25.07.2022 Aufrufe

TRENDYone | Das Magazin – Allgäu – August 2022

Die Allgäuer Festwoche 2022 | Tipps für das Workout im Sommer | Verreisen mit dem 9-Euro-Ticket

Die Allgäuer Festwoche 2022 | Tipps für das Workout im Sommer | Verreisen mit dem 9-Euro-Ticket

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

KOSTENLOS | August 2022

Allgäu & Landkreis Landsberg

Skyline Park bei

Nacht am

14. August

Bayerns größter Freizeitpark

strahlt in der Dunkelheit

+++WEITERE THEMEN+++

verreisen mit dem

9-euro-ticket

Seite 6

mit dem richtigen portal

die traumunterkunft

finden

Seite M 8

die allgäuer

festwoche 2022

Seite 44


In Ulm war rund um das Schwörwochenende

endlich wieder einiges geboten. Auch

das TRENDYone Team ließ sich die Feierlichkeiten

nicht entgehen!

TOP THEMEN IN DIESER AUSGABE

Eine Auswahl an Themen in dieser Ausgabe. Seitenzahlen, welche mit „M“ beginnen,

beziehen sich auf den „Mittelteil“ unserer aktuellen Ausgabe.

6

Verreisen mit dem 9-Euro-Ticket

M2

10

MounTeens-Detektivweg in Oberstaufen

M8

Geprüftes

IVW Mitglied

Gesamt-

Druckauflage:

40.860 Exemplare

(IVW 4. Quartal

2021)

IMPRESSUM

Titelfoto:

Skyline Park

Verlag:

Ad can do GmbH & Co. KG

Zirbelstraße 51 a

86154 Augsburg

Herausgeber & Geschäftsführer:

Jürgen Windisch

BEWEGT.

content

Umsetzung:

BEWEGT.CONTENT GmbH

Druck:

westermann druck | pva,

Georg-Westermann-Allee 66,

38104 Braunschweig

Wann ist es zu heiß zum Arbeiten?

M24

Tipps für das Workout im Sommer

44

Viel Neues auf der Allgäuer Festwoche

AirBnB: Diese Alternativen gibt es

M30

Der Führerschein-Umtausch erklärt

47

Ein Garten für alle

Bankverbindung:

Stadtsparkasse Augsburg

IBAN: DE34720500000000094441

BIC: AUGSDE77XXX

Die namentlich gekennzeichneten Beiträge stellen die

Meinung des Verfassers, nicht eine Stellungnahme von

TRENDYone dar. Für unverlangt eingesandte Manuskripte

und Fotos wird keine Haftung übernommen.

Honorierte Beiträge und Fotos gehen in den Besitz von

TRENDYone über. Höhere Gewalt entbindet Ad can do

GmbH & Co. KG von der Lieferungspflicht.

Bild- und Textquellen:

Christian Kolbert, Anna Scheffler, Melina Frey, Jan Wiedmer, Philipp

Kositzki, Vera Mergle, Andreas Elstner, Alexander Heinle, Bettina

Jakob, Ann-Christin Joder, Max Riedel, Dieter Schuster, Christian

Strohmayr, Jürgen Windisch, Marcus Mayer, Stefanie Steinbach,

Magda Wietrzykowska, Jakob Heberle, Jörg Spielberg, Thomas

Melcher, Antonio Fruttidoro, Jana Dahnke, ,istockphoto, Thinkstock,

Adobe Stock

KONTAKT

Telefon: (0821) 45 54 54 - 0

Fax: (0821) 45 54 54 - 11

E-Mail: info@trendyone.de

Anzeigenbuchung: anzeigen@trendyone.de

Redaktion: redaktion@trendyone.de

Grafik: grafik@trendyone.de

Distribution: logistik@trendyone.de

Social Media: socialmedia@trendyone.de

Bewerbungen: karriere@trendyone.de


4 Lokales

++++++++++++++++++ Shortnews ++++++++++++++++++

Bildquelle: Manuela Frieß Pressestelle der Stadt Memmingen

Bildquelle: Birgitta Weizenegger

Kreativ für die Artenvielfalt

Blühprojekt an der Münchner Straße

Liebevoll gestaltete „Kunstwerke“ sollen den Fokus auf das

Blühprojekt des Amts für Stadtgrün legen und gleichzeitig

für den Schutz der Artenvielfalt werben. Kinder des Horts der

Edith-Stein-Schule sowie des Kindergartens Stadtweiherstraße

haben hierfür ihre Kreativität unter Beweis gestellt

und zahlreiche Blumen und Bienen aus Holz in den verschiedensten

Farben bemalt. Das Blühprojekt nimmt zunehmend

Gestalt an: So wurde in diesem Jahr beispielsweise an einigen

Stellen der Boden abgemagert, um eine breitere Pflanzenvielfalt

zu beheimaten. Auch der Bau von Insektenhotels

und viele weitere Maßnahmen sind geplant.

Ein Erlebnis für die ganze Familie

Spannende Inszenierungen beim

Märchensommer 2022

Mitreißende Musik, fantasievolle Kostüme und interaktives

Theater im Zuge des Märchensommers im Allgäu: Während

im Jahr 2018 „Alice im Wunderland“, 2019 dann „Der Zauberer

von OZ“ und 2021 „Aladdin und die Wunderlampe“ die

Zuschauer begeisterten, erobern dieses Jahr „Peter Pan“ und

„Tinkerbell“ die Open-Air-Bühne auf der Burghalde Kempten.

Bis zum 21. August stehen neben professionellen Darstellerinnen

noch jugendliche Tänzerinnen und fast 80 Kinder

aus dem gesamten Allgäu mit im Rampenlicht und bevölkern

gemeinsam das Nimmerland. Die Vorstellungen fallen auch

bei schlechtem Wetter nicht aus hierbei dient nämlich das

Stadttheater Kempten als Ausweichort.

Jetzt mitmachen!

Bewerbungsphase für Allgäuer

Gründerbühne 2022 eröffnet

Die Allgäuer Gründerbühne zählt mittlerweile zu einem der

wichtigsten Events der Gründerszene. Noch bis zum 1. September

läuft die Bewerbungsphase Beim großen Live-

Event in der Kultbox in Kempten dürfen am 14. November

die besten Ideen präsentiert werden. Fünf ausgewählte

Gründerteams liefern sich dann ein Kopf-an-Kopf-Rennen

um Geldpreise in Höhe von insgesamt 12.000 Euro. Wer

es auf das Siegertreppchen schafft, entscheidet eine hochkarätig

besetzte Jury sowie das Publikum. Auch 2022 wird

zusätzlich der Sonderpreis für die nachhaltigste Gründungsidee

verliehen. Bewerben können sich alle Gründerinnen und

Gründer jeglicher Branchen mit Sitz im Allgäu und Gründung

nach dem 1. Januar 2019.

Mit Engagement zum Erfolg

Qualitätssiegel „Umweltbildung.

bayern“ für Allgäuer Netzwerk

Eine zentrale Herausforderung und gleichzeitig ein großes

Ziel der Allgäu GmbH ist es, den Tourismus verträglich für

die Region zu gestalten. Bewusstsein statt Verbote, Bildung

statt Schilder ist dabei die regionale Devise. Hierfür werden

in dem Netzwerk „Umweltbildung und naturnaher Tourismus

im Allgäu“ seit nunmehr schon drei Jahren Allgäuer Bildungsangebote

für nachhaltige Entwicklung gebündelt und somit

das Naturbewusstsein von Gästen und Einheimischen gefördert.

Als Anerkennung der großen Leistung zeichnete der

bayerische Umweltminister Thorsten Glaubert das Netzwerk

offiziell mit dem Siegel „Umweltbildung.bayern“ aus.

Bildquelle: Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz Bildquelle: Allgäu GmbH, Isenhoffs


++++++++++++++++++ Shortnews ++++++++++++++++++

CeresAward 2022

Ottobeurer könnte zum „Landwirt

des Jahres“ gekürt werden

30 Finalistinnen und Finalisten, zehn Kategorien

und ein Landwirt des Jahres: Christian

Reichle aus Ottobeuren hat es in das Finale,

welches am 12. Oktober in Berlin stattfinden

wird, geschafft. Somit gehört er schon jetzt zu

den 30 besten Landwirten im deutschsprachigen

Raum. Der CeresAward wird bereits zum

neunten Mal vergeben und winkt mit einem

Preisgeld in Höhe von 20.000 Euro für die Gewinnerin

oder den Gewinner. Aktuell schaut

eine hochkarätige Jury auf den jeweiligen Höfen

vorbei, um diese zu bewerten. Reichle aus

dem Unterallgäu hat sich dabei für die Kategorie

„Junglandwirte“ qualifiziert.

Lokales 5

Bildquelle: Häfele/Pressestelle Klinikum Memmingen

Eine großzügige Spende

Bessere Diagnostik für

kleine Patienten im

Klinikum Memmingen

Zur exakteren Diagnostik sehr kleiner

Patienten hat die Memminger Firma

Magnet-Schultz dem Klinikum Memmingen

teure Medizintechnik gespendet.

Dank der speziellen Magnetspule

für den Magnetresonanztomographen

kann die Bildgebung bei der Untersuchung

von Säuglingen und Frühgeborenen

deutlich verbessert und somit eine

gezieltere Therapie eingeleitet werden.

Liefert das Röntgen oder ein Ultraschall

keine klaren Aussagen, so kommt das

MRT-Gerät im Untergeschoss des Klinikums

zum Einsatz. „Mit Hilfe unseres

hochmodernen 3-Tesla-MRT können

wir exakte Schnittbilder des Körpers

erzeugen. (…)“, erklärt der Chefarzt der

Abteilung für Radiologie und Nuklearmedizin,

Prof. Dr. Jens Stollfuss.

Eine Investition

in die Zukunft

Im Unterallgäu entsteht

ein neuer Solarpark

Das jährliche Einsparen von CO2-Emissionen

und die Versorgung der Haushalte

mit klimaneutraler Energie kein

Problem dank eines Solarparks, der in

Schwaighausen, einem Ortsteil der Gemeinde

Holzgünz im Landkreis Unterallgäu

aufgebaut wird. Schon als es zur

Genehmigung des Vorhabens kam, gab

es einen symbolischen Spatenstich. Die

Photovoltaikanlage wird eine Stärke

von insgesamt 11,5 Megawatt aufweisen,

die Verwirklichung soll in zwei

Bauabschnitten abgewickelt werden.

Der neue Solarpark im Unterallgäu ist

eine nachhaltige Investition in die Zukunft

und soll zusätzlich auch für die

Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde

Holzgünz Gewinn bringen.

Hilfe auf vier Beinen

Die DLRG zeigt, was

Wasserrettungshunde

leisten können

Kürzlich staunten viele der Badegäste

am Obersee nicht schlecht: Die Deutsche

Lebens-Rettungs-Gesellschaft

(DLRG) war mit fünf Hunden zu Gast im

Freibad und zeigte, was für ein großes

Potenzial in Wasserrettungshunden

steckt. „In Bayern sind wir die erste

DLRG, die im Rahmen des Wachdienstes

dauerhaft den Hund als Unterstützung

für den Rettungsschwimmer einsetzen

will“, so der Technische Leiter

der DLRG Füssen, Dominik Schneider.

Im Rahmen der Ausbildung werden

die Hundeführer zu Rettungsschwimmern

und Sanitätern ausgebildet, hinzu

kommt die umfassende Ausbildung des

Hundes. Neben dem Retten von ertrinkenden

Personen müssen die Vierbeiner

in der Lage sein, ein kleines Boot zu

ziehen.

Bildquelle: DLRG


6 +++ Special +++

Verreisen mit dem 9-Euro-Ticket

Infos, Tipps & die besten Ausflugsziele

Bildquelle: Allgäu Skyline Park

Zugfahren in Deutschland war noch nie so billig das einmalig eingeführte

9-Euro-Ticket macht’s möglich! Doch welche Ausflugsmöglichkeiten

gibt es vom Allgäu aus, wie lange dauert die Fahrt dorthin und

gilt das Ticket wirklich in allen Zügen?

Auch im August gibt es die Möglichkeit,

für nur 9 Euro einen ganzen Monat lang

den ÖPNV zu nutzen und ganz neue

Reiseziele in der Region kennenzulernen.

Hier sind die wichtigsten Fragen

und Antworten.

Wo kann man das Ticket kaufen?

Das 9-Euro-Ticket ist bei der Deutschen

Bahn am Ticket-Schalter

oder auch online bei der DB-App

und in den Reisezentren an den

Bahnhöfen erhältlich.

Zudem kann es über Fahrkartenautomaten

an Haltestellen, an

Vorverkaufsstellen oder an digitalen

Vertriebskanälen der regionalen Verkehrsbünde

gekauft werden. Darüber

hinaus kann man das Ticket bei der Mobilitätsgesellschaft

für den Nahverkehr

im Allgäu (mona) über die Automaten,

direkt im Bus, an den Verkaufsstellen

sowie online erwerben. Ähnliche

Regeln wie bei der mona gelten für

den Verkehrsverbund Mittelschwaben.

Beim Bodensee-Oberschwaben

Verkehrsverbund (bodo) gibt es das

9-Euro-Ticket sowohl beim Fahrpersonal

in den Bussen als auch an den Fahrscheinautomaten

der Bodensee-Oberschwaben-Bahn.

Wer kann das Ticket kaufen?

Alle Bürger können das 9-Euro-Ticket

erwerben und somit auch im Bus- und

Bahnverkehr sowie im öffentlichen

Nah und Regionalverkehr nutzen.

Kinder unter 6 Jahren dürfen kostenfrei

mit, benötigen allerding eine erwachsene

Begleitperson. Das Ticket

ist personenbezogen und wird auf den

EINE VERKEHRSWENDE FÜR

DEUTSCHLAND?

Namen einer Person ausgestellt daher

ist es wichtig, immer den Personalausweis

dabeihaben!

Wo gilt das Ticket?

Das 9-Euro-Ticket gilt sowohl im

Bus- und Bahnverkehr als auch im öffentlichen

Nah- und Regionalverkehr.

Hierzu gleich ein Tipp: Mit der App DB

Navigator lassen sich ganz leicht Strecken

planen dafür einfach in den

Suchoptionen bei den Verkehrsmitteln

„Nur Nah-/Regionalverkehr“ einstellen.

Allerdings gibt es wie so oft auch Ausnahmen

von der Regel: So betreibt etwa

die DB Fernverkehr AG, eine Tochter der

Deutschen Bahn AG, auch Regionalzüge

und für die gilt das 9-Euro-Ticket

nicht! Daher sollte man am besten alle

Verbindungen immer in der DB Navigator

App checken. Gilt das 9-Euro-Ticket

für einen Regionalzug nicht, wird das

dort nämlich explizit angezeigt.

Mögliche Ausflugsziele

Interessante Ziele (gerechnet von

Kempten aus) wären zum Beispiel

Landsberg am Lech mit seiner romantischen

Altstadtkulisse (1h 07min, Umstieg

in Kaufering), die Therme in Bad

Wörishofen (1h 19min, Umstiege

in Buchloe und Bad Wörishofen)

oder die Ganzjahres-Rodelbahn

Alpspitz Coaster bei Nesselwang

(39min), von wo aus auch tolle

Wanderungen wie etwa zum

Grüntensee möglich sind.

Skyline-Park

Vor allem für Familien bietet sich eine

Fahrt in den Skyline Park bei Bad Wörishofen

an. Die Zugfahrt mit Umstieg


+++ Special +++ 7

in Memmingen dauert 1h 01min

wichtig ist hierbei, nicht am Halt in Bad

Wörishofen, sondern in Rammingen

auszusteigen. Von dort führt ein ca.

800 Meter langer Fußweg zu Bayerns

größtem Freizeit-Park, der mit über 60

Attraktionen wie rasanten Achterbahnen

oder einem Riesenrad vor herrlicher

Kulisse alles bietet, was das Herz

begehrt!

Füssen

In nur 1h 20min ab nach Füssen, auch

das ist mit dem 9-Euro-Ticket möglich.

Ob Füssener Altstadt, Lechfall oder das

Hohe Schloss, hier gibt es jede Menge

toller Sehenswürdigkeiten zu bestaunen.

Ebenso gut bieten sich von dort

aus Wanderungen in den Bergen bzw.

rund um den Forggensee an. Auch

das Schloss Neuschwanstein oder das

Schloss Hohenschwangau ist immer

einen Ausflug wert!

Ammersee

Immer eine gute Wahl ist

der Ammersee und das für

Jung und Alt! Auf direktem

Wege geht es in 1h 45min

beispielsweise mit Umstiegen

in Buchloe und Geltendorf

nach Dießen. Dort gibt

es mit dem Marienmünster eine der

großartigsten Barockkirchen Deutschlands

zu sehen, aber genauso gut lässt

es sich hier auch richtig gut abkühlen

und entspannen. Über Buchloe und

München-Pasing geht es in 2h 18min

aber auch nach Herrsching am Ammersee.

Selbst Kinder können von hier aus

den schönen Weg durch den Wald hoch

zum Kloster Andechs wandern (einfach:

ca. 1-2h) und oben zünftiges Essen

sowie eine tolle Aussicht genießen.

Nördlingen

In 2h 13min gelangt man mit Umstiegen

Die Mitnahme eines Fahrrads ist im 9-Euro-Ticket nicht enthalten -

hierfür muss ein zusätzlicher Fahrschein erworben werden


8 +++ Special +++

in Augsburg und Donauwörth in das mittelalterliche

Nördlingen, wo die historische

Stadtmauer, der bekannte Kirchturm

Daniel oder auch das Bayerische

Eisenbahnmuseum warten. Wem ein

Spaziergang auf der knapp 3 Kilometer

langen Mauer nicht ausreicht, kann auch

eine Wanderung durch das Nördlinger

Ries unternehmen, wo vor etwa 15 Millionen

Jahren ein Meteorit einschlug.

Tipps

Die ersten beiden Monate mit dem

9-Euro-Ticket zeigen, dass beliebte

Strecken noch voller sind als sonst allzu

große und mehrere Gepäckstücke

sind also nicht zu empfehlen. Kinderwägen

dürfen mit in den Zug, doch hier

sind platzsparende Modelle wie Buggys

die bessere Option. Kommt es zu Überfüllung,

haben Familien mit Kinderwagen

sowie Reisende mit Mobilitätseinschränkungen

Vorrang. Wenn möglich,

weicht man für Ausflüge am besten auf

Randzeiten aus und vermeidet vor allem

die Wochenenden. Auch erfahrene

Pendler können wertvolle Tipps geben

etwa, wenn Züge wegen Gleisbauarbeiten

auf einer Strecke seltener fahren

und die wenigen dementsprechend

voller sind.

Familien sowie ältere bzw. eingeschränkte

Reisende sollten bedenken,

dass Sitzplatzreservierungen in Regionalbahnen

in der Regel nicht möglich

sind. Für eine optimale Planung kann

vorab in der DB Navigator App die Zugauslastung

geprüft werden dort gibt

die Bahn an, wenn mit einer Zugauslastung

von mehr als 80 Prozent zu rechnen

ist. Die Mitnahme von Fahrrädern

ist wegen der vollen Züge eher nicht zu

empfehlen, zumal diese im 9-Euro-Ticket

ohnehin nicht inbegriffen sind.

Je länger die Fahrstrecke mit Regionalzügen,

desto mehr Umstiege braucht es.

Und je mehr Umstiege, desto höher ist

das Risiko, den Anschlusszug zu verpassen

zum Beispiel, weil man Verspätung

haben kann, weil ein Gleis geändert

wird oder auch nur, weil ein Aufzug nicht

funktioniert. Im Zweifel wählt man also

lieber Fahrten mit etwas längeren Umsteigezeiten.

Dazu ein Tipp: Auf der Buchungsseite

der Bahn lassen sich unter

dem Reiter „Zwischenhalte“ die Umsteigezeiten

anpassen. Wer keine Lust

auf Stress und lieber etwas Zeitpuffer

hat, kann hier zum Beispiel „mindestens

30 Minuten“ einstellen: So werden Verbindungen

mit kürzeren Umsteigezeiten

gar nicht erst angezeigt.

Da es im Regionalverkehr keine Bordrestaurants

gibt, sollte zuletzt auch immer

an ausreichend Verpflegung gedacht

werden. Auch Steckdosen sind Mangelware,

weshalb ein voller Handy-Akku

vor allem wenn das Ticket in digitaler

Form vorliegt enorm wichtig ist.

Und damit: Gute und (hoffentlich) entspannte

Fahrt!

Die beste Trachtenauswahl für‘s Volksfest!

Neue großzügige Verkaufsflächen für ein entspanntes Einkaufserlebnis!

Foto: Goldherzfotografie

Foto: Krüger Madl

Foto: Spieth & Wensky

Große Auswahl

an Kindertrachten

für fesche

Buam & Madln!

Foto: Krüger Madl

08248 1306

Schwabaich 3

Schwabmühlhausen

86853 Langerringen

ÖFFNUNGSZEITEN:

Mo-Fr 9.30-18.00 Uhr

Sa 9.00-15.00 Uhr

www.sedlmeir-trachtenhof.de

G

M

B

H

Sedlmeir‘s

LEDERHOSEN

B

A

made in

V

R

A

A

I

Unsere Sedlmeir

Exklusiv-Kollektion:

Hirsch- und Wildbock-

Lederhosen

rein pflanzliche Gerbung

und Fertigung in Bayern,

auf Wunsch auch in

Maßkonfektion.


ERLEBE DIE

EVENTS

2022 IM

SKYLINE PARK

14.08. BIS 24 UHR

SKYLINE PARK BEI NACHT

(Ausweichtermin bei schlechtem Wetter: 20.08.)

