03.06.2022 Aufrufe

60plusminus Sommer 2022

60 -mai22

60 -mai22

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

KOSTENFREI ZUM MITNEHMEN I MAI BIS AUGUST <strong>2022</strong> I AUSGABE THÜRINGEN<br />

An den Ufern<br />

ferner Zungen<br />

Kunsthaus Apolda<br />

Bedrohung aus<br />

der Luft<br />

Insektenstich Behandlung<br />

Das Rosenjahr<br />

im Überblick<br />

Tipps vom Profi<br />

NIEMAND SIEHT ,<br />

WIE GUT SIE HÖREN.<br />

www.hoergeraetemoeckel.de<br />

Wir suchen<br />

25 Testhörer für<br />

Mini-Hörsysteme<br />

bei HÖRGERÄTE<br />

MÖCKEL<br />

© skynesher, istockphoto.com<br />

Rheuma<br />

Die Krankheit mit den vielen Gesichtern<br />

Seite: 12-13


in der Genossenschaft<br />

familiär und fair<br />

Wir bieten Wohnungen<br />

und so viel mehr!<br />

Wir kümmern uns, helfen und unterstützen dort,<br />

wo wir gebraucht werden.<br />

Nutzen Sie auch die zahlreichen Aktivitäten<br />

in unserer Genossenschaft.<br />

• Hilfe im Alltag • Unterstützung bei Behördengängen • Begleitung<br />

bei Arztbesuchen • Wohngebietsfeste • Seniorenweihnachtsfeiern<br />

• kostenlose Mitgliederzeitung „ProZukunft“<br />

Unsere Wohnungen bieten wir zu fairen Mieten<br />

in unterschiedlichen Größen und Ausstattungen.<br />

Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns auf Sie.<br />

Geschäftsstelle Mittelhäuser Straße 22<br />

Telefon: 0361 74 07 9-0<br />

2<br />

www.wbg-zukunft.de


Editorial<br />

© Halfpoint, istockphoto.com<br />

Liebe <strong>60plusminus</strong><br />

Leserinnen und Leser,<br />

der Wonnemonat Mai bringt alles in eine wunderbar produktive Bewegung:<br />

Der Zauber von wärmender Frühlingsluft, sonniger Freiheit und erlebnisreichen<br />

Aussichten motiviert viele von uns jetzt auf besondere Weise.<br />

In den Kleingärten wird wieder gewerkelt und eifrig daran gearbeitet, den<br />

Traum von einer schönen grünen und blühenden Oase abermals neu zu<br />

erschaffen. Und so werden im heimischen Idyll auch in diesem Gartenjahr<br />

vor allem mit einer prachtvollen Rosenblüte, Trends bestätigt. Daher widmen<br />

wir uns in dieser Ausgabe unter anderem den duftenden, königlichen<br />

Schönheiten im bevorstehenden Rosenjahr.<br />

Ofenspargel mit Apfelvinaigrette<br />

und Kartoffel Pancakes<br />

mit Parmesancreme<br />

Die zu den wichtigsten Künstlerinnen ihrer Generation zählenden Malerin<br />

Cornelia Schleime steht derweil im Mittelpunkt der aktuellen Ausstellung<br />

im Kunsthaus Apolda Avantgarde. Warum sich ein Blick auf die mehr als<br />

100 Arbeiten all ihrer Schaffensphasen, lohnt, verraten wir Ihnen auf den<br />

folgenden Magazinseiten.<br />

Außerdem berichten wir zum Thema Rheuma – ein Begriff für eine Krankheit,<br />

die an sich mehr als 100 verschiedene Erkrankungen zusammenfasst. Und wir<br />

nehmen Sie mit auf einen Besuch ins Erfurter Autohaus Flügel zum 90-jähriges<br />

Firmenjubiläum und verraten Ihnen dabei, welchen neuen Herausforderungen<br />

sich die Unternehmerfamilie stellen wird.<br />

Wohnraum für den<br />

Wildbienen-Nachwuchs<br />

Wir wünschen Ihnen alles Gute und dass auch weiterhin alles in produktiver<br />

Bewegung bleibt!<br />

Ihr Team der<br />

Editorial<br />

3


Text: Wolfgang Leißling<br />

An den Ufern ferner Zungen<br />

An den Ufern<br />

ferner Zungen<br />

Cornelia Schleime stellt im Kunsthaus Apolda Avantgarde aus<br />

Sie trägt einen poetischen Titel, die<br />

Ausstellung von Cornelia Schleime im<br />

Kunsthaus Apolda: „An den Ufern ferner<br />

Zungen.“ Mit der 1953 in Ostberlin<br />

geborenen Malerin, Grafikerin, Performancekünstlerin,<br />

Filmemacherin und<br />

Autorin (Roman „Weit fort“) gibt sich<br />

eine der erfolgreichsten deutschen<br />

Künstlerinnen der Gegenwart ein<br />

Stelldichein im historischen Ambiente<br />

der einstigen Fabrikantenvilla. Sie bekennt:<br />

Kunst ist mir die Nummer Eins<br />

im Leben.<br />

expressiven mit Acrylfarben, Schellack<br />

und Asphaltlack gemalten Bildern und<br />

aquarellierten Zeichnungen setzt sie<br />

sich mit existentiellen Themen des<br />

Lebens wie Liebe, Verrat und Enttäuschung<br />

sowie mit gesellschaftlichen<br />

Veränderungen und Rollenbildern<br />

auseinander. Dabei verbinden sich ihre<br />

Sujets mit einer persönlichen Mythologie.<br />

In ihren figürlichen und gegenständlichen<br />

Kompositionen zu Menschen<br />

und Tieren wird immer wieder<br />

auch Unbewusstes reflektiert.<br />

bemüht, sich kritisch über die Kunstideologie<br />

in der DDR hinwegzusetzen.<br />

Dies nicht zuletzt auch mit ihren körpermalerischen<br />

Selbstinszenierungen<br />

sowie als Sängerin der Punkband<br />

„Zwitschermaschine“. Mit dem Staat<br />

DDR wusste sie nichts anzufangen und<br />

Die heute in Berlin und Brandenburg<br />

arbeitende Kunstprofessorin in Münster<br />

gastiert mit einer Auswahl ihrer<br />

Werke – rund 100 Arbeiten, darunter<br />

frühe Kunst aus den Jahren in der<br />

DDR. Die Hamburger Kuratorin Dr.<br />

Andrea Fromm charakterisiert: In ihren<br />

Bereits während ihrer Ausbildung an<br />

der Dresdner Kunstakademie suchte<br />

die katholisch erzogene Künstlerin<br />

nach eigenen, alternativen Formen, um<br />

den Ansprüchen an ihr persönliches<br />

Lebensgefühl auszudrücken. In der<br />

Konsequenz war sie leidenschaftlich<br />

4<br />

An den Ufern ferner Zungen


hatte freilich das Glück, dass es ihr<br />

gelang, drei Jahre nach dem Ausstellungsverbot<br />

1984 mit ihrem Kind in die<br />

BRD ausreisen zu können. Erst nach<br />

der Wende erfuhr sie, dass der vermeintliche<br />

Freund Sascha Anderson -<br />

ein prominent gewordener Spitzel vom<br />

Prenzlauer Berg in Berlin - auch sie im<br />

Auftrag der Stasi ausspionierte.<br />

An den Ufern ferner Zungen<br />

Die Apoldaer Ausstellung belegt<br />

sinnfällig mit teils nie gezeigten Werken,<br />

dass Cornelia Schleime In ihren<br />

oft großformatigen Gemälden sowie<br />

den Zeichnungen und Selbstinszenierungen<br />

nach Opulenz und Metaphorik<br />

strebt. Sie will u.a. mit ihren Porträts<br />

die großen Gefühle einer Frau ausdrücken<br />

und zugleich über unser<br />

Sein und Werden nachdenken. Denn<br />

„Meine Figuren“, so Cornelia Schleime,<br />

„das bin ich“. Davon konnten sich die<br />

Besucher in zahlreichen Einzelausstellungen<br />

überzeugen. Die u.a. mit<br />

dem Gabriele-Münter-Preis sowie dem<br />

Hannah-Höch-Preis geehrte Künstlerin<br />

ist mit ihren Werken in internationalen<br />

Sammlungen von Berlin bis Los Angeles<br />

vertreten.<br />

Befragt zu ihrem Credo als Künstlerin,<br />

antwortet sie: „Die Frau sollte Herrin<br />

ihrer selbst sein, finde den Halt in dir<br />

selbst, frei von allen dogmatischen<br />

Debatten, frei von Konsens.“ Die Ausstellung<br />

ist bis zum 3. Juli Dienstag bis<br />

Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet.<br />

Ab 17. Juli werden bis zum 11. September<br />

Aquarelle und Zeichnungen aus<br />

sechs Jahrzehnten von Erich Heckel<br />

gezeigt. •<br />

Ganzheitliche Wohnform<br />

für die Generation 65+<br />

Zentrale Lage – alles Wichtige zu Fuß erreichbar<br />

Selbstständig und unabhängig leben in großzügigen<br />

Wohnungen mit eigenen Möbeln<br />

Barrierefreiheit in der gesamten Wohnanlage<br />

Geselliges Miteinander in hochwertigen Gemeinschaftsflächen<br />

Umfassender Service und vielseitige Dienstleistungen durch<br />

aufmerksames Service-Team<br />

Abwechslungsreiche Veranstaltungsprogramme<br />

Artis-Bistro mit Terrasse<br />

Sicherheit über 24-Stunden-Notrufsystem<br />

Ambulantes Pflege-Center im Haus<br />

Anzeige<br />

Artis am Südpark Artis am Petersberg<br />

Melchendorfer Str. 5 Maximilian-Welsch-Str. 8<br />

99096 Erfurt<br />

99084 Erfurt<br />

Tel 0361 - 3 74 50 Tel 0361 - 3 02 52 40<br />

erfurt-sued@<br />

erfurt-mitte@<br />

artis-senioren.com artis-senioren.com<br />

Mein kleiner grüner ... 5<br />

www.artis-senioren.com


Gedicht<br />

6<br />

» Ratgeber Gedicht Recht


Anzeige<br />

Tanzen gegen Demenz<br />

Ein weit verbreiteter Mythos über das Tanzen ist, dass man es im Alter nicht mehr Lernen kann und<br />

deswegen am besten erst gar nicht mehr damit anfangen sollte. Falsch! Denn es ist wissenschaftlich<br />

belegt, dass wir bis ins hohe Alter lernen können.<br />

Sicherheit Ratgeber ADTV-Tanzschule Steuern im Straßenverkehr<br />

Näder<br />

Das sollten wir auch tun. Denn hören<br />

wir damit auf, verkümmern die strukturellen<br />

Verbindungen unserer Nervenzellen<br />

und unsere kognitiven Fähigkeiten<br />

lassen nach. So steigt im Alter das Risiko<br />

an Demenz zu erkranken erheblich.<br />

Eine Studie aus dem Jahr 2003 beschäftigte<br />

sich mit den Auswirkungen<br />

verschiedener Hobbys auf die geistige<br />

Gesundheit von Studienteilnehmern im<br />

Alter zwischen 75 und 80 Jahren und<br />

kam zu dem Ergebnis, dass nur Tanzen<br />

effektiv vor Demenz schützt und das Risiko<br />

einer Erkrankung um 76 % verringert.<br />

Durch das Tanzen zur Musik und das<br />

Erlernen neuer Bewegungsabläufe werden<br />

neue neuronale Netzwerke gebildet<br />

und das Gehirn nachweislich fit gehalten.<br />

Tanzen wirkt dabei nicht nur vorbeugend,<br />

sondern auch, wenn man bereits<br />

mit einer solchen Erkrankung lebt.<br />

Deswegen wollen wir in der ADTV-Tanzschule<br />

Näder das Tanzen jedem zugänglich<br />

machen, vor allem denen, die<br />

aufgrund einer Erkrankung besonders<br />

von den Vorzügen des Tanzens profitieren,<br />

aber häufig die größten Hemmungen<br />

haben, zu uns zu kommen.<br />

Wir bieten zurzeit eine bewegte Stunde<br />

speziell für Menschen mit Demenz an,<br />

um ein Schnupperangebot zu schaffen.<br />

Damit wollen wir zeigen, dass Jeder Tanzen<br />

kann und dass es - ganz gleich mit<br />

welchen Voraussetzungen man damit<br />

beginnt - unglaublich guttut.<br />

Eine Tanzstunde mit Demenzpatienten<br />

verfolgt kein striktes Lernziel, sondern<br />

hier geht es vorrangig darum Lebensfreude<br />

zu wecken. Wir wollen die Menschen<br />

mit der richtigen Musik emotional<br />

abholen und ihnen durch einfache Tänze<br />

im Sitzen und im Stehen ein gutes<br />

Bewegungsgefühl und vor allem Freude<br />

daran vermitteln.<br />

Die richtige Musik ist dabei ein wichtiger<br />

Faktor, denn uns bekannte Musik ist in<br />

unserem Gehirn stark mit Emotionen<br />

und Erinnerungen verknüpft. Diesen<br />

Effekt kennt eigentlich jeder, hört man<br />

dieses eine Lied, fühlt man sich zurückversetzt,<br />

zum Beispiel in den Urlaub<br />

mit der ersten großen Liebe oder die<br />

Geburtstagsfeier mit Freunden, die<br />

Schulzeit oder in die Kindheit.<br />

Wählen wir also Musik, die z.B. zur<br />

Jugendzeit unserer Kursteilnehmer gerade<br />

aktuell war, wecken wir mit hoher<br />

Wahrscheinlichkeit eine emotionale<br />

Verbindung zur Musik und aktivieren<br />

Erinnerungen und somit die Hirnaktivität.<br />

Denn Musik, da sind sich Neurowissenschaftler<br />

heute einig, aktiviert<br />

weite Teile des Gehirns und ist somit<br />

für die Gesundheit unseres Gehirns<br />

enorm nützlich.<br />

Die richtige Musik kombiniert mit tänzerischer<br />

Bewegung bietet uns also das<br />

ultimative all inclusive Programm für<br />

geistige und körperliche Gesundheit, ob<br />

mit oder ohne Demenz. •<br />

Das Tanzen regt auch bei Menschen mit<br />

Demenz ganz viele Nervenzellen an, vor allem<br />

durch die Musik gekoppelt mit Bewegung können<br />

Betroffene wieder Lebensfreude erfahren.<br />

ADTV-Tanzschule Näder<br />

Engelplatz 8, 07743 Jena . Tel. 03641-699400 . E-Mail kontakt@tanznaeder . www.tanznaeder.de<br />

© stock.adobe.com<br />

ADTV-Tanzschule Näder<br />

7


Anzeige<br />

Ratgeber Steuern<br />

Spenden für die Ukraine<br />

Welche Spenden sind steuerlich abziehbar?<br />

ETL SteuerTipps zum Jahresanfang:<br />

Was 2021 für alle Steuerpflichtigen<br />

Fahrzeuge gespendet werden können.<br />

Der Wert der Spende setzt sich in diesen<br />

Fällen zusammen aus dem Wert<br />

wichtig ist<br />

der gespendeten Gegenstände zuzüglich<br />

der gesetzlichen Umsatzsteuer.<br />

Ein bisschen finanzielle Entspannung verspricht die Teilabschaffung des Solidaritäts-zuschlages. Auch der erhöhte<br />

steuerliche Grundfreibetrag, bis zu dessen Höhe auf ein zu versteuerndes Einkommen keine<br />

Stammt<br />

Einkommensteuer<br />

die Sachspende nicht aus dem<br />

anfällt, wirkt sich positiv aus. Stolze Besitzer eines Eigenheims können auch 2021 einen Steuerbonus für<br />

Betriebsvermögen, ist der Wert der sogenannte<br />

„gemeine Wert“. Dies ist der<br />

energetische Sanierungsmaßnahmen erhalten.<br />

Bei Zusammenveranlagung verdoppeln<br />

sich die Beträge. Steuerpflichtige mit<br />

einem zu versteuernden Einkommen<br />

Sie Wert, können welcher 600 Euro auch bei im Pflegegrad gewöhnlichen 2,<br />

1.100 Geschäftsverkehr Euro bei Pflegegrad nach 3 und der 1.800 Beschaffenheit<br />

bei Pflegegrad des Wirtschaftsguts 4 und 5 steuerlich bei einer<br />

Euro<br />

von mehr als 96.822 Euro (193.644 geltend machen. Das Kriterium Hilflosigkeit<br />

muss bei der zu pflegenden Person<br />

Veräußerung zu erzielen wäre (Verkehrswert).<br />

mehr vorliegen.<br />

Euro bei Zusammenveranlagung) zahlen<br />

2021 genauso viel Solidaritätszuschlag<br />

nicht<br />

wie bisher.<br />

Mit Aktueller dem Anstieg Hinweis des Prozentsatzes der<br />

© Panuwat Dangsungnoen, istockphoto.com<br />

Ab 2021 steigen die Pauschbeträge für steuerlich abziehbaren Beiträge zur<br />

Die Finanzverwaltung billigt für Spenden<br />

zugunsten der Geschädigten des<br />

Menschen mit Behinderungen auf das gesetzlichen Altersvorsorge und zur<br />

Doppelte. Zukünftig gibt es bereits ab Rürup-Rente steigt auch der Prozentsatz<br />

Die Bilder vom Kriegsgeschehen in der beiträge einem sind Grad nur dann der Behinderung steuerlich von 20 %<br />

Ukraine-Kriegs für den steuerpflichtigen einen vereinfachten<br />

Anteil der<br />

Ukraine haben weltweit eine Welle der abzugsfähig, (bisher wenn 25 %) einen sie an Pauschbetrag eine steuerbegünstigte<br />

Euro). Einrichtung, Bei einem Grad die der gemeinnüt-<br />

Behinderung wie die bisher zwischen um zwei dem Prozentpunkte, 24. Februar son-<br />

und<br />

(384 Alterseinkünfte. Spendennachweis. Ab 2021 Für allerdings Zuwendungen,<br />

nicht<br />

© istockphoto.com<br />

Empörung ausgelöst. Doch es gibt auch<br />

von 100 % beträgt der Pauschbetrag dern nur noch um einen Prozentpunkt.<br />

ein positives Zeichen in diesen Tagen, zige, mildtätige oder kirchliche Zwecke dem 31. Dezember <strong>2022</strong> auf ein dafür<br />

eingerichtetes der steuerpflichtige Sonderkonto Anteil an den einer<br />

NACHFOLGEND EINE<br />

2.840 Euro.<br />

Bei Neurentnern des Jahres 2021 beträgt<br />

denn innerhalb AUSZUGSWEISE kürzester Zeit ÜBERSICHT: haben verfolgt und vom Finanzamt anerkannt<br />

sich auch in Deutschland Der steuerliche Menschen Grundfreibetrag, bis sind, zu geleistet Für Menschen werden. mit Dies Behinderungen, ist meist die<br />

organisiert, die Hilfe dessen leisten Höhe auf wollen, ein zu sei versteuerndes leicht und hilflos eindeutig sind und daran für Blinde erkennbar, und Taubblinde<br />

Alterseinkünften inländischen juristischen somit 81 Prozent. Person des<br />

öffentlichen Rechts, einer inländischen<br />

erhöht sich der Pauschbetrag von Auch 2021 wird für energetische Sa-<br />

Einkommen keine Einkommensteuer<br />

es durch Sachspenden, Geldspenden dass die betreffenden Einrichtungen öffentlichen Dienststelle oder eines<br />

anfällt, wird um 336 Euro auf 9.744 3.700 Euro auf 7.400 Euro. Zudem gibt nierungsmaßnahmen an einem mindestens<br />

inländischen 10 Jahre amtlich alten Eigenheim anerkannten ein Ver-<br />

oder auch Aufwandsspenden, Euro angehoben. beispielsweise<br />

explizit mit es ab der 1. Januar steuerlichen 2021 behinderungsbe-<br />

Abzugsfä-<br />

durch persönlichen Einsatz in higkeit der dingte an Fahrkostenpauschalen.<br />

sie geleisteten Spenden Steuerbonus bandes der gewährt. freien Innerhalb Wohlfahrtspflege von<br />

Verteilzentren oder Ab 2021 beim profitieren Transport alle Steuerpflichtigen<br />

der werben. Für den Spender gilt hier Vertrauensschutz,<br />

drei einschließlich Jahren können seiner insgesamt Mitgliedsorgani-<br />

20 % der<br />

mit einem zu versteuernden Ein-<br />

Menschen mit einem Grad der Behin-<br />

Sanierungsaufwendungen von der Ein-<br />

das heißt, er kann sich sationen geleistet werden, gilt der Ba-<br />

Hilfsgüter. Auch die Bereitschaft zur<br />

kommen bis zu 96.822 Euro (193.644 derung von mindestens 80 % oder mit kommensteuer abgezogen werden, wobei<br />

die Investitionssumme je Objekt auf<br />

übergangsweisen Beherbergung von auf eine solche Aussage späterhin auch reinzahlungsbeleg oder die Buchungsbestätigung<br />

Euro begrenzt eines Kreditinstitutes ist. Damit kann als<br />

Euro bei Zusammenveranlagung) von einem von mindestens 70 % und dem<br />

Geflüchteten ist der groß teilweisen – jede Abschaffung Hilfe zählt. des Solidaritätszuschlages.<br />

guten Gewissens Merkzeichen auch G (in verlassen.<br />

der Bewegungs-<br />

200.000<br />

Bis zu einem zu versteufähigkeit<br />

erheblich beeinträchtigt) die Zuwendungsbestätigung. die Einkommensteuer innerhalb • von<br />

Wer Gutes tun will, ernden denkt Einkommen dabei bestimmt<br />

von 62.127 Euro Daneben erhalten können eine auch Pauschale ausländische von 900 Euro,<br />

drei Jahren um bis<br />

nicht daran, wie es ihm gedankt Körperschaften als Spendenempfän-<br />

(124.254 Euro bei Zusammenveranlagung)<br />

fällt gar kein Solidaritätszuschlag (außergewöhnliche Gehbehinderung),<br />

mindert werden. •<br />

Menschen mit dem Merkzeichen aG<br />

zu 40.000 Euro ge-<br />

werden kann. Doch mehr sicher an. Bei ist einem es zu interessant<br />

versteuernden ger anerkannt Bl (Blindheit), werden, TBI (Taubblindheit) wenn sie ihren oder<br />

Ihr Volker Pollok<br />

zu wissen, Einkommen dass auch zwischen der Staat 62.127 Euro Sitz und in einem H (Hilflosigkeit) EU-Mitgliedsland, eine Pauschale in von<br />

seinen Beitrag leistet, 96.822 Euro indem steigt er der dem Solidaritätszuschlag<br />

von 0 Euro bis auf 1.734 Euro an. pflegen, werden ab 2021 bessergestellt.<br />

Großbritannien, 4.500 Euro. Island Personen, oder die Norwegen Angehörige<br />

Spender die Möglichkeit gibt, seine haben. Die Schweiz zählt nicht dazu.<br />

Steuerberater<br />

Ihr Volker Pollok<br />

Steuerberater<br />

Spenden unter bestimmten Voraussetzungen<br />

Ausgenommen davon sind natürliche<br />

im Rahmen ETL I seiner AS STEUERBERATUNGSGESELLSCHAFT privaten Personen. Diese MBH können keine<br />

steuer-<br />

Einkommensteuererklärung Pförtchenstraße steuermindernd<br />

geltend zu machen. Telefon 0361 230150<br />

1 . 99096 Erfurt begünstigten Spendenempfänger sein.<br />

E-Mail: as-erfurt@etl.de . www.etl.de/as-erfurt<br />

Auch Sachspenden sind möglich<br />

Spenden nur an anerkannte<br />

Nicht nur Geld- sondern auch Sachspenden<br />

sind steuerlich abziehbar. Für<br />

steuerbegünstigte Einrichtung<br />

steuerlich abziehbar<br />

Unternehmer bedeutet das, dass auch<br />

Dabei ist jedoch einiges zu beachten, Gegenstände aus dem Betriebsvermögen,<br />

wie beispielswiese Maschinen denn Spenden oder auch Mitglieds-<br />

oder<br />

ETL I AS Steuerberatungsgesel<br />

schaft mbH<br />

Windthorststraße 17<br />

99096 Erfurt<br />

Ratgeber Steuern<br />

Telefon 0361 6018690<br />

E-Mail as-erfurt@etl.de<br />

www.etl.de/as-erfurt<br />

25<br />

Anzeige<br />

Ratgeber Steuern<br />

8 » Ratgeber Steuern Recht


Anzeige<br />

Es ist nie zu spät<br />

für die ersten Schritte.<br />

Jetzt<br />

4 Wochen<br />

GRATIS Digital<br />

testen!<br />

Einfach direkt bestellen unter 0361 / 5 550 550<br />

Bestellnummer: ZS 220240 SONST<br />

Sie lesen bereits die gedruckte Tageszeitung von Montag bis Samstag?<br />

Dann können Sie jetzt alle digitalen Inhalte kostenlos aktivieren unter:<br />

thueringer-allgemeine.de/premium | otz.de/premium | tlz.de/premium<br />

9


Anzeige<br />

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg<br />

Gemeinsam machen wir Erfurt noch bunter<br />

Erfurt-Crowd - das ist die neue Sponsoringplattform der Stadtwerke Erfurt. Hier erhalten besondere<br />

