10.06.2022 Aufrufe

ÖFB Stadioncorner Frankreich

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

STADION<br />

Das offizielle<br />

Matchprogramm des <strong>ÖFB</strong><br />

10.06.2022<br />

Ernst-Happel-Stadion, Wien<br />

20.45 Uhr<br />

GEPA-PICTURES.COM<br />

Auf ein Neues!<br />

Gegen Weltmeister<br />

<strong>Frankreich</strong> soll der positive<br />

Trend fortgesetzt werden<br />

präsentiert von<br />

ÖSTERREICH GEGEN<br />

FRANKREICH<br />

NATIONS LEAGUE


MEIN ELBA<br />

ONLINE BANKING.<br />

Auch das Beste kann man immer noch ein bisschen besser machen. Wir haben Mein ELBA,<br />

das Online Banking, dem die meisten Österreicher vertrauen, weiterentwickelt, sodass es<br />

jetzt noch einfacher, schneller und besser für Sie ist. Überzeugen Sie sich einfach selbst.<br />

NOCH<br />

EINFACHER,<br />

SCHNELLER,<br />

BESSER.<br />

WIR MACHT’S MÖGLICH.<br />

raiffeisen.at/mein-elba


INTRO<br />

ÖSTERREICH gegen FRANKREICH<br />

SATISFICTION FILMPRODUKTION<br />

GEPA-PICTURES.COM<br />

PROMI-TIPP<br />

» 4:4. Alles ist möglich<br />

– Offensivspektakel<br />

oder Abwehrdebakel.<br />

Gespannt darf<br />

man sicherlich auf den<br />

Trainereffekt sein.«<br />

Raiffeisen-Markenbotschafter Hermann Maier<br />

2008 gelang Sebastian Prödl (neu im <strong>ÖFB</strong>-Legendenklub) &<br />

Co. ein 3:1-Sieg über Thierry Henrys Franzosen.<br />

MATCH-INFOS<br />

ÖSTERREICH –<br />

FRANKREICH<br />

Fr., 10.06.2022<br />

20.45 Uhr, Ernst-Happel-<br />

Stadion, Wien<br />

Moderator:<br />

Andy Marek<br />

DJ:<br />

Ronny Leber<br />

Stadiontechnik:<br />

Martin Apfelthaler Eventtechnik<br />

Ballmänner:<br />

1. SV Wiener Neudorf<br />

Eskortkids:<br />

via Magenta<br />

Matchballcarrier:<br />

Stanislaus Hauer via Coca-Cola<br />

Spielbekleidung:<br />

Österreich: Rot/Weiß/Rot<br />

<strong>Frankreich</strong>: Dunkelblau<br />

Schiedsrichter:<br />

Tasos Sidiropoulos (GRE)<br />

Schiedsrichterassistenten:<br />

Polychronis Kostaras (GRE)<br />

Lazaros Dimitriadis (GRE)<br />

4. Offizieller:<br />

Aristotelis Diamantopoulos (GRE)<br />

VAR:<br />

Massimiliano Irrati (ITA)<br />

IMPRESSUM Offizielles Organ des Österreichischen Fußball-Bundes, Ernst-Happel-Stadion / Meiereistraße 7, Sektor A/F, 1020 Wien,<br />

Tel.: 01/727 18-0, Fax: Dw. 24 Herausgeber und Medieninhaber: <strong>ÖFB</strong> Wirtschaftsbetriebe GmbH Chefredaktion: Iris Stöckelmayr,<br />

Markus Geisler Grafische Konzeption: José Coll / Studio B.A.C.K. Redaktion: Kevin Bell, Simon-Peter Charamza, Michael Graswald,<br />

Andreas Terler, Christian Wiesmayr Grafik & Produktion: Christoph Geretschlaeger Anzeigen: René Reinberger / <strong>ÖFB</strong> Wirtschaftsbetriebe<br />

GmbH, Tel.: 01/440 11 00-0 Korrektur: Rupert Höttinger Verlag: TOP TIMES Medien GmbH (SPORTaktiv), Gadollaplatz 1,<br />

8010 Graz Druck: Gutenberg Druck – eine Marke der Print Alliance HAV Produktions GmbH, 2540 Bad Vöslau<br />

Jetzt auf tipp3.at 150€ Startbonus sichern!<br />

5,20 X 3,90 1,65<br />

Änderungen vorbehalten.


