lingen

www.thw-bufdi.de

AREA #3

04

Institut fürDuale

Studiengänge der

Hochschule Osnabrück

Kaiserstraße10b

D-49809Lingen (Ems)

09

11


unoTechGmbH

Feldkoppel 17

D-49779 Niederlangen

www.unotech.de


Lidl Vertriebs

GmbH &Co. KG

Am Velper Mühlenbach 6

D-49492Westerkappeln

jobs.lidl.de


05

BRÜGGEN

Oberflächen-und

Systemlieferant GmbH

Boschstraße4

D-49770Herzlake

www.brueggen-gmbh.de/

karriere

09

12

17

MEDIENPARTNER

NOZ

SCHIRMHERRSCHAFT

Landrat

Marc-AndréBurgdorf

Oberbürgermeister

Dieter Krone

INTERNET

jobmessen.de/emsland

TihenGmbH &Co. KG

Oorstraße1

D-49844 Bawinkel

www.tiba-kraftfutter.de


Augustin Entsorgung

HoldingGmbH

Dieselstraße 49

D-49716 Meppen

www.augustinentsorgung.de


ErwinMüller GmbH

Breslauer Straße 34 –38

D-49808 Lingen (Ems)

www.emco-group.de


BEWERBUNGS

CHECK

Agentur fürArbeit

Nordhorn

Stadtring 9–15

D-48527Nordhorn

www.arbeitsagentur.de

18

19

20

21

22

23

SPIE OSMO GmbH

Bielefelder Straße 10

D-49124Georgsmarienhütte

BvLGroup

Grenzstraße16

D-48488Emsbüren

Wilken Gruppe

Hasenstraße 9

D-49733Haren

HänschGmbH

Schützenstraße 21

D-49770Herzlake

Neuenhauser

Maschinenbau GmbH

Hans-Voshaar-Straße5

D-49828Neuenhaus

Bücker &

Essing GmbH

Friedrich-Ebert-Straße 125

D-49811Lingen

www.spie-osmo.de

www.bvl-group.de

www.wilken-gruppe.de

www.fg-haensch.de

www.werde-neuenhauser.de

www.buecker-essing.de







Stellenangebote Ausbildungsplätze Studienplätze Stellen für Bewerber 50plus Existenzgründer

Praktika Trainee Weiter-/Fortbildungen Teilzeit for english applicants

Alle Angaben ohne Gewähr.

Änderungen vorbehalten.


15. jobmesse emsland | EMSLANDARENA LINGEN 21.|22. MAI 2022

24

25

26

27

28

29

MaxMustermann-

DiePersonalberater GmbH

Hollandstraße2

D-48527Nordhorn

Klasmann-

DeilmannGmbH

Georg-Klasmann-

Straße 2–10

D-49744Geeste

KAMPMANN

GroupGmbH

Friedrich-Ebert-

Straße 128–130

D-49811Lingen(Ems)

DP SupplyGmbH

Hauptstraße2

D-49832Beesten

Berufsbildende

Schulen Lingen

Beckstraße23/

Nöldekestraße 7

D-49809 Lingen (Ems)

Formaxx AG

Lilienthalstraße1

D-49835Wietmarschen

www.mmpersonal.de

30

www.klasmanndeilmann.com


31

www.kampmann.de


32

www.dpsupply.com


33

www.bbs-lingen.de

34

www.formaxx.de


35

Metall- und

Maschinenbaunetzwerk

der EmslandGmbH

Ordeniederung 2

D-49716 Meppen

www.mema-netzwerk.de


36

Landkreis Emsland

Ordeniederung 1

D-49716 Meppen

www.emsland.de


37

Getränke EssmannKG

Pöttkerdiek2

D-49808 Lingen

www.getraenke-essmann.de


38

OrgadataAG

Am Nesseufer14

D-26789Leer

www.orgadata.com


39

MEDICLINHedon Klinik

Hedonallee 1

D-49811Lingen

www.mediclinhedonklinik.de


40

Industrie- und

Handelskammer

Osnabrück -Emsland -

GrafschaftBentheim

Neuer Graben 38

D-49074Osnabrück

www.osnabrueck.ihk24.de

41

Bundespolizeiakademie,

Einstellungsberatung

Bunde

Schliekenweg6

D-26831Bunde

RöchlingIndustrial

SE &Co. KG

Röchlingstraße1

D-49733Haren

PKFWMS von

Basum &Partner mbB

Steuerberatungsgesellschaft

Dieselstraße26

D-49716 Meppen

Rothkötter

Unternehmensgruppe

Im Industriepark 1

D-49733Haren

HauptzollamtOsnabrück

Meller Straße 272

D-49082Osnabrück

System Trailers

FahrzeugbauGmbH

Otto-Hahn-Straße 1

D-49767Twist

www-komm-zurbundespolizei.de


42

www.roechling.com


43

www.pkf-wms.de


43

www.rothkötter.de/karriere


43

www.zoll.de


44

www.system-trailers.de


45

PetersMaschinenbau

GmbH &Co. KG

Max-Planck-Straße13

D-49767Twist

connectiv! eSolutions

Kaiserstraße 24

D-49809Lingen

ZECH GmbH &Co. KG

Hessenweg38

D-49809Lingen

Schornsteinfegerinnung

Osnabrück-Emsland

Hollensteder Straße 11

D-49584Fürstenau

Stadt Lingen(Ems)

Elisabethstraße14–16

D-49808 Lingen

Landmaschinen

Wienhoff GmbH

Im Sande 50

D-49844 Bawinkel


save the date!

www.connectiv.de


47

www.zechghmbh.de


48

www.maschinenbaupeters.de

www.schornsteinfegerinnung-osnabrueckemsland.de


49

www.lingen.de


50

www.wienhoff.de


51

46 Platzhalter

19|20

NOV 2022

FMO FLUGHAFEN

MUNSTER

OSNABRUCK

3P Services

GmbH &Co. KG

Meitnerstraße 10 –12

D-49835Wietmarschen-

Lohne

www.3p-services.com


Dipl.-Ing. HansOehm

GmbH &Co. KG

Riedemannstraße 14

D-49716 Meppen

www.oehmbauunternehmen.de


zvoove

SoftwareGermanyGmbH

von-Humboldt-Straße 2

D-49835Wietmarschen-

Lohne

www.zvoove.com

Advanced

NuclearFuels GmbH

Am Seitenkanal1

D-48911Lingen

www.framatome.com/EN/

businessnews-908/daswerk-lingen.html


Stellenangebote Ausbildungsplätze Studienplätze Stellen für Bewerber 50plus Existenzgründer

Praktika Trainee Weiter-/Fortbildungen Teilzeit for english applicants


ZAGZeitarbeits-

GesellschaftGmbH

Gymnasialstraße1

D-49808 Lingen

www.zag.de


Alle Angaben ohne Gewähr.

Änderungen vorbehalten.


21.|22. MAI 2022 15. jobmesse emsland | EMSLANDARENA LINGEN

AREA #4

52

53

54

55

save the date!

BEAUTY

WORKSHOPS

by

56

Annika Rose -

selbstständige

Verkaufsdirektorin mit

Mary Kay

In derKnuwische 21

D-49179Ostercappeln

www.marykay.de/

annikarose

57

Lanfer Logistik GmbH

Dieselstraße10

D-49716 Meppen

www.lanfer-logistik.com


58

ENOGROUP

BentheimerStraße118b

D-48529Nordhorn

www.eno.de/karriere


59

Wachstumsregion

Ems-Achsee.V.

Hauptkanallinks60

D-26871Papenburg

www.emsachse.de


60

10|11

JUNI 2023

EMSLANDARENA

LINGEN

61

AUBI-plusGmbH

Weidehorst 116

D-32609Hüllhorst

www.aubi-plus.de


63

Rheiner Stahlbau GmbH

Kanalstraße 7

D-48432 Rheine

www.rheiner-stahlbau.de


64

ALDI SE &Co. KG Lingen

Am Seitenkanal 2–4

D-49811Lingen

www.aldi-nord.de/karriere


65

ENERCON

Dreekamp 5

D-26605Aurich

www.enercon.de


66

FOMHochschule

Martin-Luther-King-Weg 30–30a

D-48155Münster

www.fom.de


67

Karrierecenterder

Bundeswehr Hannover

-Karriereberatung

Cloppenburg-

LangeStraße67

D-49661Cloppenburg

www.bundeswehrkarriere.de


AREA #1

Mainka Bau

GmbH &Co. KG

DarmerEsch74

D-49811Lingen

St.-Vitus-Werk GmbH

NödikerStraße101

D-49716Meppen

Christophorus-Werk

Lingene.V.

