07.07.2022 Aufrufe

rostfrei_Sommer2022_web

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

UNBEZAHLBAR

NR. 29 | SOMMER 2022

Sommer , Sonne

Sonnenschutz

So genießen Sie

die heiße Jahreszeit

SPEZIAL

Garten & Terrasse


2

Editorial

Willkommen Sonnenschein!

INHALT3

TITEL: SOMMER, SONNE 10

36

GESUNDHEIT & VORSORGE

Liebe Leser,

während wir hier diese Zeilen formulieren, bahnt sich vor dem Fenster ein

grandioser Tag an! Sonnenschein, blauer Himmel, milde Temperaturen. Da

tippen wir doch gleich schneller.

Die To-do´s für heute wären: Cappuccino auf der Terrasse trinken, Erdbeeren

pflücken auf dem nächst gelegenen Erdbeerfeld, eine lockere Runde auf dem

neuen Gartentrampolin springen (alternativ eine Runde mit dem Radl fahren, je

nach Zustand der Gelenke und des Beckenbodens), das SUP Probeaufpumpen,

damit es für das Sonnenwochenende startklar ist, den Grill anheizen, prüfen ob

Eiswürfel fertig sind, den neuen Sommerschmöker in der Hängematte lesen, die

neue Sonnenbrille ausführen... Puh, da wird ein Sonnentag nicht reichen. Gut,

dass der Sommer uns ja erst bevorsteht.

Damit Sie nicht ins Schwitzen kommen und auch sonst die heiße Jahreszeit gut

überstehen, möchten wir Ihnen ein paar Dinge mit auf den Weg geben: achten

Sie immer auf Ihren Wasserhaushalt, nicht nur im Kühlschrank! Den richtigen

Sonnenschutz nicht vergessen! Am besten verwenden Sie das ganze Jahr über

Tagescreme mit Lichtschutzfaktor und im Sommer gönnen Sie sich noch eine

Portion LSF50! Dann steht einer Entdeckungstour durch die Heimat oder Ihren

Urlaubsort ja nichts mehr im Wege!

Oder Sie bleiben einfach im eigenen Garten, auf der eigenen Terrasse oder dem Balkon: gerade dort ist

meist am Schönsten! Es braucht nicht immer einen ausgeprägten grünen Daumen, um den Garten

in einen blühendes Sommerparadies zu verwandeln. Wir haben in unserem Spezial Ideen und Anregungen

gesammelt: vom eigenen Pool oder Teich, über ökologische Düngemöglichkeiten bis zur

passenden Hängemattenlektüre, die Sie natürlich gewinnen können. Besonders gut machen sich

exotische Palmen und kreative Kunstwerke natürlich auch im eigenen Garten. Lassen Sie sich inspirieren!

Lieber Leser, genießen Sie die Lektüre der rostfreien Sommer-Ausgabe

Ihre

Schöne Sommerfüße 08

Sonnenbrillen-Trends09

1nitetent für Camper 10

Stadtradeln gestartet 11

Unser Landkreis Pfaffenhofen a.d. Ilm 12

Museumsporträt: Das Haus im Moos 14

Es hat gefunckt! 16

Natur entdecken in Buchform 18

Die Einmacherey 18

SPEZIAL: GARTEN & TERRASSE 19

Wir schmeißen eine Gartenparty! 22

Palmenparadiese von Exotba 26

Nachhaltigkeit im Garten 28

Schafwollpellets vom em Chiemgau 29

So planen Sie Ihren Pool richtig 30

So planen Sie Ihren Gartenteich richtig 31

Hängemattenliteratur zu gewinnen 40

Mosaikkunst, auch für den Garten 34

Yoga und Krebs in Ingolstadt 36

Ausgezeichnete Ärzte 38

Gehirnjogging #1 38

Schimmelpilzallergie oder Heuschnupfen? 39

Hypnose hilft 40

Weltalzheimertag 42

Gehirnjogging #2 43

Was tun bei Demenzverdacht? 43

44HERZENSSACH

Die Kreiswasserwacht Ingolstadt 44

46GUTES TUN UND DRÜBER REDN

Backen für den Frieden 46

Willkommen in unserer Familie 46

Der Schanzer Kindl e.V. hilft 47

Geschäftsführerin Bettina Busch

Redaktionsleitung Susanne Puppele

I M P R E S S U M

Herausgeber: B.Busch Verlag

Adresse: Marsstraße 17

85080 Gaimersheim

www.rostfrei-ingolstadt.de

Telefon: 0176/20373286

E-Mail:

info@rostfrei-ingolstadt.de

V.i.S.d.P. und Anzeigenleitung:

Bettina Busch

Grafik:

Redaktion:

Titel:

Druck:

Mandy Horbas

Susanne Puppele

s.puppele@

rostfrei-ingolstadt.de

0162/3926061

www.pexels.com/M. Nilov

Kössinger AG&Co. KG

www.koessinger.de

Rostfrei ist kostenlos zur Mitnahme an

über 500 Auslegestellen in Ingolstadt und

Umgebung erhältlich. Wir übernehmen keine

Haftung bzgl. zugesandter Texte, Anzeigen

und Fotos. Der Einsender muss alle Copyrightrechte

oder die Erlaubnis zur Veröffentlichung

bzw. Verwendung besitzen.

Ausgabe 03/22 erscheint im September 2022.



4

5

Schon gehört, dass...

Schon gehört, dass...

... es einen neuen Wochenmarkt im Süden gibt?

Genauer gesagt in Reichertshofen am Unteren Markt. Jeden Freitag von 8 Uhr bis 12.30 Uhr bietet

eine kleine, aber erfahrene Beschickergruppe die vielfältigten Waren feil. Dabei hat man sich auf

ein bewährtes Sortiment geeinigt.

Auf zum Marktrundgang!

Schon gehört, dass...

... wer radelnd den Biergarten besucht, noch zusätzlich belohnt wird?

Holen Sie sich das Stempelheft in der Tourist-Info am Rathausplatz

und radeln Sie los! Alle beteiligten Biergärten

sind zentral in Ingolstadt gelegen und gut mit dem Fahrrad

zu erreichen. Haben SIe fleißig Stempel gesammelt, können

Sie das volle Stempelheft wieder in der Tourist-Info gegen

eine Urkunde und ein Überraschungsgeschenk eintauschen.

Doch für Radler in Ingolstadt ist natürlich noch mehr geboten:

Schon gehört, dass...

Obst und Gemüse von Karin Dauer. Mentalbäuerin

Elke Pelz-Thaller freut sich, dass

endlich wieder Markttag ist in ihrer Heimatgemeinde!

Brotaufstriche, Antipasti und vieles mehr

von Mezzito Delikatessen

Am 29. April wurde Eröffnung gefeiert. So gut besucht solls bleiben am Unteren Markt!

Der Wunsch nach einem eigenen Wochenmarkt war groß, die Hürden

auch. Dank dem großen, teils auch ehrenamtlichen Engagement

des SPD-Ortsvorsitzenden Wolfgang Freudenberger und dem

ehemaligen Gemeinderat Ludwig Heigl, wurde dieser Bürgerwunsch

nun Wirklichkeit. Für weitere Aussteller, z.B. mit Fisch oder regionale

Künstler und Vereine, die den Markt bereichern könnten, wäre

durchaus noch Platz, da sind sich die Verantwortlichen einig. Bürgermeister

Michael Franken freute sich über das zahlreiche Erscheinen

der Reichertshofener und aller Bürger der umliegenden Gemeinden.

Und wir uns über einen weiteren festen Wochenmarkt-Termin!

... „Tandem-Piloten“ gesucht werden?

Die ITK, Ingolstadt Tourismus und Kongress GmbH, hat ihr Angebot

erweitert: mit regionalen Themenradtouren von der „Herzstück-Tour“

bis zur Mehrtagestour durch die ganze Region, finden

radbegeisterte Familien aber auch Gelegenheitsradler ihre passende

Tour. Alle Strecken können vorab auf www.ingolstadt-tourismus.de/radwandern

angesehen werden. Die gedruckte „Radkarte

Ingolstadt und Region“ gibt es in der Neuauflage ab Mitte Juli

kostenlos in der Tourist Info am Rathausplatz.

Gerade die „Radblüten Region Ingolstadt“ finden großen Anklang:

mit dabei sind jetzt sieben neue, innerstädtische und stadtnahe

Radtouren mit einer Streckenlänge zwischen 18 und 46 Kilometern.

Stempelpass nicht vergessen!

Das Angebot des Malteser Hilgsdienst sucht

zuverlässige „Tandem-Piloten“, die als Ehrenamtliche

Senioren auf kleinen Ausflügen mit

dem Elektro-Dreirad begleiten.

Schinken, Wurst, Käse etc. aus Stefanie

Haas´Schmankerl-Laden.

Kuchen und Gebäck der Hofbäckeerei

Waldinger.

Kein Markt ohne

Würstl & Getränke.

Christian Reichart

vom Gasthof Fröhlich

sorgt für die

Stärkung.

Foto: Christina Derr.

Die Aktion ist Teil der bundesweiten Kampagne

„Miteinander-Füreinander: Kontakt und Gemeinschaft

im Alter“. Die Piloten sollten 18 Jahre alt sein

und mit Empathie und Offenheit Spaß mit den Senioren

haben. Das Mehrgenerationen-Dreirad fährt mit

elektrischer Unterstützung. Eine Einweisung gehört

natürlich mit zur Vorbereitung. Wer gerne ehrenamtlich

„Tandem-Pilot“ werden möchte, meldet sich am

besten direkt bei Christina Derr, Tel: 08421/980722

oder christina.derr@maltester.org.

Viele Blutkrebspatienten auch.

Rette Leben und registrier’ Dich auf dkms.de

Mund auf. Stäbchen rein. Spender sein!

Schenken Sie Kindern

eine positive Zukunft.

Auch in Deutschland brauchen Kinder

unsere Hilfe. Als SOS-Pate helfen Sie

nachhaltig und konkret.

Jetzt Pate werden: sos-kinderdorf.de



6 7

Schon gehört, dass...

Fotos: Hölzl top events

Schon gehört, dass..

... im Piuspark das erste Sommerfest gefeiert wurde?

Bei wunderbaren Sommer-Temperaturen lud der Pius Park am Sonntag, 19. Juni, viele Hundert Besucher

zum ersten Sommerfest auf das ehem. LGS-Gelände. Durch gezielte Maßnahmen des neugegründeten

Freundeskreis Piuspark e.V. soll das Gelände auch weiterhin ein attraktiver Anziehungspunkt

für Groß und Klein sein.

Ein breitgefächertes Programm von Sportangeboten, Musik und Tanzvorführungen, bis hin zu Cocktails

und Foodtrucks machte es leicht, den kompletten Tag vor Ort zu verbringen. Die nötige Abfrischung

gabs durch die zahlreichen Wasserplantschmöglichkeiten ebenfalls. Für´s schattige Plätzchen hatten

viele Besucher den eigenen Sonnenschirm im Gepäck, war doch schon auf der Landesgartenschau der

Schattenplatz oftmals rar. Verpassen Sie nicht den nächsten Event! Mehr auf freundeskreis-piuspark.de

... der Donaustrand sich mit Leben, Musik und Kulinarik füllt?

Seit Ende Mai herrscht wieder buntes

Treiben am Donaustrand! Wie bereits

in den vergangenen Jahren betreibt

auch diesmal wieder die Eventagentur

Hölzl die einmalige Lokation um die Donaubühne

im Klenzepark. Cocktails, Burger,

Fingerfood und musikalische Abende für

jeden Geschmack erwarten uns in diesem

Sommer.

Geplant sind unter anderem zwei Abende

mit dem Georgischen Kammerorchester

ebenso wie zwei Austropop-Abende Anfang August. Oder Sie genießen

Ihren Cocktail lieber bei chilliger DJ-Atmosphäre? Voraussichtlich bis Mitte

September sollten Sie den Donaustrand für zauberhafte Abende unterm

Sternenhimmel im Hinterkopf haben, dann wird es nachts meist zu kühl

– und damit unrentabel, so Geschäftsführer Reinhard Hölzl. Dabei hätte

dieser sogar nicht uninteressante Ideen für kalte Nächste: das Konzept

würde den Platz mit Lichtern, Kulinarik und weiteren Attraktionen zu

einem Anlaufpunkt für Jung und Alt machen. Voraussetzung seien jedoch

eine funktionierende Infrastruktur mit Toiletten sowie Strom-, Wasser- und

Abwasseranschlüssen. Der Ingolstädter Stadtrat zeigte sich bis dato nicht

überzeugt: zu teuer. Zu schade, wie wir finden...

Eingecremt gut zur Umwelt

Wie geht Nachhaltigkeit beim Sonnenschutz?

Auch beim Sonnenschutz kann auf Nachhaltigkeit und Umwelktschutz

geachtet werden.

... längst medizinisch anerkannt -

mit Hypnose zu neuem Lebensgefühl!

Hypnose kann bei nahezu allen belastenden

Themen eingesetzt werden.

Besonders effektiv ist die Hypnose zur

Gewichtsreduktion, bei der Raucherentwöhnung,

der Reduzierung von Stress,

Ängsten, Schlafstörungen und Bornout.

Aufgrund der nebenwirkungsfreien Einsatzweise

wird die Hypnose auch bei Schmerzen immer

populärer.

Manchmal muss man die Perspektive

wechseln, um den Himmel zu sehen!

Jurastr. 16c

85139 Wettstetten

Telefon 08 41 / 99 20 10

mobil 0 15 77 / 1 89 09 68

Konventionelle Sonnenschutzmittel schützen

mit chemischen Filtern vor UV-Strahlung.

Damit belasten sie Haut und Umwelt. Anders

mineralische Sonnencremes, sie wirken ganz natürlich.

Doch mineralische Sonnencremes kämpfen mit

den Vorurteilen, sie seien schwer zu verteilen, ziehen

schlecht ein und hinterlassen eine weiße Schicht.

Mineralische Sonnencreme schützt durch natürliche

Filter, die in der Natur als Mineralien vorkommen, wie

z.B. Zinkoxid und Titandioxid. Sie bilden eine Schicht

auf der Haut, die UV-Strahlen nicht eindringen lässt. Ja,

oft bleibt wirklich ein heller Film auf der Haut zurück.

Bei manchen Produkten mehr als bei anderen. Bitte

deswegen nicht sparsamer auftragen! Dann verringert

sich der Lichtschutzfaktor entscheidend! Mittlerweile

gibt es mineralische Sonnencremes, denen Nanopartikel

beigemischt sind. Dabei wurden die minerlaischen

Substanzen verringert, um die weiße Schicht zu vermeiden.

Nanopartikel produzieren unter dem EInfluss

von UV-Strahlen freie Radiakel die unsere Haut schädigen

können. Ob eine Sonnencreme Nanopartikel

enthält, muss bei den Inhaltsstoffen aufgeführt sein.

Nanopartikel beginnen mit „nano-...“

Eine weiße Schicht? Dann greife ich lieber wieder

zu herkömmlichem Sonnenschutz mit chemischen

Filtern! Mineralischer Sonnenschutz hat jedoch den

entscheidenden Vorteil, dass er ohne Chemie und

ohne Mikroplastik schützt und somit viel besser für

Ihre Haut und für unsere Umwelt ist. Chemische Filter

dringen in die Haut ein, können Allergien hervorrufen

und stehen im Verdacht krebserregend zu sein. Nicht

zu vergessen der schädliche EInfluss der chemischen

Inhaltsstoffe auf die empfindlichen Ökosysteme in

unseren Gewässern.

Tipps für den optimalen Sonnenschutz

Für welche Creme Sie sich auch entscheiden, für einen

optimalen Sonnenschutz sollten folgende Tipps

immer beachtet werden:

1. Vermeiden Sie die pralle Sonne zwischen 11 und

15 Uhr, tragen Sie immer eine Kopfbedeckung.

2. Sonnenschutz muss regelmäßig aufgefrischt

werden. Vor allem nach dem Baden. Und tragen Sie

ausreichend Sonnencreme auf!

3. Der Lichtschutzfaktor muss zum Hauttyp passen.

Verlassen Sie sich jedoch nicht zu sehr auf die

Minuten-Angaben auf den Produkten.

4. Abends empfiehlt sich eine After-Sun-Lotion um

die Haut mit Nährstoffen zu versorgen.

Titel: Sommer, Sonne, Sonnenschein



8 9

Titel: Sommer, Sonne, Sonnenschein

Wellness für Ihre Füße

Sanft zu Nagel und Haut

Das Nägelkürzen braucht nicht nur eine ruhige

Hand, sondern vor allem auch das richtige Werkzeug.

Verwenden Sie zum Kürzen besser eine

Feile als eine Schere. Feilen Sie die Nägel nicht

zu kurz, damit sie nicht einwachsen. Der Nagelrand

sollte mit der Zehenkuppe abschließen. Mit

einem Bimsstein kann Hornhaut abgerubbelt

werden, am besten gleich nach einem Fußbad,

wenn die Haut weicher ist. Zu starke Enthornung

regt jedoch die Bildung neuer Hornhaut an, deswegen

nicht zu viel wegnehmen.

Keine Chance für Fußpilz

Gegen Fuß- oder Nagelpilz kann man auch

vorbeugend etwas tun: Sprühen Sie Ihre

Schuhe mit desinfizierendem Spray ein und

laufen Sie in Saunas, Hotel oder Schwimmbad

nicht barfuß. Bei akutem Pilzbefall,

unbedingt einen Arzt zu Rate ziehen.

Sprays, Salben und spezielle Lacke

helfen. Man braucht Geduld: der

Nagel muss komplett nachwachsen.

„Sie baden gerade Ihre Füße darin...“

Für ein entspannendes und pflegendes

Fußbad gilt: nicht länger als drei

Minuten und nicht wärmer als 35 Grad!

Prüfen SIe die Temperatur gerne mit

einem Badethermometer. Zu längeres und

zu wärmeres Baden weicht die Haut zus ehr

auf und macht sie hinterher noch trockener.

