08.06.2022 Aufrufe

Emsblick Meppen - Heft 50 (Juni/Juli 2022)

Heft Nummer 50 – ein Zwischenstopp Eigentlich hätten wir ja einen Grund zum Feiern. Immerhin halten Sie die 50. Ausgabe des Meppener Emsblick in den Händen. So richtig Feierlaune will sich aber nicht einstellen. Die vielen grausamen Bilder, die tagtäglich über den Ticker kommen, deckeln die Stimmung schon mächtig. Auch wenn es also keine "Party" gibt, zum 50. Heft, ein wenig innehalten und zurückschauen, sei trotzdem erlaubt. Als wir in 2014 den Entschluß trafen, das bereits in Haren etablierte Stadtmagazin auch für Meppen herauszugeben, war nicht klar, dass es - wie bereits in Haren - ein Erfolg werden würde. Aber: No risk - no fun! Und so machten wir uns ans Werk. Mit Mut, Fleiß und Freude am Produkt. Und dass es nun die 50. Ausgabe gibt, zeigt: es hat sich gelohnt. Der Dank gilt an dieser Stelle erst einmal allen im Team, aber auch den Kunden des Emsblick, die das Stadtmagazin als Werbeträger nutzen und schätzen. Aber auch denen, die uns mitNachrichten und Geschichten versorgen oder uns auf solche hinweisen. Auch wenn wir mit unserem Erscheinungsrhythmus von zwei Monaten nicht tagesaktuell sein können, findet sich in jedem Heft ein gutes Stück Meppener Leben wieder. Und für die aktuellen Neuigkeiten haben wir für Sie, liebe Leserinnen und Leser, die App "mein-meppen" eingerichtet. Dort gibt es täglich frische News. Wir werden Sie also auch zukünftig in unserem und Ihrem Stadtmagazin mit lesenswertem und wissenswertem aus Meppen und Umgebung versorgen. So, wie mit dieser "Jubiläumsausgabe", in der sich erneut die Vielfalt des Lebens in der Kreisstadt des Emslands widerspiegelt. Dabei und bei der Lektüre der künftigen Ausgaben wünschen wir Ihnen viel Lesefreude. Und verlieren Sie nicht den Optimismus für eine bessere Welt. Ihr Team vom Emsblick

Heft Nummer 50 – ein Zwischenstopp

Eigentlich hätten wir ja einen Grund zum Feiern. Immerhin halten Sie die 50. Ausgabe des Meppener Emsblick in den Händen. So richtig Feierlaune will sich aber nicht einstellen.

Die vielen grausamen Bilder, die tagtäglich über den Ticker kommen, deckeln die Stimmung schon mächtig. Auch wenn es also keine "Party" gibt, zum 50. Heft, ein wenig innehalten und zurückschauen, sei trotzdem erlaubt.

Als wir in 2014 den Entschluß trafen, das bereits in Haren etablierte Stadtmagazin auch für Meppen herauszugeben, war nicht klar, dass es - wie bereits in Haren - ein Erfolg werden würde. Aber: No risk - no fun! Und so machten wir uns ans Werk. Mit Mut, Fleiß und Freude am Produkt. Und dass es nun die 50. Ausgabe gibt, zeigt: es hat sich gelohnt.

Der Dank gilt an dieser Stelle erst einmal allen im Team, aber auch den Kunden des Emsblick, die das Stadtmagazin als Werbeträger nutzen und schätzen. Aber auch denen, die uns mitNachrichten und Geschichten versorgen oder uns auf solche hinweisen. Auch wenn wir mit unserem Erscheinungsrhythmus von zwei Monaten nicht tagesaktuell sein können, findet sich in jedem Heft ein gutes Stück Meppener Leben wieder. Und für die aktuellen Neuigkeiten haben wir für Sie, liebe Leserinnen und Leser, die App "mein-meppen" eingerichtet. Dort gibt es täglich frische News.

Wir werden Sie also auch zukünftig in unserem und Ihrem Stadtmagazin mit lesenswertem und wissenswertem aus Meppen und Umgebung versorgen. So, wie mit dieser "Jubiläumsausgabe", in der sich erneut die Vielfalt des Lebens in der Kreisstadt des Emslands widerspiegelt.

Dabei und bei der Lektüre der künftigen Ausgaben wünschen wir Ihnen viel Lesefreude. Und verlieren Sie nicht den Optimismus für eine bessere Welt.

Ihr Team vom Emsblick

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

50

Kostenlos zum Mitnehmen Heft Juni-Juli 2022

emsblick

Das Stadtmagazin für Meppen

ausgabe

SHREK-SEKUNDEN

Freilichtbühne begeistert

mit neuem Stück

MEPPENER SOMMERGARTEN

Musik und Unterhaltung in der City

BUNDESLIGA

SVM-Frauen wieder erstklassig


30.000 m² sofort verfügbar!

Der größte Bodenfachmarkt

im Emsland hat eröffnet!

Wenn du einen neuen Boden für dein Zuhause brauchst, ist

die Laminat-Shop24 Bodenwelt in Haren deine neue

Anlaufstelle Nummer eins. Das große Bodensortiment

umfasst alles, was das Herz begehrt: Laminat, Vinylboden,

Bio-Boden, Korkboden und Parkett in den trendigsten Holzund

Fliesenoptiken.

Das bieten wir dir:

Umfangreiches Sortiment

Individuelle Fachberatung

Nachhaltige & innovative

Produktneuheiten

Virtueller Raumplaner für

Zuhause

Exklusive Aktion

für alle Emsblick Leser

Bei Vorlage dieser Seite erhältst du bis zum 30. Juni 2022 bei

deinem Parkett- oder Vinylbodenkauf kostenlose Premium-

Sockelleisten dazu. Du hast die Wahl zwischen weißen oder

den farblich passenden Leisten zu deinem Boden. Pro m²

Boden werden maximal 1m Leiste kostenlos dazu gegeben.

GRATIS SOCKELLEISTEN

ZU DEINEM BODENKAUF

WEISS ODER FARBLICH PASSEND

Hier findest du uns:

Rütenbrocker Str. 22, 49733 Haren (Ems)

Tel.: 05932-72340

Beratung & Direktverkauf

Do - Fr: 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Sa: 09:00 Uhr - 14:00 Uhr


elegte

Brötchen

Heft Nummer 50

ein Zwischenstopp

Eigentlich hätten wir ja einen Grund zum Feiern. Immerhin

halten Sie die 50. Ausgabe des Meppener Emsblick in den

Händen. So richtig Feierlaune will sich aber nicht einstellen.

Die vielen grausamen Bilder, die tagtäglich über den Ticker

kommen, deckeln die Stimmung schon mächtig. Auch wenn

es also keine "Party" gibt, zum 50. Heft, ein wenig innehalten

und zurückschauen, sei trotzdem erlaubt.

Als wir in 2014 den Entschluß trafen, das bereits in Haren etablierte

Stadtmagazin auch für Meppen herauszugeben, war

nicht klar, dass es - wie bereits in Haren - ein Erfolg werden

würde. Aber: No risk - no fun! Und so machten wir uns ans

Werk. Mit Mut, Fleiß und Freude am Produkt. Und dass es nun

die 50. Ausgabe gibt, zeigt: es hat sich gelohnt.

Der Dank gilt an dieser Stelle erst einmal allen im Team, aber

auch den Kunden des Emsblick, die das Stadtmagazin als Werbeträger

nutzen und schätzen. Aber auch denen, die uns mit

Nachrichten und Geschichten versorgen oder uns auf solche

hinweisen. Auch wenn wir mit unserem Erscheinungsrhythmus

von zwei Monaten nicht tagesaktuell sein können, findet

sich in jedem Heft ein gutes Stück Meppener Leben wieder.

Und für die aktuellen Neuigkeiten haben wir für Sie, liebe Leserinnen

und Leser, die App "mein-meppen" eingerichtet. Dort

gibt es täglich frische News.

Wir werden Sie also auch zukünftig in unserem und Ihrem

Stadtmagazin mit lesenswertem und wissenswertem aus

Meppen und Umgebung versorgen. So, wie mit dieser "Jubiläumsausgabe",

in der sich erneut die Vielfalt des Lebens in der

Kreisstadt des Emslands widerspiegelt.

Dabei und bei der Lektüre der künftigen Ausgaben wünschen

wir Ihnen viel Lesefreude. Und verlieren Sie nicht den Optimismus

für eine bessere Welt.

Ihr Team vom Emsblick

frischer

Kuchen

täglich frisch

von der Bäckerei

Musswessels

leckere

Snacks

Jetzt 2x in Meppen!

heißen

Kaffee

#gibtsbeifrilling

... zum Mitnehmen oder direkt

vor Ort im Bistro (Auf der

Herrschwiese und in der

Bahnhofstraße) entspannt

genießen.

Mo. - Do.:

05:00 – 22:00 Uhr

Fr. & Sa.:

00:00 – 24:00 Uhr

Sonn- und Feiertage: 00:00 – 22:00 Uhr

www.stadtkiosk-frilling.de

kalte

Getränke

Post

Öffnungszeiten Auf der Herrschwiese 3 · Tel.: 05931/ 888 80 54

Öffnungszeiten Bahnhofstraße 4

Mo.-So.:

07:00 – 21:00 Uhr

Handy kaputt?

Folge uns

auf Facebook

&

Instagram

Folge uns

auf Facebook &

Instagram

24 Std.

Reparaturservice!

Displayschaden

Kostenvoranschlag

Software

Hardware

Wasserschaden

Laptopservice

Nicolaus-Augustin-Str.12 | 49716 Meppen

Tel: 05931 - 498 91 43

Mobil: 0151 119 111 17

Mail: info@handyklinikmeppen.com

www.handyklinikmeppen.com


address-

VERLAG:

Emsblick Medien UG

(haftungsbeschränkt)

Neuer Markt 3/49733 Haren (Ems)

Telefon: 05932-5004575

info@emsblick.net

REDAKTION:

Hermann Garrelmann (Chefredakteur)

Anna Solbach, Christian Neumann

Telefon 05932-5004576

redaktion@emsblick.net

ANZEIGEN & MEDIENBERATUNG:

Ilona Kemper, Telefon 05932-5004578

kemper@emsblick.net

ART DIREKTION & LAYOUT:

mediabase Werbeagentur UG

(haftungsbeschränkt) & Co. KG

DRUCK:

printoo GmbH, 26789 Leer

FOTOS:

Hermann Garrelmann, Anna Solbach,

Christian Neumann, Andreas B.

Steffens,

adobe.stock.com, djd,

21


ERSCHEINUNGSWEISE:

2-monatlich. Auslageverteilung an ausgewählte

Geschäfte und Gastronomie

im Erscheinungsgebiet. Für die Richtigkeit

der Termine und Anzeigentexte

kann der Verlag keine Gewähr übernehmen.

Alle Berichte und Beiträge sind

nach bestem Wissen und Gewissen der

jeweiligen Autoren zusammengestellt.

Namentlich gekennzeichnete Beiträge

geben nicht unbedingt die Meinung der

Redaktion wieder.

Für eingesandte Unterlagen jeglicher Art

übernimmt der Verlag keine Haftung.

Satiren und Kolumnen verstehen sich

als Satire im Sinne des Presserechts.

Nachdruck des gesamten Inhaltes, auch

auszugsweise, sowie der vom Verlag gestalteten

Anzeigen nur mit schriftlicher

Freigabe des Verlages. Alle Rechte liegen

beim Verlag.

GENDER-HINWEIS:

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit

verzichtet der EMSBLICK auf die

Verwendung geschlechterspezifischer

Sprachformen. Bei allen Bezeichnungen,

die auf Personen bezogen sind, meint

die gewählte Formulierung sämtliche

Geschlechteridentitäten.

Neueröffnung,

Veranstaltung

oder

Firmenjubiläum?

Schreiben Sie uns unter:

redaktion@emsblick.net

6

41

4 | emsblick – Juni/Juli 2022


GRENSSTATION

Jan Potze B.V.

9

13

17

INHALT

STADTGESPRÄCH

Sommergarten in der City..............................................6

Direkter Wiederaufstieg für SVM Damen.....................7

Stefan Krämer neuer SVM-Trainer ..............................7

Befragungen für den Zensus 2022.............................22

Entwicklung einer neuen Radverkehrsstrategie ......37

Noch freie Plätze beim Zeltlager.................................44

Zum Neubau des Feuerwehrhauses .........................44

Full House beim Freundinnenabend .........................45

Platt: Däi Pinksterbrut..................................................45

KUNST IM ÖFFENTLICHEN RAUM

Installation von Frank Nordiek ...................................14

TERMINE..................................................................50

LEBEN

Kunsthandwerkermarkt ................................................9

Radeln für ein gutes Klima...........................................10

Zukunft der Amtsgerichte............................................10

Der Countdown läuft:....................................................12

Festmeile am Rathauseck...........................................13

Neues Streifenboot für Wasserschutzpolizei............13

Kreative Führungen durch die Naturparks................15

Leiter der Grundschule Hemsen verabschiedet........15

Fans klassischer Automobile ......................................17

Mit der "Amisia" unterwegs.........................................20

Premiere „Shrek - Das Musical“ ..................................21

Saisonauftakt des Vereins „Kult-Blech-Szene“.........40

Hilfstransport für Geflüchtete aus der Ukraine.........41

Inszenierung des historischen Prozesses

am Pfingstmontag........................................................52

BILDUNG

Vortrag über "Psychosomatische Medizin“................38

Vortrag über Medien in Krisenzeiten..........................39

MeppenERLESEN..........................................................39

"Ort der Möglichkeiten" neu in Meppen.....................48

Ferienprogramm 2022 .................................................49

KULTUR

„Thermen, Thing und Tacitus“

Erlebnisausstellung über Römer.................................18

Kleine Gummibärchen werden große Kunst..............19

Spiel zum internationalen Museumstag ...................42

Bokeloher Galeristen de Hoogd...................................43

„Stadtbilder von Volker Seifen“ im Stadtmuseum ....58

WIRTSCHAFT

Neueröffnung von “Street One & Cecil Store” ..........54

Citymanagerin gratuliert "Bonita"...............................54

Geschäft rumänischen Spezialitäten..........................55

Die 13 ist doch eine Glückszahl...................................55

Hier tanken Sie

Esso Qualitat.

RIESIGE KAFFEEAUSWAHL

Die Adresse für Kaffeegeniesser

und Sparfüchse! Wählen Sie aus

60 verschiedenen Kaffeesorten in

allen Variationen. Ganze Bohnen,

gemahlen oder Kaffeepads zu

unschlagbar günstigen Preisen.

Rütenbrockerweg 1

9561 NT Ter Apel

Tel. NL: 0599 - 581 604

Fax NL: 0599 - 584 839

Tel. D: 0031 599 - 581 604

Fax D: 0031 599 - 584 839

Mehr Kaffeesorten finden Sie unter:

WWW.TANKPOTZE.NL

Architekturbüro

Michael Becker

Tengestr. 13 · 49733 Haren

T.: 05934-93300 · info@amb-haren.de

www.amb-haren.de

EIN EIGENHEIM IST

DER TRAUM VON VIELEN.

Wir planen und bauen Ihr Traumhaus.

Tengestr. 13 · 49733 Haren

T.: 05934-7257 · info@becker-bau.com

www.becker-bau.com


STADTGESPRÄCH

„Diese kleine Stadt“

Sommergarten in der City

mit Musik und Unterhaltung

Sandinseln, Strandkörbe, Palmen, blauer Himmel und strahlender Sonnenschein.

Bei der Auftaktshow des Meppener Sommergartens am 14. Mai 2022 herrsche

auf dem Markt eine Mallorca-Stimmung. Dafür sorgte die Sängerin Loona mit

ihren sonnigen Hits wie „Bailando“, Hijo de la Luna“ und "Mamboleo“.

Die sympatische Niederländerin aus der

malerischen niederländischen Kleinstadt

Ijmuiden hat wohl viele Fans in Meppen.

Die ganzen Familien sind gekommen, um

sie live zu erleben. Auf der Bühne wurde

Loona, die bürgerlich Marie-José van der

Kolk heißt, von der Tanzgruppe Xi von

Elvis B. in Meppen begleitet. Die sechsköpfige

Gruppe trainiert seit 2018 den

Hip-Hop-Tanz und ist

bereits erfolgreich. Bei

den Streetdance-Meisterschaften

werden die

Gymnasiastinnen von

ihrem Trainer Ernesto

Burai und Antje Burai

unterstützt.

Die musikalische Unterhaltung

moderierte

Christian Hüser. Das

Programm gestalteten

auch der Singer- und

Songwriter Jonas Egbers

mit seinem Song

„Diese kleine Stadt“ sowie die Showband

mit Dennis Niemeyer (Gesang), Christian

Strodt (Schlagzeug) und Marco Lilius (Gitarre).

Als einen besonderen Gast interviewte

Christian Hüser Tina Herzog aus

Haselünne. Die gelernte Konditorin mit der

Fachrichtung Patisserie berichtete, wie sie

zu dem RTL-Titel „Master of Sweets 2022

kam, und servierte dem Publikum ihre

eigens für den Sommergarten kreierten

Törtchen.

Der „Meppener Sommergarten“ auf dem

Marktplatz findet bis September an jedem

dritten Samstag im Monat von 16 bis

18.30 Uhr statt. Das Format mit reichlich

prominenter Besetzung erinnert etwas

an den bekannten „ZDF Sommergarten“.

Jede Ausgabe steht unter einem besonderen

Motto, anhand derer auch die „Special

Guests“ ausgewählt wurden. „Dabei wird

es auch immer einen regionalen Bezug

geben“, verspricht Ansgar Limbeck, Geschäftsführer

Stadtmarketingverein WiM.

Weitere Namen auf der Gästeliste sind der

ehemalige VIVA-Moderator Mola Adebisi

und der Musiker Dante Thomas am 18.

Juni, ab 16 Uhr.

Sänger Ingo Pohlmann erzählt am 16. Juli,

was er im Sommer am liebsten macht

(„Wenn jetzt Sommer wär“) und auch Antenne

Niedersachsen-Moderatorin Kaya

Laß stellt ihr Gesangstalent in Meppens

„guter Stube“ unter Beweis. Literarisch

wird es mit dem Krimi-Autor Heinz-Peter

Wolf und der Kinderbuch-Autorin Bettina

Göschl am 20. August. Dazu gibt es Musik

mit Deutschlands Big Band-Entertainer

Tom Gaebel. Zur finalen Veranstaltung

am 17. September läuft ein ehemaliger

Fußball-Nationalspieler ein. Gesangliche

Unterstützung aus dem Publikum sind

Klaus & Klaus bei Klassikern wie „An der

Nordseeküste“ schon jetzt sicher.

6 | emsblick – Juni/Juli 2022


SV MEPPEN

ZURÜCK IN DER BUNDESLIGA

WIEDERAUFSTIEG DER SVM DAMEN

Borussia Bocholt war zu Gast in der Hänsch Arena

für die letzte Partie dieser Saison. Am Ende erspielten

die Damen des SV Meppen einen 3:1 Sieg vor 893

Zuschauer.

Somit erreichten die Frauen des SV Meppen nicht nur den

Aufstieg zurück in die 1. Frauen Bundesliga, sondern feiern

auch die verdiente Meisterschaft in Liga 2.

Der Emsblick gratuliert herzlich für die tolle Saisonleistung.

Foto: Behlmann - SV Meppen

Stefan Krämer

neuer Trainer

beim SV Meppen

Die Trainerbank des SV Meppen hat

einen neuen Chef gefunden: Stefan

Krämer wird zukünftig den dortigen

Platz einnehmen, den Rico Schmitt

vor zehn Tagen freigegeben hatte.

Über die Vertragsmodalitäten wurde

Stillschweigen vereinbart.

Stefan Krämer ist einer der erfahrensten

Trainer in der 3. Liga. Bekannt und bejubelt

wurde er, als ihm 2013 mit Arminia

Bielefeld der Aufstieg in die 2. Liga gelang.

Zuletzt war er Cheftrainer beim belgischen

Erstligisten KAS Eupen. Außerdem trainierte

der 55-Jährige Mannschaften wie

Energie Cottbus, Rot-Weiß Erfurt und 1.

FC Magdeburg.

„Nach intensiven Gesprächen sind wir

zum Entschluss gekommen, dass Stefan

Krämer der richtige Cheftrainer für uns ist.

Er passt mit seiner Erfahrung, Kompetenz

und Leidenschaft perfekt in unser Anforderungsprofil.

Ich bin überzeugt, dass er

Mannschaft und Fans begeistern kann.

Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit“,

kommentiert Heiner Beckmann vom

Sportvorstand des SV Meppen.

„Der SV Meppen ist ein absoluter Traditionsverein.

Die Menschen hier in der Region

haben eine hohe Identifikation mit dem

Emsland und dem SVM. Ich möchte eine

Mannschaft formen, die unseren Fans ehrlichen,

gradlinigen und leidenschaftlichen

Fußball bietet. Wir müssen von Tag eins

hart arbeiten, um unsere gemeinsamen

Ziele in einer starken 3. Liga zu erreichen.

Ich freue mich sehr auf diese spannende

Herausforderung!“, so Stefan Krämer euphorisch

nach der Vertragsunterschrift.

7 | emsblick – Juni/Juli 2022


50 Ausgaben Emsblick Meppen.

Ein Rückblick mit Fakten und Glückwünschen:

50

Ausgaben

Emsblick Meppen

68

Ausgaben

Emsblick Haren

"So abwechslungsreich wie unsere Stadt,

so vielfältig wie die Themen, die unser

(Stadt-)Leben beschäftigen – das ist der

"emsblick". Wir gratulieren herzlich zur

50. Ausgabe und freuen uns auf

eine weiterhin gute Zusammenarbeit!"

BÜRGERMEISTER HELMUT KNURBEIN

6.517

Seitenabonnenten

SocialMedia

gesamt

163

Auslagestellen

im Meppener

Stadtgebiet

„Der Emsblick ist als fester Bestandteil des

Stadtgeschehens nicht aus Meppen wegzudenken und

bringt mit unterhaltsamen und informativen Beiträgen

die Lebendigkeit unserer schönen Stadt auf Papier.

Wir freuen uns mit dem Emsblick-Team über

50 gelungene Ausgaben und bedanken uns

ganz herzlich für die tolle Zusammenarbeit.“

JOSI HOETZ

UNIKATE TEXTILWERKSTATT

Als Freilichtbühne

Meppen schätzen wir

besonders die qualitative

Recherchearbeit.

Der Emsblick zeichnet

für eine nachhaltige

Berichterstattung

aus – nicht das

schnelle Posting oder

flotten Phrase – Stichwort „Wordrap“.

Es werden Trends bekannt gemacht

und Themen aufgegriffen und Vorgänge

aufgezeigt. Das Magazin besticht durch

eine hochwertige Bild- und Druckqualität.

JÜRGEN LILGE

FREILICHTBÜHNE MEPPEN

Wir gratulieren zu der fünfzigsten Emsblick-Ausgabe ganz herzlich

und möchten diese Gelegenheit nutzen, uns für die stets gute

Zusammenarbeit zu bedanken. Eine gute Mischung aus Information

und Unterhaltung ist wohl das Erfolgsrezept vom Emsblick, so

dass man sich jede neue Ausgabe gerne zur Hand nimmt und

stöbert. Wir wünschen dem gesamten Team weiterhin ein „gutes

Händchen“ bei der Auswahl und Umsetzung der Themen, so dass in

einigen Jahren auch die hundertste Ausgabe die Druckerei verlässt.

ANSGAR LIMBECK

STADTMARKETING WIM

„Die Tourist Information Meppen (TIM) gratuliert dem

Meppener Stadtmagazin Emsblick zur 50. Ausgabe.

Der Emsblick ist seit der 1. Ausgabe sowohl bei Meppenern

und auch bei Gästen unser Stadt gleichermaßen beliebt.

Mit stets interessanten Artikeln aus Gesellschaft,

Sport, Kultur und Events zeigt der Emsblick die bunte

Vielfalt unserer Stadt. TIM bedankt sich für die gute

Zusammenarbeit und freut sich auf viele weitere Ausgaben.“

FRANK THOLE

TOURIST INFORMATION MEPPEN (TIM)

75t

Das Gewicht aller bisher

erschienen Emsblick beträgt

knapp 75 Tonnen - das entspricht

12 ausgewachsenen Elefanten

und einen Elefantenbaby.

8 | emsblick – Juni/Juli 2022


Idyllischer Standort am Waser

Kunsthandwerkermarkt

auf der Schülerwiese

Der Kunsthandwerkermarkt anlässlich des Mühlentages findet

bereits seit 2017 auf der Schülerwiese in Meppen statt.

Rund 40 Ausstellerinnen und Aussteller nutzten den am

Pfingstmontag, 6. Juni, vom Marketingverein (WIM) und Heimatverein

organisierten Markt, um ihre ausgefallenen und

einzigartigen Produkte zu präsentieren und zu verkaufen.

Ob Schmuck, Bilder, Holzprodukte, Deko-Objekte aus Eisen oder

Pflanzenarrangements - die Auswahl war sehr vielfältig. Das Angebot

ergänzten Tischdecken, Kleidung aus eigener Herstellung und

Design-Strickwaren. Der musikalische Rahmen wurde - wie vor der

Corona-Pandemie - von den „Raddemusikers“ und in diesem Jahr

zusätzlich von den „Hollicher Treckbüdel“ gestaltet. Eine deftige Erbsensuppe

in den Mittagsstunden sowie Kaffee und Kuchen am Nachmittag

sorgten für das leibliche Wohl.

Ansgar Limbeck, Geschäftsführer des Stadtmarketingvereins WiM,

freute sich über viele Besucher auf der Schülerwiese. Der Kunsthandwerkermarkt

sei traditionell ein Markt für Kreative und Alle, die gerne

bewusst und regional, fernab der Massenproduktion auf Shoppingtour

gehen. „Nach dem coronabedingten Ausfall in den beiden vergangenen

Jahren findet der Handwerkermarkt in diesem Jahr zum

vierten Mal auf der Schülerwiese statt und wird an diesem Standort

hervorragend angenommen“, sagte er.

