13.05.2022 Aufrufe

Holsteiner am Wochenende 19 2022

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

IHR DIREKTER DRAHT

www.holsteiner-allgemeine.de

z Kleinanzeigen:

0 41 21 / 26 73-10

z Zentrale:

0 41 21 / 26 73-10

z Vertrieb:

0 41 21 / 26 73-11

z Anzeigen:

0 41 21 / 26 73-12

z Redaktion:

0 41 21 / 26 73-17

Holsteiner

amW

ochenende

Holsteiner

Wochenende

am

www.holsteiner-allgemeine.de

14. Mai y 19. Woche 2022 y 25335 Elmshorn y Schulstraße 26-28 y 18. Jahrgang y Verteilte Auflage über 56.500 Exemplare

A Lokale Geschichten

A Interviews

A Kolumnen

A Alt-Elmshorn

A Rätselspaß

Jeden Monat neu. Gratis zum

Mitnehmen in vielen Geschäften

und online auf www.holsteinerallgemeine.de

HOWO-AUFTAKT

Schüleraustausch

fördern

Mit einer Spende über

15.000 Euro möchte

Professor Dr. Klaus Pannen

den internationalen

Austausch an der Elmshorner

Bismarckschule

fördern. Der langjährige

Unterstützer des Gymnasiums

setzt so ein Zeichen

der Völkerverständigung,

das besonders in

diesen Tagen wichtig sei.

SEITE 3

Auch in unserer

Filiale im

Edeka Lender,

Kiebitzreihe!

Foto: Zeuch

Professor Dr. Klaus Pannen

unterstützt die Bismarckschule

gern und reichlich.

Korrektes

Datum, aber

falscher Tag

Kölln-Reisiek (rs) Da hat der

Fehlerteufel zugeschlagen.

Das Datum 15. Mai für den

Outdoor Sporttag in Kölln-

Reisiek haben wir in unserer

Mittwochausgabe zwar

richtig genannt.

Doch fällt dieser Tag auf einen

Sonntag und nicht, wie

wir geschrieben haben, auf

einen Sonnabend. Wir bitten,

den Fehler zu entschuldigen

und wünschen der

Veranstaltung trotz unseres

Fehlers viel Erfolg und den

Besuchern viel Spaß.

Da herrschte noch große Zuversicht:

Einweihung der von NAH.SH und

der Stadt Elmshorn errichteten Radstation

mit Verleih am Bauerweg im

August 2021. Foto: Strandmann

ELMSHORNER FLEISCH- UND

WURSTSPEZIALITÄTEN

aus dem freundlichen Fleischer-Fachgeschäft

Torsten Fock

Gültig vom 16. bis 21. Mai 2022

Hähnchenkeule ohne Knochen ......... kg € 9,99

Schweinefilet-Spieße .......................... 100 g € 1,99

Burger-Patties / Rind .......................... 100 g € 1,99

Italienische Mortadella ...................... 100 g € 1,79

Burgunderbraten Aufschnitt ............. 100 g € 1,99

Rindersalami ......................................... 100 g € 2,79

Hausmacher Leberwurst fein ........... 100 g € 1,35

Hähnchensülze Florida ....................... 100 g € 1,89

Husumer Fischtopf .............................. 100 g € 2,99

Waldorfsalat .......................................... 100 g € 1,89

Mittagstisch am Dienstag:

Spargelcremesuppe Port.: € 4,50

Mittagstisch am Donnerstag:

Linsensuppe Port.: € 4,50

Mittagstisch am Freitag:

Königsberger Klopse mit Reis

Port.: € 6,00

Ollnsstraße 64 • Elmshorn • Telefon (0 41 21) 6 28 85

www.fleischerei-fock.de

Extremsport: Tornescher (67)

heute bei Hyrox-WM in Las Vegas

Tornesch/Las Vegas (jhf) Die

Sportart ist jung. Hyrox wurde

2017 in Deutschland erfunden.

Die Teilnehmer betreiben

einzeln oder im Doppel

Ausdauer- und Kraftsport

auf Zeit. Bernd Wegener

aus Tornesch gehört mit 67

Jahren zu den ältesten und

erfolgreichsten Wettkämpfern.

In seiner Altersklasse

von 65 bis 69 Jahren hält er

den Weltrekord. Am heutigen

Sonnabend tritt der pensionierte

Polizeibeamte bei den

Hyrox-Weltmeisterschaften in

Las Vegas (USA) an.

„Man muss schon einen

Spleen haben, um das zu machen“,

sagt Wegener. Bei einem

Hyrox-Event müssen die

Sportler so schnell wie möglich

einen Parcours aus acht

Workout-Stationen durchlaufen.

In der Disziplin SledPush

etwa gilt es, einen Schlitten

mit Gewichten, insgesamt

155 Kilogramm, 50 Meter zu

schieben. Beim Burpee Broad

Jump bewältigt der 67-Jährige

eine Strecke von 80 Metern,

indem er abwechselnd

den Oberkörper auf den

Boden legt und auf die Füße

springt. Beim Farmers Carry

trägt er zwei Gewichte à 24

Kilogramm 200 Meter weit.

Wall Balls heißt die Station,

an der er 100-mal aus der

Hocke aufspringt und einen

sechs Kilogramm schweren

Ball auf ein Ziel in drei Metern

Höhe wirft. Vor jeder Station

steht ein 1000-Meter-Lauf

an. Wegener schaffte das

Programm Ende März in Bremen

in einer Zeit von 1:28:02

Stunden – Weltrekord in der

Altersklasse. Bei der WM sind

die Gewichte schwerer.

Wegener begann als Zehnjähriger

mit dem Langstreckenlauf.

Als 40-Jähriger bekämpfte

er mit Kraftsport seine

Rückenschmerzen. Als er

Hyrox im TV sah, wusste er:

„Das will ich.“ Seit vier Jahren

trainiert er. Zwei Knie-OPs

stoppten ihn nicht. Täglich

fährt er Rad, läuft oder geht

in Tornesch ins Fitness-Studio.

Zweimal wöchentlich leitet

ein Hyrox-Trainer ihn ab 7 Uhr

in der Kaifu-Lodge in Hamburg

an. „Die Vielfältigkeit ist

der Reiz dabei. Es hat mich

gefesselt, weil es eine echte

Herausforderung ist.“ In Las

Vegas will Wegener einen der

ersten drei Plätze belegen.

Elmshorn: Radverleih bisher ein Desaster

Elmshorn (rs) Nein, so hatten

sich das die Verantwortlichen

sicher nicht gedacht. Die

Rede ist vom öffentlichen

Fahrradverleih der Bike+Ride-

Anlage am Bauerweg in

Elmshorn.

Bernd Wegener hat einen 20 Kilogramm schweren Sack geschultert, mit

dem er 100 Meter zurücklegen soll. Bei jedem Schritt muss er mit einem

Knie den Boden berühren. Im März brauchte er dafür 5:06 Minuten.

Am 24. August vorigen Jahres

wurde sie als Teilprojekt des

Fahrradförderprojektes Eselsbrücke

Elmshorn eröffnet.

Insgesamt stehen seitdem

30 Leihfahrräder (davon

20 Kompakträder, 9 Pedelecs

und ein Lastenfahrrad) der

Öffentlichkeit über ein Online-

Buchungsportal zur Verfügung.

Nur: Genutzt wird es

kaum. Bis Jahrende 2021 gab

es gerade mal 41 Ausleih-

Foto: Sportograf.com

Vorgänge. Das geht aus dem

Bericht der Brücke Elmshorn

gGmbH hervor, die mit Verleih

und Bewirtschaftung beauftragt

ist. Dafür erhält sie im

Normalfall einen jährlichen

Zuschuss der Stadt in Höhe

von 21.000 Euro. In 2021 lag

er anteilig mit 6271,22 Euro

leicht darunter.

Durch die 41 Ausleihen

wurden 568,22 Euro eingenommen.

Da der betrachtete

JobTour:

Jetzt anmelden

Elmshorn (rs) Die Anmeldefrist

für die Nachtschwärmer Job-

Tour 2022 in Elmshorn läuft

am morgigen Sonntag, 15.

Mai, ab.

„Wer am Montag, 30. Mai,

dabei sein will, um sich direkt

in den Betrieben über Ausbildungs-,

Praktikums- oder Duale

Studienplätze zu informieren,

sollte jetzt schnell sein“,

sagt Angelika von Bargen

vom Organisationsteam. Und:

„Noch sind Plätze frei, das Angebot

ist gratis.“

Bei der Nachtschwärmer Job-

Tour haben Schülerinnen und

Schüler ab der 9. Klasse die

Chance, von aktuellen Azubis

mehr über die anvisierte Ausbildung

oder das Duale Studium

zu erfahren. Die Betriebe

vergeben Plätze für die Jahre

2023 und 2024.

30 Unternehmen mit 61 Ausbildungsangeboten

werben

um die Nachwuchskräfte. Zentraler

Treffpunkt ist um 17 Uhr

das Cineplex-Kino Elmshorn.

Von dort aus bringen Busse

die Teilnehmenden jeweils in

zwei ihrer vorab genannten

Wunschbetriebe.

Anmeldung unter www.jobtour-elmshorn.de.

Mehr Infos

auf www.holsteiner-allgemeine.de,

Ausgaben-Archiv,

HAZ vom 4. Mai.

Zeitraum am Ende der Fahrradsaison

lag, lässt er aus

Sicht der Brücke Elmshorn

noch keine aussagekräftige

Interpretation zu. Denn immerhin

habe es 285 Anfragen

gegeben.

Der Bericht steht als Mitteilung

bei der kommenden

Sitzung des Ausschusses für

Stadtentwicklung und Umwelt

am 19. Mai an. Beginn ist um

18 Uhr im Kollegiumssaal.


20

Zu

unserer

Online-

Werbung Montag bis Samstag von 7:00-20:00 Uhr geöffnet! Angebote gelten von 16.05.2022 bis 21.05.2022 Montag bis Samstag von 7:00-21:00 Uhr geöffnet!

Punkte dich glücklich

1 DC Punkt = 0,01 €

20

Zusatz-Punkte

Zusatz-Punkte

20

Zusatz-Punkte

GREENALL‘S

GIN verschiedene Sorten

37,5% oder 40% Vol.

(l = 14,27) je 0,7 l Fl.

WHISKY-TIPP des Monats

WEIN-TIPP des Monats

ORIGINAL WAGNER

LESEGUT

9 99 GLENFARCLAS

STEINOFEN-PIZZA

Pizzies oder Flammkuchen

. Highland Single Malt, 12 Jahre

Blanco/Rosado Spanien

verschiedene Sorten,

Himmlische Süße durch Lagerung in

Lesegut Blanco: Fruchtiger Weisswein aus 100%

tiefgefroren

spanischen Sherry-Fässern aus Olosoro,

Verdejo-Trauben mit Stachelbeer- & Kräuteraromen,

etwas Toffee, leicht fruchtig, malzig-würzig,

der vier Monate auf der Hefe gelagert wurde.

leichte Torf-Rauchnote. 43% Vol.

Lesegut Rosado: Vollmundig, frischer,

(entspricht Standard 0,7 L Flasche 23,09)

32 1L 99 fruchtbetonter Rosé aus 100% Carbernet

8 99 . Sauvignon-Trauben. Je 12% Vol.

Vorteils-Flasche . 6 99

(l = 9,32) 0,75 l Flasche .

12 99 .

SIE SPAREN 23%

DRY AGED

BEEF

WIR FÜHREN

Mandy Hellmich,

Wedenkamp, Elmshorn

CAPTAIN MORGAN

Spiced Gold

35% Vol.

hocharomatisch

(l = 12,84) 0,7 l Fl.

ZUCCHINI

aus Spanien,

Klasse I kg 1 99 .

