05.10.2022 Aufrufe

Broschüre Wilo 2022

Protim unterstützt die Wilo-Gruppe auf dem Weg in die digitale Zukunft mit BIM-Technologie

Protim unterstützt die Wilo-Gruppe auf dem Weg in die digitale Zukunft mit BIM-Technologie

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Protim unterstützt die Wilo-Gruppe

auf dem Weg in die digitale Zukunft mit BIM-Technologie

2022


KERNPUNKTE DES

PROJEKTES

Im Wilopark, einem modernen, innovativen

Industriezentrum in Dortmund, befinden sich

zwei Gebäude, die durch eine Überdachung

verbunden sind.

BÜRO II

BÜRO GEBÄUDE

Dimension: 51,30 x 16,20 m

Gesamtfläche (netto): 4546 m2

Baujahr: 2022

Investor: WILO SE

Generalunternehmer: Hellmich Gruppe

Standort: Dortmund

EE-LAB

LABORGEBÄUDE

Dimension: 44,58 x 43,83 m

Gesamtfläche (netto): 2903 m2

Baujahr: 2022

Investor: WILO SE

Generalunternehmer: Hellmich Gruppe

Standort: Dortmund

2


PROJEKTZIELE

Der Dortmunder Weltmarktführer und

Pumpenhersteller WILO SE baut seinen

Hauptsitz zum WILO Campus um.

Im Zuge dieser Entwicklung plant die

WILO SE, den Masterplan zur effizienten

Zusammenlegung von Verwaltungs- und

Produktionsflächen an der

traditionsreichen WiloPark-Allee (ehemals

Nortkirchenstraße) auszuführen.

Ziel ist es, bestehende Arbeitsplätze in der

Region zu sichern und die Basis für

weitere moderne Arbeitsplätze in

Dortmund zu schaffen. Der weitere Aufund

Ausbau des Firmengeländes in

Dortmund ist damit ein klares Bekenntnis

zum Ruhrgebiet.

WILOPARK

Um zukunftsorientiert, flexibel und

anpassungsfähig zu sein und Platz für ein breites

WILO GRUPPE UND

NACHHALTIGKEIT

Das Konzept zielt darauf ab, die beiden

Teile des Areals und die

funktionsbedingt

heterogenen

Typologien und Dimensionen auf

beiden Seiten der Wilo-Park-Allee so

weit wie möglich zusammenzuführen.

Gegenstand

dieser

Leistungsbeschreibung ist die Planung

und Errichtung eines schlüsselfertigen

Neubaus für die Nutzung als Büro- und

Verwaltungsgebäude

des

Entwicklungsgebiets. In unmittelbarem

Zusammenhang damit steht der

geplante Neubau des Laborgebäudes

EE-LAB. Ziel des Projektes ist es, eine

funktionale und wirtschaftliche

Bauweise zu erreichen, die den

Anforderungen der WILO SE Rechnung

trägt. Dabei wird sowohl auf

städtebauliche, architektonische und

funktionale als auch auf energetische

und ökologische Qualitäten Wert

gelegt, die der ökologischen

Nachhaltigkeit entsprechen.

Produktportfolio und Produktionstechnologien

der Zukunft zu bieten, wurde für die neue

Werksstruktur eine Gesamtfläche von 20 Hektar

benötigt. Aus diesem Grund entschied sich Wilo,

den traditionellen Standort nicht einfach zu

erweitern und auszubauen.

3


GRÜNE ZERTIFIZIERUNG

E I N S Y S T E M A T I S C H E R A N S A T Z Z U R N A C H H A L T I G K E I T

Im März 2021 erreichte Wilo die

Klimaneutralität und wurde mit LEED Gold und

DGNB Gold zertifiziert. Gleich drei

Meilensteine der Nachhaltigkeit konnte die

Wilo Gruppe in dieser Zeit feiern: Den

erfolgreichen Abschluss der TÜV-Zertifizierung

als "Klimaneutrales Unternehmen in

Dortmund" sowie die Auszeichnung mit dem

Leadership in Energy and Environmental

Design (LEED) Gold-Zertifikat des U.S. Green

Building Council (USGBC) und dem Gold-

Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für

Nachhaltiges Bauen (DGNB), jeweils für das

Verwaltungsgebäude "Pioneer Cube". Für

dieses Projekt wird die Zertifizierung nach

DGBN Mix 18 (gemeinsames Zertifikat für das

Bürogebäude und das EE-Labor) und LEED v4

Gold (für jedes Gebäude einzeln) angestrebt.

LEED

LEED (Leadership in Energy and

Environmental Design) ist das

weltweit am häufigsten

verwendete Bewertungssystem für

umweltfreundliches Bauen. LEED

ist für praktisch alle Gebäudetypen

verfügbar und bietet einen

Rahmen für gesunde, effiziente

und kostensparende grüne

Gebäude. Die LEED-Zertifizierung

ist eine weltweit anerkannte

Auszeichnung für Nachhaltigkeit

und Führung.