Eine rückfettende, hautneutrale Waschlotion

bietet sich an. Die Füße nur sanft trocken

tupfen, auch zwischen den Zehen. Bitte

keine Fußbäder, wenn Sie Wunden

an den Füßen haben. Anschließend

eincremen nicht vergessen.

Zwischenspiel

Schöner Sommer Schöne Füße!

Frischekick:

geschwollene Füße an heißen Sommertagen? Ein

kaltes Fußbadoder kühlende Fuß-Sprays für unterwegs

helfen!

Reflexzonenmassage:

bringt müde Füße wieder auf die Beine

Barfuß laufen:

Gönnen Sie Ihren Füßen frische Luft. Vorsicht bei

Diabetes!

Powerpflege: Cremes und Masken

Spezielle Fußmasken oder üppig aufgetragene

Fußcremes, z.B. mit Urea,

verwöhnen die Füße, machen die

Haut widerstandsfähiger gegen Verletzungen.

Dabei ist die Konzentration

des körpereigenen Stoffes wichtig:

Creme, Schaum oder Lotion mit zwei

bis zehn Prozent durchfeuchten die

Haut und pflegen sie geschmeidig.

Bei einer höheren Konzentration

von z.B: 30 bis 40 Prozent,

wird besonders stark verhornte

Haut glatt und

geschmeidig.

Schicke Brille, scharfer Durchblick

Sonnenbrillen-Trends: schützen und sorgen für beste Sicht in der Sonne

Wenn die Sonne vom

Himmel lacht, ist das

Outfit ohne Sonnenbrille

nicht komplett. Der attraktive Augenschutz

rundet den Stil ab und unterstreicht

die Persönlichkeit. Wie gut die Augen geschützt

sind, ist von der Qualität der Gläser abhängig.

Dabei kommt es neben der Tönung vor allem auf

den UV-Filter an. Moderne Brillen von Rodenstock

beispielsweise kombinieren Design-Fassungen

mit einem UV-400-Schutz und einer Technologie,

die die Kontrastwahrnehmung verbessert. Sun-

Contrast-Sonnenschutzgläser ermöglichen auch

bei wechselnden Lichtbedingungen beste Sicht.

Die Sun-Kollektion umfasst zwölf Fassungen, die

mit Kontrastgläsern in vier Tönungen ausgestattet

sind. Unter www.rodenstock.de sind in der Optikersuche

Partnerbetriebe zu finden, bei denen die

Modelle zur Anprobe bereitstehen.

alle Foto: djd-k/Rodenstock

Ihr roségoldenes Gestell

und das zeitlose

Design machen diese

Brille für Frauen besonders

attraktiv.

Markante Form und

grüne Gläser: Diese

Sonnenbrille zeichnet

sich durch ihren

maskulinen Look aus.

Die elegante Schmetterlingsform

dieser

Brille passt gut zu

dem leicht transparenten

Fassungsrand

aus Acetat.

Moderne Kontrastbrillen

sorgen

für bestmögliche

Sicht mit natürlichen

Farben und

klaren Konturen.

Foto: djd-k/Rodenstock

Titel: Sommer, Sonne, Sonnenschein



10 11

Titel: Sommer, Sonne, Sonnenschein

Sommer-Sonnen-Apps

Unterkünfte und mehr

Wo penn ich heute?

Stellplatz-Radar von promobil

promobil, Europas größte Reisemobilzeitschrift,

bietet mit dem Stellplatz-Radar

das ultimative Nachschlagewerk für Stellplätze

und Campingplätze für den Camping-Urlaub

mit dem Wohnmobil, Wohnwagen oder Camper-Van.

Ausgezeichnet vom F.A.Z. Institut mit „Beste Apps

2021" als einzige App in der Kategorie Camping & Stellplatz!

Wo tank ich heute?

Clever tanken

Mit dem vielfachen Testsieger finden Sie

immer die günstigsten Benzinpreise in

der Region, in der Sie gerade unterwegs

sind. Sie können sich einen Preisalarm-

Wecker stellen. Neu ist auch, dass Sie Positionen von Ladestationen

einsehen können.

Welche Stadt heute?

CityMaps2Go

Mit dieser Offline-Karten-App sind Sie

bestens gerüstet: Sie können online und

offline die Karten nutzen. Dabei haben

Sie Zugriff auf über 150 Länder mit mehr

als 30 Millionen Orten! Nutzen Sie den Planer für personalisierte

Routen. Erstellen Sie Listen mit Reise-Ideen und teilen

Sie Ihre Pläne mit Ihren Freunden. Die App wurde nun auch

für Berge, Nationalparks und abgelegene Areale optimiert.

Wie weit heute noch!

RainToday

Nie wieder klatschnass durch den Regen

radeln! Besser vorbereitet in die nächste

Grillparty starten? Die Wäsche noch vor

dem nächsten Schauer von der Leine holen!

Wann immer Niederschläge in Deutschland, der Schweiz,

den Niederlanden, Frankreich oder Großbritannien zu erwarten

sind: RainToday warnt bis zu 60 Minuten im Voraus und

ist somit ein absolutes Muss für alle, die sich gerne und viel

draußen bewegen oder beruflich vom Wetter abhängig sind.

Alles eingepackt?

Camping Checklist

Hier bekommen Sie Unterstützung bei der

Planung Ihres nächsten Camping-Urlaubs.

Sie bekommen alles aufgezeigt, was Sie

an Utensilien unbedingt mit an Bord haben sollten. Natürlich

kann die Liste um persönliche Dinge erweitert werden. Nach

Kategorien geordnet, vergessen Sie somit keine wichtigen

Dinge oder bekommen überhaupt den Hinweis, dass dies

oder jenes von Wichtigkeit wäre.

Zelt-Airbnb

1nitetent bietet Zeltstellplätze in

Privatgärten

Mit dem Zelt unterwegs waren die Schüler der Montessori Schule

Dietramszell im Rahmen eines Schulprojekts. Ihre Nächte haben

die Kinder über 1nitetent in privaten Gärten verbracht. Ihr Budget

besserten sie durch kleine Gartenarbeiten auf.

Nur 10 Euro pro Tag und Kind hatten die Siebtklässler

der Dietramszeller Montessori-Schule

zur Verfügung, um 12 Tage lang im Rahmen

der Schul-Challenge unterwegs zu sein. Dass da

keine Hotel-Übernachtung im Budget war, ist klar.

Leonard stieß in der Vorbereitung auf 1nitetent.

Dabei kann man sein Zelt kostenfrei für eine Nacht in

Privatgärten aufschlagen.

Was in skandinawischen Ländern als Gewohnheitsrecht

gilt, kann in Deutschland mit einem Bußgeld von

bis zu 500 Euro belegt werden. Gut, dass es die Plattform

1nitetent gibt! Sie funktioniert wie Couchsurfen

für Zelte. Eine Landkarte zeigt, wo in Gärten und auf

Grundstücken man sein Zelt für eine Nacht kostenfrei

aufschlagen kann. Leonard, Louis, Juri, Franzi und

Betreuer Uwe machten zwei Nächte Halt in Baar-Ebenhausen

bei Familie Bothe. Zur Budget-Aufbesserung

übernahmen sie kleine Gartenarbeiten. Florian Bothe,

der seinen Garten erst vor kurzem auf der Landkarte

als Stellplatz markiert hatte, war mit seiner Familie vor

einigen Jahren mit Rad und Zelt in Schweden unterwegs

und seither klarer Unterstützer der Jedermannsrecht-Idee

in Kombi mit der nötigen Portion Umweltschutz,

die ihm als eingefleischtem Radler am Herzen

liegt. Außerdem öffnen seine Frau und er gerne Haus

und Herz für ihre Mitmenschen(siehe Bericht Seite

62). Wer auch einen Stellplatz für´s Zelt für eine Nacht

sucht: stöbern Sie doch auf der Landkarte von 1nitetent.com

und suchen Sie sich Ihr Lieblingsplatzerl aus!

©Stadt Ingolstadt / Rössle

ANZEIGE

Die Stadt radelt

Ingolstadt tritt vom 3. bis 23. Juli

zum achten Mal in die Pedale

Sammeln Sie Radkilometer und sparen damit CO 2

ein! Schnell

beim Stadtradeln anmelden, sich und der Umwelt Gutes tun!

19.365 Radlerinnen und Radler haben fast 4,5

Millionen Kilometer zurückgelegt und damit

ca. 625 Tonnen CO 2

eingespart. Das ist die

Bilanz für Ingolstadt seit der ersten Teilnahme am

Stadtradeln 2015.

Zum achten Mal ist Ingolstadt heuer bei der weltgrößten

Radelkampagne mit dabei und tritt vom 3. bis 23.

Juli für die Umwelt in die Pedale. Die Kampagne Stadtradeln

soll dazu anregen, das eigene Mobilitätsverhalten

zu überdenken und im Alltag öfter aufs Fahrrad

umzusteigen.

Alle Ingolstädter sind herzlich eingeladen, wieder

beim Stadtradeln mitzumachen. Egal, ob man selten

oder regelmäßig Fahrrad fährt – man kann sich einfach

einem Team anschließen und drei Wochen lang

seine gefahrenen Kilometer eintragen. Mitmachen

können Bürger, die in Ingolstadt wohnen, arbeiten,

einem Verein angehören oder eine Schule bzw.

Hochschule in Ingolstadt besuchen. Dies gilt auch,

wenn sie in einer Nachbarkommune wohnen. Schulen

können zusätzlich im bayernweiten Wettbewerb

Schulradeln Kilometer sammeln.

Die Anmeldung auf www.stadtradeln.de

Natürlich sind auch Radler ohne Internetzugang nicht

von der Teilnahme ausgeschlossen. Sie können sich

telefonisch unter der Nummer 0841 305-2350 oder

0841 305-2351 registrieren lassen und ihre geradelten

Kilometer telefonisch an das Tiefbauamt der Stadt

Ingolstadt durchgeben.

Informationen unter www.stadtradeln.de/ingolstadt

Wir sind dabei –

ihr auch?

Auf gehtʼs zum Stadtradeln

vom 3. bis 23. Juli 2022

Radelt in drei Wochen möglichst viele Kilometer

und seid CO 2

-frei unterwegs! Setzt mit

eurer Teilnahme ein Zeichen für Klimaschutz

und nachhaltige Mobilität und tretet für eure

Gesundheit in die Pedale.

Einfach anmelden und mitradeln!

Auf www.stadtradeln.de/ingolstadt könnt ihr

ein eigenes Team als Teamkapitän registrieren

oder einem bestehenden Team beitreten.

Anschließend gefahrene Kilometer

eintragen und für Ingolstadt

am Städtewettbewerb teilnehmen.



12

ANZEIGE

ANZEIGE

13

Titel: Sommer, Sonne, Sonnenschein

Der Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm

Radllust und Wanderspaß in der Kinderstube des Bieres

Wo Hopfen wächst, muss natürlich auch Bier verköstigt werden.

Bierproben gibt´s in einer der zahlreichen Brauereien

oder im Hopfenmuseum.

© Richard Scheuerecker

Wakeboarden in Geisenfeld, Waldklettern in Jetzendorf,

die Siedlungsgeschichte der Region entdecken im kelten

römer museum in manching: Viel los im Landkreis!

© Axel Effner, Paul Ehrenreich, Michael Heinrich

Titel: Sommer, Sonne, Sonnenschein

Die Landschaft, Kultur und Kulinarik im Landkreis

Pfaffenhofen a.d.Ilm sind geprägt vom

„Grünen Gold“ der Hallertau – dem Hopfen.

Wer hier in den malerischen Hopfengärten zwischen

sanften Hügeln, idyllischen Flusstälern und

malerischen Dorfkulissen aufwächst, möchte eigentlich

nur eines: bleiben. Und für alle Besucher

gibt es viel zu entdecken.

Hopfen mit allen Sinnen erleben

ihrer Arbeit. Zum Abschluss dürfen heimische Biere

oder ungewöhnliche Kreationen wie Hopfenbutter

oder Bierbrot verkostet werden – ganz authentisch

und typisch für den jeweiligen Betrieb.

Unterschiedliche Blickwinkeln

ser. Egal, ob entspannte Touren mit der Familie oder

sportliche Herausforderungen – das Gesamtwegenetz

mit seinen rund 1080 Kilometern bietet Möglichkeiten

für Jedermann.

Überregional bedeutende Fernradwege wie der Donauradweg,

die WasserRadlWege Oberbayern oder die

Hallertauer Hopfentour führen durch das Anbaugebiet

des Grünen Goldes. Die Hallertau als weltweit größtes

zusammenhängendes Hopfenanbaugebiet kann

zudem auf den Brauereitouren von seiner schönsten

Seite entdeckt werden. Selbstverständlich sollte

ein Abstecher für eine flüssige Kostprobe bei einer

der zahlreichen Brauereien nicht fehlen. Berühmte

Interessierte an der spannenden Siedlungsgeschichte

der Region werden im kelten römer museum

manching fündig. Urlaubern mit höheren Zielen

sei der Waldkletterpark Oberbayern in Jetzendorf

mit seinen 14 Parcours und direkt angrenzender

Adventuregolf-Anlage ans Herz gelegt. Wenn die

Temperaturen steigen, bieten der „Wake & Groove“

Wassersportpark auf dem Lorenzisee in der Nähe

von Geisenfeld oder die vielfältigen Bade- und Kiesweiher

eine willkommene Erfrischung.

RADELN & WANDERN

IM LANDKREIS PFAFFENHOFEN A.D.ILM

Das Deutsche Hopfenmuseum in Wolnzach © Paul Ehrenreich

Bereits seit Jahrhunderten wird hier Hopfen angebaut

– das gesamte Jahr über formen die bis zu acht

Meter hohen Hopfengärten vielerorts die Landschaftssilhouette.

Im Herbst und Winter kahl und

stumm, erwachen sie im Frühjahr wieder zum Leben.

Von Monat zu Monat kann man den Hopfenreben

beim Klettern zuschauen. Die 1.000-jährige Kulturgeschichte

dieser einzigartigen Pflanze kann eindrucksvoll

im Deutschen Hopfenmuseum in Wolnzach

entdeckt werden. Von Mai bis September gewähren

Hopfenbotschafterinnen bei Erlebnisführungen auf

ihren Höfen einen Blick hinter die Kulissen. Mit viel

Liebe zum Detail erzählen sie von ihrem Leben und

Eine große Auswahl an Themenradwegen bietet für Familien,

Genussradler und ambitionierte Sportradfahrer immer genau

die richtige Tour

© Axel Effner

Radfahren und Wandern – das passt im Landkreis

Pfaffenhofen so gut zusammen, wie Hopfen und

Malz. Die Besucher erwartet eine große Auswahl an

Wanderstrecken und Themenradwegen, die zu einem

abwechslungsreichen Ausflug einladen. Die durchgängig

ausgeschilderten Routen führen vorbei an

erfrischenden Weihern und Badeseen, durch Flusstäler

und über Hügel. Dabei können die Besonderheiten der

Natur, gepaart mit großartigen Aus- und Weitblicken,

genossen werden.

Historische Städte und imposante Bauwerke zählen

ebenso zu den Wegbegleitern wie ehrwürdige Klöster,

idyllische Kapellen und herrschaftliche Schlös-

Entdecken Sie den Landkreis einfach zu Fuß!

© Richard Scheuerecker

Wallfahrtskirchen stehen im Fokus der Kirchen- und

Klöster-Runden. In eine Zeit vor 2000 Jahren zu Kelten

und Römern kann man in Manching aufbrechen.

Für Wanderer und Spaziergänger sind das Naturschutzgebiet

„Nöttinger Viehweide“ bei Geisenfeld

und der „Feilenforst“ von besonderem landschaftlichem

Reiz. Auf dem Scheyerer Planetenweg erfährt

der Spaziergänger nicht nur allerlei über die Mitglieder

der Planetenfamilie, sondern erwandert auch die

Größenverhältnisse des Sonnensystems. Rund um

Hohenwart können Wanderer auf den Kapellenwanderwegen

das Paartalschutzgebiet erkunden und

gleichzeitig Spannendes über fast schon vergessene

Kirchen und Kapellen erfahren.

Erleben, wo das Bier wächst, entlang

der Rad- und Wanderwege

Karten, Tourenbeschreibungen, GPX-Daten und

weitere Informationsbroschüren unter:

www.kus-pfaffenhofen.de

Kommunalunternehmen Strukturentwicklung

Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm

Spitalstraße 7 · 85276 Pfaffenhofen a.d.Ilm

Tel.: 08441 40074-40 · info@kus-pfaffenhofen.de



14

Titel: Sommer, Sonne, Sonnenschein

ANZEIGE

Museumsporträt

Das HAUS im MOOS: Freilichtmuseum und Umweltbildungsstätte

Das Hofstetter-Haus (1923) wurde im

Sommer 1994 ins Freilichtmuseum

transferiert. Die Gebäude waren baufällig

und wurden mit sehr viel Liebe

zum Detail restauriert und renoviert.

Die Geschichte vom Bartschuster (o.l.,

sitzend) und dem kleinen Anwesen

mit Stall, Scheune, Bauerngarten,

Backhaus und Brunnen wird hier

wieder lebendig. Sie zeigt die Verarmung

des Donaumooses Mitte des 19.

Jahrhunderts und die damit verbundene

Zerstückelung der Höfe, die es

kaum mehr schafften ihre Besitzer

zu ernähren. Der Bartschuster selbst

verbrachte seinen Lebensabend in

der Austragskammer (u.r.). Er teilt das

Schicksal vieler Austräger und wurde

nach einem Besitzerwechsel nicht von

den leiblichen Kindern versorgt, was

oft zu Spannungen geführt hat

In der Metzgerei gibt´s a Radl Gelbwurst gratis dazu, im HAUS im MOOS eben eine Geschichte! Und mit

Friedrich Koch verfügt das Freilicht- und Heimatmuseum in Karlshuld über einen unerschöpflichen

Quell an fundiertem, historischem Hintergrund zur Geschichte des Naturraums und der dort lebenden

Menschen, an unterhaltsamen Begebenheiten aus 30 Jahren Museumsalltag sowie an humorvollen

Anekdoten aus seinem eigenen Leben als zug´reister Unterfranke im Donaumoos. Wer also nicht nur die

geschichtliche Besonderheit des Natur- und Kulturraums Donaumoos im Zusammenhang mit gesellschaftlichen

Strukturen, sondern auch die Bedeutung des größten Niedermoores Süddeutschlands als

System in Verbindung mit zukünftigen Entwicklungen verstehen möchte, ist im HAUS im MOOS genau

richtig. Ach ja, einfach durch´s Moos spazieren gehen kann man hier natürlich auch ganz wunderbar.