9 | emsblick – Juni/Juli 2022


LEBEN

Radeln für ein gutes Klima

Ergebnisse des Stadtradelns

Das diesjährige Stadtradeln in Meppen ist beendet. Bis

zum 25. Mai konnten noch Kilometer nachgetragen

werden, nun steht das Ergebnis fest: Innerhalb von drei

Wochen (1. bis 21. Mai) erradelten 779 Meppener und

Meppenerinnen, darunter 67 Teams, insgesamt 182.751

Kilometer und haben so rund 28 Tonnen CO2 vermieden.

Spannend blieb bis zuletzt nicht nur das interne Wetteifern

in den zahlreichen Gruppen, sondern auch das

Rennen um die stadtweite Spitzenposition der kilometerstärksten

Teams, wo der SV Hemsen (15.099 km), die

Hemsener Schützenmusikanten (12.000 km) und der

neugegründete ADFC Meppen und Gäste (11.821 km) die

ersten drei Plätze als Teams belegten - gefolgt von den

Berufsbildenden Schulen (9762 km) und der Freilichtbühne

Meppen (8999 km).

„Vielen Dank an alle, die in diesem Jahr so fleißig mitgeradelt

sind“, bedankt sich die Stadt Meppen bei allen

Teilnehmenden bei Facebook. Die Stadt wird die offizielle

Prämierung der erfolgreichsten

Teams und Einzelradelnden

in Kürze vornehmen. Hier

zum Vergleich ein Blick auf das

Ergebnis aus 2021 zurück: Die

342 Teilnehmenden sind insgesamt

88.112 Kilometer geradelt

und konnten somit 12.954

Kilogramm CO2 einsparen.

STADTRADELN-Botschafter

Rainer Fumpfei bei seinem Besuch

2017 in Meppen.

Zukunft der Amtsgerichte

Podiumsdiskussion im Jugend- und Kulturzentrum JAM

Das Amtsgericht Meppen lädt am

28. Juni 2022 um 17.30 Uhr zu einer

Podiumsdiskussion in das Jugendund

Kulturzentrum JAM ein. Der

Eintritt ist frei, eine Voranmeldung

ist nicht erforderlich.

„Wie steht es um die Zukunft der

Amtsgerichte?“ Darüber werden die

Bundestagsabgeordeneten Gitta

Connemann (CDU) und Jens Beeck

(FDP), Dr. Stefan von der Beck, Direktor

des Amtsgerichts Leer, Verena

Brinkmann, Richterin am Amtsgericht

Lingen sowie Rechtsanwalt

und Notar Dr. Sebastian Sandhaus

aus Lingen diskutieren. Die Moderation übernimmt die Direktorin des

Meppener Amtsgerichtes, Anette Schneckenberger. „Die Zuschauenden

sind herzlich eingeladen, sich an den Gesprächen aktiv zu beteiligen“,

sagt sie.

Der Hintergrund: Nach dem Gerichtsverfassungsgesetz können Zivilprozesse

beim Amtsgericht oder beim Landgericht beginnen. Das

Amtsgericht ist zuständig für Streitigkeiten mit einem Streitwert bis

zu 5000 Euro - mit Ausnahme von Familiensachen und von Streitigkeiten

aus dem Wohnraummietrecht. „Diese Streitwertgrenze wurde

seit Jahrzehnten nicht erhöht“, bemängelt Anette Schneckenberger.

Die Verbraucherpreise seien dagegen stark gestiegen.

Die Direktorin des Amtsgerichts Meppen fordert eine Anpassung der

Streitwertgrenze. „In den vergangenen Jahren ist die Anzahl der Zivilverfahren

am Amtsgericht Meppen stark zurückgegangen“, sagt sie.

Sie befürchtet, dass die Amtsgerichte in der Fläche ausgehöhlt werden,

da bestimmte Rechtsbereiche mangels Fallzahlen an anderen

Gerichten zentralisiert werden könnten. Weitere Wege für Rechtssuchende

und Mitarbeitende wären nur eine Auswirkung.

28. Juni 2022 um 17.30 Uhr, JAM Meppen

Freie Wochenenden

als Pflegedienstleitung

+ Pflegefachkra

im Tagestreff!

DRK-Kreisverband Emsland e.V.

Jahnstr. 2-4 | 49808 Lingen

Tel.: 0591 800330

bewerbung@drk-emsland.de

Hier ist dein neuer Job: www.drk-emsland.de

10 | emsblick – Juni/Juli 2022


30. JUNI 2022:

IRISH FOLK MIT

CLARE SANDS

Erneut zu Gast im JAM – wir freuen uns riesig! Die Fiddlerin und

Sängerin Clare Sands ist eine einzigartige Kraft in der irischen

Musik. Sie erfüllt die Musik ihrer Vorfahren mit neuer Energie.

Mit ihrer grenzüberschreitenden Fearless-Folk-Musik, die

von unzähligen musikalischen Einflüssen aus aller Welt

geprägt ist, singt Sands für alle Generationen.

Mit ihrem bahnbrechenden Stil und

ihrer unendlichen Power begeistert sie ihr Publikum in

Irland und darüber hinaus. Clare kombiniert Fiddle, Gitarre, Percussion

und Gesang mit Live-Elektronik, um ausgedehnte Klanglandschaften

zu schaffen.

Neben Soloauftritten trat und tritt sie auch mit so bekannten Künstlern

wie Imelda May, den Hothouse Flowers, The Stunning, Daithí,

Mick Flannery, Susan O’Neill, Steve Cooney, Tommy Sands, Brídín und

Liam Ó Maonlaí auf. Beschrieben von Mark Radcliffe (The Folk Show,

BBC2) als “rituell, hypnotisch, zutiefst geerdet und voller Leben” sind

ihre Lieder ein Vorgeschmack auf den belebenden neuen Sound!

2022 erwarten wir mit Spannung Clare Sands gleichnamiges Album

sowie Auftritte bei Celtic Connections, Folk Alliance Internati-

onal, dem Irish Arts Center NY und viele mehr …

Im JAM tritt Clare als Trio mit zwei weiteren

Musikern auf!

Einlass: 19.30 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

Tickets gibt es bei TIM,

im JAM und unter jam-meppen.de.

17.JUNI 2022:

KLEINSTADTCOMEDY 7

Bensmann

Foto: Marcus-Mueller-Sarankl

Die Kleinstadtcomedy 2022 wurde

auf den 17.06.2022 verlegt. Sonst

bleibt alles so wie gewohnt, vielleicht

sogar etwas besser. Denn die Planungen

laufen bereits auf Hochtouren

und die siebte Auflage der Kult-

Show aus dem Meppener Theater

wird ganz sicher eine Wucht!

Die Show mit echtem Publikum und

vier fantastischen jungen Stand-up

KomikerInnen auf der Bühne kommt,

Simon Stablein

Foto:

Pfauenquote_CGuido_Schroder

ist fast zu schön um wahr zu sein.

Als Host, Moderator und All in One

Entertainment Gesamtpaket wird

auch in diesem Jahr wieder Sven

Bensmann durch den Abend führen.

Aus Köln kommt niemand anderes,

als Simon Stäblein zur Neuauflage

der Kleinstadtcomedy! Und das

bereits zum dritten Mal, nach der

Premiere im Jahr 2015 & dem Ausflug

auf die Freilichtbühne 2017. Der

Nightwash-Moderator kennt sich nicht nur fantastisch

mit den skurrilsten Errungenschaften der GenerationY

aus, sondern ist es zudem noch gewohnt

Massen zu begeistern. Seinen größten Auftritt feierte

Simon nämlich bei der 1Live Comedy XXL Nacht in der

ausverkauften Lanxess Arena in Köln.

Aus Hamburg kommt Yorick Thiede ins Emsland. Der

Gewinner des NightWash Talent Awards wird dabei

einigen Zuschauenden aus der Seele sprechen können,

denn Yorick ist ein wahrer Bauer, auch wenn er

nicht unbedingt danach aussieht und mittlerweile

seinen Lebensmittelpunkt mit 23 Jahren nach Hamburg

verlegt hat.

Ebenfalls aus Hamburg kommt die wunderbare

Alicja Heldt ins Meppener Theater. Alicja Heldt erzählt

mit vollem Körpereinsatz aus ihrem Leben.

Das Publikum schätzt ihre offene Art – auch wenn

es manchmal unter die Gürtellinie geht. Es wird laut,

chaotisch und lustig. Mit regelmäßigen Auftritten auf

der Reeperbahn und dem dort ansässigen Schmidt

Theater, bringt Alicja echtes Kiez-Flair ins Emsland.

Und dann komplettiert Comedian BORA das Quartett.

Unter dem Motto „Liebevolle Attitüde“ tourt BORA

schon seit einigen Jahren über die kleinen Bühnen

der Republik und schafft es immer wieder seine türkischen

Wurzeln gekonnt in seine deutsche Comedy

einfließen zu lassen.

Letzte Resttickets gibt es bei TIM, im JAM und unter

jam-meppen.de.

11 | emsblick – Juni/Juli 2022


ANZEIGE

WIR WOLLEN WEITER!

Stellenangebote:

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r (m/w/d),

Wirtschaftsjurist (m/w/d) oder Notarfachwirt (m/w/d)

Der Countdown läuft:

Die digitale Unternehmensgründung

(eGründung) wird auch

in Deutschland Wirklichkeit

Erst kürzlich bin ich zu den Anforderungen angefragt worden, um

im sogenannten virtuellen Raum, dem Metaverse, ein Grundstück

zu erwerben. Was sich vielleicht für den ein oder anderen wie

Science-Fiction anhört, ist jedoch bereits Realität.

Einen bedeutenden Schritt schlägt nun auch das Notariat ein. Der

erste Grundstein zum „virtuellen Notariat“ wurde bereits gelegt:

Ab August 2022 wird die Online-Gründung einer GmbH flächendeckend

von allen Notarinnen und Notaren über das von der

Bundesnotarkammer entwickelte Videokommunikationssystem

angeboten. Wir blicken diesen Neuerungen mit großer Vorfreude

entgegen. Was für uns eine spannende Neuerung darstellt, ist in

anderen EU-Ländern bereits Alltag. Estland bietet beispielsweise

seit dem Jahre 2014 digitalisierte Firmengründungen an. In Österreich

können seit dem 1.1.2018 Ein-Personen-Gesellschaften

mit beschränkter Haftung inklusive der Firmenbuchanmeldung

über das Unternehmensserviceportal (USP) gegründet werden.

Alle dafür erforderlichen Behördenwege sind elektronisch

verfügbar.

Anders als z.B. in Österreich wird die Online-Gründung in

Deutschland weiterhin über Notare erfolgen. Die Beteiligten

werden mittels einer eID identifiziert, zudem wird das Lichtbild

elektronisch ausgelesen. Beides erfolgt einfach und sicher über

das Smartphone mittels einer von der BNotK kostenfrei zur Verfügung

gestellten App. Die Beurkundung selbst erfolgt in einer

Videokonferenz und läuft im Übrigen wie gewohnt ab, die Notarin

oder der Notar verliest also die – rein elektronische – Niederschrift

und klärt die Beteiligten über Risiken und Pflichten auf.

Zum Abschluss wird die Niederschrift mittels qualifizierter elektronischer

Signaturen unterzeichnet, die vom System zur Verfügung

gestellt werden.

Angedacht ist, dass das Notariat darüber hinaus zum digitalen

„One-Stop-Shop“ wird. Einmal zur Notarin oder zum Notar – und

fertig. Gleich ob es die Eröffnung eines Geschäftskontos oder

die Anmeldung zum Gewerberegister ist: die zahlreichen Einzelschritte

sollten im Hintergrund für Unternehmen erledigt werden

können.

Wir sind gespannt, ob wir irgendwann auch im Metaverse im Notariat

arbeiten werden und freuen uns auf die Zukunft!

12 | emsblick – Juni/Juli 2022


Festmeile am Rathauseck in Meppen

Feiern und Shoppen

Viele Menschen haben den Geburtstag

von Geschäften am Rathauseck in Meppen

gefeiert. Es gab musikalisches Programm

mit der Gitarrengruppe Schlagsaite,

die bereits seit 20 Jahren besteht,

und offenes Volkssingen am Rathaus.

Neues Streifenboot für

Meppener Wasserschutzpolizei

Ein neues Polizeiboot konnte die Wasserschutzpolizei in Meppen

jüngst in Nutzung nehmen. "W32" ist der Namen des neuen Streifenbootes,

das auf Ems, Hase, Dortmund-Ems-Kanal, Küstenkanal, Ems-

Vechte-Kanal und dem Haren-Rütenbrock-Kanal eingesetzt wird.

Die Teams von „Unikate und Herzkleider“ sowie

„Sherlock`s“ haben die Festmeile vorbereitet.

Die Nähwerkstatt hat das Rathauseck mit

blauen aus Jeansresten genähten Fähnchen

und Blumen dekoriert. Wer an diesem Tag

vorbei kam, bekam einen Gutschein für eine

Kugel veganes Eis, das der Eiswagen von der

Eismanufaktur „Kugeldisco“ aus Haren-Bockholt

servierte.

Das sonnige Wetter trugt zum Beleben der

Kauflaune bei. Das Geburtstags-Event wurde

zum gesellschaftlichen Ereignis und hatte

auch etwas von einem Barometer, das den

inneren Zustand der innenstädtischen Einkaufsmeile

anzeigt. In der Corona-Zeit war

das Feiern nicht möglich, sagte der Gründer

Eugene Schulte, und auch die Stimmung war

gedrückt. Nun geht es den Geschäftsleuten

wirtschaftlich etwas besser.

Mit dem Straßenfest im Rathauseck möchten

sich die Teams von „Unikate und Herzkleider“

und „Sherlock`s“ bei den Kunden bedanken.

Vor allem bei jenen, die trotz der Corona-Krise

die Mühen und auch neue Wege auf sich

genommen haben, um die Geschäfte zu erreichen.

Dass sich am Rathauseck ein loser

Verbund der ortsansässigen Geschäftsleute

gegründet hat, dazu hat die Corona-Pandemie

beigetragen.

Dank eines 150 PS starken Aussenborders

ist das sieben Meter lange

Aluboot bis zu 60 km/h schnell. Der

Motor kann zusätzlich zur normalen

Trimmung auch in der Tauchtiefe

variiert werden, um besonders flache

Gewässerpartien erreichen zu

können.

Neben der üblichen Ausstattung

verfügt "W32" auch über ein Bordsonar,

so dass das neue Boot auch

bei der Suche nach Personen eingesetzt

werden kann. Flexibel in den

VOM BIO-ACKER

IN DEINE KÜCHE

Jetzt

Einsatzorten ist es auch dadurch,

dass es trailerbar ist. So sind vielfältige

Einsatzregionen erreichbar.

Den aktuell neun Beamten, die bei

der Wasserschutzpolizei in Meppen

tätig sind, steht zudem ein 15 m langes

Streifenboot zur Verfügung. Dies

wird auf den Wasserstraßen Ems,

Dortmund Ems-Kanal und Küstenkanal

eingesetzt und dient vor allem

der Betreuung der Berufsschifffahrt.

Das gesamte Streckennetz der WSP

Meppen ist rund 250 km lang.

SCHNUPPER-

KISTE

ausprobieren!

Immer frisch. Immer

knackig. Immer Bio.

Mit uns das Beste aus

der Region und vieles

mehr bequem und

unkompliziert nach

Hause liefern lassen.

Sicher dir 10%

Kennenlern-Rabatt

auf deine erste

Bestel lung mit

dem Code:

BIOEMSBLICK10

BIOBOTE-EMSLAND.DE

13 | emsblick – Juni/Juli 2022


KUNST IM ÖFFENTLICHEN RAUM

Landart meets Konzeptkunst

Installation von Frank Nordiek

im Park an der Koppelschleuse

Landart ist eine Strömung der bildenden

Kunst, die das unmittelbare Erleben von

Landschaft und Umwelt verändert und eine

intensivierte Raumwahrnehmung provoziert.

Diese Kunst entstand Ende der 1960er Jahre

in Amerika, wo Künstlerinnen und Künstler

oft großflächige Installationen und Werke

aus Naturmaterialien weit abseits der Zivilisation

in oft „unberührten“ Landschaften

aufstellten. Beeinflusst durch die Ökologie-

Bewegung bildeten sich Anfang der 70er Jahre

europäische Strömungen der Landart, die

die vorhandenen Strukturen in der Natur erkennen

und in einen künstlerischen Zusammenhang

bringen.

Auch Frank Nordiek aus Hannover, geboren 1964 in Leverkusen, hat sich der

Landart verschrieben. Der international tätige und mehrmals ausgezeichnete

Künstler, Erzieher und promovierter Mineraloge arbeitet überwiegend mit vorgefundenen

Naturmaterialien und bezieht sich in seinen Skulpturen auf den Ort.

„Spezielle Situationen und Strukturen oder die Geschichte der Landschaft selbst

lösen eine künstlerische Idee aus“, sagte Burkhard Sievers, Geschäftsführer des

Netzwerks Koppelschleuse, in der Einführung zu der Ausstellung des Landart-

Künstlers in Meppen.

Während das Kunstzentrum an der Koppelschleuse denkmalgerecht saniert

wird, hatte der Meppener Kunstkreis die Idee, Kunst unter freiem Himmel im Park

an der Koppelschleuse zu zeigen. Die Mitglieder des Ausstellungsausschusses

beauftragten Frank Nordiek, eine Installation zu konzipieren und zu erstellen.

Das Ergebnis sind drei aus hölzernen Zweigen geflochtene und quasi in der Luft

schwebende Schiffe. Im Hintergrund sieht man den Park und das Jugend- und

Kulturgästehaus, das nach dem Entwurf des Konzeptkünstlers Erhard Walther

gebaut wurde.

Frank Nordiek hat an seiner Landart-Installation eine Woche lang gearbeitet und

„Schiffshebung“ genannt. Der Künstler bezieht sich auf die historische Koppelschleuse,

den Fluss Hase und den alten Hanekenkanal. Mit seiner Handlung lädt

er zu einer Reise in die vergangenen Zeiten ein: Landart meets Konzeptkunst. Zu

der Vernissage haben der Kunstkreis und das Kulturnetzwerk Koppelschleuse

am Freitagabend, 6. Mai 2022, in den Park eingeladen. Geschäftsführer Burkhard

Sievers begrüßte die Mitglieder und Gäste, unter ihnen den Landtagsabgeordneten

Bernd-Carsten Hiebing aus Haren.

AB

29.04.

BierGARTEN

in der Jugendherberge Meppen

Kühle Getränke & Snacks

Do.- Sa. 17:00 - 22:00

14 | emsblick – Juni/Juli 2022


Faszination Natur

Kreative Führungen

durch die Naturparks

Die Sommerferienzeit steht vor der Tür und damit auch

die Zeit für gemeinsame Unternehmungen mit der ganzen

Familie. Kurzerentschlossene, die ihre freie Zeit noch nicht

ganz verplant haben, finden auch im Emsland beste Voraussetzungen

für einen nachhaltigen und naturerlebnisorientierten

Kurz)Urlaub.

Bildung für eine nachhaltige Entwicklung

Leiter der Grundschule

Hemsen verabschiedet

"Umweltschule in Europa/ Internationale Nachhaltigkeitsschule"

ist Teil des weltweiten Eco-School-

Netzwerkes. Das Projekt ist zertifiziert als "Bildung

für eine nachhaltige Entwicklung" der Vereinten

Nationen. Es trägt es dazu bei, die 17 globalen Entwicklungsziele

(SGDs) bis 2030 umzusetzen.

Pünktlich zum Beginn der touristischen Saison haben der Naturpark

Bourtanger Moor und der Naturpark Hümmling in Kooperation

mit der Alfred Töpfer Akademie 17 neue Natur- und Landschaftsführer

ausgebildet. Die Projektmanagerin des Naturpark

Bourtanger Moor, Inga Grönke, hat die Schulungsreihe begleitet.

Vielfältig wie die Natur vor der Haustür selbst waren die Unterrichtseinheiten,

die sowohl theoretische Unterrichtsblöcke, aber

vor allem Exkursionen in die Natur, umfassten. Regionale Themen

waren die Gewässer, die Sandlebensräume und die Wälder ebenso

wie die charakteristischen Steingräber und die Heidelandschaft.

Die Telnehmenden lernten zudem Grundlagen zum Naturschutz

und zur Landschaftspflege. Auch die Entwicklung der regionalen

Wirtschaft wurde thematisiert und rechtliche Grundlagen für den

Tourismus vermittelt. Ergänzende Lehrinhalte zur Kommunikation

und Führungsdidaktik rundeten die Schulungsreihe ab und so

kamen die Natur-Prüflinge auf circa 70 Unterrichtsstunden.

Faszination Natur erleben

Erste Führungen sind bereits gestartet. Ob auf den Spuren des

geheimnisvollen Hümmling per Rad oder mit einem ehemaligen

Förster unterwegs, der sein Beruf zum Hobby gemacht hat, das

Angebot ist kreativ und spannend. Was Heilpflanzen, „Superfood“

und Mandelas gemeinsam haben, weckt das Interesse und die

Neugier ebenso wie die Geschichte(n) einer Historikerin, wenn sie

über die geheimnisvollen Moore erzählt. Die „Steckbriefe“ sind

ebenso wie das Naturführungsprogramm auf www.naturparkmoor.de

und www.huemmling.de abrufbar.

Kontakt:

Internationaler Naturpark Bourtanger Moor - Veenland e.V.

Ordeniederung 1, 49716 Meppen

www.naturpark-moor.de

Die Grundschule Hemsen trägt seit 2019 die Auszeichnung

„Umweltschule in Europa/ Internationale Nachhaltigkeitsschule“.

„Darauf bin ich besonders stolz“, sagte

Schulleiter Dr. Willi Bednarzick bei seiner Verabschiedung

in den wohl verdienten Ruhestand. Diese fand in kleinem

Kreis statt. Für seine Schülerinnen und Schülern hatte er

schon vorher eine Grillparty auf dem Schulhof zum Abschluss

einer Umweltaktion (Foto) veranstaltet. 24 Jahre

lang setzte er sich in Hemsen für seine Schule und Nachhaltigkeit

ein. Die Schülerinnen und Schüler beschäftigten

sich mit den größten Problemen auf der Welt und klären

die Frage, warum es wichtig ist, sie zu lösen.

Persönlicher Einsatz, Gewissenhaftigkeit und Fachkompetenz

prägten seine Tätigkeit als Schulleiter. Dr. Willi

Bednarzick ist davon fest überzeugt, dass die Bildung für

eine nachhaltige Entwicklung schon in der Grundschue

beginnen soll. Er erzählt, dass die Idee, Hemsen als "Umweltschule

in Europa/ Internationale Nachhaltigkeitsschule"

zertifizieren zu lassen, bei einer Sammelaktion der

Deutschen Umwelthilfe entstanden sei. Die Schulgemeinschaft

erhielt dafür eine Aufwandsentschädigung, die

wieder nachhaltig in die Anschaffung eines Solarmoduls

floss. „Zum damaligen Zeitpunkt war bereits das ausgeprägte

Umweltbewusstsein der Hemsener Schulgemeinschaft

deutlich“, sagt er.

So kamen in den Folgejahren immer mehr Aktionen und

Projekte in den Bereichen Umwelt, Wald und Natur hinzu.

2017 und 2018 erhielt die Grundschule Hemsen den

Klimaschutzpreis der Stadt Meppen. Nachhaltigkeit und

Projektkultur sind auch Stichworte in seiner Abschiedsrede.

„Die Grundschule Hemsen hat in meiner Amtszeit

jedes Jahr eine Projektwoche durchgeführt, die stets allen

Beteiligten deutlich machte: So kann Schule auch abseits

des bekannten Fächerkanons Freude bereiten“, sagte er

zum Abschied. Seiner Nachfolgerin Sabine Keetz wünschte

er gutes Gelingen.

