31.08.2022 Aufrufe

HSV-Heft-2022-23

Alle Mannschaften des HSV Minden-Nord Saison 2022-23 auf einen Blick

Alle Mannschaften des HSV Minden-Nord Saison 2022-23 auf einen Blick

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

www.hsv-minden-nord.de

HANDBALL

SAISON 2022/23

11 JAHRE

HSV MINDEN-NORD

14

KINDER- UND

JUGEND-MANNSCHAFTEN

6

SENIOREN-MANNSCHAFTEN

HSV-MINDEN-NORD VEREINSHEFT



www.hsv-minden-nord.de

SAISON

2022/23

11 JAHRE

HSV MINDEN-NORD

Der Handballspielverbund der Stammvereine

TuS Minderheide, Freya Friedewalde und TV

Stemmer geht bereits in die 11. Saison.

Das Ziel des HSV, durch kontinuierliche

Jugendarbeit die Breite und Spitze unserer

Seniorenmannschaften zu bestücken, ist mehr

als gelungen.

Der HSV bringt regelmäßig mehr als 250 Kinder

und Jugendliche im Mindener Norden in

Bewegung, die HSV-Jugend feierte in den

letzten zehn HSV-Jahren unzählige Erfolge.

So soll es weitergehen.

Auf geht’s HSV in die Saison 2022/23

S.03


2022/23

www.hsv-minden-nord.de

INHALT

06/07

VORWORT

Jens Netzeband HSV-Vorsitzender

42/43

E-MÄDCHEN / E-JUNGEN

HSV MINDEN-NORD

08/15

1. FRAUEN

Vorstellung / Spielplan

16/23

1. MÄNNER

Vorstellung / Spielplan

24/25

2. FRAUEN / 2. MÄNNER

26/27

3. FRAUEN / 3. MÄNNER

JUGEND

34

A-MÄDCHEN

35

A-JUNGEN

37

B-MÄDCHEN

38/39

C-MÄDCHEN / C-JUNGEN

40/41

D-MÄDCHEN / D-JUNGEN

KIDS

46

HANDBALL - KIDS

47

HANDBALL - MINIS

49/51

BALLSPORT-GRUPPE

VERWALTUNG

54

VORSTAND

55

HALLENZEITEN

56

SPONSOREN-POOL

57

MARKETING

IMPRESSUM

S. 04


SAISON

2022/23

ZU DEN

MANNSCHAFTEN

Der HSV Minden-Nord: Das sind 3 Frauenmannschaften,

3 Männermannschaften

sowie 14 Kinder- und Jugendteams.

Die 1. Frauen spielen in der Oberliga Westfalen,

die 1. Männer gehen in der Verbandsliga

an den Start.

Im Mühlenkreis und über die Kreisgrenzen

hinaus ist der HSV Minden-Nord zweifellos

die Nummer 1 im weiblichen Jugendhandball.

Doch auch bei den Jungen brauchen

wir uns nicht zu verstecken.

Besoders freuen wir uns über die vielen

kleinen Handballkinder, die in unseren

Gruppen und Teams wöchentlich Spaß an

Bewegung mit und ohne Ball haben.

Alle Teams und Gruppen stellen wir in diesem

HSV-Magazin vor …

S.05


2022/23

www.hsv-minden-nord.de

#VORWORT

Es geht wieder los / Zurück in

der Sporthalle Minden-Nord

HSV MINDEN-NORD

„Wir sind glücklich, dass wir

zurückkehren können, das ist

für uns richtig gut“, so zitierte

mich das Mindener Tageblatt

am 14. August 2022. Und…

genauso ist es zutreffend. Wir

freuen uns mit Beginn der neuen

Spielzeit 2022/2023 wieder

in unserer Halle im Mindener

Norden alle Heimspiele

und viele Trainingseinheiten

durchführen zu können. Für

die Entscheidung zur Einrichtung

einer Notunterkunft für

Geflüchtete in der Sporthalle

Minden-Nord haben alle HSVer

großes Verständnis gezeigt.

Der daraus resultierende

Wechsel in unterschiedlichste

Mindener Sporthallen war

dennoch ein enormer Kraftakt

für die ehrenamtlich im HSV

Minden-Nord engagierten

Frauen und Männer.

Wir haben den neuerlichen

Umzug genutzt, das Foyer in

unserer Halle etwas umzugestalten.

Künftig bietet der Eingangsbereich

mehr Platz für

den Verzehr von Speisen und

Getränken.

Im Focus steht aber weiterhin

der SPORT! Insgesamt zwanzig

HSV-Teams gehen ab September

auf Punktejagd. Damit

ist der Spielverbund der Handballer

aus Friedewalde, Minderheide

und Stemmer der

größte „Handballverein“ im

Mühlenkreis Minden-Lübbecke.

Besonders stolz sind

wir darauf, dass vierzehn Kinder-

und Jugendteams mit über

250 Aktiven die Hallenschuhe

für den HSV schnüren. Das

herausragende Engagement

unserer vielen Übungsleiter

bei den Kids und Jugendlichen

lohnt sich also…

Wir freuen uns jedenfalls auf

die Saison 2022/2023. Unsere

Sportlerinnen und Sportler

werden wieder alles dafür geben,

dass der HSV im Frühjahr

S. 06


2023 auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken kann.

Dabei hoffen wir auf ganz viel Unterstützung unserer

HSV-Teams von den Zuschauerrängen. Bei allem Enthusiasmus

sollte dabei immer faires Verhalten im Vordergrund

stehen. Fair Play beweist sich im Sport, bei Aktiven,

Betreuern und Fans.