Dr.-Lindgen-Straße 5–7

D-49809Lingen

WOCKEN

IT PartnerGmbH

Baumschulenweg17

D-49716 Meppen

ROSENGruppe

Am Seitenkanal 8

D-49811Lingen

VORTRÄGE

&

WORKSHOPS

www.mainka-bau.de


www.vitus.info


www.gemeinsamvielfalt-leben.de


www.wocken-it.com


www.rosen-lingen.de


EMSLAND

ARENA

LINGEN

Stellenangebote Ausbildungsplätze Studienplätze Stellen für Bewerber 50plus Existenzgründer

Praktika Trainee Weiter-/Fortbildungen Teilzeit for english applicants

Alle Angaben ohne Gewähr.

Änderungen vorbehalten.


15. jobmesse emsland | EMSLANDARENA LINGEN 21.|22. MAI 2022

68

69

70

70

70

71

MoßAbbruch-

Erdbau-Recycling

GmbH &Co. KG

Ulanenstraße66

D-49811 Lingen (Ems)

Model GmbH

StockholmerStraße40

D-48455Bad Bentheim

EmsMakersGmbH

Bawinkeler Straße 3

D-49838 Langen

MVB Consulting GmbH

Bawinkeler Straße 3

D-49838 Langen

SebastianHoppe

ProjektGmbH

Bawinkeler Straße 3

D-49838Langen

Backhaus

Kinder-und Jugendhilfe

Fillastraße7

D-49716 Meppen

www.moss-abbruch.de


72

www.modelgroup.com


73

www.emsmakers.de


74

www.mvb-consulting.de


75

www.sebastianhoppe.com


AREA #2

www.backhaus.de


77

Berentzen-Gruppe AG

Ritterstraße7

D-49740Haselünne

Wink Stanzwerkzeuge

GmbH &Co. KG

Lerchenstraße 12 –18

D-49828Neuenhaus

Zentrallager

nowebauGmbH &Co. KG

Tullumstraße7

D-26629Großefehn

KnollGmbH&Co. KG

Eichenallee88

D-49733Haren (Ems)

FOTO

SERVICE

ArtlandStudios

Rudolf-Diesel-Straße 26

D-49477Ibbenbüren

www.berentzen-gruppe.de

11.40

12.20

13.00

13.40

14.20


Du beim Zoll!

Christian Heyer

Generallzolldirektion

SAMSTAG

Online bewerben –

aber richtig!

Sercan Temur

AUBI-plusGmbH

Bock aufVertrieb–

So machenIhreKunden

Gewinn undSie Karriere

Oliver Schumacher

Verkaufstrainer

Oliver Schumacher

Karrierechancen

der FormaxxAG

Frank Knöpker

FORMAXXAG

jobs.wink.de


Duales Studium fürSchüler

undBerufstätige –Studium und

Praxis erlebenund verbinden

Katrin Dinkelborg

Institutfür DualeStudiengänge

der Hochschule Osnabrück

www.nowebau.de/karriere

12.40

13.20

15.20


VORTRÄGE&

WORKSHOPS

AREA #1

VORTRAG VORTRAG

WORKSHOP

VORTRAG VORTRAG

14.00

14.40

Du beim Zoll!

Christian Heyer

Generallzolldirektion

SONNTAG

www.knoll-haren.de


Duales Studium fürSchüler

undBerufstätige –Studium und

Praxis erlebenund verbinden

Katrin Dinkelborg

Institutfür DualeStudiengänge

der Hochschule Osnabrück

Bock aufVertrieb–

So machenIhreKunden

Gewinn undSie Karriere

Oliver Schumacher

Verkaufstrainer

Oliver Schumacher

Online bewerben –

aber richtig!

Sercan Temur

AUBI-plusGmbH

Karrierechancen

der FormaxxAG

Frank Knöpker

FORMAXXAG

VORTRAG VORTRAG

WORKSHOP

VORTRAG VORTRAG

www.artland-studios.de

ALLE TERMINE

2022

21./22.05. jobmesse emsland

21./22.05. jobmesse dortmund

11./12.06. jobmesse düsseldorf

18./19.06. jobmesse oldenburg

25./26.06. jobmesse hannover

27./28.08. jobmesse berlin

03./04.09. jobmesse braunschweig

03./04.09. jobmesse bremen

24./25.09. jobmesse osnabrück

24./25.09. jobmesse austria

Premiere

in Wien

08./09.10. immobilienmesse osnabrück

08./09.10. jobmesse nürnberg

05./06.11. jobmesse bielefeld

05./06.11. jobmesse kiel

12./13.11. jobmesse leipzig

19./20.11. jobmesse münster|osnabrück

26./27.11. jobmesse stuttgart

2023 1. Halbjahr

28./29.01. jobmesse hamburg

04./05.02. jobmesse münchen

24./25.02. beruf &bildung hannover

11./12.03. jobmesse berlin

18./19.03. jobmesse lübeck

25./26.03. jobmesse köln

15./16.04. jobmesse oldenburg

22./23.04. jobmesse dortmund

06./07.05. jobmesse düsseldorf

03./04.06. jobmesse münster

10./11.06. jobmesse emsland

24./25.06. jobmesse hannover

Weitere Messen in

der Terminierung.

Alle Angaben ohne Gewähr. Stand 05|2022

Stellenangebote Ausbildungsplätze Studienplätze Stellen für Bewerber 50plus Existenzgründer

Praktika Trainee Weiter-/Fortbildungen Teilzeit for english applicants

Alle Angaben ohne Gewähr.

Änderungen vorbehalten.


FREITAG,

20. MAI 2022

JOBMESSE EMSLAND

Nicht jedes Tabu ist ein No-Go

Tipps fürs Bewerbungsgespräch im Check

Seite 15

Vor Bewerbungsgesprächen

sind die

meisten ohnehin

nervös. Das wird

noch schlimmer, wenn man

versucht, die gesamteRatgeberliteratur

zum Thema zu

beherzigen. Nicht jedes Tabu

ist ein knallhartesNo-Go.

Bloß nicht zu spät kommen.

Nicht schlecht über

den alten Arbeitgeber reden

und ja keine Nervosität zeigen.

Nicht die Arme verschränkenund

nicht zurSeite

schauen. DieListeanvermeintlichen

Tabus für Bewerbungsgespräche

ist lang.

Versucht man alle Tipps zu

beherzigen, weiß man gar

nicht mehr, wie man sich

richtig verhalten soll. Sich

unsichtbar machenist auf jeden

Fall keine Option. Experten

erklären, worauf es

tatsächlich ankommt im Gespräch

-und was an oft genanntenTabus

wirklich dran

ist.

Verschlossene Körpersprache

Glaubt man vielen Ratgebern

zu Bewerbungsgesprächen,

so legenPersonalfachkräfteWertauf

die „richtige“

Körpersprache. Nichtdie Arme

verschränken, nicht auf

den Boden schauen -oder

war es nichtzur Seite?

Uwe Kanning, Professor

für Wirtschaftspsychologie

an der Universität Osnabrück,

sagt: „Es ist zwar ein

Fünkchen Wahrheit dran,

dass die Körpersprache die

Persönlichkeit widerspiegelt.

Aber das als Basis zu

Manche Tipps sollteman im Bewerbungsgespräch auf jeden Fall befolgen, um zu punkten.

nehmen, um Menschen im

Einstellungsinterview zu beurteilen,

davon kann aus

Sicht der Psychologie nur

abgeraten werden.“ Dennoch

ergab eine Umfrage

von Kanning unter gut 200

Unternehmen, dass bei 70

Prozent Körpersprache-Beobachtungen

in die Entscheidung

einfließen.

DieCoachin und Etikette-

Expertin Elisabeth Bonneau

rät jedoch dazu, sich nicht

Gesten für ein Bewerbungsgespräch

an- oder abzutrainieren:

„Das wirkt immer

künstlich und der Personaler

bekommt das Gefühl:

„Der Bewerber verstellt

sich“. Undwer seine Körpersprache

prüfen möchte, sollte

das auch nicht vor dem

Spiegel tun: „Man korrigiert

sich ständig und kommt

nicht weiter.“ Besser sei es,

eine Kamera aufzustellen

oder Freunde um ein ehrliches

Feedbackzubitten.