ZUCCHINI

SCHWEINEFILET

kg 7 99

Irish Whiskey

THOMY

.

KATJES

(kg = 1,48-3,91) 284-750 g Packung 1 11

40% Vol.

.

(l = 18,56) 0,7 l Fl.

12 99 .

Fruchtgummi oder Lakritz LES SAUCES

RINERBRATEN oder

verschiedene Sorten

ABSOLUT

verschiedene Sorten

RINDERGULASCH

aus dem Vorderviertel

kg 9 99 VODKA

0 PAPRIKA

(l = 3,16) 250 ml Packung

40% Vol.

rot, gelb, grün oder orange

. aus den Niederlanden, Klasse I

(l = 15,70) 0,7 l Fl. 10 99

55

0 79

BLOCK HOUSE

. .

AMERICAN oder

(kg = 2,75-3,67) 150-200 g Beutel

ANGUS BURGER

. TRUMPF

BIRKEL NO 1

tiefgefroren

Frischer

kg

SCHWEINELACHS-

NUDELN

Nudel-Inspiration

BRATEN kg 5 99

SÖHNLEIN

SCHOGETTEN

verschiedene Sorten

.

BRILLANT SEKT

oder 3 Glocken

verschiedene Sorten

Genuss Pur Nudeln

GRILLRÜCKENSTEAK

(l = 3,32) 0,75 l Fl. 2 49 (kg = 5,90) 100 g Tafel 0 59

(kg = 9,98-15,59) 320-500 g Packung

.

4 99 . MINI

Coppenrath & Wiese

. ZENTIS NUSSPLI

RISPENTOMATEN

verschiedene Sorten

Nuss-Nougat-Creme oder

aus den Niederlanden,

gewürzt

Klasse I

(kg = 1,98-2,82) 350-500 g Packung 0 99 UNSERE GOLDSTÜCKE

fertiggebackene Brötchen,

AALBORG

(kg = 6,90) 100 g

BELMANDEL

.

tiefgefroren, verschiedene Sorten

Jubiläums Akvavit

Mandel-Nougat-Creme

(kg = 2,50) 400 g Packung

40% Vol.

KNORR FIX oder

RUMPSTEAK

(kg = 24,90) 100 g 2 49

(kg = 2,06-3,70) 300-540 g Beutel

NATÜRLICH LECKER!

1 11

(kg = 3,73) 400 g Becher 1 49 . .

(l = 18,56) 0,7 l Fl.

KIWIS

BEN‘S ORIGINAL

verschiedene Sorten

aus Italien, Klasse I

. ASTRA oder HOLSTEN

HÄAGEN-DASZ

(Einzelpreis Stück = 0,29)

Neuseeländisches

verschiedene Sorten

LAMMFILET

(kg = 36,90) 100 g 3 69

(kg = 4,90-17,50) 28-100 g Beutel 0 49

(l = 1,01) 27 x 0,33 l Fl. Ki. + 3,66 Pfand

8 99

EXPRESS REIS

EISCREME

verschiedene Sorten

(kg = 4,76/5,41) 220/250 g Packung

. 1 19 .

verschiedene Sorten

.

. Veltins

PAPA JOE‘S

ALPRO SOJA-

(l = 8.67-10,50) 380-460 ml Becher 3 99

Binckebanck

HELLES

TOMATEN

JOGHURT-

. LANDGRAFEN-

SCHINKEN

(kg = 19,90) 100 g 1 99 PÜLLEKEN

KETCHUP

ALTERNATIVEN

. (l = 1,51) 24 x 0,33 l Fl. Ki. + 3,42 Pfand

11 99 verschiedene Sorten

(kg = 2,98-3,73) 400-500 g Becher 1 49 MÖVENPICK

Der Himmlische

(l = 2,22) 500 ml Flasche 1 11

.

. . oder Der Milde

gemahlener Bohnenkaffee,

Gutfried gegrillte

SAINT ALBRAY oder

EHRMANN

vakuumverpackt

PUTENBRUST

SAINT AGUR

GRAND DESSERT

französischer Weichkäse,

(kg = 19,90) 100 g 1 99

FÜRST BISMARCK QUELLE

(kg = 9,58) 500 g Packung 4 79 . TAFELTRAUBEN

MINERALWASSER

.

verschiedene Sorten

hell kernlos aus Indien, Klasse I

mit, wenig oder ohne Kohlensäure

verschiedene Sorten

(kg = 11,06-15,92) 125-180 g Packung 1 99 PALMOLIVE

HEINI‘S BESTER

(kg = 2,58) 190 g Becher

DUSCHGEL

. verschiedene Sorten

(l = 3,52) 250 ml Flasche

MAGNUS

0 88

Deutscher Schnittkäse, 50% Fett i. Tr.,

0

versch. Sorten (kg = 17,90) 100 g 1 79

49

kg

(l = 0,37) 12 x 1 l Fl. Ki. + 4,50 Pfand 4 49 . .

. .

ALMETTE

LANDLIEBE

LANDANA

Holländischer Schnittkäse, 50% Fett i. Tr.,

versch. Sorten (kg = 11,90) 100 g 1 19 MINERALWASSER

Frischkäsezubereitung

JOGHURT

FA

ERDBEEREN

aus den Niederlanden

verschiedene Sorten

verschiedene Sorten

verschiedene Sorten

.

(kg = 6,60-7,92) 125-150 g Becher

(kg = 1,76) 500 g Glas + 0,15 Pfand 0 88 DEOSPRAY

verschiedene Sorten

.

(l = 0,53) 12 x 0,7 l Glasfaschen + 3,30 Pfand

(l = 6,60) 150 ml Dose 0 99 oder Deutschland,

Klasse I

4 44 . 0 99 . .

HAYUNGA’s Ecenter GmbH, Wedenkamp 9, 25335 Elmshorn

20

Zusatz-Punkte

SIE SPAREN 35%

SIE SPAREN 25%

SIE SPAREN 26%

E CENTER A23 Elmshorn · Telefon 04121/491620 Elmshorn WEDENKAMP · Telefon 04121/579900 Elmshorn KOPPELDAMM · Telefon 04121/26230

5 Stück (0,20/Stück) 1 . 00

ANANAS

aus Costa Rica, Klasse I

Stück 1 . 99

SIE SPAREN 33%

20

Mit der Deutschland-Card

SPAREN SIE 0,20 €

SIE SPAREN 44%

SIE SPAREN 50%

SIE SPAREN 23%

Zusatz-Punkte

20

Zusatz-Punkte

LAUCHZWIEBELN

oder

SIE SPAREN 19%

SIE SPAREN 22%

SIE SPAREN 42%

SIE SPAREN 50%

SIE SPAREN 42%

SIE SPAREN 25%

SIE SPAREN 38%

Mit der Deutschland-Card

SPAREN SIE 0,20 €

SIE SPAREN 31%

Mit der Deutschland-Card

RADIESCHEN

SPAREN SIE 0,20 €

(kg = 4,39-5,63) 300-385 g Packung

RADIESCHEN

aus Deutschland,

Klasse I

je Bund

0 . 69

20

Zusatz-Punkte

2 . 99

1 . 00

3 . 99

SIE SPAREN 33%

SIE SPAREN 27%

SIE SPAREN 30%

Mit der Deutschland-Card

SPAREN SIE 0,66 €

SIE SPAREN 37%

IGLO SPINAT

tiefgefroren,

verschiedene Sorten

1 . 69

SIE SPAREN 23%

SIE SPAREN 31%

Mit der Deutschland-Card

SPAREN SIE 0,20 €

SIE SPAREN 34%

SIE SPAREN 44%

20

Zusatz-Punkte

66

SIE SPAREN 33%

Zusatz-Punkte

Mit der Deutschland-Card

SPAREN SIE 0,20 €

0 . 69 TULLAMORE DEW

SIE SPAREN 23%

(kg = 7,48) 400 g Schale 2 . 99

Alle Preise in Euro. Druckfehler vorbehalten – Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht! DE-ÖKO-034

www.hayunga.de


HOLSTEINER AM WOCHENENDE | NR. 19 | 14. MAI 2022 | SEITE 3

LOKALES

Professor Klaus Pannen überreicht Schulleiter Peer-Olaf Reich (r.) eine

Spende über 15.000 Euro. Stellvertretender Schulleiter Lasse Fankhänel

(v.l.) und Cornelia Cords, die sich an der Bismarckschule für internationale

Beziehungen und Austausche einsetzt, freuen sich mit.

Jens Storm

GARTENSERVICE

ELMSHORN

y Gartenpflege (auch ganzjährig)

y Rasen mähen und vertikutieren

y Reinigung von Terrassen & Auffahrten

y Aufbau von Sichtschutz- & Gartenzäunen

y Hecken und Sträucher schneiden

y Bäume fällen und roden

y Obstbaumschnitt

Telefon 0 41 21 - 23 000 33

Besuchen Sie jetzt unsere Internetseite:

www.gartenservice-elmshorn.de

IMPRESSUM

Große Spende für

Bismarckschule

Elmshorn (jz) Schulleitung,

Schüler- und Lehrerschaft der

Elmshorner Bismarckschule

können sich wohl glücklich

schätzen über den ehemaligen

Schüler, der im Jahr 1970

an „ihrer“ Schule im Alter von

18 Jahren Abitur machte. Professor

Klaus Pannen fühlt sich

dem Gymnasium spätestens

seitdem und bis in die heutige

Zeit stark verbunden. Kein

Wunder, dass die schuleigene

Stiftung seit 2019 seinen

Namen trägt. Das Kapitalvermögen

liegt inzwischen bei

einer Viertelmillion Euro und

soll den Schülern vor allem

Austauschfahrten ins Ausland

ermöglichen. Nun überreichte

der Förderer erneut eine

große Spende über 15.000

Euro an Schulleiter Peer-Olaf

Reich. „Ich würde mir wünschen,

dass zwei Stipendien in

Höhe von jeweils 5.000 Euro

für einen Auslandsaufenthalt

für geeignete Schülerinnen

und Schüler ausgesetzt werden“,

sagt Pannen. Für die

restlichen 5.000 Euro soll sich

das Bismarck-Gymnasium

im Rahmen eines Schulfestes

noch einmal nachträglich

feiern – denn im April wurden

es als Europaschule ausgezeichnet.

Eine Würdigung, die auch

Unterstützer Pannen erfreut,

denn die Bismarckschule war

ihm immer eine „große Herzensangelegenheit“.

Bereits

sein Großvater und sein Vater

sowie nach ihm seine drei

Töchter besuchten die Schule

an der Bismarckstraße, machten

dort Abitur. In diesem Jahr

ist Pannen zudem seit 25 Jahren

Vorsitzender der Vereinigung

Ehemaliger, Freunde

und Förderer der Bismarckschule.

Das Blasorchster der Schule

spielte zum Dank der Spendenübergabe

auf mit der Europahymne

„Ode an die Freude“,

einem Harry Potter-Stück

und dem „Hard Rock Blues“

mit extra Schlagzeugeinsatz.

„Was schmissiges ganz für

dich“, sagte Lasse Fankhänel,

stellvertretender Schulleiter

und Orchesterleiter, der weiß

dass Pannen fetzige Musik

mag.

- Anzeige -

Europawoche an der BS Elmshorn

Elmshorn (jz) Die Europawoche

ist ein fester Bestandteil

im jährlichen Ablaufplan der

Beruflichen Schule (BS) Elmshorn.

