12.05.2022 Aufrufe

Anzeiger Ausgabe 1822

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

39. Jahrgang • Ausgabe 18 • Samstag, 7. Mai 2022 • Auflage 50.233

Was steht wo?

Neuer Validationskurs

+ &"%"'0',*-& *-'+,, ",,

"& -'" "'' '-' %","('+$-*+ '

Seite 2

Ernährung in der Kita

"' '%"'(*,"%-' 6 *'1!*-' "'

*")) -' ",5 ", + "& -'" "&

'/"*,+!,+&, *-'+,,

Seite 3

Alpen-Rock-Mega-Nacht

& *", -%" +," , "' *-'+,,

" *(4 %)'($ !, &",

' !3*0'#1 *' ' (**($*'

-' *$-+ (%!*, Seite 5

Zensus 2022 - es geht los!

' "+' ' +,*,, * '+-+

-+$-',+)%"!," *!%,' )* (+,

"' *&"''$3'" -' +$*,

0- +!"$, Seite 4

Notfallplan

!'%% "% ", + - Seite 23

Anzeiger

online unter

www.anzeiger-fds.de

FLIESENZENTRUM

Am Samstag, 14. Mai um 19 Uhr, ist Holger Schüler, einer von Deutschlands bekanntesten Hundetrainern, endlich wieder zu

Gast in Freudenstadt. Weitere Infos gibt es auf Seite 7

Arbeitsvermittlung und Zeitarbeit

,,*$,". ( -' ,%%'' (, ", + "' * !-," ' ('

*.*2',%"!-' 6*",+.*&",,%-' -' ",*",5

Seiten 8 + 9

Geänderte Abfuhrtermine

Kreis Freudenstadt. * %%',+(* -' +,*" + '

$*"++ *-'+,, "'(*&"*, 3* *&"'.*+!"-' ' "&

$,-%%' %%$%'* Seite 13

Verkaufen Sie Ihre Immobilie

mit den Experten

IMMOBILIENMAKLER (IHK)

100 %

Verkaufs

Garantie

In unserer Fliesenabteilung finden Sie eine riesige Auswahl

an

Wand- und Bodenfliesen, Werkzeuge und Zubehör!

Telefon: (07443) 242 69

Fax: (07443) 242 94

E-Mail: fliesen@haisch.de

www.haisch.de

☎ 07486 / 97 94 873

☎ 0170 / 46 48 236

Schietinger Str. 84

72160 Horb a. N.

✉ tobias.kiefer@

immoexpert-kiefer.de

w w w . i m m o e x p e r t - k i e f e r . d e


ANZEIGER • Seite 2 Unser Service ist mit Stern ausgezeichnet! Samstag, 7. Mai 2022

Jahreswagen von Mercedes-Benz.

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

Jahres- und Gebrauchtwagen.

Mercedes-Benz Original-Teile. Service. Zubehör. Reifenservice.

Unfallinstandsetzung und 24h-Abschleppdienst.

Alpirsbach

Wochenmarkt

Jeden Mittwoch findet ab 8 Uhr auf dem

Parkplatz in der Krähenbadstraße in Alpirsbach

ein Wochenmarkt statt.

Baiersbronn

Wochenmarkt in Baiersbronn

Jeden Mittwoch und jeden Samstag ist jeweils

von 7 bis 12 Uhr Wochenmarkt auf

dem Rosenplatz in Baiersbronn.

Altpapiersammlung in Friedrichstal

Am Samstag, 14. Mai, findet ab 13 Uhr

eine Altpapiersammlung der Spvgg Friedrichstal

statt. Die Bewohner von Friedrichstal,

Christophstal und einige Parzellen

von Baiersbronn und Mitteltal werden gebeten,

das Altpapier gebündelt bis 12 Uhr

bereit zu stellen.

Validationskurs im

Familienzentrum

Freudenstadt. Das Familienzentrum Freudenstadt

bietet im Juni einen Validationskurs

unter der Leitung von Krankenschwester

und Validationslehrerin Susanne

Herre an. Der Kurs findet jeweils

mittwochs an zwei aufeinanderfolgenden

Kursabenden im Kaminstüble des Familienzentrums

statt.

Validation ist eine auf empathischem und

ganzheitlichem Ansatz basierende Methode,

um mit desorientierten Menschen

zu kommunizieren. Im Kurs wird diese Methode

vorgestellt und es werden viele

praktische Tipps für den täglich herausfordernden

Umgang mit dementiell erkrankten

Angehörigen gegeben.

Die Kurstermine sind am Mittwoch, 1. und

Mittwoch, 8. Juni, jeweils um 18.30 Uhr.

Weitere Info und Anmeldung unter Telefon

07441/950430.

www.anzeiger-fds.de

Dornhan

Wochenmarkt

Jeden Mittwoch findet von 9 bis 13 Uhr

auf dem Denkmalsplatz in Dornhan ein

Wochenmarkt statt.

Dornstetten

Lauf- und Walkingtreff

Der Lauf- und Walkingtreff Dornstetten

trifft sich jeden Montag um 18 Uhr an der

Cresbacher Straße bei der Firma Kaltenbach

und jeden Mittwoch um 9 Uhr am

Parkplatz bei der Allmandhütte.

Radlertreff

Der Radlertreff Dornstetten startet jeden

Montag um 18.30 Uhr bei der Radlerbank

an der Cresbacher Straße.

Senioren-Treff

Der Seniorentreff Dornstetten trifft sich

jeden 2. Donnerstag im Monatg um 14.30

Uhr im Rathaus in Hallwangen und jeden

3. Donnerstag im Monat im Rathaus in

Aach.

Gymnastikgruppe „Mach mit, bleib fit“

Jeden Montag von 14 bis 15 Uhr trifft sich

in der Sporthalle Hallwangen die Gymnastikgruppe

„Mach mit bleib fit“. Zur Verstärkung

der Gymnastikgruppe freuen

sich die Teilnehmer über neue Mitglieder.

Weitere Infos gibt es unter Telefon

07443/3877.

Repair-Café geöffnet

Das Repair-Café im Werkraum des Schulzentrums

Dornstetten ist am Dienstag, 10.

Mai, ab 16.30 Uhr geöffnet.

Bergwerk „Himmlisch Heer“

Am Sonntag, 15. Mai, ist das Bergwerk

„Himmlisch Heer“ in Hallwangen von 14

bis 17 Uhr geöffnet.

Platzkonzert am Rondell Bergwiesen

Die Stadtkapelle Dornstetten gibt am Freitag,

20. Mai, um 19.30 Uhr ein Platzkonzert

am Rondell Bergwiesen in Aach.

Kultur im Museum

In der Reihe „Kultur im Museum“ ist am

Freitag, 20. Mai, um 20 Uhr Wolfgang

Heyer zu Gast in der Halle in Aach.

Autorisierter Mercedes-Benz Heisenbergstr. Service & Vermittlung 1

Heisenbergstraße 1, 72250 Freudenstadt, Fon 07441 801 72250 0, Fax Freudenstadt 07441 801 39

info@autohaus-moehrle.de, www.autohaus-moehrle.de

Beratungsangebot Tel. trotz 07441/801-0 Krise

Gerade in Krisenzeiten www.autohaus-moehrle.de

ist die Gefahr von

häuslicher Gewalt aufgrund von Isolation

und Quarantäne höher. Wir von der FrauenHilfe

Freudenstadt e. V. bieten weiterhin

Moehrle_Anz_III_2015_90x135_v2.indd Autohaus Möhrle 2015 1 08.07.15 12:44

Blaicherstraße 1 • Freudenstadt Beratungen an, gegebenenfalls auch telefonisch.

Wir bitten jedoch dringend um

Anz-Thema Nur_das_Beste Dok_lfdNr 1

Telefon • 0 74 41 / 917 16 14

Größe: 2-spaltig, 90 x 135 mm = 1/4 DIN A4 Postkarte

www.centralkino-fds.de eine telefonische Terminvereinbarung

Farbigkeit: vierfarbig c m y k vorab unter 07441/520 3070. kk_lm_07_2015

Unser Programm vom 06.05.-11.05.2022

Sa. + So. 14.45 Uhr

Fr. - So. + Mi. 17.15 Uhr

Biene Maja - Das geheime Königreich - FSK ab 0

Sa. + So. 14.30 Uhr

Sonic the Hedgehog 2 - FSK ab 12

Fr. - So. + Mi. 20 Uhr

The Northman - FSK ab 16

Sa. + So. 14.30 Uhr

Fr. - So. + Mi. 17 Uhr / 20.15 Uhr

(3D) Dr. Strange 2 - FSK ab 12

Fr. - So. + Mi. 20.15 Uhr

The Lost City - Das Geheimnis

der verlorenen Stadt - FSK ab 12

Fr. - So. + Mi. 17 Uhr

Phantastische Tierwesen:

Dumbledores Geheimnisse - FSK ab 12

Stressfrei zum

Bootführerschein

Freudenstadt. Bootfahren, so heißt es,

sei Balsam für die Seele. Flucht vor dem

Alltag. In diesem Zusammenhang ist "Leinen

los" denn auch ein geflügeltes Wort,

selbst unter Landratten.

Sie haben in Freudenstadt die Möglichkeit

das Bodenseeschifferpatent unter Segel

und/oder Motor zu erwerben.

Das Bodenseeschifferpatent ist der am

Bodensee erforderliche Bootsführerschein,

welcher die Berechtigung zum

Führen von patentpflichtigen Fahrzeugen

auf dem Bodensee umfasst.

Das Bodenseeschifferpatent ist der perfekte

Einstieg in den Wassersport. Nachdem

Sie die Prüfung erfolgreich absolviert

haben, wird Ihnen Ihr Bodenseeschifferpatent

ohne weitere Prüfung auf den Sportbootführerschein

Binnen umgeschrieben.

Dieser berechtigt Sie dann Motor- bzw.

Segelboote auf allen europäischen Binnengewässern

zu fahren.

Eine kostenlose Infoveranstaltung findet

am Samstag, 14. Mai, um 11 Uhr im Familienzentrum

in der Reichsstraße 16 in

Freudenstadt statt. Die Theoriekurse (Sa.

+ So.) beginnen nach Absprache an

einem der folgenden Wochenenden.

Weitere Informationen sind erhältlich unter

www.schwabensegeln.de sowie unter Telefon

07441/1040 direkt bei Rüdiger Reissing.

Beilagenhinweis

Einem Teil unserer heutigen Ausgabe

liegen Prospekte folgender Firmen bei:

- Getränke Finkbeiner, Mitteltal

Freudenstadt

Experimenta geöffnet

Die Experimenta ist zu den gewohnten

Zeiten geöffnet. Weitere Infos unter

www.experimenta-freudenstadt.de Heisenbergstr. 1 oder

Telefon 07441/892923. 72250 Freudenstadt

Tel. 07441/801-0

www.autohaus-moehrle.de

Ihre Mitteilung für den

Veranstaltungskalender

im Anzeiger senden Sie per

Mail an info@anzeiger-fds.de

Herausgeber:

Christiane Fischer

Karneolstraße 4

72250 Freudenstadt

Telefon 07441/8891-0

Telefax 07441/8891-30

E-Mail: info@anzeiger-fds.de

www.anzeiger-fds.de

Anzeigenberatung (gewerblich):

Bianka Günter

Telefon 07441/8891-35

Jessica Finkbeiner

Telefon 07441/8891-39

Eveline Raible

Telefon 07441/8891-21

Marc Fischer

Telefon 07441/8891-26

Redaktion:

Telefon 07441/8891-13

Druckvorstufe und Technik:

Telefon 07441/8891-13

Reisebüro:

Karin Fischer

Telefon 07441/8891-25

Kleinanzeigenannahme:

Telefon 07441/8891-24 oder

info@anzeiger-fds.de

Vertrieb:

Presseservice- und Vertriebs GmbH

Kontakt über Anzeiger unter

Telefon 07441/8891-24

Der ANZEIGER erscheint wöchentlich

samstags und wird kostenlos an die

Haushaltungen im Kreis Freudenstadt

und Umgebung verteilt.

Zur Zeit gilt die Anzeigenpreisliste

Nr. 5 vom 1. Januar 2022

Für unverlangt eingesandte

Manuskripte und Bildbeiträge sowie

telefonisch übermittelte Anzeigen

wird keine Haftung übernommen.

Druck: Druckerei Konstanz GmbH


Samstag, 7. Mai 2022

Jahreswagen von Mercedes-Benz.

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

Unfallinstandsetzung und

Unser Service ist mit Ste

Seite 3

Heisenbergstr. 1

72250 Freudenstadt

Tel. 07441/801-0

www.autohaus-moehrle.de

Freudenstadt

Zentrum des Zuhörens

Das Zentrum des Zuhörens hat donnerstags

von 16 bis 18 Uhr im katholischen

Pfarramt der Taborkirche, Am Kirchplatz

3, Freudenstadt, geöffnet. Terminvereinbarung

unter Telefon 01522/933085.

DRK Demenzberatung

Eine Demenzberatung ist weiterhin möglich,

auch in Notsituationen sind wir 24

Stunden erreichbar, Telefon 07441/867-

1710 oder über die Notfallnummer 112.

Deutsch- und Alphabetisierungskurs

Das Familienzentrum Freudenstadt bietet

jeweils montags und freitags ab 9.30 Uhr

einen Deutsch- und Alphabetisierungskurs

für Frauen mit Migrations- und Flüchtlingshintergrund

an. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldungen unter 07441/950430

oder mail@familien-zentrum.de

Alleinerziehenden-Treff im FZF

Das Familienzentrum Freudenstadt lädt

jeden Mittwoch ab 15 Uhr zu einem

"Gruppentreff für alleinerziehende Mütter

und Väter" ein. Auch die Kinder dürfen

gerne mitgebracht werden. Anmeldung

und weitere Infos gibt es vormittags unter

Telefon 07441/950430.

Demenztreff am Kachelofen

Das Familienzentrum Freudenstadt bietet

einen „Demenztreff am Kachelofen“ für

pflegende Angehörige an. Die Treffen finden

jeden 3. Mittwochabend im Monat jeweils

von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr im

Familienzentrum statt. Ein Zusatzangebot

gibt es jeden 3. Donnerstagabend im

Monat von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr. Die

Teilnahme ist kostenfrei. Info und Anmeldung

unter Telefon 07441/950430.

Stubentreff for future

Das Familienzentrum Freudenstadt lädt

zum Projekt „Stubentreff for future“ ein.

Durch das Projekt „Stubentreff for future -

Faszination Freudenstadt. Gestern. Heute.

MORGEN.“ soll ein interaktiver und offener

Begegnungs- und Dialograum für Jung

und Alt entstehen und Generationen zusammenführen.

Treffpunkt ist jeden Dienstag

zwischen 11 und 12 Uhr im

Familienzentrum. Info und Anmeldung

unter Telefon 07441/950430.

Secondhand für Teenies

Das Familienzentrum Freudenstadt veranstaltet

am Samstag, 14. Mai, von 10 bis

13 Uhr einen nachhaltigen Secondhand-

Verkauf für Teenies. Dort haben alle Teenies

die Gelegenheit, gut erhaltene

Kleidung zu verkaufen oder das ein oder

andere Schnäppchen für ihre Garderobe

zu ergattern. Anmeldung für den Tischverkauf

erfolgt ab sofort unter Telefon 07441/

950430 oder per Mail: mail@familien-zentrum.de.

Horb

Wochenmarkt in Nordstetten

Jeden Donnerstag findet von 8 bis 12 Uhr

auf dem Schlossplatz in Nordstetten ein

Wochenmarkt statt.

Loßburg

Versammlung des SV Betzweiler-Wälde

Am Samstag, 14. Mai, hält der SV Betzweiler-Wälde

um 19.30 Uhr seine Hauptversammlung

im Sportheim ab.

Papierabfuhr

Am Samstag, 14. Mai, führt der EC Loßburg

eine Papierabfuhr durch.

Fischerfest des ASV Lombach

Der ASV Lombach veranstaltet am Sonntag,

15. Mai, von 7 bis 18 Uhr sein Fischerfest

am Angelseee.

Internationaler Museumstag

Der Museumsverein Loßburg lädt am

Sonntag, 15. Mai, von 10 bis 17 Uhr zum

Internationalen Museumstag ins Heimatmuseum

Loßburg ein.

Pfalzgrafenweiler

Freibaderöffnung

Am Samstag, 14. Mai, startet das Freibad

Pfalzgrafenweiler in die neue Badesaison.

Waldachtal

Kunst- und Krämermarkt

Am Samstag, 7. und Sonntag, 8. Mai, gibt

es jeweils ab 11 Uhr entlang der Hauptstraße

in Salzstetten einen Kunst- und

Krämermarkt.

Konzert im Pavillon

Das Akkordeonorchester Grünmettstetten

gibt am Sonntag, 15. Mai, um 10.15 Uhr

ein Konzert im Pavillon im Kurpark in Lützenhardt.

Update Ernährung

in Krippe und Kita

Kreis Freudenstadt. Das Landwirtschaftsamt

Freudenstadt lädt angehende

und ausgebildete pädagogische Fachkräfte

aus Kindergarten und Kita am Montag,

16. Mai, von 15.30 bis 18.30 Uhr zu

einer kostenfreien Online-Fortbildung zum

Thema „Update Ernährung“ ein.

Krippen, Kindergärten und Kindertageseinrichtungen

übernehmen heute vermehrt

Aufgaben, die früher traditionell eher

der Familie zugeordnet wurden. Dazu gehört

vor allem das Thema Essen und Trinken.

Pädagogischem Personal liegt ein

genussvolles und ausgewogenes Essverhalten

der Kinder am Herzen. Die Referentinnen

für Bewusste Kinderernährung

(BeKi) Bettina Schmitz und Kerstin

Schweizer helfen, das Hintergrundwissen

auf den aktuellen Stand zu bringen und

über die wichtigsten Nährstoffe in Lebensmitteln

zu informieren.

