04.08.2022 Aufrufe

Programmbroschüre 5. Deutscher Winterwandertag 2023

Unter dem Dach des Deutschen Wanderverbandes organisieren die vier Ochsenkopfgemeinden Bischofsgrün, Fichtelberg, Mehlmeisel und Warmensteinach gemeinsam mit dem Fichtelgebirgsverein (15.000 Mitglieder in 52 im Fichtelgebirge und Steinwald gelegenen Ortsvereinen) vom 18.01. bis 22.01.2023 den 5. Deutschen Winterwandertag. Die Region Fichtelgebirge bekommt damit erneut die Gelegenheit, sich Besuchern aus Deutschland und den Nachbarländern vorzustellen. Im Mittelpunkt des vielfältigen Programms stehen neben den klassischen Winterwandertouren, Gesundheits- und Heil-klimawanderungen auch die beliebten Schneeschuhwanderungen und die Skitouren.

Unter dem Dach des Deutschen Wanderverbandes organisieren die vier
Ochsenkopfgemeinden Bischofsgrün, Fichtelberg, Mehlmeisel und Warmensteinach gemeinsam mit dem Fichtelgebirgsverein (15.000 Mitglieder in 52 im Fichtelgebirge und Steinwald gelegenen Ortsvereinen)

vom 18.01. bis 22.01.2023 den 5. Deutschen Winterwandertag.

Die Region Fichtelgebirge bekommt damit erneut die Gelegenheit, sich Besuchern
aus Deutschland und den Nachbarländern vorzustellen. Im Mittelpunkt des vielfältigen Programms stehen neben den klassischen Winterwandertouren, Gesundheits- und Heil-klimawanderungen auch die beliebten Schneeschuhwanderungen und die Skitouren.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

5. DEUTSCHER

WINTERWANDERTAG

2023

18. - 22. JANUAR

Bischofsgrün

Fichtelberg

Mehlmeisel

Warmensteinach

winterwandertag-ochsenkopf.de


Perfekt für Ihren

WINTERURLAUB

PARTNERBETRIEB

5. DT. WINTERWANDERTAG 2023

95 Zimmer mit Panoramablick auf Bischofsgrün und den Ochsenkopf

Restaurant „Frankenkrone“, rustikales Stüberl, Sonnenterrasse

Hallenbad (16x5m), Finnische Sauna & Erlebnisdusche, Infrarotkabine

Tischtennisplatte, Kegelbahn, Billardtisch

Wanderungen direkt ab Hotel, hoteleigener Wanderführer

HOTEL KAISERALM GMBH . FRÖBERSHAMMER 31 . BISCHOFSGRÜN

09276- 800 . INFO@KAISERALM.DE . KAISERALM.DE


3 ______

Grußworte

Grußwort des Präsidenten

des Deutschen Wanderverbandes

zum 5. Deutschen Winterwandertag

Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,

vom 18. bis 22. Januar 2023 veranstaltet der Deutsche

Wanderverband (DWV) den 5. Deutschen Winterwandertag im

Fichtelgebirge.

Damit ist die Region – eine der schneesichersten Deutschlands –

bereits zum zweiten Mal Gastgeberin dieser großartigen

Veranstaltung. Ich bin mir sicher, dass die Gäste danach ebenso

zufrieden nach Hause fahren werden wie im Jahr 2018, als der

Fichtelgebirgsverein zusammen mit den Ochsenkopfkommunen

Bischofsgrün, Fichtelberg, Mehlmeisel und Warmensteinach den

3. Winterwandertag organisierten.

Wie damals könnte das Programm 2023 kaum attraktiver sein.

Vom Eröffnungsabend, für den Ministerpräsident Dr. Markus Söder

sein Kommen angekündigt hat, über die vielen Gelegenheiten, bei

Schneeschuh- und Skitouren oder Winterwanderungen und dem

DWV-Gesundheitswandern© aktiv zu werden, bis hin zur Abschlussveranstaltung

auf dem zum Winterdorf gestalteten Rathausplatz

in Warmensteinach. Empfehlen möchte ich auch den Familientag

am 21. Januar. Für diesen Tag haben sich der Fichtelgebirgsverein

und der Naturpark Fichtelgebirge Besonderes einfallen lassen. Eine

spannende Tierspurensuche, selbst gemischtes Vogelfutter oder

eine Reise durchs Schneelabyrinth werden die Teilnehmenden

begeistern.

Nicht zuletzt wird der Winterwandertag viele DWV-Mitglieder

ins Fichtelgebirge führen. Ihnen wie allen anderen Gästen der

Veranstaltung wünsche ich tolle Begegnungen und viel Spaß!

Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß

Präsident des Deutschen Wanderverbandes


Schirmherr Dr. Markus Söder

Grußwort des Bayerischen Ministerpräsidenten

Dr. Markus Söder zum

5. Deutschen Winterwandertag

vom 18. bis 22. Januar 2023

Einen herzlichen Gruß in die Erlebnisregion Ochsenkopf!

Im Wanderland Bayern gibt es viele großartige Wandergebiete.

Eines der schönsten ist das Fichtelgebirge. Die Erlebnisregion am

Ochsenkopf zählt zu den Schätzen Oberfrankens.

Viele Wanderer kennen das Fichtelgebirge bereits. Die Landschaft

hat einen unverwechselbaren Reiz. Sie bietet weite Blicke und tiefe

Täler, ist geprägt durch Wälder, Felsen und Quellen. Im Winter ist

sie weitgehend schneesicher. Freigeräumte und gesicherte Wege

laden dann zu Touren ein. Zur Pflege des ausgedehnten Wegenetzes

leistet der Fichtelgebirgsverein, der auch der Ausrichter dieses

5. Deutschen Winterwandertages ist, einen hervorragenden Beitrag.

Er verdient dafür Dank und Anerkennung.

Ein Winterwandertag im Fichtelgebirge bietet nicht nur

Wanderungen In der frischen Luft Oberfrankens. Er ist insgesamt

ein Ereignis zum Wohlfühlen. Im Fichtelgebirge findet man

Thermen, vielfältige Übernachtungs- und Einkehrmöglichkeiten

und dazu eine erstklassige regionale Küche. So werden die

Teilnehmer des Winterwandertages die Erlebnisregion Ochsenkopf

im Januar genießen und dabei vielleicht neugierig werden auf eine

Rückkehr im Sommer oder Herbst.

Herzlich willkommen in Oberfranken!

Dr. Markus Söder

Der Bayerische Ministerpräsident

4 _____


5 ______

Grußworte

Grußwort von Landrat

Florian Wiedemann zum

5. Deutschen Winterwandertag

im Fichtelgebirge

Liebe Landkreisbürgerinnen und Landkreisbürger,

liebe Gäste,

jede Jahreszeit bringt ihre völlig individuellen und unterschiedlichen

Freizeitangebote für unser Fichtelgebirge mit sich.

In den Wintermonaten zählen dabei für Viele sicherlich Skifahren,

Rodeln und Snowboarden zu den absoluten Highlights.

Vom 18. bis 22.01.2023 rückt beim 5. Deutschen Winterwandertag

vor allem aber das Wandern in den Fokus. Auf den weitverzweigten

Wegenetzen durch unsere vier Fichtelgebirgsgemeinden Bischofsgrün,

Fichtelberg, Mehlmeisel und Warmensteinach kann unsere

reizvolle und schneebedeckte Landschaft dabei aus ganz anderen

Perspektiven erkundet und bestaunt werden.

Mein besonderer Dank gilt an dieser Stelle dem Fichtelgebirgsverein

mit allen Mitwirkenden und Organisatoren, ohne die ein solches

Ereignis nicht durchführbar wäre.

Dem 5. Deutschen Winterwandertag wünsche ich einen guten

und unfallfreien Verlauf sowie bestes Wanderwetter. Haben Sie

eine schöne Zeit und lassen Sie sich von der Schönheit und den

Möglichkeiten unseres Fichtelgebirges begeistern!

Mit besten Grüßen

Ihr

Florian Wiedemann

Landrat


Herzlich willkommen...

Liebe Heimat- und Wanderfreunde!

Die Erlebnisregion Ochsenkopf im Fichtelgebirge mit ihren

Gemeinden Bischofsgrün, Fichtelberg, Mehlmeisel und Warmensteinach,

sowie der Fichtelgebirgsverein e.V. freuen sich, Gastgeber

für den 5. Deutschen Winterwandertag des Deutschen Wanderverbandes

zu sein.

Mit den höchsten Erhebungen Frankens, dem Schneeberg (1.051 m)

und dem Ochsenkopf (1.024 m), bietet die Wander- und Wintersportregion

im Norden Bayerns ideale Voraussetzungen für diese

herrliche Veranstaltung. Nach der erfolgreichen Durchführung des

3. Deutschen Winterwandertages 2018 haben wir wiederum ein

abwechslungsreiches Wander-/Rahmenprogramm für Sie gestaltet,

das kaum Wünsche offenlässt. Dazu zählen geführte Winterwanderungen,

Schneeschuhtouren für Anfänger und Fortgeschrittene,

Heilklimawanderungen und Tourenskigehen. Bei den

erstmals durchgeführten „Instawalks“ stehen sowohl Sonnenaufgangs-

wie auch Sonnenuntergangstouren auf dem Programm.

6 _____


7 ______

Neben diesem mehr als abwechslungsreichen Bewegungs- und

Wanderangebot hat die Region ein reichhaltiges Rahmenprogramm

vorbereitet. Das Thema Familie werden wir neben den normalen

täglichen Angeboten ganz besonders am Samstag, 21.01.2023,

beim Familientag herausstellen. Einzelheiten können Sie auf den

nächsten Seiten nachlesen.

