26.09.2022 Aufrufe

Anzeiger Ausgabe 3822

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

39. Jahrgang • Ausgabe 38 • Samstag, 24. September 2022 • Auflage 50.233

Was steht wo?

Deutscher Reha-Tag

& !-," ' &+, ),&*

", + 0!%*"! $,"('' *-' -& '

6-,+!' ! 5 Seite 10

„Glück g´habt!

"'*"! % (* "+, &", +"'& '-'

*( *&& 6%3$ 4!,5 & *",

(.&* 0- +, "' "*+*(''

Seite 5

Weihnachtsmarkt abgesagt

*-',,*$,"' !, / ' 0-

*"' * '&%-' ' ' "+#1!*" '

"!'!,+&*$, + , Seite 4

Dorfrocker eröffnen Messe

" (**($* *2'' & !-," '

&+, ),&* " **!"'

++ "' '-* Seite 6

Notfallplan

!'%% "% ", + - Seite 19

Anzeiger online

unter

www.anzeiger-fds.de

„Kunsthandwerk meets Streetfood“ heißt es am 1. und 2. Oktober in Freudenstadt. Am verkaufsoffenen Sonntag laden die

Geschäfte außerdem von 13 bis 18 Uhr zum Einkaufsbummel ein. Seiten 8 + 9

Sonntagseinkauf in Baiersbronn

Baiersbronn. -& "'% * "*+*('' %++" ", + "'

-',+ ',*!%,-' +)*( *&& -' " "*+*(''*

+!1, %' 0-& .*$-+('' ('', "' Seite 11

Energiewendetage

Kreis Freudenstadt. & -' ),&* "'' -',*

& (,,( 63* -'+* '* " +-* '!!%," 0-$-',+

+"!*5 " '* "/', +,,, Seite 12

BAUELEMENTE FACHABTEILUNG

Großes Parkett-Studio - Dachfenster

Komplettservice mit Zufuhr und Montage


ANZEIGER • Seite 2 Unser Service ist Samstag, mit Stern ausgezeichnet! 24. September 2022

Jahreswagen von Mercedes-Benz.

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

Jahres- und Gebrauchtwagen.

Mercedes-Benz Original-Teile. Service. Zubehör. Reifenservice.

Unfallinstandsetzung und 24h-Abschleppdienst.

Alpirsbach Dornstetten

Wochenmarkt

Jeden Mittwoch findet ab 8 Uhr auf dem

Parkplatz in der Krähenbadstraße in Alpirsbach

ein Wochenmarkt statt.

Baiersbronn

Wochenmarkt in Baiersbronn

Jeden Mittwoch und jeden Samstag ist jeweils

von 7 bis 12 Uhr Wochenmarkt auf

dem Rosenplatz in Baiersbronn.

Abendmusik in der Jakobuskirche

Nach einer langen coronabedingten

Pause probt der Kirchenchor Röt/Schönegründ

wieder. Am Samstag, 24. September,

lädt der Chor um 19.30 Uhr zu

einer Abendmusik in die Jakobuskirche in

Röt ein. Es werden vor allem Lieder aus

dem Buch „Wo wir dich loben, wachsen

neue Lieder“ aufgeführt.

Secondhand-Basar

in Baiersbronn

Baiersbronn. Der evangelische Kindergarten

Baiersbronn-Oberdorf veranstaltet

am Samstag, 8. Oktober, von 14 bis 16

Uhr in der Schwarzwaldhalle einen Secondhand-Basar

„Rund um das Kind“.

Angeboten werden Kinderbekleidung (bis

Größe 176) für die Herbst- und Winterzeit,

Umstandsmode, Spielzeug (nur kindgerechtes

Spielzeug) uvm. Außderdem gibt

es Kaffee und Kuchen auch zum Mitnehmen.

Tischreservierungen (Tischgebühr:

15,- Euro ohne weitere Gebühren) kinderbasar-baiersbronn@gmx.de.

Seniorengymnastik

in Glatten

Glatten. Ab Montag, 10. Oktober, trifft

sich wieder wöchentlich, jeden Montag

von um 16 bis 17 Uhr, die DRK Senioren-

Gymnastikgruppe in der Glatttalhalle in

Glatten.

www.anzeiger-fds.de

Lauf- und Walkingtreff

Der Lauf- und Walkingtreff Dornstetten

trifft sich jeden Montag um 18 Uhr an der

Cresbacher Straße bei der Firma Kaltenbach

und jeden Mittwoch um 9 Uhr am

Parkplatz bei der Allmandhütte.

Radlertreff

Der Radlertreff Dornstetten startet jeden

Montag um 18.30 Uhr bei der Radlerbank

an der Cresbacher Straße.

Senioren-Treff

Der Seniorentreff Dornstetten trifft sich

jeden 2. Donnerstag im Monat um 14.30

Uhr im Rathaus in Hallwangen und jeden

3. Donnerstag im Monat im Rathaus in

Aach.

Gymnastikgruppe „Mach mit, bleib fit“

Jeden Montag von 14 bis 15 Uhr trifft sich

in der Sporthalle Hallwangen die Gymnastikgruppe

„Mach mit bleib fit“. Zur Verstärkung

der Gymnastikgruppe freuen

sich die Teilnehmer über neue Mitglieder.

Weitere Infos gibt es unter Telefon 07443/

3877.

VdK Mitgliederversammlung

Der VdK-Ortsverband Dornstetten lädt am

Freitag, 30. September, um 14.30 Uhr zur

Mitgliederversammlung in den Gasthof

Engel ein. Für Unterhaltung und Verköstigung

ist gesorgt.

Spielgruppe

Krabbelkiste

Dornstetten. „Wir reisen durch die Welt

und bleiben dort, wo es uns gefällt.“ In der

Spielgruppe für Eltern mit Kindern ab

einem Jahr werden Bewegungsspiele,

verschiedene Materialien, Rhythmusgegenstände,

Lieder und Fingerspiele der

Welt entdeckt. Erleben Sie diese besondere

Reise mit Ihrem Kind gemeinsam. Die

Gruppe startet am Mittwoch, 12. Oktober,

jeweils von 10 bis 11.30 Uhr im Katholischen

Gemeindehaus St. Franziskus, Im

Höfle 25 in Dornstetten. Ein Beitrag von

50,- Euro für acht Termine wird erhoben.

Informationen und Anmeldung per E-Mail

unter info@keb-freudenstadt.de.

Autorisierter Mercedes-Benz Heisenbergstr. Service & Vermittlung 1

Heisenbergstraße 1, 72250 Freudenstadt, Fon 07441 801 72250 0, Fax Freudenstadt 07441 801 39

info@autohaus-moehrle.de, www.autohaus-moehrle.de

Beratungsangebot Tel. trotz 07441/801-0 Krise

Gerade in Krisenzeiten www.autohaus-moehrle.de

ist die Gefahr von

häuslicher Gewalt aufgrund von Isolation

und Quarantäne höher. Wir von der FrauenHilfe

Freudenstadt e. V. bieten weiterhin

Moehrle_Anz_III_2015_90x135_v2.indd Autohaus Möhrle 2015 1 08.07.15 12:44

Blaicherstraße 1 • Freudenstadt Beratungen an, gegebenenfalls auch telefonisch.

Wir bitten jedoch dringend um

Anz-Thema Nur_das_Beste Dok_lfdNr 1

Telefon • 0 74 41 / 917 16 14

Größe: 2-spaltig, 90 x 135 mm = 1/4 DIN A4 Postkarte

www.centralkino-fds.de eine telefonische Terminvereinbarung

Farbigkeit: vierfarbig c m y k vorab unter 07441/520 3070. kk_lm_07_2015

Unser Programm vom 23.09.-28.09.2022

Sa. + So. 17.30 Uhr

After Forever - FSK ab 12

Fr. - So. + Mi. 20 Uhr

Der Gesang der Flusskrebse - FSK ab 12

Sa. + So. 15 Uhr / 17.30 Uhr

Fr. - So. + Mi. 20 Uhr

Ticket ins Paradies - FSK ab 6

Sa. + So. 15 Uhr

Der junge Häuptling Winnetou - FSK ab 0

Sa. + So. 17.30 Uhr

Alle für Ella - FSK ab 6

Fr. - So. + Mi. 20 Uhr

Lieber Kurt - FSK ab 12

Sa. + So. 15 Uhr

(2D) Minions 2 - FSK ab 6

Dornhan

Wochenmarkt

Jeden Mittwoch findet von 9 bis 13 Uhr

auf dem Denkmalsplatz in Dornhan ein

Wochenmarkt statt.

Fahrt zur Messe

„Pferd Bodensee“

Das Anzeiger-Reisebüro bietet am Samstag,

15. Oktober, eine Busfahrt zur Messe

„Pferd Bodensee“ an.

Alle zwei Jahre findet am Bodensee die

große Pferdemesse Süddeutschlands

statt. Die Internationale Fachmesse informiert

mit bis zu 400 Ausstellern aus 10

Ländern über neue Angebote und Trends

der Pferde- und Reiterwelt zu den Themen

Sport, Zucht und Haltung. Nicht nur

interessant für Sportprofis, sondern auch

für Hobbyreiter. Erleben Sie vor Ort die

verschiedensten Pferderassen in Aktion.

Im Reiterjournal-Ring informieren die Nationalgestüte,

Vereine und Verbände Sie

über die Pferderassen und Reitweisen.

Zum Abschluss lassen Sie sich am Abend

bezaubern vom spannenden und faszinierenden

Show-Highlight „Im Takt der

Pferde“. Genießen Sie den Abend und

tauchen Sie ein in eine andere Welt mit

Tempo, Sport, Romantik und Überraschungen.

Abfahrt ist gegen 10.30 Uhr, Rückkehr

gegen 1 Uhr.

Der Reisepreis beträgt 105 Euro pro Person.

Im Preis enthalten sind die Fahrt im

modernen Reisebus, Eintritt zur Messe

und Eintritt zum Gala-Abend.

Beratung und Buchung:

Anzeiger-Reisebüro

Telefon 07441/ 8891-25 - Mailbox Rückruf

erfolgt umgehend oder E-Mail:

info@anzeiger-fds.de

Freudenstadt

Experimenta geöffnet

Die Experimenta ist zu den gewohnten

Zeiten geöffnet. Weitere Infos unter

www.experimenta-freudenstadt.de Heisenbergstr. 1 oder

Telefon 07441/892923. 72250 Freudenstadt

Tel. 07441/801-0

www.autohaus-moehrle.de

Ihre Mitteilung für den

Veranstaltungskalender

im Anzeiger senden Sie per

Mail an info@anzeiger-fds.de

Herausgeber:

Christiane Fischer

Karneolstraße 4

72250 Freudenstadt

Telefon 07441/8891-0

Telefax 07441/8891-30

E-Mail: info@anzeiger-fds.de

www.anzeiger-fds.de

Anzeigenberatung (gewerblich):

Bianka Günter

Telefon 07441/8891-35

Jessica Finkbeiner

Telefon 07441/8891-39

Eveline Raible

Telefon 07441/8891-21

Marc Fischer

Telefon 07441/8891-26

Redaktion:

Telefon 07441/8891-13

Druckvorstufe und Technik:

Telefon 07441/8891-13

Reisebüro:

Karin Fischer

Telefon 07441/8891-25

Kleinanzeigenannahme:

Telefon 07441/8891-24 oder

info@anzeiger-fds.de

Vertrieb:

Presseservice- und Vertriebs GmbH

Kontakt über Anzeiger unter

Telefon 07441/8891-24

Der ANZEIGER erscheint wöchentlich

samstags und wird kostenlos an die

Haushaltungen im Kreis Freudenstadt

und Umgebung verteilt.

Zur Zeit gilt die Anzeigenpreisliste

Nr. 6 vom 1. Juli 2022

Für unverlangt eingesandte

Manuskripte und Bildbeiträge sowie

telefonisch übermittelte Anzeigen

wird keine Haftung übernommen.

Druck: Druckerei Konstanz GmbH


Samstag, 24. September 2022

Jahreswagen von Mercedes-Benz.

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

Unfallinstandsetzung und

Unser Service ist mit Ste

Seite 3

Heisenbergstr. 1

72250 Freudenstadt

Tel. 07441/801-0

www.autohaus-moehrle.de

Freudenstadt

DRK Demenzberatung

Eine Demenzberatung ist weiterhin möglich,

auch in Notsituationen sind wir 24

Stunden erreichbar, Telefon 07441/867-

1710 oder über die Notfallnummer 112.

Deutsch- und Alphabetisierungskurs

Das Familienzentrum Freudenstadt bietet

jeweils montags und freitags ab 9.30 Uhr

einen Deutsch- und Alphabetisierungskurs

für Frauen mit Migrations- und

Flüchtlingshintergrund an. Die Teilnahme

ist kostenfrei. Anmeldungen unter

07441/950430 oder mail@familien-zentrum.de

Alleinerziehenden-Treff im FZF

Das Familienzentrum Freudenstadt lädt

jeden Donnerstag ab 15 Uhr zu einem

"Gruppentreff für alleinerziehende Mütter

und Väter" ein. Auch die Kinder dürfen

gerne mitgebracht werden. Anmeldung

und weitere Infos gibt es vormittags unter

Telefon 07441/950430.

Demenztreff am Kachelofen

Das Familienzentrum Freudenstadt bietet

einen „Demenztreff am Kachelofen“ für

pflegende Angehörige an. Die Treffen finden

jeden 3. Mittwochabend im Monat jeweils

von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr im

Familienzentrum statt. Ein Zusatzangebot

gibt es jeden 3. Donnerstagabend im

Monat von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr. Die

Teilnahme ist kostenfrei. Info und Anmeldung

unter Telefon 07441/950430.

Stubentreff for future

Das Familienzentrum Freudenstadt lädt

jeden Dienstag von 11 bis 12 Uhr zum

„Stubentreff for future“ ein. Hier soll ein interaktiver

und offener Begegnungs- und

DialogRAUM für Jung & Alt entstehen und

Generationen zusammenführen. Das Projekt

findet im Café AugenBLICK, sowie

auch mit Aktionen auf dem Marktplatz

statt. Info und Anmeldung unter Telefon

07441/950430.

Seniorinnen-Gymnastik des TSV

Die TSV-Seniorinnen-Gymnastik sucht

noch Verstärkung. Das Gymnastikangebot

findet jeweils mittwochs von 14.30 bis

15.30 Uhr im Kreishaus in Freudenstadt

statt. Weitere Infos gibt es unter Telefon

07441/83760.

Selbsthilfegruppe - Leben mit Krebs

Die Männerselbsthilfegruppe „Leben mit

Krebs“ trifft sich an jedem letzten Freitag

im Monat ab 17 Uhr im Raum des DRK

Kreisverbandes in der Hirschkopfstraße

18 in Freudenstadt. Das nächste Treffen

findet am Freitag, 30. September, ab 17

Uhr statt. Weitere Infos gibt es unter Telefon

07442/121049, 07441/83888,

07441/3265 oder unter www.mshk-freudenstadt.de.

Zahnpflege und Mundgesundheit

Das Familienzentrum Freudenstadt lädt Eltern

und Babys im Rahmen des Babycafés

am Mittwoch, 12. Oktober, von 10 bis

11 Uhr ins Familienzentrum zum Vortrag

„Zahnpflege und Mundhygiene bei den

Kleinsten“ ein. Die Teilnahme an der Info-

Veranstaltung ist kostenfrei. Weitere Infos

vormittags unter Telefon 07441/950430.