Mit verschiedenen Music-Acts, wie den LAUSBUAM, leuchtenden Walk-

Acts, Tattookünstlern, spektakulärem Hochfeuerwerk um 23 Uhr u.v.m.

08.09. 09.10.

SKYLINE PARK LEUCHTEN

An ausgewählten Tagen von 19 bis 22 Uhr.

NEU und einzigartig! Die Leuchtende und klingende Phantasiewelt im Allgäu.

www.skylinepark.de


10 Lokales

Jede Menge Spaß und Abwechslung

Der Ferienpass 2022 hat wieder einiges zu bieten

Sport, Kreativität und allerhand Erlebnisse das verspricht der Ferienpass

2022. Noch bis zum 3. Oktober haben alle Schülerinnen und

Schüler die Möglichkeit, zahlreiche Angebote zu nutzen auch die

Nahverkehrsunternehmen in der Ferienpass-Region beteiligen sich.

Bildquelle: Landratsamt Oberallgäu

Egal ob der Besuch verschiedener Bäder

und Bergbahnen, Gas geben auf der Kartbahn,

Kräuterwanderung mit Eseln, Minigolf,

Fußballcamp, Kreativworkshop ein

Sommer mit Kindern kann ganz schön

ins Geld gehen. Der Ferienpass schafft

hier auch in diesem Jahr Abhilfe: Mit über

15 Gutscheinen gibt es Vergünstigungen

für Freizeiteinrichtungen in Ober- und

Ostallgäu, Kempten, Kaufbeuren, Jungholz

und dem Kleinwalstertal. Initiatoren

des Angebotes sind der Kreisjugendring

Oberallgäu und die kommunale Jugendarbeit

Ostallgäu sowie die Familienbeauftragten

der Stadt Kaufbeuren.

Den Sommer genießen!

Damit der Sommer wieder zu einem unvergesslichen

Erlebnis wird, kann auch

mit dem diesjährigen Ferienpass der

Geldbeutel geschont werden. Voraussetzung

für die Nutzung ist zum einen

der Wohnsitz im Geltungsgebiet des

Ferienpasses, zum anderen kann dieser

von allen Kindern und Jugendlichen

unter 18 Jahren eingesetzt werden. Ein

Heft kostet sieben Euro Ab dem dritten

Ferienpass, den eine Familie erwirbt,

ist dieser sogar kostenlos. Während

der bayerischen Sommerferien vom 1.

August bis zum 12. September gilt das

Ferienpass-Busticket und ermöglicht die

freie Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs

in der Region. Alle teilnehmenden

Partner und die Verkaufsstellen

des Sommerferienpasses finden

Sie unter sommer.ferienpass-allgaeu.de

Gültig vom 01.07. 03.10.22

OBERALLGÄU · OSTALLGÄU · KAUFBEUREN · KEMPTEN · KLEINWALSERTAL · JUNGHOLZ

Über 150 freie Eintritte und

freie Fahrt in allen Bussen!

www.ferienpass-allgaeu.de

Bewegung, Spiel, Spaß und Information

Deutschlandweit erster MounTeens-Detektivweg in Oberstaufen

Ein toller Ferientipp ist der MounTeens-Detektivweg am Hündle in Oberstaufen.

Dieser ist speziell für Jugendliche konzipiert und ergänzt das

Angebot für Familienwanderungen im Allgäu. 33 erlebnisreiche Touren

mit wenigen Höhenmetern und von unterschiedlichster Länge entlang der

Wandertrilogie Allgäu können hierbei entdeckt werden!

Im Vordergrund steht die spielerische

Wissensvermittlung: So vereint der

MounTeens-Detektivweg Bewegung in

der Natur mit Spiel, Spaß und Information.

Die Länge der Strecke beträgt 6,3

Kilometer mit rund 100 Höhenmetern

von der Berg- zur Talstation der Hündlebahn.

Die Gesamtgehzeit ist auf rund

drei Stunden zu beziffern Einkehrmöglichkeiten

stehen zur Verfügung.

Konnte der Täter entlarvt werden?

14 Rätsel- sowie sechs Spielstationen

laden zum Lesen, Knobeln, Grübeln und

natürlich zum Toben ein. Dabei gilt es

einen bestimmten Fall zu lösen aufbereitet

ist der MounTeens-Detektivweg

als multimediale Schnitzeljagd.

Bereits in der Gondel stimmt ein per

QR-Code abrufbares Audio-File auf die

bevorstehende Tour ein. Die Stationen

sind allesamt auf eine kindgerechte

Sprache ausgerichtet und vermitteln

zudem viel Wissenswertes rund um

den Naturraum. Von der Alpwirtschaft

über Naturschutz bis hin zur Nachhaltigkeit

zahlreiche spannende Themen

werden hier behandelt.

Aus den gelösten Rätseln ergibt sich

am Ende der Tour dann ein Lösungscode.

Ob dieser richtig ist und der Täter

somit entlarvt wurde, erfahren die

Kinder per Sprachnachricht von den

„MounTeens“ selbst.

Bildquelle: Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH Leo Schindzielorz


Beruf & Karriere M1

Beruflich durchstarten!

Den ersten großen Sprung der eigenen Karriere richtig landen

Vergleicht man die aktuelle Situation auf dem Arbeitsmarkt mit einer

Zeit vor etwa 15 Jahren, hat sich über die Jahre eine massive Entwicklung

ergeben: Die Machtverhältnisse zwischen Unternehmen

und Arbeitssuchenden sind gekippt. Neben weiteren Faktoren, wie beispielsweise

der Erhöhung des Mindestlohns ist der Arbeitsmarkt für Arbeitnehmer

so attraktiv wie noch nie.

Arbeitgeber in der Überzahl

Aufgrund des Ideenreichtums der Gesellschaft

sowie neuartiger, moderner

Technik und Entwicklungen sind im

Laufe der Zeit immer mehr Start-Ups

und Unternehmen gegründet worden.

In jeder Branche sprießen junge

Köpfe aus der Erde, die ihre Ideen auf

dem Markt einbringen möchten. Eine

der daraus resultierenden Folgen ist,

dass es immer mehr Firmen gibt, die

Arbeitsplätze anbieten und sogar aktiv

nach Mitarbeitern suchen, um den

eigenen Erfolg zu sichern. Mittlerweile

hat das ein Ausmaß angenommen, bei

dem es mehr Arbeitsplätze als Arbeiter

gibt. Eine weitere Folge ist die aktuell

niedrige Arbeitslosenquote, die

sich einerseits positiv auf das BIP auswirkt,

andererseits auch die Anzahl der

Arbeitnehmer weiter in die Höhe treibt.

Mit der richtigen Ausbildung die

Karriere starten

Zu Beginn der Corona-Pandemie sah

es für Ausbildungsbetriebe kritisch aus.

Doch mit entsprechenden Fördergeldern

des Staates wurden Maßnahmen

ergriffen, die jungen Schulabsolventen

den Start in den Ausbildungsberuf wieder

deutlich leichter gestalteten. Und

gerade in 2022, wenn die Covid-Präsenz

in den Medien Platz macht für andere

Themen aus aller Welt, läuft auch

das Angebot an Berufsbildungsmessen,

Kennenlern-Aktionen und Orientierungshilfen

wieder an. Genau die

richtige Zeit, um die Vielfalt der beruflichen

Ausbildung kennenzulernen und

sich an Unternehmen für einen Ausbildungsplatz

zu bewerben.

Fachkräftemangel ist nicht Arbeitskraftmangel

Auch wenn es einen Überhang an

Arbeitgebern gibt, bleiben einige

Unternehmen dennoch zögerlich bei

der Personalauswahl neuer Bewerber.

Unter anderem die Pandemiesituation

seit 2020 hat dafür gesorgt, dass viele

Branchen unter großem Fachkräftemangel

leiden, da bisherige Arbeiter

gezwungenermaßen die Branche

wechseln mussten. Besonders schwer

hat es dabei die Gastronomie sowie

die Kultur- und Veranstaltungsbranche

erwischt. Nicht selten kommt es

vor, dass trotz angemessener Hygienekonzepte

Großveranstaltungen

aufgrund von mangelndem Personal

nicht umgesetzt werden können. Dabei

handelt es sich nicht um ein Defizit,

dass sich mit einfachem Arbeitswillen

lösen lässt. Oft ist ein bestimmter

Ausbildungsgrad eine Anforderung,

die als Arbeitnehmer nachweisbar sein

muss. Nachdem schlichtweg bekannt

ist, dass gerade diese Bereiche innerhalb

der letzten Jahre stark einstecken

mussten, ist auch die Motivation vonseiten

der Arbeiter entsprechend niedrig,

gerade in einer so geschwächten

Branche anzufangen. Ein Kreislauf, der

ohne Fremdeinwirkung so schnell nicht

unterbrochen werden kann.

Entwicklung der Arbeitsmarktsituation in den letzten Jahren

zugunsten der Arbeitnehmer


M2 Beruf & Karriere

Hitzefrei

Wann ist es zu heiß zum Arbeiten?

Sie blinzeln ins gleißende Sommerlicht und wischen sich mit Ihrem

Handrücken über die Stirn. Sie schauen aus Ihrem Bürofenster. Die

Straße flimmert, der Asphalt dampft. Schattenplätze wirken wie paradiesische

Oasen. Zurück an Ihrem Arbeitsplatz versuchen Sie, die Wörter auf

Ihrem geöffneten Dokument zu erkennen. Sie trinken einen großen Schluck

Wasser, der bereits in Ihrer Kehle verdampft. Neues Wasser muss her.

Schlurfend gehen Sie in die Küche, treffen Leidensgenossen auf dem Flur. Die

Kleidung klebt am sich träge bewegenden Körper, die Blicke wirken leer und

weit entfernt. Mitarbeiter, die es nicht bis zur Küche geschafft haben, liegen

auf dem Boden. Sie steigen über Sie hinweg. Sie werden es schaffen. Nur

noch ein Stück. Dann sind Sie da. Sie hören schon das Tropfen des Wasserhahns.

Nur nicht die Augen schließen.

Szenen, wie die oben beschriebene sind

vielleicht etwas übertrieben. Steht die

Sommerhitze jedoch an Ihrem Arbeitsplatz,

kann Ihre Tätigkeit zur Qual werden.

Dabei ist es gleich, ob Sie im Büro,

im Café oder auf der Baustelle arbeiten.

Hitze macht uns alle träge und verlangt

unseren Körpern viel ab. Auch im

Homeoffice, in Werkshallen und

Arztpraxen: Wir kommen gehörig

ins Schwitzen. Wir erinnern ebenfalls

an den Business-Dresscode,

der meist lange Hemden und Hosen

oder sogar Jacketts vorschreibt.

Sieht schick aus, bei Backofen-Temperaturen

jedoch eher unpraktisch. Doch

was sagt der Gesetzgeber zum Thema

Hitze und hitzefrei für Arbeitnehmer?

Was macht Hitze mit unserem Körper?

TRINKEN, TRINKEN, TRINKEN!

Zunächst versucht unser Körper der

steigenden Temperatur entgegenzuwirken.

Wir beginnen zu schwitzen.

Verdunstet der Schweiß, entzieht er

unserer Haut Wärme. Unser Körper

ist praktisch seine eigene Klimaanlage.

Wir sollten ihn dabei unterstützen.

Denn trinken wir nichts, um die verlorene

Flüssigkeit (Schweiß) auszugleichen,

werden wir matt und müde. Unser Körper

kann durch den Flüssigkeitsverlust

seinen täglichen Arbeiten nur noch bedingt

nachgehen. Flüssigkeit ist unser

Treibstoff. Mit der Zeit fühlen wir uns

immer träger, unsere Reaktionsfähigkeit

sinkt. Unsere Gefäße weiten sich,

der Blutdruck fällt und unser Gehirn

wird dadurch schlechter versorgt. Bei

vielen Menschen setzen nun Kopfschmerzen

ein, unsere Konzentrationsfähigkeit

nimmt ab. Wir werden

leistungsschwach.

Arbeitsschutz bei Hitze ein Thema

für Arbeitgeber?

Nach dem Arbeitsschutzgesetz sind

Vorgesetze verpflichtet, Arbeit und

Arbeitsplätze so zu gestalten, dass

eine gesundheitliche Gefährdung ihrer

Mitarbeiter vermieden wird. Dies gilt

ebenso für Risiken, welche durch hohe

Sommertemperaturen oder UV-Strahlung

verursacht werden.

Arbeitsrecht - Wo liegt der

Höchstwert für die Temperatur

am Arbeitsplatz?

Wer einen Arbeitsplatz einrichtet,

muss die Vorgaben der Arbeitsstättenverordnung

(ArbStättV) beachten:

Vom Arbeitsplatz darf möglichst keine

Gefährdung für die Arbeitnehmer ausgehen

auch nicht an heißen Tagen.

Für Letzteres gibt diese Verordnung


Beruf & Karriere M3

Ein Recht auf hitzefrei haben Arbeitnehmer nicht, der Arbeitgeber

muss jedoch seiner Fürsorgepflicht nachkommen

jedoch keine konkreten Maßnahmen

vor, sondern formuliert allgemeine

Schutzziele. Bühne frei für die Technischen

Regeln für Arbeitsstätten

(ASR). Anders als die

Arbeitsstättenverordnung

sind die ASR nicht verpflichtend.

Sie fassen lediglich den

Stand der Technik bezüglich

des Arbeitsschutzes zusammen.

Unternehmer dürfen

sie deshalb als Handwerkzeug

betrachten, um die Ziele

der ArbStättV zu erfüllen.

So besagen die Technischen

Regeln für Arbeitsstätten,

dass ein Arbeitsraum nicht

geeignet ist, wenn die Lufttemperatur

im Raum von 35

Grad überschritten wird. Für die Zeit

der Überschreitung sollten technische

Maßnahmen zum Tragen kommen, um

die Raumtemperatur herunterzuregeln

(z.B. Luftduschen, Wasserschleier, Klimageräte),

organisatorische Maßnahmen

(z.B. Entwärmungsphasen) oder

persönliche Schutzausrüstung (z.B.

Hitzeschutzkleidung).

Erwähnte Regeln gelten ebenfalls für

Lagerräume, Werkstätten- und hallen,

sowie für Pausenräume und Kantinen.

Obacht: Schwerbehinderte oder

chronisch kranke Mitarbeiter sowie

Schwangere müssen aus gesundheitlichen

Gründen schon bei niedrigeren

Temperaturen ihre Arbeit abbrechen.

Notwendig: Ein ärztliches Attest,

welches dem betroffenen

Mitarbeiter bescheinigt,

dass dieser ab gewissen

Temperaturen nicht mehr

arbeiten darf.

Finger in den Mund und dann

in die Luft halten zählt übrigens

zu den weniger geeigneten

Temperaturmess-

Methoden. Ein Tipp für die

Temperaturmessung: Die

ASR haben genauste Vorstellungen,

wie die Raumtemperatur

gemessen werden muss

mit einem strahlungsgeschützten

Thermometer. Denn dieses verhindert

falsche Messwerte durch Sonneneinstrahlung.

Und so wird’s gemacht: Bei

sitzenden Tätigkeiten die Temperatur

in Höhe von 60 Zentimetern, bei ste-


M4 Beruf & Karriere

hender Tätigkeit in einer Höhe von 1,1

Metern über dem Boden messen. Gut

zu wissen: Liegt der Arbeitsplatz im

Freien, wird die Temperatur im Schatten

gemessen. Die Außenlufttemperatur

sollte etwa vier Meter von der

Gebäudeaußenwand entfernt und in

einer Höhe von zwei Metern gemessen

werden.

Haben Arbeitnehmer ein Recht auf

hitzefrei?

Selbst bei hochsommerlichen Temperaturen

haben Arbeitnehmer anders

als Schüler keinen Anspruch auf

hitzefrei. Mitarbeitern wird es zudem

nicht empfohlen, ihre Arbeit einfach

niederzulegen, wenn es zu

heiß wird. Denn der Vorgesetze

kann seine Angestellten durchaus

auch in ein anderes Büro

setzen oder weitere Maßnahmen

zum Hitzeschutz ergreifen. Sprechen

Sie zunächst mit Ihrem Chef, bevor

Sie die Segel streichen und dafür

möglicherweise eine Abmahnung einkassieren.

Aber mal abgesehen davon:

Schwitzende Mitarbeiter sind weniger

effektiv und unkonzentriert. Empathische

Vorgesetze könnten mit einem

frühen Feierabend locken auch ohne

Recht auf hitzefrei.

Können Betriebe auch selbst regeln,

ab wann es hitzefrei gibt?

Ja. Arbeitgeber und Betriebsrat können

in einer Betriebsvereinbarung

festlegen, wann der Arbeitgeber bei

Hitze seinen Mitarbeitern freigeben

und ebenso, welche vorherigen Maßnahmen

dieser ergreifen muss. Nice

to know: Der Betriebsrat darf laut Betriebsverfassungsgesetz

mitreden,

wenn es um die Verhütung von Arbeitsunfällen,

Berufskrankheiten und allgemein

den Gesundheitsschutz der Mitarbeiter

geht.

Maßnahmen zur Senkung der Raumtemperatur

Wir möchten erwähnen, dass der

Arbeitnehmerschutz nicht bei genaustens

35 Grad Celsius beginnt. Ist

es draußen wärmer als 26 Grad und

heizt sich das Büro oder die Werkstatt

trotz geeignetem Sonnenschutz

(etwa Jalousien) auf über 26 Grad auf,

sollten „zusätzliche Maßnahmen“ ergriffen

werden, so die ASR. Übersteigt

die Temperatur im Raum die 30-Grad-

Marke, werden die Technischen Regeln

PRÄVENTION IST DAS

ZAUBERWORT!

sehr deutlich: Wirksame Maßnahmen

müssen nun ergriffen werden, wie

zum Beispiel die Jalousien auch nach

der Arbeitszeit geschlossen halten,

Nachtauskühlung, Betreibung elektrischer

Geräte nur bei Bedarf, Lüftung

in den frühen Morgenstunden, Verlagerung

der Arbeitszeit (zum Beispiel

in die Morgen- und Abendstunden),

Lockerung der Bekleidungsregeln und

Bereitstellung von Trinkwasser. Welche

dieser Maßnahmen der Vorgesetze bei

Hitze übernimmt, kann dieser selbst

entscheiden.

Konsequenzen bei Nichtbeachten der

Regeln

Mit einem Gesetz lassen sich die ASR

nicht vergleichen. Kommt es jedoch zu

einem Zwischenfall im Betrieb, ist der

Arbeitgeber in der Pflicht zu beweisen,

dass er seine Arbeitnehmer vergleichbar

gut geschützt hat, so wie es in den

Technischen Regeln aufgeführt wird.

Jetzt wird es ernst: Kann einem Arbeitgeber

nachgewiesen werden, dass er

Gesundheit oder Leben wiederholt vorsätzlich

gefährdet hat, droht ihm eine

Geldstrafe oder eine Freiheitsstrafe bis

zu einem Jahr (§26 ArbSchG).

Wie können Bekleidungsvorschriften

gelockert werden?

Bei über 30 Grad im langen Hemd, mit

Jaquet und Krawatte. Wer da keine

Schweißperlen auf der Stirn bekommt,

hat einen Körper aus Stahl. Grundsätzlich

gelten Bekleidungsvorschriften

in Unternehmen auch im Hochsommer.

Unterscheiden sollten

wir jedoch bei Bekleidung, die

zum Schutz beiträgt (z.B. in Werkstätten

oder auf Baustellen) und

Kleidung, die bei Hitze Ausnahmen

zulässt. Ein Geschäftsmann

wird vermutlich kein Schaden nehmen,

wenn er seine Krawatte zu Hause lässt.

Ein Schweißer jedoch muss sich auch

bei Backofentemperaturen an seine

Schutzkleidung halten, da dies sonst

lebensgefährliche Folgen haben kann.

Arbeitsunfähigkeit wegen Hitze?

Das geht. Bekommt jemand aufgrund

der Hitze Kreislaufprobleme oder ähnliches,

darf dieser wie bei jeder anderen

Erkrankung auch nach Hause

gehen. Der Arbeitgeber hat jedoch das

Recht ein ärztliches Attest dafür zu

verlangen.

Hitzefrei im Homeoffice?

Selbstredend: Was im Büro nicht funktioniert,

wird im eigenen zu Hause auch

nicht klappen. Aber es stellt sich die

Frage: Muss der Arbeitgeber Abhilfe

schaffen, wenn es in den heimischen


Beruf & Karriere M5

FAZIT

vier Wänden zu heiß wird? Hier kommt

es darauf an, ob es sich um einen offiziellen

Homeoffice-Arbeitsplatz handelt.

Denn diese unterliegen zumindest

teilweise arbeitsstättenrechtlichen Regelungen.

Voraussetzung ist, dass der

Arbeitgeber den Arbeitsplatz eingerichtet

hat. Übrigens: Arbeitet der Mitarbeiter

mit einem vom Unternehmen

zur Verfügung gestellten Notebook,

stellt dies noch keine „Einrichtung“

eines häuslichen Arbeitsplatzes dar.

Meist besteht die Möglichkeit, einen

Arbeitsplatz im Büro zu besuchen, sollten

die klimatischen Bedingungen in

den eigenen vier Wänden zu tropisch

werden.

Was ist, wenn Mitarbeiter bei Hitze

im Freien arbeiten?

Dann brauchen sie einen kühlen Kopf,

denn: Es kann gefährlich werden. Insbesondere

bei schwerer, körperlicher

Arbeit, wie beispielsweise auf Baustellen,

drohen Sonnenstich und Hitzschlag.

