30.11.2022 Aufrufe

MoinMoin Flensburg 48 2022

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

GOLDANKAUF

FLENSBURG

FLENSBURG • Nr. 48 • Mittwoch, 30. November 2022 • Tel.: 0461 588-0 • Kleinanzeigen 0461 58 88 • Fax 0461 588-9190 • www.moinmoin.de

Weihnachtsmarkt

in Schafflund

Schafflund (lip) – Am Sonntag dreht sich

an der Alten Mühlenscheune beim 30.

Weihnachtsmarkt wieder das Glücksrad

des Schafflunder Handels- und Gewerbevereins

(HGV). Sonderseite

Mit Handicap zurück

ins Arbeitsleben

Flensburg (lip) – Am 3. Dezember ist

der Internationale Tag der Menschen mit

Behinderungen und Frank Deppe nach

sechs Jahren wieder zurück im Arbeitsleben.

Seite 2

Die Suppe von

der Truppe

Flensburg (lip) – Der Erbsensuppenstand

der Bundeswehr auf dem Flensburger

Weihnachtsmarkt hat eine lange Tradition.

Auch im 46. Jahr ist die Suppe von der

Truppe heiß begehrt. Seite 10

Der fachmännische sofort

Barankauf von Edelmetallen

z.B. alter Schmuck

Zahngold, Münzen,

Barren, Uhren etc.

Jeden Tag

Grünkohl satt

mit allem, was dazu gehört

Langberger Weg 4

Fon. +49 (0)461 5700766

€16,-

Fotos: Philippsen

Rollläden & Markisen

Garagentor - Terrassenüberdachung - Insektenschutz

Energie sparen mit Rollläden

MARQUARDSEN

Flensburg - 0461-979770 - Schleswig - 04621-28878

www.maro24.de - zentrale@maro24.de

Flensburg Galerie macht sich fit!

Flensburg (lip) – Leerstand adé: Noch wird fleißig umgebaut, doch schon bald wird die Flensburg Galerie zu 94 Prozent belegt sein – ein Wert,

den das Einkaufszentrum in der Innenstadt seit seiner Eröffnung im Jahre 2006 noch nie erreicht hat. „Wir werden allein im Dezember sechs bis

sieben Neueröffnungen haben. Ich kann es kaum erwarten“, freut sich Asset Managerin Alina Sime. Darunter sind auch einige interne Umzüge,

denn im ersten Obergeschoss entsteht derzeit auf einer Fläche von über 2.000 Quadratmetern ein hochmodernes Fitnesstudio mit großem Wellnessbereich.

Bereits im Februar will der Hamburger Unternehmer Alexander Sosa hier seinen elften „Sports Club“ eröffnen, investiert insgesamt

zweiMillionenEuroindenStandort. WeiteresechsMillionenEurosteuertdieMASPLC,diedieFlensburgGalerie2018gekaufthatte,seit2021zur

Revitalisierung des Centers und Modernisierung der Sicherheitsanlagen bei. Passend dazu soll die Flensburger Innenstadt mit fast 2,6 Millionen

Euro an Fördergeldern zur „Erlebnismeile“ aufgewertet werden. Mehr dazu auf Seite 3

Der Nikolaus fliegt ein

Flensburg (mm) – Der Nikolaus

landet endlich wieder

mit seinem Flugzeug am

Flensburger Flugplatz!

Am Sonntag, den 11. Dezember

besucht der Nikolaus

nach zwei Jahren Corona-

Zwangspause endlich wieder

den Luftsportverein Flensburg

e.V. Er kommt, je nach

Wetterlage, in seinem offenen

Doppeldecker oder mit der

Piper aus dem kalten Norden

Skandinaviens und landet

um 14 Uhr auf dem Flugplatz

Flensburg-Schäferhaus. In

seinem prall gefüllten Jutesack

hat er für alle Kinder, die

ihn begrüßen, leckere Schokoladentüten.

Weil er in seinem

Doppeldecker nicht alle

Säcke unterbringen kann,

Flensburg (mm) – „Flensburg

sagt Danke!“ geht zum Tag des

Ehrenamtes in die 4. Runde!

Im letzten Jahr gebührte allen

Engagierten ein großes Dankeschön,

die ihre Ehrenämter

trotz der pandemischen Widrigkeiten

weiter mit vollem

Einsatz ausgeführt haben.

Als Dank wurden 135 Gutscheine

für sieben Flensburger

Kulturinstitutionen vergeben.

In diesem Jahr soll den Menschen

gedankt werden, die seit

Ausbruch des Krieges in der Ukraine

auf verschiedenste Weise

ihre Zeit und ihr Engagement

zur Verfügung stellen um den

ankommenden Menschen zu

helfen. Ob im Verein oder als

Einzelperson. Entweder indem

sie den geflohenen Menschen

ein gutes Ankommen ermöglichen,

eine sichere Unterkunft

Flensburg sagt Danke

anbieten oder betreuen, die

Geflüchteten begleiten, dolmetschen

oder selbst Sprachkurse

leiten. Die Möglichkeiten des

Engagements sind vielfältig

und es sollen alle berücksichtigt

werden.

begleitet ihn sein stark motorisiertes

Frachtflugzeug.

Auch sein kleines Akkordeon

hat der Nikolaus wieder

im Gepäckfach. Gemeinsam

mit allen großen und kleinen

Gästen singt er dann bekannte

Lieder aus der Adventszeit.

Allerdings hat er auch zwei

Ruten im Gepäck. Eine kleine

Rute und eine XXL-Rute für

Als Dankeschön verschenkt die

Stadt Flensburg in diesem Jahr

Erlebnis-Gutscheine an Engagierte

in der Ukrainehilfe. Mit

dabei sind FlensBloc - Boulderhalle

Flensburg, das Landestheater,

BayStation ‚71 (Stand

Up Paddling in Wassersleben),

das Hamam

in der Norderstraße,

das Campusbad sowie

die Alexandra. Los geht’s am 5.

Dezember dem Tag des Ehrenamtes

unter: www.engagiert-inflensburg.de/danke.

Wer Fragen

hat kann sich gerne unter

0461 852204 melden.

die Kinder, über die ihm seit

seinem letzten Besuch viele

Klagen zu Ohren gekommen

sind.

Die Vereinsgastronomie ist

an diesem Sonntag natürlich

wieder geöffnet.

Die Mitglieder des Flensburger

Luftsportvereins freuen

sich über viele Besucher!

Fotos: Luftsportverein Flensburg

Rente · Arbeitslosenrecht

· Sozialrecht

Fachanwalt für Sozialrecht

Carsten Theden

Lutherstr. 2 · 24837 Schleswig

04621-382451


Flensburg - 30. November 2022 - Seite 2

SEITE 2

Planungen in Mürwik,

in Weiche und am Sandberg

Flensburg (mm) – Am Montag,

5. Dezember, um 15 Uhr findet

die nächste öffentliche Sitzung

des Flensburger Gestaltungsbeirates

im Ratssaal des Flensburger

Rathauses, Rathausplatz

1, statt. Interessierte Bürgerinnen

und Bürger sind herzlich

eingeladen dabei zu sein, wenn

das Expertengremium Vorhaben

in Flensburg erörtert und

Empfehlungen ausspricht. Eine

Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Gestaltungsbeirat berät

in dieser Sitzung drei Projekte.

In Mürwik soll am Kiefernweg

und an der Straße Blekskov

eine Mehrfamilienhaussiedlung

mit dem Ziel überplant

werden, die vorhandene Bebauung

zu sanieren und zusätzliche

Wohnungen durch

Umbau und Nachverdichtung

zu erhalten. Im Stadtteil Weiche

steht seit einigen Jahren

die vormalige katholische Kirche

St. Michael leer. Für den

denkmalgeschützten Bau wird

jetzt die Umnutzung in eine Kita

vorgeschlagen, dafür sind

auch Erweiterungsbauten

geplant. Außerdem wird der

Gestaltungsbeirat erneut über

die Errichtung einer Wohnanlage

für Studierende an der

Kanzleistraße/Ecke Schulze-

Delitzsch-Straße im Stadtteil

Sandberg beraten.

Der Gestaltungsbeirat als externes,

mit Fachleuten besetztes

und unabhängiges Beratungsgremium,

begutachtet in seiner

jetzigen Zusammensetzung seit

2018 unter Leitung der Architektin

Nicole Stölken Vorhaben

von besonderer städtebaulicher

und architektonischer

Bedeutung. Damit trägt er zur

Aufwertung des Stadtbildes,

zur Vermittlung von Baukultur

sowie zur Verhinderung städtebaulicher

und architektonischer

Fehlentwicklungen bei.

Kita-Kinder schmücken

die Rathaus-Tanne

Flensburg – Dieser Tage wurde

das Durchschnittsalter aller im

Rathaus anwesenden erheblich

gesenkt. Grund hierfür war,

dass 16 Kinder der Kita Stuhrsallee

sowie 12 Kinder der Kita

Skt. Hans Børnehave das Foyer

des Rathaus stürmten, um die

dortige Tanne weihnachtlich

zu schmücken. Zusammen mit

Oberbürgermeisterin Simone

Mon.-Frei. 13-17 Uhr - Sbd. geschlossen

Finde uns auf Facebook

Lange dekorierten die Kleinen

den Baum mit selbstgebastelten

Weihnachtsschmuck. Im

Anschluss gab es dann für die

Kinder und deren Erzieherinnen

und Erzieher eine kleine Stärkung

in Form von Keksen und

Fruchtsäften. Als Dankeschön

überreichte Simone Lange außerdem

jedem Kind einen Schokoladen-Weihnachtsmann.

Text/Foto: Wolczynski

Zeigen Sie Ihr „proFiL“ und erreichen

damit über 4.000 Arbeitgeber aus unserer Region!

Veröffentlichen Sie ganz einfach Ihr Bewerberprofil im Arbeitgebermagazin

des Jobcenters Flensburg. So können Sie sich und Ihre

Stärken über 4.000 Arbeitgebern vorstellen.

Bei der Erstellung Ihres Profils werden Sie von uns unterstützt. Ein

Fotograf erstellt kostenfrei ein professionelles Foto, das Sie ins beste

Licht rückt. Die Veröffentlichung erfolgt anonym.

Das Angebot richtet sich ausschließlich an Kundinnen und Kunden des

Jobcenters Flensburg und ist für Sie kostenfrei.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann wenden Sie sich einfach an

Ihre/-n Ansprechpartner/-in im

Jobcenter oder direkt an Frau Babbe

Telefon: 0461 819 152.

Cayen Nissen (Jobcenter Flensburg), Heinke Pries und Frank Deppe (Haus Ilse). Foto Silke Jahn/Jobcenter Flensburg

Ein neuer Job als Herzpflaster

Flensburg (mm) – Am 3. Dezember

ist der Internationale

Tag der Menschen mit Behinderungen

und Frank Deppe nach

sechs Jahren wieder zurück im

Arbeitsleben

Sie sind immer wieder im Straßenverkehr

der Stadt Flensburg

zu entdecken: die Kleinbusse

mit dem auffallenden

Schriftzug „Bin bei Ilse“. Die

Tagespflegegäste von Haus Ilse

unternehmen täglich kleine

Ausflüge. Ob zum Ostseebad,

in den Wald oder an den Baggersee:

im Gepäck hat die muntere

Truppe Kaffee und Gebäck

für eine gemütliche Pause und

sommertags auch schon mal

ein komplettes Mittagessen für

ein Picknick an der frischen Luft.

„Als Chauffeure für unsere Busse

benötigen wir einfühlsame,

ruhige Mitarbeiterinnen und

Mitarbeiter, die umsichtig auf

unsere ‚Ilseaner‘ Acht geben“,

erzählt Heinke Pries vom Haus

Ilse in Handewitt.

Einen dieser Fahrer hat sie in

Frank Deppe gefunden, der

zum 1. Dezember einen Arbeitsvertrag

unterschrieben hat. „Er

passt gut in unser Team und hat

einen feinen Humor“, freut sich

Heinke Pries.

Neben der Tagespflege im

„Haus Ilse“ werden über „Pflegenativ“

auch Einzelbetreuungen

und Pflegeauszeiten für

Angehörige angeboten. Dabei

geht die Einrichtung individuell

auf die Bedürfnisse ihrer Gäste

und deren Angehörigen ein.

„Getreu unserer Philosophie

‚Wir setzen Herzpflaster‘“, betont

Heinke Pries.

Ein Herzpflaster hat sie mit dem

neuen Job auch Frank Deppe

gesetzt. Gesundheitliche Probleme

warfen den gelernten

Tischler beruflich sechs Jahre

lang aus der Bahn. Unterstützt

vom Jobcenter Flensburg orientierte

Frank Deppe sich um

und erwarb einen Personenbeförderungsschein.

Seine Ansprechpartnerin im

Jobcenter ist Cayen Nissen.

Sie machte dem 59-Jährigen

Mut und so absolvierte der ein

Schnupperpraktikum im Haus

Ilse. „Zuerst war es anstrengend,

die Komfortzone zu verlassen“,

schildert Deppe, den

das Praktikum in Vollzeit an

seine gesundheitlichen Grenzen

brachte. Maßgeschneidert

auf seine Belange wird er jetzt

30 Stunden in der Woche als

Fahrer in der Einzelbetreuung

eingesetzt und in der Tagespflege

„Holzarbeiten“ als Aktivität

für die Gäste anbieten.

„Endlich klingelt der Wecker

Flensburg (wol) – Das Bürgerengagement

für Kultur ist

nach wie vor hoch. Seit der

Gründung der Theaterbürgerstiftung

im Jahr 2005, übrigens

die erste dieser Art in

Schleswig-Holstein, wird diese

von Privat- und Geschäftsleuten

unterstützt, die möchten,

dass unser Landestheater

spielfähig ist und bleibt. Der

jetzt überreichte Scheck über

20.000 Euro von der Theaterbürgerstiftung,

der sich

aus Zinserträgen und Spenden

zusammensetzt, erhöht

die Förderungssumme auf

112.000 Euro seit der Gründung.

Die 20.000 Euro sind für

das musikalische Kinder- und

Jugendtheater bestimmt. „Auf

jeden Fall bleibt das für uns

ein großer Schwerpunkt, weil

das für Kinder und Jugendliche

so wichtig ist“, so Dr. Ute

Lemm, die Generalintendantin

des Landestheaters und

weiter: „Wir merken jetzt nach

der Pandemie, wie schwer es

ist, Nachwuchs zu gewinnen,

nachdem drei Jahre lang das

Üben ausgefallen ist“.

Der Stiftungsvorsitzende Max

morgens wieder“, zeigt sich

Deppe erleichtert. Kollegen

und Kolleginnen haben, eine

sinnvolle Arbeit, eine Tagestruktur

und gesellschaftliche

Anerkennung. Das alles habe

ihm in den letzten Jahren sehr

gefehlt.

Im Jobcenter Flensburg kümmert

sich ein spezialisiertes

Team aus Ärztinnen, Psychologen

und Integrationsfachkräften

um eine Arbeitsförderung

mit gesundheitsbezogener

Ausrichtung (AmigA 4.0). Hier

begann auch die Zusammenarbeit

von Cayen Nissen und

Frank Deppe. „Ich freue mich

sehr für Herrn Deppe“, so Nissen.

„Sein Beispiel zeigt, dass

sich die Jobsuche auch für

Menschen mit einer Behinderung

lohnt.“

Entscheidend sei, sich engagiert

einzubringen und einen

Arbeitgeber zu finden, der sich

auf die besonderen Bedürfnisse

einlässt. Unterstützend bietet

das Jobcenter finanzielle

Hilfen für Bewerber und Arbeitgeber

an.

Kontakt:

Cayen Nissen

Projekt AmigA 4.0

Tel.: 0461 819 119

E-Mail: Jobcenter-Flensburg.

AmigA4-0@jobcenter-ge.de

Theaterbürgerstiftung überreicht 20.000 Euro

Silvia Menke (2. Vorsitzende); Andreas Dornburg (Kuratoriumsvorsitzeder);

Dr. Ute Lemm (Generalintendantin des Landestheater); Max Stark (Stiftungsvorsitzender);

Peter Hartwigsen (Schatzmeister)

Foto: Wolczynski

Stark erinnerte noch einmal

daran, dass dieser Betrag die

hohe Solidarität der Zustifter

und Spender für unser Landestheater

zeigt. Inzwischen

ist das Stiftungskapital durch

Zustiftungen auf über 400.000

Euro angewachsen. Zur Unterstützung

des Landestheaters

bitten Vorstand und

Kuratorium weiterhin herzlich

darum, das Stiftungskapital

mit Zustiftungen / Spenden zu

vermehren.

Theaterbürgerstiftung: Nord-

Ostsee Sparkasse (NOSPA)

IBAN: DE 23 2175 0000 0017

0688 00, BIC: NOLADE21NOS

Weitere Infos: www.theaterbuergerstiftung.de

Weihnachts-

Nachmittag im

Jugendzentrum

Flensburg (mm) – Am Freitag,

2. Dezember, von 12

bis 17 Uhr, veranstaltet das

Jugendzentrum AAK, unterstützt

von der SBV-Stiftung

Helmut Schumann, einen

Weihnachtsnachmittag in

der Flensburger Neustadt.

Im Jugendzentrum AAK

(Neustadt 12) warten viele

weihnachtlichen Aktionen,

Essensangebote, Glücksradstation

und Weihnachtsbaumbörse.

Es ist keine Anmeldung

erforderlich.