Eine Anmeldung ist auf der Homepage

des Landratsamtes Freudenstadt unter

„Veranstaltungen“ (www.kreis-fds.de) oder

direkt beim Landwirtschaftsamt unter der

Telefonnummer 07451/907-5401 erforderlich;

Anmeldeschluss ist der 11. Mai.

Waldachtal

Kleiner Tumlinger Wochenmarkt

Immer donnerstags von 14 bis 17 Uhr findet

in der Theodor-Heuss-Straße ein kleiner

Wochenmarkt in Tumlingen statt. Es

sind auch ein Obst- und ein Feinkosthändler

sowie ein Hoflädle vertreten.

Sprach-Workshops

Immer am ersten Donnerstag im Monat

findet um 18.30 Uhr im Bürgertreff in Tumlingen

ein Französisch-Workshop statt.

Weitere Infos gibt es bei René unter Telefon

0170/1650020. Die Englischgruppe

trifft sich am 12. Mai, 9. Juni, 14. Juli, 11.

August, 8. September, 13. Oktober, 10.

November, 15. Dezember, jeweils donnerstags

um 19.30 Uhr. Infos hierzu gibt

es bei Louise George, Telefon 0159/

02123949.

Heisenbergstr. 1

72250 Freudenstadt

Tel. 07441/801-0

www.autohaus-moehrle.de

Nikolaustag Autor

Heisenbergstraße 1, 72250 Fre

info@autohaus-moehrle.de, GEMEINSAM

ww

Komm vorbei bei und uns erlebe vorbei. die

Moehrle_Anz_III_2015_90x135_v2.indd 1

Schwimmkurse im

Panorama-Bad

Freudenstadt. Im Panorama-Bad Freudenstadt

beginnen neue Kinderschwimmkurse.

Ein Crash-Kurs wird in den

Pfingstferien stattfinden. Zwei weitere

Kurse werden am 27. Juni beginnen.

Das Mindestalter der Kinder liegt bei

sechs Jahren. Unter fachkundiger Anleitung

sammeln die „Kleinsten“ in den Kursen

erste Schwimmerfahrungen. Ziel des

Schwimmkurses ist es, den Kindern in der

Zeit die Grundschwimmart Brustschwimmen

bei zu bringen. Angestrebt ist, dass

sich jedes Kind nach dem Kurs selbstständig

und ohne Hilfe im Wasser fortbewegen

kann. Am Ende der Kurse gibt es

für alle Kinder die Möglichkeit, das Seepferdchen

zu machen.

Nähere Informationen und Anmeldungen

zu den Kursen gibt es im Internet unter

www.panorama-bad.de.

Am 1. Dezember ist bei uns

MEHR ERLEBEN

Mit unseren neuen Modellen,

wie der BMW K 1600 GT,

der BMW K 1600 GTL, der

BMW K 1600 B und der

BMW K 1600 Grand America,

Autohaus Wir Souveränität haben Möhrle ein und Plätzchen Power Anz des III für2015

dich Sechszylinder-Reihenmotors

reserviert und himmlische

Geschenkideen hautnah. Wir freuen vorbereitet.

uns auf Dich!

Anz-Thema Nur_das_Beste

G

m

Größe: 2-spaltig, 90 b x 135

H

Farbigkeit:

Otto-Hahn-Straße vierfarbig

2 2 c m y k

Otto-Hahn-Straße 2

72280 Dornstetten

Tel. 07443/9646-0

Fax 07443/9646-33

www.schwizler.de

72280 Dornstetten

Tel. Tel. 07443/9646-0

07443/9646-0

www.schwizler.de

Fax 07443/9646-33

www.schwizler.de

Am 1. Dezember ist bei uns

Motorrad-

Motorrad-

Nikolaustag

ist der Horizont zum Greifen nah.

7220 Freudenstadt

Reichsstraße 29

Tel.: 07441/83205

Fax: 07441/84 840

Komm bei uns vorbei.

Wir haben ein Plätzchen für

dich reserviert und himmlische

Geschenkideen vorbereitet.

G

m

b

H

Kleinanzeigen

aufgeben einfach

und bequem unter

www.anzeiger-fds.de

lamparter freudenstadt 2sp 105_Layout 1 19.04.2022 15:53 Seite 1

Immobilien richtig verkaufen

Ihre Spezialistin rund um Freudenstadt

mit Stadtteilen

Jeanette Lamparter

info@haakis.de

www.haakis.de

Kreissparkasse Freudenstadt

Telefon 07441/533-1198

s Kreissparkasse

E-Mail: jeanette.lamparter@ksk-fds.de

Freudenstadt

www.ksk-fds.de/immobilien


72250 Freudenstadt

Tel. 07441/801-0

www.autohaus-moehrle.de

ANZEIGER • Seite 4 Samstag, 7. Mai 2022

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

JMJDNBEK)

Damen

Sneaker

Größe 36 - 42

Gültig bis So.

15.05.2022

2O %

statt 45, 95 €

statt 45,

35, 95 €

Freudenstadt Straße • Loßburger - Ort Str. 19

BCT Schuhhandel GmbH - 88471 Laupheim

S$")

www.anzeiger-fds.de

.%$"'$/(#!'#T

@AB)CDEFGBA)HIJBK) S$")

.%$"'$/(#!'#T

LBJMJDNBEK)N2)D2)QRJ)

@AB)CDEFGBA)HIJBK)

Arbeitsrecht

Insolvenzrecht

LBJMJDNBEK)N2)D2)QRJ)

Insolvenzrecht

(u.a. Schuldnerberatung)

Verkehrsrecht

Arbeitsrecht

Mietrecht

Insolvenzrecht

Familienrecht

Verkehrsrecht

Mietrecht

Familienrecht

) . % $ " ' $ / ( #! ' # T

U / 9 ! 1# ( : ! / ; 1 $ <

V W / $ %

!"#$%&!'(#%!(($)*+

+,,*-).%$"'$/(#!'#

0$12)-+33456*,777*

V W / $ %

.!8)-+33456*,777+

!"#$%&!'(#%!(($)*+

9992:!/;1$<=>"$/$%2'$

+,,*-).%$"'$/(#!'#

%!?:!/;1$<=>"$/$%2'$

0$12)-+33456*,777*

.!8)-+33456*,777+

9992:!/;1$<=>"$/$%2'$

%!?:!/;1$<=>"$/$%2'$

U / 9 ! 1# ( : ! / ; 1 $ <

„The power of music“

Jahreskonzert des MV Besenfeld

Seewald-Besenfeld. Der Musikverein

Besenfeld lädt unter dem Motto „The

power of music“ am Samstag, 14. Mai,

zum Jahreskonzert in die Seewaldhalle

nach Besenfeld ein. Beginn ist um 19.30

Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Zum ersten Mal bestreitet das Hauptorchester

ein Jahreskonzert unter Leitung

des Dirigenten Dominik Schmitt. Dieser

hat mit engagierten Musikern ein Programm

zusammengestellt, das die Kapelle

fordert aber auch die Lust am Musizieren

nicht zu kurz kommt. Unter dem Motto

S$")

.%$"'$/(#!'#T

@AB)CDEFGBA)HIJBK)

LBJMJDNBEK)N2)D2)QRJ)

„The power of music“ erwartet die Zuhörer

ein abwechslungsreicher und unterhaltsamer

Abend mit moderner, aber auch traditioneller

Blasmusik.

Für das leibliche Wohl ist mit Getränken,

Vesper und Wurstsalat bestens gesorgt.

Der Eintritt für das Konzert beträgt für Erwachsene

6 Euro, Jugendliche unter 18

Jahren bezahlen 3 Euro und Kinder bis 12

Jahre bezahlen keinen Eintritt.

Weitere Infos finden Sie unter: www.mvbesenfeld.de

Zensus 2022 - es geht los!

Kreis Freudenstadt. Jetzt ist es soweit,

es geht los!! Der „Zensus 2022“ findet in

den nächsten Wochen von Mitte Mai bis

Ende Juli statt. In den nächsten Tagen erhalten

die auskunftspflichtigen Personen

von einer/einem Erhebungsbeauftragten

eine Terminankündigungskarte im Briefkasten.

Die Erhebungsbeauftragten sind von

der kommunalen Erhebungsstelle im

Landkreis bestellt und auf das Datenschutz-

und Statistikgeheimnis verpflichtet.

Sie zeigen den Auskunftspflichtigen

vor der Befragung einen entsprechenden

Zensus-Ausweis vor.

Zum Termin werden bei einer Kurzbefragung

die Merkmale erhoben, die für die

Ermittlung der amtlichen Einwohnerzahl

relevant sind: Vor- und Nachname, Geschlecht,

Familienstand, Geburtsdatum,

Staatsangehörigkeit und Wohnsituation.

Bei einem Teil der Bevölkerung werden im

Anschluss an dieses Gespräch persönliche

Zugangsdaten für einen Online-Fragebogen

übergeben, mit dem weitere

Fragen unter anderem zur Bildung und Erwerbstätigkeit

sowie zum Beruf beantwortet

werden müssen. Natürlich besteht

auch die Möglichkeit, die Befragung mit

Hilfe eines Papierfragebogens

Arbeitsrecht

durchzuführen.

Insolvenzrecht

Zusätzlich gibt es eine Vollerhebung an

allen Anschriften Verkehrsrecht

mit Sonderbereichen.

Dazu zählen beispielsweise Wohnheime

für Studierende und Gemeinschaftsunterkünfte

z.B. Altenheime.

Mietrecht

Die Zensusdaten unterliegen Familienrecht der statistischen

Geheimhaltung und werden ausschließlich

für statistische Zwecke

genutzt. Durch das sogenannte Rückspielverbot

ist es gesetzlich untersagt, die

gewonnenen Zensus-Befragungsdaten an

andere Verwaltungseinheiten, wie die Bürgerdienste

oder das Jobcenter, weiterzugeben.

Alle zehn Jahre wird überprüft, ob die fortgeschriebenen

Einwohnerzahlen jeder Gemeinde

und Stadt in Deutschland richtig

erfasst sind. Auf Basis der durch den Zensus

ermittelten Bevölkerungszahlen werden

unter anderem der Länderfinanzausgleich,

die Berechnungen für EU-Fördermittel

und die Verteilung von Steuermitteln

ermittelt. Das Ergebnis hat also auch

deutliche Auswirkungen auf den Landkreis.

Dieser Zensus ist eine Volkszählung,

bei der aber nur ein Teil der Bevölkerung

gezählt wird, um Aufwand und Kosten zu

reduzieren. Wer zu diesem Bevölkerungsteil,

der „Stichprobe“ gehört, zählt also für

alle. Deshalb ist es ganz besonders wichtig,

dass alle Einwohnerinnen und Einwohner,

die für diese Stichprobe ausgewählt

worden sind, beim Zensus mitmachen

Sport- und

Action-Camp

Heisenbergstr. 1

72250 Freudenstadt

Kreis Freudenstadt. Tel. 07441/801-0 Bereits zum sechsten

Mal bieten Jugendleiter www.autohaus-moehrle.de der katholischen

Kirchengemeinde ein Camp über

vier Tage mit Übernachtung in Zelten an.

Dieses findet in den Pfingstferien vom 16.

Juni bis 19. Juni statt. Die Kinder dürfen

sich auf ein abwechslungsreiches Programm

mit viel Sport und Action freuen.

Von der Schnitzeljagd über eine Waldrallye

bis hin zum Fußball-/Tischtennisturnier

und vielen weiteren Sportarten ist alles

dabei.

Das Ganze findet auf dem Sportgelände

in Schopfloch statt. Weitere Infos und die

Anmeldung unter www.tabor-fds.de oder

bei Lars Vieth, Telefon 015734561924,

Mail: camp@tabor-fds.de

und den Interviewer/innen Auskunft

geben.

„Ich danke allen für die Zensusstichprobe

ausgewählten Einwohnerinnen und Einwohnern

schon jetzt sehr herzlich für ihre

Mitwirkung. Sie helfen damit nicht nur

dem Landkreis und dessen Planungsund

Entwicklungsmöglichkeiten, sondern

auch indirekt sich selbst.“ betont Kathrin

Pfau, Leiterin der Zensus-Erhebungsstelle

Landkreis Freudenstadt.

Zu Gebäuden mit Wohnraum und Wohnungen

werden deren Eigentümerinnen

und Eigentümer im Rahmen des Zensus

2022 durch das Statistische Landesamt

Baden-Württemberg auf postalischem

Weg befragt. Vollständige Angaben zur

Gebäude- und Wohnungszählung sind für

wohnungspolitische Entscheidungen und

Maßnahmen ebenso wichtig.

Die Zensus-Erhebungsstelle Freudenstadt

ist für Fragen per E-Mail

zensus@kreis-fds.de oder unter Telefon

07441/920-1912 erreichbar. Weitere Infos

unter www.zensus2022.de.

Vortragsabend „Born to be wild!

Was Kinder brauchen“

Freudenstadt. Am Donnerstag, 12. Mai, wird der Kinder- und Jugendarzt und bekannte

Publizist Herbert Renz-Polster um 19 Uhr im Kurhaus Freudenstadt einen Vortrag

zum Thema „Born to be wild! Was Kinder brauchen“ - ein Blick in die

Menschheitsgeschichte halten.

Es wird eine große Nachfrage erwartet, so dass eine Vorreservierung unter Angabe

von Name, Vorname, Adresse und Telefonnummer oder E-Mailadresse möglich ist.

Die vorreservierten Karten müssen bis 18.45 Uhr an der Abendkasse abgeholt werden,

ansonsten werden diese für den Wiederverkauf freigegeben.

Info- und Kartenvorreservierung unter Telefon 07451/623220 oder info@keb-freudenstadt.de

sowie unter Telefon 07441/950430 oder mail@familien-zentrum.de.


Samstag, 7. Mai 2022

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

„Schwarzwald-Air“ - Alpen-Rock-

Mega-Nacht am Freitag, 1. Juli

Freudenstadt. Im Rahmen der 100 (2)-

Jahr-Feier der Spielvereinigung Freudenstadt

verwandelt sich am Freitag, 1. Juli

2022, der Untere Marktplatz in Freudenstadt

zur großen Open-Air-Bühne mit

Staraufgebot beim „Schwarzwald Air“, der

Alpen-Rock-Mega-Nacht.

An diesem Freitag vor dem Sommernachtsfest

möchten die „Dorfrocker“, die

legendären “ Schürzenjäger“ und Markus

Wolfahrt, ehemaliger Frontmann der Klostertaler,

ihre Musikfans live begeistern.

Die „Original Schürzenjäger“ - wer einmal

dabei war, will immer wieder - denn: ein

Schürzenjäger-Konzert der jungen wilden

Generation heißt volle Breitseite Alpenrock

vom Feinsten und Party nonstop.

Traditionell und cool zugleich leben der

Tagesfahrten im Überblick

Das Anzeiger-Reisebüro bietet mit seinen

regionalen Reisepartnern attraktive Tagesfahrten

und Kurzreisen an:

Spirit und der Sound der großen alten Zeiten

wieder auf.

Die „Dorfrocker“, jung und sympathisch

mit ihrer Mischung aus volkstümlicher

Musik, Rockmusik und Country Elementen,

sorgen für überfüllte Zeltveranstaltungen,

bei denen sie feierwütige Fans mit

Stimmung bis zum Siedepunkt aufmischen.

Wer an dieser Open-Air-

Partystimmung teilnehmen möchte, kann

sich die begehrten Tickets im Vorverkauf

sichern. Tickets, die im Jahr 2019/2020

gekauft wurden, sind ebenfalls gültig!

Beginn ist um 19.30 Uhr, Einlass um

17.30 Uhr. Tickets gibt es zum Preis von

29,90 Euro im Vorverkauf unter

www.spvgg-freudenstadt.de.

Freitag, 24. Juni - Freilichtbühne Ötigheim

– Wilhelm Tell. Busfahrt inkl. Eintritt Sperrsitz

62,- Euro pro Person.

Landratsamt sucht

Berufsbetreuer

Kreis Freudenstadt. Aktuell benötigen

1.400 Menschen im Landkreis Freudenstadt

einen rechtlichen Betreuer, weil sie

keine Vertrauensperson haben oder nicht

rechtzeitig eine Vollmacht erteilen konnten.

Fast die Hälfte von ihnen wird von Ehrenamtlichen,

größtenteils aus der Familie

oder dem Umfeld, betreut, den anderen

steht ein Berufsbetreuer zur Seite. Da etliche

Betreuer in den nächsten Jahren in

den Ruhestand treten und die gesetzlichen

Anforderungen an Berufsbetreuer

durch das ab 2023 in Kraft tretende neue

Betreuungsrecht steigen, sucht das Landratsamt

Personen, die als selbstständige

Betreuer in Teil- oder Vollzeit diese Aufgaben

übernehmen möchten.

Berufsbetreuer regeln die Angelegenheiten

von Menschen, die dazu nicht mehr

selbst in der Lage sind. Sie unterstützen

die Betroffenen bei Rechtsgeschäften, bei

der Regelung ihrer Finanzen, wenn es um

einen Mietvertrag geht oder die Einwilligung

in eine ärztliche Behandlung erforderlich

ist und bei vielen anderen

Fragestellungen des täglichen Lebens.

Von Vorteil für die Tätigkeit als Betreuer ist

eine Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes

Hochschulstudium in Sozialer

Arbeit, Jura, Psychologie oder in

Verwaltungs- und Pflegeberufen. Grundkenntnisse

über Krankheitsbilder, beispielsweise

Suchterkrankungen und

psychische Erkrankungen sind hilfreich.

Wer an einer selbstständigen Tätigkeit als

Betreuer in Teil- oder Vollzeit interessiert

ist, kann sich gerne an Yvonne Wurster

von der Betreuungsbehörde wenden, Telefon

07441/920-6158. Ausführliche Informationen

über die Tätigkeit als

ANZEIGER • Seite 5

Heisenbergstr. 1

72250 Freudenstadt

Tel. 07441/801-0

www.autohaus-moehrle.de

Berufsbetreuer Verkäufer/innen gibt es unter www.landkreis-freudenstadt.de/Rechtliche+Betreuung+von+Volljaehrigen.html

.

gesucht

für unsere Erdbeer- und

Spargelverkaufshäuschen.