Ideen, die Erfurt noch bunter und vielfältiger machen, eine finanzielle Starthilfe.<br />

mieren und Netzwerke knüpfen. Die ersten<br />

Vorhaben wurden bereits erfolgreich beendet.<br />

Beinahe jede Woche finden neue Ideen den Weg<br />

auf die Plattform.<br />

Mit Crowdfunding können Vereine, Engagierte<br />

und Macher schnell und effektiv ihre Herzensprojekte<br />

finanzieren. 500 Euro stellen die Stadtwerke<br />

Erfurt jeden Monat für neue Projekte auf<br />

der Sponsoringplattform bereit. Auch andere<br />

Firmen oder Privatpersonen können zum Erfolg<br />

beitragen. Wichtig ist, dass die Projektträger<br />

selbst für ihre Ideen werben, darüber infor-<br />

Kurz nachgeschaut, schnell informiert<br />

Wer kann ein Projekt starten?<br />

Vereine, Organisationen, Initiativen, Schulen<br />

sowie Privatpersonen haben die Möglichkeit,<br />

ihre Ideen und Projekte zu sozialen, sportlichen<br />

oder kulturellen Inhalten sowie zur Kinder- und<br />

Jugendbildung vorzustellen. Ganz wichtig: Alle<br />

Anzeige<br />

Vorhaben verfolgen einen gemeinnützigen<br />

Zweck, sie werden in Erfurt umgesetzt, sind<br />

offen für alle Erfurter und machen unsere Stadt<br />

noch lebendiger, bunter, vielfältiger. Projekte<br />

mit politischem Zweck werden ausgeschlossen.<br />

www.stadtwerke-erfurt.de/erfurt-crowd<br />

Fit durch den <strong>Sommer</strong><br />

– nutzen Sie Ihr Smartphone auch dazu, um auf dem Laufenden zu bleiben? Vielfalt<br />

für Ihr Handy bietet – DIE STADTWERKE-APP FÜR ERFURT. In unserer App SWE Für<br />

Erfurt. finden Sie viele SWE Funktionen und lokale Infos. Neu sind diese Funktionen:<br />

Tipps: Entdecken Sie wöchentlich wechselnd<br />

interessante Tipps aus der Welt der SWE. Wie<br />

spare ich Energie? Welche interessanten Ausbildungsberufe<br />

gibt es? Wie pflege ich meinen<br />

Garten? usw.<br />

Vorteilswelt: Als Inhaber der BUGA-Dauerkarte<br />

Schwimmen hat viele Vorteile, u. a. schont es die Gelenke und trainiert die<br />

Muskulatur. Zur Unterstützung und Kontrolle des Schwimmtrainings ist<br />

SWIMTAG der ideale Begleiter. Das Armband ist erhältlich und nutzbar in<br />

der Roland Matthes Schwimmhalle. SWIMTAG erfasst Trainingseinheiten,<br />

geschwommene Bahnen, Schwimmstil, Pausen, Tempo und mehr. Für die<br />

Mit dem Abo Mobil65 jetzt noch mehr erleben<br />

- unser Angebot für alle Aktiven ab 65<br />

Mitgliedskarte sind einmalig 10 Euro zu zahlen und 5 Euro Pfand. Das Ausleihen<br />

des Armbandes ist kostenlos. Alle Daten sind schon kurz nach dem<br />

Schwimmen im Online-Nutzerprofil oder in der SWIMTAG-App einsehbar.<br />

Mit nur einem Ticket sind Sie damit im gesamten Verkehrsverbund Mittelthüringen (VMT) mit<br />

Mehr Bus, Bahn Informationen und Straßenbahn unter unterwegs. www.stadtwerke-erfurt.de/swimtag<br />

Zum VMT sind jetzt die Landkreise Saalfeld-Rudolstadt<br />

und der Saale-Orla-Kreis neu hinzugekommen,<br />

zusammen mit Eisenbahnstrecken<br />

nach Bad Kösen, Bad Blankenburg oder Saalfeld.<br />

Neugierig geworden? Das Abo Mobil65 gibt es<br />

zum monatlichen Preis von 64 €. Kurzentschlossene<br />

erhalten mit dem Kennwort „60 PlusMinus“<br />

bei Abschluss bis 10.06.2021 eine Monatsrate<br />

geschenkt. Einfach das Kennwort auf dem<br />

Antrag vermerken und an das EVAG-Mobilitätszentrum<br />

senden. Alles rund um das Abo, Anträge<br />

Termine<br />

und das gesamte Verbundgebiet finden Sie unter<br />

www.evag-erfurt.de.<br />

Mitmachen und gewinnen!<br />

Unter den Gewinnspiel-Teilnehmern verlosen wir drei<br />

Gutscheine für unsere Bäder im Wert von je 10 EUR. Einfach<br />

QR-Code scannen und bis 16.06.<strong>2022</strong> teilnehmen!<br />

Für alle die nicht häufiger als 3 mal in der Woche<br />

fahren, lohnt sich die Fahrt mit FAIRTIQ.<br />

FAIRTIQ-App installieren, anmelden und bei der<br />

nächsten Fahrt einfach einchecken beim Einsteigen<br />

und auschecken beim Aussteigen. Auf<br />

die Einzelfahrt gibt es 10 % Rabatt. Auch dies gilt<br />

im gesamten Verbund. Alle Infos dazu finden Sie<br />

unter www.evag-erfurt.de/checkincheckout<br />

egapark Werden Sie Teil des Erlebnisses Bundesgartenschau!<br />

kommen Sie ab jetzt auch in den Genuss exklusiver<br />

Vorteile.<br />

Eventkalender: Jetzt mit Anbindung der BUGA<br />

Events ab April 2021<br />

Bäder-Check-In: Digitale Kontaktdatenerfassung<br />

in den beiden Erfurter Schwimmhallen.<br />

• Kinder-Erlebnisausstellung „Wild.Wächst.<br />

Erfurt ist 2021 Gastgeber für Leute von nah und fern, die zur BUGA in unsere Stadt kommen.<br />

Als Blüht!“ Gastgeber in Halle wollen 1 wir, des dass egaparks sich unsere vom Besucher 21.05. - rundherum wohl fühlen, viele positive Eindrücke von Erfurt<br />

mit 14.08.<strong>2022</strong> nach Hause nehmen - für alle und kleinen gern wiederkommen.<br />

Gartenfans ab<br />

5 Jahre und Pflanzenkenner<br />

Dafür ist während der 171 Tage Gartenschau Aufgabenbereichen Besucherlenkung, Geländeservice,<br />

der Natur, Mobilitätsdienst und Hallenschauhelfer gartenschau und allen Veranstaltungen und<br />

tiges Wirken dauerhaften Zutritt zur Bundes-<br />

• ein Freiwilligendienst egaCampus: geplant. Lernen Aufgabe in der wird und es von<br />

unter anderem sein, Informationen zu vermitteln unter die Arme greifen. Wer mithelfen möchte, werden mit BUGA-Bekleidung ausgestattet.<br />

Themen für Groß und Klein, vom Garten über<br />

und Fragen zu unserer Stadt und zur BUGA zu sollte an zwei Tagen pro Woche mindestens je<br />

beantworten. leckere Für Kräuterküche die Umsetzung brauchen bis zum wir kreativen vier Stunden einplanen. Wasser marsch – Freibadespaß Wir freuen uns darauf, in Sie Erfurt kennenzulernen:<br />

Unterstützer mit Leidenschaft. Menschen, die<br />

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur<br />

Gestalten – ab sofort Terminbuchungen unter • Seit 2. Mai darf gebadet werden, das Nordbad<br />

für ihr ist tatkräf- in die Freibadsaison de/BUGA-helfer gestartet.<br />

für die BUGA brennen. Wir suchen Engagierte, Dankeschön für die Hilfe<br />

Bewerbung finden Sie online: www.BUGA2021.<br />

die uns www.egapark-erfurt.de/egacampus<br />

bei den täglichen Aufgaben in den vier Alle Ehrenamtlichen erhalten Bis<br />

zum 18.9.22 können die Badegäste dort ihre<br />

Bahnen ziehen, laden Kinderbadebereich und<br />

Attraktionsbecken ein.<br />

• Das Strandbad Stotternheim und das Freibad<br />

Möbisburg öffnen am 14.5.22 erstmals ihre<br />

Türen. Bis zum 4.9.22 geht die Saison in Möbisburg,<br />

das Strandbad bleibt bis 11.9.22 in<br />

Betrieb.<br />

• Das Dreienbrunnenbad wird saniert und bleibt<br />

in dieser Saison geschlossen.<br />

• Der Kinderbadebereich im egapark ist ab Mitte<br />

Mai geöffnet.<br />

10 Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg<br />

10 » Ratgeber Recht<br />

TanzFit und Seniorentanz auch außerhalb der Tanzschulräume!<br />

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg


Anzeige<br />

Home-Office: Viele Ideen für wenig Raum<br />

Maßarbeit im Heimbüro – Einrichtungslösungen von SCHMIDT machen es möglich<br />

Kinder statt Kollegen, Haustiere<br />

statt Meetings, Küche statt Kantine.<br />

Home-Office ist für viele Arbeitnehmer<br />

das Gebot der Stunde. Wenn also<br />

die Zukunft des Arbeitens flexibel ist,<br />

müssen es die Wohnkonzepte auch<br />

sein. Denn längst nicht jeder verfügt zu<br />

Hause über einen separaten Büroraum.<br />

Oft steht nur eine Ecke im Flur, der<br />

Schlafraum oder das Wohnzimmer zur<br />

Verfügung. Folglich muss die Heimarbeit<br />

geschickt in die übrige Wohneinrichtung<br />

integriert werden – sei es in<br />

Nischen oder Durchgangszimmern.<br />

Statt auf ein dediziertes Arbeitszimmer<br />

setzen wir den Akzent auf ausgeklügelte<br />

Wohnformen mit der Option zum Arbeiten.<br />

Wie etwa durch einen Sekretär.<br />

Dieser Mini-Arbeitsplatz hat vielleicht<br />

ein etwas angestaubtes Image, doch<br />

nun hat man ihn wiederentdeckt und<br />

modern interpretiert. Dieser Schreibtisch<br />

ist ein ideales Möbelstück für ein<br />

verstecktes Home-Office. Er macht<br />

sich nach Feierabend unsichtbar und<br />

verbirgt auch so manchen Papierstapel<br />

hinter seiner Klappe. Denn wichtig ist,<br />

dass sich die heimatliche Dienststelle<br />

gut in das gesamte Zuhause einfügt<br />

und nicht als Fremdkörper heraussticht.<br />

Eine klare Struktur und Ordnung sind<br />

dabei besonders hilfreich. Optimal<br />

sind hierfür Raumteiler-Regale, die für<br />

eine räumliche Abgrenzung sorgen. Sie<br />

teilen nicht nur den Arbeitsbereich ab,<br />

sondern bieten außerdem Stauraum für<br />

Büroutensilien. •<br />

Schmidt Küchen und Wohnwelten<br />

ONLINE TERMIN VEREINBAREN ODER VOR ORT:<br />

SCHMIDT KÜCHEN UND WOHNWELTEN ERFURT<br />

Stadt Gotha tritt dem Welterberegion Wartburg Hainich e.V. bei 11<br />

Friedrich-Engels-Straße 18 · 99086 Erfurt · Tel. 0361-6027613 · info@s-kw.de · www.s-kw.de


Marienstift Arnstadt<br />

Rheuma – Die Krankheit mit<br />

den vielen Gesichtern<br />

Zum Rheuma zählen mehr als 100 Erkrankungen verschiedener Bereiche. Verschleißbedingte Erkrankungen<br />

wie Arthrosen gehören dazu, Stoffwechselstörungen, die mit rheumatischen Beschwerden einhergehen können,<br />

aber auch nichtentzündliche Erkrankungen der Weichteile (z. B. Fibromyalgie) und autoimmun bedingte<br />

entzündlich-rheumatische Erkrankungen.<br />

Bei entzündlich-rheumatischen Erkrankungen<br />

sind vorwiegend die Gelenke,<br />

aber auch die Innenauskleidung von<br />

Sehnenscheiden und Schleimbeuteln<br />

befallen. Allen voran ist die Rheumatoidarthritis<br />

zu nennen. „Unbehandelt kann<br />

sie zu einer schweren schmerzhaften<br />

Gelenkzerstörung, zu Sehnenrissen und<br />

Veränderungen führen, die ausgeprägte<br />

Funktionseinschränkung und schwere<br />

Behinderung nach sich ziehen können“,<br />

erklärt Oberärztin Dr. med. Ulrike<br />

Lorenz, Rheumaorthopädin und Leiterin<br />

des Zentrums für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie<br />

am Marienstift Arnstadt.<br />

„Daher sollte eine Behandlung so früh<br />

wie möglich - innerhalb von drei Monaten<br />

nach Symptombeginn starten.“<br />

Besteht aufgrund von Symptomen<br />

(siehe Kasten) der Verdacht, an Rheuma<br />

erkrankt zu sein, sollte man sich<br />

zeitnah beim Hausarzt vorstellen. „Viele<br />

Hausärzte haben eine gute rheumatologische<br />

Ausbildung und sind mit internistischen<br />

Rheumatologen vernetzt, die<br />

bei Bedarf kontaktiert werden“, so Dr.<br />

Lorenz. „Ein Rheuma-Check-Patientenfragebogen<br />

ermöglicht eine gewisse<br />

Vorfilterung.“ Bei Schwierigkeiten bei<br />

der Terminvereinbarung können die<br />

Terminservicestellen der Krankenkasse<br />

weiterhelfen.<br />

Zu Beginn der Diagnose stehen eine<br />

gründliche Anamnese und die sorgfältige<br />

Untersuchung von Kopf bis Fuß.<br />

Ultraschall oder MRT stellen betroffene<br />

Gelenke, die Wirbelsäule oder das<br />

Kreuz-Darmbeingelenk dar. „Erhärtet<br />

sich damit der Verdacht und bestätigen<br />

dies auch die Blutwerte, kann man von<br />

einer sicheren Diagnose sprechen“,<br />

so die Rheumaorthopädin. Die nun<br />

folgende Basisbehandlung beim internistischen<br />

Rheumatologen besteht aus<br />

Rheumaorthopädin Dr. med. Ulrike Lorenz im<br />

Gespräch mit einer Patientin.<br />

einer medikamentösen Therapie mit<br />

Tabletten, Spritzen oder Infusionen, die<br />

engmaschig kontrolliert werden muss.<br />

Sie unterdrückt u.a. Entzündungen der<br />

Gelenkinnenhäute und Sehnenscheiden<br />

und kann der Zerstörung von Gelenken,<br />

Kapseln, Bändern und Sehnen und dem<br />

resultierenden Verlust stabilisierender<br />

Strukturen vorbeugen. Dennoch wird<br />

die Zerstörung dieser Strukturen nicht<br />

immer verhindert. „Dann stellen sich die<br />

Patienten in der Regel beim Rheumaorthopäden<br />

vor“, sagt Dr. Lorenz.<br />

Gelenkschonende Sportarten wie Tai Chi fördern die Beweglichkeit der Gelenke.<br />

Abhängig vom Krankheitsverlauf können<br />

schließlich Operationen hilfreich sein, die<br />

Stabilität der Gelenke zu erhalten und<br />

Folgeschäden zu vermeiden. „Eine Operation<br />

muss immer in das Gesamtbild<br />

der chronischen Erkrankung eingebunden<br />

sein“, so die Rheumaorthopädin.<br />

„Ziel jeder Therapie ist, Schmerzen zu<br />

lindern und die Mobilität des Patienten<br />

zu erhalten bzw. zu verbessern.“<br />

12 Marienstift Arnstadt


Vielfältige Warnsignale – Darauf sollten Sie achten<br />

„Abhängig von der Art der rheumatischen Erkrankung<br />

können die Erstsymptome sehr variabel<br />

sein“, sagt Rheumaorthopädin Dr. med.<br />

Ulrike Lorenz. „Die am häufigsten vorkommende<br />

entzündlich-rheumatische Erkrankung, die<br />

Rheumatoidarthritis, beginnt oft mit Ruhe- und<br />

Belastungsschmerzen und Schwellungen in Hand-,<br />

Finger- oder Zehengelenken.“ Sie sind oft von Morgensteifigkeit<br />

begleitet, bei der sich die Gelenke<br />

nur mühsam bewegen lassen. Bei einer anderen<br />

Form der entzündlich-rheumatischen Erkrankung,<br />

bei der neben Gelenken auch die Wirbelsäule<br />

betroffen sein kann, können schmerzhafte Entzündungen<br />

am Sehnenansatz, morgendliche Schmerzen<br />

im Lendenwirbelsäulenbereich, die sich bei<br />

Bewegung bessern, oder auch Entzündungen von<br />

Fingern, Zehen oder ihrer einzelnen Gelenke frühe<br />

Symptome sein. Sie werden oft von unspezifischen<br />

Krankheitszeichen wie Müdigkeit, Mattigkeit, Fieber<br />

und Gewichtsverlust begleitet.<br />

Marienstift Arnstadt<br />

Das können Betroffene selbst tun<br />

Auch wenn sich entzündlich-rheumatische<br />

Erkrankungen mit eigenen Maßnahmen<br />

nicht aufhalten lassen, können<br />

Patienten den Krankheitsverlauf positiv<br />

beeinflussen. Gelenkschonende Sportarten<br />

wie Schwimmen, Wassergymnastik,<br />

Tai Chi, Yoga, Walking, Ergometertraining<br />

oder Radfahren fördern die<br />

Beweglichkeit der Gelenke, stärken<br />

die Muskeln und helfen, Schmerzen<br />

zu lindern. Im Essen sollten Omega-3-Fettsäuren<br />

enthalten sein, die an-<br />

tientzündlich wirken und in fettreichem<br />

Fisch, Leinöl, Avocado und Walnüssen<br />

enthalten sind. Auch Blattgemüse,<br />

Beeren, Äpfel oder Trauben sollten den<br />

Speiseplan ergänzen. Auch Knoblauch,<br />

Kurkuma und Ingwer werden antientzündliche<br />

Wirkungen zugeschrieben.<br />

Diese am besten roh verwenden.<br />

Unterstützend wirkt jährliches Fasten<br />

- „in ärztlicher Absprache und unter<br />

klinischer Kontrolle“, betont Dr. Lorenz.<br />

„Sind Ihre Füße betroffen, tragen Sie<br />

bequeme, passgerechte Schuhe aus<br />

weichem Material, um Druckstellen zu<br />

vermeiden“, sagt die Rheumaorthopädin<br />

und Fußspezialistin. „Flache<br />

Absätze verringern die Belastung des<br />

Vorfußes.“ Haut und Fußnägel sollten<br />

gepflegt und die Füße täglich inspiziert<br />

werden. „So erkennen Sie Rötungen,<br />

die Vorstufe eines Druckulkus sein können.“<br />

Maßgefertigte Einlagen oder die<br />

Zurichtungen des Schuhs tun im frühen<br />

Stadium gut.<br />

Das sollten Sie unbedingt vermeiden<br />

Verzichten Sie auf Rauchen und Alkohol<br />

in größeren Mengen, schlafen Sie<br />

ausreichend, reduzieren Sie Stress.<br />

Vermeiden Sie tierische Lebensmitteln<br />

wie Schweineschmalz, Leber, Butter,<br />

Sahne, Wurst, Fleisch und Eier. Die<br />

darin enthaltene Arachidonsäure ist an<br />

der Bildung entzündungsfördernder<br />

Botenstoffe beteiligt und kann Gelenkentzündungen<br />

begünstigen. •<br />

FACHKLINIK FÜR ORTHOPÄDIE MARIENSTIFT ARNSTADT<br />

Ihr orthopädisches Kompetenzzentrum<br />

in Mitteldeutschland<br />

Rheuma kann die Fingerknöchel schmerzen<br />

und anschwellen lassen.<br />

Mehr Informationen: www.marienstift-arnstadt.de<br />

Kliniksprechstunden: 03628 / 720 102<br />

klinikaufnahme@ms-arn.de<br />

Marienstift Arnstadt<br />

13


Anzeige<br />

Artis Service-Wohnen<br />

Wir berühren die Herzen unserer<br />

Bewohner jeden Tag aufs Neue<br />

Was gibt es schöneres, als sich im Zuhause rundum wohlzufühlen.<br />

Die barrierefreien Artis Service-Wohnanlagen<br />

in Erfurt bieten unter einem<br />

Dach ein Lebenskonzept mit vielen<br />

Möglichkeiten zur Entfaltung. Das<br />

Artis-Team kümmert sich um alle<br />

Belange rund ums Wohnen und bietet<br />

somit hohe Wohnqualität mit bestmöglicher<br />

Servicequalität. Bestandteil<br />

im Artis sind die großzügigen Gemeinschaftsflächen<br />

und die vielfältigen<br />

Veranstaltungen für Spaß und Aktivität.<br />

Und im Bedarfsfall steht professionelles<br />

Pflegepersonal im Haus zur Verfügung.<br />

Artis Service-Wohnen 2 x in Erfurt.<br />

www.artis-senioren.com •<br />

Für die Umwelt. Für uns alle.<br />

-69% CO₂*<br />

Mit dem Regionalzug durch Thüringen.<br />

bahn.de/thueringen<br />

* durchschnittliche Treibhausgas-Emissionen (CO₂e) pro Person und Kilometer (Pkm):<br />

Pkw 154 g CO₂e/Pkm vs. DB Regionalzug 48 g CO₂e/Pkm; gerundete Werte<br />

14<br />

» Ratgeber Recht


Von Marie Hartmann<br />

Gut zu wissen ...<br />

So sind Ihre Gartenmöbel im Nu einsatzbereit<br />

Im <strong>Sommer</strong> verbringt man seine Nachmittage gern im Garten oder auf dem Balkon. Doch damit man die Wärme der<br />

Sonnenstrahlen auch wirklich genießen kann, lohnt es sich, die Gartenmöbel einmal gründlich zu reinigen:<br />

Gut zu wissen ...<br />

Möbel aus Holz reinigt man am besten<br />

mit Kernseife und Wasser, indem<br />

man das Gemisch mit einer Bürste<br />

in das Holz einarbeitet. Dabei sollte<br />

man stets in Richtung der Maserung<br />

wischen. Danach spült man die Gartenmöbel<br />

gründlich mit Wasser ab<br />

und trocknet diese mit einem Geschirrtuch.<br />

Gerade bei geöltem Holz<br />

(z. B. Teak) kommt es vor, dass sich<br />

die Fasern aufstellen. Diese kann man<br />

dann mit feinem Schmirgelpapier<br />

entfernen. Grundsätzlich sollten die<br />

Möbel nach der Reinigung dieser Hölzer<br />

erneut eingeölt werden.<br />

Gartenmöbel aus Kunststoff sollte<br />

man nie mit Lösungsmitteln oder<br />

Scheuermittel reinigen, da diese das<br />

Material angreifen oder zerkratzen. An<br />

beschädigtem Kunststoff können sich<br />

weitere Schmutzpartikel viel einfacher<br />

festsetzen. Daher eignen sich zur<br />

Reinigung von Kunststoffmöbeln am<br />

besten Seifen, Spülmittel und generell<br />

ammoniaklastige Reiniger. Bei starken<br />

Verschmutzungen kann man diese<br />

Mittel auch kurz einwirken lassen, so<br />

wird der hartnäckige Schmutz besonders<br />

gut entfernt.<br />

Vergilbte Möbel lassen sich besonders<br />

gut mit Waschmittel für weiße<br />

Wäsche wieder aufhellen. Rühren Sie<br />

das Waschpulver mit etwas Wasser<br />

an, verteilen Sie die Paste auf den<br />

Möbeln und lassen Sie diese dann<br />

kurz einwirken. Schließlich empfiehlt<br />

sich die Behandlung der Kunststoffmöbel<br />

mit Autopolitur, um die<br />

Objekte neu glänzen zu lassen und<br />

die Oberfläche vor neuen Verschmutzungen<br />

zu schützen.<br />

Wir wünschen Ihnen angenehme Sonnenstunden<br />

im Garten und auf dem<br />

Balkon!<br />

Der „Wegweiser durch die digitale Welt für ältere<br />

Bürgerinnen und Bürger“ …<br />

... ist wieder verfügbar! Dass das Internet als Informations- und Kommunikationsplattform auch älteren<br />