Nervosität zeigen

Kandidatinnen und Kandidaten

wird oft nahegelegt,

im Gespräch möglichst Ruhe

und Gelassenheit auszustrahlen.

Leichter gesagt als

getan -und letztlich nicht

unbedingt entscheidend,

sagt Kanning: „Vor einem

Foto:istock

Bewerbungsinterview nervös

zu sein, ist nachvollziehbar.“

Entscheidendsei, wie aufgeregt

jemand ist und auf

welche Stelle er sich bewirbt.

„Wenn ein angehender Azubi

mit zitternder Stimme

und roten Flecken im Gespräch

sitzt, ist das gar nicht

schlimm, da wäre ich großzügig“,

sagt Kanning. „Jemand,

der eine hohe Führungs-

oder Sprecherposition

bekleidenwill, dermuss

souveräner auftreten, denn

im Beruf wirdesviel schlimmere

Situationengeben.“

Unvorbereitet sein

Ahnungslos ins Bewerbungsgespräch

zu spazieren,

ist tatsächlich ein No-Go.91

Prozent derinKannings Studie

befragten 200 Unternehmen

wollen zum Beispiel

Gründe für die Bewerbung

hören,fast 70 Prozent testen

Wissen über das Unternehmen.

„Das sollteman vorbereiten“,

sagt der Wirtschaftspsychologe.

Gleiches

gelte für Fragen nach den

eigenenStärken und Schwächen:

„Niemand will sehen,

dass derBewerbersich dazu

erst im Gespräch tiefschürfende

Gedanken macht.“

Schlecht über den Ex-

Arbeitsgeber reden

Häufig wird auch thematisiert,

warum man den Job

wechseln möchte.Wer dabei

schlecht über den alten

Arbeitgeber spricht, verschafft

sich selten einenVorteil.

„Das ist tatsächlich ein

Tabu“, sagt Bonneau.

Man könne auf der Suche

nach neuenHerausforderungenseinodermöchtesich

beruflich

weiterentwickeln, erklärt

die Expertin. Dass es

einem nach drei Jahren im

bisherigen Unternehmen

einfach reicht, ist dagegen

keine gute Antwort. „Dahinter

steckt die alltagspsychologische

Annahme, dass es

sich nicht um einen loyalen

Mitarbeiter handelt“, erklärt

ProfessorKanning.

Unaufmerksam sein

Beide Experten legen Bewerbern

ans Herz, sich auch

mit ihrem passiven Part im

Gespräch etwas genauer zu

beschäftigen: dem Zuhören.

Denn, so erklärt Bonneau,

vielleicht bekommt man etwas

über das Unternehmen

erzählt, das man dank guter

Vorbereitung schon weiß.

Dann gilt es, nicht gelangweilt

in sich zusammenzusacken,

sondern interessiert

zuzuhören. Sein Gegenüber

anschauen, lächeln, nicken:

Das kommt gut an - und

kann laut Kanning am Ende

entscheidend sein. dpa/tmn

BAU DIR DEINE KARRIEREWELT,

WIE SIEDIR GEFÄLLT!

Verwirkliche Dich bei RSB als:

Bauleiter (m/w/d) Stahlbau

Bauleiter (m/w/d) Schlüsselfertigbau

Kalkulator (m/w/d) Roh- und Schlüsselfertigbau

Konstrukteur /Technischer Systemplaner(m/w/d) Stahl- und Metallbau

Metallbauer(m/w/d) FachrichtungKonstruktionstechnik

Polier (m/w/d) Schlüsselfertigbau

Projektleiter (m/w/d) Schlüsselfertigbau

Bewirb Dich

jetzt per Mail

an

Jobs@rheiner

-stahlbau.de

oder unter

www.rheinerw.rheiner

-stahlbau.de!

Rheiner Stahlbau GmbH

PerfekteLösungenmit Stahlbau &

schlüsselfertigemIndustriebau


Seite 16

Wer mit Pyjamahose

zu

Hause sitzt,

wirkt bei

einem Gespräch nicht souverän:

Allein für das Selbstwertgefühlsollten

Bewerber

sich für ein Interviewper Videokonferenz

daher seriös

anziehen. Und auch sonst

gibt es vorhereiniges zu tun.

DieBewerbungskulturhat

sich verändert: Während

Kandidaten früher mit einer

persönlichen Einladung die

erste Stufe der Auswahl

schon geschafft hatten, dienen

Skype- oder Telefon-

Gespräch heute häufig als

Vorauswahl für das Vor-Ort-

Interview. Dasbietet sowohl

Arbeitnehmern als auch

Unternehmen Möglichkeiten-birgt

aberauch Risiken.

„Weil man zu Hause in seiner

gewohnten Umgebung

ist, besteht die Gefahr, dass

man das Gespräch nicht

ernst genug nimmt“, warnt

JOBMESSE EMSLAND

Business-Kleidung ein Muss

Skype-Bewerbungsgespräch ernst nehmen

Skype-Gespräche können als Vorauswahl für ein Vor-Ort-Interviewdienen.

Bewerbungscoach Hans-

Georg Willmann. Dassei seinerErfahrung

nach derhäufigste

und schwerwiegendste

Fehlerder Bewerber.

„Business-Kleidung ist

ein Muss“, erklärt Diplom-

Psychologe Willmann. Auch

bei einem Telefongespräch

ohne Videobild:„WerimPyjama

zu Hause sitzt, ist beim

Gespräch nicht souverän.“

Bewerbersollten in derLage

sein, Fragen über Persönlichkeit,

Motivation und

Qualifikation angemessen

Foto:istock

zu beantworten. Ebenfalls

sollten sie gefasst darauf

sein, dass der Arbeitgeber

schon Konditionen und Ge-

FREITAG,

20. MAI 2022

haltsvorstellungen besprechen

möchte. Für den Bewerber

habe das TelefonoderSkype-Interview

dahingehend

Vorteile: Notizen

könnten vorbereitet und so

platziert werden, dass sie

nicht im Bild sind.

Auch aus Hardware-Sicht

gilt es Vorbereitungen zu

treffen. „Der Computer-

Akku muss geladen und die

Kamera positioniert sein.

Leuchten Sie zudemdas Bild

gut aus“, rät derExperte.Es

sei zudemsinnvoll, denBlick

in die Kamera vorher zu

üben -soverhindert man,

dass die eigenenAugenständig

auf das eigene Bild wandern,

das in derVideokonferenz

eingeblendet ist.

Als letzten Punkt betont

der Coach: „Eigentlich eine

Selbstverständlichkeit, aber

in der Praxis sehr häufig ein

Problem: SeienSie pünktlich

erreichbar.“ Wer inder Bewerbung

angibt, zuverlässig

zu sein, aber nicht auf den

Punkt zu der vereinbarten

Zeit erreichbar ist, mache

sich unglaubwürdig. dpa/tmn

Nurdamit du’s weißt:

Ohne dich pappt

hiergar nichts.

BESUCHEN SIE

UNS AUF DER

15. jobmesse

emsland

MEHR MODELERLEBEN:

Besuchen Sie uns auf der

15. jobmesse emsland!

am 21. +22. Mai 2022

Sa 10:00 Uhr -16:00 Uhr

So 11:00 Uhr -17:00 Uhr

EmslandArena

Lindenstraße 24a, Lingen (Ems)

Die Messe dreht sich um Jobs für alle Generationen und alle

Qualifikationen: Ob Ausbildung, Berufseinstieg, Jobwechsel

oder Quereinstieg: Willkommen sind Besucher aller Altersstufen

und Fachrichtungen –vom Schüler bis zum Ingenieur!

An unserem Messestand gibt es viele wertvolle Infos zu den

Berufen und Produkten bei Model sowie attraktiveGewinne

bei Verlosungen!

MODELGROUP. COM


FREITAG,

20. MAI 2022

JOBMESSE EMSLAND

Mit dem Lebenslauf überzeugen

Welche Inhaltegehören rein?

Seite 17

Einen Lebenslauf

aufsetzen? Das haben

die meisten

schon mal gemacht.

Doch dann will man

sich auf einenneuen Jobbewerben-und

die Regeln von

einst sind überholt. Worauf

sollte man achten?