Jens Netzeband

Vorsitzender des HSV-Vorstandes

S.07


2022/23

1. FRAUEN

#1.FRAUEN

Jugend forscht

HSV MINDEN-NORD

Nach der letzten sehr turbulenten

Saison, bei der man besonders

auf den grandiosen

Endspurt super stolz sein kann,

steht nun die Saison 22/23 in

den Startlöchern.

Mit einem neu formierten

Team gingen wir bereits im

Juni in die erste Vorbereitungsphase,

um erste Abläufe zu

klären, Spielzüge einzustudieren

und eine Grundlagenausdauer

aufzubauen. Dies sollte

natürlich nach unserer zweiwöchigen

Pause im Juli in

der zweiten Vorbereitungsphase

vertieft und noch weiter

verbessert werden. Leider

mussten wir schon einen herben

Rückschlag hin nehmen,

da sich unsere Melina während

der Vorbereitung schwer am

Knie verletzt hat.

Ganz unter dem Motto

„Jugend forscht“ gehen wir mit

einem Durchschnittsalter von

21 Jahren in die neue Oberligasaison.

Wie auch schon in

den letzten Jahren können wir

besonders von der sehr guten

Jugendarbeit des HSV profitieren.

Wir gehen mit einem

Kader von 17 Spielerinnen in

die Saison, bei dem mittlerweile

14 Spielerinnen aus der

eigenen Jugend kommen.

Insgesamt können wir zur neuen

Saison sechs Neuzugänge

vermelden. Als externer Zugang

vom TuS Brockhagen

ist Friederike Gerling neu im

Team. „Fritzi“ wird vorwiegend

im Abwehrzentrum und im

Rückraum eingesetzt. Außerdem

kommen aus der eigenen

Jugend fünf weitere Spielerinnen

dazu. Alessa Bönsch

(Rückraum), Anna Bödeker

(Rückraum), Lisa Netzeband

(Außen), Laila Döpking

(Außen) und Hannah Schäkel

(Tor) komplettieren den Kader.

Auch dieses Jahr wollen wir

mit unserer sehr jungen

Truppe durch eine beweg liche

S. 08


Abwehr und einem hohen

Tempospiel viele Punkte in der

Oberliga sammeln! Auch unsere

Variabilität soll uns dabei

von Vorteil sein.

Die letzte schwierige Saison

hat uns besonders zusammengeschweißt

und gezeigt,

dass wir auch großem Druck

standhalten können.

Wir sind heiß auf die neue Saison

und wollen möglichst früh

die nötigen Punkte gegen den

Abstieg sammeln, denn der

Zug soll auch diese Saison

keine Bremse haben!

Eure 1. Frauen

Wir freuen uns sehr, endlich

wieder in unserer Heimhalle

in Stemmer spielen zu können

und hoffen dabei auf eine

tatkräftige Unterstützung von

euch!

S.09


DAS TEAM AUF EINEN BLICK

www.hsv-minden-nord.de

LEONI FRIESEN MARIEKE GRÄBER ALESSA BÖNSCH LEA HUCK

ANNA-SOPHIE BÖDEKER JUDITH SCHRÖDER

NELE ZEHNER

HANNAH SCHÄKEL

LISA NETZEBAND

LAILA DÖPKING

MELINA LÜBBING

ALINA HERTEL

FINNJA ROHLFING


Kader:

Leoni Friesen, Marieke Gräber, Alessa Bönsch, Lea Huck, Karoline Schröder, Katharina Martin, Bea Hartmann, Friederike

Gerling, Anna-Sophie Bödeker, Judith Schröder, Nele Zehner, Hannah Schäkel, Lisa Netzeband, Laila Döpking, Alina Hertel,

Finnja Rohlfing, Melina Lübbing

Trainer: Niklas Fiestelmann

Torwarttrainer: Jan Lamprecht

Physio: Marc Raulwing, Jessie Everding

Teamverantwortliche: Kerstin Brandhorst

KAROLINE SCHRÖDER KATHARINA MARTIN BEA HARTMANN FRIEDERIKE GERLING

KERSTIN BRANDHORST

HENRI

NIKLAS

FIESTELMANN

S.11


#HIER KANN IHRE

WERBUNG STEHEN

0151 - 560 521 60


SPIELPLAN 1. FRAUEN

www.hsv-minden-nord.de / HVW F-Oberliga Vorrunde 1

Staffel Datum Zeit Heim Gast Ergebnis

HVW-FOL V1 Fr, 02.09.22 20:15 Uhr TG Hörste HSV Minden-Nord :

Sa, 10.09.22 17:30 Uhr HSV Minden-Nord TuS Einigkeit Brockhagen :

Sa, 17.09.22 17:45 Uhr TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck HSV Minden-Nord :

Sa, 24.09.22 17:30 Uhr HSV Minden-Nord TV Verl :

Sa, 22.10.22 17:30 Uhr HSV Minden-Nord SGH Ibbenbüren :

Derby

Sa, 29.10.22 17:00 Uhr HSG Petershagen/Lahde HSV Minden-Nord :

So, 06.11.22 17:00 Uhr HSV Minden-Nord SC DJK Everswinkel :

Sa, 12.11.22 19:00 Uhr HSV Minden-Nord TG Hörste :

Sa, 26.11.22 17:00 Uhr TuS Einigkeit Brockhagen HSV Minden-Nord :

So, 04.12.22 16:00 Uhr HSV Minden-Nord TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck :

