26.11.2022 Aufrufe

blickpunkt-ahlen_26-11-2022

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Hotline: 0251/690 99 40 50

Wetter: Heute 2°|-1° Morgen 1°|-2°

Mail: info@ag-muensterland.de

BLICK

PUNKT

AhLen · VoRheLm ·

TönnishäusChen ·

ennigeR

Jeden samstag · kostenlos

samstag, 26. november 2022

Ausgabe 47/2022 · Verteilte Auflage: 26 510

Vergnügen im Winter

mit eisstockbahn und vielen

weiteren Angeboten lockt der

„Ahlener Advent“ ab dem 2.

Dezember auf den marktplatz.

|lokales

Neuer Familienfilm

„strange World“ ist ein Disney-

Animationsfilm über eine

entdeckerfamilie, die eine

wichtige mission erlebt.

|Kino

Termine der Region

Was ist los im münsterland?

Die highlights aus der Region

haben wir übersichtlich

zusammengestellt.

|Kalender

Kurz

notiert

Kolpingsfamilie

sammelt Schuhe

Ahlen. Die Kolpingsfamilie sammelt

wieder schuhe. getragene,

gute schuhe können am 1. und 2.

Dezember zu den öffnungszeiten

im Pfarrbüro sowie am 3. Dezember,

10 bis 12 uhr, und 4. Dezember

zum Kolpinggedenktag in der

Begegnungsstätte, nordstraße, abgegeben

werden. Außerdem geht

die sammlung unbenutzter handys

weiter (Abgabe im Pfarrbüro).

Weihnachtsbasar

vor der Kirche

Ahlen. Dekorationen für den Advent

und für Weihnachten bietet

der Basar am 3. Dezember (samstag)

von 14 bis 18 uhr vor der

Paul-gerhardt-Kirche an. neben

den von Waltraud und susanne

Bohnet angebotenen Dekorationsstücken

gibt es glühwein, Punsch

und Würstchen. Der Posaunenchor

begleitet den Basar, der vom

Förderverein Paul-gerhardt-Kirche

organisiert wird, mit adventlicher

musik.

erste Aktion zur 800-Jahr-Feier

Logo gesucht

WIR MACHEN

IHRE WELT

BUNTER!

www.ag-muensterland.de

I N D U S T R I E A N L A G E N G M B H

planen – konstruieren – fertigen – montieren

INNOVATIVE DIENSTLEISTUNGEN

Auf dem Tigge 66 · 59269 Beckum

Tel.: 0 2521/82 45560

Fax: 025 21/824556 18

info@ferro-industrieanlagen.de

www.ferro-industrieanlagen.de

WEIHNACHTSBÄUME

GESCHLAGEN oder zum SELBERSCHLAGEN

im Weihnachtswäldchen direkt am Hof Schulze Rötering!

An jedem Wochenende im Advent können Sie,

bei weihnachtlichen Leckereien

in und am Langasthaus verweilen,

oder Stöbern sie in unserem Hofladen,

nach schönen Weihnachtspräsenten.

Lieferung möglich

Prozessionsweg 115 · 59227 Ahlen · Telefon 0 2382-2742

info@schulze-roetering.de · www.schulze-roetering.de

Dezernentin stephanie Kosbab, Fachbereichsleiter Christoph Wessels, Kulturbüromitarbeiterin hannah Kluck und Bürgermeister Dr. Alexander Berger (v.l.)

sind gespannt auf die Logo-entwürfe.

Foto: Ralf steinhorst

Kontakt

Verteilung, Kleinanzeigen

0251/690 994050

info@

ag-muensterland.de

Geschäftsanzeigen

0251/690 49 49

anzeigenannahme@

aschendorff-medien.de

Redaktion

redaktion@

blickpunkt-am-sonntag.de

www.ag-muensterland.de

„Ahlen. Die Mammut-

Stadt“. So hieß der Slogan

zur 750-Jahr-Feier der

Stadt Ahlen im Jahr 1974.

50 Jahre später, 2024,

steht mit der 800-Jahr-

Feier das nächste runde

Stadtjubiläum an.

Ahlen. „2024 steht vor der Tür

und wir machen uns schon

Gedanken, wie wir das Stadtjubiläum

feiern“, blickte Bürgermeister

Dr. Alexander Berger

am Montag bei einem

Pressegespräch in die Zukunft.

Klar sei für ihn, die

Stadtgesellschaft bei den Planungen

mitzunehmen. Mit

vielen Veranstaltungen soll

von Januar bis Dezember

mehr gefeiert werden als

sonst. Dabei stelle sich eine

Frage: „Wer sind wir und was

macht unsere Identität aus?“

Das soll sich in Logo und Motto

widerspiegeln. Deshalb ruft

das Stadtoberhaupt die Bürger

auf, bei der Entwicklung

kreativ zu werden.

Kulturdezernentin Stephanie

Kosbab sieht eine breite

und bunte Stadtgesellschaft

als Ideengeber: „Ahlen ist bodenständig,

vereinsfreudig,

aufgeschlossen, multikulturell

und vieles mehr.“ Ahlen

habe viele Facetten.

Das Logo, das entwickelt

werden soll, soll ein Bild mit

einem Statement sein. Wichtig

ist, dass die Identität Ahlens

darin zum Ausdruck

kommt. Dabei dürfen Bildrechte

anderer nicht verletzt

werden, das Logo der Stadt Ahlen

mit dem „dynamischen A“

darf verwendet werden. Bis

zum 2. Januar können Entwürfe

per E-Mail an ahlen800@stadt.ahlen.de

eingereicht

werden. Eine Jury mit

Vertretern aus Politik, Wirtschaft,

Kunst, Bürgerschaft

und Ehrenamt wird drei Entwürfe

auswählen. Diese werden

dem Schul- und Kulturausschuss

zur Endauswahl

vorgelegt. Das Sieger-Logo

wird mit 1000 Euro prämiert,

der zweite Platz mit 500 und

der dritte Platz mit 250 Euro.

Die Stadt Ahlen wird zusätzlich

zum Preisgeld für den

Erstplatzierten die Nutzungsrechte

des Siegerlogos für weitere

1000 Euro erwerben. Das

Siegerlogo soll am 26. Januar

2023 bekanntgegeben werden.

Das Wettbewerbsverfahren

wird auch auf www.ahlen.de

veröffentlicht. (rst)

Gemeinsam geht es besser

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit für kranke,

behinderte und vernachlässigte Kinder.

Online spenden unter www.spenden-bethel.de

IHRE WELT

WIR MACHEN

BUNTER!

318

Kaufen Sie da, wo’s wächst

Ihr Weg zu uns!

(B58 von Drensteinfurt nach Ahlen gesperrt)

Öffnungszeiten:

Mo.– Fr. 9 –18 Uhr

Sa. 9 –16 Uhr · So. 10 –15 Uhr

Sonntag (27. 11. 2022) letzter Verkaufstag für dieses Jahr!

50 %

auf Alles!

Ausgenommen Gutscheine und künstliche

Weihnachtsbäume.

Liebe Kunden!

Wir bedanken uns für das entgegengebrachte

Vertrauen und wünschen Ihnenn

eine schöne Advents- und Weihnachtszeit.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen

im Februar 2023!

Bei jedemEinkauferhalten

Sie einenWeihnachtsstern

geschenkt!

Prozessionsweg 4 · 59227 Ahlen · Telefon 02382 / 2457 | Gröblingen 131 · 48321 Warendorf · Telefon 02581 / 7873360 | WWW.GAERTNEREI-SCHULZE-ECKEL.DE

www.ag-muensterland.de


Lokales

Samstag, 26. November 2022

Kursus für

getrennte

Eltern

Bauprojekte von heute und morgen

Zukunft mit Holz und Handwerk

Kreis Warendorf. „Eine

Trennung rüttelt eine Familie

komplett durch“, wissen Katrin

Schwienhorst und Bastian

Ahrens, Mitarbeitende in der

Beratungsstelle für Eltern,

Kinder und Jugendliche des

Caritasverbandes im Kreisdekanat

Warendorf. „Da fällt es

häufig schwer, das Familienleben

zum Wohl der Kinder

trotzdem positiv zu gestalten.“

Wie man dennoch Wege

findet, in der Elternrolle gut

zu kooperieren und Konflikte

zu entschärfen, zeigt ein Kurs

zu dem Programm „Kinder im

Blick“, der sich an die getrennten

Eltern richtet.

Den Elternkursus bietet die

Beratungsstelle unter Leitung

von Bastian Ahrens und Katrin

Schwienhorst ab dem 31.

Januar 2023 an. Angesprochen

sind Eltern, die ihre

räumliche Trennung bereits

vollzogen haben. Das Programm

ist nur für Eltern geeignet,

die entweder mit

einem oder mehreren Kindern

zusammenleben oder

regelmäßigen Kontakt zu

dem Kind/den Kindern haben.

Der Elternkursus des Programms

umfasst sieben Termine

und findet jeweils

dienstags von 17 bis 20 Uhr in

der Beratungsstelle statt. Die

Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen

und weitere Infos

über das Sekretariat der Beratungsstelle

(' 0 25 81 /

63 65 82) oder per Mail: erziehungsberatung@kcvwaf.de).

Bis zum Jahr 2035 soll

der Gebäudesektor in

Deutschland klimaneutral

sein. Eine große Aufgabe

für Politik, Bauwirtschaft

und Handwerk.


Wir können mit

Holz deutlich mehr

in die Höhe bauen,

als es die Auflagen

momentan erlauben.


Thomas Dopheide, Unternehmer

Kreis Warendorf. Die SPD

und die Kreishandwerkerschaft

haben sich kürzlich in

Warendorf ein Bild von zwei

Bauprojekten gemacht, die zu

dieser Zielsetzung beitragen

können. Thomas und Lisa

Dopheide führen seit 1986 ihre

eigene Zimmerei in Warendorf.

Vor einigen Jahren haben

sie begonnen, die wachsende

Nachfrage an Tiny

Houses mit individuellen

Bauprojekten zu bedienen.

Die Klimabilanz eines Tiny

Houses fällt überdurchschnittlich

gut aus, weil zum

Bewohnen weniger Fläche

versiegelt werden muss als

bei üblichen Bebauungen.

Über den Stellenwert der

Holzbauweise im Allgemeinen

sind sich alle Beteiligten

einig: „CO 2 -Bindung statt Verursachung,

nachwachsende

Rohstoffe und Bauen ohne

Sondermüll – Holz ist der Baustoff

für die Erreichung der

Klimaziele.“

Doch dieser Weg muss politisch

geebnet werden: „Die

duale betriebliche Berufsausbildung

und Weiterbildungsangebote

zur Qualifizierung

von Beschäftigten müssen

den Möglichkeiten für Studierende

gleichgestellt werden –

finanziell, politisch und gesellschaftlich“,

macht Frank

Die große Freiheit im Mini-Haus: Die Warendorfer Zimmerei Dopheide baut “Tiny Houses“, die mit Anhänger

mobil sind, mit denen man aber auch sesshaft werden kann.

Foto: Joachim Edler

heide: „Wir können mit Holz

deutlich mehr in die Höhe

bauen, als es die Auflagen

momentan erlauben.“ Weniger

Flächenversiegelung in

Kombination mit einem klimafreundlichen

Baustoff also.

Für Daldrup als baupolitischen

Sprecher der SPD wichtige

Impulse aus der Praxis,

die er gerne mit nach Berlin

nimmt.

Auch das Baugebiet „In de

Brinke“ im Warendorfer Norden

befindet sich in der Bauphase.

Rund 500 eigene

Arbeitsstunden in ihr Projekt

haben hier auch bereits Mar-

Tischner, Hauptgeschäftsführer

der Kreishandwerkerschaft

deutlich. Auch bei den

Bauauflagen sei noch einiges

rauszuholen, so Thomas Dopcel

Homölle und sein Vater gesteckt.

Das Besondere an dem

Acht-Parteien-Haus: „Der

Treppenturm befindet sich

nicht innerhalb des Hauses,

sondern wurde außen angebaut.

So sparen wir rund 40

Prozent der Energie zum Heizen

ein“, berichtet der junge

Bauherr. Dadurch, dass die

Wohnungen zum „Hausflur“

mit einer für den Außenbereich

üblichen Isolierung versehen

sind und direkt nebeneinander

liegen, gehe kaum

Wärme verloren und die

Wohnungen könnten sich sogar

gegenseitig beheizen. Für

Daldrup und Tischner ein Vorzeigeprojekt:

„Hier zeigt sich,

welche Möglichkeiten der

CO 2 -Einsparung der Neubau

bietet, wenn man an den

richtigen Stellschrauben

dreht.“

RÄTSEL und DENKSPORT

AEEEE

GLMRS

AIL

MMT

LOP

CET

BBCEE

IKLRU

BENR

ELZ

EIL

LNO

BEEN

EEFIR

AGR

DEEI

EGI

Schmeichelei

von gleichem

Stand

dünnes

Tau

Roman

von

Jane

Austen

medizinische

Creme

Empfehlung

erlöschendes

Feuer

das

Ich

(latein.)