Die Stellenbeschreibung

klingt attraktiv.Jetzt geht es

darum, mit demArbeitgeber

Kontakt aufzunehmen,

sprich: sich zu bewerben.

Neben einem überzeugenden

Anschreiben muss auch

ein perfekt gestalteter Lebenslauf

her. Doch werdabei

die aktuellen Standards und

Vorgaben nicht beachtet,

läuft Gefahr, dass Personalentscheider

die Bewerbung

schnell aussortieren.

Eine der Grundregeln für

einen modernen Lebenslauf

lautet: „Immer mit der letzten

Position, die man hatte,

anfangen“, sagt Corinna

Sponer-Kessinger. Sie arbeitetals

Managing Consultant

bei der Outplacement- und

Karriereberatung von Rundstedt

in FrankfurtamMain.

Was sich ebenfalls gut

macht: „Die erste Seite des

Lebenslaufs als Deckblatt

mit einem Foto des Bewerbers

gestalten“, erklärt Jutta

Boenig. Sie ist Inhaberin

einer Beratungsgesellschaft

in Überlingen und Vorstandsvorsitzende

derDeutschen

Gesellschaft für Karriereberatung

(DGfK).

Auf dem Deckblatt platziert

der Bewerber zuoberst

sein Foto, darunter seinen

Namen, dann das Geburtsdatum

und die Anschrift.

„Ein solches Deckblatt ist

stilvoll, aberkein Muss“, findet

Boenig.

Sponer-Kessinger rät, auf

dem Deckblatt ein prägnantes

Kompetenzprofil hinzuzufügenund

dabei mit Stichpunkten

zu arbeiten. „So

kann sich ein Personalerzügig

einen ersten Eindruck

von demBewerbermachen.“

Beim Kompetenzprofil sollten

Bewerber Fakten auflisten,

zum Beispiel „Führungsverantwortung

für 30

Personen“ oder „Verantwortlich

für ein Budget in

Höhe von ... “-und nicht

Eigenschaften wie Leis-

Ein überzeugender Lebenslauf ist der erste Schritt zum neuen

Job.

Foto:istock

tungsbereitschaft oderKreativität.

Handelt es sich um

eine Initiativbewerbung,

sollteauf demDeckblattvermerkt

sein, welche Position

in welcherAbteilung derBewerberanstrebt.

Berufliche Tätigkeiten mit

Erfolgenverknüpfen

Auf den folgenden Seiten

geht derBewerberindie Tiefe.Ernennt

seine bisherigen

beruflichen Tätigkeiten und

führt direkt darunter die

dorterzielten Erfolge auf.

Im nächsten Abschnittlistet

erseine Weiterbildungsaktivitäten

auf, in der darauffolgenden

Rubrik seine

Praktika und in dernächsten

seine Ausbildungsstationen.

Auch hier gilt: Mit der letzten

Station, etwa Trainee,

anfangenund weiter zurückgehen

- Hochschulausbildung,

Duales Studium oder

Berufsausbildung als Ausbildung

separat vermerken.Zuletzt

zählt derBewerberseine

weiteren Kenntnisse -

Sprachen, IT-Fähigkeiten -

sowie Hobbys auf.

„BeiAkademikernwirkt es

altbacken, wenn sie in ihrem

Lebenslauf ihr Gymnasium

nennen“, sagt Boenig. Dass

sie das Abitur haben, erschließt

sich ja aus dem

Hochschulabschluss. Generell

wird heutzutage auch

nicht mehr die Grundschule

im Lebenslauferwähnt-„die

besucht ja jedes Kind“.

Was Praktika angeht: Je

weiter sie zeitlich zurückliegen,

destounerheblichersind

sie für den Lebenslauf. So

muss eine 50-jährige Arbeit-

nehmerin, die als 21-Jährige

ein Praktikum absolvierte,

dieses nicht mehr unbedingt

im Lebenslauf erwähnen. Es

sei denn, das Praktikum

könnte für die Position, um

dieman sichgeradebewirbt,

vonRelevanzsein.

Was wichtig ist: „Einmal

einen Lebenslauf schreiben

und ihn immer wieder verwenden,

das geht gar nicht“,

betont Boenig. Vielmehr

muss der Lebenslauf individuellauf

die Stelle ausgerichtetsein,

aufdie man sichbewirbt.

Bewerber müssen auch

nicht zwingend allesauf eine

Seite quetschen. „Der Lebenslaufkannjenach

Berufserfahrung

durchaus drei bis

vier Seiten umfassen“, erklärt

Sponer-Kessinger. Man

sollte aber darauf achten, nur

Dinge, die für die jeweilige

INFORMIERE DICH ÜBER

Ausbildung

Duales Studium

Praktikum

Abschlussarbeiten

Trainee-Programm

Offene Stellenangebote

Unsere HR-Teams der KRONE Gruppe freuen sich darauf,

Dich vor Ort am Stand 01 kennenzulernen.

Position relevant sind, prägnantzuschildern.

„Bei Leuten mit viel Berufserfahrung

macht es oft Sinn,

zusätzlich zum Lebenslauf

noch ein Kurzprofil zu

schreiben“, so Sponer-Kessinger.

Damit haben Personalentscheider

alle wesentlichen

Fakten auf einem Blatt

vorsich.

Vorlagen für Lebensläufe

gibtesimInternetohneEnde

-Boenig rät davon ab, sie zu

verwenden: „Es macht einen

besserenEindruck, einen Lebenslauf

individuell anzulegen.“

Werdennoch auf Vorlagen

aus dem Internet setzt,

sollte sie aus Sicht von Sponer-Kessinger

zumindest

teilweiseabändern. dpa/tmn

DU KANNST DEIN

POTENTIAL ENTFALTEN.

UND DEINE

PERSÖNLICHKEIT.

MEHR DU ALS DUDENKST.

Du möchtest mehr machen als nur Deinen Job? Dann bist Dubei uns genau

richtig. Bei uns findest Duunzählige Jobs. Und den einen, der perfekt zuDir

passt, mit Freiraum und Eigenverantwortung, um Dich beruflich und persönlich

weiterzuentwickeln. Mehr erfährst Duauf www.krone.de/karriere

oder auf der Jobmesse Emsland in Lingen am 21. und 22. Mai 2022.


Seite 18

JOBMESSE EMSLAND

Durchdie Bank Einsen

Kann jeder einen Top-Abschlussschaffen?

FREITAG,

20. MAI 2022

Ein Schulabschluss

mit Bestnoten:

Viele Ratgeber

suggerieren, dass

sei für jede und jedenmit ein

paar Tricks machbar. Aber

ist dem wirklich so und vor

allem: Muss das überhaupt

sein?

Der Leistungsdruck beginnt

häufig schon in der

Schule: Ein glänzender Abschluss

gilt als Garant für Erfolg

im Berufsleben. Ratgeber-Bücher

mit Titeln wie

„Die geheimen Tricks der

1,0er-Schüler“ oder

„Schluss mit ungenügend“

versprechen die ultimative

Formel für Bestnoten im Abschlusszeugnis.

Also, alles

ganz einfach mit den Einsern?

„JederRatgeberist nurso

gut, wie der- oder diejenige,

der oder die ihn liest“, sagt

Heike Windisch, Kinderund

Jugendcoach in Düsseldorf.

Die Bücher könnten

den ein oder anderen guten

Hinweis liefern. Aber letztendlich

komme es beispielsweise

darauf an, wie ambitioniert

jemand beim Lernen

ist.

Auch das Lernen will

gelernt sein

Wobei auch das Lernen gelernt

sein will, so die Ansicht

des Diplom-Psychologen

Klaus Seifried. Kinder und

Jugendliche müssten angeleitet

werden, wie sie ihren

Alltagnach derSchule strukturieren,

wie sie sinnvoll die

Fleiß und Motivation ist längst nicht alles: Ob Schülerinnen und Schüler mit Spitzennoten abschließen,

hängt vonvielen Faktoren ab.

Foto:Sebastian Kahnert/dpa/dpa-tmn

Hausaufgabenerledigenund

auf welche Weise sie sich auf

Klassenarbeiten oder Klausurenvorbereiten.

Auch andere Faktoren

spielen eine Rolle. Daz könnendie

Haltung und Einstellung

des Lehrers oder der

Lehrerin zählen, das Klima

an der Schule im Allgemeinen

und das häusliche Umfeld.