Laternen basteln

Das Familienzentrum Freudenstadt lädt

Wir sind Deutschlands Zukunftsbranche Nr. Wir 1! sind Deutschlands Zukunftsbranche Nr. 1!

am Mittwoch, 12. Oktober, von 15 bis

Seit Wir sind 60 Jahren Deutschlands ist es unsere Zukunftsbranche Mission, Gebäude Nr. Seit Wir 1! sind 60 lebendig Jahren Deutschlands und ist es lebenswert unsere Zukunftsbranche Mission, zu Gebäude Nr. 1! leben

16.30 Uhr zu einem Kreativ-Treff für Kinder

machen. Seit Unser Team aus 60 Kolleginnen und machen. Kollegen Unser ist Team für verlässliches,

aus 60 Kolleginnen und Kolleg

ein. Mit zwei Betreuerinnen können die Wir sind 60 Jahren Deutschlands ist es unsere Zukunftsbranche Mission, Gebäude Nr. Seit 1! 60 lebendig Jahren und ist es lebenswert unsere Mission, zu Gebäude leben

handwerklich machen. perfektes und zukunftsorientiertes handwerklich Arbeiten perfektes bekannt.

und zukunftsorientiertes Arb

Seit Unser Team aus 60 Kolleginnen und machen. Kollegen Unser ist Team für verlässliches,

aus 60 Kolleginnen und Kolleg

Kinder „Laternen basteln“. Die Teilnehmeranzahl

ist begrenzt. Anmeldungen werden Seit Unser Team aus 60 Kolleginnen und Seit Kollegen 60 Jahren ist ist für es verlässliches,

JETZT Wir sind 60 Jahren Deutschlands ist es unsere ZUKUNFTSJOB Zukunftsbranche Mission, Gebäude Nr. JETZT 1! lebendig und lebenswert unsere Mission, zu Gebäude leben

Wir sind 60 Jahren Deutschlands ist es unsere Zukunftsbranche Mission, Gebäude Nr. Wir 1! sind lebendig Deutschlands und lebenswert Zukunftsbranche zu Nr. 1!

handwerklich machen. perfektes und zukunftsorientiertes handwerklich Arbeiten perfektes bekannt.

und zukunftsorientiertes Arb

handwerklich SICHERN!

ZUKUNFTSJOB

vormittags unter Telefon 07441/950430

machen. perfektes und zukunftsorientiertes machen. Arbeiten Unser Heisenbergstr.

bekannt.

Seit 60 Jahren Unser ist Team es unsere aus 60 Mission, Kolleginnen Gebäude und Kollegen lebendig ist und Team für lebenswert verlässliches,

aus 601

Kolleginnen zu und Kolleg

entgegen genommen.

handwerklich ab

JETZT sofort in in Vollzeit

ZUKUNFTSJOB

m/w/x m/w/x Auszubildende handwerklich ab

JETZT

sofort

SICHERN!

in Vollzeit

ZUKUNFTSJOB

machen. Unser perfektes Team aus und 60 zukunftsorientiertes Kolleginnen und Kollegen Arbeiten ist perfektes 72250 bekannt. für m/w/x verlässliches,

Freudenstadt

als als und m/w/x zukunftsorientiertes Auszubil Arb

Autor

handwerklich ab

JETZT

» Technischer sofort in perfektes Vollzeit

ZUKUNFTSJOB Systemplaner und m/w/x zukunftsorientiertes Auszubildende » ab Anlagenmechaniker Technischer sofort Arbeiten SICHERN!

in Vollzeit Tel. bekannt. Systemplaner

m/w/x 07441/801-0 als m/w/x SHK

Auszubil » Anlage

ab

JETZT » Servicetechniker Technischer sofort in Vollzeit

ZUKUNFTSJOB

Systemplaner / Elektriker

www.autohaus-moehrle.de

Heisenbergstraße JETZT

Elektroniker/in

Servicetechniker Technischer ZUKUNFTSJOB

m/w/x Auszubildende » Anlagenmechaniker

SICHERN!

Systemplaner

m/w/x / als als Elektriker SHK 1, 72250 » Elektro Anlage Fre

Horb

ab

JETZT » Servicetechniker Technischer Projektleiter sofort in Vollzeit

ZUKUNFTSJOB Systemplaner

Meister/Techniker

/ m/w/x Elektriker / Auszubildende » ab Anlagenmechaniker Elektroniker/in

Energie- Servicetechniker Projektleiter sofort

SICHERN!

in und Vollzeit Gebäudetechnik

Meister/Techniker

m/w/x / als m/w/x Elektriker

SHK » Auszubil Elektro Energie

ab » Servicetechniker Technischer Projektleiter Anlagenmechaniker

sofort in Vollzeit Systemplaner

Meister/Techniker

/ m/w/x Elektriker info@autohaus-moehrle.de, Auszubildende » Anlagenmechaniker Elektroniker/in

Energie- Technischer Projektleiter Mechatroniker und Gebäudetechnik

Systemplaner

Meister/Techniker

m/w/x als SHK » Anlage Energie ww

Wochenmarkt in Nordstetten

» Servicetechniker Technischer Projektleiter Anlagenmechaniker

Mechatroniker Systemplaner

Meister/Techniker

/ Elektriker » Anlagenmechaniker Elektroniker/in

Energie- Servicetechniker für Klima-Kältetechnik

und Gebäudetechnik

/ Elektriker SHK » Elektro

Jeden Donnerstag findet von 8 bis 12 Uhr

Faßnacht » Servicetechniker Projektleiter Anlagenmechaniker

für Klima-Kältetechnik

Wärmetechnik Meister/Techniker

/ Elektriker

GmbH Tel: (07451) » Faßnacht Elektroniker/in

Energie- Projektleiter 5373-0 Wärmetechnik und Gebäudetechnik

Meister/Techniker

GmbH Tel: (07451) Energie 537

auf dem Schlossplatz in Nordstetten ein 72160 Faßnacht Horb-Nordstetten

fassnacht-horb.de/jobs

72160 Faßnacht Horb-Nordstetten

Wärmetechnik GmbH fassnacht-horb

» Projektleiter Anlagenmechaniker

Wärmetechnik Meister/Techniker

GmbH Tel: (07451) » Energie- Anlagenmechaniker

5373-0 und Gebäudetechnik Tel: (07451) 537

Wochenmarkt statt.

72160 Faßnacht Horb-Nordstetten

fassnacht-horb.de/jobs

72160 Horb-Nordstetten

fassnacht-horb

» Anlagenmechaniker

Wärmetechnik GmbH Tel: (07451) 5373-0

Blutspende in Bittelbronn

Die nächste Blutspende des DRK findet

am Samstag, 1. Oktober, von 72160

10 bis 14

Faßnacht Horb-Nordstetten

Wärmetechnik GmbH Tel: fassnacht-horb.de/jobs

(07451) Faßnacht 5373-0

Wärmetechnik GmbH Tel: (07451) 537

72160 Faßnacht Horb-Nordstetten

Wärmetechnik GmbH Tel: fassnacht-horb.de/jobs

(07451) 72160 Horb-Nordstetten

5373-0

60

fassnacht-horb

72160 Horb-Nordstetten

fassnacht-horb.de/jobs

Uhr in der Mehrzweckhalle in Bittelbronn Waldachtal

x

Waldachtal

60

statt. Eine Übersicht aller Blutspendetermine

gibt es unter terminreservierung.blut-

60 x 60

Moehrle_Anz_III_2015_90x135_v2.indd Autohaus Getränkeauswahl Möhrle findet man auf der 2015 Vesperkarte

Wurstsalat oder Vegetarisches.

1

spende.de.

Anz-Thema Kandidaten stellen Nur_das_Beste

sich vor

Nachhaltiger

In der Schenke in Tumlingen stellen sich

die Bürgermeister-Kandidaten vor: am

Secondhand-Verkauf

Größe: Verkäufer/innen

Dienstag, 29. September, 2-spaltig, um 19 Uhr, 90 x 135

Friedrich Hassel; gesucht

Freudenstadt. Das Familienzentrum

am Dienstag, 4. Oktober,

Freudenstadt veranstaltet am Samstag,

um 19 Uhr, Annick Grassi.

Farbigkeit: für unsere Erdbeer- vierfarbig und c m y k

Spargelverkaufshäuschen.

15. Oktober, von 10 bis 13 Uhr in der

Ab sofort bis

Turn- und Festhalle in Freudenstadt einen

Mitte September.

nachhaltigen Secondhand-Verkauf für Erwachsene

und Jugendliche. Dort haben

Erdbeer JETZT Walter IST

Zieglerhof Oppenau

alle die Gelegenheit, ihre gut erhaltene

Tel. 07804 / 720 o. 0171 / 6802191

Kleidung zu verkaufen und/oder das ein

walter.oppenau@freenet.de BEERENZEIT

oder andere Schnäppchen für ihre eigene

Garderobe zu ergattern. Angeboten werden

außerdem Kaffee und Kuchen, auch

an unseren

zum Mitnehmen.

Holzverkaufshäuschen

Interessierte können sich für den Tischverkauf

ab dem 4. Oktober anmelden. Der

Freudenstadt - Ausfahrt Kaufland-Tankstelle

(bei Elektro Kurz)

Basar findet unter den bis dahin gültigen

Corona-Auflagen statt. Informationen gibt

Baiersbronn - Einfahrt Tonbach,

es vormittags unter Telefon 07441/

beim Waschpark

950430.

Den Spätsommer im

Glas verschenken

Kreis Freudenstadt. Das Landwirtschaftsamt

Freudenstadt lädt zum Kochworkshop

“Den Sommer im Glas

verschenken“ ein. Die Veranstaltung findet

am Dienstag, 11. Oktober, statt und beginnt

um 18 Uhr im Landwirtschaftsamt,

Ihlinger Straße 79 in Horb.

Für die Lebensmittel, die Einmachgläser

und Flaschen wird ein Beitrag von insgesamt

25 Euro pro Person erhoben, der am

Veranstaltungstermin zu entrichten ist.

Weiterhin sind mitzubringen: eine Schürze

und zwei Geschirrtücher.

Die Anmeldung ist auf der Homepage des

Landratsamtes Freudenstadt unter „Veranstaltungen“

(www.kreis-fds.de) oder direkt

beim Landwirtschaftsamt unter der

Telefonnummer 07451/907-5401 möglich.

Anmeldeschluss ist am Dienstag, 4.

Oktober.

Kleiner Tumlinger Wochenmarkt

Immer donnerstags von 14 bis 17 Uhr findet

in der Theodor-Heuss-Straße ein kleiner

Wochenmarkt in Tumlingen statt. Es

sind auch ein Obst- und ein Feinkosthändler

sowie ein Hoflädle vertreten.

Sprach-Workshops

Am ersten Donnerstag im Monat findet

um 18.30 Uhr im Bürgertreff Tumlingen ein

Französisch-Workshop statt. Weitere Infos

gibt es unter Telefon 0170/1650020. Die

Englischgruppe trifft sich am 13. Oktober,

10. November, 15. Dezember um 19.30

Uhr. Infos hierzu gibt es bei Louise

George, Telefon 0159/ 02123949.

Gemeinsamer Vesperabend des VdK

Der VdK Waldachtal und der VdK Salzstetten

veranstalten am Samstag, 5. November,

um 17 Uhr einen gemeinsamen

Vesperabend im Hotel Panorama in Lützenhardt.

Anmeldungen werden unter Telefon

07486/95135 oder 07443/3480

entgegengenommen.

Straßenfest mit Handwerkermarkt

Die Vereinsgemeinschaft Lützenhardt und

die Gemeinde Waldachtal veranstalten am

Sonntag, 25. September, ab 11 Uhr in

Lützenhardt ein Straßenfest mit Kunsthandwerker-

und Bauernmarkt.

Mittwochs ist Schenke-Zeit

Jeden Mittwoch ab 17 Uhr hat die

Schenke & mehr im Rötweg 6 in Waldachtal-Tumlingen

geöffnet. Neben einer feinen

Veranstaltungen

des VdK Glatten

Glatten. Der VDK Glatten lädt am Freitag,

30. September, um 19 Uhr zum Stammtisch

in der Brunnenstube am Marktplatz

in Dornstetten ein. Ein Kaffeenachmittag

steht am Mittwoch, 5. Oktober, um 15 Uhr

bei der Bäckerei Munzinger in Dietersweiler

auf dem Programm.

www.anzeiger-fds.de

Loßburg - Hauptstraße oberhalb

Metzgerei Schmid

Pfalzgrafenweiler -

Gärtnerei Magnus

Altensteig -

Bahnhofstr. 36,

Getränke Bossenmaier

Horb - vor Tennis-Center

unterhalb Marktkauf (früher Real)

Suche

weitere Verkaufsplätze

sowie Verkäufer/innen

Voll- oder Teilzeit

Erdbeer Walter

77728 Oppenau

Landwirtschaft

Weihnachtsbäume • Obstbau

Telefon 07804 / 7 20

Handy 0171 / 6802191

info@erdbeerwalter.de

gesucht

Verkäufer/innen

Spargelverkaufshäuschen.

Erdbeer- und

unsere für

Mitte September.

bis sofort Ab

Erdbeeren

Himbeeren

Kirschen

Heidelbeeren

Brombeeren

Johannisbeeren

Stachelbeeren

Gemüse

Kartoffeln

Erdbeer Walter

Tel. 07804 / 720 o. 0171 / 6802191

Oppenau

Zieglerhof

walter.oppenau@freenet.de

gesucht

Verkäufer/innen

Spargelverkaufshäuschen.

Erdbeer- und

unsere für

Mitte September.

bis sofort Ab

Erdbeer Walter

Tel. 07804 / 720 o. 0171 / 6802191

Oppenau

Zieglerhof

walter.oppenau@freenet.de


72250 Freudenstadt

Tel. 07441/801-0

www.autohaus-moehrle.de

ANZEIGER • Seite 4 Samstag, 24. September 2022

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

JMJDNBEK)

Kinder Sneaker

in rot

Größe 36 - 40

Gültig bis So.

02.10.2022

25 %

statt 39, 95 €

29, 95 €

Freudenstadt Straße • Loßburger - Ort Str. 19

BCT Schuhhandel GmbH - 88471 Laupheim

S$")

www.anzeiger-fds.de

.%$"'$/(#!'#T

@AB)CDEFGBA)HIJBK) S$")

.%$"'$/(#!'#T

LBJMJDNBEK)N2)D2)QRJ)

@AB)CDEFGBA)HIJBK)

Arbeitsrecht

Insolvenzrecht

LBJMJDNBEK)N2)D2)QRJ)

Insolvenzrecht

(u.a. Schuldnerberatung)

Verkehrsrecht

Arbeitsrecht

Mietrecht

Insolvenzrecht

Familienrecht

Verkehrsrecht

Mietrecht

Familienrecht

) . % $ " ' $ / ( #! ' # T

U / 9 ! 1# ( : ! / ; 1 $ <

V W / $ %

!"#$%&!'(#%!(($)*+

+,,*-).%$"'$/(#!'#

0$12)-+33456*,777*

V W / $ %

.!8)-+33456*,777+

!"#$%&!'(#%!(($)*+

9992:!/;1$<=>"$/$%2'$

+,,*-).%$"'$/(#!'#

%!?:!/;1$<=>"$/$%2'$

0$12)-+33456*,777*

.!8)-+33456*,777+

9992:!/;1$<=>"$/$%2'$

%!?:!/;1$<=>"$/$%2'$

U / 9 ! 1# ( : ! / ; 1 $ <

Börse rund ums

Kind in Betzweiler

Loßburg-Betzweiler. Die nächste Börse

rund ums Kind steht ins Haus. Termin ist

am Samstag, 24. September, von 13 bis

15 Uhr in der Heimbachhalle in Betzweiler.

Verkauft wird alles rund ums Kind bis

Größe 176 (Herbst/Winter), Umstandsmode,

Schuhe, Bücher, Spielsachen,

Buggys, Kinderbetten, Kinderstühle, Kinderfahrzeuge

und alles auf Rädern für

drinnen und draußen, Auto- und Fahrradsitze,

Kinder-Sportbekleidung, Fußballzubehör,

Sport- und Wanderschuhe, sowie

diverse Sportgeräte z.B. Tennisschläger,

Skier, Reitzubehör.

Mini-Six-Pack-Show

in Tumlingen

Waldachtal-Tumlingen. Nach über zweijähriger

Corona-Pause ist es so weit. Der

ursprünglich für März 2020 geplante Auftritt

der Vokal-Gruppe „Six Pack“ wird jetzt

nachgeholt.

Am Samstag, 22. Oktober schlüpft jeder

Sänger in die Rolle seines Lieblingskünstlers.

Dies führt dazu, dass dem Publikum

eine enorme Bandbreite geboten wird.