Sa, 10.12.22 15:00 Uhr TV Verl HSV Minden-Nord :

So, 15.01.23 15:30 Uhr SGH Ibbenbüren HSV Minden-Nord :

Derby

Sa, 21.01.23 17:30 Uhr HSV Minden-Nord HSG Petershagen/Lahde :

So, 05.02.23 17:00 Uhr SC DJK Everswinkel HSV Minden-Nord :

:

:

:

:

:

:

:

:

:

:

:

:

S.13



1.Frauen vs Lüner SV - Klassenerhalt

S.15


2022/23

1. MÄNNER

#1.MÄNNER

Weiter geht es in der

Verbandsliga

HSV MINDEN-NORD

Eine lange und kräftezehrende

Spielzeit 2021/2022 liegt

hinter unserer Mannschaft

und eine spannende Spielzeit

2022/2023 liegt vor uns.

Nach einer zehnwöchigen,

durchwachsenen Vorbereitung

starteten wir doch mit einigen

Bauchschmerzen in unsere

erste Verbandsliga Saison

seit dem Abstieg 2015. Doch

nach einer chaotischen Auswärtsfahrt

nach Altenbeken

und der darauf resultierenden

33:35 Niederlage folgte im ersten

Heimspiel der Saison ein

fulminanter Derby-Sieg gegen

die HSG Porta. Der frühe erste

Saisonsieg gab uns genügend

Selbstvertrauen, um über die

komplette Saison genügend

Abstand zu den vier Abstiegsplätzen

zu halten. Am Ende

sprang ein überragender 6. Tabellenplatz

mit 23:21 Punkten

heraus. Die junge Mannschaft

wurde über die komplette Saison

von ihren erfahrenen Kräften

Mats Schmidt, Jean Windiks,

Jan Lamprecht und Jannik

Jungmann getragen.

Doch zwei dieser erfahrenen

Kräfte gilt es in der kommenden

Saison ganz bzw.

teilweise zu ersetzen. Jannik

Jungmann wird uns aus

beruflichen Gründen vorerst

leider nicht mehr zur Verfügung

stehen. Mit Jannik verlieren

wir nicht nur sportlich,

sondern auch kulturell und

menschlich einen überragenden

Spieler. Außerdem wird

Mats Schmidt mit einem Knorpelschaden

mindestens die

komplette Hinrunde ausfallen

und uns lediglich von der Bank

unterstützen können. Dieses

Vakuum an Führungskräften

wird die nachfolgende Generation

auffangen müssen und

inzwischen gesammelte Erfahrung

an die nächst jüngere

Generation weitergeben.

Moritz Diehl wird die Kapitänsrolle

von Mats interimswei-

S. 16


se übernehmen und dadurch

auch in seiner Entwicklung

den nächsten Schritt machen

müssen. Er wird hier sicherlich

auch vom Rest der Mannschaft

ausreichend Unterstützung

bekommen und Spieler wie

Timo Zydel, Jannes Jasper oder

Jona Schnitker werden hier in

der Hierarchie auch aufrücken

müssen. Desweiteren haben

uns leider unsere beiden

Linksaußen Vincent Steinhauer

(berufliche Handball Pause)

und Patrick Balke (beruflich HC

Oppenweiler/Backnang) verlassen.

Zusätzliche Abgänge

gab es im Laufe der Vorbereitung

noch mit Lennart Schwier

(A-Jugend JSG LIT 1912), Rudi

Braun (TUSPO Meißen) und Linus

Korf (VfL Mennighüffen).

Die Vielzahl an Abgängen

werden wir durch unsere externen

Zugänge Nico Spechtmeyer

(TV Hille – Rückraum)

und Jan Breuer (TV

Hille – Linksaußen), sowie

die Eigengewächse Fynn Benecke

(A-Jugend – Rückraum)

und Elias Figura (2.Mannschaft

– Rückraum) auffangen

müssen und können. Der

Kern der Mannschaft ist nun

seit vielen Jahren eingespielt

und wird im Laufe der Vorbereitung

versuchen die neuen

Spieler in unser Spielsystem

zu inte grieren. Unsere beiden

Zugänge Jan und Nico aus

Hille weisen schon einige Erfahrung

im Seniorenbereich

auf und werden nach ihrer

Eingewöhnungszeit sicherlich

bei uns Fuß fassen. Besonders

erfreulich ist es, dass die beiden

Youngsters Elias und Fynn,

nach vereinzelten Einsätzen in

der Vorsaison, nun fest zum

Kader gehören. Ihre Integration

wird uns sehr leicht fallen,

da sie in der Vorsaison

schon regelmäßige Trainingsgäste

waren und erste Einsätze

in der Verbandsliga verbuchen

konnten.

S.17


2022/23

DAS TEAM AUF EINEN BLICK

www.hsv-minden-nord.de

JANNES JASPER MATS SCHMIDT JONA SCHNITKER ALEXANDER BORT

FYNN BENECKE ELIAS FIGURA JEAN WINDIKS

MORITZ DIEHL JAN BREUER MARICK SCHMIDT

HSV MINDEN-NORD

TIMO ZYDEL

S. 18


Kader:

Jannes Jasper, Mats Schmidt, Jona Schnitker, Alexander Bort, Lorenz Große, Nils Goddemeier, Fynn Benecke, Elias Figura,

Jean Windiks, Moritz Diehl, Jan Breuer, Marik Schmidt, Timo Zydel, Levin Schmäing, Jan Lamprecht, Finn Heiden, Jannik

