25.06.2022 Aufrufe

blickpunkt-warendorf_25-06-2022

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Hotline: 0251/690 99 40 50

Wetter: Heute 27°|16° Morgen 24°|16°

Mail: info@ag-muensterland.de

BLICK

PUNKT

WARENDoRF · EiNEN ·

FRECKENHoRST · MiLTE ·

MüSSiNGEN · HoETMAR ·

BEELEN · SASSENBERG ·

FüCHToRF

Jeden Samstag · kostenlos

Samstag, 25. Juni 2022

Ausgabe 25/2022 · Verteilte Auflage: 23 380

Bundeswehr zeigt sich

Ein Muss für Technikfans: Beim Tag

der Bundeswehr gibt es für sie auf

dem Lohwall jede Menge zu sehen.

Auch militärisches Kampfgerät

ist dabei. | Lokales

Handwerk und Kunst

Der Handwerksmarkt lockt heute in

das Museum Abtei Liesborn. Doch

auch die aktuellen Ausstellungen

können Gäste besuchen.

| Lokales

Termine der Region

Was ist los im Münsterland?

Die Highlights aus der Region

übersichtlich auf einen Blick

zusammengestellt.

|Kalender

Kurz

notiert

Monatliche

Gemeinschaftsmesse

Warendorf. Am Dienstag (28.

Juni) um 9 Uhr sind alle Gemeindemitglieder

zur monatlichen Gemeinschaftsmesse

der Frauen in

der Marienkirche willkommen. Die

KFD St. Marien lädt dazu ein. Mit

einer Kollekte werden die Kinder-

Ferienfreizeiten der Pfarrei St.

Laurentius unterstützt. Nach dem

Gottesdienst sind alle Frauen zur

gemeinsamen Frühstücksrunde im

Saal des Pfarrheimes willkommen.

Die Doppelausgabe Juli/August

der Mitgliederzeitschrift „Junia“

kann von den Mitarbeiterinnen

des Besuchsdienstes abgeholt

werden.

Marktfest am Lohwall

Musik und

Gauklerei

Gemeinsam geht es besser

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit für kranke,

behinderte und vernachlässigte Kinder.

Online spenden unter www.spenden-bethel.de

318

Kolping besichtigt

3-D-Drucker-Haus

sassenberg. Am Montag (27. Juni)

lädt die Kolpingsfamilie um 15

Uhr zur Besichtigung des 3D-Hauses

in Beckum ein. Auch Nichtmitglieder

sind dazu eingeladen. Die

Teilnehmenden fahren in Fahrgemeinschaften

um 14.15 Uhr vom

Mühlenplatz in Sassenberg ab.

Anmeldungen (noch möglich) und

Fragen zur Fahrt bitte bei Jutta

Zimmermann, ' 0 25 83 /

91 90 29 und mobil unter

' 01 57 / 33 74 52 44.

KFD: Fahrt

zum Ketteler-Hof

MiLte. Eine Fahrt zum Ketteler-

Hof nach Lavesum bietet die KFD

Milte am 21. Juli (Donnerstag) an.

Angesprochen sind Großeltern mit

ihren Enkeln und Familien. Bei

genügend Teilnehmern wird ein

Bus eingesetzt (Treffpunkt um

9.30 Uhr Biedendieck). Anmeldungen

bei Doris Volmer unter

' 0 25 84 / 94 01 28.

Kontakt

Verteilung, Kleinanzeigen

0251/690 994050

info@

ag-muensterland.de

Chapeau Claque Rouge sorgt für feurigen Spaß und Spektakel auf Stelzen. Sie sind beim Marktfest-Publikum als Walking Act und durch ihre Kostüme

beliebt.

Foto: Privat

Schluss mit der Corona-

Zwangspause! Es gibt

wieder ein Mittelalterliches

Marktfest in Warendorf.

Es ist das neunte.


Die Leute sind ausgehungert

„– sie

wollen raus!

DuBiWa-Vorsitzender Veit Kröger

WArendorf. Alte Zeiten

ganz aktuell: Das neunte mittelalterliche

Marktfest gastiert

in Warendorf. Am 16. und

17. Juli (Samstag und Sonntag)

hat der Verein DuBiWa wieder

Musik, Gauklerei, originalgetreu

gekleidete Kämpfer,

Handwerk und auch das eine

oder andere Mystische hergeholt.

Mittwochnachmittag

gab es Details vom Vorstand.

Die Lage nach der Corona-

Zwangspause? Veit Kröger beschreibt

sie so: „Die Leute sind

ausgehungert – sie wollen

raus!“ Der Vorsitzende des

Vereins DuBiWa präsentierte

Mittwochnachmittag im

Kurzüberblick, was am dritten

Juli-Wochenende auf

dem Lohwall passiert. Auf

rund 11 000 Quadratmetern,

mit 380 Teilnehmern. Zwar

ohne Pestumzug, weil diese

Gruppe die veranstaltungslose

Zeit nicht überstanden hat

und auch ohne Tiere, weil es

etwa bei der Reitergruppe

Ausfälle und verletzte Tiere

gibt.

Dafür aber diesmal mit

einer Lernschmiede, in der

auch Kinder kleine Hufeisen

zu schmieden lernen. Auch

Leder selbst zu punzen, also

prägen, ist ein neues Angebot.

Das Faszinierende am Vergangenen

liegt wohl auch darin,

sich kaum vorstellen zu

können, wie die Wikinger-

Salzhändler oder Kräuterfrau

vor gut 1100 Jahren lebten.

Templer zeigen den Alltag im

Ritterlager 1147 samt pilgernden

Mitreisenden, „Heimdalls

Wölfe“ liefern Schaukämpfe,

ob Germanen, die

schottisch-nordische Sippe

oder „street art“ vor hunderten

Jahren im Gauklerlager –

für jeden Geschmack soll das

ausdrücklich als Familienfest

ausgelegte Wochenende auf

dem Lohwall etwas bieten.

Neben den teils handfesten

Vorführungen bietet eine Reihe

von Händlern und Marketendern

aus früheren Jahrhunderten

Bekanntes an. Lederwaren

wie etwa die typischen

wendegenähten Schuhe

sind dabei, Seifen und Räucherwaren,

Spielzeuge, Holzprodukte

und Kleidung, Laternen,

Wollenes, aber auch Liköre;

im Angebot zusätzlich

eine Korbmacherin, aber

auch besagte „Ziegenschmiede“

zum Mitmachen für kleine

und größere Metaller.

Weil Zuschauen und Kaufen

schon damals den Appetit

anregten, begleitet ein Tross

zeitaltersgerechter Gastronomie

den Markt. Neu dabei:

Wildburger.

In Summe gibt es 14 Gastronomen,

28 Händler und 24

Heerlager. „Wir sind deutschlandweit

bekannt – die Leute

kommen gerne“, so Veit Kröger.

Er dankte unter anderem

der Volksbank, Darpe Druck,

Architekt Carl Altefrohne,

Bauhof, Jugendfeuerwehr

und Pfadfindern für die

Unterstützung.

Geöffnet hat der Markt am

16. Juli von 11 bis 23 Uhr (Eröffnung

12.15 Uhr) sowie Sonntag

von 11 bis 19 Uhr. Die Tageskarte

kostet 8 bis 9 Euro (Kinder

bis Schwertmaß 1,30 Meter

frei) sowie 15 Euro für die

Zwei-Tageskarte.

Der erste Überblick über Cafés

in NRW // Von 1700 bis heute

Dieses Buch zeichnet auf 360 Seiten die über 300-jährige Historie der

CafésinNordrhein-Westfalennach–vondenSpiel-undLesecafésüber

Konzert- und Tanzcafés bis hin zu den Konditoreicafés und modernen Café-

Bars, Coffee-Shops undThird-Wave-Cafés. Mehr als 150 historische Postkarten

illustrieren die Lokale von der Gründerzeit bis zu den 1950er-Jahren.

Über 200 Fotos von Dieter Sawatzki und René Zey dokumentieren die bunte

Vielfalt der Cafészene von den 1960er-Jahren bis zur Gegenwart. Das Buch

enthält darüber hinaus zahlreiche Fakten über das Café- und Kaffeeland

Nordrhein-Westfalen. Es ist Bildband, Kompendium und Kulturgeschichte

zugleich – ein Must-have für alle Café- und Kaffeehausliebhaber*innen.

René Zey | Dieter Sawatzki

Cafés in Nordrhein-Westfalen

Von 1700 bis heute

360 Seiten | umfangreich bebildert

gebunden

ISBN 978-3-402-24881-2

24,80 EUR

Mit Unterstützung von

geschäftsanzeigen

0251/690 49 49

anzeigenannahme@

aschendorff-medien.de

Freier Eintritt für Warendorfer

redaktion

redaktion@

blickpunkt-warendorf.de

www.ag-muensterland.de

WArendorf. Die Bundeschampionate

und die Warendorfer

Pferdenacht rücken

enger zusammen. Vom 31. August

bis 4. September findet

das Warendorfer Pferdeevent

des Jahres statt. Viele Aktivitäten

sind in Vorbereitung:

Die Bundeschampionate werden

live auf den Marktplatz

übertragen. Die Innenstadt

wird von Freitag bis Sonntag

eine Veranstaltungsfläche.

Die Angebote reichen von der

beleuchteten Oststraße mit

einer Nacht der offenen Galerien,

einem Pferdetheater auf

der „Kö“, Livebands auf der

Freckenhorster Straße und

Münsterstraße sowie auf

dem Marktplatz. Und die

Emsstraße wartet mit einem

Voltigierangebot auf. Der erste

verkaufsoffene Sonntag

des Jahres lädt traditionell

zum Shoppen ein. Neu ist das

Angebot der FN, dass alle Warendorfer

(mit Wohnsitz im

Stadtgebiet) an einem der

Championats-Tage gegen

Vorlage ihres Personalausweises

freien Eintritt zum Gelände

der Bundeschampionate

erhalten.

Erhältlich in ausgewählten Buchhandlungen, in der WN-Geschäftsstelle

am Picassoplatz 3 in Münster oder direkt über den Aschendorff Verlag //

Tel.: 0251 . 690-91 30 01 // Fax: 0251 . 690-80 30 90 // Mail: buchverlag@

aschendorff.de oder über www.aschendorff-buchverlag.de


Lokales

Samstag, 25. Juni 2022

Beratung zu

Noten und

Versetzung

MünsterLAND. Am Freitag

gab es im Regierungsbezirk

Münster Zeugnisse. Rund

332 250 Schülerinnen und

Schüler hatten ihren letzten

Schultag vor den Sommerferien.

Eltern und Schüler können

sich bei Fragen zur Notengebung,

Versetzung, alternativen

Bildungsgängen und zur

weiteren Schullaufbahn an

das Zeugnistelefon der Bezirksregierung

Münster wenden.

Ein erfahrenes Team aus

dem Bereich Schulrecht betreut

das Zeugnistelefon. Das

Zeugnistelefon ist geschaltet

noch bis zum 29. Juni wochentags

in der Zeit von 10 bis

16 Uhr unter ' 02 51/

4 11 41 99. Es berät vertraulich

und gibt den Anrufenden

mögliche Ansprechpartner an

die Hand. Soweit schulpsychologische

Themen wie Prüfungsangst

oder Leistungsverweigerung

angesprochen werden,

verweist das Zeugnistelefon-Team

an schulpsychologische

Beratungsstellen.

Zahlreiche Stände im Außenbereich des Museums Abtei Liesborn lassen altes Handwerk aufleben und laden zum Mitmachen ein.

Foto: Museum Abtei Liesborn

Heute Liesborner Handwerksmarkt

Von Stockmachern und Zunderklopfern

Ein buntes Markttreiben

erwartet die Besucherinnen

und Besucher beim

Handwerkstag rund um

das Museum Abtei Liesborn.