Adventssingen

mit Nachbarn

Flensburg (mm) – Nachbarn

am Friesischen Berg laden

am 6. Dezember herzlich ein

zum Adventssingen im Stadtteilcafé

des AWO Servicehauses

in der Mathildenstraße

22. Um 18 Uhr treffen sich alle

Interessierten zum gemeinsamen

Adventfeiern. Groß und

Klein singen, schnacken und

hyggen zusammen. Es gibt

kostenfrei Kakao, Früchtepunsch

und Weihnachtskekse.

Jeder/r ist herzlich willkommen!

Täglich wissen,

was los ist!

Sie interessieren sich für

Nachrichten und Geschichten

aus und über unsere Region?

Wir informieren Sie täglich

und aktuell auf

www.moinmoin.de

| Politik

Neue SSW-Spitze

| Polizei

Raub auf 79-jährigen Flensburger

| Lokales

Diako beantragt Sanierungsverfahren

... einfach

weiterlesen

Impressum

Herausgeber/Verlagshaus:

Kopp & Thomas Verlag GmbH

Am Friedenshügel 2, 24941 Flensburg

Postfach 22 65, 24912 Flensburg

Telefon: 0461 588-0, Telefax: 0461 588-58

E-Mail: ktv-verlag@moinmoin.de

www.moinmoin.de

Private Kleinanzeigen-Annahme: 0461 588-8

Verteilung: Telefon: 0461 588-0

Telefax: 0461 588-9400

Lokal-Redaktion:

Flensburg:

Alice Krumrey (verantw.) Telefon: 0461 588-300

E-Mail: krumrey@moinmoin.de

Michael Philippsen (verantw.)

Telefon: 0461 588-301

E-Mail: philippsen@moinmoin.de

Sonderthemen/-produkte:

Nicola Jahn (verantw.) Telefon: 0461 588-303

E-Mail: jahn@moinmoin.de

Telefax: 0461 5889303,

E-Mail: redaktion@moinmoin.de

Schleswig/Angeln:

Alice Krumrey (verantw.) Telefon: 04621

9641-18

Telefax: 04621 96419718,

E-Mail: sl-redaktion@moinmoin.de

Südtondern:

Stefan Jonas (verantw.) Telefon: 04841 8356-77

E-Mail: jonas@moinmoin.de

Vertrieb: Annette Düring

Telefon: 0461 588-400

vertrieb@moinmoin.de

Geschäftsführung: Mathias Kordts (v.i.S.d.P.)

Auflage (print + digital)

Flensburg................ 79.000 Expl.

Südtondern .............. 16.400 Expl.

Schleswig/Angeln...... 38.600 Expl.

Gesamt .................. 134.000 Expl.

Nachdruck oder Vervielfältigungen nur mit Genehmigung

des Verlages. Anzeigenentwürfe des Verlages sind urheberrechtlich

geschützt. Keine Gewährleistung für die

Richtigkeit telefonisch und digital übermittelter Anzeigen,

Änderungen oder Druckfehler. Anzeigeninhalte in

der Verantwortung der Auftraggeber. Keine Gewähr

für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos.

Die Verteilung erfolgt kostenlos an alle erreichbaren

Haushalte im Verbreitungsgebiet. Ein Anspruch auf

Belieferung besteht nicht. Anzeigen-Preisliste Nr. 45

vom 1.1.2022. Handelsregister Flensburg HRB 703.


Noch ist das erste Obergeschoss

Großbaustelle.

Flensburg Galerie macht sich fit! SEITE 3

Foto: Philippsen

Flensburg (lip) – Fitnessstudio

und Einkaufspassage – passt

das zusammen? Sehr gut sogar,

findet Alexander Sosa.

„Reine Einzelhandelskonzepte

funktionieren heutzutage

nicht mehr. Wenn der Kunde

irgendwo hinfährt, möchte

er unter dem Motto ‚on stop

shopping‘ alles unter einem

Dach vorfinden, Einkaufsmöglichkeiten

und Dienstleistungen

genauso wie Gesundheits-

und Wellnessangebote.

Deshalb gehen wir nur noch

in Einkaufscenter“, sagt der

Hamburger Unternehmer, der

in der Flensburg Galerie im

Februar 2023 seinen elften

„Sports Club“ eröffnen will.

In Gesprächen sei man schon

länger gewesen, berichtet Sosa

bei einem Besuch in Flensburg,

doch erst durch die Leerstände

ergab sich überhaupt

die Möglichkeit, mit internen

Umzügen eine Fläche von

über 2.000 Quadratmetern

Alexander Sosa, Geschäftsführer und Inhaber vom „Sports Club“, mit Alina

Sime, Asset Managerin der Flensburg Galerie, auf der künftigen Fläche des

Fitnessstudios.

im ersten Obergeschoss, also

praktisch die halbe Etage

inklusive aller Nebenräume,

freizubekommen. So ist das

Eiscafé Giovanni L. in den

Foodcourt im Untergeschoss

umgezogen, der durch weitere

Neueröffnungen und

großzügige Sitzmöglichkeiten

aufgewertet wird. Bereits neu

eröffnet hat hier „Kiddieland“,

ein Spiel-Paradies für Kinder.

In das Erdgeschoss wird neben

dem „Telekom-Shop“

demnächst auch der Modeladen

„Kult“ und dass Tattoostudio

„Million Arts“ umziehen.

Für Alina Sime, Asset

Managerin der Flensburg Galerie

für MAS PLC, ist das eine

Foto: Philippsen

win-win-Situation für alle: „Ich

freue mich schon jetzt riesig

auf die Eröffnung des Sports

Club im Frühling. Dadurch beseitigen

wir gleichzeitig den

Leerstand und erreichen eine

tolle Auslastung von 94 Prozent

im Center.“ Davon profitiere

auch die Innenstadt, für

deren Attraktivität und Erhalt

man gemeinsam kämpfen

müsse, betont Alina Sime.

Das sieht auch Alexander Sosa

so, der nicht nur von der

Flensburg Galerie („genauso

schön wie die Einkaufscenter

in Hamburg“), sondern auch

von der belebten Fußgängerzone

begeistert ist und in der

Fördestadt großes Potential

für sein Fitnesstudio sieht.

Deshalb hat er auch einen

langfristigen Mietvertrag über

10 Jahre unterzeichnet. „Ein

solch hochwertiges Fitnessund

Wellnessangebot zu diesen

günstigen Preisen gibt es

in der Innenstadt von Flensburg

noch nicht und die Flensburg

Galerie ist für mich ein

Ort der Begegnung und das

große Einzugsgebiet absolut

reizvoll“, sagt Sosa, der sich

ausdrücklich bei Alina Sime

für die Unterstützung bedankt:

„Dass ein Center selbst viele

sicherheitsrelevante Arbeiten

und damit einen großen Kostenblock

übernimmt, habe ich

so noch nicht erlebt.“

Dazu gehört auch, dass die

künftigen Mitglieder des

„Sports Club“ drei Stunden

kostenfrei in der Galerie parken

dürfen und das Parkhaus

dann auch Sonntags geöffnet

sein wird, wie Alina Sime bereits

ankündigt.

Derweil laufen die Bauarbeiten

im ersten Obergeschoss

der Flensburg Galerie bereits

auf Hochtouren. In den ehemaligen

Lagerräumen hinter

den Ladenflächen nimmt der

geplante 400 Quadratmeter

große Wellness- und Spa-

Bereich sowie Umkleide- und

Duschräume bereits erste

Formen an. Der ehemalige

Cafébereich wird ebenso wie

So ähnlich wird es im Sports Club

in der Flensburg Galerie aussehen,

Fotos: Sports Club

der „Kult“-Laden Teil der 1.300

Quadratmeter großen Trainingsfläche,

wo die Besucher

später von 7 bis 23 Uhr auf

hochmodernen chipgesteuerten

Fitnessgeräten trainieren

können – im Cardiobereich

sogar mit Panorama-Fensterblick

auf die Fußgängerzone.

„Das wird auch von außen

sehr effektvoll“, sagt Sosa,

der mit Blick auf das Ambiente

bestehend aus edlen Materialien,

moderner Geräteausstattung,

Kursraum mit Lightshow

und Panorama-Leinwand,

Umkleiden aus Vollholz sowie

dem Wellness- und Spa-

Bereich mit mehreren Saunen

Flensburg - 30. November 2022 - Seite 3

Die Fensterfront zum Holm hin wird

geöffnet.

von einem „Premiumkonzept“

spricht. Dazu gehört auch ein

großes Kursangebot in einem

separaten Bereich und eine

umfassende Betreuung, für

die Alexander Sosa in Flensburg

10 Vollzeittrainerstellen

schaffen wird.

Auch in puncto Nachhaltigkeit

und Hygiene will der „Sports

Club“ neue Maßstäbe setzen.

So werden die Saunen nicht

nur mit grünem Strom betrieben,

sondern mit neuartigen

Klimamanagern und Thermodecken

ausgestattet, so dass

deutlich weniger geheizt werden

muss. Am Herzen liegt

Alexander Sosa noch die zukünftige

Zusammenarbeit mit

Schulen, Vereinen, Physiotherapeuten

und Ärzten: „Mein

Ziel ist es, Menschen mit Spaß

zu mehr Bewegung und damit

zu einer gesünderen Lebensweise

zu motivieren.“

Die Flensburger Innenstadt soll zur „Erlebnismeile“ werden. Foto: Philippsen

2,58 Millionen Euro für

Flensburgs Innenstadt

Flensburg (mm) – Mitte November

hat die Stadt Flensburg die

Förderzusage für die bereits im

Februar beantragten Fördergelder

aus dem Bundesprogramm

„Zukunftsfähige Innenstädte

und Zentren“ erhalten. Für das

Projekt „Erlebnismeile“ stehen

der Stadt damit insgesamt

2.579.000 Euro zur Verfügung.

Die Fördersumme beträgt 90

Prozent davon, also 2.321.100

Euro. Die restlichen 10 Prozent,

257.900 Euro stellt die Stadt als

Eigenmittel zur Verfügung. Beschlossen

wurde die Beantragung

am 27. Januar 2022 in der

Ratsversammlung.

Ziel des bis August 2025 angelegtenProjektes„Erlebnismeile“

sind eine Erhöhung der Besucherfrequenz

in der Innenstadt.

Dazu gehören die Verbesserung

der Familienfreundlichkeit

und eine Erweiterung des Einzugsgebietes.

Ein weiteres Ziel

ist der Abbau des Leerstands

von Ladenlokalen. Durch gestiegene

Kundenfrequenzen

und einer damit einhergehenden

positiven Umsatzentwicklung

erhofft sich die Stadt auch

zu einer verstärkten Aufbruchsstimmung

bei einheimischen

Händlern und Akteuren.

In der ersten Phase des Projektes

wird in den kommenden

Monaten an strategischen Konzepten

gearbeitet. Neben einer

Innenstadtstrategie soll mit Hilfe

externer Fachleute ein Eventund

Kommunikationskonzept

erarbeitet werden. Darin sollen

neue und speziell auf die Innenstadt

zugeschnittene Eventformate

entwickelt werden. In

Ergänzung zu bestehenden maritimen

Hafenevents sollen passende

Altstadt-Veranstaltungsformate

konzipiert werden, die

als Anreizfaktor zum Besuch

der Innenstadt wirken.

Während der weiteren Laufzeit

des Projektes ist die Umsetzung

mehrerer dieser Eventformate

vorgesehen. Dazu gehört auch

deren Vermarktung in einem

größeren Einzugsgebiet, auch

auf dänischer Seite. Diesen

Part soll die Tourismus Agentur

Flensburger Förde (TAFF) übernehmen.

Eine Aufwertung der Fußgängerzone

ist ebenfalls Teil des

Konzepts. Geplant ist die Etablierung

von kleinen Ruheoasen

zwischen Süder- und Nordermarkt,

um mit Sitzgelegenheiten,

Stadtgrün und Spielgeräten

zu kleinen Verschnaufpausen

einzuladen.

Speziell für Familien mit Kindern

will die Stadt in Kooperation mit

einem Dienstleister eine innerstädtische

Kinderbetreuung

einrichten...

weiter auf

www.moinmoin.de


-Anzeige- Flensburg - 30. November 2022 - Seite 4


Viel Vergnügen

wünscht

Industrietore•Garagentore•Antriebe•Service•Montage•Wartung

www.Tore-Laskowski.de · E-Mail: Laskowski-Tore@web.de

Nylannweg 2a · 24980 Schafflund

Z 04639-9699 · Fax 9698 · Mobil 0172-4523037

Viel Spaß auf dem

Weihnachtsmarkt !

Inhaber

M. Teske

Telefon

046 39 -271 oder

046 39 -462

V V

V

V

24980 Schafflund

Nylann-West 2

Tel. (0 4639) 72 64 · Fax (04639) 72 71

E-Mail: Tischlerei_Goeldner@t-online.de

Hauptstraße 96

24980 Schafflund

V

V

V V

Besuchen Sie

uns in der

Adventszeit!

Viel Vergnügen auf dem

Weihnachtsmarkt und eine

besinnliche Adventszeit.

Ihr Moin Moin Team

V

V

Vertrauen Sie uns...



V

V

V

V

V

V

V

Wir



-


Schafflund (jk) – 2020 und

2021 stand es still: das Glücksrad

des Schafflunder Handels-

und Gewerbevereins

(HGV). Am Sonntag wird es

sich wieder drehen, und zwar

an der Alten Mühlenscheune

in Schafflund, wo nach zwei

Jahren der Corona-Pandemie

zum 30. Mal der Weihnachtsmarkt

stattfinden wird. „Wir

werden wieder eine kuschelige

Atmosphäre schaffen, es

wird so richtig hyggelig“, verspricht

der HGV-Vorsitzende

Thore Feddersen, der um 11

Uhr den Weihnachtsmarkt eröffnen

wird. Bis um 17 Uhr ist

mit einem bunten Treiben zu

rechnen.

Glücksrad und Tombola

Vorstand und Mitstreiter trafen

sich in den letzten Tagen

Das HGV-Glücksrad.

mehrfach, um die freiwilligen

Helfer einzuteilen, den Ablauf

zu organisieren und die

Hütten auf Vordermann zu

bringen. Ein E-Scooter thront

seit Tagen beim Edeka-Markt

in Schafflund – als Vorbote

einer großen Tombola. Weihnachtsgänse,

Präsentkörbe,

Gutscheine und Tickets für

ein SG-Heimspiel bereichern

das breite Preis-Spektrum.

Der Nikolaus kommt

mit seinem Schlitten

Stände von 20 Kunsthandwerkern.

Gedicht für den Nikolaus.

Der Feuerwehrchor Sillerup.

Ein Zauberer sorgt für magische

Momente bei den Kleinen.

Als musikalischer Gast

ist der Feuerwehrchor Sillerup

„verpflichtet“ worden.

Ein romantischer Schlitten

wird gegen 13 Uhr stoppen:

Dann gibt der Nikolaus seine

Visitenkarte ab. Die Kinder

sollten ihre Stiefel dabei

haben, sie bei der Nikolaus-

Assistenz im Bürgerbüro, das

zwischen 11 und 16 Uhr geöffnet

ist, abgeben und zwei

Tage später nochmals an der

Mühlenscheune vorbeischauen.

Schließlich ist ja erst dann

der Nikolaustag.

Vorweihnachtliche Stimmung,

Gemütlichkeit und die Stände

der 20 Kunsthandwerker,

die alle aus dem nördlichen

Fotos: Kirschner

Schleswig-Holstein stammen,

prägen den Kern des

HGV-Weihnachtsmarkts. Wie

immer ist für das leibliche

Wohl gesorgt. Und das HGV-

Glücksrad dreht sich wieder...

Ihr Ansprechpartner

für Geschäftsanzeigen

Frank Messerschmidt

Tel. 0461 588228

Fax 0461 5889228

messerschmidt@moinmoin.de

AUS DER REGION

Adventsbasar

in der Bergmühle

Wunder der Tiefsee

Flensburg (mm) – Bis zum 15.

März 2023 wird im Naturwissenschaftlichen

Museum in

Flensburg auf dem Museumsberg

die Sonderausstellung

„Wunder der Tiefsee“ gezeigt.

Die Tiefsee ist der größte Lebensraum

des Planeten, aber

auch der unerforschteste. Um

diesen Aspekt näher zu beleuchten,

ist das GEOMAR

Helmholtz Zentrum Kiel ein

Partner dieser Ausstellung. Natürlich

ist es nicht einfach, dort

zu forschen, wo Menschen nicht

leben können, der Druck immens

ist und das Salzwasser

die Messinstrumente angreift.

Daher sind die eingesetzten

Sonden, Roboter usw. den im

Weltall eingesetzten vergleichbar.

In der Ausstellung gibt das

GEOMAR Einblicke in die heutige

Tiefseeforschung und hat

Originale und Modelle zur Verfügung

gestellt.

Ein weiterer Kooperationspartner

ist Solvin Zankl, ein Biologe

und international preisgekrönter

Naturfotograf. Er war schon

mehrmals selbst in der Tiefsee

und fotografiert an Bord von

Forschungsschiffen frisch gefischte

und noch lebende Tiere

in Aquarien. Seine Fotos sind

sehr ästhetisch und wecken

daher das Interesse, sich mit

diesen sonderbaren Tieren zu

beschäftigen Rund 50 dieser

Fotos werden in der Ausstellung

zu sehen sein, außerdem

5 originale Tiefseefische. Die

Besucher erfahren

außerdem, wie die Tiere in der

Tiefsee leben. Die meisten Tiere

dort kommunizieren mit Leuchtsignalen

– ein ganz tolles Phänomen,

bei dem noch lange

nicht alles erforscht ist. Also so

etwas, was wir auch von einigen

Planktonarten der Ostsee oder

von Glühwürmchen kennen. Extra

für diese Sonderausstellung

hat Solvin Zankl einen „Dunkelraum“

entwickelt, in dem

die Besucher die Leuchtmuster

verschiedener Arten erleben

können.