Im schlimmsten Fall kann Arbeit

bei starker Hitze zum Tode führen. Eine

Gefahr, die oft unterschätzt wird und

ebenfalls Menschen ereilt, die sich

gesund fühlen. Laut der Berufsgenossenschaft

habe es in den vergangenen

Jahren mehrere Hitzetote auf Baustellen

gegeben. Vorgesetze müssen aus

diesem Grund dringend auf Warnsignale

und Symptome bei ihren Angestellten

achten und schnell handeln, wenn

diese auf Hitzeerkrankungen hindeuten.

Laut Präventionsexperten sollten

Arbeitgeber frühzeitige Vorkehrungen

treffen, wenn Hitzetage angekündigt

werden spätestens jedoch, wenn das

Thermometer über 26 Grad klettert.

Wie das aussehen kann? Sonnensegel

über Arbeitsplätze im Freien können

Abhilfe schaffen. Besonders engagierte

Vorgesetze können Pavillons aufbauen,

um Schatten zu ermöglichen.

Oder die Arbeitszeiten der Mitarbeiter

so organisieren, dass Angestellte in der

Mittagshitze Arbeiten im Schatten und

leichte Aufgaben erledigen können.

Ein Recht auf hitzefrei besteht für Arbeitnehmer

nicht. Jedoch können individuell

vom Arbeitgeber und Betriebsrat Vereinbarungen

beschlossen werden, ab wann

Angestellte aufgrund hoher Temperaturen

frei bekommen. Wichtig: Vorher müssen

Präventionen gegen die Hitze vorgenommen

werden. Der Arbeitgeber muss seiner

Fürsorgepflicht nachkommen und den Mitarbeitern

ein gesundes Arbeiten ermöglichen.

Generell gilt: Ist es zu heiß, macht

unser Gehirn Urlaub. Was dagegen hilft?

Ein früher Feierabend und ein Eis. Wichtig

ist allerdings, dass Arbeitnehmer sich nicht

selbst hitzefrei geben dürfen ob auf dem

Bau, in der Werkstatt oder im Büro. Ansonsten

droht eine Abmahnung. Solltest

du aber merken, dass dir die Hitze nicht gut

bekommt, du etwa Bauchschmerzen und

Schwindelanfälle bekommst, wäre es wohl

mehr als angebracht, dir eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

zu holen.|Text: Stefanie

Steinbach

Mitarbeiter, die ständig im Freien arbeiten,

sind außerdem der Gefahr durch

UV-Strahlung ausgesetzt. Tipp: Dicht

gewebte, besonders leichte Baumwollkleidung

bietet guten Schutz vor

der Sonneneinstrahlung. Außerdem

möglichst Arme und Beine komplett

bedecken und einen Lichtschutzfaktor

von mindestens 30 verwenden. Von

bedeutender Wichtigkeit: Trinken. Viel.

Ausgiebig. Regelmäßig. Möchte ein

Vorgesetzter Chef des Jahres werden,

darf er gern eine Kiste Wasser spendieren.

Dies ist keine Pflicht, zeigt jedoch

Wertschätzung und Fürsorge.

Gibt es Zuschüsse für Ausrüstung

gegen Hitze?

Ja. Für Maßnahmen zum Arbeitsschutz

können Arbeitgeber Zuschüsse bekommen.

Die Berufsgenossenschaft der

Bauwirtschaft (BG Bau) beispielsweise

unterstützt ihre Mitgliedsunternehmen

mit bis zu 50 Prozent der Anschaffungskosten.

Auch UV-Schutzbrillen

und Kühlkleidung werden gefördert,

ebenso wie genormte Schutzhelme mit

Nackenschutz.

Ab 35 Grad Celsius soll an Arbeitsplätzen nicht mehr gearbeitet

werden


M6 Freizeit

Sommer auf Balkonien?

Die Gos und No-Gos auf dem Balkon

Während der Corona-Pandemie haben viele Menschen den eigenen

Balkon zum Entspannen kennen und lieben gelernt doch was ist

eigentlich auf dem Balkon erlaubt und was wird ungern gesehen

oder ist sogar verboten?

Obwohl es so gut wie keine Reisebeschränkungen

mehr gibt, so wird der

ein oder andere auch den heimischen

Balkon nutzen. Wir klären die wichtigsten

Fragen rund um Themen wie

Grillen, Rauchen oder Sonnenbaden.

Prinzipiell gehören Balkone übrigens

mit zur vermieteten Wohnung

entsprechend haben Mieter hier

die gleichen Pflichten und Rechte

wie sie auch in der Wohnung

selbst gelten.

Grillen

Fangen wir mit einer der wichtigsten

Freizeitbeschäftigungen der Deutschen

an: dem Grillen. Ob saftiges Steak oder

knackige (Veggie-) Wurst am häufigsten

wird immer noch der Holzkohlegrill

genutzt. Die dadurch verursachte

Rauchentwicklung stört beim Grillen

auf dem Balkon aber schnell die Nachbarn.

Daher kann es in der Hausordnung

bzw. im Mietvertrag untersagt werden.

Wurden keine Regelungen getroffen,

ist Grillen auf Balkonien erlaubt, da es

als „sozialadäquat“ gilt. Jedoch gibt

es gemäß den Nachbarschaftsgesetzen

und des BGB einen Grundsatz der

nachbarschaftlichen Rücksichtnahme.

Im Zweifel muss bei Streitigkeiten ein

Gericht die Sache klären. In der Vergangenheit

wurden oftmals Obergrenzen

RÜCKSICHTNAHME EINE

VERSTÄNDLICHKEIT?

festgelegt, wie häufig im Monat oder

Jahr gegrillt werden darf.

Lärm

Wenn sich mehrere Menschen auf dem

Balkon aufhalten, kann es schnell laut

werden besonders beim gemeinsamen

Trinken, Essen oder Musik hören.

Auch auf dem Balkon gilt jedoch die

Nachtruhe ab 22 Uhr. Zwar darf man

sich dann trotzdem noch dort aufhalten,

die Geräusche müssen aber auf ein

Minimum reduziert werden.

Rauchen

Was für die einen Genuss ist, ist für

andere unerträglich. Grundsätzlich gilt

Rauchen als gesellschaftlich akzeptierte

Handlung daher ist es auf dem

Balkon an sich erlaubt. 2015 urteilte

der Bundesgerichtshof jedoch, dass

Rücksicht genommen werden muss,

wenn der Rauch für andere zu einer

„wesentlichen Beeinträchtigung“ wird.

Wann eine solche genau vorliegt,

wird allerdings individuell entschieden.

Gerichte können etwa

Zeiten festlegen, in denen nicht

geraucht werden darf.

Bräunen

Umstritten ist zudem, wie viel nackte

Haut auf dem Balkon gezeigt werden

darf. Wer sich im Adamskostüm wohlfühlt

und kein Problem mit neugierigen

Blicken hat, kann sich also streifenfrei

bräunen. Allerdings fühlen sich Nachbarn

davon häufig gestört um Ärger

zu vermeiden, sollte man sich zumindest

notdürftig bedecken. Streng

verboten ist hingegen das Liebesspiel

unter freiem Himmel, denn es wird

rein rechtlich als Hausfriedensstörung


Freizeit M7

FAZIT

Weil Balkone prinzipiell zur vermieteten

Wohnung gehören, haben Mieter hier die

gleichen Pflichten und Rechte wie für die

Wohnung selbst. Grundsätzlich ist vieles

auch ohne Zustimmung des Vermieters

erlaubt, sofern keine Gefahr oder Beeinträchtigung

für andere besteht und nicht in

die Bausubstanz oder das ästhetische Gesamtbild

eingegriffen wird. Bei kritischen

Angelegenheiten wie Grillen oder Rauchen

sollten am besten Absprachen mit den jeweiligen

Nachbarn getroffen werden.

gewertet und kann sogar eine Abmahnung

zur Folge haben.

Wäscheständer und Begrünung

Weil der Balkon zur Mietsache gehört,

darf er ganz nach den eigenen Vorstellungen

eingerichtet und genutzt

werden. Sonnenschirme, Stühle, Tische

und Co. dürfen daher Platz auf dem

Balkon finden. Auch das Wäschetrocknen

auf dem Balkon ist erlaubt der

Wäscheständer darf aber nicht über

die Balkonbrüstung hinausragen. Ein

dezenter Sichtschutz auf dem Balkon

ist ebenfalls gestattet, eine Komplettverkleidung

muss wiederum explizit

genehmigt werden.

Grundsätzlich ist sicherzustellen, dass

durch die Gestaltung des Balkons kein

Risiko für andere besteht. Wer zum

Beispiel Blumenkästen anbringen

möchte, muss dafür sorgen, dass sie

ordnungsgemäß gesichert sind und

etwa bei einem Sturm nicht hinabstürzen.

Das Anbringen von außenhängenden

Blumenkästen ist nicht immer erlaubt

hier sollte man im Zweifel beim

Vermieter nachfragen.

Auch in Sachen Begrünung muss Rücksicht

auf die Nachbarn genommen

werden. Das bedeutet etwa, dass herabhängende

Pflanzenteile ihnen nicht

die Sicht versperren dürfen. Zudem

sollte beim Gießen kein Wasser auf den

Balkon des Nachbarn gelangen. Auch

die Fassade darf dadurch nicht beschmutzt

oder beschädigt werden.

Satellitenschüssel

Auch wenn Satellitenschüsseln manchen

Nachbarn und Vermietern ein

Dorn im Auge sind solange das „ästhetische“

Gesamtbild der Fassade

nicht beeinträchtigt wird, kann jeder

Mieter eine mobile Satellitenschüssel

auf seinem Balkon installieren selbst

ohne Einwilligung des Vermieters. Dabei

darf jedoch nicht die Fassade oder

Balkonbrüstung beschädigt werden.

Tipp: Immer das Gespräch suchen

Bei den typischen Konflikten etwa zum

Grillen oder Rauchen gibt es häufig keine

klare Antwort darauf, was erlaubt ist

und was nicht. Hier gilt also das Gebot

der gegenseitigen Rücksichtnahme.

Bevor man sich also mit Beschwerden

an den Vermieter wendet oder gar vor

Gericht zieht, sollte man lieber erst

versuchen, einen Kompromiss zu finden

womöglich weiß der Nachbar

gar nicht, dass man von seinem Verhalten

gestört ist. Erst wenn sich keine

Besserung einstellt und keine Einsicht

gezeigt wird, sollten zusätzliche Schritte

ergriffen werden. Dazu muss über

einen längeren Zeitraum hinweg protokolliert

werden, wann und inwiefern

man sich von seinem Nachbar belästigt

fühlt. Ein Gang vor Gericht kann jedoch

sehr teuer werden, weshalb ein klärendes

Gespräch in der Regel die beste Lösung

für alle ist.

Wer Streitigkeiten mit den Nachbarn vermeiden möchte, sollte

beim Grillen lieber auf Gas- oder Elektrogrills umsteigen und die

Rauchentwicklung so minimieren


M8 Freizeit

AirBnB: Welche Alternativen gibt es?

Mit dem richtigen Portal die Traumunterkunft finden

Die Urlaubssaison ist bereits in vollem Gange und damit auch die Suche

nach der günstigsten Unterkunft. Viele landen dabei mittlerweile

auf der Plattform AirBnB doch es gibt auch viele weitere Portale,

die aber vergleichsweise unbekannt sind. Wir stellen daher die Top Alternativen

zu AirBnB vor!

Die klassische Übernachtung im Hotelzimmer

hat schon länger ausgedient

immer mehr Urlauber nutzen Angebote

aus dem Bereich der privaten Zimmerund

Ferienwohnungsvermietung. Der

Platzhirsch ist hier ganz klar AirBnB:

Das kalifornische Unternehmen gilt als

weltweiter Marktführer bei der Vermietung

von Privatunterkünften

und listet auf seiner Plattform

weltweit aktuell über 5 Millionen

Unterkünfte, die dort von Privatpersonen

angeboten werden.

Was bietet AirBnB?

Das Angebot reicht von der klassischen

privaten Zimmervermietung über Ferienhäuser

bzw. wohnungen bis hin

zu ganz speziellen Immobilien wie luxuriösen

Villen oder sogar Hausbooten

und Leuchttürmen. Auch wer eine

Unterkunft für einen längeren Zeitraum

sucht, findet auf AirBnB jede

Menge Angebote. Die Preise

variieren je nach

Lage und Ausstattung,

in der

Regel sind die Unterkünfte von AirBnB

verglichen mit Hotels aber günstiger.

Besonders wichtig sind dabei die Bewertungen

der vorherigen Untermieter.

Der Name AirBnB steht übrigens für

Airbed & Breakfast, was auf die ursprüngliche

Idee zurückzuführen ist:

KLARER MARKTFÜHRER:

AIRBNB

Anstatt in ein Hotel zu gehen, sollten

Reisende bei Privatleuten übernachten,

dort auf einer Luftmatratze schlafen

und gegebenenfalls noch ein Frühstück

bekommen. Mittlerweile ist das Ganze

deutlich anonymer geworden: Oft sieht

man sich nur zur Schlüsselübergabe

bzw. nicht mal mehr dazu, dafür bleiben

Gäste oft länger und suchen nach

kompletten Häusern oder Apartments

und nicht mehr nur nach Zimmern.

Immer mehr Alternativen

Aufgrund der hohen Nachfrage gibt es

daher immer mehr vergleichbare Anbieter

auf dem Markt, die sich keineswegs

vor AirBnB verstecken müssen.

Stattdessen können sie echte Vorteile

bieten, da es mehr Auswahl gibt, die

Alternativen aufgrund der geringeren

Bekanntheit wahre Schnäppchen bieten

können, Aspekte wie der Kundenservice

bei AirBnB nicht immer zufriedenstellend

sind oder auch bestimmte

Wohnungen beispielsweise wegen der

besseren Konditionen für Vermieter

nicht auf der Plattform zu finden

sind.

Das Inserieren einer Unterkunft

ist übrigens bei so gut wie allen

genannten Webseiten kostenfrei,

allerdings fallen je nach Anbieter

unterschiedlich hohe Provisionsgebühren

an. Bei einer Buchung über AirBnB

zahlen wiederum die Gäste Gebühren

zwischen sechs und zwölf Prozent, die

prozentual mit der Übernachtungsdauer

ansteigen.

Hier sind daher sieben interessante Alternativen

für die nächste Unterkunftsbuchung.


Freizeit M9

1. Booking.com

Obwohl die Seite Booking.com vorrangig

für Hotels bekannt ist, so gibt

es dort auch Inserate für Ferienwohnungen,

Pensionen, Hostels und Resorts

von privaten sowie kommerziellen

Anbietern. In der Regel sind diese

verglichen mit AirBnB etwas teurer,

dafür punktet Booking.com mit einer

einfachen Bedienbarkeit, zahlreichen

Filtermöglichkeiten, guten Stornierungsbedingungen

und

vertrauenswürdigen Anbietern.

Aufgrund seiner

Beliebtheit lassen sich

in eigenen Diskussionsforen

viele Bewertungen

von Vormietern finden,

an denen man sich bei

der Buchung orientieren

kann. Generell ist das Angebot

sehr umfangreich:

Mit 28 Millionen Einträgen

ist Booking.com

aktuell die größte Unterkunftswebseite

der Welt!

Ein weiterer Pluspunkt:

Hier werden direkt auch Flüge, Mietwagen

und Aktivitäten vor Ort angeboten,

zudem können Reisende über das

Genius-Programm an Vergünstigungen

kommen. Dafür fällt die bei anderen

Portalen übliche Servicegebühr weg,

die bis zu 15 Prozent betragen kann.

Allerdings verlangt Booking.com wiederum

von den Immobilienbesitzern

eine Provision von 15 Prozent, die bei

AirBnB hingegen nur 3 Prozent beträgt.

2. Wimdu

Eine interessante Alternative ist das

Portal wimdu.de, das 2011 als Kopie

zu AirBnB in Berlin entwickelt wurde.

Sowohl innerhalb Europas als auch

besonders in Asien oder Lateinamerika

lassen sich hier Unterkünfte aller

Art finden insgesamt sind es über

350.000 Wohnungen und Häuser.

Wimdu bietet besonders in beliebten

Großstädten wie Venedig, London, Lissabon

und Berlin sowie auch in Singapur

oder New York jede Menge Unterkünfte

an. Verglichen mit AirBnB sind

diese in der Regel etwas günstiger,

darüber hinaus bietet sich der Anbieter

verstärkt an, wenn man innerhalb

Deutschlands verreisen möchte.

Während bei AirBnb die Summe je nach

Auswahl der Zahlungsart sofort abgebucht

wird, gibt es bei Wimdu drei Zeitfenster:

Je nachdem, wie viele Tage im

Voraus die Buchung stattfindet, fallen

also entsprechende Raten und Fristen

an.

3. 9flats

Stolze sechs Millionen

Apartments auf der ganzen

Welt bietet das in

Deutschland gegründete

Unternehmen 9flats, das

von vielen Kunden sehr

positiv bewertet wird.

Das liegt vermutlich nicht

nur an der großen Auswahl

an verschiedenen

Zahlungsmöglichkeiten

(sogar Bitcoins werden

hier akzeptiert), sondern

auch an dem übersichtlichen

Aufbau der Seite

sowie ihrem umfangreichen

Angebot: Bei 9flats

sind vergleichsweise viele Angebote

von Privatpersonen zu finden, auch die

Buchung von Geschäftsreisen ist hier

ohne Probleme möglich. Verglichen mit

AirBnB muss man hier bei Auswahl der

Funktion „Jetzt buchen später zahlen“

auch nur eine Anzahlung leisten

und den Restbetrag erst bei Reiseantritt

bezahlen.

Für spezielle Zielgruppen wie Monteure oder Familien mit Kindern

gibt es eigene Portale für die Suche nach einer Unterkunft


M10 Freizeit

Airbnb Alternativen

Name Booking.com Wimdu 9flats FeWo-direkt

TripAdvisor: Housetrip

& Flipkey

Casamundo

Interhome

Anzahl der

Einträge

28 Millionen 830.000 6 Millionen eine Million circa 300.000

jeweils

circa 700.000 300.000

Arten der

Einträge

Hotels, Hostels,

Wohnungen, Wohnungen

Ferienwohnungen und

-häuser

Apartments

Ferienwohnungen

und -häuser

private Ferienunterkünfte

private Ferienunterkünfte

private Ferienunterkünfte

in 31 Ländern

Zusätzliche

Produkte

Flüge, Mietwagen,

Aktivitäten, Booking.

com for Business

Buchung von

Geschäftsreisen

möglich

Auf Tripadvisor.com:

Bewertungen, Restaurantreservierungen,

Flüge, Tour- und Aktivitätsbuchungen

„Mit-Vertrauen-

Buchen-Garantie“,

zusätzliche Versicherungen

/ / Mietwagen, Wintersportausrüstung

Gastbuchungsgebühr

keine 8 - 16 % 10% pro Buchung,

die Kommission

kann je nach Aufenthaltsdauer

und

Kosten variieren.

etwa 6% des Mietbetrags

je nach Buchungsbetrag

zwischen

8% und 16%

keine

keine

Besonderheiten

einfache Bedienbarkeit,

zahlreiche

Filtermöglichkeiten,

gute Stornierungsbedingungen

und

vertrauenswürdige

Anbieter

in der Regel etwas

günstiger als AirBnB,

bietet sich bei Inlandsreisen

verstärkt an

große Auswahl an

verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten,

übersichtlicher

Aufbau der Seite,

umfangreiches Angebot,

"Jetzt buchen

später zahlen"

Funktion

Angebote im Bereich

Suchen oder Anbieten

von Feriendomizilen

im Inland bzw.

Ausland, "Vermieter

Ratgeber"

hoher Bekanntheitsgrad

in der

Reise- und Tourismusbranche

qualifizierte Mitarbeiter

aus der

Reisebranche, gute

TÜV-Siegel, Zertifizierungen

im Bereich

Serviceleistungen,

hervorragender

Kundenservice,

kostenlose Beratung

per Telefon und E-

Mail, Fokus auf den

deutschsprachigen

Raum, spezialisiert

auf Themareisen

Schnäppchenangebote,

Geheimtipps,

telefonischen Beratung,

große Auswahl

an Filtermöglichkeiten,

Full-Service

für Eigentümer von

Ferienimmobilien,

zahlreichen Service-

Büros vor Ort

4. FeWo-direkt

Für das Portal FeWo-direkt spielt

vor allem die Sicherheit bei der

Buchung eine zentrale Rolle daher

gibt es hier eine sogenannte

„Mit-Vertrauen-Buchen-Garantie“

sowie viele zusätzliche Versicherungen.

Wer selbst ein Ferienhaus

oder eine Ferienwohnung besitzt

und diese Immobilie nicht nutzt, kann

sie auf dem Portal auf Zeit vermieten

und bekommt direkt angezeigt, welche

Mieteinnahmen damit erzielt werden

können. Insgesamt bietet das zur bekannten

HomeAway Gruppe zugehörige

Portal mehr als eine Million Ferienwohnungen

und -häuser an, davon

ALTERNATIVE

COUCHSURFING?

befindet sich ein Großteil in Europa.

