02.08.2022 Aufrufe

Feine Adressen - Edition München 1/2022

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

6,00 , 9 sfr | 41. Jahrgang

for 41 years

over

EDITION

I/2022

München / Bayern

anzeige

Dream holiday with

Royal Clipper

www.star-clippers.de

Event: Ein Münchner Mykonos · Golf: Dramatisches Finale

Business: Power-Ladies · Gourmet: Best Bars

w w w . f e i n e a d r e s s e n . d e

U1_Star_Clippers_.indd 3 25.08.22 15:01


DER LEXUS UX 250h UND DER LEXUS NX 300h

LEXUS ELECTRIFIED

Entdecke ein Gefühl, das vom ersten Moment an deine Sinne berührt: elektrisierend, dynamisch,

aufregend ruhig. Entscheide dich für den Lexus UX 250h oder den Lexus NX 300h und fahre bis zu 50 %

der Zeit rein elektrisch ohne externes Laden – dank des Lexus Hybridantriebs. So fühlt sich die Zukunft an.

> Mehr entdecken auf lexus.de/electrified

OHNE ANZAHLUNG

279 €

*

Ab

mtl. Leasingrate

LEXUS FORUM MÜNCHEN

DIT München GmbH

Landsberger Straße 222

www.lexusforum-muenchen.de

Lexus UX 250h: Hybrid mit Benzinmotor 112 kW (152 PS) und Elektromotor 80 kW (109 PS), Gesamtsystemleistung 135 kW

(184 PS), Hubraum 1.987 cm 3 , Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert 3,9–3,7/4,4–4,3/4,3–4,1 l/100 km, CO 2

-

Emissionen kombiniert 97–94 g/km, CO 2

-Effizienzklasse A+. Gesetzlich vorgeschriebene Angaben gem. Pkw-EnVKV, basierend auf

NEFZ-Werten. Die Kfz-Steuer richtet sich nach den häufig höheren WLTP-Werten (Kraftstoffverbrauch kombiniert nach WLTP

5,6–5,3 l/100 km, CO 2

-Emissionen kombiniert nach WLTP 128–120 g/km). Abbildung zeigt Sonderausstattung. Lexus NX 300h

Amazing Edition: Hybrid mit Benzinmotor 114 kW (155 PS) und Elektromotor 105 kW (143 PS), Gesamtsystemleistung 145 kW

(197 PS), Hubraum 2.494 cm 3 , Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert 5,7/5,5/5,6 l/100 km, CO 2

-Emissionen

kombiniert 129 g/km, CO 2

-Effizienzklasse A+. Abbildung zeigt Sonderausstattung. Gesetzlich vorgeschriebene Angaben

gem. Pkw-EnVKV, basierend auf NEFZ-Werten. Die Kfz-Steuer richtet sich nach den häufig höheren WLTP-Werten

(Kraftstoffverbrauch kombiniert nach WLTP 7,4–7,0 l/100 km, CO 2

-Emissionen kombiniert nach WLTP 169–159 g/km).

*Ein unverbindliches Kilometerleasing-Angebot der Toyota Kreditbank GmbH, Toyota-Allee 5, 50858 Köln für den Lexus UX 250h Basis bei gleichzeitiger Inzahlungnahme Ihres

Gebrauchtwagens (außer Lexus) 1 . Anschaffungspreis: 30.120,00 € zzgl. Überführungskosten, Leasingsonderzahlung: 0,00 €, Gesamtbetrag: 13.392,00 € zzgl. Überführungskosten,

jährliche Laufleistung: 10.000 km, Vertragslaufzeit 48 Monate, gebundener Sollzins: 1,49%, effektiver Jahreszins: 1,50%, 47 mtl. Raten à 279,00 €. Das Angebot beinhaltet einen Nachlass

(Wechselprämie) auf den Anschaffungspreis in Höhe von 1.500,00 €2. 1 Das in Zahlung genommene Fahrzeug muss ein mindestens 4 Monate auf Sie oder ein Mitglied Ihres Haushalts zugelassener

Gebrauchtwagen sein (außer Lexus). 2 Die Wechselprämie in Höhe von 1.500,00 € gilt nur bei Leasing eines neuen Lexus UX 250h über Lexus Financial Services (eine Geschäftsbezeichnung der Toyota

Kreditbank GmbH, Toyota-Allee 5, 50858 Köln) und nur bei gleichzeitiger Inzahlungnahme Ihres mindestens 4 Monate auf Sie oder ein Mitglied Ihres Haushalts zugelassenen Gebrauchtwagens

(außer Lexus) durch einen Lexus Vertragshändler. Gilt bei Anfrage und Genehmigung bis zum 30.06.2021 und entspricht dem Beispiel nach § 6a Abs. 4 PAngV. Individuelle Preise und

Finanzangebote erhalten Sie bei uns. Unser Autohaus vermittelt ausschließlich Leasingverträge der Toyota Kreditbank GmbH.


Inhalt

Inside

a regional

© Foto: SITOA GmbH © Foto: Ramon Haindl

© Foto: Monaco Ducks

Monaco Ducks Sustainable Sneakers

Sterne-prämierter Rehrücken

9a

14a

27a

Büro der Zukunft im ISARHOCH

finest beauty

Sanfte Hände, sommerliches Haar

Silky touch and summer hair

finest fashion

Sustainable Sneakers

Living your Purpose...

6 a

9 a

10 a

finest gourmet

Münchener Sterne-Repertoire 2022 14 a

finest event

Ein Münchner Mykonos

Opening of »Moro Mou« in Munich

finest business

Büro der Zukunft

Office of the Future

finest golf

Dramatisches Finale

BMW International Open 2022

Impressum

Imprint

b international

18 a

27 a

32 a

4 a

© Foto: Grace Stufkosky

Cheers!

24b

finest business

Power-Ladies

finest automobile

Start der Cabrio-Saison

Time for the Convertible

10 b

16 b

© Foto: Golden Eye

Travel news

38b

finest gourmet

Cheers! - Favourite Bars

Happy Birthday, Rubesco

finest travel

News

24 b

33 b

38 b


Feiner Urlaub für

die Nase

© Foto: Stefan Imielski

Liebe Leserinnen und liebe Leser,

»fein« ist nicht das neue »gut« – irgendein vorübergehender

Trendbegriff, irgendein beliebig eingesetztes

Marketing-Wort. »Fein« ist ein Wert, der gerade heute

eine Rückbesinnung lohnt: Ganz in dem Sinne, wie man

einen »feinen Zug« an einem Menschen schätzt oder wie

man von einer Person als »feinem Kerl« sprechen kann.

Ganz dem lateinischen Ursprung des Wortes (»finis« =

»Ende«, übertragen auch »Äußerstes«, »Höchstes«) entsprechend,

leben die Kunden und Produkte, die für dieses

Magazin auserlesen wurden, die höchsten Maximen

im Luxusdesign: Kunstvolle Qualität, kompromisslosnachhaltige

Langlebigkeit und perfektionistische Pracht.

Unsere Empfehlungen sind feinsinnig, weil darauf geachtet

wird, dass jedes Detail stimmt. So produzieren

die porträtierten Unternehmen nicht plumpen Luxus,

sondern Luxus, der aus der Lust an der guten Sache entsteht.

Auch der Begriff »raffiniert« ist sprachgeschichtlich

mit diesem Feinen verwandt. Verblüffenden Finessen begegnen

wir etwa in der puren Parfum-Performance von

Lengling Munich oder den geschmackvollen Kreationen

der Michelin-Meister, die Sie auf den folgenden Seiten

kennenlernen können. Auf die Feinheiten und feinen

Unterschiede kommt es an: Viel Freude mit der diesmaligen

Zusammenstellung unseres feinen Magazins.

Dear readers,

»fine« is not a seasonal term used in marketing before being

replaced with the next trending adjective. »Fine« stands synonymously

for the values of elegance, excellence and exclusivity. According

to its Latin root »finis«, which means »end« as well as «highest«

and «ultimate«, the finer things in life are the products and

services of a high-quality, sustainable and perfectionist approach to

luxury that you, our readers, are looking for. Our recommendations

are of the finest quality with everything presented hailing from a

committment to »luxury for a good cause«. Discover with us the

pure perfume performance of Lengling Munich and explore the

culinary craftsmanship and aesthetic artistry of Munich’s Michelin

star chefs.

Herzlichst Ihre / Sincerely yours

Sibylla B. Klein

Objektleitung München/Bayern

The Olfactive Avenue bietet hochwertige Duftkerzen

aus nachhaltiger Produktion

Der Geruchssinn des Menschen erinnert

sich an die Gefühle der Vergangenheit

– so auch an vergangene Reisen. Melanie

Schmitt, Gründerin der Duftkerzenmanufaktur

The Olfactive Avenue, hat es sich zur Aufgabe

gemacht, diese Erinnerungen hervorzubringen.

Subtile Düfte eines Parfumeurs aus der

Parfumstadt Grasse werden in veganem Kerzenwachs

aufgefangen, welches frei von Phtalaten, Parabenen und anderen

schädlichen Stoffen ist. Kreationen mit Namen wie »Ylang-Ylang

& Coco« sorgen für eine Urlaubsatmosphäre daheim. Mit ihrer

großzügigen Brenndauer, gläsernen Verpackungen und einer

Produktion »made in Germany« stehen die Kerzen ganz im

oHG

Dienst der Nachhaltigkeit. www.theolfactiveavenue.com

Albert-Einstein-Ring 1 · 14532 Kleinmachnow · Tel. 033203.888 20-20 · Fax 033203.888 20-99

E-Mail: info@schwarzer-verlag.de · Internet: www.feineadressen.de

Alle Ausgaben zum virtuellen Blättern finden Sie im Internet unter: www.feineadressen.de

Objektleitung Sibylla Klein, Mobil +49 (0)160.782 01 09

München/Bayern

sibylla@sbk-marketing.com

Redaktion

Übersetzungen

Maximilian Köhler, Claudia Hötzendorfer, Julia Schwarzer

Maximilian Köhler, Udo Bartsch

Verleger/Geschäftsführung Thomas Wilhelm Schwarzer

Verlagsleitung

Julia Schwarzer

Business Development Markus Strasser, Mobil +49 (0)163.612 02 54

Anzeigenverwaltung Daniela Kolodzyewski, Anett Rostock, (verantw.f.Anz.i.S.d.P.)

Tel. +49 (0)33203.888 20-24, Fax 033203.88 20-99

anzeigen@schwarzer-verlag.de

Sales National

Grafik/Layout

Vertrieb

Druck

Markus Strasser, Christel Maria Tzourmbakis

Sebastian Kreuzinger, Gea Gosse

info@schwarzer-verlag.de

Neef+Stumme GmbH, Wittingen

Der nationale Teil von »feine adressen – finest« ist IVW-geprüft und erscheint in folgenden

Ausgaben: Berlin/Potsdam, Bremen/Weser-Ems, Düsseldorf/RheinRuhr, Frankfurt/

Rhein-Main, Hamburg, Metropolregion Hannover, Köln/Bonn/Rhein-Ahr, München/

Bayern, Metropolregion Nürnberg, Reutlingen/Tübingen/Zollernalb, Stuttgart. Im

Wechsel erscheinen außerdem die Ausgaben: Bodensee, Dresden, Leipzig/Sachsen.

Weitere Magazine: HEALTH – Das Gesundheitsmagazin Ihrer Region, finest

© Copyright by Ewald Schwarzer Verlag e.K. Inh. Thomas Wilhelm Schwarzer

Diese Zeitschrift und alle in ihr enthaltenen einzelnen Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich

geschützt. Jede Verwertung außerhalb der engen Grenzen des Urheberrechtsgesetzes bedarf der Zustimmung

des Verlages. Druckreif übermittelte Unterlagen (z.B. CD, E-Mail) können seitens der Anzeigenabteilung nicht

korrigiert werden. Für die Richtigkeit, sei es in grammatikalischer, stilistischer, inhaltlicher wie graphischer

Form, haftet ausschließlich der Auftraggeber bzw. die beauftragte Agentur. Veranstaltungshinweise ohne

Gewähr. Erfüllungsort ist Kleinmachnow, Gerichtsstand ist Potsdam. ISSN 0942-1092

»feine adressen – finest« München erscheint 4x jährlich. Gültige Anzeigenpreisliste Januar 2022. Preis pro

Einzelheft: 6,00 Euro, Abonnementpreis: 28,50 Euro inkl. Versandkosten und MwSt.

e.K.

e.K. Inh. Thomas Wilhelm Schwarzer

IMPRESSUM · IMPRINT · IMPRESSUM


finest charity | 5 a

© Fotos: Peter Steinberg

Aufschlag für den guten Zweck

Ein Benefiz-Turnier führte mehrere Sport-Stars nach Oberhaching

Die Münchner Wirtefamilie Steinberg, die sowohl den

Hofbräukeller am Wiener Platz als auch das Hofbräu-

Festzelt betreibt, lud Freunde, Förderer und prominente

Unterstützer ihrer gemeinnützigen Stiftung »'s Münchner

Herz« am 21. Mai zum Benefiz-Tennisturnier im Sportpark

Beutelstahl / Oberhaching ein. Dort lieferten sich u.a. Ex-

Nationalspieler Miroslav Klose, Ex-Tennisprofi Florian

Mayer, Tennisprofi Mischa Zverev und Hochsprung-Legende

Carlo Thränhardt packende Ballwechsel. Musikalisch begleitet

wurde das Event durch DJ John Jürgens, die Moderation

führte Carolin Reiber. Auch FC Bayern-Vorstand Hasan

Salihamidžic verfolgte die Duelle gespannt. Anschließend

wurden mittels einer Tombola und einer Versteigerung von

hochwertigen Gegenständen, so zum Beispiel einer Rolex

von Wempe Weinstraße, Spendengelder gesammelt. Am Ende

des Tages kam so eine stolze Summe von 65.000 Euro zusammen,

die für sozial benachteiligte Kinder, Jugendliche,

Familien und Senioren in der Stadt München aufgewendet

werden.

»'s Münchner Herz« charity tennis tournament

The local innkeeper family Steinberg, who run both Hofbräukeller am

Wiener Platz as well as the Hofbräu-Festzelt at Oktoberfest, invited

friends, supporters and VIPs to their annual charity tennis tournament

»'s Münchner Herz« in Sportpark Beutelstahl / Oberhaching. celebrities

The present were the tennis professionals Florian Mayer and Mischa

Zverev as well as former national player Miroslav Klose. In the end

65,000 Euros were collected for the causes of marginalized groups in

Munich.

www.smuenchnerherz.de


6 a | finest beauty

Sanfte Hände, sommerliches Haar

Die feinsten Beauty Must-haves für einen gelungenen Start in den Sommer

Die Sonne wärmt – und trocknet aus! Vor allem trockene

Hände können zum Ärgernis werden, warum

also nicht handeln? Eine pflegende Hibiskusblüten-Seife mit

Geranienöl, roter Tonerde und Sheabutter kann in diesem Fall

genau das richtige sein. Peelend, pflegend und aktiv nachfettend

sorgt die Hibiskus-Seife von ALZOE für gesunde und

gepflegte Hände. Ebenso hilft kalt gepresstes Mandelöl, wie es

in einigen Produkten von Feuerstein Essentials enthalten ist,

das mit seinen gesunden Fettsäuren die Haut durchfeuchtet

und mittels Vitamin E eine antibakterielle und entzündungshemmende

Wirkung erzeugt. Doch auch auf das Haar sollte im

Sommer Acht gegeben werden: Ein schickes Accessoire hierfür

ist der Seiden-Scrunchie von BONJOUR SÉRÉNITÉ, tags

und nachts ein hübsches Style-Element. Auch der Seiden-

Twilly von SIMONE BRUNS CASHMERE COUTURE

zieht mit seiner kräftigen Farbe alle Blicke auf sich und gibt

dem Styling den letzten Schliff. Gesunde Haut und gesundes

Haar – beides setzt einen gesunden Körper voraus! Neben

den regulären Regeln eines gesunden Lebensstils kann hier

dr. noel mit ihren Lutsch-Dragées LIFE + HEALTH aktiv

unterstützen. Das natürliche Nahrungsergänzungsmittel kann

mit antioxidativen, zellschützenden, stressabbauenden und leistungssteigernden

Wirkungen das Wohlbefinden steigern und

den Sommer noch weiter verschönern.

Silky touch and summer hair

Summer can be the most beautiful season but it is also very taxing

on the human body. The innovative care products by dr.noel, LIFE

+ HEALTH, ALZOE, and Feuerstein Essentials strive to fix

problems like dry skin and cellular damage. Meanwhile BON-

JOUR SÉRÉNITÉ and SIMONE BRUNS CASHMERE

COUTURE provide you with colourful scrunchies and twillies.

Gleichzeitig peelend und nachfettend

– die Hibiskusseife von

ALZOE. Peeling and lubricating at

the same time with ALZOE`s new

hibiscus soap. Gesehen bei: ALZOE |

Seen at: ALZOE

www.alzoe.de

Mehr Wohlbefinden – sommerliche

Lutsch-Dragées von dr.noel. Increased

wellbeing – summer dragées

by dr. noel. Gesehen bei:

dr.noel | Seen at: dr.noel

www.drnoelskincare.com

ALZOEs sommerliche Haut- und

Haarpflege aus Argan-Öl. Summer

skin- and haircare with Argan oil

by ALZOE. Gesehen bei: ALZOE |

Seen at: ALZOE

www.alzoe.de


finest beauty | 7 a

Unterstützung für ein gesundes

Sommerleben – its me.now Beauty

Complex.

Supporting a healthy

summer life – its me.now Beauty

Complex.

Gesehen bei: its me.now |

Seen at: its me.now

www.itsme-now.de

Style-Element für Tag und Nacht –

Seiden-Scrunchies von BONJOUR

SÉRÉNITÉ. It-Piece from day to

night – silk scrunchies by BON-

JOUR SÉRÉNITÉ. Gesehen bei:

BONJOUR SÉRÉNITÉ | Seen at: BON-

JOUR SÉRÉNITÉ

www.bonjourserenite.de

Feuerstein Essentials bietet Haarund

Hautpflege-Produkte feinster

Qualität Finest hair- and skincare

products by Feuerstein Essentials.

Gesehen bei: Feuerstein Essentials |

Seen at: Feuerstein Essentials

www.feuerstein-essentials.de

Kräftige Farben, passend zum

Sommer – SIMONE BRUNS Seiden-Twilly.

Bright summer colors

with SIMONE BRUNS silk twilly.

Gesehen bei: SIMONE BRUNS | Seen

at: SIMONE BRUNS

www.simonebruns.com


8 a | finest beauty

Cartier Déclaration

Der neue Herrenduft von Cartier in frischem Grün

Cartier lanciert mit dem grünen Eau de Toilette der

Déclaration-Kollektion einen neuen Herrenduft. Von

Mathilde Laurent, Parfumeurin der Maison Cartier, entworfen,

ist diese neue Duftkreation natürlich, frisch und lebendig. Das

Eau de Toilette ergänzt die elegante Kollektion, die mit ihrer

holzigen Note für ein intensives Dufterlebnis sorgt: Vor Energie

sprühender Zedernduft, erfrischende würzige Noten und zartgrüne

Zitrusblätter – Déclaration steht für das pulsierende Leben.

Mathilde Laurent

© Fotos: Cartier

Passend dazu erscheint das neue Eau de Toilette in einem eleganten

grünen Flakon, der die natürliche Schönheit des Duftes

visuell unterstreicht.

Maison Cartier releases their newest creation – Déclaration is

a Men’s fragrance developed by Mathilde Laurent. At the same

time refreshing, natural and lively, Déclaration creates an intricate

olfactive experience with its energizing cedar scent, spicy

herbal notes and bright green lemon leaves.

www.cartier.com


finest fashion | 9 a

Sustainable Sneakers

Das Münchner Sneakerlabel Monaco Ducks geht neue Wege im Bereich Nachhaltigkeit

Der neue Sneaker von Monaco

Ducks ist revolutionär – er

soll der erste vollständig kreislauffähige

Sneaker sein, konzipiert

und produziert mit einem

Maximum an Stil und einem

Minimum an Verschwendung

und Umweltsünden. Der Unisex-

Sneaker MOD.3 vegan in seinen

sommerlichen Farbvarianten white-mint,

white-sky, white-rose

und white-lavender besteht aus

der veganen Lederalternative

Vegea, den Überbleibseln aus der

italienischen Weinproduktion,

aufbereitet zu einem feinen

Imitat. Dazu noch die E-Rubber-

Sohle aus recycelten Gummisohlen

und das gleichermaßen recycelte

Fußbett mit überragendem Komfort.

Hier in München werden gutes Design

und kompromisslose Nachhaltigkeit

vereint zu einem bequemen und stylischen

Sneaker in den hübschesten und

sommerlichsten Pastelltönen.

Sustainability is a value ever increasing

in importance in so many areas of

daily life. Munich-based sneaker label

»Monaco Ducks« carries it into the

world of fashionable footwear: Their newest

creation MOD.3 vegan consists of

the vegan leather alternative Vegea,

combined with a modern e-rubber sole

and a recycled footbed for ultimate and

eco-friendly walking comfort. Monaco

Ducks prove that great design, great

comfort, a clean conscience and a clean

environment can be actually combined into

a single pair of shoes.

www.monacoducks.com


10 a | finest fashion

Living your Purpose...

Quai7 bietet multifunktionale Businesstaschen, die zu jedem Anlass passen

Der Slogan »LIVING YOUR PURPOSE« des deutschen Accessoire-

Labels Quai7 ist gut gewählt – hat doch jedes Modell im Portfolio

einen ganz eigenen Zweck, für und um welchen herum es konstruiert

wurde. Es gibt eine Vielzahl an legeren und funktionalen Pieces, gleichermaßen

schick für jeden Anlass und stilbewusst hilfreich im Alltag.

Die handgefertigten Business-Bags GATE 07 & GATE 08 haben

genug Stauraum, um alles im Arbeitsalltag Benötigte zu fassen. Durch

praktische Elemente wie einem Notizbuch- und Kartenfach lässt

sich alles problemlos und ohne Hektik wiederfinden. Klassisch

aus feinstem Rindsleder oder sportlich aus Nylon und veganem

Apfelleder sind beide Modelle mit einem leuchtenden

Innenleben aus feinstem Lint Lining versehen.

© Fotos: Quai7

...and take your

holidays home!

Regula Stüdli und Quai7 präsentieren ihre modischen

Sommerbegleiter

Quai7 fährt bei der Produktion der neuen Sommer-Flip Flops »BAHAMAS«

auf der Sustainability-Spur: Die künstlerischen Sommerbegleiter bestehen

aus nachwachsendem Naturkautschuk, der Unterwasser-Look wurde von

der Schweizer Designerin Regula Stüdli liebevoll mit Öko-Tex zertifizierter

Tinte gestaltet. Material, das nach der Produktion übrig bleibt, wird

prinzipiell recycelt. Die Künstlerin selbst führt ein eigenes Design-Atelier

und entwirft Wandgestaltungen, Luxustextilien und Interieur-Kunstwerke.

Als Gastdozentin der Hochschule Luzern gibt sie ihr Wissen an kommende

Designer-Generationen weiter.

www.quai7.world


anzeige finest perfume | 11 a

Luxury Perfumes created by Ursula & Christian Lengling

Im Jahr 2014 gründeten Ursula und Christian Lengling das Parfumhaus

LENGLING MUNICH - das erste in der Münchener Geschichte.

»Unsere Parfums sind wie Haute

Couture. Sie kleiden unsere Seele

und sind immer Ausdruck von Stil.«

Ursula Lengling

Mit großer Leidenschaft führen sie seitdem ihr Familienunternehmen, wobei die Parfumentwicklung bei Creative Director

Ursula Lengling liegt. Als Paar und Partner ergänzen sie sich perfekt und bürgen mit ihrem Namen für allerhöchste Qualität

ihrer exklusiven Parfums.

LENGLING MUNICH Parfum Boutique

Im August 2021 wurde die LENGLING MUNICH Parfum

Boutique in der Münchener Altstadt direkt am Dom eröffnet.

Der Flagship Store lädt alle Duftliebhaber zum Schnuppern

und Shoppen schönster Münchener Parfumkreationen ein.

Die Parfum Boutique bietet in einem eleganten Ambiente

neben persönlichem Service und kompetenter Beratung

weitaus mehr als kostbare Parfums für sie und ihn: duftende

Körpercremes, pflegende Düfte speziell für das Haar sowie

luxuriöse Accessoires - ein Duftparadies für alle Sinne, das

keine Wünsche offen lässt.

LENGLING Luxury Perfumes

Founded in 2014 by Ursula and Christian Lengling the

LENGLING MUNICH perfume house came into being - the

first one in Munich’s history. Since August 2021 the LENGLING

MUNICH Flagship Store can be found near Munich cathedral,

offering finest perfume creations, as well as a multitude of additional

scented care products for hair and body - all made in Germany.