Die Ausstellung hat also viel zu

bieten – für Naturinteressierte,

aber auch für Fotografie- und

Technik-Begeisterte.

Am 2. Dezember um 18 Uhr

wird Solvin Zankl einen begleitenden

Vortrag in der Aula des

Hans-Christiansen-Hauses halten.

Am 4. Dezember um 15 Uhr

führt er durch die Ausstellung.

Fotos: Solvin Zankl/Naturwissenschaftliches

Museum Flensburg

Flensburg (mm) – Ein kleiner

Adventsbasar findet am

Sonntag, 4. Dezember, von 10

bis 17 Uhr in der Bergmühle

statt. Für das leibliche Wohl

ist im Mühlencafé gesorgt.

Frohe Zeit in

Sankelmark

Oeversee (mm) – Es weihnachtet

sehr, auch in Sankelmark.

Weihnachtsgeschichte

und die Geschichte von Weihnachten,

traditionelle und exotische

Festtagsgenüsse sowie

heidnische Bräuche und Festlichkeiten

zum Jahreswechsel.

Vom 17. bis 19. Dezember

blickt ein Weihnachtsseminar

der Akademie Sankelmark

auf Ursprünge, Entwicklungen

und Bräuche des Weihnachtsfests.

Festliches Highlight ist

der Besuch eines Weihnachtskonzerts

in der St. Marienkirche

Flensburg. Teilnehmen

können alle Interessierten, Anmeldung

und Information bei

Katy Johannsen, Tel.: 04630-

550, E-Mail: k.johannsen@

sankelmark.de

Ulrike Scheen, sitzend: Carolin Thomsen, hinten links stehend: Ute Morgenroth

mitte stehend: Anne-Mette Gerdsen, 2. von rechts: Katharina

Jepsen-Thomsen, rechts: Nelli Schmidt.

Foto: Lerner-Kulle

Frauennotruf verzeichnet

deutlichen Anstieg!

Flensburg (jlk) – Kaum zu glauben,

dass „Gewalt gegen Frauen“

immer noch ein Thema ist:

Auch in diesem Jahr verzeichnet

der Frauennotruf in Flensburg

einen deutlichen Anstieg

an Kontaktaufnahmen! Mit der

Aktion „Stoppt Gewalt an Frauen“

machte der Frauennotruf

am Internationalen Tag gegen

Gewalt an Frauen aufmerksam

auf die aktuelle Situation und

darauf, dass Frauen, die in Not

sind, geholfen wird und diese

sich an Beratungsstellen wenden

können. Carolin Thomsen

vom Frauennotruf sagt, „Aktionen

wie diese sind wichtig für

die Frauen, damit sie wissen, wo

sie Hilfe suchen können“. Beratungsstellen

und Frauenhäuser

sind die ersten Anlaufstellen

der Frauen, die in Not sind.

In den Beratungsstellen werden

die Frauen vertrauensvoll von

einem professionellen Team

betreut. Katharina Jepsen-

Thomsen vom Frauenhaus in

Flensburg erzählt: „Freie Plätze

in den Frauenhäusern kann

man auf folgender Internetseite

„www.fin-flensburg.de“ einsehen

und sich direkt an die Häuser

wenden“.

Unter anderem ist die Prävention

ein wichtiger Bestandteil, um

die Gewaltkette zu durchbrechen,

sodass auch langfristig

ein Umdenken in der Gesellschaft

passieren kann.


Die eigene Zukunft mitgestalten

Flensburg (mm) – Jetzt bewerben,

Deutschlands nördlichstem Fachkommunikation, System-

im März studieren: An der Campus die Studiengänge technik, Wind Energy Enginee-

Hochschule Flensburg öffnet Betriebswirtschaft, Energiewissenschaften

ring, eHealth sowie Angewandte

das Bewerbungsportal. Bis zum

15. Januar 2023 können sich Studieninteressierte

mit den Studienring,

richtungen Elektrische Energie-

Informatik.

Neben fachlichen Herausforde-

bewerben. systemtechnik, Energie- und rungen geht es den Fachkräften

Wie gründe ich ein Start-Up? Wie

manage ich ein digitales Unternehmen?

Wie kann ich zu einer

sicheren Energieversorgung

Umweltmanagement und Regenerate

Energietechnik sowie die

maritimen Bachelorstudiengänge

von morgen auch um individuelle

Fragen, zum Beispiel: Wie

entwickle ich meine Kompetenzen

für die künftige Arbeits-

beitragen? Oder

welt? Auch dazu bietet die

die Elektromobilität auf

Hochschule mit ihren Weiterbildungsangeboten

die Straße bringen? Fragen,

für

die junge Menschen

an die Zukunft stellen.

Antworten finden sie in

Studierende passende Antworten.

Das gilt auch für die

Entscheidung des richtigen

den Studiengängen der

Studiengangs. „Wer jetzt

Hochschule Flensburg.

Interesse an einem Studium

Für den Semesterstart im

hat und sich kompetent

Frühjahr kann man sich

beraten lassen möchte,

ab sofort bewerben. „In

unseren Studiengängen

Herausforderungen von morgen meistern: Das geht

mit einem Studium an der Hochschule Flensburg.

sollte schnell Kontakt mit

uns aufnehmen“, rät Sylvia

und Forschungsprojekten

Foto: Hochschule Flensburg Rußbüldt, Leiterin des Stu-

adressieren wir

dierendenservice. Denn:

viele Zukunftsfragen“, sagt Dr.

Christoph Jansen, Präsident der Seeverkehr, Nautik und Logis-

tik sowie Schiffstechnik mit dem

Am 15. Januar 2023 endet die

deutschlandweite Bewerbungsfrist

Hochschule Flensburg. „Und so Studienschwerpunkt Schiffsbetriebstechnik.

für zulassungsbeschränkte

erhalten junge Menschen bei

uns die Möglichkeit, ihre Zukunft Zum Weiterstudie-

ren bieten sich folgende Masterprogramme

Studienangebote.

Weitere Infos sowie den Link

aktiv mitzugestalten.“

an: Applied Bio and zum Online-Bewerbungstool

Im März 2023 starten auf Food Sciences, Internationale unter: https://hs-flensburg.de

Sörup (mm) – Am Samstag den

10. Dezember ist es wieder soweit:

Um 12 Uhr startet

auf dem Sportplatz am

Sportzentrum (Schulstraße

10) in Sörup.

der 3. STV Sörup

Nikolauslauf. Gelaufen

wird eine Runde

um den Südensee

(ca.7,5km).

Umkleiden und Duschen

stehen in der Heinz-Hankiewicz

Halle zur Verfügung. Im

Anschluss ist dann gemütliches

Beisammensein angesagt, wofür

der Veranstalter um Buffet-

Spenden bittet (Kuchen, Gebäck

oder ähnliches).

Jeder Teilnehmer zahlt 5 Euro,

hierfür erhält jeder, der das Ziel

erreicht, einen Schokoladen-

Nikolaus, eine Medaille sowie

Glühwein, Kakao und Tee.

Die Strecke wird markiert und

mit Kilometerschildern präpariert,

ist dann aber von jedem

AUS DER REGION

selbst zu laufen. Der Straßenverkehr

hat Vorrang! Es erfolgt

keine Zeitnahme, bis auf die

ersten drei Platzierungen

Männlich-/Weiblich. Die

Sieger erhalten eine

kleine Nikolaus-Gabe.

Falls sich jemand meldet,

gibt es eventuell

ein Führungsfahrrad.

Der Spaß steht beim

Nikolaus-Lauf im Vordergrund!

Kinder können

400m oder 800m laufen.

Flensburg - 30. November 2022 - Seite 5

Jetzt anmelden zum 3. STV Sörup Nikolauslauf

Schönere Häuser

www.hamann-haus.de

„Der Lauf ist für alle Laufbegeisterten!

Das Limit liegt erstmal

bei 50 Teilnehmern, gerne aber

auch Freunde und Bekannte

mitnehmen. Wir freuen uns auf

Euch“, so Wiebke Rottschäfer

und Tim Jansen von der Laufsparte

des STV Sörup.

Anmeldung bitte an Tim Jansen

per Mail oder Whatsapp

timjansen79@web.de oder

0176/76699105. Die Teilnahme

erfolgt auf eigene Gefahr und

ohne jegliche Haftung.

Viel Spaß beim

Nikolaus-Lauf

vom

STV Sörup!


Flensburg (mm) – Fantasiewesen,

Handschmeichler,

organische Skulpturen und

vieles mehr lassen sich aus

Speckstein herstellen. Unter

Anleitung der Kulturpädagogin

Kerstin Maywald können

auf den Spuren berühmter

Bildhauer mit Hilfe von Sägen,

Feilen und Schleifpapier klei-

AUS DER REGION

Flensburg - 30. November 2022 - Seite 6

„Schmeichelhaftes aus Stein“

ne Skulpturen aus Speckstein

erschaffen

werden.

Die Workshops

finden

am

Samstag,

den 3. Dezember

von 15 bis 18 Uhr und

am Sonntag, den 4. Dezember

von 11 bis 14 Uhr in den

Räumen der KulturLücke e.V.,

Norderstraße 151 statt. Die

dreistündigen Workshops sind

kostenfrei und generationenübergreifend

ab 8 Jahren.

Man kann sich für einen oder

beide Workshops anmelden.

Da die Plätze begrenzt sind,

wird um Anmeldung gebeten

unter 0151-70887880 oder

kerstin.maywald@web.de.

Weitere Infos unter https://

www.kulturluecke-fl.de

Foto: Kulturlücke

-Anzeige-

TANNENBAUM

VERKAUF

Wann

Samstag, 10.12.2022

Sonntag, 11.12.2022

von 10:00 bis 16:00 Uhr

Für das leibliche

Wohl ist gesorgt:

Grillwurst • Punsch

Kaffee u.v.m.

Wo

Maschinenhalle Argarservice

Norderstr. 18, Medelby

Tel.: 04605/18 98 320

Das Team vom

Argarservice Medelby

freut sich auf Ihren Besuch

und wünscht eine frohe

Weihnachtszeit

Das Flensburger Klärwerk erhält Photovoltaik-Anlagen.

Flensburg (lip) – Straßenreinigung

und Restabfall werden

2023 teurer: Auch das TBZ

Flensburg ist von den allgemeinen

Preissteigerungen betroffen

und wird deshalb die Gebühren

im kommenden Jahr

leicht erhöhen. Für ein durchschnittliches

Einfamilienhaus

steigen die Ausgaben um 1,97

pro Monat, für eine Wohnung

um 1,24 Euro pro Monat. „Jeder

Euro ist für Haushalte, die

knapp bei Kasse sind, zu viel,

aber mit unter 2 Euro konnten

wir die Gebührenerhöhung

sehr moderat halten“, sagte

TBZ-Geschäftsführer Heiko

Ewen, nachdem der Verwaltungsrat

die Gebühren für das

kommende Jahr beschlossen

hat. Formell muss jetzt noch die

Ratsversammlung zustimmen.

Als Hauptgründe für die Gebührenerhöhung

nannte Ewen

die gestiegenen Energie- und

Personalkosten sowie einen

höheren Materialaufwand.

Verwaltungsratsvorsitzender

Pelle Hansen lobte die kluge

und vorausschauende betriebswirtschaftliche

Planung

des TBZ und das Abschließen

langfristiger Verträge: „Das hat

Foto: TBZ Flensburg

Höhere Gebühren und klimafreundliche Energie

es erst möglich gemacht, die

Gebührensteigerung so gering

zu halten“.

Einige Gebühren bleiben stabil.

So bleibt die Abfall-Grundgebühr

auch 2023 bei 3,65 Euro

pro Monat. Auch die Gebühr

für die Biotonne bleibt bei 3 Euro

für einen 80-Liter-Behälter

bei 14-tägiger Leerung. Damit

will das TBZ die Nutzung der

Biotonne weiter fördern, denn

immer noch seien rund 44 Prozent

des Restabfalls „biogenen

Ursprung“, erklärte Heiko

Ewen. Eine sehr gute Resonanz

hatte das Anschreiben der Eigenkompostierer.

So konnten

durch diese Aktion 1.700 Behälter

zusätzlich aufgestellt

werden. Aus Biomüll wird nicht

nur Biokompost, sondern auch

C02-neutrale Bioenergie gewonnen,

berichtete Ewen. So

brächten jährlich 6.000 Tonnen

Biomüll aus Flensburg immerhin

Strom für 200 Haushalte.

Die 14-tägige Leerung der 120

Liter-Restabfalltonne steigt dagegen

von 5,50 Euro auf 5,70

Euro pro Monat (+3,6 Prozent),

andere Behältergrößen und

Leerungshäufigkeiten entsprechend

ebenfalls. Trotzdem liege

der Wert noch unter dem Niveau

von 2014, betonte Heiko

Ewen.

Angehoben werden im kommenden

Jahr auch die Gebühren

für die Straßenreinigung um

3,9 Prozent auf 0,079 Euro pro

Quadratmeter und Jahr sowie

die Entsorgung von Schmutzwasser,

die sich von 2,33 Euro

auf 2,43 Euro pro Kubikmeter

erhöht (+4,3 Prozent). Die

Niederschlagswassergebühr

bleibt dagegen unverändert

bei 0,42 Euro pro Quadratmeter

versiegelter Fläche im Jahr.

Rund 4 Millionen Euro fließen

auch im nächsten Jahr in

die Instandhaltung des 570

Kilometer langen Abwasserkanalnetzes

der Stadt. Daneben

setzt das TBZ verstärkt

auf klimafreundliche Energie

und investiert hierfür in neue

Photovoltaik-Anlagen am

Flensburger Klärwerk und auf

der Deponie Husumer Straße.

Heiko Ewen betonte, dass das

Flensburger Klärwerk schon

jetzt zwei Drittel seines Strombedarfes

selbst aus Klärgas

produziert, allerdings seien die

Faulturmkapazitäten begrenzt.


Großinvestition für die Seglerjugend in Fahrensodde

Flensburg (saf) – Der hölzerne

Schwimmsteg in der Marina

Fahrensodde wird meist als „Jugendsteg“

bezeichnet, weil hier

die Trainingsboote der Segler-

Vereinigung Flensburg (SVF)

liegen. Von hier aus startet für

knapp 140 Jugendliche das wöchentliche

Training mit Optimisten,

Feva und C55 Boote, sowie

mit dem Team8-Boot, die alle zu

den wichtigsten „Trainingswerkzeugen“

der Jugendausbildung

gehören.

Aber der Steg ist mittlerweile

mehrere Jahrzehnte alt und der

Zahn der Zeit und das Seewasser

haben an ihm genagt. Diese

Tatsache hat den Vorstand der

Segler-Vereinigung im Frühling

dazu veranlasst, eine Investition

in die Zukunft zu beschließen

und sieben neue Segmente für

einen komplett neuen Jugendsteg

zu bestellen. „Hinzu kommen

noch die Kosten für die

Pfähle, die jetzt im Winter neu

in den Hafen gerammt werden

müssen, um den Steg daran

zu befestigen. Diese Kosten,

die sich auf über 100.000 Euro

belaufen werden, sind aber gut

und richtig in den Jugendsegelsport

investiert“, ist sich der

1. Vorsitzende Dr. Marcus Ott

sicher: „Die Jugendlichen sind

die Seglerinnen und Segler

der nächsten Jahrzehnte. Sie

werden vielleicht zu sportlichen

Leistungsträgern Schleswig-

Die neuen Pontons wurden in Warteposition gezogen. Im Hintergrund ist

der alte Holzsteg zu sehen, der ersetzt werden muss.

Einsetzten des 12-Tonnen-Pontons ins Hafenbecken.

Holsteins heranwachsen und

auch in Zukunft zu dem wunderschönen,

touristisch wirksamen

Bild der weißen Segel auf der

Flensburger Förde beitragen.

Die Investition in den Jugendsegelsport

der SVF ist eine absolut

richtige Entscheidung.“

Fotos: Fleischmann

Diese Summe ist für einen Verein

wie die Segler-Vereinigung

aber nicht ohne weiteres zu

stemmen. Um sie aufbringen

zu können, hat die SVF um Zuschüsse

beim Landesportverband

und bei der Stadt Flensburg

ersucht. „Und natürlich

waren wir darauf angewiesen,

dass Flensburger Firmen uns

durch eine angemessene Preisgestaltung

bei Transport und

Montage der Pontons unterstützen“,

so Ott. Und so konnten am

vergangenen Donnerstag vier

Tieflader der Spedition Christian

Carstensen Gmbh & Co. KG

die aus Schweden abgeholten

Pontons in Fahrensodde anliefern.