5. Housetrip & Flipkey

Der größte Unterschied im Vergleich

zu AirBnB liegt bei Housetrip darin,

dass die Privatunterkünfte erst beim

Reiseantritt komplett bezahlt werden

müssen zuvor verlangt der zum

Unternehmen TripAdvisor zugehörige

Schweizer Anbieter mit seinen mehr

als 300.000 Unterkünften lediglich

eine Anzahlung. Allerdings

trägt hier der Gast auch immer

komplett die Bearbeitungsgebühr,

nach zehn Nächten gibt es dafür

eine Gratisnacht. Bei Housetrip

kann sowohl nach Schlafzimmern

in einer Privatwohnung als auch nach

kompletten Wohnungen gesucht werden.

Mitunter lassen sich bei Housetrip

auch etwas exotischere Unterkünfte

wie etwa ein Campingbus in Portugal

oder ein Hausboot in Amsterdam finden.

Ebenfalls zu TripAdvisor gehört auch

Flipkey, wo Interessenten in ungefähr

Auch für Anbieter kann es mitunter praktisch sein, ihre Immobilie

auf mehreren Portalen zu vermarkten


Freizeit M11

300.000 privaten Kleinanzeigen nach

ihrer perfekten Ferienunterkunft suchen

können.

6. Casamundo

Das Unternehmen Casamundo greift

hingegen verstärkt auf Experten und

deren Wissen zurück: Der Anbieter mit

insgesamt circa 700.000 privaten Ferienunterkünften

setzt auf qualifizierte

Mitarbeiter aus der Reisebranche,

was zu sehr guten TÜV-Siegeln sowie

Zertifizierungen im Bereich Serviceleistungen

führt. Generell ist der hervorragende

Kundenservice ein Vorteil, denn

Casamundo bietet eine kostenlose Beratung

per Telefon oder E-Mail zu den

entsprechenden Ferienwohnungen an.

Das Portal fokussiert sich vor allem

auf den deutschsprachigen Raum und

empfiehlt sich im Vergleich zu AirBnB

besonders bei der Suche nach Ferienwohnungen

für den nächsten Skiurlaub

oder Städtetrip.

7. Interhome

Schon vor über 50 Jahren hat Interhome

seine etwa 300.000 privaten

Ferienunterkünfte in 31 Ländern vermittelt.

Das Online-Portal ist bekannt

für Schnäppchenangebote und wahre

Geheimtipps, deren Suche allerdings

auch etwas Zeit in Anspruch nimmt.

Neben der telefonischen Beratung und

der großen Auswahl an Filtermöglichkeiten

punktet diese Alternative mit

einem Full-Service für Eigentümer von

Ferienimmobilien sowie zahlreichen

Service-Büros vor Ort. Vor allem bei

Unterkünften in Spanien, Italien, Kroatien

oder der Schweiz bietet sich Interhome

besonders an.

Weitere Alternativen

Natürlich gibt es noch viele weitere

Portale, die sich für ganz bestimmte

Zielgruppen eignen. So bietet etwa

die deutschsprachige Seite Traumferienwohnung.de

bestimmte Filter

wie „Urlaub mit Hund“ oder „Urlaub

mit Baby“ an, während AirBnB derzeit

keinen Filter für babyfreundliche Ferienwohnungen

zur Verfügung stellt.

Wer als Handwerker auf Montage nach

günstigen Unterkünften sucht, dürfte

zwar auch über AirBnB fündig werden,

doch noch spezialisierter für Monteure

ist der Anbieter Monteurunterkunft.de,

wo Zimmer mit einer Mietdauer von

einer Woche bis zu mehreren Monaten

angeboten werden.

Auf der Suche nach Häusern mit Pool

oder Luxusvillen in Deutschlands 16.

Bundesland lohnt sich die Suche bei Vacalia.com,

die sich auf Ferienhäuser und

Wohnungen auf Mallorca und der Costa

Blanca spezialisiert haben. Außerdem

gibt es auch Vergleichsportale wie Likibu

oder Tripping, die übergreifend

FAZIT

Statt für den Urlaub ganz klassisch im Hotel

zu übernachten, nutzen immer mehr Menschen

das Angebot der bekannten Plattform

AirBnB: Dort bieten Privatpersonen

Unterkünfte aller Art für den nächsten Städtetrip,

aber auch für längere Aufenthalte an.

Wer besondere Ansprüche an die Zahlungsmodalität,

den Kundenservice oder die Art

der Unterkunft sowie den Ort an sich hat,

ist aber möglicherweise mit alternativen

Anbietern wie Booking.com, Wimdu, 9flats

oder Casamundo besser beraten.

die Angebote mehrere Plattformen für

Unterkünfte gebündelt anzeigen.

Zuletzt existiert mit Couchsurfing eine

Alternative im weiteren Sinne, denn

meist ist diese „Unterkunft“ sehr günstig

oder sogar kostenlos allerdings

handelt es sich dabei, wie der Name

schon vermuten lässt, tatsächlich oft

auch nur um eine Couch im Wohnzimmer

des Anbieters oder gar eine Luftmatratze

in der WG-Küche. Couchsurfing

empfiehlt sich daher vor allem für

Alleinreisende mit wenig Budget, die

keine Scheu vor fremden Menschen

haben und sehen wollen, wie Einheimische

in einer Stadt wirklich leben.


M12 Familie

Erstklassige Schultüte

(Bastel)ideen und Anleitungen für Eltern

Es ist ein epochaler Moment, wenn das einstige Baby, welches wir

behütet und liebevoll in den Armen gehalten haben, als großes Kind

mit eigenem Schulranzen zum ersten Mal die Bühne der Schule betritt.

Stolz wie Oskar. Etwas unsicher und aufgeregt. Den Eltern geht es ähnlich.

Eine neue Ära beginnt. Das kleine Baby ist nun ein Schulkind. Absoluter Star

neben dem Kind selbst: Die Schultüte.

Kinder haben mittlerweile hohe Ansprüche

und Vorstellungen an dieses

unabdingbare, bunte Schulstart-Accessoire.

Also hopp hopp, der Schulstart

2022 ist in greifbarer Nähe! Ärmel

hochkrempeln und überlegen, welche

Hobbys und Lieblingsthemen Ihr Kind

hat. Falls Sie nun ratlos mit Kleber

und Tesafilm vor der Bastelpappe

stehen und Schnappatmung

bekommen, helfen wir Ihnen mit

Bastelideen und Anleitungen ein

wenig auf die Sprünge. Schere gezückt

- auf die Pappe, fertig, los!

Warum ist eine selbstgebastelte

Schultüte etwas Besonderes?

Bald ist es soweit: Die Schulkinder

2022 haben ihren letzten Kindergartensommer

vor sich. Um unseren Kindern

in dieser aufregenden Zeit eine

besonders schöne Freude zu bereiten,

ist eine selbstgebastelte Schultüte eine

wunderbare Gelegenheit. Denn: Eltern

drücken mit einer selbstgemachten

Schultüte aus: Ich liebe Dich. Ich nehme

mir Zeit für Dich. Ich kenne Dich.

KLEINE SCHULSTARTER

GANZ GROSS!

Ich möchte Dir eine Freude machen

und ich bin unglaublich stolz auf Dich.

Die Schultüte ist so individuell, wie

das Kind selbst und greift zudem seine

Lieblingsthemen auf.

Bastel-Ideen für Mädchen und Jungs

Die kleinen Damen sind pauschal gesehen

gern im zarten Rosa oder in kräftigen

Pinktönen unterwegs. Es muss

zwar nicht immer ein Traum in einer

„Lollipopfarbe“ sein, dennoch wollen

wir mit diesen Klischees beginnen. Eine

Prinzessinnen-Tüte steht bei vielen

Mädchen hoch im Kurs. Auch die hellblaue

Variante, wie bei der Eiskönigin

Elsa, verzückt weibliche Kinderherzen.

Aber auch Meerjungfrauen, Einhörner

und Pferde finden ihren Platz. Florale

Schultüten erfreuen sich ebenfalls

großer Beliebtheit oder Motive

mit Erdbeeren, Schmetterlingen

oder Sternen. Neu entdeckt: Regenbogen-Schultüten

in Pastell.

Oder Sie gestalten einfach die Zuckertüte

(anderes Wort für Schultüte)

in den Lieblingsfarben Ihres

Kindes. Pluspunkte sammeln Sie fast

immer, wenn die Schultüte glittert,

glitzert und funkelt - wie die Augen der

Kinder, wenn sie ihre Tüte in den Händen

halten.


Familie M13

Für die kleinen Männer unter den

Schulstartern gibt es ebenfalls viele

Klassiker:

Fußball, Polizei, Astronaut bzw. Weltall

erhellen viele Jungenherzen. Auch

Rennauto- und Ritterschultüten sind

bei den kleinen Schulhelden meist der

Renner. Minions-Motive stehen ebenfalls

hoch im Kurs. Auch sehr schön:

Das Thema Meer oder Unterwasser.

Dinosaurier und Drachen finden genauso

ihre Fans wie Feuerwehr und

Pirat. Falls Sie einen kleinen Matrosen

beherbergen, ist das maritime Motto

mit z.B. Ankern, Leuchtturm, Möwen,

Quallen, Fischen, Strand, Schiffen oder

Muscheln perfekt. Tipp: Wählen Sie

die Grundfarbe der Schultüte passend

Gleiches Spiel für eine Jungs-Fußballvariante:

Hierfür Hell- oder dunkelgrüne

Grundpappe verwenden. Patches

mit Fußballmotiven wie Bälle oder Tore

geben der Schultüte eine dreidimensionale

Wirkung. Thematisch passende

Banderolen oder Streifen in weiß

für die Fußballfeldmarkierung können

ebenfalls das Thema noch deutlicher

hervorheben und das Einschulungs-

Accessoire spannender machen.

zu Ihrem Thema und den dazugehörigen

Accessoires aus. Beispiel: Soll es

eine Erdbeertüte werden, können Sie

als Grundpappe hellgrün verwenden

und die Erdbeeren mit rot und dunkelgrünen

Blättern darauf kleben. Auch

Bänder oder Glitzer ebenfalls auf die

verwendeten Farben abstimmen. Banderolen

mit z.B. Schmetterlingen können

wunderbar über die Grundpappe

einmal drum herum geklebt werden

und sorgen für ein optisches Highlight.

Auch schön: Die Schultüte auf den

Schulranzen des Kindes abstimmen

und/oder das Thema der Schultüte

ebenfalls bei den Einladungen und der

privaten Einschulungsfeier aufgreifen.

Schritt-für Schritt - Bastelanleitung

für eine Weltall-Schultüte

Jetzt geht’s ans Eingemachte: Hier

werden Sie Stück für Stück an eine

selbstgemachte, galaktische Weltraum-Schultüte

herangeführt. Stellen

Sie sich ein dunkelblaues Modell mit

knalligen Planeten und coolen, glänzenden

Raketen vor. Das ergibt tolle

Kontraste! Besonderer Hingucker: Der

feurige Düsenantrieb aus Organza-

Der erste Schultag ist für die Kinder ein ganz besonderes Ereignis

dabei spielt auch die Schultüte eine große Rolle


M14 Familie

Tüll-Stoff. Spoiler-Tipp: Die Farben und

Dekoartikel können einfach je nach

Wunsch durch andere Themen ersetzt

und ergänzt werden. Konzentration,

durchatmen. Das brauchen Sie für diese

Schultüte:

• 1. Fotokarton in dunkelblau

(mind. 70x70 cm), ggf.

zusätzlich sternenübersätes

Fotopapier

• 2. irisierendes (bunt schillerndes)

Paper Patch

• 3. Weltall-Dekoartikel: z.B.

Monde, Kometen, Sterne,

Raketen, Astronaut

• 4. glänzendes Stern-Konfetti

• 5. Tüllstoff in rot und orange

• 6. gelber Organza Stoff

• 7. holografisches Geschenkband

DIE SCHULTÜTE

DAS HIGHLIGHT DER

EINSCHULUNG

über die Pappe. Mit dem Geodreieck

messen Sie jetzt einen Winkel von 80

Grad und schneiden diesen aus. Verwenden

Sie ruhig zwei verschiedene

Farbuntergründe: Z.B. können Sie auf

dunkelblauem Pappbogen einen weiteren

Fotokarton mit Sternmuster oder

Kometenschweife kleben.

Nächster Schritt: Nehmen Sie das irisierende

Papier und zeichnen Sie darauf

einen kleinen und einen großen

Bogen. Verwenden Sie dazu dieselbe

Stift-Schnur-Technik, wie beim Pappkarton.

Kleben Sie den großen Bogen

an das untere Ende des Pappbogens,

den kleinen Bogen ins obere Drittel. Sie

verstehen nur Bahnhof? Auf der

Seite www.party.de können Sie

in der Rubrik ‚DIY Schultüte‘ einer

bebilderten Anleitung dazu folgen.

Ist alles getrocknet, verkleben Sie

die Enden des Pappkartons am

besten mit doppelseitigem Klebeband.

É voilá: Das Grundgerüst

ist fertig. Nun kommt das Spaßige: Das

Verzieren. Mit aufgeklebten Planeten,

Raketen, Kometen oder sogar Astronauten

erzeugen Sie einen spacigen,

Außerdem sind Schere, Bleistift, Bastelkleber

(oder Heißklebepistole), eine

Schnur, doppelseitiges Klebeband und

ein Geodreieck von Nöten. Für das

Grundgerüst der galaktischen Weltraum-Schultüte

benötigen Sie einen

großen Bogen Tonpapier oder Bastelkarton

in den Mindestmaßen 70x70

cm. Bastel-Hack: Mithilfe einer Schnur

und einem Bleistift können Sie einen

Zirkel ersetzen: Knoten Sie dazu das

Band an den Bleistift und halten Sie

das Ende der Schnur in einer Ecke

des Bogens fest. Wichtig: Die Schnur

muss gespannt bleiben und genau 70

cm lang sein. Ziehen Sie nun den Stift


Familie M15

FAZIT

Es gibt viele, wunderbare Bastelideen. Verwenden

Sie ein Thema, welches zu Ihrem

Kind passt und fokussieren Sie sich auf

seine Lieblingsthemen. Mit ausgewählten

Accessoires wird die Zuckertüte zu einem

freudigen Highlight, welches Ihrem Kind ein

langanhaltendes Strahlen ins Gesicht zaubern

wird. Und sollte Ihnen der Bastelgott

nicht wohlgesinnt sein, so gibt es mittlerweile

viele liebevoll hergestellte Modelle,

die genau desselben Effekt haben werden.

Das erste, was Ihr Kind vermutlich machen

wird, ist klar: Die Tüte öffnen. |Text: Stefanie

Steinbach

dreidimensionalen Look. Mit Heißkleber

halten die Weltraummotive besonders

gut an der Schultüte für kleine

Raumfahrer. Extra-Tipp: Sternen-Konfetti

zaubert einen grandios schönen

Sternenhimmel.

Nun noch einmal Kontenance, bitte.

Denn es folgt der Verschluss als feuriger

Düsenantrieb. Dazu gelbe, orangene

und rote Tüll- und Organza-Bahnen

am oberen Rand der Tüte festtackern

und mit irisierenden Geschenkband

zusammenbinden. Das Band eignet

sich ebenfalls als Abschlusskante der

Schultüte. Kleben Sie hierzu mit etwas

Kleber eine Bahn des Schleifenbandes

an die Öffnung der Schultüte. Fertig

die galaktische Weltraumschultüte

ist bereit mit den angehenden Schulstartern

abzuheben und wandert in die

Arme ihrer strahlenden Besitzer.

Was kommt in die Schultüte hinein?

Wenn es nach unseren Kindern geht,

ist die Frage, was in die Schultüte hinein

soll, schnell geklärt: Schokolade,

Gummibärchen, Bonbons, Lutscher.

Eltern präferieren neben dem süßen

Naschwerk auch nützliche Utensilien.

Im ersten Moment könnten Kinder etwas

irritiert sein, finden sie Praktisches

in ihrer „Zuckertüte“. Doch auch diese

verwendbaren Dinge können Spaß machen

und schonen nebenbei die Zähne.

Bühne frei für praktische Füllungen:

• 1. Magnetische Buchstaben oder

Zahlen

• 2. Bunte Trinkflasche und passende

Brotdose

• 3. Buch für Leseanfänger

• 4. Brustbeutel mit Adresse

• 6. Kinderuhr

• 7. Sticker mit Namen des Kindes

• 8. Kinderpflaster und Taschentücher

mit buntem Schulmotiv

Außerdem ist eine Menge Spaß nie

verkehrt und hat für Kinder neben dem

Süßen oberste Priorität. Mit folgender

Auswahl macht der Schulanfang sicherlich

doppelt Freude:

• 1. Freundebuch für Schulfreunde

• 2. Sparschwein für das Taschengeld

• 3. Stickeralbum

• 4. Pixie-Bücher

• 5. Bunte Haarspangen/ Buttons

• 6. persönliches Lesezeichen

• 7. leuchtende Flummis

• 8. Spielfigur oder Puppe

• 9. Klebe-Tattoos

• 10. Hörspiel

Tipps, wie die Schultüte befüllt werden

kann

Eine Zuckertüte ist etwas feines deshalb

sollte die Tüte selbst, aber auch

ihr Inhalt den Einschulungstag am

besten unbeschadet überstehen. Gehen

Sie, wenn Sie mögen, wie folgt

vor: Knautschbare Süßigkeiten kommen

in die Spitze der Tüte. Schweres

(wie Bücher oder Brotdose) folgen sogleich,

den dies gehört in den unteren

bzw. mittleren Bereich. Spielzeug oder

etwas größere Geschenke nach oben.

Wichtig hier: Wählen Sie Ihre Geschenke

in einem ausgeglichenen Maß. Sind

die Sachen zu schwer, wird ihr Kind mit

seiner Schultüte Probleme beim Halten

bekommen. Und was kommt oben

drauf? Öffnet Ihr Kind seine Schultüte,

dann ist ein persönliches Geschenk

eine schöne Wahl.

Tipps für Eltern mit zwei linken

Händen

Das macht überhaupt nicht das geringste,

sollten Sie und die Bastelschere

auf Kriegsfuß stehen. Auch wenn

wir eine selbstgebastelte Tüte in den

höchsten Tönen loben, so ist es das

Wichtigste, sich Zeit und Gedanken

über die Art der Schultüte zumachen.

Es gibt mittlerweile viele Anbieter und

kleine Firmen (z.B. auf Etsy), die wunderschöne,

handgemachte Schultüten

verkaufen, die einen persönlichen Charakter

besitzen und auf die individuellen

Themen und Wünsche der Eltern für

Ihre Kinder eingehen können.

Nur hochwertige Bastelutensilien gewährleisten, dass die Schultüte

auch wirklich stabil ist


SAISON

2022/2023

Datum Begegnung Tipp

HINRUNDE

Datum Begegnung Tipp

Bildquelle: kolbert-press.de

Sa. 06.08.2022 FCA SC Freiburg :

Sa. 13.08.2022 Bayer 04 Leverkusen FCA :

Sa. 20.08.2022 FCA 1. FSV Mainz 05 :

Sa.27.08.2022 TSG Hoffenheim FCA :

So. 04.09.2022 FCA Hertha BSC :

Fr. 09.09.2022 SV Werder Bremen FCA :

Sa. 17.09.2022 FCA FC Bayern München :

Fr.-So. 30.09.-02.10.2022 FC Schalke 04 FCA :

Fr.-So. 07.-09.10.2022 FCA VfL Wolfsburg :

Fr.-So. 14.-16.10.2022 1.FCKöln FCA :

Fr.-So. 21.-23.10.2022 FCA RB Leipzig :

Fr.-So. 28.-30.10.2022 VfB Stuttgart FCA :

Fr.-So. 04.-06.11.2022 FCA Eintracht Frankfurt :

Di./Mi. 08./09.11.2022 1. FC Union Berlin FCA :

Fr.-So. 11.-13.11.2022 FCA VfL Bochum :

Fr.-So. 20.-22.01.2023 Borussia Dortmund FCA :

Di./Mi. 24./25.01.2023 FCA Borussia Mönchengladbach :

AUGSBURG & ULM

JETZT

MITGLIED

WERDEN!


Datum Begegnung Tipp

RÜCKRUNDE

Datum Begegnung Tipp

Fr.-So. 27.-29.01.2023 SC Freiburg FCA :

Fr.-So. 03.-05.02.2023 FCA Bayer 04 Leverkusen FCA :

Fr.-So. 10.-12.02.2023 1. FSV Mainz 05 FCA :

Fr.-So. 17.-19.02.2023 FCA TSG Hoffenheim :

Fr.-So. 24.-26.02.2023 Hertha BSC FCA :

Fr.-So. 03.-05.03.2023 FCA SV Werder Bremen :

Fr.-So. 10.-12.03.2023 FC Bayern München FCA :

Fr.-So. 17.-19.03.2023 FCA FC Schalke 04 :

Sa./So. 08./09.04.2023 FCA 1. FC Köln :

Fr.-So. 14.-16.04.2023 RB Leipzig FCA :

Fr.-So. 21.-23.04.2023 FCA VfB Stuttgart :

Fr.-So. 28.-30.04.2023 Eintracht Frankfurt FCA :

Fr.-So. 05.-07.05.2023 FCA 1. FC Union Berlin :

Fr.-So. 12.-14.05.2023 VfL Bochum FCA :

Fr.-So. 19.-21.05.2023 FCA Borussia Dortmund :

Sa. 27.05.2023 Borussia Mönchengladbach FCA :

Fr.-So. 31.03.-02.04.2023 VfL Wolfsburg FCA :

FLEX

AUGSBURG & ULMOPTION

JEDERZEIT

KÜNDBAR!

Die Buchung der Flex-

Option verkürzt die

Mindestlaufzeit auf jeweils

4 Wochen, wodurch

jederzeit 4-wöchentlich

zum Vertragende gekündigt

werden kann. Die Flex-

Option kann für einen

Aufpreis von 2,50 Euro zum

Classic- oder Premiumtarif

gebucht werden.