Harting, Nico Spechtmeyer

Trainer: Alexander Röthemeier und Sven Hachmeier

LORENZ GROSSE NILS GODDEMEIER LEVIN SCHMÄING JAN LAMPRECHT

ALEXANDER

RÖTHEMEIER

SVEN HACHMEIER

S.19



SPIELPLAN 1. MÄNNER

www.hsv-minden-nord.de

Datum Zeit Heim Gast Ergebnis

Sa, 03.09.22 19:00 Uhr HSG Porta Westfalica HSV Minden-Nord :

So, 11.09.22 16:00 Uhr HSV Minden-Nord TuS Brake :

So, 18.09.22 13:45 Uhr Handball Bad Salzuflen HSV Minden-Nord :

Sa, 22.10.22 19:30 Uhr HSV Minden-Nord SG Handball Ibbenbüren :

Sa, 29.10.22 19:00 Uhr HSG Petershagen/Lahde HSV Minden-Nord :

So, 06.11.22 15:00 Uhr HSV Minden-Nord TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck :

Sa, 12.11.22 19:45 Uhr TuS Eintracht Oberlübbe HSV Minden-Nord :

Sa, 03.12.22 17:30 Uhr HSV Minden-Nord HSG Werther/Borgholzhausen :

Sa, 10.12.22 18:30 Uhr TSG Altenhagen-Heepen 2 HSV Minden-Nord :

Sa, 17.12.22 17:30 Uhr HSV Minden-Nord LIT 1912 :

Sa, 21.01.23 19:30 Uhr HSV Minden-Nord HSG Porta Westfalica :

Sa, 28.01.23 19:00 Uhr TuS Brake HSV Minden-Nord :

Sa, 04.02.23 17:30 Uhr HSV Minden-Nord Handball Bad Salzuflen :

Sa, 04.03.23 19:30 Uhr SG Handball Ibbenbüren HSV Minden-Nord :

Sa, 11.03.23 19:30 Uhr HSV Minden-Nord HSG Petershagen/Lahde :

Sa, 18.03.23 17:45 Uhr TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck HSV Minden-Nord :

So, 26.03.23 16:00 Uhr HSV Minden-Nord TuS Eintracht Oberlübbe :

Sa, 22.04.23 18:00 Uhr HSG Werther/Borgholzhausen HSV Minden-Nord :

Sa, 29.04.23 17:30 Uhr HSV Minden-Nord TSG Altenhagen-Heepen 2 :

Sa, 06.05.23 17:30 Uhr LIT 1912 HSV Minden-Nord :

S.21


S.22


1.Männer vs Spenge2 (Rückblick) >>>

S.23


2022/23

#2. FRAUEN

Kader: Marieke Gräber, Anna-Sophie Bödeker, Alessa Bönsch, Lea Huck, Elisa Selke, Laila

Döpking, Jolin Harting, Janne-Marie Bliesener, Danica Rathert, Fenja Hauptmeier, Johanna

Barth, Nele Zehner, Hannah Schäkel, Tiana Höke, Lisa Netzeband, Feye Detering, Katlina

Gräber

Trainer: Niklas Fiestelmann und Kerstin Brandhorst

NOTIZEN

HSV MINDEN-NORD

S. 24


#2. MÄNNER

Kader: Frieda Weber, Lennart Finke, René Duda,

Dominik Cornelius, Luca Röckemann, Jens Seip,

Finn Reinstädtter, Jannes Koch, Dustin Rapp,

Adrian Südmeier, Tim Heuer, Jannik Buchholz,

Gian-Cederic Kroner, Timo Lükens, Arvid Wessel

Trainer: Jannes Jasper und Sören Hagedorn

S.25


2022/23

#3. FRAUEN

Kader: Juliane Köpper, Daniela Wesselmann, Samira Bauer, Claudia Brandhorst, Sarah Bewig,

Aileen Kregel, Friederike Brandhorst, Tanja Bödeker, Sabrina Lutter, Ann-Christin Lükens, Mareike

Schlichting, Marina Wiebke, Anne Colaris, Laura Lükens, Leonie Schuck, Andrea Zundel

Trainer: Jürgen Froböse

NOTIZEN

HSV MINDEN-NORD

S. 26


#3. MÄNNER

Kader: Sören Südmeier,Marc Oliver Eikmeier,

Stefan Wiese , Bastian Schwier , Mario Plankert,

Phillip Eikmeier , Dennis Zuther, Michael Busse,

Christian Goedicke, Steffen Horstmann, Henning

Tewes, Peter Dräbert, Sven Möhring, Michael

Pape , Arne Wohl, Christopher Eikmeier, Patrick

Schaper, Dominik Cornelius ,Philipp Uphoff

Trainer: Christoph Rodenberg

S.27



#JUGEND

S.29


2022/23

HSV MINDEN-NORD JUGEND

#JUGEND

Home Sweet Home!

HSV MINDEN-NORD

Da wären wir wieder… Pünktlich

zum Saisonstart Anfang

September dürfen wir wieder

zurück in unsere Heimspielstätte

nach Stemmer.

Auch wenn wir dankbar sein

dürfen, dass die Stadt uns so

viele Möglichkeiten zum Ausweichen

gegeben hat, freuen

wir uns doch sehr darüber,

wieder in der Sporthalle Minden-Nord

zurück zu sein.