Die sieben, jeweils 12 Tonnen

schweren Elemente wurde

mit einem 100-Tonnen-Autokran

in das Hafenbecken gehoben,

denn der hafeneigene blaue

Kran an der Slipanlage ist nur

für 10 Tonnen ausgelegt. Nach

dem Einsetzen ins Wasser zogen

freiwillige Helfer der Segler-Vereinigung

die Riesen aus

dem schwimmfähigen Beton-

Styropor-Gemisch in ihre Warteposition,

denn in den kommenden

Wintermonaten muss

nun zuerst der alte Holzsteg abgebaut

und mit Unterstützung

einer speziellen Ramme der

Flensburger Hafen GmbH neu

errichtet werden.

„Mit dem ersten Training im

Frühjahr 2023 werden unsere

Jugendlichen dann einen nagelneuen

Steg mit erstklassiger

Strom- und Wasserversorgung

vorfinden“, freut sich Ott bereits

jetzt über den hoffentlich zu erwartenden

Erfolg des so wertvollen

Investitionsprojektes für

die Zukunft.

AUS DER REGION

Hörspielwerkstatt

Steinbergkirche (mm) – Vom

16. bis zum 18. Dezember

können junge Menschen zwischen

13 und 27 Jahren in der

Internationalen Bildungsstätte

Jugendhof Scheersberg ihr

eigenes Hörspiel zum Thema

„Die drei Anführungszeichen“

BUS-TAGESREISEN

CELLE - WEIHNACHTSZAUBER

03.12.22, inkl. Stadtführung und Imbiss € 49,-

LÜNEBURG - WEIHNACHTSMARKT

09.12.22, inkl. Zeit zur freien Verfügung € 38.-

OHNSORG-THEATER HAMBURG

10.12.22, All ünnern Dannenboom, Kat. 1 € 79.-

LÜBECK - WEIHNACHTSMARKT

13.12.22, inkl. Besuch Weihnachtsmarkt € 37,-

KOPENHAGEN - WEIHNACHTSMARKT

15.12.22, inkl. Zeit zur freien Verfügung € 62.-

BREMEN - WEIHNACHTSMARKT

17.12.22, inkl. Besuch Weihnachtsmarkt € 49,-

HAMBURG - WEIHNACHTSPARADE

17.12.22, inkl. Zeit zur freien Verfügung € 35.-

ROSTOCK - WEIHNACHTSMARKT

18.12.22, inkl. Besuch Weihnachtsmarkt € 47,-

BREMEN - TATTOO

21.01.-22.01.23, inkl. ÜF in Bremen, Kat. 1 € 249.-

MUSICALS IN HAMBURG

KÖNIG DER LÖWEN, EISKÖNIGIN,

HAMILTON, MAMMA MIA

29.01.23, inkl. Karte Kat. 1 € 139.-

Flensburg - 30. November 2022 - Seite 7

aufnehmen. In dieser Wochenend-Werkstatt

inklusive Übernachtung

und Verpflegung

werden im neuen Digitallabor

eigene Geschichten geschrieben,

eingesprochen und mit

Geräuschen ergänzt. Weitere

Informationen und Anmeldung

unter www.scheersberg.de.

WINTERHUDER FÄHRHAUS

18.02.23, "Der Sittich"mit Michaela May

und Krystian Martinek

11.03.23, "Vorhang auf für Cyrano"mit Oliver Dupont,

Adisat Semenitsch u.a.

22.04.23, "Weinprobe für Anfänger"mit Anne Moll,

Ulrich Gebauer u.a.

inkl. Karte Kat. 1 und 3-Gang-Menü, je Vorstellung € 98,-

HARRY POTTER - HAMBURG

26.02.23, inkl. Eintrittskarte ab € 143.-

HEISSE ECKE - HAMBURG

18.03.23, inkl. Karte Kat. 1c € 95.-

MUSICAL MOULIN ROUGE

24.03.-26.03.23, inkl. ÜF in Köln, Kat. 1 € 398.-

SCHLAGERNACHT AM KALKBERG

06.05.23, inkl. Karte Kat. 1 € 98,-

HAFENGEBURTSTAG HAMBURG

AUSLAUFPARADE

07.05.23, inkl. Schifffahrt Freya u. Kuchenbuffet € 89,-

MUSICALS HAMBURG:

Samstag nachmittags: 21.02.23 ab € 131.-

Sonntag nachmittags: 14.02.23 ab € 123.-

Sonntag abends: 15.01.23 ab € 111.-

25813 Husum · Siemensstr. 7–9

Tel. 04841/78715

www.Reisebuero-Grunert.de · Mo.-Fr. 09 00 - 16 00 Uhr

Seniorenbeiräte aus Kappeln, Kropp, Langballig, Munkbrarup, Steinbergkirche,

Schleswig und Wanderup nach der Vereinsgründung.

Foto: Fotostudio Szech, Sörup

Kreisseniorenrat gegründet

Schleswig/Sörup (mm) – In einer

Gründungsversammlung

haben sieben kommunale Seniorenbeiräte

aus dem Kreis

im Bürgersaal der Gemeinde

Sörup den Kreisseniorenrat

Schleswig-Flensburg gegründet.

Inzwischen ist der neu gewählte

Seniorenbeirat Schafflund

dem Verein beigetreten.

Der neue Verein versteht sich

als Bindeglied zwischen den

einzelnen Beiräten der Städte

und Gemeinden im Kreis und

als Fürsprecher der Seniorinnen

und Senioren des Kreises

gegenüber dem Kreistag und

der Kreisverwaltung.

„Die Eintragung des Vereins in

das Vereinsregister beim Amtsgericht

Flensburg wird derzeit

vorbereitet und anschließend

soll die Gemeinnützigkeit beim

Finanzamt Flensburg beantragt

werden“, erläutert der Vorsitzende

des Vereins Michael Donix.

Bereits im Jahr 1996 gründeten

Seniorenbeiräte des Kreises

die „Arbeitsgemeinschaft

der Seniorenbeiräte im Kreis

Schleswig-Flensburg“, auch

„ArGe-Senioren“ genannt, als

Diskussionsplattform. Mit dem

Zusammenschluss wollte man

beim Kreis erreichen, dass dieser

einen in der Kreisordnung

vorgesehenen Kreisseniorenbeirat

als Beratungsgremium

für den Kreistag und seine

Ausschüsse einrichtet. Entsprechende

Anträge wurden in den

Jahren 1999, 2003 und 2014

jedoch immer wieder vom Kreistag

abgelehnt.

„Damit beenden wir einen jahrzehntelangen

vergeblichen

Kampf für die Einrichtung eines

Kreisseniorenbeirates durch

den Kreistag“, so Donix weiter.

„Mit dem neuen Verein, der sich

der Förderung der Altenhilfe

verschrieben hat, gehen wir einen

großen Schritt auf Kreistag

und Kreisverwaltung zu, in der

Hoffnung, von diesen als eigenständiges

und parteipolitisch

neutrales Beratungsinstanz anerkannt

zu werden.“

Neben der Beratung der Kreisgremien

hat sich der neue

Verein die Förderung der Einrichtung

weiterer kommunaler

Seniorenvertretungen im Kreis,

die Information der Seniorinnen

und Senioren über für sie

relevante Themen, sowie Initiativen

und Aktivitäten zum

Thema „Hilfe zur Selbsthilfe“,

zum Ziel gesetzt.

Die ArGe-Senioren, die nie

den Rechtsstatus eines Vereins

erlangte und als Personengesellschaft

(GbR) seit

jeher rechtlich auf unsicheren

Füßen stand wird auf

Beschluss der Mitgliederversammlung

zum 31. Dezember

2022 aufgelöst.


AUS DER REGION

Flensburg - 30. November 2022 - Seite 8

Übergangswohnung

für Familien in Not

Flensburg (mm) – Schutzengel

bietet seit Oktober eine Notfall-Übergangswohnung

an.

Hier finden Familien in akuter

Notlage nach dem „Housing-

First-Konzept“ Schutz und

Unterstützung auf ihrer Suche

nach einer eigenen Wohnung.

In Flensburg besteht seit Jahren

ein Mangel an bezahlbarem

Wohnraum. Inflation und

Energiekrise

verschärfen

diese Problematik

drastisch.

Insbesondere

jungen

und belasteten

Familien

droht derzeit

der Wohnungsverlust

nach Überschuldung

aufgrund der

gestiegenen

Lebensunterhaltungskosten.

Eine

plötzliche Obdachlosigkeit

bedeutet für Eltern und Kinder

immensen Stress und kann die

Gesundheit und Sicherheit der

Familien massiv gefährden.

Mit der neuen Notfall-Wohnung

kann Schutzengel

schnelle Hilfe leisten. Fachkräfte

der Organisation betreuen

die Betroffenen in familiengerechter

Umgebung und

begleiten sie auf dem Weg

zu einer passenden Lösung.

Während der einjährigen Laufzeit

des Projektes kümmert

sich Schutzengel um die Verwaltung

der Notfall-Wohnung.

Eine Crowdfunding-Kampagne

soll Miete und Ausstattung

decken. Werden die Ziele der

Kampagne übertroffen, fließen

die Überschüsse in eine

Verlängerung des Projekts.

Schutzengel

ist eine

gemeinnützige

Organisation

der Frühen

Hilfen. Ein

multiprofessionelles

Team aus

ehrenamtlichen

und

hauptamtlichen

Mitarbeitenden

bietet

an mehreren

Standorten in Schleswig-Holstein

freiwillige und

niedrigschwellige Unterstützungsmöglichkeiten,

Gesundheitsförderung

sowie alltagspraktische

Hilfen für Schwangere

und Familien mit kleinen

Kindern. Ziel ist ein gesunder

Start ins Leben für jedes Kind.

Spenden sind über die Webseite

„Wir bewegen SH“ willkommen.

Foto: Schutzengel

Flensburg (mm) – Die Stadt

Flensburg wurde mit dem Siegel

„Kinderfreundliche Kommune“

ausgezeichnet. Damit würdigt

der Verein Kinderfreundliche

Kommunen e.V. die Verabschiedung

eines Aktionsplans, der

die kommunale Umsetzung der

UN-Kinderrechtskonvention zum

Ziel hat. Mit dem Erhalt des Siegels

bekennt sich Flensburg dazu,

die Rechte von Kindern und

Jugendlichen zu stärken und

stellt sich zugleich einem regelmäßigen

Prüfverfahren. Das

Siegel vergibt der von UNICEF

Deutschland und dem Deutschen

Kinderhilfswerk getragene

Verein Kinderfreundliche

Kommunen. Es ist Ausdruck einer

Selbstverpflichtung der Stadt

zu mehr Kinderfreundlichkeit

und Ansporn, die festgesteckten

Ziele innerhalb von drei Jahren

umzusetzen.

Oberbürgermeisterin Simone

Lange äußerte sich begeistert:

„Ich freue mich sehr, dass wir

heute das Siegel ‚Kinderfreundliche

Kommune‘ vom Verein

entgegennehmen dürfen. Nach

dem umfangreichen Entwicklungsprozess

des Aktionsplans

ist dies ein wichtiger Meilenstein

für uns als Kommune und gleichzeitig

der Startschuss für die

Umsetzungsphase. Durch gezielte

Maßnahmen werden wir

die Rechte der Kinder in unserer

Stadt sichtbarer machen. Hierfür

ist maßgeblich entscheidend,

die Kinderfreundlichkeit im Sinne

der UN-Kinderrechtskonvention

in der Verwaltung, der Öffentlichkeit

und relevanten Institutionen

weiterzuentwickeln. Diese

Aufgabe ist wichtiger Baustein

unseres Aktionsplans.“

Flensburg erhält Kinder-Siegel

Felix (9), Jakob(7) und Johann (7), der den „Bürgermeisterhut“ der Ministadt

trägt, mit dem Siegel.

Jugend- und Familienstaatssekretär

Johannes Albig sagte:

„Kinderrechte in allen Bereichen

des Verwaltungshandelns

in den Fokus zu rücken, ist ein

Schlüsselfaktor für eine kinderfreundliche

und attraktive Stadtentwicklung.

Flensburg hat das

erkannt und sich auf den Weg

gemacht, einen verbindlichen

Aktionsplan zur Umsetzung der

Kinderrechte zu entwickeln. Das

ist großartig und wird heute mit

der Siegelübergabe belohnt.“

„Bereits seit vielen Jahren spielt

die Beteiligung von Kindern und

Jugendlichen in Flensburg eine

große Rolle und ich bin gespannt,wiesichdieVorreiterrolle

als erste offizielle ‚Kinderfreundliche

Kommune‘ in Schleswig-

Holstein in den nächsten Jahren

Foto: Stadt Flensburg

auswirken wird. Wir unterstützen

die Stadt dabei durch Projektförderungen

und stehen jederzeit

gerne beratend zur Seite“, führte

der Staatssekretär weiter aus.

Peter-Matthias Gaede, Mitglied

des Deutschen Komitees für

UNICEF, beglückwünschte die

Stadt Flensburg im Namen des

Vereins Kinderfreundliche Kommunen

e.V. zur Verleihung des

Siegels: „Flensburg hat bedeutsame

Prozesse für die Stärkung

von Kinderrechten auf kommunaler

Ebene angestoßen.

Bereits der geplante Maßnahmenkatalog

wurde unter Einbeziehung

von Jugendlichen erarbeitet.

In einem nächsten Schritt

wird es nun darum gehen, den

Aktionsplan mit Leben zu füllen

und erfolgreich umzusetzen. Dafür

sollen ein Jugend- und ein

Kindergremium gegründet und

deren Stimme in der Kommunalverwaltung

gestärkt werden. Wir

begrüßen insbesondere, dass

die Stadt öffentliche Räume kinder-

und jugendfreundlicher und

zugleich familienfreundlicher gestalten

und die Öffentlichkeitsarbeit

für und mit Kindern und Jugendlichen

verbessern will. Wir

sind gespannt auf die nächsten

Jahre und gratulieren Flensburg

zum Erhalt des Siegels.“

Die zuständigen Sachverständigen

des Vereins Kinderfreundliche

Kommunen, Waldemar

Stange und Bernward Benedikt

Jansen sagten: „Die Stadt

Flensburg ist seit Beginn der Kinder-

und Jugendbeteiligung in

Schleswig-Holstein ein ‚Leuchtturm‘

und durchaus auch ein

‚Fels in der Brandung‘. Mit der

Entscheidung, nun durch das

Siegel ‚Kinderfreundlichen Kommune‘

die Kinderrechte auf kommunaler

Ebene glaubwürdig zu

verankern und eine nachhaltige

und breite Basis dafür bereitzustellen

ist ein konsequenter

Schritt, der Flensburg an die Spitze

der Bewegung führen wird“.

Das Programm „Kinderfreundliche

Kommune“ läuft vier Jahre

und kann anschließend verlängert

werden. Im ersten Jahr wird

nach einer Bestandsaufnahme

und durch Beteiligungsverfahren

mit Kindern und Jugendlichen

der Aktionsplan vorbereitet.

Nach dem Beschluss des

Aktionsplans durch den Stadtrat

prüft der Verein Kinderfreundliche

Kommunen e.V. den Aktionsplan

und vergibt das

Siegel für die folgenden drei

Jahre.


Zwei Weltumrundungen für den Klimaschutz!

Flensburg (mm) – Auch in diesem

Jahr kann der Klimapakt

Flensburg mit dem Ergebnis

seiner alljährlich stattfindenden

Radelkampagne „Wir radeln

zur Arbeit/Schule/Campus!“ ein

außerordentlich gutes Ergebnis

verzeichnen: 171 Teams bzw. 568

Radfahrer – von insgesamt 60

Unternehmen, 15 Schulen und

dem Campus – fuhren in dem

Zeitraum von September bis Oktober

insgesamt 90.047 Kilometer

mit dem Rad. Dies entspricht

einer Länge von mehr als zwei

Weltumrundungen! Und auch

Rund 70 Teilnehmer der Abschlussveranstaltung in der Phänomenta freuten

sich über einen unterhaltsamen Abend. Foto: Klimapakt Flensburg e.V.

die damit verbundene CO2-

Einsparmenge kann sich sehen

lassen: Die CO2-Reduktion – im

Vergleich zur Autonutzung im

AUS DER REGION

Flensburg - 30. November 2022 - Seite 9

gleichen Zeitraum – beträgt rund

16,5 Tonnen oder bildlich ausgedrückt:

Rund 157.000 Umzugskartons!

„Wir freuen uns jedes

Jahr über die große Resonanz

unserer Radkampagne. Fahrradfahren

ist ein wichtiger Baustein

im Rahmen der Energiewende

und es sollte für alle Verkehrsteilnehmer

die Möglichkeit bestehen,

sich im vorhandenen

Verkehrsraum frei zu bewegen“,

so Jürgen Möller (Klimapakt-Vorsitzender).

Diesjähriger Spitzenreiter

der Aktion war wieder einmal

die Eckener-Schule Flensburg,

die mit 9 Teams und 35

Teilnehmenden 7.207 Kilometer

radelten und dabei über 1.336 kg

CO2 einsparten. Gewinner des

„Campus-Battles“ ist die Europa-

Universität Flensburg, die mit 11

Teams im Kampagnenzeitraum

1.746 Kilometer erradelte und damit

gegenüber der Hochschule

Flensburg den alljährlichen Wanderpokal

gewonnen hat.

Bei der obligatorischen Abschlussveranstaltung

in der Phänomenta

mit rund 70 Teilnehmern

gab es auch viel Grund zur

Freude: Neben der Präsentation

der Kampagnenergebnisse und

unterhaltsamen Radkurzfilmen

wurden viele attraktive Preise

verlost oder für besondere Kilometerleistungen

vergeben.