Liesborn. Am heutigen

Samstag (25. Juni) können

von 11 bis 18 Uhr an mehr als

50 Ständen die zahlreichen

Produkte traditioneller Handwerkskünste

bestaunt, ausprobiert

und erworben werden.

Natürlich darf man bei

der Fertigung auch über die

Schulter schauen und im Austausch

mit den Händlerinnen

und Händlern viele interessante

Dinge über fast vergessene

Gewerke wie Stockmacher

oder Zunderklopfer erfahren.

Erstmals dabei sind

auch eine Manufaktur für

handgeschmiedete Eisenpfannen

und ein Hersteller

von Micro Gemüse.

Eingebettet ist das turbulente

Marktgeschehen in

zahlreiche spannende Angebote

in den Räumen der barocken

Benediktinerabtei. Mit

„Wir sind Rincklake – Porträtmalerei

im Selfiezeitalter“ (19.

Juni –11. September) und der

Jubiläumspräsentation „Zukunft

zu Kunst – 70 Jahre

KKV“ des Kreiskunstvereins

Beckum-Warendorf (12. Juni

bis 24. Juli) können zwei aktuelle

Sonderausstellungen besucht

und an Führungen teilgenommen

werden. Im Rahmen

des bundesweiten Digitaltages

besteht bei Rincklake

zudem die Möglichkeit, an

einer Fotostation in das 19.

Jahrhundert einzutauchen,

die Porträtkultur jener Zeit in

die Gegenwart zu holen und

an einem digitalen Gewinnspiel

teilzunehmen. Wer

dann inspiriert von den vielen

künstlerischen Eindrücken

selbst aktiv werden

möchte, kann dies an der

„Kreativstation“ tun. Natürlich

ist auch wieder für das

leibliche Wohl gesorgt, denn

Kunst und Kulinarik passen

gut zusammen und ein Gang

rund um Kloster und Kirche

macht sicherlich hungrig.

RÄTSEL und DENKSPORT

Nagetier

AEFHN

RSUU

AII

SSS

AET

DENOR

CEEII

KLPS

EIN

IOPRR

LOP

AEKOR

ABEGG

RSTTU

ADE

ERS

Osteuropäer

AHN

RUW

Singvogel

MOOR

süßes

alkoholisches

Getränk

Indianer

in Südamerika

5

AEG

IMN

Bogenmaß

(math.)

ABI

RTU

deutsche

Vorsilbe

Verschmelzung

sechster

Monat

des

Jahres

Fürstin

in

Indien

2

mürbe,

fragil

BEIN

Ort am

Ijssel-

Meer

weiches

Schwermetall

BEERZ

1

kleine

Obststaude

AB

4

Insel der

griech.

Zauberin

Circe

Thema,

Gegenstand

EKS

Filmlichtempfindlichkeit

AAER

3

DE

Staatsdiener

Wagenteil

Wahrnehmungssinn

Dunstschwade

1 2 3 4 5

I

T

V

M

Q

N

K

D

C

U

H

E

2 4 3 2 8 7 5 3 0

2 2 8 7 6 3 0 4

1 5 2 1 1 2 2 6

C

R

H

I

M

N

E

Z

D

S

O

D

L

U

G

E

R

L

M

N

F

Y

I

E

E

F

E

R

N

E

R

P

B

N

A

R

U

R

W

A

L

D

M

L

E

E

R

E

P

E

R

L

S

A

C

L

F

H

P

G

R

I

O

A

R

R

E

Q

U

I

N

N

U

C

V

K

T

S

B

R

O

E

H

R

V

S

F

S

B

S

F

E

S

S

E

L

D

E

R

E

S

E

D

A

G

E

B

U

R

T

S

T

A

G

A

E

R

A

K

E

O

V

J

K

O

R

E

A

A

B

I

T

U

R

I

S

E

K

D

A

P

L

O

T

N

G

P

R

I

O

R

E

N

I

G

M

A

E

D

A

B

N

H

I

N

E

H A

M

B R

A

E H

R

E

I

S

P

I

C

K

E

L

E

Z

E

R

B

E

I

I

O N

L

Z A

M

G R

A

B

U

U

O

R

D

E

N

R

E

M

O

O

R

E

S

S E

N

M A

R

L E

I

LÖSUNGEN

B

I

E

N

I

A

T

E

N

O

A

S

S

I

S

I

U

N

W

A

H

R

M

S

O

R

C

H

E

N

ZARIN

A

U

S

F

U

H

R

E

N

G

J

H

R

4

verschwommen

kleben Anmut geachtet

Militärmusik

elektronischer

Fühler

Internet-

5 Verbin-

6

dung

(EDV)

1

span.

Provinzhauptstadt

Schöpfergott

der

Hindus

Stadt

an der

Weser

2

3

V

S

F

S

B

S

F

E

S

S

E

L

U

C

V

K

T

S

B

R

O

E

H

R

R

I

O

A

R

R

E

Q

U

I

N

N

P

E

R

L

S

A

C

L

F

H

P

G

U

R

W

A

L

D

M

L

E

E

R

E

E

F

E

R

N

E

R

P

B

N

A

R

L

U

G

E

R

L

M

N

F

Y

I

E

C

R

H

I

M

N

E

Z

D

S

O

D

I

T

V

M

Q

N

K

D

C

U

H

E

ADELN

EBNEN

ENID

ERFURT

ESSE

FERNER

FESSEL

GEREDE

KRAMPF

LEERE

LENI

OEHR

QUINN

RADELN

REAL

REIM

SEIHEN

SELEN

SKALAR

STARRE

ULMER

URWALD

VORWEG


Lokales

Samstag, 25. Juni 2022

Kurz

notiert

Lädchen in Hoetmar

wieder geöffnet

Gnadenbild der Mutter vom Guten Rat: Kapelle restauriert

Wallfahrt nach Buddenbaum

HoetmAr. Im Juli wird das Lädchen

in Hoetmar nach Angaben

der Organisatoren an folgenden

Tagen geöffnet sein: am 2. Juli

(Samstag) von 10 bis 12 Uhr, am

4. Juli (Montag) von 9.30 bis

11.30 Uhr und am 8. Juli (Freitag)

von 16 bis 18 Uhr.

LVHS-Seminar

zur Aufbaukeramik

WArendorf. Die LVHS Freckenhorst

bietet ein Seminar zur Aufbaukeramik,

„Ideen aus Ton für

innen und außen“, an vom 8. bis

zum 10. Juli (Freitag bis Sonntag).

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich,

Material kann erworben werden.

Schriftliche Anmeldungen

sind erforderlich, weitere Infos

unter ' 0 25 81/9 45 82 37 oder

auf der Homepage der LVHS

unter: www.lvhs-freckenhorst.de.

Keine Anmeldung

über WhatsApp

sAssenberg. Die Katholische Bücherei

bietet in den Ferien zwei

Lesungen für Kinder an besonderen

Orten an. Die Anmeldung

kann nicht per WhatsApp, sondern

muss per Email (koeb-sassenberg@web.de)

oder klassisch

zu den Öffnungszeiten erfolgen.

Viele Veranstaltungen,

die in den letzten beiden

Jahren während der Wallfahrtswoche

nicht stattfinden

konnten, sind in

diesem Jahr wieder möglich“,

freut sich Heiner

Ruthmann als Vorsitzender

der Kapellengemeinschaft

Buddenbaum. Am

morgigen Sonntag (26.

Juni) werden wieder zahlreiche

Menschen zur Buddenbaumprozession

aufbrechen.

WArendorf. „Himmel und

Erde berühren“, unter dem

Leitwort der Wallfahrten des

Jahres 2022 werden ab kommenden

Sonntag wieder

zahlreiche Menschen zum

Gnadenbild der Mutter vom

Guten Rat in der Kapelle Buddenbaum

pilgern. Anlässlich

des Festes „Mariä Heimsuchung“

lädt die Kapellengemeinde

die Pilger ein, während

der traditionsreichen

Wallfahrtswoche mit all

ihren Sorgen und Ängsten,

aber auch mit ihren Freuden

und Glück nach Buddenbaum

zu kommen und dort Gottesdienst

zu feiern oder für einen

Moment in Stille innezuhalten.

„Viele Veranstaltungen,

die in den letzten beiden Jahren

während der Wallfahrtswoche

nicht stattfinden

konnten, sind in diesem Jahr

wieder möglich“, freut sich

Heiner Ruthmann als Vorsitzender

der Kapellengemeinschaft:

„Deshalb hoffen wir,

dass insbesondere auch die

Gemeinschaft und das Miteinander

wieder intensiver erlebt

werden können.“ Erstmals

seit zwei Jahren stünden

nach den Gottesdiensten

dafür die Türen des Pilgertreffs

und des Getränkewagens

wieder offen.

Die Buddenbaumwoche beginnt am Sonntag (26. Juni) um 7 Uhr mit der Prozession von der Lambertus-Kirche zur

Wallfahrtskapelle.

Foto: Stephan Ohlmeier

Natürlich sei die Corona-

Pandemie noch nicht überwunden,

weshalb die Gottesdienste

wieder auf dem Kapellenplatz

und unter den

blühenden Linden gefeiert

würden. In neuem Glanz präsentieren

werde sich die

Wallfahrtskapelle, deren bröckelnde

Fassade in den vergangenen

Wochen saniert

worden sei. Die Arbeiten seien

gerade noch rechtzeitig zur

Wallfahrtswoche abgeschlossen

worden.

Die Buddenbaumwoche beginnt

am morgigen Sonntag

(26. Juni) um 7 Uhr mit der

Prozession von der Lambertus-Kirche

zur Wallfahrtskapelle,

die vom Orchesterverein

Freckenhorst musikalisch

begleitet wird. Das Hochamt

auf dem Kapellenplatz ist für

8.15 Uhr vorgesehen. Es tritt

der Kirchenchor St. Lambertus

auf. Abends sind alle Gläubigen

um 18 Uhr zu einer Pilgerandacht

eingeladen.

An den folgenden Werktagen

finden jeweils morgens

um 8 Uhr und abends um 20

Uhr Gottesdienste in Buddenbaum

statt, lediglich am

Samstag (2. Juli) beginnt die

Abendmesse bereits um 18.30

Uhr.

Freuen dürfen sich die Pilger

vor allem auf die Abendgottesdienste

am Dienstag

(28. Juni) mit Prozession aus

Freckenhorst, die von den Kirchenchören

St. Bonifatius

und St. Lambertus bereichert

wird, und am Mittwoch (29.

Juni) auf die Jugendmesse.

Erstmals seit dem Pandemieausbruch

finden auch der

FFF-Wortgottesdienst (Frauen

– Frieden – Fahrrad) der Katholischen

Frauengemeinschaften

aus verschiedenen

Pfarreien in der Umgebung

(Montag, 15.30 Uhr), das Rosenkranzgebet

mit Gottesdienst

und Krankensalbung

(Dienstag, 15 Uhr) und die

Wallfahrt der Kolping-Familie

und -Seniorengruppe

(Mittwoch, 15 Uhr) statt. Die

Wallfahrtswoche endet am 3.

Juli (Sonntag) mit einer Eucharistiefeier

um 7.30 Uhr mit

Pilgern aus Enniger, einer

Kindermesse um 9 Uhr und

der offiziellen Schlussfeier

um 18 Uhr, die mit Musik der

Hoetmarer A-capella-Gruppe

„Die Pinguine“ umrahmt

wird.

Besser einschlafen?

Experten entwickeln einzigartiges Einschlaf-Spray

Einschlaf-Sprays gibt es

viele – doch Melatonin-

Spray ist nicht gleich

Melatonin-Spray! Die Innovation

kommt nun von

den Baldriparan Schlafexperten:

ein Einschlaf-

Spray mit Melatonin

kombiniert mit Hanf.