Von Heino bis zu den Backstreet Boys,

von Johnny Cash oder

S$")

Mickie Krause

über Elton John sowie vielen anderen

Sängern und Stilrichtungen reicht das Repertoire.

Der Humor kommt auch nicht zu

kurz, denn die Jungs nehmen kein Blatt

vor den Mund und präsentieren die

Stücke in unnachahmlicher selbstironischer

Art. Durch den Abend führt die

sympathische Moderatorenikone Mareike

Amado!

Arbeitsrecht

Die Besucher dürfen sich auf ein Konzert

Insolvenzrecht

voller Überraschungen quer durch die Stilrichtung

vergangener Verkehrsrecht

Jahrzehnte freuen.

Beginn ist am Samstag, 22. Oktober, um

20 Uhr im Gemeindesaal Mietrecht in Tumlingen.

Karten gibt es im Vorverkauf zu 13 Euro

unter Telefon 07443/2892907. Familienrecht Karten, die

für die ursprüngliche Veranstaltung erworben

wurden, sind weiterhin gültig. Wer

den neuen Termin nicht wahrnehmen

kann, darf seine Karten zurückgeben.

.%$"'$/(#!'#T

@AB)CDEFGBA)HIJBK)

LBJMJDNBEK)N2)D2)QRJ)

Gesangverein will

weiterleben!

Freudenstadt-Dietersweiler. Der Gesangverein

„Harmonie“ in Dietersweiler

besteht seit 1920. Die Coronakrise hat die

Vereine ganz schön gebeutelt, auch den

gemischten Chor. Durch die Coronapause

hat die „Harmonie“ leider einige Sänger

verloren.

Die "Harmonie Dietersweiler" ist der Meinung,

dass ein Ort wie Dietersweiler mit

rund 2500 Einwohnern einen Gesangverein

braucht, um die Tradition des Singens

weiterleben zu lassen.

Heisenbergstr. 1

Da die „Harmonie“

72250

der

Freudenstadt

einzige gemischte

weltliche Chor in Freudenstadt Tel. 07441/801-0 ist, will man

auch Sängerinnen www.autohaus-moehrle.de

und Sänger in den Teilorten

zum Singen motivieren.

Geprobt wird jeden Donnerstag im "alten

Schulhaus" von 19.30 bis 21 Uhr unter

der Leitung von Ulrich Binder.

Weitere Infos gibt es bei Annemarie Mohrhardt,

Telefon 07443/249900, und

Rudolf Schneider, Telefon 07441/83470.

Weihnachtsmarkt ist abgesagt -

Alternative in Planung

Freudenstadt. Der Verein „FreudenStadtMarketing“ sagt den Weihnachtsmarkt 2022

mit großem Bedauern ab. Der Verein und die Stadtverwaltung arbeiten jedoch an

einer Alternative. Der Weihnachtsmarkt hätte vom 9. bis 18. Dezember auf dem Oberen

Marktplatz stattfinden sollen. Begründet wird die Entscheidung mit der viel zu geringen

Zahl an Ausstellern, die sich für eine Teilnahme am Weihnachtsmarkt beworben

haben. Dem Verein ist keine andere Entscheidungsmöglichkeit übrig geblieben, so

der Vorstand. Trotz Verlängerung der Bewerbungsfrist um zwei Monate bis September

hatten sich nur knapp 20 Interessenten auf die mehr als 60 verfügbaren Standplätze

gemeldet.

Die erneute Absage des Weihnachtsmarkts nach der Corona-Zwangspause erfolgte

laut Verein „nach langem Abwägen und schweren Herzens“. Eine sichere Planung sei

mit einer solch geringen Anzahl an Standbetreibern „nicht möglich“ - das finanzielle

Risiko für den Verein zu hoch. Dass viele Anmeldungen ausblieben, führt das Stadtmarketing

auf gestiegene Preise für Energie und Waren, Einschränkungen beim Energieverbrauch,

Personalmangel sowie die unsichere Lage in Folge des Kriegs in der

Ukraine zurück. Auch schrecken viele Händler davor zurück, sich mit Ware einzudecken,

auf der sie dann sitzen bleiben, wenn der Markt kurzfristig wegen der Corona-

Situation oder einer Energienotlage abgesagt werden muss. Die Absage erfolgt daher

„frühzeitig“, ehe den Anbietern erhebliche Kosten entstehen.

Oberbürgermeister Julian Osswald, der selbst Mitglied im Vorstand von „Freuden-

StadtMarketing“ ist: „Die Stadt ist bemüht, eine andere Lösung zu finden. Trotz aller

Unsicherheit wollen wir uns nicht jegliche Freude nehmen lassen.“ Geplant ist ein kleinerer

Weihnachtsmarkt mit Bewirtung und Kunsthandwerkern im Kurgarten. „FreudenStadtMarketing“

wird hierzu bei Bedarf seine Weihnachtsmarkthütten zur

Verfügung stellen. Einzelheiten gibt die Stadt zu einem späteren Zeitpunkt bekannt.

UNSER LIEBLINGSORT?

IHRE BAUSTELLE

Handwerkskompetenz für

Fassade, Wand, Decke und Boden.

Bi sch off GmbH

Maler & Stuckateur

Säg müh le weg 13

72270 Bai ers bronn

www.bischoff-gmbh.de


Samstag, 24. September 2022

ANZEIGER • Seite 5

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

Stadtwerke Freudenstadt erhalten

TSM-Zertifikat im Bereich Wasser

7220 Freudenstadt

Reichsstraße 29

Tel.: 07441/83205

Fax: 07441/84 840

info@haakis.de

www.haakis.de

Secondhand-Basar

in Wittlensweiler

Freudenstadt-Wittlensweiler. Der Evangelische

Kindergarten Wittlensweiler bietet

einen Secondhand-Basar mit Tischverkauf

an. Er findet am Samstag, 24. September,

von 11 bis 13 Uhr in der

Erwin-Hils-Halle in Wittlensweiler statt. Es

werden guterhaltene Herbst- und Winterkleidung

für Kinder verkauft, ebenso Spielsachen,

Autositze u.ä. Für das leibliche

Wohl ist gesorgt - Kuchen gibt es auch

zum Mitnehmen!

Freudenstadt. Nach den Zertifizierungen

der Stadtwerke Freudenstadt im Technischen

Sicherheitsmanagement (TSM) Gas

und Strom folgte nun die Zertifizierung für

die Wasserversorgung nach den Anforderungen

des DVGW Arbeitsblattes W 1000

„Anforderungen an die Qualifikation und

Organisation von Trinkwasserversorgern“.

Schwerpunkte der Prüfung lagen in der

Organisationssicherheit, Anlagensicherheit

sowie Umwelt- und Arbeitsschutz.

Immer schon legen die Stadtwerke großen

Wert auf hohe Sicherheitsstandards. Im

Bereich der Wasserversorgung haben die

Stadtwerke für ihr TSM nach intensiver

Prüfung das begehrte Zertifikat aus den

Händen von Thomas Anders, Geschäftsführer

der DVGW-Landesgruppe Baden-

Württemberg, erhalten.

Innerhalb von zwei Tagen wurden die Betriebsorganisation

auf Grundlage festgelegter

Leitfäden durch zwei TSM-Experten

des DVGW untersucht. Zu beiden Teilen

galt es jeweils 130 Fragen zur technischen

Sicherheit, zur Organisation und zu den

Arbeitsabläufen zu beantworten und anhand

vorliegender Dokumentationsunterlagen

und Protokollen zu belegen. Der

Prüfung ging ein mehrmonatiger arbeitsintensiver

Vorbereitungsprozess voraus.

Sichtlich stolz zeigte sich Stadtwerke-Geschäftsführer

Peter Günther. „Mit dieser

Zertifizierung zeigen wir unseren Kunden,

dass unsere Stadtwerke-Mitarbeiter qualifiziert

und zuverlässig unter Einhaltung

der gültigen Regelwerke arbeiten.“ Er bedankte

sich bei allen an der Zertifizierung

beteiligten Mitarbeitern, insbesondere bei

Marius Greza, Gerhard Böttiger und Claudius

Bierig. Die Urkunde hat eine Gültigkeit

von fünf Jahren. „Auf dem Zertifikat wollen

und können wir uns aber keinesfalls ausruhen.

Vielmehr gilt es die laufenden Prozesse

ständig zu hinterfragen und

kontinuierlich zu verbessern“ so Günther.

Im Foto (v.l.) Claudius Bierig, Marius

Greza, Gerhard Böttiger (Stadtwerke) mit

Thomas Anders, Geschäftsführer der

DVGW-Landesgruppe Baden-Württemberg

und Stadtwerke-Geschäftsführer

Peter Günther.

Neues aus der

Apfelküche

Kreis Freudenstadt. Das Landwirtschaftsamt

Freudenstadt lädt zu einem

Apfelworkshop ein. Die Veranstaltung findet

am Freitag, 7. Oktober, statt und beginnt

um 17 Uhr im Landwirtschaftsamt,

Ihlinger Straße 79 in Horb.

In diesem Workshop werden unter der Anleitung

der Referentin Dipl.-oec.troph. Bettina

Schmitz viele verschiedene Rezepte,

auch mit regionalen und alten Apfelsorten,

gekocht und gebacken. Zudem gibt es als

Erinnerung an den Workshop ein leckeres

Apfelchutney für zuhause.

Für die Lebensmittel wird ein Beitrag von

15 Euro pro Person erhoben, der am Veranstaltungstermin

zu entrichten ist. Weiterhin

sind mitzubringen: eine Schürze,

zwei Geschirrtücher und Behältnisse für

mögliche Reste.

Die Anmeldung ist auf der Homepage des

Landratsamtes Freudenstadt unter „Veranstaltungen“

(www.kreis-fds.de) oder

unter der Telefonnummer 07451/907-

5401 möglich. Anmeldeschluss ist am

Donnerstag, 29. September.

Heisenbergstr. 1

72250 Freudenstadt

Tel. 07441/801-0

www.autohaus-moehrle.de

Glück g´habt! - Heinrich Del Core

Baiersbronn. „GLÜCK g’habt!“ – wenn

man in Mexiko im Schlaf überfallen wird

und gesund aus der Nummer raus kommt

„GLÜCK g’habt!“ – wenn du dich selber

beim Schnarchen nicht hörst „GLÜCK

g’habt!“ – hat Heinrich Del Core in der letzten

Zeit häufig - und genau das gibt er in

seinem neuen Programm zum Besten.

Heinrich Del Core nimmt uns erneut mit

auf eine Reise durch den Alltag - absolut

skurril, alltagstauglich und irrwitzig zugleich.

In seinem Handgepäck hat er

neue, herrlich komische Geschichten, unzählige

Lacher und eine Menge an Humor

dabei … und seine Schuhe! Seine roten

Schuhe!

Der halbe Restitaliener versteht es mit seiner

sympathischen, schwäbischen Leichtigkeit

die Alltagsituationen so detailgetreu

wiederzugeben, dass das Publikum sofort

in seinen Bann gezogen wird und seinem

Charme nicht auskommt. Ein unvergleichlicher

Mix aus Situationskomik, Charisma

und Sprachwitz. Mit Heinrich Del

Core treffen sich Italien, Deutschland, Comedy

und Kabarett.

Diesmal dreht sich alles rund ums Glück -

der Italo-Schwabe macht keinen Halt vor

Polizeikontrollen und Saunabesuchen.

Auch was es mit der Einverständniserklärung

beim Sex in Schweden auf sich hat

wird in seiner unnachahmlichen Art erläutern.

Selbst seine Urlaubserlebnisse und

Bahnfahrten bis hin zur Darmspiegelung

werden nicht ausgelassen. Eins ist sicher

– das Publikum wird weiterhin mit wahren

Begebenheiten des Alltags einen ganzen

Abend lang bestens unterhalten!

Der zahlreich preisgekrönte (siehe unten)

Kabarettist und Comedian überzeugt mit

seinem neuen sehr kurzweiligen und pointenreichen

Programm und schafft eine einzigartige

Verbindung und Nähe zum

Publikum, das sich immer wieder selber in

seinen irrwitzig erzählten Geschichten lachend

wiederfinden wird.

Heinrich Del Core wurde 1961 als Sohn

eines italienischen Gastarbeiters in Rottweil

geboren. Nach der mittleren Reife entschloss

er sich zunächst für eine

Zahntechnikerlehre. Erst sehr spät, nämlich

1995 begann er sich mit der Comedy-

Zauberei zu beschäftigen. Aus der

Comedy-Zauberei wurde Standup-Comedy

und Kabarett. Er beendete im Jahre

2000 seinen Beruf als Zahntechniker und

ist seitdem erfolgreich als Comedian und

Kabarettist auf Deutschlands Bühnen

ebenso unterwegs, wie Gast in zahlreichen

TV-Sendungen.

Tickets gibt es im Vorverkauf

Erleben kann man Heinrich del Core am

Freitag, 25. November,

in der Schwarzwaldhalle in

Baiersbronn

Beginn ist um 20 Uhr, Tickets gibt es im

Vorverkauf unter www.sbegroup.info

sowie bei allen bekannten VVK-Stellen.

Hilfe beim Helfen für Angehörige

von Menschen mit Demenz

Freudenstadt. Das Familienzentrum

Freudenstadt startet ab 18. Oktober eine

in acht Vorträge gegliederte Kursreihe

rund ums Thema Demenz. Insbesondere

pflegende Angehörige und Bezugspersonen

sind hierzu eingeladen. Die Veranstaltungsreihe

ist kostenfrei und ist eine

Kooperationsveranstaltung mit der Alzheimer

Gesellschaft Baden-Württemberg

und regionalen Partnern.

Die Kursmodule im Einzelnen:

Dienstag, 18. Okober, um 18.30 Uhr „Wissenswertes

über Demenz“ mit Dr. med.

Klaus Rademacher;

Dienstag, 25. Oktober, um 18.30 Uhr „Demenz

verstehen“ mit Dr. med. Klaus Rademacher;

Dienstag, 8. November, um 18.30 Uhr „Informationen

zu Recht“ mit Günter Bauer;

Dienstag, 15. November, um 18.30 Uhr

„Den Alltag leben“ mit Susanne Herre;

Dienstag, 22. November, um 18.30 Uhr

„Pflegeversicherung und Entlastungsangebote“

mit Gudrun Gläß;

Dienstag, 29. November, um 18.30 Uhr

„Herausfordernde Situationen und Pflege“

mit Susanne Herre;

Dienstag, 6. Dezember, um 18.30 Uhr

„Entlastung für Angehörige“ mit Bärbel

Leiser;

Dienstag, 13. Dezember, um 18.30 Uhr

„Menschen mit Demenz im Krankenhaus“

mit Dr. med. Klaus Rademacher.

Es wird um frühzeitige Anmeldung gebeten,

die Teilnahmeplätze sind begrenzt.

Anmeldung und Information unter Telefon

07441/950 430 oder per E-Mail: mail@familien-zentrum.de


ANZEIGER • Seite 6 Samstag, 24. September 2022

TERMINE & VERANSTALTUNGEN

Marktplatz 45

Freudenstadt

Tel. 0 74 41 / 91 95 680

www.speckwirt.de

Dorfrocker eröffnen die

Oberrhein-Messe musikalisch

Offenburg. Pünktlich zum Herbstanfang

öffnet am Samstag, 24. September, ab 10

Uhr die Oberrhein Messe ihre Pforten.

Eine der größten Verbrauchermessen im

Südwesten lockt dann täglich bis zum 3.

Oktober mit einem bunten Reigen an Produkten,

Themen und Erlebnis. Neueste

Trends aus neun Messe-Bereichen warten

auf die Besucher, wenn es endlich wieder

Erleben, Entdecken und Einkaufen auf der

Herbstmesse gibt.

Zum Auftakt der Oberrhein Messe heizen

die Dorfrocker ab 11 Uhr in der Festhalle

4 den Gästen ordentlich ein. Nach zünftigem

Fassanstich heißt es dann „O’zapt is“

zu fetziger Musik. Musikvereine aus der

Region setzen das musikalische Programm

in der Festhalle an den Messetagen

fort.