Ab sofort bis

ENDLICH -

Mitte September.

Erdbeer jetzt ist Walter Erdbeer-

Zieglerhof Oppenau

und Spargelzeit

Tel. 07804 / 720 o. 0171 / 6802191

walter.oppenau@freenet.de

wieder täglich

an unseren

Holzverkaufshäuschen

Freudenstadt - neben Kaufland-

Tankstelle (bei Elektro Kurz)

Baiersbronn - Einfahrt Tonbach,

beim Waschpark

Loßburg - Hauptstraße oberhalb

Metzgerei Schmid

Pfalzgrafenweiler -

Gärtnerei Magnus

Altensteig -

Bahnhofstr. 36,

Getränke Bossenmaier

Horb - vor Tennis-Center unterhalb

Marktkauf (früher Real)

gesucht

Verkäufer/innen

Spargelverkaufshäuschen.

Erdbeer- und

unsere für

Mitte September.

bis sofort Ab

Erdbeeren

Spargel

Gemüse

Kartoffeln

Äpfel

Suche

weitere Verkaufsplätze

sowie Verkäufer/innen

Voll- oder Teilzeit

Erdbeer Walter

77728 Oppenau

Landwirtschaft

Weihnachtsbäume • Obstbau

Telefon 07804 / 7 20

Handy 0171 / 6802191

info@erdbeerwalter.de

Erdbeer Walter

Tel. 07804 / 720 o. 0171 / 6802191

Oppenau

Zieglerhof

walter.oppenau@freenet.de

gesucht

Verkäufer/innen

Spargelverkaufshäuschen.

Erdbeer- und

unsere für

Mitte September.

bis sofort Ab

Erdbeer Walter

Tel. 07804 / 720 o. 0171 / 6802191

Oppenau

Zieglerhof

walter.oppenau@freenet.de

Samstag, 14. Mai - Bodensee und Insel

Mainau mit Fährüberfahrt von Meersburg

nach Konstanz. Busfahrt inkl. Eintritt Insel

Mainau 48,- Euro pro Person.

Donnerstag, 19. Mai - Spargel- und Obstanbau

in der Pfalz erleben. Busfahrt inkl.

Hofführung 40,- Euro pro Person.

Samstag, 21. Mai - Oldtimer-Überraschungsfahrt

ins Blaue inkl. Sektempfang.

Reisepreis: 40,- Euro pro Person.

Samstag, 16. Juli - Freilichtbühne Ötigheim

– Max und Moritz - Nachmittagsveranstaltung.

Busfahrt inkl. Eintritt Sperrsitz

49,- Euro pro Person.

Beratung und Buchung:

Anzeiger-Reisebüro

Telefon 07441/ 8891-25 - Mailbox Rückruf

erfolgt umgehend oder E-Mail:

info@anzeiger-fds.de

Kleinanzeigen aufgeben

einfach und bequem unter

www.anzeiger-fds.de

UNSER LIEBLINGSORT?

IHRE BAUSTELLE

Handwerkskompetenz für

Fassade, Wand, Decke und Boden.

Bi sch off GmbH

Maler & Stuckateur

Säg müh le weg 13

72270 Bai ers bronn

www.bischoff-gmbh.de


ANZEIGER • Seite 6 Samstag, 7. Mai 2022

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

Landratsamt eröffnet den

Zugang zu Geoinformationen

Kreis Freudenstadt. Das Landratsamt

Freudenstadt ermöglicht ab sofort allen Interessierten

eine kostenfreie Nutzung von

Geodaten, die den Landkreis Freudenstadt

betreffen. Seit Sommer 2019 wurde

im Amt für Vermessung und Flurneuordnung

ein Geoinformationssystem aufgebaut,

welches die Erfassung, Bearbeitung,

Analyse und Präsentation räumlicher

Daten ermöglicht. Die Geobasisinformationen

wie die Amtliche Liegenschaftskarte,

die topografischen Karten sowie

Luft- und Satellitenbilder bilden die Grundlage

für weitere fachspezifische Kataster

und zur Aufbereitung thematischer Karten.

Da nach Expertenschätzungen rund 80

Prozent aller Daten einen direkten oder indirekten

Bezug zu einem bestimmten

Standort haben, fungieren die amtlichen

Geobasisdaten somit als Rohstoff einer digitalen

Welt, durch welche sich Daten aus

allen Fachbereichen zentimetergenau verorten

lassen.

Das sogenannte Bürger-Geoinformationssystem

(Bürger-GIS) präsentiert in anschaulicher

Weise verschiedene

Fachdaten von der Abfallwirtschaft bis

zum Wasserschutz. In unterschiedlichen

Maßstabsbereichen lassen sich u.a. Bebauungspläne,

Bodenrichtwerte, Entsorgungsanlagen,

Hochwassergefahrenkarten,

aber auch Haltestellen, soziale Einrichtungen,

verschiedene Straßennetzkarten

und ausgewählte Themen der

Forstwirtschaft und des Naturschutzes

darstellen und kombinieren.

So kann ein Nutzer beispielsweise anhand

einer Flurstücksnummer bequem nach

einem Grundstück suchen und überprüfen,

ob für dieses ein Bebauungsplan existiert

oder bei landwirtschaftlich genutzten

Flächen Bewirtschaftungsbeschränkungen

durch Wasserschutzgebietszonen

oder FFH-Gebiete gegeben sein können.

Neben Such- und Navigationsfunktionalitäten

bietet das System auch einfache

Zeichen- und Messwerkzeuge im Kartenbild

und ermöglicht den schnellen Druck

individueller Karten.

Das Bürger-GIS ist über den Internetauftritt

des Landkreises (www.landkreis-freudenstadt.de

-> Menüpunkt Servie) für

jedermann einfach zu erreichen: auf der

Startseite kann über zwei Icons zwischen

einer Desktop- und einer mobilen Version

gewählt werden. Die mobile Version ist für

die Darstellung auf dem Smartphone optimiert.

Im Foto: Andreas Oeynhausen, Leiter des

Amts für Vermessung und Flurneuordnung,

Landrat Dr. Klaus Michael Rückert

und Dr. Ahssem Almehasneh, Leiter des

GIS-Teams, präsentieren das Bürger-GIS

des Landkreises Freudenstadt.

Kleinanzeigen

aufgeben einfach

und bequem unter

www.anzeiger-fds.de

Marktplatz 45

Freudenstadt

Tel. 0 74 41 / 91 95 680

www.speckwirt.de

Mähroboter -

der neue Feind von Igel & Co

Kreis Freudenstadt. Der Bestand an Igeln in der freien Landschaft geht kontinuierlich

zurück. Der Wegfall geeigneter Lebensräume, der Eintrag von Pestiziden und die Verkleinerung

der Reviere durch den enormen Flächenverbrauch lassen die Artenvielfalt

und damit die Lebens- und Nahrungsgrundlagen für Igel schwinden. Eine weitaus

größere und wachsende Gefahr droht den putzigen Tierchen durch Mähroboter und

Freischneider in den Gärten.

So praktisch die automatischen Mähmaschinen für berufstätige oder körperlich eingeschränkte

Gartenbesitzer auch sein mögen, so gefährlich ist ihr Einsatz für Igel und

andere Kleintiere, die für den Menschen meist versteckt und unsichtbar im Garten

leben und als natürliche Schädlingsbekämpfer einen wertvollen Beitrag für die Zierund

Nutzpflanzen im Garten leisten.

Igel erkennen in dem langsamen Gefährt entweder keine Gefahr oder sie rollen sich

instinktiv zusammen - fatal für die kleinen Tiere. Denn Mähroboter können nicht erkennen,

dass ein Zusammenstoß bevorsteht und dann hat der Igel keine Chance. Vor

allem Jungtiere werden von den scharfen Messern buchstäblich gehäckselt. Heranwachsende

und Alttiere erleiden gravierende Verletzungen an Kopf und Gliedmaßen.

Dies beweisen auch die rasant wachsenden Zugangszahlen in den Igelstationen.

Peter Daiker, Wildtierbeauftragter des Landkreises, mahnt: „Meine dringende Bitte an

die Gartenbesitzer ist, den Garten zu kontrollieren, bevor sie den Roboter zum Einsatz

bringen und ihn niemals in der Dämmerung oder im Dunkeln laufen zu lassen. Zu dieser

Zeit sind Igel und andere Kleintiere auf Nahrungssuche. Bitte übernehmen Sie Verantwortung

und denken Sie an den Igelschutz!“.

Eine weitere Gefahrenquelle für gartenbewohnende Kleintiere sind die sehr beliebten

Fadenmäher und Freischneider. Sie sollten niemals in nicht einsehbaren Bereichen,

wie beispielsweise unter Büschen, eingesetzt werden, denn dort halten die Igel ihren

Tagschlaf.

Wildtierbeauftragter Peter Daiker rät: Wo der Einsatz eines Mähroboters unvermeidlich

scheint, sollte ein Modell mit einer möglichst tiefen Schürze gewählt werden, dann

kann der Roboter die Igel nicht so einfach überrollen. Auch eine sogenannte Apfelschürze

kann helfen. Gut geeignet sind Geräte mit Timerfunktion, die so eingestellt

werden können, dass der Roboter nach Einbruch der Dämmerung nicht mehr unterwegs

ist.

Dürre raubt Lebensgrundlage -

Förderkreis Kenia hilft!

Kreis Freudenstadt. Weite Teile von

Kenia werden von einer verheerenden

Dürre und Trockenheit heimgesucht. Seit

April vergangenen Jahres hat es nicht

mehr geregnet – für uns kaum vorstellbar!

Durch die Wasserknappheit können die

Gemüsegärten und Felder nicht mehr bewässert

werden, was zu kompletten Ernteausfällen

führt. Die Folge ist, dass auch

kein Saatgut mehr vorhanden ist - ein Teufelskreis!

Staatliche Hilfe gibt es für die Bevölkerung

nicht.

Dies war für den Förderkreis Kenia Freudenstadt

e.V. wiederum Anlass zur solidarischen

Soforthilfe. In Zusammenarbeit mit

Ordensschwester Margaret Ngina, die das

vom Verein unterstützte Waisenkinderprojekt

in Baharini leitet, erhielten dieser Tage

bedürftige Personen und 76 Familien ein

großes Nahrungmittelpaket und dringend

benötigte Hygieneartikel. Weiterhin wurde

das Waisenprojekt der lutherischen Mission

in Voi unter Leitung von Reverend

Manase Mkofira sowie weiteren Einzelfamilien

mit Lebensmittelpaketen versorgt.

Dies wird die Lebenssituation dieser aktuell

an Hunger leidenden Menschen ein

Stück weit verbessern. Es handelt sich

hierbei bereits um die 6. Hungernothilfe,

eine große Kraftanstrengung für unseren

relativ kleinen Verein. Seit 2020 wurden

nahezu 20.000 Euro allein für Nothungerhilfen

finanziert.

Um diese Hilfe zu ermöglichen und auch

weiteren Personen bei dem Erwerb von

Grundnahrungsmitteln zu helfen, benötigt

der Förderkreis dringend Mithilfe und ist

für Spenden sehr dankbar.

Das Spendenkonto des Förderkreis Kenia

Freudenstadt e.V. sowie weiterführende

Informationen gibt es unter Telefon 07441/

905416 und im Internet auf der Vereinshomepage

www.foerderkreis-kenyafreudenstadt

de.


Samstag, 7. Mai 2022

ANZEIGER • Seite 7

HUNDEERZIEHUNG MIT HOLGER SCHÜLER

Ticketpreise:

Karten gibt es im Vorverkauf zu

25,- Euro (Freie Sitzplatzwahl)

Vorverkaufsstellen:

Theaterkasse im Kurhaus

Telefon 07441 / 864-732

Tourist Information am Marktplatz

Telefon 07441 / 864-730

Besucherzentrum

Schwarzwaldhochstraße Kniebis

Telefon 07442 / 7570

Ein Abend (nicht) nur

für Hundebesitzer

fangen. Dort setzt seine Erziehungsphilosophie

an. Damit aus Mensch und Hund

ein eingespieltes Team wird, muss der

Mensch den Sozialpartner Hund verstehen

und lernen, mit ihm zu kommunizieren.

In seiner neuen Live-Show zeigt Holger

Schüler direkt am Hund, was bei der Erziehung

entscheidend und für ein entspanntes

und geregeltes Miteinander

nötig ist, wie man Fehler korrigiert und am

besten von vornherein schon vermeiden

kann.

Eine ganz wichtige Info vorab: Es dürfen

keine Hunde mit in die Show gebracht

werden - vielen herzlichen Dank für das

Verständnis.

Freudenstadt. Am Samstag, 14. Mai, ist

einer von Deutschlands bekanntesten

Hundetrainern endlich wieder zu Gast hier

in Freudenstadt. Um 19 Uhr freut sich Holger

Schüler zusammen mit seinen beiden

vierbeinigen Partnern Dakota und Anuka

darauf, mit allerlei Gerüchten und Mythen

in Sachen Hundeerziehung aufzuräumen.

Dabei geht der Blick auch in erster Linie

an das andere Ende der Leine, also zu

den Zweibeinern.

Hundeerziehung kann

richtig viel Spaß machen

Manchmal ist es die Freude der Herrchen

und Frauchen über die erreichten Ziele

und manchmal die Schadenfreude der anderen,

wenn es eben nicht so richtig

klappt. Egal wie, es gibt immer was zu lachen!

Mit vielen Geschichten aus seinem

Alltag als Hundebesitzer und als Experte

für Hundeerziehung erklärt Holger Schüler

auf seine ganz eigene Art Grundlegendes

zum Thema Hund. Über 12 Jahre Berufserfahrung

bei der Hunderettungsstaffel,

die Arbeit in einer Auffangstation für

schwererziehbare Hunde und eine fundierte

Ausbildung zum Hundetrainer machen

Holger Schüler zum Experten - auch

für „Not-Felle“

Was tun, wenn der Hund nicht hört, an

der Leine zieht, aggressiv zu anderen

Menschen oder Hunden ist? Holger Schüler

ist auf die Arbeit mit schwierigen Hunden

spezialisiert und erlebt tagtäglich,

dass die Probleme bei den Menschen an-

Freudenstadt Tourismus

T 07441 864 730

touristinfo@freudenstadt.de

www.freudenstadt.de


ANZEIGER • Seite 8 Samstag, 7. Mai 2022

ARBEITSVERMITTLUNG & ZEITARBEIT

US Personal-Service GmbH -

Wir schließen Ihre Personallücke

Die US Personal-Service GmbH hat

Ihren Hauptsitz seit 1991 in Köln. Wir

stellen die Arbeitskraft qualifizierter

Fachleute zur Verfügung und tun mehr:

mehr für unsere Kunden und unsere

Mitarbeiter. Denn wir wissen aus über

30 Jahren Erfahrung, dass Personalmanagement

mehr ist als nur das Überlassen

von Arbeitskräften.

Bei uns sind Personalmanager selbst

Meister, Techniker oder Ingenieure.

Daher kennen sie den Bedarf des Kunden

und die Bedürfnisse der Mitarbeiter.

Sie sind immer vor Ort – auch am

Arbeitsplatz in den Unternehmen.

Denn die Rundum-Betreuung unserer

Kunden und Mitarbeiter ist das Besondere

an unserer Leistung. Wir sind Mitglied

im Interessenverband Deutscher

Zeitarbeitsunternehmen e.V. und konnten

unsere Zertifizierung auf ISO 9001

– im Jahr 2008 – erfolgreich aktualisieren.

Als Ansprechpartner in unserer

Geschäftsstelle in Horb steht Ihnen

gerne Frau Hanfstein unter Telefon

07451/ 552587-0 zur Verfügung.

US Personal-Service GmbH

Ziegelburgstr.

24 72160 Horb a.N. Tel. 07451-552587-0

horb@us-personal.de • www.us-personal-service.de

Wir suchen stetig (m/w/d) für unsere Kunden im Großraum Horb und Umgebung

➣ Schweißer MAG / WIG

➣ Mechaniker

➣ Helfer für Verladung

So funktioniert Arbeitsvermittlung

Neben der Beratung und Vermittlung

durch die Agentur für Arbeit oder das

Jobcenter können Sie sich durch einen

Arbeitsmarktdienstleister bei der Jobsuche

unterstützen lassen.

Private Arbeitsvermittlerinnen und -vermittler

agieren als Schnittstelle zwischen

Arbeitssuchenden und Unternehmen.

Ihre Arbeitsmarktdienstleistung

wird ausschließlich honoriert,

wenn sie erfolgreich in ein sozialversicherungspflichtiges

Arbeitsverhältnis

vermittelt haben. Dabei suchen sie entweder

im Auftrag der Bewerberin oder

des Bewerbers eine passende Arbeitsstelle

oder sie finden im Auftrag des

Betriebes die ideale Besetzung für eine

offene Stelle.

Eine Arbeitsvermittlung stellt den Kontakt

zwischen Bewerberin oder Bewerber

und den Arbeitgeberinnen und

Arbeitgebern her.

In Zeiten des Fachkräftemangels ist

das Finden qualifizierter Mitarbeiter eine

herausfordernde Aufgabe. Durch die

Personalvermittlung spart man Zeit,

Geld und Mühe beim Bewerbungs- und

Auswahlprozess.

Zeitarbeit bedeutet „Arbeiten auf Zeit":

Eine Arbeitnehmerin beziehungsweise

ein Arbeitnehmer (der Leiharbeitnehmer)

hat einen Arbeitsvertrag mit einer

Verleihfirma (dem Verleiher) geschlossen.

Die Verleihfirma setzt sie beziehungsweise

ihn daraufhin befristet bei

einem oder mehreren Kunden (dem

Entleiher) ein.