LENGLING MUNICH Parfum Boutique am Dom · Frauenplatz 10 · Eingang Sporerstraße · 80331 München

Öffnungszeiten: Mo - Sa 11 - 19 Uhr

www.lengling.com


12 a | finest jewellery

Um den Finger gewickelt

Die Kettengoldschmiede IsabelleFa steht gleichermaßen für Opulenz und Feinsinnigkeit

IsabelleFa, normalerweise bekannt für opulente Colliers und prunkvolle

Armbänder, präsentiert in ihren Kollektionen auch immer wieder feinere

Schmuckstücke; darunter einen Kundenfavoriten, den Kettenring

»Manchette« – er ist ein wahrer Handschmeichler mit einem wunderbaren

Wow-Effekt. Da es sich hierbei um eine doppelte Kette handelt,

werden bei der Herstellung nicht zwei, sondern vier Kettenglieder aus

18-karätigem Gold miteinander verwoben. Der ausgesprochen leichte

Ring trägt sogar ein Geheimnis in sich: Ein kleiner Brillant ist in seiner

Ringschiene versteckt, ein Secret, das nur seine Besitzerin kennt.

Wrapped around your fi nger

IsabelleFa, the well-known goldsmiths from Munich, are famous for their opulent

colliers and wristbands, but even such opulence has to be broken up now and

again. »Manchette«, a customer’s favourite, is a delicate chain ring, providing

a wonderful wow!-effect to your hand. Due to its nature as

a double chain, four chain links of 18 carat gold have been

weaved together, before being decorated with a single

brilliant, hidden in the ring rail.

www.isabellefa.com

1

2

3

Armband »Romance« (1), Lange Kette »Prestige Pavé« Gelbgold (2),

Kettenring »Manchette« (3)

© Fotos: IsabelleFa


anzeige

© Fotos: Ortner's Resort

Wohlfühlurlaub in der Thermenwelt

des Ortner's Resort

Mit sechs Pools und 400 m² reiner Wasserfläche hat

das familiengeführte Ortner’s Resort****S einen

neuen Superlativ im niederbayrischen Bad Füssing geschaffen.

Die preisgekrönte Thermenwelt wird täglich mit 100.000

Litern quellfrischem Heilwasser aus der familieneigenen

Quelle gespeist. Zusätzlich zu den tiefgreifend entspannenden

Eigenschaften eines Bades im Ortner'schen Thermalwasser,

das zum schwefelhaltigsten in Europa gehört, wirkt es nachweislich

immunstärkend und hat ebenfalls wohltuende

Auswirkungen auf Rücken und Haut. Das mit dem Leading

Spa Award und drei weiteren Spa-Auszeichnungen prämierte

Wellness- und Beauty Spa bietet ein breites Angebot an entspannenden

Massagen und Beauty-Behandlungen. Gäste können

am täglichen Aktivprogramm im Thermal-Bewegungsbad

teilnehmen, einen Cappuccino-Aufguss in der Event-Sauna

genießen oder in den weitläufigen Ruheräumen mit privaten

Liegeinseln und Kaminfeuer verweilen. Für Erfrischung

Genießen im größten Hotel-Thermenresort Bayerns

sorgt ein Naturbadeteich im Garten, der mit vielen Daybeds

und Liegen reine Relaxation-Atmosphäre ausstrahlt. Die

großzügigen Genuss-Suiten versprühen mit viel Altholz,

Facettenspiegeln, freistehenden Badewannen und naturbelassenen

Eichenholzböden eine behagliche Wohlfühlatmosphäre.

Kulinarisch werden die Gäste im neuen Restaurant »1846« mit

feiner internationaler Küche verwöhnt oder genießen traditionelle

Gerichte im bodenständigen Restaurant »Wirt z’ Füssing«.

Die urige Vinothek »Zur Weinpress« bietet neben kleinen

Speisen eine Auswahl an über 100 deutschen, österreichischen

und italienischen Weinen, während die neue OZ Hotelbar mit

Cocktails und guter Musik lockt. Auf aktive Gäste warten rund

um das Hotel das 460 Kilometer lange Radwegenetz, interessante

Ausflugsziele wie Passau, Linz oder Salzburg, der 75

Kilometer lange Nordic Walking Parcours Bad Füssing sowie

16 Golfplätze in der Golfregion Donau-Inn, für die das Hotel

seinen Gästen als Partner Sondervergünstigungen bietet.

Ortner's Resort ****S · Pockinger Straße 1-7 · 94072 Bad Füssing

+49 (0) 8531.27 90 · info@ortners-resort.com · www.ortners-resort.com


anzeige

14 a | finest gourmet

München schmückt sich

mit 22 Sternen

© Foto:

Münchener Sterne-Restaurants

Schwarzreiter

www.schwarzreiter-muenchen.de

Les deux

www.lesdeux-muc.de

Alois – Dallmayr Fine Dining

www.dallmayr.com/alois

TIAN

www.tian-restaurant.com

Werneckhof Sigi Schelling

www.werneckhof-schelling.de

EssZimmer

www.esszimmer-muenchen.de

mural

www.muralrestaurant.de

Tantris DNA

www.tantris.de

Atelier

www.bayerischerhof.de

Showroom

www.showroom-restaurant.de

Mountainhub Gourmet

www.mountainhub.de

Tantris

www.tantris.de

Sparkling Bistro

www.bistro-muenchen.de

Aubergine

www.aubergine-starnberg.de

ES:SENZ

www.das-achental.com

Acquarello

www.acquarello.com

Tohru in der Schreiberei

https://schreiberei-muc.de/tohru

Gabelspiel

www.restaurant-gabelspiel.de

mehr Informationen:

https://guide.michelin.com


finest gourmet | 15 a

Münchener Sterne-Repertoire 2022

16 Gourmet-Restaurants aus München können sich mit den heißbegehrten Michelinsternen

schmücken, darunter auch einige Neuzugänge

Das »Mountain Hub Gourmet« im »Hilton Munich

Airport« konnte sich als einziges Sterne-Restaurant

an einem deutschen Flughafen etablieren, während sich

das Münchener »Tantris« über drei Sterne - zwei für das

Tantris selbst, einen für das À-la-Carte-Restaurant »Tantris

DNA« - freuen kann. Auch das neu eröffnete »Tohru in

der Schreiberei« konnte zwei Sterne einstreichen, der

»Werneckhof Sigi Schelling« wurde mit einem Stern ausgezeichnet.

Auch in der Region München tat sich einiges im Bereich des

Fine Dinings: Das Restaurant »ES:SENZ« im Resort »Das

Achental« (Chiemgau) wurde mit zwei Sternen prämiert, das

»Aubergine« im Hotel »Vier Jahreszeiten Starnberg« erhielt

nur fünf Monate nach seiner Eröffnung einen Stern, sowie

den »Opening of the Year«-Award.

»Exclusive. Heartfelt. Close.« A phrase of utmost precision that

describes the alpine purism as well as the core principle of Stefan

Barnhusen’s cuisine in »Mountain Hub Gourmet« of Hilton

Munich Airport. Exclusively regional products, a playful combination

of modern and traditional techniques, luxurious menus with

up to seven courses and a fitting wine service if you wish for it.

This is the home of pure »Alpine Taste«, born from the contrasts

between extensive variety and alpine purism, masterfully achieved

by the head chefs inexhaustible passion for experimental cuisine.

The restaurant holds even a national record since 2022: It is the

only restaurant at an airport hotel which received a Michelin star.

www.mountainhub.de

16 gourmet restaurants of the Munich metropolitan area are able

to celebrate either the keeping of their former or the gaining of

new Michelin stars in 2022. For example the Mountain Gourmet

Hub, Germany’s only 1-star restaurant of an airport hotel or

the Tantris, who earned three stars at once, two for itself, one for the

a la carte restaurant TantrisDNA. Other recipients include »Tohru

in der Schreiberei«, »ES:SENZ«, »Werneckhof Sigi Schelling«

and more.

Mountain Hub Gourmet

»Exklusiv. Herzlich. Nah.« Dieses einfache Motto, aus dem

Purismus der bayerischen Alpen geboren, beschreibt den

Kerngedanken der Küche Stefan Barnhusens im Mountain

Hub Gourmet des Hilton Munich Airports: Ausschließlich

regionale Lebensmittel, eine spielerische Kombination moderner

und traditioneller Techniken, opulente Menüs mit bis

zu sieben Gängen bei passender Weinbegleitung auf Wunsch.

Hier entsteht ein reiner »Alpine Taste« aus dem Kontrast

von alpinem Purismus und überbordender Reichhaltigkeit,

meisterhaft zubereitet von dem experimentierfreudigen

Küchenchef und seinem Team, der bereits im Jahr 2019

mit dem Hamburger »Jellyfish« einen Michelinstern verliehen

bekam. Das halbrunde Fine-Dining-Restaurant mit

chic-modernem Flair hält sogar seit 2022 einen nationalen

Rekord: Als hauseigenes Gourmet-Restaurant des Hilton

Munich Airport verfügt es über die einzige Sterneküche

eines Flughafenhotels in ganz Deutschland.

Saibling | Meerrettich | Kräuteremulsion

Michelin-Zeremonie im Mountain Hub Gourmet

© Foto: Kirchgasser Fotography

© Foto: Maximilian Fischer


16 a | finest gourmet

© Foto: Kathrin Koschitzki © Foto: Joerg Lehmann

»Root Beet«

Küchenchef Benjamin Chmura

Tantris

Über eine Dreifach-Auszeichnung konnte sich das »Tantris

Maison Culinaire« freuen: Der »Guide Michelin« prämierte

das Menü-Restaurant »Tantris« mit zwei und das À-la-carte-

Restaurant »Tantris DNA« mit einem Stern. Gleichzeitig

räumte das neue Küchenteam nur fünf Monate nach der

Wiedereröffnung im 50. Jahr der Tantris-Geschichte den

»Opening of the Year«-Award ab. Ein Riesenerfolg für das

ganzheitlich denkende Restaurant, das große Kochkunst, gelebte

Gastfreundschaft und die Welt des Genusses in seinem

Konzept vereint. Hier wird dem Gast eine kulinarische Reise

in die Welt der modernen Haute Cuisine auf Basis der besten

saisonalen Produkte geboten.

»Tantris Maison Culinaire« celebrates its three new stars: »Guide

Michelin« awarded two stars to »Tantris« itself while the a la carte

restaurant »Tantris DNA« received one star. Even better: The new

team in the Tantris kitchen was awarded with the »Opening of the

Year« award just five months after reopening. The holistic restaurant

can look back on fifty years of great cuisine, vibrant hospitality

and delights for all senses. On a basis of high-quality regional

products the guests can expect an exquisite journey through the

world of modern haute cuisine.

www.tantris.de

ES:SENZ

Das Jahr 2022 war ereignisreich für das Resort »Das Achental«

und sein neues kulinarisches Highlight, das Gourmet-

Restaurant »ES:SENZ«: Der renommierte »Guide Michelin«

nahm die Chiemgauer Top-Adresse in seine Deutschland-

Selektion auf und zeichnete es mit zwei heißbegehrten

Sternen aus. Hier ist der Name Programm - die Gerichte

werden auf ihre reine Essenz konzentriert, zusätzlich frischt

ein saisonaler Menüwechsel regelmäßig das Angebot auf. Ein

beliebter Programmpunkt ist auch das »ES:SENZ 4-Hands-

Dinner«, bei dem Küchenchef Edip Sigl gemeinsam mit einigen

der renommiertesten Köche exklusive Acht-Gänge-

Menüs für seine Gäste zaubert.

© Foto: Das Achental Chiemgau

The year 2022 was exceptionally eventful for »Das Achental« resort

in the Chiemgau region: The gourmet restaurant »ES:SENZ« was

included within Guide Michelins »Germany« category and awarded

with two Michelin stars. The name »ES:SENZ« was not chosen

by accident: Here the focus is put on the very essence of each

course while a seasonal menu provides the necessary diversity for a

creative cuisine, handcrafted by head chef Edip Sigl. The highlight:

»ES:SENZ 4-Hands-Dinner« with exclusive eight-course menus

by Edip Sigl and his renowned guest chefs.

www.das-achental.com/de/es-senz.html

Edip Sigl

© Foto: Das Achental Chiemgau


finest gourmet | 17 a

Aubergine

In Starnberg regnete es Sterne für das Gourmet-Restaurant

»Aubergine«: Küchenchef Maximilian Moser und sein Team

erhielten einen der renommierten Sterne für ihre visionäre

und moderne Kreativküche. Neben saisonal wechselnden

Highlight- und Event-Menüs ist das »Aubergine« für seine

exzellente Weinauswahl und den First-Class-Service überregional

bekannt. In einem exklusiven Anbau des Hotels »Vier

Jahreszeiten Starnberg« befindlich, ist es nur fünf Gehminuten

vom sonnigen Ufer des Starnberger Sees entfernt. »Mein besonderer

Dank gilt unserer engagierten Mannschaft, die in

einem schwierigen Jahr allen Widerständen getrotzt hat«, sagte

der 36-jährige Sternekoch anlässlich der Preisverleihung.

A shower of stars is falling on Starnberg: Head chef Maximilian

Moser, his team and the gourmet restaurant »Aubergine« received

a Michelin star due to their modern and creative cuisine. Seasonally

diverse highlight and event menus, an excellent wine repertoire

as well as their famous First Class Service are offered at the

Aubergine, which is only five minutes from the shores of Lake

Starnberg. »My personal thanks go to our motivated team, who

overcame all hardships of the last year« commends the 36 years old

head chef during the award ceremony.

www.aubergine-starnberg.de

Kartoffel-Maronenstrudel

Sternekoch Maximilian Moser beim Live-Cooking

© Foto: Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg © Foto: Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

© Foto: Ramon Haindl © Foto: Ramon Haindl

Rehrücken | Koji gebeizt | Ragout | Anchovis | Douglasie | Lauchherz

Tohru Nakamura und Marc Uebelherr

Tohru in der Schreiberei

In der Münchener Schreiberei strahlen zwei neue Sterne:

Tohru Nakamura verwandelte das denkmalgeschützte

Gebäude in eine Top-Adresse für Fine Dining in der

Münchener Innenstadt. Inspiriert vom japanischen Erbe des

Küchenchefs bietet »Tohru in der Schreiberei« kreative saisonale

Gerichte, die mit präzisem Handwerk auf dem Teller

angerichtet und mit erlesenen, korrespondierenden Weinen

serviert werden. Dabei baut das eingespielte Team auf die

Säulen »Produktvielfalt. Nachhaltigkeit. Qualität.« Hier entstehen

Zehn-Gänge-Menüs mit ausführlichen Erklärungen

zu jedem einzelnen Gericht, welche den Gästen ein unvergleichliches

Geschmackserlebnis verschaffen sollen.

Two new stars shine from within the Schreiberei: Tohru Nakamura

and his team transformed the historical building in an exclusive

address for fine dining in Munich`s city center. Inspired by Nakamuras

Japanese heritage »Tohru in der Schreiberei« creates seasonal

courses with precise craftsmanship and provides corresponding

wines if the guest wishes so. Built on the columns sustainability,

variety and high quality refined ten-course menus are created with

added explanations to each and every dish, so guests are provided

with an unforgettable experience for both body and mind.

www.schreiberei-muc.de/tohru


18 a | finest event

Ein Münchner Mykonos

Das Restaurant Moro Mou verleiht einer Kult-Location neuen Glanz

In München funkelt ein neues Gastro-Juwel: Klaus Pfeiffer,

Inhaber und Geschäftsführer des Moro Mou, eröffnete

am 31. März sein neues griechisches Restaurant mit einem

Festmahl, zu dem viele prominente Gäste erschienen. Die

Location des Lokals ist nicht zufällig gewählt: Die Adresse in

der Königinstraße 34 ist Kult: Schon in den 1970er Jahren

traten hier Musik-Größen wie Tina Turner und die Rolling

Stones auf – damals noch im »La Buca«. Auch heute verbindet

das Moro Mou in seinem Konzept kulinarische Qualität

und ausgelassene Parties. An mehreren Abenden sind DJs

engagiert, die für Stimmung sorgen sollen. »Die Menschen

sehnen sich nach der langen Corona-Zeit wieder nach

Ablenkung und Lebensfreude«, so der Inhaber. Freude bereitet

auch die Karte des Restaurants, welche neben vielen

frischen Fisch- und Seafood-Gerichten auch hochwertiges

Fleisch wie irische Tomahawk-Steaks und ein umfangreiches

Angebot an Risotto-Variationen, Salaten und griechischen

Klassikern enthält. Ergänzt durch eine wechselnde Tageskarte

und eine umfangreiche Weinauswahl wird hier jeder kulinarische

Wunsch der Gäste erfüllt. Zur Eröffnungsfeier

erschienen zahlreiche VIPs aus Society, Showbiz und

Wirtschaft, so die Schauspieler Francis Fulton-Smith, Adnan

und Franziska Maral, die Mode-Designerin Sonja Kiefer

mit ihrem Verlobten Cedric Schwarz sowie Anwalt Stavros

Konstantinidis mit Frau Saskia Greipl-Konstantinidis. Dem

Anwalt ist die Location ausgesprochen vertraut: »Wir haben

hier in der Location immer unsere Weihnachtsessen

gemacht. Der schönste Biergarten der Stadt!« Auch die

Designerin Sonja Kiefer schwärmt von der grünen Oase

nah am Englischen Garten: »Die Party-Griechen haben hier

in dieser Location Tradition und ich finde es toll, dass es

endlich wieder einen gibt.«

Opening of »Moro Mou« in Munich

Klaus Pfeiffer opened the gates of Moro Mou, a new Greek dining location

in Munich’s Königinstraße 34 on March 31st, 2022. This fine

address was already well-known in the 1970s with stars like Tina Turner

and The Rolling Stones performing in »La Buca«. Now, after two

pandemic years, the Moro Mou wants to connect to the old fame of the

location and add something new to it. For the opening many local VIPs

– many of whom knew the location from before – attended to celebrate

with Klaus Pfeiffer, among them actor Francis Fulton-Smith, fashion

designer Sonja Kiefer and lawyer Stavros Konstantinidis.

www.moromou.de

© Foto: Fotocafe/Vivi Simon


finest event | 19 a

v.li.: Leo Reisinger und Francis Fulton-Smith

v.li.: Adnan und Franziska Maral

v.li.: Sonja Kiefer und Cedric Schwarz

v.li.: Klaus Pfeiffer und Cleopatra Tatsi

v.li.: Joseph und Leo Reisinger, Michelle und Philip Schulz-Deyle

v.li.: Stavros Konstantinidis, Cleopatra Tatsi und Saskia Greipl-Konstantinidis


Die Finca Biniagual präsentiert einen Rosé, in dem die Seele Mallorcas schlummert

Ein Design, das vom Schaum der Wellen inspiriert sischen Eichenfässern, eine viermonatige Reifung im

ist, ein Wein zwischen Meer, Land und Sonne Edelstahltank und eine Hefesatzlagerung vollenden die

– so präsentiert sich der Binimare Rosé aus der Finca Verfeinerung des authentisch mallorquinischen Binimare

Biniagual auf Mallorca. Ein authentischer Rosé, hergestellt

aus einheimischen Manto Negro Trauben

Rosé.

auf der ältesten Rebfläche in Biniagual. Strenge Authentic mallorquin

Auswahlkriterien und ein Fokus auf das Terroir

Finca Biniagual’s newest creation, the Binimare Rosé, was

und seine Ansprüche sorgen für eine vollkommene

Balance zwischen Frische und aromatischer

Mallorca itself. Produced from local Manto Negro grapes on

inspired by the waves, the summer sun and the island of

Komplexität. »Es ist das Land, das einen Wein signiert

und nicht der Winzer«, so Geschäftsführer

balance between freshness and complexity, owing to the

the oldest vineyard in Biniagual this wine has a perfected

Matthieu Pichenot. Durch eine geringe Anthocyan-

winemakers’ focus on the terroir with all its needs. Refined

Konzentration in den Trauben entsteht hier ein heller

Rosé in direkter Pressung auf ganz natürlichem

maturation process the Binimare Rosé is an authentic

with a cold fermentation process and a four-month long

Wege. Kühle Fermentierung bei 17°C in franzö-

mallorquin summer wine. www.finca-biniagual.com

anzeige finest rubrik | 18 a

anzeige

© Foto: H'ugo's

Dolce Vita à la H’ugo‘s

Es ist der Münchner Promi-Treffpunkt, berühmt für

die duftende »Pizza Trüffel«, rauschende Feste und

Champagner. Das Erfolgsgeheimnis der bald acht H’ugo’s

in Deutschland und Österreich ist eigentlich ein ganz bodenständiges:

Der Wunsch, Menschen mit gutem Essen zu

verwöhnen, in einer Atmosphäre wie bei Freunden zuhause.

Und Ugo Crocamo weiß, wie das geht. Seine Küche ist

traditionell, mit der richtigen Dosis Innovation; die hochwertigen

Produkte sind frisch und saisonal, die Stimmung immer

heiter bis ausgelassen. Eine nicht zu bremsende Lebensfreude,

die Begeisterung für den Genuss und das Gefühl bei alten

Freunden zu essen, liegen förmlich in der Luft und machen

das ganz eigene H’ugo’s-Flair aus – für alle, die gerne das

Leben genießen.

H'ugo's Pizza – Bar – Lounge · Schloßstraße 14 · 82031 Grünwald

+49 (0) 89.641 25-44 · info@hugos-gruenwald.de · www.hugos-gruenwald.de

Binimare Rosé –

Authentisch Mallorquinisch

© Foto: Biniagual


finest gourmet | 21 a

© Fotos: Waldhaus Flims

Vorhang auf!

Im Waldhaus Flims Wellness Resort findet das erste Waldhaus Flims Festival der Künste statt

Am 27. und 28. August ist es endlich soweit!

Spitzenkoch Tristan Brandt (EPOCA by Tristan

Brandt) und Nachwuchstalent Niklas Oberhofer laden zum

neuen künstlerisch-kulinarischen Festival im Schweizer

Fünf-Sterne-Hotel Waldhaus Flims Wellness Resort ein. Bei

dem Art & Culinary Festival werden neben den Gastgebern

11 Sterne- und Spitzenköche aus Deutschland und der

Schweiz, ein Meister-Pâtissier, die Künstler Dimitri Horta

und Arian Nitsche sowie Bildhauer Claudio Caprez das

Publikum mit feinsten Kreationen in ihren Bann ziehen.

Während am 27. August das Gastgeber-Duo mit einem

Chefdinner in Kooperation mit Dominik Sato, Fabio

Toffolon und Nico Burkhardt auf den Festtag einstimmt,

verwöhnen am 28. August die geladenen Kochgrößen das

Publikum mit aufregenden Meisterwerken, unterstützt von

den offiziellen Partnern Champagne Moët & Chandon,

von Salis und weiteren regionalen Genuss- und Non-Food-

Partnern. DJane Tanja La Croix und ein großes Ensemble

an Bühnenkünstlern sorgen für die musikalische und artistische

Komponente. Moderiert wird die Veranstaltung von

Publikumsliebling Salar Bahrampoori.

Festival of Arts at Waldhaus Flims

Star chef Tristan Brandt, who is well-known for his speciality of

organizing creative culinary festivals, presents the first »Waldhaus

Flims Festival der Künste« within the Swiss five-star hotel Waldhaus

Flims Wellness Resort from August 27th to 28th, 2022. 11

chefs from Germany and Switzerland as well as a master pâtissier,

several renowned artists, sculpturers and musicians create a formerly

unknown combination of culinary and aesthetic delight for each

and every guest.

www.waldhaus-flims.ch


22 a | finest event anzeige

Masi Wine Bar

Die italienische Weinbar in München weihte ihre neue Terrasse im Innenhof ein

Ein Abend, der an das italienische Valpolicella erinnerte

– so ließe sich die Feier beschreiben, mit der im

sonnigen München die neue Innenhof-Terrasse der Masi

Wine Bar eröffnet wurde. Federico Girotto, Geschäftsführer

von Masi und Raffaele Boscaini, Marketing-Direktor und

Mitglied der siebten Generation der Famiglia Boscaini, weihten

gemeinsam die neue Location ein. Natürlich geschah dies

stilecht mit einer 3-Liter Flasche des ikonischen Costasera

Amarone. Die Wine Bar hat sich bereits als Genussoase in

der Münchener Maximilianstraße etabliert, nun erweitert

sie sich um eine Option für Sonnenanbeter*innen, die

im bayrischen Sommer das schöne Wetter genießen wollen.