15 | emsblick – Juni/Juli 2022


DIE FORD

UMWELTBONUS

GARANTIE

Jetzt Ford Kuga Plug-in Hybrid bestellen, 2022 einsteigen & Umweltbonus sichern.*

FORD KUGA ST-LINE

Body-Styling-Kit, Dachhimmel aus Webstoff in

Schwarz, LED-Nebelscheinwerfer, Teppichfußmatten

vorn und hinten, ST-Line-Design, Lenkkrad,

ST-Line-Design, unten abgeflacht und mit

roten Ziernähten, in Sensico Kunstleder

36 monatl. Leasingraten von

€ 349,- 1,2

Anschaffungspreis

(inkl. Überführungskosten) 47.650,- €

Leasing-Sonderzahlung 4.500,- €

Nettodarlehensbetrag 38.295,50,- €

Laufzeit

36 Monate

Gesamtlaufleistung 30.000 km

Sollzinssatz p. a. (fest) 2,49 %

Effektiver Jahreszins 2,52 %

Voraussichtlicher

Gesamtbetrag³ 17.064,- €

Finanzleasingrate 349,- €

Verbrauchswerte nach WLTP**: Kuga ST-Line PHEV: Kraftstoffverbrauch (kombiniert): 1,3 l/100 km;

Stromverbrauch (kombiniert): 15,6 kWh/100 km; CO2-Emissionen (kombiniert): 29 g/km; elektrische

Reichweite (bei voller Batterie): bis zu 64 km***

FordStore HAREN

Autohaus Deymann GmbH & Co. KG

Belmfort 1 - 3

49733 Haren (Ems)

Tel.: 05932/7230-0

E-Mail: verkauf@auto-deymann.de

www.auto-deymann.de

Beispielfoto eines Fahrzeuges der Baureihe. Die Ausstattungsmerkmale des abgebildeten Fahrzeuges sind nicht Bestandteil des Angebotes. *Angebot der Ford-Werke GmbH für Privat- und Gewerbekunden. Bestellen

Sie bis zum 29.07.2022 – solange der Vorrat reicht – einen Ford Kuga Plug-in-Hybrid in Ihrer Wunschausstattung. Wenn Sie nachweislich den staatlichen Umweltbonus nicht erhalten, weil die Lieferung des Fahrzeugs

Verbrauchswerte herstellerseitig so spät erfolgt ist, dass nach eine fristgerechte WLTP**: Zulassung und Kuga Antragstellung ST-Line 2022 unmöglich PHEV: war, übernehmen Kraftstoffverbrauch wir die Innovationsprämie. Dies gilt nur, sofern (kombiniert): die Voraussetzungen für den 1,3 Erhalt

des staatlichen Umweltbonus im Übrigen gegeben waren (mehr Informationen unter www.bafa.de). **Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren

für l/100 Personenwagen km; und Stromverbrauch leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonised (kombiniert): Light Vehicles Test Procedure, 15,6 WLTP), kWh/100 einem neuen, realistischeren km; COPrüfverfahren 2

-Emissionen zur Messung des Kraftstoffverbrauchs (kombiniert): und der CO2-Emissionen,

typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 hat das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das bisherige Prüfverfahren, ersetzt. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem

29

WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Die angegebenen Werte dieses Fahrzeugtyps wurden anhand des neuen WLTP-Test-

g/km; elektrische Reichweite (bei voller Batterie): bis zu 64 km***

zyklus ermittelt. ***Maximale Reichweite gemäß Worldwide Harmonised Light Vehicles Test Procedure (WLTP) bei voll aufgeladener Batterie. Die tatsächliche Reichweite kann aufgrund unterschiedlicher Faktoren

(Wetterbedingungen, Fahrverhalten, Fahrzeugzustand, Alter der Lithium-Ionen-Batterie) variieren. 1 Ein km-Leasing-Angebot für Privatkunden der Ford Bank GmbH, Henry-Ford-Str. 1, 50735 Köln. Das Angebot gilt

für noch nicht zugelassene, berechtigte Ford PKW-Neufahrzeuge und stellt das repräsentative Beispiel nach § 6a Preisangabenverordnung dar. Ist der Leasingnehmer Verbraucher, besteht nach Vertragsschluss ein

Widerrufsrecht. 2 Gilt für einen Ford Kuga ST-Line 2,5-l-Duratec (PHEV) 165 kW (225 PS), Automatikgetriebe, Start-Stopp-System, Euro 6d-ISC-FCM. 3 Summe aus Leasing-Sonderzahlung und mtl. Leasingraten. Zzgl.

bei Vertragsablauf ggf. Mehr- oder Minderkilometer sowie ggf. Ausgleichsbeträge für etwaigen übermäßigen Fzg.-Verschleiß; Mehrkilometer 0,09 €/km, Minderkilometer 0,05 €/km (5.000 Mehr- oder Minderkilometer

bleiben berechnungsfrei).


Fans klassischer Automobile

Oldtimerfreunde eröffnen die Saison mit einer Maitour nach Rhede

Der Verein Oldtimerfreunde Emsland hat am Sonntag, 15. Mai, die

Mitglieder zu seiner traditionellen Maifahrt eingeladen und damit

die Saison 2022 offiziell eröffnet. Angemeldet wurden 44 Fahrzege

und 99 Personen.

„Wir haben zwei Jahre nicht viel machen können, deshalb so große

Beteiligung“, freute sich der Touren-Planer Heinz Uhlen. Zu dem

Start auf dem neuen Parkpkatz beim Gasthaus Kamp kamen die

Freunde klasischer Automobile mit ihren Familien. Vorsitzender

Hardy Vette begrüßte die Teilnehmenden und sagte, dass der

Verein wieder an jedem vierten Sonntag im Monat Oldtimertreffen

auf dem Windthorstplatz in Meppen veranstaltet. Diese Treffen

finden an jedem 4. Sonntag im Monat von 11 bis 13 Uhr statt.

Nach der Begrüßung wurde ein Gruppenbild gemacht. Pressewart

Gerhard Hegger hatte die Idee, verschiedene Modelle von Cabrios

in den Reihen aufzustellen. Dies passte zu dem schönen Wetter

mit strahlendem Sonnenschein. Die Fans nostalgischer Karosserien

fahren nach seinen Worten gerne durch die Landschaft mit

offenen Fahrzeugen, ob Sportwagen oder eine stilvolle Limousine.

Alles wird noch schöner, wenn man die Ziele mit einem klassischen

Cabriolet erkundet.

Die ersten Fahrzeuge reihten sich schon in die Kolonne ein, wobei

Heinz Uhlen mit seinem 1937 gebauten Buick von General Motors

führte. Ziel der Ausfahrt war das Landwirtschaftsmuseum in

Rhede. Auf der Hinfahrt machten die Oldtimerfreunde einen Stopp

im Gasthof Robben in Hebelermeer, wo es ein Schnitzelbuffet mit

Saucen und Salaten gab. Anschließend erfotgte die Weiterfahrt

nach Rhede. „Die Strecke führte abseits von Bundesstraßen

durch landschaftlich reizvolle Gegenden in den Niederlanden und

in Deutschland“, berichtete Pressewart Hegger. Die Rückfahrt erfolgt

dann in Eigenregie.

WANN TAUCHST

DU BEI UNS AUF?

T 0 59 31 . 120 -26 | www.emsbad.de

17 | emsblick – Juni/Juli 2022


KULTUR

„Thermen, Thing und Tacitus“

Erlebnisausstellung über Römer im Emsland Archäologie Museum

Römer im Emsland? Das Emsland Archäologie Museum widmet seine erste

große Erlebnisausstellung nach Umbau- und Coronapause der antiken

Welt der Römer. Sie heißt „Thermen, Thing und Tacitus - Römer und Germanen

im Emsland“ und gibt auch einen Einblick in das Leben der Amsivarier,

wie sie im ersten Jahrhundert nach Christus im Emsland existierten.

„Das Emsland gehörte nie zum römischen Reich“, wird im Begleitheft zu

der Ausstellung. erläutert. Gleichwohl seien Römer im Emsland gewesen,

nur nicht dauerhaft. Im Sommer 16 nach Christus landete die Flotte des

Germanikus auf der Suche nach den Toten der Varusschlacht an der Emsmündung.

„Von dort könnte das Heer auf den Weg in das Land der Brukterer

das Emsland gestreift, möglicherweise sogar durchquert haben“,

erläutert das Museum.

Tacitus (58 - 120 n.Chr.) ist der erste römische Geschichtsschreiber, der die

Stammesnamen der an Ems und Hase lebenden Germanen, Amsivarier

und Chasuarier, übermittelt. Zu deren Siedlungsgebieten macht Tacitus

- Mitarbeiter/in gesucht -

Für unseren Überführungs- und Bereitschaftsdienst

suchen wir eine/n Mitarbeiter/in auf 450 Euro Basis.

Wenn Sie zeitlich flexibel, physisch und psychisch belastbar,

kommunikativ und im näheren Umkreis ansässig sind,

freuen wir uns auf Ihre Bewerbung

via E-Mail, Post oder Telefon.

Rentner oder Frührentner sind auch sehr willkommen.

Schullendamm 56, 49716 Meppen

Tel.: 05931/12879

info@welt-bestattungen.de

jedoch keine exakten Angaben und auch archäologisch

seien diese nicht nachweisbar. „Genauso wenig, wie Unterschiede

der beiden Stämme an Ems und Hase archäologisch

fassbar sind.“

Tacitus beschreibt die Germanen als wilde, blauäugige

Menschen mit rötlich-gelbem Haar und großen Körpern.

Als herausragende germanische Siedlungen der römischen

Kaiserzeit nennen die Archäologen nach Befundlage

Geeste und Walchum sowie Spahnharrenstätte. Weitere

kleinere Siedlungen beziehungsweise Einzelgehöfte

wurden in Ahlde, Lingen-Baccum und Aschendorf archäologisch

nachgewiesen.

In der Einführung zu der Ausstellung liest man, dass die

Namen wie „Römerstraße“, „Römer-Reisen“ oder gar „Römerlager“

im Emsland jeglicher historischer und archäologischer

Grundlage entbehren. Bei der als „Römerlager“

titulierten „Wekenborg“ an der Hase in Meppen-Bokeloh

handelt es sich - wie Ausgrabungen belegt haben - um

einen Hof aus fränkischer Zeit im frühen Mittelalter.

Das Emsland Archäologie Museum an der Koppelschleuse

19 a in Meppen ist montags bis donnerstags sowie

samstags von 14 bis 18 Uhr und sonntags von 11 bis 18

Uhr geöffnet. Die Sonderausstellung „Thermen, Thing und

Tacitius“ ist bis 31. Oktober zu sehen. Bei der offiziellen

Eröffnung am 9. April waren die Mitglieder der Gruppe

„Legio XIX“ in historisch belegten Gewändern zu Gast.

18 | emsblick – Juni/Juli 2022


Kleine Gummibärchen

werden ganz große Kunst

Das Ausstellungsprogramm:

Die Ausstellung von Johannes Cordes in Stavern

wird von einem umfangreichen Programm begleitet.

Hier die einzelnen Termine:

Vernissage mit geladenen Gästen am 10.06.2022

Musikalische Begleitung: Piano Pete PETE BUDDEN

Musikalisches Programm, 11.06.2022, 19.00 Uhr

Eintritt: 18,00 EUR

inkl. Sektempfang und kulinarische Köstlichkeiten

Akustik Blues HARP MITCH & GUITAR JAKOBS

Kinderworkshop, 14.06.2022 & 15.06.2022

14.30 Uhr – 17.00 Uhr

Special für die Kleinen (6-12 Jahre)

Teilnahmegebühr: 35,00 EUR pro Kind

Die Teilnehmerzahl beträgt 25 Kinder pro Workshop.

Dass Johannes Cordes mit Gummibärchen Menschen verzaubern

kann, hat er schon mannigfaltig bewiesen. Dabei geht es bei Cordes

natürlich nicht um die geschmacklichen Erlebnisse, die man sich quasi

auf der Zungen zergehen lassen kann. Cordes macht mit den kleinen

Figuren nicht weniger als Kunst. Da ist er weltweit der einzige, der mit

diesem Werkstoff arbeitet. Ausstellungen und Arbeiten von ihm gibt

es inzwischen rund um den Globus.

Nun geht der Künstler, der in zahlreichen großen Städten ausgestellt hat,

einen anderen Weg. "Back to the Roots", könnte man sagen, denn der gestaltende

Künstler hat eine große Ausstellung mit zahlreichen begleitenden

Events in Stavern vorbereitet. Rund 80 Arbeiten, darunter großformatige Collagen,

Objekte und Objektkästen, alles Unikate, werden zu sehen sein. Dazu

kann er den als Eventsaal umgebauten Saal der Gaststätte Gerdes perfekt

nutzen. Nach dem Auftakt mit einer festlichen Vernissage ist die Ausstellung

bis zum 19. Juni zu sehen.

Beim Betrachten der Werke von Cordes kommt die Idee, dass es sich um einst

essbare kleine Schleckereien handelt, gar nicht mehr auf. Jedes einzelne dieser

unzähligen kleinen Puzzleteilchen ist von Hand eingefärbt und somit vorbereitet,

Teil von etwas Großem zu werden.

Am Tag vor Ende der Ausstellung gibt es um 19 Uhr noch eine musikalische

Köstlichkeit: Swing, Jazz und mehr von Christopher Held und Max Grote. Dazu

werden kulinarische Köstlichkeiten gereicht, die vom Inhaber des Gasthofes

und gelerntem Koch Markus Ku bath eigens kreiert werden. Hier beträgt der

Eintritt 18 Euro.

Die Finissage steht für den 19. Juni auf dem Programm. Ab 14:30 Uhr und

bei freiem Eintritt werden zu den Werken von Cordes auch die Ergebnisse

von Kinderworkshops gezeigt. Zum Ausklang dieser Ausstellung unter dem

Thema „Der Gummibär als Kunstobjekt“ geben ehemalige Schüler und Schülerinnen

der Musikschule Hugenberg, Meppen den musikalischen Rahmen.

"Bratwurst & Co" sorgen für das leibliche Wohl. Für die musikalischen Abende

sowie den Kinderworkshop ist eine Anmeldung nötig unter info@das-ateliercordes.de

Hinweis: Für den Besuch der Ausstellung und des Ausstel lungsprogramms

sowie der Teilnahme am Kinderworkshop gelten die zu diesem Zeitpunkt gültigen,

allgemeinen Co rona-Bedingungen.

Musikalisches Programm, 18.06.2022, 19.00 Uhr

Eintritt: 18,00 EUR

inkl. Sektempfang und kulinarischen Köstlichkeiten

Swing Jazz und anderes

CHRISTOPHER HELD & MAX GROTE

Finnisage | OPEN AIR, 19.06.2022,

ab 14.30 Uhr, Eintritt frei

Ausstellung der Arbeiten aus dem Kinderworkshop

Öffnungszeiten:

Samstag 11.06.2022

von 12.00 – 17.00 Uhr

ab 19.00 Uhr musikalischer Abend

Sonntag 12.06.2022

von 12.00 – 20.00 Uhr

Montag 13.06.2022 bis Freitag 17.06.2022

von 14.30 – 22.00 Uhr

Samstag 18.06.2022

von 12.00 – 17.00 Uhr

ab 19.00 Uhr musikalischer Abend

19 | emsblick – Juni/Juli 2022


LEBEN

Mit der "Amisia"

unterwegs

Emserkundungsfahrten in den Sommermonaten

Aus Haren nach Meppen? Das geht am

20. Juli und am 3. August per Schiff. In den

Sommermonaten bietet der Touristikverein

Haren an beiden Tagen von 13.30 bis

20.30 Uhr eine Ausflugsfahrt nach Meppen

inklusive Landgang mit dem Fahrgastschiff

Amisia an. Unterwegs erleben die

Passagiere viele Highlights, wie zum Beispiel

die Schleusung in Hüntel.

Einen Nachmittag lang auf dem Wasser

unterwegs zu sein, bedeutet eine schöne

Abwechslung. Während die Ems-Matrosen

aus Haren einen Landgang in der

Kreisstadt haben, kommen die Fahrgäste

aus Meppen um 15.30 Uhr an Bord und

unternehmen eine Emserkundungsfahrt

mit dem Ausflugsschiff. Zwei Stunden

lang dauert die Tour ab Meppen bis zum

Eurohafen. An Bord kann man Kalt- und

Heißgetränke kaufen. Kuchen wird nur bei

vorheriger Anmeldung angeboten.

Die Fahrt von Meppen bis zum Eurohafen

und zurück kostet 11 Euro, Kinder zwischen

7-14 Jahren bezahlen 5.50 Euro.

Die Fahrt von Haren nach Meppen und

zurück kostet 13,50 Euro, für Kinder zwischen

7-14 Jahren: 7 Euro. Anmeldungen

unter der Telefon-Nr. 05932-71313. Das

ganze Jahresprogramm mit Kaffee- und

Emsrundfahrten mit dem Ausflugsschiff

„Amisia“ in Haren sind unter www.amisia.

de zu finden. Am 17. und 18. September

2022 lädt die Schifferstadt Haren zu „Pünte-Tagen“

ein.

Dieselstraße 12 | 49767 Twist

T. +31 (0) 6 52 63 81 00 | T. + 49 (0) 170 740 71 05

www.vdwrecycling.nl | info@vdwrecycling.nl

Auch Ihr Schrott ist Geld wert!

Kostenlose Containerplatzierung ab 1 m³ bis 40 m³, Ankauf von privat und gewerblich

Alle Waren werden nach Tagestarifen abgerechneten.

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 8.00 bis 16.30 Uhr | Sa. 8.00 bis 12.30 Uhr

20 | emsblick – Juni/Juli 2022


Freilichtbühne startet die Saison unter neuem Dach

mit anhaltendem Applaus

Premiere „Shrek - Das Musical“

ein voller Erfolg

Nach langer Wartezeit öffnete die Emsländische Freilichtbühne Meppen

am 26. Mai wieder ihre Tore. Und schon bevor um 16:00 Uhr die

ersten Töne des neuen Musicals „Shrek“ zu hören waren, staunten

die Besucher nicht schlecht: Die Freilichtbühne präsentiert sich im

neuen Gewand. Wortwörtlich sozusagen, denn das neu errichtete

Sonnensegel, das als Dach die Besucher vor Sonne wie Regen gleichermaßen

schützt, war schon der erste Hingucker.

(Ems)

Kolpingplatz 5-7 | 49733 Haren

ÖFFNUNGSZEITEN:

Mo – Fr: 9-12 Uhr

Mo, Di, Do: 15-18 Uhr

(nur mit Termin)

Fr: 15-18 Uhr

Sa: 9-16 Uhr

Als dann die ersten Songs des Musicals über das ebenfalls rundum neue

Soundsystem der Freilichtbühne ertönten, waren alle Besucher von jung

bis alt gleich „voll mit dabei“. Das große Ensemble präsentierte die Musical-

Adaption des Animationsfilms „Shrek“ mit Charme, Witz und tollen neuen

Liedern.

Besonders Jörn Tallen als „Shrek“, Amanda Warren als „Prinzessin Fiona“ und

Kai Rupek als „Der Esel“ rissen das Publikum mit und beeindruckten mit tollem

Gesang, humorvollen Dialogen und komödiantischem Timing. Auch Wilhelm

Warren als „Lord Farquaard“ und Wiebke Billek als „Drache“ brachten

Jung und Alt aus dem Häuschen. Der anhaltende Applaus für den gesamten

Cast mit „Standing Ovations“ bewies, dass wieder einmal der Geschmack des

Publikums voll getroffen wurde.

INDIVIDUELLE

BERATUNG ÜBER

Kindersicherheit

im Auto, Tragen von

Babys und Kleinkindern,

Kinderfüße gesund

erhalten u.v.m.

Jetzt

TERMIN

VEREINBAREN

unter

kinnerkram.com

oder Telefon

0176-55003889

UNSER SORTIMENT RUND UM

DIE MOBILITÄT IHRES KINDES

Babyschalen, Reboarder + Folgesitze,

Tragetücher/-hilfen, Barfußschuhe,

Kinderwagen + Buggys und mehr...

21 | emsblick – Juni/Juli 2022


STADTGESPRÄCH

Informationen zu aktuellen Bevölkerungszahlen

Befragungen für den Zensus

2022 haben begonnen

2022 gibt es in Deutschland wieder eine Volkszählung: den

Zensus. Eigentlich war das schon für 2021 geplant, wurde

aber wegen Corona verschoben. Welche Daten werden

beim Zensus erhoben, und wer wird eigentlich befragt?

In Meppen führen Erhebungsbeauftragte die Befragungen vom

16. Mai bis Ende Juli durch. 31 Personen, die sich freiwillig für diese

ehrenamtliche Tätigkeit gemeldet haben, erhielten eine Schulung

im Ratssaal der Stadt Meppen (Foto) und spezielle Ausweise.

„Generationenübergreifend wurde das Interesse geweckt und ich

freue mich sehr, dass sich so viele für diese verantwortungsvolle

Aufgabe gemeldet haben“, sagt Bürgermeister Helmut Knurbein.

Befragt werden nicht alle Menschen, sondern nur ein Teil. Wer

aber für den Zensus ausgewählt wurde, ist zur Teilnahme verpflichtet.

Die Auskunftpflich steht im §23 des Zensusgesetzes.

Die Erhebungsbeauftragten begehen die Stichprobenanschriften.

Es werden Ankündigungsschreiben für einen persönlichen Termin

in die Briefkästen verteilt. Sofern möglich und gewünscht,

kann die Befragung aber auch umgehend erfolgen. Alle weiteren

erforderlichen Angaben erfolgen online. Die hierfür notwendigen

Zugangsdaten erhalten die Befragten von ihren zuständigen

Erhebungsbeauftragten.

Die Ergebnisse der Volksbefragung liefern Informationen zu aktuellen

Bevölkerungszahlen, zur Demografie, zum Beispiel zum Alter

und Geschlecht sowie zur Staatsbürgerschaft der Einwohnerinnen

und Einwohnern. Der Zensus ermittelt auch Daten zur Wohn- und

Wohnungssituation wie durchschnittliche Wohnraumgröße, Leerstand

und Eigentümerquote. Die Daten werden nur anonymisiert

ausgewertet.

Politik, Verwaltung und Wirtschaft benötigen sie als verlässliche

Entscheidungs- und Planungsgrundlage. Aber auch für Wissenschaft,

Markt- und Meinungsforschung sowie für die amtliche

Statistik selbst liefert der Zensus neue Basisdaten. Die amtliche

Zahl der Einwohnerinnen und Einwohner ist darüber hinaus Bemessungsgrundlage

für eine Reihe von Verwaltungsverfahren,

unter anderem für den Kommunalen Finanzausgleich und den

Länderfinanzausgleich.

Weitere Informationen hierzu erhalten auch auf der Internetseite

der Stadt unter www.meppen.de/zensus und vom Landesamt

für Statistik Niedersachsen unter www.zensus2022.de.

Zensus 2011

Der letzte Zensus fand in Deutschland 2011 statt und kostete

667,4 Millionen Euro. Rund 80.000 Interviewer befragten fast acht

Millionen Menschen. Den Ergebnissen des Zensus zufolge verringerte

sich die Zahl der Einwohner in Deutschland um 1,5 Millionen

auf 80,2 Millionen.

SOLTEQ BIETET MEHR,

ALS NUR EINEN GUTEN JOB

SOLTEQ ist Hersteller und weltweit Marktführer von hochwertigen Solar-Dachziegeln, die

komplett in eigenen Werken hergestellt werden. Mit weltweitem Vertrieb und steigenden

Absatzzahlen suchen wir aufgrund der aktuellen Expansion motivierte Mitarbeiter.

Wir bieten:

Bestes Know-How „Made in Germany“ TOP-Produkte + TOP-Verdienst !

Näheres dazu finden Sie unter: www.SOLTEQ.eu + DasSolardach.eu

Wir suchen für unser Team

Kräfte im Bereich:

› Büromanagment

› Telefonverkauf und Beratung

› Produktion

Bewerbungen an:

SolteQ

Willesch 6 · 49779 Oberlangen ∙ Tel.: 05933 9248101 · Mail: job@solteq.eu

22 | emsblick – Juni/Juli 2022


Modernisieren & Sanieren

ANZEIGENSONDERVERÖFFENTLICHUNG + FRÜHJAHR 2022 + AUSGABE 06

blickfang

MAGAZIN FÜR BAUEN, WOHNEN UND LEBEN

EMS

Energieunabhängigkeit

beginnt beim eigenen Haus

MEHR KOMFORT UND SICHERHEIT

durch smarte Steuerung

WÄRMEPUMPEN

die Heizung die auch kühlen kann

MIT PHOTOVOLTAIK

sich vor Preissteigerungen schützen

MAGAZIN FÜR BAUEN, WOHNEN UND LEBEN

A1


Inh. Fliesenlegermeister Christoph Schoneville

Meisterbetrieb

Verkauf und

eigene Produktion

von Fensterbänken,

Anzeige

NEUES PROJEKT

Riesen-Fliesen

in Marmor-Optik

Inh. Fliesenlegermeister Christoph Schoneville

Inh. Fliesenlegermeister Christoph Schoneville

Meisterbetrieb

Meisterbetrieb

Eigene Eigene Fliesenleger Fliesenleger

Verkauf Verkauf und und

Verlegung Verlegung von Fliesen, von Fliesen,

Naturstein aller Art

Naturstein aller Art

Ausstellung mit Sanitär

eigene Ausstellung Produktion mit Sanitär

von Fensterbänken,

eigene Produktion

Treppen aus Naturstein

von Fensterbänken,

Treppen aus Naturstein

Eigene Fliesenleger

Naturstein aller Art

Fliesen,

von Verlegung

Ausstellung mit Sanitär

Treppen aus Naturstein

w

Sandstraße

www.fliesen-studio.net

Sandstraße 8 · 49733 Haren-Wesuwe · Tel. 05932 504360 · Mobil 0170 9358173

www.fliesen-studio.net

Sandstr. 8 | 49733 Haren-Wesuwe |

Tel.: 05932-50 43 60 | Mobil 0170 9358173

www.fliesen-studio.net

Sandstraße 8 · 49733 Haren-Wesuwe · Tel. 05932 504360 · Mobil 0170 9358173

Heseler

Kaminstudio

Plagge-Popken GmbH

www.heseler-kaminstudio.com

Eines der neusten Projekte im Wesuweer Fliesenstudio

war die Verlegung von Fliesen in Marmor-Optik

für eine Dusche. Auf den Bildern kann

man erkennen, dass diese Fliesen sehr groß ausfallen,

denn die Formate von Fliesen sind nicht

genormt, so ist das Angebot an den auf dem

Markt zur Verfügung stehenden Größen breit gefächert.

Als Trend lässt sich vor allem die großformatigen

Fliesen festlegen. Durch den geringen

Fugenanteil entsteht ein äußerst eleganter

und exklusiver Gesamteindruck. Auch der hygienische

Aspekt ist ein weiterer Pluspunkt, die

großen Flächen lassen sich einfach und komfortabel

reinigen und wenige Fugen minimieren die

Ansammlung von Bakterien.

Sie sind auf der Suche nach Ideen und möchten

sich in einer Ausstellung inspirieren lassen?

Das Wesuweer-Fliesenstudio in der Sandstraße

3 in Haren-Wesuwe berät mit viel Fachwissen.

Geöffnet ist es montags bis freitags von

9:00–12:30 und von 14:30–17:30. Gern auch mit

Voranmeldung!

www.fliesen-studio.net

Sandstraße 8 · 49733 Haren-Wesuwe · Tel. 05932 504360 · Mobil 0170 9358173

HESEL | An der Fabrik 9 | (04950) 995 990

EDZ Rhede | Industriestraße 2 | (04964) 604 566

Individueller Kaminbau von der Planung bis zur

Umsetzung nach Ihren persönlichen Wünschen.

Alles aus einer Hand und das seit über 35 Jahren!