Immer mehr Anwender

schwören auf Melatonin-

Sprays. Das körpereigene

Hormon Melatonin lässt

uns zur Ruhe kommen,

hilft uns in den Schlaf zu

finden. Die Produktion

dieses „Schlafhormons“

lässt mit dem Alter deutlich

nach. So produziert

unser Körper bereits mit

40 Jahren nur noch 60 %

der Melatoninmenge eines

Jugendlichen. Deshalb

sind häufig, gerade im Alter,

Schwierigkeiten beim

Einschlafen die Folge.

Mit jahrelanger Erfahrung

zur Innovation

Die Schlafexperten von

Baldriparan haben für

ein neues Einschlaf-Spray

ihr ganzes Fachwissen

genutzt. Das Ergebnis:

eine innovative Rezeptur,

die Melatonin mit hochwertigem

Baldrian-und

Hanfsamenextrakt kombiniert.

In einem Extraktionsverfahren

wird dabei

hochwertiges Hanfsamen-

Trockenextrakt gewonnen.

Zusammen mit

der bewährten Tra-

ditionspf lanze Ba l-

drian und Melatonin

entsteht so das neue

Baldriparan Spray mit

angenehmem Zitronen-

Minzgeschmack.

Einfach schneller

Einschlafen

Mit nur zwei Sprühstößen

des einzigartigen

Baldriparan Einschlaf-

Sprays wird genug Melatonin

aufgenommen,

um die Einschlafzeit

zu verkürzen. * Und das

bereits bei der ersten

Anwendung.

Vertrauen Sie auf über

65 Jahre Schlafexpertise

von Baldriparan.

Holen Sie sich jetzt das

Baldriparan Einschlaf-

Spray mit Melatonin in

Ihrer Apotheke.

*

Melatonin trägt dazu bei, die Einschlafzeit zu verkürzen. Die positive Wirkung des Melatonins, eine Verkürzung der Einschlafzeit,

stellt sich ein, wenn kurz vor dem Schlafengehen 1 mg Melatonin (= 2 Sprühstöße) aufgenommen wird. • Abbildung Betroffenen

nachempfunden

Die Innovation

von Baldriparan

NEU

Merkzettel für die Apotheke:

Baldriparan

Einschlaf-Spray mit

Melatonin, Hanf und Baldrian

(PZN 17869311)

Das Spray ist ganz neu. Sollte es

nicht vorrätig sein, wird es sofort

bestellt und ist in wenigen

Stunden abholbereit.

www.baldriparan.de

Gesundheit

Thema: Rheumatische Schmerzen

Gelenkschmerzen

gezielt behandeln

Dieses natürliche Schmerzgel

überzeugt Anwender

Bei Gelenkschmerzen greifen

viele Betroffene zum

Schmerzgel. Dabei sehen

immer mehr Anwender von

chemischen Produkten ab

und suchen Hilfe aus der Natur.

Was bereits zahlreiche

Verwender begeistert: das natürliche

Schmerzgel der Qualitätsmarke

Rubaxx (Rubaxx

Schmerzgel, Apotheke).

Das Gel hilft bei rheumatischen

Schmerzen

sowie bei Folgen von

Verletzungen und

Überanstrengungen

„Das Gel hat mir sehr gut

geholfen. Schmerzlindernd

und gut verträglich“, freut sich

Eva K. über „die schnelle Hilfe“

bei ihren Gelenkschmerzen.

Auch andere Verwender

sind von der Wirkkraft des

Rubaxx Schmerzgels begeistert.

So berichtet Heinz B.:

„Ich habe Knieprobleme und

nach längeren Wanderun-

gen ist das Schmerzgel ein

Muss. Es wirkt schmerzstillend

und ist sehr zu empfehlen.“

Das Geheimnis hinter

dem Gel? Der darin enthaltene

natürliche Arzneistoff

T. quercifolium!

Stark bei Schmerzen

T. querc i foliu m w i rkt

schmerzlindernd bei rheumatischen

Schmerzen. Auch

bei Folgen von Verletzungen

und Überanstrengungen

verschafft der Wirkstoff

Linderung. Im Gegensatz zu

vielen Gelen, die chemische

Wirkstoffe wie Diclofenac

oder Ibuprofen enthalten,

bietet Rubaxx Schmerzgel

somit wirksame und gut verträgliche

Hilfe aus der Natur.

Es lässt sich gezielt auf den

zu behandelnden Stellen auftragen

und ist dank der guten

Verträglichkeit auch zur

Anwendung bei chronischen

Schmerzen geeignet.

Für Ihre Apotheke:

Rubaxx

Schmerzgel

(PZN 16758756)

www.rubaxx.de

ANZEIGE

Abbildungen Betroffenen nachempfunden, Namen geändert

RUBAXX SCHMERZGEL. Wirkstoff: Rhus toxicodendron Dil. D6. Homöopathisches Arzneimittel bei Besserung rheumatischer Schmerzen und Folgen von Verletzungen und Überanstrengungen.

www.rubaxx.de • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. • PharmaSGP GmbH, 82166 Gräfelfing


Lokales

Samstag, 25. Juni 2022

Kurz

notiert

Tag der Bundeswehr:

Shuttle nutzen

WArendorf. Die Polizei bittet alle

Gäste des Tags der Bundeswehr,

die mit einem Auto anreisen,

den kostenlosen Shuttle-Service

frühzeitig in Anspruch zu

nehmen. Im direkten Umfeld des

Geländes sind die Zufahrten gesperrt

und ein Parken an den

Straßen im näheren Umfeld verboten.

Die Park&Ride-Plätze sind

gut ausgeschildert und liegen an

den Hauptzufahrtsstraßen nach

Warendorf. Die unterschiedlichen

Linien fahren regelmäßig. Die

Park&Ride-Plätze: Josephshof Warendorf,

Sassenberger Straße; Reitund

Fahrverein Warendorf, Dackmar

3; Kreisverwaltung Warendorf;

Firma Miele, Mielestraße 1;

Hof Lohmann in Freckenhorst; Hof

Suntrup in Freckenhorst; Biegmann,

Lentrup 20 in Hoetmar; Firma

Technotrans in Sassenberg;

Firma LMC in Sassenberg; Firma

Hörstkamp (Traktor-Pulling) in

Füchtorf; Planwiese in Telgte;

Thyssen-Krupp Polysius und Kogotec

in Neubeckum.

Kartenübersicht: https:// warendorf.polizei.nrw/

Tag der Bundeswehr auf dem Lohwall

35.000 Besucher erwartet

KFD informiert

sich über die AKP

WArendorf. Am Mittwoch (29.

Juni) treffen sich die Frauen der

Frauengemeinschaft (KFD) St. Marien

mit Fahrrädern am Wilhelmsplatz

um 14.45 Uhr und fahren

zur Halle der Aktion Kleiner Prinz.

Sylvia Oertker, Vorsitzende der

Warendorfer Kinderhilfsorganisation,

informiert über die Arbeit

des Vereins und begleitet die Besichtigung

ab 15 Uhr. Danach radeln

die Teilnehmerinnen zum

Hofladen Austermann zum Kaffeetrinken.

Anmeldungen bei Monika

Lucht unter ' 0 25 81/6 25 92.

Am 25. Juni findet in Warendorf am Lohwall der Tag der Bundeswehr statt. Hier findet auch das Halbfinale und das Finale der Deutschen Reservistenmeisterschaften statt. Foto: Bundeswehr/Markus Dittrich

Technikfans kommen auf

dem Lohwall nicht zu

kurz, denn für sie sind

Puma, Fuchs, Fennek und

anderes militärisches

Kampfgerät aufgefahren.

In dynamischen Vorführungen

demonstriert die

Bundeswehr am heutigen

Samstag (25. Juni) ihre

Leistungskraft. 35 000

Gäste werden erwartet,

es wird ein Großereignis.

WArendorf. „Die Bundeswehr

ist Teil der Gesellschaft:

Besonders jetzt ist es wichtig,

das auch zu zeigen“, heißt es

in der Einladung zum Tag der

Bundeswehr am Samstag in

Warendorf. Waren in den vergangenen

Jahren wegen der

Corona-Pandemie keine

Großveranstaltungen der

Truppe möglich, können Besucher

zumindest in Warendorf

die Bundeswehr live in

Aktion erleben. Unter dem

Motto „Wir sind da!“ bietet

sich die Gelegenheit, mit den

Soldatinnen und Soldaten ins

Gespräch zu kommen. Auch

Bundesverteidigungsministerin

Christine Lambrecht ist

vor Ort.

Technikfans kommen auf

dem Lohwall nicht zu kurz,

denn für sie sind Puma,

Fuchs, Fennek und anderes

militärisches Kampfgerät

aufgefahren. In dynamischen

Vorführungen demonstriert

die Truppe ihre Leistungskraft.

Den ganzen Tag hindurch

wird es ein abwechslungsreiches

Bühnenprogramm

geben.

35 000 Gäste werden erwartet,

es wird ein Großereignis.

Für Warendorf bedeutet dies

nicht nur „volles Haus“ in der

Altstadt, sondern auch Einschränkungen

im Straßenverkehr.,

Der Tag der Bundeswehr ist

eine gute Gelegenheit, hinter

die Kulissen dieser Großorganisation

zu schauen. Unter

dem Eindruck des russischen

Angriffs auf die Ukraine bietet

der Tag in diesem Jahr vor allem

die Gelegenheit, sich über

die Fähigkeiten, die Ausrüstung

und die Menschen in der

Bundeswehr zu informieren.

Parallel zum Tag der Bundeswehr

findet die Deutsche Reservistenmeisterschaft

statt.

Einige werden mit dem

ÖPNV anreisen, viele mit dem

eigenen Pkw kommen. 10 000

Parkplätze stehen bereit. Um

einen Großteil des Anreiseverkehrs

aus der Stadt heraus

zu halten, wird es Park&Ride-

Angebote unter anderem in

Beelen, Füchtorf und Sassenberg

geben – alles ist bereits

an den Kreisgrenzen ausgeschildert.

Von diesen auswärtigen

Parkplätzen werden circa alle

20 Minuten kostenlose Shuttlebusse

abfahren, die die

Gäste zum Veranstaltungsgelände

in Warendorf bringen.

Eine direkte Anfahrt des Lohwalls

sollte laut Veranstaltern

vermieden werden. Am

Veranstaltungstag wird

außerdem die Straße „Zwischen

den Emsbrücken“ für

Kfz zwischen Milter Straße /

Sassenberger Straße und

Mühlenstraße gesperrt. Die

Straße „Wiesengrund“ wird

ebenfalls für Autos zwischen

Bleichstraße und Milter Straße

gesperrt und auch das Gelände

unterer Lohwall (Linnenwiese)

ist es bereits seit

Montag bis zum 28. Juni für

die Aufbau und Abbau. Zudem

werden am Veranstaltungstag

zahlreiche Halteverbotszonen

im Innenstadtbereich

eingerichtet. Die Veranstalter

bitten die Beschilderung zu

beachten.

Ein besonderes Highlight:

Neben dem Tag der Bundeswehr

finden auch das Halbfinale

und das Finale der Deutschen

Reservistenmeisterschaften

statt. Dabei messen

sich die Männer und Frauen

der Reserve in militärischen

Disziplinen mit sportlichem

Charakter.

Auch die Feuerwehr, das

Technische Hilfswerk und

das Deutsche Rote Kreuz werden

sich auf der „Blaulichtmeile“

den Besuchern präsentieren.

Auf Vorschlag der jeweiligen

Straßensprecher der

Haupteinkaufsstraße wurde

vereinbart, dass möglichst alle

Geschäfte am Samstag in

der Altstadt bis 18 Uhr geöffnet

haben.