Menschen viel zu bieten hat, wissen auch „Späteinsteiger“.<br />

Um ihnen eine Hilfe an die Hand zu<br />

geben, hat die Bundesarbeitsgemeinschaft<br />

der Senioren-Organisationen<br />

e. V. (BAGSO) bereits vor zehn Jahren<br />

eine Broschüre erstellt, die ältere Menschen<br />

Schritt für Schritt auf ihrem Weg in<br />

die digitale Welt begleitet.<br />

In der 92 Seiten umfassenden aktualisierten<br />

Broschüre werden die Themen<br />

aufgegriffen, die für Neulinge im Internet<br />

– und zum Teil auch für Fortgeschrittene<br />

– von Interesse sind.<br />

Dank der finanziellen Unterstützung des<br />

Bundesministeriums der Justiz und für<br />

Verbraucherschutz konnte der Wegweiser<br />

nun in einer 9. Auflage nachgedruckt<br />

werden. Die Broschüre kann kostenfrei<br />

über den Publikationsversand der Bundesregierung<br />

bezogen werden.<br />

Bezugsquelle für den Wegweiser<br />

Publikationsversand der Bundesregierung,<br />

Postfach 48 10 09, 18132 Rostock<br />

publikationen@bundesregierung.de<br />

Tel. 030 18 272 27 21<br />

Gut zu wissen ...<br />

15


Kreuzworträtsel<br />

Anzeige<br />

Ihr Immobilienmakler<br />

für Mittelthüringen<br />

Jetzt<br />

Beratung<br />

anforden<br />

Andreasstr. 7 I 99084 Erfurt<br />

0361.24 03 62 02 I www.schelkmann.de<br />

16


Mitmachen und<br />

gewinnen! Mitmachen und<br />

gewinnen!<br />

Auch dieses Mal warten die Gewinner unseres<br />

Kreuzworträtsels tolle Preise:<br />

Auch dieses Mal warten die Gewinner unseres<br />

Für Kreuzworträtsels den Sportpark tolle am Johannesplatz Preise: in Erfurt erwarten Sie Gutscheine<br />

für ein vierwöchiges kostenfreies Fitnessprogramm mit Kursen, Saunanutzung,<br />

Für den Sportpark inklusive professioneller am Johannesplatz Trainingsbetreuung Erfurt erwarten und Sie -einweisung Gutscheine<br />

zu für mehr ein zweiwöchiges Bewegung und kostenfreies Fitness. Fitnessprogramm mit Kursen, Saunanutzung,<br />

inklusive professioneller Trainingsbetreuung und -einweisung<br />

Weiterhin zu mehr Bewegung erfreuen wir und Sie Fitness. mit Shoppinggutscheinen für den Laufladen<br />

Erfurt – dem Spezialisten fürs Laufen. Hier gibt es nicht nur alles für Ihre<br />

neue Weiterhin Laufausrüstung, erfreuen wir sondern Sie mit Shoppinggutscheinen auch die beste Beratung, für den Lauf-Kursangebote<br />

Erfurt und – dem vieles Spezialisten mehr. fürs Laufen. Hier gibt es nicht nur alles für Ihre<br />

Laufladen<br />

neue Laufausrüstung, sondern auch die beste Beratung, Lauf-Kursangebote<br />

und genießen vieles mehr. Sie mit den Gutscheinen für Fischer Gemüse bei<br />

Zudem<br />

Ihrem Einkauf im idyllischen Hofladen in Erfurt-Dittelstedt und auch in<br />

der Zudem Fischer genießen Gemüse Sie Filiale mit den in der Gutscheinen Erfurter Vilniuspassage für Fischer Gemüse köstliche bei Ihrem<br />

regionale Einkauf im und idyllischen saisonale Hofladen Gemüsesorten. in Erfurt-Dittelstedt und auch in der Fischer<br />

Gemüse Filiale in der Erfurter Vilniuspassage köstliche regionale<br />

Mit und etwas saisonale Glück Gemüsesorten.<br />

gehören auch Sie zu unseren Gewinnern. Senden<br />

Sie das richtige Lösungswort mit dem Stichwort: „Kreuzworträtsel<br />

1/<strong>2022</strong>“ Senden bis Sie zum das richtige Einsendeschluss Lösungswort am 31. bis März zum Einsendeschluss <strong>2022</strong> per E-Mail an: am 02.<br />

redaktion@<strong>60plusminus</strong>.de! Dezember 2020 unter dem Stichwort: Bitte vergessen Kreuzworträtsel Sie nicht, eine Oktober/2020<br />

E-Mail-Adresse per an: redaktion@<strong>60plusminus</strong>.de oder Telefonnummer anzugeben. oder auf einer Postkarte an:<br />

<strong>60plusminus</strong>, Cyriakstraße 27, 99094 Erfurt. Bitte vergessen Sie nicht,<br />

Ausgelost eine E-Mail-Adresse wird unter oder allen Telefonnummer Teilnehmern. anzugeben.<br />

Wir drücken Ihnen die Daumen! •<br />

Mit etwas Glück gehören auch Sie zu unseren Gewinnern! •<br />

Kreuzworträtsel<br />

Johannesplatz<br />

SPORTPARK<br />

Wir machen Bewegung EINFACH<br />

Das Lösungswort aus dem Kreuzworträtsel der <strong>60plusminus</strong>-Ausgabe<br />

Juli bis Oktober 2020 lautet: Blätterregen<br />

Kreuzworträtsel<br />

17<br />

Kreuzworträtsel<br />

19


An dieser Stelle, Satirisches in feinster thüringischer Mundart – präsentiert von<br />

unserem „Hausmeister Kehraus“ Ulf Annel, Kabarettist der Erfurter Arche.<br />

Hausmeister Kehraus<br />

© alvarez, istockphoto.com<br />

© wingmar, istockphoto.com<br />

Der 32. März<br />

Mittn im trocknstn März seit Jahrn hört ich im Autoradio, dasses schöne Wetter weiter anhält. Blauer Himmel,<br />

Sonne satt. Un ich guckte mich um un dachte: Was fürn dreggscher Frühling. So nenn ich die Phase, wenn der<br />

Lenz noch nich grünt und vor allm total verstaubt is. Dreggscher Frühling!<br />

Un, dacht ich, wieso is das schönes<br />

Wetter? Das is widder n Zeichn von Klimaerwärmung.<br />

Die Natur dürstet. Was<br />

is daran schön? Un wie zur Bestätigung<br />

fuhr vor mir so n dicker „Dacia Duster“.<br />

Daster gesprochn, s is englisch für staubig<br />

oder dreggsch. War n die Dacia-Namenserfinder<br />

besoffn, bekifft oder hat<br />

man denen Wahrheitsserum gespritzt?<br />

Na, dachtch: n ehrlicher Name, das Auto<br />

als Dreckschleuder. Aber überm Daster,<br />

also Duster, warn noch n paar Buchstabn<br />

geklebt. Un zusamm gelesn stand<br />

da: ZAPPEN-DUSTER.<br />

So isses, dachtch. Guck dir die derzeitige<br />

Gesamtlage an: Zappenduster!<br />

Un als der März vorbei war, habch die<br />

Zeitung von vorn bis hintn dreimal<br />

durchgeguckt, weil ich ja am 1. April<br />

auf den Scherz des Tages aus war.<br />

Aber Scherze sind aus! Vergisses! Die<br />

Erklärung folgte aufm Fuß: Scheiß-Corona,<br />

Scheiß-Krieg un die Schei, äh, die<br />

Empfindsamen haben uns das Lachn<br />

ausgetriebn. Die Empfindsamen sind<br />

die, die sich aufregn, wenn man zum<br />

Beispiel sagt: Oh, ist die fett. Erstns<br />

heißt das nicht mehr fett, sondern querschlank,<br />

un zweitns sagt man das gar<br />

nicht mehr, weil das Boddieschäming is<br />

un kein Mensch soll sich für sein Boddy,<br />

also sein deutschn Körper, schämen.<br />

Vor allm keine Menschin.<br />

Wieso eignlich nicht?<br />

Scham drückt so off die Seele un Seelndruck<br />

unmenschlich. Jedesmal wenn<br />

einer rumposaunt, dies oder das wär<br />

unmenschlich, denk ich: Un wer hat<br />

das angeblich Unmenschliches gesagt<br />

oder getan? Ein Mensch, oder? Nischt<br />

Menschliches is uns fremd. Grad die<br />

Widersprüche sind doch das menschlichste<br />

Menschnwerk. Guck zum Beispiel<br />

die Reaktionen nach Beginn des<br />

Scheißkriegs: da wurdn in Deutschland<br />

Russn un Russinnen gemobbt. Manchmal<br />

hatte man das Gefühl, da rächn<br />

sich Deutsche für 1945 oder weil Opa in<br />

Stalingrad gebliebn is. Oder bei den Antikriegs-Demos<br />

im Westn, als Deutsche<br />

in die Rufe von Ukrainern frenetisch<br />

einstimmtn: Slawa Ukrajini – herojam<br />

slawa! Die haben bestimmt gedacht, das<br />

heißt: Hoch die internationale Solidarität!<br />

Hattn ebn kein Russischunterricht.<br />

Hoch lebe die Ukraine – Hoch leben<br />

die Helden! Ja, das war der Ruf der<br />

ukrainischn Abteilung der Waffen-SS.<br />

Kriegsverbrecher, Faschisten. Wie wär’s<br />

mit: Die Waffen nieder! Un Absingn von<br />

„Kleine, weiße Friedenstaube“. Aber<br />

das kenn die im Westn ja och nich.<br />

Wenns nich so schrecklich wär, müsste<br />

man dauernd Witze machen, um das<br />

18<br />

Hausmeister Kehraus


Schreckliche auszuhaltn. Aber dann<br />

heißts widder, sowas wär unmoralisch.<br />

Herrliches Totschlagsargument: Moral.<br />

Wie wärs denn mal, wenn man über<br />

Gründe, über Zusammenhänge un die<br />

wirklichn Interessn redn täte. Moralisch<br />

sein, is leicht. Denkn is schwer.<br />

Moralisch isses leicht, der Netrebko<br />

n Stoppzeichn zu setzn. Solche Russen-Damen<br />

solln eben nich mehr singn.<br />

Also hat sie sich klar gegn den Krieg<br />

ausgesprochn. Jetze wirdse widder<br />

gestreichlt un soll widder singn dürfn,<br />

aber nichmehr in Russland. Jetzt sind<br />

die moralisch. Oder die Schwesig. Als<br />

sie die Stiftung gegründet hat, damit<br />

„Nordstream 2“ sein Streaming-Dienst<br />

aufnehmen kann un wir im Winter zu<br />

erträglichn Preisn nich friern, da war<br />

das Durchsetzung deutscher Intressn<br />

gegn die Amerikaner, die unbedingt ihr<br />

Scheiß-Umweltzerstörerisches-Schiefergas<br />

zu Höchstpreisn loswerdn<br />

wolltn. Jetze soll sich die Schwesig entschuldign.<br />

Un irgndwoher erschallt n hämisches<br />

Lachn. Un die Zyniker haun sich auf die<br />

Schenkl. Un die Leute, die friedlich mit<br />

andern zum gegnseitign Vorteil verbundn<br />

sein wolln, die erschaudern.<br />

Un dann komm noch die Sprachkritikaster<br />

daher. Oh, stelln sie plötzlich<br />

fest, unsre Sprache is ja total militärisch.<br />

Das is ja unmoralisch, wenn Mutti ins<br />

Kinderzimmer geht un sagt: Hier siehts<br />

ja aus, als hätt ne Bombe eingeschlagn.<br />

Dabei wird mir jetze erstmal klar, warum<br />

solche Redn bei unsren Kindern<br />

nix gefruchtet habn. Die Blagen haben<br />

nach so vieln Jahrzehntn Frieden blöde<br />

geguckt, wenn der Bombenspruch<br />

kam. Die wusstn ja nich, was man damit<br />

meint. Jetze, wo Krieg im Fernsehn is,<br />

könn sie vergleichn un klar sagn: Nee,<br />

Mutti, sieht nich so aus, im Kinderzimmer<br />

fehlt der Bombenkrater.<br />

Abgesehn davon, dass die Kinder das<br />

schon die ganze Zeit hättn sehn könn,<br />

wenn im TV soviel Kriegsberichterstattung<br />

über alle andern Scheiß-Kriege in<br />

der Welt gebracht wordn wär, wie jetze<br />

über Putins Scheiß-Krieg.<br />

Un plötzlich schickn mir alte NVA-Panzer<br />

dorthin. Plötzlich sind Milliardn da,<br />

um die Rüstungskonzerne glücklich<br />

zu machen. Geld, was anderswo (zum<br />

Beispiel gegn dreggschn<br />

Frühling) gut<br />

verwendet werdn<br />

könnte. Fenster auf:<br />

Raus damit! Ich wills<br />

mal moralisch formuliern:<br />

Das is unmenschlich.<br />

Un darum fällt der<br />

1. April jetze immer<br />

aus. Ändert den<br />

Kalender! Es lebe der<br />

32. März!<br />

Ihr Hausmeister<br />

vom Kabarett<br />

„Die Arche“ •<br />

Hausmeister Kehraus<br />

Anzeige<br />

JÁCHYMOV<br />

St. Joachimsthal<br />

PRAGUE<br />

WIR GEBEN IHNEN DIE FREUDE AN DER BEWEGUNG WIEDER ZURÜCK<br />

CZ<br />

RADONTHERAPIE HEILT<br />

Einzigartiges Radonwasser mit der höchsten Radonkonzentration Europas<br />

Einmalige Anwendung „Joachimsthaler Schachteln“<br />

Hotel Radium Palace - eine neoklassizistische Perle im Kurpark<br />

Wellnesshotel Astoria mit Aquazentrum Agricola<br />

UNESCO-DENKMÄLER<br />

Buchen Sie direkt:<br />

+420 353 831 111<br />

www.radonbadjachymov.de<br />

Hausmeister Kehraus 19<br />

reservation@radonbadjachymov.de


Anzeige<br />

Anzeige<br />

ZEIT FÜR<br />

NEUE WEGE<br />

PFLEGEFACHKRÄFTE<br />

(M/W/D) GESUCHT<br />

Du willst so arbeiten, wie es zu Deinem<br />

Leben passt. Das sind Deine Vorteile bei uns:<br />

• Arbeitszeiten nach Deinen Wünschen<br />

(z. B. Vollzeit / Teilzeit / Wunschtage /<br />

Wunsch tageszeiten)<br />

• Unbefristeter Arbeitsvertrag<br />

und langfristiger Dienstplan<br />

• Regelmäßige Weiterbildungsangebote<br />

• Überdurchschnittlicher Pflegeschlüssel<br />

SAGEN<br />

SIE ES IHREN<br />

KINDERN ODER<br />

ENKELKINDERN<br />

WEITER!<br />

20<br />

Bewirb Dich jetzt auf<br />

waldkliniken-eisenberg.de


Anzeige<br />

Kleine In den Freuden Schlaf segeln im Pflegealltag<br />

Genussvoll und gesund essen: Essen hält Leib und Seele zusammen.<br />

Manchmal ist das Leben aufwühlend und anstrengend. Nicht immer gelingt es,<br />

Für pflegende Angehörige gilt dies erst recht.<br />

abends abzuschalten und gut einzuschlafen. Ein paar Tricks können dabei helfen.<br />

Schlaf Daher lässt sich nicht erzwingen. Das<br />

Bereiten weiß jeder, Sie der sich sich mal nachts wieder schon Ihre<br />

Leibspeise einmal ruhelos zu. Wichtig im Bett sind gewälzt viel Obst, hat.<br />

Gemüse Entspannung und Vollkornprodukte ist der Königsweg sowie in den<br />

ausreichend Schlaf. Es gibt Flüssigkeit. vielfältige Essen Methoden Sie nicht zu<br />

hastig entspannen. nebenbei. Das Setzen beste Verfahren Sie sich zum ist<br />

Essen eins, das an einem einen gedeckten persönlich Tisch liegt und ein<br />

genießen Gefühl von die Unbekümmertheit, Speise. Sicherheit<br />

und Geborgenheit vermittelt.<br />

Frische Luft tanken<br />

Schon Um abschalten ein kurzer und Spaziergang leichter einschlafen hilft, den<br />

Kopf zu können, freizubekommen kommt es darauf und neue an, Energie sich<br />

zu rechtzeitig tanken. Am vom besten, Tagwerk Sie und machen von der es zu<br />

einem Pflege zu täglichen entpflichten. Ritual (etwa, Zum Beispiel wenn der<br />

Pflegedienst kann ein Abendspaziergang da ist). Atmen Sie ein tief Puffer durch<br />

und zwischen nehmen Alltag Sie und die Nachtruhe Natur bewusst sein,<br />

wahr. ebenso ein Fußbad oder ein Vollbad.<br />

Auch ein ritualisiertes „Bett-hupferl“ wie<br />

eine Lieblingsmusik Tasse Kräutertee hören oder angenehme<br />

Musik Bettlektüre weckt hilft, Emotionen. den Übergang Nutzen in Sie den<br />

dies, Schlaf indem zu erleichtern. Sie Ihre Lieblingsmusik<br />

Viele Menschen<br />

hören. entspannen Welche bei Melodien ruhiger Musik. oder Lieder Wissenschaftlich<br />

Sie zum gesehen Schwelgen? sind Rhythmen Auch Musi-<br />

bringen<br />

zieren hilfreich, und die Singen etwas tun langsamer der Seele als gut. der<br />

eigene Herzschlag sind. Auch Naturklänge<br />

Wellness wie zu Hause Meeresrauschen oder<br />

Verwandeln Vogelgezwitscher Sie Ihr können Bad in ein dabei Spa. helfen, Genießen<br />

in den Schlaf Sie ein zu Vollbad segeln. in angenehmer<br />

Atmosphäre mit schöner Musik und Kerzenlicht.<br />

© Ridofranz, Eine istockphoto.com Selbstmassage mit einem<br />

wohlreichenden Massageöl hilft gegen<br />

schmerzhafte Muskelverspannungen.<br />

SCHLAFKILLER Sich selbst beschenken MEIDEN<br />

So Alkohol, wie Sie Koffein andere und verwöhnen Nikotin sowie und ein<br />

umsorgen, knurrender sollten oder übervoller Sie sich auch Magen einmal<br />

beschenken. hemmen das Schließlich Einschlafen. haben Auch Sie der es<br />

verdient. Fernseher Egal, ist kein ob gutes sich Schlafmittel.<br />

um ein neues<br />

Kleidungsstück, Wer vor dem Fernseher ein Parfüm auf oder dem einen Sofa<br />

Blumenstrauß schläft, baut bereits handelt: vor Hauptsache, dem Zubett-Sigehen<br />

erheblichen sich daran erfreuen. Schlafdruck ab.<br />

können<br />

Steht man anschließend auf, um sich<br />

bettfertig Drei gute zu Dinge machen, signalisiert das<br />

Ein dem Dankbarkeitstagebuch Körper wieder Aktivität. lenkt Wer den dann<br />

Fokus im Bett auf nicht die wieder positiven einschlafen Seiten Ihres kann,<br />

Alltags. braucht Nehmen sich nicht Sie zu sich wundern. abends ein<br />

paar Minuten Zeit und schreiben Sie auf,<br />

wofür Sie betreuen Sie an diesem einen pflegebedürftigen<br />

Tag dankbar<br />

Menschen zu Hause und sorgen mit hohem<br />

betreuen persönlichen einen Einsatz pflegebedürftigen dafür, dass er<br />

Sie<br />

Menschen weiterhin am zu vertrauten Hause und Familienleben<br />

sorgen mit hohem<br />

teilnehmen persönlichen kann. Während Einsatz dafür, Ihrer dass Pflegetätigkeit<br />

sind am Sie vertrauten automatisch Familienleben gesetzlich<br />

er<br />

weiterhin<br />

teilnehmen unfallversichert. kann.<br />

Während Welche Leistungen Ihrer Pflegetätigkeit damit verbunden sind Sie<br />

automatisch sind, erfahren gesetzlich Sie unter unfallversichert.<br />

www.ukt.de.<br />

Welche Gleichzeitig Leistungen möchten damit wir Ihnen verbunden dabei<br />

sind, helfen, erfahren bei der Sie Pflege unter selbst www.ukt.de. gesund zu<br />

Gleichzeitig bleiben. Gern möchten übersenden wir Ihnen wir Ihnen dabei<br />

helfen, kostenfrei bei Materialien. der Pflege selbst • gesund zu<br />

bleiben. Gern übersenden wir Ihnen<br />

kostenfrei Materialien. •<br />

Zu Hause<br />

pflegen –<br />

aber sicher!<br />

Ein freier Abend<br />

Organisieren Sie zwischendurch einen<br />

freien Abend für sich. Es hilft, um auf<br />

andere Gedanken zu kommen und Ihre<br />

Kraftreserven aufzufüllen. Nutzen Sie<br />

die Zeit, um Sport zu treiben, sich mit<br />

Freunden zu verabreden oder wieder<br />

einmal ins Theater oder Kino zu gehen.<br />

Unfallkasse Thüringen<br />

Humboldtstraße 111, 111, 99867 Gotha . Telefon 03621 777 222<br />

E-Mail Telefon info@ukt.de 03621 777 . www.ukt.de<br />

222 . E-Mail info@ukt.de . www.ukt.de<br />

21 37


Anzeige<br />

Anzeige<br />

Albert-Schweitzer-Kinderdorf<br />

© Albert-Schweitzer-Kinderdorf<br />

Für ein buntes Fest im Kinderdorf<br />

Mit Ihrer Unterstützung können wir den uns anvertrauten Mädchen und Jungen<br />

wertvolle Momente ermöglichen.<br />

Die vergangenen zwei Jahre werden<br />

allen Kinderdorffamilien durch die<br />

Corona-Krise noch lange im Gedächtnis<br />

bleiben. Die 35 Mädchen und<br />

Jungen, die aktuell im Albert-Schweitzer-Kinderdorf<br />

Erfurt leben, mussten<br />

auf Vieles verzichten: Veranstaltungen<br />

wie das Schuljahresabschlussfest oder<br />

der traditionelle Weihnachtsmarkt, die<br />

sonst selbstverständlich sind, mussten<br />

ausfallen. Aus diesem Grund soll der<br />

diesjährige Kindertag am 01.06. ein<br />

aufregendes Ereignis für alle Schützlinge<br />

werden.<br />

Das Erleben solcher Jahreshöhepunkte<br />

hilft unseren Kindern und Jugendlichen,<br />

Freude und Spaß am Leben zu spüren<br />

und den Zusammenhalt zu stärken.<br />

Ihre Unterstützung für sozial<br />

benachteiligte Kinder<br />

Jeder von Ihnen kennt das aus eigener<br />

Erfahrung, Feierlichkeiten sind sehr<br />

kostenintensiv. Sie können uns mit<br />

Ihrer Spende dabei unterstützen, dass<br />

wir für die Mädchen und Jungen einen<br />

unvergesslichen Kindertag im Kreise<br />

ihrer Kinderdorffamilien ausgestalten<br />

können. Wir möchten uns bei allen Leserinnen<br />

und Lesern für die Unterstützung<br />

bedanken und wünschen Ihnen in<br />

diesen Tagen vor allem Gesundheit! •<br />

Spendenkonto<br />

Sparkasse Mittelthüringen<br />

IBAN DE59 8205 1000 0130 1270 94<br />

BIC HELADEF1WEM<br />

Verwendungszweck<br />

Kindertag<br />

Anzeige<br />

GmbH<br />

UNSERE LEISTUNGEN<br />

IM ÜBERBLICK<br />

Orthopädische Maßschuhe ·<br />

Diabetiker-Spezialschuhe ·<br />

Diabetikereinlagen · Maßanfertigung<br />

von Einlegesohlen mit Scan und Fußdruckmessung<br />

u. a. für Sportschuhe (Golfen, Joggen,<br />

Klettern, Radsport, Reiten ...) · Orthesen ·<br />

Bandagen für Knie- und Sprunggelenk<br />

IHRE FÜSSE –<br />

BEI UNS IN GUTEN HÄNDEN<br />

Brühlerstraße 22 · 99084 Erfurt<br />

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr<br />

telefon. 0361 225 16 30<br />

web. www.machleit-erfurt.de<br />

22<br />

» Ratgeber Albert-Schweitzer-Kinderdorf<br />

Recht


Anzeige<br />

Ihre Spezialisten für<br />

neurologische Erkrankungen<br />

20<br />

PRAXIS FÜR LOGOPÄDIE - DIETRICH ROLOFF<br />

THERAPIE VON SPRACH-, SPRECH-, STIMM- UND SCHLUCKSTÖRUNGEN<br />

Polyklinik am Südpark Melchendorfer Str. 1, 99096 Erfurt<br />

Anmeldung / Information: Telefon: 0361 – 653 86 79<br />

E-Mail: dietrich.roloff@logopaedie-erfurt.de // Internet: www.logopaedie-erfurt.de<br />