Ausgangsort wird jeweils die Gemeinde sein, in der Sie während des

Aufenthaltes wohnen. Die Regionalbuslinien 329 und 369 verbinden

die vier Orte der Erlebnisregion Ochsenkopf. Zusätzliche Busse

bringen Sie bequem zur gewünschten Veranstaltung.

Mit Wanderplakette, zum 5. Deutschen Winterwandertag gibt es

ein exklusives Winter-Schlauchtuch mit einen angenähten Polar

Fleece, und den jeweiligen Tagestickets ist die Nutzung dieser

Verbindungen kostenfrei.

Gemeinsam hoffen wir auf winterliches Wetter, damit die

Winterwandertage vom 18. bis 22.01.2023 in der Erlebnisregion

Ochsenkopf ein für Sie unvergessliches Wandererlebnis werden.

Schon jetzt danken wir allen Helferinnen und Helfern auf das Herzlichste,

ohne sie wäre die Vorbereitung und Durchführung dieser

herausragenden Veranstaltung nicht möglich.

Auf Ihren Besuch freuen sich die Bürgermeister der Erlebnisregion

Michael Schreier Sebastian Voit Franz Tauber Axel Herrmann

Bischofsgrün Fichtelberg Mehlmeisel Warmensteinach

und der Hauptvorsitzende des Fichtelgebirgsvereins e.V.

Rainer Schreier


Informationen & Organisatorisches

Als Veranstalter möchten wir für alle Teilnehmer einen

reibungslosen Ablauf gewährleisten und bitten Sie daher, die

folgenden Hinweise zu beachten!

Bitte melden Sie sich möglichst frühzeitig zu den geplanten

Programmpunkten an:

auf dem Postweg mit der Anmeldekarte (siehe Seite 31),

online unter www.winterwandertag-ochsenkopf.de

oder per E-Mail: info@winterwandertag-ochsenkopf.de

Beim Kauf des Wanderabzeichens (Erläuterung siehe Seite 10)

sind folgende Leistungen kostenfrei:

• Wanderungen

(mit Ausnahme der Leihgebühr für die evtl. notwendige Ausrüstung sowie der

Eintritt in die Therme und der Fahrpreis für die Rückfahrt bei der Schneeschuhwanderung

Nr. B51)

• Abendveranstaltungen

(inkl. Eintritt für den Eröffnungs- und Abschlussabend sowie Bustransfer)

• Öffentlicher Personennahverkehr der Linien 329 und 369

Beim Kauf eines Tagestickets gelten diese Vergünstigungen für den

jeweiligen Tag.

Die Ausflugsfahrten des Rahmenprogrammes sind kostenpflichtig

(siehe Rubrik Rahmenprogramm).

Bei nicht ausreichender Beteiligung oder aus witterungsbedingten Gründen und/oder

neuer gesetzlicher Corona-Verordnungen können einzelne Veranstaltungen entfallen.

Es bestehen keine Anrechte auf Kostenerstattung, z. B. für die im Vorfeld geliehene

Ausrüstung, oder auf Schadensersatzansprüche für den Fall, dass Wanderungen

abgesagt werden müssen.

Alle Angaben im Programmheft sind ohne Gewähr. Wir empfehlen Ihnen, sich vor

Beginn des 5. Deutschen Winterwandertages 2023 zu möglichen Programmänderungen

zu informieren. Entweder unter www.winterwandertag-ochsenkopf.de

oder vor Ort in den Tourist Informationen der Erlebnisregion Ochsenkopf.

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen geschieht grundsätzlich immer auf eigene

Gefahr. Weder die Veranstalter, die Organisatoren noch die Wanderführer haften für

Personen-, Sach- oder Vermögensschäden.

Öffentlicher Personennahverkehr

8 _____

Die Regionalbuslinien 329 und 369 verbinden die vier Orte der

Erlebnisregion Ochsenkopf während des Winterwandertages.

Busfahrpläne erhalten Sie kostenlos in den örtlichen Tourist

Informationen. Sie finden sie auch auf der Internetseite:

www.winterwandertag-ochsenkopf.de/anreise.de


9 ______

Wichtige Adressen

Die örtlichen Tourist Informationen stehen Ihnen während des

Winterwandertages für Fragen zum Programm, zu Unterkünften

und allgemeinen Informationen zu folgenden Öffnungszeiten gerne

zur Verfügung:

Kur- und Tourist Information Bischofsgrün

Jägerstr. 9 | 95493 Bischofsgrün

Mi. bis Sa. von 8:00 - 18:00 Uhr, So. von 8:00 - 16:00 Uhr

0 92 76 / 12 92

Tourist Information Fichtelberg

Gablonzer Str. 11 | 95686 Fichtelberg

Mi. von 8:00 -15:00 Uhr, Do. von 8:00 - 17:30 Uhr,

Fr. von 8:00 - 14:00 Uhr, Sa. und So. von 9:00 - 14:00 Uhr

0 92 72 / 9 70 32

Tourist Information Mehlmeisel

Rathausplatz | 95694 Mehlmeisel

Mi. von 8:00 -15:30 Uhr, Do. von 8:00 - 17:30 Uhr,

Fr. von 8:00 - 14:00 Uhr, Sa. und So. von 9:00 - 14:00 Uhr

0 92 72 / 9 79 13

Tourist Information Warmensteinach

Matthäus-Herrmann-Platz 307 | 95485 Warmensteinach

Mi. bis Fr. von 8:00 - 17:00 Uhr

Sa. + So von 9:00 - 14:00 Uhr

0 92 77 / 14 01


Bitte vorzeigen. Vergünstigungen mit dem Tagesticket

siehe Programmheft (ab Seite10)

Weitere Infos: winterwandertag-ochsenkopf.de

Abzeichen + Preise 2023

Das Abzeichen zum 5. Deutschen

Winterwandertag ist ein exklusives

Winter-Schlauchtuch mit

angenähtem Polar Fleece.

Das Motiv des Bandanas prägt der

Asenturm am Ochsenkopfgipfel,

Aussichtspunkt und Gaststätte

des Fichtelgebirgsvereins.

5,00 €

TAGES-TICKET

MITTWOCH - 18.01.2023

Preisliste für den 5. Deutschen Winterwandertag

Bandanapreis:

(einmalig, gilt für alle Tage)

10,00 €

Tagesticket:

(erhältlich an allen Tagen)

5,00 €

Verkauf in den örtlichen Tourist Informationen.

Für Kinder unter 14 Jahren ist die Teilnahme kostenfrei.

Bandanas können auch vorab bequem online, per Fax oder E-Mail

oder mit dem Anmeldeformular (ab Seite 31) bestellt werden.

(Versandkosten werden zusätzlich, je nach Aufwand kostengünstigst, berechnet)

Beide Abzeichen sind bei allen Wandertouren

und Abendveranstaltungen Ihre Eintrittskarte!

10 _____

• Wanderprogramm

kostenfreie Teilnahme

• Abendveranstaltungen

kostenfreier Eintritt,

Bustransfer

• ÖPNV

kostenfreie Fahrt

(Linien 329 und 369)


Vorteile genießen

Vergünstigungen mit Bandana oder dem Tagesticket:

Bei Vorlage Ihres Bandanas oder dem Tagesticket erhalten Sie an

allen Tagen deutliche Ermäßigungen. Bei einzelnen Angeboten ist

die Teilnahme sogar kostenfrei (siehe Preisliste auf Seite 10).

• Ochsenkopf Seilbahnen 0,50 € - 20,00 €

Ermäßigung auf Einzel- bis Saisonkarte

• Kur- und Touristinformationen 1,00 €

Nachlass auf Wander- u. Wintersportkarten

• Klang-Energie-Pyramide 40,00 € (1,5h, statt € 50)

(Birnstengel 26, Bischofsgrün)

Klangmassage für 1 Pers.

Anmeldung unter 09276/8109 20,00 € (1,5h, statt € 25)

www.klang-energie-pyramide.de

Klangerlebnis in der Gruppe

• Automobilmuseum 0,50 €

(Nagler Weg 9, Fichtelberg)

Ermäßigung Eintrittspreis

Mi. - So.: 10:00 - 17:00 Uhr

• Dorfmuseum Mühlgüt´l 0,50 €

(Mühlweg 6, Fichtelberg)

Rabatt

Do. - So.: 10:00 - 14:00 Uhr

• Glasperlenmuseum

(Gustav-Leuteld-Str. 1, Fichtelberg)

Do. - Sa.: 9:00 - 16:00 Uhr

Eintritt frei

Wir freuen uns über Spenden

• Wildpark Waldhaus Mehlmeisel 1,00 €

(Waldhausstraße 100, Mehlmeisel)

Ermäßigung Eintrittspreis

Kinder (3-13 J.) haben freien Eintritt

Mi. - So.: 10:00 - 16:00 Uhr

Führungen mit Fütterung:

Do. - So. um 10:30 Uhr, Mi. - So. um 14:00 Uhr

Rabatte der Ochsenkopf-Gästekarte und dem Wandertagsabzeichen sind nicht kombinierbar!