Wichtig: Während des Tages

der Bundeswehr dürfen

nur Taschen und Rucksäcke

bis zu einem Volumen von 15

Litern auf das Veranstaltungsgelände

mitgenommen

werden. Untersagt ist das

Mitführen von Hunden, Waffen,

Drohnen und Getränkebehältnissen,

die mehr als

einen Liter Flüssigkeit fassen

oder aus zerbrechlichem Material

wie zum Beispiel Glas

sind. Beim Zutritt zum Gelände

werden Taschenkontrollen

durchgeführt.

Fahrerinnen und Fahrer gesucht

Bewerbertag Westfalen Bus in Münster am 2. Juli

Westfalenbus

Übernahme der

Kosten für den

Busführerschein

Kurzausbildung

von Quereinsteigenden

Zukunftssicher

und vielfältig:

Komm ins

Fahrerteam!

Wir suchen zu sofort Busfahrer (m/w/d) für Münster, Warendorf und Steinfurt, gerne auch Berufsund

Quereinsteigende (m/w/d) mit Übernahme der Ausbildungskosten.

Sie können sich persönlich am 2. Juli 2022 in der Zeit von 10-16 Uhr auf unserem Bewerbertag

in Münster, Bahnhofstraße 1-5 (im Foyer der DB Direktion direkt neben dem Hauptbahnhof)

informieren und sofort bewerben! Sie arbeiten in einem offenen Team mit netten Kolleg:innen

und erhalten zu der Vergütung auch zahlreiche Vorteile des DB-Konzerns.

Weitere Informationen über uns finden Sie online unter westfalenbus.de

Feldpostkarten und Kurzführungen

Stadt zeigt sich von ihrer besten Seite

7

2

4

4

5

3

1

9

4

5

Sudoku

8

4

1

6

1

8

9

5

2

WArendorf. Um den auswärtigen

Gästen am Tag der

Bundeswehr am morgigen

Samstag (25 Juni) die Stadt

und Region näherzubringen,

bietet die Tourist-Information

kostenlose Kurzführungen

durch die historische Altstadt

an. Kompakte Informationen

über die Geschichte

der Stadt, Bauwerke und Sehenswürdigkeiten,

aber auch

7

9

2

2

3

4

6

1

5

3

9

8

7

WWP2017M-26

Hintergründe darüber, warum

Warendorf die „Stadt des

Pferdes“ ist, stehen im Mittelpunkt

der von Gästeführern

der Stadt angebotenen 30-minütigen

Stadtführungen. Sie

finden immer zur vollen

Stunde um 12, 13, 14, 15 und 16

Uhr statt. Ausgangspunkt ist

die Straße Zwischen den Emsbrücken,

vor dem Eingang

zum Veranstaltungsgelände.

Eine weitere Möglichkeit,

die Altstadt auf besondere Art

zu erkunden, sind Kutschfahrten

mit Josef Stamkötter.

Diese starten an der Einfahrt

zum Brinkhausgelände (Taxi

Giese) und kosten drei Euro

pro Person. Die Fahrten führen

zwischen 11 und 18 Uhr

durch die Altstadt und bieten

Eine Besonderheit: das Feldpostamt.

eine Ausstiegsmöglichkeit in

der Fußgängerzone. Die Geschäfte

in der Altstadt laden

am Samstag bis 18 Uhr zum

Einkaufsbummel ein.

Eine weitere Besonderheit

bietet das Feldpostamt, das

zum Tag der Bundeswehr auf

dem Veranstaltungsgelände

eingerichtet wird. Es sind drei

Warendorfer Motivpostkarten

kostenlos erhältlich. Die

Postkarten werden ab sofort

in der Tourist-Information

der Stadt (Emsstraße 4) bereitgehalten.

Ebenfalls erhältlich

sind sie am Veranstaltungstag

im Zelt des Feldpostamtes

auf dem Lohwall,

wo die Karten auch gestempelt

und aufgegeben werden

können.

Foto: Stadt Warendorf


Reiseträume

Komm, wir verreisen…!

Städtereisen, Kurzreisen, Schnäppchenreisen, Busrundreisen, Flugreisen, Tagesfahrten…

Alle Preise pro Person in EUR. Einzelzimmer-Aufschläge auf Anfrage. Tagesfahrten: Preise pro Person in EUR.

J719,-

p. Person im DZ

‚GRENZENLOSES‘ URLAUBSVERGNÜGEN…

… im Berchtesgadener und im Salzburger Land und in den Hochalpen!

Mit Aufenthalt im Komforthotel bei Kufstein. Sehr viele Leistungen inkl

Fahrt im modernen Reisebus

6 x Ü/F und Abendessen

(3-Gang-Wahlmenü mit zusätzlichem

Salatbuffet, 1 x Grillabend,

1 x Bauernbuffet) im Top-Hotel

Erlerwirt**** in Erl in Tirol

Reisetermin: 10. – 16.10.2022

J326,-

p. Person im DZ

Fahrt im modernen Reisebus

2 x Ü/F Best Western Hotel Polisina***+,

in Ochsenfurt

1 x Abendessen im Hotel

1 x Kaffee und Kuchen im

Hotel

1 x Tiroler Abend

Freie Nutzung des frisch renovierten

Wellnessbereiches

mit Hallenbad und Saunen

ZUM WEINFEST NACH FRANKEN

Ein tolles Erlebniswochenende mit Schifffahrt und Besuch des Weinfestes in Volkach.

Stadtführung in Würzburg

Stadtrundgang in

Rothenburg o. T.

Schifffahrt rund um die

Stadtführung in Rosenheim

Ausflug ,Kaiserrundfahrt‘

Ausflug Chiemsee, Fuschlsee,

Wolfgangsee

Ausflug Großglockner

Hochalpenstraße

Volkacher Mainschleife

Eintritt und Sitzplatzreservierung

zum Weinfest in Volkach

ab

J324,-

p. Person im DZ

UNESCO –

WELTERBE LÜBECK

Mit sehr zentral gelegenem Komforthotel

Diese Reise empfehlen unsere Kunden!

Fahrt im modernen Reisebus

2 x ÜF Hotel Park Inn****

1 x Abendessen im Hotel

Altstadtrundgang, inkl. Kurzführung im

Lübecker Rathaus

Führung durch das Marzipanmuseum

Kaffee- und Kuchen im„Café Niederegger“

Schifffahrt von Lübeck nach Travemünde

Reisetermine: 12. – 14.08., 23. – 25.09.,

14. – 16.10.2022

J

454-

p. Person im DZ

BERLIN - SENIORENREISE

Sehr viele Leistungen inklusive.

Fahrt im modernen Reisebus

WEILKE-Reisebegleitung / Bordservice,

inkl. Frühstück

3 x Ü/F im Top-Hotel Crown Plaza****

2 x Abendessen im Hotel

Stadtrundfahrt Berlin

Schifffahrt in Berlin

Kahnfahrt und Mittagessen im Spreewald

Stadtrundfahrt in Potsdam

Reisetermin: 12.08. - 14.08.202

Reisebüro

Information /Anmeldung / Buchung unter www.weilke-touristik.de oder telefonisch unter

02571 / 501-32 (MO.-FR. 09 – 17 Uhr & SA. 09 – 13 Uhr). Und in vielen guten Reisebüros.

Reiseveranstalter: Kraftverkehr Münsterland C. Weilke GmbH & Co. KG, D 48268 Greven, Hansaring 26.

Es gelten die aktuellen Reisebedingen laut Hauptkatalog 2022 oder

siehe unter www.weilke-touristik.de/agb (siehe auch: www.weilke-touristik.de/Datenschutz)

www.weilke-touristik.de

Reisetermin: 22. – 25.08. 2022

(kein EZ mehr verfügbar…)


Sommer-

Sause 5

5 Wochen Lesespaß

Wochen

für nur

15 €

70%

sparen

Messerset 3-teilig

gedruckt

oder

+ gratis

Prämie

digital

Strandspielzeug

Multicase

Bestellbar unter wn.de/5wochen oder 0251.690-0.


Kalender

samstag, 25. Juni 2022

So

münsTer

COmedy

Olaf Schubert

& seine Freunde:

Zeit für Rebellen

20 Uhr

MCC Halle Münsterland

albersloher Weg 32

26. Juni

Weitere Informationen unter

www.mcc-halle-muensterland.de

sPOrT

City-Triathlon

ab 9.30 Uhr

Hafenbereich

hafenplatz

Weitere Informationen unter

www.sparda-muenster-citytriathlon.de

kreIs BOrken

kInder

Zappeltiershow

15 Uhr

rock‘n‘popmuseum

udo-lindenberg-Platz 1, Gronau

Weitere Informationen unter

www.rock-popmuseum.de/eventsd.html

kreIs COesFeld

FesTIval

Street Food

& Music Festival

ganztags

Innenstadt

Coesfeld

Weitere Infos und Termine unter

www.street-food-music.de/

coesfeld/

kreIs sTeInFurT

kInder

Der Zauberer von Oz

15 bis 17 Uhr

Freilichtbühne Tecklenburg

schlossstraße 7, Tecklenburg

Weitere Infos und Termine unter

www.freilichtspieletecklenburg.de

Mo

münsTer

kOnzerT

Labor.VI

20 Uhr

Pension Schmidt

alter steinweg 37

Weitere Informationen unter

www.pensionschmidt.se

27. Juni

Di

münsTer

28. Juni

kOnzerT

SeeYouSpaceCowboy

+ Static Dress

+ Bad Assumption

19.30 Uhr

Sputnikhalle

am hawerkamp 31

Weitere Informationen unter

www.sputnikhalle.de

Mi

münsTer

kOnzerT

Hymn for Her

19 Uhr

Heile Welt

hörsterstraße 33

Weitere Informationen unter

www.heile-welt-muenster.de

kOnzerT

Seasick Steve

20 Uhr

Sputnikhalle

am hawerkamp 31

Weitere Informationen unter

www.sputnikhalle.de

29. Juni

Do

münsTer

TheaTer

Krimi-Dinner:

„Geburtstag

des Grauens“

19 Uhr

Schlossgarten Münster

schlossgarten 4

Weitere Informationen unter

www.worldofdinner.de

kInder

Kunstatelier

im Allwetterzoo

10 bis 16 Uhr

Allwetterzoo Münster

sentruper straße 315

30. Juni

Weitere Informationen unter

www.stadt-muenster.de/kulturamt/kulturrucksack

kreIs BOrken

kOnzerT

summerwinds

münsterland: The

Sound of Klezmer

20 Uhr

LWL-Industriemuseum - TextilWerk

Industriestraße 5, Bocholt

Weitere Informationen unter

www.summerwinds.de

Fr

münsTer

1. Juli

sPOrT

Skate Night Münster

20 Uhr

Schlossplatz

schlossplatz

Weitere Informationen unter

www.skatenight-muenster.de

ParTy

Turnschuhparty

20 Uhr

Hot Jazz Club

hafenweg 26b

Weitere Informationen unter

www.hotjazzclub.de

Sa

münsTer

2. Juli

kOnzerT

Vainstream Rockfest -

Weekend Two

ab 9 Uhr

Gelände am Hawerkamp

am hawerkamp

Weitere Informationen unter

www.vainstream.com

mode-Ikone Olaf schubert und seine Freunde kommen am sonntag in die

mCC halle münsterland. Foto: amac Garbe

kreIs WarendOrF

kOnzerT

HopStop Banda

20 Uhr

Bürgerzentrum Schuhfabrik

königstraße 7, ahlen

Alle Angaben ohne Gewähr.

Aufgrund der Coronalage kann es zu

Absagen oder Verschiebungen kommen.

Bitte informieren Sie sich über

eventuell geltende Corona-Vorgaben.

