19.07.2022 Aufrufe

SK2_Jazzfruehschoppen_am_Nachmittag

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Bomsori Kim , Geigerin und Markenbotschafterin

KUNST INSPIRIERT TECHNOLOGIE

TECHNOLOGIE VOLLENDET KUNST

Gemeinsam mit dem Rheingau Musik Festival erweckt LG SIGNATURE die Kultur

zu neuem Leben. Es erwartet Sie ein Sommer, in dem zukunftsorientierte

Technologie die aufregendsten musikalischen Momente feiert.


24.7.22 SO. 15 UHR

SCHLOSS VOLLRADS

PRIVATGARTEN

Hauptsponsoren

Co-Sponsoren

Offizieller Automobilpartner

Premium-Projektpartner

Sonntags in Vollrads

Vollradser Jazzfrühschoppen

am Nachmittag

BEAT BOX

Official Airline

Digitalpartner

Offizieller

Nachhaltigkeitspartner

Medienpartner

24.07.22 Vollradser Jazzfrühschoppen mit BEAT BOX am Nachmittag


Programm

BEAT BOX – Story of Rock ´n´ Roll

Mit kochendheißer Musik präsentieren sich hier verwegene Jünglinge

fortgeschrittenen Alters, die dem Rock ´n´ Roll die Hörner aufsetzen. Die Show

umfasst die Highlights der 50er, 60er, und 70er Jahre, von Louis Jordan, Louis Prima,

Bill Harley und Chuck Berry bis zu den Rolling Stones und vielen mehr.

(Programm nach Ansage)

Konzertdauer: ca. 90 Minuten, keine Pause

Bitte achten Sie darauf …

… dass Ton-, Foto- und Filmaufnahmen verboten sind.

… dass Sie vor Veranstaltungsbeginn Ihr Mobiltelefon ausschalten.

Immer informiert! Tragen Sie sich für den kostenlosen Newsletter des

Rheingau Musik Festivals ganz einfach auf rheingau-musik-festival.de ein.

Auch auf und sowie in unserem digitalen

Journal unter rheingau-musik-journal.de halten

wir Sie regelmäßig über das aktuelle

Festivalgeschehen auf dem Laufenden!

Folgen Sie uns!

2


DAS INFOTAINMENT-BUCH

ZUM FRANKFURTER

FLUGHAFEN

Broschur · 200 Seiten · ISBN 978-3-95542-419-0 · 15,00 Euro

GESCHENKTIPP!

JETZT IM HANDEL ODER UNTER

WWW.SOCIETAETS-VERLAG.DE


Jetzt

Jubiläumsaktion

entdecken!

Ist Egoismus

ein Muss?

Entdecken Sie die Versicherung

mit der genossenschaftlichen Idee.

www.ruv.de


MUSIK VERBINDET

Was

wären

wir

ohne

Sie?

Der Förderverein ist die Keimzelle und bis heute eine wichtige Säule

für den Erfolg des Rheingau Musik Festivals. Neue musikbegeisterte

Mitglieder sind herzlich willkommen!

Erfahren Sie alles über die exklusiven Vorzüge einer Mitgliedschaft.

www.festivalfreunde.de


Perfekte

Harmonie.

Mit Lufthansa entspannt

in den Urlaub starten.

Zeit für neue Horizonte.


Musik bewegt nachhaltig.

Für uns pure Inspiration.

Unsere Liebe gilt nicht nur dem Rheingau Musik Festival, sondern auch unserer

Heimat. Dazu fördern wir mit Leidenschaft den sorgsamen Umgang mit einer der

wohl inspirierendsten und wertvollsten Ressourcen unseres Planeten: Wasser.

Unser persönlicher Appell: „Wir wollen die Art und Weise, wie Menschen Wasser

trinken, nachhaltig verändern.“ Das ist unsere Vision. Wir alle freuen uns über

jeden, der dabei mitmacht, und hoffen sehr, dass uns diese „(R-)Evolution“ nicht

zuletzt für die nachfolgenden Generationen gelingt.