*


M18 Sport

Alle Augen auf Anton Gavel

Ehemaliger Headcoach Jaka Lakovic macht Platz für seinen Nachfolger

Vor drei Jahren kam Jaka Lakovic als Trainer an die Doppelstadt

an der Donau, um seine Talente und Fähigkeiten

für die Ulmer Basketballprofis einzusetzen und aus ihnen

das Bestmögliche herauszuholen. Rückblickend lässt sich sagen,

dass ihm genau das ausgesprochen gut gelungen ist und er einen

erheblichen Anteil zum heutigen Erfolg des Clubs beigetreten ist.

Mit seinem Wechsel zum spanischen Spitzenclub CB Gran Canaria

richten sich nun alle Augen auf seinen Nachfolger Anton Gavel,

der natürlich an den Highlights seines Wegbereiters festhalten

will, um das Team auch weiterhin auf dem Erfolgskurs halten zu

können.

Abschied des Headcoach Jaka Lakovic

Als einzigartiges Talent im Basketball

blickt der ehemalige Ulmer nicht

nur auf eine erfolgreiche Karriere als

Trainer zurück auch schon in jungen

Jahren konnte er selbst sein Können

auf dem Parkett beweisen. Mit seinen

Wurzeln in unter anderem Lubljana,

Panathinaikos, Barcelona oder Galatasaray

gelang es ihm nationale Erfolge

und Meisterschaften zu gewinnen mit

einem Höhepunkt seiner Laufbahn

beim Sieg der Euroleague im

Jahr 2010. Bei seiner Leidenschaft

und Erfahrung im Profibasketball

also keineswegs überraschend,

dass er nach seiner athletischen

Karriere dem Sport treu bleibt und

seine gesammelten Erfahrungen

als Trainer an jüngere Talente weitergeben

wollte. Mit seinem Vertrag

bei ratiopharm begann für ihn

letztendlich eine Phase im Leben,

auf die er stets mit einem Lächeln zurückblicken

wird. Die Verpflichtung als

Headcoach für drei Jahre ermöglichte

ihm einen großen Schritt

sowohl für persönliche Entwicklung

als auch die Entstehung

des Bundesligisten

aktiv mitzugestalten. Der

nächste Step auf der Karriereleiter

bringt ihn zu einem Top-Verein im europäischen

Raum. Für die spanischen

Basketballer von Gran Canaria ist Jaka

längst kein unbekanntes Gesicht mehr.

Im EuroCup stand man sich bereits

ENGAGEMENT UND EHRGEIZ

ALS ESSENZIELLE ANREIZE

FÜR DIE HEADCOACH-

KARRIERE

mehrfach gegenüber und rang sowohl

auf dem Parkett als auch am Seitenaus

um die entscheidenden Punkte.

möchte er durch neu gewonnene Freiheiten

weiterhin den Mut des Teams

bestärken, um ihm zu weiterem Erfolg

zu verhelfen.

Bereits von Anfang an stand Anton Gavel

als Favorit ganz oben auf der

Liste der potenziellen Headcoach-

Anwärter. Bereits seit drei Jahren

ist er fester Bestandteil des Vereins

und hat sich durch besonderes

Engagement und erfolgreiche

Methoden sowohl in der Orange-

Academy als auch als Trainer der

NBBL ausgezeichnet. Als noch

recht junger Trainer verfügt der

37-Jährige über hoch moderne

Trainingsmethoden und weiß genau,

wo er bei seinen Spielern ansetzen

muss, um die bestmögliche Leistung

herauszuholen.

Bildquelle: Felix Steiner

Nur keinen Druck für Anton Gavel

Anton Gavel gebürtiger Slowake

wird sich als neuer Headcoach den

Ulmer Basketballern annehmen und

mit einem Zwei-Jahres-Vertrag seine

Karriere fortsetzen. Er sieht seine neue

Position als besondere Herausforderung

an. Die gute Vorarbeit von Jaka zusammen

mit der hohen Verantwortung

stellen ihn vor Hürden, die er gewillt ist

mit viel Engagement und harter Arbeit

zu überwinden. Er reflektiert die letzten

Jahre des Vereins als eine Phase,

in der die Mannschaft Mut hatte auch

mal Risiken einzugehen und gerne auch

dafür belohnt wurde. Unter anderem

aufgrund einiger Positions- und Spielerwechsel

innerhalb der Mannschaft


Join our Team!

ACCOUNT MANAGER UNIT SALES

Vollzeit (m/w/d)

VERTRIEBSMITARBEITER TICKETING & MERCHANDISE

Vollzeit (m/w/d)

MITARBEITER VERANSTALTUNGEN UND SERVICE

Vollzeit (m/w/d)

HAUSMEISTER

(m/w/d) in Teilzeit oder auf Minijobbasis

FACHKRAFT FÜR RECHNUNGSWESEN

(m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

PRAKTIKANTEN

(m/w/d)

DUALE STUDENTEN

(m/w/d)

Alle Stellenprofile unter: ratiopharmulm.com/jobs


M20 Fashion & Beauty

DIY-Sonnencreme

So einfach lässt sich Sonnenschutz selbst herstellen

Gerade im Sommer brauchen wir manchmal täglich Sonnencreme

doch nicht jeder ist von den Inhaltsstoffen der herkömmlichen

Sonnenschutzmittel begeistert. Die einfache Lösung? Die Creme ganz

einfach selbst machen!

Der Trend zu DIY (Do it yourself) macht

auch vor Sonnenschutzmitteln keinen

Halt schließlich weiß man nur dann

genau, was eigentlich in der Creme enthalten

ist, die an heißen Sommertagen

manchmal mehrfach auf unsere Haut

gelangt. Zudem sind gute Sonnencremes

oftmals teurer als die selbst

gemixte Variante. Aber was muss man

dabei überhaupt beachten und welche

Zutaten werden benötigt?

Wie erreicht man einen hohen Lichtschutzfaktor?

Es gibt sehr viele Fette und Öle, die

einen natürlichen Sonnenschutz versprechen

jedoch ist ihr Lichtschutzfaktor

(LSF) in der Regel

sehr gering. Ebenso wie auch einige

Sonnencremes aus dem Supermarkt

schützen sie zwar vor der

rötenden UVB-Strahlung, nicht aber

vor der gefährlichen UVA-Strahlung.

Doch genau die kann Hautkrebs verursachen

oder lässt zumindest die Haut

schnell altern, da sie auch in tiefe Hautschichten

eindringt! Daher Finger weg

von Rezepten aus dem Internet, die

allein mit Pflanzenölen einen vollwertigen

Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor

versprechen.

Stattdessen wird ein zusätzlicher

Lichtschutzfaktor in Form von mineralischem

UV-Blocker benötigt. In unserem

Rezept ist das Zinkoxid in Pulverform.

Es gibt auch spezielle Pulver aus

den Mineralen Zinkoxid und Titandioxid

im Internet zu kaufen. Dort lassen sich

auch die weiteren Zutaten finden, die

aber auch in der Apotheke oder im Bioladen

erhältlich sind. Achten Sie beim

Kauf von Zinkoxid darauf, dass die Partikel

nicht kleiner als 100 nm (Nanometer)

sind, womit sie die Haut nicht

durchdringen können.

Je nach erwünschtem Lichtschutzfaktor

wird das Zinkoxid dosiert: Wer etwa

60 g Sonnencreme gerührt hat und ihr

einen Lichtschutzfaktor von 10 geben

möchte, gibt ihr 10 Prozent des Cremegewichts,

also etwa 6 Gramm an Zinkoxid

dazu (siehe Tabelle).

Auf diese Weise kann also auch eine

normale selbst gemachte Haut- bzw.

Gesichtscreme oder Bodylotion

ganz einfach mit einem

Lichtschutzfaktor versehen

werden.

Tipps

CHEMIE ADÉ

Ob für die gekaufte oder die

DIY-Sonnencreme angesichts

der beschränkten Haltbarkeit

lautet ein Tipp, beim

ersten Öffnen mit einem

wasserfesten Stift auf die

Tube zu schreiben, an welchem

Datum sie geöffnet

wurde. Auch die Angaben zur

Menge gelten für beide Varianten gleichermaßen:

Erwachsene sollten etwa

drei bis vier Esslöffel Creme für den gesamten

Körper verwenden. Der Mund-,

Nasen- und Augenbereich sollte dabei

immer ausgespart werden.

Kann man die Sonnencreme aus dem

Vorjahr benutzen?

Diese Frage sorgt immer wieder für

Diskussionen, denn oftmals bleibt am

Ende des Sommers Sonnencreme übrig.

Doch kann man die Sonnencreme

im nächsten Jahr noch verwenden?

Das wäre sicherlich nachhaltiger, als sie

wegzuwerfen. Allerdings besteht das

Risiko, dass der UV-Schutz nicht mehr

ausreichend gewährleistet ist. Vieles

hängt hier Expertenmeinungen zufolge

von der Lagerung und der genauen

Dauer ab. War die Creme oft Hitze ausgesetzt,

sollte man sie eher entsorgen.

Wenn sie ohnehin erst seit

einigen Monaten geöffnet ist, besteht

keine Gefahr. Im Zweifel gilt

immer, auf Faktoren wie Geruch,

Konsistenz und Aussehen zu achten:

LICHTSCHUTZFAKTOR

Lichtschutzfaktor

Für LSF 2 bis 5

Für LSF 6 bis 11

Für LSF 12 bis 19

Für LSF 20 und höher

Zinkoxid

5 Prozent

10 Prozent

15 Prozent

20 Prozent


Fashion & Beauty M21

Die selbstgemachte Sonnencreme sollte nur bei

gesunder, unverletzter Haut angewendet werden

Bei Veränderungen oder Auffälligkeiten

sollte man die Creme besser nicht mehr

verwenden.

Weitere Orientierung bieten zwei Aufdrucke

auf der Flasche: Das MHD (Mindesthaltbarkeitsdatum)

und das Tiegelsymbol.

Dieses Symbol (geöffneter

Tiegel mit Zahl, z. B. 12M für 12 Monate)

gibt an, wie lange man die geöffnete

Sonnencreme bedenkenlos verwenden

kann. Selbst wenn die Sonnencreme

abgelaufen ist, kannst man sie aber oft

noch verwenden. Das MHD zeigt an,

wie lange die Sonnencreme ungeöffnet

mindestens haltbar ist meist beträgt

die Haltbarkeit ab Herstellungsdatum

30 Monate. Hersteller garantieren also

die Wirksamkeit bis zu diesem Datum.

Auch danach ist der Schutz nicht sofort

weg. Er kann mit der Zeit aber nachlassen,

weil sich die Inhaltsstoffe durch

den Sauerstoff verändern können. Enthalten

Sonnencremes den bedenklichen

Stoff Octocrylen, kann sich einigen

Studien zufolge bei längerer Lagerung

sogar krebserregendes Benzophenon

bilden. Hier ist also Vorsicht angesagt

am besten greift man auf zertifizierte

Naturkosmetik oder selbstgemachte

Sonnencreme zurück!

Darüber hinaus gilt: Der beste Sonnenschutz

ist immer noch der Schatten!

Egal welche Sonnencreme genutzt

wird, die lange Sonneneinstrahlung ist

für die Haut ist immer mit gesundheitlichen

Risiken verbunden. Außerdem

empfiehlt es sich, schützende und helle,

luftige Kleidung zu tragen und vor allem

beim Wandern, Arbeiten oder beim

Sport in der Sonne immer Sonnencreme

zu verwenden und mehrmals

nachzucremen!

Rezept für natürliche

Sonnencreme

Zutaten

• 30 g Kokosöl (LSF von 7; schützt die Haut vor Bakterien oder

Pilzen)

• 24 g Shea- oder Kakaobutter (LSF von 4; je mehr, desto

dickflüssiger wird die Lotion)

• 3 g Jojobaöl (pflegt und nährt die

Haut)

• 3 g Vitamin E-Öl (zur Pflege und

zur Steigerung der Haltbarkeit)

• 30 Tropfen ätherische Öle (100 %),

z. B. 15 Tropfen Lavendelöl (LSF

5,5) und 15 Tropfen Eukalyptusöl

(LSF 2,5), aber kein Zitrusöl

• Zinkoxid-Pulver je nach

gewünschtem LSF

• Optional: 5-10 g Aloe Vera Gel (für

eine festere Konsistenz und für

eine noch bessere Hautpflege)

• Behälter zur Aufbewahrung

FAZIT

Nicht jeder möchte die Inhaltsstoffe von

klassischen Sonnenschutzmitteln auf der

eigenen Haut wissen zum Glück gibt es

auch hier viele nicht allzu komplizierte Rezepte,

mit denen sich Sonnencreme ganz

einfach selbst herstellen lässt. Dabei werden

Öle mit ihrem natürlichen Lichtschutzfaktor

mit einem mineralischen UV-Filter

kombiniert, der die Haut auch vor der gefährlichen

UVA-Strahlung schützt. Die DIY-

Creme hält sich bei richtiger Lagerung bis

zu 6 Monate im Kühlschrank. |Text: Vera

Mergle

Schritte

Für die selbst gemachte

Sonnencreme wird ein Mund-

Nasen-Schutz empfohlen, da sich

das Einatmen mikrofeiner Partikel

des Pulvers gesundheitlich negativ

auswirken kann.

Anleitung

Kokosöl, Sheabutter und Jojobaöl

ins warme Wasserbad geben. Dann

das Wasser vorsichtig erhitzen, bis

Kokosöl und Sheabutter geschmolzen

sind. Im Anschluss Öle aus dem

Wasserbad nehmen und etwas

abkühlen lassen.

Maske anlegen, Zinkoxid abmessen

und gemeinsam mit dem Vitamin

E-Öl und den ätherischen Ölen zum

Ölmix geben. Alles gut unterrühren,

Sonnenschutzlotion in ein Gefäß

oder einen Cremetiegel füllen und

im Kühlschrank lagern. Weil sich

das mineralische Pulver mit der Zeit

etwas absetzen kann, ist es ratsam,

die fertige Lotion vor jeder Benutzung

jeweils kräftig zu schütteln. Die

Sonnencreme hält bei richtiger

Lagerung (kühl und dunkel) etwa 6

Monate.


M22 Leben & Wohnen

Cool down

Mit welcher Klimatechnologie man

zuhause für Abkühlung sorgen kann

Der Sommer hat in den vergangenen Wochen Fahrt aufgenommen

für viele Freud und Leid zugleich. Endlich die Sonne genießen, ins

kühle Nass im Freibad oder See springen, Grillen und Freunde im Biergarten

treffen. Aber auch: schwitzen, schwitzen, schwitzen. Vor allem in den

eigenen vier Wänden wird Hitze schnell zum Desaster, gerade dann, wenn

man über schlechte Dämmung und/oder eine Dachgeschoßwohnung verfügt.

Wir haben recherchiert, mit welchen Klimageräten bzw. Klimaanlagen

man gut, günstig und energiesparend für Hitze-Abhilfe sorgen kann.

Was zum Beispiel für uns im Auto während

des Sommers völlig normal ist,

lässt sich zuhause kaum ertragen. Kein

Wunder, denn in Wohnung oder Haus

hilft der Fahrtwind bei heruntergelassenen

Scheiben eben nicht.

Darum heißt es in heimischer

Umgebung schnell „mir ist viel zu

warm!“. Gerade nachts kann dies

zu Schlafproblemen führen, wir

schleppen uns also übermüdet

und kaputt durch den Sommer. Oder

muss das gar nicht sein? Nein, denn

verschiedenste Geräte und Technologien

ermöglichen eine entspannte

Sommerzeit auch in den eigenen vier

Wänden.

Klimageräte grundsätzliche Varianten

Die Vorstellung eines kühlen Wohnund

Schlafzimmers ist natürlich toll.

LEISTUNGSSTÄRKE VS.

ANSCHAFFUNGSKOSTEN

Doch die Verbraucherzentralen des

Landes sehen die Nutzung von Klimageräten

oftmals kritisch, bedingt durch

die hohen Anschaffungskosten und natürlich

auch den Stromverbrauch, der

bei steigenden Energiepreisen immer

heftiger zu Buche schlägt. Darum ist

für viele der bewährte Ventilator das

Mittel der Wahl, wenn es um die subjektive

Hitzeregulierung geht. Doch wer

darüber hinaus ein „echtes“ Klimagerät

möchte, hat die Wahl zwischen folgenden

Varianten:

• Monoblock: Bei diesem mobilen

Standgerät wird die Abluft durch einen

Schlauch und Spalt im Fenster nach

außen abgeleitet. Diese Modelle sind

nicht fest verbaut und damit wunderbar

flexibel einsetzbar, dafür aber nicht

die effizientesten Geräte.

• Split-Gerät: Deutlich effizienter, aber

keine Lösung für jeden, denn Split-

Geräte müssen durch Fachpersonal

montiert werden eine Wandbohrung

ist notwendig. Ein Kompressor an der

Außenwand verursacht dann zudem

Lärm, welcher die Nachbarn stören

könnte.

• Mobile Split-Geräte: Sie vereinen Flexibilität

und stärkere Leistung. Es bleibt

jedoch die Abdichtungsproblematik,

wie auch bei den Monoblock-Geräten.

Gut überlegter Kauf: Argumente, die es

im Vorfeld zu durchdenken gilt

Zusammenfassend ist das größte Problem

bei mobilen Kühlgeräten, also

den Monoblockgeräten, dass die Abluft

nach außen geführt werden muss. Der

Schlauch, der dafür zum Fenster hinausgelegt

wird, schafft natürlich erneut

eine Wärmebrücke denn durch das

offene Fenster kann auch wieder warme

Luft nach innen dringen. Zudem ist

die Leistungsfähigkeit der Geräte natürlich

nicht unerschöpflich, bei großen

und hohen Räumen stoßen sie schnell

an ihre Kapazitätsgrenzen.

Weitere wichtige Punkte, welche vor

einem Kauf bedacht werden sollten:

• Lautstärke: 50 Dezibel ist meist die

Mindestlautstärke, mit welchen die

leisesten Geräte daherkommen. Zum

Vergleich: Ein Ventilator kommt selbst

in der höchsten Stufe meist mit weniger

als 40 dB daher.

• Anschaffungskosten: Unter 200 Euro


Leben & Wohnen M23

FAZIT

Die Technologien der gängigen Klimageräte

unterscheiden sich je nach Installationsart

mobil oder fest installiert. Monoblockgeräte

sind schnell einsatzbreit, Split-Klimaanlagen

müssen von Fachexperten installiert

werden und können nicht ohne Zustimmung

des Vermieters oder Miteigentümern

angebracht werden. Verbraucherzentralen

geben zu bedenken, dass die Energiekosten

für Klimageräte bereits beachtlich sind und

weiter steigen werden. Der klassische Ventilator

könnte daher weiterhin eine Option

für heiße Sommertage sein.

lassen sich kaum Monoblockgeräte finden,

ein Split-Gerät liegt meist ab ca.

2.000 Euro aufwärts.

• Wartungsaufwand: Einmal aufgestellt

und für immer ausgesorgt? Leider

nicht, denn Klimageräte verursachen

Kondenswasser, welches regelmäßig

aus den Geräten entfernt werden

muss. Auch Filter und Verdampfer sollten

regelmäßig gereinigt werden, da

sich sonst Bakterien bilden können.

Welches Gerät ist das richtige?

Wer sich diese Punkte gut überlegt

hat und weiterhin auf die Anschaffung

eines Klimageräts setzt, nimmt sich am

besten folgende Checkliste zur Hand:

• Raumgröße

• Energieeffizienzklasse

• Schallleistungspegel

• Entfeuchtungsleistung

Mit diesen Parametern lässt sich im

Regelfall schnell kategorisieren, welche

Geräte zu den individuellen Bedürfnissen

am besten passen.

Wer als Eigentümer oder nach Absprache

mit seinem Vermieter die Möglichkeit

hat, ein Split-Gerät einzubauen,

steht ebenfalls vor einer Flut aus Angeboten.

Wie bereits erwähnt, können

diese Geräte nicht selbst eingebaut

werden, sondern müssen gemäß der

EU-Verordnung 517/2014 von einem

zertifizierten Fachbetrieb installiert

werden.

Bei der Wahl des richtigen Split-Geräts

sind natürlich ebenfalls die individuellen

Raumparameter ausschlaggebend,

ein Fachbetrieb übernimmt

hier gerne die umfassende Beratung

für diese umfangreichere Installation.

Wie wäre es, wenn man alles auf einmal

haben könnte? Maximale Leistung

und trotzdem schnelle Installation?

Zugegeben, hundertprozentig treffen

leider nicht alle Wünsche zu, aber eine

gute Kombination stellen die mobilen

Split-Klimaanlagen dar. Sie stehen für

mehr Laufruhe, als Monoblock-Geräte

und bringen auch mehr Leistung. Die

Installation kann selbst vorgenommen

werden, ein Techniker ist nicht notwendig.

Dafür sind die einzelnen Elemente

dann aber auch nicht an der Wand verschraubt,

sondern stehen auf dem Boden.

Größter Minuspunkt: Energiekosten

So schön die Vorstellung eines kühlen

Zuhauses auch sein möge, so sehr

steht diesem Punkt das Thema Energieverbraucht

entgegen. Gerade in den

aktuellen Zeiten, in welchen man generell

dazu angehalten ist, Energie einzusparen,

ist ein zusätzlicher Stromfresser

in den eigenen vier Wänden nur

schwer zu verargumentieren.