• Fichtelgebirgs-Glasmuseum 1,00 €

(Freizeithaus)

Ermäßigung Eintrittspreis

Do. - So.: 14:00 - 17:00 Uhr

• Freilandmuseum Grassemann 1,00 €

(Grassemann 3, Warmensteinach)

Ermäßigung Eintrittspreis

Do. - So. von 12:00 - 16:00 Uhr

• Glasperlenwerkstatt Zindulka

kostenfreier Eintritt

(Gablonzer Str. 248, Warmensteinach)

„Glasperlen selbst herstellen“

Do. - Fr. von 11:00 - 18:00 Uhr (Schnupperkurs 7,00 €)

Sa. von 11:00 - 14:00 Uhr

So. von 13:00 - 17:00 Uhr

• Führung Brauerei Hütten 2,00 €

(Hütten 6, Warmensteinach)

Ermäßigung Führungspreis

inkl. ein kleines Geschenk

Do. - Fr., jeweils 14:30 Uhr, Sa. 10:00 Uhr

• Kegelbahn SSV-Sportgaststätte 1,00 €

(Sportplatzweg 319, Warmensteinach)

(Ermäßigung pro Stunde)

11 ______


1. Zertifizierter Winterwanderweg

Als erster deutscher Qualitätsweg wurde der der 18,9

Kilometer lange Winterwanderweg Ochsenkopfrunde in der

Kategorie „Winterglück“ ausgezeichnet.

Der Winterwanderweg verbindet die Orte, die rund um den

Ochsenkopf liegen: Bischofsgrün, Fichtelberg, Mehlmeisel und

Warmensteinach. Während des 5. Deutschen Winterwandertages

steht dieser zertifizierte Weg im besonderen Interesse. Er kann von

mehreren Ausgangspunkten erwandert werden.

So beginnt der Wanderweg beispielsweise in Fichtelberg im Ortsteil

Neubau. Über den Fichtelsee gehen Sie durch die verschneiten

Fichtenwälder zum Waldrasthaus Karches. Auf dem Weg nach

Bischofsgrün unterqueren Sie die Skipiste, den Alpine Coaster

(Ganzjahresrodelbahn) und die Ochsenkopfseilbahn.

Vorbei an der ersten Sommerskisprungschanze in der Bundesrepublik

Deutschland gehen Sie weiter Richtung Hügelfelsen. Wenn

Sie die Ochsenkopfrunde hier schon abkürzen möchten, haben Sie

die Möglichkeit, mit der Seilbahn über den Ochsenkopfgipfel nach

Fleckl zu fahren. An der Bergspitze lohnt es sich, die Stufen des

Asenturms zu erklimmen, um einen traumhaften Ausblick auf das

Winterwunderland genießen zu können. Vom Bischofsgrüner Hügelfelsen

führt der Weg weiter, Sie überqueren den Proterobasgang

und erreichen das Freilandmuseum Grassemann. Dort bekommen

Sie Einblick in das bäuerliche Leben im Fichtelgebirge. Durch die

kristallklare Winterluft wandern Sie weiter zur Talstation Süd in

Fleckl. Über den Salzweiher und Grünstein gehen Sie wieder zurück

zum Ausgangspunkt nach Fichtelberg.

12 _____


13 ______

leicht

Startpunkt beliebig

342 hm

18,9 km

6,5 h

Fichtelberg - Fichtelberg/Neubau - Karches - Bischofsgrün

(Seilbahn Nord) - Grassemann - Fleckl (Seilbahn Süd)

- Grünstein - Fichtelberg

Der Winterwanderweg ist in beide Richtungen begehbar.

Die Wanderung kann an jedem beliebigen Ort entlang der

Strecke begonnen werden.

Beschilderungen sind vorhanden.

Im Laufe bzw. nach der Wanderung bestehen ausreichend

Möglichkeiten, das gastronomische Angebot entlang der

Strecke zu nutzen.

Wer nicht den ganzen Weg laufen möchte, hat viele Möglichkeiten,

den Weg abzukürzen. Es ist zum Beispiel möglich, die

Seilbahnen Ochsenkopf Nord und Ochsenkopf Süd mit in die

Wanderung einzubinden.

Der Weg ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Linie 329

und 369) zu erreichen. Haltestellen befinden sich beispielsweise

am Fichtelsee, an den beiden Seilbahnen und in den jeweiligen

Orten. Für Wanderer, die mit eigenem PKW anreisen, sind

ausreichende Parkmöglichkeiten vorhanden.


Wanderprogramm

Mittwoch, 18.01.2023

Denken Sie bitte an

Ihre Anmeldepflicht zu

jeder Wanderung bzw.

Veranstaltung!

Schneeschuhwanderung

„Faszination Schneeschuhwandern“

B11

14:00 Uhr, Touristinfo | Rückkehr: ca. 16:30 Uhr

mittelschwer

4 km

Schneeschuh-Schnuppertour in die nähere Umgebung,

für Einsteiger geeignet.

Begrüßungswanderung

„Willkommen zwischen Ochsenkopf und Schneeberg“

B12

14:30 Uhr, Touristinfo | Rückkehr: ca. 16:45 Uhr

mittelschwer

6 km

Rundwanderung auf örtlichen Winterwanderwegen.

Kurze Einkehr beim Sportcamp Nordbayern.

Skitour zum Ochsenkopf

„Zum Tourengeher-Abend im Asenturm o. zur Schanzenhütte“

B13

16:00 Uhr, Talstation Nord | Rückkehr: ca. 19:30 Uhr

14 _____

nur für geübte Skifahrer

Mit Tourenskiern auf den Ochsenkopf.

Eine Einkehr ist vorgesehen.

4 km

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Komplette Ausrüstung in Verleihstation mietbar.

Abfahrt auf der Skipiste bei Dunkelheit.

(Stirnlampe erforderlich)


15 ______

= Bischofsgrün = Fichtelberg = Mehlmeisel = Warmensteinach

Mittwoch, 18.01.2023

Begrüßungswanderung

„Panorama - Rundweg“

F11

14:30 Uhr, Touristinfo | Rückkehr: ca. 16:30 Uhr

leicht bis mittelschwer

7 km

Touristinfo-Bleamlalm-Fichtelsee-Mühlweg-Touristinfo

Begrüßungswanderung

„Schneeschuhwanderung vom Mariandl zum Echowald“

M11

13:00 Uhr, Parkplatz Klausenlift | Rückkehr: ca. 16:00 Uhr

mittelschwer

6 km

Skiliftparkplatz - Mariandl - Mittelbergweg - Hüttstadl

- Echowald und zurück.

Schneeschuhe bitte bei der Touristinformation reservieren.

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Begrüßungswanderung

„Zur schönsten Aussicht auf Warmensteinach“

W11

14:30 Uhr, Touristinfo | Rückkehr: ca. 16:00 Uhr

leicht bis mittelschwer

5 km

Touristinfo-Denkmal-Alte Poststr.-Poetensteig-Touristinfo


Wanderprogramm

Donnerstag, 19.01.2023

Denken Sie bitte an

Ihre Anmeldepflicht zu

jeder Wanderung bzw.

Veranstaltung!

Winterwanderung

„Vom Ochsenkopf abwärts“

B21

9:45 Uhr, Talstation Nord | Rückkehr: ca. 15:00 Uhr

mittelschwer

12 km

Seilbahn Bergfahrt zum Ochsenkopf - Gipfelspaziergang

mit Asenturmaussicht - Abstieg nach Fleckl und weiter

auf einem zertifizierten Winterwanderweg zurück

nach Bischofsgrün.

Grassemann

Seilbahn gebührenpflichtig.

Schneeschuhwanderung

„Über und durch das Weißmainhochtal“

B22

10:30 Uhr, Talstation Nord | Rückkehr: ca. 15:00 Uhr

mittelschwer

7 km

Wanderung mit dem GEOPARK Bayern-Böhmen entlang

der Ochsenkopf-Nordseite nach Karches, Rückweg über den

Naturpfad Oberes Weißmaintal.

Unterwegs Einkehr im Waldrasthaus Karches.

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Schneeschuhwanderung

„Faszination Schneeschuhwandern“

B23

13:30 Uhr, Touristinfo | Rückkehr: ca. 16:00 Uhr

mittelschwer

4 km

Schneeschuh-Schnuppertour in die nähere Umgebung,

für Einsteiger geeignet.

Begrüßungswanderung

„Willkommen zwischen Ochsenkopf und Schneeberg“

B24

13:45 Uhr, Touristinfo | Rückkehr: ca. 16:15 Uhr

16 _____

mittelschwer

7 km

Rundwanderung auf örtlichen Winterwanderwegen.

Kurze Einkehr beim Sportcamp Nordbayern.


= Bischofsgrün = Fichtelberg = Mehlmeisel = Warmensteinach

Kurzwanderung

„Ein Winterabend am Fichtelsee“

B25

Donnerstag, 19.01.2023

17:30 Uhr, Touristinfo | Rückfahrt: ca. 21:00 Uhr

leicht

1 km

Winterwanderung durch die Seelohe zum Wandertreffpunkt

mit guter Unterhaltung.

Busfahrt zum Seehausparkplatz,

Rückfahrt ab Parkplatz Fichtelsee.

Wandertreffpunkt am Hotel Fichtelsee.

Winterwanderung

„Wanderung über ein Bergbaugebiet und die Steinbrüche

auf der Süd-Ost-Seite des Ochsenkopfes“

F21

13:00 Uhr, Meilerplatz | Rückkehr: ca. 17:00 Uhr

mittelschwer

8 km

Entdeckungen mit dem GEOPARK Bayern-Böhmen entlang

von Meilerplatz - Fleckl - Steinbrüche - Schmiererweg

zurück zum Meilerplatz.

Unterwegs Einkehr in Fleckl,

am Ende der Tour Einkehr in der Bleaml Alm.

