02.06.2022 Aufrufe

Anzeiger Ausgabe 2222

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

39. Jahrgang • Ausgabe 22 • Samstag, 4. Juni 2022 • Auflage 50.233

Was steht wo?

Tag der Umwelt

& ('', -'" "', *

5 * &/%,4 +,,, Seite 40

Waldschwimmbad öffnet

+ %+!/"&& '""+ +,*,,

& !-," ' &+, "' " '-

+"+(' Seite 3 + 5

Konzert mit Müllerbauer

"' !*"+,%"!+ ",&!$('0*, &",

"$ 3%%*-* ", + & -%" -

& +%(!!( "' !()%(! Seite 4

Dîner en Blanc

" *-'"% *-'+,, %1, &

&+, -'" 0- "'& 52'* '

%'4 "& *-'+,1,* -* *,' "'

Seite 5

Samstagsmarkt

+((*, ", + "' *-'+,, /"*

"'' &+, +&*$, Seiten 6 + 8

Notfallplan

!'%% "% ", + - Seite 27

Anzeiger

online unter

www.anzeiger-fds.de

Nach zweijähriger Corona-Pause finden in diesem Jahr erstmals die Pfingstmontagsmärkte wieder statt. Der Dornhaner

Stadtteil Leinstetten und die Murgtalgemeinde Klosterreichenbach freuen sich auf Ihren Besuch. Seiten 10 + 15

Horber Ritterspiele

Horb. .(& "+ -'" "'' " "+#1!*" ' (** ",,*

+)"% +,,, " +-!* 3*' +"! - +)''' -*'"*

",,%%,*&*$, -+"$ -' ."%+ &!* *-' Seite 11

Bergfest auf der Seiseralm

+ '0" *"+3*( ",, .(& -'" "+ -%" "' ."*

,1 " -+!*, 0-& 5* +, - * "+*%&4 ' ",*

'(+ ", + - Seite 3

Verkaufen Sie Ihre Immobilie

mit den Experten

IMMOBILIENMAKLER (IHK)

100 %

Verkaufs

Garantie

☎ 07486 / 97 94 873

☎ 0170 / 46 48 236

Schietinger Str. 84

72160 Horb a. N.

✉ tobias.kiefer@

immoexpert-kiefer.de

w w w . i m m o e x p e r t - k i e f e r . d e


ANZEIGER • Seite 2 Unser Service ist mit Stern ausgezeichnet! Samstag, 4. Juni 2022

Jahreswagen von Mercedes-Benz.

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

Jahres- und Gebrauchtwagen.

Mercedes-Benz Original-Teile. Service. Zubehör. Reifenservice.

Unfallinstandsetzung und 24h-Abschleppdienst.

Alpirsbach

Wochenmarkt

Jeden Mittwoch findet ab 8 Uhr auf dem

Parkplatz in der Krähenbadstraße in Alpirsbach

ein Wochenmarkt statt.

Baiersbronn

Wochenmarkt in Baiersbronn

Jeden Mittwoch und jeden Samstag ist jeweils

von 7 bis 12 Uhr Wochenmarkt auf

dem Rosenplatz in Baiersbronn.

Dornhan

Wochenmarkt

Jeden Mittwoch findet von 9 bis 13 Uhr

auf dem Denkmalsplatz in Dornhan ein

Wochenmarkt statt.

Dornstetten

Lauf- und Walkingtreff

Der Lauf- und Walkingtreff Dornstetten

trifft sich jeden Montag um 18 Uhr an der

Cresbacher Straße bei der Firma Kaltenbach

und jeden Mittwoch um 9 Uhr am

Parkplatz bei der Allmandhütte.

Gottesdienst für

Einsatzkräfte

Kreis Freudenstadt. Einen ökumenischen

Gottesdienst für Angehörige von

Unfällen und Unglücken und für Einsatzkräfte

unter dem Motto „Gott im Schmerz“

gibt es am Sonntag, 24. Juli, um 19 Uhr

in der Katholischen Stiftskirche Heilig

Kreuz in Horb.

Beteiligt sind der Arbeitskreis Notfallseelsorge

sowie die Hilfs- und Rettungsorganisationen,

die Feuerwehren und die

Polizei im Landkreis Freudenstadt.

Anzeiger online

www.anzeiger-fds.de

7220 Freudenstadt

Reichsstraße 29

Tel.: 07441/83205

Fax: 07441/84 840

Dornstetten

info@haakis.de

www.haakis.de

Radlertreff

Der Radlertreff Dornstetten startet jeden

Montag um 18.30 Uhr bei der Radlerbank

an der Cresbacher Straße.

Senioren-Treff

Der Seniorentreff Dornstetten trifft sich

jeden 2. Donnerstag im Monatg um 14.30

Uhr im Rathaus in Hallwangen und jeden

3. Donnerstag im Monat im Rathaus in

Aach.

Führungen im Bergwerk

Am Sonntag, 5. Juni, werden von 14 bis

17 Uhr im Bergwerk „Himmlisch Heer“ in

Hallwangen Führungen angeboten.

Dornstetter Freizeitsommer

Im Rahmen des Dornstetter Freizeitsommers

wird am Mittwoch, 15. Juni, eine

Kräuterwanderung angeboten. Treffpunkt

ist um 17 Uhr beim Gartenbauverein am

Weißen Weg.

Erntebittgottesdienst

Am Samstag, 18. Juni, findet um 19 Uhr

auf dem Bauschhof auf dem Oberen Lattenberg

ein Erntebittgottesdienst statt.

Gymnastikgruppe „Mach mit, bleib fit“

Jeden Montag von 14 bis 15 Uhr trifft sich

in der Sporthalle Hallwangen die Gymnastikgruppe

„Mach mit bleib fit“. Zur Verstärkung

der Gymnastikgruppe freuen sich

die Teilnehmer über neue Mitglieder. Weitere

Infos gibt es unter Telefon 07443/

3877.

Spielgruppe Krabbelkiste "Minimäuse"

In der Spielgruppe Krabbelkiste „Minimäuse“

für Eltern mit Kindern ab einem

Jahr werden Bewegungsspiele, Materialien,

Rhythmusgegenstände, Lieder und

Fingerspiele entdeckt. Die Gruppe startet

Freudenstadt

Autorisierter Mercedes-Benz Heisenbergstr. Service & Vermittlung 1

Heisenbergstraße 1, 72250 Freudenstadt, Fon 07441 801 72250 0, Fax Freudenstadt 07441 801 39

info@autohaus-moehrle.de, www.autohaus-moehrle.de

Beratungsangebot Tel. trotz 07441/801-0 Krise

Gerade in Krisenzeiten www.autohaus-moehrle.de

ist die Gefahr von

häuslicher Gewalt aufgrund von Isolation

und Quarantäne höher. Wir von der FrauenHilfe

Freudenstadt e. V. bieten weiterhin

Moehrle_Anz_III_2015_90x135_v2.indd Autohaus Möhrle 2015 1 08.07.15 12:44

Blaicherstraße 1 • Freudenstadt Beratungen an, gegebenenfalls auch telefonisch.

Wir bitten jedoch dringend um

Anz-Thema Nur_das_Beste Dok_lfdNr 1

Telefon • 0 74 41 / 917 16 14

Größe: 2-spaltig, 90 x 135 mm = 1/4 DIN A4 Postkarte

www.centralkino-fds.de eine telefonische Terminvereinbarung

Farbigkeit: vierfarbig c m y k vorab unter 07441/520 3070. kk_lm_07_2015

Unser Programm vom 03.06.-08.06.2022

Tägl. 20.15 Uhr

Dog - FSK ab 12

Sa. - Mo. 14.45 Uhr • Di. + Mi. 17 Uhr

Mia and Me - Das Geheimnis

von Centopia - FSK ab 0

Fr. - Mo. 17 Uhr

Phantastische Tierwesen:

Dumbledores Geheimnisse - FSK ab 12

Mi. 16.45 Uhr / 20 Uhr

3D Jurassic World: Ein neues Zeitalter - FSK ab 12

Fr. - Di. 17.15 Uhr • Sa. - Mo. 14.30 Uhr

Immenhof 2 - Das große Versprechen - FSK ab 0

Fr. - Di. 17 Uhr / 20 Uhr

Sa. - Mo. 14.30 Uhr • Mi. 17 Uhr / 20 Uhr

Top Gun Maverick - FSK ab 12

Fr. - Di. 20 Uhr

The Lost City - Das Geheimnis - FSK ab 12

am Mittwoch, 22. Juni, jeweils von 10 bis

11.30 Uhr im Gemeindehaus St. Franziskus

in Dornstetten. Info und Anmeldung

unter Telefon 07451/623220.

Meditative Wanderung

Eine Meditative Wanderung startet am

Donnerstag, 23. Juni, um 17 Uhr beim

Barfusspark in Hallwangen.

Dîner en blanc

Ein Dîner en blanc gibt es am Freitag, 24.

Juni, um 18 Uhr im Barfusspark in Hallwangen.

Schwimmkurse im

Panorama-Bad

Freudenstadt. Im Panorama-Bad Freudenstadt

beginnen neue Kinderschwimmkurse.

Ein Crash-Kurs wird in den

Pfingstferien stattfinden. Zwei weitere

Kurse werden am 27. Juni beginnen.

Das Mindestalter der Kinder liegt bei

sechs Jahren. Unter fachkundiger Anleitung

sammeln die „Kleinsten“ in den Kursen

erste Schwimmerfahrungen. Ziel des

Schwimmkurses ist es, den Kindern in der

Zeit die Grundschwimmart Brustschwimmen

bei zu bringen. Angestrebt ist, dass

sich jedes Kind nach dem Kurs selbstständig

und ohne Hilfe im Wasser fortbewegen

kann. Am Ende der Kurse gibt es

für alle Kinder die Möglichkeit, das Seepferdchen

zu machen. Info und Anmeldung

unter www.panorama-bad.de.

Experimenta geöffnet

Die Experimenta ist zu den gewohnten

Zeiten geöffnet. Weitere Infos unter

www.experimenta-freudenstadt.de Heisenbergstr. 1 oder

Telefon 07441/892923. 72250 Freudenstadt

Tel. 07441/801-0

www.autohaus-moehrle.de

Ihre Mitteilung für den

Veranstaltungskalender

im Anzeiger senden Sie per

Mail an info@anzeiger-fds.de

Herausgeber:

Christiane Fischer

Karneolstraße 4

72250 Freudenstadt

Telefon 07441/8891-0

Telefax 07441/8891-30

E-Mail: info@anzeiger-fds.de

www.anzeiger-fds.de

Anzeigenberatung (gewerblich):

Bianka Günter

Telefon 07441/8891-35

Jessica Finkbeiner

Telefon 07441/8891-39

Eveline Raible

Telefon 07441/8891-21

Marc Fischer

Telefon 07441/8891-26

Redaktion:

Telefon 07441/8891-13

Druckvorstufe und Technik:

Telefon 07441/8891-13

Reisebüro:

Karin Fischer

Telefon 07441/8891-25

Kleinanzeigenannahme:

Telefon 07441/8891-24 oder

info@anzeiger-fds.de

Vertrieb:

Presseservice- und Vertriebs GmbH

Kontakt über Anzeiger unter

Telefon 07441/8891-24

Der ANZEIGER erscheint wöchentlich

samstags und wird kostenlos an die

Haushaltungen im Kreis Freudenstadt

und Umgebung verteilt.

Zur Zeit gilt die Anzeigenpreisliste

Nr. 5 vom 1. Januar 2022

Für unverlangt eingesandte

Manuskripte und Bildbeiträge sowie

telefonisch übermittelte Anzeigen

wird keine Haftung übernommen.

Druck: Druckerei Konstanz GmbH


Samstag, 4. Juni 2022

Jahreswagen von Mercedes-Benz.

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

Unfallinstandsetzung und

Unser Service ist mit Ste

Seite 3

Heisenbergstr. 1

72250 Freudenstadt

Tel. 07441/801-0

www.autohaus-moehrle.de

Freudenstadt

Zentrum des Zuhörens

Das Zentrum des Zuhörens hat donnerstags

von 16 bis 18 Uhr im katholischen

Pfarramt der Taborkirche, Am Kirchplatz

3, Freudenstadt, geöffnet. Terminvereinbarung

unter Telefon 01522/933085.

DRK Demenzberatung

Eine Demenzberatung ist weiterhin möglich,

auch in Notsituationen sind wir 24

Stunden erreichbar, Telefon 07441/867-

1710 oder über die Notfallnummer 112.

Deutsch- und Alphabetisierungskurs

Das Familienzentrum Freudenstadt bietet

jeweils montags und freitags ab 9.30 Uhr

einen Deutsch- und Alphabetisierungskurs

für Frauen mit Migrations- und Flüchtlingshintergrund

an. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldungen unter 07441/950430

oder mail@familien-zentrum.de

Alleinerziehenden-Treff im FZF

Das Familienzentrum Freudenstadt lädt

jeden Mittwoch ab 15 Uhr zu einem

"Gruppentreff für alleinerziehende Mütter

und Väter" ein. Auch die Kinder dürfen

gerne mitgebracht werden. Anmeldung

und weitere Infos gibt es vormittags unter

Telefon 07441/950430.

Demenztreff am Kachelofen

Das Familienzentrum Freudenstadt bietet

einen „Demenztreff am Kachelofen“ für

pflegende Angehörige an. Die Treffen finden

jeden 3. Mittwochabend im Monat jeweils

von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr im

Familienzentrum statt. Ein Zusatzangebot

gibt es jeden 3. Donnerstagabend im

Monat von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr. Die

Teilnahme ist kostenfrei. Info und Anmeldung

unter Telefon 07441/950430.

Horb

Wochenmarkt in Nordstetten

Jeden Donnerstag findet von 8 bis 12 Uhr

auf dem Schlossplatz in Nordstetten ein

Wochenmarkt statt.

Waldachtal

Kleiner Tumlinger Wochenmarkt

Immer donnerstags von 14 bis 17 Uhr findet

in der Theodor-Heuss-Straße ein kleiner

Wochenmarkt in Tumlingen statt. Es

sind auch ein Obst- und ein Feinkosthändler

sowie ein Hoflädle vertreten.

Sprach-Workshops

Am ersten Donnerstag im Monat findet

um 18.30 Uhr im Bürgertreff Tumlingen ein

Französisch-Workshop statt. Weitere Infos

gibt es unter Telefon 0170/1650020. Die

Englischgruppe trifft sich am 9. Juni, 14.

Juli, 11. August, 8. September, 13. Oktober,

10. November, 15. Dezember um

19.30 Uhr. Infos hierzu gibt es bei Louise

George, Telefon 0159/ 02123949.

Ausflug zum

Bodensee

DIE BMW R 18

JETZT PROBE

FAHREN

Am 1. Dezember ist bei uns

Heisenbergstr. 1

72250 Freudenstadt

Tel. 07441/801-0

www.autohaus-moehrle.de

Autor

Heisenbergstraße DIE BMW R 181, 72250 Fre

JETZT PROBE

info@autohaus-moehrle.de, ww

FAHREN

Passt genau zu Dir. Die BMW R 18

bringt Dir die große Freiheit - auf

der Straße und im Customizing.

Mach Komm jetzt eine bei Probefahrt uns vorbei. mit

der Wir BMW haben R 18 ein und Plätzchen lass Dich für von

unseren

Autohaus dich Möhrle reserviert „Big Boxern“ und faszinieren.

Anz himmlische III 2015

Wir freuen uns auf Dich!

Geschenkideen vorbereitet.

Anz-Thema Nur_das_Beste G

m

b

Größe: 2-spaltig, 90 H x 135

Otto-Hahn-Straße 2 2

Farbigkeit:

72280 Dornstetten

vierfarbig c m y k

Moehrle_Anz_III_2015_90x135_v2.indd 1

Loßburg-Lombach. Einen Ausflug zum

Bodensee und Stein am Rhein unternimmt

der Seniorenkreis Lombach am

Freitag, 24. Juni.