Für Unternehmen gibt es verschiedene

Gründe, die Zeitarbeit in Anspruch zu

nehmen. Die Entleiher sind in der Regel

Betriebe, die für einen bestimmten Zeitraum

einen oder mehrere zusätzliche

Mitarbeiter benötigen, z. B. als Vertretung

oder aufgrund saisonaler Besonderheiten,

um Auftragsspitzen abzufangen

oder ein zeitlich begrenztes Projekt

umzusetzen.

Da die Zeitarbeitsfirma sowohl die Personalsuche

als auch alle Arbeitgeberpflichten

übernimmt, entlastet diese Art

der Anstellung die Personalabteilung

des Entleihers. Die Zeitarbeit ist für Unternehmen

also besonders einfach und

unkompliziert. Denn für den Entleiher

besteht nur ein Vertrag mit der Zeitarbeitsfirma,

nicht mit den Mitarbeitern

selbst.

Doch nicht nur für Unternehmen, auch

für Arbeitnehmer bietet die Zeitarbeit

Vorteile, wie z. B. die Möglichkeit, Berufserfahrung

in verschiedenen Betrieben

zu sammeln oder die tarifliche

Bezahlung.

Flexibilität gehört heute zu den wichtigsten

Gütern moderner Unternehmen.

Vor allem Personalverantwortliche

müssen sich Freiräume erkämpfen,

wenn sie die Personaldecke optimal

straff und zugleich agil halten möchten.

Unterstützung erhalten sie dabei von

Personaldienstleistern wie Tempton. An

bundesweit 140 Standorten stellt

Tempton nicht nur Personal auf Zeit zur

Verfügung, sondern unterschiedliche

Lösungen für den passenden Personalbestand.

Denn auch Personalüber-

Die Zeitarbeitsfirma schreibt die Stellen

aus, die deren Kunden im Rahmen der

Zeitarbeit besetzen möchten. Das heißt,

der Arbeitnehmer bewirbt sich direkt bei

der Zeitarbeitsfirma auf einen Job. Auch

das erste Vorstellungsgespräch findet

nicht im Einsatzbetrieb, sondern

zunächst beim Personaldienstleister

statt. Passende Bewerber werden dem

Betrieb dann direkt vorgeschlagen.

Wenn es zu einer Einstellung über die

Zeitarbeit kommt, ist die Zeitarbeitsfirma

der offizielle Arbeitgeber. Sie übernimmt

demnach alle Arbeitgeberpflichten dem

Arbeitnehmer gegenüber, zahlt das Gehalt

und kümmert sich um die Sozialversicherung.

Sie nimmt auch Urlaubsanträge

entgegen und führt Feedbackgespräche.

Sobald die Einsatzzeit

endet, sucht die Zeitarbeitsfirma nach

den Wünschen des Mitarbeiters oder

der Mitarbeiterin nach einem neuen Einsatzbetrieb.

Das muss kein ständiger

Wechsel sein: Viele Personaldienstleister

bemühen sich um langfristige

Einsätze in der Zeitarbeit mit bis zu eineinhalb

Jahren Laufzeit. Danach müsste

der Einsatzort gewechselt werden,

denn aufgrund eines neuen Gesetzes

darf die Überlassungsdauer im selben

Betrieb nur noch maximal 18 Monate

dauern.

Besonders professionelle Zeitarbeitsfirmen

haben sich daher auf bestimmte

Berufsgruppen und Branchen spezialisiert.

Damit erhöhen sie die Chance,

...Ihr starker Partner für Jobs

in und um Freudenstadt

Wir suchen

• Produktionsmitarbeiter (m/w/d)

im Landkreis Freudenstadt

Bewerbung an freudenstadt@tempton.de

oder unter 07441 950030

Dein Job, Dein Leben

Tempton Personaldienstleistungen

GmbH in Freudenstadt

hang, fehlende Ressourcen für ein effektives

Recruiting oder für das Handling

mehrerer Personaldienstleister

bremsen Unternehmen aus. Neben der

klassischen Arbeitnehmerüberlassung

bietet Tempton daher u. a. auch Personalübernahmen,

professionelles Recruiting

und Master-Vendor-Lösungen

an – Aufgaben, die viel Erfahrung und

schnelles Handeln erfordern. Die

Tempton Personaldienstleistungen

GmbH finden sie in der Alfredstraße 79

in 72250 Freudenstadt.


Samstag, 7. Mai 2022

ANZEIGER • Seite 9

ARBEITSVERMITTLUNG & ZEITARBEIT

schnell neue Einsätze bei ähnlichen Unternehmen

für ihre Mitarbeiter zu finden.

Gibt es Nachteile in der Zeitarbeit?

Wenn es um die Vor- und Nachteile der

Zeitarbeit geht, kommen den meisten

Arbeitnehmern zunächst Nachteile in

den Sinn. Viele Vorurteile gegenüber

der Zeitarbeit sind in der Vergangenheit

entstanden – denn damals gab es Personaldienstleister,

die keinen Wert auf

gute Arbeitsbedingungen oder faire

Löhne legten und keine entsprechenden

Gesetze, die dies regulierten.

Diese Zeiten sind zum Glück vorbei!

Das Arbeitnehmerüberlassungsgesetz

(AÜG) regelt heute die strengen Bedingungen

der Zeitarbeit. Zudem unterliegt

die Arbeitnehmerüberlassung vollständig

dem allgemeinen deutschen Arbeitsrecht,

genau wie andere

Beschäftigungsverhältnisse auch.

Woran erkennt man

seriöse Zeitarbeitsfirmen?

Seriöse Zeitarbeitsfirmen erkennt man

unter anderem daran, dass sie Mitglied

im BAP (Bundesarbeitgeberverband

Deutscher Personaldienstleister) oder

iGZ (Interessen- verband deutscher

Zeitarbeitsunternehmen e.V.) sind.

Damit verpflichten sie sich, die entsprechenden

Tarifverträge anzuwenden.

Ganz einfach: Die Bewerbung

in der Zeitarbeit

Ein großer Vorteil für Arbeitnehmer und

Bewerber in der Zeitarbeit ist die vereinfachte

Jobsuche und die umfangreiche

Unterstützung der Zeitarbeitsfirma. Als

Bewerbung reicht oft schon ein einfacher

tabellarischer Lebenslauf. Die Personaldisponenten

der Zeitarbeitsfirma

kümmern sich um den Rest: Sie führen

ein erstes Kennlerngespräch, stellen

den Kontakt zum Unternehmen her und

setzen sich vor den Personalentscheidern

für ihre Bewerber ein.

7

Einige Personaldienstleister bieten

vorab sogar eine individuelle Karriereberatung.

Wenn sich das Unternehmen

(der Entleiher) am Ende für einen anderen

Kandidaten entscheidet, wird nach

einem neuen Jobangebot gesucht, das

zu den Berufswünschen des Bewerbers

oder der Bewerberin passt. Eine einzige

Bewerbung reicht in der Zeitarbeit also

schon aus, um für zahlreiche Jobs infrage

zu kommen.

Wir stellen ein!

Von der Zeitarbeit

in eine Festanstellung

Es gibt Fachkräfte, die die Zeitarbeit bewusst

als Sprungbrett in eine Festanstellung

nutzen. Das ist gar nicht so

unwahrscheinlich. Denn oft besteht die

Möglichkeit, vom Entleiher in die

Stammbelegschaft übernommen zu

werden, wenn die Zusammenarbeit gut

funktioniert.

ACTIEF Personalmanagement GmbH

Seit der Gründung im Jahr 1989 steht

ACTIEF für professionelle Arbeitnehmerüberlassung

und passgenaue Personalvermittlung.

Master-Vendor-Lösungen, Interim- und

On-Site-Management vervollständigen

das Dienstleistungsportfolio im gewerblich-technischen

und im OFFICE

Bereich.

ACTIEF Personalmanagement ist mit

knapp 400 internen und rund 4.200 externen

Mitarbeitern einer der führenden

Personaldienstleister in Deutschland.

ACTIEF in Freudenstadt ist nur einer

von bundesweit über 80 Standorten.

...Ihr starker Partner für Jobs

in und um Freudenstadt

Wir suchen

• Lagermitarbeiter (m/w/d)

im Landkreis Freudenstadt

Bewerbung an freudenstadt@tempton.de

oder unter 07441 950030

Dein Job, Dein Leben

Wer in Freudenstadt einen Job sucht,

ist bei ACTIEF Personalmanagement

am Marktplatz 21 an der richtigen

Adresse. Das Freudenstädter Team

steht den Kunden, Mitarbeitern und Bewerbern

aus der Region als Experten

auf dem Gebiet der Arbeitnehmerüberlassung

und Personalvermittlung zur

Seite.

„Im Umgang mit unseren Mitarbeitern

ist uns eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe

besonders wichtig. Die Mitarbeiter

geben ACTIEF bei unseren

Kunden ein Gesicht – diesen Einsatz

wissen wir zu schätzen.“

Sie finden eine passende

Arbeit bei uns als:

» Staplerfahrer (m/w/d), 2 Schicht

Kommissionierung, LKW be-/ entladen

» CNC Fachkräfte (m/w/d)

» Mitarbeiter für die Galvanik und Gießerei (m/w/d),

2 Schicht/3 Schicht

» Montagekräfte (m/w/d), 2 Schicht/3 Schicht

Montieren von Armaturen

» Logistikmitarbeiter (m/w/d), 2 Schicht/3 Schicht

Versorgung der Linien mit Material

» Konstrukteur mit CAD Kenntnissen (m/w/d)

» Allrounder in der Fertigung (m/w/d)

Maschinen bedienen, Lagertätigkeiten

» Quereinsteiger (m/w/d) im Metall-,

Kunststoff- und Lebensmittelbereich

» Elektriker für den Schaltschrankbau (m/w/d),

2 Schicht

» Spritzlackierer/Sandstrahler (m/w/d)

» Bürokauffrau/-kaufmann (m/w/d)

Auftragsbearbeitung, Bestellprozesse

Actief Personalmanagement GmbH

Marktplatz 21 · 72250 Freudenstadt

Tel.: 0 74 41 / 9 24 72-0

E-Mail: freudenstadt@actief-personal.de

www.actief-personal.de

Das erwartet Sie als

Mitarbeiter bei uns:

» Sicherer Arbeitsplatz in namhaften Firmen

» Gute Chancen zur Übernahme

» Attraktives Gehalt nach BAP Tarif

» Branchenzuschlag Urlaubs- und Weihnachtsgeld


ANZEIGER • Seite 10 Samstag, 7. Mai 2022

AUTO AKTUELL

Bürsten der Autowaschanlage ziehen den

Schmutz wie Schmirgelpapier über den

Lack und es kann böse Kratzer geben.

Nach der Fahrt durch die Waschanlage ist

es ratsam, den Lack auf Schäden zu

untersuchen und die angegriffenen Stellen

auszubessern. Andernfalls zeigen sich

hier schnell Rostpickel und eine aufwendige

Reparatur ist unumgänglich. Beim

Gang ums Auto können auch gleich die

Scheibenwischer begutachtet werden.

Denn durch Schnee und Eis werden

Scheibenwischblätter brüchig und beginnen

zu schmieren. Ist dies der Fall, müssen

die Blätter ausgetauscht werden. Im

Zuge des alljährlichen Fahrzeugchecks

sollte man auch den Stand des Scheibenwischwassers

prüfen und bei Bedarf auffüllen.

Innenraum reinigen

Im nächsten Schritt sollten sich Autobesitzer

dem Innenraum widmen. Winterzubehör

wie Schneeschaufel, Skiträger oder

Schneeketten haben Sommerpause und

können entfernt werden. Dadurch ist nicht

nur wieder mehr Platz im Kofferraum,

auch der Kraftstoffverbrauch sinkt. Nach

dem Aufräumen werden Innen- und Kofferraum

mit einem Staubsauger von

Staub und Schmutz befreit. Ein ausgiebiges

Lüften ist auch zu empfehlen. Gegen

Feuchtigkeit in Fußmatten und Teppich

hilft untergelegtes Zeitungspapier, das die

Feuchtigkeit aufsaugt. Darüber hinaus gilt

es, für Durchsicht zu sorgen. Denn mit

der Zeit sind die Scheiben auch von innen

mit einem Schmutzfilm überzogen. Gerade

im Bereich der Frontscheibe kann

dieser nachts die Sicht behindern: Das

Scheinwerferlicht der entgegenkommenden

Autos blendet durch den Film viel

stärker. Die Scheiben daher am besten

mit handelsüblichem Glasreiniger sorgfältig

putzen und anschließend trockenwischen,

dabei auf Risse oder Steinschläge

in der Windschutzscheibe achten.

Die kalte Jahreszeit neigt sich nun auch offiziell dem Ende zu. Das Thermometer

zeigt schon länger wieder Plusgrade an und die Tage werden länger - höchste

Zeit, das Auto für die kommende Saison vorzubereiten.

So machen Sie Ihr Auto fit

für den Sommer

Über die langen Wintermonate haben

Streusalz, Frost und Schnee ihre Spuren

am Wagen hinterlassen. Um einem langfristigen

Verschleiß vorzubeugen, sollten

Fahrzeugbesitzer ihren Wagen außen wie

innen optisch wieder in Schuss bringen.

Darüber hinaus ist ein umfassender Fahrzeug-Check

zu empfehlen, damit Autofahrer

unbeschwert durch die warme

Jahreszeit kommen. Wenn der Frühling in

den Startlöchern steht, heißt es zudem:

Sommerreifen aufziehen.

Frühjahrsputz

für die Karosserie

Nach langen Schnee- und Frostperioden

haben sich Dreck und Streusalz selbst in

den kleinsten Winkeln festgesetzt. Daher

sollte im ersten Schritt das Auto gründlich

von außen gereinigt werden. Bevor es in

die Waschstraße geht, ist jedoch eine

Vorwäsche mit einem Hochdruckreiniger

unverzichtbar, um grobe Verschmutzungen

zu entfernen, denn die Lappen und

Autohaus

FRITZ MÜLLER

• Kundendienst-Werkstatt

• Auto-Elektrik/Elektronik

• Autogas-Fachbetrieb

• TÜV-Abnahme, AU

• Eberspächer-Kundendienst

• Neu-, EU-, Gebraucht-Fahrzeuge

• Klimaanlagen-, Reifenservice

• Karosserieinstandsetzung

• Computer-Achsvermessung

• Autoglas

• Automtik-Getriebespülung

• Hybrid und Hochvolt

Römerweg 13

72297 Seewald-Besenfeld

Telefon 0 74 47 /807

www.fritz-müller.de


Samstag, 7. Mai 2022

ANZEIGER • Seite 11

AUTO AKTUELL

Rechtzeitig Sommerreifen

aufziehen

Sobald dauerhaft deutliche Plusgrade

herrschen, sollten die Sommerreifen aufgezogen

werden. Durch die härtere Gummimischung

und das spezielle Laufflächenprofil

punkten Sommerreifen mit

mehr Fahrstabilität, weniger Abrieb auf

warmem Asphalt und besseren Bremseigenschaften.

Außerdem fällt der Rollwiderstand geringer

aus als bei Winter- reifen, wodurch

sowohl der Lärmpegel als auch der Kraftstoffverbrauch

reduziert werden. Beim

saisonalen Radwechsel sollte immer auch

auf die Profiltiefe geschaut werden. Gesetzlich

vorgeschrieben ist eine Mindestprofiltiefe

von 1,6 Millimetern. Man

empfiehlt für die Aquaplaning-Sicherheit

bei Sommerreifen jedoch mindestens drei

Millimeter.

Füllstände,

Beleuchtung & Co.

Ein weiterer Aspekt, den Fahrer im Frühling

selbst untersuchen können, ist die

Funktionsfähigkeit der Außenbeleuchtung

samt Bremslichtern und Blinker. Auch der

Füllstand der Brems- und Kühlflüssigkeit

kann selbst gecheckt werden. Sollten die

Füllstände allerdings zu gering sein, ist ein

Werkstattbesuch unumgänglich. Bei beiden

Systemen handelt es sich um geschlossene

Kreisläufe. Sollte hier

Flüssigkeit fehlen, kann dies ein Indiz für

eine Undichtigkeit oder einen Defekt sein.

Und diese Fälle gehören in die Hände

eines Fachmanns. Darüber hinaus ist es

ratsam, regelmäßig einen Fahrzeug-

Check in der Werkstatt durchführen zu

lassen. Zusätzlich zur jährlichen Inspektion,

die die Fahrzeughersteller empfehlen,

sollten Autobesitzer vor der Sommersaison

ihren Wagen vom Fachmann

im Rahmen eines Fahrzeug-Checks begutachten

lassen.

Gut gerüstet für

Hitze & Sonne

Gerade in der Sommerhitze ist eine funktionierende

Klimaanlage Gold wert. Besonderer

Aufmerksamkeit bedarf in

diesem Zusammenhang die regelmäßige

Wartung des Pollenfilters. Ist er verdreckt,

wirkt sich dies negativ auf die Leistung der

Klimaanlage aus.

Die Fahrzeug- und großen Teilehersteller

empfehlen einen Wechsel des Filters etwa

alle 15.000 bis 20.000 km, mindestens

aber einmal im Jahr. Der Frühlingsanfang

ist hierfür der beste Zeitpunkt, denn der

Pollenfilter wird in Herbst und Winter besonders

stark beansprucht. Bei besonders

häufiger Benutzung oder

Allergien sollte der Filter noch öfter gewechselt

werden. Um unangenehmen

Gerüchen vorzubeugen, sollte die Klimaanlage

zudem einmal im Jahr desinfiziert

werden.

Der neue Mazda CX-60 –

Crossover mit japanischen Tugenden

Mit dem neuen Mazda CX-60 erweitert

Mazda sein Crossover-Portfolio in Europa

– und bringt zugleich sein erstes Modell

mit Plug-in Hybridantrieb auf den europäischen

Markt. Der Mazda CX-60 verbindet

ein kraftvoll-elegantes Kodo-Design mit

einem stilvollen Interieur und neuen Technologien

für mehr Fahrkomfort, Stabilität

und Kontrolle. Er ist das erste von zwei

neuen Modellen, die auf einer neuen

„Large Platform“-Architektur basieren und

in den kommenden zwei Jahren in Europa

eingeführt werden.