Die Angebote der Händler reichen von

exotischen Gewürzen über Kaffeespezialitäten

bis hin zur praktischen Leiter oder

der richtigen Autopolitur. Die Anbieter

geben unter anderem Tipps zu Bauen und

Energie, Freizeit und Mobilität, Garten und

Landtechnik, Heimat und Tourismus sowie

Haushalt und Wohnen. Daneben wartet

ein umfangreiches Rahmenprogramm auf

die Messebesucher.

Tradition hat die Tierhalle mit anschließendem

Bauernmarkt. Hier zeigen Landwirte

aus der Region ihre Tiere und nebenan

24.9.

3.10.

sind es vor allem die Selbstvermarkter

oder Hofläden, die Leckeres von den

Höfen mitbringen. Wo sich Landwirtschaft

präsentiert, dürfen auch die Freunde alter

Landtechnik mit ihren Oldtimer-Traktoren

nicht fehlen. Sie sind am Eröffnungstag im

Freigelände präsent.

„Typisch Schwarzwald“ heißt es beim

Kosmos Schwarzwald. Künstler aus der

Region zeigen ihre Werke während der

Messe im Foyer der Oberrheinhalle.

Der Ortenauer Reiterring lädt zum 60.

Messereitturnier. Das Finale im Messe-

Cup findet vom 30. September bis 3. Oktober

statt.

Die Themenwelt Herbstzauber setzt einen

besonderen Glanzpunkt in der Messehalle

22. Hier wird Sabine Späth mit ihren Models

die neuesten Modetrends präsentieren.

Täglich werden zudem Tipps und

Rezepte der Thermomix-Küchenmaschine

auf der Bühne gezeigt – probieren

ist dabei natürlich gewünscht.

Und endlich ist wieder Windy-Zeit für Kinder.

Denn das Messe-Maskottchen Windy

lädt in sein gleichnamiges Haus auf dem

Messegelände ein. In Kreativ-Workshops

darf gebastelt werden und die Brettspielund

Puzzleecke steht bereit. Der Lesetag

am 28. September entführt in die Welt der

Bücher.

Die Tageskarte kostet im Vorverkauf 5

Euro, an der Tageskasse 6 Euro. Die Familienkarte

ist für 13 Euro sowohl im Vorverkauf

als auch an der Tageskasse zu

haben und schließt den Eintritt für zwei Erwachsene

und bis zu drei Kindern ein. Inklusiv

im Eintrittspreis ist wieder der

Shuttle-Bus vom Bahnhof beziehungsweise

dem Park und Ride Parkplatz am

Flugplatz. Bereits erworbene Tickets für

die Oberrhein Messe 2020 und 2021 behalten

ihre Gültigkeit.

Weitere Informationen gibt es unter

www.oberrhein-messe.de.

Holzernte am „Hummelberg“

Straße mehrere Wochen gesperrt

Glatten/Lombach. Das Privatwaldgebiet „Hummelberg“ zwischen Glatten und Lombach

ist ein wichtiger Erholungsraum und schafft mit seinen Wegen für viele Erholungssuchende

die Verbindung zwischen Glatten, Lombach und Dietersweiler.

Damit der Hummelberg auch in Zukunft seiner Funktion als Naherholungsgebiet, aber

auch als Lieferant von Sauerstoff und dem ökologischen Rohstoff Holz gerecht werden

kann, ist eine Pflegemaßnahme, eine sogenannte Durchforstung, erforderlich.

„Das Kreisforstamt hat sich aus verschiedenen Gründen dazu entschieden, für die

Privatwaldbesitzenden des Hummelberges eine gemeinsame Pflegemaßnahme anzubieten“,

sagt Revierleiter Adrian Grundler vom Kreisforstamt Freudenstadt, der für

den Privatwald in der Gemeinde Glatten zuständig ist.

Diese Durchforstung wird bis Anfang November andauern. Für diesen Zeitraum

herrscht absolute Lebensgefahr für Waldbesuchende, weswegen das Gebiet weitestgehend

gesperrt sein wird. Der Lautermühlenweg – die Verbindung zwischen dem

Parkplatz Flößerring und der Waldsägemühle, in der seit kurzer Zeit ein Waldkindergarten

eingezogen ist, sowie der Krähwinkelweg und der Hummelbergweg werden

von den Sperrungen betroffen sein.

„Wir versuchen, die Sperrungsdauer insbesondere des Lautermühlenweges auf ein

Minimum zu reduzieren, da dort der meiste Verkehr stattfindet. Zum Schutz der Waldbesuchenden

wird es aber nicht ganz ohne Absperrung gehen“ so Grundler.

Für die sinnvolle Umsetzung des Projektes war bereits zu Beginn klar, dass die teilweise

mangelnde Erschließung des Hummelberges ausgebaut werden muss. Hierzu

wird u.a. das „Bussierwegle“ – die Verbindung zwischen dem Schlachthaus Widmaier

und der Waldsäge verbreitert, sodass die Waldbesitzenden auch langfristig eine Möglichkeit

zur Holzrückung in ihren Wälder haben. In einem zweiten Schritt wird das Bussierwegle

weitestgehend in Gemeindeeigentum überführt werden.

„An dieser Stelle möchten wir uns einerseits bei den Anliegern für die rasche Zustimmung

bedanken, zum anderen gilt der Dank insbesondere Bürgermeister Tore-Derek

Pfeifer, der sich für die Überführung des Weges in geregelte Eigentumsverhältnisse

sowie die Kostenbeteiligung der Gemeinde an den Erschließungskosten eingesetzt

hat. Ohne dieses Engagement wäre all das nicht möglich gewesen“, so Grundler und

Rentschler vom Kreisforstamt.

Förster Grundler und sein Team bitten eindringlich darum, Sperrbänder, Sperrschilder

und Transparente zu beachten. Die Absperrungen gelten auch an Wochenenden und

Feiertagen, wenn nicht gearbeitet wird, da auch in dieser Zeit Gefahr durch plötzlich

abstürzende Äste besteht. Umleitungen werden eingerichtet.

Nach Abschluss der Arbeiten werden die Wege wieder in einen ordentlichen Zustand

zurückversetzt und der Hummelberg für Besuche und Wanderungen freigegeben.

Für Fragen steht Revierleiter Adrian Grundler unter 07441/920-3596 oder per Mail

an grundler@kreis-fds.de jederzeit zur Verfügung.

Kleinanzeigen aufgeben einfach und

bequem unter www.anzeiger-fds.de


Samstag, 24. September 2022

ANZEIGER • Seite 7

AUS DER ANZEIGER-REGION

8-tägige begleitete Genussreise vom 29. April bis 6. Mai 2023 - Mit der

MS Sans Souci von Dresden durch die Sächsische Schweiz bis Prag

Begleitete Flusskreuzfahrt auf

Elbe und Moldau bis Prag

Reiseroute:

Dresden - Bad Schandau - Leitmeritz

(Litomerice) - Melnik (Melník) - Prag

(Praha) - Tetschen (Decín) - Pillnitz -

Raudnitz Wegstädtl (Štetí) - (Roudnice

nad Labem) - Dresden

Während sich immer mehr Knospen der

Frühlingssonne entgegenstrecken, stehen

Sie an der Reling und genießen das Panorama:

Lassen Sie sich davon verzaubern,

wie harmonisch sich Dresden in die

Landschaft schmiegt, wie majestätisch

sich das Elbsandsteingebirge in den Himmel

erhebt und wie die Sächsische

Schweiz aus ihrem Winterschlaf erwacht.

Bei Melnik mündet die Elbe in die Moldau,

kurzerhand fahren Sie auf der Moldau

weiter bis Prag, spazieren Sie in Prag

durch die Altstadt, erleben einen Folkloreabend

oder bestaunen die Burgstadt

Hradschin. Kilometer um Kilometer geht

es weiter – vorbei an der Königsstadt Melnik

und am malerischen Böhmischen Mittelgebirge.

Von so viel Schönheit rundum erfüllt, kehren

Sie dann nach Dresden zurück.

Inklusiv-Leistungen

Schiffsreise in der gewählten Kabine/Kategorie,

Hafen- und Schleusengebühren,

Begrüßungsgetränk an Bord, festliches

Galadinner, volle Verpflegung auf dem

Schiff: Frühstück, Mittag- und Abendessen,

Nachmittagskaffee und -tee mit Kuchen,

mobiles Audiosystem während der

Ausflüge, Informationsmaterial für Ihre

Reise, Reiseleitung Wolfgang Kemme

MS SANS SOUCI

IHR SCHIFF (Reedereieigene Bewertung)

Max. 81 Gäste, persönliche Atmosphäre,

mit französischen Balkonen (Elbe-Deck),

durch die geringe Größe können auch

entlegene Flussregionen angesteuert werden;

elegante Einrichtung mit hochwertigen

Hölzern, glänzendem Messing, harmonischen

Farben; einladende Lobby mit

Rezeption, stilvolles Restaurant, gemütliche

Bibliothek, Panorama-Lounge; Sonnendeck

mit Sonnensegel; zeitgemäßes

und gediegenes Ambiente; Renovierung

aller Kabinen und Einbau von Hotelbetten

im Winter 2018/2019; Indienststellung

2000 unter deutscher Flagge; Länge: 82

m, Breite: 9,50 m, Tiefgang: 1,10 m; 25

Besatzungsmitglieder; 2 Kabinendecks;

Stromspannung: 220 Volt; Fahrstuhl zwischen

Elbe- und Ems-Deck; Treppenlift

zum Sonnendeck; 41 komfortable Außen-

Kabinen; die Kabinen auf dem Ems-Deck

verfügen über große Panoramafenster;

die Kabinen auf dem Elbe-Deck verfügen

über französische Balkone; Ausstattung:

Dusche und WC, Haartrockner, TV, Safe,

Klimaanlage

Frühbucherermäßigung bei Buchung

bis 15.10.2022 - Bitte fragen Sie nach

dem Sonderprospekt für diese Reise.

Beratung und Buchung:

Reisebüro Broermann

Im Stadthaus / Marktplatz 65

72250 Freudenstadt

Telefon 07441/89980

reisebuero.broermann@derpart.com

Törggelefest in Meransen

Dreitägige Busfahrt vom 13. bis 16.10. 2022

Mitternachts-Sauna im

Panorama-Bad Freudenstadt

Freudenstadt. Es ist wieder soweit: die

Mitternachts-Sauna im Panorama-Bad

Freudenstadt ist zurück. Am Samstag, 1.

Oktober, darf bis 1 Uhr sauniert werden.

Die Saunapächter vom Champions Park

bieten dabei in Kooperation mit dem Verein

Saunafreunde Schwarzwald ab 18 Uhr

stündlich jeweils zwei Aufgüsse an. Leckere

Cocktails und Gegrilltes warten an

diesem Abend auf die Saunabesucher.

Ab 22 Uhr steht zudem die Schwimmhalle

ausschließlich für FKK-Schwimmen zur

Verfügung. Es gelten die regulären Eintrittspreise.

Eine Voranmeldung ist nicht

erforderlich.

Kleinanzeigen aufgeben

einfach und bequem unter

www.anzeiger-fds.de

Tiefblauer Himmel, angenehme Wärme, erste schneebedeckte Bergspitzen. Das

magische Spiel der Herbstfarben beeindruckt jedes Jahr wieder. Bis in den November

hinein zeigt sich der Herbst in Südtirol von seiner schönsten Seite: Milde

Temperaturen, goldenes Sonnenlicht. Nachmittagskonzert mit Die Ladiner, Südtiroler

Kleeblatt und die Schuhplattler-Gruppe Meransen

1. Tag: Um 6 Uhr erfolgt die Anreise über

Innsbruck und den Brennerpass. Unterwegs

einige Stopps entlang der Strecke,

bevor man am späten Nachmittag das

Hotel im Raum Eisack- oder Pustertal bezieht.

Gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Mit der Reiseleitung startet man

heute in den Tag. Nach Lust, Laune und

Wetter wird eine Ganztagesfahrt zusammengestellt.

Per Bus wird eine der eindrucksvollsten

Bergregionen Europas –

die Dolomiten - erkundet. Erleben Sie die

grandiose Bergwelt Südtirols. Die drei Zinnen,

Cortina d’Ampezzo, die Valparola

und der Pordoi-Pass sind nur einige der

markantesten Punkte des Ausflugs. Noch

überwältigt von den Eindrücken des Tages

beschließt man den Tag mit einem gemeinsamen

Abendessen. Je nach Wetterlage

auch Fahrt nach Meran, Kalterer See

oder Bozen möglich! Änderungen vorbehalten.

3. Tag: Heute geht es nach Meransen zum

traditionellen Törggelefest. Dort gibt es unvergessliche

Stunden mit musikalischer

Unterhaltung. Sie erleben die Ladiner, die

Gruppe Kleeblatt und die Schuhplattlergruppe

aus Meransen. Während der Veranstaltung

gibt es ein Speckbrettl mit ¼ l

Wein und frisches Obst. Schunkeln und

Stimmung ist angesagt, bevor man den

Tag bei einem typischen Törggelenessen

im Hotel beschließt.

4. Tag: Nach dem Frühstück heißt es Abschied

nehmen vom schönen Südtirol. Die

Rückfahrt geht durch das Eisacktal –

Meran – Vinschgau – Reschenpass – Arlberg

oder Fernpass zurück zu den Abfahrtsorten.

Rückkehr ca. 20 bis 21 Uhr

Preis: 399,- Euro p. P. im Doppelzimmer /

Einzelzimmerzuschlag: 50 Euro

Leistungen: Fahrt im modernen Reiseomnibus;

Begrüßungstrunk; 3 x Übernachtung

mit Halbpension im 3-Sterne Hotel;

1 x Reiseleitung für Ganztagesfahrt; 1 x

Törggelenessen im Rahmen der HP; 1 x

Speckbrettl, ¼ l Wein und frisches Obst

während des Törggelefestes; Eintritt zum

Törggelefest mit den Musikgruppen Ladiner,

Kleebatt. Hinweis: Die Ortstaxe muss

bar vor Ort im Hotel bezahlt werden!

Beratung und Buchung:

Anzeiger-Reisebüro

Telefon 07441/8891-25 - Mailbox Rückruf

erfolgt umgehend oder E-Mail: info@anzeiger-fds.de


ANZEIGER • Seite 8 Samstag, 24. September 2022

Am Samstag und Sonntag, 1. und 2.

Oktober 2022, wird der Obere Marktplatz

in Freudenstadt zum Treffpunkt für

alle, die sich für kreative, originelle,

kunsthandwerkliche Produkte aller Art

begeistern. Rund um das Kunstgeschehen

sorgen Streetfood-Trucks für das

leibliche Wohl mit leckeren Gerichten.

Auf dem Markt „Kunsthandwerk meets

Streetfood“ präsentieren Kunsthandwerker

aus allen Regionen Süddeutschlands

Individuelles, Handgefertigtes

und Einzigartiges. Vielfältige Streetfood-

Inspirationen machen das Schlendern

über den Kunsthandwerkermarkt zum

vollkommenen Kunstgenuss.

Am Samstag beginnt der Markt um 10

Uhr und am Sonntag um 11 Uhr, die Geschäfte

öffnen um 13 Uhr im Rahmen

des verkaufsoffenen Sonntags.

Das kreative Spektrum an den Marktständen

reicht von selbst genähten Kleidungsstücken,

Mineralienschmuck,

Holzartikeln, Keramikkunstwerken, Körben,

Gemälden bis zu dekorativen und

funktionalen Gegenständen aus Ton,

Treibholz, Altglas, Metall, Wolle, Leder

und unterschiedlichsten Naturmaterialien.

Das Auge für besondere und

schöne Dinge trifft auf eine ganze Fülle

an künstlerischen Inspirationen und Angeboten.

Der Duft von frisch zubereiteten

Streetfood-Gerichten ist magisch,

anziehend. Für jeden ist etwas dabei -

wie die ungarische Spezialität Langosch,

Burritos, schwäbische Spezialitäten,

Burger und Pommes mit

verschiedenen Toppings und vieles

mehr. Zum Nachtisch oder für zwischendurch

gönnt man sich noch einen

feinen Crêpe, eine Waffel in unterschiedlichen

Varianten oder die beliebten

Baumstriezel.