Abfahrt ist um 9.30 Uhr bei der Volksbank

in Glatten, um 9.35 Uhr bei der Linde in

Lombach, um 9.40 Uhr im Oberdorf Lombach

und um 9.50 Uhr beim ZOB in Loßburg.

Anmeldungen zu dieser Fahrt nimmt

Roswitha Gerlinger unter Telefon 07446/

2406 entgegen.

Otto-Hahn-Straße 2

72280 Dornstetten

Tel. 07443/9646-0

Fax 07443/9646-33

www.schwizler.de

Tel. Tel. 07443/9646-0

07443/9646-0

www.schwizler.de

Fax 07443/9646-33

www.schwizler.de

Am 1. Dezember ist bei uns

Stubentreff for future

Das Familienzentrum Freudenstadt lädt

jeden Dienstag von 11 bis 12 Uhr zum

„Stubentreff for future“ ein. Hier soll ein interaktiver

und offener Begegnungs- und

DialogRAUM für Jung & Alt entstehen und

Generationen zusammenführen. Das Projekt

findet im Café AugenBLICK, sowie

auch mit Aktionen auf dem Marktplatz

statt. Info und Anmeldung unter Telefon

07441/950430.

Schlaf gut mein Kind

Das Familienzentrum Freudenstadt lädt

am Mittwoch, 8. Juni, um 10 Uhr zum Babycafé-Vortrag

„Schlaf gut mein Kind“ ein.

Weitere Infos gibt es unter Telefon

07441/950430.

Blumentöpfe aus Milchkartons

Beim nächsten Kreativtreff des Familienzentrums

Freudenstadt am Mittwoch, 15.

Juni, von 15 bis 16.30 Uhr könnnen Kinder

ab sechs Jahren Blumentöpfe aus

Milchkartons basteln und mit Kresse bepflanzen.

Anmeldungen werden vormittags

unter Telefon 07441/950430 entgegengenommen.

Blutspende in Freudenstadt

Die nächste Blutspendeaktion des DRK

findet am Mittwoch, 8. und Donnerstag, 9.

Juni, jeweils von 14 bis 19.30 Uhr in der

Theodor-Gerhardt-Schule in Freudenstadt

statt. Alle verfügbaren Termine online unter

terminreservierung.blutspende.de

Motorrad-

Nikolaustag

Motorrad-

Nikolaustag

Komm bei uns vorbei.

Wir haben ein Plätzchen für

dich reserviert und himmlische

Geschenkideen vorbereitet.

G

m

b

H

„Bergfest auf der Seiseralm“

Viertägige Busfahrt vom 30. Juni bis 3. Juli 2022

Das Anzeiger-Reisebüro bietet vom 30.

Juni bis 3. Juli eine viertägige Busreise

zum „Bergfest auf der Seiseralm“ an.

Entdecken Sie einen der schönsten

Flecken dieser Erde, die Seiseralm am

Fuße der sagenumwobenen Dolomitenberge,

die Naturwunder, Sagenwelt

und die Geschichte im „Dolomiten

Unesco Welterbe“ verbinden. Erleben

Sie außerdem einen Konzertnachmittag

mit Norbert und Alexander Rier

1. Tag: Gegen 6 Uhr erfolgt die Anreise

über Innsbruck und den Brennerpass. Unterwegs

Stops entlang der Strecke, bevor

wir am späten Nachmittag unser Hotel im

Raum Eisack- oder Pustertal beziehen.

Gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Nach dem Frühstück geht es mit

dem Reiseleiter am Vormittag nach Meran.

Die Stadt besticht durch die alpin-mediterrane

Atmosphäre und das urbane Flair in

der Altstadt. Am Nachmittag geht es weiter

zum Kalterer See. Gelegenheit zum

Spaziergang und Kaffeepause. Anschließend

zurück zum Hotel. Ein gemeinsames

Abendessen beschließt den Tag.

3. Tag: Heute begleitet uns der Reiseleiter

nach Kastelruth mit Aufenthalt und anschließend

weiter über den Panidersattel

nach St. Ulrich im Grödnertal. Um 12 Uhr

Seilbahnfahrt auf die Seiseralm Mont

Seuc. Gegen 13 Uhr gibt es einen Konzertnachmittag

mit Norbert und Alexander

Rier. Jeder Gast erhält eine Brettljause

während des Konzertes. Anschließend

Rückfahrt mit der Seilbahn und dem Bus

zurück ins Hotel. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Nach dem Frühstück heißt es Abschied

nehmen vom schönen Südtirol.

Rückfahrt durch das Eisacktal – Meran –

Vinschgau – Reschenpass – Arlberg oder

Fernpass zurück zu den Abfahrtsorten.

Rückkehr ca. 20 bis 21 Uhr

Preis: 439 Euro p. P. im Doppelzimmer /

Einzelzimmerzuschlag: 50 Euro

Leistungen: Fahrt im modernen Reiseomnibus;

Begrüßungstrunk; 3 x Übernachtung

mit Halbpension im 3-Sterne Hotel;

1 x Galadinner im Rahmen der Halbpension;

2 x Reiseleitung für Ganztagesfahrten;

Seilbahnfahrt auf die Seiseralm und

zurück; Eintritt zum Bergfest - Konzert mit

Norbert und Alexander Rier; Brettljause

beim Konzert.

Hinweis: Die Ortstaxe muss bar vor Ort im

Hotel bezahlt werden!

Beratung und Buchung:

Anzeiger-Reisebüro

Telefon 07441/ 8891-25 - Mailbox Rückruf

erfolgt umgehend oder E-Mail:

info@anzeiger-fds.de


72250 Freudenstadt

Tel. 07441/801-0

www.autohaus-moehrle.de

ANZEIGER • Seite 4 Samstag, 4. Juni 2022

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

Damen

Pantolette

in schwarz

Größe 36 - 42

Gültig bis So.

12.06.2022

2O %

statt 49, 95 €

39, 95 €

Freudenstadt Straße • Loßburger - Ort Str. 19

BCT Schuhhandel GmbH - 88471 Laupheim

S$")

.%$"'$/(#!'#T

@AB)CDEFGBA)HIJBK) S$")

.%$"'$/(#!'#T

LBJMJDNBEK)N2)D2)QRJ)

@AB)CDEFGBA)HIJBK)

Arbeitsrecht

Insolvenzrecht

LBJMJDNBEK)N2)D2)QRJ)

Insolvenzrecht

(u.a. Schuldnerberatung)

Verkehrsrecht

Arbeitsrecht

Mietrecht

Insolvenzrecht

Familienrecht

Verkehrsrecht

Mietrecht

Familienrecht

) . % $ " ' $ / ( #! ' # T

JMJDNBEK)

U / 9 ! 1# ( : ! / ; 1 $ <

V W / $ %

!"#$%&!'(#%!(($)*+

+,,*-).%$"'$/(#!'#

0$12)-+33456*,777*

V W / $ %

.!8)-+33456*,777+

!"#$%&!'(#%!(($)*+

9992:!/;1$<=>"$/$%2'$

+,,*-).%$"'$/(#!'#

%!?:!/;1$<=>"$/$%2'$

0$12)-+33456*,777*

.!8)-+33456*,777+

9992:!/;1$<=>"$/$%2'$

%!?:!/;1$<=>"$/$%2'$

U / 9 ! 1# ( : ! / ; 1 $ <

Konzert mit Mike Müllerbauer am

Sonntag, 3. Juli, in Schopfloch

Schopfloch. Ein christliches Mitmachkonzert

für die ganze Familie mit Mike Müllerbauer

gibt es anlässlich der 1250-

Jahrfeier der Gemeinde Schopfloch am

Sonntag, 3. Juli, um 16 Uhr auf dem Haslochhof

in Schopfloch.

Mit seiner humorvollen Art, den frechen

groovigen Songs und kinderleichten Mitmach-Choreografien

begeistert der leidenschaftliche

Kinderliedermacher Jung

und Alt, Klein und Groß.

In seinem aktuellen Programm „Best of

Müllerpower“ hat der Musiker die besten

Songs und lustigsten Aktionen der letzten

16 Jahre Mitmach-Konzerte in einem Programm

vereint. Neben viel Humor und

fröhlicher Atmosphäre hat auch der christliche

Glaube mit seinen Werten Platz in

Mikes Texten: So ermutigt er immer wieder,

auf Gott zu vertrauen und singt vom

Glück, einen Gott zu kennen, der uns im

Alltag begleitet.

Begleitet wird der Künstler von Andreas

Doncic. Gemeinsam feuern sie eine kreative

Bühnenshow ab. Mit eingängigen Melodien,

knackigen Rhythmen, witzigen

Texten und der für sie so typischen Lebensfreude

sind sie vor allem eines: ansteckend.

In all dem transportieren die

zwei glaubwürdig die Freude an der Musik

und am Leben – und laden ein, sich

ebenso an Gott zu freuen und ihm zu vertrauen.

Einlass ist ab 15.30 Uhr, Eintritt Kinder fünf

Euro, Erwachsene sieben Euro. Im Vorverkauf

sind die Eintrittskarten einen Euro billiger

- ab dem dritten Kind Eintritt frei.

S$")

.%$"'$/(#!'#T

Aktuell im Trend

Der Kartenvorverkauf findet im Evangelischen

Kindergarten Arche in Schopfloch,

Telefon 07443/3522, Email: kiga-archeschopfloch@t-online.de,

im Ev. Pfarramt

Oberiflingen, Telefon 07443/ 6251, und im

Bürgerbüro des Rathauses in Schopfloch,

Telefon 07443/ 9603-16, statt. Es gelten

die aktuellen Coronaverordnungen!

Südwest Messe

Villingen-Schwenningen

11. – 19. Juni 2022

@AB)CDEFGBA)HIJBK)

LBJMJDNBEK)N2)D2)QRJ)

Arbeitsrecht

› 400 Aussteller

Insolvenzrecht

› 14 Hallen und Freigelände

Verkehrsrecht

› Vielfältige Sonderschauen

Mietrecht

Familienrecht

Eintritt: Erwachsene € 7,00 | Kinder € 5,00

Täglich von 9 bis 18 Uhr | www.suedwest-messe.de

Sternwanderung

der Feuerwehr

Heisenbergstr. 1

72250 Freudenstadt

Baiersbronn-Röt-Schönegründ.

Tel. 07441/801-0 Die

Freiwillige Feuerwehr www.autohaus-moehrle.de

Röt-Schönegründ

lädt an Fronleichnam, Donnerstag, 16.

Juni, ab 11 Uhr zur traditionellen „Sternwanderung“

nach Röt-Schönegründ beim

Feuerwehrhaus ein. Für das leibliche Wohl

sorgen die Floriansjünger auch mit Kaffee

und Kuchen am Nachmittag. Für spanndende

Unterhaltung wird ein Wettbewerb

unter den Feuerwehrabteilungen sorgen.

Picknick - Genuss

im Grünen

Kreis Freudenstadt. Das Landwirtschaftsamt

Freudenstadt lädt am Mittwoch,

22. Juni, von 18 bis 21 Uhr im

Rahmen der Landesoffensive „Mach‘s

Mahl“ zu einem Kochworkshop im Landwirtschaftsamt

in der Ihlinger Straße 79 in

Horb ein. Das Motto der Veranstaltung

lautet „Picknick – Genuss im Grünen“.

Für die Lebensmittel wird ein Beitrag von

15 Euro pro Person erhoben, der bei der

Veranstaltung zu entrichten ist. Weiterhin

sind mitzubringen: ein Mund- und Nasenschutz

(medizinischer, FFP2 oder vergleichbar),

eine Schürze, zwei

Geschirrtücher und Behältnisse mit Deckel

für mögliche Reste.

Die Anmeldung ist unter Telefon

07451/907-5401 oder auf der Homepage

www.kreis-fds.de unter „Veranstaltungen“

möglich. Anmeldeschluss ist am Mittwoch,

15. Juni.

› Wohnlust & Lebensart

› Energie & Nachhaltigkeit

› Bauen & Modernisieren

› Genuss & Heimat erleben

› Freizeit, Garten, Haushalt

› Unser Schulterschluss

für Ihre Sicherheit

› Mini-Züge on Tour


Samstag, 4. Juni 2022

ANZEIGER • Seite 5

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

Dîner en Blanc am 18. Juni im

Kurgarten in Freudenstadt

Freudenstadt. Zu einem „Dîner en Blanc“

lädt die FrauenHilfe am Samstag, 18. Juni,

von 18 bis 22 Uhr im Kurgarten Freudenstadt

ein.

Die ursprüngliche Idee kommt aus Paris.

Der Dresscode heißt: “Ganz in Weiß“. Ob

sportliches T-Shirt oder verspielte Rüschen-Bluse,

ob Freizeit-Hosen oder

Cocktail-Kleid, an diesem Abend dinieren

wir alle gemeinsam und stilvoll. Neben

dem eigenen Dreigänge-Menü (Vorspeise,

Hauptspeise, Nachspeise) und Getränken

nach eigenem Gusto bringen die Gäste

weißes Porzellangeschirr, Besteck, Gläser,

weiße Servietten und eine weiße Tischdecke,

Tischdekoration in Weiß und weiße

Kerzen mit. Wunderkerzen für den Abschluss,

eine Mülltüte und bei Bedarf ein

Aschenbecher sollten ebenfalls eingepackt

werden. Sich schick kleiden, gemeinsam

öffentlich speisen und das ganz

in Weiß: Dieser Reiz soll auch in Freudenstadt

Menschen an einem schönen Sommerabend

für einige Stunden zusammenführen,

so wie dies in vielen Städten längst

zum festen Veranstaltungsrepertoire gehört.

Auf kleine unterhaltsame Überraschungen

zwischendurch, während des

Abends, darf man gespannt sein.

Ein Kostenbeitrag wird nicht erhoben.

Eine Anmeldung unter dem Stichwort

„Dîner en Blanc“ wird bis 2. Juni erbeten

an: info@frauenhilfe-fds.de oder telefonisch

unter 07441/5203070.

Die FrauenHilfe freut sich auf einen besonderen

Sommerabend mit besonderen

Menschen – Familien, Freunde, langjährige

Bekannte und Menschen, die sich

zum ersten Mal begegnen – für alle soll

das Dîner en Blanc ein Ort der Begegnung

sein und einfach Spaß machen.

Möchten auch Sie

Beilagen

im ANZEIGER

verteilen lassen?

Wir beraten

Sie gerne:

07441/8891-26

Heisenbergstr. 1

72250 Freudenstadt

Tel. 07441/801-0

www.autohaus-moehrle.de

Waldschwimmbad Kniebis startet

am 4. Juni in die Badesaison

Kreisstraße bei

Böffingen gesperrt

Böffingen/Unteriflingen. Für Erhaltungsmaßnahmen

muss die Kreisstraße

4757 zwischen Böffingen-Ahornhof und

der Kreisstraße in Richtung Schopfloch

und Oberiflingen in der Zeit vom 7. bis

voraussichtlich 21. Juni voll gesperrt

werden. Während dieser Zeit ist auch

die einmündende Kreisstraße 4759 von

Unteriflingen her nur für den landwirtschaftlichen

Verkehr befahrbar. Überörtliche

Umleitungen werden ausgeschildert.

Freudenstadt-Kniebis. Das Waldschwimmbad

Kniebis startet am Samstag,

4. Juni, in die neue Badesaison. Das

Freibad ist von Montag bis Freitag von 13

bis 19 Uhr geöffnet. An Samstagen, Sonnund

Feiertagen ist von 11 bis 19 Uhr geöffnet.

Bei schlechtem Wetter bleibt das

Bad geschlossen. Vom 8. bis 10. Juli veranstaltet

der Förderverein des Waldschwimmbades

Kniebis ein Beachvolleyballturnier.