23


Bedrohung aus der Luft<br />

Warum sich Senioren unbedingt vor Mücken,<br />

Wespen und Co. schützen müssen<br />

24<br />

Bedrohung aus der Luft


Für die einen sind sie nur lästige<br />

Plagen, für die anderen kann ein<br />

Insektenstich oder -Biss bedrohlich<br />

werden.<br />

»Menschen mit chronischen Krankheiten<br />

wie Diabetes sind anfällig für<br />

Komplikationen bei Insektenstichen.<br />

Weil ihre Sensibilität infolge der<br />

Krankheit eingeschränkt ist, merken sie<br />

einen Stich oder Biss oft erst, wenn er<br />

sich bereits entzündet hat. Da besonders<br />

ältere Menschen von dieser<br />

Stoffwechselerkrankung betroffen sind,<br />

müssen sie sich im <strong>Sommer</strong> besonders<br />

vor Mücken, Wespen und Co.<br />

schützen«, sagt Dr. Christine Eichler,<br />

Chefärztin des Evangelischen Zentrums<br />

für Altersmedizin in Potsdam (www.<br />

altersmedizin-potsdam.eu). Sie hat<br />

hilfreiche Tipps, worauf Senioren jetzt<br />

achten sollten.<br />

Diese einfachen Maßnahmen<br />

schützen vor Mücken<br />

Fliegengitter an Fenstern und Türen<br />

sowie ein Moskitonetz über dem Bett<br />

halten Mücken und andere Insekten<br />

fern. Im Freien schützen lange, helle<br />

Kleidung, Strümpfe und Schuhe.<br />

Parfüms und parfümierte Kosmetika<br />

locken Insekten häufig an. Mit Insektenschutzmitteln<br />

kann man sie sich<br />

dagegen vom Leib halten. Lüften Sie<br />

in der Dämmerung Wohnräume nur<br />

bei ausgeschaltetem Licht. »Schafft<br />

es eines dieser Plagegeister doch in<br />

die Wohnung, können Sie sie einfach<br />

vertreiben, indem Sie eine Zitrone<br />

mit Gewürznelken spicken – ganz<br />

ohne Chemie und schädliche Nebenwirkungen«,<br />

rät die Chefärztin.<br />

So vermeiden Sie Bienen- und<br />

Wespenstiche<br />

»Gegen Bienen und Wespen sind<br />

Insektenschutzmittel wirkungslos.<br />

Zum Schutz sollten ältere Menschen<br />

vor allem beim Essen und Trinken im<br />

Freien vorsichtig sein«, so Dr. Christine<br />

Eichler. Trinken Sie nie direkt<br />

aus Dosen oder dunklen Flaschen,<br />

sondern verwenden Sie einen Strohhalm.<br />

Decken Sie Speisen und Getränke<br />

ab. Nach dem Essen sollten<br />

Sie Speisereste sofort wegräumen.<br />

Halten Sie Abstand zu Insektennestern,<br />

Bienenstöcken, vollen Abfalleimern,<br />

blühenden Bäumen und Büschen sowie<br />

Fallobstwiesen. doch in die Wohnung, Schlagen Sie können nicht Sie sie einfach<br />

gegeister<br />

vertreiben, nach Bienen indem und Sie Wespen. eine Zitrone Versuchen mit Gewürznelken<br />

spicken Sie nicht, – ganz die ohne Tiere Chemie wegzupusten und schädliche – Nebenwi<br />

kungen«, das ausgeatmete rät die Chefärztin. Kohlenstoffdioxid<br />

gilt im Wespenstaat als Warnsignal.<br />

SO Das VERMEIDEN Insekt wird SIE so BIENEN- möglicherweise UND WESPENSTICHE<br />

in<br />

»Gegen Alarmbereitschaft Bienen und Wespen versetzt sind und Insektenschutzmitte<br />

sticht<br />

wirkungslos. eher zu. Kriecht Zum Schutz Ihnen eine sollten Biene ältere oder Menschen vor<br />

allem Wespe beim in Essen die Kleidung, und Trinken sollten im Sie Freien sie vorsichtig sei<br />

so nicht Dr. Christine quetschen. Eichler. Versuchen Trinken Sie Sie das nie direkt aus Dos<br />

oder Kleidungsstück dunklen Flaschen, vorsichtig sondern auszuziehen verwenden Sie einen<br />

Strohhalm. oder warten Decken Sie ruhig Sie Speisen ab, bis und das Tier Getränke ab. Nac<br />

dem wieder Essen herauskrabbelt.<br />

sollten Sie Speisereste sofort wegräumen.<br />

Halten Sie Abstand zu Insektennestern, Bienenstöcken<br />

vollen Wann Abfalleimern, Stiche gefährlich blühenden werden Bäumen und Büschen<br />

sowie »Insektenstiche Fallobstwiesen. und Schlagen -bisse sind Sie zwar nicht nach Bienen<br />

Wespen. recht harmlos, Versuchen können Sie nicht, aber die auch Tiere sehr wegzupusten –<br />

das schmerzhaft ausgeatmete sein. Kohlenstoffdioxid Gefährlich werden gilt im Wespensta<br />

als sie, Warnsignal. wenn eine Das Allergie Insekt gegen wird so bestimmte möglicherweise in<br />

Alarmbereitschaft Insektenstiche – versetzt meistens und gegen sticht Bienen eher zu. Kriecht<br />

Ihnen – vorliegt. eine Biene In diesem oder Wespe Fall ist sofortige in die Kleidung, sollten S<br />

sie medizinische nicht quetschen. Hilfe Versuchen notwendig«, Sie warnt das Kleidungsstüc<br />

vorsichtig Dr. Christine auszuziehen Eichler und oder rät warten zu folgenden<br />

wieder Sofortmaßnahmen:<br />

herauskrabbelt.<br />

Sie ruhig ab, bis d<br />

Tier<br />

• Klären, was gestochen hat.<br />

WANN • Stachel, STICHE wenn GEFÄHRLICH vorhanden, WERDEN vorsichtig<br />

»Insektenstiche mit Pinzette und -bisse sind zwar recht harmlos, kö<br />

nen aber oder auch Fingernagel sehr schmerzhaft entfernen. sein. Gefährlich werd<br />

sie, • wenn Gift aussaugen. eine Allergie gegen bestimmte Insektenstich<br />

– meistens gegen Bienen – vorliegt. In diesem Fall ist s<br />

fortige Dabei medizinische hilft folgendes Hilfe Hausmittel notwendig«, warnt Dr. Chris<br />

Eichler Legen und Sie rät ein zu angefeuchtetes folgenden Sofortmaßnahmen:<br />

Stück<br />

• Klären, Würfelzucker was gestochen auf den Stich. hat. Der Zucker<br />

• Stachel, nimmt Flüssigkeit wenn vorhanden, auf und vorsichtig damit auch mit Pinzette<br />

oder das Gift Fingernagel aus der Wunde. entfernen. Bei einer<br />

• Gift Insektengiftallergie aussaugen. sollten die Betroffenen<br />

immer ein Notfallset dabeihaben.<br />

DABEI Treten HILFT Schockzustand FOLGENDES mit HAUSMITTEL: Blässe, Atemnot,<br />

Sie Schweißausbruch, ein angefeuchtetes fliegender Stück Würfelzucker Puls auf<br />

Legen<br />

Stich. und Der Erbrechen Zucker nimmt auf, sollte Flüssigkeit sofort ein auf Arzt und damit auc<br />

das aufgesucht Gift aus der werden. Wunde. Wurde Bei einer die Person Insektengiftallergie<br />

sollten im Bereich die Betroffenen der Atemwege immer oder ein Mund Notfallset dabeihab<br />

Treten gestochen, Schockzustand droht Erstickungsgefahr.<br />

mit Blässe, Atemnot, Schweißau<br />

bruch, Sofort fliegender Eiswürfel Puls lutschen und Erbrechen und ab zum auf, sollte sofort<br />

Arzt Arzt. aufgesucht Dasselbe werden. gilt bei Stichen Wurde die ins Person Auge. im Bereich<br />

Atemwege Verhärtungen oder Mund Schmerzen gestochen, droht Erstickungsge<br />

an fahr. der Einstichstelle<br />

und deuten ab zum auf Arzt. Dasselbe<br />

Sofort Eiswürfel lutsc<br />

eine bei Infektion Stichen hin ins Auge. Verhärtungen<br />

sollten eben-<br />

und Schmerzen<br />

und<br />

falls an untersucht der Einstichstelle deute<br />

werden. auf eine • Infektion hin und<br />

sollten ebenfalls untersuc<br />

Dr. Christine werden. Eichler •<br />

Sicherheit Bedrohung aus im Straßenverkehr<br />

der Luft<br />

Dr. Christine Eichler<br />

Bedrohung aus der Luft 25


Richtiges Trinken<br />

Richtiges Trinken fördert<br />

Gesundheit und Wohlbefinden<br />

Ähnlich wie beim Sehen und Hören lässt auch das Durstempfinden bei Senioren häufig nach. Um dennoch<br />

ausreichend Flüssigkeit über gesunde Durstlöscher wie Mineralwasser aufzunehmen, helfen kleine Tricks und<br />

Rituale, die den Wasserhaushalt im Gleichgewicht halten:<br />

• Wer morgens an mehreren Stellen<br />

der Wohnung eine Flasche Mineralwasser<br />

platziert, wird im Laufe des<br />

Tages regelmäßig ans Trinken erinnert<br />

und schafft die nötige Trinkmenge<br />

mühelos.<br />

• Jeder Mensch hat feste Rituale, denen<br />

er im Laufe des Tages folgt. Wer diese<br />

mit einer Trinkgelegenheit verknüpft<br />

füllt sein Flüssigkeitskonto leicht auf.<br />

• Die mehr als 500 Mineralwässer in<br />

Deutschland bieten für jeden Geschmack<br />

und jede Situation einen<br />

passenden natürlichen Durstlöscher.<br />

• Um den täglichen Flüssigkeitsbedarf<br />

zu decken, spielt feste Nahrung eine<br />

wichtige Rolle: Senioren sollten 30<br />

Prozent der benötigten Flüssigkeit auf<br />

diesem Wege zu sich nehmen. Wer<br />

sich beim Einkaufen bewusst für Lebensmittel<br />

mit hohem Wassergehalt<br />

entscheidet, erreicht diese Menge mit<br />

Leichtigkeit.<br />

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung<br />

empfiehlt Senioren eine tägliche<br />

Trinkmenge von ca. 1,3 Litern pro Tag.<br />

Wird diese nicht erreicht, besteht die<br />

Gefahr eines Wassermangels, dessen<br />

Auswirkungen auf Leistungsfähigkeit<br />

und Wohlbefinden nicht zu unterschätzen<br />

sind: Müdigkeit, fehlende<br />

Konzentration und Kopfschmerzen sind<br />

typische Anzeichen, wenn dem Körper<br />

Wasser fehlt.<br />

Weitere Infos auf www.mineralwasser.<br />

com in der Rubrik „Richtig trinken“. •<br />

Anzeige<br />

26<br />

RatgeberLogopädie


Tee-Trend <strong>2022</strong><br />

Tee löscht den Durst auf frische Farben<br />

Ist es der Frühling, der Spaß an der Abwechslung oder der pure Genuss? Lebensmittel, die frische Farben<br />

auf Teller, in Tassen und Gläser bringen oder stylischen Farbkonzepten folgen, liegen gerade voll im<br />

Trend. Mit fantasievollen Kreationen und vielen natürlichen Zutaten haben sich deutsche Teehersteller<br />

perfekt auf die neue Freude an mehr Farbe im Leben eingestellt.<br />

Text & Bilder: Deutscher Tee & Kräutertee Verband e.V.,<br />

www.trendxpress.org<br />

Sicherheit Tee löscht den im Durst Straßenverkehr<br />

oder knalliges Pink - alles ist möglich.<br />

"Dass Farben in unserer Ernährung<br />

eine wichtige Rolle spielen, ist ja eigentlich<br />

ein alter Hut.<br />

Neu ist allerdings, dass sie ganz<br />

bewusst eingesetzt werden, um Genusserlebnisse<br />

zu toppen. Dabei bieten<br />

sich Kräuter- und Früchtetees mit<br />

ihrer Farb- und Geschmacksvielfalt von<br />

selbst an und sorgen schnell mal für<br />

den gewünschten Wow-Effekt", so Kyra<br />

Schaper vom Deutschen Tee & Kräutertee<br />

Verband zum aktuellen Trend.<br />

Instagram & Co. als<br />

Trendbarometer<br />

Nicht nur eine Momentaufnahme, sondern<br />

eine spürbare Bewegung in Richtung<br />

bunte Ernährungsvielfalt macht<br />

sich derzeit auch in einschlägigen sozialen<br />

Netzwerken bemerkbar. Farbenfrohe<br />

Lebensmittel und Getränke trenden<br />

vor allem bei jungen Verbraucherinnen<br />

und Verbrauchern, die gerne Neues für<br />

sich und ihr soziales Umfeld aufspüren.<br />

Ganz vorne mit dabei sind farbintensive<br />

Tees, Kräuter- und Früchtetees, die<br />

sich zudem auch mit einem achtsamen<br />

und möglichst kalorienarmen Lifestyle<br />

vereinbaren lassen.<br />

Geschmackserlebnisse, mit natürlichen<br />

Zutaten wie Cranberries, Erdbeeren,<br />

Himbeeren, Rosen oder Saflorblüten<br />

zaubern sie gleich noch wunderbare<br />

Farben in Tassen, Gläser und Becher.<br />

Auch Zutaten wie Hibiskus, Grüner<br />

Rooibos oder Kurkuma gehören dabei<br />

zum natürlichen Repertoire, mit dem<br />

trendgerecht koloriert wird. Ob sattes<br />

Rot, leuchtendes Orange, feines Grün<br />

Bunte Tee-Vielfalt hat Tradition<br />

Sehen klassische Tees jetzt eigentlich<br />

blass dagegen aus? Dazu hat Kyra Schaper<br />

für alte und neue Teefans noch<br />

einen Tipp: "Auch japanischer Sencha,<br />

chinesischer Yellow Tea aus der Provinz<br />

Hunan oder Vietnam Red Tea haben<br />

eine intensive Farbigkeit und sorgen für<br />

außergewöhnliche Geschmackserlebnisse.<br />

Und das sind nur einige Beispiele<br />

aus der großen Farbwelt der Tees". Also<br />

auch die Teeklassiker nicht vergessen,<br />

um der neuen Farblust in ihrer faszinierenden<br />

Vielfalt zu frönen! •<br />

Kräuter- und Früchtetees als<br />

Farbwunder der Natur<br />

Wenn es um Mischungen, Veredelungen<br />

und Qualität geht, gelten<br />

deutsche Teehersteller als Wegbereiter<br />

ihres Fachs. Ihre Kreationen von<br />

Früchte-, Kräuter- und Rooibos-Tees<br />

begeistern nicht nur durch intensive<br />

Tee löscht den Durst auf frische Farben<br />

27


Mein kleiner grüner ...<br />

24<br />

» Thüringen-Termine<br />

Anzeige<br />

Anzeige<br />

Tourist Information,<br />

17:00 Vortragsreihe „Lebensmittel<br />

aufs Eis kam“, Nationalparkzentrum<br />

am Baumkronenpfad,<br />

Kongresszent<br />

Rückenschmerzen?<br />

19:30 Rosenball, Kul<br />

Mühlhausen<br />

und Ernährung“: Werbeversprechen<br />

auf dem Prüfstand, aufs Eis kam“, Nationalpark-<br />

19:30 Rosenball, Kultur- Bad und Langensalza Großes Haus, Gera Bad Langensa<br />

Mühlhausen Fürstliche Naturalienkabinett,<br />

Verbraucherzentrale<br />

19:30 Bernd-Lutz La<br />

Verspannungen im Rücken?<br />

Tourist 10:00 Information, Sonderführung 17:00 durch Vortragsreihe das „Lebensmittel<br />

Bewegungsmangel?<br />

und Ernährung“: Werbeversprechen<br />

auf dem Prüfstand,<br />

Bad Langensalza<br />

Bad Langensalza<br />

und Kragen“, Führung durch<br />

zentrum am Baumkronenpfad,<br />

Kongresszentrum,<br />

16:00 „Ein Page redet sich um Kopf<br />

Verspannungen im im Rücken?<br />

10:00 Sonderführung durch das<br />

Fürstliche Naturalienkabinett, Schloss Heidecksburg, Verbraucherzentrale Thüringen, Eugen-Richter-<br />

19:30 Bernd-Lutz Lange, Zeitsprünge<br />

die Festsäle, Schloss – Kreuz und q<br />

Bewegungsmangel?<br />

Schloss Heidecksburg, Rudolstadt<br />

Thüringen, Eugen-Richter- Str. 45, Erfurt<br />

– Kreuz Freitag, und quer 17. Juni durch mein<br />

Heidecksburg, Rudolstadt Leben, Kurthe<br />

Rudolstadt<br />

Str. 45, Erfurt<br />

Freitag, 17. Juni<br />

Leben, Kurtheater,<br />

18:00 Die letzten fünf Jahre,<br />

Praxis<br />

Praxis<br />

für<br />

für Ergotherapie<br />

Ergotherapie<br />

10:00 Jahnsteinfest, Friedrich- 19:00 Wir singen, weil´s uns Freude<br />

- „Bornquas“ – das Brunnenfest,<br />

Göttin Neustadt der an der am Orla Park, Gera 19:30 Anita Berber –<br />

Häßlerstraße 6<br />

Trimm-Dich-Pfad, Zella-Mehlis<br />

Bürgerhaus, Zella-Mehlis<br />

- Heimat- und Brunnenfest,<br />

Nacht, Ballett, Großes<br />

18:00 Ausstellungseröffnung:<br />

Bad Liebenste<br />

10:00 Jahnsteinfest, Friedrich- 19:00 Wir singen, weil´s uns Freude<br />

- „Bornquas“ – das Brunnenfest,<br />

Neustadt an der Orla 19:30 Anita Berber –<br />

Bad Liebenstein<br />

Musiktheater, Bühne<br />

Susen Kühn<br />

Ludwig-Jahn-Gedenkstein Ludwig-Jahn-Gedenkstein am<br />

macht, Scheune am am macht, Scheune am<br />

6<br />

Trimm-Dich-Pfad, Zella-Mehlis<br />

Bürgerhaus, Zella-Mehlis<br />

- Heimat- und Brunnenfest,<br />

Nacht, Ballett,<br />

Melchendorfer Straße 1<br />

14:00 Blumenkorso,<br />

20:15 Alexander Hacke: „Krach“,<br />

Festplatz Jahnplatz,<br />

Haus, Gera<br />

140 Jahre Nordhäuser Museen<br />

Melchendorfer 99096 ErfurtStraße 1<br />

Bad 14:00 Langensalza Blumenkorso, Franz Mehlhose, Erfurt 20:15 Alexander Hacke: „Krach“, Bad Langensalza<br />

21:00 So machen´s alle Festplatz ..., Jahnplatz, – Schätze der Städtischen Haus, Gera<br />

Ständig laufende Kurse<br />

99096 Erfurt<br />

14:00 Schleusinger Stadtfest Bad Langensalza<br />

mit<br />

Franz Mehlhose, Erfurt - Waltershäuser Stadtfest,<br />

Schauspiel, Hof Bad des Seckendorffschen<br />

Palais, Altenburg<br />

2016, Kunsthaus Meyenburg,<br />

Langensalza Kunstsammlung von 21:00 1876 bis So machen´s<br />

Tel.: 0361 / 653 89 89<br />

Festumzug der Vereine,<br />

Waltershausen<br />

14:00 Schleusinger Stadtfest mit<br />

- Waltershäuser Stadtfest,<br />

Schauspiel, Ho<br />

oder 0361 / 644 87 93<br />

Innenstadt, Schleusingen Mittwoch, 15. Juni<br />

14:00 Park- und Schlossfest Greiz,<br />

Nordhausen<br />

Tel.: www.ergo-sk.de 0361 / 653 89 89 21:00 So machen´s alle Festumzug ..., der Vereine, - Heimat- und Brunnenfest,<br />

Stadtgebiet, Greiz<br />

Waltershausen21:00 So machen´s alle ..., dorffschen Pa<br />

Schauspiel, Hof des<br />

oder 0361 / 644 87 93<br />

Innenstadt, Seckendorffschen<br />

Palais, Altenburg<br />

Bad Langensalza<br />

zu Kult und Magie der<br />

- „Bornquas“ – das<br />

Seckendorffschen Palais,<br />

Schleusingen Festplatz Jahnplatz,<br />

Mittwoch, 15. Juni<br />

19:00 Mythos Baum, Abendführung Sonntag, 19. 14:00 Juni Park- und Schlossfest Schauspiel, Greiz, Hof des<br />

Wir behandeln Sie auf der Grundlage<br />

www.ergo-sk.de<br />

einer ärztlichen Verordnung<br />

21:00 So machen´s 08:00 alle ..., Schlemmerfrühstück - Heimat- und Brunnenfest, Bäume, Baumkronenpfad,<br />

Brunnen fest, Neustadt Stadtgebiet, an Greiz Altenburg<br />

montags – freitags<br />

Schauspiel, Hof des „Im Seckendorffschen<br />

Palais, Altenburg<br />

Bad Langensalza<br />

zu Kult und Magie der<br />

- „Bornquas“ –<br />

Zeichen der Sterne“, Festplatz Jahnplatz, Bad Langensalza<br />

der 19:00 Orla Mythos Baum, Abendführung Sonntag, 19. Juni<br />

Wir behandeln 07:00 Uhr Sie – 19:00 auf der Uhr Grundlage Montag, 13. Juni<br />

Anmeldung unter<br />

19:30 Klangschalenmeditation,<br />

- Heimat- und Brunnenfest,<br />

einer ärztlichen Verordnung<br />

- Heimat- und Brunnenfest,<br />

0361 6638920, AZURIT<br />

Thema: Klangreise zur<br />

Festplatz Jahnplatz,<br />

Montag, 20. Juni<br />

Festplatz Jahnplatz,<br />

Seniorenzentrum, Erfurt 08:00 Schlemmerfrühstück <strong>Sommer</strong>sonnenwende mit<br />

Bäume, Baumkronenpfad,<br />

17:00 Dem Frieden das Wort: Brunnen fest,<br />

Unsere Behandlungsschwerpunkte:<br />

Neurologie<br />

Bad Langensalza<br />

09:00 „Wanderung rund um<br />

montags – freitags<br />

„Im Zeichen der Sterne“, Christiane Schweizer-<br />

Bad Langensalza Diskussion zum praktischen der Orla<br />

Orthopädie / Chirurgie<br />

17:00 Geschichtskränzchen: Wer<br />

Schmölln“, ca. 10-12 km,<br />

Luchtenberg, Voranmeldung<br />

Friedensalltag,<br />

Geriatrie<br />

07:00 Uhr – 19:00 Uhr<br />

Montag, 13. Juni<br />

Anmeldung unter<br />

19:30 Klangschalenmeditation,<br />

- Heimat- und<br />

war der Heilige Severus und<br />

Treffpunkt: Amtsplatz,<br />

in der Touristinformation,<br />

FrauenZentrum, Erfurt<br />

Psychiatrie<br />

wie kam er nach - Erfurt?, Heimat- und Brunnenfest,<br />

Schmölln<br />

0361 6638920, AZURIT Japanischer Garten,<br />

Thema: Klangreise 19:00 zur Mantra – Musik für die Festplatz Jahn<br />

Restaurant „Louisiana“, Erfurt 18:00 <strong>Sommer</strong>-Serenade,<br />

Bad Langensalza<br />

Seele mit Falk Scheube,<br />

Festplatz Jahnplatz,<br />

Seniorenzentrum, Erfurt<br />

<strong>Sommer</strong>sonnenwende Unsere Behandlungsschwerpunkte: 18:00 Faust I zu zweit, Theater im<br />

Musikschüler musizieren im<br />

19:30 Anita Berber – Göttin<br />

Anmeldung unter:<br />

Neurologie<br />

Gewölbe, Weimar Bad Langensalza Bachhaus-Garten, Eisenach 09:00 „Wanderung rund um der Nacht, Ballett, Großes<br />

Christiane Schweizer- info@falksounds.de oder<br />

Orthopädie / Chirurgie<br />

19:30 10. Sinfoniekonzert,<br />

17:00 Geschichtskränzchen: 19:00 Stress Wer im Champus- Schmölln“, ca. 10-12 km, Haus, Gera<br />