Nachdem sie im vergangenen

Jahr Corona bedingt

nur digital stattfinden konnte,

gab es die Veranstaltung

nun „endlich wieder live und

in Farbe“, so Schulleiter Erik

Sachse. Für ihn stelle sich

natürlich auch die Frage vor

dem Hintergrund des Angriffskrieges

auf die Ukraine, ob es

einen Grund gäbe „eine Europawoche

zu begehen und

diese auch zu feiern, wie wir

es in der Vergangenheit immer

gern ausgedrückt haben.“

„Ja“ lautet seine Antwort dazu,

denn die Europäer seien

in dieser Krise zusammengerückt

und ständen für ihre

Werte ein. „Die Europawoche

steht und verdeutlicht mit ihren

zahlreichen Aktionen und

Wettbewerben und sogar mit

der täglich wechselnden Kulinarik

den europäischen Kerngedanken:

Einheit in Vielfalt“,

so Sachse in seiner Eröffnungsrede

vor versammelter

Schüler- und Lehrerschaft.

Auch die geladenen Gäste

Kreispräsident Helmut Ahrens

und Landtagsabgeordnete

Beate Raudies stellten in

ihren Reden den Ukrainekrieg

in den Mittelpunkt und betonten,

wie wichtig es sei, den

gemeinsamen europäischen

Gedanken zu leben.

Während der Europawoche

haben die Schülerinnen und

Schüler der BS Elmshorn

Schülerinnen des 2. Lehrjahrs zur Bäckereifachverkäuferin der Beruflichen Schule Elmshorn boten Crêpes und

Galletes aus Frankreich an.

Fotos: Zeuch

Barmstedt:

Nahversorgung gesichert

Barmstedt (rs) Aufatmen in

Barmstedt: Die Unternehmensgruppe

Bartels-Langness

(Bela) wird die Fläche

des derzeitigen Edeka-Marktes

in der August-Christen-

Straße 6 in Barmstedt, der

Ende Juni schließt, übernehmen.

Geplant ist eine Fortführung

als „nah & frisch“-Markt.

Im Auge des Betrachters: Für den Kreisverband Dehoga deckte Jessica Voß

den schönsten Tisch 2022. Ihr Motto waren die Niederlande.

Damit bleibt der Standort

als Nahversorger erhalten.

Für die Umstellung und den

Umbau des Marktes wird

nach Unternehmensangaben

maximal eine kurzzeitige

Schließung nötig sein. Diese

will Bartels-Langness auch

für eine Modernisierung des

Marktes nutzen.

hierzu reichlich Gelegenheit.

So präsentieren sie Arbeitsergebnisse

zu unterschiedlichen

Unterrichtsprojekten mit

Europabezug. Die verschiedenen

Klassen der Gastronomiebranche

bieten wechselnd

europäische kulinarische Spezialitäten

zum Verzehr an: vom

griechischen Bifteki mit Tzaziki

bis zum östereichischem

Kaiserschmarrn wird hier die

Bandbreite der europäischen

Küche gezeigt.

Und auch der Wettbewerb

„Der gedeckte Tisch“ des Dehoga

Kreisverbandes Pinneberg

findet in diesem Jahr an

der Berufschule in der Langelohe,

die sich seit 2012 auch

Europaschule nennen darf,

statt. Unter dem Motto „Reise

durch Europa“ ließen sich die

jungen Menschen, die hier das

Hotel- oder Restaurantfach

erlernen, kreative und bunte

Tischdekorationen einfallen.

Dart: Uetersener Verein richtet

Bundesliga-Endrunde aus

Uetersen/Kiebitzreihe (jhf) Ein

hochkarätiges Dart-Turnier

wird am Sonnabend und

Sonntag, 28. und 29. Mai, in

Kiebitzreihe geboten. In der

Sporthalle, Schulstraße 65,

findet die Bundesliga Endrunde

21/22 für Deutsche

8er-Teams statt. Ausrichter

ist die Uetersener Sport Gemeinschaft

(USG). Am Sonnabend

sollen von 10 bis 19.30

Uhr drei Spiele stattfindet. Am

Sonntag beginnen das Halbfinale

um 10 Uhr und das Finale

um 14 Uhr. Der Eintritt beträgt

für Erwachsene am Tisch fünf

Euro, auf der Tribüne drei Euro.

Besucher ab zwölf Jahren

zahlen den halben Preis.

"

Herausgeber:

Klaus Merse Verlag GmbH & Co.KG

25335 Elmshorn, Schulstraße 26-28

Zentrale: Telefon (0 41 21) 26 73-00

Telefax (0 41 21) 26 73 33

Vertrieb: Jens Berthge 26 73-11

Alexandra Bechly 2673-27

Kleinanzeigenannahme: Telefon 26 73-10

Telefax 26 73-44

Anzeigenabteilung:

Katja Glißmann 26 73 - 24

Anika König 26 73 - 12

Carolin Münch 26 73 - 22

Christine Schwertfeger 26 73 - 26

E-Mail: anzeigen@holsteiner-allgemeine.de

Disposition:

Antje Geisler 26 73-28

Telefax (0 41 21) 26 73-44

Redaktion:

Redaktionsleiter

Rainer Strandmann (rs) 26 73-18

Jan-Hendrik Frank (jhf) 26 73-17

Tilman Holweg (th) 26 73-41

Julika Zeuch (jz) 26 73-41

Eingesandtes Manuskript (em)

Geschäftsführer: Mathias Kordts (v.i.S.d.P.)

Druck:

Druckauflage:

A. Beig Druckerei GmbH & Co. KG

Damm 9-19, 25421 Pinneberg

Es gilt derzeit die Anzeigenpreisliste

Nr. 45 vom 01.01.2022

56.500 Ex.

Kostenlose Verteilung durch eigenen Trägerstamm

Artikel, Berichte, Beilagen usw., die namentlich oder

durch Initialen gekennzeichnet sind, die nicht im

Impressum stehen, erscheinen außer Verantwortung

der Redaktion. Für unaufgefordert eingesandte

Manuskripte, Bilder, Bücher und sonst. Unterlagen

wird keine Gewähr übernommen.

Anzeigenentwürfe des Verlages sind urheberrechtlich

geschützt. Übernahme, auch fotomechanisch,

nur nach vorheriger Absprache und gegen Gebühr.

ehemals „Stadt Hamburg“

Bahnhofstraße • 2 25358 Horst

Telefon 04126/39 66 393

www.lorado-grande.de

Mittagstisch Dienstag bis Samstag

11.30 bis 15.00 Uhr (außer Feiertage)

17. bis 21. Mai

Suppe - Hauptgericht - Dessert

Gemischte Platte, Schweinerückensteak,

Hacksteak und Cevapcici,

serviert mit Djuwetsch-Reis und

Pommes Frites 9,90

Farmer Pfanne,

geschnetzeltes Schweinefleisch

mit Gemüse in Rotwein-Tomatensauce,

dazu Butterreis 9,90

Rotbarschfilet mit Salzkartoffeln

und Gemüse 10,50

American Salat, bunter gem. Salat

mit gegrillten Putenstreifen 8,90

DAUERRENNER IM MAI:

Mix Grill, Puten-, Schweine- und

Hacksteak mit gegrilltem Magerspeck,

dazu servieren wir Pommes

Frites und Lorado-Röstbrot 11,90

Rinderleber serviert mit Röstzwiebeln

und Bratkartoffeln 11,90

EIN SERVICE IHRER

GASTRONOMEN

Friedensallee 8 - 25335 Elmshorn

Tel. 04121-450 18 90 · Fax 898 47 29

WWW.R-GRANDE.EU

Mittagstisch Mo.-Sa. 11.30-17 Uhr

(außer feiertags)

Mittagstisch für € 9.50

außer Mix Grill & Fisch

Rosenstr. 17 · Sparrieshoop

Tel. 0 41 21 / 5 79 89 45

Mittagstisch 11.00-14.00 Uhr

Mittagstisch 17.05.-22.05.2022

täglich wechselnd immer ein

Mittagstischgericht für nur 5,50

Alle Gerichte inkl. Tagessuppe o. Dessert

Pulled Pork mit Bratenjus, Coleslaw

Salat und Pommes frites 8,90

Gebackenes Schollenfilet m. Remouladensauce,

Gurkensalat u. Kartoffeln 9,90

Großer Hans mit Kirschsauce,

Kasseler und Kochwurst 10,90

Vegan: Kürbis-Karottenrösti

mit Paprika-Tomatenragout 8,90

Außer Haus-Vorbestellungen ab 10 Uhr

Seniorenteller günstiger

montags Ruhetag!!!

Bar & Restaurant

Kaltenweide 243 · Elmshorn

Telefon: 0 41 21 - 48 29 20

Mittagstisch Dienstag bis Freitag

11.30 bis 15.00 Uhr (außer Feiertage)

17. Mai bis 20. Mai

Rahmgeschnetzeltes, gebratene

Putenstreifen mit Gemüse in pikanter

Pfefferrahmsauce und Reis 8,90

Hacksteak à la Meyer saftig gegrilltes

Hacksteak belegt mit Spiegelei,

serviert mit Bratkartoffeln 8,90

Schollenfilet, dazu servieren wir

Gemüse und Kartoffelsalat 9,50

Fitness Salat, bunter gemischter

Salat mit gegrillten Putenstreifen 8,90

UNSERE MITTAGS-

DAUERBRENNER IM MAI:

Mix Grill, Puten-, Schweine- und

Hacksteak mit gegrilltem Magerspeck,

dazu servieren wir Pommes frites und

Röstbrot 11,90

Penne Pute mit gebratenen Putenstreifen,

frischen Champignons und

Lauch mit hausgemachter Tomatensauce

und geriebenem Grana Padano

12,90


HOLSTEINER AM WOCHENENDE | NR. 19 | 14. MAI 2022 | SEITE 4

Anzeigensonderveröffentlichung

Heute ist Tag des Wanderns

Der Verein Wanderbewegung

Kreis Pinneberg

bietet interessante

Touren mit Einkehr an: Am

heutigen Tag des Wanderns

finden drei geführte Unternehmungen

im Raum Lübeck auf

dem Grünen Band statt. Infos

bei Reinhard Schlothauer unter

Telefon 0162 7422345.

Eine 15-Kilometer-Wanderung

in Schleswig am Schlei-Ufer

zum Schloß Gottorf ist für

Montag, 16. Mai, geplant. Start

ist um 9.50 Uhr am Bahnhof

Elmshorn, Gleis 1. Anmeldung

bei Christa Chinery unter Telefon

04123 1891.

Von Grabau zum Kloster Nütschau

und nach Bad Oldeslohe

geht es am Dienstag,

17. Mai. Die 16-Kilometer-Tour

beginnt um 10.30 Uhr am

Hamburger Hauptbahnhof.

CLUBRÄUME BIS 100 PERSONEN

Die Adresse für Ihre Festlichkeit!

KEGELBAHN

Im Mai verschiedene Gerichte

mit frischem deutschen Spargel!

Küche: Dienstag bis Samstag ab 17 Uhr, Sonntag 12-14 und 17-20 Uhr

Telefonisch bestellen unter 04122/ 52612

oder online über www.birkenhain-tornesch.de

Heimstättenstraße 87 · 25436 Tornesch · Tel. 04122 / 52612

Frischer, deutscher Spargel im Mai:

Linguine mit Spargel

und Garnelen in Olivenöl 15. 50

Rumpsteak

vom Grill mit Spargel

und Bratkartoffeln, Sauce Hollandaise 22. 90

Fischteller

mit 3 versch. Fischsorten, Spargel

und Sauce Hollandaise mit Salzkartoffeln 22. 90

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!