Saisonkarten sind an der Freibad-Kasse

vor Ort erhältlich. Da das Waldschwimmbad

bei schlechtem Wetter geschlossen

bleibt, Verkäufer/innen

haben Saisonkartenbesitzer dann

die Möglichkeit gesucht das Panorama-Freibad

Freudenstadt kostenlos zu besuchen.

für unsere Erdbeer- und

Spargelverkaufshäuschen.

Ab sofort bis

Mitte September.

ENDLICH -

Erdbeer jetzt ist Walter Erdbeer-

Zieglerhof Oppenau

und Spargelzeit

Tel. 07804 / 720 o. 0171 / 6802191

walter.oppenau@freenet.de

wieder täglich

an unseren

Holzverkaufshäuschen

Freudenstadt - neben Kaufland-

Tankstelle (bei Elektro Kurz)

Baiersbronn - Einfahrt Tonbach,

beim Waschpark

Loßburg - Hauptstraße oberhalb

Metzgerei Schmid

Pfalzgrafenweiler -

Gärtnerei Magnus

Altensteig -

Bahnhofstr. 36,

Getränke Bossenmaier

Horb - vor Tennis-Center unterhalb

Marktkauf (früher Real)

gesucht

Verkäufer/innen

Spargelverkaufshäuschen.

Erdbeer- und

unsere für

Mitte September.

bis sofort Ab

Erdbeeren

Spargel

Gemüse

Kartoffeln

Äpfel

Suche

weitere Verkaufsplätze

sowie Verkäufer/innen

Voll- oder Teilzeit

Erdbeer Walter

77728 Oppenau

Landwirtschaft

Weihnachtsbäume • Obstbau

Telefon 07804 / 7 20

Handy 0171 / 6802191

info@erdbeerwalter.de

Erdbeer Walter

Tel. 07804 / 720 o. 0171 / 6802191

Oppenau

Zieglerhof

walter.oppenau@freenet.de

gesucht

Verkäufer/innen

Spargelverkaufshäuschen.

Erdbeer- und

unsere für

Mitte September.

bis sofort Ab

Erdbeer Walter

Tel. 07804 / 720 o. 0171 / 6802191

Oppenau

Zieglerhof

walter.oppenau@freenet.de


ANZEIGER • Seite 6 Samstag, 4. Juni 2022

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

Busfahrt am 13./14. August

zum „Rhein in Flammen“

Marktplatz 45

Freudenstadt

Tel. 0 74 41 / 91 95 680

www.speckwirt.de

Das Anzeiger-Reisebüro bietet vom 13. bis

14. August eine zweitägige Busreise nach

Koblenz zum „Rhein in Flammen“ an.

1. Tag: Die Anreise erfolgt gegen Spätvormittag

über die Pfalz zum Hotel im Raum

Koblenz. Nach dem Zimmerbezug fahren

Sie zum Abfahrtsort des Schiffes. Nehmen

Sie Platz an Bord und erleben Sie den

längsten Schiffskorso von „Rhein in Flammen“.

Vorbei an den Städten Spay, Braubach,

Rhens und Lahnstein fahren die

Schiffe bis nach Koblenz. Von verschiedenen

Stellen werden die Feuerwerke abgeschossen

und am Himmel erstrahlt ein

Farbenmeer. In Koblenz angekommen

wird von der Festung Ehrenbreitstein ein

gigantisches Abschlussfeuerwerk in die

Höhe geschossen. Danach drehen die

Schiffe und fahren zum Ankunftshafen.

Rücktransfer ins Hotel / Übernachtung.

2. Tag: Nach dem Langschläfer-Frühstück

führt uns die Reise nach Rüdesheim. Hier

haben Sie freien Aufenthalt und Gelegenheit

zur Mittagspause, bevor wir dann eine

5er Weinprobe inklusive Salzgebäck und

Käse erhalten. Im Anschluss Rückfahrt

über die Pfalz und das Murgtal zurück

zum Ausgangsort.

Preis: 259 Euro p. P. im Doppelzimmer /

Einzelzimmerzuschlag: 30 Euro

Leistungen: Fahrt im modernen Reiseomnibus;

1 Übernachtung mit Frühstück im

guten Mittelklassehotel; 1 x Schifffahrt

Rhein in Flammen Koblenz inkl. Essen

(Tellergericht) und Hintergrundmusik; 5er

Weinprobe inkl. Salzgebäck und Käse in

Rüdesheim

Beratung und Buchung:

Anzeiger-Reisebüro

Telefon 07441/ 8891-25 - Mailbox Rückruf

erfolgt umgehend oder E-Mail:

info@anzeiger-fds.de

„Schwarzwald-Air“ - Alpen-Rock-

Mega-Nacht am Freitag, 1. Juli

Freudenstadt. Im Rahmen der 100 (2)-

Jahr-Feier der Spielvereinigung Freudenstadt

verwandelt sich am Freitag, 1. Juli

2022, der Untere Marktplatz in Freudenstadt

zur großen Open-Air-Bühne mit

Staraufgebot beim „Schwarzwald Air“, der

Alpen-Rock-Mega-Nacht.

An diesem Freitag vor dem Sommernachtsfest

möchten die „Dorfrocker“, die

legendären “ Schürzenjäger“ und Markus

Wolfahrt, ehemaliger Frontmann der Klostertaler,

ihre Musikfans live begeistern.

Die „Original Schürzenjäger“ - wer einmal

dabei war, will immer wieder - denn: ein

Schürzenjäger-Konzert der jungen wilden

Generation heißt volle Breitseite Alpenrock

vom Feinsten und Party nonstop.

Traditionell und cool zugleich leben der

Spirit und der Sound der großen alten Zeiten

wieder auf.

Die „Dorfrocker“, jung und sympathisch

mit ihrer Mischung aus volkstümlicher

Musik, Rockmusik und Country Elementen,

sorgen für überfüllte Zeltveranstaltungen,

bei denen sie feierwütige Fans mit

Stimmung bis zum Siedepunkt aufmischen.

Wer an dieser Open-Air-Partystimmung

teilnehmen möchte, kann sich die begehrten

Tickets im Vorverkauf sichern. Tickets,

die im Jahr 2019/2020 gekauft wurden,

sind ebenfalls gültig!

Beginn ist um 19.30 Uhr, Einlass um

17.30 Uhr. Tickets gibt es zum Preis von

29,90 Euro im Vorverkauf unter

www.spvgg-freudenstadt.de.


Samstag, 28. Mai 2022

ANZEIGER • Seite 7

AUS DER ANZEIGER-REGION

und die Kommune stehen. Im Team-Chat

können sich die Mitglieder zu gemeinsamen

Touren verabreden oder sich gegenseitig

anfeuern.

Baden-Württemberg macht sich stark für

eine moderne und nachhaltige Mobilität.

Der Anteil des Radverkehrs im Mobilitätsmix

soll dafür deutlich gesteigert werden.

Die vom Verkehrsministerium Baden-

Württemberg geförderte Initiative Rad-

KULTUR ist bereits seit 2012 eine zentrale

Maßnahme des Landes zur Unterstützung

einer fahrradfreundlichen Mobilitätskultur.

In enger Zusammenarbeit mit Kommunen

und Unternehmen sowie mit der Unterstützung

eines stetig wachsenden Partnernetzwerks

bietet die Initiative den

Menschen positive Radfahr-Erlebnisse in

ihrer individuellen Alltagsmobilität. So wird

deutlich: Das Fahrrad ermöglicht es, im

Alltag zeitgemäß und klimaschonend

mobil zu sein. Infos unter www.radkulturbw.de

oder im Landratsamt Freudenstadt,

Monika Krämer, kraemer@kreis-fds.de,

Telefon 07441/920-1905.

Babys erster Brei

und Kleine Genießer

Kreis Freudenstadt. Das Landwirtschaftsamt

Freudenstadt lädt zu den kostenlosen

Online-Veranstaltungen „Babys

erster Brei – Ernährung im ersten Lebensjahr“

am Mittwoch, 22. Juni, und zu

„Kleine Genießer am Familientisch – Hinführung

zu entspannten Mahlzeiten“ am

Mittwoch, 29. Juni, ein. Die Veranstaltungen

beginnen jeweils um 9.30 Uhr und

enden gegen 11 Uhr.

Die Kosten für die Veranstaltungen übernimmt

die Landesinitiative „Bewusste Kinderernährung“

(BeKi).

Die erforderliche Anmeldung mit Angabe

der E-Mail-Adresse ist auf der Homepage

des Landratsamtes unter „Veranstaltungen“

(www.kreis-fds.de) oder direkt beim

Landwirtschaftsamt unter der Telefonnummer

07451/907-5401 möglich. Anmeldeschluss

ist für beide Veranstaltungen am

Mittwoch, 15. Juni 2022.

• ! "

„Auf die Räder, fertig, los“

Stadtradeln startet am 26. Juni

Landkreis Freudenstadt. Im Landkreis

Freudenstadt geht es ab Sonntag, 26.

Juni, beim Stadtradeln um nachhaltige

Mobilität, Bewegung, Klimaschutz und

Teamgeist.

Drei Wochen lang fahren die Teilnehmerinnen

und Teilnehmer in Teams möglichst

viel Fahrrad und sammeln so Kilometer –

egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zur

Schule, zum Einkaufen oder in der Freizeit.

Mitradeln lohnt sich gleich dreifach: Wer

für ein gemeinsames Ziel in die Pedale tritt,

stärkt sowohl die Gemeinschaft als auch

die eigene Gesundheit und schont dabei

das Klima. Umso mehr Menschen mitradeln,

desto mehr Kilometer werden für

den Landkreis gesammelt und umso mehr

CO 2 wird eingespart.

„Es freut mich, dass unser Landkreis 2022

wieder beim Stadtradeln mitwirkt und

damit klar macht: Der Landkreis Freudenstadt

setzt auch 2022 mit Freude ein starkes

Zeichen für gesunde und klimafreundliche

Mobilität der Zukunft – so wie

viele andere Kreise in Baden-Württemberg“,

so Landrat Dr. Klaus Michael Rückert.

Im Landkreis Freudenstadt haben sich elf

Kommunen zum Stadtradeln angemeldet:

Alpirsbach, Baiersbronn, Dornstetten, Eutingen

im Gäu, Freudenstadt, Glatten,

Horb a.N., Loßburg, Pfalzgrafenweiler,

Schopfloch und Waldachtal.

Wer Lust hat mitzufahren, kann sich unter

folgendem Link entweder für seine Kommune

oder den Landkreis anmelden:

https://www.stadtradeln.de/registrieren.

Mit der kostenfreien Stadtradeln-App können

Teilnehmerinnen und Teilnehmer die

geradelten Strecken via GPS tracken und

direkt ihrem Team und ihrer Kommune

gutschreiben. In der Ergebnisübersicht ist

auf einen Blick erkennbar, wo das Team

• # $

• !%&

• ' $!$ &

• ( )* +)

• ',- .

/ 0'0) 0 ). 1

! "#$%&&'(

)*+


ANZEIGER • Seite 8 Samstag, 4. Juni 2022

AUS DER ANZEIGER-REGION

Jetzt auch wieder samstags

regional und frisch einkaufen

Freudenstadt. Der Frühling ist da und mit

ihm auch die Garten- und Erntesaison

2022. Daher gibt es auch in diesem Jahr

wieder in den Sommermonaten von Mai

bis Mitte Oktober jeden Samstag einen

kleinen aber feinen Wochenmarkt auf dem

Unteren Marktplatz. Dieser unterscheidet

sich nicht nur in der Örtlichkeit von den

bereits seit Jahrzehnten etablierten Wochenmärkten

dienstags und freitags, sondern

auch zeitlich und vor allem auch vom

Angebot. Vorwiegend regionale und saisonale

Lebensmittelstände werden ergänzt

durch feines Kunsthandwerk aus

der Region sowie durch ein Blumen- und

Weinangebot. Jeden Samstag von 9 Uhr

bis 14 Uhr sind die Händler vor Ort auf

dem Vorplatz der Stadtkirche, der mit seinem

Kopfsteinpflaster zum gemütlichen

Einkaufsbummel einlädt.

Mit 22 angemeldeten Beschickern, die abhängig

von der Saison ihrer Ware vor Ort

sein werden, ist die Zusammenstellung

des Angebots vielfältig und abwechslungsreich.

Neben Gemüse und Obst,

Wurst, Käse und Honig sowie Schwarzwaldforelle

und Ölen finden die Marktbesucher

auch allerlei Hochprozentiges und

Selbstgemachtes. Selbstverständlich alles

regional und saisonal.

Elke Latscha, Wirtschaftsbeauftragte und

Mitorganisatorin, freut sich, dass die

Marktsaison wieder startet: „Mit dem

Samstagsmarkt sollen vor allem auch Berufstätige

angesprochen werden, die unter

der Woche keine Möglichkeit zum Einkaufen

auf dem Wochenmarkt haben. Die

Marktzeiten sind von 9 Uhr bis 14 Uhr

auch so gewählt, dass vor allem auch der

Genuss und das Erlebnis Wochenmarkt

im Vordergrund steht.

Probiererle und Weinproben lassen Besucher

den Markt mit allen Sinnen erfahren.“

Beschicker, die gerne auch auf dem

Samstagsmarkt in Freudenstadt ihre regionalen

Waren anbieten möchten, können

sich jederzeit melden bei

marktmeister@freudenstdtadt.de. Außerdem

suchen viele Anbieter auch Verkaufspersonal

zur Unterstützung in

Freudenstadt. Speziell gesucht sind vor

allem Anbieter oder Verkäufer für Backwaren

sowie Spezialitäten.

Tennis -Camp

Wann?

16.-18. Juni, 10 - 16 Uhr

Wo?

Tennisanlage Baiersbronn

Was?

• Individuelles Tennistraining für Anfänger und Fortgeschrittene

• Verschiedene kleine Spielformen und Wettkämpfe

Preis?

100 € für TC Baiersbronn-Mitglieder

120 € für Nichtmitglieder

-

- 20 % für das zweite Geschwisterkind

- 40 % für das dritte Geschwisterkind

Inklusive Mittagessen, Mittagssnack und Getränke

!!! Special !!!

Grillabend mit Übernachtung und Flutlicht-Tennis

Ê Ê Ê von Ê Freitag Ê auf Samstag Ê Ê

(15 € extra für Grillgut und Frühstück)

Anmeldeschluss: 10 Juni

Ansprechpartner: Patrick Fischer (0151/41608605)

Biotopverbundprojekt zur

Offenhaltung von Hängen

Freudenstadt. Vergangene Woche hat

der Landschaftserhaltungsverband Freudenstadt

e.V (LEV) in Kooperation mit der

Stadt Freudenstadt alle Grundstückseigentümer

der Süd-West-Hänge im Christophstal

zu einem Informationsabend

eingeladen und ihnen eine mögliche Landschaftspflegemaßnahme

für den Trockenhang

vorgestellt. Die Idee ist, den

zunehmend verbuschten und teilweise bewaldeten

Hang wieder freizustellen und

durch ein Pflegekonzept langfristig offenzuhalten.

Davon würden zahlreiche

wärme- und lichtliebenden Offenlandarten

wie der violette Feuerfalter, die blauflügelige

Ödlandschrecke oder die Kreuzotter

profitieren. Durch die Wiederherstellung

der Durchgängigkeit des Hanges würde

zudem der Biotopverbund trockener

Standorte gestärkt.

Konkret könnte das bedeuten, dass Hecken

gepflegt, darunterliegende Steinriegel

freigestellt, Trockenmauern saniert und

nicht heimische Bäume entnommen werden

sowie überalterte Streuobstbäume

einen Erhaltungsschnitt bekommen.

Durch eine Beweidung mit Schafen oder

Ziegen könnte ab dem zweiten Jahr die

dauerhafte Offenhaltung sichergestellt

werden. Eine Finanzierung dieser Landschaftspflegemaßnahme

wäre über die

Landschaftspflegerichtlinie mit Mitteln des

Landes Baden-Württemberg möglich.

