17.01.2023 Aufrufe

Heimspielheft der EN BASKETS Schwelm vs Rheinstars Köln am 21.01.2023

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Gemeinsam ProB

Gemeinsam

PUNKTEN!

Baskets

BARMER 2.Basketball

Bundesliga ProB Nord

21. JANUAR 2023

SPRUNGBALL: 19.30 UHR

EN BASKETS

SCHWELM

VS.

RHEINSTARS

KÖLN

Mit uns in die Zukunft


160.000 Produkte –

Made in Ennepetal

BIW – der Weltmarktführer für Silicon-Extrusion,

Kabelschutz und Silicon-Formteile.

Unternehmen aus 8 Branchen vertrauen auf die

Expertise unseres stetig wachsenden Teams aus über

500 Kolleginnen und Kollegen.

Stark für die Region.

www.biw.de

BIW Isolierstoffe GmbH / Pregelstraße 5, 58256 Ennepetal / Tel.: +49 (23 33) 83 08-0


EN BASKETS SCHWELM

INHALT

Vorwort 7

DER HEUTIGE GEGNER – RHEINSTARS KÖLN 10 – 11

MANNSCHAFTSAUFSTELLUNGEN 14 – 15

INTERVIEW – Johan Flaa 20 – 21

PARTNER - Jahzehntelange Treue des Fitness Studio Schwelm 28

DAS LETZTE HEIMSPIEL– Derbyniederlage gegen Iserlohn 34 – 35

DAS LETZTE SPIEL– Niederlage mit stark dezimierter

Formation gegen Wolmirstedt 34 – 35

SPIELPLAN Saison 2022/23 47

Impressum

Herausgeber:

Baskets

EN Baskets Schwelm GmbH

Kirchstraße 13

58332 Schwelm

E-Mail: info@en-baskets.de

Web: www.en-baskets.de

Satz und Gestaltung:

oundmdesign, Oliver Maikranz

Web: www.oundmdesign.de

Druck:

Berufsbildungswerk Volmarstein

Am Grünewald 10-12

58300 Wetter

Tel: 02335 - 639 8425

Web: www.esv.de

3


IHR PARTNER FÜR ZERSPANUNGS-

UND SPANNWERKZEUGE

Erich Thieme GmbH

Königsfelderstrasse 33 | 58256 Ennepetal

info@thieme-werkzeuge.de | 02333-9786-0

Inh. Daniela Müller

seit 4 Generationen in Schwelm

Bahnhofstraße 59a / 61 | 58332 Schwelm

Tel.. 02336 3023 | www.bestattungenmueller.de


Netzsysteme

der mobilen Welt

Beispiel: Multinetz L - Zur Sicherung

Ihrer Kofferraumladung

Nölle-Pepin GmbH & Co. KG • Am Damm 8 • 58332 Schwelm

Telefon: +49 (0)2336 / 9389-0 • E-Mail: info@noelle-pepin.de

www.noelle-pepin.de • www.noelle-shop.de


Stahl

in seiner

schönsten

Form

gezielte

Innovation

aus Tradition

moderne

Produktionsanlagen

uneingeschränkte Kundenorientierung

mit Top-Service

Kombination für höchste

Qualität IATF 16949:2016

Qualitätssicherung

www.bandstahlservice-hagen.de

Bandstahl-Service-Hagen GmbH

Walzenstraße 12 - 18 | 58093 Hagen

Tel. +49 (0) 23 31/95 02-0

6

Fax +49 (0) 23 31/95 02-92

www.bandstahlservice-hagen.de

info@bandstahlservice-hagen.de


EN BASKETS SCHWELM

VORWORT

Baskets

Die Hälfte der Saison der BARMER 2.

Basketball-Bundesliga ProB ist gespielt.

Zeit für einen Blick auf die Lage in der

Liga.

An der Spitze thronen die BBL-Farmteams

aus Sandersdorf und Bernau. Die

jungen Truppen der BBL-Clubs Mitteldeutscher

BC und ALBA Berlin sind die

konstantesten und wahrscheinlich talentiertesten

Mannschaften.

Die von den meisten Trainern der Liga

als Favoriten auserkorenen SBB Baskets

Wolmirstedt nehmen langsam Fahrt auf

und sind derzeit auf Platz 3. Nach dem

Abgang von Top-Scorer Salami spielt die

Mannschaft mehr und mehr als Team

zusammen. Es bleibt abzuwarten, ob der

Aufwärtstrend von Dauer ist.

Diese Top-Gruppe wird verfolgt von einem

grossen Mittelfeld, zu dem auch die

EN Baskets Schwelm und auch unser

heutiger Gegner RheinStars Köln gehören.

Diese Teams werden voraussichtlich

die restlichen Play-Off-Plätze unter

sich ausspielen.

Am Tabellenende ist es auch spannend.