Ein Haus zieht um: Das kleine Kanalhaus der Korbmacher

Michael und Anna Weidner stand früher in Grillheim. Es ist

Zeuge der ärmlichen Verhältnisse in denen viele Korbmacher

bis Anfang 1900 hausten.

Häufeln und striegeln:

Kartoffelanbau war wahre

Fleißarbeit. Im Donaumoos

wurde viel versucht, um dem

Moorboden etwas abzugewinnen.

Das wiederholte Trockenlegen

und Torfstechen

hat die Moorlandschaft in

200 Jahren um gut 2,5 m

abgesenkt.

Einfach

Gutes tun:

Feiern und

Spenden!

Gemeinsam:

Spenden!

Informationen unter:

E-Mail: guenaelle.bartmann@johanniter.de

oder Tel.: 030 269 973 79

ANZEIGE

15

Titel: Sommer, Sonne, Sonnenschein

Im Hauptgebäude befindet sich das Heimatmuseum, das sich dem Leben der „Mösler“ als

Torfstecher oder Korbmacher widmet. Eine große Bilderwand mit Originalaufnahmen zeigt

die Bewohner bei wichtigen Ereignissen. Aktuell weist eine Sonderausstellung noch bis Ende

August auf „100 Jahre Hinterkaiffeck“ hin. Im Juli führt das Neuburger Volkstheater auf der

eigens aufgebauten Freilichtbühne „die Lerche von Hinterkaifeck“ auf.

Museumsleiter

Friedrich Koch in

der guten Stube

im Öxler-Haus.

Mit ihm über das

Gelände zu streifen

gleicht einer

informativen wie

ebenso unterhaltsamen

Reise durch

die Geschichte und

Bedeutung des

Landschaftsraumes

Donaumoos.

Im Freilichtmuseum sind vier original Häuser an einer Straße zu besichtigen, die einen

aufschlussreichen Einblick in die Situation der Bewohner geben. In einem aufwändigen

Verfahren wurden die Gebäude vom Ursprungsstandort auf das Gelände gebracht, mit

möglichst originalen Materialen restauriert und ausgestattet. In welch ärmlichen Verhältnissen

die Korbmacher in den Kanalhäusln hausten, wie kleine Bauern mit ihrem

schwierig zu bewirtschafteten Grund versuchten ihre Familien zu ernähren und wie

wohlhabendere Moosbauern ihr trotzdem hartes Leben im Donaumoos meisterten,

zeigen die begehbaren Gebäude und Anwesen.

Nach der Reise in die Vergangenheit kann man sich im Kolonistenhof von 1795 aus Rosing

stärken, der hier zur Museumsgastwirtschaft ausgebaut wurde.

„Im Donaumoos wohnt man auf einer ganz besonderen Scholle“, schmunzelt Koch, der sich

nach 30 Dienstjahren bald in den Ruhestand zurückzieht. „Darum empfehle ich den Besuch

bei uns nicht nur Zugereisten wie mir, sondern auch Alteingesessenen, um ihre Heimat besser

kennen und verstehen zu lernen!

Öffnungszeiten HAUS im MOOS, Freilichtmuseum und Umweltbildungsstätte:

Mo geschlossen, Di - Fr 8.00 - 17 Uhr, Sa 13.00 - 17 Uhr, So/Feiertag 11.00 - 17.00 Uhr

Der Öxler-Hof (hier um 1910) gehörte zu den wohlhabenderen

Moosbauernhöfen. 1950 verfügte der Hof

über stattliche 40 Tagwerk Grund.

Kleinhohenried 108| 86668 Karlshuld

Tel.: 08454 95-205

info@haus-im-moos.de

www.haus-im-moos.de



16 ANZEIGE

ANZEIGE 17

Titel: Sommer, Sonne, Sonnenschein

Zwischen uns hat´s gefunckt!

Wer beste Produkte aus der Region liebt, liebt Eis vom Funck

Im Jahr 1967 pflanzte Gerhard Funck, der Vater von

Sonja Schowalter, die erste Erdbeerpflanze, ein Jahr

später wurde zum ersten Mal geerntet. Heute gibt

es Erdbeeren Funck seit über 50 Jahren! 2003 übernahmen

die ausgebildete Krankenschwester Sonja

und ihr Mann Rolf, ursprünglich Elektroingenieur,

den landwirtschaftlichen Betrieb. Beide absolvierten

eine land- bzw. hauswirtschaftliche Ausbildung und

stecken seither ihr ganzes Herzblut in den Hof und

seine Produkte. Ein nachhaltiger Umgang mit den

Ressourcen ist ihnen wichtig: darum sollten auch die

Erdbeeren so effektiv wie möglich genutzt und verarbeitet

werden. Doch Marmeladen, Erdbeer-Limes und

Erdbeerwein allein genügten nicht: Das Erdbeer-Eis

von Funck war geboren. Und von Beginn an starteten

So entsteht das Eis vom Funck

Gehören Sie zu den klassischen Eisgenießern,

denen bei bewährt Gutem wie Schoko,

Erdbeer und Vanille das Feinschmecker-Herz

aufgeht? Oder darf´s durchaus auch etwas experimentierfreudiger

sein, Stichwort Zwetschge,

Rhabarber, Weizenbier? (Anm. d. Red.: Ich rede

nicht von so verrückten Sachen wie Weißwurst und

Senf). Oder zählt für Sie vor allem Regionalität,

echte Handarbeit, kurze Wege, Frische und Qualität?

Ganz egal, wozu Sie gehören, Hauptsache es funckt!

Seit 16 Jahren gibt´s die Eisspezialitäten von Sonja

Schowalter vom Dörndorfer Funck Hof, der vor allem

durch seine Erdbeerfelder zum Selberpflücken in der

Region bekannt ist.

die „Eismacher“ mit mehr als nur einer Sorte. „Heute

gibt es zwischen 15 und 20 Sorten, je nach Saison.

Darum werden Sie kaum Rhabarber-Eis im Herbst bei

uns finden“, so Sonja Schowalter, der es unter anderem

das cremige Schokoeis angetan hat. Ihr Mann

entscheidet sich für eine der reinen Fruchteissorten,

am liebsten Erdbeere, das Ehepaar ergänzt sich also

auch in ihren Geschmäckern bestens.

Die drei Richtungen Fruchteis, vegan und laktosefrei,

Joghurt-Variationen und Milcheis mit Milch vom

Bio-Hof Hutter in Adelschlag hat Sonja Schowalter im

Angebot. Jeden Monat gibt es zwei saisonale Besonderheiten:

heuer im Juli Joghurt-Sauerkirsch und Weizenbier.

Diese kreative Sorte entstand anlässlich des

Tittinger Kellerfestes der Brauerei Gutmann, bei dem

Sonja Schowalter (2.v.l.) kümmert sich

hauptsächlich um den Bereich „Eis“, ihr

Mann Rolf um die Vollerwerbslandwirtschaft

und die Erdbeerfelder. Ihre drei Kinder

springen ein, wenn Not am Mann ist.

Eis vom Funck die Besucher begeisterte.

Im August gibt es das Ferienspezial

Apfel-Aronia. Sonja Schowalter

nimmt die säuerliche, bei uns

sehr selten kultivierte Beere, nur mit

ins Sortiment, weil Familie Voreck aus

Wolfsbuch sie anbaut. Neben der Regionalität

ist ihr Transparenz wichtig:

Hofbesuchern beantwortet sie gerne

Fragen zu all ihren Produkten, die mit

Herz und Hand hergestellt sind. Ein

besonders hoher Fruchtanteil, sortenreines

Nusseis und echte Madagaskar

Vanille machen die Eiskreationen zu

einem besonderen Genuss.

Eis vom Funck gibt es mittlerweile an vielen

Verkaufsstellen:

v.o.: Entweder direkt vom Hof in Dörndorf

bzw. im Eisladen in der Harderstraße

als Kugel.

Oder rund um die Uhr aus einem der

Eisautomaten. Standorte sind unter anderem

der Funck-Hof in Dörndorf, die

Eigenheimstraße in Ingolstadt und am

Eisladen in Ingolstadt.

Außerdem bekommen Sie das Eis vom

Funck auch bei ausgewählten Gastro-

Betrieben wie in der Antonius-Schwaige

oder im NurINpur-Unverpackt-Laden in

Ingolstadt.

Eine Übersicht über alle Standorte finden

Sie auf www.Eis-vom-Funck.de.

©Jonathan Jotter

Titel: Sommer, Sonne, Sonnenschein

Erdbeeren von den Funck-Feldern, entweder

frisch gepflückt oder tiefgefroren

werden zerkleinert und erhitzt.

Für die Fruchtsorten wird keine Milch

verwendet. Sie sind vegan und lactosefrei.

Und schmecken trotzdem cremig.

Fein püriert, teilweise auch passiert (wie

bei den Himbeeren) und gekühlt, wird

aus dem Fruchtmousse...

... das Erdbeereis, das wir so lieben. Oder

Schoko, Zitrone, Haselnuss, Joghurt,

Himbeer, Apfel-Aronia, Zwetschge....

Zur optimalen Lagerung muss es auf -18

Grad gekühlt werden. Dann ist das Eis

rund 6 Monate haltbar.

Cremig, frei von künstlichen Farb-,

Konservierungs- und Aromastoffen: so

sieht das perfekte Eis aus!



18 19

Titel: Sommer, Sonne, Sonnenschein

Fotos: Cloude Piel

ANZEIGE

Gutes eingemacht

Die Einmacherey von Gisela Harrer zeigt wie´s geht

Fermentieren, einlegen, haltbar machen! Wir besinnen uns

immer mehr auf die alten Werte zurück, als Selbstversorgung

noch eine Selbstverständlichkeit war.

Gisela Harrer hilft mit ihrer Einmacherey, das alte Wissen aufzufrischen

und weiterzugeben. In Kursen, Vorträgen, (Wild-)Kräuter-

Events und Kochabenden zeigt die Kräuterexpertin, welche

Schätze aus der Natur man wie nutzen und haltbar machen kann.

Für Firmen, wie am 30. Juli, wenn sie mit ihrem Kräuterworkshop

am Stadlerhof in Großgundertshausen zu Gast ist oder für private

Veranstaltungen – Gisela Harrer freut sich auf Ihre Anfrage.

SPEZIAL

Garten&

Terrasse

Paracelsusstr. 37

93176 Beratzhausen

Öffnungszeiten nach Vereinbarung:

Tel.0151/55900570

www.facebook.com/sirupmanufaktur.

beratzhausen.de

sirupmanufaktur@gmx.de

Abenteuer Heimat

Wildkräuter erkunden

Von Zauberbäumen

Dieses Buch

ist vieles. Ein

Guide, wie

man das unterschätzte

Hallertauer

Hopfenland im

Herzens Bayerns

im Abenteuermodus

erkunden

kann. Eine Anleitung,

wie Micro Adventures.

Vor allem ist es aber auch eine

Liebeserklärung von Tobias

Roßmann und Mike Urban an

ihre Heimat. Die beiden Autoren

und Foto grafen sind mit Hobbit-

Augen durch ihr Auenland gestreift

und haben sich ein Jahr Zeit

genommen, dort über 30 kleine

Abenteuer zu erleben, zu fotografieren

und zu schreiben.

Michael Urban/Tobias Rossmann

Abenteuer Hallertau Micro Adventures

im Hopfenland

SüdOstVerlag, ISBN: 978-3-95587-794-1

Durch

Wiesen

und Felder:

Kräuterbuch

für

große und

kleine Naturforscher

Mit Kindern draußen unterwegs zu

sein ist ein spannendes Abenteuer!

Dieser besondere Naturführer

für Kinder lässt die ganze Familie

beobachten und staunen, weckt

die Neugierde und schult die Achtsamkeit.

Mit diesem Pflanzenführer

lernt man spielerisch die Welt der

Wildkräuter kennen und üben dabei

den wertschätzenden Umgang

mit der Umwelt.

Anja Fischer

Meine wilden Kräuterfreunde

Servus, ISBN: 978-3-710-40315-6

Waldtiere

rascheln

im Unterholz,

Baumstämme

winden

sich geheimnisvoll,

der Geruch

von nassem Laub

liegt in der Luft.

Maximilian Moser

bietet in seinem Buch zahlreiche

Anregungen, wie wir den Wald

entdecken können.

Neben vielen Anregungen für Waldabenteuer

verrät der Wissenschaftler

auf der Basis aktueller Studien,

wie positiv sich das Naturerlebnis

auf die gesunde Entwicklung

unserer Kinder auswirkt. Maximilian

Moser macht Groß und Klein Lust

auf den „Erlebnispark Wald“.

Maximilian Moser: Waldeskind - Die Bedeutung

von Wald und Natur für die Entwicklung

unserer Kinder

Servus, ISBN: 978-3-710-40284-5

Jedes Buch ein Gewinn! Lösen Sie unser Kreuzworträtsel und senden Sie uns das

Lösungswort zusammen mit Ihrem Lieblingsgewinn!

Gut

vorbereitet

Schaffwollpelletts im Hochbeet

am Wasser

gebaut

Pool oder Teich? Wie bringen SIe

Wasser in den Garten?

Tolle

schinken

Urlaubslektüre gefällig?

Hier ist sicher was dabei!



20 21

Spezial: Garten & Terrasse

Die schönste Zeit des

Jahres, am schönsten

Foto: djd-k/www.rainpro.de

Platz der Welt

Wir lieben Garten,

Terrasse und Balkon

Komfortabel und gleichzeig sparsam geht das

Gießen mit automaschen Bewässerungssystemen

vonstaen. Anlagen wie das „X2“-Steuergerät von

Hunter wissen genau, wie viel Wasser das Grün zu

welchem Zeitpunkt benögt. Der Gartenbesitzer

gewinnt einiges an Freizeit dazu und spart viele

Liter kostbaren Trinkwassers ein. Jede Anlage wird

individuell passend geplant sowie fachgerecht

installiert: www.rainpro.de

Rückzugsort, zum Entspannen, Wohlfühlen und Genießen. Unser Garten, die Terrasse oder der Balkon

sind Oasen der Ruhe, Balsam für die gestresste Seele. Warme Sonnenstrahlen streicheln das Gemüt,

duftende Blüten schmeicheln der Nase und beruhigendes Blattgrün lässt uns durchatmen. Gleichzeitig

ist Garten, Terrasse und Balkon der optimale Fleck für Zeit mit der Familie und Freunden unter freiem Himmel.

Und ganz egal ob allein oder mit vielen: wer sich viel an der frischen Luft aufhält, hat automatisch bessere

Laune! Mit unseren Buchtipps macht das Leben im Garten noch mehr Spaß. Wir verlosen die Buchtipps

unter allen richtigen Einsendungen des Kreuzworträtsels. Einfach Lieblingsgewinn(e) angeben – viel Glück!

Obstbäume in unserem Garten

Elke Papouschek

ISBN 978-3-7104-0307-1, Servus

Apfel, Birne, Zwetschke, Marille,

Kirsche – mit Tipps zur Sortenwahl

und Pflege von der Pflanzung bis

zum Schnitt von Elke Papouschek

kann jeder g'schmackiges Obst frisch

gepflückt aus dem eigenen Garten

oder vom Balkon genießen.

Topfgärtnern

Veronika Schubert

ISBN 978-3-7104-0208-1, Servus

Obst, Gemüse, Blumenpracht und

duftende Kräuter: So geht der

Weg zum eigenen kleinen Garten

in Töpfen! Grüne Pflanzen für jede

Jahreszeit und frisches Gemüse

auf kleinem Raum - einfach umzusetzen

für jedermann!

Foto: djd-k/FLUIDRA Deutschland

Eine konvenonelle Poolbeheizung kann viel

Energie kosten und das Haushaltsbudget unnög

belasten. Hier bieten Wärmepumpen eine umweltfreundliche

Alternave zur reinen Stromheizung.

Unter www.zodiac-poolcare.de/blog gibt es mehr

Infos zu diesem und vielen weiteren Themen rund

um den Pool. Noch günsger wird die Heizung,

wenn das Haus mit einer Photovoltaikanlage ausgestaet

ist und selbst Strom erzeugt.

Bei der Pflege des Poolbeckens

muss sich niemand mehr mit

Bürste und Schrubber herumschlagen.

Den Job erledigen heute

Poolroboter schnell und gründlich.

Unter www.zodiac-poolcare.de

gibt es dazu mehr Infos und passende

Geräte für verschiedene

Beckengrößen. Modelle wie der

RA 6700 iQ funkonieren mit einer

bequemen App-Steuerung.

Smarter

Garten

d

Foto: djd-k/Zodiac

Wer sich für einen Pool im eigenen Garten entscheidet oder sein

Schwimmbecken sanieren möchte, sollte eine Überdachung

mit einplanen. Mit einer Poolüberdachung spielen sommerliche

Weerkapriolen keine Rolle, zudem lässt sich die Saison

merklich verlängern. Informaonen zu verschiedenen

Überdachungslösungen gibt es unter www.abrideal.de.

Mein Garten für Bienen &

Schmetterlinge

Veronika Schubert

ISBN-978-3-7104-0271-5, Servus

Blumenwiesen und Kräutergärten

sehen nicht nur schön aus, sie sind

auch Insektenparadiese und ökologisch

wertvolle Lebensräume. Hier

finden Sie Tipps, wie Sie Ihren Garten

bienen- und schmetterlingsfreundlich

gestalten können.

Alles aus dem eigenen Garten

Ganzjährig selbstversorgt mit

Permakultur

Hannelore Zech

ISBN 978-3-9558-7775-0, SüdOst

So schaffen Sie sich Ihr kleines

grünes Paradies vor der Haustür,

das schön aussieht und satt macht!