Voraussetzung für das Projekt ist die Zustimmung

der zahlreichen Eigentümerinnen

und Eigentümer, denn nur so lässt

sich eine Beweidung im Sinne des Biotopverbunds

über den gesamten Hang hinweg

realisieren. Die Eigentümer können

nunmehr entscheiden, ob sie beim Projekt

teilnehmen möchten. Der Landschaftserhaltungsverband

und die Stadt Freudenstadt

hoffen auf eine rege Beteiligung.

Planmäßig sollen die ersten Pflegearbeiten

bereits im Oktober dieses Jahres beginnen.

Im Anschluss an die Projektvorstellung berichtete

die Stadt Freudenstadt von den

Plänen der anstehenden Landesgartenschau

2025, bei der das Christophstal

eine zentrale Rolle spielen wird.

Ansprechpartnerin für das Projekt ist die

Biotopverbundbotschafterin des Landkreises:

Joana Czermin (czermin@lev-kreisfds.de,

07451/907-5483).


Samstag, 4. Juni 2022

ANZEIGER • Seite 9

AUS DER ANZEIGER-REGION

Tagesfahrten im Überblick

Das Anzeiger-Reisebüro bietet mit seinen

regionalen Reisepartnern attraktive Tagesfahrten

und Kurzreisen an:

Kleinanzeigen

aufgeben

einfach und bequem

unter

www.anzeiger-fds.de

Samstag, 11. Juni - Spargelplausch auf

dem Rhein. Abfahrt um 8.45 Uhr - Busfahrt

nach Breisach. Zweistündige Schiffsrundfahrt

inklusive Spargelessen.

Nachmittag zur freien Verfügung. Rückkehr

ca. 19 Uhr. Preis inkl. Busfahrt, Schifffahrt

und Spargelessen 69,- Euro pro

Person.

Freitag, 24. Juni - Freilichtbühne Ötigheim

– Wilhelm Tell. Busfahrt inkl. Eintritt Sperrsitz

62,- Euro pro Person.

Samstag, 16. Juli - Freilichtbühne Ötigheim

– Max und Moritz - Nachmittagsveranstaltung.

Busfahrt inkl. Eintritt Sperrsitz

49,- Euro pro Person.

Beratung und Buchung:

Anzeiger-Reisebüro

Telefon 07441/ 8891-25 - Mailbox Rückruf

erfolgt umgehend oder E-Mail:

info@anzeiger-fds.de

Mitmachen beim

Freien Radio

Freudenstadt. Freies Radio Freudenstadt

bietet am Samstag, 9. Juli, sowie am

Samstag, 16. Juli, jeweils von 10 bis 18

Uhr Seminare für Radio-Interessierte an.

Am 9. Juli geht es in „Radio-Talk: Unterhaltsam

informieren“ um die lebendige

Präsentation eines Themas am Mikrofon –

mit und ohne Interviewgast. Der Workshop

ist auch gut geeignet, um herauszufinden,

ob das Radiomachen an sich ein

neues Hobby werden könnte.

Am 16. Juli wird in „Sprechen und Stimmklang“

der bewusste Einsatz von Körper

und Stimme trainiert. Weitere Informationen

und Anmeldung gibt es unter 07441-

88 22 1 oder info@radio-fds.de.

Himmlisch liegen in Igelsberg

Freudenstadt-Igelsberg. Pünktlich zum

Wonnemonat Mai haben Mitarbeiterinnen

der Freudenstadt Tourismus zusammen

mit der Firma Event Partner Lehmann drei

Himmelsliegen im Freudenstädter Ortsteil

Igelsberg aufgestellt. Zwei Liegen stehen

auf der Liegewiese am Hardt, die dritte am

Igelsberger Horn am idyllischen Waldrand.

Von beiden Standorten genießt man einen

herrlichen Blick über den Ort und kann im

Grünen inmitten unberührter Natur entspannen.

Die ergonomisch geformten Liegen

sind wahre Ruheoasen, man liegt einfach

himmlisch bequem. Alle drei Himmelsliegen

lassen sich bestens im

Rahmen einer Wanderung oder einer Radtour

ansteuern.

Gerade wird von Isabel Blüher, zuständig

für den Outdoor-Bereich bei der Freudenstadt

Tourismus, in Zusammenarbeit mit

dem Ortschaftsrat, den Sportfreunden

und den Igelsberger Gastgebern der Wanderflyer

rund um den Teilort neu konzipiert.


ANZEIGER • Seite 10 Samstag, 4. Juni 2022

PFINGSTMARKT KLOSTERREICHENBACH

heimischen Versorger und die örtlichen

Vereine. Die Eisenbahnfreunde

laden in ihr Vereinsheim in der Murgtalstraße

182 ein. Dort sind ein altes

Stellwerk, Eisenbahnanlagen und historische

Lokomotiven zu sehen.

Traditioneller Krämermarkt mit

Vergnügungspark für jung und alt

Abwechslung bietet vor allem für die

jüngeren Besucher der Vergnügungspark

mit Karussells, Ballwurf-

und Schießbude.

Der Pfingstmarkt hat in Klosterreichenbach

eine lange Tradition. Die

Marktrechte sind aus klösterlicher

Zeit erhalten geblieben. Schon

vor Jahrhunderten wurden dem

“Closter Reichenbach“ zwei Jahrmärkte

im Jahr zugestanden.

Ursprünglich wurde der Markt von

Bauern aus der Umgebung beschickt,

die dort landwirtschaftliche

Produkte verkauften.

Klosterreichenbach lädt zum

traditionellen Pfingstmontagsmarkt

Bereits ab 9 Uhr öffnet am 06. Juni

der Markt im Herzen Klosterreichen-

Ulrich

Schmid

bachs seine Pforten. Dann wird der

Ort wieder zu einer großen Einkaufsmeile.

Die Marktleute, von

denen viele schon seit Jahrzehnten

regelmäßig an Pfingsten in den Baiersbronner

Teilort kommen, machen

Klosterreichenbach zu einem riesigen

Kaufhaus unter freiem Himmel. Die

Händler präsentieren auch diesmal

eine breite Palette an Produkten.

Das kunterbunte Angebot reicht von

Obst, über Naschwerk, bis zu Textilien.

Auch Dekoratives für Haus und

Garten ist zu finden.

Recht groß ist auch das Angebot an

Speisen und Getränken durch die

Besuchen

Sie uns direkt am

Pfingstmarkt!

• Heizung

• Sanitär

• Flaschnerei

• Solar/PV-Anlagen

Baiersbronn-Klosterreichenbach

Bahnhofstraße 7 • Telefon (0 74 42) 4 90 07 - 0

info@schmid-klosterreichenbach.de

Auch die Eisenbahnfreunde laden am Pfingstmontag, 6. Juni, wieder ins Vereinsheim

ein. In der Murgtalstraße 182 (neben 1a autoservice Fahrner) gibt es an diesem

Tag allerhand zu sehen.

SIE PLANEN EINE VERANSTALTUNG, EIN EVENT

ODER EINE NEUERÖFFNUNG

UND MÖCHTEN DIES IN UNSERER ZEITUNG

PRÄSENTIEREN?

DANN BERATEN WIR SIE GERNE, RUFEN SIE UNS AN!

Telefon 07441/8891-26 • info@anzeiger-fds.de

www.anzeiger-fds.de

Einladung zum traditionellen Pfingstmontag-Markt

am 6. Juni 2022 mit Vergnügungspark!

Auf Ihren Besuch freuen sich: Bürgermeisteramt

Baiersbronn - Ortschaftsverwaltung Klosterreichenbach


Samstag, 4. Juni 2022

ANZEIGER • Seite 11

DIE GRÖSSTEN RITTERSPIELE BADEN-WÜRTTEMBERGS

Horber Ritterspiele vom

17. bis 19. Juni 2022

Einmal im Jahr wird das Neckarstädtchen

Horb Szenarium einer bedeutenden

Zeitreise. Zum 24. Mal wird am

dritten Juni-Wochenende das Rad der

Geschichte um ca. 500 Jahre zurückgedreht.

Die Besucherinnen und Besucher

der Horber Ritterspiele merken schnell,

dass sie das Portal in eine andere Welt

durchschreiten. Im Mittelpunkt des lebhaften

Treibens bietet die historische

Stadtkulisse den perfekten Rahmen,

wenn Ritter auf wendigen Rössern in

Tjost und Lanzenstechen Turniere austragen

und wenn die Gassen und Plätze

der Innenstadt von Rittern in Rüstung,

von Gauklern, Edelleuten in prächtigen

Gewändern, von Markthändlern, Spielleuten,

Lagerleuten und Schwertkämpfern

bevölkert sind und die Tavernen mit

Speis und Trank zur Einkehr locken.

Ritterturniere –

NEU mit „Horber Vertrag“

Dass die mittelalterlichen Ritterspiele in

Horb a. N. stattfinden, ist kein Zufall,

denn in Horb fand im Jahr 1498 ein geschichtlicher

Anlass von historischer Bedeutung

statt. Der „Horber Vertrag“

wurde durch König Maximilian in Horb

besiegelt. Da liegt es nahe, bei den Ritterspielen

an die Geschichte zu erinnern.

Der absolute Höhepunkt bei den

Ritterturnieren ist die historische Vertragsunterzeichnung

am Samstag und

Sonntag auf dem Turniergeviert.

Am Samstagabend um 22 Uhr findet

das Nachtturnier mit Feuershow statt.

Mit viel Kreativität und Liebe zum Detail

bringen hier die Stuntreiter und Feuerartisten

der Gruppe „Stafffire“ ihr Können

zum Ausdruck. Heraus kommt eine magische

Show mit Gänsehaut-Garantie!

Gaukler, Spielleute und

Mittelalterkonzerte

Zum bunten Volk der Horber Ritterspiele

gehören an beiden Tagen die Spielleute

„G’hörsturz“, „Spectaculatius“, „Triskilian“,

„Dopo Domani“ mit Gaukler „Malonius“,

Harfenist „Arno von der

Biegenburg“, die Tanzgruppe Domenico,

der Fanfarenzug Rottenburg, die

Fahnenschwinger Hohentwiel sowie die

Stelzenläuferin Lidia Buonfino und allerlei

Schabernack treibende Gesellen.

Den Schalk im Nacken haben auch das

Gauklerduo „Fagus & Fraxinus „ – sie

sind Magier und Scharlatane im mittelalterlichen

Gewand. Sie erzählen Geschichten

von Helden, Schurken und

Hellseherinnen und hantieren mit Keulen

und Messern.

Auf Bühnen und in den Tavernen spielt

Musik bis tief in die Nacht hinein. Musikalische

Programmschwerpunkte sind in

diesem Jahr am Freitag- und Samstagabend

die „Balkanband ORO“ mit Sängerin

„Mirimah“. Die „Band Holzklasse“

- vormals Metusa - fegt abermals mit viel

Temperament über die Bühne. Beide

Bands haben in der Mittelalterszene

einen hervorragenden Namen und eine

riesige Fangemeinde. Und das Beste:

Auch in diesem Jahr findet am Freitag

der „Horber Abend“ statt. Horber und

Nicht-Horber können an diesem Abend

kostenfrei in das mittelalterliche Spektakel

eintauchen.

Kinderritterspiele

Die Wiese im Alten Freibad gehört am

Ritterspiele-Wochenende ganz den

Nachwuchs-Rittern und -Burgfräulein.

Hier erwartet die kleinen Besucher und

Besucherinnen ein vielfältiges und kreatives

Familienprogramm. So können die

Kinder bei Bogen- und Katapultschießen

ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen,

„Klausi Klücklich“ und seine Riesenseifenblasen

bestaunen, im historischen

Holzriesenrad fahren, Kerzen ziehen und

sich bei den Wasserspielen erfreuen. Bereits

zum zweiten Mal bietet das Jugendreferat

der Stadt Horb verschiedene

Spiel-, Bastel- und Mitmachaktionen für

Kinder an. Unter anderem Wurfspiele,

Holzschwerter bemalen, Kinderschminken

oder einen kleinen Ritterumhang bemalen,

der im Anschluss mit nach Hause

genommen werden darf.

Mittelaltermarkt

Der Markt schlängelt sich durch die historischen

Gassen der Innenstadt und

verleiht der Veranstaltung mit ihren Düften

und Klängen einen unverwechselbaren

Charakter. Über 150 Markt- und

Handwerksleute bieten ihre Waren feil.

Auf dem Markt tummeln sich Glasmaler,

Kunstschlosser, Drechsler, Seifensieder,

Färber, Töpfer, Lederer, Weber, Wahrsager

und Kartenleger. Sie können dem

Waffenschmied, dem Elixier-Händler und

dem Korbflechter hautnah über die

Schulter schauen. Natürlich sind die

Waren nicht die einzige Verführung auf

dem großen Mittelaltermarkt – überall

duftet es nach Schlemmereien, süßem

Gebäck und verschiedenstem mittelalterlichem

Trank.

Lagerleben

Mittelalter „zum Anfassen“ gibt es für die

Besucher der Horber Ritterspiele natürlich

auch wieder im Ritterlager am Neckarufer.

Dort wird den Besucherinnen

und Besuchern einen authentischen

Blick in das Alltagsleben vor rund 500

Jahren gewährt. Hier leben, essen und

schlafen verschiedenste mittelalterliche

Gruppen drei Tage lang wie anno dazumal.

Weitere Informationen und Tickets

www.ritterspiele.info




Komplette

Dachreinigung

Mit Imprägnierung

& Versiegelung

ab

1499,- Û

35 % *

Erstkundenrabatt

auf alle Leistungen

* Gültig ab heute 7 Tage

Grabsteinreinigung

G.L.K

Dach- & Steinreinigung

STEIN – REINIGUNG

Umweltfreundlich ohne Chemie

STEIN – VEREDELUNG

Mit Langzeit-Antigrün-Schutz

STEIN – FLÄCHENPFLEGE

Wirkformel gegen Fugenbewuchs

Fassadenreinigung

Unsere Serviceleistungen für Sie:

• Dachreinigung

• Dachbeschichtung

• Dachimprägnierung

• Dachreparaturen

• Dachrinnenreinigung

• Reinigen & Imprägnieren von:

Pflastersteinen, Terrassen,

Treppen, Ein- / Ausfahrten,

Grundstücks- & Gartenmauern,

Gehwegen, Parkplätze

• Entmoosung

• Entalgung

• Stein- & Betonreinigung

• Fassadenreinigung

• Fensterlädenreinigung

• Garagenreinigung

• Bauendreinigung

• Gartenarbeiten

• Pflasterarbeiten

• Grabsteinreinigung

Gerne führen wir eine kostenlose Beratung

und Reinigung einer kleinen Testfläche bei

Ihnen vor Ort durch !

Gratis Anfahrt bis 100 Km!

G.L.K

Dach- & Steinreinigung

Steinreinigung

www.glk-reinigung.yooco.de

Dachreinigung

Tel.: 07459 / 41 90 522

Mobil.: 0176 / 62 70 1812

Vordere Kirchstraße 4 - 72184 Eutingen

glk-reinigung@web.de






















Samstag, 4. Juni 2022

ANZEIGER • Seite 15

PFINGSTMARKT LEINSTETTEN

Grußwort des Bürgermeisters

und des Ortsvorstehers

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Leserinnen und Leser,

nach zweijähriger Corona-Pause kann in

diesem Jahr endlich der traditionelle

Pfingstmarkt wieder stattfinden. Eine

stattliche Anzahl an Ausstellern bietet ein

breitgefächertes Warenangebot und die

Vereine bewirten an verschiedenen Stationen

und halten manch kulinarische

Schmankerl bereit. Ein Karussell und eine

Hüpfburg warten auf die kleinen Besucher.

Das Pfingstwochenende steht ganz im

Zeichen der Einweihungsfeierlichkeiten

des neuen Bürgerhauses. Während des

Pfingstmarktes haben die Besucherinnen

und Besucher die Möglichkeit, die Räumlichkeiten

zu besichtigen. Das Bürgerhaus

ist ganztägig bewirtet und zwei Kapellen

sorgen für die musikalische Unterhaltung.