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Abendwanderung

„Abendwanderung im Lichterschein“

F22

17:00 Uhr, Touristinfo | Rückfahrt: ca. 21:00 Uhr

leicht

3 km

zum Wandertreffen am Fichtelsee (Seerunde)

Einkehr am Fichtelsee

Rückfahrt ab Parkplatz Fichtelsee.

Mitnahme von Stirn- und Taschenlampe wird empfohlen!

17 ______


Wanderprogramm

Donnerstag, 19.01.2023

Schneeschuhwanderung

„Zum Gustl“

M21

Denken Sie bitte an

Ihre Anmeldepflicht zu

jeder Wanderung bzw.

Veranstaltung!

13:00 Uhr, Festhalle Unterlind | Rückkehr: ca. 17:00 Uhr

leicht

8 km

Festhalle Unterlind - Hammerkirchl - Wildgehege Prechtl

- Zum Gustl - Hahnenfilzmoor - Tannenstraße und zurück.

Gasthof „Waldfrieden“ in Brand

Schneeschuhe bitte bei der Touristinformation reservieren.

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Winterwanderung

„Über den Erlebnisberg Ochsenkopf“

W21

10:00 Uhr, Fleckl, Talstation Süd | Rückkehr: ca. 15:00 Uhr

mittelschwer

8 km

auf Winterwanderwegen zum Ochsenkopfgipfel

Bergeinkehr im Asenturm

Rückkehr auch mit Seilbahn möglich

Winterwanderung

„Rund um Warmensteinach“

W22

13:00 Uhr, Touristinfo | Rückkehr: ca. 16:00 Uhr

leicht bis mittelschwer

7 km

winterliche Wanderrunde über dem Steinachtal

Abendwanderung

„Abendwanderung im Lichterschein“

W23

16:30 Uhr, Touristinfo | Rückfahrt: ca. 21:00 Uhr

Fahrt nach Fichtelberg zur Touristinfo

18 _____

leicht

3 km

Wanderung zum Fichtelsee (Seerunde), Start um 17:00 Uhr

Einkehr am Fichtelsee

Rückfahrt ab Parkplatz Fichtelsee.

Mitnahme von Stirn- und Taschenlampe wird empfohlen!


DON'T WASTE

YOUR TIME

IN THE

URBAN JUNGLE

DIE NEUE ACTIVE HIKING KOLLEKTION

100 % in Schwabmünchen entwickelt

mit der Leidenschaft für Perfektion.


Wanderprogramm

Freitag, 20.01.2023

Denken Sie bitte an

Ihre Anmeldepflicht zu

jeder Wanderung bzw.

Veranstaltung!

Winterwanderung

„Dem Himmel ein Stück näher“

B31

9:30 Uhr, Touristinfo | Rückkehr: ca. 16:00 Uhr

mittelschwer/bei Neuschnee anspruchsvoll

10 km

Wanderung des GEOPARK Bayern-Böhmen auf den Erlebnisberg

Ochsenkopf mit geologischen Entdeckungen:

Bischofsgrün - Karches - Weißmainquelle - Ochsenkopfgipfel

- Bischofsgrün

Bergeinkehr im Asenturm / Ochsenkopfgipfel.

Abkürzung im Abstieg durch Seilbahnnutzung möglich!

Heilklimawanderung

„Bewegung im winterlichen Heilklima“

B32

10:00 Uhr, Touristinfo | Rückkehr: ca. 11:30 Uhr

leicht

3 km

Unterwegs auf örtlichen Heilklimawegen mit

Atemübungen zwischendurch.

Schneeschuhwanderung

„Unterwegs auf Birnstengeler Fluren“

B33

10:30 Uhr, Talstation Nord | Rückkehr: ca. 14:00 Uhr

mittelschwer

6 km

Fröbershammer - Ehrenfriedhof - Ortsteil Hohe Haid

- Panoramawanderweg - Jean-Paul-Weg - Talstation Nord

Winterwanderung

„Rundwanderung auf der Bischofsgrüner Sonnenseite“

B34

13:00 Uhr, Touristinfo | Rückkehr: ca. 15:45 Uhr

mittelschwer

7 km

Ortsteil Rangen - Panoramaweg - Ehrenfriedhof

- Birnstengel - Ortsmitte

20 _____


= Bischofsgrün = Fichtelberg = Mehlmeisel = Warmensteinach

Abendwanderung

„Auf nach Grassemann zum Schneelabyrinth“

B35

Freitag, 20.01.2023

16:30 Uhr, Touristinfo | Rückfahrt: siehe unten

mittelschwer

zum Wandertreffen am Schneelabyrinth

Warmensteinach - Grassemann

Rückfahrt mit Bus um ca. 20:00 Uhr.

Verpflegung vor Ort.

5 km

Mitnahme von Stirn- und Taschenlampe wird empfohlen!

Kurzwanderung

„Winterwanderung zum Schneelabyrinth“

B36

16:45 Uhr, Touristinfo | Rückfahrt: ca 20:00 Uhr

leicht

2 km

Bustransfer nach Fleckl, Rückfahrt nach Bischofsgrün.

Zum Wandertreffen am Schneelabyrinth,

Wanderung von Fleckl (ab 17:15 Uhr) nach Grassemann.

Verpflegung vor Ort.

Mitnahme von Stirn- und Taschenlampe wird empfohlen!

Schneeschuhwanderung

„Grenzmarkierungen im Granit

- Vom Feuerherd entlang der alten Landesgrenze

zur Bleaml Alm“

F31

13:30 Uhr, Fischer´s Skistadl | Rückkehr: ca. 16:00 Uhr

mittelschwer

5 km

Wanderung des GEOPARK Bayern-Böhmen entlang von

Feuerherdweg - „Herrgotterl“ am Hochbehälter - alte

Landesgrenze - Bleaml Alm - zurück über Wolfslohe

Einkehr am Ende der Wanderung im Gasthaus Specht.

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Schneeschuhverleih im Fischer´s Skistadl

(Fichtelseestraße 9, Neubau)

21 ______


Wanderprogramm

Freitag, 20.01.2023

Denken Sie bitte an

Ihre Anmeldepflicht zu

jeder Wanderung bzw.

Veranstaltung!

Abendwanderung

„Abendwanderung nach Grassemann“

F32

17:00 Uhr, Busbahnhof | Rückfahrt: ca. 20:00 Uhr

Bustransfer nach Fleckl, Rückfahrt nach Fichtelberg.

leicht

2 km

Zum Wandertreffen am Schneelabyrinth,

Wanderung von Fleckl (ab 17:15 Uhr) nach Grassemann.

Mitnahme von Stirn- und Taschenlampe wird empfohlen!

Schneeschuhwanderung

„Auf Schneeschuhen durch frischen Schnee“

M31

10:00 Uhr, Wildpark | Rückkehr: ca. 13:00 Uhr

leicht

Rundwanderung

5 km

Schneeschuhe bitte bei der Touristinformation reservieren.

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Winterwanderung

„Auf nach Ölbrunn zur schönen Aussicht“

M32

13:00 Uhr, Wildpark | Rückkehr: ca. 16:00 Uhr

leicht

8 km

Winterwanderung nach Ölbrunn und zurück.

„Zur schönen Aussicht“

Winterwanderung

„Fackelwanderung nach Hüttstadl“

M33

17:00 Uhr, Haus des Gastes | Rückkehr: ca. 19:30 Uhr

22 _____

leicht

5 km

Durch verschneite Landschaften nach Hüttstadl und zurück.

Gasthof „Waldfrieden“ in Hüttstadl.


23 ______

= Bischofsgrün = Fichtelberg = Mehlmeisel = Warmensteinach

Freitag, 20.01.2023

Schneeschuhwanderung

„Auf Schneeschuhen zum Ochsenkopf“

W31

11:00 Uhr, Fleckl/Talstation Süd | Rückkehr: ca. 14:00 Uhr

mittelschwer

Fleckl - Ochsenkopfgipfel - Fleckl

7 km

Einkehr am Ende der Wanderung im Bullheadhouse.

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Komplette Ausrüstung in Verleihstation mietbar.

Begrüßungswanderung

„Zur schönsten Aussicht auf Warmensteinach“

W32

13:30 Uhr, Touristinfo | Rückkehr: ca. 15:00 Uhr

leicht bis mittelschwer

5 km

Touristinfo - Denkmal - Alte Poststr. - Poetensteig

- Touristinfo

Abendwanderung

„Laternenwanderung zum Schneelabyrinth nach Grassemann“

W33

16:30 Uhr, Touristinfo | Rückfahrt: ca. 20:00 Uhr

leicht bis mittelschwer

6 km

Zum Wandertreffen am Schneelabyrinth Grassemann:

Touristinfo - Kropfbachtal - Moosbachweiher - Grassemann

Bustransfer nach Warmensteinach ca. 20:00 Uhr.

Verpflegung vor Ort.

Mitnahme von Stirn- und Taschenlampe wird empfohlen!


Wanderprogramm

Samstag, 21.01.2023

Denken Sie bitte an

Ihre Anmeldepflicht zu

jeder Wanderung bzw.

Veranstaltung!

Winterwanderung

„Winterliche Wälder, verträumte Rodungsinseln, Wolfsgarten“

B41

10:00 Uhr, Touristinfo | Rückkehr: ca. 15:30 Uhr

mittelschwer

11 km

Bischofsgrün - Wolfsgarten - Wülfersreuth - Schweinsbach

- Bischofsgrün

Waldgasthaus Schweinsbach

Kurzwanderung

„Spaziergang zur Ochsenkopfschanzenarena mit Führung“

B42

10:15 Uhr, Touristinfo | Rückkehr: ca. 12:00 Uhr

leicht

4 km

Bischofsgrün - Ochsenkopfschanze - Bischofsgrün

Einkehr an der Ochsenkopfschanze.

