08.08.2022 Aufrufe

Broschüre Tierheim Bad Reichenhall 2022

Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. Dieser Spruch steht auf der Vorderseite unseres Mitgliedsantrags. Für unsere Tiere, die in ein glückliches Leben gehen dürfen, verändert sich wirklich die ganze Welt. Eine Welt, die sie in vielen Fällen als bedrohlich und gefährlich erlebt haben. Vertrauen, Liebe und Geborgenheit erwartet sie in einem guten Heim. Dies ist tagein und tagaus unser Bestreben den Tieren, die wir in unsere Obhut nehmen, ein Heim zu ermöglichen. Sie kommen in vielen Fällen traumatisiert und krank zu uns in das Tierheim und es kostet uns viel Kraft, Hoffnung und Zuversicht, um diese meist armen Geschöpfe gesund zu pflegen und ihre verletzte Psyche wiederaufzubauen. Deshalb bitten wir Sie, werden Sie Mitglied in unserem Verein und helfen Sie mit, unsere sehr wichtige Arbeit zu unterstützen. Mit nur 20,00 € Mitgliedsbeitrag ermöglichen Sie es mit, dass wir unsere Arbeit im Tierschutz weiterführen können oder auch mit einer monatlichen Patenschaft für alle unsere Tiere oder für ein spezielles Tier aus unserem Tierheim. Helfen Sie mit, diesem einen Tier die Welt zum Guten zu verändern.

Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. Dieser Spruch steht auf der Vorderseite unseres Mitgliedsantrags. Für unsere Tiere, die in ein glückliches Leben gehen dürfen, verändert sich wirklich die ganze Welt.
Eine Welt, die sie in vielen Fällen als bedrohlich und gefährlich erlebt haben. Vertrauen, Liebe und Geborgenheit erwartet sie in einem guten Heim. Dies ist tagein und tagaus unser Bestreben den Tieren, die wir in unsere Obhut nehmen, ein Heim zu ermöglichen. Sie kommen in vielen Fällen traumatisiert und krank zu uns in das Tierheim und es kostet uns viel Kraft, Hoffnung und Zuversicht, um diese meist armen Geschöpfe gesund zu pflegen und ihre verletzte Psyche wiederaufzubauen.

Deshalb bitten wir Sie, werden Sie Mitglied in unserem Verein und helfen Sie mit, unsere sehr wichtige Arbeit zu unterstützen.

Mit nur 20,00 € Mitgliedsbeitrag ermöglichen Sie es mit, dass wir unsere Arbeit im Tierschutz weiterführen können oder auch mit einer monatlichen Patenschaft für alle unsere Tiere oder für ein spezielles Tier aus unserem Tierheim.
Helfen Sie mit, diesem einen Tier die Welt zum Guten zu verändern.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

ALPTRAUM JEDES VERSICHERUNGSMAKLERS - Shadow

Wieder ein Energiebündel, wieder keine Zeit für einen

jungen Hund, wieder letzte Lösung: ab ins Tierheim. Leider

gehörte auch Shadow zu den Unglücksraben, für die

dann letztendlich niemand die Zeit und Geduld aufbringen

wollte oder konnte, um aus einem jungen unerzogenen

Wildfang einen Begleiter fürs Leben zu machen. Und

so landete Shadow im Juli 2021 bei uns, knapp ein Jahr

alt, und nur Flausen im Kopf. Ein richtiger Halbstarker

halt, absolut normal. Anfangs war er uns gegenüber skeptisch,

wusste nicht, was ihn erwartet, aber mit Leckerlis

und gutem Zureden taute er schnell auf und entpuppte

sich als übermütiger Lauser, der es faustdick hinter den

Ohren hatte. Besonders viel Freude hatte er daran alles,

was er zwischen die Zähne bekam, in kleine Stücke zu

zerreißen. Egal ob Decken, Matratzen, Spielzeug oder

Bälle: alles wurde fein säuberlich in seine Einzelteile zerlegt.

Ab August kam ein Kurgast regelmäßig ins Tierheim, um

mit einem unserer Hunde Gassi zu gehen, und bei zahlreichen

Spaziergängen verliebte er sich in unseren Shadow.

Langer Rede kurzer Sinn, im September 2021 durfte

Shadow mit seinem neugewonnenen Freund ins eigene

Zuhause ziehen. Shadow heißt jetzt Rolfi, fühlt sich superwohl

im neuen Zuhause, geht brav Gassi, mittlerweile

auch ohne Leine, liebt es mit Freunden zu spielen, und

auch Wasser findet er jetzt absolut toll. Eine Leidenschaft

ist ihm allerdings geblieben – er zerlegt nach wie vor mit

großem Enthusiasmus Kissen und spielt Frau Holle, und

auch etliche Fernbedienungen haben seine Neugier nicht

überlebt.

Wir hoffen, dass Rolfis Herrchen eine gute Haftpflichtversicherung

für den Chaoten hat, und auch weiterhin so

viel Geduld mit dem liebenswerten Räuber.

21

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!