Aus diesem Anlass findet erstmalig auf

dem neugestalteten Parkplatz Wöhrd ein

großer Kunsthandwerkermarkt statt. Hier

werden von einer Vielzahl an Künstlern

handwerklich geschaffene Raritäten und

Kunstvolles zum Verkauf angeboten und

man kann ihnen bei der Herstellung über

die Schulter schauen.

Außerdem sind an diesem Tag auch Floßfahrten

für Kinder und Erwachsene auf

der Glatt möglich und bei einer Tombola

warten wieder viele wertvolle Preise auf

die glücklichen Gewinner. Die „Glattalmesse“

ist in diesem Jahr also ein besonders

lohnendes Ausflugsziel und die

Stadt Dornhan als auch alle Mitwirkenden

freuen sich auf viele Gäste.

Markus Huber

Bürgermeister

Peter Saile

Ortsvorsteher

Nach zweijähriger Pause wird der traditionelle Pfingstmarkt in diesem

Jahr zusammen mit der Einweihung des neuen Bürgerhauses Leinstetten

stattfinden.

Am Montag, 6. Juni, ist

Pfingstmarkt in Leinstetten

230 Jahre Marktrecht, das heißt, 230

Jahre Markttradition in Leinstetten. Ursprünglich

gab es hier vier Märkte, in der

Hauptsache Vieh- und Krämermarkt.

Im Jahre 1790 bekam Leinstetten mit

Graf Ludwig Friedrich Eberhard von

Sponeck, einem württembergischen

Kammerherr und Obrist, einen neuen

Herrn und Besitzer. Graf von Sponeck

ließ sich in Leinstetten nieder und suchte

alle Möglichkeiten, um seine Einkünfte

zu vermehren. Dem Zwecke der Gewinnsteigerung

diente wohl auch die Maßnahme,

dass er dem Dorf Leinstetten im

Jahre 1792 das Marktrecht gewährte.

In den Jahren hat sich dann der Pfingstmarkt

etabliert. Zu Zeiten unserer Urgroßeltern

und Großeltern wurde auf dem

Markt alles für den Bedarf des täglichen

Lebens wie Geschirr, Töpfe, Wolle, Leinen,

Zwirn und vieles mehr angeboten.

Hier gab es Gelegenheit, für den Hausstand,

für Vorräte und auch etwas an Bekleidung

und Schuhwerk einzukaufen. In

diesem Jahr wird der traditionelle Pfingstmarkt

zusammen mit der Einweihung

des Bürgerhauses Leinstetten stattfinden.

Die Marktstände sind im Ortskern,

Nähe des alten Rathauses zu finden.

Neu ist ein großer Kunsthandwerkermarkt

auf der "Wöhrd". Hier sind viele

Dinge zu finden, z.B. "aus Alt mach Neu",

selbstgefertigter Schmuck, Dinge aus

Holz und vieles mehr.

nicht nur im Bürgerhaus, sondern auch

an vielen Ständen. Auch die musikalische

Unterhaltung, u.a. mit der Bauernkapelle

Böffingen und den Leinstetter Oldies,

kommt nicht zu kurz. Eine große Tombola

lockt mit wertvollen Preisen. Floßfahrten

mit den Schiltacher Flößern auf der Glatt

werden zu einem besonderes Erlebnis.

Besucher aus Nah und Fern werden die

Möglichkeit haben, sich hier im kleinen

und beschaulichen Ort Leinstetten zu

vergnügen, viel zu erleben und auch

Wanderern und Radlern bietet sich der

Markt als lohnendes Ziel.

GÜNTHNER

Inh. Ralf Mahlecke

Tag der offenen Tür

im neuen Bürgerhaus

Gleichzeitig bestehen Besichtigungsmöglichkeiten

beim "Tag der offenen Tür"

im neuen Bürgerhaus, Bewirtung gibt es


ANZEIGER • Seite 16 Samstag, 4. Juni 2022

GUT BETREUT IM ALTER

- Ein "Trinkwecker" oder "Trinkprotokoll"

erinnert an die regelmäßige Flüssigkeitsaufnahme.

- Lieblingsgetränke und wasserhaltiges

Obst unterstützen zusätzlich und beugen

dem Wassermangel vor.

Eine ausreichende Wasserzufuhr im hohen Alter ist von großer und oft unterschätzter

Bedeutung. Foto: djd/Forum Trinkwasser/Ingo Bartussek -

stock.adobe.com

Wassermangel im Alter

Jede und jeder siebte über 65-Jährige

sowie jede und jeder vierte über 85-

Jährige trinkt zu wenig. Das ergab eine

Befragung des Instituts für Ernährungswissenschaften

der Rheinischen Friedrich-Wilhelm-Universität

Bonn. Die

Ergebnisse sind alarmierend, denn Wassermangel

bringt den Flüssigkeitshaushalt

des Körpers aus dem Gleichgewicht,

die Betroffenen können dehydrieren. "Die

große Bedeutung einer ausreichenden

Wasserzufuhr im hohen Alter wird unterschätzt.

Viele körperliche Beeinträchtigungen

lassen sich auf Wassermangel

zurückführen oder werden durch diesen

begünstigt", warnt Dr. Stefan Koch vom

Forum Trinkwasser e.V.

Kognitive Leistungsfähigkeit kann

bei Wasserdefizit zurückgehen

Schon ein geringes Wasserdefizit kann

etwa zu einem Rückgang der kognitiven

Leistungsfähigkeit führen - Verwirrtheit

oder Demenzerscheinungen werden so

verstärkt. Auch die Wirkung vieler Medikamente

kann durch einen gestörten

Wasserhaushalt beeinträchtigt werden.

ELEKTRO TRIKE 25 KM/H

mit Straßenzulassung

Zudem holt sich der Körper dann das

Wasser dort, wo er es bekommen kann:

Verringerter Speichelfluss oder vermindertes

Schwitzen mit entsprechenden Nachteilen

für die Regulation der

Körpertemperatur sind die Folgen. Ist die

Kreislauffunktion beeinträchtigt, kann es

schneller zu Stürzen mit gravierenden Folgeschäden

kommen. An heißen Tagen,

an denen ohnehin mehr getrunken werden

sollte, kann die Situation für Hochbetagte

schnell lebensbedrohlich werden.

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung

(DGE) empfiehlt eine durchschnittliche

Menge von 1,3 bis 1,5 Litern täglich, bei

Älteren kann der Bedarf jedoch individuell

stark variieren. Wird etwa sehr wenig gegessen,

fehlt der Flüssigkeitsanteil, der

sonst über die Nahrung aufgenommen

wird. Aber auch rüstige Senioren, die sich

viel bewegen und Sport treiben, haben

unter Umständen einen höheren Trinkbedarf.

Andererseits gibt es Krankheiten wie

Nierenschäden oder Herzinsuffizienz, die

eine geringere Flüssigkeitsaufnahme erfordern.

Eine Rücksprache mit dem Arzt

ist hier angeraten. Dr. Stefan Koch weist

zudem darauf hin, dass besonders im

hohen Alter transparente Dinge nicht so

gut wahrgenommen werden: "Dann sollte

man Wasser mit etwas Fruchtsaft färben

oder bunte Trinkgefäße verwenden."

Tipps, um Wassermangel

vorzubeugen:

Zweirad Zimmermann • Horber Str. 111

72186 Empfingen - Tel. (0 74 85) 10 94

www.zmg24.de

- Getränke zu allen Mahlzeiten reichen,

wenn nötig mit entsprechender Hilfestellung.

- Trinkrituale wie "Aufwach-Wasser", "5-

Uhr-Tee" oder Nachmittagskaffee schaffen

zusätzliche Anreize.

- Getränke in Sicht- und Reichweite an

verschiedenen, vielfrequentierten Orten

bereithalten.


Samstag, 4. Juni 2022

ANZEIGER • Seite 17

GUT BETREUT IM ALTER

kaufen, den Mietvertrag kündigen und

stattdessen die Vorteile von Betreutem

Wohnen genießen. Seniorenresidenzen

bieten ihren Bewohnerinnen und Bewohnern

alle Annehmlichkeiten, um im Alter

möglichst sorgenfrei, entspannt und

selbstbestimmt leben zu können. Ihren

Tagesablauf gestalten die Bewohner ganz

nach den eigenen Vorstellungen und mit

der Sicherheit einer Rundumversorgung

mit vielfältigen Service- und Betreuungsleistungen.

Der Empfang ist meist rund

um die Uhr besetzt und es gibt Ansprechpartner

für all die großen und kleinen

Fragen des Alltags ist. Das Konzept

inkludiert auch einen hauseigenen ambulanten

Pflegedienst, der bei vorübergehenden

Erkrankungen ebenso wie bei

Pflegebedürftigkeit die Betreuung im eigenen

Appartement garantiert. Darüber

hinaus können verschiedenste Individualleistungen

bei Bedarf gebucht werden.

Dazu gehören etwa hauswirtschaftliche

Angebote, Begleitung bei Behördengängen

und zum Arzt oder das Blumengießen,

wenn man im Urlaub ist.

Keine Angst vor Langeweile

Langeweile oder gar Vereinsamung muss

in den Seniorenresidenzen niemand befürchten.

Man trifft sich nicht nur beim gemeinsamen

Mittagessen im hauseigenen

Restaurant, sondern genießt auch mit

Gleichgesinnten abwechslungsreiche Angebote

wie z.B. Spiel- und Sportveranstaltungen,

Boule-Turniere, Gesprächskreise,

Gesellschaftsspielerunden usw.

Ein gutes Gefühl: Für Fragen oder Wünsche steht jederzeit ein Ansprechpartner

zur Verfügung. Foto: djd/Augustinum gemeinnützige GmbH

Selbstbestimmt älter werden

Möglichst lange selbstbestimmt in der

vertrauten Umgebung leben – das wünschen

sich wohl die meisten von uns.

Doch mit zunehmendem Alter wird es

schwieriger, den Alltag wie gewohnt zu

meistern. Beim Treppensteigen schmerzen

die Gelenke, die Einkaufstaschen

wiegen schwer und für den regelmäßigen

Wohnungsputz braucht man schon

MIT HERZ

FÜR SIE VOR ORT

in Baiersbronn, Freudenstadt & Forbach

KONTAKT

Rosenplatz 3 | 72270 Baiersbronn

Tel.: 07442 / 84 65 55

!"#"$%"&'()'*&&" *'(+,-"./"/#/- ")$"

000) !"#"$%"&'(1'*&&" *'()$"

GUTSCHEIN

längst Hilfe. Besonders für Hausbe- sitzerInnen

wird das Eigentum im Alter oft

zur Last, denn das Instandhalten übersteigt

einfach die Kräfte.

Loslassen heißt auch

weniger Sorgen haben

In solchen Fällen kann Loslassen die

beste Lösung sein. Also das Haus ver-

Probieren Sie an 2 Tagen unser ESSEN AUF RÄDERN GRATIS!

- Täglich frische Zubereitung in unserer hauseigenen Küche -

Wer unter Inkontinenz leidet, sollte bei normaler Belastung mindestens 1,5 Liter

pro Tag trinken. Für ältere Menschen mit einem geringen Durstgefühl gilt die

Faustregel, dass sie jeden Tag 30 Milliliter pro Kilo Körpergewicht benötigen. Foto:

djd/Ontex Healthcare Deutschland/shutterstock/Halfpoint

Bei Inkontinenz ausreichend

Flüssigkeit zu sich nehmen

Millionen Menschen kennen das Gefühl,

nach dem Trinken dringend auf die Toilette

zu müssen und ungewollt Urin zu

verlieren. Viele glauben, dass weniger

Flüssigkeit zu sich zu nehmen das Problem

löst – ein fataler Irrtum. Wichtig ist

stattdessen vor allem, was die Betroffenen

trinken. Wer beispielsweise harntreibende

Getränke gezielt meidet, kann

seinem Körper trotz Blasenschwäche

genügend Flüssigkeit zuführen. Deshalb

sollte man Alkohol nur in Maßen genießen,

er stimuliert die Blase. Und statt den

Durst mit Kaffee, grünem oder schwarzem

Tee sowie kohlensäurehaltigen und

gezuckerten Getränken zu löschen, sollte

man vermehrt zu Wasser, koffeinfreiem

Rooibostee und selbst gemachten Saftschorlen

greifen.

Zum Thema Blasenschwäche halten sich

beharrlich Halbwahrheiten und Mythen in

der Öffentlichkeit. So ist laut der Studie

„Mythos Inkontinenz“ jeder fünfte Befragte

der Meinung, dass bei Blasenschwäche

eine generelle Zurückhaltung

beim Trinken ratsam sei. Und 15 Prozent

halten es für sinnvoll, beim Essen auf ein

Getränk zu verzichten. Von beidem rät

Detlef Röseler dringend ab: „Eine nicht

ausreichende Trinkmenge führt zu besonders

hoch konzentriertem Harn, der

wiederum die Blase reizt.“ Wer unter Inkontinenz

leidet, sollte bei normaler Belastung

mindestens 1,5 Liter pro Tag

trinken. Für ältere Menschen mit einem

geringen Durstgefühl gilt die Faustregel,

dass sie jeden Tag 30 Milliliter pro Kilo

Körpergewicht benötigen.

Mit dezenten Hilfsprodukten

ein aktives Leben führen

Eine immer griffbereite Flasche Wasser

hilft, ans Trinken zu denken. Genau wie

ein Trinkplan, auf dem die Menge notiert

wird.

Das Trinken sollte über den ganzen Tag

verteilt geschehen und gegen Abend weniger

werden. Durch ausreichende Flüssigkeitszufuhr

tut man seiner Gesundheit

etwas Gutes und kann ein aktives Leben

führen.


ANZEIGER • Seite 18 Samstag, 4. Juni 2022

MAURER / STAHLBETONBAUER

Maurer sind aber nicht nur auf Rohbaustellen

eines Neubaus tätig, sondern sie

setzen auch Altbauten instand und sanieren

diese. Weiterhin stellen Maurer

Bauschäden und deren Ursachen fest.

Bei der Sanierung von Altbauten benötigen

Maurer ein besonderes handwerkliches

Geschick, zum Beispiel wenn

Bögen und Gewölbe wiederhergestellt

werden müssen.

Wo arbeiten Maurer?

Wärmedämmung. Überdies erlangt

man Grundkenntnisse in der Baustoffkunde.

Neben den berufsspezifischen

Fächern werden Deutsch sowie Wirtschafts-

und Sozialkunde unterrichtet.

Was macht ein Maurer m/w/d

Das Maurerhandwerk zählt zu den ältesten

und bekanntesten handwerklichen

Berufen. Bei Maurern dreht sich

– wie der Name schon vermuten lässt –

vieles, aber nicht alles, um Mauern.

Als Maurer hat man die Aufgabe, Rohbauten

für Wohn- und Geschäftsgebäude

herzustellen. Angefangen mit

dem Fundament eines Gebäudes, über

das Aufstellen der Mauern bis hin zum

Betonieren der Innen- und Außenwände

sind Maurer komplett für einen

Rohbau verantwortlich. Dabei verwenden

sie entweder einzelne Steine oder

bauen Fertigbauteile, wie zum Beispiel

Treppenstufen oder Fensterstürze, ein.

Ferner verputzen Maurer auch Wände,

verlegen Estrichboden oder verbauen

Dämm- und Isoliermaterialien.

Man ist aber nicht nur mit dem Errichten

neuer Gebäude beschäftigt, sondern

führt auch Instandsetzungs- und Sanie-

WIR SUCHEN m/w/d

• Auszubildenden Maurer

• Maurer Facharbeiter

• Maurer Polier

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Albert Günter GmbH

72270 Schönmünzach

In den Auen 12

Telefon (0 74 47) 3 83

Telefax (0 74 47) 3 47

www.guenter-gmbh.com

rungsarbeiten bei Altbauten durch.