3

präsent

juxen,

spaßen

DOU

1 2 3 4 5 6 7

R

R

Q

H

P

Z

L

M

I

X

P

N

9 3 9 7 1 0 2 2 9

3 9 4 2 9 6 9 8

5 4 5 4 1 4 1 3 1

E

E

N

S

C

H

E

L

M

U

E

L

K

K

T

W

C

N

M

A

E

H

E

N

C

C

J

N

R

H

I

K

S

B

N

R

E

O

A

E

I

M

A

N

E

G

E

E

L

R

P

P

L

M

A

N

M

L

C

G

F

A

H

P

P

X

N

Z

I

N

N

E

K

B

Y

I

X

A

I

G

T

E

A

I

G

J

S

T

P

B

N

O

L

Q

B

S

I

M

A

G

E

G

E

I

A

G

I

L

I

D

E

E

R

A

S

T

E

R

T

B

E

H

M

S

A

R

G

2

U

O

E

I

F

E

R

AAB

BST

G

O

E

T

Z

E

U

B

A

T

E

U

E

B

E

N

I

R

N

I

E

L

L

O

F

A

H

L

E

L

Z

A N

G

M E

N

K I

D

H

O

H

B

E

R

N

Wortteil:

natürlich,

naturbelassen

süddeutsch:

Hausflur

Reiseziel

in

Südportugal

gerissen

E

U

E

B

E

R

B

L

I

C

K

A N

L

R E

G

K N

A

O

E

S

E

H

E

A

O

B

E

E

T

C

L E

G

T E

L

W E

R

EEOS

LÖSUNGEN

S

A

B

B

A

T

G

D

U

O

M

L

P

O

L

I

O

N

E

R

E

N

ZUSTAND

L

G

L

I

M

M

A

T

M

E

E

R

E

S

A

L

G

E

R

S

6

wahlfrei

gasförmiges

chem.

Element

HO

AFHL

5

Segelkommando:

wendet!

ehem.

Einheit

für den

Druck

2

3

AET

Seelachsart

gewichten,

beurteilen

Teil des

Geschirrs

EEG

OTZ

4

6

1

Gewürzständer

altrömische

Heereseinheit

Investition

Handbewegung

Segeltakelung

Hauptstadt

der Malediven

BEHM

1

ERST

4

chem.

Zeichen

für

Gallium

ein

Werkzeug

australischer

Filmstar

(Nicole)

Büchergestelle

fischen

AGIL

5

7

AEGIM

G

J

S

T

P

B

N

O

L

Q

B

S

K

B

Y

I

X

A

I

G

T

E

A

I

F

A

H

P

P

X

N

Z

I

N

N

E

L

R

P

P

L

M

A

N

M

L

C

G

E

O

A

E

I

M

A

N

E

G

E

E

C

C

J

N

R

H

I

K

S

B

N

R

K

K

T

W

C

N

M

A

E

H

E

N

E

E

N

S

C

H

E

L

M

U

E

L

R

R

Q

H

P

Z

L

M

I

X

P

N

ANNE

BAROCK

BEINAH

ECKER

FRANC

GEBELL

IHRE

ILER

INCH

INTER

KAPERN

LECKER

MAEHEN

MAKEUP

MANEGE

NAPPA

NEBEL

OCKER

PACK

SCHELM

SEMI

SIEGER

TIMES

TIPPEN

ZINNE


Lokales

Samstag, 26. November 2022

„Ahlener Advent“ vom 2. bis 13. Dezember

Buden öffnen

eine Stunde eher

Mit Riesenschritten geht

es auf Weihnachten zu.

Dazu gehört traditionell

der „Ahlener Advent“,

der vom 2. bis 13. Dezember

auf den Marktplatz

lockt.

Ahlen. „Im Vorjahr waren

wir noch an zahlreiche Auflagen

gebunden“, erinnerte

Carlo Pinnschmidt bei der

Programmvorstellung. Viele

Kontrollen und pandemische

Sorgen seien an der Tagesordnung

gewesen. „Diesmal geht

es deutlich entspannter zu“,

freut er sich. Einem ungezwungenen

Bummel durchs

beleuchtete Hüttendorf mit

Glühwein- und Waffelduft

stehe also nichts mehr im

Wege.

Daneben habe sich die Zahl

der Buden von 19 auf 21 gesteigert,

wobei die Macher nicht

nur auf Bewährtes setzen. „Es

sind einige neue Aussteller

dabei“, so der Stadtmarketingsprecher.

„Sechs gastronomische

Angebote halten

wir dabei vor. Auch die Eisstockbahn

wird wieder aufgebaut.“

Hinzu kommen Puppenbühne,

Kinderkarussell

und die „Happy Trumpets“ sowie

weitere Künstler.

Was allerdings fehlen wird:

die lebendige Krippe. „Leider

hat es nicht geklappt, eine

Schule für das Spiel zu aktivieren“,

bedauert Pinnschmidt.

Dafür präsentiert

sich diesmal der Förderverein

Frauen- und Mädchenfußball

mit Backfisch und Tombola.

„Wir haben viele attraktive

Preise und verlosen unter anderem

einen Helikopter-

Rundflug sowie eine dreitägige

Cabrio-Fahrt“, verrät Martin

Temme. Für Stoff- und

Holzartikel aus Tansania

wirbt indes Helga Rohden,

„Auch die

Eisstockbahn wird

wieder aufgebaut.“

Carlo Pinnschmidt, Stadtmarketing

während der Förderverein

„Bridge of hope“ den Fokus auf

Indien lenkt. Dora Neuhaus,

die seit 2011 zu den Stammbeschickern

des „Ahlener Advents“

zählt, schenkt sicher

wieder vielen Kindern Freude

mit ihren Teddybären. Alois

Steinkamp kündigt im Namen

des Vereins für Städtepartnerschaft

an, dass der Erlös

seines Standes in diesem

Jahr an ukrainische Flüchtlinge

geht. Der Kindergarten

Wirtschaftsförderungsgesellschaft und Beschicker stehen schon in den Startlöchern: Der „Ahlener Advent“ lockt vom 2. bis 13. Dezember auf den Marktplatz.

Foto: Christian Wolff

St. Marien bereichert den

Markt mit selbst gebackenen

Plätzchen.

Noch eine gute Nachricht

haben die Organisatoren für

die Besucher: „Unter der Woche

werden die Buden in diesem

Jahr schon eine Stunde

eher öffnen“, verrät Carlo

Pinnschmidt. „Die Erfahrung

hat gezeigt, dass das sinnvoll

und gewünscht ist.“

Vormerken sollten sich die

Besucher auch den 11. Dezember.

An dem Sonntag öffnen

die Kaufleute ihre Geschäfte.

(chw)

gültig

28.11. - 3.12.

DORTMUNDER

STIFTS

Pils

20 x 0,5l 8. 99

(1l = 0,90) zzgl. 3,10 Pfand

8 99 4 x 0,33 l

4

( 1l = 3,78) zzgl. 0,32 Pfand

Classic

4. 99 M

Na

12

x 1l

5. 49

Classic, Medium

12 x 1l

(1l = 0,46) zzgl. 4,50 Pfand

DIE

GETRÄNKE

KÖNNER

edium

aturelle

(1l = 0,50)

59227 Ahlen,Hammer Str.38

59269 Beckum,NeubeckumerStr. 30

59269 Neubeckum,Breslauer Str. 16

48317 Drensteinfurt,BürenerStr. 54

www.getraenke-oase.de

5. 99

zzgl. 3,30 Pfand

Inhaber der genannten Märkte: Gebr. Schürmann GmbH & Co. KG, Im Ried 4, 59063 Hamm,Tel. 0 23 81/ 56 01 • Alle Preise in Euro.

Träge Verdauung?

Verstopfung? Blähbauch?

Medizin

Was bei Arthrose helfen kann

ANZEIGE

Auf dieses rezeptfreie Arzneimittel vertrauen Betroffene

Innovatives Medizinprodukt bringt den Darm wieder in Schwung

Stress, wenig Bewegung oder

ballaststoffarme Ernährung führen

häufig zu einer reduzierten

Darmaktivität. Der Transport der

Nahrung durch den Darm dauert

deutlich länger, die Verdauung

gerät ins Stocken – unregelmäßiger

Stuhlgang oder sogar Verstopfung

sind die Folge. Häufig

tritt dazu noch ein unangenehmer

Blähbauch auf. Wirksame Hilfe

kommt aus der Forschung

(Kijimea Regularis, Apotheke).

Die Verdauung auf

clevere Weise aktivieren

Die in Kijimea Regularis enthaltenen

natürlichen Fasern quellen

imDarmaufunddehnendieDarmmuskulatur

sanft. Sie erhält

dadurch den Impuls, sich wieder

zu bewegen. Die Verdauung wird

auf natürliche Weise aktiviert und

die Verstopfung löst sich – planbar

und zuverlässig. Zusätzlich reduziert

Kijimea Regularis aktiv die

GaseimDarm.Somitverschwindet

auch der Blähbauch.

Ganz einfach zum

neuen Darmgefühl

Die Anwendung von Kijimea

Regularis ist kinderleicht. Nach

Bedarf zwei- bis dreimal täglich

einen Löffel des Granulats in

ein Glas Wasser einrühren und

trinken. Kijimea Regularis wirkt

rein physikalisch. Selbst bei

langfristiger Einnahme führt

Kijimea Regularis zu keinem

Gewöhnungseffekt.

Für Ihre Apotheke:

Kijimea Regularis

(PZN 13880244)

www.kijimea-regularis.de

25 Millionen Deutsche

leiden tagtäglich unter

Gelenkschmerzen.

Die Ursache ist meist

Gelenkverschleiß

(Arthrose). Die gute

Nachricht: Mit speziellen

Arzneitropfen

kann Arthrose wirksam

behandelt werden

(Rubaxx Arthro,

Apotheke).

Arthrose trifft nahezu

jeden. Denn es handelt

sich um eine Verschleißerkrankung

der Gelenke, die mit zunehmendem

Alter weiter fortschreitet.

Durch die jahrelange

Belastung baut sich

die schützende Knorpelschicht

zwischen den Knochen

mehr und mehr ab.

Ist irgendwann nicht mehr

ausreichend Knorpel übrig,

beginnen die Knochen

aufeinander zu reiben und

Schmerzen zu verursachen.

Zusätzlich sammelt sich

Knorpelabrieb, der zu Entzündungen

führen kann.

Wirksamer Arzneistoff

überzeugt

Um diese quälenden Beschwerden

in den Griff zu

bekommen, haben

Forscher verschiedene

Arzneipflanzen

ausgiebig untersucht.

Eine stach dabei besonders

heraus: Die

Weißbeerige Mistel!

Ihr Wirkstoff (enthalten

in Rubaxx

Arthro) hat sich speziell

bei Arthrose bewährt:

Er wirkt nicht

nur schmerzlindernd,

sondern ist auch entzündungshemmend

– und setzt

damit an den beiden Hauptproblemen

der Arthrosegeplagten

an. Der Wirkstoff der

Weißbeerigen Mistel kann

sogar bestimmte Körperzellen

stoppen, die knorpelschädigende

Stoffe produzieren.

Starke Kombi: wirksam

und verträglich

Rubaxx Arthro ist speziell

bei Arthrose zugelassen und

bietet Betroffenen nicht nur

wirksame, sondern zugleich

gut verträgliche Hilfe: Anders

als viele herkömmliche

Schmerzmittel haben die

Arzneitropfen keine bekannten

Neben- oder Wechselwirkungen

mit anderen Arzneimitteln.

Rubaxx Arthro,

die Nr. 1 * Arzneitropfen bei

Arthrose, ist rezeptfrei in jeder

Apotheke erhältlich.

Für Ihre Apotheke:

Rubaxx Arthro

(PZN 15617516)

www.rubaxx.de

„Hätte nicht

gedacht, dass

dieses Produkt so

gut wirkt. Schon

nach wenigen

Tagen waren

die Schmerzen

in den Gelenken

verschwunden.“

(Heiner M.)

Abbildung Betroffenen nachempfunden.

*

Bei Verschleißkrankheiten der Gelenke; Absatz nach Packungen, Quelle: Insight Health, MAT 02/2022 • Abbildung Betroffenen nachempfunden, Name geändert

RUBAXX ARTHRO. Wirkstoff: Viscum album Ø. Homöopathisches Arzneimittel bei Verschleißkrankheiten der Gelenke. www.rubaxx.de • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die

Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. • PharmaSGP GmbH, 82166 Gräfelfing


Lokales

Samstag, 26. November 2022

Familienbildungsstätte stellt neues Programm vor

Frischer Wind im Kursangebot

Keine „Neue

Ahlener

Woche“

Was haben bunte Windrädchen

mit der Familienbildungsstätte

Ahlen zu

tun? Sie zieren nicht nur

das neue Programmheft,

sondern stehen auch für

die Vielfalt der Teilnehmenden

und Angebote.

Ahlen. Es ist ein Gute-Laune-

Bild und Zeichen für den frischen

Wind, der durch die

Weiterbildungseinrichtung

zieht. „Wir haben auf die Erfahrungen

der Dozenten zurückgegriffen

und aufgrund

von Nachfragen auch neue

Kurse mit aufgenommen“,

erklärte FBS-Leiter Lars Koenig

bei der Präsentation am

Mittwoch.

150 Referenten sind fest gebucht,

über 650 Kursangebote,

davon 74 online, lassen

keine Wünsche offen. Interessierte

können wählen

unter den Bereichen Partnerschaft

– Ehe – Familie, Religion

– Persönlichkeit – Gesellschaft,

Gesundheit - Prävention

– Ernährung, Kultur –

Kreativität sowie Qualifizierung

– Aus- und Weiterbildung

– Ehrenamt.

Ein großer Bereich ist der

Familie gewidmet, besonders

auch jungen Eltern. So zählt

die Babymassage nach dem

erfolgreichen Start im Herbst

jetzt zum festen Programm.

Babysitterkurse finden auch

in Dolberg und Vorhelm statt,

der erfolgreiche Abschluss

endet mit der Aufnahme in

die Babysitter-Datei. Der Yoga-Bereich

wurde auf vielfachen

Wunsch der Teilnehmenden

verstärkt, auch für

Schwangere gibt es einen

Kurs. Ganz neu ist das Jonglage-Angebot

für Erwachsene.