ADMIRAL wünscht ein<br />

SPANNENDES SPIEL!<br />

ÖSTERREICH<br />

VS<br />

FRANKREICH<br />

1 5,50 X 4,00 2 1,60<br />

200 EURO<br />

NEUKUNDENBONUS<br />

Quotenänderungen möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.<br />

AUF ADMIRAL.AT<br />

STOLZER PREMIUMPARTNER DES NATIONALTEAMS


GERHARD MILLETICH<br />

ÖSTERREICH gegen FRANKREICH<br />

<strong>ÖFB</strong>/KELEMEN<br />

Liebe Leserinnen und Leser!<br />

D<br />

as Heimdebüt von Ralf Rangnick als Teamchef des Nationalteams<br />

wird in die Geschichtsbücher eingehen. Nicht nur, weil ein erfrischender<br />

Fußball gegen das Top-Team aus Dänemark gezeigt<br />

wurde, sondern auch aufgrund der infrastrukturellen Herausforderungen<br />

rund um das Spiel. Ich kann Ihnen versichern, dass alles<br />

unternommen wurde und alle Vorkehrungen getroffen wurden, um für<br />

heute Abend beiden Mannschaften bestmögliche Bedingungen bieten<br />

zu können.<br />

Man darf wirklich gespannt sein, wie sich<br />

die österreichische Mannschaft in der noch<br />

jungen Amtszeit von Ralf Rangnick gegen den<br />

regierenden Weltmeister präsentieren wird.<br />

Gleich von Beginn weg hat man gemerkt,<br />

welches Feuer hier drinnen ist. Ich<br />

freue mich auf die kommenden Wochen,<br />

weil es viele neue Impulse geben wird. Ralf<br />

Rangnick und sein Team gehen die Dinge sehr<br />

strukturiert an. Es kommt viel Bewegung in die<br />

Sache. Er hat eine klare Vorstellung, wie es weitergehen<br />

soll. Gelingt es den Spielern, das umzusetzen, dann haben alle<br />

Fans Grund zur Freude.<br />

Ich wünsche Ralf Rangnick und seinem gesamten Team – Spielern,<br />

Trainern und Betreuern – sowie allen Fans im ausverkauften Ernst-<br />

Happel-Stadion ein spannendes und faires Spiel. Ich bedanke mich<br />

auch schon jetzt für die Unterstützung von den Rängen, die für unsere<br />

Mannschaft so wichtig ist!<br />

Mit sportlichen Grüßen<br />

GERHARD MILLETICH<br />

<strong>ÖFB</strong>-Präsident<br />

Stadion CORNER 10.06.2022 5


NATIONS LEAGUE<br />

ÖSTERREICH gegen FRANKREICH<br />

„Angriff ist die beste<br />

Das Nationalteam ist bereit für die nächste Herausforderung<br />

in der UEFA Nations League! Teamchef<br />

Ralf Rangnick blickt angesichts der Leistungen in den<br />

Spielen gegen Kroatien und Dänemark zuversichtlich<br />

auf das Aufeinandertreffen mit der „Équipe Tricolore“.<br />

<strong>ÖFB</strong>/KELEMEN<br />

6<br />

10.06.2022 Stadion CORNER


GEPA-PICTURES.COM (3)<br />

Verteidigung!“<br />

Nach den ersten beiden Partien wird es jetzt nicht nur darum<br />

gehen, die Leistungen zu bestätigen, sondern einen weiteren<br />

Schritt nach vorn zu machen“, so <strong>ÖFB</strong>-Coach Ralf Rangnick.<br />

Bereits gegen Dänemark sei eine weitere Entwicklung erkennbar<br />

gewesen, auch wenn man am Ende als 1:2-Verlierer vom<br />

Platz gehen musste: „Im Gegensatz zum Spiel gegen Kroatien, in<br />

dem wir Probleme hatten, waren wir gegen Dänemark der Chef im<br />

Die Spiele<br />

gegen Kroatien<br />

(3:0)<br />

und Dänemark<br />

(1:2)<br />

lieferten<br />

Grund zu<br />

Optimismus.<br />

„Jetzt<br />

den nächsten<br />

Schritt<br />

machen.“<br />

Stadion CORNER 10.06.2022 7


NATIONS LEAGUE<br />

ÖSTERREICH gegen DÄNEMARK<br />

Ring und konnten das Spiel kontrollieren. Gegen <strong>Frankreich</strong> müssen<br />

wir ein noch besseres Spiel abliefern und wollen es am Ende auch<br />

für uns entscheiden.“<br />

Ralf Rangnick<br />

war mit dem<br />

Auftreten in<br />

seinem ersten<br />

Heimspiel gegen<br />

Dänemark<br />

zufrieden.<br />

Proaktiv sein, Chancen nützen<br />

Wie schon in den bisherigen beiden Auftritten unter dem neuen<br />

Teamchef soll auch diesmal die Marschrichtung klar sein. „Wir haben<br />

von Beginn an gesagt, dass wir gegen so starke Mannschaften nur<br />

eine Chance haben, gute Ergebnisse zu erzielen, wenn wir pro aktiv<br />

sind. Immer wenn wir das gegen Dänemark waren, hatten sie auch<br />

Probleme“, streicht Rangnick die guten Phasen im vergangenen<br />

Spiel hervor.<br />

Auch gegen <strong>Frankreich</strong> will man proaktiv auftreten und so zu<br />

Chancen kommen, besonders im Hinblick auf die hohe individuelle<br />

Klasse der Franzosen in der Offensive: „Am wichtigsten wird es<br />

sein, die Zuspiele auf ihre Stürmer zu unterbinden, so wie wir es<br />

auch über weite Strecken gegen Dänemark geschafft haben. Und<br />

dann wollen wir auch selbst torgefährlich werden. Angriff ist gegen<br />

solche Gegner die beste Verteidigung. Wenn wir uns nur darauf<br />

konzentrieren, wie wir ihre Stürmer in den Griff bekommen, wird<br />

es nicht zum Ziel führen.“<br />

GEPA-PICTURES.COM (3)<br />

8<br />

10.06.2022 Stadion CORNER


Alaba: „Das sind die Mannschaften,<br />

mit denen wir uns messen wollen“<br />

Mit welchem Personal Rangnick in das Spiel gegen die Nummer<br />

drei der FIFA-Weltrangliste gehen will, lässt er am Tag vor dem Spiel<br />

noch offen. Nachdem unterschiedliche Aufgebote gegen Kroatien<br />

und Dänemark gut funktioniert haben, steht der Teamchef nun vor<br />

der Qual der Wahl: „Wir wollen vor allem mit einer möglichst frischen<br />

Mannschaft ins Spiel gehen, aber natürlich dabei auch versuchen,<br />

die bestmögliche Elf aufzubieten. Die Entscheidung wird aber nicht<br />

einfach, weil viele Spieler in den beiden Partien auf sich aufmerksam<br />

gemacht haben.“<br />

Mit Sicherheit verlassen kann sich Rangnick auf seinen Kapitän<br />

David Alaba, der gegen Dänemark über 90 Minuten zum Einsatz<br />

kam. Auch für den frisch gebackenen Champions-League-Sieger ist<br />

das Duell mit dem Weltmeister etwas Besonderes: „Die Vorfreude<br />

bei uns ist riesig. Das sind sicherlich die Mannschaften, mit denen<br />

wir uns messen wollen, und es sind jene Spiele, für die wir es<br />

lieben, Fußball zu spielen.“<br />

Dazu kommt, dass das Spiel ausverkauft sein wird. Von der<br />

guten Stimmung im Prateroval hat sich der Teamchef schon gegen<br />

Dänemark überzeugen können: „Man hat gesehen, wie die Fans<br />

uns unterstützt, nach dem Ausgleich ‚Jetzt geht’s los!‘ gesungen<br />

und eine richtig gute Stimmung erzeugt haben. Umso mehr freuen<br />

wir uns auf das Spiel gegen den Weltmeister vor ausverkauftem<br />

Haus, so etwas erlebt man als österreichischer Nationalteam spieler<br />

immerhin nicht alle Tage.“<br />

Das Nationalteam<br />

freut sich,<br />

im ausverkauften<br />

Happel-Stadion<br />

vor vollen<br />

Rängen spielen<br />

zu können.<br />

Stadion CORNER 10.06.2022 9


Zum 4. Mal in Folge Testsieger mit der Bestnote “überragend“<br />

als bestes Mobilfunknetz Österreichs – sowie erneut Testsieger<br />

als bestes Festnetzinternet für zu Hause und im Büro.*<br />

*Bestes Mobilfunknetz bestätigt von connect (Ausgaben: 1/2022, 1/2021, 1/2020, 1/2019).<br />

Bestes Festnetz bestätigt von connect (Ausgabe: 11/2021).