A2

EMS

blickfang - Frühjahr 2022


lickfang

MAGAZIN FÜR BAUEN, WOHNEN UND LEBEN

My Home is my Castle

Noch immer liegt das eigene Haus, das eigene Heim, hoch in der

Gunst vieler Menschen. Ob mit Garten oder Balkon, ob mit Terrasse

oder Wintergarten, am „Daheim“ gibt es immer etwas zu tun.

Mit einfachen Mitteln die Wohlfühlatmosphäre zu verbessern ist für

viele eine dauerhafte Aufgabe. Immer öfter aber wird auf Notwendigkeiten

hingewiesen, sich um die Energieeffizienz in den eigenen

vier Wänden zu kümmern. Manchmal ist das eigene Refugium auch

einfach nur „in die Jahre“ gekommen, wo dann Renovierungen in

größerem Stil fällig sind.

Für viele dieser Fälle soll Ihnen unsere Beilage „Blickfang“ eine Hilfestellung

sein. Thematisch, wenn über neue Lösungen berichtet

wird, aber auch praktisch, wenn sich leistungsfähige Handwerksbetriebe,

Dienstleister und Lieferanten vorstellen, die Sie bei Ihren Bemühungen

um ein besseres Zuhause einbeziehen können.

So sehen Sie, dass sich viele heimischen Betriebe sehr intensiv mit

neuen Entwicklungen befassen. Man ist also gut beraten, sich ihren

Rat zu holen und zu sichern.

Nehmen Sie also gern unsere Beilage als das, was sie sein soll: eine

gute Informationsquelle über die vorhandenen Möglichkeiten, wie

Sie sich in ihrem „Nest“ demnächst noch wohler fühlen können.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei der Lektüre dieser

„Blickfang“-Beilage.

Ih Te v Esic - Blif

IMPRESSUM

Verlag:

Emsblick Medien UG

(haftungsbeschränkt)

Neuer Markt 3

49733 Haren (Ems)

Telefon 05932-5004575

Telefax 05932-5004577

info@emsblick.net

Erscheinungsweise:

2 x jählich

Redaktion:

Hermann Garrelmann (Chefredakteur)

Telefon 05932-5004576

redaktion@emsblick.net

Medienberatung:

Ilona Kemper

kemper@emsblick.net

Telefon 05932-5004578

Druck:

printoo GmbH, 26789 Leer

Art Direktion & Layout:

mediabase Werbeagentur

UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG

Fotos:

Adobe Stock, djd, EDZ,

Für die Richtigkeit der Anzeigentexte kann der

Verlag keine Gewähr übernehmen. Alle Berichte

und Beiträge sind nach bestem Wissen und

Gewissen der jeweiligen Autoren zusammengestellt.

Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben

nicht unbedingt die Meinung der Redaktion

wieder. Für eingesandte Unterlagen jeglicher Art

übernimmt der Verlag keine Haftung. Nachdruck

des gesamten Inhaltes, auch auszugsweise, sowie

der vom Verlag gestalteten Anzeigen nur mit

schriftlicher Freigabe des Verlages. Alle Rechte

liegen beim Verlag.

Termine für Austestungen am Liege-Simulator.

Rufen Sie uns an!

SCHLAFKOMFORT MEPPEN

Meppen-Esterfeld, Sanddornstraße 2,

Telefon 05931/12888, www.dulle.de

MAGAZIN FÜR BAUEN, WOHNEN UND LEBEN

A3


Anzeige

AUS ROBUSTEM SAATGUT

WACHSEN GESUNDE PFLANZEN

Hochbeete erfreuen sich einer

zunehmenden Beliebtheit.

Sie bieten auf kleinem Raum

die Möglichkeit, verschiedene

Gemüse- und Kräutersorten

anzubauen und ermöglichen

rückenfreundliches Gärtnern.

REICHE

ERNTE IM

GEMÜSEBEET

Die Arbeit im eigenen Garten ist eine beliebte

Freizeitbeschäftigung: Bei einer

aktuellen Verbrauchs- und Medienanalyse

(VuMA) gaben knapp 24 Millionen

Deutsche ab 14 Jahren an, mehrmals

im Monat zu gärtnern. Zudem sind Urban

Gardening, also das gemeinschaftliche

Gärtnern an öffentlichen Plätzen,

und das Thema Selbstversorgung große

Trends. Tomaten, Paprika, Auberginen

oder Gurken aus eigenem Anbau

schmecken einfach besser. Außerdem

kann man hier selbst dafür sorgen, dass

keine Pestizide oder andere Chemikalien

mitgeerntet werden. Dafür ist unter

anderem Saatgut von hoher Qualität

wichtig.

Fotos: djd/www.lehmann-natur.com

A4 26 | emsblick – April/Mai 2022 blickfang - Frühjahr 2022

EMS


STHL200022_ANZ_FH_iMOW_45x110.indd 1 05.03.20 16:

STHL200022_ANZ_FH_iMOW_45x110.indd 1 05.03.20 16:13

* UVP. Solange Vorrat reicht.

** Frühere UVP.

* UVP. Solange Vorrat reicht.

** Frühere UVP.

Händlereindruck

Händlereindruck

Aktion

Aktion

RMI 422

iMOW® Mähroboter

RMI 422

iMOW® Mähroboter

Bestform

ƒ

Bestform

ƒ

Bringt Ihren

Rasen in

Bringt Ihren

Rasen in

Durch das Gärtnern kann Kindern spielerisch das Wachstum und die Pflege

Gärtnern ohne Chemie

von Pflanzen sowie die Ernte nähergebracht werden.

Die richtigen Samen sind die wichtigste Grundlage für gesundes,

nährstoffreiches Gemüse aus eigenem Anbau. Traditionelle

Gemüsesorten sind – anders als Exoten – oft sehr

gut an die Bodenbedingungen und unser Klima angepasst.

So können Gärtnerinnen und Gärtner auf künstliche Düngemittel

und chemische Pestizide verzichten und trotzdem

einen hohen Ertrag gesunder Früchte erhalten. Um

auch noch in den Folgejahren eine gute Ernte einzufahren,

muss das Saatgut samenfest sein. Das bedeutet, dass

die Gärtnerinnen und Gärtner die Samen aus den Pflanzen

selbst sammeln und daraus im nächsten Jahr neue Pflanzen

ziehen können. Ob eine Pflanzensorte samenfest ist

oder nicht, erkennt man am Hinweis auf der Verpackung.

Samenfestes Saatgut wie Lehmanns Bio-Saaten beispielsweise

ist in Bio- und Demeter-Qualität verfügbar. Demeter

ist der älteste Bioverband Deutschlands, welcher sich

mit strengsten Richtlinien für einen biodynamischen und

nachhaltigen Anbau einsetzt.

Wer verträgt sich mit wem?

Besonders umweltfreundlich ist der Gemüseanbau nach

Permakultur-Prinzipien. Hier wird ein eigenes naturnahes

Ökosystem nachgeahmt. Der Schwerpunkt liegt auf

Bringt Ihren

Rasen in

ƒ

Bestform

iMOW® Mähroboter

422 RMI

Aktion

899 €*

999 €**

Händlereindruck

* UVP. Solange Vorrat reicht.

** Frühere UVP.

899 € *

999 € **

899 € *

999 € **

Bringt Ihren

Rasen in

Bestform

ƒ

Bringt Ihren

Rasen in

Bestform

ƒ

RMI 422

iMOW® Mähroboter

Aktion AKTION

899,- € *

RMI 422

€*

iMOW®

999 € ** Mähroboter

1.039,- €**

Aktion

Wir beraten Sie gerne:

899 € *

Händlereindruck

999 € **

Anzeige

der Förderung einer Vielfalt von Pflanzen und Tieren, die

sich gegenseitig unterstützen, so die Produktion optimieren

und einen positiven Beitrag für das Klima leisten. Unter

www.lehmann-natur.com gibt es weitere Tipps und Erklärungen

zur Permakultur. Weiterhin sollten Hobbygärtnerinnen

und -gärtner darauf achten, stets die passenden

Pflanzen nebeneinanderzusetzen. Tomaten und Basilikum

beispielsweise passen nicht nur auf dem Teller gut zueinander,

sondern können auch zusammen gepflanzt werden

und so gegenseitig ihr Wachstum begünstigen. Das Säen

eines Blühstreifens oder bienenfreundlichen Saatguts fördert

den Erhalt von Bienen und Nützlingen.

49716 Meppen-Nödike · Schwefinger Str. 13 · Tel 05931/1022 · www.tecvis.com

Zelte / Planen / Flexiwände / Sonnensegel / PE-Gewebeplanen / LKW- und

Anhängerbeplanung * UVP. Solange / Netze Vorrat für Anhänger reicht. und Container / Abdeckhauben

** Frühere nach UVP. Maß / Sonderanfertigungen / Reparaturarbeiten

Händlereindruck

Konfektionszubehör / Reiniger

Bringt Ihren

Rasen in

Bestform

ƒ

iMOW® Mähroboter

422 RMI

Aktion

899 €*

999 €**

*UVP. Solange Vorrat reicht. ** Frühere UVP.

Händlereindruck

** Frühere UVP.

reicht.

Vorrat Solange UVP. *

THL200022_ANZ_FH_iMOW_45x110.indd 1 05.03.20 16:13

WIR PRODUZIEREN

INDIVIDUELL FÜR SIE!

www.planeundgut.de

MAGAZIN FÜR BAUEN, WOHNEN UND LEBEN

* UVP. Solange Vorrat reicht.

** Frühere UVP.

STHL200022_ANZ_FH_iMOW_45x110.indd 1 05.03.20 16:13

Konfektion

nach Ihrem Maß!

von Planen, Zelten,

Sonnensegeln

u.v.m.

Industriestraße 9

49740 Haselünne

T 05961-957 000

STHL200022_ANZ_FH_iMOW_45x110.indd 1 05.03.20 16:13

info@planeundgut.de

STHL200022_ANZ_FH_iMOW_45x110.indd 1 05.03.20 16:13

A5


Anzeige

Fotos: djd/www.luxorliving.de

Die smarten Lichtfunktionen lassen sich unkompliziert

per Smartphone-App steuern.

DAS LICHT WIRD INTELLIGENT

ENTWURF

AUSSCHREIBUNG

BAULEITUNG

Rolf Steffens · Dipl.-Bauingenieur (FH)

Ringstr. 4 · 49733 Haren (Ems) · T 05932-735580 · www.rs-2.de

AZ Emsblick 1/4S. Bauen, Wohnen 2022_Layout 1 19.04.22 19:25 Seite 2

MEHR KOMFORT

UND SICHERHEIT,

WENIGER

ENERGIEVERBRAUCH

DURCH SMARTE

STEUERUNG

Smarthome-Systeme, die den Alltag bequemer und sicherer

machen, halten in immer mehr Haushalten Einzug.

Neben vernetzten Lautsprechern und Geräten für

die Gebäudesicherheit sind dabei vor allem intelligente

Beleuchtungslösungen gefragt. Gut ein Viertel der Befragten

nutzt smartes Licht bereits, berichtet Statista

aus einer im Februar 2022 veröffentlichten Studie. Damit

verbinden sich gleich mehrere Vorteile: Neben der

Möglichkeit, die Beleuchtung im Haus nach individuellen

Anforderungen zu steuern, steht auch das Thema

Energiesparen im Mittelpunkt.

Gutes Licht bedeutet Sicherheit

Und dort oben

kommen die LEDs hin.

Was Sie auch vorhaben -

wir sorgen für Strom,

Energie, Leuchten, Licht...

Und für Einbruchmeldeanlagen

und Videoüberwachung!

Elektro, Kälte, Klima.

Meppen, Dieselstr. 22, T. 05931-1002, www.kl-lampe.de

Die effiziente Nutzung beginnt bereits damit, die Beleuchtung

nur dann zu aktivieren, wenn sie wirklich

benötigt wird. Wohl jedem ist es schon einmal passiert,

dass man aus dem Keller kommt und vergessen

hat, dort das Licht auszuschalten. Mit Bewegungsmeldern

lässt sich dies in Zukunft vermeiden. Sie schalten

das Licht bei Bewegung automatisch ein und nach einer

definierten Zeit wieder aus. Geräte wie der Luxorliving

BI180 von Theben weisen einen großen Erfassungsbereich

auf und sind damit für die energieeffiziente Beleuchtung

etwa in Korridoren, Treppenhäusern, Kellern

und WC-Räumen geeignet. Ein weiterer Vorteil: Ein

Bewegungsmelder bietet auch ein Plus an Sicherheit,

wenn bei Dunkelheit automatisch im Treppenhaus das

A6


Modernisieren & Sanieren Anzeige

Licht angeht und man nicht erst mühsam nach dem Schalter

suchen muss. Smarthome-Systeme können ebenso die

Anwesenheit der Bewohner simulieren, obwohl niemand

zu Hause ist. So geht jeden Abend das Licht an und die Jalousien

werden heruntergefahren - eine wirksame Abschreckung

für Einbrecher.

Beleuchtung setzt Stimmungsakzente

Neben dem funktionalen Nutzen sorgt Licht stets für einen

Wohlfühlfaktor, die Lichtfarbe etwa hat auf Menschen

sowohl eine emotionale als auch eine biologische Wirkung.

Ein Raum, der mit einem warmen Licht ausgeleuchtet

ist, wirkt gemütlich und entspannend. Steuerungssysteme

bieten Möglichkeiten, die Farbe nach Bedarf zu

regulieren - vom Stimmungslicht bis hin zu einer helleren

Ausleuchtung etwa zum Lesen oder im Homeoffice. Auch

beim Einschlafen können smarte Lösungen helfen. Damit

lässt sich die Beleuchtung so dimmen, wie es den eigenen

Schlafgewohnheiten oder denen der Kinder entspricht -

weitere Infos gibt es unter www.luxorliving.de. Alle Funktionen

des anwenderfreundlichen, auf dem KNX-Standard

basierenden Systems lassen sich bequem per Smartphone-App

steuern. Damit können die Bewohner etwa Szenen

oder Zeiten definieren, die Aktionen auslösen, darunter das

Ein- und Ausschalten oder Dimmen des Lichts in Kombination

mit dem Runterfahren der Jalousien.

Bewegungsmelder

aktivieren die Beleuchtung

nach Bedarf - das

bedeutet mehr Sicherheit

und mehr Komfort.

Gedimmtes Licht, ganz

nach Wunsch reguliert,

hilft beim entspannten

Ein- und Durchschlafen.

Fotos:

djd/www.luxorliving.de

10 % Preisvorteil für Neubaukunden

im hagebaumarkt Haren & Meppen und

im Werkers Welt in Rheine

Startet mit uns, Euren

Traum vom Eigenheim!

Ihr steht in den Startlöchern und möchtet Euer Eigenheim

bauen oder ein älteres Haus renovieren?

Dann nutzt die Vorteile der Mayrose Gruppe!

• Kompetente und persönliche Fachberatung in allen

Standorten

• 10% Preisvorteil während der Bauphase im

hagebaumarkt Haren/Meppen und im Werkers Welt

in Rheine

• Angebote/Preisanfragen bequem

über den Onlineshop anfragen

MAGAZIN FÜR BAUEN, WOHNEN UND LEBEN

A7


Anzeige

Fotos: djd/Stiebel Eltron

Cool bleiben trotz heißer Außentemperaturen:

Mit entsprechenden

Wärmepumpen-Heizungsanlagen, die

auch kühlen können, ist das kein Problem.

DIE HEIZUNG,

DIE AUCH KÜHLEN KANN

WÄRMEPUMPEN SCHAFFEN AUCH AN HEISSEN TAGEN

EIN ANGENEHMES RAUMKLIMA

Energetisch immer weiter optimierte Gebäudehüllen sorgen dafür, dass

so wenig Wärmeenergie wie möglich verloren geht. Im Winter hilft das

beim Energiesparen und lässt moderne Heizsysteme wie Wärmepumpen

effizient arbeiten. An heißen Sommertagen wiederum trägt die dichte

Hülle des Eigenheims dazu bei, dass die Wärme nicht ungehindert hereinkommt.

Dennoch sind Sonnenstrahlung und Wärmeeinträge, die das

Gebäude mit der Zeit aufheizen, kaum vermeidbar. Damit die Bewohner

im Haus trotz sommerlicher Hitze einen kühlen Kopf bewahren, müssen

Klimaanlage und Ventilatoren aber nicht im Dauerbetrieb laufen:

Schließlich gibt es Heizungsanlagen, die auch kühlen können.

A8

EMS

blickfang - Frühjahr 2022


Anzeige

Angenehm temperiert ohne Zugluft

Die Wärmepumpentechnik als umweltfreundliche Heizung

ohne fossile Brennstoffe stellt im Neubau den Standard dar.

Dennoch ist vielen nicht bekannt, welchen zusätzlichen

Nutzen die Systeme bringen. „Wärmepumpen-Heizungsanlagen

können in Verbindung mit einer Fußbodenheizung

auch die Kühlung der Räume übernehmen. Bei der

Entscheidung für ein Heizsystem sollte dies auf jeden Fall

berücksichtigt werden“, rät etwa Henning Schulz, Haustechnikexperte

von Stiebel Eltron. Schließlich stellen hohe

Temperaturen eine Belastung dar und können das Wohlbefinden

beeinträchtigen. Umso wichtiger ist ein angenehm

temperiertes und gesundes Raumklima im eigenen

Zuhause. Die Kühlung mit der Wärmepumpe sei im

Vergleich zur klassischen Klimaanlage nicht nur effizienter,

so der Experte weiter: „Diese Kühlmethode ist auch

noch komfortabler, denn es gibt keine Zugluft und keine

Geräuschentwicklung.“

Diese innenaufgestellte Luft-Wasser-Wärmepumpe

verfügt ebenfalls über eine Kühlfunktion.

Die Heizflächen werden zu Kühlflächen

Ob die Wärmepumpe ihre Umweltenergie aus dem Erdreich

oder der Umgebungsluft gewinnt, spielt für die Kühlfunktion

keine Rolle. Welche Anlage sich für die eigene

Hausplanung eignet, kann in einer individuellen Beratung

mit Fachleuten aus dem Heizungshandwerk geklärt werden.

Unter www.stiebel-eltron.de gibt es weitere Tipps dazu

sowie die Möglichkeit, einen Ansprechpartner vor Ort zu

finden. Der Betriebswechsel zwischen Heiz- und Kühlfunktion

ist mit der Wärmepumpe ganz unkompliziert: Die Anlagen

sind an kalten Tagen als normale Heizungen nutzbar,

wie jeder Gas- oder Ölkessel auch. Wenn im Sommer dann

die Außentemperaturen steigen, können die Räume über

die Wärmepumpenanlage gekühlt werden, indem kühles

Wasser durch die Fußbodenheizung geleitet wird. So werden

die Heizflächen zu Kühlflächen.

ALLES AUS EINER HAND.

WIR BAUEN EUER

TRAUMHAUS!

FESTPREISHAUS:

PLANBAR + SICHER

ZUM EIGENHEIM.

BAUGESCHÄFT SEIT 1964

H.STEFFENS

Marienstr. 19 · 49733 Haren-Erika · Telefon 05934 394

WWW.STEFFENSBAU.DE

GmbH & Co. KG

Unser neuer Fachmarkt im Zentrum von

Meppen.

Auf einer Verkaufsfläche von rund 500 m² wird hier die

gesamte Produktvielfalt aus Werkzeug, Arbeitskleidung

und Industriebedarf geboten - eben alles, was der

Handwerker und die Industrie benötigt.

Öffnungszeiten Meppen

Montag - Donnerstag 7.00 - 17.30 Uhr

Freitag

7.00 - 17.00 Uhr

Samstag

8.00 - 12.00 Uhr


Anzeige

Sichtschutz und

Energieproduzent in einem:

Der Solarzaun sorgt im

Garten für das gewünschte Maß

an Privatsphäre.

ZAUNELEMENTE UND

BALKONVERKLEIDUNGEN

ZUR GEWINNUNG VON

SOLARSTROM NUTZEN

Unabhängiger werden von den öffentlichen

Energienetzen, sich vor zukünftigen

Preissteigerungen schützen und gleichzeitig

etwas für die Umwelt tun: Diese

Ziele lassen sich miteinander verbinden,

indem man vom Stromverbraucher zum

Stromerzeuger wird. Schließlich liefert

die Sonne ökologische Energie frei Haus,

auch an bedeckten Tagen. Die Solartechnik

ist heute so ausgereift, dass sie über

viele Jahre zuverlässig und klimafreundlich

grünen Strom produziert. Die Möglichkeiten

rund ums Haus sind keineswegs

nur auf die üblichen Dachflächen

beschränkt. Auch Zaun- und Sichtschutzelemente

rund ums eigene Grundstück

sowie Balkon- und Fassadenverkleidungen

lassen sich als Installationsort für

Photovoltaik (PV) nutzen.

Ökoenergie frei Haus

ENERGIEUNABHÄNGIGKEIT

BEGINNT AUF DEM

EIGENEN GRUNDSTÜCK

Eine Grundstücksbegrenzung und ein

Sichtschutz, der für das gewünschte Maß

an Privatsphäre sorgt, müssen schließlich

sein. Mit einem Solarzaun lässt sich

das Notwendige mit dem Nützlichen verbinden.

„PV-Elemente sind heutzutage so

robust, langlebig und dünn im Aufbau,

dass sie sich vielfältig nutzen lassen, bis

hin zur blickdichten Einzäunung“, erklärt

der Solarzaun-Designer Oliver Hackney.

Sein Tipp: Eine beidseitige Bestückung

des Zauns mit PV-Systemen optimiert

den eigenen Stromertrag weiter.

Tengestr. 13

49733 Haren

Telefon 05934 93300

info@amb-haren.de

Architekturbüro

Michael Becker

Tengestr. 13

49733 Haren

Telefon 05934-7257

info@becker-bau.com

www.amb-haren.de

www.becker-bau.com

A10

EMS

blickfang - Frühjahr 2022


Anzeige

Die gewonnene Ökoenergie lässt sich entweder

direkt nutzen oder in einem Energiespeicher

für später puffern. In jedem

Fall wird somit weniger Strom aus dem

öffentlichen Netz benötigt, die Hauseigentümer

sparen auf Dauer nennenswerte

Beträge. Hochwertige Technik wie

die Duplex-Solar-Zaunelemente liefern

selbst an bewölkten Tagen regenerative

Energie. Nach Herstellerberechnungen

reichen 25 laufende Zaunmeter für einen

Solargewinn von bis zu 4.000 Kilowattstunden

pro Jahr.

Nach Einsetzen der Dämmerung sorgt

die integrierte LED-Beleuchtung dafür,

dass der Solarzaun zum Blickfang wird.

Fotos: djd/www.solarcarporte.de

Umweltfreundliche Energie frei Haus:

Ein Solarzaun für das Grundstück bietet

gleich einen mehrfachen Nutzen.

Solartechnik für

das eigene Zuhause

Auf die Solarfunktion gewährt der Hersteller 30 Jahre Garantie, bei

Glasbruchschäden wird kostenfreier Ersatz gestellt. Unter www.solarcarporte.de

gibt es ausführliche Informationen dazu und eine Kontaktmöglichkeit.

Bei der Optik der Zaunträger stehen viele Farben

passend zur Fassade des Eigenheims zur Wahl, mit einer LED-Ambientebeleuchtung

wird der Sichtschutz auch bei Dunkelheit zum Blickfang.

Wichtig ist es, sich vor Ort vorab über die gültige Bauordnung

zu informieren. Teilweise geben die Kommunen maximal erlaubte

Zaunhöhen vor.

STROM über eingebaute Photovoltaik

+ HEIZUNG + WARMWASSER

über eingebaute Photovoltaik + Solarthermie

... und schick ist es auch noch. Das SolteQ-Solardach.

Schicke Solardächer aus dem Emsland

Besuchen Sie unsere Ausstellung in Oberlangen

und geniessen Sie die Welt der faszinierenden, sauberen Energiegewinnung !

SolteQ Solar GmbH • 05933 92 40 103 • vertrieb@solteq.eu

MAGAZIN FÜR BAUEN, WOHNEN UND LEBEN

A11


Anzeige

WOHNAMBIENTE AUS EINEM GUSS

Ihre perfekte Küche ...

... direkt an der Emsbrücke!

KÜCHENHERSTELLER

BIETEN INDIVIDUELLE

LÖSUNGEN FÜR DAS

GESAMTE ZUHAUSE

Offenes Wohnen liegt nach wie vor im

Trend. Während früher Küche, Essund

Wohnzimmer, Schlafraum und Bad

meist streng durch Wände und Türen

voneinander getrennt waren, öffnen

www.meppen-kuechen.de

✉ info@meppen-kuechen.de

05931/16711

Schullendamm 1, 49716 Meppen

moderne Raumplanungen die verschiedenen

Funktionsbereiche. Harmonisch

AZ Emsblick 1/4S. Bauen, Wohnen 2022_Layout 1 19.04.22 19:25 Seite 1

wirkt ein solch offenes Wohnraumkonzept,

wenn die Räume in puncto Farben,

Materialien und Gestaltung aufeinander

abgestimmt sind.

Übergreifend planen und gestalten

Wir haben viel

auf dem Kasten.

Was Sie auch vorhaben -

wir sorgen für Strom,

Energie, Leuchten, Licht...

Und für Einbruchmeldeanlagen

und Videoüberwachung!

Elektro, Kälte, Klima.

Viele Küchenhersteller haben sich auf diesen

Trend eingestellt und bieten neben klassischen

Küchenmöbeln auch Möbel für Wohnzimmer,

Bad, Garderobe und Hauswirtschaftsraum an.

So lassen sich Dekor- und Materialkombination

der Küche auf alle Räume übertragen und das

Zuhause wirkt wie aus einem Guss. „Ein großer

Vorteil ist außerdem, dass sich Kunden den Gang

zu unterschiedlichen Gewerken oder Möbelhäusern

sparen“, erklärt beispielsweise Marko

Steinmeier von KüchenTreff, einer Einkaufsgemeinschaft

von mehr als 400 Küchenstudios und

Fachmärkten in Europa. Wer gemeinsam mit

dem Küchenspezialisten seine Traumküche für

das neue Eigenheim plant, bekommt gleichzeitig

maßgeschneiderte Lösungen für alle Wohnbereiche

aufgezeigt - unter www.kuechentreff.

de erfahren Interessierte, wo es das nächste Küchenstudio

in Wohnortnähe gibt und sie können

sich bereits vorab von der Gestaltung der Wohnräume

inspirieren lassen.