Bornbarg 31 · 25495 Kummerfeld

Wir bitten um telefonische Tischreservierung

unter (04101 8563663) oder online

auf www.casagranderestaurant.de/reservierung/

Wir haben täglich von 11.30 Uhr bis 22.00 Uhr geöffnet

Sonne Bio Burger

Wein Bier

kleine Erholung

Afterwork

Reinhard Schlothauer, Vorsitzender

der Wanderbewegung, freut sich

auf viele Teilnehmer. Foto: Frank

Anmeldung bis 16. Mai bei

Rainer Jonas unter Telefon

040 8391657. Eine Tour am

Mittwoch, 18. Mai, führt von

Vossloch auf dem Krückauwanderweg

nach Elmshorn

Dienstag - Samstag

immer ab 17 Uhr

Mühlenstr. 56, Uetersen

zur-erholung-uetersen.de

(elf Kilometer). Start ist um

11.40 Uhr am Bahnhof Elmshorn.

Anmeldung bis 15. Mai

bei Renate Herzog unter Telefon

04121 63021.

Eine acht bis zehn Kilometer

lange Wanderung zur

Tatenberger Schleuse ist für

Sonnabend, 21. Mai, geplant.

Die Teilnehmer treffen sich

um 10.45 Uhr am Hamburger

Hauptbahnhof auf dem Süd-

Steg. Anmeldung bei Marion

Bruhn unter Telefon 040

6901101.

Eine Radwanderung am

Mittwoch, 25. Mai, führt von

Elmshorn über Neuendeich in

die Haseldorfer Marsch. Die

40-Kilometer-Tour beginnt um

13.15 Uhr auf dem Holstenplatz.

Anmeldung bis 23. Mai

bei Renate Herzog unter Telefon

04121 63021.

Rauf aufs Rad

und Restaurants

erkunden

Die Kreise Pinneberg

und Steinburg

bieten viele

Fahrradwege. Groß und

Klein können auf zahlreichen

Routen durch die

Haseldorfer und Seestermüher

Marsch fahren.

Mit etwas Ausdauer und

Rückenwind schaffen

Wagemutige einen Tagesausflug

am Elbdeich nach

Glückstadt und darüber

hinaus. Unterwegs gibt es

Eisdielen, Cafés und Restaurants

zum Einkehren.

Wer keine Fahrradkarte

besitzt, kann sich die

Routenplaner-App Komoot

auf das Handy laden.

Dort finden sich unter dem

Menüpunkt Entdecken/

Ausflugsziele/Deutschland/Schleswig-Holstein/

Pinneberg Tipps für Touren

im Kreis Pinneberg. Eine

weitere Übersicht attraktiver

Ausflugsziele bietet

der Verein Holstein Tourismus

unter www.holsteintourismus.de

an. (jhf)

Neue Lust auf

Biergärten

Ein kühles Pils in gemütlicher

Runde mit

Freunden in einem

Biergarten oder einer anderen

Open-Air-Location:

Wohl selten war die Vorfreude

auf genussvolle

Geselligkeit größer als

in diesem Jahr. Die Menschen

freuen sich auf viele

neue attraktive Möglichkeiten,

mit Freunden, Kollegen

und Bekannten bei

einem kühlen Bier zusammenzusitzen.

Dank liberaler

Öffnungszeiten spielt

sich das Leben sogar bis

spät in die Nacht vielerorts

im Freien ab. Inzwischen

bietet fast jeder Gastronom

eine Außenterrasse

oder einen Freisitz an. (djd)

Die Farmers Lodge mit 22 Zimmern, vier Suiten mit Terrassen, Foyer mit Frühstück und einer Orangerie.

Neues Hotel Farmers Lodge

Historisches Ensemble

trifft Moderne: Familie

Baumer hat das Tagungs-

und Wellnesszentrum

Nutzwedel Resort in Horst um

ein Hotel erweitert. Hinter dem

ehrwürdigen Herrenhaus mit

Seminar- und Veranstaltungsräumen

nördlich des Dorfes

eröffneten die Eigentümer die

Farmers Lodge. Diese bietet

22 schön ausgestattete, je 24

Quadratmeter große Zimmer.

Aus vier Suiten mit je 50 Quadratmetern

können die Gäste

auf Terrassen hinaustreten.

Das Foyer in der Mitte bietet

Platz zum Frühstücken in gemütlicher

Atmosphäre. In einer

Orangerie gibt es leichte

Speisen, Kaffee und Kuchen.

Foto: Nutzwedel Resort

Das Nutzwedel Resort hat eine

etwa 800-jährige Geschichte.

Seit 1992 widmet sich Familie

Baumer der Aufgabe, es

zu einem Gesamtkunstwerk

auszubauen. Im Herrenhaus

erstrahlen der Raum Cap Polonio

und das Herrenzimmer

in alter Schönheit. Gäste genießen

Speisen aus der hauseigenen

Küche. Im November

eröffnete Familie Baumer

die etwa 1000 Quadratmeter

große Maui-Sunfidelity-Sonnenscheune.

Darin zeigt ein

360-Grad-Wandgemälde des

Hamburger Malers Uwe Fehrmann

die Strände der Hawaii-

Insel Maui.

Eine etwa 220 Jahre alte

Rotbuche mit einem Kronendurchmesser

von ungefähr

35 Metern überragt einen

Park mit altem Baum- und

Buschbestand. Zu dem Anwesen

führen eine Lindenallee

mit mehr als 130 Jahre alten

Bäumen und die neue Erika-

Baumer-Allee aus Wildbirnen,

zwischen denen Bega-Lampen

für eine milde Beleuchtung

sorgen. Gesäumt wird

die Allee von Wällen, die innen

mit Narzissen und außen

mit Heidekräutern bepflanzt

werden. (jhf)


HOLSTEINER AM WOCHENENDE | NR. 19 | 14. MAI 2022 | SEITE 5

LOKALES

Gartencenter Rostock

hilft den Bienen

Elmshorn (rs) Bei Beedabei

handelt es sich um ein europaweites

Bienen-Kunst-Projekt,

bei dem in vielen Städten

mit zehn gelben Balkonkästen

Europasterne aufgestellt

werden.

Das Elmshorner Gartencenter

Rostock ist mit 30 bienenfreundlich

bepflanzten

Balkonkästen am Freitag,

20. Mai, dem Weltbienentag,

bereits zum zweiten Mal bei

diesem Flashmob dabei. Ziel

ist es, Aufmerksamkeit dafür

zu schaffen, wie jeder einzelne

Bürger Bienen und anderen

Insekten in der Stadt hel-

Elmshorn (rs) Für herausragendes

gesellschaftliches Engagement

haben Dörte Lippold,

Christel Storm und Ernst Uwe

Köpcke bei einer feierlichen

Zeremonie in der Gaststätte

fen kann. Die gelben Bienen-

Blumenkästen vom Gartencenter

Rostock sind mit vielen

verschiedenen „Nektarreich“-

Pflanzen befüllt. Unter dem

Namen „Nektarreich“ produziert

eine regionale Gärtnerei

für das Gartencenter Stauden

und Sommerblumen, die

besonders insektenfreundlich

sind, im Norden gut wachsen

und dabei gut aussehen.

Die drei Europasterne werden

am 20. Mai auf dem

Parkplatz des Gartencenters

aufgebaut, für das Projekt fotografiert

und dann an regionale

Schulen, Kindergärten,

„Sibirien“ die Verdienstmedaille

der Stadt Elmshorn erhalten.

Überreicht wurden die

jeweils 200 Gramm schweren

Silberlinge von Bürgervorsteher

Andreas Hahn, Bürgermeister

Volker Hatje und Ehrenbürger

Prof. Dr. Klaus Pannen.

Für Musik sorgte Jochen

Wiegandt.

Lippold erhielt die Auszeichnung

für ihre langjährige ehrenamtliche

Leitung der Elmshorner

Tafel am Christuszentrum

Arche. Sie organisierte

die Tafel nicht nur und war Ansprechpartnerin

für alle Abholenden,

Spendenden, Hilfswilligen,

Behörden und Politiker.

Die ehemalige Finanzbeamtin

machte viele Abholende auch

zu Mitarbeitenden. Lippold

engagierte sich ferner in der

Flüchtlingswelle 2015 und

war lange Zeit auch in einem

Verein für Hilfe bei Überschuldung

tätig.

Auch für Christel Storm ist vielfältiges

ehrenamtliches Engagement

selbstverständlich.

Als Vorsitzende leitete sie bis

Oktober 2021 den Kunstverein

Elmshorn und organisierte

in dieser Funktion zahlreiche

Ausstellungen im Torhaus.

Außerdem arbeitet Storm seit

mehr als 20 Jahren im Spendenparlament

mit, ist einer

der Köpfe hinter der beliebten

Reihe „Elmshorn liest“ und

wirkt im Stiftungsrat der Bürgerstiftung

Elmshorn mit.

Köpckes Herz schlägt für

Elmshorns historisch und

Anzeige

Europasterne aus Balkonkästen beim Gartencenter Rostock. Schon zum zweiten Mal ist das Elmshorner Unternehmen

bei der großen Bienen-Aktionen dabei.

Foto: Gartencenter Rostock

Seniorenheime oder Vereine

verschenkt, damit sie für die

Bienen eine attraktive Futterstelle

werden. Wer einen

Beedabei-Balkonkasten für

seine Schule, Kita oder Verein

haben möchte, schreibt eine

Mail an die Adresse info@

gartencenter-rostock. Unter

allen Einsendungen werden

die Kästen verlost und am

Weltbienentag überreicht.

Stadt Elmshorn verleiht Verdienstmedaillen

Sie wurden ausgezeichnet: Dörte Lippold (li.), Ernst Uwe Köpcke und Christel

Storm.

Foto: Peter Jepsen, Stadt Elmshorn

architektonisch wertvolle

Bauten wie die Knechtschen

Hallen. Als damaliger Vorsitzender

der Museumsgruppe

hat er die Erhaltungs- und

Gestaltungssatzung der Stadt

zum Schutz herausragender

Gebäude initiiert und sich

auch sonst in der Stadtpolitik

engagiert: „Ich kann mir zum

Beispiel nicht vorstellen, dass

Elmshorn ohne ihn ein Industriemuseum

hätte“, so Laudator

und Ex-Stadtrat Volker Lützen.

Heute bringt sich Köpcke unter

anderem als Leiter des

Kuratoriums der Stiftung zur

Erhaltung von Kulturdenkmalen

in Elmshorn ein.

Lutherkirche:

Neues Kreuz

Elmshorn (jhf) Auf dem Dach

der Lutherkirche, Lange Straße

32 in Elmshorn, funkelt ein

neues Kreuz. Die Friedenskirchengemeinde

will es mit einem

Festgottesdienst am morgigen

Sonntag ab 17 Uhr einweihen.

Die Predigt hält Pastor

Dr. Wolfgang Schulz, der

sich für das Kreuz eingesetzt

hatte. „Kirche soll als Kirche

von außen sichtbar sein“,

sagte er. Schulz sammelte an

seinem 60. und Mitglied Wolfgang

Simmank an seinem 70.

Geburtstag Spenden für das

Projekt. Auch andere Gemeindeglieder

gaben Geld.

Ausfahrt der

Dittchenbühne

Elmshorn (rs) Das „Forum Baltikum

– Dittchenbühne“ organisiert

eine Tagesfahrt zum

Schloss Eutin inklusive Fünf-

Seen-Tour. Los geht es am

Donnerstag, 30. Juni, unter

der Leitung von Dittchenbühnen-Chef

Raimar Neufeldt.

Gäste sind ausdrücklich willkommen.

Im Mittelpunkt steht eine

geführte Besichtigung des Eutiner

Schlosses, das zu den

bedeutendsten Kulturdenkmälern

in Schleswig-Holstein

gehört. Der Bus fährt um

8.45 Uhr in Elmshorn ab. Die

Rückkehr ist für 18 Uhr geplant.

Nähere Infos und Anmeldung

unter der Telefonnummer

04121 89710.