Topstar Karim<br />

Benzema blickt<br />

auf eine megaerfolgreiche<br />

Saison zurück.<br />

GEPA-PICTURES.COM<br />

Es geht Schlag auf Schlag in der UEFA Nations League: In der Topliga des<br />

Bewerbs trifft das Nationalteam innerhalb von elf Tagen auf Weltmeister<br />

<strong>Frankreich</strong>, Vizeweltmeister Kroatien und zweimal auf EURO-Semifinalist<br />

Dänemark. Der Gruppensieger kämpft im Juni 2023 um den Nations-<br />

League-Titel, der Gruppenletzte steigt in Liga B ab. Österreich war ein großer<br />

Profiteur der letzten Ausgabe der UEFA Nations League. Durch den errungenen<br />

Gruppensieg gelang nämlich nicht nur der Aufstieg in die höchste Liga A,<br />

sondern nach verpatzter WM-Qualifikation über diesen Umweg auch der Einzug<br />

in das WM-Play-off – auch wenn diese Chance nicht erfolgreich genutzt<br />

werden konnte.<br />

Königliches Duell<br />

<strong>Frankreich</strong> – auf<br />

dem Papier Topfavorit<br />

in der Gruppe – ist regierender<br />

Weltmeister,<br />

Nations-League-Titelverteidiger und gespickt mit absoluten Topstars wie Kylian<br />

Mbappé, Antoine Griezmann oder Karim Benzema. Allerdings kam bei der<br />

EURO 2020 bereits im Achtelfinale gegen die Schweiz das Aus für „Les Bleus“.<br />

Das letzte Heimspiel gegen die „Équipe Tricolore“ im Rahmen einer WM-<br />

Qualifikation konnte Österreich im Herbst 2008 im Ernst-Happel-Stadion mit<br />

3:1 für sich entscheiden. Gespannt sein darf man auf das Aufeinandertreffen<br />

der beiden Real-Stars David Alaba und Karim Benzema, dessen respekteinflößender<br />

Torserie die <strong>ÖFB</strong>-Elf Einhalt gebieten möchte.<br />

Teamchef Didier Deschamps, selbst als Aktiver Weltmeister von 1998, ist<br />

es nach seinem Amtsantritt 2012 gelungen, die durchaus exponierten Charaktere<br />

seiner Mannschaft zu zügeln und ihr individuelles Talent dem Erfolg des<br />

Teams unterzuordnen. Die Folge war ein Kollektiv, das nur knapp im EM-Finale<br />

2016 scheiterte und zwei Jahre später den WM-Sieg feiern konnte.<br />

Stadion CORNER 10.06.2022 11


JETZT AUF ALLE SPIELE TIPPEN!<br />

tipp3.at


MEN2WATCH<br />

Kylian Mbappé<br />

Mit seiner Dynamik,<br />

seiner Technik und seiner<br />

Schnelligkeit ist der<br />

23-Jährige einer der spektakulärsten<br />

Stürmer der<br />

Welt. Erst kürzlich lehnte<br />

er ein Angebot von Real<br />

Madrid ab und verlängerte<br />

seinen Vertrag bei Paris<br />

Saint-Germain bis 2025.<br />

Das Ziel: mit dem französischen<br />

Hauptstadtklub<br />

endlich die Champions<br />

League gewinnen.<br />

Men2Watch<br />

Es ist eine beeindruckende Starauswahl, die <strong>Frankreich</strong>s<br />

Langzeittrainer Didier Deschamps zur Verfügung steht.<br />

N’Golo<br />

Kanté<br />

Seit 2016<br />

räumt der<br />

Sechser<br />

das Mittelfeld<br />

für<br />

Chelsea<br />

ab, nachdem<br />

er<br />

(mit Christian Fuchs) mit Leicester<br />

City englischer Meister wurde.<br />

„Er ist unser Salah, Mbappé und<br />

Neymar“, lobte ihn sein deutscher<br />

Trainer Thomas Tuchel kürzlich.<br />

Karim<br />

Benzema<br />

Die wenigsten hätten<br />

dem Angreifer<br />

zugetraut, noch<br />

einmal derart zu<br />

explodieren. Allein<br />

in der abgelaufenen<br />

Saison erzielte<br />

der 34-Jährige bewerbsübergreifend<br />

44 Tore für Real<br />

Madrid, darunter<br />

zwei Triplepacks in<br />

der Königsklasse.<br />

GEPA-PICTURES.COM<br />

Stadion CORNER 10.06.2022<br />

13


Der neue<br />

Jetzt Probe fahren<br />

Die elegante Form der Effizienz: Der ID.5 ist das neue langstreckentaugliche Spitzenmodell der<br />

ID. Familie mit kraftvoller E-Performance, dynamischem Design und innovativer Technologie.<br />

Serienmäßig ausgestattet mit LED-Scheinwerfern, Navigationssystem „Discover Pro“ mit 12-Zoll<br />