Luchtenberg, Voranmeldung<br />

0179 4746424, Japanischer<br />

MACHEN SIE IHREN<br />

Geriatrie<br />

Weimarhalle, Weimar<br />

Express – Komödie von<br />

20:00 Lach- und Weinabend in<br />

Garten, Bad Langensalza<br />

RÜCKEN<br />

war der Heilige Severus und<br />

Treffpunkt: Amtsplatz,<br />

in der Touristinformation,<br />

Psychiatrie FIT<br />

19:30 Erfurter Vorträge: Stationen<br />

Bernd Spehling, aufgeführt<br />

der Schloßgasse, Neustadt<br />

19:30 Männerwirtschaft, Kabarett<br />

des jüdisch-christlichen wie kam er nach Erfurt?, von der Theatergruppe der Schmölln<br />

an der Orla<br />

Japanischer Garten, „Die Arche“, Erfurt<br />

mit Rückenschule und Wirbelsäulengymnastik<br />

Dialogs von 1970 bis 1989,<br />

Goetheschule Ilmenau,<br />

19:30 Neue Kompositionen,<br />

Restaurant „Louisiana“, Erfurt 18:00 <strong>Sommer</strong>-Serenade,<br />

Bad Langensalza<br />

Bildungshaus St. Ursula,<br />

Festhalle, Ilmenau<br />

Hochschule für Musik<br />

Trommsdorffstr., 18:00 Faust Erfurt I zu zweit, 19:30 Theater Eine spinnt im immer, Kabarett Musikschüler musizieren Samstag, 18. Juni im<br />

19:30 Anita Berber – Göttin Franz Liszt, Weimar<br />

19:30 Wir schaffen das!, Gewölbe, Kabarett Weimar „Die Arche“, Erfurt Bachhaus-Garten, Eisenach - „Bornquas“ – das Brunnenfest,<br />

Neustadt an der Orla<br />

Kabarett Sinnflut, Weimar<br />

der Nacht, Ballett, 20:00 Großes „Das überleben wir“,<br />

„Die Arche“, Erfurt<br />

21:00 So machen´s alle ...,<br />

19:30 10. Sinfoniekonzert,<br />

19:00 Stress im Champus-<br />

Haus, Gera<br />

20:00 Ehe es kracht, Kabarett<br />

Schauspiel, Hof des<br />

- Heimat- und Brunnenfest,<br />

21:00 Goethe(n) Abend!, Theater<br />

Sinnflut, Weimar Weimarhalle, Weimar Seckendorffschen Palais, Express – Komödie von Festplatz Jahnplatz,<br />

Bad 20:00 Langensalza Lach- und Weinabend im in Gewölbe, Weimar<br />

20:00 Uwe<br />

RÜCKEN FIT<br />

19:30 Steimle, Köstritzer Erfurter Vorträge: Stationen<br />

Altenburg<br />

Bernd Spehling, aufgeführt Bad Langensalza<br />

10:00 Orangenblütenfest<br />

!!! Kurse geplant ab April !!!<br />

der Schloßgasse, Neustadt<br />

Spiegelzelt, Weimar<br />

08:00 Kundalini Yoga, Waldwellness,<br />

– Familien-Erlebnis-Tag,<br />

des jüdisch-christlichen<br />

von der Theatergruppe der<br />

an der Orla<br />

mit Rückenschule und Wirbelsäulengymnastik<br />

Baumkronenpfad,<br />

Orangerie und Schloss Dienstag, 21. Juni<br />

Dialogs von 1970 Donnerstag, bis 1989, 16. Juni<br />

Goetheschule Ilmenau, Bad Langensalza<br />

Friedrichsthal, Gotha<br />

09:00 Verkehrssicherheitstag der<br />

Dienstag, 14. Juni<br />

- Heimat- und Brunnenfest,<br />

10:00 Oldtimertreffen,<br />

10:00 Tag der offenen Höfe und<br />

Unfallkasse Thüringen,<br />

Bildungshaus St. Ursula,<br />

Festhalle, Ilmenau<br />

- Küchenparty „Festival de la<br />

Festplatz Jahnplatz,<br />

Petersberg, Nordhausen<br />

Gärten, Bad Langensalza<br />

Domplatz, Erfurt<br />

Trommsdorffstr., Erfurt 19:30 Eine spinnt immer, Kabarett<br />

10:00 Frühschoppen Samstag, und 18. Juni<br />

Kurs:<br />

cuisine“, Kaisersaal, Erfurt<br />

Bad Langensalza<br />

10:00 Park- und Schlossfest Greiz,<br />

15:00 La Fête de la Musique<br />

12 x 60 Minuten<br />

- Heimat- 19:30 und Brunnenfest, Wir schaffen 10:00 das!, Kabarett Seniorenmesse, Friederikenschlösschen,<br />

Bad Langensalza<br />

11:30 Führung durch die historische<br />

der Schloßgasse, Neustadt<br />

Altstadt, Erfurt<br />

„Die Arche“, Erfurt Stadtgebiet, Greiz<br />

Handwerkerstraße - „Bornquas“ in – das Brunnenfest,<br />

Neustadt an der Orla<br />

an der Orla<br />

– Das Fest der Straßenmusik,<br />

Festplatz Jahnplatz,<br />

WIR TROTZEN Ort:<br />

„Die Arche“, Erfurt<br />

21:00 So machen´s alle ...,<br />

20:00 Ehe es kracht, Kabarett<br />

Schauspiel, Hof des<br />

10:30 Musikfest im Kurpark - Heimat- Hüllrod, und Brunnenfest,<br />

Finsterbergen/Friedrichroda<br />

Sinnflut, Weimar<br />

Seckendorffschen Palais,<br />

Festplatz Jahnplatz,<br />

Bad Langensa<br />

20:00 Uwe Steimle, Köstritzer<br />

Altenburg<br />

11:00 Park- und Schlossfest Greiz,<br />

Stadtgebiet, Greiz Bad Langensalza<br />

10:00 Orangenblüte<br />

WIR<br />

Praxis für Ergotherapie<br />

TROTZEN<br />

Susen Kühn<br />

Bad Langensalza<br />

19:00<br />

DEM<br />

Stress im Champus-Express<br />

ALTER<br />

–<br />

Zeiss-Werkstatt<br />

…<br />

um 1866,<br />

17:00 Goethe und Christiane,<br />

!!! Kurse geplant ab April !!!<br />

Spiegelzelt, DEM Weimar ALTER …<br />

Häßlerstraße 6, 99096 Erfurt<br />

17:00 Großartig, Goethe!, Schlagfertiges<br />

und Erhellendes aus<br />

aufgeführt von der Theater-<br />

17:00 KulturCafé, Kabarett Vicki<br />

– Goethepavillon, Weimar<br />

Komödie von Bernd Spehling,<br />

Optisches Museum, Jena<br />

Palais Schardt<br />

bleiben körperlich<br />

Kosten:<br />

80.- € (Zulassung aller Krankenkassen<br />

dem Anekdotenschatz um fit und gruppe der Goetheschule geistig rege!<br />

Vomit, Goetheschule, Lauscha<br />

20:00 Vor uns die Sintflut, Kabarett<br />

für Präventionsmaßnahmen)<br />

den Herrn Geheimrat,<br />

Ilmenau, Festhalle, Ilmenau<br />

18:00 <strong>Sommer</strong>sonnenwendfeier,<br />

Sinnflut, Weimar<br />

Palais Schardt –<br />

19:30 Literatur & Musik, Rolf<br />

Regenberghütte bei<br />

14:30 Anita 08:00 Berber – Kundalini Göttin<br />

Anmeldung:<br />

Yoga, 21:00 Waldwellness,<br />

Christiane und Goethe, – Familien-Erle<br />

der Nacht, Ballett,<br />

Baumkronenpfad,<br />

Orangerie und<br />

bleiben<br />

telefonisch unter 0361 – 653 89<br />

70 Thüringen-Termine körperlich<br />

89<br />

Goethepavillon, Weimar<br />

Bernhard Essig: „Wie die Kuh<br />

Zella-Mehlis<br />

Theater im Gewölbe, Weimar<br />

• Spaß und Freude an Bewegung haben • sich vor Stürzen schützen<br />

fit und geistig Donnerstag, 16. rege!<br />

Juni<br />

Bad Langensalza<br />

Thüringen-Termine Friedrichsthal<br />

Wir freuen uns, Sie bei uns<br />

71<br />

• mit alltagsnahen Übungen mehr<br />

begrüßen zu dürfen.<br />

Dienstag, Kraft, 14. Juni • im Austausch - Heimat- mit Gleichgesinnten und Brunnenfest, sein<br />

10:00 Oldtimertreffen,<br />

10:00 Tag der offene<br />

WIR TROTZEN<br />

- Küchenparty „Festival de la<br />

DEM<br />

Festplatz Jahnplatz,<br />

ALTER<br />

Petersberg,<br />

…<br />

Nordhausen<br />

Gärten, Bad L<br />

Ausdauer und Geschicklichkeit erreichen<br />

• Spaß und Kurs: Freude an Bewegung cuisine“, haben Kaisersaal, Erfurt • Bad sich Langensalza vor Stürzen schützen 10:00 Park- und Schlossfest Greiz, 10:00 Frühschoppen<br />

12 x 60 Minuten<br />

- Heimat- und Brunnenfest, 10:00 Seniorenmesse, Friederikenschlösschen,<br />

Stadtgebiet, Greiz<br />

Handwerkerst<br />

• mit alltagsnahen Übungen mehr<br />

Festplatz<br />

Kraft,<br />

Jahnplatz,<br />

• im Austausch<br />

Bad Langensalza<br />

mit Gleichgesinnten<br />

11:30 Führung<br />

sein<br />

durch die historische<br />

der Schloßgas<br />

Ort:<br />

Praxis Ausdauer für Ergotherapie und Susen Kühn Geschicklichkeit Bad erreichen<br />

Langensalza<br />

19:00 • Stress kleine im Champus-Express Gruppen – mit 6 bis 8 Teilnehmern Zeiss-Werkstatt um 1866,<br />

an der Orla<br />

Seniorensport<br />

Häßlerstraße 6, 99096 Erfurt<br />

17:00 Großartig, Goethe!, Schlagfertiges<br />

und Erhellendes aus<br />

aufgeführt von der Theater-<br />

17:00 KulturCafé, Kabarett Vicki<br />

Finsterbergen<br />

Komödie von Bernd Spehling,<br />

Optisches Museum, Jena 10:30 Musikfest im K<br />

Kosten:<br />

bleiben 80.- € (Zulassung aller Krankenkassen körperlich dem Anekdotenschatz um fit und gruppe der Goetheschule geistig rege!<br />

Vomit, Goetheschule, Lauscha 11:00 Park- und Sch<br />

Wann: für Präventionsmaßnahmen)<br />

den<br />

an<br />

Herrn<br />

jedem<br />

Geheimrat,<br />

Donnerstag, 10:00<br />

Ilmenau,<br />

Uhr bis<br />

Festhalle,<br />

10:45<br />

Ilmenau<br />

Uhr<br />

18:00 <strong>Sommer</strong>sonnenwendfeier,<br />

Stadtgebiet, G<br />

Dauer:<br />

Palais Schardt –<br />

19:30 Literatur & Musik, Rolf<br />

Regenberghütte bei<br />

14:30 Anita Berber –<br />

Anmeldung:<br />

5 x 45 Minuten Einstieg jederzeit möglich<br />

telefonisch unter 0361 – 653 89 89<br />

Goethepavillon, Weimar<br />

Bernhard Essig: „Wie die Kuh<br />

Zella-Mehlis<br />

der Nacht, Ba<br />

» Thüringen-Termine<br />

MACHEN SIE IHREN<br />

• Spaß Kosten: und Freude an Bewegung 25,00 haben Euro<br />

• sich vor Stürzen schützen<br />

Wir 70Kursleitung:<br />

freuen Thüringen-Termine uns, Sie bei uns<br />

• mit Wann: alltagsnahen Übungen mittwochs Romy Senglaub<br />

mehr 10:00 Kraft, Uhr / Annett und Theimer donnerstags • im Austausch 10:15 Uhr mit Gleichgesinnten sein<br />

begrüßen zu dürfen.<br />

Dauer:<br />

5 x 45 Staatlich Minuten anerkannte Einstieg Ergotherapeutinnen<br />

jederzeit möglich<br />

Ausdauer Anmeldung: Kosten: telefonisch und Geschicklichkeit unter: 25,000361 Euro653 erreichen 89 89<br />

Kursleitung:<br />

Romy Senglaub / Annett Theimer (Staatlich anerkannte Ergotherapeutinnen)<br />

Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu können!<br />

Mandy König (Seniorentrainerin)<br />

Häßlerstraße 6, 99096 Erfurt<br />

Ort:<br />

Seniorensport<br />

Wann:<br />

Seniorfit Ü 60<br />

Rückenschmerzen?<br />

Ergotherapeutische Praxis Susen Kühn<br />

Häßlerstraße 6 / Melchendorfer Straße 1 . 99096 Erfurt<br />

Telefon 0361 653 89 89 / 0361 644 87 93 . E-Mail. ergotherapiesusenkuehn@web.de<br />

Seniorensport Ü 70 (gern auch mit Handicap)<br />

an jedem Donnerstag, 10:00 Uhr bis 10:45 Uhr<br />

Dauer: Wann:<br />

mittwochs 8: 30 5 Uhr x 45 und Minuten donnerstags Einstieg 9:00 jederzeit Uhr möglich<br />

Kosten: Dauer:<br />

5 x 45 Minuten 25,00 Einstieg Euro jederzeit möglich<br />

Kursleitung:<br />

Kosten:<br />

25,00 Euro<br />

Romy Senglaub / Annett Theimer<br />

Kursleitung:<br />

Romy Senglaub / Annett Theimer (Staatlich anerkannte Ergotherapeutinnen)<br />

Mandy König (Seniorentrainerin)<br />

Staatlich anerkannte Ergotherapeutinnen<br />

Anmeldung: Ort: telefonisch unter: Häßlerstraße 6, 0361 9909653 Erfurt 89 89<br />

» Thüringen-Termine<br />

Wir freuen Anmeldung: uns, telefonisch Sie bei uns unter: begrüßen 0361 653 zu können! 89 89<br />

Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu können!<br />

Ergotherapeutische Praxis für Ergotherapie Praxis Susen Susen Kühn Kühn<br />

28<br />

Häßlerstraße 6 / Melchendorfer Straße 1 . 99096 Erfurt<br />

Telefon 0361 653 89 89 / 0361 644 87 93 . E-Mail. ergotherapiesusenkuehn@web.de<br />

Häßlerstraße 6 / Melchendorfer Straße 1 . 99096 Erfurt<br />

Telefon 0361 653 89 89 / 0361 644 87 93 . E-Mail. ergotherapiesusenkuehn@web.de


Anzeige<br />

Genuss mit Hürden<br />

e<br />

Viele Körperfunktionen unterliegen natürlichen Alterungsprozessen, auch das Schlucken.<br />

Dies beinhaltet vielschichtige Veränderungen wie Abbau von Muskelmasse mit Kraftverlust,<br />

Verlangsamung aller Schluckphasen, reduzierte Produktion von Speichel, Zahnverlust, Abnahme<br />

von Sensibilität sowie Geschmacks- und Geruchswahrnehmung sowie eine Verlagerung der<br />

Triggerareale, was zu einer späteren Schluckreflextriggerung führt.<br />

Anzeige<br />

Praxis für Logopädie<br />

Sprachstörung bei Demenz<br />

Weniger bekannt ist der Demenztyp der<br />

primär progressiven Aphasie. Eine primär<br />

progressive Aphasie zeichnet sich<br />

Im Verlauf der Erkrankung wird die<br />

Sprache zunehmend inhaltsleerer. Es<br />

kommt zu Umschreibungen von Wörtern<br />

und Inhalten sowie dem Verstehen<br />

einfacher Sätze und Einzelwörter. Im<br />

fortgeschrittenen Stadium der Erkrankung<br />

zeigen sich massive Beeinträchtigungen<br />

in der Sprachproduktion und im<br />

Sprachverständnis.<br />

Damit können ältere Menschen beispielsweise<br />

ein Glas Wasser oft nicht<br />

Beispiel kleineren Stückchen Brot sowie<br />

weichgekochtes Essen, lassen sich oft<br />

terung des Allgemeinzustandes und<br />

des Schluckens. Dies beschleunigt den<br />

mehr so schnell in einem Zug leer Probleme kompensieren. Es ist abzugrenzen<br />

von gesundheitsgefährdenden, Anfälligkeit für Infekte und erhöht das<br />

Abbau der Muskelmasse, steigert die<br />

Eine Sprachstörung bei Demenz hat ein uneinheitliches Erscheinungsbild. Die sprachlichen Symptome<br />

trinken. Sie müssen bei Gesprächen<br />

unterscheiden sich je nach Demenztyp stark.<br />

während des Essens aufpassen, dass behandlungsbedürftigen Schluckstörungen,<br />

Risiko für Dekubiti.<br />

sie sich nicht verschlucken, dass keine<br />

Speiseteile aus dem Mund fallen oder<br />

sie müssen vermehrt nachschlucken,<br />

die im Alter gehäuft vorkom-<br />

DIE PRIMÄR PROGRESSIVE APHASIE<br />

men. Vielfältige Einflussfaktoren VEREINT können DREI SYMPTOMATISCH Besteht der Verdacht auf eine nicht<br />

aus einem vorläufig noch gut UNTERSCHIEDLICHE kompensierten,<br />

kompensierbare VARIANTEN Schluckstörung, ist<br />

altersgerechten Schluckmuster<br />

UNTER SICH:<br />

weil Nahrungsreste im Hals zurückbleiben.<br />

Vielleicht wird auch das Kauen eine gesundheitsgefährdende Schluckgänglich.<br />

Therapeutische Maßnahmen<br />

eine ärztliche Untersuchung unum-<br />

• Die agrammatische bzw. nichtflüssige<br />

Variante zeigt auffällige Störungen in<br />

mühsamer und dauert länger, weil ein störung entstehen lassen. der Grammatik. können Die Spontansprache<br />

bei Bedarf erfolgen. Schluckt-<br />

Teil der Zähne fehlt oder die Prothese<br />

ist unflüssig und herapien von Sprachan-<br />

sind in jedem Alter indiziert,<br />

nicht optimal angepasst ist.<br />

Dazu zählen neurologische Erkrankungen<br />

u.a. wie Schlafanfall oder eine Gesundheitsgefährdung besteht<br />

strengung gekennzeichnet. da bei Vorliegen einer Schluckstörung<br />

• Die semantische Variante ist geprägt<br />

durch den Verlust der semantischen<br />

Für diese physiologischen Veränderungen<br />

Morbus Parkinson. Auch strukturelle Fähigkeiten. Das Benennen und die Lebensqualität und<br />

reduziert wird.<br />

im Alter gibt es den Begriff Pres-<br />

Veränderungen an der Halswirbelsäu-<br />

Sprachverständnis sind auffällig stark<br />

byphagie. Er bezeichnet ein gesundes le oder durch Kopf-Hals-Tumore betroffen. und Zu den wichtigen Hinweisen auf<br />

• Die logopenische Variante zeigt<br />

Schluckmuster eines alten Menschen, deren Behandlungen. Medikamente<br />

möglichen Bedarf stehen:<br />

Das klinische Syndrom der Demenz aus durch eine langsam fortschreitende neben typischen Wortfindungsstörungen<br />

auch deutliche • Lungenentzündungen Störungen<br />

unklarer<br />

das wird oben als Oberbegriff erwähnte gesehen Veränderungen für verschiedene<br />

Störung zu der können Sprache ebenso bei relativ negative gutem Auswirkungen<br />

Demenztypen. vermag. Je Durch Demenztyp lang-<br />

Erhalt nicht auf sprachlicher das Schlucken kognitiver haben. Eine des Mange-<br />

Nachsprechens Herkunft von Sätzen und<br />

kompensieren<br />

sameres sind unterschiedliche Essen und Gehirnareale Trinken oder von zum Fähigkeiten. lernährung steht für die Verschlech-<br />

Phrasen.<br />

• veränderter Stimmklang bei<br />

einer Atrophie befallen. Dementsprechend<br />

werden auch unterschiedliche SPRACHLICHE SYMPTOMATIK<br />

Demenz führt in den Bereichen Sprache<br />

Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme<br />

© kognitive stock.adobe.com Symptome deutlich.<br />

Eine Sprachstörung bei Alzheimer-Demenz<br />

und Gedächtnis zu einem • Husten Abbauprozess,<br />

oder häufiges Räuspern<br />

Sie beginnen schleichend, langsam zeigt sich relativ uneinheitlich.<br />

Trotzdem kann ein gewisser Verlauf der der einen individuellen während Verlauf und nach dem Essen<br />

nimmt. Sprachtherapie<br />

• auffälliger ist in jedem Gewichtsverlust<br />

Fall<br />

fortschreitend und ziehen eine deutliche<br />

Beeinträchtigung im Alltag mit sich.<br />

halten von Kommunikationskompetenz<br />

Symptome erkennbar sein.<br />

sinnvoll. Sie sollte sich aber auf das Er-<br />

• Anzeichen für Mangelernährung<br />

Die Alzheimer-Demenz stellt den am Sehr früh beeinträchtigt sind pragmatische<br />

und -strategien konzentrieren. Ein schu-<br />

häufigsten auftretenden Demenztyp<br />

Fähigkeiten, wie z. B. die fehlende<br />

dar. Sprach- bzw. Kommunikationsstörungen<br />

Anpassung an den Gesprächspartner.<br />

sind ein typisches Symptom der Es treten bereits frühzeitig Wortfin-<br />

Alzheimer-Demenz, wobei jedoch auch dungsstörungen auf und das inhaltliche<br />

weitere nonverbale kognitive Fähigkeiten<br />

Verständnis kann beeinträchtigt sein.<br />

betroffen sind, wie z. B. Gedächt-<br />

nis, Aufmerksamkeit, Orientierung,<br />

logisches Denken und Urteilen, sowie<br />

planvolles Handeln. Ebenso beobachtet<br />

man Veränderungen des Antriebs und<br />

der Affektkontrolle.<br />

lisches Üben von Sprachaufgaben Bei der Entscheidung sollte zu einschränkenden<br />

hier diätetischen ist es wichtig, Maßnahmen, wie etwa<br />

man vermeiden. Auch<br />

sich an speziell ausgebildete Logopäden<br />

das Verabreichen von pürierter Kost<br />

im Bereich Neurologie zu wenden.<br />

oder das Andicken von Flüssigkeiten,<br />

Kommunikation ist wichtig, sollte um die am Lebensqualität gesellschaftlichen<br />

Leben fenen teilhaben ausreichend zu kön-<br />

berücksichtigt wer-<br />

der Betrofnen.<br />

Sie bewahrt die eigene Identität<br />

den. Das heißt, die Maßnahmen sollten<br />

und Lebensqualität. Die Sprachtherapie<br />

zielt darauf, die vorhandenen eine deutliche kommunikativen<br />

und sprachlichen Ernährungs- Kompetenzen und Allgemeinzustandes<br />

Verbesserung des<br />

so gut und so lange in wie Aussicht möglich zu stellen und die Reduktion<br />

erhalten. Dadurch werden die Aktivität<br />

der Lebensqualität rechtfertigen. •<br />

und die Teilhabe am gesellschaftlichen<br />

Leben gesichert. •<br />

Sicherheit Praxis für im Logopädie Straßenverkehr<br />

Praxis für Logopädie – Dietrich Roloff – Therapie von Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen<br />

PRAXIS FÜR LOGOPÄDIE – ANGELIKA BARASCH<br />

THERAPIE VON SPRACH-, SPRECH-, STIMM- UND SCHLUCKSTÖRUNGEN<br />

Polyklinik Süd – Melchendorfer Straße 1, 99096 Erfurt . Telefon 0361 6538679<br />

Häßlerstr. 6 & Polyklinik Süd – Melchendorfer Str. 1, 99096 Erfurt, Tel.: 0361 6538679<br />

E-Mail: E-Mail angelika.barasch@logopaedie-erfurt.de, dietrich.roloff@logopaedie-erfurt.de www.logopaedie-erfurt.de<br />

. www.logopaedie-erfurt.de<br />

Praxis für Logopädie<br />

21<br />

Praxis für Logopädie<br />

29


Das Rosenjahr im Überblick<br />

Üppig blühende Rosen sind der Stolz eines jeden Gartenbesitzers.<br />

Das Rosenjahr im Überblick<br />

Tipps vom Profi für den richtigen Zeitpunkt bei der Rosenpflege. Üppig blühende Rosen sind der Stolz vieler<br />

Gartenbesitzer. Doch Gartenanfänger trauen sich oft nicht an die lieblich duftenden Schönheiten heran.<br />