Abseits der lauten Innenstadt lockt eine entspannende

Atmosphäre mit sanft vor sich hin plätschernden Brunnen,

hauseigenen Weinen wie dem Costasera Amarone sowie feinen

venezianischen Spezialitäten für eine erfrischende und

leichte Sommerkost. Anlässlich der Eröffnung blieb es natürlich

nicht bei einer einzigen ausgeschenkten Weinsorte

– dabei bleibt es nie, wenn es sich um die hervorragenden

Weinsorten von Masi Agricola handelt. Neben dem bereits

erwähnten Amarone wurde die nachhaltige und vegane

Weinlinie »Fresco di Masi« angeboten. Diese feine Kreation

ist sowohl als Rosso wie auch als Bianco erhältlich und besticht

gekühlt im Glas durch ihre Leichtigkeit und ihren

geringen Alkoholgehalt, ganz im Einklang mit dem zeitgemäßen

Trend des »low alcohol«. Das Besondere: Der Wein

entsteht fast ohne menschliche Eingriffe auf ganz natürliche

Art und Weise. Ebenfalls im sommerlichen Ambiente präsentiert:

Der »Prosecco Spumante Canevel Diesel DOC Extra

Brut«. Ein Prosecco, hergestellt im Spumante-Verfahren, auf

das sich die Famiglia Boscaini versteht, der nur einmal gären

gelassen wurde und Genießer*innen mit seiner Spritzigkeit

und milden Restsüße überrascht und begeistert. Er entstand

übrigens in enger Zusammenarbeit mit dem Mode-Label

Diesel, das unter anderem die stilvolle Weinflasche designte.

Passend zu den edlen Weinsorten, bei denen jeder Besucher

© Fotos: philippmaier.com


finest event | 23 a

und jede Besucherin nur glücklich werden konnte, wurden

venezianische Stuzzichini zum Aperitif gereicht. Frei nach

dem Motto, dass ein guter Wein und ein gutes Essen stets

eine perfekte Einheit bilden.

Die Masi Wine Bar Munich

Wein erfreut den Menschen – genau wie die Masi Wine

Bar Munich auf der Münchener Luxuspromenade

Maximilianstraße ihre Gäste erfreut. Im Camparihaus mit

seinem malerischen Innenhof gelegen und erst kürzlich

um die sommerliche Terrasse erweitert, bildet die Wine Bar

eine Oase des »dolce vita« im Alltagsstress der bayrischen

Landeshauptstadt. Hier werden Ihnen feinste Weine von

Masi Agricola geboten, unter dem revolutionären Motto

»Wine first!« Dabei wird dem Gast nicht ein korrespondierender

Wein zum gewählten Gericht empfohlen, sondern

umgekehrt eine passende venezianische Spezialität zum ausgewählten

Wein. Mit ihrem Ansatz ist die Masi Wine Bar

Munich jedoch nicht nur Fine und Casual Dining Gästen

vorbehalten – ob zum Frühstück, zum Lunch oder für einen

Genussmoment im täglichen Leben, es erwartet Sie zu jeder

Tageszeit eine authentische und gastfreundliche italienische

Atmosphäre vor Ort.

© Fotos: Masi

Terrace opening of Masi Wine Bar Munich

The exclusive wine bar in Munich’s Maximilianstraße expands –

within Camparihaus’ idyllic courtyard a new summer terrace was

opened recently so that vinophile guests can happily enjoy the sunny

weather while tasting the fine wines of Masi Agricola. Wines

like the iconic »Costasera Amarone«, the ecologically grown and

low alcohol line of »Fresco di Masi«, as both a Rosso and Bianco,

as well as the mildly sweet »Prosecco Spumante Canevel Diesel

DOC Extra Brut«. There is also a wide range of fine Venetian

delicacies that are served corresponding to each wine.

Eine feine Selektion an Masi-Weinen

Masi Wine Bar Munich · Maximilianstraße 40 · 80539 München

+49 (0) 089.2303 25-65 · info@masiwinebar-munich.de · www.masi.it

Geöffnet von Montag bis Samstag von 9 bis 23 Uhr

Die Famiglia Boscaini

v. li.: Raffaele und Sandro Boscaini


24 a | finest jubilee

he

BMW Werk München

v.li.: Oliver Zipse, Vorsitzender des Vorstands der BMW AG, und Dieter

Reiter, Oberbürgermeister der Stadt München

Passend zum 33. Jubiläum der BMW International Open

und dem 50. Geburtstag des BMW Hochhauses wurden

in diesem Jahr auch 100 Jahre BMW Werk München

gefeiert. Die »Bayerischen Motoren Werke« produzieren

seit 1922 in Milbertshofen – zuerst Flugzeugmotoren

und Motorräder, seit 1952 aber hauptsächlich Automobile.

Von hier stammen sowohl die ikonische BMW Isetta, die

Rennlegende M3 sowie, seit 1975, das erfolgreichste Modell

in der Firmengeschichte, der BMW 3. Heutzutage verlassen

täglich über 900 BMWs das Münchener Werk. Fünf

Modelle aller Antriebsarten werden hier produziert, darunter

auch der vollelektrische BMW i4, der inzwischen bereits

25% des Produktionsvolumens ausmacht. Das Werk ist ein

Vorreiter im Bereich der Elektromobilität, was durch die

Transformation zu einer iFACTORY unter den Maßstäben

»lean, green and digital« noch verfestigt wurde. Bereits im

nächsten Jahr soll jedes zweite Fahrzeug aus dem BMW-

Werk vollelektrisch sein, so dass die strategischen Ziele für

2030 bereits 2023 erreicht werden können. Das würde ein

jährliches Produktionsvolumen von über 100.000 BMW i4s

aus der bayerischen Landeshauptstadt für Kund*innen in aller

Welt bedeuten.

100th anniversary of BMW Werk München

The »Bayerische Motoren Werke« are using their Munich plant to

produce a wide assortment of motorized vehicles and vehicle parts since

1922 – at first aircraft engines and motorcycles, since the 1950s quality

cars like the iconic BMW Isetta or the successful BMW 3 series.

Today the »iFACTORY« forms the avantgarde of electromobility in the

Bavarian capital with a quarter of its production consisting of the allelectric

BMW i4 whose production numbers are to be increased up to 50

percent of the plant’s production volume in 2023. www.bmw.de

Highlights aus 50 Jahren Automobilbau im Werk München

Produktion der BMW Isetta

© Fotos: BMW AG

Die neue BMW Group Classic


anzeige finest title | 25 a

»Oscar der Reisebranche«

für Green Cruising

Star Clippers setzt auf die Kraft des Windes – und schmückt sich dafür mit dem World Travel Award

für das umweltfreundlichste Kreuzfahrtunternehmen der Welt

Die Klimadebatte ist in vollem Gange und der Kreuzfahrttourismus

wird immer wieder als einer der

Verursacher ausgemacht. Die Reedereien unternehmen inzwischen

verstärkte Anstrengungen, um ihre Schiffe umweltverträglicher

zu machen. Star Clippers reist dagegen schon

seit vielen Jahren auf der grünen Welle. Seit 2011 wurde die

Reederei aus Monaco bereits fünfmal als World’s Leading

Green Cruise Line ausgezeichnet. Grüner geht es nicht.

Da die drei traditionellen Großsegler wie in vorindustriellen

Zeiten den Wind als vorrangige Energiequelle nutzen,

sind die CO 2

-Emissionen bei Star Clippers denkbar gering

und in keiner Weise mit denen anderer Kreuzfahrtschiffe

vergleichbar. Segeln ist von Natur aus ökologisch lobenswert,

so dass der »Oscar der Reisebranche« im Bereich

Umweltfreundlichkeit wiederholt an Star Clippers, den weltweit

größten Anbieter von Segelkreuzfahrten, ging.

Grüner geht’s nicht: Segeln, wenn es der Wind erlaubt

Doch nicht nur der Antrieb macht die traditionellen Segler

zum Umweltsieger. Die Star Flyer, die Star Clipper und die

Royal Clipper greifen mit ihren überschaubaren Größen

kaum in die Umwelt ein und halten ihren ökologischen

Fußabdruck außergewöhnlich klein. Zum Overtourismus

wie die heutigen Megaliner tragen sie definitiv nicht bei.

Umweltfreundlichkeit muss nicht mit Verzicht einhergehen –

dafür ist Star Clippers der beste Beweis. Die Segelschiffe

zeichnen sich durch höchsten Komfort, edles Design und

besten Service aus. Jenseits von jedem Massentourismus

kreuzen sie mit der Kraft des Windes auf verschiedenen

Routen durch die Karibik, das Mittelmeer und die tropischen

Gewässer Costa Ricas.

World Travel Award for Green Cruising

Sailing is naturally, ecologically sustainable, so that the »Oscar of

the travel industry« in the field of environmental friendliness was

repeatedly awarded to Star Clippers, the world’s largest sailing cruise

operator. But it is not only the propulsion that makes the traditional

sailors the environmental winners. With their manageable size, the

Star Flyer, Star Clipper and Royal Clipper hardly interfere with the

environment and keep their ecological footprint exceptionally small.

Environmental friendliness does not have to go hand in hand with

sacrifice – Star Clippers is the best proof of this.

Star Clippers Kreuzfahrten GmbH · Konrad-Adenauer-Straße 4 · 30853 Langenhagen

Tel. (0)0800.782 72 547 · info@star-clippers.de · www.star-clippers.de


26 a | finest automobile

Regional Dealer of the Year

Rolls-Royce Motor Cars München erhält begehrte Auszeichnung

Nach einer zweijährigen Zwangspause konnten die

World Dealer Awards von Rolls-Royce Motor

Cars erstmalig wieder in Präsenz stattfinden. Im Home of

Rolls-Royce in Goodwood wurden im Rahmen der World

Dealer Conference herausragende Beiträge und Leistungen

der Handelspartner gewürdigt. Zu diesen geehrten Händlern

gehört auch Rolls-Royce Motor Cars München, die mit

dem Titel Regional Dealer of the Year ausgezeichnet wurden.

Das Münchner Unternehmen der Eigentümer Victoria

und Michael Schmidt ist seit zehn Jahren Repräsentant der

Marke und wurde bereits mehrfach auf der World Dealer

Conference gewürdigt. »Unser Unternehmen wurde aus

der Überzeugung heraus gegründet, dass wir uns nie mit

dem Erreichten zufriedengeben dürfen, sondern immer nach

Perfektion streben«, so Michael Schmidt. Mit einem fokussierten

Blick auf die Zukunft entwickelt sich die Schmidt

Premium Cars GmbH entlang der sich ebenfalls entwickelnden

Geschmäcker ihrer Kund*innen und bleibt stets am Ball,

wenn es um aktuelle Bedürfnisse und Trends in der Welt der

Premium- und Luxusmarken geht. »Es ist immer eine große

Ehre, einen Händlerpreis zu erhalten, und eine wohlverdiente

öffentliche Anerkennung für die Bemühungen und

das Engagement des Teams in den letzten 12 Monaten«, so

Boris Weletzky, Regional Director Rolls-Royce Motor Cars.

After two years the annual Rolls-Royce Motor Cars World Dealer

Awards have been held in Goodwood as part of the World Dealer

Conference, rewarding extraordinary achievements of local partners.

Rolls-Royce Motor Cars Munich has been awarded the

title Regional Dealer of the Year for staying constantly in touch

with fluctuating and ever developing customer tastes as well as

the consequent development of Rolls-Royce’s local presence in the

Bavarian capital.

www.rolls-roycemotorcars.com

© Foto: Rolls Royce Motorcars


finest business | 27 a

Büro der Zukunft

Mit einem traditionellen Richtfest beginnt die Geschichte des ISARHOCH workresort

© Fotos: SITOA GmbH

Der Projektentwickler SITOA GmbH, der bereits

das benachbarte MEDICENTER SÜD errichtet

hat, lud im Münchner Süden zum Richtfest für

den modernen Bürokomplex ISARHOCH workresort.

Über 100 Gäste nahmen an den Feierlichkeiten teil, was

Daniela und Heiko Bonn, geschäftsführende Gesellschafter

der Projektentwicklungsgesellschaft aus Straßlach-

Dingharting besonders freute: »Das Büro der Zukunft im

Münchner Süden nimmt Gestalt an! Wir danken unseren

extrem leistungsstarken Partnern am Bau und in der

Gemeinde.« Auch der Geschäftsführer des am Bau beteiligten

Starnberger Unternehmens fenixx Bau ist stolz

auf die gemeinsame Leistung, innerhalb einer so kurzen

Zeitspanne einen zukunftsweisenden Gebäudekörper errichtet

zu haben, der in den Bereichen Gebäudetechnik,

Ausstattung und Ökologie neue Standards setzt. Eine

Aufwertung und Bereicherung für den Standort Straßlach

sei der Komplex, so Bürgermeister Hans Sienerth zum

Richtfest. Begleitet wurde die feierliche Zeremonie, deren

Höhepunkt der Richtspruch durch Ralf Mangertseder

aus 15 Metern Höhe war, durch die Band Tromposaund.

Diese verbindet bewährte Stücke mit einer gesunden

Portion Experimentierfreude, um konstant Neues schaffen

zu können. Im entspannten Lounge-Flair, das die

baldigen Outdoor-Meetingfl ächen am Isarradweg repräsentieren

soll, konnten die Gäste regionale Speisen von

Hans Klostermair genießen. Klostermair wird im Herbst

2022 das neue Restaurant ISARfein im ISARHOCH

workresort eröffnen, um mittels vollwertiger Küche und

regionalen Produkten eine gesunde Ernährung direkt am

Arbeitsplatz zu ermöglichen. Diese wird auch benötigt!

v.li. Heiko Bonn, Bürgermeister Hans Sienerth und Daniela Bonn


28 a | finest business

Bereits 50 Prozent der Büroflächen im ISARHOCH workresort

sind bereits vermietet und werden schon bald ihren

Nutzern nachhaltige Arbeitsplätze und eine regenerative

Atmosphäre bieten. Weitere 15 Prozent der Flächen sind

reserviert, die ersten Mieter werden Ende 2022 einziehen.

Für sie ist das Gebäude ideal gelegen: Nur 20 Minuten von

der Münchner Innenstadt entfernt und mit einer Fläche

von insgesamt 4.900 qm bietet es eine Bandbreite an nutzungsoptimierten

Büros, vom klassischen Schnitt bis hin

zum modernen Smart Office. In naturnaher Lage errichtet

und mit mehr als 2.000 qm an Freiflächen für Outdoor-

Meetings und Erholungsphasen bietet es einen ganzheitlichen

Ansatz zur effektiven Gestaltung eines gesunden

Arbeitsalltags.

Office of the Future

SITOA GmbH, who already built the close-by MEDICENTER

SÜD, invited local and regional VIPs to the topping-out ceremony for

the modern office complex ISARHOCH workresort. Together with

trusted partners like fenixx Bau from Starnberg, a new type of office

building will be constructed on the banks of Isar River with state-ofthe-art

technologies in the areas of building service engineering, sustainability

and interior design. The ceremony itself took place close to

the river in a relaxed outdoor lounge setting, where guests could try

local cuisine by Hans Klostermair and the experimental music of the

band Tromposound. More than 50% of ISARHOCH’s office spaces

are already rented out to companies while more than 15% are reserved

by their future tennants.

www.isarhoch.de


anzeige finest real estate | 29 a

»Die Anlage« – nachhaltiges Immobilieninvestment

in Erlangen ab 249.000 Euro

Vollmöbliert, spektakuläre Community-Flächen, auf Wunsch sicher vermietet

Sparbrief oder Grundbuch – wie besiegt man Inflation?«

Die Jost-Unternehmensgruppe liefert auf diese rhetorische

Frage eine souveräne Antwort: »Die Anlage« – ein ebenso

exklusives wie außergewöhnliches Immobilieninvestment

am Standort Brucklyn bei Erlangen.

Bevorzugte Lage.

Die Gründe hierfür liegen auf der Hand: Das Brucklyn-Quartier

in Erlangen liegt in einer Region, die sich mit jedem Tag weiter

zu dem Epizentrum der bayerischen Wirtschaftsentwicklung herausputzt.

Big Player wie Adidas und Siemens bauen bereits ihre

Standorte aus und auch der Zuzug von immer mehr staatlichen

Behörden und Dienststellen zeugt von der Rolle des Großraums

als Motor des aktuellen Wirtschaftsbooms. Die Apartments wurden

mit Blick auf ihre anspruchsvollen Mieter*innen individuell

und kreativ gestaltet sowie schon vor Bezug komplett möbliert.

Nachhaltig vermietbar.

Im Brucklyn Quartier werden Ökologie, Ökonomie

und Lebensqualität optimal miteinander verbunden:

Innovative Technologien und eine effiziente Strategie sorgen

für ein nahezu CO 2

-neutrales Wohnareal mit einer

intelligenten Energieversorgung durch Photovoltaik,

Geothermie und Wärmepumpen, die durch ein modernes

Energiemanagementsystem gesteuert werden.

Solide in Preis-Leistung und Rendite.

Das Freizeitangebot ist vielseitig, erstklassig und einzigartig: Der

Mieter hat seine Privatsphäre, kann sich aber stets für die Nutzung

der vielfältigen Community-Infrastruktur des Quartiers entscheiden.

Eine vorteilhafte Lage, geschmackvolle Apartments, nachhaltige

Energieversorgung und eine großartige Community – eine

perfekte Immobilieninvestition ab 249.000 Euro.

Besichtigung, Terminvereinbarung, Beratung:

JVJ Immobilien GmbH · Nördliche Münchner Straße 16 · 82031 Grünwald · +49 (0)89.620 095 44

invest@brucklyn.de · www.dieanlage.de


30 a | finest golf anzeige

Golfclub Schloss Elkofen e.V.

Der sympathische Club zwischen München und Rosenheim eröffnet nach der Komplettsanierung

»Fortschritt bedeutet, die Komfortzone zu verlassen.«

Das war das Motto, unter dem am Golfplatz Schloss

Elkofen in den vergangenen 18 Monaten alle 18

Grüns inklusive Putting-Grün und Driving-Range auf

den neuesten Stand gebracht wurden. Mehrere Tausend

Tonnen Sand und Rasentragschicht, über 500 kg

Grassamen - das waren einige der Kennzahlen, die das

Planungsteam des Golfclubs bei der Komplettsanierung

nach aktuellen Standards für modernen Golfplatzbau in

zwei Bauabschnitten einzuplanen und zu bewältigen hatte.

Die Mühen haben sich gelohnt

Schon die Inbetriebnahme der ersten neun Grüns zeigte,

dass sich die Arbeiten gelohnt haben. Beste Kritiken beim

Eröffnungsturnier im Juni 2021 bestätigten den eingeschlagenen

Weg. Die »offizielle« Einweihung aller Grüns erfolgte im

Rahmen einer Turnierwoche, die vom 12. bis 15. Mai 2022

zum 40-jährigen Jubiläum des Clubs stattfand. »Einer gebührenden

Einweihungsfeier können sich die Mitglieder und

Gäste des Clubs sicher sein«, so Präsident Helmut Hampel.

»Eine solide Vorbereitungs- und Planungsphase erlaubte es

uns, zu jedem Zeitpunkt der Sanierungsarbeiten zumindest

auf neun Sommergrüns zu spielen. Unser Dank gilt dennoch

der Geduld unserer Mitglieder und Gäste. Auch Aman Singh,

Leiter des Restaurants am Golfplatz, tat zusammen mit seinem

Team alles, um die Zeit der Einschränkungen am Platz

kulinarisch auszugleichen.«

Das Zentrum der Clubanlage

Einige Highlights auch abseits der Golfrunde

Elkofen ist am 24. September 2022 Ausrichter des

Finalturniers der Münchner Kreis Trophy, auch die beliebte

Rosenheimer Golfwoche machte am 27. Juli 2022

Station im Golfclub. Der Internetauftritt des Clubs wurde

2021 von den Bayerischen Mediengolfern unter die zehn

besten Seiten Deutschlands gewählt. Soziales Engagement

zur Unterstützung lokaler Einrichtungen sowie Initiativen

zur ehrenamtlichen Mithilfe sind fester Bestandteil des

Clublebens. Mehrfach prämierte Jugendarbeit bietet die

ideale Anlaufstelle für die Golffamilie.

Neugierig geworden?

Spüren Sie bereits bei der Anfahrt zum Clubhaus die angenehme

Atmosphäre und erleben einen perfekten 18-Loch

Platz im traumhaften Voralpenland. Nutzen Sie in der laufenden

Saison die »NewGreen Deal« Eröffnungsangebote,

Einsteiger und Fortgeschrittene finden ein schlüssig aufeinander

aufgebautes Kurs- und Mitgliedschaftsmodell. All das

lesen Sie auf der Homepage des Clubs, noch besser, Sie melden

sich für den Elkofen Newsletter an und versäumen so

keine interessanten Informationen. Mit der Grünsanierung,

so sind sich die Verantwortlichen aus Elkofen sicher, ist der

Golfclub modern, zukunfts- und konkurrenzfähig für die

kommenden Jahre aufgestellt.


finest golf | 31 a

Sonnenterrasse zum Wohlfühlen

Clubhaus mit Charme

Kunst im Clubhaus

Während der frisch sanierte Golfplatz die sportlichen

Persönlichkeiten erfreut, zieht es die kunst- und kulturliebenden

Besucher des Golfclubs Schloss Elkofen in das lokale

Clubhaus. Hier stellen die aufstrebenden Künstlerinnen

Sabine Hanewacker und Johanna Schunda ihre eigenen

Werke im Foyer aus. Die ehemaligen Hobby-Künstlerinnen,

inzwischen professionalisiert in ihrer Liebe zur Kunst, beginnen

sich inzwischen in der regionalen Kunstszene einen

Namen zu machen – ihre spezifische Kunstform findet bei

Ausstellungen regen Anklang bei Jung und Alt. Erst im letzten

Jahr wurden Werke aus Schloss Elkofen bei der »KunstZeit

2021« in Prien am Chiemsee ausgestellt. Es handelt sich hierbei

um ein Kunstevent, bei dem 70 namhafte Künstler*innen

der Region das malerische Ortsbild Priens vor den Augen der

Besucher in ihrem persönlichen Stil rezipieren.

Vorbeikommen und wohlfühlen – Starten Sie mit uns durch!

Golf Club of Elkofen Castle

In 2021 the Golf Club Schloss Elkofen e.V. was thoroughly renovated

and brought up to state-of-the-art standards. Every green

was improved, including both Putting Green and Driving Range.

Thousands of tons of sand and soil were moved, over 500kg of

grass seeds were sown. The opening tournament was held in June

2021 while from May 12th to 15th, 2022 the official opening

event took place as part of a tournament week. President Helmut

Hampel thanked everyone involved in the planning and preparation

phases, in the renovation and improvement of the greens as

well as in the care for the golf clubs’ guests and visitors. On September

24th the club will provide the location for the finals of the

Münchener Kreis-Trophy. Preceding this grand event the Rosenheimer

Golfwoche visited Elkofen Castle already on July 27th.

Beside the obvious focus of golfing the clubhouse provides access

to the paintings of the ascending artists Sabine Hanewacker and

Johanna Schunda. Both are already a force to be reckoned with in

the regional art scene and are represented on multiple exhibitions.

Ein Beispiel der Kunstwerke

Johanna Schunda in Aktion

Golfclub Schloss Elkofen e.V. · Hochreiterweg 14 · 85567 Grafing · +49 (0) 8092.74 94

info@gcschlosselkofen.de · www.gcschlosselkofen.de


32 a | finest golf

Dramatisches Finale

Haotong Li gewinnt im Stechen das Finale der BMW International Open 2022

Vom 22. bis 26. Juni 2022 fanden im Golfclub München

Eichenried die 33. BMW International Open statt. Das

Turnier, seit 1989 vom bayrischen Automobilhersteller ausgerichtet,

ist dasjenige Turnier in der DP World Tour, welches am

längsten unter dem selben Namen und mit dem selben Partner

stattgefunden hat. Die 33. Ausgabe fiel mit zwei Jubiläen zusammen

– das BMW Stammwerk wird 100, das ikonische

BMW Hochhaus 50 Jahre alt. Auch das Preisgeld lässt sich

sehen: 2 Millionen Euro, davon 333.330 Euro für den Sieger

sowie ein vollelektrischer BMW i7 für das erste Ass am 17.

Loch (Par 3). Top-Spieler aus aller Welt besuchten die BMW

International Open 2022, darunter Billy Horschel (USA),

Martin Kaymer (GER), Pablo Larrazábal (ESP) und der

Turniersieger Haotong Li (CHN). Für die Zuschauer*innen

wurde im Tournament Village die NTT Data Wall, eine zentrale

Videoleinwand errichtet, auf der neben einem Livestream

auch umfangreiche Live-Statistiken präsentiert wurden. Auf

der offiziellen Website konnte das Turnier ebenfalls live verfolgt

werden dank eines kostenlosen Multimedia-Angebots für

alle Fans in der Ferne. So auch das dramatische Finale zwischen

Haotong Li und Thomas Pieters (BEL), das Li mit einem

gelochten 12-Meter-Putt für sich entscheiden konnte. »Es war

eine großartige Turnierwoche mit einem Platzrekord, einem

Albatros sowie einem mitreißenden Finaltag und Stechen

als Krönung«, so Ilka Horstmeier, Mitglied des Vorstands der

BMW AG, Personal und Immobilien.