Display, App-Connect inkl. Wireless-Funktion, Wärmepumpe u. v. m.<br />

Verbrauch: 17,1 – 21,6 kWh/100 km.<br />

CO₂-Emission: 0 g/km. Symbolfoto. Stand 05/2022.<br />

volkswagen.at


KADER ÖSTERREICH<br />

ÖSTERREICH gegen FRANKREICH<br />

GEPA-PICTURES.COM (25)<br />

TOR<br />

MARTIN<br />

FRAISL<br />

FC Schalke 04 (GER)<br />

Geb. am:10.05.1993<br />

Länderspiele:–<br />

Größe:<br />

1,88 m<br />

VERTEIDIGUNG<br />

DAVID<br />

ALABA<br />

Real Madrid (ESP)<br />

Geb. am:24.06.1992<br />

Länderspiele/Tore: 93/14<br />

Größe:<br />

1,80 m<br />

VERTEIDIGUNG<br />

STEFAN<br />

LAINER<br />

Borussia M’gladbach (GER)<br />

Geb. am:27.08.1992<br />

Länderspiele/Tore:35/2<br />

Größe:<br />

1,75 m<br />

VERTEIDIGUNG<br />

STEFAN<br />

POSCH<br />

TSG 1899 Hoffenheim (GER)<br />

Geb. am:14.05.1997<br />

Länderspiele/Tore:16/1<br />

Größe:<br />

1,88 m<br />

MITTELFELD<br />

KONRAD<br />

LAIMER<br />

RB Leipzig (GER)<br />

Geb. am:27.05.1997<br />

Länderspiele/Tore:22/2<br />

Größe:<br />

1,80 m<br />

MITTELFELD<br />

MARCEL<br />

SABITZER<br />

FC Bayern München (GER)<br />

Geb. am:17.03.1994<br />

Länderspiele/Tore:62/12<br />

Größe:<br />

1,77 m<br />

MITTELFELD<br />

PATRICK<br />

WIMMER<br />

Arminia Bielefeld (GER)<br />

Geb. am:30.05.2001<br />

Länderspiele/Tore:–<br />

Größe:<br />

1,82 m<br />

STURM<br />

MICHAEL<br />

GREGORITSCH<br />

FC Augsburg (GER)<br />

Geb. am:18.04.1994<br />

Länderspiele/Tore:37/7<br />

Größe:<br />

1,93 m<br />

STURM<br />

ANDREAS<br />

WEIMANN<br />

FC Bristol (ENG)<br />

Geb. am:05.08.1991<br />

Länderspiele/Tore:17/0<br />

Größe: 1,79 m STAND: 10.06.2022<br />

TOR<br />

HEINZ<br />

LINDNER<br />

FC Basel 1893 (SUI)<br />

Geb. am:17.07.1990<br />

Länderspiele:31<br />

Größe:<br />

1,88 m<br />

VERTEIDIGUNG<br />

KEVIN<br />

DANSO<br />

RC Lens (FRA)<br />

Geb. am:19.09.1998<br />

Länderspiele/Tore:8/0<br />

Größe:<br />

1,90 m<br />

VERTEIDIGUNG<br />

GERNOT<br />

TRAUNER<br />

Feyenoord Rotterdam (NED)<br />

Geb. am:25.03.1992<br />

Länderspiele/Tore:6/1<br />

Größe:<br />

1,83 m<br />

VERTEIDIGUNG<br />

MAXIMILIAN<br />

WÖBER<br />

FC Red Bull Salzburg<br />

Geb. am:04.02.1998<br />

Länderspiele/Tore:8/0<br />

Größe:<br />

1,88 m<br />

MITTELFELD<br />

VALENTINO<br />

LAZARO<br />

Benfica Lissabon (POR)<br />

Geb. am:24.03.1996<br />

Länderspiele/Tore:34/3<br />

Größe:<br />

1,80 m<br />

MITTELFELD<br />

XAVER<br />

SCHLAGER<br />

VfL Wolfsburg (GER)<br />

Geb. am:28.09.1997<br />

Länderspiele/Tore:27/2<br />

Größe:<br />

1,74 m<br />

MITTELFELD<br />

HANNES<br />

WOLF<br />

Swansea City (WAL)<br />

Geb. am:16.04.1999<br />

Länderspiele/Tore:–<br />

Größe:<br />

1,79 m<br />

STURM<br />

KARIM<br />

ONISIWO<br />

1. FSV Mainz 05 (GER)<br />

Geb. am:17.03.1992<br />

Länderspiele/Tore:16/1<br />

Größe:<br />

1,88 m<br />

TOR<br />

PATRICK<br />

PENTZ<br />

FK Austria Wien<br />

Geb. am:02.01.1997<br />

Länderspiele:2<br />

Größe:<br />

1,86 m<br />

VERTEIDIGUNG<br />

MARCO<br />

FRIEDL<br />

SV Werder Bremen (GER)<br />

Geb. am:16.03.1998<br />

Länderspiele/Tore:5/0<br />

Größe:<br />

1,87 m<br />

VERTEIDIGUNG<br />

CHRISTOPHER<br />

TRIMMEL<br />

1. FC Union Berlin (GER)<br />

Geb. am:24.02.1987<br />

Länderspiele/Tore:22/1<br />

Größe:<br />

1,89 m<br />

MITTELFELD<br />

CHRISTOPH<br />

BAUMGARTNER<br />

TSG 1899 Hoffenheim (GER)<br />

Geb. am:01.08.1999<br />

Länderspiele/Tore:21/6<br />

Größe:<br />

1,80 m<br />

MITTELFELD<br />

DEJAN<br />

LJUBICIC<br />

1. FC Köln (GER)<br />

Geb. am:08.10.1997<br />

Länderspiele/Tore:3/1<br />

Größe:<br />

1,87 m<br />

MITTELFELD<br />

NICOLAS<br />

SEIWALD<br />

FC Red Bull Salzburg<br />

Geb. am:04.05.2001<br />

Länderspiele/Tore:5/0<br />

Größe:<br />

1,79 m<br />

STURM<br />

MARKO<br />

ARNAUTOVIC<br />

FC Bologna (ITA)<br />

Geb. am:19.04.1989<br />

Länderspiele/Tore:100/33<br />

Größe:<br />

1,93 m<br />

STURM<br />

SASA<br />

KALAJDZIC<br />

VfB Stuttgart (GER)<br />

Geb. am:07.07.1997<br />

Länderspiele/Tore:14/4<br />

Größe:<br />

2,00 m<br />

Stadion CORNER 10.06.2022 15


-<br />

-


KADER FRANKREICH<br />

ÖSTERREICH gegen FRANKREICH<br />

ALPHONSE<br />

AREOLA<br />

TOR<br />

HUGO<br />

LLORIS<br />

TOR<br />

MIKE<br />

MAIGNAN<br />

TOR<br />

West Ham United (ENG)<br />

Geb. am:27.02.1993<br />

Länderspiele:3<br />

VERTEIDIGUNG<br />

JONATHAN<br />

CLAUSS<br />

RC Lens<br />

Geb. am:25.09.1992<br />

Länderspiele/Tore:3/0<br />

VERTEIDIGUNG<br />