Und dort wird es ab Anfang

September für unsere Nachwuchsteams

direkt um die ersten

Punkte der neuen Saison

gehen. Nachdem im März die

erste halbwegs durchgespielte

Saison nach dem Corona-Ausbruch

2020 zu Ende ging, wird

auch diese Saison sicherlich

noch von den ein oder anderen

Einschränkungen, kurzfristigen

Spielverlegungen etc.

bestimmt werden. Dennoch

gehen alle Jugendteams voller

Vorfreude und sorgenfrei

in die Serie und wollen erstmal

wieder eines zeigen: SPAß AM

HANDBALL!

Im Jugendbereich des HSV

hat sich inzwischen einiges

getan. Neben vielen bekannten

Gesichtern, gesellt sich

auch das ein oder andere neue

Gesicht dazu…

Im männlichen Bereich geht

nach der letztjährigen Verbandsligameisterschaft

der

A-Jungen die neue A-Jugend

nun in der Kreisliga OWL auf

Punktejagd. Die Mannschaft

wird weiterhin von Christopher

Eikmeier, Patrick Schaper

und Christoph Rodenberg

trainiert. Die Trainer begleiten

die Jungs nun schon seit längerer

Zeit und kümmern sich

auch intensiv um die Eingliederung

der Jungs in den Seniorenbereich.

Denn aufgrund

des relativ schmalen Kaders

wird auch der Trainingsbetrieb

in Kooperation mit den 3.Männern

stattfinden, sodass immer

in einer guten Gruppen-

S. 30


größe trainiert werden kann.

Im Bereich der C-Jungen

übernehmen nun der langjährige

HSV-Jugendwart Sascha

Rüter und Leonie Schuck das

Zepter des Handelns. Sie haben

die Aufgabe, den vielen

aus der D-Jugend aufrückenden

Talenten, den Unterschied

zwischen Kinder- und

Jugendhandball zu vermitteln

und eine schlagkräftige Mannschaft

zu formen. Die Qualirunde

für die Oberliga gegen

körperlich stärkere Teams

konnte zwar nicht geschafft

werden, dafür aber die anschließende

Kreisqualifikation

für die Bezirksliga.

Um allen Jungs möglichst viele

Spielanteile geben zu können,

werden wir auch zwei Teams in

den OWL-Spielbetrieb schicken.

Unsere D-Jugend werden nach

ihrer Vize-Kreismeisterschaft

weiterhin von Nils Goddemeier

und Jona Schnitker trainiert.

Die beiden Spieler unserer

ersten Männermannschaft

scheinen Gefallen daran gefunden

zu haben, den Jungs

das Handball spielen näherzubringen

und legen sehr

viel Wert darauf, den Jungs

die richtigen Techniken zu

erklären und sie dahingehend

zu verbessern, damit sie gut

auf die Saison in der Kreisliga

vorbereitet sind.

Auch die Jungs unserer E-Jungen

dürfen sich mit Mats

Schmidt über einen neuen,

engagierten Trainer freuen,

der ebenfalls in unserer ersten

Herrenmannschaft spielt.

Mats hat schon vor ein paar

Jahren den Kinderhandball im

HSV unterstützt und wird mit

seiner offenen Art sicher auch

die nächste Generation sportbegeisterter

Kids zum Handball

spielen animieren können.

Im weiblichen Bereich hingegen

gibt es nur wenige Neuerungen.

Ziel ist es weiterhin,

S.31


2022/23

#HANDBALL-APP

Tabellen, Torschützen, Spielorte, News, ...

Schnell, einfach und zuverlässig - zu jeder Zeit und von überall!

Ein Muss für jeden Fan!

Die App ist immer aktuell, da die Spieldaten direkt aus der offiziellen Handball-Software

„Handball4all“ und die News von der HSV-Homepage sowie

von unserer Facebook-Seite bezogen werden.

#HIER KANN IHRE

WERBUNG STEHEN

0151 - 560 521 60

HSV MINDEN-NORD

S. 32


die älteren Mädchen bei uns in

den Frauenbereich einzugliedern

und ihnen schon früh die

Möglichkeit zu geben, Erfahrungen

im Seniorenbereich

zu sammeln. Darüber hinaus

haben sich alle drei Jugendteams

wieder für die Oberliga

qualifiziert, um somit auch

in den höchsten westfälischen

Spielklassen auf starke Gegner

zu treffen und sich mit diesen

zu messen.

Nach der Vize-Westfalenmeisterschaft

treten die weiterhin

von Finn Steffen gecoachten

A-Mädchen dieses

Jahr in der Oberliga Vorrunde

an. Zwar spielte man sich bis

in die letzte Qualirunde zur

Jugendbundesliga vor, scheiterte

dort aber. Ein Aderlass

an Spielerinnen führt dazu,

dass wir nur sechs eigentliche

A-Mädchen haben, die

aber glücklicherweise von unseren

ehrgeizigen B-Mädchen

im Spielbetrieb unterstützt

werden. Aus diesem Grund

ist der Aufstieg in die Oberliga

eine schwierige Aufgabe, aber

in einer sehr ausgeglichenen

Vorrunde wird es viele enge

Spiele geben.

Die ebenfalls von unserem

Jugenkoordinator Finn Steffen

trainierten HSV B-Mädels

besitzen einen sehr großen

Kader und konnten sich mit

16:0-Punkten in der HV-Qualifikation

einen Platz in der

Oberliga Vorrunde erspielen.

Auch diese Liga ist hinter Primus

Blomberg-Lippe sportlich

sehr ausgeglichen und hält

viele spannende Spiele parat.

Unsere C-Mädchen wurden

direkt für die Oberliga gesetzt.