Fotos: © djd/www.rosen-tantau.com<br />

Dabei ist die Rosenpflege gar nicht<br />

so schwierig. Die Königin der Blumen<br />

fordert nur ein wenig mehr Aufmerksamkeit<br />

als so manch andere Gartenblume.<br />

Mit den Tipps von Jens Krüger,<br />

Leiter der Zuchtabteilung bei Rosen<br />

Tantau, bekommt aber jeder Gartenfreund<br />

– Anfänger wie Profi – eine gute<br />

Orientierungshilfe für die Pflege dieser<br />

Blütenschönheiten:<br />

rosen angebunden werden und bei<br />

anhaltender Trockenheit sollte das<br />

Gießen nicht vergessen werden. Der<br />

Handel bietet nun auch Containerrosen<br />

an, die den ganzen <strong>Sommer</strong> über<br />

gepflanzt werden können.<br />

Mit der Rosenblüte im Juni …<br />

… ist der Gartenbesitzer bis zum Ende<br />

des <strong>Sommer</strong>s besonders gefragt:<br />

Verwelkte Blüten müssen regelmäßig<br />

entfernt werden und die Kontrollen<br />

auf Schädlings- und Pilzbefall sowie<br />

Mit der Forsythienblüte …<br />

… wird es Zeit, den Winterschutz zu<br />

entfernen, den Boden zu lockern und<br />

das erste Mal im Jahr zu düngen. Außerdem<br />

steht der Rosenschnitt an und<br />

wurzelnackte Rosen sollten spätestens<br />

jetzt gepflanzt werden.<br />

Im Mai heißt es, Unkraut und vorhandene<br />

Wildtriebe zu entfernen …<br />

… und die Pflanzen regelmäßig auf<br />

Schädlinge und Pilzbefall zu kontrollieren.<br />

Jetzt müssen auch die Kletter-<br />

Die regelmäßige Kontrolle auf Schädlings- und Pilzbefall darf nicht vernachlässigt werden.<br />

30<br />

Das Rosenjahr im Überblick


sollte mit dem Winterschutz durch<br />

Anhäufeln und Abdecken begonnen<br />

werden.<br />

In den Wintermonaten …<br />

… wird es ruhiger für den Rosenfreund.<br />

Trotzdem sollte der<br />

Winterschutz regelmäßig überprüft<br />

und die Schneebedeckung bei einsetzendem<br />

Tauwetter abgeschüttelt<br />

werden. Bei Kübelrosen muss<br />

zudem von Zeit zu Zeit die Bodenfeuchte<br />

überprüft und gegebenenfalls<br />

nachgegossen werden.<br />

Sicherheit Das Rosenjahr im im Straßenverkehr<br />

Überblick<br />

Im Herbst sollte man beim Entfernen verblühter Blüten darauf achten, nicht mehr als ein<br />

Drittel der Triebe abzuschneiden.<br />

Weitere Pflegetipps gibt es auch unter<br />

www.rosen-tantau.com. •<br />

die regelmäßige Wässerung dürfen<br />

nicht vergessen werden.<br />

Nach der Hauptblüte im Juli …<br />

… folgt die zweite Düngung. Ab August<br />

wird kein stickstoffhaltiger Dünger<br />

mehr ausgebracht, damit das Holz<br />

vor dem Winter ausreifen kann. Zur<br />

Steigerung der Winterhärte empfiehlt<br />

es sich, Patentkali zu streuen.<br />

Im September …<br />

… müssen sich Gartenbesitzer verstärkt<br />

auf die Kontrolle von Pilzbefall<br />

konzentrieren. Unkraut und abgefallenes<br />

Laub sollten entfernt und<br />

krankes Laub abgezupft werden. Auch<br />

letzte Containerrosen können noch<br />

gepflanzt werden.<br />

Im Oktober …<br />

… sollte man beim Entfernen verblühter<br />

Blüten darauf achten, nicht<br />

mehr als ein Drittel der Triebe abzuschneiden.<br />

Jetzt beginnt auch wieder<br />

die Pflanzzeit für wurzelnackte Rosen.<br />

Auch im November …<br />

… ist noch Zeit für Neupflanzungen,<br />

doch spätestens zum Monatsende<br />

Wurzelnackte Rosen werden nur im Frühjahr und<br />

Herbst gepflanzt.<br />

Anzeige<br />

Das Rosenjahr im Überblick<br />

31


Anzeige<br />

Fischer Ratgeber Gemüse<br />

Logopädie<br />

MIETWOHNUNGEN FÜR SENIOREN<br />

- ERSTBEZUG IM NEUBAU -<br />

Patrick Schulze<br />

Serviceleitung<br />

Das K&S Quartier in Erfurt wächst<br />

Die K&S Gruppe ist seit vielen Jahren fester Bestandteil des Erfurter Pflegeangebots: Eine Seniorenresidenz,<br />

eine Tagespflegeeinrichtung sowie ein ambulanter Pflegedienst tragen dazu<br />

bei, dass pflegebedürftige Menschen die optimale, auf ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte<br />

Unterstützung erhalten. Darüber hinaus hat K&S den Service im April <strong>2022</strong> um eine<br />

seniorengerechte Wohnanlage in der Warsbergstraße erweitert. Im Rahmen des Quartiergedankens<br />

setzt das Familienunternehmen auf eine gute Vernetzung aller Leistungen, um den<br />

Seniorinnen und Senioren bestmögliche Unterstützung aus einer Hand zu bieten.<br />

Der moderne Neubau fürs Wohnen mit Service bietet 63 barrierefreie Apartments, die alle<br />

über eine Einbauküche sowie eine Terrasse, Loggia oder einen Balkon verfügen. Das Konzept<br />

Wohnen mit Service ermöglicht eigenständiges und selbstbestimmtes Leben in<br />

den eigenen vier Wänden und offeriert gleichzeitig Sicherheit, Unterstützung und<br />

Gesellschaft. Mieter können sich auf Angebote wie Englischkurse, gemeinsames<br />

Kochen und unterhaltsame Ausflüge freuen.<br />

Musterwohnung K&S Wohnen mit Service; EA-B; 76,0 kWh (m²a); EEK C; Hzg. FW, Bj. 2020<br />

32<br />

RatgeberLogopädie<br />

erfurt.ks-gruppe.de | Telefon 03 61 / 64 41 24 0


Anzeige<br />

Text: Susann de Luca / Fotos: Sabine Rübensaat<br />

Vielfalt bewahren<br />

Die neue Lust auf alte Gemüsesorten<br />

Regional, saisonal, besonders: Mit Fischer Gemüse kommt köstlich gesunde Vielfalt und sogar fast<br />

vergessenes Urgemüse auf die Teller!<br />

Sicherheit Ratgeber Logopädie im Straßenverkehr<br />

und Fischer Gemüse Inhaber in fünfter<br />

Generation, sind die alten Sorten somit<br />

seit vielen Jahren eine echte Bereicherung<br />

– und dazu noch von regionaler<br />

Herkunft: „Wir bauen unser Gemüse,<br />

die Kräuter und sogar original Erfurter<br />

Puffbohnen direkt auf den Feldern im<br />

Stadtgebiet in Dittelstedt an, berichtet<br />

Lars Fischer, „so kommt natürlich auch<br />

alles erntefrisch zu unseren Kunden.“<br />

Der familiengeführte Traditionsbetrieb<br />

im 146. Unternehmensjahr, setzt seit<br />

jeher für seine Kunden auf ein umfangreiches<br />

frisches Gemüse- und Kräuterangebot<br />

und naturnahen Genuss.<br />

nur süßer schmeckt, sondern auch<br />

noch 30 Prozent mehr Beta-Carotin<br />

hat als eine orangefarbene?“ Unter den<br />

mehr als 30 Gemüsesorten im umfangreichen<br />

Sortiment der Gemüsebauern<br />

Jede Saison bietet Fischer Gemüse ein<br />

anderes Programm, das gesunde Vielfalt<br />

und Abwechslung bringt und zum<br />

echten Erlebnis für alle Sinne wird.<br />

Wie köstlich Natur, Ursprünglichkeit und<br />

gelebte Feldbau-Tradition schmecken<br />

kann – davon sollten Sie sich also unbedingt<br />

selbst einmal überzeugen! •<br />

Insbesondere von den alten Gemüsesorten<br />

wie etwa vom grünen und<br />

lilafarbenen Blumenkohl, den gelben,<br />

braunen und pinkfarbene Möhren, rötlich<br />

schimmernde Kartoffeln und auch<br />

von violett glänzenden Kohlrabi und<br />

Lauchzwiebeln, sind die gesundheitsbewussten<br />

Konsumenten und Gemüseliebhaber<br />

ganz und gar angetan. Die<br />

beiden Brüder Hubert und Lars erfreut<br />

das große Staunen ihrer Kunden, wenn<br />

diese begeistert das selbstgezogene<br />

Urgemüse im Fischer Gemüse Hofladen<br />

in Erfurt-Dittelstedt, in der Vilniuspassage<br />

im Rieth oder auch auf dem Wochenmarkt<br />

auf dem Moskauer Platz und<br />

entdecken.<br />

„Dass die alten Sorten nicht nur besonders<br />

aussehen, sondern zudem auch<br />

oft viel mehr positive Inhaltsstoffe haben,<br />

sorgt oft zusätzlich für Verwunderung“,<br />

merkt Lars Fischer über die positive<br />

Rückmeldung an und fragt lachend:<br />

„Oder haben Sie schon gewusst, dass<br />

eine dunkle Möhre beispielsweise nicht<br />

Fischer Gemüse<br />

Hofladen: Rudolstädter Straße 93, 99099 Erfurt<br />

Di.-Fr. 09-18:30 Uhr & Sa. 08-12:30 Uhr<br />

Wochenmarkt-Stand: Moskauer Platz, 99089 Erfurt<br />

Di. & Do. 08-17 Uhr & Sa. 08-12 Uhr<br />

Vilniuspassage: Mainzer Straße 36/37, 99089 Erfurt<br />

Mo.-Fr. 08-18 Uhr & Sa. 08-13 Uhr<br />

www.fischergemuese-erfurt.de<br />

Fischer Gemüsse<br />

33


Wohnraum für den ...<br />

Zimmer im Grünen gesucht:<br />

Wohnraum<br />

für den<br />

Wildbienen-<br />

Nachwuchs<br />

Mut zu ein bisschen Wildnis im Garten, empfiehlt die<br />

Deutsche Wildtier Stiftung!<br />

34<br />

Wohnraum für den Wildbienen-Nachwuchs


Einige sind mit drei Millimetern winzig,<br />

andere mit drei Zentimetern die Riesen<br />

unter den Wildbienen. Eins haben sie<br />

alle gemeinsam: Die meisten Menschen<br />

kennen sie nicht. Die unbekannte<br />

Biene ist wild und sehr fleißig,<br />

aber leider auch selten und in vielen<br />

Fällen bedroht. Jetzt sind viele Wildbienenarten<br />

auf „Wohnungs-Suche“. Sie<br />

brauchen dringend ein Quartier für<br />

ihren Nachwuchs!<br />

Das Problem: »Viele Wildbienen sind<br />

Einzelgänger und sie haben gehobene<br />

Ansprüche an ihre Nistplätze«, erklärt<br />

Manuel Pützstück, Wildbienen-Experte<br />

von der Deutschen Wildtier<br />

Stiftung. »Es gibt beispielsweise die<br />

Mohn-Mauerbiene, die ihre Niströhren<br />

im Sandboden mit Mohnblütenblättern<br />

auskleidet. Oder die Bedornte Schneckenhaus-Mauerbiene:<br />

Sie zieht nur in<br />

verlassene Kalk-Domizile von Gartenschnecken<br />

ein.«<br />

Dagegen ist „Kollegin“ Blattschneiderbiene<br />

bescheiden: Sie sucht einen Hohlraum,<br />

den sie im Winter mit Blatt- oder<br />

Holzstücken fest verriegeln kann. Aber<br />

der Lebensraum für Wildbienen wird<br />

knapp: Es fehlt an Nistmöglichkeiten. In<br />

Deutschland nisten mehr als 50 Prozent<br />

aller nestbauenden Wildbienenarten<br />

im Boden und sind deshalb auf offene<br />

Stellen in der Erde angewiesen.<br />

Die Folgen von Bodenversiegelung und<br />

intensiver Landnutzung sind dramatische<br />

Bestandsrückgänge bei den<br />

Wildbienen: Von den in Deutschland<br />

lebenden 560 Arten sind bereits über<br />

die Hälfte (52,2 %) in der Roten Liste<br />

aufgeführt! Die Deutsche Wildtier<br />

Stiftung steuert diesem negativen<br />

Trend bereits mit einem Schutzprojekt<br />

entgegen. Manuel Pützstück: »Gerade<br />

der städtische Raum bietet mit<br />

seinem gemäßigten Mikroklima sowie<br />

den kleinräumigen Strukturierungen<br />

gute Voraussetzungen für die Erhaltung<br />

und Förderung der Wildbienen.«<br />

So wurden beispielsweise auf dem<br />

Ohlsdorfer Friedhof in Hamburg gezielt<br />

Lebensräume durch die Anlage von<br />

Blühflächen und das Bereitstellen von<br />

Nistmöglichkeiten geschaffen. Maßnahmen<br />

mit anderen Akteuren, die über<br />

Fläche verfügen, werden folgen. Das<br />

Besondere: Jeder einzelne Bürger kann<br />

mitmachen und mithelfen! Private Bienen-Hilfe<br />

ist nicht schwer: »Es braucht<br />

nur ein paar wilde Ecken in Haus- und<br />

Schrebergärten, Parks oder an anderen<br />

begrünten Stellen, damit die<br />

geflügelten Wohnungssuchenden eine<br />

Bleibe finden«, sagt der Wildbienen-Experte<br />

der Deutschen Wildtier Stiftung.<br />

Tipps: Schneiden Sie nicht alle Pflanzenreste<br />

ab, sondern lassen Sie dicke<br />

Stiele – etwa von der Königskerze und<br />

der Brombeere – stehen. »Das ist der<br />

perfekte Lebensraum für Wildbienen.«<br />

Übrigens<br />

Laubbläser wirken wie Abrissbirnen<br />

im Bienenreich. Lassen Sie Blätter und<br />

Blüten auch mal liegen. Erfreuen Sie<br />

sich weiterhin an dem kleinen Backstein-Mäuerchen<br />

mit seinen Hohlräumen<br />

im Kleingarten. Schichten Sie in<br />

einer ruhigen Ecke etwas Totholz auf<br />

oder lassen Sie einige Erdboden-Stellen<br />

unbepflastert. Den Rest schaffen die<br />

Bienen alleine.<br />

Sicherheit Wohnraum für im den Straßenverkehr<br />

...<br />

© istockphoto.com<br />

© istockphoto.com<br />

Aktuelles rund um den Schutz der Wildbienen sowie Informationen zu<br />

wildbienenfreundlichen Pflanzen, Blühkalender, Standortmarkierungen engagierter<br />

Wildbienenhilfe auf der Karte und zum Stand der bedrohten unverzichtbaren<br />

Wildbienen finden Sie auf www.deutschewildtierstiftung.de •<br />

Wohnraum für den Wildbienen-Nachwuchs<br />

35


Kabarettist als Tagedieb<br />

Kabarettist als Tagedieb<br />

Der Erfurter „Arche“-Kabarettist Ulf Annel sagt, er gehe nie zur Arbeit, sondern immer zum<br />

Vergnügen. Nun hat er zum Vergnügen mal gearbeitet. Das heißt, er hat etwas gemacht, was er<br />

noch nie gemacht hat: in einem Musikvideo mitgespielt.<br />

Fotos: Lisa Canzler<br />

Wobei mitgespielt etwas untertrieben<br />

ist, denn Annel ist der Hauptdarsteller<br />

im neuen Video der Erfurter Band „Das<br />

NEUWERK“. Bandleader und Sänger<br />

Daniel Schwuchow hat den Song „Tagedieb“<br />

geschrieben und suchte dafür<br />

eine Idee und zur Idee dann einen<br />

Darsteller, keinen Jungspund, sondern<br />

einen, der schon ein paar Falten im<br />

Gesicht und anderswo am Körper hat.<br />

Warum? Der Song ist voller Lebensfreude<br />

und das ist ja keine Frage des<br />

Alters. Vielleicht gehören zum Genießen<br />

können eine paar Jahre Lebenserfahrung.<br />

Und man ist nie zu alt, um den<br />

Vorabend abzuschütteln und frech-optimistisch<br />

in einen neuen Tag zu starten,<br />

den Wecker aus dem Fenster zu werfen<br />

und mit einem Grinsen im Gesicht<br />

zu gucken, was der neue Tag bringt.<br />

Vielleicht mal wieder selbst eine „Karre“<br />

fahren oder den Daumen rauszuhalten<br />

oder unerlaubt am Privatstrand<br />

ein paar Züge zu schwimmen und<br />

Fontänen in den Himmel zu spucken.<br />

All das in kurzen, schnell wechselnden<br />

Sequenzen darzustellen, dass sei schon<br />

Arbeit gewesen, sagte Ulf Annel, vor<br />

allem, weil man ja letzten Endes die<br />

Arbeit nicht sehen sollte. Zu dem fröhlichen<br />

Popsong ist ein ebenso fröhlicher<br />

kurzer Film entstanden, da und dort mit<br />

einem kleinen Augenzwinkern versehen.<br />

Der mittlerweile dienstälteste Kabarettist<br />

im Waidspeicher am Domplatz<br />

(sein 40. Bühnenjubiläum versuchte er<br />

im vorigen Jahr zu feiern, was leider an<br />

Corona scheiterte) wünscht sich, dass<br />

der Song „Tagedieb“ generationenübergreifend<br />

gehört wird, vielleicht gar im<br />

Radio. Nach den vielen Wochen und<br />

Monaten der Einschränkung wäre es<br />

schön, wenn alle wieder neu Lebensmut<br />

gewinnen könnten, wenn wieder<br />

etwas mehr Lockerheit und Frohsinn<br />

Einzug hielten. Und wenn man es<br />

schaffen würde, den ein oder anderen<br />

Alltag zu einem besonderen Tag<br />

zu machen – wunderbar! Zauberhaft!<br />

Auch schön! Der Song „Tagedieb“ ist die<br />

richtige Begleitmusik dafür.<br />

www.dasneuwerk.de •<br />

36<br />

Kabarettist als Tagedieb


Anzeige<br />

FÜR GUTES GEHEN.<br />

WWW.TASCH-OST.DE<br />

Sicherheit Wohnraum für im den Straßenverkehr<br />

...<br />

HIRSCHLACH-<br />

UFER 84<br />

99084 ERFURT<br />

WIR SIND UMGEZOGEN!<br />

UNSERE LEISTUNGEN SIND GEBLIEBEN!<br />

UNSERE LEISTUNGEN<br />

• EINLAGEN<br />

• MASSSCHUHE<br />

• DIABETIKERVERSORGUNG<br />

• SCHUHZURICHTUNG<br />

• KOMPRESSIONSTHERAPIE<br />

• BANDAGEN UND ORTHESEN<br />

• KINDERVERSORGUNG<br />

• SCHUHVERKAUF<br />

• SCHUHREPARATUR<br />

• SPORTVERSORGUNG<br />

• ORTHOPÄDISCHER ARBEITSSCHUTZ<br />

• MOBILE VERSORGUNG<br />

• MESSTECHNIK<br />

Kommen Sie vorbei!<br />

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!<br />

ORTHOPÄDIE-SCHUHTECHNIK<br />

MARCO TASCH GMBH<br />

Filiale Erfurt<br />

Hirschlachufer 84 99084 Erfurt<br />

Tel: +49 (0) 361.64477251<br />

erfurt@tasch-ost.de<br />

Wohnraum für den Wildbienen-Nachwuchs<br />

37


Anzeige<br />

Foto & Text: © ABDA<br />

» Neue Tauchen Marien Sie Apotheke ein ...<br />

Apotheker fordern energischen<br />

Kampf gegen Lieferengpässe von<br />

Arzneimitteln in Europa<br />

Die seit Jahren anhaltenden Lieferengpässe von lebenswichtigen Arzneimitteln müssen auf europäischer<br />

Ebene sowohl kurz- als auch langfristig mit großer Entschlossenheit angegangen werden.<br />

Dazu gehören einerseits schnellere<br />

und umfassendere Warnungen von<br />

pharmazeutischen Unternehmen und<br />

Großhändlern über akute Probleme.<br />

Andererseits muss die Produktion<br />

relevanter Wirkstoffe in Europa gehalten<br />

und ausgebaut werden. „Wichtige<br />

Medikamente wie Antibiotika oder<br />

Schmerzmittel müssen jederzeit verfügbar<br />

sein, damit Patientinnen und<br />

Patienten im Akutfall schnell behandelt<br />

werden oder ihre Langzeittherapie<br />

erfolgreich fortsetzen können. Wir<br />

müssen gemeinsam alles dafür tun,<br />

um dieses Versprechen für Millionen<br />

betroffener Menschen in ganz Europa<br />

einzulösen“, sagt Mathias Arnold, Vizepräsident<br />

der ABDA – Bundesvereinigung<br />

Deutscher Apothekerverbände<br />

vor dem Hintergrund einer am 1. März<br />

in Kraft getretenen EU-Verordnung, die<br />

der Europäischen Arzneimittelagentur<br />

(engl. EMA) eine verstärkte Rolle bei<br />

der Krisenvorsorge und -bewältigung<br />

zuweist. Zentrales Hilfsmittel soll die<br />

Europäische Plattform zur Überwachung<br />

von Engpässen (EPÜE) sein,<br />

die mit Daten von pharmazeutischen<br />

Unternehmen und aus den Mitgliedstaaten<br />

gespeist wird.<br />

Lieferengpässe bedeuten auch Aufwand<br />

für die Apotheken. Im Durchschnitt<br />

wendet das Apothekenpersonal<br />

in Europa 5,1 Stunden pro Woche auf,<br />

um Lieferengpässe von Arzneimitteln<br />

zu managen. Das ist das Ergebnis einer<br />

aktuellen Umfrage durch den Zusammenschluss<br />

der Apotheker in der Europäischen<br />

Union (ZAEU) in 27 Ländern.<br />

„Wir müssen von der Mehrbelastung<br />

durch Lieferengpässe wegkommen. Bei<br />

akuten Lieferausfällen von Medikamenten<br />

brauchen die Apotheken möglichst<br />

frühe Vorwarnungen von Herstellern<br />

und Behörden sowie mehr eigene<br />

Entscheidungsfreiheit bei der Auswahl<br />

von Alternativpräparaten“, sagt Arnold:<br />

„Mittel- und langfristig müssen wir<br />

die Produktion wichtiger Wirkstoffe in<br />

Europa stärken, die auch gemeinsame<br />

Qualitäts-, Sozial- und Umweltstandards<br />

berücksichtigt.“<br />

Seit Beginn der Corona-Pandemie<br />

gebe es zumindest in Deutschland<br />

mehr pharmazeutische Beinfreiheit<br />

in den Apotheken, so Arnold: „Die<br />

SARS-CoV-2-Arzneimittelversorgungsverordnung<br />

muss über die Pandemie<br />

hinaus verlängert werden, damit Apotheken<br />

ihren Patientinnen und Patienten<br />

weiterhin andere Packungsgrößen<br />

und Wirkstärken oder gar ähnliche<br />

Wirkstoffe mitgeben dürfen, um sie<br />

schnell und sicher zu versorgen.“ •<br />

IM TESTZENTRUM DER NEUEN MARIEN APOTHEKE ERFURT, NEUWERKSTRASSE 51, 99084 ERFURT<br />

FÜHREN WIR NACH TERMINVEREINBARUNG CORONA-ANTIGENSCHNELLTESTS UND PCR-TESTS FÜR<br />

ANSPRUCHSBERECHTIGTE NACH DER TESTVERORDNUNG ODER FÜR SELBSTZAHLER DURCH.<br />

Bitte informieren Sie sich, und buchen vorab Ihren Termin unter 0361-5545884 oder info@coronatest-apotheke.com<br />