THEO<br />

HERNÁNDEZ<br />

AC Mailand (ITA)<br />

Geb. am:06.10.1997<br />

Länderspiele/Tore:5/1<br />

VERTEIDIGUNG<br />

BENJAMIN<br />

PAVARD<br />

FC Bayern München (GER)<br />

Geb. am:28.03.1996<br />

Länderspiele/Tore:43/2<br />

MITTELFELD<br />

MATTÉO<br />

GUENDOUZI<br />

Olympique Marseille<br />

Geb. am:14.04.1999<br />

Länderspiele/Tore:4/1<br />

MITTELFELD<br />

ADRIEN<br />

RABIOT<br />

Juventus Turin (ITA)<br />

Geb. am:03.04.1995<br />

Länderspiele/Tore:27/1<br />

Tottenham Hotspur (ENG)<br />

Geb. am:26.12.1986<br />

Länderspiele:137<br />

VERTEIDIGUNG<br />

LUCAS<br />

DIGNE<br />

Aston Villa FC (ENG)<br />

Geb. am:20.07.1993<br />

Länderspiele/Tore:45/0<br />

VERTEIDIGUNG<br />

PRESNEL<br />

KIMPEMBE<br />

Paris Saint-Germain<br />

Geb. am:13.08.1995<br />

Länderspiele/Tore:27/0<br />

VERTEIDIGUNG<br />

WILLIAM<br />

SALIBA<br />

Olympique Marseille<br />

Geb. am:24.03.2001<br />

Länderspiele/Tore:3/0<br />

MITTELFELD<br />

BOUBACAR<br />

KAMARA<br />

Olympique Marseille<br />

Geb. am:23.11.1999<br />

Länderspiele/Tore:1/0<br />

MITTELFELD<br />

AURÉLIEN<br />

TCHOUAMENI<br />

AS Monaco<br />

Geb. am:27.01.2000<br />

Länderspiele/Tore:9/1<br />

AC Mailand (ITA)<br />

Geb. am:03.07.1995<br />

Länderspiele:3<br />

VERTEIDIGUNG<br />

LUCAS<br />

HERNÁNDEZ<br />

FC Bayern München (GER)<br />

Geb. am:14.02.1996<br />

Länderspiele/Tore:31/0<br />

VERTEIDIGUNG<br />

JULES<br />

KOUNDÉ<br />

FC Sevilla (ESP)<br />

Geb. am:12.11.1998<br />

Länderspiele/Tore:9/0<br />

VERTEIDIGUNG<br />

RAPHAËL<br />

VARANE<br />

Manchester United (ENG)<br />

Geb. am:25.04.1993<br />

Länderspiele/Tore:85/5<br />

MITTELFELD<br />

N’GOLO<br />

KANTÉ<br />

Chelsea FC (ENG)<br />

Geb. am:29.03.1991<br />

Länderspiele/Tore:52/2<br />

STURM<br />

WISSAM<br />

BEN YEDDER<br />

AS Monaco<br />

Geb. am:12.08.1990<br />

Länderspiele/Tore:19/3<br />

KARIM<br />

BENZEMA<br />

STURM<br />

STURM<br />

KINGSLEY<br />

COMAN<br />

MOUSSA<br />

DIABY<br />

STURM<br />

Real Madrid CF (ESP)<br />

Geb. am:19.12.1987<br />

Länderspiele/Tore:94/36<br />

FC Bayern München (GER)<br />

Geb. am:13.06.1996<br />

Länderspiele/Tore:37/5<br />

Bayer 04 Leverkusen (GER)<br />

Geb. am:07.07.1999<br />

Länderspiele/Tore:6/0<br />

STURM<br />

ANTOINE<br />

GRIEZMANN<br />

KYLIAN<br />

MBAPPÉ<br />

STURM<br />

STURM<br />

CHRISTOPHER<br />

NKUNKU<br />

FFF (24)<br />

Atletico Madrid (ESP)<br />

Geb. am:21.03.1991<br />

Länderspiele/Tore:105/42<br />

Paris Saint-Germain (FRA)<br />

Geb. am:20.12.1998<br />

Länderspiele/Tore:54/26<br />

RB Leipzig (GER)<br />

Geb. am:14.11.1997<br />

Länderspiele/Tore:3/0<br />

STAND: 10.06.2022<br />

Stadion CORNER 10.06.2022 17


ÖSTERREICH<br />

WOCHEN<br />

Urlaub so verdient wie noch nie<br />

LA PURA<br />

SOMMERFRISCHE<br />

la pura women’s<br />

health resort kamptal<br />

Summerfeeling pur:<br />

inklusive GourMed Cuisine,<br />

Behandlungsgutscheinen,<br />

Cocktails & Strandtuch für Sie!<br />

7 Nächte ab € 1.290,– p.P.<br />

Jetzt buchen!<br />

vitality-world.com<br />

DAS WEINVIERTEL<br />

GENIESSEN<br />

Therme Laa –<br />

Hotel & Silent Spa<br />

Therme, Wein und Genuss:<br />

inklusive E-Bike für einen Tag<br />

und Weinerlebnis Tour<br />

mit Verkostung!<br />

4 Nächte ab € 545,– p.P.<br />

EIN SOMMER MIT<br />

100 ab € EXPEDITIONEN<br />

989,- pro Pers.<br />

TAUERN SPA<br />

Zell am See – Kaprun<br />

Bergerlebnis, Schifffahrt,<br />

E-Bike und bei einer Honigmassage<br />

entspannen. Mehr<br />

Abwechslung geht nicht!<br />

7 Nächte ab € 1.068,– p.P.<br />

BERG<br />

SOMMER<br />

AQUA DOME<br />

Tirol Therme Längenfeld<br />

Ötztaler Bergwelten erleben<br />

und zwischen E-Bike, Gesichtsbehandlung<br />

oder Personal<br />

Training wählen!<br />

7 Nächte ab € 1.198,– p.P.<br />

SOMMER, SONNE<br />

& SUMMER ISLAND<br />

St. Martins<br />

Therme & Lodge<br />

Safari-Abenteuer und<br />

Entspannung pur – jetzt am<br />

exklusiven Badestrand der<br />

St. Martins Summer Island!<br />

7 Nächte ab € 890,– p.P.<br />

JETZT<br />

ÖSTERREICH<br />

WOCHEN<br />

IN DER<br />

VAMED VITALITY WORLD<br />

BUCHEN!<br />

vitality-world.com<br />

FERNURLAUB<br />

OHNE JETLAG<br />

SPA Resort<br />

Therme Geinberg<br />

Südseefeeling ohne lange<br />

Anreise – Innviertel, Karibik<br />

und Orient!Ihr place to be für<br />

Regeneration und Stressabbau!<br />

7 Nächte ab € 980,– p.P.


WUSSTEN SIE, DASS …?<br />

ÖSTERREICH gegen FRANKREICH<br />

Vier Fakten über das Land im Herzen Europas.<br />