Nicht zuletzt erhielt die Aktion

eine bundesweite Auszeichnung

als „best-practice-Projekt“ für

den kommunalen Klimaschutz

seitens des Bundesumweltministeriums.

Mehr Informationen:

www.klimapakt-flensburg.de.

- Anzeige -

Guter Geschmack ist kein Zufall:

REWE begeistert mit Expertise an der Frischetheke

Flensburg (mm) – Mehr als nur

Meister ihres Faches: Rasmus

Wilhelm und Bianka Brycker

vom REWE Markt Flensburg in

der Friesischen Straße 150 sind

wahre Experten an der Frischetheke.

Wenn es um die Themen

Fleisch, Wurst und Käse geht,

sind die Kundinnen und Kunden

hier genau an der richtigen Adresse.

Fleischermeister Rasmus

Wilhelm ist frisch gebackener

Fleisch Sommelier und ist seinem

Ziel, eines Tages als Fachberater

tätig zu sein, wieder

einen Schritt nähergekommen.

„Man lernt schließlich nie aus

und ich gebe mein Wissen gerne

an unsere Kundinnen und

Kunden weiter“, erzählt der 31

Jahre junge Mann. Die exzellente

Beratung zählt auch zu den

Dingen, welche die Kund:innen

an den REWE Bedientheken so

schätzen. Egal, ob es um Zubereitungstipps,

Haltungsstufen

oder Special Cuts geht. Das

sieht auch Rasmus Wilhelm so.

„Wir sind ein Team aus Fachkräften,

da macht die Zusammenarbeit

wirklich Spaß.“

Kein Wunder, denn regelmäßige

Schulungen und Weiterbildungen

sind bei REWE selbstverständlich.

Fast alle Abteilungen

sind mit Meisterinnen oder

Meistern besetzt.

Auch Kollegin Bianka Brycker

hat Anfang des Jahres ihre

Weiterbildung zur Käse Fromelière

gemacht und damit

ihr bereits großes Fachwissen

noch vertieft. „Käse ist meine

Welt“, schwärmt die 53-Jährige.

Was ihr an ihrem Beruf am

meisten gefällt? „Neben den

Umgang mit unseren Kundinnen

und Kunden ist es die unendliche

Vielfalt an Käsekreationen.

Wir bieten nicht nur

ein sehr abwechslungsreiches

Sortiment, sondern auch viele

selbsthergestellte Spezialitäten

wie Frischkäsevarianten, Salate

oder La Flutes.“ Da ist für jeden

Geschmack etwas dabei – und

gekostet werden darf auch

immer. Mit Blick auf das Weihnachtsfest

hat die Käse-Expertin

natürlich auch einen Tipp:

„Käseliebhabern empfehle ich

natürlich ein Käse Fondue. Hier

berate ich unsere Kundinnen

und Kunden selbstverständlich

gerne bei der Auswahl des richtigen

Käses.“

Kollege Rasmus Wilhelm mag es

da schon etwas klassischer: „Zu

Weihnachten gibt es ja unendlich

viele Möglichkeiten. Mein persönlicher

Favorit sind Rouladen

mit Rotkohl und Kartoffeln oder

Klößen.“

Wenn Sie noch leckere Ideen

fürs Fest brauchen, dann lassen

auch Sie sich von der Vielfalt der

REWE Frischetheken inspirieren

und probieren Sie die Spezialitäten

aus eigener Herstellung. Unsere

kompetenten Teams stehen

Ihnen immer gerne mit Tipps und

Empfehlungen zur Seite.

Übrigens: In den Service-Abteilungen

bildet REWE auch aus.

Wer Lust auf einen tollen Beruf

mit jeder Menge Abwechslung

und Weiterbildungsmöglichkeiten

hat, sollte sich jetzt bewerben.

Mehr Infos unter karriere.

rewe.de

Fleischermeister Rasmus Wilhelm.

Fotos: REWE


AUS DER REGION

SG-Cheftrainer Maik Machulla, Lasse Møller und SG-Geschäftsführer Holger

Glandorf.

Flensburg - 30. November 2022 - Seite 10

Foto: SG Flensburg-Handewitt

Lasse Møller bleibt bis 2026

Flensburg (mm) – Die Planungen

des Kaders für die kommenden

Jahre werden weiter vorangetrieben.

Nach seiner langwierigen

Verletzung verlängert die

SG Flensburg-Handewitt langfristig

mit dem Rückraumspieler

Lasse Kjær Møller. Der dänische

Nationalspieler hält dem Handball-Bundesligisten

weiter die

Treue und unterschreibt einen

Dreijahresvertrag bis 2026 an

der Flensburger Förde.

Das Handballspielen begann

der 26-Jährige in seiner Heimatstadt

Gudme bei GOG – der dänischen

Talentschmiede, wenn

es um Handball geht. Dort gab

er 2013 sein Debüt in der dänischen

ersten Liga Handboldligaen.

In der Spielzeit 2019/20 war

er mit 150 Treffern in 24 Spielen

der Hauptrunde zweitbester TorschützederHandboldligaenund

damit auf dem Radar zahlreicher

Topklubs. Bereits im Frühjahr

2019 entschied er sich für die

SG, zu der er dann im Sommer

2020 wechselte. Sein Können

konnte er aufgrund einer Handverletzung

und im späteren Verlauf

der Saison aufgrund eines

Knorpelschadens am Knie nur

in wenigen Spielen unter Beweis

stellen. Nach eineinhalb Jahren

kämpfte er sich beharrlich und

geduldig zurück auf die Platte

und zeigt seine Qualitäten auf

dem Spielfeld.

Bereits während seiner Rehazeit

führten die SG-Verantwortlichen

intensive Gespräche mit Møller,

der sich ohne lange Bedenkzeit

weiterhin für die nächsten drei

Jahre bis 2026 für den gemeinsamen

Weg mit der SG entschieden

hat...

weiter auf

www.moinmoin.de

Suppe für den guten Zweck

Flensburg (lip) – Was wäre der

Flensburger Weihnachtsmarkt

ohne die Erbsensuppe der

Bundeswehr? Seit 1977 geben

Soldatinnen und Soldaten den

deftigen Eintopf aus, von dessen

Erlös der Standortälteste der

Bundeswehr am Standort Flensburg-Glücksburg

soziale Einrichtungen

und Projekte unterstützt.

Über 800.000 Euro konnten in

den vergangenen 45 Jahren

unter anderem an das Spendenparlament,

die Stadt Glücksburg,

die Stadt Flensburg, das

Katharinen Hospiz am Park, das

Soldatenhilfswerk und viele weitere

Organisationen weitergebenen

werden. „Aber wir müssen

jedes Jahr aufs Neue darum

kämpfen“, berichtete Oberstleutnant

Gunnar Christiansen

von der Schule für strategische

Aufklärung der Bundeswehr

am Eröffnungstag. Immer neue

Vorschriften, aber auch personelle

Veränderungen gefährden

seit einiger Zeit die Fortsetzung

der beliebten Tradition. Waren

1977 noch gut 12.000 Soldaten

in Flensburg stationiert, sind es

heute weniger als 1.000 in der

Fördestadt.

Trotzdem sei die Bereitschaft

ehrenamtlich bei der Suppenausgabe

zu helfen, nach wie

vor ungebrochen groß, betonte

Standortoffizier, Hauptmann Kai

Wilhelm Wolletz. Auch viele Reservisten

stellen sich in den guten

Dienst der guten Sache.

Für Flensburgs Sozial- und Gesundheitsdezernentin

Karen

Welz-Nettlau kann das Engagement

der Bundeswehr gar nicht

hoch genug geschätzt werden.

So konnte die Stadt allein im

vergangenen Jahr 25.000 Euro

in Empfang nehmen und damit

16 Projekte fördern. Welz-Nettlau

erinnerte auch an die Unterstützung

in der Corona-Pandemie:

„Ohne die Bundeswehr wäre es

im Gesundheitshaus gar nicht

gegangen.“

Die Erbsensuppe wird von der

Truppenküche in Jagel zubereitet.

Genau 800 Liter kommen an

jedem der sechs Öffnungstage

nach Flensburg und werden wie

im Vorjahr wieder gegen eine

Spende ausgegeben. „Bezahlen

darf jeder so viel er möchte“, erläuterte

Oberstleutnant Gunnar

Christiansen. Die anfängliche

Skepsis, ob das Spendenmodell

funktioniert, war unbegründet.

Im Gegenteil: Im Vergleich zum

Verkauf, konnte der Erlös im

vergangenen Jahr mit ingesamt

48.500 Euro sogar um rund ein

Drittel gesteigert werden.

Undsohoffenalle,dassderHunger

auf Suppe und die Spendenbereitschaft

auch in wirtschaftlich

schwierigen Zeiten nicht

nachlassen. Am Eröffnungswochenende

bildeten sich jedenfalls

schon mal Schlangen...

Mit dem diesjährigen Spendenanteil

wird die Stadt Flensburg

im kommenden Jahr Projekte

fördern, die das Motto „Nachbarschaft

(be)leben“ erfüllen.

Oberstleutnant Gunnar Christiansen, Sozialdzernentin Karen Welz-Nettlau und

Hauptmann Kai Wilhelm Wolletz am Erbsensuppenstand.

Foto: Philippsen

Anträge nimmt die Stadt bis

zum 31. Dezember entgegen.

Antragsformulare stehen unter

www.flensburg.de und www.

engagiert-in-flensburg.de zum

Download bereit oder können

unter soziales@flensburg.de

oder unter Tel. 0461 852522 angefordert

werden.

Geöffnet hat der Erbsensuppenstand

der Bundeswehr in der Nikolaistraße

am zweiten und dritten

Adventswochenende jeweils

freitags und sonnabends ab 11

Uhr – solange der Vorrat reicht.

Bach-Chor singt

in St. Marien

Flensburg (mm) – Am Sonntag,

4. Dezember wird der

Flensburger Bach-Chor das

komplette Weihnachtsoratorium

von Johann Sebastian

Bach in St. Marien, Flensburg,

aufführen. Die Kantaten

1-3 werden ab 15 Uhr

erklingen. Nach einer kurzen

Pause folgen dann die Kantaten

4-6. Die Solisten sind:

Hanna Zumsande; Lara-Ann

Fischer, Milena Juhl, Florian

Sievers und Matthias Winckhler.

Es spielt das Flensburger

Bach-Ensemble, die Gesamt-Leitung

hat Prof. Matthias

Janz. Karten gibt es

bei der Tourist-Information

Flensburg, Nikolaistr. 5, bei

allen üblichen VVK-Stellen,

bei www.reservix.de; außerdem

online über: www.

flensburger-bach-chor.de

Standesamt

geschlossen

Flensburg (mm) – Am 8.

Dezember ist das Standesamt

der Stadt Flensburg

aufgrund einer internen Veranstaltung

nur bis 12 Uhr erreichbar.

Kundinnen und Kunden dürfen

gern davon Gebrauch

machen, die Kontaktformulare

auf flensburg.de/

standesamt für Anfragen zu

nutzen.

AUS DER GESCHÄFTSWELT

-Anzeigensonderveröffentlichung-

Nikolaus-Aktion im Autohaus Lorenzen

Viel Spaß bei unserer


Schleswiger Straße 77 · 24941 Flensburg · 0461/978 928 00

www.autohaus-lorenzen.de

Konstantinos Papaderos freut sich auf den Nikolaustag.

Gmbh

Foto: Philippsen

Flensburg (lip) – Die lange

Coronazeit bedeutete auch

für die Autohändler, dass der

Kundenkontakt lange Zeit nur

sehr eingeschränkt möglich

war. „Endlich läuft alles wieder

ohne Einschränkungen“, freut

sich auch Konstantinos Papaderos,

Verkaufsberater in der

Filiale des Geltinger Autohauses

Lorenzen in Flensburg.

Aus diesem Grund hat er sich

für Nikolaus eine besondere

Aktion ausgedacht: Alle Kinder,

die bis zum 5. Dezember

um 17 Uhr ein paar Schuhe

oder Stiefel im Autohaus Lorenzen

in der Schleswiger

Straße 77 in Flensburg abgeben,

erwartet ein tolle Überraschung:

Denn in der Nacht

vom 5. auf den 6. Dezember

wird der Nikolaus die Schuhe

mit Süßigkeiten und einem

kleinen Spielzeug füllen. Am

Nikolaustag selbst, dem 6.

Dezember, können die gefüllten

Schuhe dann bis 18 Uhr

wieder abgeholt werden. „Ich

freue mich auf viele glückliche

Kinderaugen“, sagt der gebürtige

Grieche, der den Kunden

beim Autokauf gerne mit Rat

und Tat zur Seite steht. „Unser

Motto lautet: Autos, die für

jeden bezahlbar sind“, sagt

Papaderos. Das Autohaus

Lorenzen ist seit über 70 Jahren

im nördlichen Schleswig-

Holstein bekannt

für attraktive

Neuwagen,

Gebrauchtwagen

aller

Marken

und EU-

Fahrzeuge,

sowie den kompletten Werkstatt-

und Kfz-Service. Die

Winter-Öffnungszeiten des

Autohauses in der Schleswiger

Straße sind: Montag bis

Freitag von 9 bis 18 Uhr und

Samstag von 9 bis 13 Uhr.

Weitere Informationen unter

www.autohaus-lorenzen.de

Persönlicher Beratungstag

zur BH- und Brustprothetik

Handewitt (mm) – Bei Schütt

& Jahn, in der Hauptzentrale

in Handewitt/Weding, gibt es

am 12. Dezember die nächste

Möglichkeit, sich ganz individuell

und persönlich zum Thema

Brustprothetik und BH, sowie

Erstversorgung nach Diagnose,

beraten zu lassen.

Dies geschieht selbstverständlich

unter den zur Zeit gesetzlich

vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen

und entsprechender

Abstandseinhaltung.

Interessenten können sich in

diesem Termin, für sich individuell

abgestimmt, über Versorgung,

Antragstellung und über

Zahlungen der Krankenkasse

informieren.

Die Schütt & Jahn-Mitarbeiterinnen

Julia Fröhlich und Aylina

Storm sind Ihr Anliegen und Ihre

Fragen eine Herzensangelegenheit.

Für Termine am 12. Dezember

zwischen 8 Uhr und 14 Uhr

dürfen Sie sich gern unter 0461

4934918 bis spätestens zum

05.12.2022 melden.

Polsterhandwerk - nachhaltig und langlebig

Das gute Alte bewahren und dabei nachhaltig unsere Umwelt schonen

Ihre Lieblingsmöbel haben Ihre

besten Jahre bereits hinter sich, sind

durchgesessen und der Stoff ist

mittlerweile abgenutzt?

Da denken heutzutage viele direkt an

eine Neuanschaffung.

Oft ist neu aber nicht gleich besser,

im Gegenteil: häufig haben die neuen

Polstermöbel nicht mehr die Qualität

und Langlebigkeit, wie die guten Alten.

Zudem schonen wir mit ständigen

Neuanschaffungen und dem Entsorgen

der alten Möbel nicht gerade unsere

geliebte Umwelt.

Wer also das gute Alte bewahren

und dabei gleichzeitig etwas für

seine Umgebung tun will, sollte

Nachhaltigkeit auch beim Wohnen

und Einrichten fest in seinen Alltag

integrieren.

Mit dem fachmännischen Neubeziehen

und Aufpolstern von z.B. Sofa, Couch

oder Stühlen verbessern Sie nicht

nur Ihren eigenen Sitzkomfort und

verschönern Ihr Zuhause, sondern

schonen damit auch gezielt Ihre

Umwelt, sparen wichtige Rohstoffe

ein und stärken zugleich das lokale

Handwerk. Und genau hier kommt

die Polsterei Grau in Erfde als

Ansprechpartner ins Spiel: Sie gibt

Ihren Lieblingsmöbeln, Erbstücken

und Raritäten mit fachgerechter

Aufarbeitung in traditioneller

Handarbeit und den hochwertigen

sowie langlebigen Materialien wieder

Ihren alten Wert zurück und verschafft

diesen besonderen Stücken dadurch

wieder neuen Glanz. Somit steuert

die Polsterei Grau mit ihrer Arbeit

auch ganz gezielt gegen unsere immer

weiter fortschreitende Wegwerfkultur

und schont so bewusst und nachhaltig

unsere Umgebung.

Als inhabergeführter Familienbetrieb

mit jahrelanger Erfahrung legt die

Polsterei allergrößten Wert auf höchste

Qualität und die volle Zufriedenheit

ihrer Kunden. Außerdem bietet Ihnen

der Betrieb eine große Auswahl an

hochwertigen Stoffen und Lederarten

sowie einen kostenlosen Lieferservice

in ganz Schleswig-Holstein an. Für

Neukunden gibt es zudem speziell bis

Weihnachten besondere Aktionen und

Angebote.

„Wer uns seine Möbel bis zum 07.

Dezember anvertraut, dem garantieren

wir die Fertigstellung und Lieferung

noch vor Heiligabend. Gerne

beraten wir Sie kostenfrei und völlig

unverbindlich direkt bei Ihnen zu

Hause.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.“

Kontaktdaten

Polsterei Grau

Tel.: 04333 2970 978

Süderende 9 24803 Erfde

info@polsterei-grau.de

-Anzeige-


Gesucht wird die total

50 Euro zu gewinnen! Kleinanzeige!

Wir haben zwischen den Kleinanzeigen eine total verrückte

Kleinanzeige versteckt. Wenn Sie diese Anzeige

finden, schicken Sie sie mit dem Stichwort „Total verrückte

Kleinanzeige“ und Ihrem Namen, Ihrer Anschrift

und Ihrer Telefonnummer per E-Mail an:

gewinnspiel@ktv-medien.de oder per Postkarte an:

KTV Medien, Am Friedenshügel 2, 24941 Flensburg.