Auch Selbstverteidigung ist

stark gefragt.

Gesunde Ernährung hat in

der Familienbildungsstätte

immer schon einen großen

Stellenwert eingenommen.

Dabei geht es um regionale,

saisonale und internationale

Gerichte, aber auch um boomende

Veggie-Angebote. „Das

ist eine große thematische

Bandbreite sowohl in Präsenz

als auch online“, sagt der FBS-

Leiter. Wer gerne einmal

Theater spielen möchte, ist in

den Kursen der Familienbildungsstätte

goldrichtig. Nähkurse

und weitere Kreativangebote

sind maßgeschneidert

auf jedes Alter und Interesse

abgestimmt. In der Goldschmiedewerkstatt

können

Interessierte ein Kreuz selbst

gestalten und als individuelles

Geschenk für die Erstkommunion

fertigen.

Anmeldungen sind ab Montag

(28.November) ab 9 Uhr in

der Familienbildungsstätte

unter Telefon 0 23 82/9 12 30

oder online möglich. (ak)

www.fbs-ahlen.de

Elisabeth Recker und FBS-Leiter Lars Koenig freuen sich wieder auf viele Interessierte, die das Kursangebot der

Bildungseinrichtung wahrnehmen. Die Angebotspalette ist so bunt wie die Windräder. Foto: Angelika Knöpker

Ahlen. Die für März 2023 geplante

„9. Neue Ahlener Woche“

kann aufgrund mangelnder

Nachfrage von Seiten

der Aussteller in ihrer gewohnten

Art und Weise nicht

stattfinden. Das gab die Wirtschaftsförderungsgesellschaft

Ahlen (WFG) bekannt.

Die Gründe dafür seien vielfältig,

heißt es in einer Pressemitteilung,

aber das Fazit der

Aussagen lasse sich dahingehend

zusammenfassen, dass

die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen

aktuell zu

unübersichtlich seien, um ein

solches Großevent zu planen.

Die WFG arbeite zusammen

mit „Pro Ahlen“ und unter Beteiligung

verschiedener Aussteller

aktuell „unter Hochdruck“

an einer umfassenden

Neukonzeptionierung. „Wir

sind guten Mutes, haben viele

Ideen, sind voller Tatendrang

und möchten im Januar 2023

erneut auf die Aussteller zukommen,

um unsere neue

Konzeption zu präsentieren“,

erklären Timm Ostendorf als

Vorsitzender von „Pro Ahlen“

und WFG-Geschäftsführer

Stefan Deimann. Das neue

Format werde für das erste

oder zweite Wochenende im

Mai 2023 ins Auge gefasst.

ihre Zeit beginnt jetzt Anzeigen-Sonderveröffentlichung · 26. November 2022

Lebensqualität im Alter

Pflege für Hand und Fuß

Nailart Maniküre Fußpflege Pediküre

Im Winter sind die Füße in Schuhe und Strümpfe

eingesperrt, da sorgt eine Massage für gute

Durchblutung und wohlige Entspannung.

Weitere Infos erhalten Sie bei mir im Studio.

Hand & Fuß by Karla

Wetterweg 8 · 59229 Ahlen

Tel.: 0 2382/7 76 8607 · www.hand-fuss-karla.de

60 Jahre Meisterbetrieb in Ahlen

Alles aus nachwachsenden Rohstoffen!

Für den richtigen Boden unter Ihren Füßen!

Parkettböden · Teppichböden

Design-Vinylbeläge · Estrich

www.scholdra.de · (0 2382) 5406

ANKA

Wohnpark

an der Bachstraße

● Ambulante Pflege

● Tagespflege

● Service Wohnen

● Ambulant betreute

Wohngemeinschaft

● Begegnungs Café

in Ahlen

Bachstraße 36 · 59227 Ahlen

02382 - 2812

wohnpark@ags-pflege.de

www.ags-pflege.de

Beziehungsanfänge im Alter meistern

Neue Liebe ohne neues Leben

Das Leben läuft schon

eine Weile. Die Partnerin

oder der Partner

ist aber vielleicht bereits

gestorben oder frühere Beziehungen

sind zerbrochen.

Laut Statistischem Bundesamt

lebt immerhin jede dritte

Person über 65 Jahren ohne

Partnerin oder Partner.

Doch was, wenn das nicht

so bleiben soll? Wenn man

sich auch im höheren Alter

vorstellen kann, wieder

einen Menschen in sein Leben

zu lassen –

und diesem sogar

begegnet?

■ Im Alter ist

das Anbandeln

anders:

Dann sollte

man sich vor

allem mit seinen

Erwartungen

auseinandersetzen.

Denn: „Im Alter

ist manches

anders“, wie Dorothee Döring

sagt. Die studierte Pädagogin,

Jahrgang 49, hat nicht

nur ein Buch über die Partnersuche

im Alter geschrieben.

Sondern auch eines darüber,

wie Zweisamkeit gelingen

kann.

Sie berichtet: „Man ist

nicht mehr so spontan und

unbekümmert wie in jungen

Jahren.“ Schließlich habe

man Altlasten aus vorausge-

»Man sollte nicht

erwarten, dass man

jemanden findet,

der ohne

Schrammen und

Macken aus dem

bisherigen Leben

hervorgegangen

ist.«

Matthias Richter, Psychologe

ler mehr machen, weil man

ja aus Fehlern gelernt haben

möchte .“

Also kühler Kopf bei Beziehungsanfängen

statt

Schmetterlinge im Bauch?

Für den Diplom-Psychologen

und systemischen Familientherapeuten

Matthias

Richter muss das keine

schlechte Sache sein.

■ Freizeit zusammen gestalten:

„Während in jungen

Jahren sowas wie Verliebtheit

im Vordergrund

steht,

geht es bei älteren

Paaren

vielleicht eher

darum, wieweit

eine Passung

in lebenspraktischen

Bereichen gegeben

ist“, sagt

der 66-Jährige.

„Ob man sich

vorstellen

kann, gemeinsam

auch die Herausforderungen

des Alters anzunehmen.

Ob gemeinsame Interessen

da sind.“

Auch wenn es manchen

Menschen so erscheinen

mag, als dürfe man im höheren

Alter nicht mehr zu viel

Zeit verstreichen lassen, sollte

man das in Ruhe herausfinden.

Etwa bei gemeinsamen

Unternehmungen.

■ Jeder kommt mit

Schrammen und Macken:

Vor allem aber sollte man

Passt zusammen, wie wir unsere Freizeit gestalten wollen? Diese Frage

wird im Alter umso wichtiger, wenn man sich auf eine neue Beziehung

einlässt.

Foto: dpa

nicht erwarten, „dass man jemanden

findet, der ohne

Schrammen und Macken

aus dem bisherigen Leben

hervorgegangen ist“, so Richter.

Oder aber, dass sich der

andere noch grundlegend

verändert. Stattdessen besser

gucken: „Kann ich mit den

Schattenseiten meines Erwählten,

meiner Erwählten

denn auch leben?“

Bevor man zusammenzieht,

sollte man Richter zufolge

dann beispielsweise

auch genau überlegen, was

gangenen Beziehungen.

Und: „Man möchte vor allem

im reiferen Alter keine Fehman

denn dabei voneinander

erwartet. Und vorab Modelle

ausprobieren, bei

denen man probeweise mal

in der Wohnung des einen

und dann des anderen zusammenlebt,

sofern das

möglich ist.

■ Reden – und Raum geben:

Das Motto also: sich

Schritt für Schritt an das

neue „Wir“ herantasten. Das

gilt auch für das familiäre

und freundschaftliche Umfeld

des neuen Partners. Bestehenden

Freundschaften

sollte beispielsweise weiterhin

Raum gegeben werden,

etwa für gemeinsame Unternehmungen

oder Reisen –

auch ohne einen selbst, so

Richter.

Und wer darauf hofft, das

jeweilige Umfeld an Feiertagen

und Geburtstagen an

einen Tisch zu bringen, sollte

bereit sein, sich auch von gewohnten

Ritualen ein Stück

weit zu verabschieden. Man

könne sich etwa zusammensetzen

und gemeinsam ein

neues Konzept entwickeln,

so Döring: „Wir haben das

zwar bisher so und so gemacht.

Wie habt ihr es denn

gemacht? Und wie sollen wir

es in Zukunft machen?“

Überhaupt: miteinander

reden. Das dürfte auch im

höheren Alter das Erfolgsrezept

schlechthin für Beziehungen

sein. Wem das gelingt,

der kann von einer

neuen Liebe vielleicht kein

ganz neues Leben erwarten.

Aber: „Man darf nochmal auf

eine ganz eigene Art und

Weise Dinge gestalten oder

durchsetzen“, sagt Döring.

„Oder andere Schwerpunkte

setzen oder auch das ausleben,

was vorher zu kurz gekommen

ist.“

(dpa)


Reiseträume

Komm, wir verreisen…!

Städtereisen, Kurzreisen, Schnäppchenreisen, Busrundreisen, Flugreisen, Tagesfahrten…

Alle Preise pro Person in EUR. Einzelzimmer-Aufschläge auf Anfrage. Tagesfahrten: Preise pro Person in EUR.

1 x festliches Feiertagsbuffet

im Hotel

1 x Kaffeetrinken mit Stollen

und Keksen am 24.12.

Stadtrundgang in

Stralsund mit örtl. Reiseleitung

J643,-

p. Person im DZ

WEIHNACHTEN AUF RÜGEN

Ein Top-Hotel, und viele Leistungen inklusive!

Fahrt im modernen Reisebus

4 x Übernachtung mit

Frühstücksbuffet im Aquamaris

Strandresidenz Rügen ****

2 x Abendessen im Hotel

1 x festliches Heiligabendmenü

im Hotel

J751,-

p. Person im DZ

Fahrt im modernen Reisebus

4 x Ü/F im Hotel

Niebüller Hof***

3 x Abendbuffet

TOLLER JAHRESWECHSEL IN NORDFRIESLAND

Mit Hamburg, Sylt und Insel Föhr

Seit vielen Jahren…!

Silvesterfeier mit großem

Buffet, Live - Band und

Mitternachtsimbiss.

Sekt, Wein, Bier und

alkoholfreie Getränke frei!

Ganztägige Rügenrundfahrt

mit örtl. Reiseleitung

Eintritt Königsstuhl

Hin- und Rückfahrt mit

der Arkona Bahn

Ausflug nach Binz

Kurtaxe

Reisetermin: 23.12. – 27.12.2022

Schifffahrt zur Insel Föhr

und zurück, mit örtlicher

Reiseleitung

Ausflug zur Insel Sylt,

mit örtlicher Reiseleitung

J509,-

p. Person im DZ

JAHRESWECHSEL IN

WIESBADEN -

DAS „NIZZA AM RHEIN“

Viele Leistungen inklusive!

Fahrt im modernen Reisebus

2 x Ü/F Dorint Hotel Wiesbaden****

1 x Abendessen im Hotel

1 x Silvestergala im Hotel inkl. Buffet,

Getränkepauschale für 7 Stunden, Live-

Musik und Tanz sowie Mitternachtssekt und

Mitternachtssnack

Stadtrundgang in Mainz

Stadtführung in Wiesbaden

Stadtrundgang„neue“ Altstadt Frankfurt

Reisetermin: 30.12. – 01.01.2023

(keine EZ mehr buchbar)

J283,-

p. Person im DZ

GRÜNE WOCHE

BERLIN 2023

© Messe Berlin GmbH

Fahrt im modernen Reisebus

2 x ÜF im Top-Hotel Riu Plaza****

Auffahrt Panoramapunkt, Begrüßung mit 1

Glas Sekt

Transfer zur Grünen Woche

Tagesticket Grüne Woche

Stadtrundfahrt mit örtlicher Reiseleitung

1 x Currywurst/Schrippe

Reisetermin: 29.12. – 02.01.2023

Reisebüro

Information /Anmeldung / Buchung unter www.weilke-touristik.de oder telefonisch unter

02571 / 501-32 (MO.-FR. 09 – 17 Uhr & SA. 09 – 13 Uhr). Und in vielen guten Reisebüros.

Reiseveranstalter: Kraftverkehr Münsterland C. Weilke GmbH & Co. KG, D 48268 Greven, Hansaring 26.

Es gelten die aktuellen Reisebedingen laut Hauptkatalog 2022 oder

siehe unter www.weilke-touristik.de/agb (siehe auch: www.weilke-touristik.de/Datenschutz)

www.weilke-touristik.de

Reisetermin: 20.01. – 22.01 2023

(keine EZ mehr buchbar)


Kino | Film

Samstag, 26. November 2022

„Strange World“ – Disney lässt eine neue Welt entstehen

Wie der Vater, so der Sohn?

In dieser Welt wobbelt und

wackelt es. Der Unterhaltungsgigant

Disney bringt

mit „Strange World“ einen

neuen Familienfilm ins Kino.

Darin geht es auch um

die Frage, warum Eltern gerne

wollen, dass ihr Nachwuchs

wird wie sie selbst.

Das neue Filmabenteuer

von

Disney wirkt im

ersten Moment

wie ein alter Comic.

„Strange

World“ erzählt die Geschichte

der Familie Clade. Vater Jaeger

will als Entdecker in die

Geschichte eingehen und unbedingt

wissen, welche Welt

hinter den Bergen liegt. Also

macht er sich mit seinem

Sohn Searcher und einem Expeditionsteam

auf, um durch

Schnee und Eis zu wandern,

vorbei an herabstürzenden

Eiszapfen und tiefen Schluchten.