Mithilfe von Permakultur können

Sie Ihren Garten oder Balkon in ein

Selbstversorger-Biotop verwandeln.

Gut auch für Nützlinge!

Foto: djd-k/Weinor

Foto: djd-k/www.abrideal.de

Mit steigenden Temperaturen geht die

Zunahme von Wind einher. Bei der Planung

von Sonnen- oder Weerschutz auf der

Terrasse sollte dieser Aspekt immer berücksichgt

werden. Weersensoren stellen sicher, dass die

Markise bei auommendem starken Wind oder

Regen rechtzeig eingefahren wird: www.weinor.de

Die Planung von Markisen gehört in professionelle

Hände. Auf der sicheren Seite sind Hausbesitzer

mit Marken-Sonnenschutzsystemen etwa von

Lewens-Markisen mit langfrisg weerfesten und

lichtechten Gestellen und Stoffen. Der Fachhändler

kann zudem bei der Auswahl von Komforunkonen

beraten. Unter www.lewens-markisen.de gibt es dazu

viele weitere Infos und eine Fachhändleranfrage.

Foto: djd-k/www.Lewens-Markisen.de



Foto: djd/www.abraham.de

22 23

Herzlich willkommen

zur Gartenparty

Spezial: Garten & Terrasse

Leicht, bunt, lecker – perfekter Start!

Kartoffelgrillis mit Champignon-Spießen

Zutaten

2 x 280 g Kartoffelgrillis von Pahmeyer

Für die marinierten Champignons:

400 g kleinere braune Champignons, 5 EL Olivenöl,

3 EL helle Sojasauce, 1 Knoblauchzehe, gepresst, 1

EL Zitronensaft, etwas Pfeffer und Chilipulver

Für den Gurkensalat:

3–4 kleine Salatgurken,1 rote Zwiebel,130 g Naturjoghurt

3,5 %, 1–2 EL frischer Dill, gehackt, 2 TL

Agavendicksaft, 1–2 TL Balsamico Essig hell, 1 EL

Olivenöl, etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung

Champignons putzen und auf Spieße stecken. Die

Zutaten für die Marinade verrühren, über die Pil-

ze

geben, mit Folie gut abdecken und zwei Stunden

ruhen

lassen. Die Spieße aus der Marinade nehmen, in eine

Grillschale legen und auf dem heißen Rost circa 15 Minuten

grillen und dabei regelmäßig wenden. Die Kartoffelgrillis nach Packungsanweisung auf dem Grill zubereiten.

Gurken waschen, trocknen und in dünne Längsstreifen schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Scheiben

schneiden. Joghurt, Dill, Agavendicksaft, Essig und Olivenöl verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit

den Gurkenscheiben und Zwiebeln mischen. Anschließend die Kartoffelgrillis mit den heißen Champignons und

dem Gurkensalat servieren und genießen.

Gegrillte Ratatouille-Spieße mit Schwarzwälder Schinken

Zutaten

Für 4 Portionen: 1 Aubergine, 1 Zucchini, 1 rote

Paprika, 1 gelbe Paprika, 2 Packungen Abraham

Schwarzwälder Schinken à 80 g, 4 rote Zwiebeln,

Salz und Pfeffer

Für den Dip und das Röstbrot:

250 g griechischer Joghurt, 1 Zitrone, Meersalz,

Pfefferschrot, 1 Prise Zucker, Olivenöl, Knoblauch

Zubereitung

Gemüse waschen. Aubergine und Zucchini der Länge

nach halbieren und in etwa zwei Zentimeter dicke

Streifen schneiden. Die Paprikas halbieren, die Kerngehäuse

entfernen und in grobe Stücke schneiden. Die Zwiebeln pellen und je nach Größe vierteln oder halbieren.

Gemüsestücke nach Belieben abwechselnd auf die Spieße stecken und leicht salzen. Für den Dip den Joghurt mit

etwas Pfefferschrot und Zitronensaft verrühren und mit Olivenöl, Meersalz und einer Prise Zucker abschmecken.

Den Grill auf mittlere Stärke vorheizen, Gemüsespieße und Baguette- oder Ciabattascheiben von beiden Seiten

gleichmäßig bräunen. Die fertigen Spieße mit Pfeffer würzen. Das Röstbrot mit Olivenöl beträufeln und mit

Knoblauch abreiben. Alles zusammen mit mehreren Scheiben Abraham Schwarzwälder Schinken anrichten.

Foto: djd/Kartoffelmanufaktur Pahmeyer

Ab auf den Grill – für den kleinen und größeren Hunger!

Marinierte Hähnchenunterkeulen mit

Rotkohl-Spinatsalat

Zutaten (für 4 Personen):

8 Hähnchenunterkeulen,

2 EL grober Senf, 6 EL Honig,

1 EL Paprikapulver (edelsüß),

4 EL Rapsöl, Salz und Pfeffer,

2 EL Ahornsirup, 1 TL Dijon-

Senf, 1 TL Kümmel, 2 EL

Apfelessig, 6 EL Olivenöl,

70 g Babyspinat, 1/4 Rotkohl,

1 Apfel, 1 Zwiebel,

1/2 getrocknete Chilischote,

20 g Walnusskerne,

75 g Brombeeren.

Zubereitung:

Senf, Honig, Paprikapulver, Rapsöl, Salz und Pfeffer verrühren. Marinade über die Hähnchenunterkeulen geben

und für 30 bis 40 Minuten bei mittlerer indirekter Hitze grillen. Ahornsirup, Dijon-Senf, Kümmel, Apfelessig und

Olivenöl mischen. Spinat, Rotkohl, Apfel, Zwiebel und Chilischote klein schneiden und mit Walnüssen, Brombeeren

und Dressing mischen. Hähnchenunterkeulen mit dem Salat anrichten und genießen.

Gegrillter Proteinburger

Zutaten

Für 3 Portionen: 1 kg Rinderhack, 2 Gemüsezwiebeln,

in dicke Ringe geschnitten, 2 Avocados,

große Salatblätter, etwas Eisbergsalat, 2 Knoblauchzehen,

1 TL grober Senf, 1 Ei, 4 EL Avocado

Öl, 1/2 TL Meersalz, Saft einer halben Zitrone, 1/4

TL Paprikapulver, 1 TL Tabasco, 250 ml Olivenöl

Zubereitung:

Pelletgrill mit geöffnetem Deckel auf die Stufe Smoke

einstellen, bis sich die Pellets nach etwa 4 bis 5 Minuten

entzündet haben. Danach den Temperaturregler des

Pelletgrills auf 190 Grad Celsius einstellen und den Deckel

schließen, damit sich der Pelletgrill in 10 bis 15 Minuten weiter aufheizen kann. Mit einer Küchenmaschine den

Knoblauch mit dem Ei, dem Meersalz, dem Zitronensaft, dem Paprikapulver und dem Tabasco vermengen. Während

die Küchenmaschine noch läuft, das Avocado- und das Olivenöl langsam hinzufügen. Das fertige Aioli sollte

schön cremig sein. Nun das Rinderhack mit Salz und Pfeffer würzen und daraus 6 Patties formen. Die Patties

direkt auf den Grillrost legen und für etwa 6 Minuten je Seite grillen. Für den "Bau" der Burger ein Pattie auf ein

Salatblatt legen und das Pattie mit Senf-Aioli, Avocado und Zwiebeln belegen. Danach kommt das nächste Pattie

oben drauf und wird ebenfalls mit etwas Aioli und Zwiebeln belegt. Den Abschluss bildet erneut ein Salatblatt.

Foto: djd/deutsches-geflügel.de

Spezial: Garten & Terrasse



24 25

Spezial: Garten & Terrasse

Für Naschkatzen!

Griechische Joghurtmousse mit

Thymian-Honig-Nüssen (für vier Gläser)

Zutaten

300 g Himbeeren (tk oder frisch), 25 g Pistazien,

75 g Walnüsse, 150 g Bihophar Thymian-Honig, 3

Blatt Gelatine, 1 Vanilleschote, 200 g Schlagsahne,

500 g Vollmilchjoghurt, Backpapier

Mango-Chia-Pudding mit Eis

Zutaten:

Mango-Eis im

500 ml Becher,

frische Früchte

nach Wahl, 30 g

Chia-Samen, 250

ml Mandel- oder

Kokosmilch

Zubereitung:

Zunächst gilt es, den

Chia-Pudding vorzubereiten.

Hierfür die

Chia-Samen und die gewählte

Milch zusammen

in eine Schüssel geben

und gut mit einem

Schneebesen durchmischen.

Anschließend

den Chia-Pudding für

mindestens 30 Minuten

in den Kühlschrank stellen

und quellen lassen.

Alternativ kann man ihn

auch bereits am Abend

vorher zubereiten, damit

die Samen die ganze

Nacht über quellen können.

Ist der Pudding fertig,

zwei bis vier Kugeln

Eis in ein Glas füllen und

gut festdrücken. Chia-

Pudding darauf verteilen

und zum Schluss

mit frischen Früchten

dekorieren. Fertig!

Zubereitung

Himbeeren auftauen lassen. Pistazien und Walnüsse

hacken. Nüsse in einer Pfanne ohne Fett goldbraun

rösten. 25 g Thymian-Honig hinzugeben, kurz verrühren,

Nüsse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech

verteilen und auskühlen lassen. Gelatine in kaltem

Wasser einweichen. Vanilleschote längs aufschneiden

und das Mark herauslösen. Sahne steif schlagen. Für

die Soße aufgetaute Himbeeren und 50 g Thymian-

Honig mit dem Stabmixer fein pürieren. Joghurt, 75

g Thymian-Honig und Vanillemark verrühren. Gelatine

gut ausdrücken und in einem kleinen Topf bei

schwacher Hitze auflösen. 3 EL der Joghurt-Creme

dazu geben, verrühren und unter die restliche Creme

rühren. Steif geschlagene Sahne unterheben. Die Hälfte

der Joghurtmousse in die Gläschen verteilen. Etwa

zwei Drittel der Himbeersoße darauf geben. Die Hälfte

der Thymian-Honig-Nüsse darauf verteilen. Restliche

Joghurtmousse vorsichtig hinzufügen und mindestens

drei Stunden kaltstellen. Kurz vor dem Servieren die

restliche Himbeersoße und Nüsse darauf verteilen.

Zutaten:

Für den Teig: 1 Limette,

200 g Weizenmehl, 2 TL

Backpulver, 6 EL Zucker,

500 ml Buttermilch, 2 EL

Öl, 4 Eier

Zutaten für den Belag:

400 g Quark, 250 g Mascarpone,

50 g Puderzucker,

frische Früchte, z.B. Beeren,

Mango. 100 g Butter, 150 g

Frischkäse, 100 g Puderzucker,

3 EL Holunderblütensirup,

Minze

Pfannkuchentorte mit Früchten

Zubereitung:

Schale der Limette abreiben und mit allen Teigzutaten vermischen.

30 Minuten quellen lassen. Limettensaft auspressen.

Die Frühstückspfanne "oPan large" von AMC auf höchster Stufe

aufheizen bis die perfekte Brattemperatur erreicht ist. Auf mittlere

Temperatur schalten, die Menge für einen Pfannkuchen in

die Pfanne geben und gleichmäßig verteilen. Sobald der Teig

fest wird, wenden und fertig backen. Mit dem restlichen Teig

fortfahren. Anschließend Quark, Mascarpone, Puderzucker und

ca. 2 EL Limettensaft zu einer cremigen Masse verrühren. Jeden

Pfannkuchen mit der Masse bestreichen und diese aufeinanderlegen.

Zum Servieren der Pfannkuchentorte mit der restlichen

Masse und frischen Früchten garnieren.

Auf die Freundschaft! – und jetzt noch ein cooler Sommerdrink!

Herber Hibiskus Spritz alkoholfrei

Zutaten für einen Drink:

Hibiskus-Aperitivo, Saft einer halben Limette, Tonic

Water, Rosmarin oder frische Beeren.

Zubereitung:

Einen Teil Hibiskus-Aperitivo mit dem Saft einer halben

Limette auf Eiswürfel in ein Wein- oder Tumbler-Glas gießen,

mit drei Teilen Tonic Water auffüllen und mit Rosmarin

oder frischen roten Beeren garnieren. Der Duft der Garnitur

steigt in die Nase und erhöht den Genuss. Wer möchte,

kann den Sommerdrink auch mit alkoholfreiem Prosecco

oder einfach mit etwas Mineralwasser zubereiten.

Magic Maracuja

Zutaten für einen Drink:

1 unbehandelte Limette, 40 ml Sodawasser, 1 TL Zuckersirup,

2 Stiele Minze, Crushed Ice, 40 ml brauner

Rum, 20 ml Maracuja-Likör, 20 ml Passionsfruchtpüree

Zubereitung:

Die Limette in feine Spalten schneiden. Ein

wenig Sodawasser in das Glas geben und

mit dem Zuckersirup verrühren. Die Minze

abbrausen, trocken schütteln, die Blätter

abzupfen und einige zum Garnieren

beiseitelegen. Den Rest mit den Limettenspalten

in die Gläser füllen. Mit einem

Stößel leicht zerdrücken und das Glas mit

crushed ice zu etwa 2/3 füllen. Den Rum,

den Likör und das Marcujapüree ergänzen

und mit einem Barlöffel gut umrühren. Mit

dem restlichen Sodawasser auffüllen. Mit

Minze garniert servieren.

Strawberry Gin Tonic

Zutaten für 8 Drinks:

2 Limetten,125 g Erdbeeren, 800 ml Erdbeersaft,

160 ml Gin, 800 ml Tonic–Water,

Eiswürfel

Zubereitung:

Limetten halbieren und

auspressen. Erdbeeren

waschen und putzen.

Gläser je bis zur Hälfte

mit Eiswürfeln füllen. Je

ca. 100 ml Erdbeersaft,

einige Spritzer Limettensaft

und je ca. 20 ml Gin

zugießen. Mit je ca. 100

ml Tonic-Water auffüllen

und anrichten. Erdbeeren

dazu reichen.

Spezial: Garten & Terrasse



26

Spezial: Garten & Terrasse

ANZEIGE

Der Himmel der Bayern

Ist immer noch weiß-blau, doch dank Exotba von Palmen gesäumt

Gewinnspiel

Wer sich am liebsten in den Schatten

von Palmen legt, der muss dabei

nicht mal mehr auf das Weiß-blau

unseres bayerischen Heimathimmels verzichten.

Claudia und Ralf Reiter von Exotba

verhelfen Ihnen zum exotischen Paradies

für die eigenen vier Wände, Balkon, Terrasse

oder Garten: Palmen, Olivenbäume, Citruspflanzen,

Bananenstauden und eine große Auswahl

weiterer exotischer Gewächse warten auf der ca. 800

qm großen Ausstellungsfläche auf Sie!

Dabei fahren ihre Kunden gerne schon mal mehrere Hundert Kilometer.

Ihr Ruf eilt den Reiters eben voraus: die sympathischen Baar-Ebenhausener

verbinden bestes Preis-Leistungsverhältnis mit ausführlicher

Beratung zu Kauf, Pflege und Überwinterung. Und haben gegenüber

großen Onlinehändlern den Vorteil, dass man sich jede Pflanze vor Ort

aussuchen kann. Aus Baumschulen in Spanien und Italien kommen

ihre Pflanzen. Ein Besuch bei den beiden Baar-Ebenhausenern ist selbst

schon ein kleiner Südsee-Urlaub!

Öffnungszeiten

Montag: Geschlossen

Die - Fr: 14 - 18 Uhr

Samstag: 10 - 18 Uhr

Sonntag: Geschlossen

und nach Absprache.

Vom Palmenliebhaber

zum Palmenexperten:

Claudia und Ralf Reiter

stecken ihre ganze Freizeit

und viel, viel Herzblut

in den Palmenhandel. Ihre Kunden wissen es sehr zu schätzen,

dass die beiden auch nach dem Kauf für Fragen zu Pflege

und Überwinterung immer Ansprechpartner bleiben.

Neue Palmenparadiese dank Exotba

Die Reiters werden von ihre Kunden oft mit Fotos der eigenen

Palmengärten „belohnt". Darüber freuen sich Claudia

und Ralf immer sehr. Jeder Garten ist anders, aber jeder ist

wunderschön und entführt in sein eigenes kleines Paradies.

ANZEIGE

27

Spezial: Garten & Terrasse

:

Exotba und rostfrei

verlosen eine ca.

60cm hohe Trachycarpus

fortunei im

Wert von 25 Euro

unter allen richtigen

Einsendungen des

Kreuzworträtsels.

Viel Glück!

Überzeugen Sie sich selbst. Claudia und Ralf freuen sich auch auf

Ihren Besuch! Das paradiesische Feeling gibt´s gratis dazu

Die Auswahl erstreckt sich von vielen verschiedenen Palmen-

Arten, über Olivenbäume von der Jungpflanze bis zu 200

Jahre alten Exemplaren, bis hin zu Exoten wie Zitrusbäumchen,

Eukalyptus, Feigenbäumen, Bananenstauden, Zypressen

und vielen paradiesischen Pflanzen mehr.



28 ANZEIGE 29

Spezial: Garten & Terrasse

Es geht auch ohne Torf

Beim Gärtnern auf klimafreundliche Pflanzerde setzen

Auf Balkon und Terrassen wird wieder kräftig

gepflanzt, damit es in Pflanzkübeln bald

farbenfroh sprießen kann. Wer sich dabei

für torffreie Blumenerden entscheidet, leistet

einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.

Denn durch den Verzicht auf torfhaltige Produkte

werden Moore geschont, die enorme Mengen

Kohlendioxid (CO2) binden. Torffreie Blumenerden

sind in Gartenfachmärkten, Baumärkten, in

Gärtnereien sowie online verfügbar.

Ökologischer Langzeitdünger

Das „Schwarze Schaf“ der EM-Familie

Spezial: Garten & Terrasse

Das Angebot wächst stetig und es gibt Alternativen

für nahezu jede Pflanzenart. Eine herstellerübergreifende

Auswahl mit über 250 Produkten

enthält etwa eine Datenbank, die unter www.torffrei.info

zu finden ist. Hier gibt

es zudem zahlreiche Tipps

für das erfolgreiche Gärtnern

mit torffreier Erde.