BMW International Open 2022

The 33rd BMW International Open, sponsored and hosted by the

eponymous Bavarian car manufacturer, took place in Golfclub München

Eichenried from June 22nd to 26th, 2022. As part of the DP World

Tour the BMW International Open are the longest-running golf tournament

hosted by the same sponsor with BMW starting the tradition in

1989. Together with the 33rd birthday of the tournament, two separate

anniversaries were being celebrated – the BMW plant has its 100th and

the BMW skyscraper its 50th birthday in 2022. In this years tournament

Haotong Li won the finale against Thomas Pieters with a 12m

putt. Other professional golfers present included Billy Horschel, Martin

Kaymer and Pablo Larrazábal. Li won 333,330 Euros as prize

money.

www.bmw-golfsport.com

© Fotos: BMW Golf


finest golf | 33 a

40

Gersthofen

Augsburg

33

Golfen in München

und Oberbayern

38

39

Königsbrunn

28

24

27 37 2

3

26

18

1

10 17

8

12

19

16

9 5

11

20

4

6

25

32

21

13

23

22

35

15

7 29

36

30

31

34

14

Hier finden Sie eine Auswahl an

Golfplätzen in München

und Umland, bei denen auch unser

Magazin »feine adressen - finest«

zum Lesen, Mitnehmen und

Inspirieren ausliegt.

Golfi ng in Munich and

Upper Bavaria

Here you’ll see a selection of golf

courses in Munich and surrounding

areas where you can find our magazine

»feine adressen - finest« to read, inspire

you or simply to take it with you.

Alle Angaben ohne Gewähr

1 Gut Rieden Sport und

Freizeit GmbH

Gut Rieden · 82319 Starnberg

Tel. +49 (0)8151.90 77 0

www.golfplatz-gutrieden.de

2 Golfclub Eschenried e.V.

Am Kurfürstenweg 10

85232 Eschenried

Tel. +49 (0)8131.56 74 0

www.muenchner-golf-eschenried.de

3 Golfanlage Tegernbach

Kapellenweg 1 · 82293 Tegernbach

Tel. +49 (0)8202.90 57 00

www.gc-tegernbach.de

4 Golfpark München Aschheim

GmbH & Co. KG

Fasanenallee 10 · 85609 Aschheim

Tel. +49 (0)89.99 02 42 0

www.gp-ma.de

5 Golfclub Beuerberg e.V.

Gut Sterz 3 · 82547 Beuerberg

Tel. +49 (0)8179.61 7

www.golfclub-beuerberg.de

6 Golfzentrum München Riem

Graf-Lehndorff-Str. 36 · 81929 München

Tel. +49 (0)89.94 5 0 08 00

www.gc-riem.de

7 Golfclub Schloss Egmating

Schlossstr. 15 · 85658 Egmating

Tel. +49 (0)8095.90 86 0

www.gc-egmating.de

8 Golfclub Feldafing e.V.

Tutzinger Str. 15 · 82340 Feldafing

Tel. +49 (0)8157.93 34 0

www.golfclub-feldafing.de

9 Golfplatz Iffeldorf

Gut Rettenberg · 82393 Iffeldorf

Tel. +49 (0)8856.92 55 0

www.golf-iffeldorf.de

10 Golfclub Tutzing e. V.

Deixlfurt Nr.7 · 82327 Tutzing

Tel. +49 (0)8158.36 00

www.golfclub-tutzing.de

11 Golfpark Grünwald München

Oberhachinger Str. · 82031 Grünwald

Tel. +49 (0)89.64 10 00 0

12 Golfclub München-Riedhof e.V.

Riedhof 16 · 82544 Egling

Tel. +49 (0)8171.2195 0

www.riedhof.de

13 Golfclub München Eichenried

Münchner Str. 57 · 85452 Eichenried

Tel. +49 (0)8123.93 08 0

www.gc-eichenried.de

14 Golfresort Achental

Mietenkamer Str. 65 · 83224 Grassau

Tel. +49 (0)8641.40 10

www.das-achental.com

15 Golfclub Pfaffing e. V.

Köckmühle 132 · 83539 Pfaffing

Tel. +49 (0)8076.88 91 87 0

www.gcpwl.de

16 Golfanlage Bergkramerhof

GmbH

Bergkramerhof 1 · 82515 Wolfratshausen

Tel. +49 (0)8171.41 91 0

www.gc-bergkramerhof.de

17 Golfclub Starnberg

Uneringer Straße 1 · 82319 Starnberg

Tel. +49 (0)8151.12 15 7

www.gcstarnberg.de

18 Golfclub Wörthsee e.V.

Gut Schluifeld · 82237 Wörthsee

Tel. +49 (0)8153.93 47 70

www.golfclub-woerthsee.de

19 Golfclub Hohenpähl

Am Hochschloß · 82396 Pähl

Tel. +49 (0)8808.92 02 0

www.golfclub-hohenpaehl.de

20 Münchener Golf Club e.V.

Tölzer Straße 95 · 82064 Straßlach

Tel. +49 (0)8170.92 91 81 1

www.mgc-golf.de

21 GolfRange München-Brunnthal

Am Golfplatz 1 · 85649 Kirchstockach

Tel. +49 (0)8102.74 74 0

www.muenchen-brunnthal.golfrange.de

22 Golf Club Harthausen e.V.

Am Golfplatz 1 · 85630 Harthausen

Tel. +49 (0)8106.35 44 0

www.golfanlage-harthausen.de

23 Bavarian Golfclub

München-Eicherloh e.V.

Vordere Moosstraße 19

85464 Eicherloh

Tel. +49 (0)8123.10 64

www.bavariangc.de

24 Golfclub Dachau e.V.

An der Floßlände 3 · 85221 Dachau

Tel. +49 (0)8131.10 87 9

www.gcdachau.de

25 Golfcenter Ismaning

Freisinger Str. 102 · 85737 Ismaning

Tel. +49 (0)173.66 66 87 7

www.golfcenter-ismaning.de

26 Golfclub Olching e.V.

Feursstraße 89 · 82140 Olching

Tel. +49 (0)8142.48 29 0

www.golfclubolching.de

27 Golfclub Rottbach

Weiherhaus 5 · 82216 Rottbach

Tel. +49 (0)8135.93 29 0

www.golfanlage-rottbach.de

28 Golfclub München-West

Odelzhausen e.V.

Hofgut Todtenried · 85235 Odelzhausen

Tel. +49 (0)8134.99 88 0

www.golfclub-muenchen-west.de

29 Golf-Club Schloss Elkofen e.V.

Hochreiterweg 14 · 85567 Grafing-

Oberelkofen

Tel. +49 (0)8092.74 94

www.gcschlosselkofen.de

30 Golfclub Mangfalltal e. V.

Oed 1 · 83620 Feldkirchen-Westerham

Tel. +49 (0)8063.63 00

www.gc-mangfalltal.de

31 Golfclub Schloss Maxlrain e.V.

Freiung 14 · 83104 Maxlrain

Tel. +49 (0)8061.14 03

www.golfclub-maxlrain.de

32 Tegernseer Golf-Club Bad

Wiessee e.V.

Rohbognerhof · 83707 Bad Wiessee

Tel. +49 (0)8022.27 11 30

www.tegernseer-golf-club.de

33 Golfclub Schloß Reichertshausen

e.V.

Holzhof 2 · 85293 Reichertshausen

Tel. +49 (0)8137.50 84 · www.gcr.de

34 Chiemsee Golf Club Prien e.V.

Bauernberg 5 · 83209 Prien am

Chiemsee · Tel. +49 (0)8051.62 21 5

www.cgc-prien.de

35 Golf-Club Ebersberg e.V.

Zaißing 6 · 85643 Steinhöring

Tel. +49 (0)8094.81 06

www.gc-ebersberg.de

36 Golf Valley GmbH

Am Golfplatz 1 · 83626 Valley

Tel. +49 (0)8024.90 27 90

www.golfvalley.de

37 OPEN.9 Golf Eichenried

Schönstraße 45 · 85452 Moosinning-

Eichenried · Tel. +49 (0)8123.98 92 80

www.open9.de

38 Golfclub Augsburg e.V.

Engelshofer Straße 2 · 86399 Bobingen-Burgwalden

Tel. +49 (0)8234.56 21

www.golfclub-augsburg.de

39 Golfclub Lechfeld e.V.

Föllstraße 32 a · 86343 Königsbrunn

Tel. +49 (0)8231.32 63 7

www.gclechfeld.jimdo.com

40 Golfclub Leitershofen e.V.

Deuringer Straße 20 · 86391 Stadtbergen

Tel. +49 (0)821.43 72 42

www.golfclub-leitershofen.de


34 a | finest golf anzeige

Kommt ein Birdie geflogen

Ortner's Resort*****S veranstaltete 7. Wirt z'Füssing Golf Open

In jedem Jahr findet das Wirt z'Füssing Golf Open und

das Ortner's Resort Gästegolfturnier im niederbayrischen

Bad Füssing statt. Hier können erfahrene Golfspieler

ihr ganzes Können auf einer Fläche von 90 Hektar unter

Beweis stellen. Die 18-Loch-Meisterschaftsanlage zwischen

Bad Füssing und Kirchham liegt in einer der schönsten

Golflandschaften Europas und bietet ein exklusives Setting

für einen erstklassigen Wettbewerb. Hier wird nicht nur mit

anspruchsvollen Challenges gepunktet – auch die eindrucksvollen

Ausblicke auf die bayerische Natur tragen zum gelungenen

Golf-Ambiente bei. Das Gästegolfturnier fand am

21. Juli auf der Anlage statt, das Wirt z'Füssing Golf Open

am 23. Juli. Letzteres ließ man mit einer standesgemäßen

Siegerehrung und -feier im namensgebenden Wirt z'Füssing

stilvoll ausklingen. Während der Turniere stellte der

Kooperationspartner AVP Autoland Plattling mehrere moderne

Porsche-Fahrzeuge aus. Es gab sogar ein Probefahrt-

Wochenende zu gewinnen. Wer im Anschluss selbst die

Wasser – oder besser den Rasen – in Bad Füssing einmal

testen möchte, der wird bei den Golf-Paketen des Ortner's

Resort*****S fündig: Die beiden Angebote mit den Namen

»Hole in One« und »Ortner's Golf & Genuss« sind ab vier

Nächten buchbar und beinhalten eine Genusshalbpension,

die Nutzung der Thermenwelt, einen Willkommensdrink

und – je nach Paket – eine 60-minütige Ganzkörpermassage

mit einem anschließenden Ausdehnen (Hole in One) oder

ein Green Fee im Golfclub mit anschließender 40-minütiger

Tiefenmassage und ein Golferpräsent auf dem Zimmer.

Ortner's Resort's annual golf tournaments

Every year two renowned golf tournaments take place in Bad Füssing,

hosted by Ortner’s Resort*****S – on July 21st the guests’ tournament

and on July 23rd the Wirt z’Füssing Golf Open. The local golf

club provides a tournament course with 18 holes within one of Germany’s

most beautiful golf landscapes. For those who would like to try

out golfing in Bavaria themselves the resort provides different golfing

and wellness packages.

www.ortners-resort.com

© Foto: Freepik / Hotel

© Foto: Ortner's Resort


intenti

feine adressen – finest

page 1 b - 48 b

10

18

© Foto: Kamalaya/Ralf Tooten

© Foto: Grace Stufkosky

power-ladies

cheers!

24

© Foto: Widder Hotel © Foto: Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG

exklusives Einzelstück

travel

36


2 b | finest beauty

Nagel-Statement

Einfach aufdrehen und der einzigartige, extrabreite Pinsel

des Wonder Nail Polish ermöglicht ein

einfaches, streifenfreies Auftragen. Der Nagellack trocknet

schnell, hält lange und ist farbtreu. Dank

seiner leistungsstarken Formel splittert er auch nicht.

Erhältlich in fünf neuen Trendfarben:

Lemonade Vibe, Zesty Lime, Ocean Breeze, Deep Lilac

und Lavender Silk.

Wonder Nail Polish dries fast, is long-lasting and boasts

good colour fidelity. Available in five trendy new colours:

Lemonade Vibe, Zesty Lime, Ocean Breeze, Deep Lilac

und Lavender Silk.

Exklusiv erhältlich bei | Seen at: www.douglas.de

Spring Time Feeling

Mit diesen Beauty-Tipps kommt

Frühlingsstimmung auf.

Für Duftliebhaberinnen

Jeder der vier ASABI®-Düfte erzählt eine eigene Geschichte.

ASABI® NO 3 ist der Verführer unter ihnen. Mit seinem aromatischen

& süßem Duft hypnotisiert er die Sinne.

Das Set besteht aus einem 100 ml Eau de Parfum Spray

und einer 210 g Duftkerze im Glas.

With its sweet, aromatic scent,

ASIBI® NO 2 hypnotises the senses.

Erhältlich bei ausgewählten Anbietern, wie

www.beauty-affair-duesseldorf.de | Seen at:

www.asabionline.de

Der perfekte Wimpernschlag

Das Eyelash Activating Serum ist ein innovatives, hochwirksames

Aktivserum zur Förderung des natürlichen Wimpernwachstums.

In Kombination mit pflegenden Komponenten stärkt

und stimuliert der hocheffiziente

Wirkstoffkomplex die aktiven

sowie die inaktiven Haarwurzeln.

Das Serum ist wie ein herkömmlicher

Eyeliner anzu wenden. Es wird

einmal täglich nach der abendlichen

Reinigung sparsam auf die trockene, fettfreie Haut am

oberen Wimpernansatz aufgetragen.

Eyelash Activating Serum is a highly effective, innovative active

serum that promotes growth of the eyelashes. The highly efficient

complex of active ingredients, combined with nourishing

components, strengthen and stimulate

both active and inactive hair roots.

Apply the serum just like a normal

eyeliner.

Erhältlich | Seen at: in allen großen

Parfumerien, Spas und Concept Stores in all well-stocked

perfumeries


Fashion-Trends:

Flowerprints und

luftig leichte Stoffe

Die internationalen Laufstege dieser Welt bieten jedes Jahr

aufs Neue eine Orientierung, welche Farben, Materialien

und Schnitte in der kommenden Saison im Trend liegen.

Für das Jahr 2022 haben die Kollektionen der renommiertesten

Designer auf der London und New York Fashion

Week gezeigt, worauf sich Modebewusste diesen Sommer

freuen können.

For 2022, the most prestigious designers showed, with their collections

at the London and New York Fashion Weeks, what the

fashion-conscious can look forward to this summer.

Bubblegum, Mangosorbet und

Super Sonic

Jede Saison hat ihre Trendfarben. In diesem Jahr sind es

»Bubblegum«, »Mangosorbet« (ein warmer Gelb-Orange Ton)

und »Super Sonic« (Blauton). EMAAL Cashmere greift sie für

ihre Schal-Kollektion auf, um die Lust am Leben zu zelebrieren.

Das Kaschmirschal-Modell »Namibia« vermittelt das Gefühl von

Naturverbundenheit mit Wohlfühlfaktor.

Every season has its trend colours. Celebrating a lust for life,

EMAAL Cashmere has picked shades of blue for its shawl

collection.

Gesehen bei: | Seen at:

www.emaalcashmere.com


finest fashion | 5 b

Flower Power

Tulpen, Narzissen, Krokusse &

Schneeglöckchen zählen zu den

Lieblingen, die nicht nur die

eigenen vier Wände und Büro &

Co. hübsch aussehen lassen. Sie sind auch der Fashion-Trend

der Saison. Flower Power gehört einfach

zum Sommeroutfit dazu. Mit farbenfrohen Tuniken,

leichten Schals, Maxi- und Midikleidern.

With colourful tunics, light scarves, and maxi and

mini-skirts, flower power is simply a part of the

summer outfit.

Gesehen bei: | Seen at: www.simonebruns.com

Exotische Eleganz

Die farbenfrohen Looks von Talbut Runhof ziehen alle Blicke auf

sich. Bei den exotischen Ethnoprints auf leicht fließender Seide,

kommt sofort Urlaubsstimmung auf. Die raffinierten Schnitte bieten

angenehmen Tragekomfort und lässige Eleganz für jeden Anlass.

All eyes will be drawn to Talbut Runhof’s colourful looks. Exotic

prints on lightweight flowing silk create an instant holiday

mood.

Gesehen bei: | Seen at: www.talbotrunhof.com

Glänzender Auftritt

Perfekte Accessoires für angesagte Sommer-Outfits sind breite

Armbänder und Gliederketten, zum Beispiel von Isabelle Fa. Das

Schmuckdesign kann individuell auf Kundenwunsch variiert

werden. Dabei können bei den von Hand angefertigten Stücken

sowohl Material als auch Farbe, Länge und Breite angepasst

werden.

Wide bracelets and link chains, from, for example, Isabelle Fa, make

the perfect accessories for fashionable summer outfits.

Gesehen bei: | Seen at: www.isabellefa.com


6 b | finest interview

Natalia Wörner engagiert sich für

female Empowerment

L’Oréal Paris konnte Natalia Wörner für die Initiative »StandUp – gegen Belästigung in der Öffentlichkeit«

als prominente Unterstützerin gewinnen. Die beliebte Schauspielerin setzt sich schon lange

für Frauenthemen ein und hat mit #sicherheim auch ein eigenes Hilfsprojekt ins Leben gerufen, wie

sie im Gespräch mit »feine adressen« verrät.

Frau Wörner, woran glauben Sie liegt es, dass wir 2022 noch

immer über Gleichberechtigung und Chancengleichheit

diskutieren müssen?

Es ist wichtig zu erkennen, dass sich schon einiges getan

hat: 2021 war beispielweise für das Frauenquotengesetz ein

gutes Jahr. Auch ist mit und durch die #metoo Kampagne

eine Sensibilisierung gewachsen. Viele Dinge, die früher

noch als Kavaliersdelikt durchgingen, sind überhaupt nicht

mehr zu tolerieren. Sie werden erkannt, benannt und als inakzeptabel

deklariert. Doch wir bewegen uns noch immer

nicht auf Augenhöhe, die Fortschritte der Gleichstellung

verlaufen leider sehr langsam. Uns fehlen nach wie vor politische

Strukturen, welche diesen Ungerechtigkeiten aktiv

entgegenwirken. Wir brauchen mehr Zivilcourage und solidarisches

Handeln auf gesellschaftlicher Ebene. Denn eine

Umsetzung des Solidaritätsgedankens in der Öffentlichkeit

– Frauen helfend zur Seite zu stehen – ist leider selten. Trotz

weitreichender Sensibilisierung ist die Hemmung einzuschreiten,

in einer Situation, in der man selbst nicht beteiligt

ist, ein natürlicher Reflex.

Aufgewachsenen in einem Vier-Generationen-Haushalt

mit starken Frauen, lernte Natalia Wörner schon früh

die positive Wirkung des female Empowerment kennen und

schätzen. Seit Jahren setzt sich die Schauspielerin deshalb

dafür ein. Aktuell zum Beispiel mit ihrer eigenen Initiative

#sicherheim, dem Dokumentarfilm »A Women’s Story« für

den Privatsender RTL+ und für die von L’Oréal Paris angestoßene

Kampagne »StandUp«. Was ihr dabei wichtig ist und

warum sie sich auch weiterhin für Frauenthemen engagieren

will, verrät Natalia Wörner im exklusiven Interview.

Aktuell unterstützen Sie die »StandUp«-Initiative von

L’Oréal Paris. Was hat Sie motiviert, sich auch dort zu

engagieren?

Ich habe immer das Gefühl, dass bestimmte Themen zu

mir kommen. Zu Beginn des Lockdowns habe ich viel

über häusliche Gewalt und Übergriffe gelesen und die

Initiative #sicherheim ins Leben gerufen. Doch auch in

der Öffentlichkeit ist es unglaublich wichtig, Schutz und

Sicherheit zu erleben. Es gibt keine Frau, die ich kenne, die

Grenzüberschreitungen verbaler, körperlicher oder emotionaler

Art im öffentlichen Raum nicht schon erlebt hat. Ich

kenne aus eigener Erfahrung, dass man sich in bestimmten

Momenten nicht adäquat verhalten kann, dass einem wie

zeitversetzt, die Situation wegrutscht. Ende der 80er Jahre

habe ich in Paris gelebt und gearbeitet, in unterschiedlichsten

Situationen, wie beispielsweise in der Pariser Metro, habe

ich Grenzüberschreitungen erlebt. Da waren diese Blicke,


80% der Frauen haben Belästigung in

der Öffentlichkeit schon selbst erlebt. *

von

mit

Mach mit beim kostenlosen Training auf standup-deutschland.com

* Internationale Umfrage zu sexueller Belästigung im öffentlichen Raum, durchgeführt von L’Oréal Paris mit Ipsos, aus Daten von über 15000 Teilnehmer*innen aus 15 Ländern, 25. Jan. – 10. März 2021.


8 b | finest interview

Aufdringlichkeiten und Berührungen.

Auf dieses Problem aufmerksam zu machen und Frauen

weltweit zu stärken, finde ich einen sehr wichtigen Schritt.

Das von L’Oréal Paris in Zusammenarbeit mit der NGO

Right to Be entwickelte Trainingsprogramm »StandUp –

gegen Belästigung in der Öffentlichkeit« tut genau das. Es

gibt uns im Rahmen der sogenannten »5D - Methode« fünf

konkrete und alltagstaugliche Handlungsanweisungen mit

auf den Weg, die sich in Situationen der Belästigung jederzeit

einsetzen lassen und mit denen wir diese entschärfen können.

Die fünf Ds stehen für: direct - ansprechen, distract - ablenken,

delegate - andere hinzuziehen, document – aufnehmen

und delay - aufschieben. Eine einprägsame Methode, die für

Frauen Öffentlichkeit zu einem sichereren Ort werden lässt.

Das finde ich neu, gut und absolut notwendig.

2020 haben Sie die Initiative #sicherheim gegen häusliche

Gewalt gegründet. Ein Thema, das nicht zuletzt durch die

Pandemie immer mehr Frauen betrifft. Warum ist es trotzdem

gesellschaftlich nach wie vor tabuisiert?

Ich mag mir nicht ausmalen, was vielerorts hinter verschlossener

Tür passiert. Gerade in Zeiten von Corona wird das

Zuhause zu einem schutzbedürftigen Ort, welcher leicht verletzbar

ist. Mit unserer Initiative #sicherheim wollen wir den

privaten Raum schützen und das Bewusstsein für das Thema

der häuslichen Gewalt schärfen. Das umschließt nicht nur die

physische Gewalt, sondern auch emotionale, digitale und seelische

Gewalt. Ich denke, uns steht leider selbst oft die Angst

im Weg, sich seinen eigenen Erfahrungen zu stellen und diese

laut auszusprechen. Doch genau hier ist es wichtig, die Stimme

zu erheben, psychische und seelische Nöte aktiv zu kommunizieren,

um ein gesellschaftliches Schweigen zu durchbrechen.

Für Ihre Dokumentation »A Women’s Story« (zu sehen auf

RTL+) haben Sie u. a. mit Kolleginnen wie Andy MacDowell

oder Iris Berben über Female Empowerment gesprochen.

Was haben Sie für sich selbst aus den Begegnungen und

Gesprächen mitgenommen?

Der direkte Austausch mit allen, die Offenheit, das Vertrauen

und die gemeinsame Ausstrahlung von Mut und Stärke waren

für mich ein sehr bewegendes Erlebnis. Andie MacDowell

und Iris Berben haben mich beide sehr beeindruckt, ich bewundere

jede auf ihre eigene Art. Andie MacDowell zeigt

sich als eine sanfte Kriegerin – schonungslos offen, klar und

kompromisslos. Iris Berben widmet sich allen Themen der

Gleichstellung mit vollem Herzen, auf eine kluge sensible Art

und Weise, die einzigartig ist. Ich bin sehr dankbar über die

Leidenschaft und die Erfahrungen, die wir gemeinsam teilen

konnten. Es ist wichtig, dass Frauen auf nationaler wie internationaler

Ebene ihre Popularität sinnvoll und gezielt einsetzen.

Warum haben Sie sich für Ihren Film für prominente Frauen

als Gesprächspartnerinnen entschieden und nicht z. B. eine

Pflege- oder Reinigungskraft, Frauen, die in Kitas arbeiten

oder an der Supermarktkasse, vor die Kamera geholt?

Ich habe mir genau das gewünscht, dass sich in den Kreis der

prominenten Frauen Alltagsheldinnen reihen. Aus budgetären

Gründen und damit auch zeitlichen, konnte ich diese

Interviews nicht führen. Man kann das als Mangel ansehen

oder als eine Aufgabe für den nächsten Film. Beide Lesarten

nehme ich mir zu Herzen.