So haben Sie die Chance, 50 Euro zu gewinnen!

Unter allen richtigen Einsendungen entscheidet das Los.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Einsendeschluss ist Freitag, der 02.12. 2022.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel willigen Sie in die Erhebung und

Verwendung Ihrer Daten ein. Wir erheben, speichern und verarbeiten

diese personenbezogenen Daten zur Durchführung und Abwicklung des

Gewinnspiels und um Sie im Falle eines Gewinns zu benachrichtigen.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Sie können die

Einwilligungen jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Ihre Daten

werden umgehend nach Ziehung der Gewinner gelöscht. Mitarbeiter und

Angehörige des Verlags sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Wir kaufen Münzen, Scheine und

Medaillen, wir kommen gerne zu Ihnen.

Sonderburg Münzhandel 6400coins.de

Tlf. (0045) 29787643 oder (0045) 4540577933

ANKAUF

! Barankauf von Briefmarken, Fotos

und Fotoalben aller Art, Ansichtskarten,

Münzen, Orden,

Schmuck (auch reparaturbedürftig),

Echtschmuck und Modeschmuck,

Uhren, Taschenuhren, Autogrammkarten,

Bernstein, Schallplatten, Maritimes,

Anstecknadeln, Feldpost,

Uniformen, Helme, Wehrpass, Modehefte,

alte Bücher, Ferngläser, Fotoapparate,

Bestecke, Zinn, alte Reklame

und vieles Weiteres! Bitte alles

anbieten! Auch größere Sammlungen

sind möglich. 04631-

4449555 und 0162-1003000 (Andreas

Brix)

!!! 1+2 WELTKRIEG!!! Kaufe Orden, Urkunden, Fotos,

Helme, Uniform, Mützen, Münzen, Medaill., Dokum.,

Dolche,Fotoalbenz.Top-HöchstpreisFL0171-5213008

Achtung !!! Kaufe Kronleuchter,

Wand- und Standuhren, Porzellan,

Nähmaschinen, Pelze + Schmuck aller

Art. Herr Blum S 0177-6976210

Achtung aufgepasst! Kaufe unkompliziert

+ fair: Pelze, Porzellan, Römergläser,

Gobelinbilder, Antiquitäten,

Nähmaschinen, Sammeltassen,

Garderobe, Mode-u. Goldschmuck

S 0176-67885903

Achtung Moin Moin min Jung - min

Deern! Suche Brillengestelle, Röhrenfernseher,

Uhren u.Schmuck aller

Art. Frau Thormann S 04321-

5637172 oder S 0172-1767971

BRÜNING S+F GmbH & Co KG kauft an:

Modelleisenbahnen v. Märklin, Fleischmann etc./

Modellautosammlungen 1:87 u. 1:43 Wiking

Herpa Minichamps etc./ Herpa Wings und

Hansa Zinn-Schiffsmodelle.

Tel. 0461-26167

KONTAKTE

H § ROMI 20 J.

US

§ KRISTINA 25 J.

§ LINDA 25 J.

04841-9791073•0179-6554423

kaufmich.com

VERKAUF

SONSTIGES

Diese Anzeige

wurde gesucht:

!!!ACHTUNG!!! Ankauf Ölbilder-Gemälde, Gold

u. Brillantschmuck, Gold- u. Silbermünzen, Tafelsilber, Meissen-Porzell.,

Antikmöbel, Bücher, Pelze, Modeschmuck, Uhren,

Nachlässe zu Höchstpreisen. 0171-3683680+0461-16896981

Möbel & Porzellan - Dän. Design,

Teak, Palisander, Eiche 50er-70er

Jahre, Royal Copenhagen, Geschirr,

Figuren, kaufe u. bezahle bar.

S 0174-3050981

Privatmann kauft alles aus Omas

Zeiten: Pelze, Teppiche, Porzellan

S 04321-3347136 o. 0174-3967167

Ca. 10 RM Laubholz (gespalten u.

abgelagert) zu verkaufen, S 04671-

1639

Fichtenstämme, je ca. 1m und lange

Lichterketten zu verkaufen,

S 0175-2211300

Lifta Treppenlift gebogen oder gerade,

wie neu, mit Einbau u. Garantie,

Preis VHS, Service/Reparatur

S 04630-93095

Neuer 5-türiger Schlafzimmer-

Spiegelschrank, L:2,40m,

B:0,50m, H: 2,10m, günstig zu

verkaufen, NP 700€ für 350€ zu

verkaufen S 0151-56019769

Verk. Omas alten Christbaumschmuck,

Krippen, Räuchermänner,

Nussknacker, Pyramiden aus d.

Erzbirge, S 04661-6075789

Wiederaufgetauchte Socken,

frisch aus der reparierten Waschmaschine,

einzeln günstig abzugeben.

Y 268/7352

Achtung! Maler, 42 J., hat noch Termine

frei. Spezialisiert auf Streicharbeiten

jeglicher Art. Herbst-Angebot

Dach- u. Fassaden-Reinigung/

Beschichtung S 0152-16897768

Familienservice Frankenhöhe, Niederlassung

Schlei-Ostsee bietet:

Entlastungsleistungen d. Pflegekassen

od. priv.: hauswirtschaftl.

Dienstleistungen/Alltagsbegleitung

S 04624-4500492, www.familien

service-frankenhoehe.de

Verkaufe Mustang, 1 PS, Bj. 2000, schwarz,

geringer Heuverbrauch, inkl. Stellplatz, Preis

VHS. ) 268/7351

Gefunden hat sie C. KABON aus Freienwill

Herzlichen Glückwunsch!

Gerümpel

Nachlässe, Schutt und alte Öfen

fährt mit 2 Mann billig ab.

W. Jannsen

Tel. 0461/37149

Hallo Tanzfreunde! Am 1. Weihnachtstag

ist Tanz zum Goldenen

Stern in Stolk, ab 14.00 Uhr. Anmeldung

ist wichtig! S 01525-7468338

Günstig u. vielseitig

• Gebrauchtmöbel

• Abbruch- u. Gartenarbeiten

• Haus- u. Hofentrümpelung

• Transporte aller Art

Hauptstr. 25 in 24887 Silberstedt

Tel. 04626-18 96 66

Privater Garagenflohmarkt am

3.12 und 4.12 jeweils von 10-16 uhr.

In Tiefengruft 7 24989 Dollerup. Viele

Handwerkzeuge, Maschinen,

Werkbank, Kreissäge , Drehbank,

Standbohrmaschine, Standschleifer,

Schrauben, und viel Zubehör was

man alles in einer Garage findet.

Schamane-Winkel.de, Heiler u.

Hellseher, Hellsehen kostenlos. Besprechen

v. Krankheiten bei Tier

und Mensch., auch per Telefon.

S 04805-9018289 od. 0177-

3732826

KLEIDERMARKT

Abendgarderobe pro Teil 2,50€

S 0151-56019769

VERLOREN/GEFUNDEN

Hörgerät am 24.11. um die Mittagszeit

in Weiche, Altholzkrug/Ochsenweg

verloren, Finder bitte melden

S 0461-93652

KLEINANZEIGEN

ANNAHME

Tel. 0461 5888

oder www.moinmoin.de

MUSIK

Alt-Saxophon, sehr gut erhalten,

m. Koffer, Ständer u. reichlich Zubehör,

Preis 350,-€ VHB, S 0151-

28920339

Hohner Heimorgel zu verkaufen,

77,77€, S 01522-1430097

HOBBY UND FREIZEIT

2 Karten preisgünstig zu verkaufen

HELENE FISCHER : RAUSCH-LIVE-DIE

TOUR-16.04.2023-20:00 Uhr Zuschriften

unter 777/4885

WOHNWAGEN

!Achtung! Außenstellpl. Wohnwag.,

Boote u. Wohnmobile. Pkw-Anh. zu

verm, Weding-Stadtgrenze(Flensburg)

0461-92443 o. 0171-7332395

SPORT

Langlauf Ski-Set mit Schuhe gr. 44

80€. Langaluf Ski Fischer mit Stöcke

u. Schuhe Gr. 38 70€.S 0461-

72580 z.verk.

MERCEDES

A160, EZ 2/04, 75 KW, TÜV 9/24,5

Gang, 152817km, 5-tür., Klima,

4xeFH, WR, Radio/CD, viele Neuteile,

silber, Scheckheft gepfl., evtl

Inz.nahme v priv S 0171-1561518

SUUKI

Suzuki Wagon/Agila, Bj.2004, Blaumetallic,

148Tkm, 2.Hand, Tüv 4/23,

M+S Reifen u. Bremsen neu, SV,

1250€VB, Tel:0176/53787584

VOLVO

Volvo V40, Bj. 1999, 230 Tkm, TÜV

08/23, AHK, Radio, CD, Klima, VB

1.200€ S 0175-6923791

KFZ-ANKAUF

ANKAUFallerPKW,Busse,Sprinter,PickUp,

Toyota, VW Sharan + Turan, Zafira, Galaxy.

Zust. egal. Tägl. Tel. 0172-4460151

!Ankaufv.AutosallerArtf.Export,KM-

Stand egal, auch Unf. o. Motorsch.,

kostenl. Entsorgung. 0174-1673471

Sie haben ein älteres Auto!

(defekt - Unfall - kein TÜV = egal)

Wir kaufen es!

Rufen Sie uns an: AvU. GmbH

Tel. 0461/91753

AUTO MUSS WEG?

Sofort Ankauf möglich

Kufa GmbH · Tel. 0461/7700077

Wir zahlen den besten Preis! PKW,

LKW, egal in welchem Zustand, welches

Baujahr, inkl. Abholung + Abmeldung

S 04321-2045565 oder

0173-3883208 WhatsApp

KFZ VERSCHIEDENES

Kaufe Altfahrzeuge zum Tageshöchstpreis

sowie Schrott & Metalle!

ENTRÜMPELUNGEN

Containergestellung - Schrottabbrüche -

Bauschuttfahrten

Wohnungs-/Haushaltsauflösungen

Schrotthandel Ivers · Tarp

Tel. 04638/7932 od. 01520-1671374

KLEINANZEIGEN

SOFORT ZUM MITNEHMEN!

T-Cross 1.5 TSI ACT OPF DSG Style

EU-Neufahrzeug - welches vor Auslieferung an Sie eine Tageszulassung erhält.

110 kW (150 PS), 5-Türer, Benziner, Euro6d-Temp, Winterpaket,

Lichtpaket, Einparkhilfe vo. u. hi., Rückfahrkamera, ACC

Distanzregelung, Spurhalteassistent, LED-Scheinw.,

Regensensor, Nebelscheinw., Handyvorber.

Bluetooth, Smartph.-App-Integration,

kabelloses Laden f. Smartphones,

LM-Felgen 17“, digit. Kombi-Instr.,

Sie

sparen ca.

ab € 25.990,-

€8.270,-

auf den regulären

Preis!

19% MwSt. ausweisbar ab €

Kraftstoffverbrauch: l/100 km: innerorts 5,8 / außerorts 4,5 / kombiniert 5,1 /

CO 2

116 g/km / Effizienzklasse B

Irrtümer u. Druckfehler vorbehalten.

GmbH & Co. KG

Autohaus Kornkoog

Bahnhofstraße 28 · 25899 Niebüll · Telefon 04661/9682-0

ANHÄNGER

Anhänger Rohde Verleih & Verkauf

www.tankstelle-satrup.de

04633-8878

KLEINANZEIGEN

ANNAHME

Tel. 0461 5888

oder www.moinmoin.de

WOHNMOBILE

Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen

03944-36160 www.wm-aw.de Fa.

FAHRRÄDER/BIKES

A- 30. November 2022

Climatronic 2- Zonen, Lordosenstütze,

Armauflage Fahr./Beif., FH 4fach el.,

Privacy-Verglas., Multif.-Lederlenkrad,

Außensp., el. verst., anklappbar u. beheizt, Dachreling silber

eloxiert u.v.m.

Farben: Weiß, Silber, Schwarzmetallic

MOTORRÄDER

Ankauf von Gebrauchtmotorräder

ab Bj.2005 Bergmann-Söhne GmbH

04122-954933 Mob.0151-11174392

Kawasaki 1600 VNT60A Br 09/2004

Garagen Gepflegt Preis VB 6000 €

Km 18700 Hady Nr:015787379802

TIERMARKT

Deutsche Doggenmix Welpen! Unsere

Hündin hat am 15.09.2022 10

wunderschöne Welpen zur Welt gebracht!

Die kleinen wachsen unter

anderem mit kleinen Kindern, Katzen

und vielem mehr auf! Am

8.12.2022 sind die kleinen Auszugsbereit,

sie sind dann mehrfach entwurmt,

geimpft und erhalten einen

EU Heimtierausweis! Standort:Steinbergkirche

Tel.: 0172/4190260

Laufenten, männlich und weiblich,

15 € zu verkaufen, Nordstrand

S 0163-7585228

Reitbeteiligung für Oldenburger

Stute, Nordstrand S 0163-7585228

Wunderschöne British Kurzhaar

Kitten, geimpft, m. Pap. zu verk., bei

Süderbrarup S 0157-35324347

Wir sind dann mal weg ...........

Wir sind dann mal weg

L E S E R R E I S E

...........

ZUSTIEGSSTELLEN:

MEHR! THEATER AM GROSSMARKT HAMBURG

HARRY POTTER UND DAS VERWUNSCHENE KIND

Inkl. Busreise und Karte nach Wahl

Termin: Sonntag 26.02.23 nachmittags

„Willkommen zurück in Hogwarts! Mit Harry Potter und das verwunschene Kind ist J. K. Rowlings

magisches Universum als fantastisches Theatererlebnis live in Hamburg zu erleben. Die Abenteuer

von Harry, Ron und Hermine gehen weiter und Magie wird auf der Bühne Wirklichkeit. Neunzehn

Jahre sind vergangen, seit die Freunde die Welt der Zauberei gerettet haben. Doch die Schlacht ist

noch nicht gewonnen. Denn das Dunkle kommt oft von dort, wo man es am wenigsten erwartet…“

09:00 Uhr ab Husum, Betrieb Grunert

09:00 Uhr ab Flensburg, ZOB (Zubringer)

09:40 Uhr ab Schleswig, Schleihallenplatz

10:30 Uhr ab Neumünster, Holstenhalle

p.P.

p.P. 179.-

179.-

Kat. 1

Kat. 1


Kat. 2 € 161,-

Kat. 3 € 143,-

Ermäßigungen

auf Anfrage!

ZUSTIEGSSTELLEN:

ZUSTIEGSSTELLEN:

Musical in Hamburg

Disneys „DER KÖNIG DER LÖWEN“

Termin: Sonntag, 29.01.23; inkl. Busreise und Karte

14:00 Uhr-Vorstellung im Stage Theater im Hafen

Wenn der Vorhang sich hebt, die Sonne langsam über die Savanne aufgeht, die machtvolle

Stimme der Schamanin Rafiki ertönt und die Tiere auf die Bühne strömen – spätestens dann

wird im Theater die Faszination Afrikas spürbar.

Bus West: Husum, Tönning und Itzehoe

Bus Ost: Flensburg, Schleswig und Neumünster

Information und Buchungen: REISEBÜRO GRUNERT GmbH u. Co. KG

25813 Husum | Siemensstr. 7-9 | Tel. 04841-78715 | Fax 7 87 50

p.P.

Musical im Schmidt TIVOLI

„Heiße Ecke“

Termin: Samstag, 18.02.23 (15:00 Uhr-Vorstellung)

Inkl. Busreiseund Karte Kat. 1c

Am Imbiss „Heiße Ecke“ trifft sich ganz St. Pauli. Hier gibt es schnell `ne Currywurst auf die Hand und

p.P. 139.-

139.-

Kat. 1

Kat. 1

`nen frechen Spruch gratis obendrauf. Lebenskünstler treffen auf Versager und ganz normale Menschen auf ihr Schicksal.

Neun Schauspieler und Sänger in über 50 Rollen, 22 großartige Songs in Ohrwurm-Qualität,

das Orginal-TIVOLI-Orchester und eine mitreißende, temporeiche Bühnenshow warten auf Sie.

10:30 Uhr ab Husum, Betrieb Grunert

10:30 Uhr ab Flensburg, ZOB (Zubringer)

11:15 Uhr ab Schleswig, Schleihallenplatz

12:00 Uhr ab Neumünster, Holstenhalle

%


p.P. 95.-

95.-


p.P.

Kat. 1c

Kat. 1c

0 48 41 -

7 87 15


GESCHÄFTSVERBINDUNGEN

STELLENMARKT

B - 30. November 2022

Gesamt Sanierung mit Badezimmer

aus einer Hand Mauern, Fliesen,

Klempner, Elektro, Malen vom Profi

Telefon. 015787838999

STELLENANGEBOTE

Der Ambulante Pflegedienst Beatus

Domi sucht Pflegekräfte (m/w/

d) S 04638-307901 od. an: beatus

domi@gmail.com

Wir suchen ab sofort eine/n

Bürofachangestellte/n, Bürokauffrau/mann

oder Fachkraft für Büromanangement

in Teilzeit oder als Aushilfe

Tel.: 0173 - 270 7224 l info@osteria-bei-peci.de

Achtung ! min Jung, min Deern, wir

sind Ihr Ansprechpartner für alle Arbeiten

rund ums Haus. Wir bieten

unter anderem Dachrinnen-und

Steinreinigung, Dachbeschichtung

und Neudeckung, Flachdach und

Fassadenarbeiten sowie Gartenarbeiten

zu sympathischen Preisen

an. Beratung und Anfahrt sind kostenlos.S

0173-5668805

FAHRSERVICE PETERSEN sucht

Chauffeure/Fahrer m/w/d für Flughafentransfer,

hauptsächlich Geschäftskunden.