Der junge Kader von

Erfolgscoach Niklas Fiestelmann

muss sich erst einmal an

das Spielniveau und die neue

Deckung gewöhnen und kann

in der Oberliga Vorrunde befreit

aufspielen und sich wie

jedes Jahr über die Saison hinaus

entwickeln.

Bei den D-Mädchen wird sich

einmal mehr die Routine und

Erfahrung unserer langjährigen

D-Mädchen Trainer Stefan

Bauer, Ingrid Brand und Samira

Bauer auszahlen. Diese vermitteln

den Mädels seit Jahren die

wichtigen Grundlagen und hatten

zuletzt ein „Dauer-Abonnement“

auf die Kreismeisterschaft.

Ob das so bleibt? Wir

sind gespannt…☺

Auch bei unseren E-Mädchen

gilt das Motto „Never change a

running system“, weshalb unsere

1.Frauen Judith Schröder,

Leoni Friesen und Bea Hartmann

weiter unsere jüngsten

Handballtalente unter ihre Fittiche

nehmen. Auch sie entwickeln

die Mädels Jahr für

Jahr super und haben vor allem

einen sehr guten Draht zu

den Kids. Durch den großen

Zulauf haben wir bei den

E-Mädels zwei Teams, wovon

eins in der Kreisliga Vorrunde

antritt und die jüngeren Mädchen

bei den E2013 Turnieren

an den Start gehen werden.

Kommen wir nun zum wichtigsten

Bereich im HSV, dem Kinderhandball.

Er ist der Grundstein

für alles, was wir im HSV

machen. Wenn der Kinderhandball

wegbrechen würde,

würde die ganze Perspektive

unseres Handballspielverbundes

verschwinden. Deshalb

sind wir sehr dankbar für

die Arbeit, die an der Basis

gemacht wird. Unser Konzept

mit den drei Gruppen „Ballsportgruppe“,

„Handball-Minis“

und den „Handball-Kids“,

welche dann in den E-Jungen

und E-Mädchen münden,

funktioniert schon seit Jahren

prächtig. Die Übergänge zwischen

den Gruppen und Teams

sind aufgrund der Kommunikation

der Trainer und Übungsleiter

untereinander reibungslos

und alle Kinder werden

sofort in die neue Gruppe

aufgenommen und integriert.

Deshalb geht ein großes

Danke schön an das Engagement

unserer Trainer in dem

Bereich. Judith Schröder und

Kerstin Brandhorst bei den

Handball-Kids, Iris Schröder,

Nele Zehner und Alex Bort

bei den Handball-Minis und

Doris Simon-Meyer und Hannah

Schäkel bei der Ballsportgruppe.

Und auch wenn sich das alles

auf den ersten Blick sehr rosig

anhört, können wir zu jeder

Zeit an jeder Stelle Hilfe

und Unterstützung in jeglicher

Form immer gebrauchen. Dass

das Ehrenamt immer mehr

verschwindet ist ja leider die

Realität, der auch wir ins Auge

blicken müssen und die auch

bei uns die ein oder andere

Sorgenfalte ins Gesicht wirft.

Trotz alledem freuen wir uns,

demnächst wieder Eltern,

Fans und weitere Zuschauer

in Stemmer begrüßen zu dürfen

und können es gar nicht

erwarten, wenn der Anpfiff

ertönt!

Eure HSV Jugend

S.33


2022/23

#A-MÄDCHEN

Kader: Danica Rathert, Fenja Hauptmeier, Katlina Gräber, Jolina Witt, Jolin Harting, Lisa

Netzeband, Leonie Röding, Laila Döpking, Elisa Selke, Tia Höke, Johanna Barth, Finja Werner,

Cinja Uhe, Feye Detering

Trainer: Finn Steffen

NOTIZEN

HSV MINDEN-NORD

S. 34


#A-JUNGEN

Kader: Tino Hengst (TW), Jannik Horn, Nico Fehr

(TW), Fynn-Mika Kerpen, Lukas Köhn, Bjarne

Cramer, Malte Cramer, Hannes Finke, Silas Götting,

Jannes Koch

Trainer: Christoph Rodenberg, Christopher Eikmeier

und Patrick Schaper

S.35



#B-MÄDCHEN

Kader: Elisa Selke, Charlott Bongartz, Lilli Feer

(TW), Fiona Kneip, Leonie Röding, Nele Henke,

Mia Seemann, Lara-Marleen Bick, Finja Stamer

(TW), Maja Wilde, Inka Löwenstein, Jolina Witt,

Cinja Uhe, Carlina Ernsting, Loni Blißenbach,

Annika Seele, Emilia Fischer, Laila Döpking, Tia

Hoeke, Finja Werner

Trainer: Finn Steffen

S.37


2022/23

#C-MÄDCHEN

Kader: Annika Seele, Loni Blißenbach, Lana-Maria Sprung, Mila Franken, Sofie Schwenker,

Lillith Beyse, Emmi Busche, Lea-Sophie Dehne, Rieke Sachser, Emma Hachmeier,Lena Horstmann,

Lina Harwik, Nova Wittland, Luisa Bick, Zoe-Taja Valent, Leonie Theile, Marli Westermann,

Lea-Marie Heidkamp

Trainer: Niklas Fiestelmann

NOTIZEN

HSV MINDEN-NORD

S. 38


#C-JUNGEN

Kader: Linus Kraus, Thorben Kühnel, Mauricio

Marowsky-Bree, Julien Ruhe, Jannes Risch, David

Scholle, Vincent Möhle, Linus Gieseking, Linus

Prasuhn, Tanay Eldeniz, Gideon Könemann,

Marc-Leon Franz, Justus Colaris, Leon Habbe,

Mattis Möhle, Jonas Benecke

Trainer: Sascha Rüter und Leonie Schuck

S.39


2022/23

#D-MÄDCHEN

Kader: Leni Wohl, Florentine Teresa Ahnefeld, Alina Homann, Lene Hachmeier, Merit