Ich denke, dass sich die von Ihnen benannten Frauen thematisch

gar nicht von meinen Protagonistinnen sehr viel

unterscheiden – außer, dass natürlich andere Berufswelten

und damit verbundene Lebenserfahrungen hinzukommen.

Sehr gerne würde ich in dieser Hinsicht und mit all den

Erfahrungen, die ich im Moment sammle, weitere Filme

machen.

Das Interview führte Claudia Hötzendorfer.

Natalia Wörner is committed to female

empowerment

L’Oréal Paris has managed to win Natalia Wörner as a prominent

supporter for the »StandUp – against harassment in public«

initiative. The popular actress has long been committed to women’s

issues, having launched her own project with #sicherheim (safe

home), as she tells feine adressen in an interview.

Natalia Wörner grew up in a household with four generations of

strong women, and she learned early on to recognise and value the

positive effects of female empowerment.

Ms Wörner, why is it, in your opinion, that even in 2022 we still

need to talk about equal rights and opportunities?

We need greater moral courage and solidarity at a societal level.

Unfortunately, it is rare for there to be a true sense of solidarity –

helping women – in the public sphere. Despite extensive sensitisation,

it is a natural reflex to be reluctant to intervene in a situation

in which one is not personally involved.

In 2020 you established the #sicherheim (safe home) initiative

to combat domestic violence. An issue that affects more and more

women, not least because of the pandemic. Why is this still a

socially taboo subject?

I don’t like to imagine what goes on behind closed doors in many

places. Especially now we have the coronavirus, the home has

turned into a vulnerable place, which is easily violable. The aim

of our #sicherheim initiative is to safeguard personal space and to

raise awareness of the topic of domestic violence. This encompasses

not just physical violence, but also emotional, digital and mental

abuse.


anzeige finest business | 9 b

Die deutsche Stiftungslandschaft

wird immer weiblicher

Mehr als 30.000 Stiftungen gibt es bereits in Deutschland.

Rund 92 Prozent von ihnen verfolgen rein gemeinnützige

Zwecke und leisten einen wertvollen Beitrag für

die Zivilgesellschaft. Die Schwerpunkte ihres Engagements

sind vielfältig und reichen von Bildungs- und Gesundheitsförderung

über (inter-)kulturelle Angebote bis zu

Umweltschutz und Wissenschaft. Insbesondere, weil die

deutsche Stiftungslandschaft die Vielfalt unserer Gesellschaft

einzigartig widerspiegelt, ist eine Entwicklung sehr erfreulich:

»Seit den 1990ern nimmt die Präsenz von Frauen im

Stiftungswesen spürbar zu – sei es als Stifterin, Vorständin

oder als ehrenamtlich Engagierte«, berichtet Mirjam

Schwink, Leiterin des Stiftungsmanagements bei der Baden-

BW-Bank bleibt Titelträger und verteidigt ihre klar führende

Position in der Beratung und Betreuung von gemeinnützigen

Stiftungen in Deutschland.«

The German foundation sector is increasingly

female-dominated.

There are more than 30,000 foundations in Germany, and nowadays

one in four of these has been established by women alone.

Despite the wide diversity of these foundations, they all face a single

central challenge: in order to fulfil their goals in the long term, they

need to generate adequate incomes and conserve their assets. This is

why the team from BW-Bank is just the right partner to turn to.

2021

STIFTUNGSMANAGEMENT

GESAMTWERTUNG

Platz 1

BWBANK

41 Banken und Vermögensverwalter

aus AT, CH, DE und FL

im Test (Okt 2020-Feb 2021)

PRÜFINSTANZ.DE

Die BW-Bank bietet Ihnen deutschlandweit maßgeschneiderte

Lösungen für Ihre Stiftungsidee bzw. Ihre

Stiftung. Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen.

Ihre Ansprechpartnerinnen der BW-Bank an den Wealth-

Management-Standorten:

Hamburg:

Silke Kotzbacher, Telefon: +49 (0)40. 306 987 395

silke.kotzbacher@bw-bank.de

Stuttgart:

Silke Siegel-Kirschenmann, Telefon: +49 (0)711. 124 787 24

silke.siegel-kirschenmann@bw-bank.de

Württembergischem Bank (BW-Bank). Mittlerweile wird

jede vierte Stiftung ausschließlich von Frauen errichtet.

»Frauen stiften empathisch und klug. Etwa die Hälfte der

Stifterinnen will durch ihr Wirken auch das Andenken an eine

nahestehende Person wahren«, erläutert Mirjam Schwink.

So vielfältig sich die Stiftungen auch engagieren, eint sie

eine zentrale Herausforderung: Um ihre Stiftungsziele langfristig

erfüllen zu können, müssen sie angemessene Erträge

erwirtschaften und das Vermögen erhalten. In Zeiten niedriger

Zinsen und erhöhter Risiken am Kapitalmarkt bedarf

es dazu einer effizienten Ausrichtung der Vermögensanlage.

Das Team vom Stiftungsmanagement der BW-Bank ist dafür

genau der richtige Ansprechpartner. Die Ergebniskontinuität

des Stiftungsmanagements der BW-Bank überzeugt nicht

nur langjährige Kunden, sondern auch die Experten der

FUCHS | RICHTER PRÜFINSTANZ. Ihr Urteil: »Die

Düsseldorf:

Annette Durazzo, Telefon: +49 (0)211. 886 360 88

annette.durazzo@bw-bank.de

Gülseren Bajrami, Telefon: +49 (0)211. 886 360 48

guelseren.bajrami@bw-bank.de

Frankfurt:

Ina Schmid, Telefon: +49 (0)69. 299 753 655 7

ina.schmid@bw-bank.de

München:

Manuela Bjørnsen, Telefon: +49 (0)89. 231 181 52

manuela.bjoernsen@bw-bank.de

Nürnberg:

Claudia Daut, Telefon: +49 (0)911. 308 622 40

claudia.daut@bw-bank.de

Leiterin Stiftungsmanagement:

Mirjam Schwink, Telefon: +49 (0)711. 124 734 28

mirjam.schwink@bw-bank.de


1 0 b | finest business

11 Power-Ladies zwischen

Gästebilanz und Familie

In touristischen Unternehmen sind weibliche Führungskräfte längst auf

dem Vormarsch. Wer folgenden Statements Gehör schenkt, darf sich über

Entscheiderinnen freuen, die ihren Beruf ebenso wie ihr Privatleben lieben

und wirklich eine Message haben. Nämlich dass zum Erfolg nicht nur Top-

Qualifikation, Charakterstärke oder Siegermentalität gehören. Sondern auch

Herz, Verstand, Flexibilität und jede Menge Fantasie.

In ihrem »ersten Leben« war Ulrika Gutheinz

vom Jungbrunn Fotomodel. Ihr Geist für

Schönes prägt den Tiroler Gutzeitort seit

30 Jahren.

© Foto: Hotel Jungbrunn – der Gutzeitort, Tannheim/Tirol

Ulrika Gutheinz vom Hotel Jungbrunn im Tannheimer Tal,

Tirol: Spa-Visionärin und Style-Pionierin

»Vorreiter waren wir von Beginn an – 1992 war unser Wellness-Bereich

schon 555 Quadratmeter groß. Die Nachfrage für Treatments lag allerdings

bei Null. Erst als wir an einer Autobahnraststätte Prospekte verteilten,

überrannten uns die Gäste plötzlich. In einer nächtlichen Hauruck-

Aktion ließen mein Mann und ich drei weitere Massagekabinen einbauen.

Mittlerweile misst der Jungbrunn-Spa 7.900 Quadratmeter. Ich habe

dabei immer versucht, die menschliche Komponente nicht zu vernachlässigen,

bei Gästen wie Mitarbeitern. Meine Philosophie: Schwierigkeiten mit

Charme meistern, jeden Tag das Beste geben, authentisch bleiben.«

In her »first life«, Ulrika Gutheinz of the Jungbrunn was a photographer’s

model. Her eye for beauty has shaped the Tyrolean hotel for 30 years.

www.jungbrunn.at

Dr. Adelheid Stifter, Direktorin der Therme Meran, Südtirol:

Teamwork als Schlüssel für große Ideen

»Nach einer kaufmännischen Ausbildung habe ich das Abitur nachgeholt

und in Innsbruck Wirtschaft studiert. Anschließend ging es in einen Wiener

Großkonzern, dann in die Regionalentwicklung bei der Europäischen

Akademie Bozen. Als ich erfuhr, dass in Meran eine Therme entstehen

würde, habe ich mich sofort beworben – und wurde genommen. Gereizt hat

mich, ein ganz neues Projekt federführend mitgestalten zu können. Gute

Ideen allein haben aber nicht gereicht, um die Therme Meran in relativ kurzer

Zeit zu DER Südtiroler Therme zu machen. Nur im Team

konnte dieser Erfolg gelingen.«

Dr Adelheid Stifter has been Director of the South Tyrolean Meran Thermal Baths since

2006, and is still has plenty of plans up her sleeve, including expansion of the sauna area.

www.thermemeran.it

Dr. Adelheid Stifter ist seit 2006 Direktorin

der Südtiroler Therme Meran und hat

noch viele Pläne, etwa den Ausbau der

Saunalandschaft.

© Foto: Therme Meran/Alfred Tschager


© Foto: Indigourlaub

finest business | 11 b

Wilma Himmelfreundpointner, Marketingleiterin und

Vize-Direktorin, Tourismusverband St. Anton am Arlberg:

Liebe auf den ersten Blick

»Ich kam nach der Tourismusausbildung und einigen Auslandsauf enthalten

von Oberösterreich 1982 erstmals nach St. Anton am Arlberg, um eine

Saison in einem bekannten Wintersportort zu arbeiten.

40 Jahre später bin ich immer noch da, am für mich schönsten Platz der

Welt. Deshalb bin ich als Zuständige für die internationale Presse sehr

glücklich, unsere Region weltweit vertreten zu dürfen. Ich liebe Sprachen

und beherrsche sechs davon in Wort und Schrift.«

Because of her job, Wilma Himmelfreundpointner of the St Anton am Arlberg

tourism association knows representatives of the press and stars from all over the world.

www.stantonamarlberg.com

Wilma Himmelfreundpointner vom Tourismusverband

St. Anton am Arlberg kennt

dank ihres Jobs Pressevertreter und Stars

aus aller Welt.

© Foto: TVB St. Anton am Arlberg

Geschäftsführerin Cornelia Graessner-Neiss

etablierte das Hotel Vier Jahreszeiten

Starnberg als Tagungsort mit

Sterne-Kulinarik.

© Foto: Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

Cornelia Graessner-Neiss, Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg:

Vom Businesshotel zum einzigen Michelin-Stern

der Region

»Seit 2006 betreibe ich mit meinem Vater das Hotel Vier Jahreszeiten

Starnberg in Oberbayern, welches wir als Quereinsteiger in Eigenregie

bauen ließen. Um uns von Kettenhotels abzuheben, wollte ich unser

Vier Sterne Superior Haus in einer der schönsten Urlaubsregionen

Deutschlands außerdem für Privatreisende und Genießer positionieren.

Mit der Anstellung des jungen Küchenchefs Maximilian Moser gelang

dann der Volltreffer: Gleich im zweiten Jahr erkochte er 2014 mit seinem

Team einen Michelin-Stern, den wir bis heute bestätigen konnten.«

Managing Director Cornelia Graessner-Neiss established the Hotel Vier

Jahreszeiten Starnberg as a conference venue with Michelin-starred cuisine.

www.vier-jahreszeiten-starnberg.de

Sonja Miko, Geschäftsführerin von

Indigourlaub, Linz: Erst Massentourismus,

dann individuelle Yoga-Retreats

»Nach zwölf Jahren bei großen Veranstaltern und einer Incoming-

Agentur wollte ich weg vom Massentourismus. Heute ist Indigourlaub

der zweitgrößte Yogareisen-Veranstalter im deutschsprachigen

Raum und steht für Nachhaltigkeit, individuelle Beratung und die drei

veranstaltereigenen Retreat Center mit ihrer ebenso achtsamen

Philosophie. Was mich motiviert, sind glückliche Kunden und meine

Mitarbeiter, die einen super Job machen.«

Sonja Miko, Managing Director of the Indigourlaub, aspires to run

her business according to honest values,

while at the same time being economically successful.

www.indigourlaub.com

Ihr Unternehmen mit ehrlichen Werten zu

führen und dabei wirtschaftlich erfolgreich

zu sein, ist der Anspruch von Indigourlaub-

Geschäftsführerin Sonja Miko.


©Kamalaya/Ralf Tooten

12 b | finest business

Karina Stewarts Vision steht hinter den

ganzheitlichen Programmen im 5-Sterne-

Healing-Resort Kamalaya Koh Samui,

Thailand.

Karina Stewart, Gründerin des Kamalaya Koh Samui, Thailand.

Sie fing schon mit 14 Jahren an zu meditieren

»Aufgewachsen in Mexiko begann ich mit 14 zu meditieren, gleichzeitig erwachte

meine Begeisterung für asiatische Philosophien und Heilmethoden. Die Hochschule

schloss ich in Traditioneller Chinesischer Medizin ab. Je älter ich wurde, umso mehr

studierte ich ganzheitliche Gesundheitsansätze und gründete unter anderem ein

Zentrum für Alternative Medizin in Kathmandu/Nepal. Danach arbeitete ich an

einem Detox-Forschungsprojekt, das meinen weiteren Lebensweg ebenso beeinflussen

sollte. Gemeinsam mit meinem Mann John eröffnete ich 2005 unser holistisches

Healing-Resort Kamalaya auf Koh Samui/Thailand.«

Karina Stewart’s vision is the driving force behind the 5-star Kamalaya

Koh Samui healing resort in Thailand.

www.kamalaya.com

Anja Ginther, Marketing, PR und Produktentwicklung beim TVB

Lechtal: Weniger ist mehr statt schneller, höher, weiter

»Seit der Matura in Reutte/Tirol wollte ich im touristischen Bereich arbeiten.

Ferne Destinationen haben mich nie gereizt, sondern vielmehr das kleine

österreichische Tal, in dem ich einen Großteil meiner Kindheit verbrachte. 2006

verlagerte ich mit der Beschäftigung beim Tourismusverband Lechtal auch meinen

Lebensmittelpunkt dorthin. Eine Herzensangelegenheit markiert das EU-Projekt

,Lebensspur Lech‘, bei dem ich die vier Lechtaler Auszeitdörfer betreue und mitentwickle.

Sogar meine Kinder lieben es, mit meinem Mann und mir zu den

,Schlupfl öchern für die Seele‘ zu wandern. Dann bin ich einfach nur glücklich,

im Tiroler Lechtal leben und arbeiten zu dürfen.«

© Foto: TVB Lechtal

Anja Ginther is responsible for product development in Lechtal, among other things. The TVB is

fully in tune with the times with the project that is closest to her heart, Tyrolean Time-Out Villages.

www.lechtal.at

Anja Ginther kümmert sich im Lechtal unter

anderem um die Produktentwicklung. Mit

ihrem Herzensprojekt Tiroler Auszeitdörfer

trifft der TVB voll den Zeitgeist.

Gaby Gianini ist Besitzerin der Tenuta Castello

di Morcote im gleichnamigen Tessiner

Dorf am Luganer See. Ihre Weine zählen zu

den besten der Schweiz.

© Foto: Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

Gaby Gianini, Winzerin aus dem Schweizer Tessin:

Zurück zu den Weinwurzeln – aber nachhaltig

»Von klein auf hatte ich eine tiefe Verbindung zum Weingut Castello di

Morcote am Luganer See, das mein Großvater 1940 erwarb. Als Kind habe ich

dort viel Zeit verbracht, das Handwerk gelernt und so den Grundstein für meine

Leidenschaft gelegt. Nach einem Studium der Kunstgeschichte in Lausanne

zog es mich zurück auf den Weinberg, wo ich seit 1996 wieder arbeite. Meine

Familie war zunächst skeptisch, als ich den Betrieb 2009 komplett übernom men

habe, aber für mich war es eine Herzensangelegenheit. Und die absolut richtige

Entscheidung, denn unsere Weine gehören heute – unter anderem dank unserer

zwei angesehenen Önologinnen – zu den 100 besten der Schweiz.«

Gabi Gianini is the owner of the Tenuta Castello di Morcote in the village of the same name

on Lake Lugano in the canton of Ticino. Her wines are some of the best in Switzerland.

www.ticino.ch


© Foto: angelolair

finest business | 13 b

Sandra Geiger-Pauli vom Bodenmaiser Hof/

Bayerischer Wald setzt für die Zukunft auf

modernste Strukturen, exklusive Gästebetreuung

und traditionelle Werte.

© Foto: Bodenmaiser Hof

Sandra Geiger-Pauli vom 4-Sterne-Superior-Hotel Bodenmaiser

Hof, Bayerischer Wald: Hotelierin mit eigener Gin-Kosmetik

»Mir wurde das Gastgeber-Gen in die Wiege gelegt – das erste Bier habe ich

gezapft, da brauchte ich noch einen Schemel. Somit stand für mich schon immer

fest, dass ich das elterliche Hotel einmal übernehmen würde. 2021 gaben

meine Eltern die Geschäftsführung an mich samt Familie weiter, und damit

jede Menge Herausforderungen. Der Spagat, Mann, drei Kinder und Hotel unter

einen Hut zu bringen gelingt lediglich, weil sich unser Alltag komplett dort

abspielt. Nur so blieb genug Muße, um meine eigene High-End-Kosmetiklinie

entwickeln zu können, in der unter anderem heimische Kräuter, bayerisches

Quellwasser und der selbstgebrannte Gin meines Vaters enthalten sind.«

Looking towards the future, Sandra Geiger-Puli of the Bodenmaiser Hof in the Bavarian

Forest is focusing on state-of-the-art structures, exclusive guest services and traditional values.

www.bodenmaiser-hof.de

Priska Weger vom „Roter Hahn“-Mitglied Oberhaslerhof

in Schenna, Südtirol: Von der Kräuterbäuerin zur Fachbuchautorin

»Der Wissensschatz meiner Mutter und Großmutter über Heilpfl anzen war

enorm und wurde mir von Kindesbeinen an vermittelt. Als Bäuerin des Oberhaslerhofs

in Schenna konnte ich mich dort ganz meiner Herzensangelegenheit

widmen: den Kräutern. Mein Kräutergarten umfasst mittlerweile über 100

verschiedene Pfl anzen und ich freue mich immer noch darüber, wenn er als

einer der schönsten seiner Art in ganz Südtirol bezeichnet wird. Mein Knowhow

gebe ich bei Hofführungen, Wildkräuterwanderungen und Kochkursen an

Feriengäste und Einheimische weiter.«

Priska Wenger, who belongs to the South Tyrolean

»Roter Hahn« brand, has to date published two books on herbs.

www.hosler.it, www.schenna.com, www.roterhahn.it

Priska Weger vom Oberhaslerhof in

Schenna, Mitglied der Südtiroler Marke

»Roter Hahn«, hat bereits zwei Bücher über

Kräuter veröffentlicht.

© Foto:Garni Hosler/Frieder Blickle

Sonja Ultsch ist Geschäftsführerin des

aDLERS Lifestyle-Hotel Innsbruck und des

Hotel Schwarzer Adler Innsbruck sowie

stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende

der harry’s home hotels & apartments.

Sonja Ultsch, harry’s home hotels & apartments, Hotel

Schwarzer Adler Innsbruck und aDLERS Lifestyle-Hotel

Innsbruck, Tirol: Hotelmama und -Allrounderin

»Ich komme aus der Mode, daher war die Hotellerie für mich eigentlich kein

Thema. Als mein Mann Harald 1988 den Schwarzen Adler Innsbruck übernahm,

sollte das ursprünglich nur für kurz sein, um seinen Bruder zu unterstützen.

Dieses ‚Kurz‘ dauert bis heute fast 35 Jahre, in denen wir als Hoteliers-

Familie an unseren Herausforderungen ebenso gewachsen sind wie unser

Hotelportfolio. Was mir am meisten an diesem Leben gefällt, ist die Nähe zu

den Menschen, denn ich bin einfach gern mitten im Geschehen.«

Sonja Ultsch is Managing Director of the aDLERS Lifestyle Hotel, Innsbruck and the

Hotel Schwarzer Adler Innsbruck, as well as Deputy Chairwoman of the board of

harry’s home hotels & apartments.

www.harrys-home.com, www.schwarzeradler-innsbruck.com


SPITZENPREISE

FÜR IHR GOLD!

JETZT VERKAUFEN.

Mit dem Ankaufsservice in Ihrer

Degussa Niederlassung.

IHRE VORTEILE, WENN SIE BEI

DEGUSSA VERKAUFEN:

Professionelle Beratung und Analyse

durch unsere Edelmetallexperten.

Schnelle Prüfung Ihrer Edelmetalle.

Genaue Wertermittlung durch Anwendung

verschiedenster Prüfmethoden.

Sie entscheiden: Möchten Sie Bargeld, eine

Überweisung oder neues Edelmetall mitnehmen.

NIEDERLASSUNG FINDEN

DEGUSSA-GOLDHANDEL.DE

Augsburg Berlin Düsseldorf Frankfurt Hamburg Hannover Köln Mü


München Nürnberg Pforzheim Stuttgart Zürich Genf Madrid London


Dynamischer Start in die

Cabrio-Saison mit dem

neuen Mercedes-AMG SL

Passend zum Frühlingsanfang startet Mercedes mit dem AMG SL in die Cabrio-Saison. Die Neuauflage

einer Ikone kehrt mit klassischem Stoffverdeck und sportlichem Charakter zurück zu ihren Wurzeln.

Der Mythos »SL« feiert in diesem Jahr einen runden

Geburtstag: Vor exakt 70 Jahren erblickte in Stuttgart

ein Sportwagen das Licht der Welt, der auf Anhieb zur

Legende wurde. Mit dem straßentauglichen Rennsportwagen

300 SL (interne Bezeichnung W194) sammelte die Marke

MercedesBenz ab 1952 reihenweise Erfolge auf den

Rennstrecken dieser Welt, der Modellname SL wurde dadurch

schnell zum Mythos. Dem erfolgreichen Rennwagen

folgt 1954 der 300 SL Seriensportwagen (W198), der wegen

seiner ungewöhnlichen Türen »Flügeltürer« oder »Gullwing«

genannt wurde. Weitere Meilensteine der Modellgeschichte

waren die »Pagode« (W113, 1963-1971), der 18 Jahre lang gebaute

Evergreen R107 (1971-1989) oder dessen Nachfolger

R129 (1989-1995).

Jüngste Generation führt Tradition weiter

Diese Tradition führt jetzt die von Mercedes-AMG komplett

eigenständig entwickelte jüngste Generation des SL fort. Zum

Verkaufsstart sind zwei Leistungsstufen des AMG 4,0 Liter

V8-Biturbomotors erhältlich. Die Triebwerke werden in reiner

Handarbeit nach dem Prinzip »One Man, One Engine«

am Unternehmensstandort in Affalterbach montiert. Im

Topmodell SL 63 4MATIC+ leistet das Triebwerk 430 kW

(585 PS) und stellt ein maximales Drehmoment von 800 Nm

über ein breites Drehzahlband von 2.500 bis 4.500 U/min

zur Verfügung. Beim Beschleunigen von 0 auf 100 km/h

vergehen nur 3,6 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit beträgt

315 km/h. Im SL 55 4MATIC+ entwickelt das V8-

Aggregat 350 kW (476 PS) Leistung und 700 Nm maximales


finest automobile | 17 b

© Fotos: Mercedes-Benz Group AG

Drehmoment. Der Spurt aus dem Stand auf Tempo 100 km/h

ist in 3,9 Sekunden erledigt, die Höchstgeschwindigkeit wird

bei 295 km/h erreicht.

Innovative Technologien, Fahrspaß, Komfort

und Sicherheit

Beide Modelle verfügen serienmäßig über das AMG

SPEEDSHIFT MCT 9G Getriebe, das ein emotionales

Schalterlebnis mit extrem kurzen Schaltzeiten verknüpft.

Bei beiden V8-Modellen ist die AMG Performance

4MATIC+ Allrad-Technologie Standard: Deren vollvariable

Momentenverteilung auf Vorder- und Hinterachse gewährleistet

optimale Traktion am physikalischen Limit sowie hohe

Fahrstabilität und Fahrsicherheit unter allen Bedingungen.