Herford und Giessen kämpfen derzeit

um den vorletzten Platz. Es steigt nur der

Letzte ab. Beide Teams haben noch einmal

aufgerüstet. Giessen hat allerdings

den Nachteil, dass sie beim Spiel in

Vechta Anfang der Saison nicht angetreten

sind und somit bei gleicher Anzahl

an Siegen immer schlechter platziert

sind.

Es bleibt spannend!

Auch die Dragons Rhöndorf haben sich

in der Spitzengruppe festgesetzt. Übrigens

auch ein Farmteam des BBL-Clubs

Telekom Baskets Bonn.

#gemeinsampunktEN

#gemeinsamProB

#enbasketsschwelm

#BARMERLiga

7


Burning for

Basketball

Alle brennen für Basketball – ob als Teil des Teams, im Fanblock oder, wie wir, als

Gesundheitspartner. Denn damit ihr immer am Ball bleiben könnt, dreht sich bei uns

alles um euch: mit Top-Leistungen, digitalen Services und persönlicher Beratung.

barmer.de

8


logistikdienstleistungen honselmann

+ mehr als 40 ziehende Einheiten

+ mehr als 50 gezogene Einheiten

+ 15.000 m² Lagerfläche

+ mit Gleisanschluss

+ 50 Tonnen Krananlage

Ihr logIStIkpartner

Schwelm | Bremen | hagen

www.honselmann.de

RZ_Anz_Honselmann-Logistik_90x60_150612.indd 1 12.06.15 09:04


DER HEUTIGE GEGNER

RHEINSTARS KÖLN

Nach vier Niederlagen in Folge, wollen

die EN Baskets den Negativlauf unbedingt

beenden.

Zum NRW-Duell reisen die RheinStars

aus Köln an, die zum Ende der Hinrunde

ins Rollen gekommen sind. Überzeugende

und zum Teil sehr hohe Siege

katapultierten die Mannschaft von Stephan

Baeck auf den dritten Platz. Letzte

Woche musste die Mannschaft rund um

Rückkehrer Rupi Hennen eine bittere

70 : 75 Heimniederlage gegen den Tabellennachbarn

aus Rhöndorf einstecken.

Einmal mehr stachen Hennen und Topscorer

Sow aus einem gut funktionierenden

Kollektiv heraus. Der Kanadier Ali

Sow dürfte allen Schwelmern noch aus

dem Hinspiel bekannt sein, als er 40

Punkte erzielen konnte. Damit war er der

alleinige Grund, weshalb das Spiel über

große Teile ausgeglichen war. Am Ende

feierte die Mannschaft von Falk Möller

aber trotzdem einen verdienten und

deutlichen 81:96 Auswärtssieg.

Die Vorzeichen vor dem Heimspiel sind

aber andere. Die Kölner gehen als Favorit

in die Partie. Der Fokus der EN Baskets

lag auf sich selbst. Der Negativtrend soll

unbedingt gestoppt werden und dafür

muss man erneut an das Leistungsma-

10


ximum gegangen werden. Die Rotation

wird wieder größer sein, sodass ein körperlicher

Einbruch, wie im vierten Viertel

in Wolmirstedt, nicht zu erwarten ist.

Falk Möller blickt wie folgt auf die anstehende

Aufgabe: „Die RheinStars haben

einen der besten Backcourts der Liga

und mit Ali Sow einen Spieler, den wir so

gut wie möglich einschränken müssen.

Aber nach den vergangenen Wochen ist

es wichtig, den Fokus auf uns zu legen

und da anzuknüpfen, was wir in den ersten

drei Vierteln letzte Woche gezeigt

haben.“

NXT

LEVEL

GAME

The Evo NXT is the official ball of Barmer 2.

Basketball Bundesliga. Backed by more tech,

more research and more time on the court

than ever, the Evo NXT isn’t just built for

today’s game–it’s built for where the

game goes next.

GET MORE AT WILSON.COM

11


BRINKER

Bedachungen e.K.

Meisterbetrieb des Dachdeckerhandwerks

Gartenstraße 18a

58256 Ennepetal

(02333) 860088

Fax: (02333) 860080

mail@brinker-bedachungen.de

www.brinker-bedachungen.de

Inh. Dachdeckermeister Marc Brinker

- Solar Gebäudeenergieberater (HWK) privat -

- Fassaden

Umbau -

- Bauklempnerei

Neubau -

- Dachbegrünungen

gewerblich -

- Steil- und Flachdächer

Altbausanierung -

- Dach-Wohnraumfenster Reparaturen / Erhaltung / Pflege -

Mitglied der Dachdeckerinnung Ennepe-Ruhr


TOP PARTNER

WIR PUNKTEN

FÜR SIE. FÜR UNS.

UND FÜR DIE UMWELT.