520€-Minijob, 12€/

Stunde. Spaß am Fahren, sichere

ökonomische Fahrweise, P-Schein,

Deutsch- u. Englischkenntnisse erforderlich.

Bewerbung nur per Mail

an info@fahrservice-petersen.de

Haushaltshilfe gesucht, für einen

120qm Haushalt alle zwei Wochen,

für Wohnungs- und Badreinigung,

(Fenster putzen und Bügeln nach

Bedarf) in Uelvesbüll. Wir freuen

uns über Ihre Zuschrift. Zuschriften

unter 777/4884

Rentner, gelernte Fliesenleger, Maurer

u. Maler su. Tätigkeit, auch in DK

S 01525-1911055

Team 2023 gesucht! Für Bereiche

Housekeeping, Gartenpflege und

als Hausmeister. Infos: ostseehotelschleifee.de/stellenangebote

STELLENGESUCHE

Altenbetreuerin und Pflege (privat)

Deutsch-Polin, auch rund um die

Uhr sucht Tätigkeit S 04631-

4442772

Dachdecker reinigt Ihre Dachrinnen

für 1,- lfdm., ab 20 m 50 Cent

(kl. Rep. Rinne usw.) + befreit Ihr

Dach von Moos + Flechten. Efeuentfernung,

Fällarbeiten. Jetzt neu:

Dachdämmung v. Fachmann -

schnell & preisgünst. Kostenl. Anf. +

Beratung S 0151-23929388 oder

S 04321-3347135

Elektriker (m/w/d) Wir suchen

zuverlässige Mitarbeiter für Einsätze

bei unseren attraktiven Kunden

in FL und Umgebung. Ab 15,- €/

Std., unbefristeter Arbeitsvertrag,

langfristige Planung. Randstad

Flensburg, Norderhofenden

12/13,24937 Flensburg,Julien

Reinschüssel, 0461 5703513,

flensburg@randstad.de

Dachdecker sucht nur kleine und

etwas größere Reparaturarbeiten

am Flach- oder Spitzdach sowie

Dämmung oder Schornstein-Instandsetzung.

Herr Fröhlich

S 0152-57881212

Dipl.-Ing.(BA) mit 25-jähriger Berufserfahrung

in Elektronik-/PCB-Entwicklung,

Technische Informatik,

Automatisierungstechnik, Geräte-

Reparatur, Beschaffung und Kundensupport

sucht neuen Wirkungskreis.

Zuschriften unter 777/4883

Erfahrene, fleissige, freundl. Frau

sucht eine flex. Putzstelle im Haushalt

in Flensburg u. Umgebung

S 0461-64390 o. 01590-1195266

Geistig u. körperlich fitter Rentner

kann Sie entlasten. Ideale Hilfskraft,

z.B. Büro, Vertrieb, Lager od. im Verkauf,

sehnt sich nach neuen Aufgaben.

Bevorzugt Eiderstedt/Husum

S 0151-50653104

Husum u. Umgeb.: Haushaltshilfe

z. B. Wäsche waschen, Bügeln, Fenster

putzen S 0177-1856015

Malerarbeiten, Tapezieren, Laminat

verlegen, Streichen. S 0157-

38258344

Su. Anstellung als Haushaltshilfe o.

Reinigungskraft in FL MürwikEngelsby

od. in Glücksburg bitte nur seriöse

Anrufe 0461-3181976 od.

01578-2775733

Suche Putzstelle in Husum und

Schobüll und Umgebung, auch Ferienhäuser,

sehr flexibel und gründlich

S 0152-36949006

UNTERRICHT

Dipl. Klavier- u. Gesangslehrkraft

nimmt noch Schüler an. Unterricht

bei mir (Rm. Mittelangeln), alle Altersstufen.

S 0151-53921958

Jetzt neu:

Royal Entertainment

Spielhalle

suchen zum nächstmöglichen Termin

Servicekräfte m/w/d

für unsere Filialen in Husum

Du bist freundlich, flexibel und serviceorientiert?

Dann bist du bei unserem netten & familiären Team genau richtig!

Quereinsteiger herzlich willkommen. Vollzeit und Teilzeit.

015206669606 oder E-mail: r.m.entertainmentgmbh@t-online.de

Wir suchen auf Honorarbasis

Redaktionsmitarbeiter (m/w/d)

für das Gebiet Südtondern.

alle Stellenanzeigen jetzt auch auf

unserem

Spielhallen

777

Wenn Sie:

gern schreiben und fotografieren |

flexibel und mobil sind |

(Führerschein & PKW)

Dann bieten wir Ihnen:

abwechslungsreiche Aufgaben in

einem erfolgreichen, dynamischen und

renommierten Verlagshaus

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann schicken Sie am besten umgehend

Ihre Bewerbung an:

Kopp & Thomas Verlag GmbH

Anke Hansen

Am Friedenshügel 2

24941 Flensburg

a.hansen@moinmoin.de


Azubis digitalisieren ihre Unternehmen

Flensburg (mm) – Auszubildende

aus vier Unternehmen

haben in der IHK Flensburg

die Ergebnisse ihrer Digitalisierungsprojekte

vorgestellt.

Unter dem Titel „Azubis 4.0:

Virtuelle Einblicke in Projekte

der Digiscouts“ präsentierten

sie den Besuchern ihre Ideen.

Begleitet wurden sie während

der gesamten sechsmonatigen

Laufzeit vom RKW Kompetenzzentrum,

welches das

Projekt Digiscouts deutschlandweit

durchführt.

Bei Covestro aus Brunsbüttel

bereiten sich die Auszubildenden

Dank der Digiscouts

zukünftig mit einer Lernapp

auf Prüfungen vor. Auch die

MPF Medicalproduktvertrieb

GmbH aus Wees stellte eine

App vor, die die Routenplanung

im Außenvertrieb übernehmen

soll. Um den Kontakt

zwischen Mitarbeitern und

Kunden zu erleichtern, planten

die Auszubildenden der

Fjorborg Häuser GmbH & Co.

Die Azubis präsentieren ihre Ergebnisse.

KG aus Flensburg ein Kundenportal,

das alle wichtigen

Dokumente bereitstellt. Und

als Gastbetrieb präsentierte

das Team der FSM AG aus

Kirchzarten ein Portal für ihr

firmeninternes Intranet, das

Foto: IHK Flensburg

Mitarbeitern erleichtern soll,

Betriebsunfälle zu dokumentieren.

Das Projekt Digiscouts wird

vom Bundesministerium für

Wirtschaft und Klimaschutz

gefördert und vom RKW Kompetenzzentrum

in Zusammenarbeit

mit der IHK Flensburg

vor Ort umgesetzt. Das Ziel:

Azubis sollen Digitalisierungspotenziale

in ihren Ausbildungsbetrieben

aufspüren.

Dazu entwickeln die Auszubildenden

als „Digital Natives“

gemeinsam mit ihren Vorgesetzten

geeignete Pläne und

setzen sie eigenverantwortlich

um. Sowohl Unternehmen als

auch Auszubildende profitieren

von der Teilnahme am Digiscouts-Projekt:

Die Betriebe

gewinnen neue Perspektiven

und Impulse für die Optimierung

von Prozessen, und die

Auszubildenden erhalten im

Gegenzug die Gelegenheit,

aktiv den digitalen Wandel im

Unternehmen mitzugestalten.

Entsprechend vielfältig sind

auch die Digitalisierungsprojekte

der vier Betriebe aus der

Region Flensburg ausgefallen.

Weitere Informationen zum

Projekt: www.digiscouts.de.

STELLENMARKT

IMMOBILIEN

C - 30. November 2022

ANKAUF HÄUSER

Suche Bungalow in ruhiger Lage im

Kreis Fl /Sl.Tel.:015226524427

MIETANGEBOTE WOHNUNGEN

Husum Osterende, 2,5-Zi-Whg über

2 Etagen, Du. u. WC, EBK, ca 50qm,

WM 590€ S 0175-6390999 (bitte

auf Mailbox sprechen u. Tel-Nr. angeben,

rufe zurück)

Riesbrik bei Goldelund, sonn. 2 Zi.-

Whg., 65 m², m. Garten u. Stellpl., f.

530,-€ warm zu verm., S 04672-

776066

Tarp, 3-Zi-Whg, 90qm Einliegerwhg.

im EFH, Vollbad, Gä-WC

mit Dusche, Stellplatz, EBK, 710€

KM, NK 60€, 100€ Heizkosten, an ruhiges

Paar zu vermieten, kein Hund

S 04638-1671

MIETANGEBOTE GRUNDSTÜCKE

Husum, zentral, kleines Gartengrundstück

zu vermieten S 0171-

9829744

MIETANGEBOTE SONTIGES

Biete verschließbares Lager für Möbel,

Hausrat, Akten: trocken und sicher,

Nähe FL; 0170-4696977

FL, Gewerbefläche zu vermieten,

S 0461-67421086

MIETANGEBOTE ZIMMER

1 Zi-Appartment kurzfristig frei,

450€, Hürup S 0170-2936938

MIETGESUCHE WOHNUNGEN

Wir (m 36 u. w 32) suchen eine Wohnung

ab 70 qm in Itzehoe oder Hohenlockstedt.

Wir sind solvent, kinderlos

und zuverlässig. Zu uns gehören

zwei liebe Katzen, die gern draußen

sind, deswegen freuen wir uns

über etwas Grün 0178 13 17 123

MIETGESUCHE HÄUSER

Freundl. 3-köpfige Familie mit gesichertem

Beamteneinkommen sucht

per sof. od. später 1 Häuschen mit

Garten im Kreis SL-FL. Wir freuen

uns über Ihren Anruf. S 01525-

4137471

LANDWIRTSCHAFT

Achtung Jäger! Zu Verkaufen.Heck

Wildträger komp. Präzisions

Schießanlage kompl. Flaschenzug

m. Zubehör. Trophäenschilder

für Schalenwild. Wilduhren +

Wildkamera. Ständer f. Zielscheiben.

Wildschargen z. zerwirken.

Alles zum 1/2 Preis° usw. AB 19

UHR S 0461-93408

Brennholz ver. Sorten 90-130 € RM

04864-100698 ab 19 Uhr

Suche Weidepacht von Rodenäs bis

Bredstedt 10 Hektar! S 0175-

7734249

Weih-Bäume schon aussuchen u

später sägen, reichl. auswahl vorh.

zu günstigen Preisen wie in den Vorjahren.

Tägl. 10-16 Uhr offen. Europastr.,

ca 300m v Jarplund rechts

Richt. FL, montags geschlossen!

BAUEN/RENOVIEREN

Estrichverlegung

E. Jessen - 24992 Jörl

Tel. 04607/9303-0 Fax 930-333

Schalbretter, L: 4,20m, Latten, L: 5m

x B 3,5x10cm, div. Nutzholz, Preise

VHS S 0174-8755635

GARTENMARKT

KUNST UND ANTIQUITÄTEN

menschlich \ kompetent \ überzeugend

Flensburg/Mürwik: Sehr schöne, teilmodernisierte

3-Zi.-Whg. mit S/W-Loggia!

Baujahr: 1973

Zustand: Gepflegt

Wohn-/Nutzfläche: Ca. 79 m 2 + 7 m 2

Etage:

1. OG mit Fahrstuhl

Zimmer: 3

Badezimmer: 1

Schlafräume: 2

Energiedaten: Verbrauchsa. (D), Fernwärme, 106,00 kWh/(m 2 *a)

Preis: 229.900 Euro

Courtage: Käuferprovision 3,57 % inkl. gesetzl. MwSt.

Jetzt anrufen und beraten lassen:

0461 - 500 97 100

• Diese attraktive Eigentumswohnung gehört zu einem Wohnkomplex mit

insgesamt 58 Wohneinheiten, verteilt auf zwei Gebäudeblöcke.

• Über das gepflegte und großzügige Treppenhaus betreten Sie zunächst die

weitläufige Diele.

• Das ca. 25 m 2 große Wohn-/Esszimmer bietet Ihnen viele Stellmöglichkeiten

für Ihre Möbel.

• Die Küche ist mit einer großen Einbauküche mit viel Stauraum eingerichtet.

• Das Duschbad wurde im Jahr 2020 komplett modernisiert und mit einer

barrierearmen Duschtasse ausgestattet.

• Zu dieser Wohnung gehört ein ca. 7 m 2 Abstellraum im Keller.

• Zur gemeinschaftlichen Nutzung steht Ihnen ein Waschraum, ein Fahrradkeller,

ein Fitnessraum sowie eine Parkplatzfläche zur Verfügung.

Weitere Details zu diesem Objekt finden Sie online unter www.brocks-immobilien.de

500 kg Braunkohle Briketts von Rekord

in 10 kg Paketen. 425,00 €. Eine

Lieferung wäre evtl. möglich.

0176-53578829

Erledige alles rund ums Haus u.

Garten! Biete Baggerarbeiten..Wir

bewegen Ihre Erde, Sandplatten,

Drainage, KG usw, Pflasterarbeiten,

Zaunstellung, Gartengestaltung

S 0172-4264003

Motorsäge Stihl MS 290, 4 neue Ketten,

450,-€ VHB, S 0174-8755635

AUSSTELLUNG in Steinbergkirche,

Groß-Quern 23. Das Atelier Dillmann

zeigt jeden Adventssonntag

von 13-18 Uhr Upcycling Kunst Bilder

und Skulpturen

Friedel Anderson und Ulf Petermann

Öl auf Leinwand 113x78 und

119x69 Strand und Schobüll Wattenmeer.

annika-bursian@gmx.de

Anzeigen-ID: 2078

BAUMASCHINEN/-MATERIAL

Mo. - Do.: 8 -12 & 13 -17 Uhr

Fr.: 8 -12 & 13 -15 Uhr

HAUSHALTSAUFLÖSUNGEN

Alles muss raus, Hausflohmarkt!

Hausrat, Pött & Pann, Glas, Porzellan,

Kleinmöbel, reichlich Oster-/

Weihnachtsdeko und vieles mehr.

Sa. u. So. (3/4.12.2022) von 10-16

Uhr, Wacholderweg 6, 24852 Eggebek.

Reinschauen lohnt sich!

Haushaltsauflösung in Süderlügum

Osterstr. 20 am Sa. 3.12. v. 10

bis 16 Uhr, Elektrohaushaltsgeräte,

Möbel, Geschirr, Trödel, Teppiche,

Deko u.v. schöne Sachen mehr!

Haushaltsauflösung+Bekleidung

am 03.12. + 04.12.22 von 10 bis

18 Uhr in Neuberend, Heideweg 2

Schöne Sachen erwarten Sie!

Ihr Ansprechpartner

Sven Schilling

flensburg@brocks-immobilien.de

„Oldies“ in deutschen Kellern

Neue Heizungsanlagen werden mit 20 bis 40 Prozent staatlich gefördert.

Werkfoto: Adobe Stock/Kzenon/BHW

2025 soll der Anteil an erneuerbarer

Energie bei neuen

Heizungsanlagen 65 Prozent

ausmachen.

In einigen deutschen Bundesländern

gelten bereits Klimaschutzgesetze,

die vorsehen,

dass bei der Heizungserneuerung

15 Prozent der

Wärmeversorgung aus erneuerbaren

Energien kommen

muss. Und auch auf EU-Ebene

stehen neue Regelungen

an, um nationale Verbote für

Öl- und Gasheizungen durchsetzen

zu können.

Mit der Reform der Förderung

für einzelne Sanierungsmaßnahmen

seit dem 15. August

2022 wird die Modernisierung

der Heizungsanlage weiterhin

staatlich unterstützt. Dabei

werden die Fördersätze

leicht gesenkt, damit mehr

Haushalte die Förderung

beantragen können. Die Höhe

der Zuschüsse liegt zwischen

20 und 40 Prozent, wenn die

neue Heizungsart ganz oder

zum Teil mit erneuerbaren

Energien betrieben wird. Eine

moderne Hybrid-Heizung etwa

nutzt die jeweils günstigste

Heizvariante für den aktuellen

Wärmebedarf. Die Heizkostenreduzierung

kann bis

zu 40 Prozent betragen.

Entlastetes Budget

Wer beim Umstieg ausschließlich

auf erneuerbare Energien

setzt, erhält den höchsten

Fördersatz und erzielt die

größte Wirkung. Neben dem

Klima wird auch das eigene

Budget nachhaltig entlastet.

Das wird sich bei den steigenden

Öl- und Gaspreisen sowie

ansteigender CO 2

-Besteuerung

schneller im Geldbeutel

bemerkbar machen,

als man bisher vermutete.