Neben diesen externen

Faktoren seienaberauch die

eigene Lernmotivation sowie

die kognitiven Fähigkeiten

eines Kindes oder Jugendlichen

entscheidend,

sagt Seifried. Dem Diplom-

Psychologen zufolge

braucht es für sehr gute

schulische Leistungen

neben Fleiß unter anderem

Konzentrationsfähigkeit

und ein gutes Gedächtnis.

Kommt ein Kind oder ein

Jugendlicher mit dem Lernstoff

nicht zurecht, kann

Nachhilfeunterricht „viel

bringen“, sagt Trainerin Heike

Windisch. Dabei könne es

darum gehen, dass Jugendliche

verschiedene Lernmethoden

trainieren. Ein

Coachkönne auch dann helfen,

wenn Tochter oderSohn

sich selbst nicht motivieren

kann.

Fordern -nicht überfordern

Anderswo passiert eher das

Gegenteil: Da glauben Eltern,

dass ihr Kind ein verkanntes

Genie ist und treiben

esdazu an, Top-Noten

zu erzielen. Womit sie aber

ihren Sohn oderihreTochter

oft nicht unbedingt fordern,

sondern eher überfordern.

„Eltern dürfen die Erwartungen,

die sie einst an sich

selbst hatten, nicht auf ihr

Kind projizieren“, sagt Seifried.

Besser sollten Eltern versuchen,

die Schwächen des

Nachwuchses auf schulischerEbene

zu akzeptierenund

vor allemdie Stärken zu

fördern. „Es gibt ein großes

Spektrum in Sachen Leistungsfähigkeit,

dazu zählen

beispielsweise handwerkliche

Tätigkeiten“, so derDiplom-Psychologe.

Bastelt derNachwuchs etwa

gerne oderist handwerklich

begabt, interessiert sich

aberwenigerfür Algebra, Latein

oderGeschichte, müsse

er nicht zwingend das Abitur

machen, „noch dazu mit

Bestnoten“, sagt HeikeWindisch.

Insolchen Fällen sei

es oft besser, wenn Schülerinnen

und Schüler nach

dem Abschluss eine Ausbildung

machen.

Rahmenbedingungen

müssen stimmen

Wernichtsdestotrotz seinen

Notenspiegel für den Abschluss

verbessern will,

kann aus den Ratgeber-Büchern

etwa mitnehmen, wie

man einen Zeitplan erstellt

und sich strukturiert. Ein

aufgeräumter Schreibtisch

gehört laut Heike Windisch

mit zu guten Lernbedingungen.

Und vor allem: „Handy

weg,damit man sich voll auf

die Hausaufgaben konzentrierenkann.“

Um eines wird

man als SchüleroderSchülerin

zudemnicht herumkommen:

„Frühzeitig mit dem

Lernen anfangen, sobald

man weiß, dass eine Klassenarbeit

oderKlausuransteht -

und ebennicht kurz vorher“,

sagt die Trainerin. dpa/tmn

DieAgentur fürArbeit Nordhorn

macht mit!

Wirladen Sie herzlichein,unseren Stand

aufder Jobmesse Emsland zu besuchen!

Waswir Ihnen aufder Messebieten:

• DieArbeitsvermittlung für persönliche Gespräche zurJobsuche

• Die Berufsberatung berät rund um das Thema Schule,

Ausbildung und Beruf

• Der Arbeitgeber-Service für persönliche Gespräche

zurPersonalsuche

• Die BerufsberatungimErwerbsleben gibt

Infos zur Weiterbildung

• Bewerbungsmappencheck

• Das Berufsinformationszentrumsteht

mitRat undTat zur Seite

Bundesagenturfür Arbeit

Agentur für ArbeitNordhorn


FREITAG,

20. MAI 2022

JOBMESSE EMSLAND

DasDing mit dem Du

Tipps für Bewerber und Arbeitnehmer

D

as Du ist in

vielenUnternehmen

heute

Standard -

selbst gegenüber Vorgesetzten.

Aber Vorsicht: Gute

Freunde sind Kollegen oder

Chefs deswegen noch lange

nicht.

Das förmliche „Herr“, die

„Frau“ und ganz allgemein

das „Sie“ gelten in vielenFirmen

als altbacken. Nicht nur

trendige Start-ups, auch traditionellere

Mittelständler

praktizieren das kollektive

Du, vom Azubi bis zum Geschäftsführer.Die

Idee dahinter:

Beim gemeinsamen Streben

nach dem Unternehmenserfolg

Das Du ist heuteStandardinvielen Unternehmen.

kommt es auf je-

den Einzelnen an-deshalb

sollen die Hierarchien flach

und der Umgangston locker

sein. Und dann ist der Chef

rium.

Linda Kaiservon derDeutschen-Knigge-Gesellschaft

eben „Heiner“ und nicht (DKG) empfiehlt sogar, auch

„HerrSchmitz“. Doch das gefällt

bei locker-flockigenInseraten

nicht jedem.

im Anschreiben zunächst

Es fängt mitunter schon

mit der Stellenanzeige an.

„Wir suchenDich,bring Dich

mit Deinen Fähigkeiten und

Talenten bei uns ein und bewirb

Dich“, heißt es da. Die

förmlich zu bleiben. „Kommt

es dann zum Vorstellungsgespräch,

kann der Bewerber

immernoch schauen, ob man

gesiezt oder geduzt wird und

sich darauf einstellen“,erklärt

Stellenbeschreibung klingt sie. Denn auch wenn die Stellenanzeige

verlockend. Aber manch ein

eher kumpelhaft

Interessent gerät vielleicht ins daherkommt, gelten die

Grübeln, wie er jetzt seine Bewerbungsunterlagen

Grundregeln für eine gelungetensoll.

gestalne

Bewerbung weiter: Recht-

Auch duzen? DiePersonalchefin,

die man gar nicht

kennt, mit „Hallo Stefanie“

schreib- und Grammatikfehler

sollte man sich dann also

auch nicht leisten.

anschreiben? Klare Antwort: Und auch im Vorstellungsgespräch

„Ja, natürlich“, sagt Christa

ist selbst bei

Stienen, Vizepräsidentin Duz-Unternehmen Zurückhaltung

beim Bundesverband derPersonalmanager(BPM).

Wergeduzt wird, darf zurückduzen.

Wer sich davor

scheut, kann stattdessenaber

auch allgemeinere Anreden

benutzen und zum Beispiel

„Liebes Team“ schreiben, rät

Stienen. Auch eine Anrede wie

gefragt. Bewerber

sollten also keinesfalls direkt

auf den Chef zugehen

und „Hi, ich bin die Melanie“

sagen. Stattdessen rät Boenig,

die Situation erstmal zu

beobachten und sich dann

anzupassen. „Wird sich geduzt

und der Bewerber tut

„Guten TagRalf Schröder“ sei

möglich, erklärtJutta Boenig,

Vorstandsvorsitzende der

Deutschen Gesellschaft für

Karriereberatung (DGfK).

Undwer Ralf Schrödersogar

Ausbildung

im IT-Bereich?

nicht duzen mag, kann auch

das Sie verwenden. Selbst die

Anrede „Sehr geehrte Damen

und Herren“ geht in solchen

Wir suchen Dich!

Fachinformatiker

Fällennoch -imAuswahlverfahren

von Bewerbern ist et-

für Anwendungsentwicklung

(m/w/d)

was zu viel Höflichkeit wohl

kaum ein Ausschlusskrite-

Foto:istock

sich damit schwer, dann

kann er dies auch sagen“,

sagt die Expertin. Etwa so:

„Das „Du“ ist für mich momentan

ungewohnt und ich

bitte um Nachsicht, wenn

mir zwischendurchdas „Sie“

herausrutscht.“

Die gleiche Zurückhaltung

wie im Vorstellungsgespräch

ist auch am ersten

Arbeitstaggefragt.Dennder

Ball für das Duzen liegt bei

den anderen. „Unter keinen

Umständen darf beim kollektiven

Duzen die Hierarchie

außer Acht gelassen

werden“, warnt Kaiser. Der

Chef ist und bleibt der Vorgesetzte,

dem man auch bei

einem Dumit Abstand und

Respekt begegnen sollte.

Dasgilt auch im Umgang mit

allenanderenKollegen.

Das Duzen am Arbeitsplatz

sollte auch nicht dazu

verleiten, Kollegen automatisch

wie Freunde zu behandeln.