Dass Expeditionen dem jungen

Searcher eher nicht liegen,

merkt man bald. Mitten

im verschneiten Gebirge findet

er eine mysteriöse Pflanze.

Als er sie näher erkunden

will, hält der Vater das für

Zeitverschwendung. Die bei-

Anzeigen-Sonderveröffentlichung

Ethan und Meridian in einer Szene des Disney-Films „Strange World“. In diesem Animationsfilm werden Vater-

Sohn-Geschichten erzählt, die den Kinobesucher in eine urig-fremdartige Welt entführen. Foto: Walt Disney/dpa

den streiten – und die Expeditionsgruppe

bricht auseinander.

Während der Vater seinen

Weg alleine fortsetzt,

bleiben die anderen bei dem

leuchtenden Gewächs zurück.

Die Geschichte macht dann

einen Zeitsprung. 25 Jahre

später ist der Vater noch immer

verschollen und der Sohn

erwachsen. Searcher hat

Wir sind Ahlen:

mittlerweile selbst Frau,

Sohn, Hund. Er baut auf einer

Farm eben jene grüne Pflanze

an, die er vor langer Zeit gefunden

hat. Das leuchtende

Gewächs liefert Energie. Man

kann damit beispielsweise

Flugzeuge betreiben. Die

Pflanze brachte also eine Revolution.

Searcher wird für seine Entdeckung

entsprechend gefeiert.

Er ist zufrieden mit seiner

Farm und will mit Expeditionen

absolut nichts zu tun haben.

Auch von seinem verschollenen

Vater scheint er,

wenig zu halten. Der erste Generationenkonflikt

ist damit

in etwa umrissen. Man ahnt

aber bereits den nächsten,

denn Searchers Sohn träumt

eher nicht von einem Leben

als Landwirt, findet aber das

Abenteurerimage seines verschollenen

Großvaters faszinierend.

Ähnlich wie bei „Encanto“

geht es in „Strange World“ also

auch um Familiendynamiken.

Beschrieben wird das

Phänomen, dass sich Eltern

mitunter wünschen, ihr

Nachwuchs werde in ihre

Fußstapfen treten. Und dass

Kinder dagegen oft eigene

Wege gehen wollen. Wie man

mit diesen unterschiedlichen

Erwartungen umgehen kann,

zeigt der Film schön. Als die

mysteriöse Energiepflanze

langsam zu sterben droht,

macht sich Searcher auf zu

einer letzten großen Expedition,

die eher unfreiwillig

zum Familienausflug wird.

Der Film zeigt, wie sich

auch in Disney-Produktionen

ein moderneres Weltbild einstellt.

Die Mutter ist nun diejenige,

die gerne Flugzeuge

steuert, und der Sohn verknallt

sich in einen anderen

Jungen. Dass das alles selbstverständlich

gezeigt und

nicht kommentiert wird, ist

ein Plus. Zudem punktet der

Film mit betörend schönen

Bildern.

Manchmal fragt man sich,

wie die Expertinnen und Experten

animierter Filme auf

solche Welten kommen. Es

wackelt und wobbelt, flutscht

und fliegt. Um das Rätsel der

sterbenden Pflanze zu lösen,

reist die Expeditionsgruppe

nämlich ins Innere dieser ungewöhnlichen

Welt. Dort begegnet

man Kreaturen, die

wie Mischwesen zwischen

Pferd und Qualle aussehen.

Oder roten, fischähnlichen

Wesen.

Manche Szenen sind für

einen Kinderfilm sehr aufregend.

In der Unterwelt taucht

auch der verschollene Vater

Jaeger bald wieder auf. Was

man mitnehmen kann aus

dem Film: Dass die Dinge selten

sind, wie sie scheinen.

Und dass man – egal, wie

merkwürdig eine Welt auch

sein mag – sehr viel dafür tun

sollte, sie in ihrer Existenz zu

beschützen. (dpa)

„Strange World“

Animation

FAZIT:

Anders als bei vielen Vorgängern

ist „Strange World“ kein Musical-

Film. Stattdessen wird eine originäre

Geschichte erzählt, die spannungsgeladen,

aufregend, lustig

und herzerwärmend ist. Was trotzdem

irgendwie in dem Film fehlt,

sind die klassischen Disney-Songs

zum Mitsingen.

Lokale Größen!

PBW Sozialstation setzt auf gute Arbeitsatmosphäre

Wo aus Kollegen Freunde werden

SOZIALSTATION

Sie sind begeistert von der Arbeitsatmosphäre (v.l.): Simone Poimer (Hausleitung Domizil), Kathrin

Bouc (Bereichsleitung Ambulante Pflege) und Inhaber Christian Matzka. Foto: Silke Diecksmeier

Arbeit darf auch Spaß

machen und das tut sie

bei der PBW Sozialstation,

die sowohl die ambulante

Pflege als auch das Betreute

Wohnen im Domizil, Im

Herbrand, abdeckt. „Wir sind

ein Team, in dem ein offenes

Arbeitsklima herrscht. Das

kann man schon freundschaftlich

nennen“, erklärt

Kathrin Bouc, Bereichsleitung

Ambulante Pflege. Damit einher

gehe eine größere Einsatzbereitschaft,

wenn mal jemand

anderes ausfällt oder

Unterstützung benötigt. Auch

das Büro sei immer ansprechbar

bei Unsicherheiten.

„Wir haben ein sehr gemischtes

Team, sowohl von

der Altersstruktur als auch

von der Qualifikation“, erklärt

Bouc weiter. So könne man

viel voneinander lernen.

Ein großer Vorteil seien die

gut aufgebauten Touren, auf

denen die Mitarbeitenden immer

die gleichen Klienten besuchen.

Das sorgt für Konstanz

und ein großes Vertrauensgefühl.

Sollte das Wohnen

zu Hause nicht mehr klappen,

hilft die enge Vernetzung zum

Domizil weiter. Die Klienten

haben so direkt einen Ansprechpartner

für das Betreute

Wohnen.

Im Domizil ist ein gewachsenes

Team von 45 Mitarbeitenden

tätig. „Bei uns gibt es

kaum Fluktuation. Das spricht

eigentlich schon für sich“,

sagt Inhaber Christian Matzka.

Und auch Hausleitung Simone

Poimer ist begeistert

von der Einrichtung. „Hier

kommt so viel Positives zurück“,

sagt sie. Das liegt auch

daran, dass die Bewohnerstruktur

anders ist als in

einem Altenheim. So leben in

der Einrichtung sehr selbstständige

Menschen zusammen

mit Menschen, die mehr

Unterstützung brauchen. Bei

gemeinsamen Aktivitäten, wie

einem Bingonachmittag, erlebt

man schnell einen speziellen

Zusammenhalt und

eine große Freude im Haus.

„Durch das Schichtwechselsystem

und die verschiedenen

Dienste im Haus ist die

Arbeit bei uns sehr abwechslungsreich“,

sagt Simone Poimer.

Viel Lachen und gemeinsame

Teamaktivitäten, sofern

Corona diese zulässt, gehörten

auch dazu.

Wer sich über eine Beschäftigung

bei der PBW Sozialstation

informieren möchte,

kann dies unter https://

pbw-sozialstation.de/karriere


sparsam heizen, ohne zu frieren Anzeigen-Sonderveröffentlichung · 26. November 2022

Energiespartipps für jeden Haushalt

Strom lässt sich an vielen Stellen sparen

Flusensieb

leeren

»Ein Sofa sollte

mindestens 30

Zentimeter Abstand

zur Heizung

haben.«

Experten der Verbraucherzentrale

Wäschetrockner verbrauchen

weniger

Strom, wenn ihr

Flusensieb leer ist. Daher rät

die HEA – Fachgemeinschaft

für effiziente Energieanwendung,

bei den meisten Geräten

das Sieb nach jedem

Durchlauf zu reinigen. Manche

Trockner haben eine

automatische Flusenkomprimierung,

sodass die Flusen

seltener entfernt werden

müssen. Denn ist das Sieb

voll, wird die Luftzirkulation

beeinträchtigt, was die

Trocknungszeit verlängert.

Und damit verbraucht der

Trockner mehr Energie.

Auch moderne Wärmepumpentrockner

haben Feinfilter,

die dafür sorgen, dass

möglichst wenige Flusen in

den Kondensator gelangen.

Auch diese Filter sollte man

reinigen, um Strom zu sparen.

Denn auch hier stören

die Flusen und andere Verunreinigungen

den Luftdurchsatz.

Sparen kann man auch, indem

man Altgeräte gegen

neue tauscht – dies gilt beispielsweise

für Kühlschränke

oder Fernsehgeräte. Was

die Beleuchtung der eigenen

vier Wände anbelangt, ist

man gut beraten, auf stromsparende

LED-Technik zu

setzen.

(dpa/dj)

Wie warm muss es sein? Experten raten zu gut 20 Grad Temperatur für die Wohnräume.

So heizt man sparsamer, ohne zu frieren

Foto: dpa

Die Zeit ist gekommen

Es ist soweit: Wir drehen

die Heizungen auf.

Und damit steigen

unsere Energiekosten womöglich

ins Unermessliche.

Aber wir können unsere Lage

zumindest verbessern:

Fast jeder kann etwas Heizungswärme

einsparen, ohne

frieren zu müssen. Manche

Sparmaßnahme steigert

den Komfort sogar noch.

■ Tipp 1 – Heizkörper frei

halten: Schauen Sie sich mal

in Ihren Räumen um: Kann

die Wärme sich von den

Heizkörpern aus gut verbreiten?

Wenn Gardinen darüber

hängen oder Möbel davor

stehen, behindert das die

Wärmeabgabe an die Raumluft.

Denn dann staut sich

die Wärme hinter diesen

Hindernissen und der Raum

bleibt kühl. Dadurch kann

man bis zu zwölf Prozent

Energiekosten sparen, heißt

es von der Kampagne „80

Millionen gemeinsam für

den Energiewechsel“ des

Bundeswirtschaftsministeriums

mit einem Bündnis

von Verbänden. Die Verbraucherzentralen

raten, dass ein

Sofa mindestens 30 Zentimeter

Abstand zur Heizung haben

sollte. Auch auf Heizkörperverkleidungen

sollte verzichtet

werden.

■ Tipp 2 – Frühlings- statt

Sommertemperaturen im

Raum: Der Griff zu einem

wärmeren Pullover statt

zum T-Shirt, ist zu Hause

eine gute und einfache

Möglichkeit zum Sparen.

Schon ein Grad weniger

senkt laut der gemeinnützigen

Beratungsgesellschaft

CO 2 -Online die Heizkosten

im Schnitt um rund sechs

Prozent.

Was man sich außerdem

verdeutlichen kann: Oft erwärmt

man den Raum zu

sehr. So liegen die Empfehlungen

für gute Heiz- und

Wohlfühltemperaturen

deutlich unter den höchsten

Stufen 4 und 5 am mechanischen

Thermostat.

So rät unter anderem das

Umweltbundesamt tagsüber

zu eher frühlingshaften

20 Grad in den Wohnräumen

(Stufe 3). Da man in

der Küche beim Kochen und

Backen eh Wärme produziert,

reicht hier schon eine

Einstellung des Thermostats

auf 18 Grad (Stufe 2 bis 3),

im Schlafzimmer mit warmen

Decken zum Drunterkuscheln

17 Grad (ebenfalls

Stufe 2 bis 3).

Auch Heizpausen bringen

etwas: Nachts kann man die

Wärmeregelung gut um 5

Grad absenken, bei kurzen

Abwesenheiten die Raumtemperatur

auch auf 18

Grad setzen.

■ Tipp 3: Kurz stoßlüften:

Sogar an bitterkalten Tagen

muss regelmäßig gelüftet

werden, sonst bildet sich

Schimmel in den Räumen.

Mal ganz abgesehen davon,

dass es uns mit frischer Luft

besser geht. Aber es reicht

aus, die Fenster nur kurz zu

öffnen – dann aber nicht

nur zu kippen, sondern

stoß- oder gar querzulüften.

Also am besten sogar gegenüber

liegende Fenster zu öff-

nen, sodass ein Luftzug

durch den Raum oder ganze

Teile einer Wohnung zieht

und so schneller die Luft

austauscht.

Die gemeinnützige Beratungsgesellschaft

co2online

rät, drei- bis viermal täglich

so zu lüften. An den kältesten

Tagen etwa fünf Minuten

lang, im Herbst etwa

zehn bis 15 Minuten lang.

Gegen die Kippstellung

spricht nicht nur der geringe

Luftaustausch in kurzer Zeit.

Lässt man die Fenster so

länger geöffnet, kühlen die

Wände um die Fenster aus,

was den Räumen zusätzlich

Wärme entzieht.

Eierkocher schlägt Topf mit Deckel

Wasserkocher vor Mikrowelle

■ Tipp 4 – Türen zu: Dieser

Tipp liegt nah, aber im Alltag

vergessen wir das oft: Zimmertüren

geschlossen halten.

Wenn Türen zwischen

geheizten und ungeheizten

Räumen zu bleiben, spart

das Heizkosten. Das gilt natürlich

auch für Türen zum

Flur, zum Keller und Dachboden.

Bis zu fünf Prozent

Ersparnis sind laut der Kampagne

„80 Millionen gemeinsam

für den Energiewechsel»

dadurch möglich.

Auch das Mitheizen von

kalten Räumen durch offene

Türen, wenn es in einem

Zimmer mal zu warm geworden

ist, ist keine besonders

gute Idee: Dadurch gelange

meist kaum Wärme,

aber umso mehr Luftfeuchtigkeit

in den kühlen Raum.

Und das kann auf den kälteren

Wänden Schimmel fördern.