Weitere Informationen unter

www.schuhfabrik-ahlen.de

Anzeigen-Sonderveröffentlichung

Schützenfest des Schützenvereins Neuwarendorf e.V.

Würdiger Nachfolger für König Johannes gesucht

Endlich wieder ein dreifaches „Horrido“

An diesem Wochenende

(25. und 26. Juni)

feiert der Schützenverein

Neuwarendorf wieder

sein Schützenfest auf dem

Gelände der Firma Altefrohne

in Neuwarendorf. Wie üblich

beginnt es mit dem großen

Antreten aller Formationen

in der Walgernheide.

Nach der Begrüßung durch

den Vorsitzenden Matthias

Kraemer erfolgt der Einzug

der Damengarde, der Ehrengarde

und den ehemaligen

Königen und Kaiser, bevor

der Thron, angeführt von

König Johannes Lensing und

Königin Judith Venneker,

einziehen wird.

Nach dem Totengedenken

findet die Parade für das amtierende

Königspaar statt.

Anschließend geht es um etwa

14.15 Uhr in Richtung

Schützenplatz. Nach den Ehrenschüssen

des scheidenden

Königspaares und den

Ehrengästen beginnt das

Pokalschießen, die Kinderbelustigung

mit der Hüpfburg,

Dosenwerfen, Glücksrad

und vielem mehr. Mit

der Krönung des über den

Nachmittag ermittelten

Kinderkönigs um 17 Uhr endet

auch die Regentschaft

von Max Brokamp und Lena

Röttger.

Im Festzelt startet dann

um 20 Uhr – nach dem Einmarsch

der Vereinsformationen

und der Begrüßung

durch Matthias Kraemer –

der Festball. Es spielt Björn

van Andel. Gegen 21 Uhr ist

der Einmarsch der ehemaligen

Könige geplant. Zirka

Die aktuellen Majestäten Johannes Lensing und Judith Venneker mit Thron und einem „Horrido“-Gruß. Foto:

Schützenverein Neuwarendorf

um 22 Uhr folgt der Einmarsch

der Ehrengarde, bevor

zum Abschluss die Damengarde

ihren Auftritt hat.

Traditionell beginnt der

zweite Festtag um 10 Uhr

mit dem Gottesdienst im

Festzelt. In diesem Jahr wird

Kaplan Michael Bohne die

Schützenmesse zelebrieren.

Den musikalischen Rahmen

für den Gottesdienst übernimmt

auch diesmal der

evangelische Posaunenchor

Warendorf. Der Erlös der

Kollekte soll in diesem Jahr

der Neuwarendorfer Heinrich-Tellen-Schule

gespendet

werden.

Beim Frühschoppen im

Anschluss werden verdiente

und langjährige Mitglieder

ausgezeichnet, auch ist es

ein langjähriger Brauch, die

Königinnen und Könige von

vor 25 und 50 Jahren besonders

zu ehren.

Nach dem gemeinsamen

Mittagessen im Festzelt gilt

es ab 14.30 Uhr einen würdigen

Nachfolger für König Johannes

Lensing zu finden.

Parallel zum Königsschießen

werden im Festzelt die Gastvereine

zum Kaffeetrinken

begrüßt. Es ist Tradition,

dass die benachbarten

Schützenvereine vom Vorsitzenden

herzlich begrüßt

werden, alle Gäste sind natürlich

ebenfalls zum gemeinsamen

Kuchenessen

und Kaffeetrinken eingeladen.

Die über 70-jährigen

Senioren des Vereins dürfen

ihren Kuchen wieder auf

Vereinskosten genießen. Für

die Kinder und Jugendlichen

sind verschiedene Unterhaltungsspiele

aufgebaut.

Der Sonntagabend steht

ganz im Zeichen des neuen

Herrscherpaares. Die Krönung

beginnt um 19.30 Uhr.

Anschließend findet der große

Königsball im Festzelt

statt. An diesem Abend wird

Thorsten Werner für tolle

Stimmung im Zelt sorgen.

Der Vorstand des Schützenvereins

Neuwarendorf und

der Festwirt Jens Strotmann

laden alle Mitglieder, Freunde

und Gäste herzlich ein,

um in Neuwarendorf ein tolles

und attraktives Schützenfest

2022 zu feiern.

Westkirchen · Domhoffstraße 22

Telefon 0 2587 / 10 51

Telefax 0 2587 / 622

Jetzt Preisvorteile sichern!

Lassen Sie sich von unseren

Küchenprofis beraten.

Jetzt Planungstermin vereinbaren.

Mehr unter www.die-kueche-luchtefeld.de

Die Küche Luchtefeld GmbH & Co. KG

August-Wessing-Damm 82 · 48231 Warendorf · 02581 / 93690

Di-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-14 Uhr, Mo geschlossen

3x Horrido und allen

schöne Schützenfesttage

wünscht

Neuwarendorf 90 | 48231 Warendorf

T. 02581 93670

Mail info@altefrohne-tiefbau.de

www.altefrohne-tiefbau.de


COESFELD · DÜLMEN · BAUMBERGE · LETTE · ROSENDAHL · GESCHER · LEGDEN www.stadtanzeiger-coesfeld.de

Kleinanzeigenmarkt

Samstag, 25. Juni 2022

Stellenangebote

Ahlen

Sachsenstraße 26

S 76 89 84

Wir suchen für unsere Märkte in Ahlen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Kassierer/in (m/w/d) inkl. Warenverräumung

auf 450-Euro-Basis oder Teilzeit 20–25 Stunden pro Woche.

flexible Aushilfe (m/w/d)

im Bereich Leergut und Warenverräumung

auf 450-Euro-Basis oder Midi-Job (450–700 €).

Verkäufer/in (m/w/d)

in Vollzeit.

Sicherstellung der Verkaufsbereitschaft

Verantwortlich für den Wareneingang und der Warenannahme

Staplerschein von Vorteil

Hohe Flexibilität und starke Belastbarkeit

Verkäuferausbildung von Vorteil

Bitte schicken Sie uns eine kurze Bewerbung

mit Lebenslauf per E-Mail an:

manuelkarliner@web.de

Alternativ natürlich auch

auf dem Postweg:

Trinkgut Karliner e.K.

z. Hd. Manuel Karliner

Sachsenstraße 26

59229 Ahlen

Wir suchen Verstärkung für unsere Märkte

Bultenstraße 22 • 59387 Ascheberg

Sendenhorster Str. 12 • 48317 Drensteinfurt

Ahlen

Beckumer Straße 61

S 70 42 956

Noch freie

AUSBILDUNGSPLÄTZE

als Verkäufer (m/w/d) oder

Einzelhandelskaufmann/-frau (m/w/d)

Kaufmann Einzelhandel m/w/d

in Voll- oder Teilzeit, oder auf 450 € Basis

Verkäufer m/w/d

in Voll- oder Teilzeit, oder auf 450 € Basis

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

REWE FRENSTER

z. Hd. Herrn Frenster

Bultenstr. 22 ⋅ 59387 Ascheberg

zum

1.8. 2022

Telefon: 02593-95500

oder per E-Mail an:

info@rewe-frenster.de

Ich suche zum nächst möglichen Termin eine

Steuerfachangestellte (m/w/d)

In Vollzeit / Teilzeit

(Homeoffice möglich)

geboten wird ein leistungsgerechtes Gehalt, Gleitzeit,

freie Getränke, 30 Tage Urlaub,

1000 € Wechselprämie, Betriebsveranstaltungen etc.

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung

rohlmann@steuerberater-rohlmann.de

48153 Münster, Hafenstr. 29 / 31, nähe HBF

Wir suchen

ZUSTELLER (m/w/d)

ab 18 Jahren für die Zustellung der Tageszeitung in

– ASCHEBERG (inkl. Briefe)

– EVERSWINKEL und TELGTE

– DRENSTEINFURT

– AHLEN und DOLBERG

– SENDENHORST und ALBERSLOH (beides inkl. Briefe)

Eckpunkte:

– in der Nacht oder den frühen Morgenstunden

– von Montag bis Samstag

– Für die Zustellung in ländlichen Bezirken ist ein eigener Pkw

erforderlich.

Wir freuen uns auf Sie! Telefon (02 51) 690-664

zeitungsbotenbewerbung@aschendorff.de

www.dienachtlichter.de oder per WhatsApp: 0172/1988357

Die ASCHENDORFF LOGISTIK sucht einen

MITARBEITER (m/w/d, ab 18 J.)

auf Minijob-Basis mit 10 Wochenstunden für die Einstellung und

Betreuung unserer Gratiszeitungszusteller in ASCHEBERG. Sie

führen Vorstellungsgespräche mit unseren Bewerbern, betreuen

unsere Zusteller und sind für die Sicherstellung und Organisation

der Zustellung verantwortlich. Arbeitszeit: samstags von

12.00 – ca. 18.00 Uhr. Restliche Stunden unter der Woche (gerne

donnerstags) flexibel einteilbar. Führerschein und eigener PKW

erforderlich.

Aschendorff Logistik, Telefon: 02 51/690-664

E-Mail: zeitungsbotenbewerbung@aschendorff.de,

Stichwort: ZGM Dreingau Zeitung. Wir freuen uns auf Sie!

Wir suchen einen Mitarbeiter (m/w/d)

ab 18 Jahre für die Zustellung unserer Gratiszeitung

„Blickpunkt Warendorf“ in WARENDORF/FRECKENHORST/HOETMAR/

BEELEN auf Minijob-Basis. Arbeitszeit: samstags, 2–4 Stunden,

frei einteilbar bis 17.00 Uhr. Sie stellen als Urlaubs- und

Krankheitsvertretung in verschiedenen Bezirken zu.

Wir freuen uns auf Sie! Aschendorff Logistik, Tel: 02 51/690-664

oder E-Mail: zustellerbewerbung@aschendorff.de

Stichwort: Blickpunkt Springer WAF

Auflösung des Rätsels

1

6

7

2

8

5

3

4

9

4

2

5

6

3

9

1

8

7

Minijob als Bote

Für die Verteilung der

HALLO am Samstag

suchen wir ZUSTELLER (m/w/d

ab 13 Jahren) in Ostbevern.

Wir freuen uns auf Dich!

Melde Dich einfach unverbindlich

bei der Aschendorff Direkt:

Telefon (02 51) 6 90-664

zustellerbewerbung@aschendorff.de

www.extramacher.de

Für die Samstagsverteilung

suchen wir

Zusteller (m/w/d)

ab 13 Jahren aus

WARENDORF, FRECKENHORST,

EINEN und FÜCHTORF.

Wir freuen uns auf Sie.

Telefon (0251) 6 90-664

WhatsApp 0172/1988357

zustellerbewerbung@aschendorff.de

www.extramacher.de

Für unser Objekt in Beckum,

Dr. Max- Hagedorn-Straße

suchen wir Sie als

zuverlässige Reinigungskraft

(m/w/d)

Arbeitsz.: Mo.-Fr. ab 9.30 Uhr

tägl. 3 Std. auf Steuerkarte.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

KMC Dienstleistungen GmbH

Tel.:0 29 24/85 91 88

Die Kath. Kirchengemeinde St.

Regina Drensteinfurt sucht für ihre

Kindertageseinrichtungen in Drensteinfurt,

Walstedde und Rinkerode

Fachkräfte, und Ergänzungskräfte

(m/w/d) befristet und unbefristet

mit unterschiedlichen

Beschäftigungsumfängen. Näheres

zu den Stellenangeboten finden

Sie unter: https://www.kitas-stregina.de/stellenangebote/

Haushaltshilfe gesucht! Wir suchen

für unser Haus in Ascheberg (mit

Kind und Hund) eine erfahrene

und zuverlässige Haushaltshilfe.