„Vertraulichkeiten und

private Dinge haben imJob

nichts zu suchen“, betont

Stienen. dpa/tmn

NÜRNBERG Die Berufsberatung

der Arbeitsagentur

unterstützt Schulabsolventen

bei Fragen zur Jobwahl.

WereinenTermin vereinbart

hat, kannsich schonmal vorbereiten.

Dann kommen Jugendliche

meist schneller zu

Ergebnissen, heißt es auf

demPortal „abi.de“.

Zur Vorbereitung empfiehlt

es sich, wichtigeFragen

mit Freunden oder Familie

durchzugehen. ZumBeispiel,

ob man bei der Berufswahl

eher Wert auf Sicherheitoder

Selbstverwirklichung legt.

Womöglich ist es Schülern

auch am wichtigsten, später

Berufsbildende Schulen Lingen

Wir informieren und beraten Sie

über Ausbildungsberufe, Bildungsgänge

und schulische Abschlüsse.

HERZLICH WILLKOMMEN!

Seite 19

VorBerufsberatung Fragen durchgehen

FULL PULL!

Mach Meter in deiner Ausbildung bei TIBA.

Azubis gesucht:

TECHNOLOGE

MANAGEMENT

Jobwahl

KAUFMANN FÜR SPEDITION

UND LOGISTIK

HANDELSKAUFMANN

BERUFSKRAFTFAHRER

sehrvielGeldzuverdienen.

Die grundsätzliche Entscheidung

zwischen einer

Ausbildung oder einem Studium

kann man ebenso bereits

mit Freunden oder Eltern

und Geschwistern diskutieren.

Ein weiteres Thema

könnte die Ortswahl sein und

ob einUmzug fürdie weitere

Ausbildung infrage kommt.

Je genauer die Vorstellungen

von der beruflichen Zukunft

sind,destoweiterkommen

Schüler im Gespräch

mit demBerater.War dieBeratung

erfolgreich, kann im

nächsten Schritteine Bewerbung

folgen. dpa/tmn

Neugierig? Schreib uns einfach direkt

über WhatsApp: 01511 5545 278

TIBA-Kraftfutter |Oorstraße 1|49844 Bawinkel |05963 9419-0

info@tiba-kraftfutter.de www.tiba-kraftfutter.de


Seite 20

Lebenslauf und

Zeugnisse reichen

bei einer Bewerbung

oft nicht

mehr aus. Mit Testaufgaben

wollen Firmen sich einen

Eindruck von Bewerberinnen

und Bewerbern verschaffen.

Wie kann man

glänzen?

Ein Entwurf für ein Logo

oderein Konzeptfür denSocial

Media-Auftritt eines

Unternehmens: In manchen

Branchen stellen Unternehmenden

Bewerberinnenund

Bewerben im Laufe des Verfahrens

gerne ganz konkrete

Aufgaben, und entscheiden

anhand der Ergebnisse, wer

den Job bekommen soll. Mit

diesem Wissen können Kandidaten

und Kandidatinnen

sicherpunkten:

Wassind typischeAufgabenstellungen?

Bewerbungsprozesse sind

heuteoft mehrstufigeVerfahren.

Nicht alle Unternehmen

kündigen eine Bewerbungsaufgabe

als Teil desAuswahlprozesse

bereits in der Ausschreibung

an, sondern erfährt

erst mit der Einladung

oder ineinem Vorgespräch

davon.

„Manchmal istdortdie Rede

von einem Bewerber-Tag,

Matching Day oder Assessment

Center, wohinter sich

dann eine Reihe von Übungen

und Gesprächen verbergen“,

erklärt der Management-Trainer

Johannes

Stärk, der Menschen auf AssessmentCentervorbereitet.

Typische Aufgaben sind

die Erarbeitung von Konzepten

oder Untersuchung von

Fallstudienineinemstellenrelevanten

Themenbereich,

die der Bewerber dann in

einer Präsentation vorstellt.

Aber auch die Simulation

eines Verkaufs- oder Mitarbeitergesprächs

kann gefordert

sein.

„Manchmal prüfen Firmenauch

ganzkonkreteFähigkeiten

ab, Übersetzer

müssenetwa einenBeispieltext

in einer vorgegebenen

Zeitspanne bearbeiten oder

Informatiker einen Quellcode

analysieren“, sagt Katharina

Hain von der Personaldienstleister

Hays.

Wie bereite ich mich als

Bewerberdaraufvor?

JOBMESSE EMSLAND

Im Praxistest glänzen

WasUnternehmen in Bewerbungsaufgaben erwarten

Mit verschiedenenAufgaben versuchen Unternehmen Kandidaten aus der Reserve zu locken. Foto.istock

Am besten versetzt man sich

zurVorbereitung in die Rolle

des Arbeitgebers:Was würde

ich von jemandem wissen

wollen, der sich auf diese

Stelle bewirbt und wie würde

ich seine Kompetenzen

prüfen? Das kann helfen, zu

verstehen, worum es bei der

Aufgabe wirklichgeht.

Ansonsten gilt es, die Aufgabenstellung

ganzgenau zu

lesen. „Oft neigen wir dazu,

zu glauben, möglichst viel

Information zu liefern, lasse

uns besonders kompetent

wirken,doch eigentlich geht

es darum, zu selektieren,

was wirklich relevant ist und

das Wesentliche herauszuarbeiten“,

erklärt Katharina

Hain.

Ist die Aufgabenstellung

unklar,kann man ruhig beim

Unternehmen nachhaken.

Auch die Erfahrungsberichte

in Onlineportalen sind oft

aufschlussreich.

Was muss man bei der

Bearbeitung der Aufgabe

beachten?

Besonders wichtig sei, das

gegebene Zeitlimit zu beachten,

so Recruiting-Expertin

Katharina Hain. Denn neben

inhaltlicherKompetenzprüfen

Firmen auch die Fähigkeit

zum Zeit-Management

ab.

Ebenso wichtig ist die ansprechende

Präsentation

der Ergebnisse. Hier sollten

Bewerber vorab klären, welche

Möglichkeiten ihnenzur

Verfügung stehen und auch

flexibel bleiben, empfiehlt

Johannes Stärk. Manchmal

FREITAG,

20. MAI 2022

ist eine einfache Gliederung

auf einem Flipchart ausreichend,

manchmal ist eine

Powerpoint-Präsentation

gefragt.

Bei Online-Bewerbungsverfahren

kann es sinnvoll

sein, die Präsentation vorab

zuzuschicken.

Was prüfen Firmen mit

solchen Bewerbungsaufgaben

eigentlich?

Es geht bei Bewerbungsaufgaben

weniger umdie reine

Fachkompetenz, denn diese

wirdimIdealfall aus Lebenslauf

und Zeugnissenersichtlich.

Entscheidend sind vor allemSoft

Skills: Also Teamfähigkeit,

Führungskompetenz

oder die analytische

oderkreative Denkweise der

Bewerberinnen und Bewerber.

„Es gibt bei diesen Aufgaben

nicht unbedingt eine

einzige richtige Antwort,

denn mehr als das Ergebnis

interessiert sich ein Arbeitgeber

dafür, welchen Lösungsweg

der Bewerber gefunden

hat“, sagt Johannes

Stärk.

Für die Unternehmen

wird sozudem eine größere

Vergleichbarkeit zwischen

Bewerbern hergestellt, die

oft sehr unterschiedliche

Hintergründe haben, sagt

Katharina Hain. Auf der andererSeitehabe

auch ein Bewerber

sodie Möglichkeit,

zu sehen, ob die Anforderungen

der Stelle wirklich seinen

Erwartungen entsprechen.

dpa/tmn

WERDE-NEUENHAUSER.DE


FREITAG,

20. MAI 2022

JOBMESSE EMSLAND

Willkommen im Betrieb

Tipps für einen gelungenen Ausbildungsstart

Seite 21

Die Bewerbung,

das Auswahlgespräch,

die Zusage

- die ersten

Hürdensind geschafft.Doch

dann kommt der erste Tag,

der erste Monat, und mit

einemMal ist man Teil eines

Betriebs. Angekommen im

Arbeitsalltagund doch noch

ganzamAnfang.Wie gelingt

ein guter Startindie Ausbildung?