Der japanische Automobilhersteller reagiert

mit dem neuen Mazda CX-60 auf die

weiter wachsende Nachfrage nach

Crossover-Modellen und erweitert sein

Programm um ein Fahrzeug, das markentypisches

Fahrvergnügen mit ausgezeichneten

Umwelteigenschaften verbindet.

Als Plug-in Hybridantrieb ist der Mazda

CX-60 e-Skyactiv PHEV ein wichtiger Teil

der Mazda Multi-Solution-Strategie für

eine nachhaltige Mobilität. Diese folgt

dem Prinzip, dass es für unterschiedliche

Anwendungen eine jeweils passende Antriebslösung

gibt.

Das neue Spitzenmodell verfügt nicht nur

über den ersten Plug-in Hybridantrieb des

Unternehmens, sondern verkörpert alles,

was die Marke in den vergangenen 100

Jahren in ihre DNA aufgenommen hat:

herausragendes Außen- und Innendesign,

feinste japanische Handwerkskunst

und innovative Technologien, die sich an

den Bedürfnissen der Menschen orientieren.

Die eindrucksvolle Statur des Mazda CX-

60 vereint die Eleganz des Kodo-Designs

mit der Robustheit einer markanten

Crossover-Architektur mit längs eingebautem

Frontmotor und Hinterradantrieb

oder Allradantrieb. Innen verbinden sich

unterschiedliche Materialien und Oberflächen,

darunter Ahornholz, Nappaleder,

japanische Textilien, Chromakzente und

besonders detailreiche Nähte an der Instrumententafel,

zu einem einzigartigen,

japanisch geprägten Ambiente.

Mehr denn je erfüllen die weiterentwickelten

und verfeinerten, am Menschen orientierten

Technologien die individuellen

Bedürfnisse und perfektionieren das Jinba

Ittai-Gefühl einer engen Verbindung von

Fahrer und Fahrzeug. Ein Beispiel dafür ist

das neue Driver Personalization System:

Es erkennt mittels Kamera, wer auf dem

Fahrersitz Platz genommen hat und passt

die Umgebung – Sitzposition, Lenkrad,

Spiegel, Head-up Display und sogar die

Sound- und Klimaeinstellungen – automatisch

an den Körperbau und die persönlichen

Vorlieben an. Das Handy lässt

sich jetzt kabellos mit Apple CarPlay

oder Android Auto verbinden und die

Funktionen lassen sich über den Multi

Commander, Sprachsteuerung oder

Touchscreen (bei stehendem Fahrzeug)

des zentralen 12,3-Zoll-Infotainment Displays

jetzt noch leichter bedienen.

Das Antriebssystem des Mazda CX-60 e-

Skyactiv PHEV kombiniert einen hochverdichteten

2,5-Liter Skyactiv G Reihenvierzylinder-Benzinmotor

mit 141 kW/191

PS mit einem 129 kW/175 PS starken

Elektromotor sowie einer 355-Volt-

Batterie, die eine Kapazität von 17,8 kWh

aufweist. Die Systemleistung von 241

kW/327 PS und das üppige maximale Systemdrehmoment

von 500 Nm machen

den Mazda CX-60 zum leistungsstärksten

Straßenfahrzeug, das Mazda je gebaut

hat.


Als Familienunternehmen sind wir seit über 15 Jahren in Baiersbronn

tätig. Wir befinden uns in einer starken Wachstumsphase!

Aufgrund dessen möchten wir diesen Wachstumspfad konsequent

weitergehen und suchen daher viele talentierte und motivierte

Persönlichkeiten, um gemeinsam unsere Erfolgsstory weiterzuschreiben.

Wir SucHEn

Kfz-Mechaniker/Mechatroniker m/w/d

#YOu

#YOur JOB

#WHY uS

• abgeschlossene Berufsausbildung

• Führerscheinklasse B

• markenübergreifende Durchführung von Reparaturen und Wartungen aller Art

• Umgang mit moderner Diagnosetechnik

• persönliche Beratung & Kundenbetreuung

• Unser Familienbetrieb zeichnet sich durch unsere motivierten und freundlichen Mitarbeiter aus, die mit Freude dabei sind

und sich als ein Team verstehen.

• Unser Fokus liegt auf einer besonders langfristig ausgelegten Zusammenarbeit und praxisorientierten Produktfortbildungen.

Bei uns können Sie richtig ankommen - und gerne langfristig bleiben!

• Die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen, daher legen wir viel Wert auf deren Förderung und

bezuschussen diese aktiv.

• Unsere Mitarbeiter erhalten 30 Urlaubstage.

Automobilkaufmann/-frau

#YOu

#YOur JOB

#WHY uS

• Erfahrung im Automobilverkauf

• Kaufmännische, z. B. Automobilkaufmann/ -frau o. ä. oder technische Ausbildung

• Sie bringen ein sicheres Auftreten und ausgeprägte Kontaktstärke mit

• Sie haben ein gepflegtes Äußeres und Freude am Umgang mit Menschen

• Sie haben eine sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift

• Auch als Quereinsteiger haben Sie eine Chance (Zertifizierung zum Automobilverkäufer ist keine Voraussetzung)

Als Automobilverkäufer (m/w/d) verkaufen Sie Neuwagen und Jahres-/Gebrauchtwagen mit Tageszulassung von Ford oder

andere Marken als EU-Neuwagen mit ergänzenden Dienstleistungen wie Finanzierungs- oder Serviceverträgen an gewerbliche

und private Kunden.

• Unser Familienbetrieb zeichnet sich durch unsere motivierten und freundlichen Mitarbeiter aus, die mit Freude dabei sind

und sich als ein Team verstehen.

• Unser Fokus liegt auf einer besonders langfristig ausgelegten Zusammenarbeit und praxisorientierten Produktfortbildungen.

Bei uns können Sie richtig ankommen - und gerne langfristig bleiben!

• Die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen, daher legen wir viel Wert auf deren Förderung und

bezuschussen diese aktiv.

• Unsere Mitarbeiter erhalten 30 Urlaubstage.

WErdEn SiE TEil diESES Bill´S GArAGE TEAMS!

Senden Sie bitte ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen an: reinhold Bill • Max-Himmelheber-Straße 2 • 72270 Baiersbronn

Tel. 07442-120437 • E-Mail: info@billsgarage.de

Alle Pkw’s können bei uns online besichtigt werden!

Außerdem nehmen wir Ihren alten Pkw gerne in Zahlung! Wir können

alles aus dem FORD-Programm anbieten und zusammenstellen, auch

weitere Marken als EU Neuwagen - ganz nach Ihren Wünschen!

Jetzt Termin vereinbaren!

Ford Puma ST-Line 1,0

EcoBoost MHEV AT 92kW/125 PS

ab 29.500,- €

Ford Fiesta Titanium 1,0

EcoBoost MHEV AT 92kW/125 PS

ab 20.500,- €

dies sind Beispielfotos:

Max-Himmelheber-Straße 2 • 72270 Baiersbronn • Tel. 07442-120437 • E-Mail: info@billsgarage.de



















w

Grußwort

zur Bürgermesse von

Oberbürgermeister bürg Julian Osswald

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Bürgerinnen und Bürger,

noch zwei Wochen, dann ist es endlich soweit: Nach der pandemiebedingten Pause findet die

Bürgermesse am Sonntag, den 22. Mai von 11 bis 17:30 Uhr im Kurhaus und Kongresszentrum

statt. tt. Zusammen mit über 70 verschiedenen Institutionen, Vereinen und Organisationen, freue

ich mich, diese abwechslungsreiche und informative Messe von Bürgern für Bürger eröffnen zu

dürfen. Es erwarten Sie Informationsstände, Aktionen für Groß und Klein, beeindruckende Fahrzeuge

und ein vielfältiges Programm. Hiermit lade ich Sie herzlich ein, die diesjährige Bürgermesse

zu besuchen und heiße Sie herzlich Willkommen.

Schon zum fünften Mal öffnet die Bürgermesse ihre Tore, um den ehrenamtlich Engagierten eine

Plattform zu bieten, um ihre Arbeit vorstellen zu können. Hier wird gezeigt, wie aktiv und vielfältig

die Gesellschaft in Freudenstadt ist. Es ist für mich eine Herzensangelegenheit, dieses

Engagement in den Mittelpunkt zu stellen. Denn nicht nur die „harten Fakten“, wie steigende

Einwohnerzahlen oder eine gute Wirtschaftslage sondern auch „weiche Faktoren“ – und dazu

zählt das gesellschaftliche Leben – sind für eine positive Stadtentwicklung unverzichtbar.

Die Bürgermesse verbinden wir traditionell mit dem Neubürgerempfang. Ich möchte die Gelegenheit

nutzen, um die „Neu-Freudestädterinnen und Neu-Freudenstädter“ herzlich willkommen

zu heißen.

Abschließend bleibt mir noch Danke zu sagen, Danke an alle Teilnehmer und Organisatoren,

ohne Ihren Einsatz könnte die Bürgermesse nicht stattfinden.

Ich freue mich auf zahlreiche Begegnungen mit Ihnen auf der Bürgermesse 2022.

Julian Osswald

Oberbürgermeister

Herzlich Willkommen!


Programm

m

10:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst

11:15 15 Uhr Kurzvortrag VHS: „Zucker – darf es denn etwas

weniger

sein?“

11:30 Uhr Begrüßung durch Oberbürgermeister Osswald

12:00 Uhr Vortrag über die Stadt Freudenstadt

13:3030 Uhr Konzert der Jugendkapelle

13:30 Uhr Stadtführung mit dem Freudenstädter Bähnle

14:00 Uhr Improvisation über bekannte Kinder- und

Volkslieder

14:00 Uhr Neubürgerempfang

14:30 Uhr Lieder und Tänze der Gruppe Kinderwelt

15:00 Uhr Konzert Erwachsenenensemble Stadtkapelle

15:30 Uhr Stadtführung mit dem Freudenstädter Bähnle

15:30 Uhr Vortrag über die Stadt Freudenstadt

Veranstaltungsort: Bühne im Kurgarten

Veranstaltungsort: Gerhard-Hertel-Saal

Eintritt frei!



Verschiebung der Abfuhr-Termine im Abfallkalender

Im Mai verschieben sich teilweise die Abfuhrtermine um zwei Tage. Davon betroffen sind die Gemeinden

Baiersbronn, Dornstetten, Empfingen, Eutingen im Gäu, Freudenstadt, Glatten, Horb, Pfalzgrafenweiler,

Schopfloch und Waldachtal. Die Termine wurden in der Abfall-App bereits korrigiert. Welche Abfallarten und

welche Ortsteile betroffen sind, können Sie der folgenden Auflistung entnehmen:

Gemeinde

Abfuhr Papier

Ortsteil

ursprüngliche

Abfuhr

Korrektur

Baiersbronn alle Teilorte 17.05.22 19.05.22

Dornstetten Aach 14.05.22 16.05.22

Dornstetten Dornstetten, Hallwangen 16.05.22 18.05.22

Empfingen Dommelsberg, Empfingen, Wiesenstetten 18.05.22 20.05.22

Freudenstadt Dietersweiler 14.05.22 16.05.22

Horb am Neckar

Horb am Neckar

Pfalzgrafenweiler

Ahldorf, Buchhöfe, Dettensee, Ihlingen,

Isenburg, Mühringen, Neckarhausen

Bildechingen, Breitenbauhmhöfe,

Hahnerstraße, Heiligenfeld, Hohenberg, Horb

Kernstadt, Nordstetten, Rauher Grund

Bösingen, Durrweiler, Edelweiler,

Herzogsweiler, Kälberbronn,

Pfalzgrafenweiler

18.05.22 20.05.22

14.05.22 16.05.22

16.05.22 18.05.22

Waldachtal Cresbach 16.05.22 18.05.22

Abfuhr Gelber Sack

Freudenstadt Bezirk I, Bezirk II, Bezirk III 15.05.22 17.05.22

Glatten Böffingen, Neuneck 18.05.22 20.05.22

Schopfloch Oberiflingen, Schopfloch, Unteriflingen 18.05.22 20.05.22

Abfuhr Restmüll (Hausmüll)

Baiersbronn Klosterreichenbach 17.05.22 19.05.22

Eutingen im Gäu

Horb am Neckar

Horb am Neckar

Eutingen, Eyach, Göttelfingen, Rohrdorf,

Weitingen

Bildechingen, Buchhöfe, Dettensee, Isenburg,

Mühlen, Nordstetten

Bittelbronn, Dettlingen, Dießen, Haidhöfe,

Ihlingen, Priorberg, Rexingen

14.05.22 16.05.22

16.05.22 18.05.22

17.05.22 19.05.22

Horb am Neckar

Breitenbaumhöfe, Hahnerstraße,

Haugenstein, Heiligenfeld, Hohenberg, Horb

Kernstadt, Rauher Grund

15.05.22 17.05.22

REMONDIS Süd GmbH // Niederlassung Freudenstadt // Tel.: 07441 8856-0


ANZEIGER • Seite 14 Samstag, 7. Mai 2022

URLAUBSPLANUNG

Endlich - die Busreisenden

sind wieder da!

In Corona-Zeiten konnte man sie bereits

für eine verschwundene Spezies

halten. Nun aber sind sie wieder auf

dem Vormarsch: die Busreisenden.

Busreisen locken immer

mehr deutsche Urlauber

Blumen- und Wasserkorso in Holland

4 Tg. 02.07. Nordsee - Amsterdam 445,-

Inselhüpfen: Rügen - Usedom - Darß

Rostock - Mecklenburger Seenplatte

7 Tg. 21.08. mit Zw. Ü Berlin/Potsdam 875,-

Nach all den Corona-Restriktionen zieht es nicht nur ältere Urlauber gemeinsam

mit dem Bus in die Ferne, sondern auch viele junge Reisende

Laut einer ADAC-Studie reisten bereits

vor Corona vier Prozent der Deutschen

mit dem Bus, in den nächsten fünf Jahren

wollen sogar bis zu zwölf Prozent

der Befragten auf diese Art des Reisens

umsteigen. Nachhaltiger ist das

allemal, wenn eine Gruppe sich gemeinsam

herumchauffieren lässt. Darüber

hinaus sind Busreisen einfach

entspannender, weil man sich um

nichts Organisatorisches kümmern

muss. Gepäck fährt immer mit; und unterwegs

kann man mit den Mitreisenden

nette Gespräche führen.

Reiseleiter fungieren oft als Entertainer,

erzählen Wissenswertes über Sehenswürdigkeiten,

inzwischen üblicherweise

Reisen mit *Durchführungsgarantie

Ideal für Wandergruppen & Vereine

Bad Hofgastein - Salzburger Land*

7 Tg. 31.07./ kein EZ-Aufpreis ALL 749,-

Dolomiten - Grödner Tal - Südtirol*

6 Tg. 18.09. 589,-

Lago Maggiore - Zermatt - Ortasee

5 Tg. 09.10. Hotel Nähe Promenade 519,-

Prospekt mit weiteren Reisen anfordern!

nicht mehr nur über Lautsprecher, sondern

dezenter: über Audioguides.

Wenn man dann mal lieber ein Nickerchen

halten will, kann man diskret die

Lautstärke am Kopfhörer auf leise stellen.


Samstag, 7. Mai 2022

ANZEIGER • Seite 15

URLAUBSPLANUNG

Fragt man die Gruppenreisenden,

warum sie in Zeiten der Pandemie nicht

lieber individuell in den Urlaub fahren,

bekommt man zur Antwort, man fühle

sich in der bequemen Busgemeinschaft

irgendwie sicherer, behüteter

und mit einem Rundum-sorglos-Paket

notfalls auch in Quarantäne gut aufgefangen.

Das gilt für alle Altersgruppen. Nach all

den Restriktionen zieht es nicht nur ältere

Urlauber gemeinsam mit dem Bus

in die Ferne, sondern auch viele junge

Reisende, darunter zahlreiche Pärchen.

Die Rückkehr der Busreisegruppen

versetzt die Branche in Euphorie. Sie

mögen zwar kurzfristig Sehenswürdigkeiten

überfüllen, doch sie ernähren

unzählige Menschen in Hotels, Cafés,

Restaurants und Museen. Es ist eine

Rückkehr zur Reisenormalität.

GUT BETREUT IM ALTER

„einfangen“, sondern auch eine, deren Erreger

wir meist schon seit Kindertagen in

uns tragen: die Gürtelrose. Sie wird vom

gleichen Virus "Varizella Zoster" verursacht,

das Windpocken auslöst. Nach

Überstehen der „Kinderkrankheit“ verbleibt

es im Körper und versteckt sich in

den Nervenknoten – bei 95 Prozent aller

Über-60-Jährigen lauert es dort. Es bricht

erst dann wieder als Gürtelrose aus, wenn

das Immunsystem stress-, krankheitsoder

altersbedingt nachlässt. Das ist

Schätzungen zufolge bei jedem dritten

Menschen im Laufe seines Lebens irgendwann

der Fall.

Impfung beugt Komplikationen vor

Dann haben Betroffene nicht nur mit dem

typischen bläschenartigen Hautausschlag

zu kämpfen, sondern oft auch mit heftigen

Schmerzen und allgemeinem Krankheitsgefühl.

Bei bis zu 30 Prozent der

Patienten kommt es außerdem zu Komplikationen,

wie bleibenden Nervenschmerzen

an der Stelle des abgeheilten

Ausschlags. Diese Schmerzen werden oft

als unerträglich beschrieben und schränken

den Alltag so sehr ein, dass eine normale

soziale Teilhabe kaum mehr möglich

ist. Mit einer Gürtelroseimpfung kann man

vorsorgen.

Die Ständige Impfkommission (STIKO)

empfiehlt eine Impfung gegen Gürtelrose

für alle Menschen über 60 und Personen

über 50 Jahren mit Grunderkrankungen.