Zu gewinnen:

Wir verlosen ein

Exemplar unter

allen richtigen

Einsendungen

unseres Kreuzworträtsels.

Gärtnern im Wandel

Wie der Garten klimafest wird

Veronika Schubert

ISBN 978-3-7104-0311-8, Servus

Der Klimawandel stellt Gartenliebhaber

vor neue Herausforderungen.

Passen Sie sich den Bedingungen

an und überdenken Sie Ihre Gartengestaltung

neu! Mit den richtigen

Tipps müssen Sie nicht auf üppige

Blütenpracht und eine gute Ernte

verzichten. Jedes kleine Stück Garten

leistet einen wichtigen Beitrag zum

Klimaschutz! Mit Pflanzentipps.

Nachhaltigkeit

im Garten

Erfolgreiches Gärtnern geht auch ohne Torf. So können Hobbygärtnerinnen

und -gärtner einen wichtigen Beitrag zum

Klimaschutz leisten. Foto: djd-k/FNR e.V/Maksim Kostenko -

stock.adobe.co

Ob Hochbeet, Fahrradunterstand oder Gartenbank: Immer

mehr Menschen fertigen Gebrauchsgegenstände selbst.

Laut einer auf Statista veröffentlichten Studie gab es 2021 in

Deutschland fast zwölf Millionen Personen mit besonderem Interesse

fürs Thema Heimwerken.

Das populärste Material dabei ist

nach wie vor Holz, der nachwachsende

Rohstoff ist vor allem wegen

seiner warmen und modernen

Optik beliebt. Egal für welches Holz

man sich entscheidet: Es sollte

aus nachweislich unbedenklichen

Quellen stammen und zu einer

nachhaltigen Nutzung der Wälder

beitragen. Dafür steht etwa das

PEFC-Siegel. In PEFC-zertifizierten

Wäldern wird nicht mehr Holz

eingeschlagen als nachwächst, der

Wald wird als Lebensraum für Tiere

und Pflanzen sowie für den Klimaschutz

erhalten. Mehr Infos bietet

www.pefc.de.

Auf´s richtige

Holz achten

Egal für welches Holz man sich beim

Heimwerken entscheidet: Das Produkt

sollte aus unbedenklichen Quellen stammen

und zum Schutz der Wälder beitragen.

Foto: djd-k/PEFC/Kollaxo

Das Hochbeet wurde mit Teichfolie ausgelegt, Löcher im Boden

gewährleisten den Wasserabschluss. Um einen nährstoffreichen

Boden für die Balkonkräuter, Tomaten und Salat vorzubereiten,

habe ich erst noch Küchen-Bokashi ausgebracht.

Schwarze Schafe sind ja immer etwas besonderes.

Auch in diesem Fall! Denn die „Schwarzes

Schaf“-Düngepellets von EM-Chiemgau

kombinieren den Langzeitdünger „Schafwolle“ mit

hochwertiger Pflanzenkohle und Effektiven Mikroorganismen!

Das reine Naturprodukt enthält Schafwolle von regionalen

Biobetrieben und sorgt dafür, dass die Bodenstruktur

verbessert, die Wasserhaltekapazität erhöht

und alle Nährstoffe langsam freigesetzt werden. Durch

den Zusatz von Pflanzenkohle ist die Speicherung der

Nährstoffe gewährleistet. Die Pellets sind einfach zu

verarbeiten und bieten für mich in Kombination mit

Küchen-Bokashi eine optimale Düngerkombination

und ausgewogene Nährstoffversorgung bis in den

Herbst. Auf em-chiemgau.de lesen Sie mehr über die

effektiven Produkte des bayerischen Familienbetriebs,

der sich seit über 25 Jahren für eine gesunde und ökologische

Lebensweise einsetzt. Ihr erklärtes Ziel: eine

bessere Welt, naturfreundlich, gemeinwohlorientiert,

enkeltauglich und nachhaltig.

Das Hochbeet wurde mit torffreier Erde aufgefüllt. Dann habe

ich die Schafwollpellets eingearbeitet. Für Topf-, Balkon- und

Kübelpflanzen gilt ca. 150g pro 30 Liter Topf-Volumen. Als

letzte Schicht noch einmal ca. 5cm Erde.

o.: Tomaten, Paprika, Kohlrabi und

Salat freuen sich über Nährstoffe

satt - dank Bokashi und Schafwollpellets.

r.: Im 2. Hochbeet wird´s asiatisch.

Die tolle Samen-Mischung von Magic

Garden Seeds mit Thai-Basilikum

und Koriander wird ein Experiment.



30 31

Spezial: Garten & Terrasse

Frischer Wind im Garten

So kommen Sie entspannt zum eigenen Pool

Nächstes Projekt: Gartenteich

Mit einem Fertigbecken können sich Hobbygärtner viel Planung

und Arbeit ersparen

Plätscherndes Wasser, blühende Seerosen

und quakende Frösche: Ein lebendiger

Gartenteich ist eine herrliche Oase und

der Traum vieler Gartenbesitzer. Vor dem ersten

Spatenstich ist jedoch eine gute Planung wichtig.

Schließlich soll das kleine Biotop lange Freude

bereiten.

Spezial: Garten & Terrasse

Die Corona-Pandemie hat zu einem wahren

Bau-Boom bei garteneigenen Pools geführt.

Die unterschiedlichsten Varianten bereichern

nun die eigenen vier Wände. Sie liebäugeln

auch mit einer eigenen Plantsch-Oase? Hier sind

die wichtigsten Punkte, die man dazu wissen

sollte:

1. Fertigpools Anschaffung fürs Leben

Je nach Platz und örtlichen Gegebenheiten sind verschiedenste

Poollösungen möglich, entsprechend

sorgfältig sollte man sich im Vorfeld informieren und

fachkundig beraten lassen. Fertigpools aus Polypropylen

etwa sind eine Anschaffung fürs Leben

und verursachen trotzdem keinen Einbaustress und

keine hohen Kosten. Sie sind bereits vollständig

montiert, verrohrt und verkabelt. An der Installation

kann man sich je nach Geschicklichkeit selbst

beteiligen - oder auf die Unterstützung durch die

Experten eines Poolanbieters wie Pool-Systems setzen.

Die Fachleute beraten bundesweit direkt beim

Kunden vor Ort, aber auch in der Firmenzentrale in

Bayern sowie per Telefon und Mail.

2. Skimmer- oder Überlaufpool?

Bei Fertigpools kann man sich zwischen einem

Skimmer und einem Überlaufpool entscheiden.

Bei einem Skimmer ist der Wasserspiegel 10 bis 15

Zentimeter niedriger als der Beckenrand. Bei einem

Überlaufpool reicht der Wasserspiegel bis zur Kante

und läuft gleichmäßig über den Beckenrand in die

umlaufende Rinne. Der Überlaufpool bildet mit

Wer einen Pool im eigenen Garten plant, hat

die Qual der Wahl. Je nach Platz und örtlichen

Gegebenheiten sind verschiedenste Lösungen

möglich, entsprechend sorgfältig sollte man

sich im Vorfeld informieren und fachkundig beraten

lassen. Foto: djd/Pool-Systems.de

der Umgebung eine Einheit und vermittelt beim

Schwimmen ein Gefühl der Weite. Zudem bietet

er eine bessere Wasserzirkulation bei geringerem

Reinigungsaufwand.

3. Poolabdeckung einplanen

Experten empfehlen, von vornherein eine Poolabdeckung

einzuplanen. Damit lässt sich die Saison

verlängern, und der Pool ist vor Verschmutzung

geschützt. Mehr Infos dazu findet man unter www.

pool-systems.de. Bei den Abdeckungen hat man

die Wahl zwischen einer Überdachung und einem

elektrischen Rollo.

4. Servicepaket nach Wunsch

Optional kann man sich alles komplett anliefern

lassen. Anschließend lässt sich selbst der Technikschacht

mit dem Pool verbinden und am Stromnetz

anschließen. Bucht man die Baubegleitung mit, wird

man während des Einbaus nicht nur telefonisch,

sondern auch von einem Techniker vor Ort unterstützt.

5. Komfortabler Einbau

Der Einbau des Pools geht bei vorhandener Baugrube

schnell vonstatten, Becken der neuesten

Generation werden in einem Stück betriebsfertig

geliefert und im Plug-and-Play-Modus nur noch auf

die Bodenplatte gesetzt.

Alternative zum Folienteich

Einer der wichtigsten Punkte bei der Planung des

Gartenteichs ist der richtige Standort. Schön ist es,

wenn er an einem leicht einsehbaren Platz im Garten

liegt, etwa in der Nähe der Terrasse. So kann

man die Tier- und Pflanzenwelt gut beobachten.

Laubbäume sollten möglichst weit vom Teich entfernt

sein, damit keine Blätter hineinfallen können.

Optimal ist es zudem, wenn er im Halbschatten angelegt

wird und nicht der vollen Sonneneinstrahlung

ausgesetzt ist, damit sich das Wasser nicht

zu sehr aufheizt, was die Algenbildung fördern

würde. Beim Anlegen des Biotops haben Hobbygärtner

die Wahl zwischen einem Folienteich und

einem vorgefertigten Teichbecken aus Kunststoff.

Ein Fertigteich in natürlich geschwungener Form

wie der Eheim Lake, den es in vier verschiedenen

Größen gibt, hat mehrere Vorteile. Das Becken ist

sehr robust und kann einfach verbaut werden.

Da die Teichzonen bereits vorgegeben sind, muss

man sich keine Gedanken über die Einteilung von

Sumpf-, Flachwasser- und Tiefwasserzonen machen.

Und auch die Wassermenge ist von vornherein

klar definiert. Zudem kann durch den harten

Kunststoff nur sehr selten Wurzelwerk von außen in

den Teich eindringen und ihn so beschädigen.

Ein lebendiger Gartenteich ist eine herrliche Oase und der Traum vieler

Gartenbesitzer. Foto: djd/Eheim

Einfache Montage des Fertigteichs

Ist der richtige Platz gefunden, markiert man die Teichkonturen am besten mithilfe des Beckens selbst und

hebt anschließend die Mulde aus. Diese sollte um rund zehn Zentimeter breiter und tiefer als die eigentliche

Teichform sein, weil der Teich später eingeschlämmt wird. Wichtig ist es, dass der Untergrund von

Steinen oder Schutt befreit wird. Nachdem die Grube ausgehoben und mit Sand aufgefüllt wurde, setzt

man die Teichschale ein, richtet sie sorgfältig aus und füllt die Hohlräume zwischen der Mulde und dem

Teichbecken mit Sand. Anschließend können Hobbygärtner ihre neue Oase nach Belieben mit Teichpflanzen

bepflanzen und Elementen gestalten sowie eine Filteranlage einsetzen. Komplettsets wie der EHEIM

LOOPpro, bestehend aus Filter, Pumpe und UVC-Klärer halten das Wasser kristallklar und gesund. Am

besten lässt man sich im Fachhandel beraten, welche Pflanzen für welche Teichzonen geeignet sind - Tipps

zum Anlegen finden sich auch unter www.eheim-teich.de. Für die flache Uferzone am Teichrand bieten sich

beispielsweise die Sumpfdotterblume oder verschiedene Schwertlilien an.



32 33

Hängemattenliteratur

Franziska Jebens

Kim Leopold

Die Liebe fliegt wohin sie will

The Colors of your Soul

Spezial: Garten & Terrasse

Rätseln, gewinnen, schaukelnd schmökern

Jedes Buch ein Gewinn!

Lösen Sie unser Kreuzworträtsel

und senden Sie uns das

Lösungswort zusammen mit

Ihrem Lieblingsgewinn!

Gisa Pauly

Schwarze Schafe

Endlich wieder Sommer

auf Sylt, das genießt

neben den Touristen

auch Mamma Carlotta.

Für Tratsch und Klatsch

sorgt Sänger Pierre

Thom, der gerade mit

seiner Partnerin – einem

echten Superstar! – auf

der Insel weilt. Doch all

das ist vergessen, als

Frau Kemmertöns Mamma

Carlottas Hilfe sucht:

Ihr Lottogewinn ist verschwunden! Dafür

taucht eine Leiche auf...

Piper, EAN 978-3-492-31449-7

H. Dieter Neumann

Todeslied

In Kira Lunds zweiter

Reportage wird eine

bekannte Sopranistin

eines norddeutschen

Kammerchors vermisst.

Danach begeht auch

noch ein Sänger Suizid

- dunkle Geheimnisse?

Hochspannung

aus dem deutsch-dänischen

Grenzland.

Piper

EAN 978-3-492-50496-6

Agnes Imhof

Die geniale Rebellin

England, 1833.

Die sechzehnjährige

Ada

soll nach einer

skandalösen

Affäre endlich

gesellschaftsfähig

werden.

Doch sie ist

rebellisch, und

ihr Lebenshunger

so unstillbar

wie ihre

Wissbegier. In

London gibt es in diesen Tagen nur ein

Gesprächsthema: eine Maschine des

genialen Charles Babbage, die rechnen

kann! Ada ist fasziniert von dem

schrankgroßen Wunderwerk. Und will

Unterricht bei Babbage bekommen. Ein

spannender historischer Roman über

die außergewöhnliche Frau, die als erste

Programmiererin die Zukunft erfand.

Piper, EAN 978-3-492-06217-6

Eine unvergessliche

Liebesgeschichte

vor der

sommerlichen Kulisse

der Bretagne:

Die Stylistin Cleo

führt ein schillerndes

Leben in Berlin.

Ihre Kindheit

auf dem Land hat

sie weit hinter sich

gelassen, von Kuhmist

und selbstgestrickten

Pullis will

sie nichts mehr

wissen. Doch als

sie in die Bretagne reisen muss, um auf

dem Biohof des wortkargen Farmers

Finn auszuhelfen, holt ihre Vergangenheit

sie wieder ein.

dtv, ISBN: 978-3-423-22001-9

Mascha Kaléko

Wir haben keine andre Zeit als diese:

Gedichte über das

Leben: Mal verspielt,

mal melancholisch,

immer

lebensklug und

pointiert schreibt

Mascha Kaléko

über die kleinen

und großen Vergänglichkeiten

und Fragen.

dtv, ISBN: 978-3-423-28270-3

Alina Bronsky

Schallplattensommer

Liebesgeschichte der

Bestsellerautorin:

Maserati will nichts

mit der Liebe zu tun

haben – und schon

gar nichts mit den Annäherungsversuchen

von Caspar und Theo,

den Söhnen der reichen

Familie, die gerade

die Villa im Dorf

gekauft hat.

dtv, ISBN: 978-3-423-

76370-7

Michaela Wiebusch: Im Dorf der Schmetterlinge

Vom Aufbruch in mein bestes Leben – Eine Erzählung.

Eigentlich geht es Jule gut – wären da nicht die Wechseljahre.

Nacht für Nacht liegt sie wach, kämpft mit Hitzewallungen

und ihrer Angst vor dem Altern. Nach einem

heftigen Streit mit ihrem Mann schläft Jule erschöpft ein

und erwacht an einem Bach. Ein Wegweiser verheißt »Mein

bestes Leben« und sie beschließt, diesem Weg zu folgen

dtv, ISBN: 978-3-423-35165-2

Die erfolgreiche Do-it-yourself-

Youtuberin Holly liebt bunte

Deko. Van-Life-Youtuber Pax

zieht die Ruhe der Natur vor und

zeigt online seinen minimalistischen

Lebensstil. Im glitzernden

Schein der sozialen Medien geben

beide vor, glücklich zu sein.

Doch in der Realität wartet die

Einsamkeit. Als sie für eine Challenge

ihren Alltag tauschen,

haben sie mit einer Herausforderung

nicht gerechnet: ihren

Gefühlen füreinander.

Piper, EAN 978-3-492-06301-2

Andreas Knoll

Karl Valentin - Olympia

Im Zeitalter der alternativen

Wahrheiten, wo Meinung oft

mehr zählt als Erkenntnis, lässt

sich die Frage, ob Karl Valentin

1972 an den Olympischen Spielen

in München teilgenommen

hat, nicht mehr eindeutig beantworten.

Das Buch »Karl Valentin

– Olympia« geht diesem Rätsel

nach, mit unterschiedlichen

Wahrheitsanteilen und mit sehr

viel Augenzwinkern.

Allitera, ISBN 978-3-96233-337-9

Joel Dicker

Die letzten Tage unserer Väter

1940 verlässt der junge Paul-Emile

seine Heimat Paris, um sich einer

geheimen Spionageeinheit anzuschließen.

Die Aufträge sind

gefährlich. Die Gruppe wird zur

zweiten Familie, in der Hoffnung,

gemeinsam die letzte Mission zu

überstehen.

Piper, EAN 978-3-492-07138-3

Marion Stadler: Kirchenasyl

SüdOstVerlag, ISBN: 978-3-95587-796-5

Direkt vor dem Altar in der Altessinger

Kirche liegt ein Schwerverletzter mit

einer Stichwunde in der Brust. Im Todeskampf

fleht er um Kirchenasyl und ruft

nach einer Maria. Bis vor Kurzem saß der

Mann noch im Gefängnis. Nach welcher

Maria hat er verlangt? Und was wissen

seine Mutter und seine Knastkumpanen

über die verschwundene Beute aus

einem Bankraub? Kommissarin Maria

„Mary“ Weidinger ist zunächst ratlos.

Giftfrei Gärtnern

tut gut ...

... Ihnen und

der Natur.

Weitere Infos unter www.NABU.de/giftfrei

Natürlich

was Erleben!

Sie genießen Ausflüge in den Wald?

Sie mögen die Arbeit mit Kindern?

Die Naturschutzjugend im LBV führt

Kinder und Jugendliche spielerisch

und altersgerecht an die Natur

heran. So lernen sie die heimische

Tier- und Pflanzenwelt kennen und

lieben.

Hierzu suchen wir weitere

ehrenamtliche Betreuer*innen für

Naturkindergruppen. Bei Interesse

erhalten Sie von uns unverbindlich

weitere Informationen.