(AST)


SA. 10.12.22

16.12. Rock im Roxy VVK 9,90/AK 15,00

07.01. Forced To Mode VVK 28,60/AK 33,00

18.02. Klassentreffen 1985 VVK 16,50

25.03. Depeche Mode Night VVK 11,00/AK 15,00

21.04. Manfred Mann‘s

Earth Band VVK 46,20/AK 49,00

22.04. Maerzfeld VVK 19,80/AK 25,00

28.04. Ana Popovic VVK 26,40/AK 29,00

WAS WANN WO

D - 30. November 2022

Eintritt: VVK 20,90 € / AK 25,00 €

Einlass: 20:00 Uhr / Beginn: 21:30 Uhr

GOA/Techno

09.12.22

PSYKOVSKY VVK 11,00/AK 15,00

31.12.22 Trancending Frequencies

Silvester Rave 2022VVK 8,80/AK 12,00

13.01.23 DICKSTER VVK 11,00/AK 15,00

Kartenvorverkauf:

Flensburg, Am Friedenshügel 2

Tel. 0461 / 588 120

Andrea Berg steht im Juli auf der Bühne am Eckernförder Strand

© Bergrecords - Fritz Wolf

Andrea Berg: Superhits und neues Album

Eckernförde (si) – Seit mehr als

30 Jahren vereint Andrea Berg

mit ihrer Musik Generationen.

Am Sonntag, den 9. Juli 2023, ist

die erklärte Schlagerkönigin mit

ihrem neuen Album „Ich würd´s

wieder tun” am Südstrand von

Eckernförde zu Gast. Gemeinsam

mit ihrer Band wird sie nicht

nur die neuen Songs anstimmen,

die sie gemeinsam mit vielen berühmten

Künstlerkollegen aufgenommen

hat, sondern natürlich

auch Superhits ihrer 30-jährigen

Erfolgsgeschichte zum

Besten geben – Songs, die jeder

kennt und jeder mitsingen kann.

Auf dem Album „Ich würd´s wieder

tun“ sind so bekannte Stimmen

zu hören wie: Beatrice Egli,

Kerstin Ott, Maite Kelly, Semino

Rossi und Giovanni Zarrella, Al

Bano, Nino de Angelo, Nik P.,

Florian Silbereisen und Vanessa

Mai sowie DJ BoBo, DJ Ötzi,

Stereoact, ESC-Legende Johnny

Logan und US-Popstar Justin

Jesso. „Dass so viele liebe Kollegen

mit mir ganz besondere

Songs aufgenommen haben,

macht mich stolz und berührt

mich ungemein“, zeigt sich Andrea

Berg glücklich über das gelungene

Ergebnis.

Das besondere Album möchte

sie als großes Dankeschön an

alle Menschen verstanden wissen,

die ihr über all die Jahre treu

geblieben sind, die ihre Träume

lebendig werden ließen und mit

denen sie das Leben feiern durfte.

„Ich bin unendlich dankbar

für die unzähligen berührenden

Reaktionen der Fans auf mein

neues Album. Die Herzen der

Menschen mit meiner Musik

zu berühren, ist für mich das

größte Geschenk überhaupt“,

„Rhythm of the Dance“ kommt am 22. Januar nach Husum.Foto: RGV Event

Showerlebnis zum verschenken

Itzehoe/Husum (anz/bg) – Wie

ein Blitz, hat „Rhythm of the

Dance“ mit seinen pulsierenden

Rhythmen, purer Energie und

melodischen irischen Klängen

in 50 Ländern rund um den Globus

eingeschlagen und begeisterte

über sieben Millionen Fans

weltweit!

Über 2.000 Jahre Tanz, Musik

und Kultur aus vorkeltischen

Zeiten bis zu modernen Sounds

von heute – alles vereint in einer

zweistündigen Show. Flinke Füße,

die in einer atemberaubenden

Geschwindigkeit, faszinierend

synchron über das Parkett

tanzen, aufwändige und sensationelle

Licht- und Soundeffekte,

fantasievolle Kostüme und fantastische

Musik kennzeichnen

eine der weltweit TOP 3 Irischen

Stepptanzshows.

Neben der unglaublichen Meisterleistung

der athletischen Tänzer,

die zu den Besten auf ihrem

Gebiet gehören, hat „Rhythm of

the Dance“ überragende Sänger

und Musiker der traditionellen Irischen

Musik zu bieten. Mit Blitzgeschwindigkeit

absolvieren die

Tänzer ganze 25 Kostümwechsel

während der Show. Die Live-

Band besteht aus Top Klasse

Musikern, die eine Bandbreite an

teilweise außergewöhnlichen Instrumenten

in Perfektion beherrschen,

dazu gehören die traditionellen

Uileann Pipes (Irischer

Dudelsack), der Bodhran (Irische

Rahmentrommel), Geigen, Flöten,

Ziehharmonikas, Harfe und

Banjo.

Zu ihrem 20-jährigen Jubiläum

wünschen sich alle Beteiligten

der Show weitere sieben Millionen

Menschen rund um den Globus

zu verzaubern. Dazu kommen

sie am 20. Januar 2023

ins Theater Itzehoe und am 22.

Januar 2023 ins NordseeCongressCentrum

nach Husum.

Wer die Show selbst erleben

oder das Erlebnis zu Weihnachten

verschenken möchte, kann

schon jetzt an allen bekannten

Vorverkaufsstellen Karten bekommen

sowie im Internet unter

www.adticket.de, www.reservix.

de oder www.eventim.de.

so Andrea Berg. Die Show in

Eckernförde findet im Rahmen

des „Strand Open Air“ statt und

wird vom Baltic Eventmanagement

aus Fleckeby ausgerichtet.

Einlass ist ab 17:30 Uhr. Das Vorprogramm

beginnt um 18.30 Uhr.

Enden wird das Konzert gegen

22 Uhr. Kinder unter zwölf Jahren

haben freien Eintritt, ebenso

Menschen mit einem B, H oder G

im Behindertenausweis.

Tickets gibt es an allen bekannten

Vorverkaufsstellen und

unter www.strand-openair.de.

Dort gibt es auch weitere Infos

zu den anderen beiden Events

am selben Wochenende: Am

Freitag (7. Juli) steht Jan Delay

auf der Bühne am Südstrand

und am Sonnabend (8. Juli) findet

„R.SH Pop am Strand“ unter

anderem mit Lena und Alvaro

Soler statt.

Die Surfmusik

ist zurück

Flensburg (mm) – „Surf ? – Ähh,

ist das sowas wie die Beach

boys?“ - „Nicht wirklich“.

Eine kurze, aber oft geführte,

Diskussion The SurfAnauts, die

einzige Surfband in Schleswig-

Holstein haben eine Antwort

darauf.

Der trashige des Instrumental

Trios bricht sich die Bahn auf

der Welle der 60ties Klassiker

und eigenen Songs direkt in

die Tanzknochen des geneigten

Zuhörers. The SurfAnauts,

in Kiel beheimatet, bringen den

Surfsound zurück in die Clubs,

getragen auf der Reverb-Delay

Inferno-Welle. Stimmung und

viel Spaß sind garantiert, wenn

die Band am, Freitag, 2. Dezember,

im Rahmen eines Hutkonzertes

in der Bergmühle in

Flensburgauftritt. Einlasss ist

um 19 Uhr, Beginn 20 Uhr. Eine

Platzreservierung ist nicht möglich.

Foto: SurfAnauts

Smedeby Kro

DO.

01.12.

19 Uhr

NFM USV Lykke 1 10/20

Wir spielen aus wie folgt:

1. R. 2. R. VK

1. Spiel 10.- 20.- 70.-

2. Spiel 10.- 20.- 80.-

3. Spiel 10.- 20.- 90.-

4. Blitz 70.-

5. Spiel 10.- 20.- 70.-

6. Spiel 10.- 20.- 80.-

7. Spiel 10.- 20.- 90.-

8. 45ger 20.- 30.- 70.-

9. Spiel 10.- 20.- 70.-

10. Spiel 10.- 20.- 80.-

11. Spiel 10.- 20.- 90.-

12. Super B. 30.- 50.- 70.-

13. Spiel 10.- 20.- 70.-

14. Spiel 10.- 20.- 80.-

15. Spiel 10.- 20.- 90.-

PAUSE

16. Spiel 10.- 20.- 70.-

17. Spiel 10.- 20.- 80.-

18. Spiel 10.- 20.- 90.-

19. Blitz 70.-

20. Spiel 10.- 20.- 70.-

21. Spiel 10.- 20.- 80.-

22. Spiel 10.- 20.- 90.-

23. 45ger 20.- 30.- 70.-

24. Spiel 10.- 20.- 70.-

25. Spiel 10.- 20.- 80.-

26. Spiel 10.- 20.- 90.-

27. Super B. 30.- 50.- 70.-

28. Spiel 10.- 20.- 70.-

29. Spiel 10.- 20.- 80.-

30. Spiel 10.- 20.- 90.-

GARANTIERTE AUSSPIELUNG!

6 K. 55,- / 12 K. 60,- / 18 K. 62,- / 24 K. 65,-

Reservierung Tel. 0151 72050165

J.

200

300 250

4.v.

K.

J.

500

12.v.

K.

J.

8.v.

200€

Info + Reservierung:

01522/7557515

8 x 2 Stehplatzkarten

zu gewinnen

J.

v.

K.

K.

Bingo-Halle Krusau

Freitag,

02.12.2022

USV MEGA BINGO BEGINN 19 UHR 15/25/200

SAMSTAG

03.12.

17.00 Uhr USV MEGABINGO 15/25/200

6 K. 45,- / 12 K. 60,- / 18 K. 65,- / 24 K. 70,-

MEGA DEZEMBER KNALLER!!!

Gratisverlosung!

im 2. Spiel

JEDE VOLLE KARTE POTT auf 2

6 Karten für 500 €

DEZEMBER

EXTRA

j. 4. v. K. j. 8. v. K. j. 12. v. K.

GROSSE

250 300 400 TOMBOLA

Info + Reservierung: 01522/7557515

GASTSTÄTTE


Sonntag, 04.12.22 um 16 Uhr

LOTTO

MINIMARATHON

mit vielen Extras

jeden Samstag: TANZ

Um Anmeldung wird gebeten

04841/73744

für das DFB-Pokal Achtelfinalspiel

SG Flensburg-Handewitt ./. HSV Hamburg

am Donnerstag, 22. Dezember 2022

20.01.2023 Theater Itzehoe

22.01.2023 NCC Husum

Tickets bei der MoinMoin Wochenzeitung Flensburg, an allen bekannten

VVK-Stellen und unter www.adticket.de · Tel. 0180-6050400

Teilnahme mit Angabe Ihres Namens, Ihrer Anschrift

und dem Stichwort „Handball“

per E-Mail an gewinnspiel@ktv-medien.de

oder per Postkarte an

KTV-Medien · Am Friedenshügel 2 · 24941 Flensburg

Einsendeschluss: 5. Dezember 2022

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel willigen Sie in die Erhebung und Verwendung Ihres Namens und Ihrer Kontaktdaten

ein. Wir erheben, speichern und verarbeiten diese personenbezogenen Daten zur Durchführung und

Abwicklung des Gewinnspiels, um Sie im Falle eines Gewinns zu benachrichtigen und um Ihren Namen im Gewinnfall

zu veröffentlichen. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Sie können die Einwilligungen

jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Ihre Daten werden umgehend nach Ziehung der Gewinner gelöscht.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter und Angehörige des Verlages sind von der Teilnahme ausgeschlossen.


SIE SUCHT IHN

Charm. verw. Akademikerin, hinreiß.

70+, sozialpol. engag., die d.

Welt v. Kunst/Kultur in Abwechl. zu

Natur+Draußens. liebt, su. Ihn.

HerzAg S 0431-5808915

Frisch und fröhlich möchte ich, 75+

in den Advent gehen und suche dafür

Ihn aus dem Raum NF. Ich freue

mich über jede Zuschrift unter

Y 361/7680

Bleib wie du bist zu jeder Stund‘,

vor allem aber bleib noch lang gesund!

Wir wünschen dir zu Deinem Feste

Gesundheit Glück und nur das Beste!

Alles Liebe zum 90. Geburtstag

wünschen Dir Mariechen, Deine Kinder,

Deine Enkelkinder und Urenkelkinder

Maasbüll, 30.11.2022

ER SUCHT SIE

Lieber Horst, Papa, Opa, Uropa

Unsere lieben Eltern und Großeltern

Thea & Bruno

Harksen

60 feiern

Struckum,

1. Dezember 2022

Elmshorner 58 J., 1,72 M, NR. Ich

mag Sport, wandern, Fahrradtouren,

die Ostsee. Suche Frau mit

Herz, Humor und Verstand zur Gestalt.

einer gemeinsamen Zukunft.

Trau Dich und schreibe mir gerne

mit Foto. Y 007/7682

ihre Diamantene Hochzeit

Dazu gratulieren Euch herzlich

Eure Kinder und Enkelkinder

Weihnachten nicht gern allein, vielleicht

mit Dir? Ich, 63J, 1,72, NR mag

die Natur, romantische Abende zu

Zweit, Kurzreisen, gehe gern Essen

u. freue mich auf Deine Zuschrift

unt. Chiffre Y 268/7681

Prof. Dr., prom. Ex-Unternehmer

ein. gr. Fa., verw.. Ein attrakt. Mann

z. Verlieben m. Humor, verbr. Zeit

m. kult. Aktivit., Natur, Theater, Golf,

Reisen, su. niveauv. Sie -/+65.

HerzAg S 0431-5808915

Er 58 , sportlicher Typ, mobil, GE-

BUNDEN sucht eine Frau für den

Austausch von Zärtlichkeiten. Gerne

besuchbar. Bitte mit Foto melden.

01523/6805367 Whattsapp

Hallo Ihr Lieben, seid Ihr auch alleine?

Habt Ihr auch keinen Bock

mehr, ohne Partner zu sein? Dann

bitte kleine Rückmeldung. Bin jugendliche

62, 86 kg, 182 cm, gut situiert,

berufstätig, ehrlich und spontan.

Zuschriften unter 777/4877

Ich bin 49 Jahre alt berufstätig m.

Haus vorhanden, suche eine nette

Sie, schlicht einfach, für eine gemeinsame

Zukunft. Liebe die Natur

und bewege mich gerne aber liebe

auch die Zweisamkeit zu Hause.

Freue mich von Dir zu hören Chiffre

Y 268/7685

Mittwochs

im BRIEFKASTEN

jeden Tag online

www.moinmoin.de

www.nf-palette.de

SG mit erfolgreichem Adventssonntag

SG mit erfolgreichem Adventssonntag

SG mit erfolgreichem Adventssonntag


Für die Menschen der Region

BILDER

der Woche

Die Person im roten Kreis

gewinnt 20 Euro!

Rufen Sie an: 0461 588-0

oder schreiben Sie an:

zentrale@moinmoin.de

Feuerwehr Husum feiert 147.

Stiftungsfest

TRAUER

Feuerwehr Husum feiert 147.

Stiftungsfest

E - 30. November 2022

Feuerwehr Husum feiert 147. Stiftungsfest

Erkennen Sie

sich wieder?

Weitere Bilder sehen Sie unter www.moinmoin.de/galerien & www.nf-palette.de/galerien

Traurig, Dich zu verlieren,

erleichtert, Dich erlöst zu wissen.

Rüdiger Bendorff

* 22.04.1953 † 23.11.2022

Lieber Rüdi,

die Erinnerung an schöne Zeiten mit Dir

wird immer lebendig bleiben.

Uschi

Deine „Prinzessin“ Lissi

Liva, Ursus und Urmel

Wenn das Herz

Trauer trägt

TR AUER ANZEIGEN – SERIÖS UND DISKRET

Eine Traueranzeige ist eine gute Möglichkeit,

einen Todesfall bekanntzugeben.

Wir sind Ihr kompetenter Partner und stehen

mit Rat und Tat zur Seite.

Gern beraten wir Sie telefonisch, per E-Mail oder

persönlich in unserer Geschäftsstelle.

Batteriestraße, Nerongsallee, Am Friedenshügel ...

überall warst Du dabei.

Schön, dass wir Kollegen waren.

Rüdiger Bendorff

* 22. April 1953 † 23. November 2022

Inken, Doris, Ute, Claudia, Anke,

Karsten, Rolph und alle Deine Wegbegleiter

von 1983 bis heute

Am Friedenshügel 2 | 24941 Flensburg

Telefon 0461 588-0 | www.moinmoin.de

KTV

MEDIEN

Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus.

Flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus.

* 06.11.1929 † 20.11.2022

Siwatz, Batschka Flensburg

Joseph Freiherr von Eichendorff

Wir nehmen Abschied von unserer Mutter, Schwiegermutter, Oma und Uroma

Theresia Vollmann

geb. Mayer

Möge ihre Seele den Weg in die geliebte, verlorene Donauschwäbische

Heimat finden, zum ewigen Frieden.

Peter Vollmann und Martina Strauss

Inge-Lore und Heiner Hans

Katrin und Fabian Petermann mit Liliana, Noel und Aurelia

Christina und Timo Meinzer mit Majana und Klaas

Die Urnenbeisetzung findet im engsten Familienkreis statt.

Tief betroffen haben wir erfahren, dass unser

ehemaliger Mitarbeiter

Rüdiger Bendorff

am 23. November 2022

im Alter von 69 Jahren verstorben ist.

Rüdiger Bendorff war von 1983 bis 2016 als

Technischer Leiter bei uns beschäftigt.

Wir sind dankbar für diese über 30 Jahre, in denen

er maßgeblich am Aufbau und der Entwicklung

unserer Verlagsgruppe beteiligt war.

Wir werden ihn stets in guter Erinnerung behalten.

Unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.

Geschäftsführung und Belegschaft der

Kopp & Thomas Verlag GmbH

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!