Wer zu diesen Gruppen gehört, sollte das

Thema beim nächsten Arztbesuch ansprechen

und sich beraten lassen.

Für ein langes und gesundes Leben ist eine gute persönliche Gesundheitsvorsorge

wichtig. Impfungen können schützen. Foto: djd/GlaxoSmithKline/Shutterstock/4

PM production

Vor Gürtelrose schützen

Jede Erkrankung, ob chronisches Altersleiden

oder eine akute Infektion,

schwächt den Körper und macht den

Weg zurück zum Wohlbefinden länger

und steiniger. Eine gute persönliche Gesundheitsfürsorge

ist deshalb gerade im

höheren Alter außerordentlich wichtig.

Dazu zählen unter anderem ein gesunder

Lebensstil mit bewusster Ernährung, regelmäßiger

Bewegung, dem mäßigen

Konsum von Alkohol, dem Verzicht auf

Nikotin sowie vor allem auch die Pflege

von Hobbys und sozialen Kontakten. Ein

besonders wichtiger Baustein in der in-

dividuellen Vorsorge sind außerdem Impfungen.

Impfungen als Training

für das Immunsystem

Vorsorgeimpfungen können nicht nur vor

Infektionen schützen, sondern auch helfen,

das Immunsystem zu trainieren und

so länger fit zu halten. Mit dem Alter wird

die Abwehr von Natur aus schwächer, sodass

die Anfälligkeit für Krankheiten

steigt. Und das betrifft nicht nur Infektionskrankheiten,

die wir uns von außen

Wir suchen Sie als Quereinsteiger für die

Betreuung und Pflege unserer Kunden.

Wenn Sie eine sinnvolle und erfüllende Aufgabe suchen

sind Sie bei uns richtig. Sie werden von uns geschult

und eingearbeitet.

Wir bieten Ihnen:

• einen sicheren Arbeitsplatz auch in Corona-Zeiten

• selbstständiges Arbeiten

• es erwartet Sie ein nettes Team.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Baiersbronn • Freudenstadt • Loßburg

Forbachstraße 3

72270 Baiersbronn

Tel. 0 74 42 - 84 61 860

info@humanitas-apd.de


ANZEIGER • Seite 16 Samstag, 7. Mai 2022

BERUF UND KARRIERE

Wir suchen ab sofort oder nach Vereinbarung

zur Verstärkung unseres Teams

1 Servicemitarbeiter/in

Voll-/Teilzeit oder 450 €-Basis

Familien Haist und Claus freuen sich auf Ihre Bewerbung!

72270 Baiersbronn-Tonbach • Telefon 07442 835-0

hotel@waldlust-tonbach.de • www.waldlust-tonbach.de

Für Werkschutzaufgaben sowie Pforten- und Empfangsdienste suchen wir für

Kunden im Raum Freudenstadt/Waldachtal baldmöglichst

» Mitarbeiter / Quereinsteiger m/w/x

» geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft m/w/x

» Fachkraft für Schutz und Sicherheit m/w/x

in Voll- und Teilzeit.

Wir bieten ein unbefristetes und sicheres Arbeitsverhältnis und übertarifliche

Bezahlung. Ein sicheres Auftreten, ordentliches Erscheinungsbild, einwandfreien

Leumund, sicheres Deutsch in Wort und Schrift sowie die Bereitschaft

zur Arbeit in Wechselschicht setzen wir voraus.

Interesse? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

BEKK Security GmbH · Hans-Grohe-Straße 83 · 77761 Schiltach

Tel. 07836 936 99 - 0 · info@bekk-security.de · www.bekk-security.de

# # # # # # # # # # # # # # # # # # # #

# # # # # # # # # # # # # # ##

WIR WIR suchen suchen Sie! Sie!

WIR suchen Sie!

Die

!"#$%&'("')*+,"%#-&'.(%"!,#/%"+."',0&.0#12345#4"0%"!40#.&,#$%&'("')&+,#/%"+."',0&.06#"!'#5&+,#."%#2%+'.7#+'.#8"1"9:"%,;%1+'1#3!0#<=

Krankenhäuser Landkreis Freudenstadt gGmbH bietet exzellente medizinische Versorgung in familiärer Atmosphäre an mehreren Standorten.

#>"?"'#+'.#&3#

In Freudenstadt

@0&'.;%0#5;%4#"!'"#$9!'!(#AB%#2"%!&0%!,C)"#8")&4!9!0&D;'#3!0#EF#>"?"'#,;G!"#H"G"!9,#"!'#I".!J!'!,C)",#K"%,;%1+'1,J"'0%+3L##

wird ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 343 Betten inklusive Hubschrauberlandeplatz betrieben. In Horb ergänzt eine Klinik für Geriatrische

Rehabilitation mit 50 Betten das Angebot an die Patienten. Zu beiden Standorten gehören verschiedene Praxen im Rahmen eines Medizinischen Versorgungszentrums.

Zudem sind die Kliniken als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen akkreditiert.

Wir bauen auf Sie!

Direkt neben dem bisherigen Klinikum entsteht zurzeit ein Neubau für eine moderne, zukunftsfähige Klinik.

Der

#

Umzug in unser neues Haus ist im Herbst 2022 geplant.

#

Am Standort Freudenstadt suchen wir zum nächstmöglichen Termin für die Ihr Profil:

gynäkologische #

Ambulanz einen versierten

• Berufsausbildung als Arzthelfer/MFA (m/w/d)

• Sie verfügen bereits über erste Berufserfahrung

#

Arzthelfer/MFA (m/w/d) in Vollzeit • Sie sind flexibel und selbständiges Arbeiten gewohnt

#

• Kenntnisse in der KV-Abrechnung wünschenswert

Ihre # Aufgaben:

• sicheres Auftreten

#• Selbstständige und zuverlässige Erledigung aller organisatorischer und • Team- und Kommunikationsfähigkeit

# administrativer Aufgaben

• Motivation und Freude am Umgang mit Menschen

#

Terminvereinbarung

• KV-Abrechnung

#

• Sie vertreten die Chefarztsekretärin bei Abwesenheit

• Sprechstunde: Assistenz, Vor- und Nachbereitung

#

Möglichkeiten, #

die wir bieten:

#• umfassende Einarbeitung

•#

die Möglichkeit zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten

• interessantes Umfeld

• äußerst angenehmes Arbeitsklima

• eine der Aufgabe angemessene Entlohnung nach dem TVÖD und geförderte

externe Fortbildungen

• Jobticket, Gesundheitsmanagement, umfassende betriebliche Altersvorsorge

Wir möchten auch schwerbehinderte Menschen fördern und sie deshalb

ausdrücklich bitten, sich zu bewerben.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige

Bewerbung, ausschließlich per E-Mail an: bewerbung@klf-net.de

Chefarzt Dr. med. Peter Seropian

Bei Fragen zur angebotenen Stelle stehe ich Ihnen

gerne zur Verfügung!

Sie erreichen mich unter 07441 54-2381.

QUALIFIZIERTE MITARBEITER FINDEN SIE DURCH EINE ANZEIGE IM ANZEIGER.

Telefon 0 74 41 / 88 91 - 0 • Fax 0 74 41 / 88 91 - 30 • info@anzeiger-fds.de • www.anzeiger-fds.de


Samstag, 7. Mai 2022

ANZEIGER • Seite 17

BERUF UND KARRIERE

Für Pfortendienste bei einem unserer Kunden in Loßburg suchen wir

baldmöglichst mehrere

>> Teilzeitkräfte (Hausfrauen / Rentner / Pensionäre)

täglich (Mo-Fr) ca. 4-5 Stunden, vormittags oder nachmittags.

Wir bieten ein unbefristetes sicheres Arbeitsverhältnis und übertarifliche Bezahlung.

Ein sicheres Auftreten, ordentliches Erscheinungsbild, eintragsfreies Führungszeugnis

sowie einwandfreies Deutsch in Wort und Schrift setzen wir voraus.

Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

BEKK Security GmbH · Hans-Grohe-Straße 83 · 77761 Schiltach

Tel. 07836 936 99 - 0 · info@bekk-security.de · www.bekk-security.de

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir

Mitarbeiter für folgende Bereiche:

DIE WIRKUNG VON STELLENANZEIGEN

WIRD DURCH DIE FAMILIE DES

JOBSUCHENDEN NOCH ERHÖHT.

ANZEIGENANNAHME:

Telefon 07441/8891-0 • info@anzeiger-fds.de • www.anzeiger-fds.de

Servicekraft im Restaurant m/w/d

Vollzeit oder Teilzeit

Zimmerreinigung m/w/d

8.30 - 12.30 Uhr als Minijob

auch Quereinsteiger sind herzlich willkommen

Hotel Sonne

Hansjörg Frey

Murgtalstr. 323 • 72270 Baiersbronn-Röt

Tel. 07442 180150 • Fax: 07442 1801599

info@sonne-roet.de • http://www.sonne-baiersbronn.de

Kreisverband Freudenstadt e. V.

Wir suchen zum 01. September 2022

„einen Mitarbeiter zur Führung

rechtlicher Betreuungen

im Betreuungsverein (m/w/d)“

Infos unter www.drk-kv-fds.de

unter „Das DRK; Stellenbörse“

sucht eine/n

Mitarbeiter/in Imbiss-Betrieb

1 Stelle Vollzeit, 1 Teilzeit

oder auf geringfügiger Basis.

Bewerbungen bitte per Mail an:

schwarzwald@baer.de

GESUCHT & GEFUNDEN ... IM ANZEIGER


ANZEIGER • Seite 18 Samstag, 7. Mai 2022

BERUF UND KARRIERE

Starten Sie durch! Wir bieten Perspektiven als

Sachbearbeiter (m/w/d) für das

Sekretariat des Baubetriebsamtes

Teilzeit | teilweise unbefristet | Entgeltgruppe 6

Bewerbungsschluss: 23.05.2022

Jetzt bewerben. Infos unter www.freudenstadt.de/karriere

www.stelleninserate.de

Stadt Freudenstadt | Haupt- und Personalamt | karriere@freudenstadt.de

# # # # # # # # # # # # # # # # # # # #

# # # # # # # # # # # # # # ##

WIR WIR suchen suchen Sie! Sie!

WIR suchen Sie!

Wir bauen auf Sie!

Die

!"#$%&'("')*+,"%#-&'.(%"!,#/%"+."',0&.0#12345#4"0%"!40#.&,#$%&'("')&+,#/%"+."',0&.06#"!'#5&+,#."%#2%+'.7#+'.#8"1"9:"%,;%1+'1#3!0#<=

Krankenhäuser Landkreis Freudenstadt gGmbH bietet exzellente medizinische Versorgung in familiärer Atmosphäre an mehreren Standorten.

#>"?"'#+'.#&3#

In Freudenstadt

@0&'.;%0#5;%4#"!'"#$9!'!(#AB%#2"%!&0%!,C)"#8")&4!9!0&D;'#3!0#EF#>"?"'#,;G!"#H"G"!9,#"!'#I".!J!'!,C)",#K"%,;%1+'1,J"'0%+3L##

wird ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 343 Betten inklusive Hubschrauberlandeplatz betrieben. In Horb ergänzt eine Klinik für Geriatrische

Rehabilitation mit 50 Betten das Angebot an die Patienten. Zu beiden Standorten gehören verschiedene Praxen im Rahmen eines Medizinischen Versorgungszentrums.

Zudem sind die Kliniken als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen akkreditiert.

Direkt neben dem bisherigen Klinikum entsteht zurzeit ein Neubau für eine moderne, zukunftsfähige Klinik.

Der

#

Umzug in unser neues Haus ist im Herbst 2022 geplant.

#

Wir suchen für unsere Finanzabteilung am Standort Freudenstadt zum • Corporate Benefits: Jobticket, Gesundheitsmanagement, umfassende

nächstmöglichen #

Termin einen

betriebliche Altersvorsorge

• Sie werden Teil eines hochmotivierten Teams, welches sich auf die

#

Zusammenarbeit mit Ihnen freut

Mitarbeiter (m/w/d)

#

in # Teilzeit mit 24,00 Wochenstunden

Ihr Profil:

#

• Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung

Ihr

#

Aufgabengebiet umfasst:

• Erfahrungen in der Arbeit der Buchhaltung

• Prüfen, Kontieren und Buchen von Geschäftsvorfällen (Hauptsächlich • Teamfähigkeit, Freude am selbstständigen und engagierten Arbeiten

# Debitorisch)

• fundierte Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Anwendungen

• Erstellung von Ausgangsrechnungen und Abwicklung des Mahnwesens

#• Abwicklung Zahlungsverkehr, insbesondere Verbuchung Kasse

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns sehr über

#• Mitwirkung bei der Digitalen Rechnungsbearbeitung

Ihre aussagekräftige Bewerbung, ausschließlich per E-Mail an

•#

Vorbereitung der Monats- und Jahresabschlüsse

bewerbung@klf-net.de

#• Erledigung anfallender allgemeiner Aufgaben der Abteilung

#

Möglichkeiten, die wir bieten:

Leitung Finanzen und Controlling Gerd Graf

• eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit

Bei Fragen zur angebotenen Stelle stehe ich Ihnen

• flexible Arbeitszeiten

gerne zur Verfügung!

• Förderung von Fort- und Weiterbildungen

Sie erreichen mich unter 07441 54-2165.

• eine angemessene Vergütung nach TVöD-K

DEM ANZEIGER GELINGT ES BESSER,

MENSCHEN ZU EINER BEWERBUNG ZU AKTIVIEREN.

ANZEIGENANNAHME: Telefon 07441/8891-0 • info@anzeiger-fds.de • www.anzeiger-fds.de


Samstag, 7. Mai 2022

ANZEIGER • Seite 19

BERUF UND KARRIERE

Sie brauchen mehr Taschengeld?

Für die wöchentliche Verteilung von

Prospekten und Zeitungen suchen wir

zuverlässige Austräger für folgende

Zustellgebiete:

Dornstetten • Horb

Dettingen • Mühlen

Untertalheim • Bildechingen

Obertalheim • Ihlingen

Schömberg • Besenfeld

Lützenhardt • Schapbach

Mitteltal • Obertal

Tonbach • Schönmünzach

Buhlbach • Grüntal

Dornhan

Haben Sie Interesse? Wir sind für Sie da!

Tel. 0 77 21 / 99 50 - 100 (Mo.-Fr. 8-18 Uhr)

info@zssw.de

Auf Herdenen 44 • 78052 Villingen-Schwenningen

Wir sind Hersteller und Entwickler

von hochwertigen Verpackungslösungen

und legen bei unseren Produkten größten

Wert auf die Verwendung von recyclebaren

Ausgangsmaterialien und einer

umweltfreundlichen Produktion.

Für die Unterstützung unseres Produktionsteams suchen wir eine

Maschinenbediener

für Stanzmaschine

(m/w/d)

Maschinenbediener

für Faltschachtelklebemaschine

(m/w/d)

Ihre Tätigkeit:

Rüsten und Bedienen unserer Verarbeitungsmaschinen:

Stanzen oder Faltschachtelkleben

!! Überwachung des Maschinenlauf und Qualität

!! Wartung, Reinigung und vorbeugende Instandhaltung

Anleitung von Produktionshelfern

Ihre Voraussetzungen:

Abgeschlossene Ausbildung als Verpackungsmittelmechaniker bzw.

Packmitteltechnologe, alternative Ausbildung als Maschinen- und Anlagenführer

oder andere technische Ausbildung

!!Gerne auch Quereinsteiger mit mehrjährige Erfahrung in Rüsten und Überwachen

von Produktionsmaschinen in der Verpackungsherstellung

Selbständiges Arbeiten

Wir bieten:

!! Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit

!! 30 Tage Urlaub, Weihnachtsgeld

Interesse an einer abwechslungsreichen Arbeit?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Pfau Verpackung + Service GmbH

Industriestr. 41, 72275 Alpirsbach - Peterzell

www.pfau-verpackung.de

Kontakt: 07444 9561330 - info@pfau-verpackung.de

Baldmöglichst suchen wir freundliche Mitarbeiter für

· Service (m/w/d)

· Küche (m/w/d)

jeweils in Teilzeit, Vollzeit oder Minijob

für unsere Betriebe „Grinde-Hütte“ und

„Hotel Forsthaus Auerhahn“

Gerne lernen wir Sie auch an

Für Mitarbeiter besteht eine Durchfahrmöglichkeit vom

Seibelseckle nach Hinterlangenbach. Wir freuen uns auf

Ihren Anruf oder Ihre Bewerbungsunterlagen.

Forsthaus Auerhahn GmbH, Familie Zepf, Tel.:

07447/9340, 72270 Baiersbronn-Hinterlangenbach

info@forsthaus-auerhahn.de | www.forsthaus-auerhahn.de


ANZEIGER • Seite 20 Samstag, 7. Mai 2022

KLEINANZEIGEN & IMMOBILIEN

s Kreissparkasse

Freudenstadt

Unsere Angebote unter

www.ksk-fds.de/

immobilien

VERKÄUFE

KAUFGESUCHE

KFZ-GESUCHE

ESUCHE

MIETANGEBOTE

Buche, Eiche, Kachelofenholz

gesägt + gespalten, 10 m 3 , frei Haus,

900,- €, Tel. 0170/7758037

KAUFGESUCHE

Achtung:

Zinn & Zinngeschirr

Suche Zinn und Zinn-Geschirr,

zahle Höchstpreise. Außerdem Kupfer,

Silberbesteck, Münzen, Schmuck und

Armbanduhren

Tel. 0157 / 34 28 22 37

oder 0761 / 46 468

Achtung: Zahngold

Zahle bis 60 € pro Zahn-/brücken.

Kaufe Bernsteinschmuck, zahle

Höchstpreise für Zinn, Modeschmuck,

Goldschmuck (bis 50 €/g).

Zahle bar, komme gleich.