Offizieller

Nachhaltigkeitspartner des


© Beat Box

BEAT BOX

Jessica Born, vocals

Maximilian von Hirschberg,

vocals & keyboard

Wolfgang Lieberwirth, vocals & bass

Matthias Baumgardt, vocals & guitar

Volkmar Nägler, drums

Achim Farr, saxophone & harp

Bereits 1968 sorgten der Bassist Edu Jung und

der Drummer Volkmar Nägler im Rheingau

mit ihrer Band „Jukebox“ für Furore. Durch

die aufkommende Discowelle verringerten

sich jedoch die Auftrittsmöglichkeiten für

Beatbands. Nach der Trennung der Beatles

endete auch die Jukebox-Aera endgültig. Edu

und Volkmar widmeten sich wieder verstärkt

dem Jazz und waren so in verschiedenen

Bands erfolgreich.

Dennoch brannte in ihren Herzen weiterhin

die Sehnsucht nach den guten alten

Beatzeiten und 1991 war es dann so weit: Mit

Biber Hermann wurde der passende Gitarrist

und Sänger gefunden, die Jungs erarbeiteten

sich als BEAT BOX ein großes Repertoire mit

ihrer „Music of the 60´s“ und sorgten so auch

im Rheingau für das Beatrevival. Auf vielen

Open-Airs, in Liveclubs und bei Sport-,

Presse- und Juristenbällen ist die BEAT BOX

Garant für handgemachte engagierte musikalische

Unterhaltung, viel Spaß und gute

Laune. Die „Golden Sixties“ werden zelebriert

und Mitsingen ist angesagt, wenn die unvergessenen

Hits der Beatles und Rolling Stones,

Spencer Davies, Chuck Berry, Bob Dylan

u. v. a. neu erklingen.

Eine begeisterte treue Fangemeinde folgt der

BEAT BOX, Auftritte und Band werden „Kult“.

Auch über die Grenzen des Rheingaus hinaus

ist die Band aktiv mit Live-Auftritten bei Funk

und Fernsehen und mit Gigs von München

nach Berlin, von der Ostsee bis Palermo. Mit

den Jahren ergänzt sich das altbewährte Trio

8


immer häufiger mit den folgenden „Special

Guests“: der Beat-Ikone Tony Sheridan, dem

King of Soul Waymond Harding, Gitarrenhero

Matthias Baumgardt, Mr. Slap Wolfgang Lieberwirth,

Orgelgott Maximilian von Hirschberg,

den Gitarristen und Sängern Claus

Fischer, Glen Turner und Chris Linder, dem

© Benoit Boute

Saxophonisten Gernot Dechert und dem

Bassisten und Techniker Daniel Vollrath.

Im Herbst 2003 verlässt Biber Herrman die

Band, um sich mehr seiner Solokarriere widmen

Malted zu können. Milk & In Toni dem Green neu entstandenen

musikalischen Was haben die Schmelztiegel aus Memphis entsteht stammende durch

die Südstaaten-Soulröhre einzelnen Persönlichkeiten und die ein französische

Gruppe Malted Reservoir Milk für gemeinsam? alle

scheinbar

unerschöpfliches repräsentativen

Die Antwort Richtungen ist denkbar der Music einfach: of the „Milk 60´s,

70´s & Green“, und 80´s. das vermutlich explosivste

Rhythm & Blues und Soul-Album der vergangenen

Jahre. Toni Green hat mit Soul-

Künstlern wie Al Green, Ann Peebles,

Isaac Hayes, Otis Clay und Syl Johnson

zusammengearbeitet. Außerdem sang

sie mit Luther Ingram und den Doobie

Brothers, Dennis Edwards, Betty Wright,

Millie Jackson, Luther Vandross und

der SOS-Band. Aus dem französischen

Die Formationen von S – XXL

Nantes Je nach kommend, Wunsch treten steht die die Künstler Band sowohl Malted als

Milk Solisten in der (S) wie besten auch Tradition im Duo (M), afroamerikanischer

Quartett Musik (XL), Quintett und kombinieren (XXL) auf. Für bril-

beson-

Trio (X),

lant deren Blues Wirbel und sorgen Soul. auch Die Band die verwegenen

ist fester

Jünglinge der Tornado-Besetzung (T), die

Bestandteil der französischen Bluesdem

Rock´n´Roll die Hörner aufsetzen.