Dazu prüft man den Zustand des Gebäudes,

stellt Bauschäden fest und behebst

diese.

Wie sieht der Berufsalltag

als Maurer aus?

Maurer arbeiten in der Regel mit verschiedenen

Werkzeugen. Erdbewegungs-

und Rüttelmaschinen sowie ein

Stemmhammer gehören zur festen Ausrüstung,

denn man muss den Untergrund

und das Fundament des Hauses

vorbereiten.

Um sich bei der Arbeit nicht zu verletzen,

trägt man eine persönliche Schutzausrüstung.

Diese besteht aus

Sicherheitsschuhen, einem Bauhelm

und Arbeitshandschuhen. Daneben

müssen Maurer bestimmte Unfallverhütungsvorschriften

einhalten, um die Unfallgefahren

auf der Rohbaustelle zu

minimieren.

Während der Arbeiten auf der Rohbaustelle

ist man als Maurer allen Witterungen

ausgesetzt, deshalb solltest man

wetterfest sein und gerne draußen arbeiten

wollen. Viele Tätigkeiten erledigt

der Maurer auch auf einer Leiter oder

einem Baugerüst. Hier sind eine gute

Bewegungskoordination und Schwindelfreiheit

gefragt.

Das Vertragen von schweren Baumaterialien

gehört ebenfalls zu den Aufgaben

eines Maurers, weshalb der Job als

Maurer körperlich sehr anstrengend

sein kann. Schwere Bauteile jedoch

werden nicht allein getragen, sondern

vom ganzen Team montiert.

Als Maurer bzw. Maurerin arbeitet man

häufig bei Hochbauunternehmen, in der

Sanierung oder Modernisierung von Gebäuden

sowie im Fertighausbau. Mittlerweile

hat sich das Berufsbild des

Maurers auch in der Industrie gefestigt.

Hier findet man spannende Arbeitsplätze

abseits der Rohbaustelle. Maurer

in der Industrie werden unter anderem

eingesetzt, um Ofenanlagen auszumauern

und Instand zu halten.

Wie wird man Maurer?

Die Ausbildung zum Maurer bzw. zur

Maurerin ist eine anerkannte Berufsausbildung.

Diese findet im klassischen dualen

System statt. Das heißt, dass man

die theoretischen Grundlagen in der Berufsschule

lernt und die praktischen Seiten

des Berufs Maurer im Ausbildungsbetrieb.

Die Ausbildung dauert insgesamt

3 Jahre, aber nach 2 Jahren hat

man bereits den Abschluss zum Hochbaufacharbeiter

in der Tasche! Die

Zwischenprüfung als Maurer ist nämlich

gleichzeitig die Abschlussprüfung für

den Hochbaufacharbeiter. Außerdem

kann die Ausbildungsdauer verkürzt

werden, wenn man beispielsweise einen

besonders guten Notenschnitt hat oder

einen bestimmten Schulabschluss mitbringt.

Was lernt man in der

Ausbildung zum Maurer?

Das Ziel der betrieblichen Maurerausbildung

ist die Fähigkeit, einen Rohbau

von der Kellersohle bis zum Dachstuhl

korrekt bauen zu können und dabei die

zentralen Punkten mit anderen handwerklichen

Gewerken abzustimmen und

diese zu beachten.

In der Berufsschule lernt man das theoretische

Wissen bezüglich der Bauausführungen,

Feuchtigkeitsschutz und

info@mueller-maurer.de

Persönliche Voraussetzungen

für die Maurerausbildung

Handwerkliche Tätigkeiten sind voll dein

Ding? Außerdem willst unbedingt einen

Beruf, bei dem du am Ende des Tages

auch siehst, was du geschafft hast?

Dann bringst du schon mal die wichtigsten

Voraussetzungen für den Beruf

Maurer bzw. Maurerin mit. Neben handwerklichem

Geschick solltest du auch

keine Probleme damit haben, sorgfältig

zu arbeiten z.B. beim Abmessen. Da

der Beruf in der Regel körperlich anstrengend

ist, solltest du Durchhaltevermögen

besitzen. Und getreu dem Motto

„Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern

nur unpassende Kleidung“, sollte es dir

auch nichts ausmachen im Freien zu arbeiten.

Schulische Voraussetzungen

für die Ausbildung zum Maurer

Maurerin kannst du theoretisch mit

jedem Schulabschluss oder sogar ohne

Abschluss werden. Die meisten Azubis

haben den Hauptschulabschluss, wie

das Bundesinstitut für Berufsbildung

(BIBB) ermittelt hat. Mit guten Noten in

Mathe kannst du in dieser Ausbildung

auf jeden Fall punkten, da du beispielsweise

Materialmengen und Flächen berechnen

können musst. Gute Leistungen

in Physik und im Werken können

ebenfalls bei der Suche nach einem

Ausbildungsplatz hilfreich sein.

Passt die Ausbildung zum

Maurer/zur Maurerin zu mir?

Du bist geeignet für den Beruf Maurer,

wenn du mindestens einen Hauptschulabschluss

in der Tasche hast, gerne

handwerklich arbeitest, bei Wind und

Wetter draußen arbeiten kannst und körperlich

belastbar bist.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen motivierten

Maurer (m/w)

Von unserem Mitarbeiter erwarten wir eine abgeschlossene Berufsausbildung,

mehrjährige Berufserfahrung, Führerschein sowie handwerkliches Know-how.

Wir bieten Ihnen eine feste Anstellung bei attraktiver Vergütung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Thomas

Neu- und Umbauten

Außenanlagen

Betonsanierung

Kellerabdichtung

www.mueller-maurer.de


EROBERN SIE

NEUES TERRAIN.

EROBERN SIE NEUES TERRAIN.

3,5 t

GARANTIE +

MOBILITÄTS-

3,5 t 5 5

GARANTIE +

MOBILITÄTS-

GARANTIE 1 GARANTIE 1

ANHÄNGELAST ANHÄNGELAST BIS 150.000 KM BIS 150.000 KM

Der neue Rexton kennt keine Grenzen.

JAHRE

JAHRE

Abb. zeigt Sonderausstattungen.

Abb. zeigt Sonderausstattungen.

Abb. zeigt Sonderausstattungen.

Der neue Rexton kennt keine Grenzen.

Und gibt Und Ihnen gibt Ihnen die die Freiheit, die die Sie sich wünschen. Mit markantem Mit markantem Design Design und mit Platz und für mit bis Platz zu für

bis zu sieben Personen bringt bringt der neue der neue Rexton Rexton Sie souverän Sie souverän und komfortabel und an komfortabel jedes Ziel. an jedes Ziel.

Lassen Sie

Lassen

sich

Sie

begeistern

sich begeistern

von

von

Ausstattungs-Highlights

Ausstattungs-Highlights wie:

wie:

• 3,5 Tonnen Anhängelast

• 3 ,5 Tonnen Anhängelast

• Deep-Control-Fahrassistenzsysteme, z. B. automatisches Notbremssystem und

Frontkollisionswarner

• D eep-Control-Fahrassistenzsysteme, z. B. automatisches Notbremssystem und Frontkollisionswarner

• Allradantrieb • Allradantrieb und und 8-Stufen-Automatikgetriebe

• • LED-Scheinwerfer

Rexton 2,2 l Diesel, e-XDi 220

(148 kW/202 PS), 5-Sitzer 45.450

D E R N E U E R E X T O N – J E T Z T P R O B E F A H R E N !

Kraftstoffverbrauch Rexton Rexton in l/100 in l/100 km: km: innerorts 8,7; 8,7; außerorts 6,8; kombiniert 7,5; 7,5;

CO2-Emission 2 -Emission kombiniert kombiniert g/km: in g/km: 198 198 (gemäß VO VO (EG) Nr. 715/2007). Effizienzklasse C. C.

1

Fünf Jahre 1 Fahrzeuggarantie F ünf Jahre Fahrzeuggarantie und fünf und Jahre fünf Jahre Mobilitätsgarantie (jeweils bis max. 150.000 km). km). Es gelten Es gelten die aktuellen die aktuellen Garantiebedingungen Garantiebedingungen der

der SsangYong SsangYong Motors Motors Deutschland Deutschland GmbH. GmbH.

2

Inklusive 19 2

Inklusive % MwSt. 19 % und MwSt. inklusive und inklusive Überführungskosten Überführungskosten in Höhe in Höhe von von

950,00 €.

€ 2

SsangYong-Vertragshändler

Heisenbergstraße 1, 72250 Freudenstadt, Tel. 07441/8010

www.autohaus-moehrle.de, www.moehrle-ssangyong.de

www.ssangyong.de


Samstag, 4. Juni 2022

ANZEIGER • Seite 20

AM 5. JUNI IST TAG DER UMWELT

"Natürlich Klima schützen: Moore,

Wälder und Meere erhalten!"

Der Weltumwelttag oder auch Tag der

Umwelt ist ein Aktionstag, der am 5. Juni

2022 gefeiert wird. Am 5. Juni 1972,

dem Eröffnungstag des ersten Weltumweltgipfels

in Stockholm, wurde der

Weltumwelttag offiziell vom United Nations

Environment Programme (UNEP,

Umweltprogramm der Vereinten Nationen)

ausgerufen.

In Erinnerung an die Eröffnung der Konferenz

der Vereinten Nationen zum Schutz

der Umwelt haben die Vereinten Nationen

und vier Jahre später auch die Bundesrepublik

Deutschland den 5. Juni zum jährlichen

"Tag der Umwelt" erklärt.

Mit unterschiedlichen Veranstaltungen,

Aktionen und Maßnahmen wird an diesem

Tag global ökologische Courage gefördert.

Weltweit beteiligen sich rund 150

Staaten an diesem World Environment

Day, der das Bewusstsein dafür stärken

soll, dass es vor allem der Mensch selbst

ist, der die Vielfalt und Stabilität der Umwelt

bedroht.

Das Motto des Jahres 2022: "Natürlich

Klima schützen: Moore, Wälder und

Meere erhalten!"

Plastik gehört in die Tonne,

nicht ins Meer!

Bis zu zehn Millionen Tonnen Plastikmüll

gelangen pro Jahr ins Meer. Ein Ende ist

nicht absehbar, also müssen Lösungen

her. Vielleicht am nächsten Weltumwelttag?

Am Aktionstag gibt es weltweit Aktionen

in Deutschland seit 1976. Darin

geht es um Recycling, Naturzerstörung

oder die Wahrnehmung unserer Umwelt.

Plastik nehmen wir selten wahr. Es begegnet

uns täglich, weil es nützlich ist. Es

ist in jeder beliebigen Form herstellbar

und günstig. Verpackungen, Küchengeschirr

und Möbel enthalten Kunststoffe

und wir werfen jeden Tag Plastikmüll in

den Gelben Sack. Genau da gehört er

hin, damit er den Recyclingkreislauf erreicht.

Dort bereiten ihn die Entsorger auf

und führen ihn einer neuen Verwendung

zu. Aus dem Müll entstehen Dämmstoffe,

Fleecepullover, Fußmatten oder Designermöbel.

Und das ist bitter nötig, denn

Kunststoffe bauen sich nicht biologisch

ab. Sie zersetzen sich extrem langsam

und geben gefährliche Schadstoffe an

die Umgebung ab. Plastikmüll ist für die

Natur ein echtes Problem.

Besonders deutlich zeigt sich das in den

Ozeanen. Immer mehr Plastik sammelt

sich in ihnen an. Bis zu 18.000 Plastikteile

pro Quadratkilometer treiben in den

Weltmeeren. Sie töten pro Jahr geschätzt

100.000 Meeressäuger und eine Million

Meeresvögel.

Die großen Teile stellen das kleinere Problem

dar. Viel ernster ist die Situation

beim sogenannten Mikroplastik. Winzige

Mikropartikel aus Plastik, die bei der allmählichen

Zersetzung entstehen. Fische

mit entsprechenden Leberschäden gingen

Wissenschaftlern ins Netz. Auch in

Nordsee-Fischen und Langusten wurde

Mikroplastik entdeckt.

Auf lange Sicht gesehen essen wir unseren

eigenen Müll und es ist nur eine Frage

der Zeit, bis auch wir als Folge darauf erkranken.

Eine weitere Zivilisationskrankheit

ist also im Vormarsch.

Plastikverbrauch lässt

sich reduzieren

Plastik ist im Alltag fast unverzichtbar,

aber reduzieren lässt sich der Verbrauch

durchaus. Nehmen Sie den Weltumwelttag

als Anlass sich über Alternativen zu informieren.

Manches ist simpel. Mit

Stofftasche, Korb oder Kiste einzukaufen,

spart beispielsweise Plastiktüten und

Geld.

Wegen des Klimaschutzes werden in den nächsten Jahren auch landwirtschaftlich

genutzte frühere Moorflächen renaturiert werden.

Natürlicher Klimaschutz

In Deutschland besteht beim sogenannten

"natürlichen Klimaschutz" großer

Handlungsbedarf: Wälder und Moore

vertrocknen und werden selbst zur

Quelle von klimaschädlichen Treibhausgasen.

Dem will Umweltministerin Lemke

mit umfassenden Maßnahmen entgegenwirken.

Bundesumweltministerin

Steffi Lemke (Grüne) hat Eckpunkte für

ein Aktionsprogramm zum natürlichen

Klimaschutz in Deutschland vorgestellt.

Die Pläne zielen darauf ab, natürliche

Ökosysteme wie Wälder, Auen, Böden

und Moore so zu schützen und wiederherzustellen,

dass sie Treibhausgase binden

und so einen Beitrag zum

Klimaschutz leisten. Dafür hat die

Bundesregierung bis 2026 vier Milliarden

Euro zur Verfügung. Bis Ende des Jahres

soll das Aktionsprogramm mit allen Ministerien

abgestimmt sein und auf den Weg

gebracht werden.

Was natürlicher Klimaschutz ist -

und warum er wichtig ist

Natürliche Ökosysteme wie Wälder, Auen,

Böden und Moore können einen Beitrag

zum Klimaschutz leisten - deshalb heißt

es auch "natürlicher Klimaschutz". Wenn

sie intakt sind, können sie klimaschädliches

Kohlenstoffdioxid aus der Atmosphäre

binden und langfristig speichern.

Sind sie aber in ihrer Funktion gestört,

können sie stattdessen zur Quelle von

Treibhausgasemissionen werden. Das ist

in Deutschland etwa bei Mooren und Wäldern

größtenteils der Fall.

Weil heute über morgen entscheidet!

#handelJETZT

> badenova.de/nachhaltigkeit


Samstag, 4. Juni 2022

ANZEIGER • Seite 21

BERUF UND KARRIERE

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine flexible

Teilzeitkraft (m/w/d) auf 450,- €-Basis

für anfallende Büroarbeiten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter info@eisen-wagner.de

Otto Wagner GmbH & Co. KG

Im Gewerbegebiet Wittlensweiler

Alte Poststraße 17

72250 Freudenstadt

www.eisen-wagner.de

Starten Sie durch! Wir bieten Perspektiven als

Touristikmitarbeiter (m/w/d) im

Eigenbetrieb „Freudenstadt Tourismus“

Teilzeit (68,5%) | unbefristet | Entgeltgruppe 6

Bewerbungsschluss: 20.06.2022

Jetzt bewerben. Infos unter www.freudenstadt.de/karriere

Stadt Freudenstadt | Haupt- und Personalamt | karriere@freudenstadt.de

www.stelleninserate.de

Für Werkschutzaufgaben sowie Pforten- und Empfangsdienste suchen wir für

Kunden im Raum Freudenstadt/Waldachtal baldmöglichst

» Mitarbeiter / Quereinsteiger m/w/x

» geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft m/w/x

» Fachkraft für Schutz und Sicherheit m/w/x

in Voll- und Teilzeit.

Wir bieten ein unbefristetes und sicheres Arbeitsverhältnis und übertarifliche

Bezahlung. Ein sicheres Auftreten, ordentliches Erscheinungsbild, einwandfreien

Leumund, sicheres Deutsch in Wort und Schrift sowie die Bereitschaft

zur Arbeit in Wechselschicht setzen wir voraus.