Natürlich variieren die Kosten von Gerät

zu Gerät und auch die Einsatzhäufigkeit

trägt elementar zur Rechnung

bei. Grundsätzlich hilft folgende Orientierungsrechnung:

• Strompreis 0,30 Euro pro kWh

• Durchschnittliche Laufzeit 350

Stunden pro Jahr

• Stromkosten: ca. 80 Euro beim

Splitgerät und ca. 130 Euro für das

mobile Klimagerät

Vorsicht: Ein Strompreis von 0,30 Euro

pro kWh ist bereits jetzt nicht mehr die

Realität und häufig nur noch in „Altverträgen“

zu finden. Durch die enormen

Preissteigerungen der vergangenen

Monate, liegt der durchschnittliche

Preis momentan bereits bei knapp 38

Cent (Stand Juni 2022) Tendenz steigend.

Verbraucherzentralen geben aus diesen

Gründen zu Bedenken, ob eine

Anschaffung im Bereich Klimagerät

tatsächlich sinnvoll ist. Bei durchschnittlich

ca. 20 heißen Tagen pro

Jahr hierzulande könnte man um

Geldbeutel und Umwelt zu schonen

darüber nachdenken, die Hitze einfach

auszuhalten (sofern es nicht um

exorbitante Temperaturunterschiede

geht). Als Alternative steht natürlich

nach wie vor der klassische Ventilator

im Raum, welcher deutlich niedrigere

Anschaffungs- und Energiekosten mit

sich bringt und dabei ebenfalls wenigstens

subjektiv für eine gefühlt

kühlere Umgebung sorgt.

Verbraucherschutz bemängelt hohen Energieverbrauch und damit

Umweltbelastung


M24 Fitness & Gesundheit

Sport bei Hitze

7 Tipps für das Workout im Sommer

Ob Joggen, Fahrradfahren oder doch das klassische Workout im

Fitnessstudio auch im Sommer treiben viele weiterhin Sport. Doch

ist das überhaupt eine gute Idee und was sollte man in der heißen

Jahreszeit beim Training beachten?

Gerade während den Sommermonaten

will jeder eine möglichst gute Figur

am Strand oder im Freibad abzugeben.

Doch Sport bei Hitze kann auch schnell

gefährlich werden. Sportmedizinern

zufolge ist eine komplette Sportpause

gar nicht nötig man muss nur wissen,

wie man das Training an die hohen

Temperaturen anpasst. Hier sind 7

Tipps für Sport bei Hitze, um auch

den Sommer über in Topform zu

bleiben!

aufraffen kann oder keine Zeit hat,

trainiert am besten abends. Vor allem

die Mittagshitze sollte unbedingt gemieden

werden, denn Anstrengung in

der prallen Sonne kann die Gesundheit

ernsthaft gefährden: Unter anderem

sind Kreislaufprobleme, Schwächeanfälle,

Atemnot, Kopfschmerzen oder

etwa ein Sonnenstich mögliche Folgen.

NIEMALS ÜBERTREIBEN!

die den Schweiß von der Haut schnell

nach außen ableiten und im Idealfall

sogar noch etwas kühlen kann. Wenn

Schweiß von der Haut verdunstet, kühlt

das außerdem den Körper das spricht

dafür, beim Workout möglichst wenig

anzuhaben bzw. auf luftige Teile zu

setzen. An einer Stelle sollte hingegen

nicht an Stoff gespart werden: Beim

Training an der frischen Luft ist ein

Kopfschutz Pflicht! Jogger sollten möglichst

dünne Socken anziehen und auf

atmungsaktive Schuhe setzen, wer sich

längere Zeit draußen bewegt, sollte

neben einer Sonnenbrille zudem

ein Handtuch oder einen feuchten

Lappen für den Nacken mitführen.

1. Richtige Zeit & richtiger Ort

Der erste Tipp kommt den Early Birds

besonders gelegen: Weil die Temperaturen

im Hochsommer in der Regel in

der Früh am niedrigsten sind, sollte das

Training bestenfalls in die Morgenstunden

gelegt werden denn zu dieser

Zeit sind auch die Ozonwerte noch gemäßigter

als tagsüber oder am Abend.

Wer sich morgens nicht zum Sport

Ein klimatisiertes Fitnessstudio ist natürlich

immer eine gute Wahl, ebenso

sollte die Jogging-Runde im Optimalfall

in einem schattigen Wald stattfinden.

2. Funktionskleidung tragen

Genau wie für kalte Tage im Winter

gibt es auch Funktionskleidung für

den Sommer: Bei Hitze empfiehlt sich

helle Kleidung aus Funktionsfasern,

3. Sonnenschutz auflegen

Ebenso Pflicht ist es, ausreichend Sonnencreme

mit hohem Lichtschutzfaktor

(30 oder höher) für das Workout

draußen aufzutragen insbesondere

in den Bergen oder beim Wassersport.

Aber Vorsicht: Weil die Poren

durch fetthaltige Produkte so verstopft

werden, dass der Schweiß schwer abfließen

kann, sollte man unbedingt auf


Fitness & Gesundheit M25

FAZIT

Je heißer es draußen ist, desto mehr wird

unser Körper belastet daher gilt es beim

Workout im Sommer, besonders aufzupassen.

Grundsätzlich sollte man die Belastung

etwas reduzieren und auf Warnsignale achten

und entsprechend reagieren. Im Optimalfall

trainiert man in der Früh, wenn Temperaturen

und Ozon-Werte etwas niedriger

sind. Wichtig ist es auch, ausreichend zu

trinken und auf eine ausgewogene Ernährung

zu achten. Zuletzt sollte man immer

Sonnenschutz auftragen und beim Workout

luftige (Funktions-) Kleidung tragen. |Text:

Vera Mergle

einen fettarmen Sonnenschutz setzen.

Zusätzlich sollte das Produkt wasserfest

sein, da eine wasserlösliche Lotion

vom Schweiß schnell weggespült wird

und so ihren Schutz verliert.

4. Viel trinken

Dass man bei 30 Grad mehr Schweiß

abgibt als bei einer Laufrunde im Winter,

sollte eigentlich klar sein daher

hat der Körper gerade bei längerer

sportlicher Belastung im Sommer auch

einen höheren Flüssigkeitsbedarf. Vor

allem Mineralwasser mit höherem Magnesium-

oder Natriumgehalt ist jetzt

für den Körper besonders gut geeignet.

Eine weitere Durstlöscher-Alternative

ist Wasser mit Gurke, Ingwer, Zitrone

oder Beeren. Und wie viel sollte man

überhaupt trinken? Eine Empfehlung

lautet, etwa alle 15 Minuten ungefähr

100 Milliliter zu trinken bzw. über den

Tag verteilt ca. 2,5 Liter. Und auch wenn

es verlockend sein mag: Besser nichts

Eiskaltes trinken vielmehr sollten die

Getränke eine Temperatur zwischen 15

und 20 Grad haben.

5. Ausgewogen ernähren

Da durch das Schwitzen viele Elektrolyte

verloren gehen, ist es außerdem

wichtig, möglichst vollwertig zu essen.

Wer morgens keinen Hunger hat, sollte

trotzdem vor dem Training eine Kleinigkeit

essen beispielsweise etwas Obst

oder Gemüse sowie auch Nüsse oder

ein kleines Müsli. Für besonders heiße

Tage eignet sich leichte, aber dennoch

vitamin- und mineralienreiche Kost.

6. Nicht übertreiben

Selbst wenn die Sonne einen so richtig

motiviert: Jetzt ist garantiert nicht

die Zeit, in der man voll ans Limit gehen

sollte, denn das Herz schlägt bei

hohen Temperaturen bis zu 20 Schläge

schneller als unter normalen Bedingungen.

Laut Experten

sollte man daher seinen

gewohnten Trainingspuls

bei Hitze um etwa fünf bis

zehn Prozent reduzieren,

sprich: Tempo, Intensität,

Dauer sowie auch die Häufigkeit

etwas zu drosseln,

denn der Körper muss sich

erst an die Hitze gewöhnen.

7. Signale und SOS-Maßnahmen

kennen

Beim Training im Sommer

ist es besonders wichtig,

auf den eigenen Körper zu

hören und erste Anzeichen

von Schwäche nicht zu ignorieren.

Schließlich führt

eine Überwärmung des

Körpers zu Hitzeschäden.

Wer schon einmal einen

Sonnenstich hatte, der

weiß, dass damit nicht zu

spaßen ist. Geprägt ist dieser

meist von Kopfschmerzen, Schwäche,

Übelkeit bzw. Schwindel oder

Koordinationsstörungen und Muskelkrämpfen.

Wer auch nur eines dieser

Anzeichen spürt, sollte sofort Gegenmaßnahmen

ergreifen: In den Schatten

gehen, viel trinken und kühlen (etwa

mit kalten Umschlägen) und gegebenenfalls

einen Arzt aufsuchen.

Nicht nur vor, sondern auch während des Trainings sollte auf eine

ausreichende Flüssigkeitszufuhr geachtet werden


M26 Fun

leicht

SUDOKU

schwer

6 2 5 3

1 9 7 4

9 4 5

3 5 1 7 9

4 5 9 8 2

9 6 7

5 9 7 4

5 8 1 2

3 2 8 5 9

4 1 8

Kreuzworträtsel

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

1 6 8

8 2 4 9

4 9 3 6 2

1 5

2 5

4 3

5 7

Horizontal

2. Speise, die jemand am liebsten isst

3. Ständiges Geräusch im Brustkorb?

6. Was hat Levi Strauss erfunden?

8. Auf die Bedürfnisse der Person abgestimmte

Ernährungsweise

10. Mehrere miteinander verwandte Arten

12. Automobil aus der Frühzeit

13. Wer/Was war Johann Sebastian Bach?

14. Amerikanischer Lastenwagen

15. Der Berufliche Werdegang

16. Dem neuesten Stand entsprechende Technologie

Vertikal

1. Ende eines langen Arbeitstages

4. Tag, an dem der Bund der Ehe geschlossen

wird

5. Währung in Afrika

7. Ein Ort, in dem man alleine wohnt

9. Deutsche Fernsehserie, welche von Heidi

Klum moderiert wird (Abkürzung)

11. Geschicktes Vorgehen

9

14

15

16


uselessknowledge

315 gab es in Rom 144 öffentliche

Toiletten.

Den ersten Plateauschuhtrend gab

es schon im 15. Jahrhundert. Die

Absätze waren dabei bis zu 20 Zentimeter

hoch.

Die meistgesprochene Sprache der

Welt ist Putonghua - eine standardisierte

Form des Mandarin und Amtssprache

in China.

1740 wurde in Frankreich eine Kuh

der Zauberei für schuldig befunden

und gehenkt.

Seit 1983 hat der weibliche Brustumfang

in Deutschland um durchschnittlich

vier Zentimeter zugenommen.

In Europa wird etwa jede dritte

Schwangerschaft abgebrochen.

Wenn man errötet, erröten auch die

Magenwände.

Es ist unmöglich 30 Salzstangen in

einer Minute zu essen ohne dabei

Wasser zu trinken.

Ein deutsches Badezimmer ist im

Schnitt 7,8 Quadratmeter groß.

Martin von Butchell und seine Frau

hassten sich einander ungemein. In

ihrem Testament verfügte sie, dass ihr

gesamtes Vermögen im Augenblich

ihrer Beerdigung an einen weit entfernten

Verwandten fallen sollte. Also

ließ Martin ihre Leiche einbalsamieren

und stellte sie jeden Tag in seinem

Atelier dem Publikum zur Ansicht aus.

1971 wurde der Minutenzeiger der

Berliner Gedächtniskirche gestohlen.

Coca-Cola war ursprünglich eine

Medizin gegen Magenverstimmungen

und Kopfschmerzen.

Die Teppiche bei Ikea sind nach

Orten in Dänemark benannt.

Fun M27

Wenn ein Mann von einer Frau angelächelt

wird, macht ihn das für andere

Frauen attraktiver, bei Männern

jedoch sinkt seine Wertschätzung.

Jede fünfte Pauschalreise zieht eine

Beschwerde nach sich.

Homer J. Simpson heißt mit vollem

Namen Homer Jay Simpson.

Südafrika hat 11 Landessprachen.

Brustvergrößerungen bei unter

19-jährigen Amerikanerinnen sind

von 2002 bis 2003 um das Dreifache

gestiegen.

Arnold Schwarzenegger, John Travolta,

Sylvester Stallone, Nick Nolte, Dan

Aykroyd, John Cleese, Terence Hill,

und Dennis Quaid haben dieselbe

Synchronstimme.

42 Prozent der Deutschen machen am

liebsten in Deutschland Urlaub.

1995 hat das American College of

Der kalifornische Ort Zzyzx ist der

Im 17. Jahrhundert wurde in königlichen

Residenzen mehr Geld für Ker-

Cardiology die Alkoholabstinenz in

letzte im Alphabet der bestätigen

die Liste der Risikofaktoren für Herz-

Ortsnamen in Amerika.

zen als für Lebensmittel ausgegeben.

Kreislauf-Erkrankungen aufgenommen.

Artischocken sind Disteln.

TRENDYbrainiac

In welchen Zug passt nur

ein Mensch, egal wie man

sich anstrengt?

Was schwimmt in

einem See und fängt

mit Z an?

Auflösung:

Alle Lösungen finden Sie auf unserer Homepage unter:

www.trendyone.de/fun oder über folgenden QR-Code


M28 Stars & Entertainment

STARNEWS

Gugelhupfgeschwader

Bayerns entspanntester Dorfpolizist ist zurück auf der Leinwand

Eberhofer-Fans aufgepasst! Die Provinzkrimiserie geht mit „Gugelhupfgeschwader“

bereits in die achte Kinorunde. Der verfilmte Roman von Bestsellerautorin Rita Falk

wird ab dem 4. August 2022 auf den Leinwänden der deutschen Kinos zu sehen sein.

Franz Eberhofer, gespielt von Sebastian Bezzel, ermittelt wieder! Mit der Kultkrimireihe

rund um den lässigen Dorfpolizisten hat sich Falk in die Herzen ihrer Leser geschrieben.

Auch die Verfilmungen sind ein echter Kassenschlager: Egal ob „Sauerkrautkoma“,

„Leberkäsjunkie“, „Kaiserschmarrndrama“ oder die Vorgänger jeweils

über eine Million Zuschauer und Zuschauerinnen verfolgten die erfolgreichen Kriminalkomödien.

Warum in Niederkaltenkirchen das Lottofieber ausbricht und zusätzlich nicht nur die

Guglhupfe der Oma in Gefahr sind, erfahren wir in der neuen Krimi-Komödie!

Fußballstar über seine Gefühle

Heung-Min Son musste viel Rassismus erleben

Bildquelle: AFP/Archiv / John MACDOUGALL Bildquelle: AFP/Archiv / Ben Stansall

Nach eigenen Angaben ist Südkoreas

Fußballstar Heung-Min Son während

seiner Zeit in Deutschland Opfer von

Rassismus geworden. „Ich habe viel

Rassismus erlebt“, sagte der Stürmer

des englischen Fußball-Erstligisten Tottenham

Hotspur bei einem Treffen mit

Fans in Seoul. „Ich bin nach Deutschland

gezogen, als ich jung war, und habe so

viele schwierige, unvorstellbare Momente

erlebt.“ Er habe damals oft darüber

nachgedacht, „dass ich mich eines

Probleme mit dem Älterwerden?

Im Familienalltag mit ihren drei Töchtern

kommen bei der deutschen Schauspielerin

Heike Makatsch die eigenen

Bedürfnisse manchmal zu kurz. „Als

Mutter hat man immer die Befindlichkeit

der anderen im Blick“, sagte die

50-Jährige der Illustrierten „Emotion“.

Tages rächen sollte“, sagte der 29-Jährige,

der als Jugendlicher nach Deutschland

gezogen war und später in der Bundesliga

für den Hamburger SV und Bayer

Leverkusen spielte. Bei der Fußball-WM

2018 in Russland sei der Moment dann

gekommen, als er in der Nachspielzeit

im Gruppenspiel gegen Deutschland den

Treffer zum 2:0 erzielte. Er habe wenig

Mitgefühl mit dem Gegner gehabt, der

nach der Niederlage die Heimreise antreten

musste, sagte Son.

Schauspielerin Heike Makatsch trauert Jugend nicht nach

Für einige Menschen ist das Älterwerden

mit viel Angst verbunden. Dabei

geht es vielen zum Beispiel um den Gedanken,

etwas Wichtiges verpasst beziehungsweise

einfach nicht erlebt zu

haben. Für Makatsch hingegen, spiele

der Abschied von der eigenen Jugendlichkeit

keine große Rolle. Relevanter

als eine faltenfreie Haut sei für sie die

Energie, die eine Frau umgebe. „Ich

erinnere mich gern an meine Jugend,

gucke mit Freude darauf zurück, aber

der Wunsch, wieder jung zu sein, treibt

mich nicht um.“ Sie habe alles erlebt,

was sie erleben wollte.


Wirtschaft & Politik M29

STARTUP

DES

MONATS

Was ist ein Startup?

Ein Startup beschreibt

ein kürzlich gegründetes

Unternehmen mit

einer innovativen

Geschäftsidee und hohem

Wachstumspotential.

ZUR HOMEPAGE

Firma

aluco

Produkt / Dienstleistung

Frachtvermessung &

automatisierte Disposition

Inhaber:

Franziska Bartenschlager &

Saskia Reuter

Gegründet

Juni 2021

Firmensitz

Augsburg

Next Level Logistics with aluco!

Eine einzigartige Kombination aus Frachtvermessung

und automatisierter Disposition.

-Advertorial-

Die Logistik steht vor fünf wesentlichen Herausforderungen: der enorme

und immer größer werdende Fachkräftemangel, der zunehmende

Wettbewerbsdruck und Preiskampf unter den Spediteuren, die

steigenden Transportkosten und Spritpreise sowie das stark zunehmende

Sendungsvolumen. Und all dies führt seitens der Speditionen zu sinkenden

Gewinnen und steigenden Kosten! Und genau hier kommt aluco ins Spiel

durch die einzigartige Kombination aus Frachtvermessung und automatisierter

Disposition kann die Wertschöpfungskette der Spediteure effizienter

gestaltet, deren Gewinne erhöht und die Kosten signifikant reduziert werden.

aluco die Lösung zur Optimierung

von Logistikprozessen

aluco ist ein Softwarestartup mit dem

Ziel die Logistikbranche effizienter,

innovativer und nachhaltiger zu gestalten.

Hierfür bieten sie ihren Kunden

eine einzigartige Kombination aus

Frachtvermessung und automatisierter

Disposition. Dabei werden die Sendungen

im Wareneingang der (Stückgut-)

Spedition erfasst und deren Abmessungsdaten

berechnet. Diese Daten

werden anschließend an das Transportmanagementsystem

der Spedition

weitergeleitet, wo bereits das zweite

Softwaremodul der automatisierten

Disposition von aluco greift. Durch den

Einsatz der beiden Softwaremodule

Bildquelle: aluco

kann eine erhebliche Prozessbeschleunigung

erfolgen und es ist mit einem

Einsparungspotenzial von mehr als

100.000 Euro zu rechnen. Zudem wird

aufgrund der besseren Tourenauslastung

ein wesentlicher Beitrag zur

Nachhaltigkeit und Nachhaltigkeitsstrategie

des Unternehmens geleistet.

Dynamisches Team mit umfassender

Erfahrung in Logistik und IT

Das Gründerteam von aluco besteht

aus Franziska Bartenschlager, Saskia

Reuter und Adrian Bohn mit einer großen

Leidenschaft und umfassenden

Erfahrung in Logistik und IT. Auf Basis

einer intensiven und gemeinsamen

Forschung mit Stückgutlogistikern

haben sie ihr Geschäftsmodell entwickelt

und stecken gerade mitten in der

Testung ihrer automatisierten Disposition.

Und das ist erst der Anfang Ziel

des Teams ist es die Profitabilität, Zukunftsfähigkeit

und Wettbewerbsfähigkeit

der Logistiker sicherzustellen

sowie deren Nachhaltigkeit zu erhöhen!

Eigenschaften/Besonderheiten:

• Reines Back-End Produkt

Integration in alle bestehenden

Transportmanagementsysteme

• Mehr als 100.000 Euro Ersparnis in der

Disposition pro Jahr

• Prozessbeschleunigung und

Kosteneinsparungen

• Echtzeit Datenerfassung und

-verarbeitung

• Reduzierung der Extra-Touren für eine

nachhaltigere Logistik

Sie haben ebenfalls ein Startup gegründet

und würden gerne in dieser Rubrik

erscheinen? Dann schreiben Sie uns einfach

an redaktion@trendyone.de mit

dem Betreff “Startup”.


M30 Automobil

Gute Fahrt?

Der Führerschein-Umtausch erklärt

Egal ob Sie noch mit dem grauen Lappen unterwegs sind, die rosa

Pappe besitzen oder gar die Plastikkarte im Geldbeutel haben: bis zum

Jahr 2033 muss jeder Führerschein, der vor dem 19. Januar 2013 ausgestellt

wurde, umgetauscht werden. Ausnahmslos. Das hat der Gesetzgeber

entschieden und wir erzählen Ihnen, warum, wieso und weshalb.

Warum werden die Führerscheine

umgetauscht?