NEUE MARIEN APOTHEKE<br />

Neuwerkstraße 51/Regierungsstraße 3, 99084 Erfurt<br />

Tel.: 0361-6442674, E-Mail: info@nmaerfurt.de<br />

ÖFFNUNGSZEITEN<br />

Mo. bis Fr.: 08-19:00 Uhr, Sa.: 09:00 bis 13:00 Uhr<br />

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!<br />

38<br />

Neue Marien Apotheke


Apothekennotdienst Erfurt<br />

Mai<br />

1.5. So. 20, 56<br />

2.5. Mo. 44, 29/30<br />

3.5. Di. 11, 36<br />

4.5. Mi. 26, 55<br />

5.5. Do. 1, 50<br />

6.5. Fr. 2, 34<br />

7.5. Sa. 3, 14<br />

8.5. So. 4, 16<br />

9.5. Mo. 5, 27<br />

10.5. Di. 6, 9<br />

11.5. Mi. 8, 37<br />

12.5. Do. 42, 12<br />

13.5. Fr. 13, 33<br />

14.5. Sa. 15, 54<br />

15.5. So. 40, 19<br />

16.5. Mo. 17, 53<br />

17.5. Di. 46, 38<br />

18.5. Mi. 47, 48<br />

19.5. Do. 49, 28<br />

20.5. Fr. 41, 31<br />

21.5. Sa. 23, 43<br />

22.5. So. 24, 35<br />

23.5. Mo. 11, 36<br />

24.5. Di. 44, 29/30<br />

25.5. Mi. 20, 56<br />

26.5. Do. 26, 55<br />

27.5. Fr. 18, 7<br />

28.5. Sa. 52, 39<br />

29.5. So. 1, 50<br />

30.5. Mo. 2, 34<br />

31.5. Di. 11, 36<br />

Juni<br />

1.6. Mi. 4, 16<br />

2.6. Do. 5, 27<br />

3.6. Fr. 6, 9<br />

4.6. Sa. 13, 33<br />

5.6. So. 42, 12<br />

6.6. Mo. 8, 37<br />

7.6. Di. 15, 54<br />

8.6. Mi. 40, 19<br />

9.6. Do. 17, 53<br />

10.6. Fr. 46, 38<br />

11.6. Sa. 47, 48<br />

12.6. So. 49, 28<br />

13.6. Mo. 41, 31<br />

14.6. Di. 23, 43<br />

15.6. Mi. 24, 35<br />

16.6. Do. 11, 36<br />

17.6. Fr. 26, 55<br />

18.6. Sa. 20, 56<br />

19.6. So. 44, 29/30<br />

20.6. Mo. 18, 7<br />

21.6. Di. 52, 39<br />

22.6. Mi. 1, 50<br />

23.6. Do. 2, 34<br />

24.6. Fr. 3, 14<br />

25.6. Sa. 6, 9<br />

26.6. So. 5, 27<br />

27.6. Mo. 4, 16<br />

28.6. Di. 8, 37<br />

29.6. Mi. 42, 12<br />

30.6. Do. 13, 33<br />

Juli<br />

1.7. Fr. 15, 54<br />

2.7. Sa. 40, 19<br />

3.7. So. 47, 48<br />

4.7. Mo. 46, 43<br />

5.7. Di. 17, 53<br />

6.7. Mi. 49, 28<br />

7.7. Do. 41, 31<br />

8.7. Fr. 23, 38<br />

9.7. Sa. 24, 35<br />

10.7. So. 33, 36<br />

11.7. Mo. 26, 55<br />

12.7. Di. 20, 56<br />

13.7. Mi. 44, 29/30<br />

14.7. Do. 18, 7<br />

15.7. Fr. 52, 39<br />

16.7. Sa. 1, 50<br />

17.7. So. 2, 11<br />

18.7. Mo. 3, 14<br />

19.7. Di. 4, 16<br />

20.7. Mi. 5, 27<br />

21.7. Do. 6, 9<br />

22.7. Fr. 8, 37<br />

23.7. Sa. 42, 12<br />

24.7. So. 13, 34<br />

25.7. Mo. 15, 54<br />

26.7. Di. 40, 19<br />

27.7. Mi. 17, 53<br />

28.7. Do. 46, 38<br />

29.7. Fr. 47, 48<br />

30.7. Sa. 49, 28<br />

31.7. So. 41, 31<br />

August<br />

1.8. Mo. 23, 43<br />

2.8. Di. 24, 35<br />

3.8. Mi. 11, 36<br />

4.8. Do. 26, 55<br />

5.8. Fr. 20, 56<br />

6.8. Sa. 44, 29/30<br />

7.8. So. 18, 7<br />

8.8. Mo. 52, 39<br />

9.8. Di. 1, 50<br />

10.8. Mi. 2, 34<br />

11.8. Do. 3, 14<br />

12.8. Fr. 4, 16<br />

13.8. Sa. 5, 27<br />

14.8. So. 6, 9<br />

15.8. Mo. 8, 37<br />

16.8. Di. 42, 12<br />

17.8. Mi. 13, 33<br />

18.8. Do. 15, 54<br />

19.8. Fr. 40, 19<br />

20.8. Sa. 17, 53<br />

21.8. So. 46, 38<br />

22.8. Mo. 47, 48<br />

23.8. Di. 49, 28<br />

24.8. Mi. 41, 31<br />

25.8. Do. 23, 43<br />

26.8. Fr. 24, 35<br />

27.8. Sa. 11, 36<br />

28.8. So. 26, 55<br />

29.8. Mo. 20, 56<br />

30.8. Di. 44, 29/30<br />

31.8. Mi. 18, 7<br />

Apothekennotdienst<br />

Der Notfalldienst beginnt täglich um 9 Uhr und endet am Folgetag um 9 Uhr.<br />

1<br />

Nord Apotheke, Christian Voos<br />

Moskauer Platz 14, 99091 Erfurt<br />

Telefon 7913116<br />

2<br />

Bahnhof Apotheke, Jürgen Mehlem<br />

Bahnhofstraße 40, 99084 Erfurt<br />

Telefon 555410<br />

3<br />

Hufeland Apotheke, Dr. Astrid Weiß<br />

Blücherstraße 6, 99099 Erfurt<br />

Telefon 412000<br />

4<br />

Apotheke am Südpark, Matthias Pfeifer<br />

Melchendorfer Straße 1, 99096 Erfurt<br />

Telefon 6448880<br />

5<br />

Pluspunkt Apotheke im Anger 1, Daniela<br />

Tischer, Anger 1, 99084 Erfurt<br />

Telefon 2621666<br />

6<br />

Arnika Apotheke, Carolin Schulz<br />

Blumenstraße 92, 99092 Erfurt<br />

Telefon 2113290<br />

7<br />

Rieth Apotheke, Dr. Urte Hinkelmann<br />

Mainzer Straße 35, 99089 Erfurt<br />

Telefon 7922040<br />

8<br />

Schwan Apotheke, Axel Hock<br />

Bahnhofstraße 2, 99084 Erfurt<br />

Telefon 5626425<br />

9<br />

Apotheke am Wiesenhügel, Dr. Urte<br />

Hinkelmann, Färberwaidweg 2, 99097<br />

Erfurt, Telefon 414540<br />

Apothekennotdienst<br />

39


Apothekennotdienst<br />

11<br />

Tal Apotheke, Silke Illgas<br />

Talstraße 5, 99089 Erfurt<br />

Telefon 2606039<br />

12<br />

Stadtpark Apotheke, Karola Eberhardt<br />

Schillerstraße 25, 99096 Erfurt<br />

Telefon 26493100<br />

13<br />

Mohren Apotheke, Peggy Schlosser<br />

Schlösserstraße 9, 99084 Erfurt<br />

Telefon 6421500<br />

14<br />

Apollo Apotheke-Süd, Frau Juliane Hein<br />

Geibelstraße 20b, 99096 Erfurt<br />

Telefon 7436860<br />

15<br />

Germania Apotheke, Dr. Michael<br />

Heinisch, Thälmannstraße 25, 99085<br />

Erfurt, Telefon 5623214<br />

16<br />

Adler-Apotheke, Simone Katzwinkel<br />

Magdeburger Allee 122, 99086 Erfurt<br />

Telefon 7312112<br />

17<br />

Apotheke im Hauptbahnhof<br />

Frank Menning,<br />

Willy-Brandt-Platz 12, 99084 Erfurt<br />

Telefon 3453519<br />

18<br />

Löwen Apotheke, Sebastian Wild<br />

Johannesstraße 143, 99084 Erfurt<br />

Telefon 5402272<br />

19<br />

St. Elisabeth Apotheke, Bernhard Meyer<br />

Schillerstraße 43, 99096 Erfurt<br />

Telefon 2166269<br />

20<br />

Theater Apotheke,<br />

Antje Burghardt-Hecker<br />

Dalbergsweg 9, 99084 Erfurt<br />

Telefon 2258820<br />

23<br />

Anger-Vital-Apotheke, Jens Bergmann<br />

Anger 58, 99084 Erfurt<br />

Telefon 5507333<br />

24<br />

Apotheke am Mainzerhofplatz,<br />

Jana Kanan<br />

Mainzerhofplatz 14, 99084 Erfurt<br />

Telefon 6431836<br />

26<br />

Römer Apotheke, Katrin Jaekel<br />

Bonemilchstraße 2, 99084 Erfurt<br />

Telefon 2219075<br />

27<br />

Drosselberg Apotheke, Christina Barthel<br />

Carl-Zeiss-Straße 43a, 99097 Erfurt<br />

Telefon 4233809<br />

28<br />

Wilhelm-Busch-Apotheke,<br />

Karola Eberhardt<br />

Wilhelm-Busch-Straße 70, 99099 Erfurt<br />

Telefon 3457515<br />

29<br />

Geratal Apotheke, Corinna Kersten<br />

Bischlebener Straße 11<br />

99094 EF- Hochheim<br />

Telefon 7968301<br />

30<br />

Apotheke Neudietendorf,<br />

Silke Becker-Haberkorn<br />

Kirchstraße 15, 99192 Neudietendorf<br />

Telefon 036202-90308<br />

31<br />

Bären Apotheke, Andrea Vaje<br />

Erfurter Landstraße 86,<br />

99095 EF- Stotternheim<br />

Telefon 036204-52033<br />

33<br />

Rosen Apotheke, Thomas Olejnik<br />

Ringstraße 28, 99091 EF-Gispersleben<br />

Telefon 7916096<br />

34<br />

Delphin Apotheke (TEC), Barbara Doll<br />

Hermsdorfer Straße 4, 99099 Erfurt<br />

Telefon 3458213<br />

35<br />

Kranich-Apotheke (im Kaufland),<br />

Regina Michalke<br />

Kranichfelder Straße 103,<br />

99097 Erfurt<br />

Telefon 4170056<br />

36<br />

Ginkgo-Apotheke, Lisa Danneleit<br />

Schillerstraße 35, 99096 Erfurt<br />

Telefon 6021702<br />

37<br />

Sonnen Apotheke Elxleben,<br />

Markus Hildner<br />

Thomas-Müntzer-Straße 38,<br />

99189 Elxleben<br />

Telefon 036201-80701<br />

38<br />

Brunnen Apotheke (GLOBUS),<br />

Ralph Husung<br />

Erfurter Straße 72,<br />

99195 EF-Mittelhausen<br />

Telefon 2624442<br />

39<br />

Apotheke am Zoopark,<br />

Claudia Minella<br />

Julius-Leber-Ring 5a, 99087 Erfurt<br />

(EKZ Roter Berg)<br />

Telefon 7454736<br />

40<br />

Park Apotheke (Thüringenpark),<br />

Daniela Tischer<br />

Nordhäuser Straße 73 t, 99091 Erfurt<br />

Telefon 6538390<br />

41<br />

Neue Marien Apotheke,<br />

Ronald Schreiber<br />

Neuwerkstraße 51, 99084 Erfurt<br />

Telefon 6442674<br />

42<br />

Luther Apotheke,<br />

Dr. Steffen Thomar<br />

Ammertalweg 15, 99086 Erfurt<br />

Telefon 7456176<br />

43<br />

Arkaden Apotheke, Karin Polten<br />

Friedrich-Engels-Straße 63,<br />

99086 Erfurt<br />

Telefon 5402185<br />

44<br />

Beethoven Apotheke,<br />

Christian Forsch<br />

Friedrich-Ebert-Straße 62,<br />

99096 Erfurt<br />

Telefon 3459819<br />

40<br />

Apothekennotdienst


Ausflugstipps<br />

„LUIGI 46 COLANI UND<br />

50<br />

Apotheke DER JUGENDSTIL“ am Dom,<br />

Altstadt Apotheke, Anna Lihs<br />

Angela „Das Bauhaus Messing-Banse ist out!“ stellte Luigi Colani<br />

fest und 23/25, forderte 99084 stattdessen Erfurt 1977 Telefon 2603433<br />

Michaelisstraße 31, 99084 Erfurt<br />

Marktstraße<br />

Telefon die „Renaissance 5401673 des Jugendstils“. Luigi<br />

Colani (1928-2019), gebürtiger Berliner, 52<br />

geniales 47 Multitalent und Superstar der Apollo Apotheke- Mitte,<br />

Trommsdorff Selbstinszenierung, Apotheke, zettelte damit eine Juliane Hein<br />

Dr. Revolution Sabine Heinisch im deutschen Design an. Er Juri-Gagarin-Ring 94, 99084 Erfurt<br />

Geschwister-Scholl-Straße war eine der facettenreichsten 5, Designerpersönlichkeiten<br />

Erfurt des 20. Jahrhun-<br />

Telefon 241166<br />

99085<br />

Telefon derts und 5660052 ist nur schwer in seiner Gesamtheit<br />

zu fassen. In der Ausstellung Linderbach-Apotheke (GLOBUS),<br />

53<br />

im 48Bröhan-Museum in Berlin werden Lenka Szekelyová<br />

Melchendorfer über 100 seiner Apotheke, Entwürfe – die alle aus Weimarische Straße 117,<br />

Silke einer Illgas Privatsammlung stammen - den 99198 EF-Linderbach<br />

Am Jugendstilobjekten Drosselberg 47, der 99097 eigenen ErfurtSamm-<br />

lung gegenübergestellt. 4172096 Zu sehen sind te. Die Natur war dabei seine wichtigste<br />

Telefon biomorphen 6539150 Formen Design-Geschich-<br />

Telefon<br />

Möbel, Bilder, Fotos, Porzellan, Glas und Inspirationsquelle, 54<br />

was den Querdenker<br />

Metallobjekte 49 sowie die Rohkarosserie ega-Apotheke mit dem Jugendstil (REAL), verband. Colani<br />

Fortuna eines Sportwagens.<br />

Apotheke, Christine Lorenz Corinna sorgte in Kersten den 1960er Jahren auch deshalb<br />

für Straße eine Revolution 22, 99094 im Erfurt deutschen<br />

Hans-Sailer-Straße 83, 99089 Erfurt Gothaer<br />

Telefon Luigi Colani, 7467513 streitbarer Student der Telefon Design, 7893490 weil er sich selbst und seinen<br />

Berliner Hochschule der Künste und Namen zur Marke machte. Er nutzte<br />

Absolvent der Pariser Sorbonne, die Möglichkeiten des neuen Materials<br />

Für schrieb die Richtigkeit mit seinen der visionären Angaben übernehmen Ideen und wir Kunststoff keine Gewähr. zu außergewöhnlichen und<br />

55<br />

Sonnen-Apotheke (Kaufland),<br />

Steffen Müller<br />

Leipziger Straße 78, 99085 Erfurt<br />

Telefon 6020493<br />

56<br />

Lilien-Apotheke, Ralph Husung<br />

Domplatz 6/9, 99084 Erfurt<br />

Telefon 6003742<br />

Wichtige Telefonnummern<br />

Polizei: Tel. 110<br />

Feuerwehr/ futuristischen Rettungsdienst: Formen. Oft knüpft Tel. er 112<br />

Ärztlicher dabei an florale Bereitschaftsdienst:<br />

und organische Formen<br />

Tel. des 116 Jugendstils oder 117an, dessen grundlegende<br />

Ideen und Konzepte er weiterentwickeln<br />

wollte. Die Tel. Ausstellung 0800 1110111 noch<br />

Telefonseelsorge:<br />

oder bis 30. 0800 Mai 1110222 2021 im Bröhan-Museum,<br />

Giftnotruf: Berlin zu sehen. Tel. 0361 730730<br />

Mehr Informationen<br />

www.broehan-museum.de<br />

Apothekennotdienst<br />

Anzeige<br />

Anzeige<br />

„Weil mir gutes<br />

Hören wichtig ist:<br />

Ich treibe jetzt<br />

Hörfitness.“<br />

FORT SCHREITEN<br />

VON KONSTANTIN KÜSPERT<br />

Wir suchen Auslieferungsfahrer,<br />

Premiere Sa, 07.05.<strong>2022</strong><br />

Mediaberater und Vertriebspartner.<br />

ÜBERSITZUNG<br />

URAUFFÜHRUNG<br />

MARTIN LUTHER UND LUCIAN FREUD –<br />

EINE BEGEGNUNG VON ANDRIS PLUCIS,<br />

TEXT VON DR. JULIANE STÜCKRAD<br />

Premiere Sa, 04.06.<strong>2022</strong><br />

Hörfitness - Training für<br />

Gehör und Gehirn<br />

Mit gezielten Übungen trainieren Sie Ihr Gehör und<br />

haben die Chance, die Verbindungen Ihrer Hörzellen zu<br />

reaktivieren. Legen Sie mit Hörfitness den Grundstein für<br />

mehr Lebensqualität.<br />

IN DER BAR ZUM KROKODIL<br />

COMEDIAN HARMONISTS IN CONCERT<br />

Sa, 25.06.<strong>2022</strong> und So, 26.06.<strong>2022</strong><br />

info@cala-verlag.de<br />

www.landestheater-eisenach.de<br />

www.cala-verlag.de<br />

Mainzer Straße 38 . 99089 Erfurt<br />

Telefon: 0361 -733 99 0<br />

Inh. Doris Oswald<br />

Augenoptikermeister, Hörgeräteaktustiker,<br />

Pädakustiker, Funktionaloptometrist der BOAF<br />

40<br />

Ausflugstipps<br />

Apothekennotdienst<br />

41


Text: Hartmut Schwarz<br />

Vom Batterie-Service zum Autohaus<br />

Bei Flügel wird 90-jähriges Firmenjubiläum gefeiert. Unternehmer-Familie stellt sich den<br />

neuen Anforderungen<br />

Auto & Co<br />

Familienbetriebes. Damit die Nachfolge<br />

geregelt war, machte Eberhard 1974<br />

seinen Meisterabschluss, sein Bruder<br />

Wolfgang erwarb den Meistertitel drei<br />

Jahre danach. Während Eberhard 1976<br />

den Betrieb in der Weimarischen Straße<br />

übernahm, machte sich Wolfgang Flügel<br />

in Bischleben selbstständig, spezialisierte<br />

sich neben der Autoelektrik auf<br />

den Anbau und Verkauf von Anhängerzugvorrichtungen<br />

für Autos.<br />

Eberhard und Petra Flügel halten das Andenken des Firmengründers in Ehren. Vor 90 Jahren<br />

gründete Paul Flügel einen Batterie-Service für Autos in der Weimarischen Straße.<br />

Nur im kleinen Rahmen, mit der Familie<br />

und der Belegschaft, soll in diesem Jahr<br />

das 90-jährige Jubiläum eines Unternehmens<br />

gefeiert werden, das für jeden<br />

Autofahrer der Landeshauptstadt<br />

ein Begriff sein dürfte. Vor 90 Jahren<br />

wurde das heutige Autohaus Flügel gegründet.<br />

Damals als Spezialbetrieb<br />

für die elektrische Ausrüstung von<br />

Fahrzeugen. Zum Autohaus wurde das<br />

Unternehmen erst nach der Wende…<br />

An diese Geschichte möchten Eberhard<br />

und Wolfgang Flügel im Februar<br />

gerne erinnern.<br />

Der Gründungstermin des Unternehmens<br />

kann mit dem 1. Februar 1932<br />

genau datiert werden. Nach der Pleite<br />

der Mitteldeutschen Werkstätten in der<br />

Weimarischen Straße wurden daraus<br />

drei neue Unternehmen – ein Reifenbetrieb,<br />

eine Reparaturwerkstatt für<br />

Steyr-Lastwagen (Heunsch) und der<br />

Batteriehandel von Paul Flügel.<br />

Mit Varta- und Pertriks-Batterien<br />

im Angebot wurde eine erste Basis<br />

geschaffen. Die schnell mit anderem<br />

Elektro-Zubehör für Kraftfahrzeuge<br />

ergänzt wurde – mit Werkstatt und<br />

Verkauf. Die Magnetzündungen waren<br />

in den 1930er-Jahren noch sehr anfällig,<br />

mussten regelmäßig repariert werden.<br />

Das gleiche galt für Anlasser und<br />

Lichtmaschinen. Arbeit gab es für den<br />

Familienbetrieb genug.<br />

Der Zweite Weltkrieg sorgte für Stillstand.<br />

Paul Flügel wurde 1940 eingezogen,<br />

das Firmengebäude 1945 bei<br />

einem Bombenangriff zum Teil zerstört<br />

– und nach 1947 wieder aufgebaut.<br />

Das heutige Verwaltungsgebäude ist<br />

der letzte erhaltene Teil des ursprünglichen<br />

Unternehmens, das heute noch<br />

exakt auf der Grundfläche steht, wie zur<br />

Übernahme 1932.<br />

Bedarf an Kfz-Dienstleistungen<br />

in der DDR war sehr groß<br />

Und es stellte sich Nachwuchs ein<br />

– 1948 Hans und 1951 die Zwillinge<br />

Wolfgang und Eberhard. Hans und<br />

Eberhard machten eine Ausbildung<br />

zum KfZ-Elektromechaniker und waren<br />

ab Anfang der 1970er-Jahre Teil des<br />

Der Bedarf an Kfz-Dienstleistungen in<br />

der DDR war groß, es gab mehr Anfragen<br />

als Kapazitäten. Der Betrieb in der<br />

Weimarischen Straße wurde schnell<br />

zur anerkannten Kfz-Elektrowerkstatt<br />

mit IKA-Vertrag – spezialisiert auf<br />

Wartburg und Trabant. Dann kam die<br />

Wende. Und Handlungsbedarf. Denn<br />

das Gelände in der Weimarischen<br />

Straße teilten sich zu diesem Zeitpunkt<br />

drei Unternehmen. Das Grundstück<br />

selbst gehörte einer westdeutschen<br />

Erbengemeinschaft.<br />

Eberhard Flügel: „Die beiden Firmen<br />

Heunsch haben sich mit westdeutschen<br />

Autohandelsfirmen verbunden<br />

In den 1940er-Jahren war der Familienbetrieb<br />

eine der ersten Adressen in Erfurt, wenn es um<br />

Arbeiten an der Auto-Elektrik ging.<br />

42 Auto & Co


Anzeige<br />

Anzeige<br />

– wir wollten nicht abhängig sein und haben es<br />

selber versucht. Wir haben mit der Erbengemeinschaft<br />

verhandelt und mit Unterstützung<br />

der Deutschen Bank das Grundstück erworben.<br />

Danach konnten wir uns direkt bei einem Hersteller<br />

bewerben.“<br />

Seit März 1991 vertrat Eberhard Flügel danach<br />

die Firma Nissan – als Autohaus und Werkstatt.<br />

Auf dem Gelände wurde erweitert und modernisiert,<br />

eine erste Ausstellungshalle errichtet. Flügel<br />

stand in Erfurt viele Jahre für Nissan – bis sich<br />

2006 der Wechsel zu Ford anbot.<br />

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg<br />

Verbunden war damit die Bedingung, dass für<br />

die Marke Ford in Erfurter ein zweiter Standort<br />

geschaffen werden muss – eine Aufgabe, die<br />

Bruder Wolfgang in der Mittelhäuser Straße<br />

übernahm, sich bereit erklärte, außer Mitsubishi,<br />

Fiat und Citroen auch noch die Marke Ford ins<br />

Portfolio zu übernehmen.<br />

Unter erschwerten Bedingungen war der Betrieb in den<br />

1970er-Jahren weiterhin am Standort präsent.<br />

Gemeinsam wollen sie sich jetzt den Anforderungen<br />

der Zukunft stellen. Auch, wenn auf<br />

dem automobilen Sektor heute unmöglich<br />

gesagt werden könne, was morgen sein wird.<br />

Die Umstellung auf die Elektromobilität stellt<br />

uns alle vor neue Herausforderungen, welche<br />

es gilt zu meistern.<br />

Für die momentanen Lieferengpässe, durch<br />

unterbrochene Lieferketten und letztendlich<br />

der Pandemie, bittet Eberhard Flügel seine<br />

Kundschaft um Verständnis und hofft auf eine<br />

gesicherte und friedliche Zukunft. •<br />

Eisenmoorbad Bad Schmiedeberg<br />

43


Geschmack pur!<br />

Geschmack pur!<br />

Gärtnern und Kochen mit den Jahreszeiten<br />

Das Kochbuch verbindet zwei Trends: Slow Flowers und Selbstversorgung!<br />

Text & Bilder: Deutscher Tee & Kräutertee Verband e.V.,<br />

www.trendxpress.org<br />

bleiben sie gesund und stark, welche<br />

unterschiedlichen Wachstumsphasen<br />

passieren sie überhaupt? Und welche<br />

Zubereitung holt aus welcher Pflanze<br />

das Beste heraus? Neben vielen Basics<br />

über 80 Blumen, Kräuter und Salate<br />

enthält das Buch außerdem etwa 40<br />

Rezepte – für Rosenblütenessig, Gartenpizza,<br />

Mangoldpesto und vieles mehr.<br />

Wer einen eigenen Garten hat und<br />

dort Kräuter, Blumen und Salat anpflanzt,<br />

kann das ganze Jahr über seine<br />

Gerichte individuell und aromatisch<br />

verfeinern. Das neue Christian-Kochbuch<br />

Blumen, Kräuter & Salat. Aus dem<br />

Garten auf den Teller zeigt, wie man<br />

diese Rezepte zaubern kann.<br />

Zum Buch<br />

Blumen, Kräuter und Salate: Baut<br />

man sie selbst an, haben sie mit ihren<br />

Verwandten aus dem Supermarkt nicht<br />

mehr allzu viel zu tun. Von der Anzucht<br />

bis zur Ernte geben Agnes und Mauritz<br />

Larsson Stormgaard viele Tipps über<br />

den richtigen Umgang mit Pflanzen. Wie<br />

Zu den Personen<br />

Agnes und Mauritz Larsson Stormgaard<br />

waren als Sommeliere bzw.<br />

Koch bereits in den Küchen diverser<br />

namhafter Restaurants in Schweden<br />

tätig, ehe sie sich zu einer Gartenbauausbildung<br />

entschlossen – mit<br />

einer Vision von ökologisch sinnvollem<br />

Zusammenwirken von Ackerbau und<br />

Gastronomie. Seit 2013 betreiben sie<br />

einen Hof, auf dem sich alles um den<br />

nachhaltigen Anbau von Gemüse und<br />

dessen Zubereitung dreht. •<br />

Agnes Larsson Stormgaard, Mauritz Larsson Stormgaard . Blumen, Kräuter & Salat. Aus dem Garten auf den Teller<br />