Treffen der

ILCO-Gruppe

Elmshorn (rs) Die Elmshorner

ILCO Gruppe für Darmkrebserkrankte

und Stomaträger

trifft sich am 17. Mai ab 14.30

Uhr in den Räumen des Deutschen

Roten Kreuzes, Gärtnerstraße

12. Als Referentin zu

Gast bei der Selbsthilfegrupe

ist diesmal Katharina Papke,

Geschäftsführerin der Schleswig-Holsteinischen

Krebsgesellschaft

e.V. Sie wird am

Nachmittag das Angebot ihrer

Organisation vorstellen.

Neben den Mitgliedern der

ILCO Gruppe sind auch Angehörige

und Interessierte

ausdrücklich willkommen, am

Treffen teilzunehmen.

Habedank:

Zwei Premieren

Tornesch (jhf) Künstler Jörgen

Habedank hat eine neue Technik

entdeckt, mit der er Bergbilder

geschaffen hat. Diese

will er am heutigen Sonnabend

und morgigen Sonntag

erstmals ausstellen. Er zeigt

Berglandschaften, Farbkompositionen,

„Lichtsegler“ und

Glasbilder. Habedank öffnet

sein Atelier und den kunstraum+,

Friedrichstraße 21a

und 25 in Tornesch, jeweils

von 14 bis 20 Uhr.

Premiere feiert auch Susanne

Ester-Habedank, die in den

Räumen erstmals Steinskulpturen

unter dem Titel „Formen

für die Seele“ präsentiert.

ACHTUNG

Anzeigenschluss!

Bitte beachten Sie unsere geänderten Anzeigenschlusstermine.

Aufgrund der Feiertage erscheint die

Ausgabe am

Samstag, 28.05.2022

Anzeigenschluss gewerbliche Anzeigen: Mittwoch, 25.05.2022, 12.00 Uhr

Kleinanzeigenschluss: Mittwoch, 25.05.2022, 12.00 Uhr

Schulstraße 26-28 · 25335 Elmshorn

Telefon 0 4121 -26 73-12 · Fax 0 41 21 -26 73-44


HOLSTEINER AM WOCHENENDE | NR. 19 | 14. MAI 2022 | SEITE 6

LOKALES

FREUNDE FÜRS LEBEN – Teil 1:

Die Gewinner stehen fest

Eine Schildkröte,

die auf die Kamera

zu schwimmt;

Kaninchen, die mit

Kindern kuscheln; Kois,

die mit dem Labrador

„näseln“ – in der Galerie

unserer Fotoaktion

„Freunde fürs Leben –

Teil 1“ sind wirklich tolle

Bilder zu sehen. Insgesamt

125 Fotos wurden

eingereicht und 598

Likes vergeben. Jetzt

ist der Fotowettbewerb

vorbei, die Gewinner

stehen fest.

Die Älteren unter uns erinnern

sich noch: Die 1970er waren das

Jahrzehnt der Schlaghosen, kurzer

Röcke und des deutschen

Schlagers. Allerdings: Es war

auch die Zeit des Vietnamkriegs,

zweier großer Ölkrisen und aus-



von Schlaghose und Schlager

rechnen dürfen, ist fraglich. Die



-


70ern, gekommen ist, um für Jah-




handele sich um einen „transito-


-

-


Jahres wieder auf dem Rückzug.

Das ist sie jedoch nicht. Im Gegenteil:

Im März stieg die Teuerung

hierzulande auf 7,6% und

damit so hoch, wie zuletzt in den





dürfte. Allerdings: Da es die zen-


Den 1. Platz erreicht das Foto von

Nicole Flömer mit den beiden süßen

Kaninchen am Fressnapf.

Den 2. Platz gewinnen

die beiden

Wellensittiche von

Denise Wendlandt

und den 3. Platz

erzielt der wirklich

bildschöne Leguan

von Bodo Wittgrefe.

Herzlichen

Glückwunsch!

Inflation: Back to the 70th?

-



-





-

-


täres

Phänomen“.


Politik und Noten-

ge

stärker aus als

die Menge der ihr

den

realen Güter,

verliert das Geld



steigen die Preise,


In den 1970ern war

den

Gelddruckens, allen voran


Vietnamkriegs. Auch aktuell ist


in den letzten Jahren exzessiven

Gelddruckens als des jüngsten



Jörg Wiechmann


jetzt gern verstecken. Allerdings


raine

und damit vor dem Anstieg







-


wurde, schwant ei-


dass das mittlerwei-

-


der 1970er Jahre

möglicherweise so-


Insofern stehen wir

heute vor dem glei-


in den 1970ern: ei-



sungsmöglichkeit

wie seinerzeit:

Anfang der 1980er wurde die


eingefangen durch starke Zins-

-


geringen Staatsschulden von nur

Fritz-Reuter-Schule:

Rektorin verabschiedet sich

Tornesch (jhf) Rektorin Gudrun

Rechter wird die Fritz-Reuter-

Schule Tornesch im Sommer

verlassen. Sie will erst ein

Sabbatjahr antreten und danach

in den Ruhestand gehen,

berichtet die Stadt Tornesch.

Für die Nachfolge liegt der

Stadt seit Anfang Mai eine Bewerbung

vor.

Das Land weiß mindestens

seit November, dass Gudrun

Rechter die Schule verlassen

will. Damals veröffentlichte

das Ministerium die Stellenausschreibung

erstmals im

Nachrichtenblatt, anschließend

erneut im Februar 2022.

Groß Nordende (rs) Viele Dörfer

haben bereits ein Ortsentwicklungskonzept

(OEK). Jetzt

ist Groß Nordende dran. Die

Gemeindevertretung hat die

Firma M + T Markt und Trend

GmbH beauftragt, ein solches

Papier zusammen mit


möglich. Angesichts der hohen

Staatsschulden von heutzutage

rund 100% im Euro-Raum und

tige

Zinserhöhungen als Medizin

-




erndem

Null- und Niedrigzins


-


-


Allen voran internationale Qualitätsaktien,

die von steigenden

Preisen à la longue sogar noch


Jetzt IAC-Mitglied werden!

Sie interessieren sich für eine Mitgliedschaft

im IAC und möchten

gemeinsam mit uns und unseren

tionale

Qualitätsaktien investie-


Mitglied unter

www.iac.de/an-neumitglied

Jörg Wiechmann

Itzehoer Aktien Club

wiechmann@iac.de

Die Stadt stellte dazu fest:

„Eine Info an den Schulträger

erfolgte leider nicht.“

Bis Montag, 13. Juni, kann ein

Schulleiterwahlausschuss

eine Empfehlung für oder gegen

den Kandidaten oder die

Kandidatin aussprechen. Das

Gremium muss aber noch

gebildet werden. Es soll aus

zehn Politikern, fünf Lehrern

und fünf Elterteilen bestehen.

Das Kollegium wählt die Pädagogen,

der Schulelternbeirat

die Mütter sowie Väter

und die Ratsversammlung die

Politiker. Letztere soll dazu am

Dienstag, 24. Mai, um 17.30

den Bürgern zu entwickeln. Es

soll Entwicklungsziele nennen

und Schwerpunkte festlegen.

Wichtig sind dabei die Meinungen

der Einwohner. Diese

können aktiv mitwirken. Unter

www.gross-nordende-gestalten.de

können sie an einer

Online-Umfrage teilnehmen.

Ausgedruckte Fragebogen

gibt es bei Bürgermeisterin

Ute Ehmke. Die Angaben werden

anonym behandelt. Ein

Flyer mit Informationen wird

an die Haushalte verteilt.

Für Mittwoch, 29. Juni, sind

die Bürger eingeladen, ab

18 Uhr an einem Workshop

der Gemeinde teilzunehmen.

Darin werden die Projektideen

vertieft. Anmeldung bei

Juleika Walther unter Tel. 0157

52055005 oder per E-Mail an

walther@marktundtrend.de.

HGB veranstaltet zweite

After Work Party

Barmstedt (rs) „Endet das Leben

nach Feierabend? Fängt

es dann erst richtig an? Die

Grenzen sind fließend, und wir

wollen sie ausloten!“

Uhr zu einer außerordentlichen

Sitzung im Rathaus zusammenkommen.

Die Sitzung des Schulleiterwahlausschusses

ist für Mittwoch,

8. Juni, ab 18 Uhr in der

Schule geplant. Eine Empfehlung

kommt zustande, wenn

sich die Hälfte des Gremiums

für den Bewerber oder die

Bewerberin entscheidet. Ob

die Person die Stelle erhält,

entscheidet letzlich aber das

Ministerium, nachdem es die

Qualifikation und Befähigung

des Kandidaten für die Aufgabe

eines Schulleiters oder

einer Schulleiterin geprüft hat.

Zukunft von Groß Nordende

Laden ein: Fynn Dohrn (v. li.), Christa Steinhauer, Sarah Seliger, Andreas

Riebesell, Patrick Weber und Vinja Pentz.

Foto: HGB

Mit dieser Ankündigung lädt

der HGB ChefInnen, Chefs und

Mitarbeitende Barmstedter Firmen

sowie deren Nachbarn

und Freunde für Mittwoch, 25.

Mai, ab 18.30 Uhr zur After

Work Party im Weber‘s, Schulstraße

9, ein. Nach einem harten

Tag soll gemeinsam entspannt,

geklönt, ein Absacker

genommen und ordentlich abgetanzt

werden.

Dresscode: Come as you are,

das Arbeits-Outfit bleibt an.

Oder man macht es sich auch

etwas bequemer nach der

Arbeit… Für Party sorgt der

Barmstedter DJ René. Der Eintritt

ist frei. Veranstaltungsende

ist um 1 Uhr (Himmelfahrtstag).

- Anzeige -

GARTENTIPP

DES GARTENCENTER ROSTOCK

Balkonpflanzen düngen – für ein fantastisches Spektakel

Foto: selecta

Balkonpflanzen brauchen eine Menge Nährstoffe, damit sie

üppig wachsen und bombastisch blühen. Kümmern Sie sich

bitte rechtzeitig ums Düngen. Das, was eine gute Erde im

Blumenkasten mitbringt, reicht für etwa vier bis sechs Wochen.

Fangen Sie bitte nicht früher mit dem Flüssigdünger an. Die

Pflanzen brauchen ihn in den ersten Wochen noch nicht. Und

ehrlich gesagt: Gut, wenn sich die Wurzeln erst mal nach den

Nährstoffen strecken müssen.

Flüssig düngen für mehr Blüten

Flüssigdünger für Blühpflanzen mischen Sie dann wöchentlich

oder alle 14 Tage nach Dosierungsanweisung ins Gießwasser.

Gießen Sie morgens oder abends direkt auf die feuchte (nie

trockene!) Erde im Pflanzgefäß. So, dass Blätter und Blüten

nichts abbekommen und nichts daneben läuft. Denken Sie

daran: Phosphor zündet den Blüten-Turbo!

Mit jedem Gießen

Sie können alternativ bei jedem Wässern mit einer sehr

geringen Konzentration Dünger gießen. Ein Milliliter

Flüssigdünger für Blühpflanzen pro Liter Gießwasser – das

vertragen zum Beispiel Geranien gut.

Depotdünger hält Monate

Wir empfehlen, beim Einpflanzen gleich Depotdünger in die

Erde zu mischen. Am besten einen mineralischen, bei dem

die Nährstoffe in Harzkügelchen verpackt sind. Düngestäbchen

wirken ähnlich lange. Diese Dünger setzen ihre

Nährstoffe nur frei, wenn der Boden feucht genug ist. Denken

Sie also auch ans Gießen! Wenn Sie merken, dass der

Depotdünger nicht mehr reicht, ergänzen Sie den Bedarf mit

Flüssigdünger.

Gut zu wissen

Depotdünger mit Harzhülle setzen mineralische Nährstoffe

abhängig von Bodentemperatur und Feuchtigkeit frei. Wie

lange sie halten, hängt davon und von der Dicke der

Beschichtung ab. Produkte für den Hobby-Anwender

funktionieren häufig für sechs Monate (6M). Dass es sich um

einen Depotdünger mit dem Harztrick handelt, erkennt man

am Namen. Er endet oft auf -cote. Lassen Sie sich nicht

dadurch verunsichern, dass sich die Harzkügelchen nicht

auflösen. Der Dünger funktioniert trotzdem.