Führung durch die Schanzenanlage.

Schneeschuhwanderung

„Auf zum Haberstein“

B43

11:15 Uhr, Touristinfo | Rückkehr: ca. 16:30 Uhr

Hin- und Rückfahrt nach Karches per Linienbus.

anspruchsvoll

6 km

Wanderung mit dem GEOPARK Bayern-Böhmen von Karches

zum Haberstein - Buchwald - Paschenweiher zurück nach

Karches

Waldrasthaus Karches

Schneeschuhwanderung

„Auf den Spuren der Steinhauer zum Ochsenkopf“

B44

12:30 Uhr, Touristinfo | Rückkehr: ca. 17:00 Uhr

24 _____

mittelschwer

7 km

Schneeschuh-Bergwanderung auf historischen Pfaden:

Über die ehemaligen Proterobassteinbrüche hinauf

zum Ochsenkopfgipfel.

Bergeinkehr im Asenturm / Ochsenkopfgipfel


= Bischofsgrün = Fichtelberg = Mehlmeisel = Warmensteinach

Samstag, 21.01.2023

Winterwanderung

„Rundwanderung auf der Bischofsgrüner Sonnenseite“

B45

13:00 Uhr, Touristinfo | Rückkehr: ca. 16:15 Uhr

mittelschwer

8 km

Ortsteil Rangen - Panoramaweg - Ehrenfriedhof

- Birnstengel - Ortsmitte

Café Ruckdeschel, Ortsteil Birnstengel

Winterwanderung

„Vom sagenumwobenen Fichtelsee über die Wasserscheide

nach Karches“ - Wanderung des GEOPARK Bayern-Böhmen

F41

10:45 Uhr, Einfahrt Parkplatz Fichtelsee

anspruchsvoll

8 km

Rückfahrt ab Karches mit ÖPNV:

nach Bischofsgrün (Linie 369): 16:19 Uhr

zum Fichtelsee/Ausgangspunkt (Linie 369): 16:31 Uhr

Geologische Entdeckungen entlang von Fichtelsee

- Naabquelle - Weißmainfelsen - Weißmainquelle hinunter

nach Karches

Einkehr am Ende der Tour im Waldrasthaus Karches.

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Winterwanderung

„Zum Seehaus - auf den Spuren des Zinnbergbaus“

F42

13:00 Uhr, Parkplatz Fichtelsee | Rückkehr: ca. 17:00 Uhr

mittelschwer

6,5 km

Fichtelsee - Moor - Saugasse - Seehaus und zurück

Unterwegs Bergeinkehr im Seehaus.

25 ______


Wanderprogramm

Samstag, 21.01.2023

Denken Sie bitte an

Ihre Anmeldepflicht zu

jeder Wanderung bzw.

Veranstaltung!

Schneeschuhwanderung

„Auf Schneeschuhen durch frischen Schnee“

M41

10:00 Uhr, Wildpark | Rückkehr: ca. 13:00 Uhr

leicht

Rundwanderung

5 km

Schneeschuhe bitte bei der Touristinformation reservieren.

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Schneeschuhwanderung

„Auf Schneeschuhen zur Einöde Mähring“

M42

13:00 Uhr, Parkplatz „Zum Loisl“ Neugrün

Rückkehr: ca. 15:30 Uhr

leicht

6 km

Romantische Waldwanderung zum Weiler Mähring.

Gasthaus „Zum Loisl“ im Anschluss an die Wanderung.

Schneeschuhe bitte bei der Touristinformation reservieren.

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Schneeschuhwanderung

„Auf Schneeschuhen zum Klausenturm“

M43

13:00 Uhr, Talstation Klausenlift | Rückkehr: ca. 16:00 Uhr

schwer

Bergwanderung am Klausen.

6 km

Schneeschuhe bitte bei der Touristinformation reservieren.

Begrenzte Teilnehmerzahl!

26 _____


27 ______

= Bischofsgrün = Fichtelberg = Mehlmeisel = Warmensteinach

Samstag, 21.01.2023

Skitour

„Faszination Tourengehen“

W41

10:00 Uhr, Parkplatz Waldschwimmbad | Rückkehr: 13:00 Uhr

nur für geübte Skifahrer

mit Tourenskiern auf die Königsheide

Einkehr WSV-Skihütte

5 km

Familienwanderung

„Erlebnisreiche Panoramawanderung

zum Schneelabyrinth nach Grassemann“

W42

10:00 Uhr, Parkplatz Talstation Süd | Dauer: ca. 2 h

leicht

4 km

Fleckl - Vordergeiersberg - Hintergeiersberg - Moorbad

- Grassemann

Schöner Ausblick auf den Hempelsberg und Wagenthal.

Individuelle Wanderung zurück.

Der Witterung angepasste Kleidung und geeignetes Schuhwerk

tragen.

Jeder Teilnehmer geht auf eigene Gefahr! Am Zielpunkt

Grassemann gibt es für Kinder ein geeignetes Programm

vom Naturpark Fichtelgebirge.

Mit Essen und Trinken werden Sie von der Ortsgruppe des

„FGV Oberwarmensteinach“ versorgt.


Wanderprogramm

Samstag, 21.01.2023

Denken Sie bitte an

Ihre Anmeldepflicht zu

jeder Wanderung bzw.

Veranstaltung!

Winterwanderung

„Rund um den Schanzberg zum Wurzbachflößweiher“

W43

12:30 Uhr, Parkplatz Waldschwimmbad | Rückkehr: 14:30 Uhr

leicht bis mittelschwer

7 km

Warmensteinach - Schanzberg - Wurzbachweiher

- Warmensteinach

Schneeschuhwanderung

„Zu Fuß im tiefen Schnee auf dem Jägersteig“

W44

13:00 Uhr, WSV-Skihütte | Rückkehr: ca. 15:30 Uhr

mittelschwer

Rundwanderung ab WSV-Skihütte

anschließend Einkehr WSV-Skihütte

Schneeschuhverleih beim Wanderführer.

Begrenzte Teilnehmerzahl!

5 km

Gesundheitswanderung

„Über Bocksgraben und Salzweiher“

W45

14:00 Uhr, Talstation Süd | Rückkehr: ca. 16:00 Uhr

leicht

Rundwanderung ab Talstation Süd

3 km

28 _____


29 ______

= Bischofsgrün = Fichtelberg = Mehlmeisel = Warmensteinach

Auf in den Winter

mit dem

TagesTicket Plus

• für bis zu 6 Personen (max. 2 ab 18 Jahre)

• Mitnahme ganztags

• 1 Hund

• Tag oder Wochenende gültig

Auch erhältlich mit der App „VGN Fahrplan

& Tickets“ oder unter shop.vgn.de

Die beliebten VGN-

Freizeittipps für eure nächste

Outdoor-Tour gibt’s unter:

vgn.de/freizeit

vgn_freizeit


Wanderprogramm

Sonntag, 22.01.2023

Schneeschuhwanderung

„Vom Berg in die Therme“

B51

Denken Sie bitte an

Ihre Anmeldepflicht zu

jeder Wanderung bzw.

Veranstaltung!

9:00 Uhr, Touristinfo | Rückfahrt: ca. 16:30 Uhr

anspruchsvoll

11 km

Bischofsgrün - Hohe Haid - Egerquelle - Schönlind

- Siebenquelltherme, sportliche Schneeschuh-Streckentour

mit anschl. Thermenbesuch für ca. 3 Stunden

(Eintritt kostenpflichtig)

Rückfahrt mit dem Bus (kostenpflichtig) um ca. 16:30 Uhr.

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Spaziergang mit Tieren

„Alpaka-Wanderung“

B52

10:00 Uhr, Touristinfo | Rückkehr: 12:00 Uhr

leicht

unterwegs auf örtlichen Fluren.

3 km

Lachyoga

„Lächelnd atmen“

- Lachyoga Schnupperstunde

B53

10:30 Uhr, Touristinfo | Rückkehr: ca. 11:30 Uhr

leicht

1 km

Entspannungstour durch den Kurpark mit Lach- und

Atemübungen für Jung und Alt.

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Winterwanderung

„Durch stille, winterliche Wälder nach Schönlind“

B54

11:00 Uhr, Touristinfo | Rückkehr: ca. 16:00 Uhr

mittelschwer / bei Neuschnee anspruchsvoll

9 km

Streckenwanderung vom Zentralstock des Fichtelgebirges

an den Rand der inneren Hochfläche.

30 _____

Birkenhof in Schönlind

Rückfahrt mit dem Bus (kostenpflichtig) um ca. 16:30 Uhr.


Anmeldung

+ Bestellung

Bitte melden Sie sich möglichst frühzeitig mit dieser

Anmeldekarte zu den geplanten Programmpunkten an.

Oder nutzen Sie eine der folgenden Anmeldemöglichkeiten:

0 92 76 / 5 05

info@winterwandertag-ochsenkopf.de

www.winterwandertag-ochsenkopf.de

Das Abzeichen zum 5. Deutschen

Winterwandertag ist ein exklusives

Bandana mit einem angenähten

Polar Fleece.


Anmelde- und Bestellformular

Verbindliche Bestellung BANDANAS

Anzahl _____ á Einzelpreis 10,00 € = Summe ____________€

Alle Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Versandkosten werden zusätzlich, je nach Aufwand kostengünstigst, berechnet.