Vorneweg: keine Sorge! Sie müssen

als Motorrad- oder PKW-Fahrer weder

eine theoretische oder praktische

Prüfung ablegen, um ihren neuen Führerschein

zu erhalten. Der Tausch

hat den Sinn, dass die in der

Europäischen Union im Umlauf

befindlichen Dokumente ein einheitliches

und fälschungssicheres

Muster erhalten. Dafür müssen

rund 43 Millionen Führerscheine

in neue, sicherere Exemplare umgetauscht

werden. Darunter in etwa

15 Millionen Papierführerscheine und

28 Millionen Scheckkartenvarianten.

Neben der Fälschungssicherheit, steht

auch die Erfassung aller Dokumente in

einer Datenbank hinter der Aktion. So

soll ein eventueller Missbrauch der

Führerscheine ebenfalls deutlich minimiert

werden.

Wie funktioniert der Umtausch?

Relativ simple: Zuständig ist die jeweilige

Führerscheinstelle ihres

Wohnorts bzw. der übergeordneten

Behörde. Hier können Sie einen Antrag

auf Umtausch Ihrer Fahrerlaubnis

für PKW- und/oder Motorrad-Klassen

stellen. Dieser Antrag ist ohne

Prüfung oder Gesundheitsuntersuchungen

möglich. Für den Tausch entstehen

Kosten in Höhe von 25 Euro.

Was benötige ich für den Umtausch?

Kurz und knapp: PKW- und Motorradfahrer

benötigen ihren Personalausweis

oder Reisepass, ein biometrisches

Passfoto und den aktuellen Führerschein.

RECHTZEITIG TERMIN

SICHERN!

Welche Klassen werden eingetragen?

Keine Sorge, auch hier gilt: alles bleibt,

wie es ist. Sie dürfen auch weiterhin

alle Fahrzeuge fahren, die früher in

Ihrem Führerschein inkludiert waren.

Die Bezeichnung der Klassen ändert

sich jedoch unter Umständen, falls

noch die Fahrererlaubnisklassen des

alten Rechts eingetragen sind (z.B. 2,3,

ehemalige DDR-Klassen).

Was passiert, wenn ich mich nicht um

den Umtausch kümmere?

Der Umtausch ist verpflichtend,

das bedeutet: wer sich nicht um

den neuen Führerschein kümmert,

riskiert ein Verwarnungsgeld in

Höhe von 10 Euro. Das stellt im

Gegensatz zu LKW- oder Bus-

Führerscheinen, noch keine Straftat

dar. Auch im Ausland kann es jedoch

zu Problemen kommen, wenn Sie nach

Ablauf der Frist noch mit dem alten

Schein unterwegs sind.

Wie lange gilt der neue Führerschein?

Wie beim Vorgänger, können Sie auch

mit ihrem neuen Schein weiterhin unbefristet

fahren. Allerdings ist das Dokument

an sich nur noch 15 Jahre gültig

dann gibt es wieder einen neuen

Führerschein. Ebenfalls wieder ohne

Prüfung oder Gesundheitscheck.

Wann muss der Führerschein umgetauscht

werden?

Ganz so einfach lässt sich dies zumindest

nicht kurz und knapp nicht

beantworten. Denn der Umtausch erfolgt

nach Geburts- beziehungsweise

Ausstellungsjahr. Die Bundesregierung


Automobil M31

macht hierzu folgende Angaben:

Bei Führerscheinen mit Ausstellungsdatum

bis zum 31. Dezember 1998 ist

das Geburtsjahr des Fahrerlaubnis-Inhabers

ausschlaggebend:

• vor 1953: Umtausch bis 19. Januar

2033

• 1953 bis 1958: Umtausch bis 19.

Januar 2022

• 1959 bis 1964: Umtausch bis 19.

Januar 2023

• 1965 bis 1970: Umtausch bis 19.

Januar 2024

• 1971 oder später: Umtausch bis 19.

Januar 2025

Bei Führerscheinen mit Ausstellungsdatum

ab dem 1. Januar 1999 gilt das

Ausstellungsjahr des Führerscheins (*):

• 1999 bis 2001: Umtausch bis 19.

Januar 2026

• 2002 bis 2004: Umtausch bis 19.

Januar 2027

• 2005 bis 2007: Umtausch bis 19.

Januar 2028

• 2008: Umtausch bis 19. Januar

2029

• 2009: Umtausch bis 19. Januar

2030

• 2010: Umtausch bis 19. Januar

2031

• 2011: Umtausch bis 19. Januar

2032

• 2012 bis 18. Januar 2013: Umtausch

bis 19. Januar 2033

(*) Fahrerlaubnisinhaber, deren Geburtsjahr

vor 1953 liegt, müssen den

Führerschein bis zum 19. Januar 2033

umtauschen, unabhängig vom Ausstellungsjahr

des Führerscheins.

(Quelle: bundesregierung.de)

Kann man bereits jetzt umtauschen?

Ja der Umtausch ist bereits jetzt

möglich, also auch vor dem oben genannten

Datum.

Sonderfall: Wohnsitz im Ausland

FAZIT

Ein Blick Richtung Geburts- oder Ausstellungsjahr

genügt für den rechtzeitigen

Tausch. Dieser kostet 25 Euro, das Dokument

ist dann wieder 15 Jahre gültig. Die

Fahrerlaubnis an sich erlischt aber auch danach

nicht, nur das Dokument muss erneuert

werden. Der Grund: mehr Fälschungssicherheit

in der EU. Wer den Tausch nicht

beachtet, riskiert ein Bußgeld.

Wer in einem Mitgliedsstaat innerhalb

der EU oder des Europäischen Wirtschaftsraums

lebt, soll Kontakt mit der

vor Ort zuständigen Behörde aufnehmen.

Hier sollte geklärt werden welche

Konsequenzen zu erwarten sind, wenn

man einen PKW oder Motorrad ohne

gültiges deutsches Führerscheindokument

führt. Die Behörde des ausländischen

Wohnsitzes ist für die Umschreibung

des Dokuments zuständig.

Wer in einem Mitgliedsstaat außerhalb

der EU oder des Europäischen Wirtschaftsraums

(sogenannter Drittstatt)

lebt, kann seinen Führerschein bei einer

deutschen Führerscheinstelle umtauschen

lassen. Dafür raten die Behörden

dazu, mit der Fahrerlaubnisbehörde

Kontakt aufzunehmen, welche den bisherigen

Führerschein ausgestellt hat.

Das Ministerium für Digital und Verkehr

hat mit dem Auswärtigen Amt ein Verfahren

abgestimmt, welches den Umtausch

ermöglicht.

Geburts- oder Ausstellungsjahr des alten Führerscheins entscheiden

über die Umtauschfrist


M32 Automobil

E-Auto News

Renault Scenic-Vision

Ausblick auf ein Familienauto

mit Wasserstoffantrieb

Bildquelle: renault-presse.de

Eine Studie zu dem neuen Renault Scenic-Vision gibt einen

Ausblick darauf, was der französische Hersteller zukünftig

mit seiner Produktpalette vorhat. Es handelt sich um ein

Batterie-Brennstoffzellen-Elektrogetriebenes Auto mit

ausreichend Platz für die gesamte Familie. Das Konzeptauto

besteht größtenteils aus Rezyklaten. Ein Werkstoff,

der in Produktion und Gebrauch einen nachweislichen CO2-

Fußabdruck hat, der um 75 Prozent geringer ausfällt, als es

bei konventionellen E-Fahrzeugen der Fall ist. Gilles Vidal,

President Design bei Renault beschreibt die Wichtigkeit des

Prototyps für den Hersteller: „Der Renault Scenic Vision

ändert die Art und Weise, wie wir Autos entwerfen. Dieses

Konzeptfahrzeug ist das Produkt einer konzeptionellen Methodik,

die auf drei Hauptsäulen basiert: Umwelt, Sicherheit

und Integration“. Besonders die kurzen Tankzeiten bilden

einen der Vorteile der Elektro-Wasserstoff-Hybridtechnologie.

Cell-to-Chassis-Technologie

Batteriezellen direkt in der Karosserie

Ein Großer Kritikpunkt an der aktuellen Elektromobiltechnologie

sind die schweren Akkus, die flach in den Fahrzeugen

verbaut werden und die umstrittenen Reichweitenwerte,

die noch nicht an die Möglichkeiten der Verbrenner herankommen.

Allerdings bringt die aktuelle Entwicklung und

Forschung immer mehr Innovation und Kreativität hervor,

wodurch ständig neue Konzepte entwickelt werden, die gerade

diese beiden Kritikpunkte optimieren können. Eins dieser

Konzepte kommt von dem chinesischen Auto-Spezialist

Leap Motor und beschäftigt sich damit, Batteriezellen direkt

in der Karosserie zu verbauen. Die Idee dahinter ist es, einerseits

Kosten einzusparen und andererseits die Reichweite zu

erhöhen. Allerdings gilt diese Alternative auch nicht als einwandfreie

Lösung, da beispielsweise die Recyclingfähigkeit

der Batterien erheblich schlechter wird. Bereits jetzt wurde

das erste Modell dieser Technologie vorgestellt, der C01. Die

Limousine mit Allradantrieb leistet 400 Kilowatt (540 PS) bei

einem Basispreis von „nur“ 25.500 Euro.

Bildquelle: en.leapmotor.com

Markteinführung des Microlino

Retro Isetta bekommt rein elektrischen Nachfolger

In Form eines virtuellen Events wurde die Markteinführung des sogenannten

„Microlino“ im Frühjahr 2022 abgehalten. Bereits seit Februar

diesen Jahres lässt sich der neue Retro-Stromer konfigurieren und nun

soll auch die Produktion anlaufen. Als Nachfolgemodell des bekannten

Kultfahrzeugs „Isetta“ stellt er nun seinen Vorgänger mit elektrifizierter

Motorisierung und moderner Ausstattung in den Schatten. Betitelt

wird er von seinen beiden Gründern als „die beste Wahl für Alltagsstrecken

von Sommer bis Winter“. Durch seine winzige Bauweise bewege

das Fahrzeug nur deutlich weniger Gewicht und bietet eine viel höhere

Wendigkeit verglichen zum herkömmlichen Elektroauto. In vier Varianten

soll der Microlino verfügbar sein: Urban-Edition, Dolce-Edition,

Competizione und Pioneer-Serie. Dabei unterscheiden sich die Modelle

besonders in der Wahl der Karosseriefarben, Batterieleistung sowie

Ausstattungsmöglichkeiten. Auch im Bereich des Designs der Modelle

sind zum Teil nur wenige Parallelen zu den anderen Varianten. Dadurch

wirkt beispielsweise der Competizione eher futuristisch, wogegen die

Dolce-Edition für Retro-Liebhaber geschaffen ist.

Bildquelle: microlino-car.com


Lokales 43

Offiziell eröffnet!

Erweiterung des Spielplatzes in Dickenreishausen

Der Spielplatz am Krettlerweg ist nun mit zahlreichen neuen Spielgeräten

aus Robinienholz ausgestattet! So sind zur Freude aller Kinder

neben einer großen Kletteranlage noch ein Kleinkinderrutschenhaus,

eine große Schaukel, eine Sandbaustelle, ein Sandbagger und vieles mehr

hinzugekommen! Bei einem kleinen Festakt nahm Oberbürgermeister Manfred

Schilder die modernen Spielgeräte in Augenschein.

„Es ist mir eine große Freude, dass

dieser besondere Spielplatz in so einzigartiger

Lage nun um weitere tolle

Spielgeräte erweitert wurde“, betonte

Oberbürgermeister Manfred Schilder

bei seiner Eröffnungsrede. „Hier können

Groß und Klein zusammenkommen

und bei Spiel und Spaß Zeit miteinander

verbringen.“ Seit der Eröffnung der

Wassertretanlage im September 2011

hat sich der Spielplatz in Dickenreishausen

enorm weiterentwickelt. Dieser

verfügte bereits über eine Seilbahn,

ein Volleyballfeld, ein Wasserspiel mit

Wasserschleuse und Sandbereich, eine

Wippe, eine Schaukel, eine Hängematte,

eine Rutsche, eine Tischtennisplatte

und verschiedene Sitzmöglichkeiten.

Weiterentwicklung soll noch weiter

voranschreiten

„Dieser Spielplatz stellt spielerisch gute

Verbindungen zwischen den Menschen

jeder Altersstufe her. Das ist es, worum

es in diesen seltsamen Zeiten geht!“,

hob die Ortsteilreferentin für Dickenreishausen,

Dr. Veronika Schraut, hervor.

Sie dankte allen Beteiligten für ihr

zum Teil jahrelanges Engagement, dass

zu diesem wunderschönen „Mehrgenerationenpark“

geführt hat. Gerhard

Unold, 1. Vorsitzender des Bürgerausschusses,

freute sich ebenfalls über

die gelungene Erweiterung: „Ein weiterer

Baustein in der Dorfentwicklung

Dickenreishausens wurde gesetzt. Der

Spielplatz ist ein Zentrum für die Kinder

und Jugendlichen aber auch die ältere

Generation lässt es sich hier gut gehen.“

Zusätzlich sprach er sich dafür aus,

dass die Erweiterung nicht die letzte

des Spielplatzes gewesen sein sollte.

Bildquelle: V. Weyrauch/ Pressestelle Stadt Memmingen

Allgäu Tag in Isny

Kraut und Käs, Musik und Brauch

An Mariä Himmelfahrt feiern die Isnyer mit ihren bayerischen Nachbarn,

Urlaubern und Gästen den Allgäu Tag mit allem was dazu

gehört! Dass das Allgäu mehr als schöne Landschaft zu bieten hat,

beweist Isny das ganze Jahr über. Am Allgäu Tag, der seit vielen Jahren am

bayerischen Feiertag Mariä Himmelfahrt stattfindet, zeigt sich in der Isnyer

Innenstadt die ganze Vielfalt dieses Landstriches.

Stadt können Neuigkeiten zum örtlichen

Baumbestand erfragt werden

und bei zwei fachkundigen „Spaziergängen“

geht es um Obstgehölze und

Stadtbäume.

Bildquelle: IMG

Vom alten Handwerk der Käseherstellung

über den Brauch des Kräuterboschenbindens

bis hin zu zünftiger

Musik sowie Tracht von 9 bis

18 Uhr dreht sich alles um Tradition

und Brauchtum. Auch für die Kinder

ist einiges geboten: So gibt es für die

kleinen Besucherinnen und Besucher

beispielsweise eine Allgäu Olympiade.

Der Allgäu Tag in Isny vereint Einkaufserlebnis,

Musikfest, Mitmach-Tag und

Spezialitätenmarkt.

Jede Menge Highlights im Zuge des

Allgäu Tags

Dieses Jahr reiht sich der Allgäu Tag in

Isny außerdem in die Veranstaltungsreihe

„Marktstand, Brunnen & Trompeten”

im Rahmen des Jubiläums isnyaicher22

anlässlich des 100. Geburtstags

von Otl Aicher ein. Das gesellige Markttreiben

ist Teil der Geschichte und der

Gegenwart Isnys. Aicher war es, der

dieses in den 136 schwarz-weißen

Bildzeichen für Isny eingefangen hat.

Mit dem Allgäu Tag spricht die Stadt die

Einladung aus, hinter die Bildzeichen zu

schauen und die Farbigkeit der Isnyer

Märkte live zu erleben.

Das Isnyer Jahresthema „Bäume“ hält

ebenfalls Einzug: Am großen Stand der


44 Lokales

Bildquelle: Kempten Messe- und Veranstaltungs-Betrieb

Viel Neues erwartet die Besucher!

71. Allgäuer Festwoche vom 13. bis zum 21. August

Anfang des Jahres waren die Erwartungen an eine Allgäuer Festwoche

2022 noch gedämpft. Lange Zeit schien es, dass eine Festwoche

2022 nicht zu stemmen sei. Dann aber fassten alle Verantwortlichen

sich ans Herz und mit vereinten Kräften konnte der Festwochenausschuss,

der Messe- und Veranstaltungs-Betrieb gemeinsam mit den Stadträten ein

überzeugendes Konzept für die Allgäuer Festwoche 2022 auf die Beine

stellen.

Kemptens 2. Bürgermeister Klaus

Knoll: „Neben bekannten und beliebten

Veranstaltungen wie dem Lichterfest

wird es dieses Jahr mit den Schaustellern

und Fahrgeschäften auf dem

Königsplatz auch neue Impulse geben.

Die Zusammenarbeit zwischen

allen Beteiligten war harmonisch und

sehr gewinnbringend.“ Und der Festwochenbeauftragte

des Festwochenausschusses

Hans-Peter Hartmann

ergänzt: „Wir wollen die lange Tradition

der Allgäuer Festwoche

fortleben lassen. Auch wenn

sie anders sein wird, sind wir

davon überzeugt, dass sie

bei den Besucherinnen und

Besuchern Anklang finden

wird.“ Der einmalige Dreiklang

aus „Wirtschaftsmesse,

Kulturtage und Heimatfest“

bleibt erhalten und der

Eintritt ist heuer frei.

Wirtschaftsausstellung

Die Wirtschaftsmesse wird

in kleinerem Rahmen als

sonst auf 3.000 Quadratmetern

stattfinden. Die

Ausstellerflächen erstrecken sich von

einem Ausstellerzelt im Stadtpark und

der Markthalle am Königsplatz mit

Außenbereich über ein überdachtes

Freigelände entlang des Finanzamtes

bis zum Gelände auf der Bodmanstraße

und im Hof der Volkshochschule.

Die Markthalle am Königsplatz wird in

Zusammenarbeit mit der Allgäu GmbH

und deren Markenpartnern bespielt

und bildet das Thema „Allgäuer Werte“

ab. Derzeit liegen über 100 eingegangene

Bewerbungen für die Ausstellerflächen

vor. Unter anderen mit dabei ist

die BSG-Allgäu, Präg GmbH, eza!, die

Polizeiinspektion Schwaben Süd/West

und die Soloplan GmbH. Auf www.festwoche.com

gibt es für Interessierte ein

vorläufiges Ausstellerverzeichnis.

Die Gastronomie

Auf circa 2.000 Quadratmeter am gewohnten

Standort auf dem Königsplatz

wird der gebürtige Pfrontener Jochen

Mörz ein großes Festzelt betreiben.

Die Brauereien Zötler und Engelbräu

sorgen für die regionale Vielfalt der

Allgäuer Biere. Im Linggpark plant das

Allgäuer Brauhaus mit verschiedenen

Partnerwirten drei gastronomische

Angebote: das Stiftszelt mit zugehöriger

Sonnenterrasse, eine Gastrostation

mit den beliebten Kässpatzn der Mohrenwirte

Toni und Anton Rothärmel sowie

den neuen Kuhstadl Foodtruck vom

Wirtshaus Korbinian. Ein Weinzelt mit

Ausschank und Biergarten, das vom

Retsaurant NOVA betrieben wird, gibt

es im nördlichen Stadtpark. Im Pavillon

im Stadtpark komplettiert „La Strada“

das Angebot mit dem Verkauf von Getränken.

Am letzten Festsonntag ist

ein Schützenumzug mit Musikkapellen

und vielen Schützinnen und Schützen,

die durch die Stadt zum Festgelände

ziehen geplant.

„Kultur im Residenzhof“ vom

5. bis 9. August

Auch in diesem Jahr findet die beliebte

Veranstaltungsreihe „Kultur im

Residenzhof“ als Auftakt zur Allgäuer

Festwoche 2022 statt. Besucher können

jeden Abend ein facettenreiches

Programm mit außergewöhnlicher Atmosphäre

im Innenhof der Residenz

Kempten erleben. Eintrittspreise: Vorverkauf

18,00 Euro, Abendkasse 21,00

Euro, Einlass eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

5. August, 19 Uhr Gemeinschaftskonzert

Musikverein St. Mang & Musikgesellschaft

Illereichen-Altenstadt

(freier Eintritt)

Der Musikverein St. Mang aus dem

gleichnamigen Kemptener Stadtteil

gehört traditionell zum Programm

der Allgäuer Festwoche.

Gemeinsam mit der

Musikgesellschaft Illereichen-Altenstadt,

aus dem

Landkreis Neu-Ulm, laden

sie zum Konzertabend ein

6. August, 20 Uhr Residenzhofserenade

Novas

Brass und Allgäu 6

Unter der Leitung von Berthold

Schick begeistern

die beiden Ensembles mit

Klangreichtum und Stilvielfalt.

Das Programm reicht

von Bach und Vivaldi, über

böhmische Blasmusik bis hin zu zeitgenössischen

Werken.

7. August, 20 Uhr Die 80er Show

Unter dem Titel „80er-Show“ findet

eine musikalische Reise in die Vergangenheit

statt mit Hits aus Rock,

Neuer Deutscher Welle, Austria Pop

und unvergesslichen Balladen großer

Stimmen, wie Whitney Houston oder

Bonnie Tyler.

8. August, 20 Uhr

Die WendeJacken Improtheater

Mitreißende Gefühle, rasante Szenenwechsel,

fulminante Pointen und ohrwurmverdächtige

Lieder entstehen

Die Allgäuer Festwoche ist und bleibt ein Heimatfest, bei der die

Allgäuer gerne Tracht tragen


Lokales 45

live vor den Augen des Publikums.

Obwohl sie nichts einstudiert, weder

Texte gelernt noch Szenen geprobt haben,

schaffen es die spontan-schrägen

Schauspieler mit gekonnter Schlagfertigkeit

und wortwitzigem Charme, einmalige

Theatererlebnisse zu kreieren.

9. August, Losamol Freunde

Nach der langen coronabedingten Pause

hat sich Losamol neuformiert und

besteht jetzt aus den beliebtesten Musikern

des Allgäus: Dzenan Buldic, Doreen

Mercedes Brunner, Martin Folgmann,

Max Kinker, Moritz Kinker und

dem Duo „die Lamas“. Die Show wird

von El Carlos von der Alpe Stubental

mit seinem „kein Trio Allgäu“ eröffnet.