224 Seiten, ca. 165 Abb., Format 19,3 x 26,1 cm . EUR 27,99 . ISBN: 978-3-95961-672-0<br />

44 Geschmack pur!


Anzeige<br />

MVZ MVZ Dental Dental R<br />

Südpark GmbH<br />

Südpark GmbH<br />

Ihre Zahngesundheit<br />

beginnt heute!<br />

Die professionelle<br />

Die<br />

Zahnreinigung<br />

professionelle<br />

&<br />

Zahnreinigung<br />

Mineralisierung<br />

Mineralisierung<br />

MVZ Dental R<br />

MVZ Südpark Dental GmbH R<br />

Südpark GmbH<br />

Melchendorfer Str. 1<br />

Melchendorfer 99096 Erfurt Str. 1<br />

99096 Erfurt<br />

Haben sie Fragen zu festen Zähnen<br />

Haben oder sie Fragen gesundem zu festen Zahnfleisch, Zähnen<br />

oder dann gesundem kontaktieren Zahnfleisch, Sie uns!<br />

dann kontaktieren Sie uns!<br />

Telefon: 0361 - 644 99 110<br />

Telefon: 0361 - 644 99 110<br />

E-mail: info@zahnheilkunde-erfurt.de<br />

E-mail: info@zahnheilkunde-erfurt.de<br />

Montag - Freitag<br />

Montag Samstags - Freitag<br />

Samstags<br />

7:00 Uhr - 20:00 Uhr<br />

7:00 8:00 Uhr - 20:00 14:00 Uhr<br />

8:00 Uhr - 14:00 Uhr<br />

2<br />

zahnheilkunde-erfurt.de<br />

2<br />

zahnheilkunde-erfurt.de<br />

45


Anzeige<br />

Leckermäulchen<br />

Bild: Westend61/Josf<br />

Besser mit Makler.<br />

Am besten mit uns.<br />

Immobilien-Verkauf mit<br />

dem Marktführer.<br />

* Mehr erfahren:<br />

sparkasse-mittelthueringen.de/immobilien<br />

S<br />

Sparkasse<br />

Mittelthüringen<br />

© SelectStock, istockphoto.com<br />

Nah, seriös und fair.<br />

46 Leckermäulchen


Leckermäulchen<br />

Gefüllte Paprika in der Römertopf<br />

Lafer BBQ Grillschale<br />

Rezept und Foto: Römertopf,<br />

www.trendxpress.org<br />

Zutaten<br />

• Jeweils 2-3 Zweige Petersilie<br />

und Oregano<br />

• Insgesamt 2 große Zwiebeln<br />

• Insgesamt 4 Knoblauchzehen<br />

• Insgesamt 6 EL Olivenöl<br />

• 150 g gekochter Reis<br />

• 400 g gemischtes Hackfleisch<br />

• 1 Ei<br />

• Salz, Pfeffer, Paprikapulver<br />

• 100 g klein gewürfelter Bergkäse<br />

• 1 EL Zucker<br />

• 2 EL Tomatenmark<br />

• 400 g gehackte Tomaten<br />

aus der Dose<br />

• jeweils 3 gelbe und 3 rote,<br />

mittelgroße Paprikaschoten<br />

• Sonnenblumenöl<br />

Zubereitung<br />

Kräuter abzupfen und hacken. Zwiebeln<br />

und Knoblauch schälen und<br />

klein würfeln. Die Hälfte davon in 2 EL<br />

heißem Olivenöl anschwitzen. Anschließend<br />

etwas abkühlen lassen und mit<br />

Reis, Hackfleisch und Ei in einer großen<br />

Schüssel gründlich vermischen. Die<br />

Masse mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver<br />

kräftig würzen. Gehackte Kräuter<br />

und Käse unterrühren.<br />

Restliche Zwiebeln und Knoblauch in<br />

2 EL Olivenöl anschwitzen. Dabei mit<br />

Zucker bestreuen und diesen karamellisieren<br />

lassen. Tomatenmark und<br />

gehackte Tomaten zufügen und alles ca.<br />

10 min. leise köcheln lassen. Sugo mit<br />

Salz & Pfeffer abschmecken und in der<br />

Grillschale verteilen.<br />

Inzwischen Grill vorheizen. Von den<br />

Paprikaschoten das obere Viertel wie einen<br />

Deckel abschneiden. Kerngehäuse<br />

entfernen. Hackfleisch-Reis-Mischung in<br />

die Schoten füllen, Deckel aufsetzen.<br />

Schoten mit restlichem Öl beträufeln,<br />

salzen, pfeffern und die gefüllten Schoten<br />

mit der Soße in die Grillschale setzen.<br />

Diese auf den heißen Grill stellen<br />

und bei geschlossenem Deckel etwa 30<br />

Minuten schmoren. •<br />

Zubereitungszeit<br />

etwa 45 Minuten + insgesamt<br />

ca. 30 Minuten. Schmorzeit<br />

Leckermäulchen<br />

47


Rezept und Foto:Rezept & Bilder von Lena Fuchs – „Mein leckeres Leben“ für<br />

Gmundner Keramik, www.trendxpress.org<br />

Leckermäulchen<br />

Ofenspargel mit Apfelvinaigrette und<br />

Kartoffel Pancakes mit Parmesancreme<br />

würzen. In eine Pfanne etwas Butter/Öl<br />

erhitzen und den Teig portionsweise zu<br />

Pancakes backen. Im Ofen zugedeckt<br />

warm stellen.<br />

Für den Ofenspargel<br />

Den weißen Spargel komplett schälen<br />

und die Enden abschneiden. Vom grünen<br />

Spargel nur die Enden abschneiden.<br />

Den Spargel auf einem Blech verteilen.<br />

Öl mit Ahornsirup, Zitronensaft,<br />

Schale, Salz und Pfeffer vermengen,<br />

den Spargel am Blech damit beträufeln<br />

und gut vermischen. Haselnüsse und<br />

Thymian untermischen. Den Spargel im<br />

Ofen bei 170°C Heißluft ca. 25 Minuten<br />

im Ofen garen.<br />

Zutaten<br />

(ergibt 4 Portionen)<br />

• 1 Bund grüner Spargel<br />

• ½ Bund weißer Spargel<br />

• 2 EL Olivenöl<br />

• ½ Bio Zitrone, Saft und Abrieb<br />

• 1 EL Ahornsirup<br />

• 100 g Haselnusskerne<br />

• Frischer Zitronenthymian<br />

• Salz, Pfeffer aus der Mühle<br />

Apfelvinaigrette:<br />

• 1 knackiger Apfel<br />

• 2 EL Haselnussöl<br />

• ½ Bio Zitrone, Saft<br />

• 1 EL Ahornsirup<br />

• Frischer Schnittlauch<br />

• Salz, Pfeffer aus der Mühle<br />

Kartoffel Pancakes:<br />

• 700 g Kartoffeln, mehlig kochend<br />

• 2 Bio Eier<br />

• 100 ml Buttermilch<br />

• 100 g Dinkel – oder Einkornvollmehl<br />

• ½ TL Weinsteinbackpulver<br />

• 1 Handvoll Kräuter, frisch gehackt<br />

• ½ Bio Zitrone, Abrieb<br />

• Etwas Butter oder Öl zum Anbraten<br />

• Salz, Pfeffer aus der Mühle<br />

Parmesancreme:<br />

• 200 g Sauerrahm<br />

• 100 g Parmesan, frisch gerieben<br />

• 1 kleine Knoblauchzehe<br />

• Salz, Pfeffer aus der Mühle<br />

Zubereitung<br />

Für die Kartoffel Pancakes<br />

Die Kartoffel mit Schale weich kochen,<br />

ausdampfen lassen, schälen und grob<br />

in eine große Schüssel reiben. Mit den<br />

restlichen Zutaten vermischen und gut<br />

Für die Apfelvinaigrette<br />

Den Apfel in kleine Würfel<br />

schneiden und mit den restlichen<br />

Zutaten vermengen.<br />

Für die Parmesancreme<br />

Alle Zutaten miteinander verrühren<br />

und abschmecken.<br />

Den Ofenspargel mit der Apfelvinaigrette<br />

beträufeln. Die warmen Kartoffel<br />

Pancakes mit der Parmesancreme<br />

servieren.•<br />

48<br />

Leckermäulchen


Leckermäulchen<br />

49


Vielfalt bewahren<br />

Kleines Morgenstern-Buch<br />

Buchtipp<br />

Als 1901 das erste Kabarett in Deutschland eröffnet wurde, stand ein Dichter<br />

unfreiwillig Pate: Christian Morgenstern (1871 – 1914).<br />

Der wollte eigentlich zeitlebens als<br />

ernsthafter, tiefsinniger Dichter wahrgenommen<br />

werden und veröffentlichte<br />

diesbezüglich mehrere Gedichtbände.<br />

Aber seine große Bekanntheit, seine<br />

Beliebtheit verdankte er den humoristischen<br />

Werken aus seiner Feder.<br />

aus seinem Geist-Reich amüsierten das<br />

Publikum sehr. Kurt Tucholsky nannte<br />

ihn den Wilhelm „Busch unserer Tage“.<br />

Man könne sich krummlachen, bewundere<br />

aber hinterher, ernster geworden,<br />

eine tiefe Lyrik, die nur im letzten Augenblick<br />

ins Spaßhafte abgedreht sei.<br />

Die witzig-skurrilen, manchmal verdreht-vertrackten<br />

Geschichten um<br />

Morgensterns Erfindungen namens<br />

Palmström, von Korf, Palma Kunkel und<br />

die vielen anderen Tiere und Figuren<br />

Der Erfurter „Arche“-Kabarettist Ulf Annel<br />

wählte viele pointierte und auch ein<br />

paar ernste Gedichte aus. Außerdem erzählt<br />

er auf lockere Art von Leben, Werk<br />

und Gedankenwelt Morgensterns. •<br />

Kleines Morgenstern-Buch<br />

von Ulf Annel . Herausgeber: Rhino Verlag Ilmenau . Gebundene Ausgabe: 96 Seiten<br />

ISBN 978-3-95560-085-3 (1. Auflage von März 2021)<br />

Impressum<br />

Ansprechpartner:<br />

Lars Laschinski, Carsten Franke<br />

Kontakt:<br />

CALA-VERLAG GmbH & Co. KG<br />

Cyriakstraße 27, 99094 Erfurt<br />

Telefon 0361 51150640<br />

E-Mail: redaktion@<strong>60plusminus</strong>.de<br />

www.<strong>60plusminus</strong>.de<br />

Erscheinungsweise:<br />

Februar, Mai, August und<br />

November<br />

Anzeigenleitung:<br />

Carsten Franke: 0176 10046954<br />

ViSDP:<br />

Carsten Franke<br />

Redaktionelle Mitarbeiter<br />

dieser Ausgabe:<br />

Ines Winzer, Gottfried Langelotz,<br />

Ulf Annel, Susann de Luca<br />

Bildquellen:<br />

istockphoto.com, pexels.com<br />

Satz / Layout:<br />

Kallinich Media GmbH & Co. KG<br />

Peterstraße 3, 99084 Erfurt<br />

www.kallinich.de<br />

Druck:<br />

Dierichs Druck+Media GmbH & Co. KG<br />

Frankfurter Straße 168, 34121 Kassel<br />

www.ddm.de<br />

Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos oder Zeichnungen wird keine Haftung übernommen. Die Redaktion behält<br />

sich Kürzungen von Einsendungen vor. Für die Richtigkeit aller Angaben im Magazin übernehmen wir keine Gewähr. Bei allen<br />

Verlosungen ist der Rechtsweg ausgeschlossen. Die Beiträge im Heft geben nicht zwingend die Meinung der Redaktion wieder.<br />

Nachdruck, Vervielfältigung und elektronische Speicherung der von uns gestalteten Anzeigen, der Texte und Fotos – auch<br />

auszugsweise – nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion. Alle Rechte vorbehalten.<br />

50 Buchtipp / Impressum


NIEMAND SIEHT,<br />

SIEHT,<br />

NIEMAND SIEHT,<br />

SIEHT,<br />

NIEMAND WIE WIE GUT SIEHT,<br />

SIEHT,<br />

WIE<br />

GUT WIE GUT WIE<br />

GUT WIE GUT SIE SIE<br />

HÖREN. SIE<br />

GUT SIE<br />

HÖREN.<br />

HÖREN.<br />

Für Sie gesehen<br />

WIR SUCHEN 25 TESTHÖRER FÜR MINI-HÖRSYSTEME<br />

BEI HÖRGERÄTE MÖCKEL<br />

Haben Sie Sie schon von von den den ganz ganz neuen Mini-Hörsystemen<br />

gehört?<br />

entwickelten Technologie verstehen Sie Sie Ihre Ihre Mitmen-<br />

Haben men<br />

Haben Sie Sie Sie schon Sie schon Sie Sie gelten<br />

von von von den den von den den als<br />

ganz ganz als DIE<br />

ganz ganz DIE<br />

neuen neuen Hörgeräte-Revolution<br />

Mini-Hörsyste-<br />

Mini-Hörsyste-<br />

entwickelten schen<br />

entwickelten klar klar und und<br />

Technologie Technologie mühelos verstehen verstehen selbst in in lauter<br />

Sie Sie Sie Ihre Ihre Sie Ihre Ihre Umgebung<br />

Mitmen-<br />

Mitmenmen<br />

des<br />

men men des<br />

men<br />

Jahres!<br />

gehört? gehört? Sie Sie Diese<br />

Sie<br />

Sie gelten gelten Mini-Hörsysteme als als DIE DIE Hörgeräte-Revolution<br />

als als DIE DIE Hörgeräte-Revolution<br />

erkennen und und<br />

schen wie<br />

schen wie der der<br />

klar klar klar klar Familienfeier und und mühelos und und mühelos oder oder<br />

– – selbst selbst dem dem Restaurant.<br />

in in in lauter Umgebung<br />

in lauter Umgebung<br />

Wir Wir von von<br />

des des verstärken des Jahres! des Jahres! Sprache Diese Diese automatisch<br />

Mini-Hörsysteme Mini-Hörsysteme und und blenden<br />

erkennen erkennen Hinter-<br />

und und<br />

und und<br />

wie HÖRGERÄTE<br />

wie wie wie der der Familienfeier der der Familienfeier MÖCKEL möchten,<br />

oder oder oder dem dem oder dem dem dass<br />

Restaurant. Restaurant. dass Sie Sie als als einer<br />

Wir Wir Wir von<br />

Wir von der<br />

von<br />

von der<br />

verstärken grundlärm<br />

verstärken gezielt<br />

Sprache Sprache aus.<br />

automatisch automatisch aus. Erste Studien und und blenden und und blenden belegen: Hinter-<br />

Hintergrundlärm<br />

dieser<br />

Träger<br />

HÖRGERÄTE Ersten<br />

HÖRGERÄTE diese MÖCKEL MÖCKEL geniale Technik<br />

möchten, möchten, kostenlos dass dass Sie Sie dass dass Sie Sie erproben<br />

als als als einer als einer können.<br />

der<br />

der können.<br />

Erleben diese geniale diese geniale Sie, Sie, wie wie<br />

der<br />

der<br />

grundlärm Im-Ohr-Hör-ysteme gezielt aus. aus. Erste gezielt aus. aus. Erste fühlen<br />

Studien Studien sich sich<br />

belegen: belegen: den den ganzen<br />

Träger<br />

Träger<br />

Ersten<br />

Ersten Technik Technik diese Mini-Hörsysteme<br />

kostenlos kostenlos erproben erproben Ihre Ihre<br />

könnennennen.<br />

Erleben Erleben verbessern!<br />

kön-<br />

könnenbensqualität<br />

Le-<br />

kön-<br />

Le-<br />

dieser Tag<br />

dieser Tag über über<br />

Im-Ohr-Hör-ysteme Im-Ohr-Hör-ysteme aktiver und und entspannter. fühlen fühlen Dank<br />

sich sich sich sich der<br />

den den der<br />

den den völlig ganzen<br />

ganzen<br />

neu neu<br />

Sie, Sie, Sie, wie wie diese Mini-Hörsysteme Ihre Ihre Lebensqualität<br />

verbessern!<br />

Sie, wie wie diese Mini-Hörsysteme Ihre Ihre Le-<br />

Le-<br />

Le-<br />

Tag Tag über über aktiver und und entspannter. Dank der der völlig neu neu<br />

Tag Tag über über aktiver und und entspannter. Dank der der völlig neu neu bensqualität verbessern!<br />

So So klein ist ist der Schritt zu zu besserem Hören!<br />

So So klein ist ist der Schritt zu zu besserem Hören!<br />

So Sichern So klein Sie ist Sie ist der sich Schritt jetzt zu von zu besserem 25 25 Plätzen Hören!<br />

als als Testhörer.<br />

Sichern Sie Sie sich jetzt 1 1 von 25 25 Plätzen als als Testhörer.<br />

Sichern Sie Sie sich jetzt von 25 25 Plätzen als als Testhörer.<br />

Super diskret und und federleicht<br />

Super diskret und und federleicht<br />

Super diskret und und federleicht<br />

Maßgefertigt aus aus Titan<br />

Maßgefertigt aus aus Titan<br />

Maßgefertigt aus aus Titan<br />

Automatik-Betriebssystem<br />

Automatik-Betriebssystem<br />

Automatik-Betriebssystem<br />

Melden Sie Sie sich sich einfach telefonisch oder vereinbaren Sie Sie direkt online<br />

Melden Melden einen Wunschtermin Sie Sie sich sich einfach Sie Sie sich sich einfach unter: telefonisch telefonisch www.hoergeraete-moeckel.de/test<br />

oder vereinbaren Sie Sie direkt online<br />

einen Wunschtermin unter: www.hoergeraete-moeckel.de/test<br />

oder vereinbaren Sie Sie direkt online<br />

einen Wunschtermin unter: www.hoergeraete-moeckel.de/test<br />

07407 RUDOLSTADT / /<br />

Oststraße 07407 RUDOLSTADT 1 / 1 T: / 03672 T: / 4887548<br />

/<br />

07407 Oststraße RUDOLSTADT 1 / 1 T: / 03672 T: /<br />

4887548 /<br />

Oststraße 36433 BAD BAD 1 SALZUNGEN / 1 T: / 03672 T: 4887548<br />

Michaelisstraße 36433 BAD BAD SALZUNGEN<br />

5A 5A / T: / 03695 T: 605040<br />

36433 Michaelisstraße BAD BAD SALZUNGEN<br />

5A 5A / T: / 03695 T: 605040<br />

Michaelisstraße 98527 SUHL SUHL 5A 5A / T: / 03695 T: 605040<br />

Steinweg 98527 SUHL<br />

SUHL 14 14 / T: / 03681 T: 8041580<br />

98527 Steinweg SUHL SUHL<br />

14 14 / T: / 03681 T: 8041580<br />

Steinweg 96515 SONNEBERG<br />

14 14 / T: / 03681 T: 8041580<br />

Bahnhofstraße 96515 SONNEBERG<br />

51 51 / T: / 03675 T: 8184990<br />

96515 Bahnhofstraße SONNEBERG<br />

51 51 / T: / 03675 T: 8184990<br />

Bahnhofstraße 51 51 / T: / 03675 T: 8184990<br />

98617 MEININGEN<br />

Georgstraße 98617 MEININGEN<br />

17 17 / T: / 03693 T: 8867536<br />

98617 Georgstraße MEININGEN<br />

17 17 / T: / 03693 T: 8867536<br />

Georgstraße 98574 SCHMALKALDEN<br />

17 17 / T: / 03693 T: 8867536<br />

Stumpfelsgasse 98574 SCHMALKALDEN<br />

10 10 / T: / 03683 T: 600199<br />

98574 Stumpfelsgasse SCHMALKALDEN<br />

10 10 / T: / 03683 T: 600199<br />

Stumpfelsgasse 98646 HILDBURGHAUSEN<br />

10 10 / T: / 03683 T: 600199<br />

Untere 98646 HILDBURGHAUSEN<br />

Marktstraße 15 15 / T: / 03685 T: 7819966<br />

98646 Untere HILDBURGHAUSEN<br />

Marktstraße 15 15 / T: / 03685 T: 7819966<br />

Untere 98553 SCHLEUSINGEN<br />

Marktstraße 15 15 / T: / 03685 T: 7819966<br />

Kirchstraße 98553 SCHLEUSINGEN<br />

16B 16B / T: / 036841 T: 43827<br />

98553 Kirchstraße SCHLEUSINGEN<br />

16B 16B / T: / 036841 T: 43827<br />

Kirchstraße 16B 16B / T: / 036841 T: 43827<br />

Für Sie gesehen


Gastlichkeit mit Tradition<br />

Für besondere Anlässe wie Hochzeiten und Geburtstage<br />

steht Ihnen unser eleganter güldener Wintergarten<br />

zur Verfügung.<br />

Eine einladende Terrasse erlaubt einen schweifenden Blick<br />

in unseren liebevoll angelegten Garten.<br />

Die Blütenpracht ist ein angemessener<br />

Rahmen für Ihre Feiern.<br />

In der Anlage haben wir Platz für Highlights Ihrer<br />

Feierlichkeiten, ebenso ermöglicht sie ausreichend<br />

Sitzgelegenheiten zum Entspannen und Verweilen.<br />

Unser Haus verfügt über 100 Betten in liebevoll eingerichteten<br />

Gästezimmern. Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer und<br />

inklusive Dusche, WC, Telefon, Flachbildfernseher, W-LAN.<br />

Unsere hauseigenen Parkplätze stehen Ihnen zur Verfügung.<br />

Für Rollstuhlfahrer gibt es zwei behindertengerechte Zimmer.<br />

In unseren Restaurants servieren wir Ihnen sowohl regionale<br />

Spezialitäten wie auch internationale Köstlichkeiten. In den<br />

<strong>Sommer</strong>monaten lädt unser Biergarten zum Verweilen ein.<br />

Suhl liegt in einem Tal, eingebettet in eine herrliche Gebirgslandschaft,<br />

und ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderer,<br />

Wintersportler, Erholungs- und Erlebnissuchende.<br />

Lassen Sie Ihre Feierlichkeit,<br />

zu einem unvergesslichen<br />

Erlebnis werden….<br />

Suhler Kennenlern ~ Wochenende….<br />

* Früh Check In 13.00 Uhr / Spät Check Out 14.00 Uhr<br />

* 1 Begrüßungscocktail am Anreisetag<br />

* 1 Obstteller auf dem Zimmer<br />

* 2 Übernachtungen im komfortablen Doppelzimmer<br />

* 2x Schlemmerfrühstück im Wintergarten<br />

* 2x Verwöhnpension (3-Gang-Menü)<br />

* Eintritt ins Suhler Waffenmuseum oder ins Ottilienbad<br />

* Gästekarte für Suhl und Umgebung<br />

(Ermäßigungen für bestimmte Sehenswürdigkeiten und Attraktionen)<br />

* Informationen & Wandertipps für Suhl und Umgebung<br />

* Kostenfreie Getränke aus unseren Kühltheken<br />

zur Selbstbedienung<br />

* Parkplätze & W-LAN<br />

Preis pro Person im Doppelzimmer € 155,00<br />

Preis pro Person im Einzelzimmer € 185,00<br />

Gasthaus & Hotel "Goldener Hirsch", An der Hasel 91-93, 98527 Suhl-Neundorf<br />

Telefon: 03681-79590, Fax: 03681-795920 www.goldener-hirsch-suhl.de,<br />

E-Mail: reservierung@goldener-hirsch-suhl.de<br />

Ein Unternehmen der Rhön-Montage Fernmeldebau GmbH<br />

Geschäftsführer Manfred Thurmann

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!