„Für den Anfang rate ich

Auszubildenden: Stell dir

vor,dukommst in eine neue

Welt und willst sie entdecken“,

erklärt Christian

Warneke, Professor an der

Euro-FH in Hamburg. Also

aufmerksam die Aspektedes

neuen Umfelds erkunden -

inhaltlich, organisatorisch

und zwischenmenschlich.

Dazu gehören Arbeitszeiten,

Tätigkeitsbereiche, aber

auch Zwischenmenschliches:

Duzt man sich im Betrieb,

oder spricht man die

Der Startineine neue Ausbildung gelingt mit einigen Tipps noch

besser.

Foto:istock

neuen Kollegen mit Sie an?

WelcherKleidungsstil ist gefragt?

Am ersten Tag sollte man

pünktlich kommen und sich

lieberetwas zu schick als zu

nachlässig kleiden. Denn:

„Es ist schwer, den ersten

Eindruck zu korrigieren“,erklärt

Warneke. Um möglichst

schnell in den Betrieb

integrierenzuwerden, sollte

man nach und nach auch

Kontakt zu den Kollegen

herstellen: „Das fängt damit

an, sich die Namen der Kollegen

zu merken und auf

demGang freundlich zu grüßen“,

sagt Warneke. Dadurch

signalisiert man Offenheit

und Interesse, ein

Gespräch kann so leichter

entstehen. Durch den Austausch

erfährt man etwa,

werwas besondersgut kann

-also einem etwas beibringenkann.

Bekommt man als Azubi

die ersten Aufgabenübertragen,

gilt: Auch vor kleinen

oder scheinbar unattraktiven

Aufgaben nicht zurückschrecken.Werdendiese

zuverlässig

erledigt, fassen die

KollegenVertrauenund werden

einem bald schon anspruchsvollere

Aufgabenanvertrauen.

Natürlich gehörenauch

Aufgaben,die weniger

Freude bereiten, zum

Arbeitsalltag. Doch was,

wenn das zum dauerhaften

Zustand wird?

Manche stoßen schon in

den ersten Wochen ihrer

Ausbildung auf Schwierigkeiten:

„Die Azubis klagen

dann über zahlreiche Überstunden,

fehlendes Ausbildungsmaterial

oder Aufgaben,

die gar nicht zu ihrer

Ausbildung gehören“, erzählt

Simon Habermaaß,

Bundesjugendsekretär der

Gewerkschaft Verdi. Keine

schöne Erfahrung. Doch:

„Zunächst ist es wichtig,das

Problem sachlich zu analysieren

und einzugrenzen“,

erklärt Warneke. Habe ich

ein Problem mit einer einzelnenPerson,

oderfühle ich

mich allgemein mit derAusbildung

unwohl?

Dabei kann man eine Vertrauensperson

um Rat fragen

-ambesten außerhalb

des Betriebs. Somerkt man

schnell, wie man die Lagebewerten

muss: Ob man sich

mit der Situation arrangieren

oder konkret gehandelt

werden muss. Bei ernsthaften

Problemen sollte man

Kollegen, den Betriebsrat

oder Ausbildungsleiter einbeziehen.

Ein Grundsatz, derauf alle

Lebensphasen zutrifft, gilt

für Auszubildende besonders:

neugierig sein. „Anfangs

darf man jede Frage

stellen“, sagt der Berufspsychologe.

dpa/tmn

DU WILLST

DIE WELT BEWEGEN?

Granulat-

Gewinnspielel

jobmesse

emsland

STARTE 2023DEINE

AUSBILDUNG BEIUNS!

WIRSUCHEN (M/W/D)

·Industriekaufmann

·Verfahrensmechaniker

·Mechatroniker

·Werkzeugmechaniker

·Fachkraft fürLagerlogistik

Alle Detailsunter:

www.thinkoutsidethebox.work

WIRBEWEGEN DIE WELT MITNACHHALTIGEN MEHRWEGLÖSUNGEN.


Seite 22

JOBMESSE EMSLAND

GefragteFachkräfte

So sehen Wege in die Pflegeberufe aus

FREITAG,

20. MAI 2022

Wer sich für das

Berufsfeld

Pflege interessiert,

kann

sich zwischen verschiedenen

Karrierewegen entscheiden.

Seit die Pflegeberufe Anfang

2020 reformiert wurden, gehört

die duale Ausbildung

zumPflegefachmann oderzur

Pflegefachfrau zumStandard.

Darauf macht die Bundesagenturfür

Arbeit auf „abi.de“

aufmerksam.

Diedamals neugeschaffene

generalistische Ausbildung

bereitet angehende Pflegefachleute

darauf vor, Menschen

injedem Alter und in

allen Versorgungsbereichen

zu pflegen, erklärtOttoPompe,

Berufsberater bei der

Agentur für Arbeit Rheine in

dem Beitrag. Die bisherigen

Ausbildungsberufe in der

Krankenpflege, Kinderkrankenpflege

und Altenpflege

wurden damit abgelöst.

Seit der Reform der Gesundheitsberufe

ist die Ausbildung

zur Pflegefachkraft generalistisch

aufgestellt.

Schuldt/dpa/dpa-tmn

Foto:Sina

Angehende Pflegefachleute

lernen die Theorie an anerkannten

Pflegeschulen und

die Praxis im Krankenhaus

oder einer Pflegeeinrichtung.

Mit Ende der Ausbildung erlangen

sie einen EU-weit anerkannten

Berufsabschluss

und könnensich flexibel entscheiden,

in welchemFachbereich

sie arbeiten wollen.

Ein Vertiefungseinsatz

während der Ausbildung, etwa

in derAlten-oderKinderkrankenpflege,

kann aber zu

einemgesonderten Abschluss

in dieser Spezialisierung führen.

Als akademische Alternative

wurdeauch derduale Studiengang

AngewandtePflegewissenschaften

eingeführt.

Otto Pompe erklärt den ausbildungsintegrierten

Ansatz

so: An Fachhochschulenlerne

man die Theorie, an Pflegeschulen

die berufsfachliche

Ausbildung,ergänzend gibt es

praktische Einsätze. dpa/tmn

PDF statt Post

Wirbildenaus...

Besuchen Sie unsauf

derJobmesse

Emsland in Lingen

System Trailers Fahrzeugbau GmbH

Otto-Hahn-Straße 1 • 49767 Twist

05936-9340-0 • www.system-trailers.de

Verwaltung undIT

Beruf: Industriekaufmann(frau) (m/w/d)

Beruf: Fachinformatiker(in)für Systemintegration

Dualer Studiengang

Wirtschaftsingenieurwesen

Studienabschluss: BachelorofEngineering

Metallverarbeitung

Beruf: Konstruktionsmechaniker(in) (m/w/d)

Einsatzgebiet: Stahl- undMetallbau

Montagen am

Nutzfahrzeug

Beruf: Industriemechaniker(in) (m/w/d)

Einsatzgebiet: Maschinen-und Anlagenbau

Bewerbungen gernean: bewerbung@system-trailers.de

DÜSSELDORF DieklassischeBewerbungsmappe

in Papierform

gilt vielen heute als altmodisch.

Firmen verlangen

häufig Bewerbungen per E-

Mail. Karriereberater Henryk

Lüderitz aus Düsseldorf erklärt,

worauf Bewerber achten

müssen. -Anschreiben: In den

Anhang oder direkt indie E-

Mail? Viele Jobsuchende sind

unsicher, wo bei einerelektronischen

Bewerbung das Anschreibenhingehört.

DerKarriereberater

Henryk Lüderitz

ausDüsseldorfrät, es alsPDF-

Dokument im Anhang mitzuschicken.

-PDF:Obdie Bewerbung

nun als Ganzes oder in

einzelnen PDF-Dateien in die

E-Mail angehängt wird, ist

nach Ansicht von Lüderitz

egal. Wichtigersei es,wie man

das Dokument nennt. Der

Dateiname muss eindeutig

sein. - Dateigröße: Um das

PostfachdesEmpfängersnicht

zu überlasten, sollte der Anhang

insgesamt nicht größer

als fünf Megabyte (MB) sein,

empfiehltLüderitz.-Lese-und

Empfangsbestätigung: Sie gibt

Bewerberzwar die Sicherheit,

dass ihre E-Mail angekommen

ist. Sie kann den Empfänger

aber auchnerven. Lüderitzrät

deshalb davon ab. Es wirke

schnell aufdringlich. Besser

sei, zunächst abzuwarten.