Neben der gründlichen Zimmerreinigung

gehören auch Bügeln und

gelegentliche Fensterreinigung zu

den Aufgaben. Arbeitszeit ca. 8h

pro Woche verteilt auf maximal 2

Werktage. % 02593/2959844.

Wir suchen zu sofort MitarbeiterInnen

in der Reinigung für ein Büroobjekt

in Ostbevern. Arbeitszeit:

Mo und Mi ab 17 Uhr für jeweils 3

Std. und Fr ab 14 Uhr für 2,5 Std

(Gesamt 8,5 Std./Woche). Stundenlohn:

Brutto 13 Euro als Minijob.

Gebäudereinigung Nienaber,

% 02532-1314 oder

info@nienaber-ostbevern.de

Alten- und Krankenpfleger (m/w/d)

im Familienbetrieb! Pflegejob mal

anders: mind. 25 €/Std., kein Einspringen,

nur Wunschschichten.

Lern uns kennen: 0251/98283719

oder per Mail an: jobs@felten.de

Reinigungskraft für ein EFH in Senden

gesucht: 1 x wö. ca. 3 - 4 Std.,

% 0171/8144555.

Schüler, Rentner, für Garten (wässern

evtl. täglich und Rasen) in

Coerde gesucht. % 0171/8114282.

9

8

3

4

7

1

2

6

5

5

3

2

8

9

6

4

7

1

6

1

8

3

4

7

9

5

2

7

4

9

1

5

2

6

3

8

2

5

1

7

6

3

8

9

4

8

7

6

9

1

4

5

2

3

3

9

4

5

2

8

7

1

6

Wir suchen ab sofort einen zuverlässigen und freundlichen

NACHLIEFERUNGSFAHRER (m/w/d)

für den Bereich SENDENHORST und Umgebung in Teilzeit

(Arbeitszeiten: Mo – Sa., 09.00 – 13.00 Uhr, ggf. auch mehr Stunden).

Ihr Aufgabengebiet: Sie liefern diverse Zustellobjekte exklusiv an

unsere Leser aus. Unsere Zustellobjekte reichen von der Tageszeitung,

über Zeitschriften bis hin zur höherwertigen Sendung. Eine intensive

Einarbeitung durch unsere erfahrenen Mitarbeiter ist garantiert.

Sie benötigen für die Tätigkeit einen Führerschein der Klasse B und

verfügen optimalerweise über Ortskenntnisse in Sendenhorst.

Wir freuen uns auf Sie! Aschendorff Logistik

Kontakt: zeitungsbotenbewerbung@aschendorff.de

Telefon: 0251/690-664.

Ref: Nachlieferungsfahrer (m/w/d)

Sendenhorst oder per

WhatsApp: 0172-1988357

ASCHENDORFF LOGISTIK:

Wir suchen Sie als ersten Ansprechpartner für unsere Zusteller während

der Zustellung in SENDENHORST und DRENSTEINFURT. Neben der Zustellerbetreuung

sind Sie unterstützend in der Personaleinsatzplanung sowie der

Qualitätssicherung tätig. Für diese Tätigkeit bringen Sie, neben der Freude an

der Zusammenarbeit mit Menschen, Organisationsvermögen und ein gutes

Qualitätsbewusstsein mit.

ECKPUNKTE:

Teilzeit: je nach Wunsch 21–34 Wochenstunden

Arbeitszeit: Mo.–Sa. von 03.00–06.30 Uhr morgens.

Für die Tätigkeit ist ein eigener Pkw erforderlich.

Wir freuen uns auf Sie!

Stichwort: ZGM Tageszeitung Sendenhorst/Drensteinfurt.

Aschendorff Logistik GmbH & Co.KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

WhatsApp: 0172/1988357, Telefon: (0251) 690-664

E-Mail: zeitungsbotenbewerbung@aschendorff.de

Die Aschendorff Logistik sucht einen MITARBEITER (m/w/d)

für die Betreuung unserer Tageszeitungszusteller in AHLEN.

Eckpunkte der Tätigkeit:

– von Montag bis Samstag, von 02.00 – 07.00 Uhr morgens

– Ansprechpartner für unsere Tageszeitungszusteller während der Zustellung

– Koordination der Personaleinsätze

– Unterstützende Tätigkeit in der Personaleinsatzplanung und Qualitätssicherung

Für die Tätigkeit wird ein Dienstwagen zur Verfügung gestellt.

Wir freuen uns auf Sie! Stichwort: ZGM Tageszeitung AHLEN

Aschendorff Logistik GmbH & Co.KG, An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel.: (02 51) 690-664, E-Mail: zeitungsbotenbewerbung@aschendorff.de

Putz-/Haushaltshilfe für Familie o.

Tiere (Duesberg). Erfahrene u.

ordentliche Hilfe (Deutschkenntnisse)

gesucht, die die Arbeit sieht

und selbstständig einteilt. Mo, Di.

und Do je 3 Stunden, vormittags.

Bitte melden Se sich mit einigen

pers. Daten unter: marion-katharina.fischer@gmx.de

Wir suchen zu sofort MitarbeiterInnen

in der Reinigung für ein

Objekt in Telgte. Arbeitszeit: Di ab

16 Uhr für 3 Std. und Fr ab 13 Uhr

für 4,5 Std (Gesamt 7,5 Std./Woche).

Stundenlohn: Brutto 13 Euro

als Minijob. Gebäudereinigung

Nienaber, % 02532-1314 oder

info@nienaber-ostbevern.de

Hausmeister, gerne Rentner (m/w/d)

auf 450 € Basis für Haus und Garten

in Telgte gesucht. Jonas Werkzeugbau

Stanzerei GmbH,

www.jonas-stanztechnik.de E-

Mail: info@jonas-stanztechnik.de

% 02504/7350-00.

Stellengesuche

Gutachter; Rentn.; erstellt preisgünstig

u. zeitnah, detail. Verkehrswertgutachten

f. Ihren Immobilienbesitz;

z.B. bei Erbfolge oder Übertragung.

% 02528/929811.

ALVERSKIRCHEN, Wer hilft uns

zeitnah, langfristig, zeitlich flexibel,

unbefristet bei der Gartenpflege?

Antwort bitte an:

eggersmannhorst@gmail.com

Putze Ihre Fenster zum Festpreis.

% 0157/ 55145818.

ICH BIN

MANAGER

UND WAS IST DEIN TRAUMJOB?

Opel

Corsa 1.0, TÜV neu, 5-türig, silber,

gut gepflegt, 2.450. € VB. % 0179/

7033042

Skoda

Skoda Fabia Kombi RS, 01/13, blaumetallic,

137tsd. km, von privat.

ATM bei 58tsd km, Schiebedach,

500W, Sound m. TV-Video, 8-fach

ber./Alu, Xenon, Klima, 2x Navi,

VB 8999€ % 0173/8813273.

Sonstige Fahrzeuge

Wir kaufen PKW, LKW, Transporter

aller Art. Liebe Autobesitzer, falls

Sie ihr Auto in diesem Zustand

jetzt oder später verkaufen wollen,

auch ohne TÜV, oder auch als

Unfallwagen, rufen Sie uns bitte

an. Ohne Garantie, gekauft wie

gesehen. % 0163/4447844.

Suche PKW, LKW, Busse, Geländewagen

in jedem Zustand, auch

Unfallwagen und defekt!!! Hoher

KM-Stand. Zahle Spitzenpreise in

bar! % 0172/4685933 -7/24 Std.

erreichbar.

Suche defekte und Unfallfahrzeuge

aller Art. % 0172/4685933.

Reisemobile/Wohnwagen

Fotos: shutterstock.com, istock.com

Das Stellenangebot

Ihrer Tageszeitung.

Horoskop vom 27.06.2022 bis 03.07.2022

WIDDER (21.03.-20.04.)

Das Leben bringt Ihnen immer wieder Veränderungen, die auf der einen Seite

Angst machen, auf der anderen Seite aber auch erwünscht sind. Was Sie auch für

sich selbst beschließen, es hat Folgen, die sich auch auf die Zukunft auswirken

könnten. Überlegen Sie also genau, welchen Schritt Sie wann machen wollen,

denn jede Kleinigkeit kann hierbei wichtig sein. Geben Sie Ihren Plänen eine Basis!

STIER (21.04.-20.05.)

Arbeiten Sie nur weiter an Ihren Plänen, wenn Sie dabei auf ein solides Fundament

blicken können. Versprechen Sie sich auch nicht zu viel von den ersten Schritten,

denn gerade der Anfang kann etwas mühsam geraten. Lassen Sie sich aber von

diesen Dingen nicht entmutigen, denn es hört sich gut an, was Sie vorhaben.

Ihre eigenen Erwartungen sollten langsam wachsen und dann den Erfolg zeigen!

ZWILLINGE (21.05.-21.06.)

Sie haben jetzt die Qual der Wahl, denn die provokante Seite Ihrer Pläne verspricht

eine turbulente Woche. Wenn Sie es aber ruhig angehen lassen, könnte Ihnen ein

größerer Erfolg winken. Doch da Sie sich selbst innerlich unter Druck setzen,

müssen Sie nach einem gesunden Mittelweg suchen und ihn dann auch einhalten.

Überlegen Sie also sehr genau, was Sie zuerst in Angriff nehmen wollen. Nur zu!

KREBS (22.06.-22.07.)

Versprechen Sie wirklich nur das, was Sie auch halten können, denn alles andere

würde Ihre jetzige Lage nur noch erschweren. Zähmen Sie auch Ihre Ungeduld,

denn sonst zahlen Sie womöglich noch drauf und das nicht nur mit Kraft und Zeit,

sondernauchmitSelbstbewusstsein.FüreineguteSacheeinOpferzubringen,sollte

Ihnen in dieser Situation nicht schwerfallen. Probieren Sie es doch einfach aus!

LÖWE (23.07.-23.08.)

Sie befinden sich zu oft in der vordersten Reihe, weil Sie meinen, Ihre Position unbedingtverteidigenzumüssen.DadiesaberbisandieGrenzenIhrerBelastbarkeit

geht,solltenSieversucheninnerlichzuentspannenundsicheinenWegzusuchen,

der mehr Ihren Neigungen entspricht. Niemand will Ihnen etwas vorenthalten.

Ganz im Gegenteil, jeder ist bereit für eine große Aktion zur Unterstützung. Gut so!

JUNGFRAU (24.08.-23.09.)

Sie sollten nicht überlegen, was wäre, wenn, sondern einfach das tun, was jetzt

notwendig ist. Schauen Sie nach vorn und nicht nach den Dingen, die erledigt sein

sollten. Hindernisse sind dazu da, um beseitigt zu werden und darauf sollte im Augenblick

Ihr Blick gerichtet sein. Es liegt jetzt ganz allein in Ihrer Hand, das Beste

aus dieser Situation zu machen und dann wieder zum Alltag zurückzukehren.

WAAGE (24.09.-23.10.)

Wenn Sie sich schon bereit erklärt haben, die Verantwortung zu übernehmen,

dann sollten Sie auch verlangen, dass man Sie in der notwendigen Art und Weise

unterstützt. Machen Sie sich nicht kleiner, als Sie sind, denn in Ihnen schlummern

verborgeneTalente,dieeinfachnurgewecktwerdenmüssen.BesinnenSiesichauf

Ihre wahren Kräfte und zeigen, dass Sie für etwas Besonderes kämpfen können!

SKORPION (24.10.-22.11.)

Ihre Strategie, Dinge zu entschärfen, indem Sie einfach nicht darüber sprechen,

wird diesmal ins Leere laufen. Überlegen Sie sich also einen anderen Weg, mit

dem Sie den Erfolg bekommen könnten, der der ganzen Sache angemessen ist.

Langes diskutieren wird dabei nicht viel helfen, lassen Sie doch einfach die Taten

sprechen. Zügeln Sie Ihren Perfektionismus, es geht auch ohne ihn. Nur weiter so!