Kontakt: Sandro Spiegl

Tel: 09174/4775-7650

Sandro.Spiegl@lbv.de

www.naju-bayern.de/gruppen

12478

NABU/A. Wolff

Spezial: Garten & Terrasse



34 35

Spezial: Garten & Terrasse

Ein Scherbenhaufen wird Kunst

Caroline Jung über ihre Leidenschaft für das Mosaiklegen

oder wie man Stein für Stein wieder zu seinem inneren Ruhepol findet

Spezial: Garten & Terrasse

Die Künstlerin Caroline Jung ist bunt

und quirlig und weltoffen und in sich

ruhend. Wäre sie ein Kunstwerk, wäre

sie ein Mosaik.

Ihre Mosaik-Arche im heimischen Garten in Reichertshofen ist ein begehbares

Schmuckkasterl, in dem es glänzt und glitzert und vor Farben nur so sprüht. Eigentlich

ist sie Ausstellungs- und Verkaufsraum in einem. Man könnte sich einfach reinsetzen

und stundenlang staunen.

Wenn man Caroline Jung in Reichertshofen, wo sie wohnt und arbeitet, besucht, trifft es sich gut,

wenn die Sonne scheint. Denn dann kommt ihre einmalige Mosaikkunst noch mehr zur Geltung:

in jeder Ecke glitzert´s und schimmert´s in den unglaublichsten Farben, es funkelt und strahlt,

wie die lebensfrohe Künstlerin selbst. Ihre Affinität zu kräftigen Farben kommt nicht von ungefähr:

Mit 6 Jahren wurde Caroline in Kairo eingeschult und verbrachte viel Zeit auf den Bazaren der ägyptischen

Hauptstadt, zwischen farbenprächtigen Teppichen, Stoffen und Gewürzen. Diese Zeit hat ihr auch eine

Weltoffenheit und Liebe zu anderen Kulturen beigebracht, von der sie heute z.B. in ihrer Flüchtlingsarbeit

profitiert. Ihr erstes Mosaik entstand aus einem Missgeschick: eine Tasse ging zu Bruch, die Scherben zeigten

Carolines Lieblingstier, den Elefanten. Zum Wegwerfen zu schade, wurde ein Terrakotta-Untersetzer draus.

Das ist nun fast 30 Jahre her und war für die Künstlerin wie ein Ankommen: lange hatte sie nach der für sich

richtigen, künstlerischen Ausdrucksweise gesucht: von Stillleben und Akt, über Seidenmalerei, Patchwork

und Töpfern. Im Mosaiken fühlt sie sich wohl, ist es doch mehr als nur das Aneinanderlegen von verschieden

farbigen und unterschiedlich geformten Teilen. „Mosaiken gleicht einem meditativen Akt, Stein für Stein

findet man zu seinem inneren Ruhepol“, beschreibt es die sympathische Künstlerin. Seither hat sie sich, ihre

Kunstfertigkeit und Vielschichtigkeit stark entwickelt: sie ist nicht nur ein Profi auf dem Gebiet der Materialkunde,

sondern auch hinsichtlich der am besten geeigneten Werkzeuge. Kein Wunder also, dass sie ihr Wissen

auch gerne weitergibt. In Kursen und Seminaren auf der ganzen Welt kann man von ihr lernen. Neu sind

Mosaik-Workshops in Kroatien, der erste war im Handumdrehen ausgebucht,

weitere sind in Planung. Sie arbeitet mit Schulen, Kindergärten, Gemeinden,

Firmen und Privatpersonen zusammen. Besonders am Herzen liegt ihr neben

der Arbeit mit Kindern auch die Flüchtlingsarbeit. Leider konnte der Kurs im

ANKER-Zentrum in Oberstimm nicht mehr weitergeführt werden. „Das war

für die Teilnehmer und mich ein schwerer Schlag“, wie Caroline zugibt. Dabei

seien eindrucksvolle Kunstwerke entstanden. Ebenso wie bei ihrem Engagement

für „Social Sofa“, den künstlerisch gestalteten grauen Betonbänken

(Foto o.r.). Mittlerweile hat sie zusammen mit fleißigen Helfern bereits mehrere

der Eyecatcher im Ingolstädter Raum gestaltet.

Einen Überblick über ihre Arbeiten finden Sie auf www.carolinejung.de oder

auf Instagram carolinejung_mosaikdesign. Noch besser lernen Sie die unverwechselbare

Künstlerin aber im persönlichen Gespräch kennen. Vielleicht

am 24. und 25. September 2022? Dann lädt sie wie jedes Jahr zum Tag des

offenen Mosaikdesigns nach Reichertshofen in die Richard-Strauß-Straße

7 ein. Heuer mit einem ganz besonderen Anlass, denn ihr Mosaiktag feiert

10-jähriges Bestehen. Sehen wir uns?

Ihre Kunstwerke sind so vielfältig

wie die einzelnen Mosaiksteine

selbst. (l.) Ein aktuelles

Herzensprojekt ist ein großes

internationales Werk, das sie

gerade mit 800 Mosaizisten

anfertigt. Jung koordiniert den

europäischen Raum. Es zeigt

die Widerstandsfähigkeit der

afghanischen Kultur über ihre

eigenen Grenzen hinaus.



36 ANZEIGEN

Mir geht es gesundheitlich wieder

ANZEIGEN 37

Yoga und Krebs

gut, trotzdem schätze ich die

Yoga-und-Krebs-Stunden sehr.

Die Gruppen sind klein, man fühlt

Wie Yoga Krebspatienten hilft

sich wie in einem geschützten

Raum, es gibt keine Berührungsängste.

Robert

Gesundheit & Vorsorge

Entspannung fördern und Beweglichkeit

(wieder) erhalten: Yoga hilft auch

dabei, Nebenwirkungen der Medikation,

besser zu verarbeiten.

Es gibt jetzt nichts für Dich zu tun!

Es gibt nur Dich, Deinen ruhigen

Atem, Deinen Körper auf der Matte.

Diese Tatsache allein gehört schon

zu den wichtigsten Aussagen im Yoga.

Und gilt für alle Yogis gleichermaßen. Wer jedoch durch Krankheit

zusätzlich weiteren Stressfaktoren ausgesetzt ist, der kann noch mehr

auf die positive Wirkung regelmäßiger Yoga-Praxis setzen. Eine wichtige

Nachricht für beispielsweise Krebspatienten: Mittlerweile haben

zahlreiche renommierte Vereinigungen, wie die bayerische Krebsgesellschaft

e.V., Yoga als komplementärmedizinisches Angebot in ihre

Therapieempfehlungen aufgenommen. Meditation und Yoga seien

wichtige begleitende Verfahren, die essentielle Bausteine für einen

ganzheitlichen Behandlungsweg sind. Wie hilft Yoga Krebspatienten

nun genau?

Yoga gegen Begleiterscheinungen

Eine regelmäßige Yoga-Praxis, am besten

bei einem ausgebildeten Yoga-Lehrer, der

die Weiterbildung auf dem Gebiet „Yoga

und Krebs“ absolviert hat, hilft nachweislich

gegen Nebenwirkungen der medikamentösen

Krebstherapie: Viele Patienten

leiden durch Chemo-, Radio- oder Hormontherapie

unter einem ausgeprägten

Fatigue-Syndrom. Yoga verbessert die

Schlaf- und Lebensqualität, depressive

Verstimmung, Müdigkeit, Anspannungen

und Ängste können durch Yoga abgebaut

werden. Die eigene Kraft wird gestärkt,

der Energiefluss geregelt. Gerade bei

Begleiterscheinungen wie Lymphödemen

Ich fühle mich nach jeder Stunde

wie befreit. Man achtet sehr auf

jeden Teilnehmer und gibt mir

Kraft. Die Atemübungen sorgen

für innere Ruhe und positive

Gedanken. Meine Krebserkrankungen

sind nicht erneut

ausgebrochen! Für mich ist Yoga

der natürlich Feind des Krebses.

Monika

ist eine reinigende Wirkung wichtig: Spezielle Übungen wie Drehungen

helfen dabei, den Lymphfluss und den Lebermeridian zu aktivieren,

Verdauungsprobleme zu lindern und das Herz-Kreislauf-System in

Schwung zu bringen. Auf lange Sicht stärkt regelmäßige Yoga-Praxis

Drehungen wirken entgiftend und regen

den so wichtigen Lymphfluss an.

r.: Yoga ist ein wichtiger Bestandteil der Krebstherapie. Auch die Medizin

hat diesen Vorteil erkannt: viele Vereinigungen, wie die dt. Krebsgesellschaft

oder der AG Gynäkologische Onkologie e.V. haben Yoga in ihre

Handlungsempfehlungen übernommen.

das Immunsystem. Natürlich wirken die sanften

Dehnungsübungen auch positiv auf die Beweglichkeit

ihres Körpers, die durch Operationen, Schmerzen

oder Bewegungsmangel oft eingeschränkt ist.

Anerkennung durch Medizin

„In meinen Yoga-und-Krebs-Kursen, die z.B. von der

bayerischen Krebsgesellschaft bezuschusst werden,

achte ich selbstverständlich auf mögliche Beeinträchtigungen.

Eine Teilnahme ist auch nach einer

Operation oder mit Port möglich“, so Yoga-Lehrerin

Durch meine Krebsdiagnose lebe

ich bewusster. Zeit mit meinen

Lieben oder nur mit mir, ist mir

wertvoll. In Deinen Yogastunden

kann ich total entspannen, das

brauche ich. Zuhause funktioniert

das oft nicht. Petra

Marga Klingenschmidt,

von Ganesha Yoga

Refugium, die ihre

Weiterbildung zum

zertifizierten Yoga-und-

Krebs-Begleiter vor

vier Jahren absolviert

hat. Seitdem gehören

die Yoga-und-Krebs-

Stunden zu ihrem

festen Kursangebot.

„Viele Patienten sind

anfangs noch unsicher,

ob Yoga wirklich etwas

für sie ist. Doch bereits

nach kurzer Zeit stellen

sie fest: hier komm ich

zur Ruhe, das negative

Gedankenkarussell rund

um die Erkrankung hat

mal Pause. Das allein ist

schon ein erster positiver Aspekt!“

Gesundheit & Vorsorge

Auch wenn ich aktuell Schmerzen

habe und sogar noch eine zweite

Operation ansteht: ich freue mich

auf die wöchentlichen Yoga-und-

Krebs-Stunden. Das ist meine

Zeit. Andrea

Die Spezialisierung ist noch recht neu und viele Yoga-

Lehrer leisten wahre Pionierarbeit auf dem Gebiet.

Die Anerkennung als ergänzende Therapiemöglichkeit

durch renommierte onkologische Institutionen

macht die Arbeit etwas einfacher. Seither wissen

immer mehr um die positiven Effekte: Männer wie

Frauen, jüngere und ältere Yogis, Menschen am

Anfang ihrer Therapie, als geheilt eingestufte aber

auch Palliativpatienten setzen auf die entspannende

Wirkung von Yoga und Meditation für Körper, Geist

und Seele. Namaste!

Karin Kleindorfer

Karin Kleindorfer

Urnenfelder Straße 28a 85051 Ingolstadt

karin.kleindorfer@yogahaus-in-zuchering.de

Telefon 08450 928665

www.yogahaus-in-zuchering.de

Yoga für Senioren - jeden Dienstag

von 10:30 - 11:45 Uhr in unserem

wunderschönen Studio in Kösching.

Der Einstieg in diese Stunde ist jederzeit

möglich und ganz leicht.

Wir sorgen gut für dich!

Du wirst erstaunt sein, wie schnell sich

die ersten kleinen Erfolge zeigen.

Schreib uns gerne unter

hello@yogawerkstatt22.de oder ruf uns

an unter +49.1520.7887300.

yoga für

best ager.

YOGA KENNT KEIN ALTER.

Ruppertswies 22 - 85092 Kösching - www.yogawerkstatt22.de



38 ANZEIGE 39

Gesundheit & Vorsorge

Auszeichnung für Klinikums-Ärzte

Chefärzte der Frauenklinik und der Psychiatrie II erstmals unter

den besten Ärzten Deutschlands

Heuschnupfen oder Schimmelallergie?

Ähnliche Symptome – unterschiedliche Ursachen

Etwa 12 Millionen Menschen in Deutschland leiden an Heuschnupfen.

Das sind fast 15 Prozent der Bevölkerung. Zu dieser

Einschätzung kommen Wissenschaftler des Robert-Koch-Instituts.

Die typischen Symptome bei Pollenallergie sind tränende Augen,

eine laufende Nase, ständiges Niesen, aber auch Kopfschmerzen,

Atemprobleme und ein allgemeines Krankheitsgefühl. Was viele nicht

wissen: Ähnliche Anzeichen gehen auch mit einer Schimmelpilzallergie

einher. Wer also Feuchteprobleme in seinen Wohn- oder Kellerräumen

hat und typische Heuschnupfensymptome zeigt, sollte sich am

besten auch auf eine Schimmelpilzallergie testen lassen.

Die Symptome von Heuschnupfen ähneln

sehr denen einer Schimmelpilzallergie.

Gesundheit & Vorsorge

„Ärzterankings helfen den Patienten einen schnellen Überblick zu bekommen. Die erneuten Auszeichnungen zeigen,

dass wir am Klinikum Ingolstadt unser Leistungsniveau nicht nur hochhalten, sondern weiter ausbauen. Wir freuen uns,

dass es neben den mehrjährigen Auszeichungsträgern heuer zwei weitere Mediziner des Klinikums auf die Liste der besten

Ärzte in Deutschland geschafft haben“, sagt Dr. Andreas Tiete, Geschäftsführer und Ärztlicher Direktor des Klinikums

Ingolstadt.

Als beste Ärzte ausgezeichnet: Prof. Aydeniz, Prof. Asgari, Prof. Manseck, Prof. Pollmächer, Prof. Schuck und Prof. Schuld

(v. l. n. r.)

Gehirnjogging: Wortsuchspiel

Bringen Sie Ihre grauen Zellen auf Trab: Die grau hinterlegten Wörter haben

sich versteckt. Die Begriffe können sich waagrecht, senkrecht, diagonal, ineinander

übergehend und auch rückwärts zwischen der Vielzahl der Buchstaben

verbergen. Die gesuchte Lösung ergibt sich aus den übrig gebliebenen Buchstaben,

der Reihe nach gelesen. Diesmal: ein Zitat von Voltaire.

Lösung: _________________________________________________________ .

Auflösung auf Seite 48.

ABSATZ

ARIANE

BINNEN

BUCHEN

CARMEN

CLOGS

DAMALS

EHRUNG

ENGE

ESELEI

ESPRIT

ETHOS

FLANKE

GESUCH

GOCART

GRAZIL

HEBER

HEROS

IDEELL

IHRE

INNEN

ISLAM

KEFIR

KNIE

KUSINE

LEINEN

LIMONE

LOCKEN

NERZ

NORMEN

SALBE

SCHABE

SCHWAN

SIAM

SORE

SPLEEN

STAB

STRICK

TALMUD

TOENEN

ULAN

WINDEL

ZINNE

ZONE

Auf diese Idee war Walter Schmidt nicht gekommen.

Den Hausbesitzer plagten nämlich über Jahre

hinweg Beschwerden an Augen, Nase und Atmung,

die er auf Heuschnup-fen zurückführte. Nachdem

sich typische Symptome auch außerhalb der Pollenflugzeit

bei ihm äußerten, wurde er stutzig.

Untersuchungen ergaben, dass der Auslöser seiner

Allergie nicht Blütenpollen, sondern Schimmelpilz

war. Dieser hatte sich im Keller seiner 1992 gebauten

Doppelhaushälfte eingenistet. Über die offene

Treppe zwischen

Keller- und Erdgeschoss

konnten sich

die Schimmelsporen

ungehindert im

ganzen Haus verbreiten.

Feuchtigkeitsprobleme

und damit Schimmelpilzbefall

wirkt sich

negativ auf unsere Gesundheit

aus.

Zwar stellten er und seine Ehefrau Carla Feuchtigkeitsprobleme

im Keller fest. Schimmelpilz und

einen Zusammenhang mit den gesundheitlichen

Beschwerden des Hausbesitzers erahnten sie aber

nicht. „An Schimmelpilz als Ursache für meine Allergie

hatte doch keiner gedacht“, so Walter Schmidt.

Klarer Zusammenhang zwischen Schimmelpilzbefall

und allergischen Reaktionen

Stefan Häusler ist mit seinem ISOTEC-Fachbetrieb auf

die Sanierung von Feuchte und Schimmelschaden

rund um Ingolstadt spezialisiert. Er stellt dazu fest:

„Wir entdecken häufig, dass sich Schimmelpilz hinter

Wandverschalungen oder auch hinter der Tapete verbirgt.“

Zu Beginn der Sanierungsmaßnahme wurde

zunächst der Schimmelpilzbefall beseitigt. ISOTEC

schottete dafür die betroffenen Kellerräume staubund

luftdicht ab, erzeugte einen Raumluftunterdruck

und entfernte den Schimmelbefall. Anschließend

mussten die befallenen Bereiche gründlich gereinigt

und die kontaminierten Flächen mit Isopropyl-Alkohol

desinfiziert werden. Erst danach erfolgte die weitere

Sanierung des eigent-lichen Feuchteschadens

sowie die Beseitigung der Ursachen.

Eine sogenannte „Freimessung“ wurde nach der

Sanierung als Erfolgskontrolle durchge-führt. Sie

ergab, dass das Haus von Familie Schmidt endlich

frei von Schimmelsporen war. „Jetzt haben wir die Sicherheit,

dass der giftige Pilz beseitigt ist. Und auch

der muffige Geruch ist nach der Sanierung vollständig

weg“, sagt Walter Schmidt erleichtert. Nicht nur

das: Die gesundheitlichen Beschwerden, die der

Hausherr über Jahre auf Heuschnup-fen zurückführte,

haben sich erledigt.