Verkaufsoffener Sonntag

Am Sonntag, 2. Oktober, startet der

Markt ab 11 Uhr. Pünktlich ab 13 Uhr

lädt der Freudenstädter Einzelhandel

zum verkaufsoffenen Sonntag ein, um

sich und die ganze Familie bis 18 Uhr

mit den neuesten Herbst- und Winterkollektionen

auszustatten oder die neuesten

Shopping-Highlights zu entdecken.

In der Reichsstraße wird wieder

die beliebte Spielekiste des HGV stehen.

Ein Besuch im SchwarzwaldCenter

lohnt sich in jedem Fall, dort wird es

eine Tanzshow mit der Tanzschule Hermann

sowie einige weitere Überraschungen

für Kinder geben. Besonderes

Highlight ist das professionelle Kinderschminken

der Volksbank, direkt auf

dem Oberen Marktplatz. Viele weitere

Überraschungen warten auf die Besucher

bei den Geschäften in der Einkaufsstadt.

Das FreudenStadtMarketing e.V.

wünscht allen ein schönes Wochenende

auf dem Kunsthandwerkermarkt

und bei der Shoppingtour durch Freudenstadt

im Schwarzwald.

Verkaufsoffener



ANZEIGER • Seite 10 Samstag, 24. September 2022

REHA-TAG AM 24. SEPTEMBER 2022

Der Deutsche Reha-Tag findet in diesem Jahr am 24. September unter dem Leitthema

„Reha: Alles Digital?! Wie Mensch und Technik zusammenkommen“ statt.

„Reha: Alles Digital?!“

Der Deutsche Reha-Tag findet in diesem

Jahr am 24. September unter dem Leitthema

„Reha: Alles Digital?! Wie Mensch

und Technik zusammenkommen“ statt.

Das Ziel der Veranstaltung ist es, die Bedeutung,

Leistungsfähigkeit und Wirksamkeit

der Rehabilitation in der

Öffentlichkeit bekannter zu machen. In

diesem Jahr steht die Digitalisierung in

der Rehabilitation im Fokus.

Der Deutsche Reha-Tag ist ein Aktionsbündnis

von mehr als 20 Institutionen,

Organisationen und Verbänden aus allen

Bereichen der Rehabilitation und bietet

Kliniken, den Rahmen in lokalen und regionalen

Veranstaltungen - vom Info-

Stand über Tage der offenen Tür bis zu

Gesundheitsmärkten - Bürger/innen,

Ärzt/innen, Unternehmer/innen und Poli-

tiker/innen über die medizinische, berufliche

und soziale Rehabilitation zu informieren.

Prof. Dr. Andrew Ullmann, MdB (FDP) und

Mitglied im Gesundheitsausschuss, ist

diesjähriger Schirmherr des Deutschen

Reha-Tages und betont in seinem

Grußwort das Potential der Digitalisierung

für die Rehabilitation: „Ich freue mich sehr,

dass der Reha-Tag 2022 ein solch weitsichtiges

wie tiefgreifendes Leitthema gefunden

hat. Denn in der Tat geht es in der

Medizin der Zukunft darum, dass Mensch

und Technik zusammenkommen. Nur so

kann sich das beidseitige Potenzial zum

gesundheitlichen Wohl der Menschen

entfalten. Wir alle wissen, dass die Reha

zumeist der letzte Schritt im Behandlungsprozess

ist. Aber mit diesem Tag

wird deutlich, dass der letzte Schritt dennoch

der innovativste sein kann.”

Reha-Sport mit Claudia, Deniz und Mikail

in Freudenstadt & Pfalzgrafenweiler

Immer mehr Menschen leiden an Gelenkschmerzen,

Übergewicht, erhöhtem

Blutdruck, Diabetes, Herz-

Kreislaufproblemen und unter Stress.

Dabei ist Gesundheit unser höchstes

Gut. Und hier setzt der Reha-Sport an.

Reha-Sport mit und ohne Wasser

Derzeit bietet das Fitnesscenter Düzenli

über 20 Reha-Kurse pro Woche an. Das

Angebot wird ständig erweitert. Die

Kurstermine in Pfalzgrafenweiler sind

auf der Homepage ersichtlich. Durch

die begrenzte Teilnehmerzahl bitten wir

um telefonische Anmeldung.

Die Kurse richten sich an Menschen,

die bereits gesundheitliche Probleme

Anzeige

haben oder schon seit längerer Zeit

nicht mehr körperlich aktiv waren. Das

Alter spielt hierbei keine Rolle, hier beachten

die Trainer stets die Leistungsfähigkeit

und die Gesundheit jedes

Einzelnen. Das Gruppentraining wird

für 50 Übungseinheiten vom Arzt verordnet

und von den Krankenkassen bezahlt.

Schon viele Ärzte haben sich für

die Zusammenarbeit mit dem Gesundheitssport

Baden-Württemberg e.V.

entschlossen, da die positiven Auswirkungen

auf die Gesundheit unumstritten

sind.

Kursinformationen unter 07445/

854917 oder auf der Homepage

www.fitnesscenter-duezenli.de

Behandlung von Rückenschmerzen

nicht zu lange hinauszögern

Viele Menschen verbringen ihren Alltag

sitzend: Im Auto, bei der Arbeit, nach

Feierabend. Rückenschmerzen bleiben

da auf Dauer nicht aus. Kommen noch

Stress und Versagensängste hinzu, verstärkt

der psychosomatische Druck die

Symptome - denn wenn die Seele leidet,

macht sich das häufig auch körperlich

bemerkbar. Wer unter einer großen inneren

Anspannung steht, zieht unwillkürlich

die Schultern hoch, versteift die Nackenpartie

und lässt vermehrt den Kopf hängen.

Die überbeanspruchte Muskelpartie

zieht sich zusammen und es bilden sich

schmerzhafte Muskelknoten. Begeben

sich die Schmerzgeplagten nun in eine

Schonhaltung, verspannen sich weitere

betroffene Muskelpartien.

Massagen und Wärme reichen nun oft

nicht mehr aus, um die massiven Verhärtungen

zu lockern. Eine bewährte Option,

den Teufelskreis aus Schonhaltung

und Schmerzen zu durchbrechen, kann

eine Behandlung mit einem topischen,

also auf die Haut aufgetragenen

Schmerzmittel sein. Es wirkt an Ort und

Weitere Info’s unter 0 74 43 - 40 04

und www.fitness-studio-calypso.de

Stelle und ist deshalb praktisch frei von

systemischen Nebenwirkungen.

Der Körper merkt sich

Dauerschmerzen

Wer die Behandlung seiner Beschwerden

zu lange hinauszögert, begeht häufig

einen Fehler: Denn der Körper "merkt"

sich Dauerschmerzen. Das kann dazu

führen, dass die schmerzleitenden Nervenzellen

empfindlicher werden und auch

bei schwächeren Schmerzreizen überreagieren.

Bei Muskelverspannungen und

Rückenschmerzen empfiehlt sich daher

eine rasche Behandlung, eventuell auch

durch einen erfahrenen Physiotherapeuten,

und regelmäßiger Ausgleichssport.

Auch begleitende Entspannungsübungen

wie autogenes Training oder spezielle

Atemübungen können sinnvoll sein, um

Körperspannungen zu mindern. Sogenannte

Symptomtagebücher geben Aufschluss

über den Zusammenhang

zwischen körperlichen Beschwerden und

den eigenen Denk- und Handlungsmustern:

Belastende Situationen lassen sich

damit früher erkennen und vermeiden.

Jumping-Fitness

AKTION: 10er-Karte 89,- €

gültig bis 15. Oktober 2022

Reha-Sport (auf Rezept kostenlos)


















Samstag, 24. September 2022

ANZEIGER • Seite 11

VERKAUFSOFFENER SONNTAG IN BAIERSBRONN

„Schönste Auto“ prämiert. Auf dem

Schulhof der Wilhelm-Münster-Grundschule

findet in diesem Jahr zudem auch

von 11 bis 17 Uhr eine Unimog Ausstellung

statt.

Wilhelm-Münster-Platz verkauft die

Klasse 2b der Wilhelm-Münster-Schule

Waffeln. Hier gibt es auch für die kleinen

Besucher von 12 bis 17 Uhr ein Bastelangebot.

Üppiges Programm zum Finale

der Baiersbronn Classic

Drei Tage lang rollen die motorisierten

Prachtstücke der Baiersbronn Classic

durch den Schwarzwald. Am letzten Tag

der Baiersbronn Classic, am Sonntag,

25. September, wird ganz Baiersbronn

noch einmal zur Bühne: Mit Weißwurstfrühstück,

Oldtimertreffen, verkaufsoffenem

Sonntag und Unterhaltung mit

Hansy Vogt.

Über 120 automobile Klassiker werden

vom 22. bis 25. September im Rahmen

der Baiersbronn Classic durch den

Schwarzwald rollen und lassen so den

Geist des Ruhestein-Bergrennens vom

21. Juli 1946 wieder aufleben. Der Tag,

an dem der Motorsport im Nachkriegsdeutschland

seinen Neubeginn feierte,

wird damit auch 2022 wieder in Baiers-

bronn gefeiert. Am Sonntag wird das

ganze Ortszentrum zur Bühne – für Oldtimer

und vieles mehr.

Das Publikum wird Wertungsrichter:

Das Oldtimertreffen

Wie es sich für ein Rallye-Wochenende

gehört, stehen automobile Klassiker zum

Bestaunen und Anfassen im Mittelpunkt.

Von 11 bis 17 Uhr findet rund um den Rosenplatz

wieder das Oldtimertreffen mit

Fahrzeugschau statt. Gezeigt werden Veteranen,

Old- und Youngtimer bis zum

Baujahr 1992. Die Besucher schlüpfen

dabei in die Rolle der Wertungsrichter und

wählen unter den ausgestellten Oldtimern

ihren Favoriten. Ab 16 Uhr wird dann auf

der Bühne auf dem Rosenplatz das

Nach dem Frühschoppen gibt‘s

Musik, Spaß und gute Laune

Ein Höhepunkt wartet am Sonntag auf der

Bühne am Rosenplatz: Unter dem Motto

„Schlag auf Schlag“ bringt der Publikumsliebling

Hansy Vogt ab 13.30 Uhr jede

Menge Musik, Spaß und gute Laune auf

den Rosenplatz. Dort geht es bereits ab

11 Uhr gemütlich mit einem Weiß-wurstfrühstück

und einem Kurkonzert des Harmonika-Spielring

Baiersbronn los. Für das

leibliche Wohl auf dem Rosenplatz und in

der Forbachstraße sorgen die einheimische

Gastronomie sowie die Murgtalmusikanten

und der Sängerbund. Auf dem

Models – nicht nur auf vier Rädern

Rund um den Platz gibt es derweil nicht

nur automobile Models zu bestaunen.

Der Rosenplatz wird um 12.30 Uhr sowie

um 15.15 Uhr zum Laufsteg bei einer Modenschau.

Wer dabei von der Einkaufslust

gepackt wird, kann dieser

ungehindert nachgeben. Der Handelsund

Gewerbeverein Baiersbronn lädt ab

12 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag in

den Baiersbronner Geschäften ein.

Den ausführlichen Zeitplan sowie alle Informationen

rund um die Baiersbronn

Classic gibt es unter www.baiersbronnclassic.de

BSW Schwarzwaldhotel

Baiersbronn

Forststrasse 12-14

72270 Baiersbronn

Tel: 07442-84510

Ab 2. Oktober 22 wieder jeden Sonntag ab 12:00 Uhr

Schlemmerbuffet

pro Person

Tischreservierung erforderlich bis Freitags 18:00 Uhr

Der HGV

lädt ein:

verkaufsoffener

Sonntag

in Baiersbronn

25.09.2022

12 Uhr - 17 Uhr


ANZEIGER • Seite 12 Samstag, 24. September 2022

ENERGIEWENDETAGE 2022

Am 24. und 25. September finden zum 16. Mal die Energiewendetage statt unter

dem Motto „Für unsere Energie – sauber, nachhaltig, zukunftssicher.“

Die Energiewendetage finden

am 24. und 25. September statt

Jedes Jahr informiert das das Ministerium

für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft

Baden-Württemberg ein ganzes Wochenende

lang über die Themen erneuerbare

Energien, Energiesparen und Energieeffizienz,

Klimaschutz und die Reduzierung

von Treibhausgasen.

1

BIS ZU

FÖRDERUNG!

Mit den Energiewendetagen am 24. und

25. September zeigt das Ländle bereits

zum 16. Mal, dass die Energiewende hier

bereits in vollem Gang ist. In den vergangenen

Jahren wurde in Baden-Württemberg

vieles angestoßen und erste

Etappen auf dem Weg zur Energiewende

Das Powerteam!

Sei autark mit:

SPEICHER PHOTOVOLTAIK

WÄRMEPUMPE 1

40%

Gottfried Braun GmbH ist Systemanbieter von Komplettlösungen. Öchslestr. 17 ■ 72270 Baiersbronn

Gratis Ökostrom vom eigenen Dach. Alles aus einer Hand.

Telefon 0 74 42/49 08-0

anfrage@braun-baiersbronn.de

www.braun-baiersbronn.de

sind gemeistert. Die Aktionstage stehen in

diesen Jahr unter dem Motto: Für unsere

Energie – sauber, nachhaltig, zukunftssicher.

Ziel dieser landesweiten Aktion ist es, gebündelt

an zwei Tagen auf die Bedeutung

der Energiewende und des Klimaschutzes

aufmerksam zu machen. Das Ministerium

will Bürgerinnen und Bürger dafür sensibilisieren,

zum Umdenken und Mitmachen

motivieren und mit praktischen Beispielen

aufzeigen, was jede/ jeder Einzelne tun

kann. Denn die Energiewendetage leben

vom Engagement jedes Einzelnen: Mitgestalten

ist nicht nur ausdrücklich erwünscht,

sondern entscheidend für das

Gemeinschaftsprojekt. Von Bürgerinitiativen

über Verbände, von Stadtwerken

Energiespar-Experte werden

Steigende Energiepreise belasten Familien

und Menschen mit mittlerem bis niedrigem

Einkommen besonders. Daher ist

es empfehlenswert, den eigenen Verbrauch

genau zu überprüfen. Oft verbergen

sich im Alltag Einsparpotenziale, die

sich durch Änderungen im eigenen Verhalten

nutzen lassen. Vielfach lohnt auch

der Umstieg auf modernere Technik. In

beiden Fällen profitiert nicht nur die Haushaltskasse,

denn ein geringerer Energieverbrauch

bringt auch weniger Emissionen

mit sich und fördert somit den Klimaschutz.

Beim Stromverbrauch

genau hinschauen

Vor allem beim eigenen Strombedarf zahlt

es sich aus, auch auf vermeintliche Kleinigkeiten

zu achten. Denn in einem

Durchschnittshaushalt entfällt gut ein

Fünftel der Energiekosten allein auf die

Elektrizität. Gerade bei Altgeräten kann

sich daher ein Austausch rechnen: Ein

moderner Kühlschrank beispielsweise

verbraucht bis zu 75 Prozent weniger

Strom als 1990. Bei Herd, Waschmaschine

und Geschirrspüler haben die Hersteller

den Energieverbrauch um 30 bis

40 Prozent reduziert. Zusätzliche Einspa-

über Unternehmen, von Kommunen bis

zu Anlagenbetreibern – jeder kann mitmachen

und seine Ideen in Aktionen und Veranstaltungen

einer breiten Öffentlichkeit

präsentieren.

Die Energiewende bleibt eines der großen

und wichtigen Generationenprojekte unserer

Zeit. Baden-Württemberg geht beim

Klimaschutz voran und hat sich dazu ambitionierte

Ziele gesetzt. Bereits bis 2040,

also fünf Jahre früher als der Bund und

zehn Jahre früher als die Europäische

Union, will das Land Klimaneutralität erreichen.