Krüger, Lotta Sophie Themann, Lia Jolie Fröse, Lotte Paulus, Finja Bröker, Emma Hübert,

Nele Charlyn Wegener, Aylien Kaplan, Marla Klocke, Sophia Müller, Lotta Malin Habbe, Lotta

Kruse, Nia Janique Busse, Hannah Wehking, Mathilde Riechmann, Ida Carstens, Johanna

Reiss

Trainer: Stefan Bauer, Samira Bauer und Ingrid Brand

NOTIZEN

HSV MINDEN-NORD

S. 40


#D-JUNGEN

Kader: Henric Bongartz, Simon Kopelke, Janis

Klöpper, Tom Pape, Jaron Seemann, Mio Tenbieg,

Lias Südmeier, Piet Carstens, Joel Bölling,

Max Niemann, Samuel Röskamp, Tom Riechmann,

Hannes Lange, Ben Gefeller, Mattis Brast

Trainer: Nils Goddemeier und Jona Schnitker

S.41


2022/23

#E-MÄDCHEN

Kader: Zoe Makrogiannis, Greta Themann, Lia-Zoe Sprung, Pia-Sophie Heidkamp, Lotta

Schwier, Liv Westermann, Hedda Achtmann, Romy Witte, Paulina Habermann, Amelie

Köhler, Lisa Hupert, Mia Pape, Lotte Paulus, Mona Cerani, Sofia Rathert, Lena Kähler, Frida

Rottenau, Clara Rodenberg, Maja Löwen, Hanna Wolting, Ella Marit Willhuber, Michelle

Bocksberger, Lina Ben Ali, Jooke Ristock, Lina Tesch

Trainer: Judith Schröder, Leoni Friesen und Bea Hartmann

NOTIZEN

HSV MINDEN-NORD

S. 42


#E-JUNGEN

Kader: Mattes Seemann, Bennet Weber, Luan

Habbe, Ole Brandhorst, Erik Krietemeier, Mattis

Schlichting, Emin Eldeniz, Elias Beer, Niko Eifler,

Henri Fazender Moreis, Henri de Grooth, Jarne

Beining, Hannes Steinki

Trainer: Mats Schmidt

S.43


#HIER KANN IHRE

WERBUNG STEHEN

0151 - 560 521 60

TREFFSICHER

ZU IHRER NEUEN HAUSTÜR!

Jetzt online gestalten

www.rodenberg.ag


#KIDS

S.45


2022/23

#HANDBALL-KIDS

Kader: Zoe Marleen Cordt, Leni Schreiber, Emma Lipecki, Leonie Schmidt, Amelie Frederking,

Selma Schäpsmeier, Jule Heistermann, Hannah Kretschmer, Hanna Horstmann,

Nele Zwiefka, Malia Schulte, Lana Pape, Jara Bröker, Nela Themann, Emily Brockhoff, Max

Hachmeier, Jannis Fröse, Fiete Schwier, Tom Krietemeier, Toni Weber, Bennet Brase, Oskar

Hohmeier, Jonte Lange, Dennis Harms

Trainer: Judith Schröder und Kerstin Brandhorst

NOTIZEN

HSV MINDEN-NORD

S. 46


#HANDBALL-MINIS

Kader: Julia Schnitker, Charlotte Kühnel, Jonas

Frederking, Malte Frederking, Nick Nothdurft,

Lotte Püschel, Lina Heide, Lea Wohl,

Mattis Wohl, Michel Themann, Finn Lipecki,

Lina Dräbert, Marlen Kretschmer, Maximilian

Picht, Hannes Tischer, Hanna Hubert, Philippa

Ahnefeld, Jari Betz, Niklas Dschida, Emma Makrogiannis,

Hannes Wille, Ella Weber, Bruno Piel,

Carl Piel, Maja Watermann, Clara Falch

Trainer: Iris Schröder, Nele Zehner und Alexander

Bort

S.47


#HIER KANN IHRE

WERBUNG STEHEN

0151 - 560 521 60


#BALLSPORT-GRUPPE

Kader: 4-6 Jährige

Fritz, Greta, Ida, Finn, Thea, Merle, Mattheo,

Frida, Niklas, Felix, Benedikt, Leonard, Felix,

Henning, Lilli, Matti, Emma

Trainer: Doris Simon-Meyer, Hannah Schäkel und

Kiki Pross (FSJLERIN)