Interesse? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

BEKK Security GmbH · Hans-Grohe-Straße 83 · 77761 Schiltach

Tel. 07836 936 99 - 0 · info@bekk-security.de · www.bekk-security.de

Zum nächstmöglichen Termin stellen wir ein:

Möbelmonteur (m/w/d)

So anspruchsvoll wie unsere Produkte sind

auch die Aufgaben bei erfi. Vor über 60 Jahren

gegründet, sind wir heute führend mit un-

$ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $ $

serem kapazitiv gesteuerten Gerätesystem

elneos®five

$ $ $ $ und unseren ergonomischen

und hoch belastbaren Arbeitsplatzsystemen.

+( ) ,-

..............

( ( /

)0 / 1

2 ' (

3( ' ( "(!( #

4 (/ ,)*( ( #

)'''#( ( # #

! " # $$%&

'''#( ( # )*( ( #

Ihr Profil:

Sie $ $ $ $ haben einen $ $ $ Abschluss $ als Schreiner, $ $ Zimmerer oder in angrenzenden

Fachbereichen $ $ und haben $ $ $ $ Erfahrung $ $ in der Möbelmontage.

$ $ $ $ $ $ $ $ $ $

Ihre Aufgaben:

Das Aufgabengebiet umfasst die Endmontage unserer Laboreinrichtungen

(Tische und Schränke) bei uns im Haus sowie die externen

$ $ $ $ $ $ $ $ $ $

$ $ $ $ $ $ $ $ $ $

Montagen bei unseren Kunden.

Wir bieten:

Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit direkt

unter der Ebene der Fertigungsleitung. Sie erhalten ausführliche

Einweisung zur relevanten Technik und den damit verbundenen

Systemen. Neben einer adäquaten Vergütung bieten wir vielfältige

Fortbildungsmöglichkeiten, attraktive Sozialleistungen und ein Betriebsrestaurant.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wenn Sie in einem führenden Unternehmen im Bereich Industrie 4.0

erfolgreich mitarbeiten wollen, senden Sie bitte Ihre vollständigen

Unterlagen elektronisch oder per Post mit Angabe des möglichen

Eintrittstermins und Ihrer Einkommensvorstellung an Frau Ljazewitsch,

erfi ! "#$%& '(%)*+# ,-./0123 4, ! 56&+ 72%&%Y+ : ! ;<<=> '#+?@+$%&8@&

A+6+B2$

Email:

>;CCDEFDCCE>

e.ljazewitsch@erfi.de.

! '8G >;CCDEFDCCEC<< ! +#B(H+#B(3@+ ! III3+#B(3@+

erfi ! "#$%& '(%)*+# ,-./0123 4, ! 56&+ 72%&%Y+ : ! ;<<=> '#+?@+$%&8@&

A+6+B2$ >;CCDEFDCCE> ! '8G >;CCDEFDCCEC<< ! +#B(H+#B(3@+ ! III3+#B(3@+


ANZEIGER • Seite 22 Samstag, 4. Juni 2022

BERUF UND KARRIERE

WIR SUCHEN

ab 1. September 2022 einen

Kfz-Mechatroniker

m/w/d

mit mehrjähriger

Berufserfahrung.

Auf Ihre Bewerbung freut sich

Starten Sie durch! Wir bieten Perspektiven als

Springerkraft

für das Mittagessen (m/w/d)

an den städtischen Ganztagesschulen

Minijob | unbefristet | Entgeltgruppe 2 TVöD

Bewerbungsschluss: 20.06.2022

Jetzt bewerben. Infos unter www.freudenstadt.de/karriere

Stadt Freudenstadt | Haupt- und Personalamt | karriere@freudenstadt.de

www.stelleninserate.de

sucht eine/n

Mitarbeiter/in Imbiss-Betrieb

1 Stelle Vollzeit, 1 Teilzeit

oder auf geringfügiger Basis.

Bewerbungen bitte per Mail an:

schwarzwald@baer.de

DEM ANZEIGER

GELINGT ES

BESSER,

MENSCHEN

ZU EINER

BEWERBUNG

ZU AKTIVIEREN.

ANZEIGENANNAHME:

Telefon 07441/8891-0

info@anzeiger-fds.de

www.anzeiger-fds.de

QUALIFIZIERTE MITARBEITER FINDEN SIE DURCH EINE ANZEIGE IM ANZEIGER.

Telefon 0 74 41 / 88 91 - 0 • info@anzeiger-fds.de • www.anzeiger-fds.de


Samstag, 4. Juni 2022

ANZEIGER • Seite 23

BERUF UND KARRIERE

CHANCENREICHE

UND INTERESSANTE

BERUFE FINDEN SIE

JEDE WOCHE IN

IHREM ANZEIGER.

Auch Ihre Stellenanzeige

nehmen wir gerne

entgegen unter:

Telefon 07441/8891-0

info@anzeiger-fds.de

www.anzeiger-fds.de

# # # # # # # # # # # # # # # # # # # #

# # # # # # # # # # # # # # ##

WIR WIR suchen suchen Sie! Sie!

WIR suchen Sie!

Die

!"#$%&'("')*+,"%#-&'.(%"!,#/%"+."',0&.0#12345#4"0%"!40#.&,#$%&'("')&+,#/%"+."',0&.06#"!'#5&+,#."%#2%+'.7#+'.#8"1"9:"%,;%1+'1#3!0#<=

Krankenhäuser Landkreis Freudenstadt gGmbH bietet exzellente medizinische Versorgung in familiärer Atmosphäre an mehreren Standorten.

#>"?"'#+'.#&3#

In Freudenstadt

@0&'.;%0#5;%4#"!'"#$9!'!(#AB%#2"%!&0%!,C)"#8")&4!9!0&D;'#3!0#EF#>"?"'#,;G!"#H"G"!9,#"!'#I".!J!'!,C)",#K"%,;%1+'1,J"'0%+3L##

wird ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 343 Betten inklusive Hubschrauberlandeplatz betrieben. In Horb ergänzt eine Klinik für Geriatrische

Rehabilitation mit 50 Betten das Angebot an die Patienten. Zu beiden Standorten gehören verschiedene Praxen im Rahmen eines Medizinischen Versorgungszentrums.

Zudem sind die Kliniken als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen akkreditiert.

Direkt

neben dem bisherigen Klinikum entsteht zurzeit ein Neubau für eine moderne, zukunftsfähige Klinik. Der Umzug in unser neues Haus ist im Herbst 2022

geplant. #

#

Zur Verstärkung unseres Teams in der Interdisziplinären Notaufnahme (INA) Ihr Profil:

suchen # wir ab 1. Juli 2022 oder nach Vereinbarung einen

• Erfolgreicher Abschluss als medizinische Fachangestellte oder

Verwaltungsangestellte

# Mitarbeiter (m/w/d)

• Patienten-, service- und teamorientiertes Denken und Handeln

#

• Interesse an persönlicher und fachlicher Weiterentwicklung

für die administrative Patientenaufnahme

#

• Freundliches Auftreten und ausgezeichnete Umgangsformen

#

• Belastbarkeit und Organisationsfähigkeit

in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung

#

• Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Ihre Aufgaben:

#

• Nach Möglichkeit Berufserfahrung im chirurgischen und/oder

• Empfang der Patienten

internistischen Bereich

• Selbstständige Durchführung der administrativen Aufnahme unserer

#

Notfallpatienten

Wir möchten auch schwerbehinderte Menschen fördern und sie deshalb

#

• Mitarbeit in der Patientenvorbereitung

ausdrücklich bitten, sich zu bewerben.

#

• Kommunikation mit den Rettungsdiensten, sowie einweisenden Fach-

#

und/oder Hausärzten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige

Bewerbung, ausschließlich per E-Mail an: #

• Freundliche Betreuung der Patienten während der Wartezeiten

bewerbung@klf-net.de

Möglichkeiten, die wir bieten:

• Vergütung nach dem TVöD einschließlich aller Sozialleistungen des

öffentlichen Dienstes

• Strukturierte Einarbeitung

• Einen vielseitigen, verantwortungsvollen und abwechslungsreichen

Aufgabenbereich

• Wohnmöglichkeit in unserem Personalwohngebäude

Wir bauen auf Sie!

%#%-"!.

Pflegebereichsleitung Britt Thienel-Werner

Bei

)

Fragen zur angebotenen Stelle stehe

"

ich Ihnen

gerne zur Verfügung!

Sie ,D((6+($EEDE!

erreichen mich unter 07441 54-6676.

ALLE STELLENANZEIGEN AUCH UNTER WWW.ANZEIGER-FDS.DE


ANZEIGER • Seite 24 Samstag, 4. Juni 2022

BERUF UND KARRIERE

Sie haben Lust auf eine berufliche Veränderung?

Sie fühlen sich in der Natur und in einem familiären

Umfeld am wohlsten?

sucht

Mitarbeiter (w/m/d) Kasse

1 Stelle Vollzeit, 1 Teilzeit

oder auf geringfügiger Basis.

Bewerbungen bitte per Mail an:

schwarzwald@baer.de

Sie brauchen

mehr Taschengeld?

Für die wöchentliche Verteilung

von Prospekten und Zeitungen

suchen wir zuverlässige

Austräger für die Zustellgebiete:

Wir suchen Verstärkung für unser Team:

• Servicemitarbeiter (m/w/d)

Teilzeit | Vollzeit | Minijob

• Sous-Chef (m/w/d)

Mittelfristige Perspektive als Küchenchef

• Rezeptionsmitarbeiter (m/w/d)

Teilzeit | Vollzeit

• Maler (m/w/d)

Vollzeit | Teilzeit | Minijob

Für Mitarbeiter besteht eine Durchfahrmöglichkeit vom

Seibelseckle nach Hinterlangenbach. Wir freuen uns auf

Ihren Anruf oder Ihre Bewerbungsunterlagen.

Hotel Forsthaus Auerhahn GmbH, Familie Zepf

Tel.: 07447/9340, 72270 Baiersbronn-Hinterlangenbach

info@forsthaus-auerhahn.de | www.forsthaus-auerhahn.de

Alpirsbach

Reutin

Dornstetten

Horb

Grünmettstetten

Dettingen

Mühlen

Bildechingen

Ihlingen

Eutingen

Schömberg

Besenfeld

Schapbach

Mitteltal

Obertal

Tonbach

Schönmünzach

Buhlbach

Grüntal

Dornhan

Haben Sie Interesse?

Wir sind für Sie da!

Tel. 0 77 21 / 99 50 - 100

(Mo.-Fr. 8-18 Uhr)

info@zssw.de

Auf Herdenen 44

78052 Villingen-Schwenningen


Samstag, 4. Juni 2022

ANZEIGER • Seite 25

BERUF UND KARRIERE

Für Pfortendienste bei einem unserer Kunden in Loßburg suchen wir

baldmöglichst mehrere

>> Teilzeitkräfte (Hausfrauen / Rentner / Pensionäre)

täglich (Mo-Fr) ca. 4-5 Stunden, vormittags oder nachmittags.

Wir bieten ein unbefristetes sicheres Arbeitsverhältnis und übertarifliche Bezahlung.

Ein sicheres Auftreten, ordentliches Erscheinungsbild, eintragsfreies Führungszeugnis

sowie einwandfreies Deutsch in Wort und Schrift setzen wir voraus.

Interesse? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

BEKK Security GmbH · Hans-Grohe-Straße 83 · 77761 Schiltach

Tel. 07836 936 99 - 0 · info@bekk-security.de · www.bekk-security.de

Starten Sie durch! Wir bieten Perspektiven als

Reinigungskraft (m/w/d) in Teilzeit

in Wittlensweiler

Teilzeit (50%) | unbefristet | Entgeltgruppe 1

Bewerbungsschluss: 27.06.2022

Jetzt bewerben. Infos unter www.freudenstadt.de/karriere

Stadt Freudenstadt | Haupt- und Personalamt | karriere@freudenstadt.de

www.stelleninserate.de

Pflegedienst

Tagespflege GmbH

Starten Sie durch! Wir bieten Perspektiven als

Betreuungskraft

für die Kernzeit (m/w/d)

an der Grundschule Dietersweiler

Minijob | befristet | Entgeltgruppe 3 TVöD

Bewerbungsschluss: 20.06.2022

Jetzt bewerben. Infos unter www.freudenstadt.de/karriere

Stadt Freudenstadt | Haupt- und Personalamt | karriere@freudenstadt.de

www.stelleninserate.de

Wir suchen eine/n

Fahrer/in

für Senioren in der Tagespflege

Am Georgstollen 6 • 72250 Freudenstadt

Tel. 0 74 41 / 8 72 63 • corneliakocheise@aol.com

GESUCHT UND GEFUNDEN ... IM ANZEIGER

Telefon 07441/8891-0 • info@anzeiger-fds.de • www.anzeiger-fds.de

An unserem Standort in

Dornstetten stellen wir ein:

Disponent

(m/w/d) Bereich Nahverkehr

Baukaufmann

(m/w/d) Bereich Tiefbau

DIE WIRKUNG VON

STELLENANZEIGEN

WIRD DURCH DIE

FAMILIE DES

JOBSUCHENDEN

NOCH ERHÖHT.

ANZEIGENANNAHME:

Telefon 07441/8891-0

info@anzeiger-fds.de

www.anzeiger-fds.de

Jetzt bewerben!

Gebr. Kaltenbach GmbH & Co. KG

Cresbacher Straße 4

D-72280 Dornstetten

Tel: 07443 244-74

Mail: personal@gebr-kaltenbach.de

Das bieten wir Ihnen:

Leistungsgerechte Bezahlung

!Einen sicheren Arbeitsplatz

in einem motivierten Team

!Langfristige Perspektive

!Innerbetr. Sozialleistungen

Wir freuen uns

auf Ihre Bewerbung.

www.gebr-kaltenbach.de/karriere

Baustoffprüfer,

Laborant

(m/w/d) Bereich Baustoffe

LKW-Fahrer

(m/w/d) Bereich Nahverkehr

Zimmermann/

Maurer

(m/w/d) Bereich Betonfertigteile/

Schalungsbau

Alle Infos

auf unserer

Internetseite

Stoffstrommanager

(m/w/d) Bereich Schüttgüter

Vermesser

(m/w/d) Bereich Tiefbau

Kaufm.

Mitarbeiter

(m/w/d) Bereich Empfang,

Teilzeit


ANZEIGER • Seite 26 Samstag, 4. Juni 2022

KLEINANZEIGEN & IMMOBILIEN

s Kreissparkasse

Freudenstadt

Unsere Angebote unter

www.ksk-fds.de/

immobilien

VERKÄUFE

Buche, Eiche, Kachelofenholz

gesägt + gespalten, 10 m 3 , frei Haus,

900,- €, Tel. 0170/7758037

KAUFGESUCH

Achtung: Zahngold

Zahle bis 60 € pro Zahn-/brücken.

Kaufe Bernsteinschmuck, zahle

Höchstpreise für Zinn, Modeschmuck,

Goldschmuck (bis 50 €/g).

Zahle bar, komme gleich.

Tel. 0157 / 34 28 22 37

oder 0761 / 46 468

WOHNMOBILE/WOHNWAGEN

Wir kaufen Wohnmobile

+ Wohnwagen, Tel. 03944-36160,

www.wm-aw.de (Fa.)

Suche Wohnwagen oder

Wohnmobil, jed. Bauj., Wasserschaden,

Mängel, Unfall, Hagel, Tel. 07227/9937180

KFZ-ZUBEHÖR

VERSCHIEDENES

Wir suchen nette, zuverlässige

Haushälterin für unsere nette, zuverlässige

Familie in FDS. Ca. 10 Stunden/

Woche, Kontakt: sally.rank@me.com

VERPACHTUNG

ZWEIRÄDER

Suche älteres Moped, Kreidler

oder Zündapp, auch mit Mängeln, Tel.