Weitere Informationen unter www.isotec.de



40 ANZEIGE

ANZEIGE 41

Gesundheit & Vorsorge

Der Expertentipp:

Eifersucht – Beziehungskiller Nr. 1

Annette Meier

Wie du mit Hypnose spielend leicht deine Eifersucht und

Verlustangst überwindest und wieder neues Vertrauen und

Sicherheit findest.

Gesundheit & Vorsorge

Eifersucht und die damit verbundenen Gefühle wie Angst, Neid und Zweifel belasten die Beziehung. Sie können sogar bis zu

körperlichen Beschwerden führen.

Eifersucht hat ganz viele unterschiedliche Facetten.

Und: Eifersucht beschränkt sich nicht

immer nur auf das Thema Partnerschaft. Es

gibt auch Eifersucht unter Kollegen im täglichen

Job, unter Freunden und bei Kindern, selbst Tiere

können Eifersüchtig sein, aber eines bleibt immer

gleich:

Eifersucht ist ein grausamer Cocktail aus verschiedenen

Gefühlen und Verhaltensweisen.

Gefühle wie Angst, Neid, Wut, Hass, Misstrauen,

Panik, Depression, Minderwertigkeit, Liebeskummer,

Unsicherheit, Zweifel, Vorurteile, Grübeln,

sind unangenehme und belastende Emotionen,

die oft körperliche Symptome wie Druck, Unsicherheit,

Kontrolle oder z. B. Zwang bis hin zu

körperlichen Beschwerden wie Durchfall, Magenoder

Rückenschmerzen und Schlafstörungen

auslösen. Und nicht selten nehmen uns solche

Gefühle die Luft zu Atmen.

Ca. 80% aller Männer und Frauen reagieren gemäß

Untersuchungen mit Eifersucht und sogar 30% der

Männer und Frauen bezeichnen sich selbst als extrem

eifersüchtig.

Die Ursache für Eifersucht liegt jedoch nicht beim

Partner, sondern in Erfahrungen, die man bereits

in der Kindheit gemacht hat. Die Ursache der Eifersucht

liegt also in uns selbst.

Was Eifersucht entstehen lässt sind Selbstzweifel,

Verlusterfahrungen in der Kindheit oder Seitensprünge

des Partners in der früheren Beziehung und

ein eklatanter Mangel an Selbstwertgefühl.

Eifersucht ist die Sucht, die mit Eifer

sucht, was Leiden schafft!

Männer wie Frauen leiden unter Eifersucht. Bei Frauen schrillen

die Alarmglocken schon bei platonischen Freundschaften

ihres Mannes zu anderen Frauen. Männer reagieren eher bei

sexuellen Begebenheiten mit Eifersucht.

Kennst du dieses Sprichwort und...

•gehörst auch du zu der Sorte Menschen, die ihrem

Partner keine 5 Meter außer Sichtweite trauen und

immer mal wieder die Kontakte in seinem Handy

oder im Email-Postfach checken, die Jackentaschen

oder das Handschuhfach im Auto kontrollieren und

überprüfen?

•konfrontierst du deinen Partner des Öfteren mit

Vorwürfen und handelst dir dadurch massiven Ärger

ein?

•hast du einen dir sehr wichtigen Menschen verloren

und leidest seitdem unter schrecklicher Verlustangst?

•wurdest du in einer früheren Beziehung belogen

und betrogen und hast seitdem Mühe zu vertrauen?

•leidest du darunter, wenn glückliche Pärchen an

dir vorbei gehen?

•vergleichst du dich ständig mit anderen Frauen

oder Männern und fühlst dich nicht gut genug?

Eifersucht ist nicht gleich Eifersucht. Es kommt auch auf die

Kultur an. In unserem westlichen Kulturkreis ist Treue und

Monogamie ein wichtiger Bestandteil von Beziehungen und

darum auch oft Auslöser für Eifersucht.

Eifersucht ist ein Beziehungskiller und gefährdet

und zerstört jede Beziehung, denn ohne Vertrauen

kann eine Partnerschaft auf Dauer nicht

funktionieren.

Wenn du deiner Eifersucht und Verlustangst endlich

den Garaus machen willst,

Wenn du wieder ein Höchstmaß an Selbstvertrauen

haben möchtest,

Wenn du dich danach sehnst, deinem Partner

wieder voll und ganz zu vertrauen,

Wenn du auf der Suche bist nach einer Lösung,

um souverän, gelassen und entspannt jede Situation

sowohl in deiner Partnerschaft, als auch im Beruf,

in der Familie und mit Freunden zu meistern, dann

warte nicht länger.

Hypnose ist eine wirklich großartige und hoch effektive

Methode, um deine Eifersucht zu überwinden

und wieder ein glückliches, erfülltes Leben voller

Selbstvertrauen und Selbstsicherheit zu gewinnen.

Ruf mich JETZT an und vereinbare deinen persönlichen

Termin.

Ich freue mich auf dich!

Annette Meier

Praxis für Hypnose und Mentalcoaching

Jurastr. 16c

85139 Wettstetten

Tel.: 0841/992010

annette@meier-praxis.de

www.hypnosepraxis-annette-meier.de



42 43

Medizin & Pflege

Welt-Alzheimertag am 21. September

2022 unter dem Motto: Demenz – verbunden bleiben

Weltweit sind etwa 55 Millionen Menschen

von Demenzerkrankungen betroffen,

zwei Drittel davon in Entwicklungsländern.

Bis 2050 wird die Zahl auf 139 Millionen

steigen, besonders in China, Indien, Südamerika

und den afrikanischen Ländern südlich der Sahara.

Seit 1994 findet am 21. September in aller Welt

der Welt-Alzheimertag statt, um die Öffentlichkeit

auf die Situation von Menschen mit Demenz

und ihren Angehörigen aufmerksam zu machen.

Wir brauchen Gemeinschaft und persönliche Begegnung!

Nicht zuletzt die Corona-Pandemie mit

ihren notwendigen Kontaktbeschränkungen hat

uns dies vor Augen geführt. Auch für Menschen mit

Demenz und ihre Angehörigen ist es wichtig, mit

anderen verbunden zu bleiben. Teilhabe für Menschen

mit Demenz und ihre Angehörigen braucht

Sensibilität und Offenheit und bedeutet flexibel

auf Hürden im Alltag zu reagieren: Wenn Frau

Meier im Bus sitzen bleibt und nicht mehr weiß, wo

auszusteigen – ihr Orientierung geben. Wenn der

Freund die Diagnose Demenz erhält – den Kontakt

nicht abreißen lassen; wenn Lena nach Worten

sucht – ihr die Zeit lassen, bis sie das Wort findet.

Verbunden bleiben kann man überall: im Chor, in

der Theatergruppe, im Gottesdienst, im Restaurant

oder einfach in der Hausgemeinschaft – auch mit

Demenz. Der Rahmen muss vielleicht ein anderer

sein, nicht aber der Mensch!

Auf www.alzheimer-gesellschaft-ingolstadt.de finden

Sie auch Infos zu aktuellen Kursen. Im Oktober

startet ein neuer Hybridkurs (online und ins Präsenz)

für Angehörige und Menschen mit Demenz.

In acht Sitzungen werden konkrete Handlungsstrategien

für die Pflege Erkrankter und den Alltag mit

der Krankheit gegeben. Eine Anmeldung ist nötig.

Verdacht auf Demenz

Was ist bei den ersten Anzeichen zu tun?

Laut der Deutschen Alzheimer Gesellschaft leben

in Deutschland zurzeit ca. 1,7 Millionen Menschen

mit einer Demenz. Die häufigste Form ist

die Alzheimerkrankheit. Sie betrifft vor allem ältere

Menschen und ist zwar behandelbar, aber nicht

heilbar. „Eine Demenz ist nicht das Ende, und auch

Betroffene können noch sehr viel Lebensqualität haben“,

weiß Alexander Andrzejczak von der compass

Pflegeberatung. „Es ist aber wichtig, sich früh Beratung

zu suchen und die Zukunft zu planen.“

Bei einer beginnenden Demenz sollte man sich frühzeitig beraten

lassen, um wichtige Dinge für die Zukunft zu klären.

Foto: djd-k/compass private pflegeberatung/mattphoto

Treten erste Anzeichen wie Vergesslichkeit, Orientierungsprobleme,

Wortfindungsstörungen, fehlender

Überblick über die Finanzen, sich häufende Fehler oder

Stimmungsschwankungen auf, sollte man diese ernst

nehmen und einen Arzt aufsuchen. „Es ist wichtig, so

früh wie möglich eine Vorsorgevollmacht und eine

Patientenverfügung zu verfassen und ein Unterstützungsnetzwerk

aufzubauen“, so Andrzejczak. Dabei

kann eine Pflegeberatung kompetent helfen. Die

compass-Hotline unter der Nummer 0800-101-8800

steht allen Ratsuchenden kostenlos zur Verfügung, viele

Informationen finden sich auch unter www.pflegeberatung.de.

Für Privatversicherte werden außerdem

Hausbesuche oder Pflegeberatungen per Videotelefonie

angeboten. Für die weitere Lebensgestaltung hilft

es, sich über die eigenen Wünsche und Fähigkeiten

Gedanken zu machen. Welche Hobbys und Aktivitäten

sind einem wichtig, was klappt noch gut, wo gibt es

Hürden? „Organisationsaufgaben, Arbeit und Haushalt

sind oft schwierig“, so der Pflegeberater. „Spazierengehen,

Gymnastik, Kegeln, Singen, Garten- oder

Handarbeiten klappen meist noch gut und sorgen für

Wohlbefinden.“ Ein offener Umgang mit der Krankheit

macht es einem selbst und dem Umfeld leichter, mit

ihr umzugehen und die positiven Dinge zu genießen.

Medizin & Pflege

Weil psychische Gesundheit genauso wichtig ist wie körperliche!

Gehirnjogging:

Symbolrätsel

Die nächste Übung für Ihre grauen Zellen: Jedes

Symbol ersetzt eine einstellige Zahl. Gleiche Symbole

bedeuten also gleiche Zahlen. Für die Symbole

müssen Sie einstellige Zahlen suchen, so dass 6

ineinander verschachtelte Gleichungen erfüllt sind.

Orthopädietechnik

Rehatechnik

Schuhtechnik

Home Care

Die Danuvius Klinik GmbH betreibt Fachkliniken für Psychische Gesundheit und bietet Spezialpflegeheime für Menschen

mit Demenz sowie weitere Wohn- und Dienstleistungsangebote im Pflegebereich an. Wir sind ein modernes, familienfreundliches

Unternehmen und bieten laufend sichere, systemrelevante Jobs in ganz verschiedenen Bereichen, z.B. in der Pflege,

Hauswirtschaft oder auch als Arzt/Ärztin. Mehr Infos unter www.danuviusklinik.de/karriereportal

Sanitätshaus

Spörer Sports

www.danuviusklinik.de | info@danuviusklinik.de

Auflösung auf Seite 48.

SPÖRER AG | Friedrichshofener Straße 6-10 | D-85049 Ingolstadt

Telefon +49 841 4911-0 | info@spoerer.de | www.spoerer.de



44 45

Mit Herz & Hand

Mit Herz & Hand

Mit Sicherheit

am Wasser

Sie tun, was ihnen

am Herzen liegt.

Für mehr Miteinander,

mehr Menschlichkeit,

Die Kreiswasserwacht Ingolstadt hilft

nicht nur aus Notlagen im und am Wasser

mehr Nächstenliebe,

mehr Nachhaltigkeit!

Da muss er nicht lange zögern! Alexander Wecker ist bei

seiner Antwort auf die Frage, was die Arbeit bei der

Wasserwacht so besonders macht, ebenso schnell wie bei

seinen Einsätzen: „Die Verbindung von etwas wirklich Sinnvollem,

nämlich Menschen aus einer Notlage zu helfen, mit interessanten

Aspekten aus Technik und dem Medium Wasser, das

macht für mich unsere Arbeit aus!“

Der Vorsitzende der Kreiswasserwacht Ingolstadt ist als Einsatzleiter

Wasserrettungsdienst und Ausbilder Wasserretter/Tauchen

seit vielen Jahren fester und wichtiger Bestandteil der Ingolstädter

Kreiswasserwacht. Entstanden ist sie auf Initiative von Josef Haindl

im Jahr 1947. „Haindl war Rettungsschwimmer der DLRG, deren

Tätigkeit nach Kriegsende von den Besatzungsmächten untersagt

worden war. Die erste Abteilung (heute Kreiswasserwacht) umfasste

die Ortsgruppen Ingolstadt, Gaimersheim und Reichertshofen.

Nach der Gebietsreform wurde Gaimersheim Eichstätt und

Teamgeist und Kameradschaft sind neben der Tatsache Menschen aus Notlagen zu helfen, wichtige Eckpfeiler, warum es

sich lohnt, aktiv in der Wasserwacht zu sein! Auch nach vielen Jahren lernt man nie aus: Die Pandemie hat die Wasserwacht

als Teil des Roten Kreuzes zu neuen Einsatzgebieten geführt. Krieg und Vertreibung in Europa - um das Leid der Flüchtlinge

zu lindern war und ist auch die Wasserwacht im Einsatz.

Die Kreiswasserwacht Ingolstadt (Bild Mitte) bildet ihre Mitglieder vom Rettungsschwimmer bis zum Einsatztaucher selbst aus.

Die Einsatzgebiete sind vielfältig: Von der Luftrettung, über Taucheinsätze, auch unter Eis, bis zur PKW-Bergung und die Organisation

von Covid-Teststationen – Die Freiwilligen sind bestens ausgebildet und breit aufgestellt.

Reichertshofen Pfaffenhofen angegliedert. Heute hat

Ingolstadt zwei Ortsgruppen, Ingolstadt und Irgertsheim.

Aus einer kleinen Gemeinschaft von Rettungsschwimmern

mit improvisierten Rettungsmitteln ist

heute eine technisch und personell gut aufgestellte

Einsatzeinheit entstanden. Momentan hat die Ingolstädter

Kreiswasserwacht knapp 900 Mitglieder, rund

70 davon sind Aktive und ca. 150 Kinder und Jungmitglieder“,

so Wecker.

Ihre Unterstützung ist gefragt!

Besonders stolz ist der Ingolstädter darauf, dass die

komplette Ausbildung der Mitglieder vom Rettungsschwimmer

bis zum Einsatztaucher eigenständig in

der Kreiswasserwacht Ingolstadt möglich ist. Lehrscheinausbilder

für Schwimmen, Rettungsschwimmen,

Motorbootführen, Einsatztauchen und für die

Führungskräfteausbildung stehen zur Verfügung.

Dank zweier Schnelleinsatztruppen für Wasserrettung

und Tauchen ist eine 24 Stunden, 7 Tage die Woche

Alarmierung möglich. Überregional beteiligen sich die

Ingolstädter mit einem Tauchtrupp im Wasserrettungszug

Oberbayern und sind deutschlandweit

im Einsatz. Als präventive Maßnahme ist

die Wasserrettungsstation am Baggersee im

Sommer an den Sonn- und Feiertagen besetzt

und sie sichern zahlreiche Veranstaltungen,

wie den Ingolstädter Triathlon mit ca. 40

Kräften ab und verbessern so die Sicherheit

am Wasser immens. Enorm ist die Nachfrage

nach Schwimmkursen für Kinder, die seit

letztem Jahr wieder angeboten werden.

Jeder Kurs ist innerhalb kürzester Zeit

ausgebucht. Jugendarbeit allgemein ist

ein wichtiges Thema.

Es gibt viel zu tun in der Wasserwacht,

packen wir´s an! Mehr zur Arbeit der

Kreiswasserwacht Ingolstadt finden

Sie auf www.wasserwacht-ingolstadt.de.

Kontakt können Sie über

info@wasserwacht-ingolstadt.de

aufnehmen.

Werden Sie Mitglied

und Teil einer ehrenamtlichen, aktiven Gemeinschaft! Besonders gesucht werden Neumitglieder, die

Spaß im Umgang mit Kindern haben und sich zum Schwimmausbilder ausbilden lassen oder sich als

Rettungsschwimmer oder im Wachdienst engagieren.

Helfen Sie durch Ihren Mitgliedsbeitrag die Arbeit der Wasserwacht zu fördern!

Spendenmöglichkeit:

Unterstützen Sie die rein ehrenamtliche Arbeit, den Unterhalt der technischen Ausstattung oder

die Durchführung der Jugendarbeit durch Ihre Spende:

Spendenkonto: Kreiswasserwacht Ingolstadt, IBAN: DE 53 7215 0000 0000 0173 27,

Verwendungszweck Spende WASSERWACHT (Ausstellung einer Spendenquittung möglich.)



46

So helfen wir der Ukraine: Gutes tun und druber redn

47

Leben & Sozial

Backen für den Frieden

Andrea Kellerer ist ein Peace-Baker

Brot backen gehört seit 2018 zu Andrea Kellerers (Bild

Mitte) Leidenschaften. Dass sie damit nicht nur den

Geschmack ihrer Familie trifft, sondern auch noch Gutes

tun kann, hätte die Baar-Ebenhausenerin nie gedacht.

:

Hilfe an allen Fronten

Schanzer Kindl setzt sich mit mehreren Aktionen ein

Leben & Sozial

Hilfsgüter, wie Kleidung und

Hygieneartikel hat Eugen Vogel

nach einer Sammelaktion in Reichertshofen

bereits an die Grenze

gebracht. Wichtige Medikamente,

Spritzen, Verbandszeug

etc. konnte er u. a. von den Spenden

der Peace-Bakers erwerben

und damit vor Ort in der Ukraine

viel Gutes tun.

Bereits drei Mal hat Andrea Keller schon für die gute Sache Brot

gegen eine freiwillige Spende gebacken. Seit März nun auch für

den Frieden in der Ukraine. Sie und vier weitere Mitstreiterinnen

kneten Teig im größeren Stil für den Frieden in der Ukraine.

Michaela, Deborah, Michèle und Anja stammen aus allen

Ecken Deutschlands, mehr als Foto und Namen weiß sie dabei

gar nicht. Jede backt in ihrer eigenen Küche in ihrer Heimat für sich als Peace-Baker. „Ich

verkaufe keine Brote. Wer eines möchte, bekommt eines und kann für die Aktion spenden.