Kübelpflanzen düngen

Obwohl ein Kübel mehr Erde bereithält als ein Balkonkasten:

Im Vergleich zur Pflanzengröße ist es wenig. Versorgen Sie

Ihre Kübelpflanzen deshalb gleich im Frühjahr mit einem

Depotdünger und gießen im Hochsommer zusätzlich mit

Flüssigdünger für Balkon- und Kübelpflanzen. Schnell

wachsende Pflanzen mit vielen Blüten, wie Engelstrompete

oder Enzianstrauch, brauchen mehr Nährstoffe als langsam

wachsende, wie die Olive.

Zimperliche Zitruspflanzen?

Ohne Spezialdünger bleiben Zitruspflanzen nicht dauerhaft

schön. Ein geeigneter Dünger für Zitronen, Mandarinen und Co.

bringt wenig Phosphor mit und sorgt für genug Kalzium. Bei

einem pH-Wert unter 6 und über 7 sieht es aus, als litten die

Pflanzen unter Eisenmangel. Dabei fehlt oft Kalzium. Staunässe,

Kälte oder Zugluft verursachen ebenfalls gelbe Blätter!


HOLSTEINER AM WOCHENENDE | NR. 19 | 14. MAI 2022 | SEITE 7

STELLENMARKT


























NOCH KEINEN FERIENJOB?

Für die Sommerferien suchen wir im gesamten Verbreitungsgebiet der Holsteiner Allgemeine und Holsteiner am Wochenende

Haus Grüne Wolke und Pink Projekt

gemeinnützige GmbH

Zur Verstärkung unseres engagierten Teams im Haus Grüne Wolke

suchen wir Sie als

• (m/w/d)

30 Stunden / Woche

• (m/w/d)

17,5 oder 21 Stunden / Woche

• (m/w/d)

10,5 Stunden / Woche

• (m/w/d)

15,25 Stunden / Woche, zunächst befristet


Bei Fragen wenden Sie sich telefonisch an:

Frau Elahi 04123 - 4229


Haus Grüne Wolke · Frau Elahi · Austraße 19 · 25355 Barmstedt

Kleinanzeigen

mit der Maus

www.holsteinerallgemeine.de

Verstärkung zum nächstmöglichen

Termin gesucht.

Kfz-Mechatroniker m/w/d

Wenn Sie Spaß am Schrauben haben,

Fachkenntnisse und Führerschein Kl. B

mitbringen, sind Sie bei uns richtig.

Eine Ausbildung ist nicht zwingend

erforderlich.

Bewerbungen gerne telefonisch oder

einfach vorbeischauen.

Daimlerstraße 8a · 25337 Elmshorn

Telefon 0 41 21 / 7 67 17

ebisautos@t-online.de

häusliche Pflege und Beratung

Pflegehelfer m/w/d und/oder

exam. Pflegefachkraft m/w/d

in Voll- und Teilzeit gesucht.

Wir bieten geregelten Freizeitausgleich und 30 Tage Urlaub.

Bewerbung bitte an Benjamin Hoffmann

Dorfstraße 109 · 25336 Klein Nordende

Tel. 04121/807725 · info@virage-pflege.de

Hückel Edelstahltechnik GmbH

Wir sind ein metallverarbeitender Betrieb mit Schwerpunkt

der Einzelanfertigung nach Kundenwünschen in den

Bereichen der Industrie, Werften und Privatkunden.

Es erwartet Sie ein sehr abwechslungsreiches und

interessantes Aufgabengebiet.

Wir suchen schnellstmöglich

einen Metallbauer/Blechschlosser m/w/d

Ihre Qualifikation:

- Eine abgeschlossene Berufsausbildung

- Erfahrung im WIG-Schweißen

- Eine zuverlässige Arbeitsweise und selbstständig Arbeiten

- Teamfähigkeit, Flexibilität und Engagement

- Führerschein der Klasse B wünschenswert

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Gerne auch per E-Mail.

Franz-Kruckenberg-Straße 10, 25436 Uetersen

Tel. 04122/51597, www.hueckel-gmbh.de, info@hueckel-gmbh.de

ROWA GROUP Holding GmbH | Personalabteilung | Siemensstraße 1-9 | 25421 Pinneberg | rowa-group.com

Mehr als die Summe der einzelnen Teile.

Die ROWA GROUP mit über 60 Jahren Erfahrung und ihren spezialisierten Tochterunternehmen ist weltweit

tätig als Partner der kunststoffverarbeitenden und chemischen Industrie und bietet Ihnen durch ihre Vielfältigkeit

ein breites Spektrum an Know-How.

Für die produzierenden Unternehmen der ROWA GROUP suchen

Mitarbeitende (m/w/d) in der Produktion

Ihre Aufgaben

Wir suchen ab sofort oder nächstmöglichen Zeitpunkt:

Verkäufer m/w/d

in Teil- oder Vollzeit gerne mit Erfahrung

und zum 1. September 2022

Auszubildene m/w/d zum

Bäckereifachverkäufer

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre

E-Mail-Bewerbung, die Sie bitte an Frau Pauls senden: millahn@gmx.de

BÄCKEREI-KONDITOREI HORST MILLAHN

Langelohe 57 · 25337 Elmshorn · Telefon 0 4121 -75100

www.baeckerei-konditorei-millahn.de

‚ Maschinenführertätigkeiten in der Produktion am Extruder und am Mischer

‚ Herstellung des Produktes nach vorgegebener Rezeptur

‚ Sicherung des Durchlaufes und der Qualität durch Probeentnahmen

‚ Vorrüsten der Maschine

‚ Abfüllen der Produkte

‚ Vorbereitung der Verpackungen, Etikettierungen

‚ Reinigung der Maschinen

‚ Entsorgung von Reststoffen

über 40 Jahre

ZUSTELLER m/w/d

Jugendliche (ab 13 Jahren), Hausfrauen oder rüstige Rentner,

die bereit sind, vertretungsweise eine Tour zu übernehmen.

Eventuell können auch feste Touren übernommen werden.

Wir freuen uns

auf einen Anruf.

Telefon (0 41 21)

26 73-11 oder -27

Gerne auch melden, wenn nicht die

gesamten Sommerferien

möglich sind!!!

Ihr Profil

3 Technisches Verständnis

3 gute Deutschkenntnisse in Schrift und Sprache

3 Bereitschaft zur Schichtarbeit (3-Schicht-System)

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde abwechslungsreiche Aufgabe mit viel Spielraum für selbständiges

Arbeiten, persönliche Initiative und berufliche Weiterentwicklung in einem wirtschaftlich gesunden Unternehmen.

Ihren engagierten Beitrag honorieren wir mit einem angenehmen Betriebsklima, netten Kolleginnen

und Kollegen und einem leistungsgerechten Gehalt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermin

senden Sie bitte, vorzugsweise per E-Mail, an die Personalabteilung der ROWA GROUP Holding GmbH,

Herrn Matthias Möller (moeller@rowa-group.com).

Schulstraße 26-28, 25335 Elmshorn (rückseitiger Eingang der Commerzbank)

www.holsteiner-allgemeine.de


HOLSTEINER AM WOCHENENDE | NR. 19 | 14. MAI 2022 | SEITE 8

KLEINANZEIGEN

Über 40

KÜCHEN

in der Ausstellung

WIR SIND DIE KÜCHENPLANER

Groß-Auswahl in der Wohn-, Polster-, Schlafzimmer- und Küchen-Abteilung

Telefon 04121-3880 · www.heinitz.de

Elmshorn Holstenstraße 11

STELLENANGEBOTE

Flexible Haushaltshilfe in Itzehoe

für 1-Personenhaushalt zum Saubermachen,

Einkaufen usw. gesucht

Y 803/7509

Handwerker 450 €-Kraft oder in TZ;

für diverse handwerkliche Tätigkeiten

rund um die Gebäude- u. Sportstättenpflege

gesucht; Führerschein/

PKW erwünscht 04321-

5597721 oder info@scgutheil.de

Haushaltshilfe in NMS-Zentrum

Nord (Nähe EHKS) gesucht. Reinigung,

Bügeln usw. für ca. 4-5h/ Woche

als Minijob (angemeldet), 13,-€/

h, freie Zeiteinteilg. Info gerne ab

18 Uhr oder am WE 0177-

4254423

Pflegefachraft gesucht. Kleine Senioren

WG in Barmstedt sucht Pflegefachkraft

m/w in Voll- oder Teilzeit.

Leistungsgerechte Bezahlung.

Festanstellung , keine Leiharbeit.

Tel. 0151-68132051

REINIGUNGSKRÄFTE FÜR APPARTE-

MENTS AUF SYLT gesucht.Samstags

und Sonntags, sehr gute Bezahlung,

Fahrtkostenübernahme. BellevueSyltTel

0151 61717067

Suche privat, Kremper Umfeld, dauerhaft,

für leichte körperliche Tätigkeiten,

Hilfe 2 x die Woche od. mehr

nach Absprache, Abrechnung nach

Std. auf 450€-Basis S 0171-

1170728

Suche Reinigungskraft für Privathaushalt,

Raum Krempe, 1 Tag/Woche,

gerne auch samstags, auf 450-

€-Basis, Vergütung erfolgt auf Stundenlohn

S 0171-1170728

Wir sind ein moderner landwirtschaftlicher

Betrieb in Nordfriesland

mit Schwerpunkt Milchvieh/Futterbau

und Biogaserzeugung. Wir suchen

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen motivierten Mitarbeiter

in Voll-Teilzeit oder 450€ Basis. Der

Aufgabenschwerpunkt liegt in der

Innenwirtschaft. Wir bieten leistungsgerechte

Bezahlung. Über ein

persönliches Gespräch freuen wir

uns oder auch gerne per WhatsApp.

Dennis Petersen, Ahrenviöl 0170/

8903404

Wir suchen ab sofort: eine Spielhallenservicekraft

(m/w/d) in Vollzeit

ab 30 Jahre für unsere Spielhalle in

Elmshorn. Bewerbung bitte telefonisch

unter 04121/2625499.

Wir suchen eine erf., zuverl. Haushaltshilfe

als Nebenschäftigung

S 04120-9011010

Wir suchen einen erf., zuverl. Gärtner/in

für Gartenpflege als Nebenbeschäftigung

S 04120-9011010

(AB)

Wir suchen für unseren 2 Personen-

Haushalt in Fitzbek eine zuverlässige,

deutschsprachige Putzfee für 4 -

5 Stunden ein mal wöchentlich.

04324 - 882 99 57

Zuverlässige Putzkraft | für 2-Personen

Haushalt in Seestermühe | 3-4

h/Woche | Di, Do oder Fr | gute Bezahlung

und Zuschuss für Fahrtkosten

01717141163

Zuverlässige Reinigungskraft f. 3

Std./Woche in Meezen gesucht

S 04877-1245

ER SUCHT SIE

Arzt u. Buchautor, verw., m. stilv. Lebensart,

toler. in Denken+Handeln,

weltpol. vers.. Su. f. s. privil. Leben

ei. Sie ab 65 J. HerzAg S 0431-

5808915

Der Sommer kommt bestimmt!

Partnerin gesucht, die gerne

campt, Motorboot fährt u. Wassersport

liebt. Ab Mitte 50 J S 0175-

5254664

Er, 81 J, 1,78m, mobil, su. nette Sie

in NMS u. Umfeld S 04321-

3048458 (ab 18 Uhr)

Mann 49 J., 182 cm, 84 kg, kurze

dunkle Haare, blaue Augen sucht

die passende Frau. SMS S 0152-

07102778

SIE SUCHT IHN

Charm. verw. Akademikerin, hinreiß.