Szene. Mittlerweile reicht ihr Bekanntheitsgrad

über die Grenzen Frankreichs

Die Band über sich

hinaus. Unter anderem spielten sie 2007

Unsere Begeisterung für Musik begleitet

im

jeden

Finale

Einzelnen

der Memphis

unserer Bandmitglieder

International

sein

Blues Leben Challenge. lang. Einflüsse 2014 unterschiedlicher hat die Band mit Musikrichtungen

Green und eine ein CD breites eingespielt, Musikverständnis die in

Toni

den machen US-Radiostationen unseren Stil einzigartig. und Frankreich

Rock-Klassiker, eingeschlagen moderner ist, wie Pop eine oder Bombe. Rhythm

Egal ob

Spätestens and Blues, wir seit sind Malted offen Milk für alles & Toni und Green lassen

bei gerne der neue Verleihung Elemente „Victoires mit einfließen. du Jazz“ (das

französische Gegenstück zu den Grammys)

gespielt haben, ist die Formation

kein Geheimtipp mehr und macht jedes

Konzert zu einem Live-Erlebnis der besonderen

Art: eine bluesige und soulige

Mixtur, gewürzt mit einer ordentlichen

Prise erdigem Funk – der Rhythm & Blues

und Soul-Sound des 21. Jahrhunderts.

Willkommen auf Schloss Vollrads!

Genießen Sie zu den Seebühnenkonzerten des Rheingau Musik

Festivals Schloss Vollradser Riesling und kleine Speisen aus

unserer Schlossgastronomie.

Unser Gutsrestaurant steht Ihnen mit seiner Vielfalt an regionalen

und internationalen Speisen zur Verfügung. Um Tischreservierung

wird gebeten.

Während der Konzerte ist unsere Hofterrasse mit kleiner

Speisen­ und Weinauswahl ebenfalls für Sie geöffnet.

Gutsrestaurant Schloss Vollrads | Tel. 06723 66 0

info@schlossvollrads.com | www.schlossvollrads.com

5

WILLKOMMEN IM RIESLING.

9

72 PRGH 0720 Ladies Night


ENTDECKEN SIE DAS RHEINGAU

MUSIK FESTIVAL DIGITAL!

Ob im Radio, im Fernsehen, in

digitalen Konzertproduktionen

oder im Internet: Das Rheingau

Musik Festival schlägt die

Brücke in den digitalen Raum.

Mit digitalen Programmheften

und unseren neuen Audio-Konzerteinführungen

„Hier spielt die

Musik“ können Sie sich vorab auf

Ihren Konzertbesuch einstimmen.

In unserem Online-Journal

finden Sie außerdem spannende

Interviews mit unseren Fokus-

Künstlerinnen und -Künstlern,

Hintergrundberichte unseres

Festivalsommers sowie Blicke

hinter die Kulissen. So können

Sie das Festival in seiner ganzen

Vielfalt multimedial erleben.

Jetzt scannen

und mehr

10

entdecke n:

Digitalpartner

„Hier spielt die Musik“ –

Der Audio-Konzertführer des

Rheingau Musik Festivals

Entdecken Sie spannende Konzerteinführungen

und Hintergründe

zu unseren Spielstätten.

Ganz

bequem auf dem

Weg in’s Konzert

oder unterwegs!

Jetzt überall, wo es

Podcasts gibt!


© Studio Marco Fischer

© Philipp Gladsome

Fr. 5.8.

19 Uhr

Mighty Oaks:

„Mexiko Live 2022”

Sa. 6.8.

19 Uhr

Kelvin Jones

„This Too Shall

Last – Summer

Tour 2022“

Open Air-Konzert im

Kurpark Wiesbaden

Open Air-Konzert im

Kurpark Wiesbaden

rheingau-musik-festival.de

Karten- und Infotelefon

0 67 23 / 60 21 70


Schloss Vollrads

© Axel Nickolaus

Vielleicht die schönste Schlossanlage des

Rheingaus präsentiert das barocke Schloss

Vollrads. Der Garten mit seinem imposanten

Schlossturm, an den sich ein idyllischer Weiher

schmiegt, ist eine prädestinierte Bühne

für sommerliche Konzerte unter freiem Himmel.

Der Name des Schlosses stammt vermutlich

von dem Ritter Volradus von Winkel

(1218 urkundlich erwähnt). Ältester und prominentester

Teil der Anlage ist der wuchtige

Turm, der nur über eine Brücke zu erreichen

ist. Er wurde 1330 vom Reichsfreiherren

von Greiffenclau erbaut und bewohnt.