Meppen, Dieselstr. 22, T. 05931-1002, www.kl-lampe.de

A12

EMS

blickfang - Frühjahr 2022


Modernisieren & Sanieren Anzeige

Fotos: djd/KüchenTreff

Viele Küchenhersteller bieten neben klassischen Küchenmöbeln auch Möbel

für Wohnzimmer, Bad, Garderobe oder den Hauswirtschaftsraum an.

Wohnambiente in allen Räumen

Ein stimmiger Übergang von der Küche zum Wohnbereich lässt sich

beispielsweise mit Systemregalen sowie High- und Lowboards aus

der Designkollektion der Küchenmöbel schaffen. Die aktuell angesagten

Farb- und Materialmixe eröffnen dabei viele Möglichkeiten, um

spielerisch kreativ zu werden. Satinierte Glaseinsätze und beleuchtete

Wandborde sorgen für Wohnlichkeit - breite Auszüge für genügend

Stauraum und optisch ruhige Fronten. Viele Errungenschaften aus

dem Küchenmöbelbau kommen auch den anderen Räumen zugute.

Apothekerauszüge bieten beispielsweise im multifunktionalen Hauswirtschaftsraum

einen Überblick über Putzutensilien, Hochschränke

werden zur Staubsauger- und Besenkammer und durchdachte Innenausstattungssysteme

sorgen dafür, dass alles gut greifbar und übersichtlich

untergebracht ist. Neben der Einrichtung können auch farblich

aufeinander abgestimmte Accessoires und Wandfarben zu einem

stimmigen Gesamtbild in den eigenen vier Wänden beitragen.

Harmonisch wirkt ein offenes Wohnraumkonzept,

wenn die Räume in puncto Farben, Materialien und

Gestaltung aufeinander abgestimmt sind.

Foto: djd/KüchenTreff

GmbH & Co KG

Röchlingstr. 12

49733 Haren

Wer

macht das

zum Festpreis?

Dachsanierung

Dachänderung

Tel. 05934 - 9321 0

Fax 05934 - 9321 66

info@woesten-azd.de

www.woesten-azd.de

www.edel-rehnen.de

STAHLTREPPEN

GELÄNDERBAU

HANDLÄUFE

LOFTTÜREN

MASCHINENBAU

EDELSTAHLVERARBEITUNG

49762 Neusustrum

Tel. 05939-959695

info@edel-rehnen.de

MAGAZIN FÜR BAUEN, WOHNEN UND LEBEN

A13


Vom Haus bis zur Finanzierung -

eine starke Partnerschaft!

Die Martin Griesen Immobilien-

Agentur ist seit über 35 Jahren

in Haren und Umgebung Ihr zuverlässiger

sowie professioneller

Partner für die Vermietung, den

Verkauf und die Bewertung

von Immobilien.

Elfi Klene, Thomas Griesen, Renate Bartling, Martin und

Monika Griesen

Jürgen Horstmann, Ihr Berater für Baufinanzierung bei der

Volksbank Haren/Ems.

Ist ein passendes Objekt oder

ein Bauplatz gefunden, erstellen

die Baufinanzierungsexperten

der Volksbank Haren/Ems Ihren

persönlichen Finanzierungsplan.

Dieser berücksichtigt nicht nur

die individuellen Bedürfnisse und

Wünsche, sondern auch mögliche

Fördermittel.

Immobilien-Agentur Griesen

Deichstraße 1

49733 Haren (Ems)

Wir arbeiten Hand in Hand!

Volksbank Haren/Ems

Kirchstraße 20-22

49733 Haren (Ems)

05932 71090

info@griesen.de

05932 5090

info@ovbleer.de


Klima- und Umweltschutz

Entwicklung einer neuen

Radverkehrsstrategie

Die Stadt Meppen hat eine eine Online-Umfrage zur

Entwicklung einer Rad- und Fußverkehrsstrategie

gestartet. Die Teilnahme ist unter www.meppen.de/

umfrage bis Ende Juli 2022 möglich.

Wir suchen zu sofort:

in Teil / und Vollzeit

Verkäufer/in

an der Fischtheke (m/w/d)

Aufgaben, die Ihnen schmecken

Ǧ Mit Freude bedienen und beraten Sie unsere Kundschaft.

Ǧ Ware zubereiten, nach Rezept zu veredeln und zu präsentieren

Erkennen Sie sich wieder?

Ǧ Wünschenswert ist eine abgeschlossene Ausbildung im Einzelhandel

– aber auch ein „Quereinstieg“ ist möglich.

Ǧ Sie haben Spaß an neuen Aufgaben und an Arbeit im Team.

Ǧ Mit Vorgaben der Lebensmittelkontrolle und Abläufen in Produktion

und Verkauf sind Sie vertraut.

Für welche Zwecke und wie oft nutzen Sie das Fahrrad?

Welche Wege sind bereits gut ausgebaut? Und welche

Routen sind besonders beliebt? Wo werden Schwachstellen

gesehen? Antworten auf diese und weitere Fragen

sollen als Grundlage für eine neue Rad- und Fußverkehrsstrategie

dienen. „Hieraus sollen sich künftig verkehrsplanerische

sowie städtebauliche Handlungsempfehlungen

ableiten lassen“, erläutert die neue Rad- und Fußverkehrsbeauftragte

Nane Langius.

Ihr Ziel sei die klima- und umweltschonende Weiterentwicklung

der Nahmobilität im Stadtgebiet. „Wir möchten

gern Bedürfnisse beim Fahrradfahren und Zufußgehen

kennenlernen“, hat sie in der Einführung zu der Umfrage

geschrieben. Die Mitarbeiterin der Stadt möchte sich

einen Eindruck davon verschaffen, wie die Menschen die

derzeitige Rad- und Fußverkehrssituation in Meppen einschätzen.

Die Befragung soll Hinweise darauf geben, wo

die Bedingungen für den Rad- und Fußverkehr noch zu

verbessern sind und wo die Bemühungen schon Erfolge

zeigen.

Die Teilnahme ist anonym und nimmt 10 bis 15 Minuten

Zeit in Anspruch. Ein wesentlicher Bestandteil ist der interaktive

Teil. In einem Stadtplan können direkt Wegeverbindungen,

Wunschverbindungen, Konfliktbereiche

oder auch Vorschläge für weitere Fahrradabstellanlagen

markiert oder eingezeichnet werden. „Der Rad- und

Fußverkehr soll weiter in den Fokus rücken und gefördert

werden“, erläutert Bürgermeister Helmut Knurbein.

Das sei ihm ein sehr wichtiges Anliegen. „Ich wünsche

mir eine große Beteiligung. Nur so können wir bedarfsorientiert

und zielgerichtet im Sinne der Meppenerinnen

und Meppener agieren“, appelliert Bürgermeister

Knurbein. Bei Rückfragen: meppenbewegt@meppen.de

Das können Sie von uns erwarten

Ǧ Wir bezahlen Sie nach Tarif mit Sonderzahlungen

Ǧ eine betriebliche Altersvorsorge

Bewerben Sie sich schnell und nachhaltig einfach online.

ausbildung.edeka.de

z. Hd. Thomas Lüth

Schwefinger Straße 3

49716 Meppen · Tel.: 033764 2515 4765

Marktkauf ist ein

Unternehmen des

EDEKA-Verbundes

Hotel I Restaurant I Bar I Saal I Kegelbahn

Für unser neues Hotel suchen wir

Mitarbeiter in Voll- und Teilzeit,

sowie Aushilfen.

Weitere Infos finden Sie auf

www.knoten-punkt.info

Bewerbungen gerne per Mail an

post@knoten-punkt.info

HOTEL KNOTENPUNKT

Hemsener Straße 21

49716 Meppen-Hemsen

Telefon: 05931 8877-0

www.knoten-punkt.info

M/W/D

Koch/Köchin

Küchenhilfen

Servicekräfte

Spül- & Reinigungskräfte

Allrounder für Haus & Hof


Neueröffnung

August 2022

37 | emsblick – Juni/Juli 2022


BILDUNG

„Wenn Essen das Leben bestimmt“

Vortrag in der Klinik für "Psychosomatische Medizin“

„Ich bin Emma und ich habe mich dazu entschieden, hier meine Geschichte zu teilen“, erzählt die 18-Jährige auf

ihrem Youtube-Kanal. Dort berichtet sie über ihre Essstörung und wie es vor sechs Jahren damit anfing. „Da war

ich 12 Jahre alt. Ich hatte nichts anderes im Kopf als Abnehmen und Sport machen“, sagt sie. Später erkrankte

sie an der Anorexie, gefolgt von Binge-Eating-Episoden. Mit ihrem Beitrag möchte sie einen Denkanstoß geben

und Betroffenen zeigen, dass sie nicht alleine sind.

Den Film über Emma „Ich habe eine

Essstörung - Anorexie, Binge Eating,

meine Story“ hat Dr. Carina Michalek,

Chefärztin in der Klinik für Psychosomatische

Medizin in Haselünne im

Rahmen ihres Vortrages über Essstörungen

gezeigt. „Wenn Essen das

Leben bestimmt“ lautete das Thema

des Abends, das auf großes Interesse

gestoßen ist. In Kooperation mit

dem St. Vinzenz Hospital hat dazu

der Fachbereich Gesundheitsbildung

der Volkshochschule Meppen (VHS)

eingeladen.

Die Chefärztin Michalek berichtete,

wie sich eine Essstörung bemerkbar

macht, wie sie überhaupt entsteht

und was Eltern und Freunde

tun können, um zu helfen. Drei Arten

von Essstörungen können nach

ihren Worten unterschieden werden:

Anorexia nervosa (Magersucht),

Bulimia nervosa (Essbrechsucht)

und die sogenannte Binge-Eating-

Störung. Am gefährlichsten sei die

Magersucht. Hier gebe es die höchste

Sterblichkeit durch die Folgen der

Mangelernährung und Suizid. „Bei

der Bulimia nervosa ist die Sterberate

leicht erhöht, aber deutlich geringer

als bei Anorexie“, machte die

Chefärztin klar.

An Magersucht erkranken nach ihren

Worten häufig Mädchen und

Frauen mit einer sozialen Überangepasstheit

in der Kindheit. „Diese

sind besonders empfänglich für gesellschaftliche

Normen und geben

dem Druck nach Schlankheit eher

nach, als Menschen, die ein positives

Selbstwertgefühl haben“, erläuterte

die Referentin. Auch Menschen, die

Sportarten ausüben, bei denen das

Gewicht relevant ist, bilden die Risikogruppe.

Dazu zählen Ballett, Tanzsport,

Jockeys, Boxen, Ringen und

Skispringen.

Typisch für „Bulimia nervosa“, auch

Essbrechsucht genannt, seien unkontrollierte

Essanfälle mit durchschnittlich

3000 bis 4500 kcal pro

Anfall innerhalb von zwei Stunden

und darauffolgende gewichtsreduzierende

Maßnahmen. Betroffene

essen Nahrungsmittel, die sie sich

sonst selbst verbieten. „Essanfälle

werden bei chronischem Verlauf häufig genau geplant

und ritualisiert durchgeführt. Vor einem Essanfall tritt

ein Gefühl von Heißhunger auf, der sich vom normalen

Hungergefühl unterscheidet“, sagte die Ärztin.

„Binge Eating“ ist die dritte Essstörung. Fünf Kriterien

müssen erfüllt werden, damit diese diagnostiziert

werden kann. Während des Essanfalls, der mindestens

einmal pro Woche über drei Monate lang dauert,

kommt es zum Verzehr von großen Nahrungsmengen

und zum Kontrollverlust. Zudem treten noch

drei Syndrome auf: Die Betroffenen essen hastig

bis zu einem starken Vollgefühl oder Übelkeit. Nach

dem Anfall haben sie Schuldgefühle und fühlen sich

niedergeschlagen.

In ihrem Vortrag machte die Chefärztin Michalek

klar, dass es zu Essstörungen schnell kommen kann.

Durch Corona-Pandemie und Vereinsamung seien

aktuell mehr Menschen gefährdet. Typische Folge für

alle drei Formen sei, dass sich Betroffene in die Isolation

zurückziehen. Familien und Freunde versuchen

zu helfen, doch es sei fast unmöglich, über dieses Thema

zu sprechen. Die Betroffenen streiten alles ab. Dabei

fängt alles ganz harmlos an. Es geht darum, eine

Diät zu machen und sich gesünder zu ernähren. Wenn

allerdings aufgrund einer anhaltenden Diät eine normale

Lebensführung nicht mehr möglich ist, ist medizinische

Hilfe unabdingbar.

Leiterin der VHS Haselünne Brigitte Eisenbarth, Chefärztin Dr.

Carina Michalek und Christiane Arndt vom VHS-Fachbereich

Gesundheitsbildung.

38 | emsblick – Juni/Juli 2022


Vortrag über Medien in Krisenzeiten

Windthorst-Abend

mit der Journalistin

Anja Martini

Ein großes Anliegen der Windthorst-Stiftung ist es,

mit einer Vortragsreihe von namhaften Referentinnen

und Referenten über aktuelle Themen zu informieren.

Beim Windthorst-Abend am 30. Oktober 2020 war

Prof. Dr. Christian Drosten, Direktor des Instituts für

Virologie an der Berliner Charité, im JAM zu Gast. Am

Freitag, 17. Juni 2022, werden die Vertreter der Ludwig-

Windthorst-Stiftung, des Windthorst-Gymnasiums

und des Heimatvereins die Journalistin Anja Martini

als Hauptrednerin in Meppen begrüßen. Der Vortrag

beginnt um 17.30 Uhr im Windthorst-Gymnasium, im

Gebäude F am Jesuitengang.

MEPPENERLESEN

Kristina Günak

Support

your local

dealer

Mit dir ist

alles schöner

Franziska ist als Fotografin in

Hannover gut unterwegs und liebt

das Großstadtleben.

Als ihr Vater plötzlich stirbt, hinterlässt er ihr einen Campingplatz

an der Ostsee. Ihr Plan ist es, den Platz so schnell

wie möglich zu verkaufen. Doch als sie an die Ostsee und

damit in ihre alte Heimat reist, entpuppt sich der Campingplatz

zwar als idyllisch und naturnah aber auch als ziemlich

sanierungsbedürftig. Und das ist nicht das einzige Hindernis.

Einer kleinen Gruppe bunt zusammengewürfelter Dauercamper

bedeutet der Platz Heimat und Ersatzfamilie, das

wollen sie nicht so ohne Weiteres aufgeben!

In Franziska sträubt sich alles, das Camperleben ist meilenweit

entfernt von ihrem hippen Leben in Hannover, in

das sie so schnell wie möglich zurück möchte. Doch je mehr

Zeit sie auf dem Platz und abseits der Großstadt verbringt,

desto mehr gerät sie ins Grübeln...

Ein wunderbar leichter Sommerroman mit Witz und Campingfeeling!

(Sonja)

Die Redakteurin in der Wissenschaftsredaktion des NDR, bekannt

aus dem „Coronavirus-Update mit Christian Drosten“,

wird zum Thema „Medien in Krisenzeiten im Spannungsfeld

von Wahrheit und Fake News“ referieren. Anja Martini wurde

im Emsland geboren. Sie studierte Orchestermusik und

begann nebenbei als Reporterin beim öffentlich-rechtlichen

Rundfunk zu arbeiten. Nach dem Studium entschied sie sich

für Journalismus und absolvierte ein Volontariat beim Mitteldeutschen

Rundfunk. In Radio und Fernsehen widmete

sie sich dem Schwerpunkt Nachrichten, arbeitete sie sich

dann zunehmend in das Gebiet der Wissenschaften ein.

2009 wechselte sie nach Hamburg zum NDR. Hier berichtete

sie als Reporterin für die Tagesschau und die Tagesthemen.

Zudem moderierte sie beim Nachrichtenradio NDR

Info. 2011 wurde sie dann Redakteurin bei „ARD-Aktuell“

und plante Auslandsthemen für die Tagesschau. 2020 hatte

sie eine Zwischenstation in der NDR Info-Wissenschaftsredaktion

und moderierte den Podcast „Das Coronavirus-Update

mit Christian Drosten“. Seit 2021 arbeitet Anja Martini

wieder für Tagesschau und Tagesthemen und ist weiter für

Wissenschaftsthemen verantwortlich.

Stephan Malinowski

Die Hohenzollern

und die Nazis

Propyläen Verlag

Dieses überaus spannende Sachbuch

wurde soeben mit dem Deuschen

Sachbuchpreis 2022 ausgezeichnet!

Aus der Begründung der Jury: „In seiner glänzenden Milieustudie

schildert Stephan Malinowski, wie seit den

1920er Jahren die Familie Hohenzollern und die Nazis sich

einander annähern und symbolisch-politische Allianzen

schmieden. Bei allen Differenzen in Manier und Herkunft

treffen sich der alte Adel und die neue Bewegung in ihrem

Hass gegen Demokratie und Weimarer Republik. Das ist

der Kitt, der diese so verschiedenen Personen und Milieus

verbindet.

Malinowski hat über diese Kollaboration ein ebenso klug

komponiertes wie erkenntnisförderndes und politisch wie

juristisch brisantes Buch geschrieben, das zu lesen bei allem

Erschrecken eine Freude und ein intellektuelles Vergnügen

ist.“ (Moni)

39 | emsblick – Juni/Juli 2022


LEBEN

Café und „Kult am Turm“

Saisonauftakt

des Vereins

„Kult-Blech-Szene“

„Kult am Turm“, kurz KAT, ist ist ein Treffen für Autos mit Kultstatus, für Young- und Oldtimer, für Motorsportler

und ihre Fans. Die Veranstaltung des Vereins „Kult-Blech-Szene“ feierte 2019 das zehnjährige

Bestehen. Nach der Corona-Pause treffen sich die Young- und Oldtimer wieder vom 10. bis

12. Juni 2022 am Funpark in Hüntel.

AZ Emsblick 1/3 S. quer Kälte 2022_Layout 1 11.05.22 13:07 Seite 1

Allerdings organisiert der Verein „Kult-

Blech-Szene“ nicht nur diese Veranstaltung.

Die diesjährige Saison eröffneten

die Mitglieder des Vereins am 10. April mit

einem „Kult-Blech-Café“ an der Junkersstraße

in Meppen. Das Treffen auf dem

Parkplatz der ehemaligen Kfz-Meisterwerkstatt

im Stadtteil Nödike kam bei den

Fans spektakulärer Old- und Youngtimer

sehr gut an und soll wiederholt werden.

Die Besucher des „Kult-Blech-Cafès“

konnten nicht nur Kaffee trinken und sich

die ausgestellten Autos anschauen, sondern

auch für Flüchtlinge in der Ukraine

spenden. Der Verein präsentierte seine

Arbeitsergebnisse der Corona-Zeit: Fahrzeuge,

die bei der Veranstaltung „Kult am

Turm“ als hochwertige Gewinne der Tombola

zur Verfügung stehen: ein Mazda MX5

Cabrio, ein Motorroller und ein Fahrrad.

Wie der stellvertretende Vorsitzende

Bernd Ramler mitteilte, wurden die Fahrzeuge

bereits 2019 gebraucht gekauft

und von den Vereinsmitglieder während

der Corona-Zwangspause fachmännisch

aufgearbeitet und geprüft. Die Tombola

findet in diesem Jahr zugunsten des

Kinderhospiz-Stützpunktes „Löwenherz

Lingen“ statt. 2019 gingen 5700 Euro an

die „Elterninitiative Kinderkrebs Emsland“.

Die nächste Hitze

kommt bestimmt.

Klimaanlagen und Kältetechnik von Lampe.

Lassen Sie sich von uns beraten.

Genug geschwitzt...

Elektro

Kälte, Klima

Heizung

Sanitär

Sicherheitstechnik

TECHNIK

Meppen, Dieselstr. 22, T. 05931-1002, www.kl-lampe.de

40 | emsblick – Juni/Juli 2022


WIR IN EUROPA

Hilfstransport für

Geflüchtete aus der Ukraine

Viele Menschen aus der Ukraine haben bereits Schutz in

Ostrołęka gesucht. Aktuell wohnen in Meppens Partnerstadt

in Polen etwa 700 Ukrainerinnen und Ukrainer. Das

Städtische Zentrum der Familienhilfe (MOPR) unterstützt

sie finanziell, mit Wohnraum und Lebensmittelpaketen.

Auch eine Delegation aus Mitgliedern des Partnerschaftskomitees

Meppen - Gerd Gels, Anna Solbach und Hans

Vieting - hat sich am Sonntag, 22. Mai, mit einem Kleintransporter

voller Pakete auf den Weg nach Ostrołęka

gemacht. Über den Hilfstransport berichtet Julia Solbach.

„Humanitytrail.com“ heißt der Blog der Absolventin der

Universität „Viadrina“ über die Menschenrechte.

Ein Lieferwagen vollgepackt

mit Weizenmehl, Nudeln, Zucker,

Keksen und Cornflakes.

Vier Passagiere inklusive mir.

1.200 Kilometer vor uns, die

Distanz zwischen Meppen in

Deutschland (meiner Heimatstadt)

und Ostrołęka in Polen.

Zwischen diesen beiden Kleinstädten

besteht seit 1994 eine

Städtepartnerschaft.

Zu Beginn des Krieges und der

Ankunft ukrainischer Flüchtlinge

in Ostrołęka hat der Stadtpräsident von Ostrołęka Spendenaufrufe

auf Facebook für Lebensmittel und Kleidung veröffentlicht.

Das sah Anna Solbach, Vorstandsmitglied des Partnerschaftskomitees

Meppen. So organisierte das Partnerschaftskomitee

für rund 700 ukrainische Flüchtlinge, die seit Kriegsbeginn nach

Ostrołęka geflohen sind, einen humanitären Hilfstransport. Die

Stadt Meppen spendete 2.000 Euro. Ich habe mich dieser Reise

angeschlossen, um den Transport zu dokumentieren und bei der

Übersetzung zu helfen.

Wir sind am Sonntag, 22. Mai 2022 sehr früh morgens um 6 Uhr

gestartet und um 18:20 Uhr angekommen. Zum Glück gab es auf

der Autobahn A2 keine Staus. Nach der anstrengenden Fahrt von

12 Stunden gab es nichts Besseres als ein leckeres Abendessen

mit polnischer Suppe, Brot und Käse in Kamianka, einem Dorf bei

Ostroleka, wo wir untergebracht wurden. Am nächsten Tag um 10

Uhr entluden wir den Transporter beim Städtischen Zentrum der

Familienhilfe (MOPR), vergleichbar mit dem Sozialamt in Deutschland.

Es ist ein Ort, an dem Hilfsgüter für ukrainische Flüchtlinge

gesammelt werden. Auch die Grundschule Nr. 5 befindet sich im

Gebäudekomplex.

Die Bürgerinnen und Bürger von Ostrołęka sammelten Kleidung

für ukrainische Flüchtlinge und brachten sie in die Turnhalle der

Grundschule in Ostrołęka - darunter Kleidung für Kinder, Spielzeug,

Windeln, Schuhe und Kinderwagen. All dies haben uns vor

Ort die MOPR-Direktorin Elżbiete Mierzejewska-Nicewicz mit ihren

Mitarbeiterinnen Grażyna Jażdżyk und Irena Kilianska gezeigt.

Anschließend wurden wir ins Rathaus eingeladen, wo wir mit dem

Stadtpräsidenten Łukasz Kulik (41 Jahre alt) über die Situation

der ukrainischen Flüchtlinge sprachen. Der Bürgermeister sagte

uns, dass einige Ukrainer ein schweres Trauma erlitten haben

und nun Schwierigkeiten haben, ein normales Leben zu beginnen.

Ostrołęka hat eine weitere Partnerstadt in der Ukraine: Pryluky.

Niemand kam aus dieser Stadt, weil es keine Möglichkeit gab, sie

zu verlassen.

Wie Ihr auf einem Bild sehen könnt, gibt es sogar einen Schild der

Städtepartnerschaft zwischen Ostrołęka und Meppen. Ich denke,

dass Städtepartnerschaften über die Grenzen hinweg gerade in

Krisenzeiten für die Völkerverständigung und den Frieden unerlässlich

sind. An dem Tag besichtigten wir noch eine Ausstellung

mit Fotografien von Slawomir Olzacki, Grazyna Myslinska-Olzacka

und Witalij Tereszczenko aus der Ukraine 2015 im Kulturzentrum

in Ostrołęka: Leiter der Galeria Ostroleka, Zenon Kowalczyk, führte

uns durch die Bilderschau „Die Ukraine kämpft um ihre Freiheit“,

die sich mit drei Themen befasste - Maidan 2014, Krieg und Zivilbevölkerung

und Bilder aus der Donbass-Region. „Der Krieg hinterlässt

unvergessliche Narben“, sagte er.

41 | emsblick – Juni/Juli 2022


KULTUR

Spiel zum internationalen Museumstag

Meppen, was..?“

Mehr entdecken im interaktiven

„MuseumsLabor Meppen

In aller Welt wird am Internationaler Museumstag

auf das breite Spektrum der Museumsarbeit und die

thematische Vielfalt aufmerksam gemacht. Auch das

Stadtmuseum und das Emsland Archäologie Museum

waren in diesem Jahr am 15. Mai mit verschiedene Aktionen

dabei. "Museen mit Freude entdecken" lautete

das Motto.

Wie gut kennen Sie sich in der Geschichte

der Stadt aus? Museumsleiter

Burkhardt Sonnenburg eröffnete

den Tag mit dem Quiz „Meppen,

was..?“ Das neue Format erinnert ein

bisschen an die Fragen in der Sendung

„Wer wird Millionär“, bezieht

sich aber nur auf die ausgestellten

Exponate des Museums. Es testet

das Wissen, entwickelt und bietet

einen interaktiven Zugang zu den

Themenfeldern Archäologie und

Stadtgeschichte.