70+, sozialpol. engag., d. Welt

v. Kunst+Kultur in Abwechl.z. Natur+Draußensein

liebend, su. Ihn

S 0431-5808915 HerzAg

Suche einen Partner, bin 46 J. alt,

1,58m groß, gepflegt, 4 x geimpft.

Du solltest zw. 47J + 50J alt sein,

ebenfalls gepflegt, auch vollst. geimpft,

bis 1,70m groß Y 803/7498

STELLENGESUCHE

Anrufen und Termin vereinbaren -

MALER + LACKIERER S 04321-

3341944 o. Mobil 0176 49852727

Bauprofi sucht Arbeit im Bereich Badezimmer

Sanierungen. Fliesen,

Mauern, Klempner. Tel. 0157-

87838999

Dachdecker hat noch Termine frei!

Dachrinnenreinigung ab 1 € lfd. m,

Dach-u. Fassadenreinigung, Entfernung

v. Moos, Algen+Efeu, Dacharbeiten

aller Art + Wärmedämmung

S 0163-2040424 o. 04321-9013613

Dachdecker reinigt Ihre Dachrinnen

für 1,- lfdm., ab 20 m 50 Cent

(kl. Rep. Rinne usw.) + befreit Ihr

Dach von Moos + Flechten. Efeuentfernung,

Fällarbeiten. Jetzt neu:

Dachdämmung v. Fachmann -

schnell & preisgünst. Kostenl. Anf. +

Beratung S 0151-23929388 oder

04321-3347135

Fleischer sucht ab sofort eine neue

Herausfordung in Vollzeit, gern

auch als Quereinsteiger, bitte keine

Personaldienstleister S 01573-

4990058

Garten- u. Landschaftsarb., Winterdienst,

Haushaltsauflö. aller

Art übern. S 04822-95357 o.

01577-4263317, PKW+Anh. vorh.,

IZ, Kelli, BB u. Umg., auch am Wochenende

Junggebliebener Rentner sucht eine

Fahrtätigkeit in/um IZ auf 450-

€-Basis, FS C1E vorhanden, S 0176-

23762956 od. 04821-403565 (AB)

Kleines Bauteam bietet an: Kleinabrisse,

Entkernung, Innenausbau,

Maler- u. Fliesenarbeiten sowie

Dach-u. Fassadenarbeiten, Wärmedämmung,

Flachdach-u. Kellersanierung,

Bagger- u. Pflasterarbeiten,

Carportbau, Terrassenüberdachungen.

Gerne auch Kleinaufträge S

0152-11449961

Maler, 33 J., hat noch Termine zu

vergeben! Renovierungen u. Fassadenarbeiten

S 0152-14821248

UMZÜGE

MOHR-UMZÜGE

seit

1983

Umzüge, Transporte,

Möbellagerung und

Entrümpelung

NEU: Seniorenumzüge

Angebot: kostenlos + prompt

Kartons: 30 Stück frei!

Möbelmontage durch Tischler

www.mohr-umzuege.de

mzuege Z 04121/7801223

Umzüge/Entrümpelung/

Haushaltsauflösung/

Fachmännische Malerarbeiten

Ruck Zuck - alles besenrein!

Mit Wertanrechnung zum Festpreis.

www.Dietrich-Umzuege.com

Telefon: 04101 / 83 54 67

HOBBY UND FREIZEIT

Rm. Hohenlockstedt/Kellinghusen,

IZ: Ich weibl, 53J, suche weibl. Alltagsbegleitung

, die mich im Alltag

ein wenig unterstützt u. f. gemeinsame

Hobbies/Unternehmungen

(häkeln, stricken, basteln), Auto wäre

wünschenswert. Zuschr. bitte m.

Bild. Alles Weitere gern bei einem

Kaffee. Y Chiffre 003/7496

WER MACHT MIT

Rentnerin mit Wohnmobil, Haus u.

Garten sucht Gleichgesinnte mit

Wohnmobil m./w. Für Schwimmen

Sauna Reisen usw. Zuschriften

unter 777/4760

www.holsteiner-allgemeine.de

TIERMARKT

15 Wochen alter Zwergpudelwelpe,

Rüde, braun/weiß gechipt, geimpft,

mit. EU-Ausweis, suchte eine

liebevolle Familie S 01521-

4494301 od. 0163 - 25 69 672

Lhasa Apso Welpen geb. am

29.3.22. 5 Hündinnen und 2 Rüden

suchen ein liebevolles Zuhause.

Reinrassig, mit Papieren, gechipt

und mehrfach entwurmt. Lernen

Sie unsere kleine Rasselbande gern

kennen. 0175-2010088

Mischka eine 7j Mischlingshundin

sucht Familie. Lieb, aktiv, vertraglich.

Keine Katzen. 45cm und 16kg.

01724542905

Nehme Katzenbabys auf! Wir nehmen

Kitten jeden Alters in unsere

Pflegestelle auf. Auch ungewollte

Würfe vom Bauernhof etc.

01771802035

Süsse Bolonka Zwetna Welpen, geimpft,

entwurmt, gechipt, EU-

Impfpass, suchen liebevollen Familienanschluss

S 0160-

95661924

Süsse British Kurzhaar Kitten mit Papieren

ab 12 Wochen abzugeben,

jetzt aussuchen S 01573-5324347

(bei Süderbrarup)

Süße kl. weiße nicht haarende Bischon

frise, mit. VDH Pap., geimpft

u. gechipt, zu verk., S 04832-

9519580 od. 0152-38002970

Griechische Landschildkröten zu

verkaufen, NZ 2021, mit Cites Bescheinigung

S 0163-9850732

Yoko eine kleine Mischlingshundin

sucht Zuhause 2j, 25 cm, 6kg. Lieb,

vertraglich, anfangs schuchtern.

01724542905

Z.V., Kutsche Einspenner wagonette

mit Holzspeichenrädern Scheibenbremsen,

abnehmbare Sitzpolster

VB 950 € S 0174-70862 20

ANKAUF

! Barankauf von Briefmarken, Fotos

und Fotoalben aller Art, Ansichtskarten,

Münzen, Orden,

Schmuck (auch reparaturbedürftig),

Echtschmuck und Modeschmuck,

Uhren, Taschenuhren, Bernstein,

Schallplatten, Maritimes, Anstecknadeln,

Feldpost, Uniformen, Helme,

Wehrpass, Modehefte, alte Bücher,

Ferngläser, Fotoapparate, Bestecke,

Zinn, alte Reklame und vieles Weiteres!

Bitte alles anbieten! Auch größere

Sammlungen und Haushaltsauflösungen

oder Dachbodenräumungen

sind möglich. 04631-

4449555 und 0162-1003000 (Andreas

Brix)

Achtung Moin Moin min Jung - min

Deern! Suche Wand und Standuhren,

Porzellan, Bestecke, Nähmaschinen

und Schmuck aller Art. Frau

Thormann S 04321-5637172 oder

Mobil 0157-75693082

Kaufe1.+2.WeltkriegOrden,Briefe,s/wFotos,

Fotoalben, Postk., Briefm., Helme, Nachlässe

Tel. 0177-8736165 oder 0461-49246488

Kaufe Münzen, Silberbesteck, Ansteckn., Pins,

Geldscheine, Ferngl., Fotoapp., Postkarten, Briefm.,

Nachlässe•Tel.0461-49246488oder0177-8736165

Möbel & Porzellan - Dän. Design,

Teak, Palisander, Eiche 50er-70er

Jahre, Royal Copenhagen, Geschirr,

Figuren, kaufe u. bezahle bar.

S 0174-3050981

Suche Pelze, Uhren, Gemälde, Münzen

u. Porzellan S 0160-4888089

o. 0471-303938. Herr Engelbert

freut sich auf Ihren Anruf.

Wir kaufen Münzen, Scheine und

Medaillen, wir kommen gerne zu Ihnen.

Sonderburg Münzhandel 6400coins.de

Tlf. (0045) 29787643 oder (0045) 4540577933

VERKAUF

Flohmarkt mit 10 Ausstellern in

Aukrug, Bargfelder Str. 16, 22.

Mai von 10 bis 16 Uhr

KLOSTER-FLOHMARKT am Wochenende

21.05 u. 22.05.22, jeweils v.

10-17 Uhr in und an der Klosterscheune

in Uetersen/Klosterkirche.

Trödel, Kinderkleidung, Antikes, Bilder,

Geschirr, Spielzeug, Kurioses

und vieles mehr... - Mit Kaffee und

Kuchen -

Lifta Treppenlift gebogen oder gerade,

wie neu, mit Einbau u. Garantie,

Preis VHS, Service/Reparatur,

S 04630-93095

Verkaufe Honda Aufsitzmäher

2620 V-Twin, Bj 2008, Schnittbreite

120 cm, wenig gebraucht, guter Zusatnd,

guter Zustand für €2.800,00

S 04121-20245

VERLOREN/GEFUNDEN

Lidl in NMS, 4.5. ca 12 Uhr: Die Dame,

die hinter meinem Rücken meine

Geldbörse genommen hat, sollte

sich schämen. Das war mein Geld f.

d. Monat Mai. Meine Adresse kennen

Sie

SONSTIGES

Dachdeckerbetrieb - spezialisiert

auf Instandhaltung sowie Sanierungsarbeiten

v. Dach bis z. Keller.

Sommerangebot Dachrinnenreinigung

1,-€ lfd. S 0152-14821237

Holsteiner

amW

ochenende

Gut

informiert!

MÖBEL

Motorisch betriebener dunkelbrauner

Liegesessel sowie Ledersessel

(beige) günstig abzugeben (Selbstabholer)

S 04321-32216

W.-Schrank, 2 Teppiche 2x3m, E-

Tisch, 6 Stühle, günstig abzugeben,

S 01575-4381360

GARTENMARKT

ANKAUF HÄUSER

Ärztin sucht ein Haus zum Kauf in IZ

bis 20 km UmkreisS 0157-

51539895

Itzehoer Familie sucht Haus oder

Grundstück im Umkreis von 12km.

Tippgeberprovision bei Kaufabschluss

Tel.: 0151 50 610 785

MIETANGEBOTE WOHNUNGEN

Barmstedt: 2 Zi.- ELW m. eig. Eingang,

Sackgassenlage, ca. 55 m², ab

sof. zu verm., EBK, eig. Hzg., PKW

Stellpl., kl. Terr., Gartenhaus, 550,-€

+ NK + 3 MM KT, S 04121-84241

MIETGESUCHE WOHNUNGEN

Suche kl. Wohnung/Appartement in

NMS bevorzugt Zentrum, Einfeld

oder Tungendorf. Gern möbliert bis

350 Euro ab Juni bis Jahresende S

0151/ 5081 3862 bitte auf AB sprechen

oder SMS. Melde mich zurück.

VERKAUF SONTIGES

HAUSHALTSAUFLÖSUNGEN

mit Wertanrechnung

Preiswert, zuverlässig & seriös.

Entrümpelungstrupp Nord

Oliver Tonn

Telefon 04101/ 869 05 98

ANKAUF VON TAFEL- UND ALTSILBER

VERKAUF HÄUSER

WOHNUNGSAUFLÖSUNG

UMZUG – HAUSSERVICE

Nachhaltig & Kompetent

RAABSKI & SOHN

Z 0157-36 404 732

oder 04123-68 40 55

www.raabski.de

BAUEN/RENOVIEREN

DACHBESCHICHTUNG, -Reinigung,

. H & B Service, 25860 Horstedt, Birkenweg

10. 04846-212263

Dachentmoosung inklusive Versiegelung

sowie Farbbeschichtung

(10 Jahre Garantie auf Farbbeschichtung)

S 0170-3003229 (Fa.)