Nach vierzehnTagen könnten

sie das erste Mal per E-Mail

oderTelefonnachfragen.-Formatierung:

Auf ausgefallene

Schriftarten sollten Bewerber

verzichten.Gut geeignet seien

die Schriftarten Times New

RomanoderArial. dpa/tmn


FREITAG,

20. MAI 2022

JOBMESSE EMSLAND

Viel Druck

Jugendliche sollten Wahl des Elternberufs gut abwägen

Seite 23

Vom Beruf ihrer Eltern

haben junge

Erwachsene oft

eine detaillierte

Vorstellung. Wer denselben

Karriereweg einschlagen

will, sollte die Entscheidung

aber genau abwägen. Oft

entsteht eine Menge Druck.

Dashandwerkliche Talent

von der Mama oder die soziale

Ader vom Papa geerbt?

Oft genug stehen Jugendliche

vor der Frage, ob sie

nicht dengleichenBeruf wie

ihreElternergreifen sollten.

BerufsberaterSvenGeserich

von der Arbeitsagentur

Potsdam rät, diese Entscheidung

genau abzuwägen. Die

Studien- und Berufswahl sei

eine individuelle Angelegenheit.

Nicht zuletzt wenn Eltern

bestimmte Erwartungen

haben, sollte junge Erwachsene

für sich entscheiden

können, ob der Elternberuf

tatsächlich zu ihnen

passt, so der Berater in

einemBeitragauf „abi.de“.

Erwartungsdruckist hoch

Eltern sind laut Geserich

zwar wichtige Informationsquellen

bei der Berufs- und

Studienwahl und kennen

ihreKindermeist am besten.

Hinzu kommt: Die Arbeit

und das berufliche Umfeld

derElternist Kindern in der

Regel vertraut, mit allen

Licht- und Schattenseiten.

Kontakte und Netzwerke

der Eltern können außerdemTüröffnersein.

Nichtsdestotrotz erlebe

er in seiner Beratungspraxis

oft, dass Eltern auch hinsichtlich

Lebensstil, Engagement,

sozialemStatus sowie

finanziellemErfolg eine Vorbildrolle

für ihreKindereinnehmen.

Wer den Beruf der

Eltern wählt, steht dann

häufig unter Druck, mindestens

so erfolgreich wie Mama

oder Papa zu werden -

odersich mit dervorherigen

Generation vergleichen lassenzumüssen.

Geserich beobachtet, dass

Jugendliche, die denKarriereweg

ihrer Eltern einschlagen,

deshalb hohe Ansprüche an

sich selbst stellen. Das kann

denDruck noch erhöhenund

im schlimmsten Fall, die

Angst zu Scheitern verstärken.

Auch das sollteman also

in die Abwägung mit einfließenlassen.

dpa/tmn

Bewerber

unter

Beobachtung

BREMEN Bewerbersollten sich

während eines Assessment

Centers selbst in den Pausen

nicht einfach entspannt zurücklehnen.

Denn: Arbeitgeber

interessiert auch, wie sie

sich außerhalb der Testsituation

geben. Lästereien inden

Pausen sind daher tabu. Darauf

weist Karriereberaterin

Angela Schütte im Magazin

der Arbeitnehmerkammer

Bremen hin. Sie rät, auch in

den Pausen mit Mitbewerbern

und Beobachtern Small

Talk überunverfängliche Themenzuführen.Essei

wichtig,

sich aktiv und authentisch zu

geben. Sogenannte Assessment

Center sind häufig Teil

des Bewerbungsprozesses,

vor allembei größerenUnternehmen.

Arbeitgeber testen,

wie Bewerber imTeam agierenund

unter Stress arbeiten.

Meist würden realistische Situationen

aus dem Arbeitsleben

nachgestellt, heißt es in

demBeitrag. Gruppendiskussionen,

Rollenspiele, Intelligenztests

und strukturierte

Interviews seien ebenfalls

häufig Teil eines Assessment

Centers. Schütte rät generell

dazu, sich auf diese Form des

Auswahlverfahrens vorzubereiten.

Schon ein Anruf beim

Unternehmenkann helfen,an

Informationenzum Ablauf zu

kommen. Zudem empfiehlt

sie, einenBlick in die Sachliteratur

zu werfen oder probeweise

Tests im Internet

durchzuführen. dpa/tmn


Seite 24

JOBMESSE EMSLAND

FREITAG,

20. MAI 2022

„Ein fester Händedruck und ein Blick in die Augen“

F

ür viele ist es

das erste Vorstellungsgesprächinihrem

Leben: In einem Betrieb für

einen Ausbildungsplatz vorzusprechen,

bereitet deswegen

somanchem schlaflose

Nächte. „Wichtig istes, gleich

am Anfang richtig zupunkten“,

sagte die Bewerbungsberaterin

Sabine Neumaier

aus Berlin“. „Ein fester Händedruck

und ein Blick indie

Augen: Werdas gleich am Anfang

richtigmacht, hatschon

viel gewonnen.“

Wie rechtfertige ich eine

schlechteNote?

Niemals sollte ein BewerberimVorstellungsgespräch

die Schuld an einer schlechten

Note auf den Lehrer

schieben, empfiehlt Neumaier.

Selbst dann, wenn es

der Wahrheit entspricht.

Besser sei es, Selbstkritik zu

Im Bewerbungsgespräch sollten Azubis gleich am Anfang punkten

Ein fester Händedruck vermittelt gleich einen guten ersten Eindruck.

üben und zuzugeben: „Ich

war faul. Die Note ärgert

mich selbst.“ Oder auch:

„Das Fach liegt mir einfach

nicht so.“

Was mache ich, wenn ich

eine Frage im Gespräch

nicht verstehe?

Wenn eine Frage kommt,

mit der man gar nichts anfangen

kann, sei das Wichtigste,

cool zubleiben, rät

Neumaier. „Und sofort

nachfragen, was gemeint

ist.“ Wer sofort antwortet,

obwohl er unsicher ist, gebe

häufig ganz verquere Antworten.

Dabei sollte der Bewerber

das Lächeln nicht

vergessen und dem Gesprächspartner

indie Augen

schauen. Schon sei alles nur

noch halb so schlimm.

Wassoll ich anziehen?

Foto:istock

Neumaier empfiehlt, im

Zweifel die Garnitur anzuziehen,

die der Bewerber

auch auf dem Lebenslauffoto

anhat. Ansonsten gilt:

Leinen-Turnschuhe, Jeans

und Kapuzenpullis sind tabu.

Bewerber können aber

prinzipiell das anziehen, was

sie bei derArbeitregulär tragenwürden.

Welche Fragen kann ich

schon zuhause üben?

Manche Fragenkommenimmerwiederund

auf sie sollte

jederBewerbereine Antwort

haben: „Seit wann kennen

Sie unseren Betrieb“, „Was

wissen Sie über uns“, „Warum

interessiert Sie dieser

Beruf“und „ErzählenSie etwas

übersich“, nennt Sabine

Neumaier Beispiele. Besonders

die letzte Frage sollte

sitzen: Bei dem eigenen Lebenslauf

sollte niemand ins

Stottern kommen. dpa/tmn

Du willst dich neuen Herausforderungen stellen und in neue

Rollen hineinwachsen? Dann bist du an unserem Technologiepool

in Lingen (Ems) genau richtig! Wir erforschen und

entwickeln neue Technologien, Produkte und Dienstleistungen

in internationalen Teams. Mit unseren weltweit eingesetzten

Inspektionssystemen sorgen wir für den sicheren Betrieb von

Industrieanlagen. Wir bieten dir eine Vielfalt an Ausbildungsberufen

in verschiedensten Bereichen und dualen Studiengängen

in Kooperation mit Hochschulen der Region.

DU PLANSTDEINE ZUKUNFT?

FINDE DEINEN AUSBILDUNGSPLATZ AUF

ausbildung.rosen-lingen.de

JOBMESSE

EMSLAND 2022

Wir freuen uns auf

euren Besuch an

unserem Stand!

ROSEN TALENT DAY2022

JETZT ENTDECKEN!

JOB.TASTING: AUSBILDUNG UND STUDIUM

30. Juni 2022 |16bis 20 Uhr

Innovation Center |Edisonstraße 2

AUF DEN GESCHMACK GEKOMMEN?

Infos und Anmeldung unter talentday.rosen-group.com

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!