Kunstausstellung im Hofgartensaal

Glücklich sind die Verantwortlichen

auch darüber, dass es im Rahmen der

Allgäuer Festwoche wieder eine Kunstausstellung

geben wird. Die Kunstwerke

werden in diesem Jahr von 13.

August bis 11. September 2022 im

Hofgartensaal der Residenz präsentiert.

Gezeigt werden in der diesjährigen

Ausstellung 66 Werke von insgesamt

52 Kunstschaffenden, davon 28

Künstlerinnen und 24 Künstlern.

Fahrgeschäfte auf dem Königsplatz

Neu sind in diesem Jahr Attraktionen

und Fahrgeschäfte auf dem südlichen

Königsplatz. Auf rund 3500 Quadratmetern

gibt es neben einem Riesenrad

und dem Laufgeschäft Jumanji, einen

Kettenflieger, eine Trampolinanlage,

ein Kinderkarussell und weitere Schaustellerbuden.

Bühne im Stadtpark

Das Kulturprogramm der Bühne im

Stadtpark steht fest. Tagsüber übernehmen

die regionalen Medienhäuser

Radio Hit Allgäu und das Rundfunkhaus

Allgäu mit allgäu.tv und RSA Radio, sowie

der Bayerische Rundfunk.

Konzerte auf der Bühne im Stadtpark

Nicht nur untertags ist einiges geboten,

auch das Abendprogramm auf der

Bühne im Stadtpark steht nun fest: Es

startet traditionell mit spektakulären

Tanzvorführungen verschiedener Tanzschulen

aus Kempten und dem Allgäu.

Am ersten Veranstaltungswochenende

treten ab 20 Uhr die Sirachaboys,

Sassafrass und Daniel Kemish auf. Von

Montag bis Donnerstag finden ebenfalls

ab 20 Uhr Konzerte mit Suzie

Candel, den Poor Boys und Hanglage

statt. Am Dienstag, 16.08. erwartet die

Festwochen-Besucher abends vor der

Bühne das beliebte Lichterfest. Stimmungsvolle

Livemusik von Man n Maid

und tausende von bunt leuchtenden

Kerzen, eine Flamer-Show und ein kleines

Feuerwerk bringen Kinderaugen

zum Strahlen. Am letzten Veranstaltungswochenende

machen Blöff the

Monkey, Kähl, Die Musterknaben und

MelliJoe Stimmung auf der Bühne.

Neues Veranstaltungshighlight:

Stadtparkleuchten

Die Allgäuer Festwoche findet ihren

funkelnden Abschluss am 21. August

mit einem neuen Veranstaltungshighlight:

Unter dem Titel „Stadtparkleuchten“

strahlt der ganze Stadtpark am

Sonntagabend mit verschiedenen Feuer-

und Lichtinstallationen. Ob kleine

Bodenfeuerwerke, bewegte Flammenbilder

und Flammschalen oder die szenische

Inszenierung des kupfernen Pavillondachs

der Sparkassentiefgarage

der Stadtpark hat an diesem Abend

ein ganz besonderes Flair und die Allgäuer

Festwoche findet ihren krönenden

Abschluss in einem Brilliantfeuerwerk

auf der Zumsteinwiese.


46 Lokales

Fitnessprogramm Starke Zentren

Stadt Kempten belebt seine Plätze

In der Corona-Zeit haben insbesondere die Innenstädte mit ihrem Einzelhandel

unter Lockdowns und Hygienemaßnahmen gelitten. Die Menschen

konnten nicht wie gewohnt die Innenstädte zum Bummeln und Verweilen

aufsuchen und haben unter anderem deshalb ihre Gewohnheiten geändert.

So wurden durch die Pandemie schon vorhandene Trends verstärkt: vom stationären

zum Online-Handel, von der Gaststätte zum Lieferdienst, vom Büro

zum Homeoffice, von Kino und Theater zum Streaming auf dem Sofa.

chen auch darüber nach, Sonnensegel

zu spannen, die mit Photovoltaik-Anlagen

bestückt sind.

Tanzprojekt als Pilot

Ganz konkret startet am 1. August das

Projekt „Gemeinsam Tanzen und Be-

Bildquelle: Jörg Spielberg

Diesem Trend wollte das Bayerische

Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung

und Energie entgegenwirken

und etablierte das Förderprogramm

„Starke Zentren“. Ziel war es vor

dem Erfahrungshorizont der Pandemie,

die Attraktivität der Innenstädte auszubauen

und den Einzelhandel zu stärken.

Fünf Kommunen wurden in Bayern als

Modellkommune ausgesucht, darunter

die Allgäumetropole Kempten. Vor Ort

wurden in der jüngsten Vergangenheit

über partizipative Beteiligungs- und

Austauschformate umsetzungsreife

Modellprojekte entwickelt. Dabei wurden

die Verantwortlichen in Kempten

durch das Beraterbüro modul5 aus

Wien unterstützt. Als erste Maßnahmen

wurden vorhandene Konzepte der

Stadt Kempten gesichtet und auf Infoständen

in der Innenstadt die Bürgerinnen

und Bürger aus Stadt und Region

zu ihren Anregungen und Vorschlägen

befragt.

Plätze aufwerten

Gemeinsam entwarf im Anschluss das

Amt für Wirtschaft und Stadtentwicklung,

das Beraterbüro modul5 und das

City-Management Kempten mehrere

Modellprojekte

für ausgewählte

öffentliche Plätze

in der Kemptener

Innenstadt.

„Mit unserer Idee

mehr Urbanität

zu schaffen,

möchten wir

den öffentlichen

Plätzen ihre ursprüngliche

Funktion zurückgeben,

die sie seit

der Antike innenhatten.“,

erklärt

Niklas Ringeisen,

Geschäftstellenleiter des City-Management.

Ringeisen selbst ist Pate für

den St.-Mang-Platz, der Teil der ehemaligen

Reichsstadt ist. Nach einer Renovierung

vor einigen Jahren, erstrahlt

der Platz zu Füßen der St.-Mang Kirche

in neuem Glanz, wird aber aufgrund

seiner Randlage relativ wenig genutzt.

Das soll sich ändern und die Verantwortlichen

haben konkrete Ideen: „Für

den St.-Mang-Platz können wir uns u.a.

Urban Gardening mit Hochbeeten, kleinere

Kunstausstellungen,

Musik

Soirées und Mitmach-Angebote

aus dem Bereich

Fitness/Yoga vorstellen.

Ziel ist es,

mit wenig Geld

die Aufenthaltsqualität

des Platzes

zu steigern.“,

sagt Niklas Ringeisen.

Da sich der Platz

im Sommer leicht

aufheizt, denken

die Verantwortli-

wegen bringt Menschen zusammen“,

das in Kooperation mit der Tanzschule

KARI-TANZHAUS entwickelt wurde.

An zehn aufeinanderfolgenden Tagen

werden die Besucher der Innenstadt

zu kostenfreien Tanzkursen, Mitmach-

Aktionen, Tanzflashmobs und Tanzperformances

eingeladen.

„Solche konsum- und kostenfreie Projekte

für alle Bevölkerungsgruppen

sind extrem wichtig für die soziale Teilhabe

in der Kemptener Innenstadt und

müssen in den nächsten Jahren weiter

gefördert werden“, erklärt Niklas Ringeisen.

Dabei verliert der Marketing-Experte

nicht die Anwohner der Plätze

aus den Augen. „Wichtig ist uns, dass

alle Stakeholder mit im Boot sitzen,

niemand überrumpelt wird oder Toleranzgrenzen

überschritten werden. Wir

wollen vermeiden, dass u.U. einzelne

Anwohner zu Verhinderern werden und

werden deshalb auf die Betroffenen

zugehen.“, so Ringeisen. Am 10. August

wird es auf dem St.-Mang-Platz

zur Vorstellung des Gesamtprojekts

die Tanzperformance „Starke Zentren“

geben.


Lokales 47

Hortus Natura - Ein Garten für alle

Bürgerschaftliches Engagement für Biodiversität in Kempten

Bildquelle: Jörg Spielberg

In heutiger Zeit haben sich viele Menschen von der Natur entfernt. Bei

vielen geht das ökologische Verständnis, dass Alles mit Allem zu tun hat,

verloren. Das Klimaschutzmanagement der Stadt Kempten will mit dem

Projekt „Hortus Natura“ dieser Entwicklung entgegenwirken und stellte im

Ortsteil Sankt Mang eine städtische Grünfläche von rund 8.000 Quadratmetern

zur Verfügung, die von Bürgerinnen und Bürgern in Eigenregie in einen

Naturgarten umgewandelt und biologisch aufgewertet werden soll. Gleichzeitig

möchte das Projekt das Miteinander der Bürger stärken.

Die ursprüngliche Idee zum „Hortus

Natura“ aber entwickelten einige BürgerInnen

Kemptens. Manuela Härtl-

Hiller entwarf die Projektidee, David

Waibel, Felix Schmitt und Christoph

Wegner sind für die fachliche Begleitung

zuständig, Reiner Kuisel ist Ansprechpartner

für „Bauen Buddeln,

Pflegen“ und Georg Sedlmaier, bundesweit

bekannt durch die IG FÜR, ist als

Projektpate für die Netzwerkarbeit und

Spendenaquise verantwortlich.

Biodiversität

„Hortus Natura“ möchte öffentlichen

Raum aufwerten, so dass die Bedürfnisse

von Menschen, Flora und Fauna

miteinander verbunden werden und

sich gegenseitig ergänzen. Vor Ort sollen

die Biodiversitätsbestrebungen der

Stadt Kempten aus der Bürgerschaft

selbst heraus unterstützt werden. Im

gemeinsamen Tun möchte man Artenvielfalt

fördern und den Klimaschutz

in der Stadt unterstützen. Es wird ein

Begegnungsraum geschaffen, in dem

Hobbygärtner ihr Wissen über die Natur

austauschen können.

Modularer Aufbau

Das Projekt „Hortus Natura ein Garten

für alle!“ ist modular aufgebaut.

Das heißt, es werden Naturelemente

mit unterschiedlichen Schwerpunkten

geschaffen. Sie sollen die Vielfalt,

Schönheit und Kreativität der Natur erlebbar

machen.

In den ersten drei Jahren der Projektlaufzeit

wird die wesentliche Gartenstruktur

angelegt. Diese orientiert sich

am bereits vorhandenen Geländeverlauf

auch um diesen sichtbar zu

machen und aufzuwerten. Folgende

Projektkriterien werden dabei berücksichtigt:

Ökologisches Verständnis und

Achtung des Lebens; Pflanzung einheimischer

Arten aus regionalen Pflanzenkulturen;

Ausbringung von natürlichem

und regionalem Saatgut, keine

Biozide, Herbizide, sonstige Chemie

oder Düngemittel; Schaffung von vielfältigen

Naturelementen und -modulen

für Säugetiere, Vögel, Insekten und

Amphibien; Beitrag zur „Essbaren Stadt

Kempten“ mit Beerensträuchern, Kräutern

und „Ertragsbeeten“ und die Entstehung

eines geschlossenen Energieund

Nährstoffkreislaufs.

Diverse Projekte

Alle Maßnahmen werden an sogenannten

Mitmach-Gartentagen umgesetzt.

Wer sich darüber hinaus einbringen

möchte, kann sich dem Orga-Team

„Bauen, buddeln, pflegen“ anschließen.

Hier werden die Mitmach-Gartentage

organisiert, die gärtnerische Projektumsetzung

mitgeplant, das Gelände

gehütet und gepflegt.

Alternativ besteht die Möglichkeit sich

zudem beim Orga-Team „Aktives Miteinander

sozialer Stadtteilgarten“ zu

engagieren. In diesem werden Gartenangebote

konzipiert, die das gesellschaftliche

Miteinander fördern.

Der „Hortus Natura“ bietet die Möglichkeit, an einem naturnahen

Garten aktiv mitzuwirken und zu gestalten


48 Lokales

Das aktuelle Magazin bei

Bestellungen über folgende

Lieferdienste kostenlos erhalten!

Lebensraum wahrgenommen

Tourismus-Akzeptanz in Bayern

47 Prozent der bayerischen Bevölkerung stuft die Auswirkungen des

Tourismus in ihrer Region für sich persönlich als überwiegend oder

eher positiv ein. Das ergibt eine aktuelle Studie des Bayerischen

Zentrums für Tourismus (BZT). In dieser wurden über 2.000 Männer sowie

Frauen in Bayern, im April 2022 von der GfK befragt und die Ergebnisse in

der Studie des BZT ausgewertet. Beleuchtet wurden auch die Meinungen zu

den touristischen Weiterentwicklungen in den bayerischen Regionen.

Cafe Dahoam

Ludwigstraße 23

87600 Kaufbeuren

Tel.: 08341 / 9938705

www.cafedahoam.de

Liefergebiet: Kaufbeuren

Wir liefern: Frühstücksboxen,

Salate, Flammkuchen, Burger, Offenkartoffeln,

Desserts, sowie wöchentlich wechselnde

Gerichte aus unserer Wochenkarte

DIREKT

BESTELLEN

Pizzaservice

Superschnell

Straße 12a

86154 Augsburg

HIER KÖNNTE

AUCH IHR

LIEFERDIENST

STEHEN!

INTERESSE?

Tel. 0821/455454-0

www.pizzaservice-superschnell.de

facebook.com/pizzasuperschnell

Die schnellste Pizza der Stadt.

Jeden Tag von 10 bis 23 Uhr.

LOGISTIK@TRENDYONE.DE

In touristisch stark geprägten Regionen

geben sogar 59 Prozent der Befragten

an, dass der Tourismus in ihrer Region

für sie persönlich positive Aspekte hat.

Denn durch die Corona-Pandemie und

den damit verbundenen Auswirkungen,

erhöhte sich das Besucheraufkommen

und die damit einhergehenden Überfüllungseffekte

in manchen Regionen

Bayerns noch mehr. „Auch wenn es

kein flächendeckendes Phänomen in

Bayern ist, verstärken sich die Interessenskonflikte

zwischen Einheimischen

und Besuchern in manchen Hotspots“,

so Alfred Bauer, Leiter des Bayerischen

Zentrums für Tourismus. „Das Thema

Tourismusakzeptanz, das häufig mit

etwas Negativem in Verbindung gebracht

wird, rückt dadurch verstärkt in

den Fokus der Diskussionen.“

Bedeutung des Tourismus für die

Region

Während sich 16 Prozent durch den

Tourismus in der Region, in der sie leben,

gestört fühlen, gaben 55 Prozent

der Befragten genau das Gegenteil an.

40 Prozent der Befragten stimmen zu,

dass die Region, in der sie zu Hause

sind, den Tourismus braucht, weil viele

Menschen davon leben. Für 44 Prozent

profitieren auch viele Einheimische

über die Tourismusbrache hinaus.

Die Corona-Zeit hat auch das Interesse

am Tourismus in Bayern leicht verändert:

Waren 13 Prozent davor nicht an

der Weiterentwicklung der Besucherfrequenz

ihrer Region interessiert, sind

es aktuell nur noch acht Prozent.

*Erhebungsmethode: Bevölkerungsrepräsentative

Online-Befragung im Auftrag des Bayerischen

Zentrums für Tourismus, durchgeführt von GfK

zwischen dem 12. und 24. April 2022 Stichprobe:

n = 2.007 Männer und Frauen der deutschsprachigen

Bevölkerung im Alter von 18-74 Jahren in

Bayern.

DIREKT

BESTELLEN


Events 49

Event-Highlights

Mehr Termine online unter www.trendyone.de

täglich neue

events unter

trendyone.de

05. August 2022 |19:00 Uhr

05. bis 14. August 2022

13. bis 21. August 2022

18. Wangener

Kulturnacht

Wangen Altstadt

88239 Wangen im Allgäu

Lokale und regionale Künstler und Musikerinnen

treten an unterschiedlichen Orten der

Wangener Altstadt auf und präsentieren Musik,

Theather, Kunst und Tanz. Eröffnung ist

auf dem Marktplatz um 19:00 Uhr. Für Gäste

und Besucher ist der Eintritt frei und somit

die Startlöcher gesetzt für eine nette Atmosphäre,

gute Stimmung und tolle Musik.

Bildquelle: https://www.facebook.com/

events/2513534012115888/

21. August 2022 | ab 7:45 Uhr

Altstadtsommer

Kaufbeuren

Innenstadt

87600 Kaufbeuren

Beim Kaufbeurer Altstadtsommer warten

viele spannende Auftritte in Form eines

Open Air Festivals auf die Besucher. Insgesamt

umfasst das Programm sieben Programmtage

mit namenhaftem Line-Up regionaler

sowie überregionaler Bands. Auch

ein Afterwork und eine Kunstaustellung werden

zu bestaunen sein. Mit der Partyband

"Allgäu Power" beginnt der Auftakt am 05.

August. Genauere Infos zu allen Veranstaltungen

findet ihr unter: www.wir-sind-kaufbeuren.de.

Bildquelle: André Schwerdel

26. August und 27. August 2022 |

Allgäuer Festwoche

Kempten

87439 Kempten

Die Allgäuer Festwoche ist Erlebnis-Messe

und Sommerfest zugleich. Durch Kunst,

Kultur, Busieness, Kommunikation, Sportund

Volksfest entsteht die besondere Mischung

und die tolle Atmosphäre im Herzen

der Stadt Kempten und um den Stadtpark.

Insgesamt sind rund 400 Aussteller vor Ort

mit Angeboten aus Industrie, Handel und

Dienstleistung. Beim Sommer- und Volksfest

bringen Zelte Unterhaltung und Kulinarik

sowie Kultur zum Ausdruck. Außerdem

ist auch für Sonderprogrammpunkte und Erlebnisbereiche

gesorgt. Also ein vielversprechendes

Abenteuer für Groß und Klein.

Bildquelle: Jörg Spielberg

28. August 2022 | 14:00 Uhr

Allgäu-Triathlon

Immenstadt

Seepromenade

87509 Immenstadt

Gemeinsam Sport treiben kann äußerst motivierend

sein. Beim Allgäuer-Triathlon ist es

genau das, was die meisten anspornt und

weitermachen lässt. In drei Disziplinen geht

es bei der längsten Distanz von 20 Kilometern

zu Fuß, mit dem Rad und durchs Wasser

darum, möglichst schneller im Ziel anzukommen,

als der Vordermann. Seit 1983

gilt der Allgäuer Wettbewerb zu einem der

populärsten und härtesten Thriatlons über

Mitteldistanz in Deutschland. Ein Spektakel

für jedermann - egal ob auf der Strecke oder

auf der Bühne.

Bidlquelle: stock.adobe

Singoldsand

Eisplatz

Jahnstraße

86830 Schwabmünchen

Für Jugendliche, junge Erwachsene und

Fans der Festivalgemeinde heißt es dieses

Jahr wieder: Singoldsand Festival in altbekannter

Form genießen. Mit viel Mühe und

Organisationstalent stellen die Veranstalter

ein Musikevent mit tosender Stimmung und

ohrenbetäubenden Bässen auf die Beine.

Die Gäste erwartet wieder eine sommerliche

Strandatmosphäre mit kühlen Getränken

und kulinarischen Speisen, umrahmt mit

aufheiternder Musik aus den Lautsprechern

der Bühnen.

Bildquelle: facebook.com/singoldsand

Sesam öffne Dich!

Museumsschaudepot

Rhein 36

88239 Wangen im Allgäu

Ein Museumsdepot stellt den Bereich eines

Museums dar, der der Öffentlichkeit

nicht zugänglich ist. Meistens findet man

dort großartige Sammlungen an Antiquitäten,

die dort aufgrund von mangelndem

Platz im Museum abgelagert werden. Etwa

zwei Drittel der gesammelten Schätze der

Wangener Museen lagern auf 800 Quadratmeter

Fläche in einem solchen Depot. Diese

bisher gesicherte Sammlung wird nun

im neuen Museums-Schaudepot der Stadt

Wangen zum ersten Mal der Öffentlichkeit

präsentiert.

Bildquelle: stock.adobe


50 Lokales

VORSCHAU

Diese und weitere Themen

lesen Sie in der kommenden

Ausgabe von TRENDYone:

Leben & Wohnen

Neue Heizung? Die Alternativen zu

Öl und Gas

Themenauswahl

nach Leserwunsch

Social-Media Umfragen von TRENDYone

Der überregionale Teil im TRENDYone

Magazin steht seit Jahren für spannende

Inhalte, aktuelle Trendthemen und ist

dafür bekannt, immer am Puls der Zeit

zu sein.

Um das auch in Zukunft mindestens

genauso gut oder noch besser

gestalten zu können, brauchen wir

Ihre Mithilfe! Denn Ihre Meinung ist

für uns die Wichtigste. Über die Social-

Media-Kanäle (Instagram & Facebook)

des Verlages gibt es immer wieder

Leserumfragen. So auch in diesem

Monat: Hier wollten wir von Ihnen

wissen, über welches Thema Sie in

der Kategorie „Fitness & Gesundheit“

in der kommenden Ausgabe lesen

möchten. Unsere Leser haben sich

dafür entschieden, zu erfahren, wie

Salz und Zucker in der Ernährung am

besten reduziert werden können.

Was bei der Lebensmittelauswahl

unbedingt beachtet werden sollte

und welche einfachen Tricks bereits

Großes bewirken, lesen Sie im neuen

TRENDYone Magazin!

Wirtschaft

Mit Apps clever beim Wocheneinkauf

sparen

Familie

Schulstart erleichtern Hilfreiche

Tipps

Automobil

Diese Assistenzsysteme müssen

nun zwingend an Board sein

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!