Wenn Sie Ihr Aluminium fach- und umweltgerecht recyceln wollen

ist Ihr Wertstoff bei uns in den richtigen Händen: Wir überzeugen

unsere Kunden mit in Jahrzehnten gewachsener Expertise – und

individuellen Lösungen für jede einzelne Charge.

Müller & Sohn bietet Ihnen als auf Aluminium spezialisierter

Metallabnehmer einen schnellen An- und Verkauf, reibungslose

Abwicklung sowie Sorgfalt beim Recycling Ihrer Metallabfälle.

Lassen Sie uns zusammen punkten. Für Sie. Für uns. Für die Umwelt.

Sprechen Sie uns an!

Müller & Sohn GmbH & Co. KG | Metall-Aufbereitungswerk

T: +49 2339 605-600 | F: +49 2339 605888-88

info@AluminiumOnline.de | www.AluminiumOnline.de

13


Baskets

MANNSCHAFTSAUFSTELLUNG

EN BASKETS

SCHWELM

Nr. Name Alter Größe Gewicht Pos. Nat.

1 Calvin Eugene Oldham Jr 31 2,02 m 97 kg Forward USA

3 Viktor Ziring 24 1,87 m 86 kg Guard DE

4 Paul Schult 20 1,78 m 72 kg Guard DE

5 Lennart Urspruch 21 1,90 m 82 kg Guard DE

7 Mats Wessel 28 1,93 m 92 kg Forward DE

9 Till Hornscheidt 21 1,88 m 80 kg Guard DE

10 Johan Emaus Flaa 23 1,85 m 80 kg Guard NOR

14 Franck Maurice Penda 18 2,02 m 106 kg Center DE

17 Marius Behr 25 2,01 m 85 kg Forward DE

22 Chris Frazier 32 1,82 m 83 kg Guard DE

25 Mauro Nürenberg 22 1,92 m 75 kg Guard DE

33 Joshua Demario Boutte 31 1,99 m 102 kg Center US

50 Malik Eichler 25 2,13 m 106 kg Center DE

Coaching Staff/Betreuer:

Falk Möller 49 Trainer

Stefan Schäfer 40 Co-Trainer

FLEISCHREI RANFT

Kirchstraße 1

direkt am Bürgerplatz

58332 Schwelm

Tel. 0233672064

www.fleischerei-ranft.de

14


MANNSCHAFTSAUFSTELLUNG

RHEINSTARS KÖLN

Nr. Name Alter Größe Gewicht Pos. Nat.

0 Andrej Mangold 35 1,91 m 90 kg PG DE

1 Davi Remagen 15 1,86 m 77 kg PG DE

3 Kenan Reinhart 15 1,93 m 74 kg SG DE

5 Rupert Hennen 25 1,84 m 85 kg PG DE

6 Ali Sow 24 1,85 m 81 kg PG CA

7 Antonio Pilipovic 25 2,00 m 97 kg PF DE

8 Steffen Haufs 27 1,88 m 86 kg PG DE

9 Andrew Onwuegbuzie 27 1,92 m 80 kg SG DE

11 Luca Ladjyn 21 1,95 m 95 kg SF DE

12 David Leonard Trierscheidt 19 1,97 m 77 kg SF DE

15 Oluwashore Adenekan 31 2,06 m 110 kg C GB

19 Kai Georg Winkelnkemper 26 1,95 m 98 kg SF DE

21 Elijah Joel Schmidt 25 2,03 m 91 kg C DE

22 Robin Straub 19 1,98 m 95 kg PF DE

33 Anthony Bauer 23 2,03 m 97 kg PF DE

35 Duje Dujmovic 20 2,03 m 95 kg PF DE

90 Jannis von Seckendorff 20 2,04 m 93 kg SF DE

Coaching Staff/Betreuer:

Stephan Baeck 57 Head-Coach

Katharina Arnold 34 Assistant-Coach

Zoran Kukic 49 Assistant-Coach

Zerspanungszentrum in Schwelm

CNC-Fertigung auf modernsten Maschinen

www.henning-cnc.de

Industriegebiet S5

Berliner Straße 52

58332 Schwelm

Tel.: +49 2336 9298 - 440

Fax: +49 2336 9298 - 401

info@henning-cnc.de

HENNING_CNC_BASKETS_092015.indd 1 21.09.2015 11:23:55

15


Logistik –

ohne Grenzen

SCHMIDT-GEVELSBERG GMBH

Internationale Spedition

Prinzenstr. 52 | D-58332 Schwelm

Telefon: +49 (0) 2336 / 499-0

Telefax: +49 (0) 2336 / 499-100

E-Mail: info@schmidt-gevelsberg.com

Internet: www.schmidt-gevelsberg.com

Hauptsitz Schwelm

Logistikzentrum Sprockhövel


17


Lars Schumacher

Physiotherapie

&

Osteopathie

die Praxen für

Säuglinge, Kinder & Erwachsene

Physiotherapie

Birkenstr.24 . Ennepetal .Tel.: 60 93 92

Osteopathie

Kölnerstr.280 . Ennepetal . Tel.: 40 300 33

www.physioschumacher.de

18


Hembecker Talstraße 61 | 58256 Ennepetal

Telefon 02333 70381

19


INTERVIEW

Johan Flaa

Wir haben uns mit unserem

Norweger Johan

Flaa getroffen und mit

ihm über das Leben in

Deutschland und die

Eingewöhnung, sowohl

auf, als auch neben

dem Platz gesprochen!