Besteller / Verein:

Kontaktdaten | Adresse

Vorname, Nachname:

Straße, Hausnummer

PLZ, Ort

Telefon / Fax

Handynummer

E-Mail

Datum, Unterschrift


Anmeldung zu den Wanderungen,...

Nr. der Wanderung Personen Nr. der Wanderung Personen

Programmänderungen vorbehalten!

Anmeldung zu den Ausflügen & Vorträgen

Nummer Personen Nummer Personen

Anmeldung zum Eröffnung-/Abschlussabend

Anmeldenr.

Personen

Eröffnungsabend (Mi.,18.01.2023)

Abschlussabend (Sa.,21.01.2023)

A1

A3

Anmeldung zum Familienprogramm

Anzahl Kinder

Anzahl Erw.

Familienprogramm (Sa.,21.01.2023)

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung / Rechnung.

Wenn Sie Bandanas bestellt haben, erfolgt der Versand nach Zahlungseingang.

Aus organisatorischen Gründen können Sie Bandanas längstens bis 06.01.2023 bestellen

- danach können diese nur noch bei den Touristinformationen vor Ort erworben

werden. Anmeldungen für Wanderungen und Veranstaltungen können bis einen Tag

vor dem jeweiligen Programmpunkt erfolgen.


An die

Kur- u. Tourist Information

Jägerstr. 9

95493 Bischofsgrün


35 ______

Wanderprogramm

Schneeschuhwanderung

„Auf Schneeschuhen durch Wald und Flur“

Sonntag, 22.01.2023

B55

13:00 Uhr, Touristinfo | Rückkehr: ca. 17:00 Uhr

mittelschwer

6,5 km

Aussichtsreiche Streckentour zur Hochfläche von

Wülfersreuth

Rückfahrt mit dem Bus (kostenpflichtig) um ca. 16:45 Uhr.

Gemeinschaftshaus Wülfersreuth

Winterwanderung

„Sonntagsrunde um Bischofsgrün“

B56

13:30 Uhr, Touristinfo | Rückkehr: ca. 16:00 Uhr

leicht

6 km

Winterwanderung im Ortsbereich von Bischofsgrün.

Kurzeinkehr am Sportcamp.

Kurzwanderung

„Spaziergang zur Ochsenkopfschanzenarena mit Führung“

B57

14:00 Uhr, Touristinfo | Rückkehr: ca. 16:00 Uhr

leicht

4 km

Bischofsgrün - Ochsenkopfschanze - Bischofsgrün

Einkehr an der Ochsenkopfschanze.

Führung durch die Schanzenanlage.

Schneeschuhe bitte bei der Touristinformation reservieren.

Begrenzte Teilnehmerzahl!


Wanderprogramm

Sonntag, 22.01.2023

Denken Sie bitte an

Ihre Anmeldepflicht zu

jeder Wanderung bzw.

Veranstaltung!

Winterwanderung

„Nach Hüttstadl auf dem Hirtenweg“

F51

10:00 Uhr, Meilerplatz | Rückkehr: ca. 15:30 Uhr

mittelschwer

11,5 km

Meilerplatz - Grünstein - Wendelin - Hüttstadl

- Neugrüner Schneise - Grünstein - Meilerplatz

Unterwegs Einkehr in Hüttstadl,

am Ende der Tour evtl. in der Bleaml Alm.

Winterwanderung mit Hunden

„On Tour“

M51

10:00 Uhr, Busparkplatz Wildpark | Rückkehr: ca. 13:00 Uhr

mittelschwer

8 km

Wanderung mit Hunden durch verschneite Landschaften.

Schneeschuhwanderung

„Auf Schneeschuhen durch frischen Schnee“

M52

10:00 Uhr, Wildpark | Rückkehr: ca. 13:00 Uhr

leicht

Rundwanderung

5 km

Schneeschuhe bitte bei der Touristinformation reservieren.

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Schneeschuhwanderung

„Von der Gaßkirche übers Gwitterhaisl“

M53

13:00 Uhr, Wildpark | Rückkehr: ca. 16:00 Uhr

36 _____

mittelschwer

Rundwanderung

8 km

Schneeschuhe bitte bei der Touristinformation reservieren.

Begrenzte Teilnehmerzahl!


= Bischofsgrün = Fichtelberg = Mehlmeisel = Warmensteinach

Winterwanderung

„Durch das Steinachtal nach Sophienthal“

W51

10:00 Uhr, Parkplatz Waldschwimmbad

Rückkehr: ca. 16:00 Uhr

mittelschwer

Sonntag, 22.01.2023

16 km

an den Hängen des Steinachtales an alten Hammerwerken

vorbei nach Sophienthal und zurück

Einkehr in Sophienthal

halbe Strecke: Rückfahrt mit Linienbus 369

(kostenpflichtig, mit Gästekarte kostenfrei)

Schneeschuhwanderung

„Zu Fuß im tiefen Schnee auf dem Jägersteig“

W52

10:00 Uhr, WSV-Skihütte | Rückkehr: ca. 13:00 Uhr

mittelschwer

anschließend Einkehr WSV-Skihütte

Schneeschuhverleih beim Wanderführer.

Begrenzte Teilnehmerzahl!

5 km

Winterwanderung

„Rundwanderung ins Kropfbachtal“

W53

12:30 Uhr, WSV-Skihütte | Rückkehr: ca. 15:30 Uhr

mittelschwer

6 km

Rundwanderung auf Winterwanderwegen

anschließend Einkehr WSV-Skihütte

Skitour

„Faszination Tourengehen“

W54

13:00 Uhr, WSV-Skihütte | Rückkehr: ca. 16:00 Uhr

auch für Skitour-Einsteiger geeignet 5 km

mit Tourenskiern auf die Königsheide

Einkehr WSV-Skihütte

Komplette Ausrüstung in Verleihstation mietbar!

37 ______


Special-Tours

Anlässlich des 5. Deutschen Winterwandertages finden auch

zwei Insta-Touren statt. Begleitet werden diese Touren von

Mirko Fikentscher (mixplor), einem erfahrenen Instagramer.

Wir freuen uns über einen

Post auf Instagram und über

die Verlinkung auf unser Profil:

Donnerstag, 19.01.2023

Instawalk

„Auf Schneeschuhen zum Sonnenuntergang am Haberstein“

IT1

14:00 Uhr, Karches Parkplatz | Rückkehr: ca. 18:00 Uhr

mittelschwer

4 km

Fotografentour auf Schneeschuhen von Karches

bis zum Haberstein mit anschließender Einkehr.

Waldrasthaus Karches

Denken Sie bitte an

Ihre Anmeldepflicht zu

jeder Wanderung bzw.

Veranstaltung!

Begrenzte Teilnehmerzahl! Anmeldung bitte bei der Touristinfo

Bischofsgrün. Stirn- o. Taschenlampe erforderlich!

Teilnahmevoraussetzung: Instagram Account.

Samstag, 21.01.2023

Instawalk

„Sonnenaufgangstour mit Schneeschuhen zum Ochsenkopf“

IT2

6:30 Uhr, Parkplatz Talstation Ochsenkopf Süd

Rückkehr: ca. 12:00 Uhr

38 _____

mittelschwer

5 km

Fotografentour auf Schneeschuhen bis zum Gipfel.

Nach der Tour zum Burgeressen ins Bullheadhouse.

Begrenzte Teilnehmerzahl! Anmeldung bitte bei der Touristinfo

Bischofsgrün. Stirn- o. Taschenlampe erforderlich!

Teilnahmevoraussetzung: Instagram Account.


Start der Wandersaison 2023

in der Ochsenkopfregion

Auf dem 5. Deutschen Winterwandertag

fällt der Startschuss für die

Wandersaison und damit für das

Deutsche Wanderabzeichen 2023.

Beginnen Sie das Kalenderjahr und

nutzen Sie bis zu drei Wanderaktivitäten

in der Ochsenkopfregion

für Ihren Eintrag in Ihrem persönlichen

Wander-Fitness-Pass.

Wander-Fitness-Pass

Ob Schneeschuhwandern, Langlauf, Tourenskigehen oder

geführte Wanderungen - die Vielfalt des Wanderns zeichnet die

Bewegungsinitiative des deutschen Wanderverbandes aus.

Dokumentiert wird Ihre Teilnahme im Wander-Fitness-Pass, den Sie

kostenlos beim Begrüßungsabend erhalten. Darin sind auch weitere

Informationen zum Wanderabzeichen enthalten.

deuter.com

DEUTER IS FOR

POWDER HOUNDS

#deuterforever

39 ______


Rahmenprogramm

Zusätzlich zum Rahmenprogramm ist eine Liste von wiederkehrenden

Veranstaltungen oder aktuellen Einzelveranstaltungen

in den örtlichen Tourist Informationen erhältlich.

Beispiele hierfür:

Ortsmuseen und Ausstellungen, Vorträge, Kurse, Gesundheits-

Angebote, Kräuter-Kochen, Klangschalentherapie u.v.m.

Mittwoch, 18.01.2023

Eröffnungsabend

A1

19:30 Uhr

Im Kurhaus Bischofsgrün.