07231/767164

Brauereifreie Sport-Gaststätte Zollernblick

gut gehend, modernisiert in 72178 Salzstetten,

ab sofort zu verpachten. Coronahilfe wird gewährt.

Gaststätte mit trennbarem Nebenraum, Wintergarten,

Außenterrasse in herrlicher Lage.

4-Zimmer-Pächterwohnung, Bad, WC, Kellerraum, Garage.

Kontakt: Tel. 07486-95170 • www.sf-salzstetten.de

MIT AIDA IN DEN HOHEN NORDEN

Winter im Hohen Norden 1

IM PREIS ENTHALTEN

+ AIDAsol

* ,*0+:0N:*9*IJ:0N:.0.N

! "# $%&'()*+,-(.&( )-/ 0120345

! 64557&(384( 8(95: )-3.&;<+5,&'

=&,'<(9&-(> ?&'@8*&

! A8,(&333,->84 B8, C%&' DE

F-'3&( 7'4 G4*+&

A\"$*OF

! G-(3*+9)%8(& /'&8 ;<+5%)'

! ,<.5: Y A5)3*+&(

H8(&')5;)33&' )-/ >&' F)%8(&

! 1(,&'(&,7)9&, 8(95-38@&

RYUE HO 2),&(@45-B&(

7'4 F)%8(&S

PREMIUM-PREISE!

DAMD'%&*,*0+:0N:*9*IJ:0N:.N

OF

0+:0N:*9*IJ:0N:.0.N

1((&(9)%8(& R1OS I:++/*

H&&'%58*99)%8(& RHOS ":T"U VWX

O)594(9)%8(& RO0S Y:#"U VWX

<4#7$&Z$&$82#8

1((&(9)%8(& R1OS .:LI+*

H&&'%58*99)%8(& RHOS D:#"D VWX

O)594(9)%8(& RO0S #:Y[D VWX

N:Y+:*O$"'%#*4#*3$"* !Z4#$

F8(> RY L "U Z:S

GRATIS

Z.>5: R"[ L Y# Z:S

"UE VWX

V';: R)% YU Z:S

YEE VWX

D#[$&3$'V\&2''W*I-:0L:.0..: \0120 ]XVH1WH ]'&83 7:] %&8 Y&' O&5&.-(.I 58B8,8&',&3 F4(,8(.&(,: V8(N&5L -(> H&+'%&,,%&5&.-(. )-/ 0(/').&:

28& )9,-&55&( X&83&%&>8(.-(.&(I ^8(;&83& -(> 1(/4'B),84(&( _(>&( ?8& )-/ >&' G&%38,&: H8(>&3,,&85(&+B&'N)+5` "# ]&'34(&(:

O&8 F4(,)9,)-/()+B& &'+)5,&( ?8& ;&8,&'& @4'@&',').58*+& 1(/4'B),84(&( -(> 2&,)853 @4( -(3&'&( X&83&%&'),&'(: 2'-*9/&+5&' @4'%&+)5,&(:

6&'B8,,5&'` K'&P7-(9, ?*+8PQ0,4-'a =B%^I H)',8(LJ-,+&'L?,')M& [TI b"[D[ J->;8.3%-'.:

6&')(3,)5,&'` 0120 c'-83&3 L =&'B)( O')(*+ 4/ c43,) c'4*8&'& ?:7:0:I 0B ?,')(>& D >I "dEUU X43,4*9:

Anzeiger Verlag

!"#$%&'("!)$*+*,*-../0*1"$23$#'(!3(*,*4#5%6!#7$48$"953':3$

! H-38*)53I ?+4;3 -(> J8@&B-389

-(> K6L?+4;3

! ?7)M -(> 0%&(,&-&' /C' F8>3

-(> K&&(3

! ='4MNC.8.& ?4((&(>&*93

! K'8(9.&5>&' )( O4'> -(>

O4'>37')*+& 2&-,3*+

! -(> @8&5&3 B&+':::

T$4($"$*RU$V4!&'*2#($"W

;;;:,'&P7-(9,L3*+8P:>&Q37&*8)5Q'&83&(

R=ABCTXF=W*I.0.

;<=>=*?@

0-++I*9*JJ*KI*./

0-++I*9*JJ*KI*.L

ANZEIGER LESEN ONLINE UNTER WWW.ANZEIGER-FDS.DE


Samstag, 4. Juni 2022 ANZEIGER • Seite 27

WENN´S PASSIERT IST...?

DIE AUTO-UNFALL-KLINIK

Telefon 0 74 41 / 88 90-0

Notdienst Tag und Nacht

Telefon 0 74 41 / 89 90 - 0

24h Abschleppund

Bergungsdienst

Tel. 0 74 41 /80 10

Albert-Schweitzer-Str. 21 • 72250 Freudenstadt

Tel. 07441 / 9252885 • Mobil: 0160 / 6904280

info@dienstleistungen-semerad.de

www.dienstleistungen-semerad.de

MOTORRÄDER • ROLLER • QUAD

Verkauf • Service • Reparaturen

Bekleidung und Zubehör

Zweirad Zimmermann

Horber Str. 111 • 72186 Empfingen

Tel. 0 74 85 / 10 94 • www.zmg24.de

24h Abschleppund

Bergungsdienst

Tel. 0 74 41 /80 10

Ihr professioneller Partner rund um ...

Haushaltsauflösungen &

Entrümpelungen

Grundstücksräumungen

Gewerberäumungen

Tel. 0 74 86 / 872 87 83

info@reinemann-service.de

www.reinemann-service.de

Bahnhofstraße 16

72296 Schopfloch

Tel. 07443/2899888

kontakt@karosserie-beilharz.de

Autohaus Die Werkstatt FRITZ fürs MÜLLER ganze Auto GmbH

Bosch-Car-Service

Römerweg 13

FRITZ MÜLLER

72297 Seewald-Besenfeld

Telefon • Autogas-Fachbetrieb

0 74 47 / 807

WIR • Auto-Elektrik TUN ALLES / FÜR IHR AUTO

Elektronik

• Gute Kundendienst-Werkstatt

Werbung muss nicht teuer sein.

Rufen Sie uns an - wir beraten Sie gerne!

Tel.

TÜV-Abnahme,

07441/8891-0 • www.anzeiger-fds.de

ASU/AU

• Eberspächer-Kundendienst

• Neu-, EU-, Gebraucht-Fahrzeuge

• Klimaanlagen, Reifen-Service

• Karosserieinstandsetzung

• Computer-Achsvermessung

Albert-Schweitzer-Str. 21 • 72250 Freudenstadt

Tel. 07441 / 9252885 • Mobil: 0160 / 6904280

info@dienstleistungen-semerad.de

www.dienstleistungen-semerad.de

Über 125 Jahre aktiv für

Menschen. Leben. Würde.

SPENDENKONTO · KSK FDS

IBAN DE74 6425 1060 0000 9629 11

74 4 5 9

Römerweg 13

72297 Seewald-Besenfeld

Notfalltelefon 01 60 / 92 77 84 46

Notdienst Tag und Nacht

Telefon 0 74 47 0 74 /84107

/ 89 90 - 0

DIE AUTO-UNFALL-KLINIK

Telefon 0 74 41 / 88 90-0

Wenn´s schnell gehen muss! Mit unserem Notfallplan sind Sie immer informiert.

Römerweg 13

72297 Seewald-Besenfeld

Notfalltelefon 01 60 / 92 77 84 46

0 74 47 /8 07

Polizei 110

Feuerwehr / Rettungsdienst 112

Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Notfallpraxis für Kinder und Jugendliche Kinderarzt od. 116 117

Krankentransport 1 92 22

Giftnotruf Uni-Klinik Freiburg 0 761 / 27 04 - 3 61

Telefonseelsorge 0 800 / 1 11 01 11

Dt. Kinderschutzbund FDS 0 74 41 / 952 22 45

Apotheken 24-Stunden-Notdienst

(Beginn und Ende um 8.30 Uhr)

Freudenstadt / Horb / Dornhan

Sa., 04.06.

So., 05.06

Mo., 06.06.

Di., 07.06.

Mi., 08.06.

Do., 09.06.

Fr., 10.06.

Schwarzwald-Apotheke, Freudenstadt

Loßburger Str. 7 0 74 41 / 22 55

Waldach-Apotheke, Salzstetten

Hauptstr. 18 0 74 86 / 8 55

Seewald-Apotheke, Seewald-Besenfeld

Nagoldtalstr. 2 0 74 47 / 17 00

Kur-Apotheke, Dornstetten

Hauptstr. 42-44 0 74 43 / 65 45

Apotheke am Markt, Pfalzgrafenweiler

Marktplatz 12 0 74 45 / 23 36

Apotheke Klosterreichenbach

Murgtalstr. 175 0 74 42 / 33 01

Zentral-Apotheke, Fluorn-Winzeln

Freudenstädter Str. 7 0 74 02 / 4 66

Adler-Apotheke, Freudenstadt

Marktplatz 55 0 74 41 / 20 47

Stadt-Apotheke, Alpirsbach

Marktstr. 8 0 74 44 / 36 66

Stadt-Apotheke, Dornstetten

Hauptstr. 48 0 74 43 / 96 73 30

Apotheke Klosterreichenbach

Murgtalstr. 175 0 74 42 / 33 01

Neckar-Apotheke, Horb

Dammstr. 1 0 74 51 / 91 80 70

Tierheim (Mo.-So. 10-12 u. 16-18 Uhr) 0 74 41 / 33 31

Tierschutzverein 0 74 41 / 46 97

Tierbestattungen ANUBIS 0 70 51 / 96 69 56

Polizei 110

Störungsdienste

Strom-, Erdgas-, Wasser- und Wärmeversorgung 0 74 41 / 921-450

Breitband 0 74 41 / 921-480

Einfach ausschneiden und neben das Telefon hängen!

Notfall

PLAN

Autohaus Die Werkstatt FRITZ fürs MÜLLER ganze Auto GmbH

Bosch-Car-Service

Römerweg 13

FRITZ MÜLLER

72297 Seewald-Besenfeld

Telefon • Autogas-Fachbetrieb

0 74 47 / 807

WIR • Auto-Elektrik TUN ALLES / FÜR IHR AUTO

Elektronik

Metallbau • Kundendienst-Werkstatt

- Fassadenbau - Dachdecker

Seit über 40 Jahren

• TÜV-Abnahme, ASU/AU

Besuchen Sie

• Eberspächer-Kundendienst

unsere Ausstellung

• Neu-, 72178 EU-, Waldachtal Gebraucht-Fahrzeuge

• Schlattweg 9

Tel. • Klimaanlagen, 07486/1084 • info@bruckert-systembau.de

Reifen-Service

Wintergärten-Überdachungen-Balkone-Geländer-Fassaden

• Karosserieinstandsetzung

• Computer-Achsvermessung

MOTORRÄDER • ROLLER • QUAD

Verkauf • Service • Reparaturen

Bekleidung und Zubehör

Zweirad Zimmermann

Horber Str. 111 • 72186 Empfingen

Tel. 0 74 85 / 10 94 • www.zmg24.de

Gute Werbung muss nicht

teuer sein.

Rufen Sie uns an - wir beraten Sie gerne!

Tel. 0 74 41 / 88 91 - 0

info@anzeiger-fds.de

www.anzeiger-fds.de

Ihr professioneller Partner rund um ...

Haushaltsauflösungen &

Entrümpelungen

Grundstücksräumungen

Gewerberäumungen

Tel. 0 74 86 / 872 87 83

info@reinemann-service.de

www.reinemann-service.de

ANZEIGER - wissen was läuft

jeden Samstag

kostenlos an alle Haushalte

Erfolgreiche Unternehmen

werben im ANZEIGER

Tel. 07441/8891-0

info@anzeiger-fds.de

www.anzeiger-fds.de

E PERIMENTA

F r e u d e n s t a d t

F r e u d e n s t a d t

Das Das

ErlebnisMuseum

ErlebnisMuseum

www.experimenta-freudenstadt.de

www.experimenta-freudenstadt.de

!!!"#$%#&'(#)*+,-&#./#)0*+/*"/#

www.experimenta-freudenstadt.de

!!!"#$%#&'(#)*+,-&#./#)0*+/*"/#

!!!"#$%#&'(#)*+,-&#./#)0*+/*"/#

!"#$%&'())*+&,-&.-&./

!"#$%&'())*+&,-&.-&./

!"#$%&'())*+&,-&.-&./


HAUSGERÄTE VON SIEMENS. DIE ZUKUNFT ZIEHT EIN.

Sicherheit durch

AQUA

STOP

mit lebenslanger

Garantie

Fassungsvermögen

9kg

1400

Schleudertouren

Waschmaschine

WU14UT70EX

• Energieverbrauch pro 100 Zyklen: 66 kWh

Wasserverbrauch pro Zyklus: 44 l

• Restzeitanzeige und 24 h Endezeitvorwahl

Web-Code: 32008121057

Effizient, langlebig und leise - iQdrive

588.-

UVP 909.-

321€

SPAREN

Mit der Home Connect App

finden Sie immer das richtige

Spülprogramm - easyStart.

Sicherheit durch

AQUA

STOP

mit lebenslanger

Garantie

Bitte beachten Sie: Die in der Produktabbildung

gezeigte Möbelfront ist nicht im

Lieferumfang enthalten. Die Gerätefront

kann mit der individuellen Dekorfront

ihrer Einbauküche verkleidet werden.

Einbau-Geschirrspüler

SN53ES18BE

• Energieverbrauch/100 Zyklen: 74 kWh

Wasserverbrauch/Zyklus: 9,5 l

• 13 Maßgedecke

• 6 Programme

• Maße (HxBxT): 81,5 x 59,8 x 57,3 cm

Web-Code: 31120267057

UVP 1069.-

321€

SPAREN

748.-

Spektrum

A+++ bis D

Fassungsvermögen

8kg

Wärmepumpentrockner

WT 47 R 4 EX 1

• Großes LED-Display

• Knitterschutz 60 min am Programmende

• Sensorgesteuerte autoDry-Technologie

• Trommelinnenbeleuchtung: LED

• Outdoor-Programm zur schonenden

Trocknung von Funktionstextilien

• Restzeitanzeige und 24 h Endezeitvorwahl

• SoftDry-Trommelsystem

Web-Code: 32028127057

UVP 1069.-

340€

SPAREN

728.-

161 cm

Nutzinhalt Gefrieren

290 Liter

NO

FROST

Nie wieder

abtauen!

Gefrierschrank

GS 51 NDW CV

• Jahresenergieverbrauch: 161 kWh

• Lagerzeit bei Störung: 14 Std.

• Gefriervermögen: 21 kg/24Std.

• Schnellgefrier-Funktion

• Display, Elektronische Bedienung

• LED-Beleuchtung • VarioZone

• Maße (HxBxT): 161 x 70 x 78 cm

Web-Code: 32608006057

Schonende Trocknung

durch autoDry und der

Outdoor Funktion

varioZone - für flexible Nutzung des Gefrierraums

948.-

UVP 1499.-

SEIT 1954

551€

Media Haug GmbH · Deutzstraße 2 · 72250 Freudenstadt · Tel. 07441 - 2049 · Mo.-Fr. 9.30 - 18.30 Uhr, Sa. 9.30 - 16 Uhr

ohne Dekoration

SPAREN

KEINE MITNAHMEGARANTIE. NUR SOLANGE VORRAT REICHT! SOFERN WARE NICHT VORHANDEN, BEMÜHEN WIR UNS, DIESE UMGEHEND FÜR SIE ZU BESCHAFFEN! ALLE PREISE SIND ABHOLPREISE!

Tickets für Freitag gibt es im Rathaus Schopfloch oder unter:

https://www.reservix.de/

Weitere Infos und Veranstaltungen finden Sie unter

www.schopfloch.de

Festplatz Sa. - So.

Dornstetter Straße 19

(ehem. Seeger-Areal)

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!