SCHÜTZE (23.11.-21.12.)

Sie lassen sich in Ihrem Leben nur selten Platz für spontane Dinge, deshalb sollten

Sie einfach mal umdenken. Schauen Sie doch einfach mal hin, was andere Personen

unternehmen, um glücklich und zufrieden Beruf und Privates miteinander zu

verbinden. Bei bestimmten Entscheidungen werden Sie mit Ihrer Haltung dabei

denKürzerenziehenunddaswäreschade.VersuchenSiebaldetwaszuverändern!

STEINBOCK (22.12.-20.01.)

Aus lauter Vorfreude sollten Sie nicht leichtgläubig werden und sich zu Dingen

verführen lassen, die sich im Nachhinein als falsch herausstellen. Sichern Sie sich

nach mehreren Seiten ab und sorgen für eine gesunde Basis. Dann haben Sie auch

viele Möglichkeiten, um Dinge ins Rollen zu bringen, die Ihnen bisher noch unbekannt

sind. Einen Druck haben Sie nicht zu befürchten, Sie haben alle Zeit der Welt!

WASSERMANN (21.01.-19.02.)

Bei den nächsten Schritten sollten Sie das Für und Wider genau abwägen, bevor

Sie eine Entscheidung bekannt geben. Lassen Sie sich auch nicht zu unnötigen

Dingen verleiten, die nicht auf Ihrem eigenen Plan stehen, denn damit würden Sie

Ihre eigenen Chancen schmälern und der anderen Seite einen Vorsprung einräumen.

Beißen Sie die Zähne zusammen und zeigen, dass Sie gut kämpfen können!

FISCHE (20.02.-20.03.)

Ihre große Geduld wird jetzt honoriert, denn man bietet Ihnen endlich die lang

ersehnte Chance. Da Sie gezeigt haben, dass Sie vieles ruhig und wohlüberlegt in

Angriff nehmen können, dürften die nächsten Schritte für Sie kein Problem mehr

darstellen. Sie bekommen etwas Besonderes geboten und sollten auch mit Worten

Ihre Dankbarkeit zeigen. Nutzen Sie den Start in eine neue Karriere, es lohnt sich!

Würde sollte kein

Konjunktiv sein.

Jeder Mensch hat das Recht

auf ein Leben in Würde.

brot-fuer-die-welt.de/wuerde

Verlag

AGM Produktions- und Vermarktungs GmbH

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 80 90

www.ag-muensterland.de

Anzeigenleitung

Marc Arne Schümann

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 80 90

info.agm@aschendorff-medien.de

Redaktionsleitung

Claudia Bakker

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 75 90

leitung.redaktion@ag-muensterland.de

Vertrieb

Aschendorff Direkt GmbH & Co. KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Druck

Aschendorff Druckzentrum GmbH & Co. KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Urheberrechtshinweis

Die Inhalte, Strukturen und das Layout

dieser Zeitung sind urheberrechtlich

geschützt. Jegliche Vervielfältigung,

Veröffentlichung oder sonstige

Verbreitung dieser Informationen,

insbesondere die Verwendung von

Anzeigenlayouts, Grafiken, Logos,

Anzeigentexten oder -textteilen

oder Anzeigenbildmaterial bedarf der

vorherigen schriftlichen Zustimmung

des Verlages.

Für die Herstellung wird

Recycling-Papier verwendet.


Kleinanzeigenmarkt

Samstag, 25. Juni 2022

Verkauf Häuser

Kapitalanlage, EFH/DHH, Rheine,

stadtnahe Lage, Wfl. ca. 135m², +

weitere Nutzungsmöglichkeiten,

an solventen Käufer zu veräußern.,

von privat )13618 ZGM, 48135

Münster.

Ankauf Häuser

Suche in Ascheberg oder näherer

Umgebung in ländlicher Lage kleines

Haus/Abrisshaus, Kotten, Resthof

oder Grundstück - bitte alles

anbieten! % 0177/7947797.

REIHENHAUS von privat gesucht.

% 02571/8072945.

Wohnungen Vermietung

Olfen, 124 m² Whg. im 2-Familienhaus

mit eigenem Eingang, 3,5

Zimmer, K, D, B, Balkon, Gäste-

WC, ruhige Lage, auf Wunsch

Garage, Kaltmiete: 620 € zuzüglich

Nebenkosten, zum 01.09.2022 zu

vermieten. % 0157/39707682.

Wohnung: 3 ZKB, 78 m², auf einem

Bauernhof, ruhige Lage, 1,5 km

von Sendenhorst entfernt, ab

01.08. zu vermieten. % 0162/

6394059.

Wohnungen Mietgesuch

Freundl., nicht mehr berufstätige

Dame, sucht gepflegte ca. 60m²,

gemütl. Wohnung, Nähe Wolbeck,

mit Balkon und Badewanne.

% 04401/7061980.

Gesucht! Rinkerode/Drensteinfurt -

Top 4Zi. Wohnung zum 4/2023

mit Balkon. % 0178/15 34 725.

Baby- & Kinderartikel

Kinderbett Marke Picolino 70 x 1,40

für 40€ + Wickelauflage Baby Button

Aloi (neuwertig) für 15€

% 02506/7141.

Antiquitäten & Kunst

Alter Eichenvitrine Schrank 18.Jahrhundert,

Standuhr Eiche 18. Jahrhundert,

Sofa schwarz Leder 2 1/2-

Sitzer. Alles zu verschenken!!

% 015155618103 Münster.

Haushalt & Geräte

Miele Senator Bügelmaschine, sehr

gut erhalten, funktionsfähig. 120€

VB. % 0251/9756698.

Möbel

Schöner stabiler Esstisch sehr gut

erhalten. Kernbuche geölt massiv

160 X 90 bis 240 cm. ausziehbar.

Wegen Veränderung günstig abzugeben

Info: 025916432

Eßzimmermöbel Landhausstil,

Eiche massiv, dunkel gebeizt,

bestehend aus Tisch 180x85,

H75cm, 6 Hochlehnerstühle,

Flechtsitz mit passenden Sitzkissen,

Top-Zustand, Preis VB

2 Schläfrige-Bettcouch in braun für

140 € zu verkaufen. % 0251/

325601.

Rund um den Garten

RUND UM DEN BAUM

STRAUCH U. HECKENSCHNITT

Fachbetrieb Oliver Krampe

www.derbaumlaeufer.de

025 99/7403 14

Gartenmöbel umständehalber für

Selbstabholer zu verkaufen, 1

Tisch, oval (1,35/0,85) mit 3

Stühlen, Kunststoff, klappbar, einwandfreier

Zustand, % 02581/

46488 (Freckenhorst), 100,- € bar

Gärtner-räumt-ihren-Garten-auf-

Hochdruckreinigung,-Vertikutieren-usw.

% 0179/2675397

Fahrräder

Verkaufe E-Bike, 3 Rad für Erwachsene,

Mod. Pfautec, Scooter-Bike,

gebraucht, guter Zustand, wenig

gefahren. % 01578/7261626.

E-Bike Zündapp, Vorderrad-Motor,

wenig gefahren, für 600 € zu verkaufen.

% 02573/737.

Musik & Filme

Klavier, Topzustand, schwarz,

wenig gespielt, neu gestimmt, sehr

schöne Optik. % 0175/9444258.

Tiermarkt

Rauhaardackelwelpen, Fam.-Hündin,

sehr ruhig, beide Eltern mit

Papieren, Welpen schwarzrot und

braun-saufarben, gew. 14.5.,

Anfang Juli abzugeben % 0162/

1361124

Aquarium, Edelstahl, 600l,

2,0x0,5m, 0,6m/h., mit viel Zubehör,

Preis VB. % 02541/847236.

Gras zum Selberschneiden abzugeben,

ca. 3 ha. % 0251/2639658.

3 männliche Breitrandschildkröten

"Testudo Marginata" (von 2011)

mit Papieren zu verkaufen. Mehr

Infos und Bilder auf Anfrage.

% 0152/54956405.

Fundkater Janny, ca. 2 Jahre,

kastriert, tätowiert, entwurmt und

geimpft, lieb, Menschen bezogen,

sucht ein liebes beständiges

Zuhause. % 0171/7452631.

Bildhübsche gr. Münsterländer-Welpen

zu verkaufen, geb. 05.04.2022.

% 0151/27053788.

BKH-Kitten in silver-tabby.

geimpft+entwurmt, abzugeben.

400€ VB % 0157/58456345.

Jack-Russel-Welpen, tricolor, kleinwüchsig,

Preis VS. % 01575/

1445954.

Reinrassiger Yorkshire, schwarz/-

braun, 13 Wo. alt zu verk., VB.

% 02536/3467397.

Kanarienvögel aus Volierenhaltung

zu verkaufen. % 02532/5540

Prachtfinken zu verkaufen.

% 02581/4598381.

Dienstleistungen

Ich biete 24 Std Seniorenbetreuung

aus Polen an. % 0152 15290439

Gärtner-räumt-ihren-Garten-auf -

Hochdruckreinigung-Vertikutieren-usw.-%

0179-2675397

Flohmarkt & Haushaltsauflösung

Sammler sucht Modellautos. Alle

Maßstäbe. Auch große Sammlungen.

zahle bar. % 0172 2874731

Entrümpelungen %0176 2675397

Kaufgesuche

SUCHE ein Wohnmobil (auch alt

oder zum herrichten), einfach

alles anbieten, gerne per Whats-

App oder Mail. 017666551230

Wd1993@gmx.de

Modellbahner suchen Eisenbahn

& Zubehör. Anlage oder Sammlung.

Auch Modellfahrzeuge usw.

% 0175-777 44 99

!!!Ankauf zahlt Höchstpreise!!! Ess-

/Kaffeeservice, Bestecke, Kristall,

Herren-/ Damenbekleidung jegl.

Art, Trachten, Pelze, Handtaschen,

Bilder, Teppiche, Möbel, Näh-/

Schreibmaschinen., Münzen Zinn,

Modeschmuck. Unser Team freut

sich auf Ihren Anruf. Firma S.P.

Angebote unverbindlich, kostenlos

% 0163/2414715 Mo-So.

Suche Münzen u. Briefmarken, alte

Ansichtskarten u. Briefe (gerne gr.

Sammlung) sowie alles v. 1. Weltkrieg

u. später (z.B. Orden, Urkunden,

Uniformen, Fotos usw.).

☎02508/997892 o. 02508/993219.

Kaufe Trödel, Antikes, Schallplatten,

Altes & Nettes aus Keller,

Dachboden, Hausverkauf o. Nachlass.

%02572/89135 oder 0160/

99142888

Suche von privat Pelze, Kleidung,

Taschen Porzellan, Bilder, Teppiche,

Tafelsilber, Zinn, Uhren,

Münzen, Schmuck. Frau Klärr

% 0176/70690148.

Fussball-Fan sucht alte Sammelbilder,

Fotos, Eintrittskarten, Autogramme

u.v.a. % 0421/32257353

Kaufe Einmachgläser (Weck) und

alte Bierkrüge für Deko. Tel.

0163/ 9525186.

Suche Modelleisenbahn und Zubehör

% 0172/2371602 oder 0209/

270558.

Suche Trödel: Hausrat, gute Kleidung,

Schönes & Altes. Zahle 5€/

Kiste. % 0175/3525676 (Olfen)

Privater Sammler sucht Meissner

und Hutschenreuther Porzellan,

Taschenuhren, Armbanduhren

und Münzen. % 0179/3561845.

Wein und Spirituosen Ankauf durch

seriösen deutschen Fachmann,

zahle gute Preise, hole ab, zahle

bar 0176-31041323

Suche gebrauchte Werkzeuge aller

Art. % 0151/47236014.