Luxus für den Alltag

Der luxuriöse Roadster ist als 2+2 Sitzer besonders

alltagstauglich und bringt seine Leistung erstmals mit

dem vollvariablen Allradantrieb AMG Performance

4MATIC+ auf die Straße. Der SL 55 4MATIC+

(Kraftstoffverbrauch kombiniert 13,0-12,2 l/100 km,

CO2Emissionen kombiniert 294-277 g/km) startet zum

Basispreis von 158.240,25 Euro, der SL 63 4MATIC+

(Kraftstoffverbrauch kombiniert 13,0-12,5 l/100 km,

CO2Emissionen kombiniert 294-282 g/km) ist ab

187.097,75 Euro erhältlich.

Dynamic start to the convertible season

with the new Mercedes AMG SL

This year, the legendary SL celebrates a special birthday: exactly

70 years ago in Stuttgart, a sports car that would become a legend

first saw the light of day. This tradition is kept going by the

latest generation of the SL, developed totally independently by

Mercedes-AMG. With the initial launch, two performance levels

of the AMG 4.0 litre V8 twin turbo engine are available.

www.mercedes-benz.de


Exklusives Einzelstück: 911 Classic Club

Coupe für den Porsche Club of America

Foto: © Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG

Die Nummer 001/001 als Plakette auf der Schalttafel des Porsche Classic Club Coupe bringt es auf

den Punkt: Dieses Modell ist ein exklusives Einzelstück, für Kenner und Liebhaber, die das Besondere

dieses Luxus-Sportwagens zu schätzen wissen.

Leitgedanke des neu aufgelegten Porsche Sonderwunsch-

Programms war es, mit dem Porsche Classic ein absolutes

Unikat auf die Straße zu bringen. Aus einem gebrauchten 911

Carrera Baujahr 1998 (Typ 996) entstand binnen zweieinhalb

Jahren das Porsche 911 Classic Club Coupe. Amerikanische

Schreibweise ohne Akzent, denn das Fahrzeug ist für den

Porsche Club of America (PCA) bestimmt, den ältesten

und größten Club der Sportwagenmarke. Zu den besonderen

Merkmalen des Fahrzeuges gehören unter anderem die

Lackierung in Sportgraumetallic, das Doppelkuppeldach,

die Fuchs-Felgen sowie der feststehende Heckspoiler im

Entenbürzel-Stil des 911 Carrera RS 2.7 (1972). Viele Details

in Exterieur und Interieur sind mit dem PCA-typischen

Club-Blau individualisiert. Die Mittelbahnen der Sportsitze

tragen ebenso wie die Türtafeln, ein handwerklich aufwendiges

Flechtleder im Pepita-Muster. Technisch und teilweise

auch optisch wurde das Fahrzeug zudem zu einem GT3 der

zweiten Generation umgebaut und schöpft nun 280 kW (381

PS) aus 3,6 Litern Hubraum. Auch Fahrwerk samt Bremsen

stammen vom GT3.

Werks-Unikat

Die Idee zu diesem Werks-Unikat entstand bei einem Treffen

von Vertretern des Porsche Club of America mit Alexander

Fabig, heute Leiter Individualisierung und Classic bei Porsche,

sowie Designer Grant Larson von Style Porsche. Zwecks

Geheimhaltung wurde das Fahrzeug intern »Project Grey«

genannt. Der Spitzname erinnert an das »Project Gold«, jenen

911 Turbo (Typ 993) mit luftgekühltem Motor, den

Porsche Classic 2018 aus Originalteilen gebaut hat. Haupt-

Inspirationsquelle für das 911 Classic Club Coupe war jedoch

der 2009 präsentierte 911 Sport Classic (Typ 997). Diese in

Sportclassic-Grau lackierte Kleinserie mit Doppelkuppeldach,

Entenbürzel und exklusiven Interieurdetails, erreichte schnell

Kultstatus und ist längst ein gefragtes Sammlerstück.

Exklusive Accessoires

Ausgewählte Accessoires aus dem Produktsortiment von

Porsche Classic wurden in puncto Materialauswahl oder

handwerklicher Ausführung modifiziert. Als Unikate unterstreichen

sie die Sonderstellung des »Project Grey«. Dazu

gehören das maßgefertigte Car-Cover, der in Wagenfarbe

lackierte Fahrzeugschlüssel mit einem Lederetui sowie die

aus Flechtleder im Pepita-Muster gefertigte Werkzeugtasche.

Eine Touring Bag ist ebenfalls inklusive.

Exclusive One-Off: 911 Classic Club

Coupe for the Porsche Club of America

The badge on the dashboard of the Porsche Classic Club Coupe

that reads 001/001 sums it up perfectly: this model is an

exclusive one-off, for aficionados and enthusiasts who appreciate

the special nature of this luxury sports car.The central idea

of the newly-launched Porsche Special Request Programme was

to put a completely unique Porsche Classic on the road. It took

less than two and a half years to create the Porsche 911 Classic

Club Coupe from a used 911 Carrera (type 996) built in

1998.

www.porsche.com/germany/


CLASSIC DAYS IM GREEN PARK DÜSSELDORF

05.-07.08.22

OGP NÜRBURGRING

12.-14.08.22 IM FAHRERLAGER

HEINZBAUER.COM

+49-7121-620626


16 b | finest automobile

Weltpremiere für den Maserati SUV Grecale

Die perfekte Balance aus Vielseitigkeit, Eleganz, Leistung und Innovation: das ist der neue Maserati

Grecale. Ein SUV, der Komfort, Sicherheit und Fahrspaß garantiert.

Der Grecale ist eine Erweiterung der größten

Modellpalette, die Maserati je besaß. Er ist mit einer

Vielzahl von Antriebssystemen verfügbar: vom Hightech-

Verbrennungsmotor über eine Hybridlösung bis zur vollelektrischen

Version, die in einem Jahr folgen wird. Damit

wird der Grecale auch der erste vollelektrische SUV in der

Geschichte von Maserati sein. Zum Produktionsstart sind drei

Versionen erhältlich: Der GT (Kraftstoffverbrauch kombiniert:

9,2-8,7 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 208-

198 g/km) wird angetrieben von einem Vierzylinder-Mild-

Hybridmotor mit 221 kW (300 PS), während das Modell

Modena (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,3-8,8 l/100

km; CO2-Emissionen kombiniert: 210-199 g/km) einen

Vierzylinder-Mild-Hybridmotor mit 243 kW (330 PS) besitzt.

Spitzenversion ist der leistungsstarke Trofeo (Kraftstoffverbrauch

kombiniert: 11,2 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 254

g/km). Er ist mit einem 3,0-Liter-V6-Benzinmotor mit 390

kW (530 PS) ausgestattet, der auf dem Nettuno Motor des

Supersportwagens MC20 (Kraftstoffverbrauch kombiniert:

11,5 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 261 g/km) basiert.

Zum Start ist der Grecale auch in der PrimaSerie Launch

Edition erhältlich, einer limitierten Sonderserie mit exklusiver

Ausstattung. Um das Sortiment zu vervollständigen, folgt ein

Jahr später der Grecale Folgore, die vollelektrische Version mit

400-Volt-Technologie.

sich dank Sprachsteuerung zu einem Concierge. Das gesamte

Bedienkonzept ist Touchscreen-basiert und folgt ästhetischer

Klarheit. Dazu gehören auch mehrere Displays: Ein 12,3 Zoll

großer Zentralbildschirm (der größte, der je in einem Maserati

zu sehen war), ein weiterer 8,8-Zoll-Bildschirm für die zusätzlichen

Bedienelemente und ein dritter für die Passagiere auf

den Rücksitzen.

The new SUV is impressively spacious and comfortable, as well as

boasting top-class features. Its interior, handling and action are in a

class of their own. It is also best in class when it comes to acceleration

(0-100 km/h in 3.8 seconds – Trofeo version) and top speed

(285 km/h – Trofeo version). The same applies to the extensive

use of high-quality materials such as wood, carbon and leather.

One of the noteworthy technical details in the interior is the traditional

Maserati clock. Digital for the first time, it has voice control

which transforms it into a concierge. www.maserati.de

Edle Ausstattung

Der neue SUV überzeugt durch Geräumigkeit und Komfort

sowie mit Bestmarken. Er ist Klassenbester in Bezug auf

Innenraum, Fahrverhalten und Handling. Auch bei der

Beschleunigung (0-100 km/h in 3,8 Sekunden - Version Trofeo)

und Höchstgeschwindigkeit (285 km/h - Version Trofeo) ist er

»Best in Class«. Gleiches gilt für die umfangreiche Verwendung

von edlen Materialien wie Holz, Carbon und Leder. Zu den

herausragenden technischen Details im Innenraum gehört

die traditionelle Maserati Uhr. Erstmals digital, verwandelt sie

© Fotos: Maserati


anzeige finest automobile | 21 b

Führende Fachmesse

32. Auflage der TECHNO-CLASSICA ESSEN

Sie gilt als Pionier und Vorbild der Oldtimermessen weltweit:

Die führende Fachausstellung für die Oldtimer-

Branche, die TECHNO-CLASSICA ESSEN, öffnete vom

23. bis 27. März 2022 erneut ihre Pforten und lockte wieder

eine beeindruckende Zahl an Fans und Profis aus über

30 Nationen nach Essen. Seit ihrer ersten Auflage im Jahr

1989 hat sich die TECHNO-CLASSICA ESSEN in beeindruckender

Weise entwickelt. Heute gilt sie als wichtigste

Messe für Oldtimer, Classic- & Prestige-Automobile,

Motorsport und Motorräder. Dazu kommen wichtige

Themen wie Ersatzteile, Zubehör, Restaurierung und

weitere Dienstleistungen rund um historische Fahrzeuge.

Auch 2022 setzte die Messe ihren Erfolgskurs getreu dem

Motto »Share the Passion« fort. Liebhaber des klassischen

Automobils hatten die Möglichkeit, mehr als 2.700 zum

Verkauf stehende Klassiker aus allen Epochen zu begutachten

und sich von den aufwendig gestalteten Standpräsentationen

der internationalen Ausstellern begeistern zu lassen. Zu den

weiteren Highlights der TECHNO-CLASSICA ESSEN

zählt zudem der »Concours d‘Élégance«, bei dem eine

internationale Jury aus Experten und Fachjournalisten die

schönsten, elegantesten und attraktivsten Klassiker wählt.

Zudem bot wieder eine Vielzahl von Dienstleistern, Zuliefer-Betrieben,

Autoliteratur-Anbietern, Ersatzteilhändlern,

Modellauto-Händlern, Accessoires-Verkäufern, Uhren- und

Technik-Händlern, Künstlern, Galeristen und Verlagen spezielle

Angebote und Einblick in ihre qualitativ und quantitativ

unerreichten Programme.

Leading trade fair

The classic car industry’s leading trade fair, TECHNO-CLAS-

SICA ESSEN, opened its doors again from 23rd to 27th March

2022, when it attracted once more an impressive number of fans

and professionals from over 30 nations to Essen. Classic car

enthusiasts had the chance to inspect more than 2,700 classics

from every era, all up for sale, and to find inspiration from the lavish

presentations put on by the automotive industry’s traditional

sections.

S.I.H.A. Ausstellungen Promotion GmbH · +49 (0)2407.173 00 · info@siha.de · www.siha.de

© S.I.H.A. Ausstellungen Promotion GmbH, Postfach 3164, D-52118

Herzogenrath


22 b | finest art anzeige

59. Biennale in Venedig mit Heinz

Macks »Vibration of Light«

Nach acht Jahren kehrt Heinz Mack mit einer umfangreichen Retrospektive zurück nach Venedig.

Vom 23. April bis 17. Juli 2022 präsentiert die Biblioteca Nazionale Marciana ausgewählte Werke des

preisgekrönten Künstlers.

Als eines der Collateral Events zeigt die Ausstellung

großformatige Gemälde, ein Ensemble an teils rotierenden

Lichtstelen sowie eine vier Meter hohe, eigens für

diese Ausstellung geschaffene Spiegelskulptur von Heinz

Mack. »Vibration of Light« präsentiert einen eindrucksvollen

Querschnitt seines Schaffens der letzten 60 Jahre. An einem

der wohl ikonischsten Schauplätze Venedigs, der geschichtsträchtigen

Libreria Sansoviniana, die ausschließlich über

das Museo Correr zu erreichen ist, werden Macks Werke

Heinz Mack im Dezember 2021 vor einer seiner Chromatischen Installationen

in einen kunsthistorisch eindrucksvollen Dialog mit Wandund

Deckengemälden von Tizian, Tintoretto und Veronese

gesetzt. In einem Innenhof des an die Biblioteca Marciana

anschließenden Palazzo Reale wird als weiteres Highlight

eine 3,40 Meter hohe Edelstahl-Stele des inzwischen 90-jährigen

Künstlers positioniert. Kurator der Präsentation in den

»Sale Monumentali« ist Manfred Möller. Die Ausstellung findet

in Kooperation mit der Düsseldorfer Galerie Geuer &

Geuer Art statt.


anzeige finest art | 23 b

Hainz Mack is returning to Venice after eight years, with a major

retrospective. From 23rd April to 17th July 2022, the Biblioteca

Nazionale Marciana presents selected works by the award-winning

artist. The Vibration of Light exhibition presents a striking

cross-section of his work from the last 60 years. His works are

set out in an impressive dialogue of art and history with murals

and ceiling frescoes painted by Titian, Tintoretto and Veronese, in

what is arguably one of Venice’s most iconic venues, the carved Sal

Sansoviniana, which is only accessible through the Museo Correr.

An extra highlight is a 3.4-metre-high stainless stele created

by the now 90-year-old artist, which stands in a courtyard of the

Palazzio Reale, adjoining the Biblioteca Marciana.The curator

of the presentation in the Sale Monumentali is Manfred Möller,

and the exhibition is being held in collaboration with the Galerie

Geuer & Geuer Art in Düsseldorf.

Heinz Mack »The Garden of Eden« (Chromatic Constellation), 2011

Heinz Mack Grafik

Titel: ohne Titel

Größe: 70 x 60 cm

Auflage: 50 Exemplare

Erscheinungsjahr: 2022

Technik: Pigmentdruck, mit gerissenen Kanten, von

Hand signiert und nummeriert

Preis: 6.950,00 Euro

(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten i.H.v. 110,00 Euro)

Online Shop:

https://shop.geuer-geuer-art.de/heinz-mack-ohne-titel-3

Collateral Event:

Heinz Mack – »Vibration of Light«/«Vibrazione della luce«

23. April bis 17. Juli 2022

Heinz Mack »Double-Rotor« (Chromatic Constellation), 2000

Sale Monumentali der Biblioteca Nazionale Marciana

Zugang zur Ausstellung über das Museo Correr

Piazza San Marco n.52

Ala Napoleonica I - 30124 Venedig

Öffnungszeiten: 10.00-17.00 Uhr (letzter Einlass 16.00 Uhr)

www.labiennale.org

GEUER & GEUER ART GmbH

Galerie, Kunstprojekte und Grafikverlag · Heinrich-Heine-Allee 19 · 40213 Düsseldorf

+49 (0)211.178 047 66 · www.geuer-geuer-art.de


24 b | finest gourmet

h s

Diese Bars rund um den Globus

sollten Genießer nicht verpassen

Connoisseurs should not miss out on

these bars around the world


finest gourmet | 25 b

Zeitreise in die 1920er Jahre in Phoenix

Die Platform 18 Bar bietet ein ganz besonderes

Erlebnis: Gäste unternehmen hier eine Zeitreise in die

1920er Jahre: Der Innenraum ist wie ein alter Bar-Waggon

aus früheren Zeiten gestaltet – passend dazu werden alte

Cocktail-Klassiker serviert. Die Karte umfasst jedoch auch

moderne Drinks. Damit das Zug-Feeling komplett wird, haben

die Gäste durch gezielte Effekte das Gefühl, als würde

man tatsächlich fahren.

Travel back to the 1920s in Phoenix

The Platform 18 bar offers a very special experience: guests here

take a trip in time back to the 1920s. The interior is fitted out

like an old railway car bar from earlier times – and, appropriately,

old cocktail classics are served. The menu does also include modern

drinks. To complete the concept, guests are treated to special effects

that make them feel they are actually travelling on a train.

www.centurygrandphx.com

© Fotos: Grace Stufkosky


h s

26 b | finest gourmet

Cocktail-Klassiker in Scottsdale

Cocktailliebhaber sollten definitiv die Jade Bar im Sanctuary

Camelback Mountain, einem Gurney‘s Resort, ausprobieren.

Gäste können hier nämlich nicht nur einen beeindruckenden

Ausblick auf Scottsdale und die umliegenden

Berge genießen, sondern auch raffinierte Cocktails. Zu den

Klassikern der Jade Bar gehört unter anderem der Grapefruit

Basil.

© Foto: Experience Scottsdale

Cocktail Classics in Scottsdale

Cocktail fans really must try the Jade Bar in the Sanctuary on Camelback

Mountain, a Gurney’s resort. In particular, guests can enjoy not

only the stunning view over Scottsdale and the surrounding mountains,

but also sophisticated cocktails.

www.gurneysresorts.com

© Foto: Visitstpeteclearwater.com

Rooftop und Speakeasy

in St.Petersburg / Clearwater

St. Pete/Clearwater an der Golfküste Floridas kann mit

einer facettenreichen Bar-Szene aufwarten. Insbesondere

Rooftop-Bars sind bei Besuchern und Locals sehr beliebt:

Hier ist beispielsweise die Birchwood Canopy Lounge zu

nennen, welche mitten in Downtown St. Pete mit einer

beschwingten und zugleich exklusiven Atmosphäre sowie

leckeren Drinks lockt.

Rooftop or Speakeasy in St. Pete/Clearwater

St. Pete/Clearwater on Florida’s Gulf Coast offers a multi-faceted

bar scene. Particularly popular with both visitors and locals are

rooftop bars: for instance, the Canopy Rooftop Lounge in the heart

of downtown St. Pete attracts visitors with an upbeat yet exclusive

atmosphere and delicious drinks.

www.thebirchwood.com


finest gourmet | 27 b

Unter dem glitzernden Wasser des

Indischen Ozeans

Auf Niyama Private Island werden die leckeren Drinks

unter die Wasseroberfläche verlagert. 500 Meter von

der insel Chill entfernt, befindet sich der Zugang zur

Unterwasserbar Subsix und zum gleichnamigen Fine-

Dining-Restaurant. Es befindet sich sechs Meter unter

dem Meeresspiegel und bietet durch seine riesigen

Panoramafenster einen Blick in die Unterwasserwelt. Bevor

es zum Fine-Dining-Dinner geht, kann man hier in einem

einmaligen Ambiente leckere, frisch gemixte Cocktails genießen.

Beneath the Glittering Water of the

Indian Ocean

On Niyama Private Island, delicious drinks are served beneath

the surface of the water. The entrance to the Subsix underwater bar

and the fi ne dining restaurant of the same name is 500 metres

from the resort island, on the island of Chill. It lies six metres

belw sea level and boasts huge panoramic windows, offering a view

into the underwater world. You can enjoy delicious freshly-mixed

cocktails in the unique ambiance here before you sit down for your

fi ne dining meal.

www.niyama.com

© Fotos: Niyama Private Islands Maldives


28 b | finest sustainability

gourmet

Casual-Cocktails im Galata Beach Club

Die offen gestaltete Lounge-Bar liegt direkt an der

Strandpromenade von Belek und lockt mit facettenreichen

Kreationen: Watermelon Mojito, Lemon Drop

Martini, Cardamom Berry Smash und Golden Glow

Punch sind nur einige wenige Beispiele aus dem umfangreichen

Menü. Natürlich dürfen auch Live-Auftritte

von DJs und heiße Sommer-Beats nicht fehlen.

Casual Cocktails at the Galata Beach Club

The open-plan lounge bar is situated right on the beach

promenade at Belek and offers a wide range of tempting creations

– the extensive menu includes examples such as Watermelon

Mojito, Lemon Drop Martini, Cardamom Berry

Smash and Golden Glow Punch. Live appearances by DJs

and hot summer beats are also, of course, on offer.

www.elahotels.com

© Fotos: ELA Excellence Resort Belek


© Fotos: Steffen Hager

Strand-Panorama auf Aruba

Im Bucuti & Tara Beach Resort auf Aruba gibt es pünktlich

zum Sonnenuntergang einen ganz klaren »Place to be«:

Die SandBar! Während die Gäste des wohl romantischsten

Resorts der Karibik den Sonnenuntergang mit seinen

Farben bewundern, mixen die talentierten Barkeeper leckere

Cocktails je nach persönlichem Gusto. Tipp: Auf jeden Fall

den Aruba Ariba oder Happy Island Cocktail probieren.

Beach Panorama on Aruba

At the Bucuti & Tara Beach Resort on Aruba there is one place

you have to be just as the sun sets: the Sand Bar. As guests of

what is arguably the most romantic resort in the Caribbean marvel

at the colours of the sunset, the talented bar staff mix cocktails to

suit everyone’s taste. Tip: don’t forget to try the Aruba Ariba and

the Happy Island Cocktail.

www.bucuti.com

h s

© Fotos: The Reykjavik EDITION

Neues Bar-Highlight in Reykjavik

Erst kürzlich hat im The Reykjavik EDITION ein neues

Bar-Highlight in der isländischen Hauptstadt eröffnet. In

der Lobby Bar mixen die Barkeeper der neuen exklusiven

Location hervorragende klassische Cocktails mit isländischem

Twist. Diese genießt man neben einem offenen

Kamin auf eigens angefertigten Designmöbeln.

New Bar High Spot in Reykjavik

A top-class new bar opened recently in the Reykjavik EDITION,

in Iceland’s capital. Bartenders in the Lobby Bar of this exclusive

new location mix superb classic cocktails with an Icelandic twist.

You can enjoy these as you sit next to an open fireplace on specially

made designer furniture.

www.editionhotels.com


30 a | finest gourmet anzeige

Zweierlei vom Lamm

mit Paprika, Minze und Kartoffel

von | by

Spitzen koch

Maximilian

Moser

© TransGourmet im Rahmen von Passion Genuss –

mit Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

Lammschulter Shoulder of Lamb

1 Lammschulter shoulder of lamb

Öl oil

1 Karotte carrot

1 Zwiebel onion

½ Knollensellerie celeriac

½ Lauchstange leek

300 ml Rotwein red wine

5 Wacholderbeeren juniper berries

1 Lorbeerblatt bay leaf

Salz salt

1 TL tsp Pfefferkörner pepper corns

500 ml Gemüsebrühe vegetable stock

Speisestärke corn starch

200 ml Schafsmilch sheep‘s milk

2 g Kappa, hitzebeständiges Geliermittel

Kappa, heat-resistant gelling agent

Lammrücken Saddle of Lamb

400 g Lammrücken Saddle of lamb

Salz und Pfeffer salt and pepper

Olivenöl olive oil

Paprikaemulsion Red pepper emulsion

3 rote Paprika red peppers

etwas Thymian a little thyme

80 ml Olivenöl olive oil

Spitzpaprikaragout Banana pepper ragout

3 Spitzpaprika banana peppers

Olivenöl olive oil

20 g Butter butter

Zucker sugar

Salz und Pfeffer salt and pepper

1 Thymianzweig sprig of thyme

Gebackene Kartoffel Baked potato

1 Kartoffel, mehlig kochend potato fl oury

1 Süßkartoffel sweet potato

1 lila Kartoffel purple potato

Maisstärke cornfl our

50 g Butterschmalz clarifi ed butter

Bohnenpüree Bean purée

200 g weiße Bohnen haricot beans

80 g Sahne cream

20 g Butter butter

Salz und weißer Pfeffer salt and white pepper

Minzpesto Mint pesto

50 g Minze mint

20 g Olivenöl olive oil

10 g geröstete Pinienkerne toastet pine nuts

Salz und Pfeffer salt and pepper


finest gourmet | 31 b

ZUBEREITUNG

Lammschulter

Die Lammschulter scharf anbraten,

das grob gewürfelte Wurzelgemüse

dazugeben, bis das Gemüse schön geröstet

wurde. Mit Rotwein ablöschen,

die Gewürze dazugeben und mit

Gemüsebrühe aufgießen. Die Schulter

abgedeckt in der Sauce bei 130 °C für

circa 90 Minuten im Ofen garen.

Die geschmorte Lammschulter aus der

Sauce nehmen und abkühlen lassen.

Die Sauce durch ein feines Sieb passieren

und um die Hälfte reduzieren.

Nun abschmecken und gegebenenfalls

mit etwas Stärke leicht abbinden. Die

Schulter in feine Würfel schneiden und

mit der Hälfte der Sauce vermengen

und etwas erwärmen. Das entstandene

Ragout in eine Kugelform streichen

und kalt stellen.Durch das Kollagen

wird die Kugel im kalten Zustand fest.

Nun die Schafsmilch mit Kappa aufkochen

und die kalten Kugeln mit einem

Zahnstocher durch die Milch ziehen.

Nun hat man weiße Kugeln, die man

im Ofen bei 60 °C erwärmen kann.