Was vermisst du am meisten an Norwegen?

Überraschenderweise vermisse ich

das norwegische Essen am meisten.

Obwohl die Küche keine besondere

ist, fehlt sie mir mehr, als ich das

gedacht hätte. Logischerweise muss

ich auch meine Familie und Freunde

hier nennen. Außerdem hatte ich ein

bisschen mehr Erwartung an den

deutschen Winter. Von mir aus dürfte

es gerne viel schneien.

Hi Johan, norwegische

Basketballer sind nicht

nur in Deutschland Exoten. Wie kamst

du im Sommer zu dem Entschluss, den

Schritt ins Ausland zu gehen und zu

den EN Baskets zu wechseln?

Ich bekam das Angebot diesen Sommer

hierher zu kommen und hatte

von Anfang an ein gutes Gefühl dabei.

Nach einem kurzen Gespräch mit

meinen Eltern, schien es eine tolle

Erfahrung zu sein, zu der ich einfach

nicht nein sagen konnte.

Wie hast du dich eingelebt? Gefällt dir

die Gegend und was hast du schon in

deiner neuen Heimat erlebt?

Ich hatte sehr viel Glück mit meinen

Mitspielern. Sie haben es mir leicht

gemacht, mich in der neuen Umgebung

wohlzufühlen. Natürlich war

ich hier schon viel in der Gegend

unterwegs. Meine Highlights waren

ein Fußballspiel in Bochum, ein Konzert

in Köln und ganz klischeehaft

die vier Weihnachtsmärkte, die ich

besucht habe.

Ich habe schon zwei Jahre in Amerika

verbracht, eines im Jahr 2010 und

eines im Jahr 2018, aber ich wollte

immer schon mehr von Europa sehen.

Das mir der Basketball diesen

Wunsch erfüllen kann, ist unglaublich

und sehr schön zugleich.

Wie gefällt dir persönlich der Spielstil

in der ProB? Gab bzw. gibt es große Unterschiede

zu dem, was du in Norwegen

gewohnt warst?

Die norwegische Liga befindet sich

noch in der Entwicklung und ist

20


definitiv anders. Der Fokus auf Details

ist die größte Veränderung für

mich. Ich finde beeindruckend, wie

kleine Details einen großen Unterschied

ausmachen können und wie

erfolgreich man sein kann, wenn das

ganze Team an einem Strang zieht.

Also kann ich sagen, dass es schon

eine große Veränderung war, aber

ich immer versuche alles aufzunehmen,

um schnell zu lernen und mich

hier zu beweisen.

Lieblings NBA-Team

- Los Angeles Lakers

Härtester Gegenspieler deiner Karriere

- gegen Eric Gilchrist war es immer

schrecklich zu spielen

Spitzname / Rufname innerhalb der

Mannschaft

- ich habe auf jeden Fall noch keinen

guten Spitznamen, deshalb ganz

einfach Johan

Zum Ende des Interviews stellen wir

auch dir unsere „5-Kurzen“.

Selber kochen oder bestellen

- ich koche auf jeden Fall lieber mein

eigenes Essen

Vorbild im Basketball

- CJ McCollum

21


SZENDRYK + PARTNER

Ihre Steuerberatung am Puls der Zeit aus Schwelm

Mit uns immer

einen Zug voraus

Sie sind auf der Suche nach einer zuverlässigen Steuerberatung?

Kompetenz, Erfahrung und Sachverstand prägen unsere Arbeit!

Wir sind höflich, pünktlich und verbindlich!

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns, wir freuen uns auf Sie!

SZENDRYK+PARTNER mbB

Loher Straße 1 | 58332 Schwelm

02336 - 472700 | kanzlei@szendryk-partner.de


www.szendryk-partner.de


ALUCOM

® DESIGN-Exterieur

Aluverbundplatten mit

Dekor für Fassade, Sichtschutz,

Balkon und Terrasse

Wählen Sie aus unserem

Sortiment hochwertiger

Materialien für Dach & Wand:

• Stegplatten und Profile

• Well- und Trapezplatten

• Industrieprofile

• Hohlkammerpaneele

• Kompaktplatten aus Polycarbonat,

Acrylglas, PVC,

Aluverbund, uvm.