Sammlertreffpunkt

!Achtung, Achtung! Alte Weine, Spirituosen

und Champagner von

priv. gesucht, gute Bezahlung

% 0163/8817111.

Reisemarkt

Norderney, Ferienapp. für 2 Pers.

mit Balkon, WLAN, Schwimmbad

m. Tageslicht und Sauna im Haus,

Nichtraucher, nah zum Nordstrand

(Minigolf). % 0172/5393353.

www.meininseltraum.de

Côte d’Azur, Fréjus, 150 m z. Strand,

HS, Garten, Juli/Aug. ab 550 €/Wo.

% 05074/701.

Gemütl. FeWo Nähe Husum, 2 P.,

55€, Juli/August frei. % 04841/

61005, www.helmut-petersen.de

Spanien Ampuriabrava, Ferienhaus,

4 Personen, vom 07.08. - 11.09.

frei % 0179/4528298.

Zingst, ruh., FeWos, k. Tiere, 8 Min.

Strd., Flyer anford. 04209/919063.

Idyll. Ferienhaus direkt am Nordseedeich,

ruhig, günstig, Kurmöglichkeit,

Kinder willkommen, Hund

erlaubt. % 05601 / 86815.

Südfrankreich, Mittelmeer, Mobilheim

in Argeles Sur Mer, 2SZ,

Klima, strandnah, zu vermieten.

% 0171 / 6926894.

Zw. Greetsiel u. Norddeich, gemütl.

FeWo, 2 P., 1W / 345 €, ab sofort

bis 17.07 frei, % 04920/301.

Bekanntschaften

Partnerschaften

Hanni, 67 J., bin eine fleißige, noch

immer schöne Frau, leider verwitwet

u. ganz allein. Ich mag Musik,

Handarbeiten u. Auto fahren. Mir

fehlt die Ansprache eines lieben

Kameraden, wieder für zwei

kochen, abends zus. fernsehen.

Wir können getrennt o. gerne zus.

wohnen. Kostenloser Anruf, Pd-

Seniorenglück % 0800/7774050.

Nora, 62 J., mit super Figur u. dem

Herz am rechten Fleck. Den Haushalt

mache ich m. links, ich koche

für mein Leben gern, doch für

mich alleine macht es keine

Freude. Ruf üb. pv an u. lass uns

frisch verliebt den Sommer genießen

u. an Regentagen zus. auf dem

Sofa kuscheln. % 0176/43632696.

Ulla, 72 J., Witwe mit Herz u. fraul.

Figur, fahre sicher Auto u. koche

leidenschaftl. gerne. Habe fast

alles, nur ein lieber Mann fehlt mir

sehr. Ich weiß, dass ich Ihnen

noch viel Liebe geben kann. Vermissen

Sie auch menschl. Wärme,

gemeins. Wohnen? Dann sind Sie

unseres Glückes Schmied u. rufen

Sie üb. pv an. % 0162/7939564.

Vera, 74 Jahre jung, völlig alleinstehend,

hier aus d. Gegend, habe

eine schöne Figur, bin liebevoll,

charmant u. sehr herzlich, eine

gute Hausfrau u. Köchin, suche

einen Mann (gerne Witwer) bis ca.

85 J., bei getrenntem oder gemeinsamen

Wohnen. Darf ich Sie mit

meinem Auto besuchen? Sie erreichen

mich pv % 0151/62903590.

Empfehlungen/Dienstleistungen

10 Jahre Qualitäts-Umzüge! Festpreis

u. kostenl. Beratung v. Ort.

Transporte Zahn, Dieselweg 4,

59379 Selm, %02592/9 77 66 00,

zahntransporte.de

!Nähmaschinenreparatur! Kostenlose

Abholung + Lieferung.

% 0174/733701.

Waschen, Kühl., Spül, gebr., Garant.,

Hausgeräte Weiß, % 02504/77174.

Vermischte Anzeigen

Allround-Handwerker und Computerhilfe,

individuell, seniorengerecht

und preiswert. Tel. 02583/

300279.

Latein, Mathe, Englisch. Seriöser

Unterricht bei Ihnen zuhause.

% 0176/40 54 25 99.

MÜNSTER AHOI! Komm an Bord!

4 ×

für 9,90€

anstatt 19,60 €!

50 % günstiger

als im Handel

Kostenfreie Lieferung

Nach 4 Heften

jederzeit kündbar

VERLOSUNG!

24 Gutscheine für

Seemanns-Ausflüge

mit der MS Günther

Jetzt lesen oder verschenken und gewinnen!

muenster-magazin.com/sommer | Telefon 0251 690-4000 | abo@muenster-magazin.com


Gärtnerei Murrenhoff feiert Anzeigen-Sonderveröffentlichung · 25. Juni 2022

Viel Programm zum 75. Geburtstag

STüCK NUR

1, 75*

GROSSES

JUBILäUMS-

WOCHENENDE!

KOMMT UND FEIERT MIT:

FR, 1. Juli ab 17 Uhr Empfang und

Livemusik von der S.o.S. Mobilband

SA, 2. Juli:

14:30-15:30 Uhr

Platzkonzert

Orchesterverein

Freckenhorst

SO, 3. Juli:

14:30-15:30 Uhr

Platzkonzert

Spielleuteorchester

Freckenhorst

JUBILäUMS-AKTION

GROSS-STAUDEN

im 3ltr. Topf

STüCK NUR

7, 50*

JUBILäUMS-AKTION

HORTENSIEN

im 5ltr. Topf

SA + SO

Kinderprogramm

Fürs leibliche Wohl ist bestens gesorgt! *Gültig bis 27.06.22,

solange Vorrat reicht.

Murrenhoff grün erleben | www.gaertnerei-murrenhoff.de

Christian Murrenhoff | Warendorfer Str. 114 | Freckenhorst | Tel.: 02581/97110

Mo.–Fr. 9–19 Uhr | Sa. 9–18 Uhr | Sonn- & Feiertage: 11–16 Uhr (eingeschränkter Verkauf)

Wir wünschen der Familie Murrenhoff

weiterhin viel Erfolg!

Everswinkeler Straße 57 Telefon 025 81/44340

48231 Warendorf/Freckenhorst Telefax 025 81/46193

elektro.rose.freckenhorst@t-online.de

Anita Stapper

Gartenpflege · Grünanlagenpflege · Gehölzschnitt

Telefon 025 81/4844

Mobil 0171/3 764834

Gemeinsam sorgen wir für Wachstum

Herzliche Glückwünsche

zum Jubiläum!

Wir gratulieren herzlich zum Jubiläum

und bedanken uns für die

vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Metallbau

Jöster GmbH

Zertifizierter Schweißfachbetrieb nach DIN EN 1090-2

Daimlerstraße 6 · Freckenhorst · Tel. 02581/94650

Zum Jubiläum gratulieren wir Familie Murrenhoff herzlich!

Ab sofort können Sie sich für die

3. Saison 2022 anmelden - Start ist nach den

Sommerferien! Alle Kurse für Warendorf und

Telgte unter www.tanzschule-ingrid.de

Wir freuen

uns auf Sie

und Euch!

Splieterstraße/Ecke Salzgraben

48231 Warendorf

Telefon 0 25 81/6 15 03 u. 12 23

E-Mail info@tanzschule-ingrid.de

Mitglied im Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverband e.V. – ADTV

www.raiffeisen-warendorf.de

Sie feiern gleich zwei Jubiläen. Zum einen besteht der Familienbetrieb in diesem Jahr seit 75 Jahren. Des weiteren ist Christian Murrenhoff (l.) in diesem Jahr seit 40 Jahren

selbstständig. .Darüber freuen sich auch Ehefrau Wilma und Sohn Felix Murrenhoff.

Foto: Marion Bulla

Die Gärtnerei Murrenhoff

in Freckenhorst

feiert in diesem Jahr

ein beachtliches Jubiläum.

Seit 75 Jahren erfreut das Familienunternehmen

seine

Kundinnen und Kunden mit

seinem vielfältigen Sortiment

an Pflanzen, Dekoartikeln

und adventlichen Inspirationen.

Nach der Gründung des

Unternehmens im Jahre

1947 entwickelte sich die

Gärtnerei Murrenhoff von

einem produzierenden Endverkaufsbetrieb

zu einem

beliebten Gartencenter. 1982

übernahm Gärtnermeister

Christian Murrenhoff den

Betrieb von seinem Vater.

1998 erfolgte der Umzug von

der Everswinkeler an den

jetzigen Standort an der Warendorfer

Straße. Den absoluten

Schwerpunkt legt die

Inhaberfamilie Christian

und Wilma Murrenhoff aber

weiterhin auf die Pflanze

und deren Zubehör. Immer

wieder wurde die Gärtnerei

den modernen Erfordernissen

angepasst und verändert.

Die Urgroßeltern von

Christian Murrenhoff, Fritz

und Katharina sowie die

Großeltern Josef und Katharina

betrieben Landwirtschaft,

Handel, Wochenmarkt,

ein Lebensmittelgeschäft

und eine Hand-Weberei.

Dies alles führten und

entwickelten die Großeltern

und Eltern weiter und veränderten

es.

Vom 1. bis 3. Juli (Freitag

bis Sonntag) wird das 75-

jährige Bestehen und ebenso

40 Jahre Selbstständigkeit

des Inhabers, Christian Murrenhoff,

gefeiert.

Ein Luftbild des alten Betriebs an der Everswinkeler Straße

Der junge Christian Murrenhoff verbrachte viel Zeit mit seiner Mutter

Maria im Gewächshaus.

Fotos (2): Murrenhoff

Programm am Jubiläumswochenende

Freitag, 1. Juli

17 Uhr: offizieller Empfang

mit geladenen Gästen

Musikalische Umrahmung

durch S.o.S. Mobilband

16.30 bis 22 Uhr: Sekt,

Getränke aller Art,

Schnittchen, Suppe

Ansprachen von Christian

und Felix Murrenhoff sowie

dem offiziellen Vertreter

der Stadt. Auch ist

eine Rede durch den Präsidenten

der Landwirtschaftskammer

geplant.

Samstag, 2. Juli

14.30 bis 15.30 Uhr: Platzkonzert

Orchesterverein

Freckenhorst

Getränkestand (KG Silberblau)

Imbiss mit Pommes,

Bratwurst, Kartoffel mit

Dip.

Kinderaktionen

Der Partylöwe, ein Ballonkünstler

und ein Zauberer

kommen.

KG Silberblau organisiert

Schatzsuche und Kinderschminken.

19 Uhr: Mitarbeiterparty

Sonntag, 3. Juli

14.30 bis 15.30 Uhr: Platzkonzert

Spielleuteorchester

Freckenhorst

Auch hier gibt es die Kinderbelustigung

und ebenso

ist wieder für das leibliche

Wohl gesorgt.

Eine Jubiläumsausstellung

im Gewächshaus

präsentiert alte Gärtnergerätschaften,

wie eine antike

Schleifendruckmaschine,

umrahmt von Bannern

und zahlreichen Bildern

chronologisch zur

75-jährigen Firmengeschichte

dargestellt

Ahlen

Neubeckum

www.volksbank-eg.de

Sassenberg

Warendorf

Ennigerloh

Beelen

Harsewinkel

Clarholz

Oelde

Modernes Banking

trifft regionale Nähe

Auch wir vom Hof Westhues

gratulieren ganz herzlich zum

75-jährigen Jubiläum

und wünschen weiterhin

alles Gute!

Wir sind immer für Sie da:

mobil über unsere VR-BankingApp

sowie über unser bequemes und

flexibles Online-Banking.

Und damit Sie persönlich beraten

werden können, ist auch die nächste

Filiale nicht weit.

www.hof-westhues.de

Wir gratulieren der Gärtnerei Murrenhoff zum 75-jährigen Firmenjubiläum!

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!