Lammrücken

Den Lammrücken in sechs Teile portionieren,

mit Salz und Pfeffer würzen

und in der Pfanne bei hoher Temperatur

in Pflanzenöl anbraten. Aus der Pfanne

nehmen und für 3 Minuten bei 160 °C

im Ofen garen. Den Ofen ausschalten,

öffnen und den Lammrücken weitere 3

Minuten ziehen lassen.

Spitzpaprikaragout

Die Spitzpaprika im Ganzen mit etwas

Olivenöl bestreichen und bei 200 °C

im Ofen schmoren, bis sich die Haut

abziehen lässt. Die Haut abziehen, das

Kerngehäuse entfernen und die Paprika

in feine Streifen schneiden. Die Streifen

mit etwas Olivenöl, Butter, Zucker,

Salz, Pfeffer und gehacktem Thymian

in einem Topf glacieren.

Paprikaemulsion

Paprika waschen und klein schneiden. In

einen Entsafter geben und anschließend

den Saft der Paprika mit etwas Thymian

in einem Topf auf ein Drittel reduzieren.

Nun die Reduktion mit Olivenöl montieren,

bis eine sämige Sauce entsteht.

Gebackene Kartoffel

Die Kartoffeln in drei verschiedenen

Ringgrößen ausstechen, sodass

sie anschließend wieder ineinanderpassen.

Ganz leicht mit angerührter

Maisstärke bepinseln und im Ofen

10 Minuten bei 100°C im Dampfgarer

garen und anschließend in Butterschmalz

knusprig ausbacken.

Bohnenpüree

Die Bohnen 12 Stunden in Wasser einweichen.

Am nächsten Tag in Salzwasser

kochen, bis sie weich sind. Noch heiß in

den Mixer geben, mit Sahne und Butter

mixen, durch ein Sieb streichen und mit

Salz und weißem Pfeffer würzen.

Minzpesto

Alle Zutaten in einen Mixer geben und

zu einem feinen Pesto verarbeiten.

Anrichten

Das Spitzpaprikaragout mithilfe eines

Servierrings auf die Teller setzen.

Zwei Tranchen des Lammrückens anlegen

und mit Minzpesto beträufeln.

Die Sauce angießen und mit einem

Spritzbeutel das Bohnenpüree in

einer kreativen Form aufspritzen. Die

Paprikaemulsion einlaufen lassen. Das

ummantelte Lammragout ansetzen

und mit Kornblumen garnieren. Den

Kartoffelring platzieren, kleine Tupfer

von Bohnenpüree aufspritzen und

mit Kapuzinerkresse, Shisokresse und

Kapuzinerblüten dekorieren.

Guten Appetit!

© TransGourmet im Rahmen von Passion Genuss – mit Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

Maximilian Moser

Unter klangvollen Namen inszeniert das Team um den 36-jährigen Küchenchef

Maximilian Moser saisonal wechselnde Menüs mit Achtsamkeit und Liebe zum

Detail. Der »Guide Michelin« belohnte die Arbeit von Maximilian Moser und seinem

Team mit einem der renommierten Michelin-Sterne – und das bereits zum

achten Mal in Folge. »Mein besonderer Dank gilt unserer engagierten Mannschaft,

die in einem schwierigen Jahr allen Widerständen getrotzt hat«, sagt der

36-jährige Moser, als Kulinarischer Direktor mittlerweile erster Ansprechpartner

für alle gastronomischen Belange des Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg. »Ich bin

seit fast zehn Jahren im Betrieb und kann mir keinen schöneren Ort vorstellen,

um meine Ideen und Visionen einer modernen Kreativküche auszuprobieren«, so

der gebürtige Münchner.

www.aubergine-starnberg.de


32 b | finest gourmet

PREPARATION

Shoulder of lamb

Sear the shoulder of lamb at a high temperature,

add the coarsely diced root vegetables,

and cook until the vegetables are

well roasted. Douse with red wine, add

the seasoning and pour in the vegetable

stock. Cover the shoulder in the sauce,

and cook in the oven at 130°C for about

90 minutes.

Remove the braised shoulder of lamb from

the sauce and leave to cool. Strain the

sauce through a fine sieve and reduce to

half. Now add seasoning to taste and a

little starch to thicken if necessary. Finely

dice the shoulder of lamb, mix with half

the sauce and warm up a little. Pour the

lamp ragout into a ball mould and chill.

The collagen makes the ball set when it

is cold. Now boil the sheep’s milk with

Kappa and pull the cold balls through the

milk with a toothpick. This creates white

balls, which can be heated in the oven at

60°C.

Saddle of lamb

Divide the saddle of lamb into six pieces,

season with salt and pepper and sear in

vegetable oil in a frying pan at a high

temperature. Remove from the pan and

cook in the oven at 160°C for 3 minutes.

Switch off the oven, open, and allow

the saddle of lamb to sit for a further 3

minutes.

Banana pepper ragout

Brush the whole banana peppers with a

little olive oil and braise in the oven at

200°C until the skin can be peeled off.

Peel, remove the core and cut the pepper

into fine strips. Glaze the strips with a

little olive oil, butter, sugar, salt, pepper

and chopped thyme in a saucepan.

Red pepper emulsion

Wash the peppers and chop finely. Put

through a juicer, then reduce the pepper

juice to a third in a saucepan with a little

thyme. Next, combine the reduction with

olive oil until it forms a creamy sauce.

Baked potato

Cut the potatoes into three different-sized

rings so they fit back inside each other.

Brush very lightly with mixed cornflour

and cook in the steam cooker in the oven

at 100°C for 10 minutes, then fry in

clarified butter until crispy.

Bean purée

Soak the beans in water for 12 hours.

The next day, boil in salted water until

soft. Put in a blender while still hot,

blend with cream and butter, pass through

a sieve and season with salt and white

pepper.

Mint pesto

Put all the ingredients into a blender and

blend into a fine pesto.

Serving

Using a serving ring, place the pepper

ragout on the plates. Lay two slices of

saddle of lamb on top and drizzle with

mint pesto. Pour the sauce over these and

use a piping bag to pipe the bean purée

onto this in a creative pattern. Add the

paprika emulsion. Position the coated

lamb ragout and garnish with cornflowers.

Place the potato rings, pipe on small dots

of bean purée, and decorate with nasturtium

leaves and flowers, and shiso cress.

Guten Appetit,

as we say in Germany!

Maximilian Moser

With great care and attention to detail, the team working with 36-year-old chef

Maximilian Moser presents seasonally changing menus bearing melodious names.

The Guide Michelin has rewarded the work of Maximilian Moser and his

team with a prestigious Michelin star – for eight consecutive years. »My special

thanks go to our dedicated team, who have defied the odds in a difficult year,«

says Moser who, as Culinary Director, is now the primary point of contact for

all culinary issues at the Hotel Vier Jahreszeiten Strenberg. »I’ve been in the

business for almost 10 years, and I couldn’t imagine a better place to try out all

my ideas and visions for creative modern cuisine,« says the Munich-born chef.

www.aubergine-starnberg.de

© Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg


anzeige finest rubrik | 1 b

iee tene ie nie

Guide MICHELIN Deutschland verzeichnet Rekordzahlen 2022

Auch wenn die Corona-Pandemie noch nicht ausgestan-

»Sie haben ihre

den ist, bestätigt die Restaurantauswahl im Jahr 2022

Betriebe durch die

trotz erschwerter Bedingungen ein vielfältiges Angebot und

Krise geführt, waren

ein unverändert hohes Niveau der deutschen Gastronomie.

mit unverändertem Einsatz

für ihre Gäste da und

Ausdruck dieser bemerkenswerten Entwicklung ist die

Rekordzahl von 327 Sternerestaurants, darunter ein neues

haben dabei das hohe Niveau

Drei-Sterne-Restaurant, acht neue Zwei-Sterne-Restaurants

gehalten. Ebenso freuen wir uns,

und 31 neue Restaurants mit einem Stern.

dass das Bewusstsein für eine umweltfreundlichere

Küche weiter zunimmt.«

Positive Bilanz

Viele Gastronom*innen engagierten sich für den Umweltschutz

und setzen auf Regionalität und Saisonalität. »Diese

Gwendal Poullennec, Internationaler Direktor des Guide

MICHELIN zieht eine positive Bilanz. Die MICHELIN Leistung, die im Guide MICHELIN mit dem ‚Grünen Stern‘

Inspektoren seien von dem Engagement und der Resilienz gewürdigt wird, kommt auch bei den Gästen sehr gut an«,

der Gastronom*innen begeistert, fügt er zufrieden hinzu. resümiert Gwendal Poullennec.

i c

Eine Ikone wird 60. Der Wein von Lungarotti, der den Geschmack Umbriens in die Welt

trägt, feiert seinen 60. Geburtstag mit einer limitierten Sammleredition

1962: der erste Jahrgang des Rubesco – Rosso di

Torgiano DOC kommt auf den Markt. Seitdem sind 60

Jahre vergangen und der ikonische Lungarotti-Wein, der

die Geburtsstunde des ersten DOC Umbriens (1968) markierte,

feiert dieses besondere Jubiläum mit einer limitierten

Sammleredition von 3.300 Magnum-1,5-Liter-Flaschen des

Sangiovese- und Colorino-Weins, Jahrgang 2019 im exklusiven

total-black Gewand mit goldenen Details. Der Rubesco

wurde von Giorgio Lungarotti kreiert, einem der Väter der

modernen italienischen Önologie und Gründer des Weinguts

von Torgiano, einer kleinen ländlichen Ortschaft nur wenige

Schritte von Perugia und Assisi entfernt. Der tiefe Eindruck

Umbriens, seiner Hügel und seiner Menschen, entstand aus

einer neuen Art des Weinbaus, deren Wegbereiter Giorgio

Lungarotti war.

Vollmundiger Geschmack

Der Rubesco ist tief rubinrot mit leichten violetten

Reflexen und wird aus Sangiovese- und

Colorino-Trauben gewonnen, die zwischen

Ende September und Anfang Oktober geerntet

werden. Mit solider Struktur und ausgezeichne-

ter Konzentration ist er ein Wein, der sich mit

frischer Säure entwickelt. Die Tannine sind

streng und ausgewogen, der Abgang fruchtig

und nur mineralisch. In der Nase offenbart er eine

elegante Komplexität von Düften mit Anklängen an Pfeffer,

Zimt und Tabak und einem Hintergrund von roter und violetter

Konfitüre. Auch 60 Jahre nach seiner Markteinführung,

ist der Rubesco der berühmteste Lungarotti-Wein der Welt.

www.lungarotti.it


anzeige

© Foto: Christina Müller

Aktiver Genuss-Sommer im

Hotel Sonnenhof im Tannheimer Tal

Aktiv zu Land, zu Luft und auf zwei Rädern

Für Outdoorliebhaber könnte die Auswahl kaum größer

sein als im Naturparadies des Tannheimer Tals. Eingebettet

zwischen Vilsalpsee und Haldensee, bietet das Vier-Sterne-

Superior Hotel Sonnenhof den idealen Startpunkt für

Sportgenuss jeglicher Art. Auf Aktive warten ein 85 Kilometer

langes Radwegenetz für bequeme E-Bike-Ausflüge oder

spannende Mountainbike-Abenteuer, vielfältige Wandertouren

sämtlicher Gangarten oder Gleitschirm- und

Drachenfliegen für einen Perspektivenwechsel.

Nach einem ereignisreichen Tag warten im Sonnenhof

Haubenküche und Weinexpertise darauf, die Gäste kulinarisch

zu verwöhnen. Unter der Leitung des Küchenchef-Duos

Patrick Müller und Daniel Walch wird das Beste aus heimischer

und maritim-inspirierter Küche kombiniert. Aromatisch

abgerundet wird jedes Menü mit erlesenen Weinen von der

hauseigenen Weinkarte, zusammengestellt von Hotelchef

und Weinkenner Rainer Müller. Ihre 1.150 Weinpositionen

sowie mehr als 70 Champagner brachten der Auswahl den

begehrten Titel »Beste Weinkarte 2022« des renommierten

Restaurantführers Gault&Millau ein. Ab Mitte Mai heißt der

Sonnenhof nach liebevoller Renovierung seine Gäste zudem

in einer neuen, alpin, aber modern mit viel Holz gestalteten

Zimmerkategorie willkommen – der ideale Rückzugsort am

Ende eines jeden genussvollen Tages.

The natural paradise of the Tannheim Valley could hardly offer a

greater choice for lovers of the outdoors. The Hotel Sonnenhof, nestling

between the Vilsalpsee and Haldensee lakes, provides the ideal

starting points for all kinds of fun sports.When they return from

an eventful day, the Sonnenhof awaits guests with gourmet cuisine

and wine expertise to spoil them with culinary treats.

Hotel Sonnenhof | Familie Müller

Füssener-Jöchle-Straße 5 · 6673 Grän

Tannheimer Tal · Österreich · +43 (0)5675.63 75

post@sonnenhof-tirol.com · www.sonnenhof-tirol.com

Biken im Tannheimer Tal

Entspannen am Pool

Küchenchefs Patrick Müller & Daniel Walch

© Foto: TVB Tannheimer Tal

© Foto: Christian Schneider © Foto: Ratko Medienagentur


IN

BESTEN

HÄNDEN

#MY ALPINE LIFE BALANCE

WIR, DIE RESORTS DER BEST ALPINE WELLNESS HOTELS

BRINGEN SIE IN BALANCE. EGAL, WONACH SIE SICH SEHNEN:

NACH ENTSPANNUNG, RUHE, KRAFT UND ENERGIE ODER NACH

AUSGEWOGENHEIT UND INNERER STÄRKE. WIR TUN DAS AUF

EINZIGARTIGE ALPINE WEISE FÜR KÖRPER, GEIST UND SEELE UND

MIT GASTFREUNDSCHAFT AUF ALLERHÖCHSTEM NIVEAU.

EINS SEIN

MIT DER NATUR

EINS SEIN

MIT DEN ALPEN

EINS SEIN

MIT SICH SELBST

HOTELS

bestwellnesshotels.at

+43 (0)512 360261-0

FRIENDS

Jetzt anmelden unter:

bestwellnessfriends.com

SHOP & GUTSCHEIN

mybestwellness.com

balancealpine.at

GEMEINSAM

MEHR BEWIRKEN

myalpineheart.at


36 b | finest travel news

»Abama Resort«

Teneriffa setzt auf

mehr Nachhaltigkeit

Das Resort will sich künftig noch mehr in den

Bereichen Nachhaltigkeit sowie soziale und gesellschaftliche

Verantwortung engagieren.

Durch fortlaufende Schulungen erhält das gesamte Team

stets aktuelle Informationen, um als Botschafter:innen

im Umgang mit Gästen, den lokalen Behörden und

Organisationen auf der Insel vorbildlich zu handeln. Die

Rezertifizierung für ISO:14001 und EMAS bei »Abama

Golf«, seit 2017 Inhaberin der Golfanlage, wird im ersten

Quartal 2022 durch eine Biosphären-Zertifizierung ergänzt.

Ebenso hat die Hotelanlage »Las Terrazas de Abama

Suites« die Biosphärenzertifizierung beantragt. Das Abama

Resort arbeitet außerdem an den Umweltzertifizierungen

ISO:14001 und EMAS für das Hotel sowie an der ISO:9001

für das Qualitätsmanagement. Darüber hinaus hat das »Abama

Resort« mehrere Aktionen beschlossen und Organisationen

ausgewählt, mit denen in diesem Jahr zusammengearbeitet

wird. Es werden Lebensmittel und Babyartikel für bedürftige

José Miguel Mesa, International Brokers Manager

Familien auf der Insel gesammelt und mit dem Sozialamt

der Regierung von Guía de Isora zusammengearbeitet, um

Familien zu identifizieren, die diese Waren am dringlichsten

benötigen.Außerdem wird die Zusammenarbeit mit »Ámate

Tenerife« fortgesetzt. Die Organisation unterstützt Frauen

mit Brustkrebs und ihre Familien.

Abama Resort Tenerife places more focus

on sustainability

In the future, the resort wants to become even more involved not just

in sustainability, but also in social and corporate responsibility.

The entire team receives ongoing training to ensure they always have

up-to-date information, enabling them to act in an exemplary manner

as ambassadors in their contact with guests, local authorities and

organisations on the island. www.abamahotelresort.com

© Foto: Abama Resort

Qatar Airways Privilege Club führt Avios

als neue Programmwährung ein

Mitglieder des Qatar Airways Privilege Clubs können jetzt von einer großen Auswahl an garantierten

Verfügbarkeiten für Prämienflüge und wettbewerbsfähigen Preisen für Meilentickets profitieren

Qatar Airways gibt bekannt, dass der Privilege Club offiziell

Avios als Prämienwährung eingeführt hat. Damit

eröffnen sich für Mitglieder, die das umfangreiche Streckennetz

der Fluggesellschaft mit fast 150 Destinationen bereisen, eine

Vielzahl neuer Möglichkeiten. Diese Partnerschaft bietet

eine Kombination von Vorteilen, einschließlich einer großen

Auswahl an garantierten Prämiensitzen und attraktiven Prämien

bei oneworld ® Airline-Partnern, sowie die Möglichkeit, die beste

Fluggesellschaft der Welt zu erleben und den besten Flughafen

der Welt, Hamad International Airport (HIA), zu genießen.

Qatar Airways introduces Avios as their

new loyalty currency

Members of the Qatar Airways Privilege Club can now benefit

from a wide choice of guaranteed availability for reward flights and

competitive prices for bonus tickets. Qatar Airways announces that

the Premium Club has officially introduced Avios as its reward currency.

This opens up a wide range of new opportunities for members

who travel the airline’s extensive network, which boasts nearly 150

destinations.

www.qatarairways.com


finest travel news | 37 b

Spitzenklasse am Kalterer See

Das SEELEITEN Lake Spa Hotel, das südlichste Luxushotel

in Südtirol, eröffnet am am 1. April 2022 nach einer umfassenden

Renovierung. Als Investition in zukunftsweisende

Qualität gestaltet Familie Moser fast alle öffentlichen

Bereiche wie Rezeption, Bar, Piazzetta und Restaurant neu.

Lichtdurchflutete Räume, helle Farbtöne, natürliches Grün

durch lebende Wände und eine raffinierte Bepflanzung dominieren

das Design. Eine beeindruckende Glasfront stellt die

Verbindung zur Natur her. Weiteres Highlight ist das Adults-

Only-Spa Sensea, das auf zwei Etagen mit Panoramablick

auf den Kalterer See entsteht. Ergänzend dazu begeistert die

Sonnenterrasse mit zusätzlichem In- und Outdoor-Infinity-

Pool sowie Sandstrand nur für Erwachsene. Währenddessen

avanciert die bestehende Saunalandschaft zum Familienbereich.

Die Parkgarage wurde verdoppelt und hinzu kamen zwei

Radgaragen mit Waschstraße und Werkstatt sowie ein Kids-

Club mit Kino und Spielezimmer. Im neuen Fitnessstudio

genießen Gäste einen Ausblick auf die Weinberge. 71 Zimmer

und Suiten, eigene Seezugänge, ein abwechslungsreiches

Aktivitäten- und Sportprogramm sowie Weingut und Brauerei

runden das Ferienerlebnis ab. Die Übernachtungspreise beginnen

bei 179 Euro pro Person im Doppelzimmer mit

Verwöhnpension.

Another highlight is the adults-only Sensea spa, built on two floors

with a panoramic view over Lake Kaltern. There are also the sun

terrace, an indoor and outdoor infinity pool, and a sandy beach for

adults to enjoy. Meanwhile, the existing sauna facility is being converted

into a family area. The size of the parking garage has been

doubled, and two bike garages with a carwash and workshop have

been added, as well as a Kids Club with a cinema and games room.

From the new gym, guests can enjoy a view over the vineyards.

There are 71 rooms and suites, private access to the lake, a wide

range of activities and sports, and also a winery and brewery to make

your holiday complete.

www.seeleiten.it

© Foto: Klaus Peterlin

© Foto: Klaus Peterlin

© Foto: Alex Haeufler


38 b | finest travel news

Club Med wieder in Spanien

Der Reiseanbieter eröffnet im Mai 2022 mit

Club Med Magna Marbella ein neues Flagship Resort mit besonderem Fokus

auf Familien und Paare in Europa

Nach über 20 Jahren kehrt Club Med zurück zu seinem

Entstehungsland. Das luxuriöse All-Inclusive-Resort besticht

durch seine 12 Hektar große Gartenanlage und bietet mit der

Nähe zur malerischen Altstadt seinen Gästen eine harmonische

Kombination aus Geschichte und zeitgenössischem Marbella.

Neben einer großen Auswahl an Freizeit- und Wellnessaktivitäten

verfügt Club Med Magna Marbella über einen Wasserpark für

Familien und verschiedene Pools für jeden Geschmack.

Neues Flagship Resort im Herzen Andalusiens

Spanien ist der Ursprung des All-Inclusive-Ferienclubkonzepts

von Club Med: Auf der Balearischen Insel Mallorca erschuf

Gérard Blitz, der Gründer des Reiseanbieters, das erste Club

Med-Dorf. Seitdem hat sich viel verändert. Heute bieten die

Resorts jeglichen Komfort und erstklassigen All-Inclusive-

Service an, doch der Club Med Spirit ist gleich geblieben:

die Liebe zur Freiheit und der Wunsch, gemeinsam mit den

Gästen glücklich zu sein.

Nathalie Rohmer, Managing Director Deutschland von Club

Med, betont: »Wir freuen uns sehr, mit Club Med Magna

Marbella ein neues Resort zu eröffnen und unsere Expansion

innerhalb Europas voranzutreiben. Mit unserer Rückkehr nach

Spanien bieten wir trotz der aktuell herausfordernden Zeit

unseren Gästen die Möglichkeit, sorgenfrei zu reisen - gestützt

durch unser All-Inclusive Konzept und ergänzt durch unser

bewährtes Hygienekonzept.«

© Fotos: Club Med Magna Marbella


Genuss, Entspannung und Erlebnis

Club Med Magna Marbella ist der perfekte Ausgangspunkt

für eine Erkundungstour durch die Altstadt von Marbella und

für Fahrten nach Málaga, Cádiz oder Granada mit abwechslungsreichen

Kulturangeboten. Beim Genuss des spanischen

Flairs dürfen kulinarische Köstlichkeiten nicht fehlen. Im Club

Med Magna Marbella bereitet das Küchenteam Gerichte mit

lokalen, sonnengereiften Zutaten zu.

The travel operator opens a new flagship resort in May 2022, with

the Club Med Magna Marbella, aimed particularly at families and

couples in Europe

New flagship resort in the heart of Andalusia

Spain is where the Club Med all-inclusive holiday club concept has its

roots. Gérard Blitz, founder of the travel operator, opened the first Club

Med village on the Balearic island of Mallorca. There have been many

changes since then. Nowadays,

the resorts offer every comfort and first-class, all-inclusive

service, although the Club Med spirit remains unchanged: the love

of freedom, and the desire to be happy together with the guests. Nathalie

Rohmer, Managing Director of Club Med Germany, states, »We

are very exciting about opening a new resort, the Club Med Magna

Marbella, and continuing our expansion within Europe. Despite the

challenging times we are currently facing, with our return to Spain we

offer our guests the opportunity to travel without worrying – supported

by our all-inclusive concept and complemented by our tried and tested

hygiene concept«.


40 b | finest travel news

© Fotos: Widder Hotel

Nobelcamping mit

Sternekomfort

Draußen übernachten und trotzdem Luxus genießen?

In der Penthouse-Bubble des Widder-Hotels in Zürich wird dieser Traum bis Anfang Oktober erfüllt,

inklusive spektakulärem Blick über die Altstadt.

Campingbegeisterte Gäste des Widder Hotels in Zürich genießen

bis Anfang Oktober in der Penthouse-Bubble einen

ganz besonderen Luxus. Umhüllt von einer „Seifenblase“ – in

der garantiert keine Träume platzen – verbringen Paare eine

außergewöhnliche Nacht hoch über Zürichs Altstadt und

verzichten dank direktem Zugang zur Suite nicht auf den

Komfort eines Fünf-Sterne-Hotels.

Romantik unter dem Sternenzelt

Auf dem einzigen siebten Stockwerk der Züricher Altstadt

erwartet Gäste inmitten der 80 Quadratmeter großen

Dachterrasse ein unvergessliches Schlaferlebnis unter

(fast) freiem Himmel und mit hohem Romantikfaktor: In

einem komfortablen King-Size-Bett umgeben von einer

durchsichtigen Hülle heißt es auf Sternschnuppen warten,

Sternbilder ausfindig machen und ungestört über

die Dächer des historischen Zentrums blicken. Buchbar

ist die Bubble Suite ab 790 Franken pro Nacht inklusive

Frühstück.