Wussten Sie, dass …<br />

… <strong>Frankreich</strong>s längster Fluss die Loire ist? Vom<br />

Zentralmassiv bis in den Atlantik erstreckt sie sich auf<br />

1006 Kilometern durch das Land.<br />

… <strong>Frankreich</strong>s berühmtestes Museum, der Louvre,<br />

mehr als 35.000 Kunstwerke beherbergt?<br />

… <strong>Frankreich</strong> eines der wichtigsten Käseländer der<br />

Welt ist? Bis zu 1200 verschiedene Sorten werden im<br />

Land produziert.<br />

… <strong>Frankreich</strong>s Rugby-Nationalmannschaft bereits<br />

„Les Bleus“ genannt wurde, noch bevor der Spitzname<br />

auf die Fußballer übertragen wurde? 2011 stand das<br />

Team zuletzt im WM-Finale.<br />

DER <strong>ÖFB</strong> CORNER!<br />

4x im<br />

Jahr<br />

4x im<br />

Jahr


DEIN<br />

TEAMSPORT<br />

SPEZIALIST<br />

Top Mengenrabatte auf Vereinsausstattung von<br />

Nike, adidas, Puma, Jako & Co<br />

Offizieller Merchandising Partner von<br />

Hohe Verfügbarkeiten &<br />

schneller Versand dank<br />

8.500 m² High-Tech-Lager<br />

Individuelle Veredelung in unserer<br />

hauseigenen Druckerei<br />

WIR DIGITALISIEREN<br />

DEINE KABINE<br />

Kostenloses Profi<br />

Equipment dank tactiX<br />

Jetzt anfragen unter<br />

03612/25250 oder<br />

vereine@geomix.at<br />

www.geomix.at


DAS DUELL IN ZAHLEN<br />

ÖSTERREICH gegen FRANKREICH<br />

Österreich vs. <strong>Frankreich</strong><br />

Der amtierende Weltmeister ist seit November 2020 (0:2<br />

gegen Finnland) nach regulärer Spielzeit ungeschlagen.<br />

Österreich<br />

<strong>Frankreich</strong><br />

Fläche 83.879 km 2 632.733 km 2<br />

Einwohner 9.027.999 67.422.000<br />

Rekordspieler Andreas Herzog (103) Lilian Thuram (142)<br />

Rekordtorschütze Toni Polster (44) Thierry Henry (52)<br />

Höchster Sieg 9:0 (Malta/1977) 10:0 (Aserbaidschan/1995)<br />

Teuerster Spieler<br />

Geschätzter Marktwert<br />

des Kaders<br />

Heimstadion<br />

David Alaba<br />

(Real Madrid, 55 Mio. Euro)<br />

Kylian Mbappé<br />

(PSG, 160 Mio. Euro)<br />

280 Mio. Euro 990 Mio. Euro<br />

Ernst-Happel-Stadion,<br />

Wien (48.000)<br />

Stade de France,<br />

Paris (81.300)<br />

Aktuelle Weltranglistenplatzierung<br />

34 3<br />

Beste je erreichte 10 (2016) 1 (2018)<br />

Weltranglistenplatzierung<br />

EM-Teilnahmen 3 (2008, 16, 21) 9 (1984, 92, 96, 2000, 04, 08,<br />

12, 16, 21)<br />

FRANKREICH<br />

ÖSTERREICH<br />

<strong>Frankreich</strong> gehört unter<br />

Didier Deschamps unbestritten<br />

zu den besten<br />

Teams Europas.<br />

Stadion CORNER 10.06.2022<br />

21


1000 neue Bäume<br />

dank der EURO-Tore<br />

des Nationalteams<br />

Der <strong>ÖFB</strong> nimmt seine Verantwortung und Vorbildwirkung als<br />

größter Sportfachverband Österreichs sehr ernst. Dieser<br />

Verantwortung gerecht zu werden bedeutet auch, im besten<br />

Sinne für alle, die am Fußball beteiligt sind, und für die ganze<br />

Gesellschaft zu handeln.<br />

22<br />

10.06.2022 Stadion CORNER


CARBON CONNECT<br />

Es ist unbestritten, dass die Bewältigung<br />

der Klimakrise in den nächsten Jahren<br />

viel Arbeit und Einsatz erfordern wird. Der<br />

<strong>ÖFB</strong> engagiert sich daher seit geraumer Zeit<br />

mit seinen Partnern wie Coca-Cola dafür,<br />

Maßnahmen für die Erhaltung unserer Umwelt<br />

und für den Klimaschutz zu setzen.<br />

So hat der <strong>ÖFB</strong> im vergangenen Jahr<br />

in Zusammenarbeit mit dem auf internationale<br />

Klimaschutzlösungen spezialisierten<br />

Unternehmen carbon-connect eine umfassende<br />

CO 2 -Studie veröffentlicht. Darin<br />

wurden sowohl die eigene Treibhausbilanz<br />

ganzheitlich abgebildet als auch Einsparungspotenziale<br />

definiert und Lösungen für einen<br />

kleineren CO 2 -Fußabdruck erarbeitet.<br />

Jedes EURO-Tor zählt doppelt<br />

In einem ersten symbolischen Schritt zur<br />

CO 2 -Reduktion bzw. -Kompensation beteiligt<br />

sich der <strong>ÖFB</strong> an der von carbon-connect ins Leben gerufenen<br />

„1-Million-Bäume-Challenge“. Deren Ziel ist es, unter Beteiligung verschiedenster<br />

Firmen und Organisationen durch das Pflanzen von einer<br />

Million Bäumen aktiv gegen die Bedrohung von Abholzung, Erosion<br />

und einem wärmer werdenden Planeten vorzugehen. Gemeinsam mit<br />

seinen Partnern konnte carbon-connect seit Beginn der Challenge 2019<br />

bereits über 100.000 Bäume in Südostasien, Zentralamerika und Afrika<br />

pflanzen.<br />

Mit dem <strong>ÖFB</strong> wurde vereinbart, dass pro geschossenem Tor des<br />