(dpa)

Das Flusensieb der meisten Wäschetrockner sollte nach jedem Einsatz

geleert werden – sonst erhöht sich der Stromverbrauch. Foto: dpa

Sie suchen einen Ofen –

Wir haben

ihn noch!

Viele verschiedene Modelle

sofort lieferbar!

Alles rund ums Feuer

Kamin- und

Ofentechnik

60 Jahre Meisterbetrieb in Ahlen

Alles aus nachwachsenden

Rohstoffen!

Parkettböden

Teppichböden

Design-Vinylbeläge

www.scholdra.de (0 2382)5406

Wer Wasser schnell

und möglichst

günstig erhitzen

möchte, greift zum Wasserkocher.

Er schlägt laut der Initiative

Hausgeräte+ Mikrowelle

und Topf bei jeder Wassermenge

klar. Und gerade

Wasserkocher mit integrierter

Abschaltautomatik

schützten vor Verschwendung.

Aber der Wasserkocher eignet

sich nicht immer. Will

man statt Wasser etwa Suppe

erhitzen, empfehlen die Geräteexperten

bei kleinen

Mengen bis circa 500 Milliliter

die Mikrowelle. Ab etwa

einem Liter wird es dann

günstiger im Topf. Diese

Mengen lassen sich aber ohnehin

nicht mehr ganz unproblematisch

in die Mikrowelle

stellen.

Übrigens: Hat man einen

Eierkocher, kann man mit

ihm gut die Hälfte der Energie

einsparen, die im Topf

fürs Frühstücksei anfallen

würde. Und das selbst dann,

wenn auf dem Topf ein Deckel

liegt und nach dem Ankochen

die Leistung der

Kochstelle rechtzeitig reduziert

wird, so die Initiative.

Im Vergleich zur Zubereitung

in einem Topf ohne De-

ckel verbraucht das Hartkochen

von Eiern mit einem

Eierkocher sogar nur ein Viertel

der Energiemenge. (dpa)

Wer ein wenig Wasser schnell und

am günstigsten erhitzen möchte,

sollte den Wasserkocher nutzen.

Foto: dpa

Walstedder Straße 100 · 59227 Ahlen

Telefon 0 23 82 - 85 5620 · www.feuer-arena.de

3

www.baustoffmarkt-lohrmann.de

Ihr Meisterbetrieb für

Rollladen und Markisen

im Münsterland

Markus Hessing

Mit Rollladen

klar im Vorteil:

Sparen Sie bis zu 30 %

Heizkosten!

ROLLLADEN, MARKISEN & CO

48317 Drensteinfurt • Telefon 02538 -91490 55 • Fax 0 2538 -9142 25

www.muenster-markisen.de • info@rollladen-hessing.de

ALLES AUS EINER HAND!

Ihr Partner für

• Photovoltaik, Stromspeicher

• Elektromobilität und Ladeinfrastruktur

• Gebäudeintegrierte Photovoltaik

www.solarkoenig.com

Solarkönig Services GmbH

Buschkamp 14 | 48324 Sendenhorst

Telefon 02535-78970-0

Mail: info@solarkoenig.com

Ihr Spezialist für Wärmedämmung

AHLEN: Industriegebiet Ost, Porschestraße 4, 59227 Ahlen, Tel. 02382-7073-0

WARENDORF: Hellegraben 2, 48231 Warendorf, Tel. 02581-7890 -0


Kleinanzeigenmarkt

Samstag, 26. November 2022

Stellenangebote

Die Zentralrendantur Ahlen-Beckum übernimmt einen großenTeil derVerwaltungsaufgaben

für die 10 angeschlossenen Kirchengemeinden.

Wir bieten zum 01.01.2023 eine Stelle mit 19,5 Wochenstunden als

Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d)

Wir freuen uns auf Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen bis zum 13. 12.2022.

Den ausführlichen Ausschreibungstext der Stelle finden Sie auf unserer

Homepage: www.zentralrendantur-ahlen-beckum.de/aktuelles

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams ab sofort eine(n)

Zahnmedizinische(n) Fachangestellte(n) (m/w/d)

für die Assistenz in Voll- oder Teilzeit. Kenntnisse in der Prophylaxe

wären wünschenswert, sind aber keine Voraussetzung.

Wir bieten eine interessante, eigenverantwortliche und vielseitige Tätigkeit

in unserem harmonischen Praxisteam. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Gerne auch per E-Mail an:

DER HEIZKOSTENHAMMER

LÄSST MICH KALT.

MACH’S WIE ICH UND

TAUSENDE ANDERE:

VERDIENE EINFACH

GELD DAZU!

So geht’s:

Dazuverdienen als

Zeitungszusteller

(m/w/d)

am frühen Morgen.

BEWIRB DICH JETZT

Zahnarztpraxis

Dr. Markus Bartkowiak & Team

Von-Geismar-Str. 4 · 59229 Ahlen · 0 2382/38 49

www.drbartkowiak.de · info@drbartkowiak.de

Tel.: 0251 690-664

www.die-nachtlichter.de

Aschendorff Logistik GmbH & Co. KG

NACHT

Lichter

Wir suchen

ZUSTELLER (m/w/d)

ab 18 Jahren für die Zustellung der Tageszeitung in

– ASCHEBERG (inkl. Briefe)

– EVERSWINKEL und TELGTE

– DRENSTEINFURT

– AHLEN und DOLBERG

– SENDENHORST und ALBERSLOH (beides inkl. Briefe)

Eckpunkte:

– in der Nacht oder den frühen Morgenstunden

– von Montag bis Samstag

– Für die Zustellung in ländlichen Bezirken ist ein eigener Pkw

erforderlich.

Wir freuen uns auf Sie! Telefon (02 51) 690-664

zeitungsbotenbewerbung@aschendorff.de

www.dienachtlichter.de oder per WhatsApp: 0172/1988357

ASCHENDORFF LOGISTIK:

Wir suchen Sie als ersten Ansprechpartner für unsere Zusteller während

der Zustellung in SENDENHORST und DRENSTEINFURT. Neben der Zustellerbetreuung

sind Sie unterstützend in der Personaleinsatzplanung sowie der

Qualitätssicherung tätig. Für diese Tätigkeit bringen Sie, neben der Freude an

der Zusammenarbeit mit Menschen, Organisationsvermögen und ein gutes

Qualitätsbewusstsein mit.

ECKPUNKTE:

Teilzeit: je nach Wunsch 21–34 Wochenstunden

Arbeitszeit: Mo.–Sa. von 03.00–06.30 Uhr morgens.

Für die Tätigkeit ist ein eigener Pkw erforderlich.

Wir freuen uns auf Sie!

Stichwort: ZGM Tageszeitung Sendenhorst/Drensteinfurt.

Aschendorff Logistik GmbH & Co.KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

WhatsApp: 0172/1988357, Telefon: (0251) 690-664

E-Mail: zeitungsbotenbewerbung@aschendorff.de

Die Aschendorff Logistik sucht einen MITARBEITER (m/w/d)

für die Betreuung unserer Tageszeitungszusteller in AHLEN.

Eckpunkte der Tätigkeit:

– von Montag bis Samstag, von 02.00 – 07.00 Uhr morgens

– Ansprechpartner für unsere Tageszeitungszusteller während der Zustellung

– Koordination der Personaleinsätze

– Unterstützende Tätigkeit in der Personaleinsatzplanung und Qualitätssicherung

Für die Tätigkeit wird ein Dienstwagen zur Verfügung gestellt.

Wir freuen uns auf Sie! Stichwort: ZGM Tageszeitung AHLEN

Aschendorff Logistik GmbH & Co. KG, An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel.: (0251) 690-664, E-Mail: zeitungsbotenbewerbung@aschendorff.de

Die ASCHENDORFF LOGISTIK sucht ab sofort für samstags von

13.00 – 19.00 Uhreinen flexiblen, zuverlässigen und teamfähigen

MITARBEITER (m/w/d) als Zustellqualitätsmitarbeiter

mit eigenem PKW auf Minijob-Basis. Sie sind Ansprechpartner

für unsere Zusteller am Verteiltag, kontrollieren die Abladestellen

und unterstützen uns bei der Qualitätssicherung.

Wir freuen uns auf Sie! Stichwort:

ZQM Münster am Samstag. Kontakt: 02 51 / 690-664,

zeitungsbotenbewerbung@aschendorff.de

oder per WhatsApp: 0172 -19 88 357

Die ASCHENDORFF LOGISTIK sucht einen

MITARBEITER (m/w/d, ab 18 J.)

auf Minijob-Basis mit 10 Wochenstunden für die Einstellung und

Betreuung unserer Gratiszeitungszusteller in ASCHEBERG. Sie

führen Vorstellungsgespräche mit unseren Bewerbern, betreuen

unsere Zusteller und sind für die Sicherstellung und Organisation

der Zustellung verantwortlich. Arbeitszeit: samstags von

12.00 – ca. 18.00 Uhr. Restliche Stunden unter der Woche (gerne

donnerstags) flexibel einteilbar. Führerschein und eigener PKW

erforderlich.

Aschendorff Logistik, Telefon: 02 51 / 690-664

E-Mail: zeitungsbotenbewerbung@aschendorff.de,

Stichwort: ZGM Dreingau Zeitung. Wir freuen uns auf Sie!

Für die Samstagsverteilung

suchen wir

ZUSTELLER (m/w/d)

ab 13 Jahren aus

WARENDORF, MÜSSINGEN,

FRECKENHORST, FÜCHTORF

und HERBERN.

Wir freuen uns auf Sie.

Telefon (02 51) 6 90-664

WhatsApp 01 72-19 88 357

zustellerbewerbung@aschendorff.de

www.extramacher.de

Mitgliederwerbung für die Johanniter-Unfall-Hilfe

e.V. im Angestelltenverhältnis.

Wir suchen engagierte

Mitarbeiter (m/w/d) jeden

Alters für leicht erlernbare Tätigkeit!

Bieten Festgehalt + Sonderzahlungen,

keine Reisetätigkeit,

wohnortnaher Einsatz, professionelle

Einarbeitung. Keine Agentur!

Rufen Sie uns an unter: % 0152/

33709016.

Motivierte und zuverlässige Reinigungskräfte

(m/w/d) 15 Std./Woche,

für vormittags in 59227 Ahlen

zur Verstärkung unseres bestehenden

Teams gesucht. Infos zum

Stellenprofil unter: https://bit.ly/

3gWHl3M oder rufen Sie an bei

Herrn Forwick unter: % 0151/

168 40 956.

Ein Geschenk - das Sinn macht und

dazu auch noch Freude. Gutschein

für Gitarrenunterricht bei dem

Dipl. Gitarrenleher. Eric Knieriem.

% 02506/5891082. Unterrichts-

Schwerpunkte: Klassik, Fingerpicking,

Liedbegleitung.

Auflösung des Rätsels

4

9

7

8

2

5

6

1

3

2

8

3

6

4

1

7

9

5

6

5

1

3

7

9

8

2

4

1

4

6

2

5

3

9

8

7

7

2

5

9

6

8

4

3

1

9

3

8

4

1

7

2

5

6

5

6

2

1

9

4

3

7

8

3

1

9

7

8

6

5

4

2

8

7

4

5

3

2

1

6

9

Suche Arbeit, Gartenarbeit, Bäume

schneiden, Hecke schneiden,

Rasen mähen und Unkraut entfernen,

kleine Pflasterarbeiten.

% 01607/520819.

Suche fähigen Karosserieschlosser

für Oldi-Restaurierung v. Privat in

Ascheberg % 0170/2840280.

Zuverlässige, erfahrene Putzhilfe,

wöchentl. 3-4 Std. Ms-Ost zu

sofort gesucht. % 0251/65955.

Zuverl. Putzfrau 1x wöch. 3 Std. bei

ält. Dame gesucht.% 02382-64332.

Reinigungskraft für 2 Pers.-Haushalt

in Olfen, 1 Fam.-Hs, auf Minijob-

Basis gesucht. % 02595/3866616.

Fotos: shutterstock.com

Für unser Objekt in Beckum

suchen wir Sie als

zuverlässige Reinigungskraft

(m/w/d)

von Mo.-Fr. tägl. ab 9:30 Uhr

auf 520 €-Basis.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

KMC Dienstleistungen GmbH

Tel. 0 29 24-85 91 88

Putzhilfe für kl. Haushalt in Telgte,

Nähe Altenheim Maria Rast

gesucht. 14-tägig, großzügige

Bezahlung. Privat. % 0177/

5553532.

Putz-/Bügelhilfe in Senden von Privathaushalt

(o. Tiere) auf Minijob-

Basis ges. für Mo. o. Fr. ca 5 Std./

Woche. % 0157/59570508.

Wir brauchen Verstärkung, Mitarbeiter

(w/m/d), deutschsprachig,

gern auch ältere Person gesucht.

Heißmangel Sprick, % 02382/4006

Putz+Bügelfee, deutschsprachig, 2

Pers. Haushalt für 5 Std wöchentlich

in LH gesucht. 0173/8509774.

Stellengesuche

Fliesenleger sucht Arbeit. % 0176/

80067837.

Peugeot

Peugeot 206, Erstzul. 2007, 55kw,

Benzin, schwarz, 105000 km, TÜV

8/24, techn. o.k., VB 1200€

%0251/82529.

Porsche

Sichere, geheizte Unterstellmöglichkeit

für Ihren Oldie/Sportwagen

etc in Ascheberg % 0157/

32227002.

VW

VW Sharan 2.0 TSI DSG, EZ: 11/

2011, 6 Sitzer + Navi + BiXenon +

AHK, Benzin, 76.178 km, Van/Minibus,

Automatik, Weiß met.,

Stoff, 7050€, %0157/83713117,

age43@gmx.de

Sonstige Fahrzeuge

Suche alle Auto, egal mit ohne TÜV

o. Schaden. % 0177/9688081.