Im 17. und 18. Jahrhundert haben dessen

Nachfahren das Herrenhaus und die Wirtschaftsgebäude

dazu errichtet. Mitglieder

der Familie von Greiffenclau waren Erzbischöfe

und Kurfürsten von Mainz und Trier

sowie Fürstbischöfe von Würzburg. Längst

hat das Rheingau Musik Festival das Schloss

als besondere Spielstätte für sich entdeckt

und veranstaltet im Schatten des Turmes,

den Goethe bei seinem Besuch im Jahre 1814

als „wunderlich“ empfand, Konzerte und

Feste. In den sommerlichen Rheingau-Nächten

umgibt das Gelände eine besondere

Atmosphäre, in die sich jazzige und soulige

Rhythmen wie dafür geschaffen einfügen.

Das traditionelle Schlossfest auf Vollrads

bringt an einem Samstag im August in schöner

Regelmäßigkeit einen ganzen Reigen

musikalischer und kulinarischer Genüsse auf

die Schlossbühnen und taucht das ganze

Gelände in beschwingte Töne.

Mehr Informationen im Internet unter:

www.schlossvollrads.com

12


Kultur fördern

ist einfach.

Wenn man einen Partner hat,

der sich kulturell engagiert –

auch in kleineren Orten und

Gemeinden.

sparkassen-kulturstiftung.de


EINFACH MAL DAS ERSTE

DATE WIEDERHOLEN.

DER NEUE ŠKODA KAROQ

VOLLER NEUER ERINNERUNGEN

Jede Reise kann der Beginn von etwas Besonderem sein: eine wertvolle Erfahrung, ein

glücklicher Zufall oder eine gemeinsame Erinnerung. Mit dem vielseitigen ŠKODA KAROQ

wird jede Fahrt noch schöner. Dank seiner markanten SUV-Designsprache und seinen überzeugenden

inneren Werten ist der KAROQ nicht nur ein echter Blickfang, sondern auch

sehr komfortabel.

Mehr Informationen bei Ihrem ŠKODA Partner oder auf skoda.de/karoq


EIN SEKT IST

IMMER SO GUT WIE

SEIN WEIN.

Guter Sekt wird im Weinberg geboren.

Für unsere Kellermeister ist deutscher Riesling der ideale

Wein, aus dem sie mit aller Sorgfalt und langjähriger Erfahrung

grandiose Cuvées kreieren.

Fürst VON METTERNICH.

FürstLICH GENIESSEN.


Herausgeber

und Veranstalter

Rheingau Musik Festival

Konzertgesellschaft mbH

Rheinallee 1

65375 Oestrich-Winkel

rheingau-musik-festival.de

info@rheingau-musik-festival.de

Karten- und Infotelefon

Kartenvorverkauf TRM-Tickets für

Rhein Main GmbH

0 67 23 / 60 21 70

karten@tickets-fuer-rhein-main.de

Schirmherr

Boris Rhein,

Hessischer Ministerpräsident

Intendant und Geschäftsführer

Michael Herrmann

Geschäftsführer

Marsilius Graf von Ingelheim

Verwaltungsleitung

Markus Treier

Buchhaltung

Ulrike Püttner

Referentin der Geschäftsführung

Tabea Glöser

Programmplanung

Lisa Ballhorn, Timo Buckow

Leitung Kommunikation,

Marketing & Dramaturgie

Caroline Lazarou

Dramaturgie

Theresa Awiszus,

Dr. Philipp Leibbrandt

Digitale Kommunikation

Theresa Kost

Volontariat Kommunikation,

Marketing & Dramaturgie

Ingeborg Lorenz

Sponsoring

Franziska Metz, Saskia Pfaff,

Tatjana Thomas

Künstlerisches Betriebsbüro

Philip Niggemann (Leitung),

Jan Frederik Brell, Teresa Walter,

Albrecht Buder, Hanna Kormann,

Samuel Lenz

Künstlerbetreuung

Marc Besier, Regina Reiter,

Simon Thomas, Robert Wolf

Technische Leitung

Jens Miska

Mitgliedschaften

American Chamber of Commerce

in Germany e. V.

BDKV Bundesverband der Konzert- und

Veranstaltungswirtschaft e. V., Hamburg

International Artist Managers’

Association

Kulturkreis der deutschen Wirtschaft im

BDI e. V., Berlin

Vorstand Rheingau Musik Festival e. V.

Claus Wisser (Vorsitzender),

Dr. Heinz-Georg Sundermann,

Paul Meuer, Hans-Walter Lill,

Ute Herrmann

Kuratorium

Vorsitzender

Prof. Dr. h. c. mult. Roland Koch,

Ministerpräsident a. D.