Nationalteams bei der UEFA EURO 2020 100 neue Bäume zur Aktion<br />

beigesteuert werden. Das Nationalteam erzielte bei der Endrunde im<br />

vergangenen Sommer fünf Treffer, was eine Summe von 500 Bäumen<br />

ergibt. Erfreulicherweise hat sich carbon-connect nun bereit erklärt,<br />

die Summe auf 1000 Bäume zu verdoppeln. Damit leisten die rot-weißroten<br />

EURO-Tore einen noch bedeutenderen Beitrag zu mehr ökologischer<br />

Nachhaltigkeit.<br />

Stadion CORNER 10.06.2022 23


Bezahlte Anzeige Foto © iStock/Dmytro Aksonov<br />

bewegungfindetstadt.at


Fußball<br />

findet<br />

Stadt<br />

Werde Teil der größten<br />

Bewegungscommunity der Stadt Wien


It takes all our<br />

tricks to protect<br />

the climate.<br />

#EUGreenDeal


FRAUEN-NATIONALTEAM<br />

Vize-Europameisterinnen<br />

kommen: jetzt Tickets sichern<br />

Das Frauen-Nationalteam bestreitet<br />

das erste Spiel im Rahmen der<br />

Vorbereitung auf die UEFA<br />

Women’s EURO 2022 in Wiener<br />

Neustadt. Nach den erfolgreichen Heimauftritten<br />

in der WM-Qualifikation, wo<br />

sich die Österreicherinnen im April vor<br />

mehr als 1300 Fans mit dem 8:0 über<br />

Lettland erstmals einen Play-off-Platz<br />

sicherten, steigt nun auch das freundschaftliche<br />

Länderspiel am 12. Juni gegen<br />

Dänemark in der Wiener Neustadt<br />

ERGO Arena. Anpfiff gegen die Vize-<br />

Europameisterinnen ist um 13:30 Uhr.<br />

Tickets sind ab sofort online via<br />

oeticket.com zum Preis von 12 Euro verfügbar.<br />

Der ermäßigte Kartenpreis beträgt<br />

6 Euro, Kinder bis sechs Jahre sind<br />

für 3 Euro mit dabei. VIP-Tickets können<br />

zum Preis von 90 Euro per Mail an vip@oefb.at bestellt werden. Anfragen<br />

für Medienakkreditierungen sind bis inklusive 9. Juni via oefb.at möglich.<br />

Erstes von drei Vorbereitungsspielen<br />

Das Spiel gegen die Däninnen, aktuell die Nummer 15 der FIFA-Weltrangliste,<br />

ist das erste von drei Vorbereitungsspielen für das <strong>ÖFB</strong>-Team (FIFA-<br />

21.) im Vorfeld der EM-Endrunde im Juli in England. Für 22. Juni ist ein<br />

weiteres Heimspiel geplant. Der Gegner ist noch offen, nachdem Schottland<br />

– aufgrund eines Nachtragsspiels gegen die Ukraine im Rahmen<br />

der WM-Qualifikation – nicht mehr zur Verfügung steht.<br />

Am 26. Juni (17:00 Uhr) steigt auswärts in Lier der finale Härtetest<br />

gegen Belgien. Am 27. Juni gibt <strong>ÖFB</strong>-Teamchefin Irene Fuhrmann im<br />

Rahmen einer Pressekonferenz dann den endgültigen EM-Kader bekannt.<br />

Am 30. Juni hebt der <strong>ÖFB</strong>-Tross in Richtung England ab.<br />

GEPA-PICTURES.COM<br />

Schnaderbeck<br />

& Co. testen<br />

auch gegen<br />

Dänemark.<br />

Stadion CORNER 10.06.2022 27


Du auch?<br />

Auf die Plätze!<br />

Fußball, los:<br />

wirliebenleder.at


<strong>ÖFB</strong>/JOSE FERNANDEZ<br />

U19-EURO live auf ORF Sport +<br />

In knapp zwei Wochen ist es so weit, dann startet das U19-Nationalteam<br />

(Jg. 2003) in die UEFA U19-EURO 2022 in der Slowakei.<br />

Auftaktgegner für die Auswahl von Teamchef Martin Scherb ist am<br />

19. Juni (20:00 Uhr, in Banská Bystrica) England. Die Spiele der <strong>ÖFB</strong>-<br />

Elf werden live auf ORF Sport + übertragen.<br />

Der Teamchef hat nun sein 20-köpfiges EURO-Aufgebot bekannt<br />

gegeben. Dabei verzichtet Scherb auf große Experimente und vertraut<br />

seinem Stamm an Spielern, die in den vergangenen Jahren zu einer<br />

echten Einheit zusammengewachsen sind. Angeführt wird das Auf gebot<br />

von Kapitän Ervin Omic (Juventus).<br />

Mit zur Endrunde fährt auch Rapids Yusuf Demir, der sein letztes<br />

Spiel für den Jahrgang 2003 im Herbst 2019 im Rahmen der Qualifikation<br />

für die UEFA U17-EURO 2020 absolvierte. Im Anschluss stand<br />

Demir entweder im A-Nationalteam-Kader oder im Aufgebot des U21-<br />

Nationalteams.<br />

Zur Vorbereitung auf die Endrunde absolviert die U19 vom 6. bis<br />

10. Juni einen Trainingslehrgang in Windischgarsten (OÖ). Im Anschluss<br />

daran gibt es für die Spieler noch ein paar freie Tage, ehe das Team am<br />

14. Juni in der Pyramide Vösendorf wieder zusammentrifft. Am 17. Juni<br />

erfolgt dann die Abreise in das Teamcamp in der Slowakei.<br />

Alle Infos zur<br />

U19-EURO und<br />

zum <strong>ÖFB</strong>-Kader<br />

finden Sie auf<br />

www.oefb.at<br />

Stadion CORNER 10.06.2022 29


GEPA-PICTURES.COM<br />

Partnerschaften verlängert!<br />

Blick nach<br />

vorn (v. l.):<br />

Philip Newald<br />

(tipp3),<br />

Teamchef<br />

Ralf Rangnick,<br />

Jürgen<br />

Irsigler<br />

(Admiral)<br />

und <strong>ÖFB</strong>-Geschäftsführer<br />

Bernhard<br />

Neuhold<br />

Im Vorfeld des UEFA-Nations-League-Spiels gegen <strong>Frankreich</strong> konnte<br />

der <strong>ÖFB</strong> positive Nachrichten aus dem Bereich des Sponsorings vermelden:<br />