Reisemobile/Wohnwagen

Camper-Familie sucht Wohnmobil

oder Wohnwagen % 0151/

11507674.

Privat sucht Wohnmobil. % 0163/

2211502.

Verkauf Häuser

WAF, EFH, Bj. 1979, modernisiert

2010-2021, mit Garten 569 m², 107

m² Wfl., 25 m² Wintergarten,

Bezug ca. Juli 2023, Preis

399.000€. hauswaf@email.de

MFH MS-Zentrum, 6WE, 6 Garagen,

v. priv. zu verk., KP 1,5Mio€,

% 0171/4415780.

Ankauf Häuser

REIHENHAUS von privat gesucht.

% 02571/8072945.

Ankauf Wohnungen

WOHNUNG GESUCHT in Münster

sanierungs- oder renovierungsbedürftig

bis 120 m², kein Makler.

% 0151/26981458.

Häuser Mietgesuche

Betriebswirt mit gesichertem Einkommen

(verheiratet, 2 kleinen

Kinder, keine Haustiere) sucht ein

Zuhause mit Garten zur Miete in

Münster + Umland. % 0174/

9764070.

Wohnungen Vermietung

Telgte - Schöne, ruh. gel. 3 Zi. Neubauwhg.

über 2 Ebenen, größzüg.

Wohn-/Essbereich, lichtdurchflut.

SZ mit sep. Ankleideber. 2 Bäder,

1 Arbeitszimmer, sep. Abstell- +

Kellerraum, Echtholzdielen, FBH,

großzüg. Blk., gute Verkehrsanbindung,

ca. 135 m² Grundfl., zu

verm, 1187€ KM + 210€ NK

% 0172/1870958.

Wohnungen Mietgesuch

Ich, 64 J., NR und im Ruhestand,

ruhig und unkompliziert, suche

2ZKB-Wohnung in Drensteinfurt

ab 65 qm für mich und meinen

genauso ruhigen und unkomplizierten

zehn Jahre alten Mischlingshund.

Kaltmiete bis ca. 550 €.

Gerne ab dem 01.01.2023. Ich

freue mich über Ihre Kontaktaufnahme

unter % 0162/7808976.

Freundliche Grüße Christine

Meyer.

Ehepaar (32/30) mit Baby, keine

Tiere, Nichtraucher, sucht 3 od. 4

Zi-Whg bis ca. 90 m², in ruhiger

Lage in Steinfurt/Emsdetten/Greven/Umgebung.

Gern mit Küche,

ab 1.1.23, % 0151-23232343.

Lediger mit50er sucht ruhige 2 Zi-

Whg. m. Balkon o.ä. I.B. Olfen,

Lüdinghausen, Ascheberg, Selm,

Werne. Gesichertes Einkommen!

% 0172/2792157.

4 Zi. mit Balkon und Keller in Münster/Drensteinfurt/Umland

gesucht.

% 0178/15 34 725.

Garagen

Garage zu vermieten in Sandstr,

Ascheberg. 65€/Monat. % 0157/

32227002.

Überdachte Stellplätze für Wohnwagen

frei, Raum Herbern / Werne.

% 01512/3567043.

Antiquitäten & Kunst

Tisch Ensemble, 104x120 cm, mit 4

Stühlen, Eiche dunkel, von ca.

1900, Einlegeplatte, VB 460 €,

Selbstabholer, % 0251/91995252.

18 Celluloid Puppen aus den 50iger

Jahren, Schildkröt etc., 490 €.

% 0251/763747.

Puppenwagen der 50iger Jahre, VB.

% 0151/23255220.

Haushalt & Geräte

18 tlg. Porzellan weiß, (Hutschenreuter)

mit verziertem Goldrand, passend

dazu 12 tlg. vergoldetes

Besteck inkl. Zubehör. Preis VB

% 02501/2695790.

Hausgeräte gebraucht mit Garantie

Fa. Weiß - Grüner und nachhaltiger

geht’s nicht. % 02504/77174.

Wer schenkt einer Rentnerin eine

Mikrowelle. % 0157/81937450

oder 0251/93261867.

Zapfanlage inklusive vielem Zubehör

+ 3 Zapfhähne, 350€ VB

% 0160/92471710.

E-Mobil zu verk., kann 6-15 km fahren,

4-Rad, abschließbarer Kofferraum,

Anhängerkupplung, VB

3800€ % 02573/737.

Haarteil, halb Echthaar hellbraun

zum klemmen, NP 900 € für 50 €

zu verkaufen. WhatsApp 0160/

96836398.

WELCHER AZUBI WILLST DU SEIN?

FINDE, WAS ZU DIR PASST

AUF WWW.AZUBI.MS!

Herbstzeit ist Radiozeit

Jetzt mit DAB+ genießen

Eigentlich hat Radio das ganze Jahr

über Saison. Wenn aber die Tage immer

kürzer und die Nächte wieder kühler

werden, dann ist das Radio wie ein

modernes Lagerfeuer. Es ist ein treuer

Begleiter und erzählt Geschichten. Die

Geschichten können wahr oder ausgedacht

sein; sie können von Sport, Musik

oder Wirtschaft handeln; sie laden

immer zum Mitlachen, Miterleben und

Mitfühlen ein.

DAB+ ist die neue

Generation Radio

Wenn Sie Ihr „Radio-Lagerfeuer“

einschalten, stellen Sie sicher, dass

Sie digitales DAB+ Radio hören.

DAB+ ist der Nachfolger von UKW,

voll digital und dennoch unabhängig

vom Internet. Die Bedienung ist leicht

und komfortabel. Mit einem DAB+

Radio stehen in Deutschland über

300 Sender zur Verfügung, regional

bis zu 80, bundesweit gibt es 29 Programme.

Entdecken Sie spannende

neue Sender, die UKW nicht bietet.

Möbel

Dick-Ledersofa-Longchair, top

gepflegt, 2,75 m Breite, 95 cm

Tiefe, 68 cm Höhe, 35 cm Sitzhöhe,

65 cm Sitztiefe, 2,25 m

Länge Longchair rechts, dunkelbraun,

an Selbstabholer (in Greven)

für VB 500 € zu verkaufen.

% 01573/9130893

Runder Stehtisch mit 2 Holzplatten

für 250€ % 0160/92471710.

Rund um den Garten

Aufsitzmäher/Rasentraktor auch

älter gesucht % 0157/54989495.

ANZEIGE

Das Beste: Alle DAB+ Radios haben

UKW inklusive. Überzeugen Sie sich

von den Vorteilen und entscheiden

Sie sich für ein DAB+ Radio. Alle Infos

unter www.dabplus.de.

Geräte bereits ab 30 Euro

Gönnen Sie sich und Ihren Liebsten

ein DAB+ Radio! DAB+ Radios sind zukunftssicher.

Im Auto ist DAB+ z. B. bereits

serienmäßig. Für zu Hause gibt es

Geräte ab 30 Euro. Wechseln Sie jetzt

auf digitales Radio. Die perfekte Auswahl

finden Sie auf www.dabplus.store.

RUND UM DEN BAUM

STRAUCH U. HECKENSCHNITT

Fachbetrieb Oliver Krampe

www.derbaumlaeufer.de

025 99/7403 14

Gärtner-räumt-ihren-Garten-auf-

% 0179 2675397

RUF Hartholz Briketts - 100% reines

Holz, für Kamine & Öfen.

300Kg für 195€ Abholung in

Havixbeck. 10Kg pro Paket.

Anlieferung im Umkreis von

20km für 30€ möglich. Einfach

anfragen! % 0160 - 90101528.

Horoskop vom 28. 11. 2022 bis 04. 12. 2022

WIDDER (21.03.-20.04.)

Sie sind voller Energie und auch nicht bereit, etwas auf die lange Bank zu schieben.

Das ist auch der richtige Schritt, denn nur so können Sie sich durchsetzen

und die eigenen Ideen in den Vordergrund stellen. Gerade bei diesem Thema haben

Sie keine Konkurrenz zu fürchten, denn kaum einer ist bereit, die eventuellen

Nachteile in Kauf zu nehmen. Lassen Sie daher nicht beirren, alles läuft gut für Sie!

STIER (21.04.-20.05.)

VorsichtistindiesenTagenangesagt,vorallemwennesumfinanzielleDingegeht.

Rechnen Sie bei einem angeblich günstigen Angebot lieber noch einmal nach,

bevor Sie sich endgültig entscheiden. Gerade bei einer neuen Unternehmung

sollten Sie auch auf die Seriosität achten, denn am Ende fällt eine Enttäuschung

auch immer auf Sie zurück. Fragen Sie ruhig einmal genauer nach. Es lohnt sich!

ZWILLINGE (21.05.-21.06.)

Bei diesem Schritt müssen Sie nichts übereilen, denn Sie sitzen mit Ihren Ansichten

fest im Sattel. Sie sollten aber nicht ins Träumen geraten, denn noch steht die

Realität im Mittelpunkt und verlangt Ihre volle Aufmerksamkeit. Wenn alles geregelt

und absehbar ist, dürfen Sie sich gerne eine kleine Auszeit nehmen und sich

damit auch einen besonderen Wunsch erfüllen. Zeigen Sie weiter, was Sie können!

KREBS (22.06.-22.07.)

Scheuen Sie sich nicht, Ihre Kräfte für Dinge einzusetzen, die bisher nicht zu Ihrem

Bereich gehörten, denn damit helfen Sie einer anderen Person aus einer schwierigen

Situation und bekommen einen Einblick hinter die Kulissen. Vielleicht lässt

sich damit auch ein Vorsatz realisieren, denn es nutzt Ihnen nichts, wenn Sie nur

davon träumen, aber den Schritt in die Umsetzung nicht wagen. Alles ist möglich!

LÖWE (23.07.-23.08.)

Ein Entschluss ist gefasst und sollte jetzt auch durchgeführt werden. Auch wenn

Sie dafür Ihren ganzen Mut zusammennehmen müssen, der Zeitpunkt und die

anderen Voraussetzungen könnten nicht günstiger sein. Dazu kommt die eigene

Neugier, die Ihnen auch die Kräfte für diesen Schritt verleiht, denn nur so kann es

weiter vorwärts gehen. Ihre Zufriedenheit wird es Ihnen danken. Glauben Sie es!

JUNGFRAU (24.08.-23.09.)

Nehmen Sie einen Hinweis zum Anlass, intensiver auf bestimmte Fragen einzugehen,denndamiterweiternsichnichtnurIhreeigenenKenntnisse,sonderneskönnen

sich auch andere Einblicke für Ihr Umfeld ergeben. Eine Entscheidung sollten

Sieabernichtüberstürzen,denndahinterkönnteauchderGedankestecken,etwas

Wichtiges zu verpassen. Lassen Sie alles auf sich zukommen und reagieren dann!

WAAGE (24.09.-23.10.)

Sie müssen sich einer Sache schon absolut sicher sein, bevor Sie sich ins kalte

Wasser stürzen. Was dann auch geschehen mag, Sie sollten von Ihrem eigenen

Plan keinen Schritt abweichen, denn nur dann behalten Sie auch den Überblick.

Nutzen Sie ein Gespräch, um ganz offen über die Dinge zu reden, die in dieser

Phase im Vordergrund stehen und geklärt werden müssen. Dann geht es weiter!

SKORPION (24.10.-22.11.)

IhreKräftesolltenSiezurzeitnurfürberuflicheDingeeinsetzen,denndieallgemeine

Lage sorgt für die besten Chancen. Nutzen Sie diesen Aufschwung und interessieren

sich für Bereiche, die Ihnen bisher verschlossen waren. Auch wenn man Sie

nicht sofort hinter die Kulissen blicken lässt, Ihr Einsatz wird sicher anerkannt. Dabei

kann Ihnen auch Ihre Intuition hilfreich zur Seite stehen. Probieren Sie es aus!

SCHÜTZE (23.11.-21.12.)

Bei den finanziellen Ausgaben sollten Sie mehr auf die Angebote achten, denn

damit lässt sich sicher ein kleines Sparpolster anlegen, mit dem sich einige Wünsche

erfüllen lassen. Werden Sie aber nicht gleich zu geizig, nur weil Ihnen eine

größere Anschaffung vorschwebt. Gönnen Sie sich immer mal wieder eine kleine

Belohnung für besondere Ereignisse, denn das baut Sie immer wieder auf. Nur zu!

STEINBOCK (22.12.-20.01.)

EineÄnderungentwickeltsichzuIhrenGunstenundlässtSiedabeianweitereSchritte

denken. Sorgen Sie dafür, dass alles mit fairen Mitteln abläuft, denn nur dann wird

man Ihnen auch weitere Chancen bieten können. Sie sollten auch jede Entscheidung

mit einem reinen Gewissen treffen können, denn nur damit ist die weitere

Harmonie gewährleistet. Glauben Sie an sich und Ihre Talente, dann läuft alles gut!

WASSERMANN (21.01.-19.02.)

Eskönntejetztnichtschaden,amArbeitsplatzIhrenEinsatzzusteigernunddamit

auchzuzeigen,wievielIhnenaneinerpositivenEntwicklungliegt.AufdieseWeise

wird sich auch das allgemeine Klima verbessern und für neuen Schwung sorgen.

Bieten Sie Ihre Ideen an und versuchen gemeinsam einen Weg zur Umsetzung

zu finden. Für Ihre Vorhaben könnten Sie bald grünes Licht bekommen. Nur Mut!

FISCHE (20.02.-20.03.)