Beim Begrüßungsabend im Kurhaus Bischofsgrün wollen wir

Sie, liebe Wanderfreunde, herzlich in unserer Erlebnisregion

Ochsenkopf willkommen heißen. Nach der Begrüßung durch

den Deutschen Wanderverband und einigen musikalischen

Überraschungen, wollen wir Ihnen an diesem Abend gerne

auch ein paar Informationen zur Region und Aktuelles zum

Ablauf des Winterwandertages mit auf den Weg geben. Für das

leibliche Wohl sorgen die Wanderfreunde vom FGV Bischofsgrün

mit typisch fränkischen Brotzeiten Wir freuen uns auf

Ihren Besuch und Ihre Teilnahme. Bitte melden Sie sich zum

Eröffnungsabend mit der Buchungsnummer A1 an.

Donnerstag, 19.01.2023

Festspiel-/Universitätsstadt Bayreuth

- Stadtführung

PR1

Abfahrt in Bischofsgrün (Touristinfo) 10:00 Uhr

Abfahrt in Fichtelberg (Busbahnhof) 10:15 Uhr

Abfahrt in Warmensteinach (Freizeithaus) 10:30 Uhr

Rückkehr ca. 15:00 Uhr

Preis pro Person: 20,00 €

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Programmabend am Fichtelsee

A2

18:00 Uhr | Rückfahrt: 21:00 Uhr

Rund um den Fichtelsee, Fichtelberg (Ortsteil Neubau).

40 _____

Hüttendorf illuminiert mit Feuerschalen, Glühweinausschank,

Plätze sowohl in den beiden Hütten sowie im

Restaurant (Nebenraum).


= Bischofsgrün = Fichtelberg = Mehlmeisel = Warmensteinach

Das weiße Gold

Fahrt nach Selb - Führung durch das Porzellanikon

PR2

Abfahrt in Bischofsgrün (Touristinfo) 10:00 Uhr

Abfahrt in Warmensteinach (Freizeithaus) 10:15 Uhr

Abfahrt in Fichtelberg (Busbahnhof) 10:30 Uhr

Rückkehr ca. 15:00 Uhr

Preis pro Person: 25,00 €

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Freitag, 20.01.2023

AOK - „Dehnung und Regeneration“

PR3

17:00 Uhr, Dauer: 60 Minuten

Kurhaus o. BLSV-Sportcamp | Referentin Ulrike Fischer, AOK

Anmeldung vorab erforderlich!

Tragen Sie bequeme, sportliche Kleidung.

Wer sich regelmäßig dehnt, erhöht die Beweglichkeit von Muskeln,

Gelenken und Bändern. Ein beweglicher Körper kommt uns nicht nur beim

Sport, sondern auch bei vielen Alltagsaktivitäten zugute.

AOK - Fettausstellung und

Kurzvortrag „Herzgesunde Ernährung“

PR4

19:00 Uhr, Dauer: 60 Minuten

Kurhaus o. BLSV-Sportcamp | Referentin Doris Ohnemüller, AOK

Anmeldung vorab erforderlich!

Ungesättigte Fettsäuren haben viele positive Eigenschaften,die sich

günstig auf unseren Körper auswirken. Erfahren Sie, was zu einer

herzgesunden Ernährung gehört.

Samstag, 21.01.2023

Abschlussabend

A3

18:30 Uhr

Winterdorf am Rathaus Warmensteinach

Wintergrillen mit fränkischen Spezialitäten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Teilnahme.

Bitte melden Sie sich zum Abschlussabend mit der Buchungsnummer

A3 an. 41 ______


Familientag mit Familienaktionen

Samstag, 21.01.2023

Der Winterwandertag ist familienfreundlich.

Die Naturpark-Infostelle Freilandmuseum Grassemann ist während

der Wandertage geöffnet und bietet durch den Naturpark

Fichtelgebirge zusätzlich am Samstag von 11:00 bis ca. 15:00 Uhr

weitere Aktionen für Groß und Klein:

• Vogelfutter selbst zusammen mischen,

• Spuren im Schnee lesen oder

• eine kleine Rally,

• ...

Bei ausreichend Schnee kann das berühmte Schneelabyrinth

oberhalb der Museumsfläche beschritten werden. Anschließendes

Auftauen bei warmen Getränken, der Schneebar, selbstgeröstetem

Stockbrot und Weiteres ist ebenfalls auf dem Museumsgelände

dank dem FGV Oberwarmensteinach möglich.

Doch wo bleibt die Wanderung?

Diese ist zusammen mit der Hauptjugendwartin des Fichtelgebirgsvereins

– natürlich familienfreundlich und im Wanderprogramm

unter der Wandernummer W42 (Seite 27) zu finden.

42 _____


Lernen Sie das

Fichtelgebirge

kennen!

Das Magazin zur Region

ist kostenlos erhältlich

bei den Tourist-Informationen

sowie online

auf ISSUU.com Stichwort

„Zukunft Fichtelgebirge“

lernen. arbeiten. leben. genießen.

Boom des Regionalen

Die Fichtel

Ausgabe

www.foerdervereinfichtelgebirge.de

REGIONALITÄT

Was die Region stark macht –

Herausforderungen und Chancen

im Zeitalter der Globalisierung

Meilenstein-Projekte

Große Investitionsvorhaben und

wegweisende Projekte

Freiraum für Macher

Interviews und Porträts zu

Menschen mit Visionen

Schneesicherheit meist garantiert

Breiteste Kompaktschneepiste Nordbayerns

www.klausenlift.de

Klausenlift - 95694 Mehlmeisel - Tel. 09272/90 92 12

43 ______


Weißenstadt

in Weißenstadt

Weißenstadt am See

THERME & SPA GENIESSEN!

Siebenquell Therme

täglich 12 - 22 Uhr geöffnet

Verbinden Sie Ihren Thermenaufenthalt mit

Wohlfühlanwendungen im Medical SPA.

www.siebenquell.com

Siebenquell GesundZeitResort GmbH & Co. KG . www.siebenquell.com

Thermenallee 1 . 95163 Weißenstadt . Tel. 09253 95460 3020

HOTEL GESUNDZEIT THERME

Porzellanikon

Staatliches Museum für Porzellan

in Selb & Hohenberg a.d. Eger

VILLA &

SAMMLUNG

Hohenberg

FABRIK &

TECHNIK

Selb

44 _____

Hohenberg a.d. Eger · Schirndinger Straße 48 · 95691 Hohenberg a.d. Eger

Selb · Werner-Schürer-Platz 1 · 95100 Selb

Eintritt sonntags nur 1,00 € | Kinder bis 18 Jahre kostenlos


45 ______

Gottesdienste

... für katholische Gäste

• 16:00 Uhr in Fichtelberg

• 16:30 Uhr in Bischofsgrün

• 17:30 Uhr in Mehlmeisel

• 18:30 Uhr in Oberwarmensteinach

• 19:00 Uhr in Neubau

Samstag, 21.01.2023

... für evangelische Gäste

• 9:30 Uhr in Bischofsgrün

• 10:00 Uhr in Warmensteinach

... für katholische Gäste

• 8:30 Uhr in Mehlmeisel

• 9:30 Uhr in Oberwarmensteinach

• 10:00 Uhr in Fichtelberg

Sonntag, 22.01.2023


Verleihstationen / Preise

Preise

• Tourenski (inkl. Stöcke und Felle): ab 30,00 €

Aufpreis für Schuhe: 10,00 €

• Schneeschuhe (inkl. Stöcke): ab 10,00 €

• Langlaufski (inkl. Stöcke): 15,00 €

Die Ausrüstung ist vor den Wanderungen oder Touren in den nachfolgenden

Verleihstationen rechtzeitig auszuleihen.

Verleihstationen

Die genannten Leihgebühren gelten gegen Vorlage des Winterwandertagsbandanas

oder eines Tagestickets während des

5. Deutschen Winterwandertages ausschließlich in folgenden

Geschäften:

Bischofsgrün:

. Schneesportschule Nordbayern

direkt an der Ochsenkopf Talstation Nord

. Braun´s Skialm Birnstengelerstr. 3

Fichtelberg / Neubau:

. Fischer´s Skistadl Fichtelseestr. 9

Mehlmeisel:

. Fischer´s Skistadl direkt am Skiparkplatz Klausenlifte

Warmensteinach:

Skiverleih Hottenroth Fleckl 44 (gegenüber Parkplatz Talstation Süd)

. Bullheadhouse Fleckl 13 (an der Talstation Süd)

46 ______


47 ______

Ihr kompetenter Sportausrüster und Ski-Verleih

im Fichtelgebirge

Unsere Leistungen umfassen die Bereiche:

• Schuhe

• Outdoor-Bekleidung

• Sport-Bekleidung

• Sportorthopädie

• Nordic-Walking

• Langlauf

• Alpin-Ski

• Snowboard

• Schneeschuhe

• Ski-Verleih

• Ski-Service

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Schuh + Sporthaus Fischer GmbH

Fichtelseestraße 9, 95686 Fichtelberg,

Tel.: 09272-824

www.fischer-sporthaus.de


Partnerbetriebe / Vermietung

Unsere Partnerbetriebe freuen sich, während des 5. Deutschen

Winterwandertages in der Ochsenkopfregion Ihre Gastgeber

sein zu dürfen.

Nähere Informationen zu den Vermietern erhalten Sie auf der

Homepage www.winterwandertag-ochsenkopf.de in der Rubrik

„Übernachtungen“.

Einen Partnerbetrieb

des 5. Deutschen Winterwandertages

erkennen

Sie am Aufkleber im

Eingangsbereich

des Betriebes.

Idyllische Winterlandschaft

Hotel und Restaurant mit Alleinlage am See

48 _____

Jetzt buchen!

E

rleben Sie die Region rund um das

Fichtelgebirge auch im Winter.

Ein vielfältiges und abwechslungsreiches

Sport- und Freizeitangebot wartet auf Sie.