DGNB

Das DGNB-Zertifizierungssystem

gilt weltweit als das

fortschrittlichste System seiner Art

und ist international anerkannt als

globaler Benchmark für

Nachhaltigkeit. Das DGNB-System

basiert auf drei grundlegenden

Faktoren:

Bewertung des Lebenszyklus

Ganzheitlicher Ansatz

Betonung auf Leistung

4


UNSERE ROLLE

BEI DEM PROJEKT

WAS WIR TUN

Wir arbeiten als Subunternehmer für

den Generalunternehmer - die

Hellmich-Gruppe - und verbinden die

Lösungen aller Subunternehmer mit der

Unterstützung von Beratern und

Experten, die am Projekt beteiligt sind,

in einem BIM-Modell, um das

gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Modellierung der Architekturplanung

Modellierung der Betonkonstruktionen

Koordination der elektrischen und mechanischen Modellierung

Koordination und interdisziplinäre Kollisionsprüfung

UNSER ANSATZ

Bei allen Lösungen von Ržišnik Perc steht der Erfolg des Kunden im Vordergrund. Wir bemühen

uns um den Aufbau langfristiger und für beide Seiten vorteilhafter Beziehungen, anstatt uns auf

kurzfristige Geschäfte zu konzentrieren. Integriertes Planungs- und Baumanagement beruht auf

den interdisziplinären und kooperativen Bemühungen aller Beteiligten in jeder Phase der

Planung, des Baus und Betriebes.

5


ARCHITEKTONISCHE

MODELLIERUNG

D E R A N S P R U C H S V O L L S T E T E I L D E S P R O J E K T S

Das architektonische Modell ist die

Grundlage für alle anderen Disziplinen,

deshalb ist es der anspruchsvollste und

verantwortungsvollste Teil der Arbeit.

Wenn im Architekturmodell etwas schief

geht, sind die Kosten für Änderungen sehr

hoch, da alle anderen Projektbeteiligten

davon betroffen sind.

Eine der wichtigsten Änderungen war die

komplette Umstellung des

Konstruktionsschemas - von einem

Betonfertigteilsystem auf einen

Die erste Herausforderung bestand darin,

dass ein anderes Unternehmen das

ursprüngliche Projekt durchgeführt hat.

Seit der Einreichung des Entwurfs gab es

eine Reihe von Änderungen, die in einem

neuen Entwurf umgesetzt werden müssen.

monolithischen Typ. Aufgrund der hohen

Nachfrage auf dem Markt für vorgefertigte

Betonplatten konnte die Konstruktion

nicht rechtzeitig fertiggestellt werden. Das

architektonische Modell wurde mit dem

Planungstool Revit auf der Grundlage der

Vorlage und gemäß dem

Investorenstandard erstellt. Das Modell

von LOD 350 wird am Ende der

Detailplanungsphase geliefert.

6


ENTWURF VON

BETONKONSTRUKTIONEN

Eine der Besonderheiten dieses Projekts

ist der hohe Grundwasserspiegel. In

Zusammenarbeit mit anderen am Projekt

beteiligten Statikern haben unsere

Statiker eine Lösung für einen

wasserdichten Anschluss der bestehenden

Betonkonstruktion an das neue Gebäude

erarbeitet. Die Lösung für den Bau einer

wasserdichten

Betonfundamentplatte

Unsere Aufgabe ist es, Schal- und

Bewehrungspläne zunächst dem

Prüfingenieur zur Prüfung und dann

direkt der Baustelle zur Verfügung zu

stellen. Die größte Herausforderung stellt

die hohe Geschwindigkeit der

Änderungen dar (Änderung der Bauart,

der architektonischen Pläne oder der

MEP-Systeme).

wurde im Projekt umgesetzt. Das dort

gelöste Problem war eine hohe

Wärmeabgabe während des

Aushärtungsprozesses, die zu

großflächigen Betonrissen führen könnte.

Auf der Grundlage des Vorentwurfs und

der Berechnungen von Hellmich

entwickelte unser Statik-Team einen

Vierendeel-Träger für eine acht Meter

lange Auskragung.

Die größte Herausforderung bei diesem Projekt ist

die hohe Geschwindigkeit der Änderungen

Eine zusätzliche Ebene der Komplexität

wurde durch die Tatsache geschaffen, dass

die Bauarbeiten begannen, bevor die

Planungsphase abgeschlossen war. Deshalb

ist es wichtig, dass alle Änderungen so

schnell wie möglich umgesetzt und mit den

anderen Beteiligten kommuniziert werden.

Abgesehen vom hohen Arbeitstempo, das

erforderlich ist, sind bei diesem Projekt auch

7

strukturelle Aufgaben zu lösen.