Sie sollten auch offen über die Einzelheiten reden, denn jedes Detail könnte etwas

zum guten Gelingen beitragen. Allerdings sollten Sie nicht zu impulsiv an das

Thema herangehen, denn damit könnten Sie die Personen vor den Kopf stoßen,

die sich eine andere Richtung gewünscht haben. Fallen Sie also nicht mit der Tür

ins Haus, sondern wählen den diplomatischen Weg. Er könnte sich für Sie lohnen!


COESFELD · DÜLMEN · BAUMBERGE · LETTE · ROSENDAHL · GESCHER · LEGDEN www.stadtanzeiger-coesfeld.de

Kleinanzeigenmarkt

Samstag, 26. November 2022

Bücher & Zeitschriften

Büchernarr kauft einzelne Titel oder

ganze Sammlungen. Themen:

Weltkriege, Geschichte 1918 -

1945, Philosophie. % 05641/

7487784

Fahrräder

Giant Pedelec, 28" Räder, 7 J. alt, ca.

7500 km gelaufen, Batt. 500 Watt,

Jamaha-Motor 36 V, 60 Nm, Rahmenhöhe

M, Nuvinci Schaltnarbe,

VB 990 €. % 01639724128.

E-Damenfahrrad 40er Einstieg, Top

Zustand, 8 Gang, Eco Sport Power,

Neuer Akku, ca. 80 km Reichweite,

VB 775 €. % 0170/8113966.

E-Bike, Velo deVille, schw., Bosch-

M., 6500km, gepfl., jede Inspekt.,

VB 1300€ % 0173/5405859.

Fahrradträger Thule für 2 Räder auf

AHK. neuwertig, zu verkaufen

100€. % 0251/232775.

Herren Tourenrad-Gudereit, 28", 24

Gang-Kette, schwarz, € 190.-.

% 0175/4646803.

Reitsport

Reitkleidung Gr. 40-44 (auch zuim

Ausreiteung,z.B. Islandpferde) zu

verkaufen. % 02533/2423. AB

Tiermarkt

4 Katzenkinder, 7 Mon., kastriert,

tätowiert, gechipt, entwurmt u.

geimpft, lieb, zahm, suchen ein

liebes beständiges zuhause.

% 0171/7452631.

Katze Fenja, 7 Mon. kastr., tätowiert,

gechipt, entwurmt u. geimpft, lieb,

sehr sozial, noch etwas ängstlich,

sucht ein liebes, beständiges

zuhause. % 0171/742631.

Jack Russel Welpen, 3 farbig, kl.

Schlag, Kinderlieb von Bauernhof.

% 0160/7156702.

Bekleidung

Winterjacken Fuchs&Schmitt Gr46,

div. Bekleidung (38-42),Markenschuhe/-stiefeletten(Gr7)Mobil:01748055351

Audio & Foto

Hifi 2 Carver Amazing Lautsprecher,

hochglanz schwarz lackiert, gut

erhalt., VB 2300 €, % 02593/1264.

Miyauchi Fernglas, aber auch anderes

gutes Teleskop von privat

gesucht. % 02571/952339.

Gärtner-räumt-ihren-Garten-auf-

% 0179 2675397

Flohmarkt & Haushaltsauflösung

Haushaltsauflösung Samstag,

03.12.2022, 10.00 bis 12.00, Paul-

Engelhard-Weg 10, Münster, EG.

Möbel (selber abbauen), Teppiche,

Geschirr, Gläser, Kleinteile. Für

den Keller gilt ’Gib was du möchtest’,

ansonsten VB. Mindestens

OP-Maske ist zu tragen.

4

9

8

3

3

4

1

5

7

2

Sudoku

1

8

2

5

4

3

Verlag

AGM Produktions- und Vermarktungs GmbH

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 80 90

www.ag-muensterland.de

Anzeigenleitung

Marc Arne Schümann

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 80 90

info.agm@aschendorff-medien.de

Redaktionsleitung

Claudia Bakker

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Fax 02 51/6 90 80 75 90

leitung.redaktion@ag-muensterland.de

Vertrieb

Aschendorff Direkt GmbH & Co. KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Tel. 02 51/6 90 99 40 50

Druck

Aschendorff Druckzentrum GmbH & Co. KG

An der Hansalinie 1, 48163 Münster

Kaufgesuche

!!!Ankauf zahlt Höchstpreise!!! Ess-

/Kaffeeservice, Bestecke, Kristall,

Herren-/ Damenbekleidung jegl.

Art, Trachten, Pelze, Handtaschen,

Bilder, Teppiche, Möbel, Näh-/

Schreibmaschinen., Münzen,

Zinn, Modeschmuck. Unser Team

freut sich auf Ihren Anruf. Firma

S.P. Angebote unverbindlich, kostenlos

Tel. 0163/2414715 Mo-So

Suche Münzen u. Briefmarken, alte

Ansichtskarten u. Briefe (gerne gr.

Sammlung) sowie alles v. 1. Weltkrieg

u. später (z.B. Orden, Urkunden,

Uniformen, Fotos usw.).

☎02508/997892 o. 02508/993219.

Achtung seriöser Ankauf! Pelze,

Möbel, Handtasch., Damenbekl.,

Näh,- Schreibmasch. Römer, Zinn,

Schmuck, Porz., Münzen, Bleikristall,

% 0178/2489706 Frau Kahl

Kaufe Trödel, Antikes, Schallplatten,

Altes & Nettes aus Keller,

Dachboden, Hausverkauf o. Nachlass.

%02572/89135 oder 0160/

99142888

Suche alte Ansichtskarten u. Fotos

vor 1945 sowie Fußballanstecknadeln,Autogramme,Sammelbilder.%02365/8032440

Suche Modelleisenbahnen, wie z.B.

Spur HA0/Märklin, Spur Z/Märklin,

Spur N, Spur G. % 02508/

997892 oder 02508/993219.

Suche Modelleisenbahn und Zubehör

% 0172/2371602 oder 0209/

270558.

Suche Trödel: Hausrat, gute Kleidung,

Schönes & Altes. Zahle 5€/

Kiste. % 0175/3525676 (Olfen)

Kaufe Fotoapparate, Schreib-/Nähmaschinen.

% 0157/58140052.

Kleinwagen bis 1000.- € gesucht.

% 02581/927892.

Sammler sucht deutsche und Weltmünzen.

% 0251/862809.

Rund ums Fahrzeug

Stahlfelgen für Golf IV, 15 Zoll, St.

VB 25€, Felgen für Golf III, 13

Zoll, St. VB 25€. % 0170/7134386.

Zu verschenken

Zu verschenken Krippenstall,

Christbaumständer und Kugeln.

% 0162/8899298.

Sammlertreffpunkt

10 Hutschenreuther Weihnachtsglocken,

Porzellan, 1990-1999, Preis

VB, % 0170/4760905 MS

Hutschenreuther, Weihnachtskugeln

und -Glocken und Spieldose,

% 0162/2386416, MS-Hiltrup

!Achtung, Achtung! Alte Weine, Spirituosen

und Champagner von

priv. gesucht, gute Bezahlung.

% 0163/8817111.

3

6

6

9

3

7

8

5

8

2

6

9

WWP2017S-48

Urheberrechtshinweis

Die Inhalte, Strukturen und das Layout

dieser Zeitung sind urheberrechtlich

geschützt. Jegliche Vervielfältigung,

Veröffentlichung oder sonstige

Verbreitung dieser Informationen,

insbesondere die Verwendung von

Anzeigenlayouts, Grafiken, Logos,

Anzeigentexten oder -textteilen

oder Anzeigenbildmaterial bedarf der

vorherigen schriftlichen Zustimmung

des Verlages.

Für die Herstellung wird

Recycling-Papier verwendet.

Reisemarkt

Nordsee/Carolinensiel, wunderschönes

Reihenhaus für 5 Pers. +

Kleinkind zu vermieten. Der

Strand ist fußläufig zu erreichen.

Mehr Infos unter: www.ankerhuus-carolinensiel.de

und unter

www.traum-ferienwohnungen.de/

274474/

Norderney, mod. FEWO, zentral u.

strandnah, 2 Schlafz., 2 Bäder,

Vollausstattung, freie Termine

Haupt- und Nebensai. www.fewoam-denkmal.de

NORDERNEY-WEIHNACHTEN, wg.

Krankh. frei, FeWo 40 m², 2 Pers.,

zentr., ruh., gr. Blk., NR, o. Tiere,

% 0171/2689496.

Zingst, ruh., FeWos, k. Tiere, 8 Min.

Strd., Flyer anford. 04209/919063.

Bekanntschaften

Partnerschaften

Ich Ulla, bin 79 J., verwitwet und

sehr einsam, habe e. schlanke

Figur mit schöner Oberweite. Ich

suche einen liebevollen Mann,

hier aus der Umgebung, wäre für

Sie da, würde Sie bekochen und

verwöhnen. Ich vermisse die tägliche

Ansprache u. möchte in dieser

schwierigen Zeit nicht länger

alleine bleiben. Gerne würde ich

mich mit Ihnen verabreden pv

% 0157/75069425.

Attraktive Witwe 70J., Irmgard, bin

zärtlich, einfühlsam u. sehr ehrlich

eine gute Hausfrau u. Hobby-

Gärtnerin. Ich lebe allein u. da ich

keine Kinder habe, fühle ich mich

sehr einsam. Welcher humorvolle,

naturverbundene Mann braucht

mich? Besitze zwei fleißige Hände

u. ein treues Herz. Für ein Kennenlernen

pv einfach gleich anrufen.

% 0170/7950816.

Hermine, 68 J., fraulich-schlank, mit

viel Sinn für ein sauberes, gemütl.

Zuhause u. mit meinem Auto

immer flexibel. Keine langen

Reden, denn alles andere finden

Sie am besten selbst heraus. Ich

wünsche mir e. ehrl. Mann, den es

nicht stört, dass ich so gerne koche

u. umsorge. Melden Sie sich üb.

pv, am besten noch heute.

% 0176-34488463.

Lydia, 73 J., sorgfältige Hausfrau, mit

schöner vollbus. Figur, aufrichtig,

freundlich und verträglich. Habe

so manchen Schicksalsschlag wegstecken

müssen und nach so vielen

Ehejahren stehe ich als Witwe

ganz alleine da. Würde gerne ein

Zuhause in Ihrem Herzen finden

und für Sie da sein. Kostenl.

Anruf, Pd-Seniorenglück. % 0800-

7774050.

Katja, 57 J., hübsch, mit lg. Haaren u.

klasse Figur, warmherzig, bodenständig

u. alltagstauglich. Wahre

Liebe ist für mich, füreinander da

zu sein u. gemeinsam zu leben.

Jetzt in der bevorstehenden

Adventszeit ist das Alleinsein am

schlimmsten. Bitte ruf üb. pv an,

damit unser Weihnachtstraum

wahr wird. % 0176-45986085.

Sympathischer Herr (53, sportlich,

gepflegt, kein Opatyp) sucht

unkomplizierte Dame für eine

gemeinsame Zukunft. Nur Mut-ich

beiße nicht. Kontakt bitte über

SMS/Whatsapp an: % 0151/

47657544, Mail: wirinst2022

@outlook.de

Empfehlungen/Dienstleistungen

10 Jahre Qualitäts-Umzüge! Festpreis

u. kostenl. Beratung v. Ort.

Transporte Zahn, Dieselweg 4,

59379 Selm, %02592/9 77 66 00,

zahntransporte.de

Handwerker seit 40 Jahren hat noch

Termine frei für Kleinaufträge jeglicher

Art. Anfragen an Handwerk-

Micke@web.de

RENOVIERUNGEN24H bieten: Farbe/Tapete/Bodenbelag/Putz/

uvm.

24h: % 0163/2298742.

Vermischte Anzeigen

Allround-Handwerker und Computerhilfe,

individuell, seniorengerecht

und preiswert. Tel. 02583/

300279.

PORTRAIT handgezeichnet nach

einem Foto. Original, Unikat, individuell.

www.forum-altenberge.de

% 01525-3592472.

Latein, Mathe, Englisch. Seriöser

Unterricht bei Ihnen zuhause.

% 0176/40 54 25 99.

Freizeit

Suche Doppelkopf Runde in Greven/

Wetf. 1x im Monat Freitags o.

Samstags. Bin 53 Jahre männlich.

Bin KEIN Tunier Spieler.

% 02571/53952. Bitte auch auf AB

sprechen.

Zum gemeins. Forellenangeln suche

ich (Rentner) Angler aus dem Krs.

Steinfurt. Bei Interesse % 02575/

977963.

Veranstaltungen

27. Nov. 11-15 UHR

Spielzeugmarkt

Münster, Stadthalle Hiltrup

Westfalenstr. 197 bv-messen.de

OSTERN IN ROM

WILLKOMMEN IN DER »EWIGEN STADT«

05. BIS 10. APRIL 2023

02 51 265 50 0

www.emmaus-reisen.de

SIE ERREICHEN UNS PERSÖNLICH, MONTAGS

BIS DONNERSTAGS VON 10 BIS 16 UHR.

INSTAGRAM.COM/EMMAUSREISEN

FACEBOOK.COM/EMMAUSREISEN

Foto: PUNTOSTUDIOFOTO Lda / AdobeStock Gestaltung: .de

Der erste Überblick über Cafés in Nordrhein-Westfalen

Von 1700 bis heute

René Zey | Dieter Sawatzki

Cafés in Nordrhein-Westfalen

Von 1700 bis heute

360 Seiten | umfangreich bebildert

gebunden

ISBN 978-3-402-24881-2

24,80 EUR

Kaffeehäuser prägen seit dem 17. Jahrhundert das gesellschaftliche

Leben europäischer Städte. In Nordrhein-Westfalen sind

sie seit 1715 als Kaffeeschenken belegt. Luxuriösere Etablissements

zogen erst mit der Industrialisierung in die Städte, wie 1847 das von

Franz Stollwerck gegründete Café Royal in Köln. In Münster hatte

Johann Gaudenz Steiner 1836 eine Konditorei gegründet, aus der

später das Café Schucan hervorging, in Bonn eröffnete 1851 das Café

Bauer. Im Ruhrgebiet folgten 1860 das Café Dobbelstein in Duisburg

und 1883 das Café Sander in Mülheim an der Ruhr.