Die Premium-Partnerschaft mit Admiral und tipp3 wird um<br />

weitere zwei Jahre verlängert. tipp3 und der <strong>ÖFB</strong> sind bereits seit 2008<br />

in einer Kooperation. Admiral ist 2017 als exklusiver Partner des Frauen-<br />

Nationalteams zur <strong>ÖFB</strong>-Familie gestoßen, die Partnerschaft wurde seither<br />

stetig ausgeweitet.<br />

Jürgen Irsigler, Geschäftsführer der Admiral Sportwetten GmbH, sagt:<br />

„Fußball ist das wichtigste Produkt eines Sportwetten-Anbieters. Wir sind<br />

seit Jahrzehnten im Fußball engagiert und es ist für uns im Hinblick auf<br />

Kontinuität selbstverständlich, die Zusammenarbeit mit dem Aushängeschild<br />

Nationalteam zu verlängern. Wir haben in den vergangenen Jahren<br />

viele gemeinsame kreative Dinge mit dem <strong>ÖFB</strong> umsetzen können. Zudem<br />

gibt es jetzt mit der Bestellung von Ralf Rangnick eine Aufbruchsstimmung<br />

und wir sind auch sehr zuversichtlich, dass wieder eine Euphorie rund um<br />

das Nationalteam entsteht.“<br />

tipp3-Geschäftsführer Philip Newald meinte: „Das gesamte tipp3-<br />

Team ist sehr stolz, dass wir unser Engagement mit dem <strong>ÖFB</strong> und dem<br />

Nationalteam verlängern konnten. Der Fokus richtet sich auf die EM 2024<br />

in Deutschland und den spannenden Weg dorthin. Genauso wie unser<br />

neuer Teamchef Ralf Rangnick setzt auch tipp3 in seiner Ausrichtung auf<br />

Offensive. Der Blick ist voll nach vorn gerichtet und wir freuen uns auf<br />

zwei weitere erfolgreiche Jahre mit dem <strong>ÖFB</strong>!“<br />

30<br />

10.06.2022 Stadion CORNER


LEGENDEN-KLUB<br />

Sebastian Prödl hat vergangene Woche das Ende seiner<br />

aktiven Karriere bekannt gegeben. Der 34-jährige Innenverteidiger<br />

hat 73 Länderspiele für das Nationalteam<br />

absolviert und vier Tore erzielt.<br />

Prödl wird mit seinem Karriereende offiziell in den<br />

<strong>ÖFB</strong>-Legenden-Klub aufgenommen. Im Rahmen des UEFA-<br />

Nations-League-Spiels gegen <strong>Frankreich</strong> am 10. Juni wird<br />

Prödl offiziell aus dem Nationalteam verabschiedet und für<br />

seine Verdienste geehrt.<br />

Sein Teamdebüt feierte der Steirer am 30. Mai 2007<br />

unter Teamchef Josef Hickersberger gegen Schottland.<br />

Wenige Wochen später sorgte er mit dem U20-Nationalteam<br />

für Aufsehen, als man bei der FIFA U20-WM 2007 in Kanada<br />

bis ins Semifinale vorstieß. Letztmals kam der Steirer<br />

im Nationalteam im Herbst 2018 auswärts gegen<br />

Dänemark unter Teamchef Franco Foda zum<br />

Einsatz.<br />

Zu den Highlights seiner Nationalteamkarriere<br />

zählen die Teilnahme an der Heim-<br />

EURO 2008 und der EURO 2016 in <strong>Frankreich</strong>.<br />

„Im Namen des <strong>ÖFB</strong> bedanke ich mich bei<br />

Sebastian Prödl für seinen Einsatz und die<br />

Leistungen, die er elf Jahre lang für das Nationalteam<br />

erbracht hat. Ich habe ihn als absoluten<br />

Führungs- und Charakterspieler kennengelernt,<br />

der eine Generation mitgeprägt hat und den<br />

ich menschlich sehr schätze“, so <strong>ÖFB</strong>-Sportdirektor<br />

Peter Schöttel.<br />

Sebastian Prödl wird<br />

Mitglied des <strong>ÖFB</strong>-<br />

Legenden-Klubs<br />

Stadion CORNER 10.06.2022 31<br />

GEPA-PICTURES.COM


Nations League 2022 Liga A – Gruppe 1<br />

DATUM SPIEL ANSTOSSZEIT/SPIELORT<br />

03.06.2022 Kroatien – Österreich 0:3 (0:1)<br />

06.06.2022 Österreich – Dänemark 1:2 (0:1)<br />

10.06.2022 Österreich – <strong>Frankreich</strong> 20.45 Uhr, Happel-Stadion<br />

13.06.2022 Dänemark – Österreich 20.45 Uhr, Parken Stadium<br />

22.09.2022 <strong>Frankreich</strong> – Österreich 20.45 Uhr, Saint-Denis<br />

25.09.2022 Österreich – Kroatien 20.45 Uhr, Happel-Stadion<br />

TEAM SPIELE S U N TV PUNKTE<br />

1. Dänemark 2 2 0 0 4:2 6<br />

2. Österreich 2 1 0 1 4:2 3<br />

3. <strong>Frankreich</strong> 2 0 1 1 2:3 1<br />

4. Kroatien 2 0 1 1 1:4 1<br />

U21-EM-Qualifikation Gruppe A<br />

DATUM SPIEL ANSTOSSZEIT/SPIELORT<br />

03.06.2022 Österreich – Finnland 2:3 (1:0)<br />

TEAM SPIELE S U N TV PUNKTE<br />

1. Kroatien 10 7 1 2 25:10 22<br />

2. Finnland 9 6 1 2 18:11 19<br />

3. Norwegen 8 6 0 2 22:10 18<br />

4. Österreich 10 5 1 4 22:13 16<br />

5. Aserbaidschan 9 2 1 6 11:22 7<br />

6. Estland 10 0 0 10 0:32 0<br />

Europameisterschaft der Frauen in England, 2022 Gruppe A<br />

DATUM SPIEL ANSTOSSZEIT/SPIELORT<br />

06.07.2022 England – Österreich 21.00 Uhr, Manchester<br />

11.07.2022 Österreich – Nordirland 18.00 Uhr, Southampton<br />

15.07.2022 Österreich – Norwegen 21.00 Uhr, Brentford<br />

+++ <strong>ÖFB</strong> kooperiert mit NADA: Kernpunkt der Kooperation<br />

mit der österreichischen Anti-Doping-Agentur sind verstärkte<br />

Schulungsmaßnahmen zum Thema Doping und Medikamentenmissbrauch,<br />

speziell bei allen <strong>ÖFB</strong>-Nationalteams. +++<br />

32 10.06.2022 Stadion CORNER


<strong>ÖFB</strong> ALL STARS<br />

Die Sponsoren und Partner des Nationalteams<br />

www.oefb.at<br />

DasNationalteam<br />

oefb_1904<br />

oefb1904<br />

<strong>ÖFB</strong><br />

<strong>ÖFB</strong><br />

oefb1904<br />

shop.oefb.at

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!