MEP-MODELL-KOORDINATION

D I E E N T S C H E I N D E N D E N P U N K T E D E R M E P - I N T E G R A T I O N

Die Integration des MEP-Modells mit den

strukturellen und architektonischen Lösungen ist

eine sensible Aufgabe. Einige der entscheidenden

Punkte, die bei der MEP-BIM-Integration

berücksichtigt werden müssen, sind die

Raumaufteilung während der Entwurfsphase, die

Erfüllung der räumlichen Anforderungen für

MEP-Systeme und einzelne Geräte usw. Auch

wenn wir nicht der Hauptplaner der MEP-

Systeme sind, spielen wir eine wichtige Rolle bei

der Koordinierung aller Systeme in einem Modell.

Wir sammeln Zeichnungen und Modelle in

verschiedenen Formaten von 4 Planungsbüros.

Ziel ist es, diese untereinander und mit den

architektonischen und strukturellen Teilen zu

koordinieren und eine optimale Lösung für das

Gebäude zu finden. Und das alles, während sich

das Design ständig ändert und der Bau des

Gebäudes weitergeht.

8


KOORDINATION UND

KOLLISIONKONTROLLE

Die Projektkoordination und Kollisionsprüfung

sind wichtige Bestandteile des integrierten BIM-

Designprozesses. An diesem Punkt treten alle

Unstimmigkeiten und Probleme zutage. Dies ist

ein notwendiger Prozess, da mehrere Modelle in

ein BIM-Modell integriert werden. Im Fall des

aktuellen Projekts könnten die hohe Komplexität

der Systeme und die große Zahl der Beteiligten

zu einer Vielzahl größerer und kleinerer Fehler

führen, die erst während der Bauarbeiten

entdeckt werden.

Mehr als 20 verschiedene Planungsbüros sind an

diesem Projekt beteiligt. Sie alle verwenden

unterschiedliche Software und müssen in

demselben Modell koordiniert werden, um alle

möglichen Konflikte während des Baus zu

vermeiden. Wir koordinieren in Navisworks und

kommunizieren wöchentlich mit allen

Projektteams.

VORTEILE DER

KOLLISIONSERKENNUNG

Genaue Dokumentation der technischen

Planung

Weniger Iterationen während der

Bauphase

Bessere Koordination und

Zusammenarbeit zwischen den Teams

Ein rationalisierter und integrierter Ansatz

9


P R O T I M R Ž I Š N I K P E R C

Protim ist ein unabhängiges Beratungs- und

Planungsunternehmen, das seine Kunden durch alle

Bauphasen begleitet, von den ersten Entwürfen bis zum

endgültigen Bau der Anlage und der Optimierung des

Betriebs. Wir beraten den Investor, vertreten ihn bei

Verhandlungen mit Auftragnehmern, gewährleisten die

Transparenz der Verfahren und tragen die volle

fachliche Verantwortung in allen Phasen des Projekts.

Unser eigenes Personal sorgt für ein integriertes

Management der fachlichen, technischen und

organisatorischen Aufgaben, die sich aus den

anspruchsvollen Investitionsprozessen ergeben. Im

Auftrag der Investoren sorgen wir für die Koordination,

Optimierung und Überwachung des

Investitionsprozesses, der durch eindeutig definierte

Verantwortlichkeiten aller Beteiligten zustande kommt.

Wesentlich ist dabei ein ständiger Informationsfluss,

der die Voraussetzungen für kluge und zeitnahe

Entscheidungen schafft. Erhebliche Zeit- und vor allem

Kosteneinsparungen und die erreichte Qualität einer

optimierten Bauausführung sind das Ergebnis unseres

mehrwertschaffenden Projektmanagements.

10


H E L L M I C H

Die Hellmich-Gruppe deckt die gesamte

Wertschöpfungskette von Dienstleistungen in der Bauund

Immobilienbranche ab. Seit mehr als drei

Jahrzehnten liegt der Schwerpunkt auf dem klassischen

Generalunternehmergeschäft. In diesem Bereich ist

Hellmich vor allem bei Großprojekten in den Bereichen

Handel, Logistik, Industrie und Hotel tätig.

W I L O G R U P P E

Wilo ist ein weltweiter Premiumanbieter von Pumpen

und Pumpensystemen für die Heizungs-, Lüftungs- und

Klimatechnik, die Wasserversorgung und die

Abwasserentsorgung. Das umfangreiche

Produktportfolio reicht von Hocheffizienzpumpen für

Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie öffentliche und

gewerbliche Gebäude über Spezialpumpen, Rührwerke

und Abwasserreinigungslösungen für die

Wasserwirtschaft bis hin zu spezifischen Produkten und

Lösungen für industrielle Anwendungen oder den

Hochwasserschutz.

11


Protim Ržišnik Perc d.o.o.

Poslovna cona A 2

SI-4208 Šenčur

protim@r-p.si

www.protim.si/de

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!