©Rawpixel.com - stock.adobe.com / ALUCOM ® DESIGN-Exterieur Dekor Ziegel Beige

Wilkes GmbH

- 6x in Deutschland -

Stammsitz Schwelm

Heidestraße 23-29

Tel. 02336 9370-0

mail@wilkes.de

www.wilkes.de

Wir wünschen

den EN Baskets

viel Erfolg und

beste Gesundheit!


25


Ein Team.

Eine Region.

Eine Leidenschaft.

Für den Erfolg.

www.streppel.nrw

Feithstraße 127 | 58097 Hagen | 02331 8019-0 | post@streppel.nrw


BÜROBEDARF

...einfach tierisch gut

in Qualität und Preis!

EDV-ZUBEHÖR

BÜROMASCHINEN

BÜRO-EINRICHTUNGEN

TECHNIK UND SERVICE

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag

8. 00 bis 17. 00 Uhr

Büro-Organisation Fuchs

GmbH & Co. KG

Loher Str. 9

58256 Ennepetal

Tel.: 0 23 33 - 96 81 0

Fax: 0 23 33 - 76 78 0

info@bog-fuchs.de

www.bog-fuchs.de

W wri ün hcs e ella n n

S releip nun aF d n d s re

EN-B ksa cS hw ste mle

nie free glo hcier S eosia

!n

/:sptth

rut

hcabsret

031 .r

latrepuW

75 06 2

.hcabsred

27


PRTNERSCHAFT

Danke an unseren langjährigen

treuen Partner

Fitness Studio Schwelm

für die gemeinsame

sportliche Performance!

Seit über 20 Jahren unterstützt uns

das Fitness Studio Schwelm als treuer

Partner!

Know-how zur Seite und unterstützen

intensiv die Performance unserer

Blau-Gelben!

„Das hochwertige Equipment mit den

vielfältigen Trainingsmöglichkeiten

bietet für uns einen Grundstein dafür,

dass wir uns optimal auf die Saison

vorbereiten können und dafür sind

wir sehr dankbar. Das ist im Basketball

nicht selbstverständlich“, verrät

uns Head-Coach Falk Möller.

Damit unsere Spieler auf dem Court

Ihre Leistung abrufen können, spielt

das regelmäßige Kraft- und Ausdauertraining

eine große Rolle. 3–4 mal

wöchentlich powern unsere Jungs

an den Geräten und absolvieren ihre

Trainingseinheiten in den tollen Hallen

des Fitness Studio Schwelm von

Inhaber Ingo Hahn.

Studioleiter Marco und sein Team

stehen den Jungs mit ihrem Fach-

Zitat Fitness-Studio „Erfolg beginnt

damit, Deine Gedanken zu meistern.

Wenn Du nicht kontrollierst, was Du

denkst, Kannst Du auch nicht kontrollieren,

was Du tust.“ (NAPOLEON HILL)

Wir wissen unsere Partnerschaft mit

dem Fitness-Studio Schwelm sehr

zu schätzen und freuen uns auf viele,

gemeinsame Jahre!

www.fitness-studio-schwelm.de

WIR BRINGEN DICH IN TOPFORM!

28


Hugo Lahme

Perfektion in jedem Element.

29


Verbindungselemente

& C-Teile-Management.

Einer der Branchenführer

Über 200 Mitarbeiter/innen

Top-Ausstattung und -Arbeitsplätze

Weiterbildungen & Schulungen

Urlaubs- und Weihnachtsgeld

www.love-fasteners.de

Lederer GmbH | Ennepetal | 2 min von hier

Schornsteinfegermeister

Heiko Galle

August Bendler Str. 5

58332 Schwelm

Tel.: 0 23 36 - 807 84 35

Fax.: 0 23 36 - 807 82 73

Mobil: 0160 - 858 61 83

• Gebäudeenergieberater • Brandschutzbeauftragter •

Eine unserer Leistungen:

Effiziente Energiesysteme und Kühllösungen

für gewerbliche Anwendungen

www.eckhoffgmbh.de


31


IHR EURONICS

HÄNDLER

IN SCHWELM

Ihr fairer Ansprechpartner für Unterhaltungselektronik!

Seit über

90 Jahren

in Schwelm

Testen Sie uns!