Am Fichtelsee 1, 95686 Fichtelberg


Winterwandertagsbier

Exklusiv gebraut anlässlich des

5. Deutschen Winterwandertages

vom 18. - 22.01.2023

in der Erlebnisregion Ochsenkopf

Wohl

bekommts!

Bier und Bayern – gefühlt gehört

das schon immer zusammen.

Natürlich darf da auch ein Bier

zum 5. Deutschen Winterwandertag

nicht fehlen.

Gebraut von den Braumeistern

der Hütten-Bräu Wolfgang und

Patrick Nickl handelt es sich um

um ein Pilsbier, eingebraut mit

12% Stammwürze und einem

Alkoholgehalt von 5,2% vol.

Es besticht durch seine helle,

blonde Optik und erhält seine

zarte Bittere ausschließlich vom

exklusiven „Tettnang Tettnager“

Aromahopfen.

Da Besucher aus ganz Deutschland

und dem nahen Ausland

erwartet werden, wurde bewusst

ein Bier „Pilsner Art“ in der 0,33

Liter Flasche gewählt.

49 ______


50 _____


51 ______

Top Arbeitgeber | Ausbilder in der Region

Tradition, Leidenschaft, Innovation – diese Werte und

mehr als 120 engagierte Mitarbeiter:innen machen SiLi

zum Global Player in Nischenmärkten für SiLibeads®

Keramik-, Glaskugeln und SiLiglit®/SiLiglam® Glitter.

Karrierechancen und Ausbildungsplätze - www.sili.eu/karriere

www.sili.eu

SIGMUND LINDNER GmbH

Oberwarmensteinacher Str. 38 · 95485 Warmensteinach

BAG22014_Anz_Alois_PV_81x92mm.qxp_Layout 1 22.04.22 09:52 Se

Alois hat jetzt mehr

Energie als vor 40 Jahren.

Damit noch mehr Menschen von nachhaltiger

Energie profitieren, haben wir bereits 300.000

Solaranlagen mit unserem Energienetz verbunden.

Energie, die Bayern weiterbringt. Bayernwerk.

Mehr unter bayernwerk.de


Übersichtskarte Bischofsgrün

ALLG. INFOZENTRUM

WINTERWANDERTAG

= Haltestelle

= Touristinformation / Kurhaus

= Treffpunkt

= Verleihstation


TALSTATION NORD

Kur- und Tourist Information

Jägerstr. 9 | 95493 Bischofsgrün

Mi. bis Sa. von 8:00 - 18:00 Uhr, So. von 8:00 - 16:00 Uhr

0 92 76 / 12 92 53 ______


Übersichtskarte Fichtelberg

= Haltestelle

= Touristinformation

= Treffpunkt

= Verleihstation

MEILERPLATZ

Tourist Information

54 _____

Gablonzer Str. 11 | 95686 Fichtelberg

Mi. von 8:00 -15:00 Uhr, Do. von 8:00 - 17:30 Uhr,

Fr. von 8:00 - 14:00 Uhr, Sa. und So. von 9:00 - 14:00 Uhr

0 92 72 / 97 0 33


55 ______

FICHTELSEEPARKPLATZ

BUSBAHNHOF


Übersichtskarte Mehlmeisel

WILDPARK WALD-

HAUS MEHLMEISEL

TALSTATION LIFT

= Haltestelle

= Touristinformation

= Treffpunkt

= Verleihstation

56 _____


Tourist Information

Rathausplatz | 95694 Mehlmeisel

Mi. von 8:00 -15:30 Uhr, Do. von 8:00 - 17:30 Uhr,

Fr. von 8:00 - 14:00 Uhr, Sa. und So. von 9:00 - 14:00 Uhr

0 92 72 / 979-13 57 ______


Übersichtskarte Warmensteinach

WSV-SKIHÜTTE

= Haltestelle

= Touristinformation

= Treffpunkt

PARKPLATZ

WALDSCHWIMMBAD

= Verleihstation

Tourist Information

Matthäus-Herrmann-Platz 307 | 95485 Warmensteinach

Mi. bis Fr. von 8:00 - 17:00 Uhr

Sa. + So von 9:00 - 14:00 Uhr

0 92 77 / 14 01


59 ______

GRASSEMANN

TALSTATION SÜD


Gemeinsam für

eine bessere

Zukunft –

wir sind für

Sie da

Gerne beraten wir Sie:

Geschäftsstelle

Franz-Josef Pscherer

Webergasse 37

95694 Mehlmeisel

Telefon 09272 9659656

franz-josef.pscherer@zuerich.de

60 _____


61 ______

Raiffeisenbank

Hochfranken West eG

ProRegion

... für WacW

achs tum

in unser er Region! R

VERKAUF Verkauf

Tel: 09276/1041

/


Schanzberg

742 m

Königsheide

853 m

Hohb

863

Dürrberg

770 m

Eisenberg

732 m

Kreuzberg

838 m

Hempelsberg

753 m

Hüttenberg

758 m

Klausenturm

825 m


erg

m

Ochsenkopf

1024 m

Naabquelle

Weißmainquelle

Platte

885 m


Wetzstein

799 m

Schneeberg

1051 m

Höhenklinik

Haberstein

Nußhardt

972 m

Seehügel

953 m

Sesselbahn

Schlepplift

Winter-Wanderweg

Eislaufplatz

Winter-Rodelbahn

Langlauf-Loipen

beschneite Pisten

beschneite Loipen

Flutlicht

Snowboarder

Skiverleih

Skischule

Winter-Campingplatz

Wohnwagen-Parkplatz

Parkplatz

Gastronomie

Hotel

Museum

Touristinformation

Aussichtspunkt

Skisprungschanze

Alpine Coaster


18. - 22. JANUAR

Zeichenerklärung:

= Wanderung

Impressum:

= Gesundheitswanderung

= Heilklimawanderung

HERAUSGEBER: Fichtelgebirgsverein e.V.

Theresienstraße 2 | 95632 Wunsiedel

Tel. 09232 / 700755 | Fax 09232 / 700982

info@fichtelgebirgsverein.de

VERANSTALTER: Deutscher Wanderverband | www.wanderverband.de

GESTALTUNG:

= Bischofsgrün = Fichtelberg = Mehlmeisel

= Warmensteinach

= Startpunkt, Treffpunkt

= Schwierigkeitsgrad

= Streckenbeschreibung

= Streckenlänge

Alles im Überblick:

= Schneeschuhwanderung

= Tourenskiwanderung

= Instawalk

= Bustransfer

= Seilbahn- / Liftbenutzung

= Verpflegungsmöglichkeit

= sonstige Informationen

Gruß- und Willkommensworte Seite 3 - 7

Informationen & Organisatorisches, wichtige Adressen Seite 8 - 9

Abzeichen, Preisliste, Vergünstigungen Seite 10 - 11

1. zertifizierter Winterwanderweg Seite 12 - 13

Wanderprogramm Seite 14 - 37

Anmeldeformular Seite 31 - 34

Special-Tours: Instawalk, Wander-Fitness-Pass Seite 38 - 39

Rahmenprogramm Seite 40 - 41

Familienprogramm Seite 42

Gottesdienste Seite 45

Verleihstationen und -preise Seite 46

Partnerbetriebe / Vermietung, Winterwandertagsbier Seite 48 - 49

Übersichtskarten Parkplätze, Startpunkte, ... Seite 52 - 59

Panoramakarte Ochsenkopfregion Seite 62 - 64

Leppert & Partner Werbeagentur | www.leppert-partner.de

BILDNACHWEISE: Tourismus und Marketing GmbH Ochsenkopf, VGN©Üli Büscher,

Tourismuszentrale Fichtelgebirge, Simone Werner-Ney,

Manfred Sieber, Diane Leppert, Adobe Stock und andere.

Copyright: Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und Verwendung aller Bilder und Texte bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Urhebers.

Genaue Informationen erhalten Sie telefonisch im Projektbüro Deutscher Winterwandertag 2022. Tel.: 09276/1292.

winterwandertag-ochsenkopf.de


Projektbüro Deutscher Winterwandertag 2023

c/o Fichtelgebirgsverein e.V.

Jägerstraße 9 | 95493 Bischofsgrün

0 92 76 / 12 92

0 92 76 / 5 05

info@winterwandertag-ochsenkopf.de

www.winterwandertag-ochsenkopf.de

Gefördert durch:

Mit freundlicher Unterstützung des

Kur- u. Tourist Information . Jägerstraße 9 . 95493 Bischofsgrün . 09276/1292 . 09276/505 . bischofsgruen.de

Gästeinformation Fichtelberg . Gablonzer Str. 11 . 95686 Fichtelberg . 09272/97032 . 09272/97055 . fichtelberg.de

Tourist Information Mehlmeisel . Rathausplatz . 95694 Mehlmeisel . 09272/979-13 . 09272/979-24 . mehlmeisel.de

Tourist Information Warmensteinach . Matthäus-Herrmann-Platz 307 . 95485 Warmensteinach . 09277/1401

09277/1613 . warmensteinach.de

Kiel

Rostock

Hamburg

A 1

A 24

Berlin

Hannover

A 2

Münster

Magdeburg

A 44

A 14

Köln

Leipzig

A 7

A 9

Dresden

Frankfurt Hof

Naturpark

A 3 A 70

Würzburg Bayreuth

Nürnberg A 93

A 6

Regensburg A 3

Stuttgart A 9

Fichtelgebirge

...sagenhaft!

München

winterwandertag-ochsenkopf.de

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!