Bis zum Jahr 2030 sollen die Emissionen

gegenüber 1990 um mindestens

65 Prozent reduziert werden. Diese Ziele

sind auch im Klimaschutzgesetz des Landes

verankert.

rungen sind durch einen bewussten Umgang

mit der Technik möglich. Bei Kühlgeräten

etwa lässt sich viel Energie durch

die richtige Temperatureinstellung sparen.

Zum Frischhalten reichen 6 bis 8 Grad,

zum Gefrieren minus 18 Grad. Zudem

sollten die Geräte an einem eher kühlen

Ort stehen - möglichst weit weg von

Herd, Spülmaschine oder dem Heizkörper.

Beim Kochen bleibt der Deckel drauf,

denn gerade das Topfgucken vergeudet

viel Strom. Eine Spülmaschine ist nicht

nur aus Gründen der Bequemlichkeit

empfehlenswert, sie spart gegenüber

dem Spülen per Hand etwa die Hälfte an

Energie, zwei Drittel Wasser und viel Zeit.

Ein wichtiges Thema für die Energiebilanz

ist zudem die Heizung. Zwar können etwa

Mieter die vorhandene Technik nicht austauschen,

gleichwohl ist es ihnen möglich,

den Verbrauch zu drosseln. So sollten

Heizkörper nicht zugestellt werden, wichtig

sind zudem regelmäßiges Entlüften

und Reinigen. Außerdem können bereits

ein, zwei Grad weniger im Raum viel

Energie sparen. Die Empfehlungen für die

Raumtemperatur: 20 bis 22 Grad im

Wohnzimmer, 18 Grad in der Küche, 17

Grad im Schlafzimmer.

Ulrich

Schmid

• Heizung

• Sanitär

• Flaschnerei

• Solar/PV-Anlagen

Baiersbronn-Klosterreichenbach

Bahnhofstraße 7 • Telefon (0 74 42) 4 90 07 - 0

info@schmid-klosterreichenbach.de

An der Energie sparen, nicht an der Lebensfreude: Ökologisches Haushalten ist

gleichzeitig ein Beitrag zum Klimaschutz und damit für folgende Generationen.

Foto: djd/Deutscher Spar- kassenverlag


Samstag, 24. September 2022

ANZEIGER • Seite 13

GUT BETREUT IM ALTER

Höre ich schlecht?

„Wie bitte?“, „Können Sie das noch mal

wiederholen?“, „Was hat die Frau im TV

da gerade gesagt?“ Wer immer wieder

nachfragen muss, weil er das Gesagte

nicht verstanden hat, schiebt diesen Umstand

häufig darauf, dass andere Menschen

nuscheln oder flüstern. Eine

mögliche Hörminderung ziehen die meisten

Betroffenen gar nicht in Erwägung.

Und vielfach wird die Hörminderung auch

anfangs gar nicht wahrgenommen, weil

sie sich meist schleichend entwickelt und

man sein alltägliches Verhalten unbewusst

an die neuen Lebensumstände

anpasst.

Wenn Hintergrundgeräusche

hervortreten

Es gibt jedoch bestimmte Merkmale, die

auf ein nachlassendes Gehör hinweisen.

So lässt beispielsweise der Umgang mit

Fernseher, Computer, Musikanlage und

Co. Rückschlüsse zu. Wer sich hier häufiger

dabei ertappt, die Lautstärke er-

Ein funktionierendes Gehör ist entscheidend

für eine ungehinderte Kommunikation.

Foto: djd/oticon

).2:#"#'.E$(FG

HIJKKLG(H!'%"#$##$%(

Hauptstraße -!%(G(JM(MF(N(K(LO(FMIPJ 30

D-72280 -.Q((G(JM(MF(N(K(LO(FMIPL

Dornstetten

B$,/0""#'.E$(FO

Fon 0 74 43 / 2 86 34-57

HIJKKPG(-'$27$%"#.7#(

Fax 0 74 43 / 2 86 34-58

-!%(G(JM(MR(N(P(KG(MJIRL

info@hörzentrum-dornstetten.de

-.Q((GJ(M(MR(N(P(KG(MJIKR

www.hörzentrum-dornstetten.de

S,+.T+.'#,%!;,/U=$1T7$

===T0*'9$%#'2+I7!'%"#$##$%T7$

!!"#"$%&'()'"*

!!"#"$%&'()'"*

( ( ((((((((WTGG(I(RKTFG(2T

Mo - Fr

V!(I(-' ((((((RMTGG(I(RLTGG(X0'

9.00 - 12.30 u.

((((((((WTGG(I(RKTFG(2T

< ((((((((WTGG(I(RKTFG(X0'

14.00 - 18.00 Uhr

((((((RMTGG(I(RLTGG(X0'

V Samstag 9.00 - 12.30

<.+"#.3 ((((((((WTGG(I(RKTFG(X0' ((3$"/0&!""$%T Uhr

Mittwochnachmittag

V,##=!/0%./0+,##.3((3$"/0&!""$%T

geschlossen.

höhen zu müssen, sollte zum Check

gehen. Auch ständiges Nachfragen ist in

ein typisches Indiz. Hat man in einer lebhaften

Gruppe Schwierigkeiten, den Unterhaltungen

zu folgen, und treten

Hintergrundgeräusche störend hervor,

deutet das ebenfalls auf Hörverlust hin.

Und wenn Freunde, Familienmitglieder

oder Kollegen auf womöglich schwache

Ohren aufmerksam machen, sollte man

nicht gekränkt sein, sondern spätestens

jetzt handeln. Mit einem einfachen Hörtest

bei einem Akustiker vor Ort ist dort

die Diagnose schnell feststellbar. Die Lösung

kann dann ein Hörgerät sein. Um

die gesamte natürliche Geräuschvielfalt

zurückzuerhalten, kann ein intelligentes

Hörsystem helfen.

Ein Hörsystem mit integrierter

künstlicher Intelligenz

Dank einer speziellen Technik erhält das

Gehirn alle relevanten Töne – nicht nur

Sprache – in optimierter Form. Mit seiner

integrierten künstlichen Intelligenz hat die

Technologie des Hörsystems gelernt, alle

Arten von Klängen, ihre Details und wie

sie idealerweise klingen sollten, zu erkennen,

um deren Verarbeitung im Gehirn

optimal zu unterstützen. So kann ein

schlechtes Gehör ausgeglichen werden.

Hinweise auf eine Hörminderung kann

darüber hinaus auch der eigene Risikofaktor

geben: So sind besonders Menschen

gefährdet, die häufig Lärm

ausgesetzt sind – beispielsweise bei

Rockkonzerten, auf Baustellen, Flughäfen

oder bei häufiger Nutzung von zu laut eingestellten

Kopfhörern. Wer zu dieser Personengruppe

gehört, sollte sein Gehör

regelmäßig testen und auf Ohrenschutz

setzen.

!"#$%&!"$'()*'#$"#

+,#(-./01$'.#2%3

)*'3$'4#$(.&&$'(560'$%7$'((((((((((((((((((

)$'"#$&&$'

82.&,5,9,$'#$((((

Tinnitus

)*'3$'4#$.%:.""2%3(

Beratung (TRT)

)*'3$'4#$( ,%7$';$'"!'32%3

(?(@4'+"/02#9(

,%7,;,72$&&

A,%%,#2"

<$';,/$(2%7(B$:.'.#2'(.&&$'(

)*'3$'4#$

C.##$',$%(2%7(D5&$3$+,##$&

g p g „

Tagespflege „zum alten Kino“

• soziale Kontakte

• Abholdienst

• kostenloser soziale Kontakte Schnuppertag

• Abholdienst

• kostenloser Schnuppertag

Teil haben. Teil sein.

• Abwechslung im Alltag

• Bewegung, gute Bewirtung

• praktische Abwechslung Tipps im Alltag

• Bewegung, gute Bewirtung

Wir eröffnen für Sie • am praktische 1. Februar Tipps 2020!

15 Plätze in neuen, hellen Räumen

Montag bis Freitag von 88.00 bis Uhr 16 Uhr bis 16.30 Uhr

Hauptstraße 35, 72290 Loßburg, Telefon 07446 9521-0

www.bruderhausdiakonie.de

Foto: djd/Deutsche Leibrenten Grundbesitz/pikselstock - stock. adobe. com

Die Tagespflege wird in der Regel von Pflegebedürftigen in Anspruch genommen,

deren Angehörige tagsüber berufstätig sind. Die Pflegebedürftigen werden meist

morgens abgeholt und nachmittags nach Hause zurückgebracht.

Tagespflege und Nachtpflege

Als teilstationäre Versorgung wird die

zeitweise Betreuung im Tagesverlauf in

einer Pflegeeinrichtung bezeichnet. Teilstationäre

Pflege kann als Tages- oder

Nachtpflege konzipiert sein.

Wenn die häusliche Pflege nicht in ausreichendem

Umfang gewährleistet werden

kann oder wenn dies zur Ergänzung

oder Stärkung der häuslichen Pflege erforderlich

ist, gibt es eine Vielzahl weiterer

Pflegemöglichkeiten. Eine wesentliche

Unterstützung kann die Pflege und Betreuung

in einer teilstationären Pflegeeinrichtung

leisten.

Als teilstationäre Versorgung wird die

zeitweise Betreuung im Tagesverlauf in

einer Pflegeeinrichtung bezeichnet. Teilstationäre

Pflege kann als Tages- oder

Nachtpflege konzipiert sein. Die Tagespflege

wird in der Regel von Pflegebedürftigen

in Anspruch genommen, deren

Angehörige tagsüber berufstätig sind.

Die Pflegebedürftigen werden meist morgens

abgeholt und nachmittags nach

Hause zurückgebracht. Im Rahmen der

Leistungshöchstbeträge übernimmt die

Pflegekasse die pflegebedingten Aufwendungen

einschließlich der Aufwendungen

für Betreuung und die Aufwendungen für

die in der Einrichtung notwendigen Leistungen

der medizinischen Behandlungspflege.

ELEKTRO TRIKE 25 KM/H

mit Straßenzulassung

Zweirad Zimmermann • Horber Str. 111

72186 Empfingen - Tel. (0 74 85) 10 94

www.zmg24.de


ANZEIGER • Seite 14 Samstag, 24. September 2022

AUTO AKTUELL

Klare Sicht mit einem

neuen Innenraumfilter

Viele Autofahrer ärgern sich auch über

Scheiben, die ständig von innen beschlagen.

Der Grund dafür kann ein verschmutzter

Innenraumfilter sein.

Empfehlenswert ist es, den Filter mindestens

einmal jährlich in einer Fachwerkstatt

austauschen zu lassen. Er sorgt nicht nur

für freie Sicht, sondern wirkt ebenso

gegen Viren, Schimmel, Bakterien, Feinstaub

und neutralisiert Allergene sowie

schädliche Gase. Neben der Technik

kommt es bei widrigen Bedingungen auf

der Straße aber auch auf die Autofahrer

selbst an. Sie können zu mehr Sicherheit

beitragen, indem sie ihre Fahrweise anpassen,

bei rutschigen Straßenverhältnissen

abrupte Lenk- und Bremsmanöver

vermeiden sowie insgesamt vorausschauender

fahren.

Vorsicht, Wildwechsel! Gut eingestellte Scheinwerfer sorgen für mehr Sicherheit

in der dunklen Jahreszeit. Foto: djd/Robert Bosch

Sehen und gesehen werden

Bei früh einsetzender Dämmerung und

nasskaltem Schmuddelwetter mit Regen

und Nebel kommt es am Steuer vor allem

auf eines an: gute Sicht. Doch viele Autofahrer

scheinen die Beleuchtung ihres Gefährts

sträflich zu vernachlässigen. An gut

jedem dritten Auto sind die Scheinwerfer

laut Statista entweder defekt oder falsch

eingestellt. Wenn etwa ein Wildwechsel

aufgrund schlechten Lichts zu spät wahrgenommen

wird, kann das gefährliche

Folgen haben. Ebenso riskant ist es, mit

abgenutzten Scheibenwischern unter-

wegs zu sein, die bei jeder Bewegung

Schlieren auf dem Glas hinterlassen. Ein

Fahrzeugcheck frühzeitig zu Beginn der

dunklen Jahreszeit hingegen sorgt dafür,

auf der Straße besser zu sehen und gesehen

zu werden.

Herbstcheck schützt vor

Gefahren und lästigen Pannen

Viele Werkstätten beteiligen sich an den

Aktionswochen und bieten eine kostenfreie

Überprüfung der Fahrzeugbeleuchtung

an. So können Mängel abgestellt

werden, noch bevor Schlimmeres passiert.

Der Lichttest ist gleichzeitig eine

gute Gelegenheit, um ebenfalls einen

Herbstcheck für das Fahrzeug vornehmen

zu lassen. Neben der Beleuchtung

kommt es bei schwierigen Straßenverhältnissen

und kalten Temperaturen

ebenso auf die richtige Bereifung, auf

Bremsen, Batterie, Motor und die Fahrzeugelektronik

an. Eine altersschwache

Batterie zum Beispiel ist flugs ersetzt -

das ist in jedem Fall besser, als frühmorgens

nach einer Frostnacht von einem

defekten Energiespeicher überrascht zu

werden. Auch abgenutzte Scheibenwischer

sind schnell ausgetauscht, um die

Sicherheit am Steuer bei unterschiedlichsten

Situationen deutlich zu erhöhen.

Service für alle Fabrikate | Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Jahres- und Gebrauchtwagen | TÜV | AU | Reifen | Karosserie

Klimaanlagenservice | Glasreparaturen | Achsvermessung

Unfallinstandsetzung | 24 Stunden Abschleppdienst

Wir sind da für Sie von: Montag bis Freitag

7.00-12.00 und 13.00-17.30 Uhr | Samstag nach Vereinbarung

Porschestraße 3 | 72285 Pfalzgrafenweiler | auto@autohauser.de

Tel. 07445/8559-0 | Fax 8559-20 | www.opel-pfalzgrafenweiler.de

E-Mobilität auf Langstrecken

Die elektrische Mobilität steuert in

Deutschland von einem Rekord zum

nächsten: Nachdem 2021 mit rund

356.000 neuzugelassenen Stromern ein

Rekordwert erreicht wurde, startete auch

2022 in den ersten Monaten jeweils mit

einem Zuwachs im Vergleich zum Vorjahreszeitraum

- das berichtet Statista aus

Erhebungen des Kraftfahrtbundesamtes.

In ähnlichem Tempo wächst auch das Angebot

an öffentlich zugänglichen Ladesäulen

- derzeit stehen E-Autofahrern

allein in Deutschland rund 65.800 öffentliche

Ladepunkte zur Verfügung.

Flexibles Aufladen im In- und Ausland

Die Energiewelt von morgen ist ohne

Elektromobilität kaum denkbar. Schließlich

ermöglichen es E-Autos, das Bedürfnis

nach individueller Mobilität mit dem

Klimaschutz in Einklang zu bringen.

Zu den ökologischen Aspekten kommen

weitere Vorteile wie der leise Fahrzeugbetrieb

und der im Vergleich zu Verbrennern

geringere Verschleiß hinzu. Im Unterschied

zum Verbrenner ist es bei längeren

Fahrten mit dem E-Auto allerdings sinnvoll,

sich vorab zu überlegen, wo man

GÜNTHNER

Inh. Ralf Mahlecke

Abschleppdienst/

Pannendienst

Tag und Nacht

Unfallservice (Reparatur, Mietwagen, usw.)

Karosserie-Instandsetzung

Anhängervermietung und -instandsetzung

Neu- und Gebrauchtwagen

Hauptuntersuchung nach § 29 StVZO

jeden Mittwoch und Freitag (bitte anmelden)

unterwegs frische Energie "tanken"

möchte. Auf einer interaktiven Karte zeigt

etwa die E.ON Drive App fürs Smartphone

die nächstgelegenen Ladestationen,

deren aktuellen Status sowie den

gültigen Preis an. Kunden haben damit

Zugang zu rund 160.000 Ladepunkten in

Deutschland, Dänemark, Belgien, den

Niederlanden, Luxemburg, Österreich,

der Schweiz und Italien. Somit ist die

Energieversorgung unter anderem auch

auf Urlaubsreisen im In- und Ausland sichergestellt.