Wir halten was wir versprechen.

www.euronics.de/schwelm-becker

Becker

Radio Becker GmbH | Hauptstr. 115 | 58332 Schwelm

T 02336 2922 | radio-becker@t-online.de | www.euronics.de/schwelm-becker

1 10/7/2021 9:26:52 AM

32


愀 氀 猀 漀 眀 椀 琀 栀 䈀 氀 甀 攀 琀 漀 漀 琀 栀 挀 漀 渀 渀 攀 挀 琀 椀 漀 渀

䄀 猀 琀 栀 洀 愀 挀 漀 渀 琀 爀 漀 氀

椀 渀 礀 漀 甀 爀 瀀 漀 挀 欀 攀 琀

眀 眀 眀 ⸀ 愀 欀 礀 洀 攀 搀 椀 挀 愀 氀 瀀 氀 甀 猀 ⸀ 搀 攀

AXXUM – YOUR PERSONAL SUPPLY CHAIN

Du stehst kurz vor Deinem Abschluss und

bist auf der Suche nach neuen Herausforderungen

? Mache jetzt Nägel mit Köpfen !

Gestalte mit uns die Zukunft ! –

Bewirb Dich für die Ausbildung 2023

bei der Axxum GmbH

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb

Dich online unter http://www.axxum.eu/karriere

IHR SEID

TEAMPLAYER

WIR AUCH!

Wir sind die AXXUM-Gruppe

mit Sitz in Wuppertal –

der Volltreffer im Bereich

Verpackung, Montage und Logistik.

Axxum GmbH

In der Fleute 46

42389 Wuppertal

T +49 0202/60878-54

E info@axxum.eu

www.axxum.eu

MEHR

TEAMPLAYER

GESUCHT

33


DAS LETZE HEIMSPIEL

KNAPPE DERBY-

NIERDELAGE

GEGEN ISERLOHN

EN Baskets Schwelm -

Iserlohn Kangaroos 84 : 55

Falk Möller nahm keine Veränderungen

in der Starting Five zum Spiel

am Dienstag vor und begann mit Flaa,

Ziring, Behr, Oldham Jr. und Geburtstagskind

Boutte.

Zu Beginn des Spiels lag das Hauptaugenmerk

der EN Baskets darauf ihre

Bigman unter dem Korb einzusetzen.

Boutte erzielte schnell einfache vier

Punkte, bevor Cubbage auf Seiten der

Iserlohner zweimal von der Dreierlinie

erfolgreich war. Die darauffolgende

Auszeit verfehlte ihre Wirkung, denn

die Gäste starteten eine 12:0 bis zum

Stand von 11:23 nach gerade einmal

siebeneinhalb Minuten. Nach wiederholt

unnötigen Turnovern gelang

es Johan Flaa mit fünf Punkte den

Rückstand vor dem Viertelende auf elf

Punkte zu verkürzen.

Es war daraufhin erneut der Norweger,

der zum Start ins zweite Viertel

den nächsten Dreier durch die Reuse

warf, bevor Oldham Jr. Denis Shirvan

mit einem Jumper zu dem schnellen

Timeout zwang. Das Spiel wurde intensiver

und defensiv zu intensiv. Ein

Foul nach dem nächsten wurde abgepfiffen

und schickte die Kangaroos

an die Freiwurflinie. Offensiv lag in

dieser Phase viel Last auf den Schultern

von Flaa und Hornscheidt, weil

ihre Kollegen Frazier und Ziring mit

jeweils drei Fouls auf der Bank saßen.

Das Teamplay litt aber nicht unter der

ungewohnten Konstellation auf dem

Parkett. Ein sehr umkämpftes zweite

34


Viertel gewannen die EN Baskets mit

21:13 und hielten sich damit für die

zweite Hälfte alles offen.

Allerdings wurde der Start in die zweite

Halbzeit komplett verschlafen. Es

machte fast den Anschein, als ob die

Spieler noch in der Kabine wären, während

Iserlohn sieben einfache Punkte

erzielen konnte. Die Auszeit verfehlte

ihre Wirkung dieses Mal nicht. Mehrere

starke defensive Sequenzen führten

zu Shot-Clock-Violations, die offensiv

von Oldham Jr und Hornscheidt vergoldet

wurden. Als Folge stand kurz

vor dem Ende des dritten Viertel die

erste Führung seit der dritten Minute

auf dem Scoreboard. Defensive Schläfrigkeit

der Blau-Gelben ermöglichte

den nächsten 6:0 Lauf, sodass die Gäste

mit einer knappen Führung in das

Schlussviertels starteten.

ihre Richtung zu kippen. Zwei Dreier

und ein Korbleger von Ziring sorgten

für einen Lauf, der in einem 80:72 mündete.

Wer dachte, dass das Spiel damit

entschieden ist, sah sich getäuscht. Die

Gäste setzten noch einmal alles dagegen

und punkteten weiterhin nach Belieben

am Korb. Zuerst sorgte Youngstar

Urspruch 20 Sekunden vor Schluss

für eine zwei Punkte Führung, welche

vier Sekunden vor Spielschluss durch

drei Freiwürfe von Boksic gekontert

wurden. Auch ein letzter Verzweiflungswurf

von Frazier fand nicht den

Weg ins Ziel und besiegelte eine äußert

unnötige Derbyniederlage.