Das Quiz „Meppen, was?“ ist gleichzeitig

ein Baustein im „MuseumsLabor

Meppen“. Es handelt sich dabei

um fünf mobile Boxen, die variabel in

der Museumspädagogik einsetzbar

sind oder auch ausgeliehen werden

können, beispielsweise für den

Schulunterricht. Weitere Stationen

sind das Landschafts- und Festungspuzzle,

ein Spiel zum Thema

archäologische Funde, die archäologische

Grabung und Sammeln-Bewahren-Forschen-Vermitteln

- Wie

funktioniert ein Museum?

„Ich freue mich sehr, dass wir nach

vielen Monaten des Tüftelns, Konstruierens

und Bauens erste entscheidende,

bereits bespielbare Ergebnisse

präsentieren können“, sagt der

Leiter des Stadtmuseums Sonnenburg.

Silke Surberg-Röhr, Leiterin

des Emsland Archäologie Museums,

ergänzt: „Gerade für die Archäologie

ist es besonders wichtig, die teilweise

doch recht komplexen Inhalte

spielerisch zu vermitteln und mit

den Boxen einen leichteren Zugang

zur Geschichte unserer Vorfahren,

aber auch zur Arbeit der Archäologen

zu schaffen.“

Finanzierung

Das Projekt „MuseumsLabor“ wurde

vom Stadtmuseum Meppen und

vom Emsland Archäologie Museum

erarbeitet. Die Stadt Meppen und

der Landkreis Emsland finanzieren

das Projekt mit jeweils 7.500 Euro;

die VGH-Stiftung und die Sparkasse

Emsland bezuschussen dies mit je

5.000 Euro.

42 | emsblick – Juni/Juli 2022


„Die Kunst ist zwar nicht das Brot, aber der Wein des

Lebens“

Bokeloher Galeristen

Hannelore und

Peter de Hoogd

Die Bokeloher Galeristen Hannelore und Peter de Hoogd

arbeiten mit vielen renommierten Malern und Grafikern

zusammen und sind europaweit unterwegs. Künstler zur

fördern, Kontakte aufzubauen, so sehen sie ihren Job. Sie

besuchen Kunstmessen, geben Kataloge heraus und organisieren

Ausstellungen.

Ihren neuesten Kunstkatalog präsentierten sie am 1. Mai 2022 im

Rahmen einer Kunstausstellung mit Werken von 34 Malern, Bildhauern

und Designern in den Räumen der Galerie „Atelierspuren“

in der Filiastraße 13 in Bokeloh. An der Premiere mit vielen neuen

Gemälden, Skulpturen, Outdoor-Objekten und auch Designmöbeln

nahmen Kunstinteressierte aus dem ganzen Emsland teil.

Sie konnten sich ein Bild davon machen, wie die Kunst nicht nur

die Menschen, sondern auch die Räume verwandeln kann.

Die Galeristen Hannelore und Peter de Hoogd erzählten, dass sie

für das neue Katalog in vielen Künstler-Ateliers unterwegs waren

und auf über 50 Seiten ein breites Portfolio zusammengestellt

haben. Als Motto diente den Verfassern ein Zitat des deutschen

Dichters, Publizisten und Pädagogen Jean Paul (1763 – 1825): „Die

Kunst ist zwar nicht das Brot, aber der Wein des Lebens.“

Ihren neuen Katalog widmen die Bokeloher Galeristen insgesamt

34 Künstlerinnen und Künstlern: Mit dabei sind Designer Eckard

Wähning aus Emsdetten sowie Maler Raimund Kasper aus Werne,

Katharina Lichtenscheidt aus Wuppertal, David Tollmann aus

Sulingen, Carsten Westphal aus Hamburg, Ingelore Kreienborg

aus Halle an der Saale, Stefan Szczesny aus München, Andrea

Ottenjahn aus Münster und Rose Richter-Armgart aus Braunschweig.

www.atelierspuren.de

Wir sind Spezialisten für mobile Raumlösungen in Containerbauweise

und suchen für unser stark wachsendes Familienunternehmen

am Standort Haren Elektroniker (m/w/d).

Deine Aufgaben

- Ausführung von Elektroarbeiten und Installationen in

unseren Containern

- Verrichten von elektrischen Wartungs- und Reparaturarbeiten

- Durchführung von Prüfungen nach DGUV 3

Dein Profil

- Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum

Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik oder eine

vergleichbare Qualifikation

- Selbstständige, engagierte und verantwortungsvolle

Arbeitsweise

Bewirb dich jetzt: bewerbung@container.de

Weitere Informationen erhältst du mobil oder per WhatsApp

unter +49 170 2233103 oder auf unserem Karriereportal

www.karriere.container.de

ESTERFELD BRINGT SICH

AUF DEN NEUESTEN

STAND.

Ihr nächster (Fort-) Schritt:

Lassen Sie sich kostenlos zu Ihren

Möglichkeiten einer Gebäudesanierung

von unserem Sanierungsmanager Ludger

Frese beraten: 0 59 31. 153-163 oder

l.frese@meppen.de.

43 | emsblick – Juni/Juli 2022


STADTGESPRÄCH

Noch freie Plätze

beim Zeltlager in

den Sommerferien

Anmeldeschluss beider Zeltlager der

Pfarreiengemeinschaft Meppen-Süd

1. Preis für Pussert Kosch Architekten aus Dresden

Architektenwettbewerb zum

Neubau des Feuerwehrhauses

Das Feuerwehrhaus an der Feuerwache in Meppen soll durch

einen Neubau ersetzt werden. Der neue Standort befindet sich

parallel zu der B 70 im Einmündungsbereich der Industriestraße/Nödiker

Straße. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich

im kommenden Jahr beginnen.

Die Sommerzeltlager der Pfarreiengemeinschaft Meppen-

Süd sind nach Altersgruppen der Kinder aufgeteilt und finden

in den Sommerferien statt. Sowohl das "kleine Lager"

für die Jüngeren als auch das "große Lager" für die Älteren

dauern jeweils zehn Tage. Das „kleine Lager“ für Kinder

zwischen neun und elf Jahren findet vom 21. bis 30.

Juli statt. Das „große“ Lager für Kinder zwischen elf und

sechszehn Jahren startet direkt danach und dauert vom

30. Juli bis zum 08. August. Bis zum 19. Juni können sich

noch Kinder für beide Zeltlager anmelden.

Auf dem Programm stehen Ausflüge in die nähere Umgebung

sowie Stadtspiele, sportliche Aktivitäten und

Schwimmen, Ralleys und Wettbewerbe auf dem Zeltplatz,

kreative Workshops und natürlich auch die abendlichen

Runden am Lagerfeuer. Eine wunderbare Möglichkeit, mit

Gleichaltrigen eine schöne Zeit an der frischen Luft zu verbringen

und viel Spaß zu haben.

Im Vorfeld der Zeltlager gibt es ein Informationstreffen für

Eltern und Kinder, bei denen die Gruppen für das Zeltlager

eingeteilt werden. Hier haben die Kinder die Möglichkeit,

die anderen Kinder sowie die Gruppenleiter kennenzulernen.

Kinder, die bereits regelmäßig an einer Kindergruppe

teilnehmen, fahren meist zusammen mit dieser Gruppe in

das Zeltlager, aber auch alle anderen finden bei der Gruppeneinteilung

sicher Anschluss.

Die Unterbringung der Kinder erfolgt in kleinen Gruppen

von bis zu sechs Personen in Rundzelten. Die Gruppenleiter

übernachten dabei im Nachbarzelt oder – insbesondere

bei den jüngeren Kindern – direkt mit den Kindern im selben

Zelt. Bei Fragen steht Pastoralassistentin Pia Focke

unter p.focke@meppen-sued.de oder 0151 10595032

gerne zur Verfügung.

Hier geht es

zur Anmeldung!

Näheres hierzu finden

Sie online in unserer

„Mein-Meppen-APP“

mobile

Im Rahmen einer europaweiten

Ausschreibung gingen 76 Bewerbungen

fristgerecht bei der Stadt

Meppen ein. Vier Bewerbungen

wurden aufgrund formaler Mängel

nicht zugelassen. Aus den verbleiben

72 Bewerbungen wurden zehn

Architekturbüros ausgelost. Zuzüglich

der fünf geladenen Architektenbüros

wurden insgesamt 15 Büros

ausgewählt, um am 19. Mai 2022 einen

Wettbewerbsentwurf vorzulegen.

An diesem Tag fand die Preisgerichtssitzung im Kossehof statt.

Der Entwurf von „Pussert Kosch Architekten“ aus Dresden wurde mit

dem ersten Preis ausgezeichnet. Als besonders gelungen wertete die

Jury, dass die verschiedenen Nutzungsbereiche des Neubaus baukörperlich

klar gegliedert und für die Betrachtenden verständlich seien.

Die kurzen Wege von den Parkplätzen in den Umkleidebereich und

in die Fahrzeughalle sowie der hohe Anteil an Grünflächen und niedrige

Anteil versiegelter Flächen seien einige weitere Pro-Argumente

gewesen.

Zum Gebäude soll ein wettergeschütztes Haupteingang mit einladendem

Foyer führen, der gut von der Straße aus sichtbar ist. Darüber

wrden der Schulungssaal, die Aufenthaltsräume mit der vorgelagerten

Terrasse sowie der Übungsbereich mit Übungsturm liegen. Von

der Zentrale mit dem angegliederten Stabsraum im Obergeschoss

kann der gesamte Ausrückbereich, der Alarmhof und die Fahrzeughalle

überblickt werden. Von hier aus werden die Einsätze koordiniert

und gesteuert.

Das Preisgericht setzte sich aus Vertretern von Politik und Verwaltung

sowie unabhängigen Architekten zusammen. Stimmberechtigt

waren unter anderen Bürgermeister Helmut Knurbein, Stadtbaurat

Enno Westrup sowie die Ratsmitglieder Jürgen Schwering (CDU),

Johannes Hessel (SPD), Jochen Hilckmann (UWG/FDP) und Martina

Markus (Bündnis 90/Die Grünen). „Der geplante Neubau wird sich

harmonisch in das bestehende Umfeld einfügen“, freut sich der Bürgermeister

über das Ergebnis. Es seien wirklich ganz tolle Ideen und

Ansätze dabei gewesen, so zum Beispiel der Entwurf des zweitplatzierten

Büros „h4a Gessert + Randecker + Legner Architekten GmbH“

aus Düsseldorf.

44 | emsblick – Juni/Juli 2022


„Frauen beim Friseur - Alle unter der Haube“

Full House beim

Freundinnenabend

im Theater Meppen

EMS-

LÄNDER

PLATT

regional proten

IN ZUSAMMENARBEIT MIT DEM

EMSLÄNDISCHE LANDSCHAFT E.V.

Noa Poasken kump

däi Pinksterbrut

Seit über zehn Jahren trifft man sich bereits im Salon "Schnipp

Schnapp" der „Rodder Kratzbürsten“. Heike und Inge, zwei Frisörinnen

mit Herz verschönen jeden Samstag ihre Stammkundinnen

Ruth, Birgit, Erika, Marita und die leicht schrullige

Frau Klüngelkötter und tratschen über ihr Leben, über den

neuesten Klatsch und über die Reichen und Schönen, von denen

man beim Frisör in der Boulevardpresse liest.

Die Theatergruppe „Rodder Kratzbürsten“ aus Rheine hat ihren Auftritt

am 6. Mai 2022 im Theater Meppen allen Frauen gewidmet.

„Freundinnenabend“ hieß die Veranstaltung, zu dem die Gleichstellungsbeauftragte

Elisabeth Mecklenburg in Zusammenarbeit mit

Arnold Terborg von der Theatergemeinde Meppen eingeladen hatte.

Full House und großartige Stimmung waren das Ergebnis. Das knapp

zweistündige Programm „Frauen beim Friseur - Alle unter der Haube“

kam in Meppen sehr gut an.

Die Schauspielerinnen haben als Großmeisterinnen der Wort-Akrobatik

überzeugt. Ihr Motto „Schnipp Schnapp, die Haare ab“ diente

dabei als roter Faden. Sie spannten einen bunten Reigen über das

Leben: von der Geburt über die Hochzeit bis hin zum Omawerden war

alles dabei, humorvoll aufgearbeitet in verschiedenen Szenen und

untermalt mit fetziger Musik. "Jede Frau erkennt sich bei uns im Programm

wieder, sei es auf der Silberhochzeitsparty, im Campingurlaub

oder auch auf einer Demo“, ist sich Ruth Wissing-Stegemann sicher.

Die Theatergruppe aus Rodde spielt halt das echte Leben. Selbstverständlich

immer mit einer guten Prise Humor und Selbstironie. Heike

Vienerius ergänzt; "Wir wissen schließlich, wie Frauen ticken.“ Und

mit Humor gehe es im Leben immer alles besser. Insgesamt hat der

Freundinnenabend im Theater Meppen bewiesen, wie vielfältig weiblicher

Humor und wie erlebnisreich das Theater sein kann. Für Gruppen

gab es Möglichkeit, einen Stehtisch mit Getränken und kleinen

Snacks für die Pause zu buchen.

Poasken is wäsen, Eier kullern is vorbie un däi Osterhoase

heff bis tauken Joahr Urlaub. Füftig Doage

noa Poasken staiht Pinkstern up den Kalender.

Dat is den Fierdag, woar dat üm den Heiligen Geist

gäiht. Wenn man so in de Welt kick, mösste Pinkstern

wal jede Wäke wäsen, bi masse Mensken giff

dat hogen Bedarf.

Fräuer was Pinkstern besönners vöör Kinner

noch‘n extra Fest. Wenn sunne Köppel Kinner mit‘n

bunt taurechte moaket Wicht - däi Pinksterbrut -

dör de Noaberskup löpde, gaf dat nich blot Eier as

Spende. Väle Lüe mäinden het gaut un spendierten

däi Kinner leckeren Säutkroam.

Wat dat mit däi Pinksterbrut nu genau up sück har,

is vandoage schwoar ruttaukriegen. Wenn aber

däi Natur sück in‘t Vöörjoahr al so fein moaket as

ne Brut, dann kann man dat als Grund vermuten,

dat up de Mensken tau överdrägen. Wenn dat noa

den Tekst gaiht, dei upseggt word, kann dat ok

wat mit Langschloapers tau daune hebben. Egoal,

Hauptsoake dat geev Spoaß.

In düsse Tieden süch man noch wenig van de Pinksterbrut.

Einige Heimatvereine hebbt däi versöcht,

wäer upläven tau loaten. Is aber heller schwoar, dat

uprecht tau hollen. Schanneweert, aber so is dat ja

nich alläine mit de Pinksterbrut. Den Heiligen Geist

häff doch noch masse tau daune.

Wenn Sie mit dem Lesen in plattdeutsch

nicht so geübt sind, können Sie den

Text auch in unserer APP „Mein Haren“

(www.mein-haren.de) anhören.

head-sid

45 | emsblick – Juni/Juli 2022


ANZEIGE

Neue medizinische Kältekammer im

Vitalus Gesundheitszentrum Meppen

Mit –85 Grad in der GanzKörperKälteTherapie (GKKT)

„eiskalt“ gegen den Schmerz!

Astrid Schmidt steuert die hochmoderne medizinische Kältekammer mit dem Tablet,

Temperaturen von bis zu -85 Grad lassen sich damit erreichen.

Im Vitalus Meppen wird es seit Kurzem

trotz Sommerwetter so richtig kalt, allerdings

nur auf wenigen Quadratmetern. Das

liegt an der neuen medizinischen Kältekammer

im Gesundheitszentrum an der

Nödiker Straße. Diese erweitert konzeptionell

das Physiotherapeutische Angebot des

Vitalus um die vielfältigen Möglichkeiten

der sogenannten GanzKörperKälteTherapie

(GKKT).

Die Anwendung von Kälte bei Verletzungen

und Schmerzen, in der Medizin auch Kryotherapie

genannt, kennt jeder von uns. Da

hilft das „Cool Pack“ gegen Zahnschmerzen

oder die „Crash-Eispackung“ gegen die

Muskelverletzung nach dem Sport. Dabei

handelt es sich um eine lokale Anwendung

an einzelnen Körperteilen. „Eine noch größere

physikalische Wirksamkeit erhalten

wir als medizinisch therapeutische Anwendung,

der GKKT, in einer elektrischen

Kältekammer mit einer konstanten Temperatur

von bis zu -85 Grad“, erklärt Astrid

Schmidt, Leiterin des Vitalus Gesundheitszentrums

und fügt beruhigend hinzu:

„Was sich jetzt unmöglich auszuhalten anhört,

ist aufgrund der trockenen Kälte für

den Menschen sehr gut verträglich und viel

angenehmer als z.B. ein Bad im Eiswasser.“

Die Anwendungszeiten liegen zudem,

je nach Befund und Erkrankungsbild, nur

zwischen zweieinhalb und fünf Minuten.

Damit die GKKT großflächig wirken kann,

wird empfohlen, möglichst wenig bekleidet

in die Kammer zu gehen. „Das kann in Badekleidung

oder auch in Unterwäsche

sein“, so Schmidt. „Besonders wichtig: Die

Haut sollte trocken sein und vorher nicht

eingecremt werden. Insbesondere im Sommer

ist es ratsam, sich vor der Anwendung

gut abzutrocknen, falls man geschwitzt

hat.“ Mit Schuhen, Strümpfen, Handschuhen,

Nase-Mundschutz und einer Ohrenbedeckung

(vorzugsweise ein Kopfhörer

mit der Lieblingsmusik) begeben Patientinnen

oder Patienten sich in die Kammer

und stellen sich locker vor die große Glasscheibe.

Hier können sie sich mit den Bildern

vom Fernseher ablenken oder auf die

ruhige, tiefe und entspannte Atmung konzentrieren.

So vergeht die Zeit sehr schnell.

Die empfindlichen Ohren, Lippen und die

Nase sind in der Kältekammer durch Mütze

und Maske geschützt.

46 | emsblick – Juni/Juli 2022


ANZEIGE

Für Schmidt ist die Installation der medizinischen

Kältekammer eine passende Konzepterweiterung

der Physiotherapie: „Wir

wollen gesundheitliche Probleme nicht

nur passiv behandeln, sondern wie schon

durch unsere Medizinische Trainingstherapie,

ihnen auch proaktiv vorbeugen und

verhindern, dass sie überhaupt entstehen.

Daher passt die GanzKörperKälteTherapie

hervorragend zu unserer gesamtheitlichen

Ausrichtung.

Vielfältige positive Effekte

Die Effekte der GKKT bei – 85 Grad lassen

sich in einer Verlangsamung der Schmerzweiterleitung

sowie entzündungshemmend

beschreiben. Durch die großflächige

Anwendung wird die Verringerung

von Schwellungen und Blutergüssen

begünstigt. Bei der GKKT hält die akute

Wirkung bis zu mehrere Stunden an, aufgrund

der Ausschüttung von Dopamin

und Endorphin während der Anwendung

verspüren Patientinnen und Patienten

direkt im Anschluss ein Hochgefühl. Ein

großes Augenmerk der Therapie liegt auf

der Verringerung von Schmerzen und

dadurch einer möglichen Reduktion von

Schmerzmedikamenten.

Doch für wen ist die GKKT eine gute therapeutische

Möglichkeit, sprich welche

Indikationen profitieren von einer Behandlung?

Dazu gehören alle akuten und

chronischen Schmerzzustände, Fibromyalgien,

Regulationsstörungen der Muskulatur,

wie z.B. Multiple Sklerose oder

Muskelverspannungen. Auch Hauterkrankungen,

wie die Schuppenflechte und

Neurodermitis erfahren Linderung. Nach

operativen Eingriffen an der Wirbelsäule

und Verletzungen des Stütz- und Bewegungsapparates

wird die Heilung durch

die GKKT unterstützt. Lungenerkrankungen,

wie z.B. Asthma bronchiale, aber auch

Schlafstörungen und depressive Verstimmungen

lassen sich positiv beeinflussen.

Bei Menschen mit Migräne oder Tinnitus

werden ebenfalls positive Resultate beobachtet.

Die Uni Köln erforscht aktuell zudem

eine positive Wirkung der GKKT bei

Long Covid-Patienten.

Dennoch gibt es einige Erkrankungen, bei

denen eine Anwendung nicht empfohlen

wird, die sogenannten Kontraindikationen.

Hierzu zählen insbesondere Herzinfarkte

und Schlaganfälle, wenn diese weniger als

6 Monate her sind. Ein unbehandelter Bluthochdruck,

schwere Herzrhythmusstörungen

oder offene Wunden schließen eine

GKKT-Behandlung aus. Bei Unsicherheiten

können Interessierte mit ihrer behandelnden

Ärztin bzw. ihrem behandelnden Arzt

über eine solche ergänzende Therapieoption

sprechen. Selbstverständlich kann

die GanzKörperKälteTherapie auch zur

Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens,

zur Steigerung der Vitalität, zur

Stärkung des Immunsystems und zur Gewichtsreduktion

genutzt werden. Astrid

Schmidt ist sich sicher: „Wir kennen noch

lange nicht alle Behandlungsmöglichkeiten,

die die GKKT bietet. Daher streben

wir an, mit unserer medizinischen Kältekammer

zukünftig die Anwendungsgebiete

weiter wissenschaftlich zu untersuchen.“

Wer Lust bekommen hat, die GKKT im Vitalus

einmal auszuprobieren, kann dies ganz

unkompliziert über die Abteilung Physiotherapie

machen. Bei einem ersten Termin

mit einer ausführlichen Anamnese wird

die Behandlungszeit in der medizinischen

Kältekammer ermittelt, danach ist eine

Terminbuchung jederzeit unkompliziert

über die APP RemediCool® möglich.

Kältekammerzentrum

Vitalus Gesundheitszentrum

Praxis Physiotherapie

Nödiker Str. 99, 49716 Meppen

Tel.: 05931 93740

Mail: kontakt.meppen@vitalus.de

Medizinische GanzKörperKälteTherapie

in unserer Kältekammer







Entzündungshemmend

Reduziert Schmerzempfinden

Verringert Schwellungen

Beschleunigt die Regeneration

Entspannt die Muskeln

Lindert Hautirritationen

JETZT TERMIN

BUCHEN UND DEN

F R I S C H E - K I C K

ERLEBEN!

Du bist ne coole Socke? Dann gib dir mal -85 Grad!

47 | emsblick – Juni/Juli 2022


BILDUNG

"Ort der Möglichkeiten"

neu in Meppen

Auf Kinderbetreuung und die Unterstützung

von Familien hat Doris Winkelmann-Vos ihr

Angebot unter dem Label "Flutmulde 8" eingerichtet.

Zwischen Rühle und Klein Fullen,

idyllisch auf einem Reiterhof gelegen, wendet

sich Einrichtung an Eltern, die ihre ein- bis

sechsjährigen Kinder in die Hände qualifizierter

Tagespflegepersonen geben mögen.

Zudem bietet die "Flutmulde 8" Ferienbetreuung

für Kinder vom ersten bis etwa zum vierten

Schuljahr.

Das Tagespflege-Angebot für die Kleineren bezieht sich auf maximal

40 Stunden pro Woche und kann täglich von 7 bis 18 Uhr

in Anspruch genommen werden. Nach Absprache lässt sich auch

Randzeitenbetreuung einrichten. Die Gruppen umfassen bis zu

acht Kinder. Abgerechnet wird nach vereinbarten Betreuungszeiten

auf Basis von 6,50 Euro pro Stunde und Kind. Fünf Euro werden

dabei vom Landkreis erstattet.

Für Kinder im Grundschulalter, bis etwa zum vierten Schuljahr,

gibt es in der "Flutmulde 8" eine breit angelegte Ferienbetreuung.

"Diese Altersgruppe ist zu jung für die sonst begehrten Zeltlager

und werden auch von den Ferienpassaktionen kaum angesprochen",

sagt Doris Winkelmann-Vos, die von ihrer Mitarbeiterin

Lena Borgmann unterstützt wird. Dabei gibt es vielfältige Angebote,

die von einem Indianer-Wochenende mit Lager-Feeling und

Stockbrot am Lagerfeuer bis hin zu einer Piratenwoche oder einer

Landwirtschaftswoche reichen. Die Ferienbetreuung wird optional

auch finanziell vom Landkreis gefördert.

In einer zeitgemäßen und geräumigen Ferienwohnung, die barrierefrei

eingerichtet ist, können auch Familien das Angebot von

Winkelmann-Vos und ihrem Team nutzen. Wieder zu sich selbst

zu finden, die eigenen Stärken neu zu entdecken und sich neu

aufeinander einzustellen sind dabei nur einige der Möglichkeiten.

Mit der Einbeziehung von Pferden in die unterschiedlichen Angebote

kann Winkelmann-Vos auf die damit verbundenen besonderen

Vorteile zurückgreifen. "Pferde spiegeln ungefiltert viele Dinge

wider, die vom Menschen ausgehen. Sie können helfen, Defizite

zu erkennen und aufzuzeigen", weiß die Pferdetherpeutin.

Natürlich können auch Radtouristen, Seniorengruppen oder

Etappenreiter das Angebot der Ferienwohnung nutzen. Im Mittelpunkt

des Angebotes der "Flutmulde 8", das Winkelmann-Vos

als "Ort der Möglichkeiten" bezeichnet, steht eine bedürfnisorientierte

Betreuung. Achtsamkeit und Naturnähe spielen dabei eine

besondere Rolle.

Mehr Informationen über das Angebot von Doris Winkelmann-

Vos gibt es telefonisch sowie im Internet unter "Flutmulde8.de".

DRUCK UND VERTEILUNG

AUS EINER HAND

MIT PRINTOO UND POSTAKTUELL

In nur vier einfachen Schritten zu Ihrer Neukundenkampagne.

Sie wählen das Produkt und die Verteilgebiete,

den Rest übernehmen wir. Einfach und transparent!