Für Langstreckenfahrten bieten

sich Ultraschnellladestationen an, die

E-Autos besonders zügig mit neuer Energie

versorgen. Die App ermöglicht außerdem

das bequeme Steuern sowie das

sichere Bezahlen des Ladevorgangs.

Für Anschluss ist gesorgt

Übrigens müssen sich Fahrer moderner

E-Autos auch im Ausland keine Sorgen

um den richtigen Anschluss machen: Die

Stecker sind europaweit vereinheitlicht.

Die Ladezeiten bieten sich dabei außerdem

für sinnvolle Pausen an: Während

der Akku lädt, tanken die Fahrzeuginsassen

frische Kraft bei einer Tasse Kaffee

oder einem kleinen Spaziergang.

Auto Heinzelmann e.K.

Alte Hauptstraße 100 • 72290 Loßburg-Wälde • Tel.: 0 74 55 / 93 80 00

Fax: 0 74 55 / 23 91 •

Glasschadenservice

G

Autoglas-Reparatur

A

Kostenlos!*

*bei Fahrzeugen mit Teilkasko.


Samstag, 24. September 2022

ANZEIGER • Seite 15

AUTO AKTUELL

Der neue Fiat E-Ulysse: Zweiter Schritt

von FIAT in die Welt der Elektrizität

Der neue Fiat E-Ulysse bietet alle Vorteile

des Elektroantriebs, darunter interessante

Förderungen und Steuervorteile, Bevorzugung

beim Parkraum sowie einen leisen

Motor. Die italienische Großraumlimousine

zeichnet sich außerdem durch

das Fahrverhalten eines Pkw und kompakte

Abmessungen aus. Zusammen mit

der Modularität des Innenraums und der

Sitzplatzkapazität für bis zu acht Personen

machen diese Eigenschaften den

neuen Fiat E-Ulysse zum idealen Fahrzeug

sowohl für Familien als auch als

Shuttle-Fahrzeug.

Zur Wahl stehen zwei Batteriekapazitäten,

50 beziehungsweise 75 kWh, um je

nach Nutzerprofil die beste Lösung zu

bieten. Die Reichweite für die 75kWh

Batterie beträgt bis zu 329 Kilometer*

(gemessen im kombinierten WLTP-Zyklus).

Dadurch ist eine ausreichende

Autonomie sowohl in als auch außerhalb

der Stadt gewährleistet. Die Höchstgeschwindigkeit

ist elek- tronisch auf 130

km/h limitiert. Der Antrieb leistet 100 kW

(entsprechend 136 PS) und stellt ein maximales

Drehmoment von 260 Newtonmetern

zur Verfügung.

Zur Serienausstattung gehört ein 100-

kW-Schnellladesystem, das die Batterie

in nur 45 Minuten zu 80 Prozent auflädt.

Für das Aufladen zu Hause oder an öffentlichen

Ladestationen stehen darüber

hinaus serienmäßig ein 11 kW On-Board-

Charger und ein Mode-3-Ladekabel zur

Verfügung.

Sicherheit und Infotainment

Der neue Fiat E-Ulysse ist mit innovativen

elektronischen Fahrerassistenzsystemen

(ADAS) ausgestattet, die es dem Fahrer

erleichtern, potenzielle Gefahren zu vermeiden.

Je nach Ausstattungsvariante in

der Serienausstattung bzw. optional. Serienmäßig

ist die Verkehrszeichenerkennung

(Traffic Sign Recognition) an Bord,

die mit Hilfe der Bordkamera Verkehrsschilder

erkennt, sie auf dem zentralen Instrumentendisplay

anzeigt und bei Bedarf

auf eine Geschwindigkeitsbegrenzung

hinweist. Der Spurhalteassistent (Lane

Departure Warning) warnt, wenn das

Fahrzeug offenbar unabsichtlich die Spur

wechselt. Der Totwinkel-Assistent (Side

Blind-Spot Alert) überwacht den sogenannten

toten Winkel in den Außenspiegeln.

Sollte sich dort ein anderes

Fahrzeug befinden, weist ein Lichtsignal

an den Außenspiegel auf diese mögliche

Gefahr hin.

Je nach Ausstattungsvariante des neuen

Fiat E-Ulysse stehen zwei unterschiedliche

Infotainmentsysteme zur Verfügung.

Topversion ist eine Anlage mit 7-Zoll-

Farbtouchscreen, die kompatibel ist zu

Android AutoTM und Apple Car Play**

sowie dem Connect Nav-Service von Navigationsdienstleister

TomTom. Diese Applikation

liefert Echtzeit-Informationen zu

Verkehr, Parkplätzen, Tankstellen, lokalem

Wetter und speziellen Navigationspunkten

(Point of Interest).

Ausstattungsvarianten

und Spezifikationen

Der zu 100 Prozent elektrisch angetriebene

Fiat E-Ulysse bietet schon in der Basisversion

eine umfangreiche Serienausstattung.

Sie enthält unter anderem 17-Zoll-

Leichtmetallfelgen, beheizbare Vordersitze,

Parksensoren hinten, verstellbare

und herausnehmbare Sitzbänke mit

Schienensystem, Klimatisierung vorne

und hinten sowie ein 7-Zoll- Touchscreen

Infotainmentsystem mit DAB, Bluetooth,

USB Anschluss und Smartphone-Mirroring***.

Die höhere Ausstattungsvariante

LOUNGE zeichnet sich unter anderem

durch die elektrisch betätigten Schiebetüren,

das Panorama-Glasdach, Ambiente-Beleuchtung

im Innenraum,

Keyless-System, Rückfahrkamera, Xenon-Scheinwerfer,

elektrisch verstellbare

Vordersitze mit Massagefunktion, Lederpolsterung,

Privacy-Verglasung hinten

und eine separat zu öffnende Heckscheibe

aus.

DER NEUE Fiat E-ULYSSE.

100 % ELEKTRISCH.


ATTRAKTIVE KREUZFAHRTEN

Kanaren & Madeira

/0*

DATD#%W!*,*M$4X#!PX($#*Y*N4&W$'($"*Z2PXZ!"*,*-*E[PX($*,*!Z\Z4'*?"!#*B!#!"4!*,*4#]:*1&28

NO$74!&O"$4'$V*5^"*N4$*WA0T0 ). ^cI[

I0:I.:9I-:I.:.0..

.+:I.:9_I:I.:.0..

_I:I.:90-:0I:.0._

>..3./&').3

-+K*..3./&').3

I:0KK*..3./&').3

I:I-K*

O33-'#)8//&').3

a]b ^cI O33-'#)8//&').3 X0U]b ^cI O33-'#)8//&').3 X0]Ub ^cI

G&#/7./&').3

b]b ^cI G&#/7./&').3

X0K]b ^cI G&#/7./&').3

X0Y;b ^cI

@3-&.E& M7527-, b;b ^cI @3-&.E& M7527-, X0Kbb ^cI @3-&.E& M7527-, X0\Ub ^cI

M$4($"$*=$"`4#$a*<4#7$&9*Y*b$X"Z$((Z$&$82#8*!25*D#5"!8$*Z2PXZ!"

S=>?= T&$*89&# =.%3'7,3P T-3)*3 A-7 T3-*7. '3) U3-HG3#3%$.%P '&*)3-3.E &$2 =>?= @=I>V M7.E),)7.3.P #)5),)3-,3* M7.,).%3.,0 M).E3- WUHXY Z&9-3[ $.E Z$%3.EH

#)893 WX\HU] Z&9-3[ )5 X0(U0 G3,, E3- M&').3 3-9&#,3. /3).3 ^-5CR)%$.% &$2 E3. T-3)* E3- M-3$42&9-,0 T-3)*3 '3) ^).43#'3#3%$.% *7B)3 T-3)*3 )5 K0(]0 G3,, E3- M&H

').3 &$2 =.2-&%3 $.E .&89 @3-2J%'&-/3),0 Q)5),)3-,3* M7.,).%3.,0 "J- &##3 '3B7-'3.3. I3)*3. %3#,3. E)3 &/,$3##3. =>?= I3)*3'3E).%$.%3. $.E >.27-5&,)7.3. &$2

BBB0&)E&0E3(&%'0 ?-$8/239#3- $.E >--,J53- 67-'39&#,3.0 @3-&.*,&#,3-_ =>?= `-$)*3*P D3-5&. G-&.89 72 `7*,& `-78)3-3 +0 A0 =0P =5 +,-&.E3 K EP XaLYY I7*,78/ (

@3-5),,#3-_ 1-3:A$./, +89):P O&-,).HQ$,93-H+,-0 \bP ;X\K\ Q$EB)%*'$-% ( =.53#E3*89#$**_ LY0XL0ULUU

Orient ab Dubai mit

Anzeiger Verlag

Oman 1

!"#$%&'("!)$*+*,*-../0*1"$23$#'(!3(*,*4#5%6!#7$48$"953':3$

/0*

DATDP%'W!*,*M$4X#!PX($#*Y*N4&Z$'($"*[2PX[!"*,*-*E\PX($*,*![][4'*T2[!4*,*4#^:*1&28

NO$74!&O"$4'$V*5_"*N4$*WA0T0 ), ^cI[

IL:I.:9.`:I.:.0..

.`:I.:9`0:I.:.0..

`0:I.:90L:0I:.0.`

>,,2,-&'),2

I:0+K*,,2,-&'),2

I:`-K*,,2,-&'),2

I:LKK*

O22+'#)8--&'),2 X0X]b ^cI O22+'#)8--&'),2 X0YUb ^cI O22+'#)8--&'),2 X0abb ^cI

G&#-6,-&'),2

X0U]b ^cI G&#-6,-&'),2

X0\Ub ^cI G&#-6,-&'),2

U0L]b ^cI

@2+&,E& M64.6+/ X0Ubb ^cI @2+&,E& M64.6+/ X0\;b ^cI @2+&,E& M64.6+/ U0Lbb ^cI

M$4($"$*=$"W4#$a*<4#7$&9*Y*b$X"[$(([$&$82#8*!25*D#5"!8$*[2PX[!"

S=>?= T&$*89&# =,%2'6/2P T+2)*2 A+6 T2+*6, '2) U2+HG2#2%$,%P '&*)2+2,E &$. =>?= @=I>V M6,E)/)6,2,P #)4)/)2+/2* M6,/),%2,/0 M),E2+ WUHXY Z&9+2[ $,E Z$%2,EH

#)892 WX\HU] Z&9+2[ )4 X0(U0 G2// E2+ M&'),2 2+9&#/2, -2),2 ^+4CR)%$,% &$. E2, T+2)* E2+ M+2$3.&9+/0 T+2)*2 '2) ^),32#'2#2%$,% *6B)2 T+2)*2 )4 K0(]0 G2// E2+ M&H

'),2 &$. =,.+&%2 $,E ,&89 @2+.J%'&+-2)/0 Q)4)/)2+/2* M6,/),%2,/0 "J+ &##2 '2B6+'2,2, I2)*2, %2#/2, E)2 &-/$2##2, =>?= I2)*2'2E),%$,%2, $,E >,.6+4&/)6,2, &$.

BBB0&)E&0E2(&%'0 ?+$8-.29#2+ $,E >++/J42+ 56+'29&#/2,0 @2+&,*/&#/2+_ =>?= `+$)*2*P D2+4&, G+&,89 6. `6*/& `+68)2+2 70 A0 =0P =4 7/+&,E2 K EP XaLYY I6*/68- (

@2+4)//#2+_ 1+2:A$,-/ 789):P O&+/),HQ$/92+H7/+0 \bP ;X\K\ Q$EB)%*'$+% ( =,42#E2*89#$**_ LY0XL0ULUU

Anzeiger Verlag

!"#$%&'("!)$*+*,*-../0*1"$23$#'(!3(*,*4#5%6!#7$48$"953':3$

IM PREIS ENTHALTEN

+ AIDAnova

! "#$% &'(')* +,$,,%&-, )./#0 1-&.*23-*

4$5(675 +89):

! ; <'3-.&89,$.%3. &$2 =>?=.76&

! @7##A3.*)7. )./#0 &$*%3BC9#,3-

D3,-C./3 4$ E3. F&$A,5&9#43),3.

). E3. G$:3,HI3*,&$-&.,*

! "),.3***,$E)7 5), J'3- KL

M$-*3. A-7 N7893

! O$*)8&#*P +97B* $.E Q)635$*)/ $.E

1@H+97B*

! +A&R $.E ='3.,3$3- 2J- M)E*

$.E 133.*

! D-7R4J%)%3 =$R3.E38/*

! 1-)./%3#E3- &. G7-E $.E

G7-E*A-&893 ?3$,*89

SS?3- =/,)7.*87E3 I^>+^Qc+1 )*, )5 =/,)7.*43),-&$5 Ub0La0H

LY0XL0ULUU &$2 BBB0&)E&0E3(5d&)E& 3).#e*'&-0 ^- %)#, A-7 M&H

').3 '3) G3#3%$.% 5), 4B3) ^-B&89*3.3. )5 X0 $.E U0 G3,,P )*,

.)89, J'3-,-&%'&- $.E .)89, 5), &.E3-3. =>?= =/,)7.3. /75')H

.)3-'&-0 ^- B)-E .$- &$2 f3$'$89$.%3. 4$5 =>?= T&$*89&# 1&-)2

2J- E)3 &$*%3*89-)3'3.3. I3)*3. %3BC9-,0 G3) 3-27#%-3)893- ^).H

#e*$.% E3* =/,)7.*87E3* B)-E 3). G7-E%$,9&'3. 67. ).*%3*&5,

YL g A-7 M&').3 %3BC9-,0 ?&* M7.,).%3., )*, *,-3.% #)5),)3-,0

M$4($"$*NO$P4!&'*2#($"Q

BBB0,-3:A$./,H*89):0E3

N=ABCMRF=Q*I.0.

;<=>=*?@

0-++I*9*JJ*KI*./

0-++I*9*JJ*KI*.L

IM PREIS ENTHALTEN

+ AIDAcosma

! "#$% &'(')* "+&,-.$+/ ),-#0 1+&,*.2+*

3$4(564 789):

! ; <'2+,&89/$,%2, &$. =>?=86*4&

! @6##A2,*)6, ),-#0 &$*%2BC9#/2+

D2/+C,-2 3$ E2, F&$A/4&9#32)/2,

), E2, G$:2/HI2*/&$+&,/*

! ")/,2***/$E)6 4)/ J'2+ KL

M$+*2, A+6 N6892

! O$*)8&#*P 796B* $,E Q)524$*)- $,E

1@H796B*

! 7A&R $,E ='2,/2$2+ .J+ M)E*

$,E 122,*

! D+6R3J%)%2 =$R2,E28-*

! 1+),-%2#E2+ &, G6+E $,E

G6+E*A+&892 ?2$/*89

SS?2+ =-/)6,*86E2 I^>7^Qc71 )*/ )4 =-/)6,*32)/+&$4 Ub0La0H

LY0XL0ULUU &$. BBB0&)E&0E2(4d&)E& 2),#e*'&+0 ^+ %)#/ A+6 M&H

'),2 '2) G2#2%$,% 4)/ 3B2) ^+B&89*2,2, )4 X0 $,E U0 G2//P )*/

,)89/ J'2+/+&%'&+ $,E ,)89/ 4)/ &,E2+2, =>?= =-/)6,2, -64')H

,)2+'&+0 ^+ B)+E ,$+ &$. f2$'$89$,%2, 3$4 =>?= T&$*89&# 1&+).

.J+ E)2 &$*%2*89+)2'2,2, I2)*2, %2BC9+/0 G2) 2+.6#%+2)892+ ^),H

#e*$,% E2* =-/)6,*86E2* B)+E 2), G6+E%$/9&'2, 56, ),*%2*&4/

YL g A+6 M&'),2 %2BC9+/0 ?&* M6,/),%2,/ )*/ */+2,% #)4)/)2+/0

M$4($"$*NO$P4!&'*2#($"Q

BBB0/+2:A$,-/H*89):0E2

N=ABCMRF=Q*I.0.