Die Verteidigung, unter dem Korb, als

Großbaustelle über das gesamte Spiel

und ein unerklärlicher Blackout in der

letzten Minute, kosteten den sicher geglaubten

Sieg.

Headcoach Falk Möller sagt folgendes

über das Spiel: „Egal was sonst alles

nicht nach Plan lief, aber die letzte

Minute ist unerklärlich für mich. Sowas

habe ich in meiner Laufbahn noch

nicht erlebt. Mit nur einem Teamfoul

nicht zu foulen bzw. dann nur Wurffouls

zu verursachen ist schlecht. Ich

denke, dass man sich meine Gefühlslage

vorstellen kann.“

Vor allem Cubbage versuchte das Spiel

jetzt an sich zu reißen und zog immer

wieder unnachahmlich, aber auch ohne

viel Gegenwehr, zum Korb. Erst als die

EN Baskets endlich ihren Touch von der

Dreierlinie fanden, begann das Spiel in

EN Baskets Schwelm Oldham Jr.: 22P

u. 7R u. 5A / Ziring: 12P u. 4R u. 8A /

Urspruch: 3P / Hornscheidt: 16P / Flaa:

10P / Penda: DNP / Behr: 3P / Frazier: 8P

/ Boutte: 8P u. 9R / Eichler: 2P

35


THE NXT EVOLUTION

OF BASKETBALL

Backed by more tech, more research and more

time on the court than ever, the Evo NXT isn’t just

built for today’s game – it’s built for where the

game goes next.

@wilsonbasketball

@wilsonbasktball

facebook.com/wilsonbasketball

LEARN MORE AT WILSON.COM

20-1128_EMEA_Barmer_League_Evo_NXT_Print_FNL.indd 2

9/2/20 10:06 AM

Foto: © by AdobeStock

IMMER DIE RICHTIGE TAKTIK FÜR SIE!

Mit uns an Ihrer Seite können Sie sicher sein, die passende Strategie zu verfolgen.

Wir entwickeln ein ganzheitliches Versicherungs-Konzept individuell auf Sie abgestimmt.

Koch + Pillmann hilft Ihnen als unabhängiger Versicherungsmakler, aus der Vielzahl

der verfügbaren Angebote die für Sie richtigen Versicherungen auszuwählen.

Sprechen Sie uns an!

Gertenbachstr. 35 | 42899 Remscheid | Telefon: 0 2191/9550 -0 | www.vmkp.de

37


KONZEPTION

ERSCHEINUNGSBILDER

KREATION

KAMPAGNEN

REALISATION

INTERNETSEITEN

agentur für

kommunikation

und design

www.oundmdesign.de

38


KLEMENS ERHARD

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Fachanwalt für Miet- und

WEG-Recht

HEINRICH W. MAAS

Fachanwalt für Baurecht und

Architektenrecht

Fachanwalt für Verwaltungsrecht

CHRISTOPH WINK

Rechtsanwalt und Notar

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Fachanwalt für Miet- und

WEG-Recht

JÜRGEN L. SAURE

Fachanwalt für Steuerrecht

ARNE GOLLAN

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Fachanwalt für Verkehrsrecht

CHRISTINA PRIESTERSBACH

Rechtsanwältin

Fachanwältin für Familienrecht

Mediatorin

Möllenkotter Straße 3 F

58332 Schwelm

Tel. 02336 / 40 89 0

Fax 02336 / 40 89 20

info@anwaltsteam.eu

www.anwaltsteam.eu

39


DAS LETZE SPIEL

NIEDERLAGE MIT

STARK DEZIMIERTER

FORMATION

SBB Wolmirstedt - EN Baskets

Schwelm 93 : 76

als Chris Frazier per Dreier seine Farben

auf 11 : 10 Mitte des ersten Viertels

heranbrachte, nahm Wolmirstedts

Coach Potthast sofort eine Auszeit.

Diese zeigte ihre Wirkung und seine

Mannschaft konnte sich wieder auf

16 : 10 absetzen. Am Ende des ersten

Viertels hiess es dann 22 : 17. Das Spiel

war offen.

Mit nur sieben einsatzfähigen Spielern

mussten die EN Baskets beim Ligafavoriten

in Wolmirstedt antreten. Neben

Penda und Urspruch, die für ihren

Stammverein Wuppertal in der Regionalliga

aktiv waren, musste kurzfristig

auch Johan Flaa passen. Der junge

Norweger war umgeknickt und konnte

noch nicht wieder eingesetzt werden.