Tel. 0157 / 34 28 22 37

oder 0761 / 46 468

VERSCHIEDENES

Suchen Offenstall

für 140 cm großes Pony, Nähe Baiersbronn,

Tel. 0162/8926100

Liebhaber sucht Pkw’s

von 1960 bis 1995 zur Erweiterung einer

Sammlung zum Kauf. Fahrbereite Liebhaber-Stücke

sowie auch zum Restaurieren

oder mit längerer Standzeit. Tel. 0178/

4870035

WOHNMOBILE/WOHNWAGEN

Wir kaufen Wohnmobile

+ Wohnwagen, Tel. 03944-36160,

www.wm-aw.de (Fa.)

Suche Wohnwagen oder

Wohnmobil, jed. Bauj., Wasserschaden,

Mängel, Unfall, Hagel, Tel. 07227/9937180

2 Zi.-Wohnung zu vermieten

50 qm in der Nordstadt FDS, Kaltmiete

425,- €, TG-Stellplatz 75,- €, NK 150,- €,

verfügbar ab sofort. Tel. 0170/5242547

MIETGESUCHE

3-köpfige Familie sucht

3 - 4 Zimmer-Whg. in Wittlensweiler. Wir

sind berufstätig, NR, keine HT. Tel.

07441/9253745

ANZEIGENANNAHME:

Telefon 07441/8891-0

info@anzeiger-fds.de

www.anzeiger-fds.de

BERUF UND KARRIERE

Wir suchen Sie! Vertriebstalent im

Innendienst in Voll-/ oder Teilzeit

Zur Ergänzung unseres Vertriebsteams am Standort Freudenstadt.

Wir sind ein mittelständisches, familiengeführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Villingen-

Schwenningen. Unser Produktportfolio erstreckt sich von Energieprodukten, Pool-

Tankstellen bis hin zu Schmierstoff-und Anwendungstechnik.

Ihr Profil:

• Erfahrung im Verkauf/Vertrieb von Produkten aus dem Energiebereich erwünscht

• Kenntnisse im Umgang mit Computersystemen und Microsoft Anwendungen

• kommunikativ, kundenorientiert, freundlich, flexibel

Ihre Aufgaben:

• Verkauf von Energieprodukten (Heizöl, Diesel, Holz-Pellets, Erdgas, Strom)

• Erfassung sowie Erstellung von Angeboten und Aufträgen

• Organisation und Umsetzung interner Betriebsabläufe

Wir bieten Ihnen:

• Flexible Arbeitszeiten

• Überdurchschnittlich gute Entlohnung

• Urlaubs- & Weihnachtsgeld

Jetzt einfach bewerben:

Interesse? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Hr. Dominik Bucher unter bewerbung@buerk-kauffmann.de

oder rufen Sie uns an: Tel.: 07720 / 6924-103

www.buerk-kauffmann.de

Station Freudenstadt

Wir betreuen täglich 350 Personen zuhause mit medizinischen, pflegerischen

und hauswirtschaftlichen Leistungen. Uns ist die persönliche Zuwendung zum

Patienten wichtig; dies ermöglichen engagierte Kolleg:Innen, digitale Medien

und unsere 7 Diakonievereine.

Durch Renteneintritt der bisherigen Stelleninhaberin ist zum 01.10.2022

folgende Stelle (m/w/d) neu zu besetzen:

Stellvertretende Pflegedienstleitung

(Anstellung mindestens 80 % bei voller Freistellung)

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.

Sie sind …

! die stŠndige Vertretung der Pßegedienstleitung fŸr den Bereich ãPßegeÒ.

! Teil des Leitungsteams mit der Geschäftsführung.

Ihre Aufgaben (nicht abschließend):

! Sie fördern die Teamleitungen in deren Fach- und Arbeitsfeldkompetenz

und in deren Arbeits- und Handlungsfähigkeit

! Sie führen mit den Teamleitungen Personalentwicklungsgespräche

! Sie verantworten den Pßegeprozess inkl. -dokumentation nach SIS

! Sie verantworten das Controlling von Planung und Durchführung des

Personaleinsatzes und der Leistungserbringung

! Sie verantworten die mtl. Vorarbeiten zur Leistungsabrechnung

! Sie verantworten das Verordnungsmanagement

Sie bringen mit:

! Eine dieser Position angemessene Fach- und LeitungsqualiÞkation; letztere

kann zeitnah nachgeholt werden.

! Interesse/Kenntnisse in der Wundversorgung (Wundexperte)

! Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

! eine verantwortungsvolle Position mit Raum für eigene Ideen

! Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

! Vergütung nach TVöD-KAO P13 mit Zusatzleistungen

Wenn Sie zudem Ihren Dienst als Ausdruck gelebten Glaubens verstehen und

Mitglied einer christlichen Kirche sind (ACK), bewerben Sie sich bitte bis zum

20.05.22 per E-Mail an r.schmid@ds-fds.de.

( 07441 9175-0

Stark für andere

* www.ds-fds.de

www.stelleninserate.de


ATTRAKTIVE REISEANGEBOTE

Kurreise nach Rotterdam

IM PREIS ENTHALTEN

L***?@A?#%B!*,*!GHG4'*I!JG2"8

IHR TREFFPUNKT SCHIFF VORTEIL: INKL. GUTSCHEIN** FÜR IHRE NÄCHSTE AIDA REISE

?@A?#%B!*,*+*CDEF($*!GHG4'*

I!JG2"8*,*0K:0/:.0..

0K:0/:*9*0-:0/:.0..

0''%'9($8'%

K.=*UVT

K%%&$58)99($8'%

G"Q RST

C(592'9($8'%

GQQ RST

4%&('>(9($8'% I2@.2&+ "UQ RST

/'@%5>%7)*5,77V WQ:H":UHUU XX/01/ 4/T0Y Z&%87 6:Z $%8 U%& C%5%-,'-L 58@8+8%&+%7 I2'+8'-%'+: R8'B%5A ,'> K%*&$%++$%5%-,'- (,. /'.&(-%: 18% (9+,%55%' T%87%$%>8'-,'-%'L ?8';%87% ,'>

0'.2&@(+82'%' ['>%' M8% (,. >%& J%$78+%: C%8 I2'+(9+(,.'(*@% %&*(5+%' M8% ;%8+%&% 32&3%&+&(-58)*% 0'.2&@(+82'%' ,'> 1%+(857 32' ,'7%&%' T%87%$%&(+%&': 1&,)9.%*5%& 32&$%*(5+%': 4%&A

@8++5%&V O&%D6,'9+ M)*8D\/+2,&Y =@$?L K(&+8'AN,+*%&AM+&(P% ]QL ^W]G] N,>;8-7$,&-: 4%&('7+(5+%&V /01/ _&,87%7 A =%&@(' C&(')* 2. _27+( _&2)8%&% M:6:/:L /@ M+&('>% G >L W`Haa T27+2)9:

XX/57 1('9%7)*b' .F& 0*&% C,)*,'- %&*(5+%' M8% %8'%' 6%&72'(5878%&+%' /01/ =,+7)*%8': 1%& =,+7)*%8';%&+ %'+76&8)*+ Wa c 0*&%7 -%B(*5+%' T%87%6&%87%7 d.F& >8% W: ,'> U: Z%&72' 8' >%&

I($8'% 8@ /01/ ZTRK0SK ,'> /01/ 4/T0Y O(&8. %e95,783% /'A ,'> /$&%87% ,'> T%87%&F)9+&8++73%&78)*%&,'-f (,7 >%& /9+82' g/01/ Y7+%& M(5%h dC,)*,'-7B%8+&(,@ WU:H": $87 UH:H":UHUUf:

1%& /01/ =,+7)*%8' 87+ -F5+8- .F& %8'% i%,$,)*,'- (55%& /01/ T%87%' (,7 ,'7%&%@ 38%5.<5+8-%' /01/ Z&2-&(@@L 87+ >&%8 j(*&% -F5+8- ,'> 87+ ;%>%& F$%&+&(-$(& '2)* (,7B(*5$(&: C%8 S@$,A

)*,'- (,. %8'% ('>%&% T%87% 2>%& M+2&'8%&,'- 72;8% $%8 i8)*+('+&8++ >%& T%87% $%7+%*+ 9%8' /'76&,)* (,. >%' =,+7)*%8': 1%& =,+7)*%8' ;8&> 8''%&*(5$ 32' W" O(-%' '()* T%87%%'>% (,. >%'

T%87%('@%5>%& (,7-%7+%55+ ,'> 6%& Z27+ 2>%& RAK(85 3%&7%'>%+:

Metropolen ab Hamburg

Anzeiger Verlag

2

!"#$%&'("!)$*+*,*-../0*1"$23$#'(!3(*,*4#5%6!#7$48$"953':3$

! " #$%&'()*+,'-%' (,. /01/'23(

* * * * * * *

! 42556%'782' * 8'95: (,7-%;<*5+%& * * *

=%+&<'9% ;<*&%'> >%& ?(,6+@(*5A

B%8+%' 8' >%' C,D%+&%7+(,&('+7

* * *

! E8+'%777+,>82 @8+ F$%& GH * *

* I,&7%' 6&2 J2)*% * * *

* * * *

! K,78)(57L

*

M*2;7 ,'> N83%@,789

* *

,'> O4AM*2;7

* * * *

! M6(P * ,'>* /$%'+%,%& * .F& * I8>7 * *

* ,'> O%%'7 * *

! =&2PBF-8-% M2''%'>%)97

! O&8'9-%5>%& (' C2&> ,'>

C2&>76&()*% 1%,+7)*

! ,'> 38%5%7 @%*&:::

M$4($"$*NO$E4!&'*2#($"P

;;;:+&%D6,'9+A7)*8D:>%

NQ@RIMSTQP*;.0.

JETZT GLEICH ANRUFEN!

0-++;*9*<<*=;*./

0-++;*9*<<*=;*.>

IM PREIS ENTHALTEN

*

*

* *

J***?@A?'%&*,*!FGF4'*H!IF2"8

! " #$%&'()*+,'-%' (,. /01/234

! 53446%'273' 7'849 (,2-%:;*4+%&

<%+&;'8% :;*&%'= =%& >(,6+?(*4@

A%7+%' 7' =%' B,C%+&%2+(,&('+2

! D7+'%222+,=73 ?7+ E$%& FG

H,&2%' 6&3 I3)*%

IHR TREFFPUNKT SCHIFF VORTEIL: INKL. GUTSCHEIN** FÜR IHRE NÄCHSTE AIDA REISE

?@A?'%&*,*-*BCDE($*!FGF4'*

H!IF2"8*,*0<:0/:.0..

0<:0/:*9*;/:0/:.0..

0''%'8($7'%

/==*STR

J%%&$47)88($7'%

QRS TUV

B(483'8($7'%

QWS TUV

/'?%4=%2)*4,22X YS9GW9RGRR ZZ/01/ 5/V0[ \&%72 69\ $%7 R%& B%4%-,'-K 47?7+7%&+%2 H3'+7'-%'+9 T7'A%4@ ,'= J%*&$%++$%4%-,'- (,. /'.&(-%9 17% (8+,%44%' V%72%$%=7'-,'-%'K >7':%72% ,'=

0'.3&?(+73'%' ]'=%' L7% (,. =%& I%$27+%9 B%7 H3'+(8+(,.'(*?% %&*(4+%' L7% :%7+%&% N3&N%&+&(-47)*% 0'.3&?(+73'%' ,'= 1%+(742 N3' ,'2%&%' V%72%$%&(+%&'9 1&,)8.%*4%& N3&$%*(4+%'9 5%&@

?7++4%&X O&%C6,'8+ L)*7C^/+3,&[ K J(&+7'@M,+*%&@L+&(P% QSK "YQFQ M,=:7-2$,&-9 5%&('2+(4+%&X /01/ _&,72%2 @ <%&?(' B&(')* 3. _32+( _&3)7%&% L969/9K /? L+&('=% F =K Y`Gaa V32+3)89

ZZ/42 1('8%2)*b' .E& 0*&% B,)*,'- %&*(4+%' L7% %7'%' 6%&23'(4727%&+%' /01/ <,+2)*%7'9 1%& <,+2)*%7':%&+ %'+26&7)*+ Ya c 0*&%2 -%A(*4+%' V%72%6&%72%2 d.E& =7% Y9 ,'= R9 \%&23' 7' =%&

H($7'% 7? /01/ \VTJ0UJ ,'= /01/ 5/V0[ O(&7. %e84,27N% /'@ ,'= /$&%72% ,'= V%72%&E)8+&7++2N%&27)*%&,'-f (,2 =%& /8+73' g/01/ [2+%& L(4%h dB,)*,'-2A%7+&(,? YR9GW9 $72 RG9GW9RGRRf9

1%& /01/ <,+2)*%7' 72+ -E4+7- .E& %7'% i%,$,)*,'- (44%& /01/ V%72%' (,2 ,'2%&%? N7%4.;4+7-%' /01/ \&3-&(??K 72+ =&%7 j(*&% -E4+7- ,'= 72+ :%=%& E$%&+&(-$(& '3)* (,2A(*4$(&9 B%7 U?$,@

)*,'- (,. %7'% ('=%&% V%72% 3=%& L+3&'7%&,'- 23:7% $%7 i7)*+('+&7++ =%& V%72% $%2+%*+ 8%7' /'26&,)* (,. =%' <,+2)*%7'9 1%& <,+2)*%7' :7&= 7''%&*(4$ N3' YW O(-%' '()* V%72%%'=% (,. =%'

V%72%('?%4=%& (,2-%2+%44+ ,'= 6%& \32+ 3=%& T@J(74 N%&2%'=%+9

Anzeiger Verlag

!"#$%&'("!)$*+*,*-../0*1"$23$#'(!3(*,*4#5%6!#7$48$"953':3$

! J,27)(42K L*3:2 ,'= M7N%?,278

,'= O5@L*3:2

! L6(P ,'= /$%'+%,%& .E& H7=2

,'= O%%'2

! <&3PAE-7-% L3''%'=%)82

! O&7'8-%4=%& (' B3&= ,'=

B3&=26&()*% 1%,+2)*

! ,'= N7%4%2 ?%*&999

K$4($"$*LM$D4!&'*2#($"N

:::9+&%C6,'8+@2)*7C9=%

LO@PHKQRON*;.0.

JETZT GLEICH ANRUFEN!

0-++;*9*<<*=;*./

0-++;*9*<<*=;*.>


ATTRAKTIVE REISEANGEBOTE

Adria ab Korfu

IM PREIS ENTHALTEN

H***?@A?B&2*,*!BGB4'* %"52

IHR TREFFPUNKT SCHIFF VORTEIL: INKL. GUTSCHEIN** FÜR IHRE NÄCHSTE AIDA REISE

?@A?B&2*,*-*CDEF($*!BGB4'* %"52*,*0<:0/:..*,*..:0/:..*,*0/:0>:..*,*;=:0>:...

0<:0/:9;/:0<:..

..:0/:9.=:0/:..*G

*0/:0>:9;.:0>:..

;=:0>:9.>:0>:..

0''%'8($7'% /==*RSQ 0''%'8($7'% >+=*RSQ 0''%'8($7'% >==*RSQ

J%%&$27)88($7'% "QQ RST J%%&$27)88($7'% `WQ RST J%%&$27)88($7'% `QQ RST

B(284'8($7'% QQQ RST B(284'8($7'% V9GQQ RST B(284'8($7'% V9VWQ RST

/'@ ,'= /$&%76%5(8%+ ($ FaG RST 59[9 d27?7+7%&+%6 H4'+7'-%'+f

/'?%2=%6)*2,66U VQ9GW9XGXX YY/01/ 3/T0Z [&%76 59[ $%7 X%& B%2%-,'-K 27?7+7%&+%6 H4'+7'-%'+9 R7'A%2@ ,'= J%*&$%++$%2%-,'- (,. /'.&(-%9 17% (8+,%22%' T%76%$%=7'-,'-%'K >7':%76% ,'=

0'.4&?(+74'%' \'=%' L7% (,. =%& I%$67+%9 B%7 H4'+(8+(,.'(*?% %&*(2+%' L7% :%7+%&% N4&N%&+&(-27)*% 0'.4&?(+74'%' ,'= 1%+(726 N4' ,'6%&%' T%76%$%&(+%&'9 1&,)8.%*2%& N4&$%*(2+%'9 3%&@

?7++2%&U O&%C5,'8+ L)*7C]/+4,&Z K J(&+7'@M,+*%&@L+&(P% ^QK "V^F^ M,=:7-6$,&-9 3%&('6+(2+%&U /01/ _&,76%6 @ <%&?(' B&(')* 4. _46+( _&4)7%&% L959/9K /? L+&('=% F =K V`Gaa T46+4)89

YY/26 1('8%6)*b' .E& 0*&% B,)*,'- %&*(2+%' L7% %7'%' 5%&64'(2767%&+%' /01/ <,+6)*%7'9 1%& <,+6)*%7':%&+ %'+65&7)*+ Va c 0*&%6 -%A(*2+%' T%76%5&%76%6 d.E& =7% V9 ,'= X9 [%&64' 7' =%&

H($7'% 7? /01/ [TRJ0SJ ,'= /01/ 3/T0Z O(&7. %e82,67N% /'@ ,'= /$&%76% ,'= T%76%&E)8+&7++6N%&67)*%&,'-f (,6 =%& /8+74' g/01/ Z6+%& L(2%h dB,)*,'-6A%7+&(,? VX9GW9 $76 XG9GW9XGXXf9

1%& /01/ <,+6)*%7' 76+ -E2+7- .E& %7'% i%,$,)*,'- (22%& /01/ T%76%' (,6 ,'6%&%? N7%2.;2+7-%' /01/ [&4-&(??K 76+ =&%7 j(*&% -E2+7- ,'= 76+ :%=%& E$%&+&(-$(& '4)* (,6A(*2$(&9 B%7 S?$,@

)*,'- (,. %7'% ('=%&% T%76% 4=%& L+4&'7%&,'- 64:7% $%7 i7)*+('+&7++ =%& T%76% $%6+%*+ 8%7' /'65&,)* (,. =%' <,+6)*%7'9 1%& <,+6)*%7' :7&= 7''%&*(2$ N4' VW O(-%' '()* T%76%%'=% (,. =%'

T%76%('?%2=%& (,6-%6+%22+ ,'= 5%& [46+ 4=%& R@J(72 N%&6%'=%+9

! " #$%&'()*+,'-%' (,. /01/$2,

* * * * * *

! 34225%'674' * 7'829 (,6-%:;*2+%& * * *

<%+&;'8% :;*&%'= =%& >(,5+?(*2@

A%7+%' 7' =%' B,C%+&%6+(,&('+6

* * *

! D7+'%666+,=74 ?7+ E$%& FG * *

* H,&6%' 5&4 I4)*% * * *

* * * *

! J,67)(26K

*

L*4:6 ,'= M7N%?,678

* *

,'= O3@L*4:6

* * * *

! L5(P * ,'=* /$%'+%,%& * .E& * H7=6 * *

* ,'= O%%'6 * *

! <&4PAE-7-% L4''%'=%)86

! O&7'8-%2=%& (' B4&= ,'=

B4&=65&()*% 1%,+6)*

! ,'= N7%2%6 ?%*&999

I$4($"$*JK$E4!&'*2#($"L

:::9+&%C5,'8+@6)*7C9=%

JM@NOIPQML*;.0.