Produkt wählen Gebiet festlegen Druckproduktion Verteilung

Jetzt QR-Code scannen und

das Produktvideo ansehen:

www.youtube.com/printoo-tv

Blinke 8

26789 Leer

Tel. 0491 929797

info@printoo.de

www.printoo.de

48 | emsblick – Juni/Juli 2022


Die Sommerferien rücken näher

Ferienprogramm 2022

mit attraktiven Angeboten

Gerade in den Sommerferien zieht es Kinder und Jugendliche

ins Freie. Das Team der Meppener Jugendpflege

(JAM) - Sandra Thien, Dominic Vähning, Karsten

Streeck und Praktikant Arne Trapphagen - haben mit

Unterstützung vieler Vereine, Organisationen und Privatpersonen

eine ganze Reihe attraktiver Angebote für

Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 16 Jahren

zusammengestellt. Das Ferienprogramm 2022 besteht

aus 184 Aktionen und Fahrten.

Volle Kraft

voraus

in den Mais!

Jeden Sonntag

von 9.30 bis 12.30 Uhr

Großes Bauern-

Frühstücksbuffet

Um Reservierung

wird gebeten.



Öffnungszeiten

vom 1. April bis 31. Oktober

14 Uhr bis 19 Uhr

Ferienzeiten:

ab 11 Uhr

Montags Ruhetag

Nach Absprache auch andere Zeiten.

Meutsteges

Maislabyrinth

30.000 m² großes Maislabyrinth

ab Mitte Juli täglich von

11-19 Uhr geöffnet.

Bauernhofcafé

Gaudischeune

Bauern-Golf

Meutstege

ferien- und freizeithof

Ab sofort kann man sich unter www.ferienprogrammmeppen.de

registrieren und bis zum 16. Juni eine Veranstaltungs-Wunschliste

aus 184 Veranstaltungen zusammenstellen.

Am 17. Juni findet dann die Auslosung statt. Im Anschluss

werden alle Ferienprogramm-Teilnehmenden per E-Mail benachrichtigt,

welche Veranstaltungen zugelost wurden. Neu in

diesem Jahr ist, dass die zugeteilten Veranstaltungen bis zum

26. Juni direkt online bezahlt werden können.

Eine Zahlung vor Ort im Jugendzentrum JAM ist aber auch

weiterhin zu den Öffnungszeiten möglich. Alle Kinder, die am

Ferienprogramm teilnehmen möchten, müssen 1 Euro als Registrierungsgebühr

(auch bei kostenlosen Aktionen) bezahlen.

Ab Montag, 27. Juni, 18 Uhr, findet der Resteverkauf, ebenfalls

erstmalig online, statt, bei dem frei gewordene Plätze erworben

werden können. Dort gilt dann das Motto „Wer zuerst

kommt, mahlt zuerst“. Während der gesamten Ferienzeit können

noch verfügbare Plätze gebucht werden.

Eine gedruckte Übersicht aller Veranstaltungen und der Gutscheinbogen

mit vielen Ermäßigungen sind im JAM erhältlich,

werden aber auch direkt durch die Lehrkräfte an den Grundschulen

ausgehändigt. Alle Infos, auch zu Programmänderungen

oder -ergänzungen gibt es unter www.ferienprogrammmeppen.de

oder telefonisch unter (05931) 153 -430.

Hebel 28 · 49733 Haren/Ems · Tel. 05932 69396

Fax 05932 69300 · info@meutstege.de · www.meutstege.de

Kindergroßtagespflege

Flutmulde8

Individuelle Betreuung unserer Kleinsten

Dein Ort der Möglichkeiten ...

Achtsam,

bedürfnisorientiert

und naturnah,

dies sind die

Eckpfeiler unseres

Konzeptes.

∙ Qualifizierte Tagespflegepersonen

∙ Individuelle Öffnungszeiten

∙ Randzeitenbetreuung

∙ Kleine Gruppengröße

∙ Tier- und Naturverbundenheit

∙ Idyllisch auf einem Resthof gelegen.

Lena Borgmann

Doris Winkelmann

Flutmulde 8

49716 Meppen

Tel.: (0)5931/9250112

info@flutmulde8.de

Vereinbaren

Sie einen

Termin und

lernen Sie uns

kennen!

49 | emsblick – Juni/Juli 2022


Alle Angaben ohne Gewähr!

APOTHEKENNOTDIENST MEPPEN

JUNI 2022

Täglich von 9.00 bis 9.00 Uhr am Folgetag.

Um in Notfällen sicher zu gehen, empfiehlt es sich,

die angegebene Apotheke telefonisch zu kontaktieren.

*Weitere Notdienste in Haren, Lathen, Haselünne oder Twist.

1 Mi Bahnhof-Apotheke

2 Do Alte Stadt-Apotheke

3 Fr Apotheke in Erika-Altenberge*

4 Sa Wesuweer Apotheke

5 So Wesuweer Apotheke

6 Mo Wall-Apotheke

7 Di Apotheke am Schullendamm

8 Mi Adler-Apotheke

9 Do Bahnhof-Apotheke

10 Fr Alte Stadt-Apotheke

11 Sa Apotheke in Erika-Altenberge*

12 So Apotheke in Erika-Altenberge*

13 Mo Apotheke am Rathaus

14 Di Apotheke Gievert

15 Mi Apotheke am Schullendamm

16 Do Adler-Apotheke

17 Fr Bahnhof-Apotheke

18 Sa St. Vitus-Apotheke (Meppen)

19 So St. Vitus-Apotheke (Meppen)

20 Mo Antonius-Apotheke

21 Di Apotheke am Rathaus

22 Mi Apotheke Gievert

23 Do Apotheke am Schullendamm

24 Fr Adler-Apotheke

25 Sa Bahnhof-Apotheke

26 So Bahnhof-Apotheke

27 Mo Nikolaus-Apotheke*

28 Di Antonius-Apotheke

29 Mi Apotheke am Rathaus

30 Do Apotheke Gievert

Adler-Apotheke | Haren, Kirchstr. 9, Tel.: 05932 - 2238

Alte Sonnen-Apotheke | Haselünne, Markt 2, Tel.: 05961 - 294

Alte Stadt-Apotheke | Meppen, Markt 12, Tel.: 05931 - 12500

Antonius-Apotheke | Meppen, Schwefinger Str. 36, Tel.: 05931 - 8371

Apotheke am Rathaus | Haren, Neuer Markt 4, Tel.: 05932 - 6200

Apotheke am Schullendamm | Meppen, Schullendamm 60, Tel.: 05931 - 12622

Apotheke Gievert | Haren, Neuer Markt 11, Tel.: 05932 - 3331

Apotheke in Erika-Altenberge | Haren, Marienstr. 38, Tel.: 05934 - 704140

Bahnhof-Apotheke | Meppen, Bahnhofstr. 27, Tel.: 05931 - 6415

Birkhahn-Apotheke | Twist, Am Kanal 26, Tel.: 05936 - 505

Brunnen-Apotheke | Lathen, Marktstr. 6, Tel. 05933 - 93690

Centrum-Apotheke | Haren, Lange Str. 76, Tel.: 05932 - 5047642

Cosmas-Apotheke | Haren, Papenwiese 11a, Tel.: 05932 - 735955

Emmelner Apotheke | Haren, Bahnhofstr. 26, Tel.: 05932 - 3322

Ems-Apotheke | Meppen, Kleiststr. 3, Tel.: 05931 - 12442

Markt-Apotheke am Rathaus | Meppen, Markt 6, Tel. 05931 - 13600

Markt-Apotheke | Haselünne, Hasestr. 27, Tel.: 05961 - 94210

Maximilian-Apotheke | Haren-Rütenbrock, Rütenbr. Hauptstr. 55, Tel.: 05934 -1444

Nikolaus-Apotheke | Geeste-Groß Hesepe, Meppener Str. 120, Tel.: 05937 - 2283

Paulus-Apotheke | Meppen, Haselünner Str. 30, Tel.: 05931 - 3230

Sophien-Apotheke | Meppen, Sophien-Platz 25, Tel.: 05931 - 16362

St. Georg-Apotheke | Twist, Georgstr. 10, Tel.: 05936 - 934955

St. Vinzenz-Apotheke | Haselünne, Hammer Str. 14a, Tel.: 05961 - 94110

St. Vitus-Apotheke | Lathen, Bahnhofstr. 9, Tel.: 05933 - 93120

St. Vitus-Apotheke | Meppen, Lingener Str. 7, Tel.: 0 59 31 - 17422

Wall-Apotheke im Kaufland | Meppen, Am neuen Markt 1, Tel.: 05931 - 882323

Wesuweer Apotheke | Haren, Wesuweer Hauptstr. 39, Tel.: 05932 - 4770

50 | emsblick – Juni/Juli 2022

TERMINE

calendar FR 10

11. Kult-Blech Treffen

"Kult am Turm"

map-mark Funpark Meppen

clock 3-tägig, bis So. 12.06.22

Öffentliche Stadtführung

map-mark historisches Rathaus

clock 20 Uhr

calendar SA 11

Comedy-Nacht

map-mark Halle Auto Kemper

clock 20 Uhr

calendar SO 12

Shrek, Musical

map-mark Freilichtbühne Meppen

clock 16 Uhr

calendar FR 17

Emsland Open Air

Die fantastischen Vier

map-mark Hänsch-Arena

clock Einlass: 17 Uhr

Kleinstadtcomedy

map-mark Theater Meppen

clock 20 Uhr

Öffentliche Stadtführung

map-mark historisches Rathaus

clock 20 Uhr

calendar SA 18

Meppener Sommergarten

Livemusik/Programm

map-mark Marktplatz

clock ab 16 Uhr

Emsland Open Air

Sarah Connor & Max Giesinger

map-mark Hänsch-Arena

clock Einlass: 17 Uhr

JUNI

calendar FR 24

Öffentliche Führung

im Stadtmuseum

map-mark Koppelschleuse

clock 15 Uhr

Meppen will(s) wissen

Eiweiß-Origami & Demenzen

Vortrag/Diskussion

map-mark Jam Meppen

clock 19 Uhr

Öffentliche Stadtführung

map-mark Historisches Rathaus

clock 20 Uhr

calendar SA 25

20 Jahre Best Of Tanzbogen

Tanzshow

map-mark Theater Meppen

clock 16 Uhr

Blues Brothers (Premiere)

map-mark Freilichtbühne Meppen

clock 20 Uhr

calendar SO 26

Oldtimertreffen

map-mark Windthorstplatz

clock 11 Uhr

20 Jahre Best Of Tanzbogen

map-mark Theater Meppen

clock 16 Uhr

calendar DO 28

International Open

Gym-Basketball,

für Kinder & Jugendliche

map-mark BBZ Halle

clock ab 17 Uhr

“Zivilrecht”

Podiumsdiskussion

map-mark Jam Meppen

clock 17.30 Uhr

calendar MI 29

Kräuterspaziergang

mit Kräuterfrau Anja

map-mark Höltingmühle

clock 17 Uhr

calendar DO 30

Clare Sands Konzert

Irisches Folk-Musik

map-mark Jam Meppen

clock 20 Uhr


JULI

AUGUST

calendar FR 01

Blues Brothers Musical

map-mark Freilichtbühne Meppen

clock 20 Uhr

Öffentliche Stadtführung

map-mark historisches Rathaus

clock 20 Uhr

calendar SA 02

Kräuterspaziergang

mit Kräuterfrau Anja

map-mark Höltingmühle

clock 15 Uhr

Blues Brothers Musical

map-mark Freilichtbühne Meppen

clock 20 Uhr

calendar SO 03

Sommer-Sportfest

”Youngster”-Edition 2.0,

Leichtathletikstadion

map-mark Helter Damm

clock ab 13 Uhr

Shrek, Musical

map-mark Freilichtbühne Meppen

clock 16 Uhr

calendar MI 06

Eröffnung Surf-Welle

Strandbar & Urlaubsflair

map-mark Schülerwiese

clock täglich in den

Sommermonaten

calendar FR 08

Blues Brothers Musical

map-mark Freilichtbühne Meppen

clock 20 Uhr

Öffentliche Stadtführung

map-mark historisches Rathaus

clock 20 Uhr

calendar SA 09

Blues Brothers Musical

map-mark Freilichtbühne Meppen

clock 20 Uhr

calendar FR 15

Öffentliche Stadtführung

map-mark historisches Rathaus

clock 20 Uhr

calendar SA 16

Meppener Sommergarten

mit Livemusik

map-mark Marktplatz Meppen

clock ab 16 Uhr

Schwefingen Open Air

Lifemusik und Mottotheken

map-mark Sportplatz Schwefingen

clock 20 Uhr

calendar FR 22

Öffentliche Stadtführung

map-mark historisches Rathaus

clock 20 Uhr

calendar SO 24

Oldtimertreffen

map-mark Windthorstplatz

clock 11 Uhr

calendar MI 27

Kräuterspaziergang

mit Kräuterfrau Anja

map-mark Höltingmühle

clock 17 Uhr

calendar FR 29

Öffentliche Führung

im Stadtmuseum

map-mark Koppelschleuse

clock 15 Uhr

calendar MI 04

Kräuterspaziergang

mit Kräuterfrau Anja

map-mark Höltingmühle

clock 17 Uhr

calendar FR 05

Blues Brothers Musical

map-mark Freilichtbühne Meppen

clock 20 Uhr

calendar SA 06

Blues Brothers Musical

map-mark Freilichtbühne Meppen

clock 20 Uhr

calendar SO 07

Shrek, Musical

map-mark Freilichtbühne Meppen

clock 16 Uhr

bis 26.06.2022

Landart von Frank Nordiek

Park an der Koppelschleuse

bis 31.08.2022

Selbstbildnisse

von Schülern des Sögeler

Hümmling–Gymnasiums

Amtsgericht Meppen

Öffnungszeiten:

Mo.-Do.: 9-15:30 Uhr

Fr.: 9-12 Uhr

AUSSTELLIUNGEN

calendar MI 10

Shrek, Musical

map-mark Freilichtbühne Meppen

clock 16 Uhr

calendar FR 12

Blues Brothers Musical

map-mark Freilichtbühne Meppen

clock 20 Uhr

calendar SA 13

Blues Brothers Musical

map-mark Freilichtbühne Meppen

clock 20 Uhr

calendar SO 14

Shrek, Musical

map-mark Freilichtbühne Meppen

clock 16 Uhr

12.07. bis 11.10.2022

Skulpturen in alltäglichen

Situationen aus Beton

Bildhauerin:

Christel Lechner

Innenstadt Meppen

Ausfall, Terminänderungen

oder zusätzliche Informationen

finden Sie immer aktuell auf

unserer „Mein-Meppen-APP“

Im Mittelpunkt

steht der Mensch –

der Verstorbene

wie der Trauernde.

Verstanden.

Fühlen.

Stärken.

Klären.

EFKEN

Inh. Lena Lajiq e. K.

05931 - 65 17

www.bestattungen-efken.de

51 | emsblick – Juni/Juli 2022


LEBEN

APOTHEKENNOTDIENST MEPPEN

JULI 2022

Täglich von 9.00 bis 9.00 Uhr am Folgetag.

Um in Notfällen sicher zu gehen, empfiehlt es sich,

die angegebene Apotheke telefonisch zu kontaktieren.

*Weitere Notdienste in Haren, Lathen, Haselünne oder Twist.

1 Fr Apotheke am Schullendamm

2 Sa Adler-Apotheke

3 So Adler-Apotheke

4 Mo Emmelner Apotheke

5 Di Nikolaus-Apotheke*

6 Mi Antonius-Apotheke

7 Do Apotheke am Rathaus

8 Fr Apotheke Gievert

9 Sa Apotheke am Schullendamm

10 So Apotheke am Schullendamm

11 Mo Cosmas-Apotheke

12 Di Emmelner Apotheke

13 Mi Nikolaus-Apotheke*

14 Do Antonius-Apotheke

15 Fr Apotheke am Rathaus

16 Sa Apotheke Gievert

17 So Apotheke Gievert

18 Mo Paulus-Apotheke

19 Di Cosmas-Apotheke

20 Mi Emmelner Apotheke

21 Do Nikolaus-Apotheke*

22 Fr Antonius-Apotheke

23 Sa Apotheke am Rathaus

24 So Apotheke am Rathaus

25 Mo Sophien-Apotheke

26 Di Paulus-Apotheke

27 Mi Cosmas-Apotheke

28 Do Emmelner Apotheke

29 Fr Nikolaus-Apotheke*

30 Sa Antonius-Apotheke

31 So Antonius-Apotheke

Holt-Thing seit 1410

Inszenierung des

historischen Prozesses

am Pfingstmontag

Nach vier Jahren Pause hat der Hölting-Bürger-Schützenverein

von 1410 e.V. am Pfingstmontag einen historischen

Prozess „Holt-Thing“, auch Holzgericht genannt,

unter der Höltingmühleneiche in Meppen inszeniert. Die

Rolle des Gerichtsschreibers spielte Wilhelm Warren.

Dr. Hermann Kerkhoff war Richter und Oldermann.

Hümmlinger Musikanten aus Börger umrahmten die Veranstaltung

musikalisch.

PROGRAMM IM JUNI

I

I

BASTIAN

BIELENDORFER

2. JUNI

Alle Angaben ohne Gewähr!

Adler-Apotheke | Haren, Kirchstr. 9, Tel.: 05932 - 2238

Alte Sonnen-Apotheke | Haselünne, Markt 2, Tel.: 05961 - 294

Alte Stadt-Apotheke | Meppen, Markt 12, Tel.: 05931 - 12500

Antonius-Apotheke | Meppen, Schwefinger Str. 36, Tel.: 05931 - 8371

Apotheke am Rathaus | Haren, Neuer Markt 4, Tel.: 05932 - 6200

Apotheke am Schullendamm | Meppen, Schullendamm 60, Tel.: 05931 - 12622

Apotheke Gievert | Haren, Neuer Markt 11, Tel.: 05932 - 3331

Apotheke in Erika-Altenberge | Haren, Marienstr. 38, Tel.: 05934 - 704140

Bahnhof-Apotheke | Meppen, Bahnhofstr. 27, Tel.: 05931 - 6415

Birkhahn-Apotheke | Twist, Am Kanal 26, Tel.: 05936 - 505

Brunnen-Apotheke | Lathen, Marktstr. 6, Tel. 05933 - 93690

Centrum-Apotheke | Haren, Lange Str. 76, Tel.: 05932 - 5047642

Cosmas-Apotheke | Haren, Papenwiese 11a, Tel.: 05932 - 735955

Emmelner Apotheke | Haren, Bahnhofstr. 26, Tel.: 05932 - 3322

Ems-Apotheke | Meppen, Kleiststr. 3, Tel.: 05931 - 12442

Markt-Apotheke am Rathaus | Meppen, Markt 6, Tel. 05931 - 13600

Markt-Apotheke | Haselünne, Hasestr. 27, Tel.: 05961 - 94210

Maximilian-Apotheke | Haren-Rütenbrock, Rütenbr. Hauptstr. 55, Tel.: 05934 -1444

Nikolaus-Apotheke | Geeste-Groß Hesepe, Meppener Str. 120, Tel.: 05937 - 2283

Paulus-Apotheke | Meppen, Haselünner Str. 30, Tel.: 05931 - 3230

Sophien-Apotheke | Meppen, Sophien-Platz 25, Tel.: 05931 - 16362

St. Georg-Apotheke | Twist, Georgstr. 10, Tel.: 05936 - 934955

St. Vinzenz-Apotheke | Haselünne, Hammer Str. 14a, Tel.: 05961 - 94110

St. Vitus-Apotheke | Lathen, Bahnhofstr. 9, Tel.: 05933 - 93120

St. Vitus-Apotheke | Meppen, Lingener Str. 7, Tel.: 0 59 31 - 17422

Wall-Apotheke im Kaufland | Meppen, Am neuen Markt 1, Tel.: 05931 - 882323

Wesuweer Apotheke | Haren, Wesuweer Hauptstr. 39, Tel.: 05932 - 4770

52 | emsblick – Juni/Juli 2022

I

KLEINSTADTCOMEDY

I

TANZBOGEN

HAREN

17. JUNI

25. JUNI

26. JUNI

Theatergemeinde Meppen e.V. | Kirchstraße 1a | 49716 Meppen |

T 01539 153 378 | M info@theatergemeinde-meppen.de


In diesem Jahr musste sich „Administrator“ Jürgen Lilge verantworten.

Dem Vorsitzenden der Emsländischen Freilichtbühne in

Meppen warf das Holzgericht vor, dass er in der Meppener Kultur-

und Versammlungsstätte ein profanes Tuch gespannt hätte,

wodurch Bäume gefällt und durch Stahlbäume ersetzt wurden.

„Wodurch Flora und Fauna des Waldes Schaden erlitten habe“,

hieß es in der Anklage.

Zur Verteidigung brachte Lilge eine Reihe von Argumenten für die

Überdachung der Freilichtbühne vor. „Alle sind davon überzeugt,

dass es besser ist. Unsere Mitspieler profitieren davon", sagte er.

Sie bleiben auch beim Regen trocken und können weiter spielen.

Zudem würden bereits 2000 Laubbäume als Ersatz gesetzt -

Laubbäume, die den Klimawandel besser vertragen können.

Damit überzeugte er das Gericht. Mit der lateinischen Formel

„nulla poena sine culpa“ drückte Wilhelm Warren eine der wesentlichen

Rechtsregeln im Strafrecht aus: Niemand darf für eine

Tat bestraft werden, wenn ihn keine Schuld trifft. „Keine Strafe

ohne Schuld“, sagte er. Nach einer kurzen Beratung wurde in Anwesentheit

der Stadtwache das Urteil verkündet: Lilge müsse eine

Eiche im Esterfelder Forst pflanzen und einen Stein stiften.

„Denkt daran, der Wald ist unser Hüter“, beendete der Oldermann

das Holzgericht, das in Anwesentheit des amtierenden Schützenkönigspaars

Wilhelm und Brigitte stattfand. Im Namen des

Veranstalters erläuterte Oliver Löning, dass das Schützenwesen

seit Jahrhunderten mit der Gerichstsitzung des Markengerichts

eng vebunden sei. Die Gerichtsbarkeit habe in Meppen eine lange

Tradition. Die Stadt Meppen übte das Holt-Thing erstmals vermutlich

1410. Die Gerichtsstätte auf dem Haupthof in Teglingen

hieß Maalstatt.

APOTHEKENNOTDIENST MEPPEN

AUGUST 2022

Täglich von 9.00 bis 9.00 Uhr am Folgetag.

Um in Notfällen sicher zu gehen, empfiehlt es sich,

die angegebene Apotheke telefonisch zu kontaktieren.

*Weitere Notdienste in Haren, Lathen, Haselünne oder Twist.

1 Mo Wesuweer Apotheke

2 Di Sophien-Apotheke

3 Mi Paulus-Apotheke

4 Do Cosmas-Apotheke

5 Fr Emmelner Apotheke

6 Sa Nikolaus-Apotheke*

7 So Sophien-Apotheke*

8 Mo Alte Stadt-Apotheke

9 Di Wesuweer Apotheke

10 Mi Sophien-Apotheke

11 Do Paulus-Apotheke

12 Fr Cosmas-Apotheke

13 Sa Emmelner Apotheke

14 So Emmelner Apotheke

15 Mo Wall-Apotheke

16 Di St. Vitus-Apotheke (Meppen)

17 Mi Wesuweer Apotheke

18 Do Sophien-Apotheke

19 Fr Paulus-Apotheke

20 Sa Cosmas-Apotheke

21 So Cosmas-Apotheke

22 Mo Birkhahn-Apotheke*

23 Di Wall-Apotheke

24 Mi St. Vitus-Apotheke (Meppen)

25 Do Wesuweer Apotheke

26 Fr Sophien-Apotheke

27 Sa Paulus-Apotheke

28 So Paulus-Apotheke

29 Mo Alte Stadt-Apotheke

30 Di Birkhahn-Apotheke*

31 Mi Wall-Apotheke

Adler-Apotheke | Haren, Kirchstr. 9, Tel.: 05932 - 2238

Alte Sonnen-Apotheke | Haselünne, Markt 2, Tel.: 05961 - 294

Alte Stadt-Apotheke | Meppen, Markt 12, Tel.: 05931 - 12500

Antonius-Apotheke | Meppen, Schwefinger Str. 36, Tel.: 05931 - 8371

Apotheke am Rathaus | Haren, Neuer Markt 4, Tel.: 05932 - 6200

Apotheke am Schullendamm | Meppen, Schullendamm 60, Tel.: 05931 - 12622

Apotheke Gievert | Haren, Neuer Markt 11, Tel.: 05932 - 3331

Apotheke in Erika-Altenberge | Haren, Marienstr. 38, Tel.: 05934 - 704140

Bahnhof-Apotheke | Meppen, Bahnhofstr. 27, Tel.: 05931 - 6415

Birkhahn-Apotheke | Twist, Am Kanal 26, Tel.: 05936 - 505

Brunnen-Apotheke | Lathen, Marktstr. 6, Tel. 05933 - 93690

Centrum-Apotheke | Haren, Lange Str. 76, Tel.: 05932 - 5047642

Cosmas-Apotheke | Haren, Papenwiese 11a, Tel.: 05932 - 735955

Emmelner Apotheke | Haren, Bahnhofstr. 26, Tel.: 05932 - 3322

Ems-Apotheke | Meppen, Kleiststr. 3, Tel.: 05931 - 12442

Markt-Apotheke am Rathaus | Meppen, Markt 6, Tel. 05931 - 13600

Markt-Apotheke | Haselünne, Hasestr. 27, Tel.: 05961 - 94210

Maximilian-Apotheke | Haren-Rütenbrock, Rütenbr. Hauptstr. 55, Tel.: 05934 -1444

Nikolaus-Apotheke | Geeste-Groß Hesepe, Meppener Str. 120, Tel.: 05937 - 2283

Paulus-Apotheke | Meppen, Haselünner Str. 30, Tel.: 05931 - 3230

Sophien-Apotheke | Meppen, Sophien-Platz 25, Tel.: 05931 - 16362

St. Georg-Apotheke | Twist, Georgstr. 10, Tel.: 05936 - 934955

St. Vinzenz-Apotheke | Haselünne, Hammer Str. 14a, Tel.: 05961 - 94110

St. Vitus-Apotheke | Lathen, Bahnhofstr. 9, Tel.: 05933 - 93120

St. Vitus-Apotheke | Meppen, Lingener Str. 7, Tel.: 0 59 31 - 17422

Wall-Apotheke im Kaufland | Meppen, Am neuen Markt 1, Tel.: 05931 - 882323

Wesuweer Apotheke | Haren, Wesuweer Hauptstr. 39, Tel.: 05932 - 4770

53 | emsblick – Juni/Juli 2022

Alle Angaben ohne Gewähr!