S.49



SPASS IN DER

BALLSPORT-GRUPPE

S.51



SAISONVORBEREITUNG

MAL ANDERS

HSV C-JUNGEN AUF PADDELTOUR

Werre-Weser von Bad Oeynhausen nach Porta

S.53


2022/23

#DER VORSTAND

www.hsv-minden-nord.de

JENS NETZEBAND

Vorstand

Vorsitzender

Tel. 0571 - 84797

MATTHIAS GROSSE

AHLERT

SG-Leiter / Spielwart

Mobil 0151-12181378

NORBERT FUCHS ARNE WOHL

Vorstand

Vorstand

Beschaffung

Beisitzer

Mobil 0170-4836361 Mobil 0162 2959060

KERSTIN

BRANDHORST

FLORIAN

BRINKMANN

FINN STEFFEN

ALEXANDER

RÖTHEMEIER

Sportliche Leitung

Sportliche Leitung

Jugendhandball

Jugendhandball

Frauen

Männer

weiblich

männlich

Mobil 0160-5601430

Mobil 01511 6527541

Mobil 0172 6393464

Mobil 0157 36387821

#VORSTANDSMITARBEITER

PETER DRÄBERT

FINN

REINSTÄDTLER

WIEBKE

BRINKMANN

MATS SCHMIDT

HSV MINDEN-NORD

Aktivenverwaltung

Mobil 0174 6600470

Schiedsrichterwart

Mobil 01520-3475935

DORIS

SIMON-MEYER

Kita- und Schulprojekte

Mobil 0171-7813885

Finanzen

Tel. 05704 - 1676200

Kinderhandball

Mobil 01522 2728978

S. 54


Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag

17:00 - 18:30

Hahler Feld

E-Jungen

17:00 - 18:30

Minden-Nord

E-Mädchen

17:00 - 18:30

Mosaikschule

Handball Kids

(ab Oktober)

17:00 - 18:30

Minden-Nord

E-Mädchen

15:00 - 16:15

Kuhlenkamp

Handball-Minis

17:30 - 19:00

Minden-Nord

C-Mädchen

17:00 - 18:30

Minden-Nord

E-Jungen

15:45 - 16:45

Friedewalde

Ballsport

18:30 - 20:00

Hahler Feld

A-Jungen

17:30 - 19:00

Hahler Feld

D-Jungen

18:00 - 19:30

Bessel 2

B-Mädchen

16:15 - 17:30

Kuhlenkamp

Handball-Kids

19:00 - 20:30

Minden-Nord

A-Mädchen

18:30 - 20:00

Minden-Nord

B-Mädchen

18:00 - 20:00

FES

D-Mädchen

18:30 - 20:00

Minden-Nord

1.Frauen

16:30 - 18:30

Bessel2

D-Mädchen

18:30 - 20:00

KSH2

C-Mädchen

19:00 - 21:00

HS Petershagen

A-Jungen

3.Männer

16:45 - 18:15

Minden-Nord

D-Jungen

20:00 - 21:30

Minden-Nord

1. Frauen

18:30 - 20:00

Minden-Nord

C-Jungen

19:30 - 21:30

Bessel 2

A-Mädchen

17:30 - 19:00

Hahler Feld

C-Mädchen

20:00 - 21:30

KSH2

2.Männer

20:00 - 21:30

Minden-Nord

1. Männer

20:00 - 21:30

Minden-Nord

3.Frauen

18:00 - 20:00

FES

C-Jungen

18:00 - 19:30

Bessel 2

B-Mädchen

#TRAININGSZEITEN

18:15 - 20:00

Minden-Nord

1. Männer

2. Männer

20:00 - 21:30

Minden-Nord

1. Frauen

S.55


SPONSOREN-POOL

WIR BEDANKEN UNS

FÜR IHRE UNTERSTÜTZUNG


#MARKETING

www.hsv-minden-nord.de

ULRICH BRINKMANN KLAUS HORSTMANN MARC RAULWING

WARUM DEN HSV MINDEN-NORD

UNTERSTÜTZEN?

Wir fördern die sportliche

und soziale Ausbildung von

Kindern und Jugendlichen.

Wir sind der größte Handballspielverbund

im Kreis

Minden-Lübbecke.

Wir sind Marktführer im

Mädchen und Frauenhandball

in der Region.

Wir sind Kooperationspartner

der NRW Sportschule

Besselgymnasium Minden

für die Profilsportart Mädchenhandball.

Wir sind eine große Gemeinschaft

von sportbegeisterten

Menschen.

Wir steuern uns durch ehrenamtliche

Kraft,

alle Mittel bleiben in der

Gemeinschaft

Wir sind innovativ und gehen

die Zukunft mutig an.

Geschäftsadresse:

Geschäftsführer

HSV Minden-Nord

Marketing GmbH

Schwerinstr. 55, 32425 Minden

Tel.: 0571 - 490 38

Mobil: 0151 - 560 521 60

E-Mail ulrich.brinkmann@

hsv-minden-nord.de

#IMPRESSUM

Herausgeber:

HSV Minden-Nord

Jens Netzeband V.i.S.d.P

Tel.: 0571 - 84797

E-Mail: jens.netzeband@

hsv-minden-nord.de

Fotos: Dera-Medien

Redaktion: Finn Steffen sowie

die Teams des HSV Minden-Nord,

Trainer und Spieler

Konzeption und Layout:

Dera-Medien Werbung und Design

Am Thorn 19, 32425 Minden

Tel.: 0571 - 94 24 637

Mobil: 0170 - 900 3882

E-Mail: info@dera-medien.de

Anzeigenleitung:

HSV Minden-Nord Marketing GmbH

Ulrich Brinkmann

Schwerinstr. 55, 32425 Minden

Tel.: 0571 - 490 38

Mobil: 0151 - 560 521 60

E-Mail ulrich.brinkmann@

hsv-minden-nord.de

Erscheinungstermine:

Monatlich in der Saison

Druckauflage:

2000 (Saisonmagazin)

Urheberrechtlicher Hinweis:

Alle Beiträge und Abbildungen sind

urheberrechtlich geschützt. Jede

Verwertung bedarf der vorherigen

Zustimmung der Firma Dera-Medien.

S.57


HSV

AUF GEHTs!

in die Saison 2022/23.

Wir freuen uns auf euch!



HSV MINDEN-NORD

2022/23

S. 60

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!