Dänemark & Norwegen

Anzeiger Verlag

!"#$%&'("!)$*+*,*-../0*1"$23$#'(!3(*,*4#5%6!#7$48$"953':3$

JETZT GLEICH ANRUFEN!

0-++;*9*<<*=;*./

0-++;*9*<<*=;*.>

IM PREIS ENTHALTEN

I***?@A?#%B!*,*!GHG4'* 4$&

! " #$%&'()*+,'-%' (,. /01/'23(

! 42556%'782' 8'95: (,7-%;<*5+%&

=%+&<'9% ;<*&%'> >%& ?(,6+@(*5A

B%8+%' 8' >%' C,D%+&%7+(,&('+7

! E8+'%777+,>82 @8+ F$%& GH

I,&7%' 6&2 J2)*%

Y

YW:Ha:ZHZZX I8&7+8('7('> ;8&> B,7<+B58)* ('-%5(,.%' ! K,78)(57L M*2;7 ,'> N83%@,789

Z

Za:Ha:ZHZZX I&87+8('7('> 7+(++ M9(-%'

,'> O4AM*2;7

IHR TREFFPUNKT SCHIFF VORTEIL: INKL. GUTSCHEIN** FÜR IHRE NÄCHSTE AIDA REISE

! M6(P ,'> /$%'+%,%& .F& I8>7

?@A?#%B!*,*-*CDEF($*!GHG4'* 4$&*

,'> O%%'7

,*;+:0/:.0.. ; *,*.<:0/:.0..*,*;;:0>:.0..*,*./:0>:.0.. .* ! =&2PBF-8-% M2''%'>%)97

;+:0/:9.;:0/:.. ; *H*.<:0/:90+:0>:..

;;:0>:9;<:0>:..*H*./:0>:90.:0-:.. .

0''%'9($8'%

/==*STR

0''%'9($8'%

>+=*STR

! O&8'9-%5>%& (' C2&> ,'>

K%%&$58)99($8'%

QRR STU

K%%&$58)99($8'%

"WR STU

C2&>76&()*% 1%,+7)*

C(592'9($8'%

"RR STU

C(592'9($8'%

VWR STU

4%&('>(9($8'% I2@.2&+ VWR STU

4%&('>(9($8'% I2@.2&+ VRR STU

! ,'> 38%5%7 @%*&:::

/'@%5>%7)*5,77X YR:HW:ZHZZ [[/01/ 4/U0\ ]&%87 6:] $%8 Z%& C%5%-,'-L 58@8+8%&+%7 I2'+8'-%'+: S8'B%5A ,'> K%*&$%++$%5%-,'- (,. /'.&(-%: 18% (9+,%55%' U%87%$%>8'-,'-%'L ?8';%87% ,'>

0'.2&@(+82'%' ^'>%' M8% (,. >%& J%$78+%: C%8 I2'+(9+(,.'(*@% %&*(5+%' M8% ;%8+%&% 32&3%&+&(-58)*% 0'.2&@(+82'%' ,'> 1%+(857 32' ,'7%&%' U%87%$%&(+%&': 1&,)9.%*5%& 32&$%*(5+%': 4%&A

@8++5%&X O&%D6,'9+ M)*8D_/+2,&\ =@$?L K(&+8'AN,+*%&AM+&(P% QRL "YQGQ N,>;8-7$,&-: 4%&('7+(5+%&X /01/ `&,87%7 A =%&@(' C&(')* 2. `27+( `&2)8%&% M:6:/:L /@ M+&('>% G >L YVHaa U27+2)9:

[[/57 1('9%7)*b' .F& 0*&% C,)*,'- %&*(5+%' M8% %8'%' 6%&72'(5878%&+%' /01/ =,+7)*%8': 1%& =,+7)*%8';%&+ %'+76&8)*+ Ya c 0*&%7 -%B(*5+%' U%87%6&%87%7 d.F& >8% Y: ,'> Z: ]%&72' 8' >%&

I($8'% 8@ /01/ ]USK0TK ,'> /01/ 4/U0\ O(&8. %e95,783% /'A ,'> /$&%87% ,'> U%87%&F)9+&8++73%&78)*%&,'-f (,7 >%& /9+82' g/01/ \7+%& M(5%h dC,)*,'-7B%8+&(,@ YZ:HW: $87 ZH:HW:ZHZZf:

1%& /01/ =,+7)*%8' 87+ -F5+8- .F& %8'% i%,$,)*,'- (55%& /01/ U%87%' (,7 ,'7%&%@ 38%5.<5+8-%' /01/ ]&2-&(@@L 87+ >&%8 j(*&% -F5+8- ,'> 87+ ;%>%& F$%&+&(-$(& '2)* (,7B(*5$(&: C%8 T@$,A

)*,'- (,. %8'% ('>%&% U%87% 2>%& M+2&'8%&,'- 72;8% $%8 i8)*+('+&8++ >%& U%87% $%7+%*+ 9%8' /'76&,)* (,. >%' =,+7)*%8': 1%& =,+7)*%8' ;8&> 8''%&*(5$ 32' YW O(-%' '()* U%87%%'>% (,. >%'

U%87%('@%5>%& (,7-%7+%55+ ,'> 6%& ]27+ 2>%& SAK(85 3%&7%'>%+:

Anzeiger Verlag

!"#$%&'("!)$*+*,*-../0*1"$23$#'(!3(*,*4#5%6!#7$48$"953':3$

J$4($"$*KL$E4!&'*2#($"M

;;;:+&%D6,'9+A7)*8D:>%

KN@OPJQRNM*;.0.

JETZT GLEICH ANRUFEN!

0-++;*9*<<*=;*./

0-++;*9*<<*=;*.>


Samstag, 7. Mai 2022 ANZEIGER • Seite 23

WENN´S PASSIERT IST...?

DIE AUTO-UNFALL-KLINIK

Telefon 0 74 41 / 88 90-0

Notdienst Tag und Nacht

Telefon 0 74 41 / 89 90 - 0

24h Abschleppund

Bergungsdienst

Tel. 0 74 41 /80 10

Albert-Schweitzer-Str. 21 • 72250 Freudenstadt

Tel. 07441 / 9252885 • Mobil: 0160 / 6904280

info@dienstleistungen-semerad.de

www.dienstleistungen-semerad.de

MOTORRÄDER • ROLLER • QUAD

Verkauf • Service • Reparaturen

Bekleidung und Zubehör

Zweirad Zimmermann

Horber Str. 111 • 72186 Empfingen

Tel. 0 74 85 / 10 94 • www.zmg24.de

24h Abschleppund

Bergungsdienst

Tel. 0 74 41 /80 10

Ihr professioneller Partner rund um ...

Haushaltsauflösungen &

Entrümpelungen

Grundstücksräumungen

Gewerberäumungen

Tel. 0 74 86 / 872 87 83

info@reinemann-service.de

www.reinemann-service.de

Bahnhofstraße 16

72296 Schopfloch

Tel. 07443/2899888

kontakt@karosserie-beilharz.de

Autohaus Die Werkstatt FRITZ fürs MÜLLER ganze Auto GmbH

Bosch-Car-Service

Römerweg 13

FRITZ MÜLLER

72297 Seewald-Besenfeld

Telefon • Autogas-Fachbetrieb

0 74 47 / 807

WIR • Auto-Elektrik TUN ALLES / FÜR IHR AUTO

Elektronik

• Gute Kundendienst-Werkstatt

Werbung muss nicht teuer sein.

Rufen Sie uns an - wir beraten Sie gerne!

Tel.

TÜV-Abnahme,

07441/8891-0 • www.anzeiger-fds.de

ASU/AU

• Eberspächer-Kundendienst

• Neu-, EU-, Gebraucht-Fahrzeuge

• Klimaanlagen, Reifen-Service

• Karosserieinstandsetzung

• Computer-Achsvermessung

Albert-Schweitzer-Str. 21 • 72250 Freudenstadt

Tel. 07441 / 9252885 • Mobil: 0160 / 6904280

info@dienstleistungen-semerad.de

www.dienstleistungen-semerad.de

Über 125 Jahre aktiv für

Menschen. Leben. Würde.

SPENDENKONTO · KSK FDS

IBAN DE74 6425 1060 0000 9629 11

74 4 5 9

Römerweg 13

72297 Seewald-Besenfeld

Notfalltelefon 01 60 / 92 77 84 46

Notdienst Tag und Nacht

Telefon 0 74 47 0 74 /84107

/ 89 90 - 0

DIE AUTO-UNFALL-KLINIK

Telefon 0 74 41 / 88 90-0

Wenn´s schnell gehen muss! Mit unserem Notfallplan sind Sie immer informiert.

Römerweg 13

72297 Seewald-Besenfeld

Notfalltelefon 01 60 / 92 77 84 46

0 74 47 /8 07

Polizei 110

Feuerwehr / Rettungsdienst 112

Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Notfallpraxis für Kinder und Jugendliche Kinderarzt od. 116 117

Krankentransport 1 92 22

Giftnotruf Uni-Klinik Freiburg 0 761 / 27 04 - 3 61

Telefonseelsorge 0 800 / 1 11 01 11

Dt. Kinderschutzbund FDS 0 74 41 / 952 22 45

Apotheken 24-Stunden-Notdienst

(Beginn und Ende um 8.30 Uhr)

Freudenstadt / Horb / Dornhan

Sa., 07.05.

So., 08.05.

Mo., 09.05.

Di., 10.05.

Mi., 11.05.

Do., 12.05.

Fr., 13.05.

Jahn-Apotheke, Freudenstadt

Ludwig-Jahn-Str. 16 0 74 41 / 95 13 13

Schwarzwald-Apotheke, Alpirsbach

Hauptstr. 9 0 74 44 / 14 44

Stadt-Apotheke, Dornstetten

Hauptstr. 48 0 74 43 / 96 73 30

Kur-Apotheke, Baiersbronn

Freudenstädter Str. 38 0 74 42 / 38 81

Neckar-Apotheke, Horb

Dammstr. 1 0 74 51 / 91 80 70

Nordstadt-Apotheke, Freudenstadt

Karl-von-Hahn-Str. 30 0 74 41 / 67 71

Stadt-Apotheke, Alpirsbach

Marktstr. 8 0 74 44 / 36 66

Stadt-Apotheke, Dornhan

Obere Torstr. 29 0 74 55 / 13 55

Löwen-Apotheke, Loßburg

Hauptstr. 47 0 74 46 / 5 40

Rappen-Apotheke, Freudenstadt

Lauterbadstr. 4 0 74 41 / 91 95 25-0

Schiller-Apotheke, Horb a. N.

Schillerstr. 14 0 74 51 / 26 78

Kur-Apotheke, Waldachtal

Hauptstr. 33 0 74 43 / 28 90 10

Schwarzwald-Apotheke, Freudenstadt

Loßburger Str. 7 0 74 41 / 22 55

Tierheim (Mo.-So. 10-12 u. 16-18 Uhr) 0 74 41 / 33 31

Tierschutzverein 0 74 41 / 46 97

Tierbestattungen ANUBIS 0 70 51 / 96 69 56

Polizei 110

Störungsdienste

Strom-, Erdgas-, Wasser- und Wärmeversorgung 0 74 41 / 921-450

Breitband 0 74 41 / 921-480

Einfach ausschneiden und neben das Telefon hängen!

Notfall

PLAN

Autohaus Die Werkstatt FRITZ fürs MÜLLER ganze Auto GmbH

Bosch-Car-Service

Römerweg 13

FRITZ MÜLLER

72297 Seewald-Besenfeld

Telefon • Autogas-Fachbetrieb

0 74 47 / 807

WIR • Auto-Elektrik TUN ALLES / FÜR IHR AUTO

Elektronik

Metallbau • Kundendienst-Werkstatt

- Fassadenbau - Dachdecker

Seit über 40 Jahren

• TÜV-Abnahme, ASU/AU

Besuchen Sie

• Eberspächer-Kundendienst

unsere Ausstellung

• Neu-, 72178 EU-, Waldachtal Gebraucht-Fahrzeuge

• Schlattweg 9

Tel. • Klimaanlagen, 07486/1084 • info@bruckert-systembau.de

Reifen-Service

Wintergärten-Überdachungen-Balkone-Geländer-Fassaden

• Karosserieinstandsetzung

• Computer-Achsvermessung

MOTORRÄDER • ROLLER • QUAD

Verkauf • Service • Reparaturen

Bekleidung und Zubehör

Zweirad Zimmermann

Horber Str. 111 • 72186 Empfingen

Tel. 0 74 85 / 10 94 • www.zmg24.de

Gute Werbung muss nicht

teuer sein.

Rufen Sie uns an - wir beraten Sie gerne!

Tel. 0 74 41 / 88 91 - 0

info@anzeiger-fds.de

www.anzeiger-fds.de

Ihr professioneller Partner rund um ...

Haushaltsauflösungen &

Entrümpelungen

Grundstücksräumungen

Gewerberäumungen

Tel. 0 74 86 / 872 87 83

info@reinemann-service.de

www.reinemann-service.de

ANZEIGER - wissen was läuft

jeden Samstag

kostenlos an alle Haushalte

Erfolgreiche Unternehmen

werben im ANZEIGER

Tel. 07441/8891-0

info@anzeiger-fds.de

www.anzeiger-fds.de

E PERIMENTA

F r e u d e n s t a d t

F r e u d e n s t a d t

Das Das

ErlebnisMuseum

ErlebnisMuseum

www.experimenta-freudenstadt.de

www.experimenta-freudenstadt.de

!!!"#$%#&'(#)*+,-&#./#)0*+/*"/#

www.experimenta-freudenstadt.de

!!!"#$%#&'(#)*+,-&#./#)0*+/*"/#

!!!"#$%#&'(#)*+,-&#./#)0*+/*"/#

!"#$%&'())*+&,-&.-&./

!"#$%&'())*+&,-&.-&./

!"#$%&'())*+&,-&.-&./


ohne Dekoration

ohne Dekoration

+

NIVONA – ALLES WAS KAFFEE NOCH BESSER MACHT

Manueller Profi-

Spumatore

WIR SUCHEN AB SOFORT:

Digitales Symbol-

Dialog-Display

OneTouch-SPUMATORE plus

(für Cappuccino und Co.)

Cappuccino oder Latte

Macciato auf Knopfdruck

Kaffeevollautomat

CafeRomatica 520

• 250 g Bohnenbehälter

• 2,2 Liter Wassertank

• 15 bar Pumpendruck

• Manueller Profi-Spumatore

Web-Code: 36411047546

499.-

Kaffeevollautomat

CafeRomatica 790

• 250 g Bohnenbehälter

• 2,2 Liter Wassertank

• 15 bar Pumpendruck

• Bluetooth für Verbindung

mit NIVONA App

Web-Code: 36411000546

• Verkäufer (m/w): für unsere

Hausgeräteabteilung und den Kassenbereich.

Gerne lernen wir Sie auch ein.

(Branchenfremd)

• Azubi Kaufmann im

Einzelhandel (m/w)

für 2022

Bewerbung an:

buero@expert-haug.de

WIR

FREUEN UNS

AUF SIE!

Beim Kauf einer 9er ein Nivona StarterSet – GRATIS*

Kaffeevollautomat CafeRomatica 930

• DUOplus OneTouch-SPUMATORE • 1465 Watt Max. Leistung

• 15 bar Pumpendruck • Brüheinheit zur Reinigung

herausnehmbar

Web-Code:

36411058546

Integriertes Bluetooth-Modul

für die NIVONA-App

Zwei Cappuccino oder Latte

Macciato auf Knopfdruck

779.-

1199.-

SEIT 1954 * Aktionszeitraum 09.05.2022 bis zum 31.07.2022. Nur bei Kauf eines Modells der 9er-Serie während des Aktionszeitraums

im autorisierten Fachhandel in Deutschland mit anschließender Online-Registrierung und dem Upload des

Kaufbelegs. Nur solange der Vorrat reicht. Weitere Informationen auf starterset.nivona.online

Media Haug GmbH · Deutzstraße 2 · 72250 Freudenstadt · Tel. 07441 - 2049 · Mo.-Fr. 9.30 - 18.30 Uhr, Sa. 9.30 - 16 Uhr

KEINE MITNAHMEGARANTIE. NUR SOLANGE VORRAT REICHT! SOFERN WARE NICHT VORHANDEN, BEMÜHEN WIR UNS, DIESE UMGEHEND FÜR SIE ZU BESCHAFFEN! ALLE PREISE SIND ABHOLPREISE!

ohne Dekoration

+

Tickets für Freitag gibt es im Rathaus Schopfloch oder unter:

https://www.reservix.de/

Weitere Infos und Veranstaltungen finden Sie unter

www.schopfloch.de

Festplatz Sa. - So.

Dornstetter Straße 19

(ehem. Seeger-Areal)

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!