WIRTSCHAFT

Glückwünsche vom Citymanagement

Neueröffnung von

“Street One & Cecil Store”

Zeitlose Klassiker

Citymanagerin gratuliert

zur Neueröffnung

Uschi Griebner und Maria Janning sind die Modeberaterinnen

im neuen Modegeschäft „Street One &

Cecil Store“, das der Friesoyther Unternehmer Frank

Hanneken an der Ecke Emsstraße/Hasestraße in

Meppen eröffnet hat. Die Räume sind in einer gut

vierwöchigen Bauphase komplett renoviert worden,

mit Echtholzparkett und moderner LED-Technik

ausgestattet. Insgesamt wurden 150.000 Euro

investiert.

Wirtschaftsförderer Alexander Kassner und Eva Weusthof

vom Citymanagement haben das Geschäft besucht (Foto)

und Glückwünsche von Bürgermeister Helmut Knurbein

überbracht. „Wir freuen uns, dass Sie hier sind. Ein neues

Geschäft in diesen nach wie vor Pandemie geprägten

Zeiten zu eröffnen, ist nicht selbstverständlich. Sie haben

sich aber in jedem Fall für den richtigen Standort entschieden“,

sagte Kassner. Auf mehr als 180 m 2 Verkaufsfläche

werden zwölf Kollektionen von „Street One & Cecil“

pro Jahr präsentiert. Damit sind nach Frank Hannekens

Worten eine abwechslungsreiche und aktuelle Auswahl

sowie neueste Trends in Sachen Damenmode garantiert.

„Das ist eine tolle Ergänzung zu unserem bisherigen Angebot

in der Innenstadt“, freut sich Citymanagerin Eva

Weusthof. Und auch Frank Hanneken zeigt sich begeistert:

„Die Fußgängerzone ist sehr gut frequentiert und

auch unser erster verkaufsoffener Sonntag hier am Kirmeswochenende

war erfolgreich.“ Für ihn sei dies sein

vierter und auch größter „Street One und CECIL Store“.

Neben den Stores in Lingen, Löningen und Friesoythe

betreibt er in Friesoythe und Lingen außerdem Fachgeschäfte

für Braut- und Abendmode, Bräutigammode und

Trauringe.

Die Bonita GmbH ist ein deutscher Einzelhandelsunternehmen

für Damenoberbekleidung für Kundinnen von etwa

über 50 Jahren mit Sitz in Hamminkeln. Rund 450 eigene

Filialen betreibt das Modeunternehmen, eine davon in

Meppen.

Das Geschäft an der Hasestraße 16 wurde am 7. April eröffnet.

Bei einem Besuch überbrachte Citymanagerin Eva Weusthof die

besten Wünsche der Stadtverwaltung und überreichte als Geschenk

die Meppener Skyline. Sie gratulierte Kirsten Lienemann,

Olga Rjasanzew und Irena Dzanija (Foto) und sagte, das das Fachgeschäft

die Meppener Innenstadt bereichert.

„Bonita“ heißt auf Spanisch schön. Feminine Mode ist Bonitas

Markenzeichen. In der Filiale in Meppen finden die „Best-Ager-

Kundinnen“ hochwertige, attraktive und nachhaltige Mode für

den Alltag und besondere Anlässe. Mit 96 m 2 Verkaufsfläche lädt

die Filiale in der Fußgängerzone ihre Kundschaft zum zwanglosen

Einkaufen und Stöbern durch das Sortiment ein.

Ein Großteil der Mitarbeiterinnen hat vor der Eröffnung für die

Boutique „Gina Laura“ gearbeitet, die sich bis zu ihrer Schließung

im Februar 2022 am selbigen Standort befand. Bis vor einiger

Zeit befand sich eine BONITA-Filiale in der Einkaufspassage MEP.

„Umso mehr freuen wir uns über eine Wiedereröffnung in unserer

Stadt“, sagte Citymanagerin Eva Weusthof.

54 | emsblick – Juni/Juli 2022


Geschäft mit Top 10 der beliebtesten rumänischen Spezialitäten

Bei uns ist jeder herzlich

willkommen

Die rumänische Küche ist spannend.

Kulinarische Einflüsse aus Ungarn und

Österreich prägen sie gleichermaßen

wie türkische und griechische. Wer die

Top 10 der rumänischen Spezialitäten

probieren möchte, wird in Meppen

fündig. Odette Juhasz hat am 22. April

2022 ein kleines Geschäft „Rumänische

Spezialitäten“ eröffnet.

Die Verkaufsfläche beträgt nur 50 m 2 . Es

besteht aber die Oprion, bei Bedarf das Geschäft

zu erweitern. Die Räumlichkeiten befinden

sich am Ende der Fußgängerzone, Am Markt 47, gegenüber vom Intersport

Rexeis. „Bei uns ist jeder herzlich willkommen“, sagt die 30-Jährige aus der Stadt

Oradea (deutsch: Großwardein), die 15 Kilometer entfernt von der ungarischen

Grenze liegt. Seit neun Jahren lebt Odette Juhasz in Deutschland. Die deutsche

Sprache hat sie sich selbst beigebracht. „Ich habe immer sehr viel gearbeitet“,

sagt sie.

In Meppen hat sie Familie und fühlt sich wohl. Deshalb hat sie ihr Geschäft

„Acasa“ genannt, das auf Deutsch „Zuhause“ heißt. „Ich möchte hier weiter leben

und Steuern bezahlen“, sagt die sympatische Geschäftsfrau. Die Nachfrage nach

rumänischen Spezialitäten ist nach ihren Worten vorhanden. Im Emsland leben

und arbeiten viele Menschen aus Rumänien. Sie vermissen Lebensmittel aus

ihrer Heimat, die einen besonderen, würzigen Geschmack haben, insbesondere

Wurstwaren. Auch das Brot aus Rumänien gibt es im Sortiment.

Zur deftigen Küche Rumäniens passen auch Spirituosenspezialitäten, wie zum

Beispiel der Weinbrand „Alexandrion“, und Weine. Schon der antike Dichter Ovid

schätzte Weine aus Rumänien. In den Regalen findet man zudem alkoholfreie

Getränke, Kuchen, Maisgrieß und Süßigkeiten sowie Kartoffelchips „Viva Chips“

mit Hänchen-Geschmack. Mit der Neueröffnung hat sich Odette Juhasz einen

Traum von einem eigenen Geschäft in der Innenstadt erfüllt. Als sie zuletzt eine

Erbschaft machte, entschloss sie sich, in die Ladeneinrichtung zu investieren.

„Acasa“ ist montags bis samstags von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Die 13 ist doch

eine Glückszahl

Die Zahl 13 kann doch eine Glückszahl

sein. Das erfuhren jüngst Kundinnen und

Kunden von Marktkauf Meppen.

Sie hatten sich am Oster-Suchspiel "Finde das

Goldene Ei" beteiligt. Äußerst aufmerksam

waren sie durch das Geschäft gegangen und

hatten auf ihrer Suche tatsächlich 13 Goldene

Eier entdeckt. Aus den vielen richtig ausgefüllten

Teilnahmekarten wurden kurz nach

Ostern sechs glückliche Gewinner gezogen.

Sie freuten sich über einen Gutschein im Wert

von 200 Euro, einen Gutschein über 100 Euro

sowie vier Gutscheine von je 50 Euro. Marktleiter

Fabian Bayer und Silvia Robbers, die die

Gutscheine übergaben, stellten sich mit den

Gewinnern der Kamera.

StahlQuadrat Objektbau GmbH

Lilienthalstr. 28a

49716 Meppen

Tel.: 05931 / 84 535 0

info@stahlquadrat.com

www.stahlquadrat.com

Gewerbehallen ∙ Standardhallen ∙ Reithallen ∙ Umbau + Sanierung

Industriehallen ∙ Lagerhallen ∙ Anbauten ∙ Bedachungen

IHR NEUER

HALLEN-

BAUER!


Experten

TIPP

Teil I

Klaus Lübbers

Dipl.-Ing. (FH), Dipl.-Sachv. (DIA)

Sachverständiger für Immobilienbewertungen

Inhaber von Lübbers Sachverständigenbüro

Steuern vermeiden beim

Verkauf von Immobilien

Wer eine Immobilie veräußert, ohne sie teilweise

selbst genutzt zu haben und dabei einen Gewinn

ANZEIGE

erzielt, muss diesen versteuern. In unserem neuen,

zweiteiligen Expertentipp erläutert der Immobilienexperte

Klaus Lübbers diesmal, welche Fallstricke

bei der sog. „Spekulationssteuer“ zu beachten sind

und wie sich diese umgehen lassen.

Wenn Sie mit dem

Gedanken spielen,

Ihre Immobilie zu

verkaufen, sollten Sie vorab

prüfen, ob „Spekulationssteuer“

anfallen könnte.

Holen Sie sich Rat bei

einem zertifizierten Sachverständigen

oder einem

Steuerberater.

Beispiel

POSITION

Spekulationssteuer

Wer als Privatperson eine Immobilie innerhalb

eines bestimmten Zeitraums erbt, geschenkt

bekommt oder kauft und diese anschließend

veräußert, ohne sie ganz oder teilweise selbst

genutzt zu haben, muss einen erzielten Gewinn

versteuern (§ 23 Abs. 1 Nr. 1 EstG, sog. „Spekulationssteuer“).

Der Gewinn muss bei der

Einkommenssteuererklärung angegeben und

mit dem persönlichen Steuersatz versteuert

werden.

Höhe der „Spekulationssteuer“

Die Höhe der „Spekulationssteuer“ ist abhängig

von dem erzielten Gewinn und dem persönlichen

Steuersatz des Veräußerers. Der

Gewinn ergibt sich aus der Differenz zwischen

dem Veräußerungserlös und den Anschaffungs-

bzw. Herstellungskosten einschließlich

der Werbungskosten. Die zu zahlende „Spekulationsteuer“

errechnet sich dann aus dem

persönlichen Steuersatz des Veräußerers.

Um Kosten für Instandsetzungen und Modernisierungen

anrechnen zu können, müssen

diese innerhalb der letzten drei Jahre vor der

BETRAG

Verkaufspreis

350.000 Euro

Ankaufspreis - 200.000 Euro

Ankaufsnebenkosten (Notar- und Grundbuchkosten, Grunderwerbsteuer) - 13.000 Euro

Sonstige Kosten (z.B. Maklerprovisionen, Inserate, Fahrtkosten für - 20.000 Euro

Besichtigungen, Vorfälligkeitsentschädigungen, Instandsetzungs-,

Modernisierungs- oder Herstellungskosten)

Gewinn = 117.000 Euro

Persönlicher Steuersatz x 40 Prozent

Spekulationssteuer

46.800 EURO

56 | emsblick – Juni/Juli 2022


Veräußerung angefallen sein und dürfen nicht

mehr als 15% der Anschaffungskosten betragen

haben (ohne Umsatzsteuer). Nur dann

geht das Finanzamt davon aus, dass sich die

Maßnahmen erhöhend auf den erzielten Verkaufspreis

ausgewirkt haben. Schönheitsreparaturen

oder Eigenleistungen können nicht

angerechnet werden.

Abschreibungen nicht vergessen

Wer seine Immobilie vermietet und steuerliche

Abschreibungen geltend gemacht hat, muss

diese von den Anschaffungskosten abziehen.

Dadurch erhöht sich die „Spekulationssteuer“.

In Einzelfällen ist es sogar möglich, zur Zahlung

von „Spekulationssteuer“ herangezogen

zu werden, obwohl der erzielte Verkaufspreis

unterhalb des Ankaufspreises liegt.

Beispiel

Die Immobilie befand sich sechs Jahre

im Eigentum des Verkäufers. Er hat

pro Jahr 2% des Kaufpreises steuerlich

abgeschrieben. Hieraus ergibt sich:

4.000 EUR x 6 Jahre = 24.000 EUR. Der

Bewertung

Anschaffungspreis muss um diese

Kosten verringert werden: 350.000 EUR

– (200.000 EUR - 24.000 EUR) = 174.000

EUR (statt 150.000 EUR). Erst danach

können weitere Kosten abgezogen

werden.

Schäden

Steuerbefreiungen

„Liegen zwischen dem An- und Verkauf einer

Immobilie mehr als zehn Jahre, fällt keine Spekulationssteuer

an.“, erläutert Klaus Lübbers.

„Ebenso fällt keine Spekulationssteuer an,

wenn der Eigentümer die Immobilie zum Zeitpunkt

des Verkaufs und den beiden vorangegangenen

Kalenderjahren (also in mindestens

drei aufeinanderfolgenden Kalenderjahren)

selbst genutzt hat. Dabei werden angebrochene

Kalenderjahre als volle Jahre gezählt.

Beispiel: Wer im Dezember 2021 ein Haus

gekauft hat und eingezogen ist, im Jahr 2022

darin gewohnt hat und es im Januar 2023 noch

bewohnt und wieder verkauft, braucht keine

Steuer zu zahlen.“ Für Zweitwohnungen, eigengenutzte

Ferienwohnungen (d.h. ohne Vermietungsabsicht)

sowie für Wohnungen, die

im Rahmen einer doppelten Haushaltsführung

genutzt werden, fällt bei einem Verkauf ebenfalls

keine Steuer an. „Das liegt daran, dass

eine Immobilie auch dann als eigengenutzter

Wohnraum gilt, wenn der Eigentümer diese nur

zeitweise bewohnt und sie in der übrigen Zeit

eigenen Wohnzwecken zur Verfügung steht“.

Als Stichtag für den Beginn und den Ablauf der

Spekulationsfrist gilt beim An- und Verkauf von

Immobilien der Tag, an dem der Kaufvertrag

Vermittlung

beurkundet worden ist. Bei Neubau-Immobilien

gilt der Tag, an dem der Kaufvertrag für das

Baugrundstück beurkundet worden ist. Beträgt

der Gewinn aus einem privaten Veräußerungsgeschäft

weniger als 600,00 Euro, ist er grundsätzlich

steuerfrei (Freibetrag).

FINANZIERUNG

Fahrzeughandel

Reifenservice/

ANZEIGE

3D-Achsvermessung

täglich TÜV Abnahme

günstige Reparaturen

aller Fabrikate

Wir besorgen Ihr

Wunschauto

- egal welche Marke!

Wir sind für Sie da!

mit unserem kostenlosen

Hol- & Bringservice.

Auf Wunsch mit kompletter Desinfektion

aller Luftführungen und der Klimaanlage.

Wacholderweg 28 | 49733 Haren

(direkt an der B70) | Tel. 05932 902600

www.gertzen-automobile.de

Im zweiten Teil geht es u.a. um die „3-Objekt-Grenze“

und bestimmte Fehler, die Sie unbedingt vermeiden sollten.

Er erscheint in der nächsten Emsblick-Ausgabe.

Seien Sie gespannt.

Hinterstraße 33 • 49716 Meppen

05931 / 49657-20

www.luebbers24.de

Bewertung

Vermittlung

Schäden

Steuern

Service

Lübbers Sachverständigenbüro

Hinterstraße 33 | 49716 Meppen

05931 / 496 57-20

www.luebbers24.de


KULTUR

Sonderausstellung

„Stadtbilder von Volker

Seifen“ im Stadtmuseum

Der Künstler Volker Seifen (1958–2017) hat wie kaum ein

anderer das öffentliche Erscheinungsbild seiner Heimatstadt

Meppen im ausgehenden 20. Jahrhundert geprägt.

Das Stadtmuseum An der Koppelschleuse widmet ihm eine Sonderausstellung,

die vom 25. November 2022 bis 5. März 2023

stattfinden soll. Dazu inspiriert hat das Stadtmagazin „Emsblick

mit seinen Artikeln über den Künstler aus Meppen. „In der Ausstellung

werden die Biografie und der Lebensweg des Künstlers

nachgezeichnet, eine Werkschau seines vielfältigen Schaffens

präsentiert sowie eine kunst- und zeitgeschichtliche Einordnung

seiner Werke vorgenommen“, erläutert Museumsleiter Burghardt

Sonnenburg die konzeptionellen Überlegungen. In pointierten Inszenierungen

leben am lokalen Beispiel auch die Entstehungszeit

der Werke wieder auf. Präsentiert werden dazu die großen, bewegenden

Themen dieser Zeit und Erinnerungen an Ereignisse,

Menschen, Lokalitäten "von damals". Die meisten Bilder entstanden

in den 1990er bis 2010er Jahren. Volker Seifen gestaltete in

Termine nach Vereinbarung

Meppen im Comic- und Cartoonstil Außenfassaden, das Innenleben

von Kneipen und gastronomischen Einrichtungen. Für die

Tourist-Information Meppen schuf er Werbe- und Kalenderbilder.

Bekannt sind auch seine Stadt- und Kirmesplakate, insbesondere

für den Weltkindertag im September. Für regionale Industriebetriebe

wie Elektra Beckum entwickelte er Werbemittel und -figuren,

für die Papenburger Meyer-Werft war er als Kunstvermittler

auf Kreuzfahrtschiffen im Einsatz. Bei allen Werken des 2017

verstorbenen Künstlers fällt ein stets wiederkehrendes Motiv ins

Auge: Die Möwen waren seine Markenzeichen. Der Grund: der gelernte

Schlosser war zeitweise zur See gefahren. Später machte

er sich als Grafiker mit der eigenen „Werbeagentur und Seifenblasencomics“

in Oldenburg selbständig.

Die Eröffnung des Ausstellungsprojektes soll am Freitag, 25. November

um 17 Uhr im Stadtmuseum Meppen stattfinden. Auch

Musiker, die mit dem Künstler befreundet waren, werden die

Vernissage begleiten. Bevor aber die Kunst von Volker Seifen im

Museum zu sehen ist, gibt es noch viel Arbeit für die Aussteller.

Aktuell werden Gespräche mit Leserinnen und Lesern geführt, die

sich bei dem ersten Aufruf 2021 im Stadtmagazin „Emsblick“ meldeten.

„Viele bringen auch Plakate mit“, erzählt der Museumsleiter.

So zum Beispiel Monika Klene, die als Erste in Meppen Plakate

von Seifen in ihrem Geschäft „Fisch Klene“ ausstellte. Wer kannte

den Künstler persönlich? In diesem Zusammenhang bietet das

Stadtmuseum, sich telefonisch unter 05931/153410 oder per E-

Mail b.sonnenburg@meppen.de zu melden.

•Behandlung von Kindern und Erwachsenen

• Alle Krankenkassen

• Handtherapie

• Schienenbau

• Berufliche Wiedereingliederung

• Verhaltenstherapie

Herzog-Arenberg-Straße 62

49716 Meppen

Mobil 01707262544

Fon 05931 8884059

Fax 05931 8818370

Mail kontakt@ergo-wandrey.de

Page www.ergo-wandrey.de

58 | emsblick – Juni/Juli 2022


ANZEIGE

Freiräume für Menschen mit Behinderung und deren Familien

Der Familienunterstützende Dienst (FUD)

macht´s möglich

Mal wieder ins Kino oder Museum gehen, öfter Sport machen oder einfach einen Tag Auszeit nehmen

– auch Menschen mit Behinderung und deren Angehörige haben diese oder ähnliche Wünsche.

Damit sich das machen lässt, hilft der Familienunterstützende Dienst (FUD) des DRK, der hier

mit Betreuern und vielerlei Hilfsangeboten entlastet.

EMSLÄNDISCHE

FREILICHTBÜHNE

MEPPEN

Spielzeit 2022

Der FUD hilft Kindern, Jugendlichen

und Erwachsenen mit

Behinderung sowie ihren pflegenden

Angehörigen. Sie können

durch die Unterstützung

Entlastung erfahren, z.B. um

sich eine Auszeit zu nehmen, zu

entspannen, oder einfach mal

ohne Zeitdruck einen Termin

wahrnehmen zu können.

Angehörige entlasten. Freiräume

schaffen.

Die Betreuer des FUD schaffen

Freiräume für pflegende Familienangehörige,

die zum Beispiel

zur Entlastung und zum

Erhalt der eigenen Gesundheit

notwendig sind. Dabei liegt ein

Hauptaugenmerk darauf, für

jede individuelle Anfrage eine

passende Lösung anzubieten.

Das hilft Raum zu schaffen zum

Durchatmen und Kraft tanken,

um eigenen Interessen nachzugehen

und Dinge in Ruhe erledigen

zu können.

Dafür stellt die alltags- und freizeitorientierte

Hilfe des FUD

die Selbstbestimmung der Betroffenen

in den Mittelpunkt,

d. h. die Angebote werden individuell

auf die Bedürfnisse der

Familien abgestimmt. Ob nun

im Rahmen der Betreuung ein

Besuch eines Konzerts, einer

Übungsstunde im Verein, des

Schwimmbads oder einfach

nur ein Treffen auf einen Kaffee

oder ein Einkaufsbummel stattfinden

soll: Der FUD unterstützt

mit vielfältigen Hilfsangeboten.

Dabei kommt auch das Fördern

von Freiräumen nicht zu kurz,

z.B. um Menschen mit Behinderung

vom Alltagseinerlei

abzulenken und ihnen neue Erfahrungen

zu ermöglichen. Ziel

der DRK-Mitarbeiter ist dabei

immer, Freiräume für die Pflegenden

zu schaffen und persönliche

Wünsche so weit wie

möglich umzusetzen.

Bei einem ersten Kennenlernbesuch

in Ihrem Zuhause gehen

die Mitarbeiter des FUD auf

Ihre Wünsche und Bedürfnisse

ein. Dabei sind sie auf Ihre Informationen

und Erfahrungen

angewiesen, um eine optimale

Betreuung sicherstellen zu

können. In der Regel können

die Angebote des FUD über

Leistungen der Pflegeversicherung

finanziert werden.

Die Betreuer arbeiten ehrenamtlich

und bekommen

für ihr Engagement eine

Aufwandsentschädigung.

FUD-Leistungen im

Überblick:

• Vermittlung einer

ehrenamtlichen

Begleitung zur

stundenweisen

alltags- oder freizeitorientierten

Unterstützung

• Begleitung zu

verschiedensten

Anlässen

• Hilfe und Unterstützung

im Alltag

• Informationen,

Beratung und

Unterstützung

durch pädagogische

Fachkräfte

Sie

sind über den DRK-Kreisverband

Emsland versichert und

nehmen an verschiedenen

Aus- und Weiterbildungen teil.

Vorerfahrung oder eine spezielle

Ausbildung ist für eine

Betreuungstätigkeit beim FUD

nicht nötig. Jeder kann beim

DRK-Kreisverband

Emsland

e.V. als Betreuer tätig werden -

nur sollte er empathisch, hilfsbereit,

offen und flexibel sein.

Ob Sie pflegender Angehöriger

sind, oder an einer Betreuungstätigkeit

Interesse haben: Rufen

Sie einfach mal an! Gerne führt

man ein individuelles Beratungsgespräch

mit Ihnen.

Kontakt

FUD Meppen, Frau Rebers /

Frau Daum: 05931-8006-3040

IM AUFTRAG DES HERRN!

PREMIERE:

Samstag, 25. Juni,

20.00 Uhr

Freitag, 01. Juli 20.00 Uhr

Samstag, 02. Juli 20.00 Uhr

Freitag, 08. Juli 20.00 Uhr

Samstag, 09. Juli 20.00 Uhr

Freitag, 05. Aug. 20.00 Uhr

Samstag, 06. Aug. 20.00 Uhr

Freitag, 12. Aug. 20.00 Uhr

Samstag, 13. Aug. 20.00 Uhr

Freitag, 19. Aug. 20.00 Uhr

Samstag, 20. Aug. 20.00 Uhr

Freitag, 26. Aug. 20.00 Uhr

Samstag, 27. Aug. 20.00 Uhr

Freitag, 02. Sept. 20.00 Uhr

Samstag, 03. Sept. 20.00 Uhr

Ab dieser Saison

sind Sie

„Trockensitzer“

Sonntag, 12. Juni 16.00 Uhr

Sonntag, 03. Juli 16.00 Uhr

Sonntag, 10. Juli 16.00 Uhr

Sonntag, 07. Aug. 16.00 Uhr

Mittwoch, 10. Aug. 16.00 Uhr

Sonntag, 14. Aug. 16.00 Uhr

Donnerst., 18. Aug. 19.00 Uhr

Sonntag, 21. Aug. 16.00 Uhr

Dienstag, 23. Aug. 19.00 Uhr

Sonntag, 28. Aug. 16.00 Uhr

59 | emsblick – Juni/Juli 2022

Auskunft:

Tel. 0 59 31 - 1 28 25

Karten direkt im Internet buchen:

www.freilichtbuehne-meppen.de


WIR MACHEN DEN UNTERSCHIED!

Profitieren Sie von unseren Stärken und Leistungen:

E-Bikes und Fahrräder von Qualitäts-Marken

-STORE BY

AUGUSTIN RADWELT

TÜV-zertifizierte

Fachwerkstatt

Erleben Sie exklusiv bei uns

auf 150 m² die riesige Auswahl

von Gazelle!

Finanzierungs- und

Leasing-Möglichkeiten

JEDEN SONNTAG

SCHAUTAG

10-16 UHR!

Kundenorientierte

Reparatur-Annahme

Augustin Mobile OHG

Schützenstraße 91 - 49716 Meppen - Tel. 05931/93500

Öffnungszeiten: Mo-Fr 9.00-18.00 Uhr, Sa 9.00-16.00 Uhr

www.augustin-mobile.de/radwelt

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!