;<=>=*?@

0-++I*9*JJ*KI*./

0-++I*9*JJ*KI*.L


Samstag, 24. September 2022

ANZEIGER • Seite 17

BERUF UND KARRIERE

Wir suchen Sie! Ab sofort!

Zuverlässige Reinigungskräfte m/w/d

für renommiertes Objekt in Freudenstadt, in Teilzeit oder Minijob.

Die Arbeitszeiten sind dreimal wöchentlich vormittags und abends.

Wir bieten Ihnen eine tarifliche Bezahlung über dem Mindestlohn.

Werden Sie Teil unseres Teams! Interesse?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Keifert GmbH

Meisterbetrieb Gebäudereinigung

Tel.: 0 76 64 / 50 576 oder

Mail an: jobs@keifert.de

Wir suchen eine

Bürokraft m/w/d in Voll- oder Teilzeit

für Personalwesen und Buchhaltung sowie

weitere Bürotätigkeiten

Die ausführliche Stellenbeschreibung finden Sie auf

unserer Homepage: www.siegfried-neub.de

Wir bieten:

• eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem wachsenden

und zukunftssicheren Unternehmen

• leistungsgerechte, gute Bezahlung (Weihnachtsgeld, Gewinnbeteiligung)

• flexible Arbeitszeiten

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Post zu Händen Siegfried Neub oder an

sneub@siegfried-neub.de.

Im Lehnle 15 • 72285 Pfalzgrafenweiler • Fon 0 74 45/85 58-11

www.siegfried-neub.de

Sie brauchen mehr Taschengeld?

Für die wöchentliche Verteilung von Prospekten und Zeitungen

suchen wir zuverlässige Austräger für folgende Zustellgebiete:

Alpirsbach • Reinerzau • Dornstetten • Empfingen • Dettingen

Horb • Bittelbronn • Bildechingen • Grünmettstetten • Eutingen

Schwarzenberg • Mitteltal • Klosterreichenbach • Obertal

Tonbach • Schönmünzach • Buhlbach • Grüntal • Christophstal

Wittlensweiler • Freudenstadt • Salzstetten • Edelweiler

Haben Sie Interesse? Wir sind für Sie da!

Tel. 0 77 21 / 99 50 - 100 (Mo.-Fr. 8-18 Uhr)

info@zssw.de

Auf Herdenen 44 • 78052 Villingen-Schwenningen


ANZEIGER • Seite 18 Samstag, 24. September 2022

KLEINANZEIGEN & IMMOBILIEN

s Kreissparkasse

Freudenstadt

Unsere Angebote unter

www.ksk-fds.de/

immobilien

VERKÄUFE

Äpfel, 0,30 € pro Pfund

zu verkaufen, Tel. 07843/84692

Buche, Eiche, Kachelofenholz

gesägt + gespalten, 10 m 3 , frei Haus,

1200,- €, Tel. 0170/7758037

KAUFGESUCH

Achtung: Zahngold

Zahle bis 60 € pro Zahn-/brücken.

Kaufe Bernsteinschmuck, zahle

Höchstpreise für Zinn, Modeschmuck,

Goldschmuck (bis 50 €/g).

Zahle bar, komme gleich.

Tel. 0157 / 34 28 22 37

oder 0761 / 46 468

VERSCHIEDENES

Putzfee in Wittendorf gesucht

ca. 3 Std./Woche mit Wäscheservice, Tel.

0171/6911816

VERSCHIEDENES

Minijob Stallarbeiten 12 €/h

im Ödenwald zu vergeben, bis zu

4T/Woche, auch Wochenenden. Aufwand

etwa 1,5 - 2 h täglich. Tierkontakt,

Tel. 0171/3685323

WOHNMOBILE/WOHNWAGEN

Wir kaufen Wohnmobile

+ Wohnwagen, Tel. 03944-36160,

www.wm-aw.de (Fa.)

Suche Wohnwagen oder

Wohnmobil, jed. Bauj., Wasserschaden,

Mängel, Unfall, Hagel, Tel. 07227/9937180

Junges Paar sucht Wohnmobil

oder Wohnwagen, Tel. 0151/67344504

FZ-M

KFZ-MARKT

Das Gesundheitshaus

mit Rat und Tat

Rober t-Bürkle-Str. 34

72250 Freudenstadt

Tel. 07441 88 95-0

www.wurster-rehazentrum.de

1-2 Zi.-Wohnung für Mitarbeiterin

in Freudenstadt gesucht

möbliert, mit Balkon, kein DG, WM bis 500 €.

Bitte melden bei Sanitätshaus Wurster,

Manuela Wurster, Tel. 07441 88950 oder per

Mail an: info@wurster-rehazentrum.de

Wald ab 5-100 ha

!"# #$%&

'%()

*+ ,%&

()-.%-/-

0-1-.%-

%%- %2

3%) "

%7%% ;3

456.78.4&&&

%) %7&

9 $%%'%&

:*;*

%>%

7 %

%" -(" -

<%" -=,-<%%-

<%->-5"-

7 %-<%-

%2)**+ %"

)%);(


Samstag, 24. September 2022 ANZEIGER • Seite 19

WENN´S PASSIERT IST...?

DIE AUTO-UNFALL-KLINIK

Telefon 0 74 41 / 88 90-0

Notdienst Tag und Nacht

Telefon 0 74 41 / 89 90 - 0

24h Abschleppund

Bergungsdienst

Tel. 0 74 41 /80 10

Albert-Schweitzer-Str. 21 • 72250 Freudenstadt

Tel. 07441 / 9252885 • Mobil: 0160 / 6904280

info@dienstleistungen-semerad.de

www.dienstleistungen-semerad.de

MOTORRÄDER • ROLLER • QUAD

Verkauf • Service • Reparaturen

Bekleidung und Zubehör

Zweirad Zimmermann

Horber Str. 111 • 72186 Empfingen

Tel. 0 74 85 / 10 94 • www.zmg24.de

24h Abschleppund

Bergungsdienst

Tel. 0 74 41 /80 10

Ihr professioneller Partner rund um ...

Haushaltsauflösungen &

Entrümpelungen

Grundstücksräumungen

Gewerberäumungen

Tel. 0 74 86 / 872 87 83

info@reinemann-service.de

www.reinemann-service.de

Bahnhofstraße 16

72296 Schopfloch

Tel. 07443/2899888

kontakt@karosserie-beilharz.de

Autohaus Die Werkstatt FRITZ fürs MÜLLER ganze Auto GmbH

Bosch-Car-Service

Römerweg 13

FRITZ MÜLLER

72297 Seewald-Besenfeld

Telefon • Autogas-Fachbetrieb

0 74 47 / 807

WIR • Auto-Elektrik TUN ALLES / FÜR IHR AUTO

Elektronik

• Gute Kundendienst-Werkstatt

Werbung muss nicht teuer sein.

Rufen Sie uns an - wir beraten Sie gerne!

Tel.

TÜV-Abnahme,

07441/8891-0 • www.anzeiger-fds.de

ASU/AU

• Eberspächer-Kundendienst

• Neu-, EU-, Gebraucht-Fahrzeuge

• Klimaanlagen, Reifen-Service

• Karosserieinstandsetzung

• Computer-Achsvermessung

Albert-Schweitzer-Str. 21 • 72250 Freudenstadt

Tel. 07441 / 9252885 • Mobil: 0160 / 6904280

info@dienstleistungen-semerad.de

www.dienstleistungen-semerad.de

Über 125 Jahre aktiv für

Menschen. Leben. Würde.

SPENDENKONTO · KSK FDS

IBAN DE74 6425 1060 0000 9629 11

74 4 5 9

Römerweg 13

72297 Seewald-Besenfeld

Notfalltelefon 01 60 / 92 77 84 46

Notdienst Tag und Nacht

Telefon 0 74 47 0 74 /84107

/ 89 90 - 0

DIE AUTO-UNFALL-KLINIK

Telefon 0 74 41 / 88 90-0

Wenn´s schnell gehen muss! Mit unserem Notfallplan sind Sie immer informiert.

Römerweg 13

72297 Seewald-Besenfeld

Notfalltelefon 01 60 / 92 77 84 46

0 74 47 /8 07

Polizei 110

Feuerwehr / Rettungsdienst 112

Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Notfallpraxis für Kinder und Jugendliche Kinderarzt od. 116 117

Krankentransport 1 92 22

Giftnotruf Uni-Klinik Freiburg 0 761 / 27 04 - 3 61

Telefonseelsorge 0 800 / 1 11 01 11

Dt. Kinderschutzbund FDS 0 74 41 / 952 22 45

Apotheken 24-Stunden-Notdienst

(Beginn und Ende um 8.30 Uhr)

Freudenstadt / Horb / Dornhan

Sa., 24.09.

So., 25.09.

Mo., 26.09.

Di., 27.09.

Mi., 28.09.

Do., 29.09.

Fr., 30.09.

Stadt-Apotheke, Freudenstadt

Marktplatz 21 0 74 41 / 9 19 10

Waldach-Apotheke, Salzstetten

Hauptstr. 18 0 74 86 / 8 55

Adler-Apotheke, Freudenstadt

Marktplatz 55 0 74 41 / 20 47

Stadt-Apotheke, Alpirsbach

Marktstr. 8 0 74 44 / 36 66

Kur-Apotheke, Dornstetten

Hauptstr. 42-44 0 74 43 / 65 45

Apotheke am Markt, Pfalzgrafenweiler

Marktplatz 12 0 74 45 / 23 36

Jahn-Apotheke, Freudenstadt

Ludwig-Jahn-Str. 16 0 74 41 / 95 13 13

Eulen-Apotheke, Baiersbronn-Mitteltal

Ruhesteinstr. 300 0 74 42 / 28 81

Schwarzwald-Apotheke, Alpirsbach

Hauptstr. 9 0 74 44 / 14 44

Stadt-Apotheke, Dornstetten

Hauptstr. 48 0 74 43 / 96 73 30

Neckar-Apotheke, Horb

Dammstr. 1 0 74 51 / 91 80 70

Nordstadt-Apotheke, Freudenstadt

Karl-von-Hahn-Str. 30 0 74 41 / 67 71

Tierheim (Mo.-So. 10-12 u. 16-18 Uhr) 0 74 41 / 33 31

Tierschutzverein 0 74 41 / 46 97

Tierbestattungen ANUBIS 0 70 51 / 96 69 56

Polizei 110

Störungsdienste

Strom-, Erdgas-, Wasser- und Wärmeversorgung 0 74 41 / 921-450

Breitband 0 74 41 / 921-480

Einfach ausschneiden und neben das Telefon hängen!

Notfall

PLAN

Autohaus Die Werkstatt FRITZ fürs MÜLLER ganze Auto GmbH

Bosch-Car-Service

Römerweg 13

FRITZ MÜLLER

72297 Seewald-Besenfeld

Telefon • Autogas-Fachbetrieb

0 74 47 / 807

WIR • Auto-Elektrik TUN ALLES / FÜR IHR AUTO

Elektronik

Metallbau • Kundendienst-Werkstatt

- Fassadenbau - Dachdecker

Seit über 40 Jahren

• TÜV-Abnahme, ASU/AU

Besuchen Sie

• Eberspächer-Kundendienst

unsere Ausstellung

• Neu-, 72178 EU-, Waldachtal Gebraucht-Fahrzeuge

• Schlattweg 9

Tel. • Klimaanlagen, 07486/1084 • info@bruckert-systembau.de

Reifen-Service

Wintergärten-Überdachungen-Balkone-Geländer-Fassaden

• Karosserieinstandsetzung

• Computer-Achsvermessung

MOTORRÄDER • ROLLER • QUAD

Verkauf • Service • Reparaturen

Bekleidung und Zubehör

Zweirad Zimmermann

Horber Str. 111 • 72186 Empfingen

Tel. 0 74 85 / 10 94 • www.zmg24.de

Gute Werbung muss nicht

teuer sein.

Rufen Sie uns an - wir beraten Sie gerne!

Tel. 0 74 41 / 88 91 - 0

info@anzeiger-fds.de

www.anzeiger-fds.de

Ihr professioneller Partner rund um ...

Haushaltsauflösungen &

Entrümpelungen

Grundstücksräumungen

Gewerberäumungen

Tel. 0 74 86 / 872 87 83

info@reinemann-service.de

www.reinemann-service.de

ANZEIGER - wissen was läuft

jeden Samstag

kostenlos an alle Haushalte

Erfolgreiche Unternehmen

werben im ANZEIGER

Tel. 07441/8891-0

info@anzeiger-fds.de

www.anzeiger-fds.de

E PERIMENTA

F r e u d e n s t a d t

F r e u d e n s t a d t

Das Das

ErlebnisMuseum

ErlebnisMuseum

www.experimenta-freudenstadt.de

www.experimenta-freudenstadt.de

!!!"#$%#&'(#)*+,-&#./#)0*+/*"/#

www.experimenta-freudenstadt.de

!!!"#$%#&'(#)*+,-&#./#)0*+/*"/#

!!!"#$%#&'(#)*+,-&#./#)0*+/*"/#

!"#$%&'())*+&,-&.-&./

!"#$%&'())*+&,-&.-&./

!"#$%&'())*+&,-&.-&./


• Energieverbrauch: 63 kWh/100 Zyklen,

Wasserverbrauch: 48 l/Zyklus

• Dunkle Wäsche: Programm zur

schonenden Reinigung von

dunkler Wäsche wie z.B. Jeans.

• Programm Feinwäsche, Koch-

Buntwäsche,Pflegeleicht,

Wolle Handwäscher

• Zeitvorwahl und Restzeitanzeige.

• Maße (HxBxT): 84,8 x 59,8 x 55 cm

Web-Code: 32007060010

Sicherheit durch

AQUA

STOP

mit lebenslanger

Garantie

Fassungsvermögen

8kg

Waschmaschine

WAN 2829 A

EcoSilence Drive:

so effizient und robust muss ein

Waschmaschinenantrieb sein.

ActiveWater Plus: automatische Beladungserkennung

für eine präzise Regulierung des

Wasserverbrauchs bei jeder Waschladung.

1400

Schleudertouren

UVP 839.-

351€

SPAREN

488.-

GUT SEIT 1954

Media Haug GmbH · Deutzstraße 2 · Freudenstadt · 07441 - 2049 · Mo.-Fr. 9.30 - 18.30 Uhr, Sa. 9.30 - 13 Uhr

KEINE MITNAHMEGARANTIE. NUR SOLANGE VORRAT REICHT! ALLE PREISE SIND ABHOLPREISE!

QLED-TV

163 cm

(65 Zoll)

Zahnbürste

Vitality 100 Cross Action

• Putzsystem: Oszillierend / Rotierend;

• 1 Putzmodus (Daily Clean)

• Timer - vibriert alle 30 Sekunden

• Aufsteckbürsten: 1x Cross Action

• Akku: NiMH

Web-Code:

2-Minuten-Timer

36012203012

Auch erhältlich als:

UVP 34. 99

18. 99 €

SPAREN

GQ 65 Q74 BATXZG

Web-Code: 11128504771

MatePad

T10 WIFI

• 5 MP Kamera, 2 MP Frontkamera

• Bluetooth 5.0, GPS, GLONASS, 1x USB-C 2.0

Web-Code: 17060006348

QLED-TV

163 cm

(75 Zoll)

32 GB Speicher

2 GB Arbeitsspeicher

IPS

DISPLAY

24,94 cm

(9,7 Zoll)

GQ 55 Q74 BATXZG

• 4x HDMI, 2x USB, CI+, WLAN

• Maße (BxHxT):

123,3 x 77,4 x 25 cm mit Fuß

Web-Code: 11128502771

UVP 1199.-

201€

SPAREN

LED-TV

138 cm

(55 Zoll)

Ultra HD

4K

HDR 10+

Smart TV

TWIN

Tuner

(2x DVB-T2/-C/-S2)

USB-

Recording

99.-

UVP 169.-

70€

SPAREN

16.-

998.-

GQ 75 Q74 BATXZG

Web-Code: 11128506771

1398.- 1998.-

Hauptstraße 34 - 36 - 77709 Wolfach - 07834 86 51 24 - www.mountainsports-outlet.de

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!