Gründungsvorsitzende des Kuratoriums

Tatiana Fürstin von

Metternich-Winneburg, † 2006

Mitglieder

Tarek Al-Wazir, Wiesbaden

Dirk Beese, Wiesbaden

Prof. Dr. Wilhelm Bender, Frankfurt

Martin J. Blach, Wiesbaden

Michael Boddenberg, Wiesbaden

Ulrich Brass, Aschaffenburg

Detlef Braun, Frankfurt

Hans-Dieter Brenner, Usingen

Dr. Andreas Brokemper, Wiesbaden

Dr. h. c. Udo Corts, Frankfurt

Otmar W. Debald, Frankfurt

Angela Dorn-Rancke, Wiesbaden

Hans Eichel, Kassel

Gabriele Eick, Frankfurt

Dr. Karl Graf zu Eltz, Eltville

Prof. Christoph Eschenbach, Paris

Michael Fabich, Wiesbaden

Sonja Fink, Kronberg

Christina M. Foerster, Frankfurt

Prof. Dr. Stephan Frucht, Berlin

Katherine Fürstenberg-Raettig, Frankfurt

Caroline Funk, Eschborn

Sven Gerich, Ingelheim am Rhein

Thomas Groß, Frankfurt

Peter Hähner, Mainz

Gabriele Hässig, Schwalbach a. Ts.

Dr. Peter Hanser-Strecker, Mainz

Florian Hager, Frankfurt

Andreas Hartel, Frankfurt

Jens Hasselbächer, Wiesbaden

Dr. Matthias Hildner, Wiesbaden

Günter Högner, Wiesbaden

Rainer Huber, Offenburg

Dr. Franz Josef Jung, Eltville

Frank Kilian, Bad Schwalbach

Thorsten Klindworth, Wiesbaden

Klaus-Peter König, Hochheim

Manfred Krupp, Frankfurt

Gert-Uwe Mende, Wiesbaden

Paul Meuer, Rüdesheim

Folke Mühlhölzer, Wiesbaden

Markus Müller, Frankfurt

Maja Oetker, Bielefeld

Kai Ostermann, Bad Homburg

Florian Rentsch, Wiesbaden

Prof. Knut Ringat, Hofheim

Thomas Rodermann, Frankfurt

Thorsten Schäfer-Gümbel, Eschborn

Prof. Andreas Scholl, Kiedrich

Dr. Stefan Schulte, Frankfurt

Michael Siebold, Frankfurt

Dr. Heinz-Georg Sundermann,

Wiesbaden

Tobias Vogel, Frankfurt

Dr. Bettina Volkens, Frankfurt

Ruth Wagner, Darmstadt

Wilhelm Weil, Kiedrich

Ernst Welteke, Königstein

Axel Wintermeyer, Wiesbaden

Michael C. Wisser, Frankfurt

Andreas Zeiselmaier, Geisenheim

Impressum

Redaktion

Theresa Awiszus,

Dr. Philipp Leibbrandt

Gestaltung

Q Kreativgesellschaft, Wiesbaden

Produktion und Druck

Münster druck design,

Oestrich-Winkel

16


Ihre LOTTOCard, Ihr Vorteil beim

Rheingau Musik Festival!

Sie sind Besitzer der kostenfreien LOTTOCard,

der Kundenkarte von LOTTO Hessen?

Dann profitieren Sie doch einfach von Ihrem

LOTTO-Rabatt beim Rheingau Musik Festival.

Wie das geht? Ab fünf Tage vor einer Veranstaltung

gibt’s im Ticketbüro des Rheingau Musik Festivals

unter der Telefonnummer 0 67 23 / 60 21 70

um 20 Prozent rabattierte Eintrittskarten*.

Nur und exklusiv für Inhaber der LOTTOCard.

Ihre LOTTOCard, Ihr Vorteil!

Herr

Max Mustermann

KUNDE 500679509

KARTE 42484410

Ihre Kundenkarte

* Solange der Vorrat reicht.

Die Abholung erfolgt an der Abend -

kasse gegen Vorlage der LOTTOCard.

Die Regelung ist auf bis zu sechs Tickets pro

Person und Konzertveranstaltung begrenzt.

lottohessen

www.lotto-hessen.

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!