BOOTSMARKT

Segelboot, Kajüte, Festkiel (85 cm),

L 5,25, grün, segelklar 13 m², Motor

Evinrude 5 PS + kl. el. Motor, 05 PS,

neue Wanten + Anker, Anhänger

TÜV 07/22, VHB, S 0173-5187747

FAHRRÄDER/BIKES

E-Bike, 28er Victoria Damenfahrrad,

schwarz, 3 Jahre alt, zu verkaufen

für 1000€ S 0151-23822830

Auffahrten, Wege, Terrassen, Podeste,

Bäume/Hecken schneiden,

Zäune u.v.m. Fa. L. Barhoumi 0171-

6268572 o. 04121-85787

Gartenarbeiten vom Fachmann:

Pflege, Gestaltung, Schneide- und

Pflasterarbeiten, Gartenzäune uvm.

Gartenservice Rümling S 0173/

9275390

Gartengestaltung Schütt Neu- und

Umgestaltung, Pflege, Platten- u.

Pflasterarb., Zaun u. Teichbau führt

günstig aus S 0174-5675766

Gartenpflege, Kleintransporte,

Handläufe, Tore, Zäune aus Metall,

Reparaturen, Fa. Schleef, NMS

S 01520-2893386

RENAULT

Kangoo, 190 Tkm,

www.holsteiner-allgemeine.de

MOTORRÄDER

Ankauf von Gebrauchtmotorräder

ab Bj.2005 Bergmann-Söhne GmbH

04122-954933 Mob.0151-11174392

PEUGEOT

Zu verkaufen: Peugeot 206+ Generation,

EZ 12/2012, 118.000 km,

grau, 60 PS, Benzin, Klima, HU 3/

2024, Preis 3.300 € S 04121-50788

TÜV 4 Mon.,

Schiebedach, fahrbereit, 500,-€

VHB, S 0170-2716672

KFZ-ANKAUF

!Ankauf von Kfz aller Art in jedem Zustand

auch Motorschaden! Gerne alles

anbieten Tel: 01732160962

Alt- und Schrott-Fahrzeug Abholung,

kostenlos, zahle Restwert

S 0162-4297931

!Ankaufv.AutosallerArtf.Export,KM-

Stand egal, auch Unf. o. Motorsch.,

kostenl. Entsorgung. 0174-1673471

Ankauf Toyota, Audi, VW, Opel, MB, Seat,

Skoda, BMW, Ford, Hyundai, Kia, Nissan,

Mazda,Hondausw.,Motorschad./Unfall/

heil, Abmeldg., Mo-So 0171-216 11 88

KFZAnkauf Export,heil,defekt,

Unfall o. Motorschad., a. TÜV

fällig, Abmeldg. / Transp. zahle

gut, Mo-So 0157-39 66 66 78

Suche Auto oder Baumaschine mit

oder ohne TÜV S 0173-6319413

Wir zahlen den besten Preis! PKW,

LKW, egal in welchem Zustand, welches

Baujahr, inkl. Abholung + Abmeldung

S 04321-2045565 oder

0173-3883208 WhatsApp

ANHÄNGER

Anhänger 0,75 to, mit Plane, Ladefläche

110 x 200 cm, Tüv 8/23, 400.-€,

04841/71794

WOHNMOBILE

Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen

03944-36160 www.wm-aw.de Fa.

WOHNWAGEN

Tabbert Comtesse 450 EZ. 05/1996

sehr gepflegt, wenig benutzt aus altersgründen

abzugeben. VHB 8500

€ S 04623-7162

Wegen Krankheit verkaufen wir unseren

Reisewohnwagen 6,50 m

lang, 100 Kmh Zulassung, neue Reifen,

Tüv neu, mit allem Inhalt 9000€

S 0172-4373949

WOHNWAGEN VERKAUF

Dethleffs WoWa, 2 Pers., Bj. 96, 5m,

TÜV/Gas 03/24, Heckküche, Rundsitzgr.,

Waschrm., Fahrradtr., V-Zelt

neuw., 3.950,-€ VHB S 01575-

2480579

Hobby Wohnwagen 610TF m. Winterzelten

zu verk. Wo? DK / auf Fanö

- Sönderho m. Möbeln + div. Zubeh.,

kompl. f. 3500 €, Preis VB

S +49 1520-8502696

Kleinanzeigen

mit der Maus

www.holsteinerallgemeine.de

KONTAKTE


HOLSTEINER AM WOCHENENDE | NR. 19 | 14. MAI 2022 | SEITE 9

PRIVAT

TRAUERANZEIGEN

Sandkamp 8a

Kiebitzreihe

Ernst Günter Wagner

* 31.10.1932 † 06.05.2022

In Liebe und Dankbarkeit

Petra und Gerhard

Moritz und Lara

Die Trauerfeier findet am Dienstag,

dem 17.05.2022, um 13.00 Uhr

in der Auferstehungskapelle Elmshorn,

Friedensallee 39, statt.

Anschließend Beisetzung.

Nach kurzer Krankheit ist meine Frau

Ingeborg Pätzel

geb. Doormann

verstorben.

In Liebe

Dein Peter

Du bist nicht tot. Du wechselst nur die Räume.

Du lebst in uns und gehst durch unsere Träume.

Wir haben Abschied genommen von

Hans-Peter Kliewer

* 19. Januar 1943 † 3. April 2022

In Liebe und Dankbarkeit

Nicole

Sandra

Andy

Sven

Ralf

Michelangelo

Die Trauerfeier hat im engsten Familienkreis stattgefunden.

Gekämpft, gehofft und doch verloren.

Herbert Maack

* 21.04.1937 † 14.04.2022

In Liebe und Dankbarkeit

Deine Daina

Andreas

Stefan

sowie alle, die ihn gern hatten.

Horst, den 14.05.2022

Die Beisetzung hat im engsten Kreise stattgefunden.

Das Technische Hilfswerk Elmshorn

trauert um seinen Kameraden

Herbert Maack

Herbert Maack war fast 65 Jahre Mitglied

des THW Elmshorn.

Er übernahm früh Führungsverantwortung in

verschiedenen Funktionen, zuletzt leitete er

von 1982 bis 1997 als Ortsbeauftragter die Geschicke

des Ortsverbandes.

Die Helferinnen und Helfer verneigen sich

in Dankbarkeit und stiller Trauer vor seinen Leistungen.

Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Edgar Konetzny

Ortsbeauftragter THW Elmshorn

Tschüß

sagt

Uwe Schmidt

* 18. Januar 1941 † 02. Mai 2022

Heidgraben, im Mai 2022

Im Namen

der Familie


HOLSTEINER AM WOCHENENDE | NR. 19 | 14. MAI 2022 | SEITE 10

Gesunde Nahrung für alle Tiere

Für unseren Fuhrpark am Standort 25365 Klein Offenseth-Sparrieshoop und unser Werk

suchen wir zum nächstmöglichen Termin folgende Verstärkungen für unser Team:

Berufskraftfahrer mit Lagertätigkeit (m/w/d)


• Vertretung bei Urlaubs- und Krankheitzeiten der Stammfahrer

• Führung von modernen Gliederzügen in Nord- und Ostdeutschland in Tages- und 2-Tagestouren

• Be- und Entladung des LKW unter Berücksichtigung der Ladungssicherungsvorschriften

• Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften wie Lenk- und Ruhezeiten

• Innerbetriebliche Logistik-, Lager- und Produktionshelfertätigkeiten

• Attraktive Entlohnung nach Tarifvertrag, Urlaubs- und Weihnachtsgeld

sowie betriebliche Altersvorsorge


• Fahrerlaubnis der Klasse C/CE mit gültiger Fahrerkarte

• Hohes Maß an Service- und Kundenorientierung

• Einsatzbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist

• Körperliche Belastbarkeit und gute Umgangsformen

Gabelstaplerfahrer/ Produktionshelfer (m/w/d)


• Kommissionierung von Rohstoffen und Fertigerzeugnissen

• Innerbetriebliche Logistik-, Lager- und Produktionshelfertätigkeiten

• Sicherer Arbeitsplatz in einem familiengeführten Unternehmen

• Eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit

• Intensive Einarbeitung und Unterstützung durch ein motiviertes Team

• Attraktive Entlohnung nach Tarifvertrag, Urlaubs- und Weihnachtsgeld

sowie betriebliche Altersvorsorge


• Technische oder handwerkliche Ausbildung / Berufserfahrung als Kommissionierer

• Bereitschaft zur Schichtarbeit (bis max. 19 Uhr)

• Technisches Geschick und Spaß am Umgang mit Maschinen

• Teamfähigkeit/ Selbständigkeit/ Verantwortungsbewusstsein

• Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Haben Sie Lust auf eine Tätigkeit in einem modernen Familienunternehmen?

Die vollständigen Stellenausschreibungen finden Sie auf unserer Homepage

www.salvana.com

LOKALES

Frauenhaus: Auch nach

30 Jahren weiter nötig

Elmshorn (jhf) Immer wieder

kommt es in Elmshorn und

Umgebung vor, dass Männer

zu Hause ihre Frauen und

Kinder misshandeln und bedrohen.

Deshalb gibt es das

Frauenhaus Elmshorn. Es ist

ein Zufluchtsort für Betroffene

aus der Region, aber auch aus

anderen Teilen Deutschlands.

Die Einrichtung besteht seit

30 Jahren. Sie ist unverzichtbar.

„Frauen werden bei uns

geschützt“, sagt Lilian Grösser,

Mitarbeiterin im Frauenhaus.

Der Trägerverein „Frauen helfen

Frauen in Not“ baute diesen

Schutz jüngst noch aus,

indem er mit Landesmitteln einen

Anbau errichten ließ. Das

wollten das Team, der Trägerverein

„Frauen helfen Frauen

in Not“ und viele Unterstützer

gestern im Rathaus feiern.

Das Frauenhaus wurde am

1. April 1992 eröffnet. Die Statistik

beginnt erst 1996. Seither

suchten 1946 Frauen und 1766

Kinder Schutz in den Räumen.

Im Durchschnitt blieben sie

48 Tage. Die Pandemie verschärfte

die Lage. „Frauen

gingen nicht in Frauenhäuser,

obwohl sie Gewalt erlebten“,

stellt Mitarbeiterin Maj-Birte

Gernand fest. Ein Grund: Da

Männer vermehrt im Homeoffice

arbeiteten, fanden bedrängte

Partnerinnen weniger

Das Frauenhaus Elmshorn besteht seit 30 Jahren. Maj-Birte Gernand

(links) und Lilian Grösser gehören zu dem sechsköpfigen Team, das sich

um schutzsuchende Frauen und Kinder kümmert.

Foto: Frank

Gelegenheiten, ihre Wohnungen

unbemerkt zu verlassen.

Zudem wollte das Team nicht

alle 28 Plätze im Frauenhaus

belegen, um die Ansteckungsgefahr

zu vermindern. Von

2019 bis 2021 halbierte sich

die Zahl der Bewohnerinnen.

Beengt war das Frauenhaus

mit acht Schlafräumen für

insgesamt 28 Personen von

Anfang an. Aus Platzmangel

wurden immer wieder Mütter

und Kinder abgewiesen.

Deshalb setzte sich der Träger

für einen Anbau ein, den

die Bewohner im November

bezogen. In dem barrierefreien

Gebäude entstanden fünf

Schlaf- und ein Beratungszimmer,

ein Spielraum und zwei

Büros. Die Einrichtung bietet

zwar nicht mehr Plätze an, die

Betroffenen leben aber weniger

beengt. Bis Sommer wird

das Haupthaus saniert.

Das Frauenhaus ist erreichbar

unter Telefon 04121 25895.

Schutzsuchende werden rund

um die Uhr aufgenommen.

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!