Dieses Buch zeichnet auf 360 Seiten die über 300-jährige Historie

der Cafés in Nordrhein-Westfalen nach – von den Spiel- und Lesecafés

über Konzert- und Tanzcafés bis hin zu den Konditoreicafés und

modernen Café-Bars, Coffee-Shops und Third-Wave-Cafés. Mehr als

150 historische Postkarten illustrieren die Lokale von der Gründerzeit

bis zu den 1950er-Jahren. Über 200 Fotos von Dieter Sawatzki und

René Zey dokumentieren die bunte Vielfalt der Cafészene von den

1960er-Jahren bis zur Gegenwart.

René Zey hat darüber hinaus zahlreiche Fakten über das Café- und

Kaffeeland Nordrhein-Westfalen zusammengetragen. Er verrät, in

welcher Stadt das älteste noch bestehende Café in NRW liegt. Er enthüllt,

in welchem Betrieb Nordrhein-Westfalens die Schwarzwälder

Kirschtorte erfunden wurde und erinnert an legendäre KaffeeröstereienwiePlum’s,Schamongund„A.Zuntzsel.Wwe.“.Auchvon„Ruhrkohlesäckchen“,„Duisburger

Dreck“ und„Sie-Knöngels“ ist in diesem Buch

die Rede – wie auch von der Bergischen Kaffeetafel, der legendären

Dröppelminna sowie Cupcakes, Cake-Pops und sonstigen Hincookies.

Mit Unterstützung von

Erhältlich in ausgewählten Buchhandlungen, in der WN-Geschäftsstelle am Picassoplatz 3

in Münster oder direkt über den Aschendorff Verlag // Tel.: 0251 . 690-91 30 01 //

Fax: 0251 . 690-80 30 90 // Mail: buchverlag@aschendorff.de oder über

www.aschendorff-buchverlag.de


Kalender

samstag, 26. november 2022

So

münsTEr

27. November

kOnzErT

After Church Club:

Trio klingt

15 bis 18 Uhr

Hot Jazz Club

hafenweg 26b

Weitere Informationen unter

www.hotjazzclub.de

märkTE

Weihnachtsmärkte

ab 12 Uhr

Innenstadt

Weitere Infos und Termine unter

www.stadt-muenster.de/

weihnachtsmarkt

cOmEDy

Jürgen von der Lippe:

„Voll Fett“

20 Uhr

MCC Halle Münsterland

albersloher Weg 32

Weitere Informationen unter

www.mcc-halle-muensterland.de

sOnsTIGEs

Christmas Garden

im Allwetterzoo

17 bis 22 Uhr

Allwetterzoo Münster

sentruper straße 315

Weitere Infos und Termine unter

www.allwetterzoo.de

märkTE

Modellbahn- und

Spielzeugmarkt

11 bis 15 Uhr

Stadthalle Hiltrup

Westfalenstraße 197

Weitere Informationen unter

www.stadt-muenster.de/stadthalle-hiltrup

krEIs cOEsFELD

märkTE

Weihnachtsmarkt

in Billerbeck

11 bis 20 Uhr

Innenstadt

Billerbeck

Weitere Infos und Termine unter

billerbeckerleben.de/dezemberweihnachtsmarkt/

märkTE

Dülmener Winter

10 bis 19 Uhr

Marktplatz

Dülmen

Weitere Informationen unter

www.duelmener-winter.de

krEIs WarEnDOrF

märkTE

Weihnachtsmarkt

in Beckum

12 bis 20 Uhr

Innenstadt

Beckum

Weitere Infos und Termine unter

www.beckum.de

kOnzErT

Awo-Benefizkonzert

15.30 Uhr

Stadthalle

Westenmauer 10, ahlen

Tickets unter muensterlandevents.reservix.de/p/reservix/

event/1996655

Mo

münsTEr

28. November

kOnzErT

Oska:

„Hallucinating“-Tour

20 Uhr

Sputnikcafé

am hawerkamp 31

Weitere Informationen unter

www.sputnikhalle.de

kOnzErT

2. Erbdrostenhofkonzert

20 Uhr

Erbdrostenhof, Festsaal

salzstraße 38

Weitere Informationen unter

www.theater-muenster.com

cOmEDy

Hinnerk Köhn: „Bitter“

20 Uhr

Pension Schmidt

alter steinweg 37

Weitere Informationen unter

www.pensionschmidt.se

Di

münsTEr

Durch Groß-Abschluss

Durch Groß-Abschluss

29. November

mUsIcaL

Die

Weihnachtsbäckerei

17 Uhr

MCC Halle Münsterland

albersloher Weg 32

Weitere Informationen unter

www.mcc-halle-muensterland.de

Wahnsinns-Preise!

Wahnsinns-Preise!

ThEaTEr

Der Trafikant

20 Uhr

Wolfgang Borchert Theater

am mittelhafen 10

Weitere Informationen unter

www.wolfgang-borcherttheater.de

LEsUnG

Mirna Funk:

„Who cares“

20 Uhr

Pension Schmidt

alter steinweg 37

Weitere Informationen unter

www.pensionschmidt.se

kOnzErT

3. Sinfoniekonzert

19.30 Uhr

Theater Münster, Großes Haus

neubrückenstraße 63

Weitere Informationen unter

www.theater-muenster.com

kOnzErT

Shantel: „The Disko

Partizani Years“-Tour

20 Uhr

Sputnikhalle

am hawerkamp 31

Weitere Informationen unter

www.sputnikhalle.de

Mi

münsTEr

kOnzErT

Die Nerven

21 Uhr

Gleis 22

hafenstraße 34

30. November

Weitere Informationen unter

www.gleis22.de

ThEaTEr

Zombie-Inferno

19.30 Uhr

Stadthalle Hiltrup

Westfalenstraße 197

Weitere Informationen unter

www.stadt-muenster.de/stadthalle-hiltrup

Do

münsTEr

1. Dezember

kOnzErT

Big Daddy Wilson

20 Uhr

Hot Jazz Club

hafenweg 26b

Deutsche Markenware ist unsere Stärke.

Deutsche Markenware ist unsere Stärke.

Weitere Informationen unter

www.hotjazzclub.de

32 Wohnschränke 23 23 Schlafzimmer

Schlafzimmer 30 30 Essgruppen

Essgruppen

25 Küchen 48 Polstergarnituren

32 Wohnschränke

25 Küchen

z.B.

Hochwertige

Polstergarnitur

solide Verarbeitung,

3, 2, 1

statt 2.594,– nur 1.535,–

– 35% Ausstellungsrabatt

jetzt 998,–

… und Fracht

+ Montage frei!

z.B.

Anbauwand

hochwertige Front

massiv Buche oder Erle,

variabel zu stellen

statt 4.118,– jetzt 2.054,–

– 35% Räumungsrabatt

jetzt 1.335,–

Alle reden über

Finanzierung möglich, sprechen Sie mit uns!

Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 10.00 –18.30 Uhr · Sa. 10.00 –16.00 Uhr

Westfalia Möbel Handels GmbH

Industriestraße 1 · 59320 Ennigerloh · Telefon 0 25 24 / 50 46

(Neue Zufahrt Industriegebiet Haltenberg, Entsorgungszentrum)

www.westfalia-moebel-handel.de

PROZENTE

PROZENTE,

wir geben sie!

48 Polstergarnituren

z.B.

Schlafzimmer

Front massiv, Kleiderschrank

6-trg. mit 2 Spiegeln,

Bettanlage mit 2 Nachtkonsolen,

Markenqualität

statt 5.040,– jetzt 2.520,–

– 35% Räumungsrabatt

jetzt 1.638,–

Absolute

Sonderpreise!

jetzt 2.571,–

%

z. B.

Hochwertige

Einbauküche

Front in vielen Farben,

inkl. Apothekerschrank

und Einbaugeräte

statt 7.913,– jetzt 3.956,–

– 35% Räumungsrabatt

... und sonntags

von 14 bis 17.30 Uhr

Möbelschautag

(keine Beratung,

kein Verkauf)

noch bis zum 15. Januar verwandelt sich der allwetterzoo münster in den abendstunden ab 17 Uhr in ein stimmungsvolles Weihnachtswinterwunderland.

Foto: andreas krüskemper

ThEaTEr

Öffentliche Probe:

Das Vermächtnis,

Teil 1 und 2

15 bis 22.30 Uhr

Theater Münster, Kleines Haus

neubrückenstraße 63

Weitere Informationen unter

www.theater-muenster.com

krEIs sTEInFUrT

FEsTIvaL

International

Guitar Night

20 Uhr

Stroetmanns Fabrik

Friedrichstraße 2, Emsdetten

Weitere Informationen unter

online.stroetmannsfabrik.de/

public/events/372

Fr

münsTEr

2. Dezember

cOmEDy

Eure Mütter: „Bitte

nicht am Lumpi

saugen!“

20 Uhr

Kap.8 im Bürgerhaus Kinderhaus

Idenbrockplatz 8

Weitere Informationen unter

www.stadt-muenster.de/kap8

kOnzErT

Black Lung (USA)

+ Power Rage

19.30 Uhr

Rare Guitar

hafenstraße 64

Weitere Informationen unter

www.rareguitar.de

kOnzErT

Montreal: „Aber

dieses Mal ganz

bestimmt“-Tour

20 Uhr

Sputnikhalle

am hawerkamp 31

Weitere Informationen unter

www.sputnikhalle.de

kOnzErT

Jenny and The

Steady Go‘s

21 Uhr

Hot Jazz Club

hafenweg 26b

Weitere Informationen unter

www.hotjazzclub.de

krEIs BOrkEn

märkTE

Weihnachtsmarkt Epe

ganztägig

Ortsmitte

Gronau-Epe

Weitere Infos und Termine unter

gronau-inside.de/advent

krEIs cOEsFELD

kOnzErT

Völkerball

20 Uhr

Fabrik Coesfeld

Dreischkamp 26, coesfeld

Weitere Infos und Termine unter

www.fabrik-coeseld.de

kOnzErT

1. Sendener

Weihnachtsfestival

ab 19 Uhr

Laurentiusbrunnen

herrenstraße, senden

Tickets unter www.sendenwestfalen.de/ticketing

krEIs sTEInFUrT

märkTE

Nikolausmarkt

Burgsteinfurt

11 bis 19 Uhr

Innenstadt

Burgsteinfurt

Weitere Infos und Termine unter

www.steinfurt-touristik.de

krEIs WarEnDOrF

märkTE

Weihnachtsmarkt

in Beckum

14.30 bis 20 Uhr

Innenstadt

Beckum

Weitere Informationen unter

alte-brennerei-ennigerloh.de

märkTE

Ahlener Advent

ganztags

Marktplatz

ahlen

Weitere Infos und Termine unter

www.veranstaltungen-ahlen.de

märkTE

Warendorfer

Weihnachtswäldchen

14 bis 22 Uhr

Innenstadt

Warendorf

Weitere Infos und Termine unter

www.warendorf.de

kOnzErT

Holger Blüder

19.30 Uhr

Kulturgut Haus Nottbeck

Landrat-predeick-allee 1, Oeldestromberg

Weitere Informationen unter

www.kulturgut-nottbeck.de

LIvE-hörspIEL

Charles Dickens‘

Weihnachtsgeschichte

20 Uhr

Bürgerhaus Telgte

Baßfeld 9, Telgte

Weitere Informationen unter

www.tiemann.tv

cOmEDy

Florian Hacke

20 Uhr

Theater am Wall

Wilhelmsplatz 9, Warendorf

Weitere Informationen unter

www.theateramwall.de

Sa

münsTEr

3. Dezember

cOmEDy

Masud Akbarzadeh:

„Fame“

20 Uhr

Kap.8 im Bürgerhaus Kinderhaus

Idenbrockplatz 8

Weitere Informationen unter

www.stadt-muenster.de/kap8

kOnzErT

Wintermelodei 2022

14.30 Uhr

Sputnikhalle

am hawerkamp 31

Weitere Informationen unter

www.sputnikhalle.de

ThEaTEr

Premiere: Das

Vermächtnis,

Teil 1 und 2

15 und 19.30 Uhr

Theater Münster, Kleines Haus

neubrückenstraße 63

Weitere Informationen unter

www.theater-muenster.com

krEIs cOEsFELD

kOnzErT

The Queen Kings

20 Uhr

Fabrik Coesfeld

Dreischkamp 26, Coesfeld

Weitere Infos und Termine unter

www.fabrik-coeseld.de

krEIs WarEnDOrF

kInDEr

Kinderweihnachtsmarkt

14 bis 18 Uhr

Museum Abtei Liesborn

abteiring 8, Wadersloh

Weitere Informationen unter

www.museum-abtei-liesborn.de

cOmEDy

Onkel Fisch

blickt zurück

20 Uhr

Bürgerhaus Telgte

Baßfeld 9, Telgte

Weitere Informationen unter

www.tiemann.tv

Alle Angaben ohne Gewähr.

Aufgrund der Corona-Lage kann es zu

Absagen oder Verschiebungen kommen.

Bitte informieren Sie sich über

eventuell geltende Corona-Vorgaben.

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!