Design trifft Lifestyle

Neun historische Gebäude, zehn Jahre Renovierung und ein

Designkonzept, das Zeichen setzt – das Fünf-Sterne-Superior-

Hotel „Widder“ ist eine Ikone im Herzen der Züricher

Altstadt. Das Meisterwerk der Schweizer Architektin Tilla

Theus verbindet heute Geschichte, Kunst und Lifestyle auf

eine nahezu einmalige Art und Weise:

Enjoyment, Relaxation and Adventure

Sleeping outside and still enjoying luxury? In the Penthouse Bubble

at the Widder Hotel in Zurich, this dream can be fulfilled until the

beginning of October – including a spectacular view over the old town.

Design meets lifestyle

Nine historic buildings, ten years of renovation, and a design concept

that sets a trend – the five-star superior Widder Hotel is an icon in

the heart of Zurich’s old town. Today, Swiss architect Tilla Theus’s

masterpiece combines history, art and lifestyle almost uniquely.

www.widderhotel.com


finest travel news | 41 b

Nicht nur für James-Bond-Fans

Das »GoldenEye« auf Jamaika ist eine besondere Urlaubsadresse:

Die Villa von James Bond-Erfinder Ian Fleming ist voller Geschichten und lädt ein zum entspannten

Leben am Meer inmitten üppiger Vegetation

Kein gewöhnliches Urlaubsdomizil, sondern eine Ansammlung

von 49 Villen, Cottages und Hütten, die in den tropischen

Gärten entlang einer Lagune und an den Stränden verstreut

stehen: Das „GoldenEye“ unterscheidet sich von vielen

anderen Unterkünften. Hier wurden Geschichten geschrieben

und Geschichte gemacht. Ian Fleming zog nach Jamaika,

nachdem er vom Geheimdienst der Royal Navy geschickt

wurde. Er war so von der Schönheit des Ortes fasziniert, dass

er dort sein Ferienhaus bauen ließ, das er „GoldenEye“ nannte

und dort alle 14 James Bond Romane.

The GoldenEye is different from most other accommodation. Stories

were written and history was made here. Ian Fleming moved to

Jamaica after he was sent here by the Royal Navy’s intelligence service.

He was so captivated by the beauty of the place that he had his holiday

house, which he named GoldenEye, built here, and this is where

he wrote all 14 James Bond novels.

www.goldeneye.com/exclusives/

© Fotos: Golde Eye


42 b | finest travel news

Luxuserlebnis

mit ibizenkischem Flair

Das 7Pines Resort Ibiza, Teil der exklusiven Destination by Hyatt Kollektion, startet am

29. April 2022 mit vielen Neuerungen in die kommende Saison

Michelin-Sterneköche zu Gast im The View, die Erweiterung

des Cone Clubs und der Pershing Yacht Terrace sowie ein

neues Tex-Mex-Food-Truck-Menü sind kulinarische

Highlights. Außerdem Besuche von renommierten Ayurvedaund

Yogapraktikern und ein neuer Pop-up Fashion Shop von

Virginia Vald Ibiza im Cone Club.

Gelegen am Rande eines Pinienhains an den Klippen der

Westküste Ibizas, offeriert das 7Pines Resort Ibiza ein lässiges

Luxuserlebnis mit ibizenkischem Flair. Das All-Suite

Resort mit seinen weiß getünchten Häusern im Ibicenco-

Stil verkörpert die unverwechselbare Ästhetik der weißen

Insel. Das Resort bietet seinen Gästen in seinen 185 geräumigen

Suiten eine entspannte Interpretation von Luxus,

uneingeschränkte Privatsphäre und eine wunderschöne

Umgebung. Abgerundet wird das Angebot des Resorts

durch außergewöhnliche Gastronomiekonzepte,

ein umfassendes Spa- und Wellness-Angebot und

einen unvergleichlich diskreten, personalisierten

Service.

Durch kulturelles Einfühlungsvermögen werden un-

erwartete Erlebnisse und purer Genuss geschaffen, die

die Zeit vergessen machen. Mit dem ersten Resort,

das 2018 an der Westküste Ibizas eröffnet wurde und

einem kommenden Resort im Nordosten Sardiniens

im Sommer 2022, bieten 7Pines Hotels & Resorts

eine Kombination aus entspanntem Luxus und stilvoller

Atmosphäre an glamourösen Orten.

Your Hideaway on the White Isle

7Pines Resort Ibiza nestles in a pine grove on the cliffs of the

west coast of Ibiza between Cala Conta and Cala Codolar.

With unobstructed views of the Mediterranean Sea and the

magical rocky island of Es Vedrà, it is a truly unique location

on the white isle and a prime vantage point to enjoy a memorable

sunset.The all suite resort spreads over an area of 56 000 m 2 of

an Ibizan inspired village of whitewashed houses with 185 suites,

3 restaurants and 3 bars, a spa and wellness centre, 3 pools, a

Kids’ Club and 2 Pershing Yachts available for charter.

www.7pines-ibiza.com

© Fotos: 7Pines Resort Ibiza


Lecker und Gesund.

Es schmeckt mir einfach (viel) besser...

Und ich schleppe keine Flaschen mehr!

Sehen Sie selbst, wie Sie bis zu 85 % der Kalkablagerungen

vermeiden können

Ein Whirlator® sorgt durch eine patentierte Wirbelkammer-

Technologie für ca. 80-90% weniger Kalkablagerung und

weicheres Wasser. Verwirbelung ist ein Prinzip aus der Natur,

dass weder Chemie noch elektrische Magnetfelder braucht.

Die wertvollen Mineralien wie Calcium und Magnesium bleiben

im Wasser erhalten. So entsteht beste Trinkwasserqualität.

Erleben Sie nachhaltige Wasseraufbereitung.

Ohne Chemie! Ohne Folgekosten! Wartungsfrei!

Einfacher, platzsparender Einbau!

www.mypurewater.de


44 b | finest health

Frühwarnsystem für zurückkehrende

Tumoren bei Kindern

Wissenschaftler vom Deutschen Konsortium für Translationale Krebsforschung (DKTK) haben haben mit

Hilfe modernster molekularbiologischer Verfahren eine Möglichkeit gefunden, aus DNA-Fragmenten ein

schonendes Verfahren zur Früherkennung zurückkehrender Tumore für die klinische Praxis zu finden.

Neuroblastome sind bösartige Tumoren, die vorwiegend

bei Säuglingen und Kleinkindern auftreten. Sie

entstehen aus Zellen des embryonalen Nervensystems und

bilden sich meist an der Wirbelsäule oder der Nebenniere.

Die Erkrankung verläuft sehr unterschiedlich. Etwa die

Hälfte der Neuroblastome sind besonders aggressiv und

können nach einer Therapie wieder auftreten. Dann sind

die Überlebensaussichten der Patienten sehr gering.

Neuroblastome entlassen DNA-Fragmente ins Blut der

Patienten. Diese Erbgutschnipsel können einen möglichen

Krankheitsrückfall frühzeitig anzeigen. Außerdem

geben sie Hinweise auf Veränderungen in bestimmten

krebstreibenden Genen. Das haben Wissenschaftlerinnen

und Wissenschaftler vom Deutschen Konsortium für

Translationale Krebsforschung (DKTK), am Partnerstandort

der Charité Berlin, mit Hilfe modernster molekularbiologischer

Verfahren herausgefunden. Sie gehen davon

aus, dass sich dieses Prinzip als schonendes Verfahren zur

Früherkennung zurückkehrender Tumoren in der klinischen

Praxis einsetzen lässt.

Früherkennung

Ausgelöst wird das erneute Wachsen durch eine geringe

Anzahl von Tumorzellen, die die Therapie überleben. Diese

so genannte minimale Resterkrankung frühzeitig zu erkennen

– möglichst noch bevor sie zu Rückfällen führen

kann – kann die weitere Prognose der betroffenen Kinder

verbessern. Voraussetzung dafür ist eine kontinuierliche

Überwachung mithilfe schonender Diagnostikmethoden,

denn mehrere chirurgische Eingriffe zur Gewebeentnahme

in Serie wäre für die Kleinen viel zu belastend. »Eine vielversprechende

Alternative zur Gewebeanalyse bilden sogenannte

Flüssigbiopsien, auch unter dem englischen Begriff

Liquid Biopsy bekannt, die minimalinvasiv, also beispielsweise

durch eine Blut- oder Liquorprobe der Patienten, gewonnen

werden«, erklärt Kinderärztin Hedwig Deubzer vom DKTK-

Partnerstandort an der Berliner Charité. Mit ihrem Team

forscht sie an solchen Verfahren.

Das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) ist

mit mehr als 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

die größte biomedizinische Forschungseinrichtung in

Deutschland. Über 1.300 Wissenschaftlerinnen und

Wissenschaftler erforschen im DKFZ, wie Krebs entsteht,

erfassen Krebsrisikofaktoren und suchen nach

neuen Strategien, die verhindern, dass Menschen an

Krebs erkranken.

Neuroblastomas are malignant tumours which occur predominantly

in babies and small children, Around half of neuroblastomas are

particularly aggressive and can recur after therapy. They release fragments

of DNA into the patient’s blood and cerebrospinal fluid. These

fragments of genetic material can indicate a possible recurrence of the

disease at an early stage, and also provide indications of changes in

certain cancer driver genes. Scientists from the German Consortium

for Translational Cancer Research (DKTK), a partner location at

the Charité Berlin, have determined this with the help of state-ofthe-art

biomolecular techniques. They predict that this principle can

be applied as a conservative method for early detection of recurring

tumours.


Medizinische Exklusiv-Zahncreme

anzeige

Die medizinische Exklusiv-

Zahncreme für natürlich

weiße Zähne

Hier ein Kaffee, dort eine Tasse

Tee, Zigaretten und abends

noch ein Rotwein: Der Tag hinterlässt

Spuren in Form von Zahnverfärbungen

und Belägen. Da hilft nur regelmäßige

Zahnpflege. Doch viele Zahncremes

wirken wie Schmirgelpapier, entfernen

zwar Beläge, hinterlassen aber

»aufgekratzte« raue Oberflächen, an

denen neue Beläge dann noch besser

haften. Das spürt man besonders

bei Kunststofffüllungen, Kronen,

Implantaten und an sowieso schon

sensiblen Zahnhälsen. Das tut allein

beim Gedanken weh, genauso wie die

Vorstellung, dass ein Juwelier Ihr wertvolles

Goldkollier mit Drahtbürste,

Stahlwolle und Scheuerpulver behandelt.

Würde er natürlich nie tun, denn

Gold ist ziemlich weich und die Kette

wäre hinterher hinüber. Also bedient

sich der Experte eines anderen Prinzips,

des sogenannten Poliereffektes. Dabei

kommen besondere Kügelchen zusammen

mit dem Gold in ein Gefäß,

das kurz geschüttelt wird und fertig.

Das Gold glänzt wie neu. Und genau

nach diesem Putzprinzip funktioniert

die exklusive medizinische Zahncreme

Pearls & Dents aus dem Hause Dr.

Liebe in Leinfelden-Echterdingen.

Ihr patenter Trick sind kleine, weiche

Pflegeperlen auf Naturbasis, die

Zahnbeläge beim Putzen einfach wegrollen.

Die neuen Perlen sind zu 100 %

natürlich und zu 100 % biologisch

abbaubar. So kann Pearls & Dents auf

die üblichen Schleif- und Bleichstoffe

verzichten, schafft aber trotzdem sogar

bei Rauchern und Tee-, Kaffee- und

Rotweintrinkern wahre Wunder. Und

das Schöne: Selbst Personen mit empfindlichen

Zähnen und Füllungen genießen

ein völlig neues Pflegegefühl,

Tag für Tag. Neben der hocheffektiven

Reinigung und ultrasanften Pflege loben

Zahnärzte auch die enthaltene

Fluorid-Kombination aus Amin- und

Natriumfluoriden, die den Zahnschmelz

härtet und Karies nachhaltig vorbeugt,

das Xylitol, das die Belagsbildung

hemmt sowie die Kombination aus

Provitamin B5, feinen ätherischen Ölen

und Kamillenblütenextrakten. Pearls &

Dents – die medizinische Exklusiv-

Zahncreme ist mit neuer Rezeptur

ohne Titandioxid in allen Apotheken

und Zahnarztpraxen erhältlich.

The first medicinal toothpaste

with natural pearl

system

A cup of coffee here, a cup of tea there, a

few cigarettes, and then a glass of red wine

in the evening: The traces of the day are

left in the form of dental discolouration and

plaque. Only regular dental hygiene can

stop this. The exclusive medicinal toothpaste

Pearls & Dents from the company

Dr. Liebe in Leinfelden-Echterdingen uses

a special cleaning principle. Its patented

trick are small, soft, natural-based cleaning

pearls that simply roll away plaque during

brushing. The new pearls are 100% natural

and 100% biodegradable. This means

that Pearls & Dents can do without the

usual abrasives and whiteners.

Hocheffektive,

ultrasanfte

Mundpflege mit

Natur-Perl-System

Besonders zu empfehlen

➜ für natürlich weiße Zähne

➜ bei erhöhter Belagsbildung

(Nikotin, Kaffee, Tee, Rotwein)

➜ für Spangenträger

➜ bei Kronen und Zahnersatz

➜ für die 3 x tägliche Zahnpflege

In allen Apotheken erhältlich.

Dr. Liebe Nachf. GmbH & Co. KG

D-70746 Leinfelden-Echterdingen

www.pearls-dents.de


46 b | finest health

Kommt der Herzinfarkt

wie aus heiterem Himmel?

von PROF. DR. MED. UWE NIXDORFF

Die rhetorische Frage wird seit Jahren von der Deutschen

Herzstiftung gerne so gestellt. Nahezu jeder kennt

jemanden, der ohne Vorwarnsymptome – sog. Prodromi –

plötzlich umfällt und tot ist. Dieses tragische Ereignis wird

»plötzlicher Herztod« genannt und hat so gut wie immer

einen Herzinfarkt zur Grundlage. Die hier gestellte Frage

ist damit zu bejahen und die Kolumne damit erledigt.

Aber nein, …, denn nur das, was man weiß, macht einen

auch »heiß«; d.h. bringt einen zu potentiellen präventiven

Erkenntnissen, die angetan sind, sein Leben in

Qualität und Quantität zu optimieren. Schließlich soll

es uns nicht so gehen wie Kim Fixx, ein ambitionierter

Marathonläufer der 60er Jahre, der damals auch den

Stadtmarathon entwickelt hatte und der mit 56 Jahren

während des Marathons tot umfiel. Ironischerweise waren

seine Herzkranzarterien voller Cholesterineinlagerungen,

sogenannten Plaques.

Das Dilemma wird weiter deutlich, wenn wir das sog. epidemiologische

Rose-Paradox anschauen (1). Es ist nämlich

zwar gut nachvollziehbar, dass die Rate eines plötzlichen

Herztodes mit dem Schweregrad einer Herzkrankheit

korreliert, aber wenn die absolute Rate des plötzlichen

Herztodes betrachtet wird, so »qualifiziert« sich die

große Anzahl an Menschen nicht durch eine vorausgegangene

Herzkrankheit. Nein, es ist die »unauffällige«

Gesamtbevölkerung, die es plötzlich treffen kann. In präventivmedizinischer

Hinsicht kann es nicht mehr darum

gehen, dass nur symptomatische Menschen die ärztliche

Aufmerksamkeit erhalten.

Seit ca. 20 Jahren ist der pathophysiologische, also seitens

der Krankheitslehre erklärbare Hintergrund der

sog. Atherosklerose, diese Gefäßwandverdickung und

-verkalkung, gut geklärt. Es ist nämlich eine stille, unterschwellige

Entzündung (»silent inflammation«) des

Körpers (2), die durch Übergewicht, fehlende Bewegung,

Rauchen, aber auch traditionelle Risikofaktoren wie

Bluthochdruck, Diabetes mellitus und insbesondere

Fettstoffwechselstörungen mit erhöhtem LDL (»bösem«)

Cholesterin induziert wird. Es entstehen sog. atherosklerotische

Plaques, die zuerst gar nicht den Blutstrom blockieren,

da sie noch flach sind.

Die Menschen – wir sprechen gar nicht von Patienten –

werden damit auch nicht symptomatisch und sind oft

kaum in üblichen medizinischen Untersuchungen außer

bei bildgebenden Verfahren wie CT erkennbar (3).

Und plötzlich – eben wie aus heiterem Himmel – kann

es z.B. durch akuten Stress oder eine Blutdruckkrise zum

Einriss, einer Ruptur, kommen. Diese wirkt sich auf das

Gerinnungssystem wie eine akute, äußere Verletzung aus.

Nur bei letzterer ist die Gerinnselbildung gut, da sich

die Wunde verschließt und verheilt; im Gefäß drinnen

ist sie schlecht, denn das Gerinnsel verschließt das Gefäß.

Wenn dies in einer Herzkranzarterie passiert, wird der

Herzmuskel akut nicht mehr mit Blut versorgt und es ist

ganz plötzlich ein Herzinfarkt eingetreten (4).

Die Konsequenz dieser Erkenntnisse kann nur sein, dass

man nicht auf die Symptomatik wartet, die nicht selten

initial tödlich ist. Es sollten die sog. kardiovaskulären


Risikofaktoren allesamt erkannt werden. Diese können

in einem sog. Score (5) in ihren prognostischen Bedeutungen

verrechnet werden und es entsteht ein prozentuales

Gesamtrisiko eines zu erwartenden Herzinfarktes.

Weiterhin können erste Veränderungen mit modernen diagnostischen

Methoden wie moderner Bildgebung erkannt

werden. Aus diesen Erkenntnissen erwächst dann eine personalisierte

Beratung zum Lebensstil, teilweise auch schon

Medikamenten oder Supplementierungen, die in belegter

Weise die Prognose sehr gut verbessern können (5).

In diesem Sinn: Bleiben Sie gesund und vital!

Does a heart attack come out of the blue?

by PROF DR UWE NIXDORFF

The German Heart Foundation has been asking this question

for years. Pretty much everyone knows someone who, with

no warning symptoms – known as prodromes – has suddenly

keeled over, dead. This tragic event is referred to as Sudden

Cardiac Death, and is almost always the result of a heart

attack. So, the question asked above is answered and this article

is complete.

But no … because unless you know there is a problem, you

can’t do anything about it; that is, when you know something

is wrong you can instigate preventative measures so as

to improve both the quality and the length of your life. After

all, we don’t want to be like Jim Fixx, an ambitious marathon

runner in the 1960s who was instrumental in the development

of the city marathon, and who dropped dead while running at

the age of 56. Ironically his coronary arteries were filled with

cholesterol deposits, or plaques.

The dilemma becomes even more apparent if we look at what is

known as the Rose paradox in epidemiology (1). Although it

is easy to understand the correlation between the rate of sudden

cardiac death and the degree of severity of a heart condition, if

the absolute rate of sudden cardiac death is taken into account,

the majority of people are not “qualified” by a previous heart

condition. It is, instead, the entire “unremarkable” population

who can be suddenly affected. When it comes to preventative

medicine, it can no longer be an issue of medical attention being

The pathophysiological

history, that is the background

that can be explained

by the pathology, of atherosclerosis

(thickening and tion of the vascular wall) has been

calcifica-

well understood for some 20 years.

It is, in fact, a silent inflammation

of the body (2), which is induced by

being overweight, lack of exercise, and

smoking, as well as traditional risk factors

such as high blood pressure, diabetes mellitus

and, in particular, lipometabolic disorders with elevated

LDL (“bad”) cholesterol. Atherosclerotic plaques develop, but

initially these do not block the blood flow because at this stage

they are flat.

These people – we are not even talking about patients – do

not become symptomatic, and the problem is extremely hard

to detect in normal medical examinations; perhaps only with

direct imaging such as a CT (3). Then suddenly – out of the

blue – a rupture can occur; caused, for example, by acute stress

or a blood pressure crisis. This has the same effect on the coagulation

system as an acute external injury. While the latter is

good, because clot formation closes and heals the wound, a clot

inside a vessel is bad, because it closes the vessel. If this happens

in the coronary artery, there is no longer a blood supply

to the heart muscle and this leads to a sudden heart attack (4).

given only to

symptomatic

people.

The only possible conclusion to be drawn by these findings is

that people should not wait for symptoms, which are often fatal

the first time they appear. It is essential that all cardiovascular

risk factors are recognised. A score (5) can be used to calculate

the prognostic significance of each factor and determine the

total percentage risk of a heart attack occurring. State-of-the-art

diagnostic methods such as modern imaging can also be used to

detect early changes. The findings can be followed by personal

lifestyle counselling and, in some cases, also by medication or

supplements, which have been proven to greatly improve the

prognosis (5)

Referenzen

1. Huikuri HV, Castellanos A, Myerburg RJ. Sudden death due to cardiac arrhythmias. N Engl J Med 2001; 345:1473-82

2. Libby P, Ridker P, Maseri A. Inflammation and atherosclerosis. Circulation 2002; 105:1135-43

3. Nixdorff U, Achenbach S, Bengel F, et al. Imaging in cardiovascular prevention. The ESC Textbook of Preventive Cardiology. Oxford Press 2016; pp 54-76

4. Naghavi M, Libby P, Falk E, et al. From vulnerable plaque to vulnerable patient: a call for new definitions and risk assessment strategies: Part I. Circulation 2003; 108:1664-72

5. Visseren FLJ, Mach F, Smulders YM, et al. 2021 ESC Guidelines on cardiovascular disease prevention in clinical practice. Eur Heart J 2021; 42:3237-337


FREUDE

ist die einfachste Form der Dankbarkeit.

Karl Barth

2020/1

sos-kinderdoerfer.de


Fête de la

Musique

ist s

© Foto: München Tourismus, Tommy Lösch

Bierkutscher auf dem Oktoberfest

© Foto: Daniel Vatamanu / Dv image Foto&Video

Sofitel, La Niut 2022

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause fand

endlich wieder eine Fête de la Musique mit

der Abendveranstaltung La Nuit im Sofitel

München Bayerpost statt. Erstmals 1982 als

Straßenfest in Paris veranstaltet, wird die Fête

inzwischen international gefeiert. Getreu seiner

französischen Wurzeln als Luxusmarke von

Accor wird auch im Sofitel jährlich im Juni

die französische Kultur gefeiert. Rund 160 geladene

Gäste gaben sich an einem traumhaften

Sommertag dem französischen Lebensgefühl

hin und ließen sich von der Band Jeanne D'azz

und DJ Yaniv ins abendliche Paris entführen.

Auch für das leibliche Wohl der Gäste wurde

mit köstlichen kulinarischen Kreationen

und aufregenden Drinks wie dem MUNiG

- Munich Premium Gin von Jochen Zeyher

und Thomas Kurzenberger gesorgt. Das Sofitel

München Bayerpost bot für das Event eine

prächtige Kulisse: Das historische Gebäude

mit modernster Innenarchitektur hinter einer

wilhelminischen Fassade beeindruckt mit

339 eleganten Zimmern, 57 Suiten und 20

Tagungsräumen und kann mit einem einzigartigen

Verständnis der französischen »art de

vivre« aufwarten. www.sofitel-munich.com

© Foto: Renate Ziegler

Das Münchener Oktoberfest

Es kann nur ein Oktoberfest geben und zwar in München! Nach

den krisengeplagten Jahren 2020 und 2021 findet das beliebteste

Volksfest Deutschlands, ja vielleicht sogar der ganzen Welt, endlich

wieder statt. Die Wiesn 2022 ist das 187. Oktoberfest und

wird vom 17. September bis zum 3. Oktober stattfinden. Wie

in jedem Jahr werden Besucher*innen aus aller Herren Länder

erwartet, das bayerische Oktoberfest ist längst Weltmarke. Der

Festaufbau läuft schon seit dem 20. Juni.

Wann? 17.09. - 3.10.2022

Wo? Theresienwiese, München

www.oktoberfest.de

»Carmina Burana« beim Open Air Sommer

Im Rahmen des Münchner Open Air Sommers wird Carl Orffs

Meisterwerk »Carmina Burana« im Brunnenhof der Residenz

aufgeführt. Mitreißende Rhytmen und faszinierende Melodien

erwarten das Publikum am 15. August bei einem unvergleichlichen

Klassik-Erlebnis.

Wann? 15.08.2022

Wo? Brunnenhof, München

Carmina Burana im Brunnenhof

www.kulturgipfel.de


FREIZEIT AUF DEM WASSER

Den Hamburger Hafen in einem schwimmenden Haus erleben

Die schönsten Tage des Jahres in einem schwimmenden Haus zu verbringen, ist

eine besondere Erfahrung. Möglich ist dies in Hamburgs Bestlage: Im City Sporthafen

liegt der Floating Homes B-Type, ein zweigeschossiges Haus mit großer

Terrasse, Panoramafenstern und einem begehbaren Skydeck – in direkter Nachbarschaft

zur Elbphilharmonie. Buchen Sie jetzt Ihr einzigartiges Hafenerlebnis.

www.floatinghomes.de

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!