So sind bisher mit 255 Broten bereits 7400 Euro unter dem Stichwort „Peace-Bakers“

zusammengekommen!" Das Geld fließt direkt ohne Umwege auf ein Spendenkonto des

Kriegervereins Reichertshofen, initiiert von Eugen Vogel, der aus der Ukraine stammt und

in Reichertshofen lebt. Er besorgt davon dringend benötigte Medizinartikel wie Verbandszeug,

Spritzen oder Medikamente und bringt sie direkt an die ukrainische Grenze.

Dort wartet dann bereits die Bürgermeisterin seines ehemaligen Heimatortes samt

Konvoi zum Weitertransport. „Man kann unter Angabe des Stichworts ,Peace-Bakers`

auch spenden, ohne Brot quasi“, lacht die sympathische Hobbybäckerin. Andrea setzt auf

kurze Wege, ohne Verwaltungskosten, wenn sie sich für etwas engagiert. „Bei den großen

Hilfsorganisationen steckt ein riesiger Verwaltungsapparat dahinter, der unglaublich viel

Geld verschlingt. Das möchte ich umgehen.“ Wie viel Zeit sie bereits investiert hat, kann sie

gar nicht sagen. „Zutaten, Energie und Zeit sind meine Spende für die Aktion. Gut, dass ich

mit der Lehenmühle in Niederlauterbach einen super Lieferanten an der Hand habe.“

E. Vogel, Krieger-, Soldaten & Reservisten e.V. IBAN: DE83 7216 0818 0206 4278 36,

als Verwendungszweck unbedingt Peace Bakers angeben.

Willkommen in unserer Familie!

Zimmer mit Familienanschluss

Nahezu gleichzeitig mit dem Kriegsbeginn in der Ukraine

stand für Familie Bothe auch fest: wir wollen helfen! So

öffneten Sie Haus und Herz und hießen Olha Rebets und die

zwei Kinder Nazar (7) und Nestor (2) mit Oma Olha Yanko bei sich

willkommen – Zimmer mit Familienanschluss!

12 Wochen lebte Olha und ihre Familie bei Familie Bothe. Als sie im

März ankamen, war vieles ungewiss. Ein langer Weg, den sie mit

dem Auto bewerkstelligten, lag hinter ihnen. Rückblickend ist Olha

vor allem für die Sicherheit für ihre Kinder und ihre Mutter sowie das

große Mitgefühl in Deutschland dankbar. Ende Mai fassten sie den

Entschluss, in ihr Dorf, westlich von Kiew, zurückzukehren. Vor allem

bei Großmutter Olha war das Heimweh groß. Trotz einem mulmigen

Gefühl war auch mit im Gepäck: Dankbarkeit, Vorfreude auf den Papa

und ein Tragerl bayerisches Bier. Stay safe, Familie Rebets/Yanko!

v.l.: Das sind Florian, Lina und Julia (nicht auf

dem Bild Tochter Tabea) mit ihren Gästen.

l.: Hilfsgüterfahrten nach

Kiew dank großer Unterstützung

aus Ingolstadt.

oben: Notebook für den

15-jährigen Vollwaisen, um

Hausaufgaben zu übersetzen

und mit Freunden in

Kontakt zu bleiben.

Eine private Spende

machte den Kauf eines

Fahrrades möglich. Kinderlächeln

inklusive!

Sie wollen helfen?

Spendenkonto des

Schanzer Kindl e.V.

IBAN:

DE29 7216 0818

0000 870994

BIC: GENODEF1INP

Doppelter Einsatz für den Schanzer Kindl e.V.. „Wir haben unser Engagement in zwei Teile gesplittet:

Einerseits organisieren wir Hilfsgüterfahrten an die ukrainische Grenze und andererseits leisten wir

Vor-Ort-Hilfe für Geflüchtete, die bereits in Deutschland angekommen sind. Das Leid ist unermesslich

und wir haben keinen Augenblick gezögert“, beschreibt es Vereinsvorsitzender Michael Buhmelter.

Bis Mai wurden zusammen mit Jens Schels der myDATENTECHNIK GmbH in großen Sammelaktionen bei Firmen

und Privatpersonen medizinische Hilfsgüter, Kleiderspenden, Decken und Desinfektionsmittel an die polnischukrainische

Grenze transportiert, um ein Kiewer Krankenhaus zu unterstützen. Dort wurde die Delegation von

einem großen Netzwerk aus Helfern und Soldaten empfangen. „Wir bekamen dort wichtige Informationen aus

erster Hand und machten uns nach der Rückkehr sofort daran, den zweiten, umfangreicheren Zug vorzubereiten.

Diesmal gingen die Güter jedoch über einen Militärkontakt, der seines Zeichens ukrainischer Kommandant

ist und uns einen geheimen Übergabeort an der polnischen Grenze mitteilte, den letztlich nur unsere Fahrer

erfahren durften“, erzählt Buhmelter weiter. Am Treffpunkt, einem unbeleuchteten Firmengelände, angekommen,

zeigte sich schnell eine perfekte Militärorganisation: binnen 20 Minuten waren 3,5 Tonnen Hilfsgüter

verstaut! Insgesamt rechnet der Schanzer Kindl e.V. mit einem Warenverkaufswert von rund 85.000 Euro, die sie

dem Krankenhaus zur Verfügung stellen konnten! Die Fahrten selbst bedeuten für den Verein einen finanziellen

Aufwand von rund 1.600 Euro für Sprit, Anhänger und Transporter. Hinzu kommt die Unterkunft der Fahrer sowie

selbst gekauftes Verbandsmaterial. Nur durch Spenden von Privatpersonen und tatkräftiger Unterstützung, z.B.

der Streetbunnycrew, konnten diese beiden Aktionen gestemmt werden.

In Ingolstadt steht die konkrete Hilfe für geflüchtete Menschen im Vordergrund: „Wir haben von einem Fünfjährigen

und seiner Mutter erfahren, beide traumatisiert und nur mit dem was sie am Körper trugen, hier angekommen.

Kleidung und sogar ein neues Fahrrad für den Jungen konnte organisiert werden.“ Die Geschichte eines ukrainischen

15-jährigen Waisen hat alle sehr betroffen: Der Vater des Jungen starb 2021 an einer Überdosis Heroin,

die Mutter im Dezember an Krebs. Erst kam er bei Verwandten unter, die Flucht trennte sie. Über Umwege kam er

nun in einer sehr liebevollen Familie hier an, die ihm ein Zuhause gibt. „Wir konnten ihm dank eines Notebook die

Möglichkeit geben, Kontakt zu seinen Freunden zu halten und seine Hausaufgaben zu übersetzen.“ Buhmelter

weiter: Das Leid ist groß, auch bei uns in Deutschland. Es werden ukrainische Flüchtlinge in Parks aufgegriffen,

weil sie nicht wissen, wohin. Wir möchten für Geflüchtete und Bedürftige in und um Ingolstadt gleichermaßen

da sein. Aktuell versuchen wir eine Familie mit einer gehbehinderten Mutter aus dem Kriegsgebiet zu retten. Sie

warten auf die nötigen Reisedokumente...“

Sie wollen sich über den Schanzer Kindl e.V. weiter informieren oder spenden: www.schanzer-kindl.de



48 49

WAS IST DENN HIER LOS?

50 Jahre bay. Armeemuseum

Samstag, 16. Juli 2022, 11.00 - 17.00 Uhr,

Armeemuseum Ingolstadt

Bei kostenlosem Eintritt erwartet kleine und

große Besucher ein buntes Programm mit historischen

Fahrzeugen, Handwerksvorführungen,

Kurzvorträgen zur Geschichte des Armeemuseums,

Waffenvorführungen, museumspädagogischem

Programm für Kinder und einen Bücherflohmarkt.

Mehr auf www.armeemuseum.de

TaktRaumFestival

Freitag, 29. + Samstag 30. Juli 2022, Reduit

Tilly, Klenze Park Ingolstadt

Das wunderschöne und einzigartige Flair

kommt wieder ins Reduit Tilly! Mein persönliches

Highlight heuer: BLOND! Lasst uns gemeinsam

Feiern! Das Lineup, Tickets und vieles

mehr gibt´s hier: www.taktraumfestival.de

6. Weinschmecker Weinfest

Donnerstag, 08. + Samstag, 10. September

2022, Schutterhof Ingolstadt

Endlich wieder in Gesellschaft ein Glaserl Wein

und tolle Schmankerl im Schutterhof genießen.

Die Wein- und Speisenkarte finden Sie auf

www.weinfest-weinschmecker.de

Ingolstadt feiert!

Ingolstädter Stadtfest zum Jubiläum 550

Jahre Hohe Schule, Freitag, 08.+ Samstag, 09.

Juli 2022,

Hier verschmilzt das Bürgerfest und das Herzogsfest

zum großen Stadtfest.

Fest der Kulturen, Samstag, 22.+ Sonntag,

23. Juli 2022, Klenzepark

Treffen der Kulturvereine ausländischer Herkunft.

Kulinarische Spezialitäten, Musik und Tanz erwarten

die Besucher.

KULTurig, Freitag, 09.+ Sonntag, 11. September

2022,

Das große Fest zur Brauchtumspflege im Bauerngerätemuseum

Hundszell mit Tanz, Musik, Lesungen,

Handwerkskunst und Kinderprogramm.

Herbstvolksfest, Freitag, 23. September -

Montag, 03. Oktober 2022,

Fahrgeschäfte und Bierzeltgaudi auf der Ingolstädter

Wiesn.

Auflösung Gehirnjogging: Wortsuchspiel

Auflösung Gehirnjogging: Symbolrätsel

Achtung, es folgt eine klischeebehaftete Aufzählung

von Preißen-diskriminierenden Begebenheiten, die

rein dem Amüsement unserer Leser (und meinem)

dienen.

Fangen wir unten an. Also, unten am Fuß des

Berges aufm Campingplatz. Da baatzen sich ja die

Wohnmobilungetümer aus NRW die schmalen

Reihen entlang, da meinst das ist ein Schlachttransport

für an Tyrannosaurus. Womit man alles fahren

darf ohne Lkw-Führerschein, faszinierend. Früher

waren das die Holländer, heute verstopfen die

Bottroper Bergcamping-Kasperl mit ihren fahrenden

Eigentumswohnungen den Irschenberg. Sagte

schon Harry G. und der hat oftmals recht.

Vor kurzem habe ich übrigens gelernt: es gibt die

verschiedensten Preißn-Kategorien.

Der Preiß kann aufgrund seiner schuldlosen Geburt

nix für sein Dasein. Er spricht und versteht

zwar kein Wort Bairisch, achtet aber die kulturelle

Größe des Freistaats und ist als Urlauber durchaus

gern gesehen.

Der Trachtenpreiß wohnt meist in München und

trägt Plastiklederhosen und Dirndl mit aufgmalte

Schürzen zum fuchsiafarbenen Hütchen.

Der Saupreiß hat seine ihm angestammte Umgebung

nördlich des Weißwurschtäquators auf

Länger verlassen, weils bei uns schöner ist, klagt

aber gern gegen Kirchen- und Kuhglockengeläut

und zieht sich durch sein abfälliges Verhalten den

Unmut des Bayers auf sich.

Die Preißnsau hingegen gibts auch, wird aber

nicht verwendet, das ist eine Beleidigung und so

weit lassen wir´s nicht kommen!!

Aber ich schweife ab. Zurück zum Campingplatz:

Schnell packen wir unseren Rucksack und machen

uns auf den Weg hinauf aufn Berg. Ja, es sind 1000

Höhenmeter, aber mit der Gondel fahren nur die

Unter uns gesagt...

Muss echt a Jeder „Aufi aufn Berg“?

Ein Familienfest bietet landläufig jede Menge Stoff für einen humoristisch

angehauchten Kommentar. Wie passend, dass wir gestern auf ein

ebensolches eingeladen waren. Und ja, zu den Tanten und Onkeln, den

Cousinen und Schwippschwagern, würden mir durchaus ein paar Bemerkungen

einfallen, aber, unter uns gesagt, um einer möglichen Enterbung vorzubeugen,

wechseln wir das Thema. Hin zu etwas, wo traute Einigkeit herrscht: a

Preiß aufm Berg is a seltsames Gwachs.

Blingbling-Bergsteiger ausm Pott, Manner in da

Zipperfunktionshosen, d´Weiberleit bauchfrei und

in Gucci-Ugly-Sneakern. Weil wir uns da ganz klar

distanzieren und bauchfrei nicht die geeignete

Darreichungsform für meine Körpermitte ist, haben

wir unseren Kindern die wichtige Information,

dass man unser Quartier für die Nacht oben auf

dem Berg auch per Seilbahn erreichen könnte,

vorenthalten. Bis uns, nennen wir ihn Günter aus

Gütersloh, von oben bis unten im mintgrünem

Jack Wolfskin-Ensemble, leichtfüßig von oben

herab entgegen tribbelt, während wir versuchen

dem Halbzeit-Tief der Kinder mit Gummibärchen

entgegen zu wirken. Ach, ganz nach oben würden

wir wollen? (Ja, mittendrin umdrehen, wär ja auch

a Schmarrn oder?) „Na, dann wünsch ich noch viel

Optimismus“, näselt er. „Ich bin ja gleich morgens

mit der Gondel hoch gefahren... diese Stille... herrlich.“

Stille, betretene, macht sich auch bei meinem

Mann und mir breit, den Kindern entgleist der

Unterkiefer. Günter begreift und gibt Gummi. Wir

auch, mehr Gummibärchen, wir brauchen mehr

Gummibärchen!!!!

Irgendwann sind wir oben, die Hüttn unterhalb des

Gipfelkreuz begrüßt uns und mit ihr die anderen

Gondel-Touristen. Während wir einem Kaltgetränk

entgegenlechzen, hört man: „Lass mal den Gipfel

machen“. So froh ich über die Verwendung eines

Verbs in Verbindung mit „Lass mal“ bin, so stellts

mir beim „Gipfel machen“ trotzdem die Zehennägel

auf. Na wenigstens haben sie sich vorher

keinen Schampus gegönnt, wie die Preißn-Blosn

mit de Handtascherl-Hund am Nebentisch. Alkohol

am Berg ist da jedoch kein Problem, die gehen ja

weder rauf noch runter. Und den Leasing-Porsche,

der an der Talstation der Gondel parkt, werd schon

noch einer von denen fahren können, a Flaschn

Almdudler stand schließlich auch aufm Tisch.

Der Kommentar

* rostfrei-Redaktionsleitung Susanne Puppele betont jedoch, dass die Berg für alle da sind, halt nachad auch für´d Preißn.



50

Rätsel & Gewinnspiel

Kinderfahrzeug

Laut der

Schweine

daheim

Cocktail

mit Ei

Gefolge

kleine

Sundainsel

4

Behälter

f. Biomüll

südam.

Kuckuck

Vorkämpfer

Hptst.

Saudi-

Arabiens

Bewohnerin

eines

Erdteils

1

Figur der

‚Sesamstraße‘

Türspion

(ugs.)

10

Abk.:

Oberinspektor

Witzfigur,

Gauner

Verband-Frauenstofkurzname

Königin

von

Thailand

Wasserbrotwurzel

Tunke

Irrtümer

(lat.)

Flirt

Pflanzenkeime

Färberpflanze,

Resede

Speisenbeigabe

(franz.)

Festigkeit

demoskop.

Institut

Fremdwortteil:

hinein

Biene

2

unrichtig

blauer

Farbton

Element

antiker

Tempel

Filmstar

(Greta) †

Langmut

11

Abk.:

Episode

Wellness « Wandern « Genuss

im Verwöhnhotel Kristall «««« S am Achensee

warme

Quelle

englisch:

Ohr

Dreschabfall

Edelstein

dt. Reformator

lateinisch:

König

ein

Farbton

italien.

Vulkan

ganz

junger

Wein

Ort im

Kanton

Wallis

kleine

Erhebung

9

12

Hungererschei-

5

nung

6

kanad.

Regisseur

englisch:

agieren

Boxhieb

Stadt in

Israel

Betrüger

8

Archivbeamter

Karpfenfisch

Zeichen

der Energiedosis

Lästerer

ein Hautausschlag

niederdeutsch:

was

mitteldt.:

Biergefäß

Geburtsstätte

von Zeus

türk.

Romancier

Polizeibehörde

Prinz in

Spanien

3

mundartlich:

Ameise

Brennstoffe

7

best. Artikel,

4. Fall

deshalb

(ugs.)

finn.

Männername

Jupitermond

kleine

Deichschleuse

Währung

in Sierra

Leone

Perfekt erholen im Adults Only Hotel!

Buchen Sie jetzt Ihr Wellness-Wunschkonzert mit bis zu 4 Lieblings-

Treatments nach Wahl, Aktivprogramm & ausgezeichnetem Kulinarium.

Mehr auf www.kristall-pertisau.at

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Mitmachen und gewinnen:

Viel Spaß beim Rätseln und viel Glück!

Schicken Sie das Lösungswort an: raetsel@rostfrei-ingolstadt.de

oder per Post an:

rostfrei, B.Busch Verlag, Marsstr. 17, 85080 Gaimersheim.

Unsere Gewinne:

•Outdoorbücher, siehe Seite 18

•Hängemattenliteratur, siehe Seite 32

•Gartenbücher, siehe Seiten 20, 28

•3 Premiumautowäschen von ESSO Schäfer/ Friedrichshofen

Die Gewinner der letzten Ausgabe wurden schriftlich benachrichtigt.

Einsendeschluss: 1. September 2022. Teilen Sie uns gerne Ihren Lieblingsgewinn mit!

•Palmenpflanze von Exotba

•Windlicht von Caroline Jung

Herzlichen Glückwunsch!

Urlaub beim Wanderexperten

Find us on

Facebook!

2100 m² Spa-Oase Gourmet-Kulinarik

Verwöhnhotel Kristall ««««S

Seebergstraße 10 | A-6213 Pertisau am Achensee | Tirol | Österreich | info@kristall-pertisau.at

Gerne beraten wir Sie auch telefonisch: Tel. +43 (0)5243 5490 | www.kristall-pertisau.at



Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!