Die Gastgeber starteten konzentriert

und konnte sich leicht absetzen. Doch

Unsere Blau-Gelben erwischten den

schlechteren Start ins zweite Viertel

und lagen schnell mit 29 : 19 zurück,

so dass Coach Falk Möller bereits nach

zwei Minuten zur Auszeit bat. Danach

folgte ein offener Schlagabtausch und

ein Mini-Lauf der Gäste durch 2 Dreier

von Viktor Ziring zum Stand von

40 : 34. Hoppe konterte diese ebenfalls

durch 2 Dreier und der alte Abstand

war wieder hergestellt. Kurz vor der

Pause kamen die EN Baskets noch

40


einmal auf 49:44 heran, was auch der

Halbzeitstand war.

am Ende die Niederlage nicht mehr

abwenden.

Das dritte Viertel war ähnlich wie die

erste Halbzeit. Wolmirstedt kann sich

leicht absetzen, nutzt Fehler der Gäste

konsequent. Doch diese lassen sich

nicht wirklich abschütteln und kommen

immer wieder heran. 57 : 52 und

61 : 54 die Zwischenstände, Schwelm

immer in Reichweite.

Im Abschlussviertel machte sich dann

die kleine Rotation bemerkbar. Während

Wolmirstedt das Tempo hochhalten

konnte, liessen die Kräfte bei den

Gästen nach. Auch eine Zonenverteidigung

der EN Baskets konnte dann

Head-Coach Falk Möller nach dem

Spiel: „Ich bin stolz auf die Mannschaft,

wir haben drei Viertel gut mitgespielt,

im letzten Viertel gingen und

die Kräfte aus. Wir konnten die Physis

nicht mehr matchen. Glückwunsch an

Wolmirstedt zum verdienten Sieg.“

EN Baskets Schwelm Oldham 15, Ziring

16, Hornscheidt 14, Behr 13, Frazier 5,

Boutte 9, Eichler 5

41


Gemeinsam punkten!

www.en-agentur.de

1181_Mr.Rubber_W102_Layout 1 02.05.16 14:17 Seite 1

Sauber ist schön

Schonende Oberflächenbehandlung

durch Mikrostrahltechnik

· umweltverträglich

· gründlich

· schnell

Wir reinigen schonend:

– Denkmäler

– Skulpturen

– Grabsteine

– Fassaden

– Klinker

– Beton

– Putz

– Holzmöbel

– Stahl

– Metall

– Glasoberflächen

– Schiffsoberflächen

– Oberflächen in

industrieller

Fertigung

vorher

nachher

Uwe Bellingrath

Stockumer Straße 28

58453 Witten

Fon: 0 23 02 / 9 78 70 00

www.mister-rubber.de

42


„Wir bringen Sie wieder in Bewegung.“

Lothar-Gau-Str. 11 · 58300 Wetter

ServiceCenter 0 23 35 / 6 39 40 20

www.klinik-volmarstein.de

43


www.kaelte-controlling.de 02336-428200

Maßgeschneiderte Lösungen in den Bereichen

Kälte-, Klima- und Lüftungstechnik!


WWW.ZWICK-ARMATUREN.DE

TRI-SHARK

100 % REGELKLAPPE

100 % DICHT *

* dicht nach EN12266


An Eurer

Seite –

seit 1905!

Zuverlässige

Energie aus

der Heimat.

avu.de

An Eurer Seite!


SPIELPLAN EN BASKETS Schwelm

SAISON 2022/23

HINRUNDE

RÜCKRUNDE

01.10.22 H 19:30 BSW Sixers 79 : 66

08.10.22 A 19:30 Itzehoe Eagles 72 : 64

15.10.22 H 19:30 Dragons Rhöndorf 65 : 80

22.10.22 A 19:00 LOK BERNAU 79 : 61

29.10.22 H 19:30 RASTA Vechta II 81 : 89

05.11.22 H 19:30 SC Rist Wedel 103 : 85

19.11.22 A 18:00 RheinStars Köln 81 : 96

26.11.22 H 19:30 SBB Baskets Wolmirstedt 83 :95

03.12.22 A 19:30 BBG Herford 73 : 98

10.12.22 H 19:30 TKS 49ers 77 : 72

17.12.22 A 19:30 Iserlohn Kangaroos 65 : 84

30.12.22 A 19:30 ROTH Energie Giessen Pointers 91 : 88

07.01.23 H 19:30 Iserlohn Kangaroos 84 : 85

14.01.23 A 18:00 SBB Baskets Wolmirstedt 93 : 76

21.01.23 H 19:30 RheinStars Köln

28.01.23 A 15:00 RASTA Vechta II

04.02.23 H 19:30 LOK BERNAU

12.02.23 A 17:00 SC Rist Wedel

04.03.23 H 19:30 ROTH Energie Giessen Pointers

12.03.23 A 16:00 BSW Sixers

18.03.23 H 19:30 BBG Herford

25.03.23 A 19:00 Dragons Rhöndorf

01.04.23 H 19:30 Itzehoe Eagles

08.04.23 A 19:30 TKS 49ers

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!